Donnerstag, 19.7.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige

Prognose vs. tatsächliche Einspeisung

Die Vorhersage der Wind- und Solarstromproduktion spielt eine große Rolle für die Planung und Bereitstellung von Regelenergie. Mit steigendem Anteil von erneuerbaren Energien im Stromnetz ist es daher wichtig immer ausgereiftere Prognoseverfahren zu entwickeln. Hier stellen wir auf Basis der Daten der Übertragunsgnetzbetreiber einen Vergleich zwischen Prognosen und tatsächlich eingespeister Leistung an.

Hier wird die Differenz der Vortages-Prognose und der tatsächlich eingespeisten Energie* aus Solar- und Windstrom angezeigt:

Das Diagramm wird gerade überarbeitet, bitte schauen Sie später wieder vorbei.

*Es handelt sich um eine Hochrechnung aus repräsentativen Anlagen, nicht um eine Einzelmessung aller Anlagen.

Analyse und Zusammenstellung: Dr. Konstantin Wiegandt

Daten-Quelle: Mit freundlicher Genehmigung der Übertragungsnetzbetreiber Tennet TSO GmbH, Amprion GmbH und TransnetBW GmbH und 50Hertz Transmission GmbH. Die Daten werden mit einer Zeitverzögerung von 3 Stunden übertragen und können nachträglich Korrekturen erhalten. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten. Die Übertragungsnetzbetreiber übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten.

Anzeigen

:: Erneuerbare Energien
:: Erneuerbare Deutschland
:: Energie-Speicher
:: Netzausbau
:: Smart Grids
:: Energiepolitik Europa
:: Regelleistung
:: Strompreis
:: Einspeisevergütungen
:: Strombörse
:: Studien EE
:: Aktuelle Einspeiseleistung
:: Einspeisung Erneuerbare
:: Windenergie Schwankung
:: Solarenergie Schwankung
:: Rekord-Einspeisungen
:: Prognose vs. Einspeisung
:: Grafiken für Ihre Website

Wussten Sie...
...dass Windstrom wegen sinkender Einspeisevergütungen schon 2015 erstmals billiger sein wird als Energie aus Kohle oder Kernkraft?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de