Samstag, 2.7.2016
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Artikel vom 29.11.2013

Sonnenbatterie® und die RENNERGY Systems gehen strategische Partnerschaft ein

Die Sonnenbatterie® und die RENNERGY Systems gehen ab sofort eine strategische Partnerschaft ein.

Anzeigen

Wildpoldsried/Buchenberg, 26.11.2013. Mit der neuen Kooperation zwischen der Sonnenbatterie® und der RENNERGY Systems AG wird es im privaten Eigenheim ab sofort auch möglich sein, den eigenen Solarstrom nicht nur selbst zu verbrauchen, sondern einen möglichen Überschuss auch in wertvolle Wärme umzuwandeln. Damit kann der Eigenverbrauch noch weiter gesteigert und die Wärmeseite in die von immer mehr Kunden gewünschte Energieautarkie mit einbezogen werden. In Deutschland entfällt etwa die Hälfte des Endenergiebedarfs auf den Wärmesektor. In privaten Haushalten ist dieser Anteil sogar noch höher: 70% des privaten Endenergieverbrauches entfallen dabei auf die Heizenergie und noch mal 12% auf die Warmwasseraufbereitung.

Mit den drei angebotenen Systemen Premium, Prestige und ECO Line sind die PV Heiz-Geräte von RENNERGY Systems sehr gut mit den acht verschiedenen Modellen der Sonnenbatterie® Lithium-Speichersystemen kombinierbar. Das System funktioniert so, dass ein hocheffizienter Elektro-Heizstab ganz einfach an die Sonnenbatterie angeschlossen wird, der wiederum das Wasser in einem Pufferspeicher erhitzt und so das Haus zusätzlich zum Strom noch mit grüner Wärmeenergie versorgt. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.pv-heiz.com.

Mit dieser Positionierung im Wärmemarkt erschließt die Sonnenbatterie® ein neues, sehr attraktives Marktsegment und baut seine Stellung als deutscher Marktführer für Lithium-Speichersysteme weiter aus.

Über die Sonnenbatterie®:

Die Sonnenbatterie® ist ein hochintelligentes Lithium-Speichersystem, das viel mehr als nur eine Batterie ist. Das System beinhaltet zahlreiche Mehrwerte wie beispielsweise aktives Energiemanagement, Smart Meter und Photovoltaiküberwachung. Angeboten werden verschiedene Systemgrößen, welche optimal auf den Bedarf vom Eigenheim bis hin zum Landwirtschafts- oder Gewerbebetrieb ausgelegt sind. Dabei ist sowohl die Nachrüstung bestehender PV-Anlagen möglich, als auch die Ergänzung von Neuinstallationen. Im Durchschnitt versorgen sich die Sonnenbatterie®-Nutzer über das Gesamtjahr betrachtet zu über 75% mit eigenem Strom. Die Technologie der Sonnenbatterie® ist nicht nur umfangreich erprobt, sondern seit 2010 in Funktionalität und Zuverlässigkeit vielfach praktisch bewährt.

Über die RENNERGY Systems AG:

Die RENNERGY Systems AG ist ein Systemhersteller im Bereich der regenerativen Energietechnik. Wir konzipieren und planen komplette Heiz- und Energiesysteme im Bereich Holz und Sonne für den privaten, unternehmerischen und kommunalen Bereich. Die RENNERGY Systems AG hat ihre Zentrale in Buchenberg (Allgäu). Zusätzlich sind zahlreiche Außendienstmitarbeiter im gesamten Bundesgebiet für die RENNERGY Systems AG unterwegs. Heizungsbau-Betriebe in ganz Deutschland sind unsere Partner. Ihnen bieten wir Komplettsysteme und alle einzelnen Komponenten aus unserer Produktpalette an. Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir mittlerweile über 10.000 Komplettanlagen installiert.

Jonas Rabe, 29.11.2013

Anzeigen

zum Thema passende Artikel

Fraunhofer FOKUS und Partner gründen IT4Energy-Innovationsnetzwerk

Installateure wählen Sonnenbatterie zur besten Speichermarke

PV-Strom direkt vermarkten mit Solar-Log / Auf der Intersolar Europe 2015 stellt die Solare Datensysteme GmbH eine Datenschnittstelle zur Umsetzung der Fernsteuerbarkeit für die Direktvermarktung vor

E-Energy zeigt auf der Hannover Messe das große Effizienzpotential im deutschen Stromnetz

Bestes Windjahr der Firmen-Geschichte: juwi jetzt Projektentwickler Nummer Eins

Neuheit auf der HUSUM Wind: Innovatives Auffangsystem verhindert unkontrollierten Öl-Austritt bei Windkraftanlagen

SchwarmBatterie: SMA und LichtBlick kooperieren bei Integration von Speichern in den Energiemarkt

IEEE veröffentlicht fünf neue SmartGrid-Standards


Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass moderne Windenergieanlagen bis zu 5MW Leistung erbringen?
Energieliga.de