Samstag, 23.7.2016
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Artikel vom 28.10.2015

ELA Offshore reagiert auf kalte Jahreszeit: Offshore Trocknungscontainer auf Lager

Die ELA Container Offshore GmbH hat mehrere Trocknungssysteme von der holländischen Firma Pronomar BV auf Vorrat bestellt. Damit reagiert ELA auf die nahende kalte und nasse Jahreszeit, in der Trocknungscontainer stark nachgefragt werden. „Wir halten immer Container auf Vorrat, um kurzfristig auf den Kundenbedarf reagieren zu können. Gerade in der Offshore Industrie zählt jede Minute“, so Hans Gatzemeier, Geschäftsführer der ELA Container Offshore GmbH. „Da unsere vorhandenen Trocknungscontainer sich alle in Vermietung befinden, haben wir neue Systeme für den kurzfristigen Bedarf bestellt“, so Gatzemeier weiter.

Anzeigen

Die ELA Container Offshore GmbH hat mehrere Trocknungssysteme von der holländischen Firma Pronomar BV auf Vorrat bestellt. Damit reagiert ELA auf die nahende kalte und nasse Jahreszeit, in der Trocknungscontainer stark nachgefragt werden. „Wir halten immer Container auf Vorrat, um kurzfristig auf den Kundenbedarf reagieren zu können. Gerade in der Offshore Industrie zählt jede Minute“, so Hans Gatzemeier, Geschäftsführer der ELA Container Offshore GmbH. „Da unsere vorhandenen Trocknungscontainer sich alle in Vermietung befinden, haben wir neue Systeme für den kurzfristigen Bedarf bestellt“, so Gatzemeier weiter.

Den 20 Fuß ELA Offshore Trocknungscontainer kann man mieten oder kaufen. Der Container ist mit einem Trocknungssystem der Firma Pronomar ausgestattet, welches sich zum Trocknen von Arbeitskleidung für bis zu 20 Personen eignet. Das gesamte System ist aus Edelstahl gefertigt und sehr widerstandsfähig. Ein Lüfter bläst warme Luft durch das Trocknungssystem, dadurch wird die Kleidung von innen getrocknet. In maximal drei Stunden ist die Kleidung von innen und von außen trocken. „Das Trocknungssystem verlängert die Lebensdauer der teuren Arbeitskleidung. Außerdem, vom gesundheitlichen Aspekt betrachtet, gibt es Dank des Trocknungssystems weniger krankheitsbedingte Ausfälle, da Mitarbeiter eher krank werden, wenn sie in feuchter Arbeitskleidung arbeiten müssen“, sagt Jiska Bazuin, Operations Manager bei Pronomar BV.

Die Offshore Trocknungscontainer sowie alle ELA Offshore-Einheiten sind in Deutschland und nach deutschen Qualitätsmaßstäben angefertigt und besitzen die DNV 2.7-1 / EN 12079-1 und CSC Zertifizierung. Je nach Kundenanforderung sind ELA Offshore Container individuell anpassbar, sofort einsatzbereit und verfügbar.

Die wichtigsten Merkmale der ELA Offshore Unterkünfte sind u.a.: • Flexibilität bei Bedarf • Ein Basis-Typ mit verschiedenen Unterkunftslösungen • Einfaches Handling dank ISO Norm Maße • Höchste Qualitätsanforderungen Weitere Informationen über das Unternehmen, seine Produkte und Dienstleistungen, finden Sie auf www.ela-offshore.com

Katharina Pleus, 28.10.2015

Anzeigen

zum Thema passende Artikel

ELA Container Offshore GmbH liefert Offshore Trocknungscontainer für Fred. Olsen Windcarrier

ELA Container Offshore GmbH investiert in die Produktion von 20 neuen Offshore Containern

ELA Container Offshore GmbH liefert Offshore Büro-Container für Martens en van Oord

ELA Container Offshore GmbH gegründet

ELA Container Offshore GmbH auf der EWEA Offshore 2015 in Kopenhagen

ELA Container Offshore GmbH expandiert: Neue Mitarbeiter für Nordamerika/ Houston

EWEA Offshore 2015 in Kopenhagen war für ELA ein voller Erfolg; Minister Lies besucht Stand von ELA

ELA Container Offshore ist Platinum Sponsor der Offshore Energy 2016 in Amsterdam


Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Windstrom wegen sinkender Einspeisevergütungen schon 2015 erstmals billiger sein wird als Energie aus Kohle oder Kernkraft?
Energieliga.de