Freitag, 25.5.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Klima und Umwelt - 20684 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 (350 Artikel pro Seite)

Die neue Atom-Allianz

25.5.2018 - Während Deutschland seine Atomkraftwerke bis 2022 abschaltet und weltweit Staaten aussteigen, wollen die USA, Kanada und Japan eine nukleare Renaissance einläuten. Das soll dem Klima helfen. Von Benjamin von Brackel (www.sonnenseite.com) weiter

Familien klagen gegen zu schwache EU-Klimapolitik

24.5.2018 - Von der Klimakrise betroffene Familien aus Europa und Ländern außerhalb der EU klagen vor dem Gericht der Europäischen Union. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstrom selbst erzeugen ? für wen kommt das in Frage?

24.5.2018 - Eine Solarstromanlage auf dem Eigenheim ist nicht nur etwas für Top-Verdiener mit besonders großem Umweltbewusstsein.  (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland kann noch klimaneutral werden

22.5.2018 - Bundespräsident ehrt Felix Finkbeiner (20) mit Bundesverdienstkreuz - Felix Finkbeiner fordert Deutschland auf, klimaneutral zu werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Weniger CO2 in der Schifffahrt: Wissenschaftler empfehlen Treibstoffabgabe

21.5.2018 - Die Emissionen in der Schifffahrt müssen sinken. Das hat die International Maritime Organisation (IMO) kürzlich beschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsch-Tschechische Expertgruppe warnt vor Strukturbrüchen in Braunkohleregionen

20.5.2018 - Die Heinrich-Böll-Stiftung und Deutsche Umwelthilfe analysieren den Strukturwandel in deutschen und tschechischen Braunkohlerevieren. Die Studie zeigt, wie eine wirtschaftlich nachhaltige und sozial gerechte Entwicklung krisenfrei gelingen kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Umwelthilfe befürwortet EU-Verbot von Plastikgeschirr

19.5.2018 - DUH fordert verbindliche Einführung von Mehrwegalternativen. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Erde rechnet ab

19.5.2018 - Wie der Klimawandel unser tägliches Leben verändert - und was wir noch tun können. (www.sonnenseite.com) weiter

Ölriesen lehnen Verantwortung für Klimawandel ab

19.5.2018 - Ölgesellschaften in aller Welt weigern sich, einen Zusammenhang zwischen ihrem Tun und der globalen Erwärmung herzustellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimabotschafter fordert Aufbruch ins Solarzeitalter

18.5.2018 - Franz Alt: Fossile Brennstoffe keine Lösung auf drängende Energiefrage (www.sonnenseite.com) weiter

Verfassungsbeschwerde wegen Klimaschutz geplant

17.5.2018 - Solarthemen 503. Der Solarenergie-Förderverein Deutschland bereitet eine Verfassungsbeschwerde wegen unterlassener Maßnahmen zum Klimaschutz gegen die Bundesregierung vor. gb (www.solarthemen.de) weiter

Klimaschutz im "Mandat" unter ferner liefen

17.5.2018 - Die personelle Spitze der sogenannten Kohle-Kommission ist nach wie vor unklar. Welchem Ziel sich das Gremium aber vor allem verpflichtet sehen soll, macht das jetzt bekannt gewordene vorläufige 'Mandat' der Kommission klar. Der Klimaschutz spielt dabei nur eine Nebenrolle. (www.sonnenseite.com) weiter

GreenTec Award 2018 für den CO2-emissionsfreie Regionalzug

16.5.2018 - Alstom gewinnt den GreenTec Award 2018 in der Kategorie Mobilität by Schaeffler (www.sonnenseite.com) weiter

GLOBAL 2000 launcht neue App ?DreckSpotz?

16.5.2018 - Kaum eine Umweltbedrohung der Meere, Flüsse, Seen sowie Naturlandschaften ist heute so sichtbar wie die Belastung durch Plastikabfälle. Eine Citizen Science-App sagt Plastik in unserer Natur den Kampf an. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit effizienten Geräten bis zu 76 Prozent Strom sparen

15.5.2018 - Die CO2-Emissionen in Deutschland steigen wieder leicht. Teil des Problems ist der dauernde Betrieb von Smartphones, Computern und anderen Kommunikationsgeräten.  (www.sonnenseite.com) weiter

GreenTec Awards 2018: Auszeichnungen für einmalige Projekte und Personen

15.5.2018 - Am Sonntagabend wurden in München zum 11. Mal die GreenTec Awards verliehen. In insgesamt zwölf Kategorien wurden die weltweit besten Projekte ausgezeichnet, die sich für Umwelt- und Ressourcenschutz engagieren und einen nachhaltigen Lebensstil alltagstauglich machen. (www.sonnenseite.com) weiter

"Stummer Frühling": Erst sterben Biene & Co, dann die Auswahl

14.5.2018 - Gemeinsam mit Umweltminister Olaf Lies und Leif Miller, Bundesgeschäftsführer des NABU, räumt PENNY sämtliche Produkte aus den Regalen, die es in der bekannten Form ohne Bienen und andere bestäubende Insekten nicht mehr gäbe -  Rund 60 Prozent der Artikel betroffen. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesligasaison endet mit Müllberg aus 11,5 Millionen Einwegbechern

14.5.2018 - Borussia Dortmund, Bayern München, Schalke 04 und Hamburger SV sind die größten Umweltsünder der Saison 2017/18 ? Bayern München und 1. FC Nürnberg steigen kommende Saison auf Mehrwegbecher um ? Petition gegen Becherflut bei Borussia Dortmund hat bereits 100.000 Unterstützer. (www.sonnenseite.com) weiter

Platikssteuer: Plastikabgaben sind Erfolgsgeschichten in anderen EU-Ländern

13.5.2018 - Zur Absage von Bundesumweltministerin Svenja Schulze an eine europäische Plastiksteuer sagt der Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen im Europäischen Parlament, Sven Giegold. (www.sonnenseite.com) weiter

Trump streicht Nasa-Gelder zur Klimaüberwachung

12.5.2018 - Seit 2010 überwacht die Nasa mit ihrem Carbon Monitoring System den Ausstoß von Klimagasen. Nun hat US-Präsident Trump das Budget des Satellitenprogramms gestrichen. Die Entscheidung ist ein weiterer Schlag gegen das Parisabkommen. Von Verena Kern (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesregierung rechnet mit steigenden Emissionen

12.5.2018 - In ihrer Laudatio auf den Karlspreisträger Emmanuel Macron ignoriert Angela Merkel den Klimaschutz im Gegensatz zum französischen Präsidenten komplett. Die Bundesregierung rechnet unterdessen damit, dass der deutsche Energieverbrauch und damit auch die CO2-Emissionen bis 2020 weiter steigen. Von Jörg Staude (www.sonnenseite.com) weiter

ESC-Gewinnerin Ruslana startet Kampagne für Erneuerbare Energien weltweit

12.5.2018 - Viele westliche Regierungen in Europa, wie in Deutschland, und vor allem in den USA versagen vollständig dabei, einen wirksamen Klimaschutz zu organisieren und damit das Überleben der Menschheit auf dem Planeten zu sichern.  (www.sonnenseite.com) weiter

"planet e": Zement - der heimliche Klimakiller

12.5.2018 - Der begehrte Baustoff ist ein heimlicher Klimakiller. Bei der Herstellung entsteht mehr CO2 als durch den gesamten Flugverkehr weltweit. (www.sonnenseite.com) weiter

71 Prozent sehen Plastikmüll als ernste Gefahr für die Umwelt

11.5.2018 - Umfrage: Deutsche Verbraucher fürchten Plastikmüll (www.sonnenseite.com) weiter

Unternehmen: Warum sich die Investition in eine Solaranlage rechnet

11.5.2018 - Photovoltaikanlagen lohnen sich nicht nur für Hauseigentümer. Auch Unternehmen und Besitzer von Gewerbeimmobilien profitieren von der klimafreundlichen Energietechnologie finanziell, sichern damit ihre Stromkosten langfristig und verbessern das Firmenimage. (www.sonnenseite.com) weiter

Erste Fortschritte auf dem Weg zu ausreichenden Klimazielen

10.5.2018 - Germanwatch sieht nach Bonn stabile Grundlage für weitere Verhandlungen, mahnt aber zu mehr Tempo und Ambition. Kanzlerin Merkel ist im Juni beim Petersberger Klimadialog gefordert. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Studie zeigt akuten Handlungsbedarf in der österreichischen Klima- und Energiepolitik

10.5.2018 - Die österreichische Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 macht heute auf Studienergebnisse aufmerksam, die angesichts der derzeit stattfindenden Ausarbeitung einer Klima- und Energiestrategie hoch brisant sind. (www.sonnenseite.com) weiter

BUND legt Abschaltplan vor

10.5.2018 - Solarthemen+plus. Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) hat einen eigenen Abschaltplan für Kohle- und Atomkraftwerke entwickelt. Verbunden ist er mit einem deutlichen Ausbau von Photovoltaik- und Windkraftanlagen. (www.solarthemen.de) weiter

Klimaziele bestätigt, aber ohne Festlegung

10.5.2018 - Solarthemen+plus. Die Bundesregierung hat sich in der Antwort auf eine Kleine Anfrage von Bündnis 90 / Die Grünen grund­sätzlich zu den Klimaschutzzielen 2020 bekannt. (www.solarthemen.de) weiter

EWS kritisieren geplantes EEG-Änderungsgesetz

10.5.2018 - Klimaschutz und Windenergie in Süddeutschland stärken. Die Elektrizitätswerke Schönau lehnen den Entwurf für ein EEG-?/?KWKG-Änderungsgesetz ab. (www.sonnenseite.com) weiter

8 Prozent der weltweiten CO2-Emmissionen sind dem Tourismus zuzurechnen

9.5.2018 - Kaum ein Land verursacht mehr CO2-Emissionen durchs Reisen als Deutschland. Nach den USA und China liegt das kleine Deutschland an dritter Stelle. (www.sonnenseite.com) weiter

GroKo beginnt zu regieren und der Klimaschutz kommt unter die Räder

8.5.2018 - Es ist nicht zu fassen: In den ersten Wochen der neuen Regierung werden sogar noch die minimalen und vollkommen unzulänglichen Klimaschutzvereinbarungen des Koalitionsvertrages missachtet. (www.sonnenseite.com) weiter

Aus klimaretter.info wurde klimareporter.de

7.5.2018 - Das neue Internet-Magazin ?klimareporter.de? ging heute an den Start. Seine Themen sind Klima und Energiewende.  (www.sonnenseite.com) weiter

Allianz gibt Umsetzung des Pariser Klimaabkommens Schub

6.5.2018 - Einer der weltweit größten Versicherer und Investoren setzt die Politik unter Druck (www.sonnenseite.com) weiter

Messaktion "Decke auf, wo Atmen krank macht"!

5.5.2018 - Die Deutsche Umwelthilfe misst weiter und braucht dafür Ihre Unterstützung! Schreiben Sie noch bis zum 20. Mai, wo Diesel-Abgase die Luft verpesten! (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Internetportal hilft beim privaten Klimaschutz

5.5.2018 - Das neue Internetportaldes Bundesumweltministeriums beantwortet ab sofort Fragen zum Klimaschutz zu Hause, unterwegs und beim Einkauf.  (www.sonnenseite.com) weiter

Schwitzen für?s Klima

4.5.2018 - Solarthemen+plus. Eine ?Null-Energie-Sauna?, die ihre Wärme lokal aus erneuerbaren Energien generiert und speichert, hat ein Erfinderteam an der Uni Stuttgart und am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) entwickelt. (www.solarthemen.de) weiter

BUND legt Abschaltplan für AKW und Kohlekraftwerke vor

4.5.2018 - Diese Analyse zeigt, dass das Stilllegen der klimaschädlichsten Kohlekraftwerke bis 2020 und eine deutliche Beschleunigung des Atomausstiegs in Deutschland möglich sind, ohne die Versorgungssicherheit zu gefährden. (www.sonnenseite.com) weiter

Robuste Regeln und bessere Klimaziele für Pariser Klimaabkommen

2.5.2018 - Vor Verhandlungen in Bonn: Germanwatch fordert klare Fortschritte bei Regelbuch, bei der Zielerhöhung und der Unterstützung für Hauptbetroffene des Klimawandels. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel: Robuste Mikroalgen in der Arktis

1.5.2018 - Sie sind die Grundlage des arktischen Nahrungsnetzes ? und äußerst widerstandsfähig: Auch wenn das Wasser saurer wird und sich das Licht oder die Temperaturen ändern, scheinen verschiedene arktische Mikroalgen-Gemeinschaften ihre Produktivität und Artenzusammensetzung beizubehalten. (www.sonnenseite.com) weiter

Schwimmendes Atomkraftwerk startet in die Arktis

29.4.2018 - Zum heutigen Auslaufen des schwimmenden russischen Atomkraftwerkes ?Akademik Lomonosov? in St. Petersburg, warnt Greenpeace vor den Umweltgefahren durch mobile Atommeiler. (www.sonnenseite.com) weiter

Dieselskandal: Gutachten monatelang geheim gehalten

28.4.2018 - Deutsche Umwelthilfe veröffentlicht geheim gehaltenes Regierungsgutachten: Technische Nachrüstung der Euro-5-Diesel möglich und finanzierbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Energiewende fehlen die Fachkräfte

28.4.2018 - Solarthemen+plus. Die Prognos AG hat im Auftrag des Gebäudetechnik-Verbandes VdZ den Effekt der Energiewende auf das ohne­hin knapper werdende Fachkräfteangebot in der Bran­che Sanitär Heizung Klima (SHK) analysiert. Grafik: VdZ Autor: gb (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik für den Klimaschutz: Macht die Dächer voll!

28.4.2018 - Das YouTube-Video zeigt den Vortrag von Volker Quaschning auf dem Photovoltaik-Symposium im Kloster Banz.  (www.sonnenseite.com) weiter

Künstliche Intelligenz kann Natur und Klima retten

27.4.2018 - Studie von PwC und Weltwirtschaftsforum zeigt: Unter den neuen Technologien hat Künstliche Intelligenz das größte Potenzial zum Schutz des Planeten. (www.sonnenseite.com) weiter

Entwässerte Moore setzen Lachgas frei

27.4.2018 - Degradierte Moore emittieren global bedeutsame Mengen Lachgas: Ihre Auswirkungen auf den Klimawandel sind damit größer als lange angenommen. (www.sonnenseite.com) weiter

WDR bietet CO2-Rechner für Autos und andere Verkehrsmittel

27.4.2018 - Klimaverträglicher fahren: Wie viel CO2 stößt der eigene PKW aus und was würde ein Umstieg auf andere Verkehrsmittel bedeuten? (www.sonnenseite.com) weiter

Wie wir das Klimaziel erreichen und damit die Welt verändern

27.4.2018 - Das neue Buch von Lüftungspionier Christof Drexel: Bedienungsanleitung für den Klimaschutz. (www.sonnenseite.com) weiter

Bremst Handwerkermangel die Energiewende aus?

26.4.2018 - Um die Klimaschutzziele für Deutschland bis zum Jahr 2050 zu erreichen, müssen jährlich zwei Prozent der bestehenden Gebäude energetisch saniert werden. (www.sonnenseite.com) weiter

1.5 Grad oder 2 Grad Klimaerwärmung

26.4.2018 - Was bringt es für die Wasserressourcen der Erde, wenn wir die globale Erwärmung auf 1,5 statt 2 Grad begrenzen können? (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Umwelthilfe zeichnet Stadtwerke Radolfzell als "KlimaStadtWerk" aus

26.4.2018 - Der kommunale Energieversorger erhält das Label für eine vorbildliche Integration des Klimaschutzes in die Unternehmensstrategie. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Neuwagen klimaschädlicher

25.4.2018 - Die CO2-Emissionen der in der EU neu zugelassenen Pkw sind erstmals seit mehreren Jahren gestiegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel verschärft Dürren in Europa

24.4.2018 - Die globale Klimaerwärmung wird das Problem der Dürren in Europa verschärfen - Dürren werden länger dauern, mehr Flächen und damit mehr Menschen betreffen. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Klimaschutz muss auch sexy sein

24.4.2018 - Der Meteorologe und ARD-Wettermoderator Sven Plöger im Telepolis-Salon über den schwierigen Umgang mit der Klimaerwärmung. Interviewer Florian Rötzer (www.sonnenseite.com) weiter

Postkarten ?Kein Müll ins Meer!? werben für den Meeresschutz

24.4.2018 - Zum Auftakt der Sommersaison setzt das Niedersächsische Umweltministerium seine Postkartenaktion ?Kein Müll ins Meer!' fort. (www.sonnenseite.com) weiter

Tag der Erde

22.4.2018 - Ressourcen-, Umwelt- und Klimaschutz gehören ganz oben auf die politische Agenda. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesumweltministerin Schulze hält Fahrverbote für wahrscheinlich

21.4.2018 - Bundesumweltministerin Svenja Schulze macht Dieselfahrern keine Hoffnungen. Aber die Schuldigen müssten haften, fordert sie - und meint die Autohersteller. (www.sonnenseite.com) weiter

Sind Elektroautos doch heimliche Umweltsünder?

21.4.2018 - Probleme mit Batterien, Feinstaub und anderen Emissionen erwiesen (www.sonnenseite.com) weiter

Wie die Wohnungswirtschaft umweltfreundliche Mobilität fördern kann

20.4.2018 - Vergünstigte ÖPNV-Tickets, Carsharing und Mobilitätsstationen (www.sonnenseite.com) weiter

Kluge Köpfe für Klimaschutz

20.4.2018 - Einen Ableger in Europa bekommt jetzt die Klimaschutzinitiative 'Project Drawdown'. (www.sonnenseite.com) weiter

Großbritannien: Null-Emissionen als Ziel

20.4.2018 - Die Briten dürften ihre Klimaziele als Reaktion auf das Pariser Abkommen erhöhen. (www.sonnenseite.com) weiter

Merkel und Macron müssen gemeinsam Segel für den Klimaschutz setzen

19.4.2018 - Zum deutsch-französischen Gipfel in Berlin: Frankreich und Deutschland sollten gemeinsam Anhebung der EU-Klimaziele, CO2-Bepreisung und ein ambitioniertes Klima-Kapitel für den neuen Elysée-Vertrag angehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Schweden: Die EU muss ihre Klimaziele hinaufschrauben

19.4.2018 - Die neue Klimastrategie Schwedens zeigt konkrete Wege zu den Zielen auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Strombasierte Brennstoffe

19.4.2018 - Für den Klimaschutz so viel wie nötig, aus Effizienzgründen so wenig wie möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz und Schifffahrt

19.4.2018 - Die Schifffahrt ist mit über 2% an den weltweiten CO2-Emissionen beteiligt und trägt daher erheblich zur Aufheizung der Erdatmosphäre bei. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreichs Abschied vom Öl

19.4.2018 - Solarthemen 502. Die österreichische Regierung hat den Entwurf für ihre Energie- und Klimastrategie vorgelegt. Enthalten ist darin der Ausstieg aus fossilen Energien. Aus Sicht von Kritikern sind die Ausstiegszeiträume jedoch deutlich zu lang. [/private] ?Wir läuten das Ende des fossilen Zeitalters ein?, sagt Norbert Hofer (FPÖ), Minister für Verkehr und Innovation. Bis 2050 solle der ... (www.solarthemen.de) weiter

Weniger Treibhausgase nur dank erneuerbarer Energien

19.4.2018 - Solarthemen 502. Das Umweltbundesamt (UBA) hat eine erste Prognose zur Entwicklung der Treibhausgase in Deutsch­land vorgelegt. Demnach wären die Emiss­io­nen weiter gestiegen, wenn die erneuerbaren Energien nicht zugelegt hätten.[/private] In Deutschland wurden nach Angaben des UBA im Jahr 2017 insgesamt 904,7 Millionen Tonnen Treibhausgase freigesetzt, 4,7 Millionen Tonnen weniger als 2016. Den deutlichsten Rückgang habe ... (www.solarthemen.de) weiter

"GreenTech ist Modernisierungstreiber unserer Wirtschaft"

19.4.2018 - Umwelttechnik und Ressourceneffizienz treiben weltweit die nachhaltige Entwicklung an. Für SPD-Ministerien Svenja Schulze ist Greentech der Jobmotor für die Zukunft. (www.sonnenseite.com) weiter

CO2 abtrennen: Kohlekraftwerke klimafreundlicher

18.4.2018 - Mit einer der Natur nachempfundenen Membran lässt sich Kohlendioxid (CO2) aus dem Rauchgas von Kohlekraftwerken abtrennen. (www.sonnenseite.com) weiter

IRENA: Weltweite Energiewende für mehr Jobs und Wohlstand

18.4.2018 - Das Erreichen der Klimaziele ist technisch möglich, bedarf aber deutlich höherer Investitionen in erneuerbare Energien und Energieeffizienz. (www.sonnenseite.com) weiter

Schmutzige Diesel in Richtung Osten

17.4.2018 - Angesichts der zunehmenden Zahl von Stadtverboten und Umweltzonen in Westeuropa landen viele dieser schmutzigen Autos in den mittel- und osteuropäischen EU-Mitgliedstaaten. (www.sonnenseite.com) weiter

UBA stellt Empfehlungen gegen Mikroverunreinigungen in Gewässern vor

17.4.2018 - Rückstände von Arzneimitteln, Pflanzenschutzmitteln, Bioziden und anderen Chemikalien können schon in geringen Konzentrationen nachteilige Wirkungen auf die Umwelt und die menschliche Gesundheit haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Umwelthilfe kritisiert Kaffeekapselhersteller: immer mehr Müll und wenig Recycling

16.4.2018 - Der Verkauf umweltschädlicher Kaffeekapseln ist von 2014 bis 2016 um fast 20 Prozent angestiegen ? 3,1 Milliarden Kaffeekapseln jährlich verursachen in Deutschland 8.000 Tonnen Verpackungsabfall aus Kunststoff und Aluminium. (www.sonnenseite.com) weiter

Wärmewende: Jetzt die richtigen Pfade einschlagen

14.4.2018 - Wie kann die Energiewende in Gebäuden mehr Fahrt aufnehmen? Ein Kommentar von dena-Chef und geea-Sprecher Andreas Kuhlmann im Tagesspiegel Background Energie & Klima. (www.sonnenseite.com) weiter

Zustand des Klimas in Europa

14.4.2018 - Copernicus-Klimadienst und Copernicus-Dienst zur Überwachung der Atmosphäre stellen im EU-Parlament eine Zusammenfassung zum Zustand des Klimas in Europa vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Vier Ministerien sollen Kohlekomission steuern

13.4.2018 - Solarthemen+plus. Nach der ersten Klausurtagung der neuen Bundesregierung bekannte sich Kanzlerin Angela Merkel erneut zu den internationalen Klimaschutzvereinbarungen. Die im Koalitionsvertrag genannte Kommission, die sich auch mit dem Kohleausstieg befassen soll, wird künftig von vier Ministerien geführt.  [/private] ?Wir haben uns ja entschieden, dass wir die Klimaschutzziele für 2030 nachvollziehbar erreichen wollen?, sagt Merkel: ?Das ... (www.solarthemen.de) weiter

Landwirtschaft und globale Erwärmung verstärken Freisetzung von klimaschädlichem Lachgas

13.4.2018 - Das Gas Distickstoffmonoxid (N2O), besser bekannt unter seinem Trivialnamen Lachgas, trägt maßgeblich zur Klimaerwärmung und Zerstörung der Ozonschicht bei. (www.sonnenseite.com) weiter

Strukturwandel liegt bei Altmaier

12.4.2018 - Die Bundesregierung hat sich heute geeinigt, wie die Strukturwandelkommission arbeiten soll. Die Geschäftsstelle soll im Wirtschaftsministerium eingerichtet werden. Gleich vier Ministerien sollen die Arbeit der Kommission koordinieren. Umweltverbände sind nicht überzeugt, dass bald klare Entscheidungen fallen. Von Susanne Götze und Friederike Meier (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer treibt die Digitalisierung der Energiewirtschaft voran

12.4.2018 - Die Reduktion von CO2-Emissionen ist eine der dringlichsten Herausforderungen unserer Zeit. Sie ist ein elementarer Faktor, um die Energiewende zu einem nachhaltigen Erfolg zu führen. Der optimale Einsatz verschiedener Energieträger spielt hierbei ebenso eine Rolle wie eine ausgeklügelte Abstimmung von Energiebereitstellung und Energieverbrauch vor Ort. (www.sonnenseite.com) weiter

Emissionshandel: Deutsche Anlagen mindern 2017 um 3,4 Prozent

11.4.2018 - Minderung gegenläufig zum EU-weiten Anstieg der Treibhausgasemissionen (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroschrott-Recycling billiger als Bergbau

10.4.2018 - 'Urban Mining', die Gewinnung von Gold, Kupfer und anderen Metallen aus Elektroschrott, ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch wirtschaftlich sinnvoll. (www.sonnenseite.com) weiter

Großbritannien: Erneuerbare marschieren an Kohle- und Atomstrom vorbei

10.4.2018 - Zuletzt war Deutschland arg in die Kritik geraten, denn es hakt mit dem Klimaschutz beim einstigen Vorreiter. Großbritanniens neueste Zahlen zeigen dagegen, wie man es besser machen kann. Aber auch an der Themse ist nicht alles Gold, was glänzt. (www.sonnenseite.com) weiter

Club of Rome wird 50

9.4.2018 - Nach 50 Jahren sind die Grenzen andere. Mit seinem epochesetzenden Werk 'Limits to Growth' begann die moderne Umweltdebatte. Seitdem haben sich die Auffassungen, an welche Grenzen das unaufhörliche Wachstum stößt, gewandelt ? dass es sie gibt und dass sie immer stärker die menschliche Entwicklung beeinflussen, ist weniger denn je umstritten. Von Joachim Wille (www.sonnenseite.com) weiter

Kunststoffe in Bioabfällen

7.4.2018 - Privathaushalte, die in ihren Biotonnen neben organischen Abfällen auch Plastik entsorgen, tragen zur steigenden Umweltbelastung durch Kunststoffe bei. Eine Herausforderung für die ökologische Kreislaufwirtschaft.  (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel verursacht drastische Gesundheitsschäden

7.4.2018 - ?Klimawandel ist die großte Gefahr fur die globale Gesundheit im 21. Jahrhundert? (The Lancet 2009)[1] (www.sonnenseite.com) weiter

Die geplante Ausschreibungspflicht der EU-Kommission behindert erfolgreichen Klimaschutz

7.4.2018 - ... und den dynamischen Ausbau der Erneuerbaren Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Klimawandel bedroht die Alpen

7.4.2018 - (www.sonnenseite.com) weiter

SRU empfiehlt Quote für Elektrofahrzeuge ab 2025

6.4.2018 - Der Sachverständigenrat für Umweltfragen hat in einem Gutachten die nötigen Schritte skizziert, wie die Verkehrswende in Deutschland gelingen kann. Der Elektromobilität kommt dabei im Vergleich zu anderen Technologien die größte Bedeutung zu. (www.sonnenseite.com) weiter

Kohleausstieg: Svenja Schulze will mitreden

5.4.2018 - Die Bundesumweltministerin will sich doch nicht so schnell geschlagen geben. Svenja Schulze (SPD) fordert, dass ihr Ministerium gemeinsam mit dem Wirtschaftsministerium die Zuständigkeit für die sogenannte Strukturwandelkommission bekommt.  (www.sonnenseite.com) weiter

Seevögel als Verlierer des Klimawandels

5.4.2018 - Seevögel dürften künftig zu den Verlierern des Klimawandels zählen, da sie ihre Brutzeiten bislang nicht an die aktuellen Klimaveränderungen angepasst haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Wohin nur mit Schadstoffen

5.4.2018 - Deutsche Umwelthilfe kritisiert Kommunen wegen fehlender Sammelstellen und schlechtem Service. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich will 100.000-Dächer-Photovoltaikprogramm auflegen

4.4.2018 - Die österreichischen Ministerien für Nachhaltigkeit und Tourismus sowie für Verkehr, Innovation und Technology haben einen Entwurf für die Klima- und Energiestrategie (IKES) des Landes mit dem Titel 'Mission 2030' vorgestellt. (www.sonnenseite.com) weiter

US-Auto-Standards sollen fallen

3.4.2018 - Die Trump-Regierung geht weiter gehen Umweltauflagen vor. Wie schon länger angekündigt, sollen nun auch die Emissionsstandards für Autos gekippt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Wirksamer Klimaschutz nur mit erneuerbaren Gasen möglich

3.4.2018 - Agentur für Erneuerbare Energien veröffentlicht Metaanalyse zur zukünftigen Rolle von Power-to-Gas und Biogas. (www.sonnenseite.com) weiter

Kommunale Energiewende gemeinsam mit der Landwirtschaft

3.4.2018 - Das ländlich gelegene Reken ist Teil eines der größten Naturparks Nordrhein-Westfalens, der Hohen Mark. Dass der Erhalt dieser Naturlandschaft und somit auch der Klimaschutz den Rekenern am Herzen liegt, wird durch die vielfältigen Erneuerbaren-Energien-Projekte in der Gemeinde deutlich. (www.sonnenseite.com) weiter

Ab 2030 dürfen nur noch E-Autos in Indien fahren

31.3.2018 - Öl-Importe zu teuer und Umweltbelastung laut Regierung zu hoch (www.sonnenseite.com) weiter

Wenn Emissionen jetzt rasch sinken, spart das spätere Kosten

31.3.2018 - ... und es muss nicht soviel CO2 nachträglich aus der Luft geholt werden.  (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland versagt beim Klimaschutz

30.3.2018 - Die Bundesregierung beschönigt mit leeren Worten ihr komplettes Versagen im Klimaschutz. Dabei sind die weltweiten Klimaschäden 2017 auf ein neues Rekordniveau gestiegen. (www.sonnenseite.com) weiter

So gelingt der Klimaschutz in den eigenen vier Wänden

29.3.2018 - Deutsche Umwelthilfe veröffentlicht Verbraucherbroschüre mit Tipps zum klimafreundlichen Heizungstausch und zur Gebäudesanierung ? Gebäudesektor soll bis 2050 nahezu klimaneutral sein ? Politik muss energetische Sanierungsmaßnahmen mit Anreizen fördern. (www.sonnenseite.com) weiter

Schnelle CO?-Reduktion rettet Leben

27.3.2018 - Wenn das Klima konsequent geschützt werden soll, muss auf die Verbrennung fossiler Rohstoffe verzichtet werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimabilanz 2017: Emissionen gehen leicht zurück

27.3.2018 - Niedrigere Emissionen im Energiebereich, höhere im Verkehrssektor (www.sonnenseite.com) weiter

Wohnviertel 4.0: Dank Vernetzung klimaneutral

27.3.2018 - Vorausschauend geplante Neubauviertel schaffen Wohnraum und bringen die Energiewende voran. Dabei gilt es von der Energieversorgung bis zur Mobilität, die vielfältigen Aspekte des täglichen Lebens zu koordinieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Interaktive Karte visualisiert globalen Klimawandel

26.3.2018 - Der Universitätsprofessor Tomasz Stepinski von der University of Cincinnati hat die interaktive Karte 'ClimateEx' erstellt, die es ermöglicht, das Klima von Orten auf der ganzen Welt zu vergleichen und vorherzusehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweite Treibhausgasemissionen steigen weiter

24.3.2018 - Das Erreichen des 2-Grad-Ziels bis 2050 scheint im neuen Kalten Krieg und mit wachsender Apathie kaum mehr möglich zu sein. Ein Bericht von Florian Rötzer (www.sonnenseite.com) weiter

Die Welt baut immer weniger neue Kohlekraftwerke

24.3.2018 - Gute Nachrichten für das Klima: Weltweit gehen immer weniger neue Kohlemeiler in Betrieb, auch Baubeginne und Planungen sind rückläufig. Angetrieben wird die Entwicklung von China und Indien. Ab 2022 könnte die globale Kohleflotte sogar schrumpfen. (www.sonnenseite.com) weiter

Rollen bald selbstfahrende E-Bikes durch die Magdeburger Innenstadt?

24.3.2018 - Ein Team aus Maschinenbauern, Informatikern, Logistikern und Umweltpsychologen der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ist dabei, gemeinsam ein autonomes E-Bike zu entwickeln, das auf Anfrage selbstständig zum Nutzer navigiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Tipps zum Energiesparen ? die Zeitumstellung tut es nicht

24.3.2018 - Am Sonntag, den 25. März, ist Zeitumstellung. Wird dadurch tatsächlich Energie eingespart? Leider nein. Das Umweltbundesamt gibt Tipps, wie Sie wirklich Energie sparen können. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Staatsoberhäupter drängen auf neue 2050-Klimastrategie

23.3.2018 - ?Mit der bestehenden Strategie können die Pariser Klimaziele nicht mehr erreicht werden,? so der DNR-Präsidiumsmitglied Prof. Dr. Hermann Ott. (www.sonnenseite.com) weiter

Tauender Permafrost produziert mehr Methan als erwartet

23.3.2018 - Der Permafrost beginnt zu tauen. Eine Studie zeigt, dass bei diesem Prozess offenbar mehr des klimaschädlichen Treibhausgases Methan produziert wird als gedacht. (www.sonnenseite.com) weiter

München: Mehr Wildbienenarten durch Klimaerwärmung

22.3.2018 - Die Klimaerwärmung erleichtert wärmeliebenden Wildbienenarten das Leben. Das haben Forscher im Botanischen Garten München-Nymphenburg beobachtet. Sie gehen von mindestens 106 Wildbienenarten auf dem Gelände aus, 15 neue Arten sind erst in den letzten Jahren hinzu gekommen. (www.scienceticker.info) weiter

Steuerbetrug der Autokonzerne durch falsche CO2-Angaben liegt bei über 10 Milliarden Euro

22.3.2018 - Deutsche Umwelthilfe warnte bereits 2009 anlässlich der Umstellung der Kfz-Steuer auf CO2-Emissionsangaben vor falschen Angaben der Hersteller ?  (www.sonnenseite.com) weiter

Merkel: Klimaschutz nur Randthema

22.3.2018 - Klimaschutz wird in den kommenden Jahren in Deutschland keine Priorität haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltbank: Klimawandel kann Millionen Menschen zu Migranten machen

21.3.2018 - Der Klimawandel ist einer der Treiber zukünftiger Migration ? und könnte bis 2050 mehr als 100 Millionen Menschen dazu bringen, ihre Heimat zu verlassen. Besonders betroffen sind Afrika südlich der Sahara und Südasien, in geringerem Umfang auch Lateinamerika, wie ein jetzt von der Weltbank veröffentlichter Bericht zeigt. (www.sonnenseite.com) weiter

WWF-Bericht: Waldzerstörung schreitet voran

21.3.2018 - 2,4 Millionen Quadratkilometer globaler Waldverlust seit 1990. Die massive globale Waldzerstörung entwickelt sich zu einer immer größeren Bedrohung für Artenvielfalt, Klimaschutz und Menschheit. (www.sonnenseite.com) weiter

Zweites Leben für Smartphones und Tablets bringt deutliche Umweltentlastung

21.3.2018 - Aufbereitung von Smartphones und Tablets für eine zweite Nutzungsdauer verlängert Produktlebenszyklus und leistet signifikanten Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz. (www.sonnenseite.com) weiter

Mindestpreis auf CO2 für mehr Klimaschutz

20.3.2018 - Im Koalitionsvertrag hat die neue Bundesregierung bekräftigt, dass sie die Lücke zum Klimaziel 2020 so schnell wie möglich schließen will. Führt Deutschland einen Mindestpreis auf CO2 ein, können die Klimaziele bis zum Jahr 2020 noch erreicht werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie zum Klimawandel: Gletscherschmelze nicht mehr abwendbar

20.3.2018 - Forscher der Universitäten Bremen und Innsbruck zeigen in einer aktuellen Studie, dass das weitere Abschmelzen der Gletscher im laufenden Jahrhundert nicht mehr verhindert werden kann ? selbst wenn alle Emissionen jetzt gestoppt würden. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland muss mit Frankreich beim Klimaschutz vorangehen

19.3.2018 - Für eine erfolgreiche europäische Energiewende ist eine deutsch-französische Allianz für einen CO2-Mindestpreis und eine deutliche Reduktion der Stromerzeugung aus konventionellen Kraftwerken in beiden Ländern dringend notwendig. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimapolitik - quo vadis?

17.3.2018 - Die Klimapolitik steht an einer Wegscheide: Verlangsamung oder Dynamisierung? Setzen sich US-Präsident Trump und seine nationalen Anhänger durch oder haben Fidschi-Premier Bainimarama und seine internationalen Unterstützer eine Chance? Ein neues Buch könnte zur Klärung der Verhältnisse beitragen ? auch und besonders in der neuen deutschen GroKo-Regierung. Eine Einschätzung dazu von Professor Udo E. Simonis (www.sonnenseite.com) weiter

Weltwassertag: Natur bietet Kombi-Lösung für Hunger-, Wasser- & Umweltprobleme

17.3.2018 - Intelligente Bewirtschaftung nutzt Mega-Deltas der großen Flüsse für kombiniertes Wassermanagement, Nahrungsmittelproduktion und Umweltschutz. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel: bis zu 50 Prozent der Tier- und Pflanzenarten gefährdet

16.3.2018 - WWF-Studie: 50 Prozent aller Tier- und Pflanzenarten in weltweit wichtigsten Naturregionen vom Aussterben bedroht. (www.sonnenseite.com) weiter

Die globale Energiewende muss beschleunigt werden, um den Klimawandel zu bremsen

16.3.2018 - Das World Economic Forum hat den Bericht ' Effecting Energy Transitioning' (Effektive Energiewende) vorgelegt, in dem für 114 Länder der Frage nachgegangen wird, inwieweit sie Energieversorgungssicherheit und -zugang mit ökologischer Nachhaltigkeit und Erschwinglichkeit in Einklang bringen. (www.sonnenseite.com) weiter

Pfaff in Kaiserslautern wird Smart-City-Quartier

15.3.2018 - Solarthemen. Das Sanierungsgebiet auf dem Gelände der ehe­maligen Pfaff-Nähmaschinenfabrik in Kaiserslautern soll zum Mu­sterbei­­spiel für ein klimaneutrales Quartier werden. Foto: Stadt Kaiserslautern (www.solarthemen.de) weiter

Interview mit Michael Sladek: Bürgern mehr Freiräume geben

15.3.2018 - Michael Sladek gründete zusammen mit seiner Frau Ursula und einigen anderen Schönauer Bürgern 1994 die Elektrizitätswerke Schönau. Er setzt sich ? mehrfach ausgezeichnet ? für eine bürgernahe Energiewende ein und verfolgt aktiv seit mehr als 30 Jahren die energiepolitischen Entwicklungen. Die Solarthemen sprachen mit ihm über Trends und Hindernisse einer umweltfreundlichen Energieversorgungsstruktur. Solarthemen: Verbunden mit ... (www.solarthemen.de) weiter

Umfrage: Mehrheit für Klimaziel 2020

14.3.2018 - In ihrem Koalitionsvertrag hat die neue Groko das Klimaziel für 2020 praktisch aufgegeben. Die Mehrheit der Bundesbürger ist damit nicht einverstanden, wie nun eine Emnid-Umfrage zeigt.  (www.sonnenseite.com) weiter

Paul Scherrer Institut: Saubere Dieselabgase

14.3.2018 - In Diesel-Motoren entstehen bei der Verbrennung des Kraftstoffs gesundheitsschädliche Stickoxide (NOx). Die Fahrzeugindustrie hat daher ein Verfahren entwickelt, das die Emissionen reduziert: Dem Abgas wird gasförmiges Ammoniak zugegeben, das, angeregt durch einen Katalysator, mit den Stickoxiden zu harmlosem Stickstoff sowie Wasser reagiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Britische Emissionen auf Rekordtief

12.3.2018 - Was Deutschland nicht schafft, gelingt offenbar Großbritannien. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Abgastricks reißen 10-Milliarden-Steuerloch

11.3.2018 - Eine heute veröffentlichte Studie im Auftrag der Grünen/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament belegt, dass die Kluft zwischen Labortests und realen CO2-Emissionen von Autos zu einem Steuerloch bei der KfZ-Besteuerung geführt haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Trumps Öl und Merkels Kohle

10.3.2018 - Alles muss raus ? es ist wie beim Winterschlussverkauf. Donald Trump will alles Öl in allen US-Bundesstaaten komplett fördern lassen. Und Angela Merkel hat jetzt eine Kohlefrau aus dem Kohleland NRW als Bundesumweltministerin im Kabinett. Kann das gut sein für den Klimaschutz? (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel ? So steigen die Temperaturen in Europa

10.3.2018 - Die vergangenen Jahre waren gezeichnet von einer Reihe weltweiter Rekordtemperaturen. Gefühlt wurde beinahe jährlich ein neuer Klimarekord gebrochen. Und tatsächlich schreitet die Erderwärmung in den letzten 1000 Jahren in nie dagewesenem Tempo voran. (www.sonnenseite.com) weiter

Filmtipp: "Zwischen Himmel und Eis"

9.3.2018 - Der Film 'Zwischen Himmel und Eis' zeigt den Klimawandel aus einer Sicht, die selbst Experten neu sein dürfte: Regisseur Luc Jacquet erzählt mit abenteuerlichen Bildern aus der Antarktis die Lebensgeschichte des französischen Klimaforschers Claude Lorius. Eine Filmkritik von Friederike Meier (www.sonnenseite.com) weiter

E-Autos beflügeln Solarenergie

9.3.2018 - 90 Prozent der kurzfristig an E-Autos interessierten Eigenheimbesitzer wollen eigene Solarstromanlage errichten / Sonne im Tank macht E-Autos umweltfreundlicher und preiswerter. (www.sonnenseite.com) weiter

Trump kann Klimaklage nicht blockieren

8.3.2018 - Die Trump-Administration hat versucht zu verhindern, dass Kinder und Jugendliche die USA wegen Untätigkeit im Kampf gegen den Klimawandel verklagen ? und ist gescheitert. (www.sonnenseite.com) weiter

Internationalen Frauentag: Klimawandel ist nicht geschlechtsneutral

8.3.2018 - Insbesondere Menschenrechte von Frauen sind bedroht (www.sonnenseite.com) weiter

Vom Fliegerhorst zum Wohnquartier

7.3.2018 - Klimaneutrales Quartier - Auf dem ehemaligen Fliegerhorst in Oldenburg entsteht ein neues Wohnquartier. Neben Neubauten sollen einige der alten Kasernengebäude erhalten bleiben und zu Wohnhäusern umgebaut werden. Geplant ist ein neues Infrastrukturkonzept, das die Sektoren Strom, Wärme/Kälte und Elektromobilität koppelt und in ein sektorenübergreifendes Versorgungsnetz integriert. Ergänzend entwickeln die Projektpartner eine digitale Service-Plattform für ein intelligentes Last- und Beschaffungsmanagement auf Ebene des Quartiers.© Stadt Oldenburg (www.bine.info) weiter

Smartphones haben verheerende Emissionsbilanz

7.3.2018 - Schadstoffausstoß höher als der von Energieumwandlung und Verkehr (www.sonnenseite.com) weiter

Erster E-Bus: Mercedes-Benz Citaro mit vollelektrischem Antrieb

6.3.2018 - Lokal emissionsfrei und fast geräuschlos durch die City (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Report: "Weniger Fleisch ist mehr"

6.3.2018 - Fleischkonsum hat drastische Auswirkungen auf Umwelt und Gesundheit - Zahl an Nutztieren muss weltweit reduziert werden ? Qualität statt industrieller Massenware. (www.sonnenseite.com) weiter

Rainer Baake schmeißt hin

5.3.2018 - Rainer Baake will die Klimapolitik im neuen Koalitionsvertrag nicht mittragen. Der Energieexperte mit grünem Parteibuch, der seit vier Jahren als Staatssekretär im SPD-geführten Wirtschafts- und Energieministerium tätig war, hat um seine Entlassung gebeten. (www.sonnenseite.com) weiter

Groko: Kein Schwung für den Klimaschutz

5.3.2018 - Nach dem 'Ja' der SPD-Mitglieder zu einer weiteren großen Koalition mit der Union sind für die Energiewende nur schleppende Fortschritte sowie viele kontroverse Debatten zu erwarten. Neben möglichen Fortschritten bei öffentlichem Verkehr und Gebäudesanierung stehen dicke Fragezeichen etwa beim Kohleausstieg. Von Eva Mahnke (www.sonnenseite.com) weiter

Studie warnt: Bahn vom Klimawandel stark betroffen

3.3.2018 - Die Deutsche Bahn muss sich in Zukunft vermehrt auf Extremwetter einstellen. Schuld ist der Klimawandel. Neben höheren Investitionen in Klimaschutzmaßnahmen, muss die Bahn aber auch mehr Bäume fällen um die Sicherheit ihrer Strecken zu gewährleisten. (www.sonnenseite.com) weiter

TU-Studie: Biomasse ist auch 2050 bedeutendste Heizenergieform

2.3.2018 - Biomasse-KWK-Anlagen liefern wichtigen Beitrag zur Emissionsreduktion bei Wärmepumpen (www.sonnenseite.com) weiter

Über 100 Städte weltweit werden schon mit über 70 Prozent Ökostrom versorgt

2.3.2018 - Die kommunale Bewegung für den Klimaschutz mit Erneuerbaren Energien nimmt weltweit Fahrt auf. (www.sonnenseite.com) weiter

China: Unternehmen müssen ab April eine Umweltsteuer entrichten

2.3.2018 - Einführung der Steuer bedeutet das Ende der ?kostenlosen Umweltverschmutzung?, die China nahezu vierzig Jahre lang betrieben hat. (www.sonnenseite.com) weiter

Luftverschmutzung mit Gesundheitsgefährdung muss reduziert werden

2.3.2018 - Umweltverbände gehen vor Gericht, um EU-Grenzwerte gegen die deutsche Kohlelobby zu verteidigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel mit Kälteeinbruch? 

1.3.2018 - Die Rolle des Klimwandels im derzeitigen Kälteeinbruch: Auch die kältesten Winter werden immer wärmer. (www.sonnenseite.com) weiter

Ein Pflanzenroboter sieht bei Unkraut rot

1.3.2018 - Ein Pflanzenroboter macht Unkraut umweltverträglich unschädlich ? und könnte Landwirten weitere Feldarbeit abnehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Stromnetzplanung muss sich an Klimazielen ausrichten

28.2.2018 - Die aktuelle Stromnetzplanung in Deutschland bildet die Klimaziele von Paris nicht ab. Das kritisieren Deutsche Umwelthilfe DUH, Germanwatch und WWF in ihren Stellungnahmen zum Szenariorahmen für den Netzausbau 2019-2030. (www.sonnenseite.com) weiter

Großer Eisverlust der Antarktis scheint auch bei mäßiger Erwärmung möglich zu sein

28.2.2018 - Meeresspiegel: Jede Verzögerung der Emissionswende um 5 Jahre führt bis 2300 zu 20cm höherem Anstieg. (www.sonnenseite.com) weiter

Internationales Entsetzen über das Klimaschutz-Versagen der deutschen Regierung

28.2.2018 - Allmählich wird sichtbar, welche verheerende Wirkung die Große Koalition international erzielt, da sie die Erreichung der deutschen Klimaschutzziele für 2020 aufgegeben hat und in Deutschland die CO2-Emissionen seit Jahren sogar wieder steigen. Von Hans-Josef Fell (www.sonnenseite.com) weiter

Frühstart in den Frühling

28.2.2018 - Botanikerinnen analysieren die Ursachen für veränderten Blühbeginn von Pflanzen infolge des Klimawandels. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Verbraucher legen Wert auf nachhaltige Verpackungen

28.2.2018 - Der boomende Onlinehandel und der Trend zu immer kleineren Verpackungen und vorportionierten Produkten im Supermarkt lässt die Müllberge ansteigen und belastet die Umwelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesumweltministerium fördert Anschaffung von Elektrobussen

28.2.2018 - Das Bundesumweltministerium unterstützt die Modernisierung des öffentlichen Personennahverkehrs.  (www.sonnenseite.com) weiter

Weltklimarat: Mehr Wandel nötig als jemals

28.2.2018 - Eine Begrenzung der Erderwärmung auf die wichtige Schwelle von 1,5 Grad ist noch zu schaffen. Das zeigt der durchgesickerte Entwurf des neuen Sonderberichts des Weltklimarates IPCC. Um das Ruder herumzureißen, braucht es aber einen umfassenderen Wandel als je zuvor in der Menschheitsgeschichte. Von Eva Mahnke (www.sonnenseite.com) weiter

Wie die Schweiz das Klima im Ausland aufheizt

28.2.2018 - Die Schweiz verursacht 2,5 Mal mehr Treibhausgase, als das Inventar im Inland ausweist. Das trübt klimapolitische Erfolgsmeldungen. Ein Bericht von Hanspeter Guggenbühl (www.sonnenseite.com) weiter

Mehrheit der Bevölkerung für Nachrüstung von Diesel-Pkw auf Kosten der Autohersteller

28.2.2018 - Das hat eine aktuelle repräsentative Emnid-Umfrage im Auftrag des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ergeben. (www.sonnenseite.com) weiter

Sozialwissenschaften und Naturwissenschaften mit vereinten Kräften

28.2.2018 - Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) startet durch ? eine innovative Doppelspitze soll Naturwissenschaften und Sozialwissenschaften künftig so stark wie nie zusammenführen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erdgas ist Teil des Klimaproblems und keine Lösung

28.2.2018 - Neueste Studie der NASA zeigt den erschreckenden Klimaeinfluss von Erdgas (www.sonnenseite.com) weiter

Sind Elektroautos wirklich sauberer als fossile Fahrzeuge?

28.2.2018 - Ein immer wiederkehrender Mythos ist, dass Elektroautos aufgrund der Batterieerzeugung die Umwelt genauso verschmutzen wie konventionelle Autos. (www.sonnenseite.com) weiter

Nationale Klimaschutzinitiative löste 2,5 Milliarden Euro Investitionen aus

28.2.2018 - Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 erfolgreich den Klimaschutz. Unterstützt werden strategische und investive Projekte vor Ort, in Kommunen und Unternehmen sowie bei sozialen, kulturellen und kirchlichen Einrichtungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Fahrverbote für Diesel? Das große Geld und die große Politik

28.2.2018 - Der frühere US-Vizepräsident Al Gore schreibt, dass in Washington auf einen Abgeordneten oder Senator vier Lobbyisten kommen, die versuchen, Klimaschutz zu verhindern. Das ist eine Demokratiekrise. Wenn wir diese ? auch in Deutschland ? nicht lösen, können wir auch die Klimakrise nicht lösen. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Verkehrswende ?made in Germany? ? Wie Deutschland den Umstieg schafft

28.2.2018 - Das Verkehrssystem steht vor tiefgreifenden Veränderungen. Angetrieben von Digitalisierung, technischen Entwicklungen und hohen Anforderungen an Klima- und Gesundheitsschutz sind strukturelle Veränderungen unvermeidlich. (www.sonnenseite.com) weiter

Countdown für Klimadiplomatie

28.2.2018 - Erstmals haben sich vergangene Woche Vertreter von 30 Ländern in der japanischen Hauptstadt Tokio getroffen, um in einem informellen Rahmen über die Fortschritte bei der Erfüllung des Weltklimavertrages zu beraten. (www.sonnenseite.com) weiter

Wälder bergen ungenutztes Potenzial für den Klima- und Naturschutz

28.2.2018 - Neue Greenpeace-Studie: Wälder in Deutschland können maßgeblich zum Klimaschutz beitragen, wenn sie stärker geschützt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Kommentar zu gemeinsamen Ausschreibungen Wind & PV

22.2.2018 - Bitte keine falschen Schlüsse ziehen! Während erstmals bei zwei zeitgleichen EEG-Ausschreibungen die Photovoltaik in ihren Stromgestehungskosten sogar in deutschen Klimaverhältnissen die Windkraft unterbietet, veröffentlicht die Bundesnetzagentur die erste gemeinsame Ausschreibung von PV und Wind. Dieses im EEG 2017 als Experiment verwirklichte Lieblingsprojekt der EU-Kommission kommt also, so könnte man meinen, gerade zum rechten Zeitpunkt. Stehen ... (www.solarthemen.de) weiter

Monitoring belegt Energieeinsparung

21.2.2018 - PCM in Gebäuden - Systeme mit integrierten Phasenwechselmaterialien (PCM) bieten ein hohes Potenzial, Gebäude effizienter zu beheizen und zu kühlen. Bisher gibt es nur wenige praktische Betriebserfahrungen, die durch belastbare Mess- und Monitoringdaten untermauert sind. Im Forschungsprojekt PCM-Demo II untersuchen und bewerten acht Partner aus Forschung und Industrie PCM-Systeme beispielhaft in unterschiedlichen Anwendungen im Gebäudebereich. Erste Ergebnisse liegen jetzt vor.© ZAE Bayern (www.bine.info) weiter

Solarthemen 500

15.2.2018 - Themen dieser Ausgabe u.a.: Batteriespeicher in Serie: Produzenten der Speichern in Aufbruchstimmung +++ Bundestagsabgeordnete Nina Scheer im Interview: Mehr Demokratie für die Energiewende! +++ Schutzverein kritisiert Stellung der Anleger im BWE +++ Windinitiative des Bundesrates für weitere Ausschreibungen 2018 +++ Marktstammdatenregister kommt erst zum 4. Dezember 2018 +++ Solarverein kritisiert Solar-Cloud von E.ON +++ Windkraft ohne Ärger: Wie Umweltpsychologen Stresssymptome bei Anwohnern reduzieren ... (www.solarthemen.de) weiter

Nina Scheer: Mehr Demokratie für die Energiewende!

15.2.2018 - Solarthemen 500. Nina Scheer ist seit 2013 Bundestagsabgeordnete und für die SPD-Fraktion Mitglied im Umweltausschuss. Sie ist Vorstand der nach ihrem Vater benannten Hermann-Scheer-Stiftung. Die Umwelt- und Energiepolitikerin spricht sich im Solarthemen-Interview gegen eine Neuauflage der Großen Koalition aus. Im Koalitionsvertrag sieht sie durchaus positive Ansätze für erneuerbare Energien, zugleich aber widerstreitende Aussagen. Was finden Sie ... (www.solarthemen.de) weiter

Erneuerbare-Energien-Branche reflektiert GroKo-Vertrag

15.2.2018 - Solarthemen 500. Mit gemischten Erwartungen reagiert die Branche der erneuerbaren Energien auf die Kapitel zu Energie- und Klimaschutz im Vertrag zur Bildung einer neuerlichen Großen Koalition von CDU/CSU und SPD im Bund. Text: Guido Bröer Fotomontage: Sir_Oliver / fotolia.com   (www.solarthemen.de) weiter

Bioenergie und Klimaschutz vereinbar

15.2.2018 - Solarthemen 500. Ein Team der Universität Göt­tin­gen hat ermittelt, wie Produktion und energetische Nut­zung von Biomasse mit den Anforderungen des Klimaschutzes, der Biodiversität, des Landschaftsschutzes sowie der Nahrungsmittelversorgung, aber auch mit ökonomischen Aspekten in Einklang zu brin­gen sind. Text: Andreas Witt       (www.solarthemen.de) weiter

Weniger Stress mit Windkraftanlagen

15.2.2018 - Solarthemen 500. Umweltpsychologen haben herausgefunden, dass vor allem die Anwohner von Windparks an Stresssymtomen leiden, die den Anlagen besonders kritisch gegenüberstehen. Text: Andreas Witt       (www.solarthemen.de) weiter

Fortsetzung schwarz-roter Energiepolitik

7.2.2018 - Solarthemen+plus. Nach mehrfacher Verlängerung haben sich Union und SPD am späten Mittwochmorgen auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Jetzt muss noch die Basis der Sozialdemokraten entscheiden, ob sie die ausgehandelten Kompromisse mittragen möchte. Im Energiebereich üben die Koalitionäre den Spagat zwischen einem Weiter-so-bisher und etwas mehr Klimaschutz. Text: Andreas Witt Foto: Tom Weber,/ pixelio.de (www.solarthemen.de) weiter

Tausendste Einstiegsberatung in der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz

5.2.2018 - (www.bmwi.de) weiter

GroKo einigt sich auf Ausbau erneuerbarer Energien

4.2.2018 - Solarthemen+plus. Erst nach Abschluss der Koalitionsverhandlungen und Veröffentlichung der Koalitionsvertrages wird tatsäch­lich klar sein, was die Erneuerbare-Energien-Branche von einer neuen Regierung zu erwarten hat. Bis dahin kann jeder einzelne Satz zur Verhandlungsmasse wer­den. Die in der vergangenen Woche von der schwarz-roten Verhandlungsgruppe zum Themenfeld Energie und Klima erstellten Papiere deuten allerdings bereits Trends der künftigen ... (www.solarthemen.de) weiter

Breite Unterstützung für erneuerbare Energien

29.1.2018 - Nachholbedarf bei Technik zur Wärmeerzeugungsup.- Regenerative Energiequellen wie Sonnenstrahlung, Wind- und Wasserkraft, Biomasse oder die Umgebungswärme in Luft, Erdreich und Grundwasser sind unverzichtbar, um die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen sowie teuren Energieimporten zu begrenzen. ... weiter

Wasserstoff: Neuer Hydrogen Council legt Studie zur Senkung der CO2-Emissionen vor

18.1.2018 - Im Januar dieses Jahres ist eine neue Lobbyorganisation für die Wasserstoff-Technologie in allen denkbaren Bereichen, wie dem Stromsektor, dem Wärmesektor, der Industrie und der Mobilität ins Leben gerufen worden. Und zwar unter Einbeziehung der wichtigsten Köpfe der Konzerne wie Toyota, Air Liquide, Hyundai,  Audi, BMW, Daimler, Honda, Shell und Total. Jetzt hat die Organisation eine Studie veröffentlicht, nach der Wasserstoff ein Fünftel der notwendigen CO2-Einsparungen liefern kann, um bis Mitte des Jahrhunderts entsprechend des Pariser Klimaabkommens zu begrenzen. Cleantech und […] Der Beitrag Wasserstoff: Neuer Hydrogen Council legt Studie zur Senkung der CO2-Emissionen vor erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Kunststoffabfälle: Europäische Union veröffentlicht Kunststoff-Strategie

17.1.2018 - Die Europäische Union ist in Umweltfragen nicht besonders anerkannt. Strenge Staubsauger-Grenzwerte , das Glühbirnen-Verbot oder die Regelung krummer Gurken und Bananen werden kaum erklärt und begründet, sondern eher als Schikane und überflüssig wahrgenommen. Doch jetzt hat die Europäische Union eine Initiative ergriffen, die wichtig und ausgesprochen relevant ist. Heute hat die Institution eine Strategie zur Reduzierung der Kunststoffabfälle und damit zur Stärkung der Kreislaufwirtschaft bekannt gegeben. Cleantech News / 16.1.2018. Die erste europäische Strategie zum Schutz der Erde wurde heute […] Der Beitrag Kunststoffabfälle: Europäische Union veröffentlicht Kunststoff-Strategie erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Pyrum Innovations AG: Cleantech-Unternehmen recycelt Altreifen

13.1.2018 - Es war Mitte Juli 2011 als wir von Cleanthinking zum ersten Mal über ein junges deutsch-französisches Cleantech-Startup mit dem Namen Pyrum Inovations berichteten. Damals erhielt die 2007 gegründete Pyrum eine Förderung über rund eine Million Euro der EU für die eigene saubere Technologie. Denn die Dillinger wollten Altreifen zum Recycling nutzen, um einen umweltfreundlichen Kreislauf zu ermöglichen. Jetzt gibt es Neuigkeiten von der heutigen Pyrum Innovations AG. Cleantech News / 12.1.2018. Die Fakten sind flott berichtet: Die Dillinger Pilotanlage, die aus […] Der Beitrag Pyrum Innovations AG: Cleantech-Unternehmen recycelt Altreifen erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

GroKo-Sondierungen: Erneuerbare bis 2030 möglichst 65 Prozent

13.1.2018 - Solarthemen+plus.Bei den am heutigen Freitag abgeschlossenen Sondierungsgesprächen zur Aufnahme von Koalititionsverhandlungen zwischen SPD und CDU/CSU verabschiede­ten sich die Verhandler zwar vom Klimaschutzziel für 2020. Sie vereinbarten aber einige zusätzliche Maßnahmen, um die Energiewende wieder zu beschleunigen. (www.solarthemen.de) weiter

Ujet Elektroroller: Innovatives Zweirad für Mobilität in der Smart City

11.1.2018 - Optik und Umweltfreundlichkeit vereint: Das junge Mobility-Unternehmen Ujet Group aus Luxemburg hat auf der CES 2018 in Las Vegas ihr erstes Produkt vorgestellt. der Ujet Elektroroller verbindet trendige Optik mit überzeugender Technologie. Der Elektroroller von Ujet ist ideal für den Städter geeignet, der schnell durch die Smart City der Zukunft cruisen möchte. Der Luxemburger Roller ist übrigens mit drei Handgriffen zusammenfaltbar. Elektroroller und CES News / 11.1.2018. Freude, Praktikabilität und Leichtigkeit elegant kombiniert. Der Elektroroller Ujet soll genau das schaffen. […] Der Beitrag Ujet Elektroroller: Innovatives Zweirad für Mobilität in der Smart City erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Klimahouse Startup Award: Finalisten sind überzeugende Cleantech-Startups

10.1.2018 - Startup-Awards auch im Cleantech-Umfeld haben wir schon eine ganze Menge gesehen. Aber selten überzeugen die Finalisten so, wie beim Klimahouse Startup Award 2018, der im Rahmen der gleichnamigen Messe in Bozen im Januar vergeben wird. Die Vielfalt der insgesamt zehn Cleantech-Startups, die es ins Finale des Klimahouse Awards geschafft haben, ist bemerkenswert. Wir stellen die Finalisten vor und helfen für genauere Infos auch gleich mit Links zu deren Webseiten. Cleantech-Startup News / 9.1.2018. Von der sogenannten «Luminescent Solar Concentrator» -Technologie, […] Der Beitrag Klimahouse Startup Award: Finalisten sind überzeugende Cleantech-Startups erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

New York State forciert Klimaschutz und treibt Offshore Windenergie voran

5.1.2018 - (www.iwr.de) weiter

Feldversuche und bessere Produktion fördern

4.1.2018 - Elektromobilität - Die klimapolitischen Ziele der Bundesregierung im Verkehrssektor lassen sich nur mit dem vermehrten Einsatz von elektrischen Fahrzeugantrieben erreichen. Um deren Entwicklung zu fördern, richtet sich eine neue gemeinsame Förderinitiative zur Elektromobilität der Bundesministerien für Wirtschaft und für Umwelt an die gewerbliche Wirtschaft, Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen sowie an öffentliche Körperschaften. © Street Scooter GmbH (www.bine.info) weiter

DHL setzt bei Seefracht auf Biokraftstoffe

18.12.2017 - Während DHL Fracht und DHL Paket den elektrischen Daimler-Truck FUSO eCanter testen und die Tochter DHL Supply Chain mehrere Tesla-Trucks vorbestellt hat, meint es auch die Luft- und Seefracht-Tochter aus dem Logstikkonzern es ernst, mit dem Klimaschutz. Besagte Tochtergesellschaft mit dem Namen DHL Global Forwarding hat sich mit dem GoodShipping Programme verbündet. Ziel ist es, das Thema Seefracht umweltfreundlicher zu gestalten. Kunden können ab sofort entscheiden, ob ihre Waren mit gewöhnlichen Kraftstoffen transportiert werden sollen oder mit Biokraftstoffen der neuesten […] Der Beitrag DHL setzt bei Seefracht auf Biokraftstoffe erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

FUSO: DHL startet Test mit Daimler-LKW FUSO eCanter

14.12.2017 - Die Reduzierung von Emissionen im Landverkehr ist eines der Ziele, die DHL Freight derzeit verfolgt. Auf dem Weg zum Ziel testet der Fachtkonzern jetzt den Daimler FUSO eCanter – den ersten vollelektrischen LKW von Daimler. Insbesondere im Nahverkehr Berlins kommen insgesamt sechs FUSO eCanter zum Testeinsatz, um Speditionsgüter zu Geschäfts- und Privatkunden zu bringen. E-LKW News / 14.12.2017. Der innerstädtische Transport- und Lieferverkehr ist prädestiniert für den Einsatz von Elektromoilität. Das hat natürlich auch der DHL-Konzern erkannt. Während eine Tochtergesellschaft […] Der Beitrag FUSO: DHL startet Test mit Daimler-LKW FUSO eCanter erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Indirekte CO2-Emissionen von Wind- und Solarkraft

14.12.2017 - Solarthemen. Ein internationales Wissenschaftlerteam am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) hat die Treibhausgas-Emissionen von Kraftwerk­en analysiert und kommt zu dem Ergebnis, dass Wind- und Solarenergie zu den Technologien mit der günstigsten indirekten Emissionsbilanz zählen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

BEE legt erneut Studie zu nationaler Treibhausgas-Steuer vor

14.12.2017 - Solarthemen. Aus Sicht des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE) sollte eine nationale CO2-Steuer mit einem Mindestpreis im europäischen Emissionshandelssystem gekoppelt werden. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Tesla?s Unterlassungserklärung: Der Trick mit dem Komfortpaket ist Geschichte

11.12.2017 - Jetzt also doch: Tesla hat eine Unterlassungserklärung gegenüber der hiesigen Wettbewerbszentrale abgegeben. Demnach darf das Tesla Model S 75 D mit der Standardausstattung nur dann beworben werden, wenn es auch wirklich verfügbar ist. Offenbar wurde potenziellen Kunden mitgeteilt, das Modell koste zwar weniger als 70.000 Euro, sei aber nur mit Komfortausstattung verfügbar – damit sollte die Umweltprämie erschlichen werden. Tesla News / 11.12.2017. Recherchen der Auto Bild hatten den Fall ins Rollen gebracht. Jetzt hat sich die Wettbewerbszentrale in einer […] Der Beitrag Tesla’s Unterlassungserklärung: Der Trick mit dem Komfortpaket ist Geschichte erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Solarthemen+plus vom 8. Dezember 2017

8.12.2017 - Themen dieser Ausgabe: SPD-Parteitag: Schulz sieht Umweltschutz als Prüfstein für Existenzberechtigung seiner Partei +++ KfW finanziert Solaranlagen in Indien mit 400 Millionen Euro +++ Agora Energiewende: Stromnetze könnten intensiver genutzt werden +++ Netzagentur startet zwei Ausschreibungen für Wind und PV (www.solarthemen.de) weiter

Schulz: Umweltschutz ist Prüfstein für die SPD

8.12.2017 - Solarthemen+plus. Der SPD-Parteitag hat am gestrigen Abend Martin Schulz mit 81,9 Prozent der Stimmen zum Parteivorsitzenden gewählt und damit auch den Eintritt in Verhandlungen mit der CDU/CSU?unterstrichen. Text: Andreas Witt, Foto: Tim Reckmann_pixelio.de (www.solarthemen.de) weiter

Im Test: Gute Wärmepumpentrockner von Beko

28.11.2017 - Wie ändert sich die Qualität und Zuverlässigkeit von Wärmepumpentrocknern? Die Stiftung Warentest macht regelmäßig den Wärmepumpentrockner-Test. Dieses mal im Oktober-Heft. Dabei treten zwei Geräte von Beko in den Vordergrund, die durchaus beachtenswert sind. Mit den Noten 1,9 und 2,1 schneiden der DE8433PA0 und der DE8433PA0 erstaunlich gut ab beim Trockner-Test. Insgesamt wurden neun Modelle mit Wärmepumpentechnologie und Energieeffizienzklasse A+++ sowie acht mit A++ auf ihre Trockenleistung, ihre Umwelteigenschaften, ihre Handhabung sowie auf Sicherheit und Verarbeitung geprüft. Wärmepumpentrockner-Test / Leipzig. Wärmepumpentrockner […] Der Beitrag Im Test: Gute Wärmepumpentrockner von Beko erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Stillstand statt Impulse - Eine Katastrophe für den Klimaschutz

23.11.2017 - NRW-Landesregierung plant den Klimaschutz im Gebäudebereich auszubremsen (oekonews.at) weiter

Passagierflug mit Biokerosin von Peking nach Chicago

23.11.2017 - Energiesparen beim Fliegen und Reduktion von Emissionen soll ausgebaut werden (oekonews.at) weiter

Klimaschutz und naturverträgliche Energiewende ernst nehmen!

23.11.2017 - Forum Wissenschaft & Umwelt: Städte und Gemeinden setzen konkrete Maßnahmen um ? eine nachhaltige Energiestrategie des Bundes fehlt! (oekonews.at) weiter

NRW-Minister Andreas Pinkwart steht zur Braunkohle

23.11.2017 - Solarthemen+plus. Auf dem Kommunalkongress ?Klimaschutz in Kommu­nen? hat Andreas Pinkwart, der Landesminister für Wirtschaft, Innovation, Digitali­sie­rung und Energie, am 22. November seine energie- und klimapolitischen Positio­nen skizziert und dabei die Bedeutung der Braunkohle bis 2045 unterstrichen. Text: Andreas Witt, Foto: MWIDE NRW/R. Pfeil (www.solarthemen.de) weiter

Branchenverunsicherung nach Jamaica-Absage

23.11.2017 - Solarthemen+plus. Erneuerbare-Energien-Verbände fürchten nach dem Abbruch der Sondierungsverhandlungen von Union, FDP und Grünen durch FDP-Chef Christian Lindner eine politische Durststrecke. Bereits während des Weltklima­gip­fels zeigte sich Deutschland als wenig handlungsfähig. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Stadt Krems bis 2030 mit Strom-Bojen energieautark?

22.11.2017 - Es wäre ein zeitgemäß ehrgeiziges Projekt, die rund 25.000 Einwohner des schönen Krems mit Strom-Bojen-Parks in der Donau - quasi vor der Haustüre - mit umweltfreundlichem Strom versorgen zu können. + VIDEO! (oekonews.at) weiter

Ausgezeichnet: Drei Projekte des Klima- und Energiefonds sind "Best of Austria"

22.11.2017 - Co-Creation-Spaces in St. Pölten, Innsbruck und Ennshafen erhielten Auszeichnung 'Bildung für nachhaltige Entwicklung - BEST OF AUSTRIA' (oekonews.at) weiter

Welt-Fischereitag: Jeder Zehnte Mensch lebt von Fisch

22.11.2017 - Überfischung und Klimawandel bedrohen Lebensgrundlage von 800 Millionen Menschen (oekonews.at) weiter

Niederösterreich: Start für neues Energie- und Klimaprogramm

21.11.2017 - Konkrete Daten notwendig / Strom in Niederösterreich seit zwei Jahren zu 100 Prozent aus Erneuerbarer Energie (oekonews.at) weiter

Was moderne Holzkraftwerke zum Klimaschutz beitragen können

20.11.2017 - FH Vorarlberg Studentin erstellt Ökobilanz für das Holzkraftwerk in Dornbirn. (oekonews.at) weiter

Steirer als Geburtshelfer des "Green Energy Lab": Österreichs größte Innovationswerkstatt für grüne Energie startet

20.11.2017 - Zuschlag durch Klima- und Energiefonds: 100 Partner, 30 Projekte, 150 Millionen Euro Projektvolumen. (oekonews.at) weiter

Ein Klima-Gipfel der Mutlosigkeit

19.11.2017 - Umweltschutzorganisation Greenpeace fordert Klimaschutzministerium mit Ministerin oder Minister ohne Parteizugehörigkeit (oekonews.at) weiter

COP23: "Die Welt ist abhängig von fossilen Energien, sie muss auf Entzug"

19.11.2017 - Klarer Auftrag an alle Staaten bis zum nächsten Weltklimagipfel (oekonews.at) weiter

COP23: Einen halben Schritt weiter aber die Uhr tickt

19.11.2017 - Zivilgesellschaftliche Organisationen fordern schnellere Umsetzung des Pariser Klimaabkommens (oekonews.at) weiter

COP23: Bonnmots genügen nicht, um Paris umzusetzen

19.11.2017 - Die Klimakonferenz in Bonn ging mit ernüchternden Resultaten zu Ende. (oekonews.at) weiter

Klima-Gipfel: Greenpeace fordert Klimaschutzministerium für Österreich

18.11.2017 - Umweltschutzorganisation will dafür Ministerin oder Minister ohne Parteizugehörigkeit (oekonews.at) weiter

Österreich braucht Neubeginn der Klimapolitik durch eine Klimaschutzoffensive

18.11.2017 - Klimaschutz-Ministerium, Klimastrategie, Klimaplan und Erhalt und Aufstockung des Klimafonds (oekonews.at) weiter

Ein vehementer Klima-Appell an die Koalitionsverhandler/innen

17.11.2017 - Drei Schritte für eine echte Klimaschutzoffensive - Chance für nächste Generationen, für neue grüne Jobs und für einen wirtschafts- und sozialverträglichen Klimakurs (oekonews.at) weiter

205.577 kleine Klimaschützer bei der Kindermeilen-Kampagne des Klima-Bündnis

17.11.2017 - UN-Klimachefin Espinosa würdigt Klimaschutzaktionen von Kindern (oekonews.at) weiter

Deutsche Umweltverbände warnen vor klimapolitischem Totalausfall

16.11.2017 - Neue Bundesregierung muss Glaubwürdigkeit national und international wieder herstellen (oekonews.at) weiter

Nur Kohleausstieg bis 2030 stellt Deutschlands Klimaziele sicher

16.11.2017 - Greenpeace-Aktivisten protestieren auf Kohleschiff (oekonews.at) weiter

Wissenschaftsakademien fordern Umdenken: Klimaziele lassen sich nur mit sektorübergreifenden Lösungen erreichen

16.11.2017 - Zu viele fossile Energieträger, zu wenig Fortschritte: Deutschland wird seine Klimaziele deutlich verfehlen, wenn es weitergeht wie bisher. (oekonews.at) weiter

Große Unternehmen für mehr Klimaschutz

16.11.2017 - Solarthemen. Germanwatch, B.A.U.M., die Stiftung 2 Grad sowie 52 große und mittelständische Unternehmen fordern, den Klimaschutz zur zentralen Aufgabe und zu einem Modernisierungsprojekt für Deutschland zu machen. (www.solarthemen.de) weiter

CO2-Ausstoß könnte 2017 steigen

16.11.2017 - Solarthemen. Die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen erwartet für 2017 einen um 1 Prozent höhe­ren Energieverbrauch als im Vorjahr und rechnet auch mit steigenden energiebedingten CO2-Emissionen. (www.solarthemen.de) weiter

Die Energiewende in den Großstädten

16.11.2017 - Solarthemen. Deutsche Großstädte wie Berlin, Ham­­burg und München gehen jeweils eigene energiepoliti­sche Wege. Während Hamburg über ein Wärmekonzept des Umweltsenators diskutiert und in Berlin das Abgeordnetenhaus die Novelle des Energiewendegesetzes beschließt, drängen die Münchener ihre Stadtverwaltung und die Stadtwerke per Bürgerentscheid zur schnelleren Energiewende. Text: Andreas Witt Foto: derProjektor/pixelio.de (www.solarthemen.de) weiter

Extrem schlechtes Urteil für Österreich beim Klimaschutz-Index 2018

15.11.2017 - Germanwatch bewertet Österreichs Klimschutzmaßnahmen mit 'schlecht' (oekonews.at) weiter

Grüne Klimaschutz-LandesrätInnen: Heftige Kritik an Österreichs Klimapolitik

15.11.2017 - Seit 1990 sind in EU-Staaten die CO2-Emissionen im Schnitt um 24,4 Prozent gesunken, in Österreich jedoch leicht gestiegen! (oekonews.at) weiter

Klimaschutzpreis: Vorhang auf für die Vorreiterprojekte

15.11.2017 - Umweltminister Andrä Rupprechter und ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz zeichneten die besten Klimaschutzprojekte 2017 aus. (oekonews.at) weiter

Lebensgrundlagen schützen in Zeiten des Klimawandels

15.11.2017 - KfW und Green Climate Fund starten erstes Kooperationsvorhaben in Bangladesch: Klimaanpassung der städtischen Infrastruktur - Eindämmung der Überschwemmungsgefahr (oekonews.at) weiter

Klimaschutz muss bei Koalitionsverhandlungen wichtiges Thema sein

15.11.2017 - Österreich braucht verstärkte Kooperation zu einer nachhaltigen Zukunft (oekonews.at) weiter

Norwegens Regierung wird geklagt: Verstoß gegen Klimaschutzabkommen

15.11.2017 - Umweltschutzorganisationen - darunter Greenpeace - klagen gegen Ölförderlizenzen in der Arktis (oekonews.at) weiter

Umweltdachverband zu Natura 2000: EU-weite Evaluierung liegt längst vor ? Österreich nur am drittletzten Platz

13.11.2017 - Appell an LH Platter: Lücken in Tirol schließen und langjährige offene Forderungen umsetzen (oekonews.at) weiter

Klimawandel: Stadtbäume wachsen schneller

13.11.2017 - Bäume in Metropolen wachsen seit rund fünfzig Jahren schneller als Bäume in ländlicher Umgebung. Dies belegt eine Studie zum Einfluss des städtischen Wärmeinseleffektes auf das Baumwachstum. Ein internationales Forscherteam zeigte zugleich, dass das Wachstum der Stadtbäume schon seit Längerem sich verändernden Klimabedingungen ausgesetzt ist. Lesen Sie weiter bei Scienceticker Umwelt. (www.scienceticker.info) weiter

Wien: Demo für mehr Klimaschutz

13.11.2017 - Rasches Handeln ist ein Muss- Es drohen klimaschädliche Großprojekte statt einer Wende (oekonews.at) weiter

LR Anschober befürchtet weitere Rückschritte beim Klimaschutz

13.11.2017 - Klimafonds nicht antasten, Klima- und Energiestrategie rasch auf den Tisch, Klimaplan mit konkreten Maßnahmen für Paris-Ziele (oekonews.at) weiter

Ukrainische Haushalte steigen auf erneuerbare Energien um

13.11.2017 - Nach offiziellen Angaben der Staatlichen Agentur für Energieeffizienz und Energieeinsparung der Ukraine (Energieeffizienzagentur) sind seit Anfang 2017 über 1200 ukrainische Haushalte auf Solarenergie umgestiegen, was mehr als das 1,5-fache im Vergleich z (oekonews.at) weiter

Koalitionsverhandlungen: Warnung vor Aus für Klimafonds

12.11.2017 - In Bonn läuft die Weltklimakonferenz, droht in Österreich gleichzeitig ein Kahlschlag beim Klimaschutz? (oekonews.at) weiter

Wien: Demo für mehr Klimaschutz

12.11.2017 - Rasches Handeln ist ein Muss- Es drohen klimaschädliche Großprojekte statt einer Wende (oekonews.at) weiter

Virginia neuester US-Bundesstaat der sich zum Handeln gegen Klimawandel verpflichtet

12.11.2017 - Virginia schließt sich der 'Unter-2- Grad' Koalition der subnationalen Regierungen an, die sich verpflichtet haben, ihre Treibhausgasemissionen zu senken und das Pariser Abkommen einzuhalten (oekonews.at) weiter

Kaliforniens Governor Brown: Das Ziel ist Action

11.11.2017 - Treffen mit norwegischer Ministerpräsidentin und den Wissenschaftsakademien um wirksame Maßnahmen gegen den Klimawandel zu setzen (oekonews.at) weiter

Klimaschutz? Die Zeit rennt uns davon

11.11.2017 - Wir müssen weit schneller handeln, als viele dies wollen. (oekonews.at) weiter

Kohledeals am Rande der Klimakonferenz

11.11.2017 - Die Anwesenheit der US-Kohleindustrie bei den UN-Gesprächen in Bonn wird von manchen als Chance gesehen, absurde Energiedeals vorzubereiten (oekonews.at) weiter

Demonstration für mehr Klimaschutz und gegen Klimawandelleugner in der Regierung

11.11.2017 - Heute findet in Wien die Demonstration 'Klima schützen - Leben retten' statt. (oekonews.at) weiter

Apfelbauern beklagen Ernteeinbußen durch klimatische Einflüsse

11.11.2017 - 'Tag des Apfels' schärft Bewusstsein für regionalen Konsum (oekonews.at) weiter

Eindrucksvolle Machtdemonstration: EU-Kommission verzichtet auf Druck der Autokonzerne auf ehrgeizige Klimagas-Grenzwerte für Pkw

11.11.2017 - 2030er CO2-Minderungsziel für Pkw wird massiv entschärft ? 30 Prozent Minderung gegenüber 2021 bezieht sich auf künstlich heruntergerechnete CO2-Emissionen eines unzulänglichen Prüfzyklus ? Elektrofahrzeuge sollen zusätzlich gegengerechnet werden (oekonews.at) weiter

Urban Heat Islands Strategieplan der Stadt Wien - Maßnahmen gegen Hitzeinseln - Stadtgrün anstelle von Klimaanlagen

10.11.2017 - DI Jürgen Preiss, MA 22, sprach bei der Gruppe 'bewusst.nachhaltig' der Agenda 21 Plus Wien Alsergrund (oekonews.at) weiter

Smart Kids für Smart Städte

10.11.2017 - Der Klima- und Energiefonds unterstützt die 7. Kinder Energie- und Umweltwoche. Erstmals präsentiert wird dabei auch 'Smart City Hopping'. (oekonews.at) weiter

Schulstart für Klimaschulen: Jetzt mitmachen!

10.11.2017 - 93 Projekte in 336 Schulen sind bereits umgesetzt. (oekonews.at) weiter

Urban Heat Ilands Strategieplan der Stadt Wien - Maßnahmen gegen Hitzeinseln - Stadtgrün anstelle von Klimaanlagen

9.11.2017 - DI Jürgen Preiss, MA 22, sprach bei der Gruppe 'bewusst.nachhaltig' der Agenda 21 Plus Wien Alsergrund (oekonews.at) weiter

Podiumsdiskussion: Klimaflucht

9.11.2017 - Klimawandel, der Kampf um Energieressourcen und Flüchtlingsströme zählen mit zu den größten politischen, wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen unserer Zeit, Montag, 27. November 2017, 18:00 Uhr (oekonews.at) weiter

E-Mobilität als Chance für Klimaschutz und Energieeffizienz

9.11.2017 - Mobilitätspaket der Europäischen Kommission ist erster Schritt in Richtung Verkehrswende (oekonews.at) weiter

Allianz für Klimagerechtigkeit: Mehr Einsatz von Österreich beim Klimaschutz notwendig

9.11.2017 - Breite zivilgesellschaftliche Allianz präsentiert Forderungen an die (nächste) Bundesregierung (oekonews.at) weiter

Nettostromimporte um beinahe 40 Prozent gestiegen

9.11.2017 - Die traurige Bilanz Österreichs zur Klimakonferenz (oekonews.at) weiter

EU-Regeln für Klimaschutz im Verkehr müssen ambitionierter werden

9.11.2017 - Greenpeace fordert Maßnahmen für umweltfreundliche Mobilität (oekonews.at) weiter

Entwicklungsländer investieren weniger in den Klimaschutz

8.11.2017 - (www.iwr.de) weiter

Neue Studie: EU-Pläne sind mit Pariser Klimaschutzzielen nicht vereinbar

8.11.2017 - Klimawissenschafter zeigen, dass fossile Energieträger spätestens 2035 weitgehend ersetzt werden müssen. (oekonews.at) weiter

SUNITED Nations - Solarstrom für die Weltklimakonferenz

8.11.2017 - SolarWorld grüßt COP 23 in der Solarstadt Bonn (oekonews.at) weiter

1.127 Klimabotschaften in Bonn überreicht

8.11.2017 - Klimahaus-Geschäftsführer Arne Dunker bei der Weltklimakonferenz (oekonews.at) weiter

Deutsche Umwelthilfe: Staatliches Eingreifen gegen falsche Spritverbrauchsangaben notwendig

7.11.2017 - ICCT-Zahlen belegen: Automobilindustrie täuscht Verbraucher beim Spritverbrauch (oekonews.at) weiter

WissenschafterInnen warnen: Don´t nuke the Climate

7.11.2017 - GLOBAL 2000 bei Klimakonferenz COP 23 in Bonn: Angriffe der Atom-Lobby auf Klimafonds stoppen. (oekonews.at) weiter

UN-Klimakonferenz: Die Klimaschutzziele müssen weit ambitionierter werden

6.11.2017 - Greenpeace fordert rasches Handeln der künftigen Bundesregierung (oekonews.at) weiter

Umsetzung des Pariser Klima-Vertrags nur mit mehr Klimaschutz machbar

5.11.2017 - Klimakonferenz hat auch Signalwirkung für Sondierungsgespräche (oekonews.at) weiter

Weltweite Klimaklagen setzen COP 23 unter Handlungsdruck

5.11.2017 - Kurz vor Beginn der Weltklimakonferenz in Bonn unter der Präsidentschaft des pazifischen Inselstaats Fidschi hat das Oberste Gericht in Neuseeland die Klimaziele der früheren Regierung als ungenügend beurteilt. (oekonews.at) weiter

Quecksilber im Main: Wasserrechtliche Erlaubnis von Block 5 des Kohlekraftwerks Staudinger wird erneut gerichtlich überprüft

5.11.2017 - Deutsche Umwelthilfe erzielt Teilerfolg vor dem Bundesverwaltungsgericht (oekonews.at) weiter

Klimaschützer der COP23 tagen im World Conference Center Bonn

5.11.2017 - Veranstaltungen sind klimabewusst und klimafreundlich (oekonews.at) weiter

"Don´t nuke the climate”: Atomkraft schont das Klima nicht!

5.11.2017 - Die internationale Anti Atom Kampagne 'Don´t nuke the climate” stellte am 03.11.2017 in einer Pressekonferenz in Bonn ihre Agenda für die nahende Weltklimakonferenz 'COP23” vor. (oekonews.at) weiter

Europäische Kommission nimmt an der UN-Klimakonferenz teil

4.11.2017 - Vom 6. bis 17. November findet unter dem Vorsitz von Fidschi die 23. UN-Konferenz über den Klimawandel (COP23) in Bonn statt. (oekonews.at) weiter

Klima- und Energiefonds gewinnt internationalen Solarpreis

4.11.2017 - Internationale Energieagentur (IEA) prämiert Klima- und Energiefonds für das beste Solarthermie-Förderprogramm (oekonews.at) weiter

Volker Hollenstein übernimmt Politische Leitung in der größten Natur- und Umweltschutzorganisation Österreichs

4.11.2017 - Mag. Volker Hollenstein (38) ist seit kurzem neuer Politischer Leiter beim WWF Österreich. (oekonews.at) weiter

ESaver von Bredenoord sparen eine halbe Million Liter Diesel

3.11.2017 - Das entspricht zugleich einer beträchtlichen Reduzierung der CO2-Emissionen. In seinem fünften Jahr hat sich der ESaver von einem innovativen Pilotprojekt zu einem gefragten Standardartikel im Sortiment von Bredenoord entwickelt. Damit ist die Energiespeicherung in Akkus nachweislich eine unverzichtbare und erfolgreiche Technik, um nachhaltig und zugleich wirtschaftlich rentabel zu arbeiten. Bredenoord entwickelte den ESaver in Eigenregie. In der Anlage werden Akkus, Leistungselektronik und ein Standard-Aggregat miteinander kombiniert. Der ESaver ist so konzipiert, dass das Aggregat erst beansprucht wird, wenn die Akkus […] Der Beitrag ESaver von Bredenoord sparen eine halbe Million Liter Diesel erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Den Insekten zuliebe: Bio im Garten und auf dem Teller

3.11.2017 - 'die umweltberatung' gibt Tipps zur Förderung von Insekten (oekonews.at) weiter

Mehr Ambition beim Klimaschutz ist Muss!

3.11.2017 - Verstärkte Anstrengungen zur Reduktion von Treibhausgasen sind erforderlich, um Paris-Ziele einzuhalten. (oekonews.at) weiter

Nach den Insekten folgen die Vögel: schleichender Schwund

2.11.2017 - Umwelt-Landesrat will breite Zusammenarbeit der oö. Landesregierung für einen Masterplan (oekonews.at) weiter

Klimawandel treibt Menschen in die Flucht

2.11.2017 - Oxfam-Bericht: Risiko in armen Ländern fünfmal höher als in reichen (oekonews.at) weiter

Deutschland: Altmaier hält an Klimazielen fest

2.11.2017 - Kanzleramtsminister Peter Altmaier spricht sich dagegen aus, die deutschen Klimaziele für das Jahr 2020 zu kippen. (oekonews.at) weiter

Neuer Report: Elektrofahrzeuge bringen stabiles Netz und demokratischeres Energiesystem

2.11.2017 - Es gibt viele Berichte über die Umweltvorteilen von E-Fahrzeugen, aber wie sehr sie 'Energiedemokratie' erhöhen können, ist bisher nicht viel thematisiert worden (oekonews.at) weiter

"Nach uns die Sintflut" wäre ein Desaster für Kinder

2.11.2017 - Regierungen müssen Entwicklungsländer bei Anpassung an den Klimawandel unterstützen - Nachhaltigkeitsziele sind Verpflichtung ? nicht 'Nice to Have' (oekonews.at) weiter

Stromkennzeichnungsbericht 2017 Umweltorganisationen: Verbund erhält Prädikat Falscher Fuffziger

2.11.2017 - Forderung: In Zukunft keine Stromzertifikate aus Ländern mit hohem Atomstromanteil (oekonews.at) weiter

CO2-Rekord: Klimawandel beschleunigt sich rapid

1.11.2017 - Kärnten peilt mit Energiemasterplan und Mobilitätsmasterplan auf Ausstieg aus den fossilen Energien an (oekonews.at) weiter

Ein starkes Argument für die Begrenzung des Klimawandels

1.11.2017 - Im November endet der deutsche Forschungsverbund zur Ozeanversauerung BIOACID (Biological Impacts of Ocean Acidification) nach acht Jahren intensiver wissenschaftlicher Tätigkeit. (oekonews.at) weiter

UN-Organisation meldet Rekordanstieg bei Treibhausgasen

1.11.2017 - Waldbewirtschaftung und Holznutzung sind Lösungen gegen den Klimawandel (oekonews.at) weiter

Akuter Handlungsbedarf: Klimaschutzziele laut UNEP-Jahresbericht kaum erreichbar

1.11.2017 - Aktueller Bericht der World Meteorological Organisation zeigt besorgniserregenden CO2-Anstieg - Akuter Handlungsbedarf für künftige Regierung und für die EU (oekonews.at) weiter

Gebäudelabels: Für oder gegen den Klimaschutz?

31.10.2017 - Welche Zertifikate unterstützen Klimaschutzpolitik, welche nicht? Ein Überblick von Robert Lechner (ÖGNB) (oekonews.at) weiter

Österreichischer Klimaschutzpreis: noch bis 6. November Stimme abgeben

31.10.2017 - Die nominierten Projekte in vier Kategorien warten auf Ihre Stimme - Gewählt werden kann noch online oder über Facebook - DJ Ötzi unterstützt Preis als prominenter Botschafter (oekonews.at) weiter

Optimiertes Umweltmonitoring für Gewässer und Talsperren durch Satellitendaten

31.10.2017 - Gewässermonitoring von Stoffeinträgen über Copernicus-Dienste (oekonews.at) weiter

Deutscher Umweltpreis: Ökologische Belastungsgrenzen der Erde nicht überstrapazieren!

30.10.2017 - DBU würdigt Unternehmerfamilie Oswald sowie Naturschützer Sielmann, Frobel und Weiger (oekonews.at) weiter

Energie tanken am Bahnhof St. Pölten

30.10.2017 - Umweltfreundliche Bahn trifft umweltfreundlichen Individualverkehr: Am Hauptbahnhof St. Pölten ist das seit einiger Zeit Realität. (oekonews.at) weiter

Großer Zwischenerfolg am Weg zu weniger Umweltgiften ? EU findet keine Mehrheiten für Glyphosat

30.10.2017 - Abermals hat die EU-Kommission vor wenigen Tagen keine qualifizierte Mehrheit für eine Neuzulassung von Glyphosat gefunden ? ein großer Zwischenerfolg! (oekonews.at) weiter

Grünes Band Deutschland: Grenzen trennen, Natur verbindet!

30.10.2017 - Hubert Weiger und Kai Frobel mit dem Deutschen Umweltpreis 2017 ausgezeichnet (oekonews.at) weiter

Auszeichnung für die Protagonisten ambitionierter Zukunftsvisionen für unsere Welt

30.10.2017 - DBU: Deutscher Bundespräsident überreichte in Braunschweig höchstdotierten Umweltpreis Europas (oekonews.at) weiter

Klimaverhandlungs-Experiment: Planspiel an der FH des BFI Wien

29.10.2017 - Kollektives Lernen, Selbsterfahrung und konstruktiver Umgang mit fundamentalen Interessenskonflikten (oekonews.at) weiter

Verpasste Chance für Schutz der Antarktis

29.10.2017 - Umweltschutzorganisation startet globale Kampagne für größtes Meeresschutzgebiet der Welt (oekonews.at) weiter

Deutschland: CO2-Preis in den Koalitionsvertrag!

29.10.2017 - Mehr Marktwirtschaft und gleichzeitig mehr Fokussierung auf Klimaschutz (oekonews.at) weiter

Zivilgesellschaft fordert Sofortprogramm für Klimaschutz 2020

28.10.2017 - Neue deutsche Bundesregierung muss Kohleausstieg beschließen (oekonews.at) weiter

Bildungsaufgabe Klimaschutz. Die Bedeutung des Verbraucherverhaltens

27.10.2017 - Bildungsbegriff, Nudging (sanftes Anstupsen), Rebound-Effekte (oekonews.at) weiter

Jetzt Vitamine unterwegs pflücken

27.10.2017 - 'die umweltberatung' motiviert in der Broschüre 'Wilde Sachen zum Selbermachen' zum Sammeln und Naschen von Wildobst (oekonews.at) weiter

THEnergy/IPS-Report: Solar und Energiespeicher machen Safari-Lodges in Afrika grün

27.10.2017 - Solarenergie senkt die Stromrechnung von Safari-Lodges und reduziert Emissionen (oekonews.at) weiter

Für Geschlechtergerechtigkeit im Klimaschutz und einen starken Gender-Aktionsplan

27.10.2017 - In zehn Tagen (6.11-17.11) beginnt die Klimakonferenz der Vereinten Nationen (COP23) in Bonn, bei der die Staats- und Regierungschef*innen zusammen kommen und über die Ausgestaltung des Klimaabkommens von Paris beraten. (oekonews.at) weiter

Beim Klimaschutz verkohlt

27.10.2017 - Neue deutsche Bundesregierung muss Kohleausstieg beschließen - Greenpeace-Aktivisten protestieren vor dem Bundeskanzleramt (oekonews.at) weiter

Klima im Wandel - Leben im Wandel

26.10.2017 - In Kooperation mit dem Klima- und Energiefonds gestaltet das Naturhistorische Museum Wien einen thematischen Schwerpunkt zum Thema 'Klima und Energie'. (oekonews.at) weiter

Klimapolitik unterschätzt Moralvorstellungen der Verursacher

26.10.2017 - Experiment von MCC und WZB: Bei Umweltpolitik individuelles Verantwortungsgefühl bedenken (oekonews.at) weiter

Deutscher Umweltpreis der DBU wird in Braunschweig übergeben

25.10.2017 - Am Sonntag findet der für Elektro-Motorenentwickler Oswald und Naturschützer Sielmann, Frobel und Weiger statt ? Ehrenpreis für Verstorbenen Tony de Brum (oekonews.at) weiter

Italien beschließt Ausstieg aus dem Klimakiller Kohle

25.10.2017 - Oxfam: Deutschland muss nachziehen, Koalitionsvertrag muss das Ende der Kohlekraft einleiten (oekonews.at) weiter

Neue Studie bringt erstmals Österreichs verbleibendes CO2-Budget auf den Punkt

24.10.2017 - Die Autoren des Wegener Center der Uni Graz sehen dringenden Handlungsbedarf, damit Österreich seinen Verpflichtungen aus dem Pariser Klimaschutzabkommen nachkommen kann. (oekonews.at) weiter

Reifen mit Orangenöl ? eine echte Erfolgsstory

24.10.2017 - Pünktlich zum 100. Geburtstag hat Reifenhersteller Yokohama sein wohl ehrgeizigstes Umweltprojekt abgeschlossen: Innerhalb von zehn Jahren wurden an Unternehmens-Standorten weltweit insgesamt eine halbe Million Bäume gepflanzt. (oekonews.at) weiter

Mit dem Elektroauto bis in die Wüste

23.10.2017 - Rund 8.800 km rein elektrisch von Wien bis in die Sahara, um Bewusstsein für Nachhaltigkeit und Klimaschutz zu schaffen (oekonews.at) weiter

Technologieoffenheit als Zauberwort für Kompromisse

23.10.2017 - Solarthemen+plus. Die Deutsche Energieagentur (dena) hat erste Ergebnis­se der von ihr moderierten Leitstudie vorgestellt, in der sich ein Trägerkreis von Verbänden und Unterneh­men darauf verständigen will, wie sich die deutschen Klima­schutz­ziele bis 2050 am besten errei­chen lassen. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

CSU-Arbeitskreis will mehr Klimaschutz mit ?Jamaika?

23.10.2017 - Solarthemen+plus. Der Arbeitskreis Energiewende (AKE) der CSU hat energiepolitische Vorschläge für einen Koalitionsvertrag gemacht, die selbst grüne Partner in spe erfreuen. (www.solarthemen.de) weiter

Mehr Tote durch Umweltverschmutzung als durch Kriege & Krankheiten

22.10.2017 - Neun Millionen Tote durch Umweltverschmutzung (oekonews.at) weiter

ClimAconsum-Studie zeigt: Klimaschutzplan wird dringend gebraucht

22.10.2017 - Decarbonisierung, Regionalwirtschaft und Digitalisierung müssen gestaltet werden! Umweltverträglichkeitsprüfungen sind wichtig für geordnete Verfahren! (oekonews.at) weiter

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren für Verbot von Verbrennungsmotoren und Kohlekraftwerken

20.10.2017 - Klima- und Energiepolitik im Mittelpunkt der Sondierungsgespräche (oekonews.at) weiter

Deutsche zeigen Erdöl und Gas die rote Karte

20.10.2017 - 76% der Bundesbürger wollen fossilen Klimakillern wie Öl und Gas den Rücken kehren. (oekonews.at) weiter

Nationale CO2-Abgabe gewinnt an Zuspruch

20.10.2017 - Solarthemen 496. Die Idee, die Treibhausgasemissionen mit einem Preis zu versehen und den Klimaschutz diesem wirtschaftlichen Instrument zu überlassen, ist alles andere als neu. Sie steckt hinter dem europäischen Emissionshandel ? und funktioniert dort bislang nicht. Eine nationale CO2-Steuer oder -Abgabe soll den Kimakiller mit festen, höheren Kosten belasten. In Deutschland gewinnt sie immer mehr ... (www.solarthemen.de) weiter

Stadtviertel in Zwickau als Forschungsquartier

20.10.2017 - Solarthemen 496. Das Zwickauer Stadtquartier Marienthal soll zu einem Modellviertel für Null-EmissionsQuartiere werden. Dafür werden im Rahmen der Förderinitiative ?Solares Bauen/Energieeffiziente Stadt? in Marienthal verschiedene Versorgungssysteme getestet. (www.solarthemen.de) weiter

Mehr EU-Geld fürs Klima

20.10.2017 - Solarthemen 496. Bei einem Treffen des Europäischen Rates sprach sich dieser in einer Erklärung am 10. Oktober für eine bessere Finanzierung einer emissionsarmen Entwicklung aus. (www.solarthemen.de) weiter

Energy Watch Group schließt sich internationalem NGO-Netzwerk für Klimaschutz an

19.10.2017 - (oekonews.at) weiter

Schmetterlinge in Gefahr - wo sind die Falter hin?

19.10.2017 - Ursachen und Maßnahmen gegen das große Insektensterben - Forderung nach Aus für Umweltgifte (oekonews.at) weiter

Neue Initiative zum Schutz unserer Flussjuwele ? gemeinsamer Weg von Umwelt und Wirtschaft

18.10.2017 - Oberösterreichs Gewässer immer noch zu belastet (oekonews.at) weiter

Bürgerentscheid in München: Raus aus der Kohle

18.10.2017 - Umweltschutz beginnt in den eigenen vier Wänden und vor der Haustüre (oekonews.at) weiter

Fairphone und Apple führen Branche bei grüner Elektronik an

18.10.2017 - Samsung bildet Schlusslicht bei Umweltaspekten (oekonews.at) weiter

Plastikmüll kommt über Flüsse ins Meer

17.10.2017 - Im Wasser fast aller Meere und Flüsse finden sich kleine Plastikpartikel. Die jährlichen Einträge sind enorm, und Plastik verwittert nur sehr langsam. Umweltforscher konnten jetzt zeigen, dass diese Art von Müll vor allem über große Flüsse ? besonders in Asien und Afrika ? ins Meer eingetragen wird. Lesen Sie weiter bei Scienceticker Umwelt. (www.scienceticker.info) weiter

Vorletzte Photovoltaik-Fördermillion

17.10.2017 - Klimafondsförderung läuft erfolgreich (oekonews.at) weiter

Grüne Wirtschaft: ClimAconsum-Studie zeigt dass Klimaschutzplan dringend gebraucht wird

16.10.2017 - Decarbonisierung, Regionalwirtschaft und Digitalisierung müssen gestaltet werden! Umweltverträglichkeitsprüfungen sind wichtig für geordnete Verfahren! (oekonews.at) weiter

Koalitionsvertrag: Neue niederländische Regierung nimmt Klimaschutz ernst

13.10.2017 - (www.iwr.de) weiter

Vertrauen in Politik schwindet dahin

13.10.2017 - Die Klimakatastrophe schlägt im kalifornischen Santa Rosa brutal vernichtend zu und in Deutschland wird eine wirksame Klimaschutzpolitik von der Regierung verhindert (oekonews.at) weiter

Nationalrat - Feichtinger: Klimapolitik und Klimaschutz zentrales Anliegen der Gegenwart

12.10.2017 - Infrastrukturminister leistet in diesem Bereich exzellente Arbeit (oekonews.at) weiter

GLOBAL 2000: 100 % saubere Energie in Österreich ist möglich!

12.10.2017 - UmweltschützerInnen rufen anlässlich der internationalen Aktionstage für Klimaschutz zur raschen und entschlossenen Lösung der globalen Klimakrise auf. (oekonews.at) weiter

Knapp zwei Drittel der österreichischen Unternehmen berichten über Nachhaltigkeit

12.10.2017 - Finanzielle Risiken des Klimawandels zu wenig im Fokus (oekonews.at) weiter

Verpasste Klimaschutzziele: Deutschland fürchtet um Image

12.10.2017 - (www.iwr.de) weiter

GLOBAL 2000 sieht nächste Bundesregierung bei Klimaschutz und Umsetzung der Energiewende gefordert

11.10.2017 - Klimaschutz im Wahlkampf kaum Thema, aber Trendwende bei CO2-Emissionen muss in den nächsten Jahren gelingen (oekonews.at) weiter

EU-Parlamentarier fordern Dekarbonisierung bis 2050

8.10.2017 - Solarthemen+plus. Am 4. Oktober hat das Europäische Parlament in einer Entschließung die EU mit Blick auf die UN-Klimagespräche im November aufgefordert, eine Strategie zur Umsetzung der Emissionsfreiheit vorzulegen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Heizen mit Öl: Klimaproblem wird zur Kostenfalle

7.10.2017 - IWO Positionspapier täuscht WärmekundInnen (oekonews.at) weiter

Neue emissionsarme Schiffsmotoren

5.10.2017 - Gasmotoren ersetzen Schiffsdiesel - Der Betrieb von Schiffen verursacht beträchtliche Schadstoffemissionen. Zukünftige Schiffsantriebe müssen daher umweltfreundlicher werden. Ein möglicher Weg ist es, Motoren mit Erdgas anstatt Diesel zu betreiben. Verglichen mit heutigen Dieselmotoren ohne Abgasnachbehandlung haben sie niedrigere Emissionen. Für diese sparsame neue Motoren-Generation entwickeln und erproben Forscher Komponenten und Regelungsinstrumente. Ihr Ziel ist, die CO2-Emissionen der Motoren zu reduzieren und in Zukunft zu halbieren.© MTU Friedrichshafen / Strategic Marine (www.bine.info) weiter

Über dem Auge des Sturms - EUMETSAT erläutert die Rolle von Satelliten bei der Überwachung der Ozeane und deren Einfluss auf Wetter und Klima

5.10.2017 - EUMETSAT startet zum zweiten Mal EU-finanziertes MOOC (oekonews.at) weiter

Umwelthaftung: Kommission fordert von Österreich vollständige Einhaltung der EU-Vorschriften

5.10.2017 - Österreichisches Recht nicht EU-konform (oekonews.at) weiter

Umweltausschuss einstimmig für österreichische Strategie zur Palmölreduktion

4.10.2017 - Umweltminister Rupprechter: Österreich ist bei Erreichung der Klimaschutzziele auf gutem Weg (oekonews.at) weiter

Menschen in Österreich finanzieren unwissentlich die Klimakatastrophe

4.10.2017 - Neuer Fonds zeigt auf: Nachhaltigkeit und Gewinnorientierung müssen kein Widerspruch sein (oekonews.at) weiter

Wir müssen die Zukunft smart gestalten: Nachhaltigkeit und Energie im Mittelpunkt

3.10.2017 - 4. qualityaustria Umwelt- und Energieforum zeigt Lösungen für umweltpolitische Zukunftsfragen (oekonews.at) weiter

Umweltfreundliches Heizen, Sonnenstrom und mehr im Mittelpunkt

2.10.2017 - 1200 Besucher kamen zum 15. Vorarlberger Solar- und Wärmepumpentag (oekonews.at) weiter

Oberösterreich zeichnet Umweltvorreiter aus

2.10.2017 - 'Landespreise für Umwelt und Nachhaltigkeit 2017' vergeben (oekonews.at) weiter

Österreichischer Klimaschutzpreis: Die Besten Projekte sind nominiert

1.10.2017 - 173 Projekte wurden zum Klimaschutzpreis 2017 eingereicht. - Jury wählte 16 Nominierte in vier Kategorien und den Gewinner in der Kategorie 'Unternehmen Energiewende'. (oekonews.at) weiter

Jetzt Heizungscheck durchführen!

30.9.2017 - 'die umweltberatung' gibt Tipps zur Überprüfung der Heizung (oekonews.at) weiter

Umweltdachverband an Politik: Natur- und Klimaschutz außen vor zu lassen ist verantwortungslos!

30.9.2017 - Umweltdachverband, Naturschutzbund und Forum Wissenschaft & Umwelt rücken drängende Umweltthemen in den Fokus (oekonews.at) weiter

Immobilien-Zertifizierung: Erweiterung um Human- und Windkomfort

28.9.2017 - ÖGNI baut das Thema Mikroklima im Zertifizierungssystem weiter aus (oekonews.at) weiter

NATIONALRATSWAHL 2017: Ein Vergleich der Parteiprogramme zu den Themen Klima, Energie, ökologische Steuerreform

28.9.2017 - Heinz Kopetz hat die Parteiprogramme von SPÖ, ÖVP, FPÖ, GRÜNE und NEOS gelesen und die Fakten zusammengefasst (oekonews.at) weiter

Wie lange noch???

28.9.2017 - Glyphosat - doch nicht so billig Verheerende Auswirkungen auf Natur, Umwelt und Mensch (oekonews.at) weiter

Bundeskanzler Kern stellt SPÖ-Umweltschwerpunkte vor: Verbot von Glyphosat und Vervierfachung von Ökostrom bis 2030

27.9.2017 - Ökostrom, Energieeffizienz, Glyphosat und Palmöl als wesentliche Schwerpunkte (oekonews.at) weiter

Umweltförderung: 451 Umweltprojekte mit Investitionsvolumen von 122 Millionen genehmigt

27.9.2017 - Förderung für umweltfreundliches Klimatisieren und Kühlen wird gut angenommen (oekonews.at) weiter

Ausstieg aus Kohle-Investitionen auch ökonomisch sinnvoll

26.9.2017 - DBU-Finanzchef bei UN PRI Jahreskonferenz: Ausstieg ist wichtiger Beitrag zur Einhaltung der Klimaziele (oekonews.at) weiter

klimaaktiv mobil: Kluge Mobilitätsprojekte vor den Vorhang

26.9.2017 - 8.400 Mobilitätsprojekte investieren eine halbe Milliarde Euro in klimafreundlichen Verkehr (oekonews.at) weiter

Nach der deutschen Bundestagswahl: Klimaschutz, Kohleausstieg und Ende der Massentierhaltung müssen Topthemen werden

26.9.2017 - Ambitioniertere Maßnahmen für den Klimaschutz und zur umweltfreundlicheren Ausgestaltung des Verkehrs sowie der Landwirtschaft ein Muss (oekonews.at) weiter

Elektrobusse für Hamburg: Der Umstieg beginnt

25.9.2017 - 60 emissionsfreie Busse für 2019 und 2020 geplant - Deutschlandweit größte Ausschreibung für Elektrobusse (oekonews.at) weiter

Burgenland: Grüne kritisieren fehlende Klimaschutzstrategie und wollen neues Raumordnungsgesetz

25.9.2017 - Bodenversiegelung verstärkt die katastrophalen Auswirkungen des Klimawandels, soviel ist fix. (oekonews.at) weiter

Der kommunale Wandel zu mehr Klimaschutz

25.9.2017 - Internationale Klima-Bündnis-Konferenz 2017 zeigt auf, wie es von Zielen zum konkreten Handeln kommt (oekonews.at) weiter

Toys"R"Us: Aus fürs Plastiksackerl in Zentraleuropa

24.9.2017 - Zum Schutz der Umwelt verzichtet der Spielwarenhändler Toys'R'Us in Deutschland, Österreich und der Schweiz künftig komplett auf das Angebot von Einwegtüten. (oekonews.at) weiter

Toys"R"Us: Aus fürs Plastiksackerl in Zentraleuropa

23.9.2017 - Zum Schutz der Umwelt verzichtet der Spielwarenhändler Toys'R'Us in Deutschland, Österreich und der Schweiz künftig komplett auf das Angebot von Einwegtüten. (oekonews.at) weiter

Autofreier Tag: Grüne will Förderung für private KlimaschützerInnen

22.9.2017 - Helga Krismer fordert Landesförderung für E-Bikes und E-Lastenfahrräder im privaten Gebrauch. (oekonews.at) weiter

EU und China unterzeichnen Absichtserklärung über Schutz des Wassers vor Verschmutzung, Verschwendung und Klimawandel

22.9.2017 - Gemeinsame Wasserpolitik soll forciert werden (oekonews.at) weiter

Weiter gehts mit "Smart Energy - Generation Y, Z"

22.9.2017 - Die Österreichische Energieagentur setzt im Auftrag des Klima- und Energiefonds eine Online- und Offline-Jugendkampagne zum Thema Energieeffizienz um (oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass moderne Windenergieanlagen bis zu 5MW Leistung erbringen?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de