Donnerstag, 24.5.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 52784 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 (350 Artikel pro Seite)

Energie Impulse OWL: Differenzierte Förderung für Elektroautos nötig - Studie: "Elektromobilität und Erneuerbare Energien - eine Betrachtung aus ökonomischer und rechtlicher Sicht"

24.3.2011 - Studie: 'Elektromobilität und Erneuerbare Energien - eine Betrachtung aus ökonomischer und rechtlicher Sicht' - “Elektromobilität und Erneuerbare Energien – eine Betrachtung aus ökonomischer und rechtlicher Sicht” – so lautet der Titel einer neuen Studie rund um die Markteinführung von Elektroautos bzw. Elektromobilität allgemein, die das Unternehmen Energie Impuls OWL jetzt vorgelegt hat. Zentrale Erkenntnis: Um die Markteinführung der Elektromobilität zu ermöglichen, und dies erfolgreich und effizient, ist eine differenzierte Förderung nach Fahrzeugklassen zwingend erforderlich. Das Unternehmensnetzwerk Energie Impuls OWL hat [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Rohölpreise: Pattsituation mit Aussicht nach oben

24.3.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Ölpreise lassen derzeit keinen eindeutigen Trend erkennen. Nordseeöl (Brent) schwankt bei über 115 Dollar, US-Leichtöl (WTI) ist rund zehn Dollar billiger. Diese aktuelle Pattsituation ist das Ergebnis gegenläufiger Faktoren. So legten die US-Rohölbestände weiter zu, jedoch ergaben die (www.openpr.de) weiter

Via Z-Wave Energy-Display von GreenWave Reality Strom-, Wasser- und Gaskonsum auf einen Blick

24.3.2011 - Neue Energiemanagement-Lösung für das Smart Home Kopenhagen, 24. März 2011 ? Zu den Hauptproblemen beim Energiesparen zählt die fehlende Transparenz über die exakten Verbrauchsdaten im Eigenheim. GreenWave Reality bietet Haus- und Wohnungsbesitzern mit dem Energy-Display nun eine Lösung, die auf einen (www.openpr.de) weiter

Solar Millennium AG klagt auf volle Rückzahlung von 9 Millionen Euro

24.3.2011 - Das Bemühen des Aufsichtsrats der Solar Millennium AG (Erlangen), einvernehmlich den ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Utz Claassen zur Rückzahlung seiner Antrittsprämie von 9 Millionen Euro zu bewegen, ist Unternehmensangaben zufolge erfolglos geblieben. Deshalb habe der Aufsichtsrat beschlossen, jetzt beim Landgericht Nürnberg-Fürth Klage auf Rückzahlung des vollen Betrags, der ihm anlässlich seiner Bestellung ausgezahlt wurde, einzureichen. Die Klage wird heute im Laufe des Tages beim Landgericht Nürnberg-Fürth eingehen. (www.solarportal24.de) weiter

Geschäftsbericht 2010: aleo solar AG bestätigt Zahlen

24.3.2011 - Die aleo solar AG bestätigt mit dem heute vorgelegten Geschäftsbericht 2010 die bereits vorläufig gemeldeten Zahlen. Der Umsatz stieg demnach um 47,2 Prozent auf 553,5 Millionen Euro (2009: 376,1 Millionen Euro). Das EBIT erhöhte sich deutlich auf 43,0 Millionen Euro (2009: 16,0 Millionen Euro). Das Unternehmen rechnet aufgrund teilweise einschneidender Absenkungen von Einspeisetarifen mit härter umkämpften Photovoltaik-Märkten. Dennoch erwarte man für 2001 mindestens 560 Millionen Euro Umsatz und eine solide EBIT-Marge. (www.solarportal24.de) weiter

Energiepolitik nach Fukushima: ?Dächer statt Desertec!?

24.3.2011 - ?Die großen vier Besatzungsmächte - EnBW, RWE, Vattenfall und E.on ? müssen endlich begreifen, dass ihre Zeit abgelaufen ist?, so der Journalist Franz Alt im Gespräch mit Utopia. Denn nach Fukushima geht es um eine dezentrale Energieversorgung, zu 100 Prozent aus Erneuerbarer Energie. (www.sonnenseite.com) weiter

Umfrage: Deutsche Bevölkerung sieht Deutschland bei E-Mobility weit vorn

24.3.2011 - Immer mehr Bürger wollen Kaufprämie für Elektro-Autos - BITKOM fordert Aufbau intelligenter Verkehrsnetze (www.oekonews.at) weiter

Atomkatastrophe JAPAN: UN-Resolution für Sicherheit und Energie dringend notwendig!

24.3.2011 - Urgent Call for Global Action (www.oekonews.at) weiter

Die Lösung liegt in Hessen, Bayern und Baden-Württemberg

24.3.2011 - IPPNW zu Atomausstieg & Energiepolitik (www.oekonews.at) weiter

HygroBox für Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung

24.3.2011 - Villingen-Schwenningen. Eine Befeuchtungseinheit für bereits existierende oder neue Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung bringt Helios Ventilatoren mit seiner HygroBox auf den Markt. Die Befeuchtung nach dem natürlichen Verdunstungsprinzip erfolgt über einen mit Lamellen bestückten Rotor, der... (www.enbausa.de) weiter

Vormontiertes Hydraulikmodul von Schüco ist Alleskönner

24.3.2011 - Bielefeld. Ein neues Hydraulikmodul von Schüco ermöglicht die einfache Kombination einer Solarthermie-Anlage mit einer Split-Luft-Wasser-Wärmepumpe und einem Gas-Brennwertgerät. Das Gesamtsystem kann in verschiedenen Konfigurationen eingesetzt werden - beispielsweise ohne Wärmepumpe im Bestand oder... (www.enbausa.de) weiter

Sanierung mit der Abrissbirne ist oft billiger

24.3.2011 - Berlin. Mehr als jedes zehnte Wohnhaus in Deutschland ist nicht mehr wirtschaftlich zu sanieren, ein Abriss und der anschließende Neubau sind günstiger als ein Umbau und eine Vollmodernisierung. Zu diesem Ergebnis kommt die bundesweite Studie 'Wohnungsbau in Deutschland 2011 - Modernisierung... (www.enbausa.de) weiter

Centrosolar: Neues Onlinetool zur Planung von Photovoltaik-Anlagen

24.3.2011 - Die Centrosolar AG (München) bringt mit Centrocheck jetzt das erste kostenlose Onlinetool auf den Markt, das die individuelle Planung von Photovoltaik-Anlagen auf Basis von Centrosolar-Modulen präzise und bis ins kleinste Detail ermöglicht: von der Montagezeichnung über die Wechselrichterbelegung bis hin zur realistischen Ertragsprognose. (www.solarportal24.de) weiter

Umfrage: Clever sparen mit solaren Heizsystemen

24.3.2011 - Nach dem harten Winter stehen die Zeichen auf Energiesparen. (www.sonnenseite.com) weiter

Sechs zentrale Eckpfeiler für eine klima- und energiesichere Zukunft

24.3.2011 - Für ein energiepolitisches Zukunftspaket, das menschengemachte Katastrophen heute und in der Zukunft ausschließt. (www.sonnenseite.com) weiter

Reaktorunglück in Japan: Folgen für das Ökosystem Meer

24.3.2011 - Es werden erste Messwerte für radioaktive Stoffe in Umweltproben bekannt. (www.sonnenseite.com) weiter

Studien zeigen immer größeres EE-Potenzial

23.3.2011 - Solarthemen 347: Nach etwas Zaudern hat das Bundesumweltministerium (BMU) die neue Leitstudie 2010 veröffentlicht. Sie zeigt auf, wie eine 100-prozentige Versorung mit erneuerbaren Energien erreicht werden könnte. Laut einem Bericht der Frankfurter Rundschau hat das BMU die Studie zunächst nicht veröffentlichen wollen und wurde erst durch Bündnis 90/Die Grünen dazu gezwungen. Den vollständigen Beitrag lesen Sie [...] (www.solarthemen.de) weiter

Mehr EE-Arbeitsplätze als bislang vermutet

23.3.2011 - Solarthemen 347: Ein breites Konsortium von Instituten hat für das Bundesumweltministerium ermittelt, wie viele Arbeitsplätze erneuerbare Energien bereits geschaffen haben und noch schaffen können. Laut dieser Studie sind die Effekte deutlich höher, als bislang ermittelt wurde. Die aufwändige Analyse kommt für das Jahr 2009 auf 339.500 Beschäftigte ? diese Zahl liegt 16 Prozent über bisherigen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Stiftung fördert Energierechtsforschung

23.3.2011 - Solarthemen 347: Über 40 Stifterinnen und Stifter haben Anfang März die Stiftung Umweltenergierecht gegründet, die Forschung zum Recht der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz unterstützen soll. Angesiedelt ist die Stiftung in Würzburg an der dortigen Forschungsstelle Umweltenergierecht. Die neue rechtswissenschaftliche Einrichtung will eine Änderung des für die Energienutzung relevanten Rechtsrahmens fördern. Foto: Forschungsstelle für Umweltenergierecht Den vollständigen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Biosolarzentrum Köthen entsteht

23.3.2011 - Solarthemen 347: Mikroalgen bauen wesentlich schneller als bekannte Energiepflanzen aus Kohlendioxid der Luft Biomasse auf. Ab 2016 sollen Mikroalgen in Köthen industriell produziert werden. Ein Versuchs-Algenreaktor läuft bereits. ?Die großflächige klimaneutrale industrielle Nutzung? wollen die Hochschule Anhalt und die GICON GmbH gemeinsam erreichen. Überzeugen Sie sich [...] (www.solarthemen.de) weiter

Kritische Stellungnahme zum Biokraftstoffbericht 2009/2010 des Bundesfinanzministeriums

23.3.2011 - Das Ingenieurbüro regineering ? Duft und Innerhofer hat in Kooperation mit verschiedenen Verbänden eine Untersuchung und Bewertung des Biokraftstoffberichts aus dem Jahr 2010 vorgelegt, in dem zu einer Reihe von Aussagen des Berichts kritisch Stellung bezogen wird (das gesamte Dokument (www.openpr.de) weiter

Die Industrie will Smart Grids: Intelligente Stromnetze sollen die steigenden Energiekosten senken

23.3.2011 - Diskussionen über die Notwendigkeit intelligenter Stromnetze nehmen zu, doch effektive Lösungen und ein Markt für Privathaushalte sind laut Experten noch nicht in Sicht Berlin, 23. März 2011 ? Im Rahmen eines Expertengespräches in Berlin saßen Repräsentanten von 50Hertz Transmission, Cisco, CleanThinking, (www.openpr.de) weiter

Mitterlehner stellt Ökostromgesetzes-Novelle vor

23.3.2011 - Präsentation des neuen Ökostromgesetzes: Heuer zusätzlich fast 100 Millionen Euro an Fördervolumen durch Abbau der Wartelisten initiiert - Abhängigkeit von Atomstrom-Importen verringern (www.oekonews.at) weiter

Neue Einkaufsgemeinschaft in Gründung: Umfassendes Ersatzteillager für Fuhrländer-Windkraftanlagen

23.3.2011 - Melle. Die seebaWIND Service GmbH, herstellerunabhängiger Service-Provider für Windenergieanlagen, gründet derzeit eine neue Einkaufsgemeinschaft, um dadurch ein umfassendes Ersatzteilportfolio für Windenergieanlagen des Typs Fuhrländer FL MD 77 zur Verfügung stellen zu können. Das Startkapital der Hydrovind ApS & Co. KG (www.openpr.de) weiter

Hilfe für Japan (März 2011) und L'Aquila (Erdbeben, April 2009)

23.3.2011 - Die Deutsch-Japanische Gesellschaft holt Kinder aus dem Katastrophengebiet, die Deutsch-Italienische Gesellschaft engagiert sich für den Wiederaufbau in L'Aquila, wo 2009 ein Erdbeben stattfand. Mit ihren Projekten setzen die bilateralen Gesellschaft der Auslandsgesellschaft NRW ein Zeichen praktischer Solidarität. Die Deutsch-Japanische (www.openpr.de) weiter

soleg jetzt auch Sammelstelle für PV Cycle

23.3.2011 - Teisnach, 22.03.2011 ? Das Solar Systemhaus soleg ist mit Wirkung zum 16.03.2011 offizielle Sammelstelle der Organisation PV Cycle und nimmt am Standort in Teisnach kostenlos Altmodule entgegen. Zurückgenommen werden Altmodule aller Hersteller bzw. Marken, die Mitglied bei PV Cycle sind, sowie (www.openpr.de) weiter

BUND an Merkel: Wann wenn nicht jetzt?

23.3.2011 - Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat von Bundeskanzlerin Angela Merkel anlässlich ihres Treffens mit den 'Atom-Ministerpräsidenten' ein Sofortprogramm für eine erneuerbare Energiezukunft gefordert. 'Ein vollständiger Atomausstieg ist sofort machbar. Die größte Herausforderung dabei ist, den Stromverbrauch in Deutschland drastisch zu reduzieren. Und zwar nicht nur mit Appellen an die Bevölkerung, sondern mit klaren Vorgaben und Förderprogrammen', sagte der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger. (www.solarportal24.de) weiter

"KURIER"-Kommentar von Josef Votzi: "Mahnmal AKW a. D."

23.3.2011 - Österreich sollte auf sein 'Nein zu Atom' stolz sein - eine verspielte Chance. (www.oekonews.at) weiter

Studie ermöglicht den Vergleich von Heizsystemen

23.3.2011 - Köln. Im Auftrag des Umweltbundesamtes hat das Beratungsunternehmen Ecofys in einer Studie Heizungssysteme verglichen. Die Vergleichsstudie 'Umweltwirkung von Heizsystemen in Deutschland' soll Bauherren als Entscheidungshilfe dienen und steht ab sofort auf der Webseite des Amtes zum... (www.enbausa.de) weiter

Fotovoltaikanlagen mit Centrosolar online planen

23.3.2011 - Hamburg. Centrosolar bietet ab Mitte April 2011 das kostenlose Onlinetool Centrocheck zur detailgenauen Planung von Fotovoltaikanlagen an. Eine Kurzversion ist für Endkunden gedacht, die mit voreingestellten Werten rechnen können. Im Expertenmodus werden sämtliche Parameter individuell eingegeben.... (www.enbausa.de) weiter

Energie aus Holzspänen für Holzwerke Rückerl

23.3.2011 - ECP liefert an Holzwerke Rückerl und Alno in Pfullendorf regenerative Wärme Heidelberg, 23.03.2011. Die ECP Energiecontracting GmbH versorgt seit Januar 2011 Holzwerke Rückerl in Pfullendorf mit Wärme aus dem Heizwerk der benachbarten Alno AG. Dieses Heizwerk wird bereits seit 2007 von der (www.openpr.de) weiter

ISH 2011: InvenSor pra?sentierte leistungsstarke Zeolith-Ka?ltemaschine

23.3.2011 - Berlin, Ma?rz 2011 ? Wie man Solarthermie und auch kleine Blockheizkraftwerke (BHKWs) hocheffizient zur Ku?hlung einsetzen kann, zeigte die InvenSor GmbH vom 15.-19.03.2011 auf der ISH, der Frankfurter Weltleitmesse fu?r Geba?ude-, Energie- und Klimatechnik (Aircontec). Das Berliner Unternehmen hat eine (www.openpr.de) weiter

MeteoGroup bringt Solarstromprognosen auf den Markt

23.3.2011 - Berlin, 23.03.2011 ? MeteoGroup, Europas größter privater Wetterdienst, bietet nun auch Solarstromprognosen. Diese sind für Gesamtdeutschland, die Bundesländer und jeden Übertragungsnetzbetreiber erhältlich und geben den zu erwartenden Solarstrom für die nächsten 10 Tage an. Die Solarstromprognosen unterstützen Energiehändler dabei, die (www.openpr.de) weiter

Forscher beweist schlechtere CO2-Bilanz von E10-Benzin

23.3.2011 - Blankenburg, 23.03.211 - Gerüchte über eine möglicherweise schlechtere CO2-Bilanz des als Bio-Benzins gefeierten E10 gab es schon länger, Unverträglichkeit speziell bei älteren Ottomotoren und ein gewisser Mehrverbrauch waren hingegen bekannt. Nun aber belegt ein Forscher tatsächlich, dass E10 in seiner (www.openpr.de) weiter

E WIE EINFACH ist neuer Kooperationspartner der VIM GmbH

23.3.2011 - Die VIM GmbH ? Energie & Telekommunikation ? hat ihr Versorgerportfolio mit E WIE EINFACH um einen neuen Kooperationspartner erweitert. Somit können Vertriebspartner der VIM GmbH ab sofort Strom und Gas im EinPreisTarif von E WIE EINFACH direkt vermarkten. Eine (www.openpr.de) weiter

Conergy bietet künftig italienische Variante seiner CIS Wechselrichterstationen

23.3.2011 - Der Hamburger Photovoltaik-Systemhersteller Conergy bietet eine neue Produktvariante seiner Conergy CIS Wechselrichterstationen an. Diese 400 Kilowatt bis 1,2 Megawatt starken, schlüsselfertigen Stationen sind künftig nicht nur wie bisher mit einem üblichen Öltransformator erhältlich, sondern auf Wunsch auch mit einem Trockentransformator. Dieser wird aufgrund der strikten Vorgaben in Italien oftmals gefordert. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics: Bestes Geschäftsjahr der Unternehmensgeschichte

23.3.2011 - Die centrotherm photovoltaics AG bestätigt mit der heutigen Vorlage des Geschäftsberichts 2010 die am 23. Februar bekannt gegebenen vorläufigen Zahlen und blickt auf das beste Geschäftsjahr in der Unternehmensgeschichte zurück. Deshalb plant der weltweit führende Technologie- und Equipmentlieferant der Photovoltaik-Branche erstmals die Zahlung einer Dividende an die Aktionärinnen und Aktionäre. (www.solarportal24.de) weiter

?Merkel macht den Bock zum Gärtner?

23.3.2011 - Atomwirtschafts-Vertreter in der Reaktorsicherheitskommission sollen über Zukunft der AKW entscheiden. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroauto News: Evatran sorgt für induktives Aufladen bei Google - Plugless Power heißt die Technologie, die 2012 Massenmarkt-tauglich wird

23.3.2011 - Plugless Power heißt die Technologie, die 2012 Massenmarkt-tauglich wird - Das Hantieren mit relativ dicken und sperrigen Stromkabeln, um das eigene Elektroauto aufzuladen, ist nicht Jedermanns Sache – zumal die Kabel relativ hohem Verschleiß unterliegen dürften und, zumindest an öffentlichen Ladesäulen, schlecht vor Vandalismus geschützt werden können. Die Alternative heißt daher: Induktives und somit kabelloses Aufladen. Wie DailyGreen.de berichtet, ist jetzt ein amerikanisches CleanTech Startup soweit, induktive Ladesäulen dem Internetriesen Google anbieten zu können. Das Startup heißt Evatran und nennt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

20 Prozent Wirkungsgrad in Sicht für industrienahe Siliciumsolarzellen

23.3.2011 - Forschern des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE ist es gelungen, neue Spitzen-Wirkungsgrade für einfach herzustellende großflächige Siliciumsolarzellen zu erreichen (www.oekonews.at) weiter

Wie soll die Anti-Atom-Politik Österreichs aussehen?

23.3.2011 - Nationalrat diskutiert Dringliche Anfrage der FPÖ (www.oekonews.at) weiter

Reaktorunglück in Japan: Folgen für das Ökosystem Meer

23.3.2011 - Wissenschaftler stellen erste Prognosen (www.oekonews.at) weiter

Gemeinschaftlich die Sonne nutzen

23.3.2011 - Vassilakou will in Wien neue Initiative für Bürgerbeteiligungs-Solarkraftwerke setzen (www.oekonews.at) weiter

Bundesnetzagentur äußert sich zurückhaltend zur EEG-Umlage

23.3.2011 - Bonn. Mit den nun veröffentlichten Zahlen der Bundesnetzagentur für 2010 ist es amtlich: Im vergangenen Jahr wurde in Deutschland 7.400 Megawatt Fotovoltaikleistung zugebaut und damit deutlich weniger als prognostiziert. Die Prognose, auf deren Grundlage die EEG-Umlage von den... (www.enbausa.de) weiter

Phoenix Solar baut 1,7 MW-Photovoltaik-Kraftwerk in Frankreich

23.3.2011 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) hat mit der LHI Leasing GmbH (LHI) einen Vertrag über die schlüsselfertige Errichtung eines Solarparks in Frankreich mit einer Spitzenleistung von rund 1,7 Megawatt (MWp) unterzeichnet. Das Photovoltaik-Kraftwerk wird damit Unternehmensangaben zufolge das größte im Departement Haute-Loire sein. (www.solarportal24.de) weiter

Zum Libyen-Konflikt: "Wer eingreift, muss durchgreifen"

23.3.2011 - Manche deutsche Zeitung - gern solche, die bisher den Afghanistan-Krieg mit freundlicher Duldung begleiten - macht sich im Libyen-Konflikt zu Kriegspartei: 'Feige' und 'verantwortungslos' nennt die 'Zeit' die Raushaltung der deutschen Regierung. Ein Kommentar von U Gellermann (www.sonnenseite.com) weiter

Damit Waldprojekte dem Klima und dem Menschen dienen

23.3.2011 - Hunderte Millionen Menschen sind fast vollständig abhängig von intakten Wäldern. Ihr Schutz sowie die ökologisch ausgerichtete Aufforstung können damit einen wichtigen Beitrag zur Armutsbekämpfung leisten. Doch gerade die waldabhängigen Völker blicken mit Sorge auf den neuen Klimaschutz-Trend, Waldschutz und Aufforstung im Namen des Klimaschutzes umzusetzen. Sie fürchten Vertreibungen aus ihren Lebens- und Wirtschaftsräumen. Können Standards für Waldklimaprojekte negative Effekte für die Waldbewohner verhindern und eine Win-win-Situation für Investoren und Bewohner gleichermaßen schaffen? Ein Bericht von Anika Schroeder (www.sonnenseite.com) weiter

Erdgas aus Ökostrom

23.3.2011 - juwi und SolarFuel testen Verfahren zur Stromspeicherung. (www.sonnenseite.com) weiter

Historisch: Mehr Sonnen- als Atomstrom

23.3.2011 - Gestern war ein historischer Tag in Deutschland: Zum allerersten mal produzierten solare Kraftwerke mehr Strom als die Atomkraftwerke. (www.sonnenseite.com) weiter

Pellets aus Kurzumtrieb

22.3.2011 - Solarthemen 347: Der Pelletproduzent Helmut Schellinger (Sonnenpellets) aus Weingarten hat die erste Ernte aus Kurzumtriebs-Plantagen (KUP) eingefahren, aus der er rund 500 Tonnen Pellets produzieren wird. Schellinger hat mit einem Gehölzmäh-Häcksler 15 Hektar Weiden-Kurzumtrieb geerntet, die er vor vier Jahren angelegt hat und die jetzt zu Stammdurchmessern von fünf bis sieben Zentimeter ausgewachsen waren. Schellingers [...] (www.solarthemen.de) weiter

Innovationspreis I für Inverter plus Speicher

22.3.2011 - Solarthemen 347: Die Jury des Innovationspreises zum PV-Symposium in Staffelstein hat ein batteriegestütztes Wechselrichtersystem zur Eigenverbrauchs-Optimierung mit der ersten Platzierung bedacht. (www.solarthemen.de) weiter

Innovationspreis II für Bypass von Spelsberg

22.3.2011 - Solarthemen 347: Der zweite Innovationspreis des Staffelsteiner PV-Symposiums ging an die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG, die eine neue Bypass-Technologie ohne Dioden entwickelt hat. (www.solarthemen.de) weiter

Innovationspreis III für Tragesystem von Abakus

22.3.2011 - Solarthemen 347: Recyclingkunststoff bildet die Basis für ein Modultragesystem, für das die abakus solar AG mit dem 3. Innovationspreis des Staffelsteiner PV-Symposiums ausgezeichnet wurde. (www.solarthemen.de) weiter

Gesundheitspolitik spart bei Diabetikern

22.3.2011 - Saalfeld/Köln, März 2011. Laut aktueller Entscheidung des G-BA vom 17. März 2011 sollen nicht insulinpflichtige Typ-2 Diabetiker künftig keine Kostenerstattung mehr für die individuelle Blutzuckermessung erhalten. Die Blutzuckerteststreifen sollen demnach offiziell aus dem GVK-Leistungskatalog gestrichen werden. Diabetiker-Organisationen wie z.B. der (www.openpr.de) weiter

Heizölpreis 22. März: Bezugskosten geben vorerst nach

22.3.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Verunsicherung der Anleger dauert an. Die Rohölpreise bewegen sich weiter auf hohem Niveau, schwanken dabei jedoch immer wieder. Im Tagesverlauf präsentierten sich die Kurse insgesamt weicher, Nordseeöl (Brent) lag in den Nachmittagsstunden bei 114 Dollar; US-Leichtöl (WTI) (www.openpr.de) weiter

WELTEC BIOPOWER begleitet Hessen in regeneratives Energie-Zeitalter 

22.3.2011 - WELTEC BIOPOWER fertigt die komplette Verfahrenstechnik inklusive Gaseinspeisungs- und Gasaufbereitungs-Technologie beim Bau der größten Biogasanlage Mittelhessens in der Gemeinde Ebsdorfergrund. Baubeginn der 1,5-MW-Anlage war im März 2011.  Ab Anfang 2012 soll Biomethan in das Erdgasnetz der ESWE Versorgungs AG Wiesbaden und (www.openpr.de) weiter

Going Green ? Ein Muss für Zulieferbetriebe?

22.3.2011 - Die Einkaufsabteilung des britischen Telekomgiganten BT nimmt mehr als 6.000 Zulieferbetriebe in die Pflicht sich in der CO2-Emissionsreduzierung zu engagieren. Doch wie sollen kleinere Betriebe den Aufwand bewältigen, die relevanten CO2 Treibhausgasemissionen zu bemessen, zu dokumentieren und zu reduzieren? (www.openpr.de) weiter

DIW: Risiken nicht länger verdrängen, sondern transparent machen

22.3.2011 - Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) Berlin fordert die Einführung einer Versicherungspflicht gegen Naturgefahren. Angesichts der jüngsten Katastrophen und ihrer dramatischen Folgen dürften die Gefahren extremer Wetter- und Umweltphänomene nicht länger verdrängt werden. 'Wir müssen die Risiken transparent machen, möglichst risikogerecht auf viele Schultern verteilen und sie nicht länger blindlings sozialisieren', so DIW-Chef Gert Wagner und Reimund Schwarze, Abteilungsleiter 'Ökonomie und Politik' an der nationalen Klimaagentur CSC in Hamburg. (www.solarportal24.de) weiter

Atomkonzerne wollen weniger zahlen

22.3.2011 - Aufgrund der vorübergehenden Abschaltung von sieben AKW durch die Bundesregierung wollen deren Betreiber die Einzahlung in den Fonds für erneuerbare Energien deutlich reduzieren. (www.sonnenseite.com) weiter

edding für Energieeffizienz ausgezeichnet - Mittelständler gewinnt Energy Masters Award

22.3.2011 - Mittelständler gewinnt Energy Masters Award - CleanTech, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind Themen, die eng miteinander verbunden sind. Und: CleanTech und Nachhaltigkeit sind in vielen Unternehmen und für viele Privatpersonen wichtige Zukunftstechnologien. Wie breit der Nutzen von CleanTech tatsächlich sein kann, zeigte sich vergangene Woche beim Energy Masters Award. Einer der Gewinner im Rahmen der 4. Energy Masters Konferenz in Berlin? Die Edding AG aus Ahrensburg bei Hamburg, die als bestes Unternehmen in der Kategorie “Energieeffizienz im Mittelstand” ausgezeichnet wurde. Der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

IAEO verharmlost die Atomkatastrophe in Fukushima

22.3.2011 - Greenpeace kritisiert die Informationspolitik der internationalen Atomenergie-Behörde - 'Verharmlosungsstrategie'? (www.oekonews.at) weiter

Wie ein Diskus im Wasser

22.3.2011 - Auch im sehr großen Maßstab kann sich Wasser wie ein solides Objekt verhalten. Das demonstrieren Untersuchungen großer Wirbelringe vor Brasilien, die amerikanische Forscher durchgeführt haben. Gemessen an der Strömung in den rotierenden Ringen, bewegen sich diese wie Wurfscheiben von mehreren Hundert Kilometern Durchmesser. (www.scienceticker.info) weiter

Bundesweite Kampagne motiviert zur Umstellung auf Recyclingpapier

22.3.2011 - Initiative der Deutschen Wirtschaft im Internationalen Jahr der Wälder Anlässlich des Internationalen Jahres der Wälder ruft die Initiative Pro Recyclingpapier dazu auf, mit der Umstellung auf Recyclingpapier einen Beitrag zum Erhalt der biologischen Vielfalt sowie zum Klima- und Ressourcenschutz zu leisten. (www.openpr.de) weiter

Lieber solar als atomar: Gemeinsam gegen Atomstrom und für den Ausbau erneuerbarer Energien

22.3.2011 - Die Ereignisse in Japan machen sehr bewusst, welcher Gefahr die Menschheit täglich ausgesetzt ist. Fast genau 25 Jahre nach dem Ereignis in Tschernobyl findet eine noch größere nukleare Katastrophe statt. Ein vergleichbarer Unfall im dichtbesiedelten Deutschland würde zu einer (www.openpr.de) weiter

Danhaus Heizkostenprognosen treffen zu

22.3.2011 - Dass das keine "hohlen Versprechungen" sind, beweist zum Beispiel der sorgsam geführte Erfahrungsbericht dieser Danhaus Baufamilie Ihr polar-isoliertes, neu gebautes Danhaus "Falster" mit ausgebautem Dachgeschoss verbraucht nur ein Drittel der Energiemenge ihres vorherigen Wohngebäudes. Hinzu kommt, dass ihr (www.openpr.de) weiter

PULS für Nachhaltigkeit ausgezeichnet - LEED®-Gold- Zertifikat für Fabrik in China

22.3.2011 - München, 22.03.2011 - Anfang August 2010 erhielt PULS für den Fabrikneubau in Suzhou den renommierten Umweltpreis LEED®-Gold. Damit gehört das Werk zu den nur fünf Fabriken, die in China mit diesem Zertifikat ausgezeichnet wurden. LEED (Leadership in Energy and Environmental (www.openpr.de) weiter

Green IT - Qualitatives Wachstum bei der erecon AG

22.3.2011 - Am 18. März 2011 sendete der Deutschlandfunk ein umfangreiches Feature, das einen neuen Fortschritts- und Wachstumsbegriff für unsere Gesellschaft diskutierte. Neben dem Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Karl-Heinz Paqué, der Vorsitzendenden der Enquete-Kommission "Wachstum - Wohlstand - Lebensqualität" Daniela Kolbe und dem (www.openpr.de) weiter

CleanTech Personalie: Dr. Martin Heming - Neuer Kopf für die Interessen der europäischen Solarbranche (EPIA)

22.3.2011 - Neuer Kopf für die Interessen der europäischen Solarbranche (EPIA) - Seit der vergangenen Woche ist Dr. Martin Heming, Vorstandsvorsitzender der Schott Solar AG auch im Vorstand der European Photovoltaic Industry Association (EPAI) vertreten. Die 240 Mitglieder des weltgrößten Verbandes Solarindustrie wählten Dr. Martin Heming mit breiter Mehrheit in den Vorstand der EPIA. “Über meine Wahl in den EPIA Vorstand freue ich mich und fühle mich sehr geehrt”, erklärt Heming und ergänzt: “Ich freue mich, mein Wissen und meine Erfahrungen intensiv [...] (www.cleanthinking.de) weiter

CleanThinking 2.0: Wir sind online! - Schreiben Sie uns Ihr Feedback an cleantech@cleanthinking.de

22.3.2011 - Schreiben Sie uns Ihr Feedback an cleantech@cleanthinking.de - Etwas mehr als zwei Jahre nach dem Start des Online-Wirtschaftsmagazins rund um CleanTech, CleanThinking.de, ist nun die zweite Version online. Das Team von CleanThinking.de zu dem mittlerweile 6 Mitstreiter gehören, die sich nebenberuflich für sauberes Denken engagieren, wollte mit dem neuen Internetauftritt vor allem “moderner” und “magaziniger” werden und damit die Grenzen des reinen Blog-Layouts überwinden. Gleichzeitig haben wir uns zu einer völlig neuen Struktur entschlossen, die CleanTech-Unternehmen viel mehr Raum bietet [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Onlineumfrage analysiert Bekanntheitsgrad von Montagesystemherstellern für Photovoltaikanlagen

22.3.2011 - Triefenstein, 22. März 2011 ? Das Panel Photovoltaikumfrage® (photovoltaikumfrage.de) startet eine neue Onlinebefragung zum Thema Bekanntheitsgrad von Montagesystemhersteller. Bei dieser Meinungsumfrage soll der Bekanntheitsgrad von Montagesystemherstellern für Photovoltaikanlagen analysiert werden. Weit über 70 verschiedene Hersteller von Montagesystemen werden dabei in (www.openpr.de) weiter

Hygienisch einwandfreie Luft und keine Probleme mehr mit Schimmel

22.3.2011 - München. Luft ist das wichtigste Lebensmittel des Menschen. Und da die meisten Menschen rund 90 Prozent ihrer Zeit in geschlossenen Räumen verbringen, sollte die Luftqualität dort besonders gut sein. Durch alltägliche Aktivitäten wie Kochen, Duschen oder einfaches Atmen entstehen CO2 (www.openpr.de) weiter

Ölmarkt: Für Preisnachlässe spricht wenig

22.3.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölpreise werden weiter maßgeblich von den Entwicklungen in den Krisenregionen Japan und Nordafrika/Naher Osten geprägt. So schwanken die Notierungen weiter auf hohem Niveau: Im Frühhandel kostete das Barrel Nordseeöl (Brent) knapp 155 Dollar; US-Leichtöl (WTI) 102 Dollar. (www.openpr.de) weiter

Schindler wird Hauptpartner von Solar Impulse

22.3.2011 - Berlin/Luzern - Schindler, weltweiter Hersteller von Aufzügen und Fahrtreppen, unterstützt das zukunftsweisende Projekt Solar Impulse. Solar Impulse ist das erste Flugzeug, das ohne Treibstoff und nur von Solarenergie angetrieben die Welt umrunden soll. Schindler wird in den verschiedensten Bereichen der (www.openpr.de) weiter

2010: Zuwachs an Photovoltaik-Anlagen fast doppelt so hoch wie 2009

22.3.2011 - Die Bundesnetzagentur hat ihren Statistikbericht zur Jahresendabrechnung 2009 nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) veröffentlicht. Der Bericht enthält erstmals auch Zahlen zur Direktvermarktung, zum Grünstromprivileg und zum Eigenverbrauch von Solarstrom. Außerdem hat die Bundesnetzagentur die vorläufigen Zahlen der im Jahr 2010 neu installierten Photovoltaik-Anlagen veröffentlicht. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die installierte Leistung von Photovoltaik-Anlagen im Jahr 2010 um knapp 75 Prozent auf rund 17.300 MW. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium: Grundsteinlegung für viertes spanisches Kraftwerksprojekt Ibersol

22.3.2011 - Zusammen mit Vertretern der Regierung und der Investoren Ferrostaal AG und Solar Millennium AG wurde jetzt in der spanischen Gemeinschaft Extremadura der Grundstein für das Parabolrinnen-Kraftwerk Ibersol gelegt. Die 50 Megawatt Anlage ist das vierte von Solar Millennium in Spanien entwickelte Parabolrinnen-Kraftwerk und nahezu baugleich mit den Projekten Andasol 1-3 in Andalusien, die ebenfalls von der Solar Millennium Gruppe entwickelt wurden. (www.solarportal24.de) weiter

BSW-Solar: Ökostrom-Kosten für 2011 zu hoch berechnet

22.3.2011 - Verbraucherinnen und Verbraucher müssen einen Teil ihrer Stromkosten zurückerstattet bekommen, fordert der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar). Grund ist, dass im vergangenen Jahr weniger Photovoltaik-Anlagen neu installiert wurden als angenommen. Da sich die Solarstrom-Umlage, die Verbraucherinnen und Verbraucher mit dem Strompreis bezahlen, an dieser Prognose bemisst, fordert der BSW-Solar: 'Die zu viel gezahlte Umlage für 2012 ist gutzuschreiben.' (www.solarportal24.de) weiter

Solar News: Heliatek erwirbt zwei Messtechnik-Systeme der Dr. Schenk GmbH für OPV-Fertigungslinie

22.3.2011 - Die in Dresden ansässige Heliatek GmbH, ein Technologieführer im Bereich organischer Solarzellen, hat sich für die Messtechniklö­sung SolarInspect RollToRoll der Dr. Schenk GmbH für ihre OPV-Fertigungslinie entschieden. Die Auslieferung und Integration der beiden Messtechniksysteme in die erste Fertigungslinie in Dresden sind für Mitte 2011 geplant. Die hochflexiblen organischen Solarzellen von Heliatek werden in einem Rolle-zu-Rolle-Verfahren hergestellt. Dies ermöglicht eine kostengünstigere Fertigung und eröffnet neue Anwendungsgebiete. Die organische Photovoltaik (OPV) ist eine der aussichtsreichsten Zukunftstechnologien der Photovoltaikindustrie. “Die Messtechniklösungen der Dr. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Vorschau Eco11: 26 CleanTech-Startups und 87 Redner

22.3.2011 - Kommende Woche findet ein Gipfeltreffen der Green Economy im Herzen Berlins statt: Hochkarätige Referenten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft tragen Ihren Beitrag zum Gelingen des EcoSummit 2011 bei – und wollen ebenfalls einen Beitrag leisten zum dringend notwendigen Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft hin zu einer “Smart Green Economy”. Saubere Technologien und CleanTech spielen hierbei eine ganz zentrale Rolle. Mindestens 26 CleanTech Startups aus Deutschland und einigen angrenzenden Staaten werden auf der Bühne des EcoSummit ihre sauberen Technologien vorstellen – [...] (www.cleanthinking.de) weiter

New Energy Husum: Branchentreffen im Schatten der Japan-Katastrophe

22.3.2011 - Die an diesem Donnerstag (17. März) beginnende new energy husum steht ganz unter dem Eindruck der Schreckensbilder aus Japan. Die Themenwahl der Messe untermauert die Überzeugung der Messemacher und Aussteller, dass der künftige Umgang mit Atom- und anderen konventionellen Energieformen einerseits und den Erneuerbaren andererseits eine Schlüsselfrage ist nicht nur für Deutschland, sondern für die Menschen weltweit. Das bewerten auch zahlreiche Aussteller der Husumer Messe so: “Japan ist ein Hochtechnologieland, das hohe Standards an seine Atomkraftwerke anlegt. Trotzdem ist Japan als [...] (www.cleanthinking.de) weiter

VC News: ABB investiert in Novatec Solar

22.3.2011 - Der Technologiekonzern ABB, wichtiger Konkurrent von Siemens, General Electric und Alstom, hat eine 35-prozentige Beteiligung am in Karlsruhe ansässigen CleanTech-Unternehmen Novatec Solar erworben. Novatec Solar ist Spezialist für konzentrierende Solarthermie. Das Investment beinhaltet nach Angaben der beiden Unternehmen die Option, 100 Prozent an Novatec Solar zu erwerben und eine Kooperationsvereinbarung für zukünftige solarthermische Kraftwerksprojekte. Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht mitgeteilt. Die Investition ergänzt ABBs bestehende Aktivitäten in der Kraftwerksautomatisierung, Elektrifizierung und Stromübertragung über weite Strecken. Novatec Solar ist ein [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ThomasLloyd: ?Gutes tun und gleichzeitig Geld verdienen ist der beste Weg?

22.3.2011 - Man mag Atomenergie oder Kernkraft, wie es beschwichtigend gerne genannt wird, über die nächsten Jahre als Zwischenlösung noch akzeptieren. “Eine Lösung, die wir über Generationen weitergeben wollen, ist dies sicher nicht”, erklärt Klaus-Peter Kirschbaum, Head of Private Wealth Management bei der ThomasLloyd Group. Sehr früh hat der international tätige Finanzdienstleister eine Ausrichtung im Hinblick auf die Bereiche Ökologie und Cleantech genommen. ThomasLloyd versteht sich dabei nicht als Weltverbesserer, sondern sieht vielmehr in diesen Geschäftfeldern die größten Gewinnchancen. “Wenn man Gutes [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Interview zur E-Mobil Rallye: ?Elektroautos sind keine Klapperkisten mehr!?

22.3.2011 - Derzeit findet die 1. Nordeuropäische E-Mobil Rallye (siehe Hintergrund E-Mobil Rallye) in Schleswig-Holstein bzw. Dänemark statt ? mit einem Team (gemeinsam mit den Fahrern von SKIES & MEADOWS) dabei ist mit THE MOBILITY HOUSE auch ein ?Electric Mobility Operator?, der ?derzeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz- umfassende Dienstleistungen rund um Elektromobilität bietet. Wie das in Deutschland in Köln ansässige Unternehmen die aktuelle Situation der Elektromobilität beurteilt und welche Rolle bei der Verbreitung von sauberer Mobilität eine solche E-Mobil Rallye [...] (www.cleanthinking.de) weiter

1. Tag der E-Mobil Rallye: Elektromobilität ist Realität

22.3.2011 - Elektromobilität ist real und die Gegenwart – das zeigt sich derzeit sehr lebendig und plakativ bei der 1. nordeuropäischen E-Mobil Rallye, die heute im dänischen Aabenraa begann und morgen im schleswig-holsteinischen Husum enden wird. Bereits am ersten Rallye-Tag hatten die insgesamt 40 startenden Zwei-Mann-Teams einige knifflige Prüfungen zu bestehen: Wertungsprüfungen etwa die, anders als bei klassischen Rallys nicht auf Geschwindigkeit ausgelegt waren, sondern auf eine möglichst gleichmäßige Fahrweise. Und, die Teilnehmer mussten etwas Geduld mitbringen, da es bei einem Zwischenstopp [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SolarFuel weiht Laboranlage ein ? juwi-Gruppe beteiligt sich am Unternehmen

22.3.2011 - Die Zukunft der Energieversorgung ist erneuerbar und dezentral. Eine der größten Herausforderungen auf dem Weg dahin liegt nach Expertenmeinung in der langfristigen Speicherung von enormen Ökostrommengen. Eine Antwort auf das Problem erproben nun die juwi-Gruppe und die SolarFuel GmbH mit ganz konkreten, technischen Schritten: Eine Laboranlage von SolarFuel in der Morbacher Energielandschaft im Hunsrück wandelt elektrische Energie in Erdgas um. Am heutigen Tage wurde die Anlage in Anwesenheit der rheinlandpfälzischen Umweltministerin Margit Conrad eingeweiht. Die elektrische Anschlussleistung beträgt 25 Kilowatt. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ecosummit Highlight: Die Technologie von SunFire - EcoFire will Klimagas CO2 als Rohstoff nutzen

22.3.2011 - EcoFire will Klimagas CO2 als Rohstoff nutzen - In dieser Woche, am Donnerstag und Freitag (24.3. und 25.3.) findet in Berlin das Ecosummit 2011 statt – ein Treffen der “Smart Green Economy” mit mehr als 85 Rednern und mehr als zwei Dutzend CleanTech-Startups, die vor Investoren und den anderen Gästen ihre Geschäftsmodelle vorstellen werden. Im Vorfeld des EcoSummit 2011 haben wir von CleanThinking.de einige der genannten Geschäftsmodelle bereits einmal unter die Lupe genommen und präsentieren in den kommenden Tagen entsprechende [...] (www.cleanthinking.de) weiter

1. Nordeuropäische E-Mobil- Rallye: Sieg für Team Ruhoff und Baumeister im Tesla Roadster

22.3.2011 - Die erste Nordeuropäische E-Mobil Rallye war voller Erfolg - mehr als 40 Teams am Start (www.oekonews.at) weiter

Verbesserte Elektronik fürs eCar 3.0

22.3.2011 - Im Straßenbild gehören Elektroautos noch zu den Exoten, doch in europäischen Forschungslabors wird bereits voller Energie an der nächsten Generation des eCar gearbeitet. (www.oekonews.at) weiter

Weltweit größtes Farbstoffsolarmodul in Siebdruck präsentiert

22.3.2011 - Farbstoffsolarmodule sind eine noch junge Photovoltaik-Technologie, die sich aber in den letzten Jahren deutlich über den Labormaßstab hinaus entwickelt hat. (www.oekonews.at) weiter

"Waldstück" mit Erfolg

22.3.2011 - Bereits 100.000 Bäume können in Laos epflanzt werden (www.oekonews.at) weiter

Neptun Wasserpreis 2011: Die besten Wasserprojekte Österreichs vor dem Vorhang

22.3.2011 - Richtungsweisendes Renaturierungsprojekt, ökologischer Hochwasserschutz, Optimierung von Trinkwasserdesinfektion, originelle Kampagne und grandiose Panoramaaufnahmen als Siegerprojekte (www.oekonews.at) weiter

Die Energieversorgung der Zukunft - grün und fair?

22.3.2011 - Energieforum ohne Wahlkampfspektakel! Dortmund: Die dramatischen Tage von Japan haben uns eines gezeigt: ?Die Energieversorgung für die Zukunft braucht dringlich nachhaltige Lösungen, kein politisches Dampfgeplauder und dabei sind alle in der Verantwortung?, so Dorothee Schenten im Rahmen des gestrigen (www.openpr.de) weiter

Ökostrom: Stiftung Warentest empfiehlt

22.3.2011 - Als Folge der Atomkatastrophe in Japan ist die Zahl der Wechsler zu Ökostrom-Anbietern in Deutschland deutlich gestiegen. Doch nicht jeder Ökostromtarif ist sinnvoll. Empfehlenswert Ökostromtarife sind solche, deren Anbieter den Bau neuer Ökostrom-Anlagen fördern und ausschließlich umweltschonend erzeugten Strom verkauft, also weder Atom- noch Kohlestrom im Angebot haben. Im Test von Stromtarifen (test 10/2009) waren das: Greenpeace Energy, Lichtblick, Naturstrom und EWS Schönau. Ökostrom muss nicht teurer sein und ist oft sogar billiger als konventioneller Strom. (www.solarportal24.de) weiter

juwi und SolarFuel testen Verfahren zur Stromspeicherung

22.3.2011 - Die Zukunft der Energieversorgung ist erneuerbar und dezentral. Eine der größten Herausforderungen auf dem Weg dahin liegt nach Expertenmeinung in der langfristigen Speicherung von enormen Ökostrommengen. Eine Antwort auf das Problem erproben nun die juwi-Gruppe und die SolarFuel GmbH mit ganz konkreten, technischen Schritten: Eine Laboranlage von SolarFuel in der Morbacher Energielandschaft im Hunsrück wandelt elektrische Energie in Erdgas um. (www.solarportal24.de) weiter

Ökostrom-Kosten für 2011 zu hoch berechnet

22.3.2011 - Weniger Solarstrom in 2010 neu installiert als erwartet - Prognosefehler Ursache für überhöhte Stromrechnungen - BSW-Solar fordert Gutschrift für Stromkunden. (www.sonnenseite.com) weiter

BRENNSTOFFSPIEGEL: Heizöl mit Abschlägen in die neue Woche

21.3.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Libyen, Bahrein und Japan waren auch zum Wochenauftakt die Treiber bei den Rohölpreisen. Während es bei den beiden arabischen Ölproduzenten aufgrund der Unruhen zu einer Verknappung kommen könnte, laufen in Japan die Raffinerien wieder an. Deutsche Heizölverbraucher konnten (www.openpr.de) weiter

Erdgas aus Ökostrom: juwi und SolarFuel testen Verfahren zur Stromspeicherung

21.3.2011 - juwi Holding AG, SolarFuel GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Vorschau Eco11: 26 CleanTech-Startups und 87 Redner

21.3.2011 - Kommende Woche findet ein Gipfeltreffen der Green Economy im Herzen Berlins statt: Hochkarätige Referenten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft tragen Ihren Beitrag zum Gelingen des EcoSummit 2011 bei – und wollen ebenfalls einen Beitrag leisten zum dringend notwendigen Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft hin zu einer “Smart Green Economy”. Saubere Technologien und CleanTech spielen hierbei [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar News: Heliatek erwirbt zwei Messtechnik-Systeme der Dr. Schenk GmbH für OPV-Fertigungslinie

21.3.2011 - Die in Dresden ansässige Heliatek GmbH, ein Technologieführer im Bereich organischer Solarzellen, hat sich für die Messtechniklö­sung SolarInspect RollToRoll der Dr. Schenk GmbH für ihre OPV-Fertigungslinie entschieden. Die Auslieferung und Integration der beiden Messtechniksysteme in die erste Fertigungslinie in Dresden sind für Mitte 2011 geplant. Die hochflexiblen organischen Solarzellen von Heliatek werden in einem Rolle-zu-Rolle-Verfahren [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ThomasLloyd: ?Gutes tun und gleichzeitig Geld verdienen ist der beste Weg?

21.3.2011 - Man mag Atomenergie oder Kernkraft, wie es beschwichtigend gerne genannt wird, über die nächsten Jahre als Zwischenlösung noch akzeptieren. “Eine Lösung, die wir über Generationen weitergeben wollen, ist dies sicher nicht”, erklärt Klaus-Peter Kirschbaum, Head of Private Wealth Management bei der ThomasLloyd Group. Sehr früh hat der international tätige Finanzdienstleister eine Ausrichtung im Hinblick auf [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Interview zur E-Mobil Rallye: ?Elektroautos sind keine Klapperkisten mehr!?

21.3.2011 - Derzeit findet die 1. Nordeuropäische E-Mobil Rallye (siehe Hintergrund E-Mobil Rallye) in Schleswig-Holstein bzw. Dänemark statt ? mit einem Team (gemeinsam mit den Fahrern von SKIES & MEADOWS) dabei ist mit THE MOBILITY HOUSE auch ein ?Electric Mobility Operator?, der ?derzeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz- umfassende Dienstleistungen rund um Elektromobilität bietet. Wie das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

VC News: ABB investiert in Novatec Solar

21.3.2011 - Der Technologiekonzern ABB, wichtiger Konkurrent von Siemens, General Electric und Alstom, hat eine 35-prozentige Beteiligung am in Karlsruhe ansässigen CleanTech-Unternehmen Novatec Solar erworben. Novatec Solar ist Spezialist für konzentrierende Solarthermie. Das Investment beinhaltet nach Angaben der beiden Unternehmen die Option, 100 Prozent an Novatec Solar zu erwerben und eine Kooperationsvereinbarung für zukünftige solarthermische Kraftwerksprojekte. Finanzielle [...] (www.cleanthinking.de) weiter

1. Tag der E-Mobil Rallye: Elektromobilität ist Realität

21.3.2011 - Elektromobilität ist real und die Gegenwart – das zeigt sich derzeit sehr lebendig und plakativ bei der 1. nordeuropäischen E-Mobil Rallye, die heute im dänischen Aabenraa begann und morgen im schleswig-holsteinischen Husum enden wird. Bereits am ersten Rallye-Tag hatten die insgesamt 40 startenden Zwei-Mann-Teams einige knifflige Prüfungen zu bestehen: Wertungsprüfungen etwa die, anders als bei [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SolarFuel weiht Laboranlage ein ? juwi-Gruppe beteiligt sich am Unternehmen

21.3.2011 - Die Zukunft der Energieversorgung ist erneuerbar und dezentral. Eine der größten Herausforderungen auf dem Weg dahin liegt nach Expertenmeinung in der langfristigen Speicherung von enormen Ökostrommengen. Eine Antwort auf das Problem erproben nun die juwi-Gruppe und die SolarFuel GmbH mit ganz konkreten, technischen Schritten: Eine Laboranlage von SolarFuel in der Morbacher Energielandschaft im Hunsrück wandelt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ecosummit Highlight: Die Technologie von SunFire

21.3.2011 - In dieser Woche, am Donnerstag und Freitag (24.3. und 25.3.) findet in Berlin das Ecosummit 2011 statt – ein Treffen der “Smart Green Economy” mit mehr als 85 Rednern und mehr als zwei Dutzend CleanTech-Startups, die vor Investoren und den anderen Gästen ihre Geschäftsmodelle vorstellen werden. Im Vorfeld des EcoSummit 2011 haben wir von CleanThinking.de [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Stresstest für Atomkraftwerke? Ja.. aber...

21.3.2011 - Gemeinsamer Aktionsplan zum internationalen Umdenken soll morgen im Ministerrat beschlossen werden- auf konkrete Ergebnisse muss man noch länger warten - Stresstests für AKW leider rein freiwillig (www.oekonews.at) weiter

TerraNova Energy erhält Innovationspreis

21.3.2011 - Das Düsseldorfer Technologieunternehmen TerraNova Energy erhielt im Rahmen eines feierlichen Empfangs in der Staatskanzlei des Landes Nordrhein Westfalen von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft die Auszeichnung als ?Ausgewählter Ort 2011? verliehen. Als Preisträger des Wettbewerbs ?365 Orte im Land der Ideen? unter Schirmherrschaft (www.openpr.de) weiter

FPE Fischer hat Aluminium Anschlussdose FPEAL005 der nächsten Generation in den Markt gebracht

21.3.2011 - Vollautomatisch montierbar ? Erhältlich in verschiedenen Eloxalfarben Leutkirch, 21. März 2011 - Die FPE Fischer GmbH, Hersteller der weltweit patentierten Aluminium Anschlussdosen für Photovoltaikmodule, hat ihre Aluminium Anschlussdose FPEAL005 in den Markt gebracht. Diese ist vollautomatisch montierbar. Damit verkürzen sich (www.openpr.de) weiter

Windpark vor letzter Hürde

21.3.2011 - Ein Schweizer Unternehmen, das mit dänischer Technologie einen Windpark baut: Die Frage nach diesem ungewöhnlichen Mix entlockt Bernd Steiner, dem CEO der Brüttiseller Firma Genesys, ein Schmunzeln. «Das Projekt ist durch Zufall entstanden», sagt Steiner. Vor fünf Jahren hat er (www.openpr.de) weiter

drexel und weiss präsentiert Weltneuheit für den mehrgeschossigen Wohnbau

21.3.2011 - "v-box" ermöglicht hocheffiziente Lüftung bereits in Kleinstwohnungen Wolfurt, 21. März 2011 - Singlehaushalte nehmen europaweit zu. Auch der mehrgeschossige Wohnbau trägt dieser Entwicklung mit Klein- und Kleinstwohnungen Rechnung. Mit der "v-box" hat der Passivhaus- und Niedrigenergiehaus-Spezialist drexel und weiss energieeffiziente (www.openpr.de) weiter

Solarstrom wird immer günstiger

21.3.2011 - Senkung der Einspeisevergütung ab dem 1. Juli 2011. Die Vergütung von Solarstrom nähert sich in großen Schritten den Tarifen für Haushaltsstrom an. Ende Februar hat der Bundestag beschlossen, den Preissenkungen der Solarbranche zu folgen und die Vergütung für Solarstrom zu senken. (www.openpr.de) weiter

Perfekte Raumluftqualität, hohe Energieeinsparung und Reduktion von CO2 ? das alles bietet Pluggit

21.3.2011 - München. Richtlinien wie die Energieeinsparverordnung (EnEV) und die DIN 1946-6 verlangen ein luftdichtes Gebäude; andererseits soll aber der Mindestluftwechsel garantiert sein. Was schon in der Theorie kompliziert klingt, lässt sich in der Praxis nur schwer umsetzen: Bei mehrmaliger täglicher Fensterlüftung (www.openpr.de) weiter

Energieminister beraten über aktuelle Lage in Libyen und Japan

21.3.2011 - Die Energieminister der Europäischen Union haben heute in einer außerplanmäßigen Ministerratssitzung die aktuelle Lage in Nordafrika und in Japan sowie Auswirkungen und Schlussfolgerungen für Europa beraten. (www.bmwi.de) weiter

SolarFuel weiht Laboranlage ein ? juwi-Gruppe beteiligt sich am Unternehmen

21.3.2011 - Die Zukunft der Energieversorgung ist erneuerbar und dezentral. Eine der größten Herausforderungen auf dem Weg dahin liegt nach Expertenmeinung in der langfristigen Speicherung von enormen Ökostrommengen. Eine Antwort auf das Problem erproben nun die juwi-Gruppe und die SolarFuel GmbH mit ganz konkreten, technischen Schritten: Eine Laboranlage von SolarFuel in der Morbacher Energielandschaft im Hunsrück wandelt [...] (feedproxy.google.com) weiter

Solar-Info-Tag 100 Prozent Erneuerbare Energien in Freiburg

21.3.2011 - Am 22. März kommt der Grünen-Politiker Jürgen Trittin zu einer Informationsveranstaltung nach Freiburg ins Solar Info Center (SIC). Er diskutiert mit Freiburger Energieexpert/innen das Thema: Welches ist der beste Weg zu einer Energieversorgung, die zu 100 Prozent auf Erneuerbaren Energien basiert? (www.solarportal24.de) weiter

Brüderle: "Netzausbau ganz oben auf meiner Agenda"

21.3.2011 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle, hat heute beim Sonder-Energierat in Brüssel Eckpunkte eines Netzausbaubeschleunigungsgesetzes ('NABEG') vorgestellt. Mit dem Gesetz soll der Ausbau der Stromnetze schneller vorankommen. Das ist Voraussetzung für einen ambitionierten Ausbau der Erneuerbaren Energien. Insbesondere geht es darum, die Dauer der Genehmigungsverfahren zu verringern. (www.bmwi.de) weiter

Deutscher Bundesrat akzeptiert neue Vergütungsregeln für Solarstrom

21.3.2011 - 'Investitionssicherheit ist durch planbare Einspeisevergütungen zu gewährleisten' (www.oekonews.at) weiter

Die Flügel wachsen

21.3.2011 - Solarthemen 347: Nicht nur auf See, sondern auch an Land werden die Windturbinen zusehends leistungsstärker. Dabei setzen alle Hersteller auf eine größere Rotorfläche, um den Windertrag zu erhöhen. Ernst Nahnsen wirkt deutlich zufriedener. Mittlerweile ist die dritte von den fünf geplanten Windturbinen im Niebüller Bürgerwindpark im Südergotteskoog errichtet. ?Die Eiskälte, starker Wind und einige technische [...] (www.solarthemen.de) weiter

eejobs.de mit Bilderbuchstart

21.3.2011 - Solarthemen: Seit ihrem Start am 1. März bietet eejobs.de, die neue Online-Stellenbörse für erneuerbare Energien, ein stetig zunehmendes Angebot von offenen Stellen. Inzwischen sind über 600 reguläre Stellen unterzu finden. Rechnet man die angebotenen Praktika hinzu, sind es bereits 700 Angebote im Bereich der erneuerbaren Energien. Betreiber der neuen Internetseite sind greenjobs.de, das [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ausbildung zum Nachhaltigkeitsmanager vom 20.-22.06.2011 in Berlin

21.3.2011 - Nachhaltigkeit ist heute nicht mehr nur Leitgedanke, sondern bereits entscheidende Wettbewerbsvoraussetzung, um Ansprüchen von Mitarbeitern, Kunden, Verbrauchern, Investoren, Behörden und Geschäftspartnern gerecht zu werden. Zahlreiche Standards, wie die ISO 26000, sollen Organisationen Anleitung bieten, die aktuellen gesellschaftlichen Forderungen zu berücksichtigen. (www.openpr.de) weiter

Weltwassertag: Globale Entrüstung über äthiopischen Staudamm

21.3.2011 - Fast 400 Organisationen haben eine Petition gegen Afrikas höchsten Staudamm unterzeichnet, die zum Weltwassertag am 22. März äthiopischen Botschaften in Europa und den USA übergeben werden soll. Mindestens acht indigene Völker in Äthiopien und weitere 300.000 Menschen an Kenias Turkana-See, sind (www.openpr.de) weiter

?Weltwassertag ist gute Sache?

21.3.2011 - Initiativkreis Stadtwerke Nordbayern setzt beim Wasser aufs Prinzip Vorsorge Am 22. März wird, wie jedes Jahr, der Weltwassertag begangen. Diese Aufmerksamkeit für unser wichtigstes Lebensmittel sei eine gute Sache, sagt Stephan Pröschold, Sprecher des Initiativkreises Stadtwerke Nordbayern im VBEW e.V. ?Wasser (www.openpr.de) weiter

Waldzerstörung ist eines der größten Klimaprobleme

21.3.2011 - Zum internationalen Tag des Waldes macht der NABU auf die katastrophale Situation der weltweiten Regenwälder aufmerksam und fordert auch für Deutschland einen rationelleren Umgang mit Holz. (www.sonnenseite.com) weiter

Ecosummit Highlight: Die Technologie von SunFire

21.3.2011 - In dieser Woche, am Donnerstag und Freitag (24.3. und 25.3.) findet in Berlin das Ecosummit 2011 statt – ein Treffen der “Smart Green Economy” mit mehr als 85 Rednern und mehr als zwei Dutzend CleanTech-Startups, die vor Investoren und den anderen Gästen ihre Geschäftsmodelle vorstellen werden. Im Vorfeld des EcoSummit 2011 haben wir von CleanThinking.de [...] (feedproxy.google.com) weiter

Viessmann automatisiert den hydraulischen Abgleich

21.3.2011 - Allendorf. Heizungsbauer Viessmann bringt im September 2011 ein Gas-Brennwert-Wandgerät mit einem automatisierten hydraulischen Abgleich auf den Markt. Das Gerät namens Vitodens 300-W ist für den hydraulischen Abgleich mit Einrichtungen zur Volumenstrom- und Differenzdruckmessung sowie einer... (www.enbausa.de) weiter

Sonnenschutz mit "sehr gut" getesteten Folien

21.3.2011 - Die effektive und kostengünstige Lösung gegen Sonnenhitze und schädliche UV-Strahlung Die Tage werden nun wieder länger und die Temperaturen beginnen langsam zu steigen. Und damit auch wieder die Nachfrage nach effektiven Maßnahmen zum Schutz vor Sonnenhitze und schädlicher UV-Strahlung. Mit die (www.openpr.de) weiter

Öffentlichkeitsarbeit: In Zeiten der Energiewende für Kommunen ein Muss

21.3.2011 - Kommunen dürfen sich in ihrer Öffentlichkeitsarbeit der Energiewende nicht verschließen. "Die politische Debatte um einen Ausstieg aus der Atomenergieund einem schnellen Weg zur erneuerbaren Energie wird kein Strohfeuer bleiben", sagt Marion Friedl vom PR-Büro First Class Team in Goppertshofen bei (www.openpr.de) weiter

Uranabbau für atomare Brennstäbe damals - Uranbelastung im Trinkwasser heute?

21.3.2011 - (Filderstadt, 21.03.2011) Die jüngsten, tragischen Ereignisse in Japan bringen auch in Deutschland die stagnierende Debatte um die baldige Abschaltung der Atomkraftwerke wieder in Gang. Die schlimmen Folgen des Tsunami - Unglücks in Japan bewegen die ganze Welt und veranlassen (www.openpr.de) weiter

Technavio: Bedarf für saubere Technologien erhöht Nachfrage nach Miniatur-Solarzellen

21.3.2011 - Technavio erwartet ein weiteres Wachstum des Marktes für Miniatur-Solarzellen ? das geht aus der Studie Globaler Markt für Miniatur-Solarzellen 2010-2014 hervor. Die Studie konzentriert sich auf den amerikanischen, europäischen und asiatisch-pazifischen Raum und zeigt, dass der Markt momentan unter anderem (www.openpr.de) weiter

Neue Materialien für Batterien von Elektrofahrzeugen

21.3.2011 - Karlsruher Institut für Technologie setzt auf völlig neue Materialien (www.oekonews.at) weiter

Kostengünstige Dünnschichtsolarzellen bringen neuen europäischen Effizienzrekord

21.3.2011 - Das Labor für Photovoltaik der Universität Luxemburg hat ein verbessertes Herstellungsverfahren für Kesterit-Solarzellen entwickelt, das nun zu einem europäischen Effizienzrekord von 6,1 Prozent geführt hat. (www.oekonews.at) weiter

Energiepotenzial bei Biogas noch lange nicht ausgeschöpft

21.3.2011 - Mainzer Wissenschaftler suchen nach Mikroorganismen, um die Vergärung von Biomasse in Biogasanlagen zu optimieren (www.oekonews.at) weiter

Hauttest kann ungesunden Lebensstil nachweisen

21.3.2011 - Charité entwickelt neuartiges Verfahren zur Ernährungskontrolle (www.oekonews.at) weiter

Keine Atomkraft in Österreichs Stromnetzen

21.3.2011 - Taten statt Worte- RAUS aus Atom- Eine Ansichtssache von oekonews-Chefredakteurin Doris Holler-Bruckner (www.oekonews.at) weiter

Nach Atomschock: Stiebel Eltron verstärkt Produktion und Vertrieb regenerativer Energiesysteme

21.3.2011 - 'Der neuerliche Ölschock und die dramatischen Ereignisse in der japanischen Atomindustrie werden die ohnehin gesetzlich programmierte energiepolitische Neuausrichtung in Richtung Erneuerbare Energien beschleunigen', ist Rudolf Sonnemann, Vorsitzender der Geschäftsführung des Wärme- und Systemtechnikunternehmens Stiebel Eltron, überzeugt. Die Branche stelle sich darauf ein, den politisch stimulierten Öko-Umbau in den privaten und gewerblichen Energiehaushalten weiter zu beschleunigen. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics: Ausbau der Fertigungsleistung auf über 100 Anlagen im Monat

21.3.2011 - Die centrotherm photovoltaics AG expandiert und investiert angesichts der guten Auftragslage am Stammsitz Blaubeuren. In den nächsten Monaten soll die Produktionsfläche am süddeutschen Standort von aktuell etwa 23.000 Quadratmeter um ein Drittel auf insgesamt rund 31.000 Quadratmeter aufgestockt werden. Der weltweit führende Technologie- und Equipmentanbieter der Photovoltaikbranche produziert in Blaubeuren Schlüsselequipment zur Herstellung von Solarzellen. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien: Vollversorgung braucht aktive Beteiligung aller

21.3.2011 - Unser Energiesystem auf erneuerbare Energiequellen umzubauen, ist eine langfristige Herausforderung. (www.sonnenseite.com) weiter

Baden-Württemberg: "Das Land wird reicher"

21.3.2011 - Katastrophenalarm. Eine atomare Horrormeldung jagt derzeit täglich die  andere. Doch die Atom-Krise bietet auch Chancen. Gute Aussichten dafür,  schneller als öffentlich oft vermutet alle erneuerbaren Energien zu  nutzen. Energien von hier. Sinnvoll 'effizient' eingesetzt, helfen sie  Kosten zu sparen. Und sie bestärken den Wohlstand. Ernst Ulrich von  Weizsäcker: 'Das Land wir reicher und nicht ärmer.'  Erneuerbar elektrisiert. Ein Bericht von Julian Aicher (www.sonnenseite.com) weiter

Gesetze für erneuerbare Energien dringend notwendig

20.3.2011 - Gaswirtschaftsgesetz und Ökostromgesetz könnten Durchbruch für Energieautarkie in Österreich bringen (www.oekonews.at) weiter

100 Prozent Ökostrom sind möglich

20.3.2011 - Stromkennzeichnungsbericht der E-Control zeigt wahren Gesamtstrommix auf - Woher kommt der Strom? (www.oekonews.at) weiter

1. Tag der E-Mobil Rallye: Elektromobilität ist Realität

20.3.2011 - Elektromobilität ist real und die Gegenwart – das zeigt sich derzeit sehr lebendig und plakativ bei der 1. nordeuropäischen E-Mobil Rallye, die heute im dänischen Aabenraa begann und morgen im schleswig-holsteinischen Husum enden wird. Bereits am ersten Rallye-Tag hatten die insgesamt 40 startenden Zwei-Mann-Teams einige knifflige Prüfungen zu bestehen: Wertungsprüfungen etwa die, anders als bei [...] (feedproxy.google.com) weiter

Erneuerbare Energien: Vollversorgung braucht aktive Beteiligung aller

20.3.2011 - Unser Energiesystem auf erneuerbare Energiequellen umzubauen, ist eine langfristige Herausforderung. Sie kann nur gelingen, wenn alle Akteure ? von der Forschung bis zu den Konsumenten ? tatkräftig mitwirken. Erforderlich ist rasches und entschlossenes Ha (www.oekonews.at) weiter

AKWs - JETZT ABSCHALTEN!

20.3.2011 - AktivistInnen hängen 300 Quadratmeter-Transparent an europäisches Atom-Wahrzeichen: 'Schon wieder Tschernobyl' ? EU-Volksabstimmung gegen AKWs! (www.oekonews.at) weiter

Schneller Solarstrom-Ausbau möglich

20.3.2011 - Stromerzeugung aus Solarenergie kann wesentlichen Beitrag zum Systemwandel in der Energieversorgung leisten (www.oekonews.at) weiter

Interview zur E-Mobil Rallye: ?Elektroautos sind keine Klapperkisten mehr!?

19.3.2011 - Derzeit findet die 1. Nordeuropäische E-Mobil Rallye (siehe Hintergrund E-Mobil Rallye) in Schleswig-Holstein bzw. Dänemark statt ? mit einem Team (gemeinsam mit den Fahrern von SKIES & MEADOWS) dabei ist mit THE MOBILITY HOUSE auch ein ?Electric Mobility Operator?, der ?derzeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz- umfassende Dienstleistungen rund um Elektromobilität bietet. Wie das [...] (feedproxy.google.com) weiter

Kleine Fortschritte beim japanischen Atomreaktorunfall

19.3.2011 - Stromleitung verlegt, Wasser soll morgen wieder fließen - mit VIDEO (www.oekonews.at) weiter

Sonnenhäuser: Von Vermietern empfohlen

19.3.2011 - Solarthemen 346: Häusern, die vor allem durch Solarwärmeanlagen beheizt werden, haftet noch immer das Image des Liebhaberstücks für engagierte Ökos an. Zunehmend mehr Mehrfamilienhäuser zeigen allerdings, dass sich Sonnenhäuser wirtschaftlich rechnen und sowohl für Vermieter als auch Mieter vorteilhaft sind. ?Wir kommen nicht aus der grünen Bewegung?, betont Alexander Stockhammer, der Geschäftsführer der Selbsthilfe Salzachkreis Baugenossenschaft [...] (www.solarthemen.de) weiter

Sonnenenergie für die Stadtkasse

19.3.2011 - Solarbundesliga: In Kooperation mit den Solarthemen wird die Messe Intersolar am 10. Juni ein dreistündiges Seminar anbieten, dass sich an Kommunen als - potenzielle - Betreiberinnen von Solarstromanlagen richtet. Aufbauend auf Erfahrungsberichte werden grundsätzliche Aspekte von der Finanzierung, über die Technik bis hin zu Rechtsfragen erläutert. Vertreter von Solarbundesliga-Kommunen werden an der Veranstaltung zum halben [...] (www.solarthemen.de) weiter

KfW weitet kommunale Förderprogramme aus

19.3.2011 - Solarthemen 347: Ab dem 1. April 2011 können alle Gebäude, die einem kommunalen oder sozialen Zweck dienen, mithilfe zinsverbilligter Kredite der bundeseigenen Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) energieeffizient saniert werden. Bislang war die staatliche Förderung auf Schulen, Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, Schulsport- und Schulschwimmhallen sowie Kindergärten beschränkt. Zukünftig können auch alle anderen Nichtwohngebäude der sozialen und kommunalen Infrastruktur [...] (www.solarthemen.de) weiter

Meisterfeier am 25. Juni im Kronprinzenkoog

19.3.2011 - Solarbundesliga: Die Vorbereitungen für die Meisterfeier der Solarbundesliga am 25. Juni in der schleswig-holsteinischen Gemeinde Kronprinzenkoog laufen auf Hochtouren. Rund um die Siegerehrung wird es ein buntes Programm geben, dass neue Erfahrungen, Ansichten und auch Genuss am Meer vermitteln soll. Schon am Freitag wird es das Angebot einer Fahrradtour geben - die natürlich auch an regenerativen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Neue PV-Vergütung zum 1.7. beschlossen

19.3.2011 - Solarthemen 347: Wie geplant hat der Bundestag am 24. Februar die neuen ab 1. Juli geltenden Vergütungen für Solarstrom beschlossen. Am 18. März ist noch einmal der Bundesrat damit befasst, aber ohne noch echten Einfluss nehmen zu können. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in der aktuellen Ausgabe Solarthemen Nr. 347. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Kommunen müssen bald Erneuerbare nutzen

19.3.2011 - Solarthemen 347: Am 24. Februar hat der Bundestag mit den Stimmen der Regierungsparteien im Rahmen des Europarechtsanpassungsgesetzes Erneuerbare Energien eine Änderung des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes beschlossen. Damit müssen Kommunen nun ab dem 1. Juli unter bestimmten Voraussetzungen auch in bestehenden Gebäuden erneuerbare Energien nutzen. Die Opposition stimmte gegen das Gesetz oder enthielt sich, weil die Anforderung aus [...] (www.solarthemen.de) weiter

EEG-Umlage 2011 ist deutlich überhöht

19.3.2011 - Solarthemen 347: Die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) sind bei der Ermittlung der EEG-Umlage deutlich übers Ziel hinaus geschossen. Das hat jetzt das Bundesumweltministerium (BMU) klargestellt. Die Umlage ist von den ÜNB 2011 auf 3,5 Cent/kWh festgelegt worden. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 347. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

PV-Deckel in Frankreich

19.3.2011 - Solarthemen 347: Frankreichs Regierung führt wie erwartet ein Limit für neue Solarstromkraftwerke von 500 MW ein, rechnet aber mit dem Zubau der bis zu dreifachen Leistung. Der Grund: Anlagen mit mehr als 3.000 MW haben bereits eine Zusage. Zugleich werden die Einspeisetarife um 20 Prozent gekürzt. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in der aktuellen Ausgabe Solarthemen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Kollektorzuschuss steigt auf 120 Euro

19.3.2011 - Solarthemen 347: Die Bundesregierung plant, kurzfristig die Förderung für solarunterstützte Heizungsanlagen zu verbessern. Der Fördersatz pro Quadratmeter Solarkollektor soll von 90 auf 120 Euro angehoben werden. Wieder eingeführt werden der Kesseltausch-Bonus und die Förderung von Stückholz-Vergaserkesseln. Die Änderung soll zur Messe ISH in Kraft treten. Nicht nur, dass die Regenerativ-Wärme-Branche in zwei aufeinanderfolgenden Jahren jeweils [...] (www.solarthemen.de) weiter

Pelletskessel explodiert im Kindergarten

19.3.2011 - Solarthemen 347: In einem Kindergarten in Waxweiler, Rheinland-Pfalz, hat es eine Verpuffung in einem 80-kW-Pelletkessel gegeben. Bei der Ursachenforschung sind die neuartigen pelprotec-Pellets von Firestixx in Verdacht geraten. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in der aktuellen Ausgabe Solarthemen Nr. 347. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

PV-Anlage mieten statt Dach verpachten

19.3.2011 - Solarthemen 347: Der Landesverband Franken der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie und die städtische ?Solar initiative Nürnberg? stellen die Idee vor, Solaranlagen von einem PV-Investor zu mieten. Durch die Nutzung des selbst erzeugten Stroms sei dieser völlig neue, vom DGS-Landesverband Franken entwickelte Ansatz ein Gewinn für Investor wie Dachbesitzer, meint Stefan Seufert von der DGS. Den vollständigen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Energiebau solarisiert die UNEP

19.3.2011 - Solarthemen 347: Die Energiebau Solarstromsysteme GmbH installierte für die Umweltorganisation der Vereinten Nationen (UNEP) eine PV-Anlage. Das 515 Kilowatt starke Kraftwerk auf dem Dach des Hauptquartiers der UNEP in Nairobi macht das Gebäude zum ersten klimaneutralen Bürogebäude Afrikas. Verbaut wurden von einem deutsch-afrikanischen Team Wechselrichter von SMA und Module von Schott. Auf den Internetseiten können wir [...] (www.solarthemen.de) weiter

Aus Beck und S&F wird Belectric

19.3.2011 - Solarthemen 347: Unter dem Namen ?Belectric? treten ab sofort drei Firmen auf, die bislang schon gemeinsam im Photovoltaik-Zentrum Kolitzheim sitzen. Rechtlich bleiben die Beck-Firmen getrennt, nur die Namen ändern sich: Aus dem PV-Kraftwerksentwickler Beck Energy GmbH wird die Belectric Solarkraftwerke GmbH. Die Dachanlagenfirma S&F Umwelttechnik GmbH heißt jetzt Belectric PV-Dachsysteme GmbH. Der Komponentenhändler Blitzstrom GmbH [...] (www.solarthemen.de) weiter

Bayern will Biogas-EEG beeinflussen

19.3.2011 - Solarthemen 347: Der bayerische Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (CSU) kündigte an, bei der Überarbeitung der Biogas-Paragrafen im EEG wolle Bayern ein gehöriges Wort mitreden. Laut Minister Brunner werde Bayern ?Schwerpunkte pro kleinere Anlagen und ganz eindeutig Richtung Güllenutzung? setzen. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in der aktuellen Ausgabe Solarthemen Nr. 347. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Bosch erneuert Angebot für Aleo

19.3.2011 - Solarthemen 347: Nach der Teilübernahme im Sommer 2010 hält Bosch jetzt 82 Prozent am PV-Modulhersteller Aleo, nachdem die Gruppe weitere Anteile an der aleo solar AG erworben hatte. Bosch bietet allen anderen Aleo-Aktionären jetzt die Übernahme ihrer Anteile zum Preis von 22 Euro pro Aktie an, was 26 Prozent über dem Durchschnittskurs (Xetra) der vergangenen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Bürger halten Merkels Wandel in der Atompolitik für Wahlkampfmanöver

19.3.2011 - Deutschlandtrend im ARD-Morgenmagazin: Die große Mehrheit der Deutschen (68%) hält die Aussetzung der Laufzeitverlängerung von Angela Merkel für reines Wahlkampfmanöver. (www.sonnenseite.com) weiter

Wann kommt die längst überfällige vollständige Atomhaftpflicht-Versicherungspflicht?

19.3.2011 - Das ?Not-Abschalten? der ältesten sieben Atomkraftwerke ist gut und war längst überfällig. Eine Meinung von Frank Winkler (www.sonnenseite.com) weiter

WAZ: Gelsenwasser fordert Stopp der Erdgas-Bohrungen

19.3.2011 - Gelsenwasser, der größte Wasserversorger Deutschlands, fordert den sofortigen Stopp der geplanten Erdgas-Probebohrungen in NRW. (www.oekonews.at) weiter

Kontamination von Fischen als Folge des Reaktorunglücks in Japan?

19.3.2011 - Deutsche Wissenschaftler beobachten die Lage (www.oekonews.at) weiter

Protest erfolgreich: Deutscher Bundesrat stoppt Gentechnik im Saatgut

19.3.2011 - Aktion von Campact und Save Our Seeds bewegt die Ministerpräsidenten: Klare Mehrheit gegen Gentechnik im Saatgut / 64.000 Unterschriften in acht Tagen (www.oekonews.at) weiter

Ökodörfer - Pionierprojekte nachhaltiger Lebensstile

19.3.2011 - Teilern und Sparern gehts gut! Sie haben Zeit, frische Luft und Freunde und machen was sie wirklich wollen. (www.oekonews.at) weiter

Weltwassertag 2011: Saubere Analyse von Trinkwasser sorgt für mehr Lebensqualität

18.3.2011 - Heraeus hilft mit ultravioletten Technologien Trinkwasser zu analysieren und zu reinigen - Sauberes Wasser ist Menschenrecht ?Wasser für urbane Räume? ? so lautet das Thema des Weltwassertages 2011, den die Vereinten Nationen (UN) jährlich am 22. März durchführen. Da Trinkwasser (www.openpr.de) weiter

Heizölpreis 18. März: Teures Finale einer turbulenten Woche

18.3.2011 - LEIPZIG. (Ceto) An den Rohölmärkten geht eine turbulente Woche unter großen spekulationsbedingten Schwankungen zu Ende. Zwischen den höchsten und niedrigsten Notierungen der US-Sorte WTI liegen sieben Dollar Unterschied, bei Nordseeöl (Brent) sind es sogar zehn Dollar. Besonders die Nachrichten aus Japan, (www.openpr.de) weiter

2. April 2011: Tag der offenen Baustelle bei Concepta Haus in Berlin Alt Hohenschönhausen

18.3.2011 - Berlin. Für eingefleischte Berliner ist das eigene Haus mitten in ihrer City wohl die Krönung absoluter Lebensqualität. Die Annehmlichkeiten des eigenen Hauses im angestammten Kiez und in Verbindung mit allem, was man für das Familienleben an Infrastruktur und abwechslungsreicher Freizeitgestaltung (www.openpr.de) weiter

Klima-Bündnis zum Internationalen Tag des Waldes am 21. März: Wälder sind mehr als ein Kohlenstoffspeicher

18.3.2011 - Der Schutz der Regenwälder als Beitrag zum Klimaschutz ist ein zentrales Ziel im Klima-Bündnis. Es ergänzt die Anstrengungen der europäischen Kommunen zur Reduktion von CO2-Emissionen auf lokaler Ebene. Die Tropenwälder leisten als Kohlenstoffspeicher einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des Weltklimas. (www.openpr.de) weiter

Erfolgreicher Start der Facebook-Seite von 123energie

18.3.2011 - Informationsangebot und Gesprächsplattform auf der 123energie Facebook-Seite findet großen Anklang / Reger Pinnwand-Dialog innerhalb der ersten zwei Monate Ludwigshafen, 17. März 2011 ? Auf der seit Anfang des Jahres gestarteten Facebook-Seite von 123energie können sich Kunden und Energieinteressierte über das (www.openpr.de) weiter

Erstes ganzheitlich konzeptioniertes Elektrofahrzeughaus Deutschlands eröffnet in Freiburg

18.3.2011 - Die Markteinführung der Elektrofahrzeuge ist im Gange. Nicht erst seit Fukushima ist klar: Elektromobilität macht nur Sinn, wenn der benötigte Strom via zusätzlicher erneuerbarer Energien bereitgestellt wird. Kann die Dualität dieser Entwicklungsstränge nicht realisiert werden, könnte diese Zukunftstechnologie, die mit so viel (www.openpr.de) weiter

Keitlinghaus Umweltservice kooperiert mit Next-Kraftwerke GmbH

18.3.2011 - Keitlinghaus Umweltservice und Next Kraftwerke GmbH bündeln im Rahmen einer Kooperation ihre Aktivitäten auf dem deutschen Strommarkt. Der Anspruch an dessen Flexibilität ist durch den rasanten Zubau erneuerbarer Energien in den letzten Jahren stark gestiegen. Biogasanlagen sind aufgrund ihrer Fähigkeit zur (www.openpr.de) weiter

Intensiv-Seminar: "Der erfolgreiche Energieeffizienzmanager" 26. ? 27. Mai 2011 in Dortmund

18.3.2011 - Die Energieverschwendung als Folge des wirtschaftlichen Aufschwungs geht weiter. Fachleute beklagen eine Tendenz zur Vernachlässigung von Energieeffizienzthemen. Sie wissen aber auch: Energieeffizienz kann hel-fen, die nächste Krise besser zu bestehen und darf deshalb gerade jetzt nicht vernachlässigt werden. Das Intensiv-Seminar ?Der (www.openpr.de) weiter

Rohöl bis zu fünf Dollar teurer als gestern

18.3.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Der Aufwärtstrend der Rohölpreise hält an. Gegenüber den gestrigen Tagestiefs legten sowohl US-Leichtöl als auch Nordseeöl um fünf Dollar auf 116 bzw. 103 Dollar zu. Die Nachrichtenlage aus den internationalen Brennpunkten spricht dafür, dass diese Richtung anhält. So hat (www.openpr.de) weiter

centrotherm photovoltaics setzt auf den Wachstumsmarkt Indien

18.3.2011 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) verstärkt ihre Präsenz in Asien mit einer eigenen Tochtergesellschaft in der indischen Wirtschaftsmetropole Bangalore. Mit diesem Schritt baut der weltweit führende Technologie- und Equipmentlieferant der Photovoltaik-Branche seine Vertriebs- und Serviceaktivitäten in dem Wachstumsmarkt Indien aus. (www.solarportal24.de) weiter

BSW-Solar: Schneller Solarstrom-Ausbau ist möglich

18.3.2011 - Nach Auffassung des Bundesverbands Solarwirtschaft ist der Systemwandel weg von fossilen und nuklearen Energieträgern hin zu einer hundertprozentigen dezentralen Energieversorgung auf der Basis Erneuerbarer Energien schneller möglich, als dies häufig dargestellt wird. Dies gilt insbesondere auch für den Ausbau der Photovoltaik, der eine bedeutende Rolle im zukünftigen Energiemix zukommen wird. (www.solarportal24.de) weiter

Bürger halten Merkels Wandel in der Atompolitik für Wahlkampfmanöver

18.3.2011 - Die große Mehrheit der Deutschen (68 Prozent) hält die Aussetzung der Laufzeitverlängerung von Angela Merkel für reines Wahlkampfmanöver. Nur jeder vierte Bürger (26 Prozent) hält das dreimonatige Atom-Moratorium für einen glaubwürdigen Kurswechsel der Union. Dies ergab der neuste Deutschlandtrend im ARD-Morgenmagazin. (www.solarportal24.de) weiter

ALTUS AG: Baubeginn für Mittelhessens größte Biogasanlage ? Erneuerbare Energie für 3.000 Haushalte

18.3.2011 - Karlsruhe, 17. März 2011. Am Mittwoch, den 16. März 2011 erfolgte im hessischen Ebsdorfergrund, Landkreis Marburg-Biedenkopf, der erste Spatenstich für die größte Biogasanlage der Region: Rund 3.000 Haushalte können Anfang nächsten Jahres umweltfreundlich mit Energie und Wärme versorgt werden. Die Bauherrin (www.openpr.de) weiter

?Noch stärkere Nutzung der Kohle in NRW würde geplantes Klimaschutzgesetz ad absurdum führen?

18.3.2011 - LEE: ?In Nordrhein-Westfalen endlich Schalter auf ´Vorfahrt für Erneuerbare Energien´ umlegen? Lippstadt, 18. März 2011: Vor dem Hintergrund der Ereignisse in Japan und der daraus resultierenden innenpolitischen Debatte zur Zukunft der Energieversorgung, verwahrt sich die Landesarbeitsgemeinschaft Erneuerbare Energie in Nordrhein-Westfalen (LEE) (www.openpr.de) weiter

NABU-Tipps für eine private Energiewende weg vom Atomstrom!

18.3.2011 - Angesichts der entsetzlichen Atomkatastrophe in Japan fragen sich auch in Deutschland viele Bürgerinnen und Bürger, was sie selbst tun können, um eine für Mensch und Umwelt vernünftige Energiewende zu unterstützen. Der Naturschutzbund Deutschland (NABU): 'Die wichtigste und beste Brückentechnologie für die schnellstmögliche Umstellung auf Ökostrom und den Ausbau der erneuerbaren Energien ist keineswegs die Atomkraft, sondern vielmehr eine verbesserte Energieeffizienz und das Energiesparen.' Der NABU gibt Tipps, was man tun kann. (www.solarportal24.de) weiter

Deutschlandtrend im ARD-Morgenmagazin: Bürger halten Merkels Wandel in der Atompolitik für Wahlkampfmanöver

18.3.2011 - Bürger glauben nicht an glaubwürdigen Kurswechsel (www.oekonews.at) weiter

Grüne warnen vor Mittelkürzung bei Sanierung

18.3.2011 - Berlin. Nach Informationen von Daniela Wagner, Sprecherin für Wohnungspolitik der Bundestagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen, stehen laut Eckwertepapier für 2012 nur noch etwas über 50 Millionen Euro für verbilligte Kredite im Rahmen des CO2-Gebäudesanierungsprogramms bereit. Das Eckwertepapier... (www.enbausa.de) weiter

DLR und das Australian Solar Institute vereinbaren Forschungskooperation

18.3.2011 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und das Australian Solar Institute (ASI) haben eine Forschungskooperation auf dem Gebiet der konzentrierenden Solartechnik vereinbart. Der Einsatz der Technik eignet sich vor allem in Regionen mit hoher Sonneneinstrahlung, zu denen weite Teile Australiens gehören. 'Diese jüngste Initiative wird Australiens beste Solarforscher mit denen in Deutschland zusammenbringen, um den technologischen Durchbruch zu forcieren, der notwendig ist, damit Solarenergie künftig in Australien, Deutschland und überall auf der Welt eine zukunftsfähige und nachhaltige Energiequelle wird', so der australische Wissenschaftsminister Kim Carr. (www.solarportal24.de) weiter

Klimadetektive in der Schule - erfolgreiche Broschüre neu aufgelegt

18.3.2011 - 'Wie können wir verantwortungsvoll mit Energie umgehen und gleichzeitig das Klima schützen?' Mit der Broschüre 'Klimadetektive in der Schule' können Lehrer/innen und Schüler/innen Antworten auf diese Frage suchen und selber ein Teil der Lösung werden. Nach nur 14 Monaten war die I. Auflage der Broschüre vergriffen, jetzt ist die II. Auflage verfügbar. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik kann Atomstromimport ersetzen

18.3.2011 - Hans Kronberger (PVA): Sonnenstrom ist im Verhältnis relativ billig. (www.sonnenseite.com) weiter

Heizölpreis 17. März: Jahreshoch allmählich in Sicht

17.3.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölpreise setzen ihren Vormarsch fort. Im Tagesverlauf kletterten die Kosten für ein Barrel US-Leichtöl und Nordseeöl um jeweils zwei Dollar gegenüber heute Morgen. WTI lag am Nachmittag demnach bei 100 Dollar; Brent bei 113 Dollar. Die Überwindung (www.openpr.de) weiter

Planung und Vorbereitung der KWF-Tagung 2012 bereits in vollem Gange

17.3.2011 - Expertengruppe bereitet Fachexkursionen vor Am 10. März fand in der KWF-Zentralstelle in Groß-Umstadt ein Expertengespräch zur fachlich-inhaltlichen Vorbereitung der 16. KWF-Tagung (13.-16. Juni 2012 in Bopfingen, Ostalb) statt. Dabei wurden die Themen für die Fachexkursionen im Rahmen der KWF-Tagung festgelegt und (www.openpr.de) weiter

Sicherheitsstandards bei Kernkraftwerken: Multiple Gefahren stärker berücksichtigen

17.3.2011 - In den Sicherheitsstandards der Kernkraftwerke sollten nach Ansicht der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau multiple Gefährdungen, die kurz aufeinander folgen können, stärker berücksichtigt werden. In Japan hatte zunächst ein Erdbeben und ein anschließender Tsunami zu einer Nuklearkatastrophe geführt. Mehrere Explosionen beschädigten die bauliche (www.openpr.de) weiter

Atomparteien: Ja oder Nein?

17.3.2011 - Die panikartigen Reaktionen der Bundeskanzlerin auf die Fukushima-Katastrophe machen deutlich: Der Physikerin im Kanzleramt fürchtet sich mehr vor dem Machtverlust als vor der Atomkraft. Bis vor wenigen Tagen waren die die deutschen AKW nach Meinung der Bundeskanzlerin ?die sichersten der Welt?. Mit dieser Begründung wollte sie unbedingt  längere AKW-Laufzeiten. Jetzt aber will dieselbe Kanzlerin sofort sieben AKW abschalten, um ihre Sicherheit zu überprüfen ? obwohl Deutschland weder von einem Tsunami noch von einem Erdbeben heimgesucht wurde. (www.sonnenseite.com) weiter

Präsidentschaft der Alpenkonvention: Schweiz übernimmt von Slowenien

17.3.2011 - Zusammenarbeit der alpenweit tätigen Akteure soll gestärkt werden- Anliegen des Alpenraumes in Europa brauchen mehr Gehör (www.oekonews.at) weiter

agaSAAT Beize MANAGER®: Alternative zur Bekämpfung von Drahtwürmern?

17.3.2011 - Drahtwürmer gehören zu den landwirtschaftlichen Schädlingen, die sehr große Schäden an jungen Maispflanzen anrichten. Daher ist deren Bekämpfung gerade zur Aussaat ein wichtiges Thema in der Landwirtschaft. Derzeit prüft die agaSAAT Maishandelsgesellschaft, ob die Beize MANAGER® nicht nur ertragssteigernd, sondern (www.openpr.de) weiter

VC News: ABB investiert in Novatec Solar

17.3.2011 - Der Technologiekonzern ABB, wichtiger Konkurrent von Siemens, General Electric und Alstom, hat eine 35-prozentige Beteiligung am in Karlsruhe ansässigen CleanTech-Unternehmen Novatec Solar erworben. Novatec Solar ist Spezialist für konzentrierende Solarthermie. Das Investment beinhaltet nach Angaben der beiden Unternehmen die Option, 100 Prozent an Novatec Solar zu erwerben und eine Kooperationsvereinbarung für zukünftige solarthermische Kraftwerksprojekte. Finanzielle [...] (feedproxy.google.com) weiter

Toll! - Einfach mal abschalten

17.3.2011 - Ein Video zum Thema Atomkraft in Deutschland- einfach genial (www.oekonews.at) weiter

Der Atomausstieg in Europa muss heute beginnen

17.3.2011 - Die immer bedrohlicher werdende Atomkatastrophe in Japan und die dadurch ausgelöste Debatte über die Sicherheit von AKWs stellt auch die Energiepolitik der EU in Frage. (www.oekonews.at) weiter

E.ON fördert auch KWK von Vaillant, Brötje, Remeha

17.3.2011 - Frankfurt. Der Energieriese E.ON setzt auf den Erfolg der Kraft-Wärme-Kopplung in Ein- und Zweifamilienhäusern. Auf der weltgrößten Fachmesse für Heizungs-, Klima- und Sanitärtechnik ISH 2011 in Frankfurt haben E.ON und Viessmann einen Kooperationsvertrag zur Förderung der neuen Technik... (www.enbausa.de) weiter

Bosch Thermotechnik setzt auf Hybridgeräte

17.3.2011 - Frankfurt. Buderus hat auf der ISH ein Hybrid-System zur Wärmeerzeugung präsentiert, das eine Luft-/Wasser-Wärmepumpe mit Split-Technologie und einen konventionellen, mit einem Energie-Management-System (EMS) ausgestatteten Wärmeerzeuger kombiniert. Das Besondere an dem bivalenten System ist laut... (www.enbausa.de) weiter

Perfekte Wärmedämmung von Fenstern, Fassaden und Heizkörpernischen

17.3.2011 - Das renommierte Unternehmen Aluthermic sorgt dafür, das Fenster und Türen durch einen einfachen Umbau wieder winddicht und auch schallgeschützt sind, auch die U-Werte gleichen denen von neuen Fenstern. Rahmenkonstruktionen nicht entkoppelter Fenster-Profile aus Alu werden nachträglich isoliert. So werden eine exzellente (www.openpr.de) weiter

Natur ist nicht immer Natur pur: Vermeintliche Natur- und Bio-Kosmetika können Chemikalien enthalten

17.3.2011 - Frankfurt am Main, 16. März 2011 ? Naturkosmetik ist im Trend, sie dient der Verschönerung und Pflege des menschlichen Körpers mittels Wirkstoffen aus der Natur. Haut- und umweltfreundliche Rohstoffe sollen unsere natürlichen Hautfunktionen anregen und unterstützen. Neben der Verwendung von (www.openpr.de) weiter

"Von Buchholz soll ein Signal ausgehen" - Gemeinde soll beim Strombezug auf regenerative Energien setzen

17.3.2011 - Buchholz/Aller. Buchholz soll beim eigenen Strombezug für gemeindliche Einrichtungen und der Strassenbeleuchtung auf regenerative Energien setzen und auf Atomstrom verzichten. Dies schlägt Bürgermeister Björn Gehrs (SPD) dem Gemeinderat in einem Antrag vor. "Es ist nur folgerichtig und konsequent, (www.openpr.de) weiter

Rohöl: Konflikte festigen Preise

17.3.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölpreise ziehen unter einigen Schwankungen weiter an. Im Frühhandel kostete das Barrel US-Leichtöl (WTI) 99 Dollar; Nordseeöl (Brent) stieg auf 112 Dollar. Aktuelle fundamentale Daten stehen dabei nach wie vor im Hintergrund. Die Anleger schauen dagegen besonders auf (www.openpr.de) weiter

Der Tagesspiegel: Widerstand in der FDP gegen AKW-Abschaltung

17.3.2011 - Einen Tag nach der energiepolitischen Wende der Bundesregierung regt sich in der FDP Kritik. Der Wirtschafts- und Finanzpolitiker der Fraktion Hermann Otto Solms nannte die Schließung der sieben ältesten Kernkraftwerke für drei Monate einen 'großen Fehler'. Dafür gebe es 'keine objektive Notwendigkeit', sagte Solms dem Berliner 'Tagesspiegel' am Mittwoch. (www.solarportal24.de) weiter

Die alten Meiler brauchen wir nicht

17.3.2011 - Warum Atomkraft uns in die Sackgasse führt und welcher Alternative die Zukunft gehören muss, dazu nimmt Dirk U. Hindrichs, geschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter der Schüco International KG, Stellung. Er ist von der Notwendigkeit der Erneuerbarer Energien überzeugt und kritisiert, dass die günstigen Energiepreise für Kernenergie ohne die Kosten für die Entsorgung und angemessene Versicherungskosten im Schadensfall hochgelobt werden. Hindrichs stellt klar, dass Häuser schon heute mit Photovoltaik und Wärmepumpen einen sehr großen Anteil der Energiebilanz decken können. (www.solarportal24.de) weiter

Libyen oder Japan

17.3.2011 - Soll die Bewältigung des atomaren Super-GAU´s in Japan wirklich einer privaten Betreiberfirma überlassen bleiben? (www.oekonews.at) weiter

Rasches Handeln für mehr Erneuerbare Energie und Energieeffizienz notwendig

17.3.2011 - Katastrophe in Japan ist trauriges Beispiel für Wichtigkeit der raschen Weichenstellung in der Energiepolitik (www.oekonews.at) weiter

Verbraucher wollen Steuernachlass bei Sanierung

17.3.2011 - Frankfurt/Main. Auf der ISH 2011 kam bei den Herstellern die Botschaft aus dem Umweltministerium in Berlin gut an, dass es für zahlreiche Maßnahmen mehr Geld aus dem Marktanreizprogramm gibt. Man wünsche sich jedoch vor allem eine Verstetigung der Mittel, so die Botschaft der Branche nach Berlin.... (www.enbausa.de) weiter

Solarthermie ist eine lohnende Investition

17.3.2011 - Solares Heizen und Warmwassererzeugung mit Sonnenenergie sind in Deutschland finanziell attraktiv, wie der vom Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) vorgestellte Wirtschaftlichkeitsrechner zeigt. Selbst beim konservativen Vergleich mit der reinen Erdgas-Variante rentiert sich die Investition in eine Solarthermie-Anlage zur Heizungsunterstützung mit bis zu 4,6 Prozent. Die Anschaffung einer Solarthermie-Anlage zur Warmwassererzeugung spielt bis zu knapp 7 Prozent ein. (www.solarportal24.de) weiter

BSW-Solar begrüßt neue Solarthermie-Förderung

17.3.2011 - Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) begrüßt die Zusage von Bundesumweltminister Norbert Röttgen, den Umstieg auf solares Heizen ab sofort mit aufgestockten Mitteln zu fördern. 'Die sehr attraktiven Förderbedingungen sind für Eigenheimbesitzer mit Modernisierungsbedarf im Heizungskeller ein klares Signal, jetzt auf solares Heizen umzusteigen', sagt Helmut Jäger, Vizepräsident des Bundesverbands Solarwirtschaft. (www.solarportal24.de) weiter

Kostengünstige Dünnschichtsolarzellen: Neuer europäischer Effizienzrekord

17.3.2011 - Europäische Wirkungsgrad-Rekord von 6,1 Prozent bei Dünnschicht-Solarzellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Baustart Solarpark Heckfeld

16.3.2011 - Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie erfolgt heute der offizielle Baubeginn des Solarparks (1,9 MWp) im baden-württembergischen Main-Tauber-Kreis. Dornach b. München. Die Megawatt-Anlage entsteht bei Lauda-Königshofen in Baden-Württemberg. Auf einer ehemaligen Bauschuttdeponie und seitlich entlang der Autobahn A 81 werden hier, nach (www.openpr.de) weiter

Mp-tec befürwortet beschleunigten Atomausstieg

16.3.2011 - Bundesregierung muss dauerhafte Konsequenzen aus Atomkatastrophe ziehen (Eberswalde, 16.03.2011) Das Eberswalder Solarsystemhaus Mp-tec ist bestürzt über die Auswirkungen der atomaren Katastrophe in Japan. "Wir richten unser tiefstes Mitgefühl an alle Menschen, die betroffen sind und verfolgen die Entwicklung mit Entsetzen", so (www.openpr.de) weiter

Automatisierter Datenabgleich spart Lieferanten bares Geld

16.3.2011 - Informationen aus UTILMD-Meldungen (E03, E06) werden automatisch verarbeitet Bislang kann die Abgleichliste (E06), die einmal monatlich vom Netzbetreiber an den Lieferanten geschickt wird und alle im Folgemonat aktiven Lieferstellen enthält, vielerorts nicht automatisiert verarbeitet werden. Die Überprüfung erfolgt in der Regel (www.openpr.de) weiter

Reisinger Solartechnik vertreibt Samsung-Module auf europäischem Markt - Zusammenarbeit auf höchstem Niveau

16.3.2011 - Der bayerische Großhändler Reisinger Solartechnik wird ab sofort den europäischen Markt mit den Photovoltaik-Produkten von Samsung Electronics versorgen. Als Ansprechpartner für Europa vertreibt Reisinger Solartechnik die monokristallinen Samsung-Hochleistungsmodule in der Leistungsklasse von 238 bis 250 Wp ? ausschließlich mit Plus-Toleranzen. Samsung, (www.openpr.de) weiter

Energie sparen und die Umwelt schonen - Solaranlagen werden mit einer staatlichen BAFA Förderung von 90 Euro pro qm Kollektorfläche gefördert

16.3.2011 - Schon seit vielen Jahren hat sich das renommierte Unternehmen Bosswerk einen hervorragenden Ruf bei Kunden und in Fachkreisen im Bereich von Solaranlagen erarbeitet. Die Gewinnung von Wärme aus Sonnenenergie zu bezahlbaren Preisen, das ist das Anliegen von Bosswerk. Volkssolaranlagen werden (www.openpr.de) weiter

ThomasLloyd: ?Gutes tun und gleichzeitig Geld verdienen ist der beste Weg?

16.3.2011 - Man mag Atomenergie oder Kernkraft, wie es beschwichtigend gerne genannt wird, über die nächsten Jahre als Zwischenlösung noch akzeptieren. “Eine Lösung, die wir über Generationen weitergeben wollen, ist dies sicher nicht”, erklärt Klaus-Peter Kirschbaum, Head of Private Wealth Management bei der ThomasLloyd Group. Sehr früh hat der international tätige Finanzdienstleister eine Ausrichtung im Hinblick auf [...] (feedproxy.google.com) weiter

Wer ist schuld an der Katastrophe in Japan?

16.3.2011 - Die Politiker, die Lobbies oder gar jeder von uns? Ein Ausstieg aus der Atomkraft ist leicht gemacht - durch einen Umstieg auf einen Ökostromanbieter. Eine Ansichtssache von oekonews-Herausgeber Lukas Pawek (www.oekonews.at) weiter

Unsicherheit an den Ölmärkten

16.3.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölpreise schwanken weiter deutlich unterhalb der Werte der Vorwochen. Im heutigen Frühhandel kostete das Barrel US-Leichtöl (WTI) 109 Dollar; US-Leichtöl (WTI) 98 Dollar. Analysten zufolge agieren die Anleger derzeit zurückhaltend und scheuen angesichts der ungewissen Lage in (www.openpr.de) weiter

maxx-solar spendet Strom für eine ganze Gemeinde ? Photovoltaikanlage in Kapstadt feierlich eingeweiht

16.3.2011 - Kapstadt/Waltershausen. Nach sechs Monaten Planung und Installation wurde am gestrigen Mittwoch die Photovoltaikanlage in Philippi/Kapstadt mit allen Ehren eingeweiht. Unter den rund 100 Gästen befanden sich nicht nur Vertreter der Sponsoren Bosch Solar Energy AG und maxx-solar & energie (www.openpr.de) weiter

ANTARIS SOLAR und Ecomerchant begründen Partnerschaft zur Förderung der Photovoltaik-Nutzung in Großbritannien

16.3.2011 - Der deutsche Solartechnologieanbieter ANTARIS SOLAR kooperiert in einer strategischen Partnerschaft mit dem britischen Unternehmen Ecomerchant. Das dem britischen Baukonzern Burdens Ltd. angehörende Unternehmen ist Spezialist für ökologische und nachhaltige Bauprodukte. Durch die strategische Partnerschaft soll die Verbreitung der PV-Nutzung in (www.openpr.de) weiter

WINAICO präsentiert neues Modul für Kleinanlagen

16.3.2011 - Creglingen, 16. März 2011 ? Die WINAICO Deutschland GmbH, Tochtergesellschaft des taiwanesischen Modulherstellers Win Win Precision Technology Co., Ltd., bietet ihren Partnerbetrieben ab sofort eine Produktneuheit an: das polykristalline 6x8 Zellen Modul der WSP-Serie. Es ist in den Leistungsklassen von (www.openpr.de) weiter

Merlin baut in ganz Deutschland hochwertige Schwedenhäuser. Ein Holzhaus von Merlin ist immer etwas ganz besonderes

16.3.2011 - Holz sorgt für ein natürliches, angenehmes Raumklima und strahlt viel Geborgenheit und Wärme aus. Die gestalterischen Möglichkeiten mit Holz sind nahezu unendlich. Auch eine Feng Shui Ausrichtung des neuen Hauses lässt sich ganz einfach realisieren. Kunden, die eine Stein- oder Putzfassade (www.openpr.de) weiter

Das Solarzentrum Thüringen startet mit einer neuen Internetpräsenz ins Jahr 2011

16.3.2011 - Hermsdorf, 16.03.2011 ? Das Solarzentrum Thüringen startet mit einer neuen Internetpräsenz ins Jahr 2011. Eine neu konzipierte Internetseite in neuem Design und interessanten Inhalten. Eigenheimbesitzer, Unternehmen, kirchliche Träger, Landwirte und Kommunen werden benutzerfreundlich durch die neu gestalteten Seiten begleitet. Sie (www.openpr.de) weiter

WAB Mitgliedsunternehmen weiter erfolgreich - Stärkung der Region und der Offshore-Windenergie Branche

16.3.2011 - Windenergie-Agentur Bremerhaven/Bremen e.V. (WAB)... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Die Arktis steht vor einem Rekordverlust an Ozon

16.3.2011 - Arktisweite Messungen belegen rasanten Abbau während der vergangenen Tage. Ungewöhnlich tiefe Temperaturen im Bereich der arktischen Ozonschicht führen dort aktuell zu einem rasanten Abbau von Ozon. Die Arktis steuert deshalb auf einen Rekordverlust des Spurengases zu, das die Erdoberfläche vor der ultravioletten Strahlung der Sonne schützt. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar News: Heliatek erwirbt zwei Messtechnik-Systeme der Dr. Schenk GmbH für OPV-Fertigungslinie

16.3.2011 - Die in Dresden ansässige Heliatek GmbH, ein Technologieführer im Bereich organischer Solarzellen, hat sich für die Messtechniklö­sung SolarInspect RollToRoll der Dr. Schenk GmbH für ihre OPV-Fertigungslinie entschieden. Die Auslieferung und Integration der beiden Messtechniksysteme in die erste Fertigungslinie in Dresden sind für Mitte 2011 geplant. Die hochflexiblen organischen Solarzellen von Heliatek werden in einem Rolle-zu-Rolle-Verfahren [...] (feedproxy.google.com) weiter

Vorschau Eco11: 26 CleanTech-Startups und 87 Redner

16.3.2011 - Kommende Woche findet ein Gipfeltreffen der Green Economy im Herzen Berlins statt: Hochkarätige Referenten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft tragen Ihren Beitrag zum Gelingen des EcoSummit 2011 bei – und wollen ebenfalls einen Beitrag leisten zum dringend notwendigen Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft hin zu einer “Smart Green Economy”. Saubere Technologien und CleanTech spielen hierbei [...] (feedproxy.google.com) weiter

Photovoltaik-Förderaktion 2011: Wichtige Termine fixiert

16.3.2011 - Förderaktion läuft demnächst an!! (www.oekonews.at) weiter

GIH fordert konsequenten Ausbau der Erneuerbaren

16.3.2011 - PRESSEMITTEILUNG Stuttgart; den 15. März 2011 Katastrophe in Japan muss Wende im politischen Umweltbewusstsein einläuten Der GIH, Gebäudeenergieberater des Handwerks und Ingenieure, als größter unabhängiger Energieberaterverband in Deutschland und in Europa, fordert mit allem Nachdruck, jetzt konsequent auf den Ausbau der erneuerbaren Energien (www.openpr.de) weiter

Fukushima außer Kontrolle

16.3.2011 - Die Lage im Katastrophen-Atomkraftwerk Fukushima in Japan ist vollkommen ausser Kontrolle. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroauto News: Peugeot iOn überzeugt beim Crashtest

16.3.2011 - Das Elektroauto Peugeot iOn hat beim EuroNCAP-Crashtest mit vier von fünf möglichen Sternen ein hervorragendes Ergebnis erreicht. Dabei erzielte das vollelektrische, viersitzige Serienmodell beim Schutz erwachsener Insassen 73 Prozent, beim Kinderschutz 78 und beim Fußgängerschutz 48 Prozent der möglichen Punkte. Die Bewertung der Sicherheits-Assistenzsysteme an Bord floss mit 86 Prozent in die Beurteilung ein. Laut [...] (feedproxy.google.com) weiter

Europäische Energiepolitik ist einer Neubewertung zu unterziehen

16.3.2011 - EU-Unterausschuss des Parlaments diskutiert EU-Energiestrategie 2020 (www.oekonews.at) weiter

Österreicher berät Amerika im Ernährungsbereich und beeindruckt mit neuer österreichischer Küche

16.3.2011 - Die 'Goldene Cloche' für Kurt Gutenbrunner, Spitzenkoch in New York (www.oekonews.at) weiter

Schweiz denkt zum Thema Atomkraft um

16.3.2011 - Vorerst keine neuen Atomkraftwerke- andere Strompoliti notwendig (www.oekonews.at) weiter

Fenstermodernisierung muss nicht an mangelnder Liquidität scheitern

16.3.2011 - Allerdings ist es aufgrund bestehender Kredite oder mangelnder Liquidität nicht immer möglich, eine solche Umbaumaßnahme aus freien Mitteln zu finanzieren. Dies führt oftmals dazu, dass längst überfällige Modernisierungsmaßnahmen aufgeschoben werden. Darunter leidet die Umwelt, aber auch das Portemonnaie des Hausbesitzers. Aus (www.openpr.de) weiter

Woche der Sonne läutet vom 6. bis 15. Mai bundesweit die Solarsaison ein

16.3.2011 - Solarbegeisterte können sich auch in diesem Jahr vom 6. bis 15. Mai mit eigenen Veranstaltungen an der 'Woche der Sonne' beteiligen. Die Aktionswoche wird 2011 bereits zum fünften Mal vom Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) als zentrales Ereignis zum Start der Solarsaison organisiert. Ziel der bundesweiten Kampagne ist, das öffentliche Interesse für die Solarenergie zu steigern und allen Interessierten die Gelegenheit zu geben, sich auf den vielfältigen Veranstaltungen vor Ort über die Möglichkeiten der privaten Nutzung der Sonnenenergie und die Chancen einer solaren Energieversorgung zu informieren. (www.solarportal24.de) weiter

Solar-Botschafter gesucht!

16.3.2011 - Die 'Woche der Sonne' findet vom 6. bis 15. Mai 2011 statt und informiert bundesweit über die faszinierenden Möglichkeiten von Photovoltaik und Solarwärme. Gesucht werden nun Solarbotschafterinnen und Solarbotschafter: Menschen, die aktiv mithelfen, noch mehr Menschen für die umweltfreundliche Energie der Sonne zu begeistern! (www.solarportal24.de) weiter

Solarthermie stärker gefördert

16.3.2011 - Umstieg auf solares Heizen wird wieder attraktiv gefördert. (www.sonnenseite.com) weiter

Windenergie News: Permanent-Magnet-Generator soll Offshore-Windenergie effizienter machen

15.3.2011 - Eine interessante Entwicklung planen die beiden Unternehmen Alstom und Converteam. Alstom ist ein führendes Unternehmen für Anlagenherstellung und Dienstleistungen zur Stromerzeugung und Converteam ein Spezialist für “Power Conversion”. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen eine ganz spannende saubere Technologie entwickeln: Den weltweit größten, direkt angetriebenen Permanent-Magnet-Generator (PMG) für Windturbinen. Im ersten Schritt rüstet Converteam zwei von [...] (feedproxy.google.com) weiter

Heizölpreis 15. März: Trend zeigt abwärts

15.3.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Im Tagesverlauf sind die Rohölnotierungen weiter abgesackt. Nordseeöl (Brent) fiel von zwischenzeitlich 112 Dollar auf 109 Dollar; US-Leichtöl (WTI) rutschte von fast 100 Dollar auf 97 Dollar. Wie die Marktexperten des Branchendienstes Oil Market Report berichten, ist die Risikobereitschaft (www.openpr.de) weiter

Klimaschutz mit Zertifikat ? ecogood wird mit dem TÜV-Siegel ausgezeichnet.

15.3.2011 - Berlin ? Der Klimaschutzanbieter ecogood (ecogood.de) wurde mit dem TÜV-Siegel ?Geprüftes Zertifikate-Management? ausgezeichnet. Der TÜV NORD bewertet das Vorgehen von ecogood bei der Kompensation von CO2 als ?transparent, nachvollziehbar und korrekt?. Wer mit ecogood als Partner seinen CO2-Verbrauch ausgleichen will (www.openpr.de) weiter

VC News: RWE Innogy beteiligt sich an schwedischem Cleantech-Startup

15.3.2011 - RWE Innogy übernimmt im Rahmen ihrer Venture Capital Aktivitäten rund 20 Prozent der Anteile an dem schwedischen Unternehmen Airec AB. Das Cleantech-Unternehmen aus Malmö hat sich auf die Entwicklung und Fertigung von neuartigen Plattenwärmetauschern für Gase spezialisiert. Diese sind hinsichtlich Kosten, Kompaktheit und Effizienz heute gängigen Modellen überlegen. Durch den Einsatz der innovativen Technologie von [...] (feedproxy.google.com) weiter

Dänische VKR Holding übernimmt drexel und weiss

15.3.2011 - Starkes Wachstum mit Passivhaus-Technologie als Ziel? Standort Wolfurt bleibt (www.oekonews.at) weiter

Risiken bei PV Anlagen absichern und noch Geld sparen? Solartraders.com macht´s möglich

15.3.2011 - Die innovative Photovoltaik Handelsplattform für Module & Wechselrichter Solartraders.com bietet ihren Kunden weitere Vorteile an. Ab sofort bietet Solartraders.com dank des Spezialisten-Netzwerkes PV-Versicherungen an, die leistungstechnisch aber auch von der Kostenseite her wahren Mehrwert versprechen. Dank extra Rahmenvereinbarung profitieren davon (www.openpr.de) weiter

Vorübergehendes Aus für acht AKW

15.3.2011 - Die sieben ältesten deutschen Atomkraftwerke sollen vorübergehend abgeschaltet werden. Auch das Pannen-AKW Krümmel in Schleswig-Holstein soll vom Netz getrennt bleiben. (www.sonnenseite.com) weiter

Regeneratives Energiekonzept für Baden-Württemberg

15.3.2011 - Für die erfolgreiche Wirtschaftsregion Baden-Württemberg liegt nun ein Konzept für den Übergang zur Nutzung Erneuerbarer vor. Das Land Baden-Württemberg benötigt für die Zukunft einen Energiemix basierend auf Erneuerbaren Energien. Wie dieser aussehen kann, hat nun das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg erarbeitet. 'In einem Konzeptpapier für die Landesregierung haben wir einen Energieentwicklungspfad skizziert. Dabei zeigt sich, dass ein starker Ausbau der Erneuerbaren Energien in Baden-Württemberg technisch möglich und wirtschaftlich durchführbar ist, sagt Prof. Dr. Eicke R. Weber, Leiter des Fraunhofer ISE. (www.sonnenseite.com) weiter

BMU erhöht Förderung für Erneuerbare

15.3.2011 - Frankfurt. Zu Beginn der ISH können sich die Hersteller über Rückenwind aus der Politik freuen. Die Richtlinien aus dem Marktanreizprogramm, mit denen der Umstieg auf erneurbare Energien gefördert wird, wurden angepasst. Bei der Sanierung müsse das Tempo deutlich angezogen werden, so... (www.enbausa.de) weiter

Ölmärkte: Japan kauft mehr Heizöl und Diesel

15.3.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Nach einem Zwischenhoch gestern sind die Rohölpreise weiter gefallen, zogen jedoch im Frühhandel leicht an. Heute Morgen kostete Brent-Öl mehr als 111 Dollar, US-Leichtöl 99 Dollar. Durch die Katastrophe in Japan wurde die Volkswirtschaft des Landes stark geschädigt, so (www.openpr.de) weiter

edding gewinnt Energy Masters Award 2011 in der Kategorie ?Energieeffizienz im Mittelstand?

15.3.2011 - (Ahrensburg, 14. März 2011) Gestern abend wurde zum zweiten Mal der Energy Masters Award im Rahmen der 4. Energy Masters Konferenz in Berlin für die besten Lösungen im Energiemanagement verliehen. Ausgezeichnet wurden Technologie-Vorreiter in insgesamt vier Kategorien. edding durfte den (www.openpr.de) weiter

Rechtssicherheit für Photovoltaikanlagen ? Fachseminar in Berlin

15.3.2011 - Berlin, 15. März 2011: Wie Betreiber von Photovoltaikanlagen rechtliche Fallstricke umgehen sowie Anlagen rechtssicher bauen und betreiben können, erfahren sie im Seminar ?Rechtssicherheit für Photovoltaikanlagen?. Unter der Leitung der Anwälte Andreas Große, Dr. Florian Valentin und Dr. Muna Reichelt, Spezialisten (www.openpr.de) weiter

CENTROSOLAR beendet Geschäftsjahr 2010 mit Rekordwerten

15.3.2011 - Im abgelaufenen Geschäftsjahr konnte die CENTROSOLAR Group AG, einer der führenden Anbieter von Photovoltaik-Anlagen in Deutschland, neue Rekordwerte bei Umsatz und Ergebnis verbuchen. So stieg der Umsatz Unternehmensangaben zufolge um 31 Prozent von 308,7 Millionen Euro im Vorjahr auf 403,4 Millionen Euro. Die ursprüngliche Jahresprognose von 340 bis 370 Millionen Euro wurde damit deutlich übertroffen. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar AG: Höchster Umsatz und bestes EBIT der Unternehmensgeschichte

15.3.2011 - Das Photovoltaik-Systemhaus Phoenix Solar AG (Sulzemoos) schloss das Geschäftsjahr 2010 auf Basis vorläufiger Zahlen mit dem höchsten Umsatz und dem besten EBIT der Unternehmensgeschichte. Dabei wurde ein Konzernumsatz von 635,7 Millionen Euro und ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 36,4 Millionen Euro erzielt. Auch beim Modulabsatz konnte ein neuer Spitzenwert erzielt werden. Mit 313 Megawatt Spitzenleistung (MWp) wurden 55 Prozent mehr Photovoltaik-Module abgesetzt als im Vorjahr. (www.solarportal24.de) weiter

Japan: Kühlung auch in Reaktoren 5 und 6 gefährdet

15.3.2011 - Alles unter Kontrolle? Mitnichten. In Reaktor 4 ist ein Feuer ausgebrochen und Radioaktivität tritt ungehindert in die Atmosphäre aus und die Kühlung droht auszufallen. (www.sonnenseite.com) weiter

DCTI-Chef Wolff: ?Risiken der Kernenergie sind nicht beherrschbar?

15.3.2011 - Menschlich tragisch und in hohem Maße besorgniserregend sind die Meldungen, die uns seit Freitag nahezu minütlich aus Japan erreichen. Angesichts der vielen Toten und Verletzten, die das Erdbeben vom Freitag und der dadurch ausgelöste Tsunami verursacht haben, nimmt das Deutsche CleanTech Institut (DCTI) Anteil am Schicksal der Menschen vor Ort. Eine solche Naturkatastrophe mit derart [...] (feedproxy.google.com) weiter

Fraunhofer ISE: Erneuerbare Energien ersetzen Atomkraft

15.3.2011 - Das Land Baden-Württemberg benötigt für die Zukunft einen Energiemix basierend auf Erneuerbaren Energien. Wie dieser aussehen kann, hat nun das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg erarbeitet. 'In einem Konzeptpapier für die Landesregierung haben wir einen Energieentwicklungspfad skizziert', sagt Prof. Dr. Eicke R. Weber, Leiter des Fraunhofer ISE. 'Dabei zeigt sich, dass ein starker Ausbau der Erneuerbaren Energien in Baden-Württemberg technisch möglich und wirtschaftlich durchführbar ist', so Weber. (www.solarportal24.de) weiter

BUND: Laufzeitverlängerung aussetzen reicht nicht - Atomkraftwerke müssen stillgelegt werden

15.3.2011 - Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat die Ministerpräsidenten der Bundesländer, in denen Atomkraftwerke betrieben werden und die sich heute mit Kanzlerin Merkel zum Krisengespräch treffen, zum Ausstieg aus der riskanten Atomtechnologie aufgefordert. Es sei nicht ausreichend, jetzt möglicherweise Neckarwestheim 1 und Isar 1 für drei Monate vom Netz zu nehmen. 'Die Ministerpräsidenten der Bundesländer, in denen Risiko-Reaktoren am Netz sind, müssen endlich ihre Verantwortung erkennen und die Sicherheit der Bevölkerung vor die Gewinninteressen der Stromkonzerne stellen', sagte der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger. (www.solarportal24.de) weiter

Merkel setzt Laufzeitverlängerung aus

15.3.2011 - Fukushima hat auch Konsequenzen für die deutsche Atompolitik. Merkel: 'Die Geschehnisse lehren uns, dass eintreffen kann, was wir nicht für wahrscheinlich gehalten haben'. (www.sonnenseite.com) weiter

Rheinische Post: Forschungsministerin Schavan: "Wir wollen den Ausstieg aus der Kernenergie"

15.3.2011 - Unser Ziel ist klar: Wir wollen den Ausstieg aus der Kernenergie zugunsten der erneuerbaren Energien (www.oekonews.at) weiter

Lausitzer Rundschau: Schwarz-Gelb setzt die Laufzeitverlängerung aus

15.3.2011 - Das, was die deutsche Bundesregierung am Montag vollzogen hat, ist historisch: (www.oekonews.at) weiter

Hufer vermarktet Dämmsystem für Dachböden

15.3.2011 - Ludwigsburg. Hufer Holztechnik steigt in die breite Vermarktung seiner genuteten Dämmstreifen ein. Als umgedrehte Sparrenexpander dienen sie der Dämmung von Dachböden. Seit zirka zwei Jahren werden sie erprobt, nun sollen sie flächendeckend in den Handel kommen. Die Dämmstreifen sind 2,40 Meter... (www.enbausa.de) weiter

UCY ENERGY setzt 2011 verstärkt auf die Verwertung tierischer Fette

15.3.2011 - Über die Energieversorgung der Zukunft wird viel diskutiert, gerade jetzt - nach den schrecklichen Vorkommnissen in Japan und den Umbrüchen in der Arabischen Welt. Unser Energiehunger wird immer größer, doch wie soll der Energiemix der Zukunft aussehen? Öl? Atom-Strom? Oder (www.openpr.de) weiter

Geruchsentferner und Reiniger - im Einklang mit der Natur

15.3.2011 - Viele entsprechende Mittel werden auf dem Markt angeboten, doch meist sind sie nicht umweltfreundlich und hautverträglich. Mit den Produkten von BioLoPur André Braun ist das anders. Hand in Hand mit der Natur werden die Produkte hergestellt und beginnen ihre Arbeit (www.openpr.de) weiter

Spotlight auf den Klimaschutz ? der DEUTSCHE FILMPREIS wird dank ecogood klimaneutral verliehen.

15.3.2011 - Während die Nominierten noch auf die finale Entscheidung warten, steht eins schon fest ? der DEUTSCHE FILMPREIS wird ab diesem Jahr klimaneutral verliehen. Unter dem Motto ?Spotlight auf den Klimaschutz? erfolgt der Startschuss für eine gemeinsame Kampagne mit ecogood (www.openpr.de) weiter

Conergy bietet Rundum-Sorglos-Paket für Kleinanlagen

15.3.2011 - Die Hamburger Conergy AG bietet ab sofort mit der 'Conergy Premium Vollkasko' eine Ertragsversicherung zusätzlich zu den bisher gängigen Allgefahren- und Betriebsunterbrechungsversicherungen. Sie soll die Kunden nun bis zu fünf Jahre lang auch vor Mindererträgen schützen, die beispielsweise von Bauteil- oder Konfigurationsmängeln, Degradation oder Delamination von Photovoltaik-Modulen herrühren, und erstattet hier bis zu 90 Prozent der Erträge. (www.solarportal24.de) weiter

5 x 100 Prozent - Vollversorgung aus Erneuerbaren Energien ist machbar

15.3.2011 - Erneuerbare Energien sind keine Alternative, sie sind alternativlos. Schwindende Ressourcen, der rasende Klimawandel und die immensen Folgekosten der konventionellen Energieträger für die Volkswirtschaften, Menschen und Betriebe sprechen eine klare Sprache. Die technischen Möglichkeiten sind da, es geht um die praktische Umsetzung. Fünf aktuelle wissenschaftliche Studien und Gutachten weisen verschiedene Wege dorthin auf. (www.solarportal24.de) weiter

Heizölpreis 14. März: Bezugskosten geben nach

14.3.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölpreise sind am Nachmittag spürbar angestiegen und haben ihre jüngsten Verluste zum Teil wieder wett gemacht. Nordseeöl (Brent) kletterte auf fast 114 Dollar; US-Leichtöl (WTI) auf über 100 Dollar. Im Zuge der Geschehnisse in Japan und die (www.openpr.de) weiter

Investition in der Uckermark stärkt Brandenburgs Vorreiterrolle als Energiestandort

14.3.2011 - Erste deutsche 30 MW-Bioraffinerie in Brandenburg eingeweiht Schwedt/Oder, 11.03.2011. Mit der Inbetriebnahme der 30 MW-Bioraffinerie der Verbio AG Anfang März in Schwedt/Oder hat der Landkreis Uckermark die führende Position Brandenburgs als Zukunftsenergieregion gefestigt. Das Bundesland, das 2008 und 2010 für (www.openpr.de) weiter

Green-Motors.de: Spanien gelingt industrielle Erzeugung von Kraftstoff aus Algen

14.3.2011 - Blankenburg, 14.03.2011 - Wie schon am Freitag bekannt wurde, ist es einem Unternehmen in Spanien zum ersten Mal weltweit gelungen, aus Algen Benzin und Diesel herzustellen und das im großen industriellen Stil! Tatsächlich vermeldet das spanische Unternehmen ?Bio Fuel Systems? einen (www.openpr.de) weiter

INFOZENTRALE ÖKOBERATUNG BERLIN gegründet

14.3.2011 - +++Steigende Nachfrage nach Beratung zu ökologischen verantwortbaren Kapitalanlagen+++ Endlich ist er da! - der viel beschworene und lang ersehnte wirtschaftliche Aufschwung. Der Sorge um die Sicherheit finanzieller Engagements ist ersetzt worden durch die Gewissheit, dass Finanzanlagen sicherer sind als allgemein befürchtet, auch (www.openpr.de) weiter

Positive Bilanz für 2010: 31 Prozent Zuwachs für Kaffee von Rainforest-Alliance-zertifizierten Farmen

14.3.2011 - Kaffee von Rainforest Alliance Certified?-Farmen erfreut sich ungebrochener Nachfrage: Die unabhängige Umweltschutz¬organisation Rainforest Alliance teilte heute mit, dass im vergangenen Jahr 114.884 Tonnen Rohkaffee erfolgreich auf dem Weltmarkt abgesetzt werden konnten. 2009 waren es noch 87.500 Tonnen gewesen. Das entspricht (www.openpr.de) weiter

EU-Energieeffizienzplan: Sanierung und intelligente Zähler sollen größere Einsparungen bringen

14.3.2011 - Weitermachen wie bisher geht nicht, wenn die Energieeffizienzziele erreicht werden sollen (www.oekonews.at) weiter

GUTEN APPETIT wünscht OrganicStyle

14.3.2011 - "Viel Glück", das wäre vieleicht der passendere Wunsch bei Tisch, meint jedenfalls der marokkanische Agrarökologe Pierre Rabhi im französischen Dokumentarfilm "Good Food, Bad Food". "Man weiß schließlich nie, was man seinem Körper zuführt oder den Kindern zu essen gibt". Dieser (www.openpr.de) weiter

Geothermie im Gespräch: Ortstermin zu seismischen Untersuchungen

14.3.2011 - Ortsbegehung der seismischen Untersuchungsflächen zwischen Gars und Schnaitsee ? Auftraggeber und Partnerunternehmen stellen sich vor ? Informationen zu 3D-seismischen Untersuchungen und möglichen Geothermiekraftwerk ? Matthias Hiegl: ?Durch Geothermie erzeugter Strom und Wärme sind umweltfreundlich und machen von fossilen Brennstoffen unabhängig? Gars (www.openpr.de) weiter

Solar Frontier setzt Expansionskurs in Europa fort

14.3.2011 - Reutlingen und München, 10. März 2011 ? Die U|S|E GmbH und Solar Frontier schließen einen Distributions- und Installationsvertrag und legen damit ihr Know-how bei Solarenergielösungen und ihre Erfahrung im Photovoltaik-Bereich zusammen. Mit der Unterzeichnung des Vertrages setzt Solar Frontier seine (www.openpr.de) weiter

Nach Erdbeben in Japan: Solar- und Windaktien profitieren

14.3.2011 - Nach dem verheerenden Erdbeben in Japan deutet sich bereits ein wirtschaftliches Erdbeben an den Börsen an, das die gesamte Welt erfassen wird. Während der NIKKEI bereits mit mehr als 6 Prozent ins Minus gesprungen ist und einzelne Aktien vom Handel ausgesetzt werden mussten, deutet sich auch in Deutschland im vorbörslichen Handel eine Zäsur an. Während [...] (feedproxy.google.com) weiter

EU-Energieeffizienzplan: Sanierung und intelligente Zähler sollen größeren Einsparungen bringen

14.3.2011 - Weitermachen wie bisher geht nicht, wenn die Energieeffizienzziele erreicht werden sollen (www.oekonews.at) weiter

Wälder für Menschen: ForestFinance Kampagnenpartner Partner des Internationalen Jahres der Wälder 2011

14.3.2011 - Die Vereinten Nationen haben 2011 zum ?Internationalen Jahr der Wälder? erklärt . Im ?Jahr der Wälder? soll die Bedeutung der Wälder und ihrer nachhaltigen Bewirtschaftung stärker ins öffentliche Bewusstsein rücken . ?Forests for people ? Wälder für Menschen? heißt das (www.openpr.de) weiter

dena: Atomausstieg jetzt!

14.3.2011 - Stephan Kohler, Chef der Deutschen Energie-Agentur dena fordert eine Rückkehr zum rot-grünen Atomausstiegs-Gesetz. (www.sonnenseite.com) weiter

ecomagination Challenge: ?Wir wünschen uns mehr Resonanz aus Deutschland!?

14.3.2011 - Tore Land von General Electric im CleanThinking.de-Gespräch Der globale Mischkonzern General Electric investiert weiterhin viel Kapital, um neue Geschäftsfelder zu erschließen und sinnvolle Innovationen auf den Markt zu bringen. Unter dem Dach von ?Ecomagination? hat GE in den vergangenen Jahren mehr als fünf Milliarden für Forschung, Entwicklung und Marktentwicklung in die Hand genommen ? und über [...] (feedproxy.google.com) weiter

E10-Desaster: ifo-Institut hegt Zweifel an EU-Klimastrategie

14.3.2011 - Nach dem Klimagipfel ist vor dem Klimagipfel: Nach dem enttäuschenden Ergebnis des Klimagipfels in Cancún Ende 2010 fordern Ökonomen ein Umdenken in der deutschen und europäischen Klimapolitik. Das Beispiel E10 zeige, dass viele EU-Maßnahmen nicht nur ökonomisch und ökologisch zweifelhaft sind, sondern auch den Bürgern nicht mehr vermittelt werden können, sagte Marcel Thum, Professor an [...] (feedproxy.google.com) weiter

CO2 Tracker-ein perfektes "online real data" Tool für E-Fahrzeuge

14.3.2011 - Einsparungspotentiale durch den Einsatz des Elektrofahrzeuges werden sofort online dargestellt (www.oekonews.at) weiter

Nachfrage nach Fotovoltaik mit Anlagenpass steigt

14.3.2011 - Berlin. Laut Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) bieten inzwischen in Deutschland über 1.000 Fachbetriebe ihren Kunden einen sogenannten Anlagenpass als Gütesiegel für Fotovoltaikanlagen an. Dies wertet der Verband als Zeichen dafür, dass Handwerker wie Verbraucher zunehmend auf Qualität setzen.... (www.enbausa.de) weiter

Mörtel reduziert Algenrisiko auf Fassaden

14.3.2011 - Marktredwitz. BASF Wall Systems hat den Klebe- und Armierungsmörtel seiner Marke Heck weiterentwickelt. Beim neuen HECK K+A mit PWS-Technologie seien deutlich verbesserte Werte bei der Diffusionsoffenheit sowie bei der Frost- und Tauwasserbeständigkeit belegt, berichtet das Unternehmen. Zudem... (www.enbausa.de) weiter

Fraunhofer ISE präsentiert weltweit größtes Farbstoffsolarmodul in Siebdruck

14.3.2011 - Farbstoffsolarmodule sind eine noch junge Photovoltaik-Technologie. Ihre Zielanwendung ist die Integration in die Gebäudehülle. Eine große Herausforderung bei der Entwicklung neuer Photovoltaik-Technologien stellt die Aufskalierung der Schritt von der Laborgröße in die industrielle Umsetzung dar. Mit der weltweit ersten Herstellung 60 x 100 cm großer Farbstoffsolarmodule auf einem durchgehenden Substrat ist es Forschern des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE jetzt gelungen, eine wichtige Hürde erfolgreich zu nehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Greenpeace: Folgen von Super-Gau in Fukushima 3 noch schlimmer als befürchtet

14.3.2011 - MOX-Spezialbrennstäbe enthalten hochgiftiges Plutonium. (www.sonnenseite.com) weiter

Auf dem Weg in die Fassade - weltweit größtes Farbstoffsolarmodul in Siebdruck

14.3.2011 - Die Zielanwendung ist die Integration in die Gebäudehülle. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace: Folgen von Super-Gau in Fukushima 3 noch schlimmer als befürchtet

13.3.2011 - MOX-Spezialbrennstäbe enthalten hochgiftiges Plutonium (www.oekonews.at) weiter

Energiedebatte nach Katastrophe in Japan: Umbau der Stromversorgung ist möglich

13.3.2011 - Die Bundesregierung will die “Sicherheit der Atomkraftwerke” nach den gefährlichen Entwicklungen in den Atomkraftwerken in Japan einer Prüfung unterziehen. Gleichzeitig fordert ausgerechnet Umweltminister Norbert Röttgen eine neue Debatte über die Atomenergie in Deutschland – dies sind schon erste Auswirkungen in der politischen Landschaft in Deutschland die zeigen: Ein Weiter-So in Sachen Atomenergie wird es zumindest [...] (feedproxy.google.com) weiter

NABU: Abschalten, Abschalten, Abschalten!

13.3.2011 - 'Die entsetzliche Atomkatastrophe in Japan in Folge des Erdbebens ist ein klarer Beweis dafür, dass Atomenergie auch in modernen Industrienationen eine offensichtlich nicht zu verantwortende Hochrisikotechnologie ist', mahnt NABU-Präsident Olaf Tschimpke: 'Unser Mitgefühl gilt zuallererst den zahllosen Opfern der Erdbeben und Tsunamis. Aber die jetzt drohenden verheerenden Folgen für Mensch und Natur durch die beschädigten Atomanlagen sind ein Menetekel und zeigen, dass der Mensch diese Technologie nicht unter Kontrolle hat.' (www.solarportal24.de) weiter

Deutsche Umwelthilfe: Diese Technologie ist nicht beherrschbar

13.3.2011 - Nach dem japanischen Alptraum eines verheerenden Erdbebens und des dadurch ausgelösten Tsunami droht nun die ultimative Eskalation. Dies erklärte die Deutsche Umwelthilfe (DUH), nachdem am Samstag fünf Reaktorblöcke an den benachbarten Atomkraftwerksstandorten Fukushima I und II außer Kontrolle geraten waren. Zu den dramatischen Folgen der Naturkatastrophe in Japan gab die DUH eine Erklärung ab. (www.solarportal24.de) weiter

Atomkraft ist nicht beherrschbar

13.3.2011 - Leitartikel von Alois Vahrner- Tiroler Tageszeitung - Der drohende Atom-Super-GAU in Japan schockt die Welt - und er entfacht die Debatte um die Kernkraft neu. (www.oekonews.at) weiter

Japan- Der Atomunfall im Zeitraffer

13.3.2011 - Eine weitere Chronologie der Ereignisse (www.oekonews.at) weiter

Atompolitik in der EU erneut überdenken

13.3.2011 - Anfrage österreichischer EU-Abgeordneter an die Kommission zu Kernenergie in Europa geplant (www.oekonews.at) weiter

Atomindustrie: eine katastrophale Geschichte

13.3.2011 - ÖKO-TEST Chronologie der schlimmsten Atomunfälle. Die Geschichte der Atomindustrie ist eine Geschichte von Katastrophen. (www.sonnenseite.com) weiter

Das Ende aller Atomträume

13.3.2011 - Die Erdbeben- und Tsunamikatastrophe hat unabsehbare Ausmaße. Sie hat aber auch die weiterhin vorhandene Störanfälligkeit von Atomkraftwerken in unserer Welt klar gemacht - und damit das Ende aller Atomphantastereien eingeleitet. Ein Kommentar des Solarmedia-Autors Guntram Rehsche. (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer meldet Durchbruch bei Farbstoffsolarmodulen

13.3.2011 - Freiburg. Forschern des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE ist es erstmals gelungen, 60 mal 100 Zentimeter große Farbstoffsolarmodule auf einem durchgehenden Substrat herzustellen. Farbstoffsolarmodule sind eine noch junge Fotovoltaik-Technologie, mit der die Stromerzeugung an... (www.enbausa.de) weiter

Soziale Innovatoren revolutionieren soziale Welt

13.3.2011 - Vision Summit 2011 erwartet als Leitkonferenz für Social Entrepreneurship und Social Innovation vom 7.-9. April in Potsdam 1.000 Pioniere und Engagierte für soziale Veränderungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Rekordwirkungsgrad von 19,4% für siebgedruckte Cz-Silizium-Solarzellen

13.3.2011 - Das In­sti­tut für So­la­re­ner­gie­for­schung Ha­meln (ISFH) stei­gert den Wir­kungs­grad von Sieb­druck-Si­li­zi­um-So­lar­zel­len von den heu­te üb­li­chen 17,0 bis 18,5% auf ei­nen neu­en Re­kord­wert von 19,4%. (www.sonnenseite.com) weiter

Hamburger Elektrizitätsnetzbetrieb versagt Atomstrom den Netzzugang

12.3.2011 - Absolute Sicherheit für Atomkraftwerke kann nicht gewährt werden (www.oekonews.at) weiter

Wie kann sich eine radioaktive Wolke aus Japan auf die Welt auswirken?

12.3.2011 - Verschiedene Berechnungen zeigen Varianten auf (www.oekonews.at) weiter

Reaktion auf Katastrophe in Japan: Glaubwürdige Anti-Atom-Politik notwendig

12.3.2011 - Es ist Zeit, endlich zu handeln und nicht nur zu reden (www.oekonews.at) weiter

60 000 Menschen bei Anti-Atom-Menschenkette zwischen AKW Neckarwestheim und Stuttgart

12.3.2011 - Anti-Atomaktivisten wollen Abschaltung deutscher Atomreaktoren (www.oekonews.at) weiter

Ein zweites Tschernobyl- in den sichersten Atomkraftwerken der Welt?

12.3.2011 - Eine oekonews-Ansichtssache zu den Folgen der Atomkraft (www.oekonews.at) weiter

Bürger-Solaranlage auf der Coface-Arena Mainz ist am Netz

12.3.2011 - juwi-Gruppe und Stadtwerke Mainz AG erzeugen im Mainzer Stadion rund 700.000 Kilowattstunden Sonnenstrom im Jahr- ermöglicht durch zahlreiche Bürger (www.oekonews.at) weiter

Das weiße Gold vom schwarzen Mangalitza Schwein

12.3.2011 - Das Mangalitzaschwein in der Praxis- einmal auf andere Art (www.oekonews.at) weiter

SOLbond, das klebbare SOLON-System für Metalldächer

12.3.2011 - Das SOLON SOLbond ist ein kristallines rahmenloses Modul, das speziell für metallene Leichtbau-Industriedächer entwickelt wurde. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Schnittstellen, alte Bekannte, übliche Verdächtige - Postberg führt Gesamtkonzept weiter

11.3.2011 - Kassel, den 11.03.11 - Das Jahr 2011 bietet viele neue Möglichkeiten. Die Wirtschaft erfährt einen leichten Aufschwung und der Blick für energieeffizienteres Handeln ist geschärfter denn je. Im Zuge dessen bietet die Postberg+Co. Druckluftcontrolling GmbH in Ihren vier Hauptbereichen (www.openpr.de) weiter

Auszeichnung für den Flughafen München - CO2-Ausstoß deutlich reduziert

11.3.2011 - Engagement für die Umwelt wird immer wichtiger. In erster Linie kommen solche Bemühungen dem Planeten zugute, allerdings können sie sich auch positiv auf das Image eines Unternehmens auswirken. Das Flugportal fluege.de beleuchtet die Erfolge des Flughafens München in diesem Bereich. Wer (www.openpr.de) weiter

Einführung von Energiemanagementsystemen in Unternehmen ? erfolgreiches Tagesseminar in Lüchow

11.3.2011 - Die Einführung von Energiemanagementsystemen in Unternehmen, die zu erwartenden Vorteile und die rechtlichen Rahmenbedingungen wie z. B. die DIN EN 16001 standen auf der Agenda des Tagesseminars, das am vergangenen Mittwoch in der Akademie für erneuerbare Energien in Kooperation mit (www.openpr.de) weiter

Woche der Sonne 2011: Solar-Botschafter gesucht!!!

11.3.2011 - Jetzt bewerben und Reise nach Berlin gewinnen. (www.sonnenseite.com) weiter

UN-Report über Öko-Landwirtschaft

11.3.2011 - Ein Bericht der UN sieht in der ökologischen Landwirtschaft ein zentrales Instrument zur Bekämpfung von Hunger und Armut. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar Millennium AG nimmt Stellung zum aktuellen Umtauschangebot der iEnergy AG

11.3.2011 - Gemäß einer Veröffentlichung im elektronischen Bundesanzeiger vom 1. März 2011 wird den Aktionärinnen und Aktionären der Solar Millennium AG von der iEnergy AG (Zug/Schweiz) erneut ein freiwilliges öffentliches Umtauschangebot unterbreitet. Wieder wurde das Erlanger Solarthermie-Unternehmen eigenen Angaben zufolge nicht über das Umtauschangebot in Kenntnis gesetzt und reagiert darauf jetzt mit einer Stellungnahme. (www.solarportal24.de) weiter

E.ON Ruhrgas pusht Kraft-Wärme-Kopplung

11.3.2011 - Frankfurt. Anlagen zur Kraft-Wärme-Kopplung, die für den Einsatz in Ein- und Zweifamilienhäusern gedacht sind, werden eines der großen Themen auf der Fachmesse ISH 2011 kommende Woche in Frankfurt sein. Daher will E.ON Ruhrgas die Messe nutzen, um sein 'Push-Programm Mikro KWK' der... (www.enbausa.de) weiter

Stiebel und Remko zeigen neue Wärmepumpen

11.3.2011 - Frankfurt. Luft-Wärmepumpen werden oft mit einer unangenehmen Geräuschkulisse in Verbindung gebracht. Dem will Stiebel Eltron auf seinem Messestand auf der ISH mit einer 'Erlebnis-Box' entgegenwirken. Dort soll das Thema Schall in Sachen Luft-Wasser-Wärmepumpen hörbar werden. 'Wir... (www.enbausa.de) weiter

DAS WICHTIGSTE IM BLICK BEHALTEN ? MIT DEN SOLIVIA SOLAR NEWS VON DELTA

11.3.2011 - Die Delta Energy Systems (Germany) GmbH wird ab März einen monatlichen Newsletter mit topaktuellen Neuigkeiten zu Produkten, Dienstleistungen, Messen sowie Pressemeldungen veröffentlichen. Ziel ist es, die Abonnenten zeitnah und kostenlos über alles Wissenswerte aus dem Bereich der Photovoltaiksparte des Unternehmens (www.openpr.de) weiter

Sharp unterstützt Photovoltaik-Partnerschaften für Entwicklungsgebiete

11.3.2011 - In den ärmsten Regionen der Welt gehört die mangelnde Energieversorgung zu den dringendsten Problemen obwohl Sonne oft im Überfluss vorhanden ist. Solarenergie kann hier nachhaltig Abhilfe schaffen. Allerdings fehlen in den entsprechenden Regionen fast überall die Finanzierungsmöglichkeiten für die Installation von Photovoltaik-Anlagen. Gemeinsam mit den Machern der renommierten 'Cinema for Peace'-Bewegung gründete Sharp die Initiative 'Sun and Stars', die Energiepartnerschaften für Entwicklungsgebiete vermittelt und so Solarenergie einfach nutzbar macht. (www.solarportal24.de) weiter

Fotovoltaik-Montagesysteme werden teurer

11.3.2011 - Systempreise werden weiter sinken ? KfW erhöht Zinsen. (www.sonnenseite.com) weiter

Intersolar Europe 2011 weiter auf Erfolgskurs

11.3.2011 - Vom 8. bis zum10. Juni 2011 wird die Intersolar Europe auf dem Gelände der Neuen Messe München erneut zum Treffpunkt der internationalen Solarbranche. (www.sonnenseite.com) weiter

Passivhaushandwerker-Kurs

10.3.2011 - Kursstart am 25. März in Augsburg Am Freitag, 25. März startet im Passivhauszentrum in Augsburg ein eza!-kurs Passivhaushandwerker. Erfahrene Referenten schaffen eine enge Verzahnung von der Theorie zur Praxis. Demonstrationsmodelle und Übungen stehen auf dem Kursplan. Nach dem erfolgreichen Pilotdurchlauf des (www.openpr.de) weiter

Heizölpreis 10. März: Neues Jahreshoch erreicht

10.3.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölpreise haben heute ihren Aufwärtstrend unterbrochen und sind zurückgefallen. Nordseeöl (Brent) und US-Leichtöl (WTI) verloren seit heute Morgen jeweils rund zwei Dollar. Die Notierungen liegen nun bei 114 bzw. 103 Dollar je Barrel. Das Geschehen an den Börsen (www.openpr.de) weiter

Klimaverdienstkreuz für Fastenaktion ?7 Wochen miteinander für eine nachhaltige Zukunft?

10.3.2011 - Der Katholische Deutsche Frauenbund startet an Aschermittwoch eine ganz besondere Fastenaktion. Bei Ihnen steht die Fastenzeit unter dem Motto ?7 Wochen miteinander für eine nachhaltige Zukunft?. Normalerweise verzichten Menschen in der Fastenzeit auf etwas, nur um es danach wieder umso (www.openpr.de) weiter

Preissenkungsverfügung in Baden-Württemberg: Vorbote der Liberalisierung beim Wasser?

10.3.2011 - VISOS empfiehlt Wasserversorgern, für mehr Transparenz zu sorgen Nach den Preissenkungsverfügungen der hessischen Landeskartellbehörde gegenüber Wasserversorgern hat nun auch die Landeskartellbehörde Baden-Württemberg gegenüber der Energie Calw GmbH eine entsprechende Verfügung ausgesprochen. Rückwirkend für die Jahre 2008 und 2009 soll das Unternehmen (www.openpr.de) weiter

Rohöl: Spekulanten bescheren kräftige Aufschläge

10.3.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Der Trend bei den derzeit sehr wechselhaften Rohölnotierungen zeigt im Moment wieder nach oben. Brent-Öl legte gegenüber den gestrigen Tagesausgangswerten von 112 Dollar knapp 4 Dollar zu; die international weniger gehandelte Sorte WTI blieb dagegen bei rund 105 (www.openpr.de) weiter

Heute ein Preis für morgen: Zukunftspreis der Stadt Bregenz für LifeCycle Tower

10.3.2011 - Ausgezeichnet: Für das erste baureife Konzept eines Holz-Hybrid-Hochhauses mit bis zu 30 Stockwerken hat das Vorarlberger Unternehmen Cree GmbH den renommierten Bregenzer Zukunftspreis 2010/2011 in der Kategorie Umwelt, Energie, Natur erhalten. ?Unsere Zukunft liegt in unseren Händen ? gestalten wir (www.openpr.de) weiter

Wessel Umwelttechnik stellt Portfolio auf der Hannover Messe vor

10.3.2011 - Hamburg/Hannover, März 2011. Unter dem übergreifenden Thema ?Smart Efficiency" präsentieren sich 13 Leitmessen auf der diesjährigen Hannover Messe. Eine ist die Surface Technologie, welche die vielfältigen Facetten der industriellen Oberflächentechnik bietet und damit die ideale Plattform ist, internationale Anwender der (www.openpr.de) weiter

?Die erneuten Einschnitte bei der Solarstromförderung sind ein großer Fehler?

10.3.2011 - futurasol-Gründer Stephan Dautel erwartet große Umwälzungen in der Photovoltaikbranche ? Der Spezialist für Industriedachanlagen plant weiteren Ausbau des Marktanteils ? Ziel für 2011: 8 MWp installierte Gesamtleistung ?Das wird viele Insolvenzen zur Folge haben und Arbeitsplätze kosten.? Stephan Dautel, Gründer des (www.openpr.de) weiter

Aktionsbündnis ruft bundesweit zum Anti-Atom-Protest am 12. März 2011 auf

10.3.2011 - Am Samstag, 12. März 2011, organisieren der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), die Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt, Campact, Robin Wood und die NaturFreunde Deutschlands eine etwa 45 Kilometer lange Menschenkette gegen Atomenergie vom Atomkraftwerk (AKW) Neckarwestheim bis nach Stuttgart. Mit der spektakulären Anti-Atom-Aktion wollen die Verbände ausgehend von Baden-Württemberg einen Richtungswechsel der bundesweiten Energiepolitik einläuten. Unter dem Motto 'Den Atomausstieg in die Hand nehmen!', fordern sie die Bevölkerung auf, sich an dem unübersehbaren Signal gegen Atomenergie zu beteiligen. (www.solarportal24.de) weiter

Roth & Rau AG gewinnt ersten Turnkey-Auftrag nach Strategieanpassung

10.3.2011 - Der strategische Umbau des Turnkey-Geschäfts der Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal), der mit einer Veränderung des Leistungsspektrums einhergeht, wurde Unternehmensangaben zufolge am Markt sehr gut aufgenommen. Der Photovoltaik-Ausrüster konnte einen ersten Auftrag auf Basis des neuen Turnkey-Modells von einem renommierten indischen Telekommunikationsunternehmen gewinnen. (www.solarportal24.de) weiter

"Forever young, forever Turnschuh" - Die Generation der Entscheider steht der Nachhaltigkeit im Weg

10.3.2011 - Für eine nachhaltige Gesellschaft müssen wir ganz vieles ganz anders machen. Noch aber tun wir, als ginge es weiter wie bisher -  mit ein paar technischen Veränderungen. Genügsamkeit ist noch kein breites Thema. Psychologen und Philosophen meinen, das habe etwas mit mangelnder globaler Solidarität und einem kranken Verhältnis zu unserer Arbeit zu tun. Aber auch die Generation an den Hebeln der Macht spielt eine unrühmliche Rolle, sie kann und will nicht loslassen. Die gute Nachricht jedoch: Moral ist erlernbar. Dafür bräuchte es aber auch eine vorbildliche Elite. Ein Bericht von Heike Leitschuh (www.sonnenseite.com) weiter

figawa legt Handbuch zur Beheizung von Hallen vor

10.3.2011 - Köln. Die Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach, figawa, hat ein Handbuch zur energieeffizienten Beheizung von Hallengebäuden erarbeitet. Der zwanzigseitige Wegweiser 'Factbook - Zukunft Hallenheizung' soll Bauherren, Hallenbetreibern und Planern einen praktischen Leitfaden... (www.enbausa.de) weiter

Fotovoltaik-Montagesysteme werden teurer

10.3.2011 - Tübingen. Die Preisentwicklung auf den weltweiten Rohstoffmärkten für Metalle beginnt, sich auf den Markt für Fotovoltaik-Montagesysteme auszuwirken. So wird der Montagesysteme-Hersteller Schletter zum 1. April 2011 seine Preise erhöhen. Bei den Aluminiumprofilen werde die Preiserhöhung... (www.enbausa.de) weiter

Schott zeigt neues Doppelglasmodul auf der ISH

10.3.2011 - Mainz. Seit Februar ist das jüngste Mitglied der Schott-Modulfamilie, das ASI Doppelglasmodul, auf dem Markt. Auf der Fachmesse ISH können Interessierte das Fotovoltaik-Modul auf dem Stand der PV5 Solarconcept GmbH, einem Fachgroßhandel für Solarstromanlagen, unter die Lupe nehmen. Überblick:... (www.enbausa.de) weiter

BSW-Solar: Zunehmend hochwertige Photovoltaik gefragt

10.3.2011 - Die Nachfrage an hochwertigen Photovoltaik-Anlagen steigt bereits über 1.000 Fachbetriebe aus dem gesamten Bundesgebiet bieten ihren Kund/innen derzeit einen sogenannten Anlagenpass als Gütesiegel an. Bei fachgerechter Ausführung und der Wahl hochwertiger Komponenten können Photovoltaik-Anlagen eine Lebensdauer von mehr als dreißig Jahren haben. (www.solarportal24.de) weiter

Solaranlagen: Qualität stärker gefragt

10.3.2011 - Bereits 1000 Fachbetriebe bieten einen Anlagenpass als Qualitätsnachweis an - Zunehmend hochwertige Photovoltaik gefragt. (www.sonnenseite.com) weiter

Solare Stromerzeugung: USA und China übernehmen

10.3.2011 - Nicht mehr Deutschland wird in den kommenden Jahren den weltweiten Markt der solaren Stromerzeugung dominieren, sondern die USA und China. (www.sonnenseite.com) weiter

Nach der Französischen ? die ARABISCHE REVOLUTION

10.3.2011 - Statt 6.000 kommen 6 Millionen arabische und afrikanische Migranten. Nach dem 14. Juli 1789 ? der 11. Februar 2011! (www.sonnenseite.com) weiter

Ein Drittel mehr Anbaufläche und ein Viertel mehr Großtransporte

9.3.2011 - Lübecker Fachexperte für Biogasanlagen hält bisher vorgelegte Angaben über Anbaufläche und Verkehrsaufkommen des Frankenberger Projekts für nicht realistisch. Die Frankenberger Bürgerinitiative, die den geplanten Bau einer Großbiogasanlage in unmittelbarer Nähe der Kernstadt verhindern will, hat die offiziellen Zahlen zur geplanten ?Biogasanlage? (www.openpr.de) weiter

jms UK Solar Trade: Erfolgreicher Auftritt auf der Ecobuild London 2011

9.3.2011 - Garmisch-Partenkirchen/Bristol, den 09. März 2011. Auf der diesjährigen Ecobuild-Messe in London präsentierte sich jms UK Solar Trade Ltd. zum ersten Mal dem britischen Fachpublikum. Nachdem der deutsche Großhändler jms Solar Handel im Januar seine erste Niederlassung in Bristol eröffnete, konnten (www.openpr.de) weiter

HFO Energy startet Partneroffensive in 2011 mit spannenden Vertriebswettbewerben und neuen Produkten...

9.3.2011 - Der in Hof ansässige Energie Distributor HFO Energy GmbH startet in 2011 seine neue Partneroffensive. "Wir wollen unsere Händlerbasis dieses Jahr verdoppeln und haben hierzu neue Händlerprogramme gestartet" informiert HFO Energy Geschäftsführer Alexander Albert. Das in 2010 gestartete AutoFairProgramm wird (www.openpr.de) weiter

Strom für eine ganze Gemeinde-maxx-solar & energie spendet Solaranlage in Südafrika

9.3.2011 - Waltershausen/Kapstadt. Fragen kostet nichts ? das dachte sich wohl auch Otto Kohlstock, als er Ende des vergangenen Jahres das Businessforum in Kapstadt zum Thema Erneuerbare Energien besuchte, und Unterstützung für sein Hilfsprojekt suchte. Dort traf der Leiter der lutherischen Gemeinde (www.openpr.de) weiter

EEG-Umlage ? Ein Buch mit sieben Siegeln?

9.3.2011 - Berlin, den 09.03.2011. Die Ampere AG bemängelt die unsystematische und intransparente Berechnung der Erneuerbaren-Energien-Umlage (EEG). ?Das fehlende Konzept hinter den Subventionen einer längst etablierten Branche führt zu massiven Belastungen der Verbraucher?, äußert sich Ampere-Vorstand Dr. Dietmar Polster. ?Vom Ausbau der (www.openpr.de) weiter

SOLIVIA SOLR INVERTER VON DELTA ? KOMPATIBILITÄT BESCHEINIGT DURCH FIRST SOLAR

9.3.2011 - First Solar stellte der String Inverter Produktreihe SOLIVIA 2.5, 3.0, 3.3 und 5.0 EU G3 sowie der Zentral Inverter Serie mit einer Ausgangsleistung zwischen 44 und 100 kW eine Kompatibilitätsbescheinigung aus, die in Kombination mit FS-Serie 2 und FS-Serie 3 (www.openpr.de) weiter

Europäische Kommission legt neuen Energieeffizienzplan 2011 vor

9.3.2011 - Die Europäische Kommission hat heute ihren neuen Energieeffizienzplan 2011 vorgestellt. Darin skizziert sie ihre Pläne zur weiteren Verringerung des Energieverbrauchs in der EU mit Schwerpunkten im Gebäudebereich und in der Industrie. Auf diese Bereiche entfallen zusammen nahezu 70 Prozent des Primärenergieverbrauchs in der EU. Um die dort vorhandenen Einsparpotentiale zu heben, sollen nach den Vorstellungen der Kommission angemessene Finanzierungshilfen auf EU-Ebene und auf nationaler Ebene zur Verfügung gestellt werden. Wesentlich sei zudem die Vorbildfunktion der öffentlichen Hand, etwa bei der energetischen Sanierung öffentlicher Gebäude oder bei öffentlichen Aufträgen. (www.bmwi.de) weiter

Innovationspreis für Wechselrichter-Batteriekombi

9.3.2011 - Bad Staffelstein. Die Wechselrichter-Batteriekombination VS 5 hybrid des Hamburger Wechselrichterspezialisten Voltwerk Electronics hat auf dem 26. Symposium Fotovoltaische Solarenergie des Ostbayrischen Technologie-Transfer-Instituts (Otti) in Bad Staffelstein den ersten Platz beim Innovationspreis... (www.enbausa.de) weiter

Q-Cells und SunPower schließen Vertrag über 83 Megawatt Solarzellen

9.3.2011 - Q-Cells Nordamerika und SunPower Corp. haben einen Vertrag über die Lieferung von 83 Megawatt Solarzellen unterzeichnet. SunPower Corp. will die Solarzellen in ausgewählten gewerblichen Photovoltaik-Anlagen sowie in großen Solarparks einsetzen, teilt Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) in einer Pressemeldung mit. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien reduzieren Importrisiko

9.3.2011 - Derzeit werden 97 Prozent des deutschen Erdölverbrauchs importiert. Der Anteil Erneuerbarer Energien am gesamten Strom-, Wärme- und Kraftstoffverbrauch liegt aktuell bei etwa 10,5 Prozent. Nach Berechnungen des Bundesverbands Erneuerbare Energie haben Erneuerbare Energien im vergangenen Jahr Importe von rund 7,5 Millionen Tonnen Erdöl, 12 Milliarden Kubikmeter Erdgas und 20 Millionen Tonnen Steinkohle vermieden. (www.solarportal24.de) weiter

Schon über 300 ?100%-Regionen? in Deutschland

9.3.2011 - Noch vor 25 Jahren galt die Vollversorgung eines Industrielandes wie Deutschland mit erneuerbarer Energie als Utopie oder Spinnerei. Heute sind sich alle Bundestagsparteien einig, dass daran kein Weg vorbei führt. Gestritten wird nur noch über den Zeitpunkt, zu dem dieses Ziel zu erreichen sei. (www.sonnenseite.com) weiter

Schlechte Treibhausbilanz für Agrosprit

9.3.2011 - Bei der Landnutzung für die Erzeugung von Agrokraftstoffen können große Mengen Treibhausgase frei werden. (www.sonnenseite.com) weiter

E10 und das Versagen der Politik

9.3.2011 - Benzin-Gipfel in Berlin: Bunderegierung, Wirtschaft und Öl-Industrie schieben sich gegenseitig die Schuld am Versagen bei der Markteinführung von E10 zu. (www.sonnenseite.com) weiter

photovoltaischer Aschermittwoch? ?

8.3.2011 - ?the carnival is over? - nach einer ausgelassenen Narrenzeit folgt nun die alltägliche Ernüchterung?. Eine Katerstimmung macht sich ? aufgrund der laufenden, unkalkulierbaren EEG-Senkungen ? in der Solar-Branche breit. Nicht nur hier, auch in anderen Organisationen reibt man sich (www.openpr.de) weiter

Solidarität mit Yunus - Die Verstaatlichung der Grameen Bank verhindern

8.3.2011 - Die Regierung und Zentralbank Bangladeschs betreiben derzeit den Rauswurf des Friedensnobelpreisträgers Prof. Muhammad Yunus aus der von ihm gegründeten ?Bank für die Armen? Grameen. Stattdessen will dort jetzt der Staat die Macht übernehmen. Grameen gehört derzeit als Genossenschaftsbank den Ärmsten selbst. Mit diesem Offenen Brief wollen wir diese skandalöse Verstaatlichung der erfolgreichsten ?Bank der Armen? verhindern. Jede Unterstützungsstimme zählt. Wir bitten alle, sich an dieser Aktion zu beteiligen und jeweils die eigenen Freunde darauf aufmerksam zu machen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Deutschland mit über 18.000 WEA mit Abstand die meisten installierten Windenergieanlagen in Europa hat?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de