Dienstag, 25.7.2017
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Klima und Umwelt - 20189 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 (350 Artikel pro Seite)

Verschwinden von Bienen und Insekten gefährdet unsere Landwirtschaft

25.7.2017 - Lebensmittelerzeugung braucht gesunde Umwelt und Tierwelt als Partner (oekonews.at) weiter

Klimafreundlich, nachhaltig und bezahlbar

25.7.2017 - Druckbare Photovoltaik und innovative Technologien für Wasserstoff als Energiespeicher: Sie sind Teil der Vision einer klimaneutralen und nachhaltigen Energieversorgung zu akzeptablen Kosten. (oekonews.at) weiter

Neue Klimadatensätze räumlich präziser

24.7.2017 - Testreferenzjahre - Mithilfe von Testreferenzjahren lässt sich in der Planungsphase das thermische Verhalten von Gebäuden bezogen auf einen bestimmten Standort bewerten. Der Deutsche Wetterdienst hat dafür im Rahmen eines Forschungsprojekts die Datenbasis verbessert, aktualisiert und Phänomene wie städtische Wärmeinseln und Höhenlagen direkt integriert. Für jeden Quadratkilometer des Bundesgebiets liegen jetzt solche Datensätze vor. © taikrixel/iStock/Thinkstock (www.bine.info) weiter

20 Jahre Nationalpark Kalkalpen: Gratulation zum Jubiläum!

23.7.2017 - Umweltdachverband an neue Nationalpark-Geschäftsführung und Politik: Nationalparkerweiterung noch im Jubiläumsjahr wäre Krönung für das Schutzgebiet (oekonews.at) weiter

E-Mobilität: Elektrisches "Genussmobil" für umweltbewusste Urlauber in Region Schladming

22.7.2017 - Steirische Region Schladming-Dachstein präsentiert drei 'Genussmobile” / BMW i3-Modelle zum Mieten für ökologische Ausfahrten ins Grüne (oekonews.at) weiter

Deutschland muss seine Klimaziele erreichen

22.7.2017 - BUND und VCD fordern 'Klima-Agenda 2020' (oekonews.at) weiter

Es bleibt bei Diesel-Fahrverboten in München ab 2018

21.7.2017 - Deutsche Umwelthilfe begrüßt Transparenzoffensive von Oberbürgermeister Reiter beim Dieselabgasgift NO2 (oekonews.at) weiter

Nachhaltig Feste feiern

20.7.2017 - Die VERBRAUCHER INITIATIVE informiert über Labels für Festlichkeiten Berlin, 20. Juli 2017. Ob Straßenfest, Geburtstag oder Jubiläum ? Anlässe für Feiern gibt es viele. Wer dabei nicht nur an die Gäste, sondern auch an die Umwelt denken möchte, greift beim Einkauf (www.openpr.de) weiter

Klimapolitik trotz(t) Trump

20.7.2017 - Wie globaler Klimaschutz nach dem Rückzug der USA funktionieren kann (oekonews.at) weiter

Bald 40°C in Tirol und keiner reagiert

19.7.2017 - Kann ein Klimawandel bei diesen Temperaturen noch verleugnet werden? Wolfgang Sief zieht jeden schonungslos zur Verantwortung. (oekonews.at) weiter

Sommerzeit ist Mehrwegzeit ? Zahlen, Daten & Fakten rund ums Mehrwegsystem

18.7.2017 - Bonn, 18. Juli 2017 | Bei den aktuellen sommerlichen Temperaturen ist es besonders wichtig, über den Tag verteilt viel zu trinken. Wer seinen Durst umwelt- und klimafreundlich stillen möchte, sollte am besten zu Mehrwegflaschen aus Glas oder PET greifen ? (www.openpr.de) weiter

Willkommen Klimaschützer

18.7.2017 - Neuer Werksverkauf für private Pellets- und Brikettheizer in der Zementfabrik Hardegsen. ------------------------------ Heidelberg/Hardegsen, 17.07.2017. Der Pellets- und Brikettshersteller EC Bioenergie GmbH in der Zementfabrik Hardegsen eröffnet am 16. September 2017 von 10 Uhr bis 16 Uhr zum ersten Mal seinen Werksverkauf für (www.openpr.de) weiter

Deutschland subventioniert Kohle, Öl und Gas mit 46 Milliarden Euro pro Jahr

18.7.2017 - Künstlich verbilligte fossile Energien blockieren Klimaschutz (oekonews.at) weiter

Mobil in allen europäischen Umweltzonen mit zoombaren, interaktiven Karten

18.7.2017 - Ab sofort kostenloser Download der Green-Zones-App für Smartphones und als Web-Anwendung (oekonews.at) weiter

CDU EU-Parlamentarier fällt Bundeskanzlerin beim Klimaschutz in den Rücken

17.7.2017 - CDU-Europaparlamentarier Markus Pieper und osteuropäische Klimaskeptiker fordern, das EU-Klimaziel für 2050 aufzugeben ? Damit bricht in der Union Streit darüber aus, ob die Klimaschutzziele von Paris weiter gelten sollen (oekonews.at) weiter

Beide Atomreaktoren von Deutschlands gefährlichstem Atomkraftwerk abschalten ? Kein Weiterbetrieb ohne ausreichende Notkühlsysteme

17.7.2017 - Umweltschützer überreichen im Landtag die ersten Hundert Petitionen (oekonews.at) weiter

CDU EU-Parlamentarier fällt Bundeskanzlerin beim Klimaschutz in den Rücken

17.7.2017 - CDU-Europaparlamentarier Markus Pieper und osteuropäische Klimaskeptiker fordern, das EU-Klimaziel für 2050 aufzugeben ? Damit bricht in der Union Streit darüber aus, ob die Klimaschutzziele von Paris weiter gelten sollen (oekonews.at) weiter

Landtagspräsident Illedits unterstützt Verkehrskommissarin Bulc bei Förderung emissionsarmer Mobilität

17.7.2017 - Regionen und Städte verpflichten sich, bis 2019 mindestens 2 000 neue emissionsfreie Fahrzeuge für ihren Fuhrpark anzuschaffen (oekonews.at) weiter

Energiewende per Umweltsteuer

17.7.2017 - Solarthemen+plus. Die Idee einer CO2-Steuer oder -Abgabe hat derzeit Konjunktur. Sie soll dazu dienen, fossile Energien teurer und Erneuerbare damit wettbewerbsfähiger zu machen. Nun hat der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) eine Studie vorgelegt. Bereits Mitte Juni hatte der Verein für eine nationale CO2-Abgabe ein Diskussionspapier präsentiert. Doch es gibt auch Kritiker, die davor warnen, sich ... (www.solarthemen.de) weiter

Hamburg will emissionsfreie Busse einführen

15.7.2017 - Regionen und Städte verpflichten sich in Brüssel bis 2019 mindestens 2 000 neue emissionsfreie Fahrzeuge für ihren Fuhrpark anzuschaffen (oekonews.at) weiter

Emissionsfrei zugestellt

14.7.2017 - Hermes testet Elektromobil TRIPL in Göttingen (oekonews.at) weiter

Stickstoff als lebenswichtige Komponente und als Umweltrisiko

14.7.2017 - Internationale Tagung an der Universität Wien mit öffentlichem Symposium (oekonews.at) weiter

Hamburg wird e-mobil: Erste E-Ladestation für Autos an einem Lichtmast in der Golf Lounge

13.7.2017 - - Premiere in Hamburg - Intelligente neue Lösung für E-Fahrzeuge - Golf Lounge verschenkt E-Strom bis 31.12.2017 Hamburg, 13.07.2017 ? Der Trend zu mehr Elektromobilität in deutschen Städten ist ungebrochen. Damit Autofahrer aber auf umweltfreundliche Elektroautos umsteigen, müssen die Voraussetzungen geschaffen werden. Die (www.openpr.de) weiter

Regierung will Energie- und Klimafonds aufstocken

13.7.2017 - Solarthemen 493. Die Zuweisungen aus dem Bundeshaushalt an den Energie- und Klimafonds (EKF) sollen sich im kommenden Jahr auf 2,8 Milliarden Euro etwa vervierfachen. Insgesamt soll der Fonds um eine Milliarde Euro auf die Rekordhöhe von 4,2 Milliarden Euro wachsen. (www.solarthemen.de) weiter

G19 votieren für Energie-Aktionsplan

13.7.2017 - Solarthemen 493. Nachdem US-Präsident Donald Trump dem Klimaschutz erneut eine Absage erteilt hatte, stellten sich die übrigen Teilnehmer am G20-Gipfel hinter das Klima­schutz­ab­kom­men und beschlossen einen Aktionsplan, der jedoch auch einen Rückschritt bedeuten kann. Text: Andreas Witt Foto: Bundesregierung/Denzel Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Fachkunde Leichtflüssigkeitsabscheider - Für die Generalinspektion nach DIN 1999-100

13.7.2017 - ?Fachkunde Leichtflüssigkeitsabscheideranlagen - Für die Generalinspektion nach DIN 1999-100 - Voraussetzung für den Sachverständigen? lautet der Titel des Seminars, welches am 10. und 11. Juli 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Der Einsatz (www.openpr.de) weiter

Grundstücksentwässerungsanlagen GEA Teil I

13.7.2017 - ?Grundstücksentwässerungsanlagen GEA Teil I - Planung und Bemessung einschl. Überflutungsschutz? lautet der Titel des Seminars, welches am 12. Juli 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Bei der Ableitung von Schmutz- und Regenwasser von (www.openpr.de) weiter

Sofortmaßnahmen nach Unfällen und Havarien mit Gefahrstoffen bzw. wassergefährdenden Stoffen

13.7.2017 - ?Sofortmaßnahmen nach Unfällen und Havarien mit Gefahrstoffen bzw. wassergefährdenden Stoffen? lautet der Titel des Workshops, welcher am 11. Juli 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Für die Praktiker in der Havariebekämpfung, die bereits (www.openpr.de) weiter

Fit fürs Energiesparen: die energie-führerschein Coaches

13.7.2017 - 'die umweltberatung' bietet im Herbst den Kurzlehrgang energie-führerschein Coach an. (oekonews.at) weiter

Vorbildliche Architekturprojekte unterstützen Klimaziele

13.7.2017 - Elf nominierte Projekte zum Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit wurden nun bekanntgegeben. (oekonews.at) weiter

Schikane gegen Umweltschützerin hält an

13.7.2017 - Weiter werden GrazerInnen vor Gericht gezerrt. Auch die zweite Verhandlung gegen Romana Ull bringt jedoch kein Ergebnis. (oekonews.at) weiter

Solarthemen 493

13.7.2017 - Themen dieser Ausgabe u.a.: +++ Interview mit Paul Grunow: Vor-Ort-Strom als neues Paradigma +++ Schadensbegrenzung nach BGH-Urteil +++ Net-Metering für Solarthermieanlagen im Fernwärmenetz +++ Net-Metering für Solarthermieanlagen im Fernwärmenetz. +++ G19 für den Klimaschutz +++ (www.solarthemen.de) weiter

Klimaschutzlabel eea: 100. Kommune und 20. Landkreis im Südwesten Deutschlands eingestiegen

12.7.2017 - Überlegtes Vorgehen beim Klimaschutz zahlt sich aus. Neue Förderrunde im Juli gestartet - Informationen für Kommunen gibt es beim Kompetenzzentrum Kommunaler Klimaschutz der KEA. (oekonews.at) weiter

Smarter Schutz von Fauna und Flora auf Mallorca.

11.7.2017 - Der Finanzdienstleister auf Mallorca mit grünem Gewissen, hält was er verspricht. Mit Spenden an eine renommierte Umweltorganisation, setzt SMART SERVICIOS ein klares Zeichen zum Nachahmen. ------------------------------ Als regionaler Dienstleister ist sich SMART SERVICIOS auch seiner umweltgerechten Verantwortung bewusst und unterstützt die Umweltorganisation (www.openpr.de) weiter

Städte bei Energiewende als Partner auf Augenhöhe einbinden

11.7.2017 - Die Rolle der Kommunen in der Klimaschutzpolitik ist wichtig (oekonews.at) weiter

G20 unfähig, die globalen Probleme zu lösen

11.7.2017 - Absurd: Ein Aktionsplan für das klimazerstörende und kriegsverursachende fossil atomare Energiesystem - Von Hans-Josef Fell (oekonews.at) weiter

Atommüll - die tickende Zeitbombe, Tschernobyl und Fukushima mahnen: Abschalten - sofort.

10.7.2017 - (Lüdenscheid) - "Alle Atomkraftwerke sind überflüssig, unverantwortlich und behindern den Ausbau Erneuerbarer Energien. Atommüll "End"-Lager gibt es nirgends auf der Welt. Es gibt nur Atommülllager." so Klaus Brunsmeier, langjähriger stellvertretender Bundesvorsitzender des "Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V." (www.openpr.de) weiter

G20-Expertin warnt vor Klimawandel als Finanzmarktrisiko

9.7.2017 - Die Staats- und Regierungschefs der größten Wirtschaftsmächte der Welt trafen sich zum G20-Gipfel in Hamburg. (oekonews.at) weiter

G20-Expertin warnt vor Klimawandel als Finanzmarktrisiko

9.7.2017 - Die Staats- und Regierungschefs der größten Wirtschaftsmächte der Welt trafen sich zum G20-Gipfel in Hamburg. (oekonews.at) weiter

Erschreckendes Urteil aus Österreich: Klimaschutz muss endlich in die Verfassung

8.7.2017 - Verfassung muß an die aktuellen Gegebenheiten angepast werden (oekonews.at) weiter

Weniger Schadstoffe im Heizkessel: Smartes Verbrennungskonzept vermindert Schadstoffemissionen

7.7.2017 - Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP entwickelten gemeinsam mit der HDG Bavaria GmbH ein neues Verbrennungskonzept für Vergaserkessel. (oekonews.at) weiter

Durch internationale Partnerschaften zu einer integrierten Energie- und Klimastrategie

7.7.2017 - Namhafte Unternehmerpersönlichkeiten diskutierten beim respACT-Business Lunch in Kärnten über Möglichkeiten zur Erreichung einer klimaverträglichen Energieversorgung (oekonews.at) weiter

Essen aus Mikroalgen: Forscher errechnen Umwelt-Auswirkungen der Produktion

7.7.2017 - Uni Hohenheim untersucht Markteffekte, Verbraucherakzeptanz und Folgen für die globale Biomassebilanz / Themen-Serie Bioökonomie (oekonews.at) weiter

Sonnenschwankungen in Klimamodellen besser berücksichtigt

6.7.2017 - Neuer Referenzdatensatz veröffentlicht (oekonews.at) weiter

Klimawandel: Modellregionen setzen erste Schritte zur Anpassung

6.7.2017 - Förderprogramm KLAR! startet in die 2. Phase (oekonews.at) weiter

Bergrecht und Naturschutzrecht

5.7.2017 - ?Bergrecht und Naturschutzrecht? lautet der Titel des Seminars, welches am 05. Juli 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Das Seminar legt die Schnittstellen zwischen Bergrecht und Naturschutzrecht dar. Erörtert werden die Rechtsfolgen bergrechtlicher Zulassungen, (www.openpr.de) weiter

Naturnahe Gewässerunterhaltung an Gewässern 2. und 3. Ordnung

5.7.2017 - ?Naturnahe Gewässerunterhaltung an Gewässern 2. und 3. Ordnung - Praktische Umsetzung der EU-WRRL? lautet der Titel des Seminars, welches am 04. Juli 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die EU-Wasserrahmenrichtlinie fordert den guten (www.openpr.de) weiter

Der neue Baristaz-Becher: Kaffee genießen und die Umwelt entlasten

5.7.2017 - 100 Prozent Maisstärke, 100 Prozent kompostierbar: Mit ihrem neuen To-Go-Becher gehen die Baristaz Coffee Heroes einen Schritt in Richtung ökologischer Kaffeegenuss. Laut der Deutschen Umwelthilfe greifen 70 Prozent der Deutschen regelmäßig zum Coffee-to-go ? knapp 15 Prozent mehr als noch (www.openpr.de) weiter

Stromproduktion im AKW Gundremmingen 2016 am Tiefpunkt

5.7.2017 - Zahlen der Internationalen Atomenergieagentur IAEA belegen schwache Ausbeute bei extremer Umweltbelastung (oekonews.at) weiter

Engagierte Gemeinden sind bei der Mobilitätswende vorne

5.7.2017 - 92 klimaaktiv mobil Partner wurden für klimafreundliche Mobilitätsprojekte ausgezeichnet (oekonews.at) weiter

Umsetzung von UN-Vereinbarungen zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit muss Kernaufgabe der G20 sein - auch ohne Trump

4.7.2017 - Internationale Stiftungsplattform appelliert an deutsche G20-Präsidentschaft (oekonews.at) weiter

Lärmschutz und Immissionsprognosen

4.7.2017 - ?Lärmschutz und Immissionsprognosen - Grundlagen, Berechnung und Fehler? lautet der Titel eines Seminars, das am 22. Mai 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Eine Vielzahl von Ländern hat in den letzten Jahren die (www.openpr.de) weiter

Chemische Kampfstoffe als Rüstungsaltlasten

4.7.2017 - ?Chemische Kampfstoffe als Rüstungsaltlasten? lautet der Titel des Seminars, welches am 17. Mai 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Bearbeitung von kampfstoffbelasteten Rüstungsaltstandorten erfordert sehr spezielle Fachkenntnisse, ohne die der Erfolg vieler (www.openpr.de) weiter

Tierische Nebenprodukte-Verarbeitung - Rechtliche Grundlagen mit Praxisbezug

4.7.2017 - ?Tierische Nebenprodukte-Verarbeitung - Rechtliche Grundlagen mit Praxisbezug? lautet der Titel des Seminars, welches am 09. Mai 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Produktion von tierischen Nebenprodukten (Gülle, Speiseresten, Fetten, Blut- und Tiermehlen, (www.openpr.de) weiter

Greenpeace-Marktcheck: Obst und Gemüse aus Österreich in Supermärkten gut vertreten

4.7.2017 - Umweltschutzorganisation fordert höheren Bio-Anteil bei heimischem Sortiment (oekonews.at) weiter

Abfall-Nachweisführung - Stand in Recht und Praxis nach der neuen Nachweisverordnung

3.7.2017 - ?Abfall-Nachweisführung - Stand in Recht und Praxis nach der neuen Nachweisverordnung? lautet der Titel des Seminars, welches am 15. Januar 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Der Gesetzgeber hat Form und Struktur der (www.openpr.de) weiter

Konfliktbewältigung und Kommunikation im Bauwesen

3.7.2017 - ?Konfliktbewältigung und Kommunikation im Bauwesen? lautet der Titel des Seminars, das am 03. Mai 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Aufgrund der Vielzahl der an einem Bauvorhaben Beteiligten besteht die Gefahr von Konflikten, die (www.openpr.de) weiter

Abwasser und seine mögliche strafrechtliche Relevanz

3.7.2017 - ?Abwasser und seine mögliche strafrechtliche Relevanz? lautet der Titel des Seminars, welches am 07. März 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Durch den immer größer werdenden Einfluss der Europäischen Union gewinnen auch die (www.openpr.de) weiter

Umweltdachverband zum UVP-Verfahren Pumpspeicherkraftwerk Koralm: Zurück an den Start!

1.7.2017 - Monsterbauvorhaben konterkariert EU-Wasserrahmen- und FFH-Richtlinie (oekonews.at) weiter

Klima- und Energiefonds: Hitzewellen verdreifachen sich bis 2100

1.7.2017 - Bioinvasoren - Allergien und Krankheiten durch Klimawandel begünstigt (oekonews.at) weiter

WWF zum Flughafenurteil: Unklare Klimaschutzgesetze führen zu Verfahrens-Murks

1.7.2017 - Urteilsaufhebung durch VfGH zeigt Notwendigkeit von eindeutigen und verbindlichen Klimaschutzgesetzen (oekonews.at) weiter

MCC beste Klima-Denkfabrik in Europa

30.6.2017 - Ranking des ICCG sieht MCC zum vierten Mal in Folge unter den Top Ten der Think-Tanks weltweit (oekonews.at) weiter

Ökologie und Menschenrechte zählen in der IT-Produktion wenig

30.6.2017 - Für den steigenden Bedarf an IT-Geräten werden Menschen und Umwelt ausgebeutet - AG Rohstoffe fordert rasches Umdenken (oekonews.at) weiter

VfGH-Urteil ist kein Freibrief für Bau der dritten Piste

30.6.2017 - Attac und 'System Change!': Öffentliches Interesse am Umwelt- und Klimaschutz noch stärker gesetzlich verankern (oekonews.at) weiter

Vom G20-Gipfel muss ein starkes Signal für mehr Klimaschutz und Kohleausstieg ausgehen

30.6.2017 - Appell an die deutsche Bundeskanzlerin Merkel (oekonews.at) weiter

Hollands größte PV-Aufdachanlage in Betrieb. ? Nachhaltige Energienutzung in der Industrie.

29.6.2017 - Neckarsulm, 29. Juni 2017 ? Mit einer Leistung von 9,3 Megawatt befindet sich das größte Solardach der Niederlande auf einem Lager- und Produktionszentrum in Vianen. Wechselrichter von KACO new energy bringen Finanzierung und Klimaschutzgedanken optimal unter einen Hut. Mit Hauptsitz in (www.openpr.de) weiter

"Klitzekleine" Ökostromnovelle: Endlich ein Beitrag zum Klimaschutz - aber das ist noch zu wenig!

29.6.2017 - Beschlussfassung steht kurz bevor: Verbesserungen bei Photovoltaik und Wind - Einigung zwischen SPÖ, ÖVP und Grünen macht den Weg für saubere Energie frei. (oekonews.at) weiter

Entscheid des Verfassungsgerichtshofs zur dritten Piste: Wachstum des Flugverkehrs konterkariert Klimaschutz

29.6.2017 - Umweltfreundliche und leistbare Mobilität sind immer noch möglich, wenn die Politik handelt. (oekonews.at) weiter

Alpinvereine und Naturschutzorganisationen fordern in Sachen Warscheneck: "Nach dem Nein zur Skischaukel - Ja zur Natur!"

29.6.2017 - Umweltdachverband, Naturfreunde, Naturschutzbund, Alpenverein & WWF: Nationalpark Kalkalpen feiert demnächst 20. Geburtstag - Nationalparkerweiterung wann, wenn nicht jetzt? (oekonews.at) weiter

Druckereien: Wie Unternehmen sich für den Umweltschutz stark machen

29.6.2017 - Klimaschutz und Wirtschaftlichkeit müssen sich nicht widersprechen. (oekonews.at) weiter

EU-Energieminister lassen Chance für mehr Klimaschutz verstreichen

29.6.2017 - Nur Deutschland und Frankreich forderten eine ambitionierte Richtlinie- Keine Einigung für verbindliches Ziel zur Effizienzsteigerung ? EU-Parlament muss nachschärfen (oekonews.at) weiter

Aktuelle Fragen der Anlagenzulassung

28.6.2017 - ?Aktuelle Fragen der Anlagenzulassung - Neuerungen im Immissionsschutzrecht? lautet der Titel des Seminars, das am 03. Juli 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Staatlich anerkannter Fortbildungskurs gemäß § 9 Abs. 1 Satz 2 (www.openpr.de) weiter

Gefahrstoff- und Abfallstrafrecht

28.6.2017 - "Gefahrstoff- und Abfallstrafrecht? lautet der Titel des Seminars, welches am 13. Februar 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Das Chemikaliengesetz, die Chemikalienverbotsverordnung und die Gefahrstoffverordnung und daraus resultierend das Gefahrstoffstrafrecht sind sperrige Rechtsmaterien. Erschwert (www.openpr.de) weiter

Dezentrale Abwasserbeseitigung - Kleinkläranlagen und abflusslose Gruben

28.6.2017 - ?Dezentrale Abwasserbeseitigung - Kleinkläranlagen und abflusslose Gruben? lautet der Titel eines Seminars, das am 27. Juni 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Abwasser muss flächendeckend in der Bundesrepublik Deutschland bis zum Jahr 2015 (www.openpr.de) weiter

4. KLIMA FILMTAGE BADEN ? volles Kino trotz Badewetter

28.6.2017 - Eine Woche lang zeigte die Stadtgemeinde Baden in Kooperation mit dem Cinema Paradiso und der Energie- und Umweltagentur Niederösterreich (eNu) Filme zum Klimawandel (oekonews.at) weiter

klimaaktiv Gold für Sanierung im ORF-Zentrum

28.6.2017 - Im Rahmen eines Medientermins erhielt der ORF die klimaaktiv Gold Auszeichnung für die abgeschlossene Sanierung des Objekt 1 des ORF-Zentrums. (oekonews.at) weiter

Bodenansprache gemäß KA 5 für die Altlastenbearbeitung

27.6.2017 - "Bodenansprache gemäß KA 5 für die Altlastenbearbeitung? lautet der Titel des Seminars, welches am 22. November 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die BBodSchV 2011 fordert verbindlich eine ?bodenkundliche Bodenansprache und -kartierung am (www.openpr.de) weiter

Probenahme Trinkwasser - Sachkundelehrgang gemäß § 15 TrinkwV

27.6.2017 - ?Probenahme Trinkwasser - Sachkundelehrgang gemäß § 15 TrinkwV? lautet der Titel des Seminars, welches am 09. Oktober 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Voraussetzung für die Akkreditierung, aktueller Sachkundelehrgang in der Neufassung 2. (www.openpr.de) weiter

Das neue Störfallrecht

27.6.2017 - "Das neue Störfallrecht ? Immer alles auf Abstand halten?? lautet der Titel des Seminars, welches am 31. August 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Seit 14. Januar 2017 ist das neue Störfallecht auf (www.openpr.de) weiter

35 Jahre kämpfen für das Schöne

27.6.2017 - Zum Jubiläum startet die österreichische Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 gemeinsam mit der Agentur TBWAWien eine Charmeoffensive für den Umweltschutz. (oekonews.at) weiter

Klimanews: Über nachhaltige Zukunft - RCE-WegenerNet-Jubiläen

27.6.2017 - Das RCE-Graz und das WegenerNet feiern jeweils ihr 10-jähriges Jubiläum. _ RADIOSENDUNG zum Anhören oder als Download (oekonews.at) weiter

Biogene Gärwärme für das "Brauquartier Puntigam"

27.6.2017 - nnovatives und umweltfreundliches Partnerschaftskonzept wird in Graz umgesetzt (oekonews.at) weiter

Wechsel an der Spitze der Europäischen Energieberater ? EVEU wählt neue Vorstandschaft

26.6.2017 - Jürgen Piechotka ist neuer Vorsitzender des Europäischen Verbands der Energie- und Umweltschutzberater (EVEU e.V.). Auf der diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung des Verbandes in Dresden wurde Piechotka einstimmig zum Nachfolger von Michael Rein bestimmt. Rein stand seit 2014 an der Spitze der (www.openpr.de) weiter

Glyphosat stoppen, Bienen retten!

26.6.2017 - Weichenstellung bei der Landesumweltreferentenkonferenz gegen Giftmittel (oekonews.at) weiter

Fernseher, Geschirrspüler und Kühlschränke fressen mehr Strom als angegeben

26.6.2017 - Einer Studie von vier europäischen Umweltorganisationen zufolge verbrauchen viele Haushaltsgeräte erheblich mehr Energie, als gekennzeichnet. (oekonews.at) weiter

Umweltorganisationen begrüßen Absage für Staatsziel-Änderung

25.6.2017 - Das Vorhaben der Regierung, Wirtschaftswachstum als Staatsziel in die Verfassung aufzunehmen, ist vorerst gestorben, wie am Donnertagabend bekanntgegeben wurde. (oekonews.at) weiter

Nachhaltiges Wachstum, Arbeitsplätze und Umweltschutz in Einklang bringen!

25.6.2017 - SDG-Umsetzung für Zukunft von Wirtschaft und Arbeit bedeutender als Staatsziel Wirtschaftswachstum in der Verfassung. (oekonews.at) weiter

Nürnberger Kinder feiern: Erfolgreiches Finale des SpardaKinder-Klima-Gipfels

24.6.2017 - Am 24. Juni 2017 steht Nürnberg ganz im Zeichen des Umweltschutzes: Dann findet am Erfahrungsfeld der Sinne die Abschlussveranstaltung zum SpardaKinder-Klima-Gipfel statt. Mit der Aktionsreihe möchte die Sparda-Bank Nürnberg eG Kinder als umweltbewusste Vorbilder in die Gesellschaft integrieren und damit die heranwachsende Generation für die drohenden Auswirkungen des Klimawandels sensibilisieren. Gemeinsam mit der Stadt Nürnberg, dem Kinder &Jugendmuseum Nürnberg und weiteren Partnern hat die Bank zahlreiche Aktionen rund ums Klima realisiert. Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks und Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, haben die Schirmherrschaft für die Initiative übernommen und unterstützen damit den nachhaltigen Charakter des Projekts. weiter

Ökostrom-Petition mit 10 674 Unterschriften an Parlamentsparteien übergeben

24.6.2017 - Wirtschaftsminister Mahrer und Grüne Umweltsprecherin Brunner empfangen Ökostromvertreter (oekonews.at) weiter

Klimawandel: Verdoppelung der Förderungen für Energieforschung auf 280 Millionen Euro sinnvoll

24.6.2017 - Von derzeit 140 auf 280 Millionen Euro im Jahr - Heimische Energietechnologie sichert 31.000 Arbeitsplätze (oekonews.at) weiter

Die sparsamsten Klimaanlagen auf einem Blick und Tipps & Tricks zum Kühlen

24.6.2017 - Aktueller Überblick auf topprodukte.at zeigt den jährlichen Energieverbrauch, Kühlleistung, Energieeffizienz, Lautstärke und mehr - Wertvolle Tipps und Tricks zu Kauf und Benutzung (oekonews.at) weiter

Das Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG)

23.6.2017 - ?Das Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG)? lautet der Titel des Seminars, welches am 02. Mai 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Am 1. März 2010 trat das neue Bundesnaturschutzgesetz in Kraft. Dieses Gesetz gilt in den Bundesländern (www.openpr.de) weiter

Umweltinformationsrecht - Aktuelle Entwicklungen

23.6.2017 - ?Umweltinformationsrecht - Aktuelle Entwicklungen? lautet der Titel des Seminars, welches am 25. April 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Durch die neue EU-Umweltinformationsrichtlinie und die Landesumweltinformationsgesetze ist der Zugang zu Umweltinformationen inzwischen deutlich (www.openpr.de) weiter

Sachkunde Leichtflüssigkeitsabscheider

23.6.2017 - ?Sachkunde Leichtflüssigkeitsabscheider - Nachweis für die Eigenüberwachung inkl. AwSV - Neuerungen? lautet der Titel eines Seminars, welches am 17. April 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Ausbildung zum Sachkundigen berechtigt den Kursteilnehmer (www.openpr.de) weiter

GLOBAL 2000 fordert anlässlich des "Austrian World Summit" mutige Klimaschutz-Taten in Österreich

23.6.2017 - Mehr als 10.000 UnterstützerInnen richten Appell an Bundeskanzler Christian Kern und ÖVP-Chef Sebastian Kurz für mehr Ökostrom in Österreich (oekonews.at) weiter

Umweltausschuss spricht sich klar gegen grenznahe Atommüllendlager aus

23.6.2017 - Opposition fordert außerdem Umsetzung der Aarhus-Konvention und des Pariser Klimaabkommens sowie mehr Geld für Umweltschutz (oekonews.at) weiter

SPD will mehr Erneuerbare, mehr Wasserstoff und ein Klimaschutzgesetz

22.6.2017 - (www.iwr.de) weiter

Der GFE Skandal - wie der deutsche Rechtsstaat eine Energierevolution verhinderte

22.6.2017 - Saubere und günstige Energie für alle ? klingt das nicht faszinierend? Netzunabhängiger Strom und umweltschonende Heizkraft aus Wasser statt aus Diesel ? ein Konzept für die Zukunft, das versprach die GFE. Unternehmer Horst Kirsten brachte die entsprechende Technologie mit Blockheizkraftwerken zur (www.openpr.de) weiter

Dichtheitsnachweise von Grundleitungen

22.6.2017 - "Dichtheitsnachweise von Grundleitungen - Vorgehensweise bei der Umsetzung auf privaten Grundstücken? lautet der Titel des Seminars, das am 21. Juni 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Gesetzliche Vorgaben fordern die Dichtheitsnachweise aller schmutzwasserführenden (www.openpr.de) weiter

Berg- und Wasserrecht

22.6.2017 - ?Berg- und Wasserrecht - Verhältnis von Bergrecht zu anderen Verwaltungsentscheidungen insbesondere solchen des Wasserrechts? lautet der Titel eines Seminars, das am 20. Juni 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Der Abbau von Rohstoffen (www.openpr.de) weiter

Probenahme Abwasser - Sachkundelehrgang

22.6.2017 - ?Probenahme Abwasser - Sachkundelehrgang? lautet der Titel eines Seminars, das am 06. Dezember 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Vor dem Hintergrund steigender Kosten und knapper Kassen gewinnt die verursachergerechte Umlegung des Aufwandes (www.openpr.de) weiter

Elektronikversicherer und der Klimawechsel

22.6.2017 - Mannheim/ 22. Juni 2017 Wetterphänomene verursachen, in dieser Jahreszeit, überproportionale Schadensfälle. Sei es durch Blitz, Hagel, Sturm oder Wasser dazu kommen die normalen Schadensmeldungen an technischen Geräten. Der Sachbearbeiter der Versicherung bekommt eine lapidare Schadensmeldung wie ?in mein Notebook hat (www.openpr.de) weiter

Solarthemen+plus vom 22. Juni 2017

22.6.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Mieterstrom vor der Entscheidung +++ BImSchG-Privileg für Bürgerwind soll gestrichen werden +++ Preisrutsch bei PV-Ausschreibungen +++ Klimaschutzpläne der SPD +++ (www.solarthemen.de) weiter

Neues Klimaschutzpapier der SPD-Bundestagsfraktion

22.6.2017 - Solarthemen+plus. Die SPD-Bundestagsfraktion hat gestern ein Kli­ma­schutz­papier veröffentlich, mit dem sie sich vor der Bundestagswahl zum aktiven Klimaschutz bekennen will. So wird in dem Papier an erster Stelle  eine deutliche Erhöhung der Ausbauziele der erneuerbaren Energien, auch zur Versorgung der Sektoren Verkehr und Wärme, gefordert. Ein massiver Ausbau der PV- und Windstromkapazitäten sei nötig. In ... (www.solarthemen.de) weiter

Grüne enttäuscht über Rupprechter-Absage an Klima- und Energiestrategie

22.6.2017 - Brunner: Rot-Schwarze Regierungszeit waren verlorene Jahre für Klimaschutz (oekonews.at) weiter

Austrian World Summit: Klimaschutz macht Sinn

22.6.2017 - Österreichs Umwelt- und Energietechnikbranche hat viele Lösungen parat (oekonews.at) weiter

Husch-Pfusch-Aktion Staatszielbestimmung Wirtschaftsstandort: Keine Anlassgesetzgebung!

22.6.2017 - Das Bundesverfassungsgesetz für Nachhaltigkeit, Tierschutz und Umweltschutz darf nicht für kurzfristige Spezial-Interessen geopfert werden (oekonews.at) weiter

Schwarzenegger unterstützt Bodenschutzkampagne der Hagelversicherung

22.6.2017 - Best-Practice-Beispiele zur Erreichung der Pariser Klimaziele waren am Dienstag im Mittelpunkt von Arnold Schwarzeneggers Klimaschutzinitiative R20 in der Wiener Hofburg. (oekonews.at) weiter

Neuer Online-Leitfaden: Schritt für Schritt zur Solarthermie

21.6.2017 - Bundesweiter Praxistest untersucht Solarthermie in neun Haushalten / Erfahrungen von Verbrauchern ab sofort online / Sonnenenergie senkt CO2-Emissionen deutlich Berlin, 21. Juni 2017. Ein neuer Online-Leitfaden unterstützt Hauseigentümer ab sofort Schritt für Schritt auf ihrem Weg zur Solarthermie. Der auf (www.openpr.de) weiter

Österreich bekommt Freundschaftspreis des internationalen Terrors

21.6.2017 - Fossile Energie- und Klimapolitik Österreichs international herausragend (oekonews.at) weiter

Österreichische Klimapolitik - nichts als heiße Luft

21.6.2017 - Solange Kanzler Kern & Co. auf Verbund und die Sozialpartner hören, wird Österreich weiter in die völlige Energieabhängigkeit abstürzen (oekonews.at) weiter

Kostenloses Service: Mit wenigen Klicks zum klimaaktiv Gebäude

21.6.2017 - Österreichische Energieagentur entwickelt neues, kostenloses Service für Bauherren oder Hauskäufer (oekonews.at) weiter

Wohnen für den Klimaschutz

21.6.2017 - Das ökologische Einfamilien-Plus-Energiehaus 'The House' von Hans und Rudi Aschauer ist Europas erstes 100% ökologisches Plus-Energiehaus mit einer exklusiven Energie-Garantie. (oekonews.at) weiter

Forum Wissenschaft & Umwelt zum Spannungsfeld Staatsziele - Diskussion mit den Bürgerinnen und Bürgern über Erreichung der Klimaziele und SDGs notwendig

21.6.2017 - Prof. Dr. Reinhold Christian, O.Univ.Prof. Dr.phil. Helga Kromp-Kolb, Univ.-Prof. Dr. Ferdinand Kerschner, OA Assoz.-Prof. PD DI Dr. med. Hans-Peter Hutter (oekonews.at) weiter

Österreich bekommt Freundschaftspreis des internationalen Terrors

20.6.2017 - Fossile Energie- und Klimapolitik Österreichs international herausragend (oekonews.at) weiter

Wien stellt EU-geförderte Klimaschutzprojekte im Europäischen Parlament vor

20.6.2017 - Kooperationsprojekte, die den Ausstoß von CO2 reduzieren und den Klimawandel eindämmen sollen im Mittelpunkt (oekonews.at) weiter

Reduktion des Fleischkonsums ist aktiver Klimaschutz!

20.6.2017 - Neue GLOBAL 2000-Studie zeigt die Möglichkeit der Ernährungssouveränität für Österreich auf. VIDEO (oekonews.at) weiter

Klimaschutz ? Just do it!

20.6.2017 - Kundgebung bei Austrian World Summit von Arnold Schwarzenegger - Ökostromgesetzesnovelle erster wichtiger Schritt (oekonews.at) weiter

Das Förderfenster öffnet sich wieder...

19.6.2017 - Jetzt Antrag für LED-Beleuchtungs-Anlagen außen und innen stellen ... aber nur für kurze Zeit. Denn in technischen Anlagen und Gebäuden liegen besonders hohe Potenziale zu direkter Energieeinsparung und zur nachhaltigen Reduktion von Treibhausgasemissionen. Um diese Potenziale kurzfristig zu erschließen, gewährt (www.openpr.de) weiter

Energiewende verkehrt: NRW macht Salto rückwärts bei der Energiewende

18.6.2017 - Deutsche Umwelthilfe kritisiert Koalitionsvereinbarung in NRW ? CDU/FDP-Koalition will Fläche für Windenergie um 80 Prozent reduzieren! (oekonews.at) weiter

Europäische Regierungen müssen ambitioniertere Klimagesetze umsetzen

18.6.2017 - Mehr Ehrgeiz zur Erreichung der Klimaziele ist ein Muss (oekonews.at) weiter

KMU bringen Klimaschutz und stabile Beschäftigung in Europa

18.6.2017 - UEAPME-Präsidentin Rabmer-Koller bei den G7-Umweltministern ? Schlusserklärung unterstreicht Bedeutung der KMU als Eckpfeiler des nachhaltigen Wirtschaftens (oekonews.at) weiter

3 von 4 PET-Flaschen umweltgerecht gesammelt und recycelt

18.6.2017 - ARA AG: Trotz Sommerhitze hohes Umweltbewusstsein (oekonews.at) weiter

Ambitionierter Klimaschutz ist möglich

18.6.2017 - Europäisches Parlament einigt sich auf starke Reduktion von CO2-Emissionen (oekonews.at) weiter

Mobilitätswende mit klimaaktiv

16.6.2017 - Innovative Mobilitätsprojekte aus Burgenland und Niederösterreich prämiert. (oekonews.at) weiter

Mit Schulessen für ein besseres Klima

16.6.2017 - Mit klimafreundlichen Speiseplänen setzen GOURMET und WWF ein weiteres Projekt für den Klimaschutz um. (oekonews.at) weiter

REN21 identfiziert EE als kostengünstige Option

15.6.2017 - Solarthemen 492. Das unter dem Dach des Umweltprogramms der Vereinten Nationen angesiedelte Renew­able Energy Policy Networtk (REN21) hat seinen Globalen Status-Report veröffentlicht. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Teile der CDU/CSU im Fahrwasser von Trump

15.6.2017 - Solarthemen 492. Der ?Berliner Kreis? der CDU hat es in die Schlagzeilen geschafft, weil er dem Klimawandel positive Seiten abgewinnt. Aber nicht nur diese Politiker denken seit Trumps Ablehnung der Pariser Klimabeschlüsse über eine Abschwächung des Klimaschutzes nach. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Innovative Mobilitätsprojekte aus Oberösterreich ausgezeichnet

15.6.2017 - Vorbildliche klimaaktiv mobil Projektpartner prämiert (oekonews.at) weiter

"Wald ist Heimat"

15.6.2017 - Klimafitte Wälder sind immens wichtig - Woche des Waldes noch bis 18.Juni (oekonews.at) weiter

Betriebsbeauftragte für Abfall - Erhalt der Fachkunde gemäß KrWG

14.6.2017 - "Betriebsbeauftragte für Abfall - Erhalt der Fachkunde gemäß KrWG? lautet der Titel des Seminars, das am 29. und 30. Januar 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Der Vollzug des Kreislaufwirtschaftsgesetzes führt in der (www.openpr.de) weiter

Aktuelles Wasserrecht

14.6.2017 - ?Aktuelles Wasserrecht - Neuerungen und praktische Auswirkungen? lautet der Titel eines Seminars, das am 18. April 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt. Das Wasserhaushaltsgesetz und die aktuelle Rechtsprechung sind Gegenstand des Seminars. Wichtige Entscheidungen werden systematisch (www.openpr.de) weiter

Geologische, bodenkundliche und hydrogeologische Grundlagen

14.6.2017 - ?Geologische, bodenkundliche und hydrogeologische Grundlagen für die Umweltverwaltung - Themenschwerpunkt: naturwissenschaftliche Grundlagen für Bodenschutz / Altlasten? lautet der Titel eines Seminars, das am 12. April 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt. Die Umstrukturierung von Behörden (www.openpr.de) weiter

USA: Klima-Allianz amerikanischer Staaten und Städte

14.6.2017 - Wirtschaftsdelegierter Thaler meint: USA werden unabhängig vom 'Paris-Rückzug' ein attraktiver Markt für Austro-Cleantech bleiben (oekonews.at) weiter

Klimastrategie: Österreichs Umsetzung des Weltklimavertrags gescheitert?

14.6.2017 - ANSCHOBER: Zwei Wochen vor Fallfrist für Klimastrategie ist der Fahrplan zur Umsetzung des Weltklimavertrags noch nicht beschlossen (oekonews.at) weiter

R20 AUSTRIAN WORLD SUMMIT am 20. Juni 2017 in Wiener Hofburg

14.6.2017 - Kick-off zur gleichnamigen Klimaschutz-Initiative von Arnold Schwarzenegger und Monika Langthaler unter dem Ehrenschutz von Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen (oekonews.at) weiter

Verwertung mineralischer Abfälle

13.6.2017 - ?Verwertung mineralischer Abfälle - Aktuelle rechtliche Entwicklungen? lautet der Titel des Seminars, welches am 09. April 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Anforderungen des Bodenschutzes an das Auf-/ Einbringen von Materialien in (www.openpr.de) weiter

Maßnahmen nach Unfällen mit wassergefährdenden Stoffen

13.6.2017 - ?Maßnahmen nach Unfällen mit wassergefährdenden Stoffen? lautet der Titel des Seminars, welches am 12. März 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Das Seminar gibt einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen für den Umgang (www.openpr.de) weiter

Innovativer Klimaschutz mit Biomethan

13.6.2017 - Biogasrat+ e. V. fordert technologieoffenen Einsatz von Biomethan in allen Sektoren Berlin, 13.06.2017. ?Die ambitionierten Ziele zur Treibhausgaseinsparung, die sich Deutschland gesetzt hat, könnten erreicht werden, wenn alle bereits heute zur Verfügung stehenden, marktreifen und klimaeffizienten Energietechnologien und Energieträger auch tatsächlich (www.openpr.de) weiter

VOB/A - Einführung in die Auftragsvergabe

13.6.2017 - ?VOB/A - Einführung in die Auftragsvergabe? lautet der Titel eines Seminars, welches am 10. April 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Anforderungen des Bauvergaberechts werden unter anderem bedingt durch europäische Normsetzungen und (www.openpr.de) weiter

Der Rest der Welt muss beim Thema Klimaschutz mehr zusammenarbeiten

13.6.2017 - Der US-Ausstieg aus dem Pariser Klimaschutzabkommen ist eine Bürde für die internationale Klimapolitik, aber nicht deren Ende. Den Paradigmenwechsel, der mit dem Paris Agreement eingeleitet wurde, wird auch Trump nicht revidieren können. (oekonews.at) weiter

UN-Projekt: Wege in ein nachhaltiges Energiesystem der Zukunft

13.6.2017 - Um die gesteckten Klimaziele zu erreichen, müssen jetzt die Weichen dafür gestellt werden. Der Faktor Energie nimmt dabei einen besonders hohen Stellenwert ein. (oekonews.at) weiter

26 Maritim Hotels haben auf eine neue Steuerung der Küchenlüftung umgestellt: 2 Mio. kWh eingespart

12.6.2017 - Von manchen Autoklimaanlagen kennt man ein ähnliches Prinzip: bedarfsgerecht und automatisch wird die Lüftung gesteuert. Vergleichbar funktioniert auch das sogenannte Cheetah-System der Sprinx Deutschland GmbH. In Großküchen wird nicht jederzeit gekocht, dennoch läuft die Lüftung in vielen Fällen durchgängig. Durch (www.openpr.de) weiter

Klimaschutz: Ganz Österreich schimpft über "Klimakiller" Trump. Und was tun wir?

11.6.2017 - Der Fahrplan zur Erstellung einer bundesweiten Klimastrategie bis zum Sommer scheint gescheitert. (oekonews.at) weiter

Österreicher beraten China in Umweltfragen

10.6.2017 - Implementierung Erneuerbarer Energien ist auch für Nationalparks entscheidend (oekonews.at) weiter

EU: Eine Stromtankstelle für jedes neue Haus

9.6.2017 - Solarthemen+plus. Im Europäischen Parlament hat die Diskussion um die neue Gebäuderichtlinie als Teil des Energie- und Klimapaketes begonnen, das von der EU-Kommission im November vergangenen Jahres vorgelegt worden war. Wichtige Aspekte sind dabei auch erneuerbare Energien und Elektro­mo­blität. (www.solarthemen.de) weiter

NRW-Koalition unklar bei Erneuerbaren

9.6.2017 - Solarthemen+plus. In ihren Koalitionsverhandlungen haben CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen erste Beschlüsse zu Energie und Klimaschutz getroffen. Wichtige Themen der Energiewende wurden jedoch zunächst ausgeklammert. Foto: Frank Ossenbrink Media Group Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Film- und Diskussionsabend mit oekonews

9.6.2017 - Der Arbeitskreis Klimabündnis Wolkersdorf lädt im Plaudercafe am 14. Juni zu einer spannenden Veranstaltung (oekonews.at) weiter

Inhalts- und Nebenbestimmungen zu Genehmigungsbescheiden im Bau- und Umweltrecht

9.6.2017 - "Inhalts- und Nebenbestimmungen zu Genehmigungsbescheiden im Bau- und Umweltrecht - Grundlagen, Wirkungsweise und Anforderungen an die Konfliktschlichtung in Nachbarkonstellationen? lautet der Titel des Seminars, das am 31. Januar 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt (www.openpr.de) weiter

Ohne Atomkraft gehen die Lichter aus - bloß nicht bei EWS & Uranium Film Festival.

9.6.2017 - Die Elektrizitätswerke Schönau (EWS) sind neuer Sponsor des Internationalen Uranium Film Festival Berlin. Die EWS sind ein Energieversorgungsunternehmen mit Sitz in Schönau im Schwarzwald. Es steht für eine nachhaltige Energieversorgung, für Energiegerechtigkeit und Klimaschutz, gegen Atomkraft und Kohlestrom und verbindet (www.openpr.de) weiter

VOB/B - Grundlagenseminar

9.6.2017 - ?VOB/B - Grundlagenseminar - Einführung in die VOB/B? lautet der Titel eines Seminars, das am 05. März 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt. Die Anforderungen des Bauvertragsrechts sind komplex und das Regelwerk der VOB/B ist (www.openpr.de) weiter

Naturschutzrecht und Bauleitplanung

9.6.2017 - ?Naturschutzrecht und Bauleitplanung? lautet der Titel des Seminars, welches am 14. Februar 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Das neue Naturschutzrecht beeinflusst die Bauleitplanung nur eingeschränkt. Das Seminar zeigt diese Verbindungen auf, beschäftigt sich (www.openpr.de) weiter

"2° sind mehr, als du denkst"

9.6.2017 - Insgesamt 3,35 Millionen sahen ORF-MUTTER ERDE-Schwerpunkt zum Thema 'Klimawandel' (oekonews.at) weiter

Internationale Klimaschutzinitiative AUSTRIAN WORLD SUMMIT mit Arnold Schwarzenegger

9.6.2017 - Am 20. Juni 2017 findet der Auftakt-Event des R20 AUSTRIAN WORLD SUMMIT gemeinsam mit Arnold Schwarzenegger, unter dem Ehrenschutz von Bundespräsident Van der Bellen und mit Unterstützung von Bundeskanzler Kern in der Wiener Hofburg statt. (oekonews.at) weiter

Good bye für C02

9.6.2017 - Halbierung der globalen Kohlenstoffemissionen bis 2040 ist erreichbar, doch Regierungen, Investoren und Unternehmen müssen jetzt handeln, um die Energiewende zu beschleunigen. (oekonews.at) weiter

10 Jahre Klima- und Energiefonds brachte 1 Milliarde Euro für die Energiewende ins Rollen

8.6.2017 - 110.000 geförderte Projekte seit 2007 - Leichtfried und Rupprechter ziehen positive Bilanz (oekonews.at) weiter

Gebrauchtgeräte und Reparatur als alltagstauglicher Beitrag zum Klimaschutz

8.6.2017 - Beispiel Waschmaschine: Aktuelle Studie zeigt Energie- und Kosten-Sparpotenziale auf (oekonews.at) weiter

Recht und Technik der Abwasserwirtschaft

7.6.2017 - ?Recht und Technik der Abwasserwirtschaft - unter dem besonderen Aspekt der Oberflächengewässer-Verordnung? lautet der Titel des Seminars, welches am 06. Juni 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Bescheide der unteren Wasserbehörden zur (www.openpr.de) weiter

Umweltprüfungen im Kontext bergbaulicher Vorhaben

7.6.2017 - ?Umweltprüfungen im Kontext bergbaulicher Vorhaben? lautet der Titel eines Seminars, das am 05. Juni 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Gewinnung oberflächennaher Rohstoffe unter Berg- oder sonstigem Recht (Wasser-, Immissionsschutz-, Bau-; Natur-schutz-, (www.openpr.de) weiter

Überflutungsschutz gegen Hochwasser, Sturzregen, Rückstau auf Grundstücken und in Gebäuden

7.6.2017 - ?Überflutungsschutz gegen Hochwasser, Sturzregen, Rückstau auf Grundstücken und in Gebäuden? lautet der Titel eines Seminars, das am 04. Juni 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Immer wieder kommt es auf Grundstücken und in (www.openpr.de) weiter

Der Branchenführer Umweltwirtschaft 2017

7.6.2017 - Bern, 6. Juni 2017 - Der Branchenführer Umweltwirtschaft 2017 leistet Pionierarbeit. Er bietet erstmals einen Überblick über die Akteure der Umwelt- und Cleantechbranche in der Schweiz. Die Publikation ist ein wertvoller Beitrag an die Vernetzung und den Austausch einer Branche (www.openpr.de) weiter

"2° sind mehr, als du denkst"

7.6.2017 - Insgesamt 3,35 Millionen sahen ORF-MUTTER ERDE-Schwerpunkt zum Thema 'Klimawandel' (oekonews.at) weiter

#MakeOurPlanetGreatAgain: Rapunzel setzt Licht-Zeichen für Klimaschutz

6.6.2017 - Bio-Pionier beleuchtet sein Gebäude in Legau grün ? Aktion vom 2. bis 9. Juni 2017 Legau, 2. Juni 2017 / Der von US-Präsident Trump angekündigte Ausstieg aus dem Pariser Klimaschutzabkommen geht in die falsche Richtung für unsere Welt ? von der (www.openpr.de) weiter

Auftakt zur klimaschonenden Energieversorgung der Frankfurter Campus-Meile

6.6.2017 - Die Mainova AG und das Land Hessen weiten ihre Zusammenarbeit zum Ausbau der umweltschonenden Fernwärme in Frankfurt aus. Im Zuge dessen baut Mainova eine 1,7 Kilometer lange Fernwärmeleitung zur Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS). Diese ermöglicht künftig die klimaschonende (www.openpr.de) weiter

Auftakt zur klimaschonenden Energieversorgung der Frankfurter Campus-Meile

6.6.2017 - Die Mainova AG und das Land Hessen weiten ihre Zusammenarbeit zum Ausbau der umweltschonenden Fernwärme in Frankfurt aus. Im Zuge dessen baut Mainova eine 1,7 Kilometer lange Fernwärmeleitung zur Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS). Diese ermöglicht künftig die klimaschonende (www.openpr.de) weiter

Generalsekretär Michael Linhart zum Launch der Menschenrechtskampagne Österreichs bei der UNO in New York

6.6.2017 - Österreich demonstriert bei dieser Gelegenheit auch volle Unterstützung für die SDGs und den Klimaschutz (oekonews.at) weiter

Österreichischer Klimaschutzpreis feiert 10-Jahres-Jubiläum

6.6.2017 - Umweltministerium und ORF schreiben Klimaschutzpreis 2017 aus - Gesucht werden klimafreundliche Projekte in fünf Kategorien (oekonews.at) weiter

Umweltwoche und Umwelttag

6.6.2017 - Am 5. Juni war der Weltumwelttag- Gleichzeitig startete die Vorarlberger Umweltwoche (oekonews.at) weiter

Klimaschutzabkommen: EU und Afrikanische Union Seite an Seite

6.6.2017 - Auf die Ankündigung von Donald Trump, das Pariser Klimaschutzabkommen einseitig aufzukündigen, reagierten sowohl die EU als auch die Afrikanische Union mit Geschlossenheit. (oekonews.at) weiter

Feuer, Sturm, Insekten: Klimawandel verstärkt das Risiko für Wälder weltweit

5.6.2017 - Dürre, Feuer und Wind gehören genauso dazu wie Insekten und Pilzbefall: sie alle bedeuten Stress für die Wälder der Erde ? und sie alle reagieren auf den Klimawandel. (oekonews.at) weiter

Bio-Label im Tausch gegen weniger Chemie auf dem Reisfeld

4.6.2017 - Am Gelde hängt doch nicht alles: Taiwanesische Reisbauern würden umweltfreundlicher produzieren, wenn sie ein Nachhaltigkeitssiegel für ihre Produkte bekämen. (oekonews.at) weiter

Auf die Nachfrage nach Lösungen reagieren

4.6.2017 - Das Pariser Klimaabkommen und die Verabschiedung der Nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen sind historische Meilensteine der internationalen Zusammenarbeit. (oekonews.at) weiter

Stadtklima - Wie kühlen wir die Stadt der Zukunft?

3.6.2017 - Kurzer Rückblick auf die Veranstaltung am 01.06.2017, Bundeskammer für Ziviltechniker (oekonews.at) weiter

US-Bürgermeister widersprechen Trump mit lauter Stimmme

2.6.2017 - Wir setzen unser Engagement zur Verringerung der Treibhausgasemissionen fort! Pittsburgh-Bürgermeister kontert, nachdem Trump in seiner Rede meinte, er stehe für Pittsburgh und nicht für Paris. (oekonews.at) weiter

Klimaabkommen: Arnold Schwarzenegger kontert Trump

2.6.2017 - Nachdem US-Präsident Trump angekündigt hat, dass sich die USA vom Pariser Klimaabkommen zurückzuziehen wird, gehen die Wogen hoch - Arnold Schwarzenegger kontert mit einer Video-Botschaft. (oekonews.at) weiter

Ein Fußtritt gegen den Klimaschutz

2.6.2017 - US-Präsident Donald Trump hat heute angekündigt, aus dem internationalen Klimaschutzabkommen auszusteigen. (oekonews.at) weiter

Auf die Nachfrage nach Lösungen reagieren

2.6.2017 - Experten empfehlen Weiterentwicklung von Umwelt-Assessments ? Gegenprogramm zum Populismus (oekonews.at) weiter

Biogas bedeutet ehrliche Energiepolitik

2.6.2017 - Es ist höchste Zeit den Klimaschutz anzugehen und in die Sicherheit der Energieversorgung zu investieren. Der erneuerbaren Stromversorgung kommt dabei eine Schlüsselrolle zu. (oekonews.at) weiter

Neuausschreibung des Umweltpreises Trophée de femmes 2017/ 2018

1.6.2017 - Frauen gesucht, die sich engagieren ?Trophée de femmes? ist ein Umweltpreis der Fondation Yves Rocher, der Frauen mit außergewöhnlichem Engagement für die Natur und Umwelt unterstützt. Die Umweltstiftung ?Fondation Yves Rocher? schreibt den Umweltpreis jetzt deutschlandweit neu aus.?Trophée de femmes? wird (www.openpr.de) weiter

Lunacek: "Nach Trump-Rückzieher muss die EU Führungsrolle bei Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens übernehmen"

1.6.2017 - EU-Mitgliedsstaaten dürfen Klimaziele nicht länger weiter untergraben (oekonews.at) weiter

Natürliche Farben, Lacke, Öle punkten bei Umwelt, Gesundheit und Qualität

1.6.2017 - Heimwerken mit nachwachsenden Rohstoffen: In Heim und Garten auf Erdölprodukte zu verzichten, bringt zahlreiche Vorteile. Kostenlose klimaaktiv Info-Broschüre steht zum Download bereit. (oekonews.at) weiter

Juncker warnt Trump vor Ausstieg aus Pariser Klimaabkommen

1.6.2017 - Pflicht Europas zu sagen, so geht das nicht (oekonews.at) weiter

USA-Ausstieg aus Klima-Abkommen herber Rückschlag in weltweiter Klimapolitik

1.6.2017 - Österreich muss endlich Pariser Klimavertrag umsetzen und Ökostromnovelle finalisieren (oekonews.at) weiter

Europa macht sich auf die Reise zum emissionsfreien Transport

1.6.2017 - Transport & Umwelt (T & E) begrüßt den Vorschlag der Europäischen Kommission zu intelligenten Mautgebühren und dem Engagement für emissionsfreie Mobilität. (oekonews.at) weiter

Neue Landesregierung in NRW will Gebäudeeffizienz torpedieren

1.6.2017 - CDU und FDP wollen auf Druck der Baulobby die Effizienzziele für den Gebäudebereich und damit den Klimaschutz entkräften (oekonews.at) weiter

ANDRITZ ist neuer Gesellschafter des Green Tech Clusters in der Steiermark

1.6.2017 - Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ beteiligt sich am Green Tech Cluster und stärkt damit die Steiermark als Hotspot für innovative Energie- und Umwelttechnik. D (oekonews.at) weiter

338 Umweltprojekte mit Investitionsvolumen von rund 90 Mio. genehmigt

1.6.2017 - 2.500 Projekte in der Sanierungsoffensive 2017 für Betriebe und Private auf Schiene (oekonews.at) weiter

Klima- und Energiefonds: Wieder Bühne frei für junge Energie-SlammerInnen

1.6.2017 - Junge PoetInnen präsentieren ihre kreativen Ideen zur Energiezukunft beim YouthEnergySlam in Innsbruck. (oekonews.at) weiter

Explosionsschutz ATEX - Gemäß ExVO und BetrSichV

31.5.2017 - ?Explosionsschutz ATEX - Gemäß ExVO und BetrSichV? lautet der Titel eines Seminars, das am 12. Dezember 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt. Durch die ATEX-Richtlinie ist im europäischen Regelwerk der Explosionsschutz vollständig harmonisiert worden. Verordnungen und (www.openpr.de) weiter

Schadstoffkataster beim Rückbau von Gebäuden

31.5.2017 - ?Schadstoffkataster beim Rückbau von Gebäuden - Untersuchung und Bewertung von Schadstoffen bei kontaminierter Bausubstanz? lautet der Titel eines Seminars, das am 07. Dezember 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Schadstoffe in Baumaterialien (primäre (www.openpr.de) weiter

VergabeRecht - Vergaben rechtssicher durchführen nach der Vergaberechtsnovelle

31.5.2017 - ?VergabeRecht - Vergaben rechtssicher durchführen nach der Vergaberechtsnovelle? lautet der Titel eines Seminars, das am 30. Januar 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Das Vergaberecht erfährt mit der Novelle im Jahr 2016 in (www.openpr.de) weiter

Deutscher Umwelt-Kongress 2017 ? Das Fachforum für betrieblichen Umweltschutz wird nachhaltig

31.5.2017 - Kissing, 30. Mai 2017 ? In seiner dritten Auflage treffen sich auf dem Deutschen Umwelt-Kongress am 14. und 15. September 2017 in Bad Nauheim wieder Beauftragte für Abfall, Umwelt, Störfall, Gewässer und Immissionsschutz zum gemeinsamen Wissens-Update. Das Konzept, welches den (www.openpr.de) weiter

GOURMET schult MitarbeiterInnen im sorgsamen Umgang mit Lebensmitteln

31.5.2017 - Die Vermeidung von Lebensmittelabfällen ist für den zertifizierten ÖkoBusiness-Betrieb ein wichtiges Anliegen im Rahmen seines Umweltmanagements. (oekonews.at) weiter

Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Bewohner der Arktis aus?

31.5.2017 - Polarstern-Expedition untersucht Wechselwirkungen zwischen Atmosphäre, Eis und Ozean und Effekte auf die Lebewelt (oekonews.at) weiter

"G6" ebnet Weg für G20-Gipfel: Staats- und Regierungschefs müssen in Hamburg bei Umsetzung von Klima- und Nachhaltigkeitszielen liefern

31.5.2017 - Weltweite Stiftungsplattform 'F20' für Klimaschutz und Nachhaltigkeit anlässlich G20-Gipfel gegründet (oekonews.at) weiter

Rettungsaktion Ökostrom

31.5.2017 - Erneuerbare-Energien-Verbände und Umweltschutzorganisationen fordern den raschen Beschluss der Ökostromnovelle im Parlament (oekonews.at) weiter

Leichtfried: Sechs Millionen Euro für Forschung an Elektroautos und mehr

31.5.2017 - Ausschreibung des Förderprogramms 'Leuchttürme der Elektromobilität' startet - Schwerpunkt auf E-Autos, E-Tankstellen und emissionsfreien Warentransport (oekonews.at) weiter

Eisblockwette: Energieeffizientes Bauen rechnet sich!

30.5.2017 - Eine Studie von GLOBAL 2000 und eine halbe Tonne Eis zeigen, warum umweltfreundliches Bauen so wichtig ist. (oekonews.at) weiter

Abgaswerte und Sicherheit von Autos: Strengere Vorschriften

30.5.2017 - Autohersteller müssen sich in Zukunft strikt an die EU-Sicherheits-, Umwelt- und Herstellungsanforderungen halten. (oekonews.at) weiter

Lieber Hühnchen statt Buschfleisch - Effiziente Hühnerzucht zum Schutz der Artenvielfalt Madagaskars

29.5.2017 - Göttingen-Madagaskar: Der Verein Chances for Nature aus Göttingen fördert nachhaltige Entwicklung in Menabe im Westen Madagaskars und unterstützt lokale Familien in der Aufzucht von Hühnern. Die Nds. Bingo-Umweltstiftung und der Zoo Duisburg fördern das Projekt. Während eines Workshops haben Teilnehmer (www.openpr.de) weiter

Klimastabilisierung: Bäume pflanzen reicht nicht

29.5.2017 - Der Anbau von Pflanzen und das Speichern des von ihnen aus der Atmosphäre aufgenommenen CO2 ist kein brauchbares Mittel zur Stabilisierung unseres Klimas, wenn fossile Brennstoffe einfach unvermindert weiter verfeuert werden. (oekonews.at) weiter

48 der ärmsten Staaten machen offensiv Klimaschutz, doch die reichen G7 Staaten versagen.

28.5.2017 - Wie rasch rächt sich solch Verantwortungslosigkeit ? (oekonews.at) weiter

G7-Gipfel: Greenpeace-Aktivisten protestieren mit Freiheitsstatue in Schwimmweste für mehr Klimaschutz

28.5.2017 - Industriestaaten sollen Ausstieg aus Kohle, Öl und Gas vorantreiben (oekonews.at) weiter

Unsere Kinder und Enkelkinder haben ein Recht auf eine lebenswerte Umwelt und gesunde Nahrungsmittel

28.5.2017 - Herkunftsbezeichnung von Lebensmitteln zum Schutz der Gesundheit der Konsumenten gefordert (oekonews.at) weiter

Greenpeace-Studie: Dürren, Stürme und Überflutungen vertreiben jährlich 21,5 Millionen Menschen

27.5.2017 - Aktivisten fordern mit Banner von G7 am Gipfel-Tagungsort mehr Klima-Gerechtigkeit (oekonews.at) weiter

Klima- und Energiefonds: Junge SlammerInnen performten zur Energiezukunft

26.5.2017 - Junge Poetinnen und Poeten entwarfen beim ersten YouthEnergySlam Bilder von der Energiezukunft. (oekonews.at) weiter

Dreifache Umwelt-Auszeichnung: Blauer Engel für grünes Unternehmen aus Bayern

26.5.2017 - Umweltsiegel an Hausgerätehersteller ritterwerk verliehen / 'Der Blaue Engel' hilft Verbrauchern beim Kauf nachhaltiger Produkte (oekonews.at) weiter

Mit Steuern steuern

26.5.2017 - Ökologische Steuerreform zur Umsetzung der Klimaziele notwendig (oekonews.at) weiter

2016: oekostrom AG erneut mit starkem Jahr

25.5.2017 - * Konzernjahresergebnis von mehr als 562 TEUR (ohne Fremdanteile) * Dividende in Höhe von EUR 2,75 je Aktie in Aussicht gestellt * Klimaschutzpreis 2016 für Mini Kraftwerk simon® * Erfolgreiche oekostrom AG-Kapitalerhöhung 2017 via Crowdinvesting (oekonews.at) weiter

Neuer Windpark entsteht in Oberwaltersdorf

25.5.2017 - Umweltfreundlicher Ökostrom für über 12.000 Haushalte (oekonews.at) weiter

Die Welt in Zahlen: Wie unser Lebensstil das Weltklima beeinflusst

25.5.2017 - GLOBAL 2000 geht mit dem Thema 'Lebensstil' in die zweite Runde des MUTTER ERDE-Rahmenprogramms 'Was wäre, wenn...?' (oekonews.at) weiter

Dreifache Umwelt-Auszeichnung: Blauer Engel für grünes Unternehmen aus Bayern

24.5.2017 - Umweltsiegel an Hausgerätehersteller ritterwerk verliehen / ?Der Blaue Engel? hilft Verbrauchern beim Kauf nachhaltiger Produkte München / Gröbenzell 23. Mai 2017. Am heutigen Dienstag hat ?Der Blaue Engel? dem Hausgerätehersteller ritterwerk aus Gröbenzell bei München eine Urkunde für die dreifach Auszeichnung (www.openpr.de) weiter

Bildungsinitiative ?Lightcycle Rohstoffwochen? macht Jugendliche klar zur Rohstoffwende

24.5.2017 - Ressourcenschutz, Recycling und Kreislaufwirtschaft - Bildungsinitiative ?Lightcycle Rohstoffwochen? macht Jugendliche klar zur Rohstoffwende München, 23.05.2017. Ressourcenschutz, Recycling, Kreislaufwirtschaft? Warum? Und was hat unser Konsumverhalten mit dem Klimawandel zu tun? Warum ist unser globales Ressourcenbudget immer früher verbraucht? Ziel der mobilen (www.openpr.de) weiter

Bio- und Grüngut-Verwertung

23.5.2017 - ?Bio- und Grüngut-Verwertung - In Zusammenhang mit Kreislaufwirtschaftsgesetz, BioAbfV, Düngerecht und TA Luft? lautet der Titel eines Seminars, das am 13. Dezember 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt. Gemäß § 11 KrWG sind Bioabfälle seit (www.openpr.de) weiter

Allgemeine Gefahrstoffe - Das EU-Chemikalienrecht

23.5.2017 - ?Allgemeine Gefahrstoffe - Das EU-Chemikalienrecht - Umgang, Transport und Entsorgung gefährlicher Stoffe? lautet der Titel des Seminars, welches am 11. Dezember 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Schulung ist als Schulungsnachweis gemäß (www.openpr.de) weiter

Abwasserabgabengesetz Teil I ? Grundlagenseminar

23.5.2017 - "Abwasserabgabengesetz Teil I ? Grundlagenseminar - Grundzüge und Berechnung der Abwasserabgabe? lautet der Titel des Seminars, das am 25. Januar 2018 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Abwasserabgabe ist eine Sonderabgabe, die der (www.openpr.de) weiter

Abschaffung des Umweltschutzes und des Umweltrechts?

22.5.2017 - (oekonews.at) weiter

Hochwasserschutz und Bauleitplanung

22.5.2017 - ?Hochwasserschutz und Bauleitplanung - Rechtliche Vorgaben und Spielräume im WHG? lautet der Titel eines Seminars, das am 14. November 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Vorbeugender Hochwasserschutz erweist sich als eine Querschnittsmaterie, die (www.openpr.de) weiter

Umgang mit Altfahrzeugen - Alltagsfragen und Alltagsprobleme

22.5.2017 - ?Umgang mit Altfahrzeugen - Alltagsfragen und Alltagsprobleme? lautet der Titel eines Workshops, welcher am 05. Dezember 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt. Der Umgang mit Altfahrzeugen und deren Entsorgung stellt ein vielschichtiges und oftmals besonders (www.openpr.de) weiter

Ordnungswidrigkeiten im Umweltrecht

22.5.2017 - ?Ordnungswidrigkeiten im Umweltrecht? lautet der Titel eines Seminars, das am 02. November 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Aus dem europäischen und deutschen Umweltrecht resultiert eine Vielzahl an Pflichten für Betreiber von Anlagen (www.openpr.de) weiter

?Experimentierraum für Energieinnovationen?

22.5.2017 - BINE-Interview über klimaneutrale Gebäude und Quartiere - Für den zweiten Teil des Ideenwettbewerbs EnEff.Gebäude.2050 sind Konzepte für einen zukünftigen internationalen Energiewettbewerb gesucht. Professor Hans-Martin Henning vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE ist Vorsitzender der Jury für diesen Bereich. Im BINE-Interview erklärt er, warum ein solcher internationaler Wettbewerb für Kommunen, Hochschulen und Baubranche attraktiv ist. Für Interessenten gibt es eine Informationsveranstaltung am 1. Juni 2017 in Berlin.© Fraunhofer ISE (www.bine.info) weiter

Crowd4Climate - Endspurt für die ersten Projekte der Crowdinvestingplattform!

22.5.2017 - Die ersten beiden Klimaschutzprojekte auf Crowd4Climate haben die Endphase der Fundingperiode erreicht. Bis Ende Mai kann noch in beide Kampagnen investiert werden. (oekonews.at) weiter

METRO Österreich mit Umweltschutz-Zertifikat der Post AG ausgezeichnet

21.5.2017 - Kluge Konzepte helfen beim Energiesparen (oekonews.at) weiter

Deutsche Umwelthilfe fordert: Bundesregierung muss umweltgerechte Entsorgung giftiger Gebäudedämmplatten sicherstellen

20.5.2017 - Deutsche Umwelthilfe (DUH) warnt vor Gefahren für Gesundheit und Umwelt durch HBCD-haltige Abfälle ? Einstufung von HBCD-haltigen Polystyrol-Dämmplatten als Sondermüll erforderlich ? Recyclingkapazitäten müssen aufgebaut werden (oekonews.at) weiter

Daimler lenkt nur teilweise ein im Streit über den Schmutz-Smart: Deutsche Umwelthilfe mahnt Autokonzern wegen Verbrauchertäuschung ab

20.5.2017 - DUH erhöht unmittelbar vor dem Stuttgarter Autogipfel den Druck auf Daimler (oekonews.at) weiter

Raus aus Öl im Heizungsbereich

20.5.2017 - Aufkommensneutrale, ökologische Steuerreform begünstigt Umstieg auf heimische Bio-, Solar oder Umweltwärme (oekonews.at) weiter

ÖKOBÜRO: Anti-Umweltgesetz - SPÖ und ÖVP wollen Umweltschutz aus Verfassung streichen

19.5.2017 - Staatsziel Umweltschutz und Nachhaltigkeit wird faktisch aufgehoben. Nicht kurzfristiges Wachstum über Nachhaltigkeit stellen. Sofort stoppen und Nachhaltigkeitsziele umsetzen! (oekonews.at) weiter

Kehrtwende in Energie- und Klimaschutzpolitik in Oberösterreich

19.5.2017 - Oberösterreichische Energiestrategie schon vor dem Beschluss ein alter Hut (oekonews.at) weiter

Helios reduziert Energie für Lüftung

18.5.2017 - Helios hat seit kurzem Lüftungstechnologie mit effizienter EC-Technologie im Programm. Mit neuen Motoren soll die Energieeinsparung der UltraSilence ELS EC bei bis zu 70 Prozent liegen.  (www.enbausa.de) weiter

Moderne Leuchtmittel sparen Energie und helfen der Umwelt

18.5.2017 - LEDs, Energieparlampen und Co. sind nicht nur gut für die Umwelt, sondern entlasten auch den Geldbeutel ------------------------------ In den Medien hört man in den letzten Jahren immer häufiger von energiesparender Beleuchtung LEDs, Energiesparlampen und Co. Mittlerweile stellen bereits ganze Städte und Kommunen (www.openpr.de) weiter

Planfeststellung und Plangenehmigung im Wasserrecht

18.5.2017 - "Planfeststellung und Plangenehmigung im Wasserrecht? lautet der Titel des Seminars, welches am 29. November 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Das Seminar stellt die allgemeinen Grundlagen für Planfeststellungs- und Plangenehmigungsverfahren speziell im Wasserrecht (www.openpr.de) weiter

REACH und GHS / CLP - Das Grundlagenseminar

18.5.2017 - "REACH und GHS / CLP - Das Grundlagenseminar? lautet der Titel des Seminars, das am 04. Dezember 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Unternehmen, die chemische Stoffe und Gemische verwenden, unterliegen sowohl den (www.openpr.de) weiter

Bodenschutzrecht und Altlastensanierung in der Praxis

18.5.2017 - "Bodenschutzrecht und Altlastensanierung in der Praxis? lautet der Titel des Seminars, welches am 30. November 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Sanierung schädlicher Bodenveränderungen und Altlasten vollzieht sich in einem komplexen Geflecht (www.openpr.de) weiter

Brunner kritisiert Staatszielbestimmung der Regierung zur Standortsicherung als reine "Lex Dritte Piste"

18.5.2017 - Grüne: Umwelt- und Klimaschutz soll ausgehebelt werden (oekonews.at) weiter

Klimaschutz auf der Reservebank

18.5.2017 - Wieder eine Parlamentssitzung ohne Ökostromnovelle (oekonews.at) weiter

Nationalrat: Rupprechter weist auf Offensive für E-Mobilität hin

18.5.2017 - Kritische Fragen zum Klimaschutz, zum Pestizideinsatz und zur Förderung des Biolandbaus (oekonews.at) weiter

Eine Zukunft ohne Öl und Gas ist möglich

18.5.2017 - Vision OMV:Greenpeace und Energie-Experten zeigen klare Optionen für ein klimaverträgliches Geschäftsmodell auf (oekonews.at) weiter

Helios reduziert Energie für Lüftung

18.5.2017 - Helios hat seit kurzem Lüftungstechnologie mit effizienter EC-Technologie im Programm. Mit neuen Motoren soll die Energieeinsparung der UltraSilence ELS EC bei bis zu 70 Prozent liegen.  (www.enbausa.de) weiter

Klimaschutzmittel werden nicht ausgeschöpft

18.5.2017 - Solarthemen 491. Im vergangenen Jahr wurden die Mittel für die Nationale Klimaschutz-Initiative (NKI)?des Bun­des deutlich um 96 Prozent aufgestockt. Aber es wurden nicht alle Fördermittel abgerufen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

DBU will Biogas für LKW und Schiffe

18.5.2017 - Solarthemen 491. Heinrich Bottermann, Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), hat sich für den verstärkten Einsatz von Biome­than im Mobilitätssektor ausgesprochen. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Interview mit Prof. Dr. Claudia Kemfert: ?Solarenergie wird diskreditiert?

18.5.2017 - Prof. Dr. Claudia Kemfert leitet seit 2004 die Abteilung ?Energie, Verkehr, Umwelt? am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin). Sie ist Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit an der Hertie School of Governance und Mitglied im Sachverständigenrat für Umweltfragen. In ihrem neuen Buch mit dem Titel ?Das fossile Imperium schlägt zurück? befasst sie sich mit der Lobbypolitik ... (www.solarthemen.de) weiter

Das ElektroG - Rechtsentwicklungen zur Entsorgung von Elektro(nik)altgeräten

17.5.2017 - "Das ElektroG - Rechtsentwicklungen zur Entsorgung von Elektro(nik)altgeräten? lautet der Titel des Seminars, das am 27. November 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Nach Inkrafttreten der neuen WEEE-Richtlinie (2012/19/EU) am 13. August 2012, (www.openpr.de) weiter

Abfallwirtschaft und Radioaktivität

17.5.2017 - "Abfallwirtschaft und Radioaktivität - Herausforderung durch neue Europäische Grundnormen zum Strahlenschutz? lautet der Titel des Seminars, das am 23. November 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Umsetzung der neuen Europäischen Grundnormen zum (www.openpr.de) weiter

Buhck-Stiftung bringt Klimaretter in den Kreis Herzogtum Lauenburg

17.5.2017 - Mölln, 16. Mai 2017. Rund 30 pädagogische Fachkräfte und Leitungen aus Kindertageseinrich-tungen des Kreises Herzogtum Lauenburg folgten der gemeinsamen Einladung von der Buhck-Stiftung und der S.O.F. Save Our Future - Umweltstiftung in das Naturparkzentrum Uhlenkolk in Mölln und informierten sich (www.openpr.de) weiter

Beprobung fester Abfälle nach LAGA PN 98 und DIN 19698-1

17.5.2017 - "Beprobung fester Abfälle nach LAGA PN 98 und DIN 19698-1? lautet der Titel des Seminars, das am 28. November 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die fachkundige Beprobung von festen, meist mineralischen Abfällen (www.openpr.de) weiter

Rettet Danuvius!

17.5.2017 - Kunst für die Donau ? Danube Art Master 2017:  Ein Kreativwettbewerb des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren   In der Donau ist er nur noch selten anzutreffen: Der Stör. Bis zu 6 Metern (www.openpr.de) weiter

Klimawandel: Österreichs Regionen bereiten sich vor

17.5.2017 - Europaweit einzigartiges Förderprogramm zur Klimawandelanpassung. Startschuss für 23 Klimawandel-Anpassungsmodellregionen. (oekonews.at) weiter

Klimaschutz & Energiewende können nicht länger warten!

17.5.2017 - Kurz und Kern müssen jetzt eine ambitionierte Energie- und Klimastrategie sowie eine Reform des Ökostromgesetzes schaffen (oekonews.at) weiter

Johann: "Klimakiller Ölheizung im Neubau verbieten"

17.5.2017 - Kärntner Grüne fordern Ölheizungs-Verbot im Neubau wie in Niederösterreich (oekonews.at) weiter

Effektiv und wirtschaftlich: Bilfinger-Lösung zur Entschwefelung von Schiffsantrieben erhält Zertifizierung

16.5.2017 - SOX-Scrubber unterstützt Schifffahrtsbranche dabei, Umweltvorgaben einzuhalten Volle Kraft voraus bei der maritimen Rauchgasentschwefelung: Bereits nach rund drei Monaten im Praxiseinsatz wurde dem Referenzprojekt auf dem Hochseetanker M/T Aurelia das International Air Pollution Prevention Certificate durch die Zertifizierungsgesellschaft DNV GL im Auftrag (www.openpr.de) weiter

Das Umweltrecht - Grundlagen und Neuerungen

16.5.2017 - ?Das Umweltrecht - Grundlagen und Neuerungen? lautet der Titel eines Seminars, das am 22. November 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Bei dem europäischen und deutschen Umweltrecht handelt es sich um ein komplexes (www.openpr.de) weiter

Entschädigungsrecht im Naturschutz

16.5.2017 - ?Entschädigungsrecht im Naturschutz? lautet der Titel des Seminars, welches am 18. Oktober 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Das Naturschutzrecht in seinen unterschiedlichen Facetten enthält diverse, weitgehende und strenge Ge- und Verbote, mit (www.openpr.de) weiter

Konflikt, Kooperation oder beides: Wie entsteht Innovation?

16.5.2017 - 25.8.2016: Breakout Session des Klima- und Energiefonds beim Europäischen Forum Alpbach. (oekonews.at) weiter

Mehr Starkniederschläge durch Klimawandel

16.5.2017 - Starkniederschläge regional besser voraussagen: Studie entschlüsselt Details (oekonews.at) weiter

GLOBAL 2000 startet mit Thema "Mobilität" MUTTER ERDE-Rahmenprogramm "Was wäre, wenn...?" -

16.5.2017 - Im Rahmen des diesjährigen Klima-Schwerpunktes von ORF MUTTER ERDE präsentiert die österreichische Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 den ersten Teil einer neuen Kurzstudien-Serie 'Was wäre, wenn...?' mit dem Thema Mobilität. (oekonews.at) weiter

Sonnenstrom macht Abwasser sauber

16.5.2017 - Traiskirchen setzt auf innovativen Umweltschutz und reinigt seine Abwässer mit Solarkraft - Damit liegt Traiskirchen bei allen NÖ Gemeinden an dritter Stelle in puncto Solarkraft (oekonews.at) weiter

Moos rettet Moor

16.5.2017 - In einem neuen Projekt züchten Biologen Torfmoos für nachhaltigen Rohstoffanbau und Klimaschutz (oekonews.at) weiter

Wahl in NRW: Klimaschutz wurde abgewählt

15.5.2017 - Grüne müssen Klimaschutz und 100% Erneuerbare Energien zum Wahlkampfschlager bei der Bundestagswahl machen! (oekonews.at) weiter

Bundesministerium antwortet auf OFFENEN BRIEF an Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks

15.5.2017 - (Steinhagen / Westfalen), 13.05.2017 - Am Samstag, den 13. Mai 2017 erhielt die EMG Elektromobile GmbH & Co. KG ein Antwortschreiben aus dem Bundesministerium. Herr Jochen Flasbarth, Staatssekretär bei der Bundesministerin für Umwelt, Natur, Bau und Reaktorsicherheit, greift auf (www.openpr.de) weiter

Grüne Gratisaktien

15.5.2017 - Umweltbank plant Aktiensplit im Verhältnis 1:5 - Aktionäre erhalten mindestens 5 Prozent Rabatt bei Inanspruchnahme von Aktiendividende (oekonews.at) weiter

Der Klimaerwärmung in der Arktis auf der Spur

14.5.2017 - Kölner Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vermessen innerhalb eines Forschungsverbunds ab dem 24. Mai das Innenleben der Wolken über der Arktis. (oekonews.at) weiter

Novelle des Abfallwirtschaftsgesetzes und Maßnahme gegen Einsatz von Quecksilber passieren Umweltausschuss

13.5.2017 - Umweltausschuss des Parlaments mit vielen aktuellen Themen Kein bundesweiter Solarkataster, Kohle bleibt Streitthema (oekonews.at) weiter

Klimakönner informiert über Erfüllungsoptionen des EWärmeG

12.5.2017 - Vermittlung von Handwerkern durch Biogasanbieter Der Biogasanbieter Klimakönner GmbH (https:/bietet fortan umfangreiche Informationen und Angebote zu allen Erfüllungsoptionen im baden-württembergischen Wärmegesetz für Wohngebäude an. Hausbesitzer können sich über das Gesetz informieren und sich für die individuell passende Option zur (www.openpr.de) weiter

?Nachhaltigkeit sportlich umsetzen? titelt das Umweltforum zur B.A.U.M.-Jahrestagung in Frankfurt/Main

12.5.2017 - Teamgedanken der Pioniere im Netzwerk des Umweltforum Rhein-Main e.V. Frankfurt am Main, 12. Mai 2017 ? Am 18. Mai 2017, Tag zwei der B.A.U.M.-Jahrestagung in der Frankfurter Commerzbank-Arena, lädt das Umweltforum Rhein-Main e.V. zu seinem Forum ?Nachhaltigkeit sportlich umsetzen? ein. (www.openpr.de) weiter

"Defekte Geräte reparieren statt wegwerfen"

12.5.2017 - Kärntner Umweltausschuss für Förderung der Reparaturvereine - Repair Café Villach erhielt Energy-Globe-Award 2017 (oekonews.at) weiter

Hauseigentümer aus Pasewalk in Mecklenburg-Vorpommern macht mit bei bundesweitem Praxistest

11.5.2017 - Solarthermieanlage und Messgeräte installiert / Erfolgskontrolle durch das Energiesparkonto von co2online / 5 Tipps zur Solarthermie für Hauseigentümer Berlin, 11. Mai 2017. Jan Rutz aus Pasewalk im Landkreis Vorpommern-Greifswald ist beim bundesweiten Praxistest Solarthermie dabei. Mit dem vom Bundesumweltministerium geförderten Test (www.openpr.de) weiter

Faire, ökologische Muttertags-Grüße

11.5.2017 - VERBRAUCHER INITIATIVE über nachhaltigen Blumenkauf Berlin, 11. Mai 2017. Ton in Ton oder als bunter Strauß erfreuen Blumen die beschenkten Mütter. Mit Schnittblumen aus fairem Handel profitieren gleichzeitig die Arbeiterinnen auf den Blumenfarmen in Lateinamerika und Afrika. Eine Alternative sind umweltfreundliche (www.openpr.de) weiter

Ambitionierte Ideen und Konzepte gesucht

11.5.2017 - Klimaneutrale Gebäude und Quartiere - Der Projektträger Jülich hat während der Berliner Energietage den Ideenwettbewerb EnEff.Gebäude.2050 ausgelobt. Gesucht sind zukunftsweisende Ideen für klimaneutrale Gebäude und Quartiere sowie Konzepte für einen internationalen Energiewettbewerb. Planer und Bauherren können ihre innovativen Planungskonzepte für energetisch ambitionierte Gebäude und Quartiere einreichen. Gefragt sind außerdem Konzepte für einen zukünftigen internationalen Energiewettbewerb, wofür sich Stadtverwaltungen und Hochschulen bewerben können.© Johannes Lang, BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

Greenpeace-Aktivisten protestieren gegen Kernbrennstäbe aus Deutschland

11.5.2017 - Umweltschützer legen Gesetzentwurf zum Ausstieg aus Brennelementproduktion vor (oekonews.at) weiter

Regierung muss erneuerbare Energien fördern statt fossile Großprojekte zu forcieren

10.5.2017 - 'System Change, not Climate Change!' fordert die Bundesregierung auf, Klimaschutz endlich ernst zu nehmen. Eine ambitionierte Ökostromnovelle muss ein erster Schritt sein. (oekonews.at) weiter

Costa Rica garantiert emissionsneutralen Auftritt auf der IMEX 2017

9.5.2017 - San José/Frankfurt am Main, Das zentralamerikanische Naturparadies Costa Rica präsentiert seine Vorzüge als MICE-Destination vom 16. bis 18. Mai 2017 auf der IMEX Frankfurt ? The Worldwide Exhibition for incentive travel, meetings and events. An Stand CO20 erfahren Interessierte alles (www.openpr.de) weiter

"2 Grad sind mehr, als du denkst": ORF-MUTTER ERDE-Schwerpunkt zum Thema "Klimawandel"

9.5.2017 - ORF- Schwerpunktwoche Ende Mai/ Anfang Juni (oekonews.at) weiter

Österreichs KlimaforscherInnen tagen an der Universität Wien

9.5.2017 - Interdisziplinärer Austausch zwischen Grundlagen- und angewandter Forschung sowie Politik und Gesellschaft (oekonews.at) weiter

Digitaler Nomade aus Berlin räumt die Erde auf

8.5.2017 - Der Blogger Christoph Schulz lebt aus Überzeugung ohne Plastik, organisiert Strand-CleanUps und zeigt, wie jeder weniger Müll produziert. Seine Aktionen finanziert er durch eine naheliegende Idee. ------------------------------ Plastikmüll in der Umwelt ist neben dem Klimawandel das größte Umweltproblem unserer Zeit. Denn Plastik (www.openpr.de) weiter

Hacking im Auftrag der Umwelt

8.5.2017 - Die Premiere des interdisziplinären Hackathons, des Green Tech Jams 2017, im Science Tower begeisterte Unternehmen und Studierende gleichermaßen. (oekonews.at) weiter

Bonner Klimagespräche müssen deutliches Signal an Donald Trump senden

8.5.2017 - Zum Start der zweiwöchigen Bonner UN-Klimagespräche forderte Oxfam die Regierungen auf, sich nicht vom Störfeuer des US-Präsidenten beirren zu lassen, und die Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens zügig fortzusetzen (oekonews.at) weiter

Auf diesen Routen ist der Zug schneller als das Flugzeug - und viel ökologischer

8.5.2017 - Wer auf Deutschland- und Europareisen die Bahn statt das Flugzeug als Verkehrsmittel wählt, schont die Umwelt. (oekonews.at) weiter

Umweltverbände fordern Nährstoffbilanzierung ohne neue Schlupflöcher

7.5.2017 - Deutscher Bundesminister Schmidt muss willkürliche Ausnahmen und Abzugsmöglichkeiten streichen (oekonews.at) weiter

5 Mio. Euro für die Klimaforschung: Klima- und Energiefonds startet 10. ARCP-Call 2017

6.5.2017 - 'Austrian Climate Research Programme' liefert Entscheidungsgrundlagen für Politik und Wirtschaft. (oekonews.at) weiter

Umweltdachverband: Höchstgericht bestätigt UVP-Pflicht für geplantes Pumpspeicherkraftwerk Koralm!

6.5.2017 - Verwaltungsgerichtshof weist Revisionen der Projektwerber und der Steiermärkischen Landesregierung als unbegründet ab (oekonews.at) weiter

Biomasse-Wärmeverbund in Pfinztal eingeweiht

5.5.2017 - Klimafreundliche Energie für Bauhof, Jugendzentrum und Flüchtlings-Wohncontainer KEA initiierte energetisches Rundum-Sorglos-Paket für die Gemeinde. (oekonews.at) weiter

"Wissen Kompakt": 180 Seiten Know-how rund um Klimaschutz, Energie und Mobilität

5.5.2017 - Aktualisiertes Nachschlagewerk zu Technologien, Marktdaten und internationalen Vorgaben - Gratis-Download unter (oekonews.at) weiter

EU-Aktionsplan: Naturschutz muss Europa mehr wert sein!

5.5.2017 - EU-Aktionsplan: Konkrete Maßnahmen zum Schutz der Biodiversität gefragt  Knackpunkt Finanzierung: Mehr Gelder für Natur- und Umweltschutzbelange gefordert (oekonews.at) weiter

Klimaschutz umsetzen: E-Mobilität und öffentlicher Verkehr gehören dazu

4.5.2017 - Tesla-Österreich Chef Daniel Hammerl beim 5. Nachhaltigkeitsfrühstück der Hagelversicherung: 'Tesla möchte den weltweiten Umstieg auf eine nachhaltigere Form der Mobilität beschleunigen.' (oekonews.at) weiter

Ein Plan für die Klimaforschung

4.5.2017 - Ein Plan für die Klimaforschung (oekonews.at) weiter

Center Parcs engagiert sich als Fördermitglied von EUROPARC Deutschland e.V.

3.5.2017 - Köln, 2. Mai 2017. Jeder Park von Center Parcs liegt inmitten schönster Naturlandschaften und in unmittelbarer Nachbarschaft von Nationalparks, Biosphärenreservaten sowie Naturparks. Center Parcs unterstreicht mit der Fördermitgliedschaft bei EUROPARC Deutschland e.V. einmal mehr sein Selbstverständnis als natur- und umweltfreundliches (www.openpr.de) weiter

Reform von Ökostromgesetz erster großer Klimatest für Bundesregierung seit Unterzeichnung von Paris-Abkommen

3.5.2017 - Neues Rechtsgutachten zeigt größere EU-rechtliche Spielräume als bisher erwartet. GLOBAL 2000 fordert nun ein Ende des Taktierens und eine Ausbauoffensive für sauberen Strom. (oekonews.at) weiter

Brasilianischer Regisseur nimmt Publikumspreis persönlich entgegen

2.5.2017 - Am Donnerstag den 11. Mai um 19.30 Uhr übergibt der Verein für Kultur, Umwelt und Kommunikation e.V. gemeinsam mit der Sparkasse Mecklenburg-Strelitz den mit 1.000 ? dotierten Publikumspreis des letztjährigen Neustrelitzer Naturfilmfestivals MENSCH! NATUR! im Kino in der Alten Kachelofenfabrik (www.openpr.de) weiter

Peoples Climate March: Hunderttausende Menschen für mehr Klimaschutz auf der Straße

1.5.2017 - Allein in Washington nahmen rund 200.000 Aktivisten und Aktivistinnen an Demo für 'Climate Action' teil (oekonews.at) weiter

Emissionsfrei und kalt geliefert mit dem StreetScooter

1.5.2017 - Deutsche See Fischmanufaktur ist erster Kunde des Elektro-Lieferwagens von StreetScooter (oekonews.at) weiter

Erster Österreichischer Umweltjournalismuspreis vergeben

1.5.2017 - Im Rahmen der ERDgespräche wurde der Umweltjournalismuspreis für herausragende Medienbeiträge rund um Umwelt- und Naturschutzthemen verliehen (oekonews.at) weiter

ESPREssO: europäisches Projekt für das grenzüberschreitende Naturrisikomanagement

30.4.2017 - Aufgrund des Klimawandels, der zunehmenden Urbanisierung, der Abhängigkeit der Bevölkerung von Technologien und Infrastrukturen wird Europa immer anfälliger für Naturrisiken. (oekonews.at) weiter

Greenpeace: US-Präsident Trump darf Arktis nicht den Öl-Multis überlassen

30.4.2017 - Umweltschutzorganisation kritisiert Trumps Dekret zur Neubewertung bestehender Ölbohr-Verbote (oekonews.at) weiter

People's Climate March: Weltweiter Protest für den Klimaschutz

29.4.2017 - 2.500 TeilnehmerInnen in Wien (oekonews.at) weiter

Klima- und Energiefonds: 2,5 Mio. Euro für Mustersanierungen

29.4.2017 - Neu: Programm wird zusätzlich durch EU-Mittel (ELER) ko-finanziert. (oekonews.at) weiter

Tag der erneuerbaren Energien am 29. April 2017: EGRR fordert verstärkten Ausbau der dezentralen Energieversorgung

28.4.2017 - Der Anteil regenerativer Energien soll bis zum Jahr 2020 mindestens 18 Prozent des gesamten Endverbrauchs ausmachen. Laut einer Trend-Prognose des Bundesverbands Erneuerbare Energie e.V. droht Deutschland das verbindliche EU-Ziel kurz vor dem Tag der erneuerbaren Energien am 29. April zu verfehlen. ?Zurzeit liegt der Anteil bei rund 14,6 Prozent. Wird das Ausbautempo nicht gesteigert, beträgt der Wert in drei Jahren lediglich 16,7 Prozent?, sagt Gerfried I. Bohlen, Vorstandsvorsitzender der bundesweit tätigen Energiegenossenschaft Rhein Ruhr eG (EGRR). weiter

Sicheres Grundstück gleich sicheres Haus: So haben Wetterextreme keine Chance

28.4.2017 - Ein Haus am Fluss oder mit Blick aufs Tal? Was wie ein Wohntraum aussieht, kann schnell zum Alptraum werden. Denn der Klimawandel führt dazu, dass Immobilien in Zukunft extremen Wetterereignissen ausgesetzt sind. Gefahren durch Überschwemmungen, Stürme, Hitze oder Starkregen sollten (www.openpr.de) weiter

Anschluss- und Benutzungszwang - Um- und Durchsetzung in Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung

28.4.2017 - ?Um- und Durchsetzung in Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung? lautet der Titel eines Workshops, der am 16. Oktober 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Nach § 56 Satz 1 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) ist Abwasser von den (www.openpr.de) weiter

Biomethan macht mobil - Klimaschutz mit grünem Gas

27.4.2017 - Biogasrat+ fordert von den Verkehrsministern der Länder mehr nachhaltige Mobilität Berlin, 27.04.2017. Anlässlich der heute stattfindenden Verkehrsministerkonferenz in Hamburg verweist der Biogasrat+ e. V. auf Biomethan als umweltfreundliche Kraftstoffalternative. ?Vor dem Hintergrund steigender Anforderungen an eine klimafreundliche Mobilität wäre es geradezu (www.openpr.de) weiter

Touren für den Naturschutz bei NaTourPur

27.4.2017 - Mehr als 300 Naturführungen zum Entdecken und Staunen präsentiert NaTourPur, das Portal für Naturerlebnisse, und leistet damit zugleich einen wertvollen Beitrag zum Natur- und Umweltschutz. ------------------------------ Da erforschen Kinder auf einer "Becherlupen-Safari" die Natur im Kleinen, Familien lauschen dem Heulen von Wölfen (www.openpr.de) weiter

Niederösterreichs Umwelt-Sieger wurden gekürt

27.4.2017 - Die feierliche Energy Globe Award Zeremonie, bei der Niederösterreichs beste Umweltprojekte geehrt wurden, fand dieses Jahr wieder in der Landwirtschaftlichen Fachschule Tulln statt. Wolfgang Löser ist unter den Gewinnern (oekonews.at) weiter

Bewerbungen für den IKU 2017 noch bis zum 31. Mai möglich

27.4.2017 - BMUB und BDI prämieren mit insgesamt 125.000 Euro innovative Prozesse, Produkte und Dienstleistungen sowie klima- und umweltfreundliche Technologietransferlösungen für Schwellen- und Entwicklungsländer. Bewerben können sich Unternehmen und Organisationen der Wirtschaft sowie Forschungseinrichtungen mit industriell verwertbaren Innovationen. Alle eingereichten Bewerbungen werden (www.openpr.de) weiter

"Initiative Heimat & Umwelt" fordert Ausstieg Österreichs aus dem EURATOM-Vertrag

27.4.2017 - Endlich Konsequenzen aus den 'friedlichen' Atomkatastrophen ziehen: Atomkraftwerke sind Lieferanten für Atombomben! (oekonews.at) weiter

Welchen Einfluss hatte die Papst-Enzyklika Laudato si´ auf das Welt-Klimaabkommen von Paris?

27.4.2017 - Dieser Frage und auch dem Einfluss der aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse auf Laudato si´ widmete sich ein Vortrag von Martin Krill im Benediktinerstift Göttweig (oekonews.at) weiter

29.4. Wien: Klima vor Profite - People´s Climate March

27.4.2017 - Bündnis von sozialen Bewegungen und NGOs fordert Trendwende in der österreichischen Klimapolitik. (oekonews.at) weiter

Klima- und Energiefonds:2,9 Mio. Euro für Sonnenenergie

27.4.2017 - Förderpaket für Unternehmen, Gemeinden und Private. Solare Großanlagen: Höhere Förderung durch EU-Mittel. Demoprojekt Solarhaus: 100% Heizen mit Sonnenkraft. (oekonews.at) weiter

Runter mit den C02-Emissionen ist ein Muss

26.4.2017 - Die Halbierung der globalen Kohlenstoffemissionen bis 2040 ist erreichbar, doch Regierungen, Investoren und Unternehmen müssen jetzt handeln, um die Energiewende zu beschleunigen. (oekonews.at) weiter

Um- und Durchsetzung des Anschluss- und Benutzungszwanges und der Überlassungspflicht für Abfälle

25.4.2017 - ?Um- und Durchsetzung des Anschluss- und Benutzungszwanges und der Überlassungspflicht für Abfälle? lautet der Titel des Workshops, der am 12. Oktober 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Bereits seit Inkrafttreten des KrWG ist (www.openpr.de) weiter

TA Luft - Anwendung im Kontext des deutschen und europäischen Anlagenrechts - inkl. Ausblick TA Luft 2017

25.4.2017 - "TA Luft - Konzept und Anwendung im Kontext des deutschen und europäischen Anlagenrechts - inkl. Ausblick TA Luft 2017? lautet der Titel des Seminars, welches am 28. September 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt (www.openpr.de) weiter

Stromspiegel für Deutschland 2017: Verbrauchen Sie mehr Strom als ähnliche Haushalte?

25.4.2017 - Dreipersonenhaushalt kann jährlich bis zu 260 Euro sparen / 161.000 Verbrauchsdaten ausgewertet / breites gesellschaftliches Bündnis unterstützt das Klimaschutzprojekt Berlin, 25. April 2017. Ein durchschnittlicher Dreipersonenhaushalt kann jährlich 900 Kilowattstunden (kWh) Strom sparen. Das entspricht in etwa 260 Euro und 510 (www.openpr.de) weiter

Werdet Grün am Tag der Erde

25.4.2017 - Sei Teil von Bambino Mio, Großbritanniens am meisten genutzte Stoffwindelmarke*, da sie im April den Internationalen Tag der Erde und auch die Stoffwindelwoche feiern. Sie arbeiten hart daran das Nutzen von Stoffwindeln und anderen umweltfreundlichen Babyprodukten voran zu treiben. Umweltfreundliche (www.openpr.de) weiter

Umgang mit geschützten Arten in der Objekt- und Bauleitplanung

25.4.2017 - "Umgang mit geschützten Arten in der Objekt- und Bauleitplanung Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung - Teil I ? Grundlagen & Überblick? lautet der Titel des Seminars, das am 01. November 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt (www.openpr.de) weiter

Kampmann und die ISH: Duale Innovationsschau

25.4.2017 - Erneut nutzte KAMPMANN die weltgrößte Messe für energieeffiziente Heizungs- und Klimatechnik als zentrale Informationsplattform. Auf zwei Ständen mit zusammen rund 700 qm Fläche präsentierte das Unternehmen die neuesten Produktentwicklungen aus den Bereichen Heizung, Kühlung, Lüftung und integrierender Gebäudeautomation. Im fünften Jahr (www.openpr.de) weiter

Weltweiter Protest für den Klimaschutz

25.4.2017 - People´s Climate March in Wien und über 290 weiteren Städten (oekonews.at) weiter

Arnoldstein: Eine Volksschule als ökologischer Musterschüler

25.4.2017 - Klima- und Energiefonds unterstützt Kärntner Mustersanierung mit 661.177 Euro (oekonews.at) weiter

Bei Solaranlagen zählt die Geräte-Abstimmung

24.4.2017 - Vernetzte Systemtechnik optimiert die Wärmeerträge sup.- Sonnenkollektoren, ein Solarspeicher sowie ein ergänzender Brennwertheizkessel - diese Kombination ist für viele Gewerbebetriebe ein ideales Heizkonzept mit Spar-Potenzial. ... weiter

Erneuerbare Energien auf der Überholspur ? Sonnige Aussichten für Umwelt und Geldbeutel

24.4.2017 - (hob) Beim Neubau eines Hauses achten über 80 Prozent der Bauherrn auf die Einhaltung eines niedrigen Energieverbrauchs. Daher befinden sich Anlagen, die mit Erneuerbaren Energien betrieben werden, auf der Überholspur. Wer jetzt auf das richtige Pferd setzt, kann nicht (www.openpr.de) weiter

Anthropozän erfordert Umdenken

24.4.2017 - Zum Earth Day am 22. April Darmstadt/Norderstedt, 22. April 2017. Der Planet Erde ist heute massiv bedroht. Wir Menschen haben ihn in den vergangenen Jahrzehnten und Jahrhunderten in allen Bereichen verändert: Wir haben den Klimawandel herbeigeführt, wir haben Wälder vernichtet, Böden (www.openpr.de) weiter

Tag der Erde: 8 tolle Fakten über die besten Naturschützer

22.4.2017 - Zum Tag der Erde (22. April) zeigt Survival International mit beindruckenden Fakten, warum indigene Völker die besten Naturschützer und Wächter der Umwelt sind. (oekonews.at) weiter

Umweltschutzorganisationen fordern Runden Tisch mit Umweltminister zu Vorstoß gegen Gerichte

21.4.2017 - Greenpeace, GLOBAL 2000 und WWF sind sich einig: Demokratisches Rechtssystem nicht zugunsten kurzfristiger politischer Entscheidungen entmachten (oekonews.at) weiter

Umweltministerium als Steigbügelhalter der Mineralölindustrie

21.4.2017 - Verordnungsentwurf diskriminiert saubere Mobilität mit Biokraftstoffen Berlin, 21.04.2017. Der aktuelle Verordnungsentwurf zur Anrechnung von Upstream-Emissionsminderungen (UER) im Kraftstoffsektor bremst die am Markt verfügbaren erneuerbaren Kraftstoffe massiv aus und blockiert die Dekarbonisierung des Verkehrssektors, erklärt der Biogasrat+ e.V. in seiner aktuellen Stellungnahme. (www.openpr.de) weiter

Mit Dachbegrünung gegen den Klimawandel

21.4.2017 - In Deutschland werden täglich Flächen der Größe von 100 Fußballfeldern versiegelt! Den Begriff Nachhaltigkeit nehmen wir oft als Floskel wahr, die sich immer irgendwie gut macht. Im Rahmen der Baumesse BAU 2017 zum Jahresbeginn zeigte die DGNB (Deutsche Gesellschaft für (www.openpr.de) weiter

Telefonzelle mit Photovoltaik: A1 eröffnet 25. Stromtankstelle in Hochneukirchen / NÖ

21.4.2017 - Bequemes und kostenloses Auftanken von E-Fahrzeugen in zentraler Lage - Innovative und umweltbewusste Nutzung der A1 Telefonzellen (oekonews.at) weiter

Chinesische Industriestadt setzt auf kluge Maßnahmen gegen Luftverschmutzung

21.4.2017 - Ein Modell für besser Luft wird umgesetzt- Umweltschutzbeauftragte helfen dabei (oekonews.at) weiter

E-Mobilität: Die ideale CO2-Ausstoßreduktion

21.4.2017 - Der Verkehr verursacht derzeit 30% des österreichischen CO2-Ausstoßes- Elektrofahrzeuge sind eine große Chance für den Klimaschutz (oekonews.at) weiter

Plasticontrol: Forderung zum Verbot von Mikroplastik

20.4.2017 - Seit 2007 agiert sich der Verein Plasticontrol gegen Plastikmüll in der Umwelt, insbesondere auch Mikroplastik. Geschäftsführer Oliver Steiner ist auch als Vorstand des Bundesverbandes Meeresmüll auf der Ebene der Bundespolitik aktiv, um Lösungen für eine des größten ökologischen Bedrohungen unserer (www.openpr.de) weiter

Mit Steuern steuern!

20.4.2017 - Das Forum Wissenschaft & Umwelt fordert finanzielle Anreize für eine wirkungsvolle Klimapolitik. (oekonews.at) weiter

ampera-e von Opel kostet mit Umweltbonus 34.950 Euro

20.4.2017 - Opel hat heute den Preis für sein heiß ersehntes Elektroauto ampera-e bekannt gegeben: Mit der Förderung durch den Umweltbonus der Bundesregierung beginnt der Elektro-Spaß bei 34.950 Euro. Während es in Deutschland ab Herbst so richtig losgehen soll mit dem Verkauf des ampera-e, sind die Norweger schon einen Schritt weiter: Dort liegen dem Autobauer Opel bereits mehr als 4.000 Bestellungen vor. Interessant ist vor allem die von Opel angepriesene Reichweite. 20. April 2017. Nach neuem NEFZ-Standard soll diese auf dem Teststand […] Der Beitrag ampera-e von Opel kostet mit Umweltbonus 34.950 Euro erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Gebäude mit Salzhydraten klimatisieren

20.4.2017 - Latentwärmespeicher - In vielen Bürogebäuden ist die Versorgung mit Kälte im Sommer genauso wichtig, wie die Heizung im Winter. Forscher entwickelten Salzhydrate, die sich als Speichermaterial in Kühldecken und zentralen Kältespeichern eignen. Der besondere Vorteil: Durch einen Phasenwechsel speichern sie Kälte mit hoher Energiedichte und auf dem für die Klimatisierung benötigten Temperaturniveau. Dadurch lässt sich die benötigte Kälte sehr effizient bereitstellen.© ZAE-Bayern (www.bine.info) weiter

Greenpeace an Innenminister: Zahlreiche substanzielle Einwände bei Versammlungsrecht ernst nehmen

20.4.2017 - Umweltschutzorganisation übt heftige Kritik an Gesetz und Vorgehensweise Sobotkas (oekonews.at) weiter

VIRUS weist "Erdogan-Brief" der Landeshauptleute zurück

20.4.2017 - Umweltschutz, nachhaltiges Wirtschaften und unabhängige Gerichte sind gegen altsteinzeitliche Allmachtsphantasien zu verteidigen (oekonews.at) weiter

Umweltschutz darf nicht zugunsten von Bauvorhaben der Bundesländer heruntergestuft werden

20.4.2017 - WWF und ÖKOBÜRO: Ländervorschlag zur Entmachtung der Gerichte ist inakzeptabel (oekonews.at) weiter

Solarbranche sieht Ende der Talsohle

19.4.2017 - "Nach einem jahrelangen Rückgang der Nachfrage hat die heimische Solarbranche die Talsohle endlich durchschritten", sagt der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar). Das spiegele sich im Photovoltaik-Geschäftsklimaindex des Verbands wieder, der auf dem höchsten Stand seit sieben Jahren angekommen sei. (www.enbausa.de) weiter

QUANT 48VOLT mit Flusszellenantrieb: Nanoflowcell macht Fortschritte

18.4.2017 - Ist der QUANT 48VOLT der geniale Technologieträger für das derzeit „leistungsfähigste, sicherste, umweltgerechteste und wirtschaftlichste Antriebssystem für Elektrofahrzeuge, das in Serie gefertigt werden könnte“? Das verkündet jetzt die nanoFlowcell-Gruppe, die inzwischen ihren Hauptsitz in London hat. Das sportliche Geschoss schafft nicht nur eine Geschwindigkeit von 300 km/h, sondern auch bislang undenkbare Reichweiten – und es gibt Anzeichen, dass die umstrittene nanoflowcell-Technologie tatsächlich auf den Markt kommen könnte. Seit Jahren ranken sich Gerüchte und Spekulationen um nanoFlowcell und seinen Erfinder Nunzio […] Der Beitrag QUANT 48VOLT mit Flusszellenantrieb: Nanoflowcell macht Fortschritte erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

PV-Geschäftsklima verbessert

18.4.2017 - Solarthemen+plus. Der Photovoltaik-Geschäftsklimaindex des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) steht so hoch wie seit sieben Jahren nicht mehr. Der Index spiegelt die Markterwartungen von Händler und Handwerkern und deren Einschätzung des aktuellen Marktes wieder. Der Verband erhebt das Stimmungsbarometer seit 2005. Im Jahr 2011 wurde der Index auf den Wert 100 justiert. Aktuell steht er auf 122,4 ... (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen+plus vom 18. April 2017

18.4.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Agora-Direktor Patrick Graichen im Interview: Energie-Abgaben-System reformieren +++ Photovoltaik-Geschäftsklima-Index verbessert sich +++ Viessmann weiht Technikum ein +++ (www.solarthemen.de) weiter

Mücken: Eine kommt, die andere geht

17.4.2017 - Die Asiatische Tigermücke wird sich aufgrund des Klimawandels weiter in den Norden Europas ausbreiten. (oekonews.at) weiter

Auswirkungen von Klimarisiken auf das Finanzsystem

17.4.2017 - Der Klimawandel birgt neue Risiken für Finanzanlagen und damit insbesondere für Pensionskassen. (oekonews.at) weiter

Emissionshandel: Nur geringer Rückgang der Emissionen in Deutschland

16.4.2017 - Energiewirtschaft mindert um 0,9 Prozent ? Industrieemissionen nahezu unverändert (oekonews.at) weiter

Deutschland: Solar-Geschäftsklima auf Siebenjahreshoch

14.4.2017 - Geschäftsklimaindex in der deutschen Solarwirtschaft auf höchstem Stand seit sieben Jahren - Branchenverband BSW-Solar rechnet mit weiter anziehender Photovoltaiknachfrage (oekonews.at) weiter

Emissionshandel als alleinige Maßnahme?

13.4.2017 - Solarthemen 490. Ein Forscherteam um Professor Gernot Klepper vom Institut für Weltwirtschaft (IfW) der Universität Kiel will ein neues System für den EU-Emissionshandel entwickeln, das Erneuerbare, alle Treibhausgase und komplette Wertschöpfungsketten umfasst. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Verein für nationale CO2-Abgabe gegründet

13.4.2017 - Solarthemen 490. Am 27. März haben Umweltorganisationen und 20 Unternehmen in Freiburg den ?Verein für eine nationale CO2-Abgabe? gegründet.  Text: Andreas Witt Foto: Verein für eine nationale CO2-Abgabe (www.solarthemen.de) weiter

Deutsche Verbände zeigen anders als in den USA keine Zähne gegen Klimaschutz-Roll-Back

10.4.2017 - (oekonews.at) weiter

Neuer Materialscanner prüft Windradflügel auf Defekte

10.4.2017 - Für eine klimaverträgliche Stromversorgung ohne fossile Brennstoffe ist die Windkraft mittlerweile unverzichtbar. (oekonews.at) weiter

Neue Klima- und Energie- Modellregionen gesucht

8.4.2017 - 8,75 Mio. Euro für die regionale Energie- und Mobilitätswende. Neu: Speicher im Energiesystem. (oekonews.at) weiter

Deutschland vor der Wahl:?Sonne oder Atom

7.4.2017 - SolarthemenPlus. Wenige Monate vor der Bundestagswahl sind die Par­teien dabei, ihre Wahlprogramme zu entwerfen. Die Energiewende spielt in allen eine Rolle. Die Bürger können sich entscheiden, ob sich eine neue Regierung für 100 Prozent Erneuerbare bis 2030, die komplette Abkehr vom Klimaschutz oder irgendwas dazwischen einsetzen soll. Manche derzeit diskutierte Koalition dürfte angesichts völlig konträrer ... (www.solarthemen.de) weiter

LEEFF: Leichte Nutzfahrzeuge fahren elektrisch

7.4.2017 - Schachinger Logistik stellt Pakete emissionsarm und leise zu (oekonews.at) weiter

Wohnbaucheck: Pellets machen Österreich klimafit!

7.4.2017 - Pelletheizungen können einen wichtigen Beitrag zur Energiewende leisten und gleichzeitig die heimische Wirtschaft stärken. (oekonews.at) weiter

Bundesrat stimmt Novellierung von 18 Umweltgesetzen zu

7.4.2017 - Verwaltungsreformgesetz umfasst unter anderem UVP, Klimaschutz, Wasserwirtschaft, Tierhaltung und Bundesgärten (oekonews.at) weiter

Klimaschonende Business-Ideen im Mittelpunkt

7.4.2017 - Im dritten Durchgang von greenstart erhalten zehn neue 'grüne' Geschäftsideen gezielte Unterstützung bis zur Marktreife (oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Windstrom wegen sinkender Einspeisevergütungen schon 2015 erstmals billiger sein wird als Energie aus Kohle oder Kernkraft?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de