Dienstag, 13.11.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 53365 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 (350 Artikel pro Seite)

Strommarkt 2.0 (aktualisiert am 24.6.2016)

24.6.2016 - Schon heute machen die erneuerbaren Energien rund ein Drittel unserer Stromversorgung aus. Doch je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso mehr schwankt die Einspeisung in das Stromnetz. Ein moderner Strommarkt für die Energiewende begegnet dieser Herausforderung: Mit ihm soll auch bei hohen Anteilen von erneuerbaren Energien eine sichere, kostengünstige und umweltverträgliche Versorgung mit Strom gewährleistet werden. Denn Versorgungssicherheit ist für einen so hoch entwickelten Industriestandort wie Deutschland außerordentlich wichtig. (www.bmwi.de) weiter

Enquete zur Klimapolitik: ExpertInnen fordern rasches, konsequentes und politisches Handeln

24.6.2016 - Klimapolitik ist Querschnittsmaterie, sie braucht integrativen Ansatz (www.oekonews.at) weiter

Enquete zur Klimapolitik: Handlungsbedarf für Industrie und Energiewirtschaft

24.6.2016 - Online-Konsultationsprozess startet im Sommer mit Grünbuch (www.oekonews.at) weiter

Spezialist für Gasaufbereitung verstärkt dena-Biogaspartnerschaft

24.6.2016 - HZI Biomethan unterstützt Einspeisung von Biogas in Erdgasnetz / Gasaufbereitung ermöglicht neue Absatzwege für Biogasanlagenbetreiber (www.dena.de) weiter

Gewinner des Intersolar Award stehen fest

24.6.2016 - Wegweisende Solarlösungen wurden zum Auftakt der Intersolar mit dem Intersolar Award prämiert. In der Kategorie 'Photovoltaik' ging die Auszeichnung an LG Electronics Deutschland, M10 Industries und SolarEdge Technologies. Projekte von Jakson Engineers, ME SOLshare, Schneider Electric,... (www.enbausa.de) weiter

Presseeinladung: Berlins Wirtschaftssenatorin Yzer drückt den roten Buzzer - und das ?grüne Gold? kann fließen

24.6.2016 - Nicht nur im ländlichen Raum sind sie zu finden. Am Montag, den 18. Juli 2016 wird nun auch mitten in Berlin die weltweit erste tubuläre Algenanlage im urbanen Raum den Produktivbetrieb für Mikroalgen offiziell aufnehmen. Dieses ganz besondere Ereignis wird (www.openpr.de) weiter

Stromnetz Hamburg setzt auf IDSpecto.GWA der GÖRLITZ AG

24.6.2016 - Beim Einsatz intelligenter Messsysteme sorgen Smart Meter Gateways für eine sichere Datenkommunikation. Die Verfügbarkeit dieser Geräte hat für die Stromnetz Hamburg GmbH so hohe Priorität, dass sie in ihrem Verantwortungsbereich selbst die Rolle des Gateway-Administrators (SMGW-Admin) übernehmen wird. Dabei unterstützt (www.openpr.de) weiter

Gabriel: Bundestag verabschiedet große Reform des Strommarktes und macht ihn fit für die Energiewende

24.6.2016 - Der Deutsche Bundestag hat gestern Abend die Gesetze zur Weiterentwicklung des Strommarktes und zur Digitalisierung der Energiewende verabschiedet. Teil des Strommarktgesetzes ist auch die Stilllegung von 13 Prozent der Braunkohlekapazitäten. (www.bmwi.de) weiter

Biogas ist unverzichtbarer Teil der Energie- und Klimaschutzstrategie!

24.6.2016 - Die Weichen in die Zukunft sind für eine effiziente Zielerreichung so früh wie möglich zu stellen. Am besten noch heute! (www.oekonews.at) weiter

Freund für eine ehrgeizigere EU-Energiepolitik: "Klare Politik ohne Schlupflöcher"

24.6.2016 - SPÖ-Europaabgeordneter für mehr Anstrengungen bei Energieeffizienz sowie erneuerbarer Energie (www.oekonews.at) weiter

Bundesregierung muss Ausstieg aus fossiler Energie vorantreiben und Missstände in der Klimapolitik beenden!

24.6.2016 - AktivistInnen zeigen im Parlament Flagge und enthüllen T-Shirts mit der Aufschrift 'Klimaschutz Jetzt!' (www.oekonews.at) weiter

Akkuhersteller: "Revolution bei Preis und Technik"

23.6.2016 - Ein bisschen fühlte man sich an Bilder von der Präsentation neuer Apple-Produkte erinnert, als Christian Kreisel mit seinen beiden Brüdern 'Mavero' vorstellte, die 'Akku-Revolution' für die Stromspeicherung im Wohnhaus und im kleineren Gewerbebetrieb. Fast drei Stunden lang... (www.enbausa.de) weiter

Smart Meter sollen auch für Klein-PV kommen

23.6.2016 - Der Ausschuss für Wirtschaft und Energie hat den Entwurf eines Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende verabschiedet. Es geht um die Einführung von so genannten Smart Meters. Die sollen für Haushalte mit einem Verbrauch von mehr als 6.000 Kilowattstunden Strom jährlich und auch für neue... (www.enbausa.de) weiter

Urteil bestätigt Kündigung alter Bausparverträge

23.6.2016 - Die LBS West freut sich über ein positives Urteil in der Auseinandersetzung um die Kündigung von Bausparverträgen aufgrund der anhaltenden Niedrigzinsen. Das OLG Hamm hat die Rechtmäßigkeit der Kündigung von Bausparverträgen nach Ablauf von 10 Jahren ab Zuteilungsreife bestätigt. Es gibt aber auch... (www.enbausa.de) weiter

Vattenfall-Käufer EPH spekuliert gegen Deutschlands Klimaziele

23.6.2016 - Greenpeace: Politik muss Verkauf an tschechischen Investor verhindern (www.oekonews.at) weiter

Amphibienschutzprojekt in Orth an der Donau großer Erfolg

23.6.2016 - Artenschutz erfolgreich gelebt - Schüler und Schülerinnen sind eingebunden (www.oekonews.at) weiter

Solarspeicher-Preise um ein Drittel gefallen

23.6.2016 - BSW-Prognose: Zahl installierter Speicher wird sich im Zweijahresturnus verdoppeln / Fallende Preise und Wunsch nach Unabhängigkeit befeuern Nachfrage (www.oekonews.at) weiter

Umweltausschuss zeigt große Einigkeit bei Anti-Atom-Politik

22.6.2016 - Kluge 'Sechs-Parteien Vorgangsweise' statt Einzelanträge (www.oekonews.at) weiter

X-Leasing München: e-Mobility-Quote im Leasingbestand steigt auf 23%

22.6.2016 - Während das Thema e-Mobility in Deutschland noch ein absolutes Nischengeschäft ist, ist es bei der Münchner X-Leasing GmbH zu einem wesentlichen Bestandteil des Leasinggeschäfts geworden. 23% beträgt der Anteil der e-Mobility-Verträge am PKW-Leasingbestand der Gesellschaft per 03/16, 18% sind reine (www.openpr.de) weiter

Der LinearSpiegel II live in Pottenstein, Oberfranken

22.6.2016 - Seit Oktober 2015 steht bei der Familie Failner in Puttlach ein LinearSpiegel II, den Sie live auf unserer Homepage verfolgen können. Herr Failner kombiniert unseren LinearSpiegel II mit anderen Anlagen, somit hat er das ganze Jahr eine autonome Heizung (www.openpr.de) weiter

Umfrage: Energetische Sanierung wichtig für erfolgreiche Energiewende

22.6.2016 - Bürger erwarten attraktive Angebote für Förderung und Beratung (www.dena.de) weiter

Modelle für virtuelle PV-Speicher kommen

22.6.2016 - Durch die Kombination einer Solarstromanlage mit dem Stromspeicher 'Caterva-Sonne' können Eigenheimbesitzer selbst erzeugten Photovoltaik-Strom vollständig nutzen. Grundlage ist ein auf 20 Jahre Laufzeit angelegter Vertrag, der Zusatzeinnahmen ermöglicht. Neu am Geschäftsmodell ist, dass... (www.enbausa.de) weiter

Stromspeicher-Markt verdoppelt sich jedes zweite Jahr

22.6.2016 - Die Nachfrage nach Solarstrom-Speichern von Gebäuden mit Strom aus PV wird sich mindestens bis 2020 im Zweijahresturnus verdoppeln. Das ist die Einschätzung des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar). Treiber dieser positiven Entwicklung sind stark sinkende Speicherpreise und der Wunsch... (www.enbausa.de) weiter

Kollektoren heizen der Autoindustrie ein

22.6.2016 - Solare Prozesswärme - Die Solarthermie hat bis 250 Grad Celsius großes Potenzial. Abseits von Raumwärme und Trinkwarmwasser wird davon jedoch nur ein Bruchteil für andere Zwecke genutzt. Daher wollen Forscher solare Prozesswärme in der Autoindustrie nutzbar machen. Nun startete ein deutsch-österreichisches Gemeinschaftsprojekt.© Universität Kassel (www.bine.info) weiter

Exportinitiative Energie: Neuer Qualitätsstandard schafft Dieseleinsparungen in der Stromerzeugung

21.6.2016 - Besonders in entlegenen Regionen werden zur Stromversorgung Dieselgeneratoren eingesetzt. Der Kraftstoff ist jedoch teuer und belastet die Umwelt. Eine Alternative bieten sogenannte PV-Diesel-Hybrid-Systeme, die Dieselmotoren mit Photovoltaikanlagen kombinieren und so Kosten senken und die Umwelt schonen. (www.bmwi.de) weiter

dena-Konferenz unterstreicht Bedeutung von Power to Gas für Klimaschutz und Energiewende

21.6.2016 - Unternehmen und Bundesländer sind bereit, Initiative zu ergreifen / Kuhlmann: Freiräume für innovative Technologien schaffen (www.dena.de) weiter

Hohe Energiedichte und maximale Flexibilität: LG Chem präsentiert neue Heimspeicher

21.6.2016 - LG Chem baut sein Produktportfolio für Energiespeichersysteme (ESS) für private Anwender aus und erweitert seine Residential-Serie um fünf Modelle. Mit den neuen RESU-Systemen bietet das südkoreanische Unternehmen neben Niedervoltvarianten (48V) erstmals auch Hochvoltvarianten (400V) an. Herzstück der Speicher ist eine (www.openpr.de) weiter

2016: Weltweiter Solar-Boom, Nachfrage in Europa lässt nach

21.6.2016 - Photovoltaik wird zu einer der kostengünstigsten Stromerzeugungstechnologien, neu installierte Leistung bricht alle bisherigen Rekorde (www.oekonews.at) weiter

Niederösterreich: LR Androsch stellt Hitze-Tool vor

21.6.2016 - 'Instrument, um präventive Maßnahmen einzuleiten und für den Extremfall gerüstet zu sein' (www.oekonews.at) weiter

Intuitive Bedienung und große Sensorauswahl

21.6.2016 - NIVUS präsentiert mit dem NivuFlow 650 den Nachfolger des NivuChannel Der neue Messumformer wurde für die Durchflussmessung mit dem Ultraschall-Laufzeitdifferenzverfahren entwickelt. Das Gerät kommt bei teilgefüllten oder vollen Rohren, Kanälen und Oberflächenwasser zum Einsatz und eignet sich neben Wasser auch (www.openpr.de) weiter

Kosten sparen mit dem LinearSpiegel II

21.6.2016 - Der Linearspiegel II ist so preisgünstig wie ein Flachkollektor, und so leistungsstark wie ein high-tech konzentrierendes System. Dabei ist sein Betrieb einfach, sicher und zuverlässig. Je nach Energiepreis und staatlichen Zuschüssen macht sich der Linearspiegel II typischerweise schon nach 5 (www.openpr.de) weiter

Akzente auf öffentliche Gebäude und Quartiere

21.6.2016 - Forschungsprojekte gesucht - Wie kann sich die Energieforschung mit dem Bauwesen und der Immobilienwirtschaft vernetzen? Und welche Vorreiterrolle kommt dabei öffentlichen Gebäuden und Quartiersprojekten zu? Vertreter dieser Bereiche und Energieforscher trafen sich vergangene Woche im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und diskutierten neue Akzente und konkrete Projektideen mit Multiplikatorwirkung.© Jutta Perl-Mai, BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

Wärmepumpen halten Marktanteil im Neubau

21.6.2016 - 31,4 Prozent aller 2015 fertiggestellten Wohngebäude werden mit Wärmepumpen beheizt. Dies belegen aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Die Wärmepumpe ist nach Gas-Brennwertgeräten das beliebteste Heizungssystem. Vor allem in Süd- und Mitteldeutschland setzen Bauherren auf... (www.enbausa.de) weiter

Sonnenstrom-Speicher in Cloud oder Garten

21.6.2016 - Eine rasante Entwicklung haben Stromspeicher für Privathaushalte innerhalb weniger Jahre genommen. Eine aktuelle Studie von E3DC schätzt die Zahl der 2015 installierten Systeme auf zirka 18.000 Stück. Auf der Intersolar Europe wird der Preisverfall eine große Rolle spielen aber auch neue Akteure... (www.enbausa.de) weiter

eprimo ist ?Kundenliebling 2016?: Branchensieger mit deutlichem Vorsprung

20.6.2016 - - DEUTSCHLAND TEST präsentiert die beliebtesten Marken - Siegel in Gold als bester Stromversorger - Studie wertet über zwölf Millionen Kundenstimmen aus Neu-Isenburg, 20. Juni 2016. Der Energiediscounter eprimo erhält das Siegel ?Kundenliebling 2016? in Gold als mit Abstand bester Stromversorger (www.openpr.de) weiter

Internationaler Tag der Nachhaltigkeit - Mitarbeiter von ebm-papst engagierten sich für weltweiten GreenDay

20.6.2016 - Mulfingen, ?Every Day is a Green Day? (Jeder Tag ist ein grüner Tag) ? unter diesem Motto starteten Auszubildende des Ventilatorenspezialisten ebm-papst vor vier Jahren mit großem Erfolg ihre internationale Nachhaltigkeitskampagne. Ziel war es dabei, die weltweite Belegschaft für Themen (www.openpr.de) weiter

SoliTek stellt neues Modul auf der Intersolar 2016 vor

20.6.2016 - (Vilnius/Litauen) Juni 2016 - Der Hersteller von PV Modulen und Polykristallinen Zellen stellt zur diesjährigen Intersolar 2016 sein neues rahmenloses Glas-Glas PV Modul vor. Der Hersteller SoliTek, der mittlerweile mehr als 17 Jahre Erfahrung aus der industriellen Fertigung mit sich (www.openpr.de) weiter

Europäische Biomethankonferenz 2016: Startschuss für grenzüberschreitenden Handel

20.6.2016 - dena und AGCS Österreich vereinbaren erste Kooperation zwischen nationalen Biogasregistern / Branchentreffen stärkt Austausch über Innovationen, Handel und gesetzliche Rahmenbedingungen (www.dena.de) weiter

Berlin bohrt für die Wärmewende

20.6.2016 - BINE-Interview mit Professor Dr. Ernst Huenges - Das Forschungsprojekt ATES soll klären, ob sich in Berlins geologischem Untergrund wasserführende Schichten für die saisonale Speicherung von Wärme und Kälte eignen. Solche Aquifere könnten überschüssige Wärme aus dem Sommer bis zur Heizperiode speichern und ganze Stadtquartiere versorgen. Ende Februar 2016 startete das Deutsche GeoForschungsZentrum (GFZ) Potsdam eine Erkundungsbohrung auf dem Campus der TU Berlin. Jetzt hat die Bohrung die Endtiefe von 560 Metern erreicht. Professor Ernst Huenges spricht im BINE-Interview über Ziele und Perspektiven.© GFZ Deutsches GeoForschungsZentrum (www.bine.info) weiter

IBC visualisiert PV-Anlagen in der Planungsphase

20.6.2016 - IBC Solar erweitert seinen PV-Manager, die Planungssoftware für PV-Anlagen, um eine fotorealistische Darstellung, die geplante Installationen bereits in der Planungsphase veranschaulicht. Das Software-Update wird als Beta-Version erstmals auf der diesjährigen Intersolar gezeigt. Mit einem Foto... (www.enbausa.de) weiter

TÜV Rheinland erweitert Prüfung von PV-Anlagen

20.6.2016 - Die Zahl der weltweit installierten Photovoltaikanlagen ist nach Angaben von Solar Power Europe bis Ende 2015 auf etwa 233 Gigawatt gestiegen. Dieser positive Trend wird sich in den kommenden Jahrzehnten verstärkt fortsetzen. 'Damit die Risiken einer solchen Investition begrenzt bleiben, ist... (www.enbausa.de) weiter

WiRE Power für Bayerns Kommunen

20.6.2016 - Netzunabhängig durch WiRE LED Straßenleuchten auf Solarbasis Auch 2016 bietet das 9. Bayerische Energie Forum ?Power für Bayerns Kommunen? wieder eine der wichtigsten Plattformen, auf denen Kommunen sich über neue Produkte, aktuelle Dienstleistungen, konkrete Lösungsmöglichkeiten und gut funktionierende Praxis-Beispiele rund um (www.openpr.de) weiter

9:0 ? Kantersieg für Biber, Wolf & Seeadler in Österreich

20.6.2016 - WWF: Das Match um Europas Natur geht dennoch in die Verlängerung (www.oekonews.at) weiter

15 Jahre Aarhus-Konvention macht Parteistellung für NGOs in kleinen Umweltverfahren überfällig

20.6.2016 - Neue Zahlen bestätigen verantwortungsvollen Umgang der Umweltorganisationen: Bei Großprojekten nur 5 % der Bescheide angefochten (www.oekonews.at) weiter

Nach Ratifizierung des Klimaschutzabkommens müssen ernsthafte Taten folgen!

20.6.2016 - Zurzeit fährt die Energiewende gegen die Wand - Existenzen stehen auf dem Spiel (www.oekonews.at) weiter

Wiener Stadtwerke: Michael Strebl wird neuer Geschäftsführer bei Wien Energie

19.6.2016 - Erfahrener Salzburger Energiemanager tritt Nachfolge von GF Thomas Irschik an - ab 1. Oktober neben Peter Gönitzer und Karl Gruber in Geschäftsführung (www.oekonews.at) weiter

Green Energy Center - die Brücke zwischen Gegenwart und Zukunft

19.6.2016 - Initiator Dr. Ernst Fleischhacker verbindet Wirtschaft, Wissenschaft und Zukunftstechnologien für eine saubere Mobilitätszukunft (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Bericht der Endlager-Suchkommission für BUND bisher nicht zustimmungsfähig

19.6.2016 - Sondervotum angekündigt / Nachbesserungen beim Rechtsschutz, bei geologischen Kriterien und im Umgang mit Gorleben gefordert (www.oekonews.at) weiter

Eine Arche des Geschmacks für Österreich

19.6.2016 - Slow Food startet mit der Arche des Geschmacks - Motto: 'Essen, was wir retten wollen!' (www.oekonews.at) weiter

Klimagipfel: Dem Bekenntnis zu umweltfreundlicher Energie müssen Taten folgen!

19.6.2016 - Ergebnisse von Paris ernst nehmen und Ausstieg aus fossiler Energie beschliessen (www.oekonews.at) weiter

Senegal: Eröffnung für 33 MW-Solarkraftwerk

18.6.2016 - 'Cap des Biches'-Kraftwerk offiziell vom senegalesischen Präsidenten Macky Sall eröffnet (www.oekonews.at) weiter

HOME MADE STROM ? Neue Vertriebspower für regionale Installationsbetriebe der Solartechnik.

17.6.2016 - Kurz vor dem Start der Intersolar Europe in München, geht mit HOME MADE STROM eine bundesweite Initiative für eine dezentrale Stromversorgung privater Haushalte ins Rennen. Dabei verkauft HOME MADE STROM aber keinen ?Grünen Strom? oder etwa Photovoltaikanlagen, um damit in (www.openpr.de) weiter

Intelligente Messsysteme - Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende (aktualisiert am 17.6.2016)

17.6.2016 - Die volatile Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien erfordert es, Netze, Erzeugung und Verbrauch effizient und intelligent miteinander zu verknüpfen. Es besteht die Notwendigkeit einer bedarfs- und verbrauchsorientierten Verknüpfung von Erzeugung und Nachfrage. (www.bmwi.de) weiter

Überschüssigen PV-Strom in Wärmeenergie umwandeln ? mit der RESOL FlowSol® E

17.6.2016 - Machen Sie sich unabhängig von der Einspeisevergütung für Ihre PV-Anlage und nutzen Sie den überschüssigen Strom zur eigenen Wärmeerzeugung. Die Station FlowSol® E von RESOL beobachtet Ihren PV-Ertrag genau und im Falle einer Überdeckung wandelt sie den PV-Ertrag in Wärmeenergie (www.openpr.de) weiter

Vollwende bei VW?

17.6.2016 - Neue Konzernstrategie 'TOGETHER ? Strategie 2025' beschlossen: Volkswagen Konzern soll zu einem weltweit führenden Anbieter nachhaltiger Mobilität werden - Größter Veränderungsprozess in der Geschichte des Konzerns gestartet (www.oekonews.at) weiter

Drittes Crowdfunding der Sonneninvest erfolgreich gestartet

17.6.2016 - 2016 wird weiteres Rekordjahr der Sonnenenergie (www.oekonews.at) weiter

Grundfos stellt Pumpe für Solarthermie vor

17.6.2016 - Grundfos erweitert seine aktuelle Alpha-Baureihe um eine Umwälzpumpe speziell für Solarwärmeanlagen. Seit dem Wegfall der Ausnahmeregelungen im August 2015 fallen auch Umwälzpumpen für Solaranwendungen unter die ErP-Verordnung und müssen einen Energie-Effizienz-Index von maximal 0,23 aufweisen. Die... (www.enbausa.de) weiter

Billige Kleinst-PV-Anlage erlaubt Selbstnutzung

17.6.2016 - Der Solarverband Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie bietet mit dem DGS SolarRebell für ihre Mitglieder eine kostengünstige Kleinst-PV-Anlage an. Die Aktion wird in Kooperation mit dem Photovoltaik-Anbieter miniJOULE durchgeführt. Die Kleinst-PV-Anlage zur direkten Einspeisung in das Hausnetz... (www.enbausa.de) weiter

Wie Mieterstrom hilft, die Kriterien der Energieeinsparverordnung leichter zu erfüllen

17.6.2016 - Der Ökoenergieversorger Polarstern erklärt den Nutzen von Mieterstrom hinsichtlich der energetischen Anforderungen an Neubauten München, 16.06.2016 ? Die Zahl der genehmigten Neubauten ist laut Statistischem Bundesamt im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stark gestiegen; plus 24 Prozent bei Mehrfamilienhäusern und (www.openpr.de) weiter

Energiespartipps, welche die Stromrechnung entspannen

17.6.2016 - ?Um spürbar die Energiekosten zu senken, müssen die Maßnahmen im Alltag konsequent umgesetzt werden?, weiß Florian Henle, Mitgründer des Ökoenergieversorgers Polarstern. Das falle bei denjenigen Geräten und Handlungen umso leichter, die man gerne mache. Daher würden Tipps wie die Wäsche (www.openpr.de) weiter

arvato Systems erhält umfassenden Großauftrag von Übertragungsnetzbetreiber TenneT

17.6.2016 - IT für die Energiebranche: Verlängerung und Ausweitung erfolgreicher Zusammenarbeit (arvato Systems) Gütersloh/Leipzig - Im Rahmen eines umfassenden öffentlichen Vergabeverfahrens hat sich arvato Systems erneut beim Übertragungsnetzbetreiber TenneT durchgesetzt. Der soeben geschlossene Vertrag umfasst sowohl Rechenzentrumsdienst-leistungen und Network Operations als auch (www.openpr.de) weiter

Wasser: Kommission fordert von Österreich Umsetzung der EU-Vorschriften zur Bekämpfung der chemischen Verunreinigung von Gewässern

17.6.2016 - Die EU-Kommission fordert Österreich auf, die Richtlinie über prioritäre Stoffe im Bereich der Wasserpolitik (Richtlinie 2013/39/EU) in innerstaatliches Recht umzusetzen. (www.oekonews.at) weiter

Zukunftstechnologien der Energiebranche im Mittelpunkt

17.6.2016 - Infotag zum Thema Energie unter dem Motto 'Agility in Energy' in der Siemens City (www.oekonews.at) weiter

Solarthermie-Umfrage: Hauseigentümer setzen auf Meinung des Umfelds ? Geld- und Zeitmangel größte Hemmnisse

16.6.2016 - Kosten halten viele Eigenheimbesitzer von Solarthermie ab / Umfeld für Erstinformation wichtiger als Fachleute / co2online-Umfrage unter mehr als 1.200 Solarthermie-Interessenten Berlin, 16. Juni 2016. Wer sich für Solarthermie interessiert, informiert sich zuerst im direkten Umfeld und erst dann bei Fachleuten. (www.openpr.de) weiter

Tipps zum spielend einfach Strom sparen für Gamer

16.6.2016 - Stromspartipps gibt es wie Sand am Meer, aber welche sind besonders wirkungsvoll und machen Lust, ausprobiert zu werden? Tipps wie die Wäsche mit 30 statt mit 40 Grad zu waschen, bringen zwar theoretisch eine hohe Ersparnis, aber werden auch schnell (www.openpr.de) weiter

Die besten Stromspar-Tipps für den Hobbykoch

16.6.2016 - ?Um spürbar die Energiekosten zu senken, müssen die Maßnahmen im Alltag konsequent umgesetzt werden?, weiß Florian Henle, Mitgründer des Ökoenergieversorgers Polarstern. Das falle bei denjenigen Geräten und Handlungen umso leichter, die man gerne mache. So liegen beispielsweise für den Hobbykoch (www.openpr.de) weiter

So spart ein Gadget-Guru Strom

16.6.2016 - Am einfachsten fällt das Strom sparen, wenn man bei seinen Hobbys ansetzt. ?Beim Energiesparen geht es um einen bewussten Umgang mit den Geräten, nicht um Verzicht?, sagt Florian Henle, Mitgründer des Ökoenergieversorgers Polarstern. Aus Überzeugung weniger Strom zu verbrauchen, sei (www.openpr.de) weiter

Warme Solarluft für Antarktis-Forscher

16.6.2016 - Solarthemen 473. Die Polarforschungsstation ?Gondwana? der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) ist in den vergangenen Monaten renoviert worden und hat eine im Wesentlichen auf Sonnenenergie basierende Energieversorgung erhalten. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Power to Gas: Fortschritte in Regionen, Hindernisse in Bundesgesetzen

16.6.2016 - dena-Potenzialatlas identifiziert vier Schwerpunktregionen / Strategieplattform empfiehlt Gesetzesänderungen / Kuhlmann: Weichen stellen für Klimaschutz und Zukunft der Energiewende (www.dena.de) weiter

Abwasser-Wärme soll Berliner Wohngebiet heizen

16.6.2016 - Mit der Abwärme aus Abwasser heizt ein Berliner Baumarkt bislang die eigenen Gebäude. Das System war aber gleich so dimensioniert, dass es auch ein angrenzendes Wohngebiet an der Yorckstraße mit versorgen kann. Baumarkt und Wohngebiet haben denselben Bauherren, den Inhaber der Hellweg... (www.enbausa.de) weiter

ZSW holt Solarrekord wieder nach Deutschland

16.6.2016 - Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) hat mit 22,6 Prozent Wirkungsgrad einen neuen Weltbestwert bei Dünnschichtsolarzellen aufgestellt. Mit dem Erfolg übertreffen die Stuttgarter Wissenschaftler den bisherigen Rekordhalter aus Japan um 0,3 Prozentpunkte... (www.enbausa.de) weiter

Anlage zur Röntgenfilmentsorgung in Rhede

16.6.2016 - Anlage von Schmidtentsorgung nach DIN SPEC 66399-3 zertifiziert ? Bescheinigung per Vernichtungszertifikat kostenfrei Bremen, 16. Juni 2016 Die Schmidt + Kampshoff GmbH gehört zu den wenigen Röntgenfilmentsorgern in Deutschland, die einen geschlossenen Entsorgungsprozess anbieten: Nach Abholung und Transport der alten Röntgenfilme (www.openpr.de) weiter

Neuer Weltrekord bei Dünnschicht-Solarzellen

16.6.2016 - Wirkungsgrad der CIGS-Photovoltaik steigt immer schneller- Stuttgarter Wissenschaftler freuen sich über neuen Rekord (www.oekonews.at) weiter

Rasche Umsetzung der Energiewende in Österreich ist absolutes Muss!

16.6.2016 - Umweltschützer begrüßen Vorstoß zur Ratifikation des Klimaschutzabkommens von Paris (www.oekonews.at) weiter

Ein Bienenstock, der die Gründe für das Verschwinden der Bienen erforscht und Wege sucht sie zu retten

15.6.2016 - Beeograph wurde von einem internationalen Team entwickelt und soll nun mit Hilfe von Crowdfunding in Serienproduktion gehen. Beeograph ist ein intelligenter Bienenstock, der das Verhalten von Bienen erforscht. Er analysiert umweltbezogene Daten wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Licht, Lärm, Schwarmaktivität und hilft den (www.openpr.de) weiter

Intersolar: Sunbrush mobil zeigt neue Systeme zur Reinigung von PV-Anlagen

15.6.2016 - Lachen bei Memmingen, 15. Juni 2016: Die Sunbrush mobil GmbH, Anbieter für Reinigungslösungen in den Bereichen Photovoltaik und Fassaden, stellt auf der Intersolar ein neues System zur Warmwasserreinigung vor. Mit der erweiterten SunBrush-Produktreihe lassen sich auch heiße Solarmodule reinigen, ohne (www.openpr.de) weiter

Grund zur Freude in Pristina, Kosovo: Startschuss der größten DESERT-Solarmodul-Fabrik der Region

15.6.2016 - Seit Monaten war die Anlage in Bau: In Pristina ist in Kooperation mit der bayerischen J.v.G. Thoma GmbH ein modernes Solarwerk mit einer Kapazität von bis zu 50 Megawatt entstanden. Damit ist Jaha Energy der größte Hersteller von Solarmodulen in (www.openpr.de) weiter

Strommarkt 2.0 (aktualisiert am 15.6.2016)

15.6.2016 - Schon heute machen die erneuerbaren Energien rund ein Drittel unserer Stromversorgung aus. Doch je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso mehr schwankt die Einspeisung in das Stromnetz. Ein moderner Strommarkt für die Energiewende begegnet dieser Herausforderung: Mit ihm soll auch bei hohen Anteilen von erneuerbaren Energien eine sichere, kostengünstige und umweltverträgliche Versorgung mit Strom gewährleistet werden. Denn Versorgungssicherheit ist für einen so hoch entwickelten Industriestandort wie Deutschland außerordentlich wichtig. (www.bmwi.de) weiter

Windenergie mit Milliardenumsatz

15.6.2016 - Erfolge der letzten Jahre werden durch den Reformstau des Ökostromgesetzes in Frage gestellt (www.oekonews.at) weiter

Klärschlamm optimiert Ökobilanz bei Zementproduktion

15.6.2016 - Das Bundesumweltministerium fördert ein Projekt zur Zementherstellung der Schwenk Zement KG mit mehr als 5,9 Millionen Euro. Es geht dabei um die Verwendung von Klärschlamm als Brennstoff und die Reduktion der Emissionen durch die Öfen. Bei der Verwendung von Beton ist Zement mit... (www.enbausa.de) weiter

Landkreis Warendorf legt Solarkataster auf

15.6.2016 - Die Solardachkataster für alle 13 Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf sind nun zentral auf einer Seite zusammengefasst. Das Solarkataster für den Kreis Warendorf gibt jetzt detailliert Auskunft darüber, ob ein Dach für die Nutzung der Sonnenenergie geeignet ist. Der Märkische Kreis hatte dem... (www.enbausa.de) weiter

Forschungsnetzwerk Industrie und Gewerbe gegründet

15.6.2016 - Forschungsnetzwerk für die Industrie - Vergangene Woche gab das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) den Startschuss für das neue Forschungsnetzwerk Industrie und Gewerbe. Das Netzwerk soll den Dialog zwischen Politik, Wissenschaft und Wirtschaft bündeln und helfen, den Energietransfer in die Praxis zu beschleunigen.© Gerhard Hirn, BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

Umsetzung Pariser Klimaabkommen: Deutsche und französische Unternehmen stehen in den Startlöchern

14.6.2016 - Politik und Wirtschaft diskutieren unternehmerische Ansätze zum Erreichen der Klimaziele / Fraunhofer IWES und ARMINES gewinnen Deutsch-Französischen Innovationspreis für Erneuerbare Energien (www.dena.de) weiter

Klaus Markgraf-Maué wird mit hochdotiertem Wolfgang Staab-Preis 2016 ausgezeichnet

14.6.2016 - Am 10. Juni 2016 wurde in München der mit 20.000 Euro dotierte Wolfgang Staab-Naturschutzpreis für besondere Leistungen zugunsten einer nachhaltigen Entwicklung in Fluss- und Auenlandschaften vergeben. Preisträger ist der deutsche Umweltschützer Klaus Markgraf-Maué. Bei dem Festakt in der Schweisfurth Stiftung (www.openpr.de) weiter

Berg- und Wasserrecht

14.6.2016 - ?Berg- und Wasserrecht - Verhältnis von Bergrecht zu anderen Verwaltungsentscheidungen insbesondere solchen des Wasserrechts? lautet der Titel eines Seminars, das am 28. November 2016 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Der Abbau von Rohstoffen (www.openpr.de) weiter

SENEC Produkt-Launch zur Intersolar 2016

14.6.2016 - Leipzig, 13. Juni 2016 ? Durch die Erweiterung seines Portfolios für Business-Kunden nimmt SENEC, deutscher Anbieter intelligenter Energiespeichersysteme, verstärkt das Marktsegment jenseits der 10-kWh-Marke ins Visier. Mit den zwei neuen, dreiphasigen Lithium-Ionen-Systemen haben SENEC Nutzer nun die Möglichkeit, ihre Lösung (www.openpr.de) weiter

Elektromobilität über die Grenzen auf der Überholspur

14.6.2016 - Hochleistungsladenetzwerk auf der Westachse zwischen Bratislava und München grenzüberschreitend ausgebaut (www.oekonews.at) weiter

"Energieeffizienz als Verkaufsargument" - Bundeswirtschaftsministerium startet Nationale Top-Runner-Initiative (NTRI)

14.6.2016 - Staatssekretär Baake hat heute im Bundeswirtschaftsministerium die Nationale Top-Runner-Initiative (NTRI) gestartet. Ziel der Initiative ist es, energieeffizientere Geräte in Haushalten und Unternehmen schneller zu verbreiten und das Bewusstsein für das Thema Energieeffizienz zu stärken. Das Netzwerk aus Handel, Herstellern sowie Verbraucher- und Umweltschützern soll neue Impulse zur weiteren Entwicklung und Nutzung effizienterer Produkte geben. Das haben die Unterstützer der Initiative (Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK), Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI), Bitkom, Handelsverband Deutschland (HDE), Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) und Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) heute in einer gemeinsamen Erklärung bekräftigt. (www.bmwi.de) weiter

Sanierungsindex DESAX zeigt verhaltenes Interesse

14.6.2016 - Die Nachfrage nach Sanierungen ist nach wie vor schwankend. In den drei Segmenten Dach/Dämmung, Heizung und Fenster ging das Interesse im ersten Quartal 2016 im Vergleich zum Vorjahr zurück. Nach einer kurzen Erholung im März ging es im April und Mai schon wieder leicht bergab. Im März lag der... (www.enbausa.de) weiter

Bausparen bringt bei kleinen Vorhaben Vorteile

14.6.2016 - Hausbesitzern, die ihr Eigenheim modernisieren wollen, bietet ein Bausparvertrag Pluspunkte im Vergleich zu einem Bankkredit. Vor allem durch den versicherten Zinssatz können sich Bausparer Vorteile sichern. Für Modernisierungsvorhaben bis 50.000 Euro gibt es von der Bank oft keine günstigen... (www.enbausa.de) weiter

SENEC Produkt-Launch zur Intersolar 2016 ? Li-Ionen Energiespeicher als skalierbare Business-Lösungen

14.6.2016 - Durch die Erweiterung seines Portfolios für Business-Kunden nimmt SENEC, deutscher Anbieter intelligenter Energiespeichersysteme, verstärkt das Marktsegment jenseits der 10-kWh-Marke ins Visier. Mit den zwei neuen, dreiphasigen Lithium-Ionen-Systemen haben SENEC Nutzer nun die Möglichkeit, ihre Lösung individuell zwischen 12,5 und 30 (www.openpr.de) weiter

Vegetarische Woche

14.6.2016 - Eine Woche auf Fleisch/Wurst verzichten und dabei auf möglichst einfache Speisen mit ausgewählten Zutaten achten. Vom Katholische Familienverband der Erzdiözese Wien gibt es dazu passende Rezepte und ein Gewinnspiel. (www.oekonews.at) weiter

Schweiz: Erstes energieautarkes Mehrfamilienhaus der Welt eingeweiht

14.6.2016 - Gemeinsam mit Ausstellungspartnern hat die Umwelt Arena Spreitenbach in Brütten ZH das erste 'solarbetriebene' Neunfamilienhaus der Welt gebaut, das komplett ohne externe Energieanschlüsse auskommt. (www.oekonews.at) weiter

Grüne Produktneuheit zum Schulstart: Schön statt Plastik. Diese Heftumschläge machen Kindern Lust auf Öko!

13.6.2016 - [Freising, 12.06.2016] Rechtzeitig zum Schuljahresbeginn bringt das Start-Up minouki umweltfreundliche Schutzumschläge aus hochwertigem Recyclingpapier auf den Markt. Damit bietet das Label Schülern, Eltern und Lehrern eine ökologisch sinnvolle und stabile Alternative zu Heftschonern aus Kunststoff. Neuartig ist gleichzeitig das Design der (www.openpr.de) weiter

Extralanger Grillgenuss mit gutem Gewissen: NERO GRILLKOHLE setzt auf Qualität und Nachhaltigkeit

13.6.2016 - Die Entwicklung einer qualitativ hochwertigen Grillkohle, die nachhaltig in der Produktion und Verwendung ist ? das war die Zielsetzung beim baden-württembergischen Startup NERO. Herausgekommen ist eine neuartige und ressourcenschonende Grillkohle mit einer besonders langen Brenndauer bei konstanter Temperatur für optimale (www.openpr.de) weiter

Richtungswechsel in der Ölbranche

13.6.2016 - Nach Shells Rückzug aus der Arktis muss OMV Beispiel folgen (www.oekonews.at) weiter

Schoko-Check zum Tag gegen Kinderarbeit

12.6.2016 - Noch immer arbeiten über zwei Millionen Kinder für unsere Schokolade in Westafrika (www.oekonews.at) weiter

Gleisdorf Solar: Ein Highlight zur solaren Energiewende

12.6.2016 - Die Konferenz 'Gleisdorf Solar' zeigte diese Woche das immense Potential der Solarwärme in Österreich auf (www.oekonews.at) weiter

Asche aus Kohlekraftwerken sondert taxische Materialien ab

12.6.2016 - Rund ein Drittel der Oberflächengewässer weisen erhöhte Konzentrationen von giftigen Schwermetallen auf. (www.oekonews.at) weiter

Das Potenzial der Menschen in Europa besser ausschöpfen

11.6.2016 - Die EU- Kommission hat heute eine neue europäische Kompetenzagenda verabschiedet, die Bürgerinnen und Bürgern den Erwerb eines breiten Spektrums an Kompetenzen ermöglichen soll. (www.oekonews.at) weiter

Wiener Stadtwerke: "Klug investieren, sinnvoll sparen" im Energiebereich

11.6.2016 - Personalvorstand Peter Weinelt kündigt konsequente Fortsetzung des Effizienzprogramms an - Einsparungen beim Personal im Rahmen eines Sozialplans (www.oekonews.at) weiter

Klimapolitik: EU will zügige Ratifizierung der Pariser Beschlüsse

11.6.2016 - Die Europäische Kommission hat gestern einen Vorschlag zur Ratifizierung des Übereinkommens von Paris durch die Europäische Union vorgelegt. (www.oekonews.at) weiter

Städte zum Aufatmen: Kuhlmann über Eco Cities in China

10.6.2016 - Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der dena-Geschäftsführung, schreibt in einem Gastbeitrag für die Zeitschrift ChinaContact über die deutsch-chinesische Zusammenarbeit für eine nachhaltige Stadtentwicklung. […] (www.dena.de) weiter

Wärmeschutz ist bereits in der Bauplanung wichtig

10.6.2016 - Private Bauherren sollten darauf achten, dass Überlegungen zum sommerlichen Wärmeschutz frühzeitig in die Planung des Gebäudes einbezogen werden. Das betont Stefan C. Würzner, Bauherrenberater des Bauherren-Schutzbund e.V. Das beginne damit, sich den unterschiedlichen Lauf der Sonne im Sommer... (www.enbausa.de) weiter

Ampere Energy zeigt Batteriespeicher in Kugelform

10.6.2016 - Der spanische Energiespeicherspezialist Ampere Energy stellt sich und seine Energiespeicher zum ersten Mal auf der Intersolar und ees Europe 2016 vor. Das Portfolio wurde speziell für Privathaushalte und kleine Gewerbebetriebe entwickelt. Es umfasst die Modelle Ampere Sphere, Ampere Square und... (www.enbausa.de) weiter

Produktneuheit: Tuxono S und L

10.6.2016 - SchulerControl hat eine neue Modellreihe auf den Markt gebracht, die sich vom Allrounder, Bastler-Typ bis zum Profi-Programmierer und Entwickler verwenden lassen. Die offenen Systeme sind dabei für den Smarthome-Gebrauch bis zum professionellen Einsatz in der Mess- und Automationstechnik geeignet. Die (www.openpr.de) weiter

Roland Zankl ist Energiemanager 2016

10.6.2016 - Auszeichnung für innovative Konzepte zur nachhaltigen Energienutzung geht an Roland Zankl, Absolvent des MCI-Lehrgangs 'Betriebliches Energiemanagement' (www.oekonews.at) weiter

IEA SHC Solar Award: Auszeichnung für Nutzung von Solarenergie an Brauerei Göss

10.6.2016 - Die Brauerei Göss ist Vorreiter und Vorbild im Bereich Nachhaltigkeit - insbesondere wenn es um erneuerbare Energie geht. (www.oekonews.at) weiter

Eigene erneuerbare Energie - 24 Stunden lang

10.6.2016 - Eine Revolution in der Speichertechnologie macht es möglich - 7 Tage heizen ohne Energie - Keine Mehrkosten (www.oekonews.at) weiter

Klimaforschung: Klima- und Energiefonds startet neue Ausschreibung

9.6.2016 - Förderprogramm ACRP liefert Entscheidungsgrundlagen für Politik und Wirtschaft zur Umsetzung der Pariser Klimaziele (www.oekonews.at) weiter

STEP up!

9.6.2016 - 'STEP up!' ist ein Wettbewerb für Unternehmen, die bei sich oder bei Kunden langfristig möglichst viel Strom einsparen wollen. Der Wettbewerb ist ein neues Förderinstrument des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), für das zunächst bis Ende 2018 rund 300 Millionen Euro bereitstehen. Durchgeführt wird der Wettbewerb vom Projektträger VDI/VDE Innovation + Technik GmbH. (www.bmwi.de) weiter

Intelligente Messsysteme - Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende (aktualisiert am 31.5.2016)

9.6.2016 - Die volatile Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien erfordert es, Netze, Erzeugung und Verbrauch effizient und intelligent miteinander zu verknüpfen. Es besteht die Notwendigkeit einer bedarfs- und verbrauchsorientierten Verknüpfung von Erzeugung und Nachfrage. (www.bmwi.de) weiter

Wettbewerb um mehr Stromeffizienz: Förderprogramm STEP up! startet mit der ersten Ausschreibungsrunde

9.6.2016 - Am 1. Juni 2016 startet die erste Ausschreibungsrunde des neuen Programms STEP up! zur Förderung von Stromeinsparungen im Rahmen wettbewerblicher Ausschreibungen. Es ist Bestandteil des Nationalen Aktionsplans Energieeffizienz (NAPE) und führt einen neuen, marktwirtschaftlichen Ansatz ein. Es schafft für Unternehmen Anreize, in Technologien zur Stromeinsparung zu investieren. Dabei richtet es sich an Unternehmen aller Branchen, auch Energiedienstleister und Stadtwerke. Ausschreibungen von Stromeffizienzmaßnahmen bieten die Chance, die Effizienzpotentiale des Marktes zu aktivieren. (www.bmwi.de) weiter

Energieminister beraten Gasversorgungssicherheit und regionale Kooperation

9.6.2016 - Bei ihrem heutigen Treffen in Luxemburg diskutierten die EU-Energieminister über die Novellierung der EU-Gasversorgungssicherheits-Verordnung. Die Kommission hat vorgeschlagen, über eine verstärkte regionale Kooperation die Gasversorgungssicherheit zu verbessern. Sie sieht dafür fest vorgegebene Regionen vor, in denen die Länder gemeinsame Präventions- und Notfallpläne erstellen. Falls sich etwaige Versorgungskrisen allein dadurch nicht bewältigen lassen, soll ein Solidaritätsmechanismus greifen. (www.bmwi.de) weiter

Moderne Kraftwerkstechnologien (aktualisiert am 9.6.2016)

9.6.2016 - Moderne Kraftwerke mit hohen Umweltstandards sind ein Garant für eine zuverlässige Versorgung unserer Volkswirtschaft mit Energie. Auf dem langen Weg des Umbaus unserer Energieversorgung zu immer höheren Anteilen erneuerbarer Energien werden konventionelle Kraftwerke weiterhin einen wichtigen Beitrag leisten. (www.bmwi.de) weiter

EEG 2016: Erneuerbare Energien wettbewerblich vergüten (aktualisiert am 8.6.2016)

9.6.2016 - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland ist erfolgreich - ihr Anteil liegt heute schon bei 33 Prozent. Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz 2014 (EEG 2014) haben wir bereits grundlegende Weichenstellungen vorgenommen, um die Erneuerbaren planbar und verlässlich ausbauen und sie fit für den Markt zu machen. Nun gehen wir in die nächste Phase - und die ist ein Paradigmenwechsel: Die Vergütung des erneuerbaren Stroms soll ab 2017 nicht wie bisher staatlich festgelegt, sondern durch Ausschreibungen am Markt ermittelt werden. Denn die erneuerbaren Energien sind erwachsen geworden - und fit genug, sich dem Wettbewerb zu stellen. Mit den Ausschreibungen sichern wir kosteneffizient den kontinuierlichen, kontrollierten Ausbau. Die Grundlage dafür: Eine Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes, das EEG 2016. (www.bmwi.de) weiter

Gabriel: EEG 2016 schafft Paradigmenwechsel und ist Start für die nächste Phase der Energiewende

9.6.2016 - Das Bundeskabinett hat heute die von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel vorgelegte Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) (PDF: 3 MB) beschlossen. Damit werden die Erneuerbaren weiter planvoll ausgebaut, ihr Ausbau mit dem Netzausbau synchronisiert und die Förderhöhe für erneuerbare Energie marktwirtschaftlich ausgeschrieben. (www.bmwi.de) weiter

Strommarkt 2.0 (aktualisiert am 9.6.2016)

9.6.2016 - Schon heute machen die erneuerbaren Energien rund ein Drittel unserer Stromversorgung aus. Doch je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso mehr schwankt die Einspeisung in das Stromnetz. Ein moderner Strommarkt für die Energiewende begegnet dieser Herausforderung: Mit ihm soll auch bei hohen Anteilen von erneuerbaren Energien eine sichere, kostengünstige und umweltverträgliche Versorgung mit Strom gewährleistet werden. Denn Versorgungssicherheit ist für einen so hoch entwickelten Industriestandort wie Deutschland außerordentlich wichtig. (www.bmwi.de) weiter

Veröffentlichung Whitepaper Studie zum Solar-PV Markt in Brasilien zur Intersolar in München 22.-24.06.2016

9.6.2016 - Der brasilianische Markt für Solarenergie gehört zu den am schnellsten wachsenden und damit attraktivsten weltweit. Speziell im Distributed-Generation Markt wird laut Experten, wie schon im letzten Jahr, ein starkes Wachstum erwartet. Nach zwei erfolgreichen Auktionen in 2015, mit einem Volumen (www.openpr.de) weiter

Ökostromreform in Österreich

9.6.2016 - Wien. Stark im Fokus der Kritik steht derzeit das heimische Ökostromgesetz. Eine Veränderung und Optimierung des ElWOG (Elektrizitätswirtschafts- und organisationsgesetz) und des Ökostromgesetzes soll künftig Zwistigkeiten und widersprüchlichen Faktoren, die Investition und Förderung im Bereich von erneuerbarer Energie bisher behindert haben, (www.openpr.de) weiter

Jurawatt-Technologie kommt in Pakistan zum Einsatz: This is the beginning - lot more to come!

9.6.2016 - Strom ist knapp in Pakistan - und das, obwohl die Bewohner des Landes weniger als ein Viertel dessen verbrauchen, was weltweiter Durchschnitt ist. Nicht knapp dagegen ist die jährliche Sonneneinstrahlung. Rund 300 Sonnentage gibt es im Jahr, die Sonneneinstrahlung beträgt (www.openpr.de) weiter

Berlin verabschiedet Klimaschutzprogramm

9.6.2016 - Der Senat hat den Entwurf für ein Berliner Energie- und Klimaschutzprogramm 2030 beschlossen. Er verfolgt das langfristige Ziel, Berlin bis zum Jahr 2050 zu einer klimaneutralen Stadt zu entwickeln und die Kohlendioxidemissionen um mindestens 85 Prozent, bezogen auf das Basisjahr 1990, zu... (www.enbausa.de) weiter

Jubiläumsausgabe: Solarthemen 473

9.6.2016 - Klicken Sie, um das e-Paper von Ausgabe 473 der Solarthemen aufzurufen 20 Jahre Solarthemen von 1996 bis 2016 +++ Jubiläumsausgabe frei zugänglich Themen dieser Ausgabe u.a.: EEG in der Diskussion +++ Die Vielfalt der deutschen Solarfabriken +++ Leser im Interview als Unternehmer, Journalist, Campaigner, Solarinstallateur und Öko-Bau-Expert +++ (www.solarthemen.de) weiter

Polizei Sachsen: 44 Elektrofahrzeuge für den öffentlichen Dienst

9.6.2016 - Bisher größtes E-Mobilitätsprojekt der sächsischen Polizei (www.oekonews.at) weiter

Turbostart für neue Klimapolitik?

9.6.2016 - IG Windkraft begrüßt die Erarbeitung einer Klima- und Energiestrategie und fordert zuvor rasche Verbesserung des Ökostromgesetzes (www.oekonews.at) weiter

Absoluter Weltrekord bei Speicherdichte

9.6.2016 - Forschungsprojekt 'COMTES' erzielt Weltrekord - Gespeicherte Solarwärme deckt 85% des Warmwasser- und Raumwärmebedarfs im Winter (www.oekonews.at) weiter

Windkraftausbau in Bayern

9.6.2016 - Solarthemen 473. Kommunen in Bayern können frei entscheiden, welche Abstandsregeln für Windkraftanlagen gelten. Folgen sie der von der bayerischen Regierung im Windkrafterlass vorgebenen 10-H-Regelung, dann könnten in Bayern nur noch 850 Windräder installiert werden. Text: Heinz Wraneschitz, Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

Solarisierung für Hennigsdorf

9.6.2016 - Solarthemen 473. Die Stadtwerke Hennigs­dorf starten eine wissenschaftliche Voruntersuchung zur weitgehenden Umstellung ihres Fernwärmenetzes auf erneuerbare Energien. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Stromsteuer abschaffen, Treibhausgassteuer einführen

9.6.2016 - Die Stromsteuer als Ökosteuer sollte bei ihrer Einführung zweierlei erreichen: Energie sollte teurer und Arbeit (über die Mitfinanzierung der Sozialversicherungskosten) günstiger werden. Allerdings hat sich die Situation inzwischen geändert. Zwar macht es auch weiterhin Sinn, Energie zu sparen, wo dies möglich ist. Aber der Anteil erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung ist gestiegen. Und wenn man ... (www.solarthemen.de) weiter

Bonner Klimakonferenz bringt Ergebnisse

9.6.2016 - Solarthemen 473. Umweltorganisationen bewerten die Bonner Folgekonferenz zur Pariser Klimakonferenz als zielführend. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

Foxconn will Sharp stärken

9.6.2016 - Solarthemen 473. Nach der Ankündigung Foxconns, Anteile von Sharp zu übernehmen, hat Fox­conns Chef Terry Gou erklärt, am Solargeschäft festhalten und dies stärken zu wollen. Auch Peter Thiele, Präsident von Sharp Energy Solutions Europe, erwartet positive Impulse. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

EEG-Deal zwischen Bund und Ländern

9.6.2016 - Solarthemen 473.Am 31. Mai haben Bundeskanzlerin, Bundeswirtschaftsminister und die Ministerpräsidenten der Bundesländer strittige Punkte der EEG-Novelle aus dem Weg geräumt Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Regierung bei Stromsteuer nicht einig

9.6.2016 - Solarthemen 473. ?Offenbar befindet sich das Gesetz zur Änderung von Energie- und Stromsteuern noch in der regierungsinternen Abstimmung. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

KARL-HEINZ HÜSING: Förderpolitik ist sportlich

9.6.2016 - Karl-Heinz Hüsing ist Mitgründer des seit 1980 bis heute selbstverwalteten Handwerksbetriebs SWB GmbH in Herten. Das Kürzel steht für Sonnen- und Windenergieanlagenbau GmbH. Hüsing ist auch Vorsitzender der Solarteurs-Vereinigung Nordsolar e.V. Guido Bröer, Solarthemen: Karl-Heinz, Du bist der einzige Handwerker in unserer kleinen Interview-Reihe. Wie lief es für Euch Solarteure in den 90ern? Karl-Heinz Hüsing: Anfang ... (www.solarthemen.de) weiter

Detlef Koenemann: Wir müssen selbstkritisch sein

9.6.2016 - Dr. Detlef Koenemann, Physiker und Journalist, war von 1992 bis 2008 Chefredakteur des Branchenmagazins Sonne Wind & Wärme, das  vor einigen Jahren noch Sonnenenergie & Wärmetechnik hieß. Heute arbeitet er in Bielefeld als freier Journalist und Autor. Solarthemen: Was verbindest Du mit der Zeit Mitte der 90er Jahre als charakteristisch für den Umgang mit den Erneuerbaren? ... (www.solarthemen.de) weiter

Interview mit Sven Teske: Für etwas zu sein, ist viel schwieriger

9.6.2016 - Sven Teske war 22 Jahre lang bei Greenpeace der Mann für die Erneuerbaren Energien ? erst in Deutschland, dann bei Greenpeace International. Seit September  2015 arbeitet er in Australien an der Technischen Universität Sydney, nachdem er im vergangenen Jahr mit einer Arbeit über die Integration erneuerbarer Energien in Stromnetze seinen Doktortitel erwarb. Guido Bröer, Solarthemen: Sven, ... (www.solarthemen.de) weiter

Manfred Rauschen: Nur Gesetze schaffen Fakten!

9.6.2016 - Manfred Rauschen ist Geschäftsführer und Eigentümer des Öko-Zentrums NRW in Hamm. Sein Team  schult Experten, plant und berät im Bereich des ökologischen und energieeffizienten Bauens. In den 90er Jahren etablierte das Ökozentrum NRW mit der ?renergie? eine der ersten bundesweiten Messen für erneuerbare Energien. Dort erschienen im Juni 1996 versuchsweise die ersten vier Ausgaben der ... (www.solarthemen.de) weiter

Jubiäumsausgabe: Solarthemen 473

9.6.2016 - Klicken Sie, um das e-Paper-Ausgabe der Solarthemen 473 aufzurufen 20 Jahre Solarthemen von 1996 bis 2016 +++ Jubiläumsausgabe frei zugänglich Themen dieser Ausgabe u.a.: EEG in der Diskussion +++ Die Vielfalt der deutschen Solarfabriken +++ Leser im Interview als Unternehmer, Journalist, Campaigner, Solarinstallateur und Öko-Bau-Expert +++ (www.solarthemen.de) weiter

Module und Zellen aus deutschen Fabriken

9.6.2016 - Solarthemen 473.?Die deutsche Solarindustrie ist fast tot?, schrieb im September 2014 das Nachrichtenmagazin Der Spiegel. Allerdings gibt es auch jetzt eine ganze Reihe von Unternehmen in Deutschland, die Solarzellen und -module produzieren. Sogar Neugründungen gibt es in diesem Sektor. Die Branche scheint also ? trotz aller Schwierigkeiten ? noch lebendig zu sein. Text: Andreas Witt ... (www.solarthemen.de) weiter

Rudolf Pfeil, Resol: ?Irgendwo scheint immer die Sonne?

9.6.2016 - Rudolf Pfeil begann in den 70er Jahren, Regelungen für Solarkollektoranlagen zu fertigen. Heute ist seine RESOL ? Elektronische Regelungen GmbH Marktführer. Sie beliefert Heizungshersteller weltweit mit Solar- und Heizungsreglern. Den Solarthermiemarkt kennt Rudolf Pfeil wie sonst kaum jemand. Die Solarthemen abonniert er seit der ersten Ausgabe im Juni 1996. Die angehenden Solarthemen-Redakteure lernten ihn damals ... (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen derzeit wegen DSL-Problemen schwer zu erreichen

9.6.2016 - Lieber Besucherinnen und Besucher unserer Internetseite, eventuell haben Sie versucht, uns telefonisch zu erreichen oder ein Fax zu schicken. Dies ist derzeit manchmal möglich, manchmal leider nicht. An wenigen Tagen funktioniert unsere Telekommunikation rund um die Uhr, an anderen Tagen bricht die Verbindung im Minutentakt zusammen. Schon seit dem 13. Mai gibt es eine DSL-Störung, ... (www.solarthemen.de) weiter

Was macht Norwegens Elektroautopolitik wirklich aus

8.6.2016 - Ab 2025 keine neuen Verbrenner mehr . Geht das? Was Norwegens E-Mobilisten wirklich bewegt - Freie Citymaut als wichtiges Argument für einen Umstieg. (www.oekonews.at) weiter

geldfuermuell nimmt sich alter Handys und Digitalkameras an

8.6.2016 - Millionen alte Handys schlummern in Europas Schubladen. Auch wenn sich die Verbraucher regelmäßig für den Kauf eines neuen Handys entscheiden, werden die alten in der Regel nicht entsorgt oder recycelt, sondern aufbewahrt. Damit gehen dem Wertstoffkreislauf wichtige und wertvolle Rohstoffe (www.openpr.de) weiter

Fassadenfarbe mit Glas soll gegen Algen helfen

8.6.2016 - Maxit hat für die Sanierung von Gebäudefassaden die Außenfarbe 'Maxit solaren' entwickelt. Nach Angaben des Herstellers soll sie Risse dauerhaft schließen und gegen Algenbildung vorbeugen. An älteren Fassaden zeigen sich häufig witterungsbedingte Putzrisse. Aufgrund mikroskopisch kleiner... (www.enbausa.de) weiter

Auf dem Weg zur neuen Energie- und Klimastrategie

8.6.2016 - 'Grünbuch' geht online - Startschuss für Einbindung aller Stakeholder - Energiesystem muss sicher, nachhaltig und leistbar sein - NGOs kritisieren fehlende Lösungsvorschläge (www.oekonews.at) weiter

Schafe im Solarpark und Module statt Atomwaffen

8.6.2016 - ?Kein Projekt ist verzichtbar, erst die Summe der Projekte macht die Energierevolution möglich?, sagt ein Protagonist am Ende des Films ?Power to change?. Eine exklusive Vorstellung des Films in den Gloria-Kinos in Dillenburg sowie eine anschließende Bustour zu Solarprojekten in (www.openpr.de) weiter

Wir bewegen die Politik: Einfach elektrisch und fossilfrei!

7.6.2016 - Bundesverband nachhaltige Mobilität initiiert fossilfreien Tag für die Politik - Niederösterreichs Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav mit Elektroauto unterwegs (www.oekonews.at) weiter

Wir bewegen die Politik: Ein elektrisierender fossilfreier Weltumwelttag!

7.6.2016 - Bundesverband nachhaltige Mobilität initiiert fossilfreien Tag für die Politik - Verkehrsminister Leichtfried mit Elektroauto unterwegs (www.oekonews.at) weiter

Bundeswettbewerb Holzbau ist gestartet

7.6.2016 - Im Bundeswettbewerb HolzbauPlus vergibt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft Preisgelder in Höhe von 48.000 Euro. Die Bewerbungsfrist endet am 1. September 2016. HolzbauPlus ist der einzige Bauwettbewerb in Deutschland, der bewusst ganzheitliche Projekte mit nachwachsenden... (www.enbausa.de) weiter

Plattform beschreibt Details für luftdichte Bauweise

7.6.2016 - Auf zunächst 31 Datenblättern mit rund 60 Prinzipskizzen beschreibt der Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen Baudetails, die beim Mauerwerksbau in Sachen Luftdichtheit regelmäßig spezielle Aufmerksamkeit erfordern. Das kostenlose Angebot soll insbesondere baubegleitende Sachverständige und... (www.enbausa.de) weiter

German EcoTec vertreibt ab sofort den Solarpapierkorb EconTop

7.6.2016 - Elmshorn. Die German EcoTec GmbH hat ihr Produktportfolio optimiert und den solarbetriebenen Papierkorb EconTop ins Programm aufgenommen. Erstmals präsentierte German EcoTec den EconTop vom 30. Mai bis 3. Juni 2016 auf der Umwelttechnikmesse IFAT in München. Das vom niederländischen Hersteller (www.openpr.de) weiter

Deutsches Verkehrsministerium will in Brüssel Amnestie für manipulierte Diesel-Pkw durchsetzen

7.6.2016 - Deutsche Delegation informiert die europäischen Amtskollegen ? Festgestellte Manipulationen bei zahlreichen europäischen Herstellern sollen mit dem Argument 'unklarer rechtlicher Vorgaben' nachträglich legitimiert werden (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz und E-Mobilität für alle

7.6.2016 - Elektroauto-Carsharing in Schwarzenau soll bereits im Herbst starten (www.oekonews.at) weiter

Halbzeit im französischen Grenoble: Öffis und E-Carsharing im Kombipack

7.6.2016 - Innovatives E-Carsharing-Projekt von Toyota läuft erfolgreich (www.oekonews.at) weiter

Betriebskosten senken mit intensiver Ultraschall-Reinigung

7.6.2016 - Mit der Ultraschall-Reinigung kann die Lebensdauer hochwertiger BHKW-Zündkerzen deutlich verlängert werden. Das senkt die Betriebskosten der Blockheizkraftwerke (BHKW) von Biogasanlagen deutlich. In den BHKW-Gasmotoren von Biogasanlagen muss das magere, hochverdichtete Gemisch aus Biogas und Ansaugluft mit einem kräftigen Zündfunken entzündet werden. (www.openpr.de) weiter

Seifert Systems

6.6.2016 - Das Fundament der Seifert Systems wurde in Ennepetal / Deutschland im Jahr 1965 gelegt, als Ing. Rolf Seifert die Notwendigkeit erkannte, Elektronik im industriellen Umfeld auf einem gleichmäßig niedrigen Temperaturniveau zu halten und entstehende Verlustwärme sicher abzuführen. Die ComPact Serie von (www.openpr.de) weiter

Wärmepumpen legen um 14 Prozent zu

6.6.2016 - Die meisten neu gebauten Wohnungen wurden in Deutschland in den ersten drei Monaten mit einer Gasheizung ausgestattet. Aber auch der Markt für Wärmepumpen nimmt wieder Fahrt auf. Im ersten Quartal 2016 gab es nach Angaben des Branchenverbands BDH ein Plus von 14 Prozent im Vergleich zum... (www.enbausa.de) weiter

Verbraucherzentrale bietet Solarwärme-Check

6.6.2016 - Laien können kaum beurteilen, ob eine solarthermische Anlage die versprochene Einsparung bringt. Dabei hilft ab sofort der 'Solarwärme-Check' der Energieberatung der Verbraucherzentrale. Eine solarthermische Anlage liefert Wärme ohne teuren Brennstoff und schädliche Emissionen. Leider... (www.enbausa.de) weiter

Kopenhagen startet Elektroauto-Carsharing-Projekt

6.6.2016 - Ab Herbst sollen 450 Renaul ZOE für Carsharing zur Verfügung stehen- Ausweitung auf Norwegen und Schweden geplant (www.oekonews.at) weiter

Wir bewegen die Politik: Ein elektrisierender fossilfreier Weltumwelttag!

4.6.2016 - Bundesverband nachhaltige Mobilität initiiert fossilfreien Tag für die Politik - Verkehrsminister Leichtfried mit Elektroauto unterwegs (www.oekonews.at) weiter

OEKONEWS-Filmtipp: TOMORROW (demain)

4.6.2016 - Die Welt ist voller Lösungen! Eine beeindruckende Dokumentation im Kino (www.oekonews.at) weiter

Salzburger Solaroffensive hat Vorbildwirkung

4.6.2016 - Etwas mehr als ein Prozent des Salzburger Stroms wird mit der Sonne erzeugt (www.oekonews.at) weiter

Alpen-Adria-Energy Award 2016: Eine abgasfreie Rätselrallye von Klagenfurt nach Treviso

4.6.2016 - Wenige Plätze sind noch frei - Tour von Kärnten nach Italien lockt mit wertvollen Preisen (www.oekonews.at) weiter

SunnyBAG Entwicklung für Afrika nun bei Lebensmittel-Diskonter

4.6.2016 - Solar-Ladegerät SunnyBAG PowerTAB ab 09. Juni erhältlich - 10 Monate Entwicklungszeit haben sich gelohnt (www.oekonews.at) weiter

OEKONEWS-Filmtipp : TOMORROW (demain)

4.6.2016 - Die Welt ist voller Lösungen ! (www.oekonews.at) weiter

Zum Tag der Umwelt: Ökologischer Landbau als Ausweg aus dem Würgegriff der Agrarkonzerne

3.6.2016 - Du Pont fusioniert mit Dow Chemical und wird weltgrößter Produzent von Saatgut und Pflanzenschutzmitteln, Chem-China übernimmt mit Syngenta den zweitgrößten Saatgut-Anbieter der Welt, jetzt will Bayer Monsanto kaufen, um dann ein Viertel des Weltmarktes für Spritzmittel und Saatgut zu kontrollieren. (www.openpr.de) weiter

Naherholung statt Industriegebiet!

3.6.2016 - Online-Petition für den Erhalt des Naherholungsgebiets ?Almet? in Saarbrücken St. Arnual gestartet Wenn es nach dem Willen des Stadtrats der Landeshauptstadt Saarbrücken geht, sollen große Teile des beliebten Naherholungsgebiets ?Almet? der geplanten Ausweitung des Industriegebiets Süd zum Opfer fallen. Um die Zerstörung (www.openpr.de) weiter

Solarstrom hausgemacht

3.6.2016 - Günstig zur eigenen Energiewende ? Präg veranstaltet Tag der Sonne am 10. Juni ? Experten beraten kostenlos zu Solarlösungen für Haushalt und Gewerbe KEMPTEN. Die Sonne meint es gut mit dem Allgäu: In Kempten zum Beispiel schien sie im (www.openpr.de) weiter

Blankenseer Junior Ranger im Einsatz für den Sumpf-Sitter

3.6.2016 - In dieser Woche unterstützte die Blankenseer Junior Ranger-Gruppe ?Seeadler? den Naturpark Feldberger Seenlandschaft beim praktischen Artenschutz. Die Kollegen des Naturparks hatten eine ehemals artenreiche Wiese bei Blankensee gemäht. Die Grundschüler beräumten das Mahdgut. Junior Ranger Merlin Karst weiß, warum seine (www.openpr.de) weiter

Fachverlag MBI Martin Brückner Infosource startet im Juni 2016 Publikation ?Energy 4.0?

3.6.2016 - Fachverlag MBI Martin Brückner Infosource startet im Juni 2016 Publikation ?Energy 4.0? 2x im Monat exklusiv recherchierte Best-Practice-Stories, wertvolle und fundierte Informationen für die Geschäftspraxis, Namen & Nachrichten aus der digitalen Energiewelt Frankfurt/Main, 3. Juni 2016: Kein Thema beherrscht die Energiebranche derzeit (www.openpr.de) weiter

WWF: Kraftwerk Schwarze Sulm weder energiewirtschaftlich noch ökologisch sinnvoll

3.6.2016 - Neue Energieprüfung weist nur geringe bis mittlere Energiewirtschaftliche Relevanz aus (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom aus Biogas ist wertvoll

3.6.2016 - Heimische Wertschöpfung statt Atom- oder Kohlestromimport (www.oekonews.at) weiter

Plastiktütenausstieg kann nur ein Schritt sein

3.6.2016 - VERBRAUCHER INITIATIVE fordert ?Plastikdiät? auch bei der Sortimentsgestaltung Berlin, 02. Juni 2016. Die vollständige Auslistung der Plastiktüte und das Angebot von verschiedenen Mehrwegalternativen bei REWE ist für die VERBRAUCHER INITIATIVE ein ?bemerkenswertes Statement eines Unternehmens und ein wichtiges Signal aus (www.openpr.de) weiter

Neues Ökostromgesetz soll Net-Metering ermöglichen

3.6.2016 - Grüne Initiative im Kärntner Landtag für eine moderne Photovoltaik-Förderung (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik: Ausbaumenge 2015 gehalten

3.6.2016 - PVA sieht dringenden Reformbedarf bei Ökostromgesetz (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom und E-Mobilität im Mittelpunkt

3.6.2016 - Gemeinde Meiseldorf informiert zu E-Auto-Probefahren, Carsharing-Plänen und Bürgerbeteiligung (www.oekonews.at) weiter

Shared Economy: Zeit zum Teilen

3.6.2016 - EU-Kommission legt Agenda für kollaborative Geschäftsmodelle vor (www.oekonews.at) weiter

Solarthemen derzeit wegen DSL-Problemen schwer zu erreichen

2.6.2016 - Lieber Besucherinnen und Besucher unserer Internetseite, eventuell haben Sie versucht, uns telefonisch zu erreichen oder ein Fax zu schicken. Dies ist derzeit manchmal möglich, manchmal leider nicht. An wenigen Tagen funktioniert unsere Telekommunikation rund um die Uhr, an anderen Tagen bricht die Verbindung im Minutentakt zusammen. Schon seit dem 13. Mai gibt es eine DSL-Störung, ... (www.solarthemen.de) weiter

Umweltschutz ist nicht für die Fisch!

2.6.2016 - ÖkoBusinessPlan Wien startet tolles Gewinnspiel (www.oekonews.at) weiter

Mehrheit neuer Wohnungen wird mit Gas beheizt

2.6.2016 - Im ersten Quartal 2016 wurde die Mehrzahl der neuen Wohnungen mit einer Gasheizung versorgt, so die aktuellen Zahlen der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen (AGEB). Gas hat einen Anteil von 50,5 Prozent bei neuen Wohnungen. Wärmepumpen haben mit einem Anteil von 21,7 Prozent ebenfalls leicht... (www.enbausa.de) weiter

Tchibos Paket zur Baukontrolle ist wenig transparent

2.6.2016 - Tchibo bietet noch bis Ende Juli 2016 die Begleitung von Bauvorhaben im Neubau in unterschiedlichen Gesamtpaketen an. Bauherren können Gutscheine jetzt erwerben und zwei Jahre lang einlösen. Im Basispaket von knapp 1.000 Euro sind zwei Begehungen enthalten, eine bei geschlossenem Rohbau und eine... (www.enbausa.de) weiter

Hofer holt mit CO2-Projekt den Energy Globe Award Oberösterreich

2.6.2016 - CO2-neutrales Handeln punktet (www.oekonews.at) weiter

Taiwans erster ?Anemometer-Turm eines Offshore-Windturbinentestgeländes?

2.6.2016 - Taiwan fördert das Programm zur Errichtung von 1.000 Windturbinen und mehr als 800 Offshore-Windturbinen sollen bis 2030 in der Taiwanstraße mit einer Kapazität von bis zu 4.000 MW installiert werden. Der Ausgangswert wird auf NT$ 500 Milliarden für die damit (www.openpr.de) weiter

Benzinpreise steigen: Mai bisher der teuerste Tankmonat des Jahres

2.6.2016 - ? Gegenüber Vormonat steigen Benzinpreise um vier Cent, Diesel verteuert sich um fünf Cent ? Super E10 in Duisburg, Bochum und Mannheim am günstigsten, in Bremen, Köln und Frankfurt am Main am teuersten ? Diesel in Essen, Bochum und Hamburg und (www.openpr.de) weiter

Thermondo plant Angebot für Heizungs-Leasing

1.6.2016 - Das Berliner Unternehmen Thermondo, das sich auf den Heizungswechsel in Ein- und Zweifamilienhäusern spezialisiert hat, hat eine Kapitalerhöhung durch die bestehenden Gesellschafter angekündigt. Das Kapital wird für weiteres Wachstum des Unternehmens verwendet. Zudem sollen künftig Heizungen zum... (www.enbausa.de) weiter

Ausgezeichnet - Fronius Energy Package gewinnt MTP Gold Medal Award

1.6.2016 - Am 10. Mai wurde Fronius der MTP Gold Medal Award für die Speicherlösung Fronius Energy Package verliehen. Der polnische Preis in der Kategorie Expo Power steht für ausgezeichnete Innovationskraft. Für die frisch gegründete Fronius Solar Energy in Polen eine Auszeichnung, (www.openpr.de) weiter

Smart Homes: Mehrwert für Nutzer und Umwelt

1.6.2016 - Qualifikation über Fernlehrgänge zum "Energieberater und Fachplaner TU Darmstadt" - Rabattaktion im August DARMSTADT, 1. JUNI 2016. Ab 2017 sollen intelligente Messsysteme, so genannte Smart Meter, verstärkt Einzug in Gebäuden halten. Das sieht der Regierungsentwurf für ein Gesetz zur Digitalisierung der (www.openpr.de) weiter

Geballtes Wissen rund um die Verbindungstechnik

1.6.2016 - Moderne Optik und geballtes Wissen: Mit der neuen Homepage wird Bals Elektrotechnik den hohen Informationsanforderungen der Partner und Kunden aus Industrie, Fachgroßhandel und Elektrohandwerk vollauf gerecht. Seit 1. Juni präsentiert sichim neuen Gewand: Noch umfassendere Daten und Erläuterungen (www.openpr.de) weiter

Kohleförderung ohne Ende - Energiewende bitte warten

1.6.2016 - 60 Milliarden Dollar allein in den G7 Staaten (www.oekonews.at) weiter

Hubwagen mit langer Gabel 2000mm, für 2 Europaletten

31.5.2016 - Dieser Marbex® Hubwagen 2000mm spart Energiekosten gegenüber Elektro Hubwagen. Er eignet sich für Hallen und Gewerbehallen, sowie in kalten Räumen, Tiefkühlzellen und Tiefkühlhäuser. Dieser Hubwagen mit langer Gabel ist mit PU Rollen ausgestattet. Damit können Sie zwei Europaletten heben und befördern. (www.openpr.de) weiter

Kohleförderung ohne Ende ? Energiewende am Abstellgleis

31.5.2016 - 60 Milliarden Dollar allein in den G7 Staaten (www.oekonews.at) weiter

RES-Programm: Photovoltaik-Trainingscenter in Japan eröffnet

31.5.2016 - PV-Anlage von ADLER Solar Works in Yokohama dient als Schulungszentrum / Eröffnungsfeier mit Deutscher Botschaft und Bereichsleiter des japanischen Umweltministeriums (www.dena.de) weiter

Stromsteuer bedeutet das Aus für Mieterstrom-Konzepte

31.5.2016 - Wenn künftig auch für Solarstrom die volle Stromsteuer fällig ist, wenn man Dritte beliefert, würde das 'die kleine Rendite auf null reduzieren' und 'noch mehr Bürokratie verursachen', sagt Harald Will, dessen Münchner Beratungsfirma Urbane Energie unter anderem die... (www.enbausa.de) weiter

Konditionen für Pilotprojekt "Einsparzähler" liegen vor

31.5.2016 - Unternehmen, die Lösungen zur Einsparung von leitungsgebundenen Energien wie Strom, Gas, Wärme und Kälte auf Basis verschiedener IT-Technologien erproben und einführen wollen, können sich mit ihren Vorhaben für das Pilotprojekt Einsparzähler bewerben. Ziel ist es, den Trend zur Digitalisierung... (www.enbausa.de) weiter

Energy Globe Award an Vorreiterprojekt mit MCI-Technologie

31.5.2016 - Begehrter Energy Globe Vorarlberg 2016 geht an Bio-Energiewerk Hatlerdorf ? am MCI entwickelte innovative Biokohle-Holzvergasungstechnologie ist Herzstück der Anlage (www.oekonews.at) weiter

Biomethanbranche präsentiert sich auf IFAT 2016

30.5.2016 - Erhebliche Treibhausgasminderung durch Biomethan aus Rest- und Abfallstoffen Berlin, 30.05.2016. ?Resources, innovations, solutions? ? das Motto der heute in München beginnenden Weltleitmesse für Umwelttechnologien, IFAT 2016, beschreibt geradezu maßgeschneidert die großen Pluspunkte der deutschen Biomethanbranche. ?Unsere Branche trägt mit ihrer (www.openpr.de) weiter

Warnminute von Beschäftigten und Unternehmen der Windbranche

30.5.2016 - Hückelhoven, 30. Mai 2016 ? In Erkelenz protestierten am 25. Mai rund 120 Beschäftigte aus 8 verschiedenen Unternehmen gegen das geplante massive Ausbremsen der Windenergie durch die Bundesregierung. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist mit einer einzigartigen Erfolgsgeschichte verbunden. Der verlässliche Rahmen half, (www.openpr.de) weiter

26. MSc-Lehrgang Management & Umwelt startet am 03. Oktober 2016 in Wien

30.5.2016 - Management, Ökologie, Recht und Technik vereint - namhafte Referentinnen und Referenten - jetzt um einen Platz bewerben! (www.oekonews.at) weiter

Damit das Wasser der Ozeane trinkbar wird

30.5.2016 - Aus Meerwasser soll mit Hilfe des Sonnenlichts Trinkwasser, Wasserstoff und Strom gewonnen werden. Ein neues DFG-Verbundprojekt untersucht die Grundlagen (www.oekonews.at) weiter

"Making Heimat" zeigt Architektur die integriert

29.5.2016 - Die Teilnehmerländer der 15. Architektur-Biennale in Venedig sollen zeigen, welche Lösungen Architekten, Planer, Entscheider und zivilgesellschaftliche Gestalter für die aktuellen gesellschaftlichen Brennpunkte beitragen können. Der deutsche Beitrag 'Making Heimat. Germany, Arrival... (www.enbausa.de) weiter

Schwerpunkt Frankreich auf der Intersolar Europe

29.5.2016 - Die französische Regierung will den Anteil der erneuerbaren Energien bis 2040 verdoppeln ? und durch Ausschreibungen und Direktvermarktung von Solarstrom eines der größten Energieprojekte Europas auf den Weg bringen. (www.oekonews.at) weiter

Wiener Plattform Atomkraftfrei kämpft seit 30 Jahren gegen Sackgassen-Technologie und Umweltverseuchung

28.5.2016 - Unermüdlicher Einsatz für die gute Sache (www.oekonews.at) weiter

Chronologie des Schweizer Atomausstiegsmodells: die Entscheidung rückt näher

28.5.2016 - Landesweites Referendum geplant (www.oekonews.at) weiter

HDT- Seminar zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001

28.5.2016 - 3 -Tages - Kompaktausbildung inklusive Prüfung und Zertifikat am 05.-07. Juli 2016 in Essen und 14.-16. September 2016 in Berlin Bis Ende 2016 sollte ein EMB bestellt sein! Für die Schulung der Mitarbeiter wird ein Zuschuss in Höhe von 30 (www.openpr.de) weiter

Energie sparen in Strom und Gas

28.5.2016 - Ist ein Anbieterwechsel für Strom, aber auch Gas angedacht, sollte im Vorfeld ein gründlicher Preisvergleich vorgenommen werden. Ob bei Anbietern vor Ort oder im Internet, wie zum Beispiel untersind Informationen, Fachwissen und auch zu nutzende Rechner für das (www.openpr.de) weiter

Gabriel: Beihilfeentscheidung zur Sicherheitsbereitschaft für Braunkohlekraftwerke wichtiger Schritt zur Erreichung unserer Klimaziele

27.5.2016 - Die Europäische Kommission hat heute die sogenannte Sicherheitsbereitschaft genehmigt und die Vereinbarkeit mit EU-Beihilfenrecht bestätigt. Deutschland kann damit in den kommenden Jahren 13 % der Braunkohlekapazitäten aus Klimaschutzgründen vom Markt nehmen. Diese 2,7 Gigawatt Braunkohlekraftwerke erbringen eine Emissionsminderung von 11-12,5 Mio. Tonnen CO2 im Jahr 2020. Dieser Minderungsbeitrag ist nötig, um unsere nationalen Klimaziele zu erreichen. (www.bmwi.de) weiter

Nachhaltig reisen

26.5.2016 - VERBRAUCHER INITIATIVE informiert über Urlaubslabels Berlin, 26. Mai 2016. Immer mehr Menschen achten auf ökologische und soziale Kriterien bei der Urlaubsplanung. Tourismuslabels helfen bei der Wahl nachhaltiger Reiseveranstalter und umweltfreundlicher Unterkünfte. Die VERBRAUCHER INITIATIVE stellt die wichtigsten vor: Über 69 Millionen (www.openpr.de) weiter

Finanzierung der Energiewende benötigt sichere Rahmenbedingungen

26.5.2016 - Nur neue Technologien und Geschäftsmodelle können die Energiewende zum Erfolg führen (www.oekonews.at) weiter

EAA-Energie Talk: Industriestandort Europa unter CO2-Nöten?

26.5.2016 - Von der EU-internen Zielsetzung zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen ist die europäische Industrie sehr stark betroffen - besonders die Sektoren Verkehr, Abfallwirtschaft und Raumwärme. (www.oekonews.at) weiter

Fördermittel für Elektromobile

26.5.2016 - Solarthemen 472. Die Bundesregierung hat am 18. Mai beschlossen, Elektrofahrzeuge mit Zuschüssen zu fördern. (www.solarthemen.de) weiter

Private Sektorkopplung mit Pellets

26.5.2016 - Solarthemen 472. Erste Hersteller von Pelletsheizungen stellen sich auf kombiniertes Heizen mit Strom ein. Text: Dittmar Koop (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen 472

26.5.2016 - Themen der Solarthemen-Ausgabe 472 sind u.a.: +++ Photovoltaik-Speicher-Markt +++ Interview mit Prof. Dr. Felix Ekardt: EEG-Vergütung ist keine Beihilfe +++ Regierung will Selbstverbrauch besteuern +++ Fördermittel für Elektroautos +++ Internationale Photovoltaik-Ausschreibungen +++ Private Sektorkopplung mit Pellets (www.solarthemen.de) weiter

Bund-Länder-Runde zum EEG vertagt

26.5.2016 - Solarthemen 472. Am 12. Mai hat sich Kanzlerin Angela Merkel mit den Bundesländern getroffen, um über die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes zu sprechen. Zu einer Einigung kam es an diesem Tag nicht. Ein nächstes Ge­spräch soll am 31. Mai stattfinden. (www.solarthemen.de) weiter

Heimspeicher werden auf Qualität getestet

26.5.2016 - Solarthemen 472. In dem vom Bundesministerium für Wirt­schaft und Energie (BMWi) geförderten Forschungsvorhaben ?Safety First? werden mehr als zwanzig verschiedene Lithium-PV-Speichersysteme Dauertests unterzogen, die tatsächliche Situationen im privaten Haushalt nachstellen. (www.solarthemen.de) weiter

Grenzüberschreitende Ausschreibungen

26.5.2016 - Solarthemen 472. Lobbygruppen und Bundesländer haben zum Referentenentwurf für grenzüberschreitende EEG-Pilotausschreibungen Stellung genommen. (www.solarthemen.de) weiter

Akzeptanz und beste Standorte für EE

26.5.2016 - Solarthemen 472. Die Studie ?Effiziente und gerechte Allo­kation der Produktion erneuerbarer Ener­gien auf nationaler Ebene? (EnergyEFFAIR) soll zeigen, wie einerseits Akzeptanz für Erneuerbare-Enegien-Anlagen erreicht wer­den und andererseits ein wirtschaftlich optimaler Ausbau erfolgen kann. (www.solarthemen.de) weiter

Strohpellets zur Biogasproduktion

26.5.2016 - Solarthemen 472. Am Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme (IKTS) ist ein Pelletierverfahren entwickelt worden, das Stroh besser transportierbar und zum Einsatzstoff für Biogasanlagen macht. Foto: Fraunhofer IKTS (www.solarthemen.de) weiter

Interview mit Prof. Dr. Felix Ekardt: Einspeisevergütung ist keine Beihilfe

26.5.2016 - Prof, Dr. Felix Ekardt ist Professor für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie an der Universität Rostock. Anfang 2009 hat er die von ihm geleitete Forschungsstelle Nachhaltigkeit und Klimapolitik in Leipzig und Berlin gegründet. Die Solarthemen sprachen mit ihm über das Urteil des Gerichts der Europäischen Union zum deutschen EEG. Das Gericht stuft Einspeisevergütungen und Ausnahmeregeln für ... (www.solarthemen.de) weiter

Ausschuss diskutiert PV-Ausschreibungen

26.5.2016 - Solarthemen 472. Der Ausschuss für Wirtschaft und Energie hat sich am 11. Mai mit den Ausschreibun­gen von PV-Freiflächenanlagen befasst. (www.solarthemen.de) weiter

solarnova nutzt CS Wismar für mehr Masse

26.5.2016 - Solarthemen 472. Die solarnova Deutschland GmbH lässt künftig bei der CS Wismar GmbH PV-Module produzieren, wird aber die eigene Pro­duk­tion nicht aufgeben. Text: Andreas Witt Foto: solarnova (www.solarthemen.de) weiter

Regierung will Selbstverbrauch besteuern

26.5.2016 - Solarthemen 472. Die Bundesregierung will nun auch Steuern auf Strom aus erneuerbaren Energien erheben, der von den Betreibern für den Eigenverbrauch selbst erzeugt wird. Der Referentenentwurf wird von einem Teil der Abgeordneten aber kritisch betrachtet. Text: Andreas Witt Foto: BMF/Ilja C. Hendel (www.solarthemen.de) weiter

Europäisches Gericht sieht im EEG Beihilfe

26.5.2016 - Solarthemen 472. Die Bundesregierung prüft derzeit, ob sie gegen ein Urteil des Gerichts der Europäischen Union (EuG) die nächste Instanz, den Europäischen Gerichtshof (EuGH), bemüht. Das EuG hatte in einem Urteil am 10. Mai entschieden, die Einspeisevergütungen und die Ausnahmeregelungen im deutschen Erneuerbare-Energien-Gesetz seien Beihilfen. (www.solarthemen.de) weiter

Erkenntnisse über den PV-Speicher-Markt

26.5.2016 - Solarthemen 472. Mit dem zweiten Evaluationsbericht zum Photovoltaik-Speicherprogramm der Bundesregierung liefern Aachener Wissenschaftler neue Einblicke in den hochdynamischen Markt der PV-Speichersysteme. Im Intensiv-Monitoring zeigten sich deutliche Unterschiede zwischen den Systemen. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Online-Marktplatz www.wind-turbine.com übernimmt niederländisches Portal

25.5.2016 - ? Kauf beschleunigt Wachstum des führenden Online-Marktplatzes für die Windbranche ? 2300 internationale Kunden dazugewonnen ? Online-Marketing mit dem Fokus auf Energiewende und Exportförderung Gelnhausen/IJzendoorn, 25.05.2016. Die WIV GmbH, erfolgreicher Betreiber des Online-Marktplatzesgibt hiermit die Übernahme des niederländischen Portals windturbines-marketplace.com bekannt. (www.openpr.de) weiter

Heizen mit erneuerbaren Energien (aktualisiert am 30.4.2016)

25.5.2016 - Erneuerbare Energien können den Wärmeenergiebedarf für Heizung und Wasser bis zu 100 Prozent decken. Ob Solarthermieanlage, Biomasseanlage oder effiziente Wärmepumpe - die Umstellung der Heizungsanlage in Wohngebäuden auf erneuerbare Energien wird mit dem Marktanreizprogramm (MAP) gefördert. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Möglichkeiten dazu jetzt noch einmal verbessert. In dem vorliegenden Flyer finden Sie Informationen zur Förderung. (www.bmwi.de) weiter

Service-Chat: eprimo pflegt den direkten Draht zum Kunden

25.5.2016 - - Monatlich rund 3.000 Anfragen im Service-Chat - Kunden vergeben sehr gute Noten für digitalen Service Neu-Isenburg, 25. Mai 2016. Direkt, schnell, kompetent und umfänglich: Der eprimo-Service-Chat leistet ganze Arbeit. eprimo-Kunden sind voll des Lobes. Seit anderthalb Jahren können Kunden und Interessenten (www.openpr.de) weiter

Lewero GmbH schließt Verträge mit führenden Finanzierern

25.5.2016 - Die Lewero GmbH erweitert ihr Dienstleistungsportfolio um die Finanzierung CO2 reduzierender Projekte. Die mit der Deutschen Leasing AG und der bettervest GmbH geschlossenen Kooperationen ermöglichen unseren Kunden hocheffiziente LED oder T5 Beleuchtungsanlagen ohne den Einsatz von Eigenkapital zu finanzieren, so (www.openpr.de) weiter

Warnminute von Beschäftigten und Unternehmen der Windbranche

25.5.2016 - In Dresden protestierten am 25. Mai rund 120 Beschäftigte vor dem Unternehmenssitz der WSB Neue Energien Gruppe gegen das geplante massive Ausbremsen der Windenergie durch die Bundesregierung. weiter

Bundesforste: Sehr gutes Ergebnis trotz hoher Schäden und herausforderndem Holzmarkt

25.5.2016 - Extreme Wetterlagen setzen Wald zu - 88 % mehr Schadholz - Betriebsleistung stabil bei 230,2 Mio. Euro - EGT hoch mit 24,5 Mio. Euro (www.oekonews.at) weiter

Wann und wo Investitionen in Solaranlagen lohnen

24.5.2016 - Die Juni-Ausgabe von bizz energy analysiert den weltweiten Solarmarkt und wartet mit weiteren Top-Themen aus der Energie- und Finanzwirtschaft auf. Das Titelthema der Juni-Ausgabe von bizz energy lautet: Solarer Höhenflug ? Wo die Photovoltaik abhebt und warum sie auch in (www.openpr.de) weiter

Energiewende retten! ? Bundesweite Warnminute ?5 vor 12?

24.5.2016 - Biogasrat+ e. V. schließt sich EEG-Kampagne 2016 an Berlin, 24.05.2016. Eine breite Allianz von Verbänden und Branchenakteuren aus dem Bereich der erneuerbaren Energien setzt morgen, Mittwoch, 25.05.2016, mit einer bundesweiten Warnminute ein deutliches Zeichen gegen die geplanten Regelungen im EEG 2016, (www.openpr.de) weiter

inteligy gewinnt erneut Ausschreibung des VDIV-Rheinland-Pfalz/Saarland (VDIV-RPS)

24.5.2016 - Kölner Energieversorger beliefert auch in 2017/2018 Kunden der Verbandsmitglieder mit Heizgas Der VDIV-RPS bietet seinen Mitgliedern, professionelle Immobilienverwalter, als Service die Optimierung der Energiebeschaffung und das Aushandeln günstiger Preise an. Er schrieb daher im April 2016 Gasmengen für die Jahre (www.openpr.de) weiter

Französische Solarexperten auf der Intersolar

24.5.2016 - Auch in diesem Jahr präsentieren wieder acht französische Unternehmen ihre Technologien und ihr Know-how in München Vielseitig ist das Angebot der französischen Firmen auf dem internationalen Branchentreff. Vorgestellt werden Photovoltaik-Lösungen für Fachhändler und Privatpersonen und alle Arten von Dächern über isolierende (www.openpr.de) weiter

FENECON zeigt auf EES/Intersolar neues Speichersystem

24.5.2016 - Deggendorf, 24. Mai 2016: Die FENECON GmbH & Co. KG, ein auf dezentrale Energiespeichersysteme spezialisiertes Großhandels- und Entwicklungsunternehmen, stellt auf der ees Europe in München den neuen Stromspeicher ?Pro 9-12? vor. Die Zelltechnologie stammt vom Partnerunternehmen BYD, Energiemanagement und Firmware (www.openpr.de) weiter

Rasches Wachstum bei Batteriespeichern ab 2025

24.5.2016 - Investitionskosten und das Preis-Leistungs-Verhältnis sind für Kunden, die Batteriespeicher kaufen, wichtige Gründe. Auch das Streben nach Autarkie spiele eine wichtige Rolle, so eine aktuelle Untersuchung von Trend Research. Im Privatkundenbereich seien auch Bauweise, Gewicht, Größe und Design... (www.enbausa.de) weiter

Teilnehmer gesucht: Wärmepumpen in Gebäuden

24.5.2016 - Wissenschaftlicher Feldtest - Wärmepumpen bieten Möglichkeiten, Gebäude mit geringem Wärmebedarf zu betreiben. Bestehende Gebäuden lassen sich zwar nachrüsten, waren bei ihrer Planung jedoch nicht auf den Einsatz von Wärmepumpen vorbereitet. Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE führt daher eine Untersuchung von Wärmepumpen-Heizungsanlagen in Bestandsgebäuden durch und sucht dafür Teilnehmer.© Fraunhofer ISE (www.bine.info) weiter

Weigerstorfer fordert verbindliche Volksbefragung zu TTIP

24.5.2016 - Aktuelle Umfrage der Team Stronach Akademie zeigt: Knapp 80 Prozent der Österreicher gegen Freihandelsabkommen (www.oekonews.at) weiter

Weigerstorfer fordert verbindliche Volksbefragung zu TTIP

24.5.2016 - Aktuelle Umfrage der Team Stronach Akademie zeigt: Knapp 80 Prozent der Österreicher gegen Freihandelsabkommen (www.oekonews.at) weiter

Fenster-Kosten im Lebenszyklus

24.5.2016 - Neues Tool für den korrekten Vergleich von langfristigen Investitionen (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaikanlage als Lebensraum für 1 Million Bienen

24.5.2016 - Die Solarstromanlage im 23. Bezirk neben dem Heizwerk Süd ist Wiens größtes Bürgerkraftwerk. (www.oekonews.at) weiter

Deutsche NGOs fordern, den Verkauf der Vattenfall-Braunkohlesparte zu stoppen

24.5.2016 - Offener Brief an schwedisches Parlament (www.oekonews.at) weiter

Abgasskandal weitet sich immer weiter aus

24.5.2016 - Deutsche Umwelthilfe fordert sofortigen Verkaufsstopp für den Fiat 500x MultiJet und alle weitere Diesel-Pkw mit Abschalteinrichtungen (www.oekonews.at) weiter

Mieterstrom ohne Gewerbesteuerpflicht

23.5.2016 - Ökostromversorger Polarstern setzt auf bei Mieterstromprojekten auf eine Art Contracting München, 19.05.2016 ? Mieterstrom ist für Immobilienbesitzer und Immobiliengesellschaften eine Chance, den Immobilienwert zu steigern und die Stromversorgung des Gebäudes unabhängiger und erneuerbar zu gestalten. ?Obwohl derzeit viel darüber gesprochen (www.openpr.de) weiter

Sonderaktion zur Intersolar Europe: SolarMax-Gruppe verlängert Garantie für Solarwechselrichter der TP-Serie

23.5.2016 - Ellzee. Die SolarMax-Gruppe verdoppelt als einmalige Sonderaktion die Garantie für ihre dreiphasigen Wechselrichter der TP-Serie auf zehn Jahre. Die kostenlose Garantieverlängerung gilt für Bestellungen vom 17. Mai bis zum 17. August 2016. Mit der Aktion unterstreicht der Wechselrichterhersteller seine Überzeugung (www.openpr.de) weiter

Greenpeace: Cotonea erfüllt erneut höchste ökologische Ansprüche

23.5.2016 - Auch 2016 bescheinigt der Greenpeace-Einkaufsratgeber ?dem Naturtextil-Spezialisten Cotonea, das maximal umsetzbare Niveau an Textilökologie zu erreichen?. Das ist festgeschrieben in den Richtlinien des IVN (Internationaler Verband Naturtextil) ?BEST?. Als einzige Hersteller erreichen es Cotonea und Hess Natur. In der vierten Auflage (www.openpr.de) weiter

Rechnungsprüfung ? Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

23.5.2016 - Etwa fünf bis zehn Prozent aller Strom- und Gasrechnungen sind fehlerhaft. Viele Unternehmen haben keine Zeit, die komplexen Energieabrechnungen selbst ausführlich zu prüfen. Die Energieexperten der Navex bieten dafür eine einfache Lösung und nehmen Energierechnungen von Unternehmen genau unter die Lupe (www.openpr.de) weiter

ÖDP-NRW: AKW Borssele (NL) sofort stilllegen - Notstromversorgung nicht mehr vollumfänglich gewährleistet

23.5.2016 - (Münster) - Die sofortige Außerbetriebnahme des niederländischen AKWs Borssele fordert die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalen. Die bisherige Notstromversorgung des AKWs wurde im November 2015 außer Betrieb genommen. Eine angemessene Notstromversorgung wird voraussichtlich erst 2017 bereit stehen. In der Zwischenzeit behilft (www.openpr.de) weiter

Sonderaktion zur Intersolar Europe: SolarMax-Gruppe verlängert Garantie für Solarwechselrichter der TP-Serie

23.5.2016 - Ellzee. Die SolarMax-Gruppe verdoppelt als einmalige Sonderaktion die Garantie für ihre dreiphasigen Wechselrichter der TP-Serie auf zehn Jahre. Die kostenlose Garantieverlängerung gilt für Bestellungen vom 17. Mai bis zum 17. August 2016. Mit der Aktion unterstreicht der Wechselrichterhersteller seine Überzeugung hinsichtlich der Gerätequalität. weiter

Raus aus der Versicherungsfalle

23.5.2016 - Private Krankenversicherung (PKV), Lebensversicherung oder KFZ-Versicherung ? in vielen Fällen wünscht sich der Versicherte einen Wechsel in eine günstigere Police. Doch der Wechsel zum Beispiel von der PKV in die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) kann schwierig werden. Das Online Magazin (www.openpr.de) weiter

UN nutzt Wiener Know-how für Big Data & Umwelt

23.5.2016 - Vollends neu Web-Kommunikationstools mit Wiener Herkunft zeigen Umwelt-Trends aus sozialen Medien und mehr (www.oekonews.at) weiter

Warmes Wasser aus Sonnenstrahlen

23.5.2016 - 'die umweltberatung' empfiehlt thermische Solaranlagen - seit über 30 Jahren bewährt und optimiert (www.oekonews.at) weiter

?Windstrom muss das Netz verbessern?

22.5.2016 - BINE-Interview mit Professor Dr. Siegfried Heier - Damit Windenergieanlagen zur Netzverbesserung beitragen können, sind vor allem weitere Verbesserungen in der Umrichtertechnik notwendig. Im künftigen Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungsnetz (HGÜ) sollte das dezentrale Ein- und Auskoppeln von Strom möglich sein. Professor Dr. Siegfried Heier benennt im BINE-Interview künftige Entwicklungsschwerpunkte der Windenergie-Technologie und spricht über sein neues BINE-Fachbuch ?Nutzung der Windenergie?.© Heier (www.bine.info) weiter

Energiespeicher im Jahr 2030

22.5.2016 - Studie - Welche Rolle spielen funktionale Speicher im Energiesystem der Zukunft? Mit welcher Systeminfrastruktur lässt sich im Jahr 2030 eine zuverlässige Energieversorgung wirtschaftlich sicherstellen? Und welche Maßnahmen muss die Politik treffen, damit sich diese Systeminfrastruktur am Markt durchsetzt? Diesen Fragen gingen Wissenschaftler der Forschungsstelle für Energiewirtschaft innerhalb einer Studie (FfE) auf den Grund. Jetzt liegen die Ergebnisse vor.© Dr. G. Schmitz via Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0 (www.bine.info) weiter

Neue Forschungsinitiative gestartet

22.5.2016 - Energieoptimierte Gebäude und energieeffiziente Städte - Während der Berliner Energietage 2016 wurden am Montag die Ergebnisse zweier Forschungsinitiativen im Themenbereich energieoptimiertes Bauen und energieeffiziente Städte präsentiert. Im Anschluss stellte das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die neue, ressortübergreifende Förderbekanntmachung ?Solares Bauen & Energieeffiziente Stadt? vor.© BINE Informationsdienst, Johannes Lang (www.bine.info) weiter

Forschungsnetzwerk Erneuerbare Energien gegründet

22.5.2016 - Fokus liegt auf Windenergie und Photovoltaik - Rund 150 Vertreter aus Industrie, Wissenschaft und Politik nahmen vergangene Woche an der Auftaktveranstaltung zur Gründung des Forschungsnetzwerks Erneuerbare Energien in Berlin teil. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie initiierte die neue Branchen-Plattform. Ziel ist es, Experten aus Windenergie und Photovoltaik zusammenzubringen, um zukünftige Themen der Forschungsförderung zu identifizieren.© BINE Informationsdienst, Birgit Schneider (www.bine.info) weiter

Wildpoldsried rüstet sich für die Energiewende

22.5.2016 - Microgrid-Test - In Deutschland sollen nach derzeitigem Stand bis 2050 rund 40 Millionen Privathaushalte und mehr als 3,6 Millionen Unternehmen zu 80 Prozent von regenerativ erzeugtem Strom versorgt werden. In aufwendigen Simulationen haben Forscher bereits gezeigt: Es ist möglich. Im bayerischen Wildpoldsried haben Wissenschaftler die Erzeugungskapazitäten und das lokale Stromnetz für die Zukunft vorbereitet ? außerhalb des Labors, am realen Netz.© Andreas Michels | BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

Rotorblätter maschinell fertigen

22.5.2016 - Industrielle Herstellung - Rotorblätter von Windenergieanlagen werden noch meist von Hand gefertigt. Grund dafür sind die geringen Stückzahlen. Doch wie lassen sich Blätter schneller, günstiger und präzise herstellen? Im sogenannten BladeMaker in Bremerhaven ist die automatisierte Fertigung nun möglich. Hier erfolgen bis zu acht Prozessschritte in einem. Jetzt wurde das Fertigungszentrum eingeweiht.© Fraunhofer IWES (www.bine.info) weiter

Energieforschung wächst um fünf Prozent

22.5.2016 - Jahresberichte zur Energieforschung - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) veröffentlichte jetzt zwei Jahresberichte zur nichtnuklearen Energieforschung: ?Innovation durch Forschung? stellt Ziele und Projekte der BMWi-geförderten Forschung zu erneuerbaren Energien und Effizienztechnologien ausführlich vor. Der ?Bundesbericht Energieforschung 2016? gibt in kompakter Form einen Überblick aller Aktivitäten der Bundesregierung, der Bundesländer und der Europäischen Union.© Anna Durst, BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

Gebäude dient als Wärmespeicher

22.5.2016 - Solare Wärme direkt für die Raumheizung nutzen - Gebäude mit hohen solaren Deckungsanteilen benötigen große Wassertanks als Wärmespeicher. Forscher entwickelten eine platzsparende Alternative: Überschüssige Wärme wird über Bauteilaktivierung in den Gebäudedecken gespeichert. Aktuell testen die Wissenschaftler das Konzept in einem Experimentalgebäude nahe Hannover. Die Bilanz des ersten Betriebsjahres liegt jetzt vor.© ISFH (www.bine.info) weiter

Wärme bis zum Winter speichern

22.5.2016 - Forschungsprojekt nachgehakt: SolSpaces - Um sommerliche Wärme im Winter für die Heizung nutzen zu können, müssen Warmwasserspeicher sehr groß sein. Denn kleine Speicher kühlen zu schnell aus. Deshalb werden saisonale Speicher fast ausschließlich für Siedlungen oder für sehr große Verbraucher konzipiert. Nun haben Forscher einen neuen Langzeitspeicher entwickelt, der sich auch für Einfamilienhäuser eignet.© ITW (www.bine.info) weiter

Pilotproduktion für Supraleiter gestartet

22.5.2016 - Eröffnung in Rheinbach - Auf diesen Moment musste er 30 Jahre warten: Physik-Nobelpreisträger Dr. Georg Bednorz war dabei, als im rheinländischen Rheinbach die Pilotproduktion für Hochtemperatur-Supraleiter startete. Sie soll weitere Erkenntnisse zur Herstellung dieser nahezu widerstandslosen Leiter liefern und den Weg zu einer großtechnischen Serienproduktion ebnen. Damit geht die Technik einen weiteren Schritt Richtung Marktreife.© BASF (www.bine.info) weiter

Umweltdachverband zum Internationalen Tag der Biodiversität: Alle müssen an einem Strang ziehen!

22.5.2016 - 22. Mai: Internationaler Tag der biologischen Vielfalt 2016 ? Mainstreaming als Maxime (www.oekonews.at) weiter

Wie sieht klimafitter Wald aus? Welche erneuerbare Energieform ist ideal für mich?

22.5.2016 - 31. BIOEM in Großschönau vom 26.-29. Mai heuer mit zusätzlichen Schwerpunkten: Unser Wald sowie neue Speichertechnologien (www.oekonews.at) weiter

Grüne/Johann: Grüne Erfolge im Umwelt- und Energieausschuss

21.5.2016 - Umweltausschuss im Kärntner Landtag gegen LKW-Autobahnparkplatz Seeboden und für Net Metering als Anreiz für Sonnenstromeinspeisung (www.oekonews.at) weiter

Wärmepumper für Feldtest gesucht

21.5.2016 - Wärmepumpenheizungsanlagen werden im Versorgungssystem der Zukunft eine entscheidende Rolle einnehmen. Dies kann jedoch nur dann erfolgreich gelingen, wenn die Technologie auch in bestehenden Gebäuden zweckmäßig eingebunden und effizient betrieben wird. Diesem Schwerpunkt widmet sich das Projekt... (www.enbausa.de) weiter

Zukunftschancen für Hamburg durch neue Wege in der Mittelstandspolitik

20.5.2016 - Pressemitteilung Zukunftschancen für Hamburg durch neue Wege in der Mittelstandspolitik Programm für Kreislaufwirtschaft sowie für Bildungs- und Arbeitsmarktpolitik Zwei der wichtigsten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen müssen mit einer abgestimmten Gesamtstrategie bewältigt werden, und zwar ? schrittweise Realisierung einer vollständigen Kreislaufwirtschaft, beispielsweise gemäß dem Cradle to (www.openpr.de) weiter

Energiesysteme 360° kooperiert künftig eng mit der neovoltaic AG

20.5.2016 - Das Unternehmen Energiesysteme 360° hat neben seinem strategischen Partner Dipl. Ing. Christian Rosin ? ehemaliger Manager der ThyssenKrupp ? einen weiteren wichtigen Partner gefunden. Die Kooperation mit der neovoltaic AG wird nicht nur das bestehende Wachstum steigern, sondern ermöglicht Energiesysteme (www.openpr.de) weiter

Südafrika: dena-Pilotprojekte führen zukunftsweisendes Finanzierungsmodell für Photovoltaik vor

20.5.2016 - Kunden mieten Photovoltaikanlage / Akademie schult Ingenieure, Architekten und Vertriebspartner (www.dena.de) weiter

brennholzsaegen.info | Das Ratgeberportal rund um Brennholzsägen

20.5.2016 - Wenn man einen Kamin oder einen Ofen besitzt, dann ist man sehr froh darüber, diese Anschaffung getätigt zu haben. Denn ein Kamin oder auch ein Kachelofen bringen eine wohlige Wärme ins eigene Heim. Es ist vor allem möglich, in der (www.openpr.de) weiter

AxSun: Modernisierung der Produktion - Umstellung auf 4-Busbar-Module

20.5.2016 - Der schwäbische Solarmodulproduzent AxSun modernisiert seine Produktion und stellt ab sofort seine gesamte Produktpalette auf die 4-Busbar-Technik um. ?Mit der neuen Technologie können wir unsere Module noch leistungsstärker produzieren und vor allem unseren bisher gewohnt hohen AxSun-Qualitätsstandard nochmals erweitern? so (www.openpr.de) weiter

Heizen mit der Kraft der Sonne

20.5.2016 - Klima und Energiefonds startet 3,9 Millionen Euro - Solar - Förderpaket für Unternehmen, Gemeinden und Privatpersonen (www.oekonews.at) weiter

Strom: Windenergie überholt erstmals Kernenergie in Deutschland

20.5.2016 - Erste Hochrechung anhand aktueller Daten (www.oekonews.at) weiter

Bundesregierung verhindert schnelle Lösung des Luftschadstoffproblems in Städten

20.5.2016 - Endlich Investitionssicherheit für schadstoffarme Antriebe schaffen ?Mit der nun schon jahrelangen Diskussion um die Höhe des Steuervorteils für Gasantriebe verhindert die Bundesregierung das Erreichen ihrer eigenen Klimaschutzziele. Sie vergibt die Chance, jetzt sofort die Stickstoff- und Feinstaubwerte in den Ballungsräumen (www.openpr.de) weiter

3. Laubenpieper-Tour mit Radio B2: Stimmungsvoller Auftakt

19.5.2016 - Am 14. Mai starteten der Landesverband Berlin der Gartenfreunde e.V. und Radio B2 gemeinsam ihre 3. Laubenpieper-Tour. In der Kleingartenanlage Kauldorfer Busch in Hellersdorf nahmen rund 250 Kleingärtner und Gäste an der stimmungsvollen Auftaktveranstaltung teil. ?Obwohl Regen angesagt war, meinte (www.openpr.de) weiter

VC Vollwertkost erhält Tierschutz-Kochmütze

19.5.2016 - ?Gesundes Essen, das schmeckt!? lautete die Vision der VC Vollwertkost GmbH bereits bei ihrer Gründung 1991. Anfangs belieferte das Unternehmen vor allem Kindergärten und Schulen ? heute bekocht das Team von VC Vollwertkost mehr als 4.000 Menschen in und um (www.openpr.de) weiter

Energiesteuer: Initiative Erdgasmobilität empfiehlt Ermäßigung bis mindestens 2026

19.5.2016 - Gesetzesänderung soll mehr Anreize für Energiewende im Verkehr geben (www.dena.de) weiter

Bundesregierung als Totengräber einer dezentralen Energieversorgung

19.5.2016 - Biogasrat+ e. V. kritisiert Entwurf zur Änderung des Energie- und Stromsteuergesetzes Berlin, 19.05.2016. In seiner heute vorgelegten Stellungnahme zum ?Diskussionsentwurf? der Bundesregierung zur Änderung des Energiesteuer- und Stromsteuergesetzes schlägt der Biogasrat+ e. V. Alarm und fordert gravierende Änderungen sowie ein klares (www.openpr.de) weiter

Ressourceneffizienz in der Gastronomie: ein bayrischer Landgasthof zeigt, wie es geht

19.5.2016 - Der Landgasthof Vogelsang existiert seit über 100 Jahren. Trotz seiner langen Tradition ist der gemütliche Gasthof im oberbayerischen Weichering ein Leuchtturmbeispiel, wenn es um moderne Ressourceneffizienz und die Vermeidung von Lebensmittelabfällen geht. Die Maßnahmen der Besitzer zeigen, dass auch ein (www.openpr.de) weiter

Start der Crowdfunding-Kampagne ?solarheld? ? Neuer Schwung für die Bürgerenergie

19.5.2016 - ?Die Sonne scheint für jeden? ? doch nicht jeder kann sie nutzen. Speziell Mieter und Hausbewohner ohne eigene Dachfläche haben bislang wenig Möglichkeiten von der Kraft der Sonne zu profitieren und sie zur Stromerzeugung zu nutzen. Für diese Bürger hat (www.openpr.de) weiter

"Ende Gelände": Der Kohle geht es an den Kragen

19.5.2016 - Eine Ansichtssache von Franz Alt (www.oekonews.at) weiter

Ein starkes Zeichen gegen Kohle

19.5.2016 - Angriffe auf AktivistInnen und JournalistInnen während Ende Gelände-Aktion in der Lausitz - Ende Gelände hielt Aktionskonsens ein, Vorwürfe lenken von Vattenfalls klimaschädlichem Geschäftsmodell ab (www.oekonews.at) weiter

Solarstromspeicher im Haus werden wirtschaftlich

19.5.2016 - Neue Konzepte unterstützen die Energiewende - Solar Cluster: Zu Eigenheim-Photovoltaikspeichern kommen zentrale Riesenspeicher und dezentrale virtuelle Großspeicher (www.oekonews.at) weiter

8.2 Consulting AG erneut als ?Beste Berater? ausgezeichnet

18.5.2016 - Die 8.2 Consulting AG reiht sich bei der größten Consulting-Umfrage Deutschlands zum dritten Mal in Folge bei den besten Beratungsunternehmen des Landes in der Rubrik Energie & Umwelt ein. Die Studie wird seit 2014 erhoben und ist ein Gemeinschaftsprojekt des Wirtschaftsmagazins (www.openpr.de) weiter

Wärmetauscher aus porösem Aluminium.

18.5.2016 - Poröses Aluminium ist für die Anwendung als Wärmetauscher hervorragend geeignet. Für die Wärmeübertragung wird aufgrund der guten Wärmeleitfähigkeit überwiegend Aluminium verwendet. Die Wärmetauschfähigkeit von porösem Aluminium ist höher als bei herkömmlich verarbeitetem Aluminium, da poröses Aluminium im Verhältnis zum Volumen eine (www.openpr.de) weiter

Biogas: dena sucht Unternehmen für Markteintritt in Frankreich

18.5.2016 - Der Biogasmarkt in Frankreich wächst. Im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundeswirtschaftsministeriums unterstützt die dena Unternehmen beim Markteintritt. Bewerbungsschluss ist […] (www.dena.de) weiter

"Batteriespeicher für PV-Strom werden bald rentabel"

18.5.2016 - Für Hauseigentümer mit neuen PV-Anlagen ist es profitabel, ihren Solarstrom selbst zu verbrauchen, da er nur halb so teuer wie vom Energieversorger ist. Mit Batteriesystemen lässt sich der gewinnbringende Eigenverbrauchsanteil auf rund 60 Prozent verdoppeln. Lange waren die Solarstromspeicher aber... (www.enbausa.de) weiter

Alternativen zum Diesel für den Betrieb von Landmaschinen

18.5.2016 - Pflanzenöl, regenerativer Strom oder Biogas - welche Möglichkeiten gibt es heute, um Landmaschinen mit Energie zu versorgen, ohne dabei auf Diesel zurückzugreifen? weiter

Flexibilisieren auch mit Wärmekunden

18.5.2016 - Flexibilisieren und Wärmenutzung im BHKW-Betrieb sind keine Widersprüche und lassen sich mit sorgfältiger Planung sehr gut vereinbaren. Auf den ersten Blick scheint der Flexbetrieb des BHKWs mit den Stillstandsphasen des Biogasmotors nicht mit den Anforderungen des Wärmekunden zusammenzupassen. Dieser erwartet (www.openpr.de) weiter

Heizen mit erneuerbaren Energien (Flyer) (aktualisiert am 30.4.2016)

17.5.2016 - Erneuerbare Energien können den Wärmeenergiebedarf für Heizung und Wasser bis zu 100 Prozent decken. Ob Solarthermieanlage, Biomasseanlage oder effiziente Wärmepumpe - die Umstellung der Heizungsanlage in Wohngebäuden auf erneuerbare Energien wird mit dem Marktanreizprogramm (MAP) gefördert. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Möglichkeiten dazu jetzt noch einmal verbessert. In dem vorliegenden Flyer finden Sie Informationen zur Förderung. (www.bmwi.de) weiter

agaSAAT Maishandelsgesellschaft relauncht Corporate Website

17.5.2016 - Die Neukirchen-Vluyner agaSAAT Maishandelsgesellschaft hat ihre Corporate Website relauncht und ist nach 7-monatiger Entwicklungsarbeit am 11. Mai online gegangen. In einem jungen, attraktiven Design, mit viel Platz für Bilder, News, Produktinformationen, Videos und Service präsentiert sich die Maishandelsgesellschaft im neuen (www.openpr.de) weiter

Globale Probleme lokal lösen ? mit Pyrolyse und Pflanzenkohle

17.5.2016 - Kaufbeuren - Das Allgäuer Unternehmen gara energy systems hat eine revolutionäre Lösung der Klimafrage entwickelt. Mit Pyrolyse und Pflanzenkohle werden Boden, Wasser und Luft verbessert und weltweit Klimagase reduziert. Eine Technologie, die Boden, Wasser und Luft verbessert. Die imstande ist, (www.openpr.de) weiter

Erfolgreiche Aufklärung über die Energiewende und den Stromtrassenbau

17.5.2016 - Die Informationsveranstaltung "Irr-"Leitung" durch die Strom-Mafia" der Bürgerinitiative Lenting, NEIN ? zur Stromtrasse, JA ? zur Energiewende vom 12. Mai 2016 bot umfassende Aufklärung bezüglich der Energiewende und zum Ausbau des Hochleistungsgleichstromübertragungsnetzes (HGÜ) Der Referent Josef Loderer, 1. Vorsitzender Energiebündel (www.openpr.de) weiter

eTourEurope in Salzburg Anif erfolgreich beendet

17.5.2016 - Neun Tage- neun europäische Hauptstädte- Treffen mit hunderten E-Mobilisten (www.oekonews.at) weiter

Industrie-Beziehungen und Interessenskonflikte werfen schiefes Licht auf Glyphosat-Persilschein durch JMPR der FAO/WHO

17.5.2016 - Noch diese Woche sol lüber die Wiederzulassung entschieden werden (www.oekonews.at) weiter

Baden-Württemberg: Solar Cluster begrüßt Solaroffensive der neuen Landesregierung

17.5.2016 - Ausbau der Photovoltaik im Südwesten soll beschleunigt werden. (www.oekonews.at) weiter

Hol dir dein Bienenpickerl!

16.5.2016 - 'die umweltberatung' bietet im Poster 'Bienen fördern ? leicht gemacht!' Tipps und Aufkleber für bienenfreundliche Haushalte (www.oekonews.at) weiter

PV-Anlagenbauer sind optimistisch

15.5.2016 - Die Umsatzentwicklung der Hersteller von Komponenten, Maschinen und Anlagen für die Photovoltaik in Deutschland verbuchte im vierten Quartal 2015 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum insgesamt ein Plus von 86 Prozent. Gegenüber dem dritten Quartal konnte der Umsatz um 44 Prozent zulegen. 'Der... (www.enbausa.de) weiter

Reform des Emissionshandels soll Erreichung der Klimaziele unterstützen

15.5.2016 - EP-Berichterstatter Federley informiert österreichische ParlamentarierInnen (www.oekonews.at) weiter

Grün-Schwarz startet Offensive für Solardächer

13.5.2016 - In Baden-Württemberg hat sich die erste grün-schwarze Landesregierung gebildet. Verantwortlich für den Bereich Erneuerbare Energien bleibt Umweltminister Franz Untersteller. Er wird sich auf Gegenwind einstellen müssen. Die Aussagen zum Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz, das durch den Pflichtanteil... (www.enbausa.de) weiter

Salzburg: Kostenlose Obus-Sonderfahrten zum Thema Nachhaltigkeit

13.5.2016 - Aktionstage Nachhaltigkeit vom 25. Mai bis 10. Juni / Engagement für lebenswerte Zukunft vor den Vorhang geholt (www.oekonews.at) weiter

Mitterlehner: Schweiz ist und bleibt wichtiger Partner in Energiepolitik

13.5.2016 - Bilaterales Arbeitsgespräch zwischen Vizekanzler Reinhold Mitterlehner und der Schweizer Bundesrätin Doris Leuthard (www.oekonews.at) weiter

Energiewende in Gebäuden: zu viele Fragen offen

12.5.2016 - Energiepolitiker diskutieren mit geea-Mitgliedern über Zukunftsszenarien für den Gebäudebereich (www.dena.de) weiter

EEG 2016 - Ausschreibung für Biomasse muss jetzt geregelt werden

12.5.2016 - Biogasrat appelliert an Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder Berlin, 12.05.2016. ?Die Energiewende wird ohne ein Zusammenspiel aller erneuerbaren Energien nicht gelingen! Fluktuierende Energieerzeugung aus Wind und Sonne muss durch eine gesicherte, zeitlich und räumlich entkoppelte Energieversorgung aus Biogas und Biomethan (www.openpr.de) weiter

Fender 4.0: Erster umweltfreundlicher Fender kommt auf den Markt

12.5.2016 - Breedt Production Tooling and Design, LLC revolutioniert mit seinen neuen Fender Produkten den internationalen Markt. Die Fender sind frei von Zink, schwimmfähig und absorbieren Aufprallkräfte. Zudem sind die Fender sehr resistent gegen Salzwasser, Sonnenlicht und Oxidation und können dadurch eine (www.openpr.de) weiter

Gebäudeenergieeffizienz ?made in Germany?: großes Interesse an Veranstaltungsreihe in Südrussland

12.5.2016 - In Krasnodar und Stawropol kamen Ende April russische und deutsche Experten zum Thema ?Gebäude-Energieeffizienz made in Germany? zusammen. Veranstalter waren die Deutsche Energie-Agentur (dena) und […] (www.dena.de) weiter

OTI Greentech AG bestätigt Geschäftszahlen 2015 und positiven Ausblick für 2016

12.5.2016 - - OTI Greentech bestätigt die vorläufigen Zahlen für 2015: Umsatz der Gruppe in der Konsolidierungsperiode EUR 6,3 Mio. (annualisiert EUR 8,7 Mio.), negatives EBITDA von EUR -2,2 Mio. - Vorläufige Zahlen für das 1. Quartal 2016: Umsatz EUR 2,2 Mio. und (www.openpr.de) weiter

Richard Köstner AG: Vorbildliches Energiemanagement schont die Umwelt und spart Kosten

12.5.2016 - Das Familienunternehmen aus Neustadt/Aisch hat durch sein verantwortungsbewusstes Energiemanagement nicht nur finanzielle Vorteile Neustadt/Aisch. ?Das Potential zu besserer Energieeffizienz liegt in jeder Firma und muss sinnvoll genutzt werden. Eine entsprechende Denkweise und deren Umsetzung spart Energie, Kosten und schont die Umwelt?, (www.openpr.de) weiter

Nachhaltigkeitsbericht als Wettbewerbsvorteil

12.5.2016 - Burghausen, 12.05.2016 eco Compliance ist ein innovativer Dienstleister mit hoher Kompetenz an der Schnittstelle von Rechtsnormen und angewandten Datenbank-lösungen. Seit 2012 bietet das Team um Geschäftsinhaber Karsten Aldenhövel zertifizierten Betrieben erfolgreich Lösungen zur Sicherstellung von Rechtskonformität an. Ins Geschäftsjahr 2016 (www.openpr.de) weiter

Opposition gegen Erweiterung der PV-Ausschreibungen

12.5.2016 - Ausschreibungen für Anlagen zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien bleiben zwischen den Fraktionen umstritten. Auf einem Sondergpfigel wird die Debatte dazu weitergeführt. Die Linke-Fraktion erklärte im Ausschuss für Wirtschaft und Energie, die Koalition wolle offenbar einen... (www.enbausa.de) weiter

Sonnenkollektoren-Liste vereinfacht zu stark

12.5.2016 - 'So einfach wie möglich. Aber nicht einfacher! ' Von diesem Rat Albert Einsteins hat die Autorin einer Sonnenkollektoren-Vergleichsliste den ersten Teil befolgt, den zweiten jedoch nicht. Der Grundgedanke ist bestechend: Nur eine einzige Zahl, die die Leistungsfähigkeit eines Kollektors... (www.enbausa.de) weiter

Nie wieder Unkraut: Ökologische Wildkrautbürste EWB-35HO zurück

12.5.2016 - Metzingen, 12. Mai 2016 ? Es sprießt am Wegrand, an der Bordsteinkante und auf dem Gehweg: Unkraut. Hausmeistern, Kommunen und Landschaftsgärtnern ist das ungeliebte Grün ein Dorn im Auge. Gut, wenn man dann auf die ökologische Wildkrautbürste EWB-35HO zurückgreifen kann. Warum (www.openpr.de) weiter

Deutsche wollen schnelleren EE-Ausbau

12.5.2016 - Solarthemen 471. Sowohl Greenpeace als auch der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) wollten wissen, was die deutsche Bevölkerung von erneuerbaren Energien hält. In beiden Umfragen erklären die repräsentativ Befragten mit deutlicher Mehrheit, der Ausbau erneuerbarer Energien gehe nicht schnell genug voran. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

Urteil im Prozess zur 10-H-Regel in Bayern

12.5.2016 - Solarthemen 471. Der Bayerische Verfassungsgerichtshof (VGH) hat am Montag entschieden, dass er die bayerische 10-H-Abstandsregel für neue Windkraftwerke für rechtmäßig hält. Text: Heinz Wraneschitz (www.solarthemen.de) weiter

Einigung auf Förderung der E-Mobilität

12.5.2016 - Solarthemen 471.Ende April hat sich die Bundesregierung mit der Autoindustrie auf Modalitäten zur Förderung der Elektromobilität verständigt. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Wärmespeicher aus dem Baukasten

12.5.2016 - Solarthemen 471. Nach dreijähriger Forschungsarbeit ist der modulare Solarwärmespeicher vom Typ UniSto jetzt marktreif. Text: Guido Bröer Foto: Consolar (www.solarthemen.de) weiter

Realer Schwund bei PV-Freiflächenanlagen

12.5.2016 - Solarthemen 471. Im Bereich der PV-Freiflächenanlagen sind im März erstmals mehr Anlagen stillgelegt als in Betrieb genommen worden. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

Preiswürdiges Solarcontracting

12.5.2016 - Solarthemen 471. Erstmals wurde ein Solarthermieprojekt mit einem Contracting Award ausgezeichnet. Text: Guido Bröer   (www.solarthemen.de) weiter

Staatlicher Fonds für die EEG-Finanzierung

12.5.2016 - Solarthemen 471.In den kommenden Wochen ist eine erneute Diskussion über einen staatlichen Fonds zu erwarten, über den zumindest ein Teil der EEG-Vergütungen gezahlt werden soll. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

Solarfabrik in Brasilien in der Vorplanung

12.5.2016 - Solarthemen 471. Die brasilianische Industrie stellt erste Überlegungen an, eine Solarmodulfabrik im Gigawattmaßstab zu errichten. Dafür wurde deutsche Expertise nachgefragt. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

Kein Stillstand beim Thema Stagnation

12.5.2016 - Solarthemen 471. Die Stagnation von Solarkollektoranlagen bei einem Überangebot von Solarstrahlung ist für die Solarthermiebranche seit langem ein großes und in der Kommunikation gerade für die Großen der Heizungsbranche ein heikles Thema. In diesem Frühjahr bringen nun Viessmann und Vaillant technische Konzepte auf breiter Front in den Verkauf, die den Markt verändern können. Text: Guido ... (www.solarthemen.de) weiter

Bundesländer wollen weniger Deckelung

12.5.2016 - Solarthemen 471. Ein Großteil der Bundesländer spricht sich bei der Anhörung zur Novelle des EEG dafür aus, erneuerbare Energien nicht oder nicht so stark einzugrenzen. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

EEG sollte Sektorkopplung fördern

12.5.2016 - Solarthemen 471. Bis zum Montagabend waren 124 Stellungnahmen von Verbänden und Ländern beim Bundeswirtschaftsministerium zur Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes eingegangen. Einige bemängeln, der Entwurf setze falsche Signale für den Strommarkt. Text: Andreas Witt Foto: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Interview mit Joachim Pfeiffer (CDU): Ausbaukorridore einhalten

12.5.2016 - Solarthemen 471. Dr. Joachim Pfeiffer ist wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der CDU/CSU im Bundestag. Im Solarthemen-Interview kritisiert er den aktuellen Referentenentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums für die EEG-Novelle. Er pocht auf die Einhaltung des Koalitionsvertrages. Solarthemen: Wenn Sie nur einen einzigen Wunsch frei hätten, was würden Sie am EEG-Referentenentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums auf jeden Fall ändern? Joachim Pfeiffer: Da ... (www.solarthemen.de) weiter

Baden-Württembergs Koalition pro solar

12.5.2016 - Solarthemen 471.Die neue grün-schwarze Koalition in Baden-Württemberg hat sich in ihrem Koalitionsvertrag auch darauf geeinigt, wie sie erneuerbare Energien voranbringen will. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen 471

12.5.2016 - Themen der Solarthemen-Ausgabe 471 sind u.a.: +++ Interview mit Joachim Pfeiffer (CDU): Aubaukorridore einhalten +++ EEG-Debatte: Mehr Anreize für Sektorkopplung ins neue EEG +++ Neue Konzepte gegen Stagnation in Solarthermie-Kollektoren +++ Bundesländer wollen stärkeren Ausbau Erneuerbarer +++ Bayerisches Verfassungsgericht stützt 10-H-Regelung +++ EE-Wärmegesetz und Energieeinsparverordnung sollen vereint werden +++ Die grün-schwarze Koalition in Baden-Württemberg will ... (www.solarthemen.de) weiter

Regierung will EEWärmeG und EnEV vereinen

12.5.2016 - Solarthemen 471.Die Bundesregierung hat sich festgelegt: Die Energieeinsparverord­nung (EnEV) und das Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz (EEWär­meG) sollen in ein neues gemeinsa­mes Ge­setz überführt werden. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Smart Home mit LCN

11.5.2016 - Was macht ein Smart Home aus? Derzeit ist das ?Smart Home? in aller Munde: Viele Hersteller verkaufen Systeme zur intelligenten Steuerung von Gebäuden. Aber was steckt dahinter? Wie funktioniert solch ein System und welche Vorteile bringt es mit sich? Der LCN-Bus - (www.openpr.de) weiter

Energieeffiziente Straßenbeleuchtung: dena-Roadshow bringt Kommunen und Experten zusammen

11.5.2016 - dena-Umfrage: Kommunen setzen vor allem auf LED-Technologien (www.dena.de) weiter

Büroimmobilien haben noch enormes Effizienzpotenzial

11.5.2016 - Büroimmobilien sind, gefolgt vom Handel sowie dem Sektor Beherbergung und Gaststätten, für den größten Wärmeverbrauch in diesem Gebäudebereich verantwortlich. Ihr durchschnittlicher Energiebedarf beläuft sich auf 174 kWh/(m2a), der durchschnittliche Energieverbrauch liegt bei 133 kWh/(m2a). Sie... (www.enbausa.de) weiter

Startschuss zur Veranstaltungsreihe "Nachhaltig in Wien ? Klimawandel findet Stadt"

11.5.2016 - Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 12. Mai 2016 um 19 Uhr in VHS Josefstadt, 8., Schmidgasse 18 (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare überholen erstmals konventionellen Kraftwerksausbau

11.5.2016 - Weltweite Investitionen in erneuerbare Energien im Jahr 2015 auf Rekordhoch. Doch Europa fällt weiter zurück. (www.oekonews.at) weiter

Bodenschutzrecht und Altlastensanierung in der Praxis

10.5.2016 - "Bodenschutzrecht und Altlastensanierung in der Praxis? lautet der Titel des Seminars, welches am 08. Dezember 2016 in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Sanierung schädlicher Bodenveränderungen und Altlasten vollzieht sich in einem komplexen Geflecht (www.openpr.de) weiter

SMA Solar Technology zertifiziert neuen BYD-Energiespeicher

10.5.2016 - München, 10. Mai 2016: SMA Solar Technology hat die neue ?B-Box? von BYD auf die Whitelist für die hauseigenen Wechselrichter gesetzt: Ab sofort kann die Batterielösung mit der Sunny-Island-Serie verwendet werden. Vorausgegangen war ein umfangreicher Qualifizierungsprozess. Die Zusammenarbeit ist der (www.openpr.de) weiter

dena kompakt 2/2016: neue Ausgabe erschienen

10.5.2016 - Vom Berlin Energy Transition Dialogue über die Integrated Energy Plaza auf der Hannover Messe bis hin zur klimafreundlichen Olympiastadt Zhangjiakou in China und der Sanierung von Nichtwohngebäuden ? […] (www.dena.de) weiter

Neue App optimiert die Planung von Fenstern

10.5.2016 - Die neue Software Caluwin von Swisspacer berechnet Energieeffizienz, den Ausfall von Tauwasser oder die Gefahr von Schimmelbildung beim Einbau unterschiedlicher Fenstertypen. Sie wurde als Online-Tool oder App für Fensterhersteller, -händler, Profil- und Isolierglashersteller entwickelt.... (www.enbausa.de) weiter

JA Solar eröffnet weitere vollautomatische Solarmodulfabrik mit 1,5 GW Kapazität

10.5.2016 - Neues Werk in Betrieb (www.oekonews.at) weiter

Nachhaltige Mode: For the Love of Fashion

10.5.2016 - Eine Wende beim Baumwollanbau ist notwendig (www.oekonews.at) weiter

TTIP: Ein Geheimdienst-Abkommen?

10.5.2016 - Solange Verbraucher- Natur- und Umweltschutz so missachtet werden wie im derzeitigen Entwurf, darf diese Vereinbarung nicht in Kraft treten. (www.oekonews.at) weiter

Wege der Veränderung: Wie kann gesellschaftlicher Wandel erfolgreich werden?

10.5.2016 - Vortrag und Diskussion am 12. Mai mit Kora Kristof (Umweltbundesamt Deutschland) (www.oekonews.at) weiter

Tesla baut schneller aus

9.5.2016 - Heuer wurden im 1. Quartal rund 15.500 E-Autos bei Tesla Motors produziert- 2016 sollen es 80.000 bis 90.000 Fahrzeuge sein- 2018 sind nun 500.000 Stück geplant (www.oekonews.at) weiter

DGNB will Neuausrichtung der EnEV

9.5.2016 - Während die Anforderungen früherer EnEV-Versionen aufgrund der stetigen Weiterentwicklung von baulichen Konzepten und Technologien angemessen umgesetzt werden konnten, zeige sich vor allem in der EnEV-Novellierung zum 1. Januar 2016, dass eine ausschließliche Fokussierung auf die Einsparung der... (www.enbausa.de) weiter

Machbarkeitsstudie empfiehlt Brasilien Aufbau einer Solarproduktion

8.5.2016 - Solar Cluster untersuchte mit Partnern Idee einer CO2-freien Herstellung von Photovoltaikmodulen. (www.oekonews.at) weiter

Wiener Experten gegen Tropenwald-Abholzung

8.5.2016 - MODUL University Vienna gewinnt millionenschweren EU Grant (www.oekonews.at) weiter

Wohin mit dem schwankenden Öko-Strom?

7.5.2016 - Forschungsprojekt zur zuverlässigen Einspeisung von erneuerbaren Energien an der Universität Magdeburg erfolgreich abgeschlossen (www.oekonews.at) weiter

Vom Abfall zum Wertstoff ? wie machen wir Gold aus Müll?

7.5.2016 - Das BMBF startet einen deutsch-indischen Ideenwettbewerb zum Thema Abfall in Indien (www.oekonews.at) weiter

Neue PV-Montagelösung für kleine Grünflächen

7.5.2016 - Renusol Montagesystem für PV-Freilandanlagen ab 19 m² Fläche (www.oekonews.at) weiter

Hohe Tauern ? seit 10 Jahren als Schutzgebiet der IUCN-Kategorie II (Nationalpark) anerkannt

7.5.2016 - 'Alliance For Nature' ermuntert verantwortliche Politiker zur Nominierung als Weltnaturerbe (www.oekonews.at) weiter

Frage des Monats: Welche Zukunft hat die Offshore-Windenergie?

6.5.2016 - Das Zeitalter der Offshore-Windenergie hat begonnen. 3.500 Megawatt in deutschen Gewässern liefern Strom - und viele wichtige Erkenntnisse. Die Anpassung der Produktionskapazitäten bei den Herstellern sowie die Entwicklung der Hafenstandorte schaffen die Voraussetzungen für die Serienfertigung der neuen 8-10 MW-Anlagenklasse und damit für Kostensenkungen und Industrialisierung. Im nationalen Ausbaupfad mit 15.000 MW bis 2030 sowie in den ausländischen Märkten liegen Potenziale. In 2016 brauchen wir eine enge Verzahnung der Netzinfrastruktur an Land und auf See, damit der Strom auch nach 2020 an Land gelangen und zu den Verbrauchern transportiert werden kann. Mit der jetzt anstehenden Novellierung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes werden wir die letzten Unsicherheiten für die Zeit ab 2020 ausräumen. Das wird zu sinkender Risikoeinschätzung und entsprechenden sinkenden Finanzierungskosten führen. Zusammen mit der Kostenreduktion bei den Anlagen, bei Installation und Wartung sollten Ausschreibungsergebnisse mittelfristig deutlich unter 10 Cent pro Kilowattstunde liegen. Damit wäre unser Ziel erreicht, die Gesamtkosten für die Energiewende zu stabilisieren und gleichzeitig der maritimen Wirtschaft eine industrielle Perspektive zu bieten. (www.bmwi.de) weiter

atomstopp: Kosten für europäische Atomforschung explodieren! Wer soll das bezahlen?

6.5.2016 - Österreich wegen Mitgliedschaft bei EURATOM mitgehangen, mitgefangen. (www.oekonews.at) weiter

Freiburg setzt auf Altbausanierung und BHWK

6.5.2016 - Mit geförderten Projekten zur Sanierung von Altbauten und zum Einbau von Blockheizkraftwerken (BHKW) in einzelnen Vierteln will die Stadt Freiburg die Energiewende vorantreiben. Die Erfahrungen aus den Projekten 'Kraftwerk Wiehre' und 'Energie-Quartier Haslach' sollen in einen... (www.enbausa.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de