Montag, 30.11.2020
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Artikel vom 13.09.2016

Digitale Bürgerbeteiligung & Crowdfunding für die Energiebranche: Marktführer eueco auf der WindEnergy Hamburg 2016

Wenn es um die Strukturierung und Durchführung von Bürgerbeteiligungen bzw. Bürgerfinanzierungen geht, setzen die Akteure der Energiebranche auf eueco. Mit regiocap® hat die eueco GmbH ein äußerst erfolgreiches Produkt geschaffen, das die Beteiligung von Bürgern an Energieprojekten einfach und digital ermöglicht. Im Rahmen der WindEnergy Hamburg 2016 informiert eueco über die Möglichkeiten einer prospektfreien Emission mit regiocap®, die v.a. bei Stadtwerken und Wind-Projektierern beliebt ist.

Anzeigen

Ob Windenergieanlagen, Solarparks oder KWK: Bürgerbeteiligungen an erneuerbaren Energieprojekten werden mit eueco realisiert. Energieversorger/Stadtwerke, Projektierer, Genossenschaften oder Verbände greifen dabei auf die in der Praxis bewährte White-Label-Lösung regiocap® von eueco zurück. Denn regiocap® automatisiert alle Prozesse einer Bürgerbeteiligung hochgradig – das bedeutet, dass von Einwerbung bis Verwaltung praktisch keine Aufwände für Initiatoren bestehen. Bürgerbeteiligungen sind deshalb einfach, bequem und kostensparend durchzuführen. eueco unterstützt darüber hinaus hinsichtlich rechtlicher und finanzieller Strukturierung, standardisierten Vertragswerken und passgenauer Vermarktung.

„Auf der WindEnergy möchten wir Stadtwerken und Projektierern die Gelegenheit bieten, sich bei uns v.a. über die prospektfreie Emission von Bürgerbeteiligungen zu erkundigen. Gerade Energieversorger bieten ihren Kunden heutzutage neben den bekannten Service- bzw. Dienstleistungsangeboten auch Möglichkeiten der Teilhabe an der regionalen Energieversorgung. Projektierer hingegen haben die Herausforderung, Bürgerbeteiligung als Standard in der Projektentwicklung zu berücksichtigen. Ein einfacher Weg zur Realisierung einer eigenen standardisierten Bürgerbeteiligung und damit zu den genannten Vorteilen im Wettbewerb führt für beide Akteursgruppen über die Schwarmfinanzierung“, so eueco-Geschäftsführer Josef Baur.

Unter der Nutzung der Ausnahme für Schwarmfinanzierung fällt eine teure und aufwändige Prospekt-Erstellung für die Emission von Beteiligungen weg. Mit regiocap® kann so prospektfrei und dabei schnell und erfolgreich für Beteiligungsprojekte eingeworben werden.

Kostenfreie Eintrittscodes für die WindEnergy Hamburg 2016 sowie Gesprächstermine können unter https://www.eueco.de/kontakt angefragt werden.

eueco ist Marktführer für Bürgerbeteiligung und Bürgerfinanzierung. Stadtwerke und Energieversorger, Projektierer, Bürgerwindparks und Genossenschaften setzen auf regiocap®, die standardisierte Lösung für digitale Beteiligungen.

Matthias Schuppenhauer, 13.09.2016

Anzeigen

zum Thema passende Artikel

Wie Unternehmen + Bürger an der Energiewende profitieren: eueco präsentiert Beteiligungsportal zur WindEnergy 2014 in Hamburg

23. Windenergietage in Potsdam: Forum für Bürgerbeteiligung

Große Nachfrage nach Bürgerbeteiligungslösungen auf der WindEnergy - Erfolgreicher Messeauftritt für die eueco GmbH

GISA präsentiert IT-Lösungen für das Stadtwerk der Zukunft

Volkswagen und LichtBlick bieten Ökostrom für Elektro-Autos an

Hochschule Fresenius macht Energieexperten fit für die Energiewende Energiemanagement: Neuer berufsbegleitender Master-Studiengang

H2Expo: Neuer Termin parallel zur WindEnergy Hamburg 2014

ELA Container Offshore GmbH auf der WindEnergy 2014 in Hamburg


Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Energieliga.de