Sonntag, 19.8.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 53082 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 (350 Artikel pro Seite)

Setzen sie jetzt Ihr eingereichtes Photovoltaikprojekt mit R1Solar um

28.7.2011 - Sonderaktion von R1Solar für Warteliste Förderwerber für Photovoltaikanlage. (www.oekonews.at) weiter

Schlangen mit Warndreieck

28.7.2011 - Selbst wehrlose Schlangen können ihren Fressfeinden mit einem einfachen Trick Respekt einflößen. Das belegen Tests mit mehreren Hundert Modellen aus Knete, die finnische Biologen durchgeführt haben. Wenn Nattern ihre Kiefer ausstellen und so den Kopf zu einem Dreieck verformen, sehen sie in den Augen eines hungrigen Greifvogels wie eine giftige Otter aus. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

MONTANA bietet mit dem MONTANA Business Flex mehr Preistransparenz für den Kunden

28.7.2011 - Grünwald (18.07.2011). Seit seiner Liberalisierung 2007 ist der Gasmarkt in ständiger Bewegung. Gerade in den vergangenen zwei Jahren hat sich viel getan. Die Wirtschaftskrise und neu erschlossene Gasquellen führten zu einem Überangebot am europäischen Markt. Das positive Resultat: Gas kann (www.openpr.de) weiter

Atomkraftfreie Welt: Aktion 300.000 Flaggen ist gestartet

28.7.2011 - Der Startschuss für die Aktion ?Atomkraftfrei! Flagge bekennen? ist am 8.7.2011 im oberbayerischen Weilheim gefallen. Noch in diesem Sommer sollen 300.000 Flaggen deutschlandweit auf Balkonen, in Gärten, an Autos und allen freien Flächen ein Zeichen setzen und so 1.000.000 Euro (www.openpr.de) weiter

Modernisieren mit System: Erst die Fenster, dann die Heizung

28.7.2011 - Besitzer von Altimmobilien fürchten die Nebenkostenabrechnung wie der Teufel das Weihwasser. Eine Modernisierung des Eigenheimes ist oft der Ausweg daraus. Dabei kommt es jedoch auf die richtige Reihenfolge an ? denn ein neuer, kleinerer Heizkessel allein bringt wenig, wenn die (www.openpr.de) weiter

Die CONPOWER Allianz kann einen erneuten Erfolg verbuchen

28.7.2011 - Die eigene Entwicklung einer Anlage zur Abwärmenutzung wird in die Positivliste des EEG 2012 aufgenommen. Wirtschaftliche Risiken beim Betrieb von Biogasanlagen werden durch die CONPOWER-Lösung reduziert. Kaufungen, 28. Juli 2011. Ein weiterer Erfolg für die CONPOWER Technik GmbH & Co. KG (www.openpr.de) weiter

Energie-Management der Zukunft - Neues Weiterbildungsangebot der RWTH Aachen University

28.7.2011 - Die RWTH Aachen startet im September 2011 mit dem zukunftsorientierten Zertifikatkurs ?Future Energy Management? eine Seminarreihe, die sowohl wirtschaftliche als auch neueste technologische Herausforderungen und Aspekte der zukünftigen Energieversorgung kombiniert. Der durch Peak Oil, den Klimawandel und den technologischen Fortschritt (Smart (www.openpr.de) weiter

Rohöl: Hohe US-Bestände bringen Schwung in den Markt

28.7.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Und sie bewegen sich doch: Nach lang anhaltender Starre der Ölpreise vermeldeten die Rohstoffbörsen im gestrigen Späthandel wieder einmal Bewegungen, die über ein homöopathisches Maß hinaus gehen. Gegenüber seinem Tageshoch verlor Nordseeöl (Brent) über einen Dollar; US-Leichtöl (WTI) (www.openpr.de) weiter

First Solar erhält neue IEC-Zertifizierung für Wirkungsgrad in Küstengegenden

28.7.2011 - Das US-amerikanische Unternehmen First Solar, Inc. hat für seine Dünnschicht-Photovoltaik-Module eine neue internationale Zertifizierung erhalten, die bestätigt, dass die Technologie des Unternehmens unter verschiedenen Betriebsbedingungen eingesetzt werden kann, so auch in Küstengegenden. (www.solarportal24.de) weiter

Umweltschutz: Jaenicke und Jauch glaubwürdiger als Merkel und Gabriel

28.7.2011 - Beim Umwelt- und Klimaschutz sind TV-Stars glaubwürdiger als Politiker. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Energiebedarf für Gebäudekühlung reduzieren - Ecofys-Studie für das Umweltbundesamt kostenlos via E-Mail erhalten

28.7.2011 - Gebäude News / Köln. Das Kölner Beratungsunternehmen Ecofys sieht im Anstieg des Energiebedarfs für die Kühlung von Gebäuden ein Problem, das die angestrebte Treibhausgasreduktion erschwert. Ecofys hat dazu die Studie “Klimaschutz durch Reduzierung des Energiebedarfs für Gebäudekühlung” im Auftrag des Umweltbundesamtes erstellt. Darin wurde die Situation der Gebäudekühlung in Deutschland detailliert untersucht. Auf dieser Basis prognostizieren die Experten: Die Zunahme des Kühlenergiebedarfs in den kommenden 20 Jahren wird enorm sein: Zwischen 25 und 50 Prozent. Im Gegensatz zum Thema Heizung ist das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Sonnenstrom für die Universität Heidelberg

28.7.2011 - Im Rahmen einer studentischen Initiative aus Anlass des Jubiläums der Ruperto Carola werden in diesem Sommer auf vier Dächern von Universitätsgebäuden im Campus Neuenheimer Feld Solarstromanlagen installiert. (www.oekonews.at) weiter

Neue 5 MWp-Freiflächenanlage setzt neue Maßstäbe in Großbritannien

28.7.2011 - Die abakus solar AG realisiert einen der größten Solarparks des Landes (www.oekonews.at) weiter

GLOBAL 2000: Irreführung bei Stromkennzeichnung jetzt beenden!

28.7.2011 - Begutachtungsentwurf der Stromkennzeichnungsverordnung enthält neue Transparenz, aber mehr Kontrolle notwendig - 'Dreck am Stecker' darf nicht mehr getarnt werden! (www.oekonews.at) weiter

Moderne HUB verringern den CO2-Ausstoß

28.7.2011 - Klimaschutz und der verantwortungsvolle Umgang mit natürlichen Ressourcen sind für Hermes Kernpunkte bei der nachhaltige Ausrichtung der eigenen Geschäftsprozesse (www.oekonews.at) weiter

Goldenes Verdienstzeichen der Stadt Wien für Gerhard Heilingbrunner

28.7.2011 - Präsident des Österreichischen Umweltdachverbands ausgezeichnet (www.oekonews.at) weiter

Donauauen: Endlose Debatte um den Naturversuch

28.7.2011 - Der umstrittene Naturversuch in den Donauauen- ein endloses Thema? Klar ist: BürgerInnen und NGOs sollten endlich demokratisch mit einbezogen werden! (www.oekonews.at) weiter

IWO fördert neue Ölheizungen mit Heizöl-Prämie

28.7.2011 - Gemeinsam mit Heizgeräteherstellern hat das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) die Aktion 'Deutschland macht Plus' gestartet. Wer im Aktionszeitraum vom 1. August bis zum 31. Dezember 2011 eine neue Öl-Brennwertheizung mit Solarthermieanlage installieren lässt, bekommt 500 Liter... (www.enbausa.de) weiter

Mischgebäude erhält Vorarlberger Holzbaupreis

28.7.2011 - Ein Kindergarten und die örtliche Feuerwehr teilen sich im österreichischen Thüringerberg ein von Architekt Bruno Spagolla entworfenes Gebäude, das jetzt in der Kategorie 'Öffentlicher Bau' mit dem Vorarlberger Holzbaupreis 2011 ausgezeichnet wurde. Während die Feuerwehr einen... (www.enbausa.de) weiter

Weniger Fördermittel für Solarthermie ab 2012

28.7.2011 - Wer sich noch in diesem Jahr entschließt, Solarenergie zur Warmwasserbereitung oder Raumheizung zu nutzen, profitiert von den aktuellen guten Förderkonditionen. Denn derzeit erstattet der Staat bis zu 25 Prozent der Anschaffungskosten zurück. Pro Quadratmeter Kollektorfläche gibt es einen Zuschuss von 120 bis 180 Euro. Nach dem 30.12.2011 liegt die Fördersumme nur noch bei 90 Euro pro Quadratmeter Kollektorfläche. (www.solarportal24.de) weiter

Bayern: Erneuerbare Energien optimal nutzen mit neuem Leitfaden

28.7.2011 - Bayern will die bayerischen Kommunen mit einem Bündel von Maßnahmen beim Klimaschutz unterstützen. 'Ziel ist, die Spitzenposition des Freistaats beim Einsatz Erneuerbarer Energien und innovativer Energiekonzepte weiter auszubauen. Den Kommunen kommt dabei eine Schlüsselrolle zu', so Dr. Markus Söder, Umweltminister. Ein 'Gesamtleitfaden Energienutzungsplan' soll die Kommunen unterstützen, beispielsweise auch beim Thema Bürger-Beteiligungen oder Bürger-Photovoltaik-Anlagen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarheizung: Weniger Fördermittel ab Anfang 2012

28.7.2011 - Wer seinen Förderantrag vor dem 30.12.2011 stellt, kann noch von hohen Fördersätzen profitieren. Kommendes Jahr gibt es dann weniger Geld vom Staat. (www.sonnenseite.com) weiter

Antec Solar erreicht 10% Wirkungsgrad mit Cadmium-Tellurid-Modul

28.7.2011 - In den nächsten Monaten will Antec Solar den Wirkungsgrad auf mehr als 11 Prozent steigern. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue 5 MWp-Freiflächenanlage: abakus setzt neue Maßstäbe in Großbritannien

28.7.2011 - Das Unternehmen realisiert einen der größten Solarparks des Landes. (www.sonnenseite.com) weiter

Autobauer auf dem Weg in die mobile Zukunft

28.7.2011 - ?Die Mobilität der Zukunft wird bestimmt durch einen gnadenlosen Modernisierungswettlauf?, stellte Rupert Stadler, Vorsitzender des Vorstands der Audi AG, beim 19. Handelsblatt Jahrestagung ?Die Automobil-Industrie? fest. Im Fokus der Handelsblatt Jahrestagung standen die Chancen auf den internationalen Märkten, die Herausforderungen durch neue Antriebstechnologien und Elektromobilität sowie veränderte Kundenwünsche. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz muss massiv forciert werden

28.7.2011 - Im Jahr 2010 hat die Menschheit fast 31 Milliarden Tonnen Kohlendioxid in die Atmosphäre geblasen. Es gab keine verbindlichen Vereinbarungen, die weltweiten Emissionen des Treibhausgases zu senken. Der Präsident des Deutschen Wetterdienstes (DWD), Prof. Dr. Gerhard Adrian, bilanziert deshalb auf der jährlichen Klima-Pressekonferenz der Bundesbehörde: ?Das Jahr 2010 war kein gutes Jahr für den weltweiten Klimaschutz. Die bestehenden Minderungszusagen und Maßnahmen reichen nicht aus, die Erderwärmung bis 2100 auf zwei Grad über dem vorindustriellen Niveau zu begrenzen.? (www.sonnenseite.com) weiter

EU vergibt Kredite für klimafreundlichere Autos

28.7.2011 - Die Europäische Kommission will Autobauern einen finanziellen Anreiz liefern, die Kohlendioxid-Emissionen ihrer Neuwagen zu senken. (www.sonnenseite.com) weiter

Gastzugang zur online HeizkostenSoftware für Jedermann kostenlos

27.7.2011 - HEIZWARE definiert den Gastzugang neu. Immer häufiger werden Internetnutzer in Geschäfte verstrickt, die sie eigentlich nicht abschließen wollen. HEIZWARE reagiert und schafft Vertrauen. Voll funktionstüchtiger Gastzugang mit allen Programmfunktionen bis zum Druck der Musterabrechnung. Schon immer war es die Philosophie von (www.openpr.de) weiter

Q-Cells startet eigene Modulfertigung in Thalheim

27.7.2011 - Solar News / Bitterfeld-Wolfen. Q-Cells, CleanTech-Unternehmen und führender Hersteller von Solarmodulen, hat Traditionsstandort Bitterfeld-Wolfen in Sachsen-Anhalt eine Produktionslinie mit einer Kapazität von 130 MWp in Betrieb genommen. Die Module der Baureihe Q.PEAK werden im 5-Zollformat gefertigt und erreichen einen Wirkungsgrad von 14,5 Prozent. Mit der Modullinie ergänzt Q-Cells seine Kompetenz am Standort und unterstreicht seinen Anspruch als Qualitätsanbieter deutscher Herkunft. Insgesamt investierte Q-Cells 17 Millionen Euro in die Erweiterung der Produktionskompetenz. Damit stärke man seine Technologieführerschaft und den Standort Solar [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SolarWorld ersetzt Dieselgeneratoren durch Solarstromanlage

27.7.2011 - Solar News / Bonn, Afrika. Ökotourismus und Dieselgeneratoren zur dezentralen Stromversorgung ? das passt nicht zusammen. Zu diesem Entschluss kam auch das südafrikanische Unternehmen Wilderness Safaris und stattet nun seine Anwesen mit SolarWorld Qualitätsmodulen zur dezentralen Stromgewinnung aus. Wilderness Safaris ist ein nachhaltig agierendes Tourismusunternehmen, das das Ziel verfolgt, Tourismus im Einklang mit Naturschutz anzubieten. Es verfügt über verschiedene Anwesen im südlichen Afrika und ist mit Lodges auch in Botswana, Namibia und Südafrika vertreten. Aktuell hat das Unternehmen das Xigera [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Green Cities - Green Industries: The Berlin Conference, Berliner Rathaus, 12. und 13.09.2011

27.7.2011 - Die am 12. und 13. September 2011 im Berliner Rathaus stattfindende internationale Konferenz widmet sich Zukunftsfragen nicht nur der Metropolenregionen in der Welt auf dem Gebiet der Schaffung moderner und zeitgemäßer ?grüner? Lebens-, Arbeits- und Produktionsbedingungen anhand ausgewählter, internationaler Projektbeispiele (www.openpr.de) weiter

Immonet-Umfrage: Ökologisch Wohnen ? ist das wichtig?

27.7.2011 - In Deutschland wird hitzig diskutiert: Der Atomausstieg, die Einführung des Biokraftstoffes E 10 und die geplante Reduzierung der CO2-Emissionen um 40 Prozent bis 2020 bewegen die Gemüter. Vor allem durch die Sanierung von Gebäuden sollen die Produktion von Treibhausgas und (www.openpr.de) weiter

Einfache und wirtschaftliche Verbrauchsdatenerfassung in stromlosen Bereichen

27.7.2011 - Nach dem Stand der Technik erfolgt die Auslesung von Zählerständen und Messdaten einfach per Fernübertragung. Doch wie, wenn kein Stromnetzanschluss für die Übertragung vorhanden ist? Hier wird meist die Ablesung durch Personal vor Ort durchgeführt. Abhilfe bietet hier eine Verbrauchsdatenerfassung (www.openpr.de) weiter

Forscher entwickeln magnetisch gelagerten Ringgenerator

27.7.2011 - Windkraft News / Kassel. Was nicht alles herauskommen kann, wenn der gute alte Transrapid sozusagen Pate steht: Forscher Uni Kassel und des Fraunhofer Instituts für Windenergie und Energiesystemtechnik entwickeln derzeit einen magnetisch gelagerten Ringgenerator, der robuster, wartungsfreundlicher und effizienter als die momentan verwendeten Generatoren sein soll. Der Generator – er wandelt mechanische Energie des sich drehenden Rotors in elektrischen Strom – gilt als Herzstück der Windkraftanlage. Problematisch ist deren Gewicht: Ein Großer Generator von Enercon etwa bringt satte 250 Tonnen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

General Electric investiert in Spezialist für LED-Kühltechnik

27.7.2011 - LED News / USA. Es gibt einen Spezialist für LED-Kühltechnik in den USA: Nuventix. Das CleanTech-Unternehmen hat jetzt nicht nur eine weitere Finanzierungsrunde in Höhe von 10 Millionen Dollar abgeschlossen, sondern auch quasi den Ritterschlag erhalten. General Electric, das im Rahmen von ecomagination auf Nuventix aufmerksam wurde und investierte, hat eine Lizenzvereinbarung mit Nuventix geschlossen. Die Wissenschaftler und Produktentwickler von GE sehen die Nuventix SynJet-Technologie als Wegbereiter für einen schnelleren und breiteren Einsatz von LED-Modulen. Unter den neuen Investoren sind [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BenQ steigt in Solarmarkt ein ? BP Solar teilweise aus?

27.7.2011 - Solar News / Taiwan, USA. Wie die Financial Times Deutschland kürzlich berichtete, wird BP Solar bald keine eigenen Solarmodule mehr produzieren und verkaufen – und damit einen Großteil seiner Ökosparte zusammenstreichen. In Zukunft werde man sich ausschließlich um die Projektierung von Solaranlagen kümmern, schreibt die Wirtschaftszeitung und beruft sich dabei auf interne Mitteilungen an Mitarbeiter des BP-Konzerns. Die drei eigenen Solarmodulfabriken hatte BP in den vergangenen zwei Jahren ohnehin bereits geschlossen und durch Gemeinschaftsunternehmen in Indien und China ersetzt. Eine [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wann habe ich Strom von der Sonne?

27.7.2011 - Den Stromertrag aus Photovoltaikanlagen rund um die Uhr für jedes Dorf vorhersagen (www.oekonews.at) weiter

Nachhaltige Hilfe zur Selbsthilfe mit autarken solaren LED-Leuchten in Bangladesch

27.7.2011 - Durch die Nutzung erneuerbarer Energien und den Einsatz energiesparender Beleuchtung wollen Experten der Fachhochschule Köln und ihre Partner in Bangladesch mit neuer Technologie nachhaltig helfen. (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilitäts-Projekt "colognE-mobil": positive Zwischenergebnisse

27.7.2011 - City-Logistik ist ein wesentlicher Schwerpunkt- hohe Alltagstauglichkeit bisher bewiesen (www.oekonews.at) weiter

Schneider Electric und EMT wollen Estland verstromen

27.7.2011 - Schneider Electric und EMT haben eine Vereinbarung unterzeichnet, um E-Ladestationen für Estland zu entwickeln (www.oekonews.at) weiter

Viele Gebäude haben mikrobielle Probleme

27.7.2011 - Die Erfahrung aus tausenden chemischen und mikrobiologischen Untersuchungen in hunderten von Gebäuden führt zu der Erkenntnis, dass in der Mehrzahl der Gebäude ein chemisches oder mikrobiologisches Problem vorliegt, sagt Gerhard Führer, von der IHK Würzburg-Schweinfurt öffentlich bestellter und... (www.enbausa.de) weiter

Solar-Bonus des BAFA ist bis Dezember 2011 höher

27.7.2011 - Wer sich noch in diesem Jahr entschließt, Solarenergie zur Warmwasserbereitung oder Raumheizung zu nutzen, profitiert von den aktuellen guten Förderkonditionen. Denn derzeit erstattet der Staat einen Teil der Anschaffungskosten zurück. Pro Quadratmeter Kollektorfläche gibt es einen Zuschuss... (www.enbausa.de) weiter

Donauer Solartechnik unterstützt Gesundheitszentrum in Gambia

27.7.2011 - Ab sofort fließen im Gesundheitszentrum der 'Riverboat Doctors International' (RDI) in Buniadu (Gambia) rund um die Uhr sauberes Trinkwasser und Solarstrom für die Behandlung der Patientinnen und Patienten. Die Donauer Solartechnik Vertriebs GmbH (Gilching) spendete dem Verein eine netzunabhängige Photovoltaik-Anlage sowie eine solar betriebene Tiefwasserbrunnenpumpe. (www.solarportal24.de) weiter

IBC SOLAR AG: Photovoltaik für ländliche Gebiete Afrikas optimale Energiequelle

27.7.2011 - Die IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) hat zusammen mit der KAЇTO Projekt GmbH drei Schulen im Senegal mit rund 500 Solarlampen ausgerüstet. Gutscheine für deren Ladung mit Solarstrom verdienen sich die Schülerinnen und Schüler durch besondere Leistungen in ihren Klassen. Das Projekt treibt die Elektrifizierung der ländlichen Region voran und soll in der Bevölkerung das Bewusstsein für Erneuerbare Energien fördern. 'Gerade für diese ländlichen Regionen ist die Photovoltaik die optimale Energiequelle', so Udo Möhrstedt, Vorstandsvorsitzender der IBC Solar AG. (www.solarportal24.de) weiter

BEE: Horrorzahlen über vermeintliche Kosten der Energiewende unseriös

27.7.2011 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) weist die aktuell genannten Kosten für den Umstieg auf eine nachhaltige und umweltverträgliche Energieversorgung als unseriös zurück. Isolierte Hochrechnungen voraussichtlicher Einspeisevergütungen reichten für eine umfassende Bewertung nicht aus. Gleichzeitig müssten immer der hohe ökonomische Nutzen der Erneuerbaren Energien sowie die wahren Kosten der fossilen Energieträger im Vergleich betrachtet werden. (www.solarportal24.de) weiter

Eisbären in der Klimafalle

27.7.2011 - WWF-Studie: Schmelzendes Polareis macht Eisbären zu Langstreckenschwimmern. Sterblichkeit bei Jungtieren steigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Vollautomatisches Testen von Redox-Flow Batterien - Prüfstandshersteller entwickelt neues Testsystem

26.7.2011 - Die FuelCon AG hat ihr Produktspektrum an vollautomatischen Prüfständen um ein neues Testsystem für die Untersuchung von Redox-Flow Batterien erweitert. Mit steigendem Einsatz regenerativer und dezentral erzeugter Energien rückt auch die Frage nach einer effizienteren Nutzung von Netzkapazitäten und die Vermeidung (www.openpr.de) weiter

Immobilienbesitzer erwarten Top-Preise beim Verkauf. Wissen aber wenig über Bestandsausweise.

26.7.2011 - Das Potenzial eines maßgeschneiderten Bedarfsausweises wird - selbst von Immobilienprofis - bisher kaum erkannt. Der Gesetzgeber hat eine anwendbare Grundlage für die Einschätzung von Immobilien geschaffen, die eine smarte Vorlage für die erfolgreiche Marketing- und Vertriebsarbeit darstellt. Heike Maria (www.openpr.de) weiter

Q-Cells verkauft 40 MWp Photovoltaik-Kraftwerk in Deutschland

26.7.2011 - Die Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) hat heute das Photovoltaik-Kraftwerk Finsterwalde II/III mit einer Leistung von insgesamt 40 Megawattpeak (MWp) an die Blue Forrest Solar Holding – ein Joint-Venture der DIF Infrastructure II (DIF) und des NIBC European Infrastructure Fund (NIBC) – übergeben. Der südlich der Stadt Finsterwalde im Land Brandenburg errichtete Solarpark erstreckt sich über eine Fläche eines ehemaligen Braunkohletagebaus von insgesamt 95 Hektar und ist damit nach Angaben von Q-Cells der derzeit größte Photovoltaik-Park in Deutschland. (www.solarportal24.de) weiter

Solar-Fabrik AG übernimmt Mehrheit an Photovoltaik-Installations-Unternehmen

26.7.2011 - Die Solar-Fabrik AG (Freiburg) erwirbt zum 1. August 2011 50,01 Prozent Anteile der SolSystems Energy GmbH (Stadtbergen, Bayern), um ihre Marktpräsenz in Deutschland sowie insbesondere in Südosteuropa zu stärken. Die SolSystems Energy GmbH (SSE) projektiert und baut Photovoltaik-Anlagen. Der Kaufpreis beträgt laut Solar-Fabrik 400.000 Euro, weitere 120.000 Euro seien als Erfolgsprämie für die Erreichung der Geschäftsziele im Jahr 2011 vereinbart. (www.solarportal24.de) weiter

juwi engagiert sich verstärkt in Hessen

26.7.2011 - Die juwi-Gruppe, führender Projektentwickler für Erneuerbare Energien, eröffnet zum 1. August ein Regionalbüro in Erbach/Odenwald, um sich verstärkt in Hessen zu engagieren. Gemeinsam mit der Energiegenossenschaft Odenwald eG als regionalem Kooperationspartner will juwi in Zukunft Windenergie-Projekte in Südhessen entwickeln. Ein weiterer Schwerpunkt des Regionalbüros soll die Photovoltaik sein. (www.solarportal24.de) weiter

Energieeffizienzfonds (aktualisiert am 26.7.2011)

26.7.2011 - Um die erheblichen Potenziale zur Energie- und Stromeinsparung zu heben, sind viele Maßnahmen erforderlich, die langfristig die Energiekosten für Wirtschaft, Kommunen und Verbraucher senken und maßgeblich dazu beitragen, die Klimaschutzziele zu realisieren. Angefangen bei der Verbraucherinformation über Produktinnovationen bis zur Markteinführung energieeffizienter Produkte bedarf es aber noch vielfältiger Anstöße, um Deutschland auf den Weg zu einer der energieeffizientesten Volkswirtschaften der Welt zu bringen. Vor diesem Hintergrund wird die Bundesregierung aus dem Sondervermögen ab 2011 beim BMWi einen Energieeffizienzfonds nach Maßgabe des Wirtschaftsplans des Energie- und Klimafonds auflegen, aus dem in Abstimmung mit dem BMU insbesondere folgende Maßnahmen finanziert werden: (www.bmwi.de) weiter

Oettinger verkennt Chancen der Photovoltaik in Deutschland

26.7.2011 - Photovoltaik wird künftig neben Windkraft den Hauptanteil der Stromversorgung liefern - in Deutschland genauso wie in Griechenland. (www.sonnenseite.com) weiter

Erster und größter "Solar-Parkplatz" Belgiens eröffnet

26.7.2011 - Hödlmayr Tochter wird energieautark - Die Energie kommt von der Sonne (www.oekonews.at) weiter

Solarregion Berlin-Brandenburg bekommt Verstärkung

26.7.2011 - Erster Handwerksbetrieb tritt Photovoltaiknetzwerk bei Frankfurt (Oder), 26. Juli 2011 ? Im Juli ist die Hans-J. Bley Bedachungen aller Art GmbH mit Sitz im Brandenburgischen Brieskow-Finkenheerd der Solarregion Berlin-Brandenburg beigetreten. Das Dachdeckerunternehmen ist laut Solarregion Geschäftsführer Thoralf Schapke das erste Handwerksunternehmen, (www.openpr.de) weiter

Elektroauto-Leasing für Tesla in Europa

26.7.2011 - Leasingprogramm soll auch auf Tesla Limousine ausgeweitet werden (www.oekonews.at) weiter

Fronius erweitert das Produktportfolio der erfolgreichen Fronius IG Plus Serie

26.7.2011 - Fronius präsentiert im Rahmen der 26ten EU PVSEC in Hamburg den neuen Wechselrichter Fronius IG Plus 100 V-3. Vom 5.? 8. September ist das dreiphasige Gerät am Fronius Messestand in der Halle B7, Nummer A18 ausgestellt. Weitere Neuheiten sind der (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik zum Anfassen: Q-Cells Truck bei Franchise-System für erneuerbare Energien

26.7.2011 - Der Q-Cells Truck stoppt am 28. Juli 2011 auch in Nittendorf, am Standort des Musterbetriebes des ersten Franchise-Systems für erneuerbare Energien: Enerix. Der mobile Show-Room von Q-Cells SE präsentiert neue Solarmodule und tourt von Juli bis September 2011 durch (www.openpr.de) weiter

Rohöl: Anleger scheuen das Risiko

26.7.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölsorten Brent und WTI sind mit festem Unterton in den Dienstag gestartet. Im Vergleich zu gestern zogen die Notierungen nur leicht an, sodass im Frühhandel das Nordseeöl etwas mehr als 118 Dollar kostete. Sein amerikanisches Pendant lag (www.openpr.de) weiter

Report zu ?Energy Storage?: Investitionen bis 2021 von 87 Milliarden Euro erwartet

26.7.2011 - Energiespeicher News / USA. “Energy Storage” oder “Energiespeicher der Zukunft” ist ein Mega-Thema, das in den kommenden Jahren nicht nur die CleanTech-Szene bestimmen und mächtig beschäftigen wird. Nach Erhebungen von Pike Research werden im Bereich Energiespeicher in den Jahren 2011 bis 2021 weltweit Investitionen von 87 Milliarden Euro erwartet. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie “Energy Storage on the Grid”, über die jetzt solarserver.de berichtete. Demnach sind vor allem ertragreiche Investitionen in Pumpspeicher (in Deutschland derzeit sehr gut zu beobachten) [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Käufer von Solarheizungen sollten sich beeilen - 2012 schrumpft die Förderung für die Solarheizung erheblich

26.7.2011 - Gebäude News / Köln. Käufer von Solarheizungen sollten sich beeilen: Wer sich noch im laufenden Jahr für den Kauf einer Solarheizung entscheidet und damit Solarenergie zur Warmwasserbereitung oder Raumheizung nutzen möchte, profitiert aktuell noch von guten Förderkonditionen. Derzeit erstattet der Staat bis zu 25 Prozent der Anschaffungskosten. Pro Quadratmeter Kollektorfläche gibt es einen Zuschuss von 120 bis 180 Euro. Ab 2012 liegt die Fördersumme nur noch bei 90 Euro pro Quadratmeter Kollektorfläche. Lediglich Kombianlagen zur Warmwasserbereitung und Raumheizung auf Mehrfamilienhäusern [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Michael Gawenda wird neuer Finanzvorstand bei Greenvironment

26.7.2011 - Energie News / Berlin. Das CleanTech-Unternehmen Greenvironment Plc. hat seinen Vorstand prominent verstärkt: Der Aufsichtsrat bestellte den Diplom-Ökonom Michael Gawenda zum neuen Finanzvorstand. Gawenda soll zukünftig innerhalb des Vorstands die Bereiche Finanzen und Investor Relations übernehmen. Gawenda (49) begann seine Karriere bei Ruhrgas AG (heute E.ON Ruhrgas), arbeitete dort im Beteiligungscontrolling und wurde schließlich Abteilungsleiter Controlling Industrieholding. Im Anschluss daran zeichnete er vier Jahre als Leiter für das strategische und operative Controlling bei der Vaillant GmbH verantwortlich. Dazu zählte auch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Light+Building 2012: 80 Prozent der Ausstellungsfläche belegt

26.7.2011 - Gebäude News / Frankfurt am Main. Nach Informationen des Online-Magazins baulinks.de wird auch die im kommenden Jahr stattfindende Light+Building 2012, Weltleitmesse für Architektur und Technik, ein voller Erfolg werden. Die Messe, die als größtes Innovationsforum für Licht und Gebäudetechnik gilt, sollen rund 2.100 Unternehmen ausstellen. Bislang sind den Angaben zufolge bereits 80 Prozent der Ausstellungsfläche belegt. Wenig verwunderlich: Die Messe findet nur alle zwei Jahre statt und hat das Kernthema schlechthin zum Leitthema der Light+Building 2012 gemacht: Energieeffizienz. Das Leitthema [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Veröffentlichung zur strategischen Entscheidungsfindung im Dünnschichtmarkt

26.7.2011 - Bonn. EuPD Research veröffentlicht in dieser Woche das ?PV Thin Film Guidebook 2011?. Damit gibt das Marktforschungsinstitut umfassende Einblicke in das Dünnschichtsegment der Photovoltaik. Die Autoren behandeln in der Veröffentlichung die wichtigsten Fragen, die sich derzeit im unsicheren Marktumfeld ergeben. (www.openpr.de) weiter

MoorFutures folgt Wald-Aktie - Klima-Verdienstkreuz für Wertpapier zur Rettung der Moore

26.7.2011 - Mecklenburg-Vorpommern hat nach der Wald-Aktie ein neues Wertpapier eingeführt. MoorFutures heißt die neue ökologische Anlage. Da Moore das Klima schützen, aber mittlerweile viele Moore ausgetrocknet sind, soll diese Aktie jetzt helfen, die Moore wieder zu vernässen. In Mooren ist sehr (www.openpr.de) weiter

Soleg nun auch exklusiver Solmetric SunEye Vertriebspartner für Italien

26.7.2011 - Teisnach/München, 21.07.2011 ? Die amerikanische Solmetric Corporation hat das Systemhaus soleg mit Wirkung zum 18. Juli 2011 als Exklusiv-Vertriebspartner für das Solmetric SunEye in Italien bestimmt. Soleg ist bereits Solmetric-Exklusivpartner für Deutschland und Tschechien und vertreibt seit 2007 die Qualitätsequipments des (www.openpr.de) weiter

Holzhaus oder Holzfeuer: Mit ein wenig Augenmaß und gutem Willen geht beides

26.7.2011 - Die stoffliche und energetische Nutzung von fester Biomasse muss kein Widerspruch sein - Nachschub ist langfristig sicher Frankfurt am Main. - Holz ist ein begehrter Rohstoff. Möbel und Schiffe, Türen und Dachstühle, Spielzeug und Parkett - all das sind Beispiele für (www.openpr.de) weiter

Gaspreise in der Kritik: Preiserhöhungen für Millionen Haushalte

26.7.2011 - Stuttgart, 26.07.2011. Gas wird schon wieder teurer! Zum 1. August haben zahlreiche Energieversorger Preiserhöhungen für Erdgas angekündigt ? um bis zu 24 Prozent. Auf Millionen deutsche Haushalte kommt damit eine zusätzliche finanzielle Belastung zu ? sofern sie nichts gegen die (www.openpr.de) weiter

First Solar verkauft 10-MW-Photovoltaik-Kraftanlage in Spanien

26.7.2011 - First Solar, Inc. und die KGAL GmbH & Co. KG (KGAL) haben den Kauf einer Photovoltaik-Kraftanlage von First Solar mit einer Gesamtleistung von 9,9 Megawatt (MW) Gleichstrom in der Nähe der spanischen Stadt Zamora durch den European Solar Power Fund - einen von KGAL verwalteten Fonds für institutionelle Anleger mit Schwerpunkt auf Erneuerbaren Energien - bekanntgegeben. (www.solarportal24.de) weiter

66 Millionen Euro EU-Förderung für deutsche Umweltschutzprojekte

26.7.2011 - CleanTech News / EU. Zehn deutsche Umweltschutzprojekte profitieren in diesem Jahr von Fördergeldern der EU-Kommission: Insgesamt fließen mehr als 66 Millionen Euro nach Deutschland, wie die EU-Kommission in Brüssel mitteilte. Unter den Empfängern ist unter anderem ein Projekt des Europäischen Instituts für Energieforschung (EIFER) in Karlsruhe, das die Umwandlung von Bioabfall in Biokohle erforscht. Ausgewählt wurden zudem mehrere Naturschutzgebiete sowie zwei Vogelschutzprojekte in Niedersachsen und Brandenburg. Insgesamt steuert die EU-Kommission 224 Millionen Euro zu 183 Projekten in allen EU-Mitgliedsländern bei. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Kasseler Studenten gewinnen int. Innovationspreis mit Ladegerät für Elektroautos

26.7.2011 - Mobilität News / Kassel, USA. Günstiger, leichter und effizienter – was klingt wie die Quadratur des Kreises ist das Urteil der Jury des Internationalen Wettbewerbs der Zukunftsenergie (International Future Energy Challenge, IFEC). So bewertet wurde das innovative Ladegerät für Lithium-Ionen-Akkus, das vier Studenten der Uni Kassel entwickelt haben. Dieses soll günstiger, leichter und effizienter sein als bisherige Ladergeräte für Elektroauto-Batterien. Die Kasseler Studenten setzten sich gegen sechs Teams aus den USA und Asien durch. Das berichtet der Hessische Rundfunk auf [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Apps oder Infotafeln?

26.7.2011 - Europa ohne Grenzen, Natur ohne Grenzen: Erleben, Erlernen und Vermitteln ? unter diesem Motto kooperieren Umweltorganisationen aus Deutschland, Spanien und Polen im Umweltbildungsnetzwerk get grEEN. (www.oekonews.at) weiter

Shai Agassi erhält ersten Bertha-und-Carl-Benz-Preis

26.7.2011 - Preisträger sollen bedeutende Verbesserung der 'Mobilität' - insbesondere eine umweltgerechtere, sozialere oder einfachere Mobilität - forcieren (www.oekonews.at) weiter

Startschuss für die erste Deutsch/Österreichische Photovoltaik-Studie

26.7.2011 - 'Deutschland ? Chance oder Bedrohung für die Österreichische Photovoltaikindustrie?' (www.oekonews.at) weiter

Kreativareal Malzfabrik setzt auf Naturstrom

26.7.2011 - Die Malzfabrik, Berlins ökologisch ausgerichtetes Kreativareal, wechselt zum Düsseldorfer Ökostrompionier naturstrom. Durch die Belieferung mit hundert Prozent sauberer Energie vermeidet die Malzfabrik pro Jahr über 60.000 Kilogramm des Klimakillers CO2. Die Entscheidung für Naturstrom, einen der bundesweit ältesten unabhängigen Ökostromer, markiert für den Büro-, Atelier- und Veranstaltungskomplex somit einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. (www.solarportal24.de) weiter

Nachhaltigkeit online mitgestalten

26.7.2011 - Ende Juni hat die Bundesregierung den Entwurf zur Weiterentwicklung der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie öffentlich vorgelegt und allen Bürgerinnen und Bürgern zur Diskussion freigegeben. Der NABU ruft dazu auf, diese Chance wahrzunehmen und die Bundesregierung zu einer ambitionierten Nachhaltigkeitspolitik zu bewegen. 'Es ist von großer Bedeutung, dass die Bevölkerung Interesse am politischen Geschehen hat, Stellung bezieht und sich einmischt', so Olaf Tschimpke, NABU-Präsident und Mitglied des Nachhaltigkeitsrates. 'Die Möglichkeit, aktiv in die Entwicklung der Nachhaltigkeitspolitik in Deutschland einzugreifen, sollten wir unbedingt nutzen.' (www.solarportal24.de) weiter

Weizen gegen Klimawandel wappnen

26.7.2011 - Pilz soll Getreide resistent gegen Trockenheit machen. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Forschung für günstige Energiewende

26.7.2011 - Kupfer statt Silber als Leitmaterial soll Herstellung von Silicium-Solarzellen erheblich kostengünstiger machen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarfirmennachrichten von Solarmedia

26.7.2011 - Firmenübernahmen in der Solarwirtschaft gestalten sich mitunter schwierig, wie der Fall des grössten Schweizer Solarkonzerns zeigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Streit um Pumpspeicher in Atdorf hält weiter an

25.7.2011 - Energiespeicher News / Atdorf. In Baden-Württemberg ist derzeit bei Infrastrukturvorhaben der Wurm drin: Neben dem Streit um den Bahnhof Stuttgart 21 in der Landeshauptstadt, wird auch im beschaulichen Atdorf mit harten Bandagen um ein Infrastrukturprojekt größter Ordnung gekämpft. Die Schluchseewerk AG möchte ein Pumpspeicherkraftwerk errichten – doch auch die heutige erneute Schlichtung brachte keine Annäherung der Positionen. Wie geht es nun weiter? Das Pumpspeicherkraftwerk, das im Landkreis Waldshut errichtet werden soll, würde über 1.400 Megawatt Leistung verfügen und könnte über [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bestätigt: Boris Zingarevich übernimmt Elektroautobauer Think Global

25.7.2011 - Elektroauto News / Norwegen. Wenn Katzen sieben Leben haben, dann hat der Elektroautohersteller mindestens genauso viele – was wir vor einigen Tagen als Gerücht berichteten, ist inzwischen bestätigt: Der Russe Boris G. Zingarevich hat den 1991 gegründeten Hersteller von Elektroautos, Think Global, übernommen. Think Global hatte vor einem Monat bereits zum vierten Mal in der Unternehmensgeschichte Insolvenz angemeldet. Durch die Akquisition von Boris Zingarevich konnte das Unternehmen dem Insolvenz-Tod nun ein weiteres mal von der Schippe springen. Boris Zingarevich will [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Chemiekonzern DuPont übernimmt Startup Innovalight

25.7.2011 - Solar News / USA. DuPont, eines der größten Chemieunternehmen der Welt, hat das Silicon Valley-Startup Innovalight übernommen. Der Preis wurde nicht bekannt. Innovalight hat einen Prozess entwickelt, der es ermöglicht, eine Art Silizium-Tinte für den Druck von Solarzellen einzusetzen. Vorteil an der Innovalight-Technologie: Der Prozess von Innovalight kann in bestehende Produktionslinien für kristalline Silizium-Solarzellen integriert werden. Möglich sind angeblich Wirkungsgrade von rund 19 Prozent. DuPont sichert sich damit nicht nur den Zugriff auf ein neues Material für die Produktion von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Flaute zum Wochenstart

25.7.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Dynamik an der Rohstoffbörsen ist derzeit recht überschaubar. Im Tagesverlauf änderte sich das Preisgefüge kaum. Am Nachmittag kostete das Barrel US-Leichtöl (WTI) 99 Dollar; Nordsseöl (Brent) ging um etwa einen Dollar auf 117 Dollar zurück. Auf dem (www.openpr.de) weiter

Biogas 2011 ? Branchentreff im Südwesten Deutschlands

25.7.2011 - 86% der Ausstellungsfläche bereits ausgebucht / Kongress-Eröffnung mit Prof. Dr. Ernst Ulrich Freiherr von Weizsäcker und dem Präsidenten des Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverbandes Werner Räpple / 20. Jahrestagung Biogas & Bioenergie in der Landwirtschaft OFFENBURG. Am 26. und 27. Oktober 2011 (www.openpr.de) weiter

Wir leben Elektromobilität

25.7.2011 - Kolitzheim / Moers: Unter dem Motto ?Wir leben Elektromobilität!? hatte die BELECTRIC Drive GmbH gemeinsam mit der Schleupen AG am 30. Juni 2011 Vertreter aus Versorgungswirtschaft, Kommunen und Industrie zu Information und Erfahrungsaustausch in das Photovoltaik Zentrum Kolitzheim eingeladen. Neben (www.openpr.de) weiter

Mehr Energie für viele Kinder - energiehoch3 unterstützt Eltern von Drillingen

25.7.2011 - Bochum - Der Online-Energieanbieter energiehoch3 zeigt Herz und schenkt ab sofort allen frisch gewordenen Eltern von Drillingen 3.333 Kilowattstunden Strom. Die sogenannte ?Drillingsprämie? unterstützt die Eltern in der stressigen Zeit nach der Geburt und entlastet die Haushaltskasse. Eine solche Prämie (www.openpr.de) weiter

66 Millionen Euro EU-Förderung für deutsche Umweltschutzprojekt

25.7.2011 - CleanTech News / EU. Zehn deutsche Umweltschutzprojekte profitieren in diesem Jahr von Fördergeldern der EU-Kommission: Insgesamt fließen mehr als 66 Millionen Euro nach Deutschland, wie die EU-Kommission in Brüssel mitteilte. Unter den Empfängern ist unter anderem ein Projekt des Europäischen Instituts für Energieforschung (EIFER) in Karlsruhe, das die Umwandlung von Bioabfall in Biokohle erforscht. Ausgewählt wurden zudem mehrere Naturschutzgebiete sowie zwei Vogelschutzprojekte in Niedersachsen und Brandenburg. Insgesamt steuert die EU-Kommission 224 Millionen Euro zu 183 Projekten in allen EU-Mitgliedsländern bei. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Start des Projektes ?CIS-Clustertool?

25.7.2011 - München, im Juli 2011: Das Projekt ?CIS-Clustertool? nimmt im Rahmen eines Förderprojekts innerhalb der ?Innovationsallianz Photovoltaik? seine Forschungsarbeit an der Entwicklung neuer Herstellungsverfahren für Kupferindiumselenid-basierte Dünnschichthalbleiter (CIS) auf. Das Projekt zur Erforschung neuer Herstellungsverfahren und zur Wirkungsgradsteigerung von CIS-Dünnschichtphotovoltaik (www.openpr.de) weiter

Q-Cells startet eigene Modulfertigung am deutschen Standort Thalheim

25.7.2011 - Die Q-Cells SE startet am Hauptsitz eine eigene Modulfertigung für das Hochleistungsmodul Q.PEAK. Heute wurde die Produktionslinie mit einer Kapazität von 130 Megawattpeak (MWp) in Betrieb genommen. Bei voller Auslastung der Kapazität können in der neuen Linie 1.400 Photovoltaik-Module pro Tag und damit rund 511.000 Module pro Jahr gefertigt werden. Auf den Tag genau vor zehn Jahren hat Q-Cells seine erste Solarzelle hergestellt. Die Solarzelle im 5-Zollformat erreichte damals mit einem Wirkungsgrad von 14,5 Prozent Weltstandard. (www.solarportal24.de) weiter

Centrosolar senkt Jahresprognose um 20 Prozent

25.7.2011 - Die CENTROSOLAR Group AG (München) reduziert ihre Umsatzprognose für das laufende Jahr von 420 bis 450 Millionen Euro auf 330 bis 380 Millionen Euro bei einem positiven EBIT. Hauptgrund hierfür sei die Marktpreissenkung, die über die Erwartung bei der Jahresplanung hinausgegangen sei, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Insgesamt habe sich im ersten Halbjahr ein Umsatz in Höhe von 150,5 Millionen Euro sowie ein EBIT in Höhe von minus 4,9 Millionen Euro (vorläufig, ungeprüft) ergeben. (www.solarportal24.de) weiter

COLEXON Energy AG : Personalabbau und Standortschließungen

25.7.2011 - 'Marktbedingt und im Hinblick auf Änderungen der Finanzierungsbedingungen', so die COLEXON Energy AG (Hamburg), habe man Maßnahmen ergriffen, das Geschäftsvolumen durch eine deutliche Reduzierung anzupassen. Die Gesellschaft werde daher kurzfristig in erheblichem Umfang Personal abbauen sowie die Standorte in Mainz und Imola (Italien) schließen. Unverändert strebe man an, an einem künftigen Wachstum der Photovoltaik-Branche teilzuhaben, heißt es in einer Ad-hoc-Meldung. (www.solarportal24.de) weiter

Schott Solar erforscht Kupfer als Alternative zu Silber

25.7.2011 - Solar News / Mainz. SCHOTT Solar, Solarunternehmen aus Mainz, hat für das Forschungsprojekt Las VeGaS eine Förderung in Millionenhöhe erhalten. Im Rahmen des Projektes will Schott Solar zusammen mit den Partnern, der Rena GmbH sowie dem CiS Forschungsinstitut für Mikorsensorik und Photovoltaik GmbH, ein neues Verfahren entwickeln, um Siliciumsolarzellen mit Kupfer statt Silber zu metallisieren. Dies solle dann die Technologieführerschaft der heimischen Solarindustrie sichern und ausbauen. Ziel ist es, die Produktionskosten für Solarzellen auf Siliciumbasis erheblich zu senken. Bislang wird [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energieeffizienz in Kliniken: Gebäudeperformance im Mittelpunkt - Kongress "Die Klinikimmobilie der nächsten Generation" liefert wegweisende Impulse

25.7.2011 - Energieeffizienz News / Frankfurt/Freiburg/Nürnberg. Für die Aufrechterhaltung des hohen Versorgungsstandards von Kliniken spielt in den kommenden Jahren insbesondere die Gebäudeperformance, also die Ökonomie in direkter Kombination zur Ökologie, eine Schlüsselrolle. Die neuen Anforderungen an die Klinikimmobilien betreffen Architektur, Technologie und Funktionalität gleichermaßen – vom Einsatz innovativer Gebäudetechnologien und Materialien, einer kontrollierten Energieeffizienz und der gesteuerten Betriebsoptimierung aller Gebäudetechnologien bis hin zu Logistik und Betriebskonzepten. Ein Umdenken und neue Ansätze bei Finanzierung, Planung, Bau und Betrieb sind gefordert. Kongress sucht wegweisende [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Umweltinnovationsprogramm: Pilotvorhaben in Textilveredlung

25.7.2011 - Energieeffizienz News / Berlin. Das Unternehmen Eing Textilveredlung aus Nordrhein-Westfalen hat für ein Pilotvorhaben einen Betrag von 235.000 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm des Bundesumweltministeriums erhalten. Das Unternehmen will eine Anlage zur regenerativen thermischen Abluftreinigung und ein neues Wärmenutzungskonzept installieren. Nachverbrennungsanlagen zur Abluftreinigung in der Textilveredlungs-Industrie sind energie- und somit kostenintensiv. Deshalb kommen sie bisher kaum zum Einsatz, obwohl sie die Abluft deutlich besser reinigen als die gängigen Abluftwäscher. Bei dem Projekt soll eine Nachverbrennungsanlage in Kombination mit Wärmetauschern in die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Kaum Impulse: Rohölkurse starten ruhig in die neue Woche

25.7.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Wenig Bewegung an den Rohstoffmärkten: Gegenüber Freitag sind die Notierungen nahezu unverändert in die neue Woche gestartet. Im Frühhandel kostete das Barrel US-Leichtöl (WTI) 99 Dollar; Nordseeöl (Brent) 118 Dollar. So waren am Freitag klare Impulse für die Anleger (www.openpr.de) weiter

Schwimmbadabdeckungen der grando GmbH: Das gute Gewissen des Pools

25.7.2011 - Im Urlaubshotel achtet man darauf, dass Handtücher nicht unnötig oft gewaschen werden. Schließlich will man auch fernab von zu Hause Umweltbewusstsein zeigen. Manch einer sucht sein Feriendomizil nach Nachhaltigkeitsaspekten aus. Beim Essen ist es vielen wichtig, Bio und Fair Gehandeltes (www.openpr.de) weiter

German Renewables Shipbrokers: Spezialist für Offshore-Tonnage

25.7.2011 - Mobilität News / Hamburg. Das Offshore-Geschäft nimmt langsam Fahrt auf. Das zeigt sic auch, dass es zunehmend Spezial-Anbieter in diesem Bereich gibt. German Renewables Shipbrokers ist der erste Schiffsmakler, der sich ausschließlich mit Spezialtonnage für Offshore Wind-Projekte beschäftigt. Die beiden Gründer übertragen damit ihr langjähriges Wissen auf einen Markt, der voll im Aufwind steht. Seit Juli 2011 ist Philippe Schönefeld zusammen mit Matthias Mroß mit einem eigenen Unternehmen am Markt. Es trägt den bezeichnenden Namen German Renewables Shipbrokers und ist [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bosch Solar bündelt Solar-Kompetenz in Thüringen

25.7.2011 - Solar News / Arnstadt. Die Bosch-Gruppe hat ein neues “Zentrum für Photovoltaik” am traditionellen Solar-Standort Arnstadt bei Erfurt eröffnet. Bosch investierte dort mehr als 530 Millionen Euro, um mehrere Bereiche unter einem Dach zu vereinen: die Zentrale des Geschäftsbereichs Solar Energy, dazu die Forschung und Entwicklung sowie die Fertigung von Solarzellen und Solarmodulen. auch ein Ausbildungszentrum ist am Standort Arnstadt angesiedelt. In einer Bauzeit von gut zwei Jahren sind auf einer Gesamtfläche von 382 000 Quadratmetern Büros und Produktionsgebäude entstanden. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

CleanTech-Startups Enfucell und Ynvisible kooperieren

25.7.2011 - CleanTech News / Portugal, Frankfurt am Main. Die beiden CleanTech-Unternehmen Ynvisible aus Portugal und Enfucell aus Finnland haben zur LOPE-C, die kürzlich in Frankfurt am Main endete, erstmals einen Prototypen ihrer Zusammenarbeit vorgestellt. Dieser Prototyp bestand aus einer SoftBattery von Enfucell und versorgte ein interaktives Display von Ynvisible mit Strom. Die Displays von Ynvisible sind E-Paper-ähnliche Displays, die auf Berührung reagieren und durch Schütteln aktiviert werden können. Aufgrund der positiven Resonanz auf die gezeigten Innovationen im Rahmen der LOPE-C wollen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

NRW-Klimaschutzminister besucht Windkraft-Getriebebauer

25.7.2011 - Windkraft News / Bochum. Nordrhein-Westfalens Klimaschutzminister Johannes Remmel hat im Rahmen seiner Klimaschutztour den Bochumer Maschinenbauer Eickhoff besucht. “Das Unternehmen verbindet auf einzigartige Weise Vergangenheit mit Zukunft: Während Eickhoff früher vor allem Maschinen für den Steinkohlebergbau herstellte, gehören heute auch Getriebe für Windkraftanlagen zum Portfolio. Das nenne ich einen gelebten Strukturwandel im Herzen des Ruhrgebiets”, sagte Remmel. Erst kürzlich hatte das Umweltministerium den neuen Windenergieerlass in Kraft gesetzt. Man habe die Weichen für den Ausbau der Windenergie gestellt, sagte Remmel. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solon feiert das ?1-Gigawatt-Modul?

25.7.2011 - Solar News / Solon. Die Solon SE, CleanTech-Unternehmen aus Berlin, hat seit ihrem Produktionsbeginn im Jahr 1997 Solarmodule mit einer gesamten Leistung von einer Gigawatt produziert. Das entspricht der Leistung eines durchschnittlichen Atomkraftwerks und war Grund genug, den Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, zu einem Rundgang einzuladen. Solon kann jegliche Publicity gebrauchen: Das Unternehmen kämpft aktuell ums Überleben. Das ?1-Gigawatt-Modul? war dabei ein ganz besonderes: Solon CEO Stefan Säuberlich legte bei der Produktion letztlich persönlich Hand an ? anschließend [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Übernimmt ZF Friedrichshafen Hansen Transmission?

25.7.2011 - Windkraft News / Friedrichshafen, Belgien. Vor wenigen Tagen zeigte das ZDF die Dokumentation “Die leise Revolution” zum Thema Elektroautos – darin kam u.a. auch das Thema vor, dass es bisherige Zulieferer der Automobilbranche in Zukunft schwer haben werden, wenn für Elektroautos beispielsweise keine Auspuffanlage oder andere Bauteile benötigt werden. Zu Wort kam dabei auch der Hidden Champion ZF Friedrichshafen – der sich im Gegensatz zu anderen Zulieferern scheinbar bereits nachhaltig mit der Zukunft auseinandergesetzt hat. Ein Beleg dafür ist die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

100 BlueGen-Systeme: Großauftrag für Ceramic Fuel Cells

25.7.2011 - Brennstoffzellen News / Heinsberg, Offenbach. Die Ceramic Fuel Cells Ltd., australisch-deutsches CleanTech-Unternehmen, Entwickler und Hersteller von Mikrokraftwerken auf Brennstoffzellenbasis, hat Rahmenverträge für Vertrieb und Service mit der sanevo Lizenz GmbH & Co. KG unterzeichnet. Gegenstand der Zusammenarbeit sind Vertrieb, Installation und Wartung der “BlueGen” genannten Anlagen in ausgewählten Regionen Deutschlands sowie in Österreich. Sanevo wird die von Ceramic Fuel Cells bezogenen Anlagen vom Typ BlueGen den Endkunden als Gesamtpaket anbieten, d.h. inklusive der benötigten Zusatzapparatur für die modulare Anbindung an [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Icona E3WM: Mit der Spritzigkeit eines Elektrorollers

25.7.2011 - Elektroauto News / China. Martin Randelhoff vom Verkehrsblog “Zukunft Mobilität” stellt immer wieder hoch interessante Verkehrskonzepte vor und bewertet diese. Kürzlich wurden wir darüber auf das dreirädrige Elektrofahrzeug für den urbanen Raum namens “Icona E3WM” aufmerksam. Zunächst für den chinesischen Markt gedacht, erfüllt das E3WM die wichtigsten Voraussetzungen, um im Stadtverkehr unterwegs zu sein. Das E3WM verbindet das Sicherheitsgefühl eines Autos mit der Spritzigkeit und Flexibilität eines Elektrorollers. Angetrieben wird der E3WM von einem Elektromotor mit 55 kW. Die Kapazität [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Deutsche Bahn setzt auf Wasserkraft von RWE Innogy

25.7.2011 - CleanTech News / Essen, Frankfurt am Main. Die Deutsche Bahn AG setzt in Zukunft verstärkt auf Wasserkraft der RWE-Tochter RWE Innogy. RWE Innogy verfügt in Deutschland, Großbritannien und Frankreich über mehr als 60 Wasserkraftwerke, aus denen künftig Bahn-Strom gespeist werden soll. In Deutschland sind die Wasserkraftwerke an Mosel, Saar, Rhein, Ruhr und Rur. Die heute unterzeichneten Verträge sehen eine Lieferung des sauberen Stroms für 15 Jahre vor. Mit dem Vertragsabschluss erhöht die DB ihren Anteil an regenerativen Energien am Bahnstrom-Mix [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BMW bringt Falt-Pedelecs für Olympia in London

25.7.2011 - Pedelec News / London, München. BMW will im kommenden Jahr die Olympischen Spiele in London elektromobilisieren. Das berichtet pedeleconline.de unter Berufung auf diverse Medienberichte, u.a. im BMW Blog. Demnach will BMW neben dem E-Mini und einem Elektroroller auch Falt-Pedelecs als Transportmittel für Sportler, Besucher und Funktionäre zur Verfügung stellen. Der Schritt von BMW wäre clever: London hat sich ohnehin der Elektromobilität verschrieben – neben dem weltweiten Imageeffekt würden viele der dann gelieferten Fahrzeuge sicherlich auch in London Käufer finden. Zuletzt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BAUnatour informiert über Bauen und Wohnen mit nachwachsenden Rohstoffen - Ausstellung in Kempten 23.-28.07.11

25.7.2011 - Eine zu über 90% aus nachwachsenden Rohstoffen gebaute Infobox bildet den Kern der Wanderausstellung BAUnatour, die im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) vom 23.07. bis 28.07. in Kempten gastiert. Zur Eröffnung der BAUnatour begrüßen am Samstag, (www.openpr.de) weiter

Elmos investiert in CleanTech-Startup TetraSun

25.7.2011 - Solar News / Dortmund, USA. Die Elmos Semiconductor AG, CleanTech-Unternehmen aus Dortmund, hat sich an dem kalifornischen Solarzellen-Produzenten TetraSun Inc. beteiligt. Das Unternehmen will neuartige monokristalline Silizium-Solarzellen entwickeln, die sich durch besonders hohe Effizienz bei gleichzeitig niedrigen Produktionskosten auszeichnen sollen. Neben Elmos Semiconductor AG hat auch ein nicht näher genanntes großes asiatisches Energieunternehmen in das amerikanische CleanTech-Startup investiert. Elmos erwartet durch die Verbindung von Solarzellen mit existierenden und noch zu entwickelnden Halbleitern und Sensoren des Produktportfolios erhebeliche Synergieeffekte. Ein Schwerpunkt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Luca Technologies plant Börsengang

25.7.2011 - Energieerzeugung News / USA. Das in Colorado ansässige CleanTech-Startup Luca Technologies plant in den kommenden Monaten seinen Börsengang. Darüber wolle das Unternehmen rund 125 Millionen US-Dollar einnehmen, berichtet TechCrunch. Luca Technologies hat eine Technologie entwickelt, durch die feste oder flüssige Kohlenwasserstoffe wie Kohle, Öl oder Ölschiefer in Methan umgewandelt werden können. Die Technologie ermöglicht es, fossile Energie aus Lagerstätten zu gewinnen, die mit konventionellen Technologien bisher nicht wirtschaftlich abbaubar sind. Luca Technologies nutzt anaerobe Bakterienstämme, die von Natur aus in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ungewöhnliche Spende: THW erhält ?Energiecontainer?

25.7.2011 - Energie News / Giessen. Die in Gießen ansässige Johannes Hübner GmbH hat einen mobilen “Energiecontainer” an das regionale Technische Hilfswerk gespendet. Das berichtete kürzlich der Gießener Anzeiger (Freitagsausgabe). Dabei handelt es sich um das erste serienreife Gerät des Energiecontainers, der für den weltweiten Einsatz gedacht ist. Das mobile Gerät hat einen Wert von ungefähr 150.000 Euro und erzeugt Strom mit 21 Solarzellen, einem Windrad und in Kombination mit einem Dieselmotor. Die Neuentwicklung des Gießener Unternehmens lässt sich per Schiff, Flugzeug [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Donauauen: Naturversuch wiederum Thema?

25.7.2011 - Im Februar erfolgte eine Absage durch den NÖ. Landesrat - nun macht der WWF eine Pressekonferenz dazu (www.oekonews.at) weiter

Urbee- ein Elektroautokonzept

25.7.2011 - Kor Ecologic, der Hersteller des Plugin-Hybridautos 'Urbee', will mit diesem Video für sein Projekt Werbung machen (www.oekonews.at) weiter

Antec Solar erreicht 10% Wirkungsgrad mit Cadmium-Tellurid-Modul

25.7.2011 - Ziel: Wirkungsgrad von mehr als 11% in den nächsten Monaten (www.oekonews.at) weiter

Erste Testphase erfolgreich: Solarkraftwerk Andasol 3 produziert erstmals umweltfreundliche Energie

25.7.2011 - Kommerzieller Betrieb ab Herbst geplant (www.oekonews.at) weiter

EON gibt Fördergeld für Kraft-Wärme-Kopplung

25.7.2011 - E.ON unterstützt gemeinsam mit den Herstellern Brötje, Remeha, Senertec, Vaillant und Viessmann seit Juli 2011 den Markteintritt von KWK-Anlagen. Im Rahmen eines bundesweiten Förderprogramms bezuschusst E.ON die Anschaffung einer solchen Anlage mit 1.000 Euro. Grundvoraussetzung ist ein... (www.enbausa.de) weiter

Erneuerbare Energien: Traum-Jobs ohne Ende

25.7.2011 - Um fast zehn Prozent ist die Zahl der angebotenen Stellen im Arbeitsmarkt Umweltschutz von 2009 auf 2010 gestiegen. 'Nachdem sich das Wachstum des Umweltschutz-Arbeitsmarktes im Jahr 2009 in Folge der Weltwirtschaftskrise verlangsamt hatte, hat es 2010 wieder richtig an Fahrt gewonnen', sagt Krischan Ostenrath, Arbeitsmarktexperte im Wissenschaftsladen Bonn. Die Arbeitgeber im Bereich Umweltschutz bauten ihre Personalbestände in einem Tempo aus, das weit über dem Anstieg der gesamtwirtschaftlich Beschäftigten (+1,2 Prozent gegenüber 2009) liege, so Ostenrath. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Anlagen besser vor Überspannung schützen

25.7.2011 - Nur der sichere Betrieb – möglichst ohne Unterbrechungen – garantiert Ertragsstabilität und letztendlich die Rentabilität von Photovoltaik-Anlagen. Aus diesem Grund ist einem umfassenden Blitz- und Überspannungsschutz unbedingt genügend Aufmerksamkeit zu widmen. Meistens erfolgt die Absicherung mit Metalloxid-Varistoren. Dem gegenüber verspricht die Neuentwicklung 'On-guard Überspannungsschutz' von Beckmann Elektronik (Günding) eine Reihe weiterer entscheidender Vorteile. (www.solarportal24.de) weiter

Supercomputer simulieren Folgen des Klimawandels und deren Auswirkungen

25.7.2011 - Durch den Einsatz modernster Supercomputer lassen sich komplexe terrestrische Systeme, Simulationen von Transportprozessen sowie Interaktionen und Rückkopplungen innerhalb dieser Systeme präziser und schneller beschreiben, als dies bisher möglich war. (www.sonnenseite.com) weiter

Student optimiert Lebensdauer von Photovoltaikanlagen

25.7.2011 - Der 24-jährige Automatisierungstechnik-Absolvent der Fachhochschule Oberösterreich, Andreas Pamer, hat im Rahmen seiner Diplomarbeit ein Verfahren für die Fronius International GmbH entwickelt, das die Lebensdauer von Photovoltaikanlagen erhöhen soll. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarwärme ins Netz einspeisen

25.7.2011 - Ein europaweit einmaliges Projekt zur Einspeisung regenerativ erzeugter Wärme in ein öffentliches Wärmenetz startet in Hamburg. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Top-Ten der Produzenten

25.7.2011 - Je länger, desto deutlicher beherrschen chinesische Solarunternehmen die Weltproduktion von Solarmodulen. (www.sonnenseite.com) weiter

Shai Agassi will mit dem Geist von Carl Benz erfolgreich sein - CEO des CleanTech-Unternehmens "Better Place" erhält Auszeichnung der Stadt Mannheim

24.7.2011 - CleanTech News / Mannheim. Shai Agassi, CleanTech-Pionier mit seinem Startup Better Place, hat heute den ersten Bertha- und Carl-Benz-Preis der Stadt Mannheim erhalten. Er fühle sich sehr geehrt, sagte Agassi, der die Auszeichnung persönlich entgegen nahm. Carl Benz habe – trotz vieler Zweifel am Automobil – vor 125 Jahren eine ganze Industrie erfunden. Eine Industrie, die weit mehr als nur eine Maschine liefert, sondern heute allen Menschen weltweit ermöglicht, weite Strecken mit einer Leichtigkeit zurückzulegen, die sich damals niemand vorstellen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Weitere Erhöhung der Gaspreise angekündigt

24.7.2011 - Nach bereits angekündigten Preiserhöhungen gehen Preisvergleichsportale von weiter steigenden Gaspreisen für den Rest des Jahres aus. Bis zu 404 Euro mehr kann das pro Haushalt nach Angaben von Toptarif in einzelnen Gebieten bedeuten. Nachdem bereits im Juni und Juli mehr als 50 regionale... (www.enbausa.de) weiter

Solarstrom rund um die Uhr

24.7.2011 - Der Solarstrom für Europa kann schon in zehn bis 15 Jahren billiger sein als der heutige, fossil-atomare Strommix, wenn die Technologie breit eingeführt und weiterentwickelt wird. (www.sonnenseite.com) weiter

Die SolarMax MT-Serie schneidet beim Photon-Test mit zweimal ?sehr gut? ab.

24.7.2011 - Die Fachzeitschrift Photon hat den dreiphasigen Stringwechselrichter SolarMax 13MT getestet und das begehrte Testsiegel ?sehr gut? für dessen Wirkungsgrad vergeben. (www.sonnenseite.com) weiter

Bosch startet in Arnstadt neues Kompetenzzentrum für Photovoltaik

24.7.2011 - Zentrale, Forschung und Entwicklung sowie Fertigung unter einem Dach. (www.sonnenseite.com) weiter

Nach Google PowerMeter wird auch Microsoft Hohm eingestellt

23.7.2011 - Smart Home News / USA. Energiemanagement-Lösungen für die Endverbraucher scheint nicht das Geschäft der Internet- oder Software-Riesen zu werden: Nach Google, das kürzlich sein erfolgloses Projekt Google PowerMeter einstellte, hat jetzt auch Microsoft seine Lösung Microsoft Hohm aufgegeben. Das berichtet u.a. der Branchendienst silicon.de. Microsoft wolle sich nun bis Mai nächsten Jahres aus dem Bereich Heimenergieverwaltung zurückziehen. Eine Alternative zu Microsoft Hohm ist nicht geplant. Damit zeigt sich ein Branchentrend: Dienstleister die mit Energiemanagement-Lösungen über den Einzelvertrieb angehen oder gar [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Klimawandel bedroht den Weltfrieden

23.7.2011 - Erstmals hat der Sicherheitsrat der UNO den Zusammenhang des Klimawandels und des Weltfriedens diskutiert und bestätigt. Ab sofort muss der UN-Generalsekretär den Rat regelmäßig über die Folgen des Klimawandels informieren. (www.sonnenseite.com) weiter

GE Lighting übernimmt Spezialist für LED-Steuerungen

23.7.2011 - LED News / USA, Israel. GE Lighting, Teil des General Electric Konzerns, hat einen Spezialist für elektronische LED-Steuerungen und Halogen-Transformatoren übernommen. Das CleanTech-Unternehmen Lightech aus Israel gilt als Technologieführer in diesen Sektoren. Lightech wird in GE Lighting integriert, einen Geschäftszwei mit mehr als 17.000 Mitarbeitern weltweit. “Wir freuen uns darauf, ein Team mit einem der globalen Technologieführer bei LED-Steuerungen aufzubauen ? eine wichtige, intelligente Netzteiltechnologie für LED-Beleuchtungssysteme”, sagte Maryrose Sylvesterm, CEO von GE Lighting. Und weiter: “Für unsere Kunden bedeutet [...] (www.cleanthinking.de) weiter

2G-Bio-Energietechnik AG korrigiert Jahresprognose nach oben

23.7.2011 - Energie News / Heek. Die 2G-Bio-Energietechnik, CleanTech-Unternehmen und Hersteller von KWK-Anlagen aus Heek, bleibt auch im ersten Halbjahr 2011 auf Wachstumskurs. Nach vorläufigen Zahlen erwirtschaftetet das Unternehmen einen Umsatz von 35 Mio. Euro. Der Auftragsbestand liegt bei 90 Mio. Euro für Anlagen, die noch 2011 zur Auslieferung kommen sollen. Aufgrund der guten Auftragslage korrigierte der Vorstand der 2G-Bio-Energietechnik AG jetzt seine Jahresprognose nach oben: auf rund 135 Mio. Euro. Um das dynamische Wachstum beibehalten zu können, beschloss der Vorstand des [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Vier neue Einspeiseprojekte für Bio-Erdgas in Norddeutschland

23.7.2011 - 8.000 Haushalte werden mit Biogas versorgt (www.oekonews.at) weiter

Ökostromgesetz im Bundesrat

23.7.2011 - Ökostrom soll Österreich von Atomstromimporten unabhängig machen (www.oekonews.at) weiter

Autobauer: Wie sieht der Weg in die mobile Zukunft aus?

23.7.2011 - 19. Handelsblatt Jahrestagung 'Die Automobil-Industrie' zeigt Chancen und Herausforderungen durch neue Antriebstechnologien und Elektromobilität (www.oekonews.at) weiter

Platsch in den Josefstädter Sommer - Rückeroberung der Lange Gasse

23.7.2011 - Traumhaftes Wetter am 16.07.2011 (www.oekonews.at) weiter

Die Kohlendioxid-Emissionen müssen runter ? auch im Verkehrssektor

23.7.2011 - Bis 2020 will die EU den Anteil der erneuerbaren Energien im Verkehrssektor auf zehn Prozent erhöhen. Hierfür soll vor allem mehr Agrosprit in europäische Tanks fließen. (www.sonnenseite.com) weiter

MLD-Nachführtechnologie aus Deutschland weltweit gefragt

23.7.2011 - Im Juni erreichte das Unternehmen aus Horb weltweit die Marke von 45.000 ausgelieferten Systemen. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie zur An- und Verpachtung von Dächern für Photovoltaik-Anlagen

23.7.2011 - Nach der überaus erfolgreichen Erstauflage der Studie zum Thema An- und Verpachtung von Dächern für Photovoltaikanlagen, erscheint nun mit einigen Neuerungen die zweite aktualisierte Auflage. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarunternehmer im Hungerstreik

22.7.2011 - Photovoltaikanlagen ohne Netzanschluss empören Unternehmer (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik verursacht Preiseinbruch an Strombörse

22.7.2011 - Am 16. Juli sank der Strompreis an der EEX zur Mittagszeit auf Nachtstrom-Niveau (www.oekonews.at) weiter

Aussicht auf neue Einnahmequellen für Betreiber von bestehenden Biogasanlagen durch das EEG 2012

22.7.2011 - Mit der Neufassung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG), das am 1.1.2012 in Kraft tritt, ergeben sich zahlreiche neue Chancen für Betreiber von Biogasanlagen Das EEG 2012 beinhaltet die Einführung eines neuen optionalen Vergütungsmodells für die Betreiber von Biogasanlagen und wartet auch sonst mit (www.openpr.de) weiter

Projekt Zukunft: CacaoInvest von ?natur+kosmos? und Fachgremium zum Zukunftsprojekt gewählt

22.7.2011 - München. Das Umweltmagazin natur+kosmos bestimmte zusammen mit einem Expertengremium die innovative Investmentidee ?CacaoInvest? des Bonner Anbieters nachhaltiger Walddirektinvestments ForestFinance zum ?Projekt Zukunft? des Monats August. CacaoInvest ist ein beispielhaftes Projekt, ?das ökologische, ökonomische und soziale Kriterien gleichermaßen erfüllt?. Es verbindet (www.openpr.de) weiter

GLOBAL SOLAR und SUNWIND RENEWABLE SOURCES OF ENERGY gehen Vertriebspartnerschaft ein

22.7.2011 - Global Solar GmbH und der griechische Großhändler SUNWIND RENEWABLE SOURCES OF ENERGY gehen im Vertrieb von Solarmodulen der Marke ?Yangden Solar? eine Kooperation ein. SUNWIND RENEWABLE SOURCES OF ENERGY vertreibt ab Juni 2011 Yangden Solar-Module auf dem griechischen Markt (www.openpr.de) weiter

Antec Solar erreicht 10% Wirkungsgrad mit Cadmium-Tellurid-Modul

22.7.2011 - ?Nur zwei Jahre nach Übernahme der insolventen Antec kann das neue Management des Unternehmens jetzt mit derart hohen Modulwirkungsgraden aufwarten?, freut sich Antec-CTO Norbert Kreft. ?Stand zu Beginn der Übernahme die Ertüchtigung und Erweiterung der Produktionsanlagen im Vordergrund, wurde im (www.openpr.de) weiter

Wierig Solar AG geht bei der e-miglia 2011 mit dem Sonnenpflücker-Team ins Rennen

22.7.2011 - Zum zweiten Mal findet vom 02. bis zum 05. August 2011 die ?e-miglia? statt, eine internationale Rallye für Elektrofahrzeuge. Der Siegburger Solarspezialist Wierig Solar AG tritt mit einem Citroen C-Zero an. An vier Tagen geht die Rallye durch Deutschland, Österreich, Italien (www.openpr.de) weiter

Biostrom-Spezialist BKN strebt in Energieeffizienz-Markt

22.7.2011 - Energieeffizienz News / Vechta. BKN biostrom, Spezialist für die Entwicklung und den Betrieb von Biogasanlagen, hat einen Lizenzvertrag mit MeteoViva geschlossen. Zukünftig sollen Wettervorhersagen in die Steuerung von Heizungs- und Klimatechnik eingebunden werden. Damit strebt die BKN biostrom AG im Bereich Immobilienwirtschaft in den Energieeffizienz-Markt. Ihre Leistungen bietet die AG dort im Rahmen von Energieeinsparcontracting an. In ersten Gebäudeobjekten wurden bereits Einsparpotenziale von 35 bis 40 Prozent beim Energieverbrauch – dank der Wetterdaten – realisiert. Grundlage ist ein durch ein [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gasturbinen aus Berlin: Siemens investiert in 60 Hertz-Version

22.7.2011 - Energie News / Berlin. Siemens investiert am Standort Berlin rund 30 Millionen Euro in ein Gasturbinenwerk. Dort sollen künftig die Gasturbinen der 60 Hertz-Klasse produziert werden, die vor einigen Wochen in einem Gas- und Dampfturbinen (GuD)-Kraftwerk in Irsching eine Effizienz von mehr als 60 Prozent aufwiesen (CleanThinking.de berichtete). Jetzt beginnt nach Angaben von Siemens der Testbetrieb für die 60 Hertz-Version der SGT-8000H-Gasturbinenreihe. Im Siemens-Gasturbinenwerk Berlin werden die weltweit effizientesten Gasturbinen gefertigt. Über 600 Maschinen aus Moabit gingen bislang an Kunden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ein Schnabel für heiße Tage

22.7.2011 - Wer nicht schwitzen kann, muss an heißen Tagen auf andere Weise für Kühlung sorgen. Vögel nutzen dafür ihren Schnabel, folgern amerikanische Forscher nach Messungen an knapp 1.400 Ammern. Je höher die Temperaturen im Brutgebiet der Vögel steigen, desto größer ist demnach die Oberfläche ihres Schnabels. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Bosch startet in Arnstadt neues Zentrum für Photovoltaik

22.7.2011 - Mit einem Festakt hat die Bosch-Gruppe ihr neues Zentrum für Photovoltaik im thüringischen Arnstadt in Betrieb genommen. Insgesamt investierte das Unternehmen eigenen Angaben zufolge mehr als eine halbe Milliarde Euro am Standort. In einer Bauzeit von gut zwei Jahren sind auf einer Gesamtfläche von 382.000 Quadratmetern Büros und Produktionsgebäude entstanden. Insgesamt will Bosch bis 2012 rund 1.000 neue Arbeitsplätze in Arnstadt schaffen, davon 600 noch in diesem Jahr. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Forschung für günstige Energiewende

22.7.2011 - SCHOTT Solar (Mainz) hat zusammen mit den beiden Projektpartnern RENA GmbH und CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik und Photovoltaik GmbH vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) innerhalb der 'Innovationsallianz Photovoltaik' insgesamt 1,8 Millionen Euro Förderung für ein Forschungsprojekt erhalten, das die Wettbewerbsfähigkeit und Technologieführerschaft der heimischen Solarindustrie sichern und ausbauen soll. (www.solarportal24.de) weiter

Roth & Rau AG: Negatives EBIT für das erste Halbjahr 2011 erwartet

22.7.2011 - Die Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal) hat ihre Erwartungen für das zweite Halbjahr gesenkt. Gründe dafür seien vor allem die Verschlechterung des allgemeinen Branchenumfelds sowie Verzögerungen bei der Umsatz- und Ertragsrealisierung aktueller Projekte, heißt es in einer Unternehmensmitteilung. Mit Blick auf die rückläufige Nachfrage nach Photovoltaik-Modulen hätten einige Kunden ihre Investitionsvorhaben in den Ausbau ihrer Produktionskapazitäten auf den Prüfstand gestellt und die vereinbarten Liefertermine verschoben. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstudie informiert über Rentabilität von PV

22.7.2011 - Eine Studie des PhotovoltaikZentrums gibt für Investoren und Verpächter gleichermaßen Aufschluss darüber, wie hoch die Pacht für Dachflächen für Fotovoltaik, gemessen an der zu erwartenden Gesamtkapitalrendite des Investors, im Jahr 2011 sein kann und ob sich die Dachverpachtung für beide Seiten... (www.enbausa.de) weiter

solar-kollektoren.net: Basisinformation für die Energiewende im Haushalt

22.7.2011 - Die Energiewende in Deutschland ist staatlich beschlossene Sache. Für Hauseigentümer ergeben sich hieraus Pflichten, aber auch großzügige Förderungen für Solarkollektoren und Solarthermie. Das neu ins Netz gegangene Informationsportal solar-kollektoren.net stellt die wichtigsten Informationen zum Thema Solarenergie zusammen und bringt Einsteiger (www.openpr.de) weiter

Der solare Frischluftmacher

22.7.2011 - Erhalten Sie den Wert Ihrer Immobilie mit einem zuverlässigen Belüftungssystem ohne Stromkosten (www.oekonews.at) weiter

Solar Millennium AG: Studierende der TU Ilmenau erarbeiten PR-Konzept

22.7.2011 - Frische Ideen waren gefragt, als zum Ende des Sommersemesters mehr als 60 Studierende der Angewandten Medienwissenschaft an der Technischen Universität Ilmenau ihre PR-Konzepte präsentierten. Unter den vier Auftraggebern war die Solar Millennium AG (Erlangen), die dem akademischen Nachwuchs als Aufgabe die Konzeption einer Online-Kommunikationsstrategie gestellt hatte. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells Truck jetzt in Deutschland

22.7.2011 - Nach dem erfolgreichen Start der Solar Roadshow der Q-Cells SE in Italien, tourt der Q-Cells Truck nun auch durch Deutschland und Österreich. Der eigens dafür designte Solar Truck fährt mit einem integrierten Präsentations- und Schulungsraum bei Q-Cells Partnern vor. Dank seines aerodynamischen Designs spart der Sattelschlepper bis zu 25 Prozent Kraftstoff im Vergleich zu ähnlichen Truck-Modellen. Auf dem Dach des Fahrzeugs ist eine Photovoltaik-Anlage installiert, die eine Bar im Inneren des Trucks mit Solarstrom versorgt. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik verursacht Preiseinbruch an Strombörse

22.7.2011 - Der 16. Juli 2011 geht in die Geschichte der deutschen Stromwirtschaft ein. Am vergangenen Samstagnachmittag ist der Strompreis am Spotmarkt der Strombörse EEX auf das niedrige Preisniveau von Nachtstrom eingebrochen. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende in Fürstenberg/Havel

22.7.2011 - Auf dem Gelände des ehemaligen Jochweichenwerks wird eine Photovoltaikanlage mit 3200 kW Leistung installiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Ziel Klimaneutralität ? Prämierte Architektur 2011

22.7.2011 - Der Wettbewerb richtet sich an ambitionierte Bauvorhaben, die energieeffiziente Gebäudekonzepte und innovative Technologien mit hochwertiger Architektur verbinden und als richtungsweisend für Gebäude der Zukunft gelten können. (www.sonnenseite.com) weiter

Erster Fisker-Karma Sportwagen geht an Leonardo DiCaprio

22.7.2011 - In Valmet, Finnland sollen zunächst fünf Fisker Karma in der Woche gefertigt werden, ab November sind 300 Stück pro Woche geplant. Bisher sind schon 3000 Stück des Elektro-Sportwagens vorbestellt. (www.sonnenseite.com) weiter

Energieberater/in

21.7.2011 - Die EVN ist ein führendes börsenotiertes Energie- und Umweltunternehmen und bietet ihren Kundinnen und Kunden auf Basis modernster Infrastruktur Strom, Gas, Wärme, Wasser, thermische Abfallverwertung und verbundene Dienstleistungen 'aus einer Hand'. (www.oekonews.at) weiter

Projektabwickler/in BusinessEnergyCheck

21.7.2011 - Die EVN ist ein führendes börsenotiertes Energie- und Umweltunternehmen und bietet ihren Kundinnen und Kunden auf Basis modernster Infrastruktur Strom, Gas, Wärme, Wasser, thermische Abfallverwertung und verbundene Dienstleistungen 'aus einer Hand'. (www.oekonews.at) weiter

40.000 Jobs: CleanTech boomt in Brandenburg

21.7.2011 - CleanTech News / Potsdam. Brandenburg ist Vorreiter auf dem Zukunftsmarkt der Clean Technologies. Wie aus den heute vorgestellten ersten Ergebnissen einer Studie des Beratungsunternehmens Prognos hervorgeht, sind in Brandenburg mindestens 40.000 Beschäftigte im Bereich der Clean Technologies tätig. Diese Querschnittsbranche erstreckt sich von den Erneuerbaren Energien über den Leichtbau in der Karosserieproduktion bis zu modernen, umweltschonenden Antrieben. “Der konsequente Kurs der ökologischen Modernisierung zahlt sich aus”, sagte Wirtschaftsminister Ralf Christoffers. “Es zeigt sich, dass die Brandenburger Unternehmen erheblich von Investitionen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Großbrand kann Umweltschutz nicht stoppen

21.7.2011 - Recyclingdienstleister Geld für Müll steigert trotz katastrophalem Großbrand Anfang 2011 den Umfang der vermiedenen Büroabfälle aus Druckerpatronen Hilpoltstein (Bayern), 21. Juli 2011 ? Trotz der Zerstörung ihrer Lager- und Bürostätten zu Jahresbeginn verzeichnet die Geld für Müll im fränkischen Hilpoltstein (www.openpr.de) weiter

Spitzenplatz: Die SolarMax MT-Serie schneidet beim Photon-Test mit zweimal ?sehr gut? ab

21.7.2011 - Biel, den 21.07.2011. Die Fachzeitschrift Photon hat den dreiphasigen Stringwechselrichter SolarMax 13MT getestet und das begehrte Testsiegel ?sehr gut? für dessen Wirkungsgrad vergeben. Das Gerät der Sputnik Engineering AG arbeitet beim MPP-Tracking ?nicht nur präzise, sondern auch effizient? und erzielt (www.openpr.de) weiter

Conergy AG: Refinanzierung abgeschlossen

21.7.2011 - In einer knappen Meldung teilt die Hamburger Conergy AG mit, dass die Durchführung der Bar- und Sachkapitalerhöhung des Unternehmens heute ins Handelsregister eingetragen worden ist. Damit sei die Refinanzierung des Unternehmens erfolgreich abgeschlossen, heißt es in der Meldung. Im Ergebnis hat Conergy jetzt seine Kreditverbindlichkeiten von 323 Millionen Euro um 188 Millionen Euro auf 135 Millionen Euro reduziert. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON stellt Eckpunkte des Restrukturierungsprogramms vor

21.7.2011 - Der Vorstand der Berliner SOLON SE erarbeitet Unternehmensangaben zufolge derzeit gemeinsam mit Restrukturierungsexperten des renommierten Beratungsunternehmens Alvarez & Marsal ein Konzept zur finanziellen und operativen Restrukturierung des Unternehmens. Ziel sei der nachhaltige Abbau der Nettoverschuldung, heißt es in einer Pressemitteilung. Dr. Walter Bickel, Geschäftsführer von Alvarez & Marsal Deutschland, sieht SOLON 'noch nicht über den Berg', aber mit Chancen. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Ansatz für nachhaltig erzeugtes Biogas

21.7.2011 - Erneuerbare Energien News / München. GreenGas Concepts, CleanTech-Unternehmen aus München, hat sich zum Ziel gesetzt, den Gasmarkt zukunftsfähig zu gestalten. Dabei erhält GreenGas Concepts Unterstützung vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie. Hintergrund ist, dass das Interesse der Verbraucher an Ökogastarifen derzeit rasant wächst – bislang aber kaum genutzt wird. Dieses Wachstumspotenzial will GreenGas Concepts mit einem neuartigen Konzept, basierend auf Reststoffen heben. Die Ökogastarife sollen hierdurch klimafreundlich, nachhaltig und preiswert werden. Mit seinem Biogasprodukt richtet sich GreenGas Concepts an Gasanbieter: [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Rumänien: Römische Fundstätte soll Gift-Quemikalien weichen

21.7.2011 - Der Goldpreis und Österreichs Ex-Kanzler Gusenbauer machen's möglich (www.oekonews.at) weiter

Akvaterm präsentierte Solarschichtenspeicher von 800 bis 10.000 Liter

21.7.2011 - (iz)01..07.2011 München // Wuppertal // Der Speicherspezialist Akvaterm Oy aus Finland präsentierte auf der Intersolar in München sein umfangreiches Speicher-Programm. Dabei stand besonders der Solarspeicher AKVAlarge mit 10.000 Liter im Fokus der Besucher. Vom 8 - 10. Juni 2011 präsentierte Akvaterm (www.openpr.de) weiter

Einladung zur Informations-Veranstaltung am 27.07.2011 in Hamburg zum Thema: Solarstrom-Erzeugung im Gewerbe

21.7.2011 - Hamburg 21.07.2011 . Wattgrün in Kooperation mit Sunenergy Europe GmbH informiert über die Grundlagen der solaren Stromerzeugung. Wichtigster Aspekt: Die Wirtschaftlichkeit bei derzeitigen Förder- und Finanzierungsbedingungen für Unternehmen. Wie kann man als Unternehmer Strom gewinnbringend für seinen Betrieb nutzen? Wie hoch (www.openpr.de) weiter

Neuauflage der Studie zur An- und Verpachtung von Dächern für Photovoltaikanlagen erschienen

21.7.2011 - Triefenstein, 21. Juli 2011 ? Nach der überaus erfolgreichen Erstauflage der Studie zum Thema An- und Verpachtung von Dächern für Photovoltaikanlagen, erscheint nun mit einigen Neuerungen die zweite aktualisierte Auflage. Die Solarstudie gibt für Investoren und Verpächter gleichermaßen Aufschluss darüber, (www.openpr.de) weiter

Global Solar und RAMA SA ? Metal Constructions gehen Vertriebspartnerschaft ein

21.7.2011 - Global Solar GmbH und das griechische Solarunternehmen RAMA SA gehen im Vertrieb von Solarmodulen der Marke ?Yangden Solar? eine Kooperation ein. RAMA SA wird ab Mai 2011 Yangden Solar-Module auf dem griechischen Markt vertreiben und bei Photovoltaik-Projekten (www.openpr.de) weiter

Tesla launcht deutsche Webseite mit Design-Studio

21.7.2011 - Elektroauto News / München. Die Elektroauto-Pioniere von Tesla Motors, Entwickler des Tesla Roadster und des Tesla Model S (alle Tesla News bei CleanThinking.de), rüsten sich für die Verstärkung des Vertriebs in Europa. Tesla hat jetzt eine deutschsprachige Webseite unterveröffentlicht. Auf der neuen Internetpräsenz von Tesla gibt es umfassende Informationen und Hintergründe rund um Teslas Technologien und Produkte – natürlich auf deutsch. Tesla in 30 Ländern weltweit vertreten Der Schritt, eine deutsche Präsenz aufzubauen, hat klare ökonomische Gründe: In [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Deutsche Bank nun größter Aktionär bei Conergy

21.7.2011 - Solar News / Hamburg. Die Umstrukturierung beim Hamburger Solarunternehmen Conergy geht munter weiter. Kürzlich trat der gesamte Aufsichtsrat zurück, um den Weg für neue Aufseher aus dem Umfeld von Banken und Hedge Fonds frei zu machen. Jetzt meldet das Handelsblatt eine neue Entwicklung: Scheinbar hat sich die Deutsche Bank mit insgesamt 13 Prozent an Conergy beteiligt – und ist damit nach Angaben der Wirtschaftszeitung zum größten Aktionär aufgestiegen. Die Hedge-Fonds York Capital und Sothic Capital halten jeweils zwölf Prozent an [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Q-Cells und GETEC realisieren 46 MWp-Photovoltaik-Kraftwerk in Zerbst

21.7.2011 - Die Q-Cells SE und die GETEC green energy AG wollen gemeinsam ein 46 MWP-Photovoltaik-Kraftwerk realisieren. Der Photovoltaik-Park wird auf einem ehemaligen militärischen Flugplatzgelände in der Stadt Zerbst in Sachsen-Anhalt auf einer Fläche von insgesamt 108 Hektar errichtet. Die GETEC AG ist Verpächter der Gesamtfläche und die GETEC green energy AG ist Investor des ersten Anlagenteils Zerbst I mit rund 9 MWp Leistung. Dieser erste Anlagenteil wurde am 20. Juli 2011 offiziell in Betrieb genommen. (www.solarportal24.de) weiter

MLD-Nachführtechnologie aus Deutschland weltweit gefragt

21.7.2011 - DEGERenergie baut Vorsprung als Weltmarktführer aus (www.oekonews.at) weiter

ImWind-Gruppe errichtet größtes Photovoltaikkraftwerk Österreichs

21.7.2011 - In dieser Woche beginnt die ImWind Gruppe im Tauernwindpark Oberzeiring (Bezirk Judenburg) mit den Bauarbeiten für das mit 2 Megawatt Peak größte Photovoltaikkraftwerk Österreichs. (www.oekonews.at) weiter

Energie in der Schule – nicht nur etwas für den Physikunterricht

21.7.2011 - Die aktuellen Diskussionen um Klimawandel, Energie sparen und den besten Mix aus Ressourcen schonenden Energiequellen machen auch vor Schulen nicht halt. Schülerinnen und Schüler sollen mitdiskutieren können und die einzelnen Energieversorgungsoptionen kompetent bewerten. Voraussetzung dafür ist zunächst Interesse für das Thema und im zweiten Schritt ein gutes Hintergrundwissen. Aus diesem Grund hat die Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt zusammen mit weiteren Partnern zwei Fortbildungsveranstaltungen zum Thema 'Energie in der Schule – Ideen und Angebote für den Unterricht' entwickelt. (www.solarportal24.de) weiter

Meeresspiegel steigt heute schneller als je zuvor in den letzten 2000 Jahren

21.7.2011 - ?Der Anstieg des Meeresspiegels ist eine potenziell desaströse Folge des Klimawandels, weil steigende Temperaturen das Eis an Land schmelzen lassen und das Wasser der Ozeane erwärmen?. (www.sonnenseite.com) weiter

Vakuumspeicher erhöht solaren Deckungsgrad

21.7.2011 - Ein wichtiges Ziel der Anbieter von Solarthermieanlagen ist es, höhere solare Deckungsgrade zu erzielen. Dabei kommt der Speichertechnik eine Schlüsselrolle zu. (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Messsystem für Treibhausgase

21.7.2011 - 'Die Methode könnte sich im 21. Jahrhundert zum Standard für das globale Monitoring von Treibhausgasen und Klimawandel in der freie Atmosphäre entwickeln.' (www.sonnenseite.com) weiter

Sharp veröffentlicht Solar-Europakarte

21.7.2011 - Die 'Solar Map' zeigt die installierte Leistung von Photovoltaik-Anlagen und vergleicht die europäischen Länder miteinander. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie kaufe ich ein Solar Carport? Online-Ratgeber hilft

20.7.2011 - Leipzig, 20. Juli 2011. CleanThinking.de, das führende, deutschsprachige Online-Magazin rund um saubere Technologien, hat einen ausführlichen Ratgeber rund um Solar Carports veröffentlicht. Dabei beleuchtet die Redaktion von CleanThinking.de unterschiedliche Carport-Modelle mit Photovoltaik-Anlage auf dem Dach ebenso wie ganz unterschiedliche Hersteller. (www.openpr.de) weiter

Bauarbeiten abgeschlossen: Probebetrieb der größten Biogasanlage Ungarns gestartet

20.7.2011 - Szarvas, Ungarn? Die Bauarbeiten der Biogasanlage Szarvas sind beendet. Die Aufwind Neue Energien GmbH gibt der Anlage nun den letzten Schliff und beginnt mit dem Probebetrieb der modernsten Abfallverwertungsanlage Ungarns, um im Herbst in Volllastbetrieb zu gehen. Die Firma Aufwind (www.openpr.de) weiter

Green Technology Staffing stellt Mitarbeiter ein. Energiewende und CO2 Reduzierung schaffen Arbeitsplätze

20.7.2011 - Pressemeldung Green Technology Staffing - Mannheim, 20. Juli 2011 Green Technology Staffing stellt Mitarbeiter ein. Energiewende und CO2 Reduzierung schaffen Arbeitsplätze Green Technology Staffing, Marktführer in Personalberatung und Recruiting für Erneuerbare Energie und Green Technology, vergrößert sich. Die GTS vermittelt Fachkräfte ausschließlich in (www.openpr.de) weiter

Die Fachmesse für erneuerbare Energien im Internet

20.7.2011 - Die stärkste Windturbine, das größte Solarkraftwerk auf einem Dach oder die derzeit weltweit führenden Forschungseinrichtungen für Klimaschutz und regenerative Energien! All das gibt es auf der RENEWABLE ENERGY 21XX (expo21xx.com/renewable_energy/), der umfassenden Online-Fachmesse für Erneuerbare Energien, zu entdecken. Die EXPO21XX (www.openpr.de) weiter

Solar Frontier bringt 150W CIS-Module auf globalen Markt

20.7.2011 - Moduleffizienz von 12,2 Prozent übernimmt Führungsrolle bei Dünnschicht-Massenproduktion München, 14. Juli 2011 ? Solar Frontier gab heute bekannt dank rasanter Fortschritte in der Produktions-Roadmap des japanischen Kunitomi-Werks bereits früher als ursprünglich geplant mit der Auslieferung von 150W CIS-Modulen zu beginnen. Diese (www.openpr.de) weiter

Global Solar und PRAGKALAKIS ENERGY gehen Vertriebspartnerschaft ein

20.7.2011 - Global Solar GmbH und PRAGKALAKIS ENERGY gehen im Vertrieb von Solarmodulen der Marke ?Yangden Solar? eine Kooperation ein. PRAGKALAKIS ENERGY vertreibt ab Juni 2011 Yangden Solar-Module und bringt sie bei Photovoltaik Projekten zur Anwendung. Die Zusammenarbeit geht dabei bei der Beratung (www.openpr.de) weiter

Rohöl unbeirrt im Aufwind, Heizöl zieht nach

20.7.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölpreise befinden sich im sachten Aufwind. Gegenüber heute Morgen zogen die Notierungen leicht an, sodass das Barrel US-Leichtöl (WTI) am Nachmittag fast 99 Dollar kostete; Nordseeöl (Brent) mehr als 118 Dollar. Analysten führen die sich aufhellende Stimmung (www.openpr.de) weiter

Fraunhofer ISE entwickelt Ladegerät für Elektrofahrzeuge mit 97 Prozent Wirkungsgrad

20.7.2011 - Bis 2020 sollen nach den Plänen der Bundesregierung eine Million Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen unterwegs sein und gleichzeitig 35 Prozent des Stroms aus erneuerbaren, also fluktuierenden, Energien kommen. Für die Speicherung von Photovoltaik- und Windstrom stellen Elektrofahrzeuge einen wichtigen Baustein im intelligenten Netz der Zukunft dar. Forscher des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE haben jetzt ein dreiphasiges Ladegerät mit 97 Prozent Wirkungsgrad und hoher Leistungsdichte entwickelt, das für den stationären Einsatz in einer Ladesäule sowie im Fahrzeug selbst genutzt werden kann. (www.solarportal24.de) weiter

Sächsisches Netzwerk für Elektromobilität wächst

20.7.2011 - Chemnitz. Sächsische Liaison u.a. für Elektroroller: Die Motorenwerke Zschopau GmbH (MZ) und enviaM bringen künftig gemeinsam Elektromobilität ins Rollen. Die Geschäftsleitung beider sächsischer Firmen unterzeichneten dafür einen Kooperationsvertrag. Gleichzeitig stellten sie einen neuen MZ-Elektroroller der Öffentlichkeit vor. Ab 2012 geht der neue MZ-Elektroroller e-power max. in Serie und erobert umweltfreundlich von Zschopau aus Deutschlands Straßen. Der traditionsreiche Motorradhersteller und Ostdeutschlands größter regionaler Energiedienstleister arbeiten bei der Vermarktung des Elektrorollers zusammen. enviaM wirbt bei ihren Kunden für den flotten Flitzer. Sie [...] (www.cleanthinking.de) weiter

TI vereinfacht Entwicklung von Akkus für E-Bikes und Co.

20.7.2011 - Elektroauto News / USA. Huch, Texas Instruments? Ja, Texas Instruments, vielen nur für die Produktion von Taschenrechnern aus dem Studium bekannt, hat heute die nach eigenen Angaben erste vollintegrierte Batterieschutz- und Zellausgleich-Lösung für Lithium-Ion- und Lithium-Eisen-Phosphat-Akkus vorgestellt. Der Vorteil: Die Batterie-Management- und -Schutz-Einheit bq77910 kann Akkus mit 4 bis 10 Zellen verwalten, und zwei Einheiten können gestapelt werden, um Akkus mit 11 bis 20 Zellen zu schützen. Das Produkt damit vereinfacht die Entwicklung von Akkus für E-Bikes, Elektroroller, tragbare Gartengeräte, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

easysolarcarport - das 0,- EUR Ökokraftwerk im Selbstbausatz

20.7.2011 - Die in Folge der Reaktorkatastrophe in Japan neu aufgeflammte Diskussion über Kernkraft lässt die Nachfrage nach erneuerbaren Energien mehr denn je steigen. Die jüngsten dramatischen Ereignisse haben nicht nur einen Riesen-Schock ausgelöst, sondern auch die Debatte, wie und woher Deutschland (www.openpr.de) weiter

Neue Gesundheitsbroschüre von Glamox Luxo

20.7.2011 - Die neue Broschüre für innovative Beleuchtungskonzepte im Gesundheitswesen ist ab sofort erhältlich. Hildesheim im Juli 2011 ? Licht spielt in medizinischen Einrichtungen eine zentrale Rolle. Denn neben der funktionalen Beleuchtung, sollte das Licht auch immer eine harmonische Atmosphäre schaffen. Ebenso wichtig (www.openpr.de) weiter

vogt solar errichtet 9,5 MW Solarkraftwerk bei Dessau

20.7.2011 - Berlin/ Vockerode 19. Juli 2011 ? Beauftragt von der Sunspa3 GmbH errichtet die vogt solar GmbH ein Photovoltaik-Solarkraftwerk mit einer Nennleistung von 9,5 MW in Vockerode, Landkreis Wittenberg. Auf dem rund 19 ha großen Areal werden 40.320 Photovoltaik-Module installiert, die (www.openpr.de) weiter

Rohölpreise im Schatten der Devisenmärkte

20.7.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Im Vergleich zu gestern Morgen verteuerte sich Rohöl um bis zu zwei Dollar. Dabei fiel das Gros der Preisbewegung auf den Vortag; im heutigen Frühhandel schwankten die Notierungen dann seitwärts. Nordseeöl (Brent) lag bei knapp 118 Dollar; US-Leichtöl (www.openpr.de) weiter

Solar Frontier Module erhalten britische MCS-Zertifizierung

20.7.2011 - Hochwertige, leistungsfähige CIS-Module haben Vorteile im britischen Markt München, 20. Juli 2011 ? Die Solar Frontier CIS-Dünnschicht-Module der Serie 130-150W haben die MCS (Microgeneration Certificate Scheme)-Zertifizierung von BRE Global erhalten. Die international anerkannte MCS-Zertifizierung der eingesetzten Module ist in Großbritannien bei (www.openpr.de) weiter

Jahresbericht 2010 zur Forschungsförderung im Bereich der Erneuerbaren Energien

20.7.2011 - Das Bundesumweltministerium hat heute den Jahresbericht 2010 zur Forschungsförderung im Bereich Erneuerbare Energien veröffentlicht. Der Bericht unterstreicht die technologische Spitzenstellung Deutschlands und gibt einen umfassenden Überblick über die neueste Technologieentwicklung in Deutschland, mit Projektbeispielen aus den Bereichen Windenergie, Photovoltaik, Geothermie, Solarthermie, solarthermische Kraftwerke und Netzintegration. (www.solarportal24.de) weiter

Meyer Burger: Übernahme der Roth & Rau AG verzögert sich

20.7.2011 - Die Übernahme der Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal) durch die Meyer Burger Technology AG ist offenbar noch nicht ganz in trockenen Tüchern: Das Schweizer Unternehmen teilt mit, dass es durch die Kartellbehörden des Wirtschaftsministeriums der Volksrepublik China informiert wurde, dass das chinesische kartellrechtliche Prüfverfahren zum Erwerb der Roth & Rau AG durch die Meyer Burger Technology AG verlängert wird. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells verkauft 12 MWp Photovoltaik-Park in Zerbst

20.7.2011 - Die Q-Cells SE hat die Photovoltaik-Anlage Zerbst II mit einer Leistung von insgesamt 12 Megawattpeak (MWp) an die Berliner Investmentgruppe MCG Management Capital Group verkauft. Die schlüsselfertige Übergabe der Solarstromanlage soll in Kürze erfolgen. MCG will den Photovoltaik-Park in das eigene Bestandsportfolio aufnehmen. (www.solarportal24.de) weiter

PHOTON: Photovoltaik verursacht Preiseinbruch an Strombörse

20.7.2011 - Der 16. Juli 2011 geht nach Ansicht des Fachmagazins PHOTON in die Geschichte der deutschen Stromwirtschaft ein. Am vergangenen Samstagnachmittag ist der Strompreis am Spotmarkt der Strombörse EEX auf das niedrige Preisniveau von Nachtstrom eingebrochen. Nur 2,5 Cent je Kilowattstunde musste für eine Stromlieferung in der Zeit zwischen 14 und 15 Uhr bezahlt werden. Üblich sind am Wochenende zu dieser Tageszeit Strompreise, die etwa doppelt so hoch sind wie der (billige) Nachttarif. PHOTON hatte diese Auswirkung eines hohen Photovoltaik-Zubaus bereits 2008 prognostiziert. (www.solarportal24.de) weiter

Aus Brandenburg: Solar Carport, das sich selbst finanziert

20.7.2011 - Solar Carport News / Eggersdorf. Eine clevere Lösung für Häuslebauer, die noch Geld für ein Solar Carport übrig haben, hat jetzt die BCW Brandenburger Carportwerk GmbH vorgestellt: das easysolarcarport ist ein innovatives Konzept für die solare Stromerzeugung des heimischen Parkplatzes, dass die Fahrzeuge einerseits vor Regen und Überhitzung schützt und sich andererseits quasi von selbst finanziert (Unseren Solar Carport Ratgeber finden Sie hier). Das Solar-Carport bietet als saubere Energielösung und deckt den Strombedarf einer bis zu vierköpfigen Familie. Zuzüglich gewinnt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar Frontier bringt 150W CIS-Module auf globalen Markt

20.7.2011 - Moduleffizienz von 12,2 Prozent übernimmt Führungsrolle bei Dünnschicht-Massenproduktion (www.oekonews.at) weiter

Nordex USA stellt größten Windpark der Gruppe fertig

20.7.2011 - BP-/Sempra-Projekt mit 60 N90/2500 geht in Colorado in Betrieb - Strom für 45.000 Haushalte (www.oekonews.at) weiter

Solarsystemhaus Mp-tec stellt mit Solar Frontier Fünf-Megawatt-Solarpark fertig

20.7.2011 - Eberswalder Freiflächenanlage basiert auf neuem Einfußmontagesystem (www.oekonews.at) weiter

Erster Fisker-Karma Sportwagen geht an Leonardo DiCaprio

20.7.2011 - Weitere Autos an Al Gore und Colin Powell (www.oekonews.at) weiter

Kommunen können Klimaschutz-Plus wieder nutzen

20.7.2011 - Kommunen können in Baden-Württemberg das Landesförderprogramm Klimaschutz-Plus wieder vollständig nutzen. Die Antragsfrist für das CO2-Minderungsprogramm wurde auf den 31. Oktober 2011 verlängert. Bei Klimaschutz-Plus gibt es für investive Klimaschutzmaßnahmen an Nichtwohngebäuden wie die Dämmung... (www.enbausa.de) weiter

Länder langen bei Grunderwerbsteuer kräftiger zu

20.7.2011 - Mit nahezu gleichlautenden Begründungen sind Erhöhungen der Grundsteuer in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg in Gesetzesentwürfen vorgesehen und teilweise schon in der parlamentarischen Debatte. In Nordrhein-Westfalen soll die Erhöhung bereits zum 1. Oktober in Kraft... (www.enbausa.de) weiter

Kooperation zwischen Centrosolar und TÜV Rheinland erweitert

20.7.2011 - Ab September 2011 bietet die Centrosolar AG im Fortbildungszentrum Centroschool in Paderborn eine neue Schulung in Zusammenarbeit mit der TÜV Rheinland Akademie an. Die Fortbildung besteht aus fünf Modulen verteilt auf neun Unterrichtstage und endet mit einem schriftlichen Test. Nach Abschluss aller Module und erfolgreich bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer das Zertifikat, das ihnen die Qualifikation 'Bauleiter für Photovoltaik-Anlagen (TÜV)' bescheinigt. (www.solarportal24.de) weiter

DLR-Institut für Solarforschung ist „Ort des Fortschritts“

20.7.2011 - Das Institut für Solarforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) wurde als 'Ort des Fortschritts' ausgezeichnet. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Instituts arbeiten an einer effizienten und kostengünstigen Stromerzeugung in Solarthermie-Kraftwerken. Ausgezeichnet wurde auch das in Kooperation mit dem DLR-Institut arbeitende Solar-Institut Jülich der Fachhochschule Aachen. (www.solarportal24.de) weiter

Mit Regenwasser Kosten und Trinkwasser sparen

20.7.2011 - Erfolgreiche Projekte zeigen, dass sich die Betriebskosten durch Verwendung von Regenwasser erheblich reduzieren lassen. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektromobilität wirft neue Sicherheitsfragen auf

20.7.2011 - Neue Kontrolle für sicherheitskritische Steuerung nötig. (www.sonnenseite.com) weiter

MELT!-Festival setzt mit Q-Cells auf Solarenergie

20.7.2011 - Eine Q-Cells Solaranlage auf den Dächern des Ferropolis Festivalgeländes versorgtdas MELT!-Festival mit sauberem Sonnenstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Die leise Revolution: Serienfertigung der mia beginnt - 1.000 Elektroautos mia sollen ab Dezember produziert werden

19.7.2011 - Elektroauto News / Frankreich. Die leise Revolution naht: Es gibt solche und solche Elektroautos: Solche, bei denen lediglich der Antrieb vom Verbrennungsmotor zum Elektromotor ausgetauscht wird. Und solche Elektroautos, die tatsächlich von Grund auf neu entwickelt werden – und dann auch anders designt sind, als herkömmliche PKW. Die “mia” ist solch ein Elektroauto zweiter Art – nicht nur aufgrund ihres weiblichen Namens (Mehr zum Elektroauto mia bei uns im CleanTech Lexikon). Jetzt ist die Fertigung dieses typischen Elektroautos für den [...] (www.cleanthinking.de) weiter

HERE COMES THE SUN

19.7.2011 - Seit Mai 2011 Global Solar und ENDERGY gehen Vertriebspartnerschaft ein Global Solar GmbH und das griechische Solarunternehmen ENDERGY gehen im Vertrieb von Solarmodulen der Marke ?Yangden Solar? eine Kooperation ein. ENDERGY wird ab Mai 2011 Yangden Solar-Module auf dem griechischen Markt (www.openpr.de) weiter

Andasol 3: Erfogreiche Testphase des Solarthermie-Kraftwerkes

19.7.2011 - Solar News / Spanien. Das in Andalusien errichtete Solarthermie-Kraftwerk Andasol 3 hat während einer Testphase erstmalig durch Sonnenenergie gewonnenen Dampf erzeugt. Dabei wurden Parabolspiegelreihen nach der Sonne ausgerichtet. Der erfolgreiche Testlauf ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu Fertigstellung und Inbetriebnahme des Solarkraftwerkes mit einer Leistung von 50 Megawatt. Zwei thermische Speicher Andasol 3 verfügt über einen zwei thermische Speicher, mit deren Hilfe das Kraftwerk auch nachts oder bei Bewölkung Strom für bis zu acht Stunden zur Verfügung stellen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SOLON rechnet bei EBIT und Konzernergebnis 2011 mit deutlichem Verlust

19.7.2011 - Die Berliner SOLON SE hat ihre Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2011 reduziert. Grund sei die schwache Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2011, heißt es in einer Adhoc-Mitteilung. Für das Gesamtjahr wird nunmehr ein Konzernumsatz von rund 500 Millionen Euro erwartet. Bei der zuletzt veröffentlichten Unternehmensprognose war noch von einem Konzernumsatz in Höhe des Vorjahres (2010: 619 Millionen Euro) ausgegangen worden. Sowohl beim EBIT als auch beim Konzernergebnis rechnet das Unternehmen mit einem deutlichen Verlust. (www.solarportal24.de) weiter

Greenpeace: Österreichische Biospritpolitik unterwandert Regenwaldschutz

19.7.2011 - Europaweite Tests zeigen: Raps- und Soja in Biodiesel verursachen negative Klimabilanz (www.oekonews.at) weiter

3SUN eröffnet Italiens größte Fabrik für Photovoltaikmodule

19.7.2011 - Um- und Ausbau zu einer hochmodernen Modulfabrik mit eigener Energieversorgung (www.oekonews.at) weiter

Europäische Kommission erkennt ISCC zur Zertifizierung von nachhaltiger Biomasse an

19.7.2011 - Köln/Brüssel ? 19. Juli 2011 ? ISCC (International Sustainability and Carbon Certification) wurde als eines der ersten Systeme zur Zertifizierung für nachhaltige Biomasse und flüssige Bioenergie (Kraftstoff und Strom) von der Europäischen Kommission in Brüssel anerkannt. Damit ist ISCC weltweit (www.openpr.de) weiter

„FutureFab“: Zusammenschluss für die Solarfabrik der Zukunft

19.7.2011 - Um die Technologieführerschaft der deutschen Photovoltaik-Industrie nachhaltig zu stärken, wurde das Verbundprojekt 'FutureFab' ins Leben gerufen. In enger Zusammenarbeit von Photovoltaik-Herstellern und -ausrüstern – u.a. centrotherm photovoltaics AG, Conergy SolarModule GmbH & Co. KG, Sunways AG und ASYS Automatisierungssysteme GmbH – sollen neue Zell- und Modulkonzepte mit Photovoltaik-Systemkomponenten zu optimierten Prozessketten zusammengeführt werden. (www.solarportal24.de) weiter

IDS übernimmt Mehrheit an Görlitz AG

19.7.2011 - Smart Grid News / Esslingen, Koblenz. Die IDS GmbH, Komplettanbieter für Leitsysteme, Fernwirksysteme und Automatisierungssysteme u.a. für die Ver- und Entsorgungswirtschaft, hat die Mehrheit an der Koblenzer Görlitz AG übernommen. Die Görlitz-Gruppe ergänzt das weitreichende Portfolio im Verbund um Hard- und Softwareprodukte und Lösungen für den Markt der Energieversorgung. Beide Unternehmen sollen die Arbeit im Markt mit ihren bisherigen Strukturen und Management fortsetzen. Im Zentrum steht dabei, intelligente Lösungen zu entwickeln, mit denen Smart Grids und Smart Metering realisiert werden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Elektroauto mindset: mindset AG nutzt ?bahnbrechende Batteriekonditionierung? - Gerücht: Stammt diese Batteriekonditionierung von DBM Energy aus Berlin?

19.7.2011 - Elektroauto News / Schweiz. Es ist lange her, dass wir über das Vorhaben der Schweizer Firma mindset AG berichtet haben, ein etwas eigenwillig designtes Elektroauto auf den Markt bringen zu wollen. Seit Mai 2010 war es recht still geworden um das extravagante Elektrogefährt mindset. Doch jetzt meldet sich das Unternehmen fulminant zurück: Im November soll die Vorserienfertigung starten, die Finanzierung steht nach Angaben des Unternehmens, dazu rüstet sich mindset via Facebook und mit dem Umbau der Homepage für die (vertriebsorientierte?) [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Studie: Elektromobilität gewinnt an Tempo ? auch in Deutschland - Unternehmensberatung Horváth & Partners legt eine der größten branchenübergreifenden Studien zu E-Mobility vor

19.7.2011 - Elektroauto News / Stuttgart, Oestrich-Winkel. Setzt sich die Elektromobilität mit Elektroautos, Elektrorollern oder E-Bikes in Deutschland viel schneller durch als zuletzt erwartet? Das legt das Ergebnis einer Studie nahe, die das Beratungsunternehmen Horváth & Partners zusammen mit dem Strascheg Institute for Innovation and Entrepreneurship (SIIE) und dem Automotive Institute for Management (AIM) der EBS Business School bei Unternehmen aus der Automobil- und Energiewirtschaft sowie mit diesen verbundenen Zweigen durchgeführt hat. Demnach rechnen die Experten aus knapp 250 teilnehmenden Unternehmen mit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gefahr für den Mittelstand: Stromkosten steigen um 14 Prozent

19.7.2011 - Strom News / Hannover. Die Folgen der Katastrophe von Fukushima sind für den deutschen Mittelstand derzeit dramatisch: Die Strompreise stiegen in Folge der Reaktorkatastrophe im Vergleich zum Vorjahr um satte 14,1 Prozent – für mittelständische Kunden. Das ist das Ergebnis des aktuellen Strompreisvergleichs, den der Bundesverband der Energie-Abnehmer (VEA) jetzt vorgelegt hat. Bedeutet für mittelständische Unternehmen: Sie sollten radikal in Energieeffizienz investieren und dabei Produkte, Partner und Unternehmen nutzen, die wir bei CleanThinking.de täglich seit 2009 vorstellen. Der durchschnittliche Strompreis [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Im Norden geht die Sonne auf

19.7.2011 - Am 07.07.2011 wurde in Klixbüll, Schleswig-Holstein, von SunEnergy Europe einer der nördlichsten Solarparks Deutschlands mit einer Leistung von 2,3 Megawattpeak eingeweiht. (www.oekonews.at) weiter

Oberösterreich: So geht die Energiewende

19.7.2011 - Vollständige Umsetzung der Energiewende bringt in OÖ CO2-Einsparungen von bis zu zwei Drittel (www.oekonews.at) weiter

Ein Bürgersolarkraftwerk für Bregenz

19.7.2011 - Die Bürger/innen gestalten ihre Energiezukunft selbst. Auf Initiative von VizeBgm. Gernot Kiermayr wird in Bregenz eine Photovoltaikanlage auf Basis eines Bürgerbeteiligungsmodells errichtet. (www.oekonews.at) weiter

Litauen will in die Atomkraft einsteigen

19.7.2011 - Die Regierung plant den Neubau eines Atomkraftwerks - Ein 1.300-Megawatt-Reaktor soll 2020 in Betrieb gehen (www.oekonews.at) weiter

Hessischer Ökopreis an Demonstrationsbetrieb verliehen Engagement von Armin Trube für den Ökolandbau gewürdigt

19.7.2011 - ?Wir freuen uns sehr, die Ehrenplakette in Bronze an Armin Trube zu verleihen. Er ist eine herausragende Person der Gründergeneration im hessischen Biolandbau und wir ehren ihn für seine große ehrenamtliche Leistung?, so stellte Lucia Puttrich, die Hessische Ministerin für (www.openpr.de) weiter

GreenWorld (Grüne Welt) (BVI) Bietet Erneuerbare Energie Investierung für den Einzelhandel

19.7.2011 - Die Boutique Investierungsfirma GreenWorld (BVI) gibt bekannt, daß sie nun in der Lage ist, einzelnen Investoren eine einzigartige erneuerbare Energie Investierung in Australien zu bieten. Diese Investierung soll grüne Elektrizität und andere grüne Nebenprodukte erstellen, und das, einzig und allein, (www.openpr.de) weiter

Phoenix Solar AG baut Photovoltaik-Kraftwerke mit insgesamt 24 MW in Frankreich

19.7.2011 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) wurde von der in Paris ansässigen Akuo Energy beauftragt, als Generalunternehmer zwei Photovoltaik-Kraftwerke in Frankreich zu errichten. Beide Solarparks haben eine Spitzenleistung von je knapp zwölf Megawatt und werden in Zukunft etwa 36 Millionen Kilowattstunden umweltfreundlichen Strom im Jahr erzeugen. Der Baubeginn beider Solarkraftwerke ist noch für diesen Sommer vorgesehen. Die Fertigstellung soll bis Ende des Jahres erfolgen, der Netzanschluss 2012. (www.solarportal24.de) weiter

Bike Expo 2011: Solartankstelle für E-Bikes - Donauer Solartechnik präsentiert Produkte des neuen Geschäftsbereichs E-Mobility

19.7.2011 - E-Bike News / München. Auf der BIKE EXPO 2011 in München stellt Donauer Solartechnik Systemlösungen und Services des neuen Geschäftsbereichs E-Mobility vor (Halle B5, Stand 513). Im Fokus des Messestands stehen solare Bikeports: Diese Solartankstellen für Elektrofahrräder und ?roller arbeiten völlig unabhängig vom Stromnetz – nur mit Solarstrom. Mit dem solaren Bikeport hat Donauer Solartechnik eine umweltfreundliche Versorgungslösung für E-Bikes entwickelt. Die aus Solarmodulen gewonnene Energie wird in integrierten Batterien gespeichert und als Ladestrom für die E-Bikes zur Verfügung gestellt. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarbundesliga: Deutscher Meister kommt zum dritten Mal aus dem hohen Norden

19.7.2011 - Zum dritten Mal in Folge hat Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog den Titel in der Solarbundesliga geholt. Die schleswig-holsteinische Kommune ist damit Deutscher Meister im Solarsport. Weitere Meister bei der elften Deutschen Meisterschaft der Solarbundesliga sind in ihren jeweiligen Größenklassen Ulm (Großstädte), Leutkirch im Allgäu (Mittelstädte) und Tacherting in Bayern (Kleinstädte). In der Kategorie Photovoltaik siegte Glüsing (Schleswig-Holstein). Bei der Solarwärme hat Schalkham (Bayern) wieder die Nase vorn: Dort sind sagenhafte 1,5 Quadratmeter Solarwärmekollektoren pro Kopf der Bevölkerung installiert. (www.solarportal24.de) weiter

Studenten entwickeln virale Marketing-Ideen für ökologische Energie

19.7.2011 - Was können unkonventionelle Marketing-Strategien im Web 2.0 für die ökologische Zukunft leisten? Studentinnen und Studenten der Technischen Universität Dortmund gingen dieser Frage nach und entwickelten ungewöhnliche Marketingstrategien zum Thema Ökostrom. Jetzt wurden die besten drei Ideen von der TU Dortmund und dem Kooperationspartner Greenpeace Energy ausgezeichnet. (www.solarportal24.de) weiter

„Kati“ und Kolleginnen gehen mit Solar-Rucksack auf Reise

19.7.2011 - Der NABU hat erstmals drei Brandgänse der Wattenmeerküste Schleswig-Holsteins mit Satellitensendern ausgestattet, deren Strom aus Photovoltaik stammt. Die weiblichen Tiere, die die 30 Gramm leichten solar betriebenen Sender wie Rucksäcke auf dem Rücken tragen, werden sich voraussichtlich in den nächsten Tagen auf den Weg in ihr Mausergebiet im Wattenmeer begeben. Durch den Solarsender können Wissenschaftler/innen des NABU und des Forschungs- und Technologiezentrums Westküste (FTZ) der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel die Tiere ganzjährig bis auf wenige Meter genau orten. (www.solarportal24.de) weiter

Solarkraftwerk Andasol 3 produziert erstmals umweltfreundliche Energie

19.7.2011 - Andasol 3 verfügt über einen thermischen Speicher, durch den das Kraftwerk Strom sogar nachts oder bei Bewölkung für bis zu acht Stunden zuverlässig zur Verfügung stellen kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie für Afrika

19.7.2011 - Mit einem einwöchigen Lehrgang haben die Energiebau Solarstromsysteme GmbH, die SCHOTT Solar AG und die SMA Solar Technology AG im Juni 2011 die German Solar Academy in Nairobi, Kenia, eröffnet. (www.sonnenseite.com) weiter

Det Norske Veritas gibt Ausblick auf Technologien bis 2020

18.7.2011 - Det Norske Veritas (DNV) hat die Studie ?Technology Outlook 2020? erstmalig in Deutschland vorgestellt und darin die für die maritime und die Energiewirtschaft relevanten Zukunftstechnologien präsentiert. Hamburg, 18. Juli 2011 Die als führende Schiffsklassifikationsgesellschaft bekannte unabhängige, norwegische Stiftung zum Schutz von Leben, (www.openpr.de) weiter

Passivhaus wird Baustandard der Zukunft

18.7.2011 - Wuppertal, 2011-07-18 Der Chef des Ingenieurbüros Matthaei, Wuppertal, ist vom Passivhaus-Institut Dr. Wolfgang Feist, Darmstadt, als Passivhausplaner zertifiziert worden. Nach intensiver Schulung durch das Institut für Bauen und Nachhaltigkeit IBN in Köln und eine harte Prüfung ist es Herrn Matthaei (www.openpr.de) weiter

Klima schonend kühlen

18.7.2011 - Mit Regenwasser Kosten und Trinkwasser sparen Regenwasser eignet sich nicht nur zur Nutzung für Toilettenspülung, Waschmaschine und Gartenbewässerung, sondern kann auch ideal zur Raum- oder Abluftkühlung eingesetzt werden. Erfolgreiche Projekte zeigen, dass sich die Betriebskosten durch Verwendung von Regenwasser, Einsparungen (www.openpr.de) weiter

Solarthermie-Kraftwerk Andasol 3 produziert erstmals umweltfreundliche Energie

18.7.2011 - Das solarthermische Kraftwerk Andasol 3 im südspanischen Andalusien hat während einer Testphase, in der die Parabolspiegelreihen nach der Sonne ausgerichtet wurden, zum ersten Mal durch Sonnenenergie gewonnenen Dampf produziert. Dieser Test sei ein weiterer erfolgreicher Schritt auf dem Weg zur Fertigstellung und Inbetriebnahme des Solarkraftwerks mit einer Leistung von 50 Megawatt, teilt die Solar Millennium AG mit. (www.solarportal24.de) weiter

Payom Solar AG baut 2 MW-Freiflächen-Photovoltaik-Anlage in Melle

18.7.2011 - Über ihre Tochtergesellschaft SOLEN Energy GmbH hat die Payom Solar AG (Köln) einen Auftrag zur Projektierung und Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von rund 2 Megawatt (MW) gewonnen. Auftraggeber für das Photovoltaik-Kraftwerk in Melle ist die Teutoburger Energie Netzwerk e. G. (TEN). Das Investitionsvolumen beträgt laut Payom rund 3,8 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Hintze ehrt Preisträger des Wettbewerbs "Architektur mit Energie"

18.7.2011 - Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Peter Hintze, hat heute die sechs Gewinner-Teams des Wettbewerbs 'Architektur mit Energie' 2011 ausgezeichnet. Der Wettbewerb adressiert ambitionierte Bauvorhaben, die innovative und energieeffiziente Technologien mit hochwertiger Architektur verbinden. (www.bmwi.de) weiter

Tognum tüftelt in Magdeburg an innovativen Motoren - Investitionen sollen sparsamerere und effizientere Motoren bringen

18.7.2011 - Mobilität News / Magdeburg, Friedrichshafen. Der Spezialist für Antriebssysteme und Energieanlagen, die Tognum AG (mehr zu Tognum), forscht bei ihrer Magdeburger Tochter SKL Motor an Diesel- und Gasmotoren der Zukunft. Kürzlich nahmen vier neue Einzylinderprüfstände ihren Betrieb auf. Damit entwickeln die Spezialisten neue Verbrennungsverfahren, Treibstoffe und Brennraumformen für die in Friedrichshafen ansässige Motorenentwicklung der Tognum-Marke MTU erarbeiten. Das Land Sachsen-Anhalt fördert die Hochtechnologie-Entwicklung mit mehreren Millionen Euro. Insgesamt werden knapp 10 Millionen Euro in die Prüfstände investiert. Mittlerweile sind bei [...] (www.cleanthinking.de) weiter

PMR-Gas Generators und enbreeze gewinnen CleanTech Gründerpreis

18.7.2011 - CleanTech News / Bonn, Langenfeld. In der vergangenen Woche wurde erstmals der CleanTech Gründerpreis – ins Leben gerufen vom Green Economy Center Langenfeld und dem Deutschen CleanTech Institut – vergeben. Erste Gewinner waren die Unternehmen PMR-Gas Generators sowie enbreeze. Mit dem Preis CleanTech-Gründerpreis werden umweltorientierte Neugründungen in Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Die Initiatoren des CleanTech Gründerpreises wollen mit der Vergabe den Mut zur Selbständigkeit in den CleanTech Branchen fördern und überdurchschnittliche unternehmerische Leistungen anerkennen. PMR-Gas Generators 1. Sieger Überzeugen konnte das Unternehmen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Rohöl teurer: Verkehrte Welt an den Märkten

18.7.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölpreise sind auf höherem Niveau in die neue Woche gestartet. Gegenüber Freitagmorgen lagen die Notierungen für Nordseeöl (Brent) um einen, für US-Leichtöl (WTI) um zwei Dollar höher. Damit kostete die europäische Sorte 117 Dollar; ihr amerikanisches Gegenstück (www.openpr.de) weiter

HaWi stellt Weichen für die Zukunft

18.7.2011 - Eggenfelden, 14. Juli 2011 Die HaWi Energietechnik AG, Großhändler und Systemanbieter für Photovoltaikanlagen, alternative Heiztechnik und Kleinwindkraftanlagen mit Niederlassungen in Frankreich, Spanien, Italien, Griechenland und England, kann den erfolgreichen Abschluss einer erhöhten Kreditlinie und Kreditlaufzeit zur Finanzierung des Working Capital der (www.openpr.de) weiter

Kreativareal Malzfabrik setzt auf naturstrom: nächster Step zur Nachhaltigkeit

18.7.2011 - Berlin, 18. Juli 2011. Die Malzfabrik, Berlins ökologisch ausgerichtetes Kreativareal, wechselt zum Düsseldorfer Ökostrompionier naturstrom. Durch die Belieferung mit hundert Prozent sauberer Energie vermeidet die Malzfabrik pro Jahr über 60.000 kg des Klimakillers CO2. Die Entscheidung für naturstrom, einen der (www.openpr.de) weiter

Schiffsabgase sollen sauberer werden

18.7.2011 - Die EU-Kommission will die Luftverschmutzung aus Schiffsschornsteinen ab 2015 deutlich reduzieren. (www.sonnenseite.com) weiter

DUH: Recyclingquote bei Kühlgeräten viel zu gering - Deutsche Umwelthilfe legt Beschwerde bei der EU ein

18.7.2011 - Berlin. Die Deutsche Umwelthilfe hat die mangelhafte Entsorgung FCKW-haltiger Kühlgeräte scharf kritisiert und bei der EU Beschwerde eingelegt. Diese verursachten jährlich Klimagasemissionen von fast sechs Millionen Tonnen CO2. Damit würde die EU-Vorgabe zur wirksamen Behandlung von FCKW-haltigen Kühlgeräten, die nach den besten verfügbaren Techniken erfolgen muss, nicht eingehalten. Deutsche Recyclingquote bei nur 40 bis 60 Prozent Als beste verfügbare Technik gilt nach EU-Recht der effizienteste und fortschrittlichste Entwicklungsstand, um Umweltauswirkungen zu vermeiden bzw. zu vermindern. Eine Technik ist demnach dann [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Deutscher Nachhaltigkeitspreis: Viessmann, SAP, 3M und Siemens nominiert

18.7.2011 - Effizienz News / Düsseldorf. Die Nominierten für den renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis des Jahres 2011 stehen fest. Dabei zeigt sich nach Ansicht der Jury, dass das Bedürfnis nach alternativen Energien und sicheren Lebensmitteln zu einem wesentlichen Treiber für die nachhaltige Entwicklung in Deutschland werden kann. Nachhaltige Produkte und Dienstleistungen prägen das Kerngeschäft von immer mehr Unternehmen. Alle Nominierten und die Jury-Statements des Deutschen Nachhaltigkeitspreises gibt es hier. “Die Unternehmen setzen zunehmend auf energieeffiziente Technologien und Verfahren. Die Energiewende wird sie bestätigen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Forscher entwickeln massentaugliche Ladestation für Elektroautos

18.7.2011 - Infrastruktur News / Kassel, Darmstadt. Im Rahmen eines LOEWE-Forschungsprojekts entwickeln Wissenschaftler der Universität Kassel und der Hochschule Darmstadt gemeinsam mit zwei Industriepartnern eine massentaugliche Ladestation für Elektroautos. Erste Ergebnisse sollen 2012 vorliegen. das Projekt soll massentaugliche Ladestationen hervorbringen, die bislang noch nicht existieren. Um dies zu ändern, haben sich das Fachgebiet Mensch-Maschine-Systemtechnik der Universität Kassel und das Institut für Industriedesign der Hochschule Darmstadt mit den Firmen Plug?n Charge KG und SEM-Schnellladung Elektromobilität GmbH & Co. KG aus Bad Emstal zusammengetan. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Vakuumspeicher erhöht solaren Deckungsgrad

18.7.2011 - Ein wichtiges Ziel der Anbieter von Solarthermieanlagen ist es, höhere solare Deckungsgrade zu erzielen. Dabei kommt der Speichertechnik eine Schlüsselrolle zu. Neben Speicherkonzepten, die auf neue Werkstoffe wie Phasen-Wechsel-Materialien oder auf die thermochemische Wärmespeicherung setzen,... (www.enbausa.de) weiter

SOLAMONA setzt auf Mrs. Germany 2009

18.7.2011 - Elischeba Wilde, gefragtes Model, erfolgreiche Moderatorin und ehemalige Mrs. Germany 2009, arbeitet ab sofort mit der Münchener Photovoltaik-Firma SOLAMONA zusammen. Als Botschafterin für Fair Trade Cotton liegen Elischeba Wilde nachhaltige, zukunftsorientierte und umweltschonende Lösungen und Produkte besonders am Herzen. Deshalb (www.openpr.de) weiter

BMW in Leipzig: Personalaufbau für Elektroautos startet

18.7.2011 - Elektroauto News / Leipzig. Vor einigen Monaten verkündete die BMW Group, das Leipziger Werk zum ersten Standort für Großserienfertigung von emissionsfreien Elektroautos (mehr zu BMW Elektroauto) ausbauen zu wollen. Der BMW i3 (mehr zum BMW i3) – das sogenannte Megacity Vehicle ? ein Elektrofahrzeug mit Kohlefaserkarosserie ? soll bereits ab 2013 in Leipzig vom Band rollen. Außerdem wird hier der Hybrid-Sportwagen BMW i8 (mehr zum BMW i8) gefertigt. 400 Millionen Euro werden investiert, 800 Mitarbeiter beschäftigt. Jetzt hat BMW offiziell [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarheizungen: Studie bestätigt große Zufriedenheit

18.7.2011 - Gebäude News / Berlin. Jeder Dritte Hauseigentümer erwägt in den kommenden drei Jahren einen Einstieg in die Solarwärme: Eine Umfrage des Bundesverbands Solarwirtschaft, durchgeführt vom Marktforschungsinstitut Technomar, bestätigt jetzt die generell hohe Kunden-Zufriedenheit mit Solarheizungen. 90 Prozent der Besitzer von Solarwärme-Anlagen sind sehr zufrieden mit ihrem solaren Heizsystem, 10 Prozent sind zum Teil zufrieden. Unzufriedene Solarwärme-Nutzer wurden überhaupt nicht registriert. 13 Prozent nutzen Solarenergie zur Wärmeerzeugung Nach der Befragung nutzen aktuell bereits 13 Prozent der Eigentümer privat genutzter Ein- oder [...] (www.cleanthinking.de) weiter

15,7 Minuten Ausfallzeit pro Jahr: Deutsches Stromnetz zuverlässig - Energiewende stellt Stromnetz dennoch vor große Herausforderungen

18.7.2011 - Stromnetz News / Frankfurt am Main. Durch die Veränderungen im Erzeugungspark – gerade aufgrund des Ausbaus regenerativer Energien wie Windkraft oder Solarenergie – steht das hiesige Stromnetz vor großen Herausforderungen – und zwar auf jeder Netzebenen. “Die technischen Änderungen sind komplex und werden das System bis an die Grenzen beanspruchen”, sagt Ludger Meier, Vorstandsvorsitzender des Forums Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (FNN). Ein Stromausfall, verursacht durch Ausfall eines Netzbetriebsmittels, wie kürzlich in Hannover, sei indes nicht auf die Energiewende beziehungsweise geänderte Einspeisestrukturen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

PHOTON Power AG eröffnet Photovoltaikanlage auf Aachener Technologiezentrum

18.7.2011 - Die PHOTON Power AG hat vor kurzem ihre Photovoltaikanlage auf dem Aachener Technologiezentrum (TZA) am Europaplatz in Betrieb genommen. (www.oekonews.at) weiter

Solarpark in Wisconsin USA entsteht

18.7.2011 - Das US-Unternehmen Convergence Energy LLC baut derzeit einen Solarpark mit 114 MLD-Nachführsystemen vom Typ DEGERtraker 6000NT (www.oekonews.at) weiter

German Solar Academy Nairobi eröffnet

18.7.2011 - Erneuerbare Energie für Afrika (www.oekonews.at) weiter

Klimafonds: Aufstockung der-Photovoltaik-Förderaktion

18.7.2011 - Weitere 10 Millionen Euro für Photovoltaik-Anlagen - Klima- und Energiefonds stockt 35-Millionen-Budget für PV-Förderungen auf - Rund 1.900 weitere Haushalte erhalten Förderung (www.oekonews.at) weiter

TÜV Rheinland bildet bei Fotovoltaik weiter

18.7.2011 - Der TÜV Rheinland bietet ab Sommer 2011 neue Qualifizierungsprogramme für Servicetechniker von Fotovoltaikanlagen. Ziel der dreistufigen Ausbildung ist es, Anlagen zuverlässig warten und Instand halten zu können. Fehlererkennung und Analyse sind dabei besonders wichtig. In den Trainings werden... (www.enbausa.de) weiter

Q-Cells toppt Effizienz bei multikristalliner PV

18.7.2011 - Q-Cells hat zum vierten Mal in diesem Jahr einen Weltrekord erzielt. Ein multikristallines Solarmodul aus dem eigenen Forschungszentrum erreichte einen Modulwirkungsgrad von 18,1 Prozent bezogen auf die Aperturfläche. Das unabhängige Kalibrierungslabor des Fraunhofer Institut für solare... (www.enbausa.de) weiter

LichtBlick ist die Nummer eins bei Ökostrom und Ökogas

18.7.2011 - Der Energieversorger LichtBlick ist Marktführer für Ökostrom und Ökogas in Deutschland. Kein Anbieter versorgt mehr Kundinnen und Kunden und verkauft mehr saubere Energie als das Hamburger Unternehmen. Dies geht aus dem Energieanbieter-Ranking der Zeitschrift 'Energie & Management' hervor. Laut Energie & Management ist die Gesamtzahl der Ökostrom-Kundinnen und -kunden in Deutschland innerhalb eines Jahres von 2,3 auf 3,2 Millionen Haushalte gestiegen. (www.solarportal24.de) weiter

Deutschland versagt beim Kühlgeräterecycling

18.7.2011 - Mangelhafte Entsorgung FCKW-haltiger Kühlgeräte verursacht jährlich Klimagasemissionen von umgerechnet fast sechs Millionen Tonnen CO2. (www.sonnenseite.com) weiter

Gute Noten für Solarheizungen

18.7.2011 - Jeder dritte Hauseigentümer erwägt Einstieg in Solarwärme innerhalb der nächsten drei Jahre. (www.sonnenseite.com) weiter

E-Bikes im Härtetest: Mit A2B Metro und A2B Hybrid über die Alpen - Team von Donauer Solartechnik schafft die Strecke von 482 Kilometern

17.7.2011 - Gilching bei München. Von wegen, E-Bikes sind nur etwas für den urbanen Raum bzw. die Großstadt – dass man damit auch die Alpen überqueren kann, hat jetzt das Team der Donauer Solartechnik unter Beweis gestellt. Mitte Juli schafften zwei Fahrer, die sich abwechselten, die Strecke von Verona nach Gliching in 15 Stunden. Grund der Aktion: Die Mitarbeiter wollten die E-Bikes A2B Metro (mehr zum A2B Metro) und A2B Hybrid (mehr zum A2B Hybrid) mit der 482 Kilometer-Fahrt einem Qualitätstest unterziehen. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bergisches Land als Pfadfinder für energieeffiziente Lösungen - Klimaschutzminister Remmel beim Kongress "hundertprozentig ERNEUERBAR" in Wuppertal

17.7.2011 - Energie News / Wuppertal. Die Bergische Region ist auf dem Weg der beschleunigten Energiewende. Rund 250 Akteure aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft haben heute (15. Juli) auf dem Campus der Bergischen Universität Wuppertal über die Energieversorgung der Zukunft debattiert. Den Kongress ?hundertprozentig ERNEUERBAR? organisierten die Bergische Universität Wuppertal, die Kreishandwerkerschaft, die Bergische Entwicklungsagentur, der Wupperverband, das Wuppertal Institut und die EnergieAgentur.NRW. “Der Wille zu einer Beschleunigung der Energiewende kommt aus den Regionen in Nordrhein-Westfalen”, sagte Klimaschutzminister Johannes Remmel. “Die Region [...] (www.cleanthinking.de) weiter

E-BikeWelt beim Urlaub in Österreich geniessen

17.7.2011 - Die weltweit größte E-Bike-Region 'Kitzbüheler Alpen und Kaisergebirge' powered by Ökostrom aus Tirol (www.oekonews.at) weiter

Vlotte-Projekt im ORF- Magazin Konkret

17.7.2011 - Ein Videobeitag- Carsharing mit VLOTTE Elektroautos und Caruso Carsharing Tools (www.oekonews.at) weiter

Eaton: Vorreiterrolle durch nachhaltiges Engagement

17.7.2011 - Zum fünften Mal in Folge wurde der US-amerikanische diversifizierte Industriekonzern Eaton Corporation vom 'Corporate Responsibility (CR) Magazine' in die Liste der '100 Best Corporate Citizens' aufgenommen. (www.oekonews.at) weiter

Grünbuch: Den Verbraucher auf den Geschmack bringen

17.7.2011 - Verbraucher sollen die Qualität und den Mehrwert europäischer Nahrungsmittel besser erkennen (www.oekonews.at) weiter

Nachhaltiges Wohnen braucht ehrgeizigere Politik

17.7.2011 - Die Politik muss klare Vorgaben und Hilfen liefern, um Europas Energieverbrauch für das Bauen und Wohnen zu senken. (www.sonnenseite.com) weiter

Windparks: Vertikalturbinen sind sinnvoller

17.7.2011 - Energieausbeute pro Flächeneinheit kann um Faktor zehn steigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Dreckige Kohle aus dem Klimafonds

17.7.2011 - Schwarz-Gelb will jährlich 5 Prozent des Klimafonds zur Subventionierung für fossile Kraftwerksneubaten Kraftwerke ausgeben - darunter auch Kohlekraftwerk. (www.sonnenseite.com) weiter

RWE und Gazprom ? Partner der Zukunft mit Strategie der Vergangenheit

17.7.2011 - Anstatt auf Erneuerbare Energien zu setzen, will RWE künftig gemeinsam mit Gazprom Kohle- und Erdgaskraftwerke bauen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mutiger Einsatz der Politik gefragt

16.7.2011 - ARC2020 ruft europäische Entscheidungsträger zu mutigem Einsatz auf - für weitsichtige Veränderungen der Agrar- und Nahrungsmittelpolitik und der Politik für die ländlichen Räume (www.oekonews.at) weiter

Spindelegger: Österreichs Weg in eine grüne Zukunft - ein ideologisches Anliegen

16.7.2011 - 'Tag der Erneuerbaren Energie' - Eine PR-Tour für die Energiewende mit Ministern der ÖVP (www.oekonews.at) weiter

Austropapier fordert Zukunftsdialog

16.7.2011 - Zukunftsszenarien zur weiteren Reduktion der Treibhausgase bis 2050 und zur optimierten Nutzung des nachwachsenden Rohstoffes Holz werden erarbeitet (www.oekonews.at) weiter

klima:aktiv biogas startet in phase II

16.7.2011 - Die ARGE Kompost und Biogas Österreich erhält erneut das Vertrauen des Lebensministeriums für die Programmumsetzung der nächsten 2 Jahre (www.oekonews.at) weiter

BUND: Einsatz für mehr Umwelt- und Naturschutz lohnt sich

16.7.2011 - Insgesamt 461.000 Mitglieder und Förderer unterstützten den Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) im letzten Jahr. Mit einem Zuwachs von drei Prozent auf 276.000 konnte der Umweltverband bei seinen Mitgliedern sogar einen neuen Höchststand verzeichnen. Als einer der Hauptorganisatoren der Atomproteste nach Fukushima sieht der BUND darin auch eine Bestätigung und den Auftrag, die energiepolitische Wende der Bundesregierung weiter konstruktiv mitzugestalten. (www.solarportal24.de) weiter

E-Autos rollten quer durch Vorarlberg

15.7.2011 - Ein Videobeitrag von Ländle-TV (www.oekonews.at) weiter

Christian Baudis pusht Vivablu.org, ein neues GreenTech-Venture

15.7.2011 - München, 12. Juli 2011. Christian Baudis, Gründer von Vivablu.org: ?Wir stehen vor einem großen Innovationszyklus, der die Ressourcen- und Energieprobleme unserer Gesellschaft lösen will. Nur herausragende Technologieinnovationen werden uns helfen, die gewaltigen Einsparungen im Energie- und Ressourcenverbrauch zu meistern. Wir (www.openpr.de) weiter

E-Bike: In 15 Stunden von Verona nach Gilching

15.7.2011 - In einem Härtetest der besonderen Art absolvierten zwei Mitarbeiter von Donauer Solartechnik (Gilching) am 14. Juli auf E-Bikes die Strecke Verona – Gilching in 15 Stunden. Spencer Hippe, Leiter des Geschäftsbereichs E-Mobility, und Silvano Dimarcantonio, Vertriebsmitarbeiter in der italienischen Niederlassung, wollten E-Bikes aus dem Donauer Produktportfolio einem Qualitätstest unterziehen und fuhren eine Strecke von 482 Kilometern über die Alpen mit den Rädern. (www.solarportal24.de) weiter

Kundenhausbesichtigung in Lahnau (Lahn-Dill-Kreis) am 23. und 24. Juli 2011

15.7.2011 - Wetzlar/ Lahnau. Ehemalige Concepta Haus ? Bauherren öffnen ihre Türen: Ein echtes Wohlfühlhaus kann am kommenden Wochenende, 23. und 24. Juli 2011, im Wacholderweg 39 in 35633 Lahnau, besichtigt werden. Für angehende Bauherren gibt es mit dem zweitägigen Einblick in (www.openpr.de) weiter

Neue Sickerwasserbehandlung am Standort Olpe beauftragt

15.7.2011 - UO als Contracting-Modell mit 10-jähriger Laufzeit. Eine zweistufige Umkehrosmose (UO) wird demnächst das Sickerwasser aus der Deponie Olpe sicher und kostengünstig behandeln. Rund 160 m3 Sickerwasser am Tag (ca. 26.000 m3 im Jahr) werden gereinigt, das Konzentrat entsorgt. HAASE Energietechnik erhielt (www.openpr.de) weiter

MBA-Abluftbehandlung im Großraum Manchester

15.7.2011 - Für drei MBA-Anlagen im Großraum Manchester (England) baut HAASE Energietechnik zur Zeit die Abluftbehandlung unter Einsatz von RTO-Technik. Die größte VocsiBox® auf der Deponie Longley Lane beginnt Mitte Juli mit dem 28-Tage-Testbetrieb. Bis zu 80.000 Nm3/h Hallenabluft aus der mechanisch-biologischen (www.openpr.de) weiter

Mobile Deponiegasfackel mit Schwachgasoption bis ?12 Vol.-% Methan

15.7.2011 - Ganz schön flexibel ist die neue mobile Deponiegasfackel von HAASE Energietechnik. Die Kleinanlage für ca. 5-150 m3/h Deponiegas verbrennt Gasqualitäten bis ? 12 Vol.-% Methan (im optionalen Schwachgasmodus) bei 1.000°C und 0,3 sec. Verweilzeit. Vor Ort wird die Fackel ?plug-and-play? (www.openpr.de) weiter

MELT!-Festival setzt auf Solarenergie

15.7.2011 - Vom 14. bis 17. Juli 2011 findet zum zwölften Mal das Musikfestival MELT! auf dem Ferropolis-Gelände bei Gräfenhainichen (Sachsen-Anhalt) statt. Der bekannte Festivalstandort ist zugleich ein Denkmal, das an 150 Jahre Braunkohleförderung in Mitteldeutschland erinnert. Mit der Umweltkampagne 'M!Eco' entwickelten die Ferropolis GmbH zusammen mit Partnern Ideen und Aktivitäten, um das Event umweltfreundlich zu gestalten. Die Q-Cells SE hat in diesem Rahmen eine vierteilige Photovoltaik-Anlage mit einer Gesamtleistung von 210 Kilowattpeak (kWp) auf den Dächern des Veranstaltungsortes Ferropolis installiert, die seit Ende Juni 2011 ihren Solarstrom ins Netz einspeisen. (www.solarportal24.de) weiter

Hütehunde in Aktion - von der Faszination der Landschaftspflege mit Schafen

15.7.2011 - Am 31.07.2011 findet das Landeshüten der Arbeitsgemeinschaft Altdeutsche Hütehunde NRW diesmal in Ostwestfalen statt - auf dem Stallgelände der Bioland-Schäferei Humpert (Löwendrof, Kreis Höxter) in 32676 Lügde, Ortsteil Niese. Zwischen 9 und 17 Uhr stehen die Altdeutschen Hütehunde und ihre (www.openpr.de) weiter

5 Fragen an ? Jerry Stokes von Suntech - Jerry Stokes ist Europa-Chef des weltweit größten Produzen von Solarmodulen

15.7.2011 - München. Im Rahmen der 5. Münchner Cleantech Konferenz hatten wir von CleanThinking.de die Gelegenheit, mit Jerry Stokes von Suntech ein Interview zu führen. Lesen Sie hier das Gespräch aus der Rubrik 5 Fragen an… CleanThinking.de: Jerry Stokes, Sie haben hier im Rahmen der Cleantech Konferenz davon gesprochen, Suntech solle einer der Leader in der globalen Solarbranche werden. Wie wollen Sie das schaffen? Jerry Stokes: Nun, wir wollen einer der Leader sein, das ist unser Anspruch. Wir sind eines von wenigen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiegenossenschaft Freudenberg erhält exklusiv die Vertriebsrechte der CEHATROL Technology eG

15.7.2011 - (Berlin, 14.07.2011) Mit der Gründung der CEHATROL Technology eG wurde die Produktion von Anlagen zur Herstellung von synthetischem Diesel der zweiten Generation, auch bezeichnet als BtL Diesel, auf professionelle Beine gestellt. Hier sollen künftig die Anlagen CHT 500 mit einer (www.openpr.de) weiter

Atomkraft und Atommüll? Nein Danke

15.7.2011 - Baufritz-Häuser werden bereits heute komplett ohne Atomstrom produziert Während in Deutschland seit dem Super-GAU in Fukushima erbittert um den Zeitpunkt und die Kosten des Ausstiegs aus der Atomenergie diskutiert wird, hat ein nachhaltig handelndes Holzhaus-Unternehmen aus dem Allgäu, diesen Ausstieg längst (www.openpr.de) weiter

Kommunen können Landesförderprogramm Klimaschutz-Plus wieder vollständig nutzen

15.7.2011 - Ab sofort können Kommunen in Baden-Württemberg wieder alle drei Programmteile des Landesförderprogramms Klimaschutz-Plus in Anspruch nehmen. Seit dem 5. Juli gibt es neue Fördergelder aus dem Kommunalen Beratungsprogramm. Finanziell unterstützt werden etwa Energiesparprojekte an Schulen und Kindergärten, die Gründung neuer regionaler Energieagenturen, die Teilnahme am European Energy Award und Energiediagnosen für kommunale Nichtwohngebäude. Antragsschluss ist der 30. November. (www.solarportal24.de) weiter

Daimler und Bosch partnern für Traktionsmaschinen für Elektroautos - Innovative Elektromotoren sollen ab 2012 produziert und zunächst im smart Verwendung finden

15.7.2011 - Stuttgart. Was sich für Branchenkenner schon seit einiger Zeit angedeutet hat, ist jetzt Realität: Bosch und Daimler haben die EM-motive GmbH als Gemeinschaftsunternehmen aus der Taufe gehoben, um gemeinsam Elektromotoren zu entwickeln. Geplant ist die Produktion innovativer Elektromotoren, die als Traktionsmaschinen bezeichnet werden und durch ihre Modularisierbarkeit auszeichnen sollen. Die Fertigung dieser Traktionsmaschinen soll in Hildesheim angesiedelt sein, während die Entwicklung am traditionellen Standort Stuttgart in der Nähe der beiden Mutterhäuser sein wird. Die Produktion der Transaktionsmaschinen ? an deren [...] (www.cleanthinking.de) weiter

5. Münchner Cleantech Konferenz: Rückblick auf das Cleantech-Branchentreffen - Experten von Cisco, Siemens, Fraunhofer diskutierten über Photovoltaik, Smart Grid und Finanzierung von sauberen Technologien

15.7.2011 - München. Am gestrigen Donnerstag diskutierten Experten aus Wirtschaft und Wisseschaft im Rahmen der 5. Münchner Cleantech Konferenz über die Entwicklung in der Photovoltaik-Branche, die Finanzierung von Cleantech Investitionen sowie die Nutzung des Smart Grid in einem künftigen, vorwiegend dezentral agierenden Stromsystem. An der traditionell gut besuchten und von inhaltlich hochkarätigen Vorträgen getragenen Veranstaltung, nahmen in den Räumen der Hanns-Seidel-Stiftung mehr als 150 Branchenvertreter teil. Zu Beginn der Cleantech Konferenz zeichneten die Referenten von Fraunhofer ISE, Suntech, Zouk Capital, pvXchange, WHEB [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schulausflug in Richtung Energieautonomie

15.7.2011 - Schwarze Politik für Grünen Strom (www.oekonews.at) weiter

Bereits 64 oberösterreichische Schulen machen an Initiative Solarschulen mit

15.7.2011 - Die Solarzukunft macht in Oberösterreich Schule (www.oekonews.at) weiter

Gute Noten für Solarheizungen

15.7.2011 - Befragung bestätigt hohe Kunden-Zufriedenheit mit Solarheizungen Jeder dritte Hauseigentümer erwägt Einstieg in Solarwärme innerhalb der nächsten drei Jahre (www.oekonews.at) weiter

Neu an der TU Chemnitz: Bachelor-Studiengänge Elektromobilität und Regenerative Energietechnik

15.7.2011 - Elektrofahrzeuge spielen künftig eine große Rolle. Sie belasten die Umwelt nicht mit schädlichen Emissionen, mindern die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen und sind zudem energieeffizienter und leiser als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren. Sinn macht ihr verstärkter Einsatz aber nur, wenn die Energie, die sie benötigen, regenerativ erzeugt wird. Vor diesem Hintergrund starten an der TU Chemnitz im Wintersemester zwei neue zulassungsfreie Bachelor-Studiengänge - Elektromobilität und Regenerative Energietechnik. Deren Absolventinnen und Absolventen werden künftig insbesondere in der Automobilbranche und im Bereich regenerativer Energien benötigt. (www.solarportal24.de) weiter

Geballte Energie: Pellets

15.7.2011 - Im Durchschnitt 20.000 Pelletheizungen installieren deutsche Hausbesitzer jährlich. Besonders lohnend ist die Kombination mit Solarkollektoren. (www.sonnenseite.com) weiter

Eine ereignisreiche "KURZPARK"-Aktion

14.7.2011 - Im 9. Bezirk gab's eine Aktion, um aufzuzeigen, wie Parkplätze menschengerechter genutzt werden können - inklusive polizeilicher Räumung (www.oekonews.at) weiter

DQS-UL-Tochter zertifiziert Samsung Electronics: Erstes ISO 50001-Zertifikat in Korea

14.7.2011 - Frankfurt am Main/Gumi (Südkorea), 14. Juli 2011. Der südkoreanische Zertifizierer UL MSS Korea, eine Tochtergesellschaft der in Frankfurt am Main ansässigen DQS-UL-Gruppe, hat das Unternehmen Samsung Electronics am Standort Gumi erfolgreich nach ISO 50001 zertifiziert. Der neue Standard für Energiemanagementsysteme (www.openpr.de) weiter

Erster Preisrückgang nach sechs Tagen Steigerung

14.7.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölpreise haben sich bis zum Nachmittag konstant präsentiert. Im Tagesverlauf änderten sie sich kaum; bei Redaktionsschluss kostete das Barrel US-Leichtöl (WTI) rund 98 Dollar; Nordseeöl (Brent) lag bei 118 Dollar. Viele Anleger warten in einem von Finanzproblemen (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik: 2010 mehr als sechs Millionen Tonnen CO2 eingespart

14.7.2011 - Dank des Einsatzes von Photovoltaik-Anlagen wurden bei der Energiegewinnung 2010 in Deutschland 6,4 Millionen Tonnen Kohlendioxid (CO2) eingespart. Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervor. Eine Prognose zur weltweiten Verringerung der CO2-Emissionen durch Photovoltaik-Anlagen könne derzeit jedoch nicht getroffen werden, da diese 'von der Ausbaudynamik, der Standorte in den verschiedenen Ländern und dem Wandel des jeweiligen Energieträgermixes' abhänge, heißt es in der Antwort weiter. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium AG: Unternehmensanleihe bereits zu über 40 Prozent platziert

14.7.2011 - Die im März 2011 begebene Unternehmensanleihe der Solar Millennium AG (Erlangen) ist Unternehmensangaben zufolge bereits zu mehr als 40 Prozent platziert. Der Erlös soll zur Vor- und Zwischenfinanzierung des Kapitalbedarfs zur Realisierung solarthermischer Kraftwerke der Solar Millennium Gruppe dienen, vor allem des Baus des größten Solarthermie-Kraftwerksprojekts der Welt im kalifornischen Blythe. Bis 2014 sollen dort bis zu vier solarthermische Kraftwerke mit einer Gesamtleistung von 1.000 Megawatt (MW) entstehen. (www.solarportal24.de) weiter

Pinguine schwimmen der Nase nach

14.7.2011 - Pinguine können riechen, wo es vielversprechende Jagdgründe gibt. Entsprechende Resultate liefern Experimente südafrikanischer Ornithologen. Auf dem Meer treibende Miniatur-Ölfilme locken demnach auffallend viele Brillenpinguine an, wenn sie mit einer Schwefelverbindung aus Planktonalgen aromatisiert sind. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

ClimatePartner startet Systemlösung für klimaneutrales Drucken auf Japanisch

14.7.2011 - Die Klimaschutzberatung ClimatePartner bietet ab sofort ihre TÜV-zertifizierte Systemlösung für klimaneutrale Druckproduktionen in japanischer Sprache an. Zusätzlich wird diese Systemlösung demnächst in den Sprachen Italienisch, Holländisch, Französisch und Spanisch verfügbar sein. ClimatePartner hatte ihre Systemlösung, den Footprint Manager, zunächst in deutscher (www.openpr.de) weiter

Starkes Symbol für Stuttgarts Energiemanagement der Zukunft

14.7.2011 - *Photovoltaikanlage mit Leistung von 100 KwP geht auf Wasserbehälter Mühlbachhof in Betrieb *BürgerEnergiegenossenschfaft Sonne und Wind Stuttgart eG ist Betreiber *Weitere Anlagen in Planung Stuttgart, im Juli 2011: Nach sechsmonatiger Planungszeit konnte die BürgerEnergiegenossenschaft Sonne und Wind Stuttgart eG zum Monatsende ihre (www.openpr.de) weiter

Q-Cells baut Photovoltaik-Anlage auf dem Stadiondach von Borussia Dortmund 09

14.7.2011 - Der Deutsche Fußballmeister 2011 BVB Borussia Dortmund 09 und die Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) besiegeln heute im schweizerischen Bad Ragaz offiziell ihre Partnerschaft. Die Partnerschaft beinhaltet unter anderem den Bau einer Photovoltaik-Anlage auf Deutschlands größtem Fußballstadion, dem SIGNAL IDUNA PARK in Dortmund. (www.solarportal24.de) weiter

Rohölpreis als Spielball der Devisenkurse

14.7.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Im gestrigen Tagesverlauf vermeldeten die Rohstoffbörsen bis zum Abend teils deutliche Gewinne bei den Rohölnotierungen. US-Leichtöl (WTI) kletterte auf fast 99 Dollar; die europäische Sorte Brent auf über 119 Dollar. Ein schwächelnder Dollar in Kombination mit preistreibend interpretierten (www.openpr.de) weiter

Nordex USA stellt größten Windpark der Gruppe fertig - BP-/Sempra-Projekt mit 60 N90/2500 geht in Colorado in Betrieb

14.7.2011 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Japans Premierminister will aus der Atomkraft aussteigen

14.7.2011 - ?Fukushima markiert den Anfang vom globalen Ausstieg aus der Atomkraft. Die japanische Regierung zieht die einzig vernünftige Konsequenz aus der Atomkatastrophe. Das ist ein guter Tag für das japanische Volk und der Beginn für eine weltweite Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

GLOBAL 2000 begrüßt die Atomausstiegspläne Japans

14.7.2011 - Auch bisher ausgeschlossene Katastrophen- und Unfallszenarien sollen geprüft werden (www.oekonews.at) weiter

Stadtwerke Düsseldorf verleihen Elektroautos und Elektroroller

14.7.2011 - Ein Video des Projekts 'E-mobil NRW' (www.oekonews.at) weiter

Sinnvolle Energieverwertung in Pöls: Strom und Wärme für das Murtal

14.7.2011 - Durch die Investitionen der Zellstoff Pöls AG können rund 50.000 Haushalte mit Strom und bald rund 15.000 Haushalte mit Wärme aus der Zellstoffproduktion versorgt werden. (www.oekonews.at) weiter

Konjunkturwelle rollt im steirischen Green Tech Valley

14.7.2011 - Die 170 Unternehmen im Cluster ECO WORLD STYRIA verzeichneten im Jahr 2010 ein Wachstum mit Umwelttechnik von über 13%. (www.oekonews.at) weiter

ACR expandiert - Zusammenarbeit mit Güssing Energy Technologies

14.7.2011 - Güssing Energy Technologies neues Mitglied im Forschungsnetzwerk (www.oekonews.at) weiter

Baden-Württemberg soll ressourceneffizienteste Region Europas werden

14.7.2011 - 'Ein Industrieland wie Baden-Württemberg – eine der wirtschaftlich stärksten und zugleich innovativsten Regionen Europas – sollte mit umwelttechnischen Verbesserungen vorangehen und in Energie- und Ressourceneffizienz ein Vorbild sein', so Franz Untersteller, baden-württembergischer Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft. Baden-Württemberg soll daher zur ressourceneffizientesten Region Europas werden, erklärte der Umweltminister. (www.solarportal24.de) weiter

Japan steigt aus Atomenergie aus

14.7.2011 - Japans bislang beinhart an der Atomkraft festhaltende Regierung legt nun eine ähnlich radikale Kehrtwende hin wie die deutsche Bundesregierung. Premier Naoto Kan wollte bis vor wenigen Tagen noch an seinem Ziel festhalten, den Atom-Anteil an der japanischen Energieversorgung von derzeit 30 auf 53 Prozent zu erhöhen. Nun verkündete er überraschend den schrittweisen Ausstieg aus der Energieform, die Japan in die größte Krise seit dem Zweiten Weltkrieg gestürzt hat. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld-Module liefern Strom für neues Versorgungsboot im Amazonasgebiet

14.7.2011 - Eine SolarWorld Photovoltaik-Anlage mit einer Gesamtleistung von 11 Kilowatt wird in Zukunft ein Ausbildungs- und Gesundheitsschiff der Universität von Lima mit Solarstrom versorgen. Das Schiff soll vornehmlich im peruanischen Amazonasgebiet eingesetzt werden und regelmäßig die Uferregionen anfahren, um den dort lebenden Menschen einen Zugang zu moderner Kommunikation und Gesundheitsvorsorge zu verschaffen. Hollywood Schauspielerin Geraldine Chaplin hat die Schirmherrschaft für das solare Hilfsprojekt übernommen. (www.solarportal24.de) weiter

Klimawandel - Regenband auf Nordkurs

14.7.2011 - Durch die globale Erwärmung wird sich der tropische Niederschlagsgürtel nach Norden verlagern, so dass vielen Entwicklungsländern Trockenheit droht. Die Auswirkungen der globalen Erwärmung sind noch lange nicht alle erforscht. So hat sich jetzt ein überraschender neuer Effekt herausgestellt. Demnach verlagert sich die so genannte innertropische Konvergenzzone ein weltumspannendes Regenband, das die äquatornahen Regionen mit Niederschlag versorgt in den nächsten Jahrzehnten voraussichtlich um mehrere hundert Kilometer nach Norden. Das berichten Julian P. Sachs und Conor L. Myhrvold im Maiheft von Spektrum der Wissenschaft. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarhaus bezieht 100 Prozent Wärme von der Sonne

14.7.2011 - Im Rahmen des Programms '100 Klimaschutzsiedlungen in NRW' entsteht derzeit in Münster 'Das Solarhaus'. (www.sonnenseite.com) weiter

Geht uns aus der Sonne - Die Zukunft hat begonnen

14.7.2011 - 'Ich finde, es hat intellektuell fast schon etwas Erotisches, wenn wir uns bewusst werden, dass wir uns bereits mitten in der Energiewende befinden'. Mit diesen Worten eröffnete Dr. Hans Kronberger im Juni seine Buch-Präsentation. Erstaunlich deutliche (kritische) Worte findet Kronberger zum Thema 'Faktor 4' und dem 'ökologischen Fußabdruck' und wird damit für sicher noch viel Diskussionsstoff sorgen. (www.sonnenseite.com) weiter

Shell will im Weltnaturerbe am Ningaloo-Korallenriff nach Erdgas bohren

14.7.2011 - Die Uno-Kulturorganisation Unesco hat das 6000 Quadratkilometer grosse Gebiet vor drei Wochen in die Liste des Weltnaturerbes aufgenommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffzellen suchen ihren Markt

14.7.2011 - Als Abgas nur Wasser und unschlagbar leise ? viel spricht für Strom und Wärme aus Brennstoffzellen. Doch der Sprung aus der geförderten Forschung in die Märkte bleibt seit Jahren aus. (www.sonnenseite.com) weiter

PV-Strom zum Billigtarif

14.7.2011 - 'Wir wollen zeigen, wie günstig Solarstrom hier und heute sein kann'. (www.sonnenseite.com) weiter

Spelsberg setzt auf Sicherheit und Effizienz

13.7.2011 - Bei der Intersolar North America präsentiert das Unternehmen seine PV-Anschlussdosen mit integrierter Elektronik Schalksmühle/Buttstädt. Auf der Intersolar North America vom 12. bis 14. Juli in San Francisco präsentiert sich die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG als innovativer Entwickler von Systemen (www.openpr.de) weiter

Die Bulldozer sind angerückt

13.7.2011 - 70.000 Hektar Urwald in Kamerun stehen kurz vor Rodung für angeblich ?nachhaltiges? Palmöl Herakles Capital, eine internationale Investmentgesellschaft mit Sitz in New York, will 70.000 Hektar Regenwald in Kamerun abholzen lassen um dort eine Palmölplantage zu errichten. Dieser Primärregenwald gehört (www.openpr.de) weiter

Conergy baut größten Photovoltaik-Park Großbritanniens

13.7.2011 - Auf einer Fläche von 14,6 Hektar hat die Conergy AG binnen nur sechs Wochen den größten Photovoltaik-Park Großbritanniens fertig gestellt. Jährlich produzieren die insgesamt 21.600 Module künftig 4.860 Megawattstunden sauberen Sonnenstrom – genug, um 1.300 Haushalte zu versorgen. Das Großkraftwerk im idyllisch gelegenen Hawton nahe Newark on Trent (Nottinghamshire) errichtete Conergy gemeinsam mit seinem lokalen Partner Lark Energy. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm SiTec ergänzt Portfolio um zwei Schlüsselanlagen

13.7.2011 - Die centrotherm SiTec GmbH, eine 100-prozentige Tochter der centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren), ergänzt ihr Portfolio um zwei Schlüsselanlagen für die integrierte Solar-Fertigung: Eine Ingot Squaring Anlage und eine Brick Cropping Anlage. Mit einer automatisierten Ingot Squaring Anlage werden multikristalline Ingots in Bricks gesägt. Eine Brick Cropping Anlage schneidet diese Bricks präzise auf die entsprechende Länge. Vorteil: höherer Produktionsdurchsatz. (www.solarportal24.de) weiter

Umfrage: Hohe Zufriedenheit mit Solarheizungen

13.7.2011 - Mit außergewöhnlich guten Noten attestieren Eigenheimbesitzer/innen ihre Zufriedenheit mit Solarheizungen: 90 Prozent der Besitzer/innen von Solarthermie-Anlagen sind sehr zufrieden mit ihrem solaren Heizsystem, 10 Prozent sind zum Teil zufrieden. Unzufriedenheit gab es überhaupt nicht. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung des Marktforschungsinstituts Technomar im Auftrag des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW-Solar). (www.solarportal24.de) weiter

German Solar Academy Nairobi eröffnet

13.7.2011 - Gestern besichtigte Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrem Staatsbesuch in Kenia die größte Aufdach Photovoltaik Anlage Afrikas auf dem neuen Hauptquartier des United Nations Environment Programme (UNEP) in Nairobi. Doch bereits im Juni wurde in Nairobi die German Solar Academy eröffnet. Rund 40 Teilnehmer aus Kenia, Tansania und Ruanda vertieften im ersten einwöchigen Lehrgang ihr Wissen über Photovoltaik-Systeme. Und auch sie besichtigten wie die deutsche Bundeskanzlerin die im Februar 2011 fertiggestellte größte Aufdach Photovoltaik Anlage Afrikas. (www.solarportal24.de) weiter

BRENNSTOFFSPIEGEL: Energiemarkts im Juni

13.7.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölnotierungen gaben im Verlauf des Juni, insbesondere durch die Freigabe der strategischen Rohölreserven, deutlich nach, steigen zum Monatsende jedoch wieder an. US-Leichtöl (WTI) fiel innerhalb des Monats um 5 US-Dollar je Barrel auf 95 Dollar. Bei dem (www.openpr.de) weiter

Anti-Littering: Sensibilisierung der Bürger für Müll und Umwelt

13.7.2011 - Um das Bewusstsein der Bürger für einen verantwortungsvollen Umgang mit ihrem Lebensraum zu sensibilisieren und damit Littering einzudämmen, bietet die Entsorgung Punkt DE GmbH den Bürgern umfangreiche Entsorgungsinformationen auf ihren Portalen. Berlin, 13.07.2011: Die Entsorgung Punkt DE GmbH sieht es als (www.openpr.de) weiter

Ge:Net baut zwei 100m-Windmessmasten an Waldstandorten

13.7.2011 - Clausthal, 11.07.2011 - Waldstandorte für die Windkraft sind im kommen. Während Flachland und Freiflächen schon weitgehend erschlossen sind bieten Waldflächen noch großes Potenzial für den Aufbau neuer Windparks. An zwei solchen Standorten errichtet die Firma Ge:Net aus Clausthal nun Windmessmasten (www.openpr.de) weiter

Windkraftanlagen von looc.com - ...und es ist dein Wind!

13.7.2011 - Alle Erfahrung aus gut 8 Jahren Netzwerkarbeit steckt brennholz-deutschland.de-Gründer "schmallenberg.txt" nun in den Aufbau eines neuen Portals im Themenumfeld "Regenerative Energien".soll sich aber nicht mit Brennholz und Biomassenutzung befassen, sondern kleine Windkraftanlagen in den Fokus der Bemühungen stellen. Der (www.openpr.de) weiter

Shell will im Weltnaturerbe am Ningaloo-Korallenriff nach Erdgas bohren

13.7.2011 - Austrialiens Regierung fordert keine Umweltstudie (www.oekonews.at) weiter

Oberösterreich beschließt zwei Millionen Euro für Solarschulen

13.7.2011 - Initiative für ein österreichweit erstmaliges Schwerpunktprogramm Solarenergie in Schulen wurde einstimmig unterstützt. (www.oekonews.at) weiter

Energieeffizienz und Förderung ? wie Politik zum nachhaltigen Wohnen motivieren kann

13.7.2011 - Schlecht isolierte Wohnhäuser und veraltete Heizungen: Der Bereich Wohnen ist mit 40 Prozent des EU-Energieverbrauchs und 36 Prozent der CO2-Emissionen der größte Verursacher von Treibhausgasen durch private Haushalte in Europa (www.oekonews.at) weiter

App macht iPad zur Zentrale der Hausautomation

13.7.2011 - Mit Hilfe der 'pocket Home HD'-App wird das iPad zur mobilen Kommandozentrale für die Hausautomation. Entwickelt von Penzler Software und zugeschnitten auf das Home-Control-System Homematic von eQ-3 steuert die Applikation die einzelnen Komponenten. Für eine schnelle Übersicht ist... (www.enbausa.de) weiter

Solarhaus bezieht 100 Prozent Wärme von der Sonne

13.7.2011 - Im Rahmen des Programms '100 Klimaschutzsiedlungen in NRW' entsteht derzeit in Münster 'Das Solarhaus'. Mit 33 Wohnungen soll es laut Architekt Jörg Petzold das größte Wohngebäude in Europa werden, das seinen gesamten Bedarf an Wärmeenergie durch die Sonne bezieht. Um dieses... (www.enbausa.de) weiter

Tagung stellt Speicherlösungen für Strom vor

13.7.2011 - Der Ausbau von Wind- und Solaranlagen sorgt dafür, dass Strom immer seltener gleichzeitig mit dem Verbrauch erzeugt werden kann. Doch welche Energiespeicher sind geeignet, Ökostrom ins bestehende System von Netzen, Kraftwerken und Verbrauchern zu integrieren? Sind Wasserspeicher in Norwegen die... (www.enbausa.de) weiter

Öko-Institut: Wie Politik zum nachhaltigen Wohnen motivieren kann

13.7.2011 - Schlecht isolierte Wohnhäuser und veraltete Heizungen: Der Bereich Wohnen ist mit 40 Prozent des EU-Energieverbrauchs und 36 Prozent der CO2-Emissionen der größte Verursacher von Treibhausgasen durch private Haushalte in Europa. Aber auch ineffiziente Haushaltsgeräte und Klimaanlagen verursachen Umweltprobleme durch ihren hohen Stromverbrauch. Dagegen helfen vor allem die energetische Sanierung der Gebäude, der Wechsel zu Heizungen mit Erneuerbaren Energien sowie eine bessere Verbraucherberatung zu Energiefragen. (www.solarportal24.de) weiter

Deutschland will Zusammenarbeit mit USA bei Energiepolitik und Klimaschutz verstärken

13.7.2011 - 'Deutschland, die USA und Kalifornien sind mit den gleichen energiepolitischen Herausforderungen konfrontiert - beide müssen ihre Energiesysteme modernisieren und effizienter gestalten.' Das sagte Katherina Reiche, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, in ihrer Eröffnungsrede bei der Messe Intersolar North America in San Francisco. 'Das deutsche Energiekonzept und der kalifornische Renewable Energy Bill bieten eine hervorragende Möglichkeit zur Vertiefung der Energiekooperation zwischen Deutschland und Kalifornien', so Reiche. (www.solarportal24.de) weiter

NRW gibt grünes Licht für Ausbau der Windenergie

13.7.2011 - NRW startet die Aufholjagd bei der Windenergie. (www.sonnenseite.com) weiter

Thermische Sanierung: Sparpolitik der Länder ist fahrlässig!

13.7.2011 - Sechs von neun Bundesländern haben die Förderungen gekürzt oder gestrichen, das ist erschreckend. (www.sonnenseite.com) weiter

Speicher für Energiesystem immer wichtiger

13.7.2011 - Der Ausbau von Wind- und Solaranlagen sorgt dafür, dass Strom immer seltener gleichzeitig mit dem Verbrauch erzeugt werden kann. (www.sonnenseite.com) weiter

CO2-frei: Elektroautos heizen mit Bioethanol - Karabag und Eberspächer bauen serienmäßig Bioethanol-Heizung Hydronic in Elektrofahrzeuge ein

12.7.2011 - Elektroauto News / Hamburg. Ein Problem von Elektroautos ist die Reichweite – ein ganz besonderes Problem ist es, dass sich die Reichweite vom Elektroauto reduziert, wenn die Heizung im Winter über die Batterie gespeist wird. Daher macht es Sinn, was Karabag und Eberspächer jetzt entwickelt haben: Eine Bioethanol-Heizung bzw. Wasserheizung namens Hydronic 2 Economy (Typ E4S) für CO2-freies Heizen des Elektroautos. Die Energie für das modifizierte Premium-Heizgerät Hydronic von Eberspächer kommt aus reinem Bioethanol, das flächendeckend im Internet sowie im [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Deutschland mit über 18.000 WEA mit Abstand die meisten installierten Windenergieanlagen in Europa hat?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de