Sonntag, 27.5.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Solarenergie - 21366 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

SOLON-Modul Spitzenreiter des PV+Tests von TÜV Rheinland und Solarpraxis

17.9.2011 - Das Photovoltaik-Modul SOLON Blue 230/07 wurde im PV+Test von TÜV Rheinland und Solarpraxis mit der Höchstnote 'sehr gut' ausgezeichnet. Mit 94,3 von 100 möglichen Punkten erzielte das SOLON-Produkt das beste Ergebnis aller bislang getesteten Module. Alle Testergebnisse werden in den Fachzeitschriften 'Photovoltaik 10/2011' und 'pv-magazine 11/2011' veröffentlicht. (www.solarportal24.de) weiter

Sunways zeigt auf der Insel Mainau intelligente Photovoltaik-Lösungen

17.9.2011 - Elektrische Energie aus Sonnenlicht gewinnen und dies in ästhetisch anspruchsvoller Weise - wer wissen möchte, wie das möglich ist, für den lohnt ein Besuch am Stand der Sunways AG auf der Messe 'Moderne Energien 2011' im Schloss der Insel Mainau. Vom 9. bis 11. September stellt das Unternehmen mit Hauptsitz in Konstanz im Palmenhaus der Schlossanlage richtungsweisende Photovoltaik-Lösungen vor, die laut Unternehmen höchste Effizienz und individuelles Design verbinden. (www.solarportal24.de) weiter

20 Prozent Wirkungsgrad mit neuer Roth & Rau Hocheffizienztechnologie

17.9.2011 - Die Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal) entwickelt seit Mai 2008 Hocheffizienz-Solarzellen basierend auf der Hetero-Junction-Technologie und hat dazu eine Kooperation mit EPFL/IMT an der Université de Neuchâtel geschlossen. Seither wurden die damaligen Forschungsergebnisse des Instituts in industrielle Prozesse überführt und systematisch weiterentwickelt. In der Forschungslinie der Roth & Rau Switzerland AG wurde weltweit erstmals auf 156 Millimeter industriellen monokristallinen Silizium-Wafern mit der Hetero-Junction-Technologie 20 Prozent Wirkungsgrad erreicht. (www.solarportal24.de) weiter

Kostendruck: Conergy streicht Fertigungsbereiche und Stellen

17.9.2011 - Die Hamburger Conergy AG hat sich aufgrund der derzeit schwierigen Situation im Photovoltaik-Markt dazu entschieden, im Werk in Frankfurt (Oder) die Wafer- und Zellfertigung bis auf weiteres einzustellen. Die Zellen für ihre Module will Conergy ab Dezember 2011 von namhaften externen Lieferanten beziehen. Im Zuge des geplanten Umbaus der Fabrik sollen 100 festangestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entlassen werden. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer ISE und CSE initiieren neues „PV Module Durability“ Testprotokoll

17.9.2011 - Mit dem Ziel, die Prüfverfahren für Photovoltaik-Module weiter zu verbessern, starten das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) und das Fraunhofer Center for Sustainable Energy Systems CSE die 'PV Module Durability Initiative' (PVDI). Sie soll ein anspruchsvolles Prüfprotokoll für eine große Auswahl von Photovoltaik-Modulen definieren und damit die Anforderungen der IEC Prüfnorm deutlich übersteigen. Es werde das erste weithin verfügbare Programm sein, das umfassende quantitative Daten für eine Vielzahl von lebensdauerrelevanten Belastungen liefere, versprechen die Forscherinnen und Forscher. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Park Aschheim offiziell eingeweiht

17.9.2011 - Die Gehrlicher Solar AG (Neustadt/Coburg) hat Ende August 2011 ihren Photovoltaik-Park in Aschheim bei München ans Stromnetz angeschlossen. Am 9. September 2011 fand die offizielle Einweihung statt. Die Photovoltaik-Anlage mit einer Spitzenleistung von 1,1 Megawatt soll jährlich rund 1,2 Millionen Kilowattstunden Solarstrom produzieren, was den Bedarf von rund 300 Drei-Personen-Haushalten deckt. Die Gehrlicher Solar AG war für die technische Planung und den Bau des Solarparks verantwortlich und hat nach der Inbetriebnahme die technische Betriebsführung übernommen. (www.solarportal24.de) weiter

Bosch Solar Energy und Regelschule 1 in Arnstadt schließen Bildungspartnerschaft

17.9.2011 - Mit dem Ziel einer engen Verbindung zwischen Theorie und Praxis haben die Bosch Solar Energy AG und die Regelschule 1 in Arnstadt eine Kooperationsvereinbarung zur frühzeitigen Berufsorientierung von Schülerinnen und Schülern unterzeichnet. Die Jugendlichen haben dabei die Möglichkeit, das Unternehmen Bosch Solar Energy kennenzulernen und Informationen über zukunftsfähigen und nachhaltigen Berufsbilder der Photovoltaik-Branche zu erhalten. (www.solarportal24.de) weiter

Experimente mit Solarzellen und Tanzrobotern

17.9.2011 - Sie löten Solarzellen, untersuchen den genetischen Fingerabdruck von Tomaten und gestalten eine eigene Homepage: Die Schülerinnen, die in den Herbstferien bei der Aktionswoche 'Mädchen machen Technik' mitmachen. Die Veranstaltung findet vom 10. bis 13. Oktober 2011 an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin statt. Bis 15. September kann man sich noch anmelden. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium AG begrüßt Vergleichsvorschlag des Gerichts

17.9.2011 - Der Vorsitzende Richter der Zweiten Kammer für Handelssachen des Landgerichts Nürnberg-Fürth, Dr. Werner Meyer, hat am vergangenen Freitag vorgeschlagen, die Vergleichsverhandlungen wieder aufzunehmen, um die Auseinandersetzung zwischen der Solar Millennium AG (Erlangen) und dem ehemaligen Vorsitzenden des Vorstandes, Prof. Dr. Utz Claassen, beizulegen. (www.solarportal24.de) weiter

EVH und Q-Cells bauen Photovoltaik-Anlage auf neuem Stadion in Halle

17.9.2011 - Die EVH GmbH, ein Unternehmen der Stadtwerke Halle, hat die Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) beauftragt, auf dem Dach des ERDGAS-Sportpark eine 526 Kilowattpeak (kWp) umfassende Photovoltaik-Anlage zu errichten. Mit dem Bau wird unmittelbar nach der Einweihung des neuen Stadions der Stadt Halle (Saale) begonnen. Voraussichtlich Mitte Oktober soll die Anlage in Betrieb genommen werden. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar mit mehreren Aufträgen in Italien erfolgreich

17.9.2011 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) meldet über ihre italienische Tochtergesellschaft Phoenix Solar Srl mehrere Aufträge im Geschäftssegment Komponenten und Systeme. Zusätzlich wurde Phoenix Solar Srl mit der Realisierung eines Dach-Photovoltaik-Kraftwerkes mit einer Spitzenleistung von 227 Kilowatt beauftragt. (www.solarportal24.de) weiter

HSE nimmt Photovoltaik-Kraftwerk in Frankreich in Betrieb

17.9.2011 - Die HEAG Südhessische Energie AG (HSE) hat jetzt ein Photovoltaik-Kraftwerk mit einer Leistung von 4,5 Megawatt peak (MWp) in Frankreich in Betrieb genommen. Der Solarpark befindet sich im Departement Landes, rund 40 Kilometer von der Atlantikküste entfernt. Die Photovoltaik-Module wurden auf einer Fläche von zirka 85.000 Quadratmetern installiert. Sie erzeugen pro Jahr durchschnittlich rund 5.500.000 Kilowattstunden Strom. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Module von Kyocera liefern Tankfüllung für E-Cars und E-Bikes

17.9.2011 - Mit einem Elektromotor betriebene Autos und Fahrräder ermöglichen eine komfortable und umweltfreundliche Fortbewegung, die auch in Deutschland auf ein immer größer werdendes Interesse stößt. Als Konsequenz gibt es hierzulande eine wachsende Anzahl an Elektro-Ladestationen. Jetzt hat der japanische Technologiekonzern Kyocera insgesamt 446 Photovoltaik-Module für zwei Carports in Burghausen geliefert. Installiert und betrieben wird das Solarsystem von der BLU'e' Solar Group GmbH. (www.solarportal24.de) weiter

Payom-Tochter SOLEN Energy UK gewinnt weiteren 10 Millionen Euro-Auftrag

17.9.2011 - Bei der Vermarktung von Photovoltaik-Anlagen konzentriert sich die SOLEN Energy UK, ein Tochterunternehmen der Payom Solar AG (Köln), auf das kleinteilige Geschäft mit Ein- und Zweifamilienhäusern. Die Strategie mit vorkonfektionierten Solar-Kits entwickelt sich Unternehmensangaben zufolge vielversprechend: Nun konnte ein weiterer Großauftrag mit einem Umsatzvolumen von rund 10 Millionen Euro gewonnen werden. Vertragspartner ist die britische Gesellschaft Pinnacle Solar Limited. (www.solarportal24.de) weiter

SMA Solar Technology AG: Weltweit größtes Servicezentrum für Solar-Wechselrichter

17.9.2011 - Die SMA Solar Technology AG (SMA) hat ihr 30-jähriges Bestehen gefeiert. Gleichzeitig weihte das Unternehmen das weltweit größte Servicezentrum für Photovolatik-Wechselrichter ein. In dem rund 24.000 Quadratmeter großen Gebäude will SMA seine Servicetätigkeiten bündeln, um das Serviceangebot für Kunden weltweit noch weiter zu verbessern. (www.solarportal24.de) weiter

Schletter Inc. liefert Photovoltaik-Montagesysteme für 150 MW-Projekt

17.9.2011 - Die Schletter Inc., eine Tochtergesellschaft der deutschen Schletter GmbH (Kirchdorf/Oberbayern), wurde von Zachry Industrial (San Antonio, Texas) als Lieferant für ein 150 MW Photovoltaik-Projekt ausgewählt. Bei dieser Photovoltaik-Anlage sollen die vormontierten Schletter Rapid2+ Montageklemmen mit integrierten Erdungspins (mit ETL Zulassung) zum Einsatz kommen, wodurch die Modulmontagezeiten und Kosten für die Modulerdung drastisch gesenkt würden, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Junge Talente für die Wissenschaft gesucht!

17.9.2011 - Vom 2. bis 4. November 2011 findet am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg die Umwelt-Talent-School statt. Erfahrene Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des größten Solarforschungsinstituts in Europa vermitteln naturwissenschaftlich-technisch interessierten Oberstufen-Schülerinnen und Schülern theoretische und praktische Kenntnisse rund um das Thema Solarenergie. Noch sind Plätze in den Workshops während der Herbstferien frei. Interessierte können sich bis 30. September bewerben. (www.solarportal24.de) weiter

Tramdepot Bern mit neuster Photovoltaik-Technologie ausgerüstet

17.9.2011 - 3S Photovoltaics, eine Tochtergesellschaft der Meyer Burger Technology AG (Baar, Schweiz), hat das Tramdepot Bern mit neuster Photovoltaik-Technologie ausgerüstet. Die nach Südosten ausgerichtete Photovoltaik-Anlage liefert eine prognostizierte Jahresenergiemenge von rund 260.000 kWh, was in etwa dem Jahresenergieverbrauch von 60 Einfamilienhäusern entspricht. (www.solarportal24.de) weiter

AE Photonics gründet in Griechenland AE Photonics Hellas

17.9.2011 - AE Photonics, ein Dresdner Photovoltaik-Großhändler und Solarkraftwerksbauer, hat Ende August diesen Jahres eine Niederlassung in Athen eröffnet. 'Für uns ist Griechenland ein logischer nächster Schritt nach Italien und Marokko: zum einen aufgrund der Sonnenscheindauer von knapp 2.940 Stunden pro Jahr (Vergleich Italien und Deutschland), zum anderen wurde in Griechenland 2004 ein Fördergesetz für Photovoltaik-Investitionen erlassen, dass mit den entsprechenden Modifizierungen einen Investitionszuschuss von bis zu 40 Prozent vorsieht', erklärt Marco Lamsouguer, Gründer und Geschäftsführer von AE Photonics. (www.solarportal24.de) weiter

Berlin: Mehr Photovoltaik-Anlagen auf die Dächer

17.9.2011 - Etwa 220.000 Dächer in Berlin eignen sich für den Betrieb von Photovoltaik-Anlagen. Dies zeigt der Berliner Solaratlas, der im Auftrag der Berlin Partner GmbH erstellt wurde. Doch erst rund 9.000 Dächer sind heute schon mit einer Solarstromanlage bebaut. Um die Zahl der Photovoltaik-Anlagen auf Berliner Dächern zu steigern, arbeitet der Berliner Solaratlas nun mit dem Berliner Unternehmen rds energies GmbH zusammen. (www.solarportal24.de) weiter

ZSW baut in Ulm Produktionstechnologien für Lithium-Akkus auf

17.9.2011 - Ein Forschungsprojekt im Südwesten soll künftig Fortschritte bei der Produktion von Lithium-Akkus vorantreiben. Der Ort des Forschungsvorhabens ist das am 15. September offiziell eröffnete Labor für Batterietechnologie 'eLab' des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) am Standort Ulm. Ziel ist es, Lücken in der Wertschöpfungskette in Deutschland zu schließen. Dadurch soll der Aufbau einer regionalen Batterieindustrie gestärkt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstromvergütung vor deutlichen Senkungen

17.9.2011 - Wie erwartet sind zur Jahresmitte die Installationszahlen für die Photovoltaik in Deutschland im Vergleich zu den Vormonaten deutlich angestiegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Warum erneuerbare Energien rasch wachsen

17.9.2011 - Allein im Jahr 2010 hat sich der Anteil des Solarstroms in Deutschland verdoppelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik: Brancheninitiative entwickelt PID-Testverfahren

17.9.2011 - Eine der Hauptursachen, wenn eine Solaranlage im Laufe ihrer Lebenszeit an Leistung verliert, ist Potenzial Induzierte Degradation (PID). (www.sonnenseite.com) weiter

Recycling von Solarmodulen

17.9.2011 - Die SolarWorld AG hat ein Joint Venture für die Herstellung von Metallprodukten und anderen wertvollen Materialien gegründet, die auch aus recycelten Solarmodulen gewonnen werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Test für Photovoltaikmodule

17.9.2011 - Fraunhofer ISE und CSE initiieren neues ?PV Module Durability? Testprotokoll - Investoren erhalten Zugang zu quantitativem Modulvergleich. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarmodule liefern "Tankfüllung" für E-Cars und E-Bikes

17.9.2011 - In Deutschland stößt die Fortbewegung mit einem Elektromotor betriebenen Auto oder Fahrrad auf immer größeres Interesse. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Solar-Märkte übernehmen

17.9.2011 - Deutschland galt bislang als unangefochtener Leader des Weltmarkts für photovoltaische Stromerzeugung. Das ist nicht mehr lange so ... (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstrom ist Sozialstrom

17.9.2011 - Niederbergkirchen - ein bayerisches Dorf - zeigt, dass Solarstrom auch Sozialstrom sein kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Schweizer Forscher entwickeln günstige Solarzellen

17.9.2011 - Nano-Verfahren steigert Effizienz der Dünnschicht-Photovoltaik. (www.sonnenseite.com) weiter

Gedruckte Solarzellen auf Papier

17.9.2011 - Forscher der Technischen Universität Chemnitz haben Solarmodule vorgestellt, die auf Papier gedruckt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

EWS wird REC Platinum-Partner

6.9.2011 - Handewitt, 06.09.2011 ? Große Ehre für die EWS GmbH & Co. KG: Der Handewitter Solargroßhändler erhielt auf der European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (EU PVSEC) in Hamburg offiziell die Ernennung zum Platinum-Partner des Solarmodulherstellers REC. Damit ist EWS (www.openpr.de) weiter

Sharp setzt auf Produktionsstätten in Europa

6.9.2011 - Die Photovoltaik-Industrie steht nach Ansicht der Sharp Energy Solution Europe vor großen Herausforderungen. Der Markt wandele sich: 'Angesichts harter Preiskämpfe, sich ändernden Fördermechanismen in Europa und permanentem Innovationsdruck können nur die Unternehmen bestehen, die flexibel, technologisch innovativ, glaubwürdig und Markt verbunden genug sind', so Peter Thiele, Executive Vice President bei Sharp Energy Solution Europe. (www.solarportal24.de) weiter

EU PVSEC: Avancis mit neuem Wirkungsgradrekord für Dünnschichtmodule

6.9.2011 - Solar News / Torgau, Hamburg. Auf der Branchenmesse EU PVSEC hat Avancis einen neuen Wirkungsgrad-Weltrekord für Dünnschichtmodule verkündet. Der Solarmodulhersteller hat mit einem CIS-Solarmodul einen Weltrekord von 15,8 Prozent erzielen können. Und das bei einer Größe von 30 mal 30 Zentimetern. Den letzten Wirkungsgradredkord hatte das Torgauer Solarunternehmen Avancis mit 15,5 Prozent beziffert. Dieser stammt von Anfang des Jahres. Damit führ Avancis die Effizienz-Rangliste extern zertifizierter Dünnschichtmodule nach eigenen Angaben an. Den neuen Aperturwirkungsgrad von 15,8 % an dem vollverkapselten [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SolarWorld hat Ärger mit Verbraucherschützern

6.9.2011 - Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen will das Photovoltaik-Unternehmen SolarWorld erneut abmahnen, sofern die Garantiebestimmungen nicht verändert werden, berichtete das ZDF-Magazin 'WISO' am 5. September 2011. Grund seien die schlechten Garantiebedingungen. 'Wie nahezu alle anderen Hersteller, wälzt SolarWorld noch immer Kosten der Garantieabwicklung auf die Endkunden ab', sagt Holger Schneidewindt von der Verbraucherzentrale NRW dem Wirtschaftsmagazin. (www.solarportal24.de) weiter

Oerlikon Solar steigert Effizienz von Dünnschicht-Solarmodulen um 8 Prozent

6.9.2011 - Solar News / Hamburg, Schweiz. Im Rahmen der Branchenmesse EU PVSEC hat Oerlikon Solar ein neues Rekordmodul mit 154 Watt (peak) stabilisierter Modulleistung und 10,8 Prozent Effizienz vorgestellt. Gegenüber dem bisherigen Spitzenwert ist dies nach Angaben des Unternehmens eine Steigerung um 8 Prozent. Das Rekordmodul kann ab Anfang 2013 auf die bestehenden ThinFabs? von Oerlikon Solar übertragen und ab dann vom Kunden produziert werden, was zu deutlichen Kostensenkungen in der Produktion führt. Oerlikon Solar ist einer der weltweit grössten Entwickler [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Modulwechselrichter von Enecsys jetzt für Spanien und Italien zertifiziert

6.9.2011 - Wechselrichter News / UK. Die Modulwechselrichter von Enecsys, dem britischen CleanTech-Unternehmen, haben die Zertifizierung für den italienischen und spanischen Markt erhalten. Die Zertifizierung erfolgte durch die Bureau Veritas Consumer Products Services Germany GmbH. Die Modulwechselrichter von Enecsys erfüllen sowohl die Anforderungen der italienischen Richtlinien für Anschlüsse an das Stromnetz des Stromversorgers ENEL als auch die entsprechenden spanischen Vorschriften für den Anschluss von Photovoltaik-Systemen an das Niederspannungsnetz. Mit dieser Zertifizierung kann Enecsys nun ihre langlebigen Modulwechselrichter auf den privaten und gewerblichen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarthermie: Alstom liefert Dampfturbine und Generator für Anlage in Nevada

6.9.2011 - Soolarthermie News / Frankreich, USA. Der französische Konzern Alstom hat eine liefert eine Dampfturbine und einen Generator für eine große Solarthermieanlage in Nevada geliefert. Die 125 Megaawatt-Dampfturbine und der Generator werden an das US-Unternehmen Cobra Thermosolar Plants Inc. übergeben. Die Solarthermie-Anlage soll mit Turmtechnologie sein und in Tonopah im US-Bundesstaat Nevada errichtet werden. Die Lieferung erfolgt im September 2013, der Start der Anlage ist für 213 vorgesehen. Das Projekt umfasst die Anwendung einer innovativen Speichertechnologie für Solarenergie und produziert 500.000 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EU PVSEC 2011: Sovello meldet neuen Rekord beim Siliziumverbrauch

6.9.2011 - Solar News / Thalheim, Hamburg. Die Thalheimer Sovelle AG produziert die weltweit dünnsten, kristallinen Wafer, die bisher in der Photovoltaikbranche industriell verwendet wurden. Diese haben eine Waferdicke von lediglich 135 µm. Das meldete Sovello jetzt im Rahmen der Branchenmesse EU PVSEC 2011. Sovello stellt damit als integrierter Modulhersteller weitaus dünnere Wafer und Zellen her als andere PV-Hersteller. Die Pilotfertigung der schmalsten Zellen ist im vollen Gange. Das Besondere an der Technologie ist, dass viel weniger Silizium benötigt wird: die Sovello [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik - auch ohne Förderung möglich?

6.9.2011 - Solarzelle Waldviertel bietet ab sofort PV-Set´s mit Solarmodulen, Wechselrichter und Montagematerial, die sich auch ohne Förderung rechnen (www.oekonews.at) weiter

Jurawatt stellt Neuentwicklung vor

6.9.2011 - Neumarkt/Oberpfalz ? Der deutsche Hersteller Jurawatt präsentiert auf der PVSEC Messe in Hamburg seine neueste Entwicklung auf dem Stand von J.v.G. Thoma. Die Solarmodule der Serie JW-Flex sind flexibel in jede Richtung, ultraleicht und in allen Größen erhältlich. Vom 5. bis (www.openpr.de) weiter

Existenzgründung ? Franchise mit Photovoltaik: Enerix Alternative Energietechnik

6.9.2011 - Der Atomausstieg ist bis 2022 in Deutschland geplant, alternative Energiegewinnung ist in aller Munde und der Anteil von Solarenergie an der gesamten Stromerzeugung in Deutschland soll bis 2022 von derzeit rund 2 Prozent auf 10 Prozent ansteigen. Die aktuelle Situation (www.openpr.de) weiter

Soleg: Markteintritt in Griechenland

6.9.2011 - Teisnach/Athen, 01.09.2011 ?Der Teisnacher Systemanbieter für solare und regenerative Energiesysteme setzt seine Internationalisierungsstrategie mit dem Markteintritt in Griechenland fort. Als Vertriebsleiterin für Griechenland wurde Lena Tsolakidis ernannt. Sie betreut seit dem ersten September von der neuen Vertriebsniederlassung in Athen (www.openpr.de) weiter

Im Gründungsjahr erfolgreich. Solarkraftwerke mit 2,5 MW Leistung realisiert

6.9.2011 - Pünktlich zum einjährigen Firmenjubiläum brachte Geschäftsführer Andreas Klier ein neues Projekt aus Berlin mit. Eine 5 ha große Konversionsfläche in Sachsen Anhalt, für die es nun gilt alle Genehmigungen einzuholen, um ein Solarstromkraftwerk errichten zu dürfen. ?Der perfekte Abschluss des (www.openpr.de) weiter

Moderne Brennwerttechnik - in Kombination mit Solar eine effiziente Möglichkeit der Heizungsmodernisierung

6.9.2011 - Auf über 6.000 Fördermöglichkeiten können Bauherren und Hauseigentümer zum Bauen, Modernisieren und Energiesparen derzeit zurückgreifen. Dabei spielt die Heizungsanlage eine wichtige Rolle. Ob Heizungserneuerung, die Optimierung alter Anlagen oder die Umstellung auf die Nutzung regenerativer Energien ? Fördermittel können den (www.openpr.de) weiter

CleanTech pur: Ökologische Lärmschutz-Wand zur Energiegewinnung

6.9.2011 - Cleantech News / Kaufbeuren. Patentiert, praktisch, photosynthetisch: Die Rau Geosystem Süd GmbH aus Kaufbeuren bietet als weltweit erster Hersteller ökologische Lärmschutzwände mit der Möglichkeit zur Energiegewinnung an. Bundesweit hat Rau seine Lärmschutzwände in den vergangenen Jahren auf einer Fläche von 100.000 Quadratmeter an Autobahnen, Bahnstrecken, Wohngebieten oder anderen Orten verbaut. Mit der Kombination aus Lärmschutzwand und Photovoltaikanlage können Kommunen und Unternehmen, aber auch Privatpersonen bereits nach wenigen Jahren Geld verdienen. Da die Lärmschutzwand aus Naturstoffen wie Aushubmaterial, Kies oder Schotter, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

REC-Module produzieren laut Photon-Vergleichsstudie den meisten Strom

6.9.2011 - Solar News / Norwegen. Die Solarmodule von REC, einem der führenden, vertikal integrierten Solarunternehmen weltweit, erzeugen mehr Energie als die Solarmodule von 46 anderen Herstellern. Die Solarmodule der Renewable Energy Corporation (REC) belegten in den ersten sechs Monaten der diesjährigen Vergleichsstudie des Fachmagazins Photon den ersten Platz. Von Januar bis Juni dieses Jahres produzierten die REC-Module den Angaben zufolge sechs Prozent mehr Strom im Durchschnitt. Dabei sind REC-Module sowohl in der kalten als auch der warmen Jahreszeit spitze: Von Januar [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar Studie: PV-Strom ab 2013 voll wettbewerbsfähig?

6.9.2011 - Solar News / Hamburg, Belgien. Einer Studie der European Photovoltaic Industry Association (EPIA) zufolge kann PV-Strom in einigen europäischen Strommärkten ab 2013 voll wettbewerbsfähig sein. Bis 2020 soll Photovoltaik sogar in ganz Europa, gemessen an den realen PV-Stromerzeugungskosten, konkurrenzfähig zu konventionellen Energieressourcen sein. Bis zu diesem Zeitpunkt sieht die EPIA ein Potenzial an Kostenreduzierungen bei PV-Modulen von bis zu 50 Prozent. Grundlage der Studie ist eine Analyse der fünf bedeutenden europäischen Strommärkte (Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien), die unter Mithilfe [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neues Lernlabor für Master Online Photovoltaik

6.9.2011 - Um die Qualität der praktischen Ausbildung des Studiengangs Master Online Photovoltaics weiter zu verbessern, finanziert die Fraunhofer-Gesellschaft ein Lernlabor im Wert von 400.000 Euro. (www.oekonews.at) weiter

Eight siegt im Bundeswettbewerb "Vision ? elektromobile Stadt der Zukunft"

6.9.2011 - Neuartige Solarladestation Point.One wird in Berlin ausgezeichnet (www.oekonews.at) weiter

Forscher ersetzen in Solarzellen teures Silber durch Kupfer

6.9.2011 - Im Labor für neue Solarzellenstrukturen und -prozessschritte Etalab des Fraunhofer-Instituts für solare Energiesysteme ISE ist es gelungen, Solarzellenkontakte zu 100 Prozent aus kostengünstigen Materialien herzustellen. Dabei wurden laut ISE industrietaugliche Galvanik-Prozesse genutzt und teures... (www.enbausa.de) weiter

In Namibia geht eine der größten Photovoltaik-Hybridanlagen in Afrika in Betrieb

6.9.2011 - Die juwi Solar GmbH (Wörrstadt) hat im Norden von Namibia ein weiteres Projekt zur Elektrifizierung des ländlichen Raums realisiert. Die installierte Photovoltaik-Hybridanlage versorgt im Dorf Tsumkwe alle öffentlichen Gebäude und rund 100 Haushalte mit sauberem Sonnenstrom. Mit einer Solarleistung von 200 Kilowatt peak, einem Batteriespeicher von einer Megawattstunde und drei integrierten Dieselgeneratoren ist sie eine der größten netzfernen Photovoltaik-Anlagen in Afrika. (www.solarportal24.de) weiter

„Green Power“ für die Roma-Bevölkerung in Siebenbürgen

6.9.2011 - Das Photovoltaik-Unternehmen Phaesun GmbH (Memmingen) hat gemeinsam mit der studentischen Initiative 'Students In Free Enterprise' (kurz: SIFE) der Universität Regensburg das Projekt 'Green Power' verwirklicht. Mit dem Projekt unterstützen die Partner die Roma-Bevölkerung in Rumänien. Im August statteten sie 30 Haushalte in den Dörfern Rosia, Nou und Daia in Siebenbürgen mit sogenannten PicoPV-Systemen zur netzfernen Stromversorgung aus. (www.solarportal24.de) weiter

Weltrekord: SCHOTT Solar erzielt 18,2 Prozent Wirkungsgrad auf der Aperturfläche

6.9.2011 - Der Mainzer Solarhersteller SCHOTT Solar schraubt den Spitzenwirkungsgrad für polykristalline Photovoltaik-Module erneut nach oben: Das ESTI (European Solar Test Installation) in Ispra (Italien) bestätigte in einer unabhängigen Messung einen bis dato unerreichten Rekordwirkungsgrad von 18,2 Prozent auf der Aperturfläche. Basis ist die Hochleistungs-Zelltechnologie, mit der sich SCHOTT Solar bereits im September 2010 den Wirkungsgrad-Weltrekord sicherte. (www.solarportal24.de) weiter

Kostensenkende Konzepte für Solarzellen-Metallisierung

6.9.2011 - Langzeitstabile Kupfermetallisierung und industrietaugliche Prozesse ermöglichen 21,4 % Wirkungsgrad. (www.sonnenseite.com) weiter

"Green Power" für die Roma-Bevölkerung in Siebenbürgen

5.9.2011 - Phaesun unterstützt die Studenteninitiative SIFE bei der Elektrifizierung von Roma-Siedlungen in Rumänien Memmingen, 05.09.2011. Das Solarunternehmen Phaesun GmbH aus Memmingen hat gemeinsam mit der studentischen Initiative ?Students In Free Enterprise? (kurz: SIFE) der Universität Regensburg das Projekt "Green Power" verwirklicht. Mit (www.openpr.de) weiter

Investoren suchen Partner für Dachvermietung

5.9.2011 - Dachvermietung ist für Unternehmen, Stadt- und Hausverwaltungen häufig noch Neuland, aber wirtschaftlich sehr interessant. Ohne eigene Investition erhalten sie regelmäßige Einnahmen und obendrein einen Zugewinn an positiven Image. In deutschen Städten gibt es rund 1760 km² freie Dachflächen für Photovoltaikanlagen (www.openpr.de) weiter

EU Zertifikat für Luxor Solar Module

5.9.2011 - Stuttgart, 05.09.11 | Die Luxor Solar GmbH, Hersteller von Markensolarmodulen erhält vom TÜV Nord das ?Certificate of Conformity?. Mit den Luxor Produkten Eco Line 60/225-235 W (Poly) und Eco Line 60/240-250 W (Mono) erhalten Anlagenbetreiber im italienischen Markt von nun (www.openpr.de) weiter

Innovationsallianz Photovoltaik: Forschungsprojekt von Inventux erhält Förderung

5.9.2011 - Die Inventux Technologies AG (Berlin) startet gemeinsam mit den Verbundpartnern PVcomB, NEXT ENERGY und Hüttinger Elektronik ein Forschungvorhaben im Rahmen der vom BMBF und BMU ausgeschriebenen Innovationsallianz Photovoltaik. Ziel des Vorhabens ist die Steigerung des Wirkungsgrades auf über 12 Prozent bei gleichzeitiger Verdopplung der Abscheideraten. Beides trage nachhaltig zur Senkung der Herstellkosten und damit zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit der mikromorphen Technologie bei, so das Unternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld Einstein Award geht an Solar Impulse-Team

5.9.2011 - Die SolarWorld AG verleiht heute Abend bereits zum siebten Mal den SolarWorld Einstein Award. Die Preisverleihung findet im Rahmen der 26. Europäischen Photovoltaik-Messe und -Konferenz statt. Der SolarWorld Einstein Award 2011 geht an das Team von Dr. Bertrand Piccard und André Borschberg für die Entwicklung des Solarflugzeuges Solar Impulse, das ohne Treibstoff Tag und Nacht fliegt. Der erste Nachtflug und ein innereuropäischer Flug sind bereits geglückt. Der nächste Meilenstein des Projektes Solar Impulse wird der Flug um die Welt sein. (www.solarportal24.de) weiter

Jurawatt bestätigt Voraussetzungen für Solarstromförderung in Italien

5.9.2011 - Neumarkt/Oberpfalz ? Die IHK Regensburg bestätigt nach einer Besichtigung der Fertigung. Jurawatt darf das Prädikat ?Made in Germany? tragen. Damit erfüllt Jurawatt die Bedingungen für die gesonderte Förderung für Italien. Seit dem 1. August ist die Solarstromförderung in Italien neu geregelt. (www.openpr.de) weiter

Oerlikon Solar präsentiert neues Rekordmodul

5.9.2011 - Trübbach (Schweiz), 5. September 2011 Oerlikon Solar präsentierte heute im Rahmen der Branchenmesse EU PVSEC ein neues Rekordmodul mit 154 Watt (peak) stabilisierter Modulleistung und 10,8 Prozent Effizienz. Gegenüber dem bisherigen Spitzenwert ist dies eine Steigerung um 8 Prozent. Das (www.openpr.de) weiter

aleo solar AG zeigt neues Hochleistungsmodul

5.9.2011 - Die aleo solar AG (Oldenburg) zeigt vom 5. bis 8. September 2011 in Hamburg auf der 26. EU PVSEC erstmalig ihr zukunftsweisendes Photovoltaik-Modul 'aleo S_19' mit einer Nennleistung von 260 Watt. Mit dem neuen Modul kann Unternehmensangaben zufolge auf einer Fläche von nur 6,5 Quadratmetern mehr als ein Kilowatt Nennleistung installiert werden. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Brancheninitiative entwickelt PID-Testverfahren

5.9.2011 - Eine der Hauptursachen, wenn eine Photovoltaik-Anlage im Laufe ihrer Lebenszeit an Leistung verliert, ist Potenzial Induzierte Degradation (PID). Einige Solarhersteller haben nun zusammen mit renommierten deutschen Prüfinstituten eine Initiative gestartet, um erstmals Modul-Standardtests für dieses in jüngster Zeit stärker untersuchte Phänomen vorzubereiten. Ziel ist es, PID-resistente Module für Verbraucherinnen und Verbraucher erkennbar zu machen. (www.solarportal24.de) weiter

EU PVSEC: Aussteller Suntech und aleo Solar präsentieren neue Solarmodule

5.9.2011 - Solar News / Hamburg. Die EU PVSEC ist nach der Intersolar Europe eine der wichtigsten Solarmessen der Welt. Und sie eröffnet am heutigen Montag ihre Pforten – mehr als 1.000 Aussteller präsentieren bei der EU PVSEC 2011 ihre Produkte, Dienstleistungen und Technologien. Dabei überzeugen Suntech und aleo Solar besonders durch jeweils neue Generationen von Solarmodulen. Bei aleo Solar handelt es sich um das aleo S_19, bei Suntech Power um die neue Modulserie HiPerforma mit den Modulen Pluto Vdm-295 und Pluto Wdm-245. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Canadian Solar liefert Module für Solarpark Meuro

5.9.2011 - Solar News / Meuro. Bereits vor kurzem berichteten wir über den Solarpark Meuro und den Wandel der Landschaft hin von einer Braunkohle-Brache zu Deutschlands größtem Solarpark. Jetzt ist auch bekannt geworden, wer die Solarmodule für den Park liefert: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen und zunehmend auch in Deutschland aktiv. Auf einer Fläche von 152 Hektar errichtete die GP JOULE GmbH in Meure eine Freiflächen-Solaranlage mit einer Leistung von 70 Megawatt. GP JOULE ist ein international tätiges Unternehmen und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Kostensenkende Konzepte für Solarzellen-Metallisierung

5.9.2011 - Langzeitstabile Kupfermetallisierung und industrietaugliche Prozesse ermöglichen 21,4 % Wirkungsgrad. (www.oekonews.at) weiter

Höchste Flexibilität für Dünnschicht-Photovoltaik-Module durch TCO-Beschichtung

5.9.2011 - Mit der 26. European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (EU PVSEC) findet eine der international führenden Fachveranstaltungen für Photovoltaik in diesem Jahr in Hamburg statt. Vom 05. - 08. September 2011 präsentiert EUROGLAS auf einem Gemeinschaftsstand des Landes Sachsen-Anhalt die beiden Solargläser EUROGLAS PV Flat und EUROGLAS PV Hy TCO. (www.solarportal24.de) weiter

IBC SOLAR montiert letztes Modul für Photovoltaik-Park in Sukow

5.9.2011 - Am vergangenen Freitag haben Volker Schlotmann, Minister für Verkehr, Bau und Landesentwicklung des Landes Mecklenburg-Vorpommern, und Udo Möhrstedt, Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein), gemeinsam das letzte Modul des Photovoltaik-Parks in Sukow installiert. Das Photovoltaik-Projekt auf einem ehemaligen Deponiegelände nahe der Landeshauptstadt Schwerin erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von etwa 31 Hektar. Voraussichtlich ab Ende September wird der Photovoltaik-Park jährlich zirka 10,5 Millionen Kilowattstunden umweltfreundlichen Solarstrom erzeugen. (www.solarportal24.de) weiter

Qualitätsstandard erlaubt zuverlässigen Vergleich von Photovoltaik-Modulen

5.9.2011 - Bei einem Workshop auf dem Solarkongress der Internationalen Gesellschaft für Solarenergie (International Solar Energy Society) in Kassel haben führende Forschungsinstitute aus Europa und den USA einen neuen Entwurf für einen Outdoor-Teststandard für Photovoltaik-Module verabschiedet. Mit dem Standard vereinheitlichen die Projektpartner des Exzellenznetzwerks DERlab (Distributed Energy Resources Laboratories) Langzeitmessungen von Photovoltaik-Modulen unter realen Bedingungen auf internationaler Ebene. (www.solarportal24.de) weiter

Solar World Congress 2011: Erneuerbare Energien können zuverlässige Energieversorgung sicherstellen

5.9.2011 - Kongresspräsident Prof. Dr. Klaus Vajen forderte mehr staatliche und private Investitionen in die Solar- und Energieeffizienzforschung. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar beheizter Wäschetrockner

5.9.2011 - Energieeinsparung durch Solarenergie auch bei Haushaltsgeräten von Bedeutung. (www.sonnenseite.com) weiter

Mitterlehner: "Abbau der Warteliste bei Ökostrom entwickelt sich erfolgreich"

4.9.2011 - Wirtschafts- und Energieminister: 60 Prozent der Fotovoltaik-Anlagen werden sofort zu reduzierten Tarifen gebaut - Stromproduktion aus Sonne wird mit einem Schlag verdreifacht (www.oekonews.at) weiter

Auf dem Weg zu kostengünstigen Solarzellen

4.9.2011 - Das Fraunhofer FEP präsentiert neue Dünnschicht-Prozesse, die die Produktionskosten von Solarzellen drastisch senken könnten. (www.oekonews.at) weiter

Solar World Congress 2011: Wind- und Solarenergie können zuverlässige Energieversorgung sicherstellen

4.9.2011 - Als wichtigen Schritt hin zu einer Welt, die von den erneuerbaren Energien geprägt wird, hat der Präsident der Internationalen Gesellschaft für Solarenergie (ISES), Dr. David Renné, den Solar World Congress in Kassel bezeichnet, der am Freitag zu Ende gin (www.oekonews.at) weiter

SolArod Solar-Dachziegel: Dachabdeckung und Solaranlage in Einem

4.9.2011 - Die SolArod Vertical Photovoltaic Systems i.G. warten mir einer Innovation auf. (www.sonnenseite.com) weiter

?Helios?: Griechischer Solarstrom für Deutschland?

3.9.2011 - Solar News / Berlin, Griechenland. Am 21. Juni 2011 hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble in einem Interview mit ?DIE ZEIT? eine Debatte losgetreten, die so langsam tatsächlich zu ersten Ergebnissen führt: Exportiert Griechenland bald sauberen Sonnenstrom nach Deutschland? Wie ekathimerini.com jetzt berichtet, ist Griechenland derzeit in enger Abstimmung mit dem Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Stefan Kapferer, dabei, ein entsprechendes Solarkonzept zu erarbeiten. Erste Unternehmen aus Deutschland hätten bereits Ihr Interesse signalisiert, bei dem Milliardenprojekt mitzumachen.  Finanzminister Schäuble sagte im Juni in einem Interview mit ?DIE [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Photovoltaikanlage in Chemnitz unter Strom

3.9.2011 - eins nimmt eine 20.000 Quadratmeter große Photovoltaikanlage in Betrieb und investiert damit 2,5 Millionen Euro in die Erzeugung Erneuerbarer Energien (www.oekonews.at) weiter

dena hat Studie zu Stromverteilnetzen gestartet

3.9.2011 - Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) untersucht in einer neuen Studie, wie die Stromverteilnetze in Deutschland bis 2015, 2020 und 2030 ausgebaut und weiterentwickelt werden müssen. Im Zuge des Ausbaus der Erneuerbaren Energien und der zunehmenden dezentralen Stromerzeugung werden die Verteilnetze noch sehr viel stärker als heute schon Strom aus Photovoltaik- und Windkraftanlagen sowie Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen aufnehmen müssen. (www.solarportal24.de) weiter

solarhybrid errichtet größtes Photovoltaik-Kraftwerk Europas

3.9.2011 - Solarstrom-Kraftwerk Finow ist nach Ausbaustufe mit 84,5 MWp das größte Solarkraftwerk Europas. (www.sonnenseite.com) weiter

Jetzt ?Solarist? werden

3.9.2011 - Sind Sie Hauseigentümer? Ist Ihr Hausdach zumindest zum Teil nach Süden gerichtet und damit vielleicht für eine Solarstrom-Anlage nutzbar? (www.sonnenseite.com) weiter

Solar News: Köthener Solarpark mit 45 Megawatt ans Netz angeschlossen

2.9.2011 - Solar News / Köthen. In Köthen in Sachsen-Anhalt ist heute auf dem Gelände eines ehemaligen Flughafens einer der größten Solarparks der Welt ans Netz gegangen. Der Solarpark kostete 100 Mio. Euro, erstreckt sich über eine Fläche von 116 Hektar und schafft eine Leistung von 45 Megawatt. Darüber können 9.400 Vier-Personen-Haushalte mit sauberer Energie versorgt werden. Investor des Solarparks ist die in Frankfurt am Main ansässiger Deutsche Eco AG. Schöne Idee am Rande: Am Köthener Bahnhofsvorplatz wird es künftig eine Anzeigentafel [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SolarWorld AG: Umstrukturierungen in USA und Deutschland

2.9.2011 - In den vergangenen Monaten hat das Bonner Photovoltaik-Unternehmen SolarWorld AG an seinen Standorten in den USA und Deutschland die Fertigungskapazitäten entlang der gesamten Wertschöpfungskette massiv ausgebaut und modernisiert. Ältere Fertigungsteile nimmt der Konzern jetzt konsequent außer Betrieb und will damit seine Wettbewerbsfähigkeit stärken. In Deutschland geht damit die Reduzierung von Leiharbeitsplätzen einher. (www.solarportal24.de) weiter

Passend zur IFA 2011: Energie sparen bei Haushaltsgeräten mithilfe von Solarenergie

2.9.2011 - Energie News / Braunschweig. Die Wärmeversorgung eines Wäschetrockners durch eine Solarwärmeanlage lässt die Energiekosten und den Primärenergie-Verbrauch deutlich sinken. Im Vergleich zu einem Wärmepumpentrockner reduzieren sich die Kosten um die Hälfte, bei herkömmlichen Abluft- oder Kondenstrocknern sogar um bis zu 80 Prozent. Die Primärenergie-Ersparnis kann ebenfalls bis zu 80 Prozent betragen. Die besten Ergebnisse im Hinblick auf die Energieeffizienz werden in Kombination mit einem Schichtspeicher erreicht. Dies ist das Ergebnis einer Studie, die das Unternehmen Miele gemeinsam mit dem Solarheizsystemhersteller [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Qualitätsstandard des Netzwerks DERlab für Outdoor-Tests erlaubt zuverlässigen Vergleich von PV-Modulen

2.9.2011 - Kassel, 1. September 2011. Bei einem Workshop auf dem Solarkongress der Internationalen Gesellschaft für Solarenergie (International Solar Energy Society) in Kassel haben führende Forschungsinstitute aus Europa und den USA gestern einen neuen Entwurf für einen Outdoor-Teststandard für Photovoltaikmodule verabschiedet. Mit (www.openpr.de) weiter

?Helios?: Griechischer Solarstrom für Deutschland?

2.9.2011 - Solar News / Berlin, Griechenland. Am 21. Juni 2011 hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble in einem Interview mit “DIE ZEIT” eine Debatte losgetreten, die so langsam tatsächlich zu ersten Ergebnissen führt: Exportiert Griechenland bald sauberen Sonnenstrom nach Deutschland? Wie ekathimerini.com jetzt berichtet, ist Griechenland derzeit in enger Abstimmung mit dem Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Stefan Kapferer, dabei, ein entsprechendes Solarkonzept zu erarbeiten. Erste Unternehmen aus Deutschland hätten bereits Ihr Interesse signalisiert, bei dem Milliardenprojekt mitzumachen.  Finanzminister Schäuble sagte im Juni in einem Interview mit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

US-Fotovoltaikanbieter Solyndra ist Pleite

2.9.2011 - Nach dem amerikanischen Solarunternehmen Evergreen hat nun auch der kalifornische Hersteller von Fotovoltaik-Modulen Solyndra seine Fertigung eingestellt und Konkurs angemeldet. Solyndra hatte 2009 Module mit einem komplett neuen Designansatz vorgestellt. Die Kalifornier arbeiten mit zylindrischen... (www.enbausa.de) weiter

Erste Solarmodulfabrik Ostafrikas eröffnet

2.9.2011 - Rund 30.000 Photovoltaikmodule sollen pro Jahr erzeugt werden (www.oekonews.at) weiter

Fraunhofer FEP senkt Herstellungskosten bei Dünnschicht-PV

2.9.2011 - Die Dünnschicht-Fotovoltaik bietet großes Potential, Fotovoltaik-Module günstiger zu produzieren und verfügbare Ressourcen effizient zu nutzen. Auf der europäischen Fotovoltaik-Ausstellung PVSEC 2011 vom 5. bis 8. September in Hamburg präsentiert das Fraunhofer-Institut für Elektronenstrahl- und... (www.enbausa.de) weiter

TÜV Thüringen präsentiert erweiterte Photovoltaik-Angebote

2.9.2011 - Neben den Prüfungen von Solarmodulen und der Abnahme von errichteten Photovoltaik-Anlagen, stellt der TÜV Thüringen auf der EU PVSEC vom 5. bis 8. September 2011 im Hamburg weitere neue Leistungen für die Solarbranche vor. Die Prüfung von EVA- und Rückseitenfolien, Ertragsgutachten für Photovoltaik-Anlagen und Solarparks sowie die Zertifizierung von Photovoltaik-Errichterfirmen und Photovoltaik-Planungsbüros sowie die Ausbildung zum Solarinstallateur erweitern das Produktportfolio. (www.solarportal24.de) weiter

juwi Solar GmbH baut Geschäft kräftig aus

2.9.2011 - Die juwi Solar GmbH (Wörrstadt) baut ihr Geschäft kräftig aus – mit Innovationen aus dem Off-Grid-Bereich, in der technischen Betriebsführung sowie mit neuen Großprojekten. So ist im brandenburgischen Turnow-Preilack der Photovoltaik-Park Lieberose erweitert worden und belegt mit einer Leistung von rund 71 Megawatt (MW) nun weltweit Rang vier. Die Solarparks Tutow (Mecklenburg-Vorpommern) und Waldpolenz in Sachsen mit jeweils 52 MW steigen ebenfalls unter die Top Ten der Welt auf. Waldpolenz ist bereits um knapp 12 MW erweitert worden, der Ausbau von Tutow soll mit dem fünften Abschnitt bis zum Herbst folgen. (www.solarportal24.de) weiter

Bosch Solarmodule entsprechend den Conto Energia IV Normen zertifiziert

2.9.2011 - Eine zehn Prozent höhere Einspeisevergütung können italienische Investorinnen und Investoren laut Conto Energia IV bei der Nutzung von Photovoltaik-Modulen der Bosch Solar Energy AG erwarten. Der TÜV Rheinland bestätigte nach Inspektion der Produktionsstätten in einem 'Certificate of Origin' die Herstellung und Montage der Modulkomponenten in Arnstadt. Seitdem steht auf dem Zertifikat für die in Thüringen produzierten Module 'Made in Europe'. (www.solarportal24.de) weiter

SOLIVIA Solarinverter von Delta - Jetzt für den wachsenden Markt in Großbritannien erhältlich

1.9.2011 - Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Hersteller von Solarinvertern betritt den britischen Photovoltaikmarkt und konzentriert sich auf private Installationen. Die String Inverter SOLIVIA 2.5, 3.0 und 3.3 EU G3 mit einem Leistungsbereich zwischen 2,5 und 3,3 kW werden ab September verfügbar (www.openpr.de) weiter

Turbulente Solarbranche: ?Dennoch sind die Zukunftsaussichten weiterhin gut?

1.9.2011 - Solar News / Deutschland, USA, China. Es sind turbulente Zeiten für die internationale Solarbranche: In Deutschland ringen Solon, Q-Cells und Conergy mit Massenentlassungen und Schuldenbergen ums Überleben, in den USA ist nach dem hoffnungsvollen Solarpionier Evergreen Solar nun auch der Modulhersteller Solyndra in die Pleite gerutscht. Hauptgrund für die Probleme vieler Solarunternehmen ist der enorme Preisdruck: Einen Preisverfall von 43 Prozent kann von einer Branche nur dann aufgefangen werden, wenn die Nachfrage entsprechend steigt – die Kürzungen der Solarförderungen in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

?Solar Impulse?-Erfinder erhalten SolarWorld Einstein Award

1.9.2011 - Solar News / Bonn, Hamburg. Dr. Bertrand Piccard und André Borschberg, das Team rund um das leichten Solarflugzeug “Solar Impulse” wird am 5. September den von der SolarWorld AG ausgelobten Preis “SolarWorld Einstein Award” erhalten. Der renommierte Preis wird im Rahmen der 26. Europäischen Photovoltaikkonferenz und -messe (EU PVSEC 2011) bereits zum siebten Mal vergeben. Picard und Borschberg haben mit dem Solar Impulse ein Leichtflugzeug entwicelt, das allein mit der Kraft seiner 12.000 Solarzellen fliegt. Der erste Nachtflug und ein [...] (www.cleanthinking.de) weiter

solarhybrid errichtet größtes Photovoltaik-Kraftwerk Europas

1.9.2011 - Die solarhybrid AG (Brilon) beginnt als Generalunternehmer mit der Erweiterung des Solarstrom-Kraftwerkes FinowTower auf dem ehemaligen Militärflughafen Eberswalde/Finowfurt in der Gemeinde Schorfheide nordöstlich von Berlin. Die Erweiterung umfasst 60,2 Megawatt und steigert die Kraftwerksleistung auf insgesamt 84,5 Megawatt. Damit entsteht das größte Photovoltaik-Kraftwerk in Europa, das sich auf einer Fläche von 260 Fußballfeldern erstreckt. (www.solarportal24.de) weiter

Höhere Erträge und zehn Prozent Vergütungszuschlag

1.9.2011 - Vario green energy installiert seine erste mikromorphe Solaranlage in Italien (www.oekonews.at) weiter

Alex Solar investiert in 8 MW-Solarpark in Potsdam Friedrich Park

1.9.2011 - Das 8 MW-Kraftwerk kann bis zu 4270 Haushalte mit sauberer Energie versorgen und eine Verringerung des CO2-Ausstosses um 143 360 Tonnen gewährleisten (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom in der EU-27: 1%-Marke erreicht

1.9.2011 - Gemessen an der jährlich erzeugten Solarstrommenge zählten 2010 zu den wichtigsten Märkten: Deutschland, Spanien, Italien, Tschechien und Frankreich. (www.oekonews.at) weiter

centrotherm photovoltaics präsentiert Solarzelle mit sensationellen ISE-zertifizierten 20 Prozent Wirkungsgrad

1.9.2011 - Effizienzsteigerung und geringere Betriebskosten stehen bei allen technologischen Entwicklungen im Vordergrund. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaikanlagen - Ertrag sichern, Enttäuschungen vermeiden

31.8.2011 - Immer wieder kommt es zu Enttäuschungen in Sachen Photovoltaik. Wie Sie das vermeiden, lesen Sie hier: Hermsdorf, 31.08.2011. Der Zubau von Photovoltaikanlagen schreitet nach wie vor voran. Um sich gute Erträge zu sichern und Enttäuschungen zu vermeiden, muß einiges beachtet werden. (www.openpr.de) weiter

Solarregion Berlin-Brandenburg trifft Solarvalley Mitteldeutschland

31.8.2011 - Photovoltaiknetzwerke nähern sich an Hamburg/ Frankfurt (Oder) ? Auf der diesjährigen EU PVSEC, die vom 5. bis 9. September in Hamburg stattfindet, sucht das Netzwerk Solarregion Berlin-Brandenburg das Gespräch mit Solarvalley Mitteldeutschland, um gemeinsame Anknüpfungspunkte der beiden Netzwerke zu generieren. Laut (www.openpr.de) weiter

Photovoltaikanlagen - Ertrag sichern, Enttäuschungen vermeiden

31.8.2011 - Odelzhausen, 31.08.2011. Der Zubau von Photovoltaikanlagen schreitet nach wie vor voran. Um sich gute Erträge zu sichern und Enttäuschungen zu vermeiden, muß einiges beachtet werden. Auf Grund fallender Modulpreise ist es trotz jährlich sinkender Einspeisevergütung nach wie vor wirtschaftlich (www.openpr.de) weiter

Plusenergiehäuser werden Standard: Zukunftsicher bauen und sanieren

31.8.2011 - Das eBook ?Unser Energiehaus? berichtet praxisnah über moderne Gebäudetechnik und die Plusenergiebauweise Köln/Freiburg ? Häuser, die mehr Energie erzeugen als sie verbrauchen? Der Freiburger Solararchitekt Rolf Disch gilt als Pionier dieser neuen Bauweise. In seiner Heimatstadt im Breisgau hat sich bereits (www.openpr.de) weiter

Solar News: Positive Entwicklung bei juwi Solar

31.8.2011 - Solar News / Hamburg. Die juwi Solar GmbH, Teil des CleanTech-Unternehmens juwi Holding AG aus Wörrstadt, hat ihr Geschäft zuletzt kräftig ausbauen können. Insbesondere zahlreiche Großprojekte konnten erweitert werden: Der Solarpark Lieberose belegt mit nun rund 71 Megawatt Platz vier unter den größten Solarparks weltweit. Die Solarparks Tutow (Mecklenburg-Vorpommern) und Waldpolenz in Sachsen mit jeweils 52 MW stiegen ebenfalls unter die Top Ten der Welt auf. Waldpolenz wurde um knapp 12 Megawatt erweitert, der Ausbau von Tutow soll mit dem fünften Abschnitt bis zum [...] (www.cleanthinking.de) weiter

IEA: Solarenergie deckt bis 2060 die Hälfte des Strombedarfs

31.8.2011 - Nach einer Prognose der Internationalen Energieagentur (IEA) ... (www.sonnenseite.com) weiter

Weltpremiere: Organische Solarzellen für die Gebäudeintegration

31.8.2011 - Dünn, leicht und flexibel: Bei der organischen Technologie gibt ein Farbstoff Elektronen ab. Der Stromfluss erfolgt durch eine elektrochemische Reaktion. (www.sonnenseite.com) weiter

cetaurus Rückseitentechnologie bringt 20 Prozent Wirkungsgrad ? im Labor

31.8.2011 - Photovoltaik News / Hamburg. Die centrotherm photovoltaics AG präsentiert auf der diesjährigen 26th European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition Technologie und Anlagen zur Effizienzsteigerung entlang der photovoltaischen Wertschöpfungskette. Angesichts des wettbewerbsintensiven Marktumfelds bei Herstellern von Solarzellen und -modulen besteht ein großer Bedarf an Effizienzsteigerung und geringeren Betriebskosten. Dies ermöglicht der weltweit führende Technologie- und Equipmentanbieter seinen Kunden durch modernste Produktionsanlagen und entsprechende Upgrade-Nachrüstpakete. “Wir sind auf dem Weg zu Zelleffizienzen von 20 Prozent in der industriellen Fertigung. Im Labor [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Berlin-Adlershof: Neue Solarmodulfabrik nimmt Betrieb auf

31.8.2011 - Global Solar Energy produziert effizienteste flexible Module weltweit (www.oekonews.at) weiter

Weltpremiere: Organische Solarzellen für die Gebäudeintegration

31.8.2011 - Bayer Sheet Europe, Bischoff Glastechnik und Thyssen Krupp integrieren Solarzellen von Konarka Technologies in Fassaden (www.oekonews.at) weiter

Soltechnics GmbH schließt Vertriebspartner-Vertrag mit nigerianischem Unternehmen

31.8.2011 - Erste Solaranlage im nigerianischen Bundesland Imo State in Betrieb genommen (www.oekonews.at) weiter

950 Aussteller zeigen Produkte auf der EU PVSEC

31.8.2011 - Unbeeindruckt von Prognosen, wonach das Marktvolumen des europäischen Fotovoltaikmarktes 2011 um 14 Prozent schrumpfen wird, wartet die Kongressmesse EU PVSEC, die am 5. September in Hamburg ihre Pforten öffnet, mit Rekordzahlen auf. 950 Solarunternehmen und Forschungsinstitute nehmen an der... (www.enbausa.de) weiter

Konzentratortechnologie für Deutschen Zukunftspreis nominiert

31.8.2011 - Hansjörg Lerchenmüller, Dr. Andreas W. Bett und Dr. Klaus-Dieter Rasch sind für den Deutschen Zukunftspreis nominiert. Gemeinsam haben sie spezielle Solarzellen, -module und -systeme entwickelt, die doppelt so viel Sonnenlicht in elektrische Energie umwandeln wie dies auf Basis von Silizium möglich ist. Bis heute wird in 85 Prozent der Photovoltaik-Module kristallines Silizium verwendet. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics auf dem Weg zu Zelleffizienzen von 20 Prozent

31.8.2011 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) präsentiert auf der diesjährigen 26th European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition vom 5. bis 8. September 2011 in Hamburg Technologie und Anlagen zur Effizienzsteigerung entlang der photovoltaischen Wertschöpfungskette. (www.solarportal24.de) weiter

Organische Solarzellen für die Gebäudeintegration

31.8.2011 - Konarka Technologies (Massachusetts, USA) startet weltweit als erster Hersteller organischer Solarzellen mit der Gebäudeintegration. Für die Integration in Gebäuden konnte das US-amerikanische Unternehmen jetzt die Lapp Kabel GmbH, die Industriekonzerne Bayer Sheet Europe und Thyssen Krupp, die Bischoff Glastechnik AG sowie das Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) als Partner gewinnen, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

SCHOTT Solar erreicht neuen Wirkungsgradrekord mit monokristalliner Siebdruck-Solarzelle

31.8.2011 - Erstmals Zelle im Industrieformat 156 x 156 Millimeter mit 20,2 Prozent Wirkungsgrad. Konzept des Poly-Weltrekordmoduls erfolgreich auf Mono-Zellen übertragen. (www.sonnenseite.com) weiter

EU PVSEC: Konarka will organische Solarzellen für Gebäudeintegration vorstellen

30.8.2011 - BIPV News / Stuttgart, Nürnberg. Langsam aber sicher scheint sich auch im Bereich der gebäudeintegrierten Photovoltaik einiges zu bewegen: Was lange Zeit als Forschungs-Technologie galt, kommt so langsam zur Marktreife. Jetzt hat einer der Pioniere in diesem Sektor, das CleanTech-Unternehmen Konarka Technologies, als weltweit erster Hersteller organische Solarzellen für die Gebäudeintegration angekündigt. Dazu arbeitet Konarka, das die organischen Solarzellen bereits seit einiger Zeit im Consumer-Bereich einsetzt, die Lapp Kabel GmbH und den Industriekonzern Bayer Sheet Europe sowie die Bischoff Glastechnik AG [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Alex Solar baut größtes Solarstromkraftwerk Potsdams

30.8.2011 - Solar News / Potsdam, China. Das chinesische CleanTech-Unternehmen, Alex Solar, investiert in das grösste lokale Solarstromkraftwerk in Potsdam. Der Hersteller hochqualifizierter Solarprodukte investiert in eine 200.000 Quadratmeter große Freifläche und will einen 8-Megawatt-Kraftwerkspark errichten, der 4.270 Haushalte mit grünem Strom versorgen soll. Das Projekt, so teilte das Unternehmen Alex Solar mit, werde von öffentlichen Stellen, Banken sowie Planern und Interessenvertretern unterstützt. Besonderheit: Neben der Erzeugung von Elektrizität durch das Solarkraftwerk umfasst das Projekt ein Informationszentrum für Photovoltaik und ein Ausbildungszentrum. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar: Global Solar Energy produziert flexible Dünnschichtmodule in Berlin-Adlershof

30.8.2011 - Solar News / Berlin. Das innovative CleanTech-Unternehmen, die Global Solar Energy Deutschland GmbH, hat eine neue Solarfabrik am starken Solar-Standort in Berlin-Adlershof in Betrieb genommen. In Adlershof sitzen u.a. auch Solon SE, Soltecture GmbH, die Younicos AG sowie zahlreiche Forschungseinrichtungen rund um Solar und Photovoltaik. In diesem exzellenten Umfeld wird Global Solar Energy, das CleanTech-Unternehmen hat seine Wurzeln in den USA, künftig die nach eigenen Angaben “derzeit effizientesten flexiblen Solarmodule weltweit” mit einem Modulwirkungsgrad von 12,6 Prozent produzieren. Es handelt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Alex Solar investiert in 8 MW-Solarpark in Potsdam Friedrich Park

30.8.2011 - Alex Zhang (Zhang Lianwen), Präsident der chinesischen Alex Solar, will in ein Gebiet von 200.000 Quadratmetern Freifläche für das größte lokale Photovoltaik-Kraftwerk in Potsdam (Berlin) investieren. Neben der Erzeugung von Elektrizität durch das Solarstromkraftwerk umfasse das Projekt ein Informationszentrum für Photovoltaik und ein Ausbildungszentrum, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Hochleistungs-Photovoltaik-Modul von SCHOTT: Markteinführung für 2012 geplant

30.8.2011 - Die SCHOTT Solar AG wird ihr Portfolio im kommenden Jahr um ein neues Hochleistungs-Photovoltaik-Modul ergänzen. Das neue 'Schott Perform Mono' basiert auf einer neuartigen Zelltechnologie, die Leistungen auf Rekordniveau ermöglicht: die weltweit ersten Sechs-Zoll-Solarzellen mit 20,2 Prozent Wirkungsgrad. Die Markteinführung des daraus resultierenden 'Schott Perform Mono' mit Leistungsklassen bis 280 Watt peak ist in Europa für das zweite Quartal 2012 geplant. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Park Puchheim produziert ab sofort Öko-Strom

30.8.2011 - Die Gehrlicher Solar AG hat am 24. August 2011 in Puchheim westlich von München einen weiteren Photovoltaik-Park in Betrieb genommen. Die Anlage mit einer Spitzenleistung von 1,1 MWp soll jährlich rund 1,2 Millionen Kilowattstunden Solarstrom produzieren, was den Bedarf von rund 300 Drei-Personen-Haushalten deckt. Die CO2-Ersparnis liegt bei zirka 600 Tonnen pro Jahr. (www.solarportal24.de) weiter

SolArod Solar-Dachziegel: Dachabdeckung und Solaranlage in Einem

29.8.2011 - Die SolArod Vertical Photovoltaic Systems i.G., solarod.com, warten mir einer weiteren Innovation auf. Es handelt sich hierbei um einen Solar-Dachziegel mit integrierter Solarzelle. Der Solar-Dachziegel wird aus dem üblichen Ton hergestellt und in dem als Biberschwanz bekannten Design angeboten. ?Unsere (www.openpr.de) weiter

Solar Millennium erhöht Anteil an Solar Millennium Invest AG auf 100 Prozent

29.8.2011 - Die Solar Millennium AG (Erlangen) hat ihren Anteil an der Vertriebstochter Solar Millennium Invest AG auf 100 Prozent erhöht. Unternehmensangaben zufolge übernahm Solar Millennium die Anteile von Prof. Dr. Wolfgang Gerke, der mittelbar mit 45 Prozent beteiligt war, zum Nominalwert. Mit diesem Schritt will Solar Millennium die Konzernstrukturen straffen und vereinfachen und so für mehr Transparenz sorgen, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare liefern mehr als 20 Prozent des Stroms

29.8.2011 - Die Erneuerbaren Energien haben in den ersten sechs Monaten 2011 erstmals die 20-Prozent-Marke übersprungen. Nach ersten Schätzungen des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) deckten die Erneuerbaren Energien im ersten Halbjahr mit 57,3 (erstes Halbjahr 2010: 50,4) Milliarden Kilowattstunden 20,8 Prozent des deutschen Strombedarfs. Zum Vergleich: im ersten Halbjahr 2010 waren es noch 18,3 Prozent. Ihren Anteil nahezu verdoppelt hat dabei die Photovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

Berlin-Adlershof: Neue Solarmodulfabrik nimmt Betrieb auf

29.8.2011 - Der Hersteller Global Solar Energy hat seine neue Solarfabrik in Betrieb genommen. Am Standort Berlin-Adlershof produziert das Unternehmen eigenen Angaben zufolge die derzeit effizientesten flexiblen Photovoltaik-Module weltweit. Das neue Werk hat eine Produktionskapazität von 35 Megawatt (MW). Über 60 neue Arbeitskräfte aus der Region Berlin-Brandenburg wurden bereits eingestellt, weitere 100 Arbeitsplätze sollen bis Ende 2012 entstehen. (www.solarportal24.de) weiter

5 Fragen an? Prof. Volker Quaschning, HTW Berlin

29.8.2011 - Berlin. Seit einigen Tagen wird in Berlin und bundesweit über Aussagen von Wolfgang Hummel diskutiert, der u.a. behauptete, die angegebenen Job-Zahlen der Solarbranche seien überzeichnet und die Aussichten bei weitem nicht so gut wie gedacht. Hier äußert sich nun Prof. Volker Quaschning, der seit 2004 an der HTW Berlin auf dem Fachgebiet Regenerative Energiesysteme forscht und lehrt. Weitere Informationen zu Prof. Quaschning entnehmen Sie bitte seiner Homepage. Und nun viel Spaß bei unserem Interview aus der Reihe 5 Fragen an… [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Sonnenenergie auf der Deponie

29.8.2011 - WSB errichtet Photovoltaikanlage auf ehemaliger Mülldeponie in Magdeburg (www.oekonews.at) weiter

Konzentratortechnik für Zukunftspreis nominiert

29.8.2011 - Mit ihrer Entwicklung spezieller Solarzellen, -module und -systeme, die doppelt so viel Sonnenlicht in elektrische Energie umwandeln wie dies auf Basis von Silizium möglich ist, sind die Wissenschaftler Hansjörg Lerchenmüller, Dr. Andreas W. Bett und Dr. Klaus-Dieter Rasch für den Deutschen... (www.enbausa.de) weiter

Retten Solarstrom-Exporte Griechenland aus der Schuldenkrise?

29.8.2011 - Laut Medienberichten will Griechenland den Vorschlag von Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble umsetzen, das Land mit deutscher Hilfe durch den Aufbau einer Exportindustrie für Photovoltaik-Strom aus der Schuldenkrise zu führen. Wenn das von Minister Schäuble angestoßene Milliardenprojekt dabei helfe, das europäische Leitungsnetz auszubauen und Einspeisegesetze europäischer Länder für den Import von sauberem Strom zu öffnen, ist dies aus Sicht der DESERTEC Foundation auch von großem Nutzen für die Umsetzung des Wüstenstrom-Konzeptes DESERTEC in der Mittelmeerregion. Eine wirkliche Alternative zu sauberem Strom aus Wüsten könne griechischer Solarstrom jedoch nicht bieten. (www.solarportal24.de) weiter

Kombikraftwerke erleichtern Integration Erneuerbarer Energien ins Stromnetz

29.8.2011 - Eine zentrale Frage auf dem Weg zur Vollversorgung aus Erneuerbaren Energien ist, wie die fluktuierende Stromerzeugung aus Wind- und Solaranlagen optimal ins Versorgungsnetz integriert und mit der jeweiligen Stromnachfrage zusammengebracht werden kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Auf dem Weg zu kostengünstigen Solarzellen

28.8.2011 - Die Dünnschicht-Photovoltaik bietet großes Potential, PV-Module günstiger zu produzieren und verfügbare Ressourcen effizient zu nutzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik statt Parabolrinnen

28.8.2011 - Der Konzern SolarMillennium setzt für das geplante Mega-Sonnenkraftwerk Blythe in der kalifornischen Wüste auf Photovoltaik. (www.sonnenseite.com) weiter

CENTROTEC beteiligt sich am Solarthermie-Spezialisten Industrial Solar

26.8.2011 - Die CENTROTEC Sustainable AG (Brilon) übernimmt 38 Prozent der Anteile der Industrial Solar GmbH (Freiburg) im Rahmen einer Kapitalerhöhung. Die aus dem Umfeld des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme in Freiburg hervorgegangene Gesellschaft verfüge über breites Technologie-Know-how im Bereich der solaren Prozesswärme und solaren Kühlung, heißt es in einer Pressemitteilung. Über die Konditionen der Beteiligung haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. (www.solarportal24.de) weiter

Cleantech: Centrotec beteiligt sich an Solarthermie-Spezialist Industrial Solar

26.8.2011 - Cleantech News / Freiburg, Brilon. Die Centrotec Sustainable AG hat 38 Prozent an der Freiburger Industrial Solar GmbH übernommen. Die Anteisübernahme erfolgte im Rahmen einer einer Kapitalerhöhung des Solarthermie-Spezialisten. Die aus dem Umfeld des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme in Freiburg hervorgegangene Industrial Solar GmbH verfügt über breites Technologie-Know-how im Bereich der solaren Prozesswärme und solaren Kühlung. Das hocheffiziente Fresnel-Kollektorsystem für Anwendungen im Temperaturbereich von 130 bis ca. 400 Grad und im thermischen Leistungsbereich von einigen 100 kW bis in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schweiz: 10.000 Photovoltaik-Projekte auf Warteliste

26.8.2011 - Erneuerbare Energien News / Schweiz. Anfang Juni beschloss der Nationalrat in der Schweiz die Aufhebung des so genannten “KEV-Deckels” (Kostendeckende Einspeisevergütung) als Massnahme zum Ausstieg aus der Atomenergie. Jetzt wurde bekannt, dass auf der KEV-Warteliste bereits mehr als 10.000 Photovoltaik-Projekte stehen, die aufgrund der ungesicherten Finanzierung nicht realisiert werden können. Das berichtet das Portal ee-news.ch unter Berufung auf Swissolar. Dies entspreche einem blockierten Investitionsvolumen von über 1,3 Milliarden Franken und einer nicht realisierten Stromproduktion, die dem Verbrauch von etwa 100 000 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Cleantech: Centrotec beteiligt sich an Solarthermie-Spezialist

26.8.2011 - Cleantech News / Freiburg, Brilon. Die Centrotec Sustainable AG hat 38 Prozent an der Freiburger Industrial Solar GmbH übernommen. Die Anteisübernahme erfolgte im Rahmen einer einer Kapitalerhöhung des Solarthermie-Spezialisten. Die aus dem Umfeld des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme in Freiburg hervorgegangene Industrial Solar GmbH verfügt über breites Technologie-Know-how im Bereich der solaren Prozesswärme und solaren Kühlung. Das hocheffiziente Fresnel-Kollektorsystem für Anwendungen im Temperaturbereich von 130 bis ca. 400 Grad und im thermischen Leistungsbereich von einigen 100 kW bis in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BEE: Kombikraftwerke erleichtern Integration Erneuerbarer Energien ins Stromnetz

26.8.2011 - Eine zentrale Frage auf dem Weg zur Vollversorgung aus Erneuerbaren Energien ist, wie die fluktuierende Stromerzeugung aus Wind- und Photovoltaik-Anlagen optimal ins Versorgungsnetz integriert und mit der jeweiligen Stromnachfrage zusammengebracht werden kann. Dass hierbei so genannte Hybrid- oder Kombikraftwerke einen erheblichen Beitrag leisten können, bestätigen zwei aktuelle Studien zum Netzausbau und zur Energieversorgung in Berlin und Brandenburg. Darauf weist der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) hin. (www.solarportal24.de) weiter

Windenergie-Dienstleister psm jetzt auch mit Repowering-Leistungen

26.8.2011 - Windenergie News / Erkelenz. Die psm Nature Power Service & Management GmbH & Co. KG, eine der beiden großen, herstellerunabhängigen Service-Gesellschaften in Deutschland, die sowohl Wartung und Instandhaltung als auch technische Betriebsführung und Fondsmanagement für Wind- und Solaranlagen anbieten, erweitert ihr Leistungsspektrum um die Demontage von Windenergieanlagen. Seit April haben die Energie-Experten aus Erkelenz bereits 20 Windkraftanlagen abgebaut – weitere 11 Anlagen sollen bis Oktober folgen. Das Repowering-Geschäft wird in Deutschland derzeit überwiegend von polnischen Unternehmen dominiert. In Deutschland werden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

VDI-Fachtagung informiert über Solarthermie

26.8.2011 - Aktuelle technologische Entwicklungen bei thermischen Solaranlagen, Komponenten und Systemen sowie innovative Anlagenkonzepte stehen im Fokus der VDI-Fachtagung 'Solarthermie - Heizen und Kühlen mit der Sonne' am 27. und 28. September 2011 in Ludwigsburg. Die Veranstaltung wendet sich an... (www.enbausa.de) weiter

Roth & Rau verkauft CTF Solar GmbH an chinesischen Hersteller

26.8.2011 - Die Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal) hat sämtliche Geschäftsanteile an der Roth & Rau CTF Solar GmbH (CTF) an einen chinesischen Investor verkauft. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Damit trennt sich Roth & Rau auch von der Technologie für die Herstellung von Dünnschichtsolarmodulen auf Cadmiumtellurid-Basis (CdTe). (www.solarportal24.de) weiter

Centrosolar-Module erfüllen Europa-Klausel des italienischen Conto Energia

26.8.2011 - In Italien profitieren Betreiberinnen und Betreiber von Photovoltaik-Anlagen von einer zehn Prozent höheren Einspeisevergütung, wenn sie sich für Solarsysteme von Centrosolar entscheiden. Nach dem neuen italienischen Einspeisegesetz (Conto Energia IV) erhalten Anlagenbetreiber/innen eine höhere Vergütung, sofern sie Photovoltaik-Anlagen aus europäischer Produktion einsetzen. Centrosolar hat ebenfalls die Zertifizierung erhalten, die bestätigt, dass die Centrosolar Sonnenstromfabrik die Anforderungen der 'europäischen Produktion' erfüllt. (www.solarportal24.de) weiter

Solarcarport im futuristischen Design von Mage Sunovation

25.8.2011 - Solarcarport News / Darmstadt. Mit einem neuen Solar-Carport wird der Pkw-Stellplatz zum Ökostromlieferanten, an dem Designer und(Elektro-)Autobesitzer gleichermaßen ihre Freude haben dürften. Ausgerüstet mit innovativen Leichtbausolarmodulen, bei denen Plexiglas von Evonik eine tragende Rolle spielt, soll er jetzt beim Hersteller Mage Sunovation GmbH in die Serienfertigung gehen. Der neue Fotovoltaik-Design-Carport der Mage Sunovation GmbH nutzt Plexiglas von Evonik als Träger für die Solarzellen ? ein Material, mit dem die Solarmodule ganz nach Wunsch in Form gebracht werden können. Futuristisch im [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schott Solar mit Wirkungsgrad-Weltrekord bei Siebdruck-Solarzelle

25.8.2011 - Solar News / Mainz. Wirkungsgrad-Weltrekord bei Schott Solar: Wie das CleanTech-Unternehmen aus Mainz vermeldet, habe es erstmalig geschafft, eine monokristalline Siebdruck-Solarzelle im Industrieformat (156*156 mm) herzustellen, die einen Wirkungsgrad von mehr als 20 Prozent hat. Exakt 20,2 Prozent. Die Bestätigung erfolgte über das Fraunhofer ISE in Freiburg. In Kürze soll nun mit der Fertigungsoptimierung begonnen werden, damit die Entwicklung auf hocheffiziente Solarmodule übertragen werden kann. Die Basis für den Wirkungsgrad-Weltrekord sind neuartige multikristalline Zellkonzepten, die seit 2010 zum Einsatz kommen. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Meuro: Aus Braunkohle-Brache wird Deutschlands größter Solarpark

25.8.2011 - Solar News / Meuro in Brandenburg. Auf einer gigantischen Fläche von 150 Hektar entsteht derzeit der größte Solarpark Deutschland mit einer Nennleistung von rund 70 Megawatt. Noch Ende August soll der Solarpark ans Netz angeschlossen werden. Dabei zeigt sich im brandenburgischen Meuro die Energiewende ganz besonders: Das gigantische Solarkraftwerk entsteht auf einer Brachlandschaft, die durch den Abbau von Braunkohle entstanden ist. Generalunternehmer für das größte Sonnenfeld Deutschlands ist GP JOULE. Entwickelt wurde das Projekt von der Berliner Firma unlimited energy. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SMA Solar Technology AG: 99 Prozent-Marke geknackt

25.8.2011 - Auf der PV SEC will die SMA Solar Technology AG (Niestetal) Trends in Effizienz und Kostenoptimierung setzen. In allen Geschäftsbereichen und Leistungsklassen will das Unternehmen mit smarten Lösungen für die entscheidenden Zukunftsthemen der Photovoltaik überzeugen. Eines der Highlights soll der neue Sunny Tripower 20000TL High Efficiency sein, mit dem SMA als erster Hersteller 99 Prozent maximalen Wirkungsgrad bei einem Seriengerät erreicht. (www.solarportal24.de) weiter

Elektroauto als Zwischenspeicher: Energieautarkes Wohnen wird in Norderstedt Realität

25.8.2011 - CleanTech News / Hamburg. Energieautarkes Wohnen, CO2 neutral, stadtnah, modern und trotzdem im Grünen ? was für viele Stadtplaner noch Vision ist, wird in Norderstedt bei Hamburg jetzt Realität. Vor wenigen Tagen hat das Baudezernat ein Konzept von Elektroauto-Pionier Sirri Karabag und Schilling Immobilien (als Erschließungsträger) bestätigt. Schilling Immobilien hat in Norderstedt im Ortsteil Harksheide in der Straße Feldweg ein Neubaugebiet erschlossen. Dabei werden die geplanten Häuser nahezu vollständig über eine hauseigene Photovoltaik-Anlage und ein vor Ort befindliches Blockheizkraftwerk (BHKW) [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schott knackt erneut Wirkungsgradrekord

25.8.2011 - Schott Solar ist es gelungen, eine monokristalline Siebdruck-Solarzelle im Industrieformat 156 x 156 Millimeter mit 20,2 Prozent Wirkungsgrad herzustellen. Das Fraunhofer ISE in Freiburg habe den Wirkungsgrad in einer unabhängigen Messung bestätigt, berichtet das Mainzer Solarunternehmen. Damit... (www.enbausa.de) weiter

SCHOTT Solar: 20-Prozent-Marke durchbrochen

25.8.2011 - Der SCHOTT Solar AG (Mainz) ist es gelungen, die weltweit erste monokristalline Siebdruck-Solarzelle im Industrieformat 156 x 156 Millimeter mit 20,2 Prozent Wirkungsgrad herzustellen. Das Fraunhofer ISE in Freiburg hat den Wirkungsgrad im Auftrag der SCHOTT Solar AG in einer unabhängigen Messung bestätigt. Die Basis für dieses herausragende Ergebnis legte Schott Solar eigenen Angaben zufolge mit neuartigen multikristallinen Zellkonzepten, die dem Unternehmen 2010 den Modulweltrekord von 17,6 Prozent Wirkungsgrad einbrachten. (www.solarportal24.de) weiter

Auf dem Weg zu kostengünstigen Solarzellen

25.8.2011 - Die Dünnschicht-Photovoltaik bietet großes Potenzial, Photovoltaik-Module günstiger zu produzieren und verfügbare Ressourcen effizient zu nutzen. Auf der europäischen Photovoltaik-Ausstellung PVSEC 2011 (Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition) vom 5. bis 8. September in Hamburg präsentiert das Fraunhofer-Institut für Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP neue, kostengünstige Herstellungsprozesse für diese Anwendung. (www.solarportal24.de) weiter

Vario green energy installiert seine erste mikromorphe Photovoltaik-Anlage in Italien

25.8.2011 - Auf dem Dach des Getränkegroßhandels Timossi Commerciale im Nordwesten Italiens hat der deutsche Systemanbieter Vario green energy Concept GmbH (Holzgerlingen) eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von rund 100 Kilowatt installiert. Weil die Hügel in der ligurischen Umgebung die Anlage stark verschatten, hat sich das Solarunternehmen für mikromorphe Dünnschichtmodule der Firma Inventux entschieden. Wegen ihrer besonderen Zellform liefern sie auch bei Verschattungen hohe Energieerträge. Vario green energy rechnet mit einem Jahresertrag von 132.000 Kilowattstunden. (www.solarportal24.de) weiter

Sichere Solarprojekte für Dachbesitzer

24.8.2011 - Mit Konzeptanbietern mehr als nur die Modulinstallation erleben Berlin, August 2011. Entscheidungen für die Installation einer Photovoltaikanlage werfen im Vorfeld viele Fragen auf. Oft bewegen sich die Investitionen im fünfstelligen Eurobereich, sodass unterschiedlichste Aspekte bei der Planung eine wichtige Rolle spielen. (www.openpr.de) weiter

Solarindustrie in Taiwan: Auf dem Weg an die Weltspitze

24.8.2011 - Photovoltaik / Taiwan. Taiwan verfügt über eine etablierte Photovoltaikindustrie, die sich von der Produktion von Wafern sowie Zellen und Modulen bis hin zur Entwicklung kompletter PV-Systeme erstreckt. Innerhalb des gesamten PV-Marktes entwickelte sich der Sektor für PV-Zellen am erfreulichsten. Hier wuchs im Jahr 2010 die taiwanesische Produktion um mehr als 80 Prozent auf insgesamt 3,5 Gigawatt; dies ist der zweithöchste Produktionszuwachs weltweit. Aktuell kommen zwei der zehn weltweit größten Hersteller von Photovoltaik-Modulen aus Taiwan. Das Unternehmen Motech Industries rangiert auf [...] (www.cleanthinking.de) weiter

China führt Einspeisetarife für Photovoltaik ein

24.8.2011 - Nach langer Diskussion hat die chinesische Regierung jetzt nationale Einspeisetarife für Solarstrom festgelegt. Der Schritt ist Teil der Strategie des Landes, alternative Energiequellen konsequent auszubauen. Damit will die Regierung die Abhängigkeit von Rohstoffimporten senken und Treibhausgasemissionen einsparen. Denn Chinas Energiehunger wird immer größer: Bereits heute ist die Volksrepublik nach Angaben der International Energy Agency (IEA) der größte Primärenergieverbraucher weltweit. Die IEA geht davon aus, dass Chinas Energiekonsum bis 2035 um drei Viertel zulegt. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium AG: Unternehmensanleihe planmäßig zum Fälligkeitstag zurückgezahlt

24.8.2011 - Die dritte Unternehmensanleihe der Solar Millennium AG (Erlangen) in Höhe von 20 Millionen Euro, die zum 22. August 2006 aufgelegt wurde, wurde am 22. August 2011 vollständig an die Anlegerinnen und Anleger zurückgezahlt, berichtet das Unternehmen. Die Anleihe mit einem Festzins von 6,5 Prozent p.a. hat in den letzten fünf Jahren zur erfolgreichen Realisierung der ersten Parabolrinnen-Kraftwerke Europas Andasol 1 bis 3 in Südspanien beigetragen. Insbesondere wurde das Kapital zur Besicherung der Finanzierung des solarthermischen Kraftwerks Andasol 2 und zur Ausstattung der spanischen Projektgesellschaften verwendet. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics bündelt Geschäftsaktivitäten

24.8.2011 - Die centrotherm photovoltaics AG, weltweit führender Technologie- und Equipmentanbieter der Photovoltaik-Branche mit Sitz im schwäbischen Blaubeuren, will künftig das Segment Solarzelle & Modul in einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft bündeln. Dies sei die konsequente strategische Weiterentwicklung der bisherigen Konzernstruktur, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Webasto zeigt Bioethanol-Heizgerät und Dachmodul mit Solarzellen

24.8.2011 - CleanTech News / Stockdorf bei München. Im Rahmen der IAA 2011 präsentiert Webasto neben Neuheiten aus den Bereichen Dach-, Cabriodachsysteme auch ein Elektrofahrzeug, das mit einer CO2-neutralen Fahrheizung und einem stromproduzierenden Leichtbau-Panoramadach ausgestattet ist. Das neu entwickelte Heizgerät Thermi Top Evolt ist nach Angaben von Webasto eine Weltpremiere, die die Alltagstauglichkeit und Attraktivität umweltfreundlicher Strom-Fahrzeuge erhöhen kann. Das Heizgerät Thermo Top Evolt wird mit “CO2-neutralem” Bioethanol betrieben und dient als Dauerheizung für Elektrofahrzeuge. Ein weiteres Highlight am Stand von Webasto [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erneuerbare Energien: Besonders attraktive Förderbedingungen bis zum Jahresende

24.8.2011 - Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) empfiehlt, geplante Sanierungsmaßnahmen an der Heizungstechnik noch bis zum Ende dieses Jahres vorzunehmen. Bis zum Jahresende werden Solarkollektoren zur kombinierten Warmwasserbereitung und Raumheizung mit 120 Euro pro Quadratmeter gefördert. Wer gleichzeitig den bisher betriebenen Heizkessel ohne Brennwerttechnik durch einen neuen Brennwertkessel nach Energieeinsparverordnung mit Brennstoff Öl oder Gas ersetzt, erhält den Kesseltauschbonus in Höhe von 600 Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Vario green energy installiert seine erste mikromorphe Solaranlage in Italien

23.8.2011 - Höhere Erträge und zehn Prozent Vergütungszuschlag Holzgerlingen, den 23.08.2011. Auf dem Dach des Getränkegroßhandels Timossi Commerciale im Nordwesten Italiens hat der deutsche Systemanbieter Vario green energy eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von rund 100 Kilowatt installiert. Weil die Hügel in der (www.openpr.de) weiter

Jenoptik stellt neue infrarote Scheibenlaser für die kristalline Photovoltaik auf der 26. EU PVSEC vor

23.8.2011 - Jenoptik-Sparte Laser & Materialbearbeitung präsentiert ihre Neuheit bei Laserstrahlquellen für die Solarzellenbearbeitung vom 5. bis 8. September 2011 auf der europäischen Leitmesse der Photovoltaikindustrie ? der 26th European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition ? in Hamburg, in Halle A1, (www.openpr.de) weiter

EU PVSEC 2011: SRU Solar AG präsentiert solare Holzhalle und das Autohaus der Zukunft

23.8.2011 - Berga, 23. August 2011 ? Seit 2008 ist die SRU Solar AG Unteraussteller auf dem Solar Valley Gemeinschaftsstand vom Land Sachsen-Anhalt. In jedem Jahr präsentierte das Unternehmen eine neue Produktinnovation. In diesem Jahr sind es sogar drei Neuentwicklungen aus (www.openpr.de) weiter

Solar: Auch Suntech mit dreistelligem Millionenverlust in Q2

23.8.2011 - Solar News / China. Der chinesische PV-Zellen- und Modulhersteller Suntech Power hat im zweiten Quartal 2011 einen Umsatz von rd. 830 Mio. US-Dollar erzielt. Dies entspricht einem Anstieg von knapp 33 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (625 Mio. US-Dollar). Der Bruttogewinn sank jedoch um über 70 Prozent auf 33,7 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 123,3 Mio. US-Dollar). Daraus und aufgrund von Einmalaufwendungen resultiert ein Verlust von rund 260 Mio. US-Dollar (Vorjahr: rd. 175 Mio. US-Dollar). Für das laufende Quartal erwartet das Unternehmen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SRU Solar AG zeigt das ?Autohaus der Zukunft?

23.8.2011 - Solar News / Berga. Die SRU Solar AG präsentiert in diesem Jahr drei Neuentwicklungen im Rahmen der Branchenveranstaltung EU PVSEC 2011 am Gemeinschaftsstand Sachsen-Anhalt: In Anlehnung an das solare Hallensystem VEGA sind im Hause SRU Solar AG das Autohaus der Zukunft und eine solare Holzhalle entstanden. Darüber hinaus hat das CleanTech-Unternehmen einen solaren Carport (Ratgeber Solarcarport) entwickelt, der zum Aufladen von Elektroautos geeignet ist. Nach dem Motto ?Raum voller Energie? stellt das Autohaus einen nachhaltigen Verkaufsraum für Elektrofahrzeuge dar. Das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SRU Solar AG präsentiert solare Holzhalle und das Autohaus der Zukunft

23.8.2011 - Seit 2008 ist die SRU Solar AG (Berga, Sachsen-Anhalt) Unteraussteller auf dem Solar Valley Gemeinschaftsstand auf der EU PVSEC 2011. In diesem Jahr präsenstiert das Unternehmen drei Neuentwicklungen: In Anlehnung an das solare Hallensystem VEGA – eine Kombination aus Hallensystem und Photovoltaik-Anlage – sind das Autohaus der Zukunft und eine solare Holzhalle entstanden. Darüber hinaus hat die SRU Solar AG einen solaren Carport entwickelt, der zum Aufladen von Elektroautos geeignet ist. (www.solarportal24.de) weiter

HSE baut größte Solaranlage Darmstadts

23.8.2011 - Solar News / Darmstadt. Die HSE NATURpur Energie AG hat auf den Dachflächen der EAD die größte Photovoltaikanlage Darmstadts errichtet. Die rund 710.000 Euro teure Anlage verfügt über eine installierte Leistung von 232 Kilowatt. Mit einer Modulfläche von knapp 1.600 Quadratmetern werden pro Jahr etwa 224.000 Kilowattstunden Solarstrom erzeugt – was dem Bedarf von 75 Haushalten entspricht. Jährlich können damit circa 124 Tonnen des Klimagases Kohlendioxid vermieden werden. Die Anlage auf dem EAD-Gelände ist mittlerweile die dreißigste HSE-Solaranlage im Stadtgebiet.  Die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik-Förderung in Italien: Sunways Solarmodule zertifiziert

23.8.2011 - Mit seinem neuen Solargesetz 'Conto Energia IV' setzt Italien finanzielle Anreize für den Bau von Photovoltaik-Anlagen 'Made in Europe'. Für Strom aus Solarstromanlagen wird ein 10 Prozent höherer Fördertarif gezahlt, wenn die in der Anlage verbauten Komponenten zu mindestens 60 Prozent aus europäischer Produktion stammen. Die Sunways AG (Konstanz) erfüllt diese Vorgaben bei den Photovoltaik-Modulen der Eco-Line. Sunways Kundinnen und Kunden in Italien genießen damit deutlich erhöhte Fördertarife. (www.solarportal24.de) weiter

Solarfirmen-Entwicklung kontrovers

23.8.2011 - Bei kurzfristig ausgerichteten Anlaysen von Solarunternehmen droht leicht der Überblick verloren zu gehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarkraftwerk Frankfurt a. Main liefert pünktlich Strom

22.8.2011 - Fristgerecht ist am 30. Juni 2011 mit der Photovoltaikanlage in der hessischen Bankenmetropole auch dieses Projekt ans Netz gegangen.Eigens für die Inbetriebnahme ist der Geschäftsführer Markus Brosch aus Ingolstadt angereist, um mit dem Energieversorger die Photovoltaikanlage zu starten: ?Wir sind (www.openpr.de) weiter

Canadian Solar wird Sponsor von Hannover 96

22.8.2011 - Solar News / Hannover. Nach Yingli, Suntech, Q-Cells und anderen steigt nun auch Canadian Solar in das Sport-Sponsoring der Fußball-Bundesliga ein: Canadian Solar wird Exklusiv-Partner und Photovoltaik-Sponsor von Hannover 96. Canadian Solar gilt als eines der weltgrößten Solarunternehmen. Das Engagement umfasst u.a. TV-relevante Bandenwerbung und Hospitality-Rechte bei den Heimspielen des aktuellen Fast-Tabellenführers Hannover 96. Neben Hannover 96 wird Canadian Solar auch den Bundesligisten 1. FC Nürnberg unterstützen.  Canadian Solar ist ein vertikal integriertes Solar-Unternehmen, das Ingots, Wafer, Solarzellen, Solarmodule sowie [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar Decathlon startet ohne deutsche Beteiligung

22.8.2011 - Am 23. September 2011 ist es soweit: in Washington beginnt der spannende Solar Decathlon, nur diesmal ohne deutsche Beteiligung. Am Ufer des Potomac River unweit von Lincoln-Memorial und Kapitol werden 20 verschiedene Uni-Teams aus der ganzen Welt ihre energieeffizienten Häuser unter großer... (www.enbausa.de) weiter

centrotherm photovoltaics: Hauptversammlung befürwortet Kurs

22.8.2011 - Mit über 300 Aktionärinnen und Aktionären kamen noch einmal 50 Prozent mehr Anteilseigner zur Hauptversammlung der centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) als im bereits gut besuchten Vorjahr. Mit eindeutigem Votum wurde der Kurs der Unternehmensleitung befürwortet. Vorstand und Aufsichtsrat des weltweit führenden Technologie- und Equipmentanbieters der Photovoltaik-Branche wurden mit großer Mehrheit für das Geschäftsjahr 2010 entlastet. (www.solarportal24.de) weiter

Canadian Solar: Exklusiv-Partner und Photovoltaik-Sponsor von Hannover 96

22.8.2011 - Canadian Solar ist mit Beginn der Saison 2011/2012 als offizieller Exklusiv-Partner bei Hannover 96 eingestiegen. Im Fokus des von 'Sportfive' vermittelten Engagements, das zunächst für drei Jahre geschlossen wurde, stehen TV-relevante Bandenwerbung und Hospitality-Rechte bei den Heimspielen von 96 in der AWD-Arena, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

CNPV Solar Power SA und SolarTec Group unterzeichnen Absichtserklärung

22.8.2011 - CNPV Solar Power SA hat eine Absichtserklärung und eine strategische Partnerschaftserklärung mit der SolarTec Group unterzeichnet. Die Vereinbarung legt Unternehmensangaben zufolge die Bedingungen eines Joint Venture für bestimmte Projekte fest. Insgesamt soll es um Volumina in der Größenordnung von 300 Megawatt gehen. Zwanzig Megawatt sollen voraussichtlich in diesem Jahr noch ausgeliefert werden, während der Rest in den nächsten zwei Jahren folge. Der geografische Anwendungsbereich liege in Nordamerika, Europa, Afrika und Asien. (www.solarportal24.de) weiter

SolArod entwickelt flexible und fahrbare Solar-Kraftwerke

22.8.2011 - Das junge Unternehmen SolArod Mobile entwickelte eine mobile Lösung zur Solarstrom-Produktion. (www.sonnenseite.com) weiter

Schock für Solar Millennium: Betrugs-Anklage gegen Gründer Hannes Kuhn

21.8.2011 - CleanTech News / Erlangen. Für das CleanTech-Unternehmen Solar Millennium aus Erlangen sind mal wieder schwere Zeiten angebrochen: Im Anschluss an die Meldung der vergangenen Woche, dass man beim Vorzeige-Projekt Blythe in den USA einen Schwenk weg von Solarthermie hin zu klassischer Photovoltaik gegeben habe, brach der Aktienkurs der Solar Millennium alleine am Freitag um 60 Prozent auf 3,20 Euro ein. Jetzt gestand Solar Millennium auch Verzögerungen in der Planungen des Solarkraftwerkes Blythe ein. Nur kurz darauf eine weitere Hiobsbotschaft, die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gute Zukunftsaussichten für die Solarbranche

21.8.2011 - In den letzten Tagen wurden in der Presse vielfach ein Diskussionspapier von Wolfgang Hummel von der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) zitiert, indem er der Solarbranche schlechte Zukunftsaussichten prognostiziert und die vom Bundesverband Solarwirtschaft und dem Bundesumweltministerium veröffentlichten Zahlen zu Arbeitsplätzen in der Solarbranche als deutlich zu hoch bezeichnet. Jetzt distanziert sich die HTW mit einer Pressemitteilung offiziell von Hummel und seinen Behauptungen. (www.solarportal24.de) weiter

BSW-Solar bestätigt Job-Zahlen

21.8.2011 - In den letzten Tagen haben Presseberichte wiederholt eine angebliche Studie der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Berlin zitiert, nach der die Arbeitsplatz-Zahlen des im vergangenen Herbst vom Bundesverband Solarwirtschaft e.V. veröffentlichten 'Wegweisers Solarwirtschaft' geschönt seien. Diese Behauptung ist falsch. Die HTW hat sich am 18.8. deutlich mit einer Pressemitteilung von den Berechnungen ihres Gastdozenten distanziert. (www.solarportal24.de) weiter

Mit Sommersonne gegen Winterkälte

21.8.2011 - Betriebserfahrungen in einer solar versorgten Siedlung in München (www.oekonews.at) weiter

Intersolar China - Sprungbrett in einen aufstrebenden Solarmarkt

21.8.2011 - 130 Prozent Wachstum im Vergleich zum Vorjahr (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Kraftwerk Jabel in Mecklenburg-Vorpommern feierlich eröffnet

20.8.2011 - Solarpark im Landkreis Müritz deckt Strombedarf von rund 5.000 Haushalten (www.oekonews.at) weiter

Neues DLR_School_Lab TU Dresden mit Zukunftsthemen Energie und Verkehr

20.8.2011 - Wie kommt Solarstrom in die Steckdose? Was sind Brennstoffzellen? Und wie können Elektro-Autos in Zukunft für umweltfreundliche Mobilität sorgen? (www.oekonews.at) weiter

"Deutschland verliert bis 2015 Platz eins bei PV"

20.8.2011 - Die Pleite des amerikanischen Solarunternehmens Evergreen und teilweise schlechter Ergebnisse der deutschen Solarunternehmen im ersten Halbjahr haben die Frage in den Mittelpunkt rücken lassen wie stabil die Solarbranche aufgestellt ist. Als bekannt wurde, dass Evergreen unter Chapter 11 ist,... (www.enbausa.de) weiter

Solarheizung SOLAERA von Consolar für Modellvorhaben in Weil am Rhein ausgewählt

19.8.2011 - Riederich, 19.8.2011 ? Der Systempartner von RUOFF Energietechnik im Bereich ?Solare Wärme? Consolar aus Lörrach stattet ein Vorzeigeprojekt in Sachen Energieeffizienz mit der einzigartigen Solarheizung SOLAERA aus. Der Solaranlagenhersteller Consolar liefert die solare Wärmeversorgung für das neue Projekt ?Solarstadt am Messeplatz? (www.openpr.de) weiter

Solar Millennium AG: Negatives Halbjahresergebnis und strategische Neuausrichtung

19.8.2011 - Die Entscheidung der Solar Millennium AG (Erlangen) für die Variante Photovoltaik im kalifornischen Blythe in den USA hat Unternehmensangaben zufolge weitreichende Konsequenzen: Unter anderem soll die Kreditgarantie des US-amerikanischen Department of Energy für Blythe 1 und 2 nicht länger in Anspruch genommen werden. Mit der Veröffentlichung der Entscheidung zur strategischen Neuausrichtung gab das Unternehmen auch seine Halbjahreszahlen bekannt. (www.solarportal24.de) weiter

CIS-Dünnschichtmodule von Solar Frontier für Küstenregionen und landwirtschaftliche Gebiete qualifiziert

19.8.2011 - Untersuchungen haben die Salz- und Ammoniakbeständigkeit der CIS-Dünnschichtmodule von Solar Frontier belegt. Als global führender unabhängiger Prüfdienstleister wurde der TÜV Rheinland/Köln mit der Zertifizierung beauftragt. Dieser verfügt über die weltweit größten Prüfkammern für spezielle Belastungstests mit Ammoniak und Salznebel. Das (www.openpr.de) weiter

Consolar liefert neue Wärmepumpen-Solarheizung für Solarstadt in Weil am Rhein

19.8.2011 - Solarheizung SOLAERA von Consolar für das von DENA initiierte Modellvorhaben ausgewählt Lörrach, 18. August 2011 ? Der Solaranlagenhersteller Consolar liefert die solare Wärmeversorgung für das neue Projekt ?Solarstadt am Messeplatz? in Weil am Rhein. Das Projekt wurde als eines von bundesweit (www.openpr.de) weiter

Neumarkter Tschu-Tschu Bahnen fahren ab auf Solarenergie

19.8.2011 - Neumarkt, Oberpfalz ? Tschu-Tschu, Achtung, hier kommt die Eisenbahn! Sie sehen ein bisschen aus wie Molly und Emma und tuckern gemütlich die Straße entlang: Die nostalgisch anmutenden Tschu-Tschu-Bahnen fahren durch Städte, Zoos und Erlebnisparks, tuckern durch das Pöllatal im Salzburger (www.openpr.de) weiter

CleanTech News: Neues Silicon-Einbettungsmaterial für Rolle-zu-Rolle-Prozesse

19.8.2011 - CleanTech News / München. Der Münchner Chemiekonzern WACKER hat ein neues Silicon-Einbettungsmaterial für die Solarindustrie entwickelt, das die kostengünstige Laminierung von flexiblen Dünnschichtmodulen in Rolle-zu-Rolle-Prozessen ermöglicht. Das unter dem Handelsnamen ELASTOSIL® Solar 2200 erhältliche Silicon ist transparent, gießbar und nicht korrosiv. Es vulkanisiert rasch bei erhöhter Temperatur und zeichnet sich durch exzellente Haftungseigenschaften aus. Das Vulkanisat bietet allen Typen von Dünnschichtsolarzellen einen wirkungsvollen Langzeitschutz vor chemischen und mechanischen Belastungen. ELASTOSIL® Solar 2200 ist ein Zwei-Komponenten-Flüssigsiliconkautschuk, das zu einem transparenten Siliconelastomer [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Leistungsstärkster Zentralwechselrichter erfüllt Kriterien der BDEW-Mittelspannungsrichtlinie

19.8.2011 - SolarMax 330TS-SV erhält BDEW-Einheitenzertifikat (www.oekonews.at) weiter

BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH erhält BAYERNS BEST 50 Award

19.8.2011 - Diplom-Kaufmann Michael Belschak übernimmt die Funktion des Geschäftsführers Finanzen (www.oekonews.at) weiter

Lichtfallen: IPHT Jena optimiert Photovoltaik-Zellen

19.8.2011 - Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Institutes für Photonische Technologien (IPHT) haben zusammen mit Kollegen des Max-Planck Instituts für die Physik des Lichts (MPL) in Erlangen ein neues Herstellungskonzept für Photovoltaik-Zellen entwickelt. Auf Siliziumscheiben chemisch erzeugte Nanodrähte werden zu 'Lichtfallen', die die Effizienz der Solarzellen erhöhen. Der Herstellungsprozess ist sehr einfach, effektiv und kostengünstig. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium und Solar Trust of America setzen beim Blythe-Projekt auf Photovoltaik

19.8.2011 - Die Solar Millennium AG (Erlangen) und ihre US-Tochtergesellschaft Solar Trust of America haben beschlossen, die ersten 500 Megawatt (MW) des Solarprojekts in Blythe als Photovoltaik-Kraftwerke umzusetzen. Günstige Voraussetzungen für die Photovoltaik auf dem US-amerikanischen Markt – insbesondere in Hinblick auf die Finanzierbarkeit – haben das Unternehmen dazu bewogen. Das Blythe-Projekt soll nach Fertigstellung insgesamt 1.000 MW umweltfreundlichen Strom liefern. Es ist damit das weltweit größte Solarenergieprojekt. Kerngeschäft und Fokus von Solar Millennium bleibt jedoch die Concentrated Solar Power (CSP)-Technologie für den Einsatz in solarthermischen Kraftwerken. (www.solarportal24.de) weiter

Schweiz revidiert Einspeisevergütung für Erneuerbare Energien

19.8.2011 - Der schweizerische Bundesrat hat einer Teilrevision der Energieverordnung zugestimmt. Sie beinhaltet Präzisierungen und Ergänzungen für den praktischen Vollzug der Kostendeckenden Einspeisevergütung (KEV). Die Vergütungssätze für den produzierten Strom können zukünftig nicht mehr nur jährlich sondern gegebenenfalls auch im Verlauf des Jahres angepasst werden. Dies trage der dynamischen Preisentwicklung insbesondere bei der Photovoltaik Rechnung, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Änderungen treten am 1. Oktober 2011 in Kraft. (www.solarportal24.de) weiter

China beschließt Einspeisetarif für Photovoltaik

19.8.2011 - Die chinesische Regierung hat bereits im März diesen Jahres ein 50 GW Ausbauziel für die Photovoltaik bis 2020 gesetzt. (www.sonnenseite.com) weiter

SolarMax 330TS-SV erhält BDEW-Einheitenzertifikat

18.8.2011 - Leistungsstärkster Zentralwechselrichter von Sputnik Engineering erfüllt die Kriterien der BDEW-Mittelspannungsrichtlinie. Biel, 18.08.2011: Netzgekoppelte Wechselrichter, die über eine direkte Mittelspannungsanbindung verfügen und in Deutschland neu in Betrieb genommen werden, müssen über ein Einheitenzertifikat nachweisen, dass sie mit der Richtlinie ?Erzeugungsanlagen am Mittelspannungsnetz? (www.openpr.de) weiter

DLR, TU Dresden und Stadt Dresden gründen die ?DLR_School_LAB TU Dresden?

18.8.2011 - CleanTech News / Dresden. Wie kommt Solarstrom in die Steckdose? Was sind Brennstoffzellen? Und wie können Elektro-Autos in Zukunft für umweltfreundliche Mobilität sorgen? Diese und viele andere Fragen rund um Energie und Verkehr werden Schülerinnen und Schüler demnächst im neuen DLR_School_Lab TU Dresden untersuchen. In den Schülerlaboren des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) können Kinder und Jugendliche selbst experimentieren und sich Wissen spielerisch aneignen. So kann Forschung spannend sein und Physik richtig Spaß machen. Das DLR, die Technische [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ausgezeichnete Qualität: Hoppesack geht Partnerschaft mit Schott Solar ein

18.8.2011 - Hanau, 18.08.2011 ? Hoppesack Meß- und Regeltechnik Vertriebs GmbH setzt erneut hohe Qualitätsmaßstäbe. Das Hanauer Unternehmen ist ab sofort Premium-Partner des Herstellers Schott Solar AG. Auch mit der Schüco International KG ist die Firma Hoppesack bereits eine Kooperation eingegangen. Diese (www.openpr.de) weiter

Sonnenwende auf Bayerisch - Mit Solarenergie aufs richtige Pferd setzen

18.8.2011 - Neumarkt, Oberpfalz ? Die Sonnenenergie ist auf dem Vormarsch. Blaue Dächer dominieren mittlerweile so manches Stadtbild in Bayern. Ein Trend, der nach den jüngsten Ereignissen vom Trab direkt in den Galopp gewechselt hat, wie Patrick Thoma, Geschäftsführer der Jurawatt GmbH, (www.openpr.de) weiter

Solar-Energiespeicher

18.8.2011 - Nicht jeder Photovoltaikanlagen-Besitzer kann neben dem Gartenteich ein kleines Pumpspeicherwerk errichten. Deshalb heißt es, den überschüssigen Strom ins herkömmliche Stromnetz einzuspeisen, statt für den eigenen Verbrauch zwischenzuspeichern. Das könnte sich bald ändern. Vom traditionellen Stromnetz zum ?Smart Grid? Heutige Stromnetze versorgen (www.openpr.de) weiter

Solar News: Solon fokussiert US-Aktivitäten auf Projektgeschäft

18.8.2011 - Solar News / Berlin, USA. Die Berliner Solon-Gruppe stellt ihre Produktion von Standard-Solarmodulen im amerikanischen Tucson in Zukunft ein. Stattdessen werde man sich insbesondere in den USA stärker auf das Projektgeschäft fokussieren. Vertriebs- und Projektaktivitäten der US-Tochter Solon Corporation im US-Bundesstatt Arizona sollen ausgebaut werden. Neben Tucson sind weitere Standorte in Phoenix und San Francisco geplant. Die SOLON Corporation wird außerdem ihre Aktivitäten auf dem Gebiet der Entwicklung und Vermarktung neuer Produkte für das wachsende Industrie- und Kraftwerkssegment verstärken. Die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik statt Solarthermie: Strategiewechsel bei Mega-Kraftwerk

18.8.2011 - Solar News / Erlangen, USA. Beim gigantischen Solarkraftwerk Blythe (Blythe Solar Power Project) in den USA gibt es einen interessanten Strategiewechsel: Der deutsche Anbieter, die Erlanger Solar Millennium AG, hat in Abstimmung mit ihrer US-Tochter Solar Trust of America beschlossen, den ersten Bauabschnitt mit einem Photovoltaik-Kraftwerk umzusetzen. Dies betrifft die ersten 500 Megawatt des Mega-Kraftwerks. Begründung: Vor allem die günstigen Voraussetzungen für Photovoltaik auf dem US-Markt haben Solar Millenium dazu bewogen. Scheinbar ist es leichter, Fördergelder oder Investitionskapital für klassische [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ABE Kunze Engineering GmbH erhält Akkreditierung für Anlagenzertifikate im Bereich Windenergie, Photovoltaik und Verbrennungskraftmaschinen

18.8.2011 - ABE Kunze Engineering GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Energie News: Österreich investiert 12 Mrd. Euro in grüne Technologien - Zunächst wird die Warteliste mit 4.800 Photovoltaik- und 153 Windkraft-Anlagen abgearbeitet

18.8.2011 - Erneuerbare Energien News / Österreich. In Österreich beginnt in den kommenden Wochen ein massives Ausbauprogramm für Erneuerbare Energien. Grund ist das Ökostrom-Gesetz, das jetzt im Bundesgesetzblatt veröffentlicht wurde und somit rechtskräftig ist. Bis 2020 sollen insgesamt 12 Milliarden Euro in grüne und saubere Technologien investiert werden – und so viele tausend Jobs entstehen. Bis 2015 bereits soll eine Unabhängigkeit vom Atomstrom-Import erreicht werden – bis 2020 will Österreich 85 Prozent des Strombedarfs über Ökostrom decken. Zunächst werden 110 Mio. Euro [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Türkei: Solarplan sieht Milliardeninvestitionen am Bosporus vor

18.8.2011 - Solarstrom für mehrere Provinzen (www.oekonews.at) weiter

IFE Eriksen AG errichtet Photovoltaik-Park auf Fliegerhorst in Oldenburg

18.8.2011 - Die Oldenburger IFE Eriksen AG wird auf dem Oldenburger Teil des Fliegerhorstes einen Photovoltaik-Park mit einer Leistung von 12,4 MW errichten. Dazu wird ein Areal der Größe von 26,7 Hektar mit insgesamt zirka 53.000 Solarstrommodulen bestückt. 'Wir sehen vor, dass Bürgerinnen und Bürger der Stadt Oldenburg sich in diesem Projekt finanziell engagieren können', so Heiner Willers, Vorstandsmitglied der IFE Eriksen AG. (www.solarportal24.de) weiter

Naturstrom versorgt Anlagen der Parabel AG mit Bezugsstrom

18.8.2011 - Der Ökostrom-Anbieter Naturstrom liefert für neunzehn Photovoltaik-Dachanlagen der Berliner Parabel AG den Bezugsstrom. Durch die Versorgung mit hundert Prozent sauberem und zukunftsfähigem Ökostrom optimieren die Anlagen mit einer Spitzenleistung von zusammen 11.700 kWp ihren Umweltnutzen. Weitere Photovoltaik-Kraftwerke könnten bald folgen, beide Unternehmen wollen Möglichkeiten für eine weiterführende Zusammenarbeit ausloten. (www.solarportal24.de) weiter

Wasserstoff vom Dach ? mit Rekord-Wirkungsgrad

18.8.2011 - Besser als Solarzellen: Wasserstoff-Solarmodul mit Brennstoffzelle (www.sonnenseite.com) weiter

Größte Photovoltaik-Dachanlage Berlins am Netz

17.8.2011 - Berlin, 17.08.2011 Gute Zusammenarbeit mit HObA Baustoffhandel GmbH, gemeinsam für unsere Zukunft. First Green Capital hat gemeinsam mit dem niederländischen Energieversorger Greenchoice und EUROSOL Energy Solution eine 1,1 MWp Photovoltaik-Dachanlage in Berlin realisiert.Die Solar-Anlage wurde auf dem Dach der Umzugunternehmen Zapf in (www.openpr.de) weiter

17,3 MW Photovoltaik-Park im Landkreis Müritz offiziell eingeweiht

17.8.2011 - Die juwi-Gruppe (Wörrstadt) hat ein weiteres Photovoltaik-Großprojekt in Mecklenburg-Vorpommern ans Netz gebracht. 220.000 Module modernster Dünnschichttechnologie mit einer Leistung von 17,3 Megawatt werden zukünftig jährlich mehr als 18 Millionen Kilowattstunden sauberen Strom liefern. Dies entspricht dem Jahresbedarf von rund 5.000 Haushalten. Der Photovoltaik-Park Jabel ist bereits die dritte von der juwi-Gruppe projektierte Freiflächen-Anlage in Mecklenburg-Vorpommern. (www.solarportal24.de) weiter

Wiens größte Photovoltaikanlage geht in Betrieb

17.8.2011 - Installation auf dem Dach des Firmengebäudes von TELE Haase deckt 25 Prozent des Energieverbrauchs (www.oekonews.at) weiter

5 Fragen an ? Norbert Hahn von IBC Solar

17.8.2011 - München. Wie geht es in der deutschen und globalen Solarbranche weiter? Die Turbulenzen von Conergy, Q-Cells, Solon oder ganz frisch die Insolvenz von Evergreensolar zeigen, dass Konzentrationsprozesse in der Branche längst in vollem Gange sind. Wir sprachen darüber mit Norbert Hahn, Vorstand des Solar-Unternehmens IBC Solar. Lesen Sie das Gespräch aus der Rubrik 5 Fragen an.. CleanThinking.de: Herr Hahn, als Branchenexperte müssen wir zunächst Ihre Ansicht zum Thema deutsche Photovoltaik-Industrie erfragen: Steht der Branche 2011/2012 ein rasanter Konzentrations- und Ausscheidungswettbewerb [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SolArod Mobile, das flexible und fahrbare Solarkraftwerk

17.8.2011 - Die Photovoltaik-Anlagen , die auf Freiflächen errichtet werden, haben die Eigenschaft, dass sie die Fläche blockieren, so dass diese für andere Verwendungen über Jahre nicht mehr zur Verfügung steht. Es kommt noch hinzu, dass für die Errichtung von Photovoltaik-Anlagen noch (www.openpr.de) weiter

Mehr Ertrag bei der Sonnenernte

17.8.2011 - Solarzellen wandeln bisher nur wenig Licht in Strom um. (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Solarpark Mallersdorf in Bayern errichtet

17.8.2011 - Beteiligungsangebot für AnwohnerInnen in Vorbereitung (www.oekonews.at) weiter

Conergy schult zum Bauleiter

17.8.2011 - Conergy bietet ab dem 29. August 2011 eine Ausbildung zum TÜV-zertifizierten Bauleiter für Fotovoltaikanlagen an. Die exklusive 9-tägige Schulung führt das Solarunternehmen in Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland an den Schulungsorten Hamburg und Nürnberg durch. Der Preis der Schulung beträgt nach... (www.enbausa.de) weiter

Inventux Module erhalten 10 Prozent mehr Förderung in Italien

17.8.2011 - Die mikromorphen Photovoltaik-Module der Inventux Technologies AG verfügen ab sofort über das 'Factory Inspection Certificate'. Der TÜV Rheinland bestätigt damit als unabhängiges Prüfinstitut: Inventux Module sind 'Made in Europe'. Auf dem italienischen Markt ist das seit kurzem ausschlaggebend für den Erhalt eines 10 Prozent höheren Einspeisetarifs. (www.solarportal24.de) weiter

Schneefreie Solarmodule im Winter

17.8.2011 - Mit einer echten Neuheit und einem Schub für mehr Effizienz kommt CitrinSolar auf den Markt. (www.sonnenseite.com) weiter

Gross-Solar-Anlagenbau in 7-Meilenstiefeln

17.8.2011 - Der Gross-Solar-Anlagenbau setzt gerade zum grossen Sprung an. Schon eine Liste der bereits Erstellten bringt Erstaunliches zu Tage. Aber es geht in Sieben-Meilen-Stiefeln munter weiter. (www.sonnenseite.com) weiter

Sommeraktion für Photovoltaik-Anlagen von Gehrlicher Solar

16.8.2011 - Photovoltaik-Anlagen leisten einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und stellen zugleich rentable Investitionen dar. Die Gehrlicher Solar AG (München) macht es Dachbesitzerinnen und -besitzern nun besonders leicht, sich für eine eigene Anlage zu entscheiden: Der Photovoltaik-Spezialist hat Komplettpakete zusammengestellt, die alle Komponenten für die eigene Solarstromanlage enthalten und individuell auf das jeweilige Dach angepasst werden. (www.solarportal24.de) weiter

Solar News: Ein Kollektor mit eingebauter Schnee-Heizung

16.8.2011 - Solar News / Moosburg. Die Tüftler von CitrinSolar haben jetzt eine innovative Lösung für das Problem schneebedeckter Photovoltaikanlagen präsentiert: Der CS 100 HG Kollektor bekommt ?heated glas?, eine eigene Heizung für den Winter. Das Prinzip der Weltneuheit ist einfach: Auf das untere Viertel des Kollektors werden feine Drähte aufgedruckt, die bei geringster Stromaufnahme das Glas erwärmen. Der Schnee schmilzt und rutscht nach unten weg. Die weiße Pracht, die darüber liegt, sackt nach und binnen kürzester Zeit ist das Modul frei. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarcentury installs a 5 megawatts solar park in Great Britain using SolarMax inverters

16.8.2011 - One of the largest solar parks in Great Britain has sprung up on Mingay Farm in Cambridgeshire. The British company Solarcentury installed the 14 hectare park with an output of five megawatts. Biel, 16.08.2011: In the County of Cambridgeshire solar radiation (www.openpr.de) weiter

Solarschiff auf dem Bodensee

16.8.2011 - Es fährt und fährt.. flüsterleise unterwegs ist das Solarschiff Helio am Bodensee (www.oekonews.at) weiter

Solar Millennium AG: Veränderungen im Führungsteam

16.8.2011 - Im gegenseitigen Einvernehmen und auf eigenen Wunsch scheidet der bisherige Finanzchef der Solar Millennium AG (Erlangen), Oliver Blamberger, als Vorstandsmitglied aus. Das auf Solarthermie-Kraftwerke spezialisierte Unternehmen überträgt zum 1. September 2011 die Leitung des Finanzbereichs ad interim an Martin Löffler zunächst bis zum Ende des Geschäftsjahres, teilt es in einer Pressemeldung mit. (www.solarportal24.de) weiter

Ein französisches Gütesiegel für Photovoltaikanlagen

16.8.2011 - Gemeinsam mit dem Ministerium für nachhaltige Entwicklung und dem Ministerium für Wirtschaft hat die französische Photovoltaik-Industrie ein neues Qualitätslabel eingeführt. (www.oekonews.at) weiter

Solar auf dem Bodensee

16.8.2011 - Es fährt und fährt.. flüsterleise unterwegs ist das Solarschiff Helios am Bodensee (www.oekonews.at) weiter

„Bayerns Best 50“-Award für BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH

16.8.2011 - Bereits zum zehnten Mal wurde die Auszeichnung 'Bayerns Best 50' an die dynamischsten Unternehmen in Bayern vergeben. Dvnamisch bedeutet dabei: eine überdurchschnittliche Steigerung der Umsatz- und Beschäftigtenzahlen. Der Projektierer von Freiflächen-Photovoltaik-Kraftwerken, BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH (Kolitzheim), ist eines dieser besonders wachstumsstarken Unternehmen und wurde deshalb mit dem 'Bayerns Best 50' ausgezeichnet. (www.solarportal24.de) weiter

CiS Forschungsinstitut wird An-Institut der TU Ilmenau

15.8.2011 - Im Rahmen der Auftaktveranstaltung zur Solar-Forschungsinitiative an der TU Ilmenau erfolgte die feierliche Unterzeichnung eines Vertrages über die Anerkennung des CiS Forschungsinstituts als An-Institut der TU Ilmenau. Gleichzeitig wurde Prof. Thomas Hannappel für eine neue Stiftungsprofessur 'Photovoltaik' in Ilmenau berufen. Unter dessen Leitung soll wissenschaftliche Grundlagenforschung an der TU Ilmenau und industrienahe Forschung im SolarZentrum des CiS als An-Institut der TU Ilmenau gebündelt werden. Hinzu kommt eine enge Kooperation mit der Photovoltaik-Gruppe am Helmholtz-Zentrum. (www.solarportal24.de) weiter

Einweihung Bürgersolaranlage Jonhannisberschule Witzenhausen

15.8.2011 - Am Mittwoch 17. August 2011 wird an der Johannisbergschule in Witzenhausen die Einweihung der dortigen Bürgersolaranlage stattfinden. Der Werra-Meißner-Kreiss tellt das Dach der Johannisbergschule der Energiegewinner eG (eigetragene Genossenschaft) zur Nutzung durch Photovoltaik zur Verfügung. Durch die Beteiligungsform der Genossenschaft (www.openpr.de) weiter

Traditionelles Kräuterfest bei Sonnentor in Sprögnitz/Zwettl

15.8.2011 - SONNENTOR Kräuterfest am 15. August mit Sonnenstrom-Infostand der Solarzelle Waldviertel zum Thema Photovoltaik (www.oekonews.at) weiter

„Himmlische“ Wärme fürs Pfarrzentrum Zwiesel

15.8.2011 - Das neue Pfarrzentrum in Zwiesel im Bayerischen Wald setzt vollständig auf Erneuerbare Energien: Als eines der ersten kirchlich genutzten öffentlichen Sonnenhäuser deckt es mehr als ein Drittel seines Jahreswärmebedarfs durch den kostenfreien Rohstoff Sonne. An der nach Südosten ausgerichteten Fassade angebrachte Solarthermie-Kollektoren bilden mit einer weiteren freistehenden Kollektorfläche eine 76 Quadratmeter große Sammelstelle für Sonnenwärme. (www.solarportal24.de) weiter

Sovello-Kunden bekommen zusätzlichen Einspeisebonus in Italien

15.8.2011 - Alle Module der X- und T-Serie der Sovello AG (Thalheim) erfüllen die Bonus-Vorgaben des Conto Energia IV, dem italienischen Pendant zum deutschen EEG. Zu diesem Ergebnis kommt das akkreditierte Prüfinstitut TÜV Rheinland. Danach können Besitzer/innen einer Photovoltaik-Anlage aus Sovello-Modulen in den Genuss eines 10-prozentigen Bonus kommen. Er wird auf die Fördersätze aufgeschlagen. Dazu müssen mindestens 60 Prozent der Materialkosten einer Solarinstallation auf Unternehmen zurückgehen, die in der EU produzieren. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar AG: Ergebnisse der ersten sechs Monate 2011 vorgelegt

14.8.2011 - Deutliche Aufwärtsbewegung bei Umsatz und Ertrag im Jahresverlauf - Lagerbestand erheblich abgebaut - Rekordvolumen beim Auftragsbestand für das Auslandsgeschäft (www.oekonews.at) weiter

Westfa hat neue Solarkollektoren im Programm

14.8.2011 - Mit ihrem erweiterten Produktportfolio hat Westfa ihr Programm der Solarkollektoren umgestellt und die Angebotspalette stark verbreitert. Das Lieferprogramm reicht von Vakuumröhrenkollektoren über Flachkollektoren für die Indachmontage bis hin zu komplett neu konzipierten Flachkollektoren als... (www.enbausa.de) weiter

Sommer, Sonnentor und Sonnenstrom

13.8.2011 - SONNENTOR Kräuterfest am 15. August mit Sonnenstrom-Infostand der Solarzelle Waldviertel zum Thema Photovoltaik (www.oekonews.at) weiter

aleo solar AG vereinbart langfristige Zusammenarbeit mit britischer Wohnungsbaugesellschaft

13.8.2011 - 3 MW für insgesamt 1200 Häuser in Großbritannien (www.oekonews.at) weiter

Hamelner Forscher zeigen Modul aus wenig Silizium

13.8.2011 - Das Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) hat eine Schichttransfer-Dünnschichtsolarzelle vorgestellt, die einen Wirkungsgrad von 19,1 Prozent aufweist. Diese Solarzelle benötigt nur etwa ein Fünftel des Siliziummaterials, das für eine konventionelle Solarzelle eingesetzt wird. Möglich... (www.enbausa.de) weiter

Schneefrei im Winter: Eigene Heizung fürs Solarmodul

13.8.2011 - Stahlblauer Himmel, die Sonne scheint hell vom Himmel – doch der Sonnenkollektor kommt nicht in Fahrt. Denn eine dicke Schneeschicht bedeckt das Dach, unter der sich auch das Solarthermie-Modul versteckt. Die Tüftler von CitrinSolar (Moosburg) haben jetzt die innovative Lösung für dieses Problem gefunden. Der CS 100 HG Kollektor bekommt 'heated glas', eine eigene Heizung für den Winter. Das beheizbare Solarsicherheitsglas sorgt für schneefreie Einstrahlung zu jeder Zeit. (www.solarportal24.de) weiter

Payom Solar übernimmt US-Tochter AMSOLAR Holdings ganz

13.8.2011 - Die Payom Solar AG hat die Option ausgenutzt, die verbleibenden 47,4 Prozent an dem amerikanischen Projektentwickler AMSOLAR Holdings, LLC im Wege der Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage zu übernehmen. Nachdem bereits im März dieses Jahres eine mehrheitliche Beteiligung an AMSOLAR übernommen wurde, sieht sich die Payom Solar AG durch die vollständige Übernahme im strategisch wichtigen US-amerikanischen Markt nun sehr gut aufgestellt. (www.solarportal24.de) weiter

Energiegenossenschaften: Photovoltaik-Kraftwerke gemeinsam betreiben

13.8.2011 - Kommunen können einen entscheidenden Beitrag für den erfolgreichen Start einer Energiegenossenschaft liefern, etwa indem sie als Experten die notwendige Vorarbeit leisten, die Bürgerinnen und Bürger auf Veranstaltungen informieren und Dachflächen für Photovoltaik-Anlagen bereitstellen. Dies zeigt das Beispiel der Gemeinde Weissach im Tal, unweit der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Dort legten Vertreter der Kommune, der örtlichen Raiffeisenbank und des Genossenschaftsverbands Baden-Württemberg den Grundstein der Energiegemeinschaft Weissacher Tal eG. (www.solarportal24.de) weiter

Angebotspalette um fertig projektierte Freiflächen für PV-Parks erweitert

12.8.2011 - Karlstein, 12.08.2011. Die Firmen Immobilientraum24 und Happy Greece sind seit 2003 im griechischen Immobilienmarkt für Privat- und Geschäftskunden tätig. Seit knapp zwei Jahren ist das Hauptaugenmerk auf Freiflächen zum Bau von Photovoltaikanlagen gerichtet. Nun bietet das Unternehmen neben der Vermittlung (www.openpr.de) weiter

BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH receives BAYERN'S BEST 50 Award

12.8.2011 - Munich/Kolitzheim: The "Bayern's Best 50? Award was presented to Bavaria's most dynamic companies for the tenth time. Recipients of the award stand out with an above-average increase in sales and employment figures. BELECTRIC is one of the companies to show (www.openpr.de) weiter

SMA Solar verkauft im ersten Halbjahr 3,1 Gigawatt Wechselrichter-Leistung

12.8.2011 - Solar News / Niestetal. Die SMA Solar Technology AG, CleanTech-Unternehmen aus Niestetal bei Kassel, hat seine verkaufte Wechselrichter-Leistung im zweiten Quartal 2011 verdoppelt. Im ersten Halbjahr konnte SMA 3,1 Gigawatt verkaufen. Pierre-Pascal Urbon, Vorstand der SMA Solar Technologie AG, schickt auch einen positiven Ausblick in die Welt: Der breite gesellschaftliche Konsens für den forcierten Ausbau der Photovoltaik und andere Rahmenbedingungen seien gute Voraussetzungen für eine deutliche Belebung der weltweiten Nachfrage in der zweiten Jahreshälfte. Der Vorstand der SMA bestätigt deshalb [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar News: Erheblicher Preisverfall belastet Ergebnis von Centrosolar

12.8.2011 - Solar News / München. Die Centrolsolar Group AG, CleanTech-Unternehmen aus München, hat das erste Halbjahr 2011 mit einem Umsatz von 150,5 Mio. Euro beendet (Vorjahr 209,2 Mio. Euro). Insbesondere innerhalb des zweiten Quartals (Umsatz 79,3 Mio. Euro gegenüber 124,2 Mio. Euro im Vorjahr) stellte sich nach Angaben des Unternehmens ein erheblicher Marktpreisverfall ein, der Umsatz und Ergebnis vorübergehend belastete. Einen tabellarischen Überblick über die Halbjahreszahlen relevanter CleanTech-Unternehmen liefert CleanThinking.de hier. Der Preisverfall wurde ausgelöst, nachdem die italienische Regierung im März [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar-Fabrik AG erzielt ausgeglichenes EBIT

12.8.2011 - Solar News / Freiburg. Die Solar-Fabrik AG konnte im ersten Halbjahr 2011 im Vergleich zur Vorjahresperiode erneut den Absatz um ca. 7 % auf ca. 56 MWp steigern (Vj. 52 MWp). Trotz des sich durch den anhaltenden Preisverfalls ergebenden Umsatzrückgangs um ca. 10 % auf EUR 87,34 Mio. Euro (Vj. 96,47 Mio. Euro) konnte dabei ein ausgeglichenes EBIT von 6.000 Euro (Vj. 9,19 Mio. Euro) erzielt werden. Damit ergibt sich ein Periodenverlust für das 1. Halbjahr 2011 in Höhe von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SolarWorld 2. Quartal 2011: „Wir haben uns gut behauptet“

12.8.2011 - Die SolarWorld AG (Bonn) steigerte ihren Absatz von Wafern, Photovoltaik-Modulen und Bausätzen von 185 MW im 1. Quartal 2011 auf 196 MW im 2. Quartal 2011. Der Umsatz kletterte um 29,7 Prozent von 233,0 Millionen Euro im 1. Quartal auf 302,1 Millionen Euro im 2. Quartal. Das EBIT stieg von 27,9 Millionen Euro im 1. Quartal auf 40,2 Millionen Euro im 2. Quartal. Die EBIT-Marge verbesserte sich von 12,0 Prozent im 1. Quartal auf 13,3 Prozent im 2. Quartal. Der Konzern erzielte im 1. Quartal einen Gewinn von 12,5 Millionen Euro, im 2. Quartal waren es 9,9 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar AG erkennt Aufwärtsbewegung bei Umsatz und Ertrag im Jahresverlauf

12.8.2011 - Auch die Phoenix Solar AG (Sulzemoos ) hat mit den herausfordernden Bedingungen des aktuellen Photovoltaik-Markts zu kämpfen: Zwar konnte sie den Umsatz im zweiten Quartal gegenüber dem Vorquartal mehr als verdreifachen und die Ertragssituation damit deutlich verbessern. Dennoch heißt das Ergebnis des ersten Halbjahres 2011 Verringerung des Konzernumsatzes 61,3 Prozent auf 140,8 Millionen Euro (H1 Vorjahr: 364,0 Millionen Euro). Das EBIT betrug im ersten Halbjahr -26,3 Millionen Euro (H1 Vorjahr: 27,0 Millionen Euro). (www.solarportal24.de) weiter

aleo solar AG vereinbart langfristige Zusammenarbeit mit britischer Wohnungsbaugesellschaft

12.8.2011 - Die aleo solar AG (Oldenburg) hat in einer Arbeitsgemeinschaft mit LCE (Low Carbon Exchange) und Tigo Energy eine Rahmenvereinbarung mit der britischen Wohnungsbaugesellschaft Alliance Homes unterzeichnet. Unter dem Namen LCX Solar Ltd. bietet die Arbeitsgemeinschaft zukünftig ein umfassendes Servicepaket aus einer Hand: Der deutsche Modulhersteller aleo solar liefert dabei Premium-Module und Wechselrichter für Aufdach-Photovoltaik-Anlagen im sozialen Wohnungsbau mit einer durchschnittlichen Leistung von 2,5 KW. (www.solarportal24.de) weiter

Day4 Energy schließt Produktionsvertrag mit PV Products

12.8.2011 - Die kanadische Day4 Energy Inc. hat mit PV Products (PVP) mit Sitz in der Steiermark (Österreich) einen Vertrag abgeschlossen, der PVP die erforderlichen Geräte und Technologien bereitstellt, um seine 30 MW-Produktionsanlage für die Herstellung von Photovoltaik-Modulen mit den Technologien von Day4 DNA auszurüsten. (www.solarportal24.de) weiter

CENTROSOLAR AG: Schwieriges Marktumfeld belastet Q2-Zahlen

12.8.2011 - Die CENTROSOLAR-Gruppe (München) hat das erste Halbjahr mit einem Umsatz in Höhe von 150,5 Millionen Euro abgeschlossen (Vorjahr 209,2 Millionen Euro). Auch ihr macht das aktuelle Marktumfeld zu schaffen: Negatives operatives Halbjahresergebnis in Höhe von -4,9 Millionen Euro gegenüber 21,1 Millionen Euro im Vorjahreshalbjahr. Das operative Ergebnis (EBIT) des zweiten Quartals belief sich dabei auf -5,2 Millionen Euro gegenüber 12,9 Millionen Euro im Vorjahr. (www.solarportal24.de) weiter

SMA Solar Technology AG: Verkaufte Wechselrichter-Leistung verdoppelt

12.8.2011 - Die SMA Solar Technology AG (Niestetal) hat Unternehmensangaben zufolge in den wichtigsten Photovoltaik-Märkten der Welt von der starken Marke profitiert und sich deutlich von den nächsten Wettbewerbern differenziert. Die verkaufte Wechselrichter-Leistung von SMA verdoppelte sich demnach im zweiten Quartal 2011 im Vergleich zu den ersten drei Monaten. Im ersten Halbjahr 2011 verkaufte SMA damit eine Wechselrichterleistung von 3,1 Gigawatt (GW) (Q1 - Q2 2010: 3,1 GW). (www.solarportal24.de) weiter

Conergy: Gesteigerter Auslandsumsatz, Ergebnisse aber deutlich hinter 2010

12.8.2011 - Im 2. Quartal 2011 steigerte die Hamburger Conergy AG den Umsatz im Vergleich zum ersten Quartal 2011 um fast 40 Prozent auf 225,2 Millionen Euro (Q1 2011: 163,3 Millionen Euro). Damit halbierten die Hamburger bei nur leicht gesunkener Rohertragsmarge ihre operativen Verluste (EBITDA) auf -6,7 Millionen Euro (Q1 2011: -12,3 Millionen Euro). Ende Juli 2011 - und damit nach dem Bilanzstichtag – hatte das Photovoltaik-Unternehmen durch eine Refinanzierung seine Kreditverbindlichkeiten um rund 190 Millionen Euro reduziert und zugleich das Eigenkapital des Unternehmens auf rund 200 Millionen Euro erhöht. (www.solarportal24.de) weiter

Ein solares Pilotprojekt mit 50 Megawatt in der Karibik

12.8.2011 - Abkommen mit Dominikanischer Republik wurde unterzeichnet (www.oekonews.at) weiter

Neuartige ?Schichttransfer-Solarzelle? erreicht 19,1% Wirkungsgrad

12.8.2011 - Das Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) hat eine  Schichttransfer-Dünnschichtsolarzelle vorgestellt, die einen Wirkungsgrad von 19,1 % aufweist. (www.sonnenseite.com) weiter

Nur Solarworld glänzt im ersten Halbjahr

12.8.2011 - Phoenix Solar, Conergy, der Windanlagenbauer Nordex und auch der Bioethanolhersteller Verbio vermelden Verluste im ersten Halbjahr 2011. Lediglich der solare Branchenprimus aus Bonn verdiente mit der Energiewende Geld - in den USA. (www.sonnenseite.com) weiter

Wirkungsgrad von 95 Prozent: Solaranlage produziert Wasserstoff

11.8.2011 - CleanTech News / USA. Der US-Wissenschaftler Nico Hotz von der Duke Universität im US-Bundesstaat North Carolina hat nach Angaben des IT-Magazins golem.de eine Solarzelle entwickelt, die Wasserstoff erzeugen soll. Vorteil? Der Wirkungsgrad soll bedeutend höher sein als bei Solarthermie- oder klassischen Solaranlagen. Dabei erhitzt das Sonnenlicht eine Flüssigkeit in Rohren, die auf dem Dach verlegt sind. Glasrohre dienen dabei als Kollektoren. In den Glasröhren wiederum verlaufen den Angaben zufolge Kupferrohre, die von einem Vakuum umgeben sind. Darin befindet sich ein [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Q-Cells kündigt weiteres Restrukturierungsprogramm an

11.8.2011 - Solar News / Bitterfeld-Wolfen. Wie gestern bereits gemeldet, musste der Solarzellenhersteller Q-Cells SE einen Verlust von 354,8 Mio. Euro nach Zinsen und Steuern für das zweite Quartal vermelden. Damit liegt der Periodenfehlbetrag höher als der Umsatz von 316 Mio. Euro. Zu dem schwachen operativen Ergebnis führten laut Unternehmensangaben ein Preisverfall bei Solarmodulen, eine schwache Produktionsauslastung sowie erhebliche Wertberichtigungen auf Sachanlagevermögen und Vorratsbestände. An der Börse wurde die Entwicklung mit Kursabfällen abgestraft. Nach Veröffentlichung der Zahlen brach der Kurs der Aktie gestern um [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SolarWorld steigert Absatzmenge auf 381 Megawatt

11.8.2011 - Solar News / Bonn. Im Verlauf der ersten sechs Monate 2011 hat die SolarWorld AG ihr Geschäft kontinuierlich ausgebaut. “Wir haben uns gut behauptet”, erklärte Dr.-Ing. E. h. Frank Asbeck, Vorstandsvorsitzender der SolarWorld AG, “Man muss berücksichtigen, dass der deutsche Solarmarkt 2010 von einer politisch induzierten Sonderkonjunktur mit starken Vorzieheffekten geprägt war.” Der Konzern steigerte seinen Absatz von Wafern, Solarstrommodulen und Bausätzen von 185 MW im 1. Quartal 2011 auf 196 MW im 2. Quartal 2011. Der SolarWorld gelang es, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Top50-Solar startet Wissensplattform mit renommierten Experten

11.8.2011 - Die bekannte Internetplattform Top50-Solar hat mit "Top50-Solar Experts" sein Angebot weiter ausgebaut. Neben klassischer Topliste, Firmenverzeichnis, Preisvergleich und dem Newsportal bietet Top50-Solar nun auch Expertenwissen rund um die Solarenergie und Erneuerbare Energien an. Ausgewählte Experten geben qualifizierte Antworten Die Beiträge werden nicht, (www.openpr.de) weiter

Kalifornien bleibt der »Sunny State«

11.8.2011 - Der US-Bundesstaat Kalifornien bleibt das Zugpferd für Photovoltaik in den Vereinigten Staaten (www.oekonews.at) weiter

Strommix 2010 in Deutschland: Anteil der Photovoltaik fast verdoppelt

11.8.2011 - Die Erneuerbaren Energien konnten ihren Anteil im Vergleich zum Vorjahr weiter ausbauen. Sie lieferten etwa 17 Prozent des Bruttostromverbrauchs. Den größten Beitrag leistet dabei die Windenergie, auch wenn die Stromerzeugung aus Wind aufgrund des schwachen Windjahres 2010 gegenüber dem Vorjahr leicht gesunken ist. Das größte Wachstum konnte die Photovoltaik erzielen. Die Stromerzeugung aus Sonnenenergie verdoppelte sich beinahe auf nunmehr 2 Prozent des Stromverbrauchs. (www.solarportal24.de) weiter

Energiebau verteidigt erfolgreich Siegertitel bei internationaler E-Auto-Rallye

11.8.2011 - Mission Titelverteidigung erfüllt! Die Kölner Energiebau Solarstromsysteme GmbH verteidigt bei der diesjährigen e-miglia seinen Titel erfolgreich mit zwei Teams. Team Energiebau 1/NGM mit Pilot Tim Ruhoff und seinem Copiloten Stephan Willemsen sichern sich den Gesamtsieg, das Team Energiebau 2 mit Christoph Deimel und Rudi Rauw belegt einen beachtlichen Platz 12. (www.solarportal24.de) weiter

Seiko: Mit der Kraft der Sonne ? Eine neue Unabhängigkeit durch Solarantrieb

10.8.2011 - Willich, 10.08.2010. Vom 23. bis 30. Juli fand das erste FAI Segelflug Grand Prix Finale in Deutschland auf Hessens höchstem Berg, der Wasserkuppe statt. Die Fakultät Luft- und Raumfahrttechnik der Universität Stuttgart nutzte die Gelegenheit, das von Seiko unterstützte Projekt (www.openpr.de) weiter

BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH erhält BAYERNS BEST 50 Award

10.8.2011 - München/Kolitzheim: Bereits zum zehnten Mal wurde die Auszeichnung ?Bayerns Best 50? an die dynamischsten Unternehmen in Bayern vergeben. Diese zeichnen sich durch eine überdurchschnittliche Steigerung der Umsatz- und Beschäftigtenzahlen aus. Die Firma BELECTRIC ist eines dieser besonders wachstumsstarken Unternehmen. Bei der (www.openpr.de) weiter

KfW Entwicklungsbank finanziert weltgrößtes Photovoltaik-Kraftwerk in Indien

10.8.2011 - Die KfW Entwicklungsbank hat heute im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) in Neu Delhi einen Darlehensvertrag in Höhe von 250 Millionen Euro für die Errichtung des Photovoltaik-Kraftwerks Shivajinagar Sakri (125 MW mit Ausbauoption auf 150 MW) im indischen Bundesstaat Maharashtra unterzeichnet. Die erste Photovoltaik-Großanlage dieser Art in Indien ist gleichzeitig größtes Solarstromkraftwerk der Welt und Wegbereiter für den Umbau der Energieversorgung, meldet die KfW. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium verschiebt Veröffentlichung des Zwischenberichts

10.8.2011 - Die Solar Millennium AG (Erlangen) hat bekannt gegeben, dass sich die ursprünglich für heute angekündigte Veröffentlichung des Zwischenberichts über die Halbjahresperiode vom 01.11.2010 bis zum 30.04.2011 auf die folgende Woche verschiebt. Gründe dafür gab das Unternehmen nicht bekannt. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells kommt nicht aus den roten Zahlen - 'manager magazin' berichtet von einem Verlust im ersten Halbjahr 2011 von 350 Mio. Euro / Wird von Zitzewitz Vorstand?

10.8.2011 - Solar News / Bitterfeld-Wolfen. Q-Cells, CleanTech-Unternehmen und Solarzellenhersteller, kommt einfach nicht wieder auf die Beine und aus den roten Zahlen. Trotz zahlreicher struktureller Veränderungen sowie mehrerer personeller Veränderungen im Vorstand und dem gesamten Management, wird das Unternehmen auch im ersten Halbjahr 2011 wieder einen satten Verlust verkünden. Dieser wird, so berichtet manager magazin unter Berufung auf Unternehmenskreise, bei 350 Millionen Euro liegen. Damit kämpft Q-Cells – ähnlich wie Conergy und Solon - weiterhin hart ums Überleben. Personelle Entscheidungen und weitere [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Q-Cells kommt nicht aus den roten Zahlen - 'manager magazin' berichtet von einem Verlust im ersten Halbjahr 2011 von 350 Mio. Euro / Wird von Zitzewitz Personalvorstand?

10.8.2011 - Solar News / Bitterfeld-Wolfen. Q-Cells, CleanTech-Unternehmen und Solarzellenhersteller, kommt einfach nicht wieder auf die Beine und aus den roten Zahlen. Trotz zahlreicher struktureller Veränderungen sowie mehrerer personeller Veränderungen im Vorstand und dem gesamten Management, wird das Unternehmen auch im ersten Halbjahr 2011 wieder einen satten Verlust verkünden. Dieser wird, so berichtet manager magazin unter Berufung auf Unternehmenskreise, bei 350 Millionen Euro liegen. Damit kämpft Q-Cells – ähnlich wie Conergy und Solon - weiterhin hart ums Überleben. Personelle Entscheidungen und weitere [...] (www.cleanthinking.de) weiter

kfw finanziert größtes Solarkraftwerk der Welt

10.8.2011 - Solar News / Frankfurt am Main, Indien. Die KfW Entwicklungsbank finanziert das größte Solarkraftwerk der Welt mit einem Darlehen. Die Bank hat heute einen entsprechenden Darlehensvertrag in Höhe von 250 Millionen Euro in Neu Delhi unterzeichnet. Das Solarkraftwerk Shivajinagar Sakri wird zunächst 125 Megawatt leisten und ist die erste Photovoltaik-Großanlage dieser Art in Indien. Ganz nebenbei wird es auch das größte Solarkraftwerk der Welt und Wegbereiter für den Umbau der Energieversorgung sein. Indien verfügt aufgrund seiner vorteilhaften geographischen Lage über [...] (www.cleanthinking.de) weiter

centrotherm photovoltaics: Deutliche Umsatz- und Ergebnissteigerung

10.8.2011 - Der Umsatz des weltweit führenden Technologie- und Equipmentlieferanten für die Photovoltaik-Branche, centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren), legte in den ersten sechs Monaten um 54,0 Prozent auf 428,6 Millionen Euro zu (1. Halbjahr 2010: 278,3 Millionen Euro). Das operative Ergebnis (EBIT) verbesserte sich im Konzern um 57,2 Prozent auf 53,2 Millionen Euro (1. Halbjahr 2010: 33,9 Millionen Euro). Die EBIT-Marge lag bei 12,4 Prozent (1. Halbjahr 2010: 12,2 Prozent). (www.solarportal24.de) weiter

Umstieg auf Solarthermie bietet Ausweg aus der Heizkosten-Falle

10.8.2011 - Bereits 1,5 Millionen Solarwärme-Anlagen auf deutschen Dächern installiert. Erdgas wird teurer - Heizöl zieht an. (www.sonnenseite.com) weiter

Schott Solar liefert 67.000 Solarmodule nach Thailand

10.8.2011 - 16 Megawatt Leistung an zwei Standorten (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom wird Preisbrecher ? Kosten seit 2006 halbiert

10.8.2011 - Solarstrom in Deutschland: 2013 günstiger als Haushaltsstrom, 2013/14 auf Förderniveau von Offshore-Windkraft, ab 2017 in ersten Marktsegmenten ohne Förderung rentabel (www.oekonews.at) weiter

Italien: SOLON-Module erhalten „Made in EU“-Zertifikat

10.8.2011 - Das 'Conto Energia IV' – die italienische Entsprechung zum deutschen EEG – sieht für Photovoltaik-Anlagen mit überwiegend in der EU hergestellten Komponenten neuerdings einen um 10 Prozent höheren Einspeisetarif vor. Dabei soll ein so genanntes 'Certificate of Origin' sicherstellen, dass bestimmte Systemkomponenten tatsächlich aus der EU stammen. Die italienische Energieagentur GSE hat dazu genaue technische Daten vorgelegt, die spezifizieren, welche Photovoltaik-Produkte als 'Made in Europe' gelten. Die Berliner SOLON SE hat nun diese Zertifizierung erhalten. (www.solarportal24.de) weiter

juwi Solar ist Partner der Photovoltaik-Kampagne in Nordrhein-Westfalen

10.8.2011 - Wer erfolgreich Solarstrom erzeugen will, braucht dafür dreierlei: gute Standorte, perfektes Management und ausgereifte Technik. Nordrhein-Westfalen bietet sehr gute Potenziale, um an geeigneten Standorten die Kraft der Sonne in sauberen Strom umzuwandeln. Die juwi Solar GmbH, deren Firmenzentrale in Wörrstadt (Rheinland-Pfalz) nahezu alle Facetten der Photovoltaik widerspiegelt, verfügt über das Know-how in der Projektentwicklung und die Erfahrung bei der Auswahl der passenden Technik. Das innovative Unternehmen ist daher seit kurzem Mitglied der Photovoltaik Kampagne NRW. (www.solarportal24.de) weiter

Umstieg auf Solarthermie bietet Ausweg aus der Heizkosten-Falle

10.8.2011 - Auf die Verbraucherinnen und Verbraucher kommen neue Kosten zu. Über 100 Gasversorger haben für August und September Gaspreiserhöhungen von bis zu 29 Prozent angekündigt. Auch der Ölpreis lag im Juli bereits bei über 80 Euro pro 100 Liter, im Winter ziehen die Preise erfahrungsgemäß noch einmal kräftig an. Immer beliebterer Ausweg aus dieser Heizkostenfalle sind Solarthermie-Anlagen. Sie sind technisch ausgereift, dank öffentlicher Zuschüsse finanziell attraktiv und schneiden in Punkto Kundenzufriedenheit bei Umfragen regelmäßig gut ab. (www.solarportal24.de) weiter

relatio bietet passendes Produkt für EEG-Regelung zum Eigenverbrauch

10.8.2011 - Wenn die Sonne strahlt, freut sich der Photovoltaik-Anlagen-Besitzer. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik: Neuartige „Schichttransfer-Solarzelle“ erreicht 19,1 Prozent Wirkungsgrad

9.8.2011 - Das Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) hat eine Schichttransfer-Dünnschichtsolarzelle vorgestellt, die einen Wirkungsgrad von 19,1 Proznent aufweist. Diese Solarzelle benötigt nur etwa ein Fünftel des Siliziummaterials, das für eine konventionelle Solarzelle eingesetzt wird. Möglich wurde diese Effizienz durch die Anwendung von Technologien, die für die Herstellung industrieüblicher Wafersolarzellen entwickelt wurden. Sie konnten erstmals erfolgreich auf Dünnschichtsolarzellen übertragen werden. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Neuartige „Schichttransfer-Solarzelle“ erreicht 19,1 Prozent Wirkungsgrad

9.8.2011 - Das Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) hat eine Schichttransfer-Dünnschichtsolarzelle vorgestellt, die einen Wirkungsgrad von 19,1 Proznent aufweist. Diese Solarzelle benötigt nur etwa ein Fünftel des Siliziummaterials, das für eine konventionelle Solarzelle eingesetzt wird. Möglich wurde diese Effizienz durch die Anwendung von Technologien, die für die Herstellung industrieüblicher Wafersolarzellen entwickelt wurden. Sie konnten erstmals erfolgreich auf Dünnschichtsolarzellen übertragen werden. (www.solarportal24.de) weiter

BHKW und Geothermieanlage beheizen Münchner Messe

9.8.2011 - Geothermie News / München. Das Gelände der Neuen Messe München wird immer mehr zum Vorzeige-Messegelände für saubere Technologien. Hier finden beispielsweise die Messen Intersolar (Solartechnik) und eCarTec (Elektromobilität) statt. Aber: Das Messegelände setzt auch bei der eigenen Energieproduktion auf CleanTech. Das Messegelände wird künftig – weltweit einmalig – durch die Geothermie-Anlage der Messestadt Riem im Osten des Messegeländes beheizt. Damit ist die Messe München die erste Messegesellschaft weltweit, die zur Wärmeerzeugung überwiegend regenerative Energien verwendet. Mitte Juli 2011 haben die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Regenerative Energien auf dem Vormarsch - Für und Wider des Energiepaketes

9.8.2011 - Erneuerbare Energieträger stehen spätestens seit der Katastrophe von Fukushima im Fokus der Weltöffentlichkeit. Zu den wichtigsten regenerativen Energien zählen Solarenergie, Wind- und Wasserkraft, Biogas sowie Biotreibstoffe beziehungsweise Ethanol. Hinzu kommen Geothermie, Gezeitenkraftwerke und Fusionstechnologie. Da sich die Entwicklung auch an (www.openpr.de) weiter

aleo solar AG senkt Umsatzprognose wegen massiven Preisverfalls

9.8.2011 - Die aleo solar AG (Oldenburg) hat in den ersten sechs Monaten des Jahres 2011 einen Umsatz von 232,0 Millionen Euro erzielt. Damit fiel der Umsatz gegenüber den ersten sechs Monaten des Vorjahres (277,0 Millionen Euro) um 16,2 Prozent. Das EBIT beträgt 3,4 Millionen Euro (29,3 Millionen Euro), die EBIT-Marge liegt bei 1,5 Prozent (10,6 Prozent). Umsatzprognose Für das Jahr 2011 geht das Unternehmen nurmehr von einem Gesamtumsatz von 515 Millionen Euro aus, statt wie bislang von 560 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy bietet neue Ausbildung zum TÜV-zertifizierten Bauleiter

9.8.2011 - Die Hamburger Conergy AG bietet ab dem 29. August 2011 eine Ausbildung zum TÜV-zertifizierten Bauleiter (bzw. Bauleiterin) für Photovoltaik-Anlagen an. Die exklusive 9-tägige Schulung führt das Solarunternehmen in Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland an den Schulungsorten Hamburg und Nürnberg durch. Conergy bietet damit erstmals eine von einem unabhängigen externen Gutachter zertifizierte Ausbildung für Installateure zum Bauleiter an. (www.solarportal24.de) weiter

Neues Kollektorenprogramm von Westfa: Die passende Problemlösung für alle Dach- und Anwendungsformen

9.8.2011 - Mit ihrem erweiterten Produktportfolio hat die Westfa GmbH ihr Programm der Solarkollektoren umgestellt und die Angebotspalette stark verbreitert. Damit bietet das Hagener Unternehmen für jede erdenkliche Anwendung eine Lösung. Das Lieferprogramm reicht von Vakuumröhrenkollektoren über Flachkollektoren für die Indachmontage bis (www.openpr.de) weiter

Solarenergienutzung: Neukirch auf Platz 2 im Landkreis

9.8.2011 - TETTNANG/NEUKIRCH - Solarenergie boomt. Besonders seit der Energie-wende ist alternativ erzeugter Strom einse der zentralen Themen in Politik und Gesellschaft. Auch der Wettbewerb unter den Kommunen wird offen-bar dadurch beflügelt: Die Zeitschrift "Solarthemen", eine Fachzeitschrift im Bereich erneuerbarer Energien, führt (www.openpr.de) weiter

Elektro- und Brandsicherheit bei Photovoltaikanlagen

9.8.2011 - Derzeit gibt es hierzulande fast eine Millionen PV-Anlagen, die immer mehr zur Stromversorgung Deutschlands beitragen. Die fachgerechte Errichtung und eine gute Qualität der Komponenten und der Planung sichern einen langjährigen wirtschaftlichen Betrieb sowie die Elektro- sowie Brandsicherheit der Anlage. Die (www.openpr.de) weiter

Wärmepumpe und Solarthermie liegen gleichauf

9.8.2011 - Exklusive Umfrage zu Umsätzen mit Solar- und Heizungstechnologien. (www.sonnenseite.com) weiter

Dumm, wer nicht auf Sonnenenergie setzt

9.8.2011 - US-Student Lawrence Smith hospitierte drei Monate in Hannover (www.oekonews.at) weiter

Mage verstärkt Ausbildung von Solarexperten

9.8.2011 - Der Ravensburger Anbieter für Fotovoltaik-Systemkomponenten Mage Solar bietet im Rahmen der Kooperation ab Herbst 2011 Studienplätze mit Praxisphase im Studiengang Elektrotechnik - Schwerpunkt Energie- und Umwelttechnik an. Dazu geht das Unternehmen eine Kooperation mit der Dualen Hochschule... (www.enbausa.de) weiter

Thüringen baut Förderung für Fotovoltaik aus

9.8.2011 - In Thüringen werden die Mittel für das '1.000-Dächer-Programm Fotovoltaik' aufgrund der großen Nachfrage in diesem Jahr um zusätzlich eine Million Euro aufgestockt. Die im Jahr 2011 regulär zur Verfügung stehenden Fördermittel in Höhe von 1,5 Millionen Euro sind bereits jetzt weitgehend... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik trifft Maschinen- und Anlagenbau

9.8.2011 - Der weltweite Photovoltaik-Markt wächst. Die Hersteller von Komponenten, Maschinen und Anlagen für die Photovoltaik-Industrie befinden sich ebenfalls auf einem steilen Wachstumskurs. Unter diesen positiven Vorzeichen will SolarInput e.V. mit seinen Partnern VDMA Ost, VDMA Photovoltaik-Produktionsmittel, Solarvalley Mitteldeutschland und der Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur am 28. September 2011 in Erfurt die Veranstaltungsreihe 'Photovoltaik trifft Maschinen- und Anlagenbau' fortsetzen. (www.solarportal24.de) weiter

Thüringer „1.000-Dächer-Programm Photovoltaik“ wird aufgestockt

8.8.2011 - Die Mittel für das '1.000-Dächer-Programm Photovoltaik' werden aufgrund der großen Nachfrage in diesem Jahr um zusätzlich eine Million Euro aufgestockt. Grund: Die im Jahr 2011 regulär zur Verfügung stehenden Fördermittel in Höhe von 1,5 Millionen Euro sind bereits jetzt weitgehend ausgeschöpft. 'Das Programm hat einen Investitionsboom im Bereich der Solarenergie ausgelöst', sagte Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig heute in Erfurt. 'Damit leistet es einen entscheidenden Beitrag zur Energiewende in Thüringen.' (www.solarportal24.de) weiter

TU Ilmenau startet Photovoltaik-Forschungsinitiative

8.8.2011 - Die Technische Universität Ilmenau startet eine großangelegte Initiative zur Erforschung der Sonnenenergienutzung. Angesichts des weltweit steigenden Rohstoffbedarfs bei immer knapper werdenden fossilen Ressourcen möchte sie mit einer Reihe aufeinander abgestimmter Maßnahmen ihre führende Rolle im Bereich der Erforschung neuer Energie- und Umwelttechniken in Thüringen ausbauen. Die Auftaktveranstaltung findet am 11. August unter dem Motto 'Innovativ – regenerativ: Kick-Off für eine Solar-Forschungsinitiative' statt. (www.solarportal24.de) weiter

Thüringen weitet Solarförderung im 1.000-Dächer-Programm aus

8.8.2011 - Solar News / Thüringen. Das Bundesland Thüringen hat die Fördersumme für sein 1.000-Dächer-Programm für 2011 um mehr als 1 Million Euro erhöht. Damit wird Photovoltaik auf privaten Dächern bis 2013 mit insgesamt 7,5 Millionen Euro gefördert. Das Programm, das im Juni 2010 startete, hat im Jahr 2011 bereits 61 Solaranlagen gefördert. Dafür sind 1,2 Millionen Euro investiert worden. Seit Beginn des Programms gab es bereits mehr als 110 Solarstromanlagen mit einer Maximalleistung von 4400 Kilowatt, die mit einer Förderung unterstützt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

KACO new energy erweitert Produktionskapazität um 4 Gigawatt

8.8.2011 - Solar News / Neckarsulm. Der Wechselrichter-Spezialist KACO new energy investiert in Neckarsulm 30 Millionen Euro und erweitert seine Kapazität um 4 Gigawatt. Die neue, skalierbare Fertigung ermögliche es, den Marktentwicklungen flexibel zu folgen, teilte das Unternehmen mit. Damit verschaffe sich der drittgrößte Wechselrichter-Hersteller logistische Vorteile im internationalen Wettbewerb. In Werk 5 werden zukünftig vor allem Drehstrom-Wechselrichter der TL3-Serie gefertigt. Auf 12.000 Quadratmetern Nutzfläche können bis zu 400 Arbeitsplätze untergebracht werden. Bis dato hat KACO new energy bereits dreißig neue Mitarbeiter [...] (www.cleanthinking.de) weiter

CleanTech-Startup GlassPoint hilft bei der Öl-Förderung

8.8.2011 - Energie News / Oman, USA. Wie das Blog “Grüne Geschäfte” der Wochenzeitung “DIE ZEIT” berichtet, wird immer öfter Solarkraft genutzt, um Öl zu gewinnen. Jetzt hat das CleanTech-Unternehmen Glasspoint eine sieben Megawatt-Solaranlage installiert, die heißen Dampf erzeugen soll. Dieser wird in alte Ölfelder “injiziert”. So könne auch noch der letzte Tropfen Rohöl aus dem Boden an die Oberfläche gepresst werden, schrieb Marlies Uken. Laut Forbes könnte ein aktueller Deal von Glasspoint der Solartechnik zum Durchbruch in der Ölbranche verhelfen. Früher [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarhybrid: Bau des Solarstrom-Kraftwerks in Fürstenwalde beginnt - Produkte und Dienstleistungen von Suntech, SMA, Mounting Systems, Conecon und Enerparc

8.8.2011 - Solar News / Hamburg, Frankfurt/Main, Brilon, Markranstädt. Die solarhybrid AG, CleanTech-Unternehmen aus Brilon und Markranstädt bei Leipzig, hat als Generalunternehmer den Bau des sechstgrößten Solarstrom-Kraftwerks in Deutschland begonnen. Das Kraftwerk wird auf einem ehemaligen Militärflughafen im Raum Fürstenwalde entstehen und eine Leistung von rund 40 Megawatt erreichen. Weltweit wird das Solarstrom-Kraftwerk auf Platz 14 liegen. Das Solarstrom-Kraftwerk wird voraussichtlich 36,5 Millionen Kilowattstunden (kWh) pro Jahr erwirtschaften, womit der Bedarf von 10.500 Haushalten gedeckt werden kann. Das Projekt Fürstenwalde hat ein Gesamtvolumen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarstrom ab 2013 günstiger als Haushaltsstrom

8.8.2011 - Solar News / Berlin. Die Preise für Solarstromanlagen für Dächer von Einfamilienhäusern sinken derzeit rapide. In den vergangenen fünf Jahren haben sich die Kosten für entsprechende Solarstromanlagen mehr als halbiert. Schon in zwei Jahren wird der in Deutschland auf dem eigenen Hausdach produzierte Solarstrom günstiger sein als die meisten Haushaltsstromtarife der Energieversorger. Dies zeigen jetzt Berechnungen der Beratungsunternehmen Roland Berger und Prognos. 2014 wird Offshore-Förderniveau erreicht 2014 erreicht Solarstrom aus großen Solarstromanlagen das Förderniveau von Windkraftanlagen auf dem Meer (Offshore). Im [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BASF zeigt Kunststoffwanne für PV-Module

8.8.2011 - Solar News / Hamburg, Ludwigshafen. BASF stellt auf der European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (EU PVSEC) vom Anfang September das Angebot innovativer Produkte für die Solarindustrie vor. Auf dem BASF-Stand A 12 in Halle B1G informieren Experten Fachbesucher über das die gesamte Wertschöpfungskette von Solarzellen umfassende Leistungsangebot des Unternehmens. Präsentiert wird neben den bewährten Produkten auch eine besondere Produktinnovation: Eine Unterkonstruktion (?Wanne?) aus dem technischen Kunststoff Ultramid ® , die eine neuartige und einfache Befestigung und Montage von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gedruckte Photovoltaik im Mittelpunkt einer Konferenz in Würzburg

8.8.2011 - Photovoltaik News / Würzburg. Aufrollbare Ladestationen für mobile Elektrogeräte, stromerzeugende Fahrzeugdächer und beschichtete Gebäudeverkleidungen: Um diese und ähnliche Anwendungen geht es bei der 2. Internationalen Konferenz “Organische Photovoltaik”, die am 21. September in Würzburg stattfindet. 250 Teilnehmer aus Wirtschaft und Wissenschaft erwarten neben der Vorstellung relevanter Neuheiten auch einen Anstoß für gemeinsame Kooperationsprojekte. Experten bescheinigen der sogenannten ?gedruckten Photovoltaik? enormes wirtschaftliches Potenzial: Die dünnen Kunststoffmodule sind leicht, biegbar und in beliebigen Farbtönen kostengünstig mit konventionellen Drucktechnologien im großindustriellen Maßstab produzierbar. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

solarhybrid AG errichtet 40 MW Photovoltaik-Kraftwerk

8.8.2011 - Die solarhybrid AG hat als Generalunternehmer mit der Errichtung des Photovoltaik-Kraftwerkes Fürstenwalde/Spree auf einem ehemaligen Militärflughafen begonnen. Mit einer Leistung von rund 40 Megawatt handelt es sich Unternehmensangaben zufolge um das sechstgrößte Photovoltaik-Kraftwerk Deutschlands (weltweit: Platz 14). Bereits Ende Oktober sol das Kraftwerk ans Netz gehen. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Produktionsverfahren für Solarzellen und Module

8.8.2011 - PV-Branche setzt rasante technologische Entwicklung fort. (www.sonnenseite.com) weiter

Setzen sie jetzt Ihr eingereichtes Photovoltaikprojekt mit R1Solar um

7.8.2011 - Sonderaktion von R1Solar für Warteliste Förderwerber für Photovoltaikanlage. (www.oekonews.at) weiter

Neue Produktionsverfahren für Solarzellen und Module

7.8.2011 - PV-Branche setzt rasante technologische Entwicklung fort (www.oekonews.at) weiter

Bereits 100 oberösterreichische Schulen werden Solarschulen

7.8.2011 - Enormer Zulauf zu neuer Förderinitiative des OÖ Energiereferenten für Energiewende an Schulen (www.oekonews.at) weiter

Effiziente Photovoltaik leicht gemacht

7.8.2011 - Wie werden Solarmodule leichter in der Anwendung, flexibler in der Form, besser in der Stromausbeute, schöner im Design und kostengünstiger in der Fertigung? (www.sonnenseite.com) weiter

Energiegewinnung durch Lärmschutz

7.8.2011 - Rau Geosystem Süd GmbH aus Kaufbeuren kombiniert Schall schluckende Ökologie-Wand mit Photovoltaik-Anlage. (www.sonnenseite.com) weiter

Energie aus Photovoltaik ohne Sonnenlicht

7.8.2011 - Experte: 'Beste Solarzellen heute bei 20 Prozent Effizienz' (www.sonnenseite.com) weiter

Die USA auf grünen Pfaden

6.8.2011 - Chancen für österreichische Technologien am US-Markt bei Solaranlagen, Pelletöfen, Biogas, Biomasse oder Software zur Steuerung von Windanlagen (www.oekonews.at) weiter

Nordrhein-Westfalen setzt auf die Sonne

6.8.2011 - juwi Solar seit kurzem Partner der Photovoltaik Kampagne NRW - Guter Standort, Management und Technik sorgen für Klimaschutz und Arbeitsplätze durch Sonnenenergie (www.oekonews.at) weiter

SunPower wird Hauptsponsor von Bayer 04 Leverkusen

6.8.2011 - Die SunPower GmbH (Frankfurt) und der Bundesligist Bayer 04 Leverkusen gehen zum Saisonbeginn 2011/2012 eine langfristige Partnerschaft ein. Damit ist SunPower, Hersteller effizienter Photovoltaik-Technologie, Hauptsponsor beim amtierenden deutschen Vizemeister und Champions League Verein. (www.solarportal24.de) weiter

Mit den Top50-Solar Experts immer gut beraten

6.8.2011 - Neuartige Wissensplattform startet mit renommierten Experten. (www.sonnenseite.com) weiter

Sunpower wird Trikotsponsor von Bayer 04 Leverkusen

5.8.2011 - Solar News / Leverkusen, USA. Hoffentlich ist das kein schlechtes Omen für das amerikanische Solar-Unternehmen Sunpower: Als Nachfolger des in die Insolvenz getrudelten Stromanbieters TelDaFax, schmückt das Sunpower Logo ab sofort das Trikot und Teile des Stadions von Bayer 04 Leverkusen. Über die finanziellen Details schweigen die beiden Partner, bekannt wurde nur, dass es einen Dreijahresvertrag zwischen dem amerikanischen Produzenten von Solarzellen und Solarsystem und dem Fußballclub aus dem Rheinland geben soll. Der deutsche Markt sei für Sunpower enorm wichtig, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bayer 04 Leverkusen präsentiert neuen Haupt- und Trikotsponsor

5.8.2011 - Leverkusen ? Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat seine Suche nach einem Haupt- und Trikotsponsor rechtzeitig zum Start der Spielzeit 2011/2012 erfolgreich beendet: Die SunPower Corp., ein US-Produzent von Solarzellen, Sonnen-Kollektoren und Solar-Systemen hat einen Drei-Jahres-Vertrag mit dem Deutschen Vizemeister bis (www.openpr.de) weiter

SCHOTT Solar liefert 67.000 Photovoltaik-Module nach Thailand

5.8.2011 - Die SCHOTT Solar AG (Mainz) liefert 67.000 Photovoltaik-Module für zwei Photovoltaik-Kraftwerke, die Phoenix Solar Singapur seit Juni nördlich von Bangkok errichtet. Die zwei Standorte werden eine Spitzenleistung von 9,7 und 6,2 Megawatt erreichen. Ab Dezember 2011 sollen sie bei einem jährlichen Ertrag von rund 25.000 Megawattstunden umweltfreundlichem Sonnenstrom bis zu 10.000 thailändische Haushalte versorgen. Am Beispiel Thailands zeigt sich nach Ansicht der SCHOTT Solar AG einmal mehr der Erfolg des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). (www.solarportal24.de) weiter

Oberösterreich muss auch Windkraft und Solarstrom massiv ausbauen

5.8.2011 - OÖ Energiewende auf Kurs: Vorrang für Energieeinsparung, Ausbau erneuerbarer Energieträger an umweltverträglichen Standorten auf Kurs, Verstärkung bei Wind und Sonne notwendig und geplant (www.oekonews.at) weiter

Wärmepumpe und Solarthermie liegen gleichauf

5.8.2011 - Bauinfoconsult hat exklusiv für das Online-Magazin EnBauSa.de SHK-Handwerker befragt, welche Heizungen auf Basis von Erneuerbaren ihrer Meinung nach in den kommenden drei Jahren die Nase vorn haben. Die befragten Handwerker erwarten ein Kopf-an-Kopf-Rennen von Wärmepumpe und Solarthermie. 42... (www.enbausa.de) weiter

Solarvalley Summer School for Photovoltaics

5.8.2011 - Vom 12. bis 16. September 2011 findet erstmalig die 'Solarvalley Summer School for Photovoltaics' an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg statt. Bachelor-, Masterstudent/innen und Doktorand/innen können sich dort intensiv zu aktuellen Themen der Photovoltaik und zu Studieninhalten austauschen. (www.solarportal24.de) weiter

Siemens strukturiert Solar- und Wind-Geschäft neu

4.8.2011 - Erneuerbare Energien News / Erlangen. Siemens strukturiert sein Geschäft mit den Erneuerbaren Energien zum 1. Oktober 2011 neu. Aufgrund unterschiedlicher Marktstadien würden insbesondere das Wind- und das Solargeschäft voneinander getrennt, teilte Siemens mit. Die bestehende Division Renewable Energy soll dafür in zwei neue Divisionen Wind Power sowie Solar & Hydro aufgeteilt werden. CEO der Division Wind Power wird Dr. Felix Ferlemann. Zudem sollen die Aktivitäten in der Solarenergie und der Wasserkraft in der neuen Division Solar & Hydro zusammengefasst werden. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solare Datensysteme GmbH (SDS) - Maximized Sunpower

4.8.2011 - Die Solare Datensysteme GmbH zählt zu den führenden Unternehmen im Bereich des solaren Monitorings. Der Spezialist in puncto wechselrichterunabhängige Überwachungssysteme ? ?Made in Germany? - baut auf die Kombination aus: Monitoring-Gerät dem Solar-Log? und der Auswertungsplattform Solar-Log? WEB. Das Kernelement (www.openpr.de) weiter

centrotherm sieht Marktpotenzial von einer Milliarde

4.8.2011 - Solar News / Blaubeuren. Die centrotherm photovoltaics AG hat bei den Herstellern von Solarzellen eine gestiegene Nachfrage für Hochleistungszellen und -module festgestellt. So ließen sich monokristalline Solarzellen mit mehr als 18 Prozent Wirkungsgrad und multikristalline Solarzellen mit über 16,5 Prozent gut am Endkundenmarkt verkaufen. Solarzellen mit deutlich schlechteren Werten würden sich hingegen nur mäßig verkaufen und zudem geringere Preise erzielen, erklärte Dr. Peter Fath, Technologievorstand von centrotherm photovoltaics. Von den weltweit ungefähr 1.000 Produktionslinien für Solarzellen lassen sich rd. 800 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarstrom wird 2013 günstiger als Haushaltsstrom sein

4.8.2011 - Die Kosten von Solarstrom sinken rapide. Allein in den vergangenen fünf Jahren haben sie sich mehr als halbiert. Bereits 2013 wird der in Deutschland auf dem eigenen Hausdach produzierte Solarstrom günstiger sein als die meisten Haushaltsstromtarife der Energieversorger. Dies ergeben Berechnungen der Beratungsunternehmen Roland Berger und Prognos. Nach Überzeugung vieler Energieexperten besitzt die Photovoltaik das Potenzial, zu einer der günstigsten Energie-Erzeugungsformen überhaupt zu werden. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstrom wird Preisbrecher - Kosten seit 2006 halbiert

4.8.2011 - Solarstrom: 2013 günstiger als Haushaltsstrom. 2013/14 auf Förderniveau von Offshore-Windkraft. ab 2017 in ersten Marktsegmenten ohne Förderung rentabel. (www.sonnenseite.com) weiter

Lobby für "private Energieerzeuger"?

4.8.2011 - "...schade, wie schön wäre es für Umwelt, Klima und unseren Energiebedarf wenn noch mehr Privathaushalte ihr eigenes Solarkraftwerk im Haus und auf dem Dach hätten. Weiterer Netzausbau, der Betrieb risikoreicher AKW`s und steigende Rohstoffvernichtung wären dann nicht mehr im Fokus (www.openpr.de) weiter

BP Solar: "Setzen auf strategische Märkte"

4.8.2011 - Produktion von Solarmodulen läuft weiter- Änderung der Distrbution (www.oekonews.at) weiter

SolarLokal-Kommunen werben Kommunen - Beratertag zu gewinnen

4.8.2011 - Ihre Kommune ist bereits Teil von 'SolarLokal', der größten Solarstromkampagne Deutschlands, und nutzt die Vorteile der Kampagne? Sie engagieren sich in Ihrer Kommune für Photovoltaik-Projekte? 'SolarLokal' will Sie gewinnen, andere Kreise, Städte und Gemeinden von den Vorteilen einer Teilnahme an 'SolarLokal' zu überzeugen. Als Belohnung winkt ein Beratertag für Ihre Kommune. (www.solarportal24.de) weiter

Fertig Solar will hoch hinaus

4.8.2011 - Die Umwelt schonen und gleichzeitig rentabel Geld anlegen ist ganz einfach: Mit Solarstromanlagen auf dem eigenen Dach. (www.sonnenseite.com) weiter

Japans größte Solarmodul-Anlage in Betrieb

4.8.2011 - Solar Frontier gab bekannt, dass alle Produktionslinien der neuen Kunitomi Anlage in Miyazaki, Japan, vollständig in Betrieb genommen wurden. (www.sonnenseite.com) weiter

Manz AG ist Industriepartner innerhalb der „Innovationsallianz Photovoltaik“

3.8.2011 - Effizientere Solartechnologie bei sinkenden Herstellungskosten 'made in Germany' – das ist das Ziel zweier Entwicklungskooperationen der Manz AG (Reutlingen). Das erste Verbundprojekt ist Manz mit dem CIGS-Modulhersteller Würth Solar und dem Stuttgarter Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW) eingegangen. Eine weitere Entwicklungskooperation ging Manz mit dem Photovoltaik-Modulhersteller Schott Solar AG und dem größten Solarenergie-Forschungsinstitut Europas, dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) ein. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics erwartet in den nächsten Monaten verstärkte Nachfrage

3.8.2011 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) stellt bei den Herstellern von Solarzellen eine spürbare Nachfrage für Hochleistungszellen und -module fest. Davon möchte das Unternehmen profitieren und erhöht aktuell die Leistung bestehender Linien in China, Taiwan und Indien. Der weltweit führende Technologie- und Equipmentlieferant der Photovoltaik-Branche bestätigt zugleich seine Guidance für das Geschäftsjahr 2011 mit einem Umsatzwachstum auf 690 bis 710 Millionen Euro bei einer niedrigen zweistelligen EBIT-Marge. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy AG: „Wir erfüllen Europa-Klausel in Italien“

3.8.2011 - Das neue italienische Solargesetz 'Quarto Conto Energia' belohnt Investorinnen und Investoren, die künftig auf Photovoltaik-Systeme 'Made in Europe' setzen. Diese profitieren ab sofort von einer 10 Prozent höheren Einspeisevergütung. Nachdem nun die italienische Energieagentur auch die genauen technischen Regeln veröffentlicht hat, die im Detail festlegen, welches Produkt als 'Made in Europa' gilt und welches nicht, meldet die Hamburger Conergy AG: 'Die Regeln werden schon heute von Conergy faktisch voll erfüllt.' (www.solarportal24.de) weiter

Neues Förderprojekt ?CIS-Clustertool? für neue Herstellungsverfahren

3.8.2011 - Solar News / München. Das Projekt ?CIS-Clustertool? nimmt im Rahmen eines Förderprojekts innerhalb der ?Innovationsallianz Photovoltaik? seine Forschungsarbeit an der Entwicklung neuer Herstellungsverfahren für Kupferindiumselenid-basierte Dünnschichthalbleiter (CIS) bzw. CIS-Dünnschicht-Solarzellen auf. Das Forschungsprojekt wird in einer Kooperation führender deutscher Unternehmen der Photovoltaik-Industrie verfolgt. Das Projekt soll einen wesentlichen Beitrag zur mittel- und langfristigen Sicherung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Photovoltaik- und Zulieferindustrie leisten. Aus unter 120 eingereichten Bewerbungen wurde unter anderem das Verbundprojekt CIS-Clustertool, das sich der Erforschung eines neuen Herstellungsverfahrens [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Überraschung in Peking: Einspeisetarif für Photovoltaik eingeführt

3.8.2011 - Photovoltaik News / China. Es ist ein potenziell wirklich gute Nachricht – nicht nur für die chinesischen Photovoltaik-Riesen wie Yingli oder Suntech. Die Regierung in Peking will eine neue Solarförderung einführen: Analysten erwarten in den kommenden Jahren ein deutliches Marktwachstum für Solar in China. Die Analysten von Credit Suisse und Jeffries verbreiteten die Nachricht heute im Laufe des Tages und gehen davon aus, dass hohe Renditen möglich sein werden. Zwar sei keine Begrenzung der Förderung festgelegt – dennoch müssten die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Q-Cells versorgt das nächste Stadiondach mit Solaranlage

3.8.2011 - Solar News / Halle a.d. Saale. Solardächer auf Fußballstadien kommen derzeit in Deutschland so richtig in Mode: Auch das neue Stadion des Regionalligisten Hallescher FC, der künftige “ERDGAS Sportpark” wird mit einer Photovoltaik-Anlage bestückt. Diese soll 526 Kwp erreichen. Projektentwickler ist – wenig überraschend aufgrund der räumlichen Nähe – die Q-Cells SE. Momentan werden aber noch Investoren für das Projekt Stadiondach gesucht. Q-Cells soll dann als Generalunternehmer fungieren – und auch Betrieb und Wartung im Blick behalten. Rund 455.000 Kilowattstunden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Virtuelle Kraftwerke helfen, den Stromnetz-Blackout zu vermeiden

3.8.2011 - Wärmepumpe News / Berlin. Um den gefürchteten Blackout nach dem Atomausstieg zu vermeiden, sollen ?virtuelle Kraftwerke? eingesetzt werden. Diese entstehen bei einem Zusammenschluss mehrerer dezentraler Stromerzeuger wie Windparks, Solarparks, Wasserkraftwerken und kleineren Blockheizkraftwerken, sowie von Stromverbrauchern wie Wärmepumpen-Heizungen. Durch den Zusammenschluss der Stromerzeuger können. Netzschwankungen infolge von erhöhter bzw. niedriger Einspeisung ausgeglichen und der CO2-freie Strom aus regenerativen Energiequellen besser integriert werden. Ein erhöhte Einspeisung tritt zum Beispiel bei hoher Sonneneinstrahlung oder starkem Wind auf, niedrig ist die Stromproduktion aus [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Innovative Nanodrähte: Schlüssel für effizientere Solarzellen

3.8.2011 - Photovoltaik News / Jena. Wissenschaftler des Institutes für Photonische Technologien (IPHT) in Jena haben ein innovatives Herstellungsverfahren für Nanodrähte präsentiert. Mit ihm kann soll eine neue effiziente Generation von Solarzellen realisiert werden. Auf einer Siliziumscheibe werden durch einfache Chemie im Becherglas Nanodrähte erzeugt. Glänzt so ein Wafer normalerweise bläulich und reflektiert wie ein Spiegel, erscheint er nach dem Verfahren dunkel-matt wie Samt. Betrachtet man die Siliziumscheibe unter einer UV-Lampe, leuchten die hergestellten Nanostrukturen rot auf. “Hierin liegt der Schlüssel für [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Startschuss für die erste Deutsch-Österreichische PV-Studie: Jetzt registrieren

3.8.2011 - PV News / Deutschland, Österreich. Die VEND consulting GmbH setzt ihre Studienreihe im Bereich Photovoltaik fort. Die diesjährige Studie mit dem Titel “Deutschland ? Chance oder Bedrohung für die Österreichische Photovoltaikindustrie?” nimmt einen Markt in den Fokus, der sich weitgehend unbeachtet entwickelt hat, zumindest was die Anzahl an neuen Kleinanlagen betrifft. Österreich hat im letzten Jahr knapp 43 MWp installiert und die nächsten Jahre soll sich diese Kapazität aufgrund eines neuen Ökostromgesetzes vervielfachen. Dieses Gesetz wurde erst Anfang Juli 2011 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neues 9,5 MW Solarkraftwerk bei Dessau entsteht

3.8.2011 - Rund 2.600 Haushalte können mit Sonnenstrom versorgt werden- Freiflächenanlage mit 40.320 Photovoltaik-Modulen (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik: Solarstrom sofort verbrauchen

3.8.2011 - Strom zu speichern ist aufwändig und teuer. Doch gerade für Strom-Selbstversorger weit ab vom regulären Stromnetz führt oft kein Weg an großen Batterien vorbei. Günstiger wäre es, den Strom gleich dann zu verbrauchen, wenn er anfällt. Möglich wird dies durch ein ausgeklügeltes Energie-Management-System. Ein am Fraunhofer-Institut für solare Energiesysteme ISE entwickeltes Universal Energy Supply Protocol (UESP) ist speziell auf diese Art des Energie- und Lastenmanagements ausgelegt. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells baut Photovoltaik-Anlage auf Stadiondach des Halleschen FC

3.8.2011 - Die Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) wird auf dem Dach des 'ERDGAS Sportparks', dem neuen Stadion der Stadt Halle (Saale), in dem zukünftig der Hallesche FC (HFC) seine Spiele austrägt, eine 526 Kilowattpeak (kWp) umfassende Photovoltaik-Anlage errichten. Rund 455.000 Kilowattstunden (kWh) Solarstrom wird die Photovoltaik-Anlage künftig produzieren - das entspricht der Versorgung von 150 Haushalten pro Jahr. Auch auf den Stadiondächern des deutschen Fußballmeisters Borussia Dortmund und bei Werder Bremen kommen Q-Cells-Module zum Einsatz. (www.solarportal24.de) weiter

Solar-Bonus des BAFA ist bis Dezember 2011 höher

3.8.2011 - Solarwärme reduziert die laufenden Heizkosten um 30 Prozent. (www.sonnenseite.com) weiter

In der Lichtfalle: IPHT Jena optimiert Solarzellen

3.8.2011 - Wissenschaftler des Institutes für Photonische Technologien (IPHT) stellen ein innovatives Herstellungsverfahren für Nanodrähte vor. Mit ihm kann eine neue effiziente Generation von Solarzellen realisiert werden. Wissenschaftler des IPHT haben zusammen mit Kollegen des Max-Planck Instituts für die Physik des Lichts (MPL) in Erlangen jetzt ein neues Herstellungskonzept für Solarzellen vorgestellt. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstrom sofort verbrauchen

3.8.2011 - Den Solarstrom gleich verbrauchen, wenn er anfällt. Möglich wird dies durch ein ausgeklügeltes Energie-Management-System. (www.sonnenseite.com) weiter

Angleichung der Renditen?

3.8.2011 - Die Redaktion der Fachzeitschrift Photon sorgt wieder einmal mit unkonventionellen Vorschlägen zur weiteren Förderung der Photovoltaik-(PV)-Branche für Aufsehen. (www.sonnenseite.com) weiter

SMA Solar Technology AG erwirbt polnischen Zulieferer

2.8.2011 - Die SMA Solar Technology AG (Niestetal) hat heute den Kauf der dtw Sp.z o.o. abgeschlossen. dtw Sp.z o.o. ist ein Hersteller von Kernkomponenten für die SMA-Wechselrichter-Produktion mit Sitz in Polen und wird fortan als Tochterunternehmen und globales Kompetenzzentrum für elektromagnetische Bauteile von SMA geführt. Mit der Akquisition ihres langjährigen Zulieferers will SMA die Technologieführerschaft im Bereich der Solar-Wechselrichter absichern, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare-Energien-Landkarte visualisiert den notwendigen Netzausbau

2.8.2011 - Das Energiemeteorologie-Unternehmen enercast veröffentlicht eine ?Erneuerbare-Energien-Landkarte? im Internet. Dieses Feature visualisiert den notwendigen Netzausbau und zeigt das Potential von Wind- und Solarstrom auf. Die Erzeuger von Windkraft und Photovoltaik können derzeit sehr optimistisch in die Zukunft blicken. Nicht nur, weil sich (www.openpr.de) weiter

Das erste Solarkraftwerk geht ans Netz

2.8.2011 - Am 14. Juni 2011 ist die erste Photovoltaikanlage von Anumar ans Netz gegangen. Gemeinsam mit Mitarbeitern von E.ON Bayern wurde das Solarkraftwerk Burghausen mit einer Gesamtleistung von 750 kWp in Betrieb genommen. Das Besondere an dem Projekt ist, dass es (www.openpr.de) weiter

Die Energiewende und die Folgen: Einbruch trotz Umbruch

2.8.2011 - Die angespannte Lage auf dem Solarmarkt hält an. futurasol-Gründer Stephan Dautel: ?Auch wir bekommen die Probleme auf dem Markt zu spüren. Die Geschäftsentwicklung ist dennoch stabil.? Es passt nicht zusammen: Kaum ein Tag vergeht, an dem sich die Spitzenpolitiker der Regierungskoalition (www.openpr.de) weiter

Revolutionäre Software unterstützt Betreiber von Solaranlagen und Solarkraftwerken in (fast) allen Bereichen

2.8.2011 - Mit einem neuen Ansatz zur Informationserfassung und Darstellung bietet die Firma "SEC innovations" eine clevere und kostengünstige Softwarelösung zur Verwaltung von Solaranlagen und Solarkraftwerken an. Alle relevanten Bauteile und Objekte werden dabei in einer Ordnerstruktur abgebildet, die der Anwender ganz (www.openpr.de) weiter

Wer gewinnt den Clean Tech Media Award 2011?

2.8.2011 - CleanTech News / Hamburg. Wer gewinnt in diesem Jahr 2011 den Clean Tech Media Award? Die Kandidatenschar wird nach und nach kleiner: Aktuell stehen die 15 nominierten Unternehmen, Projekte oder Personen der Endauswahl fest. Jeweils drei Nominierte gibt es je Kategorie – Die Kategorien sind “Energie”, “Kommunikation”, “Mobilität”, “Lebensstil” und “Nachwuchs”. Wir von CleanThinking.de haben den Kreis der Nominierten dokumentiert. Kategorie Energie beim Clean Tech Media Award 2011 In der Kategorie “Energie” stehen Ideen der Solar-, Wind-, Wasser-, Bio- und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Japans größte Solarmodul-Anlage erreicht volle Produktionskapazität

2.8.2011 - Gigawatt-Produktionsstätte fährt in Rekordzeit hoch und setzt weltweiten Standard mit leistungsfähigen CIS-Modulen (www.oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass 2006 in Deutschland bereits mehr als 30 Mrd. Kilowattstunden Windstrom eingespeist wurden?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de