Sonntag, 27.5.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 52801 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 (350 Artikel pro Seite)

Sonnenbatterie stellt komplett neue Produktgeneration vor, welche ein intelligentes Speichersystem für jedermann erschwinglich macht.

3.6.2014 - 3. Juni 2014. Wildpoldsried / München. Die Sonnenbatterie GmbH präsentiert auf der Intersolar Europe in München mit der Sonnenbatterie eco eine neue Produktgeneration, die auf dem Markt für Solarspeichersysteme neue Maßstäbe definieren wird. weiter

Rekord-Crowdfunding für die bessere Windenergie

3.6.2014 - Das Berliner Unternehmen NTS erzeugt Windenergie mit Hilfe großer Energiedrachen deutlich günstiger als Windräder. In Mecklenburg-Vorpommern soll in diesem Jahr mit dem Bau der ersten X-Wind Anlage begonnen werden. Die dafür benötigten 3,5 Millionen Euro werden über den Crowdfunding Anbieter (www.openpr.de) weiter

Baumaßnahmen für Windpark Wettendorf-Bottendorf abgeschlossen

3.6.2014 - Bautagebuch zum Download Seit April speisen die Turbinen des Windparks Wettendorf-Bottendorf sauberen Strom ins Netz. Unsere Bauchronik veranschaulicht die Chronologie der baulichen Realisierung der Windparkerweiterung mit vielen Fotos und Kommentaren unserer Ingenieure Günter Laubinger und Ahmed Sidahmed. Zur Bauchronik (www.openpr.de) weiter

Erfolgreiche Gründung der Windenergie Kirchberg/Jagst GmbH & Co.KG

3.6.2014 - Die Windpark Kirchberg GmbH & Co.KG plant derzeit die Realisierung von 8 Windenergieanlagen des Typs V126 im Raum Hohenlohe, genauer gesagt in der Gemarkung der Stadt Kirchberg an der Jagst. Letzte Woche konnte ein weiterer wichtiger Meilenstein für den erfolgreichen (www.openpr.de) weiter

Weltweite Solarstromerzeugung deckt bereits doppelten Strombedarf Österreichs

3.6.2014 - China überholt europäischen PV-Markt (www.oekonews.at) weiter

Solarmodule in Glas gebettet

3.6.2014 - Fertigung im Rolle-zu-Rolle-Verfahren (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare legen bei Energieerzeugung zu

3.6.2014 - In den ersten drei Monaten des laufenden Jahres lag der inländische Energieverbrauch fast 10 Prozent niedriger als im selben Zeitraum des Vorjahres. Erneuerbare konnten zulegen, Öl, Gas und Kohle haben verloren. Zu diesem ungewöhnlich starken Rückgang hat nicht nur die milde Witterung der ersten... (www.enbausa.de) weiter

Wechsel an der Spitze der Europäischen Energieberater ? EVEU wählt neue Vorstandschaft

3.6.2014 - Michael Rein ist neuer Vorsitzender des Europäischen Verbands der Energie- und Umweltschutzberater (EVEU e.V.). Auf der Mitgliederversammlung des Verbandes in Hamburg wurde Rein im Mai einstimmig zum Nachfolger von Thomas Lohr (53) bestimmt. Lohr stand seit 2008 an der Spitze (www.openpr.de) weiter

Starker Markenauftritt von Veolia

3.6.2014 - (Hamburg, 02/06/2014) Mit einem sehr ansprechenden und einladenden Markenauftritt unter dem Claim ?Resourcing the world ? Ressourcen für die Welt?präsentierte sich der Umweltdienstleister Veolia auf der diesjährigen IFAT in München. Unter dem neuen einheitlichen Corporate Design lag der Fokus des (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Institut Berlin präsentiert Qualitätszertifikat für Photovoltaik-Komponenten

3.6.2014 - Berlin 02/06/14, Das akkreditierte Testlabor Photovoltaik-Institut Berlin zeigt auf der Intersolar Europe in München erstmals sein neues Prüfprogramm für Einkapselungsmaterialien von Solarmodulen. Mit dem neu entwickelten Testdurchlauf und dem zugehörigen Zertifikat ?PID Block Material? erhalten Modulhersteller und Großhändler die Sicherheit, (www.openpr.de) weiter

ReneSola liefert Solarmodule für größten Solarpark Baden-Württembergs

3.6.2014 - Frankfurt am Main, 02.06.2014. Gemeinsam mit dem Energieversorger EnBW Energie Baden-Württemberg AG hat der Modulhersteller ReneSola Deutschland GmbH den bisher größten Solarpark in Baden-Württemberg errichtet. Der Park besteht aus rund 40.000 polykristallinen Photovoltaikmodulen, die eine Leistung von insgesamt zehn Megawatt (www.openpr.de) weiter

Konflikthema Sonnensteuer: Politik lenkt nach bundesweiten Initiativen ein

3.6.2014 - Linz/Graz. Die Besteuerung von selbst erzeugtem Solarstorm, die Sonnensteuer, fachte in den letzten Wochen österreichweit Debatten an. Besonders zwischen den Parteien ÖVP und SPÖ sorgte das Thema für heftige Diskussionen. Nach bundesweiten Bürgerintitiativen gegen die Einführung der Sonnensteuer lenkte Finazminister (www.openpr.de) weiter

Neuer Sonnensimulator für die Solarzellenforschung

3.6.2014 - Präzise Kontrolle über das Lichtspektrum, verlängerte Lebensdauer und reduzierteBetriebskosten. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonnenstrahl Nummer 1 ? Durchbruch geschafft

3.6.2014 - Noch immer sieht sich Strom von der Sonne ungerechtfertigten Angriffen ausgesetzt. So erschien in der Weltwoche unlängst ein Artikel, der Solarstrom zum Klimakiller stempelte! Und ein Beitrag des Schweizer Fernsehens über die steigende Zahl von Solaranlagen-BetreiberInnen führte zu einem Sturm der Entrüstung auf Seiten der unverbesserlichen Atombefürworter. Doch die Realitäten präsentieren sich anders ? und eindeutig positiv zugunsten der Sonnenenergie. Von Guntram Rehsche (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Solarprojektierer gehen ins Ausland

3.6.2014 - In Deutschland gibt es, verglichen mit früheren Jahren, kaum noch große Solarprojekte der Megawatt-Kategorie. (www.sonnenseite.com) weiter

Organische Photovoltaik am laufenden Meter

3.6.2014 - EU-Projektpartner zeigen sechs Meter lange Solar-Folie. (www.sonnenseite.com) weiter

Kleinwasserkraft: Keine neuen Einspeisetarife für Österreichs Kohle- und Gaskraftwerke!

2.6.2014 - KWK-Punkte Gesetz ist ein Angriff aus Österreichs Klimaschutzbemühungen (www.oekonews.at) weiter

voltera launcht Online Prämienshop

2.6.2014 - voltera Kunden erhalten Prämien im Treueprogramm Mit einer besonderen Prämienvielfalt können sich voltera Kunden ab sofort ihre Wünsche erfüllen. Der preiswerte Strom- und Gasanbieter belohnt seine Kunden im neuen Online Prämienshop mit Treuepunkten, die sie in attraktive Wunschprämien einlösen können. Große (www.openpr.de) weiter

meteocontrol GmbH schließt Kooperation mit viasys

2.6.2014 - Augsburg / Frankfurt a. M., 02.06.2014 ? Die meteocontrol GmbH, führendes Unternehmen für die professionelle Fernüberwachung von Photovoltaikanlagen, startet eine Kooperation mit viasys, dem weltweit tätigen Hersteller und Service Provider für Sicherheitstechnik. Die Integration des viasys Videoportals in das Monitoringsystem (www.openpr.de) weiter

Neuheit auf der Intersolar

2.6.2014 - Photovoltaik-Institut Berlin präsentiert Qualitätszertifikat für Photovoltaik-Komponenten weiter

ReneSola liefert Solarmodule für größten Solarpark Baden-Württembergs

2.6.2014 - Gemeinsam mit dem Energieversorger EnBW Energie Baden-Württemberg AG hat der Modulhersteller ReneSola Deutschland GmbH den bisher größten Solarpark in Baden-Württemberg errichtet. weiter

Warum Effizienz entscheidet: 10-Punkte-Plan der dena - Zur Steigerung der Energieeffizienz in kleinen und mittleren Unternehmen und der Stromeinsparung in privaten Haushalten schlägt die dena ein neues Ausschreibungsmodell vor.

2.6.2014 - Die Deutsche Energie-Agentur dena hat mal wieder den Versuch gestartet, eine vernachlässigte Größe der Energiewende in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu rücken: Die Energieeffizienz. In einem aktuellen Papier benennt die dena die entscheidenden zehn Handlungsfelder und stößt damit eine neuerliche Debatte über die Bedeutung von Effizienz-Technologien für die Energiewende in Deutschland an. Berlin / 2. Juni 2014. Die Deutsche Energie-Agentur (dena) fordert deshalb eine konsequente Energieeffizienzpolitik auf nationaler und europäischer Ebene und die Festlegung eines verbindlichen EU-Energieeffizienzziels von 30 Prozent [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Expertenliste ist seit 1. Juni 2014 bei KfW-Förderung Pflicht

2.6.2014 - Baubegleitung soll für mehr Qualität am Bau sorgen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erfolgsgeschichte Sonnenenergie und neue Technologie

2.6.2014 - Die Innovations- und technologische Entwicklung schreitet im Bereich Erneuerbare Energien Europaweit rasend voran. Dem gegenüber steht der steigende Verbrauch von Energie und Energieressourcen. Die Wirtschaft profitiert vom Wachstum der Erneuerbaren Energien: Investitionen, Inlandumsatz, Export und Jobmotor steigt kontinuierlich. Bis 2020 (www.openpr.de) weiter

Effizienzmonitor speziell für Wärmepumpen entwickelt

2.6.2014 - Die Stiftung Energieeffizienz hat einen Effizienzmonitor speziell für Wärmepumpen entwickelt. Damit sollen auch Unternehmen ohne spezielle technische Kapazitäten ein robustes Alltags-Tool erhalten und belastbare Kontrollen und transparente Vergleiche durchführen können. Profitieren können... (www.enbausa.de) weiter

Expertenliste ist seit 1. Juni 2014 bei KfW-Förderung Pflicht

2.6.2014 - Seit 1. Juni 2014 müssen alle, die als Sachverständige für die KfW-Programme Energieeffizient Bauen und Energieeffizient Sanieren beraten wollen in der Energieeffizienz-Expertenliste eingetragen sein. Die Liste wird von der Dena verwaltet. Neue Fachleute können sich jetzt noch bewerben, Förderung... (www.enbausa.de) weiter

Kenia: aufstrebender Boom-Markt mit Chancen für Österreichs Wirtschaft

2.6.2014 - Erneuerbare Energiequellen sollen große Rolle spielen (www.oekonews.at) weiter

Die Nachrichten von gestern sind die Obstschale von heute

2.6.2014 - Wenn man sich nicht sicher ist, was man mit seinen alten Zeitungen und Zeitschriften machen soll, hat Barbara Turska-Knyziak die richtige Antwort parat. (www.oekonews.at) weiter

Premiere auf der Münchner Radlnacht: Erste fahrradbetriebene Bühne kommt nach Bayern!

2.6.2014 - Toller Bühnen-Sound ganz ohne Steckdose? (www.oekonews.at) weiter

Lohnt sich Solarstrom noch?

2.6.2014 - Auch 2014 wird die Photovoltaik-Branche weltweit ? ähnlich wie schon 2013 ? um 20% wachsen. (www.oekonews.at) weiter

Bürger und Umweltverbände stellen sich gegen weitere Tagebaue

2.6.2014 - Braunkohlegegner halten Mahnwache vor Kabinettssitzung ab - Breites Bündnis kündigt für August erste deutsch-polnische Menschenkette gegen Kohle und für die Energiewende an (www.oekonews.at) weiter

OKAL bietet Bauherren Photovoltaik-Anlagen mit Solarstrom-Speicher an

2.6.2014 - Moderne Anlage übertrifft bisherige Standards - OKAL-Hauskraftwerk speichert Solarstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Große Mehrheit lehnt weitere Braunkohle-Tagebaue ab

1.6.2014 - Greenpeace-Umfrage: Deutsche wollen aus der Kohle aussteigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Stadtgemeinden BRUCK an der LEITHA und BADEN gegen PV-Steuer

1.6.2014 - Gemeinderäte fassen einstimmige Resolution (www.oekonews.at) weiter

Ein großes Zeichen für Elektromobilität: ELektroautoweltrekord zum Start der WAVE

1.6.2014 - Die emobile Rolle rockt die Stuttgarter (www.oekonews.at) weiter

Organische Photovoltaik am laufenden Meter

1.6.2014 - EU-Projektpartner zeigen sechs Meter lange Folie auf LOPEC in München (www.oekonews.at) weiter

Puren hat Brandschutzriegel für WDVS entwickelt

1.6.2014 - Brandschutzriegel für WDV-Systeme können auch aus Polyurethan bestehen. Puren bietet seit kurzem eine solche Alternative zu Brandriegeln aus Mineralwolle. Der Hauptvorteil dieser Brandschutzriegel: Sie weisen ähnliche Materialeigenschaften auf wie die zu schützenden EPS-Systeme. Sie sind ebenso... (www.enbausa.de) weiter

Mängelerfassung mittels App spart Zeit

1.6.2014 - Die Android-App Bau-Printz ist für die zügige und fachgerechte Mängelerfassung auf der Baustelle konzipiert. Datenerfassung und Berichterstellung können dabei zusammengefasst werden. Entwickelt wurde sie vom Münchner Bausachverständigen Olaf Printz, der damit einen Gewinn an Qualität und Zeit... (www.enbausa.de) weiter

Weltneuheit: "SolarTwister" - aufrollbares Solarladegerät

1.6.2014 - Ein aufrollbares Solarladegerät bringt Energie für Smartphone und Tablets- So schnell wie an einer Steckdose. (www.sonnenseite.com) weiter

IT-Sicherheit im Smart Home ist oft unzureichend

1.6.2014 - Produkte für das Smart Home sollen nicht nur das Leben in Häusern und Wohnungen komfortabler, sondern auch sicherer machen. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Studie belegt: Instabiler Antarktischer Eisschild hat in der Vergangenheit zum rasanten Meeresspiegelanstieg geführt

31.5.2014 - Der Antarktische Eisschild hat zum Ende der letzten Eiszeit in kurzer Zeit sehr viel Eis verloren und damit den Meeresspiegel weltweit rasant um mehrere Meter ansteigen lassen. Zu diesem Ergebnis kommt ein internationales Forscherteam in einer Studie, die in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins Nature veröffentlicht wird. Das Gemeinschaftsprojekt von Geologen und Klimawissenschaftlern belegt, dass ein instabiler antarktischer Eispanzer das Klima auf der Südhalbkugel schlagartig verändern kann und liefert gleichzeitig wichtige Hinweise dafür, wie sich der aktuelle Klimawandel auf die Eismassen am Südpol auswirken könnte. (www.sonnenseite.com) weiter

Intersolar 2014: Top50-Solar startet Kampagne für 100% Erneuerbare Energien bis 2030

31.5.2014 - Die Sponsoren werden 3.000 Euro für das Hilfsprojekt 'Solarstrom in Haiti' spenden. (www.sonnenseite.com) weiter

Fehlende Kontrolle kostet Effizienz

31.5.2014 - 'Der Verbraucherschutz am Bau hat eklatante Lücken. Hier muss die Politik nachbessern', konstatiert Thomas Penningh, Präsident des Verbands Privater Bauherren (VPB) nach dem Deutschen Baugerichtstag. Der Eigenheim-Bauherr werde als Verbraucher kaum geschützt. Er werde allenfalls als... (www.enbausa.de) weiter

"Floating City" der Zukunft in China in Planung

31.5.2014 - Hightech-Unterwasserstadt soll städtischer Verbauung entgegenwirken. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarzellen: Neuer Ansatz könnte Silizium ablösen

31.5.2014 - Quantenpunkt-Elemente schaffen aber nur neun Prozent Wirkungsgrad. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonneninvest treibt die Energiewende voran

31.5.2014 - Erstes Crowdfunding eines Solarparks über Econeers. (www.sonnenseite.com) weiter

Wird das Christkind Dauergast?

30.5.2014 - Klimawandel könnte für einen permanenten El Niño sorgen. Im Moment deuten viele Vorzeichen darauf hin, dass sich in den kommenden Monaten ein El Niño Ereignis entwickeln wird. Dies könnte im Zuge der zunehmenden Erderwärmung dauerhaft der Fall sein, auch wenn Beobachtungen der letzten Jahrzehnte bisher einen gegenläufigen Trend zeigen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Vergleichsstudie, die ein internationales Forscherteam unter Leitung des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel durchgeführt hat. Die Ergebnisse sind in der internationalen Fachzeitschrift Climate Dynamics erschienen. (www.sonnenseite.com) weiter

Lohnt sich Solarstrom noch?

30.5.2014 - Auch 2014 wird die Photovoltaik-Branche weltweit ? ähnlich wie schon 2013 ? um 20% wachsen. Damit rechnet der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW Solar). Ursache ist das wachsende Interesse am Klimawandel, gesunkene Kosten für PV-Module und die zunehmende Wettbewerbsfähigkeit von Solarstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende / Elektromobilität - VDE Südbaden wählt auf Mainau neuen Vorstand

30.5.2014 - Lahr/Freiburg, 29.05.2014 - Die Energiewende und die Elektromobilität stehen seit zwei Jahren im Fokus des VDE Südbaden. Das soll laut Ankündigung des neuen Vorstandsvorsitzenden Erik Füssgen auch in diesem und dem nächsten Jahr so bleiben. Zur besten Jahreszeit und bei strahlendem (www.openpr.de) weiter

EEG-Novelle: Kläranlagenbetreiber schlagen Alarm

30.5.2014 - Kläranlagenbetreiber erklären: Die EEG-Novellierung führt durch die geplante Erhebung der EEG-Umlage auf Eigenstromnutzung in Kläranlagen zu Gebührenerhöhungen. Berlin. In immer mehr Kläranlagen wird aus Klärgas Strom produziert und aus der bei der Abwasserreinigung entstehenden Wärme Strom erzeugt. Dieser Strom wiederum (www.openpr.de) weiter

Temperaturschichtung soll solare Erträge gut nutzen

30.5.2014 - Ratiotherm aus dem oberbayerischen Dollnstein zeigt auf der Messe Intersolar 2014 den patentierten Oskar-Schichtspeicher. Dieser realisiert auf Grund seines thermohydraulischen Schichteinsatzes Temperatur-Schichtung im Speicher basierend auf den physikalischen Eigenschaften des Wassers. Der... (www.enbausa.de) weiter

Europas Photovoltaik-Markt 2014 stabil

30.5.2014 - Die Nachfrage nach Photovoltaik-Produkten wird nach Angaben von NPD Solarbuzz auch in diesem Jahr in Europa bei etwa zehn Gigawatt liegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltneuheit "SolarTwister" vom Wiener Solar-Startup So-Fi

30.5.2014 - Ein aufrollbares Solarladegerät bringt Energie für Smartphone und Tablets- So schnell wie an einer Steckdose (www.oekonews.at) weiter

EU-Energiepolitik am Ende ?

30.5.2014 - FREIE FAHRT für ERNEUERBARE oder - gute Nacht EU (www.oekonews.at) weiter

Widerruf von Strom- und Gasverträgen wird erleichtert

30.5.2014 - Mit einem Wechsel des Strom-oder Gasanbieters können Energiekunden Geld einsparen. Der Wechsel ist einfach: ein paar Klicks oder ein kurzer Anruf, und schon ist alles erledigt. Manchmal zeigt sich jedoch im Nachhinein, dass auf die Schnelle nicht das vorteilhafteste Angebot ausgewählt wurde. Ab 13.... (www.enbausa.de) weiter

IT-Sicherheit im Smart Home ist oft unzureichend

30.5.2014 - Produkte für das Smart Home sollen nicht nur das Leben in Häusern und Wohnungen komfortabler, sondern auch sicherer machen. Das scheint nicht immer zu gelingen: Es gibt immer wieder Berichte, dass Produkte von Herstellern die Nutzer zwar vor geöffneten Fenstern oder vor einer Rauchentwicklung im... (www.enbausa.de) weiter

Zukunftsanwälte für die nächsten Generationen

29.5.2014 - Helmut Kohl hat mal gesagt: ?Ein Politiker ist, wer an die nächste Wahl denkt, ein Staatsmann, wer an die nächste Generation denkt.? Doch in der heutigen Politik haben die Ungeborenen in den Parlamenten keine Anwälte ? weder, wenn es um Klimaschutz oder um die Energiewende geht noch in der Rentenpolitik. Siehe die derzeitige Politik der großen Koalition in Berlin. (www.sonnenseite.com) weiter

voltera launcht Kundenportal

29.5.2014 - Der Stromversorger bietet neues Service-Portal auf der Website Der preiswerte Strom- und Gasanbieter voltera bietet seinen Kunden ab sofort ein neues Kundenportal auf der Website an. Mit diesem praktischen Service erhalten Kunden jederzeit einen Überblick über ihre Daten und können dank (www.openpr.de) weiter

Q3 Energieelektronik und Solar Enerji Üretim realisieren 1 MW-Anlage und Pilotprojekt im türkischen Izmir

29.5.2014 - 73 Wechselrichter aus der QX Serie von Q3 und 4.000 LNSE-250W Module aus Eigenproduktion wurden von unserem Partner Solar Enerji Üretim in Izmir-Gaziemir zu einem 1 MW Kraftwerk verbaut. Die Anlage wurde in zwei Bauabschnitten von insgesamt ca. 8.000 (www.openpr.de) weiter

Gasversorgung Pforzheim Land GmbH - Wir geben Gas

29.5.2014 - Pforzheim - 28.05.2014. Neue Webseite, neues Gesicht ? die Gasversorgung Pforzheim Land GmbH startet mit spannenden Neuerungen und viel Elan in den Sommer 2014. Grund genug, zu erfahren: Was steckt hinter dem regionalen Energieversorger? Sichere Erdgasversorgung Seit 1995 versorgt die GVP (www.openpr.de) weiter

Marktstudie zu Öko-Strom: Preisvorteil auch bei Öko-Strom sehr wichtig

29.5.2014 - - Deutsche wollen klimafreundlichen und günstigen Strom - Hohe Akzeptanz für Öko-Strom aus den Alpen Die deutschen Stromkunden erwarten von ihren Öko-Stromanbietern nicht nur klimafreundliche Produkte, sondern auch günstige Tarife. Der Preis ist auch bei Öko-Strom ein wichtiges Entscheidungskriterium. Das ist das Ergebnis einer (www.openpr.de) weiter

Sonnenstrom klebt Autoscheiben und sorgt für klare Sicht

29.5.2014 - Ein vorausschauender Unternehmer setzt seit einigen Jahren auf Photovoltaik (www.oekonews.at) weiter

Bundesforste-Bilanz 2013: Sehr gutes Ergebnis und solide Gewinne trotz Hochwassers

29.5.2014 - Kräftige Steigerung des EGT um 25 % - Betriebsleistung mit 238,4 Mio. Euro über dem Vorjahr - Ausbau Erneuerbare Energie und Fischerei - Klimawandel: Ausnahmejahre werden zu Normaljahren (www.oekonews.at) weiter

Schweden will EU-Kommission wegen Säumigkeit bei hormonell wirksamen Pestiziden klagenn

29.5.2014 - GLOBAL 2000 fordert, Österreich soll schwedischem Vorbild folgen (www.oekonews.at) weiter

BürgerInnen-Solarkraftwerk macht Schule

29.5.2014 - Photovoltaik-Anlage auf der HTL Wien 10 in Betrieb, Gemeinschaftsprojekt von Wien Energie, BIG und HTL (www.oekonews.at) weiter

Lunacek: "Energiewende rückwärts! EU-Kommission setzt auf Energiemix der Vergangenheit"

29.5.2014 - Europäische Energiesicherheit nicht auf Kohle, Atom und Schiefergas aufbauen (www.oekonews.at) weiter

Sonneninvest treibt die Energiewende voran

29.5.2014 - Erstes Crowdfunding eines Solarparks über Econeers (www.oekonews.at) weiter

Intersolar: RWE bietet auch Blei-Gel-Speicher für PV an

29.5.2014 - RWE Effizienz und RWE Vertrieb aus Dortmund stellen zusammen mit dem Kölner PV-Großhändler Energiebau Solarstromsysteme auf der Intersolar ein neues Geschäftsmodell für das Handwerk vor. Im Fokus stehen private Solaranlagen mit Speichertechnik sowie das Energiemanagement mit der Haussteuerung RWE... (www.enbausa.de) weiter

Junkers mit modulierender Luft-/Wasser-Wärmepumpe

29.5.2014 - Junkers bringt eine modulierende Luft-/Wasser-Wärmepumpe auf den Markt. Die Supraeco SAO-2 erreicht nach Angaben des Herstellers in allen vier Leistungsgrößen einen COP größer als 4. Auch andere Hersteller haben solche Anlagen im Programm, einige neue Wärmepumpen in diesem Segment wurden auf den... (www.enbausa.de) weiter

Medikamenten-Entsorgung: Verbraucherwissen mangelhaft

29.5.2014 - Arzneimittelrückstände im Wasser sind ein weltweites Umweltproblem. Auch in Deutschland werden mehr als 150 verschiedene Wirkstoffe in nahezu allen Gewässern nachgewiesen, bis hin zum Grund- und Trinkwasser. Die Spurenstoffe aus Schmerzmitteln, Antibiotika, blutdrucksenkenden Mitteln oder Psychopharmaka stammen meist aus häuslichen Abwässern ? doch viele Verbraucher wissen gar nicht, dass sie die Verursacher sind. Eine repräsentative Befragung des ISOE ? Institut für sozial-ökologische Forschung hat große Wissenslücken im Umgang mit Arzneimitteln ausgemacht. (www.sonnenseite.com) weiter

FAO-Weltfischereibericht

29.5.2014 - Dringlichkeit eines verantwortungsbewussten Umgangs mit der wertvollen Ressource Fisch. (www.sonnenseite.com) weiter

Schleswig-Holstein 100 Prozent erneuerbar

29.5.2014 - Die Energiewende wird noch Jahrzehnte dauern ? Schleswig Holstein wird sie aber in diesem Jahr wohl schon geschafft haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Drei neue Windparks – Bürgerwindportfolio wächst auf 112 Megawatt

28.5.2014 - ABO Invest AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Neue Online-Analyseverfahren im Bereich Energiemanagement

28.5.2014 - Forschungskooperation zwischen der ITC AG und der Hochschule Mittweida Bis 2020 sollen 80% aller Haushalte in Deutschland mit intelligenten Zählern (Smart-Meter) ausgestattet sein, welche mehr Transparenz und einen genaueren Überblick über den Energieverbrauch ermöglichen. Auch im gewerblichen Sektor ist auf Grund (www.openpr.de) weiter

uControl goes green

28.5.2014 - Die SmartHome Lösung uControl der ITC AG zieht ins grünste Rechenzentrum Europas In den vergangenen zehn Jahren haben sich die Energiekosten mehr als verdoppelt. Den Löwenanteil dieser Ausgaben machen mit über 70% alleine die Heizkosten aus. Die Folge: gestiegener CO2-Ausstoß. Diese (www.openpr.de) weiter

Wachstumsfinanzierung im einstelligen Millionenbereich für Geothermieunternehmen Geo-En

28.5.2014 - Das Berliner Technologieunternehmen Geo-En Energy Technologies GmbH konnte sich eine Eigenkapitalfinanzierung im einstelligen Millionenbereich sichern. Bereits im Jahr 2012 überzeugte Geo-En die Investoren eCAPITAL entrepreneurial Partners AG, den führenden deutschen VC-Investor im Bereich CleanTech, und die IBB Beteiligungsgesellschaft mbH, (www.openpr.de) weiter

Ein Jahr mietfrei im Energie-Speicher-Plus-Haus wohnen - Dynahaus und SMA entwickeln Haus mit bis ins kleinste Detail durchdachter Planung

28.5.2014 - Bis zum Jahresende entsteht in Lohfelden bei Kassel ein ganz besonderes Gebäude: Die Dynahaus GmbH & Co. KG baut dort ein Energie-Speicher-Plus-Haus mit SMA Smart Home-Technologie. Dessen Bewohner werden sich weitgehend unabhängig mit eigenem Solarstrom versorgen können ? ein wichtiger Beitrag zur dezentralen und regenerativen Energieversorgung der Zukunft. Davon konnten sich auch die rund 40 Gäste aus lokaler Wirtschaft und Politik beim heutigen Spatenstich des innovativen Gebäudes überzeugen. Lohfelden / 28. Mai 2014. Durch eine bis ins kleinste Detail durchdachte Planung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Vogelsang SynCult: Väderstad ist neuer Kooperationspartner

28.5.2014 - Vorstellung von Carrier und SynCult auf Triesdorfer Gülletag Essen (Oldb.), 27. Mai 2014 ? Die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH hat mit der Väderstad GmbH einen weiteren Kooperationspartner für die Bodenbearbeitung mit gleichzeitiger Gülleausbringung gewonnen. Auf dem Gülletag im bayerischen Triesdorf am (www.openpr.de) weiter

Der Kachelherd: Mittelpunkt der wohnlichen Küche

28.5.2014 - Damals wie heute ist der Herd das Herz der Küche. Früher übernahm er gleich mehrere Rollen: er war oftmals die einzige Wärmequelle des Hauses, sorgte ständig für einen Heißwasservorrat, beheizte Bügel- und Waffeleisen und war Garant für die Verpflegung mit (www.openpr.de) weiter

Geothermie: Wachstumsfinanzierung für Geo-En Energy - Cleantech-Unternehmen Geo-En arbeitet an Anlagen, die Geothermie, Photovoltaik, KWK und Wärmerückgewinnung kombinieren

28.5.2014 - Dem Berliner Cleantech-Unternehmen Geo-En Energy Technologies GmbH hat sich eine Eigenkapitalfinanzierung im einstelligen Millionenbereich gesichert. Bereits im Jahr 2012 überzeugte Geo-En die Investoren eCAPITAL entrepreneurial Partners AG, den führenden deutschen VC-Investor im Bereich CleanTech, und die IBB Beteiligungsgesellschaft mbH, den Berliner Marktführer im Bereich Early Stage Finanzierungen, von seinem Potenzial und erhielt eine Kapitalerhöhung von 4 Millionen Euro. Berlin, 28. Mai 2014. Ziele der Finanzierung waren ein Ausbau des technologischen Vorsprungs und die Etablierung der Produkte am Markt. ?Beide Aufgaben [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Windkraft will Stütze der dezentralen Energiewende bleiben

28.5.2014 - windcomm schleswig-holstein e. V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Erdgasversorgung in Europa trotz Ukraine-Krise gesichert

28.5.2014 - Berechnungen des DIW Berlin: Europäische Union könnte möglichen russischen Lieferstopp durch die Ukraine kurzfristig überbrücken. Die europäische Erdgasversorgung ist trotz der politischen Krise zwischen Russland und der Ukraine kurzfristig sicher. Sollte Russland seine Lieferungen in und durch die Ukraine unterbrechen, könnten die Mitgliedsländer der Europäischen Union dies weitgehend kompensieren. Würde Russland aber einen kompletten Stopp über sämtliche Lieferwege verhängen, wären insbesondere die osteuropäischen EU-Staaten stark betroffen, Westeuropa jedoch wesentlich weniger. Das sind zentrale Ergebnisse einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin). (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland: Besetzung der LINKEN-Parteizentrale wegen Braunkohlepolitik

28.5.2014 - Seit gestern halten Dutzende AktivistInnen von Greenpeace die Zentrale der Linkspartei in Berlin besetzt. (www.oekonews.at) weiter

REWE International AG ruft Kundenbeirat ins Leben: Bewusste Konsumenten gestalten Nachhaltigkeitsaktivitäten mit

28.5.2014 - Seit Jahren verfolgt Österreichs führender Lebensmittel- und Drogeriefachhändler eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie mit einer Fülle von Maßnahmen in allen Unternehmensbereichen. (www.oekonews.at) weiter

Investorenleitfaden erschienen

28.5.2014 - Marktübersicht und Praxishilfe zur Umsetzung von Solarstrom-Geschäftsmodellen in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Heimspeicher sollen sicherer werden

28.5.2014 - Auf der Intersolar in München präsentieren KIT-Forscher umfangreiche Ergebnisse zur Sicherheit und Lebensdauer von Batterie-Heimspeichern für private Photovoltaikanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erhöht die Photovoltaikförderung!

27.5.2014 - In Österreich wird erneuerbare Energie verschieden gefördert. Einerseits mit Einspeisetarifen und andererseits mit einem Investitionszuschuss. (www.oekonews.at) weiter

Mustersiedlung bietet Lebensraum für Wildbienen

27.5.2014 - Wildbienen sind Einzelgänger. Sie bewohnen kleine Hohlräume im Schilf, Stein, Holz oder Erdreich. Artenreiche Biotope mit blühenden Pflanzen und Plätzen zum Nisten gibt es immer weniger. Deshalb ist der natürliche Lebensraum der Solitärbienen heute stark eingeschränkt. Viele Wildbienenarten sind schon (www.openpr.de) weiter

Unternehmensgründung: SolarEnergie Netzwerk möchte den Ausbau von Solaranlagen vorantreiben

27.5.2014 - Der Staatlich geprüfte Umweltschutztechniker für Erneuerbare Energien René Hegel hat vor einigen Monaten zusammen mit Monika Pirig das Unternehmen SolarEnergie Netzwerk gegründet. Beide vereint eine langjährige Erfahrung in der Solar-Branche. ?Mit der Gründung möchten wir unseren Beitrag zur intensiveren Nutzung (www.openpr.de) weiter

Kaum Solarstrom in Österreich

27.5.2014 - Replik auf die heutigen Zeilen 'Keine Legendenbildung' des PVA-Präsidenten (www.oekonews.at) weiter

Günstiger Solarkollektor wird prämiert

27.5.2014 - Solarwärme muss analog Solarstrom billiger werden. Dies hat sich die Branche ganz oben auf die Agenda gesetzt, es war auch ein zentrales Thema beim Symposium Thermische Solarenergie des OTTI in Bad Staffelstein. Grammer Solar trägt dem Rechnung und konnte sich dadurch in Bad Staffelstein erneut... (www.enbausa.de) weiter

AMTEX Oil & Gas Inc.: Megadeal zwischen Russland und China

27.5.2014 - Weltweite ?Energieachse? verschiebt sich Dallas, 27.05.2014. Nach mehr als zehnjährigen Verhandlungen haben Russland und China eine Vereinbarung unterschrieben, nach der Moskau in den nächsten 30 Jahren Erdgas nach China liefert. Der Vertrag hat einen Wert von 290 Milliarden Euro und setzt (www.openpr.de) weiter

ANNETRAUT sorgt für unwetterartige Regenfälle und Gewitter

27.5.2014 - Bochum, 27.05.2014: Am Montag fielen in Teilen Bayerns, Baden-Württembergs, Hessens, Nordrhein-Westfalens und Niedersachsens gebietsweise 30 bis 50 Liter Regen auf den Quadratmeter. ?Spitzenreiter in Bayern war Scheyern mit 86,4 Litern pro Quadratmeter?, analysiert Meteorologe Stefan Laps der MeteoGroup Unwetterzentrale die (www.openpr.de) weiter

SGready® verbindet die Energie- und Mobilitätswende auf der InterSolar 2014

27.5.2014 - Berlin, 27. Mai 2014. Der Gemeinschaftsstand in Halle B1, Stand 555 und 456 mit Top50-Solar Experts, wird auf der Intersolar 2014 in München zum Schauplatz der Energie- und Mobilitätswende. ?Das bidirektionale Elektrofahrzeug allein reicht ja nicht. Erst die intelligente Integration (www.openpr.de) weiter

ecotaris führt Fachunternehmen der Erneuerbaren Energien zum Erfolg.

27.5.2014 - Einkauf, Marketing und Vertrieb ? hier liegen die zentralen Differenzierungschancen. Bochum, 26.05.2014. ? Mit perfekt abgestimmten Dienstleistungspaketen gibt die ecotaris GmbH ihren Partnern aus dem regenerativ-ausgerichteten SHK-Bereich die passenden Werkzeuge an die Hand, um sich in ihrem regionalen Markt zu behaupten (www.openpr.de) weiter

Militärexperte Karner: Energiewende fördert den Frieden

27.5.2014 - Schweden dank Massivholzprodukten und energetischer Biomasse-Nutzung klimaneutral (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Solarwirtschaft verliert jeden zweiten Job

27.5.2014 - Aktuelle Zahlen des Bundeswirtschaftsministeriums bestätigen Branchenschätzungen ? Verband befürchtet weitere starke Jobverluste, falls EEG-Reform nicht nachgebessert wird und 'Sonnensteuer' wie geplant kommt (www.oekonews.at) weiter

Neue Technologie Glas-Glas-Solarmodule der neuesten Generation setzen sich durch

27.5.2014 - Solarpionier stellte vor einem Jahr Produkt-Portfolio auf Glas-Glas um. (www.sonnenseite.com) weiter

Regeneratives Methan vermindert Feinstaub-Belastung und CO2-Ausstoß deutlich

27.5.2014 - ZSW-Technologie P2G® für saubere Mobilität in deutschen Städten. (www.sonnenseite.com) weiter

Effizienzmonitor speziell für Wärmepumpen entwickelt

26.5.2014 - Stiftung Energieeffizienz warnt vor volkswirtschaftlichem Schaden durch zunehmende Verbreitung von ineffizient betriebenen Luft-Wärmepumpen Strom ist ein wertvolles Gut. Man sollte annehmen, dass Konsens über dessen sparsame Verwendung herrscht. Dass dem nicht so ist, zeigt der Streit des Bundesverbandes Wärmepumpe mit der (www.openpr.de) weiter

NATURSTROM AG baut Solarpark in Brandenburg

26.5.2014 - Düsseldorf / Brück, 26. Mai 2014. Die NATURSTROM AG baut auf dem Gebiet der brandenburgischen Kleinstadt Brück, gelegen 80 Kilometer südöstlich von Berlin, derzeit ihre dritte Photovoltaik-Freiflächenanlage. Das Solar-Kraftwerk entsteht auf einer Gewerbefläche, die seit den 1990er-Jahren überwiegend brach lag, (www.openpr.de) weiter

Solarwirtschaft verliert jeden zweiten Job

26.5.2014 - Verband befürchtet weitere starke Jobverluste, falls EEG-Reform nicht nachgebessert wird und ?Sonnensteuer? wie geplant kommt. (www.sonnenseite.com) weiter

65 Mio. ? Immobilienwertverlust durch geplante Windkraftanlagen in Roßdorf

26.5.2014 - ?Wir haben im März ca. 50 Makler im Landkreis Darmstadt-Dieburg befragt und die Ergebnisse sind eindeutig: Die Hälfte der Teilnehmer an unserer Umfrage gehen von Immobilienwertverlusten in Roßdorf und Gundernhausen aus, sollten die Windkraftanlagen genehmigt und gebaut werden. Die Verluste (www.openpr.de) weiter

Umweltmanagement-Zertifikat für WACA

26.5.2014 - Umweltaspekte spielten in der Unternehmens- und Produktstrategie der sauerländischen Kunststoffwarenfabrik WACA schon immer eine große Rolle. Konsequenterweise wurde das Umweltmanagementsystem nun auch nach der internationalen Umweltnorm DIN EN ISO 14001 zertifiziert. Das Zertifikat des TüV Rheinland bescheinigt WACA, dass das (www.openpr.de) weiter

PV-Diebstahldatenbank jetzt auch zum Einbinden auf der eigenen Webseite

26.5.2014 - Meiningen 26.05.2014 ? Die SecondSol GmbH bietet ab sofort ein ?Plug and Play? ? Tool an, mit dem die Diebstahldatenbank von PV-Diebstahl.de auf anderen Webseiten implementiert werden kann. Das Angebot richtet sich an Unternehmen, Vereine, Verbände, Blog und andere Interessierte, (www.openpr.de) weiter

Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung - Teil II - Vertiefung/Fallbeispiele

26.5.2014 - Das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Magdeburg, veranstaltet am 12. Juni den ergänzenden Workshop ?Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung - Teil II - Umgang mit besonders und streng geschützten Arten in der Objekt- und Bauleitplanung - Vertiefung/Fallbeispiele?. Als Folge des Urteils (www.openpr.de) weiter

Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung - Teil I - Grundlagen

26.5.2014 - Das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Magdeburg, veranstaltet am 11. Juni den Workshop ?Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung - Umgang mit besonders und streng geschützten Arten in der Objekt- und Bauleitplanung?. Als Folge des Urteils vom 10.01.2006 im Vertragsverletzungsverfahren gegen die (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien boten im Jahr 2013 über 370.000 Menschen Arbeit

26.5.2014 - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in der Strom-, Wärme- und Biokraftstofferzeugung bot im Jahr 2013 insgesamt rund 371.400 Beschäftigten Arbeit. Davon können 261.500 Arbeitsplätze auf das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zurückgeführt werden. (www.bmwi.de) weiter

Erdgasfahrzeuge: Anzahl der Modelle verdoppelt, 38 Prozent mehr Absatz

26.5.2014 - Initiative Erdgasmobilität zeigt Wirkung im Markt ? Zwischenbericht empfiehlt Verlängerung der Energiesteuerermäßigung für Erdgas und vergleichbare Preisangaben an Tankstellen (www.dena.de) weiter

Interesse an Solarthermie ist stärker als an PV

26.5.2014 - Das Endkundeninteresse an der Installation von Solarthermieanlagen ist seit Jahresbeginn deutlich stärker angestiegen als das Interesse, eine Fotovoltaikanlage auf dem eigenen Hausdach zu errichten. Während die Höhe und Verlauf des Anfrageaufkommens beider Gewerke im vergangenen Jahr 2013 nahezu... (www.enbausa.de) weiter

AVL Emission Test Systems bringt den Quantenkaskadenlaser für die N2O-Messung auf den Markt

26.5.2014 - Redaktioneller Beitrag 23.05.2014 Fokus : Der neue Quantenkaskadenlaser und sein Einsatz in der Abgasmesstechnik Herr Krummenoehler, Ihr Unternehmen bringt in diesem Frühjahr 2014 den QCL für die Abgasmesstechnik auf den Markt. Was hat zu der Entwicklung dieses Spezialgerätes geführt und welche Ziele (www.openpr.de) weiter

Merkel beerdigt den Weltklimavertrag

26.5.2014 - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird im September nicht zum Klimagipfel nach New York reisen. Das dürfte der Todesstoß für den Weltklimavertrag sein, den die Staaten der UN-Klimarahmenkonvention 2015 unterschreiben wollten. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hatte alle Staats- und Regierungschefs an den UN-Sitz geladen, um mit 'mit Ehrgeiz und Verantwortung' das Klimaproblem zu lösen. Von Nick Reimer (www.sonnenseite.com) weiter

DGNB Gold für das Schachinger-Hochregallager

26.5.2014 - Weitere Auszeichnung für absolutes Vorreiterprojekt (www.oekonews.at) weiter

Alt gegen neu

26.5.2014 - Das neue Serviceangebot von SolarMax. (www.sonnenseite.com) weiter

SchweizerInnen wollen Atomausstieg

26.5.2014 - Die Mehrheit der Schweizer Bevölkerung befürwortet den Atomausstieg. (www.sonnenseite.com) weiter

SolarMax bringt Eigenverbrauch auf Kurs

26.5.2014 - SolarMax stellt auf der PV-Leitmesse neue Wechselrichter- und Eigenverbrauchslösungen vor. (www.sonnenseite.com) weiter

BMWi-Studie: Unternehmensgründer leisten Beitrag zur Energiewende

25.5.2014 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) veröffentlicht soeben die Studie 'Potenziale und Hemmnisse von Unternehmensgründungen im Vollzug der Energiewende'. (www.sonnenseite.com) weiter

Strompreise fu?r Haushalte in der EU28 stiegen um 2,8%

25.5.2014 - Gaspreise stiegen um 1,0%. (www.sonnenseite.com) weiter

84% der Deutschen wollen flexible Stromtarife

24.5.2014 - Denn sie bieten nach Überzeugung der Bundesbürger die Chance, die Energiekosten nachhaltig zu senken. (www.sonnenseite.com) weiter

52.000.000.000.000 Euro bis 2050 einsparen!

24.5.2014 - Mit einer globalen Energiewende ist dies möglich- sie ist eine Investition, die sich vollends rechnet (www.oekonews.at) weiter

Gemeinnütziger Wohnbau setzt auf Holzbauweise

24.5.2014 - Stora Enso lieferte CLT für das 'Ökodorf' in Gemeinlebarn (www.oekonews.at) weiter

Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zwischen Deutschland und Brasilien

24.5.2014 - Enge Partnerschaft für Klimaschutz und Biodiversität- Portfolio: 2 Mrd. EUR - Schwerpunkte Erneuerbare Energien und Tropenwaldschutz - Fußball-WM Stadion in Belo Horizonte mit Solardach (www.oekonews.at) weiter

Die energieeffizienteste Solarpumpe der Welt

24.5.2014 - Eine Version zum reinen Wasserbetrieb ist in Vorbereitung. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarmodul aus organischer Photovoltaik besteht Stresstest

24.5.2014 - Das Modul kommt ohne das sonst in der organischen Photovoltaik verwendete Indium-Zinn-Oxid (ITO) aus und ist dadurch kostensparend. (www.sonnenseite.com) weiter

Energieblogger wollen über die Energiewende aufklären

24.5.2014 - Im Namen der Energiewende: Energieblogger auf der Intersolar Europe 2014. (www.sonnenseite.com) weiter

Artenschutz-Gedenktag: Artenschutz fängt vor der Haustür an.

23.5.2014 - Der weltweite Artenschutz-Tag (?Internationale Tag zur Erhaltung der Artenvielfalt?) erinnert an den 22.05.1992, an dem Übereinkunft über das UN-Abkommen über biologische Vielfalt erzielt wurde. Der Bonner Anbieter nachhaltiger Waldinvestments ForestFinance unterstützt - neben seinen grundsätzlichen Aktivitäten zum Artenschutz - (www.openpr.de) weiter

Sicherheitsleistungen bei Abfallentsorgungsanlagen

23.5.2014 - Das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Magdeburg, veranstaltet am 02. September das Seminar ?Sicherheitsleistungen bei Abfallentsorgungsanlagen?. Seit dem 01.03.2010 gelten verschärfte Bedingungen für Betreiber von Abfallentsorgungsanlagen hinsichtlich der Leistung von Sicherheiten: Danach ?sollen? nunmehr die zuständigen Behörden Sicherheitsleistungen auferlegen, während (www.openpr.de) weiter

Solare Heizungsunterstützung im Bestand immer weniger gefragt

23.5.2014 - In bestehenden Gebäuden werden Solarthermieanlagen zunehmend nur für die Warmwasserbereitung eingebaut. Der Anteil der Kombi-Anlagen zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung ist 2013 gegenüber dem Vorjahr deutlich gesunken. Insgesamt wurden 2013 nach Schätzungen des BSW-Geschäftsführers... (www.enbausa.de) weiter

Österreich: Kompromiss bei Eigenverbrauch für Sonnenenergie erzielt

23.5.2014 - Sonnensteuer: ÖVP lenkt ein, SPÖ Staatssekretärin bremst. Gestern haben sich die Koalitionspartner darauf geeinigt, den Eigenverbrauch von Photovoltaikstrom bis 25 000 Kilowattstunden steuerfrei zu stellen- Das ist einfach zu wenig! Eine OEKONEWS-Ansichtssache von Doris Holler-Bruckner. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Technologie Glas-Glas-Solarmodule der neuesten Generation setzen sich durch

23.5.2014 - Solarpionier stellte vor einem Jahr Produkt-Portfolio auf Glas-Glas-Module um - Anteil am Gesamtumsatz stetig steigend - Herausragende Qualität und Leistung (www.oekonews.at) weiter

Haus- und Gartenpestizid-Einkaufstest: Handel kommt Informationspflicht bei gefährlichen Pestizide nicht nach

23.5.2014 - HobbygärtnerInnen werden über Gefahren der Pestizide und Schutzmaßnahmen nicht informiert. Gesetzeslücke: Bienengefährliches Fipronil in Haushaltspestiziden enthalten. Neuer Folder 'Gärtnern ohne Gift' gratis erhältlich. (www.oekonews.at) weiter

Markteinbruch in Deutschland - Solarboom in Asien

23.5.2014 - Politische Fehlentscheidungen lassen deutschen Solarmarkt weiter einbrechen. (www.sonnenseite.com) weiter

KEIN Freudentag für Sonnenstrom

22.5.2014 - Gestern haben sich die Koalitionspartner darauf geeinigt, den Eigenverbrauch von Photovoltaikstrom bis 25 000 Kilowattstunden steuerfrei zu stellen- Das ist einfach zu wenig! Eine OEKONEWS-Ansichtssache (www.oekonews.at) weiter

SEAG Service erhält Wartungsauftrag für Solarparks mit 14,5 Megawatt

22.5.2014 - Frankfurt am Main, 22.05.2014. Das Photovoltaik-Serviceunternehmen SEAG Service GmbH übernimmt die technische Betriebsführung von zwei Freiflächensolarparks in Seesen (Niedersachsen) und Tribsees (Mecklenburg-Vorpommern). Die Leistung beider Parks beträgt insgesamt 14,5 Megawatt. SEAG Service überwacht die Solaranlagen durchgehend über das SOL.Connect® Online-Monitoring-System (www.openpr.de) weiter

Die tierischen Diplomaten in den Wäldern Sumatras

22.5.2014 - Projekt der Welttierschutzgesellschaft hilft bedrohten Sumatra-Elefanten Berlin, 22. Mai 2014 ? Zum heutigen Internationalen Tag der biologischen Vielfalt macht die Welttierschutzgesellschaft auf die Problematik der Sumatra-Elefanten aufmerksam und stellt ihr Projekt zum Schutz dieser einzigartigen Tiere vor. Wenn Karnangung morgens aufsteht, führt (www.openpr.de) weiter

Raspberry Pi - Innovationsprojekt erfolgreich abgeschlossen

22.5.2014 - Das gemeinsame Projekt der Cleopa GmbH und der Beuth Hochschule, das die Optimierung der Strom- und Gaszähler, Wasser- und Ölzähler aber auch Sensoren der Home Automation unterstützt, wurde erfolgreich abgeschlossen. Der Minicomputer in Größe einer Scheckkarte ist in diesem Zusammenhang (www.openpr.de) weiter

So einfach wie nie: Solarstrom vom eigenen Dach

22.5.2014 - Rheinfelden, 22.05.2014 - Neues Solarprodukt von NaturEnergiePlus - Die Vorteile: Ökologisch, ökonomisch, praktisch Ab sofort bietet NaturEnergiePlus deutschlandweit ein neues Solarprodukt an. Es ergänzt das bestehende, nachhaltige Produkt- und Service-Portfolio von NaturEnergiePlus und wird gemeinsam mit dem Partner greenergetic GmbH realisiert. Und so einfach geht?s: Die (www.openpr.de) weiter

Das Batterieintensivseminar: neue Batteriematerialien und alles über Batterien, Akkus und Brennstoffzellen

22.5.2014 - Energiespeicher diverser Art sind ein spannender und dynamischer Zukunftsmarkt. Die Suche nach Lösungen für den Bereich Elektromobilität und die Energiewende hat viele interessante Entwicklungen und neue Ansätze ausgelöst. Dennoch bedarf es weiterer Innovation. Aus diesem Grund bietet Ice Seminars das Batterieintensivseminar (www.openpr.de) weiter

Energieversorger: Guter Kundenservice ist ein Erfolgsfaktor

22.5.2014 - ServiceValue stellt 30 Strom- und Gasversorger auf den Prüfstand Immer wieder drehen Strom- und Gasversorger an der Preisschraube und erhöhen somit beim Verbraucher die Wechselbereitschaft. Doch viele Kunden achten bei einem möglichen Wechsel nicht nur auf einen preiswerten Tarif, sondern auch (www.openpr.de) weiter

Power-to-heat: Strom- und Wärmemarkt vernetzen

22.5.2014 - Im Jahr 2013 stammten bereits etwa 24 Prozent des deutschen Stroms aus regenerativen Quellen. Doch Windkraft und Fotovoltaik weisen ein Defizit auf: Ihre Energiequellen stehen nicht immer bedarfsgerecht zur Verfügung. Um das wetterabhängig schwankende Angebot möglichst gut nutzen zu können, werden... (www.enbausa.de) weiter

"Fassadenstreit" ? Schönheit entscheidender als Denkmalschutz

22.5.2014 - Wann sollte man die Fassade eines Bestandsgebäudes von außen gegen Wärmeverlust dämmen? Und wann empfiehlt es sich, für die Frontseite des Hauses zur Innendämmung zu greifen? Auf solche Fragen, die in Eigentümergemeinschaften ? aber auch innerhalb der Baumeisterzunft ? manchmal zu einem... (www.enbausa.de) weiter

Alt gegen neu – das neue Serviceangebot von SolarMax

22.5.2014 - Ab Juni bietet SolarMax einen deutschlandweit einzigartigen Reparatur- und Eintauschservice an. Alte oder defekte Stringwechselrichter, deren Garantie abgelaufen ist, können repariert oder durch neue Geräte ersetzt werden (Repowering). weiter

Stadt Wien: Leitfaden zur Integration von Solar-Anlagen im Stadtraum

22.5.2014 - Geordnete Entwicklung und hohe Planungssicherheit mit Leitfaden (www.oekonews.at) weiter

Kanarische Insel El Hierro voll auf Zukunftskurs!

22.5.2014 - El Hierro setzt auf Energie aus Wind und Wasser (www.oekonews.at) weiter

GLOBAL 2000: Verbund soll Schlingerkurs beenden und aus Kohle aussteigen!

22.5.2014 - Größter Stromkonzern soll sauber werden und einen Kohle-Ausstiegsplan erstellen (www.oekonews.at) weiter

Intersolar: Mastervolt bringt Lithium-Batterien mit

22.5.2014 - Mastervolt präsentiert auf der Intersolar 2014 ein neues modulares Solarspeichersystem. Es ist mit Solarwechselrichtern jedes Herstellers kombinierbar und daher besonders gut für die Nachrüstung bestehender Fotovoltaikanlagen geeignet. Alle Komponenten inklusive der Lithium-Ionen-Batterien MLI... (www.enbausa.de) weiter

Wärmebilder einer Photovoltaik-Anlage verstehen

22.5.2014 - PV-Aktion von Testo für eine professionelle Nutzung der Thermografie in der Solarbranche. (www.openpr.de) weiter

Start des WM-Tippspiels der Gasversorgung Pforzheim (GVP)

22.5.2014 - Pforzheim ? 21.05.2014. Am 12. Juni 2014 ist es so weit ? die Fußballweltmeisterschaft beginnt. Schon heute bietet die Gasversorgung Pforzheim auf ihrer Homepage ein kostenloses WM-Tippspiel an. Wer sich aufregistriert und seinen Tipp abgibt, hat die Chance, (www.openpr.de) weiter

Neue Studie: Olivenöl scheint gesundheitlichen Schäden durch Luftverschmutzung vorzubeugen

22.5.2014 - Luftverschmutzung ist leider ein immer drängender werdendes Problem, mit ernst zu nehmenden Folgen für Mensch, Tier und Umwelt. Wissenschaftler haben nun erstmals konkrete Hinweise darauf gefunden, dass Olivenöl ein effektives Mittel gegen die von Schadsftoffpartikeln in der Luft verursachte Endotheliale (www.openpr.de) weiter

AMTEX Oil & Gas Inc. : Innovation ölaufsaugende Folie

22.5.2014 - Bisher gibt es keine Lösung, ausgelaufenes Öl auf dem Meer unschädlich zu machen ? doch eine neuartige Folie gilt als Hoffnungsschimmer Dallas, 21.05.2014. Unfälle wie 2010 auf der Deepwater Horizon im Golf vom Mexiko sind keine Seltenheit. Durch den Blowout und (www.openpr.de) weiter

100 Prozent unabhängig mit Erneuerbaren

22.5.2014 - Der Konflikt in der Ukraine zeigt, dass sich Deutschland von den Gaslieferungen aus Russland unabhängiger machen sollte. Die Lösung ist nach Ansicht des Grünen-Politikers Hans-Josef Fell nicht die Diversifizierung der Bezugsquellen, wie sie etwa EU-Energiekommissar Günther Oettinger fordern, sondern ein schnellerer Umstieg auf erneuerbaren Energien. Derzeit bremst die Bundesregierung die Energiewende in Deutschland aber massiv aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Coca-Cola, Nestlé und Co. verursachen mehr Treibhausgase als ganz Skandinavien

22.5.2014 - Oxfam-Studie zu Klimawandel und Hunger. (www.sonnenseite.com) weiter

Abtauen von Gletschern hat Tiefenwirkung

22.5.2014 - Das Abschmelzen von Gletschern auf der Antarktis treibt die darunterliegende Erdkruste um 15 mm pro Jahr in die Höhe. Der Klimawandel während der letzten 50 Jahre hat auf der Antarktis zum Rückzug und schließlich zum Kollaps einiger großer Schelfs geführt. Als Folge sind benachbarte Gletscher auf der Antarktischen Halbinsel abgeschmolzen und kleiner geworden. (www.sonnenseite.com) weiter

Forschungsprojekt "FeinPass" verbessert Solarzellen

22.5.2014 - Spitzenwirkungsgrad bei geringen Herstellungskosten.Förderprojekt FeinPass nach dreijähriger Laufzeit erfolgreich beendet. (www.sonnenseite.com) weiter

EEG-Verfassungsklage angedroht

22.5.2014 - Politisch wird die EEG-Novelle voraussichtlich ohne größere Änderungen Bundestag und Bundesrat passieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Kolibri erhält Großauftrag von Qatar Airways - Cleantech-Unternehmen von Mirko Hannemann liefert nach Unternehmensangaben Hochleistungsspeichersysteme mit einem Volumen von mehr als 1,5 MWh

21.5.2014 - Manchmal dauert es halt ein bißchen länger und ‘Gut Ding will Weile haben’ – was der Volksmund so nett umschreibt, ist auch manchmal in der Cleantech-Branche zutreffend. Die Kolibri Power Systems AG, gegründet vom Tüftler Mirko Hannemann, hat nach eigenen Angaben den “Durchbruch” auf dem internationalen Markt geschafft. Der Kunde aus Katar ist die Fluggesellschaft Qatar Airways. Dort wurden die Hochleistungsspeicher von Kolibri nach Informationen anderer Medien mehr als 6 Monate insbesondere im Hinblick auf die klimatischen Bedingungen getestet. Resultat [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Kanarische Insel voll auf Zukunftskurs !

21.5.2014 - Spanish island to be fully powered by wind and water (www.oekonews.at) weiter

Herstellerunabhängiges Dimmen per DALI, Push-Dim und 1-10 V

21.5.2014 - Mit der DIMMbox bietet FRIWO eine technisch ausgefeilte Lösung zum Dimmen von LED-Beleuchtungslösungen. Unterschiedliche Ausführungen der DIMMbox ermöglichen dem Anwender eine Beleuchtungsdimmung per DALI, Push-Dim oder 1-10 V. Die Helligkeitssteuerung erfolgt durch eine Pulsweitenmodulation (PWM) mit 600 Hz. Dank der (www.openpr.de) weiter

Komfortable Software-as-a-Service-Lösungen der ene't GmbH unterstützen EVUs bei der Tarifkalkulation

21.5.2014 - Seit Mai 2014 sind die bewährten ene't Kalkulationsanwendungen NetKalk Strom und Gas sowie NetKalk Tarife erstmals als komfortable Software-as-a-Service-Lösungen (SaaS) verfügbar. Die ersten Versorgungsunternehmen setzen die SaaS-Lösungen bereits im operativen Tagesgeschäft ein und profitieren von den Vorteilen, die sich aus (www.openpr.de) weiter

BBB-Infotage Windenergie in Gelsenkirchen und Nürnberg

21.5.2014 - Wie sich das neue EEG auf Windprojekte auswirkt Was bedeuten die bevorstehenden Neuregelungen des EEG für Vorhaben von Stadtwerken, Kommunen oder Energiegenossenschaften im Bereich Windenergie? Unter welchen Bedingungen lohnt es sich, neue Projekte anzuschieben und wie soll mit Windenergieprojekten umgegangen werden, (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik: Eine Lösung zur Änderung der Besteuerung ist gefunden

21.5.2014 - Rechtssicherheit für die Betroffenen geschaffen - Bedingungen für eine Steuerbefreiung sollen geändert werden: 25.000 kWh steuerfrei! (www.oekonews.at) weiter

Greenpeace ruft zur Teilnahme an EU-Wahl auf

21.5.2014 - EU-Parlament spielt entscheidende Rolle bei Umweltpolitik - Klare Festlegung von Parteien zu Energiepolitik, TTIP und ökologischer Landwirtschaft vor der Wahl gefordert (www.oekonews.at) weiter

Top eingeheizt: MHG Heizungsanlage gewinnt Deutschen TGA-Award

21.5.2014 - MHG Heiztechnik nimmt Deutschen TGA-Award 2014 für ihr Wärmeversorgungssystem im Boardinghouse Potsdam auf den Berliner Energietagen entgegen Buchholz i. d. Nordheide/Berlin, 21. Mai 2014 - Lange haben sich die Juroren und TGA-Experten Gedanken gemacht, nun ist es entschieden: Das traditionsreiche Heiztechnikunternehmen (www.openpr.de) weiter

Rund 1.000 Aktive und mehr als 5.000 Veranstaltungen bei der "Woche der Sonne und Pellets"

21.5.2014 - Unter dem Motto 'Pellets und Solar sparen Träume wahr' zeigten vom 9. bis 18. Mai deutschlandweit Installateure und Energieberater, wie Hausbesitzer mit Photovoltaik, Solarthermie und Pellets Energiekosten sparen können (www.oekonews.at) weiter

Oxfam-Studie: Coca-Cola, Nestlé und Co. verursachen mehr Treibhausgase als ganz Skandinavien

21.5.2014 - Die zehn großen Lebensmittelproduzenten verursachen mit 263,7 Millionen Tonnen Treibhausgasen mehr klimaschädliche Emissionen als die skandinavischen Länder Finnland, Dänemark, Schweden und Norwegen zusammen. (www.oekonews.at) weiter

Interaktive Grafik zeigt solarthermische Potenziale

21.5.2014 - Die Internet-Seite solarthermie-potenziale.de bietet seit kurzem die Möglichkeit, die Potenziale von Solarthermie gemeindegenau zu ermitteln. Dabei wird nicht nur die Sonneneinstrahlung ermittelt, sondern auch die reale Gebäudestruktur berücksichtigt. Das Online-Angebot ist Ergebnis einer... (www.enbausa.de) weiter

DISQ-Studie: SAUBER ENERGIE bietet ausgezeichneten Service und zählt zu den Top 5 Ökogasanbietern

21.5.2014 - (Mynewsdesk) Köln, 19.05.2014 ? Welcher Gasanbieter bietet günstige Tarife, faire Vertragsbedingungen und guten Service? Diese Fragen beantwortet jährlich die Gasanbieterstudie des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ). Ergebnis 2014: Der grüne Stadtwerke-Verbund SAUBER ENERGIE gehört erneut zu den besten 5 Ökogasanbietern (www.openpr.de) weiter

Verkehrsministerium kühlt mit Solarwärme von Ritter XL Solar

21.5.2014 - Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur nimmt thermische Solaranlage mit Vakuum-Röhrenkollektoren in Betrieb. Karlsbad, im Mai 2014. ? Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) macht einen großen Schritt in Richtung Energiewende und kühlt mit Solarwärme. Ein 245 Quadratmeter großes (www.openpr.de) weiter

VOL A/B - Grundlagenseminar

21.5.2014 - Das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Magdeburg, veranstaltet am 02. Juli das Seminar ?VOL A/B - Grundlagenseminar - Vergabe, Durchführung und Abrechnung von Lieferungen und Leistungen gemäß VOL/A und B?. Das Vergaberecht befindet sich nach wie vor im Fluss (www.openpr.de) weiter

Explosivstoffe im Boden und Grundwasser

21.5.2014 - Das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Magdeburg, veranstaltet am 02. Juli das Seminar ?Explosivstoffe - Bearbeitung von Boden- und Grundwasserverunreinigungen?. Die Bearbeitung von explosivstoffbelasteten Rüstungsaltstandorten erfordert spezielle Fachkenntnisse, ohne die der Erfolg vieler Erkundungsmaßnahmen gefährdet wird. Vorliegendes Seminar will Ihnen (www.openpr.de) weiter

Der Wärme folgen Schauer und Gewitter

21.5.2014 - Berlin/Bochum, 20.05.2014 - Die Generalprobe des Sommers endet mit gebietsweise heftigen Schauern und Gewittern. Schuld hat das Tiefdruckgebiet ZEYNEP, das momentan noch über der westeuropäischen Küste liegt und die warmen bis heißen Luftmassen nach Deutschland lenkt. Bis Freitag sind noch (www.openpr.de) weiter

Neuer Hybrid-Stromspeicher vereint Stärken bekannter Speichertechnologien

21.5.2014 - Vorteile von Insel- und Netzparallelspeichern. (www.sonnenseite.com) weiter

WOCHE DER SONNE: ?Pellets und Solar sparen Träume wahr?

21.5.2014 - Rund 1.000 Aktive und mehr als 5.000 Veranstaltungen bei der diesjährigen 'Woche der Sonne und Pellets'. (www.sonnenseite.com) weiter

"Wendelstein 7-X": Start für den Kernfusionsexperiment

21.5.2014 - Ministerin Wanka sollte die Kernfusionsforschung beenden, statt das neue erfolglose Experiment einzuweihen. (www.sonnenseite.com) weiter

Gründerinnen und Gründer leisten Beitrag zur Energiewende

20.5.2014 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) veröffentlicht heute die Studie 'Potenziale und Hemmnisse von Unternehmensgründungen im Vollzug der Energiewende'. Die Studie bietet eine Analyse der Unternehmensgründungen im Marktsegment 'Erneuerbare Energienutzung' sowie der Innovationstätigkeit dieser Unternehmen.  (www.bmwi.de) weiter

Potenziale und Hemmnisse von Unternehmensgründungen im Vollzug der Energiewende

20.5.2014 - Die neue Studie zu Unternehmensgründungen im Marktsegment 'Erneuerbare Energienutzung' belegt eine hohe Gründungsdynamik: Die Zahl der Gründungen hat sich in den Jahren 2003 bis 2010 nahezu verdreifacht. (www.bmwi.de) weiter

Guter Jahresabschluss trotz politischer Querschläge

20.5.2014 - ABO Wind AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Erstes Photovoltaik-Modul aus Perowskit hergestellt

20.5.2014 - Innovatives Verfahren ermöglicht kostengünstige Massenfertigung. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende ? Warum machen wir das eigentlich?

20.5.2014 - 'Wir alle gemeinsam können bei diesem Zukunftsprojekt ethische Verantwortung mit wirtschaftlichem Erfolg verbinden', sagte Angela Merkel. (www.sonnenseite.com) weiter

INTERSOLAR 2014: SolarMax bringt Eigenverbrauch auf Kurs

20.5.2014 - SolarMax stellt auf der PV-Leitmesse neue Wechselrichter- und Eigenverbrauchslösungen vor weiter

Kompakte Netzknoten für Stromübertragung

20.5.2014 - Gasisolierte Schaltanlage für Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung - Die Entwicklung von kompakten Schaltstellen für die Gleichstrom-Übertragung löst ein Problem des Netzausbaus: Die Netzknoten und Einspeiseanlagen werden kleiner und können somit günstiger in Ballungszentren und auf Plattformen für Offshore-Windparks installiert werden. Die aktuellen Ergebnisse des Forschungsprojektes stellt Siemens-Entwicklungsleiter Denis Imamovic heute auf den Berliner Energietagen vor.© Siemens (www.bine.info) weiter

Millionenklage gegen Umweltdachverband und dessen Präsident Heilingbrunner vom Tisch!

20.5.2014 - voestalpine und Umweltdachverband (UWD) vereinbaren 'ewiges Ruhen' - UWD bedankt sich für große Solidarität aus der Umweltszene - Geld aus Solidaritätsfonds für den Kampf um Schwarze Sulm (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilität rollt quer durch ganz Europa

20.5.2014 - eTourEurope macht Zwischenstopp in Vorarlberg (www.oekonews.at) weiter

Pumpensignalwandler erleichtern Einbau von Effizienzpumpen

20.5.2014 - Mit den Pumpensignalwandlern der PSW-Familie bietet Resol eine Lösung für die Umrüstung von Solaranlagen mit Drehzahlregler auf stromsparende Hocheffizienzpumpen. Viele Solaranlagen sind mit einem Drehzahlregler ausgestattet, um die Durchflussmenge der Kollektorflüssigkeit in den Solarkollektoren... (www.enbausa.de) weiter

Abwassertechnik: Verwaltungsangestellte sind Multiplikatoren ? positiv oder negativ

20.5.2014 - In der heutigen Zeit spielt die Fach- und Sozialkompetenz von Mitarbeitern in Unternehmen aller Branchen eine immer bedeutendere Rolle. Nicht nur die Facharbeiter vor Ort müssen wissen, wie sie sich im Sinne des Unternehmens verhalten. Auch Verwaltungsangestellte, mit regelmäßigem persönlichem (www.openpr.de) weiter

Nutzung von Enzymen zur Beseitigung von Spurenschadstoffen in Abwasser

20.5.2014 - ELLWANGEN: Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderte Netzwerk biomastec unter der Leitung von Dr. Akuma Saningong hat erfolgreich das FuE-Projekt ?Entwicklung einer prototypischen enzym-basierten Filteranlage zur Entgiftung und Entfernung von Spurenschadstoffen in kommunalen und industriellen Abwässern? initiiert und (www.openpr.de) weiter

Fracking, Atom und Kohle sind falsche Antwort auf Ukraine-Krise

20.5.2014 - Greenpeace startet eine Online-Abstimmung über die zukünftige Energieversorgung Europas. (www.sonnenseite.com) weiter

Grundsteinlegung im Energiepark Mainz

20.5.2014 - Forschungsanlage zur Energiespeicherung soll in Zukunft wichtigen Beitrag zur Energiewende liefern. (www.sonnenseite.com) weiter

Wahl-O-Mat goes Europe

20.5.2014 - Wahl-Tools aus 14 EU-Staaten kooperieren im Projekt 'Vote Match Europe 2014. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche wollen Luftverkehrsteuer

20.5.2014 - Die ökologische und ökonomische Wichtigkeit der Steuer. (www.sonnenseite.com) weiter

Bank of Punjab beauftragt 8.2 Ingenieurpartnerschaft Obst & Ziehmann für 100 MWp-Solarpark in Pakistan

19.5.2014 - Die 8.2 Ingenieurpartnerschaft Obst & Ziehmann erweitert ihre Aktivitäten in Pakistan und wird als technischer Berater der Bank of Punjab für ein 100 MWp Solarprojekt in der Provinz Punjab bestellt. Hamburg, 15.5.2014 Die unabhängigen Sachverständigen für Wind- und Solarenergie der 8.2 (www.openpr.de) weiter

Das neue ?dena magazin? - wie die Energiewende unser Leben verändern wird

19.5.2014 - In der neuen Ausgabe des ?dena magazins? dreht sich alles um die Energielandschaft der Zukunft: Welche Zutaten braucht es für eine erfolgreiche Energiewende bis 2050? Folgen Sie unserer Reise in ?Das […] (www.dena.de) weiter

AKW Emsland: RWE investiert 26 Millionen in Risikotechnologie

19.5.2014 - Das AKW Emsland in Lingen wurde am Freitag für anstehende Revisionsarbeiten vom Netz genommen. (www.sonnenseite.com) weiter

China will 70 Gigawatt Photovoltaik bis 2017 installieren

19.5.2014 - Die nationale Reformkommission hat die Ausbauziele für Photovoltaik deutlich erhöht. (www.sonnenseite.com) weiter

Rotierender Receiver erhitzt Keramikkügelchen

19.5.2014 - Solare Turmkraftwerke - Bisher absorbieren Rohr-Receiver in solaren Turmkraftwerken die gebündelten Sonnenstrahlen und wandeln sie in Wärme um. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt verfolgt nun einen neuen Ansatz: In einem rotierenden Receiver erhitzen sich Keramikpartikel gleichmäßig auf bis zu 1.000 Grad Celsius. Der Vorteil: Die Kügelchen dienen gleichzeitig auch als Speichermedium. Der Zentrifugal-Receiver soll ab Mitte 2015 im Jülicher Solarturm in Betrieb gehen.© DLR (CC-BY 3.0) (www.bine.info) weiter

Wende oder Systemende

19.5.2014 - Das fossile und das atomare System haben endgültig ausgedient - Eine Ansichtssache von Wolfgang Löser (www.oekonews.at) weiter

AKW-Mühleberg: Nachspielzeit noch nicht zu Ende ? Kein Freipass für die BKW

19.5.2014 - Die Mehrheit der Stimmbürgerinnen und Stimmbürger im Kanton Bern hat beschlossen, dass das Atomkraftwerk Mühleberg nicht sofort abgeschaltet werden soll. (www.oekonews.at) weiter

Fit machen für die Herausforderungen der Energiewende

19.5.2014 - 18. EUROFORUM-Jahrestagung Stadtwerke 2014 ? Ein Rückblick - Wichtigste Themenfelder: Energiewende, Neugeschäft und politische Rahmenbedingungen (www.oekonews.at) weiter

Solarmax bietet neue Wechselrichter-App für Apple und Android

19.5.2014 - Solarmax hat seine App für iOS- und Android-Geräte Maxview aktualisiert. Die neue App ist mit Wechselrichtern der P-Serie und der HT-Serie sowie allen zukünftigen Stringwechselrichtern von SolarMax kompatibel und mit keinen weiteren Kosten für den Anlagenbetreiber verbunden. Ab Juni werden die... (www.enbausa.de) weiter

Schutz von Menschenleben: Schließung des Kohlebergbaus

19.5.2014 - Der Vorfall am Kohlebergbau in der Türkei ist ein furchtbares Unglück. (www.sonnenseite.com) weiter

Grass kritisiert Gabriel

19.5.2014 - Der Schriftsteller und langjährige SPD-Unterstützer Günther Grass hat die Regierung für ihre Klimapolitik kritisiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Norm-Auslegung für Heizungen trifft Bedarf nicht

19.5.2014 - Viele Menschen wollen es wärmer und mehr heißes Wasser. (www.sonnenseite.com) weiter

Erfolgreiche Demo "gegen sinnlosen Straßenbau"

18.5.2014 - Widerstand trotz winterlichem Wetter (www.oekonews.at) weiter

AKW Emsland: RWE investiert 26 Millionen in Risikotechnologie

18.5.2014 - Das AKW Emsland in Lingen wurde am Freitag für anstehende Revisionsarbeiten vom Netz genommen (www.oekonews.at) weiter

Interessanter Innovationstag in Mannsdorf

18.5.2014 - Wie gestalte ich meine Energiewende am Besten? Von der Photovoltaikanlage über die Speichermöglichkeiten bis zum Heizungssystem und zur Beleuchtung- Viele Varianten im Fokus (www.oekonews.at) weiter

Biogasregister Deutschland auch für Power-to-Gas geöffnet

18.5.2014 - Herkunftsdokumentation bis Ende 2014 kostenfrei. (www.sonnenseite.com) weiter

Internationaler Aufruf: Stoppt die unkontrollierte Ausbreitung gentechnisch veraenderter Organismen!

18.5.2014 - Breites Bündnis startet Appell an Vertragsstaaten des Uebereinkommens über die Biologische Vielfalt (CBD) und des Cartagena-Protokolls. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarthermie-Branche ist im Aufbruch

18.5.2014 - Experten: Neben Kostensenkung sind neue Fördermodelle nötig. (www.sonnenseite.com) weiter

Atomstrom ist unbezahlbar

17.5.2014 - Den großen vier deutschen Stromkonzernen ging es finanziell noch nie so schlecht wie heute. Sie leiden an unbezahlbaren Folgekosten ihrer Atomkraftwerke, am halben Atomausstieg, an der Stilllegung ihrer Restmeiler und an den Kosten der Energiewende, die sie verschlafen haben. Kein Wunder, dass Eon, RWE und EnBW jetzt vorschlagen, der Staat und damit die Steuerzahler mögen die weiteren Kosten des Atomzeitalters übernehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Umwelt: "Generation Awake" sagt: Schluss mit der Abfallverschwendung!

17.5.2014 - Die Kampagne 'Generation Awake' der Europäischen Kommission widmet sich derzeit den ökologischen, wirtschaftlichen, sozialen und persönlichen Konsequenzen der nicht nachhaltigen Nutzung von Ressourcen. (www.oekonews.at) weiter

Weninger kritisiert Voest-Chef Eder wegen Fracking-Vorstoß

17.5.2014 - Kritik an Voest-Chef Wolfgang Eder wegen seiner neuerlichen Forderung nach Gewinnung von Schiefergas in Europa. (www.oekonews.at) weiter

OEM-Nicht dispersive Infrarotsensoren (NDIR) von KNESTEL können über 100 verschiedene Gase messen

17.5.2014 - Hopferbach, 16. Mai 2014 ? Bei der Gasanalyse kommt es auf absolute Genauigkeit und Zuverlässigkeit an. Sensoren messen Gaskonzentrationen in kleinsten Spuren, warnen bei der Überschreitung von Grenzen und helfen so, Prozesse und Sicherheit zu verbessern. Nicht dispersive Infrarotsensoren (NDIR) (www.openpr.de) weiter

Bioland lehnt Totalrevision der EU-Öko-Verordnung ab

17.5.2014 - Europa braucht mehr heimisches Bio ? und nicht weniger! (www.sonnenseite.com) weiter

Das Umweltbundesamt wird 40

17.5.2014 - Vor über 40 Jahren begann in Deutschland eine Revolution ? die ökologische Revolution. Buch und Ausstellung laden ein zur Zeitreise. (www.sonnenseite.com) weiter

Mode-Sensation: Göttin des Glücks bekommt Nachwuchs

16.5.2014 - Öko-Kinderlabel jooloomooloo ist ab sofort Teil der göttlichen Familie (www.oekonews.at) weiter

Greenpeace: Fracking, Atom und Kohle sind falsche Antwort auf Ukraine-Krise

16.5.2014 - Umweltschutzorganisation startet Online-Volksabstimmung über Europas Energiezukunft (www.oekonews.at) weiter

Förderung für Solarstromspeicher ist beliebt

16.5.2014 - Die staatliche Förderung für Solarstromspeicher geht ins zweite Jahr. Seit dem Start des Programms im Mai 2013 wurden rund 4.000 Solarbatterien gefördert. Die KfW vergab dafür zinsgünstige Kredite in Höhe von rund 66 Millionen Euro sowie Zuschüsse von über 10 Millionen Euro. Der Bundesverband... (www.enbausa.de) weiter

Abfallflut in Bundesligastadien stoppen

16.5.2014 - Immer mehr Fußballbundesligisten setzen auf Wegwerfbecher zum Getränkeausschank. (www.sonnenseite.com) weiter

Rückstellungen der Atomkonzerne sichern und überprüfen

16.5.2014 - Es darf nicht sein, dass bei einer Insolvenz von Atomkonzernen der Steuerzahler die Zeche zahlen muss. (www.sonnenseite.com) weiter

FENECON präsentiert neuen Energiegroßspeicher auf Intersolar

15.5.2014 - Deggendorf, 15. Mai 2014: Die FENECON GmbH & Co. KG, ein auf dezentrale Energiespeichersysteme spezialisiertes Großhandels- und Entwicklungsunternehmen, zeigt auf der vom 04. bis zum 06. Juni dauernden Intersolar 2014 in München einen neuen Großspeicher: Der ESS40 ermöglicht als erstes (www.openpr.de) weiter

PV-Anlagenüberwachung von unterwegs mit der SolarMax MaxView App

15.5.2014 - Die neue kostenlose MaxView App für iOS und Android Geräte ermöglicht die flexible und zeitnahe Überwachung privater PV-Anlagen. weiter

Krannich Solar und SolarMax – zwei Größen im europäischen Solarmarkt spannen zusammen

15.5.2014 - Der Schweizer Wechselrichterhersteller SolarMax (Sputnik Engineering AG) und Krannich Solar, ein weltweit führender Großhändler für Photovoltaik, kooperieren ab sofort in vielen europäischen Märkten im Vertrieb von SolarMax Wechselrichtern. weiter

Land Kärnten und RWE bekräftigen Partnerschaft

15.5.2014 - LH Kaiser und RWE-Vorstand Terium: Partnerschaft ist Erfolgsmodell - Weiter für offensive Zukunftsstrategien - Verkauf von Anteilen oder Assets der Kelag ausgeschlossen (www.oekonews.at) weiter

Grundsteinlegung im Energiepark Mainz - Forschungsanlage zur Energiespeicherung soll in Zukunft wichtigen Beitrag zur Energiewende liefern

15.5.2014 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, hat heute im Energiepark Mainz gemeinsam mit den Projektpartnern Siemens, Linde Group, Stadtwerke Mainz, Hochschule RheinMain und dem Oberbürgermeister der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt, Michael Ebling, den Grundstein für eine Forschungsanlage zur Wasserstoffherstellung und -speicherung gelegt. (www.bmwi.de) weiter

Unterirdische Lagerung von Wärme - im XXL-Format

15.5.2014 - Pufferspeicher ThermoSol jetzt für bis zu 13.400 Liter Den Pufferspeicher ThermoSol zur unterirdischen Lagerung von Wärme aus Biomasseheizungen und Solaranlagen gibt es jetzt auch mit einem vergrößerten Nutzvolumen von bis zu 13.400 Litern. Er eignet sich damit besonders zum Einsatz (www.openpr.de) weiter

Der Dalai Lama und die Toleranz

15.5.2014 - Vor der FraPort-Arena in Frankfurt/Main ruft ein Parkwächter seinem Kollegen zu: ?Der Dalai Lama spricht. Hier ist der Teufel los?. Teufel sind zwar nicht zu sehen, aber etwa 100 Anhänger des Shugden-Kults rufen und singen, was auch auf ihren Plakaten und Schildern steht: ?Stop  Dalai Lama ?  Stop Lying?. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz für die Kleinsten

15.5.2014 - 'Klimafreundliches Einkaufen' soll Kindern ab sofort noch einprägsamer vermittelt werden - und zwar mit einem neuen Puzzle. (www.oekonews.at) weiter

Schneeberger: Bundes-SPÖ muss endlich ihre Blockadehaltung bei Besteuerung von Photovoltaikanlagen aufgeben

15.5.2014 - Freigrenze der Eigenverbrauchsbesteuerung soll auf 25.000 kWh erhöht werden um Energiewende nicht zu gefährden (www.oekonews.at) weiter

Verbund: Teil-Ausstieg aus Kohlekraft

15.5.2014 - Richtiges Zeichen: UmweltschützerInnen fordern Konzern auf, vollständig aus Kohle auszusteigen und gleichzeitig soziale Verantwortung gegenüber MitarbeiterInnen wahrzunehmen. (www.oekonews.at) weiter

Förderdatenbank kommt mit mehr Funktionen

15.5.2014 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat seine Förderdatenbank neu gestaltet und mit neuen Funktionen erweitert. Dadurch sollen private Bauherren, die ein Gebäude energetisch sanieren oder energieeffizient bauen wollen, leichter nach dem richtigen Förderprogramm suchen... (www.enbausa.de) weiter

Intersolar: ASD zeigt Hybridspeicher

15.5.2014 - Automatic Storage Device (ASD) stellt auf der Intersolar 2014 seinen neuen Hybridspeicher vor. Er soll den Autarkiegrad eines Haushalts gegenüber den bisher bekannten Systemen deutlich erhöhen und auf bis zu 80 Prozent steigern können. Außerdem koste er rund 20 bis 30 Prozent weniger als die... (www.enbausa.de) weiter

Bürgerbeteiligung als Erfolgsmodell

15.5.2014 - Bensheim. Das Bürgerbeteiligungsmodell, das die GGEW AG für die Photovoltaik-Freiflächenanlage Schächerlache in Alsbach-Hähnlein und den geplanten Windpark in Roßdorf anbietet, läuft sehr erfolgreich. "Die Resonanz und die Interessensbekundungen zur Bürgerbeteiligung bei diesen beiden Projekten sind hervorragend. Wir freuen uns sehr, (www.openpr.de) weiter

NEUER GROSSAUFTRAG: TECHNISCHE PRÜFUNG UND BAUBEGLEITUNG EINES 110 MWP SOLARPARKS IN FRANKREICH

15.5.2014 - Die K&S Ingenieurpartnerschaft Krug & Schram konnte, mit dem neuen Großauftrag zur Prüfung und Baubegleitung des größten Photovoltaik Solarparks in der Region Aquitanien mit einer installierten Leistung von ca. 110 MWp, die erfolgreiche technische Beratungstätigkeit in Frankreich weiter ausbauen. Das Team (www.openpr.de) weiter

Politische Irreführung: Fracking wurde nicht verboten

15.5.2014 - Umweltministerkonferenz streut der Öffentlichkeit beim Fracking Sand in den Augen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wer an die »Segnungen« der Atomkraft denkt, sollte sich in Tschernobyl über die unabsehbaren Folgen informieren

15.5.2014 - Die Region rund um das Atomkraftwerk Tschernobyl ist auf unabsehbare Zeiten für eine gefahrlose und dauerhafte Besiedelung verloren. (www.sonnenseite.com) weiter

Widerstand im Bundesrat gegen geplante "Sonnensteuer"

15.5.2014 - Mehrheit der Umwelt- und Wirtschaftsminister für deutlich geringere Belastung von Solarstrom für die Eigen- und Mieterversorgung mit der EEG-Umlage. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiefresser Heizung

14.5.2014 - Noch nie war Energie so teuer wie heute. Da heißt es: Energie sparen mit moderner Heiztechnik. Der Löwenanteil unserer Energiekosten geht klar auf das Konto der Heizung ? sogar über 45 Prozent, laut einer aktuellen Studie der Deutschen Energie-Agentur. Deshalb sollte (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien speichern und optimal nutzen: Dynamischer Energiemanager als intelligente Schaltzentrale

14.5.2014 - Berlin, 14. Mai 2014: Solarenergie steht meist unabhängig vom Bedarf zur Verfügung und wird damit nicht optimal genutzt. Dies lässt sich nur erreichen, wenn Energie gespeichert und bei Bedarf abgerufen werden kann. Hierzu entwickelte die eZeit Ingenieure GmbH gemeinsam mit (www.openpr.de) weiter

Bodenelemente aus Kunststoff zum Schutz größerer Flächen

14.5.2014 - Immer, wenn gefährliche Flüssigkeiten gelagert werden, kann es beim Um- und Abfüllen zu ungewollten Tropf- und Spritzverlusten kommen. Auch kleinste Mengen können bereits eine kostenintensive Sanierung des Untergrundes erforderlich werden lassen. Durch Bodenelemente und Raumauskleidungen von DENIOS können gesamte Räume (www.openpr.de) weiter

Biogasregister Deutschland auch für Power to Gas geöffnet

14.5.2014 - Herkunftsdokumentation bis Ende 2014 kostenfrei (www.dena.de) weiter

Zuckersüß und voller grüner Energie

14.5.2014 - SharE-Drive und der neue BMW i3 im Luitpoldblock Die Bavaria Parkgaragen am Salvatorplatz im Herzen Münchens direkt am Luitpoldblock im Brienner Quartier sind sein neues Zuhause: In den Farben und mit dem Logo des Cafe Luitpold steht seit dem 07. Mai (www.openpr.de) weiter

Turnkey-Solution für Tunis: J.v.G. Thoma liefert Technology und Know-how für 30-Megawatt-Line

14.5.2014 - Tunis/Freystadt ? Die Monteure der J.v.G. Thoma GmbH müssen schon bald wieder die Koffer packen und in den Flieger steigen. Zum Beispiel nach Tunesien, wo das bayerische Unternehmen dabei ist, eine komplette Solarfabrik zu installieren. Die Unternehmen Green Panel Tech (www.openpr.de) weiter

Erfolgsfaktor Teilhabe: Wie die dezentrale Energiewende gelingt

14.5.2014 - PRAXISTRAINING BÜRGERBETEILIGUNG UND ENERGIEWENDE gibt konkrete Handlungsempfehlungen Stuttgart/Berlin, 14. Mai 2014. Die Energiewende muss nicht gerettet werden, sie muss sinnvoll gestaltet werden. Und das gelingt ausschließlich unter Mitwirkung der Menschen vor Ort. Doch was bedeutet ?Bürger an der Energiewende beteiligen? (www.openpr.de) weiter

Kohler im et-Strategiegespräch ? von der Stromwende zur Energiewende

14.5.2014 - Im Strategiegespräch der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift ?Energiewirtschaftliche Tagesfragen? ? et ? dreht sich alles um die Transformation des Energiesektors in Deutschland. Es diskutieren […] (www.dena.de) weiter

Widerstand aus den Ländern gegen EEG-Umlage

14.5.2014 - Im Bundesrat zeichnet sich eine Mehrheit dafür ab, Solarstrom für die Eigen- und Mieterversorgung künftig mit einer deutlich geringeren EEG-Umlage zu belasten als von der Bundesregierung geplant. Eine Mehrheit von zehn Landesumweltministern und acht Landeswirtschaftsministern votierte in den... (www.enbausa.de) weiter

Bad Bank für deutsche Atomkraftwerke: Ein Anschlag auf die Steuerzahler und die Energiewende

14.5.2014 - Gewinne wurden privatisiert, die Folgekosten sollen sozialisiert werden (www.oekonews.at) weiter

Intersolar: Projektgeschäft und Modulneuheiten von Talesun

14.5.2014 - München, 13. Mai 2014: Talesun Energy, ein international führender Lieferant von schlüsselfertigen Photovoltaik-Anlagen, wird 2014 an der Intersolar in München teilnehmen. In Halle A2 am Stand 111 stellt das Unternehmen vom 4. bis 6. Juni sein Angebotsspektrum zum Bau sowie (www.openpr.de) weiter

AMTEX Oil & Gas Inc.: Könnte Fracking hierzulande genehmigt werden?

14.5.2014 - Unter dem Eindruck der Krim-Krise will Kanzlerin Angela Merkel die Energiepolitik überdenken Dallas, 13.05.2014. In 2013 war Bundeskanzlerin Angela Merkel noch ein absoluter Gegner der Gewinnung von Erdöl und Erdgas aus Schieferstein, indem ein Gemisch aus Wasser und Chemikalien in die (www.openpr.de) weiter

Papst schreibt erste Öko-Enzyklika

14.5.2014 - Senator Solanas sagt: ?Ich hatte mit Franziskus einen ausführlichen Dialog über die Umweltzerstörung in unserm Land und in der Welt.? (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende weltweit: Neue GTAI-Studie zeigt die Chancen des deutschen Mittelstands

13.5.2014 - Die GTAI (Germany Trade & Invest) unterstützt mit einer neuen Studie mittelständische Unternehmen in Deutschland, Marktchancen in internationalen Energiemärkten zu ergreifen. Die Analyse nimmt 69 Länder unter die Lupe und zeigt, wie diese in Zukunft ihre Energieversorgung sicherstellen, wo sie investieren wollen und welche Chancen deutsche Unternehmen auf diesen Märkten haben. Bei allen Unterschieden stellt die GTAI dabei zwei internationale Gemeinsamkeiten fest: Erneuerbare Energien und der Ausbau der Netze spielen übergreifend eine wichtige Rolle. (www.bmwi.de) weiter

Solarthermie-Branche ist im Aufbruch

13.5.2014 - Der Markt für Solarwärme ist 2013 erneut zurückgegangen. Die abgesetzte Kollektorfläche brach gegenüber 2012 um 11 Prozent ein. Das berichtete der Geschäftsführer des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW) Jörg Mayer auf dem 24. Symposium Thermische Solarenergie des Ostbayerischen... (www.enbausa.de) weiter

E.ON und SOCAR vertiefen deutsch-aserbaidschanische Freundschaft

13.5.2014 - E.ON und das aserbaidschanische Energieunternehmen SOCAR arbeiten noch enger zusammen. Im September 2013 unterzeichneten E.ON und das Shah-Deniz-Konsortium einen Langfristvertrag für die Lieferung von Erdgas aus dem großen, im Kaspischen Meer gelegenen Shah-Deniz-Feld nach Europa. Der Vertrag über die Lieferung (www.openpr.de) weiter

SOLID Invest: Riesenerfolg für österreichweit erstes Bürgerbeteiligungsmodell für Solarwärme-Projekte

13.5.2014 - Investitionsziel von 1,5 Mio Euro für Solarwärme-Anlagen erreicht. (www.oekonews.at) weiter

USA: Mehr Geld für Energieeffizienz und erneuerbare Energien

13.5.2014 - Zwei Milliarden Dollar sollen in ein Förderprogramm für Energieeffizienz und erneuerbare Energien fließen, wie US-Präsident Obama ankündigte (www.oekonews.at) weiter

atomstopp: Wer an die "Segnungen" der Atomkraft denkt, sollte sich in Tschernobyl über die unabsehbaren Folgen informieren

13.5.2014 - Premierminister in Großbritannien, Ungarn und Tschechien werden über die atomstopp_Reise informiert. (www.oekonews.at) weiter

Politische Irreführung: Fracking wurde nicht verboten

13.5.2014 - BBU: Umweltministerkonferenz streut der Öffentlichkeit beim Fracking Sand in den Augen (www.oekonews.at) weiter

Dioxine: Schadstoffe von gestern ? Umweltprobleme von heute

13.5.2014 - Dioxine und dioxinähnliche Polychlorierte Biphenyle (dl-PCB) gehören zu den gefährlichsten Umweltgiften. (www.sonnenseite.com) weiter

Bereits 4.000 Solarstromspeicher gefördert

13.5.2014 - Jetzt informieren: BatterieGesetz regelt auch das Recycling von Solarbatterien. (www.sonnenseite.com) weiter

Wirtschaftlichkeit energetischer Sanierungen online berechnen

13.5.2014 - Ein Onlinetool stellt für Bauherren sowohl die Sanierungskosten für die Instandsetzung als auch die energieeffizienzbedingten Mehrkosten dar. (www.sonnenseite.com) weiter

Energie sparen beim Fertighaus

12.5.2014 - Bei der Planung eines Hauses, das die unterschiedlichen Aspekte von Umweltschutz beinhaltet soll, denken viele Häuselbauer nicht spontan an ein Fertighaus. (www.oekonews.at) weiter

Direktvermarktung von fernsteuerbaren Anlagen nach EEG 2014 - Fernsteuerbox PFEBO von PROTEA ENERGY GmbH

12.5.2014 - (Filderstadt, 12.05.2014) Die Firma PROTEA ENERGY GmbH aus Filderstadt hat mit ihrer Fernsteuerbox PFEBO eine kostengünstige und effiziente Lösung auf den Markt gebracht, die die Fernsteuerung von Windparks und Windenergieanlagen, aber auch von Solarparks und Biogasanlagen ermöglicht. Mit dieser Fernsteuerbox, (www.openpr.de) weiter

Demonstrationsprojekt eines revolutionären Fundaments für Windparks im Ärmelkanal

12.5.2014 - ? Das Seatower Cranefree Gravity Fundament wird weltweit erstmalig beim Fécamp Offshore-Windpark im Ärmelkanal eingesetzt. ? Die an Fécamp beteiligten Partnerunternehmen EDF Energies Nouvelles, Dong Energy und wpd offshore erhalten die Fundamente vom Entwickler dieser Technologie, Seatower. ? Die drei Partnerunternehmen haben sich für die (www.openpr.de) weiter

Billiger Atomstrom? Die Steuerzahler sollen blechen

12.5.2014 - Das Hauptargument für Atomstrom hieß Jahrzehnte lang: Atomstrom ist billig. Das Märchen wurde gerade widerlegt. Der ?Spiegel? deckt jetzt auf, dass die deutschen Atomkonzerne die Kosten für die Stilllegung der restlichen neun AKW und für die Entsorgung des Atommülls, der bis zu einer Million Jahre strahlt, liebend gerne dem Steuerzahler aufbürden möchten. Deutschland ist mit seinen neun AKW nach Frankreich noch immer der größte Atomstrom-Produzent in der EU. (www.sonnenseite.com) weiter

Mehr als 1.450 Einsprüche gegen Windräder in Niedernhausen

12.5.2014 - ?Dies ist ein starkes Zeichen, dass die Bürger sich nicht alles gefallen lassen?, sagte Wolfgang Wiechert, einer der Sprecher der Bürgerinitiative proWald Niedernhausen. proWald sammelte mehr als 1.450 Einsprüche gegen die Ausweisung von vier Windvorranggebieten in Niedernhausen und übergab sie (www.openpr.de) weiter

Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) verkauft die Marke Solarkauf an die Luxra AG

12.5.2014 - Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) verkauft die Marke Solarkauf an die Luxra AG Zum 01. Mai 2014 übernimmt die Schweizer Luxra AG sowohl die Produkte als auch die Marke Solarkauf der deutschen Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD). Diese gliedert (www.openpr.de) weiter

Woche der Sonne und Pellets

12.5.2014 - Mit Solar und Pellets mehr als ein Viertel der Energiekosten einsparen. (www.sonnenseite.com) weiter

Kollektoren altern im Zeitraffer

12.5.2014 - Teststände für Solarkollektoren - In der Wüste, in den Alpen und am Meer: An diesen Standorten sind Solarkollektoren Kombinationen aus hoher UV-Strahlung sowie salzhaltiger und feuchter Luft ausgesetzt. Das belastet die Komponenten einer thermischen Solaranlage und lässt sie schneller altern. Bislang ist das jedoch nicht ausreichend untersucht. Zu diesem Zweck entwickelt das Fraunhofer ISE Tests, um Kollektoren für verschiedene Klimabedingungen im Schnelldurchlauf altern zu lassen. Erste Ergebnisse liefert das Projekt SpeedColl.© Fraunhofer ISE (www.bine.info) weiter

dena-Fortbildung für russischen Netzbetreiber

12.5.2014 - Die dena veranstaltet vom 12. bis zum 16. Mai 2014 eine Fortbildung für den russischen Netzbetreiber MRSK Ural zu den Themen Produktionskontrolle und Arbeitsschutz. Die Seminarwoche findet in Berlin, […] (www.dena.de) weiter

Stromkonzerne wollen Kostenrisiken den Steuerzahlern aufbürden

12.5.2014 - AKW verstaatlichen? 'Ein vergiftetes Angebot'. (www.sonnenseite.com) weiter

Spektakuläre GLOBAL 2000-Aktion: Verbund, raus aus Kohle!

12.5.2014 - AktivistInnen klettern auf Kohle-Kraftwerk in Mellach (Steiermark) und entrollen ein 100 m2 großes Banner. (www.oekonews.at) weiter

Gleisdorf SOLAR 2014: Internationale Konferenz für solares Heizen und Kühlen

12.5.2014 - Vom 25. bis 27. Juni 2014 treffen sich in Gleisdorf zum elften Mal internationale ExpertInnen bei der Gleisdorf Solar 2014, um neue Entwicklungen zum Thema solares Heizen und Kühlen zu präsentieren und zu diskutieren. (www.oekonews.at) weiter

Bereits 150.000 Elektro-Fahrräder in Österreich

12.5.2014 - Mit Energie von 3 Liter Benzin mehr als 2.000 Kilometer fahren - VCÖ fordert Radwege entlang von Freilandstraßen (www.oekonews.at) weiter

KEA legt Positionspapier zu Wärmedämmung vor

12.5.2014 - Die Klima- und Energieagentur Baden-Württemberg hat gemeinsam mit dem Fraunhofer IBP, dem Energieinstitut Vorarlberg, dem Ingenieurbüro Ebök und dem Karlsruhe Institute of Technology ein Positionspapier zum Thema Wärmedämmung verfasst. Mit dem Papier will die KEA dazu beitragen, Mißverständnisse... (www.enbausa.de) weiter

Mit dem Kraftwerk am Dach unabhängig von Energie-Importen

12.5.2014 - 'die umweltberatung' gibt Tipps zur Planung von Solarthermie und Photovoltaikanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Eine Riesenbatterie für Feldheim

11.5.2014 - Feldheim, ein kleines Dorf in Brandenburg, ist energieautark- nun willl man mehr: Der örtliche Ökostromerzeuger und der Windkraftanlagen-Betreiber Enercon wollen den bisher größten Batteriespeicher Deutschlands errichten (www.oekonews.at) weiter

Mit Solar und Pellets mehr als ein Viertel der Energiekosten einsparen

11.5.2014 - Rund 2.000 Euro 'Sparrendite' erwirtschaften Solarstrom, Solarwärme und Holzpelletheizungen nach Abzug der Investitionskosten pro Jahr /Aktionswoche 'Woche der Sonne und Pellets' mit rund 5.000 Veranstaltungen (www.oekonews.at) weiter

Sonnenfänger im Schleudergang

11.5.2014 - DLR entwickelt mit dem Zentrifugalreceiver 'CentRec' innovatives Konzept für Solarturm-Kraftwerke. (www.sonnenseite.com) weiter

Wenn Totengräber die Energiewende retten

10.5.2014 - Seit Monaten bremst Energieminister Sigmar Gabriel die Energiewende aus. Wenn das derzeitiges Wende-Tempo beibehalten wird ? das Wachstum des Ökostromanteils soll in diesem Jahr nochmal halbiert werden gegenüber einem schon geringen Wachstum 2013 ? dann dauert die Energiewende hierzulande etwa 150 Jahre. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Studie warnt vor Folgekosten durch Braunkohletagebau

10.5.2014 - Förderung der Braunkohle stellt finanzielles Risiko für die Gesellschaft dar. (www.sonnenseite.com) weiter

Verdammte Kapitalisten!

10.5.2014 - Der Bundeskanzler ist gefragt - Eine OEKONEWS-Ansichtssache von Chefredakteurin Doris Holler-Bruckner (www.oekonews.at) weiter

Solarwärme ist leistungsstärkste Solartechnologie

10.5.2014 - Erneuerbare Wärme - nicht nur am 'Tag der Sonne' (www.oekonews.at) weiter

Umweltausschuss will Änderungen bei Eigenverbrauch

10.5.2014 - Der Umweltausschuss des Bundesrats hat für zwei Anträge gestimmt, die wesentliche Einschnitte für die PV in der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetz verhindern. Das berichtet das Photovoltaik-Forum. Nach Angaben des Magazins soll die Bagatellgrenze für die Eigenverbrauchsbelastung von... (www.enbausa.de) weiter

Bienenschutz durch weniger Agrargifte

10.5.2014 - Das Bienensterben kann mit ökologischen Methoden in der Landwirtschaft gelöst werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Immer mehr Deutsche wollen Strom selbst erzeugen

10.5.2014 - 26 Prozent der Bundesbürger sind überzeugt, dass 2020 in ihrer Wohnimmobilie Elektrizität produziert wird. (www.sonnenseite.com) weiter

Verbesserte Kontrollen in den Umweltzonen

10.5.2014 - Die ersten Umweltzonen untersagen bereits seit 2008 die Einfahrt von Dieselfahrzeugen. (www.sonnenseite.com) weiter

Fachmesse Geotechnik bei der Messe Offenburg

9.5.2014 - Call for Paper gestartet // Kooperation für Intensivkurs des Bundesverbandes geschlossen Offenburg. Seit der erfolgreichen Premiere zählt die GEC Geotechnik - expo & congress, die am 12. und 13. November diesen Jahres stattfindet, zum festen Bestandteil des Fachmesse-Portfolios der Messe Offenburg. (www.openpr.de) weiter

EEG-Novelle teilweise verfassungs- und europarechtswidrig

9.5.2014 - Der Solarenergie-Förderverein Deutschland SFV ist seit 2005 tief besorgt über die grob fahrlässige Vernachlässigung des Klimaschutzes durch den Gesetzgeber. (www.sonnenseite.com) weiter

Soll Deutschland weiterhin auf BRAUNKOHLE setzen?

9.5.2014 - STIMMEN sie mit! (www.oekonews.at) weiter

Energiemonitoring ist heute ein muss

9.5.2014 - Nur wer seinen Energieverbrauch richtig kennt, kann seine Energiekosten reduzieren In der Vergangenheit war unser einziger Einblick auf unseren Energieverbrauch, die monatliche Stromabrechnung. Doch es hat uns allen an etwas gefehlt, um unseren Energieverbrauch selbst zu kontrollieren. Natürlich gibt es da (www.openpr.de) weiter

Ganz Europa feiert den Tag der Sonne!

9.5.2014 - Zum nunmehr 13. Mal wird am 9. und 10, Mai der vom Verband Austria Solar initiierte Tag der Sonne in 19 Ländern Europas gefeiert. (www.oekonews.at) weiter

Mit dem Kraftwerk am Dach unabhängig von Energie-Importen

9.5.2014 - 'die umweltberatung' gibt Tipps zur Planung von Solarthermie und Photovoltaikanlagen (www.oekonews.at) weiter

Stadt Wien informiert über beste Beleuchtung für Zuhause

9.5.2014 - Neuer Informationsfolder macht die Auswahl von effizienten Lampen leicht (www.oekonews.at) weiter

Was tun ein Kabarettist, ein Alternativnobelpreisträger, der Chef des UN-Klimarats und eine Arctic-30-Aktivistin am 15.Mai?

9.5.2014 - ERDgespräche mit Roland Düringer, Hans Herren, Rajendra Pachauri und Faiza Oulahsen am 15. Mai in der Wiener Hofburg- VERLOSUNG: 3x2 GRATISKARTEN!!! (www.oekonews.at) weiter

Gewalt gegen Greenpeace-Aktivisten bei Verhaftung nach Protesten

9.5.2014 - Geplante Kohlemine in Indien muss verhindert werden (www.oekonews.at) weiter

Intersolar startet Forum Regenerative Wärme

9.5.2014 - Die Intersolar Europe veranstaltet erstmals auch ein dreitägiges Forum rund um Technologien, aktuelle Richtlinien und politische Rahmenbedingungen zum Thema Erneuerbare Wärmeerzeugung. Eröffnet wird das Forum 'Regenerative Wärme' in Halle C4 der Messe am 4. Juni 2014 um 10.30 Uhr von... (www.enbausa.de) weiter

Gabriel will nationalen Energieeffizienzplan

9.5.2014 - Energie- und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel kündigte die Vorlage eines nationalen Energieeffizienzplans an. Dies müsse zur Erfüllung der Vorgaben der EU-Effizienzrichtlinie erfolgen. Ein Vorschlag solle, so Nina Scheer, die für die SPD im Bundestagsausschuss für Wirtschaft und Energie sitzt,... (www.enbausa.de) weiter

Service Engineering für den Klimaschutz

9.5.2014 - Wie Städte durch Dienstleistungen Energie effizienter nutzen Im Rahmen des Wettbewerbs »Energieeffiziente Stadt« des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) entwickeln die Städte Delitzsch, Essen, Stuttgart, Magdeburg und Wolfhagen innovative Dienstleistungen, die helfen, Energie effizienter zu nutzen. Kommunaler Klimaschutz benötigt Dienstleistungskonzepte, um (www.openpr.de) weiter

PET to PET europaweit führend im Bereich Bottle-to-Bottle-Recycling

9.5.2014 - SPÖ-Spitzenkandidat für die EU-Wahl Prof. Eugen Freund und burgenländischer Landtagspräsident Gerhard Steier zu Besuch im Vorzeigebetrieb in Müllendorf Die PET to PET Recycling Österreich GmbH im burgenländischen Müllendorf gilt als internationaler Vorzeigebetrieb für erfolgreiches PET to PET Recycling, dank der (www.openpr.de) weiter

Korrekt kaufen: LOHAS und die Macht der Konsumenten

9.5.2014 - Mai 2014. Genussvoll und gesund leben und gleichzeitig nachhaltig handeln: Den ?Lifestyle of Health and Sustainability? (LOHAS) leben inzwischen mehr als zehn Mio. Deutsche1, Tendenz steigend. Sie kaufen ?korrekte? Produkte, nämlich solche, die ökologisch und moralisch einwandfrei sind, und (www.openpr.de) weiter

Initiative Erdgasspeicher wächst um drei neue Mitglieder

9.5.2014 - - EWE Gasspeicher, astora und RWE Gasspeicher neue Mitglieder von INES - Mitgliedsunternehmen vertreten 90 Prozent des Erdgasspeichermarktes Berlin, 08. Mai 2014. Die Initiative Erdgasspeicher e.V. (INES) wächst um drei neue Mitglie-der: Seit dem 1. Mai 2014 sind die astora GmbH & (www.openpr.de) weiter

Solarwirtschaft fordert Verzicht auf geplante "Sonnensteuer"

9.5.2014 - Bundesverband Solarwirtschaft fordert dringende Nachbesserungen durch Bundestag und Bundesrat bei EEG-Reform. (www.sonnenseite.com) weiter

Holzschaum ersetzt künstliche Dämmstoffe

8.5.2014 - Leichtbaustoff - Forscher des Fraunhofer-Instituts für Holzforschung WKI in Braunschweig haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sich aus Holzpartikeln ein Schaumstoff herstellen lässt. Er ist so leicht wie das im Modellflugbau beliebte Balsaholz und aufgrund seiner Porenstruktur hoch wärmedämmend. Das Material eignet sich als Dämmstoff, Verpackungsmaterial und auch als Werkstoff für konstruktive Anwendungen. Der formstabile Holzschaum kann derzeit im Labormaßstab produziert werden.© Manuela Lingnau / Fraunhofer WKI (stage2.bine.info) weiter

Elektrofahrzeuge im städtischen Lieferverkehr

8.5.2014 - Wirtschaftsverkehr - Rund ein Drittel des Verkehrs in Städten entfällt auf Handwerker und Lieferanten. Dieser sogenannte Wirtschaftsverkehr fährt bisher meist mit Dieselantrieb. Elektrofahrzeuge könnten eine ökologisch, technisch und ökonomisch sinnvolle Alternative sein. Eine Forschungsgruppe unter Leitung der Technischen Universität Berlin untersucht nun, wie der sinnvolle Einsatz von Elektroautos im städtischen Wirtschaftsverkehr aussieht.© Renault (stage2.bine.info) weiter

Brennstoffzellen-Heizgeräte erreichen Marktreife

8.5.2014 - Brennstoffzellen-Heizgeräte - Im deutschlandweit größten Praxistest von Brennstoffzellen-Heizgeräten wurden bisher 350 Anlagen verschiedener Hersteller in Eigenheimen getestet. Damit wird die Markteinführung und Serienfertigung vorbereitet. Bis Mitte 2016 sollen bis zu 500 Geräte im Praxistest ?Callux? erprobt werden.© Callux/E.ON (stage2.bine.info) weiter

Prioritäten von Forschung und Industrie

8.5.2014 - Expertenbefragung Offshore-Windenergie - Offshore-Windstrom soll wirtschaftlicher werden. Dafür stehen der Forschung verschiedene Wege offen. In einer Expertenumfrage des Fraunhofer IWES nannten Vertreter aus Forschung und Industrie ihre künftigen Schwerpunkte für die Forschung: Bei den wichtigsten Forschungszielen stimmten sie überein, dass von der Planung bis zur Instandhaltung die höchste Priorität liegt. In den Einzelthemen, wie beispielsweise Lasten oder Lärmminderung, gehen die Meinungen auseinander.© DOTI 20111 / alpha ventus / Matthias Ibeler (stage2.bine.info) weiter

Dünnschicht-Module günstiger produzieren

8.5.2014 - CIGS-Dünnschichtmodule - Im Projekt CIGSfab ist es den Entwicklern gelungen, die Herstellung von Dünnschicht-Modulen zu verbessern und preiswerter zu machen. In seiner Innovationslinie setzte der Maschinenbauer Manz eine Reduktion der Produktionskosten von zehn Prozent um. Außerdem steigerte das Unternehmen den Wirkungsgrad der Module um 0,5 Prozentpunkte. Durch die neuen Produktionsanlagen wird die Dünnschicht-Photovoltaik zu einer ernsthaften Konkurrenz für multikristalline Silizium-Module.© Manz AG (stage2.bine.info) weiter

Die Sommerwärme bis zum Winter speichern

8.5.2014 - Saisonaler Sorptionsspeicher - Im Projekt SolSpaces entwickeln Forscher des Instituts für Thermodynamik und Wärmetechnik der Universität Stuttgart ein neues Heizungskonzept für kompakte Wohngebäude. Darin integriert ist eine Kollektoranlage mit einem thermochemischen Speicher, der die solare Wärme des Sommers bis zum Winter speichern kann. Das wissenschaftliche Monitoring hat begonnen.© ITW, Universität Stuttgart (stage2.bine.info) weiter

Förderdatenbank in neuem Design

8.5.2014 - Relaunch energiefoerderung.info - Wer fördert in Flensburg den Einbau von Solaranlagen? Und wird der Erwerb eines neuen Brennwertkessels unterstützt? Diese Fragen beantwortet das Webportal energiefoerderung.info. Die Webseite wurde grundlegend überarbeitet, die Optik modernisiert und um weitere Funktionen erweitert. Der kostenfreie Service der vielfältigen Förderprogramme in Deutschland bietet den Nutzern zusätzlich interessante Neuigkeiten und Tipps, die zu einer erfolgreichen Antragstellung beitragen.© BINE Informationsdienst (stage2.bine.info) weiter

?Rechenzentren mit Erneuerbaren sicher versorgen?

8.5.2014 - BINE-Interview mit Thorsten Urbaneck von der TU Chemnitz - Das Projekt RenewIT erforscht, wie Rechenzentren verstärkt erneuerbare Energien einsetzen können. Dies ist ein wichtiges Ziel für Projektpartner Thorsten Urbaneck, Privatdozent an der Technischen Universität Chemnitz. Denn der Anteil der Rechenzentren am Stromverbrauch in Europa beträgt Schätzungen zufolge zwei Prozent ? Tendenz steigend.© Wolfgang Thieme, TU Chemnitz (stage2.bine.info) weiter

Mit GPS den Rasen mähen ? Automower als automatische Mähroboter im Garten

8.5.2014 - Selbst den Rasen mähen war gestern. Heute wird Ihr Rasen mit den Husqvarna Automower Mährobotern voll automatisch gemäht. Dabei können Mähroboter bereits in den kleinsten Gärten eingesetzt werden und sind bis zu einer Fläche von 5.500m² (Automower 265ACX) einsetzbar. Die Husqvarna (www.openpr.de) weiter

Vogelsang zu Gast auf der AMATECHNICA

8.5.2014 - Vorführung von SynCult und XTill für Mineraldünger Essen (Oldb.), 8. Mai 2014 ? Die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH wird als einziger Hersteller mit einem eigenen Stand auf dem Feldtag der AMAZONE-Werke am 22. Mai 2014 in Hasbergen-Gaste bei Osnabrück vor (www.openpr.de) weiter

Ratgeber unterstützt Bauherren beim Bauen mit Holz

8.5.2014 - Der Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB) hat zusammen mit dem RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. den Ratgeber 'Bauen und Leben mit Holz ? RAL Gütezeichen' herausgebracht. Damit wollen die beiden Vereine Bauherren unterstützen, die auf ökologisches Bauen mit Holz... (www.enbausa.de) weiter

Architekturpreis für Häuser mit Solar ausgelobt

8.5.2014 - Der Solarenergieförderverein Bayern (SeV) lobt zum 6. Mal den mit 27.000 Euro dotierten Wettbewerb für architektonisch und technisch anspruchsvolle Solaranlagen aus. Die Solarenergienutzung in und an Gebäuden ist im Rahmen des energieeffizienten Bauens ein zentrales Thema. Solartechnische Systeme... (www.enbausa.de) weiter

Energiehaus Dresden eG steigt in den Wärmemarkt ein

8.5.2014 - Pressemitteilung 7. Mai 2014 Neu: Ab sofort günstige Tarife für Wärmepumpenstrom - Energiehaus Dresden eG steigt in den Wärmemarkt ein Dresden. Im Strom- und Gasmarkt können Kunden bereits aus einer Vielzahl von Anbietern den günstigsten Anbieter auswählen. Im (www.openpr.de) weiter

Strom zu Gas-Anlage der Thüga-Gruppe nimmt Betrieb auf

8.5.2014 - Einbindung der Anlage in die Energielandschaft gelungen. Fraunhofer Institut entwickelt für die Anlage einen intelligenten Steuerungsalgorithmus. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Hausmesse bei Solarzelle Waldviertel

8.5.2014 - 9. und 10. Mai in Waidhofen an der Thaya (www.oekonews.at) weiter

Zwei neue Branchenführer zur Solarindustrie erschienen

8.5.2014 - Sunbeam veröffentlicht ?PV Power Plants? und ?Inverter, Storage and PV System Technology? (www.sonnenseite.com) weiter

Cooljoy: Klimaanlagen in Köln und Düsseldorf

7.5.2014 - Als Importeur und Lieferant von hochwertigen Klimaanagen Köln (cooljoy.de) und Klimaanlagen Düsseldorf (cooljoy.de) hat es sich das Unternehmen Cooljoy zur Aufgabe gemacht, seinen Kunden im Raum Köln, Düsseldorf sowie auch Bonn und Leverkusen einen umfassenden und kompetenten Service zu bieten. (www.openpr.de) weiter

Griff nach den Sternen

7.5.2014 - Bereits zum zweiten Mal in Folge wird die SCS Schneider GmbH vom Deutschen CleanTech Institut mit dem "Certified Cleaner Production" zertifiziert. Der mittelständische Heizungsoptimierer und Hersteller des Energiesparsystems ECOJET aus Fuldabrück bei Kassel wird damit für seinen ganzheitlichen Ansatz eines (www.openpr.de) weiter

Mix aus Sonne und Holz - sparsam und nachhaltig heizen

7.5.2014 - Rund 85 Prozent des Energieverbrauchs in deutschen Haushalten entfallen auf Heizung und Warmwasser. Wer zukünftig Energie sparen möchte, sollte deshalb genau hier ansetzen. Mit der Kombination von Solarenergie und Pellets lässt sich der komplette Wärmebedarf kostensparend und klimaschonend abdecken. Mehr (www.openpr.de) weiter

meteocontrol ermöglicht 100 % Eigenverbrauch für Solaranlagen

7.5.2014 - Augsburg, 07.05.2014 ? Ein intelligenter Regelalgorithmus aus dem Hause meteocontrol GmbH ermöglicht neue Anwendungen für Betreiber von Photovoltaikanlagen: Bis zu 100 % des erzeugten Solarstroms kann der Anlagenbetreiber mittels neuer Regeltechnik der Datenloggerserie ?WEB?log? selbst verbrauchen. Für die einfache Inbetriebnahme (www.openpr.de) weiter

Stellungnahme zur EEG-Novelle aus Sicht des Direktvermarkters

7.5.2014 - "Schneller Sprung in die richtige Richtung - aber der nächste muss umgehend folgen". In seiner Stellungnahme anlässlich der 1. Lesung der zurzeit als Kabinettsbeschluss vorliegenden EEG-Novelle im Deutschen Bundestag zeigt sich Eberhard Holstein grundsätzlich einverstanden mit der Ausrichtung. Er lässt (www.openpr.de) weiter

Dr. Jürgen Dambrowski folgt auf Michael Ostwald als neuer CFO in den WKN-Vorstand

7.5.2014 - WKN AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Gabriel: Informations- und Kommunikationstechnologien sind ein wichtiger Baustein der Energiewende

7.5.2014 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat heute in Berlin den Abschlussbericht zum Technologieprogramm 'E-Energy - Smart Energy made in Germany' entgegengenommen. Ziel dieses fünfjährigen Programms im Auftrag des BMWi war es, Möglichkeiten für eine bessere Elektrizitätsversorgung mit Hilfe von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) zu finden, gerade auch im Hinblick auf eine verstärkte Einspeisung erneuerbarer Energien. (www.bmwi.de) weiter

Wirtschaftlichkeit energetischer Sanierungen online berechnen

7.5.2014 - Neues dena-Internettool unterstützt Experten bei energetischen Sanierungen (www.dena.de) weiter

Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) verkauft die Marke Solarkauf an die Luxra AG

7.5.2014 - Zum 01. Mai 2014 übernimmt die Schweizer Luxra AG sowohl die Produkte als auch die Marke Solarkauf der deutschen Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD). Diese gliedert ihre Marke Solarkauf aus und verkauft sie an das Schweizer Unternehmen. weiter

Mal- und Schreibwettbewerb für Kinder und Jugendliche von 10 bis 19 Jahren

7.5.2014 - Zonta Golden Heart Kreativwettbewerb 'Was dein Herz bewegt' (www.oekonews.at) weiter

Erstmals bio-basierten Kunststoff für Kartonverpackungen in Brasilien

7.5.2014 - Tetra Pak® verwendet für alle in Brasilien hergestellten Verpackungen nun bio-basiertes Polyethylen niedriger Dichte (LDPE) ? eine branchenweite Neuheit. (www.oekonews.at) weiter

Interessante Diskussion zu Europas Energiepolitik

7.5.2014 - Im Vorfeld der Europawahl stellten sich die Vertreterinnen und Vertreter der wahlwerbenden Parlamentsparteien Fragen der E-Wirtschaft. (www.oekonews.at) weiter

Glawischnig: Southstream-Pipeline vergrößert Gas-Abhängigkeit der EU

7.5.2014 - Kritik an BM Mitterlehner und OMV - Grüne Energiewende forcieren statt Putin stärken (www.oekonews.at) weiter

Erste Langzeitstudie über die Nutzung eines Strom-Managementsystems in Privathaushalten

7.5.2014 - Betrachtet wurde, wie sich der Umgang mit dem System über die Zeit entwickelt und welche Faktoren für Erfolg oder Misserfolg maßgeblich sind. (www.sonnenseite.com) weiter

Neuregelung Industrieausnahmen im EEG

7.5.2014 - Zukünftig sind 219 Branchen antragsberechtigt (keine Rede mehr von den bisher 68), sofern sie nachfolgende Kriterien erfüllen. (www.sonnenseite.com) weiter

Von der Zugspitze bis in die Wüste Negev

7.5.2014 - Fraunhofer ISE untersucht Alterung von Solarkollektoren in extremen Klimaten. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennpunkte des Klimawandels in Afrika

6.5.2014 - Wo mehrere Folgen des Klimawandels zeitgleich spürbar werden ? Dürren oder Überflutungen, Missernten oder Schäden in Ökosystemen ? entstehen in bestimmten Teilen Afrikas Brennpunkte des Risikos. Erstmals konnten diese dort jetzt dingfest gemacht werden, in einer Studie von Wissenschaftlern des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung. Unsicherheiten bei der Abschätzung lassen sich dabei für Entwicklungsstrategien dieser Länder nutzbar machen, so die Forscher. Die Wahrscheinlichkeit von Klimafolgen und deren mögliche Schadenshöhe können miteinander abgewogen werden, um über Anpassungsmaßnahmen zu entscheiden. (www.sonnenseite.com) weiter

Energy Capital Invest: US-amerikanischer Fernsehsender berichtet über ?Kitchen Lights Unit?

6.5.2014 - Verhandlungen mit lokalem Erdgasversorger Enstar laufen bereits Stuttgart, 06.05.2014. Das Erdgas- und Erdölförderprojekt ?Kitchen Lights Unit? befindet sich derzeit in einer spannenden Phase. Bereits Ende Mai soll die Förderplattform Richtung Süd-Alaska transportiert werden, damit dort die Erdgas-Produktion planmäßig ab Ende dieses (www.openpr.de) weiter

Den Energiemarkt verbessern ? Vorbild Österreich

6.5.2014 - Heidelberg - Bei der Suche nach einem fairen Strom- oder Gastarif ist der Verbraucher in Deutschland, abgesehen von Empfehlungen der Verbraucherschutzorganisationen, auf sich allein gestellt. Was fehlt, ist eine Instanz, die Verbraucher vor zweifelhaften Produkten schützt und aktiv für Bewegung (www.openpr.de) weiter

BBB auf der PWEA in Serock

6.5.2014 - Bereits zweite Teilnahme an Windenergie-Messe in Polen Vom 27. bis 28. Mai 2014 präsentiert sich die BBB mit einem Stand (16D) auf der polnischen Windenergiemesse PWEA im Narvil Hotel in Serock bei Warschau. Interessenten sind eingeladen, sich über das umfangreiche Angebot (www.openpr.de) weiter

Ma bekräftigt Engagement für nukleare Sicherheit

6.5.2014 - ROC Präsident Ma Ying-jeou sagte am 28. April, dass die Regierung felsenfest an seiner Politik von keiner nuklearen Sicherheit und keiner Kernkraft festhalte und weiterhin daran arbeiten werde, Taiwans Energieversorgung in einer weitsichtigen und verantwortungsbewussten Art und Weise zu sichern. Die (www.openpr.de) weiter

Gabriel auf G7-Energieministertreffen: Internationale Verständigung im Energiesektor schaffen

6.5.2014 - Bundeswirtschafts- und Energieminister Sigmar Gabriel hat sich auf dem Treffen der G7-Energieminister in Rom am 6. Mai für eine politische Verständigung in internationalen Fragen der Energiepolitik ausgesprochen. Neben technischen Veränderungen im Energiemarkt bedürfe es einer Begleitung durch die internationale Politik, betonte Gabriel. (www.bmwi.de) weiter

Mit Energiespeicher zurück in Frankenburg

6.5.2014 - Der Unternehmer und AlliedPanels Gründer Hansjörg Weisskopf ist zurück in Frankenburg - mit blue.sky energy. Sein letztes Jahr neu gegründetes Unternehmen wird innovative Batterien zur Energiespeicherung entwickeln und liefern. Diese Großbatterien sind ideal, um die Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen und Windparks (www.openpr.de) weiter

Ravensbergersolar entwickelt innovativen Latentspeicher

6.5.2014 - Preußisch Oldendorf im Mai 2014. Die Entwicklungsingenieure der Firma Ravensbergersolar beenden langanhaltende Forschungs- und Testarbeiten und stellen neuen und innavativen Latentspeicher vor. Der Ravensbergersolar Latentspeicher speichert thermische Energie besonders effizient und auf geringsten Raum. Der Ravensbergersolar Latentspeicher hat ein Fassungsvermögen (www.openpr.de) weiter

Energieeffizienzerhöhung durch Wärmetauscherreinigung bei Blockheizkraftwerk

6.5.2014 - Kipp-Umwelttechnik reinigt Wärmetauscher mit den Verfahren TubeMaster und JetMaster und erhöht effiziente Wärmeleistung. Bielefeld 05.05.2014. Die beste Technik kann nur funktionieren, wenn eine regelmäßige Wartung vorgenommen wird. Christian Wester-Ebbinghaus, ein Biogasanlagen-Betreiber aus Nordrhein-Westfalen, hatte Probleme mit der sinkenden Wärmeleistung seines (www.openpr.de) weiter

Geht es günstiger auf See?

6.5.2014 - windcomm schleswig-holstein - Netzwerkagentur Windenergie... (www.iwrpressedienst.de) weiter

UmweltBank spart 2,6 Mio. Tonnen CO2, erweitert den Vorstand und erhöht Dividende

6.5.2014 - Über 15.000 Umweltprojekte mit einem Kreditvolumen von 2,1 Mrd. Euro finanziert / 2,6 Mio.Tonnen CO2 eingespart / Goran Basic und Stefan Weber werden in Vorstand berufen (www.oekonews.at) weiter

Käfigei-Restaurantkette klagt VGT wegen Kampagne auf Schadensersatz

6.5.2014 - 'Zu den 3 Goldenen Kugeln' will in 2 Zivilrechtsklagen (EUR 22.500 Streitwert) Flugblätter gegen den Import ausländischer Käfigeier verbieten und Unterlassungsurteil erwirken (www.oekonews.at) weiter

EEG-Ausnahmen sollen für mehr Branchen gelten

6.5.2014 - Die Bundesregierung hat einen Referentenentwurf vorgelegt, der die Ausnahmeregelungen bei der EEG-Umlage festlegt. Aus Sicht der Fraktion Bündnis90/Die Grünen ist er kontraproduktiv und weitet die Ausnahmen aus anstatt sie einzuschränken. Das bisherige Kriterium bei der Stromintensität wird von... (www.enbausa.de) weiter

Pressekonferenz der Tiere 2.0 zeigt 30 Jahre nach Hainburg: Forderungen immer noch aktuell!

6.5.2014 - Konrad-Lorenz-Volksbegehren 1984: Nationalparks, Großkraftwerke, Energiewende, Waldökologie, Green Jobs & Grundrecht auf Umweltqualität -Uumweltpolitische Herausforderungen größer denn je (www.oekonews.at) weiter

David Mayer de Rothschild und Heike Schiffler prämierten Sieger der GreenTec Awards

6.5.2014 - Tetra Pak® zum vierten Mal in Folge Partner des Umweltpreises (www.oekonews.at) weiter

Kunden wollen Haustechnik mit Smartphone steuern

6.5.2014 - Die einfache Funksteuerung im Haus hat ausgedient. Immer mehr Kunden wollen ihre Jalousien, Garagentore, Rollladen oder Lichtschalter komfortabel von ihrem Smartphone aus bedienen. Die Hersteller reagieren darauf und entwickeln intuitiv steuerbare Funklösungen, die allerdings oft nur ihre eigenen... (www.enbausa.de) weiter

Brandenburg bekommt Riesen-Batterie

6.5.2014 - Der Ökostromproduzent Energiequelle und der Windkraftanlagen-Betreiber Enercon wollen in Feldheim bei Treuenbrietzen im Südwesten Brandenburgs die bisher größte Batteriespeicheranlage Deutschlands bauen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass es in der Windindustrie über 70.000 Beschätigte gibt?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de