Montag, 22.10.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 53294 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 (350 Artikel pro Seite)

Konkurrenz für Passivhäuser wächst

22.4.2013 - Das Passivhaus muss sich zunehmender Konkurrenz stellen: Solarhäuser, Energieplushäuser und andere Konzepte mehr. Das Passivhaus sei aber keineswegs in der Defensive, betonte Wolfgang Feist, Chef des Passivhaus-Instituts auf der Passivhaus-Tagung in Frankfurt: 'Das Passivhaus-Konzept hat die... (www.enbausa.de) weiter

Pferderennbahn in Yorkshire mit WINAICO Solarmodulen ausgestattet

22.4.2013 - Mehr als 200 PV Module installiert Creglingen, 09.04.2013 ? Der Photovoltaikmodul-Hersteller WINAICO wurde als Modullieferant für eine Photovoltaikanlage an der Pferderennbahn Beverley´s Racecourse in Yorkshire ausgewählt. Installiert wurden die Solarmodule von dem WINAICO Fachpartner Think Renewable Energy. Durch die Montage der 50 (www.openpr.de) weiter

WINAICO schickt Module in die Wüste

22.4.2013 - Teilnahme an Testprojekt Desert Knowledge im australischen Outback Creglingen, 26.03.2013 ? Der Photovoltaikmodul-Hersteller WINAICO nimmt an einem Testprojekt in der australischen Wüste teil. Hierzu wurden polykristalline Module neben denen von Wettbewerbern installiert und sind von nun an der extremen Hitze des (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Rohöl seitwärts, Heizölnachfrage wegen Preisvorteilen groß

22.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Zum Auftakt der Kalenderwoche 17 bewegen sich die Ölpreise etwa in dem Bereich, den wir zum Redaktionsschluss am Freitag beschrieben hatten. Ungleich zum Donnerstag blieb damit der Börsentag vorm Wochenende ziemlich ausgeglichen. Nach der vorangegangenen Langzeit-Abwärtsbewegung stellen (www.openpr.de) weiter

Green IT - europaweit

22.4.2013 - Auf den 'Internationalen Konferenzen für europäische EnergieManager' treffen sich alle diejenigen, die professionelle Nachhaltigkeit in die Produktionsabläufe ihrer Firmen und Institutionen implementieren wollen. Ausgebildet werden solche Manager im Rahmen des EurEM-Programms - hierzulande in Kooperation mit den deutschen Industrie- und (www.openpr.de) weiter

FIAMM-Gruppe liefert innovative Energiespeicher für Fünf-Sterne-Hotelanlage auf den Malediven

22.4.2013 - - Off-Grid-Lösung für höchste Umweltverträglichkeit - Hocheffizienter Speicher erlaubt optimale Solarstrom-Nutzung - So-Nick Batterien sind ungiftig, problemlos recycelbar und gasen nicht aus Das Inselreich der Malediven im Indischen Ozean ist berühmt für sein naturnahes Urlaubserlebnis, paradiesische Strände und eine atemberaubende Unterwasser-Fauna und -Flora. (www.openpr.de) weiter

Ökologischer Fußabdruck der Lyoness Open 2012 berechnet

22.4.2013 - Graz, 22.04.2013. Auf Grundlage der Verbrauchsdaten der Lyoness Open 2012 wurde erstmals der ökologische Fußabdruck eines Events der European Tour berechnet. Zuvor hatte man in Kooperation mit der TU Graz ein Bewertungssystem entwickelt, das hierbei zum Einsatz kam. Der ökologische (www.openpr.de) weiter

Studie: Photovoltaik- und Windkraftanlagen ideal als Kombikraftwerk

22.4.2013 - Photovoltaik- und Windkraftanlagen ergänzen sich besser als bisher angenommen. Das ist das Ergebnis einer Studie des Reiner Lemoine Instituts und der Solarpraxis AG. Kombiniert man Windenergie- und Photovoltaikanlagen, lässt sich auf derselben Fläche bis zu doppelt so viel Strom erzeugen. Die Verschattungsverluste durch die Windtürme liegen bei nur 1 bis 2 Prozent. Zudem muss das Stromnetz für ein Kombikraftwerk nicht ausgebaut werden, da Wind- und Photovoltaikanlagen zu unterschiedlichen Zeiten Strom produzieren und gemeinsam stetiger Energie ins Netz einspeisen als ein reines Wind- oder Solarkraftwerk. (www.solarportal24.de) weiter

„Strompreis-Bremse“ ausgebremst

22.4.2013 - In dieser Wahlperiode wird es wohl keine EEG-Novelle mehr geben. Eine Sprecherin der Bundesregierung bestätigte gegenüber der dpa einen Bericht der Süddeutschen Zeitung, dass die nächste Verhandlungsrunde zwischen Bund und Ländern zur Strompreisbreme in der kommenden Woche abgesagt wurde, da eine Einigung noch vor der Bundestagswahl 'nicht in Sicht' sei, berichtet Hans-Josef Fell, energiepolitischer Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen. (www.solarportal24.de) weiter

Sauberen Sonnenstrom vom eigenen Dach rund um die Uhr nutzen

22.4.2013 - Mal ehrlich: Über den Anstieg der Strompreise stöhnen wir doch alle. Aber was kann der Einzelne dagegen tun? Abends im Dunkeln sitzen? Den Fernseher verschenken? Den Kronleuchter wieder mit Kerzen bestücken? Alles nicht nötig: Mit einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach und einem Batteriespeichersystem im Haus kann jede und jeder den Stromkonzernen ein Schnippchen schlagen und sich unabhängig von deren Preispolitik machen. Ab 1. Mai 2013 werden Batteriespeichersysteme für Dach-Photovoltaik-Anlagen von der staatlichen KfW-Bankengruppe auch noch gefördert. (www.solarportal24.de) weiter

Lieferstopp bei Optimal Grün und Löwenzahn Energie - Alternative Ökostrom Wemio

22.4.2013 - Die Flexstrom-Töchter Optimal Grün und Löwenzahn Energie haben ihre Strom- und Gasversorgung eingestellt. Dies melden die Ökostromanbieter auf ihren Webseiten. Bereits seit Freitag liefert Flexstrom nicht mehr. (www.presseportal.de) weiter

?CO2-Vermeidungskosten liegen bei zehn Euro pro Tonne?

22.4.2013 - Interview mit Prof. Dr. Bernd Epple von der TU Darmstadt - Erdgas oder Kohle emissionsfrei verbrennen, wollen die Forscher an der Technischen Universität Darmstadt. Der Technik liegt eine flammenlose Verbrennung zu Grunde. Prof. Dr. Bernd Epple, Leiter des Fachgebiets für Energiesysteme und Energietechnik an der Technische Universität Darmstadt erläutert das Projekt ECLAIR. Im Forschungsverbund untersucht sein Team das ?Emission Free Chemical Looping Coal Combustion Process?.© Christina Geimer, BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

Neues Eintragssystem für Biogasanlagen: MULTIMix macht Vergärung von langfaserigen Substraten möglich

22.4.2013 - Der Komplettanbieter WELTEC BIOPOWER hat ein robustes Flüssig-Eintragssystem entwickelt, das Ausfälle verhindert und somit die technische Stabilität von Biogasanlagen sichert. Gleichzeitig wird die Rentabilität gesteigert durch die Möglichkeit eines flexiblen Inputmixes als Alternative zu teuren Maissilagen. Das Energiepotential von Grassilage oder (www.openpr.de) weiter

Fenstermontagen mit Kunststofffenster oder Holzmetallfenster

22.4.2013 - Die Fenster sind ein integraler Bestandteil eines jedes Hauses. Sollen neue Fenster angeschafft und montiert werden, stellt sich immer die Frage nach der richtigen Fensterart. Ob Kunststofffenster oder Holzmetallfenster die richtige Wahl sind, ist aber nicht immer nur eine Frage (www.openpr.de) weiter

Trotz Spannungen: Erdgas aus dem Kaukasus sichert deutsche Energieversorgung

22.4.2013 - Abermilliarden Kubikmeter Erdgas schlummern in den Tiefen des Kaspischen Meeres. Ab 2018 soll das Erdgas aus Aserbaidschan Richtung Europa fließen. ?Aserbaidschan kann und will Europa sicher und zuverlässig mit Erdgas versorgen?, so Elshad Nassirov Ende März im Fraktionssaal der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. (www.openpr.de) weiter

EIGHT und Solarladestation Point.One für GreenTec-Awards 2013 nominiert

22.4.2013 - Süßen, den 21. April 2013 - Erneut werden die EIGHT GmbH & Co. KG und die Solarladestation Point.One für eine renommierte Auszeichnung vorgeschlagen. Die GreenTec Awards 2013 ehren Pioniere, die auf dem Weg in eine umweltbewusste Zukunft, einen Schritt vorausgehen. (www.openpr.de) weiter

Größtes First Solar-Dünnschicht Photovoltaik-Kraftwerk Europas in Brandenburg am Netz

22.4.2013 - Die Belectric Solarkraftwerke GmbH (Kolitzheim/Templin) hat das größte und modernste Dünnschicht-Freiflächen-Photovoltaik-Kraftwerk Europas in Templin (Brandenburg) erfolgreich an das Stromnetz angeschlossen. Mit 128 MWp installierter Nennleistung wird das Kraftwerk auf dem ehemals größten russischen Militärflughafen Gross Dölln eine wichtige Rolle bei der Versorgung des Großraums Berlin mit Erneuerbaren Energien spielen. (www.solarportal24.de) weiter

VKU auf der WASSER BERLIN INTERNATIONAL 2013 / VKU setzt auf interkommunale Kooperationen

22.4.2013 - Vom 23. bis 26. April 2013 findet zum 15. Mal die WASSER BERLIN statt. Als langjähriger Partner ist auch wieder der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) dieses Jahr mit einem Messestand vertreten. (www.presseportal.de) weiter

Winter 2012/2013: Wärme aus Erneuerbaren Energien machte fossile Energieimporte in Milliardenhöhe überflüssig

22.4.2013 - Im letzten Winter machte die Wärmeerzeugung aus Erneuerbaren Energien fossile Rohstoffimporte in Höhe von rund 4 Milliarden Euro überflüssig. Regenerative Energien haben damit in diesem Winter mehr als 30 Millionen Tonnen klimaschädliches Kohlendioxid eingespart. (www.presseportal.de) weiter

AHK, GTAI und DERA stellen Rohstoffstudie zu Südafrika vor

22.4.2013 - Die Deutsche Industrie- und Handelskammer für das südliche Afrika (AHK Südliches Afrika), die Germany Trade and Invest (GTAI) und die Deutsche Rohstoffagentur (DERA) in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) haben eine Studie zur Möglichkeiten für ein Engagement deutscher Unternehmen im südafrikanischen Rohstoffsektor erarbeitet. (www.presseportal.de) weiter

Grünes Golfturnier von Anfang an

22.4.2013 - Ökologischer Fußabdruck der Lyoness Open 2012 berechnet (www.oekonews.at) weiter

zsa-Vorwahlbefragung: Tiroler Politik hat den Willen zur Zukunftsfähigkeit

22.4.2013 - Landeshauptmann-Partei ÖVP aus der Umfrage ausgeschieden (www.oekonews.at) weiter

Abrechnung von minimalen Strombezügen von Einspeisungsanlagen

22.4.2013 - Der Einbau von Zweirichtungszählern bei Photovoltaik-Anlagen ohne weitere angeschlossene Verbraucher führt bei einigen Netzbetreibern und Anlagenbetreiber/innen zu Irritationen bei der Abrechnung der meist minimalen Strombezüge. Der Rechtsanwalt Dr. Patrick Schweisthal erklärt, wie sich Betreiberinnen und Betreiber von Photovoltaik-Anlagen richtig verhalten. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld will Teile von Bosch Solar übernehmen

22.4.2013 - CEO Asbeck: 'Wäre bedauerlich, wenn Technik abfließen würde.' (www.sonnenseite.com) weiter

Ein Drittel weniger Solar-Betriebe

21.4.2013 - In der deutschen Solarindustrie haben seit Anfang letzten Jahres mehr als ein Drittel der Betriebe dichtgemacht ... (www.sonnenseite.com) weiter

Mit dem Frühling sprießen auch die Windkraft-Kunstwerke

21.4.2013 - Fotocollage in Poysdorf (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Förderung des Klimafonds 2013 ist angelaufen

21.4.2013 - Landesrat Schwärzler: Großes Interesse und Investitionsbereitschaft für Photovoltaikanlagen in der Bevölkerung (www.oekonews.at) weiter

Batterie-Hersteller FIAMM präsentiert Praxislösungen zur ökologischen Energiespeicherung

21.4.2013 - 100 Prozent ökologische Salz-Nickel-Batterien (SoNick) sind ungiftig und vollständig recycelbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Woche der Sonne informiert über Solarstrom und Speicherung, Solarwärme und Pellets

21.4.2013 - Aktionswoche zeigt wie Hausbesitzer Energie selbst erzeugen können. Neue Förderung vom Staat für Speicher und Solarwärme. (www.sonnenseite.com) weiter

Altmaiers Gesetzentwurf am Mittwoch im Kabinett

20.4.2013 - Das Standortauswahlverfahren für ein deutsches Atommüll-Endlager wird nach Berechnungen der Bundesregierung in den kommenden 15 Jahren zwei Milliarden Euro kosten. 'Insgesamt ist ein Erfüllungsaufwand für das Standortauswahlverfahren von einmalig etwas über zwei Milliarden Euro zu erwarten', heißt es im Gesetzentwurf zur Endlagersuche. Er liegt der in Düsseldorf erscheinenden 'Rheinischen Post' (Samstagausgabe) vor und soll am kommenden Mittwoch vom Kabinett gebilligt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Zwei Jahre nach der Katastrophe in Fukushima und ein Jahr nach in Kraft treten des EEG in Japan

20.4.2013 - ?Drei Monate sollte ich warten, bis meine Anmeldung überhaupt bearbeitet wurde,? so erzählte Herr Nakamura, der Zimmerei Meister aus Osaka.  Er wollte für seinen Kunden eine 15 kW Photovoltaik-Anlage aufs Dach installieren. Herr Soda aus Takamatsu sagte, dass ihm die Anmeldestelle von Shikoku Elektrik Power mitteilte, dass es inzwischen so viele Photovoltaik-Anlagen gibt, dass  in vielen Gebieten die Niederspannungsnetze voll geworden sind.? Das ist ein großes Problem?meinte Herr Soda, der Geschäftsführer von Manglove Energy AG, die für mittelständische Unternehmen 10 bis 50 kW Photovoltaik anbietet. Photovoltaik boomt. So kann man die Situation zusammenfassen, ein Jahr nach in Kraft treten des Erneuerbare Gesetzes (jap. EEG) in Japan. Von Atsushi Murakami (www.sonnenseite.com) weiter

Businessplan-Gewinner: Social Enterprise in neuem Licht

20.4.2013 - Zwei Studenten der Chicago Booth School of Business erfinden eine wasserdichte Lampe mit Sonnenkollektoren und helfen damit Opfern von Naturkatastrophen und den Ärmsten der Welt (www.oekonews.at) weiter

Biolebensmittel - Warum sie wirklich gesünder sind

20.4.2013 - Ein Ratgeber für den gesunden Einkauf im Alltag (www.oekonews.at) weiter

Energieoptimaler Bahnverkehr - auf dem Weg zum sparsamen „1-Liter-Zug“

20.4.2013 - Nicht nur der Verkehr auf der Straße, auch die Bahn der Zukunft soll immer weniger Energie verbrauchen. Hocheffiziente Antriebe, eine verbesserte Fahrtechnik und die konsequente Stromrückgewinnung beim Bremsen haben ein klares Ziel: den sogenannten '1-Liter-Zug'. Eine aktuelle Studie des VDE zeigt eine Reihe von wirksamen Einsparmöglichkeiten für den Bahnverkehr der Zukunft auf. (www.solarportal24.de) weiter

Nullenergiekonzept hat sich in der Praxis bewährt

20.4.2013 - Heizkonzept auf Basis von Solarthermie und Rapsöl-BHKW. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Förderpolitik freut Stromverbraucher im Ausland

19.4.2013 - Berlin, 19.04.2013 - Während sich hiesige Verbraucher über fortlaufend steigende Strompreise ärgern, freuen sich Stromkunden im Ausland über günstigen Strom "made in Germany". Schuld daran ist ausgerechnet die deutsche Förderpolitik, die zu einem massiven Ausbau erneuerbarer Energiequellen hierzulande führt. Martin (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Tageskommentar: Heizöl zum Wochenende immer noch 9,8 % günstiger als im Vorjahr

19.4.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) legt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD nach anhaltendem Abwärtstrend erstmals wieder 1,1 % zu (www.openpr.de) weiter

Solarstromspeicher kommen doch

19.4.2013 - Batteriespeicher sollen zum wichtigen Baustein der Energiewende werden und Kosten senken. (www.sonnenseite.com) weiter

BioGasWorld und Fachkonferenz des Biogasrat+ e.V.

19.4.2013 - Internationales Branchentreffen von 23.-25. April in Berlin 19.04.13, Berlin. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr findet vom 23.-25. April 2013 die 2. BioGasWorld in Berlin statt. Neben dem Branchentreffen der weltweit führenden Firmen aus dem Bereich der Biogastechnologie und der (www.openpr.de) weiter

Netzplattform begrüßt Umsetzung ihrer Vorschläge

19.4.2013 - Heute fand im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) die 8. Plenarsitzung der Plattform 'Zukunftsfähige Energienetze' statt. Im Mittelpunkt standen dabei die regulatorischen Rahmenbedingungen für Verteilernetze. (www.bmwi.de) weiter

VKU zur Netzplattform des Bundeswirtschaftsministeriums / Investitionsbedingungen für Verteilnetzbetreiber immer noch unzureichend (BILD)

19.4.2013 - Heute fand im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) die achte Plenarsitzung der Netzplattform statt. Das Plenum hat beschlossen, die Investitionsmaßnahmen auf der Ebene der Hochspannung zu erweitern. (www.presseportal.de) weiter

Hochschule Fresenius macht Energieexperten fit für die Energiewende Energiemanagement: Neuer berufsbegleitender Master-Studiengang

19.4.2013 - Die Liberalisierung der Energiewirtschaft, die rasante Digitalisierung energiewirtschaftlicher Prozesse und die auf Jahrzehnte angelegte Energiewende stellen Energieversorger heute vor enorme Herausforderungen. (www.presseportal.de) weiter

Brennstoffspiegel: Rohöl nach sprunghaftem Tag fester

19.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Hinsichtlich der Rohölnotierungen war der gestrige Tag ein ziemlich spannender. Bereits am Nachmittag beschrieben wir einen ?Zickzackkurs? für die Nordseeölsorte Brent und ihr amerikanisches Pendant WTI. Dem Hin und Her blieben die Ölpreise auch nach Redaktionsschluss weiter treu (www.openpr.de) weiter

WINAICO auf Platz 1 beim PTC Rating

19.4.2013 - Solarmodul WSP-260P6 schlägt namhafte Wettbewerber Creglingen, 18.04.2013 ? Am 8. April 2013 veröffentlichte Go Solar California eine aktualisierte Liste des PTC Ratings. Die WINAICO Hochleistungsmodule konnten sich gegenüber den ca. 11.500 gelisteten Modulen durchsetzen und belegen den ersten Platz. Die polykristallinen (www.openpr.de) weiter

SolarWorld verkauft Photovoltaik-Großprojekte mit 46 MW Gesamtleistung

19.4.2013 - Die SolarWorld AG hat in Deutschland und den USA solare Großanlagen mit einer Gesamtleistung von 46 Megawatt errichtet und verkauft. Mit dieser Leistung kann der Strombedarf von rund 40.000 Menschen gedeckt werden. Die verwendeten Photovoltaik-Module stammen ausschließlich von SolarWorld aus deutscher und amerikanischer Produktion. Das Projekt in Deutschland befindet sich auf der Halbinsel Pütnitz, Mecklenburg-Vorpommern, und hat insgesamt eine Nennleistung von 21,3 Megawatt. (www.solarportal24.de) weiter

Ökostrom: Grüner Strom immer beliebter

19.4.2013 - Immer mehr Haushalte vollziehen die Umstellung auf grünen Ökostrom. So stieg der Anteil der Erneuerbaren Energien am gesamten Strommix laut Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft 2012 auf über 22 Prozent. Mittlerweile bieten rund 730 Stromlieferanten in Deutschland einen Ökotarif an. Achten sollten Wechselwillige jedoch auf Täuschungsmanöver im Ökostromdschungel: Nicht überall wo Ökostrom drauf steht ist auch echter Ökostrom drin. (www.solarportal24.de) weiter

Rekord: Photovoltaik- und Windanlagen produzieren mehr Strom als konventionelle Kraftwerke

19.4.2013 - Die Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien hat heute einen neuen Spitzenwert erreicht. Photovoltaik- und Windanlagen in Deutschland haben erstmals mit einer Leistung von rund 36.000 Megawatt (MW) Strom produziert, teilte das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) mit. Das entspricht der Kraftwerksleistung von mehr als 30 Atomkraftwerken. Zeitweise speisten die regenerativen Anlagen mehr Strom in das bundesdeutsche Netz ein als die konventionellen Kraftwerke. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Maschinenbau erwartet weiteres schwieriges Jahr

19.4.2013 - Die Auftragssituation der Hersteller von Komponenten, Maschinen und Anlagen für die Photovoltaik in Deutschland befindet sich zum Ende des ersten Quartals 2013 auf einem schwachen Niveau. In der aktuellen Geschäftsklimaumfrage des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) melden 82 Prozent der Unternehmen eine Verschlechterung der Auftragslage im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die teilnehmenden Branchenvertreter/innen erwarten auch für 2013 keine signifikante Besserung der wirtschaftlichen Lage. (www.solarportal24.de) weiter

Saubere Energie Investitionen weltweit zurückgegangen

19.4.2013 - Deutschland liegt Weltweit mit 30,6 Milliarden Dollar in Sauberer Energie Investitionen auf Platz Drei. (www.sonnenseite.com) weiter

Wind- und Solaranlagen produzieren mehr Strom als konventionelle Kraftwerke

19.4.2013 - Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien hatte gestern einen neuen Spitzenwert erreicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Großhändler reagieren auf Anti-Dumping-Strafzölle

19.4.2013 - Der deutsch-skandinavische Solarmodulhersteller Innotech Solar (ITS) hat Verträge mit sechs neuen Händlern abgeschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

Planning Europe's future electricity highways / EU-consortium develops modular plan for a pan-European transmission system

19.4.2013 - A European research consortium, supported in part by the European Commission, has launched the e-Highway2050 project with the aim of developing a long-term planning methodology for the necessary expansion and conversion of the European electricity transmission grids. (www.presseportal.de) weiter

Ökostrom: Grüner Strom immer beliebter / TÜV Rheinland: Ökologisches Engagement der Anbieter / Bei der Ökostromtarifwahl auf Prüfsiegel

19.4.2013 - Umweltfreundliche Stromangebote sind gefragter denn je. Immer mehr Haushalte vollziehen die Umstellung auf grünen Ökostrom. (www.presseportal.de) weiter

Greenpeace-Aktivisten und tausende Bürger protestieren bundesweit für den Schutz der Arktis / Menschenbanner in über 60 Städten senden Signal an Arktisanrainer

19.4.2013 - Mehrere tausend Menschen protestieren morgen bundesweit für ein Schutzgebiet in der Arktis. Zu der Demonstration hat die unabhängige Umweltschutzorganisation Greenpeace eingeladen. (www.presseportal.de) weiter

Sun Invention beendet Kooperation mit Care Energy ? Mit Reaktion von Care Energy - Premium-Hersteller von Plug & Save Solarmodulen sieht Gründe in ?unterschiedlichen Auffassungen zum Vertrieb? / Plug & Save und Care Energy für GreenTec

19.4.2013 - Der britisch-deutsche Entwickler und Hersteller mobiler und flexibler Photovoltaik-Lösungen, Sun Invention hat die ursprünglich auf eine breite Zusammenarbeit angelegte Kooperation mit dem Nutzenergie-Versorger Care Energy mit sofortiger Wirkung beendet. Das Unternehmen plante, die Plug & Save Solar Module von Sun Invention zur kostenlosen Weitergabe an ihre Kunden und zum Ausbau der Eigenstromversorgung dieser zu nutzen.  Cleantech, Solar News / Peine. ?Bis heute gab es keine Bestellung durch Care Energy, weder bei uns direkt noch bei irgendeinem Händler?, berichtet Toralf Nitsch, CFO von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Der ?letzte Schliff? für moderne Plus-Energie-Häuser - Energiemanagement und Stromspeicher / mehr Eigenverbrauch / Förderung durch Bundesregierung

19.4.2013 - Die Strompreise steigen und zugleich sinkt die Einspeisevergütung für Solarenergie. Es lohnt sich also, möglichst viel selbst erzeugten Strom im eigenen Haushalt zu verbrauchen. Fertighäuser mit Energiespeicher und intelligentem Energiemanagement können dabei eine von verschiedenen hilfreichen Varianten sein, um dezentral erzeugten Strom direkt vor Ort zu verbrauchen ohne ihn in das allgemeine Netz einspeisen zu müssen. Viele Hersteller bieten dafür Beratungen und Energiesparlösungen an. Ein Highlight sind dabei Plus-Energie-Häuser, die mehr Energie produzieren, als deren Bewohner unter normalen Umständen verbrauchen. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Entelios und E.ON bringen die Energiewende in deutsche Industriebetriebe - Flexible und intelligente Steuerung des Strombedarfs / Demand Response

19.4.2013 - Der Erfolg der deutschen Energiewende hängt wesentlich von einer flexiblen und intelligenten Steuerung des Strombedarfs ab, um bei hohem Anteil der Stromerzeugung aus Wind- und Photovoltaik-Anlagen weiterhin die Versorgungssicherheit gewährleisten zu können. Um dies zu gewährleisten entwickelte die Entelios AG gemeinsam mit E.ON ein “Demand Response”-Produkt. Dieses ist in erster Linie für deren deutschen Industrie- und Geschäftskunden interessant. Erste Kunden gibt es laut Unternehmensangaben bereits. Dazu gehört die Harzwasserwerke GmbH, die zu den zehn größten Wasserversorgern Deutschlands gehört. CleanTech & [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Der perfekte Kreislauf- "Urban Biogas"

19.4.2013 - Ein interessantes Video (www.oekonews.at) weiter

Wiener Photovoltaik-Förderung: Starkes Marktwachstum setzt sich fort

19.4.2013 - Ungebremste Dynamik bei den Förderanträgen (www.oekonews.at) weiter

Enocean bietet Middleware zur Systemintegration an

19.4.2013 - Mit Enocean Link bietet Enocean eine Middleware für die batterielose Funktechnologie an. Damit können Hersteller die Funksysteme schneller und einfacher in verschiedenste Anwendungen und Systeme integrieren. Systeme, die die Steuerung von Haustechnik wie Beleuchtung oder Verschattung übernehmen... (www.enbausa.de) weiter

Jetzt die Heizung optimieren und im nächsten Winter Heizkosten sparen

19.4.2013 - Im Frühjahr und Sommer lassen sich viele Arbeiten an der Heizung einfacher vornehmen, weil nicht mehr geheizt wird und das Abschalten der Anlage problemlos möglich ist. Deswegen sollten Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer jetzt aktiv werden, wenn sie beispielsweise ihre Heizungsanlage durch einen hydraulischen Abgleich optimal einstellen lassen wollen. Darauf weist die Kampagne 'Meine Heizung kann mehr' hin, die vom Bundesumweltministerium gefördert und von der Verbraucherzentrale Energieberatung unterstützt wird. (www.solarportal24.de) weiter

Die Energiewende selbst umsetzen

19.4.2013 - Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche 'Woche der Sonne' findet am Samstag, den 27. April 2013 ein Beratertag der Solarinitiative Nürnberg in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) und dem Nürnberger Solarunternehmen Frankensolar statt. Schwerpunkt ist das neue Förderprogramm für Solarspeicher. (www.solarportal24.de) weiter

Sun Invention macht den Balkon zum Kraftwerk

19.4.2013 - Unternehmen erleichtert den wirtschaftlichen Eigenverbrauch von selbst erzeugtem Solarstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Kosten für Energiewende bändigen / CO2-Emissionen im Gebäudebereich kostengünstig vermeiden

18.4.2013 - Mittlerweile machen Steuern und Abgaben mehr als 50 % des Strompreises aus. Für Stromkunden bedeutet das, dass seit Anfang des Jahres mit rund 14 Cent je Kilowattstunde gut die Hälfte der Stromrechnung für den Staatshaushalt und die Finanzierung der Energiewende bestimmt ist. Für die Erzeugung erneuerbarer Energie werden davon 5,277 Ct/kWh abgezweigt. (www.presseportal.de) weiter

Marktwirtschaftliche Lösungen für die Energiewende

18.4.2013 - Zum Auftakt der III. HHL-Energiekonferenz heute Vormittag (18.04.2013) sagte Hans-Joachim Otto (MdB), Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie: "Der Umbau des Energiesystems ist ein Generationsprojekt. Gefragt sind hierfür marktwirtschaftliche Lösungen. Je mehr Politik, Wirtschaft und Gesellschaft an einem (www.openpr.de) weiter

ebm-papst holt Triple beim GWA Profi 2013

18.4.2013 - Mulfingen, Hannover, 15.04.2013 ebm-papst hat vergangene Woche zum dritten Mal nach 2009 und 2011 den begehrten ?GWA Profi Award? für seine erfolgreiche Business-to-Business-Kommunikation gewonnen. Unter den 51 Einreichern wurde ebm-papst mit gleich zwei Preisen ausgezeichnet. Die Jury wählte ebm-papst in (www.openpr.de) weiter

SolarEnergy Berlin - Steigender Bedarf an technischen Übersetzungen für Energie-Branche

18.4.2013 - Der Technologiesektor rund um Erneuerbare Energien boomt. Zur SolarEnergy in Berlin werden über 13.000 Fachbesucher erwartet, die Partnermesse BioGas World rechnet mit 6.000 Besuchern aus aller Welt. Gleichzeitig steigt der Bedarf an hochwertigen technischen Übersetzungen für die Branche. Vom 23.-25. April (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizöl-Preis - Tageskommentar: Heizöl 0,5 % günstiger

18.4.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) gibt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD nach. 100 Liter kosten aktuell nur noch 80,85 (www.openpr.de) weiter

aleo solar AG schließt Q1 2013 mit EBIT von –16,3 Millionen Euro

18.4.2013 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) wird das erste Quartal 2013 nach vorläufigen Berechnungen mit einem EBIT in Höhe von –16,3 Millionen Euro abschließen (Vorjahresquartal: –8,2 Millionen Euro). Der Umsatz wird voraussichtlich 31,1 Millionen Euro (Vorjahresquartal: 74,6 Millionen Euro) betragen. Der Rückgang bei Umsatz und Marge spiegele die gegenwärtige Situation auf den Photovoltaik-Märkten, sagt York zu Putlitz, Vorstandsvorsitzender der aleo solar AG. (www.solarportal24.de) weiter

Großhändler reagieren auf Anti-Dumping-Strafzölle

18.4.2013 - Der deutsch-skandinavische Solarmodulhersteller Innotech Solar (ITS) hat Verträge mit sechs neuen Händlern abgeschlossen. Das Unternehmen profitiert eigenen Angaben zufolge von der erhöhten Nachfrage der Distributoren nach europäischen Photovoltaik-Modulen, da diese rückwirkend keine Strafzölle für den Einkauf chinesischer Module bezahlen wollen. Um im andauernden Preiskampf zu bestehen, nähmen Händler zudem Photovoltaik-Module mit Alleinstellungsmerkmalen in ihr Produktportfolio auf. (www.solarportal24.de) weiter

Deutschland will Bergung von Atommüll aus dem Ärmelkanal prüfen lassen

18.4.2013 - Das Bundesumweltministerium will in 'einer genauen Nutzen-Risiko-Abwägung' untersuchen lassen, ob eine Bergung von Atommüll aus dem Ärmelkanal sinnvoll ist. Das meldet heute das ARD-Politikmagazin 'Report Mainz' auf seiner Homepage. 'Report Mainz' hatte bereits 2011 über die Versenkung der Atommüllfässer berichtet. Roland Hipp von Greenpeace sagte 'Report Mainz': 'Die Versenkung von Atommüll über Atommüllfässer ist eines der größten staatlichen Verbrechen, was wir in Europa bisher hatten.' (www.solarportal24.de) weiter

Rekord: Wind- und Solaranlagen produzieren mehr Strom als konventionelle Kraftwerke

18.4.2013 - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Startschuss für Programm zur Förderung von Batteriespeichern für Photovoltaik-Anlagen

18.4.2013 - Mit einem neuen Programm 'Erneuerbare Energien Speicher' unterstützen die KfW Bankengruppe und das Bundesumweltministerium die verstärkte Nutzung von Batteriespeichersystemen in Verbindung mit Photovoltaik-Anlagen, die an das Stromnetz angeschlossen sind. Mit dem Programm soll die technologische Weiterentwicklung und Marktdurchdringung von Batteriespeichern in Verbindung mit Photovoltaik-Anlagen unterstützt werden. Batteriespeichersysteme sind ein wichtiger Baustein zur besseren Integration von kleinen bis mittelgroßen Solarstrom-Anlagen in das Stromnetz. (www.solarportal24.de) weiter

Bei Sanierungen spielen Flächenheizungen keine Rolle

18.4.2013 - Die Marktbedeutung von Flächenheizungen wächst. Im Neubau haben sie Heizkörper als Wärmeverteilsystem Nummer 1 abgelöst. Für den Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH) Grund genug, seinen Fachbereich Flächenheizung/ -kühlung neu auszurichten. Entstehen soll die... (www.enbausa.de) weiter

Verbraucherzentrale berät zu Luft-Wärmepumpen

18.4.2013 - Kostenlose Luft-Wärmepumpen-Beratung bietet die Energieberatung der Verbaucherzentralen vom 18. April bis 31. Mai 2013 an. Wer sie in Anspruch nehmen will, muss sich einen Gutschein downloaden. Seit einigen Jahren zählt die Wärmepumpe zu den meist genutzten regenerativen Heiztechnologien in... (www.enbausa.de) weiter

?Ökologischer Fußabdruck?: Nachhaltige Weinherstellung

18.4.2013 - ?Vitikult?-Winzergemeinschaft auf dem Weg in eine grüne Zukunft München, März 2013. Nachhaltige Weinherstellung ist für die mittelburgenländische Winzergemeinschaft ?Vitikult? mehr als ein aktuelles Thema. Die 8 Top-Winzer der Weingüter Gager, J. Heinrich, Josef Igler, K+K Kirnbauer, Rotweine Lang, Rotweingut Prickler, Weingut (www.openpr.de) weiter

Papierdiät

18.4.2013 - VERBRAUCHER INITIATIVE zum Umgang mit Papier Berlin, 18. April 2013. Hinter den meisten Papieren steckt ein gefällter Baum. Besonders die Menschen in den Industriestaaten tragen mit ihrem steigenden Holz- und Papierverbrauch dazu bei, dass Bäume in den großen Waldnationen abgeholzt werden. (www.openpr.de) weiter

Batterie-Spezialist FIAMM präsentiert erstmals Praxislösungen für durchgängig ökologische Energiespeicherung

18.4.2013 - Erneuerbare Energien & Umweltschutz - On-Grid und Off-Grid Speicherlösungen für erneuerbare Energien mit höchster Umweltverträglichkeit - Maßgeschneiderte Systeme für die intelligente Einspeisung ins Smart Grid - 100 Prozent ökologische Salz-Nickel-Batterien (SoNick) sind ungiftig und vollständig recycelbar - FIAMM ab 23. (www.openpr.de) weiter

DESERTEC Foundation stellt Kriterienkatalog zur Umsetzung von solaren Großprojekten vor

18.4.2013 - ... der die ökologisch und sozial verträgliche Umsetzung von solaren Großprojekten in Wüstenregionen sicherstellen soll. (www.sonnenseite.com) weiter

Markt für Erdgasfahrzeuge nimmt Fahrt auf

18.4.2013 - Absatz steigt um fast 60 Prozent. dena empfiehlt Verlängerung der Steuerermäßigung. (www.dena.de) weiter

Weltweite Investitionen in saubere Energien zurückgegangen

18.4.2013 - 2012 wurde ein Rekord von 88 Gigawatt (GW) an zusätzlicher Erzeugungskapazität von sauberer Energie verzeichnet, obwohl die Investitionen seit 2011 um 11 Prozent auf 269 Milliarden US-Dollar zurückgegangen sind. In der Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G-20) konnte Deutschland Platz drei halten und war hinter China und den Vereinigten Staaten trotz eines Rückgangs von 27 Prozent auf 22,8 Milliarden US-Dollar das drittattraktivste Land für private Investitionen. Deutschland steht mit 7,5 GW zusätzlicher Photovoltaik-Leistung weltweit an der Spitze. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld macht Verlustanzeige

18.4.2013 - Gestern Abend gab der Vorstand der SolarWorld AG (Bonn) bekannt, dass ein Verlust in Höhe der Hälfte des Grundkapitals eingetreten ist (§ 92 Abs. 1 AktG). Das Eigenkapital im HGB-Einzelabschluss für das Geschäftsjahr 2012 werde nach aktueller Einschätzung zirka -20 Millionen Euro bis -50 Millionen Euro betragen. Im HGB-Einzelabschluss für das Geschäftsjahr 2012 werde nach aktueller Einschätzung ein Verlust nach Steuern in Höhe von -520 Millionen Euro bis -550 Millionen Euro eintreten, teilt das Unternehmen per Adhoc-Meldung mit. Folge ist eine außerordentliche Hauptversammlung. (www.solarportal24.de) weiter

Fit für erneuerbare Energien und fit für jedes Klima

18.4.2013 - Neue Version des Planungstools PHPP zur Passivhaustagung (www.oekonews.at) weiter

Die Sonnenstrahlen einfangen: neues Infoblatt Photovoltaik

18.4.2013 - 'die umweltberatung' gibt Tipps zur Anschaffung von Photovoltaik-Anlagen (www.oekonews.at) weiter

greenEXPO heuer erstmals in der Messe Wien

18.4.2013 - Aussteller aus sieben Ländern bei der Umwelt-, Technologie- und Green Lifestyle-Messe (www.oekonews.at) weiter

Heizung sollte im Frühjahr auf den Prüfstand

18.4.2013 - Im Frühjahr ist die beste Zeit, seine Heizungsanlage vom Fachbetrieb checken zu lassen. Bei Bedarf können dabei betagte oder defekte Energiefresser durch umweltfreundliche, kostengünstige Komponenten ersetzt werden. So hat das Beratungsportal co2online herausgefunden, dass nur zehn Prozent der... (www.enbausa.de) weiter

Intersolar Europe 2013 präsentiert umfangreiches Rahmenprogramm

18.4.2013 - Photovoltaik und Energiespeicher, Solarwärme und Intersolar AWARD, E-Mobility und Photovoltaik-Carports, Sonderschauen und interessante Vorträge - all das und noch viel mehr präsentiert auch dieses Jahr wieder die Intersolar Europe vom 19. bis 21. Juni 2013 in München. Die weltweit größten Fachmesse der Solarwirtschaft wird erneut zum Zentrum der internationalen Solarbranche mit den neuesten Trends und Produkten rund um die Sonnenenergie. (www.solarportal24.de) weiter

Meeresspiegelanstieg: Gefahr für terrestrische Artenvielfalt auf Inseln

18.4.2013 - Modellrechnungen sagen bis zum Ende dieses Jahrhunderts einen Anstieg des Meeresspiegels von etwa einem Meter und von bis zu fünfeinhalb Metern bis zum Jahr 2500 voraus. Florian Wetzel und seine Kollegen von der Vetmeduni Vienna haben gemeinsam mit Walter Jetz von der US-amerikanischen Yale University nun Modellrechnungen für den südostasiatischen und pazifischen Raum veröffentlicht. Die Ergebnisse zeigen, dass viele Landwirbeltierarten durch die Auswirkungen des steigenden Meeresspiegels betroffen sind. Die Untersuchungsergebnisse wurden in der Zeitschrift ?Global Change Biology? vorab online veröffentlicht. (www.sonnenseite.com) weiter

CO2 aus der Luft zu holen kann die Kosten für Klimaschutz senken

18.4.2013 - Der Luft CO2 direkt zu entziehen ? dieser Ansatz kann die Kosten für die Vermeidung gefährlichen Klimawandels grundlegend verändern. Damit könnte etwa der Ausstoß von CO2 in der Transportwirtschaft, bei der eine Abkehr von fossilen Brennstoffen schwierig und deshalb teuer ist, etwas verlängert und die finanzielle Last der Emissionsreduktion für zukünftige Generationen verringert werden, so zeigt eine jetzt vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) veröffentlichte Studie. Sie untersucht die Rolle der CO2-Entnahme aus der Luft am Beispiel der Energieerzeugung aus Biomasse, kombiniert mit der Abspaltung und Einlagerung von Kohlenstoff (Carbon Capture and Storage, CCS). (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstromspeichern kommt doch

18.4.2013 - Batteriespeicher sollen zum wichtigen Baustein der Energiewende werden und Kosten senken. (www.sonnenseite.com) weiter

Kompostierbare Netzverpackung aus Buchenholzzellulose

18.4.2013 - Innovatives Produkt aus der Steiermark. (www.sonnenseite.com) weiter

Drei Jahre nach der Katastrophe in Fukushima und ein Jahr nach in Kraft treten des EEG in Japan

18.4.2013 - ?Drei Monate sollte ich warten, bis meine Anmeldung überhaupt bearbeitet wurde,? so erzählte Herr Nakamura, der Zimmerei Meister aus Osaka.  Er wollte für seinen Kunden eine 15 kW Photovoltaik-Anlage aufs Dach installieren. Herr Soda aus Takamatsu sagte, dass ihm die Anmeldestelle von Shikoku Elektrik Power mitteilte, dass es inzwischen so viele Photovoltaik-Anlagen gibt, dass  in vielen Gebieten die Niederspannungsnetze voll geworden sind.? Das ist ein großes Problem?meinte Herr Soda, der Geschäftsführer von Manglove Energy AG, die für mittelständische Unternehmen 10 bis 50 kW Photovoltaik anbietet. Photovoltaik boomt. So kann man die Situation zusammenfassen, ein Jahr nach in Kraft treten des Erneuerbare Gesetzes (jap. EEG) in Japan. Von Atsushi Murakami (www.sonnenseite.com) weiter

Dienstleister für Solar-Anlagenwartung haben große Chancen

18.4.2013 - Wer Anlagen baut, kann Wartung gleich mitverkaufen. (www.sonnenseite.com) weiter

Die OLIVEDA Switzerland AG investiert in weitere 340 Hektar Bergolivenbäume

17.4.2013 - Zum 01.09.2013 übernimmt die OLIVEDA Switzerland AG die Leitung der Cooperativa in Arroyomolinos de León und erhält somit direkten Zugang zu über 1350 Hektar Bergolivenbäumen, von denen dann ca. 340 Hektar direkt auf die OLIVEDA Switzerland übergehen werden. Die OLIVEDA Switzerland (www.openpr.de) weiter

Europas größter Kleiderschrank ist jetzt absolut luftdicht

17.4.2013 - Die Siegerfaust zeigt steil nach oben: Blower Door Experte Christian Rösemeier und sein Team sind seit Sonntag, 14. April, echte Weltrekord-Anwärter. Mit dem Luftdichtheitstest des gerade erst gebauten Lagers des großen Online-Versandhauses Zalando, befindet sich das energiebüro q50 auf der (www.openpr.de) weiter

Förderprogramm für Solarstrom-Speicher startet im Mai

17.4.2013 - Die Photovoltaik-Branche begrüßt das Vorhaben der Bundesregierung, ab dem 1. Mai 2013 die Markteinführung von Batteriesystemen zur Solarstromspeicherung zu fördern. Die Finanzierung des neuen Förderprogramms ist gesichert, wie heute vom Bundesumweltministerium bestätigt wurde. Künftig wird der Staat den Kauf neuer Batteriespeicher für Photovoltaik-Anlagen mit bis zu 660 Euro pro Kilowatt Solarstromleistung bezuschussen. Im ersten Jahr werden Fördermittel in einem Umfang von 25 Millionen Euro bereitgestellt und von der KfW Bankengruppe vergeben. (www.solarportal24.de) weiter

Care-Energy ist auch dieses Jahr beim GreenTec Awards 2013 nominiert

17.4.2013 - Nach der Preisträgerschaft im Rahmen des Clean Tech Media Award 2012, welcher diesjährig durch den GreenTec Awards ersetzt wurde, ist auch dieses Jahr, Care-Energy mk-group Holding GmbH unter den nominierten Unternehmen - diesmal in der Kategorie Energie. (www.presseportal.de) weiter

Sun Invention beendet Kooperation mit Care Energy - Premium-Hersteller von Plug & Save Solarmodulen sieht Gründe in ?unterschiedlichen Auffassungen zum Vertrieb? / Plug & Save und Care Energy für GreenTec Awards nominiert

17.4.2013 - Der britisch-deutsche Entwickler und Hersteller mobiler und flexibler Photovoltaik-Lösungen, Sun Invention hat die ursprünglich auf eine breite Zusammenarbeit angelegte Kooperation mit dem Nutzenergie-Versorger Care Energy mit sofortiger Wirkung beendet. Das Unternehmen plante, die Plug & Save Solar Module von Sun Invention zur kostenlosen Weitergabe an ihre Kunden und zum Ausbau der Eigenstromversorgung dieser zu nutzen.  Cleantech, Solar News / Peine. ?Bis heute gab es keine Bestellung durch Care Energy, weder bei uns direkt noch bei irgendeinem Händler?, berichtet Toralf Nitsch, CFO von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Das Geheimnis von sparsamen Büroleuchten und Rasterleuchten

17.4.2013 - Ganz gleich welche Art von Räumlichkeiten beleuchtet werden sollen, grundsätzlich macht es immer Sinn, sinnvolle und gesunde Lichtverhältnisse zu schaffen. Die die Augen schonen und dafür sorgen, dass Menschen sich wohl fühlen können ist das Ziel. Das ist insbesondere in (www.openpr.de) weiter

Incentive DIG & ICS Energie Mit VollGAS zum Formel-1 Wochenende

17.4.2013 - Die ICS Energie GmbH und der Gasanbieter DIG (Deutsche Industrie Gas) starten im April ein Formel-1-Incentive. Belohnt werden die Vertriebspartner mit den höchsten Freischaltungen mit einem Formel-1 Wochenende am Nürburgring. Ganz unter dem Motto ?Wir geben GAS? startet der in Heilbronn (www.openpr.de) weiter

DESERTEC Foundation stellt Kriterienkatalog zur Umsetzung von solaren Großprojekten vor

17.4.2013 - Die DESERTEC Foundation stellt nach mehrjähriger Entwicklungsarbeit einen Kriterienkatalog vor, der die ökologisch und sozial verträgliche Umsetzung von solaren Großprojekten in Wüstenregionen sicherstellen soll. Mit diesem Schritt löst DESERTEC den Grundsatz ein, die Einhaltung von sozialen Standards und der wirtschaftlichen Teilhabe der örtlichen Bevölkerung bei der Realisierung des DESERTEC-Konzeptes in konkreten Projekten durchzusetzen. (www.solarportal24.de) weiter

Günstigster Kraftstoff in Deutschland: CNG aus Biomethan / Energiewende an der Tankstelle ohne Mehrkosten möglich

17.4.2013 - Laut der aktuellen Erhebung des neutralen Verbraucherportals gibgas.de ist CNG aus Biomethan derzeit der günstigste Kraftstoff in Deutschland. (www.presseportal.de) weiter

Batteriespeicher für Solarstrom werden gefördert - Bundesregierung startet über die KfW das Speicherprogramm / 25 Mio. Euro für Jahr 1 bereitgestellt

17.4.2013 - Die Solarbranche begrüßt das Vorhaben der Bundesregierung, ab dem 1. Mai 2013 die Markteinführung von Batteriesystemen zur Solarstromspeicherung zu fördern. Die Finanzierung des neuen Förderprogramms ist gesichert, wie heute vom Bundesumweltministerium bestätigt wurde. Künftig wird der Staat den Kauf neuer Batteriespeicher für Solarstromanlagen mit bis zu 660 Euro pro Kilowatt Solarstromleistung bezuschussen. Im ersten Jahr werden Fördermittel in einem Umfang von 25 Millionen Euro bereitgestellt und von der KfW Bankengruppe vergeben. Cleantech, Energiespeicher News / Berlin. Die Nutzung dezentraler Energiespeicher [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Förderprogramm für Batteriespeicher startet im Mai

17.4.2013 - Am 1. Mai 2013 soll ein Markteinführungsprogramm für Batteriesysteme zur Speicherung von Solarstrom starten. Die Finanzierung des neuen Förderprogramms sei gesichert, berichtet der Bundesverband Solarwirtschaft und beruft sich dabei auf das Bundesumweltministerium. Einige Systeme zur... (www.enbausa.de) weiter

Prozesse und Managementsysteme per Software effizienter gestalten

17.4.2013 - EcoIntense auf der 27. Control in Stuttgart ?Best of 2013? ? EcoWebDesk überzeugt Fach-Jury von zwei Fachpreisen Berlin, 17.4.2013 Erstmalig ist die EcoIntense GmbH auf der 27. Control in Stuttgart vertreten, der internationalen Fachmesse für Qualitätssicherung. In Halle 1 präsentiert (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Überraschend hohe Aufbauten - Ölpreise rauf

17.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Seit dem gestrigen Abend sind die Rohölnotierungen wieder ansteigend. Die Nordsee-Ölsorte Brent kehrt auf 100 Dollar zurück und notiert auch im Frühhandel in diesem Bereich, US-Leichtöl (WTI) wird zur Stunde für 88,70 Dollar gehandelt (ein Dollar mehr im (www.openpr.de) weiter

Orientierungsrahmen Wasser, Sanitärversorgung, Hygiene

17.4.2013 - Die Welthungerhilfe hat kürzlich den Orientierungsrahmen Wasser-, Sanitärversorgung und Hygiene (WASH) publiziert. Basierend auf den Ergebnissen einer Sektorevaluation und neuesten Forschungsansätzen erklärt der Orientierungsrahmen die notwendigen Voraussetzungen für erfolgreiches Wasser- und Sanitärmanagement. Der Fokus liegt besonders auf Nachhaltigkeit in der (www.openpr.de) weiter

SolarWorld AG: Kooperation im Bereich solarbetriebener Wasserpumpen

17.4.2013 - Die Bonner SolarWorld AG wird Hauptlieferant für Grundfos, dem Weltmarktführer für Pumpensysteme. Als einziger Hersteller bietet das dänische Unternehmen solarbetriebene Wasserpumpen an, die durch einen speziell entwickelten, integrierten Pumpenwechselrichter den durch Photovoltaik-Module produzierten Gleichstrom direkt in Wechselstrom umwandeln. Die SolarWorld will mit den solarbetriebenen Wasserpumpen u.a. die Hilfsorganisation Water Missions International unterstützen, die sich der sauberen Trinkwasserversorgung in Entwicklungsländern verschrieben hat. (www.solarportal24.de) weiter

Dünnschicht-Photovoltaik muss aufhören, kristalline Photovoltaik zu kopieren

17.4.2013 - Es besteht immer noch ein großes Potenzial für Dünnschicht-Photovoltaik, erklärte Karl-Heinz Remmers, Vorstandsvorsitzender der Solarpraxis AG, bei seiner Eröffnungsrede auf dem Thin-Film Industry Forum 2013. Das Industrieforum, das am 16. April 2013 in Berlin stattfand, war der Auftakt für die 5. Photovoltaics Thin-Film Week, die noch bis Donnerstag andauert. Die Konferenz informierte zu neuesten Entwicklungen und Marktchancen im Dünnschicht-Sektor. (www.solarportal24.de) weiter

MIFA und Hochschule Harz zeigen E-Bike ohne Kette - Weltpremiere des X-PESA auf der Hannover Messe sorgt für gewaltiges Medien- und Besucherinteresse

17.4.2013 - Im Rahmen der Hannover Messe 2013 haben die MIFA AG und die Hochschule Harz erstmalig ihr Pedelec oder E-Bike ohne Kette vorgestellt, das auf den Namen X-PESA hören soll. An der Entwicklung, die am Gemeinschaftsstand “Forschung für die Zukunft” präsentiert wurde, war das Institut für Automatisierung und Informatik. E-Bike News / Hannover. Die Energie aus der Muskelkraft des Fahrers wird bei diesem neuartigen Elektrofahrrad rein elektrisch an das Hinterrad übertragen. Das ist  eine völlige Neuerung und in dieser Form einzigartig: Bei bisherigen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Mehrwertsteuersenkung auf Erneuerbare Energieträger: wirksamste Form der Förderung

17.4.2013 - E-Control sollte Halbierung des Mehrwertsteuersatzes für Energie aus Erneuerbaren Energieträgern in ihre Überlegungen miteinbeziehen (www.oekonews.at) weiter

Neue Förderoffensive für RadfahrerInnen

17.4.2013 - Nach aktueller Studie wollen ÖsterreicherInnen 2013 mehr radeln - Unterstützung durch die klima:aktiv-Förderung 'Sanierung Fahrradparken' (www.oekonews.at) weiter

Industriepolitiker unterwandern EU-Klimapolitik

17.4.2013 - Vorschlag der EU-Kommission zur Reduktion von CO2 Zertifikaten abgelehnt - Greenpeace und GLOBAL 2000 fordern nationale Schritte (www.oekonews.at) weiter

Rege Diskussion zu Ökostromförderung auf Enquete der E-Control

17.4.2013 - Rund 150 Gäste bei Veranstaltung des Regulators (www.oekonews.at) weiter

Flexstrom-Pleite: Verbraucher- und Umweltschützer warnen vor unseriösen Billiganbietern

17.4.2013 - Das Bündnis 'Atomausstieg selber machen' ruft Stromkundinnen und -kunden dazu auf, nicht nach dem günstigsten Preis zu entscheiden. Erst am Freitag hatten der vielfach kritisierte Billigstromanbieter Flexstrom sowie seine Ökostrom-Töchter Löwenzahn Energie und Optimal Grün Insolvenz anmelden müssen. Im Gegensatz zu Billiganbietern bewährten sich die unabhängigen Ökostromanbieter seit über 12 Jahren durch nachhaltiges Wirtschaften in ökologischer und ökonomischer Hinsicht, wie das Bündnis hervorhebt. (www.solarportal24.de) weiter

Dalai Lama: "Wir brauchen ein globales Verantwortungsgefühl"

17.4.2013 - Der Dalai Lama: 'Mittel und Arbeit in die Herstellung von Waffen zu stecken ist destruktiv und reine Geldverschwendung ? stattdessen sollten wir Technologien und die Forschung fördern, etwa zur Solarenergie.' (www.sonnenseite.com) weiter

Jetzt die Heizung optimieren und im nächsten Winter Heizkosten sparen / Hydraulischer Abgleich spart 110 Euro Heizkosten jährlich / Brennwertkessel profitieren besonders

17.4.2013 - Im Frühjahr und Sommer lassen sich viele Arbeiten an der Heizung einfacher vornehmen, weil nicht mehr geheizt wird und das Abschalten der Anlage problemlos möglich ist. (www.presseportal.de) weiter

Umfrage zur Kundenorientierung von Energieversorgern / Der unbekannte Kunde

17.4.2013 - Viele Energieversorger beginnen, ein größeres Augenmerk auf Markt- und Kundenorientierung zu legen. Doch das Umdenken in diese Richtung muss noch verstärkt werden. Zwar beabsichtigt über die Hälfte der Anbieter, in den nächsten zwölf Monaten verstärkt in Innovation, Produktentwicklung, Kundenbindung und Marktsegmentierung zu investieren. (www.presseportal.de) weiter

SPD-Chef Gabriel will Fracking verbieten

17.4.2013 - Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat sich gegen das sogenannte Fracking zur Förderung von Schiefergas ausgesprochen. (www.presseportal.de) weiter

Premiere mit neuem Namen: Online-Voting der GreenTec Awards gestartet - Nachfolger des Clean Tech Media Award wird jetzt von ProSieben und der WirtschaftsWoche präsentiert

17.4.2013 - Es ist mit Sicherheit das größte und spannendste Online-Voting, das die Szene für grüne Technologien in Deutschland bislang gesehen hat: Der Clean Tech Media Award ist in neuer Positionierung als GreenTec Awards in eine neue Runde gestartet. Noch bis 10. Mai 2013 läuft das Online-Voting, das hier direkt erreichbar ist. Neu in diesem Jahr: ProSieben als neuer Partner wird die GreenTec Awards intensiv begleiten und hat mit dem Galileo Wissenspreis auch eine eigene Kategorie ins Leben gerufen. GreenTec Awards / [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solare Deckung zwischen 50 und 100 Prozent

17.4.2013 - Ende 2012 gab es in Deutschland bereits mehr als 1.300 Solar-Aktiv-Häuser. Ihr Kennzeichen: Mindestens die Hälfte des Wärmebedarfs decken solarthermische Anlagen. Forscher untersuchen und bewerten dieses Konzept erstmals wissenschaftlich. Jetzt liegen die ersten Messergebnisse von sieben Ein- und... (www.enbausa.de) weiter

Energie Südbayern: Signifikanter Anstieg der Anzahl von Gasanschlüssen

17.4.2013 - Erdgas liegt im Trend - Als günstiger und effizienter Energieträger ist Erdgas auch in der Region Südbayern auf Wachstumskurs. Im letzten Jahr konnte die Anschlussquote an das Versorgungs-netz der Energie Südbayern GmbH mit mehr als 3.000 neuen Hausanschlüssen erfolgreich weiter (www.openpr.de) weiter

Windbranche will Energiesystem ohne Förderungen

17.4.2013 - Wenn Kohle, Gas und Atomkraft keine Förderungen erhalten würden, wäre Windenergie ohne Förderung längst konkurrenzfähig. (www.sonnenseite.com) weiter

Panasonic verkündet weiteres Service-Plus für Installateure und Kunden

16.4.2013 - Rundum-Service für den Endkunden ? Panasonic Solar bietet seinen Vertriebspartnern nun die Option einer günstigen, unkomplizierten Finanzierung für Photovoltaikanlagen München, 16.04.2013 ? Ab April 2013 vermittelt Panasonic günstige Finanzierungen für private Photovoltaik-Anlagen im Wert von 5.000 bis 100.000 EUR. Zusammen mit (www.openpr.de) weiter

Testen Sie Ihre Vertriebseffizienzklasse: Erfolgreicher BHKW Vertrieb mit dem BHKW-Vertriebshandbuch 2013

16.4.2013 - Das BHKW-Vertriebshandbuch 2013 ist eine Informationsquelle aus dem täglichen Vertriebsgeschäft. Das als Leitfaden konzipierte Handbuch beinhaltet viele aktuelle Informationen über Zielgruppen und Marktpotentiale. Aber auch praxisorientierte Argumentationshilfen für den Vertrieb werden fachmännisch aufbereitet und erläutert. Das BHKW-Vertriebshandbuch 2013 ist ab (www.openpr.de) weiter

Das neue Panasonic Solar Bonusprogramm: Punkte sammeln, Prämien kassieren

16.4.2013 - Als Panasonic Solar Premium Installer genießt man viele Vorteile: exklusive Fortbildungen, technischer Support, Werbemöglichkeiten und Zugang zu kostenlosem Marketingmaterial. Jetzt wurde das umfangreiche Partnerprogramm um das Panasonic Solar Bonusprogramm ergänzt. Damit können sich ab sofort alle teilnehmenden Installateure attraktive Prämien (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Heizöl gibt weiter nach

16.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Am heutigen Dienstag sinkt der durchschnittliche Heizölpreis in Deutschland auf 82,67 Euro (für hundert Liter einer 3.000-Liter-Lieferung). Das sind 71 Cent weniger als beim gestrigen Wochenauftakt. Der Grund bleibt derselbe wie in der Vorwoche: Das Überangebot an Öl (www.openpr.de) weiter

Kostenabwälzung auf Kernkraftwerksbetreiber verfassungswidrig?

16.4.2013 - Das Deutsche Atomforum (DAtF) veröffentlichte heute ein Rechtsgutachten von Prof. Dr. Hans-Wolfgang Arndt vom März 2012, in dem dieser die pauschale 'Abwälzung' der Kosten für eine alternative Endlagersuche auf die Betreiber der Kernkraftwerke für 'grundsätzlich verfassungswidrig' erklärt. (www.solarportal24.de) weiter

Dalai Lama: „Wir brauchen ein globales Verantwortungsgefühl“

16.4.2013 - 'Mittel und Arbeit in die Herstellung von Waffen zu stecken ist destruktiv und reine Geldverschwendung – stattdessen sollten wir Technologien und die Forschung fördern, etwa zur Solarenergie', so der 14. Dalai Lama bei seinem heutigen Besuch an der Universität Bern. Der Dalai Lama kam, um vor Studierenden einen Vortrag zu halten und mit ihnen in einen Dialog zu treten. Im Mittelpunkt stand das Thema der Nachhaltigen Entwicklung. (www.solarportal24.de) weiter

Endlagersuchgesetz: Zu kurzfristig!

16.4.2013 - Lediglich zwei Tage Zeit räumt das Bundesumweltministerium Verbänden und Vereinigungen ein, um eine Stellungnahme zum Endlagersuchgesetz abzugeben. Die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg (BI) als BBU-Mitgliedsorganisation reagiert mit Empörung. Um den Gesetzentwurf durchzuarbeiten und qualifiziert Stellung zum Endlagersuchgesetz zu nehmen, sei eine ausführliche politische und juristische Beratung vonnöten, bei 75 Seiten Gesetzestext sei eine Fristsetzung von zwei Tagen ein Affront. (www.solarportal24.de) weiter

Emissionshandel am Ende?

16.4.2013 - Lobbyerfolg für Klimagegner (www.sonnenseite.com) weiter

Solar Display System „Solarfox“ erhält Innovationspreis

16.4.2013 - Die unabhängige Jury der Initiative Mittelstand zeichnet in der Kategorie 'Green IT' das Solar Display System 'Solarfox' der Soledos GmbH (Gründau) aus und vergibt das Prädikat 'Best of 2013'. Das Solar Display, das Sonnenstrom von Photovoltaik-Anlagen sichtbar macht, hat sich gegenüber 4.900 Bewerbern durchgesetzt. (www.solarportal24.de) weiter

Innotech Solar gewinnt Red Herring Top 100 Europe Award

16.4.2013 - Der deutsch-skandinavische Solarmodul-Hersteller Innotech Solar (ITS) hat den Red Herring Top 100 Europe Award erhalten. Das Photovoltaik-Unternehmen wurde 2008 von Führungskräften des norwegischen Pionierunternehmens REC Solar gegründet. Die Auszeichnung erfolge aufgrund des besonderen Geschäftsmodells und der erfolgreichen Unternehmensentwicklung, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik reift zur tragenden Säule der Energieversorgung

16.4.2013 - Solarbranche will Photovoltaik-Anteil am Strom-Mix bis 2030 von fünf auf 20 Prozent steigern. (www.sonnenseite.com) weiter

GU entwickelt neues Corporate Design für Gasversorgung Pforzheim Land GmbH

16.4.2013 - Die Gasversorgung Pforzheim Land GmbH (GVP) versorgt über 7.000 Kunden in 11 Gemeinden und 24 Teilgemeinden sicher und zuverlässig mit umweltschonender Energie und energienahen Dienstleistungen. Um die Anforderungen eines innovativen und fortschrittlichen Erdgasanbieters auch in Zukunft sicher zu stellen, wurde (www.openpr.de) weiter

Neu: Testen Sie BOGIS - Die Software für Biogasanlagen

16.4.2013 - Probieren Sie uns aus! Nutzen Sie die Vorteile die unsere Software bietet. BOGIS ? Informations- und Verwaltungssystem für Biogasanlagen Ertrag und Energiegewinn im Tages-, Wochen-, Monats- und Jahresintervall, sowie eine komplette Betriebs- und Wartungsführung für Ihre Biogasanlage. Das Biogas - Informations- und Verwaltungssystem (www.openpr.de) weiter

EnergieVerein diskutiert über die Transformation des Stromsystems durch den Ausbau Erneuerbarer Energien

16.4.2013 - EnergieVerein - Forum für Energierecht, Energiepolitik und Erneuerbare Energien e.V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Brennstoffspiegel: Rohölsorte Brent wieder unter 100 Dollar

16.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Zurück in der Zweistelligkeit: Die Rohölsorte Brent hat über Nacht die Grenze von 100 Dollar je Barrel durchbrochen und notiert im dienstäglichen Frühhandel bei 99,50 Dollar. Das bedeutet, dass die europäische Referenzsorte im Strudel schlechter Konjunkturdaten (USA, China) (www.openpr.de) weiter

Standort Polen erfolgreich nach FSC und PEFC auditiert

16.4.2013 - Windhagen, 15. April 2013 ? Die Tochtergesellschaft Noelken Sp. z o.o. in Nowogrodziec, Polen, hat am 09. April 2013 das Audit der Zertifizierungsstandards FSC und PEFC erfolgreich bestanden. ?Nachhaltige Produkte spielen in unserer Unternehmensstrategie eine bedeutende Rolle?, erklärt Ernst Markus (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik reift zur tragenden Säule der Energieversorgung

16.4.2013 - Expertinnen und Experten sind sich heute einig: Den zukünftigen Strombedarf Deutschlands werden vor allem Solar- und Windenergie decken. Wichtigste Treiberin der Energiewende im Stromsektor war in den vergangenen Jahren dabei die Photovoltaik. Sie soll 2030 nach den Vorstellungen des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) mindestens 20 Prozent zur Stromversorgung unseres Landes beitragen. Heute decken die inzwischen mehr als 1,3 Millionen Photovoltaik-Anlagen in Deutschland bereits knapp fünf Prozent des Strombedarfs. (www.solarportal24.de) weiter

Clever: Kompostierbare Netzverpackung aus Buchenholzzellulose

16.4.2013 - Innovatives Produkt aus der Steiermark (www.oekonews.at) weiter

Windbranche will Energiesystem ohne Förderungen

16.4.2013 - Wenn Kohle, Gas und Atomkraft keine Förderungen erhalten würden, wäre Windenergie ohne Förderung längst konkurrenzfähig (www.oekonews.at) weiter

Mit Sonnenstrahlen die Welt umrundet

16.4.2013 - Der SolarWorld Grand Turismo durchquerte in 414 Tagen insgesamt 16 Länder und unterschiedliche Klimazonen. Jetzt ist der Seecontainer ausgepackt, das Sonnenauto von seiner letzten Etappe durch Australien endgültig nach Bochum zurückgekehrt. Höchste Zeit, die unglaubliche Leistung der Studierenden der Hochschule Bochum zu feiern. Am Freitag, den 19. April 2013 um 12 Uhr lädt das SolarCar-Team alle Fans und Interessierte an die BlueBox der Hochschule ein, um von der Reise um den Globus zu erzählen. (www.solarportal24.de) weiter

Vier Solarkraftwerke in Großbritannien fertig gestellt

15.4.2013 - Berlin, 15.4.2013: Das Jahr 2013 beginnt für die ib vogt GmbH mit vier realisierten Projekten in Großbritannien. Die Solarkraftwerke mit einer Gesamtnennleistung von circa 30 MWp wurden im März fertig gestellt. Bei den Solarkraftwerken handelt es sich im Einzelnen um (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Frühlingserwachen mit neuem Heizöl-Preisrutsch

15.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Minus 1,22 Euro! Die Kalenderwoche 16 geht so heizölkundenfreundlich weiter, wie die Kalenderwoche 15 aufgehört hat. Unserer täglichen Händlerbefragung zufolge fiel der bundesdurchschnittliche Heizölpreis auf 83,38 Euro (für hundert Liter einer 3.000-Liter-Lieferung). Somit schlägt der anhaltende Preisverfall beim (www.openpr.de) weiter

DENIOS präsentiert neuen Umweltschrank PolyStore

15.4.2013 - Für die sichere und vorschriftsmäßige Lagerung von wassergefährdenden und aggressiven Flüssigkeiten hat DENIOS eine weitere Produktneuheit entwickelt. Der neue Umweltschrank hört auf den Namen PolyStore und wird vollständig aus hochresistentem Kunststoff (Polyethylen) gefertigt. Der Umweltschrank PolyStore steht in den Schrankbreiten (www.openpr.de) weiter

Trina Solar: Training Academy international erfolgreich

15.4.2013 - München, 15. April 2013 ---- Trina Solar, ein weltweit führender Hersteller von Photovoltaikprodukten, -lösungen und -services, blickt auf ein erfolgreiches erstes Jahr seiner Training Academy zurück. Insgesamt mehr als 800 Teilnehmer informierten sich bei 35 Online-Seminaren, Workshops und Kundenveranstaltungen in (www.openpr.de) weiter

Bremer Solar-Unternehmen ist Mitglied beim Deutschen CSP-Netzwerk

15.4.2013 - toughTrough GmbH setzt sich mit für die Erschließung internationaler Märkte für konzentrierende Solarenergie ein. April 2013, Bremen. Seit kurzem ist das Bremer Solarunternehmen toughTrough GmbH eines der Mitglieder des inzwischen 38 Unternehmen umfassenden Netzwerkes ?Deutsche CSP?, das im Juni letzten (www.openpr.de) weiter

Kreativität gefragt

15.4.2013 - Berlin, April 2013: Für Unternehmen der Energiewirtschaft sind die zugrunde liegenden IT-Systeme entscheidend für den Erfolg. Gerade aufgrund der sich fortlaufend ändernden gesetzlichen Rahmenbedingungen müssen diese kontinuierlich angepasst und Abläufe automatisiert werden. Beispielhaft dafür sind die halbjährlichen Anpassungen der EDIFACT-Datenformate (www.openpr.de) weiter

Schaltbau GmbH auf der Intersolar in München

15.4.2013 - München, 15.04.2013: Auch dieses Jahr ist die Schaltbau GmbH vom 19. bis 21. Juni auf der Intersolar in München. Das Unternehmen stellt DC-Schütze, Schnappschalter mit Zwangstrennung und Steckverbinder aus. Die Schütze trennen als Haupt- oder Vorladeschütz auf DC-Seite das Solarfeld (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik liefert 2013 rund 110 Terawattstunden Strom

15.4.2013 - Die Internationale Energieagentur IEA geht davon aus, dass alle weltweit installierten Photovoltaikanlagen im Jahr 2013 zusammen mindestens 110 Terawattstunden (TWh) Strom bereitstellen werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Frühjahrs-Check für Solarstromanlagen

15.4.2013 - Photovoltaik-Anlagen für Sonnenernte vorbereiten. Nur voll funktionsfähige Anlagen liefern optimale Erträge. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace hisst "Flagge der Zukunft" am Grund des Nordpols

15.4.2013 - Bereits mehrere Millionen Menschen weltweit fordern ein globales Arktis-Schutzgebiet (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Anlagen für Sonnenernte vorbereiten

15.4.2013 - Endlich ist Frühling und die Sonne wärmt mit ihren Strahlen. Mit dem zunehmenden Sonnenschein im Frühjahr steigt auch die Solarstrom-Produktion der mittlerweile über 1,3 Millionen Photovoltaik-Anlagen in Deutschland wieder deutlich an. 'Solarstromanlagen sind zwar sehr wartungsarm und ihre Komponenten sind auf Langlebigkeit ausgelegt. Dennoch sollten die Betreiber ihre Photovoltaik-Anlagen regelmäßig prüfen', empfiehlt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar). (www.solarportal24.de) weiter

Strategieplattform Power to Gas startet den Austausch im Business-Netzwerk Xing

15.4.2013 - Mit der Strategieplattform Power to Gas unterstützt die dena gemeinsam mit ihren Partnern den Einsatz und die Weiterentwicklung der Systemlösung Power to Gas. Über eine Xing-Gruppe können sich interessierte […] (www.dena.de) weiter

Brennstoffspiegel: Rohöl-Preisrutsch geht in die nächste Runde

15.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Weiter im freien Fall: Übers Wochenende haben die Rohölnotierungen ihre Talfahrt unvermindert fortgesetzt. Nordseeöl (Brent) ist derzeit schon für 101 Dollar je Barrel zu erstehen, amerikanisches Leichtöl (WTI) für 88,80 Dollar. Zweistellige Barrelpreise für Brent hatte es zuletzt (www.openpr.de) weiter

Strategische Beratung beim Aufbau der Stadtwerke Bad Waldsee

15.4.2013 - Wilken Prozessmanagement unterstützt den Aufbau der Geschäftsfelder und des Querverbunds der neuen Stadtwerke Schon zum Ende des Jahres wollen die neugegründeten Stadtwerke Bad Waldsee GmbH mit den Voruntersuchungen für die Bohrungen für die Tiefengeothermie beginnen. Die Erlaubnis dazu wurde schon nach (www.openpr.de) weiter

"Energiesparmeister Gold" Online-Voting: Welche Schule wird Bundessieger im Energiesparen?

15.4.2013 - Bundesumweltministerium und Klimaschutzkampagne zeichnen das beste Energiesparprojekt aus jedem Bundesland aus / 20.000 Schüler sind für den Klimaschutz aktiv / Ab sofort Online-Abstimmung für "Energiesparmeister Gold" (ddp direct) Berlin, 15. April 2013. Bundesweit machen sich Schüler für gutes Klima stark: Als (www.openpr.de) weiter

Handbuch zur Nachhaltigen Wärmenutzung von Biogasanlagen

15.4.2013 - Im Rahmen des IEE Projektes BiogasHeat wurde ein einzigartiges Handbuch zur Nachhaltigen Wärmenutzung von Biogasanlagen entwickelt. (www.oekonews.at) weiter

Österreichische Technologie setzt arabischem Großprojekt die Krone auf

15.4.2013 - Das 'Al Ain Stadium' in der Nähe von Abu Dhabi ist ein Projekt der Superlative: auf einer Gesamtfläche von 45.000 Quadratmetern werden ab Sommer 2013 rund 25.000 Zuschauer Platz finden. (www.oekonews.at) weiter

Pollenkalender ade?

15.4.2013 - PhytoDoc setzt bei Allergien auf Prophylaxe und Aufklärung (www.oekonews.at) weiter

Mist des Tages: An Fracking führt kein Weg vorbei

15.4.2013 - EU-Kommisar Oettinger meint: Europa braucht Schiefergas (www.oekonews.at) weiter

Ratgeber: Wie Sie beim Waschen Ihren Energieverbrauch senken

15.4.2013 - Ein ökologisches Bewusstsein zu haben, bedeutet für viele Menschen, dass Sie etwa im privaten Bereich ihren Müll reduzieren und sorgfältig trennen oder dass sie Energie sparen. (www.oekonews.at) weiter

Uranabbau zerstört Leben

15.4.2013 - Wanderausstellung zu dramatischen Folgen des Uran-Abbaus (www.oekonews.at) weiter

Bayern: Energiewende kommt voran

15.4.2013 - Die Bayerische Staatsregierung hat das Ziel vorgegeben, bis zum Jahr 2021 50 Prozent des Stromverbrauchs aus Erneuerbaren Energien zu decken. Nach VBEW-Berechnungen waren es im vergangenen Jahr schon rund 34 Prozent, im Jahr 2009 hingegen erst 25 Prozent. Maßgeblich für diese Steigerung ist der wachsende Anteil der Photovoltaik an der Stromerzeugung. Diese hat im Jahr 2012 rechnerisch rund 10 Prozent des Stromverbrauchs gedeckt und hat einen Anteil von 30 Prozent an der gesamten erneuerbaren Stromproduktion in Bayern erreicht. (www.solarportal24.de) weiter

Verbraucherschutz: Nachhaltig produzierte Waren erkennen

15.4.2013 - Nachhaltig denken, handeln und leben liegt voll im Trend. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarinitiative: Energie AG nimmt in Timelkam offiziell die ersten Bürgerkraftwerke in Betrieb

14.4.2013 - Die Energie AG ist seit Jahrzehnten Photovoltaik-Vorreiter. Am Samstag wurde das größte Kraftwerk der Solarinitiative in Timelkam stellvertretend für die anderen Standorte eröffnet. (www.oekonews.at) weiter

Sauberer Kleinwasserkraftstrom gefährdet - Kohlestrom und Atomstrom im Aufwind

14.4.2013 - Kleinwasserkraft braucht fairen Abnahmepreis und faire Marktbedingungen (www.oekonews.at) weiter

Europäische Studie: Treibhausgase im Verkehrssektor können bis 2050 um 60 Prozent gesenkt werden

14.4.2013 - Im Straßenverkehr können laut Studie die größten Mengen an Treibhausgasen eingespart und auch am schnellsten erzielt werden (www.oekonews.at) weiter

Passivhaus-Planung durch neue Komponenten immer flexibler

14.4.2013 - Prof. Dr. Wolfgang Feist überreicht Zertifikate auf der BAU in München (www.oekonews.at) weiter

Vielfalt genießen - A Connoisseurs´s World

14.4.2013 - Mit dem ersten Biosphärenparke-Kochbuch der Welt voller köstlicher Rezepte aus der Küche der Natur - Ein Oekonews-Buchtipp - In Deutsch und Englisch! (www.oekonews.at) weiter

Ein dynamisches Duo ? Dünnschicht-Photovoltaik und Elektromobilität

14.4.2013 - Thin-Film Industry Forum diskutiert neue Anwendungsfelder der Dünnschicht-Photovoltaik (www.oekonews.at) weiter

Bezahlbare Hochwirkungsgrad-Solarzellen

14.4.2013 - Bezahlbare Hochwirkungsgrad-Solarzellen mit hochqualitativem n-Typ-Blocksilizium. (www.sonnenseite.com) weiter

Minister gibt Startschuss für Photovoltaik-Förderaktion 2013

13.4.2013 - 36 Millionen Euro und einfaches, transparentes Einreichsystem (www.oekonews.at) weiter

Verbot für neue Öl- und Erdgasheizungen in Dänemark

13.4.2013 - Seit Januar 2013 ist die Installation von Öl- und Gasheizungen in Neubauten verboten. (www.sonnenseite.com) weiter

Seltene Wetterkonstellation führt zu vehementer Eisschmelze in Grönland

13.4.2013 - Auf dem zentralen Grönländischen Eisschild schmolz das oberflächliche Eis im Juli 2012 in rekordverdächtigem Ausmass (www.oekonews.at) weiter

HYDRO 2013: Internationale Wasserkraft-Konferenz kommt nach Tirol

13.4.2013 - Im Oktober werden im Congress Innsbruck 1.500 Experten aus 80 Nationen zum Thema Wasserkraft und deren Nutzung tagen. (www.oekonews.at) weiter

Bienensterben ist Risiko für Europas Landwirtschaft

13.4.2013 - Verbot der bienengefährlichen Pestizide muss endlich folgen (www.oekonews.at) weiter

Verbände wollen Wohnungsbau ankurbeln

13.4.2013 - Die Verbände und Organisationen der Planer sowie der deutschen Bau- und Immobilienbranche haben schon mal den Bundestagswahlkampf eröffnet und Eckpunkte zur Ankurbelung des Wohnungsbaus in Deutschland vorgelegt. Der 7-Punkte-Katalog enthält Forderungen, die sich an den Bund und die Länder richten.... (www.enbausa.de) weiter

Meeresspiegelanstieg: Gefahr für terrestrische Artenvielfalt auf Inseln

13.4.2013 - Modellrechnungen sagen bis zum Ende dieses Jahrhunderts einen Anstieg des Meeresspiegels von etwa einem Meter und von bis zu fünfeinhalb Metern bis zum Jahr 2500 voraus. Florian Wetzel und seine Kollegen von der Vetmeduni Vienna haben gemeinsam mit Walter Jetz von der US-amerikanischen Yale University nun Modellrechnungen für den südostasiatischen und pazifischen Raum veröffentlicht. Die Ergebnisse zeigen, dass viele Landwirbeltierarten durch die Auswirkungen des steigenden Meeresspiegels betroffen sind. Die Untersuchungsergebnisse wurden in der Zeitschrift 'Global Change Biology' vorab online veröffentlicht. (www.solarportal24.de) weiter

Verbraucherschutz: Nachhaltig produzierte Waren erkennen

13.4.2013 - Nachhaltig denken, handeln und leben liegt voll im Trend. Viele Verbraucherinnen und Verbraucher gehen davon aus, dass sie durch den Kauf von entsprechend gekennzeichneten Produkten einen positiven Beitrag leisten: zum Schutz von Umwelt und Klima, für gute Arbeitsbedingungen und fairen Handel. 'Nachhaltigkeit basiert auf einem Dreieckskonzept. Dazu gehören gesellschaftliche, ökologische und soziale Gesichtspunkte. Sie sind eng miteinander verknüpft und müssen alle in den globalen und komplexen Wertschöpfungsketten berücksichtigt werden', so Frank Hoeft, Experte für Nachhaltigkeit bei TÜV Rheinland. Das Problem: Kein Siegel vereinigt alle drei Komponenten, sondern nur Teilaspekte – wenn überhaupt. (www.solarportal24.de) weiter

Nanodraht-Tinte für effizientere Solarzellen

13.4.2013 - Schwedische 'SolInk' verspricht ein Viertel mehr Ausbeute. (www.sonnenseite.com) weiter

Flexstrom Insolvenz zeigt, wie wichtig die Wahl des richtigen Stromanbieters ist

12.4.2013 - Berlin, 12.04.2013 - Und wieder erschüttert eine spektakuläre Insolvenz den deutschen Markt für Discount-Strom: Der Berliner Stromanbieter "Flexstrom AG" und seine Tochtergesellschaften "Optimal Grün" und "Löwenzahn Energie" haben beim Amtsgericht Berlin Charlottenburg am heutigen Freitag Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Heizöl unter 85 Euro, Rohöl weiter im Sinkflug

12.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) ?La vita è bella?, das Leben ist schön ? das wäre auch heute noch einmal eine ziemlich passende Zeile für Europas Heizölkundschaft. Denn wer im Euroraum lebt, konnte von sinkenden Rohölpreisen bei weitgehend fester Gemeinschaftswährung wiederholt profitieren: 97 (www.openpr.de) weiter

Landbell setzt Zeichen bei der Recyclingquote

12.4.2013 - Mainzer Umwelt- und Entsorgungsspezialist meldet Erfolgsquoten bei der Verwertung von Verpackungen / Sollquoten seit Jahren übererfüllt / Strengere gesetzliche Vorgaben für stoffliche Verwertung von Kunststoff gefordert Mainz, 12. April 2013 ? Die erstmals veröffentlichte Drei-Jahres-Bilanz der Verwertung von Verpackungsabfällen zeigt: Die (www.openpr.de) weiter

Neu: BOGIS Release 2.2 - Software für Biogasanlagen

12.4.2013 - BOGIS Release 2.2 pünktlich zur BioGas World 2013 freigegeben. Ertrag und Energiegewinn im Tages-, Wochen-, Monats- und Jahresintervall, sowie eine komplette Betriebs- und Wartungsführung für Ihre Biogasanlage. Das Biogas - Informations- und Verwaltungssystem (BOGIS) ist auf der Basis einer Oracle-Datenbank als Webanwendung (www.openpr.de) weiter

Sasse fördert Renaturierung von Heideflächen in Getelo

12.4.2013 - Schöppingen / Getelo, 12.04.2013 ? Die Feinbrennerei Sasse setzt sich erneut für den Erhalt der Heidelandschaft ein: 10.000 Euro gehen an den Fonds der Naturschutzstiftung Grafschaft Bentheim. Mit dem Geld werden Pflegemaßnahmen in den Wacholderheiden der Umgebung finanziert. Sasse (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Der April bleibt freundlich ? zumindest für Heizölkunden

12.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Während die Richtung für die Ölnotierungen am Donnerstagnachmittag nach gegenläufigen Einflüssen noch ziemlich unklar war, haben sich nun ? nicht selten dieser Tage ? die preishemmenden Argumente durchgesetzt. Nach einem Auftakt ohne nennenswerte Schwankungen verliert Rohöl mit der (www.openpr.de) weiter

80 Prozent der Deutschen wollen Kohleausstieg

12.4.2013 - Eine große Mehrheit der Deutschen (80 Prozent) wünscht sich einen raschen Ausstieg aus der Kohleverstromung bis spätestens zum Jahr 2040. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von TNS Emnid im Auftrag der unabhängigen Umweltschutzorganisation Greenpeace. Obwohl die SPD traditionell besonders eng mit dem Kohlebergbau verbunden ist, stimmten auch 80 Prozent der SPD-Anhänger/innen für einen Ausstieg aus dem besonders klima- und gesundheitsschädlichen Energieträger. (www.solarportal24.de) weiter

S.A.G. Solarstrom AG: 44 MWp in Großbritannien fertiggestellt

12.4.2013 - Die S.A.G. Solarstrom AG (Freiburg) hat in Großbritannien drei Freiflächen-Photovoltaik-Kraftwerke fristgerecht zum 31. März 2013 fertiggestellt. Für alle Photovoltaik-Anlagen wurden Stromabnahmeverträge abgeschlossen. Die größte Anlage mit insgesamt 33 MWp wurde in Wymeswold (Leicestershire) auf einem ehemaligen Gelände der Royal Air Force errichtet. Zwei weitere Freiflächen-Anlagen mit jeweils über 5 MWp wurden im Südwesten Englands gebaut. (www.solarportal24.de) weiter

aleo solar bietet umfassendes Angebot für Eigenverbrauchs-Anlagen

12.4.2013 - Seit der Preis für Haushaltsstrom über der Vergütung für Solarstrom liegt, ist der Eigenverbrauch eine attraktive Ergänzung zur Netzeinspeisung. Die aleo solar AG hat deshalb das Produktangebot umfassend erweitert, von eigenverbrauchsoptimierenden Systemkomponenten bis hin zu einem professionellen Schulungskonzept für Installateure. 'Je mehr Solarstrom selbst genutzt wird, desto wirtschaftlicher arbeitet eine Photovoltaik-Anlage', sagt Jörn-Bo Hein, Leiter Vertrieb Deutschland. (www.solarportal24.de) weiter

80 Prozent der Deutschen wollen Kohleausstieg

12.4.2013 - Auch SPD-Wähler stimmen in Greenpeace-Umfrage gegen Klimakiller. (www.sonnenseite.com) weiter

Reparatur vor Neuanschaffung

12.4.2013 - Geplante Obsoleszenz? Traditionsunternehmen zeigt seit Jahrzehnten, wie es anders geht (www.oekonews.at) weiter

Umweltpolitik: Mehr Klarheit für Unternehmen und Verbraucher bei Umweltaussagen

12.4.2013 - Die Europäische Kommission schlägt EU-weite Methoden zur Messung der Umweltleistung von Produkten und Organisationen vor und legt den Mitgliedstaaten und der Privatwirtschaft die Anwendung dieser Methoden nahe. (www.sonnenseite.com) weiter

Neu: Solar-Log? Android APP

11.4.2013 - Mit der neuen Solar-Log? APP für Android Smartphones ergänzt die Solare Datensysteme GmbH ihre Produktpalette in der mobilen PV-Analgenüberwachung. Die APP visualisiert die Ertragsdaten einer Photovoltaikanlage und stellt diese grafisch auf dem Android Gerät dar. Tagesaktuelle und historische Daten werden in (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Heizöl runter, Ölnotierungen heute unverändert

11.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Am heutigen Donnerstag haben sich die Heizölpreise in Deutschland erneut nach unten entwickelt. Hundert Liter einer 3.000-Liter-Lieferung kosten im Bundesdurchschnitt und brutto 85,56 Euro. Das sind 29 Cent weniger als am Vortag. Noch einmal können europäische Heizölkunden von (www.openpr.de) weiter

Solarstrom: Doch kein Glücksspiel um Photovoltaik

11.4.2013 - Mitterlehner-Absage zur Solarlotterie (www.oekonews.at) weiter

Öko-Towns sind Leuchttürme für eine nachhaltige Entwicklung

11.4.2013 - Neue euro-mediterrane Kooperation für erneuerbare Energie, sanfte Mobilität, regionale Wertschöpfung, die Ökologisierung der Landwirtschaft und mehr Green-Jobs (www.oekonews.at) weiter

Biomethan spart 40.000 Tonnen CO2 pro Jahr im Bördekreis

11.4.2013 - Zwei Anlagen von MVV Energie und RES Projects decken ab 2014 Wärmebedarf von rund 2.400 Haushalten Klein Wanzleben/Kroppenstedt/Berlin, den 11.04.2013. ?Die Aufbereitung von Biogas zu Biomethan entkoppelt die Erzeugung von der Nutzung und erzeugte Energie kann einfach über das Erdgasnetz gespeichert (www.openpr.de) weiter

Hannover Messe 2013: Kompetenzzentrum im Rahmen der IndustrialGreenTec - Zentraler Anlaufpunkt der IndustrialGreenTec / Dienstleiter, Berater, Verbände, Forschungseinrichtungen / individuelle Lösungen / Networking

11.4.2013 - Die Hannover Messe 2013 vereint elf Leitmessen. Wichtige Branchen zeigen ihre Innovationen entlang der gesamten industriellen Wertschöpfungskette. Eine zentrale Rolle in diesem Zusammenhang spielen Grüne Technologien. Die IndustrialGreenTec bildet diese Grünen Technologien als Leitmesse für Umwelttechnologien in besonderer Weise ab. Im vergangenen Jahr verbuchte die Messe einen überzeugenden Premierenerfolg. Themen wie nachhaltige Produktion, Verfahren zur Wasser- und Luftreinhaltung sowie Recyclingwirtschaft stießen auf derartig große Besucher- und Medienresonanz, dass die Veranstalter einen Ausbau der Teilmesse veranlassten. Zentraler Anlaufpunkt der IndustrialGreenTec ist [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Hannover Messe 2013: EnergieCity Leipzig - EnergieCity Leipzig macht Energiewende greifbar / Grundfos, Busch-Jaeger, ECOntact und co2online als Kooperationspartner mit dabei

11.4.2013 - Die Leitmesse Metropolitan Solutions ist eine international bedeutende Plattform, die branchenübergreifend technologische Lösungen für urbane Infrastrukturen vorstellt. Die Aussteller zeigen intelligente Lösungsvorschläge für die urbanen Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft. Im Zuge dieser zunehmend an Relevanz gewinnender Thematik, stellt sich unter anderem die EnergieCity Leipzig vor.  CleanTech & Konferenz News/ Hannover. Gemeinsam mit über 50 Kooperationspartnern verfolgt die EnergieCity Leipzig das Ziel, die Herausforderungen und Chancen der Energiewende im Wortsinne “begreifbar” zu machen. Hierzu wird noch in diesem Jahr am [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Baggern für Klima und Biologische Vielfalt

11.4.2013 - Prenzlau ? Eines der größten Quellmoore im gesamten Nordosten Deutschlands wird seine natürlichen Funktionen zurückerhalten. Brandenburgs Umweltministerin Anita Tack stellt unser Projekt zur Renaturierung des Quellmoores Beesenberg am kommenden Freitag, 12.4., vor. Mit dem Bagger für Klima und Biologische Vielfalt - (www.openpr.de) weiter

„Schwarzbuch Kohlepolitik“ zeigt Verbindung von Parteien und Kohlewirtschaft

11.4.2013 - Greenpeace hat das 'Schwarzbuch Kohlepolitik' veröffentlicht, das zeigt, wie eng die deutsche Politik mit der Kohle-Industrie in Deutschland verzahnt ist. Anhand von 45 Politiker-Portraits belegt das Schwarzbuch, wie Mitglieder aller Parteien ihre Posten in Aufsichtsräten nutzen, um den Kohlekonzernen hohe Gewinne zu sichern oder das eigene Einkommen zu verbessern. (www.solarportal24.de) weiter

"Kalte Zeiten" für den Strom

11.4.2013 - Mit einem symbolischen Spatenstich wurde in Essen ein weiterer Schritt auf dem Weg zu einem Weltrekord eingeleitet. Im Forschungsprojekt 'AmpaCity' wird in den kommenden Monaten ein hochmodernes supraleitendes Kabel in der Innenstadt von Essen verlegt und anschließend auf der weltweit längsten Strecke von 1 km im Betrieb getestet. Durch die Kühlung auf minus 200 Grad Celsius fließt der Strom verlustfrei. Das Kabel kann fünf herkömmliche Leitungen ersetzen und erlaubt den Verzicht auf platzraubende Umspannanlagen in der Innenstadt. (www.bmwi.de) weiter

Mit Internet zum Großkraftwerk

11.4.2013 - Netzstabilität - Viele kleine dezentrale Stromerzeuger könnten konventionelle Großkraftwerke ersetzen. Doch wie lassen sich Wind, Sonne und Bioenergie in die zukünftige Stromversorgung integrieren? Im ?Kombikraftwerk2? wollen Forscher zeigen, wie sich eine Stromversorgung mit 100 Prozent erneuerbaren Energien realisieren und stabilisieren lässt.© Kaspar Knorr, Fraunhofer IWES (www.bine.info) weiter

Brennstoffspiegel: Preisgefälle zwischen den Rohölsorten immer kleiner

11.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Der gestrige Tag hat den Preisunterschied zwischen den wichtigen Rohöl-Referenzsorten Brent (Nordsee) und WTI (USA) weiter verringert. Die europäische Sorte verbilligte sich im 24-Stunden-Vergleich um 70 US-Cent auf 105,50 Dollar je Barrel, zeitgleich legte das amerikanische Pendant um (www.openpr.de) weiter

Aktuelle Fakten zur Photovoltaik in Deutschland

11.4.2013 - Deutschland lässt das fossil-nukleare Energie-Zeitalter hinter sich. Das zeigen die jüngsten Zahlen zu Erneuerbaren Energien, die das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) zusammengestellt hat. Photovoltaik wird demnach in einer nachhaltigen Energiezukunft eine bedeutende Rolle spielen. Aktuelle Fakten, Zahlen und Erkenntnisse liefert der Leitfaden 'Aktuelle Fakten zur Photovoltaik in Deutschland'. (www.solarportal24.de) weiter

Wattner kauft Photovoltaik-Kraftwerke mit 22 Megawatt Leistung

11.4.2013 - Die Wattner AG (Köln) hat fünf in 2012 errichtete Photovoltaik-Kraftwerke mit einer Gesamtleistung von rund 22 Megawatt (MW) erworben. Die Transaktionen haben ein Gesamtvolumen von zirka 37 Millionen Euro. Sämtliche Kraftwerke wurden in 2012 auf Freiflächen in Deutschland errichtet und sind auf drei Bundesländer verteilt. (www.solarportal24.de) weiter

Atommüll: Kritik an AKW-Betreibern

11.4.2013 - Zur Debatte um die Atommüll-Lagerung erklärt Jochen Stay, Sprecher der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt: 'Die Atomindustrie wehrt sich gegen die Übernahme der Kosten, falls statt Gorleben ein anderer Standort auf seine Eignung als Atommüll-Lager untersucht werden soll. Das zeigt aufs Neue, wie verantwortungslos die Betreiber der Atomkraftwerke handeln. Sie machen jahrzehntelang glänzende Geschäfte, hinterlassen die gefährlichsten Stoffe in der Geschichte der Menschheit und bürden Risiken und Kosten der Allgemeinheit und den kommenden Generationen auf.' (www.solarportal24.de) weiter

Endlager-Suche: Atom-Branche will Kosten nicht übernehmen

11.4.2013 - Die aktuelle Verständigung zwischen Bund und Ländern mit dem Ziel, die über Jahrzehnte politisch offene Frage der Endlagerung für hochradioaktive Abfälle überparteilich zu lösen, wird von der deutschen Atom-Branche 'grundsätzlich positiv bewertet'. Jedoch bestünde für die Übernahme zusätzlicher Kosten durch die Betreiber infolge alternativer Standorterkundungen vor einer abschließenden Bewertung zur Eignung Gorlebens keine rechtliche Grundlage, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

First Solar meldet Wirkungsgrad von 16,1 Prozent

11.4.2013 - Der US-amerikanische Dünnschichthersteller First Solar Inc. hat einen neuen Weltrekord für seine Cadmiumtellurid-Module vermeldet. (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer ISE: Weniger Solarstrom trotz mehr installierter Leistung

11.4.2013 - Obwohl mittlerweile deutlich mehr Photovoltaikanlagen im Betrieb sind, ist die solare Stromerzeugung im ersten Quartal 2013 im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace: SPD eng mit Kohleindustrie verzahnt

11.4.2013 - 'Schwarzbuch Kohlepolitik' zeigt Verbindung von Parteien und Kohlewirtschaft. (www.sonnenseite.com) weiter

Communicating Sustainability

11.4.2013 - Perspektiven der Nachhaltigkeit in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft (www.oekonews.at) weiter

Eisspeicher finden zunehmend Akzeptanz

11.4.2013 - Eisspeicher sind für Ein- und Zweifamilienhäuser keine komplett neue Technologie. Seit drei Jahren hat Consolar ein System mit Solarkollektoren, Wärmepumpe und Eisspeicher auf dem Markt. 100 Anlagen habe man installiert, sagt Vertriebsleiter Andreas Siegemund. Isocal, das mittlerweile zu Viessmann... (www.enbausa.de) weiter

United Visions gewinnt mit Volkswagen den Deutschen CSR-Preis

11.4.2013 - Berlin/Ludwigsburg, 10. April 2013 ? Ein für die Volkswagen Aktiengesellschaft produzierter Film der Kreativagentur United Visions hat den Deutschen CSR-Preis in der Kategorie ?Bestes Video? gewonnen. Bei der Preisverleihung anlässlich des Deutschen CSR-Forums in Ludwigsburg würdigte die Laudatorin und Sprecherin (www.openpr.de) weiter

Messekarten zur BioGasWorld 2013

11.4.2013 - Sichern Sie sich noch heute Ihre Messekarten zur BioGas World 2013 in Berlin. Die Messekarten zur internationale Fachmesse für Biogastechnologien und dezentraler Energieversorgung, können Sie bei uns kostenlos und unverbindlich bestellen. Messekarten: Besuchen Sie uns auf der BioGasWorld 2013 Nach dem großen Erfolg (www.openpr.de) weiter

energiebüro q50 mit Rückenwind nimmt jetzt so richtig Fahrt auf

11.4.2013 - Europas größter Kleiderschrank unterzieht sich dem Test: Das energiebüro q50 rund um Geschäftsführer Christian Rösemeier, plant momentan den größten Blower Door Test aller Zeiten. Mit dieser Messung des Zalando Logistikzentrums in Erfurt, will das Energie-Expertenteam aus Hessisch Oldendorf (Landkreis Hameln-Pyrmont) (www.openpr.de) weiter

Der Umwelt zuliebe: mit Kaminholz schonend heizen

11.4.2013 - Wenn es um umweltfreundliches Heizen geht, dann gehört auch das Kaminholz, das aus nachwachsenden Rohstoffen gefertigt wird, mit dazu. Hochwertiges Kaminholz wird stets kammergetrocknet. Das bietet den Verwendern mehrere Vorteile beim Einsatz von Kaminholz als alternative und umweltschonende Heizmethode. Jetzt (www.openpr.de) weiter

Energieeffizienzhaus im Kleinformat gesucht

11.4.2013 - Das Landesprogramm Zukunft Altbau des Umweltministeriums Baden-Württemberg hat einen Wettbewerb für ein Energiemusterhaus ausgeschrieben. Das mobile Exponat soll Energiespartechnologien und die Nutzung erneuerbarer Energien in Altbauten demonstrieren und Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer zur Sanierung motivieren. Beteiligen können sich Teams von Studierenden der Architektur- und Ingenieurwissenschaften an baden-württembergischen Hochschulen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarluft für Trocknungsprozesse in Lackiererei

11.4.2013 - Die Solarthermie-Anlage auf dem Dach der KFZ-Lackiererei Penzkofer aus dem bayerischen Prackenbach ist 20 Quadratmeter groß mit einer Nennleistung von 13,4 kWp. Sie erzeugt bei ausreichender Sonnenstrahlung 1.000 Kubikmeter Warmluft pro Stunde. Für Investitionen in solare Prozesswärmenutzung gibt es aktuell im Rahmen des Marktanreizprogramms der BAFA für mittelständische Unternehmen sehr interessante Zuschüsse von bis zu 50 Prozent. (www.solarportal24.de) weiter

Seltene Wetterkonstellation ermöglichte 2012 rekordverdächtige Eisschmelze in Grönland

11.4.2013 - Auf dem zentralen Grönländischen Eisschild schmolz das oberflächliche Eis im Juli 2012 in rekordverdächtigem Ausmass. Dünne, tief liegende Wolken liessen zwar die Sonnenenergie passieren, hinderten jedoch die Wärmestrahlung daran, die erdnahe Luftschicht zu verlassen. Die seltene Konstellation aus dünnen Wolken und eindringender Warmluft führte zu einer grossflächigen Eisschmelze, wie Wissenschaftler der Universitäten von Wisconsin, Idaho und Colorado, der NOAA, sowie der Eidgenössischen Forschungsanstalt WSL in der Zeitschrift Nature berichten. (www.sonnenseite.com) weiter

Abrechnung von minimalen Strombezügen von Einspeisungsanlagen

10.4.2013 - Der Einbau von Zweirichtungszählern bei Photovoltaik-Anlagen ohne weitere angeschlossene Verbraucher führt bei einigen Netzbetreibern und Anlagenbetreibern zu Irritationen bei der Abrechnung der meist minimalen Strombezüge. Rechtsanwalt Dr. Patrick Schweisthal vom Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) erklärt die Hintergründe. (www.solarportal24.de) weiter

Indien setzt auf solare Warmwassererzeugung aus Österreich

10.4.2013 - Das indische Ministerium für 'Renewable Energy' hat sich dem ehrgeizigen Ziel verschrieben, bis zum Jahr 2017 acht Millionen Quadratmeter Solarkollektorfläche in Indien zu montieren. Der österreichische Solarthermie-Hersteller TiSUN setzt nach der Gründung seiner Tochterfirma TiSUN EDES-Solar (India) pvt. Ltd in Mumbai im Jahr 2011 nun einige Projekte im 1,2 Milliarden Einwohnerstaat Indien um. Ein Solarsystem versorgt die junge christliche Gemeinschaft (YMCA) in der indischen Hauptstadt seit Januar 2013 mit 1.500 Litern Warmwasser für die Sanitärräume und Küchen, einen Sportclub und ein Hostel mit durchschnittlich zirka 60 Gästen. (www.solarportal24.de) weiter

Dienstwagen-Check der Umwelthilfe: Rote Karte für einen Grünen

10.4.2013 - Überraschende Ergebnisse beim 7. Dienstwagen-Check unter deutschen Spitzenpolitikern. (www.sonnenseite.com) weiter

ÖKOBIT und Biowatt erschließen gemeinsam den polnischen Biogasmarkt

10.4.2013 - Die deutsche Systemanbieterin für Biogasanlagen ÖKOBIT GmbH und ihr polnischer Partner Biowatt S.A. bauen ihre technologische, strategische und operative Zusammenarbeit weiter aus. Im Rahmen der Jahrestagung/ Biogas-Fachmesse Ende Januar in Leipzig unterzeichneten die Unternehmen einen Kooperationsvertrag, mit dem die gemeinsame (www.openpr.de) weiter

Geopolitical Information Service AG tritt Weltenergierat bei

10.4.2013 - Vaduz/Berlin, 10. April 2013 ? Die Geopolitical Information Service AG ist in den Weltenergierat - Deutschland aufgenommen worden. Damit wird erstmals eine webbasierte Informations-Plattform ordentliches Mitglied im wichtigsten globalen Energie-Netzwerk. Auf den Internetpräsenzenundveröffentlicht die Geopolitical (www.openpr.de) weiter

ContiTech auf der Hannover Messe 2013 - Messepräsenz auf zwei Ständen / Bekanntgabe von Kennzahlen des vergangenen Geschäftsjahres / Expansion und Ziele

10.4.2013 - Als Spezialist für Kunststofftechnologie und Anbieter von Elastomerprodukten ist ContiTech als Aussteller auf der Hannover Messe vertreten. Das Unternehmen entwickelt und produziert Funktionsteile, Komponenten und Systeme für die Automobilindustrie, aber unter anderem auch für die Recycling-Wirtschaft oder den E-Bike- und Pedelec-Markt. Im Rahmen der großen Technologieleitmesse in Hannover, präsentiert die Aktiengesellschaft verschiedene Produkte, lädt zum Pedelec-Probefahren ein und berichtete in einer Pressekonferenz über das vergangene Geschäftsjahr. Auch über die Zukunft wurde gesprochen. CleanTech & Konferenz News/ Hannover. Auf der Hannover Messe [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Malaysia setzt bei CleanTech auf deutsche Technik - Unternehmensdelegationsreise von Germany Trade & Invest lotet Chancen für ostdeutsche Mittelständler aus

10.4.2013 - Malaysia will den Ausbau erneuerbarer Energien vorantreiben. Im Bereich der Solarenergie fördert die Regierung den Bau von Solaranlagen seit Ende 2011 mit einem nach deutschem Vorbild eingeführten Tarifsystem. Bis 2020 soll eine Photovoltaik-Kapazität von 1.250 Megawatt ans Netz gehen. Auch ostdeutsche Unternehmen waren bereits in der Vergangenheit im Tigerstaat aktiv. So installierte im Januar  2013 eine deutsche Gemeinschaftsinitiative eine Photovoltaikanlage auf das Dach einer malaysischen Schule. An der Initiative waren unter anderem die Firma Solarwatt, die SMA Solar Technology AG und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Hannover Messe 2013: Johnson Controls zeigt erste 48-Volt-Lithium-Ionen-Batterie - Neue Energiespeichertechnologie soll Kraftstoffeinsparungen im Fahrzeug von 15 bis 20 Prozent emöglichen

10.4.2013 - Cleantech News / Hannover. Johnson Controls Power Solutions stellt auf der Hannover Messe erstmals in Europa ein Muster seiner neuen 48-Volt-Micro-Hybrid-Batterie vor. Es handelt sich dabei um einen Lithium-Ionen-Speicher mittlerer Spannung, der gemeinsam mit einer 12-Volt-Starterbatterie im Fahrzeug eingesetzt werden kann. Das ermöglicht eine höhere Energie- und Leistungseffizienz bei niedrigen Systemgesamtkosten. Die 48-Volt-Micro-Hybrid-Batterie ist ein weiterer wichtiger Entwicklungsschritt hin zu energiesparenden Fahrzeugen: Sie ermöglicht eine höhere Kraftstoffeinsparung als Start-Stop-Systeme und ist im Vergleich zu Hybrid- oder Elektrofahrzeugsystemen deutlich kostengünstiger. “Diese [...] (www.cleanthinking.de) weiter

E.ON Mitte startet E-Fahrrad-Praxistest in Göttingen

10.4.2013 - E.ON Mitte macht den Praxistest: Ob Elektrofahrräder eine sinnvolle Alternative sein können, um den werktäglichen Berufsverkehr zu minimieren, und den Umstieg von vier auf zwei Rädern erleichtern, wird von Mai bis Oktober 2013 durch einen E-Fahrrad-Test im Rahmen der Göttinger (www.openpr.de) weiter

Bezahlbare Hochwirkungsgrad-Solarzellen mit hochqualitativem n-Typ-Blocksilizium

10.4.2013 - Photovoltaik ist ein wichtiger Baustein für eine regenerative Energieversorgung. Die wirtschaftliche Erzeugung von Solarstrom erfordert aber Solarzellen mit maximalen Wirkungsgraden bei möglichst niedrigen Herstellungskosten. Kristallzüchtungsexperten vom Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB in Erlangen arbeiten derzeit an einer kostengünstigeren Herstellung von n-Typ-Siliziumkristallen. (www.solarportal24.de) weiter

Überraschende Ergebnisse beim 7. Dienstwagen-Check

10.4.2013 - Der jährliche Blick der Deutschen Umwelthilfe e.V. (DUH) unter die Motorhauben des politischen Spitzenpersonals zeigt Wirkung – jedenfalls bei einer wachsenden Zahl von Landesminister/innen und Regierungschef/innen, die sich bei der Wahl ihres Dienstwagens erkennbar klimabewusst entscheiden. Insgesamt 18 'Grüne Karten' konnte die DUH verleihen. Bei einer Mehrheit der Landespolitiker/innen und bei allen Bundesminister/innen vermisst die DUH allerdings eine klare Bereitschaft, bei der Wahl ihrer Dienstwagen den seit 2012 gültigen EU-Zielwert einzuhalten. (www.solarportal24.de) weiter

CO2: Vom Klimakiller zum Rohstoff

10.4.2013 - Forscher präsentieren erste Erfolge für die Nutzung von CO2 auf Statuskonferenz zu BMBF-Initiative / Wanka: 'Technologie kann wichtigen Beitrag zur Energiewende leisten.' Eine Matratze oder ein Kühlschrank aus Kohlendioxid? Das könnte bald zu haben sein. Denn Kohlendioxid (CO2) ist nicht nur ein klimaschädliches Abgas, dessen Emissionen so weit wie möglich vermieden werden müssen - sei es aus Kohlekraft-, Zement- oder Stahlwerken, aber auch aus Biogasanlagen und Fahrzeugen. CO2 ist auch ein Rohstoff, der gewinnbringend genutzt werden kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarhäuser auf dem Prüfstand

10.4.2013 - Monitoring - Ende 2012 gab es in Deutschland bereits mehr als 1.300 Solar-Aktiv-Häuser. Ihr Kennzeichen: Mindestens die Hälfte des Wärmebedarfs decken solarthermische Anlagen. Forscher untersuchen und bewerten dieses Konzept erstmals wissenschaftlich. Jetzt liegen die ersten Messergebnisse von sieben Ein- und Mehrfamilienhäusern vor.© Klaus Lambrecht, (www.bine.info) weiter

Bienensterben: Unrichtige Zahlen der AGES beeinflussen politischen Entscheidungsprozess

10.4.2013 - GLOBAL 2000 übergibt Minister Stöger und Berlakovich Sachverhaltsdarstellung und fordert Richtigstellung der AGES-Falschinterpretation (www.oekonews.at) weiter

BMW Tochter Alphabet präsentiert e-mobiles Produkt für Unternehmensflotten

10.4.2013 - Effiziente Integration von eMobility soll mit AlphaElectric in drei Schritten gelingen (www.oekonews.at) weiter

Solar-Fabrik AG liefert Module für größte Photovoltaik-Anlage der Türkei

10.4.2013 - Die Solar-Fabrik AG (Freiburg) hat Module und Wechselrichter für die bisher größte Photovoltaik-Anlage in der Türkei geliefert. Die Türkei zählt weltweit zu den Ländern mit der höchsten Sonneneinstrahlung. Die Anlage mit einer Gesamtleistung von 250 kW wurde in Torbali in der Provinz Izmir auf dem Gebäude des Logistikunternehmens Reysas realisiert und soll jährlich 470 MWh Solarstrom erzeugen. (www.solarportal24.de) weiter

Bund und Länder einigen sich auf Vorgehen für Standortauswahlgesetz

10.4.2013 - Bund, Länder und Parteien haben sich darauf verständigt, dass so schnell wie möglich ein Entwurf für ein Standortauswahlgesetz für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle in den Bundestag eingebracht und noch vor der parlamentarischen Sommerpause verabschiedet werden soll. Das Standortauswahlverfahren soll eine pluralistisch besetzte Bund-Länder-Kommission, bestehend aus 24 Mitgliedern, vorbereiten. Diese soll bis Ende 2015 Vorschläge erarbeiten, u. a. zu den Sicherheitsanforderungen sowie wirtsgesteinsspezifische Ausschluss- und Auswahlkriterien. (www.solarportal24.de) weiter

REFUsol wird Teil von Advanced Energy

10.4.2013 - Der Metzinger Photovoltaik-Wechselrichterhersteller REFUsol ist ab sofort Teil des US-amerikanischen Technologieunternehmens Advanced Energy. Beide Unternehmen hätten bereits eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Atommüll: Atomkraftgegner enttäuscht

10.4.2013 - Entgegen aller Beteuerungen behält der Standort Gorleben eine Sonderrolle im neuen Gesetz. Einen wirklichen Neustart kann es so nicht geben. (www.sonnenseite.com) weiter

Partikel aus direkteinspritzenden Benzinern gefährden Gesundheit

10.4.2013 - Umfrage zeigt: Deutsche Autobauer verhindern effektive Abgasreinigung (www.oekonews.at) weiter

OECD-Studie zeigt: Mehr als 80 Mrd. Euro Subventionen für fossile Energien!

10.4.2013 - Auch Österreich unterstützt fossile Energie mit hunderten Millionen Euro - mit Energieeffizienzpaket sollen sogar neue Subventionen für fossile Energie geschaffen werden. (www.oekonews.at) weiter

Die geheime Kostenexplosion

10.4.2013 - Fast 100 Mio. Euro Mehrkosten für Regelenergie im Strommarkt und die E-Control schaut zu (www.oekonews.at) weiter

Energietage bieten Überblick zur Gebäudesanierung

10.4.2013 - Die Berliner Energietage bieten vom 15. bis 17. Mai 2013 einen Überblick über die Förderpolitik, Innovationen und Praxisbeispiele aus der Sanierung von Gebäuden und Quartieren. Den Auftakt macht nach der Eröffnung der Veranstalter Berliner ImpulsE mit einem Überblick zur klimapolitischen... (www.enbausa.de) weiter

Erneuerbare Energien auch 2012 weiter auf dem Vormarsch

10.4.2013 - Das baden-württembergische Umweltministerium hat gemeinsam mit dem Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW) eine erste Abschätzung der Entwicklung der Erneuerbaren Energien in Baden-Württemberg für das Jahr 2012 vorgelegt. Mit Wind, Sonne, Biomasse und Wasser sind demnach 13,3 Terrawattstunden (TWh) Strom erzeugt worden und damit fast zwei TWh mehr als 2011. Beim Strom hat die Photovoltaik den größten Sprung gemacht, um rund 30 Prozent auf jetzt etwa 4,3 erzeugte Terrawattstunden. (www.solarportal24.de) weiter

Dynamisches Duo: Dünnschicht-Photovoltaik und Elektromobilität

10.4.2013 - Besonders effektiv sind Elektrofahrzeuge, wenn sie mit Solarstrom 'betankt' werden. Aufgrund der großen Flexibilität und des geringen Gewichts bietet besonders die Dünnschicht-Photovoltaik hier viele Möglichkeiten - von der fahrzeugintegrierten Photovoltaik bis hin zu Carport-Systemen. Neue Anwendungsfelder und Potenziale der Dünnschicht-Photovoltaik werden auf dem Thin-Film Industry Forum 2013 in Berlin präsentiert. Die internationale Konferenz findet im Rahmen der 5th Photovoltaics Thin-Film Week 2013 am 16. April 2013 statt. (www.solarportal24.de) weiter

Neues Hochleistungsmodul von LG Solar

10.4.2013 - LG steigert Modulwirkungsgrad und erleichtert Installateuren die Montage durch neues Design. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien auch 2012 weiter auf dem Vormarsch - Fotovoltaik als Zugpferd

10.4.2013 - Franz Untersteller: ?Die Zahlen für das Jahr 2012 bestätigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind und auch im richtigen Tempo vorankommen.? (www.sonnenseite.com) weiter

Hannover Messe 2013 - Russland als Partnerland / Ausstellerrekorde / Leitthema Integrated Industry

9.4.2013 - Seit gestern strömen die Besucher der Hannover Messe 2013 durch die Tore des Messegeländes. Mit mehr Ausstellern als im vergangenen Jahr und einem Rekordwert von über 50 Prozent internationaler Unternehmen macht die Messe deutlich, dass sie – ohne Frage – von internationaler Relevanz ist. “Integrated Industry” lautet das Stichwort und Leitthema der Messe. Es soll zukunftsweisend sein. Die Industrie- und Technologieleitmesse rückt in diesem Jahr unter anderem die IT-gestützte Weiterentwicklung der industriellen Produktion in den Mittelpunkt. Partnerland der Messe ist Russland.  [...] (www.cleanthinking.de) weiter

NaturEnergiePlus gründet Beirat für Nachhaltigkeit

9.4.2013 - mit Experten aus Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft | für Impulse und Ideen für nachhaltige Angebote, Kooperationen und Maßnahmen Rheinfelden, 09.04.2013 Der Ökostromanbieter NaturEnergiePlus hat einen interdisziplinären Beirat ins Leben gerufen. Dieser soll dabei unterstützen, das unternehmerische Handeln noch nachhaltiger zu gestalten und (www.openpr.de) weiter

Rollbare Module für die Power unterwegs

9.4.2013 - Wir freuen uns, die neuen Module des Großhändlers und Herstellers Phaesun im Shop zu führen. Die Module sind im Leistungsbereich von 8 - 100 Wat zu erhalten und eignen sich hervorragend zur Montage auf Caravans, Autos oder zum Auflegen auf (www.openpr.de) weiter

ib vogt GmbH schließt Geschäftsjahr 2012 erfolgreich ab und erwartet weiteres Wachstum für 2013

9.4.2013 - Berlin, 9.4.2013: Die ib vogt GmbH schließt das Geschäftsjahr 2012 erfolgreich ab. Der Umsatz belief sich auf circa 45 Mio. EUR, wobei sich das Betriebsergebnis im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelte. Die Steigerung ist hauptsächlich durch eine Ausweitung der Geschäftstätigkeit (www.openpr.de) weiter

Power-to-Gas bei E.ON Hanse in Hamburg: Konsortium aus Wissenschaft und Technik startet Innovationsprojekt

9.4.2013 - Die Speicherung überschüssigen Windstroms im Erdgasnetz gilt als eine der Schlüsseltechnologien für die Energiewende. Im Rahmen der Energiepartnerschaft mit der Stadt Hamburg startet bei E.ON Hanse jetzt das Projekt zur Realisierung einer ?Power to Gas?-Anlage in Hamburg-Reitbrook. Durch den (www.openpr.de) weiter

Panasonic HIT® Solarmodule meistern den Langzeittest des TÜV Rheinland

9.4.2013 - Nur 8 % Verlust bei der Energieausbeute über eine simulierte Modul-Lebensdauer München, 09.04.2013 ? Panasonic macht auch weiterhin den Anspruch geltend, hochleistungsfähige Solarmodule mit der besten Qualität anzubieten. Die Ergebnisse der Testserie, die aktuell vom TÜV Rheinland durchgeführt (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien: Beschäftigtenzahlen 2012 erstmals rückläufig

9.4.2013 - In Deutschland stieg der Anteil der Erneuerbaren Energien am Stromverbrauch 2012 auf fast 23 Prozent. Unter dem Niveau des Vorjahres lagen dagegen die Investitionen in Deutschland ebenso wie die Umsätze der deutschen Unternehmen. Diese Entwicklung ist insbesondere auf den starken Preisverfall bei Photovoltaik-Anlagen zurückzuführen, der sich auf Grund massiver weltweiter Überkapazitäten auch in 2012 fortsetzte. Die Folgen waren zahlreiche Unternehmensschließungen und Insolvenzen weltweit, die auch in Deutschland zu einem Rückgang der Produktion geführt haben. Die Bilanz des Jahres 2012 lautet daher: die Beschäftigtenzahlen in den meisten Bereichen der Erneuerbaren Energien sind rückläufig. (www.solarportal24.de) weiter

In Deutschland wird nicht mehr gestorben

9.4.2013 - Kein Waldsterben in Deutschland/Abholzung am Amazonas/Brennende Wälder in Australien Erschreckende Fotos kahler Wälder schürten in den 1990-Jahren die Angst vor dem großen Waldsterben. Eine Umweltkatastrophe, die in Deutschland erfolgreich abgewandt wurde: Dem deutschen Wald geht es heute richtig gut, berichtet das (www.openpr.de) weiter

Da tut sich Einiges! ? Neuigkeiten vom LED-Markt - Beleuchtungsmarkt zunehmend hin zu LED / Telekom kooperiert mit LEDeXCHANGE / neue Osram-Produktgeneration

9.4.2013 - Der Beleuchtungsmarkt im Allgemeinen befindet sich in einer Umbruchphase. Besonders die Entwicklung rund um LED´s gewinnt zunehmen an Dynamik. Der Grund: Die Technologie scheint auf weitreichendere Akzeptanz zu stoßen als beispielsweise die Energiesparlampen. Die folgenden aktuellen Meldungen belegen, dass das Interesse nicht nur im Privaten sondern auch im B2B-Bereich zunehmend steigt.  CleanTech & LED News/ München. Osram, ein “alter Hase” im Beleuchtungsgeschäft, ist eines der Unternehmen, die sich am LED-Markt behaupten. Doch nicht nur erfahrene Unternehmen erkennen das Potenzial dieses [...] (www.cleanthinking.de) weiter

M + W Group erhält Auftrag für 55-Megawatt-Photovoltaik-Kraftwerk in Israel

9.4.2013 - Die M + W Group (Stuttgart) hat den Zuschlag für das größte Photovoltaik-Kraftwerk in Israel mit 55 Megawattpeak Leistung erhalten. Das Photovoltaik-Kraftwerk, das in enger Zusammenarbeit zwischen den beiden M + W Tochterunternehmen M + W Israel und M + W Solar realisiert wird, entsteht in der Nähe von Moshav Ohad, rund 100 Kilometer südlich von Tel Aviv. Über eine Gesamtfläche von einer Million Quadratmeter wird die Anlage mit mehr als 180.000 kristallinen Photovoltaik-Modulen und 60 Zentralwechselrichtern in den nächsten 18 Monaten installiert werden. (www.solarportal24.de) weiter

Hohe Stabilität ohne Betonarbeiten und Bodenversiegelung

9.4.2013 - Besonders für private Photovoltaik-Anlagen und den Einsatz auf Deponien hat die Creotecc GmbH (Freiburg) ein Freiland-Montagesystem entwickelt, dessen spezielle Fußkonstruktion höchste Stabilität auch bei geringer Einbindetiefe gewährleistet. Für die Fundamentierung müssen weder Bodenpfosten eingerammt noch Betonversiegelungen durchgeführt werden. Das System ist schnell geplant und mit nur wenigen Werkzeugen montiert, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Gemeinsam Power to Gas vorantreiben

9.4.2013 - dena und performing energy unterzeichnen Kooperationsvereinbarung (www.dena.de) weiter

Länder pushen Gebäudesanierung mit Kreditbonus

9.4.2013 - Wer sein Haus sanieren oder ein neues bauen will und dazu einen Kredit benötigt oder Energiesparpotentiale für seine Liegenschaft ermitteln will, sollte sich nicht nur bei der KfW umschauen. Zahlreiche Bundesländer haben mittlerweile Programme aufgelegt, die die zinsvergünstigten KfW-Mittel... (www.enbausa.de) weiter

Taphome zeigt Smart Home auf dem Tablet PC

9.4.2013 - Taphome hat auf Basis des Z-Wave-Funkstandards ein Home Control-System entwickelt, für dessen Einrichtung und Steuerung ein Smartphone und/oder Tablet-PC ausreicht. Ein Starterpack soll Haus- und Wohnungsbesitzern den unkomplizierten Einstieg in die Hausautomation ermöglichen. Es enthält... (www.enbausa.de) weiter

Landesjagdverordnung - Höfken auf dem Holzweg

9.4.2013 - Die vom Forstministerium Rheinland-Pfalz unter Leitung von Ulrike Höfken zum Sommer geplante Änderung der Landesjagdverordnung sieht unter anderem die Abschaffung der Schonzeit für Wildschweine vor - bereits seit 2002 ist diese durch eine Verwaltungsanordnung ausgesetzt. Begründet wird diese Maßnahme damit (www.openpr.de) weiter

Wirtschaftsforum.de: Kommentar zum Stromexport-Überschuss

9.4.2013 - Unglaublich, aber wahr: Wirtschaft und Verbraucher in Deutschland zahlen indirekt den Strom für die Nachbarländer. Weil ein Überangebot produziert wird, muss subventionierter Ökostrom ins Ausland verscherbelt werden ? teilweise sogar zum Nulltarif. Das ist das Ergebnis einer völlig verfehlten Energiepolitik (www.openpr.de) weiter

Britischer WELTEC-Kunde gewinnt renommierten ?AD Output Award?

9.4.2013 - Die britische Organics Recycling Group (REA) hat Ende März die WELTEC Biogasanlage von Eco Sustainable Solutions Ltd. im südenglischen Piddlehinton (Dorset) mit dem Organics Recycling Award 2013 ausgezeichnet. In der Kategorie ?Biogas Output? konnte sich die von WELTEC BIOPOWER geplante (www.openpr.de) weiter

Neue Thermografie-Software für die Echtzeitvisualisierung und Analyse von Wärmebildern und Temperaturmessungen

9.4.2013 - LumaSenseInc.com: Software-Suite LumaSpec R/T Industrial Analytics verwaltet große Datenmengen für Visualisierung und präzise Verfahrenssteuerung durch die Integration von Wärmebildkameras mit über 64.000 Sensoren und erweckt dadurch einen industriellen 6th Sense LumaSense Technologies führt seine neue Thermographie-Software LumaSpec R/T Industrial Analytics ein (www.openpr.de) weiter

Neue Infrarot-Pyrometer (IR) für die berührungslose Temperaturmessung und Analyse von Metall, Keramik, Graphit

9.4.2013 - LumaSenseInc.com: Schnelle Ansprechzeit von 120 ?s und Temperaturbereiche zwischen 250 und 3000 °C ermöglichen präzise Messungen bei dynamischen Fertigungsprozessen LumaSense Technologies hat heute seine neuen digitalen Infrarot-Pyrometer IS 6 Advanced und IGA 6 Advanced vorgestellt (). Diese beiden neuen (www.openpr.de) weiter

Solarpark Philippsburg geht ans Netz

9.4.2013 - Philippsburg, 9. April 2013 ? Unter schwierigen Witterungsbedingungen hat WIRSOL nach nur drei Wochen Bauzeit den Solarpark Philippsburg fertiggestellt. Das solare Kraftwerk mit einer Spitzenleistung von 710 Kilowatt (kW) wurde auf der Freifläche einer ehemaligen Erdaushub- und Bauschuttdeponie in unmittelbarer (www.openpr.de) weiter

Conergy und Photovoltaik-Großhändler Energiebau starten Vertriebspartnerschaft

9.4.2013 - Die Hamburger Conergy AG und der Photovoltaik-Großhändler Energiebau Solarstromsysteme (Köln) arbeiten künftig zusammen. Energiebau führe ab sofort die in Frankfurt (Oder) gefertigten PowerPlus Module in seinem Sortiment, teilt das Unternehmen mit. Diese haben nach Angaben von Conergy eine durchschnittliche Reklamationsquote von weniger als 0,01 Prozent. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Weiterbildungsangebote für Fachkräfte in der Windbranche

9.4.2013 - windcomm schleswig-holstein - Netzwerkagentur Windenergie, CEwind eG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Grünen-MdB Hans-Josef Fell rät zum Ersatz von Steinkohle

9.4.2013 - Biokohle kann aus heimischer Abfallbiomasse sauber produziert werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Japan: Photovoltaikausbau mal ZWEI

9.4.2013 - Bloomberg berichtet, dass Japan noch heuer, nach China, der zweitgrößte Markt weltweit für Solarstromanlagen werden könnte (www.oekonews.at) weiter

Neues Institut für Österreichische Polarforschung eröffnet

9.4.2013 - Österreich hat lange Tradition in der Polarforschung (www.oekonews.at) weiter

"Bewusst kaufen in Aktion": Ökologisches Bauen und Gärtnern setzt sich durch

9.4.2013 - Aktionsreihe des Lebensministeriums widmet sich im April dem Thema nachhaltige Lösungen für Haus und Garten. (www.oekonews.at) weiter

Vier BürgerInnen-Solarkraftwerke in Wien am Netz

9.4.2013 - Mit Hilfe von BürgerInnenbeteiligung können rund 800 Haushalte mit Ökostrom versorgt werden- Das 4. Solarkraftwerk ging in Wien-Liesing ans Netz. (www.oekonews.at) weiter

1. Wuppertaler-Wärmeschutz-Tagung

9.4.2013 - Expertinnen und Experten aus den Bereichen Immobilienwirtschaft, Architektur und Bauphysik treffen sich am 19. September zur 1. Wuppertaler-Wärmeschutz-Tagung an der Bergischen Universität Wuppertal und diskutieren aktuelle Themen zum Wärmeschutz von Gebäuden. 'Konsequente Wärmeschutzmaßnahmen beim Neubau und Bauen im Bestand bilden das Fundament für die Energiewende und das Erreichen der Klimaschutzziele. Richtig geplant und umgesetzt profitieren Architektur, Ökonomie und Ökologie gleichermaßen', so die Veranstalter. (www.solarportal24.de) weiter

Brennstoffzelle als Heizung braucht Starthilfe

9.4.2013 - Hersteller wollen Markteinführungsprogramm für neue Technologie. (www.sonnenseite.com) weiter

Strom und Wärme für unterwegs

9.4.2013 - ZSW präsentiert auf Hannover-Messe netzautarkes und klimaneutrales Brennstoffzellensystem. (www.sonnenseite.com) weiter

Doebler PR Kompaktseminar in Hamburg - Rechtssicherheit bei Windenergieprojekten

8.4.2013 - Berlin, 8. April 2013: Bei der Umsetzung von Windenergieprojekten sehen sich Bauherren und Planer oftmals mit rechtlichen Fragen konfrontiert. Wie sie Herausforderungen bei Genehmigungsverfahren, bei Fragen des Netzanschlusses und der Grundstückssicherung sowie bei einer soliden Vertragsgestaltung bei Windenergieprojekten entgegentreten können, (www.openpr.de) weiter

Buch über Kleinkläranlagen gratis downloaden

8.4.2013 - Weit über 1 Millionen Häuser in Deutschland sind dauerhaft nicht an das öffentliche Kanalnetz zur Abwasserbeseitigung angeschlossen. Die Besitzer sind gesetzlich verpflichtet eine vollbiologische Kleinkläranlage zu installieren. Unentbehrliche Informationen und Tipps für die Betroffenen bietet das Buch ?Ihr Kleinkläranlagen-Ratgeber?, kostenlos (www.openpr.de) weiter

Verstärkung bei Grundgrün: Dr. Dietmar Goldmann wechselt von energy2market zur Grundgrün Energie

8.4.2013 - Seit dem 02. April übernimmt Dr. Dietmar Goldmann die Leitung des Geschäftsbereiches Direktvermarktung bei der Grundgrün Energie GmbH in Berlin. Goldmann kommt von der energy2market GmbH, wo er als Geschäftsführer tätig war. ?Die Betreiber von EEG-Anlagen aller durch das EEG geförderten (www.openpr.de) weiter

Hannover Messe: Hohe Präsenz der Erneuerbare-Energien-Branche

8.4.2013 - Chancen und Herausforderungen des künftigen Energiemarktes - diesen Schwerpunkt setzt das Forum Erneuerbare Energien, das der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) in diesem Jahr erneut auf Einladung der Hannover Messe organisiert. 'Die hohe Präsenz der Erneuerbare-Energien-Branche auf der bedeutendsten Industriemesse der Welt und ihre innovativen Produkte zeigen, dass eine sichere Stromversorgung aus 100 Prozent Erneuerbaren Energien funktionieren kann', betonte BEE-Präsident Dietmar Schütz zur heutigen Eröffnung des Forums. Die technologischen Weichen für die Energiewende seien klar auf Gelingen gestellt. (www.solarportal24.de) weiter

Brennstoffspiegel: Abwärtstrend beim Rohöl hält an

8.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Die Bären haben das Ende der letzten Handelswoche an den Ölbörsen klar dominiert. Mit kleineren Verschnaufpausen kannten die Notierungen nur eine Richtung: nach unten, und zwar deutlich. Zum Hauptgrund für den hohen Verkaufsdruck erklärten Analysten die angespannte Situation (www.openpr.de) weiter

Unterschätzte Gefahr: Austretende Mineralöle

8.4.2013 - Kommunen sollen Vorreiterrolle einnehmen und Maschinen auf Bioöl umstellen ?Als vor nicht allzu langer Zeit in Eisenach Bauarbeiten an der Hörsel durchgeführt wurden, stand ein Bagger direkt im Wasser?, berichtet Wilfried Grob, Geschäftsführer der Grob GmbH, die seit 1990 Bioschmierstoffe an (www.openpr.de) weiter

Entwicklung abgeschlossen: Jurawatt stellt die neue Generation der Glas/Glas-Module vor

8.4.2013 - Neumarkt, Oberpfalz ? Photovoltaik vom Feinsten. So günstig wie nie. So leistungsfähig und langlebig wie nie. So vielseitig einsetzbar wie nie zuvor. Abschreibbar über mehr als 40 Jahre. Wüstentauglich. Hybridfähig, also auch einsetzbar zur Erzeugung von Strom und Wärme ... (www.openpr.de) weiter

LG Solar führt neues Hochleistungsmodul ein

8.4.2013 - Die LG Electronics stellt mit dem Modul Mono X NeoN ein neues Hochleistungsmodul für 2013 vor. Das auf N-Typ-Zellen basierende Modul soll nach Angaben des Unternehmens 20 Prozent mehr Leistung als das bisherige Referenz-Modul Mono X bringen und Installateuren durch sein reduziertes Gewicht sowie verbesserte Montage-Vorrichtungen den Installationsprozess vereinfachen. (www.solarportal24.de) weiter

Welzer 5 : Fücks 5

8.4.2013 - Hält geistig fit: Zwei Weltenrettungsbücher mit gegensätzlichen Standpunkten synchronlesen. Es gibt zwei große Ökosex-Trends nach Ostern 2013. Denken und Tun. Erst zum Tun. Mineralwasser trinken in der Kneipe und zuhause ist bekanntlich super uncool. Ich frage jetzt in jedem Schuppen immer nach Leitungswasser, weil Leitungswasser einfach besser schmeckt. Die anderen Gründe muss ich ja nicht mehr nennen. Von Martin Unfried (www.sonnenseite.com) weiter

Afrikas Energiesektor: Aufträge für deutsche Unternehmen

8.4.2013 - Der afrikanische Energiesektor entwickelt sich zu einem wichtigen Absatzmarkt für die deutsche Energiewirtschaft. 'Die Staaten Afrikas wollen bis 2040 rund 1 Billion Euro in den Energiesektor investieren. Allein deutsche Unternehmen könnten daran einen Anteil von 80 Milliarden Euro erlangen', sagte heute Stefan Liebing, der Vorsitzende des Afrika-Vereins der deutschen Wirtschaft, bei der Eröffnung des 7. Deutsch-Afrikanischen Energieforums in Hamburg. Zentrale Themen des Forums sind neben dem Ausbau der afrikanischen Stromkapazität auch die Erneuerbaren Energien sowie der Erdölsektor. (www.solarportal24.de) weiter

Verfahren zur zerstörungsfreien Prüfung von Solarzellen und -modulen

8.4.2013 - Dabei handelt es sich um ein Verfahren zur zerstörungsfreien Prüfung von teil- bzw. fertig prozessierten Solarzellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Japan: Solidarität mit Fukushima-Arbeitern

8.4.2013 - Subfirma, die Profite macht ist Tochterfirma des Betreibers (www.oekonews.at) weiter

Holz gibt Gas in regionalen Nahwärmeanlagen

8.4.2013 - Holzgasseminar lockte 170 TeilnehmerInnen nach St.Pölten (www.oekonews.at) weiter

Knalleffekt: Keine Umsatzsteuer für Solarprojekte

8.4.2013 - Brasiliens Bundesstaat Sao Paolo zeigt was geht: KEINE Umsatzsteuer für Solarprojekte (www.oekonews.at) weiter

Anti-Atomkraft-Initiativen: Solidarität mit russischen UmweltschützerInnen

8.4.2013 - Durchsuchungen auch bei russischen Umwelt-Organisationen - 'Keine Einschränkung der Arbeit von Umwelt- und Menschenrechtsinitiativen' (www.oekonews.at) weiter

"Ende jeder Hintertürchenpolitik" bei Suche nach Atomendlager

8.4.2013 - Deutschland: Kosten für neue Endlagersuche juristisch wasserdicht den Atomkonzernen zuordnen ? Atommüll-Export endlich unmissverständlich in Atomgesetznovelle verankern (www.oekonews.at) weiter

Strom und Wärme für unterwegs

8.4.2013 - ZSW präsentiert auf Hannover-Messe netzautarkes und klimaneutrales Brennstoffzellensystem (www.oekonews.at) weiter

Verfahren zur zerstörungsfreien Prüfung von Photovoltaik-Zellen

8.4.2013 - Die Technische Hochschule Wildau ist zur Hannover Messe 2013 vom 8. bis 12. April auf dem Gemeinschaftsstand 'Berlin Brandenburg – Energy' mit dem Projekt 'Photoscanning' aus dem Lehr- und Forschungsbereich Regenerative Energietechnik vertreten. Dabei handelt es sich um ein Verfahren zur zerstörungsfreien Prüfung von teil- bzw. fertig prozessierten Photovoltaik-Zellen. (www.solarportal24.de) weiter

"Bundesregierung würgt Investitionen in Energiewende ab"

8.4.2013 - Energiepolitischer Sprecher des VDMA: 'Politischer Handlungsbedarf überfällig' - Bau von Windparks kommt zum Erliegen. (www.sonnenseite.com) weiter

CO2 - neutral, fast Emissionsfrei und ein Ort der Verabschiedung

7.4.2013 - Verabschiedungs- und Kremationszentrum Leobersdorf soll gleichzeitig Umweltprojekt sein (www.oekonews.at) weiter

Japan: AKW Fukushima könnte durch weitere Erdbeben oder Tsunamis vollends kollabieren

7.4.2013 - Das AKW Fukushima bleibt, laut Aussagen von lang dienenden Arbeitern des AKWs sowie von Mitgliedern der 'Fukushima 50' auch zwei Jahre nach der Tragödie von 2011 im Falle von neuerlichen Erdbeben oder Tsunamis äußerst bedroht. (www.oekonews.at) weiter

Deutschen WindGuard eröffnet Dependance in der Ukraine

7.4.2013 - Osteuropäischer Markt soll von Donetsk aus bedient werden (www.oekonews.at) weiter

Forscher unterstützen Berlin auf dem Weg zur Klima-Neutralität

6.4.2013 - Berlin will bis zum Jahr 2050 klimaneutral werden ? wie das machbar ist, soll jetzt ein vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) geführtes Expertenteam zeigen. (www.oekonews.at) weiter

Warmwasser für den Geschirrspüler!?

6.4.2013 - Das sollte beachtet werden (www.oekonews.at) weiter

100% erneuerbare Energien in Tschechien?

6.4.2013 - Eine vollständige Versorgung mit erneuerbaren Energien ist machbar (www.oekonews.at) weiter

Eine gute Methode zum Mitverdienen am Desaster

6.4.2013 - Japan: Mafioso wollte bei Fukuhsimaaufräumaufträgen abcashen (www.oekonews.at) weiter

Bulgarien: Absurder Stillstand für Stromeinspeisung aus erneuerbaren Energieträgern

6.4.2013 - CEZ Bulgaria und EVN Bulgaria sollen für einige Zeit Erzeugung erneuerbarer Energie außer Betrieb nehmen (www.oekonews.at) weiter

Seltene Wetterkonstellation ermöglichte 2012 rekordverdächtige Eisschmelze in Grönland

6.4.2013 - Auf dem zentralen Grönländischen Eisschild schmolz das oberflächliche Eis im Juli 2012 in rekordverdächtigem Ausmaß. Dünne, tief liegende Wolken ließen zwar die Sonnenenergie passieren, hinderten jedoch die Wärmestrahlung daran, die erdnahe Luftschicht zu verlassen. Die seltene Konstellation aus dünnen Wolken und eindringender Warmluft führte zu einer großflächigen Eisschmelze, wie Wissenschaftler der Universitäten von Wisconsin, Idaho und Colorado, der NOAA, sowie der Eidgenössischen Forschungsanstalt WSL in der Zeitschrift Nature berichten. (www.solarportal24.de) weiter

2012: Erstmals über 11 Milliarden Fahrgäste bei Bussen und Bahnen

6.4.2013 - Steigende Benzinkosten haben auch ihr Gutes: Im Jahr 2012 fuhren in Deutschland erstmals mehr als 11,0 Milliarden Fahrgäste im Linienverkehr mit Bussen und Bahnen. Damit nutzten durchschnittlich rund 30 Millionen Fahrgäste pro Tag die Angebote im Linienverkehr. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) aufgrund vorläufiger Ergebnisse mitteilt, nahm die Zahl der Fahrgäste gegenüber 2011 um 0,7 Prozent zu. (www.solarportal24.de) weiter

Magnetischer Fingerabdruck von Grenzflächendefekten im Photostrom von Siliziumsolarzellen gefunden

6.4.2013 - Physiker haben mit einer hochempfindlichen Messmethode an Heterokontakt-Siliziumsolarzellen erstmals wichtige Defektzustände direkt nachgewiesen. (www.sonnenseite.com) weiter

Auf Rekordjagd für günstigen und sauberen Solarstrom

6.4.2013 - Geringere Erzeugungskosten für Solarstrom dank hoher Wirkungsgrade und reduzierter Materialkosten. (www.sonnenseite.com) weiter

Schweiz: Preise von Photovoltaikanlagen auf marktübliches Niveau gesunken

6.4.2013 - Investitionswillige SchweizerInnen mussten im Jahr 2012 für eine schlüsselfertige Photovoltaik-(PV)-Anlage nicht mehr so tief in die Tasche greifen, als in den Jahren davor. (www.sonnenseite.com) weiter

Fukushima nicht unter Kontrolle

5.4.2013 - Greenpeace: Japanische Regierung muss nukleare Zukunft aufgeben (www.oekonews.at) weiter

Brennstoffspiegel: Minus zwei Prozent - Heizölpreis sinkt deutlich

5.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Eine sehr schöne Nachricht haben wir für alle Kaltsteher in petto: Heizöl ist heute drastisch günstiger geworden. Der Preisnachlass gegenüber Vortag beträgt Erhebungen der Brennstoffspiegel-Redaktion zufolge beinahe 2 Prozent. In absoluten Zahlen ausgedrückt kosten hundert Liter einer 3.000-Liter-Heizöl-Lieferung (www.openpr.de) weiter

VDMA: Bundesregierung würgt Investitionen in Energiewende ab

5.4.2013 - Die deutschen Maschinenbauer kritisieren im Vorfeld der Hannover Messe das schlechte Management der Energiewende durch die Bundesregierung. Wegen fehlender, verlässlicher Rahmenbedingungen würden bereits Investitionen verschoben, der Bau von Offshore-Windparks sei praktisch zum Erliegen gekommen ist, kritisiert Thorsten Herdan, energiepolitischer Sprecher des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) im Gespräch mit den VDI Nachrichten. (www.solarportal24.de) weiter

SMA Solar India erhält Indian Industrial Excellence Award

5.4.2013 - Die Indian Economic Development Research Association (IEDRA) hat SMA Solar India, die indische Vertriebs- und Servicegesellschaft der SMA Solar Technology AG (Niestetal), mit dem Indian Industrial Excellence Award ausgezeichnet. Mit der Auszeichnung würdige die Vereinigung die besonderen Leistungen von SMA Solar India im Bereich der Photovoltaik, mit denen das Unternehmen zu einer zuverlässigen und sauberen Stromversorgung des Landes beitrage, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Tillich: Französischen Atomstrom durch deutschen Braunkohlestrom ersetzen

5.4.2013 - Sachsens Ministerpräsident im Interview mit dem Wirtschaftsmagazin BIZZ energy today Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich will französischen Atomstrom durch deutschen Braunkohlestrom ersetzen. ?Es wäre sehr im Sinne der Energiewende, wenn Tschechen, Polen, Franzosen und Belgier weniger Atomstrom produzieren und stattdessen Braunkohlestrom aus (www.openpr.de) weiter

Rechtssicherheit für Photovoltaikprojekte - Doebler PR Kompaktseminar in Frankfurt

5.4.2013 - Berlin, 5. April 2013: Wie Betreiber von Photovoltaikanlagen rechtliche Fallstricke umgehen sowie Anlagen rechtssicher bauen und betreiben können, erfahren sie im Kompaktseminar ?Rechtssicherheit für Photovoltaikprojekte? am 7. Juni 2013 im NOVOTEL Frankfurt City. Das Seminar findet unter der Leitung von (www.openpr.de) weiter

Trina Solar liefert 33 Megawatt an die S.A.G. Solarstrom AG für PV-Projekt in Großbritannien

5.4.2013 - Module von Trina Solar schneiden in Feldtests sehr gut ab München, 5. April 2013 ---- Trina Solar, ein weltweit führender Hersteller von Photovoltaikprodukten, -lösungen und -services, hat mehr als 137.000 Solarmodule mit einer Gesamtleistung von 33 Megawatt an die S.A.G. (www.openpr.de) weiter

Keine Debatte? Die stört Frackingtechnologie!

5.4.2013 - BBU kritisiert Äußerungen von EU-Energiekommissar Oettinger zu Fracking (www.oekonews.at) weiter

Dr. Reisacher Winzerbedarf GmbH gewinnt Innovationspreis 2013

5.4.2013 - Für die Innovation in der Kategorie ?Anbau- und Erntetechnologie für Trauben und Obst? erhält Dr. Reisacher GmbH zum zweiten Mal nach 2010 einen Innovationspreis; der Preis wird zur alle drei Jahre stattfindenden Messe INTERVITIS INTERFRUCTA vom Deutschen Weinbauverband (www.openpr.de) weiter

Hannover Messe 2013 - Nur noch 4 Tage bis zum Start der Technology Cooperation Days

5.4.2013 - Am 8. April beginnt die HANNOVER MESSE 2013, die laut dem Veranstalter mit mehr Ausstellern und einem Rekordwert von über 50 Prozent internationaler Unternehmen an den Start geht. Die weltweit wichtigste Industriemesse rückt in diesem Jahr die IT-gestützte Weiterentwicklung der (www.openpr.de) weiter

Fukushima nicht unter Kontrolle

5.4.2013 - Greenpeace: Japanische Regierung muss nukleare Zukunft aufgeben (www.oekonews.at) weiter

Bosch steigt bei Fotovoltaik aus

5.4.2013 - Der Preiskampf in der Fotovoltaik hat nun auch Bosch erwischt. Das Unternehmen gab seinen Ausstieg aus dem Geschäft mit kristalliner PV für Anfang 2014 bekannt. 3.000 Leute müssen gehen, mehr als die Hälfte im thüringischen Arnstadt. Volkmar Denner, Vorsitzender der Geschäftsführung, erklärte in... (www.enbausa.de) weiter

WASSER Berlin: Sensus präsentiert Lösung für ein intelligentes Wassernetz

5.4.2013 - Ludwigshafen, (13. März 2013) ?. Sensus präsentiert vom 23. ? 26. April auf der WASSER Berlin eine neue Dimension der Wassermessung: iPERL. Der metrologische Daten-Endpunkt iPERL, bietet ein neues Konzept für die Erfassung von Durchflüssen und für alle nachgelagerten (www.openpr.de) weiter

Webinar: Effiziente Marktbearbeitung im Photovoltaikmarkt

5.4.2013 - München, 5. April 2013; Die Nachrichten der Hersteller in der Photovoltaik-Branche sind derzeit alles andere als positiv. Deshalb sollten die Unternehmen alle Möglichkeiten nutzen, den Markt effizient zu bearbeiten. Zusammen mit dem pv magazine bietet Apel + Hoyer ein kostenloses (www.openpr.de) weiter

Windkraft im Binnenland gestaltet die Energiewende wirtschaftlich

5.4.2013 - Die Stadtwerke Union Nordhessen zur Offshore-Windenergie (ddp direct) "Der Bau von Seewindanlagen weit draußen und tief im Meer stellt sich immer mehr als ein ökonomischer und technologischer Irrläufer heraus." Mit drastischen Worten formuliert Holger Krawinkel, Energieexperte der Verbraucherzentrale Bundesverband seine Kritik (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: US-Jobdaten belasten Rohöl

5.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Erneut erfreulich dürfte sich dieser Freitag für Heizölkundschaft in Deutschland entwickeln. Vor allem die Daten zur US-Arbeitslosenhilfe ? denen zufolge die Zahl der Erstanträge deutlich über den Erwartungen lag ? haben den Ölnotierungen gewaltig zugesetzt. Die hatten schon (www.openpr.de) weiter

Vollsanierung spart 52 Prozent Heizenergie: Gebäudesanierung lohnt sich (mit Bild)

5.4.2013 - co2online-Datenbank mit 1,2 Mio. deutschen Wohngebäuden / Energiepreisentwicklung wichtigster Modernisierungsgrund (ddp direct) Berlin, 4. April 2013. Gebäudesanierung ist wirtschaftlich und lohnt sich vor allem bei der Kombination mehrerer Maßnahmen. Dies zeigen Auswertungen von rund 1,2 Millionen Gebäudedaten der gemeinnützigen co2online GmbH (www.openpr.de) weiter

Installationsbetriebe gegen Strafzölle für Photovoltaik

5.4.2013 - Installationsbetriebe sprechen sich mehrheitlich gegen Strafmaßnahmen und europäische Schutzzölle aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Centrosolar realisiert Photovoltaik-Anlage mit neuem Glas-Glas-Modul

5.4.2013 - Markteinführung des neu entwickelten Dünnglas-Photovoltaikmoduls erfolgreich angelaufen. (www.sonnenseite.com) weiter

Städtischer Güterverkehr- Wie?

5.4.2013 - Oliver Wyman-Analyse zur Zukunft des städtischen Güterverkehrs - Moderne City-Logistik ist gefragt- Elektrotrucks sind besonders nachhaltig (www.oekonews.at) weiter

Energie-Effizienz-Gesetz in Niederösterreich: bisher ein Erfolg

5.4.2013 - 'Land und Gemeinden übernehmen Vorbildfunktion und eine Reihe von Verpflichtungen' - LR-Pernkopf zieht positive Zwischenbilanz über das österreichweit einzigartige Landesgesetz (www.oekonews.at) weiter

Staudinger kämpft weiter gegen Bankenzwang

5.4.2013 - Nach Ablehnung der Behandlung seiner Beschwerde durch den Verfassungs­gerichtshof setzt Heini Staudinger auf den Verwaltungsgerichtshof und auf Gesetzesänderungen durch die Politik. (www.oekonews.at) weiter

Thin-Film Industry Forum informiert zu Dünnschicht-Photovoltaik

5.4.2013 - Sinkende Modulpreise im kristallinen Bereich haben den Kostenvorteil der Dünnschicht-Photovoltaik zwar reduziert. Doch sind dadurch neue Absatzmärkte entstanden, von denen auch die Dünnschicht-Photovoltaik profitiert. Daneben kommt es für Unternehmen im Dünnschicht-Bereich immer mehr darauf an, spezielle Nischen für die Anwendung zu erschließen. Aus diesem Grund kooperiert die 5th Photovoltaics Thin-Film Week 2013, die weltweit einzige Woche, die sich ausschließlich mit dem Thema Dünnschicht-Photovoltaik beschäftigt, in diesem Jahr erstmalig mit der internationalen Konferenzmesse Printed Electronics Europe 2013. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende „made in Germany“

5.4.2013 - Die deutsche Industrie nimmt eine Spitzenstellung bei Technologien ein, mit denen das Stromsystem stabilisiert und optimiert werden kann. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie im Auftrag des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE) und der Hannover Messe. 'Deutsche Unternehmen sind nicht nur Weltmarktführer beim Bau regenerativer Kraftwerke, sondern auch bei Technologien, mit denen die steigenden Anteile Erneuerbarer Energien in unserem Energiemix ausgeglichen werden können', erklärt BEE-Geschäftsführer Dr. Hermann Falk. (www.solarportal24.de) weiter

Solarmodule sind Netto-Energieerzeuger

5.4.2013 - Die US-Universität Stanford überrascht mit der Feststellung, Photovoltaik-Module begännen erst in den nächsten Jahren netto Energie zu erzeugen. (www.sonnenseite.com) weiter

Europäische Netzbetreiber: 200 Gigawatt Solarleistung bis 2030 möglich

5.4.2013 - Dies geht aus dem Bericht 'Scenario Outlook & Adequacy Forecast' (SO & AF) des Verbands hervor, in dem insgesamt 41 Netzbetreiber organisiert sind. (www.sonnenseite.com) weiter

Warnung vor Energiekollaps

5.4.2013 - Eine teure Strategie - Kommentar von Matthias Bungeroth - Neue Westfälische (www.sonnenseite.com) weiter

US Öl- und Gasfonds VIII KG von Energy Capital Invest mit höchstmöglichem Gewinnanteil aufgelöst

4.4.2013 - Insgesamt bereits über 200 Millionen Euro an Anleger der Energy Capital Invest ausgezahlt Die in 2010 platzierte achte Beteiligung des Stuttgarter Energieunternehmens Energy Capital Invest investierte die eingeworbenen Fondsgelder in die Exploration von Erdöl- und Erdgas-Fördergebieten in Texas. Wie bei den (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Heizöl-Abschläge nach gestrigen Verlusten der Vorprodukte

4.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Der kräftige Preisverfall für Rohöl und Gasöl am gestrigen Nachmittag hat heute zu verbesserten Einkaufskonditionen bei Heizöl geführt: 89,45 Euro kosten 100 Liter des Brennstoffs heute bei Anlieferung von 3.000-Litern, einen knappen halben Euro weniger als am Vortag. (www.openpr.de) weiter

Elektrischer Strom aus glühendem Stahl? - Hannover Messe 2013/ O-Flexx Technologies präsentiert Nutzungsmöglichkeiten industrieller Abwärme/ Energy Harvesting

4.4.2013 - Ob in Stahlwalzwerken, Blockheizkraftwerken oder in Antrieben von Lokomotiven, Schiffen und LKW ? jährlich werden allein in Deutschland hunderte Megawatt an industrieller Abwärme wortwörtlich in die Luft gepustet. Das Duisburger Unternehmen O-Flexx Technologies zeigt vom 8. bis 12. April auf der IndustrialGreenTec in Hannover, wie man aus dieser bisher nutzlosen Abwärme Strom gewinnen kann ? und das wirtschaftlich.  CleanTech & Effizienz News/ Duisburg. Seit mehreren Jahren beschäftigt sich O-Flexx Technologies mit der thermoelektrischen Wandlung von Wärme in elektrische Energie. Das bedeutet: [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Brennstoffzelle als Heizung braucht Starthilfe

4.4.2013 - Brennstoffzellen gelten als eine mögliche Heizung der Zukunft. Bei Brennstoffzellen reagieren Wasserstoff und Sauerstoff, dabei wird Energie in Form von Wärme und Strom frei. Übrig bleibt Wasser. Diese dezentrale Kraft-Wärme-Kopplung soll ähnlich wie Mini-Blockheizkraftwerke Teil einer zukünftigen... (www.enbausa.de) weiter

„Wärmedämmung ist keineswegs Geldverschwendung“

4.4.2013 - Prof. Dr. Olav Hohmeyer vom Zentrum für nachhaltige Energiesysteme (ZNES) der Universität Flensburg kritisiert die fehlerhafte und irreführende Interpretation der Ergebnisse einer Studie des Schweizer Forschungsinstitutes Prognos. Das hatte im Auftrag der KfW die volkswirtschaftlichen Auswirkungen der KfW-Förderprogramme für energieeffizientes Sanieren und Bauen untersucht. 'Da sind einige Zahlen völlig falsch interpretiert worden', so der Experte. (www.solarportal24.de) weiter

Öldampfbrenner mit Erdgas-Technik kombiniert

4.4.2013 - Verdampfungsverfahren - Forscher des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE entwickeln einen Öldampfbrenner, mit dem herkömmliches Heizöl in einem modernen Gasbrennwertgerät verfeuert werden kann. Anders als konventionelle Ölbrenner ist das neue System über einen weiten Leistungsbereich regelbar. Es soll emissionsarm arbeiten und wirtschaftliche Vorteile bringen. © Fraunhofer ISE (www.bine.info) weiter

3100 Todesfälle durch Deutschlands schädlichste Kohlekraftwerke

4.4.2013 - Greenpeace-Studie: Dreckigste Kraftwerke stehen in NRW und Brandenburg (www.oekonews.at) weiter

Brennstoffspiegel: US-Rohöl-Läger proppevoll ? guter Tag für Heizölkunden

4.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Obwohl sie weniger extrem ausfielen als die Schätzungen zuvor, haben die gestern Nachmittag vom Department of Energy veröffentlichten US-Ölbestandsdaten für einen kräftigen Preisrutsch an den Ölbörsen gesorgt. Die Notierungen von Brent (Nordseeöl) und WTI (US-Leichtöl) durchbrachen mehrere Unterstützungen; (www.openpr.de) weiter

Installationsbetriebe gegen Photovoltaik-Strafzölle

4.4.2013 - Seit März müssen die Importe chinesischer Photovoltaik-Hersteller bei den EU-Behörden registriert werden. In einer Blitzumfrage unter rund 120 europäischen Installateuren analysierte der Markt- und Meinungsforscher EuPD Research jetzt die Notwendigkeit und Akzeptanz dieser Schutzzölle auf Solarkomponenten. 'Im Zuge der aktuellen Befragung zeigt sich, dass sich eine Mehrzahl der befragten Installationsbetriebe ausdrücklich gegen solche Strafmaßnahmen positioniert', erklärt Dr. Thomas Olbrecht, Head of Sales beim Marktforscher EuPD Research. (www.solarportal24.de) weiter

Solarspeicher-Tipps für Anschaffung und Nutzung

4.4.2013 - Das Interesse an PV-Solarspeichern wächst. Zum einen lohnen sich die Speicherlösungen inzwischen auch für Privathaushalte; zum anderen senkt der Eigenverbrauch die Stromkosten. Doch was gibt es bei der Nutzung konkret zu beachten? Der richtige Ort ?Wie viel Platz benötigt ein Solarspeicher?? (www.openpr.de) weiter

Centrosolar realisiert 100 kWp-Photovoltaik-Anlage mit neuem Glas-Glas-Modul

4.4.2013 - In Haslach im Kinzigtal (Baden-Württemberg) hat die Hamburger Centrosolar auf dem Dach eines Firmengebäudes eine 100 kWp-Photovoltaik-Anlage mit dem neuen Glas-Glas-Modul realisiert. Dieses Modul hat beidseitig Glasscheiben, die das Modul extrem robust und damit länger einsetzbar machen. Marktüblich sind Photovoltaik-Module mit nur einer Glasscheibe auf der Vorderseite. Das Projekt ist die bisher größte Anlage mit dem im Herbst 2012 in den Markt eingeführten Modul. (www.solarportal24.de) weiter

Forderung nach nationalem Solargipfel

4.4.2013 - Die deutsche Photovoltaik-Industrie befindet sich in einer schwierigen wirtschaftlichen Lage, aus der auf schnellstem Wege ein Ausweg gefunden werden muss. Die jüngste Ankündigung von Bosch, sich aus dem Solargeschäft zurückzuziehen, ist ein besonders schwerer Schlag für die Photovoltaik-Branche in Thüringen und Deutschland. SolarInput und Solarvalley, die Industrieverbände der Solarindustrie und der Forschungsinstitute in Mitteldeutschland, unterstützen daher die Forderung des thüringischen Wirtschaftsminister Matthias Machnig an die Bundesregierung, einen nationalen Solargipfel einzuberufen. (www.solarportal24.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de