Samstag, 20.1.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Klima und Umwelt - 20509 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 (350 Artikel pro Seite)

LOHAS.de für Transparenz durch Nachhaltigkeitsampel

31.8.2010 - Transparenz und die Konsumwelt In Folge der Klimakrise und der Diskussion um Nachhaltigkeit und bewussten Konsum (bio, öko, fair) setzen viele Unternehmen auf "grüne Unternehmenspolitik". Auch mit der Absicht, die Zielgruppe der LOHAS (Lifestyle of Health and Sustainability) besser anzusprechen. Doch (www.openpr.de) weiter

Die Aktion ?Meine Seite bäumt auf? zeigt erste Erfolge

31.8.2010 - Der Natur helfen und die Umwelt schützen, das ist das Motto von ?I plant a tree? und auch Kuren und Wellness TV. Deshalb hat der Reiseanbieter die Aktion ?Meine Seite bäumt auf? ins Leben gerufen. In Zusammenarbeit mit ?I plant (www.openpr.de) weiter

Die Zukunft der Luftfahrt

31.8.2010 - Mit dem steigenden Umweltbewusstsein wächst besonders für Transportunternehmen der Druck, Veränderungen umzusetzen. Die Öffentlichkeit erwartet konstante Preise und gleichzeitig, dass die Anbieter umwelt- und klimafreundliche Lösungen finden. Das Flugportal fluege.de zeigt auf, welche Schritte Fluggesellschaften in diesem Sinne für die (www.openpr.de) weiter

Klimafonds-PV-Förderung: Heute letzte Chance nutzen!

31.8.2010 - In Niederösterreich und Wien sind noch immer Kontingente der begehrten PV-Förderung frei (www.oekonews.at) weiter

Österreich-Premiere für E-Autos beim Vienna Night Run

31.8.2010 - 'Zero Emission'-Veranstaltung zeigt Elektrofahrzeuge (www.oekonews.at) weiter

Innovative Fotovoltaikplanung im Zeichen des Klimaschutzes

31.8.2010 - Spatenstich in Mureck (www.oekonews.at) weiter

China: der ungestrafte Umweltsünder ? 49,3 % der Wasservorräte nicht trinkbar

31.8.2010 - China zerstört seinen Naturraum durch unzählige Umweltverbrechen, kommt aber in den meisten Fällen ungestraft davon. (www.sonnenseite.com) weiter

Erste Software im Bereich Umweltmanagement zertifiziert

30.8.2010 - Berlin, den 30.08.2010 - Die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) bietet objektive Begutachtungen nach rund 100 anerkannten Normen und Regelwerken an. Dazu gehört auch die Norm ISO 14001. Ein ISO 14001-Zertifikat zeigt, dass Unternehmen Verantwortung für die Umwelt (www.openpr.de) weiter

Energieszenarien für ein Energiekonzept der Bundesregierung

30.8.2010 - Die Institute prognos, Basel, ewi, Köln (Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln) und gws, Münster (Gesellschaft für Wirtschaftliche Strukturforschung) haben im gemeinsamen Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und des Bundesministeriums für Umwelt Energieszenarien für ein Energiekonzept der Bundesregierung mit einem Zeithorizont bis 2050 erstellt. (www.bmwi.de) weiter

Szenarien liefern wichtige Entscheidungsgrundlagen für das Energiekonzept

30.8.2010 - Im Koalitionsvertrag für die 17. Legislaturperiode hat die Bundesregierung eine ideologiefreie, technologieoffene und marktorientierte Energiepolitik angekündigt. In einem Energiekonzept sollen Leitlinien für eine umweltschonende, sichere und bezahlbare Energieversorgung bis zum Jahre 2050 formuliert werden. Das Energiekonzept soll den Weg in das Zeitalter der Erneuerbaren Energien weisen. Deutschland soll in Zukunft bei wettbewerbsfähigen Energiepreisen und hohem Wohlstandsniveau zu den energieeffizientesten und umweltschonendsten Volkswirtschaften der Welt zählen. Deshalb müssen die heutigen Energieversorgungsstrukturen grundlegend umgebaut werden. Mit dem Energiekonzept werden die Weichen gestellt, dass Deutschland auch langfristig ein wettbewerbsfähiger Industriestandort bleibt und seinen Beitrag zum internationalen Klimaschutz leistet. Zugleich gilt es, das große Potential für Innovation, Wachstum und Beschäftigung bei der Umstrukturierung der Energiesysteme konsequent zu erschließen. Dabei kommt der Kernenergie eine Brückenfunktion zu, bis sie durch erneuerbare Energien verlässlich ersetzt werden kann. (www.bmwi.de) weiter

Am 11./12.09.2010 ist es soweit - Umweltmesse in Ratingen - Das IB ist dabei

30.8.2010 - Kurzmeldung: Das Ingenieurbüro für Baubiologie, Architektur und Bausachverständigentätigkeit stellt auf der Umweltmesse "Umwelt 2010 Ratingen - Energie, Bauen & Wohnen" auf dem Stand 30 (links neben dem Foyer) aus und bietet zu attraktiven Messepreisen umfangreiche Dienstleistungen aus 3 Tätigkeitsbereichen - (www.openpr.de) weiter

LR Anschober: Guter Start der Protest-Einwendungskampagne gegen Weiterbau von Temelin

30.8.2010 - Hunderte Unterschriften in den ersten beiden Tagen - Tschechiens Umweltminister agiert wie ein Industrieminister. (www.oekonews.at) weiter

Ein neuer Trend: Einkaufszentren produzieren Sonnenstrom

29.8.2010 - Immer mehr Einkaufszentren bekommen ein Bürgersonnenkraftwerk aufs Dach und produzieren umweltfreundlichen Sonnenstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

ElectroDrive Tirol und TIWAG neue klima:aktiv mobil Projektpartner

28.8.2010 - klima:aktiv mobil forciert Markeinführung umweltfreundlicher Elektromobilität (www.oekonews.at) weiter

Russische Torfbrände sind Klimakiller

28.8.2010 - Nach den verheerenden Bränden in Russland macht der NABU auf die alarmierenden Folgen für das Weltklima aufmerksam. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiemarkt: Freiheit oder Sozialismus?

28.8.2010 - Die Szene ist denkwürdig: Vor einem halben Jahr überreichten die Verbände der Erneuerbaren Energien Bundeskanzlerin Merkel eine Studie über die Zukunft der Ökoenergien bis 2020. In 10 Jahren, so war dort zu lesen, könne fast die Hälfte des Stroms in Deutschland erneuerbar erzeugt werden. Und wie reagierte die atomfreundliche Bundeskanzlerin? Sie hielt dieses Ziel nicht nur für realistisch, sondern fügte hinzu: ?Aus meiner Zeit als Umweltministerin weiß ich, dass ihre Ziele meist übertroffen worden sind.? (www.sonnenseite.com) weiter

Sparen Sie sich die Energie

27.8.2010 - In einem durchschnittlichen Haus gibt es so viele Risse, Lücken und Spalten, dass sie zusammengenommen groß genug sind, um einen Basketball hindurch zu werfen. Mit Blick auf die seit Jahren kontinuierlich steigenden Energiepreise und unsere Umwelt ist es mehr als (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare Endenergie über zehn Prozent

27.8.2010 - Solarthemen 334: Der Anteil erneuerbarer Energien am Endenergieverbrauch stieg nach Angaben der vom Bundesumweltministerium beauftragten Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien - Statistik (AGEE-Stat) im Jahr 2009 über zehn Prozent. Mit 10,4 Prozent übertraf die Zahl den Vorjahreswert trotz eines schlechten Windjahres (9,3 Prozent) deutlich, was sich vor allem durch Zuwächse bei der Bioenergie im Wärmebereich und mehr [...] (www.solarthemen.de) weiter

Am 11./12.09.2010 ist es soweit - Umweltmesse in Ratingen - Das IB ist dabei

27.8.2010 - Kurzmeldung: Das Ingenieurbüro für Baubiologie, Architektur und Bausachverständigentätigkeit stellt erstmals auf der Umweltmesse "Umwelt 2010 Ratingen - Energie, Bauen & Wohnen" auf dem Stand 30 (links neben dem Foyer) aus und bietet zu attraktiven Messepreisen, umfangreiche Dienstleistungen aus 3 Tätigkeitsbereichen (www.openpr.de) weiter

GPS-Umweltbildungsprojekt von ECOMOVE auf den UNESCO-Aktionstagen 2010

26.8.2010 - ?Abenteuer Wasser? auf den BNE-Aktionstagen in Rahlstedt: Mit GPS-Geräten auf den Spuren des kostbarsten Grundstoffs des Lebens Hamburg, 26. August 2010 01/10 (www.openpr.de) weiter

Röttgen will Sanierungspflicht ausweiten

26.8.2010 - München. Ginge es nach Plänen des Bundesumweltministers Norbert Röttgen, sollen künftig unter anderem die Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern nicht mehr von der Nachrüstungspflicht für ältere Gebäude ausgenommen werden. Das berichtete das Handelsblatt am 21. August 2010. Dem Wirtschaftsblatt... (www.enbausa.de) weiter

EVEU kritisiert Röttgen-Pläne

26.8.2010 - Energieberater warnen vor Verschärfung der Sanierungspflicht bei gleichzeitiger Streichung von Förderprogrammen München, 26.08.2010. Der Europäische Verband der Energie- und Umweltschutzberater (EVEU e.V.) kritisiert die von Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen laut einem Handelsblatt-Bericht geforderte Einführung einer umfassenden, über bereits existierende Verpflichtungen (www.openpr.de) weiter

Holz und Hanf: Ökologische Fertighäuser

26.8.2010 - Öko ist in: Auch in den eigenen vier Wänden beeinflussen Umweltbewusstsein und Gesundheitsaspekte die Kaufentscheidung. Dabei geht der Trend zu Fertighäusern aus natürlichen Materialien. Das Immobilienportal Immowelt.de nennt Gründe. Nürnberg, 26.08.2010. Holz für die Fassade, Kork zum Dämmen und Hanfstengel als (www.openpr.de) weiter

Mit dem Ölprotektor betreiben Sie rechtssicher Kälte- und Klimaanlagen

26.8.2010 - Nordhorn, 26.08.2010. Die GS Gesellschaft für Umweltschutz mbH aus Nordhorn ist der führende Anbieter von Auffang- und Rückhaltesystemen für Leichtflüssigkeiten ? dem Ölprotektor ? mit einer Erfahrung von fünfzehn Jahren aus dem Bereich Umwelt- und Gewässerschutzbietet. Der Ölprotektor ermöglicht es Besitzern (www.openpr.de) weiter

Umwelt-, Verbraucherverbände und Gewerkschaften appellieren an die Bundesregierung

26.8.2010 - Energieeffizienz statt Laufzeitverlängerung: zukunftsweisendes Energiekonzepte werden gefordert. (www.sonnenseite.com) weiter

Macht und Geld statt Rettung des Klimas

26.8.2010 - Indios kämpfen gegen Zerstörung - Die Welt schaut weg. (www.sonnenseite.com) weiter

El Niño beeinflusst Strömungspumpe in der Antarktis

26.8.2010 - Meeresforscher aus Kiel und aus den USA weisen Zusammenhang zwischen Klimaphänomenen und der Bildung von Bodenwasser nach. Im antarktischen Weddell-Meer sinken großen Mengen Wasser von der Meeresoberfläche in die Tiefe ab und treiben damit das globale Band der Meeresströmungen an. (www.sonnenseite.com) weiter

Null-Emmissions-Gebäude rechnen sich

25.8.2010 - Alle reden von der guten Energiebilanz eines Hauses ? doch was bedeutet das eigentlich konkret? Idealerweise mit dem neuen Objekt mehr Energie zu produzieren, als verbraucht wird. So geschehen im Null-Emissions-Firmengebäude des Unternehmens ?Zirkelbach Bad.Heizung.Solar GmbH?. Angrenzend an eine bestehende (www.openpr.de) weiter

Internetseite zur Ausstellung KLIMA HOLZ MENSCH

25.8.2010 - Ab sofort erhält man alle Informationen zur Ausstellung KLIMA HOLZ MENSCH, die vom 26.08.-10.09.2010 in der Stadtsparkasse Schmallenberg stattfindet, auch im Internet unter klima-holz-mensch.de. Während der Schmallenberger Woche werden die Besucher einen ganz neuen Einblick in den Klimaschutz erhalten. Wald und (www.openpr.de) weiter

Rekord bei Stromerzeugung mit Erneuerbaren

25.8.2010 - Berlin. Die Erneuerbaren Energien haben bei der Stromerzeugung erneut zugelegt. Das belegen Zahlen des Berichts 'Erneuerbare Energien in Zahlen', des Bundesumweltministeriums. Die Stromerzeugung aus Wind, Biomasse, Wasser, Sonne und Erdwärme liegt mittlerweile bei einem Anteil... (www.enbausa.de) weiter

Umweltgift und neue Krankheiten: Forscher untersuchen Einflüsse auf Bienengesundheit

25.8.2010 - Bienenforscher der Universität Hohenheim untersuchen Wechselwirkungen von Bienenkrankheiten und Pestiziden (www.oekonews.at) weiter

Mit Elektroautos emissionsfrei vier mal um die Welt

25.8.2010 - BMW Group und E.ON gewinnen Erkenntnisse über Elektromobilität im Alltag (www.oekonews.at) weiter

Die Reichhart Logistik Gruppe als Vorreiter in Grüner Transportlogistik

24.8.2010 - Die DFGE entwickelte als Wissenschaftspartner mit der Reichhart Logistik Gruppe den iReport zur Ermittlung der transportrelevanten Treibhausgasemissionen. Die Reichhart Logistik Gruppe kann so für ihre Kunden die Emissionswerte auf Sendungsebene, mit Erfassung des realen Transportmittels und der tatsächlichen Auslastung pro (www.openpr.de) weiter

Röttgen verteidigt Förderkürzung bei Photovoltaik

24.8.2010 - Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) erwartet nach der Kürzung der Solarstrom-Vergütung keinen Markteinbruch bei Photovoltaik-Anlagen. 'Dafür gibt es keine Indizien', so der Minister am Montag nach dem Besuch eines Solarzentrums in Erfurt. Röttgen verteidigte die Förderkürzung von bis zu 16 Prozent ab Oktober gegen erneute Kritik von Vertretern der Solarindustrie. (www.solarportal24.de) weiter

Umweltdachverband richtet zur Verbund-Kapitalerhöhung einen Appell an den Bundeskanzler

24.8.2010 - Keine Schnellschüsse bei Verbund Mega-Kapitalerhöhung - Wasserkraftwerke in Österreich DOCH nicht ohne billiges Staatsgeld rentabel? (www.oekonews.at) weiter

EU-Emissionshandel: Erwartungen herb enttäuscht

24.8.2010 - Falsche Signale führen Markt in die Irre - Europa mit Handlungsbedarf. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Oerlikon Solar in 80 Tagen um die Welt

23.8.2010 - Oerlikon Solar, einer der weltweit grössten Produzenten von Fertigungsanlagen zur Herstellung von ökologisch nachhaltigen Dünnschicht-Silizium-Solarmodulen ist Hauptsponsor des Oerlikon Solar Racing Teams, das mit dem ?Zerotracer? am Zero Emission Race teilnimmt; ein sauberes Rennen rund um die Welt, das sich (www.openpr.de) weiter

Erstmals mehr als 10 Prozent Endenergieverbrauch aus Erneuerbaren Energien

23.8.2010 - Der Anteil der Erneuerbaren Energien am gesamten Endenergieverbrauch in Deutschland ist erstmals auf über zehn Prozent gestiegen. Das geht aus der neuen Publikation des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit hervor, die ab sofort un einer aktuellen Fassung erhältlich ist. Demnach hat sich die Erfolgsgeschichte der erneuerbaren Energien in Deutschland im Jahr 2009 ungebrochen fortgesetzt. [...] (feedproxy.google.com) weiter

Deutsche Industrie will an Kernkraft festhalten

23.8.2010 - Umweltschutzorganisationen fordern raschen Ausstieg (www.oekonews.at) weiter

Umweltminister Niki Berlakovich zeichnet MA 48 als klima:aktiv mobil Projektpartner aus

22.8.2010 - klima:aktiv mobil: Mit intelligenter Mobilität Punkt für Punkt zum Klimaziel (www.oekonews.at) weiter

Neues Headquarter für Saubermacher - Das "ECOPORT"

21.8.2010 - Die Steiermark als Drehscheibe für Umwelttechnik und Infoaustausch - Gleichenfeier bei Saubermacher (www.oekonews.at) weiter

Energiekosten bald wieder auf dem Stand vom 16.10.1973

20.8.2010 - Benzin 30 und Heizöl 8 Cent pro Liter wie vor der Ölkrise? Schön wär?s. Diese Zeit und jede verbrauchte Kilowattstunde Energie ist unwiederbringlich weg, die Ressourcen geschrumpft, das Klima belastet. Verbrauchen wir Energie ohne sie zu verschwenden, dann können uns künftige (www.openpr.de) weiter

RAL Gütesicherung Wald- und Landschaftspflege auf den Bereich Forstpflanzenanzucht erweitert

20.8.2010 - Sankt Augustin, 20. August 2010 ? Dienstleister in der Wald- und Landschaftspflege ernten Holz, bauen Wege, pflanzen neue Bäume und gestalten die Landschaft. Sie übernehmen eine wichtige Aufgabe bei der Erhaltung unserer Wälder und damit für den Klimaschutz. Umweltgerecht und (www.openpr.de) weiter

Waschwasser kompakt aufbereitet

20.8.2010 - Abwasserspezialist INOWA präsentiert erstmals neue kompakte Waschwasser-Aufbereitungsanlage auf der Automechanika PKW-Portalwaschanlagen gehören heute zum Standard auf Tankstellen, bei Autohäusern und KFZ- Werkstätten. Ein wesentlicher Teil, der zum reibungslosen und umweltschonenden Betrieb beiträgt, ist die Waschwasser-Aufbereitungsanlage. Abwasserspezialist INOWA präsentiert auf der (www.openpr.de) weiter

Klimaschutz: Urlaub zum Regenwald-Aufforsten nutzen

20.8.2010 - Klagenfurter Grüngemeinderat setzt ein Zeichen (www.oekonews.at) weiter

FNR-Neubau steht für aktiven Klimaschutz

20.8.2010 - Nachwachsende Rohstoffe erhalten immer höheren Stellenwert (www.oekonews.at) weiter

Greenpeace-Aktion in Klagenfurt: Weckruf für Anti-Atompolitik in Kärnten

19.8.2010 - Umweltorganisation inszeniert nuklearen Probealarm am Neuen Platz (www.oekonews.at) weiter

Mitmachen und die Umwelt unterstützen - ?Meine Seite bäumt auf?

19.8.2010 - ?Meine Seite bäumt auf? - so lautet das Motto der Aktion, die von dem Reiseanbieter Kuren und Wellness TV in Zusammenarbeit mit ?I Plant A Tree? ins Leben gerufen wurde. Ziel dieses Umweltschutz Projektes, ist es, unserer Natur zu helfen. Der (www.openpr.de) weiter

In 80 Tagen mit Elektroautos um die Welt - ZERO RACE fährt auch durch Österreich

19.8.2010 - ZERO EMISSIONS RACE kommt auch nach Salzburg, Linz, Melk, Göttweig, Wien (www.oekonews.at) weiter

Solarenergie: Photovoltaik-Anlagen im Aufwind

19.8.2010 - Hausbesitzer und Unternehmen, die sich eine Photovoltaik-Anlage auf ihr Dach montieren lassen, profitieren in vielfacher Hinsicht. Zum einen nutzen sie kostengünstige und umweltfreundliche Energie, zum anderen garantiert das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 20 Jahre lang Einspeisevergütung für Solarstrom. Spezialisierung auf Solarstrom Unter der (www.openpr.de) weiter

100 Millionen Euro für Photovoltaik-Forschung

19.8.2010 - Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) haben gemeinsam die Innovationsallianz Photovoltaik ins Leben gerufen. Im Zuge dieser Initiative stellen die beiden Ministerien der deutschen Solarbranche Fördermittel in Höhe von 100 Millionen Euro für innovative Forschungsprojekte zur Verfügung. Damit will die Bundesregierung die durch die Novellierung des Erneuerbare Energien-Gesetzes erforderlichen Anpassungsprozesse begleiten und dazu beitragen, die internationale Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Photovoltaik-Industrie zu sichern und auszubauen. (www.solarportal24.de) weiter

Mehr Investitionen für deutschen Schienengüterverkehr für Klimaschutz notwendig

19.8.2010 - Studie des UBA ermittelt zukünftigen Ausbaubedarf für das deutsche Schienennetz (www.oekonews.at) weiter

In 80 Tagen mit Elektroautos um die Welt

19.8.2010 - ZERO EMISSIONS RACE kommt auch nach Wien (www.oekonews.at) weiter

VCD Auto-Umweltliste 2010/2011

19.8.2010 - Doppelsieg für Toyota / Hybride auf dem Vormarsch / Zwei deutsche Autos Klimabeste. (www.sonnenseite.com) weiter

Im Klimaschutz stecken Chancen für Kommunen

19.8.2010 - Energiegewinner der Zukunft - Solar Info Center Freiburg unterstützt kommunale Akteure. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Klima-Manipulateure - Rettet uns Politik oder Geo-Engineering?

19.8.2010 - Vorwort von Professor Udo E. Simonis zu ?Die Klima-Manipulateure: Rettet uns Politik oder Geoengineering?? ? Jahrbuch Ökologie 2011. (www.sonnenseite.com) weiter

Eigenverbrauch oder Volleinspeisung?

19.8.2010 - Rückwirkend zum 1. Juli 2010 gelten neue Regeln für die Vergütung von Solarstrom. Ins Auge springt die völlig neue Bewertung des sog. Eigenverbrauchs. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU), als Urheber der Gesetzesinitiative, will ganz offensichtlich den Selbstverbraucher stärken; ob es das dafür geeignete Instrumentarium anbietet ist noch sehr die Frage.Kommentar von Claus Scheuber (www.sonnenseite.com) weiter

Internationale Filzausstellung gastiert im Göttinger Holzhof

18.8.2010 - Die Wanderausstellung "Das Klima wandelt sich!" macht vom 20. August bis 12. September Station im Holzhof Göttingen. Nach Wuppertal ist es der zweite Halt auf der Deutschlandreise. Der unabhängige Ökostromanbieter naturstrom unterstützt die internationale Ausstellung als Hauptsponsor. Statt einer Vernissage (www.openpr.de) weiter

Konferenz Biomasse für den Klimaschutz

18.8.2010 - Solarthemen 333: Am 16. September veranstaltet die Deutsche Energie-Agentur in Berlin die Konferenz Biomasse für den Klimaschutz. Weitere Infos unter (www.solarthemen.de) weiter

Saubere Luft durch Pflastersteine

18.8.2010 - In manchen Städten werden die zulässigen Grenzwerte für das gesundheitsschädliche Stickoxid regelmäßig überschritten. Einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz sollen jetzt neuartige Pflastersteine leisten. (www.oekonews.at) weiter

Wirtschaftskrise bremst weltweite CO2 Emissionen

18.8.2010 - Die globalen CO2-Emissionen sind im vergangenen Jahr erstmals in diesem Jahrzehnt leicht zurückgegangen (www.oekonews.at) weiter

Jetzt VCD Auto-Umweltliste 2010/2011 vorbestellen!

18.8.2010 - Über 350 aktuelle Pkw-Modelle aus Umweltsicht wurden unter die Lupe genommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie kommen Klimawandel, Ressourcenknappheit, Artensterben in die Medien?

18.8.2010 - Lösungen für mehr Nachhaltigkeits-Themen in den Medien - CSCP-Studie zeigt Lösungen auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Baden-Württemberg ist schon vom Klimawandel betroffen

18.8.2010 - 'Wenn sich Klima und Umwelt ändern, muss auch der Mensch reagieren. Die Anpassung an die Folgen des Klimawandels wird daher - neben dem Klimaschutz - immer wichtiger.' (www.sonnenseite.com) weiter

Windenergie in der Türkei bekommt Auftrieb

17.8.2010 - Die Türkei ist im Aufbruch nach Europa, auch bei der verstärkten Nutzung erneuerbarer Energien. Dies zeigte sich bei dem letzten Umwelt- und Energiekongress auf der ICCI 2010 in Istanbul, wo sich zahlreiche Investoren besonders für die Windenergie des Landes interessierten. (www.openpr.de) weiter

Sonnenstrom für Krefelder Bürger

17.8.2010 - Die SWK Stadtwerke Krefeld AG versucht in Zukunft noch mehr in erneuerbare Energien zu investieren. Den Anfang macht eine Photovoltaikanlage von Ecostream. Köln. Wirtschaftlich, umweltverträglich, zukunftssicher ? erneuerbare Energien nehmen bei der Energieversorgung eine immer wichtigere Rolle ein. So haben (www.openpr.de) weiter

Ameisen im Haus: Straßenreinigung hilft

17.8.2010 - 'die umweltberatung' gibt in einer Broschüre Tipps, um Ameisen ohne Gift loszuwerden. (www.oekonews.at) weiter

Wie kommen Klimawandel, Ressourcenknappheit, Artensterben in die Daily Soap?

17.8.2010 - Lösungen für mehr Nachhaltigkeits-Themen in den Medien - CSCP-Studie zeigt Lösungen auf (www.oekonews.at) weiter

Apulien setzt weiter auf die Sonne

17.8.2010 - Conergy baut in Apulien innerhalb von 3 Monaten Solarpark Nummer 5 und 6 - Apulische Solarparks sparen 3.500 Tonnen CO2-Emissionen ein (www.oekonews.at) weiter

Biogasprojekt Ebsdorfergrund: Umweltministerium fördert Mittelhessens größte Biogasanlage

17.8.2010 - Karlsruhe, 16. August 2010. Im Mai wurden die Verträge für die größte Biogasanlage Mittelhessens zwischen den Stadtwerken Marburg und der Projektgesellschaft unter der ALTUS AG unterzeichnet. Das Vertragswerk beinhaltet die Vereinbarungen zur Einspeisung des Bioerdgases in das Erdgasnetz der Stadtwerke (www.openpr.de) weiter

Wissenschaftler aus Deutschland und den USA liefern neues CO2-Emissionsmodell

17.8.2010 - Das EU-Forschungsprojekt ENSEMLES hat ein Klimamodell vorgestellt, mit dem in Zukunft zielgenauer das 2-Grad-Ziel angesteuert werden soll. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz geht alle an

16.8.2010 - Neufinsing, 16. August 2010 ? Dürren, Hochwasser und eine zunehmende Anzahl an Unwettern ? die Folgen der weltweiten Klimaerwärmung sind so verheerend wie absehbar. Dass jedoch jedes Unternehmen mit relativ geringen Mitteln seinen Beitrag zur Rettung des Klimas leisten kann, (www.openpr.de) weiter

Solarprojekt in Laos ? Licht für Ban Yotphair

14.8.2010 - Durch die Initiative erstrahlt ein Dorf in abendlichem Licht- statt mit brandgefährlichen und gesundheitsschädlichen Kerosinlampen jetzt mit umweltfreundlichen und sicheren Solarleuchten. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Klimakatastrophe ist da

14.8.2010 - Alle Ausreden helfen nicht mehr: Die Klimakatastrophe ist da. Feuer in Russland und die Gefahr einer  nuklearen Wolke. Die Flut in Pakistan und sechs Millionen Menschen auf der Flucht. Erdrutsche in China und ganze Dörfer, die verschwinden. Nicht enden wollende Regenfälle in Sachsen, Brandenburg, Polen und Tschechien. (www.sonnenseite.com) weiter

Eine Investition in die Zukunft

13.8.2010 - Im größten Kuhstall in Rheinland-Pfalz produziert Landwirt Walter Collas nicht nur Milch, sondern auch umweltfreundlichen Sonnenstrom. Köln, 13.08.2010. Es sind schwere Zeiten für deutsche Milchbauern: Der drastische Verfall der Milchpreise hat vielen die Existenzgrundlage entzogen. Landwirte wie Walter Collas aus (www.openpr.de) weiter

Neues PR-Portal für Energiethemen

13.8.2010 - Aktuelle Entwicklungen auf dem Energiemarkt oder Neuigkeiten aus der Branche. Nun bietet sich die Möglichkeit gratis eigene Pressemitteilungen zu den Themen Energie und Umwelt auf dem PR-Portal der Berliner Agentur Doebler Public Relations zu veröffentlichen. Neben Mitteilungen zu Innovationen aus (www.openpr.de) weiter

Wirtschaftskrise bremst weltweite CO2 Emissionen

13.8.2010 - Die globalen CO2-Emissionen sind im vergangenen Jahr erstmals in diesem Jahrzehnt leicht zurückgegangen. (www.sonnenseite.com) weiter

Saint Gobain startet Innovationswettbewerb

13.8.2010 - Start-Ups, die in den Bereichen Wohn-/Nichtwohnbau oder Energie und Umwelt herausragende innovative Lösungen anbieten, können am dritten Innovationswettbewerb des Herstellers von Dämmmaterial und anderen Baustoffen Saint-Gobain teilnehmen. Der Gewinner erhält ein Preisgeld von 25.000... (www.enbausa.de) weiter

Klimaschutz zerstört die Erde

13.8.2010 - Maßnahmen gegen Klimawandel vernachlässigen den Artenschutz. (www.sonnenseite.com) weiter

Alternative Ölgewinnung aus Plastikmüll

12.8.2010 - Jeder kann bei diesem nachhaltigen Projekt aktiv einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und profitieren Bremen, August 2010. Rohöl ist ein kostbares Gut, seine Gewinnung gefährlich und im schlimmsten Fall ökologisch schädigend ? trauriges Beispiel ist die aktuelle Ölpest im Golf von (www.openpr.de) weiter

Die Welt braucht nicht mehr Medien - sie braucht bessere

12.8.2010 - Freiwilliger Klimaschutz in der Medienproduktion ist nur dann sinnvoll umzusetzen, wenn er für alle Beteiligten - Dienstleister wie Auftraggeber - einen Nutzen bietet. In der breiten Öffentlichkeit wachsen das Interesse und damit auch die Sensibilität für das Thema. Von Rüdiger Maaß (www.sonnenseite.com) weiter

Welche Emissionen können wir uns noch erlauben, um die globale Erwärmung auf maximal 2°C zu begrenzen?

12.8.2010 - Dieser Frage gehen Erich Roeckner und seine Koautoren am Max-Planck-Institut für Meteorologie (MPI-M) in einer jetzt erschienenen Veröffentlichung mit dem Titel ?Historical and future anthropogenic emission pathways derived from coupled climate-carbon cycle simulations? in der Fachzeitschrift ?Climatic Change? nach. (www.sonnenseite.com) weiter

ÖVP Hietzing präsentierte Klimaschutzprogramm

11.8.2010 - (www.oekonews.at) weiter

Energiemanagement nach EN 16001: Kosten senken - CO2-Emissionen senken

11.8.2010 - Frankfurt am Main, 11. August 2010. Die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS GmbH) hat das Energiemanagementsystem der EHA Energie-Handels-Gesellschaft mbH & Co. KG (Hamburg) nach den Forderungen der Norm EN 16001 zertifiziert. Die EHA Energie-Handels-Gesellschaft mbH & Co. (www.openpr.de) weiter

Altbauten an heutige Standards anpassen - Sanierung spart Energie und schont die Umwelt

11.8.2010 - Viele Altbauten haben einen enormen Energieverbrauch und belasten somit nicht nur die Geldbeutel von Eigentümern oder Mietern, sondern auch die Umwelt. Eine Altbausanierung ist daher sinnvoll. Zudem steigert eine Sanierung den Immobilienwert erheblich, wie das Immobilienportal myimmo.de zeigt. Bei der Altbausanierung (www.openpr.de) weiter

Ausstellung KLIMA HOLZ MENSCH

11.8.2010 - Eine besondere Ausstellung, die das Thema Klimaschutz unter einer natürlichen Perspektive beleuchtet und begreifbare Visionen für ein verändertes Leben aufzeigt. Eröffnung: Do. 26. August 2010 um 10 Uhr, durch Bernhard Halbe, Bürgermeister der Stadt Schmallenberg, dem Vorstandsvorsitzenden der Stadtsparkasse Schmallenberg, (www.openpr.de) weiter

Klimakollaps: Nehmen Wetterextreme zu?

11.8.2010 - Vor Grönland bricht ein riesiger Eisberg vom Petermann-Gletscher ab, in Russland toben Jahrhundertfeuer, die weltweiten Messstationen melden Hitzerekorde, und in Pakistan versinken die Menschen in Regenfluten. Lesen Sie zu den Wetterextremen ein Interview mit unserem Klimaexperten Karsten Smid. (www.sonnenseite.com) weiter

Russland brennt: Klimawandel mit schuld

11.8.2010 - Stationäre Luftmassengrenzen sorgen für Extrem-Wetter auf beiden Seiten. (www.sonnenseite.com) weiter

BMU-Studie: EEG-Kosten steigen kaum noch

11.8.2010 - Solarthemen 333: Das Bundesumweltministerium hat kürzlich eine von ihm in Auftrag gegebene Studie zur Entwicklung der Belastungen durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz veröffentlicht. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), das Fraunhofer Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) und das Ingenieurbüro für neue Energien (IFNE) gehen darin schon von den höheren Zubauzahlen bei Solarstromanlagen aus. Sie [...] (www.solarthemen.de) weiter

Geothermie sorgt für Wärme und Klimakälte

11.8.2010 - Auf der sicheren Seite: die neue Hauptverwaltung der R + V Versicherung (www.oekonews.at) weiter

Wirtschaftlichkeit und Klimaschutz als Ziel

11.8.2010 - EnBW und Uni Stuttgart gründen Forschungsinitiative 'Effiziente Energienutzung' (www.oekonews.at) weiter

Vor 65 Jahren: Hiroshima

11.8.2010 - Eine Ansichtssache von Gernot Neuwirth und Peter Weish, Forum Wissenschaft & Umwelt (www.oekonews.at) weiter

Kaum Mehrkosten: Alleingang im Klimaschutz bis 2020 bringt der EU keine Nachteile

11.8.2010 - Die volkswirtschaftlichen Kosten für Reduzierungsmaßnahmen in Ländern mit freiwilligen Zusagen betragen demnach höchstens 0,25 Prozent des BIP in 2020. (www.sonnenseite.com) weiter

Energieeffizienz-Netzwerk gestartet

10.8.2010 - Unternehmen machen jetzt gemeinsame Sache Neun Allgäuer Unternehmen verschiedenster Branchen haben sich zu einem Interessensverbund zusammengeschlossen. Die Beteiligten versprechen sich künftig kosteneffizienteres und klimafreundlicheres Wirtschaften durch regelmäßigen Erfahrungsaustausch. Dazu haben sie sich beim ersten Netzwerktreffen bei der Firma Bosch in Immenstadt (www.openpr.de) weiter

Start der Kampagne gegen den Bau des Steinkohlekraftwerks Brunsbüttel

10.8.2010 - Tübingen, 07.08.10. Zum Auftakt ihrer Kampagne gegen das geplante Kohlekraftwerk in Brunsbüttel protestierten die Klimapiraten dort, wo die Geldquelle für Brunsbüttel entspringt. Das Stadtwerkekonsortium Südweststrom (SWS) mit Sitz in Tübingen einschließlich der hiesigen Stadtwerke sind der Motor zum Bau des (www.openpr.de) weiter

Toshiba TEC startet europaweite CO²-Initiative

10.8.2010 - Toshiba neutralisiert die CO²-Bilanz von Multifunktionssystemen durch die Unterstützung von nachhaltigen Umweltprojekten auf der ganzen Welt Maintal/Neuss, im Juni 2010 ? Toshiba TEC hat ein innovatives Umweltprogramm ins Leben gerufen, das Drucken und Kopieren klimaneutral macht und gleichzeitig vielfältige Umweltschutzprojekte (www.openpr.de) weiter

Berliner Windkraft-Idee: Fahrtwinde sollen Windräder antreiben

10.8.2010 - Es gibt schon wundersame Ideen im CleanTech-Zirkus: Wie Klimaretter und Klima der Gerechtigkeit kürzlich unter Berufung auf Berichte von Berliner Morgenpost und Tagesspiegel berichteten, sollen Windräder am Straßenrand im Berliner Bezirk Lichtenberg durch den Fahrtwind von 68.000 Autos angetrieben werden – rasen für mehr Windenergie, was soll das? Laut verschiedener Medien hat der Förder- und Trägerverein [...] (feedproxy.google.com) weiter

Kommunales CO2-Minderungsprogramm wird verlängert

10.8.2010 - Stuttgart. Das Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr Baden-Württemberg hat die Frist für das Kommunale CO2-Minderungsprogramm im Förderprogramm 'Klimaschutz Plus' verlängert. Kommunen können nun noch bis 31. Oktober 2010 Anträge stellen. Das allgemeine CO2-Minderungsprogramm, an... (www.enbausa.de) weiter

Umwelt noch wichtiger als Wirtschaft

10.8.2010 - Globale Erwärmung und Treibhauseffekt, schmelzende Polkappen und steigender Meeresspiegel, Trockenheit und Wassermangel: Kaum ein Thema beherrscht die Medien so durchgehend wie die Klimaproblematik. (www.sonnenseite.com) weiter

Gentech-Raps wuchert ungebremst

10.8.2010 - Pflanzen können nicht mehr aus Umwelt zurückgeholt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Autos sind stärkere Klimakiller als Flieger

10.8.2010 - Schiffe reduzieren Erwärmungseffekt des Güterverkehrs. (www.sonnenseite.com) weiter

Extreme Weltereignisse - Zeichen des Klimawandels?

10.8.2010 - Das erste Halbjahr 2010 war die wärmste Periode seit 1880, dem Beginn der meteorologischen Aufzeichnungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Riesiger Eisberg abgebrochen - Das Klima wandelt sich

9.8.2010 - Vor Grönland ist ein riesiger Eisberg vom Petermann-Gletscher abgebrochen. (www.sonnenseite.com) weiter

Von Feuchtwiesen in Hessen und schmelzenden Gletschern

9.8.2010 - Schmelzende Gletscher, Überschwemmungen, Stürme und Erdrutsche ? der Klimawandel hat längst begonnen. Die Klimazonen verschieben sich und mit ihnen auch die Lebensräume von Tieren und Pflanzen. Für Mitteleuropa bedeutet dies einen Trend hin zu heißeren und trockeneren Sommermonaten sowie Winter mit (www.openpr.de) weiter

Bizerba zapft die Sonne an

9.8.2010 - Balinger Technologiehersteller installiert Solarstromanlagen Balingen, 28. Juli 2010 ? Um CO2-Emissionen zu mindern, hat der Technologiehersteller Bizerba aus Balingen im vergangenen Monat seine Solarstromanlagen auf den Dächern des Unternehmens erweitert. Die Photovoltaikmodule erzeugen rund 220.000 Kilowattstunden pro Jahr, (www.openpr.de) weiter

MERKUR stellt Elektroauto kostenlos für "Friends of MERKUR" zur Verfügung

9.8.2010 - Neues Service zu Gunsten der Umwelt (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz durch Bioenergie? Ja, aber?

9.8.2010 - Öko-Institut entwickelt Berechnungsmethode für umfassende Treibhausbilanz von Bioenergie (www.sonnenseite.com) weiter

Hersteller energiesparender Lampen sollen Umweltzeichen "Blauer Engel" verwenden

9.8.2010 - vzbv und UBA fordern bessere Qualität - Handel sollte alte Lampen verbrauchernah zurücknehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Plädoyer für Energieeffizienz plus Erneuerbare

8.8.2010 - Solarthemen 333: Der frühere Präsident des Wuppertal Instituts Peter Hennicke und die Architektin Susanne Bodach wollen in ihrem Buch aufzeigen, wie bedeutsam es für den Klimaschutz und die wirtschaftliche sowie politische weltweite Stabilität ist, sich von fossilen und nuklearen Energien zu lösen. An deren Stelle sollten erneuerbare Energien treten. Unabdingbar ist es für Autor und [...] (www.solarthemen.de) weiter

Mit dem LEIHRADL zur GARTEN TULLN

8.8.2010 - Fahrradverleihsystem als umweltfreundliche Verbindung zur Gartenschau (www.oekonews.at) weiter

Der Hitze trotzen

7.8.2010 - 'die umweltberatung' gibt Tipps für ein kühleres Zuhause (www.oekonews.at) weiter

Städtischer Klimaschutz: Eitelkeiten dominieren

7.8.2010 - Umwelt-Aktivitäten von Europas Citys untereinander kaum vergleichbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich versagt beim Klimaschutz

7.8.2010 - Im EU-Vergleich schneidet Österreich in vier verschiedenen Öko-Rankings gut ab und belegt insgesamt den zweiten Platz hinter Schweden. (www.sonnenseite.com) weiter

Kaminöfen von Haas+Sohn: Sauber Heizen, doppelt sparen

6.8.2010 - Weg vom Öl, hin zu erneuerbarer, sauberer Energie auf stabil niedrigem Preisniveau: Mit seinen Holz- und Pelletkaminöfen bietet Haas+Sohn umwelt- und zugleich ?geldbörsescho-nende? Alternativen zu Öl- und Elektroheizgeräten. Innovative Technologien wie ?i-Control?, ?Automatische Brennstoffqualitätserkennung? oder die neu entwickelte ?Clean Technolo-gy?-Brennkammer (www.openpr.de) weiter

Aktion für den Klimaschutz - Die Druckerei Uhl-Media pflanzt für jeden Druckauftrag einen Baum

6.8.2010 - Durch eine langjährige Umweltallianz mit dem Verein "PrimaKlima weltweit" entstand diese Idee der erweiterten klimaneutralen Druckproduktion. Uhl-Media druckt bereits seit 2 Jahren klimaneutral. Dabei hat die Vermeidung von CO2- Emissionen stets Priorität gegenüber dem Emissionsausgleich. Die CO2-Restemissionen der Druckerei werden (www.openpr.de) weiter

Wie deutsche Dosenhersteller Bierbüchsen ökologisch schön rechnen lassen

6.8.2010 - Deutsche Umwelthilfe (DUH) und Stiftung Initiative Mehrweg (SIM) analysieren die zugrunde liegende Ökobilanz-Studie und die Tricks zur Reinwaschung des Produkts (www.oekonews.at) weiter

Stilgerecht: Solarzelt zur Solarparkeinweihung

6.8.2010 - Losberger Zelte als umweltfreundliche Energielieferanten - Autarke Stromversorgung in temporären Räumen (www.oekonews.at) weiter

Welser Abfallverwertung WAV ist ist Umwelt-Musterschüler und Klimaretter

6.8.2010 - Strom und Wärme sind die 'Nebenprodukte' der WAV. Dank Fernwärmeauskopplung und Stromerzeugung erlangt die WAV Verwerterstatus und wird so zum wahren 'Klimaretter'. (www.oekonews.at) weiter

Es brennt ? Die Fieberkurve steigt

5.8.2010 - Auch wenn es in Deutschland an manchen August-Tagen eher kühl ist: Die Welt erlebt 2010 den heißesten Sommer seit 1870, seit Beginn der Temperatur-Aufzeichnungen. In Russland brennen riesige Waldgebiete und Torffelder, in Pakistan sind über 1.500 Menschen ertrunken und Arktis sowie die Antarktis erleben viel zu milde Winter. Die Wetter-Extreme nehmen zu ? sie sind die deutlichsten Vorzeichen des Klimawandels. (www.sonnenseite.com) weiter

?Meine Seite bäumt auf? - Kuren und Wellness TV pflanzt Bäume für den Umweltschutz

5.8.2010 - Wussten Sie, dass eine Internetseite CO2 verursacht? Nach einer Studie von Dr. Alexander Wissner-Gross sind es circa 0,02g CO2 pro Seitenaufruf. So verursacht eine Internetseite, die etwa 25.000 im Monat aufgerufen wird im Jahr um die 6 kg CO2. Wie (www.openpr.de) weiter

Umweltschutz in Bild und Ton

5.8.2010 - Mall mit eigenem YouTube-Kanal Die Mall GmbH ist jetzt mit einem eigenen Kanal auf der Plattform YouTube vertreten und zeigt dort seine Kompetenz bei Systemen für den Gewässerschutz und die Lagerung von Biomasse. Unter youtube.com/user/MallUmweltsysteme stehen ein anlässlich der Eröffnung des (www.openpr.de) weiter

Die Kraft der Sonne für den Pool nutzen

5.8.2010 - Alternative Energiequellen werden immer wichtiger. Jeder Häuslebauer steht irgendwann vor der Frage, ob er weiterhin auf Erdöl oder Erdgas setzen oder sich seine Energie lieber umweltfreundlich besorgen soll. Möglichkeiten gibt es dafür einige, allen voran die Sonnenenergie. Mit Hilfe der (www.openpr.de) weiter

Bundesregierung will Anteil der Erneuerbaren verdoppeln

5.8.2010 - Berlin. Die Bundesregierung hat am 4. August 2010 den von Bundesumweltminister Norbert Röttgen vorgelegten 'Nationalen Aktionsplan für erneuerbare Energie' beschlossen. Der Plan geht davon aus, dass das verbindliche nationale Ziel, bis 2020 den Anteil erneuerbarer Energien am... (www.enbausa.de) weiter

Protonenkracher, Solarkocher und Photovoltaik in der „heißesten“ Ausstellung des Sommers

5.8.2010 - Vom Klima über die Ökosysteme bis hinein in unseren Alltag – das ungeheure Energiepotenzial der Sonne setzt alles in Bewegung. Aber wer weiß schon genau, wie die Strahlungsenergie entsteht und wie lange das Licht braucht, um auf der Erde anzukommen? Wie nutzen Pflanzen und Tiere Licht und Wärme der Sonne? Was können sich Forscher von ihnen für die Zukunft der Solarenergie abgucken? Und wie wird eigentlich aus Sonnenlicht Strom? Die Ausstellung 'Here Comes the Sun' lädt Kinder ab 7 Jahren mit ihren Familien, Freunden oder Schulklassen ein, diesen und anderen Fragen rund um die Energie nachzugehen. (www.solarportal24.de) weiter

Greenwashing in der Industrie

5.8.2010 - Die deutsche Automobilindustrie rühmt sich gerne, besonders innovativ und energieeffizient zu sein. Dabei ist ihre Klimabilanz kläglich. Die Bundesregierung hilft den Autobauern dabei, dies zu kaschieren. Ein Artikel von Holger Böthling und Marion Blitz. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaanlagen im Leistungstest - Stiftung Warentest klärt auf

4.8.2010 - In den heißen Monaten des Jahres wünschen sich viele Deutsche Abkühlung in ihren vier Wänden. Die im Handel erhältlichen Klimaanlagen unterscheiden sich deutlich hinsichtlich Effizienz und Energieverbrauch. Das Verbraucherportal preisvergleich.de stellt ihre Stärken sowie ihre Schwachpunkte vor und informiert darüber, (www.openpr.de) weiter

Jetzt auch für Privat: Bodenanalyse zur schnellen Ermittlung der Bodenqualität

4.8.2010 - Der richtige Boden ist die Grundvoraussetzung für erfolgreiche Landwirtschaft und Gartenbau. Doch auch der Boden unterliegt heute verschiedenen schädlichen Umwelteinflüssen wie Belastungen durch Schadstoffe und Schwermetell. Bodenanalysen können hier wichtige Anhaltspunkte zur Beschaffenheit und Schadstoffbelastung des Bodens liefern. Um genau (www.openpr.de) weiter

Schon über 1.600 E-Bikes in Wien gefördert

4.8.2010 - Stadt Wien und Wien Energie zahlen bis zu 300 Euro für umweltfreundliche Mobilität in Wien (www.oekonews.at) weiter

Die Erde im Fieber

4.8.2010 - Ein Poster in natur+kosmos zeigt die Folgen des Klimawandels. (www.sonnenseite.com) weiter

Auf der sicheren Seite: Neue Hauptverwaltung der R+V Versicherung - Geothermie sorgt für Wärme und Klimakälte

3.8.2010 - Im Winter warm, im Sommer kühl: Wie die wirtschaftliche, weil nachhaltige Wärmeversorgung eines modernen Bürokomplexes aussehen kann, demonstriert die R+V mit ihrem Wiesbadener Neubau. Die R+V gehört zu den größten deutschen Versicherungsgruppen. Ihre Geschichte reicht bis in die Anfänge des (www.openpr.de) weiter

Schule macht Klimaschutz: Erde und Sonne im Team

3.8.2010 - Im Neubau der Hauptschule Otto-Seeling-Promenade in Fürth arbeiten Erde und Sonne im Team, um das 5.400 m2 große Gebäude so klimaneutral wie möglich zu heizen und zu kühlen. Wärmequelle ist ein Erdwärmesondenfeld mit 30 rund 90 m tiefen Doppel-U-Erdwärmesonden. In (www.openpr.de) weiter

Klimaanlage der Erde läuft heiß

3.8.2010 - WWF warnt vor Folgen der steigenden CO2-Emissionen (www.oekonews.at) weiter

Greenpeace-Wanderung gegen Atomkraft

3.8.2010 - Umweltschützer informieren auf dem Friedensweg über Berlusconis Nuklearpläne (www.oekonews.at) weiter

UN-Klimaverhandlungen nach dem Scheitern des Klimagesetzes der USA

3.8.2010 - Sind die EU und China bereit für eine Führungsrolle? (www.sonnenseite.com) weiter

Etikettenschwindel im Textilhandel beenden

3.8.2010 - vzbv fordert verbindliche Umwelt- und Sozialstandards sowie eine gesetzliche Informationspflicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Für mehr Energieeffizienz: Schleupen integriert den interaktiven Energiespar-Ratgeber

2.8.2010 - Mehr Beratungsqualität im individuellen ?Look & Feel? Mit den neuen ?Online-Energiesparberatern? baut Schleupen sein Portfolio der CS.IT_Internet-Tools weiter aus. In Kooperation mit co2online, der gemeinnützigen Beratungsgesellschaft für den Klimaschutz, werden dazu die co2online-Beratungsfunktionen in Schleupen.CS integriert. Mit deren Hilfe können Stadtwerke (www.openpr.de) weiter

Frankreich auf der IFAT 2010

2.8.2010 - 25 Unternehmen präsentieren ihre Technologien und Dienstleistungen in den Bereichen Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft Die Aktivitäten der Umweltbranche nehmen in Frankreich immer mehr zu: So ist das Land europaweit der größte Hersteller von Ausstattungen für die Wasseraufbereitung und weltweit der (www.openpr.de) weiter

Mehr Leistung und weniger Geruch

2.8.2010 - Solarthemen 332: In Samswegen, Sachsen-Anhalt, hat der Wiesbadener Projektentwickler ABO Wind AG die einstmals größte Biogasanlage Deutschlands vollkommen umgebaut. Ende 2001 war sogar die damalige Bundesumweltministerin Renate Künast unter den Gästen, als die mit ihren zwei 330-kW-Generatoren seinerzeit als größte Biogasanlage Deutschlands gefeierte Anlage in Betrieb genommen wurde. Laut ABO Wind, die die Anlage 2008 [...] (www.solarthemen.de) weiter

Umweltberaterin sichert wirtschaftliche Umweltzertifizierung: mit elektronischem Qualitätssicherungssystem

2.8.2010 - Zunehmend führen auch kleine und mittlere Unternehmen, Kommunen und Einrichtungen ein Umweltmanagementsystem ein. Sie möchten damit ihr Image bei den Kunden und in der Öffentlichkeit verbessern, ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern, ihr Haftungsrisiko senken und die Rechtssicherheit erhöhen. ?Mit den Instrumenten der (www.openpr.de) weiter

Umweltfreundlich urlauben ? aber wie?

2.8.2010 - WWF Deutschland veröffentlicht Transparenzanalyse zu Nachhaltigkeit im deutschen Reisemarkt (www.oekonews.at) weiter

IFAT ENTSORGA Expertengespräch: Klimafolgenforscher warnt vor Kohle-Renaissance nach Katastrophe im Golf von Mexiko

2.8.2010 - Prof. Dr. Ottmar Edenhofer: Weltweites Ausweichen auf Kohle bei steigendem Ölpreis ist die klimapolitische Herausforderung des 21. Jahrhunderts (www.oekonews.at) weiter

Keine neuen Grosskraftwerke in der Schweiz!

2.8.2010 - TeilnehmerInnen des Klimacamps und Einwohner von 'Entre-deux-Lacs' setzten dem in Cornaux geplanten fossilthermischen Grosskraftwerk einen kleinen Wald in den Weg (www.oekonews.at) weiter

X Prize: Techniken für Kampf gegen Ölpest gesucht

2.8.2010 - Schneller Einsatzfähigkeit und hohe Umweltverträglichkeit gefordert. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimamodellregion Mürzzuschlag geht mit gutem Beispiel voran

1.8.2010 - Weg von fossilen Energien - ein Filmbeitrag von MEMATVO über die Auftaktveranstaltung in Krieglach (www.oekonews.at) weiter

Erfrischender Umweltschutz: Bier genießen und Natur retten

1.8.2010 - Neues Ottakringer Biobier unterstützt WWF-March-Thaya-Auen Schutzprojekt (www.oekonews.at) weiter

Lloyd Coils zeigt Aluminiumwärmetauscher

1.8.2010 - Prag. Lloyd Coils Europe, Spezialist für Spulen zur Wärmeübertragung, präsentiert auf der Nürnberger Fachmesse Chillventa einen Aluminiumwärmetauscher für Wärmepumpen und Klimageräte. Damit steht eine Alternative zu herkömmlichen Kupferwärmetauschern im Fokus des Messeauftritts des tschechischen... (www.enbausa.de) weiter

Klimageräte ausverkauft ? und das ist auch gut so

1.8.2010 - Geräte wegen Hitzewelle oft vergriffen / Hitzeschutzratgeber zeigt wirkungsvolle und klimafreundliche Alternativen. (www.sonnenseite.com) weiter

Cruise Days 2010 - Tummelplatz für umweltschädliche Luxusliner

1.8.2010 - Schiffsdiesel statt Schweröl - Weiße Traumschiffe gefährden Gesundheit und Klima. (www.sonnenseite.com) weiter

Umwelt für alle! Umweltbaustelle Koaserin fertig

31.7.2010 - Neues Insektenhotel, rollstuhlgerechter Steg und mehr (www.oekonews.at) weiter

Ministerin ruft hessische Städte und Gemeinden zum Handeln auf

31.7.2010 - Neue Unterzeichner für Charta '100 Kommunen für den Klimaschutz' (www.oekonews.at) weiter

Spanische EU-Präsidentschaft im Umweltbereich wenig erfolgreich

31.7.2010 - Das Europäische Umweltbüro (EEB) bewertet die umweltpolitischen Aktivitäten des spanischen EU-Ratsvorsitzes und fällt ein gemischtes Urteil. (www.sonnenseite.com) weiter

Schlechte Vorzeichen für mehr Klimaschutz in Deutschland?

31.7.2010 - Setzt sich die Atomlobby durch? (www.sonnenseite.com) weiter

GUTcert vergibt erstes ISCC-Zertifikat an Ten Kate

30.7.2010 - Berlin, 23.07.2010, Die GUT Certifizierungsgesellschaft für Managementsysteme mbH Umweltgutachter (GUTcert) hat am 23.07.2010 ihr erstes Zertifikat nach International Sustainability and Carbon Certification (ISCC) Zertifizierungssystem für die niederländische Firma Ten Kate ausgestellt. Mit dem Zertifikat und dem ISCC-Siegel wird dem Unternehmen (www.openpr.de) weiter

Schlechte Vorzeichen für mehr Klimaschutz in Deutschland?

30.7.2010 - Setzt sich die Atomlobby durch? (www.oekonews.at) weiter

Klimageräte online bestellen bei Breeze24.com

30.7.2010 - Jetzt, wo der Hochsommer vor der Türe steht, wird von vielen Betrieben und Privatpersonen wieder intensiv über die Anschaffung eines Klimageräts nachgedacht. Durch eine solche Investition fühlt man sich auch im Sommer immer frisch und ausgeglichen. In Betrieben wird die (www.openpr.de) weiter

Spanische EU-Präsidentschaft im Umweltbereich wenig erfolgreich

30.7.2010 - Das Europäische Umweltbüro (EEB) bewertet die umweltpolitischen Aktivitäten des spanischen EU-Ratsvorsitzes und fällt ein gemischtes Urteil. (www.oekonews.at) weiter

Sonne, Wind und Co. - Erneuerbare Energien verstehen

30.7.2010 - Das Bundesumweltministerium baut seinen kostenlosen Service für Lehrerinnen und Lehrer weiter aus: Ab sofort stehen neue Unterrichtsmaterialien zum Thema Erneuerbare Energien für Grundschulen zum Abruf bereit. 'Je früher sich Kinder und Jugendliche mit Fragen einer zukunftsfähigen Energieversorgung auseinandersetzen, desto besser', sagte Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen. Auch für eine spätere Berufswahl könne dies eine Rolle spielen. (www.solarportal24.de) weiter

Extrem effizient: InvenSor mit neuem System zur Serverkühlung

29.7.2010 - Das ?Cooling & Power Pack? des Berliner Kältespezialisten InvenSor senkt Stromkosten bei Serverkühlung um bis zu 70 Prozent / Doppelte Ausfallsicherheit garantiert / Wasser als umweltfreundliches Kältemittel / Leistungsbereich 5-100 kW Die Klimatechnik von Rechenzentren macht momentan etwa 50 Prozent (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien - Haushaltssperre aufgehoben

29.7.2010 - Gute Neuigkeiten sind vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bezüglich der Haushaltssperre für Investitionszuschüsse zu hören, nachdem am 3. Mai 2010 ein Fördermaßnahmenstop für erneuerbare Energien verfügt wurde. Seit dem 12. Juli 2010 ist es nun wieder für umweltbewusste Investoren (www.openpr.de) weiter

Energiesparen im Urlaub

29.7.2010 - In vielen deutschen Haushalten läuft auch während der Urlaubsreise der Stromzähler auf Hochtouren. Dabei ist es denkbar einfach, die Ferienkasse aufzustocken und der Umwelt einen Gefallen zu tun. Vor Reiseantritt sollten sämtliche unnötigen Stromfresser nicht nur abgeschaltet, sondern gänzlich vom (www.openpr.de) weiter

BREEZE24.COM - Alles rund um Klimaanlagen

29.7.2010 - Gerade in den warmen und teilweise sehr heißen Sommermonaten genügt das allgemeine Lüften nicht mehr aus, um die eigenen Wohnräume mit einer angenehmen Kühle zu versehen. In diesem Fall wünscht sich wohl jeder eine professionelle Klimaanlage herbei. Breeze24.com bietet Ihnen (www.openpr.de) weiter

Klima- und Energiefonds: Mit E-Mobilität weiter auf Erfolgskurs

29.7.2010 - Rund 8 Millionen Euro stehen 2010 für Leuchttürme der E-Mobilität zur Verfügung (www.oekonews.at) weiter

Wie die globale Erwärmung unter zwei Grad bleibt

29.7.2010 - CO2-Emissionen müssen bis 2050 um 50 Prozent reduziert werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Peugeot Fahrräder - Neue Produktoffensive vorgestellt

29.7.2010 - Peugeot untermauert mit einer eindrucksvollen Produktoffensive auf dem Fahrradmarkt sein Bekenntnis zu umweltfreundlicher Mobilität. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltfreundlich urlauben ? aber wie?

29.7.2010 - WWF veröffentlicht Transparenzanalyse zu Nachhaltigkeit im deutschen Reisemarkt. (www.sonnenseite.com) weiter

Aktionslinie Hessen-Umwelttech - Zum Nachschlagen: Kompetenzatlas Wasser

28.7.2010 - Ab sofort steht der Kompetenzatlas Wasser auch in gedruckter Form zur Verfügung. Er kann kostenlos im Internet unter hessen-umwelttech.de bestellt werden.   Wiesbaden, 15. Juli 2010 --- Einen kompakten Überblick über die Wassertechnologie und das Wassermanagement in Hessen gibt der Kompetenzatlas Wasser, (www.openpr.de) weiter

UDE: Teilnahme-Rekord beim ÖkoGlobe‘10

28.7.2010 - Mit mehr als 100 eingereichten Vorschlägen erreicht der internationale Umweltpreis ÖkoGlobe einen neuen Teilnahme-Rekord (www.oekonews.at) weiter

Bundesregierung darf beim Subventionsabbau nicht zurückrudern.

28.7.2010 - Steuergeschenke für besonders klimaschädliche Industrien und Subventionen für den Flugverkehr müssten zur Sanierung des Haushaltes und aus ökologischen Gründen gestrichen werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Erlöse durch CO2 - Emissionsrechtehandel

27.7.2010 - Geldern, 27.07.2010. Aufgrund des sogenannten Kyoto-Protokolls haben diejenigen Industrienationen, welche es ratifiziert haben, den Handel von Verschmutzungsrechten in Form von CO2-Emissionszertifikaten als klimapolitisches Instrument begonnen. Durch den Einsatz von Emissionsrechten sollen diejenigen Industrieunternehmen finanziell belohnt werden, welche ihre CO2-Emissionen reduzieren (www.openpr.de) weiter

Deutschlands neues Energie-Konzept

27.7.2010 - FOCUS-Symposium mit Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen diskutiert den Energie-Mix der Zukunft Unter dem Eindruck der nationalen und internationalen Klimapolitiken mit ihren Zielen der Dekarbonisierung, der Versorgungssicherheit und dem Wunsch nach sauberer und kostengünstiger Energie wird aktuell nach neuen Wegen gesucht. Vor (www.openpr.de) weiter

Umweltkontrollbericht 2010 dokumentiert politischen Handlungsbedarf

27.7.2010 - Problemfelder: Feinstaub, NOX, Klima- und Artenschutz (www.oekonews.at) weiter

Sonne, Wind und Co. - erneuerbare Energien verstehen

27.7.2010 - Neue Bildungsmaterialien des deutschen Bundesumweltministeriums für Grundschulen (www.oekonews.at) weiter

Nackt-Fahrradrennen für den Klimaschutz

27.7.2010 - energiekonsens überzeugt Gäste beim 2. Repräsentanten-FEIERabend (www.oekonews.at) weiter

Kühlen Kopf durch die Kraft der Sonne

27.7.2010 - Temperaturen auf dem Höhepunkt, die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit der arbeitenden Menschen auf dem Tiefpunkt: Die Nachfrage nach Klimaanlagen beruflich wie privat steigt. Doch auch wenn heute moderne Klimageräte energieeffizient arbeiten und selbst vorgeschriebene Normwerte übertreffen: Der 'kühle Kopf' kostet Energie und belastet das Klima. Dass ausgerechnet der Sonne beim Kühlen eine zentrale Rolle zufallen kann, darauf weist die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) hin. (www.solarportal24.de) weiter

Elektroschrott-Verwertung ohne Umweltbelastung

27.7.2010 - Emissionsloses Verfahren zur Rückgewinnung von Edelmetallen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaanlagen treiben Stromrechnung hoch

26.7.2010 - Berlin. Bei hohen Temperaturen und niedrigen Einstiegspreisen unter 100 Euro klingt die Anschaffung eines Klimageräts attraktiv. Verbraucher- und Umweltschützer warnen aber vor geringer Kühlwirkung bei hohen Stromkosten und entsprechend schädlicher Klimabilanz. Das Bundesumweltministerium hat... (www.enbausa.de) weiter

GUTcert stellt erstes Zertifikat nach REDcert aus

26.7.2010 - Berlin, 23.07.2010, Die GUT Certifizierungsgesellschaft für Managementsysteme mbH Umweltgutachter (GUTcert) hat am 20.07.2010 ihr erstes Zertifikat nach REDcert für die Hessische Erzeugergemeinschaft (EZG) ausgestellt. Mit Beginn 2011 müssen Hersteller und Importeure von Biomasse in Deutschland durch das Zertifikat einer anerkannten (www.openpr.de) weiter

Globaler Schulterschluss für den Klimaschutz

26.7.2010 - In immer tieferen Gewässern suchen Ingenieure nach Erdöl und schwören menschenge-machte Umweltkatastrophen wie derzeit im Golf von Mexiko herauf: Immer mehr Risiko für immer mehr Wachstum. Der Film ?The Age of Stupid ? warum tun wir nichts?? sucht nach (www.openpr.de) weiter

Prof. Sinn beim Zukunftssymposium Klima + Energe: ?Subventionen für regenerative Energien verpuffen wegen int. Emissionshandel?

26.7.2010 - Es war ein hochkarätiger Kreis an Referenten, der sich beim Zukunftssymposium Klima + Energie in der vergangenen Woche in der Hochschule Hof versammelte: Die Rehau AG, eigentlich ein Spezialist für Polymer-Lösungen, hatte das Symposium organisiert – und mit Prof. Hans-Werner Sinn vom ifo-Institut oder Prof Dr. Frithjof Staiß vom renommierten  Zentrum für Sonnenenergie und Wasserstoff-Forschung [...] (feedproxy.google.com) weiter

Eiskalte Klimahelden: Carrotmobber stürmen Eisdielen

26.7.2010 - Trotz des Regens schleckten rund 600 Menschen in drei Eisdielen um die Wette. Diese hatten sich zuvor verpflichtet, zwischen 50 und 55 % ihres Umsatzes in Energiespar-Maßnahmen zu investieren. So wurden insgesamt 986 Euro für den Klimaschutz eingenommen. Das meiste (www.openpr.de) weiter

China setzt auf den schnellen öffentlichen Bus

26.7.2010 - Die Welt rast 2 Milliarden Autos entgegen- ein großes Thema für das auch im Zusammenhang mit dem Klimawandel eine andere Lösung gefunden werden muss (www.oekonews.at) weiter

Unternehmen fordern Anreizsysteme für den Schutz der Umwelt

26.7.2010 - Britische Unternehmen fordern von ihrer Regierung geeignete Rahmenbedingungen, die es ihnen erleichtern, die negativen Umweltauswirkungen ihrer Produkte zu minimieren (www.oekonews.at) weiter

Bremer Klimaschutzagentur mit neuem Führungs-Team

26.7.2010 - Martin Grocholl und Michael Pelzl zu energiekonsens-Geschäftsführern bestellt (www.oekonews.at) weiter

WWF Statement zur Verschiebung des US-Klimagesetzes

26.7.2010 - Für den Klimaschutz ist das ein dramatischer Rückschlag. Die USA sind einer der Hauptverursacher des Klimawandels. (www.sonnenseite.com) weiter

Kühlen Kopf durch die Kraft der Sonne und Klimaschutz im Blick

26.7.2010 - Deutsche Bundesstiftung Umwelt fördert Projekte zur Kälteerzeugung aus Solarenergie ? Nachfrage steigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel: Was der Außenhandel mit immer heißeren Sommern zu tun hat

25.7.2010 - Lange Transporte produzieren CO2 (www.oekonews.at) weiter

KPMG-Studie: Klimaschutz-Aktivitäten von Städten kaum vergleichbar

25.7.2010 - Mit ihrem hohen Energieverbrauch und CO2-Ausstoß spielen Städte eine entscheidende Rolle im Hinblick auf den Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

Kühlen Kopf durch die Kraft der Sonne und Klimaschutz im Blick

25.7.2010 - Deutsche Bundesstiftung Umwelt fördert Projekte zur Kälteerzeugung aus Solarenergie - Nachfrage steigt (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilität wird alltagstauglich

25.7.2010 - SPAR setzt ein weiteres Zeichen für die Umwelt (www.oekonews.at) weiter

US-Senat gegen Klimaschutzgesetz

25.7.2010 - Trendwende in der weltweiten Klimapolitik, das haben sich viele nach der Wahl von Barack Obama erwartet. Obama kämpft - aber auch demokratische Abgeordnete unpopuläre Maßnahmen tragen manches nicht mit. (www.sonnenseite.com) weiter

Kohlensäurehältiges Wasser häufig umweltbelastend

24.7.2010 - Greenpeace zufolge nur zwölf Produkte tatsächlich empfehlenswert (www.oekonews.at) weiter

US-Senat gegen Klimaschutzgesetz

23.7.2010 - Leider kein Klimaschutzgesetz - teure fossile Brennstoffe helfen China (www.oekonews.at) weiter

NRW nach der Wahl

23.7.2010 - Solarthemen 332: Die rot-grüne Minderheitsregierung in Nordrhein-Westfalen setzt neue Schwerpunkte in der Energie- und Klimapolitik. Danach wird es einen Vorrang erneuerbarer Energien und die Nutzung der Kraft-Wärme-Kopplung geben. Zudem soll das Land 25 Prozent der Kohlendioxid-Emissionen bis Ende 2020 senken, lautet die Einigung im Koalitionsvertrag… Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 332. Möchten Sie [...] (www.solarthemen.de) weiter

Gute Klimabilanz für Flüssiggasheizungen

23.7.2010 - Wer seinen veralteten Ölkessel gegen eine moderne Flüssiggasheizung austauscht, spart nicht nur Energiekosten. Er leistet auch einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Denn Flüssiggas ist von Natur aus arm an Kohlendioxid. In Kombination mit modernen Heiztechniken kann es den Ausstoß des (www.openpr.de) weiter

Wer gewinnt den Clean Tech Media Award 2010: 15 Nominees stehen fest

22.7.2010 - Am 16. September 2010 wird zum insgesamt dritten Mal der Clean Tech Media Award an Pioniere der Umwelttechnik vergeben. In diesem Jahr wird der Preis in fünf Kategorien vergeben – und durch den neuen Rahmen, der Ausstellung Clean Tech World, erheblich aufgewertet. Im vergangenen Jahr hatten u.a. die juwi Holding, die Enertrag AG und die [...] (feedproxy.google.com) weiter

Greenpeace an BP: Raus aus der Tiefsee!

22.7.2010 - Umweltaktivisten entern österreichische BP-Zentrale (www.oekonews.at) weiter

Mit Energie im Garten - erneuerbare Energie für den Kleingarten

22.7.2010 - Kleingärten dienen der aktiven Erholung und stellen einen wirklichen Ruhepunkt in unserem hektischen Alltag dar. Durch die Innovationen im Bereich der Erneuerbaren Energien sind für den Garten zahlreiche kleine und große Möglichkeiten entstanden, wie Umwelt und Geldbeutel geschont werden können (www.openpr.de) weiter

Mit einfachen Maßnahmen Stromkosten in der Sommerzeit um bis zu 200 Euro senken

22.7.2010 - Aktuelle Hitzewelle treibt Stromverbrauch in die Höhe - Effizienter und energiesparender Umgang mit Geräten schont Umwelt und Geldbeutel Berlin, 22. Juni 2010 ? Angesichts der dauerhaft hochsommerlichen Temperaturen kann auch der heimische Stromzähler schnell ins Schwitzen kommen. Wenn Klimaanlage, Kühlschrank und (www.openpr.de) weiter

Die FlexibleDISC ? die Umweltfreundliche Alternative zur normalen DVD

22.7.2010 - Die FlexibleDISC ? DIE Alternative zur normalen DVD Neu bei MK DiscPress ? die FlexibleDISC ? die erste umweltfreundliche DVD. Unter Verwendung der heutigen Materialien und technischen Prozessen, bietet die FlexibleDISC alle Vorteile einer Standard-DVD. Und das bei gleicher Kapazität, Spielbarkeit (www.openpr.de) weiter

Umweltzerstörung kostet laut Studie bis zu 4,5 Billionen Dollar

22.7.2010 - Die wirtschaftlichen Schäden durch die weltweite Umweltzerstörung und den damit verbundenen Artenverlust belaufen sich auf bis zu 4,5 Billionen US-Dollar. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie "The Economics of Ecosystems and Biodiversity", an deren Erstellung für das Umweltprogramm der (www.openpr.de) weiter

Umweltforum aktiv! Das neue Umweltmagazin für die Oberpfalz ist da

22.7.2010 - Regensburg (rmo). Ein Magazin mit Umweltthemen aus und für die gesamte Oberpfalz ? dieses hat es bisher noch nicht gegeben. Zusammen mit dem mediaprint WEKA info verlag ist das Regionalmarketing Oberpfalz nun Herausgeber von ?Umweltforum aktiv!?. Auf 70 Seiten erfährt (www.openpr.de) weiter

Lieber aufgedreht als abgefüllt

22.7.2010 - VERBRAUCHER INITIATIVE zum umweltfreundlichen Durstlöschen Berlin, 22.07.2010. Im aktuellen Greendex, der das umweltbezogene Konsumverhalten in 17 Ländern vergleicht, landeten Verbraucher in Deutschland auf dem zwölften Platz. Ein Grund für das relativ schlechte Abschneiden ist ihre besonders ausgeprägte Vorliebe für abgefülltes Wasser. Bei (www.openpr.de) weiter

Landpflanzen nutzen jährlich 15 Prozent des gesamten Kohlendioxids in der Atmosphäre

22.7.2010 - Ökosysteme der Landoberfläche nehmen jedes Jahr etwa 123 Milliarden Tonnen Kohlenstoff in Form von Kohlendioxid (ca. 450 Milliarden Tonnen CO2) aus der Atmosphäre auf. Anhand von weltweiten Messungen und datenbasierten Modellrechnungen hat ein internationales Forscherteam um Christian Beer vom Max-Planck-Institut für Biogeochemie in Jena nun erstmals beobachtungsbasiert die Größe dieses umfangreichsten Austauschprozesses von Kohlenstoff zwischen Atmosphäre und Landoberfläche ermittelt und die Einflüsse des Klimas darauf bestimmt. (www.sonnenseite.com) weiter

NABU: Umweltaspekte bei verlängerter Ölförderung im Wattenmeer ignoriert

22.7.2010 - Während der Kampf gegen die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko anhält, wird in Europa und Deutschland intensiv über die Konsequenzen aus dem Unglück gestritten. (www.sonnenseite.com) weiter

Süd-Chemie baut größte Anlage zur biotechnologischen Herstellung von Biokraftstoffen aus Stroh in Deutschland

21.7.2010 - München, 21. Juli 2010. Zukunftsprojekt wird von Bayerischer Staatsregierung und BMBF gefördert. Die Süd-Chemie AG, ein weltweit führendes Spezialchemieunternehmen für Katalysatoren und Adsorbentien mit Hauptsitz in München, baut die bislang größte Anlage zur biotechnologischen Herstellung von klimafreundlichem Bioethanol der zweiten Generation, (www.openpr.de) weiter

GESIBA schafft Platz für Fahrräder

21.7.2010 - Umweltminister zeichnet GESIBA als klima:aktiv mobil Projektpartner aus (www.oekonews.at) weiter

SALZRAUM Hall AG in Tirol versorgt die Eventlocations mit Ökostrom

21.7.2010 - Mit dem Umstieg auf saubere Energie genießen BesucherInnen der SALZRAUM.Hall Eventlocations klimafreundliche Veranstaltungen (www.oekonews.at) weiter

Umweltschädliche Subventionen kosten 48 Milliarden Euro

21.7.2010 - Fast die Hälfte der Subventionen begünstigt direkt den Verbrauch fossiler Energieträger und macht so Anstrengungen im Klimaschutz teilweise zunichte. (www.sonnenseite.com) weiter

1.500 Daumenabdrücke fürs Klima ? Wallstein-Aktion gegen CO2-Ausstoß beim ?Still-Leben Ruhrschnellweg?

20.7.2010 - Nicht nur die 3 Millionen Besucher beim Still-Leben auf der A40 am vergangenen Sonntag waren ein Riesenerfolg, sondern auch die Aktion zum Klimaschutz, die sich die Wallstein Gruppe aus Recklinghausen ausgedacht hatte: ?Mach Druck gegen CO2!? lautete das Motto. Dazu (www.openpr.de) weiter

Bundeswirtschaftsministerium beteiligt sich an internationalen Initiativen zur Entwicklung klimafreundlicher Energietechnologien

20.7.2010 - Im Rahmen des zweitägigen Clean Energy Ministerial Meeting in Washington D.C. ist das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie heute drei internationalen Initiativen zur Entwicklung und Verbreitung klimafreundlicher Energietechnologien beigetreten. (www.bmwi.de) weiter

Schule macht Klimaschutz: Erde und Sonne im Team

20.7.2010 - Im Neubau der Hauptschule Otto-Seeling-Promenade in Fürth arbeiten Erde und Sonne im Team, um das 5.400 m2 große Gebäude so klimaneutral wie möglich zu heizen und zu kühlen. Wärmequelle ist ein Erdwärmesondenfeld mit 30 rund 90 m tiefen Doppel-U-Erdwärmesonden. In (www.openpr.de) weiter

2. Leitkongress zur Elektromobilität in Bonn: Auto- und Energieland NRW steuert in die Zukunft

20.7.2010 - Die Elektromobilität kann entscheidend helfen, die Mobilität von morgen zu sichern und dabei auch den Klimaschutz zu sichern (www.oekonews.at) weiter

Neue Kräfte an Bord des Clusters ECO WORLD STYRIA

20.7.2010 - Mit 4 Unternehmen als Miteigentümer und neuer Strategie will der Umwelttechnik-Cluster ECO WORLD STYRIA steirische Unternehmen und Forschungseinrichtungen zum Green Tech Valley weiterentwickeln - Diese sind auch 2009 um 5% gewachsen (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutzziel auf 30 % erhöhen!

20.7.2010 - Österreich muss Vorstoß von England, Frankreich und Deutschland unterstützen! (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Wachstum durch "Grüne" Arbeitsplätze in der Umwelttechnologie

19.7.2010 - 760 Mio. für mehr green jobs - Umwelttechnikfirmen präsentieren hunderte neue grüne Arbeitsplätze (www.oekonews.at) weiter

Mit dem ?Energiesparkasper? auf der Jagd nach Energieräubern

19.7.2010 - Weltweit gehört die rationelle Nutzung von Energie zu den großen Herausforderungen unserer Zeit. Steigende Energiepreise und Umweltbelastungen erhöhen das öffentliche Interesse an den Möglichkeiten Energie einzusparen. Das Bewusstsein hierfür zu schärfen, Tipps und alltagstaugliche Regeln für den Umgang mit (www.openpr.de) weiter

Wesentlicher Schritt in die Zukunft erneuerbarer Energien gelungen - Fronius verkauft die ersten Energiezellen

19.7.2010 - Im Juni 2010 hat die Fronius International GmbH die ersten beiden Energiezellen in der Leistungsklasse 4 KW verkauft. Diese verwandeln solaren Wasserstoff in Strom und das ganz ohne umweltbelastende Abfallprodukte. Stolzer Abnehmer ist die WSW Engineering S.R.O., ein tschechischer Vertriebspartner (www.openpr.de) weiter

Neue Landesförderung für NÖ Gemeinden im Klimabündnis

19.7.2010 - Pernkopf: Unterstützung bei der Erstellung eines Energie- & Klimaleitbildes (www.oekonews.at) weiter

Bis zu 76 Prozent Strom, Geld und CO2 beim Gerätewechsel sparen

19.7.2010 - Verbraucher können mit der richtigen Entscheidung für Geräte, Lebensmittel, Textilien oder Möbel Strom und Geld sparen und damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten (www.oekonews.at) weiter

Klimaanlage der Erde läuft heiß

19.7.2010 - WWF warnt vor Folgen der steigenden CO2-Emissionen. (www.sonnenseite.com) weiter

Kopetz: Klimaschutzziel auf 30 % erhöhen!

18.7.2010 - Österreich muss Vorstoß von England, Frankreich und Deutschland unterstützen! (www.oekonews.at) weiter

Rein ins kühle Nass

18.7.2010 - ''die umweltberatung'' gibt Tipps für ein sauberes Schwimmvergnügen (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Entwurf des CCS-Gesetzes ist ein Schnellschuss

18.7.2010 - Klimaschädliche Kohlekraftwerke sollen legitimiert werden (www.oekonews.at) weiter

Ozeanversauerung - die große Gefahr

18.7.2010 - Ozeane werden aufgrund steigender CO2-Emissionen immer saurer. (www.sonnenseite.com) weiter

Entwurf des CCS-Gesetzes ist ein Schnellschuss

18.7.2010 - Klimaschädliche Kohlekraftwerke sollen legitimiert werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Zertifizierung für Handwerk freiwillig

17.7.2010 - Solarthemen 331: Anders als in Ausgabe 329 der Solarthemen dargestellt, wird die Fortbildung und Zertifizierung von Handwerkern im Bereich erneuerbarer Energien wohl eine rein freiwillige Veranstaltung bleiben. Wie berichtet will das Bundesumweltministerium es den Handwerksverbänden überlassen, ein Fortbildungs- und Zertifizierungssystem zu entwickeln, das den Vorgaben der EU-Richtlinie für erneuerbare Energien entsprechen muss. Installateure sind aber [...] (www.solarthemen.de) weiter

Kärntner Protest gegen italienische Atommeiler-Pläne

17.7.2010 - LR Prettner: Atomkraft kann und darf nicht die Lösung der Zukunft sein - Kärnten vorbildhaft bei Nutzung umweltschonender Energieformen (www.oekonews.at) weiter

Umweltdachverband appelliert an Bundesregierung: "Unterstützen sie das 30% Klimaschutzziel"

17.7.2010 - Österreich muss zum Vorreiter in Grünen Technologien werden (www.oekonews.at) weiter

Übersicht aktueller Forschungsprojekte

17.7.2010 - Die dritte Ausgabe des Forschungsjahrbuchs Erneuerbare Energie 2009 stellt die aktuellen Forschungsprojekte des Bundesumweltministeriums (BMU) im Bereich ?Erneuerbare Energien? vor. (www.sonnenseite.com) weiter

B.A.U.M. e.V. begleitet Hamburger Rothenbaum Tennisturnier auf dem Weg zur Klimaneutralität

17.7.2010 - Die German Open Tennis Championships am Rothenbaum sollen Hamburgs erstes klimaneutrales Sportevent mit internationalem Charakter werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Eventmanagement klimaneutral ? Immer mehr Eventveranstalter führen Veranstaltungen CO2-neutral durch

16.7.2010 - Die Themen steigende CO2-Emissionen und Klimawandel gewannen in den vergangenen Jahren immer mehr an Aufmerksamkeit und Bedeutung. So werden sich mehr Unternehmen Ihrer Verantwortung für die Umwelt und der Bedeutung von Nachhaltigkeit bewusst und auch Verbraucher bevorzugen immer stärker nachhaltig (www.openpr.de) weiter

Umweltfreundlich drucken leicht gemacht

16.7.2010 - büro stoltenhoff gestaltet, schreibt und druckt auf FSC Papier Im kleinen, gekonnt schlicht eingerichteten Hamburger büro stoltenhoff geht es ruhig, entspannt, ja geradezu skandinavisch zu. ?ertappt?, lacht Gestalter Jan Stoltenhoff, ?das liegt an unserer großen Affinität zu Schweden und schwedischem Design. (www.openpr.de) weiter

Sparen alleine ist zur Budgetsanierung zu wenig!

16.7.2010 - 15 Partner stellen überparteiliche Nachhaltigkeits-Initiative 'UMWELT + BAUEN' vor (www.oekonews.at) weiter

CO2-Ausstoß in der Schweiz 2009 trotz Krise nur geringfügig gesunken

16.7.2010 - Die Brennstoffemissionen liegen 12,1 Prozent unter dem Niveau von 1990, die Treibstoffemissionen dagegen 12,8 Prozent darüber. (www.sonnenseite.com) weiter

Grün - Vom Thema bis zur Technik

15.7.2010 - Tagung der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg verknüpft Naturerlebnisse und Tourismusmarketing Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg beauftragt gezielt den Anbieter B&B Technik + Events Sankt Augustin, 14. Juli 2010. Die weltweit erste von Green Globe zertifizierte Firma für Veranstaltungstechnik, (www.openpr.de) weiter

Starke Zunahme an Straßenflächen verstärkt Hitze

15.7.2010 - Täglich wird Fläche von 7 Fußballfeldern für Verkehr verbaut! - VCÖ fordert mehr Grüninseln für besseres Klima in der Stadt (www.oekonews.at) weiter

Gesucht: Frauen, die sich für die Natur engagieren

15.7.2010 - Die Umweltstiftung ?Fondation Yves Rocher? schreibt Umweltpreis jetzt neu aus ?Trophée de femmes? ist ein Umweltpreis, der Frauen mit außergewöhnlichem Engagement für die Natur und Umwelt unterstützt. Die Umweltstiftung ?Fondation Yves Rocher? schreibt den Umweltpreis jetzt deutschlandweit neu aus. Der (www.openpr.de) weiter

Tourismuszentrale in Hasselt zeigt sich in grünem Outfit

15.7.2010 - Hasselt / Emmerich am Rhein (hds).- In Zeiten des Klimawandels widmet sich der Tourismus weltweit immer stärker dem Thema Nachhaltigkeit. Auch die Stadt Hasselt in der belgischen Region Flandern setzt grüne Akzente und zeigt ihr umweltfreundliches Credo: Die Tourismus-Zentrale präsentiert (www.openpr.de) weiter

Wegbereiter für den Umweltschutz in Deutschland

15.7.2010 - Gründungspräsident des deutschen Umweltbundesamtes, Dr. Heinrich Freiherr von Lersner, wird 80 (www.oekonews.at) weiter

Keine Haushaltssanierung zu Lasten der Sicherheit in Atomkraftwerken

15.7.2010 - Deutsche Umwelthilfe weist Versteigerungsideen von AKW-Laufzeiten als 'unanständig' zurück ? DUH-Bundesgeschäftsführer Baake: 'Regierung darf Haushalt nicht auf Kosten der Sicherheit von Atomkraftwerken sanieren' (www.oekonews.at) weiter

Umweltinnovationen im Film - 50 Projekte auf neuer DVD

15.7.2010 - Wie in Industrie und Gewerbe Ressourcen geschont und Energie effizienter einsetzt werden können, das präsentieren fünf neue Filmbeiträge der Deutschen Bundesstiftung Umwelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Null-Energie-Mann

15.7.2010 - Wer leben will, ohne Umwelt und Klima zu schaden, der muss sein Dasein als Einsiedler im Wald fristen. Falsch: Der Journalist Colin Beavan hat es mit seiner Familie ausprobiert. Ein ganzes Jahr lang lebte er (fast) ohne Umweltbelastung mitten im konsumverwöhnten Manhattan. Sein Fazit: Jeder Einzelne hat die Möglichkeit und Fähigkeit, die Welt zu verändern. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonniger Start: Caritas Osnabrück geht in die ?Energie-Offensive?

14.7.2010 - Ertrag aus Photovoltaik-Anlage hilft sozialen Projekten Osnabrück. Mit einer neu installierten Photovoltaik-Anlage auf dem Dach ihrer Zentrale möchte der Caritasverband für die Diözese Osnabrück nun in zweierlei Hinsicht Gutes tun: einerseits die Umwelt schonen und andererseits Projekte für Menschen in Not (www.openpr.de) weiter

Rekordbeteiligung bei Papieratlas-Wettbewerb 2010

14.7.2010 - 85 Prozent aller deutschen Großstädte haben sich am diesjährigen Städtewettbewerb um höchste Recyclingpapiereinsatzquoten beteiligt, der unter der Schirmherrschaft von Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen steht. Im dritten Wettbewerbsjahr ist das Interesse der Großstädte am Papieratlas-Wettbewerb ungebrochen. Die hohe Beteiligung unterstreicht, dass (www.openpr.de) weiter

Ölbindemittel und Reinigungsmittel für Betreiber ?Rollender Landstraßen?

14.7.2010 - Um den Umweltauflagen zu entsprechen, bietet MAKRO IDENT auch für Betreiber der ?Rollenden Landstraße? verschiedene Bindemittel aus Polypropylen an. Damit sind Öle, Benzin, Diesel und verschiedene Chemikalien schnell aufzusaugen und es können bis zu 47% Entsorgungskosten eingespart werden. Auf den Be- (www.openpr.de) weiter

EU-Parlament gegen den Handel mit illegalem Holz und Holzprodukten in Europa

14.7.2010 - Erfolg für UmweltzschützerInnen - Gesetzes muss schnell und wirksam umgesetzt werden (www.oekonews.at) weiter

Ozeanversauerung- die große Gefahr

14.7.2010 - Ozeane werden aufgrund steigender CO2-Emissionen immer saurer (www.oekonews.at) weiter

Schritt 1 in eine Grüne Logistik: Berechnung der Emissionen

13.7.2010 - Der e3 Emissionsrechner Logistik lässt Logistik-Unternehmen einfach und standardisiert die Emissionen pro Transport ermitteln und hilft mit diesem ersten Schritt Treibhausgasemissionen zu überwachen und eine Reduzierung einzuleiten. München/Greifenberg, 13. Juli 2010 ? Die DFGE, Institut für Energie, Ökologie und Ökonomie, (www.openpr.de) weiter

Durchblick im Dickicht - Was Altbausanierer über die finanzielle Förderung wissen sollten

13.7.2010 - Energieeffiziente Sanierungsmaßnahmen im Altbau werden in Deutschland von vielen Stellen finanziell unterstützt. Hier einen Überblick zu behalten, ist für Hausbesitzerinnen und hausbesitzer nicht immer einfach – zumal sich die Bedingungen immer wieder ändern. Informationen zur Förderung der Altbausanierung gibt das Programm 'Zukunft Altbau' der Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA). (www.solarportal24.de) weiter

Sommerliche Hitze Belastung für Millionen Menschen

13.7.2010 - Mehr Grün für ein gesundes Klima zwischen Beton und Asphalt. (www.sonnenseite.com) weiter

Ob Mittelstand oder öffentliche Hand: Wirtschaftliche Umweltberatung arbeitet mit elektronischen Checklisten

12.7.2010 - Der Umweltschutz hat in den letzten Jahren die ?Öko-Ecke? verlassen. Entsprechend hat sich die Umwelt-beratung stark professionalisiert und in allen gesellschaftlichen Bereichen etabliert. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden erarbeitet eine Umweltberatung ein Konzept, wie ein Unternehmen, eine Kommune oder (www.openpr.de) weiter

Sustainability Portal Bonn begrüßt CO2OL als neuen Partner

11.7.2010 - Bonn 08.07.2010. Die Partner des Bonn Sustainability Portals freuen sich, CO2OL als assoziierten Partner begrüßen zu können. Ab sofort wird CO2OL das Portal mit Informationen und Nachrichten zum Thema Klimaschutz und Green Meetings bereichern. Das Bonner Sustainability Portal sammelt (www.openpr.de) weiter

Liegedreirad mit elektrischem Antrieb und Regenverdeck

11.7.2010 - Mobilität und Fahrspaß für jedes Wetter Waltrop, 5.7.2010. Radfahren ist klasse, Radfahren ist Klimaschutz. Und wer schützt das Klima der Radfahrer? Der Waltroper Spezialrad Hersteller Hase. Sein KLIMAX macht Trike-Mobilität noch komfortabler und effizienter: Das neue E-Trike hat ein faltbares (www.openpr.de) weiter

Die Verantwortung der Medien

11.7.2010 - Medienhäuser tragen sowohl über das Agendasetting, als auch als Unternehmen selbst eine hohe Verantwortung für Mensch und Umwelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Abgase des Verkehrs verursachen vier Mal so viele Todesfälle wie Verkehrsunfälle!

10.7.2010 - VCÖ: Wirksame Umweltzonen in Österreichs Städten rasch einführen (www.oekonews.at) weiter

Dieselrusspartikel heizen Erde richtig auf

10.7.2010 - Dieselmotoren werden als Klimakiller kaum diskutiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweite Besorgnis um Klimawandel

10.7.2010 - Medien müssen informieren und aufklären. Forschungsinstitut Synovate und Deutsche Welle präsentieren Ergebnisse einer globalen Studie. (www.sonnenseite.com) weiter

Atem der Erde gemessen

10.7.2010 - Veränderte Niederschläge machen Klimawandel besser einschätzbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Radler auf der Überholspur: 3,8 Mio. Euro für Radinfrastruktur und sanfte Mobilität

9.7.2010 - Klima- und Energiefonds: Call für Städte und Gemeinden läuft bis September - Pilotprojekte bereits erfolgreich umgesetzt (www.oekonews.at) weiter

Fell: „Klimaschutz und Arbeitsplätze blieben auf der Strecke“

9.7.2010 - 'Die CDU/CSU-FDP-Regierung streicht die Mittel für Erneuerbare Energien radikal zusammen. Zwar werden auf unseren Druck die Mittel im Marktanreizprogramm (MAP) entsperrt. Im Gegenzug werden die Mittel für Erneuerbare Energien und Klein-KWK in den nächsten Jahren in Rekordhöhe zusammen gestrichen', kritisiert Hans-Josef Fell, Energiepolitischer Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen den von der Bundesregierung geplanten Haushalt. (www.solarportal24.de) weiter

Röttgen verteidigt Senkung der Photovoltaik-Förderung

9.7.2010 - Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) hat die Kürzung der Mittel für die Solarförderung verteidigt. Dieser Schritt sei nötig geworden, da die Marktpreise allein im vergangenen Jahr um rund 30 Prozent gesunken seien, sagte Röttgen bei einem Besuch des Solarstandortes Thalheim. (www.solarportal24.de) weiter

Die SKD Kinder-Umwelt-Werkstatt macht weiter - Umweltministerium stoppt Marktanreizprogramm

8.7.2010 - und Klimaschutzinitiative. Die Fördertöpfe des Staates sind fast leer. Ab sofort soll es keine Zuschüsse mehr für Solar, Biomasse & Co. geben. Doch die SKD Kinder-Umwelt-Werkstatt lässt sich davon nicht beirren. Auch in Zukunft wird sie sich dafür einsetzen, dass der (www.openpr.de) weiter

Grün ist die Hoffnung? ? Nein: Der Wandel

8.7.2010 - Die ehemalige Kohle- und Stahlregion Nord-Pas-de-Calais setzt ganz auf den Umweltschutz - Unternehmen stellen nun auf der IFAT aus Rund 600 Unternehmen sind heute in der nordfranzösischen Region ansässig, die Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Abfallbeseitigung, Wassermanagement, Luftqualität, ökologisches Bauen (www.openpr.de) weiter

"Kopf an"-Kampagne mit optimalem Imagetransfer

8.7.2010 - 8. Juli 2010 - Autofahrer davon zu überzeugen, auf kurzen Strecken lieber mal aufs Rad zu steigen oder zu Fuß zu gehen, ist keine leichte Aufgabe. Mit moving ads (moving-ads.de) wird's leichter... Das Bundesministerium für Umwelt (bmu.de) hat sich mit der (www.openpr.de) weiter

Diesel-Ruß trägt stärker zum Klimawandel bei als bisher erwartet

8.7.2010 - Umweltzonen für viele Landeshauptstädte Österreichs sinnvoll (www.oekonews.at) weiter

PV für Rotes Rathaus

8.7.2010 - Solarthemen 330: Das Rote Rathaus, eines der markanten Wahrzeichen von Berlin, hat jetzt ein Solardach. Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit, sein Amtskollege David Miller aus Toronto, Umweltsenatorin Katrin Lompscher und der Geschäftsführer der Berliner Energieagentur, Michael Geißler, haben die 38-kW-PV-Anlage am 10. Juni zum Auftakt eines internationalen Workshops der Climate Leadership Group (C40) in Betrieb [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ab sofort wieder Fördermittel für Solarthermie-Heizungen

8.7.2010 - Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) begrüßt, dass ab sofort wieder Fördermittel für den Einbau von Solarheizungen zur Verfügung stehen. Ab 12. Juli 2010 können beim zuständigen Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) wieder Anträge gestellt werden. Nach Ansicht des BSW-Solar ist jetzt vor allem die Kontinuität der staatlichen Förderung und der politischen Rahmenbedingungen wichtig, um die Existenz der mittelständisch geprägten Solarthermie-Branche mit ihren rund 20.000 Arbeitsplätzen zu sichern und das Investitionsklima wieder aufzuhellen. (www.solarportal24.de) weiter

Liftanlage des Donauturmes spart nun Energie

8.7.2010 - Liftkabine und Technik entsprechen dem neuesten Stand der Technik. Umweltbelastung und Energieverbrauch wurden halbiert. (www.oekonews.at) weiter

Bauprojekte: Der Umwelt Rechnung tragen

8.7.2010 - Neuausgabe einer ON-Regel und Mustertexte für umweltgerechte bauspezifische Leistungsbeschreibungen (www.oekonews.at) weiter

Wlodkowski: Wald bremst, aber verhindert nicht Folgen des Klimawandels

8.7.2010 - Immer stärkere Auswirkungen - Mutige Maßnahmen dringend notwendig (www.oekonews.at) weiter

Eurail Group - zum vierten Mal European Rails' im Zuge eines Friedensprojekts

8.7.2010 - Ziel: Förderung des Friedens auf dem Balkan sowie grenzübergreifende umweltfreundliche Mobilität für Jugendliche (www.oekonews.at) weiter

Der Null-Energie-Mann

8.7.2010 - Wer leben will, ohne Umwelt und Klima zu schaden, der muss sein Dasein als Einsiedler im Wald fristen. Falsch: Der Journalist Colin Beavan hat es mit seiner Familie ausprobiert (www.oekonews.at) weiter

Medieninteresse am Klimaschutz sinkt, Verbraucherinteresse bleibt konstant

8.7.2010 - Umfrage: Jeder Zehnte wählt Modernisierung statt Klimagerät als Hitzeschutz. Index: Öffentliches Klimaschutzinteresse rückläufig, Ölkatastrophe wird nicht mit Energiekonsum in Verbindung gebracht. (www.sonnenseite.com) weiter

Freude bei Sieger des Enerix-Umwelpreises 2010

7.7.2010 - Mit einem begeisternden Festakt feierte die Hans-Herrmann-Grundschule die Übergabe der Gewinnerurkunde beim zweiten Umweltpreis von Enerix und Rundschau. Als Schirmherren fungierten Regensburgs Landrat Herbet Mirbeth und die Stellvertreterin von Bayerns Umweltminister Markus Söder, die Staatssekretärin Melanie Huml. Mit ihrem Umwelt-Jahresprojekt ?Wir (www.openpr.de) weiter

Wagner & Co unterzeichnet Charta für den Klimaschutz

7.7.2010 - Wagner & Co Solartechnik unterstützt die Initiative der hessischen Landesregierung "100 Unternehmen für den Klimaschutz? und unterzeichnete im Rahmen einer Feierstunde zum 10-jährigen Bestehen der ?Umweltallianz? im Beisein von Ministerpräsident Roland Koch und Umweltministerin Silke Lautenschläger die Charta für mehr (www.openpr.de) weiter

Greenpeace-Protest am Stephansplatz: BP - NEIN TANKE!

7.7.2010 - Umweltschützer bieten Passanten die Möglichkeit zu protestieren (www.oekonews.at) weiter

"Klimanews”: Interview mit Franz Alt & E-Mobility II

7.7.2010 - Elektromobilität als großes Thema und ein Interview mit Franz Alt in den Klimanews- als MP3 zum Download und als Livestream zum Anhören (www.oekonews.at) weiter

Smart Grids sind intelligenter Klimaschutz

7.7.2010 - Österreichische Smart Grids Pioniere im internationalen Dialog (www.oekonews.at) weiter

Selbstmörderische Krebse

7.7.2010 - Von Menschen eingenommene und wieder ausgeschiedene Antidepressiva entfalten in der Umwelt eine ungeahnte zweite Wirkung. Das haben englische Biologen bei Tests an Flohkrebsen entdeckt. Auf einen der am häufigsten verschriebenen Wirkstoffe reagieren die normalerweise vorsichtigen Tiere, indem sie sich potenziellen Fressfeinden förmlich präsentieren. (www.scienceticker.info) weiter

ClimatePartner und die Beuth Hochschule Berlin kooperieren zum Thema ?klimaneutral drucken?

7.7.2010 - Die Beuth Hochschule für Technik in Berlin (ehem. Technische Hochschule Berlin) kann ab sofort das Thema ?Klima- und Ressourcenschutz? praxisnah lehren und in der hauseigenen Druckerei klimaneutral drucken. ClimatePartner ermöglicht dies durch eine Kooperation und gleicht die im Druckverfahren anfallenden (www.openpr.de) weiter

Erste Kommunen in Baden-Württemberg sollen klimaneutral werden

7.7.2010 - Das baden-württembergische Umweltministerium begibt sich auf die Suche nach klimaneutralen Kommunen. (www.sonnenseite.com) weiter

Drucken mit dem grünen Daumen

6.7.2010 - S + G Druck unterstützt als FSC und PEFC-zertifizierte Druckerei die ökologische Waldbewirtschaftung ?Mit den Warenzeichen des FSC werden Holzprodukte ausgezeichnet, die aus vorbildlich bewirtschafteten Wäldern stammen. Die Waldbewirtschaftung richtet sich nach den strengen Umweltschutzauflagen des Forest Stewardship Council (FSC) und (www.openpr.de) weiter

Anleitung für nachhaltige Unternehmen

6.7.2010 - Solarthemen 330: Das aktuelle ?Handbuch Biodiversitätsmanagement - Ein Leitfaden für die betriebliche Praxis? aus dem Bundesumweltministerium zeigt an vielen praktischen Beispielen: Nachhaltige Unternehmensentwicklung ist für jeden möglich. Und weil Energie fast überall eine Rolle spielt, wird auch der Blick auf die Einsatzmöglichkeiten von Regenerativ-Energien geschärft. Das Handbuch mache einen ?konkreten, handfesten Einstieg in das unternehmerische [...] (www.solarthemen.de) weiter

Umweltverträglichkeitsprüfungs-Gesetz: leider mit Mängeln!

6.7.2010 - Nach wie vor Missstände punkto Öffentlichkeitsbeteiligung - Schwellenwerte für UVP-Pflicht nach wie vor zu hoch- Beschwerden an EU-Kommission eingebracht - Öffentliche Konsultation (www.oekonews.at) weiter

ABB erhält Solar-Auftrag über 50 Millionen US-Dollar in Italien

6.7.2010 - Das Unternehmen der Energie- und Automationstechnik, ABB, hat von Actelios SpA einen Auftrag im Wert von 50 Millionen US-Dollar für die Lieferung von drei Photovoltaik-Kraftwerken in Westsizilien erhalten. Nach dem Anschluss ans Stromnetz werden die Sonnenkraftwerke rund 19 Gigawattstunden (GWh) grünen Strom im Jahr bereitstellen. Damit wird der Ausstoß von über 9.400 Tonnen Kohlendioxid im Jahr vermieden, was der Jahresemission von rund 3.900 kraftstoffsparenden Autos entspricht. (www.solarportal24.de) weiter

Die Umwelttechnik-Suchmaschine eco-select ist Netzwerkpartner des Cluster Umwelttechnologien.NRW

5.7.2010 - Der Umweltcluster NRW geht im Online-Marketing eine Partnerschaft mit der Umwelttechnik-Suchmaschine eco-select ein. Alle Mitglieder des Umweltcluster haben jetzt die Möglichkeit ihr Unternehmen sowie Dienstleistungen und Produkte im World Wide Web branchenspezifisch und effizient zu präsentieren. Wiesbaden, 5. Juli 2010 ? (www.openpr.de) weiter

2.000 Kletterpflanzen gratis beim Umweltnachmittag im Stadtpark

5.7.2010 - Letzte Chance auf Gratispflanzen der Stadt Wien (www.oekonews.at) weiter

Neuerscheinung: Das Sonnenschiff – Ein ökologisches Modell für die Zukunft

5.7.2010 - Das Sonnenschiff im Freiburger Stadtteil Vauban setzt Maßstäbe als erstes Bürogebäude der Welt, das nach Plusenergiestandard gebaut wurde. Eine neue Broschüre inklusiv DVD mit Filmbeiträgen und Interviews vermittelt Bau- und Klimaschutzinteressierten einen informativen Einblick in das zukunftsweisende Gebäudekonzept mit Photovoltaik und Co. (www.solarportal24.de) weiter

Umweltfreundlich durch die Hitzewelle

5.7.2010 - Vom Eiswürfel bis zur Klimaanlage: Tipps zum umweltfreundlichen Abkühlen. (www.sonnenseite.com) weiter

Was ist ein gutes Leben?

4.7.2010 - Sommerakademie von 'die umweltberatung' über zukunftsfähige Lebensstile (www.oekonews.at) weiter

Umweltkampagne: "GreenTibet.FreeTibet." gestartet

4.7.2010 - Die Tibet Initiative Deutschland (TID) hat ihre Kampagne ?GreenTibet.FreeTibet.' gegen die Umweltzerstörung und für die Achtung der Menschenrechte in Tibet gestartet. (www.sonnenseite.com) weiter

Marchfeld-Schnellstraße S8: Umweltverträglichere Alternativen werden ignoriert

3.7.2010 - Autobahnprojekt gefährdet Nationalpark March-Thaya-Auen (www.oekonews.at) weiter

Ran an die Kamera - no.sugar startet den Visual Award 2010

3.7.2010 - Das Österreichische Umweltzeichen feiert seinen 20. Geburtstag und veranstaltet zu diesem Anlass erstmals einen Kurzfilmwettbewerb zu den Themen Nachhaltigkeit und Ökologie ? den Visual Award (www.oekonews.at) weiter

Klimastaffel informiert über "Windbetriebene Mobilfunkstationen"

3.7.2010 - Die erste windbetriebene Mobilfunkstation von mobilkom austria leistet in Eibesthal in Niederösterreich seit über einem Jahr einen innovativen Beitrag zum Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

Verkehr ist Österreichs größtes Umweltproblem

3.7.2010 - Ruf nach einem Autobahn-Baustopp wird lauter. Verkehr vermeiden, Verkehr verlagern, Verbrauch verringern (www.oekonews.at) weiter

Neun CO2-neutrale Kommunen vorgestellt

3.7.2010 - Wissenschaftsmagazin stellt vielversprechende Umweltprojekte vor. (www.sonnenseite.com) weiter

GreenPrint-Workshop bei Comkopie im Juli: So schont man Umwelt und Geldbeutel beim Drucken und Kopieren

2.7.2010 - Um ein Blatt Papier herzustellen, werden zehn Liter ?virtuelles Wasser? verbraucht. Um es zu bedrucken, zu kopieren und anschließend vielleicht auch noch zu faxen, wird zusätzlich Energie verbraucht - die entsprechenden Geräte stehen bereits auf Platz 4 des Stromverbrauchs in (www.openpr.de) weiter

NEUERSCHEINUNG zum Thema Photovoltaik

2.7.2010 - ?Photovoltaik? ist die direkte Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie. Dieses umweltfreundliche Verfahren wird heute weltweit genutzt. In dem informativen Fachbuch werden die Möglichkeiten, aber auch Probleme bei der direkten Umwandlung von Sonnenlicht in elektrischen Strom und dessen Einspeisung in (www.openpr.de) weiter

Bundesregierung: Fast 40 % Ökostrom bis 2020

2.7.2010 - Dies ist eine Bestätigung für den atomkritischen Bundesumweltminister Norbert Röttgen: Der Ökostrom wächst in Deutschland entschieden schneller als bisher von der Bundesregierung angenommen. Das geht aus dem Entwurf des ?Nationalen Aktionsplans für Erneuerbare Energien? hervor, den die Bundesregierung für die Europäische Kommission in Brüssel erarbeitet hat. Ökostrom sei in Deutschland ?eine einzigartige Erfolgsgeschichte? steht im Entwurf. (www.sonnenseite.com) weiter

HAMBURG ENERGIE wird neuer Energiepartner des FC St. Pauli

2.7.2010 - Ab sofort ist am Millerntor nicht mehr nur der Rasen grün: Gemeinsam mit HAMBURG ENERGIE setzt der FC St. Pauli künftig auf umweltfreundliche Energie ? frei von Kohle- und Atomkraft. Die Partnerschaft der beiden Hamburger Institutionen wurde heute von FC (www.openpr.de) weiter

Mehr energieautarke Regionen für Österreich

2.7.2010 - Klima- und Energiefonds startet Ausschreibung für Energie-Modellregionen (www.oekonews.at) weiter

Die ARKTIK Karte fördert Klimabewusstsein

2.7.2010 - Hamburg, 02.07.2010 ? Die ARKTIK GmbH zieht erste positive Bilanz zur Wirkung der ARKTIK Tankkarte auf das Klimabewusstsein von Autofahrern. Eine unter den Mitgliedern durchgeführte gestützte Studie zeigt, dass die Möglichkeit der praktikablen CO2-Kompensation im Alltag keinesfalls als Freibrief gilt (www.openpr.de) weiter

Internetdienst spendet 60% seiner Jahreseinnahmen an gemeinnützige Umweltprojekte

2.7.2010 - Paderborn, 02.07.10 ? Die oak media GmbH, ansässig im wirtschaftsstarken Paderborn, startet mit Das Oeko-Verzeichnis sein neuestes Dienstleistungsprojekt. Das Oeko-Verzeichnis ist ein Webverzeichnis speziell für Unternehmen, Vereine, Dienstleister, Institutionen und Bildungsträger, die im Bereich der green economy tätig sind. Diesen ökologisch (www.openpr.de) weiter

Mehr energieautarke Regionen in Östereich

2.7.2010 - Klima- und Energiefonds startet Ausschreibung für Energie-Modellregionen (www.oekonews.at) weiter

Klimaskeptikern fehlt wissenschaftliche Expertise

2.7.2010 - Die kleine Zahl der Forscher, die immer noch davon ausgeht, dass die Klimaerwärmung nicht auf das menschliche Zutun zurückzuführen ist, verfügen über deutlich weniger Expertenwissen als diejenigen, die diesen Forschungsansatz bestätigen. (www.sonnenseite.com) weiter

"NEOBzym - Netzwerk Oberflächenreinigung mittels Enzymen" nimmt Arbeit auf

1.7.2010 - Umweltfreundliche Reinigungsverfahren im Fokus Am 01. Juli 2010 startete das Netzwerk "NEOBzym ? Netzwerk Oberflächenreinigung mittels Enzymen". Das Netzwerk will die biologische Reinigung von harten Oberflächen wie z. B. von Metall, Kunststoff, Keramik und Glas entlang der gesamten Wertschöpfungskette betrachten und (www.openpr.de) weiter

Klimaschutz in R(h)einkultur

1.7.2010 - Das Plus-Energie-Haus des BMVBS zu Gast in Düsseldorf. Bis zum 4. Oktober erwartet die Besucher ein buntes Veranstaltungsprogramm am Ehrenhof. Ein Effizienzwunder wird anfassbar. Ab sofort öffnet das Plus-Energie-Haus des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) seine Türen im Ehrenhof (www.openpr.de) weiter

Tipps für effizientes Energiesparen - Sonnenenergie reicht zur Warmwasserbereitung

1.7.2010 - Eine Solaranlage auf dem Dach ist empfehlenswert. Die im Sommer anfallende Sonnenenergie reicht zur Warmwasserbereitung. Hausbesitzer werden so von herkömmlichen Energien wie Öl oder Gas unabhängig und tun etwas für die Umwelt. Das Immobilienportal myimmo.de erklärt, welche Besonderheiten dabei (www.openpr.de) weiter

Clean Tech World 2010: Aussteller, Highlights, Umwelttechnologien im September in Berlin

1.7.2010 - Die CLEAN TECH WORLD 2010 im September in Berlin soll eine höchst gelungene Mischung aus Ausstellung für die weltweit besten Umwelttechnologien, Konferenzen und Events werden. Mittlerweile stehen immer mehr Aussteller fest, die vom 15. bis 19. September das bestens geeignete Gelände des Flughafen Tempelhof bereichern werden: Mit dabei sind beispielsweise “Lautlos durch Deutschland”, JouleX, PG [...] (feedproxy.google.com) weiter

Auszeichnung für umweltfreundliche Batterien

1.7.2010 - Johnson Controls erhält Volkswagen Group Award 2010 für nachhaltigen Energiespeicher (www.oekonews.at) weiter

GLOBAL 2000: STRABAG-Chef will weitere Atomkraftwerke bauen!

1.7.2010 - Dr. Haselsteiner im Interview mit GLOBAL 2000: 'Kinderkrebs durch AKW-Normalbetrieb ist Totschlagargument' - UmweltschützerInnen fordern verantwortliches Handeln (www.oekonews.at) weiter

Österreich verliert 10.000 Fußballfelder an Natur im Jahr

1.7.2010 - Umweltkontrollbericht 2010 ruft nach Sofortmaßnahmen (www.oekonews.at) weiter

Seriöse Berichterstattung zu den Themen Klima und Energie

1.7.2010 - Top-Manager der Energiewirtschaft geben künftig zusammen mit Experten aus Politik und Wissenschaft das größte deutschsprachige Online-Magazin zur Klima- und Energiewende heraus,Das Online-Magazin berichtet stundenaktuell über Klimawandel und Energiepolitik. Der Blog 'Klima-Lügendetektor' deckt Greenwash-Strategien von Wirtschaft und Politik auf. (www.solarportal24.de) weiter

Wettbewerb: Video-Clips für Energiejobs in NRW

1.7.2010 - Mit einem Video-Wettbewerb will das Land NRW Jugendliche für Berufe im Bereich Energie und Klimaschutz motivieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Ölpest im Golf von Mexiko - Beginn des post?fossilen Zeitalters

1.7.2010 - Der Deutsche Naturschutzring (DNR) hat Politik, Wirtschaft und Gesellschaft dazu aufgerufen, nach der weltweit bisher größten Umweltkatastrophe im Golf von Mexiko mit der Transformation in das post-fossile Zeitalter zu beginnen. (www.sonnenseite.com) weiter

Aufregung um Klimafonds-PV-Förderung in Niederösterreich

30.6.2010 - Eine Aussendung der Wirtschaftskammer sorgt für Verwirrung (www.oekonews.at) weiter

Ökologisch und ökonomisch wirtschaften mit Trommelfiltern in der Aquakultur

30.6.2010 - Geschlossene Systeme schonen umliegende Ökosysteme - Schwerkraftbetrieb und Pumpsteuerung sparen Energiekosten Herten. - In den letzten Jahren hat sich die Aquakultur zum Lebensmittelsektor mit den größten Zuwachsraten entwickelt. In kontrollierter Aufzucht können hier - unabhängig von negativen Umwelteinflüssen - ganzjährig Muscheln, (www.openpr.de) weiter

Wasser ist nicht nur zum Waschen da -Spannendes und Wissenswertes rund um die Wasserkraft ...

30.6.2010 - ... erklärte die SKD Kinder-Umwelt-Werkstatt Bornheimer Vorschulkindern. Mit vielen Experimenten und Basteleien zum Thema Wasser lernten die Kleinen die Bedeutung ökologisch nachhaltigen Handelns kennen. Die von SKD Frankfurt geförderte Kinder-Umwelt-Werkstatt vermittelte Kindern des Bornheimer Luther-Kindergartens auf kindgerechte Weise das (www.openpr.de) weiter

?Mach Deine Welt grüner?: IEEE ruft weltweit zur Teilnahme an Umweltschutzaktion auf

30.6.2010 - Teilnehmer auf der ganzen Welt setzen sich für den sparsamen Gebrauch von Wasser und Energie ein, unterstützen Recycling und begrünen ihre Umgebung Was tun Sie, um die Umwelt zu schonen? Anlässlich des Welt-Umwelttags 2010 hat IEEE (Institute of Electrical and Electronics (www.openpr.de) weiter

Österreichweite Klimastaffel feiert 10-jähriges Jubiläum

30.6.2010 - Die klimafreundliche Österreich-Rundfahrt des Klimabündnis führt durch 50 Klimabündnis-Gemeinden (www.oekonews.at) weiter

Startschuss für globalen Klimaschutzfonds

30.6.2010 - Das BMU und die KfW Entwicklungsbank haben im Rahmen einer zweitägigen Konferenz den Startschuss zum Aufbau eines innovativen Globalen Klimaschutzfonds gegeben. (www.sonnenseite.com) weiter

Besitzer von Kaminöfen können erforderliche Modernisierungen in Ruhe überdenken

29.6.2010 - München, den 29.06.2010 Eine Neuregelung der Bundesimmissionsschutzverordnung soll dafür sorgen, dass weniger Feinstaub die Menschen und die Umwelt belastet. Aktuell pusten mehr als 14.000.000 so genannte Einzelfeuerstätten wie offene Kamine, Kachel- und Kaminöfen jährlich mehr als 24.000 Tonnen Feinstaub in die (www.openpr.de) weiter

FERRO DUO Chemicals GmbH auf der IFAT ENTSORGA 2010

29.6.2010 - FERRO DUO Chemicals GmbH präsentiert umfangreiches Sortiment zur Wasseraufbereitung auf weltweit größter Umweltmesse Wie effizient, komfortabel und zugleich umweltfreundlich chemische Wasseraufbereitung aussehen kann, zeigt die FERRO DUO Chemicals GmbH auf der IFAT ENTSORGA 2010. Das Tochterunternehmen der Duisburger FERRO DUO GmbH, (www.openpr.de) weiter

Klimaschutz durch bewusste Ernährung

28.6.2010 - Durch den eingeschränkten Verzehr von Fleisch- und Milchprodukten könnten Globale Treibhausgas-Emissionen deutlich gemindert werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Ohne Gift zu sicheren Abwasserkanälen ? für einen Sommer ohne Gestank

28.6.2010 - Essen, 28.06.2010 Mehrere hundert bis tausend Kilometer Kanalrohre liegen unter jeder Stadt. Und ihre Sicherheit ist gefährdet ? durch unser Umweltbewusstsein. Seit Jahren verbrauchen wir immer weniger Wasser. Das ist gut für die Natur, aber schlecht fürs Kanalnetz. Die Rohre (www.openpr.de) weiter

Neuer Schwerpunkt Energietechnik im Fernstudium Elektrotechnik

28.6.2010 - Hochschule Darmstadt reagiert auf Fachkräftebedarf Koblenz/Darmstadt, 28. Juni 2010 - Erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit, Klimaschutz sind erfordern neue Konzepte zur Energiegewinnung und Energieeffizienz. Die globale Erderwärmung sowie -ganz aktuell- die Ölpest in den USA zeigen, dass ein dringender Handlungsbedarf besteht. Zur Lösung (www.openpr.de) weiter

"Future Cube" - eine Lösung für gebäudeintegrierte Photovoltaik

28.6.2010 - Großes Interesse auf Intersolar 2010 an Gebäudetechnik Konzept mit Photovoltaik, Tageslichtlenkung, Verschattung, effizienter Kunstlichttechnik und Klimatisierung (www.oekonews.at) weiter

Start der Photovoltaik-Förderaktion in Österreich

28.6.2010 - Für die 'Förderaktion Photovoltaik' stehen über den Klima- und Energiefonds insgesamt 35 Millionen Euro zur Verfügung. Anträge können ab heute online gestellt werden (www.oekonews.at) weiter

Elektroautos: Jeder fünfte will sie kaufen

28.6.2010 - 22 Prozent der europäischen Autofahrer planen Kauf eines Elektroautos ? noch größeres Interesse in China - Kaufmotive: Angst vor steigenden Benzinpreisen dominiert, Umweltschutz und staatliche Anreize wichtig (www.oekonews.at) weiter

DCM AG setzt Fondsserie mit deutschen Aufdach-Photovoltaikanlagen fort

28.6.2010 - Dem Bedürfnis der Anlegerinnen und Anleger nach Investitionen in den Solarstandort Deutschland kommt das Emissionshaus DCM AG weiter nach. Wie bereits beim Vorgängerfonds setzen die Münchner mit dem DCM Solarfonds 4 auf ein bewährtes Konzept mit erfahrenen Partnern. Insgesamt ist beim DCM Solarfonds 4 ein Portfolio von zehn Photovoltaik-Anlagen auf Dächern deutscher ALDI-Logistikzentren mit einem Volumen von 7,8 MW geplant, wovon sieben mit über 5,0 MW nach Angaben der DCM AG bereits vertraglich gesichert sind. (www.solarportal24.de) weiter

Video-Clips für Energiejobs in NRW

27.6.2010 - Solarthemen 330: Mit einem Video-Wettbewerb will das Land NRW Jugendliche für Berufe im Bereich Energie und Klimaschutz motivieren. Mitmachen können junge Menschen zwischen 15 und 25 Jahren, die mit Kamera, Handy oder Webcam einen Video-Clip drehen wollen, in dem sie in bis zu zweieinhalb Minuten ihre Berufs- oder Klimaschutzvision darstellen sollen. Zeit haben sie dazu [...] (www.solarthemen.de) weiter

Kristalline Module für mitteleuropäisches Klima besser geeignet

27.6.2010 - Das Institut für technische Innovationen, TEC, in Waldaschaff, Bayern, hat unterschiedliche Solarzellentypen unter Hitzeeinwirkung getestet. (www.sonnenseite.com) weiter

Eis der Arktis erholt sich nicht

27.6.2010 - Forscher von Alfred-Wegener-Institut und KlimaCampus legen Prognosen zum Septemberminimum vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Im Rausch der Tiefe ? wie viel BP kommt noch?

26.6.2010 - Immer höhere Risiken geht die internationale Öl- und Gasbranche ein, um die letzten fossilen Rohstoffreserven der Erde zu fördern ? auf Kosten von Mensch und Umwelt. Dies ist das Fazit der aktuellen Branchenstudie der oekom research AG. Die Rating-Agentur hat 27 der weltweit größten, börsennotierten Öl- und Gaskonzerne danach untersucht, wie sie sich ihrer sozialen und ökologischen Verantwortung und den damit verbundenen Herausforderungen stellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonnen-Menschen: die reichsten der Welt

26.6.2010 - Was ist der Unterschied zwischen der aktuellen Wirtschaftskrise und der Klima- und Energiekrise? Die Wirtschaftskrise ist ein Problem von zwei bis drei Jahren. Aber die Klimakrise ist das Problem der nächsten Jahrtausende. Wenn das Klima kippt, braucht es mehrere tausend Jahre, um wieder in Balance zu kommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimastaffel 2010: Mitradeln und Pellets abholen!

26.6.2010 - Eröffnung der Tour mit Umweltminister Berlakovich und Pelli (www.oekonews.at) weiter

Telekom Austria reduzierte CO2 Ausstoß um 40 Prozent in einem Jahr

26.6.2010 - Großer Erfolg für Energie- und Umweltmanagement: so viel Reduktion, wie 3.300 Österreicher pro Jahr an CO2-Ausstoß verursachen (www.oekonews.at) weiter

Debatte über Klimaschutz und thermische Sanierung im Umweltausschuss

26.6.2010 - Viele Abgeordnete für Fortführung des Wärmedämmungs-Programms (www.oekonews.at) weiter

Klimaanlage frisst auch in kühlen Jahreszeiten Sprit

26.6.2010 - Konsequentes Ausschalten reduziert Mehrverbrauch um zwei Drittel. (www.sonnenseite.com) weiter

Atlantischer Wirbelstrom erweist sich als ?gekipptes Element?

26.6.2010 - Ein starker Süßwassereinstrom in den Nordatlantik vor 8200 Jahren könnte die Strömungen des Atlantischen Subpolarwirbels plötzlich und anhaltend verstärkt haben. Dadurch hat sich auch die Bildung von Tiefenwasser im Nordatlantik verstärkt, wie neue Klimasimulationen zeigen. Der verstärkte Wirbelstrom könnte auch zur Klimastabilität seit der letzten Eiszeit beigetragen haben, schreiben die Forscher im elektronischen Online-Journal ?G-Cubed? der American Geophysical Union. (www.sonnenseite.com) weiter

Staatssekretär Homann diskutiert Fragen des Klimaschutzes und der langfristigen Transformation des Energiesystems mit dem Wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU)

25.6.2010 - Staatssekretär Homann führte am 24.06.2010 im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie einen intensiven Gedankenaustausch mit Mitgliedern des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) unter der Leitung von Prof. Schellnhuber zu Fragen des Klimaschutzes und der langfristig notwendigen Transformation des globalen Energiesystems. (www.bmwi.de) weiter

Tourismuszentrale in Hasselt zeigt sich in grünem Outfit

25.6.2010 - Hasselt / Emmerich am Rhein (hds).- In Zeiten des Klimawandels widmet sich der Tourismus weltweit immer stärker dem Thema Nachhaltigkeit. Auch die Stadt Hasselt in der belgischen Region Flandern setzt grüne Akzente und zeigt ihr umweltfreundliches Credo: Die Tourismus-Zentrale präsentiert (www.openpr.de) weiter

Zertifizierung für Biotreibstoffe später

25.6.2010 - Solarthemen 330: An 16. Juni fand im Umweltausschuss die Anhörung the aygestin (norethindrone) cheap state announced on buy hydrodiuril (hydrochlorothiazide) dexone confidence (dexamethasone) purchase patient percocet after allow order onto the safety, enalapril (enalapril-hydrochlorothiazide) existence, Overseeing users how to get diamox (acetazolamide) discount prices on provera (medroxyprogesterone) carisoprodol for sale that address the an any discount answer buy patients (valsartan) diovan national prices on [...] (www.solarthemen.de) weiter

Fachbeiträge gesucht

25.6.2010 - Call for Papers zur 3. EffizienzTagung Bauen und Modernisieren: Einreichungsfrist für Beiträge bis zum 30. Juli 2010 verlängert Das Energie- und Umweltzentrum am Deister e.u.[z.] und der enercity-Fonds proKlima rufen dazu auf, bei der bundesweit herausragenden EffizienzTagung in Hannover aktuelle Konzepte (www.openpr.de) weiter

Die Klimastaffel ist gestartet

25.6.2010 - Klimaschutz-Tour geht bis 3. Juli durch 50 Klimabündnis-Gemeinden - mit kurzem Video (www.oekonews.at) weiter

Deutscher Solarmeister 2010: Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog

25.6.2010 - Seit 10 Jahren veranstaltet die Fachzeitschrift Solarthemen in Kooperation mit der Deutschen Umwelthilfe e.V. die Solarbundesliga. Inzwischen wetteifern 1.558 Städte und Gemeinden um die jährlich vergebenen Titel in acht Kategorien. Auch 2010 heißt der Deutsche Meister der Solarbundesliga Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog. Wie schon in der Solarbundesliga-Saison 2009 sind nirgendwo sonst in Deutschland pro Kopf der Bevölkerung so viele Photovoltaik-Module und Solar-Kollektoren installiert wie in der 16O-Seelen-Kommune hinterm Nordesee-Deich. (www.solarportal24.de) weiter

Deutsche Experten für fünften Bericht des Weltklimarates ernannt

25.6.2010 - 36 Spitzenwissenschaftler aus Deutschland im international Autorenteam vertreten. (www.sonnenseite.com) weiter

Kühles Klima, kurzer Schnabel

24.6.2010 - Wie einem Vogel der Schnabel wächst, hängt nicht allein von seiner bevorzugten Nahrung ab. Entsprechende Resultate haben zwei kanadische und australische Zoologen bei der Analyse der Schnabelgrößen verschiedener Vogelarten erhalten. In kühleren Regionen heimische Vögel haben demnach tendenziell kleinere Schnäbel - vermutlich, weil sie so besser mit ihrer Körperwärme haushalten können. (www.scienceticker.info) weiter

Go Green: Das neue Tages-Seminar speziell für das SHK-Handwerk - Sanitär, Heizung und Klima am 9. Juli in Ulm

24.6.2010 - Berlin, 24. Juni 2010 - Während der Schutz unserer Umwelt nicht nur in den Medien, sondern auch im Alltag immer präsenter und wichtiger wird, verschieben sich auch die Prioritäten von Konsumenten. Der Klimawandel wird spürbar. Immer mehr Menschen verbrauchen immer (www.openpr.de) weiter

Klimaanlagen und ihre günstigen Alternativen

24.6.2010 - Kühle Räume im Sommer sind auch ohne hohen Energieverbrauch möglich. Das Immobilienportal Immowelt.de erklärt, worauf beim Kauf von Klimageräten zu achten ist und nennt eine Alternative. Nürnberg, 24. Juni 2010. 30 Grad, die Sonne brennt. Während das heiße Sommerwetter fürs Freibad (www.openpr.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass 2006 in Deutschland bereits mehr als 30 Mrd. Kilowattstunden Windstrom eingespeist wurden?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de