Mittwoch, 1.6.2016
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Artikel vom 28.01.2013

EEG-Änderung bringt Verunsicherung anstatt neuer Perspektiven - Deutscher Bauernverband zu den Vorschlägen von Umweltminister Altmaier

Berlin (ots) - (DBV) Nach einer ersten Einschätzung des Deutschen Bauernverbandes (DBV) führen die jüngsten Vorschläge von Bundesumweltminister Peter Altmaier zur Begrenzung der EEG-Umlage zu einem deutlichen Vertrauensverlust bei den Betreibern von Bioenergie-, Solar- und Windanlagen. Altmaier hatte vorgeschlagen, die EEG-Vergütung in den ersten Betriebsmonaten zu streichen. Dies dürfte sowohl die Anlagenbetreiber als auch die finanzierenden Banken erheblich verunsichern, kritisiert der DBV den Vorstoß.

Anzeigen

Das Grundproblem, wonach das wachsende Angebot an EEG-Strom inzwischen für einen Verfall der Börsenstrompreise sorge, werde aber nicht angegangen, bemängelt der DBV. Das gesamte EEG brauche eine solide und langfristig angelegte Marktstrategie einschließlich einer Neujustierung der Einspeisevergütungen.

Dr. Michael Lohse, 28.01.2013

presseportal.de: http://www.presseportal.de/pm/6599/2405879/eeg-aenderung-bringt-verunsicherung-anstatt-neuer-perspektiven-deutscher-bauernverband-zu-den/api
Anzeigen

zum Thema passende Artikel

WAB: Die Windbranche bleibt nach dem Energiegipfel verunsichert / Pläne der Bundesregierung müssen nun vom Tisch

Erneuerbare Energien dürfen nicht abgewürgt werden. Altmaier darf Strompreisdebatte nicht zur Aushöhlung des EEG missbrauchen

Altmaiers Vorschläge bestrafen Energiewende-Investoren / Einfrieren der EEG-Umlage bremst den Ausbau Erneuerbarer Energien

Altmaier hält nicht Wort: keine Klarheit beim Atommüll-Export

Vorschläge von Altmaier und Rösler zielen auf regierungs-amtlich verfügten Winterschlaf für die Energiewende

Deutsche Umwelthilfe warnt vor Kollateralschäden eines Strompreiswahlkampfs

Biogasrat+ empört:


Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass moderne Windenergieanlagen bis zu 5MW Leistung erbringen?
Energieliga.de