Montag, 15.10.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Ökostrom - 1848 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 (350 Artikel pro Seite)

Informationspool für Bürgerkraftwerke

25.8.2009 - Die Zahl der Bürgerinnen und Bürger wächst, die über den Bezug von Ökostrom hinaus an der Energiewende hin zu erneuerbaren Energien aktiv mitwirken möchten. Ein Weg hierzu sind Bürgerkraftwerke, also Photovoltaik-Anlagen, Blockheizkraftwerke, Windräder oder Kleinwasserkraftwerke, die gemeinschaftlich finanziert und betrieben werden, aber nicht unbedingt ein eigenes Dach voraussetzen. EUROSOLAR, die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien e.V., möchte engagierte Menschen dabei unterstützen, gemeinsam eine Erneuerbare-Energien-Anlage zu verwirklichen, und bietet dazu jetzt eine Datenbank für regenerative Bürgerkraftwerke an. (www.solarportal24.de) weiter

"Eis am Dach" - alarmierende Zwischenbilanz der Hagelschäden zeigt akuten Handlungsbedarf der Klimaschutzpolitik auf

22.8.2009 - Umweltdachverband fordert rasches Handeln auf nationaler und internationaler Ebene - Ökostromgesetz muss endlich in Kraft gesetzt werden (www.oekonews.at) weiter

Bundesländer agieren: Unterschriftenaktionen für besseres Ökostromgesetz

17.8.2009 - Vorarlberg und Oberösterreich rufen die BürgerInnen zum unterschreiben auf: 'Wir brauchen endlich ein besseres Ökostromgesetz!' (www.oekonews.at) weiter

Vorarlberg verlangt rasch wirksames Ökostromgesetz

16.8.2009 - Unterschriftenaktion auf gestartet (www.oekonews.at) weiter

Peter Mayer: Die Ampel für mehr Energieunabhängigkeit steht auf Gelb!

15.8.2009 - ÖVP-Abgeordneter für rasche Umsetzung des Ökostromgesetzes (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom mit Umweltnutzen

13.8.2009 - VERBRAUCHER INITIATIVE empfiehlt Grüner Strom Label Berlin, 13. August 2009. Ökostrom-Produkte haben nur dann einen zusätzlichen Nutzen für die Umwelt, wenn in den Ausbau erneuerbarer Energien investiert wird. Nur so ändert sich der bestehende Kraftwerkspark. Verbraucher, die sich am Grüner Strom (www.openpr.de) weiter

Die Nagelprobe

10.8.2009 - Mitmachen erwünscht: Unterstützungserklärung für wirkungsvolles Ökostromgesetz in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Die Nagelprobe

10.8.2009 - MITTUN erwünscht: Unterstützungserklärung für wirkungsvolles Ökostromgesetz in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Forderung: "Ökostrom-Hosting für Österreich!"

31.7.2009 - Gesucht: Österreichischer Provider der Server mit Ökostrom betreibt (www.oekonews.at) weiter

Inkrafttreten des Ökostromgesetzes ermöglicht Schaffung zukunftsfähiger Arbeitsplätze

30.7.2009 - Brüssel trennt Ökostromgesetzes-Bereiche (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom für 40.000 Haushalte

29.7.2009 - wpd veräußert fünf Windparks an Stadtwerke München - Ziel ist, alle Münchner mit Erneuerbarem Strom zu versorgen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostrom für 40.000 Haushalte

29.7.2009 - wpd veräußert fünf Windparks an Stadtwerke München - Ziel ist, alle Münchner mit Erneuerbarem Strom zu versorgen (www.oekonews.at) weiter

wpd veräußert fünf Windparks an Stadtwerke München - Ökostrom für 40.000 Haushalte

28.7.2009 - wpd think energy GmbH & Co. KG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Bundesmittel für Photovoltaik-Tarifförderung 2009 bereits ausgeschöpft

28.7.2009 - Die Nachfrage nach Photovoltaik übersteigt die zur Verfügung gestellten Mittel laut Ökostromgesetz und Klima- und Energiefonds (KLI.EN) um ein Zig-Faches. (www.oekonews.at) weiter

FlexStrom buhlt um Vattenfall-Kunden - "Jetzt Atomausstieg"

24.7.2009 - Berlin, 24. Juli 2009. Mit einer Preisoffensive für Ökostrom reagiert der konzernunabhängige Energieversorger FlexStrom auf die Vorfälle im Atomkraftwerk Krümmel. Der mittelständische Versorger FlexStrom senkt den Preis für Strom aus Erneuerbaren Energien für eine Durchschnittsfamilie mit 4400 Kilowattstunden Jahresverbrauch um (www.openpr.de) weiter

Fördertopf für Photovoltaik sollte angepasst werden soll

24.7.2009 - Hans Kronberger: Ein Ökostromgesetz macht nur Sinn, wenn auch ausreichend Mittel bereit gestellt werden (www.oekonews.at) weiter

VEÖ weist Kritik an Einhebung der Ökostromförderung zurück

23.7.2009 - Abrechnung ist gesetzeskonform und mit Regulator abgestimmt (www.oekonews.at) weiter

Endlich kann Ökostromförderung in Kraft treten

23.7.2009 - IG Windkraft erwartet Investitionen in Milliardenhöhe (www.oekonews.at) weiter

Grillitsch: Genehmigter Teil des Ökostromgesetzes muss rasch in Kraft treten

23.7.2009 - Nationalrat aufgefordert, sich bei nächster Sitzung damit zu befassen (www.oekonews.at) weiter

Umweltdachverband - UWD - begrüßt EU-Entscheidung: Ökostromgesetzes muss nun rasch in Kraft treten!

23.7.2009 - UWD begrüßt positive Haltung Mitterlehners: Damit ist der Weg frei für 4 Mrd. Euro Ökoinvestitionen und tausende neue Greenjobs! (www.oekonews.at) weiter

Berlakovich: EU-Kommission hat endlich für Ökostrom entschieden

22.7.2009 - Die EU-Kommission hat der Novelle des Österreichischen Ökostromgesetzes weitgehend zugestimmt (www.oekonews.at) weiter

Endlich ein Durchbruch im Ökostrom-Stillstand?

22.7.2009 - Womöglich gab es heute einen historischen Sieg für die Erneuerbaren Energien in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom-Nachfrage steigt stark an

20.7.2009 - Solarthemen 307: Die Privatkundenzahl der Grünstromer wuchs im letzten Jahr um 90 Prozent; die Anzahl der Firmenkunden stieg noch schneller Ökostrom wird bei den Kunden immer beliebter: Im vergangenen Jahr haben 2,1 Millionen Haushalte und fast 150000 Gewerbebetriebe in Deutschland ein grünes Stromprodukt bezogen. Im Vergleich zum Vorjahr lag der Anstieg bei den Privatkunden bei [...] (www.solarthemen.de) weiter

Kein Ökostrom, keine Debatte

17.7.2009 - Solarthemen 307: Der Antrag der Grünen im Bundestag, alle Bundesministerien sollten dem Umweltministerium nacheifern und für Ihre Gebäude Ökostrom beziehen, ist im Bundestag gescheitert. Bemerkenswert ist dabei die Art und Weise.Weder im Plenum noch in den Ausschüssen fand dazu ein Debatte statt. Die ?Reden? wurden lediglich zu Protokoll gegeben. (www.solarthemen.de) weiter

Krümmel abschalten ? Ökostrom beziehen!

15.7.2009 - VERBRAUCHER INITIATIVE rät Verbrauchern zum privaten Atomausstieg. (www.sonnenseite.com) weiter

Spanischer Solarstrom für München

14.7.2009 - München soll die erste deutsche Millionenstadt werden, die zu 100% mit Ökostrom versorgt wird. (www.sonnenseite.com) weiter

Krümmel abschalten ? Ökostrom beziehen

13.7.2009 - VERBRAUCHER INITIATIVE rät Verbrauchern zum privaten Atomausstieg Berlin, 13. Juli 2009. Der erneute Störfall im Atommeiler Krümmel zeigt: Atomkraft ist nicht sicher. Der endgültige Ausstieg aus dieser Risikotechnologie ist notwendig, die Debatte über eine Verlängerung der Laufzeiten von Atomkraftwerken überflüssig, meint (www.openpr.de) weiter

Stillstand beim Ökostromgesetz verhindert Krisenbekämpfung

12.7.2009 - EU-Zustimmung weiter offen - Knackpunkt Industriebetriebe (www.oekonews.at) weiter

BZÖ-Widmann übt massive Kritik in Sachen Energiepolitik

11.7.2009 - Gegen Atomkraft heißt auch für Erneuerbare Energien - Handeln im Bereich Ökostrom dringend notwendig (www.oekonews.at) weiter

Exklusiv für Norddeutschland ? Stromanbieter CLEVERGY hilft beim privaten Atomausstieg

9.7.2009 - Clevergy bietet Ökostrom-Tarif mit attraktivem Wechsel-Bonus ausschließlich für Hamburg, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein an / Angebot gilt nur vom 09. bis 16. Juli 2009 / 80 Euro Online-Wechselbonus plus Saturn-Gutschein für Schnellentscheider Leipzig, 09. Juli 2009 ? Die aktuelle Diskussion um (www.openpr.de) weiter

Wechselwelle: 100.000 neue Ökostrom-Haushalte bis zur Bundestagswahl

9.7.2009 - Die Privatinitiative 'Wechselwelle' hat es sich zum Ziel gemacht, bis zur Bundestagswahl 100.000 Haushalte zum Umstieg auf Ökostrom zu bewegen. Die Initiatoren Mathias Gößling und Silke Eckert wollen damit auf die Notwendigkeit von Erneuerbaren Energien hinweisen und einen Beitrag zur Energiewende leisten. Für echte Ökostrom-Angebote gibt es zwei Hauptkriterien: Investitionen des Stromversorgers in neue Erneuerbare Energien-Kraftwerke und detaillierte Angaben über die tatsächliche Herkunft des Stroms. (www.solarportal24.de) weiter

Stromkunden in Mitteldeutschland - envia M unterliegt vor Gericht

7.7.2009 - 7. Juli 2009. Die envia M muss ihren Kunden den Wechsel zu günstigen und alternativen Energieversorgern gewähren. Das entschied das Landgericht Leipzig nach Aussage des Ökostromanbieters Lichtblick. Verbraucher, die bisher den ?vario?-Tarif hatten, können damit weiterhin den Versorger wechseln. Zum (www.openpr.de) weiter

„Atomausstieg selber machen“ und Vattenfall den Stecker ziehen!

7.7.2009 - Nach dem erneut gescheiterten Betriebsversuch des Atomkraftwerks Krümmel fordert das Aktionsbündnis 'Atomausstieg selber machen' alle Vattenfall-Kundinnen und -Kunden in Hamburg und Berlin auf, dem Konzern zu kündigen und zu einem Ökostrom-Anbieter zu wechseln. 'Jeder Stromwechsler zählt', erklärt Florian Noto, Sprecher der Kampagne 'Atomausstieg selber machen'. 'Abgeschriebene Atomkraftwerke sind Gelddruckmaschinen – aber nur solange sie laufen. Wenn von Krümmel und Brunsbüttel nurmehr eine rasant schrumpfende Kundschaft bleibt, müssen die Vattenfall-Manager reagieren.' (www.solarportal24.de) weiter

Social Media Kampagne ?Die Klimaschützer? - Verbraucherportal StromAuskunft macht sich für Ökostrom stark

6.7.2009 - Die Kölner Kommunikationsagentur widjet GmbH hat für das unabhängige Verbraucherportal StromAuskunft die Social Media Kampagne ?Die Klimaschützer!? entwickelt. Ziel der Kampagne ist es, die Nutzer von Social Networks für das Thema Klimaschutz zu sensibilisieren und für einem Umstieg auf sauberen (www.openpr.de) weiter

Das Land steckt voller Energien: Energiepotenziale im ländlichen Raum sind groß

3.7.2009 - Österreichischer Bürgermeistertag: Modell Güssing und e5 Gemeinden als Paradebeispiele präsentiert - Ökostromgesetz dringend notwendig (www.oekonews.at) weiter

Die Bundesregierung versagt beim Ökostrom

2.7.2009 - Die im Bund oppositionellen Grünen wollten die Bundesregierung zum Vorbild beim Ökostrom animieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Kundenrekord beim Ökostrom

30.6.2009 - Mehr als 2,1 Millionen Haushalte haben im vergangenen Jahr Ökostrom bezogen. Im Vergleich zu 2007 bedeutet das mit einem Plus von 90 Prozent fast eine Verdoppelung. Diesen neuen Kundenrekord dokumentiert eine aktuelle Ökostromstudie der Fachzeitung Energie&Management (E&M). Laut Umfrage haben im (www.openpr.de) weiter

Umfrage: Deutlicher Kundenzuwachs bei Ökostrom

30.6.2009 - Mehr als 2,1 Millionen Haushalte haben im vergangenen Jahr Ökostrom bezogen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutlicher Kundenzuwachs bei Ökostrom

30.6.2009 - Mehr als 2,1 Millionen Haushalte haben im vergangenen Jahr Ökostrom bezogen. Im Vergleich zu 2007 bedeutet das mit einem Plus von 90 Prozent fast eine Verdoppelung. Den neuen Kundenrekord dokumentiert die Ökostromumfrage von Energie&Management (E&M). Die Fachzeitung hat diese am Montag gemeinsam mit dem Ökostromanbieter Naturstrom AG und der ASEW (Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung im VKU) vorgestellt. Wichtig ist nach Ansicht von Naturstrom weiterhin, genau auf die Herkunft des Ökostroms zu achten. (www.solarportal24.de) weiter

Ökostrom bringt Technologieentwicklung und Arbeitsplätze

30.6.2009 - Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Quellen wie Wind, Biomasse und Solarstrahlung erlebt derzeit einen weltweiten Boom. (www.sonnenseite.com) weiter

Musik aus der Sonne

28.6.2009 - Global 2000 setzt gemeinsam mit oekostrom ein starkes Zeichen für eine nachhaltige Zukunft der Energieversorgung (www.oekonews.at) weiter

Innovation durch erneuerbare Stromerzeugung

27.6.2009 - Ökostrom bringt Technologieentwicklung und Arbeitsplätze (www.oekonews.at) weiter

Bundesländer für neues Ökostromgesetz und für Klimaschutzgesetz

20.6.2009 - Einigung bei Konferenz der Landesumweltreferenten der Bundesländer - Wichtige Schritte getan (www.oekonews.at) weiter

Initiative gegen bevorzugten Kraftwerksbau und für Übernahme der deutschen Förderregeln für Ökostrom

17.6.2009 - Oberösterreichs LR Anschober will eine Bundesländerallianz gegen den Plan des Wirtschaftsministers auf Einführung des bevorzugten Wasserbaus (www.oekonews.at) weiter

400 Milliarden Euro für Wüstenstrom-Kraftwerke

16.6.2009 - Es wäre das bisher größte Ökostromprojekt der Welt. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltdachverband an Industriellenvereinigung:

15.6.2009 - Beenden Sie Ihre Blockadepolitik punkto UVP-Gesetz, Ökostromausbau, Klimaschutz und Energieeffizienz! (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz leicht gemacht - 123energie bietet jetzt auch Ökogas

10.6.2009 - Ludwigshafen, 9. Juni 2009 ? Umweltbewusste Verbraucher können ab dem 15. Juni erstmals auch Ökogas bei 123energie übers Internet bestellen. Die Online-Energiemarke der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, die als eine der ersten Anbieter im Markt Ökostrom als preisgünstige Online-Alternative vertrieben hat, bietet (www.openpr.de) weiter

Stromversorger Lichtblick hat neue Konkurrenz in Hamburg bekommen

9.6.2009 - "Hamburg Energie" ist der neue Stromanbieter im Revier des größten Deutschen Ökostromanbieters "Lichtblick" ,der ebenfalls in Hamburg seine Firmensitz hat. ?Hamburg Energie? ist ein Projekt des schwarz-grünen Senates. Die Gründung des Unternehmens war von Umweltsenatorin Anja Hajduk in einem Atemzug (www.openpr.de) weiter

Ökostrom-Mikado. Wer bewegt sich?

8.6.2009 - Ist bei Ökostrom und Klimaschutz auch weiterhin nur Abwarten und Tee trinken angesagt? (www.oekonews.at) weiter

"Die Wertschöpfung im Öl" von Roman David-Freihsl

5.6.2009 - Österreich zahlt Unsummen für fossile Energie - und knausert beim Ökostrom. Ein DER STANDARD-Kommentar. (www.oekonews.at) weiter

Wlodkowski: Blockade beim Ökostromgesetz endlich beenden

4.6.2009 - Derzeitiger Stillstand beim Anlagen-Ausbau ist untragbarer Zustand (www.oekonews.at) weiter

BZÖ will rot-weiß-rote Energiezukunft einleiten

3.6.2009 - BZÖ-Chef fordert neues Ökostromgesetz, Euratom-Ausstieg und Kompetenzzentrum für alternative Energien (www.oekonews.at) weiter

BZÖ leitet rot-weiß-rote Energiezukunft ein

3.6.2009 - BZÖ-Chef fordert neues Ökostromgesetz, Euratom-Ausstieg und Kompetenzzentrum für alternative Energien (www.oekonews.at) weiter

Niederösterreich ist Spitzenreiter bei der Windkraftnutzung

3.6.2009 - LR Pernkopf: Es braucht rasch Sicherheit beim Ökostromgesetz - Mitte Juni feiert Österreich Tag des Windes (www.oekonews.at) weiter

Kopetz: Chance Ökostrom nicht verpassen!

2.6.2009 - Österreichischer Biomasse-Verband: Wie die Arbeiterkammer neue Arbeitsplätze verhindert (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom raus aus dem künstlichen Tiefschlaf!

30.5.2009 - Ökoenergie- und Umweltverbände fordern rasche Lösung beiÖkostromgesetz (www.oekonews.at) weiter

Printzipia ab sofort mit 100% Ökostrom versorgt

29.5.2009 - Das ökologische Druckportal Printzipia speist seine Werkhallen ab sofort mit umweltfreundlich erzeugtem Strom aus Franken. Den Schritt bezeichnet Geschäftsführer Thomas Zitzmann als weiteren, wichtigen Baustein hin zur ökologischen Konsequenz des umweltfreundlich produzierenden Würzburger Anbieters. Das Druckportal Printzipia bezieht ab sofort ökologisch (www.openpr.de) weiter

AK-Kritik an Ökostromgesetz nicht zukunftsweisend

28.5.2009 - Österreichischer Biomasse-Verband erinnert die AK an den Zweck des Ökostromgesetzes (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom für Hamburg von ?Hamburg Energie?

19.5.2009 - Vor zehn Jahren erst verkaufte der Senat die Hamburgischen Electricitäts-Werke (HEW) an den schwedischen Energieversorger Vattenfall. Auf diese Weise sollten der Haushalt konsolidiert und zugleich die Stromkosten gesenkt werden. Doch schon bald erhöhte der neue Eigentümer der Stadtwerke die Strompreise. (www.openpr.de) weiter

Magnus Brunner als Bundesrat angelobt

16.5.2009 - Vorstand der 'Abwicklungsstelle für Ökostrom AG' ist seit Anfang Mai Bundesrat (www.oekonews.at) weiter

Ökostromgesetz: Industriellenvereinigung soll handeln

15.5.2009 - Wichtige Investitionen können noch immer nicht getätigt werden - Fehlende Bewilligung verhindert jobbringende Investitionen (www.oekonews.at) weiter

Preisvergleich.de nimmt Bedenken vor Stromanbieterwechsel

13.5.2009 - Die Gründe seinen Stromanbieter zu wechseln sind vielfältig. Die einen legen aus Umweltbewusstsein Wert auf Ökostrom, andere wollen per se keinen Atomstrom und wieder andere achten vor allem auf den günstigsten Preis. Doch vor einem Wechsel haben alle die gleichen (www.openpr.de) weiter

Atomforum will Ökostromanbieter für Laufzeitverlängerungen ködern

12.5.2009 - Medienberichten zufolge will Hohlefelder den deutschen Ökostromanbietern eine "Allianz" vorschlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Kommissionsstudie enthüllt: Österreich hat im Elektrizitätsbereich höchste Zielverfehlung in der EU

11.5.2009 - Mit Verschlechterungen in der Ökostromnovelle 2006 sind die EU-Ziele nicht erreichbar! (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom günstiger als Grundversorgung

6.5.2009 - Viele Verbraucher halten Strom aus erneuerbaren Energien noch immer für teuer - ein Vorurteil, das sich oft als falsch erweist. Das Vergleichsportal Aspect Online führte anlässlich der "Woche der Sonne", die bundesweit vom 9. bis 17. Mai stattfindet, eine Studie (www.openpr.de) weiter

11. Hauptversammlung der oekostrom AG bringt breite Zustimmung durch AktionärInnen

27.4.2009 - Am Freitag, 24.04.2009 fand im Festsaal der Wirtschaftsuniversität Wien die 11. ordentliche Hauptversammlung der oekostrom AG statt. (www.oekonews.at) weiter

Atomanlagen stilllegen mit wechseln-zu-ökostrom.de

27.4.2009 - Am 26. April 1986, vor 23 Jahren, kam es zur Reaktorkatastrophe von Tschernobyl unter deren Folgen auch heute noch tausende Menschen leiden. Zwei Drittel der Deutschen sind nach Medienberichten gegen die Nutzung der Atomkraft und dennoch beziehen nur fünf Prozent (www.openpr.de) weiter

Greenpeace-Studie: „Öko-Strom“ ist nicht gleich Öko-Strom

23.4.2009 - Unter dem Namen 'Öko-Strom' werden zahlreiche Produkte angeboten, die dieses Prädikat nicht verdienen. Dies ist das Ergebnis einer im Auftrag von Greenpeace erstellten Studie des Energiewissenschaftlers Uwe Leprich, Professor der Hochschule Saarbrücken. Denn: Viele Ökostrom-Geschäftsmodelle der Energiekonzerne basieren lediglich auf dem Handel mit Herkunfts-Nachweisen. Mehr als zwei Drittel der Bundesbürgerinnen und Bundesbürger halten zudem das Klimaschutzengagement von RWE, E.on, Vattenfall und EnBW für unzureichend und die aktuellen Strompreise der Konzerne für überzogen. (www.solarportal24.de) weiter

LR Anschober: Energiemasterplan muss neues Ökostromgesetz bringen

19.4.2009 - OÖ strikt auf Energiewendekurs - Österreich kann wie OÖ bei Raumwärme und Strom völlig energieautark werden (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom kann ein zweites Tschernobyl verhindern

19.4.2009 - Zum 23. Mal jährt sich das Reaktorunglück im ukrainischen Tschernobyl. Damals wurden Tausende von Menschen radioaktiv verstrahlt und ganze Landstriche unbewohnbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Mogelpackungen bei Ökostrom

16.4.2009 - Unter dem Namen "Ökostrom" werden zahlreiche Produkte angeboten, die dieses Prädikat nicht verdienen. (www.sonnenseite.com) weiter

Warum Ökostrom von Lichtblick so erfolgreich ist

9.4.2009 - Auf dem deutschen Energiemarkt tummeln sich immer mehr Versorger, die dem wachsenden ökologischen Bewusstsein Rechnung tragen und deren Strom aus erneuerbaren Quellen stammt. So verkündete erst vor wenigen Tagen der Energieversorger Lichtblick, dass er inzwischen eine halbe Million Kunden mit (www.openpr.de) weiter

Morocutti: 15 Jahre Elektroauto-Erfahrung

9.4.2009 - Helga Morocutti berichtete beim Hietzinger Energiestammtisch über ihre Praxiserfahrung mit insgesamt drei Elektroautos. Außerdem: Neue E-Tankstelle samt passendem oekostrom-Tarif vorgestellt (www.oekonews.at) weiter

NaturWatt ist Service-Sieger

6.4.2009 - Lange Warteschleifen in der Hotline, unübersichtliche Internetseiten, keine Antwort auf E-Mails ? laut des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) ist dies grauer Alltag für viele Stromkunden. Das DISQ testete nun bundesweit 34 Versorger und kürte den Oldenburger Ökostromanbieter NaturWatt als (www.openpr.de) weiter

Deutsche Studie: Ökostrom oft billiger als Egalstrom

5.4.2009 - Eine Ansichtssache von Dr. Fritz Binder-Krieglstein (www.oekonews.at) weiter

"Ökostrom bundesweit billiger als Standardtarif"

4.4.2009 - Studie in 100 größten Städten: Haushalte können mit Ökostrom 86 Euro im Jahr sparen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostrom oft günstiger

2.4.2009 - Ökostrom ist in vielen Regionen Deutschlands günstiger als der örtliche Standardtarif - zu diesem Ergebnis kommt ein aktueller Preisvergleich des Immobilienportals Immowelt.de. Der Vergleich ergibt: In vielen deutschen Städten mit mehr als 500.000 Einwohnern kann man mit Ökostrom bares Geld (www.openpr.de) weiter

100 größte Städte - ?Echter Ökostrom billiger als Standardtarif?

2.4.2009 - Mit Tarifvergleich 86 Euro im Jahr sparen / Studie in 100 größten Städten: Haushalte können mit Ökostrom 86 Euro im Jahr sparen ?Mit dem Wechsel zu Ökostrom können Millionen Haushalte viel Geld sparen?, fasst Dr. Helmut Hagemann, Leiter des Verbraucherportals (www.openpr.de) weiter

123energie ist Deutschlands bester Strom- und Ökostromanbieter

2.4.2009 - Ludwigshafen, 02. April 2009 ? 123energie steht beim Preis-Leistungsvergleich deutschlandweit an der Spitze und ist damit der beste Strom- sowie Ökostromanbieter im Markt. Das hat jetzt eine aktuelle Tarif- und Servicestudie ergeben, die das Handelsblatt beim Deutschen Institut für Service-Qualität (www.openpr.de) weiter

Ökostrom oft günstiger als konventioneller Strom

1.4.2009 - Ökostrom ist in vielen Regionen Deutschlands günstiger als der örtliche Standardtarif. Zu diesem Ergebnis kommt ein Preisvergleich von Immowelt.de, einem der führenden Immobilienportale. Nürnberg, 1. April 2009. Ein Preisvergleich von Immowelt.de, einem der meistbesuchten Immobilienportale, hat ergeben: In vielen deutschen Städten (www.openpr.de) weiter

Ökostrom von Q-Cells

1.4.2009 - Solarthemen 300: Über das Tochterunternehmen Q-Cells Clean Sourcing (QCCS) will der Solarzellenhersteller Q-Cells zukünftig auch Ökostrom verkaufen. Außerdem möchte der Thalheimer Marktführer sein Projektgeschäft verstärken. QCCS wurde bereits 2008 gegründet und mit einem Eigenkapitalrahmen von 3 Millionen Euro ausgestattet. Als Geschäftsführer ist Thomas Pilgram verpflichtet worden, der als Mitglied des Gründungsteams der Leipziger Strombörse über entsprechende [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ökostrom bei EcoTopTen

28.3.2009 - Nicht jedes grüne Angebot hat einen Mehrwert für die Umwelt. EcoTopTen-Marktübersicht aktualisiert. (www.sonnenseite.com) weiter

NaturWatt schwimmt beim grünen Strom ganz vorn

27.3.2009 - Oldenburg, März 2009. Als konsequenter Ökostromanbieter schwimmt NaturWatt gegen den herkömmlichen Strom ? und das mit Auszeichnung: Das Freiburger Öko-Institut zählt den Haus- und Premiumstrom des Unternehmens zu Deutschlands Spitzenprodukten aus erneuerbaren Energien. Bereits zum zweiten Mal landete NaturWatt unter (www.openpr.de) weiter

Ökostrom: LichtBlick begrüßt 500.000sten Kunden

27.3.2009 - David gegen Goliath - so lautete der Vergleich, dem sich das kleine, völlig unbekannte Hamburger Unternehmen LichtBlick stellen musste, als es vor knapp einem Jahrzehnt auf den Plan trat, um den Energieriesen ihre Marktanteile abzutrotzen. Heute begrüßte der Newcomer von einst in Leipzig seinen 500.000sten Kunden. Davon beziehen 460.000 Kunden Strom und 40.000 Gas. '500.000 LichtBlick-Kunden sind ein deutliches Signal für die Energiewende in Deutschland', so LichtBlick-Geschäftsführer Dr. Christian Friege. (www.solarportal24.de) weiter

oekostrom(R) mobil

25.3.2009 - Der Tarif für Ihre eigene Tankstelle (www.oekonews.at) weiter

CO2-Schleudern powered by Verbund

25.3.2009 - Verbund würde VOEST als größten CO2-Emittenten überholen. UmweltschützerInnen fordern mehr Energieeffizienz und Ökostrom. (www.oekonews.at) weiter

Glawischnig zu Atomstromimporten: Regierung bekommt Rechnung für Versagen präsentiert

19.3.2009 - Grüne fordern neues Ökostromgesetz und nationalen Energieeffizienzplan (www.oekonews.at) weiter

Energiemix aus einer Hand - aws Wärme Service bietet jetzt auch ein eigenes Ökostrom-Produkt

18.3.2009 - Als erster Heizölanbieter in Deutschland bietet aws Wärme Service seinen Kunden jetzt auch ein eigenes Ökostrom-Produkt bundesweit an. Der umweltfreundliche aws Ökostrom stammt aus erneuerbaren Energiequellen, die unabhängig geprüft und vom TÜV SÜD zertifiziert worden sind. So entstehen bei der (www.openpr.de) weiter

Neues Ökostromgesetz zur Konjunkturbelebung

10.3.2009 - Eurosolar Austria: Aktuelle Gesetzeslage verhindert tausende Arbeitsplätze (www.oekonews.at) weiter

Österreich: Neues Ökostromgesetz zur Konjunkturbelebung

10.3.2009 - Eurosolar Austria: Aktuelle Gesetzeslage verhindert tausende Arbeitsplätze. (www.sonnenseite.com) weiter

Landkreis Cochem-Zell nutzt zu 100% Ökostrom

9.3.2009 - Bonn (Strom-Prinz.de) - An der beschaulichen Mosel hat sich ein Landkreis zum Vorzeigeobjekt in Sachen Erneuerbare Energien entwickelt. Der Landkreis Cochem-Zell deckt den Stromverbrauch seiner rund 65.000 Einwohner schon heute vollständig aus eigenen Erneuerbaren Energien. Langfristig soll im Landschaftsdreieck Eifel (www.openpr.de) weiter

Tarif für Photovoltaikeinspeisung in Österreich muss geändert werden

9.3.2009 - oekostrom und GLOBAL 2000 starten Petition: 'Solarstrom-Förderung statt Kyoto-Strafen' (www.oekonews.at) weiter

LR Anschober: Ökostromgesetz verhindert Tausende Arbeitsplätze

9.3.2009 - OÖ. Energielandesrat startet neue Initiative für eine starke bundesweite Allianz zur Reform des Ökostromgesetzes (www.oekonews.at) weiter

Anschober: Ökostromgesetz verhindert Tausende Arbeitsplätze

8.3.2009 - Oö. Energie-Landesrat startet neue Initiative für eine starke bundesweite Allianz für eine Reform des Gesetzes nach drastischem Rückgang an erneuerbarem Strom (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz - Europaparlament geht mit gutem Beispiel voran

5.3.2009 - Das EU-Parlament setzt auf Ökostrom: Hundert Prozent erneuerbare Energie spart 18.000 Tonnen CO2 pro Jahr (www.oekonews.at) weiter

Erfolg für LR Eisl: Reduktion der Einspeisetarife für Solarstrom wurde korrigiert

3.3.2009 - Mitte Jänner forderte LR Eisl den Bund auf, die geplante Senkung um zwei Cent pro kWh auf 0,01 Cent zu korrigieren. Ökostromgesetz soll sich an deutschem Vorbild orientieren. Jetzt hat der Bund reagiert. (www.oekonews.at) weiter

"Kraftwerk Kläranlage" produzierte 3,7 Gigawattstunden Ökostrom

25.2.2009 - Abwasserverband Wiener Neustadt-Süd versorgte 400 Haushalte mitÖkostrom/ Weitgehende Eigenbedarfsdeckung/Klärgas-Ausbeute wird erheblich gesteigert (www.oekonews.at) weiter

Solarstromkraftwerk Zwentendorf wird durch schlechte Rahmenbedingungen verhindert

23.2.2009 - Ing. Martin Litschauer: Ökostromgesetz versagt in Österreich, Novelle für Wirtschaft wichtig (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom - Wenig gefragt in deutschen Haushalten

23.2.2009 - Nur ein kleiner Teil der Deutschen bezieht Öko-Strom. (www.sonnenseite.com) weiter

Einigung zwischen oekostrom AG und Ex-Vorstand

16.2.2009 - Mit einem Vergleich wurde der Streit zwischen der oekostrom AG-Führung und dem ehemaligen Vorstand Mag. Ulfert Höhne beigelegt (www.oekonews.at) weiter

E.ON ordert Pelamis Ökostrom-Seeschlange

11.2.2009 - <table cellpadding='0' cellspacing='0' border='0'> <tr> <td valign='top' width='125'> <a href=''><img border='0' src='http:/width='80' height='59' alt='E.ON ordert Pelamis Ökostrom-Seeschlange'></a> </td> <td valign='top'>Bonn (Strom-Prinz.de) - Der Stromkonzern E.ON steigt erstmalig über seine britische Tochter in den Bereich &quot;Marine Energie&quot; ein. Das Unternehmen hat eine 180 m lange Stahl-Seeschlange von Pelamis Wave Power geordert, um das Potenzial der Technologie zu testen. Zum Einstieg</td> </table> (www.openpr.de) weiter

Grün und günstig - Ökostrom gewinnt zunehmend an Attraktivität

6.2.2009 - <table cellpadding='0' cellspacing='0' border='0'> <tr> <td valign='top' width='125'> <a href=''><img border='0' src='http:/width='80' height='87' alt='Grün und günstig - Ökostrom gewinnt zunehmend an Attraktivität'></a> </td> <td valign='top'>Bereits jeder fünfte Stromwechsler entscheidet sich für regenerative Energien - Gestern: hohe Preise fürs gute Öko-Gewissen; Heute: über 300 Euro sparen mit Ökostrom Berlin, 05. Februar 2009 ? Angesichts stetiger Preiserhöhungen der Stromversorger gewinnen Ökostromprodukte in der Bundesrepublik immer mehr an Attraktivität.</td> </table> (www.openpr.de) weiter

Grün und günstig - Ökostrom gewinnt zunehmend an Attraktivität

5.2.2009 - Eine Meldung bei openPR.de von toptarif.de vom 05.02.2009 - 13:51 - Bereits jeder fünfte Stromwechsler entscheidet sich für regenerative Energien - Gestern: hohe Preise fürs gute Öko-Gewissen; Heute: über 300 Euro sparen mit Ökostrom ... (openpr.de) weiter

Windkraft unangefochten Nummer eins in Europa - Österreich muss mitziehen

5.2.2009 - In Österreich weiterhin Stillstand beim Ökostromausbau (www.oekonews.at) weiter

Geplante Reduktion der Einspeisetarife für Ökostrom ist zu drastisch

5.2.2009 - Salzburger LREisl fordert den Bund auf, geplante Senkung um zwei Cent auf 0,01 Cent zu korrigieren. Ökostromgesetz soll sich an deutschem Vorbild orientieren (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom zu kaufen ist Idealismus

3.2.2009 - Eine Meldung bei openPR.de von EWE NaturWatt GmbH vom 03.02.2009 - 17:08 - Oldenburg/ Bad Sachsa, Februar 2009. Klimawandel und Klimaschutz sind in aller Munde. 56 Prozent der Deutschen können sich vorstellen, Ökostrom zu beziehen, um dadurch ... (openpr.de) weiter

Fa. CompacTec produziert Ökostrom

3.2.2009 - Eine Meldung bei openPR.de von CompacTec GmbH & Co.KG vom 03.02.2009 - 11:34 - (Ashland/USA - Straubing/D) Die Fa. CompacTec speist seit 29.01.2009 Ökostrom in das öffentliche Netz ein. Die Erzeugung von elektrischer Energie erfolgt dabei durch einen ... (openpr.de) weiter

Bessere Bedingungen für Ökostrom notwendig

2.2.2009 - SPÖ-Burgenland fordert: 'Raus aus Euratom' und bessere Bedingungen für Ökostrom - Bund muss handeln (www.oekonews.at) weiter

SIG und Salzburg AG starten Energie-Kooperation mit Biomasse

31.1.2009 - Modellprojekt für CO2-neutrale Erzeugung von Ökostrom und Fernwärme - Win-Win-Situation für Lieferanten, Abnehmer, Erzeuger und Umwelt (www.oekonews.at) weiter

Mehr als 15 Prozent Ökostrom in Deutschland

31.1.2009 - Erzeugungsanteil aus Wind steigt auf 6,5 Prozent. Biomasse hat Wasserkraft inzwischen überholt. (www.sonnenseite.com) weiter

Gratis und ökologisch nach Indien reisen

30.1.2009 - Die nachhaltige Mobilität boomt. Der zertifizierte Ökostromhändler Alpen Adria Energy unterstützt beim Umstieg auf saubere Mobilität mit einem satten Stromgutschein für Ihr neues Elektrofahrrad - genug für eine Weltreise (www.oekonews.at) weiter

Strom aus Biomasse überholt Wasserkraft

29.1.2009 - Ökostrom ist in Deutschland weiter auf dem Vormarsch. Erneuerbare Energien deckten 2008 bereits gut 15 Prozent des gesamten Stromverbrauchs. Heimlicher Sieger: Biomasse! (www.oekonews.at) weiter

Strom aus Biomasse überholt Wasserkraft

28.1.2009 - Eine Meldung bei openPR.de von Strom-Prinz.de vom 28.01.2009 - 17:23 - Bonn (Strom-Prinz.de) - Ökostrom ist in Deutschland weiter auf dem Vormarsch. Erneuerbare Energien deckten 2008 bereits gut 15 Prozent des gesamten Stromverbrauchs. ... (openpr.de) weiter

Bistum Mainz setzt auf naturstrom

15.1.2009 - Eine Meldung bei openPR.de von Naturstrom vom 15.01.2009 - 16:30 - Der unabhängige Ökostromanbieter NATURSTROM AG beliefert im Jahr 2009 das Bistum Mainz mit sauberem Strom aus erneuerbaren Energien. Das Bistum Mainz ist das erste deutsche ... (openpr.de) weiter

Ökostrom aus dem Meer

14.1.2009 - Power-Bojen und 140 Meter lange, 750 Tonnen schwere Seeschlangen können uns zukünftig mit Strom versorgen. (www.sonnenseite.com) weiter

EU muss endlich grünes Licht für Ökostromgesetz geben

12.1.2009 - Wlodkowski appelliert an EU: Zügigen Ausbau der Bioenergie nicht länger hinauszögern (www.oekonews.at) weiter

NÖ. Landesrat Plank für rasche Änderung des Ökostromgesetzes

11.1.2009 - EEG in Deutschland als positives Beispiel- in Österreich wird gebremst (www.oekonews.at) weiter

Investitionen bei Kleinwasserkraft derzeit blockiert

9.1.2009 - Österreich muss Notifizierung der Ökostromgesetznovelle vorantreiben! (www.oekonews.at) weiter

Der Wind der Erneuerbaren bläst ab sofort stärker durch Österreich

8.1.2009 - oekostrom baut Windenergie aus und beweist damit, dass österreichweit ein Windanteil von über 30 Prozent problemlos machbar ist. (www.oekonews.at) weiter

Studieren ohne Kohle-, Gas und Atomstrom

8.1.2009 - Ökostrom an die Berliner Hochschulen! (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom aus dem Meer

7.1.2009 - Power-Bojen und 140 Meter lange, 750 Tonnen schwere Seeschlangen können uns zukünftig mit Strom versorgen. (www.sonnenseite.com) weiter

Gasstreit: Vorsorgen statt Abwarten

2.1.2009 - Hans Kronberger: Funktionierendes Ökostromgesetz ist Gebot der Stunde (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom aus dem Meer - mit Power-Bojen und Seeschlangen

2.1.2009 - Eine Meldung bei openPR.de von Strom-Prinz.de vom 02.01.2009 - 13:36 - Power-Bojen und 140 Meter lange, 750 Tonnen schwere Seeschlangen versorgen uns zukünftig mit Strom. Der spanische Stromkonzern Iberdrola treibt Wellenkraftwerks-Projekte ... (openpr.de) weiter

Statt Böller: 100%-Ökostrom-Silvesterknaller zünden

31.12.2008 - Die im Bundesverband Christliche Demokraten gegen Atomkraft (CDAK/Mainz) organisierten atomkritischen CDU/CSU-Mitglieder möchten zeigen, dass mit dem Abschied von Atomkraft und Kohle kein Komfortverzicht verbunden ist, sondern vielmehr ein Gewinn an Lebensqualität. Sie stellen ihr 'Persönliches Ausstiegsprogramm für Jedermann' unter das lustvolle Motto 'Abschalten & genießen'. Der aktuelle Jahreswechsel sei die beste Zeit, mit gutem Vorsatz zu einem seriösen Ökostrom-Anbieter zu wechseln und so das Jahr 2009 bald zum echten '100%-Ökostrom-Silvesterknaller' zu machen. (www.solarportal24.de) weiter

Statt Böller: 100%-Ökostrom-Silvesterknaller zünden

31.12.2008 - Die im Bundesverband Christliche Demokraten gegen Atomkraft (CDAK/Mainz) organisierten atomkritischen CDU/CSU-Mitglieder möchten zeigen, dass mit dem Abschied von Atomkraft und Kohle kein Komfortverzicht verbunden ist, sondern vielmehr ein Gewinn an Lebensqualität. Sie stellen ihr 'Persönliches Ausstiegsprogramm für Jedermann' unter das lustvolle Motto 'Abschalten & genießen'. Der aktuelle Jahreswechsel sei die beste Zeit, mit gutem Vorsatz zu einem seriösen Ökostrom-Anbieter zu wechseln und so das Jahr 2009 bald zum echten '100%-Ökostrom-Silvesterknaller' zu machen. (www.solarportal24.de) weiter

Umweltbilanz 2008: Wachsendes Bürgerengagement für mehr Klima- und Naturschutz

29.12.2008 - Im zurückliegenden Jahr registrierte der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ein Anwachsen des Bürgerengagements für eine neue Energie- und Klimapolitik. Sieben Kohlekraftwerke seien nach Protesten von Bürgerinitiativen und mit Unterstützung des BUND aus den Planungen gestrichen worden. Zunehmend unter Druck geraten seien auch jene Energieunternehmen, die längere Laufzeiten für ihre Atomkraftwerke gefordert hätten. Rund 6.000 Stromkundinnen und -kunden seien monatlich zu Ökostrom-Anbietern gewechselt. Im Herbst habe ein breiter Protest gegen den Castortransport nach Gorleben erneut auf die ungeklärte Entsorgung des Atommülls aufmerksam gemacht. (www.solarportal24.de) weiter

Ökostromanbieter senkt Preise in den neuen Bundesländern

12.12.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von EWE NaturWatt GmbH vom 12.12.2008 - 16:16 - Oldenburg, Dezember 2008. Rund 350 Energieversorger heben zum 1. Januar 2009 ihre Preise an. Nicht so die EWE NaturWatt GmbH. Der Oldenburger Ökostromanbieter schwimmt gegen ... (openpr.de) weiter

Umweltdachverband zu EU-Vorgaben für Erneuerbare: Bundesregierung muss sich jetzt anstrengen!

11.12.2008 - Konjunkturpaket Klimaschutz & Erneuerbare muss geschaffen werden - Keine Strom-Netztarife mehr für Ökostromanlagen! (www.oekonews.at) weiter

34 % Erneuerbare bis 2020 für Österreich fix

11.12.2008 - Beschluss der EU-Richtlinie für Erneuerbare Energien - Konjunkturpaket Klimaschutz & Erneuerbare muss geschaffen werden - Keine Strom-Netztarife mehr für Ökostromanlagen! (www.oekonews.at) weiter

Sauber fahren mit Ökostrom

11.12.2008 - Die sich schnell vertiefende Finanz- und Wirtschaftskrise hat besonders die Automobilbranche weltweit drastisch beeinträchtigt: Verkaufszahlen brechen ein, und Firmen wie Opel in Deutschland und die Mutter General Motors sowie Ford und Chrysler in den USA verlieren monatlich so viel Geld, dass sie um staatliche Kreditgarantien betteln müssen. Ein Gastkommentar von Eicke R. Weber. (www.sonnenseite.com) weiter

Mist des Tages: E-Control: Ökostromanlagen bis 5 MW von Systemdienstleistungskosten und Netzgebühren befreit

5.12.2008 - Aufregung des Umweltdachverbandes unbegründet: Entlastung von Ökostromanlagen bis 5 MW Leistung Bestandteil der neuen Novelle (www.oekonews.at) weiter

?Versorgung mit Öko-Strom ist möglich?

5.12.2008 - CDU-Experte schreibt grüne Energiestudie für Sachsen: 100 Prozent Ökostrom möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

Auch Landesrat Plank sieht "katastrophalen Konsequenzen" durch die neue Novelle des Wirtschaftsministeriums

4.12.2008 - Plank zur Systemnutzungstarife - Verordnung: 'Heimische Ökostrom-Erzeuger müssen diesen Tarif zahlen, für Import-Strom aber fallen keine derartigen Kosten an' (www.oekonews.at) weiter

Bundesregierung riskiert gewaltigen Rückschlag für Ökostrom!

4.12.2008 - Novelle der Verordnung für Systemnutzungtarife verbilligt Atomstrom im Vergleich zu Ökostrom! (www.oekonews.at) weiter

Umweltdachverband appelliert an BM Mitterlehner: Strom-Netztarifpläne von Regulator Boltz sofort stoppen!

4.12.2008 - Pläne des E-Control-Chefs sind ein Schlag gegen die heimischen Stromerzeuger - Ökostrombranche besonders betroffen (www.oekonews.at) weiter

atomstopp - Bundesregierung riskiert gewaltigen Rückschlag für Ökostrom

4.12.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von atomstopp_atomkraftfrei leben! vom 04.12.2008 - 14:15 - Novelle der Verordnung für Systemnutzungtarife verbilligt Atomstrom im Vergleich zu Ökostrom! Im Regierungsprogramm bekennt sich die neue Bundesregierung vollmundig zum ... (openpr.de) weiter

Mit Ökostrom auf Hawaii Auto fahren

4.12.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Strom-Prinz vom 04.12.2008 - 08:32 - Hawaii (Better Place) - Bis 2012 möchte Hawaii in Zusammenarbeit mit der US-Firma Better Place ein Netzwerk von Strom-Tankstellen für Elektrofahrzeuge errichten. Nach der ... (openpr.de) weiter

Deutschland: Nachfrage nach Ökostrom mit dem "Grüner Strom" Label steigt deutlich

4.12.2008 - Grüner Strom Label e.V. zertifiziert im Jahr 2008 mehr als 100 GWh Ökostrom / positive Entwicklung wird sich im kommenden Jahr fortsetzen (www.oekonews.at) weiter

Hofer-Appell an Mitterlehner: geplante Regelung der Netzgebühren abändern!

26.11.2008 - Neue Netztarife für Ökostrombetreiber existenzbedrohend (www.oekonews.at) weiter

Neue Netztarife für Ökostrombetreiber existenzbedrohend

25.11.2008 - Heute endet die Begutachtungsfrist zur Neufestlegung der Netzgebühren. Die IG Windkraft hofft auf ein Eingreifen der neuen Bundesregierung (www.oekonews.at) weiter

Gefährdung von Kleinwasserkraftanlagen und anderen Ökostromanlagen durch geplante Belastungswelle

24.11.2008 - Neue Bundesregierung ist gefordert, diesen Anschlag auf dieÖkostrombranche abzuwenden (www.oekonews.at) weiter

Immer mehr Ökostrom-Kunden

20.11.2008 - Solarthemen 291: Ende 2007 gab es bundesweit mehr als eine Million Haushalte, die Ökostrom beziehen. Das ist das Ergebnis der 4. Ökostromumfrage der Fachzeitung Energie & Management, an der sich rund 150 Energieversorger beteiligt haben. Danach lag der Ökostromabsatz bei Privatkunden bei rund 3 Milliarden Kilowattstunden (Vorjahr: 2,1 Mrd. kWh) und bei den Gewerbekunden bei [...] (www.solarthemen.de) weiter

Zehn Jahre Ökostrom aus Oldenburg

14.11.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von EWE NaturWatt GmbH vom 14.11.2008 - 17:27 - NaturWatt macht sich für den Klimaschutz stark Oldenburg, November 2008. Zehn Jahre nachdem die Bundesregierung den Strommarkt liberalisierte, zeigt sich die EWE ... (openpr.de) weiter

Marketingstrategien für Ökostrom

14.11.2008 - Solarthemen 291: Am 20. und 21. November findet in Kassel die Veranstaltung “Marketingstrategien für Ökostrom” (www.solarthemen.de) weiter

Ökostrom darf nicht durch subtile Eingriffe bedroht werden

14.11.2008 - Grüne fordern faire und rasche Entscheidungen von E-Control und Wirtschaftsminister (www.oekonews.at) weiter

Mehr als eine Million Haushalte setzen auf Ökostrom

13.11.2008 - Mehr als eine Million Haushalte haben im vergangenen Jahr Ökostrom bezogen. Im Vergleich zu 2006 bedeutet das ein Plus von 46 Prozent. Der neue Kundenrekord ergibt sich aus der Ökostromumfrage der Fachzeitung Energie & Management (E&M), die sie gemeinsam mit dem Ökostrom-Anbieter Greenpeace Energy vorstellte. Der Erfolg von Ökostrom zeige, dass immer mehr Kunden nicht auf Atom und Kohle setzen, sondern den massiven Ausbau der erneuerbaren Energien wünschen, so E&M-Redakteur Ralf Köpke. (www.solarportal24.de) weiter

Ökostrom: Stillstand statt Aufschwung

12.11.2008 - Die Ökostromverbände kritisieren die geplante Netzgebührenerhöhung und fordern eine rasche EU-Genehmigung des Ökostromgesetzes- Dringendes Handeln notwendig (www.oekonews.at) weiter

Engel für Ökostrom

12.11.2008 - Solarthemen 291: Im Umweltbundesamt (UBA) laufen derzeit Vorbereitungen, den ?Blauen Engel? als Gütesiegel für den Grünstromsektor einzuführen. ?Da der Blaue Engel sehr bekannt ist, hoffen wir mit diesem Siegel, Kundengruppen für Ökostrom zu gewinnen, die sich durch die bisherigen Label nicht angesprochen fühlen?, erklärt UBA-Fachbereichsleiter Harry Lehmann die Motivation. Seine Abteilung hat dabei eine Anregung vom Wasserstromlieferanten [...] (www.solarthemen.de) weiter

Neuer Kundenrekord bei Ökostrom

12.11.2008 - Mehr als eine Million Haushalte setzen auf erneuerbare Energien. ?Politisches Signal gegen Kohle und Atom?. (www.sonnenseite.com) weiter

Internet-Studie über die Energiebranche

10.11.2008 - Stärken der Ökostromanbieter: Nachhaltigkeit und Umweltschutz. (www.sonnenseite.com) weiter

Internet-Studie über die Energiebranche

10.11.2008 - Stärken der Ökostromanbieter: Nachhaltigkeit und Umweltschutz. (www.sonnenseite.com) weiter

NATURSTROM AG engagiert sich mit der Andheri-Hilfe in Bangladesch

4.11.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von NATURSTROM AG vom 04.11.2008 - 17:36 - Entwicklungshilfe ist dem Ökostromanbieter naturstrom ein wichtiges Anliegen. Lange wurde gesucht, um das passende Projekt mit dem richtigen Partner zu unterstützen. Mit ... (openpr.de) weiter

Nuon weitet Angebot für erstes Effizienzstromprodukt auf dem deutschen Markt aus

30.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Nuon Deutschland vom 30.10.2008 - 17:21 - Berlin, den 30. Oktober 2008; Nuon Deutschland verstärkt sein Engagement für das bundesweit erste Effizienzstromprodukt ohne monatliche Grundgebühr. Den Ökostromtarif ... (openpr.de) weiter

RENERGIE Raiffeisen und BioSmart Energie erzeugen in Italien gemeinsam Ökostrom

24.10.2008 - Erste Projekte werden 2009 umgesetzt, rund 40 Millionen Euro Investitionsvolumen geplant (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom für den Bundestag

23.10.2008 - Solarthemen 290: Seit dem 1. Oktober 2008 beliefert LichtBlick ? die Zukunft der Energie GmbH & Co. KG nach einer europaweiten Ausschreibung die Liegenschaften des Deutschen Bundestages mit regenerativ erzeugtem Strom: rund 28  Millionen Kilowattstunden pro Jahr. Dabei ist es dem Bundestag wichtig, dass der Strom während des gesamten Lieferzeitraumes zu 100 Prozent aus erneuerbaren [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ökostrom für den Bundestag

23.10.2008 - Solarthemen 290: Seit dem 1. Oktober 2008 beliefert LichtBlick ? die Zukunft der Energie GmbH & Co. KG nach einer europaweiten Ausschreibung die Liegenschaften des Deutschen Bundestages mit regenerativ erzeugtem Strom: rund 28  Millionen Kilowattstunden pro Jahr. Dabei ist es dem Bundestag wichtig, dass der Strom während des gesamten Lieferzeitraumes zu 100 Prozent aus erneuerbaren [...] (www.solarthemen.de) weiter

Wo bleibt der Rettungsplan für das Weltklima?

23.10.2008 - Politiker und Ökonomen der Industriestaaten haben in großer Eile einen Rettungsplan für die Weltfinanzkrise gebastelt. Wo aber bleibt der Rettungsplan für die noch viel schwerer wiegende Krise des Weltklimas? Die Bundeskanzlerin sagt zu Recht: “Die Klimakrise ist die Überlebensfrage der Menschheit”. weiter

Lichtenecker: Ökostrombericht ist Armutszeugnis für die Energiepolitik der Alt-Regierung

22.10.2008 - Grüne fordern Umdenken in der Energie- und Klimapolitik (www.oekonews.at) weiter

Völlig danebengeboltzt

22.10.2008 - Massive Kritik des Bundesverbandes Photovoltaik (PVA) amÖkostrombericht der E-Control (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz - die Aufgabe des Jahrhunderts

16.10.2008 - Es war noch nie so leicht wie heute, das ökologisch Vernünftige zu tun. Denn öko rechnet sich. weiter

Die Zukunft ist erneuerbar!

13.10.2008 - Davon ist Niederösterreichs Landesrat Plank überzeugt, darum fordert er ein innovatives Ökostromgesetz von der künftigen Bundesregierung (www.oekonews.at) weiter

Werbespot "Böser Strom" gewinnt Filmwettbewerb

10.10.2008 - Der oekostrom(R) Filmwettbewerb überraschte mit hervorragenden Werbespots (www.oekonews.at) weiter

123energie bietet jetzt auch Erdgas zu Niedrigpreisen

9.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von 123energie vom 09.10.2008 - 17:03 - Ludwigshafen, 9. Oktober 2008 ? Wer die Preiserhöhungen der Gasversorger abmildern will, kann sich jetzt bei 123energie anmelden und sparen. Neben Strom und Ökostrom ... (openpr.de) weiter

Trugschluss - Ökostrom viel teurer als Normalstrom

9.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Unister GmbH vom 09.10.2008 - 12:37 - 15 % der Verbraucher entscheiden sich für den grünen Strom Die Deutschen werden umweltbewusster: In Zeiten der ständigen Klimadiskussion wechseln sie nicht nur zu ... (openpr.de) weiter

NATURSTROM AG Vorreiter beim Stromeinkauf

7.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von NATURSTROM AG vom 07.10.2008 - 17:16 - Die Düsseldorfer NATURSTROM AG bleibt beim Einkauf von sauberem Strom aus Deutschland Vorreiter. Anders als die anderen unabhängigen Ökostromanbieter wird in 2008 weit ... (openpr.de) weiter

Das große Finale des oekostrom(R)-Filmwettbewerbs

24.9.2008 - Die zehn Finalisten im Rennen um den Hauptpreis stehen fest. Der Siegerspot von 'Film braucht Energie' wird demnächst präsentiert (www.oekonews.at) weiter

Stiftung Warentest hat Stromtarifrechner im Internet getestet

22.9.2008 - Bonusmodelle, Paketangebote, Ökostrom, Vorkasse – für Kundinnen und Kunden wird es immer schwieriger, das günstigste Stromangebot zu finden. Strom­tarif­rechner im Internet sind da eine willkommene Hilfe. Die Stiftung Warentest hat elf kostenlose Stromtarifportale getestet. Ergebnis: Der Stromtarifrechner von verivox schnitt bei den Suchergebnissen, der Darstellung und den Informationen am besten ab und bekam als einziger die Note 'sehr gut'. (www.solarportal24.de) weiter

Bürgersolaranlagen: Energiewende selbstgemacht

18.9.2008 - Immer mehr Menschen nehmen die Energiewende selbst in die Hand, wechseln zu Ökostromanbietern oder rüsten ihre Häuser mit Solaranlagen aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich braucht dringend einen funktionierenden Photovoltaikmarkt!

9.9.2008 - Seit dem ersten bundesweiten Ökostromgesetz in Österreich hat die Vergütung von Solarstrom nie ausreichend funktioniert. (www.sonnenseite.com) weiter

IKEA setzt auf oekostrom(R)

4.9.2008 - Schwedisches Möbelhaus wird größter Kunde der oekostrom Vertriebs GmbH (www.oekonews.at) weiter

Neues vom oekostrom-Filmwettbewerb

1.9.2008 - Auch die Windkraft ist vertreten (www.oekonews.at) weiter

oekostrom(R)-Förderung für Elektrofahrzeuge

27.8.2008 - 70 Elektroscooterbonus (www.oekonews.at) weiter

Klarer Himmel über Peking

26.8.2008 - Während der Olympischen Spiele war die Luft in Peking so sauber und der Himmel so klar wie seit 10 Jahren nicht mehr. Ich habe zwei Jahre zuvor die Stadt im Smog erlebt - die Sicht nicht weiter als 200 Meter. weiter

Startschuss für das Voting beim oekostrom(R)-Filmwettbewerb

23.8.2008 - Der von oekostrom in Kooperation mit Filmarchiv Austria und OKTO gestartete Filmwettbewerb 'Film braucht Energie' geht in die vorletzte Runde (www.oekonews.at) weiter

Erster Tarifrechner speziell für Ökostrom mit garantiertem Umweltnutzen

22.8.2008 - Mehr Nachhaltigkeit und Transparenz bei der Stromversorgung – das ist das Ziel von EnergieVision, einem Verein, der gemeinsam vom Öko-Institut, der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen und der Umweltstiftung WWF Deutschland getragen wird. Um für Verbraucherinnen und Verbraucher die Suche nach Informationen noch attraktiver zu machen, haben die Partner ihren Internetauftritt neu gestaltet. Besonders interessant: Zur besseren Orientierung im Ökostrom-Markt bietet die Homepage jetzt auch einen Ökostrom-Tarifrechner. (www.solarportal24.de) weiter

trans-o-flex setzt komplett auf Ökostrom

21.8.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von trans-o-flex Schnell-Lieferdienst GmbH & Co. KG vom 21.08.2008 - 08:58 - Durch ausschließliche Nutzung von Sonne, Wasser oder Wind zur Stromerzeugung wird durch elektrische Energie verursachter CO2-Ausstoß auf einen Schlag um 100 Prozent gesenkt ... (openpr.de) weiter

Zeichen setzen - Personello GmbH schaltet auf Ökostrom um

5.8.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Personello GmbH vom 05.08.2008 - 15:15 - Homburg, 05. August 2008 - Ab dem ersten September 2008 stellen bei der Personello GmbH die gesamte Produktion und alle anderen Abteilungen auf zertifizierten Ökostrom um. ... (openpr.de) weiter

Photovoltaic Austria: 5-8 % Sonnenstrom bis 2020 möglich

2.8.2008 - Hans Kronberger: Ökostromgesetz und Förderpraxis müssenüberdacht werden (www.oekonews.at) weiter

Streit übers Atom: Lasst uns aus Fehlern lernen: Du sollst den Kern nicht spalten!

1.8.2008 - Tschernobyl - ein Mahnmal für die Gefahren der Atomenergie. weiter

Verbraucherinnen und Verbraucher offen für Ökostrom

29.7.2008 - Wie eine Umfrage des Energieverbraucherportals ergab, stehen über 60 Prozent der Bundesbürger/innen dem Thema 'Grüner Strom' offen gegenüber. Mehr noch: Mehr als ein Drittel der Befragten ist bereit, auch einige Cent Aufpreis pro Kilowattstunde in Kauf zu nehmen. Ebenfalls eine große Zahl an Verbraucher/innen kann sich vorstellen, in eigene Solarthermie-Anlagen oder Wärmepumpen zu investieren. (www.solarportal24.de) weiter

EEG statt Tröpfchen auf den heißen Stein - leider nicht

28.7.2008 - Die Ökostromgesetz-Novelle im Bundesrat (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Förderung - "International ein Mäusepieps"

23.7.2008 - Photovoltaic-Austria-Präsident fordert nachhaltiges Ökostromgesetz. Der Sturm der Österreicher auf die Photovoltaikförderung von Hausanlagen, die vergangenen Freitag (18.07.08) nach nur 15 Minuten den gesamten Fördertopf von acht Mio. Euro aufgebraucht hatte, wirft einige Fragen hinsichtlich der Zukunft der Photovoltaik in Österreich auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Wlodkowski: Nun rasch Einspeistarife für Ökostrom fixieren

19.7.2008 - Gesetz legt Basis für weiteren Ausbau der Ökostromerzeugung (www.oekonews.at) weiter

Atom- im Ökostrom?

17.7.2008 - Solarthemen 283: Zeitungsberichte, nach denen Ökostromanbieter auf Atom- und Kohlestrom zurückgreifen, sorgen für Irritationen. Neu ist die Tatsache nicht und offenbar nur schwer vermeidbar, doch sie soll nun besser kommuniziert werden. So schrieb die Financial Times, Lichtblick habe Atom- und Kohlestrom im Strommix. Im Dezember 2006 und im Oktober 2007 habe Lichtblick zeitweise 4000 Megawattstunden täglich [...] (www.solarthemen.de) weiter

Sommeraktion - NATURSTROM AG fördert Atomausstieg

14.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von NATURSTROM AG vom 14.07.2008 - 08:40 - Der Ökostromanbieter naturstrom bietet im Rahmen einer Sommeraktion ab sofort ein Startguthaben von 20 Euro für jeden Neukunden, der unter naturstrom.de zu naturstrom ... (openpr.de) weiter

Bis zu 154 Euro mit Ökostrom sparen ? der große toptarif.de Städtevergleich

11.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von toptarif.de vom 11.07.2008 - 17:04 - Berlin, 11. Juli 2008 ? Auch ?saubere Energie? kann günstig sein. Wie das unabhängige Vergleichsportal toptarif.de in seinem aktuellen Städtevergleich für die 50 ... (openpr.de) weiter

Neue VDE-Studie eröffnet wirtschaftliche Einbindung von Ökostrom ins Netz

10.7.2008 - Eine sichere, zukunftsfähige und effiziente Stromversorgung ist mit der Aufrüstung konventioneller Netze allein langfristig nicht zu bewältigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien: Biogas &Wasser 2/3

10.7.2008 - Bioenergie - Das Multitalent! Nachwachsende Rohstoffe werden künftig nicht nur zur umweltfreundlichen Energiegewinnung verwendet werden, sondern auch als Rohstoffquelle in der chemischen Industrie, in der Bauindustrie und in der Autoindustrie: für Häuser und Autos, Fernsehgeräte und Dämmstoffe sowie als Verpackungsmateri... weiter

Wichtige Weichenstellung für die Kleinwasserkraft

10.7.2008 - Kleinwasserkraft Österreich ist mit dem gestern im Nationalrat beschlossenem Ökostromgesetz zufrieden (www.oekonews.at) weiter

Aktionsbündnis „Atomausstieg selber machen“: Stromwechsel gegen Volksverdummung!

10.7.2008 - Die Behauptung, mit einer Laufzeitverlängerung alter und störanfälliger Atomkraftwerke ließe sich die Energiepreisentwicklung stoppen, die die vier großen Konzerne RWE, E.on, Vattenfall Europe und Energie Baden-Württemberg zu einem großen Teil selbst zu verantworten hätten, sei 'an Durchsichtigkeit kaum zu überbieten', so das Aktionsbündnis 'Atomausstieg selber machen'. Sie fordern Verbraucherinnen und Verbraucher, Gewerbetreibende sowie kleine und mittlere Unternehmen auf, auf die Propagandaoffensive der Atomwirtschaft und ihrer Lautsprecher in der Politik kühl und angemessen zu reagieren: Durch den Wechsel zu einem von den Konzernen unabhängigen Ökostrom-Versorger und damit zu Fotovoltaik & Co. (www.solarportal24.de) weiter

Ökostromgesetz beschlossen- ein Schritt, nicht mehr

9.7.2008 - Das novellierte Ökostromgesetz wurde gestern beschlossen, es geht zwar in die richtige Richtung, aber viele weitere Schritte müssen folgen (www.oekonews.at) weiter

Lichtenecker stellt Antrag auf Rückverweisung des Ökostromgesetzes an den Ausschuss

8.7.2008 - Grüne: Gesetz darf in dieser Form nicht beschlossen werden (www.oekonews.at) weiter

Verbraucher offen für Ökostrom

4.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Energieverbraucherportal vom 02.07.2008 - 10:29 - Wie eine Blitzumfrage des Energieverbraucherportals ergab, stehen über 60 % der Bundesbürger dem Thema ?Grüner Strom? offen gegenüber. Mehr noch: Mehr als ein Drittel ... (openpr.de) weiter

Ökostromgesetz: "Marktpreis" +33% in nur 3 Monaten!

3.7.2008 - Eine Ansichtssache von Dr. Fritz Binder-Krieglstein (www.oekonews.at) weiter

Verbraucher offen für Ökostrom

3.7.2008 - Wie eine Blitzumfrage des Energieverbraucherportals ergab, stehen über 60 % der Bundesbürger dem Thema 'Grüner Strom' offen gegenüber. (www.sonnenseite.com) weiter

Verbraucher offen für Ökostrom

2.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Energieverbraucherportal vom 02.07.2008 - 10:29 - Wie eine Blitzumfrage des Energieverbraucherportals ergab, stehen über 60 % der Bundesbürger dem Thema ?Grüner Strom? offen gegenüber. Mehr noch: Mehr als ein Drittel ... (openpr.de) weiter

Ökostrom für Euro2008

28.6.2008 - Solarthemen 282: Kicken unter nachhaltigem Flutlicht: Die Euro2008 wird mit Ökostrom betrieben. Der österreichische Ökostromanbieter Oekostrom AG liefert über die Oekostrom Vertriebs GmbH der UEFA voraussichtlich 360000 kWh in die Stadien Salzburg, Klagenfurt und Innsbruck. Die Kicks in der Hauptstadt Wien stehen unter  “Naturstrom?. Den liefert Naturkraft, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der EAA-EnergieAllianz Austria GmbH. Auch [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ökostrom oder Atomkraft ? Obama vs. McCain

23.6.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von TopTarif Internet GmbH vom 23.06.2008 - 12:40 - Die Kandidaten für die US-Präsidentschaftswahl stehen fest. Nun haben sich Barrack Obama und John McCain zu ihren energiepolitischen Plänen geäußert. Einigkeit herrscht ... (openpr.de) weiter

Lichtenecker zu Ökostrom: Regierung übersieht Zeichen der Zeit

21.6.2008 - Grüne fordern ein Ökostromgesetz nach Vorbild des deutschen EEG (www.oekonews.at) weiter

Ökostromgesetz-Novelle wieder im Wirtschaftsausschuss

20.6.2008 - Grüne, FPÖ und BZÖ bekräftigen neuerlich ihre Kritik, SPÖ und ÖVP sehen große Fortschritte (www.oekonews.at) weiter

100% sauberer Strom ist möglich-das zeigen die Anbieter in Österreich

13.6.2008 - Die Diskussion in Deutschland über seltsame Praktiken bei der Strombeschaffung von Ökostromanbietern in Deutschland ist nicht auf Österreich übertragbar (www.oekonews.at) weiter

Lichtblick schummelt mit Atomenergie

12.6.2008 - Der Hamburger Ökostromanbieter LichtBlick beliefert seine Kunden entgegen eigener Angaben auch mit Atom- und Kohlestrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Heizen mit Holz, fahren mit Biokraftstoffen, Ausbau des Ökostroms

11.6.2008 - Österreichischer Biomasse-Verband präsentiert Schwerpunkte der Verbandsarbeit (www.oekonews.at) weiter

Die EURO 2008 auch ein Fest für die Umwelt

8.6.2008 - oekostrom versorgt die UEFA EURO 2008 mit Österreichs sauberstem Strom* (www.oekonews.at) weiter

Gartlehner: Ökostrom ist nicht der Preistreiber

7.6.2008 - SPÖ-Industriesprecher fordert Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED-Lampen (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom aus Erdwärme

6.6.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von TopTarif Internet GmbH vom 06.06.2008 - 12:12 - Die Gemeinde des bayerischen Unterhaching hat vorausschauend gehandelt. Seit 2004 investierte diese rund 80 Millionen Euro in das modernste Geothermiekraftwerk Europas. In ... (openpr.de) weiter

Ökostromnovelle: Zurück in den Ausschuss

6.6.2008 - Gestern hätte das Ökostromgesetz zum zweiten Mal im Jahr 2008 und zum vierten Mal seit 2006 novelliert werden sollen- Opposition setzt Neubehandlung des Ökostromgesetzes durch (www.oekonews.at) weiter

Ökostromgesetz bleibt hinter dem Notwendigen zurück!

5.6.2008 - Statt Verdoppelung nur zwei Prozent mehr Ökostromanteil in sieben Jahren (www.oekonews.at) weiter

Film braucht Energie

3.6.2008 - Filmarchiv Austria und Okto präsentieren den oekostrom(R)-Filmwettbewerb (www.oekonews.at) weiter

Ökostromanbieter senkt entgegen dem allgemeinen Trend die Verbrauchspreise

28.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von LichtBlick GgmbH & Co. KG -Die Zukunft der Energie- vom 28.05.2008 - 12:43 - LichtBlick ? die Zukunft der Energie GmbH & Co. KG, der mit bundesweit über 400.000 Kunden größte Ökostromanbieter Deutschlands, senkt zum 1. Juli 2008 seinen ... (openpr.de) weiter

Energiepreise steigen- offensiver Umstieg ist notwendig

28.5.2008 - Hofer, Klement: Energiepreisexplosion mit offensivem Ökostromgesetz begegnen (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom, Fakten statt Mythen

27.5.2008 - Ein Brief an die österreichischen Abgeordneten zum Nationalrat (www.oekonews.at) weiter

Van der Bellen zu Ölpreissteigerung: Bundesregierung handelt wirtschaftlich grob fahrlässig

27.5.2008 - Radikaler Umsteig auf Erneuerbare Energie nötig - Es brauchtÖkostromgesetz nach Vorbild des deutschen EEG (www.oekonews.at) weiter

Norderney setzt auf Ökostrom

27.5.2008 - Norderney setzt verstärkt auf Klimaschutz und Nachhaltigkeit. (www.sonnenseite.com) weiter

Kopetz: Auf dem Weg zu einer neuen Ökostromzukunft

26.5.2008 - Ökostromnovelle hat Wirtschaftsausschuss passiert - Bestehende Ökostromanlagen gesichert - es sind noch einige Korrekturen notwendig, damit das Fördersystem auch für neue Anlagen voll funktionieren kann (www.oekonews.at) weiter

Ökostromgesetzesnovelle: Besser als nichts

22.5.2008 - Ökostromgesetz im Wirtschaftsausschuss - unterschiedlichste Meinungen dazu (www.oekonews.at) weiter

Wirtschaftsausschuss: Ökostromgesetz-Novelle plenumsreif

22.5.2008 - Neue Anlagen sollen Ökostromanteil bis 2015 auf 15 % steigern (www.oekonews.at) weiter

Lichtenecker: Ökostromgesetz zurück an den Start

21.5.2008 - Appell an die Bundesregierung: Abstimmung über katastrophales Ökostromgesetz der Regierung im Wirtschaftsauschuss verschieben (www.oekonews.at) weiter

Windkraft braucht stabile Rahmenbedingungen

21.5.2008 - Wirtschaftsausschuss des Parlaments behandelt die Ökostromnovelle (www.oekonews.at) weiter

Neuer Ökostromrechner online

20.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Energieverbraucherportal vom 20.05.2008 - 12:58 - Zur besseren Orientierung im Ökostrommarkt bietet der EnergieVision e.V. jetzt im Rahmen seines Relaunches unter tarifrechner. ok-power.de einen Ökostromtarifrechner an. Er ... (openpr.de) weiter

Preiserhöhung der EnBW - ÖKOSTROM OFT BILLIGER - Familien können mehr als 200 Euro sparen

19.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von FlexStrom GmbH vom 19.05.2008 - 07:54 - BADEN-WÜRTTEMBERG / Strompreise: Günstiger Ökostrom statt EnBW-Erhöhung Berlin, 16. Mai 2008. Der Wechsel zu Ökostrom lohnt sich für die Haushaltskasse. Ein ... (openpr.de) weiter

Bayr: Sonne spendet Energie - Solarenergie muss gefördert werden

17.5.2008 - Bayr fordert sinnvolle Ökostromnovelle (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik: Bremsklotz aus dem Ökostromgesetz entfernt

16.5.2008 - Ein erster Schritt zur Entbürokratisierung (www.oekonews.at) weiter

Bis 2015 Steigerung des Ökostromanteils auf 15 Prozent geplant

16.5.2008 - Zweite Ökostromgesetz-Novelle im Parlament (www.oekonews.at) weiter

Norderney setzt auf Ökostrom

16.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von EWE NaturWatt GmbH vom 16.05.2008 - 08:27 - Wirtschaftsbetriebe sind erfolgreichster Partner der Oldenburger EWE NaturWatt GmbH Oldenburg, Mai 2008. Norderney setzt verstärkt auf Klimaschutz und Nachhaltigkeit. ... (openpr.de) weiter

Kampagne gegen die Fotovoltaik

14.5.2008 - Seit Monaten tobt eine Neid- und Verunglimpfungskampagne gegen die weitere Förderung von Solarstrom in den Medien. 'Sonnenenergie verbrennt Geld' etwa titelte die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung oder 'Ökostrom wird immer teurer - wegen Solarenergie' (Handelsblatt). 'Leider bleibt dieses Dauerfeuer nicht ohne Wirkung', so der unabhängige Solarenergie-Förderverein (SFV). Er empfiehlt: 'Wer sich für den weiteren Ausbau der Fotovoltaik einsetzen will, sollte die Argumente der Gegner kennen.' (www.solarportal24.de) weiter

Der "STANDARD-Kommentar": Kostenfalle Ökostrom

13.5.2008 - Trotz Rekordpreisen bei Öl und Gas zeigt sich, dass die gezielte Förderung der jungen Ökostrom-Branche massiv in eingespielte Mechanismen eingreift - Von Johanna Ruzicka (www.oekonews.at) weiter

Ökostromgesetz erster Schritt

12.5.2008 - Gesetz für erneuerbare Energie und Energieeffizienz muss kommen (www.oekonews.at) weiter

ANSCHOBER: Detail-Analyse des neuen Ökostromgesetzes entlarvt Öko-Tricks der Bundesregierung

12.5.2008 - Von der Bundesregierung vielgepriesenes neues Ökostromgesetz hält dem Expertencheck nicht Stand (www.oekonews.at) weiter

Einschätzung zur beschlossenen neuen Ökostromnovelle

10.5.2008 - Die im Ministerrat am 7. Mai 08 beschlossene 2. Novelle des Ökostromgesetzes bringt kleine Verbesserungen. Der große Wurf ist es aber nach wie vor nicht (www.oekonews.at) weiter

Nur 21 Mio. Euro für Ökostrom in Österreich - 531 Mio. Euro für Klimaschutzprojekte im Ausland

9.5.2008 - Grüne fordern Umsetzung von heimischen Klimaschutzmaßnahmen (www.oekonews.at) weiter

Regionale Wertschöpfung und CO2 Einsparung durch Ökostrom anstatt zusätzlichen Atomstrom

9.5.2008 - Unqualifizierter Kritik am vorliegenden Ökostromgesetz von AK-Direktor Muhm passt in die Kette der AK-Wirklichkeitsverweigerung beim Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

Ökostromgesetzesnovelle: besser als nichts- es fehlt noch viel zur Energiewende

8.5.2008 - Weitere Stellungnahmen aus der Politik (www.oekonews.at) weiter

Ökostromeinigung im Ministerrat - besser, aber noch kein großer Wurf

7.5.2008 - Verlängerte Laufzeiten und Photovoltaikausbau sind Kernpunkte - keine Kraft-Wärme-Kopplungsförderung aus dem Ökostromtopf (www.oekonews.at) weiter

ANSCHOBER: Auch Minister Pröll unterstützt die Forderung der Bundesländern nach deutlicher Attraktivierung des Ökostromgesetzes

7.5.2008 - Ökostromgesetz nach deutschem Vorbild ist zentraler Schlüssel zur Erreichung der Klimaschutzziele (www.oekonews.at) weiter

Wasserkraftausbau ja bitte- aber langsam und mit Maß und Ziel

5.5.2008 - Masterplan zum Ausbau des Wasserkraftpotenzials wurde heute vorgestellt - Wachau und Hainburg bleiben als 'Ausnahmen' tabu - Massive Kritik aus dem NGO-Bereich - Ökostromgesetzesentwurf ein Desaster- Energieeffizienzgesetz fehlt (www.oekonews.at) weiter

Ja zu Klimaschutz heißt nicht ja zu jedem Wasserkraftausbau

5.5.2008 - Masterplan zum Ausbau des Wasserkraftpotenzials wurde heute vorgestellt - Wachau und Hainburg bleiben als 'Ausnahmen' tabu - Massive Kritik aus dem NGO-Bereich - Ökostromgesetzesentwurf ein Desaster- Energieeffizienzgesetz fehlt (www.oekonews.at) weiter

Etappenerfolg gegen BM Bartensteins geplante Zerschlagung des Ökostromausbaues

3.5.2008 - Bundesländer fordern Neuverhandlung und wollen dazu einbezogen werden: Übernahme der Eckpfeiler des deutschen Ökostromgesetzes sinnvoll (www.oekonews.at) weiter

Grillitsch: Ökostrom-Anlagenbetreiber brauchen Sicherheit

1.5.2008 - Ökostromgesetz muss weiteren Ausbau zum Ziel haben (www.oekonews.at) weiter

Ökostromgesetzesnovelle: Im Ministerrat vertagt

30.4.2008 - Gesamtenergiekonzept fehlt - Ökostromgesetz nach deutschem Vorbild wäre wünschenswert (www.oekonews.at) weiter

Mehr Zeit für grundlegenden Neubau des Ökostromgesetzes

30.4.2008 - Kopetz. Die geplante Ökostromnovelle verfehlt nicht nur die Klimaziele, sondern auch die EU-Vorgaben (www.oekonews.at) weiter

Klimabündnis: Geplante Novelle zum Ökostromgesetz ist Katastrophe für Klimaschutz

30.4.2008 - Arbeitsminister verhindert neue Arbeitsplätze (www.oekonews.at) weiter

ANSCHOBER/PLANK/WEGSCHEIDER: Eindringlicher gemeinsamer Appell der Bundesländer: Kein Ende des Ökostromausbaues in Österreich!

29.4.2008 - Die Bundesregierung darf am Mittwoch im Ministerrat die vorliegende Novelle des Ökostromgesetzes nicht beschließen! (www.oekonews.at) weiter

Beschließt die österreichische Bundesregierung das Ende des Ökostromausbaues?

28.4.2008 - OÖ. Umwelt- und Energielandesrat fordert Notbremse und Neuverhandlungen - Appell an VP und SP: Bartensteins Tiefschlag für Klimaschutz und Wirtschaftschance stoppen (www.oekonews.at) weiter

Verbraucher wählen mehr Ökostrom-Produkte

28.4.2008 - Zahl der Ökostrom-Kunden stieg 2007 auf zwei Millionen Haushalte. (www.sonnenseite.com) weiter

Tschernobyl darf nie wieder passieren

26.4.2008 - Ökostrom statt Atomstrom! (www.oekonews.at) weiter

Ökostromgesetz- Debatten gehen weiter

26.4.2008 - Bisheriger Novellenvorschlag nicht zufriedenstellend (www.oekonews.at) weiter

Ökostromausbau auf dem Abstellgleis

23.4.2008 - In Österreich fehlt der energiepolitische Rahmen für Ökostromausbau (www.oekonews.at) weiter

Keine Zustimmung zu Anti-Ökostromgesetz

23.4.2008 - FPÖ: Geplante Novelle ändert nichts an falscher Grundausrichtung des Gesetzes (www.oekonews.at) weiter

Hofer: Werden Anti-Ökostromgesetz nicht zustimmen

22.4.2008 - Novelle ändert nichts an falscher Grundausrichtung des Gesetzes (www.oekonews.at) weiter

Zurück an den Start mit der Ökostromnovelle

22.4.2008 - Die Ökostromverbände kritisieren den Novellenentwurf und präsentiert ein konstruktives Konzept für eine nachhaltige Strompolitik in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Lichtenecker fordert Stop der Regierungsblockade beim Ökostrom

22.4.2008 - Investitionen in Klimaschutzprojekte im Ausland um ein vielfaches teurer als heimische Klimaschutzmaßnahmen (www.oekonews.at) weiter

Klimagipfel: Liste der Vortragenden sagt schon alles :-(

17.4.2008 - Kein einziger Windkraft- und Solar-Experte, stattdessen die Industrie- und Öl-Lobby, wo schon jetzt klar ist, was die Kernaussage dieser Vorträge ist: Ökostrom Ja, ABER... Eine Ansichtssache von Lukas Pawek (www.oekonews.at) weiter

Ja zu einem verbindlichen Klimaschutzgesetz mit klaren Sanktionsregeln

17.4.2008 - Oö. Umweltlandesrat: Nagelprobe Ökostromgesetz: Versprechungen nach einem Jahr noch immer nicht umgesetzt (www.oekonews.at) weiter

Windkraft: CO2-Reduktionskosten auf 16 Euro pro Tonne gesunken

16.4.2008 - CO2-Reduktionskosten auf neuem Tiefststand - doch ein Jahr nach dem 1. Klimagipfel gibt es noch immer keine Ökostromnovelle (www.oekonews.at) weiter

Umweltdachverband: Klares JA zu Bundesklimaschutzgesetz!

14.4.2008 - Ökologisierung des Steuersystems und Ökostromförderung sind Nagelprobe für die Klimaschutzpolitik der Bundesregierung (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom-Vollausbau jetzt - sicher, ökonomisch und alternativlos!

9.4.2008 - Wien - Die Interessensvereinigung Energiewendewirtschaft läutet vehement die Ölkrise-Alarmglocken und fordert rasch entsprechende Rahmenbedingungen für absolut notwendige Energiewende (www.oekonews.at) weiter

Falsch: Die stromintensive Industrie ist wegen Ökostromkosten stark belastet

9.4.2008 - Richtig: Die stromintensive Industrie wurde nachhaltig extrem entlastet, noch ehe das Ökostromgesetz 2003 eingeführt worden war (www.oekonews.at) weiter

Falsch: Die "Allianz der Zahler" schützt Kleinverdiener vor den Ökostrombelastungen

8.4.2008 - Richtig: Der Ökostromzuschlag ist minimal, der Ölpreis treibt die Energiekosten (www.oekonews.at) weiter

Bundestag unter Ökostrom

8.4.2008 - Solarthemen 276: Der Bundestag hat sich selbst Ökostrombezug verordnet. Die Suche nach einem Anbieter erfolgt jetzt per europaweiter Ausschreibung. Die Kommission für Bau- und Raumangelegenheiten des Ältestenrates des Bundestags beschloss, einen Vertrag mit einer Laufzeit von einem Jahr auszuschreiben. ?Ab September wird der Bundestag mit Ökostrom laufen?, sagte Bundestagssprecher Christian Hoose den Solarthemen. ?Wir kaufen nur [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ökostromgesetzesentwurf ist ein Schwachsinn

7.4.2008 - Vorarlberg kann sich selbst mit Erneuerbaren Energien versorgen (www.oekonews.at) weiter

Bayr fordert globale Kraftanstrengung zur Eindämmung des Klimawandels

7.4.2008 - Aus heimischer Sicht Ökostromeffizienzgesetz wesentlich - Ökostromgesetz muss Fortschritt gegenüber den letzten Novellen bringen (www.oekonews.at) weiter

E.on wird grün ? wirklich?

7.4.2008 - Bis 2030 will E.on, Deutschlands größter Stromkonzern, 24 % Ökostrom produzieren ? das gab der Konzern soeben bekannt. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostromausbau spart in Zukunft hunderte Millionen Euro jährlich

5.4.2008 - 21 Biogasanlagen zeigen den unverzichtbaren Beitrag der Bioenergie zu Klimaschutz und sicherer, leistbarer Energieversorgung - Voraussetzung: Ökostromgesetz neu (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom-Straftarif für Strom aus Kleinwasserkraft

4.4.2008 - Gesetzeswidrige Ökostromverordnung 2008 (www.oekonews.at) weiter

NRW diskriminiert Ökostromanbieter

3.4.2008 - Solarthemen 276: Das Wirtschaftsministerium NRW bietet jetzt einen eigenen Vergleichsrechner für Stromtarife im Internet an. Doch die ambitionierteren Ökostromanbieter werden damit diskriminiert. Zwar ermöglicht es das Angebot unterdie Auswahl der Stromanbieter auf ?Ökostrom? zu beschränken. Doch weil lediglich die 20 günstigsten Anbieter gezeigt werden, kommen Unternehmen wie Greenpeace Energy, EWS Schönau oder Lichtblick [...] (www.solarthemen.de) weiter

Hofer: Heimische Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien erfolgreich

3.4.2008 - FPÖ für neues Ökostromgesetz nach Vorbild des bundesdeutschen EEG (www.oekonews.at) weiter

Pellets & Co nun auch im Geschoßwohnbau im Kommen

2.4.2008 - Expertenkongress 'Holzwärme im mehrgeschossigen Wohnbau' als Auftakt einer österreichweiten Beratungskampagne für Bauträger - LR Plank für offensive Rahmenbedingungen bei der Ökostrom-Gesetzesreform (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom-Novelle schon im April im Ministerrat?

2.4.2008 - Wem nützt die Novelle, wenn sich nichts verbessert? (www.oekonews.at) weiter

Plank: EU denkt über Klimaschutz nach

31.3.2008 - Offensives Ökostromgesetz ist eine der notwendigen Antworten (www.oekonews.at) weiter

EPCON 2008 - Branchentreff der österreichischen Energiewirtschaft

29.3.2008 - Spezialtag 'Energieeffizienz & Ökostrom' (www.oekonews.at) weiter

Neues Ökostromgesetz wird bald beschlossen

27.3.2008 - Die Novelle soll im Juni auf der Tagesordnung sein (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom in Ostdeutschland weniger beliebt als im Westen

25.3.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von TopTarif GmbH vom 19.03.2008 - 13:29 - 14 % der Neuverträge machen Hamburg zum Ökostrom-Bundesland Nummer 1 - Familie spart mit Wechsel zu Ökostrom rund 100 Euro im Jahr Berlin, 19. März 2008 ? Beim ... (openpr.de) weiter

Bis 2016 100% Ökostrom?

23.3.2008 - Was zunächst wie ein Scherz klingt, ist tatsächlich wahr: Schon in acht Jahren könnten wir bei der Stromerzeugung völlig auf alle Atom-, Kohle- und auch Gaskraftwerke verzichten und sämtlichen Strom aus erneuerbaren Energien erzeugen. (www.energieverbraucher.de) weiter

Ökostrom in Ostdeutschland weniger beliebt als im Westen

23.3.2008 - Beim Wechsel des Stromtarifs liegt die Ökostrom-Quote in Ostdeutschland knapp ein Drittel (30,49 %) unter dem westdeutschen Niveau. (www.sonnenseite.com) weiter

oekostrom Vertriebs GmbH startet Familienkampagne

22.3.2008 - Mindestens Euro 60 Bonus bei Umstieg (www.oekonews.at) weiter

Grüner Strom - aus Erneuerbarer Energier

22.3.2008 - Ökostromprodukte des besten deutschlandweit aktiven Ökostromanbieters tragen das Grüner Strom Label Gold (www.oekonews.at) weiter

Heldentum am Nebenschauplatz

21.3.2008 - Eine Ansichtssache zu den 'tatsächlichen' Ökostromkosten von Dr. Fritz Binder-Krieglstein (www.oekonews.at) weiter

Der grüne Schein

20.3.2008 - Es grünt so grün in Kassel und in Freiburg: Dort haben Energieversorger angekündigt, künftig nur noch Ökostrom auszuliefern. Wie grün das Versprechen wirklich ist, analysieren Wolfgang Irrek und Dieter Seifried. (www.energieverbraucher.de) weiter

Wenn schon Ökostrom, dann fangen wir richtig an

19.3.2008 - Das Land Vorarlberg spricht sich immer wieder für eine entsprechende Offensive auf- die Grünen fordern nun, diese selbst ambitioniert umzusetzen (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom in Ostdeutschland weniger beliebt als im Westen

19.3.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von TopTarif GmbH vom 19.03.2008 - 13:29 - 14 % der Neuverträge machen Hamburg zum Ökostrom-Bundesland Nummer 1 - Familie spart mit Wechsel zu Ökostrom rund 100 Euro im Jahr Berlin, 19. März 2008 ? Beim ... (openpr.de) weiter

Österreichisches Ökostromgesetz: Energieagentur fordert Photovoltaik-Marktentwicklung

17.3.2008 - Um bei der Novellierung des Ökostromgesetzes die Erkenntnisse aus der Vergangenheit einfließen zu lassen und so das Gesetz zu einem wirkungskräftigen Förderinstrument für Ökostrom weiterzuentwickeln, beauftragte das... (www.energiewende.com) weiter

Österreichs Ökostromgesetz bremst Erneuerbare!

17.3.2008 - 'Wird das Ökostromgesetz so beschlossen, wie es derzeit im Entwurf vorliegt, wird sich Österreichs Energieversorgung deutlich in Richtung fossile Energieträger verschieben. Der vorliegende Entwurf entlarvt damit alle pol... (www.energiewende.com) weiter

Ökostromgesetz – Quo vadis?

17.3.2008 - Der vom Wirtschaftsminister vorgelegte Entwurf für eine Reform des Ökostromgesetztes ist keine brauchbare Antwort auf die aktuelle Situation. Der Neubau von Ökostromanlagen ist nahezu zum Erliegen gekommen, neue Anlagen ... (www.energiewende.com) weiter

Landesrat Schwärzler: Ja zur Nutzung der Sonnenenergie

14.3.2008 - Bund muss endlich Ökostromgesetz-Novelle beschließen (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom im Bundestag: Grüner Erfolg

14.3.2008 - Der Bundestag wird vollkommen auf Ökostrom umgestellt. (www.sonnenseite.com) weiter

Warnung vor falschem Ökostrom

13.3.2008 - Immer mehr große Unternehmen setzen in Deutschland auf Ökostrom. (www.sonnenseite.com) weiter

100 Prozent Ökostrom bis 2016?

12.3.2008 - Was zunächst wie ein Scherz klingt, ist tatsächlich wahr: Schon in acht Jahren könnten wir bei der Stromerzeugung völlig auf alle Atom-, Kohle- und auch Gaskraftwerke verzichten und sämtlichen Strom aus erneuerbaren Energien erzeugen. Wenn nur das Wachstumstempo der vergangenen Jahre anhält. Wir berichten über Szenarien von Andreas Henze. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostrom beziehen

11.3.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Verbraucher Initiative vom 11.03.2008 - 17:34 - VERBRAUCHER INITIATIVE empfiehlt Stromanbieterwechsel Berlin, 12. März 2008. In Deutschland sind derzeit rund 25 Kohlekraftwerke geplant. Sollen die internationalen ... (openpr.de) weiter

NATURSTROM AG bester bundesweit aktiver Anbieter von Ökostrom

10.3.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Naturstrom vom 10.03.2008 - 11:22 - Der unabhängige Ökostromanbieter naturstrom ist in einer Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität zum besten bundesweit aktiven Ökostromanbieter gekürt ... (openpr.de) weiter

Energiesparmesse Wels: Sharp fordert stärkere Unterstützung der Solarenergie in Österreich

6.3.2008 - 'Das bestehende Ökostromgesetz in Österreich ist zur nachhaltigen Förderung der erneuerbaren Energien nicht ausreichend.' Mit diesen Worten fordert Peter Thiele, General Manager von Sharp Solar, anlässlich der Energiesparmesse Wels eine stärkere Unterstüt (www.oekonews.at) weiter

Sharp: Bestehendes Ökostrom-Gesetz in Österreich nicht ausreichend

6.3.2008 - Auf der diesjährigen Energiesparmesse Wels (Österreich) dreht sich vom 05. bis 09. März alles um die effiziente Energienutzung, Energiesparlösungen und die neuesten Technologien der erneuerbaren Energien. Einer der Solar-Pioniere der ersten Stunde, Sharp, wird ebenfalls vertreten sein. Das Unternehmen fordert eine stärkere Unterstützung der Fotovoltaik in Österreich. (www.solarportal24.de) weiter

Förderung für Kleinwasserkraftwerke wird fortgesetzt

5.3.2008 - Plank: Wichtiger Beitrag für Ökostromerzeugung (www.oekonews.at) weiter

Sharp fordert stärkere Unterstützung der Solarenergie in Österreich

5.3.2008 - 'Das bestehende Ökostromgesetz in Österreich ist zur nachhaltigen Förderung der erneuerbaren Energien nicht ausreichend.' (www.sonnenseite.com) weiter

Keine Knebelung der Photovoltaik-Entwicklung in Österreich

3.3.2008 - PVA-Präsident Bernd Rumplmayr: Ökostromgesetz aus dem Tiefschlaf wecken (www.oekonews.at) weiter

EEG muss marktfähig werden

22.2.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von VEA - Bundesverband der Energie-Abnehmer e. V. vom 22.02.2008 - 15:37 - Energie-Abnehmerverband VEA für Forderung der Union nach mehr Marktelementen bei Ökostrom Hannover ? Der Bundesverband der Energie-Abnehmer e. V. (VEA) sieht positive ... (openpr.de) weiter

Günstigere Preise bei stromistbillig.de

21.2.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG vom 21.02.2008 - 16:04 - Ab dem 22.02.2008 arbeitet stromistbillig.de - bundesweiter Anbieter günstiger Strompakete aus Ökostrom mit über 10.000 Kunden - mit nach Regionen differenzierten Preisen. ... (openpr.de) weiter

Energie-Radar - Verbraucher fordern mehr Transparenz beim Ökostrom

19.2.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von mindline energy GmbH vom 15.02.2008 - 17:15 - (Nürnberg, 15. Februar 2008). Die jüngsten Diskussionen über die Glaubwürdigkeit von Ökostromprodukten zeigen offenbar Wirkung: 91 Prozent der Deutschen fordern, dass ... (openpr.de) weiter

Ökostrom-Berater B2B ? mehr Umsatz und Ertrag mit sauberen Strom

19.2.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Becher Consult vom 19.02.2008 - 08:19 - Einfach, übersichtlich und benutzerfreundlich - so präsentiert sich jetzt der freiberufliche Unternehmensberater Dipl. -Verw. Wiss. Lukas Becher mit seinem Leistungsangebot ... (openpr.de) weiter

Verbraucher fordern mehr Transparenz beim Ökostrom

19.2.2008 - Die jüngsten Diskussionen über die Glaubwürdigkeit von Ökostromprodukten zeigen Wirkung. (www.sonnenseite.com) weiter

Bankrott für österreichische Klimaschutz- und Energiepolitik im Bereich Ökostrom?

18.2.2008 - Die EU-Klimapolitik soll Österreichs Vorleistungen berücksichtigen - Industriellenvereinigung/Sorger: Unsinnigkeiten sind nicht erfüllbar- konzentrieren wir uns auf die Effizienz - 34 Prozent Erneuerbare Energie bis 2020 ist 'absolut unrealistisch' (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom auf dem Vormarsch

18.2.2008 - Solarthemen 273: Am 26. Februar findet in Köln der “Infotag Stadtwerke - Ökostrom auf dem Vormarsch” statt. Veranstalter ist ASEW, Infos gibt es unter der Telefonnummer (0221)931819-23 oder im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Stadt Bochum bezieht 100 Prozent Ökostrom

18.2.2008 - Die Stadt Bochum hat ihren Strombezug komplett auf Öklostrom umgestellt. (www.sonnenseite.com) weiter

RECS-Zertifikate- Konsumententäuschung?

8.2.2008 - Hofer zu Ökostrom: Wirtschaftsministerium hat Konsumententäuschung durch RECS-Zertifikate zu unterbinden! (www.oekonews.at) weiter

Regierung blockiert weiterhin den Ausbau von Ökostrom

8.2.2008 - Grüner Antrag für ein Ökostromgesetz nach deutschem Vorbild im Wirtschaftsausschuss abgelehnt (www.oekonews.at) weiter

Gewerkschafter wollen Ökostrom

8.2.2008 - Während die alten Energieversorger permanent Kunden verlieren, wachsen die Ökostromer, wie Greenpeace-Energy, Naturstrom, EWS ( Elektrizitätswerke Schönau) und Lichtblick. (www.sonnenseite.com) weiter

Derzeitiges Ökostromgesetz behindert Ausbau der Erneuerbaren Energien inÖsterreich!

7.2.2008 - FPÖ kündigt fertigen Entwurf für ein österreichisches Erneuerbare-Energien-Gesetz an, das im Nationalrat eingebracht werden wird (www.oekonews.at) weiter

Energiedebatte im Wirtschaftsausschuss des Parlaments

7.2.2008 - Bartenstein meint: Pipeline Nabucco sinnvoll, Erdgas bleibt für Österreich wichtig - Antrag für neues Ökostromgesetz vertagt (www.oekonews.at) weiter

Das College Connecticut engagiert sich für Windkraft und Erneuerbare Energie

3.2.2008 - Seit heuer werden 100 Prozent des jährlichen Elektrizitätsverbrauchs mit Ökostrom gedeckt (www.oekonews.at) weiter

Schulterschluss der Bundesländer für neues Ökostromgesetz

1.2.2008 - Die Umweltreferenten der Bundesländer fordern gemeinsam ein neues Ökostromgesetz nach deutschem Vorbild - Ein Nationaler Schulterschluss ist notwendig (www.oekonews.at) weiter

Droht ein STOPP beim Ausbau der erneuerbaren Energie?

29.1.2008 - Plank und Zwazl zur Situation Ökostrom: Präsidentin der WKO NÖ. und Landesrat sind sich einig, dass Ökostromgesetz geändert werden muss (www.oekonews.at) weiter

Rewe steigt bundesweit auf Ökostrom um

29.1.2008 - Der Handels- und Touristikkonzern REWE will den Strom für seine bundesweit 6000 Märkte und Reisebüros ab sofort komplett aus erneuerbaren Energien beziehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Die EU-Kommission geht den Weg für mehr Erneuerbare konsequent weiter

25.1.2008 - Österreich muss Stillstand überwinden - konstruktive Ökostromnovelle überfällig (www.oekonews.at) weiter

Mehr als 14 Prozent Ökostrom in Deutschland

25.1.2008 - Auch im Jahr 2007 stieg die Produktion von Ökostrom in Deutschland kräftig: Erneuerbare Energien deckten mit 86,4 (2006: 72,1) Milliarden Kilowattstunden gut 14 Prozent des gesamten Stromverbrauchs, ermittelte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW, Berlin) nach ersten Erhebungen. Den Hauptanteil bei der Stromerzeugung aus regenerativen Energiequellen hatte 2007 erneut die Windenergie mit einem Anteil von inzwischen 6,4 Prozent. Aus Fotovoltaik stammen nach BDEW-Berechnungen 0,5 Prozent des Stroms. (www.solarportal24.de) weiter

EU-Klimaschutzziele sind nicht ausreichend

24.1.2008 - Ambitioniertes Ökostrom-Gesetz würde Erneuerbaren-Ziele ermöglichen - DemVerkehrsbereich wird eine Zunahme von 62 Prozent gegenüber 1990 zugestanden (www.oekonews.at) weiter

Landwirtschaftskammer begrüßt Sicherung der Biogasanlagen

24.1.2008 - Wlodkowski: Jetzt rasch Ökostromgesetz novellieren (www.oekonews.at) weiter

Positiver Schnellschuss für Biogasanlagen ersetzt nicht nötige Totalreform des Ökostromgesetzes

24.1.2008 - Fördermittel können aufgrund fehlender Planungs- und Investitionssicherheit nicht ausgeschöpft werden (www.oekonews.at) weiter

LichtBlick erfolgreich zertifiziert: Ökostrom garantiert!

24.1.2008 - Der Ökostrom von LichtBlick ist auch im laufenden Jahr 2008 vollständig regenerativ erzeugt und garantiert einen zusätzlichen Umweltnutzen. Dies bescheinigen die Träger des ok-power-Ökostromlabels sowie der TÜV LichtBlick im Rahmen der aktuell abgeschlossenen Prüfung sowohl im Rückblick auf das Jahr 2007 als auch in der Vorschau auf 2008. Insbesondere dieser zusätzliche Umweltnutzen unterscheide LichtBlick-Strom von anderen, zum Teil in die Kritik geratenen 'Ökostrom'-Angeboten anderer Anbieter. (www.solarportal24.de) weiter

Ministerrat spricht heute über Biogas

23.1.2008 - Ökostrom noch kein Thema (www.oekonews.at) weiter

10000 Dächer Programm - nicht über den Klima- und Energiefonds

23.1.2008 - Zur aktuellen Diskussion um das 10.000 Dächer Programm: Klimafondsbeirat will entsprechende Solarstromförderung über Ökostromgesetz (www.oekonews.at) weiter

Deutschland zeigt Potenzial erneuerbarer Energien auf

22.1.2008 - Erneuerbares Energie-Einspeisegesetz (EEG) in Deutschland ist großer Erfolg - FPÖ wird Ökostromgesetz-Novelle nach dem Vorbild des EEG beantragen (www.oekonews.at) weiter

380kV-Leitung als Atomstrom-Autobahn

20.1.2008 - Krojer: 'Ökostrom predigen und Atomstrom bauen!' (www.oekonews.at) weiter

Echter Ökostrom statt Mogelpackung

17.1.2008 - Ist mein Strom wirklich grün? - Viele Verbraucherinnen und Verbraucher sind durch die jüngsten Nachrichten aus der Ökostrom-Branche irritiert: Atomstrom wird umdeklariert und als Ökostrom verkauft. Damit man sicher gehen kann, keinen Atom- oder Kohlestrom zu beziehen, empfiehlt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die vier bundesweiten Ökostrom-Anbieter Naturstrom, Lichtblick, Greenpeace Energy und die Elektrizitätswerke Schönau. (www.solarportal24.de) weiter

Wiener Politik zur Ökostromnovelle

16.1.2008 - Wien fordert ökologische und soziale Ausgewogenheit (www.oekonews.at) weiter

Bartenstein mit der Gießkanne in der Ökostromwüste

15.1.2008 - 'Österreich braucht unbedingt einen Gesamtwurf für den Ökostromausbau' meint Ruperta Lichtenecker (www.oekonews.at) weiter

Die oekostrom AG erntet bald Sonnenkraft auf Sizilien

12.1.2008 - Photovoltaik-Kraftwerk mit 1,6 MWp geht 2008 ans Netz (www.oekonews.at) weiter

oekostrom AG errichtet Photovoltaik-Kraftwerk auf Sizilien

12.1.2008 - In Ragusa auf Sizilien, in einer der sonnenreichsten Regionen Europas, installiert Österreichs führender Ökostromversorger ab Juni 2008 ein Photovoltaik-Kraftwerk mit 1,6 Megawatt (MWp) Leistung. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostrom muss zum Ausbau der Erneuerbaren Energien beitragen

11.1.2008 - Aktuelle Vorwürfe zu Zertifikaten nur Scheindebatte. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit gründlicher Prüfung zum grünen Strom

11.1.2008 - Berichte über Mogeleien beim Verkauf von Ökostrom haben zu Unsicherheit bei Verbrauchern geführt. (www.sonnenseite.com) weiter

Öko-Schwindel mit RECS-Zertifikaten verzerrt Wettbewerb

9.1.2008 - oekostrom AG fordert korrekte Kennzeichnung von Strom (www.oekonews.at) weiter

Link zu den Stellungnahmen des Ökostromgesetzes

9.1.2008 - 148/ME (XXIII. GP) Ökostromgesetz, Änderung Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Ökostromgesetz geändert wird (www.oekonews.at) weiter

Zertifikatehandel für Erneuerbare Energien- ein Weg in die falsche Richtung

9.1.2008 - Geplante EU-Regelung öffnet Ökostromschwindel Tür und Tor (www.oekonews.at) weiter

Ökostromgesetzesreform - derzeitiger Entwurf "ein Debakel"

8.1.2008 - Verschlechterung des ohnehin schon schlechten Gesetzes - Kostenlast ist falsch verteilt - weitere Debatten über Biogasanlagen (www.oekonews.at) weiter

Österreich braucht Allianz der Vernunft gegen Ökostrombremser

8.1.2008 - Österreichs Antiatom-Politik wird durch zunehmende Atomstromimporte immer mehr zur Farce (www.oekonews.at) weiter

Österreichs Ökostromgesetz bremst Erneuerbare!

8.1.2008 - 'Wird das Ökostromgesetz so beschlossen, wie es derzeit im Entwurf vorliegt, wird sich Österreichs Energieversorgung deu... (www.energiewende.com) weiter

Heute endet die Frist zu Stellungnahme zum Ökostromnovelle

7.1.2008 - Beziehen auch Sie Stellung! (www.oekonews.at) weiter

Umweltdachverband: Ökostromgesetz bremst Erneuerbare!

7.1.2008 - NGO-Stellungnahme zeigt eklatante Schwächen der geplanten Novelle auf - Wird das Ökostromgesetz so beschlossen, droht Österreich fossile Zukunft (www.oekonews.at) weiter

Lichtenecker zu Ökostromgesetz-Novelle: Neuer Gesetzesentwurf bremst Ausbau von Ökostrom

7.1.2008 - Grüne: Begutachtungsfrist endet heute, Kritik und Forderungen müssen Ernst genommen werden (www.oekonews.at) weiter

oekostrom AG: Klimaschutz verleiht dem Stromverkauf Flügel

7.1.2008 - Ökostrom-Export nach Deutschland und in die Schweiz boomt (www.oekonews.at) weiter

Allianz gegen rückschrittlichen Ökostromentwurf wird immer größer

6.1.2008 - Oberösterreichs LR Anschober & Oberösterreichs größter Technologiekonzern Fronius gemeinsam für attraktives Fördergesetz nach deutschem Modell - Allein das Fronius-Forschungsbudget übersteigt Ökostrom-Förderungen! (www.oekonews.at) weiter

Allianz gegen rückschrittlichen Ökostromentwurf wird immer größer

6.1.2008 - Oberösterreichs LR Anschober & Oberösterreichs größter Technologiekonzern Fronius gemeinsam für attraktives Fördergesetz nach deutschem Modell - Allein das Fronius-Forschungsbudget übersteigt Ökostrom-Förderungen! (www.oekonews.at) weiter

Heimischer Ökostrom statt Strompreis-Diktat von außen

5.1.2008 - Fossile Rohstoffe werden teurer und sind begrenzt- Preiserhöhungen von fossiler Energie - Biogasanlagen-Betreiber brauchen rasche Hilfe (www.oekonews.at) weiter

2008 wird grün

29.12.2007 - 2007 war das Jahr der Katastrophen-Ankündigungen. „Wir haben noch 13 Jahre Zeit“, meinte eine Boulevardzeitung zu den dramatischen Ankündigungen des Weltklimarats. Klimaschutz wird kein Thema für Idealisten bleiben, weil er neben der Umwelt auch den Geldbeutel schont. weiter

Frohe Weihnachten

26.12.2007 - Ein Weihnachtswunsch: ein ambitioniertes Ökostromgesetz (www.oekonews.at) weiter

Stabile Preise bei Greenpeace energy

26.12.2007 - Greenpeace Energy liefert 100 Prozent echten Ökostrom mit maximalem Klimaschutz – und ist inzwischen dennoch oft günstiger als andere Anbieter. 'Seit Jahren ist Greenpeace energy einer der preisstabilsten bundesweiten Ökostromanbieter', betont Vorstandsmitglied Robert Werner. Die Genossenschaft hat bisher den Bau von 16 Megawatt Windkraft und 1,6 Megawatt Fotovoltaik realisiert. Ein 10 Megawatt Laufwasserkraftwerk an der Weser in Bremen soll Ende 2009 ans Netz gehen. (www.solarportal24.de) weiter

Ökostrom: Kann man durch den Wechsel zu Ökostrom der Umwelt ohne große Kosten helfen?

23.12.2007 - Ökostrom: Kann man durch den Wechsel zu Ökostrom der Umwelt ohne große Kosten helfen? (23. Dezember 2007) - Die Umstellung der Stromerzeugung auf erneuerbare Energien wird in Deutschland durch eine Abgabe auf den Stromverbrauch (www.energieverbraucher.de) weiter

Don Quijote würde sich freuen: Seine Region zu 100 Prozent erneuerbar

22.12.2007 - Schon 2012 will die zentral-spanische Region Kastilien-La Mancha zu 100 Prozent auf Ökostrom umsteigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Jetziger Entwurf zum Ökostromgesetz eine Sackgasse

21.12.2007 - Der Entwurf zum Ökostromgesetz wird weder Regierungs- noch EU-Zielsetzungen gerecht: Die CO2-Emissionen aus der Stromerzeugung werden um mindestens 50 % gegenüber 1990 steigen (www.oekonews.at) weiter

Don Chijote würde sich freuen: Seine Region zu 100 Prozent erneuerbar

20.12.2007 - Schon 2012 will die zentral-spanische Region Kastilien-La Mancha zu 100 Prozent auf Ökostrom umsteigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostromgesetz muss Gesetz für erneuerbare Energie werden

20.12.2007 - Salzburger Energie-Landesrat Eisl mit Amtskollegen bei Bundesminister Bartenstein (www.oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass moderne Windenergieanlagen bis zu 5MW Leistung erbringen?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de