Mittwoch, 15.8.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Solarenergie - 21465 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

BUND-Vorsitzender Weiger: Photovoltaik-Förderung keine Fehlsteuerung

15.2.2012 - In der Phoenix-Sendung 'Unter den Linden' hat Prof. Fritz Vahrenholt, Vorsitzender der Geschäftsführung der RWE AG, die Zusammensetzung der Redaktion des Weltklimarats kritisiert. 'Ein Drittel' sei mit Umweltaktivisten besetzt. Zudem kritisierte er indirekt die Förderung der Photovoltaik in Deutschland. Dem widersprach der BUND-Vorsitzende Prof. Hubert Weiger heftig. 'Das ist mit Sicherheit keine Fehlsteuerung', sagte er. Photovoltaik-Anlagen hätten die Stromversorgung in Deutschland an den vergangenen kalten Tagen 'nicht zuletzt aufgrund des guten Wetters gerettet.' (www.solarportal24.de) weiter

Sonne sucht Dach

15.2.2012 - Solaranlagen für Deutschland: Berliner Startup startet durch Das schnell wachsende Unternehmen BSID Ihre Solarberater setzt sich mit innovativen Ideen und unabhängiger Solarberatung am Solarmarkt durch. Denn wer mit einer Solaranlage eigenen Strom produzieren möchte, sollte sich richtig beraten lassen. Nicht nur (www.openpr.de) weiter

EUROSOLAR AUSTRIA schreibt den Österreichischen Solarpreis 2012 aus

15.2.2012 - Einsendeschluss 30. Juni 2012 (www.oekonews.at) weiter

Kirchner Solar Group unterstützt Schulen bei der Energiewende

15.2.2012 - Die Kirchner Solar Group (Alheim-Heinebach, Hessen) berät und unterstützt verstärkt Schulen beim Thema Energiewende, denn deren Dachflächen eignen sich häufig für eine rentable Photovoltaik-Nutzung. Darüber hinaus können Schulen dank selbst erzeugtem Solarstrom auch deutlich Betriebskosten einsparen. Zur Realisierung von Photovoltaik-Anlagen kooperiert das Unternehmen auch mit der Schulgenossenschaft GenoScOLAR. (www.solarportal24.de) weiter

Bürgerbeteiligungsmodelle kommen gut an

14.2.2012 - Drei Solarbeteiligungen und das Sonnendarlehen der GEDEA-Ingelheim vollständig gezeichnet Ingelheim, Februar 2012. Es sind nachhaltige Kapitalanlagen, die ausschließlich in Sonnen- und Windkraftwerke in Deutschland investieren: Damit liegen die Beteiligungen der GEDEA-Ingelheim voll im Trend. Wie das Unternehmen mitteilt, sind im letzten (www.openpr.de) weiter

Firma isomorph Deutschland GmbH, Kooperation mit Freier Universität Berlin (Fachbereich Physik) und mit Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

14.2.2012 - (ddp direct)Die Firma isomorph Deutschland GmbH mit Sitz in Bamberg strebt eine Zusammenarbeit mit Frau Prof. Dr. Sandow von der Freien Universität Berlin (Fachbereich Physik) und dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme in Freiburg an. Dabei steht der von Dr. Hans Graßmann (www.openpr.de) weiter

Gehrlicher Solar España finalisiert 10 MWp-Solarpark

14.2.2012 - Die zweitgrößte netzgekoppelte Photovoltaik-Anlage Pereruela in der spanischen Provinz Zamora, in der bisher eine Gesamtleistung von 14 MWp installiert wurde, ging im Dezember 2011 ans Netz. Im Februar wird die Gehrlicher Solar AG die Anlage an den Investor European Solar Power Funds 1 GmbH & Co. KG übergeben, einen deutschen Investmentfonds, der sich auf Photovoltaik-Projekte spezialisiert hat. Der Fonds wird von der KGAL GmbH & Co. KG mit Sitz in Grünwald bei München gemanagt. (www.solarportal24.de) weiter

S.A.G. Solarstrom AG: EBIT-Zielmarke 2011 voraussichtlich verfehlt

14.2.2012 - Die S.A.G. Solarstrom AG (Freiburg i. Br.) geht trotz des schwierigen Branchenumfeldes im abgelaufenen Geschäftsjahr davon aus, den für 2011 geplanten Umsatz zwischen 260 und 280 Millionen Euro mit einem sehr robusten und deutlich positivem EBIT zu erreichen, jedoch werde die EBIT-Zielmarke, die im Rahmen der Prognose zum Geschäftsverlauf 2011 mit 16 bis 18 Millionen Euro angegeben war, voraussichtlich verfehlt, so das Unternehmen in einer Adhoc-Mitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Sunways AG: LDK Solar-Einstieg freigegeben

14.2.2012 - Das Bundeskartellamt hat den Einstieg der LDK Solar Germany Holding GmbH bei der Konstanzer Sunways AG freigegeben. Der Einstieg soll einerseits auf dem Weg der am 31. Dezember 2011 beschlossenen Kapitalerhöhungen der Sunways AG und andererseits durch das am gleichen Tag angekündigte Übernahmeangebot der LDK Solar Germany Holding GmbH vollzogen werden, teilt die Sunways AG mit. Das deutsche Unternehmen will sich so in China, einem der größten Photovoltaik-Wachstumsmärkte, von Beginn an etablieren. (www.solarportal24.de) weiter

SMA: „Uns gefällt was Du im Kopf hast“

14.2.2012 - Wie muss man einen Lego-Roboter programmieren, damit er einen Zauberwürfel löst? Wie lassen sich Mikroalgen als Energielieferant nutzen, um Kraftstoff für Flugzeuge herzustellen? Und wie kann man die energiereichen Gase einer Mülltonne nutzen, um Strom zu erzeugen, zum Beispiel um eine Batterie aufzuladen? Diese und weitere wissenschaftliche Fragestellungen bearbeiteten die 56 Jungforscherinnen und Jungforscher beim diesjährigen Jugend forscht-Regionalwettbewerb Hessen Nord bei der SMA Solar Technology AG. (www.solarportal24.de) weiter

Solarwirtschaft warnt vor Scheitern der Energiewende

14.2.2012 - 100.000 Arbeitsplätze bei abrupter Förderkappung in Gefahr. (www.sonnenseite.com) weiter

Vereinshaus mit eigenem Sonnenkraftwerk

14.2.2012 - Auf dem Dach des Schützenhauses im bayrischen Pullenreuth in der Oberpfalz, etwa 40 Kilometer östlich von Bayreuth, steht seit kurzer Zeit eine Photovoltaik-Anlage. Die Wahl des örtlichen Schützenvereins fiel auf eine Indachlösung von Solarwatt (Dresden). Damit konnte der Dachstuhl des Schützenhauses um vier Tonnen entlastet werden, was wegen der Statik ein wichtiger Faktor war. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik deckt Spitzenlast und stabilisiert das Netz

14.2.2012 - In Deutschland hat sich das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) seit seinem Inkrafttreten vor 12 Jahren als verlässliches Instrument zum Marktausbau erwiesen. Rund 20 Prozent des Stromverbrauchs stammen mittlerweile aus Erneuerbaren Energien. 'Dafür, dass der Ausbau der Erneuerbaren in Deutschland die Netzstabilität bedrohen würde, gibt es bislang keinerlei Anzeichen', betont der Geschäftsführer der Agentur für Erneuerbare Energien, Philipp Vohrer. Im Gegenteil: Die dezentrale Photovoltaik sorge für einen Ausgleich und für Stabilisierung im deutschen Netz. (www.solarportal24.de) weiter

Solarförderung: Der Osten muckt auf

14.2.2012 - Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen wollen weitere Kürzungen der solaren Einspeisetarife verhindern. (www.sonnenseite.com) weiter

Nachhaltige Energieversorgung für Gebäude - unabhängig und komfortabel

13.2.2012 - Auch in diesem Jahr war SIKO SOLAR Aussteller auf der anerkannten Fachmesse AQUATHERM, die vom 24. bis 27. Jänner 2012 in Wien stattfand. Dabei stellte das Tiroler Unternehmen erstmals seine Messeneuheit das KOMBISOL®-System mit der neuen KOMBIBOX vor. KOMBISOL® versorgt (www.openpr.de) weiter

Trotz Hilfestellung in der Kälte: Deutscher Wind- und Solarstrom bedroht das europäische Verbundnetz

13.2.2012 - Die alljährlich wiederkehrende gut planbare und bisher immer beherrschte Französische Engpaßsituation bei niedrigen Temperaturen dominiert derzeit die Medien und verstellt den Blick davor, dass Deutscher Öko-Strom in mehreren unserer Nachbarstaaten eine sichere Stromversorgung behindert. Daher wird er von den benachbarten (www.openpr.de) weiter

Sparen hoch drei - mit Mall

13.2.2012 - Mit Mall-Systemen Wasser, Energie und Kosten sparen Der Messeauftritt der Mall GmbH auf der IFH/Intherm 2012 steht ganz im Zeichen des Umweltschutzes: Auf ihrem Messestand zeigt sie die Grauwasseranlage RegaSave sowie den Pufferspeicher ThermoSol zur Nutzung von Wärme aus Solaranlagen (www.openpr.de) weiter

Deutschland: Wirtschafts- und Umweltminister wollen Jahresvolllaststunden von Solarstromanlagen deckeln

13.2.2012 - Im Streit über die künftige Solarstromvergütung in Deutschland deutet sich zwischen Umwelt- und Wirtschaftsministerium möglicherweise eine Einigung an (www.oekonews.at) weiter

Solarwirtschaft warnt: 100.000 Arbeitsplätze in Gefahr

13.2.2012 - Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) sieht durch die Forderungen von Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler, die Photovoltaik-Förderung hart zu beschneiden, die Energiewende und den Photovoltaik-Standort Deutschland mit über 100.000 Arbeitsplätzen in ernster Gefahr. Der Zusammenschluss von über 800 Solarunternehmen fordert den Minister auf, die im vergangenen Sommer von der Bundesregierung beschlossene Energiewende nicht weiter zu torpedieren. (www.solarportal24.de) weiter

Erster chinesischer Modulhersteller erhält „TOP BRAND PV“

13.2.2012 - Zum ersten Mal erhält mit Suntech auch ein chinesischer Hersteller von Photovoltaik-Modulen das unabhängige Gütesiegel 'TOP BRAND PV'. In den wichtigsten europäischen Absatzmärkten Deutschland, Frankreich und Italien zählt Suntech damit zu den bekanntesten und gefragtesten Modulmarken. Das bestätigen unabhängige Befragungen des Bonner Markt- und Meinungsforschers EuPD Research unter Endkunden und Absatzmittlern. (www.solarportal24.de) weiter

E-Bike: SolarWorld bringt das E-Bike Sun-e-motion

13.2.2012 - CleanTech & Mobilität News / Bonn. Die SolarWorld AG und Radon Bikes entwickeln gemeinsam ein E-Bike, das das Produktportfolio des Solarkonzerns SolarWorld weiter ergänzen soll. Das E-Bike hört auf den Namen “Sun-e-motion” und ist im speziellen SolarWorld-Design gehalten. Das “sun-e-motion” kann natürlich an Solarstrom-Tankstellen aufgeladen werden – die solare Ladestation für Pedelecs und E-Bikes heisst SunShed. Das Pedelec Radon Sun-E-Motion und das Solarworld SunShed bieten in Zukunft eine integrierte und perfekt aufeinander abgestimmte Einheit. “E-Bikes revolutionieren derzeit den Fahrradmarkt mit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Rösler- und Röttgen wollen Jahresvolllaststunden von Solarstromanlagen deckeln

13.2.2012 - Im Streit über die künftige Solarstromvergütung in Deutschland deutet sich zwischen Umwelt- und Wirtschaftsministerium möglicherweise eine Einigung an. (www.sonnenseite.com) weiter

Wer, wenn nicht wir- Energie- und Solarstammtische werden mehr!

13.2.2012 - Großes Interesse zu Solarstammtischen und Energiewende-Veranstaltungen - Neu: KLOSTERNEUBURGER SOLARSTAMMTISCH - Erfolgreicher Energiestammtisch in St. Veit/Gölsen (www.oekonews.at) weiter

EEG schafft gute Startpositionen für wachsenden Weltmarkt

13.2.2012 - Laut ForschungsVerbund Erneuerbare Energien (FVEE) sollte das Ziel des 'Nationalen Aktionsplanes für Erneuerbare Energien' der Bundesregierung, bis zum Jahr 2020 in Deutschland mindestens 52 GW Photovoltaik-Leistung zu installieren, beibehalten werden. Eine feste Mengenbegrenzung beim Photovoltaik-Zubau hätte nach aktuellen Berechnungen von Prognos gegenüber dem 'atmenden Deckel' des EEG kaum eine strompreisdämpfende Wirkung, könnte aber erhebliche Nachteile beispielsweise für die Energiewende, Arbeitsplätze, Steuereinnahmen sowie die Technologieführerschaft bringen. (www.solarportal24.de) weiter

Durchbruch in Solarzellenentwicklung - Strom aus ultraleichten Nanodrähten

13.2.2012 - Ein Wissenschaftlerteam vom Center for Nanointegration (CENIDE) der Universität Duisburg-Essen (UDE) hat eine ausgeklügelte Methode entwickelt, Nanodrähte für ultraleichte Solarzellen nutzbar zu machen. Im Gegensatz zu den klassischen Schichtsystemen, die nur rund 60 Prozent des Sonnenlichts einfangen können, absorbieren dicht an dicht stehende Nanodrähte mehr als 90 Prozent der einfallenden Strahlung. (www.solarportal24.de) weiter

Forschung: Hybrid-Solarzelle mit Wirkungsgrad von 44 Prozent entwickelt

13.2.2012 - Photovoltaik-Forschung: Universität Cambridge entwickelt Hybrid-Solarzelle mit einem Wirkungsgrad von 44 Prozent. (www.sonnenseite.com) weiter

Wirkungsgradrekord bei schwarzen Silizium-Solarzellen

12.2.2012 - Forschern des Fraunhofer Heinrich-Hertz-Instituts (HHI) ist es gelungen, durch den von ihnen entwickelten Femtosekunden-Laserpuls-Prozess den Wirkungsgrad von schwarzen Silizium-Solarzellen deutlich zu erhöhen. Schwarze Silizium-Solarzellen nutzen auch den Infrarot-Anteil des Sonnenlichts für die... (www.enbausa.de) weiter

Finanzierung für 50-Megawatt-Solarkraftwerk in Südafrika gesichert

12.2.2012 - Anlage solll zur Erreichung der Ziele im Bereich erneuerbare Energien einen wichtigen Beitrag leisten (www.oekonews.at) weiter

Stiftung Sonne für Nohfelden errichtet Photovoltaik-Freiflächenanlage

12.2.2012 - 100% der Überschüsse aus dem Projekt für das Gemeinwohl vor Ort ? ein Konzept auch für Windkraftanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

3. Bauhaus.SOLAR AWARD 2012 ausgelobt!

11.2.2012 - Aktiv am Entwickeln zukunftsweisender Konzepte zur Integration der regenerativen Energieerzeugung bei Design, Architektur und Städtebau mitzuwirken - diese Chance bietet der Bauhaus.SOLAR AWARD. Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren wird auch 2012 der Nachwuchswettbewerb europaweit ausgeschrieben. Die Preisverleihung findet am 13. November 2012 im Rahmen des 5. Internationalen Kongresses Bauhaus.SOLAR in Erfurt statt. (www.solarportal24.de) weiter

Ausbau der Wärmeversorgung durch Erneuerbare Energien

11.2.2012 - Die KfW und das Bundesumweltministerium (BMU) haben für weitere fünf Jahre die gemeinsame Förderung von Investitionen zur Wärmeversorgung durch Erneuerbare Energien vereinbart. Gefördert werden große Solarkollektoren, Wärmespeicher, Wärmenetze, Biogasaufbereitungsanlagen, Biomassenanlagen und Tiefengeothermie über das KfW-Programm 'Erneuerbare Energien - Premium'. Dieses Programm ist Teil des Marktanreizprogramms des Bundesumweltministeriums; hier werden größere, meist gewerbliche Anlagen gefördert. (www.solarportal24.de) weiter

EUROSOLAR schreibt Deutschen und Europäischen Solarpreis 2012 aus

11.2.2012 - EUROSOLAR e.V. vergibt in diesem Jahr zum 19. Mal den Deutschen und den Europäischen Solarpreis für herausragende und innovative Leistungen bei der Verbreitung und Anwendung Erneuerbarer Energien. Bewerbungen und Vorschläge werden bis 30. Juni 2012 entgegengenommen. Die Übergabe der Preise erfolgt Ende des Jahres bei einer festlichen Veranstaltung. (www.solarportal24.de) weiter

Japan: Dächer vermieten für Solaranlagen ? statt AKW

11.2.2012 - Die Zeitung Asahi-Shinbun berichtet, dass die japanische Regierung ab Sommer 2012 ein nationales Dachvermietungssystem für Photovoltaik vorsieht. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarwärme-Markt im Aufwind

11.2.2012 - Absatzmarkt steigt um knapp elf Prozent gegenüber Vorjahr. (www.sonnenseite.com) weiter

Energielücke in Frankreich beweist: Deutsches EEG ist ein Erfolgsmodell

11.2.2012 - Photovoltaik deckt Spitzenlast und stabilisiert das Netz - Förderung in Deutschland hat sich bewährt. (www.sonnenseite.com) weiter

16 MWp seit Firmengründung

10.2.2012 - futurasol mit Topergebnis im abgelaufenen Geschäftsjahr. Geschäftsführer Stephan Dautel: ?Trotz eines erneut turbulenten Jahres in der Photovoltaikbranche konnten wir unser Geschäft weiter ausbauen.? Der Münchner Solarkraftwerksspezialist futurasol GmbH kann für das abgelaufene Geschäftsjahr erneut auf ein äußerst erfreuliches Ergebnis verweisen. Nach (www.openpr.de) weiter

Carpevigo AG stellt Weichen für Fusion mit der Solea AG

10.2.2012 - Die Carpevigo AG, Freiburger Projektierer und Betreiber von Photovoltaik-Kraftwerken, hat einen Vertrag zur Fusion mit der Solea AG (Plattling, Bayern) geschlossen. Die weltweit tätige Solea AG entwickelt, plant und realisiert schlüsselfertige Photovoltaik-Kraftwerke. Damit setze die Carpevigo AG auf eine Erweiterung der Wertschöpfungskette, um das dynamische Wachstum des Unternehmens weiter voranzutreiben, teilt es in einer Pressemeldung mit. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien senken Börsenstrompreise und sichern Stromversorgung in Deutschland

10.2.2012 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) hat die Entwicklung der Börsenstrompreise der letzten Monate ausgewertet. Das Ergebnis fällt für die Branche eindeutig positiv aus: Die Einspeisung von Strom aus Erneuerbaren Energien senkt das Strompreisniveau an der Börse. 'Die Börsenstrompreise sind anders als vielfach behauptet durch das endgültige Abschalten von acht Atomkraftwerken und dem energiepolitischen Kurswechsel der Regierung nicht gestiegen. Im Gegenteil: Wind- und Solarenergie senken an der Strombörse die Preise', konstatiert BEE-Präsident Dietmar Schütz. (www.solarportal24.de) weiter

Entwicklung des kalifornischen sowie amerikanischen Photovoltaik-Marktes

10.2.2012 - Die Entwicklung des kalifornischen sowie amerikanischen Photovoltaik-Marktes ist das Thema des 5. PV Briefing & Networking Forum USA am 14. Februar 2012, in Long Beach, Kalifornien. Die Veranstaltung der Joint Forces for Solar Initiative fokussiert auf die Beziehung zwischen Installateuren sowie Herstellern und bietet eine optimale Netzwerkgelegenheit während der Solar POWER-GEN & Renewable Energy World Conference & Expo. (www.solarportal24.de) weiter

Solarwärme-Markt im Aufwind

10.2.2012 - Der Absatzmarkt für Solarwärme-Anlagen ist in Deutschland 2011 um knapp elf Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. (www.oekonews.at) weiter

Solardorf in Israel größtenteils mit aleo solar-Modulen

10.2.2012 - In der Siedlung Ram-On in Israel produzieren Photovoltaik-Module der aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) auf mehr als 70 Prozent der Dächer Solarstrom. Der israelische aleo-Partner Solenergy Ltd. hat die Photovoltaik-Anlagen mit einer Leistung von 15 bis 50 Kilowatt auf mehr als 25 Wohnhäusern und landwirtschaftlichen Gebäuden installiert. (www.solarportal24.de) weiter

KACO new energy startet Seminarreihe rund um das EEG 2012

10.2.2012 - Einspeisemanagement, Wirkleistungsreduzierung, externer NA-Schutz: Dies sind einige der großen Themen, die die Ausführenden im Photovoltaik-Bereich seit dem Jahreswechsel berücksichtigen sollten. Denn mit der Niederspannungsrichtlinie und dem EEG 2012 sind eine Vielzahl neuer Regelungen gekommen. Die Seminare der KACO Akademie helfen, den Überblick zu behalten. Seit 2006 vermitteln die Fortbildungen des Neckarsulmer Wechselrichterherstellers detailliertes Hintergrundwissen, auch abseits der eigenen Produkte. (www.solarportal24.de) weiter

Solarthermie: Absatzmarkt steigt um knapp elf Prozent gegenüber Vorjahr

10.2.2012 - Der Absatzmarkt für Solarthermie-Anlagen ist in 2011 um knapp elf Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 149.000 neue Sonnenheizungen auf deutschen Dächern installiert, was einer Kollektorfläche von rund 1,27 Millionen Quadratmetern entspricht. Damit sorgen jetzt 1,66 Millionen Solarwärme-Anlagen in der Bundesrepublik für Warmwasser und/oder Raumheizung. Der Anteil der Solarthermie-Anlagen, die neben der Warmwasserbereitung auch die Heizung unterstützen, liegt bei etwa 50 Prozent. (www.solarportal24.de) weiter

Deutschland - Chance oder Bedrohung für die Österreichische Photovoltaikindustrie?

10.2.2012 - Die erste deutsch-österreichische Photovoltaikstudie ist erschienen ... (www.sonnenseite.com) weiter

Q.Cells: Auszeichnung als europäische Top Marke

10.2.2012 - Q.Cells ist 'TOP BRAND PV' in drei europäischen Ländern. Mit dem Siegel zeichnet EuPD Research weltweit die führenden Marken der Photovoltaikbranche aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarthermie legt kräftig zu

9.2.2012 - Der Solarthermie-Markt profitiert von den stark gestiegenen Energiepreisen und der größeren Bereitschaft, Geld in Sachwerte anzulegen. Laut Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH) und Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) ist der Absatzmarkt für... (www.enbausa.de) weiter

Wie wird der Solarstrom in den deutschen Netzten dieses Jahr fließen?

9.2.2012 - Photovoltaikanlagen mit einer Leistung von schätzungsweise 7.500 Megawatt wurden im letzten Jahr angemeldet. Damit überholte man das Rekordergebnis von 2010, so dass heute mehr als sechs Millionen Deutsche Solarstrom nutzen. 2011 gilt nach einem rasanten Endspurt als bisheriges Photovoltaik-Rekordjahr. Laut (www.openpr.de) weiter

SMA verstärkt Management

9.2.2012 - Die SMA Solar Technology AG (SMA, Niestetal) hat bekannt gegeben, dass ab 1. April 2012 Dr. Rolf Merte als Executive Vice President die Technologieentwicklung der Division Medium Power Solutions verantworten wird. Der international erfahrene Manager soll hier insbesondere die prozessgesicherte Nullfehlerstrategie in der Entwicklung und Produktion weiter vorantreiben, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium AG: Investorensuche für H2 Herten GmbH läuft weiter

9.2.2012 - Die Verhandlungen mit einem Investor für die H2 Herten GmbH sind durch die zusätzlichen Haftungsrisiken aus der Insolvenz der Solar Millennium AG (Erlangen)gescheitert. Daraufhin musste die H2 Herten GmbH gestern Insolvenz anmelden. Die Investorensuche werde aber fortgesetzt, teilte der vorläufige Insolvenzverwalter Volker Böhm von der Kanzlei Schultze & Braun heute mit. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Anlagen in Italien gehen an deutschen Solarfonds

9.2.2012 - AE Photonics GmbH, ein Dresdner Photovoltaik Handelshaus und Generalunternehmer für Solarkraftwerke, hat sechs seiner Anlagen an den deutschen Solarfonds Leonidas verkauft. Die Solaranlagen sollen mehr als zehn Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr in das italienische Stromnetz einspeisen und können damit bis zu 3.500 Haushalte mit Strom versorgen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarkraftwerke wie Sonnenblumen optimiert

9.2.2012 - Der RWTH-Forscher und Mathematikprofessor Manuel Torrilhon hat zusammen mit Kollegen vom Massachusetts Institute for Technology (MIT) ein neuartiges Design für Spiegel-Solar-Kraftwerke entwickelt, das Stellfläche auf der Anlage spart und das Sonnenlicht effizienter als herkömmliche Anlagen in Energie umwandelt. Zur Optimierung der Solarkraftwerke nutzt Torrilhon die Anordnung der Samen einer Sonnenblume und überträgt sie auf die Anordnung der Spiegel des Kraftwerks. (www.solarportal24.de) weiter

Weniger Bürokratie für eine solare Energiewende

9.2.2012 - EU-Projekt 'PV LEGAL' identifiziert bürokratische Hemmnisse in zwölf europäischen Solarstrom-Ländern / Ergebnisse in Brüssel vorgestellt / Vorschläge vereinfachen administrative Verfahren für Photovoltaik in Europa (www.oekonews.at) weiter

Japan: Dächer vermieten für Solarstromanlagen statt Atomkraftwerken

9.2.2012 - Photovoltaikausbau soll so beschleunigt werden (www.oekonews.at) weiter

Eternit koppelt Solesia mit Dachstein Kapstadt

9.2.2012 - Für das geneigte Dach hat Eternit das Fotovoltaik-System Solesia weiterentwickelt und bietet die Module als integriertes System ab April 2012 auch in Kombination mit dem Dachstein Kapstadt an. Eternit Solesia Kapstadt ist als dachflächenintegriertes Fotovoltaik-System auf die Dacheindeckung mit... (www.enbausa.de) weiter

Green Economy: Strukturwandel statt Greenwashing

9.2.2012 - China Weltmarktführer bei Windenergie, US-Präsident Obama will innerhalb von zehn Jahren fünf Millionen 'green jobs' schaffen, Indien baut Photovoltaik massiv aus - diese und andere Schlagzeilen der letzten Tage belegen: der oft propagierte Strukturwandel hin zu einer so genannten 'Green Economy' ist in vielen Ländern bereits in vollem Gang und Deutschland, ehemals Marktführer bei Solar und Wind, bildet längst nicht mehr die einsame Spitze. (www.solarportal24.de) weiter

Wachstum der Photovoltaik eröffnet neue Chancen für Solarbranche

9.2.2012 - Der zunehmende Anteil von Solarstrom zeigt die Chancen der Photovoltaik für die Energieversorgung der Zukunft auf. Um diese Chancen in Zukunft auch effektiv zu nutzen, arbeitet die Solarwirtschaft mit Hochdruck an neuen Lösungen, beispielsweise für die Netzintegration und die Energiespeicherung. Die Sonderschau 'PV Energy World' auf der Intersolar Europe 2012 zeigt den aktuellen Stand der Technik und stellt die Maßnahmen und politischen Rahmenbedingungen vor, die nötig sind, um einen möglichst hohen Anteil von Solarstrom zu erreichen. (www.solarportal24.de) weiter

Indien: Erneuerbaren-Boom dank Solarstrom

9.2.2012 - Photovoltaik-Strom deutlich billiger als Dieselgeneratoren. (www.sonnenseite.com) weiter

Stiftung Sonne für Nohfelden errichtet PV-Freiflächenanlage. 100% der Überschüsse für das Gemeinwohl

8.2.2012 - Am 01. Februar 2012 errichtete die saarländische Gemeinde Nohfelden die Stiftung Sonne für Nohfelden. Die Stiftung wird in den kommenden Wochen eine ca. 1,7 MWp große Photovoltaik-Freiflächenanlage für gerundet 2,6 Mio. Euro errichten. Sämtliche Überschüsse, die die Stiftung mit (www.openpr.de) weiter

Neue Pleite: SunConcept Gruppe stellt Insolvenzanträge

8.2.2012 - CleanTech & Energie News / Limburg. Die Lage in der deutschen Solarbranche ist weiterhin alles andere als ruhig: Neben der schwierigen Lage bei Solon oder Solar Millennium, hat nun auch die Limburger SunConcept Gruppe wegen Überschuldung Insolvenzanträge gestellt. SunConcept zählt zu den führenden Anbietern für Kommunen und Privathaushalte in der Region und war in den vergangenen Jahren beim Boom der Solarenergie in Deutschland, aber auch mit Niederlassungen in Italien, über Großbritannien bis nach Südafrika stets gewachsen. Vorläufiger Insolvenzverwalter ist der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Enerpoint stellt fertig konfektionierte PV-Anlage vor

8.2.2012 - Die Enerpoint GmbH aus Quedlinburg, Spezialist für Photovoltaiksysteme, präsentiert mit dem Enerpoint PV-Kit ein flexibles Photovoltaik-Komplettsystem für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Bei der Auswahl der einzelnen Komponenten wurde viel Wert auf Kompatibilität, Langlebigkeit und hohen Ertrag gelegt. Daher kommen ausschließlich (www.openpr.de) weiter

Enerpoint und Sharp machen gemeinsame Sache

8.2.2012 - Die Enerpoint GmbH aus Quedlinburg, Spezialist für Photovoltaiksysteme, ist jetzt auch offizieller Händler für PV-Module von Sharp, die auf dem Markt als die Module mit dem höchsten Wirkungsgrad bekannt sind. Enerpoint bietet neben Photovoltaik-Komponenten, wie Modulen, Wechselrichtern, Halterungen, Überwachungs- (www.openpr.de) weiter

Nach dem Solar-Boom 2011 was ist mit der Förderung für Solaranlagen im Jahr 2012?

8.2.2012 - Nachdem die Photovoltaik an Fahrt gewonnen hatte, entbrennt eine erneute Diskussion um die Solarförderung. Doch Studien belegen, dass der Ausbau Erneuerbarer Energien ohne Sonne keinen Sinn macht. Deshalb braucht es eine klare Richtung in der Energiepolitik ? statt ständiger Neuorientierung. Inzwischen (www.openpr.de) weiter

REC mit Verlust von 1,3 Milliarden Euro

8.2.2012 - CleanTech & Energie News / Norwegen. Der norwegische Solarkonzern Renewable Energy Corporation ASA (REC) hat die Zahlen für das Schlussquartal und das Gesamtjahr 2011 vorgelegt und dabei unter dem Strich hohe Verluste erzielt. Der Umsatz beträgt 2,84 Mrd. Norwegische Kronen (NOK, umgerechnet rd. 370 Mio. Euro), dies entspricht einem Rückgang gegenüber dem 3. Quartal 2011 um 5 Prozent. Noch deutlicher ist das EBITDA gesunken. Für das 4. Quartal 2011 liegt das EBITDA bei 178 Mio. NOK (Q3 2011: 370 Mio. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

juwi Solar baut Photovoltaik-Anlage mit 4,3 MW in Bulgarien

8.2.2012 - Die Hamburger Beteiligungsgesellschaft CEE (Conetwork Erneuerbare Energien Holding GmbH & Co. KGaA) erwirbt einen Photovoltaik-Park in der Stadt Targovishte im Nordosten Bulgariens. CEE plant dort ab dem ersten Quartal 2012 auf Basis einer Nennleistung von rund 4,3 Megawatt (MWp) jährlich rund 5,35 Millionen Kilowattstunden (kWh) Solarstrom in die örtlichen Netze einzuspeisen. Die juwi Solar GmbH, Tochterfirma der juwi (Wörrstadt), entwickelt und errichtet die neue Freiflächenanlage. (www.solarportal24.de) weiter

Das Wachstum der Photovoltaik eröffnet neue Chancen für die Solarbranche

8.2.2012 - Sowohl für die Intersolar Europe als auch für die weltweite Solarbranche war 2011 ein Rekordjahr. (www.sonnenseite.com) weiter

Soltecture verstärkt BIPV-Engagement in den USA

8.2.2012 - CleanTech & Energie News / Berlin, USA. Der Berliner Hersteller von Dünnschicht-Solarmodulen insbesondere für den Einsatz in gebäudeintegrierter Photovoltaik, Soltecture, kooperiert mit dem New Yorker CleanTech-Unternehmen altPower. altPower gilt als besonders renommierter Player gebäudeintegrierter Photovoltaik in den USA. Mit der neuen strategischen Kooperation in den USA will Soltecture zunehmend zum Anbieter intelligenter Systemlösungen für Solares Bauen entwickeln. Das Unternehmen bietet bereits heute Systemlösungen für Fassaden und Dächer mit allen relevanten Komponenten. Gemeinsam wollen Soltecture und altPower BIPV-Projekte in den USA [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ausschreibung für den den Deutschen und Europäischen Solarpreis 2012

8.2.2012 - EUROSOLAR e.V. vergibt in diesem Jahr zum 19. Mal den Deutschen und den Europäischen Solarpreis. (www.sonnenseite.com) weiter

Soltecture kooperiert mit altPower, dem führenden US-Installateur für gebäudeintegrierte Photovoltaik

7.2.2012 - Berlin/ Los Angeles, 6. Februar 2012 ? Soltecture hat sich konsequent vom Modulhersteller zum Anbieter intelligenter Systemlösungen für Solares Bauen entwickelt und bietet heute komplette Systemlösungen für Fassaden und Dächer. Die Zusammenarbeit mit dem New Yorker Unternehmen altPOWER ist der (www.openpr.de) weiter

Deutsche Energiepolitik und die weiteren Höhen und Tiefen

7.2.2012 - Nachdem die Photovoltaik an Fahrt gewonnen hatte, entbrennt eine erneute Diskussion um die Solarförderung. Doch Studien belegen, dass der Ausbau Erneuerbarer Energien ohne Sonne keinen Sinn macht. Deshalb braucht es eine klare Richtung in der Energiepolitik ? statt ständiger Neuorientierung. Inzwischen (www.openpr.de) weiter

solarhybrid AG übernimmt US-Projektpipeline von Solar Millennium AG

7.2.2012 - Die solarhybrid AG hat eine Vereinbarung zur Übernahme der beiden Projekt-Holdinggesellschaften Solar Millennium Capital GmbH und SM USA 2 GmbH mit der Solar Millenium AG getroffen. Durch die Übernahme der beiden Gesellschaften wird die gesamte Projektpipeline für Solarkraftwerke der (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Spezialist IPM SYSTEM auf Expansionskurs - mit neuen Impulsen für die Energiewende

7.2.2012 - Das innovative Unternehmen IPM SYSTEM verfügt bereits über beachtliche Partner. Prysmian Group, Draka, Britze Elektronik- und Gerätebau, Rosenberger Hochfrequenztechnik, Immo-Invest, Telekom Deutschland, arvato-infoscore, Telit, ComBInation und viele mehr begleiten die Unternehmensentwicklung mit ihrem technologischen Know-how, ihrer Innovationskraft und ihrem Engagement (www.openpr.de) weiter

pv-shop24.eu bietet schnelles und komfortables Einkaufen für Photovoltaikanlagen

7.2.2012 - Das junge Eisenacher Photovoltaikunternehmen Green Demand ist seit Anfang des Jahres 2012 auch mit dem Onlineshop pv-shop24.eu im Internet vertreten. ?Wir wollen unseren Kunden möglichst viel Service bieten und da gehört es dazu, dass sie das Sortiment für ihre Photovoltaikanlage (www.openpr.de) weiter

Trauerspiel: Bremser Zeil und Blockierer Rösler

7.2.2012 - Nach Ansicht des energiepolitischen Sprechers von Bündnis 90/Die Grünen, Hans-Josef Fell, kommen die geäußerten Vorstellungen von Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) genauso einer Blockade der Energiewende gleich, wie die aktuellen Pläne seines FDP-Minister-Kollegen Phillip Rösler in Berlin. Fell: 'Wenn der Bremser Zeil die Blockierer Rösler und Co. in Berlin kritisiert, dann ist das schon ein Trauerspiel.' Rösler wolle Kohle fördern und den Ausbau der Photovoltaik komplett lahmlegen, Zeil setze auf Gaskraftwerke und ebenfalls auf das Ausbremsen der Solarenergie . 'Fossil statt erneuerbar ist das neue FDP-Motto', so der Bundestagsabgeordnete. (www.solarportal24.de) weiter

Rösler begründet Solarausstiegsgesetz

7.2.2012 - Nun liegt eine Begründung des Gesetzentwurfs vor, indem das Wirtschaftsministerium seine geplanten Schritte für die Neuregelung der Solarförderung erläutert. Unklar bleibt, was nun das eigentliche Ausbauziel der Bundesregierung ist ? 33.300 Megawatt oder 52.000 Megawatt Photovoltaik-Leistung. Von Sandra Enkhardt (www.sonnenseite.com) weiter

Helionauten wollen ihren Solarstrom selbst produzieren!

7.2.2012 - Genossenschafter aus der ganzen Schweiz haben sich an der Gründungsversammlung der Energie Genossenschaft Schweiz in Olten beteiligt. (www.oekonews.at) weiter

Ferragamo setzt auf deutsche aleo solar

7.2.2012 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) meldet eine hohe Zahl an Folgeaufträgen in Italien: Ob Photovoltaik-Anlagen auf Privatdächern, auf Gewerbebetrieben oder auf Freiflächen – oft würden bei Erweiterungen und weiteren Projekten erneut aleo-Module eingesetzt, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Hattersheim als „Energie-Kommune“ ausgezeichnet

7.2.2012 - Die hessische Stadt Hattersheim ist für ihr Engagement von der Agentur für Erneuerbare Energien als 'Energie-Kommune' des Monats Januar 2012 geehrt worden. Durch zahlreiche Photovoltaik-Anlagen auf städtischen und Gewerbedächern werden vor Ort bereits 120 Megawattstunden Sonnenstrom pro Jahr produziert. Jahr für Jahr vermeidet Hattersheim insgesamt CO2-Emissionen in Höhe von fast 400 Tonnen. (www.solarportal24.de) weiter

Büsingen soll erstes Bioenergiedorf mit solarthermischer Wärmeerzeugung werden

7.2.2012 - Büsingen am Hochrhein soll das erste Bioenergiedorf in Deutschland werden, das nicht nur Biomasse, sondern auch Solarthermie nutzt. (www.sonnenseite.com) weiter

Lichtblick: Nanotechnologie verbessert die Energieausbeute von Solarmodulen erheblich

6.2.2012 - Freystadt/Oberpfalz ? Drei Jahre Forschungsarbeit hat die J.v.G. Thoma GmbH investiert, nun ist die neue Technologie reif für den Markt. Interessant für alle, die in die Zukunft der Solartechnik investieren wollen: Die J.v.G. Thoma GmbH präsentiert eine Neuentwicklung, die die Leistung (www.openpr.de) weiter

SolarWorld AG überschreitet 95-Prozent-Schwelle der Anteile an der Solarparc AG

6.2.2012 - Die SolarWorld AG hat die Schwelle von 95 Prozent der Stimmrechtsanteile an der Solarparc AG überschritten und will nun die vollständige Integration der Solarparc AG in den SolarWorld-Konzern umsetzen. Gemäß §§ 327a ff. AktG will der Vorstand der SolarWorld AG der nächsten Hauptversammlung vorschlagen, die verbliebenen Anteile der Minderheitsaktionäre zu übernehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Röslers Begründung zum Solarausstiegsgesetz

6.2.2012 - Nun liegt eine Begründung des Gesetzentwurfs vor, indem das Wirtschaftsministerium seine geplanten Schritte für die Neuregelung der Solarförderung erläutert. (www.sonnenseite.com) weiter

Truppenübungsplatz Jännersdorf wird Solar Cluster Marienfließ

6.2.2012 - Auf Teilen des ehemaligen Truppenübungsplatzes Jännersdorf (Prignitz, Brandenburg) soll bis 2013 schrittweise das Solar Cluster Marienfließ entstehen: Mehrere räumlich voneinander getrennte solare Baufelder fügen sich in ein Plangebiet von zirka 430 Hektar ein und werden eine Leistung von insgesamt über 100 MW erreichen. Die vier Baufelder nahe dem Ortsteil Jännersdorf werden zu einem Photovoltaik-Park gleichen Namens zusammengefasst. Baubeginn hierfür ist Ende Februar. Etwas weiter östlich entsteht auf zwei Baufeldern der Photovoltaik-Park Krempendorf. (www.solarportal24.de) weiter

MiaSolé erreicht 17,3 Prozent Wirkungsgrad

6.2.2012 - CleanTech & Energie News / USA. Der kalifornische Produzent von Solarmodulen auf Basis von Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid (CIGS), die MiaSolé Inc., hat mit ihren Solarzellen einen Wirkungsgrad von 17,3 Prozent aufgestellt. MiaSolé gehört neben Solar Frontier, Solibro und Avancis zu den größten Produzenten von Dünnschicht-Solarmodulen auf CIS-Basis. MiaSolé hat überdies mit der Fertigung der “Champion”-Solarzellen mit einem Wirkungsgrad von 14 Prozent in Kalifornien begonnen. MiaSole geht davon aus, bald mit den renommiertesten Solar-Herstellern konkurrieren zu können. Man habe bald eine Kostenstruktur, die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Eine Million Solarzellen - Astrium verbaut Solarzellen auf Solargeneratoren von Raumfahrzeugen zum Einsatz im Weltall

6.2.2012 - CleanTech & Energie News / Ottobrunn. Bereits seit nahezu 50 Jahren bestückt das Astrium-Kompetenzzentrum für Solargeneratoren am Standort Ottobrunn Satelliten und Raumfahrzeuge aller Art mit Solarzellen, die im Weltraumeinsatz als hocheffiziente Kraftwerke dienen. Kürzlich verbaute Astrium die 1.000.000ste Solarzelle des mittelständischen Solarzellen-Zulieferers AZUR Space aus Heilbronn und lieferte im Beisein des bayerischen Wirtschaftsministers Martin Zeil den 300. Solargenerator aus. Derzeit bereitet das 100-köpfige Team von Astrium den Solargenerator für die europäische Merkur-Sonde BepiColombo vor. Astrium entwickelt zudem den weltweit modernsten [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Aktuelle Sammelbestellung für Photovoltaik - Module mit Preisvorteil bis 10 %

6.2.2012 - Einen besonderen Preisvorteil beim Einkauf auch von 'Photon-Testsieger'- Modulen bietet auch heuer wieder der Photovoltaik Spezialist 'Solarzelle Waldviertel' (www.oekonews.at) weiter

Gehrlicher Solar gründet Joint Venture in der Türkei

6.2.2012 - CleanTech & Energie News / Türkei. Die Merk Solar Enerji, CleanTech-Unternehmen aus der Türkei, und die Gehrlicher Solar AG haben ein Joint Venture zur technischen Planung und den Bau von Fleiflächen- und Dachanlagen sowie den Vertrieb von Solarsystemen und Komponenten gegründet. Das Joint Venture hört auf den Namen “Gehrlicher Merk Solar Enerji A.?.” und gehört beiden Partnern zu jeweils 50 Prozent. Die Geschäftstätigkeit des Joint Ventures umfasst die Projektentwicklung, die technische Planung, EPC Services, die Finanzierung und die Betriebsführung von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Meilenstein beim Wirkungsgrad von Solarstrommodulen

6.2.2012 - Photovoltaikmodule mit Wirkungsgrad von 33,9 Prozent entwickelt (www.oekonews.at) weiter

Aktuelle Sammelbestellung für Photovoltaik - Module mit Preisvoteil bis 10 %

6.2.2012 - Einen besonderen Preisvorteil beim Einkauf auch von 'Photon-Testsieger'- Modulen bietet auch heuer wieder der Photovoltaik Spezialist 'Solarzelle Waldviertel' (www.oekonews.at) weiter

EUROSOLAR schreibt den Deutschen und Europäischen Solarpreis 2012 aus

6.2.2012 - Einsendeschluss Ende Juni (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom senkt Börsenstrompreise um bis zu zehn Prozent

6.2.2012 - Studie belegt: Der Gesamteinspareffekt durch die Photovoltaik betrug an der EPEX-Strombörse im Jahr 2011 bis zu 840 Millionen Euro / Mittags senkt Solarstrom die Preise sogar um bis zu 40 Prozent / Industriestrompreise sind durch Kostensenkungseffekt um r (www.oekonews.at) weiter

Solar Millennium AG verkauft US-Projektpipeline an solarhybrid AG

6.2.2012 - Die Solar Millennium AG hat die beiden Projekt-Holdinggesellschaften Solar Millennium Capital GmbH und Solar Millennium USA 2 GmbH an die solarhybrid AG, Brilon, verkauft. Über den Verkauf der beiden Gesellschaften wird die gesamte Projektpipeline für Solarkraftwerke der Solar Millennium AG im Südwesten der USA mit einer Gesamtkapazität von 2,25 Gigawatt an solarhybrid übertragen. Dazu zählt auch der 70-prozentige Anteil an der Solar Trust of America LLC. (www.solarportal24.de) weiter

Röttgen: Erneuerbare Energien schaffen Versorgungssicherheit

6.2.2012 - Umweltminister Norbert Röttgen (CDU) sieht die Energiewende auf dem richtigen Weg. 'Gerade in diesen extrem kalten Tagen zeigt sich, dass die Erneuerbaren Energien Versorgungssicherheit und Stabilität schaffen. Der Ausbau von Wind und Solar zahlt sich aus', sagte er dem in Berlin erscheinenden 'Tagesspiegel am Sonntag'. (www.solarportal24.de) weiter

Solarzellen auf Schwarzem Silizium ? Wirkungsgrad durch neue Technik verdoppelt

5.2.2012 - Fraunhofer Heinrich-Hertz Institut (HHI) erreicht Rekordergebnis für Solarzellen durch Femtosekunden Laserpuls prozessiertes Schwarzes Silizium: (www.sonnenseite.com) weiter

Südeuropa spart bei der Solarförderung

5.2.2012 - Spanien verhängt Moratorium, Italien kürzt kräftig. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar Millennium AG verkauft US-Projekte an solarhybrid AG

4.2.2012 - CleanTech & Energie News / Erlangen. Die Solar Millennium AG hat die beiden Projekt-Holdinggesellschaften Solar Millennium Capital GmbH und Solar Millennium USA 2 GmbH an die solarhybrid AG, Brilon, verkauft. Über den Verkauf der beiden Gesellschaften wird die gesamte Projektpipeline für Solarkraftwerke der Solar Millennium AG im Südwesten der USA mit einer Gesamtkapazität von 2,25 Gigawatt an solarhybrid übertragen. Dazu zählt auch der 70-prozentige Anteil an der Solar Trust of America LLC. Der Kaufvertrag steht unter der aufschiebenden Bedingung, dass [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Stimmen Sie für die Sonne ? Protest gegen Philipp Röslers Gesetze!

4.2.2012 - Herr Wirtschaftsminister, sollen die vielen Milliarden, die wir bisher alle in den Ausbau und Aufbau der Solarindustrie gesteckt haben, umsonst gewesen sein? (www.sonnenseite.com) weiter

Wer hat mehr Freunde: Die Sonne oder Philipp Rösler?

4.2.2012 - In den nächsten acht Jahren sollen in Deutschland insgesamt nur noch so viele Photovoltaik-Anlagen installiert werden wie die Bürgerinnen und Bürger allein im letzten Dezember auf ihre Dächer schraubten. Dies sieht ein Gesetzesentwurf vor, den ausgerechnet der Wirtschaftsminister in den nächsten Wochen durch den Bundestag boxen will. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarkraftwerk auf Lawinenverbauungen

4.2.2012 - Testanlage in der Bündner Gemeinde St. Antönien auf bestehenden Lawinenverbauungen realisiert (www.oekonews.at) weiter

Solaranlagen. Finanziert. Versichert. Und Montiert.

4.2.2012 - Erste Solaranlagen-Komplettlösung mit integrierter Finanzierung (www.sonnenseite.com) weiter

3. Bauhaus.SOLAR AWARD 2012 ausgelobt!

3.2.2012 - (ddp direct)Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren wird auch 2012 der Nachwuchswettbewerb um den Bauhaus.SOLAR AWARD europaweit ausgeschrieben. Die Preisverleihung findet am 13. November 2012 im Rahmen des 5. Internationalen Kongresses Bauhaus.SOLAR in Erfurt statt. Wirtschaftlich wird die Integration (www.openpr.de) weiter

Bundeswirtschaftsminister Röslers Solarausstiegsgesetz

3.2.2012 - Noch 8 Gigawatt (GW) Photovoltaik-Zubau soll es in Deutschland geben. (www.sonnenseite.com) weiter

Exklusive Produkte für Premiumpartner

3.2.2012 - Die Hagener Westfa GmbH präsentiert auf der diesjährigen SHK Essen ihre innovativen Produkte aus dem Bereich erneuerbare Energien: Die regenerativen Komplettsysteme für Solarthermie, Biomasse und Photovoltaik sind leicht in der Handhabung, arbeiten besonders effizient und bringen dem Anwender größtmöglichen Komfort. (www.openpr.de) weiter

Der Solarschilift- mit der Kraft der Sonne

3.2.2012 - In Tenna in der Schweiz produziert ein Skilift Sonnenstrom- mehr als über das Jahr gerechnet vom Lift selbst verbraucht wird (www.oekonews.at) weiter

Tauber-Solar bietet PV samt Finanzierung an

3.2.2012 - Die Tauber-Solar System GmbH bietet Solarstrom-Lösungen an, die neben Komponenten optional auch die Finanzierung, die Versicherung und die steuerrechtliche Beratung von Käufern beinhalten. Privatkunden können das Angebot ebenso nutzen wie Installateure und Elektriker. Bisher mussten Interessenten... (www.enbausa.de) weiter

Südeuropa spart bei der Solarförderung

3.2.2012 - Der spanische Minister für Industrie, Energie und Tourismus, José Manuel Soria, hat auf einer Pressekonferenz für einen Paukenschlag gesorgt. Er hat angekündigt, dass die Förderung für Erneuerbare Energien ab sofort ausgesetzt wird. Das entsprechende Moratorium gelte aber nur für neue Anlagen,... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik-Modul auf Wüsten-Tour

3.2.2012 - Der Photovoltaik-Anbieter ANTARIS SOLAR (Waldaschaff) engagiert sich als Sponsor an der 4L Trophy 2012 von Paris nach Marrakesch. Mit einem aufmontierten Photovoltaik-Modul ermöglicht ANTARIS SOLAR einem Rallyeteam den Betrieb von Beleuchtung und Kommunikationstechnik durch Sonnenkraft. Die Rallye mit humanitärem Hintergrund steht unter der Schirmherrschaft der UNICEF und startet am 16. Februar. (www.solarportal24.de) weiter

Büsingen soll erstes Bioenergiedorf mit solarthermischer Wärmeerzeugung werden

3.2.2012 - Büsingen am Hochrhein soll das erste Bioenergiedorf in Deutschland werden, das nicht nur Biomasse, sondern auch Solarthermie nutzt. Ähnliche Anlagen gibt es bisher nur in Dänemark und Österreich. Im Rahmen des Bioenergiewettbewerbs unterstützt Baden-Württemberg das Projekt mit 100.000 Euro aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), Teil 'Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung' (RWB) 2007 - 2013. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnenenergie mit dem RAL Gütezeichen: Zuverlässig kundenorientierte Planung und dauerhafter Betrieb

2.2.2012 - St. Augustin, 2. Februar 2012 ? Immer mehr Eigenheimbesitzer und Unternehmen möchten in Deutschland mit Hilfe der Sonnenenergie Kosten sparen. Dies gelingt, wenn Planung, Einbau und Betrieb der Solarenergieanlage in den Händen von Fachleuten liegen. Ein zuverlässiges Kriterium dafür ist (www.openpr.de) weiter

VOLTARIS bietet Komplettlösung für Smart Metering

2.2.2012 - CleanTech & Gebäude News / Köln. Die Voltaris GmbH, Spezialist für Lösungen in Energie-datenmanagement, Messstellenbetrieb und Smart Metering, bietet Stadt- und Gemeindewerken, Industrie und Gewerbe ab sofort intelligente und individuelle Lösungen für Smart Metering und Smart Home an. Dabei setzt das CleanTech-Unternehmen auf die Software-Lösungen der GreenPocket GmbH. Das Komplettpaket Voltaris Smart Metering umfasst nun die Bereitstellung der intelligenten Zähler, die Kommunikation der Daten genauso wie die Datenaufbereitung für Haushaltskunden, Gewerbekunden und Kunden mit einer Photovoltaik-Anlage. Während Voltaris Smart Metering die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Was geschieht mit der Solarförderung 2012

2.2.2012 - Nachdem die Photovoltaik an Fahrt gewonnen hatte, entbrennt eine erneute Diskussion um die Solarförderung. Doch Studien belegen, dass der Ausbau Erneuerbarer Energien ohne Sonne keinen Sinn macht. Deshalb braucht es eine klare Richtung in der Energiepolitik ? statt ständiger Neuorientierung. Inzwischen (www.openpr.de) weiter

Internationaler Marktplatz für Windturbinen

2.2.2012 - Internationale Börse für Windturbinen unter wind-turbine.com online ! Seit der Umweltkatastrophe in Fukushima ist das Thema Erneuerbare Energien in aller Munde. Der Ausstieg aus der Atomkraft ist beschlossen. Grüner Strom beispielsweise aus der Windkraft, Solar, Wasserkraft oder der Bioenergie (www.openpr.de) weiter

TÜV Rheinland: Centrosolar-Module resistent gegen spannungsbedingten Leistungsabfall

2.2.2012 - Kundinnen und Kunden von Centrosolar können auf jahrzehntelange Solarerträge vertrauen, ohne Leistungsabfälle hinnehmen zu müssen: Der TÜV Rheinland hat bescheinigt, dass die Photovoltaik-Module des Hamburger Herstellers resistent gegen spannungsbedingte Leistungsdegradation sind. Diese als PID (potential induced degradation) bezeichnete Erscheinung gilt als eine der Hauptursachen für nachlassende Leistung von Photovoltaik-Modulen im Laufe ihres Lebenszyklus. (www.solarportal24.de) weiter

Manz gibt Update zur CIGSfab auf Photons 4. Thin Film Conference

2.2.2012 - Der Hightech-Maschinenbauer Manz (Reutlingen) hat auf der 4. Thin Film Conference der Solar-Fachzeitschrift Photon die neuesten Errungenschaften seiner integrierten Produktionslinie zur Herstellung von CIGS-Dünnschicht-Photovoltaik-Modulen, der Manz CIGSfab, präsentiert. Dazu gehören die bisher erreichten Steigerungen des Modul-Wirkungsgrads unter Bedingungen der Massenproduktion, eine Reduktion der Investitionskosten (CapEx) für die Manz CIGSfab um rund ein Fünftel und eine Senkung der Kosten für die Modulherstellung um 25 Prozent seit 2010. (www.solarportal24.de) weiter

Solarzellen auf Schwarzem Silizium – Wirkungsgrad durch neue Technik verdoppelt

2.2.2012 - Forschern des Fraunhofer Heinrich-Hertz-Instituts ist es gelungen, durch den von ihnen entwickelten Femtosekunden-Laserpuls-Prozess den Wirkungsgrad von Schwarzen Silizium-Solarzellen zu verdoppeln. Mit den Schwarzen Silizium-Solarzellen ist es möglich, den Infrarot-Anteil des Sonnenlichts für die Energiegewinnung zu nutzen. Dieser Anteil des Sonnnenlichts, rund ein Drittel des Spektrums, wird von den herkömmlichen Solarzellen nicht erfasst. Ausschlaggebend für diese Effizienzsteigerung von Siliziumsolarzellen ist unter anderem die Veränderung des Siliziums-Ausgangsmaterials. (www.solarportal24.de) weiter

Konzernchefs zu Klassenkämpfern!

2.2.2012 - Der Plot des armen Stromkunden, der für die Solaranlage der Reichen blutet, ist professionelle Kommunikation. Professionell manipulierend. Sie haben es vielleicht gemerkt: es sind wieder Festwochen des Photovoltaik-Bashings. ?Katastrophe? schreien FAZ, Spiegel, WELT, Cicero und andere Blätter, weil die Energiewende tatsächlich Wirklichkeit wird mit dem Zubau an Solarmodulen! Das löst bei erheblichen Teilen der Publizistik Horrorvisionen aus: ?Solarwahn, Ananas in Alaska, Irrsinn, völlige Ineffizienz?, vermelden leidend die Leitmedien. Kolumne von Martin Unfried (www.sonnenseite.com) weiter

Sunways zeigt Photovoltaik-Lösungen für energieeffizientes Bauen

2.2.2012 - Mit dem neuen Indach-Montagesystem stellt Sunways eine designorientierte Komplettlösung für leistungsstarke Energiedächer vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Gehrlicher Solar und Merk Solar Enerji gründen Joint Venture

2.2.2012 - Das deutsche Photovoltaik-Unternehmen Gehrlicher Solar AG (Neustadt/Coburg) und das türkische Energieunternehmen Merk Solar Enerji Çözümleri San. ve Tic. Ltd. Þti., das Teil der Akfel Gruppe ist, haben die Gründung einer exklusiven Partnerschaft bekanntgegeben. Das Joint Venture namens 'Gehrlicher Merk Solar Enerji A.Þ.' soll von seinem Hauptsitz in Istanbul aus die Photovoltaik-Märkte in der Türkei und den Nachbarländern bedienen. Das neue Unternehmen gehört beiden Partnern zu gleichen Teilen. (www.solarportal24.de) weiter

EUROSOLAR: Die Marktprämie ist gescheitert

2.2.2012 - Vor dem Hintergrund der Kostendebatte um das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) wird immer deutlicher, wie die Politik Mehrkosten ganz gezielt herbeigeführt hat, nur um dann die Konsequenzen der eigenen verfehlten Politik den Erneuerbaren Energien und insbesondere der Solarenergie zur Last zu legen. Dass dieses Vorgehen Methode hat, zeige sich aber auch an der sogenannten Marktprämie, so die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien EUROSOLAR e.V.. Durch die Marktprämie entstünden Mehrkosten von 500 Millionen Euro allein in diesem Jahr - ohne vorzeigbaren Nutzen. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld-Chef Frank Asbeck: ?Jetzt trennt sich die Spreu vom Weizen?

2.2.2012 - SolarWorld-Chef Frank Asbeck im Interview über Chancen und Konflikte der Solarindustrie. Die Solar-Industrie ist eine der wichtigsten Zukunftsbranchen in Europa. Allerdings werden einige der Player auf der Strecke bleiben. 2012 und 2013 werden die entscheidenden Jahre. Nur wer in der Vergangenheit seinen Fokus auf Effizienz und Kostenreduktion gelegt hat, wird auch dann noch mitspielen können, wenn mit der Netzparität der endgültige Durchbruch für die Photovoltaik ansteht. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie lassen sich erneuerbare Energien ins Stromnetz einfügen?

2.2.2012 - Viele Bürger haben die Chance der erneuerbaren Stromerzeugung erkannt und in Photovoltaik-, Windkraft- und Biogasanlagen investiert. Damit der dezentral erzeugte Strom aufgenommen werden kann, müssen die Stromnetze umgerüstet und an einzelnen Stellen verstärkt werden. Findige Ingenieure haben Lösungen entwickelt, mit denen die Verteilnetze bis zu vier mal so viel Strom aufnehmen können ohne neue Kabel verlegen zu müssen. Das spart erhebliche Kosten. Ein Bericht von Josef Göppel (www.sonnenseite.com) weiter

PHOTON-Test: Solarmodul von REC lieferte am meisten Strom

2.2.2012 - Bestes deutsches Produkt auf Platz vier im Langzeittest. (www.sonnenseite.com) weiter

SOLIVIA 11 - Der neue SOLIVIA Solar Inverter mit Spitzenwirkungsgraden

1.2.2012 - Delta Energy Systems (Germany) GmbH erweitert die Produktpalette der SOLIVIA Solar Inverter um ein neues Modell für den europäischen Markt. Der SOLIVIA 11 EU G4 TR mit einer Ausgangsleistung von 11 kW bietet neue kundenfreundliche Produkteigenschaften und ermöglicht hohe Flexibilität (www.openpr.de) weiter

Import-Zölle auf chinesische Photovoltaik-Zellen und -Module rückwirkend möglich

1.2.2012 - Die SolarWorld AG (Bonn) begrüßt den Beschluss des US-amerikanischen Handelsministeriums über eine Rückwirkung von möglichen Antisubventionszöllen gegen chinesische Photovoltaik-Zellen und -Module. Erstmals in der Geschichte des US-Handelsrechts hatte das US-Department of Commerce am Montag (Ortszeit) bereits vor einer Entscheidung über die Verhängung von Zöllen erklärt, dass diese bereits drei Monate rückwirkend in Kraft treten würden. (www.solarportal24.de) weiter

Fachhandwerkertag bei B2B SOLARSYSTEME ein voller Erfolg

1.2.2012 - Amberg, 01.02.2012 - Mit Beginn des neuen Geschäftsjahres hat der Oberpfälzer Photovoltaik-Großhandel B2B SOLARSYSTEME seinen Fachpartnern unter dem Motto ?Vorsprung durch Wissen? am 27.01.2012 neue Impulse gegeben. Hierfür konnte erstmals der Weltmarktführer bei Solar-Wechselrichtern, die SMA Solar Technology AG, als (www.openpr.de) weiter

PHOTON-Test: Photovoltaik-Modul von REC lieferte am meisten Strom

1.2.2012 - In seinem Langzeittest hat das Labor des Fachverlages PHOTON im vergangenen Jahr kontinuierlich den Ertrag von 46 Modultypen internationaler Hersteller gemessen. Sieger des PHOTON-Modulertragstest 2011 ist ein Photovoltaik-Modul des norwegischen Herstellers REC ASA. Die detaillierten Testergebnisse stellt das Magazin 'PHOTON Profi - Photovoltaik-Fachwissen für die Praxis' in seiner Februar-Ausgabe vor. (www.solarportal24.de) weiter

Studie: Solarstrom senkt Börsenstrompreise um bis zu zehn Prozent

1.2.2012 - Solarstrom senkt die durchschnittlichen Preise an der EPEX-Strombörse um bis zu 10%, zur Mittagszeit sogar um bis zu 40%. (www.sonnenseite.com) weiter

PHOTON-Test: Solarmodul von REC lieferte am meisten Strom

1.2.2012 - Bestes deutsches Produkt auf Platz vier im Langzeittest (www.oekonews.at) weiter

Großes Dachsolarkraftwerk in Slowenien am Netz

1.2.2012 - Spitzenleistung von 800 Kilowattstunden (www.oekonews.at) weiter

Sunways zeigt Photovoltaik-Lösungen für energieeffizientes Bauen

1.2.2012 - Vom 07. bis 10. Februar 2012 können sich französische Kunden auf der interclima+elec 2012 in Paris über das aktuelle Angebot in Sachen energieeffizientes Bauen informieren. Auch die Sunways AG (Konstanz) will in Paris innovative Lösungen aus dem Bereich der gebäudeintegrierten Photovoltaik vorstellen. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy und Soligest errichten 6 MW-Photovoltaik-Anlagen auf Lagerhallen

1.2.2012 - Conergy Frankreich hat gemeinsam mit seinem lokalen Partner Soligest drei insgesamt 6,1 Megawatt starke Photovoltaik-Indachanlagen realisiert. Auf insgesamt 67.000 Quadratmetern industrieller Dachfläche haben die Solarexperten mehr als 80.000 Dünnschichtmodule verbaut. Die drei Industriedächer erzeugen zusammen jährlich 6,5 Gigawattstunden sauberen Strom. (www.solarportal24.de) weiter

aws-mittelstandsfonds beteiligt sich an Großsolaranlagen Weltmarktführer

31.1.2012 - S.O.L.I.D. ist international tätiger Spezialist für thermische Großsolaranlagen - Weitere Expansion durch Ausbau der weltweiten Absatzmärkte (www.oekonews.at) weiter

Studie belegt: Photovoltaik senkt Strompreise

31.1.2012 - Solarstrom senkt die durchschnittlichen Preise an der EPEX-Strombörse um bis zu zehn Prozent, zur Mittagszeit sogar um bis zu 40 Prozent. Das belegt eine Kurzstudie des Instituts für ZukunftsEnergiesysteme (IZES gGmbH, Saarbrücken), die im Auftrag des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) erstellt worden ist. Insgesamt beläuft sich der Preissenkungseffekt für das Jahr 2011 demnach auf 520 bis 840 Millionen Euro – was einer Preisminderung von vier bis sechs Euro pro Megawattstunde entspricht. (www.solarportal24.de) weiter

Solaranlage bei Wismar fertiggestellt

31.1.2012 - Pünktlich zum Jahresende hat die 8 Stars Capital GmbH aus Hamburg die Solaranlage mit einer Leistung von 157 kWp fertiggestellt und sichert dem Investor nun die vergleichsweise hohe Einspeisevergütung aus dem Jahr 2011 über die gesamte Laufzeit. Bauausführender Generalunternehmer war (www.openpr.de) weiter

?Installer?s Point of View? gibt Einblicke in italienischen PV-Markt - Förderstopp für PV-Großanlagen in Italien führt zu steigender Bedeutung des Aufdachsegments und damit der regionalen Installateursbetriebe

31.1.2012 - CleanTech & Energie News / Bonn, Italien. Wie die italienische Energieagentur GSE (Gestore dei Servizi Energetici) jetzt bekannt gab, erhalten Photovoltaik-Großanlagen im zweiten Halbjahr 2012 keine Förderung mehr. Der Grund dafür ist die Überschreitung des Fördervolumens in 2011. Dadurch verschiebt sich in Zukunft der Fokus innerhalb der Segmente und führt zu einer steigenden Bedeutung regionaler Installateure. Italien fördert im zweiten Halbjahr 2012 keine großen Photovoltaikanlagen. Dies gab die für die Installation von Anlagen zuständige Energieagentur GSE nun bekannt. In 2011 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Nelskamp zeigt auf "Dach und Holz" Kombimodul

31.1.2012 - Die Dachziegelwerke Nelskamp stellen auf der Fachmesse Dach+Holz in Stuttgart ein Kombi-Modul für Solarthermie und Fotovoltaik vor. Das System nennt sich 2Power-System und produziert sowohl Strom als auch Wärme. Das System unterscheidet sich optisch kaum von herkömmlichen... (www.enbausa.de) weiter

Internationalisierung - Fronius expandiert nach China

31.1.2012 - Im März 2012 eröffnet Fronius eine 100%ige Tochtergesellschaft in Shanghai, China. Der chinesische Markt ist der am schnellsten wachsende Photovoltaik(PV)-Markt der Welt und wird in den nächsten Jahren auch zu einem der größten werden. Der Qualitätsführer Fronius erschließt damit (www.openpr.de) weiter

BUSO-Partner streben Meisterschaft in zwei Bundesländern an

31.1.2012 - Erstklassig: In Thüringen und Bayern kämpfen BUSO-Partner um den ersten Platz in den Kategorien ?Kleinstädte? und ?Solarthermie? Umkämpft: In der Solarbundesliga wetteifern seit 2001 mittlerweile mehr als 2100 Gemeinden um den Titel Mitmachen: Kann jeder, der Solarwärme oder Solarstrom produziert (www.openpr.de) weiter

Sanierungsscheck fördert Solaranlagen-Installation ? jeder Österreicher muss zwei Tonnen CO2 sparen

31.1.2012 - Neue Förderoffensive unterstützt Nachrüstung von thermischen Solaranlagen im Bestand, das bringt Österreich der EU-Zielerreichung näher (www.oekonews.at) weiter

Solar-Fabrik AG: Neues System vereinfacht Montage von Indachanlagen

31.1.2012 - Die Solar-Fabrik (Freiburg) präsentiert ein neues System für dachintegrierte Photovoltaik-Anlagen. Das zertifizierte System namens incell besteht nur aus wenigen Bauteilen, soll sich so einfach wie ein Dachfenster montieren lassen und mit einer innovativen Hinterlüftungstechnik für hohe Energieerträge sorgen. (www.solarportal24.de) weiter

Mehr als 50 Solarsiedlungen in Nordrhein-Westfalen

31.1.2012 - In Nordrhein-Westfalen sind mehr als 50 Solarsiedlungen entstanden: 37 sind realisiert, 14 befinden sich kurz vor der Fertigstellung. (www.sonnenseite.com) weiter

Großer Erfolg für Photovoltaik-Recycling-Programm

31.1.2012 - PV CYCLE, Europas einziges kollektive Rücknahme- und Recycling-Programm für Photovoltaik-Altmodule (PV), hat einen neuen Rekord für sein Sammelnetzwerk bekanntgegeben. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaikmarkt in Griechenland startet in 2012 durch

30.1.2012 - Nach Angaben von mehreren Experten aus der Solarbranche wird 2012 das Jahr Griechenlands werden. Italien senkt und streicht drastisch die Förderung, Rumänien und Bulgarien gelten im Genehmigungsverfahren als zu langwierig. Der Photovoltaikmarkt in Griechenland wird sich nach Ansicht von mehreren Experten (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik Software "Phil" jetzt für jeden Nutzer kostenfrei nutzbar

30.1.2012 - "Phil" (Photovoltaik-Hilfe) ist eine webbasierte Planungssoftware zur exakten Berechnung der Beschattung und Analyse der Wirtschaftlichkeit für Auf-Dach-Photovoltaikanlagen. Das Unternehmen Karg Software GmbH hat diese Software zusammen mit TÜV-zertifizierten Sachverständigen für Photovoltaik, Solarteuren, Mathematikern und Informatikern entwickelt. "Phil" unterscheidet sich von (www.openpr.de) weiter

Ehemaliger Q-Cells-Vorstand will Photovoltaik-Firma errichten

30.1.2012 - Der ehemalige Q-Cells-Vorstand Hartmut Schüning baut in Halle eine neue Photovoltaik-Firma mit dem Namen 'Second Solar Century' auf. 'Bis Mitte 2014 wollen wir eine erste Solarfabrik bauen', sagte Schüning der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung. Dafür soll ein zweistelliger Millionenbetrag investiert werden. (www.solarportal24.de) weiter

Solarmodule von REC gewinnen Photon Vergleichstest

30.1.2012 - CleanTech & Energie News / Norwegen. Im Vergleichstest des Fachmagazins Photon belegen die Solarmodule der Renewable Energy Corporation (REC) im Jahr 2011 den ersten Platz. Die REC-Solarmodule produzierten im Schnitt sechs Prozent mehr Strom als andere getestete Module. In einer einjährigen Vergleichsstudie hat das Photon-Labor erneut die Energiebilanz von Solarmodulen untersucht. Die REC-Module belegten dabei den ersten Platz, sie produzierten im Durchschnitt sechs Prozent mehr Strom als die Module von 45 anderen führenden Herstellern. Die multikristallinen REC-Solarpanels konnten sich damit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Second Solar Century: Innovative CdTe-Solarmodule aus Halle

30.1.2012 - CleanTech & Energie News / Halle a.d. Saale. Bis Mitte 2014 soll in Halle eine neue Solarfirma errichtet werden. Sie wird Second Solar Century heißen. Gründer ist der ehemalige Q-Cells-Vorstand Hartmut Schüning. Das berichtete der Mitteldeutsche Rundfunk am Wochenende. Finanziert wird das junge CleanTech-Unternehmen von zwei Risiko-Kapitalgebern, die zusammen mit anderen Partnern einen zweistelligen Millionenbetrag investieren wollen. Einerseits Fraunhofer Venture und andererseits der IBG Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt. Produziert werden sollen sogenannte Dünnschicht-Module. Eine enge Kooperation mit dem Fraunhofer Institut für Werkstoffmechanik [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Hamburger CEE investiert weiter in Erneuerbare Energien

30.1.2012 - CleanTech News / Hamburg. Die in Hamburg ansässige Beteiligungsgesellschaft CEE hat ihr Erneuerbare-Energien-Portfolio in 2011 ausgebaut: Das Gesamtinvestitionsvolumen der zum Bankhaus Lampe gehörenden Beteiligungsgesellschaft betrug zum 31.12.2011 rund 425 Millionen (Mio.) Euro. Allein im Jahr 2011 wurden Investitionsentscheidungen in einem Volumen von rund 235 Mio. Euro getroffen. CEE gehören heute über 35 strukturierte und aktiv gemanagte Investments in den Bereichen Windenergie, Photovoltaik, Biogas, Biomasse und Geothermie. Das Unternehmen verfügt über ein Portfolio aus Cash-flow starken Energieinfrastrukturprojekten und Unternehmensbeteiligungen mit großem [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Die Nordakademie produziert ihren Strom jetzt selbst

30.1.2012 - 'Shine baby, shine!' wünscht sich nicht nur Larry Hagman alias 'J.R.' aus der Kultserie 'Dallas' in einem Werbespot, sondern seit neuestem auch Prof. Dr. Michael Lühn, Umweltschutzbeauftragter der Nordakademie Elmshorn. Der Grund: Die Hochschule der Wirtschaft ist in die regenerative Stromerzeugung eingestiegen und produziert mit einer Photovoltaik-Anlage rund 50 Prozent des gesamten Strombedarfs für den Lehr- und Forschungsbetrieb selbst. (www.solarportal24.de) weiter

Keine erhöhte Netzbelastung durch große Photovoltaikanlagen

30.1.2012 - Bundesumweltminister Norbert Röttgen erklärte hinsichtlich großer Freiflächenanlagen: ?Je größer die Solarleistung, je größer ist auch die Netzbelastung.? (www.sonnenseite.com) weiter

Erstes Solarthermiekraftwerk in Südostasien arbeitet mit voller Leistung

30.1.2012 - Das Sonnenwärme-Kraftwerk hat am 25. Januar 2012 erstmals seine volle Leistung von fünf Megawatt ins Netz eingespeist. (www.oekonews.at) weiter

Keine erhöhte Netzbelastung durch große Photovoltaikanlagen

30.1.2012 - Der deutsche Bundesumweltminister Norbert Röttgen erklärte hinsichtlich großer Freiflächenanlagen: »Je größer die Solarleistung, je größer ist auch die Netzbelastung.« (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Förderung: Augenmaß und politische Verlässlichkeit gefragt

30.1.2012 - Der Bundesverband Solarwirtschaft sieht durch die Forderungen von Bundeswirtschaftsminister Rösler, die Solarförderung hart zu beschneiden, die Energiewende der Bundesregierung und den Photovoltaik-Standort Deutschland mit weit über 100.000 Arbeitsplätzen gefährdet. 'Wenn die Bundesregierung die Rösler-Pläne umsetzt, ist die Energiewende zum Scheitern verurteilt. Ein kraftvoller weiterer Ausbau des Solarstrom-Anteils auf rund zehn Prozent des deutschen Strom-Mixes bis zum Jahr 2020 ist unverzichtbar für den Erfolg der Energiewende', so Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft. (www.solarportal24.de) weiter

Wien verlängert Solarförderung

29.1.2012 - Stadt Wien unterstützt die Errichtung thermischer Solaranlagen (www.oekonews.at) weiter

Solar-Fabrik: Incell System für dachintegrierte Solarstromanlagen

29.1.2012 - Die Solar-Fabrik präsentiert das neue incell System für dachintegrierte Solarstromanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende macht Steinkohlekraftwerke unrentabel

29.1.2012 - Wind- und Solarstrom rauben den Besitzern von Steinkohlekraftwerken den Schlaf. (www.sonnenseite.com) weiter

Lithium-Akkus für Solarstrom könnten 2012 kommen

28.1.2012 - 2012 könnte es zahlreiche neue Lösungen zum Speichern von Solarstrom geben. Spätestens zur Intersolar im Juni wollen die Hersteller ihre Produkte in den Verkauf bringen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mehr Stauraum für die effizienteste solare Kühltruhe - Steca PF 240 ab sofort erhältlich

27.1.2012 - Memmingen ? Noch mehr Stauraum bietet jetzt die effizienteste solare DC-Energiesparkühltruhe, die jemals entwickelt wurde: Die Weiterentwicklung der bereits erfolgreich im Markt eingeführten Steca PF 166 ist ab sofort ab Lager bestellbar, teilt der Memminger Hersteller Steca Elektronik mit. Die Truhe, (www.openpr.de) weiter

Gehrlicher Solar America expandiert nach Massachusetts

27.1.2012 - Die Gehrlicher Solar America Corp. hat zwei weitere Photovoltaik-Anlagen in den USA realisiert. Eines dieser Projekte, eine 151 kW-Freiflächenanlage, befindet sich in North Dartmouth (Massachusetts) und ist das erste Projekt des Unternehmens im US-Bundesstaat Massachusetts. Hier plant Gehrlicher Solar America im Laufe des Jahres weitere Projekte mit einer Gesamtkapazität von mindestens 5 MW. (www.solarportal24.de) weiter

Centrosolar AG: Umsatzziel 2011 knapp verfehlt

27.1.2012 - Nach vorläufigen Berechnungen erwartet die Centrosolar Group AG (München) für 2011 einen Gesamtumsatz in Höhe von 294 Millionen Euro (ungeprüft; Vorjahr 403 Millionen Euro). Damit wurde das Ziel von 300 Millionen Euro knapp verfehlt. Der Umsatzrückgang gegenüber dem Vorjahr lässt sich auf den deutlichen Preisverfall bei Modulen zurückführen, der im abgelaufenen Jahr bei rund 35 Prozent lag. (www.solarportal24.de) weiter

PHOTON: Keine erhöhte Netzbelastung durch große Photovoltaik-Anlagen

27.1.2012 - Bundesumweltminister Norbert Röttgen erklärte gestern hinsichtlich großer Photovoltaik-Freiflächenanlagen: 'Je größer die Solarleistung, je größer ist auch die Netzbelastung.' Dieser Aussage widerspricht Das Solarstrom-Magazin 'Photon'. Dessen Herausgeber Philippe Welter betont: 'Photovoltaik-Anlagen entlasten in aller Regel die Netze, in die sie einspeisen. Dabei spielt es keine Rolle, ob eine große oder mehrere kleine Anlagen errichtet werden. Lediglich die Gesamtleistung in einem Netzabschnitt ist relevant.' (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar AG realisiert Dachsolarkraftwerk in Slowenien

27.1.2012 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) hat in Naklo (Slowenien) ein Dachsolarkraftwerk mit einer Spitzenleistung von 800 Kilowatt realisiert. Die Photovoltaik-Anlage wurde von Phoenix Solar in Zusammenarbeit mit der Firma Gorenjske elektrarne errichtet und im Dezember 2011 fertig gestellt sowie an das Netz des örtlichen Stromversorgers angeschlossen. Sie zählt momentan zu den zehn größten Solarstromanlagen in Slowenien. (www.solarportal24.de) weiter

SRU Solar AG setzt Wachstumskurs fort

27.1.2012 - Die SRU Solar AG (Berga, Sachsen-Anhalt) setzte im vergangenen Jahr ihren erfolgreichen Wachstumskurs fort. Die Gesamtleistung der in 2011 installierten Freiflächen und Photovoltaik-Anlagen umfasst ein Volumen von rund 35 Megawatt-Peak (MWp). Für das Jahr 2012 rechnet SRU Solar im Vergleich zum Vorjahr mit einer Verdreifachung der installierten Leistung. (www.solarportal24.de) weiter

Kirchner Solar Group startet Markteintritt in Griechenland

27.1.2012 - Die Kirchner Solar Group (Heinebach, Hessen) expandiert weiter im internationalen Raum. Das Unternehmen hat in Athen die Tochtergesellschaft Kirchner Solar Hellas gegründet. Die neue Gesellschaft soll dazu beitragen, regionalspezifische Lösungen für den griechischen Photovoltaik-Markt zu entwickeln und dort etablieren. Griechenland ist mit 300 Sonnentagen pro Jahr einer der attraktivsten Märkte Europas für Solarunternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Lieferabkommen für eines der größten Photovoltaik-Projekte in Abu Dhabi

27.1.2012 - Die kanadische Canadian Solar Inc. hat den Abschluss eines Lieferabkommens mit der Al Fahad Group bekannt gegeben. Im Rahmen der Vereinbarung liefert Canadian Solar Photovoltaik-Module im Umfang von mehr als 1,5 MW an die Al Fahad Group, welche den Bau eines der größten Photovoltaik-Projekte in Abu Dhabi vorantreibt. (www.solarportal24.de) weiter

Organische Photovoltaik: Eight19 eröffnet Fertigungsanlage mit Rollenvordruck

27.1.2012 - Das Unternehmen Eight19 meldet die Eröffnung einer Fertigungsanlage für organische Photovoltaik-Module am Unternehmenssitz Cambridge (England). (www.sonnenseite.com) weiter

Erstes Solarkraftwerk in Südostasien arbeitet mit voller Leistung

27.1.2012 - Im DLR mitentwickeltes Prinzip der Direktverdampfung kommt in einem Parabolrinnen-Kraftwerk zum Einsatz. (www.sonnenseite.com) weiter

Verunsicherung der Solarbranche nimmt weiter zu

27.1.2012 - Die Verunsicherung der Solar-Branche geht weiter. (www.sonnenseite.com) weiter

Canadian Solar und die Al Fahad Group vereinbaren Lieferabkommen für eines der größten PV-Projekte Abu Dhabis

26.1.2012 - München, 26. Januar 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, gibt heute den Abschluss eines Lieferabkommens mit der Al Fahad Group bekannt, einem breit aufgestellten Mischkonzern für die Bereiche Verteidigung und Aufklärungstechnologien, Heimatschutz, Netzwerktechnologie & Kommunikation sowie Energie. Im Rahmen (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik in Italien: Fokus verschiebt sich

26.1.2012 - Wie die italienische Energieagentur GSE (Gestore dei Servizi Energetici) jetzt bekannt gab, erhalten Photovoltaik-Großanlagen im zweiten Halbjahr 2012 keine Förderung mehr. Der Grund dafür ist die Überschreitung des Fördervolumens in 2011. Dadurch verschiebt sich in Zukunft der Fokus innerhalb der Segmente und führt zu einer steigenden Bedeutung regionaler Installateure. (www.solarportal24.de) weiter

Lithium-Akkus für Solarstrom könnten 2012 kommen

26.1.2012 - 2012 könnte es zahlreiche neue Lösungen zum Speichern von Solarstrom geben. Spätestens zur Intersolar im Juni wollen die Hersteller ihre Produkte in den Verkauf bringen. Auch Lithium-Ionen-Akkus sollen dabei sein. Batteriespeicher sind wirtschaftlich spannender, seit der Eigenverbrauch von... (www.enbausa.de) weiter

Entscheidung zur Solarförderung vertagt

26.1.2012 - Kein abschließendes Ergebnis zur Photovoltaik soll nach Berichten aus Verhandlungskreisen bei einem Treffen der Koalitionsarbeitsgruppe Energie gegeben haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Kalifornien weiterhin Nummer 1 der US-Solarbranche

26.1.2012 - Mit rund einem Gigawatt neu installierter Leistung war der US-Bundesstaat Kalifornien im vergangenen Jahr führend in der US-amerikanischen Solarbranche. (www.oekonews.at) weiter

Hard setzt auf die Sonne

26.1.2012 - Gemeinde Hard errichtet größte kommunale Photovoltaikanlage Vorarlbergs (www.oekonews.at) weiter

Potential für Photovoltaik in Deutschland: bis zu 200 Gigawatt

26.1.2012 - 200 Experten nehmen an '2nd Inverter and PV System Technology Forum' teil (www.oekonews.at) weiter

Tunesiens Sonne versorgt ab 2016 europäische Haushalte

26.1.2012 - Im nordafrikanischen Wüstensand nimmt die Zukunftsvision der DESERTEC Foundation, die Menschheit mit sauberem Strom aus den Wüsten der Erde zu versorgen, konkrete Formen an. Diese Zukunft beginnt in der Sahara-Wüste Tunesiens mit dem Projekt 'TuNur'. Mit Hilfe tausender Spiegel werden die solarthermischen Kraftwerke des TuNur Projektes die tunesische Sonne bündeln und mit ihrer Wärme bis zu 2 Gigawatt Strom erzeugen – etwa die doppelte Menge eines durchschnittlichen Kernkraftwerkes. (www.solarportal24.de) weiter

Erstes Solarkraftwerk in Südostasien arbeitet mit voller Leistung

26.1.2012 - Ein im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) mitentwickeltes Prinzip der Direktverdampfung kommt in einem Parabolrinnen-Kraftwerk in Südostasien zum Einsatz. Das Sonnenwärme-Kraftwerk hat heute erstmals seine volle Leistung von fünf Megawatt ins Netz eingespeist. Es ist das erste Parabolrinnen-Kraftwerk, bei dem der Dampf zum Antrieb einer Turbine direkt in den Parabolrinnen erzeugt wird. (www.solarportal24.de) weiter

Steuerurteil macht Solar-Carports attraktiver

26.1.2012 - Umsatzsteuer auf Carport wird teilweise erstattet. (www.sonnenseite.com) weiter

Vario veröffentlicht Solar-Ertragsrechner für Android auf Deutsch, Englisch und Italienisch

25.1.2012 - Ab sofort stellt der Systemanbieter Vario green energy seine Solar-Ertragsrechner-App auch für Android-Smartphones zur Verfügung. Eine iPhone-Version gibt es bereits. Haus- und Dachbesitzer können mit der kostenlosen App über ihr Mobiltelefon errechnen, welchen Stromertrag eine Photovoltaik-Anlage auf ihrem Dach erwirtschaften (www.openpr.de) weiter

Kirchner Solar Group startet Markteintritt in Griechenland

25.1.2012 - Kirchner Solar Hellas in Athen gegründet Alheim-Heinebach, 25. Januar 2012 ? Die Kirchner Solar Group expandiert weiter im internationalen Raum. Das Unternehmen hat in Athen die Tochtergesellschaft Kirchner Solar Hellas gegründet. Die neue Gesellschaft soll dazu beitragen, regionalspezifische Lösungen für den (www.openpr.de) weiter

Florierendes Exportgeschäft rettet deutschen Solarunternehmen das Geschäftsjahr 2011

25.1.2012 - Sinkende Preise und ein großer Wettbewerbsdruck setzen den Photovoltaik-Großhändlern zu. Lediglich eine Exportquote von inzwischen 32 Prozent rettete ihnen das vergangene Geschäftsjahr. Dies ergab eine Umfrage der Fachzeitschrift 'SONNE WIND & WÄRME', dem Branchenmagazin für Erneuerbare Energien, vom November 2011. (www.solarportal24.de) weiter

Erfolgreich in der Solarbranche: SRU Solar AG setzt Wachstumskurs fort

25.1.2012 - Berga, 25. Januar 2012. Das Photovoltaikunternehmen SRU Solar AG aus Berga in Sachsen-Anhalt setzte im vergangenen Jahr seinen erfolgreichen Wachstumskurs fort. Die Gesamtleistung der in 2011 installierten Freiflächen und Solaranlagen umfasst ein Volumen von rund 35 Megawatt-Peak (MWp). Besonders gut (www.openpr.de) weiter

BELECTRIC setzt auf Systeme von Jurchen Technology

25.1.2012 - Kolitzheim/Helmstadt: BELECTRIC, der Weltmarktführer in der Entwicklung und im Bau von Freiflächen-Solarkraftwerken und Photovoltaik-Dachanlagen (EPC) vertraut bei Solarkomponenten und Unterkonstruktion auf den Partner Jurchen Technology. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Helmstadt fertigt weltweit Systemkomponenten für Photovoltaikanlagen und hat sich durch (www.openpr.de) weiter

NABU warnt vor Abwürgen der Photovoltaik und Blockade der Energiewende

25.1.2012 - Der Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU) kritisiert den Streit der schwarz-gelben Koalition über einen Systemwechsel bei der Förderung der erneuerbaren Energien und eine drastische Drosselung des Ausbaus von Photovoltaik-Anlagen in Deutschland. 'Wer ein halbes Jahr nach den Beschlüssen zum Atomausstieg das Erneuerbare-Energien-Gesetz abschaffen will, blockiert die Umsetzung der Energiewende', warnt NABU-Präsident Olaf Tschimpke. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Markt wächst weiter- in Europa und in der ganzen Welt

25.1.2012 - Der aktuelle Markt-Report 2011 der 'European Photovoltaic Industry Association' (EPIA) zeigt einen starke Anstieg von PV-Anlagen und die Entwicklung neuer Märkte. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Markt wächst weiter- in Europa und in der ganzen Welt

25.1.2012 - Der aktuelle Markt-Report 2011 der 'European Photovoltaic Industry Association' (EPIA) zeigt einen starke Anstieg von PV-Anlagen und die Entwicklung neuer Märkte (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Ertragsrechner auf Deutsch, Englisch und Italienisch

25.1.2012 - Ab sofort stellt der Systemanbieter Vario green energy seine Solar-Ertragsrechner-App auch für Android-Smartphones zur Verfügung. Eine iPhone-Version gibt es bereits. Haus- und Dachbesitzer/innen können mit der kostenlosen App über ihr Mobiltelefon errechnen, welchen Stromertrag eine Photovoltaik-Anlage auf ihrem Dach erwirtschaften würde und wie viel CO² sie dadurch einsparen können. Das Programm gibt es in den Sprachen Deutsch, Englisch und Italienisch. (www.solarportal24.de) weiter

Woher kommt die neuerliche Diskussion um die Photovoltaik-Förderung?

25.1.2012 - Die neuerliche Aufregung um die Photovoltaik-Förderung verwundert. Traten doch erst zum 1. Januar 2012 drastische Förderkürzungen in Kraft. Dass es davor Mitnahmeeffekte geben würde, war allen Marktbeteiligten klar. Das ist quasi systemimmanent. Kann es sein, dass solch einfache ökonomischen Zusammenhänge dem deutschen Wirtschaftsminister nicht geläufig sind? Oder hat die aktuelle Debatte doch mehr mit der bevorstehenden Landtagswahl in Schleswig-Holstein und dem Zustand der FDP zu tun? Ein Kommentar. (www.solarportal24.de) weiter

Donauer Solartechnik: Expansion in die Golfregion

25.1.2012 - Der Photovoltaik-Fachgroßhändler Donauer Solartechnik eröffnet am 01. Februar eine Niederlassung in Omans Hauptstadt Maskat. Die Solarfirma aus Gilching bei München will in Oman ein Vertriebs- und Servicenetz aufbauen und als erstes deutsches Systemhaus die lokalen Kunden und Arbeitskräfte vor Ort in der eigenen Solarakademie schulen. (www.solarportal24.de) weiter

Trinkwasser solar aufbereitet

25.1.2012 - Das Umweltministerium von Abu Dhabi (EAD, Vereinte Arabische Emirate) meldet die Fertigstellung von 22 Anlagen zur Trinkwasseraufbereitung, die mit Solarstrom betrieben werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Donauer Solartechnik eröffnet Niederlassung im Oman

24.1.2012 - Gilching, 23. Januar 2012. Der Fachgroßhändler Donauer Solartechnik eröffnet am 01. Februar eine Niederlassung in Omans Hauptstadt Maskat. An dem Joint Venture mit Saleh Ahmed Al Badi ist die Solarfirma aus Gilching bei München mehrheitlich beteiligt. Al Badi übernimmt den (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik ist mehr als ein Kostenfaktor

24.1.2012 - Photovoltaik nur als einen Kostenfaktor zu betrachten, ist kurzsichtig. Photovoltaik ist ein wesentlicher Beitrag zum Systemwandel in der Energieversorgung. Schon heute werden an einem Sonntag mit hoher Sonneneinstrahlung bis zu 25 Prozent der Stromleistung in Deutschland mit Solarenergie gedeckt. Mit ihrer PV-Roadmap 'Wegweiser Solarwirtschaft' macht die Photovoltaik-Branche deutlich, dass ein Ausbau der Stromerzeugung aus Solarenergie von bis zu 70 GW im Jahr 2020 an neu installierter Leistung in Deutschland möglich ist, ohne die Umlage für Verbraucherinnen und Verbraucher wesentlich zu erhöhen. (www.solarportal24.de) weiter

Rösler will Solarförderung bei 1000 Megawatt kappen

24.1.2012 - Bundeswirtschaftsminister Rösler hat die Debatte um die Zukunft der Solarförderung neu angeheizt. Die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, er habe einen Gesetzentwurf vorgelegt der vorsieht, den Bau neuer Anlagen auf 1.000 Megawatt jährlich zu begrenzen. Das wäre ein dramatischer Einschnitt.... (www.enbausa.de) weiter

Rösler legt eigenes Solar-Gesetz mit Förderdeckel vor

24.1.2012 - Im Streit über die Solarförderung in Deutschland bleibt Bundeswirtschaftsminister Rösler offenbar bei seiner Haltung. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Strom kommt vom Helm

24.1.2012 - Auf einen Skihelm montiert ist es nahezu unsichtbar: das dreidimensionale Solarmodul, das von Forschern des Fraunhofer-Instituts für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM entwickelt wurde (www.oekonews.at) weiter

Selbstständig mit Vertrieb von Photovoltaik- Anlagen ? lohnt sich das?

24.1.2012 - Photovoltaik-Anlagen sind faszinierend ? sie erzeugen Strom ohne Umweltbelastungen und schonen die begrenzten Energieressourcen der Welt. Unter anderem aus diesen Gründen bleiben Photovoltaik- Anlagen für Hausbesitzer als unabhängige Energieerzeuger weiterhin attraktiv ? trotz politischer Entscheidungen zur Solarstromförderung, welche, stand heute, (www.openpr.de) weiter

Solarenergie für drinnen

24.1.2012 - Das britische Unternehmens G24i neuartige Solarzellen auf den Markt gebracht, die im Unterschied zu herkömmlichen Solarzellen erstmals auch unter künstlicher Beleuchtung funktionieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Indien: Einstiger Atomlobbyist leitet indische Solarkampagne

23.1.2012 - Kritik an Bestellung - Aktive Fördersysteme Erneuerbare Energien statt Förderungen für Atomkraft (www.oekonews.at) weiter

Onlinebefragung zum Bedarf an professionellen Schulungen für Marketing und Kommunikation in der Solarbranche

23.1.2012 - Triefenstein, 23. Januar 2012 - Das PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler ist von einer renommierten Agentur aus dem Bereich erneuerbarer Energien beauftragt, über das Panel Photovoltaikumfrage eine Onlinebefragung zum Thema "Professionelle Schulung für Marketing und Kommunikation in der Solarindustrie" durchzuführen. (www.openpr.de) weiter

Griechenland: Conergy bringt weiteren Megawatt-Park ans Netz

23.1.2012 - Conergy Griechenland hat einen weiteren ein Megawatt starken Photovoltaik-Park fertig gestellt und ans griechische Netz angeschlossen. Der Park liegt im Norden des Landes im Industriegebiet der Stadt Volos. 'Das Land profitiert von hohen Einstrahlungswerten und der Markt der Erneuerbaren Energien wird auch künftig ein wichtiger Pfeiler der griechischen Wirtschaft sein', so Conergy Griechenland-Chef Stefanos Melissopoulos. (www.solarportal24.de) weiter

Solarhelm liefert Strom auf der Skipiste

23.1.2012 - Auf einen Skihelm montiert ist es nahezu unsichtbar: das dreidimensionale Photovoltaik-Modul, das von Forschern des Fraunhofer-Instituts für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM entwickelt wurde. Mit der neuartigen Methode lassen sich die leistungsfähigen Solarzellen erstmals an die gekrümmte Form eines Helms anpassen, ohne dass dabei Robustheit und Leistung auf der Strecke bleiben. Die daraus resultierende sehr robuste Technologie kann in vielen exponierten Outdoor-Anwendungen ihren Einsatz finden. (www.solarportal24.de) weiter

Crédit Agricole investiert in abakus Solar

23.1.2012 - CleanTech & Energie News / Gelsenkirchen, Frankreich. Positive Meldung aus der Solarbranche sind derzeit Mangelware. Umso erfreulicher die heutige Nachricht, dass Crédit Agricole Private Equity kräftig in das Systemhaus für Photovoltaik, die abakus solar AG aus Gelsenkirchen, investiert hat. Einerseits beteiligt sich Crédit Agricole Private Equity mit Mitteln aus dem eigenen Investmentfonds an der abakus solar AG. Andererseits haben Crédit Agricole und abakus solar die gemeinsame Investementgesellschaft abakus solar Power gegründet, die künftig Kapital in Projekte der abakus Solar AG [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EEG-Debatte verschleiert wahre Stromkosten

23.1.2012 - Neben PV-Vergütungen müssen Industrieprivilegien und Kosten von Atom und Kohle auf den Prüfstand. Wirtschaftsminister Philipp Rösler und Umweltminister Norbert Röttgen wollen sich im Laufe der Woche im EEG-Streit einigen. In der Diskussion um Quoten, Deckel und Solarstrom werden die wahren Kosten unseres Stroms oft eher verschleiert als geklärt, kritisiert das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft. Vergünstigungen für die Industrie müssen abgebaut und Klarheit über die wahren Kosten von Atom und Kohle hergestellt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Masdar will in deutsche Offshore-Windparks investieren - Auch Investitionen in deutsche Cleantech-Startups in 2012 angedacht

23.1.2012 - CleanTech & Energie News / Berlin. Die gigantischen Ausbaupläne der Offshore-Windenergie an der Nord- und Ostseeküste Deutschlands sorgt zunehmen für Interesse bei potenten Investoren. Nach dem Kauf eines Offshore-Windparks durch Blackstone, strebt nun auch das Staatsunternehmen Masdar in den Markt mit dem Offshore-Wind. Masdar ist in Thüringen bei Erfurt bereits mit einer Photovoltaik-Produktion in Deutschland aktiv und könnte sein Engagement nun weiter ausdehnen – die Financial Times Deutschland berichtet, Masdar prüfe den Einstieg in einen deutschen Windpark auf hoher See. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Steuerurteil macht Solar-Carports attraktiver

23.1.2012 - Montiert ein Hausbesitzer auf seinem neuen Carport Fotovoltaikmodule, so kann er sich nicht nur die Umsatzsteuer für die Solarstromanlage selbst, sondern teilweise auch die für den Carport vom Finanzamt erstatten lassen. Das geht aus einem Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) hervor. Erstritten hat... (www.enbausa.de) weiter

Indien: Interessanter Markt für Erneuerbare-Energien-Technologien

23.1.2012 - Indien gehört mit seinem stark steigenden Energiebedarf zu den interessanten Märkten für Erneuerbare-Energien-Technologien. Das Exporthandbuch Erneuerbare Energien Indien 2011/12 der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) gibt einen umfassenden Einblick in die Chancen der Erneuerbare-Energien-Branche auf dem indischen Energiemarkt. Vor allem für deutsche Projektentwickler von Photovoltaik-Kraftwerken eröffnen sich Perspektiven, so die dena. (www.solarportal24.de) weiter

Leutkirch: Spitzenplatz für einen Photovoltaik-Park

23.1.2012 - Schon seit Jahren führt Leutkirch im württembergischen Allgäu, dort wo im Jahr 2011 die meisten Sonnenstunden gemessen wurden, die Solar-Bundesliga der Mittelstädte souverän an. Diesen hervorragenden Platz hat sich die Sonnenstadt mit einem neuen zehn Hektar großen Photovoltaik-Park weiter abgesichert: Mit einer Nennleistung von fünf Megawatt ging einer der größten Photovoltaik-Parks Baden-Württembergs offiziell in Betrieb. Der Solarstrompark gehört zum Projekt 'Nachhaltige Stadt Leutkirch', Erarbeitung eines ökologischen, ökonomischen und sozialen nachhaltigen Energiekonzept für die Stadt Leutkirch. (www.solarportal24.de) weiter

Größte gewächshausintegrierte PV-Anlage errichtet

23.1.2012 - Sonnenenergie für Pflanzenwachstum und Stromproduktion. (www.sonnenseite.com) weiter

Munich Re mit neuer Betreiber-Versicherung gegen Insolvenzrisiko bei Photovoltaikherstellern

23.1.2012 - Munich Re ergänzt die Leistungsgarantiedeckung für Photovoltaikhersteller um eine neue Versicherungslösung gegen deren Insolvenzrisiken. (www.sonnenseite.com) weiter

Diversifikation des Solarmarkts schreitet weiter voran

22.1.2012 - Während europäische Märkte eher stagnieren, stellen asiatische Märkte zunehmend das Expansionsziel internationaler Unternehmen dar (www.oekonews.at) weiter

Zwei neu Broschüren zum energieeffizienten Bauen

22.1.2012 - Sächsische Energieagentur veröffentlicht neue Broschüren über Solarthermie- und Passivhäuser. (www.sonnenseite.com) weiter

Indisches 25-MW-Solarprojekt in Betrieb

21.1.2012 - Projekt liefert bereits Strom ans Netz (www.oekonews.at) weiter

Größte gewächshausintegrierte PV-Anlage errichtet

21.1.2012 - 708 kWp bereits in Treibhäusern installiert - Sonnenenergie für Pflanzenwachstum und Stromproduktion (www.oekonews.at) weiter

Phoenix Solar AG gewinnt exklusiven Partner in der Türkei

20.1.2012 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) arbeitet ab sofort mit dem türkischen Unternehmen iRES Enerji zusammen, das von Ates Ugurel gegründet wurde. Ugurel ist Gründer sowie Vorstandsmitglied der türkischen Solar Energy Industry Association (GENSED) und verfügt über 16 Jahre Erfahrung auf dem türkischen Photovoltaik-Markt. (www.solarportal24.de) weiter

Röttgen will Solarförderung monatlich kürzen

20.1.2012 - Bundesumweltminister Norbert Röttgen will die Fotovoltaik-Förderung im EEG künftig monatlich, mindestens aber quartalsweise anpassen. Insgesamt soll es jedoch bei maximal 24 Prozent Kürzung pro Jahr bleiben. Das wurde bei einem Treffen mit Vertretern der Solarbranche deutlich, bei dem es um ... (www.enbausa.de) weiter

Solarenergie zu teuer, Herr Rösler und Herr Großmann?

20.1.2012 - Eines ist so sicher wie der Sonnenaufgang morgen früh: Der Siegeszug einer Energiebranche, die in Zukunft weder Uran noch Kohle braucht. Seit einigen Wochen ist Solarstrom in Deutschland auch noch billiger als der Haushaltstrom aus der Steckdose. (www.sonnenseite.com) weiter

Neues zur Solarvergütung

20.1.2012 - Wie soll die Photvoltaikvergütung verändert werden? (www.sonnenseite.com) weiter

Revolution für Solarproduzenten und die Photovoltaik

20.1.2012 - Freystadt/Oberpfalz ? Gäbe es eine Weltmeisterschaft der Solarbranche, so wäre der J.v.G. Thoma GmbH ein Platz auf dem Siegertreppchen sicher. Denn das Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Produktionsanlagen für die Solartechnologie spezialisiert hat, ist Innovationsmotor (www.openpr.de) weiter

Revolution für Solarproduzenten und die Photovoltaik

20.1.2012 - Freystadt/Oberpfalz ? Gäbe es eine Weltmeisterschaft der Solarbranche, so wäre der J.v.G. Thoma GmbH ein Platz auf dem Siegertreppchen sicher. Denn das Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Produktionsanlagen für die Solartechnologie spezialisiert hat, ist Innovationsmotor (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Fördermechanismus soll im Grundsatz erhalten bleiben

20.1.2012 - Gestern trafen sich Bundesumweltminister Röttgen und Vertreter der Solarbranche, um über die weitere Marktentwicklung der Photovoltaik und den Umgang mit den zuletzt hohen Zubauzahlen zu sprechen. Bundesumweltminister Norbert Röttgen will nun die Photovoltaik-Förderung im EEG in Zukunft monatlich, mindestens aber quartalsweise anpassen. Er verfolgt damit das Ziel, den Zubau stärker zu begrenzen. Zusatzabsenkungen über die bislang im EEG fixierten maximal 24 Prozent im Jahr hinaus sind nicht vorgesehen. (www.solarportal24.de) weiter

„Thüringer Solargipfel“: Regelmäßiger Branchendialog verabredet

20.1.2012 - Der 'Thüringer Solargipfel' war der Auftakt für einen regelmäßigen Branchendialog, mit dem Vorschläge zur Weiterentwicklung der Rahmenbedingungen der Solarbranche in Deutschland entwickelt und in die laufende Diskussion zur Umsetzung der Energiewende und zur Sicherung der Erneuerbare-Energien-Branche eingebracht werden sollen. (www.solarportal24.de) weiter

Röttgen bleibt im Vergütungsstreit hart

20.1.2012 - Röttgen: Keine weiteren Absenkungen der Solarstromvergütung in Deutschland (www.oekonews.at) weiter

Neue Marktzugänge für junge Solarunternehmen

20.1.2012 - Die weltweit größte Fachmesse der Solarwirtschaft Intersolar Europe fördert auch 2012 zusammen mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) wieder junge und innovative Unternehmen der deutschen Solarbranche. Das fünfte Jahr in Folge können sich deutsche Start-ups, die jünger als 10 Jahre sind, zu vergünstigten Konditionen auf einem Gemeinschaftsstand der Messe präsentieren und sich damit der internationalen Solarbranche vorstellen. (www.solarportal24.de) weiter

Starkes Wachstum und Erweiterung der Geschäftstätigkeiten

19.1.2012 - Das Berliner Photovoltaik-Unternehmen ib vogt GmbH schließt das vergangene Geschäftsjahr mit einer Verdreifachung des Umsatzes in Höhe von 48 Mio. ? ab. Das Portfolio wurde um neue Geschäftsbereiche erweitert und der Umstrukturierungsprozess des Unternehmens abgeschlossen. Berlin, 19.01.2012: Die ib vogt GmbH (www.openpr.de) weiter

Untersteller spricht sich für kürzere Taktzeiten bei Photovoltaik-Förderung aus

19.1.2012 - Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller sieht keinen Bedarf, die Photovoltaik-Förderung grundsätzlich zu deckeln beziehungsweise drastisch zu kürzen. Durch eine fortlaufende Anpassung der Vergütungssätze pro erzeugte Kilowattstunde Solarstrom sei es gelungen, in den letzten acht Jahren die Vergütungshöhe um rund 60 Prozent zu senken. Notwendig für die Zukunft sei allerdings eine Verstetigung des Ausbaus, denn pünktlich vor jeder Absenkung steige die Zahl der neuen Photovoltaik-Anlagen deutlich. (www.solarportal24.de) weiter

NRW-Minister kritisiert Röslers Blockadehaltung zur Energiewende

19.1.2012 - Der nordrhein-westfälische Umwelt- und Klimaschutzminister Johannes Remmel hat die Blockadehaltung des Bundeswirtschaftsministers innerhalb der Bundesregierung bei wichtigen Klimaschutz-, Umwelt- und Energiethemen scharf kritisiert. 'Minister Rösler wird immer mehr zu einem Geisterfahrer der Energiewende', sagte Minister Remmel. Remmel reagiert mit seinen Äußerungen auf den jüngsten Frontalangriff des Bundeswirtschaftsministers und FDP-Parteichefs, Philipp Rösler auf die Umsetzung der Energiewende und dem Ausbau der Photovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

„Green City“ Freiburg wächst weiter

19.1.2012 - Auf dem 2011 erworbenen Gebäudekomplex des Micronas-Werkes in Freiburg im Breisgau wurde im Dezember eine Photovoltaik-Anlage mit Solarmodulen der Solar-Fabrik (Freiburg) errichtet. Mit einer Spitzenleistung von über 300 kWp werden mit der 2.000 Quadratmeter großen Photovoltaik-Anlage etwa 175 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart. (www.solarportal24.de) weiter

SPD: Thüringer Solargipfel war ein gutes Signal

19.1.2012 - Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen in der deutschen Solarwirtschaft sowie der immer wieder aufflammenden Debatten um die Photovoltaik-Förderung hatte Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig gestern zum 'Solargipfel' geladen. Der energiepolitische Sprecher der thüringischen SPD-Fraktion, Frank Weber, bekräftigte die auf dem Thüringer Solargipfel verabschiedete Erklärung: 'Es ist gut und richtig, dass von Thüringen ein Signal zur Stärkung der Solarbranche in Deutschland ausgeht.' (www.solarportal24.de) weiter

Heizen mit Photovoltaik

19.1.2012 - Mit Photovoltaik lässt sich Brauchwasser unter Umständen günstiger erhitzen als mit thermischen Solarkollektoren. Das ist der erste Schritt zu einer nachhaltigen Lösung, die der Photovoltaik einen großen Markt verspricht. Bricht nun ein Wettbewerb zwischen Photovoltaik und Solarthermie aus? (www.sonnenseite.com) weiter

IMS Research: weltweiter Photovoltaik-Zubau 2011 - 26,5 Gigawatt

19.1.2012 - IMS Research (Wellingborough, U.K.) veröffentlicht eine vorläufige Schätzung des weltweiten Photovoltaik-Zubaus 2011, laut der der PV-Markt ein Volumen von bis zu 26,5 Gigawatt (GW) erreichte. (www.sonnenseite.com) weiter

enXco wählt Solar Frontier für über 100 MWp große Anlage in Kalifornien

18.1.2012 - Solar Frontier und enXco, eine Tochterfirma von EDF Energies Nouvelles, gaben heute die Unterzeichnung eines Liefervertrages von CIS-Dünnschicht-Modulen mit einem Gesamtvolumen von bis zu 150 Megawatt-Peak (MWp) bekannt. Der erste Auftrag in Höhe von 26 MWp wurde bereits im letzten (www.openpr.de) weiter

Q-Cells-Module stellen zwei neue Weltrekorde auf

18.1.2012 - Die Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) hat zwei neue Weltrekordwerte im Bereich multikristalliner Photovoltaik-Module aufgestellt. Für ein Modul mit 60 multikristallinen Solarzellen bestätigte das unabhängige Kalibrierungslabor des Fraunhofer Institut für solare Energiesysteme ISE den erzielten Modulwirkungsgrad von 18,5 Prozent bezogen auf die Aperturfläche. Darüber hinaus bestätigte das Fraunhofer ISE für ein quasi-monokristallines Solarmodul die Spitzenleistung von 283 Watt. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells kristalline 60-Zellen-Module stellen zwei neue Weltrekorde auf

18.1.2012 - Die Q-Cells SE hat zwei neue Weltrekordwerte im Bereich multikristalliner Solarmodule aufgestellt. (www.sonnenseite.com) weiter

Mist des Tages: Solarenergie in Deutschland- wie Ananaszüchten in Alaska?

18.1.2012 - RWE Chef Großmann ist zwar grundsätzlich für eine Energiewende- aber.... (www.oekonews.at) weiter

Größter Solarpark Thüringens in Rekordzeit errichtet

18.1.2012 - Projekt nahe Gotha speist künftig 11,7 MWp in das Netz ein (www.oekonews.at) weiter

Forum: "Gebäudeintegrierte PV wird günstiger"

18.1.2012 - Auf dem 6. Energy Forum im italienischen Bozen diskutierten 50 Sprecher über die Integration von Systemen zur Nutzung solarer Energie in die Gebäudehülle. Johann Koinegg von PV Products aus Österreich sprach dabei von starken Kostensenkungen bei gebäudeintegrierter... (www.enbausa.de) weiter

Zuviel unzuverlässiger Öko-Strom (EEG-Strom)

17.1.2012 - Er hat die technischen Grenzen der Netzbelastbarkeit erreicht. Immer häufiger müssen Windstromanlagen und Solarstromanlagen abgeschaltet werden. Das Einspeisen des unzuverlässigen Windstroms und Solarstroms stößt mehr und mehr an seine Grenzen. Auf die sich ständig verschärfende Problemlage macht Heinrich Duepmann, der (www.openpr.de) weiter

aleo solar AG: Jahresumsatz 2011 erfüllt - Ergebnis negativ

17.1.2012 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) erwartet nach vorläufigen Berechnungen für das Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von 462 Millionen Euro. Zuvor war das Unternehmen von einem Jahresumsatz in Höhe von 440 Millionen Euro ausgegangen. Gegenüber dem Vorjahr (554 Millionen Euro) sank der Umsatz im Jahr 2011 um 17 Prozent. Der Auslandsanteil am Umsatz lag im Jahr 2011 bei rund 48 Prozent. (www.solarportal24.de) weiter

Christophe Keckeis wird Sicherheitschef von PlanetSolar

17.1.2012 - Yverdon-les-Bains (Schweiz), den 16. Januar 2012. PlanetSolar ist derzeit als Ehrengast am World Future Energy Summit (WFES) in Abu Dhabi. Unter der Leitung von Christophe Keckeis, dem ehemaligen Chef der Schweizer Armee, bereitet sich das Team des größten Solarboots der (www.openpr.de) weiter

Oerlikon Solar präsentiert ThinFab mit 23 % geringeren Investitionskosten und 17 % höherer Kapazität

16.1.2012 - Oerlikon Solar hat am World Future Energy Summit 2012 (WFES) in Abu Dhabi die ThinFabTM der 2. Generation präsentiert. Diese schlüsselfertige Produktionsanlage setzt den neuen Standard für die Fertigung umweltfreundlicher Solarmodule zu niedrigsten Kosten und hoher Qualität. Das neue Design (www.openpr.de) weiter

Solar Decathlon Europe zu Gast auf der Deutschen Baumesse 2012

16.1.2012 - Das ?Counter Entropy? Team der RWTH Aachen und das Team ?Ecolar? der HTWG Konstanz nehmen an einem internationalen Wettbewerb, dem Solar Decathlon Europe, teil. Dabei handelt es sich um einen Studierendenwettbewerb, der alle zwei Jahre in Madrid ausgetragen wird. Die (www.openpr.de) weiter

Fell: „Rösler gefährdet hunderttausende Arbeitsplätze“

16.1.2012 - Zur neuerlichen politischen Debatte über die Photovoltaik-Förderung, insbesondere zur Forderung von Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler, das Erneuerbare-Energien-Gesetz abzuschaffen und durch ein Quotenmodell zu ersetzen, erklärt Hans-Josef Fell, Sprecher für Energiepolitik von Bündnis 90/Die Grünen: 'Bundeswirtschaftsminister Rösler will offensichtlich die Energiewende nicht und gefährdet hunderttausende Arbeitsplätze in der Erneuerbare-Energien-Branche'. (www.solarportal24.de) weiter

Rösler fordert „Modernisierung“ des Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)

16.1.2012 - In einem Interview mit dem 'Handelsblatt' stellte der FDP-Bundesvorsitzende und Bundeswirtschaftsminister Phillipp Rösler erneut das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in Frage. In seiner jetzigen Form habe es sich 'überlebt' und müsse 'grundsätzlich reformiert' werden. Auch die deutlich reduzierte Förderung der Photovoltaik, bei der es 2012 nach geltendem Gesetz zu einer weiteren Reduzierung um 27,7 Prozent kommen wird, wird von Rösler nach wie vor scharf angegriffen. (www.solarportal24.de) weiter

„Kürzungsorgie bei Photovoltaik-Förderung hat Substanz vieler Unternehmen geschwächt“

16.1.2012 - 'Die Solartechnologie wird auch in Zukunft eine wichtige Rolle für die weltweite Energieversorgung spielen', so Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig: 'Die Frage ist nur, ob Deutschland dann noch dabei ist oder nicht.' Die Bundesregierung habe die Investitionsbedingungen in der Solarwirtschaft ständig verschlechtert und die Unternehmen damit zusätzlich verunsichert, so der Minister: 'Mit ihrer Kürzungsorgie bei der Photovoltaik-Förderung hat die Bundesregierung die Substanz vieler Unternehmen geschwächt.' (www.solarportal24.de) weiter

4ENERGY meldet neues Kundeninformationssystem

16.1.2012 - 4ENERGY hat ein System entwickelt, das Kunden online, synchron und sicher über Stati der Kraftwerke informiert. Über 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und im Betrieb von Windkraft und Photovoltaik-Anlagen sind in dieses Projekt eingeflossen, Technologiepartner ist T-Online. Herzstück des Systems (www.openpr.de) weiter

RenoSolar Geschäftsführer begleitet Außenminister Westerwelle auf 3-tägiger Afrikareise

16.1.2012 - Drei Tage lang reiste Guido Westerwelle durch Nordafrika. Der deutsche Außenminister wollte sich ein Jahr nach Beginn des Arabischen Frühlings ein Bild von der aktuellen Lage machen. Seine Stationen waren Algerien, Libyen und Tunesien. Begleitet wurde er dabei von einer (www.openpr.de) weiter

Masdar PV errichtet größten Photovoltaik-Park Thüringens

16.1.2012 - Der Hersteller von Dünnschicht-Photovoltaik-Produkten, Masdar PV, hat in weniger als zwei Monaten Thüringens größten Photovoltaik-Park nahe Gotha fertig gestellt. Auf einem ehemaligen Militärgelände werden künftig über 50.000 Solarstrommodule eine Nennleistung von 11,7 MWp in das Stromnetz einspeisen. Mit einem jährlichen Ertrag von 10,5 Millionen Kilowattstunden produziert der Park genug Strom, um rund 2.500 Vier-Personen-Haushalte zu versorgen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarer Kampf um?s Überleben - Solar in Mitteldeutschland: Die Lage bei Avancis, Masdar PV, Sovello und Q-Cells

16.1.2012 - CleanTech & Energie News / Torgau, Thalheim, Erfurt. Obwohl der Preisverfall bei Solarzellen und Solarmodulen erheblich ist, betont die Branche in Mitteldeutschland ihre Zuversicht. Neue Fabriken und gigantische Solarparks entstehen. Die Unternehmen im Solarvalley Mitteldeutschland leiden derzeit unter einem enormen Preisdruck, der durch Innovationen und Verbesserung der Effizienz ausgeglichen werden muss. Die Folge sind verstärkte Sparanstrengungen, Verlagerungen der Solarzellen-Produktion nach Asien oder mögliche Übernahmen. Trotz dieser aktuellen Probleme ist die Zuversicht in der Branche groß, wie Hartmut Fischer, Geschäftsführer des Torgauer [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Essener SHK zeigt Innovationen aus der Heiztechnik

16.1.2012 - Die Westfalen AG zeigt auf der SHK in Essen einen Kombispeicher für Solarthermie mit thermohydraulischen Schichtweichen und 110 Millimeter Hartschaumdämmung aus der Solacept-Reihe sowie Solar- und Pufferspeicher mit verstärkter Vliesdämmung. Präsentiert werden außerdem neue... (www.enbausa.de) weiter

Sovello investiert in neue Produktionsanlagen

16.1.2012 - Die Sovello GmbH hat Quad-Öfen der neuesten Generation für ihren Standort in Thalheim (Sachsen-Anhalt) erworben. Mit Quad-Öfen stellt das Photovoltaik-Unternehmen bei über 50 Prozent weniger Silizium und mehr als 50 Prozent weniger Energie verglichen mit herkömmlichen Wafersägeverfahren so genannte String-Ribbon-Wafer her. Mit Investitionen von rund 35 Millionen Euro in die neuen Produktionsanlagen will Sovello die Beschäftigung in den nächsten 2 Jahren sichern. (www.solarportal24.de) weiter

Naturstrom AG: Zwei neue Ökostrom-Anlagen am Netz

16.1.2012 - Ende Dezember ging die erste vom Ökostrom-Anbieter Naturstrom projektierte Photovoltaik-Freiflächenanlage ans Netz. Zusammen mit einem Windpark, der ebenfalls noch vor Jahresende 2011 die Stromproduktion aufnahm, wird damit Ökostrom für über 4.800 Durchschnittshaushalte produziert. Mit beiden Projekten stoße Naturstrom beim Anlagenbau in neue Größenordnungen vor, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

SMA Solar Technology AG erreicht Prognoseziele 2011

13.1.2012 - Die SMA Solar Technology AG (Niestetal) hat nach vorläufigen Schätzungen des Vorstands im Jahr 2011 rund 1,7 Milliarden Euro Umsatz und ein operatives Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von über 240 Millionen Euro erzielt. Damit habe SMA bei beiden Werten die Prognoseziele des Vorstands voll erreicht und das zweitbeste Ergebnis in der Unternehmensgeschichte erzielt, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Im weltweit größten Photovoltaik-Markt Deutschland habe SMA ihre Position als Marktführerin erfolgreich behauptet bzw. sogar leicht ausgebaut. (www.solarportal24.de) weiter

Plusenergiehaus bringt Push für Wärmepumpen

13.1.2012 - Solarthermie spielt in vielen Konzepten keine Rolle. (www.sonnenseite.com) weiter

Plusenergiehaus bringt Push für Wärmepumpen

13.1.2012 - Strategien auf dem Weg zu Plusenergiehäusern in Neubau und Sanierung standen im Mittelpunkt eines halbtägigen Forums auf der Fachmesse Deubau in Essen. Das Fazit: Für Solarthermie könnte es schwierig werden, sich bei solchen Konzepten zu behaupten. Bessere Chancen haben... (www.enbausa.de) weiter

Diversifikation des Solarmarkts schreitet weiter voran

13.1.2012 - Aufgrund von Subventionskürzungen und sinkender Nachfrage schrumpft der europäische Photovoltaik-Markt. Asien hingegen schneidet gut ab und wird voraussichtlich ein deutliches Wachstum in 2012 erzielen. Photovoltaik-Unternehmen, die ihren Absatz ausweiten wollen, machen sich im Februar 2012 auf den Weg nach Südkorea, um erste Einblicke über Geschehnisse des kommenden Jahres in Asien zu erhalten. (www.solarportal24.de) weiter

Weiterer Solarstrom-Ausbau erhöht Strompreise kaum noch

13.1.2012 - Solarenergie-Anteil am deutschen Strom-Mix steigt bis 2016 um 70 Prozent. Prognos AG: Stromtarife steigen dadurch um knapp zwei Prozent. (www.sonnenseite.com) weiter

juwi verkauft Photovoltaik-Park in Tschechien

12.1.2012 - Nach erfolgreicher Inbetriebnahme Ende 2009 und zweijährigem Regellauf wurde der 90 Kilometer südöstlich von Prag gelegene Photovoltaik-Park Morasice jetzt unter Beteiligung der LBBW CZ an den tschechischen Investor Ing. Jiri Fast verkauft. Projektiert hat die High-Tech-Anlage die juwi-Gruppe aus dem rheinhessischen Wörrstadt. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Speicherkonzepte mit herausragender Wärmedämmung. Westfalengas und Solacept auf der SHK

12.1.2012 - Die Westfalen AG, mit der Marke Westfalengas einer der führenden Flüssiggas-Versorger Deutschlands, ist zum dritten Mal auf der SHK in Essen vertreten. In Halle 2, Stand 443, präsentiert das Unternehmen aus Münster das solarthermische Programm Solacept®. Die Branchenmesse läuft vom (www.openpr.de) weiter

Solarkauf startet Seminarprogramm für Photovoltaik-Unternehmen

12.1.2012 - Partnerprogramm SolarkaufPlus wird um Technik-, Recht- und Vertriebs- Schulungen erweitert FRANKFURT, 12. Januar 2012 ? Solarkauf, die Photovoltaik-Vertriebsmarke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD), startet im neuen Jahr ein Seminar- und Schulungsangebot für Solarteure, Handwerksbetriebe und Photovoltaik-Unternehmen. In den Bereichen (www.openpr.de) weiter

Ad-hoc: solarhybrid AG: Erwerb von Projektrechten in Israel

12.1.2012 - Die solarhybrid AG, Brilon, gibt den Erwerb von Projektgesellschaften und -rechten in Israel für PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von ca. 201 MWp bekannt. An den Projektgesellschaften sind Mitgesellschafter, vor allem die Ormat Systems Ltd., Yavne, Israel, im Durchschnitt mit 22 (www.openpr.de) weiter

Brandgefahr bei Photovoltaik-Anlagen unvermindert

12.1.2012 - LEIPZIG. (Ceto) Bereits in seiner Augustausgabe von 2010 berichtete Brennstoffspiegel und Mineralölrundschau (zum Probeabo geht es hier:über die Brandgefahr, die von Photovoltaikanlagen ausgeht (mehr hier:Inzwischen häufen sich die Fälle. Grund genug für das renommierte ARD-Wirtschaftsmagazin, in (www.openpr.de) weiter

Neue Geschäftsführung bei der Solarschmiede

12.1.2012 - München, 11. Januar 2012 Das Softwareunternehmen Solarschmiede GmbH hat drei neue Geschäftsführer. Künftig leiten Rudi Haas, Harald Zeich und Felix Schneider das Münchner Solarunternehmen. Die neue Geschäftsführung bringt langjährige Erfahrung aus der Photovoltaik und der Software-Entwicklung mit. Rudi Haas verantwortet (www.openpr.de) weiter

Conergy erweitert Vorstand und richtet Blick auf Wachstumsmärkte

12.1.2012 - Die Conergy AG (Hamburg) erweitert ihre Vorstandsmannschaft aus den eigenen Reihen und will sich damit im wichtigen Wachstumsmarkt Asien verstärken. Das Unternehmen will sich zukünftig auf den internationalen Vertrieb von Photovoltaik-Systemen an Installateure und Großhändler, die weltweite Projektierung von Photovoltaik-Parks sowie das Servicegeschäft konzentrieren. Im Juli 2011 hatte Conergy mit einem Kapitalschnitt und anschließender Kapitalerhöhung seine Kreditverbindlichkeiten von 323 Millionen Euro auf 122 Millionen Euro reduziert. (www.solarportal24.de) weiter

Forschungsprojekt zum Brandschutz an Photovoltaik-Anlagen

12.1.2012 - Wissenschaftliche Analyse von Schadenfällen angelaufen. 'Es gibt vereinzelt Fälle, in denen Solaranlagen in Brand geraten sind...' (www.sonnenseite.com) weiter

Sovello investiert in Quad-Öfen und Standort Thalheim

12.1.2012 - Cleantech & Energie News / Thalheim. Es ist ein klares Bekenntnis zum Standort Sachsen-Anhalt und zum Standort Deutschland: Das CleanTech-Unternehmen Sovello will seinen Technologievorsprung (50 Prozent weniger Silizium- und Energieverbrauch) nutzen und weiterhin den chinesischen Unternehmen Konkurrenz machen. Dazu hat Sovello Quad-Öfen der neuesten Generation für seinen Standort in Thalheim ersteigert. In einem Bieterverfahren in den USA um die Anlagenwerte eines US-amerikanischen PV-Unternehmens hatte der integrierte Solarmodulhersteller den Zuschlag für die Hochtechnologie-Öfen erhalten. Mit Investitionen von rund 35 Millionen Euro [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Deutschland: Solarstrom-Ausbau erhöht Strompreise kaum noch

12.1.2012 - Solarenergie-Anteil am deutschen Strom-Mix steigt bis 2016 um 70 Prozent Prognos AG: Stromtarife steigen dadurch um knapp zwei Prozent (www.oekonews.at) weiter

Prognos-Studie: Weiterer Photovoltaik-Ausbau erhöht Strompreise kaum noch

12.1.2012 - Der Anteil der Solarenergie am deutschen Strom-Mix wird nach Einschätzung des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. in den nächsten vier Jahren um 70 Prozent zulegen, von rund vier Prozent im Jahr 2012 auf etwa sieben Prozent im Jahr 2016. Die Strompreise steigen dadurch nach Angaben der Prognos AG um knapp zwei Prozent. Dies ist das zentrale Ergebnis eines heute gemeinsam mit der Prognos AG in Berlin vorgestellten Kurzgutachtens. (www.solarportal24.de) weiter

Evonik mit neuer Barrierefolie Flexoskin

12.1.2012 - Cleantech & Solar News / Essen. Wie eine schützende Haut legt sich die neue Barrierefolie FLEXOSKIN von Evonik Industries auf flexible Photovoltaikmodule ? und bewahrt diese so vor den widrigen Einflüssen von Wind und Wetter. Obwohl FLEXOSKIN hochtransparent ist und sichtbares Licht passieren lässt, werden schädliche UV-Strahlen abgeblockt. Außerdem verhindert die Barrierefolie das Eindringen von Feuchtigkeit. Die flexible Barrierefolie leistet damit, was bei starren Modulen die Aufgabe von schweren Glasplatten ist. Auf der Photovoltaikmesse PVSEC in Hamburg ? und damit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Österreichischer Photovoltaikspezialist steigert Export

12.1.2012 - ertex solar: Exportanteil weiter steigend - Deutschland bleibt Hauptmarkt Projekte in Turkmenistan und Abu Dhabi realisiert. (www.oekonews.at) weiter

Saudi-Arabien: Neues Finanzzentrum setzt mit Conergy auf Solar statt auf Öl

12.1.2012 - Erste Aufdachanlage in der Metropole Riad mit Systemkomponenten ?Made in Germany? (www.sonnenseite.com) weiter

SCHOTT Solar: Aus für Waferfertigung am Standort Jena

11.1.2012 - Die SCHOTT Solar AG (Alzenau) treibt die Neuausrichtung des Geschäftsfeldes Photovoltaik weiter voran. Zukünftig will sie sich auf das wachstumsstarke Modul- und Projektgeschäft fokussieren. Für die Waferfertigung am Standort Jena bedeutet dies das Aus. Rund 290 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind davon betroffen. (www.solarportal24.de) weiter

TÜV Rheinland: Brände von Photovoltaik-Anlagen sind Einzelfälle

11.1.2012 - Seit Beginn der Nutzung von Photovoltaik spielen die Themen Sicherheit und Brandschutz eine wesentliche Rolle. Mit Erfolg: Bislang wurden durch Photovoltaik-Anlagen nur wenige Brände verursacht. Trotzdem ist das Thema für die breite Öffentlichkeit und Branche bedeutend, denn die Erzeugung von Strom durch Photovoltaik wird weiter eine wachsende Rolle im Energiemix spielen. (www.solarportal24.de) weiter

Baden-Württemberg setzt auf Windkraft und Photovoltaik

11.1.2012 - Baden-Württemberg setzt beim Ausbau der Nutzung Erneuerbarer Energien im Strombereich auf Windkraft und die Photovoltaik. Aktuelle Berechnungen des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) bescheinigten beiden Energieformen das größte Ausbaupotenzial im Land in den nächsten Jahren. (www.solarportal24.de) weiter

1000. Photovoltaikanlage in Betrieb genommen

11.1.2012 - Auf dem Scheunendach der Familie Fückel in Trebur wurde die 1000. Photovoltaikanlage im Netz der ÜWG Stromnetze GmbH und deren Netzbetreiber der Stadtwerke Mainz Netze GmbH in Betrieb genommen. (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom - ein starker Beitrag zur Energiewende

11.1.2012 - Marktführer Photovoltaik NRW 2012 erschienen: (www.oekonews.at) weiter

Haiti: Solarlampen helfen Menschen mit Behinderung

11.1.2012 - Zwei Jahre nach dem schweren Erdbeben in Haiti am 12. Januar 2010 setzt die humanitäre Hilfsorganisation Help - Hilfe zur Selbsthilfe im Karibikstaat verstärkt auf Hilfsprojekte mit Erneuerbaren Energien. Da die Stromversorgung in Haiti nach wie vor mangelhaft ist, installiert Help inzwischen Solarlampen in den Häusern. Die eingesetzten Solarlampen geben bis zu zehn Stunden Licht und werden durch eine Photovoltaik-Zelle auf dem Dach des Hauses täglich aufgeladen. (www.solarportal24.de) weiter

Wie gefährlich sind Photovoltaik-Anlagen tatsächlich?

10.1.2012 - Wie groß ist die Brandgefahr durch Photovoltaik-Anlagen tatsächlich? Genaue Statistiken über die Gefahren gibt es bisher nicht, so der TÜV Rheinland. Gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE, der Berufsfeuerwehr München, der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie und Industriepartnern erforscht der unabhängige Prüfdienstleister aktuell das Brandrisiko von Photovoltaik-Anlagen. Im Rahmen eines Brandschutz-Workshops am 26. Januar 2012 sollen die ersten Ergebnisse des Forschungsprojekts im Auftrag des Bundesumweltministeriums präsentiert werden. (www.solarportal24.de) weiter

Saudi-Arabien: Neues Finanzzentrum setzt auf Solar statt auf Öl

10.1.2012 - Das neueste Finanzzentrum Saudi-Arabiens, das King Abdullah Financial District (KAFD), setzt künftig auf Solarenergie statt auf die Ölreserven des Königreichs. Mit der Aufdachanlage des Finanzgebäudes – das erste Photovoltaik-Kraftwerk Riads – setzt das KAFD auf nachhaltige Architektur und will für das Gebäude eine der wichtigsten Öko-Zertifizierungen der Welt erreichen: die höchste Auszeichnung des amerikanischen Green Building Councils, die sogenannte 'LEED Gold Zertifizierung'. (www.solarportal24.de) weiter

Einspeisevergütung sinkt 2012 deutlich

10.1.2012 - Die starke Nachfrage nach Solarstrom-Anlagen im vergangenen Jahr sorgt schneller als erwartet für sinkende Fördersätze für neue Solarstrom-Anlagen. Die Nachfrage nach neuen Solarstromanlagen hat sich 2011 erstmals stabilisiert, wenn auch auf hohem Niveau. Deshalb kommt es allein... (www.enbausa.de) weiter

Zubaurekord: Röttgen lädt zum Solargipfel

10.1.2012 - Ein Sprecher des Umweltministeriums sagte auf Anfrage von PHOTON, man sei von den Zahlen am vergangenen Freitag überrascht gewesen. (www.sonnenseite.com) weiter

oekonews-Test: Solartastatur überzeugt

10.1.2012 - Logitech Wireless Solar Keyboard K750 macht Sinn- Licht statt Batterien als Energiequelle (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Solarenergieförderung nicht mit Holzhammer senken

10.1.2012 - Kohlekraftwerke werden höher als Erneuerbare Energien subventioniert (www.oekonews.at) weiter

Nie mehr „Akku leer“? Photovoltaik für Handy, E-Book-Reader und Co.

10.1.2012 - Tragbare elektronische Geräte verfügen über immer mehr Funktionen, die Folge ist häufig eine nicht zufriedenstellende Akkulaufzeit. Um dieses Problem zu lösen, setzen Forscherinnen und Forscher auf die Idee von sich vollständig selbst versorgenden portablen Geräten - beispielsweise durch die Nutzung von Solarenergie. Weltweit arbeitet man an der Entwicklung von solchen Technologien. (www.solarportal24.de) weiter

Weiterer Meilenstein für Eine-Welt-Solar-Kollektor geschafft

10.1.2012 - Ergebnis von Sunlumo-Forschungsprojekt: Kunststoffkollektoren können in Thermosiphonsysteme integriert werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstromvergütung sinkt 2012 drastisch um über ein Viertel

10.1.2012 - Der hohe Zubau von Solaranlagen zum Jahreswechsel wird zu einer weiteren deutlichen Vergütungsabsenkung zur Jahresmitte führen. (www.sonnenseite.com) weiter

Reduzierung der Solarstromförderung um rund 30 Prozent in 2012

10.1.2012 - Gesetzliche Kostenbremse greift: Starke Photovoltaik-Nachfrage führt 2012 zu Reduzierung der Solarstromförderung um rund 30 Prozent. (www.sonnenseite.com) weiter

Saubere Energie: Solarförderung seit 2008 halbiert

9.1.2012 - Cleantech & Energie News / Berlin. Der hohe Zuwachs an Solarstrom-Anlagen im vergangenen Jahr führt zu einer raschen Senkung der Einspeisevergütung. Wie das BMU mitteilte, hat sich die Nachfrage nach neuen Solarstromanlagen – nach Jahren des exponentiellen Wachstums – erstmalig stabilisiert. Die Folge: Alleine 2012 sinkt die Solarförderung laut EEG 2012 um 27,7 Prozent, wie der Bundesverband Solarwirtschaft berechnet hat. In zweieinhalb Jahren unter der jetzigen Regierung sei die Solarförderung somit fast halbiert worden. 2012 wird die Solarförderung zum 1. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Deutschland: Reduzierung der Solarstromförderung um rund 30 Prozent

9.1.2012 - Starke Photovoltaik-Nachfrage führt 2012 zu Reduzierung der Solarstromförderung um rund 30 Prozent / Unter Schwarz-Gelb wird Solarförderung damit binnen zweieinhalb Jahren annähernd halbiert (www.oekonews.at) weiter

Elektro- und Brandsicherheit bei Photovoltaikanlagen

9.1.2012 - Derzeit gibt es hierzulande fast eine Millionen PV-Anlagen, die immer mehr zur Stromversorgung Deutschlands beitragen. Die fachgerechte Errichtung und eine gute Qualität der Komponenten und der Planung sichern einen langjährigen wirtschaftlichen Betrieb sowie die Elektro- sowie Brandsicherheit der Anlage. Die (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik - Sonne tanken satt!

9.1.2012 - Die aktuelle Diskussion hinsichtlich des Klimawandels hat gezeigt, dass ein deutlich schnellerer Ausbau der Nutzung regenerativer Energien dringend erforderlich ist. Die Solarenergie weist dabei die größten Potenziale auf. Insofern ist es nur konsequent, dass die Politik zahlreicher Länder derzeit die (www.openpr.de) weiter

CEE erwirbt zwei weitere Photovoltaik-Parks von Gehrlicher Solar

9.1.2012 - Die Hamburger Beteiligungsgesellschaft CEE (Conetwork Erneuerbare Energien Holding GmbH & Co. KGaA) erwirbt zwei neue Photovoltaik-Freiflächenanlagen und erweitert damit konsequent ihr Solarportfolio. Die zwei neuen Solarstrom-Parks liegen in den Orten Ebern in Unterfranken, wo CEE bereits einen Photovoltaik-Park betreibt, und in Rohr im südlichen Thüringen. In Ebern kann eine Nennleistung von rund 7,1 Megawatt Solarstrom und in Rohr von 4,3 Megawatt in die örtlichen Netze eingespeist werden. (www.solarportal24.de) weiter

Reduzierung der Photovoltaik-Förderung um rund 30 Prozent in 2012

9.1.2012 - Die Gesetzliche Kostenbremse bei der Solarstromförderung greift: Die starke Photovoltaik-Nachfrage im vergangenen Jahr führt 2012 zu Reduzierung der Solarstromförderung um rund 30 Prozent. Darauf weist der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) hin. Unter der CDU/CSU/FDP-Regierungskoalition werde die Photovoltaik-Förderung damit binnen zweieinhalb Jahren annähernd halbiert. Damit erreiche die Solarstromförderung das Niveau privater Stromtarife, und 2013 das Förderniveau von Windkraftanlagen auf dem Meer. (www.solarportal24.de) weiter

„Plusminus“ berichtet über Brandgefahr bei Photovoltaik-Anlagen

9.1.2012 - Eine Million Photovoltaik-Anlagen erzeugen auf deutschen Dächern Strom. Schadhafte Photovoltaik-Anlagen können sich selbst entzünden, und stellen dann eine große Gefahr dar. Das ARD-Magazin 'Plusminus' bringt daher am kommenden Mittwoch einen Beitrag zum Thema 'Brandgefahr bei Photovoltaik-Anlagen'. (www.solarportal24.de) weiter

Solon: Fünf Investoren führen Due Dilligence durch

9.1.2012 - CleanTech & Solar News / Berlin. Nach Angaben des vorläufigen Insolvenzverwalters Rüdiger Wienberg hat der Investorenprozess beim insolventen Modulhersteller Solon begonnen. “Eine Handvoll” potenzieller Investoren seien an der Prüfung der Unternehmensunterlagen, also der Due Dilligence, beteiligt. Noch im Januar sollen die kaufinteressenten bindende Angebote vorlegen. Solon sei eine starke, eingeführte Marke und verfüge über ein professionelles, funktionierendes Vertriebsnetz, so Wienberg in einer Pressemitteilung. Derzeit wird der Geschäftsbetrieb des CleanTech-Unternehmens Solon durch Wienberg weitergeführt. Der Verkauf von Solon-Produkten läuft unverändert weiter. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik und Solarreinigung

9.1.2012 - Reinigung von Photovoltaik und Solar ? eine rundum saubere Sache. Photovoltaik ist zweifelsohne die Energiegewinnung der Zukunft. Gut zu wissen, dass die Sonne Tag für Tag genügend Energie liefert, um den gesamten Bedarf der Menschheit weltweit etwa zweihundert Jahre lang zu (www.openpr.de) weiter

Die Dunkes GmbH setzt auf Photovoltaikanlagen und das Hummel Systemhaus

9.1.2012 - Frickenhausen, den 08. Januar 2012 - Die S. Dunkes GmbH mit Sitz in Kirchheim-Teck ist seit über 45 Jahren als Hersteller von hydraulischen und pneumatischen Richtpressen, Werkzeugwechselregalen, Nietmaschinen und Hochdruckumformanlagen erfolgreich am Markt. In seinem Stammwerk in Kirchheim-Teck beschäftigt (www.openpr.de) weiter

Schnellmontagesystem für Sicherheits-Solarbefestigung SISO erhält TÜV-Zertifikat

9.1.2012 - Garmisch-Partenkirchen/Neuenrade, den 09. Januar 2012. Das Schnellmontagesystem für Sicherheits-Solarbefestigung SISO wurde vom TÜV Rheinland zertifiziert. Das Zertifikat bestätigt, dass SISO die strengen Normen des unabhängigen Prüfinstituts für Befestigungssysteme für PV-Module einhält. Die Zertifizierung umfasst auch die Erweiterungen des Montageprogramms, das (www.openpr.de) weiter

Nie mehr ?Akku leer?: Solarenergie für iPhone, iPad, Kindle und Co.

9.1.2012 - Cleantech Austria News / Wien. Ein Student der Alpen-Adria-Universität hat sich in seiner Diplomarbeit mit der Möglichkeit befasst, wie sich tragbare elektronische Geräte (iPhone, iPad, Kindle und Co.) etwa über Solarzellen autark mit Strom versorgen können. Insbesondere soll die schwankende Lichtintensität ausgeglichen werden. Dazu setzte Christoph Unterrieder zusammen mit Infineon und Plastic Logic auf die Weiterentwicklung des Leistungsmanagements. Unterrieder ist inzwischen Mitarbeiter am Institut für Vernetzte und Eingebettete Systeme an der Alpen-Adria-Universität und wird im Mai für seine Diplomarbeit mit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Starke Solarstrom-Nachfrage zum Jahresende

9.1.2012 - Gründe sind Tiefpreise, milde Witterung, Absenkung der Förderung zum Jahreswechsel und Angst vor weiteren Fördereinschnitten. (www.sonnenseite.com) weiter

Modulpreise fallen im Schnitt auf 0,75 Euro

9.1.2012 - Die Preise für Solarmodule setzen ihren Trend der letzten Wochen fort und geben weiter nach. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar Millennium: Angelt sich Ferrostaal die Flagsol GmbH?

9.1.2012 - Cleantech News / Köln, Essen, Erlangen. Der Verkauf einzelner Gesellschaften und Projekte der Solar Millennium AG, CleanTech-Unternehmen und Solarthermie-Pionier aus Erlangen, wird nach Einschätzung des vorläufigen Insolvenzverwalters nicht leicht (CleanThinking berichtete). Doch jetzt tauchen erste Gerüchte auf, wonach ein wichtiger, operativer Teil der Solar Millennium AG an den Anlagenbauer Ferrostaal (wird gerade vom Handelshaus MPC übernommen) verkauft werden könnte: Angelt sich Ferrostaal die Flagsol GmbH? Die Flagsol GmbH ist ein Joint Venture, das zu 74,9 Prozent der Solar Millennium AG [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik: Rekorderträge im Sonnenjahr 2011

9.1.2012 - Wer hat die beste Photovoltaikanlage im Land? (www.oekonews.at) weiter

Starke Solarstrom-Nachfrage zum Jahresende

9.1.2012 - Die Solarwirtschaft registrierte im ausklingenden Jahr in Deutschland eine ungewöhnlich starke Photovoltaik-Nachfrage und leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende. Nach einem schwachen ersten Halbjahr nahm die Investitionstätigkeit nach Branchenangaben gegen Jahresende deutlich zu. Insgesamt dürfte die neu installierte Photovoltaik-Leistung 2011 in etwa das Vorjahresniveau erreichen, wie erste vorsichtige Prognosen des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) nahelegen. (www.solarportal24.de) weiter

Grundlastenergie aus Biomasse erzeugt verwertbare Wärme und bindet Kohlenstoff aus der Atmosphäre ...

9.1.2012 - ... dabei ist der Investitionsaufwand bei verfügbarer Kapazität verglichen mit Solar- und Windenergie relativ gering. (www.sonnenseite.com) weiter

Weiterer Meilenstein für Eine-Welt-Solar-Kollektor geschafft

8.1.2012 - Ergebnis von Sunlumo-Forschungsprojekt: Kunststoffkollektoren können in Thermosiphonsysteme integriert werden. (www.oekonews.at) weiter

Lohnt sich die An? und Verpachtung von Dächern für die Installation von Photovoltaikanlagen auch im Jahr 2012 noch?

8.1.2012 - Studie zur An? und Verpachtung von Dächern (Dritte aktualisierte Auflage). (www.sonnenseite.com) weiter

Siegeszug der Photovoltaik

8.1.2012 - Noch vor zwei Jahren galten solarthermische Großkraftwerke als die Zukunftstechnologie der Solarstromerzeugung. (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Verfahren zur Photovoltaik-Modulproduktion

7.1.2012 - TPedge-Modul durchläuft mechanische Lastprüfung mit Erfolg. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar Millennium: Insolvenzverwalter will Investorenlösung ermöglichen

6.1.2012 - Energie News / Erlangen. Der (vorläufige) Insolvenzverwalter der Solar Millennium AG, Volker Böhm, hält derzeit den Geschäftsbetrieb des Solarspezialisten aufrecht, um eine “Investorenlösung zu ermöglichen”. Das teilte die Rechtsanwaltsgesellschaft mit. Demnach sei es das Ziel Böhms, die Projektgesellschaften in Paketen oder einzeln an einen oder mehrere Investoren zu verkaufen. Mit der Investorensuche wurde die Unternehmensberatung Deloitte beauftragt. Der nun beginnende Investorenprozess werde es ermöglichen, den Wert der vorhandenen Projekte und Beteiligungen nach den Maßstäben des Marktes zu ermitteln, so der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar Millennium AG: Mit Hochdruck an Lösungen arbeiten

6.1.2012 - Der vorläufige Insolvenzverwalter der Solar Millennium AG, Volker Böhm, hält den Geschäftsbetrieb des insolventen Erlanger Unternehmens aufrecht, um eine Investorenlösung zu ermöglichen. Böhms Ziel ist es, die Projektgesellschaften als Paket oder einzeln an einen oder mehrere Investoren zu veräußern. Dieses Vorhaben schließt die amerikanische Tochtergesellschaft 'Solar Trust' sowie die weiteren Unternehmensbeteiligungen mit ein. (www.solarportal24.de) weiter

100 Prozent Green IT: VegaSystems bietet Webhosting mit Ökostrom

6.1.2012 - Mit dem Wechsel zum unabhängigen Ökostromanbieter Naturstrom nimmt der Paderborner IT Solution Provider VegaSystems eine entscheidende Hürde auf dem Weg zum rundum nachhaltigen Green-IT-Anbieter. Rechenzentrum und Verwaltungsgebäude werden ab sofort zu hundert Prozent mit zertifiziertem Ökostrom versorgt. Dabei leistet VegaSystems auch selbst einen Beitrag zu mehr Ökostrom: Auf dem Dach des Rechenzentrums arbeitet eine Photovoltaik-Anlage mit 100 kW peak Leistung. (www.solarportal24.de) weiter

Spitzenmodulwirkungsgrad von 16,3% in Serie

6.1.2012 - Zum Jahresstart präsentiert die alfasolar GmbH das alfasolar Pyramid 60 mono. (www.sonnenseite.com) weiter

Niederlassung von ?Watt & Wärme? in Osnabrück eröffnet. Neuer Impuls für nachhaltige Energieerzeugung

5.1.2012 - Osnabrück. Mit Beginn des Jahres 2012 widmet sich die neue Osnabrücker Niederlassung von ?Watt & Wärme? der dezentralen Energieversorgung von Gewerbebetrieben und Kommunen aus regenerativen Quellen. Niederlassungsleiter Thomas Honig besitzt vielfältige Erfahrungen aus mehreren Firmen in der Solarbranche und sieht (www.openpr.de) weiter

FLABEG: Gigantischer Kollektor soll CSP 25 Prozent günstiger machen - Ultimate Trough soll ab Ende des Jahres beim Desertec Kraftwerk in Marokko zum Einsatz kommen

5.1.2012 - Solarthermie News / Nürnberg, Köln. In Köln wird derzeit an einem CSP-Kollektor für die ganz großen Dimensionen solarthermischer Kraftwerke gebastelt. Seit Januar 2010 arbeitet ein Team des Nürnberger Cleantech-Unternehmens Flabeg daran, einen Kollektor für Aperturflächen vonm 500.000 bis 2.500.000 Quadratmeter zu bauen, der die Kosten der Solarthermie um 25 Prozent reduzieren soll. “Mit der Entwicklung dieses neuen Kollektors macht FLABEG die CSP-Technologie deutlich konkurrenzfähiger?, hofft Paul Nava, Manager Business Development bei Flabeg. Er und sein Entwicklungsteam weiten damit den Leistungsumfang [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarenergieausbildung in Nicaragua

5.1.2012 - Photovoltaik, Wärmeenergie.... erneuerbare Energie. Das Fortbildungszentrum Cenicasol im ländlichen Nordens Nicaraguas bietet seit 2011 ein umfangreiches Wissen über erneuerbare Energie (www.oekonews.at) weiter

Spitzenmodulwirkungsgrad von 16,3 Prozent erstmals in Serienproduktion

5.1.2012 - Zum Jahresstart präsentiert die alfasolar GmbH (Hannover) das alfasolar Pyramid 60 mono. Das aus 60 monokristallinen Zellen bestehende Photovoltaik-Modul erreicht Spitzenwirkungsgrade von bis zu 16,3 Prozent. Mit 260 Watt Spitzenleistung ist das alfasolar Pyramid 60 mono Unternehmensangaben zufolge das erste in Deutschland gefertigte Solarmodul mit dieser hohen Leistung. (www.solarportal24.de) weiter

Solarwärme fürs Denkmal

5.1.2012 - Eigentümer von denkmalgeschützten Häusern können auf ihren Dächern Solarkollektoren installieren lassen - wenn die Behörde mitspielt. (www.sonnenseite.com) weiter

Ever Energy Group GmbH aus Berlin bietet freie Ausbildungs- und Umschulungsmöglichkeiten an

4.1.2012 - Die Ever Energy Group bietet ab Frühjahr 2012 eine duale Ausbildung in Berlin. Praxisnah werden Energieberater /innen, Fachberater /innen für Erneuerbare Energien und ProjektantInnen für Photovoltaikanlagen ausgebildet. Mit den deutschlandweit anerkannten Abschlüssen starten junge Erwachsene beruflich durch. Dafür vergibt die (www.openpr.de) weiter

Neues Verfahren zur Photovoltaik-Modulproduktion

4.1.2012 - Das von Bystronic glass und dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) gemeinsam entwickelte TPedge Modul hat die mechanische Lastprüfung und die Hagelprüfung erfolgreich durchlaufen. Kennzeichnend für die TPedge-Modultechnologie sind das punktuelle Fixieren der Zellmatrix – ohne Lamination – sowie eine Glasrandversiegelung. (www.solarportal24.de) weiter

Solar-Fabrik der nächste Übernahmekandidat?

4.1.2012 - An Börse wird spekuliert, welches deutsche Solarunternehmen als nächstes übernommen wird. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Anlage auf neuer Ratiopharm-Arena am Netz

4.1.2012 - Auch wenn der Winterhimmel derzeit wenig Sonnenlicht durchlässt: Auf dem Dach der neuen Ratiopharm-Arena Ulm/Neu-Ulm waren Techniker in den letzten Wochen kräftig damit beschäftigt, Solarzellen-Module zu verkabeln. So konnte die rund 480 Kilowatt leistende Photovoltaik-Anlage noch im Dezember 2011 ans Netz angeschlossen werden. Insgesamt summiert sich damit die Leistung der Photovoltaik-Anlagen, die die Stadtwerke Ulm betreiben, auf über drei Megawatt. (www.solarportal24.de) weiter

Thermographische Überprüfung von Photovoltaik-Anlagen

4.1.2012 - Eine Analyse ist möglich (www.oekonews.at) weiter

Chinesen steigen bei Sunways ein

4.1.2012 - Die chinesische LDK-Gruppe steigt beim deutschen Solarzellen-Hersteller Sunways ein. (www.sonnenseite.com) weiter

Umschulungs- oder Ausbildungsmöglichkeiten bei der Ever Energy Group GmbH Berlin

3.1.2012 - Die Ever Energy Group startet ab Frühjahr 2012 eine duale Umschulung und bildet Energieberater/innen, Fachberater/innen Erneuerbare Energien und ProjektantInnen für Photovoltaikanlagen aus. Die deutschlandweit anerkannten Abschlüsse garantieren allen Teilnehmern einen beruflichen Neuanfang: Wer die Umschulung in Berlin erfolgreich abschließt, (www.openpr.de) weiter

Solarenergie bei der LIS AG

3.1.2012 - Photovoltaik-Anlage spart jährlich rund 14,5 Tonnen CO2-Ausstoß Greven, Januar 2012. Mit ihrer Speditionssoftware WinSped unterstützt das Grevener Unternehmen LIS AG Logistikunternehmen, nachhaltig und energieeffizient zu agieren. Nun geht auch der Softwarehersteller selbst einen großen Schritt zu mehr Nachhaltigkeit: Auf dem (www.openpr.de) weiter

Kirchner Solar Group expandiert nach Jordanien

3.1.2012 - Das deutsche Solarunternehmen und die Deutsche Entwicklungsgesellschaft (DEG) unterschreiben Kooperationsvertrag für Solarprojekt in Jordanien Alheim-Heinebach, 3. Januar 2012 ? Die Kirchner Solar Group startet ein Solar-Kooperationsprojekt in Jordanien. Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um ein Public-Private-Partnership, welches das Unternehmen gemeinsam (www.openpr.de) weiter

Eine solide Basis für die Zukunft mit chinesischem Einstieg

3.1.2012 - LDK Solar steigt bei Sunways ein (www.oekonews.at) weiter

4ENERGY meldet 130 MW baureife Photovoltaikprojekte in Italien

3.1.2012 - Italien gilt als einer der attraktivsten Solarmärkte. Einerseits wegen der hohen Strahlungswerte, andererseits aufgrund der Einspeisevergütung. Besonders interessant sind Dachprojekte bis 1 MWp Leistung. 4ENERGY entwickelt kontinuierlich Photovoltaikprojekte in Italien und verfügt aktuell über ein Portfolio von rd. 130 MW (www.openpr.de) weiter

Parabel installiert 3,3 MW auf 42.000 Quadratmeter Dachfläche

3.1.2012 - Die Parabel AG (Berlin) hat noch im Dezember 2011 auf fünf landwirtschaftlich genutzten Anlagen in Brandenburg auf 31 Hallen mit 42.000 Quadratmeter Dachfläche Photovoltaik-Anlagen mit insgesamt 3,3 MW Leistung installiert. Die Photovoltaik-Anlagen – drei befinden sich im Landkreis Ostprignitz-Ruppin, eine im Landkreis Havelland und eine im Landkreis Elbe-Elster – sind größtenteils bereits an einen privaten Investor verkauft. (www.solarportal24.de) weiter

S.A.G. Solarstrom AG unterzeichnet Kaufvertrag über 48-MWp-Photovoltaik-Projekt in Norditalien

3.1.2012 - Die S.A.G. Solarstrom AG (Freiburg i. Br.) hat am 31. Dezember 2011 den Kaufvertrag über das Großprojekt 'Serenissima' in Oberitalien mit einem institutionellen Investor unterzeichnet. Der Vertrag stehe unter üblichen aufschiebenden Bedingungen, teilt das Unternehmen per Adhoc-Mitteilung mit. Der Verkaufspreis werde im marktüblichen dreistelligen Millionenbereich liegen. Die Übertragung der Gesellschaftsanteile und Kaufpreiszahlung an die S.A.G. Solarstrom Gruppe sollen im ersten Quartal 2012 erfolgen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstrom bereits billiger als Haushaltstrom

3.1.2012 - Deutschland ist auf gutem Weg vom Atom-, Kohle- und Ölstaat zum Solarstaat. (www.oekonews.at) weiter

Ministeriales Energie-Plus-Haus ohne solare Wärme

3.1.2012 - Bundesbauminister Peter Ramsauer hat kurz vor Weihnachten die Testfamilie für das in der Fasenenstraße 87 in Berlin gebaute 'Energie-Plus-Haus' ausgelost. Ramsauer: 'In diesem Haus kann unsere vierköpfige Familie ab März 2012 nachhaltiges Wohnen und Fahren mit hoher Lebensqualität... (www.enbausa.de) weiter

LDK Solar steigt bei Sunways ein

2.1.2012 - Der LDK Solar Konzern zählt zu den zehn umsatzstärksten Photovoltaik-Unternehmen der Welt. Heute wurde bekannt, dass das chinesische Unternehmen durch Kapitalerhöhung der Sunways AG (Konstanz) zum strategischen Ankeraktionär wird. Damit verbunden sein soll ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot des Investors an alle Aktionärinnen und Aktionäre der Sunways AG. Sunways bleibe aber als eigenständige Marke erhalten, heißt es in der entsprechenden Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

So wird 2012 solar

2.1.2012 - Von bestätigten Trends, dem Abschied einer Technologie und dem Aufschwung der solaren Weltwirtschaft. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar: Wie es bei Sunways mit LDK Solar weitergehen soll

2.1.2012 - Cleantech & Solar News / Konstanz, China. Die überraschende Meldung, dass der chinesische Photovoltaik-Konzern LDK Solar bei dem traditionsreichen deutschen Cleantech-Unternehmen Sunways einsteigen will und eine Übernahme vorbereitet (CleanThinking berichtete), beflügelt am heutigen Morgen nicht nur die Aktie von Sunways: Während die Aktie von Sunways um mehr als 20 Prozent in die Höhe schnellt und damit nur knapp unter dem anvisierten Übernahmeangebot von 1,90 Euro rangiert, profitieren auch Q-Cells, Conergy und SolarWorld von der Meldung aus Konstanz. Jetzt gab Sunways [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ANSCHOBER: 2012 wird in Oberösterreich Entscheidungsjahr für die Energiewende

2.1.2012 - Vier neue Gesetze, Offensive für Solarstrom und Windstrom (www.oekonews.at) weiter

Innovosolar jetzt mit eigener Niederlassung in Deutschland

2.1.2012 - INNOVOSOLAR, einer der innovativsten und leistungsstärksten PV Modulhersteller geht mit eigener Niederlassung in den deutschen Markt. Ab Werk heißt nun nicht mehr Beijing, sondern Rheine. INNOVOSOLAR ist ein multinationales Unternehmen mit Produktion in China. INNOVOSOLAR steht für qualitativ sehr hochwertige PV-Module (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik statt Flugzeuge

2.1.2012 - Auf dem ehemaligen Militärflugplatz Perleberg in Brandenburg wird eine Freiflächenanlage mit einer Gesamtleistung von 34 MWp errichtet (www.oekonews.at) weiter

Solare Weltumrundung 2.0

2.1.2012 - Eine solare Weltumrundung, angetrieben allein durch die Kraft der Sonne: So lautet die Mission des 'Solarracer' der SolarWorld AG (Bonn) und der Bochum University of Applied Science. Nach dem Schweizer Pionier Louis Palmer, der mit seinem Solartaxi bereits 2007 zur ersten Reise rund um die Erde mit einem solarbetriebenen Fahrzeug aufgebrochen war, hat im Oktober 2011 auch der Bonner Photovoltaik-Konzern einen mobilen Botschafter für Solarstrom und solare Mobilität auf eine Reise rund um den Globus geschickt. Solare Weltumrundung 2.0. (www.solarportal24.de) weiter

Mit Photovoltaik-Anlage auf dem Kirchdach saubere Energie erzeugen

2.1.2012 - Auf dem Dach der evangelischen Stephanuskirche in Düsseldorf-Wersten glitzern seit kurzem Photovoltaik-Module der Düsseldorfer Naturstrom AG. Die Photovoltaik-Anlage ist eine Seltenheit, denn meist verhindern Denkmalschutzauflagen die Installation auf Kirchendächern. Doch bei der einschiffigen Hallenkirche von 1958 mussten keine Denkmalschutzauflagen berücksichtigt werden. Deshalb kann sie jetzt Sonnenstrom erzeugen. (www.solarportal24.de) weiter

Ein sonniges, frohes und gesundes Neues Jahr!

1.1.2012 - 'Es gibt bereits alle guten Vorsätze, wir brauchen sie nur noch anzuwenden.' So der französische Mathematiker u. Philosoph Blaise Pascal (1623-62). In diesem Sinne wünscht Ihnen das gesamte solarportal24-Team ein erfolgreiches, sonniges, frohes und gesundes Neues Jahr! (www.solarportal24.de) weiter

Solar: Chinesen von LDK Solar steigen bei Sunways ein - Aktionäre der Sunways AG erhalten bis Ende Januar ein frewilliges Übernahmeangebot

1.1.2012 - Cleantech & Solar News / Konstanz, China. Die Sunways AG hat einen neuen Investor gefunden: Das Grundkapital der Gesellschaft wurde durch den Einstieg der LDK Solar Germany Holding GmbH um knapp 5,8 Mio. Euro aufgestockt. Das gaben die Sunways AG und die LDK Solar Germany Holding GmbH, eine Tochter der LDK Solar Co., Ltd. jetzt bekannt. LDK Solar Co., Ltd. ist die Obergesellschaft der LDK-Gruppe, die als einer der weltweit führenden Anbieter von Photovoltaik-Produkten gilt. Das Cleantech-Unternehmen beliefert beispielsweise Hersteller [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarstrom bereits billiger als Haushaltstrom

31.12.2011 - Deutschland ist auf gutem Weg vom Atom-, Kohle- und Ölstaat zum Solarstaat. 2011 lieferten die erneuerbaren Energien etwa 21% des Stromverbrauchs. Die Photovoltaik hat auch 2011 wie schon 2010 den größten Sprung nach vorn gemacht. Rund 3.5% des Stroms liefert bereits die Sonne. (www.sonnenseite.com) weiter

Das war 2011 solar

31.12.2011 - Der Bau von Photovoltaik-Anlagen hat im abgelaufenen Jahr in gleich in dreierlei Hinsicht neue Dimensionen erreicht. Jetzt kommen nämlich die richtig grossen Anlagen, die je für sich zehntausende von Haushalten mit Strom versorgen. Und sie tun dies zu Preisen, die bald absolut konkurrenzfähig zu herkömmlichen Energien sind ? dank einer gigantisch gewachsenen Branche. Ein Kommentar von Solarmedia-Autor Guntram Rehsche. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik: Auch 2011 großartige Fortschritte

31.12.2011 - Im zu Ende gehenden Jahr 2011 machte die Stromerzeugung aus Photovoltaik wieder einen sehr großen Schritt nach vorne. (www.sonnenseite.com) weiter

Praxisnahe PR-Tipps für die Erneuerbare-Energien-Branche

30.12.2011 - Köln, 30.12.2011. Die PR-Agentur Krampitz bringt am 1. Januar einen Ratgeber für die Pressearbeit in der Erneuerbare-Energien-Branche heraus. Das rund 230 Seiten starke Werk erläutert Geschäftsführern, Marketing- und PR-Verantwortlichen von Biomasse-, Solar- und Windfirmen, wie sie PR-Maßnahmen auswählen und vernetzen, (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik: So viel Solarenergie wie noch nie

30.12.2011 - Das Jahr geht mit einem Rekord bei der Solarstrom-Erzeugung zu Ende. Die Photovoltaik-Anlagen in Deutschland produzierten 2011 mehr als 18 Milliarden Kilowattstunden Strom, teilte der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) zum Jahreswechsel mit. Das sind 60 Prozent mehr als noch im Vorjahr und entspricht in etwa dem Stromverbrauch von Thüringen - einer Strommenge, mit der rechnerisch 5,1 Millionen Haushalte ein Jahr lang versorgt werden können. Auch die Solarwärme-Nutzung legte 2011 nach Verbandsangaben deutlich zu. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnenstrom vom Unidach - „UniBremenSolar“ gegründet

30.12.2011 - Klimaschutz vor der eigenen Bürotür: Die Universität Bremen produziert Strom auf ihren Unidächern. In den vergangenen Wochen wurden bereits auf zwei Dächern Photovoltaik-Anlagen installiert, die Strom ins Netz speisen. Eine dritte Anlage ist auf der Mensa in Arbeit. Weitere sollen folgen. Das Besondere: Die Initiatoren und Organisatoren sind über hundert ehrenamtlich engagierte Uni-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter und Studierende, die Ende August die private Genossenschaft 'UniBremenSolar' gegründet haben. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Photovoltaik-Vergütungssätze ab 1. Januar 2012

30.12.2011 - Am 1. Januar 2012 tritt das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in novellierter Form in Kraft. Für Photovoltaik-Anlagen, die ab dem 1. Januar 2012 in Betrieb gehen, erhält der Anlagenbetreiber für jede in das Netz eingespeiste Kilowattstunde Strom einen Betrag zwischen 17,94 Cent und 24,43 Cent, je nach Standort und Größe der Anlage. Um die Regelung zum Eigenverbrauch nach dem neuen EEG in Anspruch nehmen zu können, müssen ab 1. Januar 2012 zusätzliche Voraussetzungen erfüllt werden. (www.solarportal24.de) weiter

2011: So viel Solarenergie wie noch nie

30.12.2011 - Das Jahr geht mit einem Rekord bei der Solarenergie-Erzeugung zu Ende. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland: So viel Solarenergie wie noch nie

29.12.2011 - Rekordproduktion: Deutsche Solarstromanlagen deckten 2011 den Strombedarf von Thüringen / Solarstromförderung sinkt zum 1.1.2012 um 15 Prozent und erreicht Niveau von Haushalts-Stromtarifen / Der Solarwärme-Markt wächst (www.oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass 2006 in Deutschland bereits mehr als 30 Mrd. Kilowattstunden Windstrom eingespeist wurden?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de