Dienstag, 20.2.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Solarenergie - 21184 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 (350 Artikel pro Seite)

Photovoltaik-Förderung: „Kurs halten, Frau Merkel!“

6.10.2011 - Udo Möhrstedt, Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) wendet sich angesichts der erneuten Diskussion um die Photovoltaik-Förderung in Deutschland mit einem Appell an Bundeskanzlerin Angela Merkel: 'Ohne die Photovoltaik wird die von der Bundesregierung beschlossene Energiewende nicht gelingen.' (www.solarportal24.de) weiter

Solarthermie gewinnt bei der Forschung Gewicht

6.10.2011 - Kosten für Wärme aus Erneuerbaren soll sinken. (www.sonnenseite.com) weiter

1,6 MW Flachdachprojekt mit WINAICO Solarmodulen bestückt

5.10.2011 - Creglingen, 05.10.2011 ? Gemeinsam mit ihrem Kunden BLIS Solar GmbH konnte die WINAICO Deutschland GmbH als Hersteller hochwertiger Photovoltaikmodule nun eines der größten Flachdachprojekte der Region Hannover mit großem Erfolg fertig stellen. Trotz mehrerer Alternativen sahen die Investoren im Angebot (www.openpr.de) weiter

Zum 10 jährigen Firmenbestehen der Phaesun GmbH fand der erste ?Off-Grid Experts? Event statt

5.10.2011 - Alle Off-Grid Experten unter einem Dach Das Solarunternehmen Phaesun aus Memmingen hat am 30. September und 1. Oktober gemeinsam mit seinen Kunden und 13 internationalen Herstellerfirmen der Solarbranche "10 Jahre Phaesun und mehr als 500 Jahre Off-Grid Erfahrung" gefeiert. Anlässlich des (www.openpr.de) weiter

Weitere Qualitätsauszeichnung für Enerix durch führenden Wechselrichterhersteller

5.10.2011 - Der hohe Qualitätsanspruch des Fachbetriebes für Photovoltaik Enerix Alternative Energietechnik wird durch die Auszeichnung Fronius Service Partner bestätigt. Fronius International GmbH, führender Wechselrichterhersteller, zeichnete nach einem zweitägigen Training mehrere Enerix-Partner als Fronius Service Partner aus. Um diese Auszeichnung zu erlangen, (www.openpr.de) weiter

Veränderungen im Aufsichtrat der SOLON SE

5.10.2011 - Der Aufsichtrat der SOLON SE (Berlin) hat in seiner heutigen Sitzung Dr. Walter Bickel zum Chief Restructuring Officer (CRO) des Unternehmens ernannt. Bickel übernehme damit per sofort die Verantwortung für die Umsetzung des laufenden Restrukturierungsprogramms, so das Photovoltaik-Unternehmen. Gleichzeitig wurde das Ausscheiden von Dr. Martin Detje (COO) sowie Andreas Amelang (CSO) bekannt gegeben. (www.solarportal24.de) weiter

Qatar Solar Technologies investiert 1 Milliarde Dollar in Silizium-Fabrik

5.10.2011 - Rohstoffe News / Katar. Qatar Solar Technologies, CleanTech-Unternehmen vom Persischen Golf an dem auch die deutsche SolarWorld AG beteiligt ist (vgl. unsere News vom März 2010), wird eine Polysilizium-Fabrik aufbauen und dafür eine Milliarde Dollar investieren. Pro Jahr sollen 8.000 Tonnen Silizium produziert werden. Mit der Produktion begonnen werden soll nach Angaben des Unternehmens im zweiten Halbjahr 2013. Silizium gilt nach wie vor als wichtigster Rohstoff u.a. für die Solarbranche. Bei Planung und Bau der Polysilizium-Fabrik greift Qatar Solar Technologies [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Mehr Sonnenkraft in Spanien ans Netz

5.10.2011 - Erster Teil eines solarthermischen Kraftwerks speist bereits ins Netz ein- 52.000 Haushalte können versorgt werden (www.oekonews.at) weiter

Sicheres Messen an Photovoltaikanlagen - Kurzschluss-Einrichtung nach VDE 0126-23 / EN 62446

5.10.2011 - Die Norm VDE 0126-23 / EN 62446 beschreibt den Mindestumfang der Inbetriebnahmeprüfungen und wiederkehrende Prüfungen an netzgekoppelten Photovoltaik-Anlagen. Um sicheres und normgerechtes Messen zu ermöglichen wird geeignetes Messzubehör benötigt. EVOMEX zeigt erstmals mit dem Kurzschluss-Adapter SCU 1000 dass sichere und (www.openpr.de) weiter

solarhybrid erhält Großaufträge für zwei weitere Solarstrom-Kraftwerke in Deutschland

5.10.2011 - * Die Projekte Werneuchen und Allstedt I gehen noch in diesem Jahr ans Netz ?* Leistung beträgt jeweils rund 19 MWp ?* Umsatz von insgesamt 72,5 Mio. Euro noch in 2011? * solarhybrid-Umsatz 2011 steigt auf über 400 Mio. Euro? * Deutschland bleibt (www.openpr.de) weiter

Phoenix Solar AG: Projektrechte für 50 MW-Photovoltaik-Park gesichert

5.10.2011 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) hat sich die Projektrechte für einen Photovoltaik-Park mit einer Spitzenleistung von 50 Megawatt in Kazanlak im Landesinneren von Bulgarien gesichert. Der Photovoltaik-Park entsteht auf einer Fläche von 114 Hektar. Noch vor Jahresende 2011 soll der Baubeginn für den ersten Bauabschnitt erfolgen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarzellenproduktion verschiebt sich nach Asien

5.10.2011 - Die asiatischen Märkte für die Produktion von Solarzellen haben in den vergangenen Jahren ein starkes Wachstum durchlaufen. (www.oekonews.at) weiter

Großer Erfolg für erste Solarvalley Summer School for Photovoltaics 2011

5.10.2011 - Vom 12. bis 16. September 2011 fand die erste Solarvalley Summer School for Photovoltaics an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg statt. Zielgruppe waren Bachelor- und Masterstudent/innen sowie Doktorand/innen. Die Themenfelder umfassten die kristalline Solarzelltechnologie, anorganische Dünnschicht-Solarzelltechnologie, organische Photovoltaik-Systeme, die Modul- und Systemintegration sowie Lichtmanagement und innovative Wirkprinzipien. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Weltweit größte und umfangreichste Installateursbefragung

5.10.2011 - Das Marktforschungsinstitut EuPD Research führt aktuell die weltweit größte Installateursbefragung im Bereich Photovoltaik durch. Bei der Untersuchung sollen insgesamt über 750 Installationsbetriebe aus den Ländern Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, Großbritannien, Griechenland und Belgien befragt werden. Ziel der Untersuchung ist eine umfangreiche Analyse der aktuellen Marktgegebenheiten und -segmente in den ausgesuchten Ländern. (www.solarportal24.de) weiter

Clear Sky Energietechnik bei Solarwatt in Dresden Heidelberger setzt auf Beratung, Qualität und Service

4.10.2011 - Um die neusten Entwicklungen in der Solarbranche selbst zu erleben, hat Bastian Arend den Modulhersteller Solarwatt in Dresden besucht. Organisiert hatte das Treffen der Laichinger Großhändler Aton-Solar, der aus Überzeugung fast ausschließlich Module aus deutscher Produktion vertreibt. Arend war von der (www.openpr.de) weiter

SRU Solar realisiert 7,32 MW Solarpark in Riethnordhausen mit Komponenten aus Sachsen-Anhalt

4.10.2011 - Berga, 04. Oktober 2011. Die SRU Solar AG stellt nach nur fünf Monaten Bauzeit einen Solarpark in Riethnordhausen (Sachsen-Anhalt) fertig. Die Freiflächenanlage mit einer Gesamtleistung von 7,32 Megawatt wurde auf dem Gelände eines ausgewiesenen Gewerbegebietes errichtet und wird zukünftig rund (www.openpr.de) weiter

Solarexpert Düsseldorf unterstützt neues Jugendprojekt

4.10.2011 - Auftakt der Tennis-Pausen-Liga in Ratingen-Lintorfer Grundschule Nach dem erfolgreich durchgeführten KiTa-Tennis-Projekt mit dem Post-SV Düsseldorf fördert der Düsseldorfer Photovoltaikanlagen-Spezialist Solarexpert nun ein neues Jugend-Projekt. Künftig unterstützt Solarexpert als Sponsor das Projekt "Tennis-Pausen-Liga", welches durch die Tennisschule A&R Tennis und den Lintorfer (www.openpr.de) weiter

Schaltbau GmbH sponsert Elektroauto der Hochschule Bochum

4.10.2011 - München, 30.09.2011: Die Schaltbau GmbH hat die Hochschule Bochum mit bistabilen Schützen der Baureihe C163 gesponsert. Das Schütz ist im Elektroauto SolarWorldGT eingesetzt. Sowohl die Spannungsversorgung der Radnabenmotoren als auch das Solararray werden mit den Schützen geschaltet. Es spart jeweils (www.openpr.de) weiter

Solar News: Personal-Rochaden bei der Roth & Rau AG

4.10.2011 - Solar News / Hohenstein-Ernstthal. Die Integration der Roth & Rau Gruppe in die Meyer Burger Gruppe läuft derzeit auf Hochtouren. Jetzt hat der Aufsichtsrat der Roth & Rau AG den Vorstand neu besetzt: Dr. Dietmar Roth hat den Vorstandsvorsitz abgegeben und wechselt in den Verwaltungsrat der Meyer Burger Technology AG. In einer ersten Phase wird nun Peter M. Wagner, der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende der Roth & Rau AG die Funktion des Vorstandsvorsitzenden übernehmen. Neuer Finanzvorstand wird Peter Frankfurter, das operative Geschäft [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energie: Solarthermie ersetzt Erdgas bei Rohöl-Förderung

4.10.2011 - Energie News / USA. Die proprietäre Solarthermie-Technologie “LPI” von BrightSource Energy, Cleantech-Startup und Konkurrent von Solar Millennium, wird jetzt im weltweit größten Projekt zur erweiterten Ölförderung eingesetzt. Die Solaranlage, gebaut für Chevron Technology Ventures, hat jetzt ihren Betrieb im kalifornischen Coalinga aufgenommen. Die Anlage dient dazu, die Möglichkeiten der Solarthermie-Technologie von BrightSource zu demonstrieren und gleichzeitig die Bemühungen von Chevron zur erweiterten Ölförderung sauber und kostengünstig zu unterstützen. Solar-zu-Dampf-Anlage mit 29 Megawatt Die “Solar-zu-Dampf”-Anlage (29 Megawatt), angetrieben durch die proprietäre [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarthermie gewinnt bei der Forschung Gewicht

4.10.2011 - Das 6. Energieforschungsprogramm der Bundesregierung mit dem Titel 'Forschung für eine umweltschonende, zuverlässige und bezahlbare Energieforschung' ist verabschiedet. Es setzt stärker als bislang auf die ressortübergreifende Zusammenarbeit, internationale Kooperation und die Abstimmung... (www.enbausa.de) weiter

TU Bergakademie Freiberg startet mit neuen Studiengängen

4.10.2011 - Mit neuen Studiengängen im Technologie- und Materialbereich schärft die TU Bergakademie Freiberg zum Wintersemester 2011/12 ihr Profil einer Ressourcenuniversität. 'Photovoltaik und Halbleitertechnik', 'Energie- und Ressourcenwirtschaft' und 'Computational Materials Sciences' heißen die drei Angebote, die ab 10. Oktober im sächsischen Freiberg studiert werden können. (www.solarportal24.de) weiter

Kommunen sind Vorreiter bei der Verbreitung von Photovoltaik in Deutschland

4.10.2011 - Mit ihrer Kampagne '20%-Solarkommune' zeigt SolarLokal, eine Initiative der Deutschen Umwelthilfe und der SolarWorld AG, was in Sachen Photovoltaik in Zukunft möglich ist: Auf den entsprechenden Aufruf von SolarLokal meldeten mehr als 70 der 400 SolarLokal-Kommunen ihren Solarstromanteil. Aktueller Spitzenreiter ist Markt Neukirchen-Balbini im Landkreis Schwandorf (Bayern). Der Ort mit seinen 1.300 Einwohnerinnen und Einwohnern und einem Stromverbrauch von fast 2,5 Millionen Kilowattstunden im Jahr 2010 erzeugt mehr als 1,5 Millionen Kilowatt solarelektrisch und damit einen Anteil am Gesamtverbrauch von 64,2 Prozent. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Industrie und Maschinen- und Anlagenbau nur durch Kooperation erfolgreich

4.10.2011 - Maschinen- und Anlagenbauer, Solarproduzenten und fertigungsnahe Dienstleister aus ganz Deutschland haben am 28. September 2011 in Erfurt über die aktuellen Herausforderungen und Kooperationspotenziale der Photovoltaik-Prozesskette diskutiert. 'Bei der Veranstaltung wurde deutlich, dass die deutschen Photovoltaik-Produzenten und Maschinen- und Anlagenbauer für die Photovoltaik nur durch gemeinsame Kooperation erfolgreich sein werden und sich beide der asiatischen Konkurrenz stellen müssen', so Dr. Hubert Aulich, Vorstandsvorsitzender des Vereins SolarInput und Sprecher des BMBF-Spitzenclusters Solarvalley Mitteldeutschland. (www.solarportal24.de) weiter

Das Solarzeitalter kommt nur mit gesellschaftlicher Akzeptanz

4.10.2011 - Der Weg zu einer Vollversorgung mit Erneuerbaren Energien ist nur mit neuen Formen von Akzeptanz-, Kommunikations- und Beteiligungsprozessen verbunden. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie ein künstliches Blatt Wasserstoff und Sauerstoff generiert

3.10.2011 - Cleantech News / USA. Den Traum vom Fliegen hat sich der Mensch durch Imitation des Vogelflugs erfüllt – jetzt sind Forscher aus den USA ganz nah dran, künstliche Blätter zu entwickeln, die Treibstoff für eine Brennstoffzelle liefern. Das “künstliche Blatt”, das Daniel Nocera vom MIT erstmalig in einer Studie beschrieb, ist eine Silikon-Solarzelle mit unterschiedlichen Materialien als Katalysatoren. Das dem Sonnenlicht ausgesetzte Wasser wird in Sauerstoff und Wasserstoff gespaltet: Die beiden Gase dienen dann als Treibstoff für eine Brennstoffzelle, die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Österreichische Solarpreise 2011 wurden in Pamhagen verliehen

3.10.2011 - Bereits zum 17. Mal zeichnete EUROSOLAR Austria innovative Projekte aus (www.oekonews.at) weiter

Ein Testnetz für die Integration erneuerbarer Energie

3.10.2011 - Pilotprojekt: Energie AG und Land OÖ errichten intelligentes Niederspannungsstromnetz mit bis zu 140 Photovoltaik-Anlagen (www.oekonews.at) weiter

Bafa-Anfragen nach Solarthermie-Zuschuss halbiert

3.10.2011 - Im ersten Halbjahr 2011 gab es deutlich weniger Anträge für solarthermische Anlagen. Das berichtet das BAFA auf Anfrage des Online-Magazins EnBauSa.de. Im ersten Halbjahr 2010 waren es 25.077 Anträge. 25 Prozent hatten zudem einen Kombibonus beantragt. Den Kombibonus gibt es für Solarthermie plus... (www.enbausa.de) weiter

Das Solarzeitalter kommt nur mit gesellschaftlicher Akzeptanz

3.10.2011 - Die Jahrestagung des ForschungsVerbunds Erneuerbare Energien (FVEE) am 12. und 13. Oktober im Berliner Umweltforum ist mit sozial- und gesellschaftswissenschaftlichen Fragestellungen unterlegt. Der Weg zu einer Vollversorgung mit Erneuerbaren Energien ist nicht nur eine Frage neuer Energietechnologien, sondern ist mit neuen Formen von Akzeptanz-, Kommunikations- und Beteiligungsprozessen verbunden. (www.solarportal24.de) weiter

Schweiz: 100 Prozent erneuerbar ist möglich!

2.10.2011 - Nach dem Ausstiegsbeschluss des Ständerats braucht es im politischen Prozess zwar noch Retouchen, bis sich die Schweiz endgültig von der Atomenergie verabschiedet (und dies in Schritten nur). Doch zweifellos neigt sich die Aera der atomaren Grossanlagen dem Ende zu. Wie geht es weiter, gibt es die erneuerbare Alternative? Ein Kommentar von Solarmedia-Autor Guntram Rehsche. (www.sonnenseite.com) weiter

Größte Photovoltaikanlage der Welt eröffnet

2.10.2011 - Die 150 MWp Anlage wurde auf Flächen des ehemaligen Tagebaus Meuro/Brandenburg errichtet. (www.oekonews.at) weiter

Strom aus Sonnenlicht effizienter herstellen

2.10.2011 - Forschung macht Solarstrom billiger. (www.sonnenseite.com) weiter

100 Prozent erneuerbar ist möglich!

2.10.2011 - Nach dem Ausstiegsbeschluss des Ständerats braucht es im politischen Prozess zwar noch Retouchen, bis sich die Schweiz endgültig von der Atomenergie verabschiedet (und dies in Schritten nur). Doch zweifellos neigt sich die Aera der atomaren Grossanlagen dem Ende zu. Wie geht es weiter, gibt es die erneuerbare Alternative? Ein Kommentar von Solarmedia-Autor Guntram Rehsche. (www.sonnenseite.com) weiter

Ministerpräsident Platzeck eröffnet größte Photovoltaikanlage der Welt

2.10.2011 - Die Anlage wurde auf Flächen des ehemaligen Tagebaus Meuro/Brandenburg errichtet. (www.sonnenseite.com) weiter

Jetzt Photovoltaik-Anlagen installieren!

1.10.2011 - Die Preise für PV-Anlagen sind so günstig wie noch nie. Und die Förderung über die Einspeise-Vergütung ist noch immer attraktiv. (www.sonnenseite.com) weiter

13. Schul-Solarforum für „Sonnenschulen“ am 6. Oktober 2011

1.10.2011 - Am Donnerstag, den 6. Oktober findet von 14.30 – 17.30 Uhr in der Berufsoberschule Nürnberg, Rollnerstr. 15, das 13. Schul-Solarforum statt. Das Solarforum ermöglicht den 'Sonnenschulen' der Region den Austausch über technische und didaktische Erfahrungen mit photovoltaischen und solarthermischen Anlagen. Darüber hinaus bietet es hilfreiche Tipps zum Bezug und zur Installation neuer Anlagen bzw. zur Anlagenerweiterung. (www.solarportal24.de) weiter

Die Schweiz hat ihren 100. Tesla Roadster auf der Straße

1.10.2011 - Vor wenigen Tagen wurde in der Schweiz der 100. Tesla Roadster – einer der weltweit ersten Elektro-Sportwagen – an seinen neuen Besitzer Martin Meier ausgeliefert. Der Roadster beschleunigt schneller als die meisten anderen Supersportwagen und ist lokal emissionsfrei. Er verbraucht kein Benzin und lädt an jeder gewöhnlichen Haushaltssteckdose - in Garagen zu Hause oder am Arbeitsplatz, Hotels, öffentlichen Parkplätzen oder an einer der zunehmend vorhanden Ladestationen in der Schweiz. Einige Schweizer Kunden laden bereits zu 100 Prozent mit Sonnenenergie ihrer Photovoltaik Paneele. (www.solarportal24.de) weiter

Solarzellenproduktion verschiebt sich nach Asien

1.10.2011 - Die asiatischen Märkte für die Produktion von Solarzellen haben in den vergangenen Jahren ein starkes Wachstum durchlaufen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarthermie-Kraftwerk Andasol 3 am Netz

30.9.2011 - Ein Konsortium aus fünf deutschen Unternehmen hat heute in der spanischen Provinz Granada das solarthermische Kraftwerk Andasol 3 feierlich eingeweiht. Mit der Fertigstellung des dritten Kraftwerkskomplexes von Andasol auf einer Fläche von rund zwei Quadratkilometern ist im südspanischen Andalusien der größte Solarenergiestandort in Europa entstanden. Andasol 3 soll jährlich rund 165 Millionen Kilowattstunden Strom erzeugen und zirka 150.000 Tonnen CO2 einsparen. (www.solarportal24.de) weiter

SOLARWATT AG meldet positiven Geschäftsverlauf im zweiten Halbjahr 2011

30.9.2011 - Trotz des weiterhin schwierigen Marktumfeldes im Bereich Photovoltaik stünden die Zeichen in der zweiten Hälfte des Jahres 2011 für die SOLARWATT AG (Dresden) auf Wachstum, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Insbesondere durch das anziehende Projektgeschäft in Italien, Frankreich und Großbritannien sowie sich durch die Energiewende in Deutschland ergebende Kooperationen zeichne sich für das Unternehmen ein gutes zweites Halbjahr ab. (www.solarportal24.de) weiter

500-Grad-Dampf: Novatec Solar mit neuem Receiverdesign

30.9.2011 - Solar News / Karlsruhe, Spanien. Novatec Solar hat ein innovatives Receiverdesign entwickelt und überhitzten Dampf mit Temperaturen von über 500 Grad erzeugt. “Mit dieser technischen Entwicklung nimmt Novatec Solar eine führende Rolle als CSP-Technologieanbieter im Hochtemperaturbereich ein?, sagt Martin Selig, Unternehmensgründer und Leiter der Markt- und Produktentwicklung bei Novatec Solar. “Durch den Einsatz von überhitztem Dampf können nun Standardturbinen mit einem hohen Wirkungsgrad verwendet werden. Kombiniert mit der Kosteneffizienz unserer Fresnel-Technologie führt dies zu einer wesentlichen Senkung der Stromgestehungskosten von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BYD zeigt Elektrobus eBus-12 mit Solardach und sauberer ?Fe Battery?

30.9.2011 - Elektromobilität News / China. Das chinesische CleanTech-Unternehmen BYD, an dem Warren Buffett mit 10 Prozent beteiligt ist, hat kürzlich einen 12 Meter langen Elektrobus vorgestellt. Der “eBus-12″ soll bereits in den kommenden Monaten in den Probebetrieb gehen und in Städten wie Frankfurt am Main, Kopenhagen oder London zum Einsatz kommen. Bereits im Juni hatten BYD und Frankfurt am Main ein entsprechendes Projekt gestartet. Mit seinen Lithium-Ionen-Batterien verfügt der Bus über eine erstaunliche Reichweite von 250 Kilometern. Der Elektrobus eBus-12 verfügt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

September: E-Bike, StreetScooter, Biketower und turbulente Solarbranche

30.9.2011 - Cleantech News / Leipzig. Der September 2011 stand aus Cleantech-Sicht fast ganz im Zeichen der Elektromobilität: Die Eurobike 2011, die Fahrradmesse mit zunehmendem E-Bike-Anteil, platzte aus allen Nähten und brachte viele Innovationen einschließlich der vollautomatischen Fahrradgarage Biketower. Die IAA 2011 brachte mit StreetScooter einen neuen Branchen-Liebling hervor. Nur die turbulente Phase der Solarbranche sorgte für höchste Spannung außerhalb der Elektromobilität: Wie geht es nach der Pleite von Solyndra und den harten Einschnitten bei Conergy und Q-Cells weiter? Zukunft ungewiss. Wir [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Cofely sichert sich Hamburger Solarpreis

30.9.2011 - Cofely Deutschland hat von der Hamburger Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt den Solarpreis 2011 für die Umsetzung eines Nahwärmenetzes im Hamburger Neubaugebiet 'Auf der Jahnhöhe' erhalten. Im Projekt wurden ausschließlich erneuerbare Energien zur Warmwasserbereitung... (www.enbausa.de) weiter

GehrTec Base: Weltweit erste Freiflächen-Unterkonstruktion mit CE-Zeichen

30.9.2011 - Die TÜV Rheinland LGA Bautechnik GmbH, eine unabhängige Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle für Bauprodukte, hat im September 2011 GehrTec Base, die Unterkonstruktion für Photovoltaik-Freiflächenanlagen der Gehrlicher Solar AG, mit den Zertifikaten 'EG-Zertifikat über die werkseigene Produktionskontrolle' sowie 'TÜV Rheinland LGA tested Quality' ausgezeichnet. (www.solarportal24.de) weiter

Erste Umwelt-Talent-School in Halle (Saale) für Schülerinnen und Schüler

30.9.2011 - Was sind die neuen Materialien der Zukunft? Wie wird aus Licht Strom? Diesen und noch mehr Fragen können naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler der 9. bis 12. Klassen bei der Umwelt-Talent-School nachgehen. Das Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM lädt vom 17. bis 19. November 2011 zu einem dreitägigen Intensiv-Forscher-Kurs nach Halle ein. Geboten wird unter anderem ein 'Rund-um-Einblick' in die Photovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

Förderbänder optimieren Sortier-Prozess von Wafern

29.9.2011 - Mit Hilfe der modularen Förderbänder von Montech wird der Prozess des Sortierens von Wafern/Zellen optimiert: Ein Solar-Transportband führt die Wafer/Zellen zu, ein Vakuum-Transportband legt die Wafer/Zellen nach der vorausgegangenen Kategorisierung in Carriern bzw. Boxen ab und ein umlaufendes Transfersystem führt (www.openpr.de) weiter

SOLON S.p.A. und Interporto di Padova weihen 12,3 MW Photovoltaik-Kraftwerk ein

29.9.2011 - Die SOLON S.p.A., italienische Tochter des deutschen Solarkonzerns SOLON SE, hat die Einweihung der mit 12,3 Megawatt (MWp) größten Photovoltaik-Dachanlage Italiens gefeiert. Sie besteht aus 25 Teilanlagen und ist auf dem Logistikzentrum ‚Interporto di Padova’ im norditalienischen Padua installiert. Das Kraftwerk auf den Gebäudedächern und Parkplatzüberdachungen wird rund 4.000 Haushalte in der Region mit Strom versorgen. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Parkplatzüberdachung mit über 2.500 CIS-Dünnschichtmodulen realisiert

29.9.2011 - Im Rahmen der Kooperation zwischen der Solar Frontier und BELECTRIC (Kolitzheim) wurde in Schwabach (Bayern) eine Photovoltaik-Parkplatzüberdachung mit über 2.500 CIS-Dünnschichtmodulen realisiert. Das Objekt auf dem Parkplatz eines EDEKA-Supermarktes wurde mit den neuen Solar Frontier CIS-Modulen, die die strengen Vorgaben der RoHS Richtlinien der Europäischen Union einhalten, ausgestattet und unmittelbar für den Umwelt- und Naturschutzpreis der Stadt nominiert. (www.solarportal24.de) weiter

Alternativer Nobelpreis für Solar-Pionier Huang Ming

29.9.2011 - Cleantech News / China, Schweden. Der chinesische Solar-Pionier Huang Ming hat den Ehrenpreis des “The Right Livelihood Awards” erhalten. Die Auszeichnung wird oft auch als “Alternativer Nobelpreis” bezeichnet. Huang Ming sei ein visionärer, engagierter und leidenschaftlicher Unternehmer, der die Entwicklung der Solarthermie vorantreibe, heisst es in der Biografie von Huang Ming. Der Preisträger hat in Dezhou das “Solar Valley” gegründet und damit ein nationales und weltweites Beispiel für Solarenergie als realistische Alternative zu fossilen und nuklearen Energien und steigenden CO2-Emissionen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar Frontier und BELECTRIC realisieren PV-Parkplatzüberdachung für EDEKA Markt

29.9.2011 - Kolitzheim/München: Im Rahmen der Kooperation zwischen Solar Frontier und BELECTRIC wurde in Schwabach, Deutschland, eine Photovoltaik-Parkplatzüberdachung mit über 2.500 CIS-Dünnschichtmodulen realisiert. Das Objekt auf dem Parkplatz des EDEKA-Supermarktes Krawczyk wurde mit den neuen Solar Frontier CIS-Modulen, die die strengen Vorgaben (www.openpr.de) weiter

Solera baut ersten Solar-Carport

29.9.2011 - Cleantech News / Geislingen. Die Schwaben sind ein erfinderisches Völkchen: Das zeigt auch das Cleantech-Unternehmen Solera aus dem schwäbischen Geislingen. Das Angebot, das sich bislang einen Namen als Photovoltaik-Spezialist gemacht hat, engagiert sich jetzt auch in angrenzenden Bereichen: Das Unternehmen hat Solar-Carports einerseits und Stromzapfsäulen andererseits ins Portfolio aufgenommen. Vor wenigen Tagen hat Solera nun den ersten Solar-Carport bei der Rudolf Storz GmbH aufgebaut und in Betrieb genommen. Dieser ist 32 Meter lang und zwölf Meter tief und verfügt über [...] (www.cleanthinking.de) weiter

REC will Teile der Produktion in Norwegen still legen

29.9.2011 - Solar News / Norwegen. Die Renewable Energy Corporation REC plant, Teile ihrer Produktionskapazitäten für Solarmodule in Norwegen aufzugeben. Das berichtet der Branchendienst IWR unter Berufung auf den Vorstand des Solarunternehmens. Grund sind die anhaltend schwierigen Marktbedingungen sowie die Erwartung eines signifikant negativen Cash-Flows. Betroffen sind die ältesten Anlagen zur Produktion multikristalliner Wafer sowie eine Solarzellenprdoduktion. Die Meldung von REC zeigt, dass bei weitem nicht nur die deutschen Solarkonzerne wie Conergy, Q-Cells oder Solon hart kämpfen müssen: Auch die soliden Norweger [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Apel + Hoyer entwickelt Messekonzept für RenoSolar

29.9.2011 - Ein professioneller Auftritt wird in dem inzwischen sehr wettbewerbsintensiven Photovoltaik-Markt immer wichtiger, um sich gegen Mitbewerber zu behaupten. Vor diesem Hintergrund hat die Kommunikationsberatung Apel + Hoyer ein neues Messekonzept für RenoSolar erarbeitet, das die Stärken des Unternehmens auf Messen (www.openpr.de) weiter

Eine der besten Kapitalanlagen in Deutschland

29.9.2011 - Drei Gründe, warum es sich jetzt rechnet, eine Photovoltaik-Anlage zu erwerben. 1. Sicherer Ertrag über 20 Jahre durch gesetzlich garantierte Einspeisevergütung. 20 Jahre lang zahlt Ihnen der Stromversorger eine gesetzlich festgelegte Einspeisevergütung pro Kilowattstunde eingespestem Strom. 2. Sichere Rendite von 7% - 15% (www.openpr.de) weiter

Cleantech-Startup Sunlogics produziert in Senftenberg

29.9.2011 - Solar News / Brandenburg, USA. Das Cleantech-Unternehmen Sunlogics aus den USA wird in Zukunft Dünnschichtmodule in Brandenburg produzieren und auch die europäische Hauptniederlassung nach Brandenburg verlagern. Sunlogics übernahm zwei Produktionsstrecken für Dünnschichtmodule aus amorphem Silizium von der Phoenix Solar Holdings Crop. bzw. deren Tochtergesellschaften EPV Solar Germany GmbH und New Millenium Solar Equipment Holdings Corp. Insgesamt entstehen so Produktionskapazitäten von 50 Megawatt – 30 Megawatt davon in Senftenberg am ehemaligen Standort der EPV Solar Germany GmbH. Die Produktionsstrecke der New [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Innovative Projekte werden von EUROSOLAR Austria ausgezeichnet

29.9.2011 - Solarpreisverleihung 2011 am Sa., 1.10.2011 in Pamhagen (www.oekonews.at) weiter

Aktivste Solarschule Deutschlands gesucht!

29.9.2011 - Der Verein 'Solarenergie macht Schule e.V.' sucht ab sofort die aktivste Solarschule Deutschlands. Beim Wettbewerb 'Solarenergie macht Schule' können Schulen ihr Engagement in Sachen Solarenergie unter Beweis stellen. Bewerben können sich Lehrer/innen und Schüler/innen mit ihren Unterrichtsaktionen und -ideen, zum Beispiel mit selbst gebauten Kollektoren oder kleinen Studien zu Aspekten der Photovoltaik. Die Aktionen sollen unterschiedliche Aspekte der Solarenergie in den Mittelpunkt stellen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarthermie: 10 Tipps zum Erkennen einer guten Beratung

29.9.2011 - In Privathaushalten gehen 80 Prozent des Energieverbrauchs für Heizung und Warmwasser drauf. Hausbesitzer, die klug vorsorgen wollen, setzen deshalb auf eine Sonnenheizung. In Kombination mit einem modernen Heizkessel kann der Heizkostenverbrauch so um bis zu 50 Prozent gesenkt werden; die Anschaffungskosten für eine Solarwärme-Anlage liegen bei rund 12.000 Euro inklusive Montage. Damit die Rechnung auch wirklich aufgeht, rät der Bundesverband Solarwirtschaft e.V., in eine unabhängige und qualifizierte Beratung zu investieren. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar AG präsentiert sich auf Mittelständischem Unternehmertag 2011

29.9.2011 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) nimmt am 20. Oktober 2011 am Mittelständischen Unternehmertag (MUT) in Leipzig teil. Das Unternehmen ist mit einem eigenen Stand auf dem MUT vertreten. Des Weiteren wird Thomas Sanders, Leiter Dachanlagen Europa, einen Vortrag über die Möglichkeiten und Vorteile von Photovoltaik-Anlagen für mittelständische Unternehmen halten. Es werden über 3.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Frontier und BELECTRIC realisieren PV-Parkplatzüberdachung für EDEKA Markt

28.9.2011 - Im Rahmen der Kooperation zwischen Solar Frontier und BELECTRIC wurde in Schwabach, Deutschland, eine Photovoltaik-Parkplatzüberdachung mit über 2.500 CIS-Dünnschichtmodulen realisiert. Das Objekt auf dem Parkplatz des EDEKA-Supermarktes Krawczyk wurde mit den neuen Solar Frontier CIS-Modulen, die die strengen Vorgaben der (www.openpr.de) weiter

transcada ? translations for science gewinnt mit AZUR Solar Neukunden aus der Solarbranche

28.9.2011 - Isny, 28. September 2011 ? Der auf Wissenschaft und Technik fokussierte Übersetzungsanbieter transcada ? translations for science hat seinen Kundenkreis um ein Unternehmen aus der Solarbranche erweitert und damit seine Marktposition im Bereich der Erneuerbaren Energien weiter gestärkt. Mit der (www.openpr.de) weiter

Interessante Solarprojekte für Immobilienmakler

28.9.2011 - Der Solarkonzeptanbieter, die Ever Energy Group, sucht Immobilien-Partner. Das Berliner Unternehmen bietet als zuverlässiger Kooperationspartner spannende Solarprojekte, mit denen Immobilienmakler neue Kunden gewinnen können und Umsatzsteigerungen möglich werden. Der Solarkonzeptanbieter, die Ever Energy Group, sucht neue Kooperationspartner aus der Immobilienbranche. Geplant (www.openpr.de) weiter

Bislang ohne Bestätigung: Macht Bosch SMA Solar mit Wechselrichtern Konkurrenz?

28.9.2011 - Cleantech News / Stuttgart, Niestetal. Am gestrigen Dienstag berichtete die Frankfurter Rundschau, die Robert Bosch GmbH wolle ihr Engagement im Bereich Solar weiter ausbauen und in die Massenproduktion von Wechselrichtern einsteigen. Wechselrichter sind bislang das Terrain von SMA Solar aus Niestetal bei Kassel – das CleanTech-Unternehmen gilt als Technologieführer und Weltmarktführer bei Wechselrichtern für Solaranlagen zugleich. SMA Solar hat einen Weltmarktanteil von mehr als 40 Prozent. Eine offizielle Bestätigung von Bosch zu den angeblichen Plänen mit Wechselrichtern gibt es bislang [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solera erweitert Produktportfolio: Solar-Carports und E-Tanksäulen

28.9.2011 - Die Solera GmbH aus dem schwäbischen Geislingen hat ihre Angebotspalette erweitert und sowohl Solar-Carports als auch Stromzapfsäulen in das Portfolio aufgenommen. Ein erster Solar-Carport ist in diesen Tagen ans Netz gegangen. Ganze 32 Meter lang und zwölf Meter tief ist dieser Carport auf dem Firmenparkplatz der Rudolf Storz GmbH in Emmingen, auf dessen Oberseite 217 Photovoltaik-Module eine Leistung von über 50 Kilowatt liefern. (www.solarportal24.de) weiter

Global Solar Energy liefert flexible BIPV-Solarmodule nach Italien

28.9.2011 - Solar News / Berlin, Italien. Global Solar Energy, Hersteller von flexiblen Solarmodulen, wird künftig einen wesentlichen Teil der am Standort Berlin-Adlershof produzierten Module nach Italien verkaufen. Das Cleantech-Unternehmen gab kürzlich bekannt, dass Lieferverträge mit den italienischen Dachspezialisten Iscom und B.A. Energie abgeschlossen wurden. Die PowerFLEX BIPV Module von Global Solar sind in Gebäude integrierbar. Daher erhalten Betreiber von Photovoltaikanlagen in Italien erhalten mit den Modulen die höchsten Einspeisevergütungssätze von bis zu 42,7 Cent je Kilowattstunde. Der höhere Vergütungssatz soll die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar Millennium: Aufsichtsrat Kuhn ist zurückgetreten

28.9.2011 - Cleantech News / Erlangen. Hannes Kuhn ist nicht mehr Aufsichtsratsvorsitzender der Solar Millennium AG. Kuhn erklärte in der Nacht zum Montag seinen Rücktritt. Kuhn begründete diesen Schritt mit einer “Hetzjagd” und “Medienkampagne” gegen seine Person. So sei eine sachliche Auseinandersetzung unmöglich geworden. Allerdings wird in den Medien auch über einen Streit zwischen dem Gründer von Solar Millennium, Harald Schuderer, und Kuhn spekuliert. Demnach solle ein Aktiendeal aus dem Jahre 2004, also kurz vor dem Börsengang des Unternehmens, Stein des Anstoßes [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Rochus Mummert gründet ?Clean Energy?-Unit

28.9.2011 - Cleantech News / Hamburg. Die Personalberatungsgesellschaft Rochus Mummert erwartet langfristig für die Bereiche Windenergie, Photovoltaik, Solarthermie und Biomasse überdurchschnittliche Wachstumsraten. Um diese Marktentwicklung aktiv zu begleiten, wird zum 01. Oktober 2011 am Standort Hamburg die neue Practice Group “Rochus Mummert Clean Energy” gegründet. Die Vermittlung von Führungskräften im Bereich Windkraft wird schon heute erfolgreich von der Hansestadt aus betrieben. Damit bündelt Rochus Mummert seine Aktivitäten im Energiemarkt – und hier insbesondere im Bereich Erneuerbare Energien. Rochus Mummert blickt in den [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Pfiffig: Großer Solarpark entsteht auf ehemaliger Freiburger Mülldeponie

28.9.2011 - Solar News / Freiburg. Immer mehr Brachflächen in Deutschland werden clever für große Photovoltaik-Projekte genutzt: Etwa ehemalige Flughäfen oder ehemalige Braunkohletagebaue. Jetzt soll auf dem Gelände der ehemaligen Mülldeponie “Eichelbuck” in Freiburg im Breisgau ein 17.500 Qaudratmeter großer Solarpark entstehen, der noch in diesem Jahr fertiggestellt werden soll. Mit dem erzeugten Strom soll der Jahresbedarf von 1.000 Haushalten abgedeckt werden können. Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung hat sich beim Bau des Solarparks für das Balinger Unternehmen relatio entschieden. Dabei birgt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik-Freiflächenanlage produziert jährlich 1,4 Millionen Kilowattstunden

28.9.2011 - Jährlich 1,4 Millionen Kilowattstunden Strom – Energie für 365 Vier-Personen-Haushalte – produziert die erste Photovoltaik-Freiflächenanlage der Gemeinde Thaining (Oberbayern). Die Anlage ist ein Meilenstein: Mit einer Gesamtleistung von 1.342 kWp stellt sie das größte Sonnenprojekt der Region dar. Auf einer seit zehn Jahren verfüllten Kiesgrube wurden auf 2,5 Hektar 5.368 Photovoltaik-Module verbaut. (www.solarportal24.de) weiter

Vorarlberger Solar- und Wärmepumpentag voller Erfolg

28.9.2011 - Kombination mit Solaranlagen und Photovoltaik macht energieautarkes Wohnen möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreichs Photovoltaikwirtschaft im Aufwind

28.9.2011 - Das österreichische Parlament hat ein neues Ökostromgesetz beschlossen, das den Photovoltaikausbau stark forcieren wird. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarmarkt: PVA TePla hat Indien im Fokus

28.9.2011 - Hochtechnologie-Unternehmen PVA TePla startet im Bereich Solar Systems eine Kooperation in Indien. (www.sonnenseite.com) weiter

Von der Kooperation von Innova-Solar und der Ever Energy Group profitieren

27.9.2011 - Einzelhändler Innova und Solarkonzeptanbieter, die Ever Energy Group, arbeiten künftig zusammen. Der Anbieter von Elektrogeräten, Küchen und Multimediaprodukten erweitert sein Angebot um hochwertige Photovoltaikanlagen. Berlin, 27.09.2011 - Innova landet einen neuen Coup: Die Einzelhandelskette bietet nun auch hochwertige (www.openpr.de) weiter

Jerry Stokes und Suntech wehren sich gegen Dumping-Vorwürfe

27.9.2011 - Solar News / Schweiz. Der Europachef des chinesischen Solarkonzerns Suntech, Jerry Stokes, hat die Kritik von Frank H. Asbeck, dem Chef von SolarWorld, chinesische Solarkonzerne würden aufgrund hoher Kreditlinien durch den chinesischen Staat, Produkte lediglich zu Dumpingpreisen und unter den Herstellungskosten verkaufen (CleanThinking.de berichtete), scharf zurückgewiesen. Jerry Stokes sagte: “Auf Suntech trifft das nicht zu”. Asbeck hatte sogar die Wettbewerbspolitik zum Handeln gegen chinesische Anbieter aufgerufen. “Unsere Kreditkonditionen bei der China Development Bank (CDB) und anderen Banken vor Ort sind [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schmid Silicon Technology startet Produktion von Polysilizium

27.9.2011 - CleanTech News / Freudenstadt. Die Schmid Silicon Technology GmbH, CleanTech-Unternehmen aus Freudenstadt, hat ihre Produktionsanlage zur Herstellung von Polysilizium innerhalb von nur 4 Monaten abgeschlossen. Somit schließt die SST den kompletten Produktionskreislauf – vom metallurgischen Silizium bis zum hochreinen Polysilizium. Die Qualität des produzierten Siliziums genüge nicht nur den Anforderungen an den Rohstoff Solarsilizium, sondern sogar den Ansprüchen der Elektronik-Industrie, teilte das Unternehmen mit. Die auf Monosilan basierende Siliziumtechnologie der SST unterscheidet sich von den herkömmlichen Herstellungsverfahren durch die schlanke, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SOLARWATT baut sechs Photovoltaik-Kraftwerke in Italien

27.9.2011 - Die SOLARWATT AG (Dresden) hat über ihre Tochtergesellschaft Solarwatt PV Italia sechs Photovoltaik-Kraftwerke in Italien schlüsselfertig errichtet. Insgesamt verfügen die von institutionellen Investoren in Auftrag gegebenen Projekte über eine Leistung von acht Megawatt (MW), teilt das Unternehmen mit. (www.solarportal24.de) weiter

Neues Photovoltaik-Dachsystem von SOLON und Tata Steel

27.9.2011 - Die SOLON SE (Berlin) und Tata Steel präsentieren ein neues Photovoltaik-System, das unter dem Namen 'SOLON SOLbond Integra' vermarktet werden soll. Dabei handelt es sich Unternehmensangaben zufolge um leistungsstarke Photovoltaik-Module, die unter 10 Kilogramm je Quadratmeter wiegen, einem vorgefertigten Metalldach von Tata Steel sowie einem Klebstoff, mit dem die Module auf dem Dach installiert werden. (www.solarportal24.de) weiter

Grüner Strom von der Käthe-Kollwitz-Realschule in Köln-Brück

27.9.2011 - Am Mittwoch, 28. September 2011 veranstalten die Energiegewinner eG und der Bürgersolarverein Köln e.V. einen Infoabend in der Käthe-Kollwitz-Realschule in Köln- Brück überdas neue Bürgersolarkraftwerk auf dem Dach der Schule. Die Initiatoren werden das Projekt vorstellen und Fragen zur Technik der (www.openpr.de) weiter

Parabolrinnen-Kraftwerke: 360 Grad der Sonne nach

27.9.2011 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und das spanische Energieforschungszentrum Ciemat haben auf der Plataforma Solar de Almeria (Südspanien) einen neuartigen drehbaren Teststand für Parabolrinnen in Betrieb genommen. Mit diesem Teststand können Parabolrinnen-Kollektoren bis zu einer Länge von 20 Metern in jedem beliebigen Winkel zur Sonne getestet und ihr Wirkungsgrad vermessen werden. (www.solarportal24.de) weiter

Bauhaus.SOLAR zeigt neue Wege in der Architektur

27.9.2011 - Vom 8. bis 9. November 2011 findet in Erfurt der 4. internationale, wissenschaftliche Kongress Bauhaus.SOLAR statt. Auf der vielseitigen und hochrangig besetzten Veranstaltung diskutieren Experten und Entscheidungsträger aus Architektur, Bauwesen und Solarindustrie den gegenwärtigen Stand und die Perspektiven des solaren Bauens. Am 8. November wird zum zweiten Mal der mit 15.000 Euro dotierte Bauhaus.SOLAR AWARD verliehen. (www.solarportal24.de) weiter

SCHOTT Solar: Neue Beschichtung steigert Effizienz der Receiver

27.9.2011 - SCHOTT Solar (Mainz) will seine führende Position am Markt für CSP-Receiver durch ein stark verbessertes Produktdesign ausbauen. Auf der weltweit führenden Konferenz für solarthermische Kraftwerkstechnologie (CSP), der Solarpaces, stellte SCHOTT Solar einen weiterentwickelten SCHOTT PTR® 70 Receiver vor, der neue Maßstäbe in punkto Effizienz und Langzeitstabilität setzt. Die Solarpaces fand in diesem Jahr vom 20. bis 23. September 2011 in Granada statt. (www.solarportal24.de) weiter

Deutschlands urbane Räume: Kraftwerke von morgen

26.9.2011 - Ende Juli positionierte sich EU-Energiekommissar Günther Oettinger mit der Bemerkung, Deutschland sei kein Solarland, Solarenergie habe hierzulande keine große Zukunft. Den Beweis dafür sieht er darin, dass Bauern hierzulande keine Orangenplantagen betreiben können. Ist der Vergleich stimmig oder springt Herr Oettinger zu kurz? Ein Gastbeitrag von Martin W. Hoffmann für CleanThinking.de. Niemand leugnet, dass die Sonneneinstrahlung in den Mittelmeerländern die Intensität in Deutschland deutlich übertrifft. Im “Land wo die Zitronen blühen”, in Italien, ist sie zum Beispiel durchschnittlich rund 40 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Hummel Systemhaus präsentiert Solartechnik beim Energietag Baden-Württemberg

26.9.2011 - Frickenhausen, den 23. September 2011 - Aufgrund der hervorragenden Resonanz gibt es auch in diesem Jahr den Energietag Baden-Württemberg. Die Zentralveranstaltung des mittlerweile fünften Energietages findet am 24. September auf dem Stuttgarter Schlossplatz statt. Mit von der Partie im Jahr (www.openpr.de) weiter

SunClass Solar erhält ?Made in EU?-Zertifikat für Italien für Premium-Serie

26.9.2011 - Bremen/Rom, 26.09.2011 Module von SunClass erfüllen die Anforderungen des italienischen Conto Energia IV. Anlagenbetreiber erhalten erhöhte Einspeisevergütung von 10%. Die Solarmodule der deutschen Qualitätsmarke SunClass haben die für Italien wichtige Zertifizierung für eine erhöhte Einspeisevergütung erhalten. Kunden, die in Italien ihre Solaranlage (www.openpr.de) weiter

Aufdach Anlage mit Ceniq Flachdachsystem

26.9.2011 - Die Firma Mare Solar hat die bisher größte Anlage mit dem Flachdachsystem Ceniq der Firma Centro Solar erstellt. Auf einem Flachdach in der Nähe von Osnabrück, wurde eine PV Anlage mit einer Leistung von 101,52 kWp in einer Bauzeit von (www.openpr.de) weiter

„Mediale Hetzjagd“: Solar Millennium-Aufsichtsratsmitglied tritt zurück

26.9.2011 - Hannes Kuhn, Mitglied des Aufsichtsrates der Solar Millennium AG, hat dem Vorstand der Solar Millennium AG (Erlangen) in der vergangenen Nacht mitgeteilt, dass er mit sofortiger Wirkung sein Mandat als Aufsichtsrat der Gesellschaft niederlegt. Kuhn begründete seine Entscheidung mit der 'medialen Hetzjagd' gegen das Unternehmen sowie direkt gegen ihn und sein persönliches Umfeld. Die gegen ihn persönlich in den letzten Monaten in Form von zahllosen, systematisch und vorwiegend anonymen Strafanzeigen erhobenen Vorwürfe seien haltlos und unbegründet, so Kuhn in einer persönlichen Stellungnahme. (www.solarportal24.de) weiter

Solar: LG EU tritt dem Industrieverband PV Cycle bei

26.9.2011 - Effizienz News / Europa. Die LG EU Solar Business Group ist kurzem Mitglied des europäischen Industrieverbandes PV Cycle. LG Solar nutzt damit dessen weitreichendes Konzept eines Rücknahme- und Recyclingsystems für solare Altmodule. LG Solar unterstreicht damit sein Streben nach nachhaltigen Lösungen, das bei der Produktentwicklung beginnt, sich in der Produktion fortsetzt und bis zum Recycling der Module geht. PV Cycle wurde im Jahr 2007 gegründet, um ein umfassendes Recycling- und Rücknahmesystem der Photovoltaikindustrie zu gewährleisten. So kann das Versprechen der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarkraftwerk Senftenberg in Brandenburg offiziell eingeweiht

26.9.2011 - Cleantech News / Senftenberg. Am vergangenen Samstag wurde eines der größten Photovoltaik-Kraftwerke Deutschlands im brandenburgischen Senftenberg offiziell eingeweiht. Der 78-Megawatt-Solarpark, zu dessen Eröffnung auch Ministerpräsident Matthias Platzeck anreiste, erstreckt sich auf einer Fläche von mehr als 200 Hektar. Die Bauzeit habe lediglich drei Monate betragen, teilte Schneider Electric mit. Betreiber des Solarparks wird das Unternehmen Saferay sein. Saferay betreibt noch zwei weitere Photovoltaik-Kraftwerke in Senftenberg und arbeitet seit 2010 mit Schneider Electric zusammen. Schneider Electric lieferte für das Solarkraftwerk Senftenberg [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Kuraymat: Parabolrinnen-Kraftwerk liefert acht Prozent mehr Energie als erwartet - Solar Millennium setzt in Ägypten über die Tochter Flagsol auf solarthermische Kraftwerke

26.9.2011 - Cleantech News / Ägypten. Die Zweifel an der solarthermischen Technologie von Solar Millennium werden wieder kleiner: War die Abkehr von der Solarthermie beim gigantischen Blythe-Projekt in den USA ein schwerer Vertrauensrückschlag für das Cleantech-Unternehmen, keimt nun weider Hoffnung auf, dass sich die Kerntechnologie des Erlanger Solarunternehmens doch schneller durchsetzen könnte. Das Großkraftwerk Kuraymat in Ägypten ist ein Solarfeld mit Parabolrinnen-Technologie – und es liefert im Schnitt acht Prozent mehr Energie als erwartet. Kuraymat ist ein Hybridkraftwerk mit einer elektrischen Gesamtleistung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SolarWorld Chef Asbeck: ?Bis 2020 wird sich der Solarmarkt verfünffachen?

26.9.2011 - Solar News / Bonn. SolarWorld-Chef Frank H. Asbeck hat in einem Interview mit dem Wirtschaftsmagazin Capital, das auszugsweise auch online erschienen ist, Sanktionen gegen Dumping-Preise chinesischer Konkurrenten gefordert. In der Solarbranche gebe es keinen fairen Wettbewerb, so Asbeck in Capital. Die Chinesen hätten einen Industriekrieg begonnen und hätten Solarunternehmen alleine 2011 Kreditzusagen über 21 Mrd. Euro gegeben und lediglich zwei Prozent Zinsen verlangt. Die Wettbewerbspolitik müsse eingreifen, wenn chinesische Konzerne ihre Kapazitäten massiv ausbauen und ihre Produkte zu Dumping-Preisen teilweise [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Von Conergy zu Payom: Apfel und Fierlings verstärken Vorstand der Payom Solar AG

26.9.2011 - Solar News / Mekensdorf. Der Systemanbieter für Solaranlagen, die Payom Solar AG, hat ihren Vorstand nach einer strategischen Neuausrichtung neu besetzt. Abberufen wurden die ehemaligen Vorstände Daniel Grosch und Jérôme Glozbach de Cabarrus. Neu im Vorstand sind Norbert Apfel als CEO und Claas Fierlings. Beide kommen vom kriselnden Solarunternehmen Conergy aus Hamburg. Joshua Weinstein, zuständig für das außereuropäische Geschäft der Payom Solar AG, wird den Vorstand weiterhin komplettieren. Apfel ist Diplom-Ingenieur und leitet die Bereiche Vertrieb, Marketing und Strategie. Claas [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Vorarlberger Solar- und Wärmepumpentag voller Erfolg

26.9.2011 - Kombination mit Solaranlagen und Photovoltaik macht energieautarkes Wohnen möglich (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom-Anlagen mit inkludierter PV-Versicherung gegen Sturm, Hagel, Marderschäden...

26.9.2011 - Beim Kauf einer Photovoltaik-Anlage mit Modulen von ASTOM Swiss gibt´s jetzt die Anlagenversicherung für 2 Jahre kostenlos dazu (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik vor Denkmalschutz

26.9.2011 - Photovoltaik-Anlagen auf denkmalgeschützten Häusern sind möglich. Der 1. Senat des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg (VGH) hat mit Urteil vom 01.09.2011 entschieden, dass durch Photovoltaik-Anlagen hervorgerufene Beeinträchtigungen eines Kulturdenkmals wegen des in der Verfassung verankerten Klimaschutzes in stärkerem Maße hinzunehmen sind als Beeinträchtigungen durch andere bauliche Veränderungen. (www.solarportal24.de) weiter

Hilfe zur Selbsthilfe mit zwei neuen Desertec Projekten

26.9.2011 - Das sonnenreiche Nordafrika ist optimal für die Erzeugung von sauberem Wüstenstrom geeignet, doch noch mangelt es dort oft an den notwendigen Fachkenntnissen im Bereich der Erneuerbaren Energien. Nordafrikanische Experten der Desertec Foundation arbeiten zusammen mit Partnern aus Deutschland und der Mittelmeerregion daran, dies zu ändern. Damit die Menschen in Nordafrika beim Bau von Photovoltaik- und Windkraftwerken profitieren können, sollen zwei neue Projekte Studiengänge einführen, technisches Personal ausbilden und dabei helfen, geeignete Rahmenbedingungen für den massiven Ausbau der Erneuerbaren in der Region zu schaffen. (www.solarportal24.de) weiter

Österreichs Photovoltaikwirtschaft im Aufwind

25.9.2011 - Auftaktveranstaltung in der WKO ein voller Erfolg (www.oekonews.at) weiter

Schalt die Sonne ein

25.9.2011 - Energiepark Bruck eröffnet seine 1. Photovoltaikanlage in Cakany (SK) (www.oekonews.at) weiter

Siemens liefert Solarfeld für Kombikraftwerk in Spanien

25.9.2011 - Solarthermie und Biomasse erzeugen umweltfreundlichen Strom (www.oekonews.at) weiter

SolarWorld-Chef Asbeck fordert im 'Capital'-Interview Sanktionen gegen chinesische Dumping-Anbieter

25.9.2011 - Neue Wettbewerber aus Südkorea und Taiwan auf dem Vormarsch (www.oekonews.at) weiter

Passivhäuser und Solar-Plus-Häuser

25.9.2011 - Die preiswerteste und umweltfreundlichste Energie ist natürlich immer die, welche ich gar nicht verbrauche. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonnenlampe kommt ohne Strom aus

25.9.2011 - Solarflaschen bringen Tageslicht in Slumhütten. (www.sonnenseite.com) weiter

ddp energy schließt Vertriebspartnerschaft mit spanischem Solarmodulhersteller Eurener, SL.

23.9.2011 - Bremen, 23.09.2011 Spanische Photovoltaikmodule auf Erfolgskurs in Deutschland! Das Bremer Solarunternehmen ddp energy ist seit dem 22.09.2011 offizieller Distributor des spanischen Solarmodulherstellers Eurener, SL.. ddp energy hat sich den Vertrieb und die Vermarktung des Produktportfolio mit Fokus auf den deutschen Solarmarkt auf (www.openpr.de) weiter

Solar zum Anfassen ? Erster Solarladen Thüringens lädt ab Oktober zum Entdecken ein

23.9.2011 - Erfurt. Solarenergie erlebbar machen ? unter diesem Motto eröffnet der Photovoltaikspezialist maxx-solar & energie aus Waltershausen am 8.Oktober 2011 auf der Langen Brücke 10 in Erfurt den ersten Solarladen Thüringens. Mit dem erklärten Ziel, Menschen jeder Altersgruppe an die Techniken (www.openpr.de) weiter

DC/DC Wandler für Industrie-, Solar- und Bahnanwendungen

23.9.2011 - Für den Einsatz unter rauen Bedingungen bietet FEAS die stoß- und vibrationsfeste DC/DC Wandlerserie DCC90. Die Wandler für die Hutschienen- und Wandmontage liefern bis zu 120 W Ausgangsleistung und sind in einem Temperaturbereich von -30 bis +70 °C einsetzbar. Der (www.openpr.de) weiter

Wie kommt der Strom ins Kinderzimmer? Erster Solarladen öffnet Anfang Oktober in Erfurt

23.9.2011 - Erfurt. Könnt ihr euch ein Leben ohne Strom vorstellen? Wir brauchen ihn täglich um fernzusehen, Musik zu hören oder um Computer zu spielen. Mama braucht ihn zum Kochen und waschen und Papa zum Bauen. Fallen dir noch mehr Beispiele (www.openpr.de) weiter

Planung von Solarfeldern und Windkraftanlagen

23.9.2011 - Windkraft- und Solarfelder liegen voll im Trend. Seit der Ausstieg aus der Atom-energie eine beschlossene Sache ist, werden alternative Energien noch stärker in den Fokus gerückt. Für Unternehmer und Privatpersonen wird deshalb die In-vestition in eine Photovoltaik- oder in eine (www.openpr.de) weiter

Payom Solar AG beschließt umfassende Neubesetzung des Vorstands

23.9.2011 - Der Aufsichtsrat der Payom Solar AG (Köln) hat nach der Neuausrichtung der Gesellschaft nunmehr eine umfassende Neubesetzung des Vorstands beschlossen. So sei es gelungen, mit Norbert Apfel und Claas Fierlings zwei erfahrene Manager aus dem Photovoltaik-Sektor für die Gesellschaft zu gewinnen. Beide Herren seien vom Aufsichtsrat zu Vorständen der Payom Solar AG bestellt worden, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnige Aussichten für die Berliner Tafel

23.9.2011 - Rosi Mittermaier und Christian Neureuther weihen mit Kindern der Berliner Tafel die gespendete Sharp Solaranlage ein (www.oekonews.at) weiter

Centrosolar produziert seit einem Jahrzehnt Hochleistungs-Solarmodule in Mecklenburg-Vorpommern

23.9.2011 - Firmenjubiläum bei Centrosolar: Seit zehn Jahren produziert das Hamburger Unternehmen in der Sonnenstromfabrik in Wismar Photovoltaik-Module. Mit einer Kapazität von aktuell 300 MWp zählt sich die Sonnenstromfabrik zu den größten Photovoltaik-Modulfertigungen in Europa und zu den wichtigsten Arbeitgebern in der Region. Aktuell erweitert Centrosolar die Fertigung um ein zweites Werk. Dann sollen täglich 7.000 Photovoltaik-Module vom Band gehen. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energie auf Knopfdruck

23.9.2011 - Ab 2020 werden Wind und Sonne zu den wichtigsten Stromquellen gehören. Doch bisher gibt es noch keine Speichertechniken mit ausreichender Kapazität, die wetterbedingte Stromüberschüsse langfristig aufbewahren können. Mit einer Ausnahme: Die Speicherung des Ökostroms als Gas im vorhandenen Erdgasnetz. Diese noch junge Technik vom Forschungsinstitut ZSW, dem Fraunhofer IWES und der Firma SolarFuel soll jetzt noch weiter ausreifen. Seit Juli errichten die Partner am ZSW in Stuttgart eine im Vergleich zur ersten Anlage um den Faktor 10 umfangreichere Versuchsanlage mit 250 Kilowatt Eingangsleistung. (www.solarportal24.de) weiter

Bauhaus.SOLAR zeigt neue Wege in der Architektur

23.9.2011 - Vom 8. bis 9. November 2011 findet in Erfurt der 4. internationale, wissenschaftliche Kongress Bauhaus.SOLAR statt. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar Millennium: Solarfeld des Hybridkraftwerks Kuraymat übertrifft Erwartungen

22.9.2011 - In Ägyptens erstem Solarthermie-Großkraftwerk Kuraymat liegt die Produktion drei Monate nach Betriebsstart deutlich über den Erwartungen. Das von der Solar Millennium Gruppe entwickelte Solarfeld mit Parabolrinnen-Technologie liefert im Durchschnitt fast acht Prozent mehr Energie als budgetiert. Kuraymat, im Juni 2011 rund 100 Kilometer südlich von Kairo in den kommerziellen Betrieb gegangen, ist ein Hybridkraftwerk mit einer elektrischen Gesamtleistung von 150 Megawatt (MW), zu deren Erzeugung neben Solarenergie auch Erdgas genutzt wird. (www.solarportal24.de) weiter

Solarfuel baut zweite Versuchsanlage zur Methan-Produktion

22.9.2011 - Cleantech News / Stuttgart. Das Zentrum für Sonnen- und Windenergie ZSW, das Fraunhofer IWES und die Solarfuel GmbH bauen eine zweite Versuchsanlage zur effizienten Produktion von Methan aus Sonne- und Windenergie. Die neue Anlage mit 250 Kilowatt Anschlussleistung soll Ökostrom mit zehnfacher Leistung speichern. Die Fertigstellung der neuen Versuchsanlage soll im Sommer 2012 sein. Die Ergebnisse aus der Pilotentwicklung kommen auch dem gemeinsamen Windgas-Projekt zugute, das Solarfuel gemeinsam mit der Audi AG vorantreibt. Die Audi-Anlage ist die erste Anlage im [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Module von SOLARWATT erfüllen Vorgaben des italienischen Conto Energia IV

22.9.2011 - Photovoltaik-Module der SOLARWATT AG (Dresden) haben die wichtige Zertifizierung für Italien erhalten: Wer dort eine Photovoltaik-Anlage errichtet und dafür Module von SOLARWATT einsetzt, erhalten zusätzlich eine um zehn Prozent höhere Einspeisevergütung. Denn seit Juni 2011 gilt in Italien das neue Einspeisegesetz 'Conto Energia IV', das die Vergütung für den Sonnenstrom regelt. Damit unterstützt Italien durch finanzielle Anreize den Bau von Solarstromanlagen 'Made in Europe'. Seit 15. September 2011 verfügen die Module von SOLARWATT über die entsprechende Zertifizierung. (www.solarportal24.de) weiter

3S Photovoltaics liefert Photovoltaik-Module für Thun Arena

22.9.2011 - Das neue Fußballstadion Thun Arena ist nicht nur eine der modernsten Sportarenen der Schweiz – es ist auch eine der größten Photovoltaik-Anlage im Berner Oberland. Mit rund 1.700 Photovoltaik-Modulen werden auf der Dachfläche des Stadions zirka 360.000 Kilowattstunden Solarstrom pro Jahr erzeugt, was in etwa dem Jahresverbrauch von rund 80 Haushalten entspricht. 3S Photovoltaics, eine Tochtergesellschaft der Meyer Burger Technology AG, lieferte die Photovoltaik-Module dazu. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: SolarWorld-Chef Asbeck fordert Sanktionen

22.9.2011 - Der Vorstandsvorsitzende der SolarWorld AG, Frank H. Asbeck, ruft die Wettbewerbspolitik zum Handeln gegen chinesische Dumping-Anbieter auf. In einem Interview mit dem Wirtschaftsmagazin 'Capital' (Ausgabe 10/2011, EVT 22. September) erklärte Asbeck: 'In unserer Branche gibt es keinen fairen Wettbewerb. Die Chinesen haben einen Industriekrieg begonnen. Zentralstaat und Provinzen haben Solarunternehmen allein 2011 Kreditzusagen über 21 Milliarden Euro gegeben, zu Zinsen von unter zwei Prozent'. (www.solarportal24.de) weiter

Siemens: Siemens Energy liefert Solarfeld nach Spanien

22.9.2011 - Solar News / München. Siemens Energy hat einen Auftrag über die Lieferung eines Solarfelds aus Spanien erhalten. Auftraggeber ist der spanische Generalunternehmer UTE Termosolar Borges, ein Konsortium der Unternehmen Abantia und COMSA-EMTE. Für das Kombikraftwerk in Les Borges Blanques in der Nähe von Barcelona wird Siemens das gesamte Solarfeld einschließlich der Spiegel und Solarreceiver auslegen, liefern und errichten. Die Anlage wird zusätzlich zur Sonnenenergie auch Biomasse zur Stromerzeugung nutzen. Nach der Inbetriebnahme Anfang 2013 wird die Leistung von 22,5 Megawatt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Die Energiewende trifft alle

22.9.2011 - In Zeiten der institutionellen Energiewende haben dem Anschein nach Energieversorger wie EON und RWE, aber auch Solartechnikunternehmen wie Solarworld und Q-Cells zu leiden. Es trifft nicht nur die Dinosaurier der Branche, der forcierte Umstieg scheint vielen Akteuren nicht gut zu bekommen. Auch die vermeintlichen Nachfolger haben momentan mit großen Einbrüchen zu kämpfen. Kommentar von Matthias Hüttmann (www.sonnenseite.com) weiter

SolArod Mobile: Das mobile Solarkraftwerk

21.9.2011 - Cleantech News / Lübeck. Das in Lübeck ansässige CleanTech-Unternehmen SolArod hat eine interessante Idee in die Tat umgesetzt: Das Unternehmen stellte jetzt ein Solarkraftwerk auf Rädern vor, wie CleanEnergy Project berichtet. Ziel des mobilen Kraftwerks sei es, leichter Solarstrom zu erzeugen. Freiflächen etwa seien durch das Solarkraftwerk auf Rädern nicht für viele Jahrzehnte verwaist. Vielmehr könnte das Kraftwerk bei sinnvollerer Nutzung einfach verschoben werden. Der Einsatz von SolArod Mobile ist beispielsweise auf temporären Großparkplätzen möglich. Etwa auf dem Messegelände, Sportstätten. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Yangden Solar erneuert ISO 9001

21.9.2011 - Yangden Solar erneuert ISO 9001:2001 Qualitätsmanagement Shenzhen. Yangden Solar hat die DIN EN ISO 9001 erhalten. Es bescheinigt die Einführung und erfolgreiche Anwendung eines Qualitäts-Managements für das gesamte Spektrum der Dienstleistungen des chinesischen Solarmodulproduzenten. Die Prüfung wurde vom Shanghai Ingeer (www.openpr.de) weiter

SolarWorld-Chef Asbeck fordert im 'Capital'-Interview Sanktionen gegen chinesische Dumping-Anbieter

21.9.2011 - Asbeck sieht die neuen Wettbewerber aus Südkorea und Taiwan auf dem Vormarsch. Zu viele deutsche Hersteller hätten sich in der Vergangenheit nur auf staatliche Anreize verlassen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar Gadget: Solar-Baum Electree lädt iPhones und iPads

21.9.2011 - Solar Gadget / Frankreich. Die Solartechnik bietet viele Möglichkeiten für “Spielereien” und Gadgets, die man nicht haben muss, die aber auf den ersten Blick erstmal Freude verursachen. Zu diesen Gadgets gehört der Solar-Bonsai “Electree” aus Frankreich, der seit kurzem für satte 299 Euro bestellt werden kann. Wie engadget.com berichtet sollen in dem 40 Zentimeter hohen Baum 27 Solarzellen verbaut sein. Scheint die Sonne, lädt der Electree eine 13.500 mAh Batterie wieder auf. So können Devices wie iPhones, Smartphones oder das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ever Energy Group zeigt Solar-Carport

21.9.2011 - Cleantech News / Frankfurt, Berlin. Das Berliner CleanTech-Unternehmen Ever Energy hat jetzt ein Solar-Carport präsentiert. Der Clou an Solar-Carports ist, dass diese kostengünstig über die Stromerzeugung finanziert werden können. Dank des EEG beziehen Dachbesitzer beim Anlagenbau für jede Kilowattstunde Strom die Einspeisevergütung, die für 20 Jahre festgelegt ist. Derzeit liegt diese bei 28,74 Cent pro Kilowattstunde Solar-Strom. Bei Ever Energy haben die Kunden gleich noch einen Vorteil beim Kauf eines Solar-Carports: für umweltfreundliche Mobilität, erhalten Kunden beim Bau einen Elektroroller [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EU PVSEC 2011: H.C. Starck mit Rohrtargets für die PV-Industrie

21.9.2011 - Cleantech News / USA, Hamburg. H.C. Starck, ein weltweit führender Hersteller von Molybdän-Sputter-Targets, die als Beschichtungsmaterial für die Erzeugung der Rückkontakte in Dünnschichtsolarzellen vom Typ CIGS und CdTe eingesetzt werden, hat im Rahmen der EU PVSEC 2011 in Hamburg ein Muster hochwertiger Flach- und monolithischer Rohrtargets aus Molybdän vorgestellt. Die monolithischen Rohrtargets von H.C. Starck verfügen über ausgezeichnete technische Spezifikationen, um dem zunehmenden Kostensenkungsdruck bei der Herstellung von Dünnschicht-PV-Modulen zu begegnen: eine überlegene Dichte, eine optimierte Mikrostruktur und individuelle Designmöglichkeiten [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarprojektierer ibu-GmbH vermeldet Inbetriebnahme des Solarparks Karlstadt

21.9.2011 - Tauberbischofsheim, 20.09.2011: Die ibu ? Ingenieurgesellschaft für Bauwesen und Umwelttechnik mbH, ein Unternehmen mit Spezialisierung auf Umwelttechnik und Solarprojektierung, vermeldet die Inbetriebnahme eines Solarparks mit einer Gesamtleistung von 1,4 Megawatt. Auftraggeber des Projekts und Anlagenbetreiber ist der Landkreis Main-Spessart. Die (www.openpr.de) weiter

Autarke Solarstromversorgung auf Großbaustellen

21.9.2011 - Was tun, wenn der Strom noch nicht fließt und man ihn trotzdem schon braucht? (www.sonnenseite.com) weiter

IBC SOLAR realisiert Solarprojekt für Coca-Cola in Südafrika

21.9.2011 - Seit Sommer dieses Jahres setzt der Getränkehersteller Coca-Cola im südafrikanischen Heidelberg auf umweltfreundlichen Solarstrom. Auf dem Gelände einer neu gebauten 'Valpré'-Wasser-Abfüllanlage wurde eine Photovoltaik-Anlage errichtet; die Komponenten lieferte die IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein). Installiert wurde die Anlage vom südafrikanischen Fachpartner des Unternehmens, der Firma Lapp Group. Mit einer Nennleistung von rund 30 Kilowatt/peak erzeugt die Photovoltaik-Anlage rund 50.000 Kilowattstunden Strom jährlich. (www.solarportal24.de) weiter

USA und China: Zusammenarbeit bei Förderung der Photovoltaik-Industrie

21.9.2011 - Vom 19. - 20. September findet in Washington D.C. das zweite U.S.-China Renewable Energy Industrie Forum statt. Underwriters Laboratories (UL) und das China General Certification Center (CGC), das nationale Test- und Zertifizierungszentrum für solare Photovoltaik und andere neue Energieprodukte, nehmen beide an diesem Forum teil. Als die wichtigsten Repräsentanten der Industrie für Erneuerbare Energien ihrer jeweiligen Länder konzentrieren sich UL und CGC darauf, Erneuerbare Energien zu fördern und zur weiteren Zusammenarbeit zwischen den USA und China in diesem Bereich beizutragen, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Carport 4 free ? mit Solarenergie

20.9.2011 - Konzeptanbieter für Solarprojekte zeigt, wie es geht und steuert Gratis-Elektroroller bei Berlin, September 2011. Fahrzeuge profitieren von einem Platz unter einem sicheren und schützenden Dach. Neben Photovoltaikanlagen und Solar-Häusern bietet das Berliner-Unternehmen Ever Energy Group auch Solar-Carports an. ?Interessant an Solar-Carports (www.openpr.de) weiter

Gehrlicher Solar France SAS errichtet zweitgrößte Photovoltaik-Dachanlage im Elsass

20.9.2011 - Gehrlicher Solar France SAS, die französische Tochtergesellschaft des international tätigen Photovoltaik-Unternehmens Gehrlicher Solar AG (Dornach b. München), hat heute die Fertigstellung der mit einer Leistung von 2,9 MWp zweitgrößten Dachanlage des Elsass bekannt gegeben. Die Photovoltaik-Anlage befindet sich auf den Dächern von sieben Lagerhallen des Unternehmens Ecosun Expert im Ballungsgebiet von Mulhouse. Ecosun Expert ist der alleinige Investor des Projektes. (www.solarportal24.de) weiter

Solarzentrum Bayern präsentiert Photovoltaik-Ganzdachsystem auf der Renexpo in Augsburg

20.9.2011 - Odelzhausen, 20.09.2011. Auch dieses Jahr hat die Messe Renexpo in Augsburg wieder ihre Pforten geöffnet. Zum 12. Mal präsentiert sich die Energiefachmesse vom 22.9.-25.9.2011 in Augsburg, in den Messehallen, am Messeturm 5. Interessierte Besucher können sich einen Überblick über die (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik: Nachrüstung zur Lösung der 50,2-Hz-Problematik geplant

20.9.2011 - Eine Gemeinschaftsinitiative aus Netzbetreibern und Solarbranche empfiehlt der Bundesregierung Maßnahmen zur Gewährleistung der Versorgungssicherheit im deutschen und europäischen Stromnetz. Gemäß einer wissenschaftlichen Studie ist hierzu die teilweise Nachrüstung von Photovoltaik-Anlagen erforderlich, um die sogenannte 50,2-Hertz-Problematik zu lösen. Diese Maßnahme werde der stärkeren Rolle von Sonnenenergie und der anderen Erneuerbaren Energien bei der zukünftigen Stromerzeugung gerecht, so der BSW-Solar. (www.solarportal24.de) weiter

132 Solarmodule von IBC machen Abfüllanlage von Coca-Cola sauber - Brauseproduzent Coca-Cola setzt im südafrikanischen Heidelberg auf sauber erzeugten Solarstrom

20.9.2011 - Cleantech News / München, Südafrika. Der Brauseproduzent Coca-Cola engagiert sich für die Umwelt und nutzt beim Abfüllen des Cola-Getränks inzwischen regenerativ erzeugten Strom. Der Solarstrom entsteht in Heidelberg – allerdings nicht in Baden-Württemberg, sondern in Südafrika – über eine Anlage, deren Komponenten der Photovoltaik-Spezialist IBC Solar geliefert hat. Die Installation erfolgte durch die Lapp Group. Die PV-Anlage hat eine Nennleistung von 30 Kilowatt/peak und erzeugt so rund 50.000 Kilowattstunden Strom pro Jahr. Das Engagement von Coca-Cola zeigt: “Clean Thinking” lohnt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

IAA 2011: Ever Energy Group zeigt Solar-Carport

20.9.2011 - Cleantech News / Frankfurt, Berlin. Das Berliner CleanTech-Unternehmen Ever Energy hat im Rahmen der IAA 2011 ein Solar-Carport präsentiert. Der Clou an Solar-Carports ist, dass diese kostengünstig über die Stromerzeugung finanziert werden können. Dank des EEG beziehen Dachbesitzer beim Anlagenbau für jede Kilowattstunde Strom die Einspeisevergütung, die für 20 Jahre festgelegt ist. Derzeit liegt diese bei 28,74 Cent pro Kilowattstunde Solar-Strom. Bei Ever Energy haben die Kunden gleich noch einen Vorteil beim Kauf eines Solar-Carports: für umweltfreundliche Mobilität, erhalten Kunden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Netzbetreiber und Solarbranche geben Empfehlungen zur Versorgungssicherheit - BSW-Solar, EnBW, VDE, 50Hertz, Amprion und TenneT raten zu Nachrüstungen von Solaranlagen

20.9.2011 - Cleantech News / Berlin. Eine Gemeinschaftsinitiative aus Netzbetreibern und Solarbranche, bestehend aus BSW-Solar, EnBW, VDE, 50Hertz, Amprion und TenneT, empfiehlt der Bundesregierung Maßnahmen zur Gewährleistung der Versorgungssicherheit im deutschen und europäischen Stromnetz. Gemäß einer wissenschaftlichen Studie ist hierzu die teilweise Nachrüstung von Solarstromanlagen erforderlich, um die sogenannte 50,2-Hertz-Problematik zu lösen. Diese Maßnahme wird der stärkeren Rolle von Sonnenenergie und der anderen erneuerbaren Energien bei der zukünftigen Stromerzeugung gerecht. Im ersten Halbjahr 2011 lieferten die erneuerbaren Energien ca. 20 Prozent der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SMA Solar senkt Erwartungen für Umsatz und EBIT

20.9.2011 - Solar News / Kassel. Das Cleantech-Unternehmen SMA Solar hat seine Jahresprognose deutlich nach unten korrigiert. Die Aktie des Solartechnikkonzerns ging im Anschluss deutlich nach unten. Der Weltmarktführer für Wechselrichter leidet darunter, dass sich die Nachfrage nach Solarstromanlagen nach den Sommermonaten nur geringfügig verbessert habe, hieß es. SMA Solar rechnet nun mit einem Jahresumsatz in einer Spanne von 1,5 bis 1,7 Milliarden Euro. Zuvor war bis zu 1,9 Mrd. Euro in Aussicht gestellt worden. Das EBIT von SMA Solar dürfte zwischen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wind- und Solarenergie in der Türkei: Kooperationen im Bereich Erneuerbare Energien

20.9.2011 - proWIND Alternatif Enerji San. Ve Tic. Ltd. Şti.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Photovoltaik Prozesskette für Handy und Tablet PC

20.9.2011 - IPVEA stellt PV Matrix App auf der 26th EU PVSEC vor (www.oekonews.at) weiter

Siemens liefert weiteres Solarfeld für ein solarthermisches Kraftwerk

20.9.2011 - 50.000 spanische Haushalte werden mit umweltfreundlichem Strom versorgt (www.oekonews.at) weiter

Phoenix Solar AG: Schulungskurse in eigenem Trainings Center

20.9.2011 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) bietet ihren Vertriebspartnern sowie interessierten Unternehmen ab sofort Fach- und Produktschulungen an. Dafür wurde ein eigenes Trainings Center geschaffen, das verschiedene wirtschaftliche sowie fachspezifische Themen rund um die Photovoltaik professionell aufbereitet und den Kursteilnehmerinnen und -teilnehmern vermittelt. (www.solarportal24.de) weiter

Innovative Fassadenverschattung liefert Sonnenstrom

20.9.2011 - Schatten spenden und zugleich Sonnenstrom erzeugen: SOVEC Entreprises in Hindisheim (Elsass) hat seine neue Firmenzentrale mit 234 kundenspezifischen Photovoltaik-Modulen des deutschen Herstellers SOLARWATT AG (Dresden) bestücken lassen. Die Module sind eine Spezialanfertigung und übernehmen die Verschattung der Büroräume hinter der vollverglasten Südfassade. Befestigt ähnlich wie Markisen, schützen sie die Räume vor übermäßiger Sonneneinstrahlung ohne den Blick in die Umgebung zu verstellen, und erzeugen dabei auch noch Sonnenstrom. (www.solarportal24.de) weiter

Edle Solarfassade mit Solarmodulen von Soltecture

19.9.2011 - CleanTech News / Berlin, Siegen. Die Soltecture GmbH aus Berlin hat mit der IDEEFA GmbH & Co. KG einen neuen Vertriebspartner gefunden, der von den Soltecture-Produkten so überzeugt ist, dass er gleich die eigene Fassade des Firmengebäudes in Siegen mit Rahmenmodulen von Soltecture bestückt hat. Insgesamt wurde die Fassade des Gebäudes mit 54 Solarmodulen des Typs SCG-HV-F bestückt. Das CIS-basierten Rahmenmodul hat eine Gesamtkapazität von 2,7 Kilowatt. Die IDEEFA ist spezialisiert auf die Integration von PV-Modulen der Dünnschichttechnologie in Fassaden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SMA Solar weiht Servicezentrum für Solar-Wechselrichter ein

19.9.2011 - CleanTech News / Niestetal. Im Beisein von Bundesumweltminister Norbert Röttgen hat die SMA Solar Technology AG (SMA) vergangene Woche ihr 30-jähriges Bestehen gefeiert. Zeitgleich weihte das Cleantech-Unternehmen das weltweit größte Servicezentrum für Solar-Wechselrichter ein. In dem rund 24.000 Quadratmeter großen Gebäude wird SMA ab dem Frühjahr 2012 seine Servicetätigkeiten bündeln, um das Serviceangebot für Kunden weltweit noch weiter zu verbessern. In Deutschland werden Geräte von SMA innerhalb von 24 Stunden, im Ausland innerhalb von 48 Stunden ausgetauscht. Das Unternehmen hat [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EUROSOLAR Stammtisch Wien: ein sensationelles Kraftwerk an Ideen, Vernetzung und Information

19.9.2011 - Zukunftsfähigkeit pur zum Angreifen! (www.oekonews.at) weiter

Hanwha SolarOne und HaWi begründen strategische Partnerschaft

19.9.2011 - Hanwha SolarOne und die HaWi Energietechnik AG setzen auf eine zukunftsweisende strategische Partnerschaft. HaWi wird ab September 2011 die Qualitätsmodule des koreanischen Konzerns vertreiben. ?Ab sofort werden wir unser Portfolio mit poly- und monokristallinen Modulen aus dem Hause Hanwha SolarOne ergänzen (www.openpr.de) weiter

Elektroautos mit Energie aus eigener PV-Anlage, Marktchance für neue Innovationen

19.9.2011 - Sowohl Großfirmen als auch Privatpersonen stellen sich die Frage, wie die Kosten bei der Energieversorgung ihres Fuhrparks künftig aussehen. Jürgen Zeese, Vorstand der isoph (Interessengemeinschaft für private Energieerzeuger), hat hierzu anläßlich einer Diskussion mit dem Photovoltaik Verband interessante Zukunftsperspektiven aufgezeigt. Energiekosten (www.openpr.de) weiter

SMA Solar Technology AG senkt Jahresprognose 2011 und baut Stellen ab

19.9.2011 - Die Nachfrage nach Photovoltaik-Anlagen hat sich nach Einschätzung des Vorstandes der SMA Solar Technology AG (Niestetal) nach den Sommermonaten in vielen Solarmärkten nur geringfügig verbessert. Der Vorstand habe deshalb auf der heutigen Vorstandssitzung beschlossen, seine Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2011 anzupassen. Damit verbunden sei auch der Abbau von rund 1.000 der derzeit beschäftigten Zeitarbeitsplätzen bis zum Jahresende. (www.solarportal24.de) weiter

LG steigt breit ins Geschäft mit Photovoltaik ein

19.9.2011 - CleanTech News / Korea. Der Elektronikkonzern LG aus Korea will in den kommenden Monaten mit voller Kraft ins Geschäft mit Photovoltaik einsteigen. Das kündigte Michael Harre, der Europachef von LG Solar im Handelsblatt an. Dabei will der Elektronikkonzern die gesamte Wertschöpfungskette der Photovoltaik aus einer Hand anbieten: vom Rohstoff Silizium, über die Zelle bis zum fertigen Solarmodul. Bis 2013 solle eine vollintegrierte Fertigung mit einer Jahreskapazität von einem Gigawatt auf, so Michael Harre. LG stieg im vergangenen Jahr offiziell in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

IAA 2011: BASF, Konarka und smart zeigen ?Solar Gate?

19.9.2011 - Cleantech News / Frankfurt am Main. Die gigantische Automobil-Ausstellung IAA 2011 in Frankfurt am Main, die noch bis zum 25.September für Besucher geöffnet hat, ist längst mehr als eine reine Autoshow. Neben Angeboten für die Infrastruktur rund um Elektromobilität werden beispielsweise auch Solarcarports vorgestellt. Und: Eine Art Solartor, das die Energiegewinnung der Zukunft zeigt: Dahinter verbirgt sich eine futuristische Konstruktion, die aus 85 einzelnen, transparenten Solarmodulen besteht. Diese basieren auf organischen Halbleitermaterialien von BASF. Die BASF präsentiert damit erstmals zusammen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Partner, neue Projekte für organische Solarzellen

19.9.2011 - Konarka Technologies schließt strategische Partnerschaften mit Lapp Kabel, ThyssenKrupp Steel Europe, Bischoff Glastechnik und dem Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (www.oekonews.at) weiter

Gehrlicher Solar verkauft fünf Photovoltaik-Parks

19.9.2011 - Die Gehrlicher Solar Italia S.r.l., eine Tochtergesellschaft der Gehrlicher Solar AG (Dornach b. München), hat fünf Photovoltaik-Parks in Norditalien realisiert. Alleiniger Investor ist die White Owl Capital AG mit Sitz in Berlin. Die Photovoltaik-Parks Cremosano (2,6 MWp), Dovera (1,3 MWp) und Palazzo Pignano (3,6 MWp) befinden sich in der Lombardei, die Solarparks Polesine 2 (1,6 MWp) und Polesine 3 (1,3 MWp) liegen in der Region Emilia-Romagna. Alle Anlagen wurden pünktlich vor der Absenkung der Einspeisevergütung zum 1. September 2011 an das Stromnetz angeschlossen. (www.solarportal24.de) weiter

SunCarport: Witterungsschutz und Strom-Tankstelle

19.9.2011 - Auf der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt präsentierte die SolarWorld AG (Bonn) passend zum diesjährigen Schwerpunktthema 'Elektromobilität' ein SolarCarport, mit dem der zum Fahren benötigte Strom nachhaltig auf dem eigenen Dach oder Carport produziert werden kann. Der SunCarport verfügt wahlweise über neun, zehn oder zwölf Photovoltaik-Module, gefertigt aus blauen poly-kristallinen oder schwarzen mono-kristallinen Solarzellen. (www.solarportal24.de) weiter

SOLARWATT-Standardmodule überzeugen beim Großhageltest

18.9.2011 - Test unter verschärften Bedingungen (www.oekonews.at) weiter

Autarcon GmbH gewinnt den CleanTech Media Award 2011

17.9.2011 - CleanTech News / Hamburg. Die Autarcon GmbH hat nach dem Intersolar Award auch den CleanTech Media Award 2011 gewonnen. In der Kategorie Energie traf Nachhaltigkeit dabei auf Entwicklungshilfe: Das SuMeWaSYSTEM von der AUTARCON GmbH aus Kassel fördert, filtriert und desinfiziert Wasser aus einer Tiefe von bis zu 70 Metern. Dieser Prozess ermöglicht eine energieunabhängige und nachhaltig sichere Wasserversorgung. SuMeWa sorgt schon heute in vielen Teilen der Erde für nachhaltig sauberes Wasser, insbesondere in Entwicklungsregionen. Die Jury würdigt dieses Projekt als [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar auf Papier soll Fotovoltaik billiger machen

17.9.2011 - Forscher der Technischen Universität Chemnitz haben Solarmodule vorgestellt, die auf Papier gedruckt werden. Sie nennen ihr Verfahren Printed Paper Photo Voltaics (3PV) und setzen auf herkömmliche Druckverfahren und Standardpapier. Das soll Fotovoltaik vor allem für Entwicklungsländer billiger... (www.enbausa.de) weiter

Reinigung von Photovoltaik/Solaranlagen und großen Glasflächen

17.9.2011 - Reutlingen, den 15.9.2011 Ein normaler Wasseranschluss genügt für das mobile Solar- und Glasreinigungsgerät SC 1-30. Das Gerät arbeitet mit einem zugelassenen Wasserdruck von 3 bis 5 bar (ohne Pumpe und Stromanschluss). Erhältlich ist das Gerät beim Hersteller und Händler von (www.openpr.de) weiter

Fachseminar: Rechtssicherheit für Photovoltaikanlagen

17.9.2011 - Fachseminar: Rechtssicherheit für Photovoltaikanlagen Berlin, 15. September 2011: Wie Betreiber von Photovoltaikanlagen rechtliche Fallstricke umgehen sowie Anlagen rechtssicher bauen und betreiben können, erfahren Sie im Seminar ?Rechtssicherheit für Photovoltaikanlagen?. Unter der Leitung der Anwälte Andreas Große, Dr. Florian Valentin und (www.openpr.de) weiter

Weltneuheit im Fokus des Messeinteresses

17.9.2011 - Hamburg/Memmingen ? Die neuen Netz-Wechselrichter StecaGrid 3000 und StecaGrid 3600 von Steca Elektronik standen auch im Mittelpunkt des Messeauftrittes des führenden Herstellers bei der Photovoltaik-Konferenz und Ausstellung, der ?26th EU PVSEC? in Hamburg. Die Geräte, die als erste Seriengeräte auf (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik: DelSolar-Module mit "Made in EU"-Zertifikat

17.9.2011 - Die Einspeisevergütung im italienischen Markt wird mit 10-prozentigem Bonus belohnt. DelSolar Co., Ltd (OTSM: 3599) hat für PV-Module das begehrte Zertifikat "Made in the European Union" erhalten. Die Prüfung erfolgte durch den TÜV Rheinland, ein Mitglied der IECEE und durch die (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik Versicherung ist unabdingbare Absicherung für Anlagenbesitzer

17.9.2011 - Mit der Entscheidung der Bundesregierung für den schnelleren Atomausstieg wächst in Deutschland das Interesse an alternativen Energiequellen und den Möglichkeiten, die mit deren Gewinnung einhergehen. Viele Haushalte denken über die Anschaffung einer eigenen Photovoltaik Anlage nach. Die Vorteile, die mit (www.openpr.de) weiter

SANYO-Module bestehen Salznebel-Korrosionstest

17.9.2011 - Vor allem in Küstenregionen, aber auch im Binnenland sind Photovoltaik-Module der Gefahr der Beschädigung durch salzigen Regen oder salzhaltiger Feuchtigkeit ausgesetzt. Jetzt hat der TÜV Rheinland die HIT®*-Photovoltaik-Module der Serien N und H des Herstellers SANYO Component Europe GmbH einer Prüfung nach Schärfegrad 6 des Salznebel-Korrosionstests unterzogen und bestätigt: Die Module halten auch diesen Witterungseinflüssen stand. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells: Ertragssteigernde Photovoltaik-Neuheiten zur EU PVSEC 2011

17.9.2011 - Q-Cells steigert und sichert die Erträge ihrer Kunden. So lautet die Botschaft, die das Photovoltaik-Unternehmen aus Sachsen-Anhalt mit seinen Produkt-Innovationen zur 26. European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (EU PVSEC) in Hamburg aussendet. Bei der Präsentation von neuen Photovoltaik-Technologien, ertragsstarken Produkten und Anwendungen sowie dem anspruchsvollen Leistungssiegel stünden Effizienz und nachhaltige Erträge im Fokus, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Anlage auf Deponie Mathiasgrube in Betrieb

17.9.2011 - Anfang Juli war Baubeginn, exakt nach der Vorgabe im Bauzeitenplan Ende August ging sie in Betrieb: die Rede ist von der Photovoltaik-Anlage auf der Deponie Mathiasgrube bei Schwandorf (Bayern). Bauherr der Anlage ist die Ostbayerische Verwertungs- und Energieerzeugungsgesellschaft (OVEG), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Zweckverbandes Müllverwertung Schwandorf (ZMS). Auf einer Fläche von rund 30.000 Quadratmetern wurde mit einem Kostenaufwand von rund 3,85 Millionen Euro die Photovoltaik-Anlage errichtet. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld gründet Joint Venture SolarCycle GmbH

17.9.2011 - Die SolarWorld AG (Bonn) hat heute ein neues Joint Venture für die Herstellung von Metallprodukten und anderen wertvollen Materialien gegründet, die auch aus recycelten Photovoltaik-Modulen gewonnen werden. Partner des neugegründeten Unternehmens sind neben der SolarWorld AG auch der Preiss-Daimler-Chemiepark sowie weitere Firmen. Die SolarWorld AG ist an der SolarCycle GmbH mit 24 Prozent beteiligt. Der Sitz der Gesellschaft wird im Chemiepark Bitterfeld/Wolfen in Sachsen-Anhalt sein. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium AG: Rasche gerichtliche Klärung der Claassen-Affäre

17.9.2011 - Der Vorstand der Solar Millennium AG (Erlangen) hat sich für eine rasche gerichtliche Klärung der Affäre um den früheren Vorstandsvorsitzenden Professor Dr. Utz Claassen ausgesprochen. Das vor der am Landgericht Nürnberg anstehenden Verhandlung seitens der Berater von Herrn Claassen ausgelöste publizistische Trommelfeuer sei eine Zumutung für das Gericht wie auch ein erhebliche Belastung für Solar Millennium und seine Beschäftigten, erklärte Vorstandsvorsitzender Dr. Christoph Wolff am Mittwoch in Erlangen. (www.solarportal24.de) weiter

Programm für zügigen Photovoltaik-Ausbau in Europa vorgelegt

17.9.2011 - Um den Ausbau von Solarstrom in ganz Europa zügig voranzubringen, haben sich Photovoltaik-Verbände aus zwölf EU-Staaten auf ein Beschleunigungs-Programm verständigt. Im Zentrum der Forderungen, die sich an Politiker und Netzbetreiber richten, stehen konkrete Empfehlungen zur Vereinfachung von Genehmigungs- und Netzanschlussverfahren. Das Programm wurde von der international besetzten Projektgruppe 'PV LEGAL' erarbeitet, die vom Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) koordiniert wird. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON-Modul Spitzenreiter des PV+Tests von TÜV Rheinland und Solarpraxis

17.9.2011 - Das Photovoltaik-Modul SOLON Blue 230/07 wurde im PV+Test von TÜV Rheinland und Solarpraxis mit der Höchstnote 'sehr gut' ausgezeichnet. Mit 94,3 von 100 möglichen Punkten erzielte das SOLON-Produkt das beste Ergebnis aller bislang getesteten Module. Alle Testergebnisse werden in den Fachzeitschriften 'Photovoltaik 10/2011' und 'pv-magazine 11/2011' veröffentlicht. (www.solarportal24.de) weiter

Sunways zeigt auf der Insel Mainau intelligente Photovoltaik-Lösungen

17.9.2011 - Elektrische Energie aus Sonnenlicht gewinnen und dies in ästhetisch anspruchsvoller Weise - wer wissen möchte, wie das möglich ist, für den lohnt ein Besuch am Stand der Sunways AG auf der Messe 'Moderne Energien 2011' im Schloss der Insel Mainau. Vom 9. bis 11. September stellt das Unternehmen mit Hauptsitz in Konstanz im Palmenhaus der Schlossanlage richtungsweisende Photovoltaik-Lösungen vor, die laut Unternehmen höchste Effizienz und individuelles Design verbinden. (www.solarportal24.de) weiter

20 Prozent Wirkungsgrad mit neuer Roth & Rau Hocheffizienztechnologie

17.9.2011 - Die Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal) entwickelt seit Mai 2008 Hocheffizienz-Solarzellen basierend auf der Hetero-Junction-Technologie und hat dazu eine Kooperation mit EPFL/IMT an der Université de Neuchâtel geschlossen. Seither wurden die damaligen Forschungsergebnisse des Instituts in industrielle Prozesse überführt und systematisch weiterentwickelt. In der Forschungslinie der Roth & Rau Switzerland AG wurde weltweit erstmals auf 156 Millimeter industriellen monokristallinen Silizium-Wafern mit der Hetero-Junction-Technologie 20 Prozent Wirkungsgrad erreicht. (www.solarportal24.de) weiter

Kostendruck: Conergy streicht Fertigungsbereiche und Stellen

17.9.2011 - Die Hamburger Conergy AG hat sich aufgrund der derzeit schwierigen Situation im Photovoltaik-Markt dazu entschieden, im Werk in Frankfurt (Oder) die Wafer- und Zellfertigung bis auf weiteres einzustellen. Die Zellen für ihre Module will Conergy ab Dezember 2011 von namhaften externen Lieferanten beziehen. Im Zuge des geplanten Umbaus der Fabrik sollen 100 festangestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entlassen werden. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer ISE und CSE initiieren neues „PV Module Durability“ Testprotokoll

17.9.2011 - Mit dem Ziel, die Prüfverfahren für Photovoltaik-Module weiter zu verbessern, starten das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) und das Fraunhofer Center for Sustainable Energy Systems CSE die 'PV Module Durability Initiative' (PVDI). Sie soll ein anspruchsvolles Prüfprotokoll für eine große Auswahl von Photovoltaik-Modulen definieren und damit die Anforderungen der IEC Prüfnorm deutlich übersteigen. Es werde das erste weithin verfügbare Programm sein, das umfassende quantitative Daten für eine Vielzahl von lebensdauerrelevanten Belastungen liefere, versprechen die Forscherinnen und Forscher. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Park Aschheim offiziell eingeweiht

17.9.2011 - Die Gehrlicher Solar AG (Neustadt/Coburg) hat Ende August 2011 ihren Photovoltaik-Park in Aschheim bei München ans Stromnetz angeschlossen. Am 9. September 2011 fand die offizielle Einweihung statt. Die Photovoltaik-Anlage mit einer Spitzenleistung von 1,1 Megawatt soll jährlich rund 1,2 Millionen Kilowattstunden Solarstrom produzieren, was den Bedarf von rund 300 Drei-Personen-Haushalten deckt. Die Gehrlicher Solar AG war für die technische Planung und den Bau des Solarparks verantwortlich und hat nach der Inbetriebnahme die technische Betriebsführung übernommen. (www.solarportal24.de) weiter

Bosch Solar Energy und Regelschule 1 in Arnstadt schließen Bildungspartnerschaft

17.9.2011 - Mit dem Ziel einer engen Verbindung zwischen Theorie und Praxis haben die Bosch Solar Energy AG und die Regelschule 1 in Arnstadt eine Kooperationsvereinbarung zur frühzeitigen Berufsorientierung von Schülerinnen und Schülern unterzeichnet. Die Jugendlichen haben dabei die Möglichkeit, das Unternehmen Bosch Solar Energy kennenzulernen und Informationen über zukunftsfähigen und nachhaltigen Berufsbilder der Photovoltaik-Branche zu erhalten. (www.solarportal24.de) weiter

Experimente mit Solarzellen und Tanzrobotern

17.9.2011 - Sie löten Solarzellen, untersuchen den genetischen Fingerabdruck von Tomaten und gestalten eine eigene Homepage: Die Schülerinnen, die in den Herbstferien bei der Aktionswoche 'Mädchen machen Technik' mitmachen. Die Veranstaltung findet vom 10. bis 13. Oktober 2011 an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin statt. Bis 15. September kann man sich noch anmelden. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium AG begrüßt Vergleichsvorschlag des Gerichts

17.9.2011 - Der Vorsitzende Richter der Zweiten Kammer für Handelssachen des Landgerichts Nürnberg-Fürth, Dr. Werner Meyer, hat am vergangenen Freitag vorgeschlagen, die Vergleichsverhandlungen wieder aufzunehmen, um die Auseinandersetzung zwischen der Solar Millennium AG (Erlangen) und dem ehemaligen Vorsitzenden des Vorstandes, Prof. Dr. Utz Claassen, beizulegen. (www.solarportal24.de) weiter

EVH und Q-Cells bauen Photovoltaik-Anlage auf neuem Stadion in Halle

17.9.2011 - Die EVH GmbH, ein Unternehmen der Stadtwerke Halle, hat die Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) beauftragt, auf dem Dach des ERDGAS-Sportpark eine 526 Kilowattpeak (kWp) umfassende Photovoltaik-Anlage zu errichten. Mit dem Bau wird unmittelbar nach der Einweihung des neuen Stadions der Stadt Halle (Saale) begonnen. Voraussichtlich Mitte Oktober soll die Anlage in Betrieb genommen werden. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar mit mehreren Aufträgen in Italien erfolgreich

17.9.2011 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) meldet über ihre italienische Tochtergesellschaft Phoenix Solar Srl mehrere Aufträge im Geschäftssegment Komponenten und Systeme. Zusätzlich wurde Phoenix Solar Srl mit der Realisierung eines Dach-Photovoltaik-Kraftwerkes mit einer Spitzenleistung von 227 Kilowatt beauftragt. (www.solarportal24.de) weiter

HSE nimmt Photovoltaik-Kraftwerk in Frankreich in Betrieb

17.9.2011 - Die HEAG Südhessische Energie AG (HSE) hat jetzt ein Photovoltaik-Kraftwerk mit einer Leistung von 4,5 Megawatt peak (MWp) in Frankreich in Betrieb genommen. Der Solarpark befindet sich im Departement Landes, rund 40 Kilometer von der Atlantikküste entfernt. Die Photovoltaik-Module wurden auf einer Fläche von zirka 85.000 Quadratmetern installiert. Sie erzeugen pro Jahr durchschnittlich rund 5.500.000 Kilowattstunden Strom. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Module von Kyocera liefern Tankfüllung für E-Cars und E-Bikes

17.9.2011 - Mit einem Elektromotor betriebene Autos und Fahrräder ermöglichen eine komfortable und umweltfreundliche Fortbewegung, die auch in Deutschland auf ein immer größer werdendes Interesse stößt. Als Konsequenz gibt es hierzulande eine wachsende Anzahl an Elektro-Ladestationen. Jetzt hat der japanische Technologiekonzern Kyocera insgesamt 446 Photovoltaik-Module für zwei Carports in Burghausen geliefert. Installiert und betrieben wird das Solarsystem von der BLU'e' Solar Group GmbH. (www.solarportal24.de) weiter

Payom-Tochter SOLEN Energy UK gewinnt weiteren 10 Millionen Euro-Auftrag

17.9.2011 - Bei der Vermarktung von Photovoltaik-Anlagen konzentriert sich die SOLEN Energy UK, ein Tochterunternehmen der Payom Solar AG (Köln), auf das kleinteilige Geschäft mit Ein- und Zweifamilienhäusern. Die Strategie mit vorkonfektionierten Solar-Kits entwickelt sich Unternehmensangaben zufolge vielversprechend: Nun konnte ein weiterer Großauftrag mit einem Umsatzvolumen von rund 10 Millionen Euro gewonnen werden. Vertragspartner ist die britische Gesellschaft Pinnacle Solar Limited. (www.solarportal24.de) weiter

SMA Solar Technology AG: Weltweit größtes Servicezentrum für Solar-Wechselrichter

17.9.2011 - Die SMA Solar Technology AG (SMA) hat ihr 30-jähriges Bestehen gefeiert. Gleichzeitig weihte das Unternehmen das weltweit größte Servicezentrum für Photovolatik-Wechselrichter ein. In dem rund 24.000 Quadratmeter großen Gebäude will SMA seine Servicetätigkeiten bündeln, um das Serviceangebot für Kunden weltweit noch weiter zu verbessern. (www.solarportal24.de) weiter

Schletter Inc. liefert Photovoltaik-Montagesysteme für 150 MW-Projekt

17.9.2011 - Die Schletter Inc., eine Tochtergesellschaft der deutschen Schletter GmbH (Kirchdorf/Oberbayern), wurde von Zachry Industrial (San Antonio, Texas) als Lieferant für ein 150 MW Photovoltaik-Projekt ausgewählt. Bei dieser Photovoltaik-Anlage sollen die vormontierten Schletter Rapid2+ Montageklemmen mit integrierten Erdungspins (mit ETL Zulassung) zum Einsatz kommen, wodurch die Modulmontagezeiten und Kosten für die Modulerdung drastisch gesenkt würden, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Junge Talente für die Wissenschaft gesucht!

17.9.2011 - Vom 2. bis 4. November 2011 findet am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg die Umwelt-Talent-School statt. Erfahrene Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des größten Solarforschungsinstituts in Europa vermitteln naturwissenschaftlich-technisch interessierten Oberstufen-Schülerinnen und Schülern theoretische und praktische Kenntnisse rund um das Thema Solarenergie. Noch sind Plätze in den Workshops während der Herbstferien frei. Interessierte können sich bis 30. September bewerben. (www.solarportal24.de) weiter

Tramdepot Bern mit neuster Photovoltaik-Technologie ausgerüstet

17.9.2011 - 3S Photovoltaics, eine Tochtergesellschaft der Meyer Burger Technology AG (Baar, Schweiz), hat das Tramdepot Bern mit neuster Photovoltaik-Technologie ausgerüstet. Die nach Südosten ausgerichtete Photovoltaik-Anlage liefert eine prognostizierte Jahresenergiemenge von rund 260.000 kWh, was in etwa dem Jahresenergieverbrauch von 60 Einfamilienhäusern entspricht. (www.solarportal24.de) weiter

AE Photonics gründet in Griechenland AE Photonics Hellas

17.9.2011 - AE Photonics, ein Dresdner Photovoltaik-Großhändler und Solarkraftwerksbauer, hat Ende August diesen Jahres eine Niederlassung in Athen eröffnet. 'Für uns ist Griechenland ein logischer nächster Schritt nach Italien und Marokko: zum einen aufgrund der Sonnenscheindauer von knapp 2.940 Stunden pro Jahr (Vergleich Italien und Deutschland), zum anderen wurde in Griechenland 2004 ein Fördergesetz für Photovoltaik-Investitionen erlassen, dass mit den entsprechenden Modifizierungen einen Investitionszuschuss von bis zu 40 Prozent vorsieht', erklärt Marco Lamsouguer, Gründer und Geschäftsführer von AE Photonics. (www.solarportal24.de) weiter

Berlin: Mehr Photovoltaik-Anlagen auf die Dächer

17.9.2011 - Etwa 220.000 Dächer in Berlin eignen sich für den Betrieb von Photovoltaik-Anlagen. Dies zeigt der Berliner Solaratlas, der im Auftrag der Berlin Partner GmbH erstellt wurde. Doch erst rund 9.000 Dächer sind heute schon mit einer Solarstromanlage bebaut. Um die Zahl der Photovoltaik-Anlagen auf Berliner Dächern zu steigern, arbeitet der Berliner Solaratlas nun mit dem Berliner Unternehmen rds energies GmbH zusammen. (www.solarportal24.de) weiter

ZSW baut in Ulm Produktionstechnologien für Lithium-Akkus auf

17.9.2011 - Ein Forschungsprojekt im Südwesten soll künftig Fortschritte bei der Produktion von Lithium-Akkus vorantreiben. Der Ort des Forschungsvorhabens ist das am 15. September offiziell eröffnete Labor für Batterietechnologie 'eLab' des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) am Standort Ulm. Ziel ist es, Lücken in der Wertschöpfungskette in Deutschland zu schließen. Dadurch soll der Aufbau einer regionalen Batterieindustrie gestärkt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstromvergütung vor deutlichen Senkungen

17.9.2011 - Wie erwartet sind zur Jahresmitte die Installationszahlen für die Photovoltaik in Deutschland im Vergleich zu den Vormonaten deutlich angestiegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Warum erneuerbare Energien rasch wachsen

17.9.2011 - Allein im Jahr 2010 hat sich der Anteil des Solarstroms in Deutschland verdoppelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik: Brancheninitiative entwickelt PID-Testverfahren

17.9.2011 - Eine der Hauptursachen, wenn eine Solaranlage im Laufe ihrer Lebenszeit an Leistung verliert, ist Potenzial Induzierte Degradation (PID). (www.sonnenseite.com) weiter

Recycling von Solarmodulen

17.9.2011 - Die SolarWorld AG hat ein Joint Venture für die Herstellung von Metallprodukten und anderen wertvollen Materialien gegründet, die auch aus recycelten Solarmodulen gewonnen werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Test für Photovoltaikmodule

17.9.2011 - Fraunhofer ISE und CSE initiieren neues ?PV Module Durability? Testprotokoll - Investoren erhalten Zugang zu quantitativem Modulvergleich. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarmodule liefern "Tankfüllung" für E-Cars und E-Bikes

17.9.2011 - In Deutschland stößt die Fortbewegung mit einem Elektromotor betriebenen Auto oder Fahrrad auf immer größeres Interesse. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Solar-Märkte übernehmen

17.9.2011 - Deutschland galt bislang als unangefochtener Leader des Weltmarkts für photovoltaische Stromerzeugung. Das ist nicht mehr lange so ... (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstrom ist Sozialstrom

17.9.2011 - Niederbergkirchen - ein bayerisches Dorf - zeigt, dass Solarstrom auch Sozialstrom sein kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Schweizer Forscher entwickeln günstige Solarzellen

17.9.2011 - Nano-Verfahren steigert Effizienz der Dünnschicht-Photovoltaik. (www.sonnenseite.com) weiter

Gedruckte Solarzellen auf Papier

17.9.2011 - Forscher der Technischen Universität Chemnitz haben Solarmodule vorgestellt, die auf Papier gedruckt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

EWS wird REC Platinum-Partner

6.9.2011 - Handewitt, 06.09.2011 ? Große Ehre für die EWS GmbH & Co. KG: Der Handewitter Solargroßhändler erhielt auf der European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (EU PVSEC) in Hamburg offiziell die Ernennung zum Platinum-Partner des Solarmodulherstellers REC. Damit ist EWS (www.openpr.de) weiter

Sharp setzt auf Produktionsstätten in Europa

6.9.2011 - Die Photovoltaik-Industrie steht nach Ansicht der Sharp Energy Solution Europe vor großen Herausforderungen. Der Markt wandele sich: 'Angesichts harter Preiskämpfe, sich ändernden Fördermechanismen in Europa und permanentem Innovationsdruck können nur die Unternehmen bestehen, die flexibel, technologisch innovativ, glaubwürdig und Markt verbunden genug sind', so Peter Thiele, Executive Vice President bei Sharp Energy Solution Europe. (www.solarportal24.de) weiter

EU PVSEC: Avancis mit neuem Wirkungsgradrekord für Dünnschichtmodule

6.9.2011 - Solar News / Torgau, Hamburg. Auf der Branchenmesse EU PVSEC hat Avancis einen neuen Wirkungsgrad-Weltrekord für Dünnschichtmodule verkündet. Der Solarmodulhersteller hat mit einem CIS-Solarmodul einen Weltrekord von 15,8 Prozent erzielen können. Und das bei einer Größe von 30 mal 30 Zentimetern. Den letzten Wirkungsgradredkord hatte das Torgauer Solarunternehmen Avancis mit 15,5 Prozent beziffert. Dieser stammt von Anfang des Jahres. Damit führ Avancis die Effizienz-Rangliste extern zertifizierter Dünnschichtmodule nach eigenen Angaben an. Den neuen Aperturwirkungsgrad von 15,8 % an dem vollverkapselten [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SolarWorld hat Ärger mit Verbraucherschützern

6.9.2011 - Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen will das Photovoltaik-Unternehmen SolarWorld erneut abmahnen, sofern die Garantiebestimmungen nicht verändert werden, berichtete das ZDF-Magazin 'WISO' am 5. September 2011. Grund seien die schlechten Garantiebedingungen. 'Wie nahezu alle anderen Hersteller, wälzt SolarWorld noch immer Kosten der Garantieabwicklung auf die Endkunden ab', sagt Holger Schneidewindt von der Verbraucherzentrale NRW dem Wirtschaftsmagazin. (www.solarportal24.de) weiter

Oerlikon Solar steigert Effizienz von Dünnschicht-Solarmodulen um 8 Prozent

6.9.2011 - Solar News / Hamburg, Schweiz. Im Rahmen der Branchenmesse EU PVSEC hat Oerlikon Solar ein neues Rekordmodul mit 154 Watt (peak) stabilisierter Modulleistung und 10,8 Prozent Effizienz vorgestellt. Gegenüber dem bisherigen Spitzenwert ist dies nach Angaben des Unternehmens eine Steigerung um 8 Prozent. Das Rekordmodul kann ab Anfang 2013 auf die bestehenden ThinFabs? von Oerlikon Solar übertragen und ab dann vom Kunden produziert werden, was zu deutlichen Kostensenkungen in der Produktion führt. Oerlikon Solar ist einer der weltweit grössten Entwickler [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Modulwechselrichter von Enecsys jetzt für Spanien und Italien zertifiziert

6.9.2011 - Wechselrichter News / UK. Die Modulwechselrichter von Enecsys, dem britischen CleanTech-Unternehmen, haben die Zertifizierung für den italienischen und spanischen Markt erhalten. Die Zertifizierung erfolgte durch die Bureau Veritas Consumer Products Services Germany GmbH. Die Modulwechselrichter von Enecsys erfüllen sowohl die Anforderungen der italienischen Richtlinien für Anschlüsse an das Stromnetz des Stromversorgers ENEL als auch die entsprechenden spanischen Vorschriften für den Anschluss von Photovoltaik-Systemen an das Niederspannungsnetz. Mit dieser Zertifizierung kann Enecsys nun ihre langlebigen Modulwechselrichter auf den privaten und gewerblichen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarthermie: Alstom liefert Dampfturbine und Generator für Anlage in Nevada

6.9.2011 - Soolarthermie News / Frankreich, USA. Der französische Konzern Alstom hat eine liefert eine Dampfturbine und einen Generator für eine große Solarthermieanlage in Nevada geliefert. Die 125 Megaawatt-Dampfturbine und der Generator werden an das US-Unternehmen Cobra Thermosolar Plants Inc. übergeben. Die Solarthermie-Anlage soll mit Turmtechnologie sein und in Tonopah im US-Bundesstaat Nevada errichtet werden. Die Lieferung erfolgt im September 2013, der Start der Anlage ist für 213 vorgesehen. Das Projekt umfasst die Anwendung einer innovativen Speichertechnologie für Solarenergie und produziert 500.000 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EU PVSEC 2011: Sovello meldet neuen Rekord beim Siliziumverbrauch

6.9.2011 - Solar News / Thalheim, Hamburg. Die Thalheimer Sovelle AG produziert die weltweit dünnsten, kristallinen Wafer, die bisher in der Photovoltaikbranche industriell verwendet wurden. Diese haben eine Waferdicke von lediglich 135 µm. Das meldete Sovello jetzt im Rahmen der Branchenmesse EU PVSEC 2011. Sovello stellt damit als integrierter Modulhersteller weitaus dünnere Wafer und Zellen her als andere PV-Hersteller. Die Pilotfertigung der schmalsten Zellen ist im vollen Gange. Das Besondere an der Technologie ist, dass viel weniger Silizium benötigt wird: die Sovello [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik - auch ohne Förderung möglich?

6.9.2011 - Solarzelle Waldviertel bietet ab sofort PV-Set´s mit Solarmodulen, Wechselrichter und Montagematerial, die sich auch ohne Förderung rechnen (www.oekonews.at) weiter

Jurawatt stellt Neuentwicklung vor

6.9.2011 - Neumarkt/Oberpfalz ? Der deutsche Hersteller Jurawatt präsentiert auf der PVSEC Messe in Hamburg seine neueste Entwicklung auf dem Stand von J.v.G. Thoma. Die Solarmodule der Serie JW-Flex sind flexibel in jede Richtung, ultraleicht und in allen Größen erhältlich. Vom 5. bis (www.openpr.de) weiter

Existenzgründung ? Franchise mit Photovoltaik: Enerix Alternative Energietechnik

6.9.2011 - Der Atomausstieg ist bis 2022 in Deutschland geplant, alternative Energiegewinnung ist in aller Munde und der Anteil von Solarenergie an der gesamten Stromerzeugung in Deutschland soll bis 2022 von derzeit rund 2 Prozent auf 10 Prozent ansteigen. Die aktuelle Situation (www.openpr.de) weiter

Soleg: Markteintritt in Griechenland

6.9.2011 - Teisnach/Athen, 01.09.2011 ?Der Teisnacher Systemanbieter für solare und regenerative Energiesysteme setzt seine Internationalisierungsstrategie mit dem Markteintritt in Griechenland fort. Als Vertriebsleiterin für Griechenland wurde Lena Tsolakidis ernannt. Sie betreut seit dem ersten September von der neuen Vertriebsniederlassung in Athen (www.openpr.de) weiter

Im Gründungsjahr erfolgreich. Solarkraftwerke mit 2,5 MW Leistung realisiert

6.9.2011 - Pünktlich zum einjährigen Firmenjubiläum brachte Geschäftsführer Andreas Klier ein neues Projekt aus Berlin mit. Eine 5 ha große Konversionsfläche in Sachsen Anhalt, für die es nun gilt alle Genehmigungen einzuholen, um ein Solarstromkraftwerk errichten zu dürfen. ?Der perfekte Abschluss des (www.openpr.de) weiter

Moderne Brennwerttechnik - in Kombination mit Solar eine effiziente Möglichkeit der Heizungsmodernisierung

6.9.2011 - Auf über 6.000 Fördermöglichkeiten können Bauherren und Hauseigentümer zum Bauen, Modernisieren und Energiesparen derzeit zurückgreifen. Dabei spielt die Heizungsanlage eine wichtige Rolle. Ob Heizungserneuerung, die Optimierung alter Anlagen oder die Umstellung auf die Nutzung regenerativer Energien ? Fördermittel können den (www.openpr.de) weiter

CleanTech pur: Ökologische Lärmschutz-Wand zur Energiegewinnung

6.9.2011 - Cleantech News / Kaufbeuren. Patentiert, praktisch, photosynthetisch: Die Rau Geosystem Süd GmbH aus Kaufbeuren bietet als weltweit erster Hersteller ökologische Lärmschutzwände mit der Möglichkeit zur Energiegewinnung an. Bundesweit hat Rau seine Lärmschutzwände in den vergangenen Jahren auf einer Fläche von 100.000 Quadratmeter an Autobahnen, Bahnstrecken, Wohngebieten oder anderen Orten verbaut. Mit der Kombination aus Lärmschutzwand und Photovoltaikanlage können Kommunen und Unternehmen, aber auch Privatpersonen bereits nach wenigen Jahren Geld verdienen. Da die Lärmschutzwand aus Naturstoffen wie Aushubmaterial, Kies oder Schotter, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

REC-Module produzieren laut Photon-Vergleichsstudie den meisten Strom

6.9.2011 - Solar News / Norwegen. Die Solarmodule von REC, einem der führenden, vertikal integrierten Solarunternehmen weltweit, erzeugen mehr Energie als die Solarmodule von 46 anderen Herstellern. Die Solarmodule der Renewable Energy Corporation (REC) belegten in den ersten sechs Monaten der diesjährigen Vergleichsstudie des Fachmagazins Photon den ersten Platz. Von Januar bis Juni dieses Jahres produzierten die REC-Module den Angaben zufolge sechs Prozent mehr Strom im Durchschnitt. Dabei sind REC-Module sowohl in der kalten als auch der warmen Jahreszeit spitze: Von Januar [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar Studie: PV-Strom ab 2013 voll wettbewerbsfähig?

6.9.2011 - Solar News / Hamburg, Belgien. Einer Studie der European Photovoltaic Industry Association (EPIA) zufolge kann PV-Strom in einigen europäischen Strommärkten ab 2013 voll wettbewerbsfähig sein. Bis 2020 soll Photovoltaik sogar in ganz Europa, gemessen an den realen PV-Stromerzeugungskosten, konkurrenzfähig zu konventionellen Energieressourcen sein. Bis zu diesem Zeitpunkt sieht die EPIA ein Potenzial an Kostenreduzierungen bei PV-Modulen von bis zu 50 Prozent. Grundlage der Studie ist eine Analyse der fünf bedeutenden europäischen Strommärkte (Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien), die unter Mithilfe [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neues Lernlabor für Master Online Photovoltaik

6.9.2011 - Um die Qualität der praktischen Ausbildung des Studiengangs Master Online Photovoltaics weiter zu verbessern, finanziert die Fraunhofer-Gesellschaft ein Lernlabor im Wert von 400.000 Euro. (www.oekonews.at) weiter

Eight siegt im Bundeswettbewerb "Vision ? elektromobile Stadt der Zukunft"

6.9.2011 - Neuartige Solarladestation Point.One wird in Berlin ausgezeichnet (www.oekonews.at) weiter

Forscher ersetzen in Solarzellen teures Silber durch Kupfer

6.9.2011 - Im Labor für neue Solarzellenstrukturen und -prozessschritte Etalab des Fraunhofer-Instituts für solare Energiesysteme ISE ist es gelungen, Solarzellenkontakte zu 100 Prozent aus kostengünstigen Materialien herzustellen. Dabei wurden laut ISE industrietaugliche Galvanik-Prozesse genutzt und teures... (www.enbausa.de) weiter

In Namibia geht eine der größten Photovoltaik-Hybridanlagen in Afrika in Betrieb

6.9.2011 - Die juwi Solar GmbH (Wörrstadt) hat im Norden von Namibia ein weiteres Projekt zur Elektrifizierung des ländlichen Raums realisiert. Die installierte Photovoltaik-Hybridanlage versorgt im Dorf Tsumkwe alle öffentlichen Gebäude und rund 100 Haushalte mit sauberem Sonnenstrom. Mit einer Solarleistung von 200 Kilowatt peak, einem Batteriespeicher von einer Megawattstunde und drei integrierten Dieselgeneratoren ist sie eine der größten netzfernen Photovoltaik-Anlagen in Afrika. (www.solarportal24.de) weiter

„Green Power“ für die Roma-Bevölkerung in Siebenbürgen

6.9.2011 - Das Photovoltaik-Unternehmen Phaesun GmbH (Memmingen) hat gemeinsam mit der studentischen Initiative 'Students In Free Enterprise' (kurz: SIFE) der Universität Regensburg das Projekt 'Green Power' verwirklicht. Mit dem Projekt unterstützen die Partner die Roma-Bevölkerung in Rumänien. Im August statteten sie 30 Haushalte in den Dörfern Rosia, Nou und Daia in Siebenbürgen mit sogenannten PicoPV-Systemen zur netzfernen Stromversorgung aus. (www.solarportal24.de) weiter

Weltrekord: SCHOTT Solar erzielt 18,2 Prozent Wirkungsgrad auf der Aperturfläche

6.9.2011 - Der Mainzer Solarhersteller SCHOTT Solar schraubt den Spitzenwirkungsgrad für polykristalline Photovoltaik-Module erneut nach oben: Das ESTI (European Solar Test Installation) in Ispra (Italien) bestätigte in einer unabhängigen Messung einen bis dato unerreichten Rekordwirkungsgrad von 18,2 Prozent auf der Aperturfläche. Basis ist die Hochleistungs-Zelltechnologie, mit der sich SCHOTT Solar bereits im September 2010 den Wirkungsgrad-Weltrekord sicherte. (www.solarportal24.de) weiter

Kostensenkende Konzepte für Solarzellen-Metallisierung

6.9.2011 - Langzeitstabile Kupfermetallisierung und industrietaugliche Prozesse ermöglichen 21,4 % Wirkungsgrad. (www.sonnenseite.com) weiter

"Green Power" für die Roma-Bevölkerung in Siebenbürgen

5.9.2011 - Phaesun unterstützt die Studenteninitiative SIFE bei der Elektrifizierung von Roma-Siedlungen in Rumänien Memmingen, 05.09.2011. Das Solarunternehmen Phaesun GmbH aus Memmingen hat gemeinsam mit der studentischen Initiative ?Students In Free Enterprise? (kurz: SIFE) der Universität Regensburg das Projekt "Green Power" verwirklicht. Mit (www.openpr.de) weiter

Investoren suchen Partner für Dachvermietung

5.9.2011 - Dachvermietung ist für Unternehmen, Stadt- und Hausverwaltungen häufig noch Neuland, aber wirtschaftlich sehr interessant. Ohne eigene Investition erhalten sie regelmäßige Einnahmen und obendrein einen Zugewinn an positiven Image. In deutschen Städten gibt es rund 1760 km² freie Dachflächen für Photovoltaikanlagen (www.openpr.de) weiter

EU Zertifikat für Luxor Solar Module

5.9.2011 - Stuttgart, 05.09.11 | Die Luxor Solar GmbH, Hersteller von Markensolarmodulen erhält vom TÜV Nord das ?Certificate of Conformity?. Mit den Luxor Produkten Eco Line 60/225-235 W (Poly) und Eco Line 60/240-250 W (Mono) erhalten Anlagenbetreiber im italienischen Markt von nun (www.openpr.de) weiter

Innovationsallianz Photovoltaik: Forschungsprojekt von Inventux erhält Förderung

5.9.2011 - Die Inventux Technologies AG (Berlin) startet gemeinsam mit den Verbundpartnern PVcomB, NEXT ENERGY und Hüttinger Elektronik ein Forschungvorhaben im Rahmen der vom BMBF und BMU ausgeschriebenen Innovationsallianz Photovoltaik. Ziel des Vorhabens ist die Steigerung des Wirkungsgrades auf über 12 Prozent bei gleichzeitiger Verdopplung der Abscheideraten. Beides trage nachhaltig zur Senkung der Herstellkosten und damit zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit der mikromorphen Technologie bei, so das Unternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld Einstein Award geht an Solar Impulse-Team

5.9.2011 - Die SolarWorld AG verleiht heute Abend bereits zum siebten Mal den SolarWorld Einstein Award. Die Preisverleihung findet im Rahmen der 26. Europäischen Photovoltaik-Messe und -Konferenz statt. Der SolarWorld Einstein Award 2011 geht an das Team von Dr. Bertrand Piccard und André Borschberg für die Entwicklung des Solarflugzeuges Solar Impulse, das ohne Treibstoff Tag und Nacht fliegt. Der erste Nachtflug und ein innereuropäischer Flug sind bereits geglückt. Der nächste Meilenstein des Projektes Solar Impulse wird der Flug um die Welt sein. (www.solarportal24.de) weiter

Jurawatt bestätigt Voraussetzungen für Solarstromförderung in Italien

5.9.2011 - Neumarkt/Oberpfalz ? Die IHK Regensburg bestätigt nach einer Besichtigung der Fertigung. Jurawatt darf das Prädikat ?Made in Germany? tragen. Damit erfüllt Jurawatt die Bedingungen für die gesonderte Förderung für Italien. Seit dem 1. August ist die Solarstromförderung in Italien neu geregelt. (www.openpr.de) weiter

Oerlikon Solar präsentiert neues Rekordmodul

5.9.2011 - Trübbach (Schweiz), 5. September 2011 Oerlikon Solar präsentierte heute im Rahmen der Branchenmesse EU PVSEC ein neues Rekordmodul mit 154 Watt (peak) stabilisierter Modulleistung und 10,8 Prozent Effizienz. Gegenüber dem bisherigen Spitzenwert ist dies eine Steigerung um 8 Prozent. Das (www.openpr.de) weiter

aleo solar AG zeigt neues Hochleistungsmodul

5.9.2011 - Die aleo solar AG (Oldenburg) zeigt vom 5. bis 8. September 2011 in Hamburg auf der 26. EU PVSEC erstmalig ihr zukunftsweisendes Photovoltaik-Modul 'aleo S_19' mit einer Nennleistung von 260 Watt. Mit dem neuen Modul kann Unternehmensangaben zufolge auf einer Fläche von nur 6,5 Quadratmetern mehr als ein Kilowatt Nennleistung installiert werden. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Brancheninitiative entwickelt PID-Testverfahren

5.9.2011 - Eine der Hauptursachen, wenn eine Photovoltaik-Anlage im Laufe ihrer Lebenszeit an Leistung verliert, ist Potenzial Induzierte Degradation (PID). Einige Solarhersteller haben nun zusammen mit renommierten deutschen Prüfinstituten eine Initiative gestartet, um erstmals Modul-Standardtests für dieses in jüngster Zeit stärker untersuchte Phänomen vorzubereiten. Ziel ist es, PID-resistente Module für Verbraucherinnen und Verbraucher erkennbar zu machen. (www.solarportal24.de) weiter

EU PVSEC: Aussteller Suntech und aleo Solar präsentieren neue Solarmodule

5.9.2011 - Solar News / Hamburg. Die EU PVSEC ist nach der Intersolar Europe eine der wichtigsten Solarmessen der Welt. Und sie eröffnet am heutigen Montag ihre Pforten – mehr als 1.000 Aussteller präsentieren bei der EU PVSEC 2011 ihre Produkte, Dienstleistungen und Technologien. Dabei überzeugen Suntech und aleo Solar besonders durch jeweils neue Generationen von Solarmodulen. Bei aleo Solar handelt es sich um das aleo S_19, bei Suntech Power um die neue Modulserie HiPerforma mit den Modulen Pluto Vdm-295 und Pluto Wdm-245. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Canadian Solar liefert Module für Solarpark Meuro

5.9.2011 - Solar News / Meuro. Bereits vor kurzem berichteten wir über den Solarpark Meuro und den Wandel der Landschaft hin von einer Braunkohle-Brache zu Deutschlands größtem Solarpark. Jetzt ist auch bekannt geworden, wer die Solarmodule für den Park liefert: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen und zunehmend auch in Deutschland aktiv. Auf einer Fläche von 152 Hektar errichtete die GP JOULE GmbH in Meure eine Freiflächen-Solaranlage mit einer Leistung von 70 Megawatt. GP JOULE ist ein international tätiges Unternehmen und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Kostensenkende Konzepte für Solarzellen-Metallisierung

5.9.2011 - Langzeitstabile Kupfermetallisierung und industrietaugliche Prozesse ermöglichen 21,4 % Wirkungsgrad. (www.oekonews.at) weiter

Höchste Flexibilität für Dünnschicht-Photovoltaik-Module durch TCO-Beschichtung

5.9.2011 - Mit der 26. European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (EU PVSEC) findet eine der international führenden Fachveranstaltungen für Photovoltaik in diesem Jahr in Hamburg statt. Vom 05. - 08. September 2011 präsentiert EUROGLAS auf einem Gemeinschaftsstand des Landes Sachsen-Anhalt die beiden Solargläser EUROGLAS PV Flat und EUROGLAS PV Hy TCO. (www.solarportal24.de) weiter

IBC SOLAR montiert letztes Modul für Photovoltaik-Park in Sukow

5.9.2011 - Am vergangenen Freitag haben Volker Schlotmann, Minister für Verkehr, Bau und Landesentwicklung des Landes Mecklenburg-Vorpommern, und Udo Möhrstedt, Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein), gemeinsam das letzte Modul des Photovoltaik-Parks in Sukow installiert. Das Photovoltaik-Projekt auf einem ehemaligen Deponiegelände nahe der Landeshauptstadt Schwerin erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von etwa 31 Hektar. Voraussichtlich ab Ende September wird der Photovoltaik-Park jährlich zirka 10,5 Millionen Kilowattstunden umweltfreundlichen Solarstrom erzeugen. (www.solarportal24.de) weiter

Qualitätsstandard erlaubt zuverlässigen Vergleich von Photovoltaik-Modulen

5.9.2011 - Bei einem Workshop auf dem Solarkongress der Internationalen Gesellschaft für Solarenergie (International Solar Energy Society) in Kassel haben führende Forschungsinstitute aus Europa und den USA einen neuen Entwurf für einen Outdoor-Teststandard für Photovoltaik-Module verabschiedet. Mit dem Standard vereinheitlichen die Projektpartner des Exzellenznetzwerks DERlab (Distributed Energy Resources Laboratories) Langzeitmessungen von Photovoltaik-Modulen unter realen Bedingungen auf internationaler Ebene. (www.solarportal24.de) weiter

Solar World Congress 2011: Erneuerbare Energien können zuverlässige Energieversorgung sicherstellen

5.9.2011 - Kongresspräsident Prof. Dr. Klaus Vajen forderte mehr staatliche und private Investitionen in die Solar- und Energieeffizienzforschung. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar beheizter Wäschetrockner

5.9.2011 - Energieeinsparung durch Solarenergie auch bei Haushaltsgeräten von Bedeutung. (www.sonnenseite.com) weiter

Mitterlehner: "Abbau der Warteliste bei Ökostrom entwickelt sich erfolgreich"

4.9.2011 - Wirtschafts- und Energieminister: 60 Prozent der Fotovoltaik-Anlagen werden sofort zu reduzierten Tarifen gebaut - Stromproduktion aus Sonne wird mit einem Schlag verdreifacht (www.oekonews.at) weiter

Auf dem Weg zu kostengünstigen Solarzellen

4.9.2011 - Das Fraunhofer FEP präsentiert neue Dünnschicht-Prozesse, die die Produktionskosten von Solarzellen drastisch senken könnten. (www.oekonews.at) weiter

Solar World Congress 2011: Wind- und Solarenergie können zuverlässige Energieversorgung sicherstellen

4.9.2011 - Als wichtigen Schritt hin zu einer Welt, die von den erneuerbaren Energien geprägt wird, hat der Präsident der Internationalen Gesellschaft für Solarenergie (ISES), Dr. David Renné, den Solar World Congress in Kassel bezeichnet, der am Freitag zu Ende gin (www.oekonews.at) weiter

SolArod Solar-Dachziegel: Dachabdeckung und Solaranlage in Einem

4.9.2011 - Die SolArod Vertical Photovoltaic Systems i.G. warten mir einer Innovation auf. (www.sonnenseite.com) weiter

?Helios?: Griechischer Solarstrom für Deutschland?

3.9.2011 - Solar News / Berlin, Griechenland. Am 21. Juni 2011 hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble in einem Interview mit ?DIE ZEIT? eine Debatte losgetreten, die so langsam tatsächlich zu ersten Ergebnissen führt: Exportiert Griechenland bald sauberen Sonnenstrom nach Deutschland? Wie ekathimerini.com jetzt berichtet, ist Griechenland derzeit in enger Abstimmung mit dem Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Stefan Kapferer, dabei, ein entsprechendes Solarkonzept zu erarbeiten. Erste Unternehmen aus Deutschland hätten bereits Ihr Interesse signalisiert, bei dem Milliardenprojekt mitzumachen.  Finanzminister Schäuble sagte im Juni in einem Interview mit ?DIE [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Photovoltaikanlage in Chemnitz unter Strom

3.9.2011 - eins nimmt eine 20.000 Quadratmeter große Photovoltaikanlage in Betrieb und investiert damit 2,5 Millionen Euro in die Erzeugung Erneuerbarer Energien (www.oekonews.at) weiter

dena hat Studie zu Stromverteilnetzen gestartet

3.9.2011 - Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) untersucht in einer neuen Studie, wie die Stromverteilnetze in Deutschland bis 2015, 2020 und 2030 ausgebaut und weiterentwickelt werden müssen. Im Zuge des Ausbaus der Erneuerbaren Energien und der zunehmenden dezentralen Stromerzeugung werden die Verteilnetze noch sehr viel stärker als heute schon Strom aus Photovoltaik- und Windkraftanlagen sowie Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen aufnehmen müssen. (www.solarportal24.de) weiter

solarhybrid errichtet größtes Photovoltaik-Kraftwerk Europas

3.9.2011 - Solarstrom-Kraftwerk Finow ist nach Ausbaustufe mit 84,5 MWp das größte Solarkraftwerk Europas. (www.sonnenseite.com) weiter

Jetzt ?Solarist? werden

3.9.2011 - Sind Sie Hauseigentümer? Ist Ihr Hausdach zumindest zum Teil nach Süden gerichtet und damit vielleicht für eine Solarstrom-Anlage nutzbar? (www.sonnenseite.com) weiter

Solar News: Köthener Solarpark mit 45 Megawatt ans Netz angeschlossen

2.9.2011 - Solar News / Köthen. In Köthen in Sachsen-Anhalt ist heute auf dem Gelände eines ehemaligen Flughafens einer der größten Solarparks der Welt ans Netz gegangen. Der Solarpark kostete 100 Mio. Euro, erstreckt sich über eine Fläche von 116 Hektar und schafft eine Leistung von 45 Megawatt. Darüber können 9.400 Vier-Personen-Haushalte mit sauberer Energie versorgt werden. Investor des Solarparks ist die in Frankfurt am Main ansässiger Deutsche Eco AG. Schöne Idee am Rande: Am Köthener Bahnhofsvorplatz wird es künftig eine Anzeigentafel [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SolarWorld AG: Umstrukturierungen in USA und Deutschland

2.9.2011 - In den vergangenen Monaten hat das Bonner Photovoltaik-Unternehmen SolarWorld AG an seinen Standorten in den USA und Deutschland die Fertigungskapazitäten entlang der gesamten Wertschöpfungskette massiv ausgebaut und modernisiert. Ältere Fertigungsteile nimmt der Konzern jetzt konsequent außer Betrieb und will damit seine Wettbewerbsfähigkeit stärken. In Deutschland geht damit die Reduzierung von Leiharbeitsplätzen einher. (www.solarportal24.de) weiter

Passend zur IFA 2011: Energie sparen bei Haushaltsgeräten mithilfe von Solarenergie

2.9.2011 - Energie News / Braunschweig. Die Wärmeversorgung eines Wäschetrockners durch eine Solarwärmeanlage lässt die Energiekosten und den Primärenergie-Verbrauch deutlich sinken. Im Vergleich zu einem Wärmepumpentrockner reduzieren sich die Kosten um die Hälfte, bei herkömmlichen Abluft- oder Kondenstrocknern sogar um bis zu 80 Prozent. Die Primärenergie-Ersparnis kann ebenfalls bis zu 80 Prozent betragen. Die besten Ergebnisse im Hinblick auf die Energieeffizienz werden in Kombination mit einem Schichtspeicher erreicht. Dies ist das Ergebnis einer Studie, die das Unternehmen Miele gemeinsam mit dem Solarheizsystemhersteller [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Qualitätsstandard des Netzwerks DERlab für Outdoor-Tests erlaubt zuverlässigen Vergleich von PV-Modulen

2.9.2011 - Kassel, 1. September 2011. Bei einem Workshop auf dem Solarkongress der Internationalen Gesellschaft für Solarenergie (International Solar Energy Society) in Kassel haben führende Forschungsinstitute aus Europa und den USA gestern einen neuen Entwurf für einen Outdoor-Teststandard für Photovoltaikmodule verabschiedet. Mit (www.openpr.de) weiter

?Helios?: Griechischer Solarstrom für Deutschland?

2.9.2011 - Solar News / Berlin, Griechenland. Am 21. Juni 2011 hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble in einem Interview mit “DIE ZEIT” eine Debatte losgetreten, die so langsam tatsächlich zu ersten Ergebnissen führt: Exportiert Griechenland bald sauberen Sonnenstrom nach Deutschland? Wie ekathimerini.com jetzt berichtet, ist Griechenland derzeit in enger Abstimmung mit dem Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Stefan Kapferer, dabei, ein entsprechendes Solarkonzept zu erarbeiten. Erste Unternehmen aus Deutschland hätten bereits Ihr Interesse signalisiert, bei dem Milliardenprojekt mitzumachen.  Finanzminister Schäuble sagte im Juni in einem Interview mit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

US-Fotovoltaikanbieter Solyndra ist Pleite

2.9.2011 - Nach dem amerikanischen Solarunternehmen Evergreen hat nun auch der kalifornische Hersteller von Fotovoltaik-Modulen Solyndra seine Fertigung eingestellt und Konkurs angemeldet. Solyndra hatte 2009 Module mit einem komplett neuen Designansatz vorgestellt. Die Kalifornier arbeiten mit zylindrischen... (www.enbausa.de) weiter

Erste Solarmodulfabrik Ostafrikas eröffnet

2.9.2011 - Rund 30.000 Photovoltaikmodule sollen pro Jahr erzeugt werden (www.oekonews.at) weiter

Fraunhofer FEP senkt Herstellungskosten bei Dünnschicht-PV

2.9.2011 - Die Dünnschicht-Fotovoltaik bietet großes Potential, Fotovoltaik-Module günstiger zu produzieren und verfügbare Ressourcen effizient zu nutzen. Auf der europäischen Fotovoltaik-Ausstellung PVSEC 2011 vom 5. bis 8. September in Hamburg präsentiert das Fraunhofer-Institut für Elektronenstrahl- und... (www.enbausa.de) weiter

TÜV Thüringen präsentiert erweiterte Photovoltaik-Angebote

2.9.2011 - Neben den Prüfungen von Solarmodulen und der Abnahme von errichteten Photovoltaik-Anlagen, stellt der TÜV Thüringen auf der EU PVSEC vom 5. bis 8. September 2011 im Hamburg weitere neue Leistungen für die Solarbranche vor. Die Prüfung von EVA- und Rückseitenfolien, Ertragsgutachten für Photovoltaik-Anlagen und Solarparks sowie die Zertifizierung von Photovoltaik-Errichterfirmen und Photovoltaik-Planungsbüros sowie die Ausbildung zum Solarinstallateur erweitern das Produktportfolio. (www.solarportal24.de) weiter

juwi Solar GmbH baut Geschäft kräftig aus

2.9.2011 - Die juwi Solar GmbH (Wörrstadt) baut ihr Geschäft kräftig aus – mit Innovationen aus dem Off-Grid-Bereich, in der technischen Betriebsführung sowie mit neuen Großprojekten. So ist im brandenburgischen Turnow-Preilack der Photovoltaik-Park Lieberose erweitert worden und belegt mit einer Leistung von rund 71 Megawatt (MW) nun weltweit Rang vier. Die Solarparks Tutow (Mecklenburg-Vorpommern) und Waldpolenz in Sachsen mit jeweils 52 MW steigen ebenfalls unter die Top Ten der Welt auf. Waldpolenz ist bereits um knapp 12 MW erweitert worden, der Ausbau von Tutow soll mit dem fünften Abschnitt bis zum Herbst folgen. (www.solarportal24.de) weiter

Bosch Solarmodule entsprechend den Conto Energia IV Normen zertifiziert

2.9.2011 - Eine zehn Prozent höhere Einspeisevergütung können italienische Investorinnen und Investoren laut Conto Energia IV bei der Nutzung von Photovoltaik-Modulen der Bosch Solar Energy AG erwarten. Der TÜV Rheinland bestätigte nach Inspektion der Produktionsstätten in einem 'Certificate of Origin' die Herstellung und Montage der Modulkomponenten in Arnstadt. Seitdem steht auf dem Zertifikat für die in Thüringen produzierten Module 'Made in Europe'. (www.solarportal24.de) weiter

SOLIVIA Solarinverter von Delta - Jetzt für den wachsenden Markt in Großbritannien erhältlich

1.9.2011 - Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Hersteller von Solarinvertern betritt den britischen Photovoltaikmarkt und konzentriert sich auf private Installationen. Die String Inverter SOLIVIA 2.5, 3.0 und 3.3 EU G3 mit einem Leistungsbereich zwischen 2,5 und 3,3 kW werden ab September verfügbar (www.openpr.de) weiter

Turbulente Solarbranche: ?Dennoch sind die Zukunftsaussichten weiterhin gut?

1.9.2011 - Solar News / Deutschland, USA, China. Es sind turbulente Zeiten für die internationale Solarbranche: In Deutschland ringen Solon, Q-Cells und Conergy mit Massenentlassungen und Schuldenbergen ums Überleben, in den USA ist nach dem hoffnungsvollen Solarpionier Evergreen Solar nun auch der Modulhersteller Solyndra in die Pleite gerutscht. Hauptgrund für die Probleme vieler Solarunternehmen ist der enorme Preisdruck: Einen Preisverfall von 43 Prozent kann von einer Branche nur dann aufgefangen werden, wenn die Nachfrage entsprechend steigt – die Kürzungen der Solarförderungen in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

?Solar Impulse?-Erfinder erhalten SolarWorld Einstein Award

1.9.2011 - Solar News / Bonn, Hamburg. Dr. Bertrand Piccard und André Borschberg, das Team rund um das leichten Solarflugzeug “Solar Impulse” wird am 5. September den von der SolarWorld AG ausgelobten Preis “SolarWorld Einstein Award” erhalten. Der renommierte Preis wird im Rahmen der 26. Europäischen Photovoltaikkonferenz und -messe (EU PVSEC 2011) bereits zum siebten Mal vergeben. Picard und Borschberg haben mit dem Solar Impulse ein Leichtflugzeug entwicelt, das allein mit der Kraft seiner 12.000 Solarzellen fliegt. Der erste Nachtflug und ein [...] (www.cleanthinking.de) weiter

solarhybrid errichtet größtes Photovoltaik-Kraftwerk Europas

1.9.2011 - Die solarhybrid AG (Brilon) beginnt als Generalunternehmer mit der Erweiterung des Solarstrom-Kraftwerkes FinowTower auf dem ehemaligen Militärflughafen Eberswalde/Finowfurt in der Gemeinde Schorfheide nordöstlich von Berlin. Die Erweiterung umfasst 60,2 Megawatt und steigert die Kraftwerksleistung auf insgesamt 84,5 Megawatt. Damit entsteht das größte Photovoltaik-Kraftwerk in Europa, das sich auf einer Fläche von 260 Fußballfeldern erstreckt. (www.solarportal24.de) weiter

Höhere Erträge und zehn Prozent Vergütungszuschlag

1.9.2011 - Vario green energy installiert seine erste mikromorphe Solaranlage in Italien (www.oekonews.at) weiter

Alex Solar investiert in 8 MW-Solarpark in Potsdam Friedrich Park

1.9.2011 - Das 8 MW-Kraftwerk kann bis zu 4270 Haushalte mit sauberer Energie versorgen und eine Verringerung des CO2-Ausstosses um 143 360 Tonnen gewährleisten (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom in der EU-27: 1%-Marke erreicht

1.9.2011 - Gemessen an der jährlich erzeugten Solarstrommenge zählten 2010 zu den wichtigsten Märkten: Deutschland, Spanien, Italien, Tschechien und Frankreich. (www.oekonews.at) weiter

centrotherm photovoltaics präsentiert Solarzelle mit sensationellen ISE-zertifizierten 20 Prozent Wirkungsgrad

1.9.2011 - Effizienzsteigerung und geringere Betriebskosten stehen bei allen technologischen Entwicklungen im Vordergrund. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaikanlagen - Ertrag sichern, Enttäuschungen vermeiden

31.8.2011 - Immer wieder kommt es zu Enttäuschungen in Sachen Photovoltaik. Wie Sie das vermeiden, lesen Sie hier: Hermsdorf, 31.08.2011. Der Zubau von Photovoltaikanlagen schreitet nach wie vor voran. Um sich gute Erträge zu sichern und Enttäuschungen zu vermeiden, muß einiges beachtet werden. (www.openpr.de) weiter

Solarregion Berlin-Brandenburg trifft Solarvalley Mitteldeutschland

31.8.2011 - Photovoltaiknetzwerke nähern sich an Hamburg/ Frankfurt (Oder) ? Auf der diesjährigen EU PVSEC, die vom 5. bis 9. September in Hamburg stattfindet, sucht das Netzwerk Solarregion Berlin-Brandenburg das Gespräch mit Solarvalley Mitteldeutschland, um gemeinsame Anknüpfungspunkte der beiden Netzwerke zu generieren. Laut (www.openpr.de) weiter

Photovoltaikanlagen - Ertrag sichern, Enttäuschungen vermeiden

31.8.2011 - Odelzhausen, 31.08.2011. Der Zubau von Photovoltaikanlagen schreitet nach wie vor voran. Um sich gute Erträge zu sichern und Enttäuschungen zu vermeiden, muß einiges beachtet werden. Auf Grund fallender Modulpreise ist es trotz jährlich sinkender Einspeisevergütung nach wie vor wirtschaftlich (www.openpr.de) weiter

Plusenergiehäuser werden Standard: Zukunftsicher bauen und sanieren

31.8.2011 - Das eBook ?Unser Energiehaus? berichtet praxisnah über moderne Gebäudetechnik und die Plusenergiebauweise Köln/Freiburg ? Häuser, die mehr Energie erzeugen als sie verbrauchen? Der Freiburger Solararchitekt Rolf Disch gilt als Pionier dieser neuen Bauweise. In seiner Heimatstadt im Breisgau hat sich bereits (www.openpr.de) weiter

Solar News: Positive Entwicklung bei juwi Solar

31.8.2011 - Solar News / Hamburg. Die juwi Solar GmbH, Teil des CleanTech-Unternehmens juwi Holding AG aus Wörrstadt, hat ihr Geschäft zuletzt kräftig ausbauen können. Insbesondere zahlreiche Großprojekte konnten erweitert werden: Der Solarpark Lieberose belegt mit nun rund 71 Megawatt Platz vier unter den größten Solarparks weltweit. Die Solarparks Tutow (Mecklenburg-Vorpommern) und Waldpolenz in Sachsen mit jeweils 52 MW stiegen ebenfalls unter die Top Ten der Welt auf. Waldpolenz wurde um knapp 12 Megawatt erweitert, der Ausbau von Tutow soll mit dem fünften Abschnitt bis zum [...] (www.cleanthinking.de) weiter

IEA: Solarenergie deckt bis 2060 die Hälfte des Strombedarfs

31.8.2011 - Nach einer Prognose der Internationalen Energieagentur (IEA) ... (www.sonnenseite.com) weiter

Weltpremiere: Organische Solarzellen für die Gebäudeintegration

31.8.2011 - Dünn, leicht und flexibel: Bei der organischen Technologie gibt ein Farbstoff Elektronen ab. Der Stromfluss erfolgt durch eine elektrochemische Reaktion. (www.sonnenseite.com) weiter

cetaurus Rückseitentechnologie bringt 20 Prozent Wirkungsgrad ? im Labor

31.8.2011 - Photovoltaik News / Hamburg. Die centrotherm photovoltaics AG präsentiert auf der diesjährigen 26th European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition Technologie und Anlagen zur Effizienzsteigerung entlang der photovoltaischen Wertschöpfungskette. Angesichts des wettbewerbsintensiven Marktumfelds bei Herstellern von Solarzellen und -modulen besteht ein großer Bedarf an Effizienzsteigerung und geringeren Betriebskosten. Dies ermöglicht der weltweit führende Technologie- und Equipmentanbieter seinen Kunden durch modernste Produktionsanlagen und entsprechende Upgrade-Nachrüstpakete. “Wir sind auf dem Weg zu Zelleffizienzen von 20 Prozent in der industriellen Fertigung. Im Labor [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Berlin-Adlershof: Neue Solarmodulfabrik nimmt Betrieb auf

31.8.2011 - Global Solar Energy produziert effizienteste flexible Module weltweit (www.oekonews.at) weiter

Weltpremiere: Organische Solarzellen für die Gebäudeintegration

31.8.2011 - Bayer Sheet Europe, Bischoff Glastechnik und Thyssen Krupp integrieren Solarzellen von Konarka Technologies in Fassaden (www.oekonews.at) weiter

Soltechnics GmbH schließt Vertriebspartner-Vertrag mit nigerianischem Unternehmen

31.8.2011 - Erste Solaranlage im nigerianischen Bundesland Imo State in Betrieb genommen (www.oekonews.at) weiter

950 Aussteller zeigen Produkte auf der EU PVSEC

31.8.2011 - Unbeeindruckt von Prognosen, wonach das Marktvolumen des europäischen Fotovoltaikmarktes 2011 um 14 Prozent schrumpfen wird, wartet die Kongressmesse EU PVSEC, die am 5. September in Hamburg ihre Pforten öffnet, mit Rekordzahlen auf. 950 Solarunternehmen und Forschungsinstitute nehmen an der... (www.enbausa.de) weiter

Konzentratortechnologie für Deutschen Zukunftspreis nominiert

31.8.2011 - Hansjörg Lerchenmüller, Dr. Andreas W. Bett und Dr. Klaus-Dieter Rasch sind für den Deutschen Zukunftspreis nominiert. Gemeinsam haben sie spezielle Solarzellen, -module und -systeme entwickelt, die doppelt so viel Sonnenlicht in elektrische Energie umwandeln wie dies auf Basis von Silizium möglich ist. Bis heute wird in 85 Prozent der Photovoltaik-Module kristallines Silizium verwendet. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics auf dem Weg zu Zelleffizienzen von 20 Prozent

31.8.2011 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) präsentiert auf der diesjährigen 26th European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition vom 5. bis 8. September 2011 in Hamburg Technologie und Anlagen zur Effizienzsteigerung entlang der photovoltaischen Wertschöpfungskette. (www.solarportal24.de) weiter

Organische Solarzellen für die Gebäudeintegration

31.8.2011 - Konarka Technologies (Massachusetts, USA) startet weltweit als erster Hersteller organischer Solarzellen mit der Gebäudeintegration. Für die Integration in Gebäuden konnte das US-amerikanische Unternehmen jetzt die Lapp Kabel GmbH, die Industriekonzerne Bayer Sheet Europe und Thyssen Krupp, die Bischoff Glastechnik AG sowie das Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) als Partner gewinnen, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

SCHOTT Solar erreicht neuen Wirkungsgradrekord mit monokristalliner Siebdruck-Solarzelle

31.8.2011 - Erstmals Zelle im Industrieformat 156 x 156 Millimeter mit 20,2 Prozent Wirkungsgrad. Konzept des Poly-Weltrekordmoduls erfolgreich auf Mono-Zellen übertragen. (www.sonnenseite.com) weiter

EU PVSEC: Konarka will organische Solarzellen für Gebäudeintegration vorstellen

30.8.2011 - BIPV News / Stuttgart, Nürnberg. Langsam aber sicher scheint sich auch im Bereich der gebäudeintegrierten Photovoltaik einiges zu bewegen: Was lange Zeit als Forschungs-Technologie galt, kommt so langsam zur Marktreife. Jetzt hat einer der Pioniere in diesem Sektor, das CleanTech-Unternehmen Konarka Technologies, als weltweit erster Hersteller organische Solarzellen für die Gebäudeintegration angekündigt. Dazu arbeitet Konarka, das die organischen Solarzellen bereits seit einiger Zeit im Consumer-Bereich einsetzt, die Lapp Kabel GmbH und den Industriekonzern Bayer Sheet Europe sowie die Bischoff Glastechnik AG [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Alex Solar baut größtes Solarstromkraftwerk Potsdams

30.8.2011 - Solar News / Potsdam, China. Das chinesische CleanTech-Unternehmen, Alex Solar, investiert in das grösste lokale Solarstromkraftwerk in Potsdam. Der Hersteller hochqualifizierter Solarprodukte investiert in eine 200.000 Quadratmeter große Freifläche und will einen 8-Megawatt-Kraftwerkspark errichten, der 4.270 Haushalte mit grünem Strom versorgen soll. Das Projekt, so teilte das Unternehmen Alex Solar mit, werde von öffentlichen Stellen, Banken sowie Planern und Interessenvertretern unterstützt. Besonderheit: Neben der Erzeugung von Elektrizität durch das Solarkraftwerk umfasst das Projekt ein Informationszentrum für Photovoltaik und ein Ausbildungszentrum. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar: Global Solar Energy produziert flexible Dünnschichtmodule in Berlin-Adlershof

30.8.2011 - Solar News / Berlin. Das innovative CleanTech-Unternehmen, die Global Solar Energy Deutschland GmbH, hat eine neue Solarfabrik am starken Solar-Standort in Berlin-Adlershof in Betrieb genommen. In Adlershof sitzen u.a. auch Solon SE, Soltecture GmbH, die Younicos AG sowie zahlreiche Forschungseinrichtungen rund um Solar und Photovoltaik. In diesem exzellenten Umfeld wird Global Solar Energy, das CleanTech-Unternehmen hat seine Wurzeln in den USA, künftig die nach eigenen Angaben “derzeit effizientesten flexiblen Solarmodule weltweit” mit einem Modulwirkungsgrad von 12,6 Prozent produzieren. Es handelt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Alex Solar investiert in 8 MW-Solarpark in Potsdam Friedrich Park

30.8.2011 - Alex Zhang (Zhang Lianwen), Präsident der chinesischen Alex Solar, will in ein Gebiet von 200.000 Quadratmetern Freifläche für das größte lokale Photovoltaik-Kraftwerk in Potsdam (Berlin) investieren. Neben der Erzeugung von Elektrizität durch das Solarstromkraftwerk umfasse das Projekt ein Informationszentrum für Photovoltaik und ein Ausbildungszentrum, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Hochleistungs-Photovoltaik-Modul von SCHOTT: Markteinführung für 2012 geplant

30.8.2011 - Die SCHOTT Solar AG wird ihr Portfolio im kommenden Jahr um ein neues Hochleistungs-Photovoltaik-Modul ergänzen. Das neue 'Schott Perform Mono' basiert auf einer neuartigen Zelltechnologie, die Leistungen auf Rekordniveau ermöglicht: die weltweit ersten Sechs-Zoll-Solarzellen mit 20,2 Prozent Wirkungsgrad. Die Markteinführung des daraus resultierenden 'Schott Perform Mono' mit Leistungsklassen bis 280 Watt peak ist in Europa für das zweite Quartal 2012 geplant. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Park Puchheim produziert ab sofort Öko-Strom

30.8.2011 - Die Gehrlicher Solar AG hat am 24. August 2011 in Puchheim westlich von München einen weiteren Photovoltaik-Park in Betrieb genommen. Die Anlage mit einer Spitzenleistung von 1,1 MWp soll jährlich rund 1,2 Millionen Kilowattstunden Solarstrom produzieren, was den Bedarf von rund 300 Drei-Personen-Haushalten deckt. Die CO2-Ersparnis liegt bei zirka 600 Tonnen pro Jahr. (www.solarportal24.de) weiter

SolArod Solar-Dachziegel: Dachabdeckung und Solaranlage in Einem

29.8.2011 - Die SolArod Vertical Photovoltaic Systems i.G., solarod.com, warten mir einer weiteren Innovation auf. Es handelt sich hierbei um einen Solar-Dachziegel mit integrierter Solarzelle. Der Solar-Dachziegel wird aus dem üblichen Ton hergestellt und in dem als Biberschwanz bekannten Design angeboten. ?Unsere (www.openpr.de) weiter

Solar Millennium erhöht Anteil an Solar Millennium Invest AG auf 100 Prozent

29.8.2011 - Die Solar Millennium AG (Erlangen) hat ihren Anteil an der Vertriebstochter Solar Millennium Invest AG auf 100 Prozent erhöht. Unternehmensangaben zufolge übernahm Solar Millennium die Anteile von Prof. Dr. Wolfgang Gerke, der mittelbar mit 45 Prozent beteiligt war, zum Nominalwert. Mit diesem Schritt will Solar Millennium die Konzernstrukturen straffen und vereinfachen und so für mehr Transparenz sorgen, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare liefern mehr als 20 Prozent des Stroms

29.8.2011 - Die Erneuerbaren Energien haben in den ersten sechs Monaten 2011 erstmals die 20-Prozent-Marke übersprungen. Nach ersten Schätzungen des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) deckten die Erneuerbaren Energien im ersten Halbjahr mit 57,3 (erstes Halbjahr 2010: 50,4) Milliarden Kilowattstunden 20,8 Prozent des deutschen Strombedarfs. Zum Vergleich: im ersten Halbjahr 2010 waren es noch 18,3 Prozent. Ihren Anteil nahezu verdoppelt hat dabei die Photovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

Berlin-Adlershof: Neue Solarmodulfabrik nimmt Betrieb auf

29.8.2011 - Der Hersteller Global Solar Energy hat seine neue Solarfabrik in Betrieb genommen. Am Standort Berlin-Adlershof produziert das Unternehmen eigenen Angaben zufolge die derzeit effizientesten flexiblen Photovoltaik-Module weltweit. Das neue Werk hat eine Produktionskapazität von 35 Megawatt (MW). Über 60 neue Arbeitskräfte aus der Region Berlin-Brandenburg wurden bereits eingestellt, weitere 100 Arbeitsplätze sollen bis Ende 2012 entstehen. (www.solarportal24.de) weiter

5 Fragen an? Prof. Volker Quaschning, HTW Berlin

29.8.2011 - Berlin. Seit einigen Tagen wird in Berlin und bundesweit über Aussagen von Wolfgang Hummel diskutiert, der u.a. behauptete, die angegebenen Job-Zahlen der Solarbranche seien überzeichnet und die Aussichten bei weitem nicht so gut wie gedacht. Hier äußert sich nun Prof. Volker Quaschning, der seit 2004 an der HTW Berlin auf dem Fachgebiet Regenerative Energiesysteme forscht und lehrt. Weitere Informationen zu Prof. Quaschning entnehmen Sie bitte seiner Homepage. Und nun viel Spaß bei unserem Interview aus der Reihe 5 Fragen an… [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Sonnenenergie auf der Deponie

29.8.2011 - WSB errichtet Photovoltaikanlage auf ehemaliger Mülldeponie in Magdeburg (www.oekonews.at) weiter

Konzentratortechnik für Zukunftspreis nominiert

29.8.2011 - Mit ihrer Entwicklung spezieller Solarzellen, -module und -systeme, die doppelt so viel Sonnenlicht in elektrische Energie umwandeln wie dies auf Basis von Silizium möglich ist, sind die Wissenschaftler Hansjörg Lerchenmüller, Dr. Andreas W. Bett und Dr. Klaus-Dieter Rasch für den Deutschen... (www.enbausa.de) weiter

Retten Solarstrom-Exporte Griechenland aus der Schuldenkrise?

29.8.2011 - Laut Medienberichten will Griechenland den Vorschlag von Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble umsetzen, das Land mit deutscher Hilfe durch den Aufbau einer Exportindustrie für Photovoltaik-Strom aus der Schuldenkrise zu führen. Wenn das von Minister Schäuble angestoßene Milliardenprojekt dabei helfe, das europäische Leitungsnetz auszubauen und Einspeisegesetze europäischer Länder für den Import von sauberem Strom zu öffnen, ist dies aus Sicht der DESERTEC Foundation auch von großem Nutzen für die Umsetzung des Wüstenstrom-Konzeptes DESERTEC in der Mittelmeerregion. Eine wirkliche Alternative zu sauberem Strom aus Wüsten könne griechischer Solarstrom jedoch nicht bieten. (www.solarportal24.de) weiter

Kombikraftwerke erleichtern Integration Erneuerbarer Energien ins Stromnetz

29.8.2011 - Eine zentrale Frage auf dem Weg zur Vollversorgung aus Erneuerbaren Energien ist, wie die fluktuierende Stromerzeugung aus Wind- und Solaranlagen optimal ins Versorgungsnetz integriert und mit der jeweiligen Stromnachfrage zusammengebracht werden kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Auf dem Weg zu kostengünstigen Solarzellen

28.8.2011 - Die Dünnschicht-Photovoltaik bietet großes Potential, PV-Module günstiger zu produzieren und verfügbare Ressourcen effizient zu nutzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik statt Parabolrinnen

28.8.2011 - Der Konzern SolarMillennium setzt für das geplante Mega-Sonnenkraftwerk Blythe in der kalifornischen Wüste auf Photovoltaik. (www.sonnenseite.com) weiter

CENTROTEC beteiligt sich am Solarthermie-Spezialisten Industrial Solar

26.8.2011 - Die CENTROTEC Sustainable AG (Brilon) übernimmt 38 Prozent der Anteile der Industrial Solar GmbH (Freiburg) im Rahmen einer Kapitalerhöhung. Die aus dem Umfeld des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme in Freiburg hervorgegangene Gesellschaft verfüge über breites Technologie-Know-how im Bereich der solaren Prozesswärme und solaren Kühlung, heißt es in einer Pressemitteilung. Über die Konditionen der Beteiligung haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. (www.solarportal24.de) weiter

Cleantech: Centrotec beteiligt sich an Solarthermie-Spezialist Industrial Solar

26.8.2011 - Cleantech News / Freiburg, Brilon. Die Centrotec Sustainable AG hat 38 Prozent an der Freiburger Industrial Solar GmbH übernommen. Die Anteisübernahme erfolgte im Rahmen einer einer Kapitalerhöhung des Solarthermie-Spezialisten. Die aus dem Umfeld des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme in Freiburg hervorgegangene Industrial Solar GmbH verfügt über breites Technologie-Know-how im Bereich der solaren Prozesswärme und solaren Kühlung. Das hocheffiziente Fresnel-Kollektorsystem für Anwendungen im Temperaturbereich von 130 bis ca. 400 Grad und im thermischen Leistungsbereich von einigen 100 kW bis in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schweiz: 10.000 Photovoltaik-Projekte auf Warteliste

26.8.2011 - Erneuerbare Energien News / Schweiz. Anfang Juni beschloss der Nationalrat in der Schweiz die Aufhebung des so genannten “KEV-Deckels” (Kostendeckende Einspeisevergütung) als Massnahme zum Ausstieg aus der Atomenergie. Jetzt wurde bekannt, dass auf der KEV-Warteliste bereits mehr als 10.000 Photovoltaik-Projekte stehen, die aufgrund der ungesicherten Finanzierung nicht realisiert werden können. Das berichtet das Portal ee-news.ch unter Berufung auf Swissolar. Dies entspreche einem blockierten Investitionsvolumen von über 1,3 Milliarden Franken und einer nicht realisierten Stromproduktion, die dem Verbrauch von etwa 100 000 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Cleantech: Centrotec beteiligt sich an Solarthermie-Spezialist

26.8.2011 - Cleantech News / Freiburg, Brilon. Die Centrotec Sustainable AG hat 38 Prozent an der Freiburger Industrial Solar GmbH übernommen. Die Anteisübernahme erfolgte im Rahmen einer einer Kapitalerhöhung des Solarthermie-Spezialisten. Die aus dem Umfeld des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme in Freiburg hervorgegangene Industrial Solar GmbH verfügt über breites Technologie-Know-how im Bereich der solaren Prozesswärme und solaren Kühlung. Das hocheffiziente Fresnel-Kollektorsystem für Anwendungen im Temperaturbereich von 130 bis ca. 400 Grad und im thermischen Leistungsbereich von einigen 100 kW bis in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BEE: Kombikraftwerke erleichtern Integration Erneuerbarer Energien ins Stromnetz

26.8.2011 - Eine zentrale Frage auf dem Weg zur Vollversorgung aus Erneuerbaren Energien ist, wie die fluktuierende Stromerzeugung aus Wind- und Photovoltaik-Anlagen optimal ins Versorgungsnetz integriert und mit der jeweiligen Stromnachfrage zusammengebracht werden kann. Dass hierbei so genannte Hybrid- oder Kombikraftwerke einen erheblichen Beitrag leisten können, bestätigen zwei aktuelle Studien zum Netzausbau und zur Energieversorgung in Berlin und Brandenburg. Darauf weist der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) hin. (www.solarportal24.de) weiter

Windenergie-Dienstleister psm jetzt auch mit Repowering-Leistungen

26.8.2011 - Windenergie News / Erkelenz. Die psm Nature Power Service & Management GmbH & Co. KG, eine der beiden großen, herstellerunabhängigen Service-Gesellschaften in Deutschland, die sowohl Wartung und Instandhaltung als auch technische Betriebsführung und Fondsmanagement für Wind- und Solaranlagen anbieten, erweitert ihr Leistungsspektrum um die Demontage von Windenergieanlagen. Seit April haben die Energie-Experten aus Erkelenz bereits 20 Windkraftanlagen abgebaut – weitere 11 Anlagen sollen bis Oktober folgen. Das Repowering-Geschäft wird in Deutschland derzeit überwiegend von polnischen Unternehmen dominiert. In Deutschland werden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

VDI-Fachtagung informiert über Solarthermie

26.8.2011 - Aktuelle technologische Entwicklungen bei thermischen Solaranlagen, Komponenten und Systemen sowie innovative Anlagenkonzepte stehen im Fokus der VDI-Fachtagung 'Solarthermie - Heizen und Kühlen mit der Sonne' am 27. und 28. September 2011 in Ludwigsburg. Die Veranstaltung wendet sich an... (www.enbausa.de) weiter

Roth & Rau verkauft CTF Solar GmbH an chinesischen Hersteller

26.8.2011 - Die Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal) hat sämtliche Geschäftsanteile an der Roth & Rau CTF Solar GmbH (CTF) an einen chinesischen Investor verkauft. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Damit trennt sich Roth & Rau auch von der Technologie für die Herstellung von Dünnschichtsolarmodulen auf Cadmiumtellurid-Basis (CdTe). (www.solarportal24.de) weiter

Centrosolar-Module erfüllen Europa-Klausel des italienischen Conto Energia

26.8.2011 - In Italien profitieren Betreiberinnen und Betreiber von Photovoltaik-Anlagen von einer zehn Prozent höheren Einspeisevergütung, wenn sie sich für Solarsysteme von Centrosolar entscheiden. Nach dem neuen italienischen Einspeisegesetz (Conto Energia IV) erhalten Anlagenbetreiber/innen eine höhere Vergütung, sofern sie Photovoltaik-Anlagen aus europäischer Produktion einsetzen. Centrosolar hat ebenfalls die Zertifizierung erhalten, die bestätigt, dass die Centrosolar Sonnenstromfabrik die Anforderungen der 'europäischen Produktion' erfüllt. (www.solarportal24.de) weiter

Solarcarport im futuristischen Design von Mage Sunovation

25.8.2011 - Solarcarport News / Darmstadt. Mit einem neuen Solar-Carport wird der Pkw-Stellplatz zum Ökostromlieferanten, an dem Designer und(Elektro-)Autobesitzer gleichermaßen ihre Freude haben dürften. Ausgerüstet mit innovativen Leichtbausolarmodulen, bei denen Plexiglas von Evonik eine tragende Rolle spielt, soll er jetzt beim Hersteller Mage Sunovation GmbH in die Serienfertigung gehen. Der neue Fotovoltaik-Design-Carport der Mage Sunovation GmbH nutzt Plexiglas von Evonik als Träger für die Solarzellen ? ein Material, mit dem die Solarmodule ganz nach Wunsch in Form gebracht werden können. Futuristisch im [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schott Solar mit Wirkungsgrad-Weltrekord bei Siebdruck-Solarzelle

25.8.2011 - Solar News / Mainz. Wirkungsgrad-Weltrekord bei Schott Solar: Wie das CleanTech-Unternehmen aus Mainz vermeldet, habe es erstmalig geschafft, eine monokristalline Siebdruck-Solarzelle im Industrieformat (156*156 mm) herzustellen, die einen Wirkungsgrad von mehr als 20 Prozent hat. Exakt 20,2 Prozent. Die Bestätigung erfolgte über das Fraunhofer ISE in Freiburg. In Kürze soll nun mit der Fertigungsoptimierung begonnen werden, damit die Entwicklung auf hocheffiziente Solarmodule übertragen werden kann. Die Basis für den Wirkungsgrad-Weltrekord sind neuartige multikristalline Zellkonzepten, die seit 2010 zum Einsatz kommen. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Meuro: Aus Braunkohle-Brache wird Deutschlands größter Solarpark

25.8.2011 - Solar News / Meuro in Brandenburg. Auf einer gigantischen Fläche von 150 Hektar entsteht derzeit der größte Solarpark Deutschland mit einer Nennleistung von rund 70 Megawatt. Noch Ende August soll der Solarpark ans Netz angeschlossen werden. Dabei zeigt sich im brandenburgischen Meuro die Energiewende ganz besonders: Das gigantische Solarkraftwerk entsteht auf einer Brachlandschaft, die durch den Abbau von Braunkohle entstanden ist. Generalunternehmer für das größte Sonnenfeld Deutschlands ist GP JOULE. Entwickelt wurde das Projekt von der Berliner Firma unlimited energy. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SMA Solar Technology AG: 99 Prozent-Marke geknackt

25.8.2011 - Auf der PV SEC will die SMA Solar Technology AG (Niestetal) Trends in Effizienz und Kostenoptimierung setzen. In allen Geschäftsbereichen und Leistungsklassen will das Unternehmen mit smarten Lösungen für die entscheidenden Zukunftsthemen der Photovoltaik überzeugen. Eines der Highlights soll der neue Sunny Tripower 20000TL High Efficiency sein, mit dem SMA als erster Hersteller 99 Prozent maximalen Wirkungsgrad bei einem Seriengerät erreicht. (www.solarportal24.de) weiter

Elektroauto als Zwischenspeicher: Energieautarkes Wohnen wird in Norderstedt Realität

25.8.2011 - CleanTech News / Hamburg. Energieautarkes Wohnen, CO2 neutral, stadtnah, modern und trotzdem im Grünen ? was für viele Stadtplaner noch Vision ist, wird in Norderstedt bei Hamburg jetzt Realität. Vor wenigen Tagen hat das Baudezernat ein Konzept von Elektroauto-Pionier Sirri Karabag und Schilling Immobilien (als Erschließungsträger) bestätigt. Schilling Immobilien hat in Norderstedt im Ortsteil Harksheide in der Straße Feldweg ein Neubaugebiet erschlossen. Dabei werden die geplanten Häuser nahezu vollständig über eine hauseigene Photovoltaik-Anlage und ein vor Ort befindliches Blockheizkraftwerk (BHKW) [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schott knackt erneut Wirkungsgradrekord

25.8.2011 - Schott Solar ist es gelungen, eine monokristalline Siebdruck-Solarzelle im Industrieformat 156 x 156 Millimeter mit 20,2 Prozent Wirkungsgrad herzustellen. Das Fraunhofer ISE in Freiburg habe den Wirkungsgrad in einer unabhängigen Messung bestätigt, berichtet das Mainzer Solarunternehmen. Damit... (www.enbausa.de) weiter

SCHOTT Solar: 20-Prozent-Marke durchbrochen

25.8.2011 - Der SCHOTT Solar AG (Mainz) ist es gelungen, die weltweit erste monokristalline Siebdruck-Solarzelle im Industrieformat 156 x 156 Millimeter mit 20,2 Prozent Wirkungsgrad herzustellen. Das Fraunhofer ISE in Freiburg hat den Wirkungsgrad im Auftrag der SCHOTT Solar AG in einer unabhängigen Messung bestätigt. Die Basis für dieses herausragende Ergebnis legte Schott Solar eigenen Angaben zufolge mit neuartigen multikristallinen Zellkonzepten, die dem Unternehmen 2010 den Modulweltrekord von 17,6 Prozent Wirkungsgrad einbrachten. (www.solarportal24.de) weiter

Auf dem Weg zu kostengünstigen Solarzellen

25.8.2011 - Die Dünnschicht-Photovoltaik bietet großes Potenzial, Photovoltaik-Module günstiger zu produzieren und verfügbare Ressourcen effizient zu nutzen. Auf der europäischen Photovoltaik-Ausstellung PVSEC 2011 (Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition) vom 5. bis 8. September in Hamburg präsentiert das Fraunhofer-Institut für Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP neue, kostengünstige Herstellungsprozesse für diese Anwendung. (www.solarportal24.de) weiter

Vario green energy installiert seine erste mikromorphe Photovoltaik-Anlage in Italien

25.8.2011 - Auf dem Dach des Getränkegroßhandels Timossi Commerciale im Nordwesten Italiens hat der deutsche Systemanbieter Vario green energy Concept GmbH (Holzgerlingen) eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von rund 100 Kilowatt installiert. Weil die Hügel in der ligurischen Umgebung die Anlage stark verschatten, hat sich das Solarunternehmen für mikromorphe Dünnschichtmodule der Firma Inventux entschieden. Wegen ihrer besonderen Zellform liefern sie auch bei Verschattungen hohe Energieerträge. Vario green energy rechnet mit einem Jahresertrag von 132.000 Kilowattstunden. (www.solarportal24.de) weiter

Sichere Solarprojekte für Dachbesitzer

24.8.2011 - Mit Konzeptanbietern mehr als nur die Modulinstallation erleben Berlin, August 2011. Entscheidungen für die Installation einer Photovoltaikanlage werfen im Vorfeld viele Fragen auf. Oft bewegen sich die Investitionen im fünfstelligen Eurobereich, sodass unterschiedlichste Aspekte bei der Planung eine wichtige Rolle spielen. (www.openpr.de) weiter

Solarindustrie in Taiwan: Auf dem Weg an die Weltspitze

24.8.2011 - Photovoltaik / Taiwan. Taiwan verfügt über eine etablierte Photovoltaikindustrie, die sich von der Produktion von Wafern sowie Zellen und Modulen bis hin zur Entwicklung kompletter PV-Systeme erstreckt. Innerhalb des gesamten PV-Marktes entwickelte sich der Sektor für PV-Zellen am erfreulichsten. Hier wuchs im Jahr 2010 die taiwanesische Produktion um mehr als 80 Prozent auf insgesamt 3,5 Gigawatt; dies ist der zweithöchste Produktionszuwachs weltweit. Aktuell kommen zwei der zehn weltweit größten Hersteller von Photovoltaik-Modulen aus Taiwan. Das Unternehmen Motech Industries rangiert auf [...] (www.cleanthinking.de) weiter

China führt Einspeisetarife für Photovoltaik ein

24.8.2011 - Nach langer Diskussion hat die chinesische Regierung jetzt nationale Einspeisetarife für Solarstrom festgelegt. Der Schritt ist Teil der Strategie des Landes, alternative Energiequellen konsequent auszubauen. Damit will die Regierung die Abhängigkeit von Rohstoffimporten senken und Treibhausgasemissionen einsparen. Denn Chinas Energiehunger wird immer größer: Bereits heute ist die Volksrepublik nach Angaben der International Energy Agency (IEA) der größte Primärenergieverbraucher weltweit. Die IEA geht davon aus, dass Chinas Energiekonsum bis 2035 um drei Viertel zulegt. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium AG: Unternehmensanleihe planmäßig zum Fälligkeitstag zurückgezahlt

24.8.2011 - Die dritte Unternehmensanleihe der Solar Millennium AG (Erlangen) in Höhe von 20 Millionen Euro, die zum 22. August 2006 aufgelegt wurde, wurde am 22. August 2011 vollständig an die Anlegerinnen und Anleger zurückgezahlt, berichtet das Unternehmen. Die Anleihe mit einem Festzins von 6,5 Prozent p.a. hat in den letzten fünf Jahren zur erfolgreichen Realisierung der ersten Parabolrinnen-Kraftwerke Europas Andasol 1 bis 3 in Südspanien beigetragen. Insbesondere wurde das Kapital zur Besicherung der Finanzierung des solarthermischen Kraftwerks Andasol 2 und zur Ausstattung der spanischen Projektgesellschaften verwendet. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics bündelt Geschäftsaktivitäten

24.8.2011 - Die centrotherm photovoltaics AG, weltweit führender Technologie- und Equipmentanbieter der Photovoltaik-Branche mit Sitz im schwäbischen Blaubeuren, will künftig das Segment Solarzelle & Modul in einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft bündeln. Dies sei die konsequente strategische Weiterentwicklung der bisherigen Konzernstruktur, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Webasto zeigt Bioethanol-Heizgerät und Dachmodul mit Solarzellen

24.8.2011 - CleanTech News / Stockdorf bei München. Im Rahmen der IAA 2011 präsentiert Webasto neben Neuheiten aus den Bereichen Dach-, Cabriodachsysteme auch ein Elektrofahrzeug, das mit einer CO2-neutralen Fahrheizung und einem stromproduzierenden Leichtbau-Panoramadach ausgestattet ist. Das neu entwickelte Heizgerät Thermi Top Evolt ist nach Angaben von Webasto eine Weltpremiere, die die Alltagstauglichkeit und Attraktivität umweltfreundlicher Strom-Fahrzeuge erhöhen kann. Das Heizgerät Thermo Top Evolt wird mit “CO2-neutralem” Bioethanol betrieben und dient als Dauerheizung für Elektrofahrzeuge. Ein weiteres Highlight am Stand von Webasto [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erneuerbare Energien: Besonders attraktive Förderbedingungen bis zum Jahresende

24.8.2011 - Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) empfiehlt, geplante Sanierungsmaßnahmen an der Heizungstechnik noch bis zum Ende dieses Jahres vorzunehmen. Bis zum Jahresende werden Solarkollektoren zur kombinierten Warmwasserbereitung und Raumheizung mit 120 Euro pro Quadratmeter gefördert. Wer gleichzeitig den bisher betriebenen Heizkessel ohne Brennwerttechnik durch einen neuen Brennwertkessel nach Energieeinsparverordnung mit Brennstoff Öl oder Gas ersetzt, erhält den Kesseltauschbonus in Höhe von 600 Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Vario green energy installiert seine erste mikromorphe Solaranlage in Italien

23.8.2011 - Höhere Erträge und zehn Prozent Vergütungszuschlag Holzgerlingen, den 23.08.2011. Auf dem Dach des Getränkegroßhandels Timossi Commerciale im Nordwesten Italiens hat der deutsche Systemanbieter Vario green energy eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von rund 100 Kilowatt installiert. Weil die Hügel in der (www.openpr.de) weiter

Jenoptik stellt neue infrarote Scheibenlaser für die kristalline Photovoltaik auf der 26. EU PVSEC vor

23.8.2011 - Jenoptik-Sparte Laser & Materialbearbeitung präsentiert ihre Neuheit bei Laserstrahlquellen für die Solarzellenbearbeitung vom 5. bis 8. September 2011 auf der europäischen Leitmesse der Photovoltaikindustrie ? der 26th European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition ? in Hamburg, in Halle A1, (www.openpr.de) weiter

EU PVSEC 2011: SRU Solar AG präsentiert solare Holzhalle und das Autohaus der Zukunft

23.8.2011 - Berga, 23. August 2011 ? Seit 2008 ist die SRU Solar AG Unteraussteller auf dem Solar Valley Gemeinschaftsstand vom Land Sachsen-Anhalt. In jedem Jahr präsentierte das Unternehmen eine neue Produktinnovation. In diesem Jahr sind es sogar drei Neuentwicklungen aus (www.openpr.de) weiter

Solar: Auch Suntech mit dreistelligem Millionenverlust in Q2

23.8.2011 - Solar News / China. Der chinesische PV-Zellen- und Modulhersteller Suntech Power hat im zweiten Quartal 2011 einen Umsatz von rd. 830 Mio. US-Dollar erzielt. Dies entspricht einem Anstieg von knapp 33 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (625 Mio. US-Dollar). Der Bruttogewinn sank jedoch um über 70 Prozent auf 33,7 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 123,3 Mio. US-Dollar). Daraus und aufgrund von Einmalaufwendungen resultiert ein Verlust von rund 260 Mio. US-Dollar (Vorjahr: rd. 175 Mio. US-Dollar). Für das laufende Quartal erwartet das Unternehmen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SRU Solar AG zeigt das ?Autohaus der Zukunft?

23.8.2011 - Solar News / Berga. Die SRU Solar AG präsentiert in diesem Jahr drei Neuentwicklungen im Rahmen der Branchenveranstaltung EU PVSEC 2011 am Gemeinschaftsstand Sachsen-Anhalt: In Anlehnung an das solare Hallensystem VEGA sind im Hause SRU Solar AG das Autohaus der Zukunft und eine solare Holzhalle entstanden. Darüber hinaus hat das CleanTech-Unternehmen einen solaren Carport (Ratgeber Solarcarport) entwickelt, der zum Aufladen von Elektroautos geeignet ist. Nach dem Motto ?Raum voller Energie? stellt das Autohaus einen nachhaltigen Verkaufsraum für Elektrofahrzeuge dar. Das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SRU Solar AG präsentiert solare Holzhalle und das Autohaus der Zukunft

23.8.2011 - Seit 2008 ist die SRU Solar AG (Berga, Sachsen-Anhalt) Unteraussteller auf dem Solar Valley Gemeinschaftsstand auf der EU PVSEC 2011. In diesem Jahr präsenstiert das Unternehmen drei Neuentwicklungen: In Anlehnung an das solare Hallensystem VEGA – eine Kombination aus Hallensystem und Photovoltaik-Anlage – sind das Autohaus der Zukunft und eine solare Holzhalle entstanden. Darüber hinaus hat die SRU Solar AG einen solaren Carport entwickelt, der zum Aufladen von Elektroautos geeignet ist. (www.solarportal24.de) weiter

HSE baut größte Solaranlage Darmstadts

23.8.2011 - Solar News / Darmstadt. Die HSE NATURpur Energie AG hat auf den Dachflächen der EAD die größte Photovoltaikanlage Darmstadts errichtet. Die rund 710.000 Euro teure Anlage verfügt über eine installierte Leistung von 232 Kilowatt. Mit einer Modulfläche von knapp 1.600 Quadratmetern werden pro Jahr etwa 224.000 Kilowattstunden Solarstrom erzeugt – was dem Bedarf von 75 Haushalten entspricht. Jährlich können damit circa 124 Tonnen des Klimagases Kohlendioxid vermieden werden. Die Anlage auf dem EAD-Gelände ist mittlerweile die dreißigste HSE-Solaranlage im Stadtgebiet.  Die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik-Förderung in Italien: Sunways Solarmodule zertifiziert

23.8.2011 - Mit seinem neuen Solargesetz 'Conto Energia IV' setzt Italien finanzielle Anreize für den Bau von Photovoltaik-Anlagen 'Made in Europe'. Für Strom aus Solarstromanlagen wird ein 10 Prozent höherer Fördertarif gezahlt, wenn die in der Anlage verbauten Komponenten zu mindestens 60 Prozent aus europäischer Produktion stammen. Die Sunways AG (Konstanz) erfüllt diese Vorgaben bei den Photovoltaik-Modulen der Eco-Line. Sunways Kundinnen und Kunden in Italien genießen damit deutlich erhöhte Fördertarife. (www.solarportal24.de) weiter

Solarfirmen-Entwicklung kontrovers

23.8.2011 - Bei kurzfristig ausgerichteten Anlaysen von Solarunternehmen droht leicht der Überblick verloren zu gehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarkraftwerk Frankfurt a. Main liefert pünktlich Strom

22.8.2011 - Fristgerecht ist am 30. Juni 2011 mit der Photovoltaikanlage in der hessischen Bankenmetropole auch dieses Projekt ans Netz gegangen.Eigens für die Inbetriebnahme ist der Geschäftsführer Markus Brosch aus Ingolstadt angereist, um mit dem Energieversorger die Photovoltaikanlage zu starten: ?Wir sind (www.openpr.de) weiter

Canadian Solar wird Sponsor von Hannover 96

22.8.2011 - Solar News / Hannover. Nach Yingli, Suntech, Q-Cells und anderen steigt nun auch Canadian Solar in das Sport-Sponsoring der Fußball-Bundesliga ein: Canadian Solar wird Exklusiv-Partner und Photovoltaik-Sponsor von Hannover 96. Canadian Solar gilt als eines der weltgrößten Solarunternehmen. Das Engagement umfasst u.a. TV-relevante Bandenwerbung und Hospitality-Rechte bei den Heimspielen des aktuellen Fast-Tabellenführers Hannover 96. Neben Hannover 96 wird Canadian Solar auch den Bundesligisten 1. FC Nürnberg unterstützen.  Canadian Solar ist ein vertikal integriertes Solar-Unternehmen, das Ingots, Wafer, Solarzellen, Solarmodule sowie [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar Decathlon startet ohne deutsche Beteiligung

22.8.2011 - Am 23. September 2011 ist es soweit: in Washington beginnt der spannende Solar Decathlon, nur diesmal ohne deutsche Beteiligung. Am Ufer des Potomac River unweit von Lincoln-Memorial und Kapitol werden 20 verschiedene Uni-Teams aus der ganzen Welt ihre energieeffizienten Häuser unter großer... (www.enbausa.de) weiter

centrotherm photovoltaics: Hauptversammlung befürwortet Kurs

22.8.2011 - Mit über 300 Aktionärinnen und Aktionären kamen noch einmal 50 Prozent mehr Anteilseigner zur Hauptversammlung der centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) als im bereits gut besuchten Vorjahr. Mit eindeutigem Votum wurde der Kurs der Unternehmensleitung befürwortet. Vorstand und Aufsichtsrat des weltweit führenden Technologie- und Equipmentanbieters der Photovoltaik-Branche wurden mit großer Mehrheit für das Geschäftsjahr 2010 entlastet. (www.solarportal24.de) weiter

Canadian Solar: Exklusiv-Partner und Photovoltaik-Sponsor von Hannover 96

22.8.2011 - Canadian Solar ist mit Beginn der Saison 2011/2012 als offizieller Exklusiv-Partner bei Hannover 96 eingestiegen. Im Fokus des von 'Sportfive' vermittelten Engagements, das zunächst für drei Jahre geschlossen wurde, stehen TV-relevante Bandenwerbung und Hospitality-Rechte bei den Heimspielen von 96 in der AWD-Arena, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

CNPV Solar Power SA und SolarTec Group unterzeichnen Absichtserklärung

22.8.2011 - CNPV Solar Power SA hat eine Absichtserklärung und eine strategische Partnerschaftserklärung mit der SolarTec Group unterzeichnet. Die Vereinbarung legt Unternehmensangaben zufolge die Bedingungen eines Joint Venture für bestimmte Projekte fest. Insgesamt soll es um Volumina in der Größenordnung von 300 Megawatt gehen. Zwanzig Megawatt sollen voraussichtlich in diesem Jahr noch ausgeliefert werden, während der Rest in den nächsten zwei Jahren folge. Der geografische Anwendungsbereich liege in Nordamerika, Europa, Afrika und Asien. (www.solarportal24.de) weiter

SolArod entwickelt flexible und fahrbare Solar-Kraftwerke

22.8.2011 - Das junge Unternehmen SolArod Mobile entwickelte eine mobile Lösung zur Solarstrom-Produktion. (www.sonnenseite.com) weiter

Schock für Solar Millennium: Betrugs-Anklage gegen Gründer Hannes Kuhn

21.8.2011 - CleanTech News / Erlangen. Für das CleanTech-Unternehmen Solar Millennium aus Erlangen sind mal wieder schwere Zeiten angebrochen: Im Anschluss an die Meldung der vergangenen Woche, dass man beim Vorzeige-Projekt Blythe in den USA einen Schwenk weg von Solarthermie hin zu klassischer Photovoltaik gegeben habe, brach der Aktienkurs der Solar Millennium alleine am Freitag um 60 Prozent auf 3,20 Euro ein. Jetzt gestand Solar Millennium auch Verzögerungen in der Planungen des Solarkraftwerkes Blythe ein. Nur kurz darauf eine weitere Hiobsbotschaft, die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gute Zukunftsaussichten für die Solarbranche

21.8.2011 - In den letzten Tagen wurden in der Presse vielfach ein Diskussionspapier von Wolfgang Hummel von der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) zitiert, indem er der Solarbranche schlechte Zukunftsaussichten prognostiziert und die vom Bundesverband Solarwirtschaft und dem Bundesumweltministerium veröffentlichten Zahlen zu Arbeitsplätzen in der Solarbranche als deutlich zu hoch bezeichnet. Jetzt distanziert sich die HTW mit einer Pressemitteilung offiziell von Hummel und seinen Behauptungen. (www.solarportal24.de) weiter

BSW-Solar bestätigt Job-Zahlen

21.8.2011 - In den letzten Tagen haben Presseberichte wiederholt eine angebliche Studie der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Berlin zitiert, nach der die Arbeitsplatz-Zahlen des im vergangenen Herbst vom Bundesverband Solarwirtschaft e.V. veröffentlichten 'Wegweisers Solarwirtschaft' geschönt seien. Diese Behauptung ist falsch. Die HTW hat sich am 18.8. deutlich mit einer Pressemitteilung von den Berechnungen ihres Gastdozenten distanziert. (www.solarportal24.de) weiter

Mit Sommersonne gegen Winterkälte

21.8.2011 - Betriebserfahrungen in einer solar versorgten Siedlung in München (www.oekonews.at) weiter

Intersolar China - Sprungbrett in einen aufstrebenden Solarmarkt

21.8.2011 - 130 Prozent Wachstum im Vergleich zum Vorjahr (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Kraftwerk Jabel in Mecklenburg-Vorpommern feierlich eröffnet

20.8.2011 - Solarpark im Landkreis Müritz deckt Strombedarf von rund 5.000 Haushalten (www.oekonews.at) weiter

Neues DLR_School_Lab TU Dresden mit Zukunftsthemen Energie und Verkehr

20.8.2011 - Wie kommt Solarstrom in die Steckdose? Was sind Brennstoffzellen? Und wie können Elektro-Autos in Zukunft für umweltfreundliche Mobilität sorgen? (www.oekonews.at) weiter

"Deutschland verliert bis 2015 Platz eins bei PV"

20.8.2011 - Die Pleite des amerikanischen Solarunternehmens Evergreen und teilweise schlechter Ergebnisse der deutschen Solarunternehmen im ersten Halbjahr haben die Frage in den Mittelpunkt rücken lassen wie stabil die Solarbranche aufgestellt ist. Als bekannt wurde, dass Evergreen unter Chapter 11 ist,... (www.enbausa.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass es in der Windindustrie über 70.000 Beschätigte gibt?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de