Dienstag, 13.11.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 53365 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 (350 Artikel pro Seite)

?Nachhaltigkeit beginnt im Kopf? - TU Freiberg war Gastgeber des Weltforums der Ressourcenuniversitäten

13.6.2012 - CSR News / Freiberg. Die renommierten Ressourcenuniversitäten der Welt – 50 aus 39 Ländern – haben sich gestern Abend im sächsischen Freiberg darauf verständigt, ein Weltforum der Ressourcenuniversitäten für Nachhaltigkeit zu gründen. Dazu entstand an der TU Bergakademie im sächsischen Freiberg eine Deklaration zur nachhaltigen Rohstoffsicherung. Ziel ist, dass das Forum zu einer etablierten und festen Institution wird. Im kommenden Jahr treffen sich die Beteiligten in St. Petersburg wieder – die beiden Universitäten von St. Petersburg und Freiberg gelten als [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Milk the Sun erweitert Marktplatz um PV-Dienstleistungen

13.6.2012 - Cleantech & Solar News / Berlin. Wenn am heutigen Mittwoch die Intersolar Europe in München startet, sind neben Herstellern, Projektierern und klassischen Dienstleistern aus der Photovoltaik-Szene auch junge, frische Dienstleister dabei, die sich das Internet zu Nutze machen, um Probleme der Branche zu beheben bzw. den so genannten Long Tail via Internet auszunutzen. Milk the Sun ist eine solche Plattform, die Cleantech und Internet zum “Cleanweb” verbindet und damit den Nerv der Zeit und der Branche trifft. Positioniert ist Milk [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Studie: Solarwärme-Markt verdreifacht sich bis 2020

13.6.2012 - Bundesverband Solarwirtschaft stellt 'Fahrplan Solarwärme' vor / Branche steckt sich ehrgeizige Ziele und erwartet in Deutschland bis 2020 durchschnittliches jährliches Wachstum von 12 Prozent (www.oekonews.at) weiter

Intersolar bringt bessere PV-Planungssoftware

13.6.2012 - Zahlreiche Aussteller haben zur Intersolar in München Software-Werkzeuge mitgebracht, die die Planung von PV-Anlagen vereinfachen. Einige vermitteln einen ersten Überblick zu Rentabilität und Optik, andere sind für Profis, die detailliert in Konzeption und Planung einsteigen wollen. IBC Solar... (www.enbausa.de) weiter

Einsatz Erneuerbarer Energien im Wärme-Markt jetzt stärken

13.6.2012 - Zum wiederholten Male steht am Mittwoch, 13.06.2012, die steuerliche Abschreibung von energetischen Sanierungsmaßnahmen auf der Tagesordnung des Vermittlungsausschusses. 'Bund und Länder haben erneut die Chance, ein positives Zeichen für den Einsatz Erneuerbarer Energien im Wärmemarkt zu setzen. Damit sich die Energiewende auch im Heizungskeller vollzieht, sind klare und verlässliche Förderbedingungen nötig', sagt Philipp Vohrer, Geschäftsführer der Agentur für Erneuerbare Energien. 'Davon kann auch der Fiskus profitieren, denn die Förderung generiert unterm Strich Mehreinnahmen', so Vohrer weiter. (www.solarportal24.de) weiter

Calyxo erhöht Produktionskapazität auf 85 MW

13.6.2012 - Die Calyxo GmbH investiert in eine zweite Produktionslinie mit einer Kapazität von 60 MW bei Bitterfeld/Wolfen. Derzeit betreibt das Unternehmen dort eine 25 MWp Produktionsanlage mit über 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiten. Bis Ende 2012 soll die Gesamtkapazität auf bis zu 85 MW gesteigert werden. Damit verfügt das Unternehmen eigenen Angaben zufolge ab Ende 2012 über die größte CdTe-Modulproduktion in Europa. (www.solarportal24.de) weiter

Donauer Solartechnik realisiert Photovoltaik-Anlagen in Südafrika

13.6.2012 - Im Anschluss an die Intersolar Europe 2012 nimmt Donauer Solartechnik eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Universität Witwatersrand im südafrikanischen Johannesburg in Betrieb. Die Anlage liefert künftig einen Jahresertrag von rund 2.800 Kilowattstunden und ist Teil eines Projektes zur umweltfreundlichen Stromversorgung von zwei Bildungseinrichtungen vor Ort. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON präsentiert Energiespeicher und innovative Lösungen für Industriedächer

13.6.2012 - Mit diesem Speichersystem können Besitzer von Photovoltaikanlagen bis zu 70 % ihres jährlichen Strombedarfs decken und sich so unabhängiger von ihrem Energieversorger machen. (www.sonnenseite.com) weiter

IFC und Scatec Solar entwickeln gemeinsam Solarkraftwerke in West- und Zentralafrika

13.6.2012 - Beitrag zur Sicherung der Energieversorgung in Teilen von West- und Zentrafrika. (www.sonnenseite.com) weiter

Bachner-Gruppe an einem der größten Photovoltaik-Carports in Deutschland beteiligt

12.6.2012 - Mainburg/Wolnzach. Die Hallertau erhält eines der größten Photovoltaik-Carports Deutschlands: In drei Bauabschnitten entstehen auf dem Gelände der Wolnzacher ARS Altmann AG 1,7 MWp. An der Umsetzung sind lokale Unternehmen beteiligt. Die Mainburger Volthaus GmbH sowie die Bachner Elektro GmbH & (www.openpr.de) weiter

Zukunft der Photovoltaik-Förderung: 9-Punkte-Forderungskatalog der DUH

12.6.2012 - Anlässlich des ersten Treffens des Vermittlungsausschusses aus Bundesrat und Bundestag zur künftigen Solarstrom-Förderung in Deutschland am morgigen Mittwoch (13. Juni 2012) hat die Deutsche Umwelthilfe e. V. (DUH) Bund und Länder aufgefordert, den weiteren Zubau von Photovoltaik-Kapazitäten in Deutschland sicherzustellen. Wer wie Deutschland ein neues Energiesystem auf den Säulen Energieeffizienz, Wind und Sonne errichten wolle, könne nicht gleichzeitig den Zubau der Photovoltaik auf Zeitlupe stellen, ohne sich unglaubwürdig zu machen, so DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch. (www.solarportal24.de) weiter

Strukturierter Investorenprozess für Sovello

12.6.2012 - Die Geschäftsführung der Sovello GmbH (Thalheim) hat einen globalen, strukturierten Investorenprozess initiiert. Mit potenziellen Investoren werde kurzfristig Verbindung aufgenommen werden, kündigt das Unternehmen an. Die angesprochenen Interessenten sollen sich zur Sanierung der Photovoltaik-Firma bekennen und in der Lage sein, ein geordnetes Bieterverfahren zügig abschließen zu können, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON erhält 1 MW-Folgeauftrag für Photovoltaik-Kraftwerk

12.6.2012 - Die Berliner SOLON Energy GmbH wird ab sofort das Photovoltaik-Kraftwerk der Gemeinde Lübesse (Mecklenburg-Vorpommern) um 1 Megawatt (MW) erweitern. Die Anlage soll bis Ende Juni fertig sein, damit Lübesse die aktuellen Einspeisetarife nutzen kann. SOLON hatte bereits Ende letzten Jahres nach einer bundesweiten Ausschreibung die ersten 1,5 MW des Kraftwerkes geplant, beschafft und errichtet. (www.solarportal24.de) weiter

Investitionen in Erneuerbare Energien steigen weltweit um 17 Prozent

12.6.2012 - Die Investitionen in Erneuerbare Energien sind im Jahr 2011 weltweit um 17 Prozent auf einen neuen Rekord von 257 Milliarden US-Dollar gestiegen – das Sechsfache der Investitionen des Jahres 2004 und 94 Prozent mehr als im Jahr 2007, dem Jahr vor der weltweiten Finanzkrise. Gleichzeitig gibt es einen enormen Strukturwandel im Bereich der Erneuerbaren Energien. Auch die deutsche Photovoltaik-Industrie ist erheblich unter Anpassungsdruck geraten. (www.solarportal24.de) weiter

Politik entscheidet über die Zukunft der Photovoltaik-Branche in Deutschland

12.6.2012 - Die Solarwirtschaft hofft, dass sich der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat in seiner morgigen Sitzung darauf verständigt, die Installation neuer Photovoltaik-Anlagen und ihre Förderung nicht so stark zu reduzieren wie ursprünglich geplant. Der Bundesverband Solarwirtschaft ruft die Politik dazu auf, die Fördersätze für Solarstrom gegenüber den ursprünglichen Plänen des Bundestages langsamer zu reduzieren und den Zuwachs gegenüber den Vorjahren weniger stark zu begrenzen. In der vorwiegend mittelständisch geprägten Photovoltaik-Branche gingen aufgrund eines Auftragseinbruchs in den letzten Wochen bereits tausende Jobs verloren. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Auszeichnungen für NaturEnergiePlus

12.6.2012 - - TÜV-Nord-Zertifizierung - Sieger beim Test des Deutschen Institut für Service-Qualität Der TÜV-Nord hat die Ökostrom-Produkte NaturEnergiePlus base und smart wie in 2010 und 2011 wieder zertifiziert. Dieses Jahr wurde auch zertifiziert, dass der Ökostrom vollständig in deutschen Wasserkraftwerken produziert wird. Das Deutsche (www.openpr.de) weiter

solar-radar sucht neue Mitarbeiter auf internationalem Expansionskurs

12.6.2012 - Virnebug, den 12. Juni 2012 Nur ein halbes Jahr nach Gründung und knapp drei Monate nach der Live-Schaltung des online-Handelsportals für Solarmodule und Wechselrichter setzt die solar-radar GmbH ihren internationalen Wachstumskurs fort. Neben dem Ausbau einer mehrsprachigen Plattform sollen nun (www.openpr.de) weiter

Fracking: Energiegewinnung um jeden Preis?

12.6.2012 - Aktuelle Studie untersucht Chancen und Risiken der umstrittenen Fördermethode für Erdgas | Fachzeitschrift Wasser und Abfall beleuchtet die wesentlichen Problemstellungen und Ergebnisse Berlin | Heidelberg | Wiesbaden, 12.06.2012. Verunreinigungen im Trinkwasser und in oberirdischen Gewässern, Methan in Hausbrunnen, Erdbeben und andere (www.openpr.de) weiter

Canadian Solar stattet Forschungs- und Versuchsanlage mit ELPS-Solarmodulen aus

12.6.2012 - München, 12. Juni 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, liefert ELPS-Solarmodule mit einer Gesamtleistung von 1 MW für eine von Nordwest Solar projektierte Forschungs- und Versuchsanlage für Solarmodule im Emsland. In unterschiedlichen Zonen der 3 Hektar großen Freiflächenanlage (www.openpr.de) weiter

Trina Solar: Zusammenarbeit mit E3/DC zur Entwicklung von Energiespeicherlösungen

12.6.2012 - ZÜRICH, Schweiz, 12. Juni 2012 ---- Trina Solar Limited (TSL), ein führender integrierter PV-Hersteller, der Photovoltaik-Produkte von Ingots, Wafern und Zellen bis hin zum fertigen Solarmodul produziert, kooperiert künftig mit dem deutschen Unternehmen E3/DC, um gemeinsam die nächste Generation von (www.openpr.de) weiter

OVE-Energiecontracting nach ISO 50001 zertifiziert

12.6.2012 - Die OVE Objekt-Versorgung mit rationellem Energieeinsatz GmbH & Co. KG hat in einem Zertifizierungsaudit nachgewiesen, dass ein Energie-Management-System eingeführt und erfolgreich nach der Norm ISO 50001 angewendet wird. Die Zertifizierung bezieht sich auf das »Energiecontracting zur Betreibung von Heizzentralen und (www.openpr.de) weiter

Milk the Sun erweitert PV-Marktplatz um Dienstleistungsportal

12.6.2012 - Berlin, 13.6.2012. Milk the Sun präsentiert pünktlich zur Intersolar sein neues Serviceportal, auf dem Dienstleistungen über den gesamten Lebenszyklus von Photovoltaikanlagen angeboten werden. Damit bietet der europäische Online-Marktplatz für PV-Projektrechte und Bestandsanlagen seinen Kunden ein effizientes Tool zur Suche nach (www.openpr.de) weiter

Investitionen in Erneuerbare Energien steigen weltweit um 17 Prozent – deutsche Solarindustrie dennoch unter großem Anpassungsdruck

12.6.2012 - Frankfurt School of Finance & Management gemeinnützige GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Frühjahrsputz hilft jedem Kamin

12.6.2012 - Es wird wärmer, da bleibt der Ofen gern mal aus. Aus den Augen ? aus dem Sinn. Doch wer im kommenden Winter wieder behagliche Wärme genießen möchte, sollte sich jetzt seinen Kamin genauer anschauen. Denn die Heizperiode kann Spuren hinterlassen (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel-Energiemarkttrend Mai 2012

12.6.2012 - Heizöl um knapp 4 Prozent günstiger LEIPZIG. (Ceto) Der Mai war geprägt von einem rasanten Verfall der Rohöl-Preise. Nordseeöl (Brent) verlor über den gesamten Monat sagenhafte 18 US-Dollar je Barrel und notierte am 31. Mai bei 101 Dollar. Mit 10 Dollar (www.openpr.de) weiter

Günstiger geht nicht - ein Jahr Gas zum Nulltarif

12.6.2012 - Berlin/Augsburg, 12. Juni 2012. Einmal ist immer das erste Mal. Und für Rainer Irlsperger aus Augsburg ist das erste Mal besonders erfreulich. Der 63jährige gewinnt ein Jahr kostenlos Gas für sein Eigenheim. Sein Glück kann er allerdings erst fassen, als (www.openpr.de) weiter

Kommunen in der Energiewende

12.6.2012 - Es ist unzweifelhaft - die Energiewende ist bei den Kommunen im Landkreis Weilheim-Schongau angekommen: ausführliche, teils kontroverse Diskussionen, zahlreiche Veranstaltungen und innovative Projekte spiegeln die Aufbruchstimmung wieder, die Politik, Wirtschaft und Bürger im Landkreis gleichermaßen erfasst hat. Der Umgang mit (www.openpr.de) weiter

Tesla und The Mobility House starten Rollout für Elektromobilität

12.6.2012 - Cleantech & Elektromobilität News / München. In Deutschland starten Tesla Motors und The Mobility House (TMH) den Rollout für Elektromobilität. Roadster-Fahrer können ihr Fahrzeug ab sofort geprüft und sicher anschließen und mit Ökostrom laden. Das notwendige Energiepaket mit Installationscheck und Strom aus erneuerbaren Energien liefert The Mobility House unter seiner Endkundenmarke ElectroDrive Europe. “Elektromobilität steht auch in Deutschland in den Startlöchern. In größerem Umfang kommen Elektroautos auf den Markt. Sie werden mit sinkenden Batteriekosten immer wirtschaftlicher und somit für den [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Brennstoffspiegel: 1ojährige Prüfpflicht für Heizöl-Tanks könnte kommen

12.6.2012 - LEIPZIG. (Ceto) Nach einem Beitrag der BILD-Zeitung plant das Bundesumweltministerium eine generelle Kontrollpflicht auch für private Heizöltanks. (Wir berichteten darüber schon vor ziemlich genau einem Jahr, s. hier: brennstoffspiegel.de/energiemarkt.html?newsid=10304&title=Neues+Wasserrecht%3A+Handel+muss+vorbereitet+sein&start=). Diese Kontrollpflicht wird derzeit auf den zwischen den verantwortlichen Ministerien abgestimmten (www.openpr.de) weiter

Nach Rösler wettert nun auch Kauder gegen die Photovoltaik-Branche

12.6.2012 - Seit Anfang dieses Jahres überschlagen sich die Meldungen rund um die Photovoltaik-Branche. Jüngste Berichterstattung im Spiegel und der Tagesschau machen den Ausbau der Solarenergie überspitzt für die Stromarmut in Deutschland verantwortlich. Philipp Rösler fordert in jüngsten Äußerungen sogar die Abschaffung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes. Fachexpert/innen kritisieren verkehrt dargestellte Zusammenhänge und halten Argumente für grundfalsch. Bernd Bodmer, Geschäftsführer der relatio Unternehmensgruppe (Balingen), kann die politischen Entwicklungen und Aussagen von führenden Politikern der FDP und nun auch der CDU in keinem Maße mehr nachvollziehen. (www.solarportal24.de) weiter

Wind trifft Sonne – Erzeugung und Verbrauch finden zusammen

12.6.2012 - Geht es nach dem Willen zahlreicher Protagonisten in Politik und Energiewirtschaft, dann wäre ein zentrales, verbraucherfernes und damit teures Energiesystem ein elementarer Bestandteil der Energiewende. In seinem Gastbeitrag in der Financial Times Deutschland von letzter Woche präsentiert Matthias Willenbacher, Vorstand des Wörrstädter Projektentwicklers juwi, einen Gegenentwurf. Die Energiewende brauche zwar zentrale Steuerung, die Umsetzung müsse aber dezentral erfolgen, weg von riesigen zentralen Photovoltaik- und Windparks, hin zu regionalen Lösungen. Erneuerbare Energien können zu 100 Prozent die Stromversorgung sichern – dezentral, günstig und unendlich, so die Kernaussage Willenbachers. (www.solarportal24.de) weiter

SOLARWATT strebt Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung an

12.6.2012 - Der Vorstand der SOLARWATT AG (Dresden) prüft aktuell die Einreichung eines Antrags auf ein Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung nach § 270b InsO beim zuständigen Insolvenzgericht. Diesbezüglich sei man zudem mit einem Investor im Gespräch. Unternehmensangaben zufolge ist dieser Schritt notwendig, da trotz intensiver Gespräche mit den Eigen- und Fremdkapitalgebern bislang keine Ergebnisse für ein geschlossenes Finanzierungskonzept erzielt wurden. (www.solarportal24.de) weiter

aleo solar AG schließt Werk in Spanien

12.6.2012 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) will ihr Werk im spanischen Santa Maria de Palautordera spätestens zum Ende dieses Jahres schließen. 'Vor dem Hintergrund weltweiter Überkapazitäten und eines anhaltenden Preiskampfs im Photovoltaik-Markt ist die Auslastung unserer Kapazität von 280 Megawatt in Prenzlau oberstes Ziel. Wir müssen die Produktion von aleo Modulen in unserem Stammwerk konzentrieren', sagt York zu Putlitz, Vorstandsvorsitzender und Finanzvorstand der aleo solar AG. (www.solarportal24.de) weiter

Solarfolien ermöglichen getönte Fensterscheiben zur Energiegewinnung - Cleantech-Unternehmen Heliatek zeigt entsprechende Konzept-Studie auf der Intersolar Europe in München

12.6.2012 - Cleantech & Energie News / Dresden, München. Die Heliatek GmbH, Technologieführer für organische Photovoltaik (OPV) und Dresdner Cleantech-Unternehmen, gab jetzt bekannt, dass ihre transparenten Solarfolien in Isolierglasfenster integriert werden können. Diese Fenster gleichen getöntem Glas, da die Solarfolien aufgrund des einzigartigen Fertigungsverfahrens mittels Vakuumdeposi-tion vollkommen homogen beschichtet werden und somit keine störenden Raster oder Ungleichmäßigkeiten entstehen. Gemeinsam mit Glasanbietern und Gebäudematerialherstellern arbeitet Heliatek zurzeit daran, seine Solarfolien in ver-schiedene Baumaterialien zu integrieren. Vor einigen Monaten gab Heliatek die Zusammenarbeit mit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Elektroauto smart fortwo electric drive ab sofort bestellbar

12.6.2012 - Cleantech & Elektromobilität News / Stuttgart. Daimler hat mit der Produktion des Elektroautos smart fortwo electric drive begonnen. Im Werk Hambach läuft die Herstellung des Elektroautos komplett im Standard-Fertigungsprozess mit. Bereits ab September 2012 sollen die Elektrofahrzeuge des schwäbischen Autobauers ausgeliefert werden. Dabei ist das Elektroauto aus dem Hause Daimler sogar recht erschwinglich. Preis des smart fortwo electric drive steht fest Denn der Preis des smart fortwo electric drive liegt in der Coupé-Version bei 18.910 Euro und in der Cabrio-Version [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Heliatek?s transparent solar films will enable tinted windows to generate electricity

12.6.2012 - Cleantech & Energy News / Dresden, München. Heliatek GmbH, technology leader in the field of organic photovoltaics, has announced that its transparent solar films could be used to be integrated between the glass sheets of double glazed windows. These windows would look like tinted glass as the unique vapor deposition technology for the solar films allows for a homogeneous coating of the solar layer without any distracting patterns or irregularities. Heliatek is currently working with glass and other building material [...] (www.cleanthinking.de) weiter

UVP Temelin: Atomgegner schalten Aarhus Konvention ein

12.6.2012 - Bei der zurzeit stattfindenden UVP zum Ausbau des AKW Temelin wird die Aarhus Konvention, die Rechte der Bürger sicherstellen soll, mehrfach gebrochen (www.oekonews.at) weiter

Rio+20 muss Wasser, Nahrung und Energie für alle bis 2030 garantieren

12.6.2012 - Ökologische Vollkostenrechnung für Länder und Unternehmen (www.oekonews.at) weiter

Erfolgreicher Auftakt für die Intersolar Europe Conference 2012

12.6.2012 - Internationale Experten der Solarwirtschaft diskutieren die Zukunftsthemen der Branche (www.oekonews.at) weiter

Systemtechnik 2.0 ? Weltweit erste Wechselrichterstation mit 1.500 Volt DC-Spannung

12.6.2012 - Kostenreduktion möglich - Mehr Wettbewerbsfähigkeit für Solarstrom (www.oekonews.at) weiter

Prüfsystem auf der Intersolar vorgestellt

12.6.2012 - Bauwerksintegrierte PV-Systeme - kurz BIPV - nehmen seit Jahren einen besonderen Stellenwert bei der Anwendung der Solarenergie ein, da sie architektonisch reizvolle Möglichkeiten bieten. Dabei müssen sowohl gebäudeintegrierte Fotovoltaik-Module wie auch solarthermische Kollektoren systemtechnische... (www.enbausa.de) weiter

Asbeck: Strafen der EU gegen Chinas PV noch im Juni

12.6.2012 - Nach der Entscheidung in den USA, Strafzölle auf chinesische PV-Produkte einzuführen verstärkt Solarworld-Chef Frank Asbeck sein Engagement für Schutzzölle in Europa. Man werde nicht selbst aktiv, aber er sei zuversichtlich, dass es rechtliche Schritte von Seiten der Politik noch im Juni geben... (www.enbausa.de) weiter

Vernetzte Systeme für die Energiewende

12.6.2012 - Immer mehr witterungsabhängige Stromerzeuger werden an das Stromnetz angeschlossen - sowohl entfernt gelegene Großanlagen wie Offshore-Windparks als auch Kleinanlagen in Ballungsgebieten wie private Photovoltaik-Anlagen. Damit in Zukunft der flexible Energiemix von konventioneller und erneuerbarer Stromerzeugung reibungslos funktioniert, müssen die regenerativen Technologien in die bestehenden Netze integriert und bestehende Strukturen so weit möglich genutzt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Mai: Rekordmonat für die Photovoltaik

12.6.2012 - Der Mai war nach neuesten Zahlen des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) ein Rekordmonat für die Photovoltaik: mit Hilfe der Sonne wurden erstmalig etwas mehr als vier Milliarden Kilowattstunden Strom erzeugt. Dies entspricht etwa zehn Prozent des monatlichen Stromverbrauchs in Deutschland und einem Plus von etwa 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. (www.solarportal24.de) weiter

IFC und Scatec Solar entwickeln gemeinsam Photovoltaik-Kraftwerke in Afrika

12.6.2012 - IFC, eine Tochter der Weltbank Gruppe, und Scatec Solar, eine norwegisch-deutsches Unternehmen, das auf Photovoltaik-Kraftwerke spezialisiert ist, haben ein Abkommen über die Entwicklung von Solarstromkraftwerken abgeschlossen, die zur Sicherung der Energieversorgung in Teilen von West- und Zentrafrika beitragen werden. Photovoltaik-Kraftwerke mit einer Leistung von 10 Megawatt sollen in Benin, Burkina Faso, Kamerun, Niger und Togo entwickelt, geplant, finanziert, errichtet und betrieben werden. (www.solarportal24.de) weiter

Gehälter in der Photovoltaikbranche um 2,22 % gestiegen

12.6.2012 - Das PhotovoltaikZentrum kann mittlerweile auf über 12.379 Gehälter von Mitarbeitern aus der Photovoltaik- und Solarbranche zurückgreifen. (www.sonnenseite.com) weiter

Tschechiens Außenminister droht bayerischen Politikern

11.6.2012 - Kritik an Temelín setzt gute Nachbarschaft leichtfertig aufs Spiel (www.oekonews.at) weiter

Das e-mobile Solarauto der Hochschule Bochum war heute in Wien

11.6.2012 - Schon mehr als ein Drittel der Weltumrundung ist geschafft (www.oekonews.at) weiter

Mobilfunkmasten als Leuchttürme der ländlichen Elektrifizierung

11.6.2012 - Pilot zur solargestützten Energieversorgung in netzfernen Regionen Überall in Uganda fallen sie ins Auge: Mobilfunkmasten, lärmend betrieben von stinkenden Dieselgeneratoren. ?Mobil funken mit Solarenergie?, diese Idee kann mittels eines neuen Betreiberkonzeptes zukünftig nicht nur den Mobilfunkanbietern helfen, über 90% der (www.openpr.de) weiter

Schornsteinfeger sind mit CO2OL klimaneutral unterwegs

11.6.2012 - Bonn/Sankt Augustin. Der Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks engagiert sich aktiv für den Klimaschutz. Mit Unterstützung der Klimaschutzexperten von CO2OL bietet der Verband seinen Mitgliedern nun die Möglichkeit, ihre Dienstfahrten klimaneutral zu stellen. Dafür investiert er in verschiedene Klimaschutzprojekte. Darüber hinaus ist (www.openpr.de) weiter

Neuartiges Energiespeichersystem zur Eigenverbrauchsoptimierung

11.6.2012 - Mit dem QY 1500 stellt die Firma Q3 Energieelektronik auf der Intersolar 2012 (Halle C4.411) ihren neuartigen Wechselrichter vor, welcher in unterschiedlichen Anwendungen einsetzbar ist. Durch sein spezielles Konzept ist er in der Lage sowohl mit Photovoltaik als auch mit (www.openpr.de) weiter

Wind trifft Sonne – Erzeugung und Verbrauch finden vor Ort zusammen

11.6.2012 - juwi Holding AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Otto-Hahn-Schule Westhofen geht mit IKS Photovoltaik auf Sonnenreise

11.6.2012 - Westhofen / Kassel (IKS Photovoltaik) ? Sonnenenergie zum Entdecken, Staunen und Begreifen wird in diesen Tagen die Otto-Hahn-Schule aus Westhofen erleben. Denn die heimische Schule ist einer der ausgewählten Teilnehmer an der bundesweiten Schulaktion ?Mit IKS Photovoltaik auf Sonnenreise?, die (www.openpr.de) weiter

Lichtspezialist LED?s CHANGE THE WORLD liefert LED-Lampen für das Löwen-Hotel Montafon

11.6.2012 - 4-Sterne Superior Hotel in Vorarlberg erstrahlt in neuem Glanz / Schruns / Feldkirchen-Westerham. Die energieeffiziente LED-Beleuchtung hält immer stärker Einzug in das Hotel- und Gaststättengewerbe. Das 4-Sterne Löwen-Hotel in Schruns in Vorarlberg hat seine Beleuchtung auf die umweltfreundliche LED-Technik umgestellt. In (www.openpr.de) weiter

Diskussion um Photovoltaik-Förderung wieder versachlichen

11.6.2012 - In wenigen Tagen tagt der Vermittlungsausschuss zur zukünftigen Photovoltaik-Förderung in Deutschland. Das Ergebnis der Sitzung wird weitreichend sein und nicht nur Einfluss auf die Zukunft Tausender Beschäftigter der deutschen Solarwirtschaft haben, sondern über das Gelingen der Energiewende in Deutschland entscheiden. Dabei kommt den Medien eine ganz besondere Rolle zu, sollen sie doch objektiv über das Für und Wider berichten, die Fakten darlegen und beiden Seiten bzw. den verschiedenen Standpunkten den gleichen Raum einräumen. Allerdings ist zu beobachten, dass einige Medien gerade das Gegenteil davon tun. (www.solarportal24.de) weiter

KACO new energy GmbH: Statement zum Photovoltaik-Vermittlungsausschuss

11.6.2012 - Zu den laufenden Verhandlungen im Vermittlungsausschuss zum EEG 2012 stellt Ralf Hofmann, Geschäftsführer der KACO new energy GmbH (Neckarsulm), fest: 'Die im Entwurf geplanten Vergütungskürzungen sind inakzeptabel: Schon in Vergessenheit scheint geraten, dass die Branche das Jahr 2012 mit einer 15-prozentigen Kürzung beginnen musste. Mit den – bereits für April geplanten – zusätzlichen Reduktionen bedeutet dies eine kumulierte Kürzung von über 40 Prozent in kürzester Zeit! Dies ruiniert vor allem den Produktionsort Deutschland – was für ein Bärendienst der eigenen Regierung.' (www.solarportal24.de) weiter

Prime Renewables: 600 Millionen Euro für Erneuerbare Energien - Prime Renewables strebt 400 Megawatt Leistung von einem Dutzend Energieparks an / Finanzierung u.a. über gewinnorientierte Genussscheine

11.6.2012 - CleanTech & Erneuerbare Energien News / Frankfurt am Main. Wenige Stunden vor dem Beginn der Intersolar Europe 2012, gibt es frohe Kunde aus dem Investitionsbereich für Projekte der Erneuerbaren Energien. Die Prime Renewables GmbH mit Sitz, ein Unternehmen der in Frankfurt am Main ansässigen Prime Capital AG, hat 600 Mio. Euro bei institutionellen Anlegern (Pensionsfonds, Versicherungsunternehmen) eingeworben, um damit in Erneuerbare Energien zu investieren. Energieparks mit einer Leistung von bis zu 400 Megawatt sind geplant. Damit gehört die Prime Renewables [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Rio+20 muss Fahrplan gegen globalen Kollaps bringen

11.6.2012 - Greenpeace fordert verbindliche Nachhaltigkeitsziele und Stopp umweltschädlicher Subventionen (www.oekonews.at) weiter

Canadian Solar startet Partnerprogramm für Projektierer und PV-Installateure in EMEA-Region

11.6.2012 - München, 11. Juni 2012: Nachdem Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, im April erfolgreich sein Authorized-Reseller-Programm gestartet hat, folgt jetzt ein Partnerprogramm für Projektierer und PV-Installateure aus der EMEA-(Europa, Mittlerer Osten, Afrika) Region. Registrierte Partnerunternehmen erhalten dabei technische Betreuung (www.openpr.de) weiter

KWK am Flughafen Düsseldorf: Zuverlässig in die Zukunft

11.6.2012 - Die Mitte 2011 beschlossene Energiewende sagt aus, dass der Anteil der erneuerbaren Energien bei der Stromerzeugung in Deutschland bis 2020 auf 35% steigen soll. Dies kann beispielsweise auch in Kombination mit dem Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung erlangt werden. Denn auf die (www.openpr.de) weiter

Fraunhofer CSP: Ergebnisse zur potenzialinduzierten Degradation (PID) von Photovoltaik-Modulen

11.6.2012 - In den letzten beiden Jahren sind vermehrt Degradationen von Photovoltaik-Modulen in Installationen mit hoher negativer Systemspannung gegenüber Erde, die bei trafolosen Wechselrichtern entstehen, aufgetreten. Das Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP führte mit handelsüblichen Solarstrommodulen einen beschleunigten Hochspannungsbelastungstest zur Prüfung auf PID-Empfindlichkeit durch. Nur knapp ein Drittel der Module haben den Test bestanden und zeigten nach dem Test eine Leistung größer als 98 Prozent der Ausgangsleistung. (www.solarportal24.de) weiter

Auf in neue Märkte: die Exportinitiative Erneuerbare Energien informiert auf der Intersolar 2012 über attraktive Solarmärkte weltweit

11.6.2012 - Die Exportinitiative Erneuerbare Energien ist in diesem Jahr bereits zum dritten Mal mit einem Stand auf der Intersolar Europe in München vertreten. Vom 13. bis 15. Juni 2012 können sich interessierte Unternehmen in Halle B2, Stand 420 ausführlich über die Angebote der Exportinitiative informieren. (www.bmwi.de) weiter

Schweizer Cleantech-Verband swisscleantech wächst

11.6.2012 - Cleantech / Schweiz. Der Schweizer Cleantech-Verband, swisscleantech, hat seinen Vorstand in der vergangenen Woche im Rahmen seiner Generalversammlung hochkarätig erweitert: Hinzu kamen die CEOs der Cleantech-Unternehmen und swisscleantech-Mitglieder Landis+Gyr, Schneider Electric und Cofely. Seit der Gründung vor zweieinhalb Jahren stieg die Zahl der Verbands-Mitglieder auf 306 Unternehmen. swisscleantech vertritt eine nachhaltige und liberale Wirtschaftspolitik und hat als Stimme der grünen Wirtschaft in der Schweiz ein zunehmendes politisches Gewicht. Mit Matthias Bölke, CEO Schneider Electric Schweiz, Wolfgang Schwarzenbacher, CEO Cofely Schweiz [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Strategiepapier Solarwärme liegt zur Intersolar vor

11.6.2012 - Rechtzeitig zur Fachmesse Intersolar hat der Bundesverband Solarwirtschaft ein Strategiepapier zur Solarwärme vorgelegt. Ziel ist es, der Politik konkrete Maßnahmen vorzuschlagen, um solare Wärme besser zu verankern. Mit der Frage, welche Maßnahmen in der Sanierung geeignet sind, um kostengünstig... (www.enbausa.de) weiter

Planungssoftware "PHIL" mit großem Update auf der Intersolar

11.6.2012 - Das Team um PHIL steht Ihnen auf der Intersolar in München Rede und Antwort. Hier die Eckdaten: - Mittwoch 13.06. - 15.06.2012 in München ?- "PHIL (pv-phil.com)" finden Sie in Halle B2 ?- Standnummer B2.170L Zur Messe wird es auch ein größeres Softwareupdate geben. Hier (www.openpr.de) weiter

PV Recycling: WEEE benötigt kein branchenindividuelles Rücknahmesystem der Hersteller

11.6.2012 - Hamburg/München - Auswirkung der WEEE-Novelle auf PV-Hersteller und Importeure Wenn die überarbeitete Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Elektro- und Elektronik-Altgeräte (WEEE-Richtlinie) auch für alle Hersteller und Importeure von Solar- und PV-Modulen verbindlich wird, werden die Produzenten (www.openpr.de) weiter

eROCKIT: Die Harley des 21. Jahrhunderts

11.6.2012 - Cleantech & eMobility News / Berlin. “Machen Sie mit mir gemeinsam, die Stadt Berlin zur eMobility-Hauptstadt” – so lautet der Appell, den Stefan Gulas im neuen eROCKIT-Video sendet. Das eROCKIT ist ein Elektromotorrad, das durch Treten beschleunigt wird und sich somit wie ein Fahrrad fährt. Seit Jahren versuchen Stefan Gulas und sein Team das eROCKIT populär zu machen – nachdem Gespräche mit Investoren und potenziellen Partnern nicht fruchteten, soll nun eine Finanzierung über Genussscheine gelingen. Gulas verspricht 5,1 Prozent Rendite [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Tretrollerfahren mit Gehen gleichsetzen!

11.6.2012 - Tretroller - Rechtliche Neuregelung erforderlich! VCÖ: Fahren mit Tretrollern allen Kindern unbegleitet erlauben - Bewegungsmange durch eigenständige Mobilität vorbeugen (www.oekonews.at) weiter

Gewölbtes Dach: Biegsame Solarmodule ermöglichen Sonnenernte

11.6.2012 - Global Solar Energy hat in Zusammenarbeit mit den Dachspezialisten Mapei, Alubel und B.A. Energie drei gebäudeintegrierte Solarprojekte (BIPV) mit flexiblen Dünnschichtmodulen auf unterschiedlichen Dachtypen in Italien verwirklicht. (www.oekonews.at) weiter

Bundesregierung sorgt vor der Intersolar für PV-Hype

11.6.2012 - Mit ihrer Debatte um die Reduzierung der Förderung für Strom aus PV-Anlagen hat die Bundesregierung einen Zubau-Rekord ausgelöst. In den ersten vier Monaten wurde laut den aktuellen Zahlen der Bundesnetzagentur eine Leistung von mehr als 2 Gigawatt neu installiert. Allein im April kamen 345... (www.enbausa.de) weiter

Erneuerbare Energien sorgen in ganz Deutschland für Beschäftigung

11.6.2012 - Jeder hundertste Arbeitsplatz in Deutschland hängt an den Erneuerbaren Energien. Das ergab eine neue Studie der Gesellschaft für Wirtschaftliche Strukturforschung (gws) und des Zentrums für Solarenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW). Die meisten Arbeitsplätze haben die Erneuerbaren Energien in den großen Flächenländer Bayern, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Baden-Württemberg geschaffen. Die insgesamt größten Arbeitsplatzeffekte entstehen durch die Solar- und die Bioenergie, dicht gefolgt von der Windenergie. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik und Elektromobilität im Fokus der Intersolar Europe 2012

11.6.2012 - Vom 13.-15. Juni 2012 präsentieren die Aussteller der weltweit größten Fachmesse der Solarwirtschaft Intersolar Europe neueste Trends und Technologien in den Bereichen Photovoltaik, PV-Produktionstechnik und Solarthermie. Erstmals steht dabei auch das Thema Elektromobilität im Zentrum der Aufmerksamkeit: Die neue Sonderschau 'PV und E-Mobility' informiert über mobile Speichertechnologien und präsentiert Kombinationen von Photovoltaik-Carports, Ladestationen und Elektrofahrzeugen. (www.solarportal24.de) weiter

UN-Nachhaltigkeitsgipfel: UN-Bericht und Unternehmerinitiative "Making it happen"

11.6.2012 - Auf dem UN-Nachhaltigkeitsgipfel 'Rio+20' in Rio de Janeiro sollen vom 20. bis 22. Juni die Weichen für den Übergang zu einer wahrhaft nachhaltigen Wirtschaftsweise in allen Ländern gestellt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

BIOEM: Umweltmesse mit Weitblick

10.6.2012 - Landeshauptmann Pröll: Aus ökologischer Idee ist ökonomische Chance geworden (www.oekonews.at) weiter

Handwerkerleistung soll ab 300 Euro absetzbar sein

10.6.2012 - Die Finanzministerkonferenz hat sich auf einen Vorschlag geeinigt, der auch für kleinere Maßnahmen der Gebäudesanierung relevant ist: Künftig sollen Handwerkerrechnungen erst ab 300 Euro steuerlich absetzbar sein. 'Mit der Einführung eines Sockelbetrags befürchten wir die Zunahme von... (www.enbausa.de) weiter

Vergessen Sie Öl ? Die Zukunft gehört der Sonne

10.6.2012 - In den Achtzigern kämpften sie gegeneinander um höhere Einschaltquoten, wenn montagabends in der ARD zuerst Report mit Franz Alt und anschließend Dallas mit Larry Hagman alias JR lief. Heute kämpfen sie gemeinsam für das Solarzeitalter. Die beiden trafen sich in München, um das Volksbegehren ?Pro Sonne ? Bayern für saubere Energie? zu unterstützen. - Franz Alt im Gespräch mit dem Dallas-Fiesling JR- Hewing - (www.sonnenseite.com) weiter

Oettinger probt den Ausstieg aus der Energiewende

10.6.2012 - Das 'Strategiepapier' von Energiekommissar Oettinger ist eine Rolle rückwärts in der Energiepolitik und eine Huldigung der Interessen weniger Großkonzerne. (www.sonnenseite.com) weiter

Supermarktkette V-Markt beendet Käfigei-Verkauf

10.6.2012 - ?Wir freuen uns sehr über die Auslistung von Käfigeiern bei V-Markt, doch wir werden uns auf diesem Erfolg nicht ausruhen'. (www.sonnenseite.com) weiter

Siliziumschichten aus der Lösung

10.6.2012 - Neue Produktionsverfahren für Dünnschicht-Solarzellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Zero Emmision Tour - Flüsterleise durch Frankreich

9.6.2012 - Vom 1. Juni bis 2. Juli legt ein französischer Student über 3500 Kilometer mit dem Elektroroller zurück (www.oekonews.at) weiter

Schiene endgültig tot?

9.6.2012 - 'Südburgenland Pro Bahn' hat schon lange davor gewarnt. Die Demontage des Südburgenlandes geht weiter: ÖBB wollen weitere Strecken endgültig los werden (www.oekonews.at) weiter

Fachkonferenz: Die Zirbe

9.6.2012 - Holzinnovation im Zentrum von Natur, Gesundheit, Architektur, Design, Tourismus und Kulinarik am Dienstag, 12. Juni 12.00 - 17.00 Uhr am HIMMEL in Wien (www.oekonews.at) weiter

Ist nachhaltige Klimapolitik in einem demokratischen System durchsetzbar?

9.6.2012 - Die Bundesregierung verkündete in ihrem Energiekonzept eine bis zum Jahre 2050 reichende Gesamtstrategie, die neben der Reduktion der Treibhausgasemissionen weitere Zielvorgaben wie den Ausbau der Erneuerbaren Energie und die Steigerung der Energieeffizienz enthält. Gleichzeitig wurde der Ausstieg aus der Atomenergie beschlossen. Unter dem Postulat der Nachhaltigkeit wurden damit Festlegungen für zukünftige Generationen getroffen. Ein demokratisches System erfordert, dass Entscheidungen der Politik reversibel bleiben. Bei einer veränderten Mehrheitsmeinung aufgrund geänderter Präferenzen oder neuer Erkenntnisse der Wissenschaft, müssen die Entscheidungen wieder geändert werden können. Dies könnte im Widerspruch zur aktuellen Nachhaltigkeitspolitik in Klimafragen zu stehen. (www.solarportal24.de) weiter

Nachhaltigkeit gedeiht durch Wissen

9.6.2012 - 'Nachhaltigkeit gedeiht durch Wissen. Sie kann nur gelingen, wenn jeder Einzelne für ökologische, ökonomische und gesellschaftliche Belange sensibilisiert ist und seine demokratischen Rechte kennt', erklärte Umweltminister Franz Untersteller anlässlich der Veröffentlichung des praxiserprobten Handbuchs 'Grundkurs Nachhaltigkeit'. Es richtet sich an alle, die sich für das Thema 'Nachhaltigkeit' interessieren oder ihr Wissen darüber erweitern und es als Mulitplikator/innen in ihrem Umfeld weitergeben wollen. (www.solarportal24.de) weiter

SONNENENERGIE am Kiosk

9.6.2012 - Deutschlands älteste Fachzeitschrift für Erneuerbarer Energien ist zurück: Ab sofort ist die SONNENENERGIE wieder als Einzelheft an Bahnhofskiosken und Flughäfen zu bekommen. Chefredakteur ist Matthias Hüttmann, langjähriger Mitarbeiter des Solarenergie Informations- und Demonstrationszentrum solid in Fürth. Der Vertrieb erfolgt über den UMS Pressevertrieb. Dort betitelte man das Comeback euphorisch mit der Überschrift 'Die Sonne kommt zurück'. (www.solarportal24.de) weiter

Scheinheilige Debatte um das Erneuerbare-Energien-Gesetz EEG

9.6.2012 - Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und sein Vorläufer, das Einspeisegesetz von 1991, zählen zu den erfolgreichsten Gesetzen, die der deutsche Gesetzgeber geschaffen hat. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Montagesysteme für Schrägdächer

9.6.2012 - Lösungen für die Eigenversorgung mit Solarstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökologisches Bauen als Teil der Energiewende

9.6.2012 - Richtfest für Netto-Null-Energie-Haus des Umweltbundesamtes. (www.sonnenseite.com) weiter

Verbrauchen Sie nur oder erzeugen Sie auch? Sofortiger Strom-Durchblick auf eigenen Privat-Endgeräten

8.6.2012 - Mit der UNIEQ-Lösung, einem innovativen Smart Energy System, können PV-Kunden jetzt ihren Stromverbrauch in Echtzeit messen und kontrollieren: den Fremdbezug vom Versorger, ihren eigenerzeugten Strom und Verbrauch ? und ihren eingespeisten Strom. Sie sehen alle Daten anschaulich aufbereitet auf eigenen (www.openpr.de) weiter

Elektroautos werden mit Primove blitzschnell mobil

8.6.2012 - Bombardier Transportation rechnet schon im nächsten Jahr mit dem ersten Einsatz von Primove in Serienfahrzeugen. Mit dieser Schnell-Ladetechnik können die Akkus von Elektroautos innerhalb einer Stunde beim Parken vollgeladen werden ? und das ohne Steckdose. Das gab der Konzern am (www.openpr.de) weiter

OSRAM erleuchtet die Fußball-EM 2012

8.6.2012 - Cleantech & LED News / Polen. Wenn in Kürze das Eröffnungsspiel der Fußball-EM 2012 beginnt, lässt OSRAM die Arenen der Europameisterschaft mit neuester Beleuchtungstechnologie erstrahlen. Die Gastgeberländer Polen und Ukraine setzen dabei auf die professionelle Lichtexpertise globaler Sportevents von OSRAM. Vier Stadien wurden mit neuesten und ganz unterschiedlichen Lichtlösungen ausgestattet. In Warschau, Kiew, Danzig und Lemberg sorgt modernste Technik von OSRAM für optimalen Sport-, Event- und Erlebnischarakter. Highlight ist das Nationalstadion in Warschau: Für die komplett neue Arena lieferte OSRAM [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Alternative zu Nachtspeicherheizung - moderne Infrarotheizung

8.6.2012 - Viele Menschen in Österreich verheizen Ihr Geld mit unflexiblen und ineffizienten Nachtspeicherheizungen, ohne zu wissen, dass es sehr günstige alternativen gibt. Ecogreen.at und Solistar.at haben sich zum Ziel gesetzt die Infrarotheizung günstig zu verkaufen und Sie auf dem Weg zu (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Was die EM-Gastgeber an Energie verbrauchen

8.6.2012 - LEIPZIG. (Ceto) Pünktlich zur Europameisterschaft im Fußball will die Redaktion es nicht versäumen, die Gastgeber dieses Mega-Ereignisses energetisch zu durchleuchten. Fangen wir mit unserem polnischen Nachbarn an. Das Land erlebt seit mehreren Jahren einen unwahrscheinlichen Wirtschaftsboom, von dem Rest-Europa (und (www.openpr.de) weiter

Mit der Sonne den Table-PC laden

8.6.2012 - Mit Sonnenenergie das iPad laden: Studierende an der Hochschule Esslingen in Göppingen haben in einer Projektarbeit einen neuartigen Prototypen entwickelt, mit dem dies künftig möglich sein soll. Das Besondere: der Photovoltaik-Kollektor wird der Sonneneinstrahlung folgend nachgeführt, um möglichst effizient Strom aus der Sonne zu erhalten. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy und TÜV Rheinland mit Partnerschaft für Großanlagen Zertifizierung

8.6.2012 - Der Hamburger Systemanbieter Conergy und TÜV Rheinland schließen eine bisher einzigartige Partnerschaft und arbeiten bei der Zertifizierung von Photovoltaik-Großanlagen künftig eng zusammen. Das Ziel ist, künftig alle Conergy Großanlagen nach dem Standard des weltweit führenden Prüfdienstleisters in der Solarbranche neutral zu begutachten und zu zertifizieren. (www.solarportal24.de) weiter

BMW Elektroautos: Wie BMW den Vertrieb für BMW i3 und BMW i8 plant

8.6.2012 - Cleantech & Elektromobilität News / Leipzig. BMW bereitet sein Leipziger Vorzeigewerk derzeit um, um dort ab 2013 das reine Elektroauto, den BMW i3, und später den Hybridsportwagen BMW i8 vom Band rollen zu lassen. Doch nicht nur im Leipziger BMW Werk wird kräftig vorbereitet: Auch das Vertriebsnetz wird konsequent auf die neuen Herausforderungen mit den ersten Elektroautos von BMW, die in gewissen Stückzahlen verkauft werden sollen, angepasst. Wie die Leipziger Volkszeitung berichtet, hat sich BMW inzwischen für bundesweit 45 Händler [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Börsengang noch im Juni: KTG Energie AG will kräftig wachsen

8.6.2012 - Cleantech News / Hamburg. Die Hamburger KTG Agrar AG, einer der führenden Produzenten von Agrarrohstoffen, will ihre Energie-Sparte KTG Energie AG an die Börse bringen und massiv in die Produktion erneuerbarer Energie und Ackerland investieren. Der Börsengang soll noch im Juni 2012 erfolgen und wird von der WGZ Bank AG begleitet. Die KTG Energie AG, ehemals KTG Biogas, ist seit sieben Jahren am Markt und zählt damit zu den Pionieren in der noch jungen Biogasbranche. Während zu Beginn der Aufbau [...] (www.cleanthinking.de) weiter

OSRAM inside: neue Beleuchtungslösung von FuturoLighting

8.6.2012 - Cleantech & LED News / Slowakei. FuturoLighting, ein auf LED-Beleuchtungslösungen spezialisiertes Cleantech-Unternehmen aus der Slowakei, erweitert sein Sortiment der Catherina-Beleuchtungslösungen um die CatherinaS, eine kompakte, vollständig autonome Beleuchtungslösung mit Bewegungsmelder unter Verwendung der neuesten Osram Duris E5 LED-Technologie. Dank ihrer sofortigen Lichtabgabe und einer nicht durch Schaltvorgänge limitierten Lebensdauer bietet die CatherinaS Vorteile gegenüber herkömmlichen Glüh- und Leuchtstofflampen. Aufgrund der verwendeten LED-Technologie weist sie zudem eine hohe Zuverlässigkeit auf. Ähnlich der Catherina besitzt die CatherinaS einen einfachen Aufbau unter Verwendung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ET Solar baut 10 MW Photovoltaik-Anlage in Deutschland

8.6.2012 - Die ET Solar Group Corp. (?ET Solar'), einer der führenden Anbieter für Photovoltaik-Komplettlösungen weltweit, gab heute den Bau einer 10-MW-Photovoltaik-Bodenanlage in Deutschland bekannt. (www.oekonews.at) weiter

Semmering-Basistunnel: VwGH rollt weiteres Verfahren auf

8.6.2012 - NÖ Naturschutzbescheid wird nun ebenfalls unter die Lupe genommen (www.oekonews.at) weiter

Solarbranche fordert von Politik mutige Umsetzung der Energiewende

8.6.2012 - Rege Diskussionen auf Solarpraxis-Workshops zur EEG-Novelle (www.oekonews.at) weiter

Oettinger probt den Ausstieg aus der Energiewende

8.6.2012 - Strategiepapier des Energiekommissars: Eine Rolle rückwärts in der Energiepolitik (www.oekonews.at) weiter

Ist das Jammertal das bevorzugte Urlaubsziel?

8.6.2012 - Kolumne von Andreas Kreimendahl (www.oekonews.at) weiter

Steigende Strompreise: Photovoltaik taugt nicht als Schwarzer Peter

8.6.2012 - 'Solarenergie taugt nicht als Schwarzer Peter für steigende Strompreise. Sie war einmal teuer, inzwischen sind durch eine beispiellose technologische Entwicklung ihre Kosten aber unter Kontrolle', sagt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar). Dies bestätigt eine aktuelle Berechnung des Marktforschungsinstituts Prognos und widerlegt damit die These, dass die Energiewende den Erneuerbaren Energien, derzeit insbesondere der Photovoltaik, anzulasten seien. (www.solarportal24.de) weiter

Netzwerkhöhepunkt am zweiten Tag der Intersolar Europe 2012

8.6.2012 - Am zweiten Tag der Intersolar Europe 2012 in München findet der Netzwerkhöhepunkt der diesjährigen Messe statt. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr mit mehr als 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, veranstaltet die Joint Forces for Solar Initiative am 14. Juni die Neuauflage ihrer erfolgreichen Netzwerkveranstaltung. Im Mittelpunkt stehen dabei die europäischen Photovoltaik-Märkte. (www.solarportal24.de) weiter

Starkes Wachstum Erneuerbarer Energien für wirksamen Umweltschutz unverzichtbar

8.6.2012 - Beitrag regenerativer Energieträger zu wirkungsvollem Klima- und Naturschutz wird in den nächsten Jahren noch wichtiger. (www.sonnenseite.com) weiter

Gru?ner Road Trip: GOVECS unterstu?tzt Zero Emmision Tour

8.6.2012 - Vom 1. Juni bis 2. Juli legt ein französischer Student u?ber 3500 Kilometer mit dem Elektroroller zuru?ck. (www.sonnenseite.com) weiter

Prozessgestaltung im Wandel: Hightech-Produkte in innovativen Entwicklungsprozessen erleben

7.6.2012 - Die Pumacy Technologies AG nimmt als Bronze-Sponsor am 3DExperience Forum von Dassault Systemes teil und präsentiert neben den PLM-Lösungen Enovia V6 und Exalead auch Dienstleistungen rund um das Wissens- und Innovationsmanagement. Bernburg, 7. Juni 2012 - Das 3DExperience Forum präsentiert dieses (www.openpr.de) weiter

Solarreinigung ? Qualität macht Schule

7.6.2012 - Die Solarreinigung entwickelt sich von Jahr zu Jahr weiter in Richtung notwendige und anerkannte Dienstleistung. Längst haben große Teile der Solarbetreiber eigesehen, dass ein PV-Modul nicht allein durch Niederschlag, also Regen, ausreichend gereinigt wird. Auch ein (www.openpr.de) weiter

Deutschland fördert weniger Gas, aber mehr Öl

7.6.2012 - HANNOVER. - Die Erdölförderung in der Bundesrepublik Deutschland ist 2011 gegenüber dem Vorjahr um 6,6 Prozent auf knapp 2,7 Millionen Tonnen angestiegen, teilt das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) in seinem jetzt erschienenen Jahresbericht ?Erdöl und Erdgas in (www.openpr.de) weiter

Strategiepapier des Energiekommissars: Oettinger probt den Ausstieg aus der Energiewende

7.6.2012 - Zum von EU-Energiekommissar Günter Oettinger vorgestellten Strategiepapier erklärt Stephan Grüger, Mitglied des Vorstands der deutschen Sektion von EUROSOLAR e.V.: 'Das 'Strategiepapier' von Energiekommissar Oettinger ist eine Rolle rückwärts in der Energiepolitik und eine Huldigung der Interessen weniger Großkonzerne. Energiekommissar Oettinger hat offensichtlich die wirtschaftliche Bedeutung einer dezentralen, mittelständischen und vollständigen Energiewende hin zu Erneuerbaren Energien nicht verstanden.' (www.solarportal24.de) weiter

Modernisierung im Wärmemarkt ist wesentlicher Baustein bei der Umsetzung der Energiewende

7.6.2012 - Cleantech & Energie News / Leipzig. Die Novelle des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes sei ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, erläuterte Dr. Klaus-Dieter Barbknecht, Mitglied des Vorstandes der Leipziger VNG ? Verbundnetz Gas AG (VNG) kürzlich beim Ostdeutschen Energieforum. “Um den von der Bundesregierung geforderten KWK-Stromanteil zu erreichen, sind aber noch weitere Anstrengungen nötig.” Ein Thema am Rande des Ostdeutschen Energieforums war auch die Novelle zur Förderung der Kraft-WärmeKopplung, deren Abstimmung im Bundestag erneut verschoben wurde. Die Novelle sieht derzeit eine Erhöhung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Cradle to Cradle-Zertifizierung für Biodämmung

7.6.2012 - Cleantech & Gebäude News / Erkheim. Als weltweit erster nachhaltiger Naturdämmstoff ist der Holzspäne-Dämmstoff HOIZ vom Fertighausanbieter Baufritz jetzt Cradle to Cradle-zertifiziert. ?Cradle?, das heißt so viel wie Wiege oder Ursprung. Aber was genau versteckt sich eigentlich hinter dem so klangvollen, von dem US-amerikanischen Architekten William McDonough und dem deutschen Professor und Öko-Visionär Michael Braungart entwickelten ?Cradle to Cradle-Prinzip?? Im Grunde ist es nichts anderes, als die Idee, von Anfang an in kompletten Produktkreisläufen zu denken und auf diese Art [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Conergy und TÜV Rheinland arbeiten bei Zertifizierung von Großanlagen zusammen

7.6.2012 - Cleantech News / Hamburg, Köln. Conergy und der TÜV Rheinland arbeiten bei der Zertifizierung von Photovoltaik-Großanlagen in Zukunft eng zusammen. Ziel ist es, alle Großanlagen von Conergy nach dem Standard des weltweit führenden Prüfdienstleisters in der Solarbranche neutral zu begutachten und zu zertifizieren. Die Qualitätskriterien von Conergy setzen bereits in der Planung und Umsetzung ein und berücksichtigen neben allen sicherheitsrelevanten Tests auch genaue Ertragsmessungen bei der Inbetriebnahme. Dieses Rundum-Sorglos-Paket bei der Anlagenplanung garantiert dem Kunden so langfristig hohe Erträge und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SiG Solar LUX bringt Licht in den LED-Markt

7.6.2012 - Neuheit auf der Intersolar: Vertriebsspezialist SiG Solar eröffnet neues Geschäftsfeld und präsentiert erstmals LED-Leuchten der Generation Zukunft Stuhr/Bremen, 05. Juni 2012. Die norddeutsche Unternehmensgruppe SiG Solar baut ihren Vertrieb in den Zukunftsmarkt der LED-Beleuchtung aus. Das neue Geschäftsfeld SiG Solar (www.openpr.de) weiter

Solon liefert 30.000 Solarmodule nach Griechenland

7.6.2012 - CleanTech & Energie News / Berlin. Das Berliner Cleantech-Unternehmen Solon liefert Solarmodule mit einer Leistung von insgesamt 7,5 Megawatt nach Griechenland. Ein entsprechender Vertrag wurde mit dem Projektierer Arxikon geschlossen. Geliefert werden rund 30.000, monokristalline Solarmodule vom Typ SOLON Black 220/16 und SOLON Black 230/07, die für verschiedene Projekte im Norden Griechenlands bestimmt sind und bereits im Juli oder August ans Netz gehen sollen. Die Standorte sind Kavala, Xanthi, Kastoria und Drama. “Griechenlands Markt für Photovoltaik wächst ? trotz der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Elektrobusse sind im Nahverkehr die wirtschaftlichste Alternative

7.6.2012 - Cleantech & Elektromobilität News / Italien. Während in Deutschland noch in sehr kleinem Maßstab mit Bussen mit ganz unterschiedlicher Antriebstechnologie (Hybridbusse, Erdgasbusse, Dieselbusse, Elektrobusse) experimentiert wird, sind in Italien Elektrobusse mit induktiver Ladung bereits seit zehn Jahren im Einsatz. Nach Einschätzung des Cleantech-Unternehmens Conductix-Wampfler sind die Elektrobusse im städtischen Nahverkehr bei niedrigen Gesamtkosten den anderen Antriebsarten wirtschaftlich überlegen. Der elektrische Antriebsstrang kann vor allem durch seine ausgezeichnete Energiebilanz überzeugen. Ein aktueller Vergleich in den USA zeigt: Die ausgewählten Elektrobusse benötigen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wlodkowski: Erneuerbare Energie statt teurer Erdöl- und Erdgasimporte

7.6.2012 - 'Der Wald ist heiß': Woche des Waldes 2012 stellt Biomasse ins Zentrum (www.oekonews.at) weiter

Bafa erhöht Fördersätze für Vor-Ort-Beratung

7.6.2012 - Beratungsberichte, die in der Regel mehr als 70 Seiten, in der Spitze sogar 200 Seiten umfassen und sich dabei noch nicht konkret auf das tatsächlich begutachtete Haus beziehen sollen ab 2013 der Vergangenheit angehören. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle Bafa will die Qualität der... (www.enbausa.de) weiter

BBU: Forderungen an neuen Bundesumweltminister Peter Altmaier

7.6.2012 - Neben guten Wünschen für seine neue Aufgabe hat der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) dem neuen Umweltminister Peter Altmaier konkrete Forderungen übersandt. So betont der BBU, dass zu einer echten Energiewende 'auch der Verzicht auf den Weiterbetrieb der Urananreicherungsanlage in Gronau und auf die Risikotechnologie Carbon Capture and Storage (CCS) gehören. Statt eines flächendeckenden Neubaus von Stromtrassen halten wir zudem das inzwischen breit diskutierte dezentrale Konzept 'Strom zu Gas' für die umwelt- und energiepolitisch bessere und konfliktfreiere Lösung', so der BBU. (www.solarportal24.de) weiter

Greselius-Gymnasium Bramsche geht mit IKS Photovoltaik auf Sonnenreise

7.6.2012 - Sonnenenergie zum Entdecken, Staunen und Begreifen wird in diesen Tagen das Greselius-Gymnasium aus Bramsche erleben. Denn die heimische Schule ist die erste Teilnehmerin an der bundesweiten Aktion 'Mit IKS Photovoltaik auf Sonnenreise', die anlässlich des 'Wissenschaftsjahres 2012 - Zukunftsprojekt Erde' stattfindet. (www.solarportal24.de) weiter

Studie: Solarthermie-Markt verdreifacht sich bis 2020

7.6.2012 - Bis 2020 wird sich der Solarthermie-Markt bei einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von 12,5 Prozent auf einen Zubau von 3,6 Millionen Quadratmeter Kollektorfläche im Jahr verdreifachen. Damit steigt die solare Wärmeerzeugung auf 14 Milliarden Kilowattstunden (therm.) pro Jahr. Erhebliches Wachstum dürften neben dem klassischen Marktsegment der Ein- und Zweifamilienhäuser mittelfristig neue Einsatzbereiche im Mehrfamilienhaus- und Nicht-Wohnbereich beisteuern. Das sind die Kernergebnisse der umfangreichen Studie 'Fahrplan Solarwärme', die der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) vorgestellt hat. (www.solarportal24.de) weiter

Uncooler als Sandalen mit Strümpfen

7.6.2012 - Stromsparen: Warum selbst Stromsparexperten an der fehlenden Attraktivität verzweifeln. (www.sonnenseite.com) weiter

Cool genug bei 38 Grad

7.6.2012 - Wenn Mark Zuckerbergs ganzer Stolz, das neue Rechenzentrum im schwedischen Lulea, im Jahr 2014 erstmals den Betrieb aufnimmt, dann werden die Stromnetze ringsum aufstöhnen. Sie müssen rund um die Uhr die energiemenge für ein großes Stahlwerk liefern. Große ?Produktionsanlagen? der Informationsindustrie sind in ihrem Energiehunger längst mit den Werken alter Rohstoffindustrien vergleichbar ? die Server-Racks in den drei großen Hallen mit ihren 28.000 Quadratmetern wären gewissermaßen zu ?Hochöfen des internet-Zeitalters? geworden. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarwärme für Haushaltsgeräte kann zwei Atomkraftwerke ersetzen

7.6.2012 - Auf ein Atomkraftwerk könnte Deutschland verzichten, wenn Wasch- und Geschirrspülmaschinen ihre Energie aus Solarwärme beziehen würden. (www.sonnenseite.com) weiter

Holzbrikettpreise auf Zwei-Jahres-Tief gefallen

7.6.2012 - Holzbriketts erfreuen sich bei Verbrauchen mit Kaminen und Holzöfen großer Beliebtheit. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarmärkte nicht abschotten

7.6.2012 - In den letzten Wochen wurde immer wieder über eine Abschottung der deutschen oder europäischen Solarmärkte diskutiert. Die jetzt eigeführten Strafzölle der US-Regierung von 31 Prozent gegen die chinesische Photovoltaikindustrie sind in der Solarbranche heftig umstritten. (www.sonnenseite.com) weiter

Positive Bilanz der 2. Nachhaltigkeits-Konferenz: Der Mensch im Mittelpunkt zwischen Natur und Ökonomie

6.6.2012 - (Eisenach, 6. Juni 2012) Im Vollack Feng Shui Center, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Nationalpark Hainich, fand am 31. Mai 2012 die ?2. Nachhaltigkeits-Konferenz? statt. Veranstalter war die ?Europäische Kommunikations-Akademie für Bildung, Beratung und Projekte e. V.? (EKA). Unter der Schirmherrschaft (www.openpr.de) weiter

Erste Photovoltaik-Lösung für 100%ige Energiegewinnung

6.6.2012 - Intersolar 2012: Taiwanesischer USV-Hersteller CyberPower Systems steigt in Solarbranche ein Deutschland ist das Land der Photovoltaik. Immer mehr Hausbesitzer setzen auf die Kraft der Sonne. So auch CyberPower Systems (CPS), der taiwanesische Hersteller für Lösungen zur unterbrechungsfreien Stromversorgung. Bei Gesprächen (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Strom und Gas nach OLG-Urteil teurer

6.6.2012 - DÜSSELDORF. (Ceto) Im Streit der Netzbetreiber gegen die Energiekonzerne hat das Oberlandesgericht Düsseldorf heute zugunsten der Netzbetreiber entschieden. In dem Urteil hat das Gericht die von der Bundesnetzagentur festgelegten Entgelte aufgehoben. Begründet wurde dies mit fehlerhaften Berechnungen der Behörde. Damit (www.openpr.de) weiter

Transformation des gesamten Energiesystems muss im Fokus stehen

6.6.2012 - Bereits Ende April hat Hans-Josef Fell, energiepolitischer Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, eine neue Kampagne gegen das EEG prognostiziert. Kampagnentreiber würden unter anderem das Handelsblatt, die FAZ und EU-Kommissar Günther Oettinger sein. Letzterer hat bei der Vorstellung eines Papiers zur Zukunft der Erneuerbaren Energien in Europa seine Rolle erfüllt und vor einem 'zu raschen Ausbau der Erneuerbaren Energien' gewarnt. (www.solarportal24.de) weiter

Scheinheilige Debatte um das Erneuerbare-Energien-Gesetz

6.6.2012 - Schon heute profitiert die deutsche Volkswirtschaft vom Ausbau der Erneuerbaren Energien, sowohl durch fast 400.000 neue Arbeitsplätze wie auch durch die Steuer- und Deviseneinnahmen in Milliardenhöhe. Doch leider hat die derzeitige Bundesregierung es versäumt, das Erneuerbare-Energien-Gesetz weiterzuentwickeln. Statt jetzt von Planwirtschaft zu sprechen, hätte man in den vergangenen Jahren eher von Oligopolwirtschaft sprechen können: Jahrelang hat die Politik nämlich tatenlos dabei zugesehen, wie vier marktbeherrschende Unternehmen ohne Gegenleistung auf Kosten der Allgemeinheit Sondergewinne eingefahren haben. (www.solarportal24.de) weiter

Solarbranche fordert von Politik mutige Umsetzung der Energiewende

6.6.2012 - Die Anfang 2012 angestoßene EEG-Novelle führt in der Solarbranche zu tiefgreifenden Umbrüchen. Bei den Workshops 'Die Zukunft des deutschen Marktes nach der EEG-Novelle April 2012' und 'Photovoltaik-Strom selbst nutzen und vermarkten', die am 30. und 31. Mai 2012 in Berlin stattfanden, wurde nun angesichts der unklaren politischen Lage über sinnvolle Weiterentwicklungen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) diskutiert. 'Die Energiewende ist politisch gewollt und klar beschlossen. Nun muss die Politik auch den Mut haben, diese umzusetzen', forderte Karl-Heinz Remmers, Vorstandvorsitzender des Veranstalters Solarpraxis AG in seinem Eröffnungsvortrag. (www.solarportal24.de) weiter

Pelletproduktion zu Beginn des Jahres 2012 auf Rekordniveau

6.6.2012 - Cleantech & Gebäude News / Berlin. Die Pelletproduktion in Deutschland befindet sich auch zu Beginn des Jahres 2012 auf sehr hohem Niveau. Von Januar bis März wurden rd. 490.000 Tonnen (t) Holzpellets hergestellt, wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) aktuell meldet. So hoch war die Pelletproduktion noch nie in einem ersten Quartal. Beim DEPV rechnet man daher für 2012 erstmals mit einer Gesamtjahresproduktion von über zwei Mio. Tonnen. Im ersten Quartal 2012 wurden 486.451 t Holzpellets in deutschen Pelletwerken [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SOLON liefert 7,5 MW Photovoltaik-Module nach Griechenland

6.6.2012 - Die SOLON Energy GmbH hat mit dem griechischen Projektierer Arxikon einen Liefervertrag über Photovoltaik-Module mit einer Gesamtleistung von 7,5 Megawatt (MW) abgeschlossen. Die monokristallinen Module sind für verschiedene Projekte in Griechenland bestimmt, die im Juli und August ans Netz gegen sollen, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Fell: FDP und Union rufen zum Sturmangriff auf das EEG auf

6.6.2012 - Die Aufrufe zum Abschaffen des EEG häufen sich. Alleine in den letzten tagen meldeten sich die Koalitionspolitiker Brüderle, Rösler und Kauder mit Warnungen gegen das EEG oder gar mit klaren Abschaffungsforderungen zu Wort. Selbst Bundespräsident Gauck ließ sich von seiner Administration gefährliche Fehleinschätzungen zum EEG aufschreiben und forderte indirekt zum Abschaffen des EEG auf. So eindringlich warnt Hans-Josef Fell, Sprecher für Energie der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, vor den derzeitigen politischen Umtrieben im Vakuum der Umbesetzung des Umweltministeriums. (www.solarportal24.de) weiter

TERMINÄNDERUNG Frankfurt School - UNEP Collaborating Centre for Climate & Sustainable Energy Finance: Telefonkonferenz mit UNEP-Chef Steiner am 11. Juni bereits um 15 Uhr

6.6.2012 - Frankfurt School of Finance & Management gemeinnützige GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Solar Impulse landet in Marokko

6.6.2012 - CleanTech & Solar News / Spanien, Marokko. Sie haben es tatsächlich geschafft, den nächsten Schritt auf dem Weg zum Traum: Weltumrundung mit einem Solarflugzeug. Nach wetterbedingter Verzögerung hat “Solar Impulse” von Bertrand Piccard und André Borschberg an Bord den Flug von Madrid nach Marokko abgeschlossen. Der erste Kontinentalflug endete gestern Abend, kurz vor Mitternacht auf dem Flughafen Rabat-Salé. Zum ersten Mal saß Bertrand Piccard slebst während eines Missions-Flugs am Steuer. Der Flug dauerte 19 Stunden und 8 Minuten, insgesamt wurden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Netzentwicklungsplan sieht Ausbau der Übertragungsnetze für 20 Mrd. ? bis 2022 vor

6.6.2012 - Die deutschen Netzbetreiber setzen beim Ausbau der Stromautobahnen auf eine neue Technologie, die den Strom schneller und effizienter über weite Strecken transportieren soll. Vier Hochspannungs-Gleichstrom-Trassen (HGÜ-Trassen), die sich vom Norden in den Süden ziehen, sollen in Zukunft Strom vom windstarken (www.openpr.de) weiter

DRIFT investiert in ein Kita Außengelände - Kita Projekt erhält neue Spielmöglichkeiten

6.6.2012 - Die 60 Kinder der Kita Schwedeneck aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde freuen sich über eine neue Krippenkinder-Schaukel, Sonnenschirme, Matten und weitere neue Gegenstände. Das Spielen soll so durch die DRIFT-Spende in Höhe von 2.000 ? sicherer und abwechslungsreicher gestaltet werden. Die (www.openpr.de) weiter

Whitegate Partners: Solar City plant eine IPO (Börseneingang)

6.6.2012 - Analytiker von Whitegate Partners wurden etwas überrascht mit der Ankündigung von Solar City Corp.,eine Entwicklungs Firma von Solarenergiesytemen,die besonders für städtische Dächern entwickelt sind, die eine IPO planiert. Nur etwas bevor zwei Wochen,haben BrightSource Energy Inc., eine Solarthermalkraftwerk Firma,ihre Pläne für (www.openpr.de) weiter

Fraunhofer COMEDD kooperiert mit Porzellan-Manufaktur - OLED-Leuchten aus Porzellan sollen in einem Jahr vorgestellt werden

6.6.2012 - Cleantech & OLED News / Meissen, Dresden. Die Manufaktur MEISSEN und das Fraunhofer Center for Organic Materials and Electronic Devices Dresden COMEDD, gaben kürzlich bekannt, im Bereich innovativer Porzellan-Leuchten zukünftig zusammenzuarbeiten. Bereits zur weltweiten Einrichtungsmesse Salone Internazionale del Mobile im April 2013 soll die erste Kollektion von MEISSEN HOME® mit der Fraunhofer-OLED-Technologie in der Villa MEISSEN in Mailand vorgestellt werden. OLEDs sind organische Leuchtdioden, die als erste wirklich flächige Leuchtquelle völlig neue Designmöglichkeiten bieten. Mit dem neuen Geschäftsbereich MEISSEN HOME® [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Speicher für die Energiewende - Leclanché zeigt Lithium-Ionen-Speicherprogramm auf der Intersolar / Neue Fertigung startet im Juli 2012

6.6.2012 - Cleantech & Energiespeicher News / Yverdon-les-Bains, München. Das Schweizer Cleantech-Unternehmen Leclanché stellt im Rahmen der Intersolar 2012 (Halle B6, Stand 221) ein komplettes Lithium-Ionen-Produktprogramm von der Einsteigerlösung für Eigenheim-Besitzer bis hin zum Grossspeicher im Containerformat vor. Das Herzstück der Speicherlösungen stellen die im badischen Willstätt gefertigten Leclanché-Zellen dar. Die auf Lithium-Titanat-Elektroden basierende Technologie mit dem patentierten, Leclanché-Separator zeichnet sich durch ihre überdurchschnittliche Lebensdauer und aussergewöhnlich hohe Sicherheit aus, wie zuletzt im Mai 2012 vom TÜV Rheinland bestätigt wurde. Für Heimspeicher-Anwendungen, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Callux: 1 Million Betriebsstunden für Brenstoffzellen-Heizgeräte

6.6.2012 - Cleantech & Brennstoffzellen News / Leipzig. Erfolg für den bundesweit größten Praxistest von Brennstoffzellen-Heizgeräten für das Eigenheim, Callux. Kürzlich erreichte das Projekt die magische Grenze von 1 Million Betriebsstunden. Damit geht das Callux-Projekt in die entscheidende Phase vor der Markteinführung. Inzwischen sind mehr als 200 Geräte von den drei Herstellern Baxi-Innotech, Hexis und Vaillant bundesweit installiert. Im Rahmen des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie, das von der NOW GmbH koordiniert wird, investiert die Industrie gemeinsam mit dem BMVBS, Bundesministerium für [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Highlight der Intersolar: Den Solar-Roboter Momo live erleben

6.6.2012 - Cleantech & Intersolar News / München. Es wird eines der Highlights der Intersolar Europe 2012 (Hale A2, Stand 250), die in der kommenden Woche in München startet: Die PV-Kraftwerker GmbH & Co. KG hat gemeinsam mit den Entwicklungspartnern Kriener Maschinenbau GmbH, FANUC und iiM measurement + engineering AG einen Solar-Roboter entwickelt, der vollautomatisch Solarkraftwerke zusammenbaut. Ohne Pausen, ohne kaputte Solarmodule, 24 Stunden rund um die Uhr. Der mobile Montage-Roboter “Momo” umfasst sämtliche Arbeitsschritte und eignet sich besonders für die Freiflächenmontage, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Callux: 1 Million Betriebsstunden für Brenstoffzellen-Heizgeräte

6.6.2012 - Cleantech & Brennstoffzellen News / Leipzig. Erfolg für den bundesweit größten Praxistest von Brennstoffzellen-Heizgeräten für das Eigenheim, Callux. Kürzlich erreichte das Projekt die magische Grenze von 1 Million Betriebsstunden. Damit geht das Callux-Projekt in die entscheidende Phase vor der Markteinführung. Inzwischen sind mehr als 200 Geräte von den drei Herstellern Baxi-Innotech, Hexis und Vaillant bundesweit installiert. Im Rahmen des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie, das von der NOW GmbH koordiniert wird, investiert die Industrie gemeinsam mit dem BMVBS, Bundesministerium für [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Additive Manufacturing generiert neue Geschäftsmodelle - Bericht zur Rapid.Tech 2012

6.6.2012 - Mitte Mai trafen sich zum neunten Mal Experten und Neueinsteiger auf der Messe in Erfurt um sich auf der Rapid.Tech über den aktuellen Stand und den zu erwartenden Weg des Additive Manufacturing (AM) zu informieren und auszutauschen. AM, in den Medien immer häufiger simplifiziert als ?3D Drucken? bezeichnet, ist eine Querschnitttechnologie, die sich in vielen Anwendungsbereichen längst vom bloßen Rapid Prototyping verabschiedet und zu einem Fertigungsverfahren mit besonderen Eigenschaften entwickelt hat. Mit weitreichenden Folgen für die Produktentwickl Additive Manufacturing ? [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Hanergy übernimmt Dünnschicht-Pionier Solibro

6.6.2012 - Cleantech & Solar News / China, Tahlheim. Solibro, Cleantech-Unternehmen aus dem Solar Valley Mitteldeutschland, ist gestern vom chinesischen Konzern Hanergy Holding Group übernommen worden. Für 450 Beschäftigte der Dünnschicht-Tochter von Q-Cells eine gute Nachricht: Die Chinesen kündigten an, alle Mitarbeiter übernehmen und die beiden Fabriken in Thalheim aktiv halten zu wollen. Solibro hat in den vergangenen 25 Jahren einen wesentlichen Beitrag zur CIGS-Technologie für Solarzellen geleistet. Solibro wird im ersten Schritt die Produktion in Thalheim auf 100 Megawatt pro Jahr [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Heftige Kritik von Umweltorganisationen an UVP-Gesetz

6.6.2012 - Verbot von Schiefergas wäre wichtiger (www.oekonews.at) weiter

Kurzsichtige Verkehrsminister

6.6.2012 - Die Zahl der Lastwagen auf den Autobahnen soll in Zukunft die Höhe der Maut bestimmen. Das haben die Verkehrsminister der Alpenländer entschieden. Eine effektive Politik der Verkehrsverlagerung schaut anders aus, so die Alpen-Initiative. (www.oekonews.at) weiter

Gauck: "Nachhaltigkeit bedeutet nicht Beschränkung oder Verzicht, sondern Verantwortung und Vernunft"

6.6.2012 - Deutscher Bundespräsident bezog bei Eröffnung der 'Woche der Umwelt' Position zu umweltpolitischen Kernfragen (www.oekonews.at) weiter

"Photovoltaik ist eine große Chance für das Industrieland Österreich"

6.6.2012 - Verein 'Österreichische Technologieplattform Photovoltaik' startet, um österreichische Unternehmen am Weltmarkt fix zu positionieren (www.oekonews.at) weiter

Sunbag sorgt für Solarwärme und höheren PV-Ertrag

6.6.2012 - Eine Lösung, mit der sich neue und bestehende Fotovoltaik-Module zu einem Fotovoltaik-Thermie-Modul (PVT) umrüsten lassen, das außer Strom auch Wärme erzeugt, hat das Unternehmen Geoclimadesign aus Fürstenwalde entwickelt und vermarktet diese Lösung mittlerweile auch. Auf den Berliner Energietagen... (www.enbausa.de) weiter

SMA weiht Vertriebs- und Servicegesellschaft in Thailand ein

6.6.2012 - Die SMA Solar Technology AG (SMA) hat in Bangkok (Thailand) eine ihre neue Vertriebs- und Servicegesellschaft eröffnet. Die thailändische Regierung will unabhängiger von fossilen Brennstoffen werden; gleichzeitig verfügt das Land über hervorragende Sonneneinstrahlungsverhältnisse. Vor diesem Hintergrund kann die Stromerzeugung aus Photovoltaik einen wichtigen Beitrag zur zukünftigen Energieversorgung Thailands leisten. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Wann lohnt sich eine Solarstromanlage?

6.6.2012 - Mit den geplanten Kürzungen der Zulage für Solarstrom stellen sich viele Menschen die Frage, ob die Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage noch lohnt. Informationen hierzu bietet ein aktuelles Sonderthema auf dem Online-Portal Energieforum-Hessen.de. (www.solarportal24.de) weiter

Roadmap für eine weltweite nachhaltige Energieversorgung

6.6.2012 - Greenpeace International hat am 5. Juni 2012 einen grundsätzlichen Entwicklungspfad zu einer nachhaltigen Energieversorgung in ihrer Studie Energy [R]evolution vorgestellt. Das vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Zusammenarbeit mit Partnern erarbeitete globale Energieszenario zeigt Wege auf, wie Erneuerbare Energien bis zum Jahr 2050 eine sichere und nachhaltige Versorgung gewährleisten können. Gleichzeitig kann so der Ausstoß von klimaschädlichem CO2 drastisch reduziert werden. Das Szenario Energy [R]evolution ist bereits zum vierten Mal erschienen. (www.solarportal24.de) weiter

Massenproduktion von langlebigen Lithium-Ionen-Speichersystemen für Haushalte mit Photovoltaikanlagen

6.6.2012 - Panasonics neues Energiespeichersystem ist die Antwort auf den wachsenden Bedarf nach einer Speicherlösung für die Optimierung der Eigennutzung selbst erzeugter Solarenergie. (www.sonnenseite.com) weiter

Nanosolar erhält neues Kapital in Höhe von 70 Millionen US-Dollar

6.6.2012 - Finanzspritze für den Produktionsausbau und die Vermarktung der Dünnfilm-Solartechnologie. (www.sonnenseite.com) weiter

Donauer Solartechnik auf der Intersolar 2012

5.6.2012 - - Neue Montagesysteme für Schrägdächer und Lösungen für die Eigenversorgung mit Solarstrom Gilching, 5. Juni 2012. Auf der Intersolar Europe 2012 in München (Halle B5, Stand 110) präsentiert Donauer Solartechnik neue Aufdach- und Indachsysteme der Produktlinie Intersol. Besucher können direkt am (www.openpr.de) weiter

BOGIS Informationssystem jetzt freigeschaltet.

5.6.2012 - Internetseite BOGIS ?Informationssystem für Biogasanlagen? freigeschaltet. Rastede, den 05.06.2012 Unter der Adresse biogas-bogis.de wurde die offizielle Internetseite des Produktes ?BOGIS? veröffentlicht. Über diese Web-Seite ist es jetzt möglich neben technischen Informationen, Lizenzierungen und Preisen zum Produkt, auch eine Test- bzw. Demoversion für (www.openpr.de) weiter

Gelungener Auftakt der ersten EGS-Konferenz

5.6.2012 - Die erstmals veranstaltete International Conference on Enhanced Geothermal Systems (ICEGS) in Freiburg hat gezeigt, dass zahlreiche neue EGS-Projekte bereits in der Umsetzung sind und die Weiterentwicklung der Technologie vorangetrieben wird. (Freiburg, 31.5.2012)Am Freitag vergangene Woche ist die erste internationale Konferenz in (www.openpr.de) weiter

Gauck: „Langfristig ist ökonomisch nur sinnvoll, was ökologisch vernünftig ist“

5.6.2012 - Bei der Eröffnung der diesjährigen 'Woche der Umwelt' soll Bundespräsident Joachim Gauck sich laut SPIEGEL Online gegen eine 'Energiewende per Planwirtschaft' ausgesprochen haben. Das Magazin glaubt, dass Gauck mit seinem Plädoyer für eine 'marktwirtschaftliche, wachstumsfreundliche Umweltpolitik' der FDP und ihrer Anti-Photovoltaik-Haltung das Wort spreche. Ob der FDP (und dem SPIEGEL) allerdings der zweite Teil von Gaucks Forderung, nämlich dass Kosten für Umweltbelastungen und Umweltrisiken den Verursachern in Rechnung gestellt werden müssen, auch schmeckt? (www.solarportal24.de) weiter

Greselius-Gymnasium Bramsche geht mit IKS Photovoltaik auf Sonnenreise

5.6.2012 - Bramsche / Kassel (IKS Photovoltaik ? 04.06.2012) ? Sonnenenergie zum Entdecken, Staunen und Begreifen wird in diesen Tagen das Greselius-Gymnasium aus Bramsche erleben. Denn die heimische Schule ist die erste Teilnehmerin an der bundesweiten Aktion ?Mit IKS Photovoltaik auf Sonnenreise?, (www.openpr.de) weiter

Talesun erhält Zuschlag für 900-MW-Projekt in Qinghai

5.6.2012 - München, 05. Juni 2012: Zhongli Talesun, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und -module, und die Provinzregierung des chinesischen Qinghai schließen ein Abkommen mit sechs Jahren Laufzeit über die Entwicklung von Solarkraftwerken. Das jährliche Volumen beträgt 150 MW. Die (www.openpr.de) weiter

Gauck: „Langfristig ist ökonomisch nur sinnvoll, was ökologisch vernünftig ist“

5.6.2012 - Bei der Eröffnung der diesjährigen 'Woche der Umwelt' soll Bundespräsident Joachim Gauck sich laut SPIEGEL Online gegen eine 'Energiewende per Planwirtschaft' ausgesprochen haben. Das Magazin glaubt, dass Gauck mit seinem Plädoyer für eine 'marktwirtschaftliche, wachstumsfreundliche Umweltpolitik der FDP und ihrer Anti-Photovoltaik-Haltung das Wort spreche. Ob der FDP (und dem SPIEGEL) allerdings der zweite Teil von Gaucks Forderung, nämlich dass Kosten für Umweltbelastungen und Umweltrisiken den Verursachern in Rechnung gestellt werden müssen, auch schmeckt? (www.solarportal24.de) weiter

Basicgehäuse von Rittal sind vielfach in der Umwelttechnik im Einsatz

5.6.2012 - Cleantech News / Herborn. Ob Trinkwasseraufbereitung, Abwasserbehandlung oder Grundwasserpegelmessung ? für die kundenindividuelle Fertigung von Schaltanlagen in der Umwelttechnik sind neben robuster Outdoor-Gehäusetechnik auch kosteneffiziente Lösungen gefordert. Mit seinen CS New Basicgehäusen aus Aluminium bietet Rittal jetzt deutliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Kunststoffgehäusen: mehr Flexibilität in der Fertigung von Schaltanlagen und mehr Schutz vor Witterungseinflüssen. Diese Vorteile nutzt der Schaltanlagenbauer ISAB Klitschmar GmbH seit Jahren erfolgreich bei der Ausrüstung von Pumpenstationen. Das in Wiedemar-Klitschmar in Sachsen ansässige Unternehmen ISAB Klitschmar GmbH [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik: Wann lohnt sich eine Solaranlage?

5.6.2012 - Das Online-Portal Energieforum-Hessen bietet in einem Sonderthema aktuelle Informationen zur Photovoltaik sowie individuelle Fachberatung im Großraum Frankfurt und Rhein-Main Frankfurt, 5. Juni 2012 - Mit den geplanten Kürzungen der Zulage für Solarstrom stellen sich viele Menschen die Frage, ob (www.openpr.de) weiter

IG Metall fordert industriepolitischen Aktionsplan für Photovoltaik-Branche

5.6.2012 - Die IG Metall hat einen industriepolitischen Aktionsplan für die angeschlagene Photovoltaik-Branche in Deutschland gefordert. 'Während in Deutschland vor allem über die Begrenzung des Volumens des durch Solarenergie erzeugten Stroms nachgedacht wird, stirbt eine innovative Industrie vor allem an den ostdeutschen Standorten, weil ein dringend benötigter industriepolitischer Aktionsplan fehlt', sagte Detlef Wetzel, Zweiter Vorsitzender der IG Metall, am Dienstag in Frankfurt. Auf der IG Metall-Konferenz 'Branchendialog Photovoltaik-Solar - Die Krise bewältigen' diskutierten Betriebsräte, Vertreter von Politik und Solarbranche über die Zukunft dieser Industrie in Deutschland. (www.solarportal24.de) weiter

Roboter montiert Photovoltaik-Kraftwerke vollautomatisch

5.6.2012 - Der Bau von Freiflächen-Photovoltaik-Parks ist weitgehend Handarbeit. Weil identische Abläufe aber oft mehrere hunderttausend Mal wiederholt werden, hatte die PV-Kraftwerker GmbH & Co. KG aus Göppingen schon lange Automatisierungsoptionen im Visier: Mit dem Montage-Roboter 'Momo' präsentiert das Unternehmen die Antwort. (www.solarportal24.de) weiter

Rösler: Die Energiewende ist auf gutem Weg

5.6.2012 - Fast auf den Tag genau ein Jahr nach den Energiewende-Beschlüssen vom 6. Juni 2011 hat der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, heute die an der Energiewende beteiligten Akteure ins Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) eingeladen, um eine erste Zwischenbilanz zu ziehen und die weiteren Schritte zu besprechen. Neben dem Bundesminister Rösler nahmen auch der neue Bundesumweltminister, Peter Altmaier, sowie zahlreiche weitere hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft - insbesondere die Mitglieder der im BMWi angesiedelten Foren Netzplattform und Kraftwerksforum - teil. (www.bmwi.de) weiter

Notfall Erde: World Future Council stellt globalen politischen Aktionsplan vor

5.6.2012 - Internationale Experten haben 24 politische Maßnahmen zur Rettung des Planeten ermittelt (www.oekonews.at) weiter

Österreichs Mineralwasser Nummer 1: wirtschaftlicher Erfolg und nachhaltiges Handeln vereinen

5.6.2012 - Vöslauer veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2011 (www.oekonews.at) weiter

Allrounder in Sachen Gaswarnsensoren: Mit Wärmetönung gefährliche Gase einfach zuverlässig aufspüren

5.6.2012 - Gaswarnsysteme, die auf das Messprinzip der katalytischen Verbrennung (Wärmetönung) setzen, arbeiten je nach Anwendung wesentlich effizienter und effektiver als vergleichbare Infrarot-Systeme. Auf Basis dieser Praxiserfahrung präsentieren die Gaswarn-Experten der Bieler+Lang GmbH ihre Wärmetönungssensoren auf der in Kürze beginnenden ACHEMA 2012. Ob (www.openpr.de) weiter

CO2-Rechner PRO für Unternehmen

5.6.2012 - Mit dem CO2-Rechner PRO stellt KlimAktiv eine leicht zugängliche Softwarelösung zur Erfassung des Coporate Carbon Footprint vor. Auf einfache Weise werden mit diesem tool alle unmittelbar und mittelbar vom Unternehmen verursachten Emissionen bilanziert und dokumentiert. Dabei geschieht die Berechnung unter (www.openpr.de) weiter

Experten attestieren Erdgas als Kraftstoff großes Zukunftspotenzial

5.6.2012 - Cleantech & Mobilität News / Leipzig. Erdgas und Bio-Erdgas als Kraftstoff ist mehr als eine Brückentechnologie, wenn es um nachhaltige Mobilität geht. Darin ist sich eine Expertenrunde einig, die am Freitag in Leipzig während des Pressetages auf der AMI 2012 über die Chancen des alternativen Kraftstoffs diskutierte. Eine wachsende Infrastruktur, überzeugende Fahrzeugtechnik und der günstige Preis an der Tankstelle machen Erdgas und Bio-Erdgas zur gefragten Alternative. Es gibt viele Faktoren, die dafür sprechen, dass Erdgas und Bio-Erdgas als Kraftstoff eine [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Künstliche Intelligenz bei der Energieprognose von Wind- und PV-Strom

5.6.2012 - Cleantech & Energie News / Kassel. Seit zwei Jahren entwickelt das Fraunhofer IWES gemeinsam mit der enercast GmbH in einem Kooperationsprojekt zuverlässige und genaue Leistungsprognosen für Wind- und Photovoltaikanlagen sowie für ganze Regionen. Die Berechnungen basieren auf der genauen Kenntnis des Anlagenbestands sowie auf Auswertungen Meteorologischer Daten und Prognosen. Zum Einsatz kommen dabei Methoden der künstlichen Intelligenz, beispielsweise künstliche neuronale Netze, die aus Erfahrungen der Vergangenheit Schlüsse über den Zusammenhang von Wetterprognosen und zukünftiger eingespeister Leistung herstellen können. Die zu [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Brennstoffspiegel: Markttransparenzstelle - Wirtschaftsminister fordern Verbraucherportal

5.6.2012 - NETTETAL/LEIPZIG. (Ceto). - Die Wirtschaftsminister der 16 Bundesländer wollen, dass auch die Verbraucher Zugang zu den Benzinpreisdaten der neuen Markttransparenzstelle beim Bundeskartellamt erhalten. Das soll heute auf der Wirtschaftsministerkonferenz (WMK) auf Schloss Krickenbeck im nordrhein-westfälischen Nettetal beschlossen werden. Damit greifen (www.openpr.de) weiter

Solarthermie: InSun-Forschungsprojekt gestartet

5.6.2012 - Das Zentrum für nachhaltige Energietechnik (zafh.net) an der Hochschule für Technik Stuttgart ist auf europäischer Ebene weiterhin sehr erfolgreich. Im April 2012 ist das vom zafh.net koordinierte Projekt 'InSun – Industrial Process Heat by Solar Collectors' gestartet. Ziel des 'InSun' Verbundprojektes ist es, die Zuverlässigkeit und Qualität von großen solarthermischen Anlagen für die Bereitstellung von industrieller Prozesswärme im niedrigen und mittleren Temperaturbereich für unterschiedliche Prozesswärmeanwendungen zu demonstrieren. (www.solarportal24.de) weiter

Solarcarports auf dem Freigelände der Intersolar Europe

5.6.2012 - Cleantech & Solarcarport News / München. Die Intersolar Europe 2012 bietet in diesem Jahr weit mehr als “nur” die neuesten Generationen von Solarzellen, Solarmodulen oder Wechselrichtern. Vielmehr hat die Branche erkannt, dass sie Speicherlösungen und intelligente Lösungen für Endverbraucher bringen muss, um Photovoltaik nicht nur als Dachanlage oder PV-Kraftwerk populär zu machen, sondern auch in anderen Bereichen. Viele innovative Speicherlösungen werden auf der Intersolar gezeigt. Doch auch im Bereich der solaren Carports oder Parkplatzüberwachungen treten neue Player auf, die interessante [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Deutsche Nanoschicht stellt Hochtemperatur-Supraleiter effizienter her - BASF Future Business kooperiert eng mit dem jungen Cleantech-Unternehmen Deutsche Nanoschicht aus Rheinbach.

5.6.2012 - Cleantech & Energie News / Rheinbach, Ludwigshafen. Die Deutsche Nanoschicht GmbH ist ein junges Cleantech-Unternehmen, das kostengünstige Hochtemperatur-Supraleiter entwickeln will. Gemeinsam mit BASF Future Business soll das innovative Produktionsverfahren der Deutschen Nanoschicht GmbH dazu führen, dass Hochtemperatur-Supraleiter effizienter und umweltschonender hergestellt werden können. Supraleiter übertragen Strom nahezu verlustfrei und ermöglichen somit große Einsparpotenziale bei Stromerzeugung und Stromverteilung im Rahmen der Energiewende (Smart Grid). Die Drähte für Hochtemperatursupraleiter werden mit einem von der Deutschen Nanoschicht entwickelten Beschichtungsverfahren mittels chemischer Lösungsabscheidung hergestellt. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Panasonic führt Nostalgic Clear europaweit ein - Nachfrage nach LED-Lampen steigt in Europa deutlich an - Energieeinsparung von 84 Prozent bei 10-mal höherer Lebensdauer

5.6.2012 - Cleantech & LED News / Hamburg. Mitte Juli wird die von Panasonic im Rahmen der Light&Building 2012 gezeigte LED-Lampe Nostalgic Clear europaweit erhältlich sein. Dank der einzigartigen Lichtstreuungs- und Wärmestrahlungstechnologie liefert die Lampe das gleiche helle Licht wie eine klassische 40-Watt-Glühbirne. Zudem bietet sie eine Energieeinsparung von etwa 84 Prozent. Dazu besitzt sie eine Lebensdauer von rund 40.000 Stunden, sprich: 40-mal so lange wie eine herkömmliche Glühbirne. Die Produkteinführung findet im Rahmen des umfassenden Eintritts von Panasonic in den europäischen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Die Sonne ernten in Mureck

5.6.2012 - Photovoltaik- BürgerInne-Anlage Mureck wächst weiter - Ende April erfolgte der Spatenstich zur 2. Ausbaustufe der Sonnenenergie‐BürgerInnen‐Anlage (SEBA) Mureck. (www.oekonews.at) weiter

Karas/Seeber: Globale Probleme kann man nur global lösen

5.6.2012 - EU-Abgeordnete wollen demokratische Legitimierung und 'Parlamentarisierung' von G20-Entscheidungen (www.oekonews.at) weiter

Weltumwelttag: Green Economy ? wird der Bock zum Gärtner?

5.6.2012 - Klarer politischer Fahrplan & konkrete Verbindlichkeiten notwendig (www.oekonews.at) weiter

Starkes Wachstum Erneuerbarer Energien für wirksamen Umweltschutz unverzichtbar

5.6.2012 - Erneuerbare Energien schützen die natürlichen Ressourcen und vermeiden in großem Stil gefährliche Treibhausgase. Durch Erneuerbare Energien wurden in Deutschland 2011 rund 129 Millionen Tonnen an Treibhausgasen eingespart, davon allein etwa 70 Millionen Tonnen durch EEG-vergüteten Strom. Damit sind sie unverzichtbare Elemente eines wirkungsvollen Umweltschutzes. Aber auch für klassische Naturschutzbelange wie den Artenschutz leisten die Erneuerbaren Energien wertvolle Beiträge. (www.solarportal24.de) weiter

Tagung: „Innovative Glanzlichter für das Solarzeitalter aus Sachsen“

5.6.2012 - Welche innovativen Entwicklungen gibt es auf dem Gebiet der solaren Energien für Städte, Gemeinden, Regionen und Unternehmen? Welche Chancen eröffnen sich der sächsischen Wirtschaft und Wissenschaft auf dem nationalen und Weltmarkt? Welche enormen Fortschritte sind bereits erreicht, um nukleare und fossile Energieträger zu ersetzen? Die internationale Fachtagung 'Innovative Glanzlichter für das Solarzeitalter aus Sachsen' am 14. Juni 2012 gibt Antworten. (www.solarportal24.de) weiter

Sachsen fördert Pelletheizkessel mit 2.500 Euro

5.6.2012 - Solarwärme wird im Eigenheim immer mehr zum Standard. Kein Wunder, denn fast 90 Prozent der Energie werden für Wärme benötigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Richtung Marokko: Solar Impulse verlässt Madrid Richtung Rabat

5.6.2012 - Verfolgen Sie die grenzüberschreitenden Flüge 2012 über das Internet und über das Solar Impulse App. (www.sonnenseite.com) weiter

Notfall Erde: World Future Council stellt globalen politischen Aktionsplan vor

5.6.2012 - Internationale Experten haben 24 politische Maßnahmen zur Rettung des Planeten ermittelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Soleg ist autorisierter Reseller für Canadian Solar in Deutschland und erster Reseller in Österreich

4.6.2012 - Teisnach, 04.06.2012 ? Der bayerische Systemanbieter und Projektentwickler verstärkt seine Zusammenarbeit mit Canadian Solar, einem der weltweit größten Solarunternehmen. Reseller-Partner erhalten von Canadian Solar in der EMEA-Region (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) intensives technisches Training und professionellen Vertriebs- und Marketing-Support. Weitere (www.openpr.de) weiter

Funkbasiertes Smart Metering-System von Kamstrup von dem polnischen Energiegiganten TAURON gutgeheißen

4.6.2012 - Kamstrups funkbasiertes Smart Metering-System hat sich mit 100 % Erfolgsrate bei Zählerauslesungen bewährt und der Energiegesellschaft die notwendigen Daten gesichert. Eine der größten polnischen Energiegesellschaften, TAURON, mit 4 Millionen Strommessstellen hat Kamstrups drahtloses Metering-System für 14 Tage in der Stadt Cz?stochowa (www.openpr.de) weiter

eprimo: Öko-Trend ungebrochen

4.6.2012 - Jeder fünfte eprimo-Kunde bezieht klimafreundliche Energie Neu-Isenburg, 4. Juni 2012. Der Energiediscounter eprimo meldet einen anhaltenden Nachfrageschub bei den klimafreundlichen Öko-Strom- und Öko-Gas-Angeboten. Strom aus erneuerbaren Energiequellen und klimafreundliche Gastarife gewinnen immer mehr an Bedeutung. Beim Energiediscounter eprimo liegt der Anteil der (www.openpr.de) weiter

Bosch übernimmt Heliotek - Bosch Thermotechnik verbessert seinen Zugang zu einem wichtigsten Märkte für Solarthermie: Brasilien

4.6.2012 - Cleantech & Solarthermie News / Wetzlar, Brasilien. Bosch Thermotechnik will das brasilianische Cleantech-Unternehmen Heliotek Maquinas e Equipamentos Ltda. übernehmen. Das Unternehmen ist Spezialist für die Herstellung von Solarthermie-Systemen und Wärmepumpen zur Warmwasserbereitung und erwirtschaftete zuletzt mit 120 Mitarbeitern zwölf Mio. Euro Umsatz. Die Produkte, die Heliotek entwickelt, produziert und vermarktet, sind sowohl für Wohngebäude als auch für kommerzielle Anwendungen etwa in Hotels, Schulen, Sportzentren geeignet. Die Fertigung ist in Alphaville. Nach Einschätzung von Uwe Glock, dem Vorsitzenden des Bereichsvorstands Bosch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Siemens akquiriert brasilianisches Unternehmen für Smart-Metering-Lösungen - Erweiterung des Smart-Grid-Portfolios und Stärkung weltweit führender Markposition

4.6.2012 - Cleantech & Gebäude News / München, Brasilien. Anfang Juni 2012 übernahm Siemens Infrastructure & Cities die Senergy Sistemas de Medição S.A., eines der führenden Unternehmen für Smart-Metering-Lösungen und für Software und Dienstleistungen zur Vorbeugung und Reduktion nichttechnischer Stromverluste im Verteilungsnetz. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Belo Horizonte im Südosten Brasiliens. Mit der Akquisition baut Siemens sein Smart-Grid-Geschäft weiter aus und stärkt seine Marktposition. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Senergy erarbeitet mit seinen rund hundert Ingenieuren Komplettlösungen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bonn bewirbt sich um Standort des Green Climate Funds - Deutschland will sich als Vorreiter im Hinblick auf Energiewende und Low Carbon Economy global positionieren

4.6.2012 - Cleantech & CSR News / Bonn. Die Bundesregierung hat ihre Bewerbung für die Stationierung des globalen “Green Climate Funds” abgegeben. Ein höchst beispielhaftes Green Building in Bonn soll künftiger Sitz der Einrichtung werden. Der Green Climate Funds soll Entwicklungsländern Mittel zur Verfügung stellen, um dem Klimawandel und den Folgen der Erderwärmung begegnen zu können. Neben Deutschland haben auch die Schweiz, Mexiko, Namibia, Polen und Südkorea Bewerbungen eingereicht – ein internationales Gremium der Mitgliedsstaaten der VN-Klimakonferenz entscheidet bis Ende 2012 über [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Frankfurt School - UNEP Collaborating Centre for Climate & Sustainable Energy Finance stellt Global Trends in Renewable Energy Investment 2012 Report vor

4.6.2012 - Frankfurt School of Finance & Management gemeinnützige GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Newsletter "Energiewende!" (aktualisiert am 29.5.2012)

4.6.2012 - Mit dem Newsletter 'Energiewende!' hält das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) auf dem Laufenden über die wichtigsten Schritte beim Umbau der Energieversorgung in Deutschland. Wie bringen wir ökonomische Vernunft mit ökologischen Maximalanforderungen in Einklang? Wie stellen wir sicher, dass Strom bezahlbar bleibt - für private Haushalte aber auch für unsere produzierenden Betriebe? 'Energiewende!' bringt die wichtigsten energiepolitischen Themen auf den Punkt. Denn die Energiewende betrifft uns alle - Bürger, Unternehmen und Politik. (www.bmwi.de) weiter

Umweltrat fordert Neuorientierung der Umweltpolitik - Umweltgutachten 2012: Verantwortung in einer begrenzten Welt vor (Download)

4.6.2012 - Cleantech & CSR News / Berlin. “In einer begrenzten Welt kann es kein unbegrenztes Wachstum geben?. Mit dieser Feststellung seines Vorsitzenden Prof. Dr. Martin Faulstich überreicht der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) heute sein Umweltgutachten 2012 an den neuen Bundesumweltminister Peter Altmaier. ?Diedrastische Reduzierung unseres Rohstoff- und Energieeinsatzes sowie dessen Umweltfolgen werden damit zu einer entscheidenden Systemfrage des 21. Jahrhunderts”, betont der Vorsitzende Prof. Martin Faulstich. Das Gutachten mit dem Titel “Verantwortung in einer begrenzten Welt” behandelt elf Schwerpunktthemen, die von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Canadian Solar bringt Rekord-Solarzelle mit zur Intersolar

4.6.2012 - Cleantech & Energie News / München. Einen Wirkungsgrad-Rekord von 21,1 Prozent hat das Solarunternehmen Canadian Solar jetzt, wenige Wochen vor Beginn der Intersolar Europe 2012, zumindest im Labor erreicht. Verwendung fanden dabei die monokristallinen ELPS-Solarzellen das kanadischen Cleantech-Unternehmens, das seinen deutschen Sitz in München hat. Es handelt sich nach Angaben des Unternehmens um den höchsten, jemals gemessenen Wert für monokristalline Zellen (p-type). Neben der Begutachtung der ELPS-Solarzellen können am Stand von Canadian Solar (Halle A2, Stand 180) auch die neuen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Weltumwelttag: Fast 25 Mio. PkW-Pendler könnten aufs E-Bike umsteigen (mit Bild)

4.6.2012 - E-Bikes auch für Pendler eine Alternative / 156 Tausend Tonnen weniger CO2 durch Verzicht aufs Auto Bocholt, 4. Juni 2012 ? 24,6 Millionen deutsche Pendler könnten ihren Arbeitsweg statt mit dem Auto mit dem E-Bike zurücklegen. Das hat die Rose Versand (www.openpr.de) weiter

Strom und Wärme aus Abfall

4.6.2012 - Stadtwerke Kulmbach betreiben Blockheizkraftwerk mit Faulgas Das Zentralklärwerk der Stadtwerke Kulmbach ist sein eigener Energielieferant. In einem Blockheizkraftwerk (BHKW) wird das Faulgas aus der Behandlung des Abwassers in Wärme und Strom verwandelt. ?Wir schonen damit endliche Ressourcen und entlasten das Klima?, (www.openpr.de) weiter

SOLARKAUF präsentiert auf Intersolar 2012 ein erweitertes Produkt- und Serviceangebot

4.6.2012 - Der Photovoltaik Komplettanbieter bietet wieder neue Produkte und Services. FRANKFURT, 04.06.2012 ?SOLARKAUF, die Photovoltaik-Vertriebsmarke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD), präsentiert sich auf der Intersolar 2012 mit neuen Produkten und erweitertem Rundum-Sorglos-Paket für Solarteure. Das Messehighlight von SOLARKAUF ist (www.openpr.de) weiter

Sachverständigenrat für Umweltfragen: Neuorientierung der Umweltpolitik erforderlich

4.6.2012 - 'In einer begrenzten Welt kann es kein unbegrenztes Wachstum geben'. Mit dieser Feststellung seines Vorsitzenden Prof. Dr. Martin Faulstich überreicht der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) heute sein Umweltgutachten 2012 an den neuen Bundesumweltminister Peter Altmaier. 'Die drastische Reduzierung unseres Rohstoff- und Energieeinsatzes sowie dessen Umweltfolgen werden damit zu einer entscheidenden Systemfrage des 21. Jahrhunderts', betont der Vorsitzende Prof. Martin Faulstich. Mit seinem Umweltgutachten 2012 richtet der SRU den Blick über die Energiewende hinaus auf besonders zukunftsrelevante Themen der deutschen und europäischen Umweltpolitik. (www.solarportal24.de) weiter

Für mehr Effizienz: Intelligente Hocheffizienzpumpe für Heiztechnik - Grundfos stellt die effiziente Pumpe Alpha2 L vor

4.6.2012 - Cleantech & Effizienz News / Erkrath. Die Hocheffizienz-Umwälzpumpe Alpha2 von Grundfos hat nun eine kleine Schwester bekommen: Auch die Alpha2 L ist in ihrer Basisversion eine geregelte Heizungsumwälzpumpe mit Hocheffizienz-ECM-Technologie (Permanentmagnetmotor) und Einstufung in die höchste Energieeffizienzklasse A. Die Pumpe beherrscht die Standard-Regelungsaufgaben (die Proportionaldruck-Regelung ebenso wie die Konstantdruck-Regelung; sie kann zudem auf drei feste Drehzahlen eingestellt werden). Somit eignet sich die Alpha2 L – verfügbar sind die Ausführungen 15-40 / 15-60 / 25-40 / 25-60 / 32-40 / 32-60 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Nordex baut 47,5-MW-Windpark in der Türkei

4.6.2012 - Cleantech & Energie News / Hamburg. Das norddeutsche Cleantech-Unternehmen Nordex, Spezialist für Windkraftanlagen, hat heute einen Großauftrag bekannt gegeben: Nordex errichtet einen 47,5-Megawatt-Windpark in der Türkei. Das Projekt Canta RES soll mit 19 Windkraftanlagen vom Typ N100/2500 realisiert werden. Auftraggeber ist die Boydak Holding. In unmittelbarer Nähe zum Marmarameer sind die Windgeschwindigkeiten für Canta RES – der Windpark befindet sich östlich der Stadt Corlu im Westen der Türkei – besonders vorteilhaft: Die mittlere Jahresgeschwindigkeit liegt bei 7,5 bis 8,5 Meter [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Q.CELLS schließt Solarpark in Canada erfolgreich ab

4.6.2012 - Cleantech & Photovoltaik News / Canada. Q.CELLS North America hat im kanadischen Ontario die letzte Bauphase eines Solarenergieprojekts mit einer Leistung von 69 Megawatt abgeschlossen. Das nordamerikanische Tochterunternehmen der Q-Cells SE ist ein weltweit führender Anbieter für die Konzeption, den Bau und den Betrieb finanziell tragfähiger Photovoltaik-Anlagen. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Starwood Energy Group Global, LLC, einer privaten Investmentgesellschaft für Energieinfrastrukturvorhaben, durchgeführt. Mit der Inbetriebsetzung der Solaranlage in Sault Ste. Marie (SSM3) macht Q.CELLS einen Anteil von 15 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Greenvironment verstärkt sich mit Vertriebsleiter von Cofely Deutschland

4.6.2012 - Cleantech News / Berlin. Das Cleantech-Unternehmen Greenvironment Plc, Anbieter von KWK-Anlagen im Leistungsbereich von 30 kWel bis 4 MWel, verstärkt sein Vertriebsteam. Thomas Schauerte (44) wurde zum Vertriebsvorstand (CSO) bestellt. Schauerte soll neben dem Vertrieb auch das Marketing des Unternehmens leiten. Der bisherige Vertriebsvorstand Peter Dorner wird sich in Zukunft auf die Geschäftsentwicklung in Osteuropa konzentrieren. Schauerte war zuletzt Leiter Vertrieb Gewerbe und Industrie bei Cofely Deutschland. Nach einem erfolgreich absolvierten BWL-Studium an der Georg-August-Universität Göttingen begann Thomas Schauerte seine [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Cargobeamer vs. eHighway ? wie der Güterverkehr in Zukunft sauberer werden soll - Siemens will Elektro-LKW auf die Autobahn mit Oberleitung schicken / Cargobeamer plant ein System zur Verlagerung von Verkehr auf die Schiene

4.6.2012 - Cleantech & Mobilität News / Berlin, Leipzig, Großdölln. Cargobeamer und Enuba sind zwei völlig unterschiedliche Visionen, vielleicht sogar Utopien, die beide gedacht werden müssen, um den Verkehrsinfarkt auf Deutschlands und Europas Straßen zu verhindern. Beide Projekte beschäftigen sich mit der Frage, wie der Güterverkehr sauberer und effizienter gestaltet werden kann. Heute tagt der Deutsche Umweltrat und wird dem Vernehmen nach den Vorschlag unterbreiten, Deutschlands Autobahnen von A1 bis A9 mit Oberleitungen zu versehen, um in Zukunft Elektro-LKW auf die Autobahnen zu [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Adaptive Lösungen zur Beleuchtung für Supermärkte in Australien - Danfoss regelt Zeitschaltungen und Schaltkreise der Beleuchtung

4.6.2012 - Cleantech & Beleuchtung News / Australien. Wer Australien bereist wird unweigerlich in einer der mehr als 740 Filialen von Coles Supermarkets Station machen. Beim Einkauf von Lebensmitteln, Zeitschriften oder kalten Getränken möchte keiner im Dunkeln stehen, d. h. auch tagsüber müssen die Geschäfte beleuchtet sein. Danfoss arbeitet schon seit einigen Jahren an der Reduzierung des Stromverbrauchs in den Filialen von Coles Supermarkets. Zu diesem Zweck werden die Zeitschaltungen und Schaltkreise der Beleuchtung ganz gezielt geregelt. Versuchsweise wurden die beiden Supermärkte [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Richtung Marokko: Solar Impulse verlässt Madrid Richtung Rabbat

4.6.2012 - Cleantech & Mobilität News / Spanien, Marokko. Unter der Schirmherrschaft von König Mohammed VI und auf Einladung der marokkanischen Agentur für Solare Energiesysteme (Masen), sollte das Solar Impulse Flugzeug von Bertrand Piccard und André Borschberg am 5. Juni 2012 um 05.30 Uhr (UTC + 2) von Madrid-Barajas (Spanien) Richtung Rabat-Salé (Marokko) starten. Der Prototyp HB-SIA wird am Dienstag, 5. Juni 2012 um 23.00 Uhr (UTC+1) landen. Der Weiterflug hatte sich verzögert. Die Präsenz des Solar Impulse Teams in Marokko soll [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Conergy und Ensunt errichten größten Solarpark Pakistans

4.6.2012 - Cleantech & Energie News / Hamburg, Pakistan. Conergy realisiert in Partnerschaft mit dem Projektentwickler Ensunt ein 50 Megawatt starkes Solarkraftwerk für die DACC Power Generation Company Limited (DPGCL). Das Kraftwerk ist der größte Solarpark Pakistans und eines der Prestigeprojekte der gesamten Region Mittelost und Indien. Eigentümer des Projekts in Bahawalpur in der Region Cholistan sind DPGCL und die pakistanische Regierung, die nun Conergy mit der Gesamtplanung und Auslegung des Solarparks beauftragt haben. Conergy liefert für das Großprojekt zudem seine Premiumkomponenten [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Panasonic startet Massenproduktion von Lithium-Ionen-Batterien

4.6.2012 - Cleantech & Energiespeicher News / Japan. Panasonic wird im Juni die Massenproduktion von kleinen, sicheren und langlebigen Lithium-Ionen-Batteriesystemen starten. Die von Panasonic entwickelten Batterien sind für europäische Haushalte bestimmt. Es ist das erste derartige System, speziell auf die Bedürfnisse europäischer Haushalte zugeschnitten, das Panasonic in die kommerzielle Massenfertigung bringt. Mit den Energiespeichern von Panasonic soll es deutschen und europäischen Besitzern von Photovoltaik-Dachanlagen erleichtert werden, den Strom selbst zu verbrauchen: Hierzu mangelt es bisher an Lösungen für Energiespeicher, die auch erschwinglich [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Forschungszentrum für Wasserstoff als Energiespeicher wird eröffnet - Eröffnung des Wasserstoff-Forschungszentrums ist Teil der BTU Energiewoche / e-SolCar startet

4.6.2012 - Cleantech, Energie & Mobilität News / Cottbus. Am heutigen Montag beginnt an der Technischen Universität Brandenburg in Cottbus (BTU) zum zweiten Mal die Woche der Energie. Im Rahmen der Energiewoche wird die interessierte Öffentlichkeit sowie die Wissenschaft zu engem Austausch eingeladen. Dabei wird die BTU zwei hochkarätige Projekte vorstellen, die große Bedeutung für die Entwicklung von Energiespeichern im Rahmen der Energiewende haben könnten: Einerseits entsteht das erste Wasserstoff-Forschungszentrum in Brandenburg, andererseits wird im Rahmen des groß angelegten Forschungsprojektes e-SolCar erforscht, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Innovative Abfall-App und Denk dran Erinnerung informieren den Bürger rechtzeitig.

4.6.2012 - Bereits in 26 Städten online. Die neue und kostenlose Abfall-App der Firma Know-iT solutions informiert den Bürger tagesaktuell über anstehende Abfuhrtermine. Zusätzlich bietet diese die Containerstandorte rund um den eigenen Standort in Google Maps, ein Abfall-ABC mit Suchfunktion, sowie den (www.openpr.de) weiter

Nachhaltige Infrastruktur-Lösungen für e-Mobilität - sunside carports auf der INTERSOLAR München 13.-15.06.12

4.6.2012 - Füramoos (CG). Holzbau Gröber GmbH, Füramoos, präsentiert auf dem Freigelände der Intersolar Europe 2012 die neue Generation solarer Parkplatzüberdachungen: innovativ, wirtschaftlich und vor allem nachhaltig! sunside carports gibt es als vormontierten Bausatz, fix und fertig montiert oder auch schlüsselfertig mit (www.openpr.de) weiter

Energiewende: Die Wahrheit über den Solarrekord

4.6.2012 - Der Pfingstsamstag war ein denkwürdiger Tag: Die Photovoltaikanlagen in Bayern und Deutschland erzeugten über 22 Gigawatt Solarstrom. Schnell regierten die Superlative die Medien. Weltrekord! Energiewende gelungen! Leistung hinkt Bedarf noch weit hinterher Hinterfragt man den kollektiven Jubel, dann sieht das Ergebnis aber (www.openpr.de) weiter

Sonnenschutzverglasung mittels Metallbeschichtung

4.6.2012 - Eine Sonnenschutzverglasung macht dann Sinn, wenn es sich um große Raumfenster oder zum Süden ausgerichtete Räume handelt, um einen Hitzestau zu vermeiden. Dies kann bei kommunalen Bauten genauso wie bei privaten Häusern eine signifikante Rolle spielen. Sonnenschutzverglasung ? Absorbieren oder (www.openpr.de) weiter

PV-Planungssoftware - mehr Qual als Wahl

4.6.2012 - Photovoltaik spielt im Kampf um den "Ökostrom-Lieferanten" nach wie vor eine entscheidende Rolle. Wenn man als Eigenheimbesitzer mit dem Gedanken spielt, sich eine Photovoltaik-Anlage anzuschaffen bzw. als Solarteur eine solche zu planen hat, stellt sich immer die gleiche Frage - (www.openpr.de) weiter

Conergy und Ensunt bauen 50 MW-Photovoltaik-Park in Pakistan

4.6.2012 - Conergy realisiert in Partnerschaft mit dem Projektentwickler Ensunt ein 50 Megawatt starkes Photovoltaik-Kraftwerk für die DACC Power Generation Company Limited (DPGCL). Das Kraftwerk ist der größte Solarstrompark Pakistans und eines der Prestigeprojekte der gesamten Region Mittelost und Indien. Ziel ist, der pakistanischen Bevölkerung den Zugang zur Energieversorgung zu ermöglichen und das Land gleichzeitig weniger anfällig für Stromausfälle zu machen. (www.solarportal24.de) weiter

Newsletter "Energiewende!" (aktualisiert am 29.5.2012)

4.6.2012 - Mit dem Newsletter 'Energiewende!' hält das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) auf dem Laufenden über die wichtigsten Schritte beim Umbau der Energieversorgung in Deutschland. Wie bringen wir ökonomische Vernunft mit ökologischen Maximalanforderungen in Einklang? Wie stellen wir sicher, dass Strom bezahlbar bleibt - für private Haushalte aber auch für unsere produzierenden Betriebe? 'Energiewende!' bringt die wichtigsten energiepolitischen Themen auf den Punkt. Denn die Energiewende betrifft uns alle - Bürger, Unternehmen und Politik. (www.bmwi.de) weiter

BSH steigert Umsatz mit supereffizienten Hausgeräten

4.6.2012 - CleanTech & Gebäude News / München. Die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH hat ihre Vorreiterrolle bei energieeffizienten Hausgeräten weiter ausgebaut und einen Rekordumsatz erzielt. Der Hausgerätehersteller steigerte seinen Umsatz um 6,4 Prozent auf 9,654 Milliarden Euro. Insbesondere bei supereffizienten Hausgeräten konnte die BSH überproportional wachsen, so Kurt-Ludwig Gutberlegt, Vorsitzender der Geschäftsführung der BSH, im Rahmen der Jahrespressekonferenz der BSH in München. Effiziente Geschirrspüler und Kaffeevollautomaten Die Entwicklung und Produktion energieeffizienter Hausgeräte steht bei der BSH seit Jahren im Fokus: [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Nachhaltige Dienstleistungen im CO2-Markt für Industrie- und Entwicklungsländer - TÜV Rheinland auf der Carbon Expo 2012 in Köln

4.6.2012 - Cleantech News / Köln. TÜV Rheinland präsentiert auf der Fachmesse Carbon Expo in Köln vom 30. Mai bis 1. Juni 2012 umfangreichen Dienstleistungen zum Emissionshandel, Klimaschutz und CO2-Reduzierung. Dabei liegt der Schwerpunkt auf aus dem Kyoto-Protokoll abgeleiteten Instrumenten wie dem Clean Development Mechanism (CDM). ?Ein Effekt von CDM ist, die in Industrieländern entstehenden Kosten zum Erreichen festgelegter CO2-Reduktionsziele zu senken?, sagt Peter Popovics, Global Business Field Manager für Energy Efficiency und Carbon Services bei TÜV Rheinland. ?Gleichzeitig wird Entwicklungsländern eine [...] (www.cleanthinking.de) weiter

drexel und weiss-Geschäftsführer wechselt zu Muttergesellschaft

4.6.2012 - Reinhard Weiss übernimmt Stabsfunktion bei VKR Holding (www.oekonews.at) weiter

CROSSROADS Festival - einer voller Erfolg

4.6.2012 - Mehr als 1500 BesucherInnen kamen - Nächstes Festival für 2013 geplant (www.oekonews.at) weiter

Solarimporte: Experten warnen vor Anti-Dumping-Zöllen

4.6.2012 - Kurz vor Beginn der Fachmesse Intersolar droht ein Handelskrieg im PV-Bereich. In den USA gibt es Anti-Dumping-Zölle, in Deutschland wird nach den drohenden Pleiten ostdeutscher Unternehmen der Ruf nach Finanzhilfen laut. In der Branche ist das unter anderem von Solarworld angestrengte... (www.enbausa.de) weiter

Mit Sonnenwärme oder Sonnenstrom warmes Wasser erzeugen?

4.6.2012 - Photovoltaik-Anbieter haben in den vergangenen Monaten Lösungen zur Warmwasserbereitung mit Solarstrom vorgestellt. Dabei kombinieren sie Elektro- Wärmepumpen mit Photovoltaik-Anlagen. Die Anbieter versprechen mehrere Vorteile: den Anteil des selbst genutzten Sonnenstroms erhöhen und wirtschaftlich Warmwasser erzeugen. Manche haben ihre Ergebnisse mit denen von Solarthermieanlagen verglichen. Pro und Contra der Thematik wird auf der Intersolar Europe Conference diskutiert. (www.solarportal24.de) weiter

Carpevigo erwirbt Beteiligung an US-Projektentwickler EarthShift Energy

4.6.2012 - Die Carpevigo Holding AG (Holzkirchen) setzt bei der weiteren Internationalisierung einen Schwerpunkt auf die USA. Der Photovoltaik-Wachstumsmarkt Nordamerika soll durch die 40-prozentige Beteiligung an dem US-amerikanischen Photovoltaik-Projektentwickler EarthShift Energy, LLC erschlossen werden. (www.solarportal24.de) weiter

„Einblicke 2012 – Journal zur Umweltforschung“ veröffentlicht

4.6.2012 - Anlässlich der Veröffentlichung der 'Einblicke 2012 – Journal zur Umweltforschung in Baden-Württemberg' hat Umweltminister Franz Untersteller auf die Bedeutung der Umweltforschung in Baden-Württemberg hingewiesen: 'Das Ändern rechtlicher Rahmenbedingungen alleine reicht nicht aus, um unsere energie- und klimapolitischen Ziele zu erreichen.' Der Umbau der Energieversorgung erfordere auch zusätzliches Wissen, beispielsweise über Technologien, um Energie möglichst effizient zwischenspeichern zu können oder über die gesellschaftlichen Auswirkungen der Energiewende. (www.solarportal24.de) weiter

Newsletter "Energiewende!" (aktualisiert am 29.5.2012)

4.6.2012 - Mit dem Newsletter 'Energiewende!' hält das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) auf dem Laufenden über die wichtigsten Schritte beim Umbau der Energieversorgung in Deutschland. Wie bringen wir ökonomische Vernunft mit ökologischen Maximalanforderungen in Einklang? Wie stellen wir sicher, dass Strom bezahlbar bleibt - für private Haushalte aber auch für unsere produzierenden Betriebe? 'Energiewende!' bringt die wichtigsten energiepolitischen Themen auf den Punkt. Denn die Energiewende betrifft uns alle - Bürger, Unternehmen und Politik. (www.bmwi.de) weiter

Sonne fürs Lernen und Wohnen speichern

4.6.2012 - Im baden-württembergischen Crailsheim wurde Deutschlands größte Solarthermieanlage ?Hirtenwiesen II? eingeweiht. (www.sonnenseite.com) weiter

OECD-Umweltprüfbericht 2012 würdigt die Erfolge der deutschen Umweltpolitik

4.6.2012 - Die umweltpolitischen Maßnahmen hätten sich zudem förderlich auf Wirtschaftswachstum, Innovation und Beschäftigung ausgewirkt. (www.sonnenseite.com) weiter

Nanosolar macht es besser als Konarka: Neue Finanzierungsrunde abgeschlossen

3.6.2012 - Cleantech & Energie News / USA. Während der Hersteller organischer Solarmodule Konarka in die Zahlungsunfähigkeit schlidderte, weil eine neuerliche Finanzierungsrunde nicht zustande kam, hat das kalifornische Cleantech-Unternehmen Nanosolar mit seinen Farbstoffsolarzellen diesen Schritt geschafft: Mit den 70 Millionen US-Dollar frischen Kapitals soll die Kommerzialisierung der Nanosolar-Technologie vorangetrieben werden. Nanosolar ist Spezialist für Dünnschichtsolarzellen, die gedruckt werden können. Die Tinte besteht aus Kupfer, Indium, Gallium und Selenid (CIGS) sowie Nanopartikeln. Gedruckt wird auf Aluminium-Folien. Die Finanzierungsrunde bestand aus alten und neuen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarkrise: Bosch Solar Energy fährt ?auf Sicht? - Vermittlungsausschuss debattiert am 13. Juni die umstrittene Kürzung der Solarförderung

3.6.2012 - Cleantech & Energie News / Erfurt. Bei Bosch Solar Energy, einer Tochtergesellschaft aus dem Konglomerat der Robert Bosch Gruppe, hat es einen Wechsel im Vorstand gegeben. Dr. Steffen Haack, bislang Vertriebsleiter bei der Bosch Rexroth AG, soll ab 1. August die weltweiten Vertriebsaktivitäten, Vertriebskoordination, Marketing, Service und Produktmanagement aus dem Vorstand der Bosch Solar Energy heraus verantworten. Peter Schneidewind, der bisherige Vorstand, scheidet aus und übernimmt andere Aufgaben im Konzern. Unterdessen berichtet der MDR, die Solarkrise gehe auch an Bosch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Elektroauto oder Kabinenroller? Nein, ein Segway zum Sitzen!

3.6.2012 - Cleantech & Mobilität News / USA. Kalifornien bietet in Sachen alternative Antriebe immer wieder Überraschungen. Neben dem begehrten Tesla sollte dort auch der Aptera produziert werden. Dieser ist derzeit allerdings etwas in der öffentlichen Versenkung verschwunden. Mit der Firma Lit Motors steht jedoch bereits ein anderes, visionäres Unternehmen in den Startlöchern, das mit einer Art Kabinenroller “C-1″ ab 2014 auf den Markt kommen will. Das “rollende Smartphone” wie das Gefährt liebevoll beschrieben wird, ist auf die Bedürfnisse urbaner Mobilität ausgerichtet: [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Netzentwicklungsplan soll zentralistische Strukturen konservieren

3.6.2012 - Die deutsche Bundesregierung, die Bundesnetzagentur und die Übertragungsnetzbetreiber suggerieren den deutschen Bürgern, dass der Bau von 4.000 km neuen Stromtrassen eine unausweichliche Notwendigkeit sei, ohne die die Energiewende nicht zu realisieren is (www.oekonews.at) weiter

Ultimativer Chrashtest für einen Chevy Volt

3.6.2012 - Ein Unfall in den USA dürfte die Sicherheit der Batterie des Chevy Volt nun beweisen (www.oekonews.at) weiter

Altes EEG gilt bis zur Einigung weiter

3.6.2012 - Der Bundesrat hat die von der Bundesregierung vorgelegten Pläne zur Kürzung der Solarförderung abgelehnt. 'Bis das überarbeitete Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in Kraft sein wird, gilt weiterhin das seit 1. Januar 2011 geltende EEG', so die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen zur... (www.enbausa.de) weiter

Bau neuer Stromleitungen muss möglichst naturverträglich erfolgen

3.6.2012 - Die Politik ist gefordert, auch andere Ausbaustrategien für die Energiewende zu verfolgen. (www.sonnenseite.com) weiter

8 MWp PV-Leistung von CENTROSOLAR auf einhundert Supermarkt-Filialen

3.6.2012 - Lebensmittel-Discounter-Kette wird zukünftig lediglich 10 Prozent Solarstrom in das örtliche Stromnetz einspeisen und bis zu 90 Prozent des erzeugten Stroms direkt vor Ort selbst verbrauchen. (www.sonnenseite.com) weiter

Video-Installation wandelt Energie der Sonne in virtuelle Bildwelten

3.6.2012 - Installationskünstler Fabrizio Plessi präsentiert auf der Intersolar 2012 sein neuestes Projekt zwischen antiker Philosophie und moderner Technik. (www.sonnenseite.com) weiter

Erdgas ist kein Ausweg- Der Abschied vom Öl ist notwendig

2.6.2012 - Peak Oil und mehr: ASPO-Konferenz in Wien sieht das Potential für eine Energiewende vehement steigen (www.oekonews.at) weiter

EU soll Fehlstart korrigieren und Anti-Atom-Volksbegehren zulassen

2.6.2012 - Brunner: EU-Kommission soll Anliegen der europäischen BürgerInnen ernst nehmen (www.oekonews.at) weiter

atomstopp: EU-Kommission schützt Atomindustrie und EURATOM!

2.6.2012 - Gemeinsamer Ausstieg aus EURATOM erhält durch Ablehnung des europäischen Volksbegehrens neue Brisanz (www.oekonews.at) weiter

Ziesel in Wien- Die Zukunft ist düster

2.6.2012 - Mahnwache in Wien am 2. Juni 2012 mit umfassender Info und ökologischer Führung (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik gewinnt in der MENA-Region erheblich an Bedeutung - Intersolar Europe zeigt ab 13. Juni Trends und Investitionsmöglichkeiten in Marokko, Dubai oder Jordanien

2.6.2012 - Cleantech & Energie News / München. Die Solarenergie ist weltweit auf dem Vormarsch: Während die Musik momentan noch vor allem in Deutschland, Italien, den USA und aufstrebenden Staaten wie Indien und China spielt, gewinnt Photovoltaik auch zunehmen für die Staaten der MENA-Region, also die Länder im nahen Osten und in Nordafrika, an Bedeutung. Nicht zuletzt auch aufgrund des hoch interessanten Wüstenstromprojekts DESERTEC sind diese Staaten in den Fokus des Interesses von Herstellern insbesondere aus Europa gerückt. Einige Länder diskutieren aktuell [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Rückschlag für die organische Photovoltaik - Cleantech-Unternehmen Konarka ist zahlungsunfähig.

2.6.2012 - CleanTech & Energie News / USA. Bitterer Rückschlag für die organische Elektronik und den Spezialbereich organische Photovoltaik: Konarka, einer der Hoffnungsträger in diesem Bereich neben Heliatek und G24i, hat jetzt Zahlungsunfähigkeit nach “Chapter 7″ beantragt. Es ist ein schwerer Rückschlag, hatte Konarka doch insgesamt 200 Mio. Dollar Venture Capital eingesammelt. Das zeigt allerdings: Auch hoch mit VC dekorierte Solarunternehmen haben nicht genügend Zeit, um genügend Markterfolg zu erringen. Auch Soltecture hatte erstklassige Investoren an Bord, die kürzlich aber kein weiteres [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Mit Sonne und Wind um die Flensburger Förde

2.6.2012 - Das Solarfieber grassiert wieder unter Schleswig-Holsteins Kindern und Jugendlichen: Am Sonntag dem 17.Juni 2012 wird der vierte Schleswig-Holstein Solarcup im Rahmen der Bau- und Energiemesse 'naturtec' im Glücksburger artefact-Zentrum ausgetragen. Neben den vielen Mitmachstationen des Energieerlebnisparks ist für Kinder und Familien der größte Anziehungspunkt die 10 Meter lange Solarrennbahn: dort werden ganztägig spannende Rennen mit selbst gebauten Solarautos stattfinden. (www.solarportal24.de) weiter

Größte Solarthermie-Anlage Deutschlands steht in Baden-Württemberg

2.6.2012 - Nach rund 10-jähriger Bauzeit ist in Crailsheim (Baden-Württemberg) vor Kurzem die größte solarthermische Anlage Deutschlands eingeweiht worden. Die Anlage dient der solarunterstützten Nahwärmeversorgung der Neubausiedlung Crailsheim Hirtenwiesen mit saisonaler Wärmespeicherung. Geplant ist, rund 50 Prozent am Gesamtheizwärmebedarf der Siedlung zu decken. (www.solarportal24.de) weiter

Qualifizierungs-Lehrgang zum Photovoltaik Service- und Wartungstechniker

2.6.2012 - Die IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) bietet ab sofort in Kooperation mit dem TÜV Rheinland einen Qualifizierungslehrgang zum 'Photovoltaik Service- und Wartungstechniker'. Der Lehrgang wurde speziell für Fachpartner von IBC SOLAR entwickelt und wird exklusiv für diesen Kundenkreis angeboten. In vier praxisnahen Seminarblöcken erwerben die Teilnehmer einen vom TÜV zertifizierten Abschluss, der gleichzeitig die Grundlage für den weiterführenden TÜV-Lehrgang 'Gutachter für Photovoltaik-Anlagen' bildet. (www.solarportal24.de) weiter

Den weltweiten Waffenhandel kontrollieren!

2.6.2012 - Amnesty International will sich verstärkt für eine Kontrolle des internationalen Waffenhandels einsetzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende braucht Kohleausstieg

2.6.2012 - Umweltaktivisten präsentieren Abschaltplan für Kohlekraftwerke. (www.sonnenseite.com) weiter

Kahlschlag in Solarbranche auch in der Schweiz

2.6.2012 - Bislang war von den Pleiten in Deutschland und den USA die Rede. (www.sonnenseite.com) weiter

Wald der Zukunft: Bürgerinnen und Bürger sollen mitreden

1.6.2012 - Olpe / Südwestfalen, 01. Juni 2012. Erholungsgebiet, Biotop für Pflanzen und Tiere, Wirtschaftsraum: Der Wald in Südwestfalen muss heute vieles sein und vieles leisten. Für die Menschen der Region besitzt er nach wie vor eine herausragende Bedeutung ? die Erwartungen (www.openpr.de) weiter

Solarenergie reduziert den Strompreis

1.6.2012 - Die lange Zeit, die große Konzerne die Energieversorgung in Deutschland beherrscht haben, ist vorbei. Bereits jetzt werden 4 Prozent des Strombedarfs mit Solarenergie gedeckt. Schätzungsweise wurden im vergangenen Jahr Solaranlagen mit einer Leistung von rund 27 Megawatt installiert. Weltweit beträgt die (www.openpr.de) weiter

Trina Solar versorgt die Zentrale des Lotus Formel 1 Teams mit Solarenergie

1.6.2012 - Photovoltaik-System zur Stromversorgung des neuen Fahrsimulators dank der innovativen Montagelösung Trinamount deutlich schneller installiert als geplant ZÜRICH, Schweiz - 1. Juni 2012 - Trina Solar Limited (TSL), ein führender integrierter PV-Hersteller, der Photovoltaik-Produkte von Ingots, Wafern und Zellen bis hin (www.openpr.de) weiter

Energiewende auf Kurs

1.6.2012 - Ein Jahr nach den Kabinettsbeschlüssen ist der Umbau der Energieversorgung gut voran gekommen. Gemeinsam mit Journalisten besuchte Rösler drei Projekte in NRW, die einen wichtigen Beitrag für die Versorgungssicherheit leisten: das hocheffiziente Gaskraftwerk Hürth-Knapsack II, ein innovatives Versuchsprojekt im Bereich Netze in Datteln sowie ein neues und effizientes Steinkohlekraftwerk in Hamm. (www.bmwi.de) weiter

Konsequenter Ausbau zu einem reinen Pellet-Dienstleister

1.6.2012 - EC Bioenergie GmbH plant Verkauf der Tochter Energiecontracting Heidelberg AG Heidelberg, 01.06.2012. Die EC Bioenergie GmbH (ECB), Heidelberg, plant den Verkauf ihrer 100%igen Tochter Energiecontracting Heidelberg AG (ECH) an die Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Stuttgart. Ein entsprechender Vertrag ist hierzu (www.openpr.de) weiter

Dienstleistungen zur Energiebeschaffung ? ein zukunftsweisendes Geschäftsfeld

1.6.2012 - 16. März 2012 Marktplatz mit webbasierter Portalanwendung für langfristige Kundenbindung im Energiehandel und Portfoliomanagement Beständiger Wandel ist das prägende Kennzeichen heutiger Energiemärkte. Beispiel Gasmarkt: neue Strukturen, der Abschied von Vollversorgungsverträgen, veränderte Beschaffungsstrategien - die Liquidität im Handel steigt. Andererseits erleben die Marktakteure (www.openpr.de) weiter

Exxon: 2030 wird Erdgas Öl überholen

1.6.2012 - HAMBURG. - Im Jahr 2030 wird Erdgas das Mineralöl als wichtigsten Primärenergieträger in Deutschland überholen. Als Hauptgrund dafür sieht ExxonMobil in seiner aktuellen Energieprognose für Deutschland 2012 bis 2040 die Schlüsselrolle, die Erdgas bei der Energiewende einnehmen wird. Öl bleibt (www.openpr.de) weiter

Schnell, effektiv und biologisch abbaubar

1.6.2012 - Neuer Bio-Außenreiniger von stein-reiniger.de Bad Salzschlirf, 01. Juni 2012 ? Bei der effektiven Reinigung von Fußwegen im Gartenbereich, der Terrasse am Haus oder der Pflasterung vor der Garage muss nicht immer die ?chemische Keule? geschwungen werden. Das Online-Fachgeschäft stein-reiniger.de stellt mit (www.openpr.de) weiter

Der Spezialist für ländliche Elektrifizierung

1.6.2012 - Blaschette / Luxemburg Juni 2012 SOLARtec s.àr.l. stellt erneut das Independent-Power-System ?IPS ®? zur unabhängigen elektrischen Stromversorgung aus. Der mobile 10ft Solar-Hybrid-Energie-Container geht dieses Jahr nach NEPAL zur elektrischen Versorgung des HRDC - Hospitals in der von Nähe Katmandu. In (www.openpr.de) weiter

E-Bike im Test: Ein Sportler aus Spanien

1.6.2012 - Cleantech & E-Bike Check/ Mainz, Spanien. Olé – hier kommt das BH E-Motion Sport, ein schicker und flotter Elektro-Renner aus Spanien. Das Pedelec ist nicht nur ein herkömmliches Fahrrad mit Trethilfe, sondern als Pedelec konzipiert und überzeugt durch einen gut abgestimmten Antrieb. CleanThinking-Redakteur Jürgen Hüpohl hat sich den sportiven und schicken Spanien-Export etwas genauer angesehen. Die Spanier, allen voran die Basken, sind begeisterte Radsportfans. Was in Deutschland nicht so präsent ist: sie können auch hochwertige Fahrräder bauen. Das Unternehmen BH [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ein Gartenteich - vom Spatenstich zum fertigen Teich

1.6.2012 - Wer einen Teich anlegen möchte sollte sich vor dem ersten Spatenstich einige Gedanken machen. Soll es denn ein Naturteich für Tiere und Pflanzen werden oder ein Schwimmteich in dem man sich in der heißen Jahreszeit auch mal abkühlen kann? So (www.openpr.de) weiter

RESOLUTION BELO MONTE

1.6.2012 - Please sign!! Resolution -ERDgespräche 2012 (www.oekonews.at) weiter

Welt-Umwelttag: Globales Umdenken und gemeinsames Handeln

1.6.2012 - Österreichische Entwicklungszusammenarbeit verbessert die Lebensgrundlage der Bevölkerung in ökologisch besonders benachteiligten Regionen (www.oekonews.at) weiter

red dot award für SOLAR-TASCHE von so-fi

1.6.2012 - Wiener Unternehmen erhält internationalen Design- und Innovationspreis für Solartasche so-fi M azzuro (www.oekonews.at) weiter

Größtes Solarstrom-Kraftwerk im Bezirk Waidhofen

1.6.2012 - Erster Bauabschnitt der 100 kWp Photovoltaik-Anlage abgeschlossen (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Meeting 2012 zum Thema Effizienzsteigerung

1.6.2012 - Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutieren am 19. Juni 2012 im Konrad-Zuse-Medienzentrum der Hochschule Lausitz (FH) in Senftenberg zur Photovoltaik. Diese ist bereits seit Mitte der 90er Jahre ein wichtiges Thema an der Hochschule. Das Photovoltaik-Meeting 2012 ist mit dem Schwerpunktthema Effizienzsteigerung überschrieben. Die Teilnahme ist kostenfrei. (www.solarportal24.de) weiter

Millionen-Förderung für Solarzellenforschung

1.6.2012 - Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BmBF) gibt einer Nachwuchs-gruppe am Max-Planck-Institut für Eisenforschung (MPIE) in Düsseldorf den Zuschlag für ein Projekt in der Solarzellenforschung mit einer geplanten Förderungshöhe von 1,3 Millionen Euro. In ihrem ehrgeizigen Projekt möchte Die französisch-rumänische Physikerin Dr. Oana Cojocaru-Mirédin mit hochspezialisierten Analysemethoden den Einfluss der chemischen Zusammensetzung von Solarzellen auf deren Wirkungsgrad untersuchen. (www.solarportal24.de) weiter

Netzentwicklungsplan soll zentralistische Strukturen konservieren

1.6.2012 - Gerade der dezentrale Ausbau der Erneuerbaren Energien bietet die Chance, Strom genau dort zu erzeugen, wo er benötigt wird. (www.sonnenseite.com) weiter

Metelsdorf setzt auf Bürgersolarpark

1.6.2012 - Die Gemeinde Metelsdorf setzt damit ein wichtiges Zeichen fu?r die Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

Masterarbeit zur Akzeptanzsicherung des Netzausbaus gewinnt Ökostrom für Alle! Award

31.5.2012 - Antina Sander hat den Ökostrom für Alle! Award gewonnen. Die Absolventin des Studiengangs Umweltmanagement und Politik der schwedischen Universität Lund konnte die Jury durch Ihre Masterarbeit mit dem Titel ??Decide, Announce, Defend? to ?Announce, Discuss, Decide??? überzeugen. Die Abschlussarbeit analysiert (www.openpr.de) weiter

Hohe Verfügbarkeit von Windenergieanlagen

31.5.2012 - Die 2. VDI-Fachkonferenz ?Instandhaltung von Windenergieanlagen? am 28. und 29. August 2012 in Bremen thematisiert innovative Service- und Wartungskonzepte. Die Instandhaltung gilt als eine der Zukunftsmärkte in der Windenergiebranche. Wie bei allen Anlagen und Maschinen ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor die hohe (www.openpr.de) weiter

Ökobilanz ? nur mit kritischer Prüfung einsatzbereit

31.5.2012 - Viele Unternehmen führen bereits Ökobilanzierungen, z.B. im Rahmen des internen Produktmanagements, durch. Viele Normen ? von der DIN EN ISO 14040 bis zum Greenhouse Gas Protokoll (GHG) geben hierzu Richtlinien vor und fordern eine externe kritische Überprüfung der Ökobilanz. Denn (www.openpr.de) weiter

Solista Solar startet Zusammenarbeit mit der Hochschule München

31.5.2012 - München/Berlin (ots)- Passend zu den aktuellen Ereignissen in der Photovoltaik-Branche, hat Solista Solar zusammen mit Studenten der Hochschule München ein Projekt ins Leben gerufen, mit dem Ziel die Wirtschaftlichkeitsrechnung von PV-Anlagen durchsichtiger und vor allem verständlicher für den Kunden zu (www.openpr.de) weiter

Immobilienkauf niemals unter Druck

31.5.2012 - Trotz verlockender Zinsen Folgekosten im Auge behalten Baukreditzinsen bis zu unter einem Prozent ? diese Rekordtiefststände machen die Investition in ein Eigenheim derzeit zur wohl konkurrenzlos attraktiven Geldanlage. Förderprogramme der KfW-Bank machen ein energieeffizientes Haus wirtschaftlich noch interessanter. Anstelle einer Miete (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Gunvor übernimmt Petroplus-Raffinerie Ingolstadt

31.5.2012 - INGOLSTADT. - Die insolvente Ingolstädter Tochter des Schweizer Raffineriekonzerns Petroplus mit mehr als 400 Mitarbeitern ist gerettet. Der Rohstoffhändler Gunvor übernimmt das Werk, wie die weltweit tätige Unternehmensgruppe mit Sitz auf Zypern heute mitteilte. Nachdem die Raffinerie den Betrieb Anfang (www.openpr.de) weiter

Wie Smart Meter den Sprung vom Schwellenland zur Industrienation ebnen können

31.5.2012 - Südafrikas Strompreise steigen kontinuierlich. Smart Meter sind dabei ein Mosaikstein auf dem Weg zu einer effizienten Nutzung des Stroms. Ein kontrolliertes Strommana-gement mit einer transparenten Verbrauchsdarstellung und dem Hinweis auf Einspar-potenziale sind unabdingbar: Denn Experten erwarten eine Entspannung des südafri-kanischen (www.openpr.de) weiter

Wettbewerbsfähigkeit der Photovoltaik wird zumeist unterschätzt ? EUWID Neue Energien 22/2012 erschienen

31.5.2012 - Während in der öffentlichen Diskussion über die Energiewende derzeit verstärkt die Strompreise und damit insbesondere die Kosten der Photovoltaik in den Fokus rücken, bemüht sich eine Bloomberg-Studie um ein differenziertes Bild der gegenwärtigen Situation. Die Stromproduktion aus Photovoltaik sei bereits (www.openpr.de) weiter

Stromnetz 2.0: netzstabilisierende Solarkraftwerke sparen tausende Kilometer Netzausbau ein

31.5.2012 - Zum Besuch von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler und von Bundesumweltminister Peter Altmaier bei der Bundesnetzagentur, erklärt der weltweit größte Solarkraftwerksbauer BELECTRIC: Kolitzheim: Durch das zunehmende Auseinanderdriften von Energieerzeugung und Energieverbrauch, sowohl zeitlich als auch geographisch, müssen zuerst (www.openpr.de) weiter

Gesund und komfortabel schlafen

31.5.2012 - Das A und O: natürliche Materialen und solide Verarbeitung Bei einer durchschnittlichen Lebenserwartung von 80 Lebensjahren schläft ein Mensch ca. 240 000 Stunden. Das ist viel Lebenszeit. Schlimm ist dabei, dass immer mehr Menschen gar nicht gut schlafen. Über (www.openpr.de) weiter

Neue Stromnetze und neue Technologien sind für die Energiewende unverzichtbar

31.5.2012 - Die Herausforderung ist allen bekannt: Bis zum Jahr 2015 müssen 400 Kilometer des bestehenden Höchstspannungsnetzes verstärkt und noch einmal 850 Kilometer neu gebaut werden. Bis 2020 brauchen wir darüber hinaus mehrere Tausend Kilometer neue Leitungen. Nur so können die vielen (www.openpr.de) weiter

Smart Meter ? KonsumentInnen wollen selbst entscheiden

31.5.2012 - KonsumentInnen wünschen sich Wahlfreiheit und mehr Information, zeigt eine Studie des IFZ ? Interuniversitäres Forschungszentrum Graz, des Instituts für Technikfolgenabschätzung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und der e-commerce monitoring gmbh zur Einführung von Smart Meters in Österreich. Bis Ende 2019 (www.openpr.de) weiter

Canadian Solar setzt neue Meilensteine zur Intersolar Europe 2012

31.5.2012 - München, 31. Mai 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, stellt pünktlich zur Intersolar Europe 2012 einen neuen Rekord auf. Bei Labormessungen wiesen seine monokristallinen ELPS-Solarzellen einen Wirkungsgrad von 21,1 Prozent auf. Dies ist der höchste bisher gemessene Wert (www.openpr.de) weiter

Solardirekt24.de Ihr Online-Shop für Erneuerbare Energie

31.5.2012 - Der neugestaltete Online-Shop Neues Homepage-Design, eine umfangreichere Produktpalette, direkter Kundenkontakt auch über Social Media und maßgeschneiderte Angebote für Gewerbetreibende und Großkunden, das alles bietet Ihnen Ihr innovativer Solarthermie-Online-Shop solardirekt24.de. Das aufstrebende Online-Unternehmen aus dem rheinhessischen Saulheim (20 km vor der rheinlandpfälzischen (www.openpr.de) weiter

CKW plant den Bau des größten Photovoltaik-Kraftwerks der Schweiz

31.5.2012 - Im Luzernischen Inwil könnte ab 2014 das größte Photovoltaik-Kraftwerk der Schweiz stehen. Die Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW) plant ein Leuchtturmprojekt der Solarenergie. Das Investitionsvolumen beträgt 25 Millionen Schweizer Franken. Mit einer Leistung von 10 Megawatt sollen pro Jahr 10 Millionen Kilowattstunden Strom erzeugt werden, was dem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 2.200 Haushalten entspricht. Ironie des Schicksals: Die neue Photovoltaik-Anlage soll dort entstehen, wo einst ein Atomkraftwerk geplant war. (www.solarportal24.de) weiter

Modellprojekt für gewerblichen Eigenverbrauch von Solarstrom

31.5.2012 - CentroPlan, ein Joint Venture der CENTROSOLAR Group AG und der Pohlen Bedachungen GmbH, projektiert auf den Verkaufsfilialen eines süddeutschen Lebensmittel-Discounters zurzeit 100 Photovoltaik-Dachanlagen mit einer Gesamtleistung von 8 MWp. Im Gegensatz zu bisherigen Referenzen für Industrie und Gewerbe geht es bei diesem neuesten Großprojekt weniger um die Einspeisung, sondern vor allem um den Eigenverbrauch des selbst erzeugten Stroms. Die Verkaufsfilialen werden bis zu 45 Prozent ihres Strombedarfs durch die eigenen, im Allgemeinen rund 80 kWp großen Photovoltaik-Anlagen auf dem Dach abdecken. (www.solarportal24.de) weiter

Brunner zu AKW-Ausbau in Temeli­n: "Energiepolitik aus dem letzten Jahrhundert"

31.5.2012 - Grüne fordern Bundesregierung auf, die Rechte Österreichs durchzusetzen (www.oekonews.at) weiter

Greenpeace: Schiefergas-Verbot ist wichtiger als UVP-Pflicht

31.5.2012 - Förderung von Schiefergas ist auch mit Klimaschutz unvereinbar (www.oekonews.at) weiter

Bianca Jagger: Belo Monte Damm zerstört Amazonasgebiet

31.5.2012 - Der Belo Monte Megastaudamm ist eine Menschenrechts- und Umweltkatastrophe- Bianca Jagger war vor Ort (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaikoffensive des Landes Niederösterreich

31.5.2012 - Sobotka, Pernkopf: NÖ ist das Photovoltaikland Nummer Eins (www.oekonews.at) weiter

Klima- und Energiefonds: 3 Millionen Euro für energieeffiziente Fahrzeugtechnologien

31.5.2012 - Bures: 'Neue Technologien für umweltfreundlichen Verkehr' - Vogel: 'Programmziel: Weniger der Emissionen, mehr Effizienz' - Österreich als Standort wettbewerbsfähig halten (www.oekonews.at) weiter

Baupolitiker bei Steuerförderung einig

31.5.2012 - Es muss Bewegung in der Frage der Steuerförderung in der Gebäudesanierung geben, so der einmütige Tenor der Bauexperten von CDU, FDP, Grünen und SPD auf einem Podium im Rahmen der Berliner Energietage. Derzeit gibt es aber noch nicht einmal einen Termin im Vermittlungsausschuss. Bei den Ländern... (www.enbausa.de) weiter

Verbraucherberatung: Photovoltaik-Anlagen bleiben interessant

31.5.2012 - Mit Spannung wird die Entscheidung der Bundesregierung zur Einspeisevergütung von Photovoltaik-Anlagen erwartet. Rückwirkend zum 1. April 2012 sollen die Vergütungssätze für Strom aus Photovoltaik-Anlagen drastisch gekürzt werden. 'Photovoltaik-Anlagen bleiben bei optimalen Dach-Bedingungen und unter Beobachtung von Anlagenpreisen für den Klein-Verbraucher auch weiterhin interessant', betont Birgit Holfert, Energieexpertin der Verbraucherzentrale. (www.solarportal24.de) weiter

Putzroboter und solarbetriebene Wäschetrockner

31.5.2012 - Rund 200 Aussteller werden am 5. und 6. Juni 2012 im Park von Schloss Bellevue, dem Amtssitz des Bundespräsidenten, bei der 'Woche der Umwelt' ihre zukunftsweisenden Umwelt- und Naturschutzprojekte vorstellen. Dabei sein wird beispielsweise das Roboterprojekt SOLARBRUSH: Der 27-jährige Maschinenbaustudent Ridha Azaiz von der Technischen Universität Berlin arbeitet an der Marktreife eines 'Putzroboters', der Ablagerungen auf der Oberfläche von Photovoltaik-Anlagen entfernt und dadurch ihre Leistungsfähigkeit steigert. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende braucht Forschung

31.5.2012 - Der rasche Umbau der Energieversorgung erfordert neue Lösungen für Netze und Zwischenspeicher sowie Effizienzsteigerungen in allen Technologien. Die Energieforschung in der Helmholtz-Gemeinschaft adressiert diese Aufgaben und investiert zusätzlich 135 Millionen Euro, um Forschungslücken zu schließen, Kompetenzen auszubauen und zu bündeln und die Energiewende voranzutreiben. (www.solarportal24.de) weiter

Korallensterben durch tödliche Kettenreaktion

31.5.2012 - Die Farbigkeit, Vielfalt und Exotik der tropischen Korallenriffe fasziniert viele Menschen weltweit. Und doch sind es die Folgen unserer Zivilisation, die dieses fragile Ökosystem bedrohen durch Klimaerwärmung, Sauerstoffmangel und Ozeanversauerung. (www.sonnenseite.com) weiter

Global Solar realisiert Solarprojekt auf gewölbtem Dach

31.5.2012 - Durch die Biegsamkeit der Module konnte dadurch ein gewölbtes Dach mit einer Solaranlage ausgestattet werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Flusskraft fürs Stromnetz

31.5.2012 - Deutschland will die Energiewende. Doch wie sehen die Energiequellen der Zukunft aus? Alternativen zu den fossilen Brennstoffen und zur Atomkraft sehen die Forscher vom Fraunhofer IFF in Magdeburg allein in den erneuerbaren Ressourcen. Sie forschen nicht nur im Bereich der Windenergie oder Biomasseverwertung, sondern widmen sich nun auch verstärkt dem Thema Flusswasserkraft. Sie wollen herausfinden, mit welchen Methoden man die Energie aus der Fließgeschwindigkeit von Flüssen am besten nutzen kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel zerstört Nahrungsnetze und macht Boden unfruchtbar

31.5.2012 - Forscher aus Göttingen und Kopenhagen zeigen Folgen erhöhter Temperaturen und Dürren auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Ausbau der Stromnetze nur mit mehr Bürgerbeteiligung möglich

31.5.2012 - Die Studie untersucht das umstrittene Beispiel der 'Thüringer Strombrücke', einer 380 Kilovolt-Leitung, die künftig Thüringen und Bayern verbinden soll. (www.sonnenseite.com) weiter

Talesun erhält VDE-Gütezeichen

30.5.2012 - München, 30. Mai 2012: Talesun, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und -module, erhält für seine Produktlinie TP660P das Gütezeichen vom VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH (VDE-Institut). Das Zertifikat prämiert die hohe Zuverlässigkeit, optimierte Funktionssicherheit und geringe Degradation der (www.openpr.de) weiter

Neuer Solarpark Rapshagen geht ans Netz: klimafreundliche Energie für Gerdshagen in Brandenburg

30.5.2012 - Der Generalunternehmer GP JOULE aus Nordfriesland eröffnet neues 10 Megawatt-Solarkraftwerk am Rande der A 24 / Betreibergesellschaft beteiligt sich mit eigens errichtetem Umspannwerk am Netzausbau Gerdshagen / Reußenköge, 30. Mai 2012 ? In Brandenburg, direkt an der Autobahn A24 auf halber (www.openpr.de) weiter

Erfolgreiche Geothermiebohrung in den Niederlanden - DrillTec GUT GmbH teuft zweite Bohrung ab

30.5.2012 - Deggendorf, Mai 2012 ? Ein kleines Dorf in den Niederlanden könnte der Geothermie neuen Aufschwung verleihen. Bei einer zweiten Förderbohrung in Honselersdijk nahe Rotterdam stieß die DrillTec Gut GmbH Großbohr- und Umwelttechnik auf Heißwasser. Temperatur und Wassermenge sind ausreichend, um (www.openpr.de) weiter

KarmaKonsum -Konferenz 2012 klimaneutral durch CO2OL und ForestFinance

30.5.2012 - Die KarmaKonsum -Konferenz, führendes deutsches LOHAS Branchentreffen und zugleich Networking-Event, wird diesjährig durch eine Kooperation mit dem Klimaschutz-Dienstleister CO2OL klimaneutral durchgeführt. Durch weitgehende Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, umweltoptimierten Catering, LED-Beleuchtung und vielen weiteren Maßnahmen wurde der ?CO2-Fußabdruck? der Konferenz weitgehend minimiert. (www.openpr.de) weiter

Den steigenden Strompreisen trotzen

30.5.2012 - Bis 2025 werden die Energiepreise um 70 Prozent steigen. Wer langfristig Stromkosten senken möchte, kann mit einer Photovoltaikanlage zum Energieproduzenten werden. Solar-Speicher helfen dann, den Strom rund um die Uhr zu bedarfsgerecht nutzen. Laut einer Studie des Karlsruher Instituts für (www.openpr.de) weiter

Canadian Solar liefert Solarmodule für Hessens größten Solarpark

30.5.2012 - München, 29. Mai 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, hat Solarmodule für eine 8-MW-PV-Anlage in Dreieich-Buchschlag geliefert. Der größte Solarpark Hessens wurde auf einer ehemaligen Hausmülldeponie fertiggestellt und versorgt jetzt bis zu zweitausend Haushalte in Dreieich mit Strom. Innerhalb (www.openpr.de) weiter

B-H2 ein vielversprechendes Internet Startup-Unternehmen

30.5.2012 - B-H2 hat mit gleich 2 Infoportalen zum Thema erneuerbare Energien einen exponentiell ansteigenden Erfolg. Der Grund hierfür beruht wohl auf der Tatsache, dass Michael Hilß, Gründer und Inhaber des Internet Startup -Unternehmens, selbst viele Jahre im Vertrieb von Energiegewinnungs- und (www.openpr.de) weiter

Autogas-Nachrüstung lohnt sich

30.5.2012 - Sparen durch Alternativ-Energie sup.- Tankstellen mit Literpreisen unter einem Euro kannten jüngere Autofahrer noch bis vor einigen Jahren allenfalls aus alten Filmen. Oder aus dem Urlaub: Wer beispielsweise durch Italien oder die Niederlande fuhr, staunte über die niedrigen Preisangaben an (www.openpr.de) weiter

Sonnenstrom aus dem Gefängnis

30.5.2012 - In wenigen Tagen weihen die BATEG Energy GmbH und die Conergy AG einen 1,5 Megawatt starken Photovoltaik-Park auf dem Gelände der Justizvollzugsanstalt Brandenburg an der Havel ein. Mit dem symbolischen Druck auf den roten Knopf geht das Großkraftwerk zwischen den Gefängnismauern offiziell ans Netz der Stadtwerke Brandenburg an der Havel. Künftig liefert der Photovoltaik-Park fast 1,5 Millionen Kilowattstunden umweltfreundliche Solarenergie für rund 400 Haushalte in der Region. Doch nicht nur der Sonnenstrom kommt aus der Region: Auch die Komponenten und die Installation sind 'Made in Brandenburg'. (www.solarportal24.de) weiter

relatio-Chef: „Politik hat der Branche geschadet - nicht Module aus Fernost“

30.5.2012 - So groß die Freude über die satte Mehrheit gegen die EEG-Novelle ist: Die Flurschäden für die Photovoltaik-Branche sind beachtlich. Die relatio-Firmengruppe (Balingen) kann das nur bestätigen – auch wenn sich Schadensbegrenzung abzeichnet. Klar für relatio-Geschäftsführer Bernd Bodmer ist allerdings eins: Schuld an der Misere sind nicht die viel zitierten chinesischen Module, sondern deutsche Politiker. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende beschleunigen ? 50% Ökostrom bis 2020

30.5.2012 - Schon vor der Fukushima-Katastrophe hatte die schwarz-gelbe Bundesregierung beschlossen, dass bis 2020 in Deutschland 35 % Ökostrom produziert werden soll. Nach  Fukushima wurden zwar acht AKW abgeschaltet, aber das Ausbauziel für die Erneuerbaren wurde nicht erhöht. (www.sonnenseite.com) weiter

Netzstabilisierende Photovoltaik-Kraftwerke sparen tausende Kilometer Netzausbau ein

30.5.2012 - Technisch sind Freiflächen-Photovoltaik-Kraftwerke schon heute in der Lage wie konventionelle Großkraftwerke rund um die Uhr Blindleistung bereitzustellen und die Spannung zu stabilisieren. 'Eine massive Kostenentlastung der Verbraucherinnen und Verbraucher, im privaten als auch im industriellen Bereich, ist mit dem Einsatz dieser Technik schon heute möglich', betont Bernhard Beck, Geschäftsführer der BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH (Kolitzheim). (www.solarportal24.de) weiter

Kleiner, feiner Colibri

30.5.2012 - Ein ambitionierter elektrischer Einsitzer für hohe Sicherheitsansprüche (www.oekonews.at) weiter

Umweltausschuss: Gipfel für Nachhaltigkeit in Rio und Schiefergas im Fokus

30.5.2012 - Österreich für Green Jobs und ökologisches Wirtschaftswachstum (www.oekonews.at) weiter

Metelsdorf setzt auf Bürgersolarpark

30.5.2012 - Die Bad Staffelsteiner IBC SOLAR AG errichtet den ersten Bürgersolarpark in der Gemeinde Metelsdorf. Die Gemeinde Metelsdorf setzt damit ein wichtiges Zeichen für die Energiewende. Im Gewerbegebiet entsteht auf einem Areal von rund 3,5 Hektar eine Photovoltaik-Freiflächenanlage mit einer Nennleistung von 1,8 MWp. Jährlich wird die Anlage rund 1,6 Millionen Kilowattstunden umweltfreundlichen Solarstrom erzeugen und genügend Energie für rund 300 Haushalte liefern. Damit sparen die Gemeinde und ihre Bürgerinnen und Bürger jährlich ungefähr 680 Tonnen des klimaschädlichen CO2 Gases ein. (www.solarportal24.de) weiter

Bauschuttdeponie zu Photovoltaik-Kraftwerk: 3,1 MWp am Netz

30.5.2012 - Auf einer ehemaligen Bauschuttdeponie in Nauen bei Berlin ist ein Photovoltaik-Kraftwerk mit einer Leistung von 3,1 Megawatt Peak (MWp) ans Netz gegangen. Es wird jährlich bis zu 3,1 Millionen Kilowattstunden Strom produzieren und damit rund 800 Haushalte versorgen. Für den Bau des Solargroßprojektes wurden ausschließlich Arbeitskräfte aus der Region beschäftigt. (www.solarportal24.de) weiter

Die Solarmärkte der Zukunft

30.5.2012 - Wie in vielen Märkten weltweit ist auch in den Ländern der 'MENA-Region' (Middle East and North Africa) die Solarenergie auf dem Vormarsch. Dabei schreitet die wirtschaftliche Entwicklung der politischen voraus: Während einige Länder aktuell an Förderprogrammen für die Zukunft arbeiten, sorgen die steigenden Energiepreise schon jetzt für die zunehmende Wirtschaftlichkeit Erneuerbarer Energien. (www.solarportal24.de) weiter

Japan orientiert sich neu

30.5.2012 - Die Regierung zeigt sich angesichts der Atomkatastrophe von Fukushima und Widerständen zum Trotz, immer offener für die Nutzung der solaren Stromerzeugung. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektro-Dienstwagen müssen endlich gerecht besteuert werden

30.5.2012 - Entwurf aus dem Bundesfinanzministerium kann Nachteil gegenüber Diesel und Benzin nicht wettmachen. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweit erster Bahn-Lärmschutzwall aus Solarmodulen

30.5.2012 - Zum eigentlichen Photovoltaikprojekt kam es, als der Lärmschutzwall im oberpfälzischen Pölling bei Neumarkt erhöht werden sollte. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit positiver Power gegen Atomkraft

29.5.2012 - GLOBAL 2000 Tomorrow-Festival: erfolgreiches Fest mit politischem Engagement in Zwentendorf. (www.oekonews.at) weiter

Eins für Zwei: Innovatives PV-Testgeräteset für den Einsatz am Trainingssystem und der realen PV-Anlage

29.5.2012 - Kassel/München (Intersolar 2012, IKS) ? Pünktlich zur Intersolar 2012 in München wird der internationale Lehrmittelhersteller für Erneuerbare Energien, die Firma IKS Photovoltaik (iks-photovoltaik.de), eine bedeutende Innovation im PV-Lehrmittelbereich auf den Markt bringen: Das PV-Trainingssystem Solartrainer profi für die berufliche Aus- (www.openpr.de) weiter

5. Internationaler Kongress Bauhaus.SOLAR: 2. Call for Papers

29.5.2012 - Seit dem Jahr 2008 fördert der Internationale Kongress Bauhaus.SOLAR den fachübergreifenden Dialog von Architekten, Planern, Bauingenieuren, Technikern, Designern und Vertretern der Solar-, Immobilien- und Finanzwirtschaft, um wegweisende innovative Konzepte, Projekte und Forschungsergebnisse auf dem Gebiet regenerativer Energien, besonders der Solartechnik (www.openpr.de) weiter

Vertriebspartnerschaft zwischen metalogic und SOPTIM

29.5.2012 - Die Firma Soptim AG ist seit Mai offiziell neuer strategischer Vertriebspartner der metalogic GmbH für Vermarktung und Support der Prognosesoftware mP Energy. Soptim wird mP Energy in ihr Software Portfolio integrieren und als Lösung für (www.openpr.de) weiter

Übertragungsnetzbetreiber übergeben Netzentwicklungsplan

29.5.2012 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, hat heute zusammen mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und Bundesumweltminister Peter Altmaier die Bundesnetzagentur (BNetzA) in Bonn besucht. Dort haben sie mit dem Präsidenten der BNetzA, Jochen Homann, und den Geschäftsführern der vier Übertragungsnetzbetreiber aktuelle Fragen des Netzausbaus diskutiert. Während des Treffens haben die Übertragungsnetzbetreiber den Entwurf für den ersten nationalen Netzentwicklungsplan übergeben, der morgen der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll. (www.bmwi.de) weiter

Entwurf für neues tschechisches Energiekonzept ist energiepolitische Steinzeit

29.5.2012 - Atomanteil soll bis 2030 auf 50 Prozent erhöht, Erneuerbare Energie klein gehalten werden - Konzept ohne Subvention der Atomenergie ein Papiertiger (www.oekonews.at) weiter

Tschechien: 50% Atomstrom bis 2030?

29.5.2012 - Der falsche Weg- Martin Bursik bietet dem Industrieminister seine Hilfe an angeboten- Tschechische Atomkraftwerke sollen im Jahre 2030 die Hälfte des benötigten Stroms produzieren (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Kraftwerk liefert sauberen Strom für Tomatenfabrik

29.5.2012 - Die Conergy AG (Hamburg) in Griechenland eine der größten industriellen Aufdachanlagen der hellenischen Halbinsel in Panagia Domokou in der Region Fthiotida (Mittelgriechenland). Das 1 Megawatt starke Photovoltaik-Kraftwerk errichtet der Systemanbieter auf den Fabrikdächern des größten griechischen Tomatenlieferanten Nomikos A.B.E.K. Mehr als 4.000 Tonnen frische Tomaten werden hier täglich verarbeitet, 160.000 Tonnen pro Saison – künftig mit sauberem Sonnenstrom auf dem Dach. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON erhält 8 MW-Auftrag für Photovoltaik-Kraftwerke in Israel

29.5.2012 - Das Solarunternehmen SOLON errichtet zusammen mit der ELCO Contracting & Services zwei schlüsselfertige Photovoltaik-Kraftwerke in Israel. Sie werden in den Kibbuzim Kramim und Idan entstehen und eine Leistung von fünf und drei Megawatt haben. Auftraggeber ist der Projektentwickler Enlight Renewables Ltd. mit Sitz in Rosh Ha'Ayin bei Tel Aviv. Baubeginn wird voraussichtlich im September sein. (www.solarportal24.de) weiter

Canadian Solar liefert Module für Hessens größten Photovoltaik-Park

29.5.2012 - Canadian Solar hat Solarstrom-Module für eine 8-MW-Photovoltaik-Anlage in Dreieich-Buchschlag (Landkreis Offenbach) geliefert. Der größte Photovoltaik-Park Hessens wurde auf einer ehemaligen Hausmülldeponie fertiggestellt und versorgt jetzt bis zu zweitausend Haushalte in Dreieich mit Strom. (www.solarportal24.de) weiter

Motor für neues Solarcar wird entwickelt

29.5.2012 - Neues E-Auto der Hochschule Bochum entsteht (www.oekonews.at) weiter

Ferienhaus Umbrien La Rogaia. Die Rückkehr der Orchideen, Orchideenblüte in La Rogaia

29.5.2012 - Wenn im Mai, Ginster und Zistrosen blühen, und die Luft überall nach Honig duftet, ist sicherlich eine der schönsten Reisezeiten in Italien. Es ist bereits angenehm warm, aber nicht zu heiß. Wer jetzt Urlaub in Italien machen kann, sollte das (www.openpr.de) weiter

Ultrafiltration ergänzt Aquamove-Flotte zur temporären Wasseraufbereitung

29.5.2012 - Berkefeld ergänzt mit der Ultrafiltrationsanlage MOFI-UF zur Behandlung von Industrieabwasser sowie zur Voraufbereitung von Prozesswasser seine Aquamove-Flotte an mobilen Wasseraufbereitungsanlagen. Das Tochterunternehmen von Veolia Water Solutions & Technologies bietet damit eine deutschland- und europaweit flächendeckende temporäre Versorgung in der Wasseraufbereitung (www.openpr.de) weiter

AVANTAG Energy s.à r.l. besucht Lieferanten und Messe in China.

29.5.2012 - Mertert, den 29. Mai 2012: Mit dem Besuch der PV-SNEC in Shanghai im Mai 2012 und der Inspektion einiger Produktionsstandorte setzt die AVANTAG Energy ihre Firmenpolitik des direkten partnerschaftlichen Austauschs mit ihren Lieferanten fort. "Nur vor Ort bekommt man den (www.openpr.de) weiter

AVANTAG Energy s.à r.l. verstärkt ihr Team.

29.5.2012 - Mertert, den 9. Mai 2012: Entgegen dem aktuellen Markttrend hat die AVANTAG Energy s.à r.l. - ein luxemburger Projektentwickler für Photovoltaik und Erneuerbare Energien ? zum 1. März und dann erneut zum 1. April sein Kompetenzteam um zwei erfahrene Experten (www.openpr.de) weiter

Energiewende: Netzausbau gelingt mit mehr Bürgerbeteiligung - Studie "Energiewende und Bürgerbeteiligung. Öffentliche Akzeptanz von Infrastrukturprojekten am Beispiel der 'Thüringer Strombrücke'"

29.5.2012 - Cleantech & Smart Grid News / Bonn, Erfurt. Der erforderliche Ausbau der Stromnetze kann mit mehr Transparenz und einer besseren Beteiligung der Bürger gelingen. Das ist ein Kernergebnis der heute gemeinsam von der Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen, DAKT e.V. und Germanwatch veröffentlichten Studie. Die Studie untersucht das umstrittene Beispiel der “Thüringer Strombrücke”, einer 380 Kilovolt-Leitung, die künftig Thüringen und Bayern verbinden soll. “Das Beispiel der “Thüringer Strombrücke” zeigt, dass die Menschen nicht vor vollendete Tatsachen gesetzt werden wollen um dann nur bei der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Steigt die EEG-Umlage auf 5 Cent je Kilowattstunde?

29.5.2012 - Cleantech & Energie News / Berlin. Wie das Handelsblatt online berichtet, könnte die EEG-Umlage für 2013 auf 5 Cent je Kilowattstunde ansteigen. Das Blatt zitiert den Energieexperten Holger Krawinkel (Verbraucherzentrale Bundesverband) und bezieht sich auf Gerüchte in Berlin. Die EEG-Umlage liegt derzeit bei 3,59 Cent je Kilowattstunde und muss bis zum Oktober festgelegt werden. Die Gerüchte um eine deutliche Erhöhung gab es auch vor der Verkündung im Oktober 2011: Damals soll es eine politische Intervention gegeben haben, weil Bundeskanzlerin Angela [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Hocheffiziente LED Leuchtmittel jetzt online in Sortiment von elba-elektronik

29.5.2012 - Die Glühbirne hat ausgedient. Gemäß eines politischen Beschlusses ist sie aus den Super- und Baumärkten verschwunden. Was geblieben ist sind Kunden die nicht so recht wissen wie sie diese Lücke schließe sollen, auch und vor allem vor dem Hintergrund, dass (www.openpr.de) weiter

Super - helle LED Lampen findet man im Online - Sortiment der Firma elba-elektronik

29.5.2012 - Die Zeiten ändern sich? noch vor wenigen Jahren war die Glühbirne der Verkaufsschlager. Heute ist sie bereits gemäß eines politischen Beschlusses komplett aus den Regalen verschwunden - was jedoch blieb sind ehemalige Glühbirnen - Kunden auf der Suche nach Alternativen, (www.openpr.de) weiter

EEWärmeG steht wieder auf der politischen Agenda - Klares politisches Bekenntnis zu Biogas

29.5.2012 - Berlin, 25. Mai 2012 - ?Wenn wir die Energiewende nicht schaffen, ist das eine Blamage für Deutschland?, erklärte Peter Bleser, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gestern den rund 90 Besuchern des Parlamentarischen Abends des Biogasrat (www.openpr.de) weiter

Zukunftsweisende LED-Beleuchtung in der Matulka electronics GmbH

29.5.2012 - Der Technologiedienstleister Matulka electronic GmbH in Nördlingen hat mit der Umrüstung auf moderne LED-Beleuchtungstechnik, einen weiteren Schritt in Richtung zukunftsorientierter Technik gewagt. Ihrem Leitzsatz: ?Unser Geschmack ist ganz einfach. Wir sind immer mit dem Besten zufrieden?, treu bleibend, wurden in Zusammenarbeit (www.openpr.de) weiter

"Solarenergie" - die kluge Anlagestrategie

29.5.2012 - Die Sonne ist der Schöpfer unserer Welt. Sie gibt uns Licht, Wärme und Wohlbefinden und verlangt keinerlei Gegenleistung.  Doch die Sonne kann noch viel mehr für jeden einzelnen von uns tun, nämlich zu einer sicheren Wertanlage werden. Das Prinzip ist ganz (www.openpr.de) weiter

Milliardengrab „Atomkraft-Umlage“

29.5.2012 - Mit (zusätzlichen) 42 Millionen Euro beteiligten sich alle Bundesbürgerinnen und Bundesbürger am Bau eines zweiten Sarkophags zur Sicherung der Reaktorruine Tschernobyl. Die Aufwendungen für die Lagerung und Sicherung der hochradioaktiven Abfälle in Deutschland in Milliardenhöhe werden ebenfalls den Bundesbürgerinnen und Bundesbürgern aufgebürdet. Noch Generationen von Bundesbürgerinnen und Bundesbürgern werden Milliarden für den Rückbau bestehender Atomkraftwerke zahlen. Dennoch behaupten bundesdeutsche Politiker immer noch, die Erneuerbaren Energien seien die Kostentreiber. (www.solarportal24.de) weiter

Cleantech-Startup Prieto Battery will 3D-Lithium-Ionen-Batterie kommerzialisieren - Neben Prieto Battery setzen auch Amprius und Sakti3 auf ähnliche Technologie

29.5.2012 - Cleantech & Energiespeicher News / USA. Eine Lithium-Ionen-Batterie, die in nur fünf Minuten aufgeladen werden kann und gleichzeitig fünf mal länger hält als herkömmliche Lithium-Ionen-Batterien: Das ist das Ziel des US-Cleantech-Startups Prieto Battery. Das Cleantech-Unternehmen hat gerade 5,5 Mio. US-Dollar in einer Investment-Runde von 6,8 Mio. Dollar eingesammelt. Das Startup ist das “Kind” der Chemikerin Amy Prieto und das erste “Baby” des Business-Arms der Colorado State University. Prieto Battery nutzt Nanotechnologie, um winzige Kupferdrähte zu produzieren, die als Anode der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Städte und Kommunen fordern Umsetzungsplan für Energiewende

29.5.2012 - Cleantech & Energiewende News / Berlin. Die Energiewende, also der Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft hin zu einer ressourcenschonenden, umweltfreundlichen und rohstoffarmen Welt, ist in Deutschland nicht mehr aufzuhalten. Denn neben den Stadtwerken, die die Energiewende mit all ihrer Macht vorantreiben und den großen Energiekonzernen wie RWE und EON, die Milliarden in erneuerbare Energien investieren, sind auch die Städte und Gemeinden in Deutschland maßgebliche Akteure, die die Energiewende wollen und mit voller Kraft vorantreiben. Im Verbund Bürger, Stadtwerke und Kommunen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Aktien der Derby Cycle AG werden auf Minderheitsaktionäre übertragen

29.5.2012 - Cleantech News / Cloppenburg, Niederlande. Die Derby Cycle AG sowie die Pon Holdings B.V. (?Pon?) mit Sitz in Almere in den Niederlanden und ihre einhundertprozentige Tochtergesellschaft, die Pon Holding Germany GmbH, haben gestern eine Änderung des am 21. September 2011 zwischen ihnen abgeschlossenen Business Combination Agreements (?BCA?) unterzeichnet. Im BCA hatten die Parteien unter anderem vereinbart, dass die Derby Cycle AG für die Dauer von 18 Monaten nach der Bekanntgabe des Übernahmeangebots von Pon ihre Eigenständigkeit und Börsennotierung behält. Der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Khosla Ventures beteiligt sich an zweiter Finanzierungsrunde von Liquid Metal Battery - US-Cleantech-Startup will kostengünstige Batterien zur Pufferung des Smart Grid kommerzialisieren

29.5.2012 - Cleantech & Energy Storage News / USA. Das Rennen um die beste Speichertechnologie der kommenden Jahre, die in der Lage ist, die schwanken Erzeugung regenerativer Energien im Smart Grid auszugleichen, ist in den USA derzeit voll entbrannt. Jetzt hat das Cleantech-Startup Liquid Metal Battery Corporation in einer zweiten Finanzierungsrunde weitere 15 Mio. Dollar eingesammelt. Dabei unterstützen das Cleantech-Unternehmen neben Bill Gates und Total auch Khosla Venturs. Andrew Chung, Partner bei Khosla Ventures, gehört außerdem inzwischen zum Board of Directors des [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Goldman Sachs investiert 40 Milliarden Dollar in Cleantech

29.5.2012 - Cleantech News & USA. Die Investmentbank Goldman Sachs wird in denkommenden zehn Jahren weitere 40 Milliarden Dollar in Cleantech-Projekte insbesondere im Bereich regenerative Energien investieren. Und das trotz mancher Unkenrufe, dass die Cleantech-Investitionen aufgrund manch verlorener Wette und enttäuschend verlaufenem Investment in Clean Technologies. Goldman Sachs bezeichnet Investitionen in Erneuerbare Energien als größte Chance seit 2001 die Emerging Markets für Interesse und Renditechancen sorgten. Dabei setzt Goldman Sachs vor allem auf die so genannten BRIC-Staaten – Brasilien, Russland, Indien und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wiener Linien starten Kampagne für nachhaltige Mobilität

29.5.2012 - 2,4 Millionen Fahrgäste entscheiden sich täglich für die Wiener Linien und setzen damit ein klares Zeichen für nachhaltige, sinnvolle und umweltfreundliche Mobilität in Wien (www.oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de