Mittwoch, 28.9.2016
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Artikel vom 08.03.2016

psm verstärkt sein Serviceangebot für Stadtwerke

Erkelenz, 08.03.2016. Der herstellerunabhängige Servicedienstleister psm Nature Power Service & Management hat vier Stadtwerke und kommunale Gemeinschaftsunternehmen als Neukunden gewonnen. Künftig übernimmt das Unternehmen für insgesamt 20 Wind- bzw. Solarparks, die von den Stadtwerken in Deutschland betrieben werden, die technische und kaufmännische Betriebsführung bzw. Wartungs- und Servicearbeiten.

Anzeigen

Neben unserem langjährigen Know-how als Servicedienstleister für die Windbranche, dem direkten Kundenkontakt und den kurzen Reaktionszeiten haben wir die Stadtwerke als neue Zielgruppe insbesondere mit unserem Fokus auf die Arbeitssicherheit überzeugt, erklärt psm-Geschäftsführer Torsten Stoll. Der Servicedienstleister erfüllt sämtliche deutschen Standards in diesem Bereich. Dazu zählen sowohl die Vorschriften der Berufsgenossenschaft als auch die Anforderungen des Arbeitsschutzgesetzes.

Intensive Kommunikation, umfassende Schulungen

Wir freuen uns, dass wir bei psm einen festen Ansprechpartner haben, der uns bei sämtlichen Fragen schnell und kompetent zur Verfügung steht, sagt Dr. Markus Hakes, Geschäftsführer der Trianel Windpark Rabenau GmbH & Co. KG, für die psm jetzt die Betriebsführung übernimmt.

Neben professioneller technischer Betriebsführung bietet psm seinen Kunden die persönliche Betreuung durch Spezialisten und Schulungen an. Dazu zählen Erstunterweisungen, die den Betreiber befähigen, die Windkraftanlage zu betreten, sowie Grundlagenschulungen, bei denen die psm-Dozenten den Aufbau und die Funktionsweise von Windkraftanlagen und die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Einspeisung erklären.

Für die übersichtliche Darstellung der Serviceeinsätze in Echtzeit hat der Servicedienstleister im vergangenen Jahr eine Online-Plattform entwickelt. Mit dem Portal ist der Kunde live bei der Einsatzplanung dabei und kann bei einer Störung direkt sehen, wann und mit welchen Maßnahmen psm reagiert hat.

Annekatrin Dretzke, 08.03.2016

Anzeigen

zum Thema passende Artikel

seebaWIND: Europaweite Ausschreibung gewonnen

seebaWIND Service bricht Umsatzrekord und erreicht 1-Gigawatt-Grenze

Windpark Düren schlägt eine Brücke von der Vergangenheit in die Zukunft

Wind machen für die Nutzung von Kleinwindanlagen

AREVA Wind, HTM Helikopter, Global Tech I und Trianel nutzen Synergien für den Service von Nordsee Windparks

seebaWIND Service sichert SDL-Bonus für Altanlagen

seebaWIND erwartet für 2016 neue Serviceverträge für Windparks mit 150 Megawatt Leistung

seebaWIND Service baut abgebrannte Windkraftanlage in Schleswig-Holstein wieder auf


Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Windstrom wegen sinkender Einspeisevergütungen schon 2015 erstmals billiger sein wird als Energie aus Kohle oder Kernkraft?
Energieliga.de