Sonntag, 25.2.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Auto & Verkehr - 6542 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 (350 Artikel pro Seite)

Smartphone liest Gas und Strom ab

27.6.2014 - Die DGMK Deutsche Gesellschaft für multimediale Kundenbindungssysteme mbH hat mit dem Energietracker eine Lösung für Smartphones vorgestellt, mit der Endverbraucher ihren Strom- und Gasverbrauch per Bilderkennung automatisch ablesen, dokumentieren und melden können. Dadurch ist eine sehr schnelle... (www.enbausa.de) weiter

SPD-Abgeordneter Bülow fordert neue Anstrengungen beim Klimaschutz

27.6.2014 - Nach der Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) muss die Bundesrepublik bei Verkehr, Landwirtschaft sowie beim Emissionshandel mehr für den Klimaschutz tun. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroauto: Audi schlägt zurück

24.6.2014 - Audi arbeitet intensiv an Elektromobilität weiter- Audi R 8 e-tron Elektroauto mit 450 km Reichweite soll im nächsten Jahr auf den Markt kommen (www.oekonews.at) weiter

Elektrofahrzeuge: Unhörbar?

23.6.2014 - Blinde und Sehschwache: Minimierung des Verkehrslärms darf nicht auf Kosten der Verkehrssicherheit gehen (www.oekonews.at) weiter

Verkehrt! Knoflachers Plädoyer für ein anderes Leben

23.6.2014 - Wandel findet statt, indem man ihn macht. (www.oekonews.at) weiter

"Pacemaker" gewinnt FH OÖ SolarcarChallenge in Wels

23.6.2014 - 17 Teams traten kürzlich mit ihren selbst entwickelten, ferngesteuerten Solarautos bei der von der FH OÖ organisierten RC-SolarCar Challenge gegeneinander an. (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilität kann wesentliche Säule des Tiroler Individualverkehrs sein

21.6.2014 - Das Mobilitätsverhalten in Tirol spricht für eine Nutzung der Elektromobilität gerade im ländlichen Raum. (www.oekonews.at) weiter

Erfolgreiche Halbzeit für e-pendler

21.6.2014 - Das Projekt e-pendler hat Fahrt aufgenommen: 50 geförderte E-Autos sind übergeben, mehrere Gemeinden bieten Elektrofahrräder, die ersten öffentlichen Ladestationen gehen demnächst ans Netz. Privatpersonen können noch mitmachen! (www.oekonews.at) weiter

ELLA: Start für neues österreichweites Schnelllade-Netz für Elektro-Autos

18.6.2014 - Erste Schnelllade-Station in NÖ eröffnet. Netz wird von BürgerInnen getragen. Versorgung mit 100 Prozent Erneuerbare Energie. (www.oekonews.at) weiter

WAVE TROPHY: Weltrekord in Stuttgart

16.6.2014 - Wir waren mit einigen OEKONEWS-Redakteuren Teil der längsten Elektroautoparade der Welt mit 507 reinen Elektrofahrzeugen und 602 E-Fahrzeugen gesamt (incl. Twikes, Plug-In-Hybrids) - Video der e-mobil BW (www.oekonews.at) weiter

Elektroautopionier Tesla Motors: "Alle Patente von uns gehören euch!"

14.6.2014 - Elon Musk beeindruckt mit Freigabe aller Tesla-Motors-Patente (www.oekonews.at) weiter

WAVE 2014: Grandioser Zieleinlauf am Berg für weltgrößte Elektroauto-Rallye

14.6.2014 - Powered by Solar, Wind, Wasser.. die e-mobile Welle rollte zum 4. Mal durch Europa und erstellte in Stuttgart einen neuen Weltrekord! Flüsterleise ist sie unterwegs- einfach beeindruckend. Die größte Elektrofahrzeug-Rallye der Welt, die WAVE (World Advanced Vehicle Expedition) fand heuer zum vierten Mal statt und führte vom 31. Mai bis 7. Juni von Stuttgart bis auf die Seebodenalp in der Schweiz. (www.sonnenseite.com) weiter

Zeichen einer falschen Verkehrspolitik: "Irrweg Pkw-Vignette" und "Luftschlösser der Straßenplanung"

14.6.2014 - Offener Brief an Alexander Dobrindt (www.oekonews.at) weiter

Elektroautopionier Tesla Motors: "Alle unsere Patente gehören euch!"

14.6.2014 - Elon Musk beeindruckt mit der Freigabe alle Tesla-Motors-Patente. (www.sonnenseite.com) weiter

IDS GmbH informiert über Sicherheitsthemen für Energieversorger

13.6.2014 - Die IDS GmbH informiert die Besucher ihrer Website unter ids.de/it-security ab sofort über Sicherheitsbedrohungen speziell für Energieversorger sowie mögliche Schutzmaßnahmen. Der Spezialist für Netzleit- und Fernwirktechnik, Automatisierungstechnik und Netzmanagement stellt auf den folgenden Seiten außerdem wichtige Informationen zu Sicherheitsfunktionen, -Maßnahmen (www.openpr.de) weiter

Elektroautopionier Tesla Motors: "Alle unsere Patente gehören euch!"

13.6.2014 - Elon Musk beeindruckt mit der Freigabe alle Tesla-Motors-Patente (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto-Reichweiten-Check in Linz

13.6.2014 - Ein Test auf Praxistauglichkeit in Oberösterreich (www.oekonews.at) weiter

JA zur Energieautonomie heißt auch JA zur Windkraft!

12.6.2014 - Windkraft am Pfänder in Vorarlberg: Grüne fordern Befragung der Bevölkerung im Leiblachtal (www.oekonews.at) weiter

WAVE 2014: Grandioser Zieleinlauf am Berg für weltgrößte Elektroauto-Rallye

12.6.2014 - Powered by Solar, Wind, Wasser.. die e-mobile Welle rollte zum 4. Mal durch Europa und erstellte in Stuttgart einen neuen Weltrekord! (www.oekonews.at) weiter

Verkehrsprognose 2030: Verkehr wird deutlich zunehmen

12.6.2014 - Dobrindt: Infrastruktur vor Belastungsprobe. (www.sonnenseite.com) weiter

Formel 1 für Elektroautos?

12.6.2014 - ?Das Ganze ist völlig verrückt?. Aber, so fügt der 43-jährige spanische Multimillionär grinsend hinzu: ?Wir würden uns Sorgen machen, wenn eine Woche verginge, in der uns niemand verrückt nennt?. Das sagt ein Mann der Süddeutschen Zeitung, der zurzeit von einer internationalen Konferenz zur anderen um die Welt jettet. Seine verrückte Idee: Aus der populären Formel 1-Welt der klassischen Benzinautos eine internationale Rennserie für Elektroautos machen. Von der Formel 1 also zur Formel E. Das soll dann den Durchbruch für Elektroautos weltweit werden. (www.sonnenseite.com) weiter

WAVE 2014: Grandioser Zieleinlauf am Berg für weltgrößte Elektroauto-Rallye

11.6.2014 - Powered by Solar, Wind, Wasser.. die e-mobile Welle rollte zum 4. Mal durch Europa und erstellte in Stuttgart einen neuen Weltrekord! (www.oekonews.at) weiter

Kostengünstig Strom, Wärme und Kälte produzieren ? Der Energie-Hattrick für Autohäuser

6.6.2014 - Die Architektur von Autohäusern ist häufig geprägt durch großzügige Verglasungen, hohe Decken und geräumige Verkaufsflächen, die nicht von Wänden unterbrochen werden. Energetisch sind solche großen offenen Räume recht schwer in den Griff zu bekommen. Die großen Glasflächen müssen zwar bei (www.openpr.de) weiter

Ministerium lobt seine Solarthermie-Kühlung

5.6.2014 - Solarthemen 425. Seit zwei Jahren nutzt das Bundesverkehrsministerium eine solarther­mi­sche Anlage plus Absorptionskältemaschine zur Klimatisierung. Diese wurde bereits modernisiert und das Ministerium zieht eine positive Bilanz. (www.solarthemen.com) weiter

WAVETROPHY: Eine e-mobile Mission

4.6.2014 - Begeisterung- das ist es, was E-Mobilisten die bei der WAVE, der größten Elektroautorallye der Welt entgegenschlägt (www.oekonews.at) weiter

Ein großes Zeichen für Elektromobilität: ELektroautoweltrekord zum Start der WAVE

1.6.2014 - Die emobile Rolle rockt die Stuttgarter (www.oekonews.at) weiter

WAVE 2014 ?Weltgrößte Elektroauto-Rallye startet mit Weltrekord

30.5.2014 - Die größte Elektrofahrzeug-Rallye der Welt, die WAVE (World Advanced Vehicle Expedition) findet schon zum vierten Mal statt und startet am 31. Mai in Stuttgart. Gestartet wird mit der grössten E-Mobil-Parade der Welt, erwartet werden über 300 E-Fahrzeuge. Die diesjährige, 1600 (www.openpr.de) weiter

WAVETROPHY startet demnächst!

30.5.2014 - Am Samstag, 31.Mai 10:00 Uhr startet die WAVETROPHY, die größte Elektrofahrzeugrallye der Welt in Stuttgart und plant einen neuen Weltrekord! DERZEIT sind 300 E-Fahrzeuge angemeldet. In Norwegen wurde am Wochenende ein neuer Rekord mit 399 Elektroautos au (www.oekonews.at) weiter

Akkutechnik: Japaner entwickeln "Bio-Batterie" für Elektroautos

30.5.2014 - Fast im Wochentakt haben Forscher und Firmen zuletzt technische Durchbrüche bei Batterien verkündet. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonnenstrom klebt Autoscheiben und sorgt für klare Sicht

29.5.2014 - Ein vorausschauender Unternehmer setzt seit einigen Jahren auf Photovoltaik (www.oekonews.at) weiter

Vorarlberg: Energieautonomie bis 2020 noch machbar!

28.5.2014 - Grüne stellen Rettungspaket vor (www.oekonews.at) weiter

HELP WANTED!! Stuttgarter und Stuttgarterinnen (e)mobilisiert euch zur WAVE

27.5.2014 - Am Samstag, 31.Mai 10:00 Uhr startet die WAVETROPHY, die größte Elektrofahrzeugrallye der Welt in Stuttgart und plant einen neuen Weltrekord! DERZEIT sind 300 E-Fahrzeuge angemeldet. In Norwegen wurde am Wochenende ein neuer Rekord mit 399 Elektroautos au (www.oekonews.at) weiter

Effizientes Elektroauto mit Sportlergenen

27.5.2014 - Mit Spannung erwartet- Direkter Vergleich demnächste (www.oekonews.at) weiter

GIS-gestützte Software dimensioniert Nahwärmekonzepte

26.5.2014 - Die Entwicklung von Nahwärmekonzepten für Kommunen und Stadtwerke ist eine komplexe Aufgabe. Die KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg hat zur anschaulichen Präsentation eine GIS-gestützte Software entwickelt. Das Programm 'Wärmenetz-Analyst (WNA)' ermittelt automatisch... (www.enbausa.de) weiter

Europa verschläft das Elektroauto

26.5.2014 - 'Wir haben durch die Kooperation mit Tesla zwei Jahre Entwicklungszeit für Batterie, Elektromotor und Leistungselektronik gespart', sagt Jochen Stenkert, bei Mercedes zuständig für die elektronische Steuerung des Antriebsstrangs. (www.oekonews.at) weiter

40.000 Elektroauto von Renault übergeben

25.5.2014 - In Österreich sind bereits über 1.400 Renault Elektrofahrzeuge auf den Straßen - Renault Koinegg aus Eisenstadt liefert Jubiläumsfahrzeug Renault Kangoo Z.E. an Gemeinde Weissenbach aus (www.oekonews.at) weiter

Europa verschläft das Elektroauto

24.5.2014 - ?Wir haben durch die Kooperation mit Tesla zwei Jahre Entwicklungszeit für Batterie, Elektromotor und Leistungselektronik gespart?, sagt Jochen Stenkert, bei Mercedes zuständig für die elektronische Steuerung des Antriebsstrangs. Jetzt wurde in den USA der erste Elektrostromer der Mercedes-Benz-Klasse vorgestellt. Das Zitat des Mercedes-Technikers aber offenbart wieder einmal wie rückständig die Entwicklung deutscher E-Autos noch ist. Der Elektro-Pionier Tesla aus Kalifornien hat schon alle abgehängt. (www.sonnenseite.com) weiter

WAVE 2014 ?Weltgrößte Elektroauto-Rallye startet mit Weltrekord

23.5.2014 - Die größte Elektrofahrzeug-Rallye der Welt, die WAVE (World Advanced Vehicle Expedition) findet schon zum vierten Mal statt und startet am 31. Mai in Stuttgart. (www.oekonews.at) weiter

Raspberry Pi - Innovationsprojekt erfolgreich abgeschlossen

22.5.2014 - Das gemeinsame Projekt der Cleopa GmbH und der Beuth Hochschule, das die Optimierung der Strom- und Gaszähler, Wasser- und Ölzähler aber auch Sensoren der Home Automation unterstützt, wurde erfolgreich abgeschlossen. Der Minicomputer in Größe einer Scheckkarte ist in diesem Zusammenhang (www.openpr.de) weiter

"1000 EVs in motion" STECKT EUCH AN! Kommt mit dem Elektroauto vorbei!

22.5.2014 - Die eTourEurope tourt durch Österreich- der Bundesverband nachhaltige Mobilität freut sich auf die eMeeting-Points in Bratislava, Orth/D., Wien, Krems und Linz (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilität: Autohäuser stehen auf der Bremse

22.5.2014 - Autohäuser tun sich schwer mit dem Vertrieb von Elektroautos. (www.sonnenseite.com) weiter

Freie Einfahrt mit "Strom im Tank"

21.5.2014 - 'e-mobility-world' bietet vom 23. bis 25. Mai 2014 im Rahmen der Klassikwelt Bodensee verschiedene Testmöglichkeiten mit Elektroautos (www.oekonews.at) weiter

Verkehrsministerium kühlt mit Solarwärme von Ritter XL Solar

21.5.2014 - Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur nimmt thermische Solaranlage mit Vakuum-Röhrenkollektoren in Betrieb. Karlsbad, im Mai 2014. ? Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) macht einen großen Schritt in Richtung Energiewende und kühlt mit Solarwärme. Ein 245 Quadratmeter großes (www.openpr.de) weiter

Start für das erste Elektro-Taxi in Wien

20.5.2014 - Die Zukunft des Taxi hat begonnen: Taxi 40100 hat ein Tesla Model S Elektroauto als Elektrotaxi in Betrieb genommen - Ein Wiener Limousinenservice bietet ebenfalls Fahrten mit einem Model S an (www.oekonews.at) weiter

600 demonstrierten trotz Schlechtwetter für "Lebensqualität statt Verkehrshölle"

20.5.2014 - BürgerInnen Netzwerk BNWN mobilisiert gegen Durchzugsverkehr in Wohngebieten und sinnlose Hochleistungsstraßen-Projekte (www.oekonews.at) weiter

Deutsche wollen Luftverkehrsteuer

20.5.2014 - Die ökologische und ökonomische Wichtigkeit der Steuer. (www.sonnenseite.com) weiter

Nachhaltig und entspannt zur Arbeit

19.5.2014 - Täglich pendeln zehntausende Menschen im Alpenrheintal von ihrem Wohnort zur Arbeit ? bevorzugt mit dem eigenen Auto. Dies bringt Probleme wie Lärmverschmutzung, oder erhebliche CO2-Emissionen mit sich. (www.oekonews.at) weiter

"1000 EVs in motion" Komm mit deinem Elektroauto vorbei!

17.5.2014 - Die eTourEurope tourt durch Österreich- der Bundesverband nachhaltige Mobilität freut sich auf die eMeeting-Points in Bregenz, Bratislava, Orth/D., Wien, Krems und Linz (www.oekonews.at) weiter

Intersolar: ASD zeigt Hybridspeicher

15.5.2014 - Automatic Storage Device (ASD) stellt auf der Intersolar 2014 seinen neuen Hybridspeicher vor. Er soll den Autarkiegrad eines Haushalts gegenüber den bisher bekannten Systemen deutlich erhöhen und auf bis zu 80 Prozent steigern können. Außerdem koste er rund 20 bis 30 Prozent weniger als die... (www.enbausa.de) weiter

Elektro-Lastenräder im städtischen Güterverkehr

15.5.2014 - Die Nutzung von Elektro-Lastenrädern birgt ein großes Potential hinsichtlich des Klimaschutzes und der Wirtschaftlichkeit von Kurier- und Expressdienste. Mit dem Projekt 'Ich ersetze ein Auto' wurde der Einsatz von Elektro-Lastenrädern im Kurier- und Expressdienst getestet. (www.sonnenseite.com) weiter

Start für Produktion des Elektroautos Nissan e-NV200

14.5.2014 - Nissan Werk Barcelona als weltweit einziger Produktionsstandort - nvestitionen von 100 Millionen Euro in spanisches Werk - Zweites Nissan Elektroauto als Pkw, Kleintransporter und Taxi ab Juli erhältlich (www.oekonews.at) weiter

Nissan Leaf: Ab 2017 mehr als 300 km Reichweite

13.5.2014 - Das weltweit meistverkaufte Elektroauto wird jedes Jahr besser: Mit günstigeren Preisen und mehr Reichweite (www.oekonews.at) weiter

Bereits 150.000 Elektro-Fahrräder in Österreich

12.5.2014 - Mit Energie von 3 Liter Benzin mehr als 2.000 Kilometer fahren - VCÖ fordert Radwege entlang von Freilandstraßen (www.oekonews.at) weiter

1700 Tonnen Müll werden jährlich auf der Autobahn "entsorgt"

11.5.2014 - 98 Prozent der Verkehrsteilnehmer ärgern sich über während der Fahrt weggeworfenen Mist. (www.sonnenseite.com) weiter

Nadine Beiler, Andreas Moravec & Ena Kadic fahren um die Wette

10.5.2014 - Elektroautos im Alltags-Check bei der Renault Z.E. Tour in Innsbruck (www.oekonews.at) weiter

100% elektrisch in Salzburg

9.5.2014 - Promis machen Elektroautoreichweitentest im Europark (www.oekonews.at) weiter

Internationales Elektroauto-Treffen startet: ALPEN-ADRIA-ENERGY-Award 2014

9.5.2014 - Mitteleuropas größtes Elektromobilitäts-Treffen setzt mit Fahrt vom Wörthersee über Slowenien nach Italien Statement zur friedlichen Unabhängigkeit von fossilen Treibstoffen. (www.oekonews.at) weiter

Elektrofahrzeuge im städtischen Lieferverkehr

8.5.2014 - Wirtschaftsverkehr - Rund ein Drittel des Verkehrs in Städten entfällt auf Handwerker und Lieferanten. Dieser sogenannte Wirtschaftsverkehr fährt bisher meist mit Dieselantrieb. Elektrofahrzeuge könnten eine ökologisch, technisch und ökonomisch sinnvolle Alternative sein. Eine Forschungsgruppe unter Leitung der Technischen Universität Berlin untersucht nun, wie der sinnvolle Einsatz von Elektroautos im städtischen Wirtschaftsverkehr aussieht.© Renault (stage2.bine.info) weiter

Mit GPS den Rasen mähen ? Automower als automatische Mähroboter im Garten

8.5.2014 - Selbst den Rasen mähen war gestern. Heute wird Ihr Rasen mit den Husqvarna Automower Mährobotern voll automatisch gemäht. Dabei können Mähroboter bereits in den kleinsten Gärten eingesetzt werden und sind bis zu einer Fläche von 5.500m² (Automower 265ACX) einsetzbar. Die Husqvarna (www.openpr.de) weiter

Mobil ohne Auto: Klima- und Energiefonds fördert individuelle Verkehrsprojekte am Land

8.5.2014 - 1 Mio. Euro für nachhaltige Mikro-ÖV-Systeme / Für 50 Projekte sind bereits 2 Mio. Euro an Gemeinden geflossen (www.oekonews.at) weiter

Grüne Autoreifen - weit mehr als nur umweltschonend

8.5.2014 - Würden weltweit alle Fahrzeuge umgerüstet werden, ergäbe das 20 Milliarden Liter Treibstoff-Einsparung, was wiederum 50 Millionen Tonnen weniger CO2-Emissionen nach sich zieht. (www.sonnenseite.com) weiter

Von der Schiene auf die Straße!

7.5.2014 - Einstellung des Autoreisezuges von Wien nach Villach (www.oekonews.at) weiter

E-FORCE ONE, unter den top 3 für den GreenTec Awards 2014

6.5.2014 - E-FORCE ONE, führender Anbieter von schweren Elektro LKWs, wurde am 4. Mai 2014 in München unter den top drei, für den renomierten GreenTec Award in der Kategorie Automobilität, nominiert. (www.oekonews.at) weiter

Energieeffiziente Kaffeemaschinen schonen den Geldbeutel

6.5.2014 - EU regelt Abschaltautomatik bei Kaffeemaschinen ab 2015 ? für Verbraucher ändert sich wenig (www.dena.de) weiter

Grandioses Renault-Zoe Treffen in der Steiermark

5.5.2014 - Flüsterleise Vernetzung voller Erfolg - Mehr als 50 Elektroautos in Kaindorf (www.oekonews.at) weiter

Promis machen Elektroauto-Reichweiten-Check in Graz

3.5.2014 - Prominente Steirer wie Dorian Steidl, Petra Holasek, Harald Winkler und Christian Schiester nützten beim Auftakt zur Renault Z.E. Tour in Graz die Chance, die Elektroauto-Flotte t auf Praxistauglichkeit zu testen (www.oekonews.at) weiter

Innsbruck: Elektroautos testen im Einkaufszentrum west

3.5.2014 - Ein Elektro Porsche 911 (997), E-Autos unterschiedlichster Marken, E-Bikes, Segways, jede Menge praktische Infos - 3 Tage lang stand das Einkaufszentrum west ganz im Zeichen der Elektromobilität (www.oekonews.at) weiter

Volkswagen Konzern startet Elektro-Offensive in China

3.5.2014 - Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Winterkorn: ?Wir starten die größte Initiative für E-Mobilität in Chinas automobiler Geschichte.' (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich radelt zur Arbeit: Lustiger als mit dem Auto im Stau!

2.5.2014 - Start der Kampagne am 1.5.: Bischofsvikar Schutzki radelt der österreichweiten Kampagne als Zeichen voran: 'Für Umwelt und Gesundheit besser mit dem Rad!' (www.oekonews.at) weiter

Neue EnEV ? Fördergelder können anstehende Modernisierungskosten senken

30.4.2014 - Nicht nur für Autofahrer ändert sich ab 1. Mai mit neuem Bußgeldkatalog und Punktereform einiges. Auch die neue Energiesparverordnung (EnEV 2014) tritt Anfang Mai in Kraft. Wer neu baut oder modernisiert, muss sich an die EnEV halten. Die gibt (www.openpr.de) weiter

WIND-AREA ? automatisierte Standortanalyse für Kleinwindkraftanlagen auf der Basis von 3D-Geodaten

30.4.2014 - Kleinwindkraftanlagen werden bislang nur selten wirtschaftlich betrieben, da die genaue Windgeschwindigkeit in Bodennähe nicht bekannt ist. WIND-AREA liefert nun eine exakte Strömungssimulation auf der Basis hochauflösender Fernerkundungsdaten. Dabei werden Topographie, Vegetation und Gebäude detailliert berücksichtigt. So kann erstmals großflächig ein Nachweis über wirtschaftliche Standorte für Kleinwindkraftanlagen erbracht werden, ein neues Aufgabenfeld der Geoinformation im Rahmen der Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

Premiere: Frankreich mit Gemeinschaftsstand auf der Intersolar 2014

30.4.2014 - Die französische Solar- und Photovoltaikbranche will ihre Kapazitäten und ihre Position am Markt ausbauen weiter

"Alternativlos? Hirnlos!" ? Kundgebung vor der Budgetrede

30.4.2014 - Aus für Lobau-Autobahn statt 'Sparzwang' (www.oekonews.at) weiter

Nach dem Elektroauto das Elektroflugzeug?

29.4.2014 - Was vor wenigen Jahren noch als reine Utopie schien, könnte schon bis 2030 Realität sein. Der Luftfahrtkonzern Airbus will Flugzeuge bauen, die nicht mehr mit Kerosin fliegen, sondern mit Strom. Nach dem E-Auto bald das E-Flugzeug? Kommt die Revolution der Luftfahrt? (www.sonnenseite.com) weiter

Die kritische Masse machts

29.4.2014 - § 27: 'Für geschlossene Verbände gelten die für den gesamten Fahrverkehr einheitlich bestehenden Verkehrsregeln und Anordnungen sinngemäß.' (www.oekonews.at) weiter

Energiewende im Verkehrssektor kommt nur langsam in Gang

28.4.2014 - Mit 100.000 Elektro- und Hybridfahrzeugen ist ein erster Meilenstein erreicht / Anteil von Biokraftstoffen jedoch rückläufig. (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens baut Elektroautos

28.4.2014 - Der VW-Aufsichtsratsvorsitzende Ferdinand Piech sagt: 'Ich halte nicht viel vom reinen Elektroauto'. (www.oekonews.at) weiter

Mobilitätswende: 100.000 Fahrzeuge, aber Anteil Biokraftstoffe rückläufig - Energiewende im Verkehrssektor geht nur langsam voran / Agentur für Erneuerbare Energien legt Studie vor

25.4.2014 - Während der Anteil Erneuerbarer Energien an der Stromversorgung dynamisch wächst, steht die Wende bei den im Verkehrssektor verwendeten Energieträgern noch aus. Auch wenn es bei der Elektromobilität mit erstmals mehr als 100.000 Fahrzeugen mit teil- oder vollelektrischem Antrieb, einer Vielzahl von elektrischen Zweirädern und wachsenden Leistungen des Schienenpersonenverkehrs positive Entwicklungen gibt, sind weiterhin rund 95 Prozent der für Mobilität eingesetzten Energie fossilen Ursprungs. Der Anteil von Biokraftstoffen, die auch kurzfristig für einen klimafreundlicheren Pkw-Verkehr sorgen könnten, ist 2013 sogar um [...] (www.cleanthinking.de) weiter

"Bausparen" für Bildung und Forschung

25.4.2014 - Moratorium bei Autobahnneubau und Megabahntunneln (www.oekonews.at) weiter

Siemens baut Elektroautos

24.4.2014 - Der VW-Aufsichtsratsvorsitzende Ferdinand Piech sagt: ?Ich halte nicht viel vom reinen Elektroauto?. Wie Volkswagen aber mit dieser Strategie des alten Verbrennungsmotors in wenigen Jahren zum ?größten Autobauer der Welt? werden will, bleibt das Geheimnis des Patriarchen aus Wolfsburg. Die Gegenstrategie entwickelt jetzt ausgerechnet Siemens. (www.sonnenseite.com) weiter

Alpen-Adria-Energy-Award 2014: Das grösste Elektrofahrzeugtreffen im Süden Österreichs

24.4.2014 - Am 16.-17. Mai 2014 startet das interessanteste CO2 freie Automobiltreffen in Europa. Der 'Alpen-Adria-Energy-Award 2014' bietet seinen Teilnehmern die Chance auf SOLAR-Preise im Wert von rund 8.000 Euro. (www.oekonews.at) weiter

Land Vorarlberg unterstützt Gemeinden aktiv auf dem Weg in die Energieautonomie

24.4.2014 - LH Wallner und LR Schwärzler: 'Teilnehmende Kommunen sind wichtige Vorreiter in Sachen Energie' (www.oekonews.at) weiter

Alternative zur Megatrasse: Hochspannungsleitungssystem auf Deutschlands Autobahnmittelstreifen

23.4.2014 - Die Planungen für ein neues Hochspannungsleitungssystem quer durch Deutschland laufen auf Hochtouren, desgleichen der Widerstand. Doch lassen sich die Dimensionen der Masten soweit reduzieren, dass sie auf den Autobahnmittelstreifen Platz finden. Kleine Modifikationen der bisherigen Technik, spezielle Isolatoren und eins (www.openpr.de) weiter

?Das sieht nicht nur gut aus.?

22.4.2014 - Die Messe ?Auto, Motor & Sport i-Mobility? in Stuttgart ist schon Geschichte und mit ihr der Auftritt des FEDDZ. Die Bilanz aus Sicht der FEDDZ-Macher: Verkehrsminister Winfried Hermann und sehr viele Testpersonen hat das FEDDZ gefallen. Aber: Elektromobilität in Deutschland (www.openpr.de) weiter

Biodiversität- Unsere wertvollste Ressource

22.4.2014 - OEKONEWS Buchtipp: Autor Carsten Neßhöver zeigt auf, wie groß die Veränderungen durch einen Verlust der immensen Vielfalt sind (www.oekonews.at) weiter

USA: Kostenloses Stromtanken für Nissan Leaf

22.4.2014 - 'No Charge to Charge' garantiert freies Elektroautoladen in 25 US-Bundesstaaten. (www.sonnenseite.com) weiter

USA: Kostenloses Stromtanken für Nissan Leaf

21.4.2014 - No Charge zu Charge' garantiert freies Elektroautoladen in 25 US-Bundesstaaten (www.oekonews.at) weiter

Forschungsprojekt: Elektroautos als Stromspeicher

18.4.2014 - Mobilitätswirtschaft Intelligente Energie: 20 Elektroautos mit SchwarmStrom starten Flottenversuch in Berlin. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimafonds: Umweltfreundlicher e-mobiler Güterverkehr für die Städte

17.4.2014 - 'EMILIA' fährt weit und günstig - Neuer 'Leuchtturm der E-Mobilität' für urbane Güterlogistik (www.oekonews.at) weiter

Rupprechter will Mobilitätswende für Europa

17.4.2014 - Europäische Partnerschaft für den Radverkehr bei UN/WHO-Ministertreffen in Paris gestartet / Klimaaktiv Fahrrad an Ministerin Royale übergeben (www.oekonews.at) weiter

Feinstaubwerte in vielen deutschen Städten zu hoch

16.4.2014 - In Städten ist der Straßenverkehr die größte Feinstaubquelle. (www.sonnenseite.com) weiter

Wer gewinnt die Goldene Speiche? Top 5 stehen fest!

15.4.2014 - Gesucht ist Wiens beste NEUE Radverkehrslösung (www.oekonews.at) weiter

Deutschland ist Vorreiter beim Klimaschutz

14.4.2014 - Der neue Bericht des Weltklimarats IPCC wurde am 13. April in Berlin vorgelegt. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler kommen darin zu dem Schluss, dass die international vereinbarte Obergrenze von maximal 2°C Erderwärmung mit ambitionierter Klimapolitik noch eingehalten werden kann. Allerdings mahnen die Autoren auch zur Eile. Demnach würde eine weitere Verzögerung von anspruchsvollen Klimaschutzmaßnahmen die Zahl der technologischen Optionen empfindlich reduzieren und die Kosten des Klimaschutzes erheblich erhöhen. (www.bmwi.de) weiter

Avis Dänemark setzt neuen Elektroautorekord: 400 Nissan Leaf bestellt

14.4.2014 - Mit der weltweit größten Bestellung für den Leaf durch einen Privatkunden lässt Avis aufhorchen- Unterstützt ist die Aktion durch eine Förderung der dänischen Energie-Agentur (www.oekonews.at) weiter

eTourEurope: Strecke von 4.200 km und Check der Lade-Infrastruktur erfolgreich - Die Vorbereitungen zur eTourEurope laufen auf Hochtouren - Test durch Werner Hillebrand-Hansen im Tesla Model S

14.4.2014 - Bevor dreizehn Fahrerteams aus sieben Nationen vom 17. bis 26. Mai 2014 an den Start gehen, hat Werner Hillebrand-Hansen Strecke und Ladeinfrastruktur Ende März einem eingehenden Test unterzogen. Im Tesla Model S steuerte er an neun Tagen neun europäische Hauptstädte und lokale Treffpunkte an, um eine reibungslose Organisation der eRallye zu gewährleisten sowie die Aktion ?1000 EVs in motion!? vorzubereiten. Berlin / Elektroauto News. Zur Wahrnehmung der Elektromobilität in allen Ländern oder etwa der Funktionalität der Tracking-Technologie zieht er ein [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bhutan - das CO2-neutrale Land

14.4.2014 - Eine Stadt in der nur noch Elektroautos fahren? In diesem Frühjahr soll in Bhutans Hauptstadt die Umstellung beginnen (www.oekonews.at) weiter

E-Fleet 2014: Elektrisiert durch Berlin

12.4.2014 - Elektroautos im Test- Fuhrparkmanager testen die E-Flitzer im Stadtverkehr (www.oekonews.at) weiter

Neuer Schwung für den Radverkehr: 1 Mio. Förder-Euro für klimafreundliche Mobilität in Stadt und Land

9.4.2014 - Klimafonds fördert Vernetzung von Rad und öffentlichem Verkehr (www.oekonews.at) weiter

Steiermark: Startschuss für Österreichs größten Strom-Fahrzeug Verleih

8.4.2014 - Um 299 Euro im Monat E-Auto fahren, so weit Sie wollen - alles inklusive! Erstmals Fixpreis inklusive aller Kilometer, Vollkasko, Service, Akkumiete, Parken und 8-fach Bereifung. (www.oekonews.at) weiter

Lobau-Autobahn: Ein Brand kann zur Katastrophe führen

8.4.2014 - Keine teuren Experimente mit der Sicherheit unter dem Nationalpark -VORTRAG heute! (www.oekonews.at) weiter

Intelligentes Stromnetz für Elektro-Fuhrpark

8.4.2014 - Um 30 Elektroautos zeitgleich aufladen zu können, ist ein ausgeklügeltes Energiemanagement erforderlich. (www.oekonews.at) weiter

Der Lobautunnel unter der Brandschutz-Lupe

7.4.2014 - Ein Brand im Tunnel der geplanten Lobau-Autobahn S1 könnte eine Katastrophe auslösen. (www.oekonews.at) weiter

International Automobile Recycling Congress ? IARC 2014: Recyling im Fokus

7.4.2014 - Lebenszyklus, Recycling, Ressourceneffizienz und mehr: Auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft in der Automobilindustrie (www.oekonews.at) weiter

Smart Home gewinnt Zugang zu Funk-Standard

7.4.2014 - Die EEBus Initiative und die Enocean Alliance arbeiten künftig zusammen. Die Organisationen wollen den Enocean-Funkstandard in die EEBus-Welt integrieren. In einem ersten Schritt werden die beiden Partner eine gemeinsame Spezifikation definieren. Künftig sollen Anwender dadurch Gebäudeautomations-... (www.enbausa.de) weiter

Mit EU-Unterstützung: Wiener Betriebe setzen auf Elektroautos

6.4.2014 - Umstellung bringt Vorteile für Betriebe (www.oekonews.at) weiter

Ein Elektroauto nach Maß optimiert

6.4.2014 - Welcher Elektromotor passt zu welcher Fahrsituation? Mit dieser Frage hat sich Lisa Braun in ihrer Masterarbeit am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) befasst. (www.oekonews.at) weiter

Brennstoffzelle, Batterie und ein extrem wendiges autonomes Elektromobil

6.4.2014 - Batterie oder Brennstoffzelle - was bewegt uns in Zukunft? DLR auf der Hannover Messe 2014. (www.sonnenseite.com) weiter

Offener Brief: Keine Energiewende ohne Mobilitätswende

5.4.2014 - Elektroautos als mobile Energiespeicher - Elektromobilität auf Basis erneuerbarer Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

Hannover Messe: ChargeLounge macht Schnelladen zum Vergnügen - Fraunhofer IAO bringt Schnelllade-System mit hoher Ladeleistung, einfachster Installation und Lounge-Zugang

4.4.2014 - Fluggesellschaften dienen als Vorbild: In der Vielflieger-Lounge lässt sich die Zeit bis zum Abflug äußerst angenehm verbringen und es gibt wohl nicht wenige, die extra etwas früher zum Flughafen aufbrechen, um noch einen Kaffee in der Lounge zu genießen. Mit der ChargeLounge möchte das Fraunhofer IAO den Fahrern von Elektroautos einen ähnlichen Komfort bieten: Während des Schnellladevorgangs, der typischerweise 30 Minuten dauert, können die Kunden in der angeschlossenen Lounge einen kostenfreien Kaffee genießen, im Netz surfen oder einfach nur entspannen. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Linde mischt beim europäischen Wasserstoff-Projekt HyFive mit - Ziel des 38-Mio-Förderprojekts ist der Bau weiterer Wasserstofftankstellen für Brennstoffzellen-Autos

4.4.2014 - Die Vorteile des Wasserstoffantriebs – hohe Reichweite und kurze Betankungszeit – führen dazu, dass immer mehr Unternehmen sowie staatliche und öffentliche Institutionen die Verbreitung dieser Technologie unterstützen. Jüngstes Beispiel ist die Gründung der europaweiten Initiative ‘HyFIVE’ am gestrigen, 3. April 2014 in London. London / Wasserstoff News. Im Beisein des stellvertretenden Bürgermeisters der Stadt London, Kit Malthouse, haben fünf führende Automobilhersteller sowie Energie- und Gaseunternehmen, die Greater London Authority und das Brüsseler Fuel Cell and Hydrogen Joint Undertaking (FCH JU) [...] (www.cleanthinking.de) weiter

J.v.G. Thoma schließt Auftrag für PV-Linie in Polen ab

4.4.2014 - Freystadt, Oberpfalz ? Die Eckdaten: vollautomatischer Stringer mit Robober-Lay-Up in Boxen, hoch moderner LED-Flasher und patentiertes String-Lötverfahren. Wir sprachen mit Hans Thoma, CEO der J.v.G. Thoma GmbH und General Manager der Thoma Group. Warum ein automatisiertes Lay-Up, Herr Thoma? Hans Thoma: Durch (www.openpr.de) weiter

Human-Hybrid: Österreichs schnellstes Fahrrad - oder Motorrad?

4.4.2014 - Pedalritter erobern die heimischen Autobahnen - (www.oekonews.at) weiter

Montagehilfe ermöglicht Windanlagen-Bau bei jedem Wetter

3.4.2014 - Beim Bau von Offshore-Windanlagen kann zu viel Wind hinderlich sein. Die tonnenschweren Bauteile werden in der Regel mit einem Kran angehoben und schwingen bei starkem Wind gefährlich hin und her. Ganz ohne Kran kommt dagegen das Montagesystem aus, das die Berg-idl GmbH und das Institut für Integrierte Produktion Hannover (IPH) entwickelt haben. Auf der Hannover Messe vom 7. bis 11. April stellen sie das System der Öffentlichkeit vor. weiter

Energiewende auf Abwegen

3.4.2014 - Bis 2022 will Deutschland den Ausstieg aus der Atomkraft vollbringen. Bis dahin gibt es viel zu tun. weiter

Talk im Hangar 7: Das Auto der Zukunft ? Eine Reise ins Ungewisse?

3.4.2014 - OEKONEWS-Chefredakteurin Doris HOLLER-BRUCKNER bei Talk im Hangar 7 (www.oekonews.at) weiter

Human-Hybrid: Österreichs schnellstes Fahrrad - oder Motorrad?

3.4.2014 - Pedalritter erobern die heimischen Autobahnen - (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto-Ladestationen: Anbieterübergreifend quer durch Österreich mit einer Karte

3.4.2014 - Kelag, Salzburg AG, illwerke vkw und Wien Energie vernetzen ihre Ladestationen- Weitere Anbieter werden folgen (www.oekonews.at) weiter

Burgenland: 50 zusätzliche Millionen für öffentlichen Verkehr

3.4.2014 - Die Grünen wollen die zusätzlichen 50 Millionen Euro aus dem Verkauf der Bank Burgenland in den Öffentlichen Verkehr stecken. (www.oekonews.at) weiter

Immer mehr Anbieter setzen bei Smart Homes auf Funk

3.4.2014 - Die Kosten für eine Gebäudeautomatisierung sind immer noch verhältnismäßig hoch. Da muss man den Architekten und Planungsbüros schon gute Argumente an die Hand geben, damit diese ihren Kunden eine Vernetzung des Smart Home schmackhaft machen können. Dass dies aber nicht ganz so leicht ist, zeigt... (www.enbausa.de) weiter

Windkataster zeigt wirtschaftliche Standorte für Kleinwindanlagen auf

2.4.2014 - Nach dem Solarkataster SUN-AREA hat die umtriebige Professorin Martina Klärle mit einem Forschungsteam an der Fachhochschule Frankfurt nun auch eine auf 3D-Geodaten basierende automatisierte Potenzialanalyse speziell für Kleinwindanlagen entwickelt. Die Forschungsarbeit bezieht sich auf... (www.enbausa.de) weiter

GreenLight Award: Wer Licht spart, gewinnt Geld

1.4.2014 - Doppelsieg: Gleich zwei der acht Gewinner des diesjährigen europäischen GreenLight Award hat der deutsche Lichtspezialist LEDeXCHANGE umgerüstet. Sowohl die Aachener Hammer Group als auch das Autohaus Max Moritz in Hagen haben sich für LED Lampen des rheinland-pfälzischen Herstellers entschieden und (www.openpr.de) weiter

Solaren Eigenstromverbrauch für Industrie und Gewerbe NICHT mit EEG-Umlage belasten!

1.4.2014 - Lächerlicher Einspareffekt für Privatkunden: 5,4 Ct. im Monat! Eigenstromerzeugung durch Solarkraftwerke für Industrie und Gewerbe nicht mit EEG-Umlage belasten - bringt dem Bürger keinen Nutzen! weiter

Fabriken mit dem besten Ressourcenmanagement gesucht - Der Lean & Green Management Award 2014

1.4.2014 - nach den großen Erfolgen der letzten Jahre wird auch dieses Jahr die Auszeichnung für das beste Ressourcenmanagement vergeben. Veranstalter des Awards sind die Zeitschrift »Automobil Industrie« und die Beratungsunternehmen »Growtth® Consulting Europe« und »Quadriga Consult«. Die Gewinner 2013 waren (www.openpr.de) weiter

Der Öko-Partisan

1.4.2014 - Ein OEKONEWS-Buchtipp - Autor Fritz Binder-Krieglstein liest am Mittwoch am HIETZINGER ENERGIESTAMMTISCH (www.oekonews.at) weiter

Lobau-Autobahn: Reißleine notwendig

1.4.2014 - Umweltorganisationen und Bürgerintiative legen vernichtende gutachterliche Stellungnahmen auf den Tisch (www.oekonews.at) weiter

Weltweit bereits mehr als 400.000 Elektroautos auf den Straßen

1.4.2014 - ZSW legt neue Zahlen zum globalen Marktwachstum vor - Deutschland ist noch kein Leitmarkt (www.oekonews.at) weiter

Weltweit über 400.000 Elektroautos unterwegs

1.4.2014 - ZSW legt neue Zahlen zum globalen Marktwachstum vor - Deutschland noch kein Leitmarkt. (www.sonnenseite.com) weiter

WAVE: Elektroauto-WELTREKORD PARADE am 31. MAI in STUTTGART

31.3.2014 - Haben Sie ein Elektrofahrzeug? Seien Sie Teil eines Weltrekords! NUR GEMEINSAM kann ein Rekord gelingen! (www.oekonews.at) weiter

Mehr Öffis, Radfahrer und Fußgeher in Wien?

31.3.2014 - KEINE großen Veränderungen am Wiender Modal Split im Jahr 2014 zugunsten der Öffis - Parallelen zu 5 Jahre Wiener Verkehrskonzeption im Jahr 1985 (www.oekonews.at) weiter

Fast 80 Prozent von Österreichs Erdölverbrauch durch Verkehr!

31.3.2014 - Der Verkehr ist Österreichs größter Verbraucher von Erdöl, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt. (www.oekonews.at) weiter

Dobrindt will E-Autos fördern

29.3.2014 - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will Elektroautos per Gesetz fördern. (www.sonnenseite.com) weiter

Grundgrünen Strom an der Straßenlaterne laden

28.3.2014 - Berlin, den 26. März 2014 ? Der innovative Berliner Energiedienstleister Grundgrün bietet als einer der ersten einen Stromtarif zum Mitnehmen für E-Fahrzeugnutzer an. Mit dem intelligenten Ladekabel laden Autofahrer damit in Zukunft grundgrünen Strom an jeder Straßenlaterne. Gemessen und abgerechnet (www.openpr.de) weiter

Sonnenkraft für Dornbirn als Weg zur Energieautonomie

28.3.2014 - Rhomberg Gruppe installiert 216 kWp Photovoltaikanlage auf Rhomberg’s Fabrik - Ein wichtiger Beitrag zur Energieautonomie (www.oekonews.at) weiter

Lastenfahrrad: Mobilität neu denken

28.3.2014 - Das Umweltbewusstsein der Menschen nimmt zu. Die Mobilität soll darunter nicht leiden. Ob Handwerker oder Kurierfahrer, immer häufiger sind anstelle eines Autos Lastenfahrräder in der Stadt unterwegs. Mit einem Lastenfahrrad unterwegs in München In München sammelt der ADFC Geld, um solch (www.openpr.de) weiter

Elektroauto: Einheitlicher Ladestecker für Europa festgelegt

28.3.2014 - Das europäische Parlament, der EU-Rat und die EU-Kommission haben sich für den Typ-2- Anschluss von Mennekes aus Deutschland entschieden (www.oekonews.at) weiter

Wie kann die Zukunft von E-Autos aussehen?

28.3.2014 - Forscher des Fraunhofer ESK wollen Kleinstfahrzeuge, vor allem E-Autos, besser auslasten. (www.sonnenseite.com) weiter

Heliatek erzielt Effizienzrekord mit 40% transparenten organischen Solarzellen

28.3.2014 - Ideal zur Energiegewinnung an Fenstern, Fassaden und Autodächern aus Glas. (www.sonnenseite.com) weiter

Luftverschmutzung: Weltweit Todesursache Nummer eins

27.3.2014 - Immer mehr Autos, immer mehr Hochhäuser, immer mehr Holzkochstellen. Der weltweite technologische Fortschritt fordert seinen Preis: Abgase, Aerosole, Gifte. (www.oekonews.at) weiter

Endlich: Mehr Kooperation für Ladestationen-Netz für Elektroautos

27.3.2014 - Vier Energieanbieter wollen demnächst anbieterübergreifendes Laden von Elektroautos zwischen Wien und Vorarlberg vorstellen und vernetzen dazu ihre Ladestationen (www.oekonews.at) weiter

Wie die Zukunft mit Elektroautos aussehen kann

26.3.2014 - Bessere Flottenauslastung bei Elektroautos - Forscher des Fraunhofer ESK wollen Kleinstfahrzeuge, vor allem E-Autos, besser auslasten - Das Leichtfahrzeug dazu kommt aus München (www.oekonews.at) weiter

Luftverschmutzung: Weltweit Todesursache Nummer eins

26.3.2014 - Immer mehr Autos, immer mehr Hochhäuser, immer mehr Holzkochstellen. Der weltweite technologische Fortschritt fordert seinen Preis: Abgase, Aerosole, Gifte. Die Folgen sind tödlich. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat soeben bestätigt, dass wegen dieses technischen Fortschritts jedes Jahr sieben Millionen Menschen durch Luftverschmutzung sterben. Drei Viertel davon in China und Indien. (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens Wärmepumpentrockner diese Woche im Angebot - Chance für Schnäppchenjäger mit Sinn für Energiesparen: Wärmepumpentrockner von Bosch und Siemens günstig kaufen

26.3.2014 - Der Trend ist unverkennbar: Effiziente und energiesparende Hausgeräte wie Wärmepumpentrockner und Waschvollautomaten gibt es inzwischen überall zu kaufen – und oft werden diese Hausgeräte auch in den Prospekten der großen Elektronikmärkte oder bei den Online-Shops als Lockangebote gesondert beworben. So ist es diese Woche bei Euronics: Der Elektronik-Spezialist hat sowohl einen Bosch Wärmepumpentrockner als auch einen von Siemens zu wirklich günstigen Preisen im Angebot. Diese Hausgeräte sind effizient, denn ihr Stromverbrauch entspricht mindestens der Energieeffizienzklasse A++. Leipzig / Effiziente Hausgeräte [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schweiz: Bahn erhöht Kundenzahlen

26.3.2014 - 2013 zum ersten Mal über eine Million Kunden pro Tag und schwarze Zahlen im Güterverkehr (www.oekonews.at) weiter

Wir sind erstmal dagegen

25.3.2014 - Sobald in Deutschland ein Infrastruktur-Projekt ansteht bzw. sobald dieses konkretere Formen annimmt, formiert sich automatisch der Protest. Da spielt es keine Rolle, ob das Projekt seit 20 Jahren geplant wird und bekannt ist(siehe Stuttgart21) oder ob die geplanten Flächennutzungspläne für (www.openpr.de) weiter

Werden Elektroautos ein Erfolg?

25.3.2014 - In Norwegen verkauft sich die Elektrolimousine Tesla seit über einem halben Jahr besser als der VW-Golf. (www.oekonews.at) weiter

Neue Brennstoffzellen für Autos

25.3.2014 - Gemeinsam eine europäische Industrie aufbauen. ZSW informiert auf der Hannover Messe über multinationales Verbundprojekt. (www.sonnenseite.com) weiter

Husum präsentiert sich als Messestandort für die Energiewende von unten

24.3.2014 - New Energy Husum schließt mit positivem Fazit weiter

Modellregion "e-pendler in Niederösterreich": 50 Elektroautos im Einsatz

23.3.2014 - Diese Woche wurde das 50. Elektroauto übergeben (www.oekonews.at) weiter

Werden Elektroautos ein Erfolg?

21.3.2014 - In Norwegen verkauft sich der Elektrosportwagen Tesla seit über einem halben Jahr besser als der VW-Golf. Er ist zurzeit das meist gekaufte Auto in Norwegen. Der Tesla S ist so begehrt, dass Norweger für einen gebrauchten Tesla mehr Geld ausgeben als für Neuwagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Abenteuer Nachhaltigkeit: Die ?Expedition N? der Baden-Württemberg Stiftung auf der didacta in Stuttgart

20.3.2014 - Spätestens seit Beginn der Energiewende und den stetig steigenden Benzinpreisen ist vielen von uns klar: Energie ist wertvoll und die fossilen Ressourcen endlich. Höchste Zeit für eine nachhaltigere Energiegewinnung mit erneuerbaren Energien, eine effizientere Energienutzung und ressourcenschonendere Technologien. Doch wie (www.openpr.de) weiter

Elektrofahrzeuge im städtischen Lieferverkehr

20.3.2014 - Wirtschaftsverkehr - Rund ein Drittel des Verkehrs in Städten entfällt auf Handwerker und Lieferanten. Dieser sogenannte Wirtschaftsverkehr fährt bisher meist mit Dieselantrieb. Elektrofahrzeuge könnten eine ökologisch, technisch und ökonomisch sinnvolle Alternative sein. Eine Forschungsgruppe unter Leitung der Technischen Universität Berlin untersucht nun, wie der sinnvolle Einsatz von Elektroautos im städtischen Wirtschaftsverkehr aussieht.© Renault (www.bine.info) weiter

Eisen, Cadmium, Blei & Co. ? neuer 3D-Atlas macht Spurenmetalle im Ozean sichtbar

20.3.2014 - Ein neuer, digitaler 3D-Atlas verrät schon auf den ersten Blick, dass der Ozean ein langes Gedächtnis hat. In etwa 500 bis 2.000 Metern Tiefe zieht sich darin eine rote Fahne quer durch den Atlantischen Ozean und signalisiert: Hier unten schwimmt vermutlich ein großer Teil des Bleis, das vor der Einführung bleifreien Benzins in Nordamerika und Europa aus den Auspuffrohren unserer Autos quoll. Blei ist aber nur einer von vielen Spurenstoffen, deren Verteilung in den Weltmeeren erstmals in dieser Detailtiefe sichtbar wird. (www.sonnenseite.com) weiter

Smart Cities: Ökonomisierung der innerstädtischen Flächennutzung durch Automatische Parksysteme

19.3.2014 - Pressemitteilung - Skyline Parking AG referiert bei den Wirtschaftsjunioren Stuttgart zum Thema ?Smart Cities?. Das mehrfach ausgezeichnete schweizerische Unternehmen Skyline Parking AG konnte als Referent zur Ökonomisierung der innerstädtischen Flächennutzung durch Automatische Parksysteme gewonnen werden. Sven Gakstatter, Verkaufsleiter Deutschland für (www.openpr.de) weiter

Skandinaviens größter nachgeführter Photovoltaikpark in Betrieb

19.3.2014 - Solarpark wurde entlang der Autobahn in Schweden errichtet. (www.sonnenseite.com) weiter

Europa braucht die Verkehrswende mit Biokraftstoffen

18.3.2014 - Für eine nachhaltige Energieversorgung sind Biokraftstoffe unverzichtbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Fertig zum Abheben

18.3.2014 - Wie sich ein Tesla Model S Elektroauto in ein Raumschiff verwandeln kann - Kein offizielles Werbevideo von Tesla ;-) (www.oekonews.at) weiter

Skandinaviens größter nachgeführter Photovoltaikpark in Betrieb

18.3.2014 - Solarpark wurde entlang der Autobahn in Schweden errichtet (www.oekonews.at) weiter

Erste öffentliche Schnellladestationen in Berlin eröffnet

18.3.2014 - Ansclüsse mit Typ 2 und CHAdeMO machen Laden von Elektroautos schneller (www.oekonews.at) weiter

Stromer ST2 ? Das zukunftsweisende E-Bike gibt´s jetzt auch bei e-motion

17.3.2014 - Auto als Statussymbol? Für viele gilt das heute überhaupt nicht mehr. Mobil sein und sich gleichzeitig umweltbewusst fortbewegen, das ist für viele heute wichtig bei der Wahl des Fortbewegungsmittels. Stromer gibt mit dem neuen E-Bike ST2 eine Antwort auf das (www.openpr.de) weiter

Ramsauer will AKW länger am Netz

17.3.2014 - Der frühere Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) will die Atomkraftwerke in Deutschland länger am Netz laufen lassen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wenn Licht die Stimmung hebt - Das Starter-Paket Philips Hue zur Steuerung von LED-Leuchten in vielen Mio. Farben jetzt im Angebot

15.3.2014 - Licht hat auf uns Menschen eine ganz besondere Anziehungskraft. Während die Weltleitmesse Light + Building Ende diesen Monats wieder jede Menge Neuigkeiten aus dem Bereich Licht und LED bereithalten wird, zeigt ein Produkt, das schon eine Weile auf dem Markt ist, wie die Bereiche Gebäudeautomation, LED/Licht und Internet der Dinge im intelligenten Haus der Zukunft zunehmend verschmelzen. Auf diesem Pfad ist Philips als einer der Vorreiter unterwegs – denn seit Oktober 2012 gibt es mit Philips Hue eine Lösung, die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Paris: Kostenlose Elektroautos und Fahrräder wegen Smog

15.3.2014 - Probleme mit dem Feinstaub in der Luft lassen die Stadt zu anderen Maßnahmen greifen (www.oekonews.at) weiter

Paris: Kostenlose Elektroautos und Fahrräder wegen Smog

15.3.2014 - Probleme mit dem Feinstaub in der Luft lassen die Stadt zu anderen Maßnahmen greifen. (www.sonnenseite.com) weiter

Das FEDDZ sorgte für Furore auf dem 84. Autosalon in Genf 2014

14.3.2014 - Zum Ende des Genfer Autosalons am kommenden Sonntag mit insgesamt rund 700.000 Besuchern lässt sich für die Macher des FEDDZ ein überaus positives Fazit der Messe ziehen. Die internationale Presse interessierte sich sehr für das innovative Elektrokleinkraftrad aus Biberach. Zudem (www.openpr.de) weiter

Vorarlberg: Energieautonomie darf nicht zum Kurzzeit-Werbegag verkommen!

13.3.2014 - Grüne fordern mehr Konsequenz in der Umsetzung von der Landesregierung (www.oekonews.at) weiter

Die ukrainischen Anlagen von Activ Solar könnten beschlagnahmt oder verstaatlicht werden

12.3.2014 - Die Solarparks von Crimea Solar (Activ Solar) könnten laut lokaler Medien durch die derzeit unter russischer Kontrolle stehenden Verwaltung der Autonomen Republik Krim verstaatlicht werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Bringt der e-Golf den Durchbruch für Elektroautos? - Mit Volkswagen positioniert sich einer bedeutendsten Autobauer nun im Bereich der Elektromobilität / Ideales Pendlerauto?

12.3.2014 - “Durchbrüche” und “Revolutionen” erleben wir in der CleanThinking.de-Redaktion quasi täglich – zumindest werden tagein tagaus neue Technologien als ebensolche Sensationen angepriesen. Hier sind wir in den vergangenen Jahren vorsichtig geworden. Doch jetzt bringt mit dem Massen-Autobauer Volkswagen ein Konzern ein Elektroauto auf dem Markt, das dem nur langsam anziehenden Markt für Elektromobilität in Deutschland einen weiteren Schub verleihen dürfte. Ob der e-Golf zum Volks-Elektroauto wird? Berlin / Elektroauto News. Im Rahmen seiner e-Mobilitätswochen in Berlin hat Volkswagen auch den neuen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Offener Brief an VLOTTE illwerke vkw und Vertreter von E-Autoerzeugern SITUATION DER SCHNELLLADEINFRASTRUKTUR in A/CH

11.3.2014 - Schnellladestationen - es geht auch mit beiden Standards: CHAdemMO und CCS (www.oekonews.at) weiter

Nissan eNV 200: Diesmal nicht als Elektrotaxi

8.3.2014 - Der zweite Elektro-Nissan: Ein Nutzfahrzeug präsentiert sich beim Auto Salon in Genf (www.oekonews.at) weiter

RSB Verkehrsfragen an die Bürgermeisterkandidaten

8.3.2014 - Wie stehen die Bürgermeisterkandidaten und Kandidatinnen zum öffentlichen Verkehr? Wie bekannt ist das RSB/ ERB EuRegio Bahn Projekt Salzburg-Bayern-Oberösterreich bei den einzelnen Mandataren und Kandidaten? (www.oekonews.at) weiter

Nissan BladeGlider: Das erste Mal in Europa - Gleiten statt fahren

7.3.2014 - Elektroauto-Technik vom Feinsten- Elektromobilität einmal anders, inspieriert von Segelflugzeugen - Elektro-Hinterradantrieb mit Radnabenmotoren (www.oekonews.at) weiter

Die New Energy Husum bietet ein umfangreiches Kongressprogramm

7.3.2014 - Aktuelle Technologien und Projekte der Erneuerbare-Energien-Branche stehen im Fokus weiter

Das fahrende Büro- Das Auto fährt allein

7.3.2014 - Rinspeed zeigt die Zukunft des autonomen Fahrens, die uns morgen bewegt: Das fahrende Büro - oder das Wohnzimmer? (www.oekonews.at) weiter

Aktion Autofasten: Wer auf Öffis umsteigt, spart Zeit und Geld

7.3.2014 - Von Aschermittwoch, 5. März bis Karsamstag, 19. April 2014 wird wieder 'autogefastet' - Gewinnspiel: AUTOFASTENTICKETS (www.oekonews.at) weiter

Weltpremiere in Genf: Der neue QUANT, eine e-Sportlimousine

7.3.2014 - 'Die Vision wird Wirklichkeit' damit präsentierte Nunzio La Vecchia die neue QUANT e-Sportlimousine im Rahmen der Pressetage des Genfer Auto-Salons 2014. (www.oekonews.at) weiter

Biofore Concept Car: "Made in Finland" zeigt Zukunft

7.3.2014 - Es ist zwar kein Elektroauto, aber dennoch ein Vorreiter: Mit innovativen Biomaterialien (www.oekonews.at) weiter

Die KW Karma Werte GmbH verloste auf der Energiesparmesse in Wels ein Photovoltaik Komplettset.

5.3.2014 - Wels ? Vom 26. Februar bis 02. März 2014 war die KW Karma Werte GmbH auf der Energiesparmesse in Wels vertreten. Am Wochenende hatten die Besucher die Gelegenheit, sich an einem Schätzspiel zu beteiligen. Dadurch nahmen sie automatisch an der (www.openpr.de) weiter

"Autofasten - Heilsam in Bewegung kommen"

5.3.2014 - In der Zeit von Aschermittwoch bis Karsamstag (5. März bis19. April 2014) wird 'autogefastet'. (www.oekonews.at) weiter

Daten für Smart Grid und Smart Home werden harmonisiert

4.3.2014 - Die BACnet Interest Group Europe (BIG-EU) und die EEBus Initiative haben sich darauf verständigt, ihre Datenmodelle zu harmonisieren. Zwischen der Gebäudeautomation und den intelligenten Stromnetzen sollen die Daten leichter fließen. In die EEBus-Netzwerke eingebunden, bieten BACnet-Systeme der... (www.enbausa.de) weiter

Spannung vor dem Genfer Autosalon mit einer Zweirad-Neuerscheinung

3.3.2014 - Mit großer Spannung fiebern die Verantwortlichen des innovativen Kleinkraftrades FEDDZ dem 84. Autosalon Genf entgegen. ?Dass wir uns bei einem tollen Partner zusammen in Genf präsentieren können, ist für uns als neuem Anbieter im Elektro-Mobility-Bereich natürlich eine Wucht?, sagt FEDDZ-Geschäftsführer (www.openpr.de) weiter

WAVE Trophy: E-mobil durch Europa

3.3.2014 - Am 31. Mai startet wieder die WAVETROPHY, die grösste Elektroauto-Rallye der Welt- Anmeldungen sind noch möglich! (www.oekonews.at) weiter

Europa wird elektromobiler - LEMnet wird europäischer!

3.3.2014 - Besuch des Vizepräsidenten des Verkehrsausschusses des EU-Parlaments bei LEMnet Europe e.V. Europaabgeordneter Dr. Dieter ? L. Koch informierte sich. (www.oekonews.at) weiter

Seilbahnen lösen nicht die Probleme der Pendler

2.3.2014 - Seilbahnen? keine Alternative - Verkehrspolitisch keine Relevanz - RSB/ERB Trassenführung in Feinanalyse - Trassierung in der Stadt möglich - 59 Gemeinden beteiligen sich derzeit an der MBK Finanzierung -Weltkulturerbe nicht aufs Spiel setzen (www.oekonews.at) weiter

Wenn alle Pendler das Auto nehmen würden ...

2.3.2014 - Ein amüsanter Videospot des Verkehrsclub Schweiz. (www.sonnenseite.com) weiter

Carsharing-Boom hält an

1.3.2014 - Der Trend zum Teilen statt Besitzen hält an: 750.000 Deutsche nutzen Teilautos. (www.sonnenseite.com) weiter

Steckt Euch an ? 1000 EVs in motion!

1.3.2014 - Am SONNTAG 25.MAI geht die eTour Europe durch Österreich - Wer kommt mit seinem Elektroauto ein Stück mit? (www.oekonews.at) weiter

Bhutan startet ins e-mobile Zeitalter

28.2.2014 - Als Start einer Kooperation mit Nissan sollen bald Elektroautos als Taxis in Bhutan rollen (www.oekonews.at) weiter

Zu Fuß gehen ist beliebt

28.2.2014 - Dies zeigt eine soeben veröffentlichte Untersuchung im Auftrag der Stadt Wien. Besonders motivierend wirken attraktive und abwechslungsreiche Straßen. Lärm und Geschwindigkeit des motorisierten Verkehrs stören am meisten. (www.oekonews.at) weiter

Vom Karriereforum bis zum Vortragswettbewerb

27.2.2014 - Die Fachmesse New Energy Husum bietet ein buntes Rahmenprogramm weiter

Kommunnen verschärfen Umweltzonen: Grüne Plakette für freie Fahrt an Rhein und Ruhr

27.2.2014 - Die Verschärfung der Umweltzonen entlang von Rhein und Ruhr im Laufe dieses Jahres bringt für viele Autofahrer die schwierige Frage mit sich, wie sie die grüne Plakette für ihr Fahrzeug bekommen. Denn spätestens ab dem 1. Juli machen die Kommunen (www.openpr.de) weiter

"Gigafactory" von Tesla Motors geplant

27.2.2014 - Batteriefabrik zur Optimierung der Prozesse und Senkung der Kosten - damit der Elektroautosektor zum Massenmarkt wird (www.oekonews.at) weiter

Vier Fragen an ? Franz Alt

27.2.2014 - Franz Alt ist mehrfach prämierter Autor und Journalist auf dem Bereich der Erneuerbaren Energien. Er studierte Politikwissenschaften, Geschichte, Philosophie und Theologie und moderierte über 20 Jahre lang das Politmagazin ?Report?. Gleichzeitig ist Herr Alt Betreiber der Energie-Websiteauf welcher er einen Überblick über zukunftsweisende Alternativen zur Energiegewinnung verschafft. Der Einsteiger in die ?solare Weltrevolution? hat sich die Zeit genommen, unsere ?Vier Fragen an?? zu beantworten. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Eisenbahnpaket: Trennung von Schiene und Zugverkehr für mehr Wettbewerb

26.2.2014 - Um Zugreisen attraktiver zu machen, diskutierte das Europäische Parlament am 25. Februar Vorschläge für mehr Wettbewerb und eine einheitliche Zulassung neuer Züge. (www.oekonews.at) weiter

Beim Heizen nichts vergeuden - "Betriebspunkt bei der Thermisch Hydraulischen Optimierung von Heizungsanlagen"

25.2.2014 - Aschaffenburg, 24. Februar 2014. Der Autor Quad Blau macht mit seinem neuen Buch eindrucksvoll deutlich, wie einfach es ist, Heizungsanlagen vergeudungsfrei zu betreiben. Er stellt die Zusammenhänge zwischen Temperatur und Massenstrom dar und zeigt auf, wo der effiziente Betriebspunkt eines (www.openpr.de) weiter

Komplett NEU: LEMnet App

25.2.2014 - Ein nützliches Tool für Elektroautofahrer zum finden von Ladestationen (www.oekonews.at) weiter

Prominente unterstützen Verkehrsforum Waldviertel

24.2.2014 - Petition an Landeshauptmann Pröll zur Radwegerrichtung neben der Bahnstrecke statt auf dieser (www.oekonews.at) weiter

Produziert Volkswagen ökologischer?

24.2.2014 - Der größte europäische Autokonzern hat sich vorgenommen, seine Autos künftig ökologischer zu produzieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Wenn alle Pendler das Auto nehmen würden

23.2.2014 - Ein amüsanter Videospot des VCS / Schweiz (www.oekonews.at) weiter

Mehr Güterverkehr auf die Schiene

22.2.2014 - In der AK diskutieren Vertreter der Gewerkschaft vida, der Rail Cargo Austria, der Allianz pro Schiene, des Verkehrsministeriums und der WU Wien (www.oekonews.at) weiter

"Unternehmen Stromsparen": Betriebe reduzieren Stromkosten um durchschnittlich zwölf Prozent

20.2.2014 - - Berliner Energieagentur legt Abschlussbericht zum Pilotprojekt vor - 125 klein- und mittelständische Unternehmen haben Beratungsangebot in Anspruch genommen - Investitionen amortisieren sich für die Betriebe schon nach 3,6 Jahren Berlin, 20. Februar 2014: Restaurants, Bäckereien, Autowerkstätten und viele andere kleine Gewerbe- und (www.openpr.de) weiter

Weltneuheit: die erste tiefgezogene Auffangwanne aus Stahl

20.2.2014 - Mit der Auffangwanne UltraSafe hat DENIOS eine Weltneuheit vorgestellt: die erste Stahlwanne ohne Schweißnähte. Denn UltraSafe wird im Tiefziehverfahren hergestellt. Das sogenannte ?Tiefziehen? ist als innovatives Produktionsverfahren aus dem Flugzeugbau und der Automobilproduktion bestens bekannt. Nun ist es DENIOS gelungen, die (www.openpr.de) weiter

14. Internationaler "Automobil- Recycling Congress IARC 2014"

20.2.2014 - Demnächst findet im Hotel Dolce La Hulpe Brussels in Brüssel, Belgien, der 14. Internationale Automobil- Recycling Congress IARC 2014, der von der ICM AG organisiert wird, statt. (www.oekonews.at) weiter

China grösstes Elektrofahrzeug-Schnellladenetz der Welt wird installiert

20.2.2014 - Im Auftrag von Shenzhen BYD Daimler New Technology Co., Ltd. liefert ABB in den nächsten sechs Jahren ein flächendeckendes Netz von Schnellladestationen für das neue Elektroauto DENZA (www.oekonews.at) weiter

neues Buch: Wege zur Energie-Autarkie

19.2.2014 - Wie kann man heute seine eigene, unabhängige Energieversorgung aufbauen, um sich von Energiekostensteigerungen und Energiekonzernen unabhängig zu machen? Welche Techniken hierzu gibt es bereits heute, welche sind in der Entwicklung und welche stehen noch am Anfang der Forschung. Wer fördert und wer behindert die Energie-Autarkie im Eigenheim? Auf diese und viele weitere Fragen gibt dieses Buch die Antwort. weiter

Ex-SAP-Chef Kagermann fordert ?nicht-monetäre Anreize? für die E-Mobilität

17.2.2014 - Der frühere SAP-Vorstandschef Henning Kagermann, jetzt Vorsitzender der Nationalen Plattform Elektromobilität (NPE), fordert neben steuerlichen Vorteilen auch ?nicht-monetäre? Anreize für Fahrer von E-Autos. Sie sollen laut Kagermann die Busspur und reservierte Parkplätze an Ladesäulen exklusiv nutzen dürfen. Im Interview mit (www.openpr.de) weiter

Wienerinnen und Wiener traten in kalter Jahreszeit fleißig in die Pedale

17.2.2014 - Im Jänner gab es im Schnitt eine Verdoppelung des Radverkehrs (www.oekonews.at) weiter

Thayatal- und Ybbstal-Bahn-Befürworter im und vor dem Verkehrsministerium

17.2.2014 - Demo und Gespräche in Wien (www.oekonews.at) weiter

Verkehrsbetriebe wollen Preise erhöhen

17.2.2014 - EEG-Pläne belasten Schienenbranche mit über 150 Millionen Euro. (www.sonnenseite.com) weiter

Fit für die E-Mobilität

15.2.2014 - Wie Elektrofahrzeuge sinnvoll in den städtischen Wirtschaftsverkehr integriert werden können. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Golf als Elektroauto ? ab sofort bestellbar - Elektroauto e-Golf kommt als Großserie auf den Markt / Preis ab 34.900 Euro

14.2.2014 - Der Golf von VW ist das erfolgreichste europäische Auto aller Zeiten. Mit dem neuen e-Golf1 führt Volkswagen den Bestseller nun auch als Elektroauto in Großserie auf dem Markt ein. Der besonders agile und effiziente Kompaktwagen ergänzt die sparsame Flotte der 3 Euro-Fahrzeuge und verfügt über eine umfangreiche Serienausstattung. Der e-Golf gibt sich u.a. durch seine Lichtsignatur mit Voll-LED-Scheinwerfern zu erkennen und ist ab 34.900 Euro erhältlich. Wolfsburg / Elektroauto News. Volkswagen bringt mit dem e-Golf das zweite Elektrofahrzeug innerhalb eines [...] (www.cleanthinking.de) weiter

E-Mobility mit neuem Schub - Schneider Electric und RWE kooperieren bei Ladeinfrastruktur-Lösungen

14.2.2014 - Schneider Electric und RWE Effizienz kooperieren künftig bei Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge. Die Unternehmen planen, gemeinsam marktführende Systemlösungen und Ladesäulen anzubieten. Sowohl Schneider Electric als auch RWE haben langjährige Erfahrung im Markt für Elektromobilität. weiter

Joint Venture Lithium Energy and Power GmbH & Co. KG startet 2014 - Bosch, GS Yuasa, Mitsubishi entwickeln E-Auto-Batterie mit doppelter Kapazität / Verdoppelung der Energiedichte ist Basis für den Massenmarkt 2020

14.2.2014 - Die Robert Bosch GmbH und die japanischen Unternehmen GS Yuasa International Ltd. mit Sitz in Kyoto und die Mitsubishi Corporation, Tokyo haben ein Joint Venture gegründet. Die neue Gesellschaft Lithium Energy and Power GmbH & Co. KG hat ihren Hauptsitz in Stuttgart. Sie wird die nächste Generation der Lithium-Ionen-Batterietechnologie entwickeln. Dieser Fortschritt ist nötig, um das Elektroauto im nächsten Jahrzehnt zum erfolgreichen Massenprodukt zu machen. Stuttgart, Japan / Elektroauto und Energiespeicher News. Durch eine leistungsfähigere Batterie profitieren Elektroautos von einer [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ABB liefert Ladeinfrastruktur für Elektroauto Denza in China - Weltpremiere des Denza von Daimler in 2014 / Shenzhen BYD Daimler New Technology Co., Ltd. hat ABB den Zuschlag bei Schnellladestationen für Elektroauto DENZA erteilt

14.2.2014 - Shenzhen BYD Daimler New Technology Co., Ltd. (BDNT), das chinesische Joint Venture von Daimler und BYD, und ABB, eines der führenden Unternehmen in der Energie- und Automationstechnik, haben die Belieferung von BDNT mit Schnellladestationen für den batterieelektrischen DENZA vereinbart. Die schnelle Ladelösung für zuhause wird zusammen mit dem Fahrzeug über DENZA-Händler vertrieben und verkürzt die Ladezeit signifikant. Darüber hinaus wird sich der DENZA auch an einer herkömmlichen Steckdose aufladen lassen und bietet seinen Kunden somit optimale Flexibilität. Stuttgart, Schweiz, China [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Effizienter Waschvollautomat von Siemens zum Angebotspreis - Siemens-Waschmaschine WM14E346 für weniger als 400 Euro bei Saturn zu kaufen

13.2.2014 - Wer heutzutage ein neues Hausgerät wie eine Waschmaschine kaufen muss, kommt an der Beachtung der Energieeffizienzklasse nicht vorbei. Heutige Geräte, die bezahlbar sind, überzeugen häufig mit der höchstmöglichen Energieeffizienzklasse A+++. Selbst Markengeräte müssen nicht sonderlich teuer sein – wenn man den richtigen Zeitpunkt des Kaufs abwarten kann und nicht unter Druck schnell Ersatz beschaffen muss. Saturn bietet diese Woche eine Siemens-Waschmaschine für weniger als 400 Euro. Leipzig / Effiziente Hausgeräte News. Auch diese Woche bietet das Internet wieder ein günstiges [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Freie Fahrt für Tallinns Einwohner

13.2.2014 - Seit einem Jahr steht Tallinn im Rampenlicht. Das kommt nicht so oft vor. Der Grund ist: Die Bürger der estnischen Metropole haben seit dem 01.01.2013 einen kostenlosen Nahverkehr. (www.oekonews.at) weiter

HYPO-Rettung = unmoralisches Abzocken

12.2.2014 - Finanzsystem als Unterdrückungsautomatismus (www.oekonews.at) weiter

Verkehrforum Waldviertel demonstriert!

11.2.2014 - Resolution soll am Donnerstag an Minister übergeben werden (www.oekonews.at) weiter

Gibt es Elektroautos auf der Chicago Auto Show 2014?

11.2.2014 - Die Chicago Auto Show ist die größte Auto Show der USA- Gibt es grüne Fahrzeuge? (www.oekonews.at) weiter

Energiewende: SuedLink und Eigenverbrauchs-Umlage auf der Kippe? - Die Pläne von Energieminister Gabriel und der Bundesnetzagentur stoßen zunehmend auf heftigen Protest / Setzt ein Umdenken ein?

11.2.2014 - In Deutschland ereignen sich im Kampf um eine dezentrale Energiewende gerade hoch interessante Dinge. Wenige Wochen nach der Vorstellung von Sigmar Gabriels Plänen für ein EEG 2.0 organisieren immer mehr Gruppierungen ihre Widerstände, so dass sie zunehmend Gehör finden – zum Beispiel in Medien wie der FAZ. Denn während die Industrie, allen voran BASF, Sturm läuft, gegen die EEG-Umlage auf Eigenverbrauch, wehren sich die Bürger in Bayern, Hessen und anderswo gegen die TenneT-Stromautobahn SuedLink. Und: Bis zur Kommunalwahl im März [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bürger treiben die Energiewende voran

10.2.2014 - Husumer Messechef und Energieexperten diskutieren die Energiewende „von unten“ weiter

Brennstoffzellen-Heizung: Fit für die Masse? - Praxistests führen zu Fortschritten auf verschiedenen Gebieten/ Callux-Projekt testet über 360 Brennstoffzellen-Heizgeräte

10.2.2014 - Brennstoffzellen sind große Hoffnungsträger für eine saubere, dezentrale Energieversorgung. Doch während die Nutzung der Brennstoffzelle im Auto trotz wiederkehrender Ankündigungen der Automobilhersteller bis heute nur in Ansätzen realisiert ist, bewegt sich im Bereich der Brennstoffzellen-Heizgeräte für Eigenheime und Gewerbeeinheiten einiges. Hersteller erzielen mit Praxistests erstaunliche Fortschritte bei Größe, Gewicht oder Nutzungsgrad. Eine breite Markteinführung in den kommenden Jahren wird zum realistischen Szenario. CleanTech & Brennstoffzellen News / Schwelm. Fünf Jahre nach dem Start von Callux, dem großen Praxistest “Brennstoffzelle fürs [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Super Video: "Happy" in der neuen Mariahilferstraße

10.2.2014 - Die Verkehrsberuhigung in der 'Mahü' hat bereits tolle Effekte auf die Luftqualität. Und jetzt gibt's ein neues Video, das Lust macht, noch öfters auf Wiens beste Einkaufsstraße zu pilgern (www.oekonews.at) weiter

Dichtes Öffi-Netz: Weniger neue Autos

9.2.2014 - In Wiener Bezirken und etlichen Pendlerbezirken werden die wenigsten Neuwagen gekauft (www.oekonews.at) weiter

Was fordern Kunden vom Elektroauto?

8.2.2014 - Bereits heute gibt es unterschiedlichste Elektrofahrzeuge- welches passt zu welchen Kundenbedürfnissen? (www.sonnenseite.com) weiter

Grüner Treibstoff: In Israel entsteht Sprit aus Wasser, Solarkraft und CO2

7.2.2014 - Elektroautos entwickeln sich sehr viel schneller, als von vielen Experten noch vor ein paar Jahren gedacht. (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Brennstoff entsteht aus Alt-Kunststoff und Biomasse

6.2.2014 - Glaubt man Medienberichten, beträgt das Durchschnittsalter von Autos in Deutschland etwas über acht Jahre. Das schließt aber nicht aus, dass es noch wesentlich ältere fahrtaugliche Karossen im Straßenverkehr gibt. Fest steht jedoch: Die Lebenszeit von Automobilen ist begrenzt. Irgendwann werden selbst der flotteste Flitzer und der zäheste Dauerläufer aus dem Verkehr gezogen. Dann steht die Entsorgung an. Dabei sollten laut Altautoverordnung rund 95 Prozent der Bestandteile einer Wiederverwendung bzw. Wiederverwertung zugeführt werden. Für ganz viele Auto-Bestandteile ist Recycling bereits möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

Was fordern Kunden vom Elektroauto?

6.2.2014 - Bereits heute gibt es unterschiedlichste Elektrofahrzeuge- welches passt zu welchen Kundenbedürfnissen? (www.oekonews.at) weiter

Österreichischer Einspruch gegen italienische Erklärung zum Verkehrsprotokoll der Alpenkonvention

4.2.2014 - Zusatz Italiens würde Aufweichung der Alpenkonvention bedeuten (www.oekonews.at) weiter

Cleantech-Startup Ekoio will beim Spritsparen helfen - Das sächsische Startup Ekoio entwickelt einen Stick fürs Auto, der per Bluetooth Fahrdaten an eine Smartphone-App sendet und auf Basis dieser Informationen Autofahrern beim Spritsparen helfe

4.2.2014 - CleanThinkíng bedeutet, auch die kleinen Veränderungen im Sinne von Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung zu denken, und die Menschen spielerisch zu einer Verhaltensänderung zu motivieren. Was im Smart Home bislang nur teilweise gelingt, will jetzt ein Leipziger Cleantech-Startup ins Auto übertragen: Das Startup, das von der Westsächsischen Hochschule Zwickau unterstützt wird, hat ein Fahrassistenz-System entwickelt, das Autofahrern helfen soll, Kraftstoff zu sparen. Gefördert wird das CleanThinking-Projekt durch ein EXIST-Gründerstipendium. Mobilität & Effizienz News / Zwickau, Leipzig. Unter der Marke ?Ekoio ? Your [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Eishockey-Team fährt Elektroauto BMW i3 - Augsburger Panther erproben Elektromobilität / Lechwerke stellen neuen BMW i3 für Praxistest zur Verfügung

4.2.2014 - Die Energiewende und deren unschätzbare Vorteile haben auch die Eishockey-Mannschaft der Augsburger Panther erreicht. In Zusammenarbeit mit der RWE-Tochter Lechwerke AG testen die Panther ein Elektroauto BMW i3. Doch nicht nur Elektromobilität steht bei dem Eishockey-Team auf dem “Trainingsplan Energiewende” – auch die Halle überzeugt mit LEDs und Wärmerückgewinnung als effiziente Panther-Stätte. Augsburg / LED, Lechwerke, BMW i3, Energieeffizienz News. Die Augsburger Panther testen klimafreundliche Mobilität. Sportmanager Duanne Moeser und Marketing-Manager Leo Conti nahmen kürzlich ein Elektroauto BMW i3 von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

nextbike beteiligt sich an Ausschreibung in New Jersey und punktet beim Superbowl - Metropolregion New York will durch Mietfahrräder den Verkehr entlasten

3.2.2014 - Wer ein Fahrrad mietet, um vom Sattel aus die Skyline Manhattans zu bewundern, sitzt vielleicht bald auf einem nextbike. Das Leipziger Unternehmen hat sich an einer öffentlichen Ausschreibung der Metropolregion um New York (Jersey City, Hoboken, Weehawken) beteiligt und gute Chancen, den Zuschlag zu erhalten. 650 sächsische Mietfahrräder sollen hier zukünftig den Verkehr entlasten. CleanTech & Mobilität News /New York, Leipzig. Am gestrigen ?Super Bowl Sunday?, konnten die Fahrräder rund um das MetLife Stadium in East Rutherford von den Footballfans Probe gefahren werden. Die Geschäftsführung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr braucht starke Partner

3.2.2014 - Lebensministerium und Land Tirol zeichnen Tiroler klima:aktiv mobil Gemeinden, Betriebe und Bildungseinrichtungen für ihr Engagement im Verkehrsbereich aus (www.oekonews.at) weiter

Neue Pilotanlage zum vollständigen Recycling von Verbundmaterialien - Saperatec GmbH nimmt neue Anlage in Betrieb / Flexibilität: Vom Getränkekarton bis zum PV-Modul

3.2.2014 - Der Technologieanbieter Saperatec GmbH nahm heute in Bielefeld eine industrielle Pilotanlage zum Recyceln von Verbundmaterialien in Betrieb. Saperatec hat das patentierte Verfahren insbesondere für die Aufbereitung von Kunststoff-Kunststoff- und Kunststoff-Aluminium-Verbunden entwickelt. Neben Verpackungen und Getränkekartons lassen sich mit der Anlage aber auch Autogläser oder Photovoltaikmodule recyceln. CleanTech & Recycling News / Bielefeld. Mit speziell entwickelten Mikroemulsionen bietet Saperatec eine neue Möglichkeit, Verbundmaterialien aufzutrennen und somit die einzelnen Bestandteile als saubere Sekundärrohstoffe wiederzugewinnen. In der Anlage ist der gesamte Trennprozess realisiert: von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Oberwarter wollen attraktive Bahn!

3.2.2014 - Das ist das Ergebnis der Verkehrsumfrage zur Gesamtverkehrsstrategie Burgenland, an der sich rund 2000 (!) Personen aus dem Bezirk Oberwart beteiligt haben. (www.oekonews.at) weiter

WWF-Report zeigt: Weltnaturerbe Great Barrier Riff in Gefahr

3.2.2014 - Schiffsautobahn geplant: Australien versagt beim Schutz (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto: Durchbruch auf breiter Basis innerhalb einer Dekade

31.1.2014 - Zukunftsforscher Matthias Horx ist von Elektromobilität überzeugt- Durchbruch innerhalb einer Dekade - Ein Plus für städtische Lebensqualität- Das fossile Zeitalter wird zu Ende gehen (www.oekonews.at) weiter

Gesunde Wohlfühlzeiten in jedem Wohnraum mit Infrarotheizungen von Infragy Systems Kornwestheim

31.1.2014 - »Mit warmen Oberflächen, so wie sie von Infragy Infrarot Heizpaneelen erzeugt werden, entsteht ein thermales Klima bereits bei niedrigen Lufttemperaturen. « © Zitat: Infragy Systems Kornwestheim (Infrarot-Wirkung) Wer heute ein neues Haus baut oder ein altes Haus umbaut, denkt automatisch über Ökologie (www.openpr.de) weiter

Biokraftstoffe: Daimler testet E20 mit Cellulose-Ethanol - Kraftstoff heisst Sunliquid 20 / Projektpartner sind Clariant und Haltermann

30.1.2014 - Als im Dezember 2010 der 10-prozentige Anteil von Bioethanol in Deutschland eingeführt wurde, war die Angst bei Autofahrern groß. Inzwischen hat sich der Preis des Super E10 eingependelt – und sorgt, weil zumeist 4 Cent günstiger als klassisches Super, für wachsendes Interesse bei den Autofahrerern. Jetzt plant Daimler ein erstes Projekt mit Biokraftstoffen der zweiten Generation – und will sich mit E20 beschäftigen. Stuttgart / Biokraftstoff News. Der Automobilhersteller Daimler will in einem Pilotprojekt Biokraftstoffe der zweiten Generation im Straßenverkehr [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Teslarize CHINA? Elektroautopionier will China erobern

28.1.2014 - Das Model S, die Limousine von Tesla soll weiter für gute Verkaufszahlen sorgen, auch in China (www.oekonews.at) weiter

Die intelligente Straßenbahn: Weltweit einzigartige M2M-Lösung im Personennahverkehr

27.1.2014 - In einem gemeinsamen Pilotprojekt haben Kapsch CarrierCom, Bombardier und LINZ AG LINIEN erstmals gezeigt, wie M2M-Kommunikation zu einer deutlichen Optimierung im Personennahverkehr beitragen kann. (www.oekonews.at) weiter

ISTmobil: Mobilität ohne eigenes Auto

27.1.2014 - Derzeit ist ISTmobil bereits auf der Südsteirischen Weinstraße erfolgreich unterwegs- doch es will wachsen (www.oekonews.at) weiter

Tour de bruit- oder: Vom Geräusch der Windenergie- und anderer Anlagen

27.1.2014 - Tour de bruit- oder: Vom Geräusch der Windenergie- und anderer Anlagen 20. und 21. März 2014 im Hotel Hafen Hamburg Der Verkehr erzeugt in Umfragen bundesweit immer wieder die höchsten Belästigtenzahlen. Im Wohnumfeld vollzieht sich derweilen eine stetig anwachsende Industrialisierung, die viel (www.openpr.de) weiter

Wiederverwertung von Fahrzeugbatterien: Forschungsprojekt gestartet - P3 energy and storage koordiniert Forschungsprojekt EOL-IS, das vom BMBF gefördert wird

27.1.2014 - Batterien für Elektroautos haben in ihrer Aufgabe im Auto eine begrenzte Funktionsfähigkeit: Nach etwa zehn Jahren speichern die Akkumulatoren nicht mehr ausreichend Energie, um das Elektroauto komfortabel zu betreiben. Daher wird zunehmend daran geforscht, wie eine Wiederverwertung oder Weiterverwendung solcher Batterien gelingen kann. Wissenschaftler aus Münster haben sich im Projekt “EOL-IS” dieser für die Energiewende wichtigen Fragestellung angenommen. Bis 2016 fördert das BMBF das Vorhaben mit zwei Mio. Euro. In Zusammenarbeit mit Automobilherstellern, Recyclingunternehmen und Energieberatungen entwickeln die Forscher neue [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Algen gegen CO2-Ausstoß: Bioreaktoren als Schallschutzwände - Studierende der Bioverfahrenstechnik (FH Frankfurt) präsentieren Projekte

27.1.2014 - Ein wichtiges Aufgabengebiet für Studierende der Bioverfahrenstechnik an der FH Frankfurt ist die stoffliche oder energetische Nutzung nachwachsender Ressourcen. Einige Projekte sollen hier vorgestellt werden. Besonders interessant ist die Projektgruppe, die das an Autobahnen ausgestoßene CO2 in Algenreaktoren überführen möchte, um dadurch Biomasse aufzubauen. CleanTech News / Frankfurt am Main. 58 Studierende des Bachelor-Studiengangs Bioverfahrenstechnik an der Fachhochschule Frankfurt am Main haben Konzepte zur Nutzung nachwachsender Rohstoffe entwickelt und verschiedene Produkte hergestellt. Themen waren die Verringerung des CO2-Ausstoßes von Kraftfahrzeugen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Berlin: Volkswagen macht Tempelhofer Feld zum E-Hotspot - 2105 findet hier das erste deutsche Rennen der Formula E statt / Im März 2014 präsentiert VW seine Strategie für Elektroautos

27.1.2014 - Für einen Autokonzern wie Volkswagen ist der Zeiraum von 2014 bis 2018 eher ein kurzfristiger Horizont. Umso dringlicher erscheint es da, dass der VW-Konzern auf dem Gebiet der Elektromobilität endlich in die Spur findet. Denn Volkswagen-Chef Martin Winterkorn hatte bereits im vergangenen Jahr angekündigt, Volkswagen solle bis 2018 Marktführer im Bereich der E-Mobilität werden. Der Anteil der Elektrofahrzeuge innerhalb der gesamten Flotte solle drei Prozent betragen – und Elektromobilität zur zweiten starken Säule des Autokonzerns werden. Nun lässt Winterkorn den [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Valentin Software bringt Simulationsprogramm mit neuen Features für die Auslegung von Solarstromanlagen bis zwei Megawatt auf den Markt

27.1.2014 - Die Berliner Softwarefirma Valentin bringt heute das Programm PV*SOL Expert 6.0 R7 auf den Markt. Mit der neuen Software lassen sich dachintegrierte, Aufdach- und Freiflächenanlagen mit einer Leistung von bis zu zwei Megawatt planen und visualisieren. Denn Valentin hat bei der neuen Version die maximal mögliche Zahl der Solarmodule, die in der 3D-Visualisierung dargestellt werden können, von 2.000 auf 5.000 erhöht. weiter

Österreichs Autofahrer fahren immer weniger Kilometer

26.1.2014 - Binnen zehn Jahren Rückgang um 1.000 Kilometer pro Pkw - Carsharing-Angebote ausweiten, mehr Bahn und Bus für ländliche Regionen (www.oekonews.at) weiter

Carsharing Initiative in der Smart City Hartberg

25.1.2014 - Mit Carsharing 50 % der Autokosten sparen ? Autoteilen in Hartberg (www.oekonews.at) weiter

Entwässerungsleitungen an der Brücke über das Wiehltal

24.1.2014 - Fährt man auf der Autobahn A4 Köln-Olpe, muss man sich derzeit auf Tempolimits durch Baumaßnahmen einstellen. Die Autobahnbrücke über das Wiehltal in Nordrhein-Westfalen wird umfangreich saniert. Und daran ist BUTTING mit der Lieferung einer bislang einzigartigen Entwässerungsleitung beteiligt, um die (www.openpr.de) weiter

Elektroauto: BMW Leipzig sucht weitere ActiveE-Tester - Seit Mai 2013 haben 15 BMW ActiveE mehr als 200.000 Kilometer zurückgelegt

24.1.2014 - Seit Mai 2013 sind in und um Leipzig 15 BMW ActiveE bei bisher 29 Berufspendlern im täglichen Einsatz und haben seitdem über 200.000 Kilometer zurückgelegt ? im Durchschnitt waren es rund 105 Kilometer pro Tag. Für die letzten beiden Projektphasen werden wieder Bewerber gesucht. Bei dem Projekt ?LangstreckE? geht es im Kern um die Fragestellung, wie ein Elektrofahrzeug auch im Grenzbereich der verfügbaren Batteriereichweite komfortabel eingesetzt werden kann. Nach Abschluss der ersten beiden Nutzerphasen hat sich gezeigt, dass 90 Prozent der Nutzer [...] (www.cleanthinking.de) weiter

FAQ: Alles klar in Sachen E-Mobilität

23.1.2014 - Die wichtigsten Fragen und Antworten im Online Schaufenster Elektromobilität Was fährt eigentlich heute schon elektrisch? Wie teuer ist eine »Tankfüllung« für ein Elektroauto? Welche Reichweite haben die Fahrzeuge und welche Möglichkeiten zum Aufladen sind nutzbar? Antworten auf diese und viele (www.openpr.de) weiter

Biogas: Optimierung - Automatisierung - Kontrolle

23.1.2014 - BOGIS - Die Software für Biogasanlagen - vom Marktführer Optimierung: - Fütterung - Wirtschaftlichkeit - Abrechnung - Service/Wartung - Dokumentation - Automatisierung: - Umweltgutachter - Meldeverordnung - Bankberichte - Versicherung - Kontrolle: - Abrechnung EEG - Zukauf Substrate - Silo - Buchhaltung - Boni - Hintergrundinformation: BOGIS ist (www.openpr.de) weiter

Audi entwickelt nicht-fossile Kraftstoffe - Autobauer geht strategische Partnerschaft mit Global Bioenergies aus Frankreich ein / Audi e-benzin

23.1.2014 - Der Ingolstädter Autohersteller Audi ist recht aktiv, was alternative Kraftstoffe angeht. Bestes Beispiel ist die enge Zusammenarbeit mit dem Cleantech-Startup etogas. Jetzt geht Audi einen weiteren Schritt in Richtung alternative Kraftstoffe und hat eine strategische Partnerschaft mit Global Bioenergies bekannt gegeben. Audi wird mit dem französischen Biotechnologieunternehmen die Entwicklung nicht-fossiler Kraftstoffe vorantreiben. Neben den Audi e-gas und e-diesel Projekten verfolgt Audi mit der Erforschung von e-benzin nun seine Anstrengungen um alternative Kraftstoffe konsequent weiter. Das Audi e-benzin ist Teil der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EU-Kommission vernachlässigt beim Beschluss zur Klima- und Energiepolitik bis 2030 den Straßenverkehr

23.1.2014 - Im Verkehr sind eindeutige Klimaziele und Mindestanteile erneuerbarer Kraftstoffe notwendig. (www.sonnenseite.com) weiter

Vorarlberger Landeshochbau setzt auf Nachhaltigkeit

22.1.2014 - Impulse für die Bauwirtschaft, Vorbildwirkung in Richtung Energieautonomie (www.oekonews.at) weiter

Reife zeigen bei der Reifenwahl

22.1.2014 - Es ist nicht ratsam, beim Reifenkauf alleine auf den Preis zu achten. Sowohl in Sachen Sicherheit als auch Benzinverbrauch haben Markenreifen oft die Nase vorn. Auch die Haltbarkeit ist ein Faktor- hochwertige Reifen sind deswegen auf lange Sicht nicht ei (www.oekonews.at) weiter

2014 ist das Jahr der LED: Auch Lumitronix baut aus - Lumitronix stellt auf der Light + Building 2014 aus / Neuer Bestückungsautomat von Siemens in Betrieb

21.1.2014 - Es ist ein Trend, der unaufhaltsam scheint und uns zeigt: 2014 wird das Jahr der LED! Überall in Deutschland wird derzeit Beleuchtung energieeffizient. So etwa über Projekte die die Crowdfunding-Plattform bettervest initiiert oder solche, die in Städten wie Wolfsburg und Offenbach die Straßenbeleuchtung effizient machen. Oder aber Projekte wie das von Osram, das die Sixtinische Kapelle mit LED in völlig neues Licht rückt. Dabei steht stets die immer billiger und besser werdende LED-Beleuchtung im Mittelpunkt. Mit dem Trend einher geht, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Was Elektroautos mit Eisbären zu tun haben?

21.1.2014 - Einfach anschauen- eine Werbung für ein Elektroauto, den Nissan Leaf (www.oekonews.at) weiter

Premiere: Sattelauflieger fahren mit CargoBeamer durch den Gotthard - Deutschland-Italien-Verkehre für vier Meter hohe Sattelauflieger sind jetzt auf dieser Route möglich / Wertvoller Beitrag zur Verkehrsverlagerung im Schweizer Alpentransit

20.1.2014 - Das Leipziger Cleantech-Startup CargoBeamer (mehr dazu auch hier) hat im Rahmen von Pilotfahrten auf der Lötschberg- und Gotthardachse erfolgreich ihre innovativen Waggons eingesetzt, mit denen erstmals auch nicht kranbare vier Meter hohe Sattelauflieger durch den Gotthard transportiert werden können. Bereits 2014 wird CargoBeamer erste reguläre Deutschland-Italien-Verkehre starten und dadurch einen wichtigen Beitrag zur Verkehrsverlagerung im Schweizer Alpentransit leisten. Bis zum vollständigen Ausbau aller Tunnels auf das so genannte ?P400?-Profil (für vier Meter hohe Sattelauflieger) erlaubt die Gotthardstrecke nur eine maximale [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Brennstoffzellen-Power für das iPhone - Cleantech-Startup Intelligent Energy bringt smartes Brennstoffzellen-Ladegerät auf den Markt / Vorgestellt auf CES 2014 in Las Vegas

20.1.2014 - Brennstoffzelle hier, Wasserstoff da: Die Ankündigungen rund um taugliche Brennstoffzellen in Ladegeräten, im Auto, als Heizung oder ähnliches sind vielfältig. Doch oft wurde aus Ankündigungen in den vergangenen Jahren nicht viel. Doch jetzt gibt es ein britisches Cleantech-Startup namens Intelligent Energy, das sehr professionell die Markteinführung einer Wasserstoff-Brennstoffzelle vorbereitet, die in der Lage sein soll, Smartphones wie das iPhone unterwegs jederzeit aufzuladen. Mehrere Wechselkanister sollen für ungebremstes Telefonier- und Surf-Vergnügen sorgen. Upp heißt das kleine Gerät, das in der Lage [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Skandal: Ausländer zahlen keine EEG Umlage

19.1.2014 - Die FAZ kommt mit neuen, erheiternden Kostenkalkulationen für EEG Allergiker. Erst ein kurzer Vergleich zum Einbruch der Photovoltaik. Man stelle sich vor, der Verkauf schwerer Dienstwagen wäre im Jahr 2013 um die Hälfte zurückgegangen. Die Politik hätte nämlich die Abschreibungen für große Autos gestrichen und auf wenige kleine, CO2-freundliche Wagen beschränkt. Die deutschen Autobauer, -händler und -werkstätten hätten Millionenumsätze verloren. Man stelle sich vor, die Politik würde dies bejubeln. Dadurch hätte sich nämlich der überhitze Markt wie gewünscht abgekühlt. Potentielle Arbeitsplatzverluste würden in Kauf genommen, wegen der positiven Steuer- und Umwelteffekte. Autoindustrie und ADAC hätten vollstes Verständnis dafür. (www.sonnenseite.com) weiter

VDI zeichnet TV-Produktion und Buchpublikation über Energiethemen aus

19.1.2014 - Drei junge Autoren werden am 18. März in Heilbronn mit dem Robert-Mayer-Preis 2014 ausgezeichnet. (www.oekonews.at) weiter

Elekroautos als Dienstfahrzeuge - bringts das?

18.1.2014 - Vielversprechende Potenziale für Elektrofahrzeuge im Geschäftsumfeld - Anwender sind grundsätzlich positiv gegenüber Elektromobilität eingestellt. (www.oekonews.at) weiter

3D-Werkzeug macht Passivhaus-Planung komfortabler

18.1.2014 - Für eine grafische Eingabe energetisch relevanter Entwurfsdaten hat das Passivhaus Institut das 3D-Tool designPH entwickelt. Eine erste Version ist ab sofort erhältlich. Thermische Gebäudehülle und Verschattungssituationen werden automatisch erfasst und lassen sich bei Bedarf optimieren. Die... (www.enbausa.de) weiter

Klimaschutzziele nur durch Verkehrswende erreichbar

16.1.2014 - Verkehr ist Österreichs größtes Klimaschutzproblem (www.oekonews.at) weiter

Münchner Flughafen strahlt in neuem LED-Licht - Cree und ewo liefern energieeffiziente Beleuchtungslösungen / auch Hannover Airport setzt auf LED-Technologie

16.1.2014 - Bereits im Dezember 2012 verkündete der Flughafen in Hannover: Moderne LED-Beleuchtungstechnik sorgt für mehr Kundenfreundlichkeit und bessere Arbeitsbedingungen auf dem Vorfeld. Im Zusammenspiel mit den anderen wichtigen Aspekten wie der Wirtschaftlichkeit, der Technik (Bedienbarkeit, Dimmbarkeit, einfache Instandhaltung) und den Umweltaspekten fiel die Entscheidung damals gegenüber alternativem Natriumdampf- oder Halogenlicht auf die LED-Technik. Seitdem erstrahlt das Vorfeld in neuem LED-Glanz. Nun lies auch der Flughafen in München verlauten: Die Beleuchtung ist für eine sichere Abfertigung des Flugverkehrs von grundlegender Bedeutung und wird nun [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Carsharing Initiative in der Smart City Hartberg

16.1.2014 - Mit Carsharing 50% der Autokosten sparen und CO2 Emissionen reduzieren ? Autoteilen in Hartberg (www.oekonews.at) weiter

IDS GmbH auf der E-world energy & water 2014: intelligent und integriert der Zukunft entgegen

13.1.2014 - Auch 2014 ist die IDS GmbH auf der E-world energy & water (11.-13.2.2014, Halle 1, Stand 1-300) in Essen vertreten. Für die Ortsnetzstation der Zukunft präsentiert der Spezialist für Netzmanagement, Leittechnik, Fernwirk- und Automatisierungstechnik seine Produktlinie der ACOS 7 Serie. (www.openpr.de) weiter

Briten starten grünes Nahverkehrsprojekt: Alltagsbetrieb für kabellos geladene Elektrobusse

13.1.2014 - Ersparnis bis 18.000 Euro pro Jahr und Bus durch niedrige Energiekosten erwartet (www.oekonews.at) weiter

TED: Wie lösen wir das Vorortproblem? Die Lösung ist die erlaufbare Stadt

13.1.2014 - Weg von der 'Benzin rülpsenden Prothese' (www.oekonews.at) weiter

Warum Elektroautos die Welt verändern

13.1.2014 - Die Eventpiraten haben eine e-mobile Plauderstunde eingelegt und dabei etwas ganz BESONDERES entdeckt! (www.oekonews.at) weiter

VCÖ: Weitere Ökologisierung bei Verkehrssteuern nötig - Steuerbegünstigung bei Firmenwagen verringern

12.1.2014 - Änderungen bei NoVA und motorbezogener Versicherungssteuer Schritt in die richtige Richtung (www.oekonews.at) weiter

Ein "glänzendes Leben" mit einem Elektroauto

9.1.2014 - Das neue Ranz EV -Modell von FAW-Toyota wird in China demnächst erstmals vorgestellt (www.oekonews.at) weiter

Open-Source Elektrofahrzeug als Evolution des Autos: In weniger als einer Stunde nach eigenem Geschmack gebaut

9.1.2014 - Eine Open-Source Autoplattform: Das TABBY-Konzept überrascht mit vielen (www.oekonews.at) weiter

Ein "glänzendes Leben" für ein Elektroauto

8.1.2014 - Das neue Ranz EV -Modell von FAW-Toyota wird in China demnächst erstmals vorgestellt (www.oekonews.at) weiter

Antwerpen und San Remo: Busse demnächst mit Wasserstoff unterwegs

7.1.2014 - In Antwerpen werden bald 5 Brennstoffzellenbusse im öffentlichen Verkehrsnetz in der Stadt sowie in den Dörfern rund um die Stadt im Einsatz sein- Auch in San Remo sollen Wasserstoffbusse fahren (www.oekonews.at) weiter

Bye-Bye Laden: Ford enthüllt neues Solar-Auto

7.1.2014 - Der C-MAX Solar Energi kann in Zukunft rund 75 Prozent aller Fahrten rein mit Kraft der Sonne zurücklegen (www.oekonews.at) weiter

Erdölpreis das dritte Jahr in Folge über 100 Dollar!

7.1.2014 - In Österreich frisst Verkehr drei Viertel des Erdöls - VCÖ: Erdölabhängigkeit des Verkehrs rasch verringern (www.oekonews.at) weiter

Architekten fordern Staatssekretär für Bauen

7.1.2014 - Die Umsortierung der Zuständigkeiten und vor allem die Ausgliederung des Baubereichs aus dem Verkehrsministerium wird von vielen Akteuren des Bauens und der Gebäudesanierung begrüßt. Die Bundesarchitektenkammer hätte gerne einen Staatssekretär, der sich um die Koordination kümmert. Die... (www.enbausa.de) weiter

Österreichs Tunnelblick

6.1.2014 - Die Stadt Feldkirch will eine Umfahrung bauen und schafft damit eine Verbindung zwischen der österreichischen und schweizerischen Autobahn. Liechtenstein fürchtet im Stau zu versinken. Ein Fall für die Alpenkonvention? (www.oekonews.at) weiter

Öffentlicher Verkehr muss für alle da sein

5.1.2014 - Die von der Mobilitätszentrale Waldviertel durchgeführten Fahrplandialoge zeigen Anforderungen an den Öffentlichen Verkehr im Waldviertel auf und schaffen nötige Verbesserungen. (www.oekonews.at) weiter

Kommunen können Energie sparen

5.1.2014 - Stadt in Bewegung: Was Kommunen tun können, um ihre Verkehre energieeffizient und ressourcenschonend zu gestalten. (www.sonnenseite.com) weiter

dena unterstützt Kommunen beim Energiesparen im Verkehrsbereich

2.1.2014 - Neuer Leitfaden und Online-Tool für energieeffiziente Mobilität veröffentlicht (www.dena.de) weiter

SOLARWATT und BMWi: "360° ELECTRIC" powered by Sun

1.1.2014 - Photovoltaik und Elektroauto im Fokus (www.oekonews.at) weiter

Stadt Leipzig setzt auf Carsharing - Immerhin 50 Dienstfahrzeuge sollen dank Zusammenarbeit mit teilauto.net ersetzt werden

31.12.2013 - Kürzlich hat die Stadt Leipzig eine neue Carsharing-Station des Betreibers teilauto.net mit Hauptsitz in Halle an der Saale erhalten. Soweit – so gewöhnlich! Doch die Station “Neues Rathaus” am Martin-Luther-Ring/Ecke Lotterstraße hat für die sächsische Stadt eine ganz besondere Bedeutung: Denn zeitgleich wurde ein vertrag mit teilauto.net zur bedarfsorientierten dienstlichen Nutzung von Carsharing-Fahrzeugen unterzeichnet. Ab dem 1. Januar 2014 stehen die Fahrzeuge von teilAuto der Verwaltung und den Mitarbeitern zur Verfügung ? damit teilt die Verwaltung künftig Dienstkraftfahrzeuge mit ihren [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Tanktourismus erhöht Dieselverbrauch in Österreich

30.12.2013 - Benzinverbrauch weiter rückläufig (www.oekonews.at) weiter

Elektroautos am umweltfreundlichsten

30.12.2013 - Wie klimafreundlich sind strombasierte Kraftstoffe? Sind Wasserstoff, Methan aus erneuerbaren etc. umweltfreundlich? (www.oekonews.at) weiter

WERBEN auf OEKONEWS

28.12.2013 - Damit sind Sie direkt an der Zielgruppe der Erneuerbaren Energie Interessierten - Ob als Stromfirma, Autor, Unternehmen oder Organisation für Erneuerbare Energien (www.oekonews.at) weiter

Öffentlicher Personennahverkehr und weltweit wachsende Städte

28.12.2013 - Lösungsansätze im Spannungsfeld Ökologie, Ökonomie und Mobilität (www.oekonews.at) weiter

Heizöl und Tanken war 2013 billiger

28.12.2013 - Der Benzinpreis (E10) lag im Jahresdurchschnitt 5,5 Cent niedriger als 2012, der Dieselpreis 6,5 Cent niedriger. (www.sonnenseite.com) weiter

Umfrage: Kraftstoffverbrauch ist wichtigstes Kriterium beim Autokauf

27.12.2013 - Pkw-Label bietet alle Energiedaten auf einen Blick. (www.sonnenseite.com) weiter

Umfrage: Kraftstoffverbrauch ist wichtigstes Kriterium beim Autokauf

27.12.2013 - Pkw-Label bietet alle Energiedaten auf einen Blick. Bekanntheit soll über Handel gesteigert werden (www.dena.de) weiter

EU-Paket "Mobilität in der Stadt" will öffentlichen Verkehr fördern

26.12.2013 - Kommission setzt sich für einfachere und umweltfreundlichere Mobilität in der Stadt ein (www.oekonews.at) weiter

Verkehrswende zur Sonnwende in Waidhofen/Thaya

26.12.2013 - Kundgebung des Verkehrsforums Waldviertel am Hauptplatz in Waidhofen/Thaya (www.oekonews.at) weiter

ÖsterreicherInnen wollen günstigere Öffis, Autoverkehr beschränken

25.12.2013 - Eurobarometer-Umfrage zur urbanen Mobilität in Städten zeigt interessante Details (www.oekonews.at) weiter

Neuerungen bei der Photovoltaikförderung 2014

24.12.2013 - Beginn ist der 2.1.2014, 10 Uhr - Neues 'Ticket System' bringt Vereinfachungen für Antragssteller. Automatisierte Antragssysteme werden ausgeschaltet. (www.oekonews.at) weiter

Umfrage: Kraftstoffverbrauch ist wichtigstes Kriterium beim Autokauf

23.12.2013 - Pkw-Label bietet alle Energiedaten auf einen Blick. Bekanntheit soll über Handel gesteigert werden (www.dena.de) weiter

Verkehrswende zur Sonnwende

23.12.2013 - Kundgebung des Verkehrsforums Waldviertel am Hauptplatz in Waidhofen/Thaya (www.oekonews.at) weiter

Linkliste Nachhaltige Mobilität

22.12.2013 - Unzählige Links zum Thema Nachhaltige Fortbewegung: ohne Auto, mit dem Rad, mit elektrischer Mobilität (www.oekonews.at) weiter

Gericht: Zulassung der Amflora Gentechnik-Kartoffel in der EU nichtig

22.12.2013 - Das Gericht erklärt die Beschlüsse der Kommission über die Zulassung des Inverkehrbringens der genetisch veränderten Kartoffelsorte Amflora für nichtig (www.oekonews.at) weiter

VDA testet ubitricity Laternenladepunkt für Elektrofahrzeuge in Berlin-Mitte

22.12.2013 - Der Verband der Automobilindustrie (VDA) testet die ubitricity Ladeinfrastruktur mit einem Laternenladepunkt vor der eigenen Haustür in Berlin-Mitte. (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto verhindert Diebstahl

21.12.2013 - Ein Einbruch in einem Hotel wurde durch die Inbetriebnahme eines Elektroautos vereitelt- die Diebe konnten damit nicht fahren. (www.oekonews.at) weiter

Elektroautoreichweite: Der Fahrer ist der größte Faktor!

21.12.2013 - Nissan Leaf und Chevrolet Volt bei kaltem Wetter? 'Sanfter' Fahrstil verlängert die Reichweite drastisch! (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilität: Sicherheitshysterie nach Batteriebränden überzogen - Gastbeitrag: Benjamin Lauszat von Leihwagenversicherung.de über die überzogene Hysterie um Elektroautos

20.12.2013 - CleanTech & Elektromobilitäts News/ Leeds. Benjamin Lauszat hat an der Universität Heidelberg Soziologie und Englische Linguistik studiert. Nach Beendigung seines Studiums zog er nach Leeds und befasst sich im Auftrag von Leihwagenversicherung.de mit dem Thema Mobilität. In seinem Gastbeitrag befasst er sich mit der Sicherheitshysterie, die nach einzelnen Batteriebränden um das Thema Elektromobilität aufkam. Er persönlich schätzt die Risiken von Elektroautos genauso wenn nicht sogar geringer ein, als bei Benzinern oder Dieselfahrzeugen. Im Zuge von drei brennenden Elektroautos des Herstellers Tesla [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Langstreckenfahrten zeigen Leistungsfähigkeit von Elektroautos

20.12.2013 - Thomas Raffeiner tritt Fahrt quer durch Europa an: Knapp 1000 Kilometer rein elektrisch von Amsterdam nach St. Anton in Tirol - MORGEN 8 Tesla Model S Elektroautos in St. Anton!! (www.oekonews.at) weiter

Tesla Elektroauto bald als Taxi in München

20.12.2013 - Ein Model S fährt in Oslo als Taxi , nun folgt München (www.oekonews.at) weiter

Starkes Jahr für Forschung: Klima- und Energiefonds beschließt 30-Millionen-Förderpaket

19.12.2013 - Energieeffizienz-Projekte entscheiden Löwenanteil für sich - Weitere 2,2 Millionen Euro für neun Anschlussbahnprojekte - Öffentlicher Verkehr im ländlichen Raum erhält zusätzlich 765.000 Euro (www.oekonews.at) weiter

A1 erweitert sein grüne Fahrzeug-Flotte mit 12 neuen Elektroautos

18.12.2013 - E-Mobility auf dem Vormarsch - CO2-Ausstoß im Vorjahr um 10% gesenkt - Einfach auftanken bei Stromtankstellen mit Photovoltaik -Weitere Service-Techniker rein elektrisch unterwegs (www.oekonews.at) weiter

Broschüre stellt Konzepte für Holzhäuser vor

18.12.2013 - Die neue 60-seitige Broschüre 'Holzhauskonzepte' der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) informiert über den einzigartigen Baustoff Holz und seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, sei es als Konstruktionsmaterial oder als Werk- und Dämmstoff. Autor Ludger Dederich gibt dem... (www.enbausa.de) weiter

Das Bauministerium wird umsortiert

16.12.2013 - Mit der neuen Regierung werden die Ressorts, die für das energetische Bauen und Sanieren zuständig sind neu gemischt. Alle Bereiche erhalten neue Minister. Das Ressort Bauen, bislang dem Verkehrsministerium angegliedert, findet nun Platz im Umweltministerium. Barbara Hendricks (SPD), Fachfrau für... (www.enbausa.de) weiter

New Energy Husum richtet 3. Science Slam aus

16.12.2013 - Kreative Kurzvorträge rund um erneuerbare Energien sind gefragt weiter

Elon Musk über Tesla Elektroautos und Innovationen

15.12.2013 - Ein interessantes Interview, das bei BBC2 ausgestrahlt wurde- VIDEO (www.oekonews.at) weiter

Neue Akkutechnik

15.12.2013 - Reichweite von E-Autos könnte auf 600 Kilometer steigen. (www.sonnenseite.com) weiter

The streets sound different

13.12.2013 - Ein wunderbarer e-mobiler Werbspot von VW- wirklich sehenswert! Bringt auf den Punkt, was Elektroautos anders macht! (www.oekonews.at) weiter

Plug-In-Hybrid oder Elektroauto?

13.12.2013 - Für manche eine Sinnfrage, für andere eine logische Entwicklung. (www.sonnenseite.com) weiter

Lasst uns die Energiewende feiern!

12.12.2013 - Der Film 'Welcome to the Energiewende' lässt auf amüsante und nachdenkliche Weise das bisher Erreichte hochleben Craig Morris, vielen auch als Autor und Energieaktivist bekannt, ist mit seinen Kindern durchs Land der Energiewende getourt. Zusammen haben sie zwei coole Musikclips zur Energiewende produziert, Energierpioniere, Solar- und Windkraftwerke, wegweisende Passivhausprojekte, 100-Prozent-Kommunen und die Netzrebellen in Schönau besucht - und die Protagonisten vor Ort zum Interview gebeten. Am Ende war sogar noch Zeit für einen Abschiedsbesuch bei einem Atomkraftwerk. Aus der Reise durchs Land der Energiewende ist ein zweisprachiger Film (Deutsch/Englisch) geworden, der locker, leicht und sehr motivierend daher kommt. Das Interview von Matthias Brake | Telepolis (www.sonnenseite.com) weiter

Plug-In-Hybrid oder Elektroauto?

11.12.2013 - Für manche eine Sinnfrage, für andere eine logische Entwicklung (www.oekonews.at) weiter

ADAC crasht Elektroauto VW e-up! und BMWi3

11.12.2013 - VW e-up! zeigt keinen Sicherheitsunterschied zu konventionellem Fahrzeug. BMWi3 bietet guten Insassenschutz und erhält vier von fünf Sternen. (www.sonnenseite.com) weiter

Leonardo DiCaprio & Venturi Automobiles: Das zehnte und letzte Formula-E-Team

10.12.2013 - Venturi Automobiles hat angekündigt, in einem Joint Venture mit dem Schauspieler und Umweltaktivisten Leonardo DiCaprio als Team in der neuen FIA-Formel-E -Meisterschaft dabei zu sein (www.oekonews.at) weiter

Solarthermie soll einfacher zu rechnen sein

10.12.2013 - Der Bundesverband Solarwirtschaft hat gemeinsam mit dem Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH) Empfehlungen für den Einsatz einheitlicher Kenndaten für Solarwärmeanlagen vorgestellt. 'Hersteller und Inverkehrbringer von solarthermischen Komponenten und... (www.enbausa.de) weiter

Fernwirkgerät ACOS 711 mit integriertem TETRA-Modem

9.12.2013 - Der Bedarf an Klein- und Kleinst-Fernwirkstationen hat sich mit der Integration dezentraler Erzeugungsanlagen in die Verteilnetze und dem damit verbundenen Ausbau von Ortsnetzstationen in den letzten Jahren rasant entwickelt. Die IDS GmbH, Spezialist für Netzmanagement, Leittechnik, Automatisierungs-, Fernwirk- und Kommunikationstechnik, (www.openpr.de) weiter

Beim Fracking hört die Freundschaft auf: Buchautor Dr. Michael Levi über den US-Schiefergas-Boom und EU-Träume

9.12.2013 - Düsseldorf, 9. Dezember 2013. Das Erdgas-Förderverfahren "Fracking" schnellschussartig in der Europäischen Union durchzusetzen - wie es EU-Energiekommissar Günther Oettinger am liebsten wäre - hält Dr. Michael A. Levi nicht für ratsam. Vielmehr sieht der Autor des Buches "The Power Surge" (www.openpr.de) weiter

Bauherrenverband warnt vor Heimwerker-Dämmung

9.12.2013 - Ein dünner Dämmstoff für alle Gelegenheiten, von der Rolle und dazu noch preiswert - es wäre phantastisch, wenn es ihn gäbe! Denn kein Haus wird heute mehr ohne Wärmedämmung gebaut. Auch wer seine Altimmobilie energetisch saniert, greift fast automatisch zum Wärmedämmverbundsystem. Kein Wunder,... (www.enbausa.de) weiter

Elektroauto BMWi3 im Crashtest beim ADAC

9.12.2013 - Der Stromer bietet guten Insassenschutz und erhält vier von fünf Sternen (www.oekonews.at) weiter

ADAC crasht Elektroauto von VW: Alles sicher

9.12.2013 - VW e-up! zeigt keinen Sicherheitsunterschied zu konventionellem Fahrzeug / Bestmarke beim CO2-Ausstoß im ADAC EcoTest (www.oekonews.at) weiter

Großbritanniens Schnellladenetz wächst

9.12.2013 - Nissan leitet EU-Projekt für Aufbau - 74 Schnelllade-Stationen an wichtigen Verkehrsrouten bis Ende 2014 -Kompatibel mit verschiedensten Ladeanschlüssen der Elektrofahrzeuge (www.oekonews.at) weiter

SWM/MVG testen Elektrobus am Weg zur Uni

8.12.2013 - Die Stadtwerke München (SWM) und die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) testen in den nächsten Wochen einen Elektrobus (www.oekonews.at) weiter

Induktives Laden von Elektroautos hat großes Potenzial

8.12.2013 - Kabelloser Energietransfer ist komfortabel und sicher - Neue Ladetechnik kann Kundenakzeptanz von Elektroautos erhöhen -Volvo C30 Electric innerhalb von 2,5 Stunden vollgeladen (www.oekonews.at) weiter

Technischer Durchbruch bei Batterien für Elektroautos und andere Anwendungen

8.12.2013 - Sekisui Chemical aus Japan hat durch den Einsatz neuer Materialien die Kapazität von Lithium-Ionen-Batterien verdreifacht. (www.sonnenseite.com) weiter

Fünf Daimler-Standorte mit Ladeterminals für Elektroautos ausgestattet

7.12.2013 - 'charge@work' erlaubt Laden der Mitarbeiterfahrzeuge während der Arbeit - Reibungslose Anbindung an das bestehende Flottenmanagementsystem des Premiumherstellers möglich (www.oekonews.at) weiter

Saab kommt bald elektrisch- jedoch vorerst für China

7.12.2013 - Elektroauto ab 2014, erste Serie jedoch für chinesische Pilotflotte (www.oekonews.at) weiter

Laternen als Ladestation für Elektroautos

6.12.2013 - Wissenschaftler der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig entwickeln ein Ladesystem für Straßenlaternen auf Open-Source-Basis, mit dem voraussichtlich 2014 eine Straße in Leipzig ausgerüstet werden soll. (www.sonnenseite.com) weiter

Fisker Automotive endgültig verkauft

6.12.2013 - Hybrid-Tech Holdings will neuen Anlauf nehmen (www.oekonews.at) weiter

SCHWEIZ: Atommüll ? Verkehrtes Vorgehen der Nagra

5.12.2013 - Am falschen Ende angefangen: Die Nagra hat gestern im Standortgebiet Südranden eine weitere Planungsstudie für eine Oberflächenanlage für ein geologisches Tiefenlager vorgestellt. (www.oekonews.at) weiter

?Neue Anlagen optimieren den Eigenverbrauch?

5.12.2013 - BINE-Fachbuch zur Photovoltaik - In der Photovoltaik jagte in den vergangenen Jahren ein Rekord den nächsten: Zellen, Module und Wechselrichter erreichten immer höhere Wirkungsgrade. Zugleich sanken die Modul- und Anlagenkosten und damit die Stromgestehungskosten. Durch die Veränderung der Förderung wird der Eigenverbrauch des erzeugten Solarstroms interessanter. Über den aktuellen Stand von Forschung, Entwicklung und Anwendung der Photovoltaik spricht Ralf Haselhuhn, Autor des BINE-Fachbuchs ?Photovoltaik?, im Interview.© Ralf Haselhuhn (www.bine.info) weiter

Technischer Durchbruch bei Batterien für Elektroautos und andere Anwendungen

5.12.2013 - Sekisui Chemical aus Japan hat durch den Einsatz neuer Materialien die Kapazität von Lithium-Ionen-Batterien verdreifacht (www.oekonews.at) weiter

Norwegen: 6600 neue Elektroautos in einem Jahr

5.12.2013 - Im November wurden 1.683 Elektroautos in Norwegen neu angemeldet- damit haben Elektrofahrzeuge rund 14 Prozent Anteil am Markt. (www.oekonews.at) weiter

Verrückte Welt: Elektroautofahrer verhaftet, weil er bei Schulladestation lud

5.12.2013 - In Georgia wurde Kaveh Kamooneh von der Polizei in Gewahrsam genommen, weil er während einer Tennisstunde seines Sohns seinen Nissan Leaf auflud (www.oekonews.at) weiter

RADLOBBY: Regierung ignoriert Klima-Aufgaben im Verkehrsbereich

4.12.2013 - Umweltressort vergisst auf eigenen 'Masterplan Radfahren' (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Post: StreetScooter läuft in Bonn

4.12.2013 - Automobilhersteller wollten kein Elektroauto bauen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Post: Automobilhersteller wollten kein Elektroauto bauen

4.12.2013 - StreetScooter läuft in Bonn (www.oekonews.at) weiter

Erste Strom produzierende Pelletsheizung in Italien in Betrieb

4.12.2013 - Im Ort Avise in der autonomen Region Aostatal in Italien wird ab sofort ein 270 m² großes Wohnhaus mit dieser neuen Technologie versorgt (www.oekonews.at) weiter

Rot-schwarzes Regierungsprogramm zu Umwelt & Energie: Ein Fehlstart!

3.12.2013 - Enormer Nachbesserungsbedarf bei Umwelt- und Naturschutz -Energie-Transitland Österreich ist kein naturverträgliches Zukunftskonzept - Klimaschutz ohne Verkehr funktioniert nicht! (www.oekonews.at) weiter

Elektro-Zweirad eROCKIT verdoppelt Reichweite: Über 100 Kilometer Fahrspaß pur

2.12.2013 - Berlin, 02. Dezember 2013 ?Wahnsinn, was für ein Ritt! Sieht aus wie ein Fahrrad, fährt wie ein Feuerstuhl? urteilt AutoBild bei einem Fahrtest auf dem Nürburgring vor wenigen Tagen. Das DMAX Magazin schrieb kürzlich: ?Pure Power? Dieses Zweirad ist ein Haben-wollen-Produkt.? (www.openpr.de) weiter

GUINNESS WORLD RECORDS: Die längste Elektroautoparade der Welt war in Zürich!!

1.12.2013 - Der bei der Wave Trophy im Juli erstellte Weltrekord wurde nun von Guinness offiziell zugelassen!! (www.oekonews.at) weiter

Neue Verbrauchsvorgaben für Autos sind Kompromiss eines Kompromisses

30.11.2013 - ?Wir haben Weisung aus dem Kanzleramt bekommen zuzustimmen?, so ein EU-Diplomat. (www.sonnenseite.com) weiter

Markttransparenzstelle für Kraftstoffe startet Regelbetrieb am 1. Dezember 2013

29.11.2013 - Die Markttransparenzstelle für Kraftstoffe startet am 1. Dezember 2013. Damit geht der seit drei Monaten laufende Probebetrieb erfolgreich zu Ende: der Datenfluss läuft stabil, weitere Verbraucher-Informationsdienste konnten zugelassen werden, das Interesse der Autofahrer an den neuen Angeboten ist hoch. (www.bmwi.de) weiter

Mittellandkanal: Kanalbrücke bei Elbeu freigegeben

28.11.2013 - Der Ausbau des Mittellandkanals in Elbeu bei Magdeburg ist einen großen Schritt vorangekommen. Am Montag, den 11.11.2013 wurde die neugebaute Kanalbrücke für den Schiffsverkehr freigegeben. In dreieinhalb Jahren Bauzeit wurde der Mittellandkanal nicht nur tiefer, sondern auch um 6 Meter (www.openpr.de) weiter

Umweltdachverband zum neuen Regierungsprogramm: Verkehr und Industrie weiterhin in fossiler Sackgasse

28.11.2013 - Regierungsprogramm und Energiestrategie 2030 müssen umfangreiches Maßnahmenpaket bei Verkehr, Energiesparen und Energieeffizienz bringen (www.oekonews.at) weiter

Klarer Sieg für Daimler-Chef Zetsche gegen den Klimaschutz

28.11.2013 - Deutsche Autobauer setzen Verschmutzungsprivileg für deutsche Limousinen durch - Deutsche Umwelthilfe befürchtet zukünftig regelmäßige 'Nachsteuerungen' von EU-Entscheidungen durch finanzstarke Industrien (www.oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass es in der Windindustrie über 70.000 Beschätigte gibt?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de