Mittwoch, 29.6.2016
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Artikel vom 14.01.2013

PHOENIX-Programmhinweis - UNTER DEN LINDEN Spezial: Bundesumweltminister Peter Altmaier - Sonntag, 27. Januar 2013, 13.00 Uhr

Bonn (ots) - In der PHOENIX-Sendung UNTER DEN LINDEN Spezial stellt sich Peter Altmaier den Fragen von Michaela Kolster und Michael Hirz und diskutiert mit ihnen über Fragen der aktuellen Energiepolitik.

Anzeigen

Im vergangenen August stellte Bundesumweltminister Peter Altmaier seinen Zehn-Punkte-Plan zur Energie- und Umweltpolitik vor. Seit Fukushima steht die Energiewende im Fokus des öffentlichen Interesses. Für Altmaier selbst ist die Energiewende das zentrale politische Vorhaben und die "größte wirtschaftliche Herausforderung seit dem Wiederaufbau." Bei der gegenwärtigen Frage, ob Atommüll in andere EU-Staaten oder Drittländer exportiert werden soll, zeigt sich der CDU-Politiker entschlossen. Er lehnt einen Export ab. Stattdessen favorisiert er ein zentrales Atommüll-Endlager in Deutschland.

PHOENIX-Kommunikation, 14.01.2013

presseportal.de: http://www.presseportal.de/pm/6511/2397618/phoenix-programmhinweis-unter-den-linden-spezial-bundesumweltminister-peter-altmaier-sonntag-27/api
Anzeigen

zum Thema passende Artikel

PHOENIX-Programmhinweis - UNTER DEN LINDEN: Energiewende - der teure Irrtum? - Montag, 28. Januar 2013, 22.15 Uhr

Altmaier hält nicht Wort: keine Klarheit beim Atommüll-Export

Pressekommentar der WAB zur Einführung einer Strompreissicherung

Altmaier (CDU) zu Strompreisbremse: Werden zu Einigung kommen

Bundesumweltminister Altmaier will an Einspeisevorrang für Erneuerbare Energien festhalten

E-world energy & water 2013: Die Zukunft der Energiebranche im Fokus

TÜV Rheinland auf der Hannover Messe: Energie effizient erzeugen und nutzen / Hannover Messe International, 8. bis 12. April 2013 / TÜV Rheinland als Partner der Metropolitan Solutions

Vom Jugendwettbewerb bis zur Filmvorführung


Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Deutschland mit über 18.000 WEA mit Abstand die meisten installierten Windenergieanlagen in Europa hat?
Energieliga.de