Dienstag, 13.11.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 53365 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 (350 Artikel pro Seite)

Expertentipp: Stromvergleichsrechner mit persönlicher Beratung zahlt sich aus

5.12.2016 - Strompreisrechner im Internet bieten tolle Ersparnisse. Doch sparen Sie bei diesen wirklich Stromkosten ? Hier erfahren Sie warum sich persönliche Beratung durch Profis beim Stromvergleich auszahlt... ------------------------------ Vertragskonditionen sind oft sehr undurchsichtig, Preise ändern sich mit Ablauf der Vertragslaufzeit oder ein Wechsel (www.openpr.de) weiter

Sauberer Start fürs Bürgerbegehren! Zehn Prozent der Stimmen in zehn Tagen

5.12.2016 - Nur zehn Tage nach dem Start des Bürgerbegehrens ?Sauba sog i. Reinheitsgebot für Münchner Luft? können wir einen Erfolg verkünden: Zehn Prozent der von uns gewünschten Unterschriften haben wir bereits erreicht! Genau bedeutet das: In nur zehn Tagen haben wir (www.openpr.de) weiter

enmore erstmals SAP Recognized Expertise Partner für Landscape Transformation

5.12.2016 - Die Transformationsexperten der enmore consulting ag haben in mehr als 10 Jahren eine Vielzahl von anspruchsvollen Projekten im In- und Ausland mit überzeugendem Erfolg durchgeführt. Nun wurde dem Griesheimer IT-Beratungshaus erstmals die Auszeichnung SAP Recognized Expertise in der Kategorie Landscape (www.openpr.de) weiter

Energieminister beraten Vorschläge zur Energieunion

5.12.2016 - Beim heutigen Treffen der EU-Energieminister in Brüssel stellte die Kommission ihr am 30. November veröffentlichtes Legislativpaket zur Energieunion ('Clean Energy for all') im Rat vor. Außerdem führten die Energieminister eine Orientierungsdebatte zur Novellierung der EU-Gasversorgungssicherheits-Verordnung. (www.bmwi.de) weiter

IBM kooperiert bei Gebäudesteuerung mit Enocean

5.12.2016 - Die Enocean Alliance hat IBM als Promoter-Mitglied gewonnen. Die Allianz ist ein Konsortium aus mehr als 400 Unternehmen, das intelligente Gebäudelösungen mit integrierter batterieloser Funktechnologie standardisiert und entwickelt. Gemeinsam werden IBM und die Enocean Alliance Sensorinformationen... (www.enbausa.de) weiter

Solarstratos: So hoch in die Lüfte wie nie zuvor

5.12.2016 - Der Schweizer Raphaël Domjan nöchte mit einem Solarflugzeug bis in die Stratosphäre aufsteigen. (www.oekonews.at) weiter

NÖ Straßendienst: Mehr Photovoltaikanlagen und Elektro-Autos

4.12.2016 - Wesentlicher Beitrag zum Klima- und Umweltschutz (www.oekonews.at) weiter

Ist der Erdgas-Verkauf der oekostrom AG satzungswidrig?!

3.12.2016 - Diese Frage stellt sich beim Lesen der Satzung der oekostrom AG. Dort ist nämlich nur von der Energieversorgung auf Basis erneuerbarer Energiequellen die Rede! (www.oekonews.at) weiter

Solarthermie im Test: Hauseigentümer aus Niedersachsen macht mit bei bundesweitem Praxistest (mit Fotos)

2.12.2016 - Solarthermieanlage und Messgeräte in Rhauderfehn installiert / Erfolgskontrolle durch das Energiesparkonto von co2online / 5 Tipps zur Solarthermie für Hauseigentümer Berlin, 2. Dezember 2016. Manfred Kuhlemann aus Rhauderfehn (Landkreis Leer) ist beim bundesweiten Praxistest Solarthermie dabei. Mit dem vom Bundesumweltministerium geförderten (www.openpr.de) weiter

agaSAAT nimmt an der Greenlive in Kalkar teil

2.12.2016 - Die agaSAAT Maishandelsgesellschaft stellt in diesem Jahr neben ihren top Sorten die bereits empfohlene Neuzulassung FEUERSTEIN vor sowie neue Hygieneprodukte, die seit kurzem das agaFARM-Sortiment ergänzen. Neukirchen-Vluyn ?Täglich von 13.00 bis 22.00 Uhr stehen die Messehallen des Wunderlands Kalkar für die (www.openpr.de) weiter

Biogas: Flexibilisierung zum Anfassen

2.12.2016 - Am 30. November 2016 haben Landwirte und Biogasanlagen-Betreiber aus Schleswig-Holstein in Brokenlande den Praxisworkshop Flexibilisierung besucht. Dieses Thema ist für die meisten Betreiber von Biogasanlagen noch nicht "durch" und endgültig entschieden. Die zu Beginn der Veranstaltung bei den Teilnehmern abgerufene (www.openpr.de) weiter

Der IVN BEST garantiert biologisch-faire Textilien

2.12.2016 - Welche Umweltauflagen oder Arbeitsbedingungen muss ein Textil-Produzent erfüllen und nachweisen, damit seine Produkte einen Textil-Standard erfüllen? Oder umgekehrt: Welche Auflagen müssen nicht erfüllt werden, um zertifiziert zu werden? Und welches Label bekommt man dafür? Gerade die Ausnahmen haben dafür gesorgt, (www.openpr.de) weiter

"Klima-Bonus" Idee: Auszeichnung von Martin Krill durch WKO-Präsident Leitl

2.12.2016 - Analog zum 'Handwerker-Bonus' sollen Private die Mehrwertsteuer auf Klimaschutzinvestitionen zurück erhalten. (www.oekonews.at) weiter

Sonnenhaus setzt sich auch bei größeren Gebäuden durch

2.12.2016 - Das Sonnenhaus-Institut verzeichnet steigende Nachfrage bei solar beheizten Mehrfamilienhäusern sowie bei Einfamilienhäusern. Sonnenhäuser mit großen Solarthermie-Anlagen sind nach wie vor der häufigste Bautyp, zeigt die Jahresstatistik. Zusätzliche Photovoltaikanlagen zur Eigenversorgung mit... (www.enbausa.de) weiter

J. v. G. Thoma GmbH Increases Shares for DESERT Panel Production

1.12.2016 - J. v. G. Thoma GmbH is set to increase the shares in the Joint Venture production for their DESERT panels. At the same time, the company is also switching the direct sales to the JV company in Poland to save (www.openpr.de) weiter

Heizung mit eigenem Solarstrom unterstützen

1.12.2016 - Für einen zweijährigen Power-to-Heat-Modellversuch ist jetzt der Startschuss gefallen. Hauseigentümer aus ganz Deutschland testen, wie sich die Unterstützung der Ölheizung durch Solarstrom vom eigenen Dach auf den Brennstoffverbrauch auswirkt. Mit der Power-to-Heat-Technologie kann überschüssiger... (www.enbausa.de) weiter

Fronius installiert Wechselrichter in ehemaligem Atomkraftwerk

1.12.2016 - Saubere Energiegewinnung auf historischem Gelände Fronius, Qualitätsführer am Weltmarkt für Solarenergie, hat im österreichischen Zwentendorf ein ganz besonderes Projekt umgesetzt: die Installation einer Photovoltaikanlage auf dem Gelände eines ehemaligen Atomkraftwerks (AKW). Wo einstmals Atomstrom produziert werden sollte, wird heute auf einer (www.openpr.de) weiter

Klimaschutz muss bei deutscher G20-Präsidentschaft ganz oben auf der Agenda stehen

1.12.2016 - Die Erderwärmung lässt sich nur bremsen, wenn die großen Industriestaaten der klimaschädlichen Kohle Goodbye sagen. (www.oekonews.at) weiter

Haus & Grund will einheitliche Lösung für HBCD

30.11.2016 - 'Die Länder sollten jetzt schnell eine pragmatische Lösung finden, damit Polystyroldämmstoffe wieder problemlos entsorgt werden können', forderte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke. Die Verbraucher seien sehr verunsichert, da Dämmstoffe, die das Flammschutzmittel HBCD... (www.enbausa.de) weiter

Ultraschnelles Ladenetz für Elektroautos für ganz Europa

30.11.2016 - BMW Group, Daimler AG, Ford Motor Company und der Volkswagen Konzern mit Porsche und Audi planen Joint Venture für ultraschnelles DC-Hochleistungsladenetz an wichtigen Verkehrsachsen in Europa - Netzwerk basiert auf dem Combined Charging System (CCS) (www.oekonews.at) weiter

Gabriel zum Winterpaket der EU-Kommission: "Wichtiger Schritt um europäischen Energierahmen neu zu gestalten, aber noch kein ganz großer Wurf!"

30.11.2016 - Die Europäische Kommission hat mit dem sog. Winterpaket ein umfangreiches Legislativpaket zur Energiepolitik vorgestellt. Das Legislativpaket umfasst vier Richtlinien und vier Verordnungen, unter anderem einen Vorschlag für eine bessere Koordinierung der nationalen Energiepolitiken durch abgestimmte nationale Klima- und Energiepläne (sog. Governance-Verordnung), eine neue Energieeffizienzrichtlinie, die Weiterentwicklung der Gebäuderichtlinie, eine neue Erneuerbaren-Richtlinie und ein neues europäisches Strommarktdesign. Das Paket soll auch die Beschlüsse des Europäischen Rates vom Oktober 2014 zu den europäischen Klima- und Energieziele für 2030 umsetzen. (www.bmwi.de) weiter

Mit Vorfreude gewinnen ? der RESOL-Adventskalender!

30.11.2016 - RESOL versüßt die Freude auf das Fest in diesem Jahr mit dem Adventskalender für den Heizungs- und Solarprofi. Es erwarten Sie 24 spannende Geschenke aus dem RESOL-Produktprogramm ? von nützlichem Zubehör wie Tauchhülsen und Wärmeträgerflüssigkeit bis hin zum Solarregler DeltaSol® (www.openpr.de) weiter

IEA Exekutivdirektor Birol stellt World Energy Outlook 2016 in Berlin vor

30.11.2016 - Der Exekutivdirektor der Internationalen Energieagentur (IEA), Dr. Fatih Birol, stellt heute im Rahmen einer Veranstaltung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie in Kooperation mit dem Bundesverband der Deutschen Industrie und dem Weltenergierat-Deutschland in Berlin den World Energy Outlook (WEO) 2016 der IEA vor. (www.bmwi.de) weiter

Fertighaushersteller setzen stärker auf Nachhaltigkeit

30.11.2016 - Die Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau (QDF) hat ihre Satzung, die für alle Mitgliedsunternehmen des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau verpflichtend ist, stärker in Richtung Nachhaltigkeit ausgerichtet. Die jetzt verabschiedete Satzung soll den Fertighausherstellern bei der Vorbereitung... (www.enbausa.de) weiter

Klimawandel oder heiße Luft? - Sachbuch setzt sich mit klimatologischen Veränderungen auseinander

30.11.2016 - Udo Moll versucht in "Klimawandel oder heiße Luft?" Antworten auf die Frage zu finden, ob Menschen wirklich für die Klimaveränderung verantwortlich sind. ------------------------------ Unser Klima gehorcht einem hochkomplexen, von der Natur vorgezeichneten Wirkungssystem. Antriebsmotor dieses Klimasystems ist die Sonne. Ein so kompliziertes (www.openpr.de) weiter

Vision 21 - DIE NEUE ERDE - das Manifest einer zivilisierten Menschheit

30.11.2016 - Andreas Klinksiek skizziert in seinem Werk "Vision 21 - DIE NEUE ERDE" ein holistisches Weltbild aus der Sicht eines ganzheitlichen Bewusstseins. ------------------------------ Wir befinden uns in einer Zeit der Umbrüche und in einer Zeit, in der wichtige Entscheidungen für die Zukunft (www.openpr.de) weiter

Hollywood-Stars zeigen bei "Years of Living Dangerously" verheerenden Folgen des Klimawandels

30.11.2016 - National Geographic präsentiert die zweite Staffel von 'Years of Living Dangerously' - Hollywood-Schauspieler und -Produzenten wie David Letterman, Arnold Schwarzenegger, Sigourney Weaver, Gisele Bündchen, Jack Black oder James Cameron sensibilisier (www.oekonews.at) weiter

Atomkraft: Risikoreaktoren in Europa müssen vom Netz

30.11.2016 - Am 27.11.2017 haben sich die Schweizer in einer Volksabstimmung mehrheitlich gegen einen vorzeitigen Atomausstieg ausgesprochen (www.oekonews.at) weiter

KfW unterstützt Energiewende in Marokko

30.11.2016 - Weitere 60 Mio. EUR für Bau des vierten Solarkraftwerks am Standort Quarzazate - NOORo I - IV wird größter Solarkomplex weltweit (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Umwelthilfe kritisiert EU-Vorschläge zur Zukunft von Erneuerbaren und Energieeffizienz

30.11.2016 - Die EU-Kommission legt heute mit ihrem 'Winterpaket' Papiere zur Zukunft der europäischen Energiepolitik vor - EU-Parlament und Ministerrat sind aufgefordert, nachzubessern (www.oekonews.at) weiter

Russlands reichste Frau Jelena Baturina investiert mehr in erneuerbare Energie

30.11.2016 - Solarparks in Süden und Südosten Europas sollen forciert werden (www.oekonews.at) weiter

Wie Kommunen ökonomisch von energetischen Gebäudesanierungen profitieren

30.11.2016 - Kostenloses Online-Tool ermöglicht Berechnung von Wertschöpfungs- und Arbeitsplatzeffekten (www.oekonews.at) weiter

Deloitte Studie: Wie sieht der Energiekunde 2020 aus?

29.11.2016 - Digitalisierung spielt bei den österreichischen Energieversorgungsunternehmen noch eine untergeordnete Rolle. (www.oekonews.at) weiter

Q3 ENERGIE liefert Feuerwehrschalter für IKEA

28.11.2016 - Laupheim, 28.18.2016 Ein individuelles Energiekonzept von IKEA sieht bei allen Neubauten die Nutzung regenerativen Energien vor, so auch bei dem jüngst eröffneten IKEA in Wiesbaden. Hier werden für die Erzeugung von Strom und Wärme/Kühlung Photovoltaik und Geothermie genutzt. Planung und Bau (www.openpr.de) weiter

Deutsche stehen auf Erneuerbare Energien

28.11.2016 - Für die Erzeugung von Strom aus Solarenergie, Wind ? und Wasserkraft gibt es nach wie vor großen Rückhalt in der Bevölkerung. Lt. einer aktuellen Umfrage von TNS EMNID aus dem September 2016 sehen die meisten der Befragten die Vorteile der (www.openpr.de) weiter

Trend virtuelles Kraftwerk: Energieversorger etablieren neue Konzepte auf Basis von Photovoltaik und ESS

28.11.2016 - Der Anteil der Solarenergie an der Stromproduktion soll künftig weiter zunehmen. Im Mittelpunkt stehen leistungsstarke Lösungsansätze auf Basis von Photovoltaik und Energiespeichersystemen (ESS). Dabei sind längst nicht mehr nur private Anwender gefragt. Vor allem Energieversorger treiben die Entwicklungen im Markt (www.openpr.de) weiter

DAC-Erdgas im Barrique ausgebaut?

28.11.2016 - Eine Ansichtssache von Dr. Fritz Binder-Krieglstein - Die oekostrom AG verkauft Erdgas, kein Witz. (www.oekonews.at) weiter

E-Control und ENTSO-E: Netzkodizes sind Beitrag zu sicherer und klimafreundlicher Stromversorgung

28.11.2016 - Stromnetzkodizes sind Bausteine für sichere, wettbewerbsfähige und klimafreundliche Stromversorgung in der EU - Insgesamt acht Kodizes und Leitlinien, fünf bereits in Kraft (www.oekonews.at) weiter

Mineralwollehersteller führen Fremdüberwachung ein

28.11.2016 - Seit Oktober müssen Baustoffe, die einheitlichen europäischen Regeln unterliegen, das CE-Zeichen tragen. Das vorher in Deutschland notwendige Ü-Zeichen, das weitergehende Informationen enthielt, entfällt. Die Dämmstoffbranche reagiert darauf mit eigenen Zeichen, die die Qualität sichern sollen.... (www.enbausa.de) weiter

Holzfaser-Einblasdämmung zeigt hohe Setzungssicherheit

28.11.2016 - Die Best Wood Schneider GmbH erweitert ihr Sortiment von Holzfaserdämmstoffen um die Einblasdämmung Airflex. Das Produkt verfügt bei einer Einblasrohdichte von 35-38 kg/m3 über eine hohe Setzungssicherheit. Die Holzfaser wird aus reinem Fichtenholz hergestellt, welches aus dem betriebseigenen... (www.enbausa.de) weiter

"Goldene Acht" ist Schmetterling des Jahres 2017

28.11.2016 - Die BUND NRW Naturschutzstiftung und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) haben die 'Goldene Acht' (Colias hyale) zum Schmetterling des Jahres 2017 gekürt (www.oekonews.at) weiter

Hans-Kudlich-Preise für besondere Leistungen für den ländlichen Raum: Gerlind Weber, Karl Buchgraber und Eduard Paminger ausgezeichnet

27.11.2016 - Multiplikatoren der ökosozialen Idee wurden vor den Vorhang geholt (www.oekonews.at) weiter

Umweltdachverband: Land Tirol missachtet Rechnungshof-Empfehlung für Naturschutzfonds

27.11.2016 - Umweltdachverband an LH Platter: Lassen Sie diesen groben Unfug der Integration des Naturschutzfonds in den Landeshaushalt bitte bleiben! - Zentrales Finanzierungsinstrument für den Tiroler Naturschutz muss bestehen bleiben (www.oekonews.at) weiter

oekostrom AG verkauft Erdgas der OMV ? wie passt das zusammen?!

25.11.2016 - Kann 100% fossiles OMV-Erdgas geliefert von der oekostrom AG 100% zukunftsfähig sein, wie das die oekostrom AG meint? Offener Schlagabtausch zwischen Aktionären und Vorstand im Aktionärsforum! (www.oekonews.at) weiter

EAA-Energie Talk: Smarte Energiewelt oder Zwangsdigitalisierung?

25.11.2016 - Neue Technologien und die Digitalisierung werden den Energiesektor stark verändern. (www.oekonews.at) weiter

Chevrolet Bolt ist das "Green Car of the Year 2017®" der Los Angeles Auto Show

25.11.2016 - Elektro-Serienfahrzeug mit über 200 Meilen (322 km) Reichweite gewinnt renommierten Umweltpreis des Green Car Journal bei der AutoMobility LA(TM) (www.oekonews.at) weiter

"Altkleider-Königin" gegen Kaufrausch

25.11.2016 - Zum 'Black Friday' zeigt Greenpeace die Folgen exzessiven Kleiderkonsums (www.oekonews.at) weiter

Umweltdachverband: Ökostrom - Blockade endlich lösen!

25.11.2016 - Masseninsolvenzen von Biogasanlagen vermeiden - UWD fordert naturverträglichen Umbau der Ökostromförderung (www.oekonews.at) weiter

Offener Brief an Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner

25.11.2016 - Bei Stromkennzeichnung in Österreich sind massive Rückschritte zu befürchten - dringender Handlungsberdarf des Wirtschaftsministers (www.oekonews.at) weiter

Tool erleichtert Sanierungsplanung für Kommunen

25.11.2016 - In Kooperation mit zehn deutschen Kommunen wurde an der Europa-Universität Flensburg das Forschungsprojekt 'Klimaschutzkonzept 2050 Kommunale Gebäude' durchgeführt, in dem Finanzierungsoptionen für die energetische Sanierung kommunaler Bestandsgebäude identifiziert und evaluiert werden... (www.enbausa.de) weiter

Fairsüßte Adventszeit

25.11.2016 - VERBRAUCHER INITIATIVE informiert über Produktsiegel zu Schokolade Berlin, 25. November 2016. Am Sonntag beginnt die Adventszeit und damit die Hochsaison für süße Leckereien. Ob als Adventskalender, Lebkuchenglasur, Schoko-Nikolaus oder Plätzchendekor ? selten wird so viel Schokolade verzehrt und verschenkt wie in (www.openpr.de) weiter

*NEU* Jetzt Inhouse Seminar mit dem Fokus Wachstum durch Führung buchen

25.11.2016 - Was tun in anspruchsvollen Führungssituationen? Ihre Mitarbeiter brauchen klare Zielvereinbarungen? Impulse und Tools für Ihre Praxis erhalten Sie direkt mit den S&P Inhouse Coachings. ------------------------------ 1. Unternehmenssteuerung voll im Blick - neue Seminare für Ihr Unternehmenswachstum Durch Ihre Kompetenz Führungsstärke und Fähigkeiten zeigen. (www.openpr.de) weiter

Nur Verbesserungen für die Photovoltaik?

24.11.2016 - ?Seit 2012 gab es nur Verbesserungen für die Photovoltaik? ? so sprach Rainer Baake, Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium jüngst im Forum Neue Energiewelt in Berlin. Über das Raunen unter den gebeutelten Photovoltaik-Geschäftsleuten im Saal wird sich der gewiefte Polit-Stratege nicht gewundert haben. Baake wollte wohl andeuten: Die radikalen Bremsmanöver im PV-Markt habe noch die schwarz-gelbe Vorgängerregierung ... (www.solarthemen.de) weiter

FLOX-Brenner werden Mega

24.11.2016 - Flammenlose Industriebrenner - In vielen Hochtemperaturprozessen sorgen sogenannte FLOX-Brenner für die optimale Brennstoffnutzung bei niedrigen Schadstoff-Emissionen. Im mittleren Leistungsbereich zwischen 20 und 300 Kilowatt hat sich die flammenlose Oxidation ? FLOX genannt ? bereits etabliert. Wissenschaftler arbeiten in dem Projekt Mega-FLOX nun daran, den Leistungsbereich zu erweitern. Das eröffnet neue Einsatzgebiete.© WS Wärmeprozesstechnik GmbH (www.bine.info) weiter

Klimaplan 2050 ist wenig verbindlich

24.11.2016 - Solarthemen 484. Am 14. November hat sich die Bundesregierung auf einen Klimaschutzplan 2050 geeinigt. Er enthält nun keine Verbindlichkeiten, zeigt jedoch, in welchen Bereichen kon­kretere Vorgaben erwartet werden können. (www.solarthemen.de) weiter

Niedersachsen klärt über Umgang mit HBCD-Dämmung auf

24.11.2016 - Die Klima- und Energieagentur Niedersachsen hat ein Hintergrundpapier vorgelegt, das Bauherren, Handwerker und Entsorger darüber informiert, wie mit Polystyrol-Dämmstoffen mit HBCD in der Entsorgung umzugehen ist. In Niedersachsen gilt, dass Bauabfallgemische, deren Anteil HBCD-haltiger... (www.enbausa.de) weiter

Xella zeigt auf der Bau 2017 Lösungen zum kostengünstigen Bauen

24.11.2016 - Die Xella Gruppe greift auf der BAU 2017 die Trends der Branche auf und beantwortet Fragen zu technischen Anforderungen, zur Digitalisierung der Bauwirtschaft, zum kostengünstigen Bauen in Verbindung mit dem demographischen Wandel sowie zur Nachhaltigkeit und Ökologie. Gezeigt werden... (www.enbausa.de) weiter

Betonfassaden als Solarkraftwerke

24.11.2016 - Solarthemen 484. Das Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP will im Rahmen des Bauforschungsprojektes C3 Beton nutzen, um Sonnenstrom zu gewinnen. (www.solarthemen.de) weiter

Thüringen spezifiziert Förderung

24.11.2016 - Solarthemen 484. Zum thüringischen Förderprogramm ?Solar-Invest? sind Durchführungsbestimmungen erlassen worden, welche die Förderkonditionen präzisieren. (www.solarthemen.de) weiter

Direkter Stromantrieb besser als Power-to-X

24.11.2016 - Solarthemen 484. Das Öko-Institut und weitere Forschungseinrichtungen kommen im Forschungs­pro­jekt Renewbility zu dem Ergebnis, dass nur mit Elektromobilität ein treibhausgas­neu­tra­les Verkehrssystem realisierbar ist. (www.solarthemen.de) weiter

PV-Fabrik wird in Brandenburg reaktiviert

24.11.2016 - Solarthemen 484. Die Oxford Photovoltaics Ltd. (Oxford PV) hat in der Stadt Brandenburg die frühere CIGS-Dünnschichtfabrik von Bosch übernommen, um dort Perowskit-Solarzellen bis 2018 marktreif zu machen. (www.solarthemen.de) weiter

Pumpspeicher auf dem Meeresgrund

24.11.2016 - Solarthemen 484. Das Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) ent­wi­ckelt ein neues Pumspeichersystem, das auf dem Meeresgrund eingesetzt werden soll. Ein Modell wird im Bodensee getestet. Foto: Fraunhofer IWES Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

PV-Solidarfonds will gegen Wucher klagen

24.11.2016 - Solarthemen 484. Der ?Solidarfonds Nullverbrauch? will noch in diesem Jahr mit einer Musterklage gegen einen Stromversorger vorgehen, um PV-Betreiber auf Dauer vor unverhältnismä­ßig hohen Rechnungen für nicht messbare oder minimale Stromverbräuche ihrer Wech­sel­richter im Stand-By-Betrieb zu schüt­zen. (www.solarthemen.de) weiter

Die Energiewende in die Städte tragen

24.11.2016 - Ob Windkraft, Photovoltaik, Solarthermie oder Biomasse ? bisher sind es vornehmlich Landwirte und Einfamilien­hausbesitzer in der deutschen Provinz, auf deren Grund und Boden erneuerbare Energien gewonnen werden. ?Die Energiewende muss urbaner werden?, sagt deshalb Tobias Kurth, Geschäftsführer des Strommarkt-Analysten Energy Brainpool in Berlin und erläutert beim Forum Neue Energiewelt Mitte November in Berlin. Kurth meint: ... (www.solarthemen.de) weiter

EU-Energy-Label für PV

24.11.2016 - Solarthemen 484. Die EU-Kommission hat bekannt gegeben, dass sie Photovoltaik-Module und Wechselrichter in der ECO-Design-Richtlinie mit ei­nem Energy-Label ausstatten möchte. (www.solarthemen.de) weiter

EU-Kommission will Einspeisevorrang abschaffen

24.11.2016 - Solarthemen 484. Inzwischen haben sich die Pläne der EU-Kommission konkretisiert. Werden sie so umgesetzt, würde der Einspeisevorrang für erneuerbare Energien künftig wegfallen. (www.solarthemen.de) weiter

Blockchain als neue Option für Solarenergie

24.11.2016 - Solarthemen 484. Digitale Prozesse ? Blockchains ? könnten die Abrechnung in der Energiewirtschaft vereinfachen. In den USA handeln so mittlerweile private Erzeuger von Solarstrom miteinander. Verbraucherschützer hoffen auf neue Optionen für Prosumenten auch in Deutschland. Text: Ralf Köpke Foto: @nt/ninog/fotolia.de, Montage: Andreas. Witt (www.solarthemen.de) weiter

Stromspeicher im gewerblichen Einsatz

24.11.2016 - Solarthemen 484. Batteriespeicher in Verbindung mit Photovoltaikanlagen sind inzwischen im gewerblichen Einsatz eine lohnende Investition. Damit er­schließt sich ein neuer Absatzmarkt, der vor allem bei weiter sinkenden Speicherkosten ein großes Potenzial entfalten kann. Foto: Tesvolt Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

EEG-Anlagenregister zeigt schlechte Information

24.11.2016 - Solarthemen 484. Die Antwort der Bundesregierung auf Fra­gen zu verspäteten Meldungen beim PV-Anlagenregister machen deutlich, dass PV-Anlagenbetreiber nicht ausreichend informiert sind. Das nächste Problem dieser Art kommt mit dem EEG 2017 auf die Branche zu. (www.solarthemen.de) weiter

OTTI e.V. beantragt Insolvenz

24.11.2016 - Solarthemen 484. Das Ostbayerische Technologie-Transfer-Institut (OTTI), bekannt als Veranstalter traditionsreicher Fachsymposien im Bereich der erneuerbaren Energien, hat am 27. Oktober einen Insolvenzantrag wegen drohender Zahlungsunfähigkeit gestellt. (www.solarthemen.de) weiter

Interview: Prof. Dr. Eicke R. Weber (ISE) ? Forschung und Markt gehören zusammen

24.11.2016 - Prof. Dr. Eicke R. Weber Prof. Dr. Eicke R. Weber wurde am 11. November als Leiter des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme (ISE) in Freiburg feierlich verabschiedet, das er 10 Jahre lang geleitet hat. Zuvor lehrte und forschte er 23 Jahre lang in Berkeley, Kalifornien. Im Interview mit Solarthemen-Redakteur Guido Bröer spricht Weber über Donald Trump, ... (www.solarthemen.de) weiter

Biogas: So geht der Staat mit seinen Bürgern um

24.11.2016 - 3300 Arbeitsplätze in den Regionen gefährdet (www.oekonews.at) weiter

Diesel-Pkw mit horrend schlechten Abgaswerten

24.11.2016 - Deutsche Umwelthilfe enthüllt schmutzigste italienische, französische und deutsche Diesel-Pkw mit über 13-facher NOx-Grenzwertüberschreitung (www.oekonews.at) weiter

CETA-Resolution im EU-Parlament: Undemokratisches Vorgehen

24.11.2016 - Ablehnung der Rechtsprüfung von CETA-Abkommen ohne Rücksicht auf Risiken ist fahrlässig und undemokratisch (www.oekonews.at) weiter

Solarthemen 484

24.11.2016 - Themen dieser Ausgabe u.a.: Ländern werden beim Thema Mieterstrom aktiv +++ Prof. Michael Nelles vom Biomasseforschungszentrum im Interview: Biomasse auf neuen Wegen +++ Energiewende im Ruhrgebiet +++ Thüringen fördert solare Wärmenetze +++ Gabriel schreibt Brief an Brüssel und will Tempo bei der Energiewende +++ EU-Kommission plant neue Regeln für Erneuerbare +++ Große Solarcarports als Geschäftsmodell ... (www.solarthemen.de) weiter

Nachhaltigkeitskonzept mit höchsten Qualitätsstandards

23.11.2016 - Gräflicher Park Grand Resort in Bad Driburg optimiert ökologischen Fußabdruck Das Gräflicher Park Grand Resort im nordrhein-westfälischen Bad Driburg am Teutoburger Wald ist Vorreiter in Sachen Umweltschutz: Mit einem ganzheitlichen ökologischen Konzept beweist das in siebter Generation geführte Familienunternehmen, dass (www.openpr.de) weiter

Energie24 - vergleichen. wechseln. sparen.

23.11.2016 - Bei Energie24 können Sie kostenlos und unabhängig aus über 1000 Strom- und Gasanbietern, Angebote und verschiedene Preise vergleichen ? so erhalten Sie einen transparenten und unabhängigen Marktüberblick. Über unseren Tarifrechner finden Sie einfach und sicher den für Sie passenden Strom- (www.openpr.de) weiter

Weil es an der Zeit ist: Ein Ende für Atomkraft

23.11.2016 - Schweiz: Kunst + Politik sagt JA zum geordneten Atomausstieg! (www.oekonews.at) weiter

Ressourcenverbrauch muss verringert werden

23.11.2016 - ExpertInnen für verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen (www.oekonews.at) weiter

Bambuskohle für eine bessere Welt

22.11.2016 - Die Gründer von Ankobra Farms haben ein zukunftsweisendes Konzept entwickelt, das nachhaltige Verbesserungen für die Umwelt und die Wirtschaft Westafrikas erzielen kann. Wer sich daran beteiligen möchte, kann die Crowdfunding Kampagne ab dem 21. November 2016 unterstützen. AXIM / GHANA (Westafrika), (www.openpr.de) weiter

Neue Vertriebskanäle - Neue Zielgruppen für Strom- und Gas...

22.11.2016 - Seit einigen Jahren nutzen diverse Energieversorger/Stadtwerke, etablierte Vertriebskanäle um Strom- und Gasverträge zu vermarkten. Hierbei ist zu bemerken, dass in den vergangenen Jahren die Bereich Direktvertrieb (Door2Door) und Online seitens der Anbieter forciert wurde. Eher im Hintergrund - aber äußerst erfolgreich (www.openpr.de) weiter

Steico hat Zulassung für Einblasdämmung

22.11.2016 - Das Deutsche Institut für Bautechnik hat der Zellulose-Einblasdämmung Steicofloc die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung erteilt. Damit kann das Produkt für die Vorfertigung von Holzbauelementen, beim Neubau vor Ort oder bei der Altbausanierung eingesetzt werden. Es bietet einen Lambda-Wert von... (www.enbausa.de) weiter

Frisches Gemüse im Winter ernten. Die besten Sorten und einfachsten Methoden für Garten und Balkon

22.11.2016 - In seiner qualitativ hochwertigen Art und Weise hat der Löwenzahn Verlag jetzt das Buch von Wolfgang Palme unter dem eingangs genannten Titel veröffentlicht. (www.oekonews.at) weiter

Jaguar I-Pace Konzept vorgestellt

22.11.2016 - Der Elektro-SUV soll ab 2018 produziert werden- Möglicherweise in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise steigend in die neue Woche erwartet

21.11.2016 - Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich vorm Wochenende gegenüber dem Schlussstand vom Donnerstag um 0,4 % erhöht und lag zum Tagesschluss bei 54,56 (www.openpr.de) weiter

EEG 2017 : Start in die nächste Phase der Energiewende (aktualisiert am 21.11.2016)

21.11.2016 - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland ist erfolgreich - ihr Anteil lag im Jahr 2015 schon bei rund 32 Prozent und soll mit den aktuellen politischen Maßnahmen bis zum Jahr 2025 auf 45 Prozent steigen. Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz 2014 (EEG 2014) haben wir bereits grundlegende Weichenstellungen vorgenommen, um die Erneuerbaren planbar und verlässlich ausbauen und sie fit für den Markt zu machen. Das EEG 2017 (PDF: 801 KB) läutet nun die nächste Phase ein- und die ist ein Paradigmenwechsel: Die Vergütungshöhe des erneuerbaren Stroms wird ab 2017 nicht wie bisher staatlich festgelegt, sondern durch Ausschreibungen am Markt ermittelt werden. Denn die erneuerbaren Energien sind erwachsen geworden - und fit genug, sich dem Wettbewerb zu stellen. Mit den Ausschreibungen sichern wir kosteneffizient den kontinuierlichen, kontrollierten Ausbau. Bei der Umstellung auf Wettbewerb stellen wir sicher, dass die Akteursvielfalt - ein Markenzeichen der deutschen Energiewende - erhalten bleibt. Bürgerenergiegesellschaften werden erstmals im Gesetz definiert und können unter erleichterten Bedingungen an den Ausschreibungen teilnehmen. Außerdem sind kleine Anlagen von den Ausschreibungen ausgenommen. Die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (das EEG 2017) tritt am 1. Januar 2017 in Kraft. (www.bmwi.de) weiter

Perowskit-Solarzellen werden in Brandenburg produziert

21.11.2016 - In Brandenburg an der Havel soll eine moderne Produktionslinie für Perowskit-Solarzellen errichtet werden. Hersteller ist die Oxford Photovoltaics Ud (Oxford PV). Das meldet die Deutsche Gesellschaft für Sonnenergie in ihrem Newsletter. Die Produktion soll auf dem Gelände der ehemaligen Bosch... (www.enbausa.de) weiter

Modularer Wärmespeicher wird vor Ort zusammengesetzt

21.11.2016 - Für Mehrfamilienhäuser im Gebäudebestand wurde von Consolar und dem Forschungs- und Testzentrum für Solaranlagen (TZS) des Instituts für Thermodynamik und Wärmetechnik (ITW) der Universität Stuttgart das Speichersystem Varical entwickelt, das aufgrund seiner Modularität den Zugang zu... (www.enbausa.de) weiter

eluminocity und Invention2Go vereinbaren enge Zusammenarbeit.

21.11.2016 - MÜNCHEN. Mit der eluminocity GmbH und der Invention2Go GmbH gehen zwei führende deutsche Anbieter von Lösungen für die Elektromobilität eine enge Partnerschaft ein. Die Produkte von eluminocity werden kombiniert mit dem Beratung- und Dienstleistungsportfolio des Partners Invention2Go und so zu (www.openpr.de) weiter

Hotelwäsche wird richtig nachhaltig

21.11.2016 - Servitex ließ seine Wäschereien in den letzten Jahren im Bereich Umweltmanagement nach ISO 140001 zertifizieren. Neben dem Einsatz von ökologischen Reinigungssubstanzen gibt es auch Biobettwäsche. ------------------------------ Verantwortungsbewusstes Handeln in Bezug auf Nachhaltigkeit wird auch in der Hotellerie zu einem wichtigen Bestandteil der (www.openpr.de) weiter

Albert Helbling und Sven P. Krug verstärken Deutschland-Vertrieb der my-PV GmbH

21.11.2016 - Neuzeug, Österreich, 21.11.2016. Die my-PV GmbH aus Neuzeug (Österreich) baut ihr Vertriebsteam aus und nimmt dabei vor allem den deutschen Markt ins Visier. Seit November unterstützen mit Albert Helbling und Sven P. Krug zwei ausgewiesene Solarexperten das Unternehmen. Als Vertriebsrepräsentanten (www.openpr.de) weiter

Internationaler Klimazug durch Trump nicht zu bremsen

21.11.2016 - China und EU könnten Führungsrolle im internationalen Klimaschutz übernehmen - EU muss an Verschärfung eigener Klimapolitik arbeiten. (www.oekonews.at) weiter

Die Energierevolution kommt jetzt von den Armen

21.11.2016 - 47 arme Länder des Südens haben die Weltklimakonferenz von Marrakesch zum Erfolg geführt. Die Armen zeigen den Reichen jetzt den Weg zum Klimaschutz. Dies ist der bedeutendste Beschluss der 22. Weltklimakonferenz. Ein Kommentar von Franz Alt (www.oekonews.at) weiter

"Im Net des Lebens- Ökologie und Religion"

21.11.2016 - Umweltbildung im Rahmen des Religionsunterrichts - Unterrichtsunterlagen zum kostenlosen Download (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilität auf lange Sicht kostengünstiger

21.11.2016 - Soll im Jahr 2050 der Verkehr treibhausgasneutral sein, müssen zukünftig Fahrzeuge mit alternativen Antrieben und neue Kraftstoffe zum Einsatz kommen, die keine klimaschädlichen Emissionen verursachen. (www.oekonews.at) weiter

Bei Sanierung ist Vorsicht vor Asbest ratsam

20.11.2016 - Bei der energetischen Sanierung haben es Handwerker häufig mit Baumaterialien aus den 1950er bis 1980er Jahren zu tun. 'Das war eine Hochphase alter Schadstoffe', erklärte Dagmar Wolf, Sachverständige für Schadstoffe in Innenräumen und an Gebäuden bei Smoltczyk & Partner GmbH auf dem... (www.enbausa.de) weiter

Lösung der Klimakrise ist machbar!

20.11.2016 - Mehr politische Bereitschaft zur Erhöhung der Ambitionen notwendig, um katastrophale Klimaveränderungen zu vermeiden. (www.oekonews.at) weiter

DGS legt zum DKE-Workshop Positionspapier zu Stecker-Solar-Geräten vor

20.11.2016 - Bagatellgrenze und Verzicht auf Meldepflichten (www.oekonews.at) weiter

Raus aus den Fossilen ist volkswirtschaftliche Notwendigkeit

20.11.2016 - Stell dir vor: Die Öko-Wende findet statt und Österreich ist nicht dabei! Acht Millionen Tonnen CO2 im Jahr 2050 müssen für Ernährung und Arbeit eingesetzt werden, nicht fürs Heizen! (www.oekonews.at) weiter

oekostrom AG verkauft nun (fossiles) Erdgas

19.11.2016 - Mit dem Argument 'Windgas' zu fördern, wird nun fossiles Erdgas verkauft. Bei den Aktionären regt sich Widerstand (www.oekonews.at) weiter

GLOBAL 2000: Lösung der Klimakrise ist machbar!

19.11.2016 - Mehr politische Bereitschaft zur Erhöhung der Ambitionen notwendig, um katastrophale Klimaveränderungen zu vermeiden. (www.oekonews.at) weiter

Industrie zu Klimapolitik: Umsetzung von Paris geht langsam, aber doch voran

19.11.2016 - IV-VGS Koren: Klimakonferenz in Marrakesch ohne große Überraschungen - Übereinkommen von Paris wird nicht in Frage gestellt - Nun zügige und globale Umsetzung wichtig (www.oekonews.at) weiter

UN-Klimakonferenz: Greenpeace fordert, Pariser Abkommen unbeirrt umzusetzen

19.11.2016 - Politische Unsicherheit nach US-Wahl kann Dynamik nicht bremsen (www.oekonews.at) weiter

Öko-Weihnachtsputz: 5 Dinge, die Sie nicht brauchen!

19.11.2016 - 'die umweltberatung' gibt Tipps fürs effiziente, ökologische Reinigen (www.oekonews.at) weiter

ABConcepts gegen Lebensmittelverschwendung ? Verantwortungsvoller Umgang mit wertvollen Ressourcen

18.11.2016 - Neben ethischen Gründen sprechen auch wirtschaftliche Verluste gegen eine Lebensmittelverschwendung. Auch in Großküchen der Gemeinschaftsverpflegung. Im Rahmen der Aktion ?United Against Waste? engagieren sich Unternehmen für einen verantwortungsvollen Umgang mit wertvollen Ressourcen. ABConcepts ist von Anfang an dabei und bietet (www.openpr.de) weiter

Netzengpässe: teuer und klimaschädigend

18.11.2016 - Berlin, November 2016. Mit der Energiewende steht die Stromversorgung in Deutschland und Europa vor einem tiefgreifenden Wandel. Waren die Kraftwerke bisher verbrauchsnah errichtet worden, findet die Erzeugung Erneuerbarer Energien an meteorologisch günstigen Standorten statt. Diese sind in Nord- und Ostdeutschland (www.openpr.de) weiter

Inventer nutzt Erkenntnisse aus der Raumfahrt

18.11.2016 - Zur BAU 2017 präsentiert Lüftungsspezialist Inventer die Inventron-Technologie für dezentrale Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung. Hierzu überträgt das Thüringer Unternehmen Erkenntnisse aus dem Luft- und Raumfahrtbereich auf seine dezentralen Lüftungsanlagen. 'Aerodynamik und... (www.enbausa.de) weiter

EEG 2017 : Start in die nächste Phase der Energiewende (aktualisiert am 18.11.2016)

18.11.2016 - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland ist erfolgreich - ihr Anteil lag im Jahr 2015 schon bei rund 32 Prozent und soll mit den aktuellen politischen Maßnahmen bis zum Jahr 2025 auf 45 Prozent steigen. Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz 2014 (EEG 2014) haben wir bereits grundlegende Weichenstellungen vorgenommen, um die Erneuerbaren planbar und verlässlich ausbauen und sie fit für den Markt zu machen. Das EEG 2017 (PDF: 801 KB) läutet nun die nächste Phase ein- und die ist ein Paradigmenwechsel: Die Vergütungshöhe des erneuerbaren Stroms wird ab 2017 nicht wie bisher staatlich festgelegt, sondern durch Ausschreibungen am Markt ermittelt werden. Denn die erneuerbaren Energien sind erwachsen geworden - und fit genug, sich dem Wettbewerb zu stellen. Mit den Ausschreibungen sichern wir kosteneffizient den kontinuierlichen, kontrollierten Ausbau. Bei der Umstellung auf Wettbewerb stellen wir sicher, dass die Akteursvielfalt - ein Markenzeichen der deutschen Energiewende - erhalten bleibt. Bürgerenergiegesellschaften werden erstmals im Gesetz definiert und können unter erleichterten Bedingungen an den Ausschreibungen teilnehmen. Außerdem sind kleine Anlagen von den Ausschreibungen ausgenommen. Die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (das EEG 2017) tritt am 1. Januar 2017 in Kraft. (www.bmwi.de) weiter

Elektroauto: Toyota gründet eigene Unternehmenssparte

18.11.2016 - Intensive Zusammenarbeit mit Zulieferern - Flache Organisationsstruktur soll unkonventionelle Denkweisen forcieren - Schnellere Entwicklung und Einführung neuer Produkte (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilität: Neue Strategie soll demnächst präsentiert werden

18.11.2016 - Budgetauschuss des Parlaments: Klimaschutz ist Wirtschaftsturbo (www.oekonews.at) weiter

NÖ Landtag: Grüne wollen das Aus für Ölheizungen schon ab 2017

17.11.2016 - Helga Krismer: 'Verbot ab 2017 bedeutet ein gewonnenes Jahr für unsere Umwelt!' (www.oekonews.at) weiter

GLOBAL 2000 kritisiert österreichische Klimapolitik und fordert Nägel mit Köpfen

17.11.2016 - Umweltminister Andrä Rupprechter muss Klimabilanz Österreichs verbessern und mehr Unterstützung für Entwicklungsländer leisten. (www.oekonews.at) weiter

Energiekosten senken trotz Preisanpassung

17.11.2016 - Zum 1. Januar 2017 steigen in Deutschland die Strompreise. Viele Versorger haben bereits Preiserhöhungen angekündigt. Diese Preisanpassung ist eine Folge der verstärkten Förderung der erneuerbaren Energien und der höheren Kosten für den Stromtransport. Beide Aspekte treiben den Preisanteil für Steuern, (www.openpr.de) weiter

Offshore geht es turbulent zu

17.11.2016 - Forschungsprojekt nachgehakt: GW Wakes - In Offshore-Windparks bekommen die vorderen Turbinen den meisten Wind ab. Dabei verursachen sie kilometerlange Wirbelschleppen mit langsamerem Wind und erhöhter Turbulenz, was die nachgelagerten Windenergieanlagen beeinträchtigt. Bisherige Verfahren, die solche Nachläufe nachahmen, sind ungenau oder sehr rechenintensiv. Um diese Nachlaufeffekte besser abbilden zu können, entwickelten Wissenschaftler ein neues Modell und eine Software, die helfen, Parks zu optimieren.© Jörge Schneemann, ForWind ? Universität Oldenburg (www.bine.info) weiter

Licennium GmbH strukturiert und begleitet weltweit den Wasserstoff-Investmentcase FHT von Mahnken & Partner

17.11.2016 - Die Licennium GmbH strukturiert und begleitet weltweit exklusiv den Investmentcase zum disruptiven Wasserstoffprojekt Ferro-Hy-Tunnel der Erfindergemeinschaft Mahnken & Partner GmbH. Es handelt sich hierbei um ein modulares und äußerst effizientes System zur Separierung von reinem Wasserstoff aus verschiedenen Gasgemischen. Die (www.openpr.de) weiter

Konzepthaus ?Haussicht? von Alfredo Häberli mit Minergie-A-Standard zertifiziert

17.11.2016 - Das visionäre Konzepthaus ?Haussicht? von Alfredo Häberli wurde kürzlich mit dem wichtigsten Label für komfortable und energieeffiziente Gebäude ausgezeichnet. Mit der Zertifizierung des Konzepthauses ?Haussicht? nach dem Minergie-A-Standard hat der Holzhaus-Experte Baufritz erneut seine Qualität bei der Umsetzung von (www.openpr.de) weiter

Die Rolle der Zivilgesellschaft bei der Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele

17.11.2016 - Im aktuellen BBE-Newsletter diskutieren die AutorInnen über die Themen Engagementpolitik, Verbraucherpolitik und Nachhaltigkeit. Die Rolle der Zivilgesellschaft bei der Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele diskutiert MdB Christoph Strässer, von 2014 bis 2016 Beauftragter für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe der Bundesregierung und seit (www.openpr.de) weiter

Unternehmer und Regionalregierungen wollen langfristige Klimaschutzstrategien bis 2050

17.11.2016 - Führungskräfte fordern in Marrakesch langfristige Klimastrategien bis 2050, die zur Unterstützung von Sofortmaßnahmen gegen den Klimawandel notwendig sind (www.oekonews.at) weiter

Umweltdachverband zum Klimaschutz-Index: Raus aus dem Sumpf!

17.11.2016 - Österreich beim aktuellen 'Climate Change Performance Index' nur auf Platz 41 - Heimische Politik muss (Klima-)Hausaufgaben erledigen: Abbau umweltschädlicher Subventionen im Zuge einer ökosozialen Steuerreform kann sofort umgesetzt werden (www.oekonews.at) weiter

Schweiz: Die Axpo will mit dem Kopf durch die Wand

17.11.2016 - Trotz Kritik soll Uralt-AKW wieder angefahren werden (www.oekonews.at) weiter

Start-Ups fit für die Nachhaltigkeit

17.11.2016 - 15 Start-Ups präsentierten am Montag im Rahmen von RE:WIEN ihre sozial und ökologisch nachhaltigen Geschäftspläne. (www.oekonews.at) weiter

Das Bürgerbegehren für saubere Luft in München startet!

16.11.2016 - Mittwoch, 23. November 2016, 13:00 Uhr, Festivalgelände Tollwood, Tief-im-Wald-Bar & Café, Theresienwiese, 80336 München (siehe Karte anbei) Endlich ist es soweit! Nach einer spannenden Vorbereitungsphase, in der bereits vielfach berichtet wurde, fällt jetzt der Startschuss für das Bürgerbegehren für saubere Luft (www.openpr.de) weiter

Österreich landet bei internationalem Klimaschutzranking auf hinteren Rängen

16.11.2016 - Nur Platz 41 von 58 bewerteten Ländern im 'Climate Change Performance Index' - Leider kein gutes Zeugnis für Österreichs Klimaschutzpolitik. (www.oekonews.at) weiter

KACO new energy bringt drei neue Wechselrichter auf den Markt.

16.11.2016 - Neckarsulm, 16. November 2016 ? Der Wechselrichterhersteller KACO new energy GmbH hat sein Produktangebot um neue, dreiphasige Geräte erweitert. Die blueplanet 8.6 TL3 und 10.0 TL3 bedienen Photovoltaikprojekte privater und kleiner gewerblicher Größenordnung; der blueplanet 20.0 TL3 setzt bei gewerblichen (www.openpr.de) weiter

?Die Energie der Zukunft ist in Bürgerhand?

16.11.2016 - ?Je mehr Menschen in erneuerbare Energie investieren und hier einsteigen, desto eher bekommen wir die Energiewende.? Das sagte der Buchautor und Fernsehmoderator Dr. Franz Alt auf der Messe Grünes Geld am vergangenen Samstag (12.11.) in Freiburg. Dort war er Überraschungsgast (www.openpr.de) weiter

energiehoch3 senkt massiv die Preise!

16.11.2016 - Bochum, den 16.11.2016 Der Strom- und Gasversorger energiehoch3 hat ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk für Verbraucher und senkt seine Strom- und Gaspreise massiv. Durch die Preissenkung zahlt ein Zwei-Personen-Haushalt im kommenden Jahr rund 150 Euro weniger als im Vorjahr. Verbraucher, die derzeit noch (www.openpr.de) weiter

Staatssekretär Rainer Baake wirbt auf UN-Klimakonferenz in Marrakesch für globale Energiewende

16.11.2016 - Rainer Baake, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, reist vom 16. bis zum 18. November anlässlich der 22. UN-Klimakonferenz nach Marrakesch. Er trifft dort auf hochrangige Vertreter aus der Energiepolitik. Baake wird mit Ihnen über Strategien zur Dekarbonisierung des Energiesektors diskutieren, um die in Paris vereinbarten Klimaschutzziele zu erreichen. (www.bmwi.de) weiter

"Wärmepumpen machen Ausstieg aus Fossilen einfach"

16.11.2016 - Sektorkoppelung ist eine Strategie, mit der die Energiewende in Deutschland vorankommen soll. Das legt auch der dieser Tage verabschiedete Klimaschutzplan der Bundesregierung fest. Die Erzeugung von Wärme und Strom wird dabei nicht mehr getrennt, sondern sektorübergreifend betrachtet. Durch... (www.enbausa.de) weiter

Streit um Installation von Brennstoffzellenheizungen

16.11.2016 - Der Deutsche Energiespardienst (DESD) erhebt massive Vorwürfe gegen Thermondo, ein Unternehmen das neue Heizungen online vertreibt und diese installiert. Beide hatten als Vertriebspartner für Brennstoffzellenheizungen den Markt gemeinsam beackert, im März hat Thermondo die Zusammenarbeit... (www.enbausa.de) weiter

Capcora berät Schöller Wind bei der Veräußerung eines 30 MW Onshore Windparks

16.11.2016 - Das auf Real Assets spezialisierte Beratungshaus Capcora, Frankfurt am Main, hat erneut den Verkaufsprozess eines Onshore Windparks in Deutschland erfolgreich begleitet. Capcora wurde von der Schöller Wind GmbH aus Reutlingen, dem Verkäufer des Projektes, als Transaktionsmanager mit der Platzierung bei institutionellen Investoren beauftragt. weiter

Neue OVE-Richtlinie R 20: Energiespeicher für Photovoltaik-Anlagen

16.11.2016 - Sicherheitsanforderungen und Hinweise für Plane, Errichter und Betreiber (www.oekonews.at) weiter

Wo bleibt die Ökostromnovelle?

16.11.2016 - Derzeit ist die Politik beim Ökostrom gekennzeichnet von Ambitions- und Tatenlosigkeit (www.oekonews.at) weiter

GLOBAL 2000 fordert doppelte Entschlossenheit im Kampf gegen die globale Erwärmung

16.11.2016 - Nun startete mit der Ankunft der politischen Vertreter das High-Level Segment der Klimakonferenz von Marrakesch (www.oekonews.at) weiter

Endspurt bei Klimafondsförderung

16.11.2016 - Fördertopf und Ausschreibungsfrist für Photovoltaik neigen sich dem Ende zu. (www.oekonews.at) weiter

Focus-Money bestätigt: eprimo gehört zu den fairsten Gasversorgern

15.11.2016 - - Sehr guter Kundenservice - Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis - Sehr gute Produktleistung - Sehr gute Kundenberatung - Sehr gute Kundenkommunikation Neu-Isenburg, 15. November 2016. eprimo gehört zu den fairsten Gasversorgern in Deutschland. Das bestätigt eine aktuelle Studie von Service Value im Auftrag von Focus-Money. (www.openpr.de) weiter

Smart Consumer Energy Management auf der European Utility Week.

15.11.2016 - EEBus und Energy@home demonstrieren gemeinsam mit ESMIG Smart Consumer Energy Management und Konvergenz der Kommunikationsstandards. Smarte Haushaltsgeräte Branche setzt bei Smart Use of Energy auf SPINE. Die erfolgreiche Zusammenarbeit der Initiativen EEBus und Energy@home wird auf dem diesjährigen Messeauftritt gemeinsam mit der (www.openpr.de) weiter

Vogelsang gewinnt Innovation Award EnergyDecentral 2016 in Silber

15.11.2016 - DisRuptor spart bei Substrataufbereitung in Biogasanlagen deutlich Energie ein Essen (Oldb.), 15. November 2016 ? Die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH wurde gestern mit dem Innovation Award EnergyDecentral 2016 in Silber ausgezeichnet. Im Rahmen der Eröffnungsfeier am Vortag zur diesjährigen EuroTier / (www.openpr.de) weiter

Optimismus nach europäischem Gipfeltreffen für Innovationen im Klimaschutz

15.11.2016 - Climate-KIC Tagung in Frankfurt am Main beschleunigt Aktionen zur CO2-Reduktion Auf dem Climate Innovation Summit am vergangenen Dienstag, den 8. November, in Frankfurt am Main brachten 400 Entscheider aus ganz Europa marktreife Clean-Tech Innovationen, Beispiele für erfolgreiche Co2-neutrale Transformationsprozesse aus Städten (www.openpr.de) weiter

Klimaschutzplan: Förderung fossiler Heizungen nur bis 2020

15.11.2016 - Die Bundesregierung hat mit Verspätung doch noch den Klimaschutzplan verabschiedet. Er schlüsselt die Reduktionsziele für einzelne Sektoren auf. Im Gebäudebereich soll sich der CO2-Ausstoß von 119 auf 70 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente reduzieren, prozentual ist der Gebäudesektor damit am... (www.enbausa.de) weiter

EnergyNest erhält EU-Förderung im Zuge von Horizont 2020

15.11.2016 - EnergyNest freut sich über eine Förderung der Europäischen Union im Zuge des Forschungs- und Innovationsprogramms Horizont 2020. Die Unterstützung der EU zeigt deutlich, dass diese im norwegischen Start-up EnergyNest ein hochinnovatives Unternehmen sieht, welches mit seiner neuen Technologie einen entscheidenden (www.openpr.de) weiter

FPÖ-Politiker Haimbucher erhält Black Globe Award 2016

15.11.2016 - GLOBAL 2000, Greenpeace und WWF verleihen Negativpreis an Klimaschutzbremser. (www.oekonews.at) weiter

Tiroler Politik bremst Klimaschutz - Große Völkerwanderung als Folge?

15.11.2016 - Erreichen wir unsere Klimaziele nicht, riskieren wir große Völkerwanderungen. Dennoch bremst die Tiroler Politik den Klimaschutz aus. (www.oekonews.at) weiter

Naturwissenschaftliche Grundlagen für die Umweltverwaltung - Themenschwerpunkt Hydrogeologie, Grundwasser

14.11.2016 - ?Naturwissenschaftliche Grundlagen für die Umweltverwaltung - Themenschwerpunkt Hydrogeologie, Grundwasser? lautet der Titel des Seminars, das am 23. Oktober 2017 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Umstrukturierung von Behörden und Einrichtungen verlangt von Mitarbeitern auch (www.openpr.de) weiter

Wie eine Solar-Station Lösungen für Städte und deren aktuelle Probleme bietet

14.11.2016 - Städte, Kommunen, Tourismusregionen aber auch Freizeitparks und große Unternehmen unseres Landes beschäftigen sich mehr denn je mit den Themen erneuerbare Energien und E-Mobilität. Verständlich, bei der stetig wachsenden Anzahl und Nachfrage an E-Bikes, Smartphones und Elektromobilen. Aldi installiert mittlerweile vereinzelt (www.openpr.de) weiter

Solarthermie lässt sich für PV-Module nachrüsten

14.11.2016 - Evera hat unter dem Namen Isietherm ein System entwickelt, das es ermöglicht, bereits bestehende PV-Anlagen mit Solarthermie nachzurüsten und so Wärme und Strom zu erzeugen. Es soll die Flächenkonkurrenz auf dem Dach beheben und die parallele Gewinnung von Wärme und Strom auf für bestehende... (www.enbausa.de) weiter

Austrotherm stellt neue Lösung für Flachdächer vor

14.11.2016 - Für Anwendungen im Flachdach, bei denen nur wenig Aufbauhöhe zur Verfügung steht, bietet Austrotherm Resol-Hartschaumplatten an. Die gibt es jetzt auch mit einer Kaschierung auf der Oberfläche, die vor Beschädigungen beim Einbau schützt. Mit der sehr dünnen Materialstärke zwischen 40 und 300... (www.enbausa.de) weiter

Power-to-Liquid: Erste Kompaktanlage im Pilotbetrieb

14.11.2016 - Die bedarfsgerechte Erzeugung flüssiger Kraftstoffe aus regenerativen Energien ist ein wichtiger Baustein der Energiewende. (www.oekonews.at) weiter

30,2 Prozent ? neuer Rekordwert für siliciumbasierte Mehrfachsolarzelle

14.11.2016 - Österreichische Firma EV Group an Entwicklung beteiligt (www.oekonews.at) weiter

Huckepack über 750.000 Menschen in Krisenregionen Lebenselixier Wasser gebracht

14.11.2016 - Neuer Film über DBU-Erfolgsprojekt ? Mobiler Wasserfilter im stationären Langzeiteinsatz bewährt (www.oekonews.at) weiter

IASS sieht Klimaschutz und Nachhaltigkeitsziele gefährdet

13.11.2016 - Klimapolitik und Klimaforschung vor großen Herausforderungen (www.oekonews.at) weiter

Salziger Akku

13.11.2016 - Natrium-Luft-Akkus mit verbesserter Zyklenfestigkeit dank hochkonzentriertem Elektrolyten (www.oekonews.at) weiter

Schutz vor radioaktiven Stoffen ist Muss

13.11.2016 - BBU fordert umfassenden Schutz vor radioaktiven Stoffen durch das Strahlenschutzgesetz auch bei der Gas- und Ölförderung (www.oekonews.at) weiter

Neue UmweltBank-Beteiligungs-Tochter kauft ersten Solarpark

13.11.2016 - Solarpark in Freiberg mit Leistung von 5,8 Megawatt Peak (www.oekonews.at) weiter

Aus für die Ölheizung in Niederösterreich scheint fix

13.11.2016 - Ab Jänner 2019 soll ein Einbau von Ölheizungen im Neubau verboten werden (www.oekonews.at) weiter

Trotz Trump ist Energiewende nicht aufzuhalten!

12.11.2016 - Bloomberg New Energy Outlook 2016 zeigt neue Führungsrolle der erneuerbaren Energie im Kraftwerksneubau - GLOBAL 2000, Greenpeace und WWF: An Dekarbonisierung führt kein Weg vorbei (www.oekonews.at) weiter

Österreichische Holzgespräche: Heimischer Forst- und Holzsektor zeigt Flagge

12.11.2016 - Rudolf Rosenstatter als FHP-Vorsitzender wiedergewählt (www.oekonews.at) weiter

Deutscher Klimaschutzplan 2050: "Kleines Karo" statt Fahrplan für Klimaschutz

12.11.2016 - Bund: 'Klimaschutz von Gnaden der Industrie und Kohle-Lobby (www.oekonews.at) weiter

Bischöfe an Politik: Klimaschutzabkommen engagiert umsetzen

12.11.2016 - Rasche Umsetzung des Abkommens ist ein Muss (www.oekonews.at) weiter

Hofer holt mit CO2-Projekt den renommierten Energy Globe World Award

11.11.2016 - Sieger in der Kategorie 'Luft' (www.oekonews.at) weiter

Wir können die Welt bewegen

11.11.2016 - Es liegt nicht an Trump, sondern an uns- Yes, we can! Wir sind VIELE -Eine OEKONEWS-Ansichtssache von Doris Holler-Bruckner (www.oekonews.at) weiter

Test für den Energiespeicher von morgen im Bodensee

11.11.2016 - Ein Pumpspeicherkonzept auf vollends neue Art (www.oekonews.at) weiter

Caritas und Raiffeisen vergeben Prälat-Leopold-Ungar-JournalistInnenpreis - erstmals in magdas HOTEL!

11.11.2016 - Sibylle Hamann (FALTER), Nicole Kampl, Jürgen Pettinger & Lisa-Marie Gotsche (ORF) sowie Thomas Seifert (Wiener Zeitung), Marlene Groihofer (radio klassik Stephansdom) ausgezechnet. (www.oekonews.at) weiter

Erstmals Energie von Sonne und Wind gebündelt

11.11.2016 - Deutschlandpremiere für revolutionäres Öko-Kraftwerk auf Berliner Dach (www.oekonews.at) weiter

Moderne Kraftwerkstechnologien (aktualisiert am 10.11.2016)

10.11.2016 - Moderne Kraftwerke mit hohen Umweltstandards sind ein Garant für eine zuverlässige Versorgung unserer Volkswirtschaft mit Energie. Auf dem langen Weg des Umbaus unserer Energieversorgung zu immer höheren Anteilen erneuerbarer Energien werden konventionelle Kraftwerke weiterhin einen wichtigen Beitrag leisten. (www.bmwi.de) weiter

Energiemanager Smart Chap steuert Solarstrom

10.11.2016 - 'Smart Chap' von Sharp ist ein intelligentes, modular aufgebautes Home-Energy-Management-System für Solarstrom. Mit dem Energiemanager inklusive Speicher wird in den Sommermonaten eine Unabhängigkeit von bis zu 95 Prozent und im Jahresdurchschnitt eine Quote von bis zu 80 Prozent... (www.enbausa.de) weiter

Dach und Wände sammeln solare Erträge ein

10.11.2016 - Mit einem gekoppelten System wollen Nelskamp und Syspro die Energiegewinnung über Dach und Fassade über Thermowände und ein Energiedach optimieren. Die bereits verfügbaren Systeme wurden gekoppelt. Das Energiedach aus Nelskamps 2Power-Modulen liefert solare Erträge aus Solarthermie und PV. Im... (www.enbausa.de) weiter

Geologenkongress in Lennestadt: Erdwärme ist der Energieträger der Zukunft

10.11.2016 - 2. Meggener Rohstofftage - internationale Tagung im Galileo-Park Lennestadt, 4. November 2016. Erdwärme ist der Energieträger der Zukunft. Sie ist besonders umweltverträglich, immer verfügbar und preiswert sowohl in der Förderung als auch in der Nutzung. Zu dieser Aussage kamen die rund 130 (www.openpr.de) weiter

Solarschmiede bringt Software-Plattform für Systemhäuser und Speicherhersteller auf den Markt

10.11.2016 - München, 07. November 2016. Als Leadgenerator für Photovoltaik-Systemhäuser und Speicherhersteller hat die Solarschmiede Software GmbH das Programm PVxpress entwickelt. Die neue Plattform basiert auf dem Know-how der bewährten Auslegungssoftware PVscout, ist sehr einfach zu bedienen und lässt sich kundenspezifisch modifizieren. (www.openpr.de) weiter

Pariser Klimaschutzabkommen: Umsetzung erfordert Nutzung aller erneuerbaren Energieformen

10.11.2016 - Biogasrat+ e. V. fordert Bundesregierung auf, Vorteile von Bioenergie zu nutzen Berlin, 4.11.2016. Mit dem am heutigen Freitag in Kraft tretenden Klimaschutzabkommen von Paris hat die Weltgemeinschaft einen historischen Schritt im gemeinsamen Handeln gegen die Erderwärmung gemacht. Erstmals haben sich nun (www.openpr.de) weiter

Schutz vor radioaktiver Strahlung durch Sensormessung

10.11.2016 - Bei der AKW-Wartung entstehende Radioaktivität in der Außenluft sicher vom eigenen Zuhause fernhalten durch zeitweise Abschaltung der Frischluftzufuhr. ------------------------------ Freital, den 07.11.2016 Strahlungsfreisetzung während der Wartung von Kernkraftwerken gefährden Expertenmeinungen zufolge die Gesundheit der Anwohner und insbesondere von ungebohrenden Kindern, Säuglingen und Kleinkindern. Die (www.openpr.de) weiter

Handelsblatt veröffentlicht ?Marken des Jahres 2016?: eprimo eines der beliebtesten Unternehmen Deutschlands

10.11.2016 - - eprimo im Spitzenfeld der Energieversorger - Marktstudie basiert auf 700.000 Interviews Neu-Isenburg, 7. November 2016. Der Energiediscounter eprimo gehört 2016 zum dritten Mal in Folge zu den ?Marken des Jahres?. Die aktuelle, in Kooperation mit dem Handelsblatt veröffentlichte Studie des Marktforschungsinstituts (www.openpr.de) weiter

ZUKUNFTSSICHER BAUEN! Hamburger Fachforum 2016

10.11.2016 - Hamburg, 04. Oktober 2016 ? Wie muss ein Gebäude heute geplant oder modernisiert werden, damit es in 30 Jahren den dann aktuellen Anforderungen noch gerecht wird? Der gebäudeindividuelle Sanierungsfahrplan des Bundes soll die Modernisierung für Wohngebäude in Deutschland vorantreiben. Welche Planungen (www.openpr.de) weiter

Die Heizsaison hat begonnen ? entdecken Sie die VBus®Touch HC App von RESOL

10.11.2016 - Viele Eigenheimbesitzer haben sich in den vergangenen Wochen im Heizungskeller wiedergefunden, um den Heizungsregler für den Winter einzustellen. Es gibt etwas Neues, damit Heizungsbetreiber ohne lästiges Treppensteigen über die Heizperiode kommen ? die VBus®Touch HC App von RESOL. Wie einfach das (www.openpr.de) weiter

Zweckverbandes Wasser und Abwasser Suhl bereitet die Einführung der gesplitteten Abwassergebühr vor.

10.11.2016 - Suhl - Künftig wird die ?Gesplittete Abwassergebühren? für die Ableitung und Behandlung von Schmutz- und Niederschlagswasser eingeführt. Durch die Aufteilung der bisherigen Abwassergebühr auf eine Schmutz- und eine Niederschlagswassergebühr sollen keine weiteren oder höheren Einnahmen erzielt werden ? vielmehr wird (www.openpr.de) weiter

Tragetaschen aus Papier ? der Umwelt zuliebe

10.11.2016 - Stockholm, 06. Oktober 2016. Im Juli trat die freiwillige Vereinbarung zwischen der deutschen Bundesumweltministerin und dem Handelsverband Deutschland (HDE) über die kostenpflichtige Abgabe von Tragetaschen in Kraft. Ziel ist es, damit den Plastiktütenverbrauch in den Mitgliedsstaaten zu senken und so (www.openpr.de) weiter

Übersicht Ökogas und Biogas 2016

10.11.2016 - Im Gasmarkt gibt es immer mehr grüne Mogelpackungen München, 26.10.2016 ? Im Vergleich zum Vorjahr gibt es nach einer Analyse des Ökoenergieversorgers Polarstern in Deutschland zwar mehr so genannte Ökogas- und Biogasangebote, aber der schöne Schein trügt. Die große Mehrheit sind (www.openpr.de) weiter

Multitalent: Biogasanlage Genthin Anlagenerweiterung ermöglicht duale Einspeisung

10.11.2016 - 2015 beauftragte die ENERTEC Biogas Genthin GmbH die ÖKOBIT GmbH mit der Erweiterung ihrer Biogasanlage aus dem Jahr 2011. Nach nur 6 Monaten Bauzeit wurden die im laufenden Betrieb durchgeführten Arbeiten mit dem Leistungstest im September 2016 erfolgreich abgeschlossen. Umfassende (www.openpr.de) weiter

Mikroben geben mehr Gas

10.11.2016 - Zweistufige Biogasanlage - Rostocker Forscher wollen Biogasanlagen wirtschaftlicher machen und sie zu flexiblen Lieferanten von Regelenergie qualifizieren. Dafür setzen sie vor den Biogasreaktor der Anlage einen sogenannten Hydrolysecontainer. Dieser dient dazu, die eingespeiste organische Masse besser aufzuschließen. Neben einer Flexibilisierung der Gasproduktion verspricht das neue Verfahren eine Steigerung der Methanausbeute um bis zu 18 Prozent.© IBZ Hohen Luckow e. V. (www.bine.info) weiter

WAVE EARTH: Die Stimmen der Kinder gegen den Klimawandel sind unterwegs!

10.11.2016 - Rund 50.000 Klimabotschaften sind auf dem Weg nach Marrakesch- Die Kinder geben klare Statements, was sie tun wollen (www.oekonews.at) weiter

Studie: Hackschnitzel, Brennholz und Pellets sind die günstigsten Brennstoffe

10.11.2016 - Heizöl und Gas sind doppelt so teuer - Aktiver Klimaschutz stärkt die Wirtschaft (www.oekonews.at) weiter

Effiziente Fahrzeuge, CO2-freie Kraftstoffe und nachhaltig mobil

10.11.2016 - Im Dreiklang für Klimaschutz im Verkehr (www.oekonews.at) weiter

4-MW-Solarcarport als Geschäftsmodell

10.11.2016 - Solarthemen 483. Der Flughafen Weeze in Nordrhein-Westfa­len hat auf einer Parkplatzfläche von 25000 Quadratmetern einen Solarcarport errichten lassen, der dem Flughafen gleich doppelt zu höheren Einnahmen verhilft. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Leitfaden Mieterstrom vom BSW

10.11.2016 - Solarthemen 483. Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) hat in einem von der EU geförderten Projekt einen Leitfaden zu Geschäftsmodellen mit PV-Mieterstrom erarbeitet. Gedacht ist er vor allem für potenzielle Marktteilnehmer aus den Bereichen der Energie wirtschaft einerseits und der Immobilienwirtschaft andererseits. Die Autoren, Harald Will aus München und Fabian Zuber aus Berlin, haben das Werk mit zahlreichen ... (www.solarthemen.de) weiter

KWK-Zuschüsse fließen

10.11.2016 - Solarthemen 483. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat nach 10-monatigem Förderstopp Ende Oktober damit begon­nen, Zuschüsse für Bau und Betrieb von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK) auszuzahlen. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Fahren auf PV-Modulen

10.11.2016 - Solarthemen 483. Im Französichen Ort Tourouve soll bis Mitte Dezember die einen Kilometermeter lange Teststrecke des neuartigen Photovoltaik-Straßenbelags vom Typ Wattway fertigge­stellt werden. Text: Guido Bröer Foto: Colas Joachin Bertrand (www.solarthemen.de) weiter

Schwimmende Solaranlagen im Test

10.11.2016 - Solarthemen 483. In Singapur sollen bis zum Jahresende 10 verschiede­ne jeweils 100 kW starke Photovoltaikanlagen im größten schwimmenden Solar-Testfeld der Welt arbeiten. Text: Guido Bröer Foto: Phoenix Solar (www.solarthemen.de) weiter

Batterie-Zuschuss

10.11.2016 - Solarthemen 483.  Für PV-Batteriesysteme können jetzt in Thüringen und Nordrhein-Westfalen Zuschüsse beantragt werden (vgl. Solarthemen 482). Während die NRW-Förderung sich auf größere Systeme ab 30 kW richtet, die der Bund nicht fördert, gilt in Thüringen keine Größenbeschränkung. Dort muss der Eigenverbrauch mindestens 60 Prozent betragen. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Armor verkauft neue flexible PV-Folien

10.11.2016 - Solarthemen 483. Das französische Unternehmen Armor SAS will die von ihm entwickelten organischen PV-Folien nun vermarkten. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

PV-Zuwachs in China soll zurückgehen

10.11.2016 - Solarthemen 483. Chinas National Energy Administration (NEA) hat nach Aussage von Frank Haugwitz ihre Pläne zum Ausbau der Photovoltaik im Jahr 2020 von 150 GW auf 110 GW reduziert. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Energiewende im Ruhrgebiet

10.11.2016 - Solarthemen 483.Das Ruhrgebiet ist eine der Großstadt-Metropolen in Europa. Die Energiewende stellt hier eine besondere Herausforderung dar ? zumal der Pütt eine Heimstadt der großen klassischen Energieversorgungsunternehmen ist. Gefragt ist hier sowohl eine Strategie der kleinen Schritte als auch die Entwicklung von Perspektiven. Text: Andreas Witt Foto: mitifoto/fotolia.de (www.solarthemen.de) weiter

Ausschreibung von PV-Anlagen in Argentinien

10.11.2016 - Solarthemen 483. Argentinien hat die Installation von rund 7500 Off-Grid-Photovoltaikanlagen ausgeschrieben. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Thüringen fördert Saisonal-Wärmespeicher

10.11.2016 - Solarthemen 483. Thüringen fördert erstmals saisonale Solarwärmespeicher ? und zwar mit einem Fördersatz von bis zu 80 Prozent. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

EU-Kommission plant neue Regeln für EE

10.11.2016 - Solarthemen 483. Ende November will die EU-Kommission ihren Entwurf für ein neues Energiemarktdesign und eine Novellierung der Erneuerbare-Energien-Richtlinie vorlegen. Offenbar steht dabei der Einspeisevorrang für erneuerbare Energien zur Disposition. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen 483

10.11.2016 - Themen dieser Ausgabe u.a.: Ländern werden beim Thema Mieterstrom aktiv +++ Prof. Michael Nelles vom Biomasseforschungszentrum im Interview: Biomasse auf neuen Wegen +++ Energiewende im Ruhrgebiet +++ Thüringen fördert solare Wärmenetze +++ Gabriel schreibt Brief an Brüssel und will Tempo bei der Energiewende +++ EU-Kommission plant neue Regeln für Erneuerbare +++ Große Solarcarports als Geschäftsmodell ... (www.solarthemen.de) weiter

Mieterstrom ? Länder werden aktiv

10.11.2016 - Solarthemen 483. Während die Solarbranche, Stadtwerke und Wohnungsunternehmen weiter auf einen Entwurf des Bundes für die so genannte Mieterstromverordnung warten, haben inzwischen drei Bundesländer eigene Förderprogramme für Mieterstrom aufgelegt. Text: Guido Bröer Foto: Stadtwerke Konstanz (www.solarthemen.de) weiter

Prof. Michael Nelles: Biomasse auf neuen Wegen

10.11.2016 - Prof. Dr. Michael Nelles leitet das Deutsche Biomasseforschungszentrum in Leipzig. Als Experte für Abfall- und Stoffstromwirtschaft ist er zugleich Professor an der Agrar- und Umweltwissenschaftlichen Fakultät der Universität Rostock. Nelles sieht eine klare Aufgabe für die Biomasse in der Energiewende, wenngleich politische Verwerfungen der Branche aktuell große Probleme bereiten. Solarthemen: Bundespolitik und Biomassesektor ? dazu fällt ... (www.solarthemen.de) weiter

ART ADVENT am Karlsplatz ist erster bio-zertifizierter Adventmarkt Österreichs

9.11.2016 - BIO AUSTRIA begleitet vollständige Umstellung des Gastronomie-Angebotes auf Bio-Qualität (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutzplan fordert massiven Solarzubau

9.11.2016 - Wind und Sonne sollen 2030 mehr als doppelt so viel Strom erzeugen wie heute - Solarthermie als vorrangige Wärmequelle eingestuft - BSW-Solar begrüßt die Ziele und fordert Anpassung der Rahmenbedingungen (www.oekonews.at) weiter

Europäische Solarpreise werden in Barcelona verliehen

9.11.2016 - Die Umstellung des Energiesystems auf 100 Prozent Erneuerbare ist die zentrale Herausforderung für die EU- Politik. (www.oekonews.at) weiter

Das Ende für Ölheizungen muss kommen

9.11.2016 - Der Ersatz von Heizöl durch Holz und moderne Technologien ist schon heute ohne Problem machbar- Abschaffung von Steuervorteilen für fossile Energietröger notwendig (www.oekonews.at) weiter

Österreichs höchstgelegener Photovoltaikanlage lässt E-Autos fahren

9.11.2016 - Schifahren und in der Zwischenzeit das E-Auto laden - Spitzenleistungen durch kluge Softwarelösungen (www.oekonews.at) weiter

Bundesrat schlägt Reform der Grundsteuer vor

8.11.2016 - Der Bundesrat hat am 4. November 2016 einen Gesetzentwurf zur Reform der Grundsteuer sowie die dafür erforderliche Grundgesetzänderung beschlossen. Damit soll das geltende System der Besteuerung von Grund und Boden geändert werden. Die Länder wollen unbebaute Grundstücke künftig nach dem... (www.enbausa.de) weiter

"Wir machen unseren Wald klimafit"

8.11.2016 - Start für Kampagne: 'Holz verwenden ist gut für das Klima ? wir machen unseren Wald klimafit' (www.oekonews.at) weiter

Ein zweites Leben für ausgediente Solarmodule

8.11.2016 - Solarstrom per Photovoltaik zu erzeugen, ist im Sinne der Energiewende und des Umweltschutzes. Doch was passiert mit ausgedienten Photovoltaik-Modulen? (www.oekonews.at) weiter

Vollzug von EU-Tiertransportverordnung unmöglich

8.11.2016 - Der VGT fordert eine maximale Transportdauer von 8 Stunden für lebende Tiere! (www.oekonews.at) weiter

Leads generieren mit PV-Rechnern

7.11.2016 - Solarschmiede bringt Software-Plattform für Systemhäuser und Speicherhersteller auf den Markt. weiter

Drei Jahre BMW i: 100.000 elektrifizierte BMW auf der Straße

7.11.2016 - BMW i3 erfolgreichstes Elektrofahrzeug im Segment (www.oekonews.at) weiter

Klimawandel beeinflusst Deutschland von der Nordsee bis zu den Alpen

7.11.2016 - Vor kurzem ist das wissenschaftliche Kompendium 'Klimawandel in Deutschland: Entwicklung, Folgen, Risiken und Perspektiven' erschienen, welches erstmalig umfassend und fächerübergreifend alle vorliegenden Informationen zusammenfasst und aufbereitet. (www.oekonews.at) weiter

Neue Studie beziffert persönlichen Beitrag zur Eisschmelze in der Arktis

7.11.2016 - Für jede Tonne Kohlendioxid, die ein Mensch irgendwo auf unserer Erde freisetzt, schwindet das sommerliche Meereis in der Arktis um drei Quadratmeter. (www.oekonews.at) weiter

Rekord für Perowskit-CIGS-Tandem-Solarmodul

7.11.2016 - Prototyp eines Tandem-Dünnschicht-Solarmoduls aus Perowskit und CIGS erreicht Wirkungsgrad von 17,8 Prozent / Erstmals Effizienz höher als bei Einzel-Solarmodulen dieser Materialien (www.oekonews.at) weiter

24.000 Unterschriften gegen Ölbohrungen im Wattenmeer

7.11.2016 - Greenpeace überreicht Protestkarten an schleswig-holsteinischen Umweltminister Robert Habeck (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom: Vom Dach direkt zum Mieter

7.11.2016 - Mieterstrommodelle bekommen in Deutschland Rückenwind - Geringere Abgaben sollen ab 1. Januar Solarprojekte in Mietshäusern wirtschaftlicher machen. Neue Landesförderprogramme gestartet. (www.oekonews.at) weiter

Bayr in Kolumbien: Die Umwelt leidet massiv unter Ausbeutung durch Konzerne und kriegerische Konflikte

6.11.2016 - Sustainable Development Goals der Agenda 2030 müssen umgesetzt werden (www.oekonews.at) weiter

Mehrfamilienhäuser nachhaltig heizen

6.11.2016 - Für den Erfolg der Energiewende gilt es, auch die Wärmeversorgung von Bestandsgebäuden durch nachhaltige Technologien zu sichern. (www.oekonews.at) weiter

Jahrestag der Zwentendorf-Abstimmung gegen Atomkraft

6.11.2016 - Es gibt einige große Erfolge in der Antiatompolitik, aber es ist noch viel zu tun (www.oekonews.at) weiter

"Vollgas" im Elektroauto

6.11.2016 - Andrea Balducci ist Professor für Angewandte Elektrochemie der Universität Jena (www.oekonews.at) weiter

Heizkosten gehen 2016 wahrscheinlich zurück

6.11.2016 - Die durchschnittlichen Heizkosten haben sich im vergangenen Jahr in Deutschland uneinheitlich entwickelt. Durch gesunkene Preise ist das Heizen mit Heizöl fast ein Fünftel günstiger geworden. Bei Häusern mit Erdgas- oder Fernwärmeheizung gab es kaum Veränderungen. Das zeigt der Heizspiegel für... (www.enbausa.de) weiter

Durch Holznutzung Klimaziele erreichen

5.11.2016 - Weltklimavertrag ist in Kraft (www.oekonews.at) weiter

Eine 5 kWp Photovoltaikanlage um EUR 5.000,-

5.11.2016 - Ist das überhaupt möglich? Die Solarzelle Waldviertel sagt ja! (www.oekonews.at) weiter

Enorme Chance für die österreichische Wirtschaft mit Klimavertrag

5.11.2016 - Holzpellets ein wichtiger Teil der Energiewende (www.oekonews.at) weiter

Wirtschaftskammerpräsident Leitl begrüßt Inkrafttreten des Pariser Abkommens

5.11.2016 - Leitl: Jährlicher Fortschrittsbericht soll Länder motivieren, Aktivitäten zu setzen (www.oekonews.at) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 4.11.2016)

4.11.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. (www.bmwi.de) weiter

Thüringen startet Förderung für Solarstromspeicher

4.11.2016 - Mit dem neuen Förderprogramm 'Solar Invest' reagiert Thüringen auf die durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2017 geänderten Rahmenbedingungen der Energiewende. Der Ausbau der Photovoltaik hat sich in den vergangenen Jahren erheblich verlangsamt. Das neue Förderprogramm soll neue... (www.enbausa.de) weiter

Abgaben für Mieterstrom sollen sinken

4.11.2016 - Solarstrom vom Dach ist deutlich günstiger als Strom vom Energieversorger. Bislang haben meist nur Gebäudeeigentümer diese Chance genutzt. Künftig könnten vermehrt auch Mieter in den Genuss des preiswerten Ökostroms kommen. Mieterstrommodelle heißen die neuen Projekte, Vermietern und... (www.enbausa.de) weiter

PV Austria: Leitfaden zu Photovoltaik-Eigenstromverbrauch erschienen

4.11.2016 - Photovoltaik-Projekte Schritt für Schritt leichter planen und umsetzen (www.oekonews.at) weiter

"Teurer Egoismus der reichen Länder"

4.11.2016 - TIROLER TAGESZEITUNG, Leitartikel von Alois Vahrner (www.oekonews.at) weiter

Allianz für Klimagerechtigkeit: Österreich muss beim internationalen Klimaschutz handeln

4.11.2016 - Österreich ist bei Reduktion von Treibhausgasen und bei der Unterstützung von Entwicklungsländern säumig (www.oekonews.at) weiter

EEG 2017 : Start in die nächste Phase der Energiewende (aktualisiert am 3.11.2016)

3.11.2016 - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland ist erfolgreich - ihr Anteil lag im Jahr 2015 schon bei rund 32 Prozent und soll mit den aktuellen politischen Maßnahmen bis zum Jahr 2025 auf 45 Prozent steigen. Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz 2014 (EEG 2014) haben wir bereits grundlegende Weichenstellungen vorgenommen, um die Erneuerbaren planbar und verlässlich ausbauen und sie fit für den Markt zu machen. Das EEG 2017 (PDF: 801 KB) läutet nun die nächste Phase ein- und die ist ein Paradigmenwechsel: Die Vergütungshöhe des erneuerbaren Stroms wird ab 2017 nicht wie bisher staatlich festgelegt, sondern durch Ausschreibungen am Markt ermittelt werden. Denn die erneuerbaren Energien sind erwachsen geworden - und fit genug, sich dem Wettbewerb zu stellen. Mit den Ausschreibungen sichern wir kosteneffizient den kontinuierlichen, kontrollierten Ausbau. Bei der Umstellung auf Wettbewerb stellen wir sicher, dass die Akteursvielfalt - ein Markenzeichen der deutschen Energiewende - erhalten bleibt. Bürgerenergiegesellschaften werden erstmals im Gesetz definiert und können unter erleichterten Bedingungen an den Ausschreibungen teilnehmen. Außerdem sind kleine Anlagen von den Ausschreibungen ausgenommen. Die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (das EEG 2017) tritt am 1. Januar 2017 in Kraft. (www.bmwi.de) weiter

STORM WAVE: Elektro-Touren-Motorrad beendet 80 Tage Welttour

3.11.2016 - Heute haben die Studenten der Eindhoven University of Technology ihre 80-tägige Weltreise mit dem E-Motorrad beendet (www.oekonews.at) weiter

Weltklimavertrag: Österreich kann bei Plus-Energiehäusern weltweit führend werden

3.11.2016 - Anlässlich des Inkraftretens des Weltklimavertrags am 4.11. luden GLOBAL 2000 und Gap-Solution zum Lokalaugenschein in das ökologische Haus der Zukunft ins Mühlviertel ein (www.oekonews.at) weiter

EU-Kommission legt Axt an Ausbau der Erneuerbaren

3.11.2016 - EU ProSun: Wegfall des Einspeisevorrangs würde Solarenergie weiter ausbremsen (www.oekonews.at) weiter

Außenminister Kurz: "Stillstand bei atomaren Abrüstungsverhandlungen beenden"

3.11.2016 - Österreichische UNO-Resolution zum Verbot von Atomwaffen angenommen (www.oekonews.at) weiter

Absamer Photovoltaik Pionier feiert 30-jähriges Jubiläum

3.11.2016 - 30 Jahre Photovoltaik im Praxiseinsatz mit vielen Projekten in ganz Österreich (www.oekonews.at) weiter

Trennung der deutsch-österreichischen Stromgebotszone: Nur geringe Auswirkungen auf Strompreise in beiden Ländern

3.11.2016 - Analyse von Aurora Energy Research zu den Folgen der von der Bundesnetzagentur angekündigten Teilung der deutsch-österreichischen Strompreiszone ab Juli 2018 (www.oekonews.at) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 2.11.2016)

2.11.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. (www.bmwi.de) weiter

Solarthermie- und Photovoltaik-Kraftwerke im Vergleich

2.11.2016 - Effizienz-Studie zu solarer Stromerzeugung - Wie entwickelt sich der Markt für Photovoltaik- und Solarthermie-Kraftwerke in den kommenden Jahrzehnten? Welche Technik ist wirtschaftlicher? Und welche Chancen bieten kombinierte Kraftwerkssysteme in sonnenreichen Regionen? Eine Studie unter Leitung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat die Entwicklung dieser Kraftwerke bis zum Jahr 2030 untersucht.© Beyond Coal and Gas / Flickr (www.bine.info) weiter

BAFA verschickt Bescheide für 1400 KWK-Anträge

2.11.2016 - Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) versendet ab sofort die Förderbescheide für Investitionen in Kraft-Wärme-Kopplung. 1.400 Anträge hatten sich dort seit Anfang des Jahres gestaut, da die beihilferechtliche Genehmigung nicht vorlag. Die gibt es seit 24. Oktober 2016. Bislang... (www.enbausa.de) weiter

Berliner Climathon: Mit Bürgerengagement innovative Klimaschutzkonzepte entwickeln

2.11.2016 - Ein Mentorenprogramm mit Gamification-Ansatz mit dem Motto 'See ? Believe ? Act' soll das Müllaufkommen in Berlins Schulen vermeiden (www.oekonews.at) weiter

Ökostromausbau für wasserstoffbasierte Stahlproduktion sinnvoll

2.11.2016 - Eröffnung des HBI-Direktreduktionwerkes in Texas ist erster Schritt zur Dekarbonisierung der Stahlindustrie (www.oekonews.at) weiter

BirdLife: Grüne Landesrätin gefährdet Tiroler Naturschutz

2.11.2016 - LH-Stv. Felipe will 60% der Naturschutzmittel zweckentfremden (www.oekonews.at) weiter

Mexiko baut Sonnenstromgewinnung aus: Photovoltaikkraftwerk mit 300 MW Leistung

1.11.2016 - Mexikos Ziel: 35 Prozent erneuerbare Energie bis 2014 (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutzabkommen: Wirtschaft muss sich radikal ändern

1.11.2016 - Pariser Klimaabkommen erfordert radikale Transformation der Wirtschaft statt fragwürdige Technologien zum Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

BAFA versendet Förderbescheide über mehr als eine Milliarde Euro für Investitionen in Kraft-Wärme-Kopplung

31.10.2016 - Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) versendet ab sofort die Förderbescheide für Investitionen in Kraft-Wärme-Kopplung. Dies ist möglich, nachdem die Europäische Kommission das Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) am 24. Oktober beihilferechtlich freigegeben hat. (www.bmwi.de) weiter

Baake bei der Energiewendekonferenz in China

31.10.2016 - Staatssekretär Rainer Baake ist heute Gastredner auf der diesjährigen Energiewendekonferenz in Suzhou, China. Sie ist das internationale Pendant zum deutschen Berlin Energy Transition Dialogue (BETD) und ein zentraler hochrangiger Austausch zur Energiewende. (www.bmwi.de) weiter

Red Bull Global Rallycross: Ab 2018 mit elektrischer Rennklasse

31.10.2016 - Am Freitag wurde von Red Bull Global Rallycross angekündigt, dass es ab 2018 Elektroautos bei den Red Bull GRC Rennwochenenden als eine eigene Serie geben soll. (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz von Oberwart bis nach Marrakesch

31.10.2016 - Grüne fordern mehr Klimaschutz-Anstrengungen- NAbg. Christiane Brunner und LAbg. Wolfgang Spitzmüller informierten in Oberwart über den Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

Größtes Solarkraftwerk der Karibik: Keine Schäden durch Hurrikan

31.10.2016 - Solarkraftwerk konnte weiter Strom liefern (www.oekonews.at) weiter

"Problemen die Stirn zu bieten, ist entscheidende Triebfeder für den Erfolg beim Umweltschutz"

31.10.2016 - Deutscher Bundespräsident überreicht Deutschen Umweltpreis an van Abel, Feeß und Mettke (www.oekonews.at) weiter

Neues Leichtbauzentrum für die BMW Group

31.10.2016 - Technologieübergreifende Forschung an High-Tech-Werkstoffen für die Mobilität der Zukunft ? Vernetzte Entwicklung und Produktion unter einem Dach. (www.oekonews.at) weiter

Korrekte tschechisch-österreichische Beziehungen und eine inkorrekte Übersetzung

30.10.2016 - Der Ökologe Milan Smrž schildert Limits im tschechisch-österreichischen Dialog. Beide Länder haben auch eine lange gemeinsame Geschichte und eine gute Handelsbilanz. In der Frage des Energiewesens knirscht es aber immer noch- Ein Kommentar von Milan Smrz (www.oekonews.at) weiter

Am Flughafen, beim Fuhrpark und in der Intralogistik: Brennstoffzellentechnik im Kommen

30.10.2016 - Erster internationaler Workshop in Berlin beleuchtet Status quo und zeigt aktuelle Einsatzmöglichkeiten -Niedrigere CO2-Emmissionen, weniger Lagerfläche, kürzere Ladezeiten (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik - Kosten, Förderung, Speicher und mehr!

30.10.2016 - Waldviertler Energiestammtisch in Kooperation mit KEM Zwettl + KEM Thayaland (www.oekonews.at) weiter

E-Control: 87 Prozent der Herkunftsnachweise aus erneuerbarer Energie

29.10.2016 - Neuer Stromkennzeichnungsbericht des Energieregulators - Anteil der Herkunftsnachweise aus erneuerbarer Energie ist auf rund 87 Prozent leicht gesunken (www.oekonews.at) weiter

Zwettl nimmt am Klimafonds-Projekt Energievehikel teil!

29.10.2016 - Unterstützung für allem die Solarstromprojekt in Zwettl umsetzen wollen (www.oekonews.at) weiter

E-Control: Einseitige Aufkündigung der Strompreiszone ist falscher Schritt

28.10.2016 - Angekündigte einseitige Trennung der gemeinsamen deutsch-österreichischen Strompreiszone durch deutsche Bundesnetzagentur für E-Control nicht nachvollziehbar (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Übertragungsnetzbetreiber sollen Engpassbewirtschaftung an der deutsch-österreichischen Grenze einführen

28.10.2016 - Die Bundesnetzagentur hat die vier deutschen Stromübertragungsnetzbetreiber heute aufgefordert, an der deutsch-österreichischen Grenze eine Bewirtschaftung der Stromtransportkapazitäten vorzubereiten. Diese Vorbereitungsmaßnahmen sollen ergriffen werden mit dem Ziel, dass eine funktionierende Engpassbewirtschaftung ab dem 3. Juli 2018 gewährleistet werden kann. (www.bmwi.de) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 28.10.2016)

28.10.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. (www.bmwi.de) weiter

IBESA startet globale Speicherproduktdatenbank: 500 verfügbare Produkte

28.10.2016 - Photovoltaik- und Energiespeicheranlagen im Wohnungssegment werden weltweit kontinuierlich ausgebaut. (www.oekonews.at) weiter

Bioenergie bringt viele Gewinner

28.10.2016 - Ein erfolgreicher Weltklimavertrag macht die Energiewende zum Muss- Bioenergie ist eine wichtige Basis dafür (www.oekonews.at) weiter

Neue Prognose der internationalen Energieagentur: Kalter Kaffee von gestern

28.10.2016 - Die IEA unterschätzt trotz des leichten Anstiegs ihrer Erneuerbaren-Projektionen das Wachstum der Wind- und Solarenergie in ihrem neuen Bericht, wie die Analyse der Energy Watch Group (EWG) zeigt (www.oekonews.at) weiter

Mehr Wettbewerb durch Liberalisierung des Strommarktes

28.10.2016 - Optimale Ausnützung von Wasser-, Wind- und Solarenergie, sowie Einführung einer Atomenergie-Steuer gefordert (www.oekonews.at) weiter

Österreich hat das Zeug zum Weltmarktführer im Bereich Null-Emissionshäuser

28.10.2016 - Das ökologische Haus der Zukunft ist machbar - auch bei der Sanierung (www.oekonews.at) weiter

Nissan e-NV200 als mobiles Büro

28.10.2016 - Nissan und Designer des 'Studio Hardie' bauen Elektrotransporter um - Flexibles Arbeiten in weltweit erstem vollelektrischen und mobilen Büro wird möglich (www.oekonews.at) weiter

Biohaus-Stiftung sammelt nach Hurrican für Haiti

28.10.2016 - Solarthemen 482. Nach dem schweren Hurrican in Haiti hat Solarpionier Willi Ernst von der Biohaus-Stif­tung in Paderborn einen Spendenaufruf gestartet. Die Stiftung, die in Aquin, einem der sehr stark betroffenen Orte an der Südküste, eine Entwicklungshelferin finanziert, konnte mit einer Soforthilfe dort eine Suppenküche aufbauen, in der kurz nach dem verheerenden Sturm mehrere hundert Menschen ... (www.solarthemen.de) weiter

dena-RES-Programm in Namibia: Universität nutzt erneuerbare Energien

27.10.2016 - An der Namibia University of Science and Technology (NUST) in Windhoek wurde ein neues Referenzprojekt des Renewable-Energy-Solutions-Programms der dena (dena-RES-Programm) eingeweiht: Das Gästehaus der […] (www.dena.de) weiter

Neue Garantieoption für SolarMax-Wechselrichter: Herstellerunabhängige Garantieverlängerung COVERIS-Anschlussgarantie plus schafft zusätzliche Sicherheit

27.10.2016 - In Kooperation mit dem Garantiedienstleister COVERIS AG bietet die SolarMax-Gruppe seit Oktober eine herstellerunabhängige Garantieverlängerung für ihre Wechselrichter an. weiter

Geschmolzene Salze machen Lithium-Ionen-Akkus sicherer

27.10.2016 - Lithium-Ionen-Akkus versorgen Smartphones, Tablets, Laptops und in der Zukunft auch Elektroautos mit Strom. Die Achillesferse dieser hocheffizienten und rentablen Energiespeicher sind die verwendeten organischen Lösungsmittel, die einen niedrigen Entflammungspunkt aufweisen. Sie erhöhen bei... (www.enbausa.de) weiter

Erstmals Ensto Power Charger mit 185 KW Leistung im Testbetrieb

27.10.2016 - Am Donnerstag soll bei der 'Energie Graz Testanlage' der allererste Ensto Power Charger 2.0 in Europa aufgebaut werden. (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energie überholt Kohle

27.10.2016 - Sonne und Wind vor Kohle- Rasantes Wachstum weit über den Erwartungen internationaler Energieexperten. (www.oekonews.at) weiter

30 Jahre Walfangverbot ? Norwegens Walfang wird ignoriert

27.10.2016 - Artenschutzorganisationen fordern eine führende Rolle der EU gegen Walfang in europäischen Gewässern (www.oekonews.at) weiter

Tschechiens Endlager-Suche völlig in der Sackgasse ? Geht Durchsetzbarkeit vor Sicherheit?

27.10.2016 - Jeder weitere Tag AKW-Betrieb und damit Atommüll-Produktion ist verantwortungslos! (www.oekonews.at) weiter

Solarthemen 482

27.10.2016 - Themen dieser Ausgabe u.a.: Mieterstrom wartet auf Verordnung +++ EEG-Umlage +++ Interview mit Robert Habeck, Energiewende-Minister in Schleswig-Holstein +++ Bundeskabinett beschließt weitere Änderungen am EEG und KWK-Gesetz +++ Stecker-PV-Module im Normungsprozess +++ (www.solarthemen.de) weiter

Grenzüberschreitende PV-Ausschreibung

27.10.2016 - Solarthemen 482. Die Bundesnetzagentur hat die erste grenzüberschreitende Ausschreibung für PV-Freiflächenanlagen gestartet. Sowohl mit Standorten in Deutschland als auch in Dänemark können sich Investoren bewerben. (www.solarthemen.de) weiter

Grünes Licht für KWK aus Brüssel

27.10.2016 - Solarthemen 482. Die EU-Kommission hat nach Aussage des Bundeswirtschaftsmiinisteriums die deut­sche KWK-Förderung und die Verordnung über abschaltbare Lasten genehmigt. (www.solarthemen.de) weiter

Neue Agora-Studie zu Eigenstromanlagen

27.10.2016 - Solarthemen 482. Prognos hat im Auftrag der Agora Energiewende berechnet, mit welchen Renditen Eigenstromerzeuger rechnen können und wie dies die Gesamtheit der Stromkunden belastet. (www.solarthemen.de) weiter

DLR betont in einer Studie die Rolle der Solarthermie

27.10.2016 - Solarthemen 482. Das Deutsche Zentrum für Luft und Raumfahrt ermittelt derzeit, wie mit photovoltaischen und solarthermischen Kraftwerken möglichst kostengünstig Strom produziert werden kann. (www.solarthemen.de) weiter

Hybridspeicher statt Netzausbau

27.10.2016 - Solarthemen 482. Die Stadtwerke Bühl, das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und die Schmid Group wollen in der Siedlung Witstung testen, wie Stromspeicher bestende Netzengpässe beseitigen können. (www.solarthemen.de) weiter

Perowskit-CIGS-Tandem setzt Rekordmarke

27.10.2016 - Solarthemen 482. Mit dem Prototypen eines Tandem-Dünnschicht-Solarmoduls aus Perowskit und CIGS haben Forscher der beiden deutschen Institiute KIT und ZSW sowie des belgischen imec einen Rekord-Wirkungsgrad von 17,8 Prozent erreicht. (www.solarthemen.de) weiter

NRW fördert PV-Speicher ab 30 kW

27.10.2016 - Solarthemen 482. In Nordrhein-Westfalen können jetzt Batteriespeicher in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage von mehr als 30 kW bezu­schusst werden. (www.solarthemen.de) weiter

Anti-Dumping in einer wichtigen Phase

27.10.2016 - Solarthemen 482. In den nächsten Wochen will die EU-Kommission entscheiden, ob sie die Antidumping- und Antisubventionszölle gegen chinesische Solarzellen und -module fortsetzen wird. Dies ist bislang nicht eindeutig. (www.solarthemen.de) weiter

Steckermodule im Normungsprozess

27.10.2016 - Solarthemen 482. Mit Steckern und Wechselrichtern ausgestattete Solarstrommodule sind von zwei Normungsverfahren betroffen. Die unter dem Dach der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie agierende Gruppe PVplug möchte erreichen, dass bis zu einer bestimmten Größe Schukostecker ausreichen sollen und diese nicht nur über einen eigenen Stromkreis angeschlossen werden dürfen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Biohaus-Stiftung sammelt für nach Hurrican für Haiti

27.10.2016 - Solarthemen 482. Nach dem schweren Hurrican in Haiti hat Solarpionier Willi Ernst von der Biohaus-Stif­tung in Paderborn einen Spendenaufruf gestartet. Die Stiftung, die in Aquin, einem der sehr stark betroffenen Orte an der Südküste, eine Entwicklungshelferin finanziert, konnte mit einer Soforthilfe dort eine Suppenküche aufbauen, in der kurz nach dem verheerenden Sturm mehrere hundert Menschen ... (www.solarthemen.de) weiter

Interview mit Robert Habeck: Sektorenkopplung nicht nur für Experimente!

27.10.2016 - Die rot-grüne Landesregierung möchte schleswig-holsteinischen Unternehmen ermöglichen, den immer häufiger abgeregelten Windstrom ? von Abgaben befreit ? vor Ort zu speichern oder für Wärme und Mobilität zu gebrau­chen. Doch dies wird bislang von Bundesgesetzen verhindert. Bei der EEG-Novelle im Sommer hatte Schleswig-Holstein ? angetrieben vom grünen Energieminister Robert Habeck ? immerhin einen Teilerfolg erreicht: eine ... (www.solarthemen.de) weiter

Mieterstrom wartet auf Verordnung

27.10.2016 - Solarthemen 482. Mieterstrom ist bereits ein großes Thema, aber bislang nur ein kleines Geschäft mit schmalen Margen. Die Branche hofft daher auf eine Verordnung, die von Bundestagsabgeordneten ins EEG verhandelt wur­de. Ein Entwurf soll noch im Herbst kommen. Text: Guido Bröer Foto: Polarstern GmbH (www.solarthemen.de) weiter

KWKG-/EEG-Entwurf wesentlich verändert

27.10.2016 - Solarthemen 482. Die Bundesregierung hat den Gesetz­ent­wurf ?zur Änderung der Stromerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplung und zur Eigenversorgung? in den Bundestag eingebracht. Er wurde gegenüber dem früheren Referentenent­wurf (vgl. Solarthemen 481) stark verändert. Die Änderungen betreffen das Verhältnis von fossiler KWK und erneuerbaren Energien. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Und jährlich grüßt die EEG-Umlage

27.10.2016 - Solarthemen 482. Es ist ein Ritual: Jedes Jahr am 15. Oktober geben die Übertragungsnetzbetreiber die Höhe der EEG-Umlage bekannt. Und rund um diesen Tag wird die Förderung kritisiert. Anschließend vergeht wieder ein Jahr, ohne die Ursache des Anstiegs anzugehen. [/private] Die Reaktionsmuster des zuständigen Wirtschaftsministeriums sowie des Bundestages auf eine ansteigende EEG-Umlage sind bekannt und ... (www.solarthemen.de) weiter

Wechselrichter mit Kapazität von 2,5 MW für Ungarn

26.10.2016 - Solarstromanlagen sollen bis Ende 2017 errichtet werden (www.oekonews.at) weiter

Umweltverband warnt vor illegalen Deponien für HBCD-Müll

26.10.2016 - Durch die Novelle der Abfallverzeichnisverordnung werden Polystyrol-Dämmplatten, die das Flammschutzmittel Hexabromocyclododecan (HBCD) enthalten, seit dem 30. September 2016 als gefährlicher Abfall eingestuft. In der Folge müssen Polystyrol-Dämmstoffe dokumentiert, getrennt gesammelt, von... (www.enbausa.de) weiter

Lernen und Werken in einer Plusenergieschule

26.10.2016 - Schulsanierung - Die Uhlandschule in Stuttgart stammt aus den 1950er Jahren und entsprach nicht mehr den heutigen, baulichen und energetischen Standards. Jetzt ist die Sanierung nahezu abgeschlossen und die Stadt Stuttgart erhält ihre erste Plusenergieschule. Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach und an der Fassade des Gebäudes deckt bilanziell den Strombedarf. © Micaela Münter, BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

EUREM Awards 2016 Verleihung in Berlin: Österreich siegt in der Nationenwertung

26.10.2016 - Dreifach-Erfolg österreichischer Projekte beim renommierten Europäischen Energiemanagerpreis (www.oekonews.at) weiter

Indicontrol senkt Energieverbrauch von Einrohrheizsystemen

25.10.2016 - Die GWG Kassel hat mit Indicontrol eine Systemlösung zur Volumenstromregelung bei Einrohrheizsystemen entwickelt, die den Energieverbrauch senkt und dabei den Wohnkomfort erhöht. In mindestens 1,5 Millionen deutschen Wohnungen dürften Einrohrheizsysteme verbaut sein, schätzen Experten. In den... (www.enbausa.de) weiter

Green Heat Pump - die grüne Evolution im Wärmepumpensektor

25.10.2016 - AIT hat mit Partnern eine Luft-Wasser-Wärmepumpe entwickelt, die mit Kältemittel Propan betrieben wird. (www.oekonews.at) weiter

Holzpellets - Öko-Irrtum oder Zukunftschance?

25.10.2016 - Das Heizen mit österreichischen Holzpellets in modernen Pelletkesseln und -öfen ist CO2-neutral und äußerst schadstoffarm. (www.oekonews.at) weiter

Neue Kontakte steigern Effizienz von Solarzellen

25.10.2016 - Wissenschaftler an der Leibniz Universität Hannover gelingt Durchbruch in der Forschung (www.oekonews.at) weiter

25 Jahre Solarindustrie St. Veit

25.10.2016 - KIOTO SOLAR, GREENoneTEC & Sonnenkraft feierten am 23.10. Erntedank ? über 800 Besucher feierten mit! (www.oekonews.at) weiter

dena-Stellungnahme zur Bundes-Immissionsschutzverordnung: Chance nutzen für eine CO2-Minderung im Verkehrssektor

24.10.2016 - Die Biogaspartnerschaft und die Strategieplattform Power to Gas der Deutschen Energie-Agentur (dena) nehmen Stellung zum Diskussionsentwurf für die 38. Bundes-Immissionsschutzverordnung (BImSchV) des […] (www.dena.de) weiter

Nordrhein-Westfalen fördert große PV-Speicher

24.10.2016 - Nordrhein-Westfalen fördert stationäre Batteriespeicher in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage mit einer Peakleistung größer 30 kW. Dabei kann es sich sowohl um eine Neuanlage als auch um die Nachrüstung einer bestehenden Anlage handeln, die nach dem 31. Dezember 2012 in Betrieb genommen wurde.... (www.enbausa.de) weiter

EnBauSa.de kooperiert mit Wissensplattform

24.10.2016 - Die Auftragsbücher der Baubeteiligten sind voll wie schon lange nicht mehr, gleichzeitig befindet sich die Baubranche im Umbruch. Ecolearn hat eine Wissensplattform für Nachhaltiges Bauen entwickelt, die Weiterbildung erleichtert. Sie bietet neben E-Learning-Modulen seit neuestem auch Webinare an,... (www.enbausa.de) weiter

Biolandwirtschaft und sanfter Tourismus für den Klimaschutz

24.10.2016 - Nachhaltigkeit wird bei Reinthaler groß geschrieben: Im Weingarten und auf anderen landwirtschaftlichen Flächen, im Keller, bei der Vermarktung, bei Heizung, Warmwasser und Strom (www.oekonews.at) weiter

Climate Star für Ökostraße

24.10.2016 - Grosse internationale Auszeichnung für Ober-Grafendorf - Die Strasse als wertvoller Wasserspeicher (www.oekonews.at) weiter

Neue Landesförderungen für Elektroautos im öffentlichen Interesse

24.10.2016 - Landesrat Schwärzler: Wollen die E-Mobilität in der ganzen Vielfalt ihrer Einsatzmöglichkeiten vorantreiben (www.oekonews.at) weiter

Adam-Smith Preis: Marktwirtschaftliche Umweltpolitik im Zentrum

23.10.2016 - FÖS zeichnet Energieökonomin Prof. Dr. Claudia Kemfert mit dem Adam-Smith-Preis aus (www.oekonews.at) weiter

Solares Carportsystem für den Airport Weeze

23.10.2016 - Spannendes Projekt mit 4 MW Photovoltaikdach (www.oekonews.at) weiter

Klares "JA" für ökologische Kfz-Steuern

22.10.2016 - Ausbau der steuerlichen Begünstigung von E-Fahrzeugen auf Privatpersonen wäre sinnvoll (www.oekonews.at) weiter

Adam-Smith Preis: Martschaftliche Umweltpoliitk im Zentrum

22.10.2016 - FÖS zeichnet Energieökonomin Prof. Dr. Claudia Kemfert mit dem Adam-Smith-Preis aus (www.oekonews.at) weiter

20 Jahre Europäischer Freiwilligendienst: eine Erfolgsgeschichte

22.10.2016 - Der Europäische Freiwilligendienst feiert heuer sein zwanzigjähriges Bestehen. (www.oekonews.at) weiter

Städtische Wärmeversorgung: EU-Projekt THERMOS gestartet

21.10.2016 - Programm soll Behörden und Kommunen bei der effizienten Planung und Modernisierung emissionsarmer Wärmeversorgung unterstützen. (www.dena.de) weiter

EEG 2017 beschlossen: Start in die nächste Phase der Energiewende (aktualisiert am 21.10.2016)

21.10.2016 - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland ist erfolgreich - ihr Anteil lag im Jahr 2015 schon bei rund 32 Prozent und soll mit den aktuellen politischen Maßnahmen bis zum Jahr 2025 auf 45 Prozent steigen. Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz 2014 (EEG 2014) haben wir bereits grundlegende Weichenstellungen vorgenommen, um die Erneuerbaren planbar und verlässlich ausbauen und sie fit für den Markt zu machen. Das EEG 2017 (BR-Drucksache 355/16) (PDF: 801 KB) läutet nun die nächste Phase ein- und die ist ein Paradigmenwechsel: Die Vergütungshöhe des erneuerbaren Stroms wird ab 2017 nicht wie bisher staatlich festgelegt, sondern durch Ausschreibungen am Markt ermittelt werden. Denn die erneuerbaren Energien sind erwachsen geworden - und fit genug, sich dem Wettbewerb zu stellen. Mit den Ausschreibungen sichern wir kosteneffizient den kontinuierlichen, kontrollierten Ausbau. Bei der Umstellung auf Wettbewerb stellen wir sicher, dass die Akteursvielfalt - ein Markenzeichen der deutschen Energiewende - erhalten bleibt. Bürgerenergiegesellschaften werden erstmals im Gesetz definiert und können unter erleichterten Bedingungen an den Ausschreibungen teilnehmen. Außerdem sind kleine Anlagen von den Ausschreibungen ausgenommen. Die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (das EEG 2017) tritt am 1. Januar 2017 in Kraft. (www.bmwi.de) weiter

Fachmann-Ebene von Wolf mit kostenlosem Zugriff

21.10.2016 - Die bisher kostenpflichtige Fachmann-Ebene des Wolf Portals wird künftig für Fachhandwerker komplett kostenlos. Der Fachhandwerker erhält damit orts- und zeitunabhängig vollen Zugriff auf das jeweils ausgewählte Heizsystem und weiß damit schon vor dem Eintreffen beim... (www.enbausa.de) weiter

Österreichische Gemeinden unterstützen Kleinwasserkraft mit Gemeinderesolution

21.10.2016 - Präsident Christoph Wagner übergibt 100 Resolutionen an BM Mitterlehner (www.oekonews.at) weiter

Nach dem FKW-Ausstieg: Jetzt der deutsche Kohleausstieg

21.10.2016 - Ein Kommentar von Franz Alt (www.oekonews.at) weiter

Energie- und Klimastrategie: Ein klares Bekenntnis zu mehr Klimaschutz ist ein MUSS

20.10.2016 - Reinhold Mitterlehner, Jörg Leichtfried und Andrä Rupprechter bei Konsultationsveranstaltung in Linz (www.oekonews.at) weiter

Burgenland: Grüne wollen mehr Förderung für Elektroautos

20.10.2016 - Die Grünen wollen den Kauf von E-Autos stärker fördern und bringen in der heutigen Landtagssitzung einen entsprechenden Abänderungsantrag ein. (www.oekonews.at) weiter

Ein Tiroler für eine Tiroler Landsorte

20.10.2016 - Minister Rupprechter übernimmt Pflanzenpartnerschaft: Vielfalt am Acker ist die beste Versicherung für Ernährung künftiger Generationen (www.oekonews.at) weiter

Verbindliche Klimaziele ? Energiewende jetzt!

20.10.2016 - Klima- und Energiestrategie: Eine klare Botschaft der Jugend an die Politik (www.oekonews.at) weiter

Bei Verdacht auf Mängel Immobilie genau prüfen lassen

20.10.2016 - Die meisten kaufen neue Eigentumswohnungen direkt vom Bauträger. Den Preis zahlt man dabei meist in vorab vereinbarten Raten nach Abschlagszahlungsverordnung, entsprechend dem Baufortschritt. Der Kauf wird beim Notar protokolliert. Auf den Namen der Käufer wird eine Auflassungsvormerkung im... (www.enbausa.de) weiter

AKW Fessenheim stilllegen

19.10.2016 - Vorläufige Abschaltung des ältesten französischen Atomkraftwerks sollte dauerhaft sein (www.oekonews.at) weiter

Moderne Kraftwerkstechnologien (aktualisiert am 19.10.2016)

19.10.2016 - Moderne Kraftwerke mit hohen Umweltstandards sind ein Garant für eine zuverlässige Versorgung unserer Volkswirtschaft mit Energie. Auf dem langen Weg des Umbaus unserer Energieversorgung zu immer höheren Anteilen erneuerbarer Energien werden konventionelle Kraftwerke weiterhin einen wichtigen Beitrag leisten. (www.bmwi.de) weiter

Kabinett billigt wichtige energiepolitische Vorhaben

19.10.2016 - Auf Vorschlag von Bundeswirtschaftsminister Gabriel hat das Bundeskabinett heute zwei weitere wichtige energiepolitische Vorhaben verabschiedet. So wurde zum einen das Gesetz zur Neuordnung der Verantwortung der kerntechnischen Entsorgung verabschiedet, das die Empfehlungen der Kommission zur Überprüfung der Finanzierung des Kernenergieausstiegs (KFK) umsetzt. Zum anderen wurden die Regelungen zur Kraft-Wärme-Kopplung (KWKG) und zur Eigenversorgung im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) angepasst und damit die Ende August mit der EU-Kommission erzielte Verständigung zu beihilferechtlichen Fragen gesetzlich umgesetzt. (www.bmwi.de) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 19.10.2016)

19.10.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. (www.bmwi.de) weiter

Alukon unterstützt Architekten bei der Planung

19.10.2016 - Mit einer Architektenberatung unterstützt Alukon Architekten bei der Planung von Rollläden, Rolltoren, Sonnen- und Insektenschutzlösungen. Neben einer schriftlichen, telefonischen oder auch persönlichen Beratung vor Ort stellt Alukon aktuelle Ausschreibungstexte, Zertifikate und Zeichnungen zur... (www.enbausa.de) weiter

Genussvoll das Klima schützen: Klimafreundliche Menüs für den Arbeitsplatz

19.10.2016 - Gesündere Ernährung - gesünderes Klima! Neu entwickelte Gerichte laden zum klimafreundlich Genießen in der Kantine ein (www.oekonews.at) weiter

Schulstart für Klimaschulen: Klima- und Energiefonds startet neues Projektjahr

19.10.2016 - Tausende Schülerinnen und Schüler drücken bereits in 258 'Klimaschulen' die Schulbank - nun sollen weitere hinzukommen! (www.oekonews.at) weiter

Bereits 1.000 Mal bestanden: energie-führerschein

19.10.2016 - 'die umweltberatung' gratuliert dem tausendsten Absolventen zur bestandenen energie-führerschein Prüfung (www.oekonews.at) weiter

Baukontrolle zeigt viele Planungsfehler

18.10.2016 - Schon bei der Planung von Gebäuden sind fehlerhafte Berechnungen nicht die Ausnahme, sondern die Regel, so das Fazit der Tagung 'Qualitätssicherung Bau Energie' unter Federführung des Fachverbands Luftdichtheit im Bauwesen (FLiB). Auch verbreitete Mängel beim energetischen Bauen wurden... (www.enbausa.de) weiter

Holländische Revolution zum intelligenten Laden von Elektroautos

18.10.2016 - Die Niederlande verwenden Elektrofahrzeuge, um Spitzenstrom aus nachhaltigen Energiequellen zu speichern (www.oekonews.at) weiter

Schwedische Finanzministerin Andersson lobt CO2-Steuern

18.10.2016 - Wirtschaftliche Vorreiterrolle und nationaler Klimaschutz vereinbar (www.oekonews.at) weiter

Gesetzentwurf will Änderungen der Kreditrichtlinie

17.10.2016 - Baden-Württemberg, Bayern und Hessen beabsichtigen, die Kreditversorgung für 'Häuslebauer' zu verbessern. Sie haben dazu dem Bundesrat einen Gesetzentwurf vorgelegt. Er soll die Vergabe von Immobiliar-Verbraucherdarlehen rechtsicherer gestalten und damit einer Kreditklemme... (www.enbausa.de) weiter

Perowskit und Silizium ? eine Spitzenkombination für Solarzellen

17.10.2016 - Das BMBF hatte am 4. und 5. Oktober 2016 Spitzenforscher aus ganz Deutschland zu einem Informationsaustausch zur Perowskit-Photovoltaik in das ZAE Bayern in Würzburg geladen. (www.oekonews.at) weiter

Verband entwickelt Umweltsiegel für PU-Produkte

16.10.2016 - Der Industrieverband Polyurethan hat ein eigenes Umweltsiegel entwickelt. Die stofflichen Anforderungen, die mit dem Siegel verbunden sind, umfassen zum Beispiel die Unzulässigkeit von SVHC-Stoffen wie HBCD, aber auch von anderen flüchtigen organischen Stoffen. 'Die Motivation für ein eigenes... (www.enbausa.de) weiter

DAPHNE: Umwelttechnologie-Preis bringt die Besten vor den Vorhang

16.10.2016 - Gold an ecop Technologies, Silber an Grundfos Pumpen, Bronze an die Adler-Werk Lackfabrik. Daphne für das Lebenswerk an Univ.-Prof. DI Dr. rer.nat. Paul Hans Brunner. (www.oekonews.at) weiter

65 Mal um die Erdkugel ohne Smartphone

16.10.2016 - Erfolgreiche Bilanz der Verkehrssicherheitskampagne von Toyota - App belohnt Smartphone-Abstinenz am Steuer mit Kaffee - 37.000 Downloads und 2,6 Millionen zurückgelegte Kilometer (www.oekonews.at) weiter

Strom, Wärme, Verkehr - Gemeinsam oder einsam?

15.10.2016 - Durch Sektorkopplung den Systemumbau sinnvoll gestalten (www.oekonews.at) weiter

"Naturfilm-Oscar" für Terra Mater Factual Studios

15.10.2016 - Der Golden Panda Award, die höchste Auszeichnung der Fernsehindustrie im Bereich Naturfilm, und vier weitere Awards gehen an die Wiener Doku-Schmiede (www.oekonews.at) weiter

Hollywood-Stars zeigen bei "Years of Living Dangerously" die verheerenden Folgen des Klimawandels

14.10.2016 - National Geographic Channel präsentiert die zweite Staffel von 'Years of Living Dangerously' (www.oekonews.at) weiter

Industrie: Transformation des Energiesystems als wirtschaftliche Chance

14.10.2016 - IV stellt neues Grundsatzpapier zu Energie- und Klimapolitik vor - Innovation statt Subvention - Ziel ist hoch effizientes, letztendlich dekarbonisiertes Energiesystem (www.oekonews.at) weiter

Pariser Klimavertrag bringt Österreich in Zugzwang

14.10.2016 - Parlament: Abgeordnete haben unterschiedliche Prioritäten in der Klimaschutzpolitik (www.oekonews.at) weiter

ELA Offshore reagiert auf kalte Jahreszeit: Offshore Trocknungscontainer auf Lager

14.10.2016 - Die ELA Container Offshore GmbH hat mehrere Trocknungssysteme von der holländischen Firma Pronomar BV auf Vorrat bestellt. Damit reagiert ELA auf die nahende kalte und nasse Jahreszeit, in der Trocknungscontainer stark nachgefragt werden. „Wir halten immer Container auf Vorrat, um kurzfristig auf den Kundenbedarf reagieren zu können. Gerade in der Offshore Industrie zählt jede Minute“, so Hans Gatzemeier, Geschäftsführer der ELA Container Offshore GmbH. „Da unsere vorhandenen Trocknungscontainer sich alle in Vermietung befinden, haben wir neue Systeme für den kurzfristigen Bedarf bestellt“, so Gatzemeier weiter. weiter

dena-RES-Programm in Kenia: Komfort im Safari-Camp dank erneuerbarer Energien

13.10.2016 - In Kenia wurde ein neues Referenzprojekt des Renewable-Energy-Solutions-Programms der dena (dena-RES-Programm) eingeweiht. (www.dena.de) weiter

Spatenstich für das weltweit höchste Holzhochhaus in Wien

13.10.2016 - Auf dem Gelände des Seeparkquartiers in aspern Die Seestadt Wiens entsteht das 84 Meter hohe HoHo Wien (www.oekonews.at) weiter

Erweiterung für erstes virtuelles Kraftwerk in Polen

13.10.2016 - Beispielgebende Biogasanlage in europaweit aufgestelltes VKW eingebunden (www.oekonews.at) weiter

Vorschlag der Agora zur EU-weiten Finanzierung

13.10.2016 - Solarthemen 481. Die Agora Energiewende schlägt vor, eine neue Institution auf europäischer Ebene zu etablieren, die dazu beitragen soll, die Finanzierungskosten für Erneuerbare-Energien-Anlagen zu reduzieren. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

E-Mobilität erfordert mehr Erneuerbare

13.10.2016 - Solarthemen 481. Elektromobilität kann laut einer Studie des Öko-Instituts deutlich zur Reduktion von Treibhausgasen (THG) beitragen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik-Vergütung steigt noch nicht

13.10.2016 - Solarthemen 481. Die Bundesnetzagentur hat Ende Septem­ber bekannt gegeben, dass die Fördersätze für PV-Anlagen, die im 4. Quartal 2016 in Betrieb genommen werden, wie nunmehr bereits seit einem Jahr weiterhin nicht sinken. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Speicher in Schwerin wird verdreifacht

13.10.2016 - Solarthemen 481. Der vom Energieversorger WEMAG betriebene kommerzielle Megawatt-Batteriespeicher in Schwerin wird um 10 MW vergrößert. Text: Guido Bröer Foto: WEMAG (www.solarthemen.de) weiter

?Netzausbaugebiet? wird definiert

13.10.2016 - Solarthemen 481. Derzeit arbeitet die Bundesregierung am Entwurf der Verordnung über das im EEG 2017 so genannte ?Netzausbaugebiet?, in dem der Zubau von Windkraftanlagen beschränkt werden soll. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Schweizer Energiegesetz beschlossen

13.10.2016 - Solarthemen 481. Der Nationalrat und der Ständerat, die beiden Kammern des schweizerischen Parlaments, haben am 30. September das Energiegesetz (EnG) angenommen, das für die Energiewende in der Schweiz grundlegend ist. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Fledermaustode wegen Windkraft mindern

13.10.2016 - Solarthemen 481. Am Technologiezentrum Energie-Campus des Competence Centers für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz der HAW Hamburg werden Maßnahmen entwickelt, wie die Anzahl toter Fledermäuse an Windkraftanlagen reduziert werden kann. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

BEE fordert: Subventionierung der Industrie nicht aus EEG-Umlage

13.10.2016 - Solarthemen 481. Der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) schlägt vor, die Industrieausnahmen von der EEG-Umlagepflicht nicht länger von den Stromkunden, sondern aus dem Staatshaushalt subventionieren zu lassen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Bürgerwind 2017: Parallelgebote erlaubt

13.10.2016 - Solarthemen 481. Mit der geplanten Nachbesserung des EEG sollen in diesem Herbst auch die Bedingungen für Bürgerenergiegesellschaften nochmals geändert werden. Text: Guido Bröer Foto: Klimaschutzagentur Region Hannover (www.solarthemen.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de