Samstag, 23.7.2016
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Artikel vom 11.01.2013

Care-Energy steigt ins Solargeschäft ein

Hamburg (ots) - Am heutigen Tag (11.01.2013) schlossen die Care-Energy und der Photovoltaikhersteller Sun Invention eine großangelegte Kooperation.

Anzeigen

Care-Energy ist am Markt für ökologische Energieversorgung zu sozialverträglichen Preisen bekannt geworden und feierte kürzlich den 100.000sten Kunden. Der Care-Energy Tarif zur Versorgung mit Ökoenergie aus Strom beträgt bundesweit für Privatkunden 19,90 Cent/kWh und 6,99 Euro monatlichen Grundpreis und für Gewerbekunden 19,50 Cent/kWh und 7,99 Euro Grundpreis.

"Durch die heute geschlossene Kooperation wurde ein Meilenstein in der Energiewende mit dezentraler Energieproduktion geschaffen und wir haben dadurch sichergestellt, dass unsere Kunden langfristig mit unserem Tarif rechnen können", so Martin Richard Kristek nach der Kooperationsverhandlung.

Die bekannten Unsicherheitsfaktoren in Sachen Energiepreis Strom sind derzeit Preise für Primärenergieträger zur Stromproduktion, Netzdurchleitungsgebühren, Steuern und Abgaben

Alleine durch die Erhöhung der Netznutzungskosten und EEG-Abgaben im heurigen Jahr, stiegen die Strompreise in schwindelnde Höhen, obwohl der Börsenpreis für Strom nahezu unverändert zu Vorjahrespreis rangiert.

Zukünftig ist Care-Energy von diesen Risken befreit, denn Care-Energy setzt bei der Energieversorgung auf dezentrale Energieproduktion und das verbrauchernah installiert. Dies bedeutet, dass der produzierte Strom überhaupt nicht das öffentliche Netz berührt, sondern direkt vor Ort verbraucht wird.

Möglich macht dies ein von Sun Invention entwickeltes Photovoltaiksystem mit dem Namen "Plug & Save". Jedes Panel ist dabei mit integriertem Inverter, Batterie Speicher und Controller ausgestattet und wird einfach mittels Stecker in das vorhandene Hausnetz angeschlossen. Eine intelligente Steuerungselektronik übernimmt den Rest, sorgt für die Netzsynchronisierung und vor allem für die Sicherheit des Systems. Dabei kann das Photovoltaiksystem einfach und überall aufgestellt und montiert werden, ein mitgeliefertes Aufstell- und Montagesystem ermöglicht nahezu überall in Betrieb zu gehen. Ob im Garten, an der Hauswand, am Dach, auf die Terrasse hinters Fenster gestellt, sorgt das System für Stromproduktion direkt vor Ort.

Diese Art der Produktion von erneuerbarer Energie entlastet die öffentlichen Netze und sorgt für für eine langfristige Möglichkeit zur Tariffixierung unabhängig von Netzkosten, Steuern und Abgaben und vor allem Primärenergieträgerpreisen.

Kunden von Care-Energy müssen sich ein solches System nicht kaufen, sondern dieses wird für die Dauer des Energiedienstleistungsvertrages von Care-Energy bereitgestellt. Der Kunde zahlt einfach weiterhin seinen vereinbarten Tarif, wobei alle Verträge mit Care-Energy monatlich künd- und zahlbar sind.

"Langfristig ist es unser Ziel unsere Kunden zu 80% autark und unabhängig direkt vor Ort zu versorgen und mit diesem System gelingt uns das - gebt uns einfach ein Plätzchen an der Sonne", so Martin Kristek CEO von Care-Energy.

Informationen zum Unternehmen:

www.care-energy.de

Care-Energy ist die wichtigste Marke der mk-group Holding in Hamburg. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland derzeit rund 3.600 Personen im Innen- und Außendienst. "Care-Energy" versorgt derzeit rund 100.000 Kunden ausschließlich mit Öko-Energie und bietet als Energiedienstleister in Deutschland Contracting für alle, also neben der Industrie und Großgewerbe auch für Privathaushalte und kleine Unternehmen, an. Zudem bietet "Care-Energy" zurzeit den einzigen Sozialtarif für Energiebezug für bedürftige Haushalte, eine kostenlose Energieeffizienzberatung, einen kostengünstigen Bezug von energieeffizienten Haushaltsgeräten, Geräte- und Installationsservice und energieeffiziente Renovierung.Ausgezeichnet wurden die Aktivitäten von Care-Energy im Rahmen: "Land der Ideen 2011, Best of Mittelstand 2012, Clean Tech Media Award 2012.

Martin Richard Kristek, 11.01.2013

presseportal.de: http://www.presseportal.de/pm/80959/2396655/care-energy-steigt-ins-solargeschaeft-ein/api
Anzeigen

zum Thema passende Artikel

Care-Energy erhält die erste Lieferung Photovoltaik

Branchenkrieg in der Energiewirtschaft

Care-Energy ist auch dieses Jahr beim GreenTec Awards 2013 nominiert

Atom und Kohle werden deutlich höher subventioniert als erneuerbare Energien / Betreiber konventioneller Kraftwerke verursachten 2012 versteckte Kosten in Höhe von 40 Mrd. Euro

Deutsche erwarten von Versorgern mehr Insiderinformationen zu ihrem Energieverbrauch

Im Schwarm unterwegs / Greenpeace Energy, Planet energy und Stadtwerk Haßfurt testen virtuelles Kraftwerk

Mehr Wind im Mix hilft der Energiewende / Greenpeace Energy stellt neue Qualitätsstandards für Ökostrom vor

Intersolar: SOLARWATT stellt Komplettpakete zur dezentralen Stromversorgung vor


Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass moderne Windenergieanlagen bis zu 5MW Leistung erbringen?
Energieliga.de