Sonntag, 20.8.2017
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche

10.000-Häuser-Programm startet abgespeckt neu

15.3.2017 - Das 10.000-Häuser-Programm in Bayern war ambitioniert gestartet. Nach der guten Resonanz wurde es aus Budgetgründen gestoppt. Ab April 2017 geht es in abgespeckter Form weiter. Nicht nur das Hin und Her, auch die langen Wartezeiten sorgen für Unmut. "Ich hatte die Hoffnung dass mit dem Neustart die Bedingungen bürgernäher und die Bearbeitungszeiten bürgerfreundlicher werden. Wenn der Bürger über ein Jahr auf die Zusage und wahrscheinlich nochmal solange auf die Auszahlung warten muss, ist das Programm gut gemeint, aber schlecht gemacht.", ärgert sich Jürgen Leppig, Bundesvorsitzender des Energieberaterverbands GIH. zum vollen Artikel bei enbausa.de

Quelle: aus dem News-Feed: enbausa.de - Energetisch Bauen und Sanieren entnommen (enbausa.de).

Anzeigen



Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Deutschland mit über 18.000 WEA mit Abstand die meisten installierten Windenergieanlagen in Europa hat?
Energieliga.de