Sonntag, 20.5.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Solarenergie - 21350 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 (350 Artikel pro Seite)

Union gegen Bedarfsausweis für Gebäude

25.2.2011 - Solarthemen 346: Abgeordnete der CDU/CSU wollen Verbrauchs- gegenüber Bedarfsausweisen bei Einfamlienhäusern künftig gleichstellen. Der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Verkehr, Bau und Stadtentwicklung der CDU/CSUBundestagsfraktion Dirk Fischer und der zuständige Berichterstatter Volkmar Vogel erklären: “Es gilt, die Diskriminierung kostengünstiger Verbrauchsausweise gegenüber Bedarfsausweisen abzuschaffen.” Die Politiker beziehen sich auf ein Gutachten des Bundesinstituts [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solardraisine als Mobilitätskonzept

25.2.2011 - Solarthemen 346: Ab Frühjahr dieses Jahres will die Mobikon Riemann & Schulze GbR mit der ersten Draisinenbahn zwischen Mörlenbach und Wald-Michelbach starten. Weitere könnten folgen. ?Die weltweit ersten Solardraisinen fahren ab Frühjahr 2011?, verspricht Herbert Riemann von Mobikon aus Berlin. Und zwar auf der elf Kilometer langen, über 100 [...] (www.solarthemen.de) weiter

BSW-Solar unterstützt Solarbundesliga

25.2.2011 - Solarbundesliga: Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) engagiert sich künftig als Partner der “Solarbundesliga”. Bei diesem bundesweiten Wettbewerb streiten Städte und Gemeinden um die höchste Pro-Kopf-Dichte von Solarwärmekollektoren und Solarstromanlagen. Initiator und Veranstalter ist die Zeitschrift Solarthemen in Kooperation mit der Deutschen Umwelthilfe. Im Juni dieses Jahres soll zum 11. [...] (www.solarthemen.de) weiter

juwi: „Ein sehr guter Arbeitsplatz!“

25.2.2011 - Die juwi-Gruppe aus dem rheinland-pfälzischen Wörrstadt gehört zu Deutschlands besten Arbeitgebern 2011. Im gleichnamigen und renommierten Wettbewerb des 'Great Place to Work Institute' landete der führende Projektentwickler für Wind-, Solar- und Bioenergie-Anlagen in der Kategorie 501 bis 2.000 Beschäftigte unter den Top 20. (www.solarportal24.de) weiter

Solardünnschichtmodule einfach installiert

25.2.2011 - Ideal für Solarstromerzeugung auf Flachdächern in Industrie und Landwirtschaft. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar Frontier und norddeutscher Anbieter Balticsolar unterzeichnen Distributionsvertrag

24.2.2011 - LÜBECK und MÜNCHEN, 24. Februar 2011?Mit Balticsolar hat Solar Frontier durch den Abschluss eines mehrjährigen Distributionsvertrages einen weiteren wichtigen Geschäftspartner gewonnen. Der Lübecker Photovoltaik-Spezialist vertreibt und installiert die CIS-Module von Solar Frontier zunächst im zweistelligen Megawatt-Bereich. Damit sichert sich Solar (www.openpr.de) weiter

SOLON baut 15 MWp Photovoltaik-Kraftwerk für kalifornischen Energieversorger

24.2.2011 - Die in Tucson (Arizona, USA) ansässige SOLON Corporation, ein Tochterunternehmen der SOLON SE, hat den Zuschlag für die Errichtung eines Photovoltaik-Kraftwerkes mit einer Leistung von 15 MWp (AC) in Kalifornien erhalten. Auftraggeber ist der US-Energieversorger Pacific Gas & Electric Company (PG&E), der im Bundesstaat Kalifornien über 15 Millionen Kunden mit Gas und Strom beliefert. Das Kraftwerk entsteht in Zentralkalifornien nahe der Stadt Fresno. (www.solarportal24.de) weiter

Bundesverband Solarwirtschaft wird Partner der Solarbundesliga

24.2.2011 - Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) engagiert sich künftig als Partner der Solarbundesliga. Bei diesem bundesweiten Wettbewerb streiten Städte und Gemeinden um die höchste Pro-Kopf-Dichte von Solarwärmekollektoren und Photovoltaik-Anlagen. Initiator und Veranstalter ist die Zeitschrift Solarthemen in Kooperation mit der Deutschen Umwelthilfe. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik in Griechenland 2011 - eine Zukunftsinvestition?

24.2.2011 - Der Photovoltaikmarkt in Griechenland wird sich auch in 2011 weiter schwungvoll nach oben bewegen. Expertengruppen verschiedener Großkonzerne aus dem Photovoltaikbereich zufolge war mit einer Vervierzigfachung bei den Kapazitäten ein Rekordhoch bereits im letzten Jahr erreicht worden. Griechenland hat im Gegensatz (www.openpr.de) weiter

SolarWorld AG integriert Solarparc AG

24.2.2011 - Das freiwillige öffentliche Übernahmeangebot der SolarWorld AG für sämtliche Aktien der Solarparc AG ist von einem Großteil der an die Aktionärinnen und Aktionäre der Solarparc AG angenommen worden. Aufgrund der großen Resonanz auf das Übernahmeangebot will die SolarWorld AG die geplante Integration der Solarparc AG in den SolarWorld Konzern nun umsetzen. Die SolarWorld AG will dazu einen vollständigen Rückzug der Solarparc AG von der Börse und die Umwandlung in eine GmbH vornehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Eigenverbrauch - die Lösung, die in die Irre führt

24.2.2011 - Peak demand parity ? wenn mehr erneuerbarer Strom erzeugt, als verbraucht wird. Im letzten Beitrag 'Der Eigenverbrauch - alles Schlechte kommt aus Amerika' haben wir uns mit der bevorstehenden Netzparität für den Solarstrom auseinandergesetzt. Nun wenden wir uns der Eigenverbrauchsregelung im aktuellen Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zu, die ja ein Versuch ist, die Einspeisetarife auf die Netzparität für die Photovoltaik vorzubereiten. Genauso wie bei der Windkraft (an Land), wo in den ersten Jahren rund neun Cent pro Kilowattstunde und danach rund fünf Cent gezahlt wird, können nach der Netzparität für die Photovoltaik nur die Einspeisetarife dafür sorgen, dass nicht zu viel gezahlt wird. Ein Bericht von Craig Morris - Teil 3/4 (www.sonnenseite.com) weiter

Wittstock mit 70 MW PV plus Energiespeicher

23.2.2011 - Solarthemen 345: Die malerische Stadt Wittstock/Dosse lässt in der Nähe eines Autobahnkreuzes ein 70 Megawatt starkes PV-Kraftwerk errichten. Es soll mit einem Stromspeicher ausgestattet werden. Es sei der Wille der Stadt, auf dem Gelände des ehemaligen Flugplatzes Alt Daber ein innovatives Projekt zu realisieren, erläutert Dieter Herm, der Leiter der Wirtschaftsförderung. Den vollständigen Beitrag lesen Sie [...] (www.solarthemen.de) weiter

FRONIUS DENKT GLOBAL - Internationalisierung schreitet weiter voran

23.2.2011 - (Wels, 23. Februar 2011) Die Internationalisierung schreitet beim österreichischen Wechselrichterhersteller Fronius mit großen Schritten voran. Im Jahr 2010 hat die Fronius Solarelektronik weltweit sieben neue Tochtergesellschaften gegründet. Australien, Großbritannien, Türkei, Kanada, Mexiko, Schweiz und die Slowakei zählt der Qualitätsführer seit (www.openpr.de) weiter

Automatisch putzen

23.2.2011 - Solarthemen 345: Putzmaschinen für Solarmodule sind im Kommen: Selbstdrehend, vollautomatisch oder gar als Roboter. Es heißt PvSpin, wiegt nur 15 kg, ist von einer Person alleine zu bedienen und voraussichtlich schon ab kommendem April lieferbar: Das Reinigungsgerät für PV-Anlagen vom Gestellhersteller Schletter. Foto: Schletter Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 345. Möchten Sie diesen Artikel [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solar News: Nur 472 MW CSP-Installationen in 2011?

23.2.2011 - Die Marktforscher von GTM Research prognostizieren in einer aktuellen Studie einen Rückgang der CSP-Installationen für 2011, mit nur 472 MW im Vergleich zu den 767 MW in 2010. Auf über 150 Seiten und in über 140 Grafiken und Tabellen, untersucht Concentrating Solar Power (CSP) 2011: Technology, Costs and Markets detailliert den Zustand der Branche mit Fokus [...] (feedproxy.google.com) weiter

Überwachung der Solaranlage: Welche Apps die Unternehmen für iPhone und Co. anbieten

23.2.2011 - Das iPhone oder iPad oder andere Smartphones hat man fast immer bei sich – kein Wunder also, dass auch die Energie- und Cleantech-Unternehmen den Wert dieser Mobiltelefone mit Internetzugang nutzen wollen. Während Cleantech-Unternehmen wie GreenPocket die Visualisierung von Energiedaten auf den mobilen Endgeräten anbieten, setzt sich auch die Möglichkeit, die eigene Solaranlage auf dem Dach [...] (feedproxy.google.com) weiter

Solar News: Conergy steigert Umsatz um 50 Prozent

23.2.2011 - 50 Prozent Umsatzsteigerung: Die Conergy AG, die nach wie vor ums Überleben kämpft, hat im Jahr 2010 einen Umsatz von 913,5 Millionen Euro erwirtschaftetet. 2009 waren es nur 600,9 Mio. Euro. Der Aufschwung war breit tragend: Sowohl das nationale als auch das internationale Geschäft konnte ausgebaut werden. Der Auslandsumsatz von Conergy lag bei 54 Prozent. [...] (feedproxy.google.com) weiter

EnBauSa.de-Blogger fordert Umdenken

23.2.2011 - Tübingen. 'Ganz Deutschland steckt im Modernisierungsstau und ein Stauende ist nicht in Sicht', konstatiert Frank Schönfelder in seinem ersten Beitrag für den EnBauSa.de-Blog. Die Entscheidung, die vergangenes Jahr ausgesetzte BAFA-Förderung für Solarkollektoren, Feuerungen fester... (www.enbausa.de) weiter

Forscher machen Dünnschicht-Module effektiver

23.2.2011 - Stuttgart. Im Vorfeld der Fachmesse Intersolar stellen Forschergruppen Ansätze vor, mit denen sich Dünnschichtsolarmodule künftig billiger und vor allem mit höherer Energieausbeute herstellen lassen. In einem vom Bundesumweltministerium geförderten Projekt namens LIMA wurden Verfahren entwickelt,... (www.enbausa.de) weiter

Conergy vorläufige Geschäftszahlen 2010: Umsatzsteigerung aber negatives EBIT

23.2.2011 - Die Conergy AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr ihren Umsatz um über 50 Prozent auf 913,5 Millionen Euro gesteigert (2009: 600,9 Millionen Euro). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) sei insbesondere im vierten Quartal durch außerplanmäßige Abschreibungen negativ beeinflusst worden. Hier weist das Photovoltaik-Unternehmen nach -36,8 Millionen Euro Verlust in 2009 einen um 23,0 Millionen Euro verringerten Verlust von -13,8 Millionen Euro aus. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics: Vorläufige Zahlen 2010 mit deutlicher Umsatz- und Ergebnissteigerung

23.2.2011 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) hat eigenen Angaben zufolge im vergangenen Jahr vom Auftragsboom in der Solarbranche deutlich profitiert und nach vorläufigen Zahlen neue Rekordwerte im Geschäftsjahr 2010 erzielt. So legte der Umsatz um 22,6 Prozent auf 624,2 Millionen Euro zu (2009: 509,1 Millionen Euro). Die Gesamtleistung stieg auf 681,2 Millionen Euro (2009: 536,0 Millionen Euro). (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik in Afrika

23.2.2011 - Größte Solarstromanlage südlich der Sahara mit deutscher Technologie in Betrieb genommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesverband kommt mit Photovoltaik-Praktikertag in die Steiermark

23.2.2011 - Photovoltaik-Experten informieren Ende März im Kunsthaus Weiz über Qualitätsstandards (www.oekonews.at) weiter

greenjobs und Solarthemen bieten gemeinsame Job-Plattform an

23.2.2011 - Anfang März wollen greenjobs.de, das führende Internetportal für grüne Berufe, und die Fachzeitschrift Solarthemen eine gemeinsame Online-Stellenbörse für Erneuerbare Energien starten. Dazu bündeln die Kooperationspartner, die bislang getrennte Angebote für den aufstrebenden Fachkräftemarkt im Bereich der Erneuerbaren Energien betreiben, ihre Erfahrung und Reichweite. (www.solarportal24.de) weiter

Größte Photovoltaik-Anlage Subsahara-Afrikas mit deutscher Solartechnologie in Betrieb genommen

23.2.2011 - Der Hauptsitz des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) in Nairobi (Kenia) wird jetzt mit Solarstrom versorgt. Eine über 500 kW starke Photovoltaik-Anlage, gebaut von der deutschen Firma Energiebau Solarstromsysteme GmbH, macht das neue Verwaltungsgebäude für 1.200 Fachkräfte zum ersten energieneutralen Gebäude dieser Größenordnung im energieknappen Ostafrika. (www.solarportal24.de) weiter

Isofotón ernennt Carlos Martínez Chust zu neuem COO

22.2.2011 - Carlos Javier Martínez Chust verstärkt ab sofort als Chief Operating Officer das Management der Isofotón S.A., Spaniens größtem Hersteller von Solarzellen und -modulen. Martínez Chust ist diplomierter Betriebstechniker und studierte an der spanischen Universidad Politécnica de Valencia. Darüber hinaus führt (www.openpr.de) weiter

Welche CSP-Solarspiegel sind effizienter: gehärtete oder ungehärtete?

22.2.2011 - Immer wieder wird diskutiert, ob Solarspiegel für den Einsatz im Bereich Concentrated Solar Power (CSP) aus gehärtetem Glas oder ungehärtetem Glas die bessere Gesamt-Performance erzielen. Hersteller von gehärteten Spiegeln werben mit niedrigen Kosten für einen Ersatz der Spiegel im Solarfeld. Bei dieser Berechnung ist jedoch der höhere Anlagenertrag, den Solarspiegel aus ungehärtetem Glas aufgrund ihrer [...] (feedproxy.google.com) weiter

Feldtest mit Pellet-BHKW

22.2.2011 - Solarthemen 345: Die OTAG Vertriebs GmbH & Co. KG aus Olsberg beginnt Feldtests für ein wärmegeführtes Pellets-Mikro-Blockheizkraftwerk. Eine erste Anlage wurde jetzt installiert. Der Lion-Powerblock steht im nordrheinwestfälischen Schmallenberg-Selkentrop im Wohnhaus eines landwirtschaftlichen Betriebs. Es ist der erste von wahrscheinlich zwölf Feldtests der Olsberger mit einer Pelletsvariante ihres Erdgas-BHKWs. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den [...] (www.solarthemen.de) weiter

Oerlikon Solar erhält Anlagenauftrag aus China

22.2.2011 - Trübbach (Schweiz), 22. Februar 2011 ? Oerlikon Solar gibt die Auftragserteilung von Dong Xu Ltd., einem der bekanntesten chinesischen Glashersteller in der PV-Industrie im Bereich der Dünnschicht-Technologie, bekannt. Der Auftrag umfasst mehrere KAI-Anlagen von Oerlikon Solar, die Kernkomponente bei der (www.openpr.de) weiter

Mitarbeiterparkplätze, die sich rechnen ? ANTARIS SOLAR errichtet Photovoltaik-Anlage auf Firmen-Carports

22.2.2011 - Die ANTARIS SOLAR-Gruppe hat auf ihrem Firmengelände im bayerischen Waldaschaff Solar-Carports für ihre Mitarbeiter errichtet. Die Anlage mit 60 Stellplätzen bietet auf 775 m2 Dachfläche Platz für 447 PV-Module vom Typ ?ANTARIS ASP 215 W?. Die Inbetriebnahme erfolgte am 22.12.2010, (www.openpr.de) weiter

Kongress Bauhaus Solar fordert Vorträge an

22.2.2011 - Erfurt. Die Diskussion über den innovativ ästhetischen Einfluss energiebezogener Bauelemente auf Architektur und Stadtplanung steht im Mittelpunkt der internationalen Kongressreihe Bauhaus Solar. Referentinnen und Referenten können bis zum 15. April Vorträge einreichen. 'Jetzt geht es darum,... (www.enbausa.de) weiter

Solar Millennium-Gründer investiert in Beratung für nachhaltige Unternehmen

22.2.2011 - Der Gründer und heutige Berater der Solar Millennium AG, Dr. Henner Gladen, wird Investor und Berater der MAMA Sustainable Incubation AG (Berlin). Das Beratungsunternehmen unterstützt Unternehmen bei der Entwicklung, Kommerzialisierung und Skalierung von nachhaltigen Geschäftsmodellen. 'Relevant für den Erfolg', so Gladen, 'ist die innere Haltung des Teams und die konkrete Umsetzung in den Markt.' (www.solarportal24.de) weiter

Solar News: Die fulminante Rückkehr von Q-Cells

22.2.2011 - Die Q-Cells SE hat nach extrem schwierigen Zeiten mit Restrukturierung, Produktionsverlagerung und Massenentlassungen den Turnaround offenbar geschafft. Nach vorläufigen Zahlen konnte der Thalheimer Solarkonzern den Umsatz in 2010 um mehr als 70 Prozent auf 1,35 Milliarden Euro steigern. 2009 lag der Gesamtumsatz noch bei 790,4 Millionen Euro. Die rasante Wiederkehr zeigen auch die Zahlen des [...] (feedproxy.google.com) weiter

Solar News: Energiebau, SMA und Schott realisieren 500 kW-Solaranlage in Ostafrika

22.2.2011 - Interessante Fakten: Die größte Solaranlage in Subsahara-Afrika, gebaut mit Hilfe eines deutschen Solar-Unternehmens und Hoffnungsschimmer für eine ganze Region – die neue Photovoltaikanlaghe in Nairobi, Kenia, versorgt nicht nur den Hauptsitz des Umweltprogramms der Vereinten Nationen mit Energie, sondern gibt der ganzen Region Ostafrika, wo immer noch höchste Energieknappheit herrscht einen wichtigen Hoffnungsschimmer. Das Gebäude [...] (feedproxy.google.com) weiter

Bewerbung für Solarpreis 2011 bis Ende Juni

22.2.2011 - Bonn. Die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien e.V. (Eurosolar) verleiht jährlich den Deutschen und Europäischen Solarpreis. Ausgezeichnet werden herausragendeinnovative Projekte und Initiativen von Anwendungen Erneuerbarer Energien. Bewerbungen sind bis 30. Juni 2011 möglich.Anmelden... (www.enbausa.de) weiter

Solarlite mit Wasser im Rinnenkollektor

22.2.2011 - Solarthemen 345: Die Solarlite GmbH arbeitet an der Errichtung ihres ersten Parabolrinnenkraftwerks im Megawattbereich. Es entsteht nach Aussage von Geschäftsführer Joachim Krüger in der thailändischen Provinz Kanchanaburi. Die elektrische Nennleistung liegt zunächst bei 5 MW und soll später auf 9 MW gesteigert werden. Das Besondere am technologischen Ansatz: Es soll nur Wasser als Energieträger verwendet [...] (www.solarthemen.de) weiter

Größte Photovoltaikanlage Subsahara-Afrikas mit deutscher Solartechnologie in Betrieb genommen

22.2.2011 - Der Hauptsitz des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) in Nairobi, Kenia, wird jetzt mit Solarstrom versorgt. Eine über 500 kW starke Photovoltaikanlage, gebaut von der deutschen Firma Energiebau Solarstromsysteme GmbH, macht das neue Verwaltungsgebäude für 1200 Fachkräfte zum ersten energieneutralen Gebäude dieser Größenordnung im energieknappen Ostafrika. Das Gebäude wird so zum Vorbild für Energieeffizienz und Klimaverträglichkeit. Die Bundesregierung unterstützt deutsche Solarunternehmen bei ihrem Engagement in Afrika. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ist hier im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien tätig. Unterstützung leistet auch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) mit einer Entwicklungspartnerschaft im Rahmen des Programms develoPPP.de. (www.bmwi.de) weiter

Photovoltaik ist Energiegewinnung und Klimaschutz

22.2.2011 - Stabile Planungsgrundlage notwendig (www.oekonews.at) weiter

Intersolar Europe: Extra-Halle für Photovoltaik-Produktionstechnik

22.2.2011 - Mit rund 15 Gigawatt (GW) neu installierter Photovoltaik-Leistung verzeichnete die internationale Photovoltaik-Industrie 2010 eine Verdoppelung ihrer Absätze. Zum Vergleich: 2009 betrug der Zubau 7,1 GW und 2008 wurden weltweit etwa 5,7 GW installiert. Damit war das Jahr 2010 eines der bisher erfolgreichsten der Branche. Enorme Preissenkungen im Jahr 2009 und die positiven Effekte internationaler Förderprogramme trugen maßgeblich zu dieser Entwicklung bei. (www.solarportal24.de) weiter

Parkplätze als Solarreserve

22.2.2011 - Die Niederlassung von Mercedes-Benz im deutschen Mainz hat sich der Produktion von sauberem Strom verschrieben ... (www.sonnenseite.com) weiter

Power-One eröffnet erste Produktionsstätte in Nordamerika mit Gigawatt-Kapazität

21.2.2011 - Phoenix, 21. Februar 2011 ? Power-One eröffnet in Phoenix, Arizona, seine erste Produktionsstätte für Wechselrichter auf dem amerikanischen Kontinent. Der weltweit zweitgrößte Wechselrichter-Hersteller wird in der neuen Anlage Wechselrichter für Photovoltaik- und Windanlagen produzieren. Bis zum Ende des Jahres soll (www.openpr.de) weiter

Welt-Windmarkt schrumpft

21.2.2011 - Solarthemen 345: Erstmals seit 20 Jahren gibt es einen Einbruch beim weltweiten Ausbau der Windenergie. Nach einer Mitteilung des Global Wind Energy Council (GWEC) lag die neu installierte Windkraftleistung 2010 bei 35 800 MW. Ein Jahr zuvor waren es neun Prozent mehr. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 345. Möchten Sie diesen Artikel lesen, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Im Ernstfall immer die Feuerwehr: Photovoltaikanlagen und Brandgefahr

21.2.2011 - Brand Photovoltaikanlagen... Solaranlagen sind inzwischen für 600.000 Betreiber in Deutschland ein (Geld)Segen. Die Photovoltaikanlagen bringen stetige Stromerträge und Einnahmen. Kommt es jedoch zu Ausfällen, dann treten Geldsorgen ein. Im seltenen Fall werden die Probleme durch brennende Photovoltaikanlagen ausgelöst, die dann zu (www.openpr.de) weiter

Photovoltaikmodule von Q-Cells erreichen Spitzenleistung

21.2.2011 - Die Q-Cells SE (Bitterfeld) hat die Leistungsfähigkeit ihrer Photovoltaikmodule unter Beweis gestellt. Am Teststandort Alice Springs des renommierten australischen Solarzentrums Desert Knowledge Australia Solar Centre (DKASC) erzielten die Q-Cells Solarmodule Q.SMART (CIGS Dünnschicht-Technologie) und ein Prototyp der Q-Cells Solarmodule Q.PRO (www.openpr.de) weiter

Conergy: Mit neuer iPhone App den Eigenverbrauchsanteil optimieren

21.2.2011 - Auch die Hamburger Conergy AG bietet nun Betreiber/innen von Photovoltaik-Anlagen eine kostenlose Software-Applikation – eine sogenannte App – zur Überwachung ihrer Solarstromanlage an. So können Direktverbraucher/innen ihre Anlage immer im Blick haben sowie ihren Eigenverbrauchsanteil weiter optimieren und auch von unterwegs kontrollieren. (www.solarportal24.de) weiter

Teure Rohstoffe für dünne PV-Schichten

21.2.2011 - Solarthemen 345: Die Dünnschicht-Photovoltaik-Industrie braucht zunehmend Elektrometalle, die bisher erst im kleinen Maßstab erschlossen werden. Der Ausbau der Kapazitäten für Indium, Gallium und Co. ist aber nicht umsonst zu haben. Steigende Preise sind vorprogrammiert. China spielt gerne mit den Muskeln, wenn es um Rohstoffe geht. So wie bei den Seltenen Erden, einer Gruppe von Spurenmetallen, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Renate Künast besichtigt Solarpark Sprendlingen

21.2.2011 - Wind- und Solarparks werden Energiepreise stabilisieren Sprendlingen/Ingelheim. Die positiven Auswirkungen einer dezentralen Energieerzeugung auf die regionale Wirtschaft waren Thema eines Informationsbesuchs von Renate Künast, der Vorsitzenden der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, im Solarpark Sprendlingen. Während bei der Nutzung von Öl (www.openpr.de) weiter

Industrielle Dünnschicht-Solarmodule werden effizienter

21.2.2011 - Forschungsprojekt LIMA ermöglicht erstmals Silizium-Dünnschichtsolarmodule mit einem Wirkungsgrad von über zehn Prozent. (www.sonnenseite.com) weiter

Sun and Stars: Solarkraft für Haiti

21.2.2011 - Sharp und Sean Penn stellen Initiative zur Förderung von Solarenergie in Entwicklungsländern vor (www.oekonews.at) weiter

Greentech Manager des Jahres: Günther Cramer

21.2.2011 - Günther Cramer, Vorstandssprecher der SMA Solar Technology AG, ist 'Greentech-Manager des Jahres 2010' von 'Capital' (www.oekonews.at) weiter

Denkmal der Braunkohleförderung wird zum Zentrum der Photovoltaik

21.2.2011 - Ferropolis heißt ein ehemaliges Braunkohletagebaugelände in Sachsen-Anhalt. Heute ist es Museum, Industriedenkmal, Stahlskulptur, Veranstaltungsareal und Themenpark. Hier, wo einst die Energie aus der Erde kam, werden in den nächsten Wochen Photovoltaik-Anlagen installiert, um künftig Energie vom Himmel zu beziehen. Die Errichtung der Anlage mit einer Kapazität von insgesamt 235 Kilowatt-Peak (KWp) soll durch Q-Cells (Thalheim) erfolgen. (www.solarportal24.de) weiter

S.A.G. Solarstrom AG schließt mit Canadian Solar Vertrag mit Gesamtleistung von 60 MWp

21.2.2011 - Die S.A.G. Solarstrom AG (Freiburg) hat mit dem Modulproduzenten Canadian Solar Deutschland GmbH einen Vertrag über die Lieferung von polykristallinen Photovoltaik-Modulen mit einer Gesamtkapazität von 60 MWp in 2011 geschlossen. Die Module seien unter anderem für bereits geplante Projekte in Deutschland und Italien vorgesehen, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

IBC SOLAR bietet neue Ausbildung zum Fachinformatiker an

21.2.2011 - IBC SOLAR bildet ab 1. September dieses Jahres zum ersten Mal zwei Fachinformatiker aus. (www.sonnenseite.com) weiter

"Advanced and Automotive Solar Systems" - Photovoltaik für die höchsten Ansprüche

20.2.2011 - Premium-Solarmodule von ASOLA aus Erfurt mit 10-jähriger Produkt- und 25-jähriger Leistungsgarantie jetzt auch in Österreich (www.oekonews.at) weiter

new energy husum: Alle erneuerbaren Energien auf einen Blick

20.2.2011 - New energy husum mit Verbraucherinformationen von Experten Husum, 21.02.2011 - Wer selbst mit einer Kleinwind- oder Photovoltaikanlage Strom erzeugen möchte, wer mit Hilfe der neuesten Technik energetisch bauen oder modernisieren und alles über Fördermöglichkeiten wissen will, für den ist die new (www.openpr.de) weiter

Recruiting Tag Erneuerbare Energien

20.2.2011 - Am 31. März 2011 findet die nächste Ausgabe der erfolgreichen Karriereveranstaltung "Recruiting Tag Erneuerbare Energien" statt: weiter

Solar News: Riesiges Sun-Carport bei Mercedes-Benz in Mainz

20.2.2011 - Die juwi-Gruppe hat Anfang Februar einen der größten Suncarports oder Solar-Carports im Rhein-Main-Gebiet in Betrieb genommen. –> Empfehlung: 15% Rabatt auf Ihre neue SolaranlageEmpfehlung <– Die Mercedes-Benz-Niederlassung in Mainz sieht sich als Vorreiter für Elektromobilität und sauberen Strom und hat nun auch das erste Solarcarport einer Niederlassung des Autoherstellers Mercedes-Benz in Betrieb genommen. Die Fläche [...] (feedproxy.google.com) weiter

Solar News: Sputnik präsentiert Software MaxTalk 2

20.2.2011 - Der Schweizer Wechselrichterhersteller Sputnik Engineering präsentiert auf dem 26. Symposium Photovoltaische Solarenergie in Bad Staffelstein vom 2. bis 4. März seine neue Kommunikationssoftware MaxTalk 2. Das Tool überwacht und verwaltet die Messwerte beliebig vieler Solaranlagen mit SolarMax Wechselrichtern. –> Empfehlung easysolar: 15% Rabatt auf Ihre neue Solaranlage Empfehlung <– Anwender können den aktuellen Status ihrer Solaranlage, [...] (feedproxy.google.com) weiter

Saubere Technologie von Sunovation: Solar-Carport mit LED-Beleuchtung

20.2.2011 - Die Hahner Group aus Fulda und Sunovation haben gemeinsam den Prototyp eines modularen Designcarports mit semitransparenten Leichtbau-Photovoltaik-Modulen vorgestellt. Empfehlung: Individualisieren Sie jetzt Ihren Suncarport bei easycarport.de mit 33 Prozent Rabatt. Beim Produkt Sunovation Eco Technics sind die innovativen Solarmodule im Vordergrund. Denn: Diese sind mit der modernsten Generation von LEDs ausgestattet – optional mit Bewegungsmelder [...] (feedproxy.google.com) weiter

1. Preis für 100-%-Haus

20.2.2011 - Solarthemen 345: Den Preis ?Grünes Haus Wärme 2011? hat das Institut für angewandte Energieeffizienz an das erste zu 100 Prozent solarwärme-versorgte Mehrfamilienhaus Deutschlands vergeben. Sieger ist der Gebäudetechniker Rainer Maria Schwickert aus Beuren. Ehrungen gingen auch an das Architekturbüro Mannert, Bad Kreuznach, und die Consolar GmbH. Überzeugen Sie [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarzellen der Zukunft werden aufgesprayt

20.2.2011 - Solarzellen nicht mehr montieren, sondern bloß wie Farbe aufsprayen - mit diesem Vorschlag warten Chemiker der University of Texas auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Schott mit Joint Venture in China

19.2.2011 - Solarthemen 345: Gemeinsam mit Hareon Solar Technology Co. Ltd. gründet Schott Solar ein Joint Venture für die Produktion von jährlich bis zu 300 MW Schott Solar Modulen in China. Parallel dazu will Schott seine Wafer-Kapazitäten in Jena im ersten Halbjahr 2011 auf 500 MW verdoppeln. Überzeugen Sie [...] (www.solarthemen.de) weiter

Bauamt stoppt Solaranlage

19.2.2011 - Solaranlage aufs Dach: In manchen Bundesländern wird eine Baugenehmigung verlangt. (www.sonnenseite.com) weiter

Last Fight of Thinfilm?

19.2.2011 - In der Photovoltaik gibt es die Siliziumtechnologie und die anderen. (www.sonnenseite.com) weiter

Selbstvermarktung per Genossenschaft

18.2.2011 - Solarthemen 345: Mit der ?Genossenschaft Deutscher Grün-Energie Erzeuger? (GDGE) haben mehrere Landwirte eine Plattform geschaffen, mit der sie ihren Ökostrom selbst vermarkten wollen. ?Wir streben die Bündelung von vielen Kleinerzeugern zu einem großen, virtuellen Kraftwerk an?, nennt GDGE-Vorstand Martin Buchholz als Ziel der bundesweit ersten Ökostrom-Erzeugergemeinschaft. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 345. Möchten [...] (www.solarthemen.de) weiter

Präzise Solarstromberechnungen für Verteil- und Übertragungsnetzbetreiber: enercast.de

18.2.2011 - Die Bundesnetzagentur hat kürzlich ein Positionspapier veröffentlicht, auf dessen Grundlage die Ausbalancierung der deutschen Stromnetze neu geregelt werden soll. Hintergrund ist der Zubau von Photovoltaikanlagen, der immer öfter zu Unregelmäßigkeiten in den Übertragungsnetzen führt. Entsprechend wird von der Bundesnetzagentur ein (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Nutzung mit deutlichen Rentabilitätsunterschieden

18.2.2011 - Investitionen in Photovoltaik-Anlagen lohnen sich auch im nicht gerade sonnenverwöhnten Deutschland nach wie vor. Obwohl die Vergütungssätze für den ins Stromnetz eingespeisten Solarstrom kontinuierlich abgesenkt werden, bleibt die erzielbare Rendite für eine auf dem eigenen Dach montierte Photovoltaik-Anlage in (www.openpr.de) weiter

Pelletskessel zum Schnäppchenpreis

18.2.2011 - Solarthemen 345: Der Pellets-Hersteller German Pellets GmbH bringt über den Anlagenbauer Kago Wärmesysteme GmbH eine komplette Pelletsfeuerung für unter 10 000 Euro inklusive Montage auf den Markt. In einer Veröffentlichung Ende vergangenen Jahres hatte der Pelletsproduzent aus Wismar die Kesselbranche kritisiert: Die auf dem Markt befindlichen Anlagen wären zu teuer. Die Wismarer kündigten einen eigenen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Recruiting Tag Erneuerbare Energien am 31. März 2011 in Hamburg

18.2.2011 - Am 31. März 2011 findet die nächste Ausgabe der erfolgreichen Karriereveranstaltung &quot;Recruiting Tag Erneuerbare Energien&quot; statt: Hier werden qualifizierte Fachkräfte der Wind-, Solar-, und Bioenergiebranche in individuellen Bewerbungsgesprächen mit führenden Unternehmen der Branche zusammengebracht. Top-Unternehmen wie EnBW Erneuerbare Energien, Germanischer (www.openpr.de) weiter

SolarMarkt AG nimmt Photovoltaik-Kraftwerk mit 5,5 MWp in Betrieb

18.2.2011 - Die SolarMarkt AG (Freiburg) hat zum Jahresende 2010 in der Gemeinde Bachhausen in Bayern eine Freiland-Photovoltaik-Anlage mit einer Gesamtleistung von 5,46 Megawatt peak (MWp) an das Stromnetz angeschlossen. Das Kraftwerk erwirtschaftet einen Gesamtjahresertrag von knapp 5.400 Megawattstunden. (www.solarportal24.de) weiter

In Oberburg entstehen zwei wirtschaftliche Mehrfamilien-Sonnenhäuser

18.2.2011 - Bereits 2007 sorgte der Solarunternehmer Josef Jenni für Aufsehen, als er Europas erstes vollständig mit Sonnenenergie beheizte Mehrfamilienhaus einweihte. (www.sonnenseite.com) weiter

Stromtipp.de: Solaranlagen-Special

17.2.2011 - Die Förderung wird gekürzt, Solaranlagen bleiben trotzdem beliebt. Auf was müssen Interessenten bei der Planung und dem Kauf einer Solaranlage beachten? Das Verbraucherportal Stromtipp.de hat die wichtigsten Informationen in einem Special zusammengestellt. Die Idee, vom Stromkunden zum Stromproduzenten zu werden, (www.openpr.de) weiter

twin solar-Handelssparte: Erfolgreicher Start in 2010 - Umsatz größer als 23 Mio. Euro

17.2.2011 - Der Düsseldorfer Full-Service-Anbieter twin solar setzt seine Expansion in der Handelssparte ins europäische Ausland fort. In 2010 erzielte die gesamte Unternehmensgruppe Umsätze von mehr als 23 Mio. Euro. Nach diesem durchschlagenden Unternehmenserfolg im Vorjahr plant das PV-Systemhaus nun den Eintritt (www.openpr.de) weiter

Kommunale Energiepolitik im April

17.2.2011 - Solarthemen:kom: Die Veranstaltung “Kommunale Energiepolitik” findet vom 8. bis 10. April 2011 in Bad Alexandersbad statt. Ausgerichtet ist sie für Kommunalvertreter, Akteure aus der Energieszene und sonstige Interessierte. Veranstalter ist der Bund Naturschutz in Bayern e.V. und das Evangelisches Bildungs- und Tagungszentrum Alexandersbad (Telefon 09232-99390, info@ebz-alexandersbad.de, (www.solarthemen.de) weiter

Energie und Wasser sparen ? mit Mall

17.2.2011 - Zukunftsweisende Produkte für die Gebäudetechnik Der Umweltspezialist Mall untermauert seine Kompetenz im Umgang mit Wasser und erneuerbaren Energien auch auf der diesjährigen ISH: Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht der Solar-Pufferspeicher Solitherm mit bis zu 10 m3 Inhalt, der in solarthermischen (www.openpr.de) weiter

Reinigung von Photovoltaik-Anlagen im Wert von 50 Mio. Euro beauftragt

17.2.2011 - Die Unternehmen Gold-SolarWind (GSW) und die Firma Ökologische Solarreinigung reinigen Photovoltaik-Anlagen im Wert von über 50 Mio Euro. Ein Musterbeispiel dafür, wie Ökologie und soziale Verantwortung eine dauerhafte, werterhaltende Profitmaximierung gewährleisten können. Photovoltaik-Anlagen brauchen regelmäßig Reinigung, Pflege und Wartung. Die Unternehmen GSW Gold-SolarWind (www.openpr.de) weiter

Mp-tec startet neue Internetpräsenz - Ab sofort Onlinebuchung der Akademietermine möglich

17.2.2011 - Das Eberswalder Solarsystemhaus Mp-tec GmbH & Co.KG hat seinen Internetauftritt mp-tec.de grundlegend umgestaltet. Die vollständig überarbeitete Seite informiert erstmals über die drei Geschäftsbereiche Großhandel, Entwicklung & Produktion sowie Projektgeschäft. Damit wird die neue Internetpräsenz der vollzogenen Unternehmensentwicklung vom Systemanbieter zum (www.openpr.de) weiter

FPE Fischer: UL-Zertifizierung für Aluminium Anschlussdose FPEAL003 Compact für Einsatz in USA und Kanada

17.2.2011 - FPEAL005 und FPEAL009 nach internationalem Sicherheitsstandard DIN V VDE V 126-5 zertifiziert Leutkirch, 17. Februar 2011 - Die FPE Fischer GmbH, Hersteller der weltweit patentierten Aluminium Anschlussdosen für Photovoltaikmodule, treibt die internationale Zertifizierung ihres Produktportfolios erfolgreich voran. Die millionenfach bewährte Aluminium-Anschlussdose (www.openpr.de) weiter

Grünstromprivileg wird erst 2012 geändert

17.2.2011 - Solarthemen 345: Das Bundeskabinett hat die Pläne von Umweltminister Röttgen gestoppt, das Grünstromprivileg im Erneuerbare-Energien-Gesetz (§ 37) bereits Mitte des Jahres zu ändern. Röttgens Pläne sahen vor, zum 1. Juli die Befreiung von der EEG-Umlage auf zwei Cent pro Kilowattstunde zu deckeln. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 345. Möchten Sie diesen Artikel lesen, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarfortis GmbH expandiert nach Ontario/Kanada

17.2.2011 - Die Solarfortis ist Anbieter schlüsselfertiger Solaranlagen für Gewerbe- und Industrieunternehmen. Dabei wird sowohl direkt im Kundenauftrag als auch für eigene Betreibergesellschaften gebaut. Unter der Firmierung Noven & Steinhauser GbR werden zur Zeit mehrere Photovoltaikanlage betrieben. Ab März 2011 ist das Unternehmen nun (www.openpr.de) weiter

Unternehmensanleihe der CENTROSOLAR Group AG platziert

17.2.2011 - Die CENTROSOLAR Group AG (München), einer der führenden Anbieter von Photovoltaik-Dachanlagen in Europa, hat ihre erste Unternehmensanleihe in Höhe von 50 Millionen Euro platziert. Das Öffentliche Angebot werde dementsprechend heute vorzeitig beendet, heißt es in einer Pressemeldung. (www.solarportal24.de) weiter

Wolf erweitert zur ISH Produktpalette

17.2.2011 - Mainburg. Der Systemanbieter Wolf hat zur Fachmesse ISH 2011 seine Produktpalette in den Bereichen Heizung, Klima, Lüftung, Solar und Blockheizkraftwerke ausgebaut. Im Vorjahr präsentierte Wolf erstmals eine eigene Wärme­pumpen­baureihe. Sie wurde zunächst mit elf Gerätetypen für... (www.enbausa.de) weiter

Frischer Wind in der Wissenschaft und bei SMA

17.2.2011 - 'Bring frischen Wind in die Wissenschaft' – so das Motto des diesjährigen Jugend forscht-Wettbewerbs, den die SMA Solar Technology AG als Patenunternehmen für die Region Hessen Nord ausgerichtet hat. Mehr als 50 Jungforscherinnen und Jungforscher trafen sich zum vierten Mal beim Weltmarktführer von Photovoltaik-Wechselrichtern in Niestetal, um in der Wettbewerbsausstellung ihre Projekte der Fachjury und den Besuchern zu präsentieren. (www.solarportal24.de) weiter

Intersolar AWARD – Bewerbung seit 15.02.2011 möglich!

17.2.2011 - Zum vierten Mal wird der Intersolar AWARD auf der diesjährigen Intersolar Europe in München verliehen. Er würdigt Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen 'Photovoltaik' und 'Solarthermie' sowie der Kategorie 'PV Produktionstechnik'. Erstmals sind 2011 neben den Ausstellern der Intersolar Europe in München und der Intersolar North America in San Francisco auch die Aussteller der Intersolar India in Mumbai eingeladen, ihre Bewerbungsunterlagen einzureichen. (www.solarportal24.de) weiter

Die Photovoltaik-Anlage immer im Blick mit der iPhone-App

17.2.2011 - Mit der kostenlosen Voltapp stellt die voltwerk electronics GmbH Solarteurinnen und Photovoltaik Anlagenbesitzern eine mobile Überwachungslösung für iPhone und iPad zur Verfügung. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Eigenverbrauch - alles Schlechte kommt aus Amerika

17.2.2011 - Peak demand parity ? wenn mehr erneuerbarer Strom erzeugt als verbraucht wird. Worüber keiner redet. Von Beginn an war die Vorstellung von Netzparität eine beliebte Idee in den USA, wo der Solarsektor mangels einer richtigen Energiepolitik von einer Zeit träumte, in der jeder auch ohne staatliche Förderung Solar aufs Dach stellt, weil der Solarstrom billiger als der Strom aus der Steckdose ist. In Deutschland und anderswo in Europa hatte man ja Einspeisetarife sowieso, und da lohnte sich ein Solardach bereits. Wieso wurde dann der 'Eigenverbrauch' als Vorbereitung für die Netzparität überhaupt erfunden? Ein Bericht von Craig Morris - Teil 2/2 (www.sonnenseite.com) weiter

Rücknahme von Photovoltaik-Altmodulen in Ostbayern

16.2.2011 - Das Unternehmen Enerix nimmt als erste und einzige PV-Cycle Sammelstelle in Ostbayern ausgediente Solarmodule zurück. Zudem plant Enerix weitere Rücknahmestellen in ganz Deutschland. Damit behauptet das innovative Unternehmen seine führende Stellung im Markt und unterstreicht sein Engagement für die Umwelt. (www.openpr.de) weiter

Q-Cells Photovolatik-Module erzielen Spitzenwerte in australischem Wüsten-Testzentrum

16.2.2011 - Am Teststandort Alice Springs des renommierten australischen Solarzentrums Desert Knowledge Australia Solar Centre (DKASC) erzielten Q-Cells Photovoltaik-Module unter extremen Klimabedingungen Spitzenerträge. DKASC ist ein vom australischen Staat finanziertes, unabhängiges Testzentrum für Solaranlagen. Die Testbedingungen des in Zentralaustralien gelegenen Testzentrums zählen aufgrund des trockenen Wüstenklimas zu den anspruchsvollsten weltweit. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstromprognosen weiter verbessern

16.2.2011 - Solarthemen 345: Die Bundesnetzagentur hat angemahnt, die Übermittlung der tatsächlichen Solarstromeinspeisung von den Verteil- zu den Übertragungsnetzbetreibern müsse verbessert werden. Dabei können Prognosemodelle helfen. Vor allem bei PV-Anlagen bis 100 kW liegen den Verteilnetzbetreibern meist keine aktuellen Zahlen zur Einspeisung vor. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 345. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so [...] (www.solarthemen.de) weiter

ANTARIS SOLAR startet auf dem britischen Markt

16.2.2011 - Die ANTARIS SOLAR-Gruppe eröffnete Ende 2010 ihre erste Niederlassung in Großbritannien. Der Solartechnologieanbieter mit Hauptsitz im bayerischen Waldaschaff nahe Aschaffenburg setzt damit seine erfolgreiche Expansion auf dem europäischen Markt fort. Waldaschaff, 15.02.2011. Mit erfolgreichen Markteintritten in zahlreichen Ländern Kontinentaleuropas hat (www.openpr.de) weiter

Solarenergie jetzt auch bei Garagentorantrieben im Einsatz

16.2.2011 - Immer mehr Kunden wollen Ihren CO2-Ausstoß nicht noch weiter in die Höhe treiben, gleichzeitig aber auch nicht auf Komfort verzichten. Die Lösung dafür ist der vermehrte Einsatz von Solarenergie, die nun auch immer mehr in Privathaushalten Einzug hält. Die neueste Entwicklung (www.openpr.de) weiter

Solarförderung 2011

16.2.2011 - Bundesumweltminister Norbert Röttgen und der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) haben sich auf eine Vorziehung der Förderkürzung für Solarstrom geeinigt. Diese ermöglicht den weiteren Ausbau der Photovoltaik in Deutschland. Dabei geht es darum, einerseits einen ausreichend großen Binnenmarkt zu sichern, der (www.openpr.de) weiter

Oettinger verzichtet auf Harmonisierung

16.2.2011 - Solarthemen 345: Im Vorfeld des Energiegipfels der europäischen Staats- und Regierungschefs hat EU-Energiekommissar Günther Oettinger seine mehrfach geäußerte Forderung nach Harmonisierung der Förderinstrumente für erneuerbare Energien in den Mitgliedsstaaten zurückgenommen. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 345. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Kostengünstigere Solarzellen - bald aus Sachsen?

16.2.2011 - Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Technischen Universität Chemnitz planen gemeinsam mit vier mittelständischen sächsischen Unternehmen eine technologische Revolution in der Photovoltaik: Sie wollen ein kostengünstigeres Verfahren zur Herstellung von Dünnschicht-Solarzellen auf Silizium-Basis entwickeln. Motiv: Derzeitige Solarzellen, die Sonnenenergie umweltschonend direkt in elektrische Energie umwandeln, haben einen relativ niedrigen Wirkungsgrad und hohe Herstellungskosten. (www.solarportal24.de) weiter

Einladung an Studierende zur Solar Challenge 2011

16.2.2011 - Das internationale Beratungsunternehmen Oliver Wyman lädt Studierende aus dem deutschsprachigen Raum zum Recruiting-Event 'Solar Challenge 2011' ein. Die Veranstaltung findet vom 12. bis 14. Mai 2011 in Barcelona statt. Im Rahmen einer Fallstudie sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ein fiktives Photovoltaik-Unternehmen eine zukunftsfähige Strategie entwickeln. (www.solarportal24.de) weiter

KEMPER intensiviert Internationalisierung des Geschäftsfelds Solar

15.2.2011 - Die KEMPER GmbH treibt den Ausbau ihres Geschäftsfelds Solar weiter voran und nimmt dabei verstärkt ausländische Märkte ins Visier. Der Anlagenbauer mit Sitz im westfälischen Vreden wird daher erstmals bei den internationalen Messen für erneuerbare Energien &quot;Ecobuild&quot; in London und (www.openpr.de) weiter

Die Photovoltaik-Anlage immer im Blick – mit der iPhone App von voltwerk

15.2.2011 - Mit der Voltapp stellt die voltwerk electronics GmbH (Hamburg) Solarteurinnen und Photovoltaik-Anlagenbesitzern eine kostenlose mobile Überwachungslösung für iPhone und iPad zur Verfügung. Auf einen Blick erhält man alle Informationen beispielsweise über den Energieertrag der eigenen Photovoltaik-Anlage, den durch den Einspeisetarif generierten Geldbetrag und die eingesparte Menge CO2. Das Überwachungssystem ist vor allem auch für die Optimierung des Eigenverbrauchs interessant. (www.solarportal24.de) weiter

Solar News: Produktionsstart für Solar Frontier Fabrik

15.2.2011 - Wie geplant, nahm Solar Frontier heute die Modulproduktion in seiner Kunitomi-Fabrik in Miyazaki, Japan, auf ? und damit in der weltweit größten Anlage für CIS-Module. Nur 16 Monate nach Beginn der ersten Bauarbeiten im September 2009 erreicht die neue Fertigungsstätte im Sommer 2011 ihre volle Produktionskapazität. Die Leistung und Sicherheit der in der neuen Anlage [...] (www.cleanthinking.de) weiter

PCCL forscht an Zuverlässigkeit von Photovoltaik-Modulen

15.2.2011 - Forschungsschwerpunkt 'Kunststoffe für Solarenergieanwendungen' der Kunststofftechnik Leoben wird mit innovativen Photovoltaik-Projekten um mehr als EUR 1 Mio. ausgebaut (www.oekonews.at) weiter

Wittstock mit 70 MW PV plus Energiespeicher

15.2.2011 - Solarthemen 345: Die malerische Stadt Wittstock/Dosse lässt in der Nähe eines Autobahnkreuzes ein 70 Megawatt starkes PV-Kraftwerk errichten. Es soll mit einem Stromspeicher ausgestattet werden. Es sei der Wille der Stadt, auf dem Gelände des ehemaligen Flugplatzes Alt Daber ein innovatives Projekt zu realisieren, erläutert Dieter Herm, der Leiter der Wirtschaftsförderung. Die Entscheidung sei letztlich [...] (www.solarthemen.de) weiter

Woche der Sonne 2011

15.2.2011 - Solarthemen:kom: Solar-Aktive können sich ab sofort die ersten hilfreichen Checklisten für die Veranstaltungsplanung zur Woche der Sonne 2011 runterladen. Jeder, der in der Zeit vom 6.-15 Mai 2011 eine Veranstaltung zum Thema Solarenergie durchführen möchte, kann sich diese nach der Registrierung bzw. Anmeldung auf der Internetseite woche-der-sonne.de als pdf-Datei ansehen, ausdrucken oder runterladen. Die ersten beiden [...] (www.solarthemen.de) weiter

Debatte um Rekommunalisierung

15.2.2011 - Solarthemen 345: Am 24. Januar befasste sich der Wirtschaftsausschusses des Bundestages in einer Expertenanhörung mit der (Re-)Kommunalisierung der Energienetze. Ausgangspunkt sind drei Anträge, die von den Oppositionsparteien eingebracht wurden. Diese Anträge unterscheiden sich, sollen aber alle zumindest auch darauf abzielen, den Kommunen die Übernahme der auf ihrem Gebiet installierten Stromnetze zu erleichtern. Zudem sollen die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarbundesliga schützt vor Krisen

15.2.2011 - Solarthemen 345: Das Pestel-Institut hat einen bundesweiten Index entworfen, der anhand einer Reihe von Indikatoren bewertet, wie krisenfest Regionen aufgestellt sind. Einer der Indikatoren lautet dabei: Solarbundesliga. Gegründet wurde das Institut vom späteren Namensgeber Eduard Pestel, als hier vor 35 Jahren wichtige Grundlagen für den Bericht “Grenzen des Wachstums” des Club of Rome erarbeitet wurden. [...] (www.solarthemen.de) weiter

SunEnergy Europe neuer Hauptsponsor

15.2.2011 - Solarbundesliga: Die SunEnergy Europe GmbH ist neuer Hauptsponsor der Solarbundesliga und unterstützt so diesen bundesweiten Wettbewerb, an dem sich bislang mehr als 1600 deutsche Städte und Gemeinden beteiligen. Dr. Hartwig Westphalen, Geschäftsführer von SunEnergy Europe, erklärt, die auf das Bürger-Engagement in Kommunen ausgerichtete Solarbundesliga passe perfekt zur Philosophie des Unternehmens: “Es geht nicht nur darum, eine [...] (www.solarthemen.de) weiter

Phoenix Solar baut Photovoltaik-Kraftwerk für Saudi Arabian Oil Company in Riad

15.2.2011 - Die seit 2009 im Oman ansässige Phoenix Solar L.L.C., eine Tochtergesellschaft der Phoenix Solar AG (Sulzemoos), wird für die Saudi Arabian Oil Company (Saudi Aramco) einen Photovoltaik-Park mit einer Spitzenleistung von 3,5 Megawatt errichten. Saudi Aramco ist die weltweit größte Erdölfördergesellschaft, an deren Firmensitz in Dhahran Phoenix Solar bereits im vergangenen Jahr ein Photovoltaik-Testfeld installiert hat, welches unterschiedliche Modultechnologien erprobt. (www.solarportal24.de) weiter

Regelmäßige Solaranlagenreinigung bedeutet mehr Energieeffizienz und Ertrag

15.2.2011 - Solarenergie wird immer beliebter. Nicht nur in der Politik und bei Umweltverbänden, sondern auch in der Bevölkerung wächst die Bereitschaft, in Solartechnik zu investieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Regierung will beim Biogas kürzen

14.2.2011 - Solarthemen 345: Eine vorgezogene Verkürzung der Vergütung für Strom aus neuen Biogasanlagen schon im Jahr 2011 wird es nicht geben. Darauf verständigte sich das Bundeskabinett am 2. Februar. Doch im kommenden Jahr soll die Vergütungsstruktur korrigiert werden. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 345. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Neuheiten auf dem 26. Photovoltaik-Symposium in Bad Staffelstein

14.2.2011 - Biel, den 14.02.2011. Der Schweizer Wechselrichterhersteller Sputnik Engineering präsentiert auf dem 26. Symposium Photovoltaische Solarenergie in Bad Staffelstein vom 2. bis 4. März seine neue Kommunikationssoftware MaxTalk 2. Das Tool überwacht und verwaltet die Messwerte beliebig vieler Solaranlagen mit SolarMax (www.openpr.de) weiter

Solar News: Stadt Mönchengladbach vermietet Dächer

14.2.2011 - Es ist eine unkonventionelle Idee, die Schule machen könnte: Die Stadt Mönchengladbach hat begonnen, die Dächer von städtischen Gebäuden an Betreiber und Investoren von Photovoltaik-Dachanlagen zu vermieten. Die ersten zehn Gebäude habe der Bau- und Planungsausschuss bereits vorgeschlagen und mit der Stadtverwaltung abgestimmt, hieß es. Interessent ist beispielsweise die Bürgersolargenossenschaft Mönchengladbach eG, die die Solar-Dachanlagen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar News: Centrotherm optimistisch

14.2.2011 - Der Anlagenbauer Centrotherm, der auf Anlagen für die Solarbranche spezialisiert ist, hat 2010 kräftige Zuwächse zu verzeichnen und geht optimistisch ins aktuelle Jahr 2011. Die installierte Photovoltaikleistung werde in den kommenden Jahren branchenweit um 15 bis 30 Prozent wachsen – trotz der Förderkürzungen in Deutschland, sagte CEO Robert Hartung in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Für [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Aktuelle Sammelbestellung für Photovoltaik - Module von SolarWorld

14.2.2011 - Einen erheblichen Preisvorteil beim Einkauf der Photon-Testsieger-Module des Markt-Leaders SolarWorld bietet jetzt die PV-Firma 'Solarzelle Waldviertel' (www.oekonews.at) weiter

Schüco zeigt zur ISH integriertes Heizsystem

14.2.2011 - Bielefeld. Auf der ISH 2011 zeigt Schüco als Neuentwicklung ein modulares und solargeführtes regeneratives Heizsystem und eine einheitliche Reglerplattform für das gesamte Solarwärme-Produktportfolio. Das Heizsystem besteht aus einzelnen Modulen, die sich zu unterschiedlichen Gesamtsystemen... (www.enbausa.de) weiter

Gesucht: Innovative Kommunen

14.2.2011 - Solarthemen:kom: Bis zum 31. März 2011 können sich Kommunen beim Wettbewerb ?Kommunaler Klimaschutz 2011? bewerben. Jeweils drei Preisträger werden in drei Kategorien ermittelt: Gewinnen können Kommunen, die sich durch Innovationen bei technischen oder baulichen Maßnahmen, bei Umsetzungsstrategien oder durch innovative Aktionen zur Beteiligung und Motivation der Bevölkerung hervor getan haben. Veranstalter sind das Bundes umweltministerium (BMU) [...] (www.solarthemen.de) weiter

Desertec News: Brüderle will europäische Finanzierungslösung

14.2.2011 - Die politischen Revolutionen in Tunesien oder Ägypten werden von den Initiatoren des gigantischen Wüstenstromprojekts Desertec naturgemäß mit Argusaugen verfolgt. Denn in den nordafrikanischen Wüsten soll durch Photovoltaik und Solarthermie viel Strom produziert werden, um die nordafrikanischen Regionen einerseits zu versorgen und andererseits über Spanien und Frankreich auch Deutschland und angrenzende Länder mit bis zu 15 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar News: Solar-Kraftwerk im Miniaturmaßstab schafft 2 Megawatt

14.2.2011 - Vergangene Woche hat BP Solar Deutschland eine Solaranlage der ganz besonderen Art eingeweiht: Die kleinste Photovoltaik-Freiflächenanlage der Welt steht nun im berühmten MiniaturWunderland Hamburg und ist Teil des nachgebauten Hamburger Flughafens, gleichzeitig der größte Modellflughafen der Welt. Mehr als 300 Arbeitsstunden investierten die Modellbauer, um die Freiflächenanlage in 100facher Verkleinerung nachzubauen. Voraussichtlich Anfang Mai dieses Jahres wird [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SCHOTT will auch im Geschäftsjahr 2011 wachsen

14.2.2011 - Der internationale Technologiekonzern SCHOTT verzeichnete in den ersten vier Monaten des Geschäftsjahres 2010/2011 (1. Oktober bis 31. Januar) eine gute Entwicklung und erwartet auch für das gesamte Geschäftsjahr einen 'Umsatz auf hohem Niveau', so Prof. Dr.-Ing. Udo Ungeheuer, Vorsitzender des Vorstandes. Erhebliches Potenzial sieht SCHOTT weiterhin in der Photovoltaik, allerdings eher international als in Deutschland. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Bewerbungsrunde für Unternehmen im dena-Solardachprogramm

14.2.2011 - Unternehmen der Solarbranche, die neue Exportmärkte erschließen möchten, können sich bis zum 13. März 2011 für die Teilnahme am Solardachprogramm der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) bewerben. Durch die Projekte zur Installation von Solaranlagen (Photovoltaik-, Solarthermie, solare Kühlungsanlagen, solare Leuchten usw.) im Ausland können sich die Unternehmen optimal vor Ort präsentieren und ihre Exportchancen verbessern. (www.solarportal24.de) weiter

Solarthermie-Symposium bietet Diskussionsplattform

13.2.2011 - Bad Staffelstein. Die neuesten technischen Entwicklungen der Solarthermie beleuchtet vom 11. bis 13. Mai 2011 das '21. Symposium Thermische Solarenergie' des Oberbayrischen Technologie-Transfer-Instituts (Otti) in Bad Staffelstein. Bei Anmeldung bis zum 18. März gibt... (www.enbausa.de) weiter

greenjobs.de und Solarthemen geben Zusammenarbeit bekannt

13.2.2011 - Solarthemen: Eine gemeinsames Online-Stellenbörse für Erneuerbare Energien werden greenjobs.de, das führende Internetportal für grüne Berufe, und die Fachzeitschrift Solarthemen Anfang März starten. Dazu bündeln die Kooperationspartner, die bislang getrennte Angebote für den aufstrebenden Fachkräftemarkt im Bereich der Erneuerbaren Energien betreiben, ihre Erfahrung und Reichweite. Die boomenden Wirtschaftssparten der Wind-, Biomasse, Geothermie- und Solartechnik haben einen hohen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Hilfe für Wanderfische

12.2.2011 - Solarthemen 345: An den meisten Staustufen deutscher Flüsse kann ein Fischaufstieg mit optimierten Fischwanderhilfen ermöglicht werden, antwortet die Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage von Bündnis 90/Die Grünen. Sobald haushaltsreife Unterlagen vorlägen, würden die erforderlichen Haushaltsmittel eingeworben, heißt es weiter. (www.solarthemen.de) weiter

Oerlikon Solar präsentiert Elektrogefährt Zerotracer in Genf

12.2.2011 - Oerlikon Solar, einer der weltweit führenden Hersteller von Fertigungsanlagen für Dünnschicht-Solarmodulen, präsentiert auf dem diesjährigen Genfer Autosalon Anfang März das nach eigenen Angaben das effizienteste Hochleistungs-Elektrogefährt der Welt: Den Zerotracer. Der von Oerlikon Solar auf dem Genfer Autosalon präsentierte Zerotracer ist eine Mobilitätslösung von morgen. Konstruiert wurde das Elektromobil von dem Schweizer Unternehmen Designwerk, das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

AS Solar jetzt auch in Großbritannien

12.2.2011 - Neue Schwesterfirma AS Solar UK in Bristol gegründet (www.oekonews.at) weiter

oekonews Praxistest mit Elektroauto Citroën C-ZERO: Tag 3

11.2.2011 - Diesmal Test-Fahrten mit dem Erfinder der SunnyBAG Solar-Tasche, zwei Landtagsabgeordneten und zwei (drei) weiteren Zeitungs-Redaktionen. (www.oekonews.at) weiter

Spanien vermittelt

11.2.2011 - Solarthemen 345: Zwar hat das Abgeordnetenhaus in Spanien das Gesetz zur rückwirkenden Beschneidung der solaren Einspeisevergütung durchgewunken ? doch die zweite Kammer des Parlaments dringt auf Änderungen. Viel Hoffnung auf das Vermittlungsverfahren hegt der Solarindustrieverband ASIF aber nicht: ?Es wird keine substanziellen Änderungen geben.? In der Zwischenzeit hat allerdings auch die EU-Kommission die rückwirkenden Änderungen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Oerlikon Solar präsentiert Elektrogefährt Zerotracer in Genf

11.2.2011 - Oerlikon Solar, einer der weltweit führenden Hersteller von Fertigungsanlagen für Dünnschicht-Solarmodulen, präsentiert auf dem diesjährigen Genfer Autosalon Anfang März das nach eigenen Angaben das effizienteste Hochleistungs-Elektrogefährt der Welt: Den Zerotracer. Der von Oerlikon Solar auf dem Genfer Autosalon präsentierte Zerotracer ist eine Mobilitätslösung von morgen. Konstruiert wurde das Elektromobil von dem Schweizer Unternehmen Designwerk, das [...] (feedproxy.google.com) weiter

Umweltrat stellt Solarstrom in Frage

11.2.2011 - Solarthemen 345: Der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) hat sein Sondergutachten ?Wege zur 100 % erneuerbaren Stromversorgung? vorgelegt. In seinem 680-seitigen Werk begründet der Umweltrat, warum die Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken sowie der Neubau von Kohlekraftwerken sinnlos und schädlich sei sowie mittelfristig sogar die Energieerzeugungskosten im Vergleich zur regenerativen Vollversorgung erhöhe. Foto: SRU Den vollständigen Beitrag lesen Sie in [...] (www.solarthemen.de) weiter

greenjobs.de und Solarthemen geben Zusammenarbeit bekannt

11.2.2011 - Eine gemeinsames Online-Stellenbörse für Erneuerbare Energien werden greenjobs.de, das führende Internetportal für grüne Berufe, und die Fachzeitschrift Solarthemen Anfang März starten. Dazu bündeln die Kooperationspartner, die bislang getrennte Angebote für den aufstrebenden Fachkräftemarkt im Bereich der Erneuerbaren Energien betreiben, ihre (www.openpr.de) weiter

Solarstrom-Einspeisung ab sofort für alle deutschen Verteilnetzbetreiber nachvollziehbar

11.2.2011 - Kassel, 2011. In Deutschland gibt es in etwa 800.000 Photovoltaikanlagen und rund 900 verschiedene Verteilnetze. Wie viel Solarstrom täglich durch diese hindurchströmt, konnte in der Vergangenheit nur vage geschätzt werden. Das ist jetzt vorbei. Auf enercast.de können Verteilnetzbetreiber ab sofort (www.openpr.de) weiter

Wartezeit für Photovoltaikförderung mittlerweile bis 2023 - Schande für Österreichs Energiepolitik!

11.2.2011 - OÖ Energielandesrat will Allianz der Bundesländer gegen das politisch motivierte Kleinhalten der Erneuerbaren Energie (www.oekonews.at) weiter

Solarhybrid stellt neues Vertriebskonzept vor

11.2.2011 - Frankfurt. Auf der Fachmesse ISH 2011 in Frankfurt will Solarhybrid sein neues System zum Vertrieb solarthermischer Produkte vorstellen. Die Grundidee: Die Eigentümer von Handwerksbetrieben sollen Solarhybrid Center als eigenständige Unternehmen gründen. Diese Center vertreiben exklusiv alle... (www.enbausa.de) weiter

Solar Decathlon soll weg von der National Mall

11.2.2011 - Washington. Der Solar Decathlon in den USA, bei dem zweimal Teams der Technischen Hochschule Darmstadt die Nase vorn hatten, hat einen Teil seiner Attraktivität durch die Präsentation der Objekte auf der US National Mall erhalten. Die steht nun für den kommenden Wettbewerb in... (www.enbausa.de) weiter

SCHOTT Solar: Rekordbestellung über 20 Megawatt

11.2.2011 - Die SCHOTT Solar AG (Mainz) wird 200.000 SCHOTT ASI Photovoltaik-Module nach Indien liefern. Auftraggeber ist Premier Solar, ein langjähriger Partner von SCHOTT Solar. Der Auftrag umfasst insgesamt ein Volumen von 20 Megawatt (MW); hiervon wird SCHOTT Solar 10 MW im Jahr 2011 liefern, weitere 10 MW dann im Jahr 2012. (www.solarportal24.de) weiter

REC: Start für 24 MW Photovoltaik-Kraftwerk in Italien

11.2.2011 - REC Systems, eine Unternehmenssparte der REC Systems Germany GmbH, hat ein 24,2 Megawatt Photovoltaik-Kraftwerk gemeinsam mit einem italienischen Partner entwickelt und finanziert, mit dessen Bau nun in der Region Latium (Italien) begonnen wurde. Bei diesem Vorhaben handelt es sich Unternehmensangaben zufolge um das größte Photovoltaik-Projekt in Italien, welches mit einer Leasing- Finanzierung realisiert wird. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer Studie untersucht Industriepotenziale der MENA-Region für Solarthermie

11.2.2011 - Weltweit ist derzeit ein starker Ausbau der Kapazitäten von Solarthermie-Kraftwerken zu beobachten. Bis dato werden diese Concentrated Solar Power (CSP)-Kraftwerke vor allem in Südeuropa und den USA errichtet, obwohl Nordafrika und der Mittlere Osten global das größte Anwendungspotenzial und damit die größten Chancen für diese Technologie aufweisen. Die Region kann in Zukunft wirtschaftlich sehr stark vom Aufbau von CSP-Kraftwerkskapazitäten profitieren, wie eine neue Studie von Fraunhofer ISE und Fraunhofer ISI im Auftrag der Weltbank herausgefunden hat. (www.solarportal24.de) weiter

Bundesweite Schulaktion ?Experimentieren mit Sonnenenergie?

11.2.2011 - 'Experimentieren mit Sonnenenergie' lautet das Motto der großen Schulaktion, die IKS Photovoltaik zur 'Woche der Sonne' im Mai 2011 initiiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Consolar erhält den Preis ?Grünes Haus Wärme 2011?

10.2.2011 - Solarheizung SOLAERA wird bei bundesweitem Energie-Wettbewerb als ?intelligente und effiziente Lösung? im Bereich Wärmeversorgung in Wohngebäuden eingestuft Frankfurt am Main, 10. Februar 2011 ? Die Solarheizung SOLAERA von Consolar überzeugte die hochkarätige Jury bei dem bundesweiten Wettbewerb ?Grünes Haus Wärme (www.openpr.de) weiter

Waldviertler Windkraftspezialisten setzen weiter auf Sonnenstrom

10.2.2011 - W.E.B investiert weiter in Photovoltaik - Zweite Photovoltaik-Anlage in Italien in Betrieb (www.oekonews.at) weiter

Marktentwicklung: Italienische Energieagentur GSE nennt vorläufig 7,7 Gigawatt für 2010

10.2.2011 - Die italienische Energieagentur Gestore dei Servizi Energetici S.p.A. (GSE) berichtet über den Stand der Zählung der 2010 in Italien fertiggestellten Solaranlagen. (www.oekonews.at) weiter

Ruhe vor dem Sturm für PV-Branche

10.2.2011 - Solarthemen 345: Das Bundeskabinett hat dem vom Bundesumweltministerium mit dem Bundesverband Solarwirtschaft ausgehandelten Kompromiss zur PV-Vergütungsdegression zum 1. Juli 2011 zugestimmt. Auch die Opposition zieht wohl mit. Spannend wird das Jahr 2012. Am Mittwoch vergangener Woche akzeptierte das Bundeskabinett die Vorlage von Bundesumweltminister Norbert Röttgen, die eine vorgezogene Absenkung der Einspeisevergütungen für Solarstrom, abhängig vom [...] (www.solarthemen.de) weiter

Newsletter zu Erneuerbaren Energien

10.2.2011 - Der neue Enercast-Newsletter informiert regelmäßig rund um die Prognosen und Hochrechnungen für regenerativen Strom und die Einspeisung von erneuerbaren Energien. Er richtet sich an Verteil- und Übertragungsnetzbetreiber sowie an die Erzeuger und Händler von Windkraft und Photovoltaik. Auf dem Eneuerbare-Energien-Markt bewegt (www.openpr.de) weiter

Einspeisevorrang für Solarstrom gekappt

10.2.2011 - Nachdem die Solarstromvergütung gekappt ist, geht die Bundesregierung nun auch gegen den Einspeisevorrang für Photovoltaik-Anlagen vor. (www.sonnenseite.com) weiter

aleo solar AG liefert Module für 3 Megawatt-Aufdachanlage in Italien

10.2.2011 - Die aleo solar AG (Oldenburg) hat mehr als 13.000 Photovoltaik-Module für eine 3 Megawatt-Aufdachanlage in Cuneo (Italien) geliefert. Es wird mit einem Ertrag von jährlich 4.000.000 Kilowattstunden gerechnet. Dies entspricht einem Jahresverbrauch von mehr als 1.100 Drei-Personen-Haushalten. Jährlich werden so mehr als 2.336 Tonnen schädliche CO2-Emissionen vermieden. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics: Nur 20 Prozent der Strompreissteigerungen wegen Erneuerbaren Energien

10.2.2011 - Aktuell erhöhen zahlreiche Stromlieferanten bundesweit ihre Preise. Als Grund werden gerne die höheren Kosten für die Einspeisevergütung für Erneuerbare Energien genannt. Insgesamt 19,2 Prozent der gesamten Strompreissteigerungen in den Jahren 2000 bis 2010 beruhen auf dieser EEG-Umlage (Erneuerbare Energien Gesetz). Das hat centrotherm photovoltaics AG, weltweit führender Technologie- und Equipmentlieferant der Photovoltaik-Branche, aufgrund von Zahlen des Leipziger Instituts für Energie GmbH (IE Leipzig) für den Strommarkt in Baden-Württemberg ausgerechnet. (www.solarportal24.de) weiter

Rettet die deutsche Energiepolitik!

10.2.2011 - Peak demand parity ? Wenn mehr erneuerbarer Strom erzeugt als verbraucht wird. Worüber keiner redet - Deutschland leidet an einem Luxusproblem: Es hat zu viel Strom. Die Erneuerbaren wachsen schneller als anvisiert, aus dem Atomausstieg wird ausgestiegen, und nebenbei werden weitere Kohlekraftwerke geplant ? ironischerweise dank des Emissionshandels, der die Kohlekraft eigentlich verteuern sollte. Wenn das Angebot die Nachfrage übersteigt, sollten die Preise ja sinken. Aber die Strompreise steigen. Wird der teure Solarstrom gar zu sehr gefördert? Ein Bericht von Graig Morris - Teil 1/2 (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Strom konkurrenzfähig

10.2.2011 - Diese Meldung geht in ihrer Bedeutung weit über die Spekulationen hinaus, Sonnenstrom werde demnächst die so genannte Grid Parity erreichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Schnell sein. Gutscheine vom Wegwartehof gewinnen. Heute 14:30 Uhr!

9.2.2011 - Der PV-Spezialist 'Solarzelle Waldviertel' verlost gemeinsam mit oekonews.at Einkaufsgutscheine vom Wegwartehof im Waldviertel (www.oekonews.at) weiter

Noch effizienteres Biogas-BHKW

9.2.2011 - Solarthemen 344: Mit einem elektrischen Wirkungsgrad von 48,3 Prozent markiert ein Blockheizkraftwerk mit 265 Kilowatt Leistung von Schnell nach Angaben der DLG den derzeitigen Spitzenwert. Das BHKW ZS265GT-V5 von Schnell Zündstrahlmotoren sei zurzeit ?wohl das Maß aller Dinge?, erklären die Techniker am Testzentrum der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG). Zumindest sei ihnen kein effektiverer serienmäßiger Biogasmotor bekannt. Den [...] (www.solarthemen.de) weiter

90 Euro pro qm Kollektorfläche jetzt für Solaranlagen durch eine staatliche BAFA Förderung sichern

9.2.2011 - Gesamtlösungen aus hochwertigen Komponenten zu niedrigen Preisen herstellen, das ist die Philosophie des renommierten Unternehmens Bosswerk. Auf diese Art und Weise erhalten Kunden effiziente Solaranlagen, bei denen sich die Investitionskosten schon nach kürzester Zeit durch Einsparungen zurückzahlen. Eine hydraulische Volkssolaranlage arbeitet (www.openpr.de) weiter

Conergy Tochter EPURON verkauft Biogasaktivitäten

9.2.2011 - Der Photovoltaik-System-Hersteller Conergy AG veräußert seine Biogasaktivitäten an die RES Projects GmbH. Dies geschehe 'planmäßig', so die Conergy AG. Mit der Übernahme der Biogasaktivitäten der Conergy Tochter EPURON GmbH will RES Projects sein Leistungsspektrum sowie seine Marktposition weiter ausbauen, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

TÜV Rheinland: Photovoltaik-Module von SOLON besonders resistent gegen Ammoniak

9.2.2011 - Photovoltaik-Anlagen auf landwirtschaftlichen Gebäuden müssen besonderen Belastungen standhalten: Das in der landwirtschaftlichen Tierhaltung entstehende Ammoniak kann auf die Photovoltaik-Module einwirken und zur Korrosion des Materials führen. Beim TÜV Rheinland werden Photovoltaik-Module entsprechend geprüft und zertifiziert. Jüngst hat er allen derzeit erhältlichen Serien an SOLON-Modulen die Ammoniak-Beständigkeit bestätigt. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Nachhaltigkeitsstudie über Photovoltaikindustrie

9.2.2011 - Murphy&Spitz Research veröffentlicht Studie 'Sustainability and Social Responsibility of the Photovoltaic Industry'. (www.oekonews.at) weiter

Solarpolitik ist Sozialpolitik

9.2.2011 - Eine Ansichtssache von Dr. Franz Alt (www.oekonews.at) weiter

TÜV Rheinland bewertet Conergy PowerPlus Module mit „gut +“

9.2.2011 - Beim unabhängigen Modultest des TÜV Rheinland und der Solarpraxis AG wurde das Conergy Premium Modul mit dem 'PV+Test' Qualitätssiegel ausgezeichnet und insgesamt mit 'gut+' bewertet. Vor allem seine Leistungsparameter hätten überzeugt, so die Conergy AG in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Branchenführer Photovoltaik 2011

9.2.2011 - Unternehmen der Solarenergiebranche stellen sich vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Children’s Village Diani in Kenya: access to clean drinking water

8.2.2011 - In many areas in Kenya, access to clean drinking water is lacking. About 88% of the population has to put back long distances to the next water source or is forced to drink contaminated water. Particularly children suffer from water borne diseases. For the first time an environment-friendly and independent water treatment plant of Trunz Water Systems offers a long-lasting solution for decentralized potable water supply in Kenya. weiter

Im Wachstumsrausch mit Photovoltaik

8.2.2011 - hm-pv aus Bayern unter den Top-50 Europas ausgezeichnet (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik der Firma Enerix jetzt auch in Augsburg und Aichach-Friedberg

8.2.2011 - Der bundesweit tätige Photovoltaikfachbetrieb Enerix Alternative Energietechnik ist jetzt auch in Augsburg und in Aichach-Friedberg vertreten. Enerix vertreibt und installiert Photovoltaikanlagen und bietet seinen Kunden einen Rundumservice von der Anlagenplanung über die Anlagenfinanzierung bis hin zum Vollkasko-Versicherungsschutz. Enerix-Anlagen sind kostengünstige (www.openpr.de) weiter

Langsames Wachstum bei Offshore-Wind

8.2.2011 - Solarthemen 344: Nach Angaben der Europäischen Windenergie-Vereinigung (EWEA) erhöhte sich die europaweite Offshore-Windleistung auf knapp 3000 Megawatt. Im vergangenen Jahr seien vor Europas Ku?sten 308 Windturbinen mit einer Gesamtleistung von 883 MW auf See neu installiert worden. Von einem ?neuen Rekord? sprach EWEA-Geschäftsfu?hrer Christian Kjaer in einer Verlautbarung, in der er gleichzeitig betonte, dass es [...] (www.solarthemen.de) weiter

B&W Energy weitet Vertriebsgebiet auf ganz Deutschland aus

8.2.2011 - Heiden: Die B&W Energy GmbH & Co. KG vertreibt ab dem 01.02.2011 im gesamten Bundesgebiet Photovoltaik-Anlagen. Mit der Fachkompetenz von über 2000 installierten Anlagen mit insgesamt gut 70 MW Leistung und mehr als 12 Jahren Erfahrung im Bereich der Erneuerbaren (www.openpr.de) weiter

Irritation um Gutachten des TÜV SÜD

8.2.2011 - Solarthemen 344: Der TÜV SÜD hat einem Biogas-BHKW indirekt einen elektrischen Wirkungsgrad von umgerechnet 91 Prozent bescheinigt. Das Gutachten war von der Gesellschaft zur Förderung Erneuerbarer Energien (GFE) in Auftrag gegeben worden, gegen die die Staatsanwaltschaft ermittelt (siehe Solarthemen 342 und 343). Auf Basis des Gutachtens erklärte die GFE, mindestens 75 Prozent des eingesetzten Rapsöls [...] (www.solarthemen.de) weiter

SolarWorld AG: Umsatzsteigerung von 29 Prozent in 2010

8.2.2011 - Nach vorläufigen Berechnungen erreichte die SolarWorld AG (Bonn) im Geschäftsjahr 2010 einen Umsatz von 1.305 (2009: 1.013) Millionen Euro. Das operative Ergebnis (EBIT) belief sich auf 193 (2009: 153) Millionen Euro. Der Absatz von Wafern und Photovoltaik-Modulen konnte um 42 Prozent auf 819 (2009: 578) MW gesteigert werden, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Härtetest von Photovoltaikmodulen bringt Transparenz für Käufer

8.2.2011 - Module, die die versprochenen 20 Jahre Lebensdauer nicht erreichen, sind der Alptraum eines jeden Kunden und auch Installateurs. (www.sonnenseite.com) weiter

Sharp: Erstes Photovoltaik-Kraftwerk in Italien

8.2.2011 - Das im Juli letzten Jahres gegründete Joint Venture 'Enel Green Power & Sharp Solar Energy Srl.' (ESSE) hat sein erstes Photovoltaik-Kraftwerk mit einer Leistung von 5 Megawatt in Calabrien (Süditalien) errichtet. Auf einer Fläche von 12 Hektar werden hier hochleistungsfähige monokristalline Sharp Solarmodule mit einem Wirkungsgrad von 14,3 Prozent zirka 7,5 Millionen Kilowattstunden Solarstrom jährlich erzeugen, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Endlich wieder Solarwärme?

7.2.2011 - Solarthemen 344: Aufkeimende Hoffnung kennzeichnet zum Jahresanfang die Solarwärme-Branche. 2010 war das zweite Jahr in Folge mit stark schrumpfendem Marktvolumen in Deutschland und damit in Europa. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 344. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Frankreich will Solarindustrie fit machen

7.2.2011 - Solarthemen 344: Mit einem umfänglichen Forschungsprogramm will Frankreich seine Solarindustrie international wettbewerbsfähig machen. Umweltministerin Nathalie Kosciusko-Morizet will der massiven Präsenz Chinas im französischen PV-Markt durch Technologieförderung französischer Unternehmen Einhalt gebieten. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 344. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solar News: MEMC neu im PPVX

7.2.2011 - MEMC Electronic Materials ist seit heute neu im internationalen PHOTON Photovoltaik-Aktien Index (PPVX). Mit einer jährlichen Produktionskapaziät von rund 12.500 Tonnen (USA und Italien) gehört MEMC Electronic Materials zur zweiten Reihe der großen Hersteller von hochreinem Silizium. Die Neuaufnahme erfolgt zum Börsenschlusskurs (13,31 USD) vom 4. Februar 2011. Damit wird Jinko Solar, ein chinesischer Hersteller [...] (feedproxy.google.com) weiter

Solar News: SolarWorld mit Umsatz- und Gewinnsprung

7.2.2011 - Die Bonner SolarWorld AG hat im vergangenen Jahr 2010 29 Prozent mehr Umsatz gemacht als im Vorjahr 2009. Aufgrund dieses Umsatzsprungs konnte der Jahresumsatz der SolarWorld AG von 1,013 Mrd. Euro auf 1,305 Mrd. Euro gesteigert werden. Der Gewinn erhöhte sich um 50 Prozent – der Konzern schlägt seinen Aktionären eine Dividende von immerhin 19 [...] (feedproxy.google.com) weiter

Weisad: Solarenergie zu mehr Potential verhelfen

7.2.2011 - Regelmäßige Solaranlagenreinigung bedeutet mehr Energieeffizienz und Ertrag Reken. Solarenergie wird immer beliebter. Nicht nur in der Politik und bei Umweltverbänden, sondern auch in der Bevölkerung wächst die Bereitschaft, in Solartechnik zu investieren. Immer mehr landwirtschaftliche Betriebe und Eigentümer von Großgrundstücken (www.openpr.de) weiter

Grüner Strom für Italien: 5 MW Solarkraftwerk fertig

7.2.2011 - Das im Juli letzten Jahres gegründete Joint Venture 'Enel Green Power & Sharp Solar Energy Srl.' (ESSE) hat sein erstes Solarkraftwerk mit einer Leistung von 5 Megawatt in Calabrien, Süditalien errichtet (www.oekonews.at) weiter

Neue Studie zur An- und Verpachtung von Dächern für Photovoltaikanlagen erschienen

7.2.2011 - Studie macht mögliche Pachteinnahmen transparenter (www.oekonews.at) weiter

Solar-Log hat Funktionsumfang erweitert

7.2.2011 - Geislingen. Der Funktionsumfang des Datenloggers von Solar-Log wurde erweitert und das Produkt mit einer verbesserten Software versehen. Er kann nun eine größere Anzahl Sensoren anbinden und auswerten. Außerdem verfügt es über eine Steuerung für bis zu vier Netzwerksteckdosen zur Optimierung des... (www.enbausa.de) weiter

TÜV Rheinland prüft erfolgreich Leistung der SolarWorld Photovoltaik-Module

7.2.2011 - Mit dem neuen TÜV Rheinland Prüfzeichen Power controlled dokumentiert die SolarWorld AG zukünftig, dass die für ihre Photovoltaik-Module Sunmodule Plus angegebene Leistung eingehalten und freiwillig von den Solarfachleuten des unabhängigen Prüfdienstleisters überwacht wird. (www.solarportal24.de) weiter

Strom-Oase: Donauer Solartechnik stellt mobiles Photovoltaik-System vor

7.2.2011 - Mit dem neuen Mobile Solar Power System (MSPS) bietet Donauer Solartechnik einen Container an, der alles Nötige für eine zuverlässige Photovoltaik-Stromversorgung enthält. Das mobile Solarenergie-System ist für extreme klimatische Bedingungen wie Regionen mit hohen Temperaturen ausgelegt und dort in kurzer Zeit einsatzbereit. Die Off-Grid-Abteilung des Gilchinger Solargroßhändlers hat das neue System beim World Future Energy Summit Ende Januar in Abu Dhabi erstmals präsentiert. (www.solarportal24.de) weiter

Solarwärme-Systeme bewähren sich in der Antarktis

7.2.2011 - Bilanz nach der ersten Forschungssaison: Die Solaranlagen von Consolar funktionieren auch bei extremen Klimabedingungen reibungslos. (www.sonnenseite.com) weiter

Qualifizierung im Pelletsbereich

6.2.2011 - Solarthemen 344: Der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband will in diesem Jahr in Kooperation mit Heizungsverbänden eine Weiterbildung zum Pellet- und Biomassefachbetrieb anbieten. (www.solarthemen.de) weiter

Spanien forciert Erneuerbare

6.2.2011 - Der spanische Stromnetzbetreiber meldet in seinem Jahresbericht, dass 2,65 Prozent des verbrauchten Stroms im Jahr 2010 solartechnisch erzeugt wurden. (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Rabattsystem für die Länderprofile im Online- Bestellbereich

5.2.2011 - Die dena-Länderprofile liefern einen ersten Marktüberblick über interessante Exportmärkte für erneuerbare Energien. weiter

Solarpolitik ist Sozialpolitik

5.2.2011 - Schon in wenigen Jahren wird Solarstrom der preiswerteste Strom sein, wenn er dort verbraucht wird, wo er erzeugt wurde. Die Sonne scheint auf jedes Dach und schickt nie eine Rechnung. Diese Fakten werden schon bald das unschlagbare ökonomische Argument der künftigen ökologischen Energieversorgung sein. Außerdem produziert Solarstrom keinen Müll wie Atomkraft und beschädigt nicht das Klima, was künftigen Generationen viele Milliarden Euro erspart. (www.sonnenseite.com) weiter

Dachflächen für Photovoltaik - Projekte in ganz Österreich gesucht

5.2.2011 - Mit der Fortsetzung des Fördertarifes von 38 Cent für Photovoltaik wird die PV-Dachflächenvermietung auch in Österreich plötzlich lukrativ (www.oekonews.at) weiter

Aktionstage für Sonne, Wind & Co.

5.2.2011 - Solarthemen 344: Am 30. April findet zum 16. mal bundesweit der Tag der Erneuerbaren Energien statt. Die ?Schulenergietage? sind vom 2. bis 6. Mai ? kurz vor der ?Woche der Sonne? ? terminiert. Für alle Veranstaltungen können jetzt Termine auf den Internetseiten eintragen werden. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 344. Möchten Sie diesen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Nachhaltigkeitsstudie in der Solarbranche

5.2.2011 - Murphy&Spitz Research veröffentlichte soeben die Studie ?Sustainability and Social Responsibility of the Photovoltaic Industry?. (www.sonnenseite.com) weiter

Notizen vom Solarstammtisch - Thema "Wasserkraft"

5.2.2011 - Rund 50 Besucher kamen zum Solarstammtisch ins neue Stammtischlokal Restaurant 'Zum Hagenthaler' im 6. Bezirk in Wien (www.oekonews.at) weiter

Invensor hat Modell mit mehr Kälteleistung

5.2.2011 - Frankfurt. Wie man Solarthermie und auch kleine Blockheizkraftwerke effizient zur Kühlung einsetzen kann, zeigt Invensor auf der ISH 2011. Als Messehighlight stellt der Kältespezialist ein neues Modell der HTC-Serie (High Temperature Chillers) vor. Im Vergleich zu dem ... (www.enbausa.de) weiter

SCHOTT Solar präsentiert neue Doppelglas-Generation

5.2.2011 - Extrem robust: SCHOTT ASI Doppelglasmodul jetzt noch leistungsstabiler und langlebiger. Neuer Leistungsträger ab Februar verfügbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Mühleberg: Solar statt atomar

5.2.2011 - Der Berner Solarhersteller Megasol offeriert der BKW eine Solarlösung, als vollwertigen Ersatz für den geplanten AKW-Neubau und warnt vor milliardenschwerer Fehlinvestition in AKWs. (www.sonnenseite.com) weiter

Richtlinien für die Reinigung von Photovoltaik-Anlagen veröffentlicht

4.2.2011 - Leitfaden für PV-Anlagenbesitzer, Investoren und Solarreiniger! Die Reinigung von verschmutzten PV-Modulen ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Bislang herrschte ein Vakuum, wie die empfindlichen Module fachgerecht zu reinigen sind. Die Empfehlungen der Modulhersteller sind völlig unterschiedlich und teils widersprüchlich. In den Solarreinigungs-Richtlinien haben (www.openpr.de) weiter

Deutsche Wind-Flaute

4.2.2011 - Solarthemen 344: Der deutsche Windenergiemarkt ist im vergangenen Jahr eingebrochen. Nach der vom Deutschen Windenergie-Institut (DEWI) ermittelten Aufstellungsstatistik sind 2009 nur 754 Windturbinen mit einer Gesamtleistung von 1551 Megawatt errichtet worden. Einen ähnlich niedrigen Wert hatte es zuletzt 1999 mit 1568 MW gegeben. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 344. Möchten Sie diesen Artikel [...] (www.solarthemen.de) weiter

DVD-Tipp: Die vierte Revolution ? Energy Autonomy

4.2.2011 - Der aufwändig inszenierte Dokumentarfilm “Die vierte Revolution – Energy Autonomy”, in dem u.a. der leider verstorbene Solar-Visionär Dr. Hermann Scheer und juwi-Chef Matthias Willenbacher und Elon Musk von Tesla Motors eine Rolle spielen, ist ab sofort auf DVD erhältlich. Der Film ruft zur 4. Revolution auf, zur Energiewende – weg von fossilen Rohstoffen hin zu [...] (feedproxy.google.com) weiter

Solarwärme-Systeme bewähren sich in der Antarktis

4.2.2011 - Bilanz nach der ersten Forschungssaison: Die Solaranlagen von Consolar funktionieren auch bei extremen Klimabedingungen reibungslos / Consolar stattet Polarstation jetzt mit weiteren Solarsystemen aus Frankfurt am Main, 2. Februar 2011 ? Die beiden Solarwärme-Systeme von Consolar, die Anfang 2010 auf der (www.openpr.de) weiter

PV 2011 ? DCTI stellt Branchenführer der Solarbranche vor

4.2.2011 - Das Deutsche CleanTech Institut hat einen Branchenführer für die Photovoltaik-Branche 2011 veröffentlicht. Das Produkt “DCTI Branchenführer PV 2011” kann auf der Seite des Deutschen CleanTech Instituts kostenlos heruntergeladen werden (Linke siehe Ende dieses Artikels). In dem Branchenführer Photovoltaik 2011 geben die Autoren des DCTI einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Fakten und stellen Akteure aus [...] (feedproxy.google.com) weiter

13 Jahre Warten auf Photovoltaik - wie auf einen Trabi in der DDR

4.2.2011 - Umweltminster Berlakovich will ein besseres Ökostromgesetz (www.oekonews.at) weiter

Online-Dienst erlaubt präzise Solarprognosen

4.2.2011 - Kassel. Micromata hat auf Basis vom Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik definierten Algorithmen einen Onlineservice entwickelt, der die Abläufe rund um die Einspeisung und Abrechnung von Solarstrom optimiert. In Deutschland existieren zurzeit um die 800.000 Solaranlagen,... (www.enbausa.de) weiter

Sulfurcell baut aus

4.2.2011 - Solarthemen 344: Nachdem Sulfurcell die Produktionkapazität von CIS-Zellen im vergangenen Jahr auf 35 MW steigerte, sollen nun nach einer Kapitalerhöhung weitere Maschinen angeschafft werden. Das Unternehmen kündigte an, in 12 bis 18 Monaten den Wirkungsgrad der Zellen auf mehr als 14 Prozent steigern zu wollen. (www.solarthemen.de) weiter

Erste Photovoltaik-Tankstelle an der Berufsschule Attnang

4.2.2011 - Klimaschutzbeauftragter initiiert erste Solar-Tankstelle an öffentlichem Gebäude in OÖ (www.oekonews.at) weiter

Stadt Wien verlängert Förderung von solarthermischen Anlagen bis 31. Dezember 2011

4.2.2011 - Solarpotentiale in Wien nutzen (www.oekonews.at) weiter

Sunways AG verstärkt Präsenz auf französischem Photovoltaik-Markt

4.2.2011 - Die Sunways AG (Konstanz) konnte eigenen Angaben zufolge ihr Auslandsgeschäft im Verlauf des Jahres 2010 deutlich ausbauen. Im dritten Quartal wurden demnach rund 30 Prozent des Umsatzes außerhalb Deutschlands erzielt. Frankreich sei einer der europäischen Photovoltaik-Märkte mit vielversprechendem Wachstumspotenzial, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit der Wattsol S.A.R.L. in Villeneuve d'Ascq hat Sunways vor kurzem den ersten Servicepartner für Sunways Solarmodule und Sunways Solarinverter in Frankreich zertifiziert. (www.solarportal24.de) weiter

juwi-Gruppe gründet Niederlassungen in Südafrika und Chile

4.2.2011 - juwi, einer der führenden Projektentwickler für Erneuerbare Energien, steigt in neue, viel versprechende Märkte ein: In Südafrika und Chile hat das Wörrstadter Unternehmen Niederlassungen gegründet. Beide Länder bieten nach Angaben von juwi riesiges Potenzial, sowohl bei der Windenergie als auch bei der Photovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

Lange Umwege zu Erneuerbaren Energien

4.2.2011 - Auf die Erklärung des EU-Energiekommissars Günther Oettinger: 'Um die Kosten niedrig zu halten, sollten wir mehr Windkraftanlagen dort bauen, wo der Wind bläst, und mehr Solaranlagen dort installieren, wo die Sonne scheint?' (www.sonnenseite.com) weiter

Die deutsche Solarrevolution ist da und keiner feiert

3.2.2011 - Die Agentur für Erneuerbare hatte vor kurzem gute Nachrichten: Die Umlage, die Verbraucher für Strom aus Erneuerbaren Energien zahlen müssen, wirke wie ein regionales Konjunkturprogramm. Städte und Gemeinden, die sich mit Erneuerbaren Energien versorgen, sparten nicht nur Kosten für teure Rohstoffimporte. Sie sorgten auch dafür, dass neue Arbeitsplätze geschaffen werden und Steuer- und Pachteinnahmen in die kommunalen Kassen fließen. Bezeichnenderweise spielt diese regionalwirtschaftliche Perspektive bei der derzeitigen PV-Debatte keine Rolle. Kommentar von Martin Unfried (www.sonnenseite.com) weiter

Erste Conergy Repräsentanz im Vereinigten Königreich eröffnet

3.2.2011 - Der Photovoltaik-Markt in England boomt. Experten rechnen allein 2011 mit einem weiteren Zubau von über 200 Megawatt. Auch die Hamburger Conergy AG will davon profitieren und hat daher eine neue Repräsentanz in Milton Keynes eingerichtet. Ab sofort würden 'perfekt auf die lokalen Lichtverhältnisse zugeschnittene Conergy Anlagen für hohe Renditen und echtes Solarvergnügen bei den englischen Kunden' sorgen, heißt es in einer entsprechenden Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Easywind in China

3.2.2011 - Solarthemen 344: Die Easywind GmbH, die hierzulande zu den wenigen erfolgreichen Herstellern von Kleinwindanlagen zählt, hat einen Lizenzvertrag mit dem chinesischen Unternehmen Shanxi Huahuan Shiye Co. Ltd. abgeschlossen. ?Das ist ein erster, wichtiger Schritt für unsere Expansion ins Ausland?, freute sich Geschäftsführer Volker Wiethüchter nach der Vertragsunterzeichnung in Kiel. Foto: Easywind Den vollständigen Beitrag lesen Sie in [...] (www.solarthemen.de) weiter

Baureife Photovoltaik Projekte in Griechenland (Peloponnes)

3.2.2011 - Das Unternehmen H.S.I. Solar Invest GmbH bietet komplett genehmigte Photovoltaik Projekte im Gesamtvolumen von 23 MWp zur sofortigen Realisierung an. Sämtliche Projekte sind fertig entwickelt und verfügen über die notwendigen Genehmigungen. Zum Teil sind die Netzanschlussgebühren bereits bezahlt. Alle Projekte sind in (www.openpr.de) weiter

Neuer Lizenzpartner der Enerix Alternative Energietechnik Enerix eröffnet Beratungsbüro auf Rügen

3.2.2011 - Der bundesweit tätige Photovoltaikfachbetrieb Enerix Alternative Energietechnik ist jetzt auch in den Landkreisen Rügen, Nordvorpommern und in Stralsund vertreten. Enerix vertreibt und installiert Photovoltaikanlagen und bietet seinen Kunden einen Rundumservice von der Anlagenplanung über die Anlagenfinanzierung bis hin zum Vollkasko-Versicherungsschutz. Enerix-Anlagen (www.openpr.de) weiter

Solar News: Conergy verstärkt Präsenz im boomenden UK-Markt

3.2.2011 - Die nach wie vor ums Überleben kämpfende Conergy AG (siehe alle Beiträge zu Conergy bei CleanThinking.de) treibt ihr profitables, operatives Geschäft mit eiligen Schritten voran. Der Solar-Konzern hat jetzt seinen Markteintritt in Großbritannien verkündet und eine Repräsentanz in Milton Keynes unter der Leitung von Robert Goss eröffnet. Interessant ist: In Großbritannien herrschen ähnliche Wetterverhältnisse in [...] (feedproxy.google.com) weiter

200-MW-PV-Kraftwerk in Griechenland

3.2.2011 - Solarthemen 344: Die staatliche Public Power Corporation (PPC), die in Griechenland fast alle Kraftwerke betreibt, will auf der Fläche eines ehemaligen Braunkohletagebaus ein PV-Kraftwerk mit 200 MW Leistung bauen, erklärte PPC-CEO Arthouros Zervos. Für das 600-Millionen-Euro-Projekt solle bis zum Sommer ein geeigneter Partner gefunden werden, der über Erfahrungem mit großen PV-Anlagen verfügen soll. Zervos ist [...] (www.solarthemen.de) weiter

Neues Testsiegel vergibt Noten für Solarmodule

3.2.2011 - Bislang wird nur ein kleiner Teil des Marktes abgebildet. (www.sonnenseite.com) weiter

Mercedes-Benz Niederlassung in Mainz setzt Zeichen bei Elektromobilität

3.2.2011 - Einer der größten Solarcarports im Rhein-Main-Gebiet sowie eine Stromladesäule gingen in Betrieb (www.oekonews.at) weiter

Absatz von Solarthermie ging 2010 zurück

3.2.2011 - Berlin. 2010 sind in Deutschland über 100.000 Solarthermie-Anlagen neu installiert worden. Damit sind inzwischen gut 1,5 Millionen Solarheizungen in Betrieb, so eine Statistik des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) und des Bundesindustrieverbandes Deutschland Haus-, Energie- und... (www.enbausa.de) weiter

Neues Testsiegel vergibt Noten für Solarmodule

3.2.2011 - Köln. Der TÜV Rheinland und der Verlag Solarpraxis AG haben erste Ergebnisse eines Qualitätstests für Fotovoltaik-Module vorgelegt. Sie wollen damit für Transparenz im Markt sorgen. Noch ist aber nur ein geringer Teil der marktüblichen Produkte bewertet. 'Hunderte Hersteller bieten... (www.enbausa.de) weiter

Röttgen ändert Regeln für Strom aus Erneuerbaren

3.2.2011 - Berlin. Das Bundeskabinett hat Maßnahmen bestätigt, um die Kosten bei der Förderung erneuerbarer Energien zu senken. Vorgeschlagen wird eine weitere Absenkung der Solarstromvergütung, die Eingrenzung des so genannten Grünstromprivilegs und eine Neuregelung der Biogas-Förderung. Der Ausbau des... (www.enbausa.de) weiter

IBC SOLAR expandiert in Europa und Asien

3.2.2011 - Der Photovoltaik-Spezialist IBC SOLAR (Bad Staffelstein) expandiert in Europa und Asien und erweitert mit Neugründungen in der Türkei, Großbritannien und China sein internationales Netz an Tochtergesellschaften. Mit den neuen Büros in Istanbul, Oxford und Peking ist das deutsche Photovoltaik-Unternehmen nun in zehn Auslandsmärkten mit eigenen Niederlassungen vertreten. (www.solarportal24.de) weiter

Genaue Prognosen zur Photovoltaik-Einspeisung auf SMA Datenbasis verfügbar

3.2.2011 - An einem sonnigen Sommersonntag werden bereits heute in Spitzenzeiten bis zu 25 Prozent des Stromverbrauchs in der Bundesrepublik durch Photovoltaik gedeckt. Um eine optimale Integration des Solarstroms in das Stromnetz und eine gleichbleibende Versorgungsqualität zu erreichen, sind zuverlässige Prognosen für die Einspeisung notwendig. Für die Photovoltaik sind solche Prognosen nun verbessert verfügbar. Die Basis dafür kam von der SMA Solar Technology AG. (www.solarportal24.de) weiter

Deutsch-marokkanische Kooperation - grüne Energie wird blutrot

3.2.2011 - Deutschland baut Wirtschaftszusammenarbeit mit Westsahara-Besatzungsmacht Marokko aus. Die Wahrscheinlichkeit wächst, daß Deutschland in Zukunft vermeintlich saubere Energien aus Marokko beziehen wird. Beispielsweise im Rahmen der Desertec-Initiative aus solarthermischen Kraftwerken, die unter anderem in der von dem Königreich besetzten Westsahara errichtet werden sollen. Der Strom wäre nicht grün, sondern blutrot. (www.sonnenseite.com) weiter

Erstes Großkraftwerk mit klebbarem PV-System auf Basis von kristallinen Modulen

3.2.2011 - Die SOLON SE liefert ab Ende Januar kristalline Module mit einer Gesamtleistung von 4 MWp für ein solares Dachkraftwerk im italienischen Massa, Toskana. (www.sonnenseite.com) weiter

SolarWorld will in Sachsen nach Lithium graben

3.2.2011 - Der deutsche Solarkonzern SolarWorld will ein neues Geschäftssegment für sich erschließen und in die Förderung des Rohstoffes Lithium einsteigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Start-Up Unternehmen CLEEN Solair im Burgenland bringt sensationelles Heizsystem auf den Markt

2.2.2011 - Die intelligente Verbindung einer Photovoltaik-Anlage mit einer Luftwärmepumpe holt Energie aus Sonne und Luft mit einer überdurchschnittlichen Effizienz ? zum Heizen, Kühlen und für die Warmwasserbereitung und das zu einem konkurrenzlosen Preis. Luftwärme übertrifft Erdwärme ? Effizienz, die man sich leisten (www.openpr.de) weiter

Nachzertifizierung bei NaWaRo möglich

2.2.2011 - Solarthemen 344: Seit dem 1. Januar 2011 darf der NaWaRo-Bonus bei Biomasseanlagen laut EEG nur noch gezahlt werden, wenn Rohstoffe entsprechend zertifiziert wurden. Doch Ende Dezember 2010 hat die Regierung noch eine Zwischenlösung beschlossen. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 344. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Gehrlicher Solar verkauft Audi-Dachanlage (1,9 MWp) an Energiefonds der PT Erneuerbare Energien

2.2.2011 - Die Solaranlage auf Dachflächen der Audi AG ging für 4,65 Millionen an den geschlossenen Fonds ?PT Energiefonds Neckarsulm GmbH & Co. KG? über. Dornach b. München. Im Dezember 2010 hat die Gehrlicher Solar AG ihre Solaranlage auf Parkhausdächern der Audi AG (www.openpr.de) weiter

Brüderle begrüßt Neuerungen zum Einspeisemanagement und Vertrauensschutz beim Grünstromprivileg

2.2.2011 - Das Bundeskabinett hat in seiner heutigen Sitzung eine Formulierungshilfe für den Bundestag zur vorgezogenen Novelle der Vergütung für Photovoltaikanlagen beschlossen. Ziel des Änderungsantrags ist es, die EEG-bedingten Kosten zu begrenzen. Hierzu soll unter anderem die zum Jahresende geplante Kürzung bei Photovoltaik vorgezogen werden. Daneben soll spätestens zum 1. Januar 2012 eine Regelung getroffen werden, um Photovoltaikanlagen in das Einspeisemanagement einzubeziehen. Entsprechende Anlagen können danach in Fällen von Netzengpässen abgeregelt werden. (www.bmwi.de) weiter

Solarexperten raten: Jetzt investieren

2.2.2011 - In den vergangenen Jahren war die Renditeerwartung für Fotovoltaikanlagen vergleichsweise stabil. Wer in den sauberen Strom von der Sonne investierte, konnte davon ausgehen, dass sich der Kapitaleinsatz binnen neun bis elf Jahren amortisiert hatte. Danach verblieb aufgrund der staatlich garantierten (www.openpr.de) weiter

Unklare Lage bei der Regelung von EEG-Anlagen

2.2.2011 - Solarthemen 344: Seit dem 1. Januar dieses Jahres muss bei allen Anlagen mit mehr als 100 Kilowatt Leistung laut Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) die Einspeiseleistung ferngesteuert reduziert werden können. Doch derzeit ist nicht klar, in welchem Maße das erfolgt. Einige Betreiber von Biogas- und Bioölkraftwerken erfuhren erst im Herbst 2010, wie die von den Netzbetreibern erwartete Schnittstelle [...] (www.solarthemen.de) weiter

Produktneuheit schafft Sicherheit für Feuerwehren

2.2.2011 - Die Firma SolteQ (solteq.eu), der Sicherheitsspezialist für Photovoltaikanlagen aus dem Niedersächsischen Oberlangen stellt seine innovative Brandfallabschaltung ( BFA ) vor. Mittels der patentierten Technik werden die Module der Photovoltaikanlage kurz geschlossen und die Anlage dadurch spannungsfrei. Derzeitiger Stand der Dinge Der Boom (www.openpr.de) weiter

Neue Studie zur An- und Verpachtung von Dächern für Photovoltaikanlagen erschienen

2.2.2011 - Jedes Jahr stellt sich für Investoren und Verpächter von Dachflächen erneut die Frage: Lohnt sich die An- und Verpachtung von Dächern für die Installation von Photovoltaikanlagen auch in diesem Jahr noch? (www.sonnenseite.com) weiter

Gehrlicher Solar verkauft Audi-Dachanlage an Energiefonds

2.2.2011 - Im Dezember 2010 hat die Gehrlicher Solar AG (Dornach b. München) ihre Photovoltaik-Anlage auf Parkhausdächern der Audi AG veräußert. Das Solarkraftwerk am Audi-Standort Neckarsulm mit einer Spitzenleistung von 1,9 MW ging für 4,65 Millionen Euro an den Fondsinitiator PT Erneuerbare Energien GmbH. (www.solarportal24.de) weiter

SolarMarkt AG bindet 5,7 MWp ans Stromnetz an

2.2.2011 - Die Freiburger SolarMarkt AG hat im Rahmen von vier Photovoltaik-Projekten zum Ende des Jahres 2010 in der Tschechischen Republik rund 5.700 Kilowatt peak an das Stromnetz angeschlossen. Drei von den Photovoltaik-Kraftwerken sind Freilandanlagen, das vierte Kraftwerk ist eine Aufdachanlage. Mit dem gewonnenen Strom können pro Jahr zirka 1.500 durchschnittliche Vierpersonen-Haushalte versorgt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Riesige Photovoltaik-Anlage bei NÎmes

2.2.2011 - Viele geplante Sonnen-Grosskraftwerke liegen weit entfernt, die grössten sind für die USA gemeldet. (www.sonnenseite.com) weiter

Geschäftsführer für Thüga Erneuerbare Energien

1.2.2011 - Solarthemen 344: Kay Dahlke ist seit Jahresbeginn Geschäftsführer der neu gegründeten Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG, die bis 2020 rund eine Milliarde Euro investieren möchte. Zuvor hatte Dahlke in gleicher Position gut anderthalb Jahre für die 8KU Renewables gearbeitet. Dahlke kennt insbesondere das Geschäft mit der Projektierung von Windparks. Jahrelang hatte er für [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solare Warteschleife in Österreich

1.2.2011 - Solarthemen 344: Der kürzlich vom österreichischen Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner vorgelegte Entwurf für eine neue Ökostromverordnung enthält weiterhin eine starke Deckelung aller erneuerbaren Energien und verärgert die Regenerativ-Verbände. Mit einer Portion Sarkasmus zeigt der Verband Photovoltaik Austria den Solarinvestor als Methusalem. Denn Denn wer jetzt in Österreich über die Investition in eine PV-Anlage nachdenke, komme erst [...] (www.solarthemen.de) weiter

Politik peilt weniger Biogas-Boni an

1.2.2011 - Solarthemen 344: Niedersachsens Umweltminister Hans-Heinrich Sander (FDP) hat beziffert, welche Grundvergütung für Biogas er ? zu Gunsten der großen Anlagen ? im EEG anstrebt. Damit ist er zwar noch zu früh, gibt aber eine Richtung an. 22 bis 23 Cent pro Kilowattstunde eingespeisten Stroms aus Biogas nennt Sander als gewünschte Gesamtvergütung. Den vollständigen Beitrag lesen Sie [...] (www.solarthemen.de) weiter

Richtfest beim Kompetenzzentrum Regenerative Energien in Freiburg

1.2.2011 - Freiburg, 01. Februar 2011. Die Müller Gruppe, Spezialist für Elektro, Gebäudetechnik und Solar aus Freiburg, hat mit der Gründung eines eigenen Unternehmens, der Kompetenzzentrum Regenerative Energien GmbH, dem Bedarf nach zunehmendem Einsatz erneuerbarer Energien Rechnung getragen. Genau ein Jahr nach (www.openpr.de) weiter

Neue Studie zur An- und Verpachtung von Dächern für Photovoltaikanlagen erschienen

1.2.2011 - Triefenstein, 01. Februar 2011 ? Jedes Jahr stellt sich für Investoren und Verpächter von Dachflächen erneut die Frage: Lohnt sich die An- und Verpachtung von Dächern für die Installation von Photovoltaikanlagen auch in diesem Jahr noch? Sinkt doch jedes Jahr (www.openpr.de) weiter

CENTROSOLAR Group AG begibt Unternehmensanleihe zur Wachstumsfinanzierung

1.2.2011 - Die CENTROSOLAR Group AG (München), Anbieterin von Photovoltaik-Dachanlagen in Europa, bringt ihre erste Unternehmensanleihe auf den Markt. Das Wertpapier mit einem Gesamtvolumen von bis zu 50 Millionen Euro hat Unternehmensangaben zufolge eine Laufzeit von fünf Jahren und wird jährlich mit festen sieben Prozent verzinst. Der Emissionserlös der Anleihe soll den erfolgreichen Wachstumskurs des Unternehmens beschleunigen. Ab dem 2. Februar kann die Anleihe direkt über das Unternehmen erworben werden. (www.solarportal24.de) weiter

Solaranlagen, die dem Stand der Sonne folgen ? Tecnosun Solar aus Neumarkt ist Unternehmen des Monats Februar

1.2.2011 - Neumarkt (rmo). Die Tecnosun Solar Systems AG ist seit Oktober 2010 auf dem Markt der Nachführsysteme für Photovoltaikanlagen. Das Unternehmen mit Sitz in Neumarkt in der Oberpfalz hat sich die effektive Nutzung der Solarenergie zum Ziel gesetzt und bereits zwei (www.openpr.de) weiter

Mit der Energie der Sonne auf der Strasse

1.2.2011 - 'BO Gran Tourismo' , das neue Solarfahrzeug der Hochschule Bochum, entsteht (www.oekonews.at) weiter

Grüne, SPD und Eurosolar: Dezentralen Solarstrom nicht dem Offshore-Wind opfern

1.2.2011 - Das Gutachten des Sachverständigenrats für Umweltfragen (SRU) zur hundertprozentigen Versorgung mit Erneuerbaren Energien hat scharfe Proteste der Grünen und der Solarbranche hervorgerufen. Die Gutachter hätten einen 'Blick aus dem Elfenbeinturm', sagt der energiepolitische Sprecher der Grünen, Hans-Josef Fell. Und: Der Sachverständigenrat für Umweltfragen proklamiere eine 'Wind-Offshore-Monokultur' und vernachlässige die Chancen der Photovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

Auf dem Weg zum Photovoltaik-Recycling

1.2.2011 - Die beiden deutschen Städte Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt werben gemeinsam um Solar-Recycling Firmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiepolitik in Brüssel

31.1.2011 - Solarthemen 344: Auf dem Treffen der Staats- und Regierungschefs der EU am 4. Februar in Brüssel sollen Weichen gestellt werden für die gemeinsame Energiepolitik der Gemeinschaft. Das kann Folgen für die Zukunft der erneuerbaren Energien haben. Im Vorfeld des Treffens wird der deutsche EU-Energiekommissar Günther Oettinger am 31. Januar eine Pressekonferenz geben, auf der er… Den [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solar Millennium AG präsentiert vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2009/2010

31.1.2011 - Die Solar Millennium AG (Erlangen) erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2009/2010 gemäß vorläufiger Zahlen nach IFRS ein Konzern-Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von etwa 0,7 Millionen Euro (Vorjahr: 52,3 Millionen Euro, angepasst). Das EBIT liegt damit Unternehmensangaben zufolge leicht über der am 13. Oktober 2010 angepassten Prognose. Der bereits angekündigte EBIT-Rückgang gegenüber dem Vorjahr resultiere vor allem aus einem verschobenen Finanzierungsabschluss für zwei geplante US-Kraftwerksprojekte in Blythe, der nun in der laufenden Berichtsperiode erwartet werde, so das Unternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Wettbewerb zum kommunalen Klimaschutz

31.1.2011 - Solarthemen 344: Der Wettbewerb ?Kommunaler Klimaschutz 2011? ist angelaufen. Bewerbungen sind bis zum 31. März möglich. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 344. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Für erneuerbare Energie: Gemeinsam handeln- jetzt

31.1.2011 - Das 18. Treffen Bayrischer und gleichzeitig das 13. Treffen Österreichischer und Bayrischer Solarinitiativen fand in Starnberg statt (www.oekonews.at) weiter

Immer der Sonne nach

31.1.2011 - Ein neuer Algorithmus lässt Photovoltaikmodule mit beweglichen Trägern exakt der Sonne folgen. (www.oekonews.at) weiter

Solaranlagen zur Heizungsunterstützung problemlos installieren

31.1.2011 - Ratio Compact von Wagner Solar Wagner Solar aus Cölbe hat Kompaktsysteme für die vereinfachte Installation von Solaranlagen zur Heizungsunterstützung entwickelt. Bisher sind zwei unterschiedlich große Ratio Compact Solarpakete bei gerenda-solar.de verfügbar: RC 960 AR / MQ AR - 4 Flachkollektoren (www.openpr.de) weiter

Solarthermie 2010 in Deutschland: Ein Viertel weniger Anlagen installiert

31.1.2011 - Nach einer gemeinsamen Marktstatistik des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) und des Bundesindustrieverbandes Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH) wurden 2010 in Deutschland über 100.000 Solarthermie-Anlagen neu installiert. Im Vergleich zu 2009 bedeutet das allerdings ein Minus von 26 Prozent. In den nächsten Monaten rechnet der BSW-Solar mit einer Marktbelebung aufgrund steigender Heizkosten und eines hohen Sanierungsbedarfs. (www.solarportal24.de) weiter

Bundesverband Solarwirtschaft kritisiert SRU-Studie: Marktdeckel spart keine Kosten

31.1.2011 - In seiner Studie 'Wege zur 100% erneuerbaren Stromversorgung' spricht sich der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) für eine absolute jährliche Obergrenze der geförderten Solarstrom-Kapazitäten aus. Die Solarbranche lehnt eine starre Mengenbegrenzung bei der Photovoltaik strikt ab. Ein solcher 'Deckel' würde wettbewerbliche Marktmechanismen außer Kraft setzen und 130.000 Arbeitsplätze in Deutschland gefährden. Er würde zudem keine Kosten vermeiden, sondern erheblichen volkswirtschaftliche Schaden anrichten, so die Einschätzung des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar). (www.solarportal24.de) weiter

Solarfirmennachrichten von Solarmedia

31.1.2011 - Der indische Solarmarkt wird attraktiv für europäische Unternehmen. Der Ausbau von Produktionskapazitäten schreitet munter voran, in Europa wie in China. (www.sonnenseite.com) weiter

Dörte Fouquet vom Fachverband Biogas geehrt

30.1.2011 - Solarthemen 344: Dörte Fouquet ist mit der nach dem Biogaspionier benannten Dr.-Heinz-Schulz-Ehrenmedaille des Fachverbandes Biogas ausgezeichnet worden. Die Anwältin wurde für ihren ?unerbittlichen Einsatz als Einzelkämpferin und Speerspitze für kleine Erzeuger gegen die große Energiewirtschaft? vor allem bei der Brüsseler EU-Kommission geehrt, wie Verbands-Geschäftsführer Claudius da Costa Gomez ausführte. Fouquet ist neben ihrer Anwaltstätigkeit auch [...] (www.solarthemen.de) weiter

Größte Dachsolarinstallation in Slowenien geht ans Netz

30.1.2011 - In nur 2 Wochen 181 kWp am Dach (www.oekonews.at) weiter

Nein zu Atomkraft und Ja zu erneuerbaren Energien

30.1.2011 - Die Solarinitiativen Südbayern trafen sich in München (www.oekonews.at) weiter

Wirtschaftsministerium Sachsen-Anhalt fördert ITS-Solarfabrik

30.1.2011 - Solarwerk soll ab Mai in Betrieb gehen (www.oekonews.at) weiter

Bioenergie und EEG-Novellierung

29.1.2011 - Solarthemen 344: Vom 24. bis 25. Februar 2011 findet in Offenburg die GeoTHERM 2011 statt. Weitere Infos zur kombinierten Veranstaltung aus Messe und Kongress unter Tel. (0781) 922632 und (www.solarthemen.de) weiter

Konsultation zu Flächen für PV in den USA

29.1.2011 - Solarthemen 344: Im Südwesten der USA soll öffentliches Land für große Solarkraftwerke zur Verfügung gestellt werden. Das Verfahren geht Anfang Februar in die nächste Runde. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 344. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

ET Solar gibt 40MW-Modul-Liefervertrag mit USE bekannt

29.1.2011 - Jährliche Rahmenvereinbarung abgeschlossen (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Wärme für alle Kommunalgebäude

28.1.2011 - Solarthemen 344: Einwände der kommunalen Spitzenverbände gegen das Europarechtsanpassungsgesetz Erneuerbare Energien (EAG EE) haben nur geringe Chancen, das laufende Gesetzgebungsverfahren noch zu beeinflussen. Damit soll eine Vorbildfunktion für öffentliche Gebäude bei der Nutzung erneuerbarer Energien auch für Altbauten festgeschrieben werden. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 344. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Grünstrom: Vom Privileg zur Katastrophe

28.1.2011 - Solarthemen 344: Mit der EEG-Umlage wird das im Erneuerbare-Energien-Gesetz enthaltene Grünstromprivileg immer attraktiver. Doch das Bundesumweltministerium will dies nun deckeln. Aus Sicht einiger Stromanbieter ist dies ein Desaster. Gleich nach dem Jahreswechsel vermeldeten die Bochumer Stadtwerke stolz, der Anteil der erneuerbaren Energien am Bochumer Strommix sei mittlerweile auf knapp 38 Prozent geklettert und läge damit [...] (www.solarthemen.de) weiter

Netzbetreiber und Windlobby einig

28.1.2011 - Solarthemen 344: Nach dem Europarechtsanpassungsgesetz Erneuerbare Energien (EAG EE) sollen künftig ?unverzüglich, spätestens aber innerhalb von acht Wochen? von Netzbetreibern auch komplizierte Anträge zum Anschluss von Erneuerbare-Energie-Anlagen mit einem verbindlichen Zeitplan beantwortet werden. So sieht es eine Neuformulierung im EEG vor, die nach dem Willen der Bundesregierung die oft zögerliche Bearbeitung von Netzanschlussanträgen beschleunigen soll. Den [...] (www.solarthemen.de) weiter

Isofotón schließt technologische Partnerschaft mit IT-Konzern Indra

28.1.2011 - Spanier planen gemeinsame Entwicklung von HCPV-Trackern und Überwachungssystemen (Madrid, 28. Januar 2011) Isofotón S.A., Pionier in der Herstellung von Solarzellen und -modulen und seit 30 Jahren am Markt vertreten, ist mit der Indra AG eine strategische Partnerschaft zur Entwicklung von Nachführanlagen (www.openpr.de) weiter

Wachstumsbremse für Solarstrom ein Fehler

28.1.2011 - In Deutschland gibt es zur Fortführung der Solarstromvergütung im Wesentlichen drei Positionen. Position 1, vertreten durch die Energiewirtschaft, die FDP, Teile der Union und den Sachverständigenrat für Umweltfragen, fordert die Reduzierung des solaren Wachstums durch Einführung eines starren Deckels. Position (www.openpr.de) weiter

Wachstumsbremse für Solarstrom ein Fehler

28.1.2011 - In Deutschland gibt es zur Fortführung der Solarstromvergütung im Wesentlichen drei Positionen. (www.sonnenseite.com) weiter

IKEA produziert seinen eigenen Sonnenstrom

28.1.2011 - Der weltweit führende Einrichtungskonzern IKEA erzeugt seit Kurzem mit zwei Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern seiner Einrichtungshäuser in Regensburg und in Freiburg Sonnenstrom. Dieser soll hauptsächlich selbst verbraucht werden, so beispielsweise für die Lichtabteilung, die Möbelausstellung sowie das Kundenrestaurant. Beide Anlagen wurden noch in 2010 ans Netz gebracht. (www.solarportal24.de) weiter

Solyndra präsentiert sein erstes Projekt mit 46-kWp in Slowenien

28.1.2011 - Solyndra, ein Hersteller von zylindrischen Photovoltaik-Systemen für große flache und leicht geneigte Dächer, gab bekannt, dass Eco Solar, ein schnell wachsender slowenischer Photovoltaik-Entwickler, ein 46-kWp-Solarsystem mit Netzanbindung fertiggestellt hat. Der Investor, Intercom, ist ein führender Anbieter von Hydraulikzylindern und Aggregaten. Die Dachanlage am Hauptsitz des Unternehmens in Celje ging Ende November ans Netz. (www.solarportal24.de) weiter

"ebiz egovernment award 2010" für Stromtankstellenprojekt und für Solardachkataster

27.1.2011 - A1 Telekom Austria gewinnt 'Green Award' Kategorie für Wien und Gesamtösterreich- Grazer Solardachkataster gewinnt Steiermark und Gesamtösterreich (www.oekonews.at) weiter

"Big Deal" in der österreichischen Solarbranche - SOLution, Xolar und Sun Master übernommen

27.1.2011 - Gleich drei Solarfirmen aus Oberösterreich gehen mehrheitlich in den Besitz des Kunststoffverarbeiters Greiner Group (www.oekonews.at) weiter

centrotherm photovoltaics startet mit hohem Auftragseingang

27.1.2011 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren), der weltweit führende Technologie- und Equipmentlieferant der Photovoltaik-Branche, startet zuversichtlich in das gerade begonnene Jahr 2011. Zu dieser Sichtweise trage vor allem auch die erfreuliche Auftragsentwicklung im vierten Quartal 2010 bei: So legte der Auftragseingang deutlich um 192 Prozent auf 342 Millionen Euro zu (Vorjahreszeitraum: 117 Millionen Euro). Zukünftig sollen rund 100 Anlagen pro Monat die Fertigungshallen am Stammsitz Blaubeuren verlassen. (www.solarportal24.de) weiter

PV-Degression nach Maß im Sommer

27.1.2011 - Solarthemen 344: Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) hat einen Vorschlag zur vorzeitigen Reduktion der Photovoltaikvergütungen gemacht. Demnach sollen die Einspeisetarife bereits ab dem 1. Juli 2011 um bis zu 15 Prozent sinken - im Freiland ab dem 1. September. Demonstrativ gemeinsam traten Minister Röttgen und SMA-Chef Günter Cramer als Präsident des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) vergangenen Donnerstag [...] (www.solarthemen.de) weiter

Österreich´s 3000. Elektrotankstelle gemeldet

27.1.2011 - EUROSOLAR Austria bietet umfangreiche Datenbank mit Auflademöglichkeiten (www.oekonews.at) weiter

Solarenergie nutzen statt deckeln

27.1.2011 - Der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) setzt in seinem Sondergutachten 'Wege zur 100 % erneuerbaren Stromversorgung' auf eine Wind-Offshore-Monokultur, die eine Reihe von Nachteilen hat. (www.sonnenseite.com) weiter

Nahwärmenetze als erstarkender Sektor

27.1.2011 - Solarthemen 343: Während im Bereich der Breitenförderung im Marktanreizprogramm (MAP) im vergangenen Jahr ? auch durch die Förderpause ? ein starker Rückgang zu verzeichnen war, boomt die bei der Kreditanstalt (KfW) für Wiederaufbau angesiedelte Förderung größerer Projekte. Vor allem der Bau von Wärmenetzen auf Basis erneuerbarer Energien verzeichnet ein wachsendes Interesse. Foto: Barbara Frey Den Hintergrundbericht lesen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solar Millennium AG sieht positive Signale für Solarthermie-Kraftwerke

27.1.2011 - Das Jahr 2011 beginnt für die Branche der solarthermischen Stromerzeugung unter guten Vorzeichen. Aus den wichtigsten Märkten der Solar Millennium Gruppe (Erlangen) gibt es positive Signale: In Spanien wurde Ende 2010 Rechtssicherheit für die Einspeisevergütung vorregistrierter Projekte geschaffen, in den USA wurden die direkten staatlichen Zuschüsse (Renewable Energy Grants) für Investitionen in solarthermische Kraftwerke um ein Jahr verlängert und in der MENA-Region (Naher Osten und Nordafrika) hat sich Solar Millennium erfolgreich für die Teilnahme an der Ausschreibung für ein 125 MW Solarthermie-Kraftwerk in Marokko vorqualifiziert. (www.solarportal24.de) weiter

SCHOTT Solar plant Verdoppelung der Produktionskapazität

27.1.2011 - Die SCHOTT Solar AG (Mainz) plant nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2009/10 eine Verdopplung der Produktionskapazitäten für Photovoltaik-Module auf rund 830 Megawatt (MW) jährlich. Dazu will SCHOTT Solar unter anderem am deutschen Produktionsstandort Jena die Waferkapazitäten verdoppeln und dort auch weitere Arbeitsplätze schaffen. (www.solarportal24.de) weiter

Marktdeckel spart keine Kosten

27.1.2011 - Bundesverband Solarwirtschaft kritisiert jüngste SRU-Studie: Geforderter Mengendeckel gefährdet 130.000 Arbeitsplätze (www.oekonews.at) weiter

Sonnenhaus ist das Haus der Zukunft

27.1.2011 - Bereits 2007 sorgte der schweizerische Solarunternehmer Josef Jenni für Aufsehen, als er Europas erstes vollständig mit Sonnenenergie beheizte Mehrfamilienhaus einweihte. Das Konzept hat sich bewährt und die Solarthermie-Anlage weist sehr große Reserven auf. Die Praxiserfahrungen zeigen weiteres Optimierungspotenzial, auch zur Leistungssteigerung konventioneller Solarthermie-Anlagen. Mit dem gewonnenen Know-how sollen nun zwei weitere auf Wirtschaftlichkeit optimierte solar beheizte Mehr-familienhäuser entstehen. (www.solarportal24.de) weiter

Ausbau der Stromspeicher dringend notwendig

26.1.2011 - Zur geplanten Herabsetzung der Einspeisevergütung für Solarstrom erklärt der Solarenergie-Förderverein Deutschland (SFV): Aus Furcht vor einem Stromüberangebot will Bundesumweltminister Röttgen die Solarstromvergütung kürzen. Ziel soll es sein, den jährlichen Zuwachs von Solaranlagen etwa auf die Hälfte (3,5 GWp pro Jahr) zu (www.openpr.de) weiter

Produktneuheit: Neues Hinweisschild zur Kennzeichnung von Photovoltaikanlagen

26.1.2011 - Triefenstein, 26. Januar 2011 - Feuerwehren und Versicherungsunternehmen fordern sie schon lange: Hinweisschilder zur Kennzeichnung von Photovoltaikanlagen. Gut sichtbar am Gebäude angebracht kann auf das Vorhandensein einer Photovoltaikanlage aufmerksam gemacht werden. Bisweilen ist die Anbringung von Brandschutzzeichen an Gebäuden mit (www.openpr.de) weiter

Einstieg in den britischen PV-Markt: jms Solar Handel gründet Niederlassung in Bristol

26.1.2011 - Garmisch-Partenkirchen/Bristol, den 26. Januar 2011. Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres baut jms Solar Handel sein europäisches Filialnetz weiter aus: Der bayerische PV-Spezialist feiert im Januar die Eröffnung seiner ersten Niederlassung in Portishead, Bristol. Nach dem durchschlagenden Erfolg seines Vertriebsmodells (www.openpr.de) weiter

... es werde TRIC

26.1.2011 - 50 Jahre Solar Know How ? Die Photovoltaik Gestellmarke TRIC bestätigt die erfolgreiche Kooperation der Firmen Wagner & Co und Frankensolar. Bereits im vergangenen Jahr hatten die Firmen Wagner & Co und Frankensolar ihr Kooperationsprodukt, das Montagegestell TRIC, als Gemeinschaftsmarke angemeldet (www.openpr.de) weiter

Sprit aus konzentriertem Sonnenlicht

26.1.2011 - Solarthemen 343: Aus Wasser und Kohlendioxid erzeugt ein Forschungsteam um Professor Aldo Steinfeld vom Paul Scherrer Institut (PSI) in Villingen/Schweiz mit hochkonzentrierter Solarenergie flüssigen Treibstoff. Gespeicherte Sonnenenergie dorthin transportieren, wo die meiste Energie benötigt wird: Bisher galt solar erzeugter Wasserstoff als die beste Möglichkeit für diesen Energiekolonialismus. Foto: Peter Rüegg/ETH Zürich Den vollständigen Beitrag lesen Sie in [...] (www.solarthemen.de) weiter

Eigenes Recyclingsystem für Solarmodule

26.1.2011 - Seit der Einführung der ersten photovoltaischen Module in den Anfängen der 90er Jahre in Europa steht die Frage nach deren sauberer Verwertung im Raum. Gegner der Branche machen seit vielen Jahren auf die Entsorgungsproblematik der ?grünen Energie? aufmerksam.. Gerade die (www.openpr.de) weiter

Solarpark Wisselsing (6,3MW)

26.1.2011 - Solea AG stellte im Oktober 2010 den Solarpark Wisselsing im Gebiet der Stadt Osterhofen fertig. Der Solarpark ist mit ca. 6,3 MW eine der größten Anlagen in Niederbayern und fällt noch vollständig unter die Einspeiseregelung des EEG 2009. Auftraggeber war (www.openpr.de) weiter

CSU will weitere Kürzung der Photovoltaik-Förderung

26.1.2011 - Wie das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) berichtet, halten die halten die Diskussionen innerhalb der schwarz-gelben Koalition über eine weitere Anpassung der EEG-Vergütung offenbar an. Nach einem Bericht des Handelsblattes geht der CSU demnach die angekündigte Anpassung der EEG-Vergütung nicht weit genug. Der CSU-Landesgruppenvorsitzende Hans-Peter Friedrich forderte angesichts der hohen Aufwendungen für die Photovoltaik, die Solarförderung schnellstmöglich nochmals zu kürzen. (www.solarportal24.de) weiter

Schneller zur Analyse

26.1.2011 - Solarthemen 343: Die Dekra Industrial GmbH bietet ein neues Messverfahren zur schnelleren Bestimmung von Formaldehyd im Abgas von Biogas-Blockheizkraftwerken an. Das Verfahren ist zwar noch nicht amtlich, soll es aber werden. Die Bestimmung des Formaldehyd-Gehalts im Abgas von Biogas-BHKW ist für Biogasanlagenbetreiber bedeutsam. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 343. Möchten Sie diesen Artikel [...] (www.solarthemen.de) weiter

VC News: Solarlite mit kräftiger Finanzierungsrunde

26.1.2011 - Die Solarlite GmbH mit Sitz in Duckwitz, Mecklenburg-Vorpommern, hat eine Kapitalerhöhung in Höhe von 4,5 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen. Mit der neuen Finanzierungsrunde wurde die Grundlage für die weitere Expansion des Unternehmens geschaffen. Die Solarlite hat damit institutionelle sowie private Investoren vom Potenzial der Solarthermie überzeugt. Das Engagement von neuen wie bestehenden Investoren bestätigt [...] (feedproxy.google.com) weiter

Frankfurt an der Oder und Eisenhüttenstadt wollen Solar-Recyclingfabrik

26.1.2011 - Ostbrandenburg präsentiert sich bei EU-weitem Branchentreff in Madrid als optimaler Investitionsstandort im Zukunftsmarkt PV-Recycling (www.oekonews.at) weiter

Sonne schlägt Erdöl

26.1.2011 - Bloomberg NEF: Photovoltaikstrom ist in den Golf-Staaten billiger als Stromerzeugung aus Erdöl- und brächte Rendite für diese Staaten (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik: Mehr Sicherheit für Feuerwehr-Einsatzkräfte

26.1.2011 - Feuerwehren und Versicherungsunternehmen fordern sie schon lange: Hinweisschilder zur Kennzeichnung von Photovoltaik-Anlagen. Gut sichtbar am Gebäude angebracht kann auf das Vorhandensein einer Photovoltaik-Anlage aufmerksam gemacht werden. Bisweilen ist die Anbringung von Brandschutzzeichen an Gebäuden mit einer installierten Solarstromanlage noch keine Vorschrift, könnte es aber bald schon werden. (www.solarportal24.de) weiter

Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt wollen Solar-Recyclingfabrik

26.1.2011 - Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt werben gemeinsam um Solar-Recycling Firmen. Die hohe Photovoltaik- und Recycling-Kompetenz in der Region in Verbindung mit attraktiven Förderquoten machten Ostbrandenburg zu einem Top-Standort für Solar-Recycling Unternehmen. Dies betonten Dr. Martin Wilke, Oberbürgermeister von Frankfurt (Oder) und Dagmar Püschel, Bürgermeisterin von Eisenhüttenstadt, anlässlich des Engagements der beiden Städte bei der 2. Internationalen PV-Modul-Recycling-Konferenz in Madrid. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Indach-Lösung für höchste ästhetische Ansprüche

26.1.2011 - Optisch wartet das in die Dachoberfläche integrierte Modulsystem mit einem architektonisch anspruchsvollen Design auf und erfüllt selbst höchste ästhetische Ansprüche. (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Professor für Photovoltaik in der Schweiz

26.1.2011 - Eine wichtige Personalie aus der Schweizer Solarszene: Neuer Professor für Photovoltaik. (www.sonnenseite.com) weiter

Sulfurcell sichert Finanzierung für Ausbau der Dünnschicht-Technologie für Photovoltaik-Module

25.1.2011 - Sulfurcell, ein weltweit operierendes Unternehmen im Bereich von Dünnschicht-Solarmodulen aus CIS-Halbleitern (CIGS/CIGSe), hat bekannt gegeben, dass seine Investoren dem Unternehmen neues Eigenkapital in Höhe von 18,8 Millionen Euro zur Verfügung stellen werden. Das zusätzliche Kapital ermögliche es dem Unternehmen, weitere CIGSe-Maschinen anzuschaffen und seine erfolgreiche Entwicklungsarbeit weiter zu intensivieren. In den nächsten 12 bis 18 Monaten will Sulfurcell den Wirkungsgrad seiner Photovoltaik-Module auf über 14 Prozent steigern. (www.solarportal24.de) weiter

Milliarden für die Forschung

25.1.2011 - Solarthemen 343: Noch bis zum 9. Februar können für deutsche Projekte Bewerbungen für das EU-Forschungsprogramm ?Förderung von Demonstrationsprojekten für innovative Technologien für erneuerbare Energien und die umweltverträgliche Abscheidung und geologische Speicherung von CO2 (NER300)? an das Bundesumweltministerium gerichtet werden. Der Erlös aus der Versteigerung von 300 Millionen Emissionszertifikaten soll… Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ever Energy Group: Neuer Photovoltaik-Rechner ist online

25.1.2011 - Rechnet sich eine Solaranlage? Antwort geben Photovoltaik-Rechner im Internet. Inzwischen gibt es eine Vielzahl an kostenfreien Angeboten und Informationssuchende haben die Qual der Wahl. Doch häufig sind Photovoltaik-Ertragsrechner für Laien zu kompliziert und die Ergebnisse sehr ungenau. Diese Lücke schließt (www.openpr.de) weiter

Die Ever Energy Group wächst - Umzug in neue Geschäftsräume

25.1.2011 - Sonnige Zeiten für die Ever Energy Group GmbH: Die Experten für Solaranlagen mit passgenauem Konzept profitieren vom anhaltenden Boom der Branche. Für das Unternehmen stehen alle Zeichen auf Wachstum ? neue Mitarbeiter, Kunden und frisch bezogene Büroräume. Berlin, 25.01.2011 - (www.openpr.de) weiter

Mehr Biogas aus Getreidesubstrat

25.1.2011 - Solarthemen 343: Fast vier Jahre lang haben Forscher der Hochschule Anhalt in Köthen (HSA) und der Biotechnologie Nordhausen GmbH (BTN) die Probleme im Vergärungsprozess von Getreide zu Biogas erforscht. Nun liegen ihre praxisgerechten Lösungen als Abschlussbericht vor. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 343. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarlite GmbH schließt Kapitalerhöhung von 4,5 Millionen ? ab

25.1.2011 - Die Solarlite GmbH mit Sitz in Duckwitz, Mecklenburg-Vorpommern, hat eine Kapitalerhöhung in Höhe von ? 4,5 Millionen erfolgreich abgeschlossen. Mit der neuen Finanzierungsrunde wurde die Grundlage für die weitere Expansion des Unternehmens geschaffen. Die Solarlite hat damit institutionelle sowie (www.openpr.de) weiter

Sonnenstrom für mehr als 400 Haushalte

25.1.2011 - Elf Hektar Ackerfläche, 19.000 Solarmodule, 4,3 Millionen Kilowattstunden Jahresertrag – mit dem Solarpark Hasselberg in Hasloch ist die größte Photovoltaik-Anlage am bayerischen Untermain in Betrieb. Um ein Projekt dieser Größenordnung zu realisieren, holte der lokale Installationsbetrieb Main Spessart Solar den Systemanbieter Ecostream mit ins Boot. Im Auftrag des Solarfonds Wattner SunAsset 2 übernahm das Kölner Unternehmen auf einem der drei Modulfelder die Errichtung einer Photovoltaik-Anlage. (www.solarportal24.de) weiter

Bestätigt: Intel Capital führt Sulfurcell-Finanzierungsrunde von 18,8 Mio. Euro an

25.1.2011 - Was wir von Cleanthinking.de bereits am vergangenen Samstag berichteten, wurde nun offiziell vom Solarunternehmen Sulfurcell bestätigt. Interessante Details: Anführer der Finanzierungsrunde ist Intel Capitel, und, Sulfurcell konnte weitere 18,8 Millionen Euro einsammeln. Sulfurcell ist eines der weltweit führendes Unternehmen im Bereich von Dünnschicht-Solarmodulen aus CIS-Halbleitern (CIGS/CIGSe). Ausgelöst wurde die Finanzierung durch Sulfurcells bahnbrechende Ergebnisse bei [...] (feedproxy.google.com) weiter

München erstellt "Aktionsplan solare Stadtplanung"

25.1.2011 - Im europäischen Kooperationsprojekt Polis hat die Landeshauptstadt München neben Lissabon, Lyon, Malmö, Paris und Vitoria-Gasteiz einen solaren Aktionsplan erarbeitet. (www.oekonews.at) weiter

Kyocera steigert Kapazität der Solarproduktion

25.1.2011 - Neue Fertigungsstätten von Kyocera Solar in der Tschechischen Republik und China (www.oekonews.at) weiter

soleg bestellt Thomas Gampe zum Bereichsleiter PV Großhandel

24.1.2011 - Teisnach, 24.01.2011 ? Das in Bayern ansässige Solar Systemhaus soleg hat Thomas Gampe im November 2010 zum Bereichsleiter PV Großhandel bestellt. Der 37-jährige Elektro-Ingenieur war bisher bei dem Unternehmen als Bereichsleiter für die Produktgruppe PV-Profizubehör zuständig. Thomas Gampe wurde offiziell in (www.openpr.de) weiter

Roboter soll Installation beschleunigen

24.1.2011 - Solarthemen 343: Nachdem die Gehrlicher Solar AG bereits auf der Intersolar 2010 einen Installations-Roboter vorgestellt hatte, hat sie nun ein erstes Resumee gezogen. Konstruiert wurde der Roboter zur leichteren Installation von 5,7 Quadratmeter großen Modulen. ?Während unseres ersten Feldversuchs im Dezember 2010 hat der Roboter für einen gesamten Montagezyklus, also die Montage eines Moduls und [...] (www.solarthemen.de) weiter

Cleantech Forschung: Synthesegase als umweltfreundlicher Energieträger?

24.1.2011 - Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), der Universität Stuttgart und des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) haben im Rahmen eines Forschungsprojektes herausgefunden, dass Synthesegase künftig zu einem wichtigen, umweltfreundlichen Energieträger werden könnten. Dabei handelt es sich um Gasgemische, die aus festen Energieträgern wie Kohle, Holz oder anderer Biomasse gewonnen werden, [...] (feedproxy.google.com) weiter

Blauer Engel für Pellets

24.1.2011 - Solarthemen 343: Holzpellets können bald einen Blauen Engel erhalten. Erstmals sichtbar gemacht wird damit der energetische Aufwand für die Herstellung und den Transport, nicht aber eine besondere Brennstoffqualität. Denn in Europa werden Pellets nach der europäischen Norm für Holzpellets EN 14961-2 hergestellt. Da der Blaue Engel keine höheren Anforderungen… Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarstrom für 16.000 Autokilometer pro Tag

24.1.2011 - Anlage am Dach des Coop-Megastore errichtet (www.oekonews.at) weiter

Mehr als U-Wert-Ralley bei den Fensterbauern

24.1.2011 - München. Gute U-Werte sind bei Fenstern wichtig, aber nicht allein. Design, einfache Handhabung und Nutzung der solaren Gewinne haben Hersteller von Fenstern bei den Präsentationen ihrer Innovationen auf der Bau 2011 in den Mittelpunkt gestellt. Roto hat seine Designo M8 Maß-Renovierungsfenster in... (www.enbausa.de) weiter

Udo Möhrstedt kritisiert neuerlichen Einschnitt bei der Photovoltaik-Vergütung

24.1.2011 - Udo Möhrstedt, Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein), hält die neuerlich vorgezogene Kürzung der Einspeisevergütung für Photovoltaik, wie sie von Bundesumweltministerium und BSW-Solar vorgestellt wurden, für einen falschen Schritt. Der Kompromiss gehe am eigentlichen Ziel – dem möglichst schnellen Umbau der Energieversorgung in Deutschland – vorbei. Möhrstedt fürchtet eine dauerhaft sinkende Nachfrage und damit eine Verzögerung bei der Grid Parity (Netzparität von Solarstrom). (www.solarportal24.de) weiter

Neue unabhängige Handelsplattform für Solarbranche

23.1.2011 - Mit der unabhängigen Handelsplattform SOLARTRADERS.com öffnet sich ein neuer Online-Marktplatz für Produkte und Dienstleistungen rund um die Photovoltaik. (www.oekonews.at) weiter

EEG Kompromiss: PV-Förderung soll sich stärker am Zubau ausrichten

23.1.2011 - In Berlin haben sich Branchenvertreter und Mitglieder der Bundesregierung auf eine Anpassung der Fördertarife für Solarstrom geeinigt, die einer vorgezogenen Kürzung gleichkommt. (www.oekonews.at) weiter

Solar News: Größte PV-Dachanlage mit Sulfurcell-Modulen in Berlin

23.1.2011 - In Berlin-Adlershof entsteht derzeit Berlins größte Photovoltaik-Dachanlage: Auf den Dächern des Gewerbeimmobilienprojekts ?Am Oktogon ? Campus für Gewerbe und Technologie? werden Dünnschichtmodule der Sulfurcell Solartechnik GmbH installiert, die eine Gesamtnennleistung von 1.010 Kilowattpeak und einen jährlichen Energieertrag von rund 820 Megawattstunden erreichen. Mit dieser Energiemenge können rund 300 private Haushalte ein Jahr lang mit Strom [...] (feedproxy.google.com) weiter

Solar-News: Revision des EEG 2012 entscheidet über Zukunft der Photovoltaik in Deutschland

23.1.2011 - In der vergangenen Woche haben sich Vertreter der Solarbranche und Mitglieder der Bundesregierung in der vergangenen Woche auf eine Anpassung der Fördertarife für Solarstrom geeinigt, die gleichbedeutend sind mit einer vorgezogenen Kürzung. Die Einspeisetarife sollen sich künftig noch stärker am jährlichen PV-Zubau ausrichten. Mögliche Kürzungen werden aber auf den 1. Juli vorgezogen. Marktexperten sehen darin [...] (feedproxy.google.com) weiter

Frisches Kapital: Sulfurcell Solartechnik GmbH erhält weiteres Venture Capital

23.1.2011 - Nach Informationen von Majunke Consulting hat die Berliner Sulfurcell Solartechnik GmbH gerade ihre fünfte Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. 85 Millionen – wie in einer der Runden zuvor – konnte das Cleantech-Unternehmen und Spezialist für die Produktion von Dünnschichtsolarmodulen zwar nicht einsammeln, aber immerhin weitere stattliche 18,3 Millionen Euro. Und die Investoren, sind höchst namhaft: Neben Intel [...] (feedproxy.google.com) weiter

Für?s Guiness Buch: Geschwindigkeits-Rekord mit Solarauto

23.1.2011 - Es gibt einen neuen Geschwindigkeits-Weltrekord mit einem Solarauto: Das Team der University of New South Wales beschleunigte mit dem Elektrofahrzug “Sunswift IVy” auf mehr als 88 km/h. Der bisherige Rekord – aufgestellt vor über 20 Jahren – lag bei zirka 80 km/h. Der Motor wurde direkt mit der Energie aus den Auto-Solarzellen betrieben – das [...] (feedproxy.google.com) weiter

Auch Erneuerbare sollen Regelenergie stellen

23.1.2011 - Solarthemen 343: Laut einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage bündnisgrüner Abgeordneter sollen auch erneuerbare Energien künftig stärker am Markt für Regelenergie teilnehmen können. Dazu müssten allerdings die Regeln zur Ausschreibung für die so genannte Primärregelleistung (PRL) geändert werden. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 343. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Aldi setzt auch in Spanien auf Photovoltaik

23.1.2011 - Die erfolgreiche Zusammenarbeit von Centrosolar und Pohlen für die international agierende Lebensmittelkette Aldi ist nicht auf Deutschland begrenzt. Ein Referenzprojekt für Aldi liegt im spanischen Masquefa / Provinz Barcelona (www.oekonews.at) weiter

Solarfirmennachrichten von Solarmedia

22.1.2011 - Auch in Europa ist der Ausbau der Solarmodulproduktion noch möglich. First Solar kann damit beginnen, das weltgrößte Photovoltaikkraftwerk zu bauen. (www.sonnenseite.com) weiter

Größter Solarpark Europas ist am Netz

22.1.2011 - Projekt Rovigo in nur neun Monaten gebaut und ans Netz gebracht (www.oekonews.at) weiter

SMEThermal 2011

22.1.2011 - Solarthemen 343: Am 10. Februar 2011 findet in Berlin die SMEThermal 2011 statt. Veranstalterin ist die Solarpraxis AG. Weitere Infos unter Tel. (030) 726296305 und (www.solarthemen.de) weiter

IBC Solar gegen Pläne zur Einspeisevergütung

22.1.2011 - Köln. Die Solarbranche reagiert uneinheitlich auf den Vorstoß ihres Spitzenverbands, eine schnellere Absenkung der Einspeisevergütung bei schnellem Zubau in diesem Jahr zu ermöglichen. Das hatte der Bundesverband Solarwirtschaft gemeinsam mit Umweltminister Norbert Röttgen vereinbart. 'Der... (www.enbausa.de) weiter

Energieeffizientes Labor- und Bürogebäude spart Kohlendioxid und Kosten

22.1.2011 - Ein energetisches Gesamtkonzept des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE kombiniert Geothermie, energieeffizientes Bauen und moderne Gebäudetechnik. (www.sonnenseite.com) weiter

Solargroßkraftwerke im Anrollen

22.1.2011 - Die ablaufende Woche wartete mit ausserordentlichen Meldungen zur Entwicklung des Photovoltaik- (PV) Marktes auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Deloitte zeichnet Gehrlicher Solar mit dem ?Axia-Award? für hervorragende Innovationskultur aus

21.1.2011 - Das Photovoltaik-Unternehmen aus Dornach bei München setzte sich gegen rund 70 bayerische Bewerber durch. Dornach b. München. Die Gehrlicher Solar AG erhielt gestern in München den ?Axia-Award 2010 in Bayern? für ihre wegweisende Innovationskraft. Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte ehrt (www.openpr.de) weiter

Schweizer Tûranor PlanetSolar durchquert als erstes Solarboot den Panamakanal

21.1.2011 - Mit der Ankunft in Panama City beginnt für die Solarboot-Expedition um die Welt die nächste grosse Etappe, die Durchquerung des Pazifischen Ozeans (www.oekonews.at) weiter

Solardachpfanne von Nelskamp ist ausgereift

21.1.2011 - München. Nelskamp hat die zwei Jahre seit der ersten Vorstellung auf der BAU 2009 genutzt, um sein Heizsystem aus Solardachpfannen und Wärmepumpe zu verfeinern. So hat der Dachziegelhersteller eine eigene Wärmepumpe entwickelt. 'Wir haben es zunächst mit am Markt gängigen... (www.enbausa.de) weiter

Solar Frontier expandiert weiter: Münchner Europa-Zentrale

21.1.2011 - München, 20. Januar 2011 ? Im April 2010 in Europa gestartet, wurde Solar Frontier seine Europa-Zentrale in München bereits im ersten Jahr zu eng: Anfang Januar ist die Solar Frontier Europa GmbH daher in neue, deutlich größere Räumlichkeiten am Bavariafilmplatz (www.openpr.de) weiter

Hermann-Scheer-Stiftung ist zugelassen

21.1.2011 - Solarthemen 343: Ende Dezember 2010 ist in Berlin die Hermann-Scheer-Stiftung zugelassen worden. Sie war wenige Wochen nach dem Tode Scheers von den Stiftungsräten Irm Scheer-Pontenagel, Frank H. Asbeck und Matthias Willenbacher ins Leben gerufen worden. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 343. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik4all.de und jumpeco schließen Kooperationspartnerschaft für Cleantech-Deals

21.1.2011 - Der Onlineshop für mobile Solarlösungen Photovoltaik4all.de und die jumpeco Internetplattform für Rabatt-Gutscheine von Produkten und Dienstleistungen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien, werden in verschiedenen Auktionen Gutscheine mit Rabatten zum Einkauf bei Photovoltaik4all.de anbieten. Der aktuelle Cleantech Deal bei (www.openpr.de) weiter

Vorschläge zur Solarstromvergütung: Richtig gedacht, schlecht gemacht

21.1.2011 - Wenn der Markt stabil bleibt, ist es grundsätzlich richtig, die Vergütung für die Photovoltaik weiter abzusenken. (www.sonnenseite.com) weiter

EEG wirksames Instrument für Energiewende

21.1.2011 - Die geplante vorgezogene drastische Kürzung der Solarstromvergütungen zum 1. Juli 2011 beweist, wie wirkungsvoll das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist. (www.sonnenseite.com) weiter

vogt solar stellt drei weitere Solarkraftwerke in Sachsen und Sachsen-Anhalt fertig

21.1.2011 - Pünktlich zum Jahreswechsel stellte die vogt solar GmbH insgesamt drei Solarkraftwerke in Hohburg-Lüptitz, Rossau und Lauta- Laubusch betriebsbereit fertig. (www.oekonews.at) weiter

Innotech Solar kauft REC-Solarfabrik

21.1.2011 - Innotech Solar (ITS) kauft rund ein Drittel der Anteile der Modulfertigung von REC Solar am Standort Glava, Schweden. (www.oekonews.at) weiter

3S Modultec verkauft integrierte Photovoltaik-Modulproduktionslinie nach Westafrika

21.1.2011 - Die Vision einer ersten Solarmodulfabrik in Westafrika setzen in diesen Wochen die Gründer des senegalesischen Photovoltaik-Unternehmens SPEC um. Unterstützt wird das lokale Unternehmerteam von den Solarexperten der 3S Modultec, einer 100-prozentigen Tochter der Meyer Burger Technology AG. Mit dem Verkauf der ersten integrierten Produktionslinie nach Afrika und der Kooperation mit SPEC, setzt die Schweizer Technologiegruppe Meyer Burger Technology ihre internationale Expansion weiter fort. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics schafft 18,5 Prozent Wirkungsgrad mit der selektiven Emitter-Technologie

21.1.2011 - Der centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren), weltweit führender Technologie- und Equipmentanbieter der Photovoltaik-Branche, ist es bei dem chinesischen Kunden Dongfang Magi Solar gelungen, sehr gute Laborwerte in den Produktionsbetrieb zu überführen: So wurde bei Losgrößen von insgesamt einigen Tausend Solarzellen aus monokristallinem Material auf einer Normfläche von 156 auf 156 Millimeter (240 Quadratzentimeter) ein durchschnittlicher Wirkungsgrad von 18,5 Prozent erzielt. (www.solarportal24.de) weiter

Röttgen: Solarförderung muss der Marktentwicklung angepasst werden

20.1.2011 - Gemeinsamer Vorschlag von BMU und Bundesverband Solarwirtschaft. Vorgezogene Absenkung der Vergütung für Photovoltaikanlagen Mitte 2011 um bis zu 15%. (www.sonnenseite.com) weiter

Röttgen konkretisiert Plan zur Einspeisevergütung

20.1.2011 - Berlin. Bundesumweltminister Norbert Röttgen und der Bundesverband Solarwirtschaft haben sich auf eine Vorziehung der Förderkürzung für Solarstrom geeinigt. Damit hat sich der Branchenverband darauf eingelassen, das Marktwachstum zu bremsen. Röttgen stellte im Rahmen der Bundespressekonferenz die... (www.enbausa.de) weiter

Deutschland: Einigung über flexible Förderanpassung

20.1.2011 - Übereinstimmung zwischen Bundesumweltminister und Solarbranche zu weiterem Ausbau der Solarstromtechnologie in Deutschland (www.oekonews.at) weiter

Entwicklungsorganisation vereint

20.1.2011 - Solarthemen 343: Seit dem 1. Januar gibt es die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ). In ihr hat Entwicklungsminister Dirk Niebel die Deutsche Entwicklungsdienst (DED) gGmbH, die Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) GmbH und die Inwent Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH zusammengefasst. Überzeugen Sie sich [...] (www.solarthemen.de) weiter

Betrugsverdacht gegen GFE verdichtet sich

20.1.2011 - Solarthemen 343: Ein erstes Unternehmen der GFE Group, die Pflanzenöl-BHKW vermittelt hat und gegen die die Staatsanwaltschaft wegen Betrugsverdachts ermittelt (Solarthemen 342), hat inzwischen Insolvenz angemeldet. Container mit Blockheizkraftwerken (BHKW) auf Pflanzenölbasis verkaufen, zurückmieten und betreiben: Dieses ?Geschäftsmodell? der GFE Group mit Sitzen in Nürnberg und Herisau/Schweiz nennt die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth (StA) ?Potemkinsche Dörfer? (wir [...] (www.solarthemen.de) weiter

SolConTec und Phono Solar: 25 MW Rahmenvertrag für 2011

20.1.2011 - SolConTec und Phono Solar erweitern Partnerschaft für 2011 Am 29. Dezember 2010 unterzeichneten die SolConTec International AG, vertreten durch CEO Ernst Gockel und der Phono Solar Mutterkonzern Sumec, vertreten durch Sumec Europe Managing Director Roland Menken, offiziell einen 25 MW Rahmenvertrag (www.openpr.de) weiter

niederrheinsuche berichtet: Niederrheinwerke ReEnergie und Stadt Viersen setzen auf Photovoltaik

20.1.2011 - VIERSEN. Die niederrheinwerke ReEnergie haben auf den Dächern der Städtischen Betriebe der Stadt Viersen zwei neue Photovoltaikanlagen errichtet. Auf den Dächern der Städtischen Betriebe wurden zwei neue Photovoltaikanlagen in Betrieb genommen. Jährlich erzeugen beide Solaranlagen zusammen rund 55.600 Kilowattstunden Strom. (www.openpr.de) weiter

BSW-Solar: Einigung über flexible Förderanpassung bei Photovoltaik

20.1.2011 - Bundesumweltminister Norbert Röttgen und der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) haben sich auf eine Vorziehung der Förderkürzung für Solarstrom geeinigt. Diese ermögliche den weiteren Ausbau der Photovoltaik in Deutschland. Die zukünftige Förderhöhe soll durch einen flexiblen Anpassungsmechanismus bestimmt werden. Röttgen stellte im Rahmen der Bundespressekonferenz die Übereinkunft gemeinsam mit dem BSW-Solar vor. (www.solarportal24.de) weiter

Atomforum darf mit CO2-Freiheit der Kernkraft werben

20.1.2011 - Durch den Verzicht der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e. V. auf weitere rechtliche Schritte ist das Urteil des Landgerichts Berlin vom 09.11.2010 nun rechtskräftig geworden: Die Werbung des Deutschen Atomforums in den vergangenen Monaten sei nicht irreführend. Sie verweise zutreffend darauf, dass bei der Stromerzeugung durch Kernkraftwerke wie bei der Stromerzeugung durch Windenergie bzw. Photovoltaik-Anlagen kein CO2 ausgestoßen wird. (www.solarportal24.de) weiter

Weltweiter Photovoltaik-Zubau 2010 erreichte 17,5 Gigawatt

20.1.2011 - Neue photovoltaische Anlagen zur direkten Stromerzeugung haben im vergangenen Jahr sämtliche Rekorde geschlagen und wirklich alle Erwartungen übertroffen. (www.sonnenseite.com) weiter

Röttgen und Solarverband bei Solarvergütung einig

19.1.2011 - Berlin. Die Solarförderung wird 2011 stärker als erwartet fallen. Das wurde im Vorfeld einer Pressekonferenz klar, die es am 20. Januar mit dem Geschäftsführer des Bundesverbands Solarwirtschaft Günther Cramer und Bundesumweltminister Norbert Röttgen geben wird. In der Debatte sind Senkungen der... (www.enbausa.de) weiter

Solar News: Verfahren gegen Solar Millenium eingestellt

19.1.2011 - Nach Berichten des Handelsblatts (Mittwochausgabe) sowie der WirtschaftsWoche muss die Solar Millenium AG kein Ermittlungsverfahren wegen falscher Bilanzen fürchten. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg/Fürth habe die Ermittlungen eingestellt, berichten die Medien übereinstimmend. Es gebe keinerlei Anhaltspunkte in Bezug auf eine unrichtige Darstellung in der Bilanz, wird ein Firmensprecher zitiert. Die Staatsanwaltschaft hatte in dieser Angelegenheit vor einem [...] (feedproxy.google.com) weiter

vogt solar stellt drei weitere Solarkraftwerke in Sachsen und Sachsen-Anhalt fertig.

19.1.2011 - Berlin, 19.01.2011: Pünktlich zum Jahreswechsel stellte die vogt solar GmbH insgesamt drei Solarkraftwerke in Hohburg-Lüptitz, Rossau und Lauta-Laubusch betriebsbereit fertig. Die pv project Deutschland GmbH beauftragte vogt solar mit dem Projektmanagement und der Bauleitung. Für eine Kapazität von insgesamt 8 (www.openpr.de) weiter

Stromproduzent werden - leicht gemacht

19.1.2011 - Mit einem All in One-Paket zu speziellen Konditionen macht die Firma GeckoLogic in Mayen die eigene Stromproduktion besonders einfach und die Anschaffung einer Photovoltaikanlage günstig wie nie zuvor. Durch attraktive Rahmenvereinbarungen kann das limitierte Paket zu einem Preis angeboten werden, (www.openpr.de) weiter

Solar News: Coca-Cola setzt auf Dünnschicht-Photovoltaik

19.1.2011 - Solar Integrated Technologies GmbH und das Energieunternehmen ContourGlobal sind mit der Realisierung von sauberen Energielösungen auf den vier Standorten der Coca-Cola Hellenic Bottling Company S.A. unter Verwendung von flexiblen UNI-SOLAR Dünnschicht-Photovoltaik-Systemen zügig vorangeschritten. Die Standorte wurden in sehr kurzer Zeit bis Ende letzten Jahres realisiert ? rechtzeitig um noch von den 2010er Einspeisetarifen zu profitieren. Auf [...] (feedproxy.google.com) weiter

Wasserkraftstrom für Landesbehörden

19.1.2011 - Solarthemen 343: Die Landesverwaltung in Rheinland-Pfalz wird ab dem 1. Januar 2011 auch für ihre kleineren Dienststellen, wie zum Beispiel Polizeiinspektionen, Finanzämter und Amtsgerichte, Wasserkraftstrom beziehen. Bereits zu Jahresbeginn 2010 hatte die Landesregierung ca. 80 Prozent des Strombezugs auf Wasserkraftstrom umgestellt. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 343. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so [...] (www.solarthemen.de) weiter

Studie: Positiver Trend zur Wirtschaftlichkeit bei Photovoltaik

19.1.2011 - Die zunehmende Wirtschaftlichkeit von Strom aus erneuerbaren Energiequellen zeigt eine neue Studie des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE auf. Vor allem bei Photovoltaik-Anlagen sinken im Vergleich zu anderen Technologien die Kosten überdurchschnittlich stark, so dass Photovoltaik-Strom bald mit dem Kostenniveau anderer Stromerzeuger konkurrieren kann. (www.solarportal24.de) weiter

Süddeutsche Zeitung: Bund will Einspeisevergütung für Photovoltaik drastisch senken

19.1.2011 - Schon zum 1. Juli 2011 könnte die Einspeisevergütung für Photovoltaik erneut um 15 Prozent gekürzt werden. Für Ende des Jahres sei ein weiterer Einschnitt geplant. Das berichtet die Süddeutsche Zeitung (SZ) und beruft sich auf Informationen aus Koalitionskreisen. (www.solarportal24.de) weiter

Solar News: Größtes PV-Solarkraftwerk Europas steht in Rovigo in Italien

19.1.2011 - Im Nordosten Italiens, in der Nähe von Rovigo, ist in den letzten Monaten einer der größten Solarparks Europas entstanden. Das Kraftwerk erbaute SunEdison, eine Tochter von MEMC Electronic Material. Es soll 16.500 Haushalten Strom liefern – bereits im ersten Betriebsjahr. So werden über 40.000 Tonnen CO2 eingespart, was einem Ausstoß von rund 8.000 Fahrzeugen entspricht. [...] (feedproxy.google.com) weiter

Plastiksackerlverbot auch für Österreich

19.1.2011 - EUROSOLAR Austria fordert Umstieg auf Erneuerbare Rohstoffe (www.oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Deutschland mit über 18.000 WEA mit Abstand die meisten installierten Windenergieanlagen in Europa hat?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de