Mittwoch, 16.1.2019
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Solarenergie - 21613 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Gezielte Verbrauchssteuerung für Solarstrom

19.6.2013 - Die Steigerung des Eigenverbrauchs beim von privaten Haushalten und Unternehmen erzeugten Sonnenstrom wird eines der beherrschenden Themen im Rahmen der Messe Intersolar. 'Mit solchen Energieeffizienz-Konzepten kann die Belastung durch die Energiekosten gesenkt und auch ein schneller Erfolg für die Stabilisierung und Sicherheit der Stromnetze erreicht werden', betont Peter Kellendonk, 1. Vorsitzender der Initiative EEBus e.V. 'Haushalte und Unternehmen, die Energie über Photovoltaik-Anlagen erzeugen, können sich so zu einem erheblichen Teil autark mit Solarstrom versorgen'. (www.solarportal24.de) weiter

Auf in neue Märkte - Infoforum der Exportinitiativen zu Solarmärkten auf der Intersolar Europe

19.6.2013 - Die Exportinitiativen Erneuerbare Energien und Energieeffizienz des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie informieren bei der 'Intersolar Europe' in München vom 19. bis 21. Juni 2013 über die Marktchancen für deutsche Solarunternehmen im Ausland und die Unterstützungsangebote der Exportinitiativen (Halle B2, Stand 430). (www.bmwi.de) weiter

Neuer Weltrekord: Wind und Solar decken Stromversorgung zu über 60 Prozent ab

19.6.2013 - Die Stromversorgung in Deutschland kann auch mit einem sehr hohen Anteil an erneuerbaren Energien sichergestellt werden. (www.oekonews.at) weiter

Sonnenstrom auf Vorrat

19.6.2013 - 17,8 MW Photovoltaik-Leistung im Bezirk Amstetten. Aber wie kann der Sonnenstrom genutzt werden, wenn die Sonne nicht scheint? Fachtagung lockte rund 60 Teilnehmer zur Energieschmiede. (www.oekonews.at) weiter

Energiegenossenschaften gründen: Neuer Kurs startet

19.6.2013 - Bürgerinnen und Bürger wollen die Energiewende vor Ort mitgestalten. Sie schließen sich zusammen, gründen Genossenschaften und bringen gemeinsam Photovoltaik-Anlagen, Bürgerwindräder und Biomasseanlagen auf den Weg. Um die Gründung von Energiegenossenschaften weiter voranzubringen, braucht es Fachleute, die engagiert und fachlich kompetent neue Energieprojekte auf den Weg bringen. Dazu startet Ende Juli in Bayern die Weiterbildung 'Projektentwickler für Energiegenossenschaften. Innerhalb von vier Monaten erwerben die Teilnehmenden fundiertes Wissen, um Energiegenossenschaften selbst zu initiieren und sie bei ihrer Gründung fachkundig zu begleiten. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer BSW-Leitfaden informiert künftige Solarstrom-Lieferanten

19.6.2013 - Steigende Stromtarife bei immer weiter sinkenden Erzeugungskosten für Solarstrom befördern den Trend hin zu mehr Selbstnutzung und -vermarktung von Photovoltaik-Strom ebenso wie die im nächsten Jahr in Deutschland in Kraft tretende anteilige Förderkappung bei größeren Photovoltaik-Anlagen. Wer Solarstrom-Versorgerin oder -Versorger werden will, muss jedoch einige Voraussetzungen erfüllen und die rechtlichen Rahmenbedingungen kennen. Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) hat daher in Zusammenarbeit mit Fachanwälten einen neuen Wegweiser erstellt, der ab sofort über den Verband bezogen werden kann. (www.solarportal24.de) weiter

FracTherm®-Technologie findet Anwendung in Rollbond-Solarabsorbern

19.6.2013 - Die Technologie nutzt eine Verfahren, das ähnlich biologischen Strukturen in der Natur eine effiziente Durchströmung von Solarabsorbern ermöglicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Gewerbesteuersplitting für Solarparks beschlossen

19.6.2013 - Künftig werden auch Standortgemeinden, in denen Photovoltaik-Kraftwerke stehen, von den Einnahmen aus der Gewerbesteuer profitieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Talesun präsentiert Anti-Glare-Technologie auf Intersolar

18.6.2013 - München, 18. Juni 2013: Talesun Solar, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und ?module, nimmt 2013 an der Intersolar in München teil. Das Unternehmen wird auf der vom 19. bis zum 21. Juni dauernden Fachmesse für Photovoltaik unter anderem (www.openpr.de) weiter

Energie aus der Wand und Photovoltaik auf krummen Flächen

18.6.2013 - Hocheffiziente solarthermische Fassaden nützen Gebäudehüllen zur Energiegewinnung. Extrem biegsame und universal verbaubare Dünnschicht-Photovoltaikmodule passen sich beliebigen Oberflächenformen an. Keine Zukunftsmusik, sondern hochinnovative Lösungen Tiroler Unternehmen. Tirol ist nicht nur eine der begehrtesten Tourismusregionen Europas, sondern auch ein dynamischer Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort (www.openpr.de) weiter

Gemeinsame Prüfinitiative ermittelt Zuverlässigkeit von Photovoltaik-Modulen

18.6.2013 - Das Fraunhofer Center for Sustainable Energy Systems CSE und das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE geben die Ergebnisse der ersten Prüfrunde der PV Durability Initiative (PVDI) bekannt. Das umfassende Prüfprogramm bietet die Grundlage für eine Bewertung der Module hinsichtlich der Wahrscheinlichkeit, unter verschiedenen Belastungen zuverlässig zu funktionieren. Der Bericht stellt den ersten quantitativen Datensatz zur Bewertung der Zuverlässigkeit von Photovoltaik-Modulen dar, der einer breiten Öffentlichkeit zugänglich ist und von Photovoltaik-Investoren, Projektentwicklern und anderen Marktteilnehmern genutzt werden kann. (www.solarportal24.de) weiter

Energieblogger gründen Dachmarke zur Energiewende

18.6.2013 - Pünktlich zum Messestart der Münchner Intersolar Europe schließen sich 21 Energiebloggerinnen und -blogger aus dem deutschen Sprachraum unter einer gemeinsamen Dachmarke zusammen. Mit der Kooperation wollen die Fachleute in der öffentlichen Diskussion um die Energiewende eine höhere Aufmerksamkeit erlangen. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld AG erzielt Einigung mit allen Schuldscheingläubigern

18.6.2013 - Die SolarWorld AG (Bonn) hat Unternehmensangaben zufolge mit ihren Schuldscheingläubigerinnen und -gläubigern und dem Inhaber eines gesicherten Darlehens eine Einigung über die Umsetzung der Restrukturierung ihrer Finanzverbindlichkeiten erzielt. Der Aufsichtsrat hat der Vereinbarung bereits zugestimmt. Die Vereinbarung steht noch unter einem Gremienvorbehalt von zwei beteiligten Kreditinstituten; der Vorstand geht davon aus, dass dieser Vorbehalt alsbald erfüllt wird und die Vereinbarung wirksam wird. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Weltrekord: Photovoltaik und Wind decken Stromversorgung zu über 60 Prozent ab

18.6.2013 - Die Stromversorgung in Deutschland kann auch mit einem sehr hohen Anteil an Erneuerbaren Energien sichergestellt werden. Am letzten Sonntag (16.06.2013) haben Photovoltaik- und Windanlagen in Deutschland ihren Beitrag an der benötigten Kraftwerksleistung erstmals auf die Rekordmarke von über 60 Prozent gesteigert, teilte das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) mit. Der bisherige Spitzenwert wurde einen Tag zuvor (15.06.2013) mit 59,1 Prozent erreicht. (www.solarportal24.de) weiter

Kein Berg zu hoch: LG mit neuem Vertriebspartner in der Schweiz

18.6.2013 - Ratingen, 17. Juni 2013 ? LG Electronics und die Solarmarkt GmbH, Pionier unter den Schweizer Photovoltaik-Distributoren, gehen ab sofort gemeinsame Wege. Das Unternehmen mit Sitz in Aarau, das sowohl über jahrzehntelange Expertise in der Projektplanung als auch im Bereich der (www.openpr.de) weiter

Sonnige Zeiten für die Schweiz: LG Solar gewinnt Vertriebspartner TRITEC

18.6.2013 - Ratingen, 18. Juni 2013 ? LG Electronics weitet sein Vertriebsnetzwerk mit einem weiteren starken Partner in der Schweiz aus: Mit der TRITEC Project Engineering AG vertreibt ab sofort ein international agierender Photovoltaik-Systemlieferant, -Hersteller und Systemintegrator für Solar-Kraftwerke die hochwertigen Module (www.openpr.de) weiter

Acht Megawatt: WIRSOL bringt Solarpark in Brandenburg ans Netz

18.6.2013 - Letschin, 18. Juni 2013 ? Auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerrübenfabrik im brandenburgischen Voßberg produziert seit kurzem ein Photovoltaik-Kraftwerk sauberen Strom für 2200 Familien. Realisiert wurde der Solarpark mit einer Spitzenleistung von 7,7 Megawatt (MW) von WIRSOL und der ALTUS (www.openpr.de) weiter

Neuer Weltrekord: Wind und Solar decken Stromversorgung zu über 60 Prozent ab

18.6.2013 - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Energiegenossenschaften grnden: Neuer Kurs startet

18.6.2013 - Ende Juli beginnt in Bayern eine neue Weiterbildung zu Projektentwickler/innen fr Energiegenos-senschaften. weiter

SolarEdge auf der Intersolar: Vorstellung neuer Lösungen zur Leistungsoptimierung von Gewerbeanlagen

18.6.2013 - Neue Leistungsoptimierer und Wechselrichter speziell entwickelt für Gewerbeanlagen Hod Hasharon, Israel, 17. Juni 2013. Auf der Intersolar Europa 2013 stellt SolarEdge die neuen Leistungsoptimierer und Wechselrichter für Gewerbeanlagen vor. Der neue OP600-96V erlaubt das Anschließen von zwei Modulen an nur einen (www.openpr.de) weiter

Luxor Solar GmbH verlängert erfolgreich ISO und OHSAS Zertifizierung

18.6.2013 - Stuttgart, 18. Juli 2013 | Die Luxor Solar GmbH hat nach erfolgreicher Überprüfung durch die unabhängige TÜV SÜD Management Service GmbH erneut alle Anforderungen für die Kombizertifizierung nach ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement), ISO 14001:2004 (Umweltmanagement) und OHSAS 18001:2007 (Arbeitsschutzmanagement) erfüllt. Nach (www.openpr.de) weiter

aleo Module beweisen Leistungsstabilität im Härtetest des Fraunhofer ISE

18.6.2013 - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat im Rahmen seiner 'PV Durability Initiative' (PVDI) Photovoltaik-Module von acht Herstellern einem 'Härtetest' unterzogen, der über die üblichen Teststandards hinausgeht und sich den Belastungen während der Lebensdauer eines Solarmoduls annähert. Beim Modul der aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) lautete das Ergebnis nach der umfangreichen Prüfserie: Die Leistung des aleo Moduls bleibt stabil, die Verluste liegen auch nach härtesten Belastungen nur im einstelligen Prozentbereich. Auch die elektrische Sicherheitsprüfung hat das aleo Modul ohne Beanstandungen gemeistert. (www.solarportal24.de) weiter

Kinderkrankenhaus auf Haiti senkt mit Diesel/Photovoltaik-System seine Energiekosten

18.6.2013 - Haiti zählt zu den ärmsten Ländern der westlichen Welt. Doch eine Ressource ist im Überfluss vorhanden - die Sonne. Diesen Umstand nutzten das Kinderhilfswerk nph deutschland und die haitianische Schwesterorganisation nph haiti, um die hohen Energiekosten des Kinderkrankenhauses 'St. Damien' von jährlich zirka 150.000 Euro für Diesel zu reduzieren. Sie engagierten die Energie-Experten von Donauer Solartechnik (Gilching), um eine Ost/West Photovoltaik-Dachanlage mit der Nennleistung von 85kWp zu installieren und ihr innovatives D:Hybrid Energy Management mit den bereits vorhandenen Dieselgeneratoren zu koppeln. (www.solarportal24.de) weiter

Belectric unterzeichnet neuen Kreditrahmen

18.6.2013 - Die Belectric Solarkraftwerke GmbH (Kolitzheim) und das derzeit finanzierende Bankenkonsortium haben unter der Führung der UniCredit Bank AG eine neue umfassende Finanzierungsstruktur unterzeichnet. Trotz des schwierigen Markt- und Branchenumfeldes konnte der Finanzierungsrahmen um 30 Prozent erhöht werden. Der neue Vertrag dient dem Photovoltaik-Unternehmen eigenen Angaben zufolge als finanzielle Grundlage, um seinen Weg einer nachhaltigen und wirtschaftlichen Wachstumsstrategie konsequent weiter zu verfolgen. (www.solarportal24.de) weiter

Fotovoltaikprojekte über 50 MW in Rumänien neu am Netz

18.6.2013 - Alle Projekte pünktlich fertiggestellt (www.oekonews.at) weiter

Intersolar: Meteocontrol verbessert Datenlogger

18.6.2013 - Meteocontrol stellt auf der diesjährigen Intersolar Europe ein neues Datenlogger-Konzept vor. Mit der Weiterentwicklung des WEB'log Comfort reagiert das Unternehmen auf die zunehmende Bedeutung des Energiemanagements im Heimbereich. Durch Batterieanbindung und Verbrauchssteuerung erzielen Betreiber... (www.enbausa.de) weiter

Zum 20. Mal Deutscher und Europäischer Solarpreis

18.6.2013 - EUROSOLAR e.V. vergibt dieses Jahr zum 20. Mal den Solarpreis für wichtige und innovative Leistungen bei der Verbreitung und Anwendung Erneuerbarer Energien. Er ist damit einer der ältesten und renommiertesten Auszeichnungen für herausragendes Engagement beim Einsatz Erneuerbarer Energien. Bewerbungen und Vorschläge für den Deutschen und Europäischen Solarpreis werden bis 30. Juni 2013 entgegengenommen. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Polysun-Version

18.6.2013 - Den optimalen Einsatz von Solarenergie für energieautarkes Wohnen und Smart-Grid Anwendungen planen. (www.sonnenseite.com) weiter

IBC SOLAR treibt Stromversorgung in entlegenen Regionen voran

18.6.2013 - Hybridsysteme der IBC SOLAR AG kombinieren Solarenergie mit anderen Energieerzeugern wie beispielsweise Diesel oder Wind. (www.sonnenseite.com) weiter

Innovative Inspektionsmethode für Photovoltaik-Anlagen

17.6.2013 - Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Institut für Photovoltaik der Universität Stuttgart haben eine innovative Methode entwickelt, die es erlaubt, mithilfe von Lumineszenz-Bildern Schäden an Photovoltaik-Modulen schnell, vor allem aber erstmalig auch unabhängig von Lichtverhältnissen aufzudecken. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer ISE und CGA Technologies S.p.A. schließen Lizenzvertrag

17.6.2013 - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) und die italienische CGA Technologies S.p.A. haben einen Lizenzvertrag zur Nutzung der vom Fraunhofer ISE entwickelten und patentierten FracTherm®-Technologie geschlossen. Die Technologie nutzt eine Verfahren, das ähnlich biologischen Strukturen in der Natur eine effiziente Durchströmung von Solarabsorbern in Solarthermie-Kollektoren ermöglicht. (www.solarportal24.de) weiter

SolarEdge auf der Intersolar: Vorstellung neuer Lsungen zur Leistungsoptimierung von Gewerbeanlagen

17.6.2013 - Neue Leistungsoptimierer und Wechselrichter speziell entwickelt fr Gewerbeanlagen weiter

e2m gewinnt Experten Rainer K. Schmidt für den Marktausbau im Wind- und Solarbereich

17.6.2013 - energy2market GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

PROSOL Invest liefert intelligentes Lithium-Speichersystem an SOLARWATT

17.6.2013 - Der Allgäuer Hersteller der Sonnenbatterie hat mit SOLARWATT eine Kooperation geschlossen. Produktpräsentation und Pressegespräch auf der Intersolar 2013 in München. Wildpoldsried, 17.06.2013. Die auf Speichersysteme spezialisierte PROSOL Invest Deutschland GmbH und der deutsche Solarpionier SOLARWATT werden zukünftig zusammenarbeiten. SOLARWATT liefert mit (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Eigenverbrauchanlage für Fabrik in Portugal

17.6.2013 - Weltweit steigende Energiepreise stellen Produktionsbetriebe und verarbeitendes Gewerbe vor immer größere wirtschaftliche Herausforderungen. Dank einer der größten Photovoltaik-Eigenverbrauchsanlagen in Portugal ist die fleischverarbeitenden Fabrik Companhia Nacional de Carnes in Palmela nun 25 Prozent unabhängiger und umweltfreundlicher. (www.solarportal24.de) weiter

Standortgemeinden profitieren künftig stärker von Photovoltaik-Parks

17.6.2013 - Die Solarwirtschaft begrüßt die jüngste Entscheidung des Bundesrates, nach der Gewerbesteuereinnahmen aus Photovoltaik-Parks künftig zum überwiegenden Teil an die Standortgemeinde fließen. 'Dies stärkt die Identifikation von Bürgerinnen und Bürgern mit großen Energiewende-Projekten', erklärt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. Der Branchenverband hatte sich lange dafür eingesetzt, dass Kommunen, auf deren Gebiet Photovoltaik-Parks errichtet werden, auch von den Steuereinnahmen profitieren. (www.solarportal24.de) weiter

Intersolar Europe 2013: SolarMax stellt Eigenverbrauchs- und Speicherlsung vor

17.6.2013 - Das SolarMax P-Battery Upgrade Kit ermglicht die Speicherung von Solarstrom mit Hilfe einer Batterie und damit eine Optimierung des Eigenverbrauchs im Privatkundensektor. weiter

Solarspeicher für wirtschaftliche Mehrfamilien-Sonnenhäuser

17.6.2013 - Am 15. Juni 2013 stellte die Jenni Energietechnik AG (Oberburg, Schweiz) in Burgdorf zwei große Solarspeicher auf. Gleich neben dem neuen Produktionsgebäude der Emmentaler Solarfirma entstehen derzeit zwei Mehrfamilienhäuser. Die Gebäude werden ganzjährig zu 100 Prozent mit Sonnenenergie für Heizung und Warmwasser versorgt. (www.solarportal24.de) weiter

Joint Forces for Solar lädt zum Netzwerktreffen nach München

17.6.2013 - Auf der Neuheitenbörse der Intersolar Europe in München findet zum fünften Mal das 'PV Briefing & Networking Forum Europe' statt. Gemeinsam mit den Partnern, Sponsoren und hochrangigen Industrievertretern geben die Veranstalter Intersolar und EuPD Research einen aktuellen Marktüberblick und diskutieren in der abschließenden Paneldiskussion die Perspektiven der Solarindustrie, auch vor dem Hintergrund der neuen Speichertechnologien. Die Teilnahme ist kostenlos. (www.solarportal24.de) weiter

Neueste Montagesysteme auf der Intersolar Europe 2013

17.6.2013 - Immer mehr Unternehmen in Deutschland investieren für ihre eigene Energieversorgung in Erneuerbare Energien wie die Photovoltaik. Der Eigenverbrauch von Solarstrom bietet für Unternehmen und Industrie eine lukrative Alternative zum herkömmlich erzeugten Strom. Kostengünstige und flexible Montagesysteme tragen zusätzlich zur Senkung der Systemkosten für eine Photovoltaik-Anlage bei. Die weltweit größte Fachmesse der Solarwirtschaft, Intersolar Europe, präsentiert in verschiedenen Foren und Workshops vom 19. bis 21. Juni auf der Messe München die neuesten Trends und Entwicklungen bei Montagesystemen für Photovoltaik- und Solarthermieanlagen. (www.solarportal24.de) weiter

Schwimmende PV-Anlage in Singapur

17.6.2013 - Pilotanlage in Singapur dient der Erforschung neuer Einsatzmöglichkeiten von Photovoltaik. (www.sonnenseite.com) weiter

Sicherer Umgang mit Photovoltaikanlagen bei Hochwasser

17.6.2013 - Wie bei allen elektrischen Geräten ist auch bei Photovoltaik-Wechselrichtern bei einem Wassereintritt Vorsicht geboten. (www.sonnenseite.com) weiter

Innotech Solar gewinnt Krannich Solar als Vertriebspartner für europäische Module

16.6.2013 - Ab Mai 2013 führt Krannich Solar ITS-Solarmodule in seinem Programm. (www.oekonews.at) weiter

Fraunhofer ITWM: Mehr Eigenverbrauch durch Hausautomation und Batteriespeicher

15.6.2013 - Die Photovoltaikförderung wird in den kommenden Jahren weiter zurückgefahren, gleichzeitig steigen die Strompreise. Geräte dann zu betreiben, wenn die Sonne scheint, wird in Zukunft noch wichtiger. (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien auch als Reiseziel attraktiv

15.6.2013 - Die Deutschen verreisen am liebsten im eigenen Land. Immer öfter kreuzen Erneuerbare Energien dabei ihren Weg. Denn mit der wachsenden Bedeutung erneuerbarer Quellen für den deutschen Strommix werden Windkraft-, Solar- und Biogasanlagen ein Teil des Landschaftsbildes. Dabei vertragen sich Energiewende und Tourismus augenscheinlich gut: In vielen Urlaubsregionen sind Erneuerbare Energien nicht nur zum Wirtschafts-, sondern auch zum Tourismusfaktor geworden. Während die Zahl der Erneuerbare-Energien-Anlagen stetig steigt, verzeichnet Deutschland gleichzeitig deutliche Zuwächse beim Inlandstourismus. (www.solarportal24.de) weiter

Schon heute erfüllt ein Sonnenhaus die Energievision für 2050

15.6.2013 - Den Energieverbrauch um 60 Prozent zu reduzieren und den restlichen Bedarf durch regenerative Energiequellen abzudecken, so formuliert der Landkreises München seine Energievision für das Jahr 2050. Schon heute ist diese Vision Realität in einem Einfamilienhaus im bayerischen Unterhaching: Mehr als 60 Prozent der Wärme für Heizung und Warmwasser gewinnt das sehr gut gedämmte Gebäude aus Sonnenenergie. Zusätzlich produziert es mehr Strom als die Bewohnerinnen und Bewohner verbrauchen können. (www.solarportal24.de) weiter

Intelligente Abschaltlösung für Solarmodule

15.6.2013 - Spannungsfreiheit für Solaranlagen bei Störungen (z. B. Brand, Hochwasser) und Installation. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Marktübersicht zu Batteriespeichersystemen für Solarstrom veröffentlicht

15.6.2013 - Die von der Bundesregierung bewilligte Speicherförderung für Photovoltaik-Anlagen hat zu einem schnellen und für Kunden verwirrenden Wachstum des Speichermarktes geführt. (www.sonnenseite.com) weiter

alfasolar erweitert Garantien

14.6.2013 - Der Solarmodulhersteller alfasolar bietet neben Produktgarantie und Leistungsgarantie ein insolvenzsicheres zusätzliches Absicherungskonzept für Endkunden an Solarmodule sind eine Investition fürs Leben. Im Idealfall sollen sie sehr lange halten, Energie erzeugen und Erträge für die Besitzer erwirtschaften. Darum ist hohe Produktqualität wichtig. (www.openpr.de) weiter

SolarWorld fordert einheitlich hohe Qualitätsstandards für Photovoltaik-Module

14.6.2013 - Berichte über Qualitätsmängel und Sicherheitsrisiken bei Billigmodulen lassen die SolarWorld AG um das Image der Branche insgesamt fürchten. Deswegen fordert das Unternehmen, für alle Modulhersteller einheitliche Qualitäts- und Sicherheitsstandards einzuführen. Negative Meldungen führten dazu, dass die enormen Anstrengungen und Investitionen, die die europäischen Photovoltaik-Hersteller im Verlauf der letzten Jahrzehnte unternommen haben, um zuverlässig hohe Produktqualität zu gewährleisten, zunichte gemacht werden. (www.solarportal24.de) weiter

Verringerung optischer Verluste bei Photovoltaik-Modulen

14.6.2013 - Das Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP und die Firmen f solar GmbH, Kuraray Europe GmbH und Schlenk AG tragen gemeinsam zur Effizienzsteigerung von Photovoltaik-Modulen bei: Die drei Unternehmen kombinieren ihre jeweiligen Produkte in Test-Modulen und lassen die bestmögliche Kombination erforschen. Das Fraunhofer CSP entwickelt hierfür eine neuartige Charakterisierungsmethode, die alle Einzelkomponenten untersucht und bewertet. Dabei führt die exakte Abstimmung jeder einzelnen Komponente zu über 5 Prozent Effizienzsteigerung des neu kreierten Gesamtsystems. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics AG verliert Großauftrag

14.6.2013 - CEEG, ein Tochterunternehmen der Société Nationale de lElectricité et du Gaz (Sonelgaz), hat dem Konsortium centrotherm photovoltaics AG und Kinetics Germany GmbH mit Schreiben vom 13. Juni 2013 den Vertrag zum Bau einer vollintegrierten Fabrik für Photovoltaik-Module in Algerien gekündigt. Das ursprüngliche Projektvolumen betrug rund 290 Millionen Euro. Die Wirksamkeit und Bedeutung der Kündigung wird von der Gesellschaft geprüft, heißt es in einer Ad-hoc-Meldung. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Anlage von Bayerns erstem Altbau-Energieüberschusshaus geht ans Netz

14.6.2013 - Pünktlich zur Intersolar Europe geht Mitte Juni die Photovoltaik-Anlage von Bayerns erstem Energie-Überschusshaus im Bestand ans Netz ein sanierter Altbau. Das Mehrfamilienhaus wurde 1938 in München Sendling erbaut und ist damit 75 Jahre nach Fertigstellung als Energieplus-Haus vom Fraunhofer Institut für Bauphysik zertifiziert worden: Das Haus wird komplett emissionsfrei und klimaneutral beheizt, über eine Luftwärmepumpe und Photovoltaik-Strom vom Dach. (www.solarportal24.de) weiter

Mit Energieeffizienzim Wettbewerb die Nase vorne haben ? Unternehmen rüsten auf

14.6.2013 - Hermsdorf (Thüringen), 14. Juni 2013 ? in den letzten Jahren investierten schon viele Unternehmen in Ihre Zukunft mit einer eigenen unabhängigen Energieversorgung, so sind auch in diesem Jahr zunehmend Unternehmen bereit ihre Unternehmensdächer und auch Parkplätze mit Photovoltaik (www.openpr.de) weiter

Mit Energieeffizienz Wettbewerbsvorteile sichern ? Unternehmen rüsten auf

14.6.2013 - Heiligenberg (BW), 14. Juni 2013 ? Investierten in den letzten Jahren schon viele Unternehmen in Ihre Zukunft mit einer eigenen Energieversorgung, so sind auch in diesem Jahr immer mehr Unternehmen bereit ihre Unternehmensdächer und auch Parkplätze mit Photovoltaik auszustatten, (www.openpr.de) weiter

Erster Photovoltaik-Park über Virtuelles Kraftwerk steuerbar in Direktvermarktung eingebunden

14.6.2013 - Die Integration von Energie aus erneuerbaren Anlagen in die Energieversorgung ist eine der Herausforderungen für das Energiesystem der Zukunft. Dazu müssen die Erneuerbaren Energien steuerbar werden, um sich den Schwankungen in der Stromnachfrage anpassen zu können. Mit der Integration des Photovoltaik-Parks Rauenberg (Rhein-Neckar-Kreis) der Wirsol Solar AG (Waghäusel) in das Virtuelle Kraftwerk des Mannheimer Energieunternehmens MVV Energie fiel jetzt der Startschuss für ein Projekt, das bis Mitte 2013 auch alle größeren Sonnenenergie-Anlagen umfassen soll, die von MVV Energie vermarktet werden. (www.solarportal24.de) weiter

SMA informiert: Sicherer Umgang mit Photovoltaik-Anlagen bei Hochwasser

14.6.2013 - In den überfluteten Gebieten Deutschlands sind auch viele Photovoltaik-Anlagen vom Hochwasser betroffen. Häufig wissen Anlagenbetreiber und Helfer vor Ort nicht, was nun zu tun ist, um die Schäden zu beseitigen und die Anlagen gefahrlos wieder in Betrieb zu nehmen. Die SMA Solar Technology AG (SMA) unterstützt jetzt mit Informationen, einer speziellen Service Helpline sowie einem schnellen und unkomplizierten Wechselrichter-Austausch. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy baut Photovoltaik-Park und Carports mit insgesamt 4,6 MW

14.6.2013 - Conergy hat in La Fare-les-Oliviers, in der Nähe von Aix-en-Provence im Süden Frankreichs, zwei Aufträge fertig gestellt: Zum einen errichtete der Systemlösungsanbieter einen 4,5 Megawatt starken Photovoltaik-Park im Südosten der Ortschaft für einen lokalen Netzbetreiber und Energieversorger. Zum anderen realisierte der Systemlösungsanbieter zwei insgesamt 100 Kilowatt starke Carports für die dortige Gemeinde, die in der provenzalischen Sommerhitze 56 Autos Schatten spenden. (www.solarportal24.de) weiter

Strafzölle verhindern 1,3 Gigawatt Photovoltaik-Zubau

14.6.2013 - Das Marktforschungsinstitut IHS geht davon aus, dass der Photovoltaik-Zubau in Europa im Jahr 2013 über sechs Gigawatt niedriger liegen wird als im Jahr zuvor. (www.sonnenseite.com) weiter

Modulfabrik feiert 10-jähriges Bestehen

14.6.2013 - Fabrik von Innotech Solar produziert 0,5 GW Module (www.oekonews.at) weiter

7. EUROSOLAR-Konferenz Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien

14.6.2013 - Im Zuge der Energiewende stehen die Stadtwerke vor großen Chancen und Herausforderungen. Viele Stadtwerke erweitern daher ihre traditionellen Geschäftsfelder mit innovativen und marktfähigen Ideen und Modellen. Sie entwickeln sich vom klassischen Energieversorger zum modernen Energiedienstleister. Vor diesem Hintergrund setzt EUROSOLAR die erfolgreiche Konferenzreihe 'Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien' mit der inzwischen siebten Veranstaltung fort. (www.solarportal24.de) weiter

Kyocera stiftet Photovoltaik-Anlagen für Schulen in Afrika

14.6.2013 - Die japanische Kyocera Corporation gab bekannt, dass sie für vier weiterführende Schulen in Tansania sowie drei ugandische Grundschulen Photovoltaik-Systeme gestiftet hat. Die Spendenfeierlichkeiten fanden in den Schulen in Kilimandscharo (Tansania) und Bushenyi (Uganda) statt das Unternehmen brachte dort seine Zuversicht zum Ausdruck, dass die Photovoltaik-Anlagen die Infrastruktur der Schulen verbessern und einen Beitrag zur Ausbildung der Schüler leisten werden. (www.solarportal24.de) weiter

Mit Solar-Log? gerüstet für die Zukunft

13.6.2013 - Geilsingen-Binsdorf, 12. Juni 2013. Die Solare Datensysteme GmbH (SDS) präsentiert als Highlight zur Intersolar 2013 drei neue Solar-Log? Modelle. Der Solar-Log 300, Solar-Log 1200 und Solar-Log 2000 überzeugen mit erweiterten Visualisierungsfunktionen und zahlreichen neuen Funktionen für das Monitoring (www.openpr.de) weiter

Zentralwechselrichter von KACO new energy powern Europas größtes Solardach

13.6.2013 - Neckarsulm, 12. Juni 2013 ? Es ist die größte zusammenhängende Photovoltaikanlage auf einem Dach in Europa: ein 8 MW Solarkraftwerk krönt einen Logistikkomplex in Leinefelde-Worbis in Thüringen. Um die Leistung zuverlässig ins Netz einzuspeisen, haben sich die Projektpartner für den (www.openpr.de) weiter

Phoenix Solar bringt schwimmende Photovoltaik-Anlage ans Netz

13.6.2013 - Die Phoenix Solar Pte Ltd hat eine schwimmende Photovoltaik-Anlage erfolgreich ans Netz angeschlossen. Die in Singapur ansässige Tochtergesellschaft der Phoenix Solar AG (Sulzemoos) war federführend in dem privat finanzierten Projektteam, das die 5 kWp Anlage mit Unterstützung des Nationalen Park- und Gartenrates in den Wassergärten des Bishan Parks entwarf und installierte. (www.solarportal24.de) weiter

USA: Öffentliche Schulen erreichen Autarkiegrad von 80 Prozent mit Conergy Anlage

13.6.2013 - Schülerinnen und Schüler der V. Sue Cleveland sowie der Rio Rancho High School in Rio Rancho (New Mexico, USA) lernen künftig mit sauberem Sonnenstrom. Dafür sorgen die beiden insgesamt 1,2 Megawatt starken Photovoltaik-Kraftwerke, die Conergy derzeit auf dem jeweiligen Schulgelände errichtet. Insgesamt 4,3 Millionen Kilowattstunden sauberen Sonnenstrom produzieren die über 8.200 Solarmodule auf den rund 4,7 Kilometern Conergy SolarLinea Gestellen künftig jedes Jahr. Den Strom verbrauchen die beiden öffentlichen Schulen künftig selbst. (www.solarportal24.de) weiter

juwi: Solarsparte soll wichtiger Bestandteil im Firmenportfolio bleiben

13.6.2013 - Der Wörrstädter Energiespezialist juwi hält trotz schwieriger Rahmenbedingungen auf dem deutschen Heimatmarkt weiter an seiner Solarsparte fest, will seine Kapazitäten aber der veränderten Situation anpassen. Die reduzierte Einspeisevergütung für Sonnenstrom und bereits deutlich gestiegene Modulpreise durch EU-Strafzölle hätten den deutschen Photovoltaik-Markt schon weitgehend zum Erliegen gebracht, so das Unternehmen . 'Solarfreiflächenprojekte lassen sich in Deutschland von wenigen Ausnahmen abgesehen unter diesen Bedingungen nicht mehr wirtschaftlich realisieren', berichtet juwi-Vorstand Matthias Willenbacher im Vorfeld der Intersolar Europe. (www.solarportal24.de) weiter

Der SolarMax RX fr maximale Ertrge von Photovoltaik-Kraftwerken

13.6.2013 - Die neue SolarMax RX-Serie mit Nennleistungen von 500 bzw. 600 kW ist speziell auf die Anforderungen groer PV-Kraftwerke ausgelegt und wird erstmals auf der Intersolar Europe 2013 in Mnchen prsentiert. weiter

Batteriespezialist e-Wolf präsentiert Intelligent Energy Storage System auf der Intersolar 13

13.6.2013 - Der Batteriespezialist e-Wolf aus Nordrhein-Westfalen feiert Premiere mit dem Intelligent Energy Storage System (IESS) auf der diesjährigen Intersolar in München (19. bis zum 21. Juni 2013/Halle B2, Stand 170O). Das modulare, stationäre Batteriespeichersystem ermöglicht das Ein- und Rückspeisen von Strom, (www.openpr.de) weiter

Energy Rating von Photovoltaik-Modulen erhöht die Sicherheit für Investoren

13.6.2013 - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) bietet Photovoltaik Projektentwicklern und Investoren durch neue Messverfahren mehr Sicherheit. Energy Rating ermöglicht präzise Vorhersagen des Ertrags für jeden Standort weltweit und verbessert somit die technische Bankability. Es holt die Realität der Umwelteinflüsse in die Labore und darüber in die Ertragsgutachten. Experten des CalLab stehen auf der Intersolar in München für Fachgespräche zur Verfügung. (www.solarportal24.de) weiter

Mehr Eigenverbrauch durch Hausautomation und Batteriespeicher

13.6.2013 - Die Photovoltaik-Förderung wird in den kommenden Jahren weiter zurückgefahren, gleichzeitig steigen die Strompreise. Geräte dann zu betreiben, wenn die Sonne scheint, wird in Zukunft noch wichtiger. Das Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM präsentiert auf der Intersolar Lösungen für einen hohen Eigenverbrauch von Photovoltaik-Strom, der dem Stromkundinnen und -kunbden, aber auch dem Stromnetz zugutekommt. (www.solarportal24.de) weiter

"Fokus auf Kernkomeptenzen": Aus für das Solargeschäft von Greiner

13.6.2013 - Die Greiner Holding AG ändert ihre Strategie im Geschäftsfeld erneuerbarer Energien und trennt sich von ihren Solarunternehmen. Greiner will sich künftig auf Forschung und Entwicklung konzentrieren- 100 Mitarbeiter sind betroffen (www.oekonews.at) weiter

IP Syscon erstellt erstes spanisches Solarkataster

13.6.2013 - Die IP Syscon berechnet erstes spanisches Solarpotenzial-Dachkataster Barcelona. In Spanien lohnen sich Investitionen in PV nach wie vor. Die Sonnenscheindauer und Einstrahlungsintensität erzielen in Spanien europäische Höchstwerte und bieten optimale, natürliche Bedingungen für Fotovoltaik (PV).... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik in der Türkei auf Wachstumskurs

13.6.2013 - Die Türkei hat sich für ihr hundertjähriges Staatsjubiläum viel vorgenommen, auch beim Ausbau der Solarenergie: Bis 2023 sollen Photovoltaik-Anlagen und solarthermische Kraftwerke mit einer Gesamtleistung von 3.000 Megawatt installiert sein Ende 2012 waren lediglich rund 3 Megawatt an Photovoltaik-Kapazität installiert. Ein neuer Marktreport der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) zeigt, welche Geschäftschancen sich dadurch eröffnen und wie deutsche Photovoltaik-Unternehmen diese nutzen können. (www.solarportal24.de) weiter

Flutkatastrophe: Risiken bei Solaranlagen, wenn das Wasser sinkt

13.6.2013 - Befinden sich Anschlusskasten und Wechselrichter der Solaranlage unter Wasser, nie den Anlagen nähern. (www.sonnenseite.com) weiter

Trend zu Erneuerbaren Energien setzt sich weltweit fort

12.6.2013 - Der weltweite massive Ausbau Erneuerbarer Energien hält weiterhin an: Im Jahr 2012 stellten Erneuerbare Energien bereits rund 19 Prozent des weltweiten Endenergieverbrauchs bereit. Rund 244 Milliarden US-Dollar wurden in Erneuerbare Energien investiert, knapp die Hälfte davon in Entwicklungs- und Schwellenländern. Weltweit stieg in den letzten zwei Jahren insbesondere der Anteil an installierter Photovoltaik. Diese Zahlen gehen aus dem 'Globalen Statusbericht zu erneuerbaren Energien 2013' sowie dem Bericht 'Globale Trends in erneuerbare Energieinvestitionen' hervor, die heute veröffentlicht wurden. (www.solarportal24.de) weiter

Bundesregierung will sich im Solarstreit mit China intensiv für Kompromiss einsetzen

12.6.2013 - Die Bundesregierung will sich nach dem Beschluss der EU-Kommission über vorläufige Strafzölle auf Solarmodule aus China weiterhin intensiv für einen Kompromiss einsetzen. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) sei sich mit der chinesischen Führung einig, dass eine einvernehmliche Lösung anzustreben sei ?und (www.openpr.de) weiter

Power für Europas größtes Photovoltaik-Dach

12.6.2013 - Es ist die größte zusammenhängende Photovoltaik-Anlage auf einem Dach in Europa: ein 8 MW Solarkraftwerk krönt einen Logistikkomplex in Leinefelde-Worbis in Thüringen. Um die Leistung zuverlässig ins Netz einzuspeisen, haben sich die Projektpartner für den stärksten Zentralwechselrichter des Neckarsulmer Solarwechselrichterherstellers KACO new energy GmbH entschieden. (www.solarportal24.de) weiter

Intelligentes Gebäude-Energiemanagement begünstigt Eigenverbrauch von Solarstrom

12.6.2013 - Für Besitzerinnen und Besitzer von Photovoltaik-Anlagen ist der 'Strom vom Dach' die deutlich günstigere Alternative zur Steckdose. Deshalb wird der Einsatz von Batteriespeichern zunehmend attraktiver, um die Eigennutzung über die tatsächliche Sonnenscheindauer hinaus zu ermöglichen. Auf der diesjährigen Intersolar Europe erläutern die Photovoltaik-Experten des EWE-Forschungszentrums Next Energy Lösungsansätze, wie sich Solarstrom in integrierten Energiesystemen für Gebäude besonders effizient nutzen lässt. (www.solarportal24.de) weiter

Intersolar Europe: PR-Agentur Krampitz Communications prsentiert erste Ergebnisse ihrer Kommunikationsstudie

12.6.2013 - Zwei Drittel der befragten Biomasse-, Solar- und Windfirmen haben keine Kommunikationsstrategie weiter

30% mehr Ertrag dank Nachrüstung mit Leistungsoptimierern

12.6.2013 - SolarEdge unterstützt die Solarinitiative München bei der nachträglichen Optimierung verschatteter Hausdach-PV-Anlagen (www.oekonews.at) weiter

EXPO Solar 2013 - Tor zum asiatischen Solarmarkt

12.6.2013 - Die EXPO Solar 2013 ist unter Photovoltaik-Unternehmen allgemein als Einstiegstor zum asiatischen Markt anerkannt und erregt mit drei interessanten Themen Aufmerksamkeit: 'Der Aufstieg Asiens und der Abstieg Europas', 'Schwerpunkt der Photovoltaik-Branche verschiebt sich von der Herstellung zur Stromerzeugung und Installation' und 'Veränderungen im Einkaufs- und Nachfrageverhalten für Photovoltaik'. (www.solarportal24.de) weiter

PSE AG präsentiert neuartigen Sonnenstandsensor

12.6.2013 - Der Heliosensor bestimmt hochpräzise die Einfallsrichtung der Sonneneinstrahlung und prüft so die Genauigkeit von ein- und zweiachsig nachgeführten Solar-Tracking-Systemen, wie z.B. Heliostate oder CPV Tracker. (www.sonnenseite.com) weiter

Die neue ?Solar Calculator? App von Panasonic hilft spielend bei der Solarplanung.

11.6.2013 - München, 11. Juni 2013 Ausschlaggebend bei der Entscheidung für eine Solaranlage sind ganz bestimmte Daten: Die Lage eines Gebäudes zum Beispiel, die Abmessungen des Daches und auch Neigung und Ausrichtung spielen eine entscheidende Rolle für die potenzielle Energieausbeute. Doch nicht jeder (www.openpr.de) weiter

30% mehr Ertrag dank Nachrüstung mit SolarEdge Leistungsoptimierern

11.6.2013 - SolarEdge unterstützt die Solarinitiative München bei der nachträglichen Optimierung verschatteter Hausdach-PV-Anlagen Grasbrunn b. München, 11.06.2013. Am Beispiel der Hausdachanlage der Familie Stern aus München-Laim demonstriert die SolarEdge Technologies GmbH aus Grasbrunn die Effektivität der SolarEdge Leistungsoptimierer. SolarEdge und die (www.openpr.de) weiter

Flutkatastrophe: Sinkendes Wasser birgt Risiken bei Photovoltaik-Anlagen

11.6.2013 - Auch wenn das Stromnetz abgeschaltet ist: Besitzerinnen und Besitzer von Häusern mit Photovoltaik-Anlage zur Erzeugung von Solarstrom sollten dringend einige wichtige Hinweise beachten, wenn ihr Haus von der Flut betroffen ist. Denn solange Licht auf die Solarmodule fällt und sich der Wechselrichter sowie Anschluss an das Stromnetz im Keller oder anderen überfluteten Hausbereichen befindet, besteht für Menschen das Risiko eines Stromschlages oder einer Knallgasexplosion. Darauf weisen die Fachleute von TÜV Rheinland hin. 'Wichtigste Regel ist deshalb: Solange die Installationen der Photovoltaik-Anlage beispielsweise im Keller noch unter Spannung stehen könnten, dürfen die überfluteten Räume niemals betreten werden', betont Willi Vaaßen, Experte von TÜV Rheinland. (www.solarportal24.de) weiter

30% mehr Ertrag dank Nachrstung mit SolarEdge Leistungsoptimierern

11.6.2013 - SolarEdge untersttzt die Solarinitiative Mnchen bei der nachtrglichen Optimierung verschatteter Hausdach-PV-Anlagen weiter

Centrosolar führt drittes Speichersystem für Solarstrom ein

11.6.2013 - Centrosolar setzt die im März gestartete Speicheroffensive fort und bringt ein drittes System zur Speicherung von Strom aus Photovoltaik-Anlagen auf den Markt. Cenpac Storage DC basiert Unternehmensangaben zufolge auf der bewährten Blei-Gel-Technologie und sei optimal für neu zu installierende Anlagen privater Haushalte. Das System hat eine Gleichstrom-Anbindung und kommt deshalb mit weniger Technik aus ein zusätzlicher Wechselrichter entfällt. (www.solarportal24.de) weiter

Stromerzeugerinnen und -erzeuger fordern Beteiligung ein

11.6.2013 - Betreiberinnen und Betreiber von Photovoltaik-Anlagen sind eine tragende Säule der Energiewende. Von den über 1,3 Millionen Anlagen sind rund 95 Prozent in privater oder genossenschaftlicher Hand. Rund 60 Prozent werden von Hausbesitzer/innen und Landwirt/innen betrieben. Bis heute sind die privaten Stromerzeugerinnen und -erzeuger sowie die Erzeugergemeinschaften kleinerer und mittlerer Größe nicht an den energiepolitischen Entscheidungen beteiligt - das soll sich mit dem Deutschen Solarbetreiber Club e.V. (DSC) ändern. (www.solarportal24.de) weiter

arcPECVD-Rolle-zu-Rolle-Prozess mit sehr hohen Beschichtungsraten entwickelt

11.6.2013 - Wissenschaftler am Fraunhofer-Institut für Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP haben einen neuen Vakuumbeschichtungsprozess entwickelt, der in Ergänzung zu bestehenden Vakuumverfahren, wie dem Magnetron-Sputtern oder Bedampfen, die Abscheidung neuer Schichtsysteme und Materialien mit sehr hoher Beschichtungsrate ermöglicht. Anwendungsfelder sind unter anderem auch Permeationsbarrieren für Photovoltaik-Module und organische Elektronik. (www.solarportal24.de) weiter

Forscher stellen Heizkonzept für Sonnenhäuser vor

11.6.2013 - Sonnenhäuser werden bislang mit riesigen Pufferspeichern versehen, um ausreichend Wärme für die kalte Jahreszeit zu bunkern. Ein Team des Institus für Solarenergieforschung (ISFH) in Hameln gemeinsam mit der Helma Eigenheimbau arbeitet an Bauteilaktivierung als Alternative. ?Die treibende Kraft... (www.enbausa.de) weiter

Türkei: Gewerbliche Aufdachanlagen als vielversprechender Markt

11.6.2013 - Solarpraxis und pv magazine Investitionsworkshop-Reihe gestartet (www.oekonews.at) weiter

RENOS erweitert Leistungen um die Überprüfung von Photovoltaik-Bestandsanlagen

11.6.2013 - RENOS Solar and Green Energy, Systemanbieter von Photovoltaikanlagen für Ostwestfalen und das Osnabrücker Land, hat sich die stete Erweiterung der Unternehmensleistungen auf die Fahnen geschrieben. Ziel ist es, möglichst viele Bereiche der Erneuerbaren Energien intensiv abzudecken. Neuestes Geschäftsfeld ist der PV-Anlagencheck. (www.openpr.de) weiter

Innovative Lösung für intelligenten Solarenergie-Manager

11.6.2013 - Gemeinsam mit zwei Projektpartnern entwickelt der Photovoltaik-Spezialist Sunways AG (Konstanz) einen 'Hocheffizienten und intelligenten Photovoltaik-Stromspeicher' (Hei-PhoSS). Hei-PhoSS wird aktuell für Photovoltaik-Systeme mit einer Leistung bis 10 Kilowatt entwickelt, der typischen Größe privater Aufdachanlagen. Die Pilotproduktion ist für 2014 geplant. Zielmärkte sind neben Deutschland und weiteren europäischen Ländern Nordamerika und Australien. (www.solarportal24.de) weiter

Erstmalig räumliche Schwankungen der Sonneneinstrahlung erfassen

10.6.2013 - Je höher die Sonne am Himmel steht, desto stärker spüren wir ihre wärmende Kraft. Doch nicht nur der Stand der Sonne beeinflusst die Intensität der Sonneneinstrahlung. Schwebeteilchen in der Atmosphäre und insbesondere Wolken können sie sowohl verstärken als auch abschwächen. Dadurch schwankt die solare Einstrahlung, die auf den Boden trifft, erheblich. Wissenschaftler des Forschungszentrums Jülich und des Leibniz-Instituts für Troposphärenforschung erfassen bei gemeinsamen Untersuchungen im Juni und Juli in Jülich erstmalig in Deutschland die durch Wolken verursachten räumlichen Schwankungen einer Region. (www.solarportal24.de) weiter

Türkei: Gewerbliche Aufdachanlagen als vielversprechender Markt

10.6.2013 - Die Türkei ist einer der vielversprechendsten neuen Photovoltaik-Märkte. Dies war das Fazit des ersten Investitionsworkshops von der Solarpraxis AG und pv magazine aus der Reihe 'PV in ...'. An der Veranstaltung zum türkischen Photovoltaik-Markt, die am 6. Juni 2013 in Berlin stattfand, nahmen etwa 50 interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer teil. Die Workshop-Reihe bietet aktuelle Informationen und Expertenwissen zu Wachstumsmärkten im Bereich Photovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

Inventux liefert Module für größten Solarpark Chiles

10.6.2013 - Extreme Landschaften, exzellente Einstrahlungsbedingungen und große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht kennzeichnen die chilenische Wüste im Norden des Landes. Hier entsteht der aktuell größte Solarpark des südamerikanischen Andenstaates. Der Berliner Solarmodulproduzent Inventux hat das Photovoltaik-Projekt mit einer Nennleistung von nahezu 3 MW gemeinsam mit seinem chilenischen EPC Partner entwickelt, geplant und mit Dünnschichtmodulen beliefert. Die lokalen Partner sind derzeit mit den Baumaßnahmen und der Installation beschäftigt. (www.solarportal24.de) weiter

Warum Ökostrom-Dumping an der Strombörse den Strompreis erhöht

10.6.2013 - Windkraftwerke und Solarkraftwerke erzeugen unzuverlässigen Ökostrom, der weit unter dem Erzeugerpreis an der Strombörse verkauft wird. Es wird das niedrigste Gebot akzeptiert. Bei einem Überangebot wird Ökostrom automatisch abgeschaltet, aber trotzdem vergütet, als sei er geliefert worden. Der überflüssige Strom (www.openpr.de) weiter

Solar 2013: Die zehn spannendsten Innovationen bisher

10.6.2013 - Am 19. Juni startet in München die Messe Intersolar auf der die spannendsten neuen Technologien im Bereich der Sonnenenergie vorgestellt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Messgeräte für Solarkraftwerke testen

10.6.2013 - Meteorologische Forschungsstation - Die Anforderungen an Messgeräte für solarthermische Kraftwerke sind hoch. Die Geräte messen unter anderem wie viel Sonnenstrahlung auf die Spiegel oder Receiver trifft und ob die Luft häufig durch Wüstenstaub getrübt ist. Sie sollen dem Wüstenklima standhalten und auch in abgelegenen Regionen präzise Daten liefern ? bei niedrigem Wartungsaufwand. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) testet für diesen Zweck nun Messgeräte und -methoden in einer meteorologischen Forschungsstation in Südspanien.© DLR (www.bine.info) weiter

Hauptversammlung der aleo solar AG bestätigt Kurs des Vorstands

10.6.2013 - Käufer für Anteile der Bosch-Gruppe soll bis Ende des dritten Quartals bestimmt sein (www.oekonews.at) weiter

Ein (Park-) Platz an der Sonne

10.6.2013 - Solar-Carport mit Ladestation auf Firmengelände eröffnet (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik: Mit Sicherheit auf der Sonnenseite bleiben

10.6.2013 - Die rund 1,3 Millionen Photovoltaik-Anlagen in Deutschland erzeugten laut Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) im vergangenen Jahr rechnerisch Strom für acht Millionen Haushalte - fast doppelt so viel Energie wie noch 2011. Zwischen 12.000 und 14.000 Euro müssen Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer durchschnittlich aufbringen, wenn sie ihr Einfamilienhaus mit Photovoltaik-Modulen ausrüsten wollen. Eine Investition, die sich in Zeiten steigender Strompreise rechnet - und die so früh wie möglich abgesichert werden sollte. Worauf zu achten ist, weiß Versicherungsexpertin Sandra Kniesigk von CosmosDirekt. (www.solarportal24.de) weiter

EU-Ermittlungsergebnisse eindeutig: Massive Handelsverstöße seitens China

10.6.2013 - Die Europäische Kommission hat jetzt ihre Ergebnisse des Antidumping-Verfahrens gegen Photovoltaik-Importe aus China veröffentlicht. Die Ergebnisse sind laut der Hersteller-Initiative EU ProSun eindeutig: China verstößt gegen internationales Handelsrecht, indem die Volksrepublik Solarprodukte unter den eigenen Herstellungskosten im europäischen Markt verkauft. Damit wird die europäische Industrie massiv geschädigt. (www.solarportal24.de) weiter

Erste Teilanlagen des grössten Schweizer Solarkraftwerks am Netz

10.6.2013 - Ende Mai wurden die ersten drei von vier Photovoltaikanlagen in Betrieb genommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarkraft boomt in Großbritannien

10.6.2013 - In Großbritannien sind im ersten Quartal 520 Megawatt Solarkraft neu installiert worden. (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer ISE Forscher erhalten SEMIKRON Innovationspreis

9.6.2013 - Leistungselektronik für die netzunabhängige Solarstromversorgung von Dörfern in Schwellenländern (www.oekonews.at) weiter

Deutschland verliert bei großen Solarparks an Boden

9.6.2013 - Eine Auswertung zeigt, dass mittlerweile große Anlagen vor allem außerhalb Deutschlands entstehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Anlagen richtig versichern

9.6.2013 - Solarstromanlagen können viel Freude machen, wenn sie richtig versichert sind. (www.sonnenseite.com) weiter

Expertenforum Graz: Energieautark mit Solaranlage und Energiespeicher

8.6.2013 - Thermische Speicher im Mittelpunkt in Graz (www.oekonews.at) weiter

Forscher erhöhen Effizienz von Farbstoffsolarzellen

8.6.2013 - Wirkungsgradschwelle von 10 Prozent geknackt. (www.sonnenseite.com) weiter

Thüringer Solarkompetenz auf Intersolar Europe 2013

7.6.2013 - SolarInput organisiert Gemeinschaftsstand für Thüringer Unternehmen auf internationaler Leitmesse (ddp direct) Erfurt, 7. Juni 2013: Unter dem Leitprinzip ?Solarkompetenz aus Thüringen? ist SolarInput mit sieben Ausstellern auch in diesem Jahr auf der Intersolar Europe in München vom 19. bis 21. Juni (www.openpr.de) weiter

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

7.6.2013 - Triefenstein, 07. Juni 2013 ? Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und zugleich hat die Sorge um den Arbeitsplatz auf Grund der (www.openpr.de) weiter

EcofinConcept arrangiert Verkauf eines deutschen Solarparks mit 4,7 MWp Nennleistung

7.6.2013 - EcofinConcept GmbH hat als Berater für ein chinesisches Solarunternehmen den Verkauf eines Solarparks an das ausschliesslich im Bereich Erneuerbare Energien tätige Tochterunternehmen eines süddeutschen Stadtwerkes über einen Zeitraum von rund 1,5 Jahren professionell unterstützt und massgeblich zum Transaktionserfolg beigetragen. Der Solarpark (www.openpr.de) weiter

Fraunhofer ISE Forscher erhalten SEMIKRON Innovationspreis

7.6.2013 - Die Forscher Dr. Olivier Stalter, Florian Reiners, Michael Eberlin und Sebastian Franz vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) haben zusammen mit Frank Seybold von KACO new energy GmbH (Neckarsulm) den SEMIKRON Innovationspreis erhalten. Die Jury wählte aus 19 Bewerbungen die neue Leistungselektronik für die vollständige Dorfstromversorgung in Entwicklungs- und Schwellenländern aus, weil damit der komplette Strombedarf netzferner Dörfer aus Erneuerbaren Energien zentral erzeugt und bereitgestellt werden kann. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Sonnenbatterie comfort wird auf der Intersolar 2013 in München vorgestellt.

7.6.2013 - Der deutsche Marktführer für intelligente Lithium-Speichersysteme PROSOL Invest präsentiert neue Produktlinie mit zahlreichen Alleinstellungsmerkmalen sowie Spitzenmodell mit 60 kWh Speicherkapazität. Wildpoldsried, 03.06.2013. Die neue Produktlinie Sonnenbatterie comfort, die zur Intersolar Europe 2013 vorgestellt wird und bestellbar ist, beinhaltet eine ganze (www.openpr.de) weiter

Größer, matter, schöner ? Photovoltaikmodule in XXL-Size

7.6.2013 - Kurz vor der Intersolar 2013 zeigt die Antec Solar GmbH mit den neuen ATF Black Line Modulen die Möglichkeiten, die in der Dünnschicht Photovoltaik stecken. Damit ergänzt Antec Solar das Produktportfolio um weitere Photovoltaik-Module und baut so das Lösungsangebot (www.openpr.de) weiter

aleo solar AG: Bosch sichert Finanzierung bis März 2014 zu

7.6.2013 - Die Aktionärinnen und Aktionäre der aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) haben am heutigen Freitag auf der siebten ordentlichen Hauptversammlung den Kurs der Unternehmensleitung bestätigt. Der Hauptaktionär Robert Bosch GmbH hatte Ende März erklärt, aus dem kristallinen Photovoltaik-Bereich auszusteigen. Unabhängig von diesem Verkauf sichert die Robert Bosch GmbH der aleo solar AG die Finanzierung bis Ende März 2014 zu. (www.solarportal24.de) weiter

Grer, matter, schner Photovoltaikmodule in XXL-Size

7.6.2013 - Kurz vor der Intersolar 2013 zeigt die Antec Solar GmbH mit den neuen ATF Black Line Modulen die Mglichkeiten, die in der Dnnschicht Photovoltaik stecken. Damit ergnzt Antec Solar das Produktportfolio um weitere Photovoltaik-Module und baut so das Lsungsangebot fr den Wachstumsmarkt BIPV und die solaraktive Fassade aus. weiter

Photovoltaik in der Türkei auf Wachstumskurs

7.6.2013 - dena-Marktreport analysiert die Geschäftschancen aus deutscher Sicht (www.dena.de) weiter

Photovoltaik für Testflugzeuge

7.6.2013 - In einem Airbus A380 sind über 500 Kilometer Kabel verlegt. Bei einem Testflugzeug sind es sogar bis zu 800 Kilometer. Bei vorübergehenden Messungen im Außenbereich des Flugzeugs kommen zum Gewicht und dem Platzbedarf der Kabel noch weitere Nachteile hinzu. Auf der Suche nach einer Alternative kamen Forscherinnen und Forscher auf die Idee, Solarzellen für die Stromversorgung der Sensoren zu verwenden. (www.solarportal24.de) weiter

Entwicklung braucht nachhaltige Energie

7.6.2013 - Österreichische Entwicklungszusammenarbeit fördert Solarenergie-Initiative im südlichen Afrika (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom für Haiti - eine echte Alternative

7.6.2013 - Die Wetterkapriolen der letzten Wochen hierzulande machen auch all denen zu schaffen, die auf Solarenergie setzen: Denn ohne Sonne - kein Strom. In vielen Ländern des Südens gibt es zwar Sonne im Überfluss, doch keine gut ausgebaute Strominfrastruktur. Das Karlsruher Kinderhilfswerk nph deutschland hat zusammen mit Partnern nun das Kinderkrankenhaus der Schwesterorganisation nph haiti in Tabarre (Haiti) mit einer Photovoltaik-Anlage ausgestattet. Die Anlage hat eine Nennleistung von 85 Kilowatt (kW). Mit der Solarstromanlage kann nph haiti künftig rund 50.000 Euro jährlich sparen. Der Materialwert der Solarstromanlage liegt bei rund 200.000 Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Biotürme und Sonnenenergie für Brandenburg

7.6.2013 - In Lauchhammer (Landkreis Oberspreewald-Lausitz, Brandenburg) entwickelt das deutsch-indische Unternehmen Emmvee Photovoltaics GmbH einen rund 4 MW großen Solarstrompark. In der unmittelbaren Nähe der einmaligen Biotürme der ehemaligen Kokerei Lauchhammer werden nun knapp 15.000 Photovoltaik-Module auf maßgeschneiderten Untergestellen installiert. Die größte Herausforderung auf dem 8,5 Hektar großen Gelände der ehemaligen Kokerei war der kontaminierte Grund. Außerdem mussten noch Kampfmittel aus dem Zweiten Weltkrieg fachgerecht entsorgt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Umweltministerium NRW legt zweite Potenzialstudie zu Erneuerbaren Energien vor

7.6.2013 - Minister Remmel: NRW hat großes Potenzial bei der Solarenergie. Technisches Solar-Potenzial bis zu 72,2 Terawatt-stunden pro Jahr. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

7.6.2013 - Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. (www.sonnenseite.com) weiter

WIRSOL baut sechs Megawatt Solarpark bei Heidelberg

6.6.2013 - Lobbach, 6. Juni 2013 ? Auf der alten Tongrube in Lobbach-Lobenfeld zwischen Heidelberg und Sinsheim entsteht eine der größten Solarfreianlagen der Metropolregion Rhein-Neckar. Ermöglicht wird das Projekt durch eine Kooperation von WIRSOL und der Hoepfner BauInvest Plus. Noch bis Ende (www.openpr.de) weiter

EU ProSun: Wie die Cosa Nostra der Weltwirtschaft

6.6.2013 - 'China benimmt sich wie die Cosa Nostra der Weltwirtschaft. China erpresst, China bestraft', so kommentiert Milan Nitzschke, Präsident der Industrieinitiative EU ProSun, Chinas Ankündigung, Strafzölle gegen europäischen Wein zu verhängen. Über 10.000 Arbeitsplätze und 30 Werksschließungen habe Chinas Photovoltaik-Dumping alleine die deutsche Solarindustrie gekostet, so der Verbandssprecher. (www.solarportal24.de) weiter

Wirsol baut sechs Megawatt Photovoltaik-Park bei Heidelberg

6.6.2013 - Auf der alten Tongrube in Lobbach-Lobenfeld zwischen Heidelberg und Sinsheim entsteht eine der größten Solarstromfreianlagen der Metropolregion Rhein-Neckar. Ermöglicht wird das Projekt durch eine Kooperation von WIRSOL und der Hoepfner BauInvest Plus. Noch bis Ende Juni soll das Photovoltaik-Kraftwerk mit einer Nennleistung von 5,94 MW (Megawatt) fertiggestellt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Meteorologische Station für Solarkraftwerke in Betrieb genommen

6.6.2013 - Wie viel Sonnenenergie erreicht ein Kraftwerk? Ist die Atmosphäre oft durch Staub oder andere Partikel getrübt? Kraftwerksbetreiber brauchen viele meteorologische Daten, ehe sie sich für einen Kraftwerksstandort entscheiden. Forscherinnen und Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und des spanischen Solarforschungszentrums Centro de Investigaciones Energéticas, Medioambientales y Tecnológicas (CIEMAT) haben auf der Plataforma Solar de Almería in Südspanien eine meteorologische Forschungsstation in Betrieb genommen. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnige Aussichten für die Solarbranche in der MENA-Region

6.6.2013 - In den Ländern der MENA-Region (Naher Osten und Nordafrika) zeichnet sich ein Trend hin zur Energiegewinnung aus Sonnenkraft ab: Bis 2015 soll der Markt für Photovoltaik und solarthermische Kraftwerke dort 3,5 GW erreichen. Die größten Investitionen in Photovoltaik- und solarthermische Anlagen sollen in Saudi-Arabien und der Türkei getätigt werden. Aber auch in Ägypten und Marokko findet ein Umdenken statt - weg von fossilen Brennstoffen hin zur Solarenergie. Die Intersolar Europe, die vom 19. bis 21. Juni auf der Messe München stattfindet, trägt der Neuausrichtung der Energiepolitik in der Region Rechnung und zeigt in verschiedenen Veranstaltungen auf der Messe und Konferenz die Chancen für die internationale Solarbranche auf. (www.solarportal24.de) weiter

Fell: Keinen Handelskrieg mit China!

6.6.2013 - Viola von Cramon und Hans-Josef Fell, beide Bündnis 90/Die Grünen, warnen vor einem drohenden Handelskrieg mit China um Photovoltaik-Strafzölle: 'Die EU-Kommission kommt mit dem Beschluss der Beschwerde von einer Handvoll Solarunternehmen nach, die sich gegen chinesische Dumpingpreise richtet. Der Vorwurf lautet, dass chinesische Hersteller von Solarmodulen auf dem europäischen Markt mit Preisen weit unter ihrem Kostenniveau arbeiten und damit die europäische Konkurrenz unterbieten.' (www.solarportal24.de) weiter

Conergy liefert Photovoltaik-Anlage für Universität Lissabon

6.6.2013 - Die Studentinnen und Studenten der Universität von Lissabon betreiben ihre Computer künftig mit sauberem Sonnenstrom aus einer 640 Kilowatt starken Photovoltaik-Aufdachanlage. 2.600 Conergy-Module der 'P-Serie' produzieren zusammen mit 37 Conergy IPG T Wechselrichtern auf den insgesamt 5.000 Quadratmeter großen Dachflächen der psychologischen, pädagogischen und wissenschaftlichen Fakultät sowie auf dem Mensagebäude jährlich über eine Million Kilowattstunden Solarenergie. Dies ist genug, um rund 250 Haushalte in der portugiesischen Hauptstadt zu versorgen oder ein Jahr lang 10.000 Laptops täglich acht Stunden zu betreiben. Die Anlage deckt damit rund 6 Prozent des gesamten Energiebedarfs auf dem Campus ab. (www.solarportal24.de) weiter

Hamburger Beteiligungsgesellschaft erwirbt 7,3 Megawatt-Solarpark in Rheinland-Pfalz

6.6.2013 - Strom für 2000 Haushalte (www.oekonews.at) weiter

Intersolar Europe nominiert Award-Finalisten

6.6.2013 - Zum sechsten Mal wird im Rahmen der Fachmesse Intersolar Europe, die vom 19. bis 21. Juni 2013 in München stattfindet, der Intersolar Award verliehen. Insgesamt sind drei Preise ausgeschrieben: je einer in den Bereichen Fotovoltaik und Solarthermie sowie in der Kategorie 'Solare Projekte in... (www.enbausa.de) weiter

Forscher erhöhen Effizienz von Farbstoffsolarzellen

6.6.2013 - Der australische Entwickler von Technologien rund um Farbstoffsolarzellen Dyesol meldet einen Durchbruch bei der Effizienzsteigerung von sogenannten Festkörper-DSC: Der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (EPFL) in der Schweiz sei es erstmal im Labor gelungen, mit... (www.enbausa.de) weiter

Salzburger Wohnprojekt Stadtwerk Lehen wächst 2013 weiter

6.6.2013 - Das Salzburger Wohnprojekt 'Stadtwerk Lehen' wächst 2013 weiter. 289 Wohnungen, ein Kindergarten, ein Studentenheim und Geschäftslokale wurden bereits im November 2011 eröffnet. Insgesamt 1.550 Quadratmeter Solarthermie-Kollektorfläche auf 11 Gebäudedächern versorgen die Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnsiedlung seither nachhaltig mit Energie aus der Sonne. Eine Photovoltaik-Anlage liefert Strom für das Wohngebiet. (www.solarportal24.de) weiter

Bei Kombianlagen gerät die Solarthermie unter Druck

6.6.2013 - Studie vergleicht Systeme zur Warmwasserbereitung und Heizung. (www.sonnenseite.com) weiter

Kein Handelskrieg mit China ? auch zum Schutze der Solarbranche

6.6.2013 - Sollte bis zum 6. August keine Lösung im Handelsstreit zwischen der EU und China gefunden werden, werden die Strafzölle automatisch auf 47,8 Prozent ansteigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Rücknahmesystem für ausgediente Solarmodule

6.6.2013 - Die Landbell AG gründet die E-Bell Recycling GmbH zur Bündelung aller Elektroschrott Aktivitäten und zum Einstieg ins Solarrecycling. (www.sonnenseite.com) weiter

Mounting Systems: Neues Freilandmontagesystem Sigma I XL für Solaranlagen

5.6.2013 - Pressemitteilung Mounting Systems GmbH ? 5. Juni 2013 Mounting Systems: Neues Freilandmontagesystem Sigma I XL für Solaranlagen Präsentation auf der Intersolar Europe München vom 19. bis 21. Juni 2013 in Halle B3/Stand 210 Rangsdorf ? 5. Juni 2013 Mounting Systems, internationaler Entwickler (www.openpr.de) weiter

REW Solar® AG informiert: Strom- und Energiekosten größter Kostentreiber in deutschen Haushalten

5.6.2013 - REW Solar® AG: Steigende Energiekosten treiben Eigentümer zu Modernisierung Dortmund ? Mai 2013: In Deutschland kann schon lange ein kontinuierlicher Anstieg der Strom- und Energiekosten beobachtet werden: Das größte Wohn-Ärgernis für viele Bundesbürger. Jeder dritte Mieter denkt deshalb bereits über einen (www.openpr.de) weiter

Mit Solarstrom Energiekosten sparen und hohe Renditen erwirtschaften

5.6.2013 - Gemeinschaftlich saubere Energie aus regenerativen Quellen gewinnen und Bürgern eine attraktive Kapitalanlage bieten: Mit diesen Zielen positioniert sich die Energie und Speichertechnik e.G. im Wachstumsmarkt der Solar-Genossenschaften Erneuerbare Energien schützen nicht nur das Klima, verbessern die Versorgungssicherheit und schaffen neue Arbeitsplätze, (www.openpr.de) weiter

Milk the Sun erweitert online PV-Marktplatz um geschlossenen Marktplatz für große PV Investments

5.6.2013 - Berlin, 12.6.2012. Milk the Sun präsentiert pünktlich zur Intersolar seinen neuen geschlossenen PV-Investmentmarktplatz ?UtilityScaleNetwork?, auf dem Anbieter und Investoren diskret miteinander in Kontakt treten und PV-Assets erwerben können. Damit erweitert der weltweite Online-Marktplatz für PV-Projektrechte und Bestandsanlagen sein Angebot für (www.openpr.de) weiter

Joint Forces for Solar: 4 Gigawatt sind in den USA in Reichweite

5.6.2013 - Bereits zum zehnten Mal präsentierte die Netzwerkinitiative Joint Forces for Solar in den USA Hintergründe zu der aktuellen Entwicklung des heimischen Marktes. (www.oekonews.at) weiter

Strafzölle auf chinesische Photovoltaik-Module: Gefragt ist jetzt ein tragbarer Kompromiss

5.6.2013 - Das in Bielefeld erscheinende Westfalen-Blatt nennt die auf weitere Verhandlungen zielende Entscheidung der EU-Kommission für vorläufige Strafzölle auf Photovoltaik-Module aus China eine 'grundsätzlich vernünftige und angemessene Marschroute'. Doch Fragen blieben, vor allem eine: 'Warum hat es so lange gedauert, bis die EU und ihre Mitgliedsstaaten einschreiten?' Für viele Unternehmen in Europa komme der Aktionismus viel zu spät, andere hätten im knallharten Preiswettkampf bei unerträglichen Überkapazitäten Abermillionen verbrannt. Gefragt sei jetzt ein tragbarer Kompromiss. (www.solarportal24.de) weiter

Boom bei Patenten für Windkraft und Solar

5.6.2013 - Die Branche der Erneuerbaren Energien boomt auch technologisch. Die Zahl der Patentanmeldungen ist in diesem Bereich im Jahr 2012 auf den Rekordwert von 2205 gestiegen. Das ist ein Anstieg um 41 Prozent im Vergleich zu 2010 und eine Vervierfachung gegenüber 2006. Der Löwenanteil mit jeweils rund 1.000 Patenten entfiel dabei auf die Solartechnik und die Windkraft. Das geht aus aktuellen Daten des Deutschen Patent- und Markenamtes hervor, über die die 'Saarbrücker Zeitung' (Mittwochausgabe) berichtet. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer ISE und EV Group kooperieren bei der Entwicklung von direktem Wafer-Bonden

5.6.2013 - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE arbeitet gemeinsam mit der EV Group (EVG) an der Entwicklung von Anlagen und Verfahrenstechnik zur industriellen Herstellung elektrisch leitfähiger und optisch transparenter Wafer-Bond Verbindungen. Unter dem Wafer-Bonden versteht man eine dauerhafte und sehr stabile Verbindung zwischen unterschiedlichen Halbleitersubstraten. Weitere mögliche Anwendungsbereiche für das gemeinsam von EVG und Fraunhofer ISE entwickelte Verfahren sind neben der Photovoltaik auch Leuchtdioden (LEDs) und Silicium-Photonik. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld AG lädt zu den zweiten Versammlungen ihrer Anleihegläubiger ein

5.6.2013 - Die SolarWorld AG lädt zu den zweiten Anleihegläubigerversammlungen am 8. bzw. 9. Juli 2013 in Bonn ein. Wesentliches Ziel der Versammlungen soll jeweils die erneute Beschlussfassung über die Bestellungen eines gemeinsamen Vertreters aller Anleihegläubiger für beide SolarWorld-Anleihen sein, so das Photovoltaik-Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

NRW hat großes Potenzial bei der Solarenergie

5.6.2013 - Nordrhein-Westfalen hat großes Potenzial bei der Solarenergie. Das geht aus der zweiten Potenzialstudie über den Einsatz der Erneuerbaren Energien in NRW hervor, die jetzt in Düsseldorf von Umweltminister Johannes Remmel vorgestellt wurde. Nicht nur in den südlichen Bundesländern kann Strom aus Photovoltaik-Anlagen einen wesentlichen Teil zur Energieversorgung beitragen. (www.solarportal24.de) weiter

Mitteldeutsche Zeitung: Dumping ist schwerwiegend

5.6.2013 - Die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung befürwortet das Vorgehen der Europäischen Union in Sachen chinesische Photovoltaik-Module. Denn Dumping sei schwerwiegend: 'Chinesische Solarfirmen sollen über einen längeren Zeitraum Solarzellen zum Preis unter den eigenen Produktionskosten angeboten haben, um so Wettbewerber aus dem Markt zu kegeln. Die anfallenden Verluste werden durch Staatskredite gedeckt. Stimmt dies und man lässt die Chinesen gewähren, könnte die Methode künftig in der Chemie und irgendwann im Autobau angewendet werden'. (www.solarportal24.de) weiter

Milk the Sun erweitert online PV-Marktplatz um geschlossenen Marktplatz fr groe PV Investments

5.6.2013 - Berlin, 12.6.2012. Milk the Sun prsentiert pnktlich zur Intersolar seinen neuen geschlossenen PV-Investmentmarktplatz UtilityScaleNetwork, auf dem Anbieter und Investoren diskret miteinander in Kontakt treten und PV-Assets erwerben knnen. Damit erweitert der weltweite Online-Marktplatz fr PV-Projektrechte und Bestandsanlagen sein Angebot fr Anbieter und Groinvestoren, die Wert auf Diskretion und Innovation legen. weiter

Neuheit auf der Intersolar Europe: Leistungsstarkes Solarmodul von Soleos Solar

5.6.2013 - Bornheim, 06. Mai 2013. Der Photovoltaikspezialist Soleos Solar bringt im Juni ein neues Solarmodul auf den Markt. Das polykristalline Modul Soleos 250P wird in Europa hergestellt. Es hat eine Nennleistung von 250 Watt und eine Moduleffizienz von 14,94 Prozent. Im (www.openpr.de) weiter

Neue PV-Diebstahl Datenbank hilft präventiv gegen Solardiebstähle

5.6.2013 - Diebstähle von Solarmodulen nehmen immer mehr zu. (www.sonnenseite.com) weiter

EU verhängt vorläufige Strafzölle auf chinesische Solarimporte von 11,8 Prozent

5.6.2013 - Jetzt ist es amtlich: Die Europäische Kommission verhängt vorläufige Anti-Dumping-Zölle in Höhe von 11,8 Prozent auf Importe von chinesischen Solarmodulen in die EU. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Trinkwassererwärmung mit PV macht keinen Sinn

5.6.2013 - Kombination aus Fotovoltaik und Wärmepumpe holt auf. (www.sonnenseite.com) weiter

EU beschließt Anti-Dumping Zölle für chinesische Photovoltaik-Module

4.6.2013 - Die Europäische Kommission hat heute beschlossen, vorläufige Antidumpingzölle auf die Einfuhren von Photovoltaik-Modulen, Zellen und Wafern aus China einzuführen. Ab dem 6. Juni 2013 werden 11,8 Prozent Strafzoll fällig, ab dem 6. August 2013 soll dieser sich auf 47,6 Prozent erhöhen. Die Übergangszeit von zwei Monaten soll jetzt genutzt werden, um mit der chinesischen Seite eine Verhandlungslösung zu finden. 'Wir sind erleichtert, dass die EU-Kommission nun endlich Maßnahmen gegen Dumping einführt. Chinesisches Dumping hat Europas Solarindustrie schon Tausende Jobs und über 60 Werksschließungen gekostet', kommentieren die deutschen Photovoltaik-Hersteller die Entscheidung. (www.solarportal24.de) weiter

Neuheit auf der Intersolar Europe: Leistungsstarkes Solarmodul von Soleos Solar

4.6.2013 - Der Photovoltaikspezialist Soleos Solar bringt im Juni ein neues Solarmodul auf den Markt weiter

Energiewende im Oberland kommt voran

4.6.2013 - Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Schongau haben im Jahr 2012 eine Photovoltaik-Leistung von zusätzlich 8.178 kWp installiert, was zu einer installierten Photovoltaik-Gesamtleistung Ende 2012 von 12.260 kWp führt. Damit erzeugt Schongau jährlich zirka 11,65 GWh Solarstrom, was in etwa 70 Prozent des Strombedarfes der Haushalte in Schongau entspricht. Dafür wird sie von der Bürgerstiftung Energiewende Oberland ausgezeichnet. Auch die Stadt Weilheim und die Marktgemeinde Holzkirchen haben hohe Beiträge zur Energiewende mit der Erzeugung von Solarstrom geleistet. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy knackt 1 MW-Marke bei spanischen Solarprojekten ohne Förderung

4.6.2013 - Conergy knackt in Spanien die 1-Megawatt-Marke bei den Netzparität-Projekten, die gänzlich ohne staatliche Förderung wettbewerbsfähig sind. Seit dem Pilotprojekt einer Photovoltaik-Aufdachanlage für ein Biorestaurant entstanden in Zusammenarbeit mit Partnern insgesamt 56 solcher Photovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtkapazität von rund einem Megawatt allein auf der iberischen Halbinsel. Diese produzieren mit etwa 1.450 Megawattstunden genug, um rund 420 Haushalte mit unsubventioniertem Sonnenstrom zu versorgen. (www.solarportal24.de) weiter

Erste Anlagen des größten Schweizer Solarkraftwerks am Netz

4.6.2013 - Für die schweizerische Migros hat das Solarunternehmen Tritec die erste Etappe des größten Solarkraftwerks der Schweiz (5,2 MW) realisiert. Ende Mai wurden die ersten drei von insgesamt vier Photovoltaik-Anlagen in Betrieb genommen. Die gewonnene Energie wird ins Stromnetz des Emnergieversorgers Elektra Neuendorf eingespeist. Ende Juli 2013, wenn das gesamte Photovoltaik-Kraftwerk am Netz ist, wird es jährlich 4.836.000 Kilowattstunden sauberen Solarstrom produzieren. Dies entspricht dem durchschnittlichen Verbrauch von etwa 1.100 Haushalten. (www.solarportal24.de) weiter

GE und BELECTRIC treiben gemeinsam den Ausbau nachhaltiger Energieversorgung voran

4.6.2013 - ? GE unterzeichnet Rahmenvereinbarung mit BELECTRIC über Lieferung neuester ProSolar 1.500VDC- Zentralwechselrichter-Technologie ? Vertrag legt Grundstein für gemeinsame Entwicklung innovativer Lösungen für Solarkraftwerke und andere Großprojekte zur Nutzung erneuerbarer Energien ? Start einer globalen Partnerschaft mit dem Ziel der Installation von mehr als 100 Einheiten (www.openpr.de) weiter

Valentin Software prsentiert neue Planungsprogramme fr Photovoltaik- und Solarwrmeanlagen

4.6.2013 - Intersolar Europe: Einfach mit mehr rechnen - Valentin Software prsentiert neue Planungsprogramme fr Photovoltaik- und Solarwrmeanlagen weiter

Neue PV-Diebstahl Datenbank hilft präventiv gegen Solardiebstähle

4.6.2013 - Diebstähle von Solarmodulen nehmen immer mehr zu. Zäune und Diebstahlsicherungen bieten kaum mehr Schutz vor gut organisierten Banden. Die Photovoltaik-Diebstahldatenbank (PV-Diebstahl) will mit seinem kostenfreien Service hier eine zusätzliche Hürde für Diebe aufbauen. Der PV-Zweitmarktbetreiber SecondSol will Photovoltaikanlagen zukünftig noch sicherer (www.openpr.de) weiter

Bei Kombianlagen gerät die Solarthermie unter Druck

4.6.2013 - Während die Solarthermie bei der reinen Trinkwassererwärmung sowohl energetisch als auch wirtschaftlich betrachtet besser abschneidet als Systeme, die dafür eine Fotovoltaik-Anlage nutzen, fällt die Bewertung bei den Kombianlagen nicht ganz so eindeutig aus. Der Abstand schrumpft und unter... (www.enbausa.de) weiter

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung Zukunft der Energieversorgung

4.6.2013 - Die Freiburger Solar-Bürger-Genossenschaft fesa e.V. lädt am 7. Juni 2013 zu einer spannenden Vortrags- und Diskussionsveranstaltung über die Zukunft der Energieversorgung und die Rolle der Energiegenossenschaften. Vortragende sind Gunnar Harms, ehemaliger Vorstand im Bund der Energieverbraucher e.V. und zuletzt durch sein Gutachten zur Strompreisentwicklung bekannt und Dr. Burghard Flieger, der durch sein deutschlandweites Engagement dutzende Energiegenossenschaften auf den Weg brachte und sich aktuell für die Kampagne 'Die Energiewende-Charta' stark macht. (www.solarportal24.de) weiter

Europas Solarhersteller: Panikmache von Afase muss aufhören

4.6.2013 - EU ProSun wirft Herstellern und Importeuren chinesischer Solarmodule massive Täuschung vor (www.sonnenseite.com) weiter

Neue PV-Diebstahl Datenbank hilft präventiv gegen Solardiebstähle

3.6.2013 - Der PV-Zweitmarktbetreiber SecondSol will Photovoltaikanlagen zukünftig noch sicherer machen. Dazu stellt der Betreiber des Online-Marktplatzes ab sofort eine Datenbank kostenlos zur Verfügung: pv-diebstahl.de Bestohlene Betreiber, Versicherungen, Behörden und andere Interessierte können so schnell und einfach gestohlene Produkte online stellen oder danach (www.openpr.de) weiter

Joint Forces for Solar: 4 Gigawatt sind in den USA in Reichweite

3.6.2013 - Bereits zum zehnten Mal präsentierte die Netzwerkinitiative Joint Forces for Solar in den USA Hintergründe zu der aktuellen Entwicklung des heimischen Marktes. In San Francisco diskutierten Branchenvertreterinnen und -vertreter über Marktentwicklungen an der Westküste - dem dominierenden Markt für die Photovoltaik in den USA -, die Zukunft der Energieversorgung und die Rolle elektrischer Energiespeicher. (www.solarportal24.de) weiter

EU ProSun: Hersteller und Importeure chinesischer Solarmodule täuschen massiv

3.6.2013 - Mit schwerwiegenden Vorwürfen wenden sich die in der Industrieinitiative EU ProSun zusammengeschlossenen europäischen und deutschen Photovoltaik-Hersteller gegen die Lobbygruppe Afase (Alliance for Affordable Solar Energy), welche die Interessen chinesischer Hersteller von Photovoltaik-Modulen und deren Importeuren in Europa vertritt. Afase wurde nach Angaben von EU ProSun von chinesischen Solarherstellern und deren Hauptimporteuren in Europa ins Leben gerufen. (www.solarportal24.de) weiter

Wie lange eine Turbinenschaufel hält

3.6.2013 - Berechnung der Lebensdauer - In einer Turbine trifft 1.400 °C heißes Gas mit einer Geschwindigkeit von 100 Metern pro Sekunde auf jede einzelne Schaufel. Um dieser Belastung standzuhalten, haben die Schaufeln ein besonderes Design. Ihre Garantielaufzeit richtet sich bisher nach einer Berechnung über einen relativ kontinuierlichen Betrieb. Durch die wechselhafte Einspeisung von Wind- und Sonnenenergie in das Stromnetz erhöhen sich die An- und Abfahrvorgänge von Turbinen erheblich. Um das einzubeziehen, arbeiten Forscher nun an neuen Berechnungsmodellen für die Lebensdauer.© Forschungszentrum Jülich (www.bine.info) weiter

Garagenrampe.de: Über Sinn und Unsinn von Solarstrom und Akkus in der Garage

3.6.2013 - Die ausgeschmückten Fiktionen der Agora-Studie [1] zur Energiewende bieten Bauherren keine Entscheidungshilfe. Es sind politisch-ideologisch manipulierte Computermodelle ohne Bezug zur Geographie, zur Physik und zur Volkswirtschaft. Die aktuellen Angebote von Solarherstellern mit Akkus zum Speichern von Solarstrom hat der Stromverbraucherschutz (www.openpr.de) weiter

HPI AG erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Dortmunder REW Solar® AG

3.6.2013 - Gebündeltes Fachwissen: REW Solar® AG & HPI AG bündeln effektiv ihre Erfahrungen Dortmund ? Mai 2013: Die REW Solar® AG wird ein Tochterunternehmen der börsennotierten Hoechst Procurement International AG (HPI AG) aus München. Die HIP AG übernimmt mit wirtschaftlicher Wirkung zum (www.openpr.de) weiter

Großer Handlungsspielraum beim Ausbau erneuerbarer Energien

3.6.2013 - Studie für Agora Energiewende: Ob Wind- und Solarstromanlagen eher an den besten Standorten oder in der Nähe der Verbraucher gebaut werden, ist unter Kostengesichtspunkten einerlei (www.oekonews.at) weiter

Electrosuisse setzt auf Ökostrom vom Dach und vom Carport

2.6.2013 - Electrosuisse, SEV Verband für Elektro-, Energie- und Informationstechnik hat ihre Photovoltaikanlage in Betrieb genommen und setzt damit auf Ökostrom. (www.oekonews.at) weiter

Dyesol-Farbstoffzellen übertreffen harten PV-Haltbarkeitstest um 400 Prozent

2.6.2013 - Farbstoffsolarzellen sind eine Photovoltaik- und Nanotechnologie der dritten Generation. Sie können wie Fensterglas aussehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Japan 2013 größter Photovoltaik-Markt

1.6.2013 - Angesichts rasanter Zubauzahlen und relativ hoher Systempreise wird Japan 2013 zum größten Photovoltaik-Markt der Welt aufsteigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Intersolar 2013: Schüco präsentiert Systemlösungen zur Gewinnung und Nutzung von Eigenenergie

1.6.2013 - Eigenenergie zu erzeugen lohnt sich insbesondere dann, wenn sie auch selbst genutzt werden kann. (www.sonnenseite.com) weiter

WINAICO kündigt neues QUANTUM Modul mit 48 Zellen an

31.5.2013 - Dank Hochleistungszellen erreicht die WSP-M6 QUANTUM Serie Wattklassen von 210 W, 215 W und 220 W Creglingen, 28.05.2013 ? WINAICO, die Tochtergesellschaft von Taiwans größtem Solarmodul-Hersteller Win Win Precision Technology, Co., Ltd., hat mit der Produktion einer 48-Zell-Variante des bekannten Hochleistungsmoduls (www.openpr.de) weiter

Solares Netzwerk wächst rasant und feiert Intersolar-Premiere

31.5.2013 - PV-Log, das kostenlose solare Netzwerk, entwickelt sich beeindruckend gegen den Trend der Solarbranche. Durch das rasante Wachstum sind weltweit schon mehr als 4.000 Nutzerinnen und Nutzer auf PV-Log vertreten. Auch die Weiterentwicklung von PV-Log geht kontinuierlich voran. So wurden in letzter Zeit wieder zahlreiche neue Features integriert. Erweiterungen, von denen sowohl Besitzerinnen und Besitzer von Photovoltaik-Anlagen als auch Installateure profitieren. (www.solarportal24.de) weiter

Herstellung von großen Lithium-Ionen-Batterien: Fundament geschaffen

31.5.2013 - In Europa gibt es bislang nur begrenzte Kenntnisse in der Herstellung von großen Lithium-Ionen-Zellen. Eine neue Forschungsproduktionsanlage am Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) in Ulm soll das ab 2015 ändern. An der Anlage werden nach der Fertigstellung ZSW-Wissenschaftler mit führenden deutschen Industrieunternehmen seriennahe Herstellungsverfahren und neue Materialien für standardisierte prismatische Lithiumakkus entwickeln. (www.solarportal24.de) weiter

Intelligente Energie: Elektroautos mit Schwarmstrom

31.5.2013 - Der Ausbau der Elektromobilität in Deutschland bietet zusätzliche Chancen für die Energiewende. Elektrofahrzeuge könnten in Zukunft mit intelligenten Konzepten in das Stromnetz eingebunden werden. Gemeinsam würden sie einen verbrauchsnahen Stromspeicher signifikanter Größe bilden, der die schwankende Produktion von Wind- und Sonnenenergie ausgleichen und dadurch das Stromnetz stabilisieren kann. In dem neuen Forschungsprojekt INEES sollen die technischen Grundlagen für die Einbindung von Elektrofahrzeugen in den Strommarkt entwickelt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Studie: Trinkwassererwärmung mit PV macht keinen Sinn

30.5.2013 - Angesichts des rasanten Preisverfalls bei Fotovoltaik-Anlagen werden die Stimmen lauter, die in der Kombination von Wärmepumpe und Fotovoltaik-Anlage eine gute Alternative zur Solarthermie sehen. Ob die sogenannte PV-Wärme inzwischen tatsächlich günstiger zu bewerten ist, ist aber nach wie vor... (www.enbausa.de) weiter

Anerkennung des Kölner Solarprüfzentrums erheblich erweitert

30.5.2013 - Die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) hat die Anerkennung des Kölner Solarprüfzentrums von TÜV Rheinland um 27 neue Leistungen, Testprogramme und Prüfstände erweitert. In den erfolgreichen Audits hat die nationale Akkreditierungsstelle der Bundesrepublik Deutschland unabhängig die Arbeit des Solarlabors in zahlreichen Innovationsbereichen überprüft. Neu akkreditiert sind Tests und Teststände für Photovoltaik-Module und Solarkollektoren ebenso wie für Montagesysteme, Komponenten und Photovoltaik-Anlagen. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnenenergie für die Filialen der Bank of the Philippine Islands

30.5.2013 - Das Eberswalder Solarsystemhaus Mp-tec GmbH & Co.KG treibt seinen Markteintritt in den Philippinen weiter voran, so dass inzwischen die ersten Pilotanlagen an das Stromnetz angeschlossen werden konnten. Dazu zählen auch zwei 2,5 kWp-große Photovoltaik-Dachanlagen, die auf der Filiale Ayala Avenue der Bank of the Philippines (BPI) installiert wurden. Die Bank ist damit die Erste landesweit, die ihren Strom aus ihrer eigenen Photovoltaik-Anlage zieht. (www.solarportal24.de) weiter

Markenbotschafter statt Bauchladen

30.5.2013 - maxx-solar & energie bietet Sonderlösungen für verschattete Solarstromanlagen an Waltershausen, 29. Mai 2013. Der Photovoltaikspezialist maxx-solar & energie beliefert Installateure in ganz Deutschland mit ausgewählten Komponenten, die auch auf verschatteten Dächern hohe Erträge bringen. ?Wegen des innovativen Zelldesigns, des optimierten Schwachlichtverhaltens (www.openpr.de) weiter

Solarstrom: 2013 erstmals günstiger als Haushaltsstrom

30.5.2013 - Die Erneuerbaren Energieträger haben laut der Agentur für Erneuerbare Energien 2012 insgesamt 22 Prozent zur Brutto-Stromerzeugung in Deutschland beigetragen ? ein Anstieg um 2 Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr 2011. Dabei hat die Windkraft mit einem Anteil von 7,4 Prozent an der Gesamtstrommenge nach wie vor den größten Anteil. Die Photovoltaik verzeichnete jedoch den höchsten Anstieg und erhöhte ihren Anteil an der Bruttostrommenge von 3 Prozent auf nun 4,5 Prozent. Die Stromerzeugung aus Biomasse wiederum erhöhte sich 2012 um 0,6 Prozentpunkte auf 6,6 Prozent. Die Stromgewinnung aus Wasserkraft blieb nahezu unverändert bei 3,4 Prozent (Grafik 1). (www.sonnenseite.com) weiter

Markenbotschafter statt Bauchladen

29.5.2013 - maxx-solar &energie bietet Sonderlsungen fr verschattete Solarstromanlagen an weiter

Conergy meldet weiteren Photovoltaik-Park in Griechenland

29.5.2013 - Conergy liefert die Komponenten für ein weiteres 500 Kilowatt starkes Photovoltaik-Kraftwerk in Griechenland. Conergys langjähriger Partner Solar Element zeichnet bei diesem Projekt als Generalunternehmer verantwortlich und schloss die Anlage vor Kurzem ans Netz an. Der Solarstrompark befindet sich in Amideo in der nordgriechischen Region Florina. (www.solarportal24.de) weiter

SMA Solar Technology AG plant Wechselrichter-Fertigung in Südafrika

29.5.2013 - Photovoltaik ist in Südafrika bereits heute eine wirtschaftlich attraktive Alternative zu anderen Stromerzeugungsarten. Daher plant die SMA Solar Technology AG (SMA, Niestetal), ihre Präsenz in Südafrika zu erweitern. Neben dem Ausbau der vorhandenen Vertriebs- und Servicestrukturen will das Unternehmen zusätzlich eine Fertigung für Photovoltaik-Wechselrichter in dem Zukunftsmarkt ansiedeln. (www.solarportal24.de) weiter

Sunways will Eröffnung eines Insolvenzverfahrens abwenden

29.5.2013 - Der Geschäftsbetrieb des Konstanzer Photovoltaik-Konzerns Sunways läuft Unternehmensangaben zufolge nach der Einsetzung eines vorläufigen Insolvenzverwalters infolge eines Fremdantrags wieder weitgehend normal. Hoong Khoeng Cheong, Vorstandsvorsitzender der Sunways AG, kündigt an, die kommende Zeit nützen zu wollen, um mit Unterstützung aller Beteiligten ein Insolvenzverfahren zu vermeiden. 'Wir haben das Ziel, Sunways in den nächsten drei Monaten so aufzustellen, dass wir in der Zukunft auch wieder Gewinne erwirtschaften können.' (www.solarportal24.de) weiter

Wechselrichterlsungen fr jedes Einsatzgebiet: SolarMax 6MT2 und MT3-SV

29.5.2013 - Der neue dreiphasige SolarMax 6MT2-Wechselrichter optimiert die Ertrge kleiner PV-Anlagen, der MT3-SV senkt signifikant die Systemkosten dezentraler Groanlagen. weiter

Wirkungsgradsteigerung fr Dnnschicht-Solarmodule

29.5.2013 - 3D-Micromac bringt innovatives Produktionssystem auf den Markt weiter

Die Solarindustrie hat in Deutschland eine Zukunft

29.5.2013 - Deutschlands wirtschaftliche Stärke kommt aus der Verbindung von industrienaher Forschung und deren Umsetzung - dieses bewährte Prinzip soll nun im PV Bereich als ?Bauernopfer? den Chinesen überreicht werden. Die von den Chinesen gewünschte Partnerschaft kann aber nicht auf Erpressungen aufbauen. Ohne eine Industriepolitik für die Photovoltaik wird es in Deutschland nur noch Nischenanbieter geben. Ein Bericht von Erich Merkle (www.sonnenseite.com) weiter

De Gucht will sich von Druck aus China nicht beeindrucken lassen

29.5.2013 - EU-Handelskommissar Karel De Gucht will im Streit um die Einführung von Strafzöllen auf chinesische Solarprodukte standhaft bleiben. (www.sonnenseite.com) weiter

Brasilien: Energiewende von unten

29.5.2013 - Solarfonds fördert Solaranlagen auf dem eigenen Dach (www.oekonews.at) weiter

In der Solarbundesliga ist am 1. Juni Meldeschluss

29.5.2013 - Bereits 2.287 Kommunen sind aktuell in der Solarbundesliga vertreten. Dies ist ein Wettstreit für alle Gemeinden um die höchste Solarleistung je Einwohner/in in Deutschland. Bis zum 1. Juni um 24 Uhr können sich noch weitere Kommunen an der Solarbundesliga beteiligen oder ihre Daten zur Solarnutzung aktualisieren. Drei Daten sind notwendig: die Einwohnerzahl, die Leistung der Photovoltaik-Anlagen und die Fläche der Solarwärme-Anlagen in der jeweiligen Kommune. (www.solarportal24.de) weiter

Strafzölle zur Rettung der deutschen Solarbranche

28.5.2013 - Die Produktion und Installation von Photovoltaik Solaranlagen war über Jahre von großen Hoffnungen begleitet. Neben der umweltfreundlichen Erzeugung von Energie erwarteten sich Wirtschaft und Politik positive Impulse für den Arbeitsmarkt. Inzwischen ist Ernüchterung eingekehrt. Die chinesische Konkurrenz treibt europäische Hersteller (www.openpr.de) weiter

Zertifikat schafft Orientierung für Solaranlagenbetreiber und Reinigungsbetriebe

28.5.2013 - OQS weitet Zertifizierungsleistungen auf europäisches Ausland aus Pfullingen, 28. Mai 2013. Die Firma OQS (oqs.de) aus Pfullingen bei Stuttgart hat ein Zertifikat entwickelt, das einheitliche Standards für die Reinigung von Photovoltaikanlagen festlegt, die sowohl von der Solarbranche als auch von Anlagenbetreibern (www.openpr.de) weiter

Q1: SolarWorld meldet deutliche Verluste

28.5.2013 - Die SolarWorld AG verkaufte in den ersten drei Monaten des Jahres weniger Photovoltaik-Module und Bausätze als im Vorjahresquartal. Die Absatzmenge belief sich im 1. Quartal 2013 konzernweit auf 109 (Q1 2012: 147) MW. Einen Rückgang verzeichnete das Unternehmen vor allem im Heimatmarkt Deutschland. Wesentliche Gründe seien das ungewöhnlich harte und lang andauernde Winterwetter sowie der anhaltende Restrukturierungsprozess der SolarWorld, so das Unternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

EU ProSun: Kurze Begriffsklärung zum Thema Protektionismus

28.5.2013 - Anlässlich der Gespräche zwischen Bundeskanzlerin Merkel und dem chinesischen Ministerpräsidenten Li Keqiang, bei denen beide vor Protektionismus im internationalen Handel gewarnt haben, möchten die von chinesischem Dumping betroffenen deutschen und europäischen Photovoltaik-Hersteller zur Begriffsklärung beitragen. (www.solarportal24.de) weiter

Großer Handlungsspielraum bei Ausbau Erneuerbarer Energien

28.5.2013 - Unter Kostengesichtspunkten spielt es kaum eine Rolle, ob Photovoltaik- und Windkraftanlagen künftig eher dort errichtet werden, wo die Stromerzeugung besonders günstig ist oder aber dort, wo der Strom verbraucht wird. Das ist das Ergebnis einer Studie renommierter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Auftrag von Agora Energiewende, deren Endergebnisse heute vorgestellt wurden. (www.solarportal24.de) weiter

Zertifikat schafft Orientierung fr Solaranlagenbetreiber und Reinigungsbetriebe

28.5.2013 - OQS weitet Zertifizierungsleistungen auf europisches Ausland aus weiter

IKS Photovoltaik präsentiert Innovation auf der Intersolar 2013

28.5.2013 - Kassel, München (19.-21. Juni 2013 - IKS Photovoltaik GmbH) ? Pünktlich zur Intersolar 2013 in München wird der internationale Lehrmittelhersteller für Erneuerbare Energien, IKS Photovoltaik (iks-photovoltaik.de), seine neueste Innovation präsentieren: eine Micro-Energieschule, die künftig auch wahlweise im Modell einer kleinen (www.openpr.de) weiter

Schutzzölle lassen sich nicht gegen die Mehrheit der EU-Mitgliedsstaaten durchsetzen

28.5.2013 - Udo Möhrstedt, Gründer und Vorstandsvorsitzender der IBC Solar AG (Bad Staffelstein), ist gegen Strafzölle auf chinesische Photovoltaik-Module. Seiner Ansicht nach gebührt der Bundesregierung Dank. Bundeskanzlerin Merkel und Bundeswirtschaftsminister Rösler hätten mit ihrem Nein zu den vorläufigen Zöllen im Interesse der Solarwirtschaft und ganz besonders des mittelständischen Solarhandwerks gehandelt. (www.solarportal24.de) weiter

Solarfonds fördert Photovoltaik-Anlagen auf eigenem Dach

28.5.2013 - Bisher steckt die Photovoltaik in Brasilien noch in den Kinderschuhen. Ein Solarfonds soll das Interesse für Photovoltaik-Anlagen bei der brasilianischen Bevölkerung wecken. Aus dem Fonds werden Zuschüsse an Privatleute sowie kleine und mittelständische Unternehmen ausgezahlt, die auf dem eigenen Dach Strom erzeugen wollen. Grüner Strom Label (GSL), die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH und das brasilianische Instituto IDEAL (Institut für die Entwicklung alternativer Energien in Lateinamerika) fördern mit diesem vorläufig bis Ende 2014 angelegten Pilotprojekt den Solarausbau in Brasilien. (www.solarportal24.de) weiter

Anti-Dumping-Strafzölle: China bietet Solarmodule unter Produktionskosten an

28.5.2013 - Der deutsch-skandinavische Hersteller Innotech Solar (ITS) fordert die Einführung von Strafzöllen für chinesische Solarmodule. Chinesische Hersteller würden ihre Photovoltaik-Module unter Produktionskosten verkaufen, um die europäische Konkurrenz zu unterbieten. Nach dem Niedergang der europäischen Solarindustrie sei jedoch mit einem deutlichen Preisanstieg für chinesische Module zu rechnen. (www.solarportal24.de) weiter

Supermarkt der Zukunft spart Energie

28.5.2013 - Supermärkte verursachen etwa ein Prozent der deutschen Treibhausgasemissionen. In Rastatt läuft seit zwei Jahren ein Forschungsprojekt: Die Energiesparfiliale des Discounters Aldi Süd soll für Kälteerzeugung, Heizung, Lüftung, Klimatisierung und Beleuchtung nur zwei Drittel der gewöhnlich erforderlichen Primärenergie benötigen. Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) hat das Konzept entwickelt und das Monitoring durchgeführt. (www.solarportal24.de) weiter

Solarthermie in Büro- und Verwaltungsgebäuden nutzen

28.5.2013 - Viele modernen Büro- und Verwaltungsgebäude ziehen mit ihren großen Fassaden- und Glasflächen die Blicke der Passanten förmlich auf sich. Um diese Flächen künftig auch für die Wärme- und Tageslichtversorgung zu nutzen, haben Forscher ein neues Fassadensystem entwickelt, in das sehr leistungsfähige Vakuumröhrenkollektoren integriert sind. Das BINE-Projektinfo 'Fassadenkollektoren mit Durchblick' (07/2013) stellt das Forschungsprojekt und eine erste Pilotanlage vor. (www.solarportal24.de) weiter

Mehrheit der EU-Staaten gegen Importzölle

28.5.2013 - Die EU-Mitgliedsstaaten wollen mehrheitlich die kristallinen Photovoltaik-Produkte aus China nicht mit Importzöllen belegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Angela Merkel und der Streit um die Schutzzölle

28.5.2013 - Merkels Gesprächsankündigungen helfen der Solarwirtschaft nicht aus der Krise. (www.sonnenseite.com) weiter

Wirsol und MCG verkaufen zwei Solarparks mit insgesamt 23 MW

28.5.2013 - Wirsol und MCG (Management Capital Group) haben bei Flensburg gemeinsam zwei Solarparks realisiert und an die Enovos Gruppe verkauft. Das Photovoltaik-Kraftwerk Barderup ist mit rund 80.000 verbauten Modulen auf einer Fläche von 35 Hektar eine der größten Anlagen in Schleswig-Holstein. Sie hat eine Spitzenleistung von 18,85 Megawatt (MW). Ergänzt wird der Verkauf durch den Solarpark Handewitt mit einer Nennleistung von 4,08 MW. (www.solarportal24.de) weiter

Vorsprung für China Sunergy in der Türkei

28.5.2013 - CSUN, ein spezialisierter Hersteller von Solarzellen und - modulen ging mit der Einweihung der türkischen Fabrik in Istanbul den nächsten Schritt seiner Globalisierungsstrategie. (www.sonnenseite.com) weiter

Strom im Überfluss fördert elektrische Mobilität

27.5.2013 - Ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt der Westfälischen Hochschule kümmert sich darum, den Überschuss-Strom aus Blockheizkraftwerken oder Photovoltaik-Anlagen in den 'Tank' von Elektro-Fahrzeugen zu leiten. Interessant ist dies vor allem für kleine und mittlere Unternehmen mit eigener Energieversorgung und Fahrzeugpark. (www.solarportal24.de) weiter

Finalisten des Intersolar AWARD 2013 stehen fest

27.5.2013 - Das sechste Jahr in Folge würdigt die weltweit größte Fachmesse der Solarwirtschaft, Intersolar Europe, die Innovationskraft der Branche mit dem Intersolar AWARD. Verliehen wird der Preis in den Bereichen 'Photovoltaik' und 'Solarthermie' sowie in der Kategorie 'Solare Projekte in Europa'. Sowohl Aussteller der Intersolar Europe, als auch Teilnehmer der Messen Intersolar North America und Intersolar India waren dazu aufgerufen wegweisende Produkte und Dienstleistungen für den Wettbewerb einzureichen. Die jeweils bis zu zehn Finalisten für die einzelnen Bereiche stehen nun fest. (www.solarportal24.de) weiter

Batterie erreicht mehr als 10.000 Ladezyklen

27.5.2013 - Lithium-Ionen-Zellen - Forscher am Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg entwickelten Lithium-Ionen-Batterien mit einer Lebensdauer von mehr als 10.000 Ladezyklen. Damit übertreffen sie den internationalen Stand der Technik. Neben der Zellauslegung stellten die Wissenschaftler eine Kleinmusterserie her. Die Zellen sollen als Solarstromspeicher und in Elektroautos eingesetzt werden.© ZSW (www.bine.info) weiter

?Speicherstudie 2013? ? Bestätigung für die Energiefreiheit-Strategie

27.5.2013 - Riedlingen | Im März 2013 veröffentlichte das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) seine "Speicherstudie 2013". Die Untersuchung war vom Bundesverband Solarwirtschaft e. V. beauftragt worden und fand zunächst vor allem bei ökologisch orientierten Unternehmen Resonanz. Ihr Ziel bestand darin, das (www.openpr.de) weiter

Deutsche Solarhersteller erwarten Unterstützung der Bundesregierung gegen chinesisches Exportdumping

26.5.2013 - Die Industrieinitiative EU ProSun, die die Interessen von über 40 Photovoltaik-Herstellern in Europa, darunter die große Mehrheit der deutschen Solarindustrie, vertritt, fordert die Bundesregierung auf, gegenüber China Klartext zu sprechen. Nur so könne eine dauerhafte Partnerschaft aufgebaut werden. 'Deutschland muss wissen, wann es gegenüber China eine rote Linie zieht', so Milan Nitzschke, Präsident von EU ProSun. 'Die Regierung darf sich nicht erpressbar machen und tatenlos zusehen, wie eine Schlüsseltechnologie nach der anderen an China geht.' (www.solarportal24.de) weiter

Gelebte Bürgerbeteiligung beim Solarpark Vulkanland

26.5.2013 - Bei der offiziellen Eröffnung werden HTL-Schüler als Guides unterwegs sein (www.oekonews.at) weiter

Bayerische Staatskanzlei mit Solarstrom versorgt

26.5.2013 - Gesamte Solarenergie wird vor Ort verbraucht (www.oekonews.at) weiter

Intersolar: Mp-tec stellt neues Flachdachsystem vor

26.5.2013 - Maßgeschneiderte Lösung: Snowflake east.west und Snowflake south (www.sonnenseite.com) weiter

PV-Markt erholt sich langsam

26.5.2013 - Die Zeichen auf dem Photovoltaik-(PV)-Weltmarkt stehen auf Erholung. (www.sonnenseite.com) weiter

Ein Begräbnis für die Solarenergie?

25.5.2013 - Symbolische Beerdigung in Brüssel vor den Gebäuden der EU-Kommission (www.oekonews.at) weiter

DNA gegen Solar-Diebe

25.5.2013 - Stadtwerke Senftenberg setzen mit zwei Solarparks auf die Markierung mit künstlicher DNA. (www.sonnenseite.com) weiter

EU ProSun: Dumping ist nach internationalem Recht verboten

24.5.2013 - Die Initiative europäischer Photovoltaik-Hersteller EU ProSun fordert die Bundesregierung auf, in Gesprächen mit der chinesischen Regierung klarzumachen, dass das internationale Handelsrecht auch für China gilt. Chinesische Photovoltaik-Hersteller verkaufen seit drei Jahren ihre Produkte unter den eigenen Herstellungskosten und werden dafür vom chinesischen Staat subventioniert. Dies haben die Antidumpingermittlungen der amerikanischen Regierung und der EU ergeben. Bisher hat das allein in Deutschland zu mehr als 30 Werksschließungen und dem Verlust von über 10.000 Arbeitsplätzen geführt. (www.solarportal24.de) weiter

aleo solar AG nimmt Gespräche mit potenziellen Investoren auf

24.5.2013 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) führt derzeit erste Gespräche mit potenziellen Investoren zur Übernahme der Mehrheitsbeteiligung an dem Solarmodulhersteller. Der Hauptaktionär Robert Bosch GmbH hatte Ende März erklärt, aus dem kristallinen Photovoltaik-Bereich auszusteigen. Für die Anteile der Bosch-Gruppe (90,7 Prozent) an der aleo solar AG wird seitdem ein Käufer gesucht. (www.solarportal24.de) weiter

TÜV Rheinland nimmt neuen Regen-Teststand in Betrieb

24.5.2013 - TÜV Rheinland hat sein Prüfangebot für die Solarbranche erneut erweitert: Im Kölner Laborzentrum hat der Dienstleister einen neuen Teststand zur Bestimmung der Widerstandsfähigkeit von dachintegrierten Photovoltaik-Systemen (BIPV) gegen Schlagregen in Betrieb genommen. Auf dem neuen Teststand werden neben gebäudeintegrierten Photovoltaik-Systemen künftig auch integrierte Solarkollektorsysteme zur Wärmeerzeugung sowie verschiedenartige Materialien für Gebäudedächer auf ihre Widerstandsfähigkeit bei Schlagregen überprüft. (www.solarportal24.de) weiter

Wolf von Fabeck (SFV) beurteilt Solarstandort Deutschland als schlecht

24.5.2013 - 'Wir vermuten, dass die Bundesregierung in einer sehr großen Abhängigkeit von der Stromwirtschaft und von der Energiewirtschaft steht', sagt Wolf von Fabeck, Geschäftsführer des Solarenergie-Fördervereins. Die Solarenergie werde dadurch kaputtgemacht. Der Solarenergie-Experte äußert sich im Deutschlandfunk über den Photovoltaik-Standort Deutschland, zur Frage der Strafzölle und zum Tempo der Energiewende. (www.solarportal24.de) weiter

ZSW ermittelt die Potenziale für PV-Eigenverbrauch

24.5.2013 - Für Besitzer von neuen Fotovoltaikanlagen lohnt es sich immer stärker, den eigenen Solarstrom selbst zu nutzen. Technische Hilfsmittel können den Eigenverbrauch signifikant erhöhen, dazu gehören gesteuerte Verbraucher und Stromspeicher. Welche Eigenverbrauchspotenziale Hausbesitzern mit Wärmepumpen... (www.enbausa.de) weiter

Pro Solar: Mehr Solarenergie für die Schweiz

24.5.2013 - Die neue Bewegung 'Pro Solar' fordert für die Schweiz eine sichere, saubere und unabhängige Energieversorgung dank Solarenergie. Die Website Pro-Solar.ch bietet aktuelle Informationen sowie Möglichkeiten, sich als Privatperson für den Ausbau der Solarenergie zu engagieren. In einer ersten Kampagne setzt sich die Bewegung für mehr Solarstrom in der Energiestrategie 2050 ein. Bevor der Schweizerische Bundesrat in die Sommerpause geht, übergibt 'Pro Solar' Energieministerin Doris Leuthard eine Liste mit entsprechenden Unterschriften. (www.solarportal24.de) weiter

Gehrlicher Solar expandiert nach Mexiko

24.5.2013 - Die Gehrlicher Solar AG (Dornach b. München) kündigt die Ausweitung ihrer Unternehmensaktivitäten nach Mexiko an. Die neu gegründete Tochtergesellschaft mit Sitz in Mexiko City soll eng mit lokalen Entwicklern, gewerblichen Kunden, Behörden und dem örtlichen Energieversorgungsunternehmen, der Comisión Federal de Electricidad (Föderale Elektrizitätskommission), zusammenarbeiten, um speziell auf den mexikanischen Markt zugeschnittene Hochleistungs-Photovoltaik-Anlagen zu entwickeln, planen und bauen. (www.solarportal24.de) weiter

Trina Solar Module versorgen Bayerische Staatskanzlei mit Solarstrom

23.5.2013 - München, Deutschland ---- Trina Solar, ein weltweit führender Hersteller von Photovoltaikprodukten, -lösungen und -services hat 296 Module für die Solaranlage auf dem Dach der Bayerischen Staatskanzlei in München geliefert. Die Photovoltaikanlage, die von der OneSolar International GmbH installiert wurde, liefert (www.openpr.de) weiter

Warum raue Oberflächen für Modulgläser spitze sind

23.5.2013 - Solarschmiede Jurawatt setzt auf Pyramidenglas zur Leistungssteigerung bei der Energieerzeugung Neumarkt ? Lichtstrahlen einfangen ? das ist die Aufgabe eines Solarmoduls. Wer sich das einmal vergegenwärtigt, der versteht auch, dass man genau an diesem Punkt die Leistungsfähigkeit von Modulen erheblich verbessern (www.openpr.de) weiter

Neue Beteiligungsangebote auf LeihDeinerUmweltGeld.de

23.5.2013 - Beteiligung an bayerischem Biomasseheizwerk & insularem Solarpark / Endspurt in Liebenthal Mainz, 23.05.2013 ? Für Bürgerinnen und Bürger starten heute zwei neue Investitionsangebote auf der Umweltkreditplattform Die BioEffektiv Bad Gögging GmbH & Co. KG eröffnet Bürgerinnen und Bürgern erstmals eine wirtschaftliche (www.openpr.de) weiter

Ein Solarforschungs- und Testzentrum für Marokko

23.5.2013 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) entwickelt im Auftrag von Masen (Moroccan Agency for Solar Energy) einen Plan für ein Forschungs- und Testzentrum für Solarenergie in Marokko. Langzeitziel des Zentrums ist der Aufbau einer wettbewerbsfähigen Solarindustrie in Marokko. Das Projekt ist Teil des marokkanischen Solarplans, nach dem bis zum Jahr 2020 Solar-Kraftwerke mit einer Leistung von 2.000 Megawatt aufgebaut werden sollen. Solarkraftwerke haben im sonnenreichen Marokko das Potenzial, einen erheblichen Anteil an der Stromversorgung zu übernehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy Sonnenkraftwerk macht australische Senioren unabhängig

23.5.2013 - In Queensland (Australien) hat Conergy eine Photovoltaik-Anlage in Betrieb genommen, die gänzlich ohne Einspeisevergütung auskommt. Auf der neugebauten Seniorenresidenz 'Casa dAmore' im südlichen Brisbane wurde eine 100 Kilowatt starke Photovoltaik-Aufdachanlage ans Netz gebracht. Das Lastprofil der Residenz ist für Solarstrom hervorragend geeignet, denn den größten Stromverbrauch verzeichnen die Betreiber zwischen 10 Uhr am Morgen und 13 Uhr sowie zwischen 16 und 18 Uhr. Zudem begünstigen die hohen Einstrahlungswerte von rund 1.400 Kilowattstunden pro Quadratmeter und Jahr die Wettbewerbsfähigkeit des Sonnenstroms in Bundesstaat Queensland. (www.solarportal24.de) weiter

Centrosolar-Hauptversammlung beschließt Bilanzsanierung

23.5.2013 - Nach der Zustimmung der Anleihegläubiger haben am 22. Mai 2013 die Aktionärinnen und Aktionäre im Rahmen der Hauptversammlung dem vom Vorstand erarbeiteten Maßnahmenpaket zur Sanierung der Bilanz der Centrosolar Group AG mit großer Mehrheit zugestimmt. Die Umsetzung der Maßnahmen ist im 2. Halbjahr vorgesehen. (www.solarportal24.de) weiter

Vierfach-Solarzelle mit 43,6 Prozent Wirkungsgrad unter konzentriertem Licht

23.5.2013 - Neuartige Produktionstechnologie ermöglicht höhere Wirkungsgrade. In einem ambitionierten Industrieprojekt mit der französischen Firma SOITEC arbeitet das Fraunhofer ISE gegenwärtig an einer neuen Generation von Mehrfach-Solarzellen, die das Potenzial haben in Zukunft Wirkungsgrade bis zu 50% unter konzentriertem Sonnenlicht zu erreichen. Hierzu werden anstelle der bisher gängigen Dreifach-Solarzellen, die aus Halbleitermaterialien der Gruppen III und V des Periodensystems bestehen ? nun erstmals Vierfach-Solarzellen eingesetzt. (www.sonnenseite.com) weiter

Vierfach-Solarzelle mit 43,6 Prozent Wirkungsgrad unter konzentriertem Licht

23.5.2013 - Neuartige Produktionstechnologie ermöglicht höhere Wirkungsgrade (www.oekonews.at) weiter

Vierfach-Solarzelle mit 43,6 Prozent Wirkungsgrad unter konzentriertem Licht

23.5.2013 - In einem ambitionierten Industrieprojekt mit der französischen Firma SOITEC arbeitet das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) gegenwärtig an einer neuen Generation von Mehrfach-Solarzellen, die das Potenzial haben in Zukunft Wirkungsgrade bis zu 50 Prozent unter konzentriertem Sonnenlicht zu erreichen. Mehrfach-Solarzellen finden ihren Einsatz in Konzentrator-Photovoltaik-Kraftwerken. (www.solarportal24.de) weiter

Bund verstärkt Förderung für Photovoltaik-Forschung

23.5.2013 - Ziel ist es, die Ausrichtung der Photovoltaik-Branche in Deutschland auf besonders innovative und anspruchsvolle Marktsegmente voranzutreiben. (www.sonnenseite.com) weiter

Antidumpingzölle: PwC erwartet positive Beschäftigungseffekte für die europäische Solarindustrie

23.5.2013 - PricewaterhouseCoopers (PwC) erwartet angesichts der geplanten Antidumpingzölle auf chinesische Solarprodukte positive Beschäftigungseffekte für die europäische Solarindustrie. (www.sonnenseite.com) weiter

Antidumpingzölle: PwC erwartet positive Beschäftigungseffekte für europäische Solarindustrie

22.5.2013 - PricewaterhouseCoopers (PwC) erwartet angesichts der geplanten Antidumpingzölle auf chinesische Photovoltaik-Produkte positive Beschäftigungseffekte für die europäische Solarindustrie. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft, die vor dem Hintergrund der laufenden Ermittlungen der Europäischen Kommission gegen chinesische Photovoltaik-Anbieter im Auftrag der europäischen Herstellerinitiative EU ProSun erstellt wurde. (www.solarportal24.de) weiter

ZSW baut Batterien mit 10.000 Ladezyklen

22.5.2013 - Am Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) wurden Lithium-Ionen-Batterien der Spitzenklasse entwickelt. Die Hochleistungszellen übertreffen bei der Zyklenstabilität, einer wichtigen Kennziffer für die Lebensdauer, den internationalen Stand der Technik: Mehr als 10.000 Vollzyklen wurden bislang erreicht. Lithium-Ionen-Batterien sollen in Elektroautos und als Solarstromspeicher eingesetzt werden. (www.solarportal24.de) weiter

BSW-Solar begrüßt Photovoltaik-Forschungsförderung

22.5.2013 - Der Bundesverband Solarwirtschaft begrüßt die Bekanntmachung der Bundesregierung, anwendungsnahe F&E-Projekte zusätzlich zur bisherigen Förderung mit bis zu 50 Millionen Euro zu unterstützen. Dies geht aus einer aktuellen Mitteilung der Bundesministerien für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) und für Bildung und Forschung (BMBF) hervor. Ziel ist es, die Ausrichtung der Photovoltaik-Branche in Deutschland auf besonders innovative und anspruchsvolle Marktsegmente voranzutreiben. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende in der Eifel: 1 MW Photovoltaik-Kraftwerk versorgt Gewerbegebiet

22.5.2013 - Die Hamburger Conergy AG und ihr langjähriger Partner Renew HGmbH unterstützen mit einem rund ein Megawatt starken Photovoltaik-Kraftwerk die lokale Energiewende in der Eifel. Investorin des Solarparks ist die Energiegenossenschaft MEHR Energie eG. Ihre inzwischen über 100 Mitglieder haben sich zum Ziel gesetzt, die Stromversorgung aus erneuerbaren Energiequellen in ihrer Region Mosel-Eifel-Hunsrück voranzutreiben und legen mit diesem ersten solaren Großprojekt in der Gemeinde Ulmen den Grundstein. Auf einem Areal von etwa 25.000 Quadratmetern, einer Fläche so groß wie drei Fußballfelder, produziert der Bürgersolarpark rund 845.000 Kilowattstunden sauberen Strom pro Jahr das ist genug Energie für rund 240 Haushalte und damit knapp ein Viertel der Einwohnerinnen und Einwohner von Ulmen. (www.solarportal24.de) weiter

US-Regierung sucht gütliche Einigung im Solar-Handelsstreit

22.5.2013 - Die USA haben einem Bericht der Nachrichtenagentur 'Bloomberg' zufolge bilaterale Verhandlungen mit der Europäischen Union und China aufgenommen ... (www.sonnenseite.com) weiter

Innovationen in der Photovoltaik vorantreiben

22.5.2013 - Vor dem Hintergrund des aktuellen harten Konsolidierungs- und Differenzierungsprozesses der deutschen Photovoltaik-Branche setzen das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) im Rahmen des Energieforschungsprogramms der Bundesregierung sowie des Förderprogramms 'Photonik Forschung Deutschland' auf eine klare F&E-Strategie für die Photovoltaik. Die Anstrengungen der Photovoltaik-Industrie in Deutschland, die Fertigungskosten zu senken, Wettbewerbsvorteile durch einen Technologievorsprung zu erarbeiten und neue Märkte zu erschließen, sollen so unterstützt werden. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld AG: Termin zur außerordentlichen Hauptversammlung steht fest

22.5.2013 - Am 30. April 2013 hat die SolarWorld AG ihren vorläufigen Einzelabschluss für das Geschäftsjahr 2012 veröffentlicht. Der Jahresabschluss war 'unter Änderungsvorbehalt und ungeprüft' vorgelegt worden, weil der Restrukturierungsprozess der Finanzverbindlichkeiten der Gesellschaft noch nicht abgeschlossen ist. Weil ein Verlust in Höhe der Hälfte des Grundkapitals eingetreten war, beruft der Vorstand am 11. Juli 2013 eine außerordentliche Hauptversammlung ein. (www.solarportal24.de) weiter

ZSW ermittelt die Potenziale für den solaren Eigenverbrauch in Wohngebäuden

22.5.2013 - Mit Wärmepumpen und Batterien mehr eigenen Solarstrom nutzen. (www.sonnenseite.com) weiter

SolarMax fasst Fu auf dem US-amerikanischen Solarmarkt

21.5.2013 - Der Schweizer Wechselrichterhersteller erffnet in Atlanta erste Niederlassung in den USA weiter

Joint Forces for Solar in den USA

21.5.2013 - Das sonnenreiche Kalifornien und die Staaten der amerikanischen Westküste zählen zu den wichtigsten Photovoltaik-Märkten in den USA. Mit aktuell rund 150.000 Solarprojekten führt Kalifornien im landesweiten Vergleich. Allein im ersten Quartal 2013 wurden in Kalifornien über 300 MW zugebaut. In San Francisco treffen sich nun Branchenvertreterinnen und -vertreter, um gemeinsam die Entwicklung der Solarenergie und erstmals auch die Bedeutung der solaren Speichertechnologie zu diskutieren. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnenbatterie setzt ab Intersolar 2013 exklusiv die hochinnovative Wechselrichtertechnologie BiDirex ein.

21.5.2013 - Der deutsche Marktführer für intelligente Lithium-Speichersysteme PROSOL Invest Deutschland GmbH und Sustainable Energy Technologies Ltd. unterzeichnen Kooperationsvertrag über den europaweit exklusiven Einsatz der mehrfach patentierten BiDirex-Wechselrichter in der Sonnenbatterie. Wildpoldsried/Calgary, 21.05.2013. Das kanadische High Tech-Unternehmen Sustainable Energy Technologies Ltd. liefert (www.openpr.de) weiter

ZSW ermittelt die Potenziale für den solaren Eigenverbrauch in Wohngebäuden

21.5.2013 - Für Besitzerinnen und Besitzer von neuen Photovoltaik-Anlagen lohnt es sich immer stärker, den eigenen Solarstrom selbst zu nutzen. Technische Hilfsmittel können den Eigenverbrauch signifikant erhöhen, dazu gehören gesteuerte Verbraucher und Stromspeicher. Welche Eigenverbrauchspotenziale mit Wärmepumpen und Batterien offen stehen, hat jetzt das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ermittelt. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende als Herausforderung und Chance für Unternehmen

21.5.2013 - Strom aus Photovoltaik - Saubere Energieversorgung für Unternehmen und Privathaushalte. (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens-Studie: Europa könnte beim Ausbau erneuerbarer Energien 45 Mrd. Euro sparen

21.5.2013 - Ausbau der erneuerbaren Energien an mittelmäßigen Standorten verursacht in Europa 45 Mrd. Euro an unnötigen Investitionen - Einsparpotenzial entspricht dem Vier- bis Fünffachen des jährlichen Investitionsvolumens von Deutschland für Solar und Windkraft (www.oekonews.at) weiter

Intersolar India 2013: Indischer Solarmarkt im Aufwind

20.5.2013 - Der indische Solarmarkt ist auf dem Weg, sich zu einem der wichtigsten Märkte weltweit zu entwickeln. War die installierte Gesamtleistung Anfang 2010 noch bei 17,8 Megawatt, überschritt sie im letzten Jahr bereits die Gigawatt-Schwelle und soll in den nächsten Jahren weiter stark wachsen. Vor diesem Hintergrund präsentieren auf der Intersolar India vom 12. bis 14. November 2013 rund 300 Aussteller aus aller Welt neue Produkte, Lösungen und Dienstleistungen der Solarbranche. (www.solarportal24.de) weiter

EU Solar-Strafzölle provozieren Handelskrieg mit China

20.5.2013 - Brüssel will ab dem 6. Juni 2013 Strafzölle auf Solarmodule aus China von 47% erheben. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstrom von den Dächern des Kantons Graubünden

19.5.2013 - Kantonseigene Gebäude sollen zur Produktion von Solarstrom genutzt werden können. Die Bündner Regierung befürwortet die Freigabe von geeigneten Dachflächen an Dritte. (www.oekonews.at) weiter

Energie Genossenschaft Schweiz lanciert Solarstromrechner EG!pvcalc

19.5.2013 - Eigenstromproduktion lohnt sich bereits heute (www.oekonews.at) weiter

Bundesverband Solarwirtschaft vertieft Kompetenz im Themenfeld Stromspeicherung

19.5.2013 - Neue Arbeitsgruppe Solarstrom-Speicher / Wichtige Themenpakete in Gründungssitzung definiert / BSW-Solar wird mit AG aktiv bei Normung und Rahmengebung mitgestalten (www.oekonews.at) weiter

100% solar beheizte Gebäude - die Masse macht's

19.5.2013 - Steigende Energiepreise machen vollsolar beheizte Gebäude immer interessanter. (www.sonnenseite.com) weiter

Schwarz-Gelb ignoriert den aktuellen Niedergang der Solarwirtschaft

19.5.2013 - Alle Zeitungen sind voll von Nachrichten über den Niedergang der Photovoltaik in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Schweiz: Bau der größten Solaranlage am Walensee

18.5.2013 - Die Testanlage wird etwa 80 Quadratmeter groß und bringt eine Leistung von 6 Kilowattpeak. (www.sonnenseite.com) weiter

Fussl installiert Sonnenkraftwerk

18.5.2013 - Am Stammsitz des heimischen Modehändlers entsteht das zweitgrößtes Photovoltaik-Kraftwerk in Oberösterreich (www.oekonews.at) weiter

Intersolar Europe: Nationales Forum von PV GRID trifft sich

18.5.2013 - Der zunehmende Anteil von Solarstrom verändert das Stromnetz. Zu diesem Thema trifft sich das deutsche Forum des EU-Projektes PV GRID auf der Intersolar Europe 2013. Ziel von PV GRID ist es, regulatorische Hindernisse zu identifizieren, die einer besseren Einbindung großer Mengen Solarstrom in die europäischen Stromnetze im Wege stehen. Die Projektbeteiligten untersuchen darüber hinaus die technischen und rechtlichen Voraussetzungen, wie die Photovoltaik möglichst effizient in die nationalen Verteilnetze integriert werden kann. (www.solarportal24.de) weiter

Silber-Nanodraht senkt Kosten für organische Solarzellen

18.5.2013 - FAU-Forscher entwickeln neuartige Elektroden. Organische Solarzellen können künftig ohne den teuren Rohstoff Indium hergestellt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

vorläufige Insolvenz bei alfasolar GmbH ? Suche nach Investoren hat begonnen

17.5.2013 - Die alfasolar GmbH aus Hannover ("alfasolar") gehört zu den Pionieren der Solarbranche in Deutschland. Seit 20 Jahren ist das Unternehmen bekannt für innovative und zuverlässige Solarsysteme mit ausgezeichnetem Energieertrag. Das Unternehmen ist inhabergeführt und hat mittelständische Strukturen. Mit Innovationen und (www.openpr.de) weiter

SolarWorld-Modul erreicht Bestnote im Modul-Härtetest von TÜV Rheinland und Solarpraxis

17.5.2013 - Investitionssicherheit ist ein entscheidender Aspekt bei der Wahl des Modulherstellers. Um hier Orientierung zu schaffen, hat die Solarpraxis AG in Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland den PV+ Test ins Leben gerufen. Der Vergleichstest gibt Antwort auf die Frage, welches Photovoltaik-Modul am verlässlichsten die Leistung bringt, die in der Renditerechnung veranschlagt ist. Das Sunmodule Plus SW 245 poly von SolarWorld ist das einzige Modul, das nach aktuellen Teststatuten mit einem glatten 'Sehr Gut' abschneidet. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik als Chance für mehr Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen

17.5.2013 - Heiligenberg (Baden-Württemberg), 17.05.2013. Photovoltaik - Saubere Energieversorgung für erfolgreiche Unternehmen. Schon heute können, sowohl Unternehmen als auch Privathaushalte auf die unkomplizierte Umwandlung von Sonnenenergie in Strom zur Eigennutzung zurückgreifen. In Zeiten zunehmender Unsicherheit, den Energiemarkt und die damit (www.openpr.de) weiter

Hilfsprojekt in Liberia: Trina Solar spendet Solarmodule für Stromversorgung einer Schule

17.5.2013 - München, Deutschland ---- Trina Solar Limited (TSL), ein weltweit führender Hersteller von PV-Modulen, -lösungen und -services, unterstützt ein Hilfsprojekt von "Ingenieure ohne Grenzen e.V." und "Projekt für Liberia" in Liberia mit Solarmodulen: Die Module mit einer Gesamtleistung von 8,3 kW (www.openpr.de) weiter

Europa Park Rust erster Green Amusement Park der Welt

17.5.2013 - Mit dem Zertifikat 'Green Amusement Park' hat TÜV SÜD Industrie Service einen wegweisenden Standard entwickelt, der die Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit von Freizeitparks bewertet und bescheinigt. Als erster Vergnügungspark weltweit wurde der Europa-Park in Rust zertifiziert. Eine gute Bewertung bekam der Europa-Park beispielsweise für den Einsatz von regenerativen Energien und die Energieerzeugung mit Photovoltaik-Anlagen, Wärmepumpen und einem Wasserkraftwerk. (www.solarportal24.de) weiter

IBC Solar weiht Bürgersolarpark in Schandelah ein

16.5.2013 - Die IBC Solar AG (Bad Staffelstein) hat mit der Fertigstellung des Photovoltaik-Parks Schandelah GmbH & Co. KG ihr zweites niedersächsisches Bürgersolarprojekt auf den Weg gebracht. Mit einer Größe von 23 Hektar und einer Leistung von 8,7 Megawattpeak (MWp) produziert der Photovoltaik-Park jährlich 7,8 Millionen Kilowattstunden (kWh) umweltfreundlichen Sonnenstrom. Das entspricht dem jährlichen Durchschnittsverbrauch von etwa 1.950 Haushalten. (www.solarportal24.de) weiter

Umweltminister Altmaier:

16.5.2013 - Waldeigentmer diskutieren mit Spitzenpolitikern und Prominenten die Bedeutung des nachwachsenden Rohstoffs Holz fr die Energiewende (www.presseportal.de) weiter

Die Bayerische Forschungsallianz auf der Intersolar Europe 2013

16.5.2013 - 19. bis 21. Juni 2013, Messe München, Messegelände, 81823 München, Halle B2, Stand B2.130 München ? Innovative EU-Forschungsprojekte im Bereich organische Photovoltaik präsentieren sich am Stand der Bayerischen Forschungsallianz. Auf der Intersolar Europe 2013 in München gibt die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) (www.openpr.de) weiter

2.400 Energiespeicher jährlich: Deutsche Energieversorgung GmbH wird Partner von SolarConsult AG

16.5.2013 - Leipzig 13.05.2013. Die Deutsche Energieversorgung GmbH, Spezialist für Akkumulatoren und Hersteller für Speichersysteme, liefert ab sofort Energiespeicher der Marke SENEC.IES an ihren neuen Vertriebspartner, die SolarConsult AG. Privatanwender und Unternehmen erhalten damit Photovoltaikkompetenz und hohes Know-How in der Speichertechnik aus einer (www.openpr.de) weiter

Kostenoptimierte Produktion mit standardisierten Anlagenkomponenten fr die Solar- und Batteriemodulfertigung - auch fr Nachrstung, Erweiterung und Produktionsoptimierung

16.5.2013 - Von manueller Fertigung bis hin zur Vollautomatisierung fr Solarmodule und Batteriemodule - bei Reis Robotics stehen alle Fertigungsschritte der Prozesskette als eigenstndige Stationen in 3 Ausbaustufen zur Verfgung. (www.presseportal.de) weiter

BSW-Solar gründet Arbeitsgruppe Solarstrom-Speicher

16.5.2013 - Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) rechnet mit einer wachsenden Nachfrage nach Batteriespeicher-Systemen. Daher wurde gestern im Rahmen einer Gründungssitzung die neue Arbeitsgruppe Solarstrom-Speicher ins Leben gerufen. 'Batteriespeicher vergrößern den Nutzen der Photovoltaik für die Energiewende, weil der zwischengespeicherte Strom mittelbar die Netze entlastet. Für die Betreiberinnen und Betreiber erhöht der Batteriespeicher den Eigenverbrauch der Photovoltaik-Anlage, wodurch die Abhängigkeit vom Strombezug aus dem Netz sinkt', sagte Jörg Mayer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft. (www.solarportal24.de) weiter

Gehrlicher Solar erhält weitere Finanzierungszusage in Höhe von 85 Millionen Euro

16.5.2013 - Ein internationales Bankenkonsortium unter Führung der BayernLB hat der Gehrlicher Solar AG (Dornach b. München) für weitere zwei Jahre einen Finanzierungsrahmen in Höhe von insgesamt 85 Millionen Euro, davon 30 Millionen Euro für Avale, zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig wurde auch das bereitgestellte Mezzanine-Kapital in Höhe von 6 Millionen Euro durch die Bayern Mezzaninekapital GmbH & Co. KG für denselben Zeitraum verlängert, teilt das Unternehmen mit. 'Trotz eines äußerst schwierigen Branchenumfeldes glauben wir mehr denn je an das langfristige Potenzial der Photovoltaik und das hat letztlich auch unsere Finanzierungspartner überzeugt', erläutert Gründer und CEO Klaus Gehrlicher. (www.solarportal24.de) weiter

aleo Module erhalten Made in Europa-Bonus in Frankreich

16.5.2013 - Die aleo solar AG hat für ihre Module das Zertifikat 'Made in Europe' erhalten. Damit profitieren in Frankreich Betreiberinnen und Betreiber von Photovoltaik--Anlagen mit aleo Modulen von einer bis zu zehn Prozent höheren Einspeisevergütung. Das Prüfinstitut VDE hat bestätigt, dass aleo Module innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums gefertigt werden. Alle Arbeitsschritte vom Verlöten der Zellen über das Laminieren bis zu den elektrischen Tests erfolgen im brandenburgischen Prenzlau (Deutschland), wo aleo solar seit mehr als zehn Jahren Photovoltaik-Module produziert. (www.solarportal24.de) weiter

Siemens-Studie: Europa könnte beim Ausbau erneuerbarer Energien 45 Mrd. Euro sparen

16.5.2013 - Einsparpotenzial entspricht dem Vier- bis Fünffachen des jährlichen Investitionsvolumens von Deutschland für Solar und Windkraft. (www.sonnenseite.com) weiter

Erstes dena-Solardach in den USA eingeweiht

16.5.2013 - Deutsche und amerikanische Experten tauschten sich anlässlich der Inbetriebnahme des ersten Solardachs in den USA über die Einsatzmöglichkeiten der Solartechnologie aus. (www.dena.de) weiter

Centrosolar bringt PV-Speicher zur Intersolar mit

16.5.2013 - Centrosolar präsentiert auf der Intersolar zwei Neuheiten. Zum einen stellt das Unternehmen ein neues Speichersystem für Solarstrom auf Lithium-Ionen Basis vor. Damit können Haushalte den durch eine Solaranlage produzierten Strom speichern und rund um die Uhr nutzen. Weitere Neuheit ist das... (www.enbausa.de) weiter

Langfristig zukunftsfähig ? Photovoltaik als Chance für Unternehmen

16.5.2013 - Hermsorf (Thüringen), 16.05.2013. Strom aus Photovoltaik - Saubere Energieversorgung für Unternehmen und Privathaushalte. Schon heute können, sowohl Unternehmen als auch Privathaushalte auf die unkomplizierte Umwandlung von Sonnenenergie in Strom zur Eigennutzung zurückgreifen. In Zeiten zunehmender Unsicherheit, den Energiemarkt und (www.openpr.de) weiter

KACO new energy beginnt Zusammenarbeit mit dem Anlagenerrichter und Betreiber Enerparc AG

16.5.2013 - Hamburg / Neckarsulm, 15. Mai 2013 ? Die KACO new energy GmbH und die Enerparc AG sind im März 2013 erstmals in enge Zusammenarbeit getreten. Seither wurden bereits mehrere hundert Wechselrichter für Solarparks mit insgesamt 34 MW Leistung geliefert, weitere (www.openpr.de) weiter

Conergy-Module für neun Photovoltaik-Kraftwerke mit 1,2 MW in Spanien

16.5.2013 - Für insgesamt neun spanische Schulen, Sporteinrichtungen, Wasserversorger und Regierungsgebäude brechen sonnige Zeiten an: Auf ihren Dächern liefern künftig über 5.000 Photovoltaik-Module der Hamburger Conergy AG insgesamt 1,8 Millionen Kilowattstunden sauberen Sonnenstrom pro Jahr. Dies ist genug, um mehr als 500 spanische Haushalte zu versorgen. (www.solarportal24.de) weiter

Schweizer Wissenschaftler wollen 80% der Sonnenenergie nutzbar machen

16.5.2013 - Solarstrom, Klimatisierung und Wasserentsalzung in einer Anlage ? dreimal geringerer Kostenaufwand. Schweizer Wissenschaftler haben eine Zusammenarbeit mit anderen Forschungsinstitutionen zur Entwicklung eines kostengünstigen Solarkonzentrator-Systems bekanntgegeben. Das System soll Sonnenlicht 2000-fach konzentrieren und 80% der einfallenden Strahlung in nutzbare Energie umwandeln. Dank seines dreimal geringeren Kostenaufwands als bei vergleichbaren Systemen, kann es überall profitabel dort eingesetzt werden, wo bei guter Besonnung Strom, Trinkwasser und Klimatisierung benötigt werden, z.B. auch in entlegenen Gebieten wie Inseln oder Wüsten. Das Design basiert auf kostengünstigen, großen Parabol-Kollektoren und Hochleistungs-Photovoltaischen-Chips, die mittels Mikrokanälen gekühlt werden und sich für die Massenproduktion eignen. (www.sonnenseite.com) weiter

ELSE fährt mit der Sonne

16.5.2013 - Solartriebwagen der Buchhorster Waldbahn ab 15. Juni 2013 in Schwechat (www.oekonews.at) weiter

Sommerein verdreifacht Photovoltaik-Leistung!

16.5.2013 - Sommerein ist eine beschauliche kleine Marktgemeinde im Bezirk Bruck/ Leitha und seit kurzem beheimatet diese kleine Gemeinde eine 186 kWp Photovoltaikanlage. (www.oekonews.at) weiter

Organische Photovoltaik: Silber-Nanodraht senkt Kosten

16.5.2013 - Wie lassen sich organische Solarzellen lichtdurchlässig herstellen und das ganz ohne den teuren Rohstoff Indium dieser Frage sind Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) nachgegangen und haben die Antwort in feinsten Silberdrähten gefunden. Sie haben die bisher üblichen Elektroden aus Indiumzinnoxid (ITO) durch Silber-Nanodrähte ersetzt, welche vor allem mit geringeren Kosten für Material und Verarbeitung punkten. (www.solarportal24.de) weiter

Schweiz: Bau der grössten Solaranlage am Walensee

16.5.2013 - Die Testanlage wird etwa 80 Quadratmeter gross und bringt eine Leistung von 6 Kilowattpeak. (www.sonnenseite.com) weiter

S.A.G. Solarstrom AG arrangiert Zwischenfinanzierung für 33-MWp-Photovoltaik-Projekt Wymeswold

15.5.2013 - Die Projektgesellschaft Wymeswold Solar Farm Ltd. (Großbritannien) hat mit dem Deutsche Bank Konzern einen Finanzierungsvertrag für die Zwischenfinanzierung ihrer 33-MWp-Photovoltaik-Anlage unterzeichnet. Die Finanzierung war von der S.A.G. Solarstrom AG (Freiburg i. Br.) arrangiert worden. Der Kredit zu marktüblichen Konditionen hat eine Laufzeit bis April 2014. Die Auszahlung des Darlehens steht unter dem Vorbehalt der Erfüllung banküblicher Bedingungen. (www.solarportal24.de) weiter

Langfristig zukunftsfähig - Energiewende als Herausforderung und Chance für Unternehmen

15.5.2013 - Odelzhausen, 15.05.2013. Strom aus Photovoltaik - Saubere Energieversorgung für Unternehmen und Privathaushalte. Schon heute kann jeder, ob Unternehmen oder Privathaushalt auf die unkomplizierte Umwandlung von Sonnenenergie in Strom zur Eigennutzung zurückgreifen. In Zeiten zunehmender Unsicherheit, den Energiemarkt und die (www.openpr.de) weiter

Studie: Europa könnte beim Ausbau Erneuerbarer Energien Milliarden sparen

15.5.2013 - 'In Europa werden bis 2030 allein rund 138 Gigawatt an Photovoltaik-Anlagen neu gebaut. Würde der Zubau an den sonnenreichsten Standorten erfolgen, könnten wir 39 Gigawatt an Solaranlagen einsparen bei gleichem Stromertrag. Auch bei der Windkraft ist die Standortwahl entscheidend für Effizienz und Wirtschaftlichkeit der Anlagen', so Michael Süß, Mitglied des Vorstands der Siemens AG im Rahmen des 1. europäischen Energiekongresses in Brüssel. Siemens hat die elektrischen Energiesysteme in Europa analysiert und dabei erhebliche Optimierungsmöglichkeiten identifiziert, insbesondere beim vorgesehenen Ausbau der Erneuerbaren Energien. (www.solarportal24.de) weiter

Investitionsführer Photovoltaics in Chile veröffentlicht

15.5.2013 - Im Vorfeld der Investment Workshop-Reihe 'PV in...' veröffentlicht die Solarpraxis AG in Zusammenarbeit mit Eclareon und der Anwaltskanzlei Domínguez, Ossa, Lon (DOLM) den neuen Investitionsführer 'Photovoltaics in Chile'. Die Publikation informiert über die länderspezifischen rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen und gibt Hinweise zu Genehmigungsverfahren, Flächensicherung, Projektfinanzierung sowie Beschaffung und Veräußerung von Eigentumsrechten für Projekte und fertige Photovoltaik-Parks. Darüber hinaus bietet der Investitionsführer praktische Ratschläge zur Geschäftsentwicklung in Chile. (www.solarportal24.de) weiter

McDonald's setzt auf Erneuerbare Energien

15.5.2013 - McDonald's hat sich entschlossen, sein Markenimage zu erneuern, indem in die Architektur seiner Restaurants erneuerbare Energiequellen integriert werden. Dies geschieht durch acht neue Photovoltaik-Carports, die den Kundinnen und Kunden eine nützliche und zugleich ökologische Möglichkeit zum Schutz ihrer Fahrzeuge bieten sollen. Alkmaar, Schagen und Burgerbrug sind die Städte, die für dieses experimentelle Projekt ausgewählt wurden. (www.solarportal24.de) weiter

Q1 2013: Auch SMA Solar Technology AG muss Minus verzeichnen

15.5.2013 - Die SMA Solar Technology AG (Niestetal) verkaufte im ersten Quartal 2013 Photovoltaik-Wechselrichter mit einer Leistung von 1,2 Gigawatt (Q1 2012: 1,9 GW) und erzielte 212,3 Millionen Euro Umsatz (Q1 2012: 405 Millionen Euro). Der Umsatz lag innerhalb der eigenen Prognose von 190 Millionen Euro bis 220 Millionen Euro. Das Konzernergebnis lag im Berichtszeitraum bei 5,8 Millionen Euro (Q1 2012: 29,6 Millionen Euro), das operative Ergebnis (EBIT) sank auf -8,4 Millionen Euro (Q1 2012: 42,8 Millionen Euro). Das Unternehmen kündigt Veränderungen im Personalbereich an. (www.solarportal24.de) weiter

DESERTEC wird Realität

15.5.2013 - In Ouarzazate (Marokko) wurde vor kurzem mit dem Bau eines des größten Photovoltaik-Kraftwerks Nordafrikas begonnen. Bereits im Jahre 2016 wird hier günstiger und emissionsfreier Strom für eine halbe Million Menschen produziert werden. Der geistige Grundstein für ein solches Kraftwerk wurde schon 2008 gelegt, als die Gründer der DESERTEC Foundation gemeinsam mit dem Club of Rome die Idee der damaligen Marokkanischen Energieministerin Benkhadra sowie Vertretern der Weltbank vorstellen durften. (www.solarportal24.de) weiter

Merkel bekräftigt Photovoltaik-Förderstopp bei 55 Gigawatt

15.5.2013 - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich für den von der Regierung bei der gesetzlichen Förderung von Solarstrom vorgesehenen absoluten Deckel von 55 Gigawatt installierter Leistung stark gemacht. (www.sonnenseite.com) weiter

Virtuelle Kraftwerke im technischen Praxistest

15.5.2013 - Energiemanagement - Um viele kleine erneuerbare Energieerzeuger intelligent ins Netz zu integrieren, müssen sie mit dem Bedarf ins Gleichgewicht gebracht werden. Bei einem virtuellen Kraftwerk werden Solar-, Wind und Biomasseanlagen von einer zentralen Stelle aus gesteuert. So soll eine dezentrale Energieversorgung für einzelne Regionen umgesetzt werden.© RWE (www.bine.info) weiter

Solarenergie in Bürgerhand

15.5.2013 - Vier neue Solarparks errichtet (www.oekonews.at) weiter

10.000 Schweizer Franken für vorbildliches Jugendsolarprojekt

15.5.2013 - Eine vorbildliche kommunale Energiepolitik und das Engagement Jugendlicher für die Solarkraft werden belohnt. Die Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW) stiftet der Gemeinde Emmen 10.000 Schweizer Franken aus ihrem Förderfonds für Erneuerbare Energien. Schülerinnen und Schüler bauten während einer Woche gemeinsam mit Fachleuten eine Photovoltaik-Anlage auf das Dach des Kindergartens der Schule Riffig. Der bekannte Luzerner Künstler Wetz, Mitglied des Förderfonds-Beirats, gratulierte zum Engagement. (www.solarportal24.de) weiter

Mit Fenstern zur effizienten Gebäudehülle

15.5.2013 - Fenster und Fenstersysteme haben sich mittlerweile von der einfachen Gebäudekomponente zum Hightech-Bauteil gemausert. Das neu erschienene BINE-Fachbuch 'Energieeffiziente Fenster und Verglasungen' stellt ein breites Spektrum von Funktionen und Gestaltungsspielräumen vor. Dabei konzentrieren sich die Autoren um Professor Andreas Wagner vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) darauf, wie sich die vielfältigen Anforderungen an Fenster optimieren lassen: Im Winter wenig Raumwärme raus- aber viel Solarwärme reinlassen, im Sommer den Wärmeeintrag begrenzen und immer möglichst viel Tageslicht ins Innere leiten. (www.solarportal24.de) weiter

SOLIUS Wärmecenter nominiert für den IntersolarAward 2013

14.5.2013 - Alzenau, 14. Mai 2013 ? das Unternehmen SOLAREASY ist mit dem Wärmecenter SOLIUS für den IntersolarAward 2013 in der Kategorie ?Solarthermie? nominiert. Das Solar-Wärme-Center SOLIUS revolutioniert die Montage komplexer Heizzentralen und bringt, als universelles System für Heizung, Warmwasser, Solar und (www.openpr.de) weiter

GOLDBECK Solar krönt erfolgreiches Geschäftsjahr

14.5.2013 - Drei britische Freilandprojekte trotz widrigen Wetters termingerecht fertiggestellt Es war der schlimmste Winter seit 50 Jahren ? doch alle Termine wurden gehalten. GOLDBECK Solar baute während der kalten Jahreszeit drei Freilandanlagen mit einer Gesamtleistung von 19,4 MWp in Großbritannien. In der (www.openpr.de) weiter

Licht, Solar und nachhaltiges Bauen erstmalig bei der InterTech in eigenem Forum

14.5.2013 - Ein vollkommen neues Konzept bietet heuer die InterTech in Dornbirn- Das Clean Technology Forum ist ein interessanter Teil davon (www.oekonews.at) weiter

23 MW: WIRSOL und MCG verkaufen zwei Solarparks bei Flensburg

14.5.2013 - Barderup/Handewitt, 14. Mai 2013 ? WIRSOL und MCG (Management Capital Group) haben bei Flensburg gemeinsam zwei Solarparks realisiert und an die Enovos Gruppe verkauft. Das Photovoltaik-Kraftwerk Barderup ist mit rund 80.000 verbauten Modulen auf einer Fläche von 35 Hektar eine (www.openpr.de) weiter

aleo solar AG mit Umsatzrückgang im ersten Quartal 2013

14.5.2013 - Das Photovoltaik-Unternehmen aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) hat in den ersten drei Monaten des Jahres 2013 einen Umsatz von 31,1 Millionen Euro erzielt. Damit fiel der Umsatz gegenüber dem ersten Vorjahresquartal (74,6 Millionen Euro) um 58,3 Prozent. Das EBIT betrug 16,3 Millionen Euro (8,2 Millionen Euro), die EBIT-Marge lag bei 52,4 Prozent (11,0 Prozent). Das Ergebnis je Aktie beläuft sich auf 1,35 Euro (0,63 Euro). (www.solarportal24.de) weiter

Q1 2013 bei Conergy: Absatzvolumen fast verdoppelt, operativ weiter auf Minuskurs

14.5.2013 - Die Hamburger Conergy AG hat im 1. Quartal 2013 sowohl Absatzvolumen als auch Umsatz erheblich gesteigert. Die Auswirkungen des starken Preisverfalls bei Photovoltaik-Modulen zum Jahresende 2012 führten jedoch auch in den ersten Monaten des laufenden Geschäftsjahres zu einem Rückgang beim operativen Ergebnis. Für das Gesamtjahr 2013 erwartet der Vorstand weiterhin steigende Umsätze zwischen 700 Millionen Euro und 800 Millionen Euro sowie ein leicht positives operatives Ergebnis (EBITDA). (www.solarportal24.de) weiter

Conergy gibt Wandelanleihe an zwei strategische Investoren aus

14.5.2013 - Das Hamburger Photovoltaik-Unternehmen Conergy gibt eine unbesicherte Wandelanleihe in Höhe von 4.575.610,20 Euro an zwei strategische Investoren aus. Durch die Ausgabe der Wandelanleihe fließen der Gesellschaft flüssige Mittel in derselben Höhe zu. Dies hat der Vorstand der Conergy AG mit Zustimmung des Aufsichtsrats unter Ausnutzung der durch die Hauptversammlung am 5. Oktober 2010 erteilten Ermächtigung beschlossen. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik übersteigt 10%-Marke in Bayern

14.5.2013 - Der Freistadt Bayern ist europäischer Solarspitzenreiter (www.oekonews.at) weiter

Speicher für Solarstrom sind Intersolar-Topthema

14.5.2013 - Die Intersolar 2013 findet unter schwierigen Vorzeichen statt: die Preise für PV-Module sind im Tiefflug, es droht ein Handelskrieg mit China nach der Einreichung der Klage gegen staatliche Hilfen für die chinesischen Unternehmen bei der EU-Kommission. Ein Lichtblick: Kurz vor Messebeginn startet... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik-Park Waghäusel bringt Rendite für den guten Zweck

14.5.2013 - Mit einem Druck auf den roten Knopf wurde der Photovoltaik-Park Waghäusel im Landkreis Karlsruhe mit einer Nennleistung von 3,11 Megawatt (MW) Anfang Mai symbolisch in Betrieb genommen. Der Solarstrompark ist in Deutschland der erste, der sich in der Hand einer kirchlichen Stiftung befindet. Photovoltaik ist eine sichere Anlage, die der Pfarrpfründestiftung der Erzdiözese Freiburg über 20 Jahre lang Rendite für den guten Zweck einbringt. (www.solarportal24.de) weiter

Gebäudeintegrierte Photovoltaikanlage ...

14.5.2013 - ... auf dem Neubau der Grundschule Gronau (Leine) bringt moderne Architektur und ökologisches Bauen in Einklang. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstrom statt Atomraketen

14.5.2013 - Anlage in Mutlangen in Betrieb genommen: so groß wie 19 Fußballfelder. (www.sonnenseite.com) weiter

BayWa r.e. errichtet vier Photovoltaik-Parks

13.5.2013 - Die BayWa r.e., eine 100prozentige Beteiligung der BayWa AG, hat vier weitere Photovoltaik-Anlagen in Deutschland mit einer Größe von insgesamt mehr als 8 MWp in Betrieb genommen. Die Photovoltaik-Parks in Niederbayern, im schwäbischen Niederraunau, im Landkreis Rostock und in der Bodensee-Region wurden jeweils von Gesellschaften mit finanzieller Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern in Auftrag gegeben, die teilweise genossenschaftlich organisiert sind. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer ISE und indisches Ministerium für Erneuerbare Energien vereinbaren Zusammenarbeit

13.5.2013 - Staatssekretär Ratan P. Watal vom indischen Ministerium für Neue und Erneuerbare Energie MNRE und Prof. Eicke Weber, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg unterzeichneten vor Kurzem in Berlin in Anwesenheit der indischen Botschafterin Sujata Singh eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit. Im Fokus stehen Forschungs-, Demonstrations- und Pilotprojekte zu Photovoltaik, Solarwärme und Wasserstoff. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik statt Pershing-II-Raketen

13.5.2013 - Wer hätte sich einst bei den Protestaktionen gegen die Stationierung der Pershing-II-Raketen ernsthaft vorstellen können, dass hier einmal umweltfreundlich Sonnenstrom produziert wird? Am Samstag wurde die zweitgrößte Photovoltaik-Anlage Baden-Württembergs auf der Mutlanger Heide feierlich eröffnet. Auf der Schwäbisch Gmünder Gemarkung versorgen nun 23.630 Photovoltaik-Module auf einer Fläche von 13,75 Hektar rund 1.800 Vier-Personen-Haushalte mit umweltfreundlichem Strom. (www.solarportal24.de) weiter

Land Vorarlberg unterstützt Photovoltaikanlagen-Bau auf Mehrfamilienhäusern

13.5.2013 - 150.000 Euro werden zur Verfügung gestellt - LH Wallner und LR Schwärzler: Energieautonomie Schritt für Schritt umsetzen (www.oekonews.at) weiter

Effizientere Photovoltaikanlagen und Brennstoffzellen in Sichtweite

12.5.2013 - Energie aus Licht als quantenmechanischer Vorgang. (www.sonnenseite.com) weiter

Untersuchung der EU zu importiertem Solarglas aus China

11.5.2013 - Die Europäische Kommission hat eine Antisubventionsuntersuchung bezüglich der Einfuhren von Solarglas aus China eingeleitet. (www.oekonews.at) weiter

Alpen-Adria-Energy-Award: Mit dem Elektroauto durch Kärnten und Slowenien

11.5.2013 - Der Verein EUROZEM (Europäisches Zentrum für Solare Mobilität) lädt vom 24.-25. Mai zu seinem alljährlichen Elektroautotreffen nach Kärnten ein. (www.oekonews.at) weiter

Dyesol erzielt technischen Durchbruch bei Farbstoff-Solarzellen

11.5.2013 - Dyesol meldet Durchbruch mit einem Wirkungsgrad von 11,3%. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostromwerbung der Deutschen Bahn

11.5.2013 - Offener Brief von Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. und Bund der Energieverbraucher sowie Hintergründe. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesregierung fördert weltgrößtes Photovoltaik-Kraftwerk in Marokko

10.5.2013 - In Marokko wird heute mit einem symbolischen Spatenstich des marokkanischen Königs Mohammed VI. mit dem Bau des weltgrößten Photovoltaik-Kraftwerks Ouarzazate begonnen. Die Bundesregierung beteiligt sich an der Finanzierung des Vorhabens mit 115 Millionen Euro. Der Bau des Kraftwerks ist der erste Schritt Marokkos in der Umsetzung seines ehrgeizigen Solarplans, durch den bis zum Jahr 2020 2.000 Megawatt (MW) Kraftwerkskapazität aufgebaut werden sollen. (www.solarportal24.de) weiter

Neue PV-Aktionspakete für Solarteure - Wärmebildkamera plus kostenloses Photovoltaik-Seminar

10.5.2013 - Zur Intersolar Europe in München, 19.-21.06.2013 bietet die Testo AG (Halle A6, Stand 355) erstmals zwei Aktions-Pakete an für Solarteure, Energieberater, PV-Betreiber und alle an PV/Energieeffizienz interessierte Unternehmen. Das PV-Aktions-Starter-Paket besteht aus der Einsteiger-Wärmebildkamera testo 876 im Set zur Prüfung (www.openpr.de) weiter

EPIA erwartet tiefgreifende Änderung des globalen Photovoltaik-Markts

10.5.2013 - Der europäische Solarindustrie-Verband hat seinen weltweiten Ausblick für die Entwicklung der Photovoltaik-Märkte 2013 bis 2017 veröffentlicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarpraxis meldet Verluste

10.5.2013 - Die Solarpraxis AG (Berlin) hat ihr Geschäftsergebnis für das Jahr 2012 veröffentlicht. Im Vergleich zum Vorjahr ist der Umsatz demnach von 6,9 Millionen Euro auf 5,9 Millionen Euro zurückgegangen. Der international tätige Wissensdienstleister für die Erneuerbare-Energien-Branche schloss das Jahr 2012 mit einem Minus von rund 239.000 Euro ab. (www.solarportal24.de) weiter

EU ProSun: Antidumping-Maßnahmen sichern Arbeitsplätze in Europa

10.5.2013 - Chinesisches Dumping hat nach Angaben der europäischen Herstellerinitiative EU ProSun in Europa bereits tausende Jobs gekostet. Alleine bei der Produktion von Photovoltaik-Modulen seien seit 2011 rund 15.000 Jobs verloren gegangen. Hinzu kommen tausende Arbeitsplätze bei Zulieferern und Installateuren. Milan Nitzschke, Präsident von EU ProSun: 'Dumping schadet allen. Gegen staatlich finanzierte Dumpinganbieter können marktwirtschaftliche Unternehmen nicht konkurrieren.' Die Zahl der Insolvenzen und Werksschließungen in Europa sei inzwischen auf über 60 gestiegen. (www.solarportal24.de) weiter

Branchenführer ?Inverter, Storage and PV System Technology 2013? veröffentlicht

10.5.2013 - Solarpraxis und Sunbeam informieren über Akteure, Marktchancen und Zukunftsaussichten der PV-System- und Speichertechnologie. (www.sonnenseite.com) weiter

"Tag der Sonne": Erneuerbare Energie in Kärnten wichtiger Wirtschaftsfaktor

9.5.2013 - LR Holub eröffnete Kärntens größten E-Fahrrad-Verleih und besuchte 'Tag der offenen Tür' bei Kioto Solar (www.oekonews.at) weiter

Rückseitensolarzelle mit 22% Wirkungsgrad

9.5.2013 - Zwar boomt die Photovoltaik weltweit, doch ist die Situation für deutsche Hersteller von Solarzellen und -modulen kritisch. (www.sonnenseite.com) weiter

Rückenwind aus Brüssel für deutsche Photovoltaik-Industrie

9.5.2013 - Laut Medienberichten hat die Europäische Kommission die Verhängung von Antidumpingzöllen auf Photovoltaik-Module aus China beschlossen. Diese Entscheidung begrüßt der Thüringer Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD). 'Dieser Rückenwind aus Brüssel für die deutsche Solarindustrie ist dringend notwendig', sagte Machnig. 'Es wird höchste Zeit, dass die politischen Institutionen ihre Hebel nutzen, die europäischen und damit auch die deutschen Solarunternehmen vor unfairen Wettbewerbsbedingungen zu schützen.' Die deutsche Solarwirtschaft habe eine Zukunft, wenn es auf dem Markt faire Handels- und Wettbewerbsbedingungen gibt. (www.solarportal24.de) weiter

2012 weltweit rund 31 GW neue Photovoltaik-Leistung installiert

9.5.2013 - Weltweit wurden im Jahr 2012 mehr als 31 GW neue Photovoltaik-Leistung installiert. Das entspricht in etwa der Installation des Rekordjahres 2011, meldet die Photovoltaic Industry Association (EPIA). Dieses bedeutende Marktwachstum erfolgte trotz Wirtschaftskrise und Industrieverdichtung. Doch die Ergebnisse von 2012 und der Ausblick auf die nächsten Jahre zeigen klar, dass Europas Hauptrolle im globalen Photovoltaik-Markt abläuft. (www.solarportal24.de) weiter

Rückenwind aus Brüssel für deutsche Photovoltaik-Industrie

9.5.2013 - Laut Medienberichten hat die Europäische Kommission die Verhängung von Antidumpingzöllen auf Photovoltaik Module aus China beschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

Desertec startet in Marokko

9.5.2013 - Vor circa vier Jahren sollte das Solarzeitalter mit einem Paukenschlag beginnen. (www.sonnenseite.com) weiter

Hohe Bereitschaft zum Engagement für Erneuerbare Energien

9.5.2013 - Photovoltaik, Solarwärme und Pellets ermöglichen Haushalten die Energiewende in den eigenen vier Wänden. Dass dies auch gewollt ist zeigt eine aktuelle Umfrage von infratest/dimap. Demnach möchten sich 81 Prozent der Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer persönlich für die Energiewende engagieren. 65 Prozent halten sogar eine stärkere Verpflichtung der Gebäudeeigentümer hinsichtlich des Einsatzes von Erneuerbaren Energien für wichtig. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Batterie ermöglicht 60 Prozent Eigenverbrauch

9.5.2013 - Hamburger Unternehmen bietet Contracting für PV-Strom an. (www.sonnenseite.com) weiter

81% der Hausbesitzer wollen sich persönlich für die Energiewende engagieren

9.5.2013 - Solarstrom, Solarwärme und Pellets ermöglichen Haushalten die Energiewende in den eigenen vier Wänden. (www.sonnenseite.com) weiter

Dyesol erzielt technischen Durchbruch bei Festkörper-DSC

8.5.2013 - Sydney, Australien, 8. Mai 2013 ? Dyesol, dem weltweit führenden Unternehmen in der kommerziellen Vermarktung von Farbstoffsolarzellen-Technologie (DSC), ist mit dem Erzielen einer Festkörper-DSC-Effizienz von 11,3 % bei vollem Sonnenlicht ein technischer Durchbruch gelungen, der ?neue Bahnen weist?. Dieser Durchbruch kommt (www.openpr.de) weiter

Forschungserfolg am Institut für Photovoltaik

8.5.2013 - Zwar boomt die Photovoltaik weltweit, doch ist die Situation für deutsche Hersteller von Solarzellen und -modulen kritisch. Gründe dafür sind weltweite Überkapazitäten und Hersteller aus China, die den Weltmarkt mit Modulen von zirka 15 Prozent Wirkungsgrad zu Billigpreisen überschwemmt haben. Deutsche und andere europäische Hersteller können nur mithalten, wenn sie Zellen und Module mit höherem Wirkungsgrad zu konkurrenzfähigen Preisen anbieten. Das Institut für Photovoltaik (ipv) der Universität Stuttgart hat nun auf der Jagd nach höchsten Wirkungsgraden mit möglichst einfachen Produktionsprozessen einen neuen Rekord erzielt. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld AG lädt zu Gläubigerversammlungen ein

8.5.2013 - Wie angekündigt lädt die SolarWorld AG im Rahmen ihres finanziellen Restrukturierungsprozesses die jeweiligen Inhaberinnen und Inhaber zweier Anleihen zu zwei separaten Gläubigerversammlungen ein. Ziel sei für jede Anleihe die Bestellung eines gemeinsamen Vertreters, der die Interessen der Anleiheinhaber bündelt und vertritt, teilt das Unternehmen mit. Beschlüsse über die Restrukturierung der Anleihen würden jedoch nicht gefasst. (www.solarportal24.de) weiter

Schutzzölle sind für die Solarbranche verheerend!

8.5.2013 - Die heute bekannt gewordenen Pläne der EU-Kommission, ab Juni vorläufige Anti-Dumping-Zölle in Höhe von fast 50 Prozent für Photovoltaik-Module aus chinesischer Produktion festzusetzen, werden nach Ansicht von Udo Möhrstedt, Vorstandsvorsitzender der IBC Solar AG (Bad Staffelstein) verheerende Folgen für den Photovoltaik-Markt in Deutschland haben. Er fordert die Bundesregierung auf, sich gegen diesen schädlichen Protektionismus zu positionieren. (www.solarportal24.de) weiter

Machnig begrüßt Anti-Dumping-Entscheidung der EU

8.5.2013 - Verschiedene Medien berichten, dass die Europäische Kommission der Anti-Dumpingklage gegen chinesische Photovoltaik-Unternehmen stattgeben will. Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) dazu: 'Eine solche Entscheidung ist längst überfällig und dringend notwendig. Wenn das so käme, wäre das ein wichtiges Signal für die europäische und nicht zuletzt für die deutsche Solarwirtschaft. Wir brauchen auf dem zukunftsträchtigen und weiter wachsenden Solarmarkt endlich wieder faire Handels- und Wettbewerbsbedingungen.' Erneut forderte der Minister die Bundesregierung auf, sich klar hinter das Vorgehen der EU-Kommission zu stellen. (www.solarportal24.de) weiter

Professionelle Strangüberwachung sorgt für Ertragssicherung

8.5.2013 - 2013 ist für Fronius das Jahr der Innovationen. Nun sorgt die neueste Innovation, das Strangüberwachungssystem Fronius String Control 250/30 für Ertragssicherung bei Photovoltaik-Anlagen mit Zentralwechselrichtern. Modulstränge lassen sich damit professionell überwachen und die Daten vergleichen. Ertragsausfälle können durch diese frühzeitige (www.openpr.de) weiter

SolarMax P-Serie und MaxView die perfekte Kombination fr private Solaranlagen

8.5.2013 - Die SolarMax P-Serie (2-5 kW) wird um die webbasierte Anwendung MaxView ergnzt. Damit ist die ortsunabhngige berwachung von PV-Anlagen bei Ein- und Mehrfamilienhusern ohne zustzlichen Datenlogger mglich. weiter

Conergy baut zweites Photovoltaik-Kraftwerk in Rumänien

8.5.2013 - Erst im Januar 2013 hatte die Hamburger Conergy AG mit einem 2,2 Megawatt starken Photovoltaik-Park seinen Markteintritt in Rumänien bekannt gegeben. Jetzt baut der Systemlösungsanbieter in der Region Slobozia ein weiteres 2 Megawatt starkes Photovoltaik-Kraftwerk für eine Gruppe von lokalen Privatinvestoren. Die Anlage rechnet sich dabei nicht über einen Einspeisetarif, sondern über 'grüne Zertifikate' und sogenannte 'Power Purchase Agreements' (PPAs). Bei diesen Stromabnahmeverträgen kauft der Energieversorger den Sonnenstrom zu einem festgelegten Preis. (www.solarportal24.de) weiter

Centrosolar verkauft Solarglas-Geschäft

8.5.2013 - Die Münchner Centrosolar Group AG hat sich im Rahmen ihres Restrukturierungsprogramms für den Verkauf der Tochtergesellschaft Centrosolar Glas GmbH & Co. KG (Fürth) an Ducatt NV (Lommel, Belgien) entschieden. Der Verkauf sei 'ein Meilenstein' bei der Fokussierung auf das Kerngeschäft mit Photovoltaik-Dachsystemen für private und kommerzielle Anwendungen, so das Unternehmen. Durch diese Transaktion reduziere Centrosolar ihre konsolidierten Finanzverbindlichkeiten um ungefähr 14 Millionen Euro, heißt es in der entsprechenden Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Chancen: Zwei Photovoltaik-Unternehmen kooperieren

8.5.2013 - Weil die deutsche Photovoltaik-Branche insbesondere in Ostdeutschland schwere Verwerfungen hinnehmen muss, geht Algatec Solar aus dem südlichen Brandenburg neue Wege: Gemeinsam mit Sun Invention produziert das Solarunternehmen ab 20. Mai die innovativen Plug & Save Photovoltaik-Module. Damit wolle man weiterhin eine gute Auslastung der beiden HighTech-Werke sichern und neue Arbeitsplätze schaffen. Ziel ist, sich durch Kooperation unabhängig vom EEG zu etablieren. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Geschäftsmodelle für die Photovoltaikbranche

8.5.2013 - Der deutsche Photovoltaikmarkt ist in Bewegung. Gesetzliche Regelungen und die Preisentwicklung für Photovoltaikanlagen verändern die Rahmenbedingungen der Branche. (www.oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de