Sonntag, 21.1.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Erneuerbare - 9127 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 (350 Artikel pro Seite)

Taiwan will künftig auf Windenergie setzen

14.11.2008 - Mindestens 10% Erneuerbare Energie in Strombereich bis 2010, davon 80% Windenergie (www.oekonews.at) weiter

Biogas: Gülle als Verkaufsschlager

13.11.2008 - Solarthemen 291: Nach einem schlechten Jahr für die Biogasbranche kommt verhaltener Optimismus auf. Der Trend geht wieder zu Kleinanlagen und zurück zum Rohstoff Gülle. Zwar wird die Biogasbranche noch immer durch die Preise der Agrarrohstoffe, wie auch die Baukosten durch gestiegene Stahl- und Betonpreise belastet. Doch immerhin macht das novellierte Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) Hoffnung: Die Vergütung [...] (www.solarthemen.de) weiter

Neue wirtschaftliche Perspektiven für Landwirte - Biogas, Biomasse, Solarstrom und Windkraft

13.11.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von REECO GmbH vom 13.11.2008 - 10:04 - Insbesondere für die Landwirtschaft bietet sich durch die Förderung erneuerbarer Energien zur Reduktion der CO2-Emissionen eine große Bandbreite zusätzlicher ... (openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien ? die goldene Zukunft für das Handwerk

13.11.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von REECO GmbH vom 13.11.2008 - 08:26 - Qualität und Wissen entscheiden Lohndumping und Finanzkrise sind nur zwei der Gefahren, denen sich die gesamte Wirtschaft stellen muss. Mehr denn je geraten ... (openpr.de) weiter

EUROSOLAR Kärnten wächst

13.11.2008 - Plattform für umweltfreundliche Mobilität und erneuerbare Energie wird immer größer (www.oekonews.at) weiter

Mehr als eine Million Haushalte setzen auf Ökostrom

13.11.2008 - Mehr als eine Million Haushalte haben im vergangenen Jahr Ökostrom bezogen. Im Vergleich zu 2006 bedeutet das ein Plus von 46 Prozent. Der neue Kundenrekord ergibt sich aus der Ökostromumfrage der Fachzeitung Energie & Management (E&M), die sie gemeinsam mit dem Ökostrom-Anbieter Greenpeace Energy vorstellte. Der Erfolg von Ökostrom zeige, dass immer mehr Kunden nicht auf Atom und Kohle setzen, sondern den massiven Ausbau der erneuerbaren Energien wünschen, so E&M-Redakteur Ralf Köpke. (www.solarportal24.de) weiter

Licht und Schatten bei EEG-Novelle und Erneuerbare-Wärme-Gesetz

13.11.2008 - Am 6. Juni beschloss der Bundestag drei wichtigeGesetze für Klimaschutz und Energieversorgungssicherheit.Das Gesetz zum Ausbau derErneuerbaren Energien in der Stromerzeugung(EEG), das Erneuerbare Wärmegesetz (EWG)und das Gesetz zum Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK-Gesetz). Da im EWG die Pflichtzum Einbau von Erneuerbaren Energien nur fürNeubauten gilt, der gesamte Gebäudebestandaber nicht erfasst ist, kann dieses Gesetz diedringend erforderliche Marktdynamik nicht entfachen. Bericht von Hans-Josef Fell im Solarzeitalter 2/2008. (www.sonnenseite.com) weiter

Hohe Energiepreise forcieren Umstieg auf erneuerbare Energien

13.11.2008 - Neue Instrumente für mehr Energieeffizienz erforderlich. Rund 6 von 10 Umsteigern auf erneuerbare Energien heizten vorher mit Öl. 59% der Sanierer haben sich Geld durch die Heizungsumstellung gespart. (www.sonnenseite.com) weiter

Schneller Ausbau erneuerbarer Energien ist bezahlbar

13.11.2008 - Neue Studie der Energy Watch Group zeigt: Der Ausbau der erneuerbarenEnergien ist mit moderaten Investitionen möglich. Neue Atomkraftwerkewerden nicht benötigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Peter Ahmels geht zur Deutschen Umwelthilfe

12.11.2008 - Solarthemen 291: Peter Ahmels wird ab 1. Dezember die neue Abteilung ?Erneuerbare Energien? bei der Deutschen Umwelthilfe e.V. in Berlin leiten. Ahmels, der in den Jahren 1996 bis 2007 Präsident des Bundesverbandes Windenergie gewesen ist, wird schwerpunktmäßig ein Projekt zur Netzintegration erneuerbarer Energien betreuen. Foto: Bundesverband Windenergie (www.solarthemen.de) weiter

Ebsdorfergrund will energieautarke Schule

12.11.2008 - Solarthemen 291: Die Gesamtschule Heskem im Ebsdorfergrund hat ?Bergfest? gefeiert. Drei Viertel des Strom liefern jetzt Solarstromanlagen. Die Schule soll nach Aussage der Sonneninitiative e.V. deutschlandweit die erste werden, die 100 Prozent der benötigten Energie aus erneuerbaren Quellen bezieht. Der Landkreis Marburg-Biedenkopf und der Verein wollen zeigen, dass eine 100-Prozent-Versorgung mit erneuerbaren Energien auch in [...] (www.solarthemen.de) weiter

Stipendienprogramm für internationalen Wissenstransfer bei Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz ausgeschrieben

12.11.2008 - Bewerbungsfrist Projekt TREE  endet 30.11.08. (www.sonnenseite.com) weiter

Hohe Energiepreise forcieren Umstieg auf erneuerbare Energien

12.11.2008 - Neue Instrumente für mehr Energieeffizienz erforderlich -Rund 6 von 10 Umsteigern auf erneuerbare Energien heizten vorher mit Öl. 59% der Sanierer haben sich Geld durch die Heizungsumstellung gespart. (www.oekonews.at) weiter

Solarfabrik der Zukunft - Vorzeigeprojekt für Energieeffizienz und Nutzung Erneuerbarer Energien

12.11.2008 - Fabriksgebäude in Passivhausqualität spart jährlich mehr als 1.000 Tonnen CO2-Emission ein (www.oekonews.at) weiter

Neuer Kundenrekord bei Ökostrom

12.11.2008 - Mehr als eine Million Haushalte setzen auf erneuerbare Energien. ?Politisches Signal gegen Kohle und Atom?. (www.sonnenseite.com) weiter

ATRES präsentiert sich auf der BRAU Beviale 2008 in Nürnberg

11.11.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von ATRES biogas engineering vom 11.11.2008 - 08:17 - ATRES, Ingenieurbüro für Anaerob-Technik und regenerative Energie-Systeme, widmet sich thematisch während der BRAU Beviale 2008, 12. bis 14. November 2008 Messe Nürnberg, ... (openpr.de) weiter

Schneller Ausbau der erneuerbaren Energien möglich

11.11.2008 - Politische Unterstützung, freier Marktzugang und jährliche Investitionen sind notwendig (www.oekonews.at) weiter

Bundesländer haben beim Ausbau erneuerbarer Energien besondere Verantwortung

10.11.2008 - Brandenburg Sieger im Vergleich der Bundesländer. (www.sonnenseite.com) weiter

Tauerngasleitung: kein Beitrag zur Versorgungssicherheit Kärntens

10.11.2008 - Michael Johann: '840 Mio. Euro in erneuerbare Energien statt in fossilen Klimakiller investieren!' (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Bank veröffentlicht Studie zum Klimawandel

10.11.2008 - Konjunkturbelebung möglich durch Investitionen in "grüne" Infrastruktur und erneuerbare Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

100% erneuerbare Energien im Saarland

10.11.2008 - Bis zum Jahr 2030 könnte die Energieversorgung im Saarland komplett auf heimische und regenerative Energien umgestellt sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Aktueller Überblick aus der Energieforschung

10.11.2008 - Das neue Forschungsjahrbuch Erneuerbare Energien 2007/2008 stellt die derzeit laufenden Forschungsprojekte des Bundesumweltministeriums (BMU) im Bereich ?Erneuerbare Energien? vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Steuermilliarden umsteuern

10.11.2008 - Solarthemen 291: Mit gezielten Konjunkturhilfen versucht die Bundesregierung ebenso wie die Regierungen anderer Industrieländer die drohende Rezession in Folge der Finanzkrise zu dämpfen. Erneuerbare Energien und Gebäudesanierung sind dabei en vogue. 20 Milliarden Euro pro Jahr aus der deutschen Staatsschatulle für das CO2-Gebäudesanierungsprogramm fordert der Geschäftsführer der Deutschen Energieagentur (dena), Stefan Kohler. Mindestens 2 Milliarden Euro [...] (www.solarthemen.de) weiter

Beteiligungs-Ratgeber zu Erneuerbaren

9.11.2008 - Solarthemen 290: In dritter Auflage vermittelt der Ratgeber Basis-Know-how zu Recht, Technik, Finanzen im Zusammenhang mit privaten Geldanlagen. Der Ratgeber Umwelt- und Erneuerbare Energie-Beteiligungen ist unter der ISBN 978-3-9808336-6-0, für 18,50 Euro (254 Seiten). (www.solarthemen.de) weiter

Hohe Energiepreise forcieren Umstieg auf erneuerbare Energien - neue Instrumente für mehr Energieeffizienz erforderlich - BILD

9.11.2008 - Rund 6 von 10 Umsteigern auf erneuerbare Energien heizten vorher mit Öl. 59% der Sanierer haben sich Geld durch die Heizungsumstellung gespart. (www.oekonews.at) weiter

Wagner & Co. weiht autarke Fabrik ein

8.11.2008 - Solarthemen 290: Bis zu 200 000 Kollektoren will das Unternehmen Wagner & Co in seiner neuen Fabrik in Kirchhain pro Jahr fertigen. Der gesamte Energiebedarf der Anfang Oktober eingeweihten Kollektorfabrik wird CO2 neutral mit erneuerbaren Energien vor Ort erzeugt. ?Wir produzieren sogar mehr Energie, als wir für das Gebäude und die Produktion benötigen?, sagt Klaus [...] (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik-Tagung im NÖ Landhaus

8.11.2008 - Plank: Erneuerbare Energien weiter forcieren (www.oekonews.at) weiter

Für Euratom-Ausstieg und Gründung einer europäischen Agentur für Erneuerbare Energie

7.11.2008 - Hofer: Deutschland ersetzt Atom- und Kohlestrom sukzessive mit erneuerbarer Energie (www.oekonews.at) weiter

Sonnenenergie bringt sichere Rendite

7.11.2008 - Sichere Anlageformen rücken angesichts weltweiter Turbulenzen an den Kapitalmärkten wieder verstärkt in den Fokus der Anlegerinnen und Anleger. Vor diesem Hintergrund gewinnt die Solarenergie weiter an Bedeutung. Dank der im Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) abgesicherten Solarförderung können Investorinnen und Investoren mit Fotovoltaik-Anlagen auch im nächsten Jahr Renditen zwischen 4 und 6 Prozent erzielen. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare: USA auf der Überholspur

5.11.2008 - US-Senator Marc Pacheco spricht beim 14.Österreichischen Biomassetag in Grieskirchen über die 'grüne Wende' in den Vereinigten Staaten; Klimaschutz darf kein Opfer der internationalen Finanzkrise werden. (www.oekonews.at) weiter

Aktueller Überblick aus der Energieforschung

4.11.2008 - Das neue Forschungsjahrbuch Erneuerbare Energien 2007/2008 stellt die derzeit laufenden Forschungsprojekte des Bundesumweltministeriums (BMU) im Bereich ?Erneuerbare Energien? vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Mehr Erneuerbare Energie für Tschechien

3.11.2008 - Tschechische Regierung will Firmen, die auf erneuerbare Energien setzen, mit Förderungen im Rahmen von 'Ekoenergie' unterstützen (www.oekonews.at) weiter

100% erneuerbare Energien im Saarland

3.11.2008 - Bis zum Jahr 2030 könnte die Energieversorgung im Saarland komplett auf heimische und regenerative Energien umgestellt sein. (www.sonnenseite.com) weiter

BZÖ-Widmann: Bundesregierung soll EURATOM kündigen!

2.11.2008 - 30 Jahre nach Zwentendorf - Offensive für Erneuerbare Energien! (www.oekonews.at) weiter

Finanzkrise beschleunigt Einsatz erneuerbarer Energien

2.11.2008 - 9 von 10 Umsteigern auf Pellets-Heizungen heizten vorher mit Öl. Jeder zweite Ölkesselbetreiber überlegt jetzt Wechsel. (www.oekonews.at) weiter

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel zum ökologischen Wirtschaftswunder

1.11.2008 - Sigmar Gabriel: 'Klar ist, dass wir in Erneuerbare und Energieeffizienz in Zukunft noch mehr investieren müssen - einfach deshalb, weil solche Investitionen nicht nur eine ökologische, sondern auch eine hohe ökonomische Rendite bringen.' Andreas Geil befragt den Minister zum neuen Buch von Prof. Dr. Maximilian Gege. (www.sonnenseite.com) weiter

Wir leben über unsere Verhältnisse

31.10.2008 - Seit 30 Jahren gibt es internationale Umwelt- und Klimaschutzkonferenzen. Aber der Umwelt und dem Klima geht es immer schlechter. weiter

PV-Anschluss kann schwierig werden

31.10.2008 - Solarthemen 290: Die Anschlussbedingungen für erneuerbare Energien im Mittel- und Niederspannungsnetz sollen sich ändern. Das wollen die Netzbetreiber. Photovoltaik-Anlagen könnten die neuen Anforderungen aber kaum erfüllen. Die neue ?Mittelspannungsrichtlinie? und auch der Entwurf der ?Richtlinie für Anschluss und Parallelbetrieb von Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz? sollen die Anforderungen für den Anschluss von Stromerzeugungsanlagen an das öffentliche Stromnetz [...] (www.solarthemen.de) weiter

"Konsument"-Heizkostenvergleich: Hitzige Preise

31.10.2008 - Pellets wieder stabil im Preis - Erneuerbare Energien sind die Zukunft. (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Bank veröffentlicht Studie zum Klimawandel

31.10.2008 - Konjunkturbelebung möglich durch Investitionen in 'grüne' Infrastruktur und erneuerbare Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

1. Karriereforum erneuerbare Energien in Berlin - Neuer Termin am 8. und 9. Mai 2009

30.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von FairPR Holger Garbs vom 30.10.2008 - 13:10 - 1. Karriereforum erneuerbare Energien ? Neuer Termin am 8. und 9 Mai 2009 Die Job- und Bildungsmesse für technische und nicht-technische Fachkräfte von heute und morgen ... (openpr.de) weiter

100% erneuerbare Energien im Saarland

30.10.2008 - juwi Holding AG, NABU Saarland e. V., BUND Saarland e.V., Energiewende Saarland e.V., IGU Bexbach (www.iwrpressedienst.de) weiter

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel zum ökologisches Wirtschaftswunder

30.10.2008 - Sigmar Gabriel: 'Klar ist, dass wir in Erneuerbare und Energieeffizienz in Zukunft noch mehr investieren müssen - einfach deshalb, weil solche Investitionen nicht nur eine ökologische, sondern auch eine hohe ökonomische Rendite bringen.' Andreas Geil befragt den Minister zum neuen Buch von Prof. Dr. Maximilian Gege. (www.sonnenseite.com) weiter

Finanzkrise berührt die Regenerativbranche

29.10.2008 - Solarthemen 290: Die weltweite Finanzmarktkrise trifft die Branche der erneuerbaren Energien insbesondere bei der Finanzierung von neuen Projekten wie Wind- und Solarparks. Langfristig überwiegen aber die Chancen. Der Kreditknappheit kann aktuell niemand entgehen. Das Vertrauen der Banken ist trotz der Ankündigungen dreistelliger staatlicher Milliardenhilfen nicht wieder hergestellt. Kein Institut will einem anderen Geld leihen, wenn [...] (www.solarthemen.de) weiter

Erneuerbare Energien bremsen Heizkostenanstieg

29.10.2008 - Preissteigerungen lassen Erneuerbare Energien kalt (www.oekonews.at) weiter

Starke Nachfrage nach Photovoltaik-Finanzierungen

29.10.2008 - Banken positionieren sich für das Geschäft mit den Erneuerbaren. (www.sonnenseite.com) weiter

Minister Gabriels neuer Energieeffizienzplan

28.10.2008 - Solarthemen 290: Umweltminister Sigmar Gabriel hat einen Energieeffizienzplan vorgelegt. Dieser zielt auch auf die energetische Modernisierung von Gebäuden und den Einsatz erneuerbarer Energien. In einigen Presseberichten wurde bereits auf den Effizienzplan hingewiesen. Herausgegriffen wurde dabei meist die Prämie, die Haushalte mit geringem Einkommen erhalten sollen, wenn sie sich einen besonders sparsamen neuen Kühlschrank zulegen. Zudem sollen [...] (www.solarthemen.de) weiter

USA: Michigan verabschiedet neues Energiepaket

28.10.2008 - 10 % erneuerbare Energien bis 2015. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Weltenergieplan: Klimaschutz als Chance für die Weltwirtschaft

28.10.2008 - Erneuerbare Energien könnten sich angesichts der jetzigen Finanzkrise als echter Konjunkturmotor erweisen. (www.sonnenseite.com) weiter

Kontinuität für das Marktanreizprogramm

27.10.2008 - Solarthemen 290: Die Kontinuität des Marktanreizprogramms (MAP) zur Förderung erneuerbarer Energien will das Bundesumweltministerium (BMU) im kommenden Jahr erhalten. ?Kontinuität ist das Wichtigste?, erklärte Karin Freier, die für das MAP zuständige Referatsleiterin des BMU, gegenüber den Solarthemen. An den Förderbereichen und auch an den Zuschüssen werde sich im kommenden Jahr im Wesentlichen nichts ändern. Allerdings [...] (www.solarthemen.de) weiter

Der Weg ist frei für die Gründung der IRENA

27.10.2008 - Vorbereitungskonferenz zur Gründung der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien in Madrid erfolgreich abgeschlossen (www.oekonews.at) weiter

Internationale Agentur für Erneuerbare Energien kommt

26.10.2008 - Vorbereitungskonferenz zur Gründung der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien in Madrid erfolgreich abgeschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien profitieren von Finanzkrise

25.10.2008 - 'Unternehmen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien könnten von der Verunsicherung des Finanzsektors schon mittelfristig profitieren', sagt Claudia Kemfert. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesminister Glos kritisiert Ergebnis der rot-grünen Koalitionsverhandlungen in Hessen: SPD in Hessen ist auf dem Weg in die energiepolitische Steinzeit

24.10.2008 - Mit scharfer Kritik reagierte der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Michael Glos, CSU, auf den heutigen Abschluss der rot-grünen Koalitionsverhandlungen in Hessen. 'Die mehr als vagen Aussagen lassen Schlimmes befürchten, vor allem was die künftige Grundausrichtung der hessischen Energiepolitik anbelangt. Mit dem erklärten Vorrang für die erneuerbaren Energien will Rot-Grün den völligen Verzicht auf Kohle und Kernkraft. Dies ist fernab jeder Realität und bar jeder wirtschaftspolitischen Vernunft. (www.bmwi.de) weiter

Lichtenecker: Gründung der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) - wichtiger Schritt für den Klimaschutz und Europa

24.10.2008 - Grüne fordern von Faymann und Pröll vollen Einsatz für den Standort Wien (www.oekonews.at) weiter

Ein wirklich feines Kompendium

23.10.2008 - Solarthemen 289: Das Buch von Volker Quaschning zählt sicher zu den besten Erneuerbare-Energien-Komplett-Einführungen, die für ein breites Publikum jemals veröffentlicht wurden. Wie ein Buch erklärt, wie eine Photovoltaikzelle arbeitet, ist immer ein Prüfstein, an dem man die Qualität des Geschriebenen messen kann. Hier gibt?s die Note ?Sehr Gut?. In allen anderen Bereichen auch.Dieses Buch ist [...] (www.solarthemen.de) weiter

KfW-Krise und Förderung

23.10.2008 - Solarthemen 289: Die milliardenschweren Belastungen der Förderbank KfW gefährden nach Aussage der bundeseigenen Bank nicht die vergünstigten Darlehen im Bereich der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz. ?Das hat keinen Einfluss auf unsere Fördertätigkeit und unsere Förderfähigkeit?, betont KfW-Pressereferent Wolfram Schweickhardt auf Nachfrage der Solarthemen. Begründung: Die Position der KfW am Kapitalmarkt werde von Rating-Agenturen festgelegt. Als [...] (www.solarthemen.de) weiter

EDF strahlt auch mit Sonne

23.10.2008 - Solarthemen 289: Europas größter Kernkraftwerksbetreiber Electricité de France (EDF) will bis Ende 2012 PV-Anlagen mit 500 MW Leistung bauen. Die börsennotierte regenerative Tochtergesellschaft EDF Energies Nouvelles hat dafür über eine Kapitalerhöhung bei ihren Aktionären 500 Millionen Euro eingesammelt. Zwei Drittel davon sollen in den Bau von Solarstromkraftwerken auf Böden und Dächern fließen. Der Rest ist für [...] (www.solarthemen.de) weiter

PV-Eigenverbrauch ? eine Steuerfrage

23.10.2008 - Solarthemen 289: Die steuerliche Behandlung der Eigenverbrauchsoption für Solarstrom im neuen Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist noch gänzlich ungeklärt. Drei Monate vor dem Start der neuen Regelung hängen Unternehmen mit ihrem Marketing noch in der Luft. Wenn am 1. Januar das neue EEG in Kraft tritt, dann hat auch der neue Tarif für selbst genutzten Solarstrom Premiere. Er [...] (www.solarthemen.de) weiter

Erneuerbare Energien profitieren von Finanzkrise

23.10.2008 - Pressemitteilung: Erneuerbare Energien werden zu den Gewinnern der Finanzkrise zählen. Diese Einschätzung vertritt Prof. Dr. Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in einem Interview mit der Fachzeitschrift ?Solarthemen?. Unternehmen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien könnten von der Verunsicherung des Finanzsektors schon mittelfristig profitieren, sagt die Abteilungsleiterin für Energie, Verkehr und Umwelt [...] (www.solarthemen.de) weiter

Pädoyer für Bioenergie

23.10.2008 - Solarthemen 289: Der Vorsitzende des Bundesverbandes Bioenergie und CDU-Bundestagsabgeordnete Helmut Lamp will mit diesem Buch mit Vorbehalten gegen Bioenergie aufräumen. Die Energie- und Klimaprobleme lassen sich aus Lamps Sicht nur mit erneuerbaren Energien lösen ? dabei versucht er aber doch den inhaltlichen Spagat, auch der Kernenergie und der Kohle (als Übergangslösung) das Wort zu reden. Der [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ökostrom für den Bundestag

23.10.2008 - Solarthemen 290: Seit dem 1. Oktober 2008 beliefert LichtBlick ? die Zukunft der Energie GmbH & Co. KG nach einer europaweiten Ausschreibung die Liegenschaften des Deutschen Bundestages mit regenerativ erzeugtem Strom: rund 28  Millionen Kilowattstunden pro Jahr. Dabei ist es dem Bundestag wichtig, dass der Strom während des gesamten Lieferzeitraumes zu 100 Prozent aus erneuerbaren [...] (www.solarthemen.de) weiter

GreenEnergyWorld ? Internationale Vermarktungsagentur für Windenergieprojekte auf der POLEKO 2008 in Pozna?

23.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Green Energy World GmbH vom 21.10.2008 - 12:12 - Erneuerbare Energien stehen im Fokus der Internationalen Umweltmesse POLEKO 2008 vom 27. ? 30. Oktober in Pozna?. Auch GreenEnergyWorld ist unter den Ausstellern. Das ... (openpr.de) weiter

Bundesminister Glos zur heute getroffenen Genehmigung für das Kohlekraftwerk Moorburg

23.10.2008 - Mit der heutigen endgültigen Genehmigung für das Kohlekraftwerk in Moorburg haben sich Recht und Gesetz sowie energiepolitische Vernunft durchgesetzt. Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Michael Glos: 'Wir brauchen Kraftwerke wie in Moorburg, um auch in Zukunft die Versorgungssicherheit zu gewährleisten. Trotz massiven Ausbaus erneuerbarer Energien sind wir noch für lange Zeit auf die Stromproduktion aus konventionellen Kraftwerken angewiesen - und dabei spielt die weltweit reichlich vorhandene Kohle eine zentrale Rolle. Wer dagegen Kohlekraftwerke als Klimakiller diffamiert, hat entweder den Emissionshandel nicht verstanden oder führt bewusst in die Irre. Mit dem EU-weiten Emissionshandel wird nämlich die Gesamtemissionsmenge festgelegt und die Erreichung der Klimaziele garantiert.' (www.bmwi.de) weiter

Die intelligente Lösung - das regenerative Kombikraftwerk

23.10.2008 - In Zusammenarbeit mit dem Institut für Solare Versorgungstechnik (ISET) an der Universität Kassel haben die Anlagenhersteller Schmack Biogas AG, SolarWorld AG und Enercon GmbH Deutschlands erstes Kombikraftwerk mit dem Namen ?EE 100? für erneuerbare Energien entwickelt und im Oktober 2007 nach mehrmonatiger Laufzeit einer breiten Öffentlichkeit in Berlin vorgestellt. Dieses Projekt beweist: erneuerbare Energien können eine bedarfsgerechte Stromversorgung zu 100 Prozent sicherstellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Meilenstein für erneuerbare Energien in Europa

23.10.2008 - Andasol 1 hat ihren Testbetrieb aufgenommen. Das erste Parabolrinnen-Kraftwerk Europas wird Strom für bis zu 200.000 Menschen erzeugen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Solarpreise verliehen

23.10.2008 - Projekte, Initiativen und Persönlichkeiten für Einsatz um Erneuerbare Energien geehrt. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostrom für den Bundestag

23.10.2008 - Solarthemen 290: Seit dem 1. Oktober 2008 beliefert LichtBlick ? die Zukunft der Energie GmbH & Co. KG nach einer europaweiten Ausschreibung die Liegenschaften des Deutschen Bundestages mit regenerativ erzeugtem Strom: rund 28  Millionen Kilowattstunden pro Jahr. Dabei ist es dem Bundestag wichtig, dass der Strom während des gesamten Lieferzeitraumes zu 100 Prozent aus erneuerbaren [...] (www.solarthemen.de) weiter

Wo bleibt der Rettungsplan für das Weltklima?

23.10.2008 - Politiker und Ökonomen der Industriestaaten haben in großer Eile einen Rettungsplan für die Weltfinanzkrise gebastelt. Wo aber bleibt der Rettungsplan für die noch viel schwerer wiegende Krise des Weltklimas? Die Bundeskanzlerin sagt zu Recht: “Die Klimakrise ist die Überlebensfrage der Menschheit”. weiter

Erneuerbare Energien profitieren von Finanzkrise

23.10.2008 - Pressemitteilung: Erneuerbare Energien werden zu den Gewinnern der Finanzkrise zählen. Diese Einschätzung vertritt Prof. Dr. Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in einem Interview mit der Fachzeitschrift ?Solarthemen?. Unternehmen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien könnten von der Verunsicherung des Finanzsektors schon mittelfristig profitieren, sagt die Abteilungsleiterin für Energie, Verkehr und Umwelt [...] (www.solarthemen.de) weiter

Erneuerbare Energien haben in Lateinamerika enormes Potenzial

22.10.2008 - Politik und Wirtschaft haben das riesige Potenzial der erneuerbaren Energien erkannt: Enorme Interesse am deutschen Erneuerbare-Energien-Gesetz (www.oekonews.at) weiter

Pädoyer für Bioenergie

21.10.2008 - Solarthemen 289: Der Vorsitzende des Bundesverbandes Bioenergie und CDU-Bundestagsabgeordnete Helmut Lamp will mit diesem Buch mit Vorbehalten gegen Bioenergie aufräumen. Die Energie- und Klimaprobleme lassen sich aus Lamps Sicht nur mit erneuerbaren Energien lösen ? dabei versucht er aber doch den inhaltlichen Spagat, auch der Kernenergie und der Kohle (als Übergangslösung) das Wort zu reden. Der [...] (www.solarthemen.de) weiter

GreenEnergyWorld ? Internationale Vermarktungsagentur für Windenergieprojekte auf der POLEKO 2008 in Pozna?

21.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Green Energy World GmbH vom 21.10.2008 - 12:12 - Erneuerbare Energien stehen im Fokus der Internationalen Umweltmesse POLEKO 2008 vom 27. ? 30. Oktober in Pozna?. Auch GreenEnergyWorld ist unter den Ausstellern. Das ... (openpr.de) weiter

Wie geht es für die Wind- und Solarwerte weiter?

20.10.2008 - Auch Erneuerbare-Energie-Aktien sind massiv von den Kurseinbrüchen an den Weltbörsen betroffen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien ? unterm Strich ein Gewinn für die Volkswirtschaft

20.10.2008 - Erneuerbare Energien vermeiden immer mehr Importe teurer fossiler Brennstoffe nach Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Meilenstein für erneuerbare Energien in Europa

20.10.2008 - Andasol 1 hat ihren Testbetrieb aufgenommen. Das erste Parabolrinnen-Kraftwerk Europas wird Strom für bis zu 200.000 Menschen erzeugen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Solarpreise verliehen

20.10.2008 - Projekte, Initiativen und Persönlichkeiten für Einsatz um Erneuerbare Energien geehrt. (www.sonnenseite.com) weiter

RADIO EUROSOLAR - Erneuerbare Energie im Gespräch

20.10.2008 - Aus unserer Serie: 'Umwelt-, Energie- und Anti-Atom-Stammtische in Österreich' (www.oekonews.at) weiter

Leitstudie 2008: Positive Bilanz für den Ausbau von Erneuerbaren Energien

20.10.2008 - Deutschland ist auf dem richtigen Weg -Europa muss gemeinsam handeln (www.oekonews.at) weiter

KfW-Krise und Förderung

19.10.2008 - Solarthemen 289: Die milliardenschweren Belastungen der Förderbank KfW gefährden nach Aussage der bundeseigenen Bank nicht die vergünstigten Darlehen im Bereich der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz. ?Das hat keinen Einfluss auf unsere Fördertätigkeit und unsere Förderfähigkeit?, betont KfW-Pressereferent Wolfram Schweickhardt auf Nachfrage der Solarthemen. Begründung: Die Position der KfW am Kapitalmarkt werde von Rating-Agenturen festgelegt. Als [...] (www.solarthemen.de) weiter

TU Ilmenau verstärkt Engagement im Zukunftsmarkt Regenerative Energien

19.10.2008 - Um noch stärker in den Zukunftsmarkt regenerativer Energien einzusteigen, bringt die Technische Universität Ilmenau die Stiftungsprofessur 'Photovoltaik' auf den Weg (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Solarpreise verliehen

19.10.2008 - Projekte, Initiativen und Persönlichkeiten für Einsatz um Erneuerbare Energien geehrt (www.oekonews.at) weiter

EDF strahlt auch mit Sonne

18.10.2008 - Solarthemen 289: Europas größter Kernkraftwerksbetreiber Electricité de France (EDF) will bis Ende 2012 PV-Anlagen mit 500 MW Leistung bauen. Die börsennotierte regenerative Tochtergesellschaft EDF Energies Nouvelles hat dafür über eine Kapitalerhöhung bei ihren Aktionären 500 Millionen Euro eingesammelt. Zwei Drittel davon sollen in den Bau von Solarstromkraftwerken auf Böden und Dächern fließen. Der Rest ist für [...] (www.solarthemen.de) weiter

PV-Eigenverbrauch ? eine Steuerfrage

17.10.2008 - Solarthemen 289: Die steuerliche Behandlung der Eigenverbrauchsoption für Solarstrom im neuen Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist noch gänzlich ungeklärt. Drei Monate vor dem Start der neuen Regelung hängen Unternehmen mit ihrem Marketing noch in der Luft. Wenn am 1. Januar das neue EEG in Kraft tritt, dann hat auch der neue Tarif für selbst genutzten Solarstrom Premiere. Er [...] (www.solarthemen.de) weiter

Klimaschutz - die Aufgabe des Jahrhunderts

16.10.2008 - Es war noch nie so leicht wie heute, das ökologisch Vernünftige zu tun. Denn öko rechnet sich. weiter

Die Windbranche wächst weiter

16.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Windenergie32 vom 16.10.2008 - 08:20 - Knapp eine Woche nach der Internationalen Konferenz für Erneuerbare Energien in Bonn hat das Bundesamt für Seeschiff-fahrt und Hydrographie (BSH) am Mittwoch zwei weitere ... (openpr.de) weiter

Neue dena-Publikationen zur Förderung von Erneuerbaren Energien

16.10.2008 - Fördermöglichkeiten europaweit nutzen (www.oekonews.at) weiter

NÖ Energiebericht 2007 erschienen

16.10.2008 - Anteil der erneuerbaren Energie liegt bei 23 Prozent (www.oekonews.at) weiter

Die intelligente Lösung - das regenerative Kombikraftwerk

16.10.2008 - In Zusammenarbeit mit dem Institut für Solare Versorgungstechnik (ISET) an der Universität Kassel haben die Anlagenhersteller Schmack Biogas AG, SolarWorld AG und Enercon GmbH Deutschlands erstes Kombikraftwerk mit dem Namen ?EE 100? für erneuerbare Energien entwickelt und im Oktober 2007 nach mehrmonatiger Laufzeit einer breiten Öffentlichkeit in Berlin vorgestellt. Dieses Projekt beweist: erneuerbare Energien können eine bedarfsgerechte Stromversorgung zu 100 Prozent sicherstellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Energie sparen ? Erneuerbare Energien nutzen ? Kosten senken - Experten informieren in mehr als 35 Vorträgen

15.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von KonWerl Zentrum vom 15.10.2008 - 17:19 - Nach dem großen Anklang, den unsere Abendveranstaltungen unter der Überschrift "Energie sparen - Kosten senken - Umwelt schonen" gefunden haben, stand für uns außer ... (openpr.de) weiter

Österreichischer Solarpreis für das Projekt "Stromtankstellen Gratistanken in Linz"

13.10.2008 - Preis für Transportsysteme mit Erneuerbaren Energien geht an die Linz AG (www.oekonews.at) weiter

Ein wirklich feines Kompendium

13.10.2008 - Solarthemen 289: Das Buch von Volker Quaschning zählt sicher zu den besten Erneuerbare-Energien-Komplett-Einführungen, die für ein breites Publikum jemals veröffentlicht wurden. Wie ein Buch erklärt, wie eine Photovoltaikzelle arbeitet, ist immer ein Prüfstein, an dem man die Qualität des Geschriebenen messen kann. Hier gibt?s die Note ?Sehr Gut?. In allen anderen Bereichen auch.Dieses Buch ist [...] (www.solarthemen.de) weiter

Erneuerbare Energie auch für den Nahen Osten

12.10.2008 - Die Ressourcen Wasser und Energie sind Hauptmotive im Nahostkonflikt (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien ? unterm Strich ein Gewinn für die Volkswirtschaft

12.10.2008 - Erneuerbare Energien vermeiden immer mehr Importe teurer fossiler Brennstoffe nach Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie geht es für die Wind- und Solarwerte weiter?

11.10.2008 - Auch Erneuerbare-Energie-Aktien sind massiv von den Kurseinbrüchen an den Weltbörsen betroffen. (www.sonnenseite.com) weiter

Job: Entwicklungsingenieur/in gesucht

10.10.2008 - AQUA LIBRE ist ein österreichisches Unternehmen im Bereich Erneuerbarer Energie und befasst sich mit der Entwicklung eines schwimmenden Kleinwasserkraftwerks für frei fließende Gewässer (www.oekonews.at) weiter

Zukünftig ohne Kohle- und Atomstrom - UnternehmensGrün stellt Potentialabschätzung vor

10.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von UnternehmensGrün e.V. vom 10.10.2008 - 08:29 - ?Eine regenerative Eigenerzeugung entkoppelt die Metropolregion Rhein-Neckar von den immer weiter steigenden Kosten zur Beschaffung fossiler Ressourcen. Durch regionale ... (openpr.de) weiter

LBBW finanziert größtes Solarkraftwerk Griechenlands

9.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von LBBW vom 09.10.2008 - 11:43 - 12 Millionen Euro Finanzierung - Bisher 500 Millionen Euro für Solarprojekte - Konferenz Erneuerbare Energien am 30. Oktober in Leipzig Mit 12 Millionen Euro ... (openpr.de) weiter

Österreichischer Solarpreis an Otto Rötzer

9.10.2008 - Sonderpreis für besonderes persönliches Engagement für Erneuerbare Energien (www.oekonews.at) weiter

centrotherm photovoltaics: Projekterfolge in Asien und den USA

9.10.2008 - Asiatischer Kunde vertraut bei 2. Ausbaustufe für die Polysiliziumproduktion exklusiv auf centrotherm - Erste Turnkey-Linie in den USA in Produktion gegangen - Mehr Planungssicherheit durch Förderung erneuerbarer Energien in den USA (www.oekonews.at) weiter

Hofer: Regierung darf nicht auf "Sequestrierungs-Schmäh" hineinfallen

9.10.2008 - Klimaschutzfonds muss KMUs zugute kommen, die im Bereich der erneuerbaren Energien Pionierarbeit geleistet haben - CO2-Sequestrierung keine Lösung (www.oekonews.at) weiter

Rheinland-Pfalz fördert auch Altbau

8.10.2008 - Solarthemen 289: Das Land Rheinland-Pfalz hat sein Förderprogramm für hochgedämmte Gebäude mit Nutzung Erneuerbarer Energien auf Altbauten ausgeweitet. Je nach Effizienzstandard werden Niedrigenergiehäuser im Bestand mit bis zu 80 Euro je Quadratmeter beheizter Fläche bezuschusst, sofern 10 Prozent des Wärmebedarfs aus erneuerbaren Energien gedeckt wird. Die Förderung kann kumuliert werden, beispielsweise mit BAFA-Zuschüssen und KfW-Krediten. [...] (www.solarthemen.de) weiter

Österreichischer Solarpreis für Josef Malzer

8.10.2008 - Kat. 10: Sonderpreis für besonderes persönliches Engagement für Erneuerbare Energien (www.oekonews.at) weiter

Meldepflicht für Betreiber von Fotovoltaik-Anlagen

8.10.2008 - Am 1. Januar 2009 wird das novellierte Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in Kraft treten. Ab diesem Zeitpunkt müssen Fotovoltaik-Anlagen, die neu in Betrieb genommen werden, der Bundesnetzagentur gemeldet werden. Die Meldung muss durch den Betreiber der Anlage erfolgen und ist Voraussetzung dafür, dass dieser vom Netzbetreiber eine Vergütung nach EEG für den Strom erhält, der in dieser Anlage erzeugt und in das öffentliche Netz eingespeist wird. (www.solarportal24.de) weiter

Das Problem der PV mit Ackerland

7.10.2008 - Solarthemen 289: Die Clearingstelle Erneuerbare Energien hat Empfehlungen erarbeitet, wann die Fläche für eine Photovoltaik-Freiflächenanlage als Ackerland im Sinne des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) zu begreifen ist. Doch mancher Netzbetreiber wird sich nicht daran halten. Das EEG legt fest, dass von einer neuen PVFreiflächenanlage erzeugte Strom nur zu vergüten ist, wenn die vorgesehene Fläche erstens von der Stadt [...] (www.solarthemen.de) weiter

juwi: „Stromlücke gibt es nicht!“

7.10.2008 - Konventionelle Großkraftwerke belasten nicht nur die Umwelt, sondern sind in der künftigen Stromversorgung unwirtschaftlich und sinnlos. Das ist das Ergebnis eines Szenarios, das die juwi-Gruppe aus Rheinland-Pfalz erarbeitet hat. 'Der Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromversorgung nimmt immer schneller zu. Was wir übergangsweise brauchen, sind konventionelle Kraftwerke, die schnell und variabel auf Produktions- und Verbrauchsschwankungen reagieren. Fossile Großkraftwerke können dies nicht leisten', betont juwi-Vorstand Matthias Willenbacher. (www.solarportal24.de) weiter

Kritik am Ankauf von Emissionsreduktionseinheiten

7.10.2008 - Investitionen in Höhe von 6 Millionen Euro sinnvoller in den Umstieg auf Erneuerbare Energien einsetzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erdwärme ist eine unerschöpfbare erneuerbare Energie mit größtem Potenzial

6.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Erdwärme Lösung Firma Helmuth Alt vom 06.10.2008 - 12:10 - Erdwärme- die Heizung der Zukunft Erdwärme oder auch Geothermie genannt nutzt die Wärme des Erdreiches zum Heizen und zur Stromerzeugung. Strom wird durch ... (openpr.de) weiter

Konferenz und Kongressmesse Green Building Abu Dhabi

6.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von IBN-World vom 06.10.2008 - 09:35 - Golfstaaten wichtiger Markt für Unternehmen aus den Bereichen Energieeffizienz und Erneuerbare Energien Termin: 03.11.2008 ? Anmeldung noch möglich ... (openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien: Auf den Speicher kommt es an

6.10.2008 - EUROSOLAR und der Weltrat für Erneuerbare Energien (WCRE) laden vom 24. bis 25. November 2008 zur dritten 'International Renewable Energy Storage Conference' ein. Expert/innen aus dem In- und Ausland diskutieren in der nordrhein-westfälischen Landesvertretung in Berlin über die technischen Möglichkeiten und Noch-Unmöglichkeiten der Speicherung aus regenerativen Quellen erzeugter Energie. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Bundesumweltministerium und der EnergieAgentur.NRW statt. (www.solarportal24.de) weiter

Energietag Gänserndorf- ein Rückblick

5.10.2008 - Umfangreiche Informationen zu Energieeffizienz und Erneuerbaren Energien in der Landwirtschaftlichen Fachschule Obersiebenbrunn (www.oekonews.at) weiter

Biomasse boomt in Mittel- und Osteuropa

4.10.2008 - Viele Länder Mittel- und Osteuropas haben großen Bedarf an Technologien für erneuerbare Energien (www.oekonews.at) weiter

Kritik am Ankauf von Emissionsreduktionseinheiten

4.10.2008 - Investitionen in Höhe von 6 Millionen Euro sinnvoller in den Umstieg auf Erneuerbare Energien einsetzen (www.oekonews.at) weiter

Greenpeace: Keine Stromlücke in 2020

3.10.2008 - Solarthemen 289: Nach einer Greenpeace-Studie werden erneuerbare Energien im Jahr 2020 in Deutschland deutlich mehr Strom liefern, als die Deutsche Energieagentur annimmt. Die dena gehe in ihrer Studie von völlig falschen Voraussetzungen aus, um Argumente für den Bau neuer Kohlekraftwerke zu liefern, meint Greenpeace. Die von der dena behauptete Gefahr einer ?Stromlücke? im Jahr 2020 sei [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solare Champions League startet

2.10.2008 - Solarthemen 289: In der vergangenen Woche hat sich erstmals ein Konsortium mehrerer Organsiationen aus sechs Ländern getroffen, die eine Champions League für erneuerbare Energien etablieren wollen. Beteiligt sind auch die Solarthemen. Das europäische Projekt wird ? gefördert von der Europäischen Kommission ? dem Beispiel der deutschen, von den Solarthemen initiierten Solarbundesliga folgen. Zudem soll auch [...] (www.solarthemen.de) weiter

Nullenergiebilanz von Gebäuden, Siedlungen und Städten ist das Ziel solaren Bauens

1.10.2008 - Wissenschaftliche Tagung zu energieeffizientem und solarem Bauen zeigt, dass erneuerbare Energien den Energiebedarf im Gebäudesektor vollständig decken können (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien – unterm Strich ein Gewinn für die Volkswirtschaft

1.10.2008 - Erneuerbare Energien vermeiden immer mehr Importe teurer fossiler Brennstoffe nach Deutschland. Allein im Jahr 2007 haben Kraftstoffe, Strom und Wärme aus regenerativen Quellen fossile Energieimporte im Gegenwert von 5,4 Milliarden Euro ersetzt. Innerhalb von nur drei Jahren konnte dieser Wert verdreifacht werden. Obendrein haben Wind-, Solar- und Bioenergie der Volkswirtschaft externe Kosten in Höhe von mehr als acht Milliarden Euro erspart. (www.solarportal24.de) weiter

Bundesminister Glos zur heute getroffenen Genehmigung für das Kohlekraftwerk Moorburg

30.9.2008 - Mit der heutigen endgültigen Genehmigung für das Kohlekraftwerk in Moorburg haben sich Recht und Gesetz sowie energiepolitische Vernunft durchgesetzt. Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Michael Glos: 'Wir brauchen Kraftwerke wie in Moorburg, um auch in Zukunft die Versorgungssicherheit zu gewährleisten. Trotz massiven Ausbaus erneuerbarer Energien sind wir noch für lange Zeit auf die Stromproduktion aus konventionellen Kraftwerken angewiesen - und dabei spielt die weltweit reichlich vorhandene Kohle eine zentrale Rolle. Wer dagegen Kohlekraftwerke als Klimakiller diffamiert, hat entweder den Emissionshandel nicht verstanden oder führt bewusst in die Irre. Mit dem EU-weiten Emissionshandel wird nämlich die Gesamtemissionsmenge festgelegt und die Erreichung der Klimaziele garantiert.' (www.bmwi.de) weiter

energy in minds schreitet voran

30.9.2008 - Zahlreiche Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und des Einsatzes erneuerbarer Energie werdden umgesetzt (www.oekonews.at) weiter

Ausbau Erneuerbarer Energien kann rasch weltweit erfolgen

30.9.2008 - Die von der IEA empfohlenen politischen Instrumente sind ungeeignet, den globalen Ausbau Erneuerbarer Energien zu erreichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ausbau Erneuerbarer Energien kann rasch weltweit erfolgen

30.9.2008 - EUROSOLAR-Präsident Scheer: Die von der IEA empfohlenen politischen Instrumente sind ungeeignet, den globalen Ausbau Erneuerbarer Energien zu erreichen - Gründung der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) ist notwendig (www.oekonews.at) weiter

Nicht auf Erfolgen des EEG ausruhen

30.9.2008 - IEA fordert weltweit schnelleren Ausbau Erneuerbarere Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

Internationale Energieagentur fordert weltweit schnelleren Ausbau Erneuerbarer Energien

29.9.2008 - Appell an Regierungen, Ausbau Erneuerbarer Energie mit entsprechenden Förderinstrumenten zu beschleunigen (www.oekonews.at) weiter

Die von der IEA empfohlenen politischen Instrumente sind ungeeignet, den globalen Ausbau Erneuerbarer Energien zu erreichen

29.9.2008 - Die Gründung der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) ist notwendig und in greifbarer Nähe. (www.sonnenseite.com) weiter

Alternative Energien - Großkraftwerke überflüssig?

29.9.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Hammer Lösungen vom 29.09.2008 - 08:29 - das Portal Energie2Null.de informiert über Neuigkeiten aus dem Bereich der erneuerbaren Energien. Häufig ist es schwer, genau die Information zu finden, die man sucht. ... (openpr.de) weiter

Joint-Venture mit Stadtwerken

26.9.2008 - Solarthemen 288: Die Juwi Holding AG und die Stadtwerke Aachen AG (Stawag) werden künftig gemeinsam Solarkraftwerke und Windparks im Rheinland planen und betreiben. ?Wir setzen damit unseren eingeschlagenen Weg fort, mit etablierten Energieversorgern gemeinsam bei den regenerativen Energien aktiv zu werden?, sagte Manfred Jakobs, Geschäftsführer der Juwi Netzwerk Beteiligungs GmbH. Die Juwi AG, die Windparks, Solar- [...] (www.solarthemen.de) weiter

Windenergie und Fotovoltaik - Dreamteam der Zukunft?

26.9.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Hammer Lösungen vom 26.09.2008 - 09:37 - das Portal Energie2Null.de informiert über Neuigkeiten aus dem Bereich der erneuerbaren Energien. Häufig ist es schwer, genau die Information zu finden, die man sucht. ... (openpr.de) weiter

Alternative Energien - das Zukunftsthema auch für private Haushalte

26.9.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Hammer Lösungen vom 26.09.2008 - 08:00 - das Portal Energie2Null.de informiert über Neuigkeiten aus dem Bereich der erneuerbaren Energien. Häufig ist es schwer, genau die Information zu finden, die man sucht. ... (openpr.de) weiter

Wien Energie Wienstrom eröffnet ersten Windpark außerhalb Österreichs

26.9.2008 - Nutzung der erneuerbaren Energie auch im Ausland (www.oekonews.at) weiter

oekonews-WAHLHILFE für Umwelt- und Energieinteressierte

26.9.2008 - Eine Übersicht zu vielen Fragen, die im Wahlkampf gestellt wurden - zu mehr Nachhaltigkeit im Steuersystem, Erneuerbarer Energie und Atomkraft usw. (www.oekonews.at) weiter

Neue Energien betreffen uns alle

24.9.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Hammer Lösungen vom 24.09.2008 - 13:04 - das Portal Energie2Null.de informiert über Neuigkeiten aus dem Bereich der erneuerbaren Energien. Häufig ist es schwer, genau die Information zu finden, die man sucht. ... (openpr.de) weiter

Erneuerbare in die Bayerische Verfassung

23.9.2008 - Solarthemen 288: Der Verein Klimaschutz ? Bayerns Zukunft e.V. möchte den Klimaschutz mittels erneuerbarer Energien in die bayerische Verfassung aufgenommen wissen. Eigens zu diesem Zweck hat sich der Verein aus der Arbeitsgemeinschaft bayerischer Solarinitiativen und aus dem Umfeld bayerischer Agendagruppen gebildet. Künftig soll es in Artikel 141 heißen: ?Boden, Wasser, Luft und insbesondere Klima sind [...] (www.solarthemen.de) weiter

Energie2Null bringt neue Funktionen

23.9.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Hammer Lösungen vom 23.09.2008 - 09:49 - das Portal Energie2Null.de hat seine Features um eine weitere Funktion erweitert: Statistiken. Aus sämtlichen Bereichen der erneuerbaren Energien werden hier Statistiken, ... (openpr.de) weiter

Der volle Durchblick in Sachen Erneuerbare Energien

23.9.2008 - Sind Erneuerbare Energien nicht viel zu teuer? Gehen bei uns die Lichter aus, wenn wir auf Strom aus regenerativen Quellen setzen? Wird das ganze Land mit Windrädern verspargelt? – Viele gängige Behauptungen und Vor­behalte gegen Erneuerbare Energien sind bei näherer Betrachtung nicht haltbar oder müssen zumindest stark relativiert werden. Mit der neuen Broschüre 'Der volle Durchblick in Sachen Erneuerbare Energien' ent­kräftet die Agentur für Erneuerbare Energien jetzt die hartnäckigsten Vorbehalte und Missverständnisse. (www.solarportal24.de) weiter

Starke Kommunen mit Erneuerbaren Energien

22.9.2008 - Die Stadt Wolfhagen (14.000 Einwohner) möchte bis zum Jahr 2015 ihren gesamten Strombedarf selbständig aus Erneuerbaren-Energien-Anlagen decken und eine ausgeglichene CO2-Bilanz vorweisen (www.oekonews.at) weiter

Gebäude als Klimaschützer

22.9.2008 - Der ForschungsVerbund Sonnenenergie zeigt auf seiner Jahrestagung am 29. bis 30. September in Berlin, dass bei Gebäuden die Steigerung der Energieeffizienz und der Einsatz erneuerbarer Energien Hand in Hand gehen müssen. Der wissenschaftliche Tagungsleiter Professor Gerd Hauser vom Fraunhofer-Instituts für Bauphysik betont: 'Wir müssen Energieeffizienz zu unserer Maxime erheben. Allein durch Komponenten zur passiven Solarenergienutzung in unseren Wohngebäuden werden jährlich zirka 83 Terrawattstunden geerntet.' (www.solarportal24.de) weiter

Gabriel bestätigt bei Haushaltsvorstellung die Priorität erneuerbarer Energien

22.9.2008 - Mit dem vorliegenden Haushaltsentwurf setzt die Bundesregierung bei erneuerbaren Energien und Energieeffizienz einen deutlichen Schwerpunkt. (www.sonnenseite.com) weiter

Ziel 100 Prozent Erneuerbare Energien

21.9.2008 - In Marburg werden Wege zur Vollversorgung mit Erneuerbaren Energien diskutiert (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energie bringt Wertschöpfung und Arbeitsplätze

20.9.2008 - LR Schwärzler: Erneuerbar ist weiter auf dem Vormarsch (www.oekonews.at) weiter

EU-Parlamentarier finden Kompromiss

19.9.2008 - Soarthemen 288: Der Industrieausschuss des Europäischen Parlaments hat sich am 11. September auf einen Bericht zur neuen Richtlinie für erneuerbare Energien geeinigt. Noch in diesem Jahr soll er im Plenum des Parlamentes abgestimmt werden. Der Bericht ist die Antwort des Parlaments auf den Entwurf der Europäischen Kommission, den sie zu Beginn des Jahres vorgelegt hat. Mit der [...] (www.solarthemen.de) weiter

Das Handwerk ist so stark gefragt wie noch nie

19.9.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von REECO GmbH vom 19.09.2008 - 12:35 - RENEXPO® 2008, vom 09. ? 12.10.2008 in der Messe Augsburg Der Einsatz erneuerbarer Energien gewinnt immer mehr an Bedeutung. So will die Bundesregierung im Interesse ... (openpr.de) weiter

Aufnahme von Solar Millennium in Natur-Aktien-Index (NAI)

19.9.2008 - Seit 1. September 2008 ist die Solar Millennium AG (Erlangen) in den internationalen ethisch-ökologischen Natur-Aktien-Index (NAI) aufgenommen. Solar Millennium erfülle, so der NAI in seiner Pressemitteilung, die konsequenten Auswahlkriterien des NAI als Maßstab für ökologische Geldanlagen. Die Solar Millennium AG ist ein global tätiges Unternehmen im Bereich erneuerbarer Energien mit dem Schwerpunkt auf solarthermischen Kraftwerken. (www.solarportal24.de) weiter

Bayern ist auf bestem Weg, Atomstrom zu ersetzen

18.9.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von gröschel_Geheeb_ vom 18.09.2008 - 12:22 - Erneuerbare Energien werden 2008 bereits rund ein Drittel des bayerischen Stromverbrauchs decken +++ Ministerpräsident Becksteins Aussagen zu Atomenergie so glaubhaft wie ... (openpr.de) weiter

Der Worte sind genug- nun ist es Zeit zu handeln!

18.9.2008 - Dickes Wahlversprechen für ambitionierten Klimaschutz - alle Parteien für Erneuerbares Energiegesetz mit kostendeckender Vergütung und ohne Mengenbegrenzung (www.oekonews.at) weiter

Züblin und DLR entwickeln Energiespeicher für Solarkraftwerke

18.9.2008 - Effektive Energiespeicher sind eine wichtige Grundlage für die Nutzung erneuerbarer Energien. Pilotanlage in Stuttgart vorgestellt. (www.sonnenseite.com) weiter

Bayern ist auf bestem Weg, Atomstrom zu ersetzen!

18.9.2008 - Erneuerbare Energien werden 2008 bereits rund ein Drittel des bayerischen Stromverbrauchs decken. Ministerpräsident Becksteins Aussagen zu Atomenergie so glaubhaft wie seine ?Biermeinung?. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimabilanz von Biogas könnte besser sein

17.9.2008 - Solarthemen 287: Erneuerbare Energien sollen das Klima eigentlich entlasten. Bei Biogasanlagen ist das aber nicht per se gewährleistet. Auf Missstände weist eine aktuelle Studie des Bundesumweltministeriums hin. Politik und Branche bemühen sich bereits um Abhilfe; die Geister scheiden sich aber an der ordnungsrechtlichen Behandlung von Altanlagen. Das Problem ist in der Branche schon länger bekannt: Vor [...] (www.solarthemen.de) weiter

Energieversorgung der Zukunft - Regenerativ und effizient

17.9.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von REECO GmbH vom 17.09.2008 - 08:36 - Augsburger Leitmesse RENEXPO® vermittelt bereits zum 9. Mal aktuelles Know-how Das Interesse an den erneuerbaren Energien als wichtiger Bestandteil der zukünftigen ... (openpr.de) weiter

Journalistenpreis ?unendlich viel energie?

16.9.2008 - Der mit insgesamt 20.000 Euro dotierte Journalistenpreis ?unendlich viel energie? für die besten Medienbeiträge über Erneuerbare Energien geht in seine dritte Auflage. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie-Boom in Nordamerika ? Markteinstieg und Perspektiven für deutsche Investoren

16.9.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Smith, Gambrell & Russell vom 16.09.2008 - 12:42 - Houston/Berlin, 16.09.2008: In den USA wächst die Nachfrage nach Erneuerbaren Energien ständig an. Dadurch eröffnet sich für deutsche Investoren ein hochinteressanter ... (openpr.de) weiter

?Passivhäuser: Schlecht lektoriert

16.9.2008 - Solarthemen 287: So klar wie der Titel, ?Passivhäuser?, so umfassend ist der Versuch des Autors Adolf-W. Sommer, eine auch für Laien lesbare tiefgehende Einführung in Theorie und Praxis energiesparenden Bauens zu bieten. Auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien entpuppt sich der Autor aber selbst als Halblaie. Hier wird der Leser durch Nebensächlichkeiten verwirrt und manches [...] (www.solarthemen.de) weiter

Starke Kommunen mit Erneuerbaren Energien

16.9.2008 - Die Stadt Wolfhagen (14.000 Einwohner) möchte bis zum Jahr 2015 ihren gesamten Strombedarf selbständig aus Erneuerbaren-Energien-Anlagen decken und eine ausgeglichene CO2-Bilanz vorweisen. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die Stadt das Stromnetz vom Netzbetreiber zurückgekauft und verschiedene Erneuerbare-Energien-Projekte geplant. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare-Energien-Richtlinie ist auf gutem Weg

16.9.2008 - Der Industrieausschuss des EU-Parlamentes hat mit großer Mehrheit wichtige Verbesserungen im Vergleich zum Entwurf der EU-Kommission beschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

ProjektleiterIn gesucht

15.9.2008 - Die AEE-Arbeitsgemeinschaft ERNEUERBARE ENERGIE NÖ-Wien sucht ab Nov 2008 eineN ProjektleiterIn (www.oekonews.at) weiter

Obama: 150 Milliarden für Energiewende

14.9.2008 - Solarthemen 287: Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat der Demokraten, Barack Obama, hat einen Plan vorgelegt, mit dem er auch erneuerbare Energien deutlich stärker fördern will. 150 Milliarden US-Dollar sollen demnach in einem Zeitraum von zehn Jahren zur Verfügung stehen, um private Investitionen anzuschieben. Dabei hat Obama, für den der Klimaschutz eines der wesentlichen Themen ist, auch den Ausbau [...] (www.solarthemen.de) weiter

Meldepflicht für Betreiber von Photovoltaikanlagen gemäß novelliertem EEG

14.9.2008 - Am 1. Januar 2009 wird das novellierte Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in Kraft treten. (www.sonnenseite.com) weiter

Die SPD verwaltet Asche, aber ihr fehlt das Feuer

13.9.2008 - Die SPD ist nicht nur die älteste deutsche Partei, sie war auch einmal  die linke Volkspartei - inzwischen ist sie die Partei des größtmöglichen Unbestimmten. weiter

Erneuerbare Energien und Klimaschutz

12.9.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Erfolgsebook vom 12.09.2008 - 10:30 - Hintergründe - Techniken - Anlagenplanung - Wirtschaftlichkeit Die Energie- und Klimaproblematik ist endlich dort angekommen, wo sie hingehört: in der breiten ... (openpr.de) weiter

Erneuerbare-Energien-Markt: wohin der Wind weht ? und wo die Sonne aufgeht

11.9.2008 - Erneuerbare Energien sind in aller Munde -und das nicht von ungefähr. (www.sonnenseite.com) weiter

?REGENY? - Eine neue Marke für REGenerative Energy

9.9.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von NIKATOR Limited vom 09.09.2008 - 08:08 - Das Wort ?REGENY? ist durch Buchstabenumstellung des Wortes ?ENERGY? (engl. für Energie = energy) entstanden und wurde als Marke beim DPMA eingetragen. Die Marke ... (openpr.de) weiter

Swoboda: Tragfähiger Kompromiss im EP zu erneuerbaren Energie rückt näher

9.9.2008 - In dieser Woche wird der hauptverantwortliche Industrieausschuss des Europäischen Parlaments über den Vorschlag der EU-Kommission zu den Zielen für erneuerbare Energien abstimmen (www.oekonews.at) weiter

Elektroautos und Erneuerbare Energien sind natürliche Partner

8.9.2008 - Elektroautos sind klimaschonend, wenn sie mit Strom aus Erneuerbaren Energien betankt werden (www.oekonews.at) weiter

BSW: Internationales Fotovoltaik-Wachstum beschleunigt sich

8.9.2008 - Das weltweite Wachstum an den Solarmärkten beschleunigt sich in diesem Jahr deutlich, so der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar), der für 2008 mit einer Weltmarktgröße von rund 3,6 Gigawatt rechnet. Das bedeutet ein Plus von 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, in dem 2,4 Gigawatt Solarstromleistung weltweit neu installiert wurden. Wichtige Wachstumstreiber seien eine global steigende Nachfrage und die in immer mehr Ländern eingeführten staatlichen Förderprogramme für Solarstrom nach dem Vorbild des deutschen Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Solarstrom entwickle sich damit zunehmend zum Giga-Trend bei der globalen Energieversorgung, so der BSW-Solar. (www.solarportal24.de) weiter

Fördergeld 2008 für Energieeffizienz & Erneuerbare Energie

7.9.2008 - Die Broschüre 'Fördergelder' gibt Ihnen einen Überblick über zahlreiche Fördermaßnahmen, die auf eine nachhaltige und energiesparende Energieversorgung zielen. (www.sonnenseite.com) weiter

Bulgarische Bürgermeister zu Gast in Niederösterreich

6.9.2008 - Großes Interesse an Erneuerbaren Energien (www.oekonews.at) weiter

US-Kongress gefährdet Erneuerbare-Energie-Branche

6.9.2008 - In den USA ansässige Solar- und Windenergie-Unternehmen bangen um ihre Zukunft. (www.sonnenseite.com) weiter

Neuigkeiten aus allen Bereichen der neuen Energien

5.9.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Hammer Lösungen vom 05.09.2008 - 13:40 - das Portal Energie2Null.de informiert über Neuigkeiten aus dem Bereich der erneuerbaren Energien. Häufig ist es schwer, genau die Information zu finden, die man sucht. ... (openpr.de) weiter

Das Vertrauen in die Atomenergie schwindet

5.9.2008 - Atomenergie ist sicher, billig und klimafreundlich behaupten CDU, CSU und FDP. Doch in diesen Tagen sind die Atomfreunde seltsam wortkarg geworden. weiter

HypoVereinsbank-Studie zur Energieversorgung im 21. Jahrhundert

3.9.2008 - Der Anteil erneuerbarer Energien an der gesamten Stromerzeugung wächst stärker als noch im November 2007 prognostiziert. Deshalb haben die HypoVereinsbank (HVB) und das Hamburgische WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) in der zweiten Auflage ihrer Studie 'Power für Deutschland ? Energieversorgung im 21. Jahrhundert' ihre Prognose für die durch den Ausstieg aus der Kernenergie mögliche Stromlücke von 16,5 Prozent auf 15,5 Prozent nach unten revidiert. Erneuerbare Energien werden im Energie-Szenario 2020 den Ausfall an Stromerzeugung also stärker kompensieren als erwartet. (www.sonnenseite.com) weiter

?Teambildung im Solarboot

3.9.2008 - Solarthemen 286: Besonders aufstrebenden Solarfirmen empfiehlt ein Veranstalter aus Heidesee im Spreewald sein neues Solar-Schlauchboot für Betriebs-ausflüge ? neudeutsch: ?Teambuilding Events?. ?Schon wenige Stunden auf dem Expeditionsmobil, das durch regenerative Energien wie Wind, Muskel- und Solarkraft angetrieben wird, stärken das Gemeinschaftsgefühl der Mitarbeiter und motivieren für kommende Aufgaben?, erklärt Michael Haufe, Geschäftsführer der Teamgeist GmbH. (www.solarthemen.de) weiter

Große RWE baut kleine Windräder

3.9.2008 - Den Bau großer Windräder hat RWE 20 Jahre lang verschlafen - 20 Jahre lang hat der große Konzern gegen Erneuerbare Energien und ihre Verfechter überwiegend polemisiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Klima- und Energiefonds startet Programm für Elektrofahrzeuge

2.9.2008 - 4,7 Millionen Fördergeld für Elektrofahrzeuge und erneuerbare Stromtankstellen (www.oekonews.at) weiter

KfW und BAFA fördern jetzt Gewerbe

31.8.2008 - Solarthemen 286: Ab dem 1. September kann ? nach achtmonatiger Pause ? die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) wieder Förderdarlehen nach dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien (MAP) vergeben. Beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle erhalten ab sofort auch Gewerbetreibende und Freiberufler wieder Zuschüsse für Solaranlagen, Biomasse-Kessel und Wärmepumpen. Die für viele Projekte kritische Förderpause war entstanden, weil [...] (www.solarthemen.de) weiter

Voller Durchblick in Sachen Erneuerbare Energien

31.8.2008 - Sind Erneuerbare Energien nicht viel zu teuer? Gehen bei uns die Lichter aus, wenn wir auf Erneuerbare Energien setzen? (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Heizen mit erneuerbaren Energien ist gefragt

29.8.2008 - Wie LBS Research auf Basis aktueller Daten des Statistischen Bundesamtes mitteilt, hat sich die Zahl der Wohnungen, die mit Holz oder sonstigen erneuerbaren Energien wie Solarthermie-Anlagen, Wärmepumpen u. ä. beheizt werden, von 347.000 (2002) auf 1.078.000 Einheiten im Jahre 2006 mehr als verdreifacht. Der Anteil dieser Heizsysteme stieg damit in nur vier Jahren von einem auf drei Prozent an. Nicht überraschend ist für die LBS-Experten, dass Selbstnutzer mit einem Anteil von 72 Prozent überproportional vertreten sind. (www.solarportal24.de) weiter

Heizen: jetzt umsteigen auf erneuerbare Energie

28.8.2008 - Steigende Heizkosten werden zu einer immer größeren Belastung für viele Haushalte. Die Erneuerung des Heizkessels und der Umstieg auf erneuerbare Energiequellen ist eine der wirkungsvollsten Maßnahmen um die Heizkosten nachhaltig zu senken und Umwelt und Klima zu schützen. Gastkommentar von Dr. Christian Rakos (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien schließen Klima-Lücke und entlasten Verbraucher

28.8.2008 - Vor einem Jahr hat das Bundeskabinett auf Schloss Meseberg das Integrierte Energie- und Klimapaket verabredet. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiekostenfalle: Umstieg ist notwendig

27.8.2008 - Nutzung Erneuerbarer Energie, Energiesparen, Energieeffizienz und die Forcierung von Umwelttechnologien sind zentrale Themen der Zukunft (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien ? ein Gewinn für die Volkswirtschaft

27.8.2008 - Erneuerbare Energien vermeiden immer mehr Importe teurer fossiler Brennstoffe nach Deutschland, so die Agentur für Erneuerbare Energien (www.oekonews.at) weiter

Gesetz soll Hessen zum Musterland machen

27.8.2008 - Solarthemen 286: Während die hessische SPD noch dabei ist zu klären, ob Andrea Ypsilanti zum Amt der Ministerpräsidentin greifen wird, will sie mit einem Gesetz für den Vorrang erneuerbarer Energien neue Rahmenbedingungen in der Raumordnung und Bauleitplanung schaffen. Der Gesetzentwurf  stammt aus der Feder von Eurosolar-Präsident Hermann Scheer. Sechs Landesgesetze sollen damit neu gefasst werden: [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarboom im Westerwald kann weitergehen

27.8.2008 - Seit dem Jahr 2000 fördert das Erneuerbare-Energien Gesetz (EEG) die Stromproduktion aus regenerativen Energiequellen. Unter anderem schaffte das Gesetz die Grundlage, Fotovoltaik-Anlagen wirtschaftlich zu betreiben. Uli Schmidt, Ortsbürgermeister von Horbach, einer Gemeinde im Westerwaldkreis, die Mitglied der bundesweiten Kampagne 'SolarLokal' ist: 'Unsere Gemeinde versteht Klimaschutz als eine der zentralen Aufgaben der kommunalen Daseinsvorsorge. Das EEG hat sich als wirksames Instrument für die Förderung und Markteinführung der Erneuerbaren Energien bewährt. Bürgerinnen und Bürger wird die Möglichkeit gegeben, ihren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.' (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Lehrsysteme für den internationalen Markt

26.8.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von IKS Photovoltaik vom 26.08.2008 - 13:03 - Kassel/Valencia (IKS) ? Lehr- und Experimentiersysteme auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien wird die Firma IKS Photovoltaik (iks-photovoltaik.de) vom 1. bis 4. ... (openpr.de) weiter

Energie für die Zukunft - Pellworm als Vorbild

26.8.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Nordsee-Insel Pellworm vom 26.08.2008 - 12:55 - Die Nordseeinsel Pellworm gewinnt Strom aus gleich drei erneuerbaren Quellen: Sonne, Biomasse und Wind sorgen dafür, dass sich die grüne Insel im Wattenmeer fast ... (openpr.de) weiter

PUSCH AG besetzt Aufsichtsrat neu

26.8.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von PUSCH AG vom 26.08.2008 - 11:08 - Aufsichtsratsmitglied Prof. Dr. Hermann Schlagheck bringt umfangreiches Branchenwissen im Bereich Erneuerbare Energien ein Die PUSCH AG aus Marienrachdorf hat ihren ... (openpr.de) weiter

Klarer Himmel über Peking

26.8.2008 - Während der Olympischen Spiele war die Luft in Peking so sauber und der Himmel so klar wie seit 10 Jahren nicht mehr. Ich habe zwei Jahre zuvor die Stadt im Smog erlebt - die Sicht nicht weiter als 200 Meter. weiter

Neuigkeiten aus allen Bereichen der neuen Energien

26.8.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Hammer Lösungen vom 26.08.2008 - 08:19 - das Portal Energie2Null.de informiert Sie über Neuigkeiten aus dem Bereich der erneuerbaren Energien. Häufig ist es schwer, genau die Information zu finden, die man ... (openpr.de) weiter

Wir werden es schaffen!

26.8.2008 - Eine Ansichtssache zum Thema Erneuerbare Energie in Österreich von Fritz Mondl (www.oekonews.at) weiter

Klimawandel geht uns alle an!

26.8.2008 - Österreich muss auf Erneuerbare Energie umsteigen und den fossilen Irrweg verlassen (www.oekonews.at) weiter

Farbstoffsolarzellentechnik-Hersteller erhält Auszeichnung

26.8.2008 - Das führende australische Unternehmen für Farbstoffsolarzellentechnik, Dyesol Limited, wurde von einer globalen Unternehmensrating-Agentur unter den weltbesten Firmen im Bereich erneuerbare Energie und Energieeffizienz e... (www.energiewende.com) weiter

Erneuerbare Energien ? ein Gewinn für die Volkswirtschaft

26.8.2008 - Erneuerbare Energien vermeiden immer mehr Importe teurer fossiler Brennstoffe nach Deutschland, so die Agentur für Erneuerbare Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

20 Jahre Eurosolar ? 20 Jahre Friedenspolitik

24.8.2008 - Ziel und Aufgabe von EUROSOLAR ist die vollständige Ablösung fossiler und atomarer Energien durch Erneuerbare Energien aus Wind-, Sonnen- und Wasserkraft, Erdwärme und Biomasse. (www.sonnenseite.com) weiter

Heizen: jetzt umsteigen auf erneuerbare Energie

22.8.2008 - Steigende Heizkosten werden zu einer immer größeren Belastung für viele Haushalte (www.oekonews.at) weiter

Geld vom Staat für klimafreundliche Unternehmen

22.8.2008 - Unternehmen und Freiberufler, die erneuerbare Energien zur Wärmegewinnung einsetzen wollen, können vom Staat gefördert werden. Die Europäische Kommission hat die Richtlinien zum Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien vom 5. Dezember 2007 genehmigt und damit den Weg für die Förderung aus dem Marktanreizprogramm und für die Öffnung des KfW-Programms Erneuerbare Energien für besonders förderwürdige große Anlagen freigegeben. Die Genehmigung wird schnellstmöglich umgesetzt: Im KfW-Programm Erneuerbare Energien können ab dem 1. September 2008 Anträge - in der Regel über die Hausbanken - gestellt werden. Auch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) kann nun ab sofort Anträge von gewerblichen Antragstellern bewilligen. Bereits vorliegende Anträge werden in der Bearbeitung vorgezogen. (www.solarportal24.de) weiter

Wärme aus erneuerbaren Energien

22.8.2008 - Nachhaltig und sicher Broschüre informiert über Pflichten und Fördermöglichkeiten. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Internet-Datenbank zum Recht der erneuerbaren Energien in den EU-Mitgliedstaaten

22.8.2008 - Das Bundesumweltministerium hat soeben die Internet-Datenbank 'Rechtsquellen für die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien' (RES LEGAL) freigeschaltet. (www.sonnenseite.com) weiter

Geld vom Staat für klimafreundliche Unternehmen

20.8.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Artur Gonet vom 20.08.2008 - 14:27 - Wer erneuerbare Energien zur Wärmegewinnung einsetzen will, der kann vom Staat gefördert werden. Die Europäische Kommission hat die Richtlinien zum Marktanreizprogramm ... (openpr.de) weiter

Erster interaktiver Branchenatlas der Erneuerbaren Energien

20.8.2008 - Einen umfassenden Überblick über die Vielfalt und Bandbreite der Branche der Erneuerbaren bietet die interaktive Deutschlandkarte der Agentur für Erneuerbare Energien. Sie lädt Interessierte ein, auf einem virtuellen Spaziergang durch Deutschland die zahlreichen Unternehmen der Branche und ihre Tätigkeitsfelder zu entdecken. 'Mit mehr als 250 Standorten zeigt die Karte, wo sich in Deutschland die Kompetenzen für Erneuerbare Energien bündeln, so Jörg Mayer, Geschäftsführer der Agentur für Erneuerbare Energien. (www.solarportal24.de) weiter

Grüne Kärnten: Neuer Spitzenkandidat Köchl will energieautarkes Kärnten

19.8.2008 - Köchl: 'Ich will durch Erneuerbare Energie und Elektroautos die Bevölkerung von der Abzocke an den fossilen Tankstellen befreien' (www.oekonews.at) weiter

Auf den Speicher kommt es an

19.8.2008 - Fachleute aus zwölf Ländern informieren über Möglichkeiten zur Speicherung von Energie aus regenerativen Quellen (www.oekonews.at) weiter

Greenpeace und Die Armutskonferenz: Für Umstieg auf Erneuerbare Energie

19.8.2008 - Ausstieg aus fossilen Energien notwendig- 313.000 Menschen in Österreich können sich Warmhalten der Wohnung nicht leisten: Austausch von Ölheizungen, der Installierung von thermischen Solaranlagen, thermische Sanierung etc. notwendig (www.oekonews.at) weiter

Neue Internet-Datenbank zum Recht der erneuerbaren Energien in den EU-Mitgliedstaaten

19.8.2008 - Umfangreiche Infos aus Politik, Verwaltungen, Verbänden, Unternehmen und Wissenschaft - wesentliche juristische Inhalte leicht auffindbar (www.oekonews.at) weiter

Grüne Kärnten: Neuer Spitzenkandidat Köchl will energieautarkes Kärnten

19.8.2008 - Köchl: 'Ich will durch Erneuerbare Energie und Elektroautos die Bevölkerung von der Abzocke an den fossilen Tankstellen befreien' (www.oekonews.at) weiter

Neue Internet-Datenbank zum Recht der erneuerbaren Energien in den EU-Mitgliedstaaten

19.8.2008 - 'Rechtsquellen für die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien' freigeschaltet. (www.sonnenseite.com) weiter

Hermann Scheer präsentiert Gesetzentwurf mit Pilotcharakter

18.8.2008 - Vorrang für Erneuerbare Energien in der Raumordnung und Bauleitplanung: Das zweite Standbein für die Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energie leistet soviel wie 10 AKWs

16.8.2008 - Erneuerbare Energie wird zukünftig locker Atommeiler ersetzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Bedeutung von Konzessionsverträgen

15.8.2008 - Solarthemen 285: Am 18. August findet in Bonn die Veranstaltung “Die Bedeutung von Konzessionsverträgen beim Einsatz Erneuerbarer Energie”. Mehr Infos gibt es beim Veranstalter Eurosolar e.V. (www.solarthemen.de) weiter

Brixen wird Solarstadt

15.8.2008 - Solarthemen 285: Der Stadtrat und der Gemeinderat von Brixen in Südtirol haben den Grundsatzbeschluss gefasst, Brixen zur Solarstadt zu machen. In den zehn Thesen, die die Räte Ende Juli einstimmig verabschiedeten, ist die Solarenergie als Baustein der zukünftigen Energieversorgung verankert. ?Damit ist  der Startschuss gefallen?, freut sich Wolfram Sparber, Leiter des Instituts für Erneuerbare Energien an [...] (www.solarthemen.de) weiter

Biogas: Streit um die wahre Größe

14.8.2008 - Solarthemen 285: Die Biogasbranche fürchtet, dass vielen kleinen Biogasanlagen das Aus droht, weil Paragraf 19 des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) sie per Definition nachträglich zu Großanlagen zusammenfassen wird. Die Bundesregierung teilt diese Sichtweise nicht. Die Novelle des EEG liest sich auf den ersten Blick für die Biogasbranche mit Genugtuung: Ihre Sorgenrufe wurden von der Politik nicht nur [...] (www.solarthemen.de) weiter

Erneuerbare Energie leistet soviel wie 10 AKW´s

14.8.2008 - Erneuerbare Energie wird zukünftig locker Atommeiler ersetzen. (www.sonnenseite.com) weiter

BEE: Längere Atomlaufzeiten verzögern Umstieg auf Erneuerbare Energien

13.8.2008 - Der Atomausstieg ist Teil der Rahmenbedingungen für alle Investitionsentscheidungen in der Energiewirtschaft, auch für die Erneuerbaren Energien. 'Unsere Branche will bis 2020 rund 200 Milliarden Euro in eine nachhaltige Energieversorgung investieren. Wer die Rahmenbedingungen hierfür ständig in Frage stellt, verunsichert die Investoren, die auf neue und flexible Erneuerbare-Energien-Kraftwerke setzen', mahnt Dietmar Schütz, Präsident des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE), eine verlässliche Energiepolitik an. 'Wer sich für eine längere Nutzung der Atomkraft entscheidet, verzögert den Umstieg auf Erneuerbare Energien', so Schütz weiter. (www.solarportal24.de) weiter

Fotovoltaik: Einspeiseverträge genau prüfen

11.8.2008 - Viele Energieversorger legen den Besitzerinnen und Besitzern von Fotovoltaik-Anlagen vor dem Anschluss einen Einspeisevertrag vor. Diesen müssen Anlagebetreiber jedoch nicht unterschreiben, da er sie oftmals schlechter stellt als im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vorgesehen. Die jüngst verabschiedete EEG-Novelle, die zum 1. Januar 2009 in Kraft tritt, schließt solche Einspeiseverträge sogar explizit aus. Darauf weist das unabhängige Verbraucherportal verivox hin. Wie Anlagenbesitzer dennoch von ihrem Netzbetreiber schikaniert werden, wenn sie die entsprechenden Verträge nicht unterzeichnen, berichtet die 'photovoltaik' in ihrem aktuellen Heft (8/2008). (www.solarportal24.de) weiter

Milliarden für Wind und Sonne in den USA

8.8.2008 - Die USA gilt als einer der Hauptklimasünder- aber es gibt auch anderes: Silicon Valley und andere Investoren haben die Erneuerbaren Energien entdeckt (www.oekonews.at) weiter

Längere Atomlaufzeiten verzögern Umstieg auf Erneuerbare Energien

6.8.2008 - Erneuerbare-Energien-Branche fordert verlässliche Investitionsbedingungen. (www.sonnenseite.com) weiter

100 Prozent Einsatz für Solarenergie

6.8.2008 - Der Solarenergie-Förderverein Deutschland (SFV) setzt sich ein für eine vollständige Umstellung der Energieversorgung auf 100 Prozent Erneuerbare Energien – deutschlandweit, weltweit. 'Alle Erneuerbaren Energien werden gebraucht. In allen Regionen - Windanlagen nicht nur im Küstenbereich und offshore, Fotovoltaik- und solarthermische Anlagen nicht nur im sonnenreichen Süden!', so der SFV, der sich insbesondere für die Belange der privaten Anlagenbetreiber stark macht. (www.solarportal24.de) weiter

Im Zentrum des US-Windmarktes - Für europäische Windindustrie ist der US-Ostküstenstaat Pennsylvania erste Wahl

5.8.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Pressebüro Pennsylvania, USA vom 05.08.2008 - 15:15 - Beste Einstiegschancen für ausländische Unternehmen: 650 Mio. US-Dollar Fördergelder für erneuerbare Energieprojekte in Pennsylvania Partnerschaft mit Perspektive: Auf ... (openpr.de) weiter

REjournal - unabhängiges Portal für erneuerbare Energien

5.8.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von avero vom 05.08.2008 - 12:03 - Die Themen Energieversorgung und Energiepolitik stehen in der öffentlichen Diskussion seit Jahren an der Spitze. Egal ob als Verbraucherthema aufgrund drastisch ansteigender ... (openpr.de) weiter

Hiroshima: Der Mahnruf des missachteten Gewissens

5.8.2008 - Vor 63 Jahren warfen US-Soldaten erstmals in der Menschheitsgeschichte eine Atombombe. Ihr Ziel am 6. weiter

Mit regenerativen Energien nachhaltig Kosten senken

5.8.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von MY-HAMMER AG vom 05.08.2008 - 09:56 - Erdwärme, Solarenergie oder Holzpellets sind lohnende Alternativen zu Öl und Gas - Auf MyHammer Experten für Beratung, Planung und Durchführung von Energiesparmaßnahmen ... (openpr.de) weiter

Fotovoltaik & Co. verdoppeln Anteil am Endenergieverbrauch

5.8.2008 - Der Ausbau erneuerbarer Energien in Deutschland ist eine Erfolgsgeschichte. Das belegt eine aktuelle Dokumentation des Bundesumweltministeriums: Innerhalb der vergangenen fünf Jahre hat sich der Anteil erneuerbarer Energien am Endenergieverbrauch in Deutschland auf 8,6 Prozent verdoppelt. Ihr Anteil am Bruttostromverbrauch liegt mittlerweile bei 14,2 Prozent, vor sechs Jahren war der Anteil erst halb so groß. Zum Klimaschutz trugen die erneuerbaren Energien im Jahr 2007 mit rund 115 Millionen Tonnen CO2-Einsparung bei. (www.solarportal24.de) weiter

Sonderpreis für neues Löftverfahren

4.8.2008 - Solarthemen 284: Mit dem ?Walter Reis Innovations Award For Robotics? sind Marc Köntges und Maren Gast vom Institut für Solarenergieforschung Hameln auf der Messe Automatica in München mit dem Sonderpreis ?Regenerative Energien? ausgezeichnet worden. Der Preis wurde erstmalig vergeben. Die beiden ISFH-Forscher haben ein besonders schonendes Lötverfahren für Solarzellen entwickelt, bei dem diese bereits vor [...] (www.solarthemen.de) weiter

Fotovoltaik-Industrie in Deutschland wächst ungebremst

4.8.2008 - In den vergangenen Jahren hat die Fotovoltaik-Industrie in Deutschland ein rasantes Wachstum erlebt. Vorangetrieben wurde dies von der klimapolitischen Zielsetzung der Bundesregierung, den Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung deutlich zu erhöhen, und der Förderung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Eine aktuelle Untersuchung des Münchner ifo Instituts und der Bonner EuPD Research für den Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar)zeigt, dass deutsche Fotovoltaik-Unternehmen auch in den kommenden Jahren eine Fortsetzung dieser dynamische Entwicklung erwarten. (www.solarportal24.de) weiter

Streit übers Atom: Lasst uns aus Fehlern lernen: Du sollst den Kern nicht spalten!

1.8.2008 - Tschernobyl - ein Mahnmal für die Gefahren der Atomenergie. weiter

EnergieVerein veranstaltet Fachgespräch zum Thema "Netzausbau"

1.8.2008 - EnergieVerein - Forum für Energierecht, Energiepolitik und Erneuerbare Energien e.V. (www.iwrpressedienst.de) weiter

Erneuerbare Energien immer wichtiger

1.8.2008 - Der Ausbau erneuerbarer Energien in Deutschland ist eine Erfolgsgeschichte. Datensammlung zu erneuerbaren Energien aktualisiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Auf dem Weg zu 100 Prozent Erneuerbaren Energien vor Ort

31.7.2008 - Wie nutzt man die Energiequellen, die vor der Haustür liegen? (www.sonnenseite.com) weiter

NATURpur-Institut unterstützt Forschung zu intelligenten Stromnetzen

31.7.2008 - Die Struktur der Energienetze steht vor einem Umbruch, weil sich die Anforderungen ändern. Im Zuge des Ausbaus erneuerbarer Energien speisen künftig verstärkt dezentrale Anlagen ein, die beispielsweise Sonne oder Wind nutzen. Hier gilt es vor allem die Schwankungen von Fotovoltaik und Windkraft in den Netzen zu steuern und auszugleichen. Wissenschaftler der Hochschule Darmstadt werden sich daher in einem Forschungsprojekt mit intelligenten Stromnetzen – so genannten Smart Grids – befassen. (www.solarportal24.de) weiter

Heizen mit erneuerbaren Energien ist ?in?

31.7.2008 - Über eine Million Wohnungen werden mit Holz, Sonne, Wind oder Wärmepumpen beheizt. Verdreifachung von 2002 bis 2006. Klarer Schwerpunkt bei Eigenheimen. (www.sonnenseite.com) weiter

EUROSOLAR- Aufruf "Die Zeit drängt"

30.7.2008 - Der Wechsel zu Erneuerbaren Energien kann und muss beschleunigt werden?Wir brauchen keine ?Brücken? zu Erneuerbaren Energien in Form einer Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken oder neuen fossilen Großkraftwerken. Nichts ist schneller realisierbar als Investitionen für eine dezentrale Energieversorgung aus Erneuerbaren Energien durch eine Vielzahl von Investoren in breiter Eigentumsstreuung.? Hermann Scheer, Träger des Alternativen Nobelpreises (www.sonnenseite.com) weiter

Ecozept veröffentlicht erstes Nachschlagewerk für Chinaschilf

30.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von ECOZEPT GbR vom 30.07.2008 - 13:10 - Der Markt für regenerative Energien und nachwachsende Rohstoffe birgt auch für Landwirte ein enormes Potenzial. Anbauversuche von Chinaschilf (lat: Miscanthus) haben sich ... (openpr.de) weiter

Schnelle Umstellung auf Erneuerbare Energien nötig ? MdB Hans-Josef Fell zeigt Wege in eine solare Zukunft auf

30.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Enerix Alternative Energietechnik vom 30.07.2008 - 12:28 - Auf seiner 1000 km langen TWIKE-Tour 2008 machte MdB Hans-Josef Fell am Mittwoch Station in Nittendorf, wo der Energieexperte auf Initiative des Bündnis 90 / Die Grünen in ... (openpr.de) weiter

Erster interaktiver Branchenatlas zeigt Wirtschaftskraft aller Erneuerbaren Energien

28.7.2008 - Einen umfassenden Überblick über die Vielfalt und  Bandbreite der Branche der Erneuerbaren bietet die interaktive Deutschlandkarte der Agentur für Erneuerbare Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutzoffensive: Kärntner LR Rohr will bis 2012 1.000 Arbeitsplätze schaffen

28.7.2008 - 15 Millionen Euro mehr für erneuerbare Energien (www.oekonews.at) weiter

Norbert Walter: Erneuerbare Energien haben Zukunft

27.7.2008 - In der 'Stuttgarter Zeitung' sieht der Chefvolkswirt der Deutschen Bank, Norbert Walter, Deutschlands Zukunft positiv. (www.sonnenseite.com) weiter

Hofer: Energie-Importabhängigkeit ist ein Sargnagel der Souveränität!

27.7.2008 - FPÖ fordert Erneuerbare Energien Gesetz für Österreich (www.oekonews.at) weiter

UNEP-Bericht: Investitionen in Erneuerbare steigen

27.7.2008 - Studie: Global Trends in Sustainable Energy Investment spricht von einer Steigerung um 60 % gegenüber 2006. (www.sonnenseite.com) weiter

Wird Amerika grün?

26.7.2008 - Barrack Obama hat an der Siegessäule in Berlin versichert, dass die USA den Klimaschutz künftig ernst nehmen werden. Und kurz zuvor hatte Al Gore angekündigt, dass Amerika innerhalb von 10 Jahren zu 100% auf Erneuerbaren Strom umsteigen könnte - bei vorhandenem politischen Willen. weiter

Wird Amerika grün?

26.7.2008 - Barrack Obama hat an der Siegessäule in Berlin versichert, dass die USA den Klimaschutz künftig ernst nehmen werden. Und kurz zuvor hatte Al Gore angekündigt, dass Amerika innerhalb von 10 Jahren zu 100% auf Erneuerbaren Strom umsteigen könnte ? bei vorhandenem politischen Willen. (www.sonnenseite.com) weiter

UNEP-Bericht: Investitionen in Erneuerbare steigen

25.7.2008 - Studie: Global Trends in Sustainable Energy Investment spricht von einer Steigerung um 60 % gegenüber 2006 (www.oekonews.at) weiter

Orther Biogasanlage erhält Förderung

24.7.2008 - Das Land Niederösterreich setzt auf Erneuerbare Energie (www.oekonews.at) weiter

RWE und E.on investieren in Windkraft ? im Ausland

24.7.2008 - Erst haben die großen deutschen Energieversorger die Erneuerbaren Energien verlacht, dann vernachlässigt und jetzt gehen sie mit Milliarden-Investitionen für Windkraft ins Ausland. (www.sonnenseite.com) weiter

Mc Cain versus Obama: Wie sieht es mit den Zielen im Bereich der Umweltpolitik aus?

23.7.2008 - USA: Welcher der beiden Präsidentschaftskandidaten hat die ambitionierteren Ziele im Bereich Energieeffizienz und Erneuerbare Energien? (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien: Wüstenstrom für die Klimaziele der Europäischen Union

23.7.2008 - Eines der im Rahmen der 'Union für das Mittelmeer vorgesehenen Projekte ist der 'Plan Solaire - der Solarplan. (www.sonnenseite.com) weiter

Fotovoltaik32.de - Neues Portal richtet sich an alle Solarenergie-Interessenten

22.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Hammer Lösungen vom 22.07.2008 - 15:52 - das Portal Fotovoltaik32.de informiert Sie über Neuigkeiten aus dem Bereich der erneuerbaren Energien. Die Website spricht nicht nur Privatpersonen, sondern auch Firmen ... (openpr.de) weiter

Mittelmeerunion will Solar-Plan entwickeln

22.7.2008 - Solarthemen 284: Am 13. Juli ist in Paris die Mittelmeerunion gegründet worden. Ein Schwerpunkt dieser Union soll der Ausbau erneuerbarer Energien und möglicherweise die Vernetzung der Mittelmeeranrainerstaaten mit der Europäischen Union sein. Es war ein Stelldichein der Regierungschefs der 27 EU-Staaten und von Mittelmeeranrainerländern. Gemeinsam hoben sie eine neue Union aus der Taufe. Im Anhang zur Gründungserklärung [...] (www.solarthemen.de) weiter

Energie2null.de - Neuigkeiten aus allen Bereichen der neuen Energien

22.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Hammer Lösungen vom 22.07.2008 - 08:16 - das Portal Energie2Null.de informiert Sie über Neuigkeiten aus dem Bereich der erneuerbaren Energien. Häufig ist es schwer, genau die Information zu finden, die man ... (openpr.de) weiter

Wüstenstrom oder heimische Erneuerbare für Deutschland?

22.7.2008 - Die atomkritische Ärzteorganisation IPPNW setzt sich in einem Diskussionspapier engagiert für einen Umstieg auf 100% Erneuerbare ein (www.oekonews.at) weiter

Mehrheit der US-Amerikaner befürworten Ausbau und Nutzung von Solarenergie

22.7.2008 - Eine große Mehrzahl der US-Amerikaner unterstützt die Entwicklung und Förderung von Fotovoltaik und Co. Dies ist das Ergebnis des SCHOTT Solar Barometers, einer repräsentativen Online-Umfrage, die die SCHOTT Solar GmbH und der US-amerikanische Dachverband für die Solarindustrie SEIA (Solar Energy Industry Association) in Auftrag gegeben haben. Mehr als drei Viertel der befragten Amerikanerinnen und Amerikaner gaben an, dass die Entwicklung und Förderung Erneuerbarer Energien eine hohe Priorität bei der US-Regierung haben sollte. (www.solarportal24.de) weiter

Umfrage: Rund 94 Prozent der befragten US-Amerikaner befürworten Ausbau und Nutzung von Solarenergie

22.7.2008 - US-Regierung soll hohe Priorität auf die Entwicklung und Förderung Erneuerbarer Energien legen, sagen fast 80 Prozent. (www.sonnenseite.com) weiter

Energieminister wollen flexible Förderung

21.7.2008 - Solarthemen 284: Am 4. und 5. Juli trafen sich die Energieminister der Europäischen Union, der Energierat, zu einer informellen Sitzung. Dabei sprachen sie sich dafür aus, in der kommenden neuen Richtlinie zu erneuerbaren Energien eine flexible Förderung zu ermöglichen. Vom Tisch ist damit offenbar der von der EUKommission in ihrem Richtlinienvorschlag vorgesehene Handel mit Zertifikaten [...] (www.solarthemen.de) weiter

Größte Bürger-Solaranlage Baden-Württembergs eröffnet

21.7.2008 - Auf der Schwäbischen Alb wurde am vergangenen Wochenenende die größte Bürger-Solaranlage Baden-Württembergs offiziell eröffnet. Für den 'Suppinger Solarpark' wurden auf einer Fläche von rund 50.000 Quadratmetern 21.800 Dünnschicht-Fotovoltaik-Module der Firma SunTechnics verbaut. Der erwartete jährliche Ertrag liegt nach Aussage von Rolf Böhringer, Vorstand des Verbunds der Erzeuger erneuerbarer Energie (VEEE) und Geschäftsführer des Energieparks Schwäbische Alb, bei 1,6 Millionen Kilowattstunden. Damit kann der jährliche Strombedarf von 400 Vier-Personen-Haushalten gedeckt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Bundesrat: EEG und Wärmegesetz durch

20.7.2008 - Solarthemen 284: Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 4. Juli der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) und dem Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz (EnWG) zugestimmt. Allerdings verweist der Bundesrat bei der EEG-Novelle ?auf die Sorge vieler Investoren und Betreiber bereits mehrere Jahre bestehender Biogasanlagen, der Anlagenbegriff des § 19 EEG verändere sich in einer Weise, die beträchtliche negative wirtschaftliche [...] (www.solarthemen.de) weiter

"100% Erneuerbare Energien sind nötig!"

20.7.2008 - RegioSolar-Konferenz in Marburg im Herbst (www.oekonews.at) weiter

Al Gore will 100 % Erneuerbare Energien in 10 Jahren

20.7.2008 - In seinem Buch ?Eine unbequeme Wahrheit? beschreibt der ehemalige US-Vizepräsident Al Gore eindringlich die Gefahren der bevorstehenden Klimakatastrophe. (www.sonnenseite.com) weiter

EEG: Solarstrom besser selbst nutzen

19.7.2008 - Solarthemen 283: Die vom Bundestag beschlossene Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes sieht die Möglichkeit vor, privat erzeugten Solarstrom aus Anlagen bis 30 Kilowatt selbst oder zusammen mit seinen Nachbarn zu verbrauchen. Allerdings hängt es noch von den Finanzbehörden ab, ob der Eigenverbrauch von Solarstrom ab dem 1. Januar 2009 finanziell interessant wird. ?Der große Vorteil der Photovoltaik, [...] (www.solarthemen.de) weiter

solid bleibt in neuer Konzeption bestehen und Energieberatung wird weiter ausgebaut

18.7.2008 - Die im Bundestag verabschiedeten neuen gesetzlichen Vorgaben für alle Bürger/innen, wie z.B. das zum 1. Januar 2009 in Kraft tretende Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG), das novellierte Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) oder die Energieeinsparverordnung (EnEV), erhöhen nach Ansicht des Solarenergie Informations- und Demonstrationszentrum solid (Fürth) den Beratungsbedarf beträchtlich. Deshalb werde es auch zukünftig Energie- und Umweltberatung von solid geben – allerdings mit einem neuen Konzept. solid wird künftig bei der infra angesiedelt. Im Stadtgebiet von Fürth will die infra ihr Beratungsangebot intensivieren und inhaltlich z.B. um das Thema Verbesserung der Energieeffizienz erweitern. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien: Erdwärme und Wellen 3/3

17.7.2008 - Erdwärme - In der Tiefe liegt die Kraft! Der Bürgermeister von Landau sagte mir 1997: In 20 Jahren gibt es in meiner Stadt keine einzige Ölheizung mehr. Wir können alle Energie aus Erdwärme gewinnen. weiter

Erneuerbare Energien: Erdwärme und Wellen 3/3

17.7.2008 - In der Tiefe liegt die Kraft: Wärme aus dem Innern der Erde und Strom aus den Gezeiten sind endlos verfügbar - man muss sie nur nutzen. HÖRZU-Autor Franz Alt weist Wege aus der aktuellen Energiekrise. (www.sonnenseite.com) weiter

IRENA: Sitz in Deutschland?

16.7.2008 - Solarthemen 283: Mitte Juni hat sich der Bundestag mit den Stimmen von SPD, Union, Bündnis 90/Die Grünen und Linken für die Gründung einer Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) ausgesprochen. Die FDP enthielt sich der Stimme. ?Zur Erleichterung des Technologietransfers für Erneuerbare Energien und Energieeffizienzsteigerungen sowie zur Profilierung politischer Strategien ist die Einrichtung einer Internationalen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Bayern setzt Eckpunkte

16.7.2008 - Solarthemen 283: Die bayerische Staatsregierung hat in einem Eckpunktepapier die Ziele der bayerischen Energiepolitik beschrieben. Bayern setzt weiter auf Kernkraft und will erneuerbare Energien verdoppeln. Der Stromanteil der erneuerbaren Energien soll bis 2020 auf 25 bis 30 Prozent steigen. Bayern will den Anteil erneuerbarer Energien am Energieverbrauch auf 20 Prozent erhöhen und damit im Vergleich [...] (www.solarthemen.de) weiter

Schweiz: Fotovoltaik-Kostendeckel voraussichtlich ausgeschöpft

16.7.2008 - In der Schweiz können Produzent/innen von erneuerbarem Strom ihre Anlagen seit Mai 2008 für die kostendeckende Einspeisevergütung anmelden. Bisher sind rund 5.000 Anmeldungen eingegangen, rund 3.500 davon alleine am 1. und 2. Mai. Dieser Ansturm zeige, dass in der Schweiz ein riesiges Interesse an erneuerbarem Strom herrsche und ein Investitionsboom bevorstehe, so das schweizerische Bundesamt für Energie BFE. (www.solarportal24.de) weiter

Agrotreibstoffe - Umweltausschuss des EP stärkt Position des Klima-Bündnis

15.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Climate Alliance / Klima-Bündnis / Alianza del Clima e.V. vom 15.07.2008 - 12:25 - Der Umweltausschuss des Europäischen Parlamentes hat schon diese Woche - gegen den Willen der Kommission - entschieden: Der verbindliche Anteil von erneuerbaren Energien ... (openpr.de) weiter

Der moderne Landwirt ist Nahrungsmittel- und Energieproduzent

14.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von REECO GmbH vom 14.07.2008 - 14:38 - Die Nachfrage nach Energie aus nachwachsenden Rohstoffen ist so groß wie nie. Die Bioenergie gilt als einer der größten Wachstumsmärkte unter den erneuerbaren Energien. ... (openpr.de) weiter

Investitionen in Erneuerbare steigen

14.7.2008 - Aktuellen Zahlen des UN-Umweltprogramms UNEP zu Folge sind die globalen Investitionen in erneuerbare und Energieeffizienz 2007 deutlich gestiegen, die UNEP spricht von einem 'Rekordwachstum' (www.oekonews.at) weiter

Emissionszertifikatehandel: Falsches Investment

12.7.2008 - Erneuerbare Energie und Energieeffizienz sind der Ausweg (www.oekonews.at) weiter

Besuch von den pazifischen Inseln

11.7.2008 - Eine Gruppe von UN-Botschaftern der pazifischen Inseln besuchte Erneuerbare Energieprojekte und den 1. Energieautarken Bauernhof (www.oekonews.at) weiter

Der Atomrausch auf dem G8 Gipfel

11.7.2008 - Statt sich auf effiziente Maßnahmen zum Klimaschutz zu einigen, haben sich die G8-Staaten in dieser Woche in  Japan einem neuen Atomrausch hingegeben. Ausgerechnet der größte Klimasünder George W. weiter

Schweizer Run auf KEV

11.7.2008 - Solarthemen 283: Die Schweiz erlebt eine Flut von Anträgen auf die kostendeckende Einspeisevergütung (KEV) für Strom aus erneuerbaren Energien. ?Die Anzahl der eingegangenen Gesuche ist etwa doppelt so hoch wie erwartet?, sagt Hans Ulrich Schärer, Leiter der Sektion erneuerbare Energien im Bundesamt für Energie (BFE). Ein Grund ist sicher die Deckelung: Das Energiegesetz in der Schweiz [...] (www.solarthemen.de) weiter

Rascher Start einer Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien befürwortet

11.7.2008 - Steigende Energiepreise, Klimawandel und Armutsbekämpfung stellen die Welt vor Herausforderungen, die sich nur auf internationaler Ebene lösen lassen. Erneuerbare Energien können dazu einen großen Beitrag leisten. Bislang mangelt es an einer internationalen Organisation, deren Hauptziel es ist, Industrie- und Entwicklungsländer beim Ausbau Erneuerbarer Energien konkret zu beraten und zu unterstützen und zu besseren ordnungspolitischen Rahmenbedingungen beizutragen. Die Bundesregierung beabsichtigt daher zusammen mit anderen interessierten Staaten eine Internationale Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) zu gründen. (www.solarportal24.de) weiter

Goldrausch bei Erneuerbaren Energien

10.7.2008 - In der Energiepreis-Krise tut sich zugleich eine riesige Chance auf: Der hundertprozentige Umstieg auf Erneuerbare Energien beschleunigt sich. Er wird in den nächsten drei bis vier Jahrzehnten möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien: Sonne und Wind 1/3

10.7.2008 - Geschenke des Himmels: Wir haben kein Energieproblem - aber die falschen Energiequellen. HÖRZU-Autor Franz Alt weist in einer dreiteiligen Serie Wege in die Zukunft. (www.sonnenseite.com) weiter

UNO: Rekordinvestitionen bei Erneuerbaren Energien

10.7.2008 - Die Investitionen in Erneuerbare Energien stiegen nach Angaben des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) 2007 um 60 % auf 148 Milliarden US-Dollar. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien: Biogas und Wasser 2/3

10.7.2008 - Kraftwerke der Natur: Wie Pflanzen das Erdgas-Problem lösen - und Wasser ganze Städte mit Strom versorgt. HÖRZU-Autor Franz Alt über Wege aus der aktuellen Energiekrise. (www.sonnenseite.com) weiter

Klaus Töpfer: ?Erneuerbare Energien sind die Antwort auf globale Herausforderungen?

10.7.2008 - 'In der Debatte um die Energieversorgung der Zukunft darf Bioenergie nicht vorschnell verurteilt werden.' (www.sonnenseite.com) weiter

TU-Umfrage zu Windkraft an Land

10.7.2008 - Solarthemen 282: Das Fachgebiet Vergleichende Landschaftsökonomie der TU Berlin führt derzeit eine OnlineBefragung zu Windenergie an Land durch. Die Befragung ist Teil eines Forschungsprojekts, das sich zum Ziel gesetzt hat, Konflikte zu untersuchen, die durch den Ausbau erneuerbarer Energien in der Raumordnung entstehen. Es sammelt Ansätze, Konflikte nachträglich zu lösen, z.B. durch Verschärfungen der Anforderungen, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Erneuerbare Energien: Biogas &Wasser 2/3

10.7.2008 - Bioenergie - Das Multitalent! Nachwachsende Rohstoffe werden künftig nicht nur zur umweltfreundlichen Energiegewinnung verwendet werden, sondern auch als Rohstoffquelle in der chemischen Industrie, in der Bauindustrie und in der Autoindustrie: für Häuser und Autos, Fernsehgeräte und Dämmstoffe sowie als Verpackungsmateri... weiter

Warten auf Brüssel

10.7.2008 - Solarthemen 283: Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) kann immer noch keine Darlehen nach dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien vergeben, weil die für den Bereich Wettbewerb zuständige Direktion der EU-Kommission das Programm nicht notifiziert. Neben Projekten aus dem Bereich der Tiefen-Geothermie sind unter anderem Biomasseheizkraftwerke, große Solaranlagen und regenerativ gespeiste Nahwärmenetze von dem seit Januar andauernden [...] (www.solarthemen.de) weiter

Projektangebot im Bereich der Erneuerbaren Energien steigt stetig - proaktives Management wird immer wichtiger

8.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von rds energies GmbH vom 08.07.2008 - 16:21 - Die rds energies GmbH beobachtet ein permanent steigendes Projektangebotes an nachhaltigen Investments im Bereich der Geothermie, Windkraft und Photovoltaik. ?Wir erleben ... (openpr.de) weiter

Neue Förderprogramme des BMU

8.7.2008 - Solarthemen 283: Vier neue Programme für Energieeffizienz und erneuerbare Energien hat das Bundesumweltministerium aufgelegt. Ein Programm richtet sich speziell an Kommunen und öffentliche Einrichtungen. Ein zweites Zuschussprogramm soll kleine KWK-Anlagen fördern. Das dritte zielt auf Kälteanlagen; dabei können auch solarthermische Anlagen zum Konzept gehören. Und ein vierter Baustein der nationalen Klimaschutzinitiative ist für die Biomasse bestimmt: [...] (www.solarthemen.de) weiter

Förderung erneuerbarer Energie wichtiger denn je

8.7.2008 - EU fördert Atom- und fossile Energie mit EUR 33 Mrd. und Erneuerbare nur mit EUR 5 Mrd. (www.oekonews.at) weiter

Das neue EEG bietet bessere Chancen bei der Stromerzeugung mit Mikrogasturbinen

7.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Greenvironment GmbH vom 07.07.2008 - 15:15 - Berlin, den 7. Juli 2008 Mit dem am 4. Juli verabschiedete Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) bieten sich neue Chancen für die Mikrogasturbinen in der Biogas-Branche. Die ... (openpr.de) weiter

Energieeffizienz steigern - mehr Flexibilität beim Ausbau erneuerbarer Energien

7.7.2008 - Auf dem informellen Energierat, der zu Beginn der französischen Ratspräsidentschaft gestern und heute in Paris statt gefunden hat, diskutierten die EU-Energieminister insbesondere den Vorschlag für eine Richtlinie zu erneuerbaren Energien im Rahmen des von der EU-Kommission im Januar vorgelegten Klima- und Energiepakets sowie das Thema Energieeffizienz. (www.bmwi.de) weiter

Goldrausch bei Erneuerbaren Energien

5.7.2008 - In der Energiepreis-Krise tut sich zugleich eine riesige Chance auf: Der hundertprozentige Umstieg auf Erneuerbare Energien beschleunigt sich. Er wird in den nächsten drei bis vier Jahrzehnten möglich. weiter

Biogaseinspeisung in Gasnetze ? Lösung für die Zukunft?

4.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von REECO GmbH vom 01.07.2008 - 16:00 - Mit der Anfang Juni vom Bundestag beschlossenen Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes hat die Bundesregierung den Weg für den weiteren Ausbau der Biogasnutzung ... (openpr.de) weiter

Solarenergie-Förderverein: „Plusminus-Sendung inakzeptabel“

4.7.2008 - Die in der ARD-Sendung 'Plusminus' vom 24. Juni verbreiteten Behauptungen über die Förderung der Solarenergie in Deutschland, können nach Ansicht des Solarenergie-Fördervereins Deutschland (SFV) 'nicht unwidersprochen bleiben'. Sie zeugten von 'grundlegenden Missverständnissen über Art und Motivation der Fotovoltaik-Förderung mit Hilfe des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG), welches weltweit Vorbildfunktion erlangt hat.' (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien: Sonne &Wind 1/3

3.7.2008 - Geschenke des Himmels: Wir haben kein Energieproblem - aber die falschen Energiequellen. Franz Alt weist in einer dreiteiligen Serie Wege in die Zukunft. weiter

Arbeitsgemeinschaft Erneuerbare Energie Salzburg gegründet

3.7.2008 - Gründungsversammlung der Arbeitsgemeinschaft Erneuerbare Energie Salzburg (www.oekonews.at) weiter

Bundes-Wärmegesetz erlaubt Ländergesetze

2.7.2008 - Solarthemen 282: Am 6. Juni beschloss der Bundestag neben der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes auch das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWG), das am 1. Januar in Kraft treten soll. Gegen das Gesetz stimmten im  Bundestag die Bündnisgrünen und die Linkspartei, weil es ihnen nicht ausreicht. Die FDP ist dagegen, weil sie den Ansatz für falsch hält. In den Verhandlungen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Energie-Gesetze im Bundesrat

2.7.2008 - Solarthemen 283: Das EEG und das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWG) werden derzeit in der Länderkammer beraten. Am 4. Juli stehen beide Gesetze zur abschließenden Behandlung auf der Tagesordnung des Bundesratsplenums. Da die Ausschüsse des Bundesrates sich bereits mit den vom Bundestag Anfang Juni beschlossenen Gesetzen beschäftigt haben und dagegen nichts einzuwenden fanden, ist davon auszugehen, das die [...] (www.solarthemen.de) weiter

RENIXX World im 1. Halbjahr enttäuschend – hoher Ölpreis hilft regenerativen Aktien nicht

2.7.2008 - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) (www.iwrpressedienst.de) weiter

Biogaseinspeisung in Gasnetze ? Lösung für die Zukunft?

1.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von REECO GmbH vom 01.07.2008 - 16:00 - Mit der Anfang Juni vom Bundestag beschlossenen Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes hat die Bundesregierung den Weg für den weiteren Ausbau der Biogasnutzung ... (openpr.de) weiter

Plusenergie-Bürogebäude wird eröffnet

1.7.2008 - juwi projektiert Erneuerbare Energieanlagen und zeigt auch am eigenen Bürogebäude, was möglich ist (www.oekonews.at) weiter

Wachsender Ertrag für kleine Solaranlagen

30.6.2008 - Solarthemen 282: Im Rahmen der EEG-Novelle hat der Bundestag ein neues Vergütungsmodell für Solarstrom beschlossen. Für eigenverbrauchten Strom gibt es ab Januar 25 Cent je Kilowattstunde. Dieses Modell soll ebenso wie die Direktvermarktung von Strom aus regenerativen Quellen die Umlagesummen reduzieren. Allerdings kann diese neue Möglichkeit auch für Betreiber von Anlagen bis zu 30 Kilowatt attraktiv [...] (www.solarthemen.de) weiter

Bioanteile zukünftig im Erdgas

30.6.2008 - Erneuerbare Energien über die Gasleitung nutzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Amerikanischer Skiort wehrt sich gegen die Klimaerwärmung

30.6.2008 - Aspen, ein bekannter Wintersportort in den amerikanischen Rocky Mountains, will seinen Energiebedarf ab dem Jahr 2015 komplett aus erneuerbaren Quellendecken, berichtet alpmedia09/2006. (www.sonnenseite.com) weiter

1. Preis für Solarsiedlung Ossendorf

30.6.2008 - Solarthemen 282: Sieger des vom Bundesumweltministeriums ausgerufenen Wettbewerbs ?Gut verzahnt geplant!? wurde die Solarsiedlung Köln-Ossendorf. Der Wettbewerb hatte zum Ziel, ein besonders gelungenes Beispiel für die Verknüpfung von Energieeffizienz mit erneuerbaren Energien zu prämieren. Insgesamt 50 Beiträge nahmen an dem Wettbewerb teil. Die Solarsiedlung Köln-Ossendorf ist eine Modernisierung von Altbauten aus dem Jahr 1963. Die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ökolandbau macht "Teller und Tank" möglich

29.6.2008 - Regenerative Treibstoffproduktion unter Nachhaltigkeitskriterien. (www.sonnenseite.com) weiter

Das Buch der Synergie

29.6.2008 - Ein äußerst interessantes Werk, das auch viel über Erneuerbare Energien erklärt - ein Webbuch-Tipp (www.oekonews.at) weiter

Das Endspiel beginnt: Die Erneuerbaren gewinnen 100:0

28.6.2008 - Jetzt sieht die alte Energiewirtschaft plötzlich sehr alt aus. Kurz vor dem Gipfel im Kanzleramt am 3. April haben die Verbände der erneuerbaren Energien angekündigt, in den nächsten 15 Jahren 200 Milliarden Euro in Sonnenenergie, Windenergie, Bioenergie sowie in Wasserkraft und Erdwärme investieren zu wollen. (www.sonnenseite.com) weiter

20 Jahre nach Tschernobyl: ?Mit der Sonne leben ? unserer Kinder wegen!?

28.6.2008 - Am 29. April findet in diesem Jahr der Tag der Erneuerbaren Energien statt. (www.sonnenseite.com) weiter

2005 Rekordjahr für erneuerbare Energien

28.6.2008 - Die erneuerbaren Energien werden günstiger und besser. Ihr Jahresumsatz ist 2005 um 30 Prozent gewachsen. Gutes Wachstum mit gutem Gewissen. Welche andere Branche bietet diese idealen Voraussetzungen? (www.sonnenseite.com) weiter

Freie Bahn für Energiegesetze

28.6.2008 - Solarthemen 282: Nach Beschluss der EEG-Novelle und des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes im Bundestag am 6. Juni stehen die Rahmenbedingungen jetzt fest. Für Wind, Biogas und Geothermie sieht es ab 1. Januar 2009 besser aus. Die Photovoltaik erhält einen Dämpfer. ?Ich hätte mir noch schönere Ergebnisse gewünscht?, sagt Ulrich Kelber, der stellvertretende Vorsitzende der FPD-Bundestagsfraktion. Wichtig sei allerdings, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Grüne fordern EU-Gemeinschaft für Erneuerbare Energien

28.6.2008 - Die Gründung einer Europäischen Gemeinschaft für Erneuerbare Energien (ERENE) haben die Grünen im Europa-Parlament gefordert. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Impulse für Erneuerbare Energie und Energieeffizienz in der Ukraine

27.6.2008 - Österreichische Energieagentur unterstützt Aufbau eines Kompetenzzentrums für Energieeffizienz in der Ukraine (www.oekonews.at) weiter

Kongressreihe „Solar Summits Freiburg“ startet mit „Silicon Materials for Photovoltaics“

27.6.2008 - Während die Nachfrage nach Energie weltweit wächst, gehen die Vorräte an fossilen Brennstoffen als derzeit wichtigste Energiequelle deutlich zurück, die Preise steigen entsprechend. Deshalb setzen weltweit immer mehr Länder auf die Kraft der Sonne und regenerative Energiequellen. Der Solarmarkt boomt. Doch der anhaltende Silizium-Mangel wirft derzeit seine Schatten über die Fotovoltaik-Branche. Diesem brennenden Thema widmet sich die Auftaktveranstaltung der Kongressreihe 'Solar Summits Freiburg' vom 22. bis 24. Oktober 2008. (www.solarportal24.de) weiter

Sigmar Gabriel: Elektroantrieb kann wichtiger Beitrag für nachhaltige Mobilität werden

26.6.2008 - Elektrische Fahrzeugantriebe machen den Straßenverkehr sauberer, leiser und - sofern der Strom aus erneuerbaren Energien kommt - auch deutlich klimafreundlicher. (www.sonnenseite.com) weiter

1×1 der Erneuerbaren Energien

26.6.2008 - Solarthemen 281: In München gibt es am 29. und 30. Juli die Veranstaltung “1×1 der Erneuerbaren Energien”. Weitere Informationen gibt es beim Veranstalter etp unter der Telefonnummer 0211-96863433, oder im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Sustainable Environment and Energy: Umstieg auf Erneuerbare Energie als wichtiges Thema

26.6.2008 - Nachhaltigkeit, Klimawandel und Energieeffizienz beim ersten denkstatt- Terrassengespräch (www.oekonews.at) weiter

Pflicht ab 2009: Wärme aus Erneuerbaren Energien

26.6.2008 - Ab Anfang 2009 müssen Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer bei Neubauten einen Teil ihrer Wärme über Erneuerbare Energien abdecken. Das jüngst verabschiedete Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) schreibt verbindlich den Einsatz von Solarthermie-Anlagen, Wärmepumpen oder Biomasseheizungen vor. Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) informiert, was das neue Gesetz bedeutet. (www.solarportal24.de) weiter

Klimaschutz in deutschen Schulen und Bildungseinrichtungen

25.6.2008 - Schulen sollen Anlagen im Bereich Erneuerbarer Energien installieren und im Unterricht nutzen (www.oekonews.at) weiter

ENR AGORA 2008 - Int. Messe für innovative Energielösungen in Frankreich

25.6.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von CARI Agora Einstein vom 25.06.2008 - 12:49 - Sophia-Antipolis, Frankreich: Die 2. internationale Ausgabe der Fachmesse ENR AGORA präsentiert effiziente Energielösungen, Energieeinsparungen und erneuerbare Energien. ... (openpr.de) weiter

Klimaschutz in deutschen Schulen und Bildungseinrichtungen

25.6.2008 - Schulen sollen Anlagen im Bereich Erneuerbarer Energien installieren und im Unterricht nutzen (www.oekonews.at) weiter

„Stromlücke“ ist eine Schimäre – Atom- und Kohlekraftwerke sind verzichtbar

25.6.2008 - Nach Ansicht des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) könnten regenerative Energien bis 2020 die Kapazitäten der abzuschaltenden Atomkraftwerke ersetzen. Werde der Stromverbrauch bis dahin um ein Fünftel gesenkt und der Anteil des Stroms aus Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen (KWK) auf rund 30 Prozent gesteigert, sei Deutschland weit von einer so genannten 'Stromlücke' entfernt. (www.solarportal24.de) weiter

Energie2null.de - Neuigkeiten aus allen Bereichen der neuen Energien

24.6.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Hammer Lösungen vom 24.06.2008 - 10:08 - das Portal Energie2Null.de informiert Sie über Neuigkeiten aus dem Bereich der erneuerbaren Energien. Häufig ist es schwer, genau die Information zu finden, die man ... (openpr.de) weiter

US-Energiepolitik vor dem Scheideweg - Atomkraft oder erneuerbare Energien?

24.6.2008 - Im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen sind sich die beiden Anwärter John McCain und Barack Obama zumindest im einen Punkt einig: die USA müssen die Abhängikeit vom Öl reduzieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Öl-Brennwert und Solarthermie Nutzungspflicht kostengünstig erfüllen

23.6.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Oskar Burger GmbH & Co.KG vom 23.06.2008 - 12:35 - Das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz: (Trossingen-Singen) Am 6. Juni hat der Bundestag das Gesetz zur Förderung Erneuerbarer Energien im Wärmebereich verabschiedet. Es ... (openpr.de) weiter

Mehr erneuerbare Energie für private Haushalte in Großbrittanien

23.6.2008 - Großbrittanien will Hauseigentümern Einspeisung erleichtern - Einspeisegesetz nach dem Vorbild Deutschlands ist im Gespäch (www.oekonews.at) weiter

Wohnbau- und Ökoförderung NEU für das Burgenland

23.6.2008 - Das Burgenland setzt auf erneuerbare Energie - mit höheren Förderungen (www.oekonews.at) weiter

Bundesumweltminister Gabriel gibt Startschuss für 400-Millionen-Programm zum Klimaschutz

21.6.2008 - Mit vier neuen Programmen werden Investitionen in Energieeffizienz und erneuerbare Energien in der Wirtschaft, den Kommunen sowie der VerbraucherInnen gefördert. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundestagsfraktionen unterstützen Internationale Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA)

21.6.2008 - Soeben hat der Deutsche Bundestag den von den Fraktionen der CDU/CSU, SPD und den Grünen eingereichten Antrag zur Gründung einer Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) angenommen. (www.sonnenseite.com) weiter

1,8 Millionen Menschen arbeiten in Deutschland für den Umweltschutz

20.6.2008 - Viereinhalb Prozent aller Arbeitsplätze in Deutschland sind im Jahr 2006 vom Umweltschutz abhängig, fast 1,8 Millionen Beschäftigte. Das ist ein neuer Höchststand. 2004 ging man noch von 3,8 Prozent aus. Vor allem drei Faktoren tragen diese positive Entwicklung: ein starker Beschäftigungszuwachs bei erneuerbaren Energien, wachsende Exporte deutscher Umwelttechnik und zusätzliche Arbeitsplätze bei den umweltorientierten Dienstleistungen. (www.solarportal24.de) weiter

Vaillant: 250.000 Quadratmeter Kollektorfläche pro Jahr

19.6.2008 - Die Vaillant Group hat die erstmals die eigene Produktion von Solarthermie-Kollektoren aufgenommen. Damit stärke das Unternehmen seine Position im überdurchschnittlich wachsenden Geschäftsfeld Erneuerbare Energien, heißt es in einer Pressemitteilung. Am Standort Gelsenkirchen sollen zukünftig jährlich rund 100.000 Kollektoren mit einer Gesamtkollektorfläche von etwa 250.000 Quadratmetern gefertigt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Achtzehn Beispiele für Pioniertaten auf dem Weg zur Energiewende zeigen wie’s geht

18.6.2008 - Ist es möglich, das österreichische Energiesystem in den zwei Sektoren Raumwärme (bis 2030) und Stromversorgung (bis 2020) rein auf Erneuerbare Energieträger umzustellen? (www.oekonews.at) weiter

?terramunda? - neue PR-Agentur für erneuerbare Energien

17.6.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von terramundapr vom 17.06.2008 - 14:17 - Mit einer speziellen Ausrichtung ist der PR-Dienstleister ?terramunda Public Relations? neu an den Start gegangen. Wie nur ganz wenige Agenturen deutschlandweit, spricht ... (openpr.de) weiter

SFV zur EEG-Novelle: Konzerninteressen vor Klimaschutz

17.6.2008 - Zur vom Deutschen Bundestag am 6. Juni beschlossenen schnelleren Absenkung der Einspeisevergütung für Strom aus Fotovoltaik meldet sich auch der unabhängige Solarenergie-Förderverein Deutschland (SFV) zu Wort: Die neuen Bedingungen werden viele Handwerksbetriebe zum Aufgeben zwingen, fürchtet der SFV. Und er bemängelt, dass beim Feilschen um Prozentzahlen ein wichtiger Aspekt völlig aus dem Blickfeld geraten war: Die Frage, ob die Menschheit es noch rechtzeitig schafft, die konventionellen Energien durch erneuerbare zu ersetzen. (www.solarportal24.de) weiter

Das "Haus der Solartechnik" ist in Betrieb

16.6.2008 - Solution errichtete neues Firmengebäude in Sattledt/OÖ - zu 100 % mit Erneuerbaren Energien versorgt (www.oekonews.at) weiter

China verdreifacht Windstrom bis 2010

15.6.2008 - China steigt immer mehr in Erneuerbare Energien ein. (www.sonnenseite.com) weiter

Wolfgang Palz: "Unendlich erneuerbare Energien"

15.6.2008 - Die solare Energiewende ist in den nächsten Jahrzehnten zu 100 Prozent möglich. Das meint der Solarexperte und frühere EU-Solarpolitiker Wolfgang Palz im Gespräch mit der russischen Zeitung 'Delevoj' in St. Petersburg. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Biogas-Versuchsanlage wird in Dürnrohr errichtet

14.6.2008 - Die EVN will auch weiterhin in Erneuerbare Energien investieren (www.oekonews.at) weiter

"Lebensmittelpreise sind zu niedrig"

13.6.2008 - Wir geben mehr Geld fürs Auto als fürs Essen aus, kritisiert Franz Alt. Er ist überzeugt: Die Welt ist noch zu retten! Wenn wir rechtzeitig auf erneuerbare Energien umsteigen. Interview in der Sonntags Rundschau (www.sonnenseite.com) weiter

Eu-Abgeordnete arbeiten an Richtlinie

13.6.2008 - Solarthemen 281: Claude Turmes hat als Berichterstatter des Europäischen Parlaments seine Änderungswünsche am Entwurf der neuen Erneuerbare-Energien-Richtlinie der Europäischen Kommission vorgelegt. Darin fordert er verbindliche Zwischenziele zum Erreichen des Anteils von 20 Prozent erneuerbare Energien am Energieverbrauch in Europa bis zum Jahr 2020. Streichen will Turmes die Möglichkeit des umstrittenen Zertifikatehandels. Stattdessen sollen EU-Mitgliedsländer zum einen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Energie2null.de Portal für neue und alternative Energien, Energiesparen uvm.

13.6.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Hammer Lösungen vom 13.06.2008 - 08:22 - Neues Energieportal Energie2Null.de eröffnet Energie2null.de ist der Name des neuen Energieportals, welches sich mit erneuerbaren Energien beschäftigt. Die Website ... (openpr.de) weiter

Mehr als die Hälfte aller österreichischen Windkraftanlagen sind in Niederösterreich

13.6.2008 - Landesrat Plank: Chancen bei erneuerbarer Energie nutzen- sauberer Strom aus der Region (www.oekonews.at) weiter

WSB Neue Energien GmbH gelingt Markteintritt in Griechenland

12.6.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von WSB Neue Energien GmbH vom 12.06.2008 - 17:01 - Mit 15.000 km Küste, 4.100 km davon am Festland, ist Griechenland bestens geeignet für die Windenergie. Dass sich der Markt erneuerbarer Energien zunehmend entwickelt, ... (openpr.de) weiter

Anhörungen zum Umweltgesetzbuch

12.6.2008 - Solarthemen 281: Länder und Verbände nehmen derzeit Einsicht in den Referentenentwurf des geplanten Umweltgesetzbuches (UGB). Die Anhörungen sind vom 17. bis 25. Juni. Das UGB soll das zersplitterte Umweltrecht in einem Gesetz bündeln. Nur wenige Textstellen beziehen sich unmittelbar auf erneuerbare Energien. Baugenehmigungen für Windkraftanlagen, die vor dem 1. Juli 2005 erteilt worden sind, sollen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Internationale Energieagentur legt technologieoffene Strategie zum Klimaschutz bis 2050 vor

12.6.2008 - Die IEA hat im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie einen Bericht zu technologischen Szenarien und Strategien bis 2050 präsentiert. Der Bericht zeigt auf, mit welchen Technologien und zu welchen Kosten der Wandel hin zu einer CO2-ärmeren Energieversorgung erreicht werden kann. Die Erreichung anspruchsvoller CO2-Minderungsziele setzt Investitionen in Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Kernkraft und Technologien zur CO2-Abscheidung in großem Maßstab voraus. (www.bmwi.de) weiter

Steigen wir um auf Erneuerbare!

12.6.2008 - Anschober: Preise aller fossiler Energieträger explodieren - bundesweites Umstellungsprogramm auf Erneuerbare auch aus sozialen Gründen überfällig (www.oekonews.at) weiter

4. PV Industry Forum – Unsichere Zukunft!

11.6.2008 - Im Vorfeld der internationalen Fachmesse Intersolar zeigte sich die Fotovoltaik- Branche auf dem 4. PV Industry Forum in München nur verhalten optimistisch. Rund 500 registrierte Teilnehmer aus Industrie und Finanzwelt diskutierten am 10. Juni über die Zukunft der weltweiten Fotovoltaik-Märkte. Als Konsequenz der in der letzten Woche beschlossenen Novellierung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) erwarten Branchenexperten stark fallende Systempreise sowie Übernahmen und Kooperationen unter den Unternehmen in Deutschland. (www.solarportal24.de) weiter

Klimaschutz und biologische Vielfalt gehen Hand in Hand

11.6.2008 - In einer neuen Broschüre präsentiert der Deutsche Verband für Landschaftspflege (DVL) Bioenergieanlagen, die Schnittgut aus Biotop- und Landschaftspflege einsetzen. Diese Beispiele zeigen, dass Naturschutz und Erneuerbare Energien auch wirtschaftlich vere (www.oekonews.at) weiter

Zwei Jobs: Betriebsführer/in und Projektleiter/in gesucht

10.6.2008 - Imwind sucht eine Betriebsführung für Windparks, Photovoltaikkraftwerken und einem Biomasseheizkraftwerk sowie eine Person für die alleinverantwortliche Entwicklung und Koordination von erneuerbare Energie Projekten (www.oekonews.at) weiter

Job: TechnikerIn gesucht

10.6.2008 - Die Energiewerkstatt GmbH Munderfing sucht ab sofort eine Technikerin oder einen Techniker für Projekte im Bereich erneuerbarer Energien, insbesondere Windenergie (www.oekonews.at) weiter

Kranzl: Markterhebung zeigt erfreuliche Entwicklung bei Solarthermie, Photovoltaik und Wärmepumpen

10.6.2008 - Ergebnisse der Markterhebung 2007 zeigen deutliche Zuwächse für erneuerbare Energieformen (www.oekonews.at) weiter

PV-Vergütung: bis minus 19 Prozent

10.6.2008 - Solarthemen 281: Die Regierungsparteien sind sich über die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes einig geworden. Die Vergütungen für Solarstrom sollen deutlich sinken ? bei Fassadenanlagen um mehr als 19 Prozent zum Jahreswechsel. Für Wind und Biogas gibt es mehr. (www.solarthemen.de) weiter

Zwei Jobs: Betriebsführer/in und Projekteiter/in gesucht

10.6.2008 - Imwind sucht eine Betriebsführung für Windparks, Photovoltaikkraftwerken und einem Biomasseheizkraftwerk sowie eine Person für die alleinverantwortliche Entwicklung und Koordination von erneuerbare Energie Projekten (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Höchststand bei Beschäftigten im Umweltschutz

10.6.2008 - 1,8 Millionen Menschen arbeiten in Deutschland für den Umweltschutz - Erneuerbare Energien und wachsende Exporte im Bereich Umwlettechnolgien sind ein Weg zur Mehrbeschäftigung (www.oekonews.at) weiter

BEE: Wachstum Erneuerbarer Energien kommt – mit Verzögerung

9.6.2008 - Die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) macht nach Ansicht des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE) den Weg frei für weiteres Wachstum der Erneuerbaren Energien in Deutschland. 'Mit dem neuen EEG hat die Erneuerbare-Energien-Branche klare Investitionsbedingungen. Der Ausbau der klimafreundlichen Stromversorgung kann weiter gehen', freut sich Dietmar Schütz, Präsident des BEE, über das Gesamtergebnis der EEG-Debatte. Das neue Gesetz wird zum 01. Januar 2009 in Kraft treten. (www.solarportal24.de) weiter

LR Schwärzler: Erneuerbare Energie hat Zukunft

8.6.2008 - Vorarlberg gewährt Förderung für Erweiterung des Biomasseheizwerkes Innerbraz (www.oekonews.at) weiter

Glocalist Magazine - Schwerpunkt "Erneuerbare Energie"

8.6.2008 - Im Fokus der aktuellen Ausgabe des 'Glocalist Magazine' steht Erneuerbare Energie (www.oekonews.at) weiter

Wachstum Erneuerbarer Energien kommt mit Verzögerung

8.6.2008 - Neues Erneuerbares Energien Gestz für Deutschland beschlossen (www.oekonews.at) weiter

Erfolgsgeschichte in Deutschland geht weiter

7.6.2008 - Erneuerbare Energien müssen weiter genutzt und gefördert werden (www.oekonews.at) weiter

Geothermie: Koalition schafft erheblich verbesserte Voraussetzungen für die Geothermie im Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)

7.6.2008 - Branche sieht sich auf einem Riesenschritt nach vorn. (www.sonnenseite.com) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass es in der Windindustrie über 70.000 Beschätigte gibt?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de