Dienstag, 16.10.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Solarenergie - 21526 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Ludwig Trautmann-Popp ist gestorben

20.11.2009 - Solarthemen 316: Ende Oktober verstarb Ludwig Trautmann-Popp überraschend im Alter von 59 Jahren. Fast 30 Jahre lang arbeitete und engagierte sich der promovierte Kernphysiker als Energiereferent des Bund Naturschutz in Bayern. Hier setzte er sich für die Energiewende ein, argumentierte gegen die Nutzung der Atomenergie und trat für den Einsatz erneuerbarer Energien ein. Foto: Bund [...] (www.solarthemen.de) weiter

Bundesverband Solarwirtschaft hat einen neuen Präsidenten

20.11.2009 - Der rund 800 Mitglieder starke Bundesverband Solarwirtschaft e. V. (BSW-Solar) hat auf seiner Jahresversammlung einen neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Neuer Präsident der Interessenvertretung der Solarbranche ist Günther Cramer, Gründer der heutigen SMA Solar Technology AG. 'Die Photovoltaik ist auf dem besten Wege, sich zu einer starken Säule der Energieversorgung zu entwickeln. Dabei werden die kommenden Jahre für einen nachhaltigen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Photovoltaik entscheidend sein', so Cramer. (www.solarportal24.de) weiter

Solar: Bosch und Allianz projektieren Photovoltaik-Kraftwerke

20.11.2009 - Bosch Solar Energy AG und Allianz Climate Solutions werden künftig Photovoltaik-Kraftwerke gemeinsam planen, finanzieren und schlüsselfertig erstellen. Dies sieht eine Kooperationsvereinbarung vor, die die beiden Unternehmen kürzlich unterschrieben. Weltweit sollen in gemeinsamer Arbeit Großanlagen mit Anlagenleistungen ab einem Megawatt entstehen. Dies entspricht einem Kraftwerk, das rund 250 Vier-Personen-Haushalte jährlich versorgen könnte. Dazu Peter Schneidewind, Vertriebsvorstand der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Was beschert uns die neue Regierung?

20.11.2009 - Solarthemen 316: Im Koalitionsvertrag einigten sich CDU/CSU und FDP nach der Bundestagswahl auf eine vorgezogene Reduzierung der Photovoltaik-Vergütungen im Erneuerbare-Energien-Gesetz. Während sich der Bundestag in diesen Tagen konstituiert und die Fraktionen ihre zuständigen Fachleute bestimmen, wird immer klarer, dass die Novelle nicht übers Knie gebrochen werden soll. Auch wenn es teilweise im Wahlkampf anders klang und [...] (www.solarthemen.de) weiter

Wie geht?s weiter mit den Solar-Äckern?

20.11.2009 - In Deutschland werden im laufenden Jahr mehr Solaranlagen auf Freiflächen errichtet denn jemals zuvor. (www.sonnenseite.com) weiter

Sechs Laboratorien auf drei Kontinenten mit 170 Expert/innen

20.11.2009 - Der unabhängige Prüfdienstleister TÜV Rheinland hat sein weltweites Netzwerk zur Prüfung der Sicherheit und Qualität von Photovoltaik-Modulen und Solarkollektoren erweitert: Im taiwanesischen Daya hat bereits sein sechstes Laborzentrum für Solarmodule eröffnet. Die taiwanesische Photovoltaik-Industrie gilt als die fünftgrößte weltweit und wächst weiterhin dynamisch. Durch das neue Prüflabor sollen die Prüf- und Zertifizierungsabwicklungen für die taiwanesischen Hersteller deutlich schneller erfolgen. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnenlicht zur Reinigung von Abwässern nutzen

20.11.2009 - Sauberes Wasser ist eines der wichtigsten Lebensmittel. Umso wichtiger ist das, was KACO new energy künftig unter dem Namen RayWOx vermarktet: eine Anlage zur solaren Wasseraufbereitung. Kernstück ist ein neuartiger Solarreceiver. Er gewinnt aus der Sonnenstrahlung die nötige Prozessenergie zum Spalten unterschiedlichster Schadstoffe. Die komplette, für Betrieb und Steuerung nötig Energie kann optional eine auf das System abgestimmte Photovoltaik-Anlage liefern. (www.solarportal24.de) weiter

Braedstrup: Eines der größten Solarwärmefelder der Welt

20.11.2009 - Damit sollen rund zehn Prozent des gesamten Wärmebedarfs für 1.400 Haushalte abgedeckt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Solarpreise für zwei Ligakommunen

19.11.2009 - Solarthemen:kom: In der Kategorie “Städte/ Gemeinden, Landkreise und Stadtwerke” sind die beiden Gemeinden Wildpoldsried (Bayern) und Saerbeck (Nordrhein-Westfalen) mit dem Deutschen Solarpreis 2009 ausgezeichnet worden. Wildpoldsried deckt den Strombedarf seiner 2570 Einwohner zu 285 Prozent aus Windkraft-, Biogas-, Wasserkraft- und PV-Anlagen. Projekte wie das kontinuierlich erweiterte Nahwärmenetz, eine Pumpenaustauschaktion und das Ziel, 2020 den gesamten [...] (www.solarthemen.de) weiter

PV-Anlagen für Regenrückhaltebecken

19.11.2009 - Solarthemen 316: Die hessische Stadt Weiterstadt setzt einen Solarpark in ein Regenrückhaltebecken. Eine besondere Anforderung bestand darin, die einzelnen Nachführsysteme ohne Fundament im Erdreich zu installieren. Auch müssen sie einer Flutung des Beckens Stand halten können. Antriebe sowie Steuerungselektronik und Verkabelung sollten zudem einige Meter über dem Boden stehen. Nach einer bundesweiten Ausschreibung erhielt die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Wie geht?s weiter mit den Solar-Äckern?

19.11.2009 - Solarthemen 316: In Deutschland werden im laufenden Jahr mehr Solaranlagen auf Freiflächen errichtet denn jemals zuvor. Währenddessen plant die neue Bundesregierung, den Bau von Solarparks auf Ackerflächen stark einzuschränken. Damit würden sich auch die Möglichkeiten von Kommunen einschränken können, im eigenen Planbereich Flächen für Solarparks vorzusehen. 450 Megawatt an Photovoltaik-Leistung seien in den Monaten Januar bis [...] (www.solarthemen.de) weiter

Gläsernes BHKW versorgt die Photovoltaikfabrik der SOLON SE mit CO2-neutraler Energie

19.11.2009 - Getreu Ihrem Motto - Energie intelligent vor Ort - baut die BTB GmbH Berlin in Adlershof ein mit Biogas betriebenes BHKW. Besonders ist nicht nur der Brennstoff, durch den die Photovoltaikfabrik der SOLON SE mit CO2-neutraler Energie versorgt wird. (www.openpr.de) weiter

Jetion Solar steigt als Hauptsponsor des Teams FH-SW Solar Racing in den solaren Motorsport ein

19.11.2009 - Schweinfurt/Ruggell ? Das Projekt ist innovativ und zukunftsorientiert. Automobilrennsport ohne einen Tropfen Benzin, nur mit der Energie der Sonne. Mit speziell weiterentwickelten, hocheffizienten Solarzellen der Firma Jetion Solar wird das Fahrzeug des FH-SW Solar Racing e.V. im nächsten Jahr in den (www.openpr.de) weiter

Daten der Bundesnetzagentur fehlerhaft

19.11.2009 - Pressemitteilung: Die Bundesnetzagentur hat im Rahmen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes ein Register aller neu in Betrieb genommenen Solarstromanlagen zu erstellen. Ende Oktober wurden diese Daten erstmal offengelegt. Nach Recherchen der Fachzeitschrift Solarthemen enthält diese Statistik jedoch Fehler. So wurden darin Anlagen doppelt gezählt, berichtet die Fachredaktion in der aktuellen Ausgabe der Solarthemen. Die Bundesnetzagentur stellt die Daten ? [...] (www.solarthemen.de) weiter

ALTUS AG wandelt ehemaliges Militärgelände in Energiepark um - Solarstrom statt Raketen

19.11.2009 - ALTUS AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Solon SE: Geringere Nachfrage und Rückgang der Preise belasten Quartalsergebnis

19.11.2009 - Die Berliner SOLON SE hat schwache Zahlen im dritten Quartal 2009 vorgelegt. Der Konzernumsatz ging um 66 Prozent auf 218,4 Prozent zurück (Vorjahr: 637,0), während die Gesamtleistung in den ersten neun Monaten des Jahres sogar um 68 Prozent einbrach. Im Zeitraum Januar bis September konnten Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von 75 MWp produziert werden – [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Kommunen können Netze kaufen

19.11.2009 - Solarthemen:kom: Ähnlich wichtig wie das heute noch häufig zitierte Kaufering-Urteil zum Rückkauf von Netzen aus dem Jahr 1999 könnte ein neues Urteil des Kartellsenats am Bundesgerichtshof von Ende September werden. Der hat in einem Musterverfahren klargestellt, dass Kommunen, die ihren Versorger nach Ablauf des Konzessionsvertrages nicht mehr zum Zug kommen lassen wollen, von diesem auch [...] (www.solarthemen.de) weiter

Nachhaltigkeit trotzt der Wirtschaftskrise

19.11.2009 - Erfolgreiche Dachkampagne trägt zu 10 Prozent Wachstum des Photovoltaik Marktes bei - Nachhaltige Unternehmensphilosophie trägt Früchte ? auch für den Kunden - Neues Vergütungsmodell für Dachbeschaffung eingeführt - Kooperationspartner für Dachflächenbeschaffung gesucht Berlin, 18.11.2009 - Mit der unternehmenseigenen Dachkampagne wird die (www.openpr.de) weiter

Gehrlicher Solar AG verstärkt internationales Geschäft

19.11.2009 - Solartechnik-Anbieter intensiviert Aktivitäten in Tschechien. Eintritt in den französischen Solar-Markt. Eigene Niederlassungen in vielen Europäischen Ländern / Kontakte auch zu überseeischen Märkten. Dornach b. München, 18. November 2009. Erneuerbare Energien gehören in immer mehr Ländern und Kontinenten zur Bereitstellung von Strom (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Gewächshaus am Netz

19.11.2009 - Der spanische Hersteller von Solarzellen und –modulen Isofoton (Madrid) hat ein Gewächshaus, dessen Dach aus 1.455 transparenten Photovoltaik-Modulen besteht, an das italienische Stromnetz angeschlossen. Die Anlage mit einer Leistung von 246,16 kWp wurde von Isofoton Italia projektiert und schlüsselfertig installiert. Sie befindet sich in Recanati, einer italienischen Stadt mit 20.000 Einwohnern in der Region Marken, nahe der Adriaküste. (www.solarportal24.de) weiter

First Solar plant großes Solarstrom-Kraftwerk in China

18.11.2009 - First Solar, der auch in Deutschland ansässige Weltmarktführer für Dünnschicht-Photovoltaikmodule und eines der spannendsten Photovoltaik-Unternehmen der Welt, plant gemeinsam mit der chinesischen Regierung, das größte Solarstrom-Kraftwerk der Welt zu errichten – und zwar in der chinesischen Wüste. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung unterzeichneten das Unternehmen und die chinesische Regierung kürzlich. Das Solarstrom-Kraftwerk soll eine installierte Leistung von zwei [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Das Recht auf schattenfreie Dächer

18.11.2009 - Solarthemen:kom: Hausbesitzer können laut einem Rechtsgutachten ihre Dachfläche mit einer solaren Grunddienstbarkeit dauerhaft vor Verschattung schützen. Denn die schmälert den Ertrag einer Solaranlage. Wer eine Solarstromanlage installiert hat, möchte sich daher gegen verschattende Veränderungen auf benachbarten Flächen absichern. Mit einer solaren Grunddienstbarkeit könnte nachträgliche Verschattung dauerhaft verhindert werden ? dies ist das Ergebnis eines Gutachtens, [...] (www.solarthemen.de) weiter

B5 Solar,Spezialist für Photovoltaik und Schauspieler Herbert Köfer vereibaren Werbepartnerschaft

18.11.2009 - Schauspielerlegende Herbert Köfer und Solarstromspezialist B5 Solar verbindet seit Mitte des Jahres 2009 eine große Sympathie. So kam es in den zurückliegenden Monaten, zu einer für beide Seiten sehr fruchtbaren Zusammenarbeit. Ende Oktober vereinbarten beide Parteien für (www.openpr.de) weiter

RayWOx: Neue Anlage zur solaren Wasseraufbereitung

18.11.2009 - Die Kaco new energy hat unter der Marke RayWOx eine Anlage zur Wasser-Aufbereitung mit Solar auf den Markt gebracht. Die Anlage ist eine Weiterentwicklung der photokatalytischen Abwasserreinigungstechnologie. Kern der ganzen Anlage ist ein neuartiger Solarreceiver, der aus Sonnenstrahlung die nötige Prozessenergie zum Spalten unterschiedlicher Schadstoffe gewinnt. Dieses neue Verfahren ersetzt die kostspielige elektrisch erzeugte UV-Strahlung. Eine [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erste Erfolge bei Kooperation AZUR Solar mit Fachschule Technik Mühlhausen

18.11.2009 - "Gelungene schwäbisch-thüringische Teamarbeit" - So schrieb einst die Zeitung über die Kooperation der Firma Azur Solar, ansässig in Wangen im Allgäu, mit der Fachschule für Technik Mühlhausen. Der Abteilungsleiter Axel Friedemann bezeichnete es als absoluten Glücksgriff. Es ist nicht gerade (www.openpr.de) weiter

Trendwechsel bei spanischen PV-Wechselrichtern

18.11.2009 - Während der Schweizer Hersteller Sputnik Engineering in den vergangenen Jahren vor allem Zentralwechselrichter für Freiflächensysteme nach Spanien verkauft hat, entwickeln sich seit Mitte 2009 die SolarMax-Strangwechselrichter zum neuen Bestseller. Biel, 18. November 2009. In Spanien errichten die Installateure seit Mitte 2009 (www.openpr.de) weiter

Solarkabel für Photovoltaikanlagen - Boom in der Kabelbranche

18.11.2009 - Gegen Jahresende 2009 verzeichnet die Solarbranche entgegen dem allgemeinen Wirtschaftstrend aufgrund geplanter Gesetztesänderungen in Bezug auf die staatlichen Förderungen einen enormen Auftragszuwachs. Hiervon profitieren auch Zulieferunternehmen wie zum Beispiel die Kabelindustrie. Die Nachfrage nach Solarkabeln und Erdkabeln die für die Errichtung (www.openpr.de) weiter

Bosch Solar bündelt Kräfte am Standort Arnstadt

18.11.2009 - Ab Frühjahr 2010 wird die Bosch Solar Energy AG, ihre Zellproduktion aus Erfurt ins benachbarte Arnstadt verlagern. Und zwar in neue Fertigungshallen. Im Zuge des Umzuges bleiben alle 280 Arbeitsplätze erhalten, teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit. Nach Abschluss der Erweiterungsarbeiten in Arnstadt, die laut Bosch mehr als eine halb Milliarde Euro kosten, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

CIGS auf Baustahl

18.11.2009 - Solarthemen 315: Das Forschungsinstitut ZSW entwickelt flexible CIGS-Dünnschicht-Solarmodule auf Baustahlfolie und erhofft sich davon einen Kostensprung. Vergleichbare CIGS-Module waren bislang meist auf Edelstahl oder Polyimidfolien abgeschieden worden. Baustahl koste demgegenüber nur ein Drittel bis die Hälfte führt das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) als entscheidendes Argument für die neue Technik ins Feld. Nun [...] (www.solarthemen.de) weiter

Austria Solar fordert verstärkte Nutzung von Solarwärme für Heizzwecke

18.11.2009 - Wärme und Kälte sind der größte Energieverbraucher in Österreich und Europa - hier kann Solarenenergie einen gewaltigen Beitrag leisten (www.oekonews.at) weiter

Solare Modernisierung: Jetzt noch von guten Förderkonditionen profitieren

18.11.2009 - Der im Marktanreizprogramm für Erneuerbare Energien verankerte so genannte 'Kesseltauschbonus' funktioniert wie eine Abwrackprämie: Altes Heizsystem raus, neues Heizsystem mit Solarthermie-Anlage rein und zusätzlich zur normalen Solarförderung einen Bonus von bis zu 2.500 Euro kassieren. Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) erinnert jetzt daran, dass dieser 'Kesseltauschbonus' zum Jahresende ausläuft. Wer also noch davon profitieren will, sollte sich sputen. (www.solarportal24.de) weiter

Abkommen für weltweit größtes Sonnenkraftwerk in China unterzeichnet

18.11.2009 - First Solar und China gehen mit Solarpark-Projekt einen wichtigen Schritt voranKooperationsvereinbarung unterschrieben während des China-US Präsidentengipfels. (www.sonnenseite.com) weiter

Großauftrag der MAGE SOLAR soll in Rekordzeit realisiert werden

17.11.2009 - Innerhalb von nur zwei Monaten wird eine 1,5 MW Anlage nahe Augsburg errichtet Die MAGE SOLAR GMBH, Teil der weltweit agierenden MAGE GROUP, hat heute den Auftrag für eine 1,5 MW Photovoltaik-Anlage bekannt gegeben. Die Arbeiten an der Megawatt-Anlage haben bereits (www.openpr.de) weiter

NEUER CEO BEI GLOBAL SOLAR ENERGY

17.11.2009 - Bisheriger Technologiechef Dr. Jeffrey Britt übernimmt das Ruder bei führendem Hersteller von Dünnschicht-Solarzellen / Konzentration auf gebäudeintegrierte Anwendungen Berlin, 16.11.2009 ? Global Solar Energy (GSE), der einzige Hersteller von CIGS (Kupfer-Indium-Gallium-diSelenid)-Solarzellen auf flexiblem Trägermaterial in Großserienproduktion, gab bekannt, dass der bisherige (www.openpr.de) weiter

Investitionen in schlüsselfertige Photovoltaik Anlagen auf der Insel Kreta

17.11.2009 - Das Unternehmen H.S.I. Solar Invest GmbH bietet jetzt schlüsselfertige Photovoltaik Freiflächenanlagen jeweils mit einer Kapazität von 80 Kwp an. HSI hat hierfür mit dem Griechischen Partner Synergon Hellas Ltd. Co. eine Vielzahl von geeigneten Standorten evaluiert und für die schlüsselfertige Erstellung (www.openpr.de) weiter

Photovoltaikanlagen für Nichttechniker

17.11.2009 - Solarthemen 315: Die Veranstaltung Photovoltaikanlagen für Nichttechniker des Ostbayerisches Technologie-Transfer-Instituts e. V. (OTTI) findet vom 2. bis 4. Dezember in Freiburg/Breisgau statt. Weitere Infos unter Tel. (0941) 2968855 oder unter (www.solarthemen.de) weiter

Steca: Erfolgreiche Teilnahme an Solar Power International in USA

17.11.2009 - Memmingen/Anaheim (USA) ? Der führende Anbieter von Solarelektronik, Steca, hat auf der Solar Power International in Anaheim (USA) seine weltweiten Kontakte und Geschäftsbeziehungen zum nordamerikanischen Markt weiter vertieft. Auf der größten Messe für Solarelektronik in den USA, die in diesem (www.openpr.de) weiter

Solarsanierung mit vorgefertigter Fassade

17.11.2009 - Solarthemen 315: Mit vorgefertigten Fassadenteilen einschließlich Solarkollektoren wurden Sozialbauten aus den 1950er bis 1970er Jahren in Graz auf Passivhaus- Niveau gebracht. Die Bewohner mussten die rund 200 Wohnungen für die Sanierung nicht verlassen. Nach Montage der neuen Außenhülle wurden die alten Fenster von innen entfernt, berichtete die Architektin Sonja Geier kürzlich bei den vom Fraunhofer-Institut [...] (www.solarthemen.de) weiter

71 Prozent würden sich eine Photovoltaik-Anlage auf das Dach setzen

17.11.2009 - Eine repräsentative Emnid-Umfrage im Auftrag des Solarheizsystemherstellers Solvis hat ergeben, dass 71 Prozent der Deutschen bereit wären, sich der Umwelt zuliebe eine Photovoltaik-Anlage auf das Dach zu setzen. Finanzielle Gründe spielen dabei nur für eine Minderheit eine Rolle, auch wenn mit Solarstromanlagen gute Renditen erzielt werden können. Photovoltaik genießt unter den Deutschen vor allem aus ökologischen Gründen einen hervorragenden Ruf. (www.solarportal24.de) weiter

Meine Solar GmbH kooperiert mit dem Spezialist für Erlebnisgeschenke Jochen Schweizer

16.11.2009 - Seelow/München, 16. November 2009 - Die Meine Solar GmbH mit Sitz in Seelow, kooperiert mit der Jochen Schweizer GmbH, dem Marktführer und Spezialist für Erlebnisgeschenke. Hintergrund der Zusammenarbeit: Genauso aufregend und spannend wie die Solarbranche, sollen auch die Sachpreise für (www.openpr.de) weiter

Branchenanalyse ?Photovoltaik in Baden-Württemberg?

16.11.2009 - Baden-Württemberg zählt deutschlandweit zu den führenden Standorten für Photovoltaik. (www.sonnenseite.com) weiter

Master Class Course Conference

16.11.2009 - Solarthemen 315: Die Vierte Master Class Course Conference Renewable Energies der Fachhochschule Eberswalde findet vom 30. November bis 4. Dezember in Eberswalde statt. Weitere Infos unter Tel. (03334) 657286 oder unter (www.solarthemen.de) weiter

PV-Fabrik in Hannover

16.11.2009 - Solarthemen 315: Der PV-Großhändler und -Modulhersteller alfasolar hat in Hannover eine 20-MW-Fertigung für kristalline Solarmodule eingeweiht. In Hannover-Lahe ist nun die erste Solarmodulproduktion in Niedersachsen entstanden ? rund ein Jahrzehnt, nachdem mehrere entsprechende Fabrikpläne, unter anderem von BP-Solar, geplatzt waren. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 315. Möchten Sie diesen Artikel vollständig lesen, so [...] (www.solarthemen.de) weiter

Erster „Branchentag Photovoltaik“ in Baden-Württemberg

16.11.2009 - Baden-Württemberg zählt zu den führenden Standorten für Photovoltaik in Deutschland. Mit 9.300 Beschäftigten und einem Branchenumsatz von 3,4 Milliarden Euro hat sich die Photovoltaik-Branche in Baden-Württemberg vom Nischendasein zu einem zukunftsweisenden Wirtschaftszweig entwickelt. Im Rahmen des 'Branchentag Photovoltaik' am 24. November 2009 stellt der Marktforscher EuPD Research Auszüge aus der Branchenanalyse vor und diskutiert diese im Kreis hochkarätiger Branchenexperten. (www.solarportal24.de) weiter

Workshop Photovoltaik-Modultechnik

15.11.2009 - Solarthemen 315: Der 6. Workshop Photovoltaik-Modultechnik des TÜV Rheinland findet am 26. und 27. November in Köln statt. Weitere Infos unter Tel. (0221) 8064192 oder unter (www.solarthemen.de) weiter

Mikroelektronikpreis für Ernst und Freudenberg

15.11.2009 - Solarthemen 315: Bernhard Freudenberg (r.), Direktor Wafertechnologie bei der SolarWorld Innovations GmbH in Freiberg, und Jochen Friedrich (l.), Leiter der Abteilung Kristallzüchtung des Fraunhofer IISB in Erlangen teilen sich in diesem Jahr den ?Innovationspreis Mikroelektronik?, ausgeschrieben vom Förderkreis Mikroelektronik e.V. Die beiden Wissenschaftler erhielten die Auszeichnung für die Herstellung großflächiger Silizium-(Si) Ingots; genauer: ?Für die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Die deutsche Solarbranche kriselt

15.11.2009 - Deutschlands Solarunternehmen waren jahrelang im Hoch. Doch jetzt sind drei der vier großen Solarkonzerne in einer Schwächephase. (www.sonnenseite.com) weiter

Ehren-Winddoktor Jos Beurskens

14.11.2009 - Solarthemen 315: Der niederländische Wissenschaftler Jos Beurskens wird mit der Ehrendoktorwürde der Universität Oldenburg geehrt. Beurskens hat als Wissenschaftler und Manager die europäische Windenergieforschung entscheidend geprägt. Seit 2003 gehört Beurskens dem Wissenschaftlichen Beirat des Zentrums für Windenergieforschung ForWind an. Foto: ForWind (www.solarthemen.de) weiter

Speicher-Konferenz IRES 2009

14.11.2009 - Solarthemen 315: Die 4. Internationale Konferenz zur Speicherung Erneuerbarer Energien IRES 2009 findet am 24. und 25. November in Berlin statt. Veranstalter ist Eurosolar e. V. Weitere Infos unter Tel. (0228) 362373 oder unter (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik: Energetica fördert abgelehnte KLI.EN-Einreicher

14.11.2009 - Erstmals fördern österreichische Unternehmen Solarstrom mit bis zu 2.000Euro pro kW installierter Photovoltaik-Leistung. (www.sonnenseite.com) weiter

Rechtsdatenbank ?RES legal?

13.11.2009 - Solarthemen 315: Eine vom Bundesumweltministerium geförderte, für den Nutzer kostenlose Datenbank zum internationalen Recht der erneuerbaren Energien ist jetzt für alle europäischen Länder komplett. Gemeinsam verantwortet von den Berliner Firmen sunbeam, eclareon und der Anwaltskanzlei Geiser & van Oppen ermöglicht die Datenbank schnelle Recherchen und den Vergleich der Rechtssysteme aller Mitgliedsstaaten. Die Orginalgesetze stünden deutsch- [...] (www.solarthemen.de) weiter

5-MW-Dach wird nach Brand erneuert

13.11.2009 - Solarthemen 315: Der Modulhersteller BP Solar und die Betreibergesellschaft Tauber Solar haben sich nach monatelangem Streit um die Schuld für den Brand auf dem Solardach im südhessischen Bürstadt jetzt auf eine Komplettsanierung der Anlage geeinigt. Die 30.000 Module der als ?Sonnenfleck? bekannten Anlage mit einer Leistung von 5 Megawatt, die seit dem Brand am 21. [...] (www.solarthemen.de) weiter

EuPD Research erstellt Branchenanalyse "Photovoltaik in Baden-Württemberg"

13.11.2009 - Bonn / Stuttgart. Baden-Württemberg zählt zu den führenden Standorten für Photovoltaik in Deutschland. Mit 9.300 Beschäftigten und einem Branchenumsatz von 3,4 Mrd. Euro hat sich die Photovoltaik Branche in Baden-Württemberg vom Nischendasein zu einem zukunftsweisenden Wirtschaftszweig entwickelt. Insbesondere die Unternehmen (www.openpr.de) weiter

Partnerprogramm für erfolgsorientierte SHK-Betriebe.

13.11.2009 - SOLAREASY® bietet jungen und erfolgsorientierten SHK-Fachbetrieben, die an einer starken Gemeinschaft interessiert sind, im Bereich Solartechnik optimale Vermarktungschancen als Systempartner. Der Claim - einfach intelligenter ? ist hierbei gleichzeitig das Motte für alle Produkte und Leistungen von SOLAREASY und den (www.openpr.de) weiter

Solar Start-Up Solexel lizensiert PSI-Prozess der Max-Planck-Innovation

13.11.2009 - Die Max-Planck-Innovation GmbH hat eine Co-Exklusive Lizenzvereinbarung mit der im Silicon Valley anässigen Solexel Inc. geschlossen. Dabei geht es um den so genannten Porous-Silicon-Prozess (PSI-Prozess), den das Solar-Unternehmen aus den USA nun bei der Entwicklung von hocheffizienten Dünnschicht-Phototoltaikalagen sowie Solarmodulen einsetzen kann. Rolf Brendel hat das neue Verfahren während seiner Zeit am Max-Planck-Institut für Metallforschung in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Greentech Media stellt Markt-Studie zur Dünnschicht-Photovoltaik vor

13.11.2009 - Wirkungsgrade bis 12 bzw. 30% und längere Lebensdauer prognostiziert (www.oekonews.at) weiter

Sharp stellt Line-up von Solarkomponenten vor

13.11.2009 - Mit der Diversifizierung des Solarkomponentenportfolio adressiert Sharp ein breitesSpektrum mobiler Anwendungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Darmstädter gewinnen Solar Decathlon

12.11.2009 - Solarthemen 315: Das Team der Uni Darmstadt hat in diesem Jahr erneut den weltweit renommierten ?Solar Decathlon? um das effizienteste Solarhaus in Washington D.C. gewonnen. Der Preis wird vom amerikanischen Energieministerium ausgelobt. An der Endrunde nahmen 20 Universitäts-Teams aus Amerika und Europa teil.  Im solaren Zehnkampf, den das amerikanische Energieministerium alle zwei Jahre veranstaltet, bauen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Q3 der Solarwerte: Durchwachsene Zahlen, aber positive Ausblicke

12.11.2009 - In dieser Woche haben diverse Solarkonzerne wie aleo Solar, Conergy, Q-Cells oder Phoenix Solar ihre Zahlen zum 3. Quartal vorgelegt. Dabei zeigt sich: Restrukturierungen, Kostensenkungen und die Verbesserung der Technologie tragen noch nicht entscheidend zu höheren Umsätzen bei. Erst für das kommende Jahr 2010 rechnen die Gesellschaften aus der Solarbranche jeweils mit einer Besserung. Die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Mehr Geld für Thermie gefordert

12.11.2009 - Solarthemen 315: Die Deutsche Solarthermie-Technologieplattform DSTTP, in der sich rund 85 Experten aus Forschung und Industrie engagieren, hat Forschungsschwerpunkte für die Niederthemperatur-Solarthermie in den nächsten vier Jahren ermittelt ? und fordert eine deutliche Aufstockung des Forschungsetats.  Mit einem jetzt vorgelegten Strategiepapier wolle die DSTTP klar benennen, in welchen Bereichen in dieser Legislaturperiode die Solarthermie sinnvoll [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solea AG - Spatenstich für 5,67 MWp-Park Köching II.

12.11.2009 - Am 27. Oktober 2009 beging die Solea AG den Spatenstich zum Bau des Fotovoltaikparks Köching II mit einer Leistung von 5,67 MWp. Bauherr des Projektes ist die Terra Mundus Süddeutschland GmbH, eine von der COPEX Investment Partners beratenen und betreuten (www.openpr.de) weiter

Gebäudeintegrierte Photovoltaik - die Zukunftschance für Österreichs Industrie

12.11.2009 - Photovoltaik befindet sich global auf einem imposanten Entwicklungspfad: Jährliche Wachstumsraten von bis zu 40 Prozent beweisen, dass diese Solarstromtechnologie das Potenzial hat, sich in Zukunft als eine der wesentlichen Stromquellen zu etablieren. Die aktuelle Klima- und Energiefondsstudie zu Gebäudeintegrierter Photovoltaik stellt dem Technologieland Österreich eine dynamische Entwicklung am Weltmarkt in Aussicht. (www.solarportal24.de) weiter

juwi-Gruppe erhält Umweltpreis „Ökologia“

12.11.2009 - Die Wörrstädter juwi-Gruppe ist mit dem Umweltpreis 'Ökologia' der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. ausgezeichnet worden. Die Stiftung honoriert mit dem Preis den großen Einsatz des Projektentwicklers von Wind-, Solar- und Bioenergieanlagen für eine Umstellung der Energieversorgung auf 100 Prozent erneuerbare Energien und würdigt den großen unternehmerischen Erfolg der Firmengründer Fred Jung und Matthias Willenbacher. (www.solarportal24.de) weiter

Mobile Solar-Akademie wird eröffnet

12.11.2009 - Mit der Akademie in Form eines Solarbusses wird Schu?lern, Auszubildenden und Lehrern ein mobiles Bildungsangebot rund um die Erneuerbaren Energien geboten. (www.sonnenseite.com) weiter

Chinas Weg in die Solarwirtschaft: gezielte Stärkung der einheimischen Industrie

12.11.2009 - Die weltweite Wirtschaftskrise hat auch in der chinesischen Photovoltaiklandschaft deutliche Spuren hinterlassen. Allein in der Provinz Jiangsu mussten rund 300 Unternehmen entlang der Photovoltaik-Wertschöpfungskette ihren Betrieb einstellen. Dennoch ist China auf dem Weg auf dem Inlandsmarkt Nachfrage für die Solarwirtschaft zu schaffen, so ein zentrales Ergebnis der Studie ?China PV Market Development? von Greentech Media. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarbranche in Frankreich lockt ausländische Unternehmen

12.11.2009 - Frankreich ist aktiv dabei, seinen Rückstand bei Erneuerbaren Energien, insbesondere bei der Photovoltaik, aufzuholen. (www.sonnenseite.com) weiter

Enerix bietet Karrierechance in Boombranche Photovoltaik ? Berufe mit Zukunft in expandierenden Unternehmen

11.11.2009 - Die erneuerbaren Energien haben auch im vergangenen Jahr ihre Bedeutung für Wachstum und Beschäftigung bewiesen. Insbesondere stieg die Zahl der Arbeitsplätze in diesem Sektor von rund 280.000 in 2008 auf über 300.000 in 2009. Ein Plus von mehr als (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Anlagenbetreiber belohnen - nicht bestrafen

11.11.2009 - Hofer fordert von Finanzminister Klarstellung (www.oekonews.at) weiter

Monopolkommission gegen EEG

11.11.2009 - Solarthemen 315: In ihrem Sondergutachten ?Strom und Gas 2009?, schreibt die Monopolkommission, dass sowohl das Erneuerbare Energien-Gesetz (EEG) als auch das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWKG) nicht den Ausstoß von CO2 senkten, sondern kurzfristig nur die Produktion von Strom in Deutschland verteuerte, so die Berater der Bundesregierung. ?Die Emission entfällt nicht, sie wird nur verlagert?, schreiben die Gutachter. EEG [...] (www.solarthemen.de) weiter

Trotz Krise: Rekord bei Photovoltaik-Neuinstallationen

11.11.2009 - Trotz Krise: Deutschland wird in diesem Jahr einen neuen Rekord bei der neu installierten Photovoltaik-Leistung aufstellen. Das berichtet Bloomberg unter Berufung auf eine Meldung der Londoner Marktforscher von New Energy Finance. Demnach werden in diesem Jahr 2,5 Gigawatt neu installiert – im Jahr zuvor waren es nur 1,5 Gigawatt, so Solar-Analyst Martin Simonek dazu. Insgesamt sind [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Leitfaden für Klimaschutzsiedlungen

11.11.2009 - Solarthemen 315: Für das bereits angekündigte Projekt 100 Klimaschutzsiedlungen in Nordrhein-Westfalen hat die Landesregierung jetzt die Kriterien vorgestellt.  Wie schon beim Vorgängerprojekt, den unter rot-grün im Jahr 1996 angestoßenen ?50 Solarsiedlungen NRW? sind diese in Form eines Planungsleitfadens erschienen. Dieser hebt anders als zuvor nicht explizit auf erneuerbare Energien ab, sondern betont die ?technologieoffene? CO2-Einsparung. Den [...] (www.solarthemen.de) weiter

Deutsche empört über Kürzung der Solarstromvergütung

11.11.2009 - Die geplante Kürzung der Einspeisevergütung für Solarstrom geht völlig am Wählerwillen vorbei. Über zwei Drittel aller Deutschen lehnen die Pläne der Bundesregierung ab, den Solarstrom künftig weniger zu fördern. Das hat eine Umfrage von Immowelt.de ergeben, eines der führenden Immobilienportale. Nürnberg, (www.openpr.de) weiter

Dow Corning unterstützt die Erforschung alternativer Energien ? eine Priorität der Europäischen Kommission

11.11.2009 - Seneffe, Belgien: Dow Corning, ein weltweit führender Anbieter von Technologien auf Siliziumbasis für die Solarindustrie, freut sich über die Bekanntmachung, dass die Europäische Kommission in den kommenden zehn Jahren zusätzlich zur bisherigen Finanzierung 50 Mrd. Euro in die Erforschung sauberer (www.openpr.de) weiter

SOLON SE erhält Zuschlag für 11 MWp Photovoltaik-Kraftwerk

11.11.2009 - Die SOLON SE hat den Zuschlag für den Bau eines weiteren schlüsselfertigen 11 MWp Photovoltaik-Kraftwerkes in Spanien von der Renewable Energies and Photovoltaics Spain S.L. (REPS) erhalten, einer Mehrheitsbeteiligung des norwegischen Energieunternehmens Statkraft AS. Das Solarkraftwerk wird in Espejo in der südspanischen Region Andalusien errichtet. Die Vereinbarung stehe noch unter dem Vorbehalt der Einspeisezusage und einer 'finalen Investitionsentscheidung seitens REPS'. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Gebäudeintegration scheitert an Architekten

11.11.2009 - Für die Integration von Photovoltaik und Solarthermie in Gebäude gibt es inzwischen zahlreiche Lösungen. Angewendet werden diese jedoch nach wie vor nur in Einzelfällen. Als Grund dafür machten Experten auf dem internationalen Kongress Solar Summits weniger die Kosten als vielmehr die Architekten aus. Für diese sei es noch immer nicht selbstverständlich, bei der Planung von Gebäuden auch die Nutzung von Solarenergie einzuplanen. (www.sonnenseite.com) weiter

solid-Zentrum gibt Neutralität auf

10.11.2009 - Solarthemen 315: Das gemeinnützige Solarenergie-Kompetenzzentrum Fürth gibt nach 17 Jahren die Neutralität auf: Erstmals tritt solid bei der Genossenschaft ?VR Bürgersolar Fürth eG? für einen bestimmten Solarfondsanbieter ein. Die Bürgersolar-Genossenschaft (e.G.) will ?mehr Solarstromanlagen auf mittelfränkische Firmendächer bringen. Sehr viele Fürtherinnen und Fürther können aktiv etwas für den Umweltschutz tun? und sich beteiligen, erläutert Markus Engelmayer: [...] (www.solarthemen.de) weiter

EEG-Umlage steigt in der Wirtschaftskrise

10.11.2009 - Solarthemen 315: Im Jahr 2010 wird sich die sogenannte EEGUmlage für Stromverbraucher nach den jetzt von den Netzbetreibern veröffentlichten Zahlen von derzeit 1,1 Cent auf ca. 2 Cent je Kilowattstunde fast verdoppeln. Gemäß der im Sommer von der alten Bundesregierung beschlossenen neuen Verordnung zum Ausgleichsmechanismus veröffentlichten die Übertragungsnetzbetreiber diese Zahl. Nach dieser Verordnung wird der EEG-Strom [...] (www.solarthemen.de) weiter

Deutsche empört über Kürzung der Solarstromvergütung

10.11.2009 - Die geplante Kürzung der Einspeisevergütung für Solarstrom geht völlig am Wählerwillen vorbei. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Licht zu sauberem Wasser

10.11.2009 - Neuartige Anlage zur solaren Wasserreinigung in Lampoldshausen eingeweiht. (www.sonnenseite.com) weiter

BSW-Solar: Solarenergie lohnt sich auch noch 2010!

10.11.2009 - Nach der Bundestagswahl standen viele Spekulationen im Raum, wie es mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien unter der schwarz-gelben Regierung weiter geht. Absenkungen der Solarförderung um bis zu 30 Prozent wurden befürchtet. 'Viele, die über die Investition in eine Photovoltaik-Anlage nachgedacht haben, sind verunsichert', sagt Carsten Körnig vom Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar). Das führe zu einer deutlichen Zunahme an Investitionen in Photovoltaik-Anlagen. Viele wollen zu den attraktiven, aber vermeintlich nicht mehr lange währenden Konditionen kaufen. (www.solarportal24.de) weiter

500 Haushalte in Seßlach decken ihren Bedarf künftig mit Solarstrom

10.11.2009 - Anlage erzeugt jährlich rund 1.8 Millionen Kilowatt-Stunden Strom. Mit Bischwind gelangen 1.250 Tonnen weniger Kohlendioxyd in die Atmosphäre. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik in Frankreich bietet Marktchancen

9.11.2009 - Frankreich versucht derzeit alles, um den Rückstand bei Erneuerbaren Energien zu verkleinern. Mit attraktiven Einspeisetarifen für Solarstrom aus netzgekoppelten Photovoltaikanlagen und dem milliardenschweren Umweltprogramm “Grenelle de l’environnement” hat die französische Regierung den Weg für eine schnelle Entwicklung des Marktes frei gemacht. In Frankreich richtet sich die Höhe der Einspeisevergütung nicht nach der Anlagengröße, sondern nach Standort [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Handwerkerfreundliche Degression im Sommer

9.11.2009 - Solarthemen 315: Erhard Renz, ?Sonnenflüsterer? und Mitarbeiter der Firma ralos, hat schon in der vergangenen Legislaturperiode versucht, die Absenkung der PV-Vergütung generell im Interesse der Handwerker vom 1. Januar auf den Sommer zu verschieben. Jetzt könnte der mögliche zweite Degressionsschritt in 2010 seiner Idee helfen. Bei seinem ersten Vorstoß im ersten Halbjahr dieses Jahr fand sein [...] (www.solarthemen.de) weiter

Kurz: Desertec, Forschungszentrum Elektroautos, Solare Börsenwoche, PNE WIND AG

9.11.2009 - DESERTEC (AFP, FTD) Der frisch gebackene Chef des Wüstenstrom-Projekts DESERTEC, der Niederländer Paul van Son, hat das Vorhaben gegen Kritiker verteidigt. In der Financial Times Deutschland sagte van Son, die Sahara als Standort für das Projekt sei energietechnisch ideal, geradezu ein Paradies. Generell sei es für Industriestaaten wie Deutschland essentiell, in Zukunft bei der Energieerzeugung klimatische [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Fast alle Wechselrichter ausverkauft

9.11.2009 - Solarthemen 315: Viele Hersteller von Wechselrichtern können angesichts der stark gewachsenen Nachfrage für dieses Jahr keine Bestellungen für Geräte mehr annehmen. ?Wir sind bis zum Ende des Jahres ausverkauft?, sagt Andreas Schlumberger, Marketing-Leiter der KACO new energy GmbH. Gleiches ist auch von Unternehmen wie Fronius, SMA und Siemens zu vernehmen. Und der Lieferengpass betrifft Wechselrichter in [...] (www.solarthemen.de) weiter

?Sonnenernte? ? krisensicheres Nebengewerbe für moderne Landwirtschaft

9.11.2009 - Photovoltaik: Großes Potenzial für Diversifikation Osnabrück / Hilter aTW. Landwirtschaftliche Betriebe müssen sich heutzutage mehr denn je für neue Ideen öffnen, um langfristig ein gutes Auskommen zu sichern. Eine bewährte Strategie lautet Diversifikation ? die gezielte Verbreiterung der Angebotspalette um Produkte, (www.openpr.de) weiter

Internationale Experten diskutieren auf der Intersolar India

9.11.2009 - Die Solarbranche im Sonnenstaat Indien befindet sich auf Wachstumskurs. Bis 2020 soll die Leistung der indischen Solaranlagen auf insgesamt 20 Gigawatt (GW) ausgebaut werden. Gute Gründe für die erste Intersolar India, die sich vom 9. bis zum 11. November 2009 als führende Konferenz für Photovoltaik in Hyderabad (Indien) präsentiert. Auch bei der indischen Ausgabe der Intersolar geht es um aktuelle Trends und neue Märkte der internationalen Photovoltaik-Branche. (www.solarportal24.de) weiter

500 Seßlacher Haushalte decken ihren Strombedarf künftig aus der Sonne

9.11.2009 - Auf einer Ackerfläche von 7,6 Hektar errichtet die Gehrlicher Solar AG( Dornach bei München) im Landkreis Coburg den Photovoltaik-Park Bischwind mit einer Leistung von rund 1,75 MW. Bischwind soll jährlich 1,8 Millionen Kilowattstunden erzeugen und damit den Bedarf von gut 500 Seßlacher Haushalten mit Strom aus Sonnenenergie decken können, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

EEG-Umlage steigt in der Wirtschaftskrise

8.11.2009 - Solarthemen 315: Im Jahr 2010 wird sich die sogenannte EEG-Umlage fu?r Stromverbraucher nach den jetzt von den Netzbetreibern veröffentlichten Zahlen von derzeit 1,1 Cent auf ca. 2 Cent je Kilowattstunde fast verdoppeln. Die Übertragungsnetzbetreiber veröffentlichten diese Zahl pu?nktlich am 15. Oktober, wie es seit der im Sommer von der alten Bundesregierung beschlossenen neuen Verordnung zum Ausgleichsmechanismus [...] (www.solarthemen.de) weiter

dena-Kongress zukunft haus

8.11.2009 - Solarthemen 315: Der Kongress zukunft haus der Deutschen Energie-Agentur (dena) findet am 24. und 25. November in Berlin statt. Weitere Infos unter Tel. (030) 726165600 oder unter (www.solarthemen.de) weiter

Leserbrief Denkmalschutz

8.11.2009 - Von Achim Beck (Stadtbaurat Wetzlar) zur Solarthemen:kom 01: Ihr Werbeschreiben zu obiger Zeitschrift habe ich erhalten. Bereits bei Ansicht des Titelbildes und dem weiteren Durcharbeiten Ihrer Zeitschrift wurde mir klar, dass einige Beiträge nicht unkommentiert bleiben können. Sie gehen ohne Not inklusive der Photomontage auf die Belegung von Dächern denkmalgeschützter Gebäude ein und suggerieren dem geneigten [...] (www.solarthemen.de) weiter

Chinas Weg in die Solarwirtschaft: gezielte Stärkung der einheimischen Industrie

8.11.2009 - Dennoch Chancen für ausländische Investoren vorhanden (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik im NÖ Landhaus in St. Pölten

8.11.2009 - Mehr zu den Rahmenbedingungen für Photovoltaik in Niederösterreich (www.oekonews.at) weiter

Solarenergie lohnt sich auch noch 2010

8.11.2009 - Degression ab Januar im bisher gesetzlich vorgesehenen Rahmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstromsysteme für sechs ländliche Krankenhäuser in Ghana

8.11.2009 - Sechs Kliniken im ländlichen Ghana haben von der SCHOTT Solar AG und ihren Partnern, Energiebau Solarstromsysteme GmbH und Energiebau Sunergy Ghana Ltd., Solarstromanlagen erhalten. (www.sonnenseite.com) weiter

KEMPER stattet Solarpark in Hessen mit Nachführsystemen aus

8.11.2009 - Stromausbeute um bis zu 40 Prozent erhöht. Konstruktion, Antrieb, Regelung und Sensoren aus einer Hand. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Top-Verdiener der Photovoltaik-Branche

8.11.2009 - Eine aktuelle Studie verrät, was Vorstände börsennotierter Unternehmen in der Erneuerbaren-Energien-Branche in Deutschland verdienen. (www.sonnenseite.com) weiter

Axel Berg: Vollversorgung aus Erneuerbaren Energien bis 2030

7.11.2009 - Ex-MdB neuer Vorsitzender der EUROSOLAR-Sektion Deutschland (www.oekonews.at) weiter

GtV-Geothermiekonferenz

7.11.2009 - Solarthemen 315: Die Geothermiekonferenz des Bundesverbands der Geothermischen Vereinigung (GtV) findet vom 17. bis 19. November in Bochum statt. Weitere Infos unter Tel. (05907) 545 oder unter (www.solarthemen.de) weiter

Netzbetreiber träge = Vergütung geringer?

7.11.2009 - Solarthemen 315: Netzbetreiber wie E.ON sehen sich nach Aussage des Beratungszentrum solid nicht in der Lage, alle einspeisebereiten Anlagen bis zum Ende des Jahres in Betrieb zu nehmen. Dies könnte für Anlagenbetreiber eine geringere Vergütung bedeuten. Denn die Rechtslage ist nicht klar. solid hatte sich nach Anfragen von künftigen Anlagenbetreibern an die Clearingstelle EEG gewandt, die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik Herbstaktion: 4 kWp Anlage ab 10.600,- Euro

7.11.2009 - Solarzelle Waldviertel bietet erstmals ein 4-kWp-Komplettset um € 2.676,- incl. 20 % Mwst. pro kWp (www.oekonews.at) weiter

Solarstromanlagen fürs Amazonasgebiet

7.11.2009 - 'die umweltberatung' spendet € 6.950,- für eine nachhaltige Entwicklung im Amazonasgebiet (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik: Energetica fördert abgelehnte KLI.EN-Einreicher

7.11.2009 - Erstmals fördern österreichische Unternehmen Solarstrom mit bis zu 2.000 Euro pro kW installierter Photovoltaik-Leistung (www.oekonews.at) weiter

Einzigartiger Solarpark wird in Hessen errichtet

7.11.2009 - Stromausbeute um bis zu 40 Prozent erhöht (www.oekonews.at) weiter

Die Wahrheit über Photovoltaikförderung

6.11.2009 - Ein Leserbrief an die oekonews-Redaktion (www.oekonews.at) weiter

5. Energiefachtagung für Kirchengemeinden

6.11.2009 - Solarthemen 315: Die 5. Energiefachtagung für Kirchengemeinden findet am 13. und 14. November in Odenthal statt. Nähere Infos bei der EnergieAgentur.NRW unter Tel. (0202) 2455220 oder unter (www.solarthemen.de) weiter

Atom als Brücke zum Solarzeitalter

6.11.2009 - Solarthemen 315: Erneuerbare Energien sind im Koalitionsvertrag kein Randthema. Die neue Mehrheit im Parlament hat sich vorgenommen, ?den Weg in das regenerative Zeitalter? zu gehen. Im Vertrag angekündigte Maßnahmen könnten neue Impulse für den Ausbau bringen. Kritiker befürchten jedoch, andere energiepolitische Ziele wie der Ausstieg aus dem Atomausstieg könnten den Ausbau erneuerbarer Energien behindern. Die Koalition [...] (www.solarthemen.de) weiter

futurasol GmbH freut sich über das erfolgreichste Jahr der Firmengeschichte ? Neue Marktnische erobert

6.11.2009 - Die futurasol GmbH aus München rechnet im laufenden Geschäftsjahr mit einem neuen Umsatzrekord: Drei Jahre nach der Gründung steht der Münchner Solarkraftwerksspezialist kurz davor, das erfolgreichste Jahr seiner Firmengeschichte zu beenden. ?Wir haben es heuer nicht nur geschafft, weitere Großprojekte (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik der Firma Enerix Alternative Energietechnik jetzt auch in Mainz

6.11.2009 - Der bundesweit tätige Photovoltaikfachbetrieb Enerix Alternative Energietechnik ist nun auch in Mainz vertreten. Enerix vertreibt und installiert Photovoltaikanlagen und bietet seinen Kunden einen Rundumservice von der Anlagenplanung über die Anlagenfinanzierung bis hin zum Vollkasko-Versicherungsschutz. Enerix-Anlagen sind kostengünstige und ausgereifte Pakete, (www.openpr.de) weiter

Neuer Lizenzpartner der Firma Enerix Alternative Energietechnik eröffnet Büro in Mülheim an der Ruhr

6.11.2009 - Der bundesweit tätige Photovoltaikfachbetrieb Enerix Alternative Energietechnik ist jetzt auch in Mühlheim an der Ruhr vertreten. Enerix vertreibt und installiert Photovoltaikanlagen und bietet seinen Kunden einen Rundumservice von der Anlagenplanung über die Anlagenfinanzierung bis hin zum Vollkasko-Versicherungsschutz. Enerix-Anlagen sind kostengünstige (www.openpr.de) weiter

Solares Zukunfts-Design made in Germany

6.11.2009 - Solarcar der Hochschule Bochum gewinnt den Design-Preis der Global Green Challenge (www.oekonews.at) weiter

Greifer mit Fingerspitzengefühl

6.11.2009 - Solarwafer für die Photovoltaik-Produktion sind extrem sensibel. In einem Test- und Demozentrum untersuchen Forscher, welche Greifer sich für die zerbrechlichen Scheiben am besten eignen, und zeigen auf, wie sich Fertigungsprozesse optimieren lassen. (www.oekonews.at) weiter

Wärmenetz solar ergänzt

6.11.2009 - Große Solaranlage trotzt rauem Nordseeklima (www.oekonews.at) weiter

Bosch/aleo solar: Übernahmeangebot vollzogen

6.11.2009 - Die Bosch-Gruppe hat die Aktienmehrheit an dem Modulhersteller aleo solar AG übernommen. Einschließlich von Zukäufen und angedienten Aktien hat Bosch sich eigenen Angaben zufolge damit insgesamt über 68,70 Prozent der aleo-Aktien gesichert. 'Wir freuen uns darauf, zusammen mit aleo unser Photovoltaik-Geschäft weiterzuentwickeln', erklärte Dr. Siegfried Dais, stellvertretender Vorsitzender der Bosch-Geschäftsführung und zuständig für den Geschäftsbereich Solar Energy. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Lizenzpartner der Firma Enerix Alternative Energietechnik eröffnet Beratungsbüro in Rheinbreitbach

5.11.2009 - Der bundesweit tätige Photovoltaikfachbetrieb Enerix Alternative Energietechnik ist seit Oktober nun auch in Köln/Bonn vertreten. Enerix vertreibt und installiert Photovoltaikanlagen und bietet seinen Kunden einen Rundumservice von der Anlagenplanung über die Anlagenfinanzierung bis hin zum Vollkasko-Versicherungsschutz. Enerix-Anlagen sind kostengünstige und (www.openpr.de) weiter

DEGERenergie: wachsendes internationales Interesse für Technologie aus Horb

5.11.2009 - Horb a.N. / Anaheim / Athen, 05. November 2009. DEGERenergie meldet weiter wachsendes Interesse an seinen Produkten. Dies hätten aktuell zwei Solarmessen ? in Athen und im kalifornischen Anaheim ? deutlich gemacht. Das Unternehmen mit Sitz in Horb ist Weltmarktführer (www.openpr.de) weiter

Kostengünstiger Regler für die Solarthermie

5.11.2009 - Berlin - Mit der Produktreihe ZPR erweitert KT-Elektronik sein Portfolio um zwei kostengünstige Regler für die einfache Temperaturdifferenzregelung. Die in den Ausführungen ZPR und ZPR-D (mit Temperatur-anzeige) verfügbaren Regler sind für die Regelung von thermischen Solaranlagen, solaren Schwimmbad-heizungen, Boilerthermostaten, als (www.openpr.de) weiter

Starker PV-Zubau 2009: Höhere Degression

5.11.2009 - Solarthemen 315: Die Bundesnetzagentur hat den Zuwachs der Photovoltaikleistung von Oktober 2008 bis Ende September 2009 ermittelt. Es waren rund 2340 Megawatt.  Damit wurde der im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) festgelegte Schwellenwert von 1500 MW deutlich überschritten und es greift nun die Regelung zur erhöhten Degression ab Anfang 2010. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. [...] (www.solarthemen.de) weiter

meridian Neue Energien GmbH nimmt Photovoltaikanlagen mit 5 MWp in Betrieb

5.11.2009 - Suhl, den 4.November 2009 ? Die Unternehmensgruppe meridian Neue Energien GmbH ver-kündet die erfolgreiche Inbetriebnahme von fünf Photovoltaikaufdachanlagen mit einer Ge-samtleistung von 5 Megawatt (MWp). Vier der fünf Solarstromanlagen wurden auf landwirt-schaftlichen Gebäudekomplexen in den neuen Bundesländern installiert und nach (www.openpr.de) weiter

Höhere PV-Degression kommt 2010

5.11.2009 - Solarthemen 315: Im Koalitionsvertrag hat sich die neue Regierung darauf festgelegt, die Vergütung von Solarstrom zu verringern und den Bau von Freiflächen-PV-Anlagen weiter einzuschränken. Doch noch gibt es keinen genauen Zeitplan. Unklar ist auch, wie stark die Vergütung sinkt. Auf Nachfrage der Solarthemen sowohl im Kreis der Union als auch der FDP wurde jedoch noch kein [...] (www.solarthemen.de) weiter

Neuer Wirkungsgrad-Rekord für P-Silikonmodule von Canadian Solar

5.11.2009 - Canadian Solar Inc. (Kanada), meldet einen neuen Effizienzrekord: Die beiden Modulreihen CS5A und CS5P des Unternehmens erreichten die Spitzenplatzierung in der amerikanischen PTC-Einstufung (PV USA Tested Conditions). (www.sonnenseite.com) weiter

Kanadas größte Solarfarm in Ontario in Betrieb genommen

5.11.2009 - First Light Solar Park ist ein Erfolg des Green Energy Acts ? 126.000 Solarpanels erzeugen zehn Millionen Kilowattstunden Strom ? weitere Großprojekte in Aussicht (www.oekonews.at) weiter

Der Strom, der aus der Jalousie kommt

5.11.2009 - Kuratorium der Tiroler Zukunftsstiftung beschließt Förderung für regionales Kompetenzzentrum Pro Solar; Partner aus den Bezirken Schwaz, Reutte, Lienz und Innsbruck arbeiten mit (www.oekonews.at) weiter

Österreichischer Bundespräsident besucht Solarfocus

5.11.2009 - Bundespräsident informierte sich über Erneuerbare Energien (www.oekonews.at) weiter

Spatenstich für 1,3 MWp-Solarkraftwerk Neuburg am Inn

5.11.2009 - Weitere Projekte geplant (www.oekonews.at) weiter

2,4 MW Photovoltaik-Park „Heimpersdorf“ am Netz

5.11.2009 - Die Conergy Deutschland GmbH hat den Megawatt-Solarpark 'Heimpersdorf' mit einer Spitzenleistung von 2,4 Megawatt erfolgreich ans Netz gebracht. Das Unternehmen hatte den bayerischen Photovoltaik-Park im Mai an den Investor solar-konzept GmbH verkauft und den Bau umgehend voran getrieben, heißt es in einer Pressemitteilung. Auf einer Nutzfläche von umgerechnet etwa 12 Fußballfeldern wurden demnach rund 33.120 Dünnschicht-Module verbaut. (www.solarportal24.de) weiter

Auf dem Weg zu 100 Prozent Erneuerbaren Energien

5.11.2009 - Die thüringische Landeshauptstadt Erfurt profiliert sich als Vorreiter im Spitzencluster Solarvalley Mitteldeutschland nicht nur mit Produkten der Photovoltaik-Industrie 'made in Thüringen', sondern engagiert sich auch als Gastgeber der RegioSolar-Konferenz für die Idee der 100 Prozent Erneuerbaren Energien. Kommunale Entscheider und Energie-Experten aus ganz Deutschland diskutieren auf der RegioSolar-Konferenz vom 13. bis 14. November über Vollversorgung durch Erneuerbare Energien. (www.solarportal24.de) weiter

Solare Leuchtturmprojekte in Lateinamerika

5.11.2009 - Die konsequente und frühe Förderung der erneuerbaren Energien in Deutschland hat dazu geführt, dass die Branche heute international zu den richtungsweisenden gehört. Nicht nur national, sondern auch international konnten deutsche Technologieanbieter bei der Realisierung von Projekten frühzeitig wertvolle Erfahrungen sammeln und ihr Know-how für die Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen weiter ausbauen. ?renewables - Made in Germany? haben sich bereits in vielen ausländischen Märkten als innovative und leistungsfähige Technologien etablieren können. Auch in Entwicklungs- und Schwellenländern können sie einen Beitrag zu einer zukunftsfähigen Energieversorgung leisten. Von Claudia Vogel (www.sonnenseite.com) weiter

Solarthermie muss die Fassade erobern!

5.11.2009 - Die Mitgliedsstaaten der EU wollen den Anteil erneuerbarer Energien am Endenergieverbrauch bis zum Jahr 2020 auf 20 Prozent erhöhen. (www.sonnenseite.com) weiter

Rusol präsentiert Stützpunkthändler-Konzept für PV-Händler

4.11.2009 - Weikersheim, 04. November 2009 ? Der PV-Distributor Rusol lädt PV-Händler und Solarteure in Bayern und Baden Württemberg ein: Am 13.11. können sie sich bei Rusol in Weikersheim vom Stützpunkthändler-Konzept selbst überzeugen. Die Veranstaltung beginnt um 12 Uhr und ist bis (www.openpr.de) weiter

Aufsichtsratsmitglieder der aleo solar AG legen ihre Ämter nieder

4.11.2009 - Die Aufsichtsratsmitglieder der aleo solar AG haben heute dem Vorstand der Gesellschaft mitgeteilt, dass sie ihre Ämter mit sofortiger Wirkung niederlegen. Im einzelnen sind dies Dipl. Ing. Marius Eriksen, Dipl. Kfm. Claus von Loeper, Dipl. Volkswirt Jörg Friedrich Bätjer, Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Parisi, Dr. Stefan Reineck und Dipl. Betriebswirt Gerold Heinen, heißt es in einer Adhoc-Meldung. (www.solarportal24.de) weiter

RegioSolar-Konferenz

4.11.2009 - Solarthemen:kom: ?Auf dem Weg zu 100 % Erneuerbaren Energien? ist das Motto der 6. RegioSolar-Konferenz, die sich als bundesweite Plattform an regionale und kommunale Entscheidungsträger richtet und in Fachvorträgen, Workshops und Gesprächen gezielten Informations- und Erfahrungsaustausch bietet. Weitere Informationen gibt es auf (www.solarthemen.de) weiter

Wärme im Boden speichern

4.11.2009 - Solarthemen:kom: Prenzlau in der Uckermark möchte überschüssige Wärme aus Biogas-Blockheizkraftwerken (BHKW) unter der Erde speichern und im Winter die komplette Innenstadt der 20 000-Einwohner-Kommune beheizen. Als Speicher für das bis zu 90 Grad heiße Wasser dient wasserundurchlässiger Sandstein, in dem sich eine Grundwasserschicht (Aquifer) befindet. ?Da pumpen wir das heiße Wasser hinein?, so Simon Kutzner [...] (www.solarthemen.de) weiter

KEMPER stattet einzigartigen Solarpark in Hessen mit Nachführsystemen aus

4.11.2009 - Weiterstadt in Hessen geht unter die Stromproduzenten: Für rund zwei Millionen Euro errichtet die Stadt westlich der Autobahn A5 auf einem 22.000 Quadratmeter großen Regenrückhaltebecken einen bundesweit einzigartigen Solarpark. Die besondere Anforderung bestand darin, dass die einzelnen Nachführsysteme ohne Fundament (www.openpr.de) weiter

Sympathien für kleine Windturbinen

4.11.2009 - Solarthemen:kom: Kleine, vertikale Windturbinen genießen durchaus Sympathien in der Bevölkerung. Zu diesem Schluss kommt ein zweijähriges Forschungsvorhaben des Bundesumweltministeriums, das die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg koordiniert  hat. Im Vergleich zu gewagteren und bunteren Konstruktionen fanden hellgrau gestrichene Anlagen mit zylindrischem Rotor bei den Befragten den größten Zuspruch. In Deutschland  gibt es schätzungsweise etwa 10 000 kleine Windkraftanlagen, [...] (www.solarthemen.de) weiter

BDEW-Infotag EEG2009

4.11.2009 - Solarthemen 314: In Hannover findet am 25. und 26. November der Infotag EEG 2009 ? Umsetzung in der Praxis des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft  (BDEW) statt. Weitere Infos unter Tel. (030) 726147171 oder unter (www.solarthemen.de) weiter

Solar Decathlon 2009: Team der TU Darmstadt gewinnt zum zweiten Mal

4.11.2009 - Sie haben es geschafft! Die TU Darmstadt hat beim internationalen Wettbewerb Solar Decathlon 2009 um das attraktivste und energieeffizienteste Haus seinen Titel verteidigt und erneut den ersten Platz errungen. Das Team um Architektur-Professor Manfred Hegger setzte sich als einziges deutsches Team gegen 19 andere Teams durch. Besonders überzeugt hatte die Juroren die Fassade mit einem selbst entwickelten System photovoltaischer Schindeln. Die rahmenlosen Photovoltaik-Module wurden in der CISfab von Würth Solar speziell für den Solar Decathlon gefertigt. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar AG baut Megawatt Photovoltaikkraftwerk in Frankreich

4.11.2009 - E.ON Climate & Renewables beauftragt Phoenix Solar mit Bau eines 1,5 Megawatt Solarparks - Frankreich wichtiger Zukunftsmarkt für Photovoltaik-Großkraftwerke (www.oekonews.at) weiter

Komplettbausätze für Kleinwindkraftanlagen

4.11.2009 - Viele Objekte und Einrichtungen wie Wochenendhäuser, Berghütten, Campingplätze/Freizeiteinrichtungen, Landwirtschaftliche Objekte, Parkplätze, mobile Baustellen, Open-Air Aktionen etc., benötigen Strom. Dort, wo der Anschluß ans öffentliche Netz zu kostspielig wäre, bietet sich der Einsatz einer Kleinwindkraftanlage in Kombination mit Solarpanele an. Diese werden Hybridsysteme/Insellösungen genannt. weiter

Bosch übernimmt erneut Hersteller von Solarmodulen

3.11.2009 - Die Robert-Bosch-Gruppe hat nach der ersol Solar AG (heute: Bosch Solar Energy) zwei weitere Hersteller von Solarmodulen übernommen und will damit seinen Brancheneinfluss weiter ausdehnen. Wie das Unternehmen heute mitteilte, wurde das bereits im Sommer verkündigte Übernahmeangebot an die aleo solar AG in die Tat umgesetzt. Bosch hält nach eigenen Angaben nun 68,7 Prozent der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schott und Energiebau versorgen Kliniken in Ghana mit Solarenergie

3.11.2009 - Die Energieversorgung in Afrika ist nach wie vor ein problematisches Thema. Selbst Kliniken und Krankenhäuser im ländlichen Raum leiden unter der schlechten Stromversorgung. Heute gaben die Schott Solar AG und die Energiebau Solarstromsysteme GmbH bekannt, sechs dieser Kliniken in Ghana mit einer Sachspende helfen zu wollen. So haben sechs Kliniken Solarstromanlagen erhalten, um sich unabhängig vom [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Förderung für Energieberatung

3.11.2009 - Solarthemen:kom: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat die Förderung von Vor-Ort-Energieberatungen in Wohngebäuden bis Ende 2014 verlängert. Sie beträgt 300,- Euro. Anträge stellt der Energieberater beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). (www.solarthemen.de) weiter

Produkte für Regenwasser, Abwasser und Biomasse: Mall setzt auf DEUBAU und breites Sortiment

3.11.2009 - Auf der DEUBAU 2010 zeigt der Umweltspezialist Mall seine Kompetenz im Umgang mit Wasser und Abwasser sowie bei der Lagerung von Biomasse und Solarwärme. Mit der erneuten Teilnahme an der DEUBAU unterstreicht Mall die wichtige Rolle, die Kundennähe im Regionalmarkt (www.openpr.de) weiter

Innovative Versicherungslösungen für den Solarmarkt: twin solar kooperiert mit Heckert Solar

3.11.2009 - Das unabhängige Energieberatungsunternehmen twin solar GmbH ist mit dem renommierten Solarmodulhersteller Heckert Solar AG eine Kooperation eingegangen: Unter dem Motto ?Die Sonne versichern? ergänzt der Chemnitzer Produzent von PV-Hochleistungsmodulen sein Serviceangebot durch die Versicherungslösungen des Düsseldorfer Solarspezialisten. Mit dem Kooperationsvertrag stellt (www.openpr.de) weiter

FVEE-Jahrestagung 2009

3.11.2009 - Solarthemen 314: Die Jahrestagung 2009 des Forschungsverbunds Erneuerbare Energien (FVEE) findet vom 24. bis 25. November in Berlin statt. Die Jahrestagung steht unter dem Thema Forschen für globale Märkte erneuerbarer Energien. Weitere Infos unter Tel. (030) 80621337 oder unter (www.solarthemen.de) weiter

Biomasse-Tagung in Birkenfeld

3.11.2009 - Solarthemen:kom: Die vom Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) organisierte 9. Biomasse-Tagung wendet sich u.a. an Kommunalvertreter, Land- und Forstwirte sowie KMU. Weitere Inormationen gibt es auf der Internetseite (www.solarthemen.de) weiter

BP Solar reduziert Alterungseffekte seiner PV-Module

3.11.2009 - BP Solar will künftig eine erweiterte Leistungsgarantie für seine Solarmodule anbieten. Wie der Hersteller mitteilte, gilt für alle kristallinen Photovoltaik (PV) Module eine garantierte Mindestleistung von 93% für die ersten 12 Jahre und von 85% für die Dauer von 25 Jahren. Sowohl interne als auch von unabhängigen Dritten durchgeführte Tests hätten gezeigt, dass die Produkte sehr [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Startschuss für ein 5,67 MW Photovoltaik-Kraftwerk gefallen

3.11.2009 - Mit dem offiziellen Spatenstich für den Bau der Photovoltaik-Anlage hat die Terra Mundus Süddeutschland GmbH das geplante Großprojekt Köching II – ein 5,67 MW Freiflächen-Kraftwerk – in der Gemeinde Aldersbach (Niederbayern) auf den Weg gebracht. Die Solea AG (Plattling) wird als Generalunternehmer die gesamte Anlage auf einer rund 15 Hektar großen Ackerfläche bis Ende 2009 ans örtliche Stromnetz anschließen. Köching II soll nach Fertigstellung rund 5.900 Megawattstunden Energieertrag pro Jahr bringen. (www.solarportal24.de) weiter

Startschuss für ein 5,67 MW Photovoltaik-Kraftwerk gefallen

3.11.2009 - Der Terra Mundus Süddeutschland GmbH ist es gelungen das Großprojekt Köching II ? ein 5,67 MW Freiflächen Photovoltaikkraftwerk ? in der Gemeinde Aldersbach in Niederbayern auf den Weg zu bringen. (www.sonnenseite.com) weiter

SUNOS erreicht 2009 die 5-Megawatt-Marke

2.11.2009 - Regionaler Photovoltaik-Anbieter expandiert enorm Osnabrück. Mit einer installierten Photovoltaikleistung von fünf Megawatt im Jahr 2009 hat der Osnabrücker Anbieter SUNOS Solarpower sein Vorjahresergebnis beinahe verzehnfacht. Die bereits fertig gestellten Projekte sowie die in diesem Jahr noch abzuschließenden Aufträge entsprechen der Stromversorgung (www.openpr.de) weiter

Jå is denn heit scho Weihnacht?n?

2.11.2009 - Die Frage des Fußballkaisers Beckenbauer ist bekannt. Gemäß diesem Spruch realisierte TiSUN nun sein Weihnachtsversprechen und schenkte den Kindern des Waisenheims Mordecai in Port Elizabeth (Südafrika) eine kostenfreie, fertig installierte Solaranlage. Das Vorhaben, die gesundheitlichen Bedingungen für die Waisenkinder, die ihre (www.openpr.de) weiter

Workshop "Transparent-leitfähige Schichten", 16.11.2009, Goslar

2.11.2009 - Transparent-leitfähige Schichten sind Schlüsselkomponenten für die industrielle Oberflächentechnik. Insbesondere in wichtigen Zukunftsmärkten wie Photovoltaik, OLEDs und optischen Spezialanwendungen gewinnen sie rapide an Bedeutung. Die derzeitigen Technologien und Applikationstechnologien wie Transparent conductive oxides (TCOs), Organic materials (PEDOT) und Carbon nanotubes (CNT) (www.openpr.de) weiter

10. Forum Solarpraxis

2.11.2009 - Solarthemen 314: Das 10. Forum Solarpraxis findet vom 19. bis 20. November 2009 in Berlin statt. Weitere Infos beim Veranstalter, der Solarpraxis AG, unter Tel. (030) 726296305 oder unter (www.solarthemen.de) weiter

Förderung für Energieberatung

2.11.2009 - Solarthemen:kom: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat die Förderung von Vor-Ort-Energieberatungen in Wohngebäuden bis Ende 2014 verlängert. Sie beträgt 300,- Euro. Anträge stellt der Energieberater beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). (www.solarthemen.de) weiter

IBC SOLAR eröffnet italienische Tochterfirma in Ancona

2.11.2009 - Der Photovoltaik-Spezialist IBC SOLAR (Bad Staffelstein) will den Wachstumsmarkt Italien weiter erschließen und hat dazu jetzt eine italienische Tochterfirma in Ancona eröffnet. Langfristig plane man, in Italien ein ähnlich flächendeckendes Netzwerk von Fachinstallateuren aufzubauen, wie IBC SOLAR es in Deutschland etabliert hat, heißt es in einer Pressemitteilung. Die italienische Tochter soll Hartmut Kuehn als Geschäftsführer leiten; Vertriebs- und Marketingdirektor werde Dr. Angelo Rivolta. (www.solarportal24.de) weiter

Vergütungssätze für Photovoltaikanlagen

2.11.2009 - "Erhöhte Degression aufgrund hoher gemeldeter installierter Leistung," sagte Matthias Kurth, Präsident der Bundesnetzagentur. (www.sonnenseite.com) weiter

Afrikas Süden setzt auf Sonnenenergie

2.11.2009 - SOLTRAIN (Southern African Solar Thermal Training and Demonstration Initiative) nennt sich eine neue regionale Initiative im Südlichen Afrika, die den Umstieg von fossilen Energieträgern auf Solarenergie forciert (www.oekonews.at) weiter

Stiftung soll Solaranlagen finanzieren

1.11.2009 - Solarthemen:kom: Die Stadt Fürth will mehrere PV-Anlagen mithilfe einer Stiftung bauen und finanzieren. Dafür wird die Stadt nur etwa 500,- Euro an Stiftungskapital aufbringen. Erwirtschaftete Überschüsse sollen nach der Bildung von Sicherheitsrücklagen innerhalb der ?Stiftung Sonne für Fürth? an die Stadt Fürth fließen, die sie für den Klima- und Umweltschutz verwenden möchte. Dass kaum eigene [...] (www.solarthemen.de) weiter

Anti-Windkraft-Regionalpläne

1.11.2009 - Solarthemen:kom: In Südhessen sind zwei Regionalpläne vor ihrem Inkrafttreten obsolet. Der Grund: Sie weisen zu wenig Flächen für Windkraft aus. ?Wir wissen derzeit nicht, wie’s weiter geht?, sagt der Sprecher des Planungsverbands Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main, Frank Tekkilic. Seit Anfang September läuft in Hessen die Offenlegung zweier nicht genehmigungsfähiger Regionalpläne (Regionaler Flächennutzungsplan für Frankfurt/Rhein-Main und der Regionalplan [...] (www.solarthemen.de) weiter

Deutschland: Photovoltaik spart 8,5 Mio. Tonnen CO2

1.11.2009 - EuPD Research erstellt mit dem ?Standortgutachten Photovoltaik in Deutschland 2009? die erste landkreisgenaue Absatzmarktanalyse des deutschen PV-Marktes. (www.sonnenseite.com) weiter

Leistungsfähige flexible Solarzellen für Gebäude

1.11.2009 - Simulationssoftware verspricht optimale solare Kühlsysteme. (www.sonnenseite.com) weiter

BP Solar bietet beispiellose Leistungsgarantie auf sämtliche Module

31.10.2009 - BP Solar ist das erste große Unternehmen, das für alle seine kristallinen Photovoltaik (PV) Module eine Mindestleistung von 93% für die ersten 12 Jahre und von 85% für die Dauer von 25 Jahren garantiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Integrierte Ökostromanlage versorgt Mehrfamilienhaus

31.10.2009 - Kombination aus Solaranlage und Brennstoffzellen. (www.sonnenseite.com) weiter

24th European Photovoltaic Solar Energy Exhibition: Branchenspezifische Lösungen von Montech

30.10.2009 - Montech präsentierte vom 21.-24. September 2009 auf der 24. European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (PVSEC) in Hamburg branchenspezifische Lösungen für den Transport sowie das Handling von Wafern, Zellen und Carriern. Die PVSEC gilt mit in diesem Jahr mehr als (www.openpr.de) weiter

Leitfaden zum Repowering

30.10.2009 - Solarthemen:kom: Attraktive Standorte effizienter für die Windenergie nutzen´und dabei Eingriffe ins Landschaftsbild reduzieren: Beim ?Repowering? werden ältere, weniger leistungsstarke Windräder durch moderne Anlagen ersetzt. Ein vom Bundesumweltministerium erstellter Leitfaden will Städte und Gemeinden dabei unterstützen und erklärt, wie sich entsprechende Vorhaben planungsrechtlich absichern lassen. Download kostenlos unter (www.solarthemen.de) weiter

Rekommunalisierung

30.10.2009 - Solarthemen:kom: Die Publikation ?Konzessionsverträge ? Handlungsoptionen für Kommunen und Stadtwerke? möchte bei Neuabschlüssen von Konzessionsverträgen und der damit verbundenen Entscheidung über die energiepolitische Zukunft vor Ort helfen. Herausgeber: Deutscher Städtetag, Deutscher Städte- und Gemeindebund und Verband kommunaler Unternehmen (VKU) unterkostenlos herunterzuladen. (www.solarthemen.de) weiter

Spitzenreiter beim Photovoltaik-Zubau in Deutschland: Bayern und Baden-Württemberg

30.10.2009 - 2008 wurden in Deutschland Photovoltaik-Anlagen mit einer Leistung von insgesamt 1.650 MWp neu installiert. Der bundesweite Photovoltaik-Zubau eines Jahres entspricht damit in etwa der Leistung zweier konventioneller Kohlekraftwerke. Allein in den Ländern Bayern und Baden-Württemberg produzierten Ende 2008 241.853 Photovoltaik-Anlagen eine kumulierte Leistung von rund 3.300 MWp und damit in etwa die Leistung von zwei herkömmlichen Atomkraftwerken, so die Autoren des Standortgutachtens 'Photovoltaik in Deutschland 2009' des Markt- und Meinungsforscher EuPD Research. (www.solarportal24.de) weiter

Solarenergie: Mit Leasing auf der Sonnenseite

30.10.2009 - Sonnenenergie ist eine schier unerschöpfliche Energiequelle: Krisensichere Einnahmequelle für Gewerbetreibende. (www.sonnenseite.com) weiter

Grüne Energie am Garagentor

30.10.2009 - Gute Nachrichten für Besitzer von Garagen ohne Anbindung ans Stromnetz: Der solare Garagentor-Antrieb von Würth Solar bietet auch ihnen den Komfort eines elektrischen Garagentors. (www.sonnenseite.com) weiter

Containertransport der TogoHilfe Wangen für Bassar/Togo mit PV-Anlage von AZUR Solar in Wangen gestartet

29.10.2009 - Am Samstag (24.10.) war es soweit: Zuletzt fuhr der VW-Bus der Togohilfe Wangen in den Container auf dem Hof der Wangener Firma Waldner. Die AZUR Solar GmbH, ein Photovoltaik-Komplettanbieter aus Wangen im Allgäu, unterstützt die Initiative ?Togohilfe Wangen ? Bildung (www.openpr.de) weiter

Geothermiekongress 2009

29.10.2009 - Solarthemen 314: Der Geothermiekongress 2009 des Bundesverbands Geothermie e. V. findet vom 17. bis 19. November in Bochum statt. Weitere Informationen unter (www.solarthemen.de) weiter

Bad Grönenbach: Solarbundesliga-Urlaub

29.10.2009 - Solarbundesliga: Bad Grönenbach siegte in der Saison 2008/2009 in der Kategorie Kleinstädte. Aus diesem Anlass brachten Kurverwaltung und Energieteam nun einen Aufkleber mit dem Schriftzug ?Urlaub beim Meister / Sieger der Solarbundesliga? heraus. Das ist zwar ein bißchen missverständlich, denn der amtierende Meister der Gesamwertung heißt Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog. Der Aufkleber zeigt das Schloss der bayerischen Kommune [...] (www.solarthemen.de) weiter

AZUR Solar: Engagement in Afrika – Verbundenheit mit Standort Wangen

29.10.2009 - Ihren Anfang nahm die 'Togohilfe Wangen – Bildung als Chance' bei der Fußball-WM 2006. Damals hatte die Nationalmannschaft von Togo in Wangen Quartier genommen. Seither engagiert sich eine ganze Region für das langgesteckte, kleine westafrikanische Land. Die AZUR Solar GmbH, ein Photovoltaik-Komplettanbieter aus Wangen im Allgäu, unterstützt die Initiative beispielsweise durch die Lieferung und Installation einer Photovoltaik-Anlage im Wert von rund 20.000 Euro für das Berufsbildungszentrum Institut Arnold Janssen in Bassar/Togo. (www.solarportal24.de) weiter

Informationen zur RES Champions-League

28.10.2009 - Solarbundesliga: Wer den Solarsport auch auf europäischer Ebene verfolgen möchte, kann sich jetzt auch für den E-Mail-Newsletter der RES Champions-League eintragen. In dieser Saison nehmen alle Teilnehmer der deutschen Solarbundesliga erstmals automatisch auch an dem europäischen Wettbewerb teil. Sie messen sich dort mit Kommunen aus Polen, Ungarn, Bulgarien, Frankreich und Tschechien. In diesen Ländern wurde [...] (www.solarthemen.de) weiter

Viel Bewegung in der Liga-Tabelle

28.10.2009 - Solarbundesliga: Kaum hat die Saison 2009/2010 in der Solarbundesliga begonnen, da hat sich an der Spitze schon wieder einiges getan. Vor allem bei den Kleinstädten gibt es Bewegung. Der im Juni gekürte Saisonsieger, Bad Grönenbach, wurde bereits von drei baden-württembergischen Gemeinden überholt: Ilshofen, Blaufelden und dem aktuellen Spitzenreiter Rot am See. Auch bei den Großstädten [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarsport sucht weitere Unterstützer

28.10.2009 - Solarbundesliga: Werden auch Sie “Fan” der Solarbundesliga! In der Saison 2009/2010 wird die der Solarbundesliga 10 Jahre alt, und der Solarsport erfreut sich einer immer noch zunehmenden Beliebtheit und Bekanntheit. Um den wachsenden Aufwand der Solarbundesliga mit inzwischen mehr als 1450 Kommunen stemmen zu können und einen Ausbau vor allem der Informationsangebote für die [...] (www.solarthemen.de) weiter

100-Prozent erneuerbar ist förderfähig

28.10.2009 - Solarbundesliga: Im Aller-Leine-Tal in Niedersachsen hat Klimaschutz Tradition. Das Augenmerk lag bisher auf der Installation von Erneuerbare-Energien-Anlagen. Die acht Gemeinden, die unter dem Namen der Region Aller-Leine-Tal zusammenarbeiten, decken heute schon 55 Prozent ihres Stroms mit einem Energiemix aus Biogas, Wasserkraft, Windkraft und Solarenergie. So weit, so gut. Doch das Potenzial der Energieeinsparung, insbesondere in [...] (www.solarthemen.de) weiter

Sonne in die Bebauung einplanen

28.10.2009 - Solarthemen:kom: Die Sonne mitdenken: Wer heute ein Wohngebiet plant, soll nach dem Willen des Baugesetzbuches erneuerbare Energien berücksichtigen und Energie sparsam und effizient nutzen. In der Praxis hat dies jedoch oft nur sehr wenig Priorität. Dabei ließe sich mit einer solarenergetischen Vorprüfung der Wärmebedarf von Neubaugebieten um bis zu 40 Prozent reduzieren. Ein x-beliebiges Baugebiet in [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ausrichter für die Meisterfeier gesucht

28.10.2009 - Solarbundesliga: Die Meister im Solarsport werden jeden Sommer bei einer großen Veranstaltung gehrt. Auch in diesem Jahr soll die Meisterfeier wieder in einer aktiven Kommune stattfinden. Ab sofort können sich Interessierte unter info@solarbundesliga.de bewerben. (www.solarthemen.de) weiter

3rd European Renewable Energy Policy Conference

28.10.2009 - Solarthemen 314: Die 3rd European Renewable Energy Policy Conference des European Renewable Energy Council EREC findet am 16. und 17. November in Brüssel statt. Weitere Infos zur Konferenz unteroder events@erec.org. (www.solarthemen.de) weiter

Organische Photovoltaik: Erste Produkte und Studie zeigen, dass der Durchbruch naht

28.10.2009 - Die dritte Generation der Dünnschicht-Photovoltaik steht einer Studie des Marktforschungsunternehmens Greentech Media zufolge kurz vor dem Durchbruch. Demnach werden die Wirkungsgrade für Farbstoffsolarzellen bzw. Kunststoffsolarzellen bis 2020 erheblich ansteigen und die führenden Unternehmen in beiden Bereichen der Organischen Photovoltaik rasant wachsende Produktionskapazitäten aufbauen. Zeitgleich verkünden Unternehmen wie Dyesol aus Australien und Konarka aus den USA [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Stadtwerke investieren in PV-Kraftwerke

28.10.2009 - Solarthemen 314: Immer mehr ? auch kleinere ? Stadtwerke entdecken den Betrieb von Photovoltaik-Anlagen als Geschäftsfeld für sich. Dabei geht es jetzt nicht mehr um kleine Kennenlern-Projekte, sondern um Installationen im Megawatt-Bereich.  Die Stadtwerke Aachen (STAWAG) sind seit Juni Mit-Betreiber eines Solarkraftwerks im mittelschwäbischen Holzgünz bei Memmingen, das mit knapp 4,7 Megawatt derzeit zu den zehn größten [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solea AG - Spatenstich für 1,3 MWp-Solarkraftwerk Neuburg am Inn.

28.10.2009 - Mit dem Spatenstich am 7. Oktober 2009 für den Solarpark Neuburg am Inn in der namensgleichen Gemeinde verstärkt die Solea AG ihre Präsenz im süddeutschen Raum. Bauherr des Projektes ist die CHORUS CleanTech Solar GmbH & Co. 2. KG, eine (www.openpr.de) weiter

SMA will größte Solar-Wechselrichterproduktion in den USA errichten

28.10.2009 - Um auf ein weiteres Wachstum des amerikanischen Photovoltaik-Marktes vorbereitet zu sein, will die SMA Gruppe (SMA) in Denver (USA/Colorado) eine weitere Wechselrichter-Produktionsstätte errichten. Die neue Produktion werde zu Beginn über eine Kapazität von rund einem Gigawatt verfügen und flexibel erweitert werden können, heißt es in einer Pressemitteilung. Auch der zentrale Standort von SMA für Produktion sowie für Forschung und Entwicklung in Deutschland soll zukünftig noch weiter ausgebaut werden. (www.solarportal24.de) weiter

Sharp entwickelt Solarzelle mit weltweit höchstem Wirkungsgrad

28.10.2009 - Technologieführer Sharp erreicht mit einer Mehrschichtsolarzelle in Triple-Junction-Technologie den mit 35,8 Prozent(1) weltweit höchsten Umwandlungswirkungsgrad(2) für Nicht-Konzentrator-Solarzellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarzelle mit weltweit höchstem Wirkungsgrad entwickelt

27.10.2009 - Technologieführer Sharp erreicht mit einer Mehrschichtsolarzelle in Triple-Junction-Technologie den mit 35,8 Prozent weltweit höchsten Umwandlungswirkungsgrad für Nicht-Konzentrator-Solarzellen (www.oekonews.at) weiter

Neuer Professor an der Hochschule Anhalt

27.10.2009 - Solarthemen 314: Jörg Bagdahn wurde zum 1. Oktober 2009 als Professor für das Gebiet ?Werkstoffe der Photovoltaik? im Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen an die Hochschule Anhalt (FH) in Köthen berufen. Bagdahn wird die Stelle in Personalunion mit der Leitung des Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik wahrnehmen. Der 38jährige Ingenieur übernahm nach Leitungsaufgaben im Fraunhofer IWM 2008 die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Osmose als Quelle zur Stromerzeugung

27.10.2009 - Solarthemen 314: Am 24. November wird Norwegens Kronprinzessin Mette Marit das weltweit erste Osmose-Kraftwerk an einem Fjord in der Nähe von Oslo in Betrieb nehmen, das vom norwegischen Staatskonzern Statskraft errichtet wird.  Nach Angaben von Statskraft hat dieses Kraftwerk nur eine geringe Kapazität und soll vor allem zeigen, dass die Technik grundsätzlich funktioniert. Erste Ideen [...] (www.solarthemen.de) weiter

MAGE SOLAR präsentiert sich auf der Solar Power International in Anaheim

27.10.2009 - Erster öffentlicher Auftritt des Unternehmens in Nordamerika Die MAGE SOLAR GMBH, Teil der weltweit agierenden MAGE GROUP, ist erstmalig als Aussteller auf der Solar Power International vom 27.-29. Oktober vertreten. Mit über 25.000 erwarteten Besuchern gilt die Solar Power International als (www.openpr.de) weiter

Eurosolar Austria gemeinsam mit Bundesheer am Wiener Heldenplatz

27.10.2009 - Ein Ökostromgesetzt nach deutschem Vorbild macht Sinn! (www.oekonews.at) weiter

Evergreen Solar: Neue Europa-Zentrale in Berlin eröffnet

27.10.2009 - Sieben Jahre ist Evergreen Solar (Marlboro, USA) in Deutschland, davon fünf Jahre als GmbH. Seitdem hat das Unternehmen eigenen Angaben zufolge einige der spektakulärsten Photovoltaik-Anlagen der Bundesrepublik mit seinen 'String Ribbon'-Modulen ausgestattet. Unter anderem Deutschlands längste Photovoltaik-Anlage an der A3 in der Nähe von Aschaffenburg mit 13.500 Modulen auf einer Gesamtlänge von 2,7 Kilometern. Aufgrund dieser erfolgreichen Geschäftsentwicklung hat Evergreen Solar nun eine neue Europa-Unternehmenszentrale in Berlin eröffnet. (www.solarportal24.de) weiter

Containertransport der TogoHilfe Wangen für Bassar/Togo mit PV-Anlage von AZUR Solar

26.10.2009 - Nachhaltigkeit und Freundschaft Am Samstag, 24.10.2009, war es soweit: Zuletzt fuhr der VW-Bus der Togohilfe Wangen in den Container auf dem Hof der Wangener Firma Waldner. Die AZUR Solar GmbH, ein Photovoltaik-Komplettanbieter aus Wangen im Allgäu, unterstützt die Initiative ?Togohilfe Wangen (www.openpr.de) weiter

Beste Unternehmer der Regenerativbranche

26.10.2009 - Solarthemen 314: Acht Unternehmer aus vier Unternehmen wurden in diesem Jahr von der Beratungsgesellschaft Ernst & Young mit dem Preis ?Entrepreneur des Jahres? ausgezeichnet ? sieben der acht sind im Bereich der Photovoltaik tätig. Mit dem Preis in der Kategorie Industrie geehrt wurden die Physiker Silvia und Dietmar Roth sowie Bernd Rau, deren Roth & [...] (www.solarthemen.de) weiter

Auf der efa 2009 mit AZUR 2P und Powerfolie AZUR 2F ? AZUR Solar präsentiert Innovationen auf Leipziger Messe

26.10.2009 - Die AZUR Solar GmbH aus Wangen im Allgäu präsentiert sich in dieser Woche auf der efa Leipzig mit ihren beiden Neuentwicklungen AZUR 2F und AZUR 2P. Seit 1990 ist die efa die wichtigste Fachmesse für Elektro- und Gebäudetechnik, Klima und (www.openpr.de) weiter

Berlin nun auch mit Solaratlas

26.10.2009 - Solarthemen 314: Berlin hat die Dächer in den ersten Bezirken auf ihre Solareignung hin von Professorin Martina Klärle analysieren lassen und stellt die Ergebnisse nun zur Verfügung. Im 3-D-Stadtmodell markieren die höchsten Gebäude das größte Potenzial. 2010 soll die komplette Stadt im Solaratlas zu finden sein, verspricht die für Wirtschaftsförderung zuständige Berlin Partner GmbH. Foto:  [...] (www.solarthemen.de) weiter

"Das energiesparende Traumhaus"

26.10.2009 - Broschüre informiert über Baumaterialien, Solarenergie, Wärmedämmung (www.oekonews.at) weiter

SCHOTT Solar-Module erhalten DLG-Prüfzeichen

26.10.2009 - Photovoltaik-Module auf Landwirtschaftsbetrieben mit Tierhaltung müssen besondere Bedingungen – z. B. ammoniakhaltige Stallluft – aushalten. Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V. (DLG) hat daher ein neues, standardisiertes Testverfahren für Solarmodule im landwirtschaftlichen Einsatz entwickelt. Eines der ersten Unternehmen, das den FokusTest 'Ammoniakbeständigkeit' DLG bestanden hat, ist die SCHOTT Solar AG (Mainz). (www.solarportal24.de) weiter

2nd EPIA International Thin Film Conference

25.10.2009 - Solarthemen 314: Die 2nd EPIA International Thin Film Conference findet am 12. November 2009 in München statt. Weitere Infos bei der European Photovoltaic Industry Association (Telefon 0032 2 40010557, (www.solarthemen.de) weiter

Neuer Leiter Finanzen bei Sulfurcell

25.10.2009 - Solarthemen 314: Die Berliner Sulfurcell Solartechnik GmbH erweitert ihr Führungsteam um Martin Beck als neuen Leiter Finanzen. Der 43-jährige Wirtschaftsingenieur verantwortete zuvor den Bereich Produktliniencontrolling bei der Heidelberger Druckmaschinen AG und soll seine Kompetenzen im Controlling eines Industrieunternehmens bei Sulfurcell als Hersteller von Dünnschicht-Modulen (CIS) einbringen. Foto: Sulfurcell (www.solarthemen.de) weiter

ZSW entwickelt flexibles Dünnschicht-Solarmodul auf Baustahlfolie

25.10.2009 - Neue Technik ebnet der Photovoltaik den Weg für kostengünstigere Anwendungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Waldviertler Biohof finanziert Photovoltaikanlage mit Sonnenschein

24.10.2009 - Neues Bürgerbeteiligungsmodel am Wegwartehof in Merkenbrechts vorgestellt (www.oekonews.at) weiter

Österreichische Solarindustrie startet private Photovoltaik-Förderaktion

23.10.2009 - Österreichische Unternehmen springen für die ausgelaufenen Solarstrom-Förderungen des Bundes in die Bresche. (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik und Netzintegration

23.10.2009 - Solarthemen 314: Die VWEW-Fachtagung Photovoltaik und Netzintegration findet am 11. und 12. November in Berlin statt. Weitere Infos beim VWEW (Tel. 069 7104687-315 oder unter (www.solarthemen.de) weiter

ISFH präsentiert ATLAS-Modul

23.10.2009 - Solarthemen 314: Das Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) hat ein Modul vorgestellt, dessen Zellen ohne klassische String-Automaten direkt auf dem Laminat verlötet wurden. Diese mit Reis Robotics entwickelte ATLAS-Technologie soll die Produktionsgeschwindigkeit verdoppeln und geringere Bruchraten verursachen. Foto: ISFH (www.solarthemen.de) weiter

Auf der efa 2009 mit AZUR 2P und Powerfolie AZUR 2F

23.10.2009 - AZUR Solar GmbH präsentiert Produktinnovationen auf der Leipziger Messe Die AZUR Solar GmbH aus Wangen im Allgäu präsentiert sich in der kommenden Woche auf der efa Leipzig mit ihren beiden Neuentwicklungen AZUR 2F und AZUR 2P. Seit 1990 ist die efa (www.openpr.de) weiter

Eine Million Holzpelletsheizungen

23.10.2009 - Solarthemen 314: Bis zum Jahr 2020 soll es nach einer Prognose des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbandes (DEPV) eine Million Pelletsheizungen in Deutschland geben. Für 2009 muss die Branche ihre Erwartung etwas zurücknehmen.  Der DEPV korrigiert seine Prognose vom Jahresbeginn von 140.000 Pelletsfeuerungen bis 50 kW im Bestand auf 125.000 Anlagen nach unten. Trotzdem bleibt ein [...] (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik-Studie von Greentech Media: Dritte Dünnschicht-Generation vor dem Durchbruch

23.10.2009 - Organische Photovoltaik (OPV/DSC) erreicht Marktreife, zentrale Einsatzgebiete sind Baustoffe, Consumer Electronics und Textilien - Wirkungsgrade bis 12 bzw. 30% und längere Lebensdauer prognostiziert - Kunststoff- und Farbstoff-Solarzellen werden Silizium basierte Module künftig in vielen Bereichen ersetzen - Deutsche Unternehmen Merck, BASF, Bosch (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Studie: Dritte Dünnschicht-Generation vor dem Durchbruch

23.10.2009 - Nach jahrzehntelanger Forschung und Entwicklung steht die Organische Photovoltaik in zahlreichen Anwendungsbereichen vor dem Durchbruch. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Studie: Dritte Dünnschicht-Generation vor dem Durchbruch

23.10.2009 - Nach jahrzehntelanger Forschung und Entwicklung steht die Organische Photovoltaik in zahlreichen Anwendungsbereichen vor dem Durchbruch. So lautet ein zentrales Ergebnis der Studie 'Forecasting the Future of Dye Sensitized and Organic PV' der Greentech Media (München), die die neuesten Entwicklungen aus dem Bereich der organischen Photovoltaik beleuchtet. Sowohl Farbstoff-Solarzellen (DSC) als auch Kunststoff–basierte Zellen (OPV) sind demnach marktreif und könnten in den kommenden Jahren teure Silizium-Solarzellen in bestimmten Anwendungsbereichen ersetzen. (www.solarportal24.de) weiter

ZSW entwickelt flexibles Dünnschicht-Solarmodul auf Baustahlfolie

22.10.2009 - Dem Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ist es gelungen, ein voll funktionstüchtiges flexibles Dünnschicht-Solarmodul auf einer 0,5 Millimeter dünnen Baustahlfolie herzustellen. Baustahl ist deutlich günstiger als bisher eingesetzte Trägermaterialien für die flexible Dünnschicht-Photovoltaik. Das knapp 50 Quadratzentimeter große CIGS-Minimodul wurde laut ZSW in einem industrienahen Prozess hergestellt und erreichte bei einem externen Prüfinstitut 8,6 Prozent Wirkungsgrad. Die neue Technik eröffne den Weg zu flexiblen Anwendungen auf Stahlfolie oder Stahlblech etwa für den mobilen Bereich oder an Gebäuden. (www.solarportal24.de) weiter

BBE-Symposium bio.net 09

22.10.2009 - Solarthemen 314: Das BBE-Symposium bio.net 09 findet am 28. Oktober in Potsdam statt. Weiter Infos beim Bundesverband Bioenergie (Telefon 0228-81100222, (www.solarthemen.de) weiter

Größte Holzpelletsanlage Europas

22.10.2009 - Solarthemen 314: Das Pharmaunternehmen Pfizer hat in seinem Freiburger Werk die größte Holzpellets-Heizanlage Europas in Betrieb genommen. Der Brenner mit einer Wärmeleistung von 3800 Kilowatt wird Dampf erzeugen, der für die Klimatisierung der Produktionshallen und der Labors benötigt wird. Das Unternehmen wird dafür im Jahr rund 5000 Tonnen Pellets brauchen, was der Ladung eines 40-Tonners alle [...] (www.solarthemen.de) weiter

Erstes Solarprojekt mit Sponsoren des SSV Reutlingen in der Umsetzung

22.10.2009 - Bereits wenige Wochen nach dem Startschuss zum neuen Solar-Sponsoring-Projekt des SSV Reutlingen, welches gemeinsam mit dem Spezialisten für regenerative Energiesysteme Euler + Wohlfahrt umgesetzt wird, kann der Verein einen ersten großen Erfolg verkünden. Die SSV Sponsoren Euler + Wohlfahrt und Fortuna (www.openpr.de) weiter

Kompetenzzentrum Solararchitektur

22.10.2009 - Solarthemen 314: Die Architektenkammer Rheinland-Pfalz richtet mit einem Zuschuss von 98 000 Euro vom Mainzer Umweltministerium ein ?Kompetenzzentrum Solararchitektur und regenerative Energien? ein. Bereits seit 2007 entsteht das Zentrum als eine zentrale Beratungsstelle für Bauherren, Architekten und Handwerker. Unter anderem soll es fortan Immobilienbesitzer in Kampagnen und Messeauftritten neutral beraten. Interessierte bekommen kompetente Ansprechpartner für [...] (www.solarthemen.de) weiter

Elektrofahrzeug-Institut startete in Deutschland

22.10.2009 - Beratungskräfte aus Elektrofahrzeug- und Solarstrombranche bündeln sich im Elektrofahrzeug-Institut (EFI) (www.oekonews.at) weiter

NÖ Landesförderung für Photovoltaik auch 2010

22.10.2009 - Niederösterreich ist und bleibt das Sonnenstrom-Bundesland Nr. 1 (www.oekonews.at) weiter

Gipfeltreffen der Solarbranche in Freiburg erfolgreich etabliert

22.10.2009 - Mit großem Erfolg ging am vergangenen Freitag die zweite Jahrestagung der internationalen Kongressreihe 'Solar Summits Freiburg' zu Ende. Vom 14. bis 16. Oktober 2009 ging es im Konzerthaus Freiburg um das Zukunftsthema 'Solares Bauen'. Mehr als 220 Teilnehmerinnen und Teilnehmer informierten sich über neueste Entwicklungen aus der Solarenergie-Forschung und diskutierten über zukünftige Projekte aus dem Bereich solares und energieeffizientes Bauen. Die Vorträge sowie die Diskussionsrunden konzentrierten sich auf die Schwerpunktthemen gebäudeintegrierte Photovoltaik, gebäudeintegrierte Solarthermie, multifunktionale Gebäudefassaden, Komplett-Entwürfe für Gebäude sowie realisierte Bauprojekte aus dem Bereich solares Bauen. (www.solarportal24.de) weiter

Mit hochdämmenden Fenstern international an der Spitze

21.10.2009 - Haus des Team Germany mit Fenstern und Türen der Speyerer Ludwig Häußler GmbH gewinnt SOLAR DECATHLON 2009 Speyer. Die hochdämmenden ENERGATE-Fenster des Speyerer Fenster- und Türenbauunternehmens Häußler haben beim internationalen Architektur-Wettbewerb Solar Decathlon 2009 (SD 09) in Washington D.C. erneut ihre (www.openpr.de) weiter

Die große Gehaltsumfrage - Was verdient die Solarbranche

21.10.2009 - Die Meine Solar GmbH mit Sitz in Seelow, startete am 20. Oktober 2009 über das Onlinepanel Photovoltaikumfrage (photovoltaikumfrage.de) eine neue Online-Umfrage mit dem Titel "Die große Gehaltsumfrage - Was verdient die Solarbranche". Die Umfrage richtet sich an alle Arbeitnehmer/innen aus (www.openpr.de) weiter

Neuer Test-Standard für bäuerliche PV-Module

21.10.2009 - Solarthemen 314: Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.) entwickelt ein neues Testverfahren, um Solarmodule für die besonderen Bedingungen in der Landwirtschaft zu qualifizieren. ?Ammoniakdämpfe und Staubpartikel können den Alterungsprozess von Modulen beschleunigen?, erläutert Winfried Gramatte, Projektleiter bei der DLG, die besonderen Bedingungen, die PV-Module auf landwirtschaftlichen Dächern aushalten müssen. Bei den Tests arbeitet die DLG mit [...] (www.solarthemen.de) weiter

Wacker steigt beim Wafergeschäft aus

21.10.2009 - Solarthemen 314: Die Wacker Chemie AG zieht sich aus dem Geschäft mit Solarwafern zurück und wird ihre Anteile an der Wacker Schott Solar GmbH an die Schott Solar AG abgeben; Schott kündigt zugleich die Schließung seiner EFG-Anlagen an. Wacker begründete den Schritt mit der Absicht sich im Solargeschäft künftig ausschließlich auf seine Kernkompetenz zu konzentrieren, [...] (www.solarthemen.de) weiter

PV-Lehrsysteme von IKS Photovoltaik überzeugten auf der 24. EU PVSEC in Hamburg

21.10.2009 - Kassel/Hamburg (24. EU PVSEC 2009, IKS) ? Eine bedeutende Innovation präsentierte der internationale Lehrmittelhersteller IKS Photovoltaik (iks-photovoltaik.de) jetzt auf der 24. European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition in Hamburg: Das PV-Trainingssystem Solartrainer profi für die berufliche Aus- und Weiterbildung (www.openpr.de) weiter

systaic AG kauf Zellproduktion

21.10.2009 - Solarthemen 314: Die systaic AG hat den Geschäftsbetrieb der Zellproduktion in Heilbronn von der Solarwatt AG übernommen. Die Solarwatt Cells GmbH verbleibe bei der Solarwatt AG, erklärte Achim Zolke, Pressesprecher der systaic AG, gegenüber den Solarthemen: ?Von Systaic gekauft wurden allerdings alle Maschinen, das gesamte Know-How, Versicherungen, Lieferverträge, also die einzelnen Vermögensgegenstände. Alle Mitarbeiter gehen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Verleihung des Deutschen Solarpreises an KAÏTO

21.10.2009 - Auszeichnung in der Kategorie ?Eine-Welt?Zusammenarbeit? geht erstmals an ein Wirtschaftsunternehmen KAÏTO erhielt am Wochenende den Preis für seine ?Energie?Kioske?, die speziell für das ländliche Afrika entwickelt wurden. Ein solcher Kiosk ist eine kleine dezentrale Dorfstromanlage auf Basis von Solarenergie. (www.openpr.de) weiter

Phoenix Solar AG baut Megawatt Photovoltaik-Kraftwerk in Frankreich

21.10.2009 - Das Photovoltaik-Systemhaus Phoenix Solar AG (Sulzemoos) plant und errichtet im Auftrag der E.ON Climate & Renewables GmbH in Frankreich ein Photovoltaik-Kraftwerk mit einer Spitzenleistung von 1,5 Megawatt. Phoenix Solar wird den Solarpark in der Nähe von Le Lauzet im Departement Alpes-de-Haute-Provence auf einem alpinen Südhang in 1.000 m Höhe errichten. Eingesetzt werden kristalline Solarmodule, die auf einer Fläche von rund vier Hektar einen Energieertrag von rund zwei Millionen Kilowattstunden jährlich produzieren werden, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Insel Samsö Vorzeigeprojekt für umweltfreundliche Energie und Landwirtschaft

21.10.2009 - Die dänische Insel Samsö ist ein Mekka für Klimaschützer, denn die Insulaner erzeugen mehr Energie, als sie brauchen - mit Windrädern, Solaranlagen, Strohbrennern und Kuhmilch-Wärmetauschern (www.oekonews.at) weiter

Siemens verstärkt sich entscheidend im Wachstumsmarkt Solarthermie

21.10.2009 - Akquisition von Solel Solar Systems für rund 418 Millionen US-Dollar (www.oekonews.at) weiter

Sonnenenergie vom Watzmann bis zum Wendelstein

21.10.2009 - In der Region vom Watzmann bis zum Wendelstein wurde in den letzten Jahren ein Gesamtumsatz von mehr als 570 Millionen Euro mit der Nutzung von Solarwärme und Solarstrom erzielt. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar Summit 2009 ? Gipfeltreffen der Solarbranche in Freiburg erfolgreich

21.10.2009 - Mit großem Erfolg ging die zweite Jahrestagung der internationalen Kongressreihe ?Solar Summits Freiburg? zu Ende. (www.sonnenseite.com) weiter

PV-Ausbau in den USA

20.10.2009 - Solarthemen 314: Die Solarworld AG hat angekündigt, ihre integrierte Produktion von kristallinen Solarwafern, Solarzellen und Solarmodulen in den USA auf jeweils 500 MW auszubauen. Am Standort Hillsboro im Bundesstaat Oregon soll bis 2011 eine Modulfertigung mit einer Kapazität von 350 MW fertiggestellt werden. (www.solarthemen.de) weiter

Heizkostenverordnung und Solarenergie

20.10.2009 - Solarthemen 314: Ein Thema der neuen Bundesregierung könnte eine erneute Novelle der Heizkostenverordnung im Mietrecht sein. Wie Verhandlungsführer der Koalitionsparteien CDU/CSU und FDP gegenüber den Solarthemen bestätigten, wird derzeit auch über eine mögliche Änderung des Mietrechts gesprochen, die das oft beklagte Investor-/Nutzer-Dilemma bei der Installation regenerativer Heizungssysteme, insbesondere thermischer Solaranlagen mindern kann. Union und SPD waren [...] (www.solarthemen.de) weiter

Weiteres Stadtwerk will Windkraft

20.10.2009 - Solarthemen 314: Die Stadtwerke Duisburg steigen in die Windkraft ein. Der Kommunalversorger hat von dem ebenfalls in Duisburg ansässigen Windturbinenhersteller eviag AG den Prototyp seiner neuen 2-MW-Anlage gekauft. Die ?ev2.93?, so der offizielle Modellname, soll noch in diesem Jahr auf dem Windtestfeld in Grevenbroich errichtet werden. Gleichzeitig vereinbarten beide Unternehmen die Schaffung eines regionalen ?Kompetenzzentrums [...] (www.solarthemen.de) weiter

Dyesol und Merck kooperieren bei Farbstoffsolarzellen

20.10.2009 - Vertrag über Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Elektrolyten zur Benutzung in Farbstoffsolarzellen unterzeichnet (www.oekonews.at) weiter

Neues Solarglaswerk im „Solar Valley“

20.10.2009 - Das norwegische Unternehmen Vetro-Solar AG errichtet in Sandersdorf-Brehna eine neue Betriebsstätte zur Veredelung von Glas für die Photovoltaik-Industrie. In der ersten Phase seines Investments im Landkreis Bitterfeld-Wolfen entstehen für 23,5 Millionen Euro zwei großflächige Produktionshallen. Rund 65 neue Arbeitsplätze sollen nach Unternehmensangaben entstehen. (www.solarportal24.de) weiter

Social Business beflügelt weltweiten Siegeszug der Solarenergie

20.10.2009 - Sozialunternehmen Grameen Shakti will in Bangladesch bis 2015 sieben Millionen Haushalte mit Solarenergie versorgen. (www.sonnenseite.com) weiter

GLOBAL SOLAR AUF DER 24TH EU PVSEC IN HAMBURG

19.10.2009 - Hamburg/Tucson, Ariz./Berlin, 01.10.2009 ? Global Solar Energy, Inc., führender Produzent von Kupfer-Indium-Gallium-diSelenid (CIGS) Dünnschicht-Solarzellen, war als Aussteller und Konferenzteilnehmer in der vorigen Woche auf der 24th EU PVSEC in Hamburg präsent. Kurz vor dem Auftritt in Hamburg (www.openpr.de) weiter

Vor-Ort-Beratung geht weiter

19.10.2009 - Solarthemen 314: Zum 1. Oktober ist die Vor-Ort-Beratung des Bundes bis zum 31. Dezember 2014 verlängert worden. Gleichzeitig trat eine neue Verordnung für die Förderung der Energieberatung mit einigen Änderungen in Kraft. So sind keine separaten Thermografiegutachten mehr förderfähig. Allerdings können nun mehrere Boni kombiniert werden. (www.solarthemen.de) weiter

CENTROSOLAR AG: Bestes Quartalsergebnis der Unternehmensgeschichte

19.10.2009 - Die CENTROSOLAR Group AG (München) meldet für das dritte Quartal das erfolgreichste Ergebnis ihrer Unternehmensgeschichte. Nachdem das Unternehmen im ersten Halbjahr einmalige Abwertungen infolge der Finanzkrise habe hinnehmen müssen, zeige nun das zweite Halbjahr, dass die langfristige operative Unternehmensstrategie – Konzentration auf Downstream Segmente ohne langfristige Preisbindung Upstream – aufgehe, so das Unternehmen. Bereits nach neun Monaten sei damit das für das Gesamtjahr 2009 gesteckte Ziel eines positiven EBITDA erreicht. (www.solarportal24.de) weiter

Szenarien zum Regierungswechsel

19.10.2009 - Solarthemen 314: Das offiziellen ?Leitszenario 2009? zum mittel- und langfristigen Ausbau der erneuerbaren Energien stellte das Bundesumweltministerium (BMU) kurz vor dem Regierungswechsel vor; dem stellt der Bundesverband Erneuerbare Energien weitgehendere Ziele entgegen. Die Studie, die im Auftrag des BMU von Joachim Nitsch vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und Bernd Wenzel vom Ingenieurbüro für [...] (www.solarthemen.de) weiter

Auf dem Weg zu billigerem Solarstrom

19.10.2009 - Innovationspreis für Fraunhofer IISB und SolarWorld. (www.sonnenseite.com) weiter

Ab 2010 zwei Zeichen für Holzpellets

19.10.2009 - Solarthemen 314: Ab nächstem Jahr wird es in Deutschland zwei Gütezeichen für Holzpellets im Endverbraucherbereich geben: das bekannte DINplus und ENplus-A1. Mit letzterem will der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) dem DINplus-Prüfunternehmen DIN Certco eine Alternative gegenüberstellen. ?ENplus steht in Konkurrenz zu DINplus. Wir sind überzeugt, dass wir unser Zeichen in der nächsten Zeit so positionieren [...] (www.solarthemen.de) weiter

Unternehmensberatung Apricum empfiehlt Umschichtung der Solar-Subventionen

19.10.2009 - Die Debatte um die Solar-Subventionen wie sie das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) in Deutschland vorsieht, hat mit dem Artikel der WirtschaftsWoche über das Erreichen der Netzparität bei Aufdach-Anlagen begonnen und ist auch bei den Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU und FDP in Berlin ein Thema. Sollen die Subventionen pauschal gekürzt werden? Soll einen langsam Rückgang der Subventionen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

"Klimanews”: Größte steirische Photovoltaikanlage und Energiestrategie Steiermark 2025

19.10.2009 - Klimanews- als podcast zum Download oder als Livestream zum hören (www.oekonews.at) weiter

Solar Decatholon goes TU Darmstadt

19.10.2009 - Titelverteidigung gelungen - Team der TU Darmstadt gewinnt zum zweiten Mal den Energiewettbewerb Solar Decathlon (www.oekonews.at) weiter

Auf dem Weg zu billigerem Solarstrom

19.10.2009 - Innovationspreis Mikroelektronik geht an Fraunhofer IISB und SolarWorld AG (www.oekonews.at) weiter

Solarstromhaus surPLUS gewinnt den Solar Decathlon 2009

19.10.2009 - Zum zweiten Mal gewinnt das Team der TU Darmstadt den Solar Decathlon. (www.sonnenseite.com) weiter

Minister in der EU für CO2-Steuer

18.10.2009 - Solarthemen 314: Während eines informellen Treffens der Finanzminister der EU-Mitgliedsländer am 1. und 2. Oktober in Göteborg sprachen sich einige Minister dafür aus, eine CO2-Steuer einzuführen. Diese könnte in Bereichen erhoben werden, die nicht vom Emissionshandel erfasst sind. Die EU-Kommission wurde angeregt, einen Vorschlag zu erarbeiten. Die Finanzminister wollen sich bei ihrem nächsten Treffen am [...] (www.solarthemen.de) weiter

18. Symposium Bioenergie

18.10.2009 - Solarthemen 313: Das 18. Symposium Bioenergie findet am 19. und 20. November in Bad Staffelstein statt. Weitere Infos gibt es bei OTTI (Telefon 0941-2968823, (www.solarthemen.de) weiter

EU-Kommission legt Strategieplan vor

18.10.2009 - Solarthemen 314: Am 7. Oktober hat die EU-Kommission ihre Vorstellungen präsentiert, wie Europa bei Technologien, die weniger Kohlendioxid emittieren, weiterkommen kann. Rund 50 Milliarden Euro müssten dafür bis 2020 investiert werden. Die sollen nicht allein aus dem EU-Budget stammen, sondern Beiträge auch der Industrie und der Mitgliedsländer umfassen. Die vorgestellten Überlegungen sind noch nicht sehr konkret, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Deutsche Solarpreise vergeben

18.10.2009 - Projekte, Initiativen und Persönlichkeiten für Einsatz um Erneuerbare Energien geehrt (www.oekonews.at) weiter

Projekt zur optimierten Rücknahme von Fotovoltaikanlagen

18.10.2009 - Die Fotovoltaikindustrie erlebte in den letzten Jahren einen wahren Boom - eine saubere Art der Energiegewinnung, bei der aber auch Abfall entsteht. (www.sonnenseite.com) weiter

Erfurt diskutiert Trendwende zu 100 Prozent Erneuerbaren Energien

18.10.2009 - Kommunale Entscheider und Energie-Experten aus ganz Deutschland diskutieren über Vollversorgung durch Erneuerbare Energien auf der RegioSolar-Konferenz vom 13.-14. November. (www.sonnenseite.com) weiter

Frank Asbecks Welt

17.10.2009 - Solarthemen 313: ?Eine solare Welt? nennt der Solar-World-Gründer Frank Asbeck sein erstes Buch und der Titel ist Programm. Lebt doch der erfolgreiche Solarunternehmer dieses Programm, das mit den Mitteln der klassischen Ökonomie und dem Antrieb einer solaren Philosophie ?ein bisschen die Welt retten? (Asbeck) könnte, seit eineinhalb Jahrzehnten konsequent vor. Wer es vom individualistischen Ideenschmid [...] (www.solarthemen.de) weiter

Dynamik am Photovoltaik-Markt in Europa

17.10.2009 - Wie jedes Jahr sinken im Herbst die Stückzahlen für verfügbare PV-Module - dafür steigen die Preise (www.oekonews.at) weiter

Sustainable mit Wenig-Volt-Philosophie

17.10.2009 - Solarthemen 313: Unter dem Markennamen Paralex will sich die Sustainable Energy Technology Ltd. als kanadischer Hersteller von Wechselrichtern den deutschen Markt erschließen. Dabei wolle sich Sustainable auch durch eine in Deutschland bislang kaum angewandte Technik-Philosophie von anderen Anbietern abgrenzen, erklärt Brent Harris, Vice-President. Sustainable bietet einen 5-kW-Wechselrichter, der auf 120 Volt optimiert sei und in [...] (www.solarthemen.de) weiter

Kernfusion gleichgestellt mit Erneuerbaren

17.10.2009 - Solarthemen 313: Das vom Bundesforschungsministerium in Auftrag gegebene ?Konzept für ein integriertes Energieforschungsprogramm für Deutschland? stellt Kernfusion den erneuerbaren Energien gleich. Das ?Konzept für ein integriertes Energieforschungsprogramm für Deutschland? sollte erst nach der Bundestagswahl öffentlich werden: Das Bundesforschungsministerium hatte die drei Wissenschaftsakademien Leopoldina, acatech und BBAW vor einem Jahr damit beauftragt. Nun wurde die aktuelle [...] (www.solarthemen.de) weiter

Österreichisches Solarpreis 2009 für die Marktgemeinde Großschönau

17.10.2009 - Die Preisträger der Österreichischen Solarpreise 2009 (www.oekonews.at) weiter

Allgäu: Eigene Regionalwertung

16.10.2009 - Solarthemen:kom: Erstmals gibt es in diesem Jahr eine Allgäuer Solarmeisterschaft als eigenständige Regionalwertung der Solarbundesliga. Vom Bund Naturschutz in Bayern e.V. (BN) und dem Energie- und Umweltzentrums Allgäu (eza!) veranstaltet und zwischen 53 Gemeinden und kreisfreien Städten ausgetragen, siegte hier - ganz ohne norddeutsche Konkurrenz - der Vorjahressieger der Solarbundesliga, Rettenbach am Auerberg. Jede dritte Allgäuer [...] (www.solarthemen.de) weiter

Deutsche Solarpreise 2009

16.10.2009 - Die Deutschen Solarpreise 2009 werden am 17. Oktober 2009 im Bürgersaal des Rathauses in Karlsruhe vergeben. (www.sonnenseite.com) weiter

Bosch übernimmt Aleo trotzdem

16.10.2009 - Solarthemen 313: Die Bosch-Gruppe will den Photovoltaik-Modulhersteller aleo Solar AG auch dann übernehmen, wenn es ihr mit dem öffentlichen Übernahmeangebot an die Aleo-Aktionäre nicht gelingt, mindestens 75 Prozent der Anteile der AG zu halten. Durch diese Änderung der Angebotsbedingungen vor dem Ende der bisherigen Annahmefrist am 28. September 2009 verlängert sich die Frist um zwei [...] (www.solarthemen.de) weiter

Auswirkungen bei einer Senkung der Einspeisevergütung durch die Bundesregierung

16.10.2009 - Es gibt im Moment kein brisanteres Thema, als die von der Regierung für das nächste Jahr geplante Kürzung der Einspeisevergütung für Solarstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Schwarz-Gelb berät über Erneuerbare

16.10.2009 - Solarthemen 314: Umwelt- und Wirtschaftspolitiker der schwarz-gelben Koalition ringen um die Zuständigkeit für den Bereich der erneuerbare Energien. Inhaltlich unterscheiden sich die Vorstellungen eher zwischen den beiden Fachgebieten als zwischen den Koalitionären. Ginge es nach den Vorstellungen der Wirtschaftsflügel beider Parteien, so würde sämtliche Zuständigkeit für Energiefragen künftig im Wirtschaftsministerium vereinigt. Das Umweltministerium verlöre damit das [...] (www.solarthemen.de) weiter

Stadtwerk investiert in Windkraft

16.10.2009 - Solarthemen 313: Mit den Stadtwerken Trier (SWT) steigt der nächste Kommunalversorger in die Windkraft ein. In Reinsfeld (Landkreis Trier-Saarburg) errichten die Trierer in Zusammenarbeit mit dem Planungsbüro Neue-EnergieTechnik NET GmbH zwei 1,5-MW-Propeller des saarländischen Herstellers Vensys. Mit den beiden Windenergieanlagen, die nach Angaben des Kommunalversorgers rund fünf Millionen Euro kosten, verfügen die Trierer Stadtwerke mittlerweile [...] (www.solarthemen.de) weiter

Spezialseminar solare Kühlung - auf dem Weg ins Solarzeitalter

16.10.2009 - Weltweit wird in den nächsten Jahren von einem weiteren Anstieg des Kälteenergiebedarfs ausgegangen. Zur Kältebereitstellung kommen derzeit überwiegend elektrisch betriebene Kompressionskälteanlagen zum Einsatz, so dass auch der Strom- und Primärenergiebedarf und damit die CO2-Emissionen ansteigen werden, wenn hier kein Technologiewechsel (www.openpr.de) weiter

Kanadisches Pilotprojekt mit DEGERenergie-Systemen ist Finalist für die ?Agricultural Awards of Excellence?

16.10.2009 - Horb a.N. / Innerkip (Ontario, Canada), 15. Oktober 2009. Das kanadische Pilotprojekt des Betreibers Arntjen Solar, die SunSaver1 Solar Farm in Innerkip, Ontario, ist für den begehrten kanadischen ?Agricultural Award of Excellence? nominiert, der im April 2010 vergeben wird. Arntjen (www.openpr.de) weiter

Chinas Weg in die Solarwirtschaft: gezielte Stärkung der einheimischen Industrie ? dennoch Chancen für ausländische Investoren

16.10.2009 - Inlandsmarkt zieht an (www.oekonews.at) weiter

Neues Logistikkonzept soll Rücknahme von Photovoltaik-Anlagen optimieren

16.10.2009 - Immer mehr Photovoltaik-Anlagen glänzen auf Deutschlands Häuserdächern. Doch die umweltfreundliche Technik produziert nicht nur saubere Energie, sondern auch Abfall: Mit der Zeit lässt die Wirkung der Solarmodule nach, die funktionsuntüchtigen Teile müssen ausgetauscht werden. Die in den Anlagen eingesetzten Solarmodule wiederzuverwerten, gewinnt daher zunehmend an Bedeutung. Das Osnabrücker Unternehmen Hellmann Process Management will dazu ein ökonomisch und ökologisch tragfähiges Logistikkonzept entwickeln. (www.solarportal24.de) weiter

Wasserkraft zum Nachrüsten

15.10.2009 - Solarthemen 313: Zwei neuartige Typen von Wasserkraft-Turbinen sind in bestehende bislang energetisch ungenutzte Wehranlagen integrierbar. Vom einen ? DIE ZUKUNFT genannt, von der Hydro-Energie Roth GmbH aus Bad Sulza entwickelt ? ist seit letztem Freitag ein Prototyp in Betrieb. Vom anderen Wasserkraftwerk ? der DIVE-Turbine des Herstellers Fella Maschinenbau GmbH aus Amorbach ? sind bereits [...] (www.solarthemen.de) weiter

6. RegioSolar-Konferenz in Erfurt

15.10.2009 - Solarthemen 313: Am 13. und 14. November findet in Erfurt “6. RegioSolar-Konferenz” statt. Veranstalter ist RegioSolar, weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer (0 30) 297778820 oder auf der Internetseite (www.solarthemen.de) weiter

Handelsblatt: Siemens macht Rennen um israelische Solel Solar

15.10.2009 - Welche Strategie fährt der Mischkonzern Siemens in Sachen Sonnenenergie? Der Beantwortung dieser Frage widmet sich heute morgen ein Bericht des Handelsblattes, der als “absolut lesenswert” empfohlen werden kann. Demnach setzt Siemens, anders als SolarWorld, Q-Cells oder die Robert Bosch Gruppe, die sich auf Solaranlagen für Hausdächer fokussieren, stark auf den Bau von solarthermischen Großkraftwerken wie [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Hagelschutz für Röhrenkollektor

15.10.2009 - Solarthemen 313: Die BEMA Maschinen GmbH aus Keltern-Ellm hat eine patentierte Schutzvorrichtung entworfen, die Röhrenkollektoren vor der Zerstörung durch starken Hagel bewahren soll. Die Idee dazu entstand durch eigene Anschauung, berichtet Bernd Augenstein, der den 10 Mitarbeiter starken Maschinenbaubetrieb zusammen mit seinem Bruder leitet: ?Ich hatte selbst einen Hagelschaden an meinem Kollektor. Dabei ist mir [...] (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik bringt Rendite!

15.10.2009 - 71 Prozent der Deutschen würden sich der Umwelt zuliebe eine Photovoltaikanlage aufs Dach setzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Berlin stellt Solaratlas vor

15.10.2009 - 500.000 Dächer voller Energie (www.oekonews.at) weiter

Solaratlas für Berlin - 500.000 Dächer voller Sonnenenergie

15.10.2009 - Wie viel Sonnenenergie kann mein Haus einfangen? Wie viel CO2 und Energiekosten lassen sich dadurch einsparen? Und was kostet eine Photovoltaik-Anlage auf meinem Dach? Auf diese Fragen wird künftig der Berliner Solaratlas Antwort geben. Mit nur wenigen Mausklicks kann in einem dreidimensionalen Stadtmodell im Internet dargestellt werden, ob das eigene Haus zum 'Energieriesen' taugt. Denn die Darstellung erfolgt nach dem 'Solarpotenzial' des Gebäudes. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar AG: Projektentwicklungsvertrag über 20 MW Solarpark in Bulgarien unterzeichnet

15.10.2009 - Das Photovoltaik-Systemhaus Phoenix Solar AG (Sulzemoos) hat einen Projektentwicklungsvertrag mit einer bulgarischen Tochtergesellschaft der Krass Capital Group AG mit Sitz in Gräfelfing unterzeichnet. Gegenstand des Vertrags sei die Entwicklung eines Solarparks mit einer Spitzenleistung von rund 20 Megawatt durch den bulgarischen Projektentwickler, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Steuereinnahmen aus Solarindustrie höher als Solarförderung

15.10.2009 - 2008 erzielte Deutschland solare Steuereinnahmen in Höhe von drei Milliarden Euro. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Anlagen contra Brandschutz ?

14.10.2009 - Photovoltaik-Verband für erneuerbare Energien fand eine einfache und preiswerte Lösung. Problem wie schützen sich Rettungskräfte und Feuerwehrmänner wenn einmal ein Haus mit einer Photovoltaik-Anlage brennen sollte? Diese Frage bearbeiteten die Ruhrnachrichten in ihrem Artikel vom 17.08.09. ?Der TÜV und andere Vereine hatten (www.openpr.de) weiter

Neueröffnung seit dem 01. Oktober 2009

14.10.2009 - Solarenergie-Investment Solarportal wurde durch die Übernahme der Energieberatung ?Erneuerbare Energien? komplett überarbeitet und hat sein neues Gesicht am 01. Oktober diesen Jahres dem Internet präsentiert. Die Sonderpreisaktionen für Bannerwerbung, Basiseintrag, Anzeigen und Paket-Angebote sind auf den entsprechenden Seiten für diese (www.openpr.de) weiter

Conergy baut 1,7 MW Solaranlage auf den Dächern der Messe Parma

14.10.2009 - Die Conergy Gruppe will auf dem 17.000 Quadratmeter großen Dach der Messehallen im italienschen Parma eine der größten Aufdach-Solaranlagen des Stiefelstaates bauen. Das 1,7 MW große Solarsystem realisiert Conergy Italia im Auftrag der italienischen Messegesellschaft Fiera di Parma S.p.A., heißt es in einer Pressemitteilung. Die Photovoltaik-Anlage mit etwa 23.121 Dünnschicht-Modulen wird die derzeitige Fassade ersetzen und damit auch die alte Asbest-Verkleidung. (www.solarportal24.de) weiter

Sulfurcell und Wowereit weihen ?Deutschlands modernste Solarfassade? ein

14.10.2009 - Vor einigen Wochen stellte die Redaktion von Cleanthinking.de ein innovatives Solarunternehmen aus Berlin vor: Die Sulfurcell GmbH. Jetzt fand die Einweihung des neuen Firmengebäudes statt, das Deutschlands modernste Solarfassade aus CIS-Dünnschicht-modulen darstellt. Damit zeigt das Unternehmen, dass ästhetische Architektur mit standardisierten serientauglichen Solarmodulen wirtschaftlich günstig und klimaschonend umgesetzt werden kann. Diesen Beweis tritt Sulfurcell mit dem [...] (www.cleanthinking.de) weiter

PV-Industrie: Solarstrom raus aus der Nische

14.10.2009 - Solarthemen 313: Während der Photovoltaik-Konferenz in Hamburg bekräftigte die European Photovoltaic Industrie Association (EPIA) ihr erstmals vor einem Jahr vorgestelltes Ziel, bis zum Jahr 2020 in Europa bis zu 12 Prozent des Strombedarfs mit Solarstrom-Anlagen decken zu wollen. Dies hat sie inzwischen mit weiteren Studien untermauert. Es geht der EPIA darum, der Photovoltaik im Strategieplan [...] (www.solarthemen.de) weiter

18. Windenergietage im Hafendorf Rheinsberg

14.10.2009 - Solarthemen 313: Am 11. und 12. November finden im Hafendorf Rheinsberg die “18. Windenergietage” statt. Veranstalter ist die Spreewind GmbH, sie ist unter der Telefonnummer 030-4012359 zu erreichen, ebenfalls über die Internetseite (www.solarthemen.de) weiter

40000 MW Offshore-Wind in Europa

14.10.2009 - Solarthemen 313: Der Europäische Windenergie-Verband (EWEA) geht in seinem jüngsten Positionspapier von einer Windkraftleistung von 40 000 MW auf See im Jahr 2020 aus. ?Dieses Ziel ist nur erreichbar, wenn viele der in Großbritannien und Deutschland angekündigten Projekte wirklich gebaut werden?, sagte EWEA-Präsident Arthouros Zervos. Der Lobbyverband hat damit erneute seine Offshore-Prognose korrigiert. 2007 hatte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Chinas Weg in die Solarwirtschaft: Stärkung der einheimischen Industrie ? Chancen für ausländische Investoren

14.10.2009 - München / Berlin, 13.10. 2009 Die weltweite Wirtschaftskrise hat auch in der chinesischen Photovoltaiklandschaft deutliche Spuren hinterlassen. Allein in der Provinz Jiangsu mussten rund 300 Unternehmen entlang der Photovoltaik-Wertschöpfungskette ihren Betrieb einstellen. Dennoch ist China auf dem Weg auf (www.openpr.de) weiter

TÜV Rheinland Solarlabor Köln: Prüfzeiten halbiert

14.10.2009 - Drei Monate nach Eröffnung erreicht das Solarprüfzentrum die volle Kapazität 150 Experten in fünf Laboratorien weltweit (www.oekonews.at) weiter

"Solar Mobility" auf der eCarTec

14.10.2009 - Der Bundesverband Solare Mobilität (bsm) ist mit der Sonderschau 'Solar Mobility' auf der eCarTec in München vertreten (www.oekonews.at) weiter

Kooperation ermöglicht Payom Eintritt in den lukrativen US-Markt

14.10.2009 - Um auf dem schnell wachsenden amerikanischen Solarmarkt rechtzeitig Fuß zu fassen, geht die Payom Solar AG (Merkendorf) eine Kooperation mit der US-Gesellschaft Clear Skies Solar, Inc. (CSS) ein. Beide Unternehmen haben eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Mittelfristig sei angedacht, dass Payom seinem Kooperationspartner technische Unterstützung bei der Projektierung und beim Bau von Photovoltaik-Anlagen in Nordamerika gibt, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Studie: Festhalten an unflexiblen Großkraftwerken erschwert Ausbau der Erneuerbaren Energien

14.10.2009 - Für eine sichere Stromversorgung braucht Deutschland weder längere Reaktorlaufzeiten noch zusätzliche Kohlemeiler. Das geht aus dem aktuellen Zwischenbericht einer vom Bundesumweltministerium geförderten Energiestudie des Solar-Instituts Jülich und der Fachhochschule Aachen hervor. Demnach bedrohen unflexible Großkraftwerke auf Basis von Kohle und Uran im Gegenteil den Ausbau der Erneuerbaren Energien. (www.solarportal24.de) weiter

Schwarz-Gelb dreht Solarindustrie den Hahn zu

14.10.2009 - Hinweise auf Subventionskürzungen verdichten sich. (www.sonnenseite.com) weiter

Steuereinnahmen aus Solarindustrie höher als Solarförderung

13.10.2009 - 2008 erzielte Deutschland solare Steuereinnahmen in Höhe von drei Milliarden Euro (www.oekonews.at) weiter

Neue Schul-Solartankstelle in Niederösterreich

13.10.2009 - Landesrat Pernkopf nimmt Solartankstelle in Betrieb -Förderung für NÖ Schulen, die Solartankstellen errichten (www.oekonews.at) weiter

10-MW-Propeller in Entwicklung

13.10.2009 - Solarthemen 313: Nach dem amerikanischen Windturbinenhersteller Clipper Windpower Inc. hat nun die österreichische Windtec GmbH, eine Tochter der Amercian Superconductor Corporation, die Entwicklung eines Offshore-Windpropellers mit einer Leistung von 10 Megawatt angekündigt. Das Unternehmen aus Klagenfurt sucht Partner für ein gemeinsames Vorgehen. Der Prototyp soll, so die Ankündigung, in den Jahren 2014 oder 2015 fertig [...] (www.solarthemen.de) weiter

DEGERenergie beliefert Green Energy 3000 GmbH mit 159 DEGERtrakern 7000NT für neuen Solarpark

13.10.2009 - Horb a.N./Leipzig, 13. Oktober 2009. DEGERenergie bestückt den neuen Solarpark der Projektgesellschaft Green Energy 3000 GmbH. Im bayerischen Schnaittenbach nahe Amberg installiert Green Energy 3000 in den kommenden Wochen auf einer Fläche von etwa 13 Hektar 159 Nachführsysteme vom Typ (www.openpr.de) weiter

Steuereinnahmen aus Photovoltaik-Industrie höher als Solarförderung

13.10.2009 - Deutschlands Solarbranche ist in den letzten Jahren rasant gewachsen. Davon profitiert nicht nur das Klima, sondern auch der Staat. Deutschland erzielte allein 2008 Steuereinnahmen in Höhe von knapp drei Milliarden Euro aus der direkten und indirekten Besteuerung deutscher Photovoltaik-Unternehmen und ihrer rund 50.000 Beschäftigen. Die im selben Jahr über das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) gewährten Anschub-Investitionen beliefen sich hingegen auf rund zwei Milliarden Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells mit Zellrekord

13.10.2009 - Solarthemen 313: Zur PVSEC hat Q-Cells nach eigener Aussage ?mit multikristallinen Zellen der nächsten Generation? ein Modul mit einem Wirkungsgrad von 15,9 Prozent fertiggestellt. Das vom Fraunhofer ISE zertifizierte Panel leistet 249 Watt. (www.solarthemen.de) weiter

GE kauft Scanwind

13.10.2009 - Solarthemen 313: Für 18 Mio. US-Dollar hat die US-amerikanische GE Energy den kleinen norwegischen Windturbinen-Hersteller Scanwind erworben, dessen getriebelose Technik sie für eine eigene Offshore-Anlage nutzen will. Die Skandinavier, die zuletzt mehrheitlich der Morphic Technologies AB in Schweden gehörten, haben eine getriebelose 3-MW-Maschine entwickelt, deren Generator Mittelspannung erzeugt. ?Wir sind überzeugt davon, dass Scanwinds einfache, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarförderung mit Augenmaß fortsetzen

13.10.2009 - Fraunhofer ISE nimmt Stellung zur Photovoltaikförderung. (www.sonnenseite.com) weiter

Solardach für Schule in Palästina

13.10.2009 - Kooperation mit der Deutscher Energie-Agentur GmbH (dena) - Initiiert durch die 'Initiative Zukunft für Palästina' des deutschen auswärtigen Amtes (www.oekonews.at) weiter

Ziel: Standardisiertes Testverfahren für Solarmodule im landwirtschaftlichen Einsatz

13.10.2009 - Fachleute schätzen, dass rund 20 Prozent der verkauften Photovoltaik-Anlagen auf Landwirtschaftsbetrieben zum Einsatz kommen. Viele Landwirte fragen sich allerdings, ob Photovoltaik-Module den speziellen Anforderungen in ihren Betrieben standhalten. Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.) entwickelt daher in Zusammenarbeit mit dem Solarmodulhersteller SCHOTT Solar AG ein neues, standardisiertes Testverfahren für Solarmodule im landwirtschaftlichen Einsatz. (www.solarportal24.de) weiter

München will Hauptstadt der Erneuerbaren Energien werden

13.10.2009 - Die bayerische Landeshauptstadt München verfolgt ein für deutsche Großstädte bisher einzigartiges Ziel: Bis 2015 sollen die Stadtwerke München soviel Strom aus eigenen Erneuerbaren-Energien-Anlagen ins Netz speisen, wie sämtliche Münchner Privathaushalte verbrauchen. Bis 2025 soll der gesamte Strombedarf der Landeshauptstadt aus regenerativen Quellen gedeckt werden. Unter dem Motto 'München solar durchDacht' sollen zukünftig allein 10 Prozent des Stroms mittels Photovoltaik erzeugt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Industrienahe Hocheffizienz-Solarzelle mit 21,8 % Wirkungsgrad

13.10.2009 - Auf der 24. Europäischen Photovoltaik- Konferenz 2009 haben Forscher des Instituts für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) ihre neueste Zellentwicklung vorgestellt: eine Silicium-Solarzelle für sehr hohe Wirkungsgrade bei gleichzeitig potenziell niedrigen Produktionskosten. (www.sonnenseite.com) weiter

Rehm unter eigenem Markennamen

12.10.2009 - Solarthemen 313: Die Rehm Thermal Systems GmbH wolle jetzt mit ihrem eigenen Namen als Anlagenhersteller im Photovoltaik-Bereich auftreten, erklärte Marc J. Dalderup, CCO von Rehm, gegenüber den Solarthemen. Das Unternehmen sei bereits als OEM-Hersteller in diesem Wirtschaftsbereich aktiv gewesen und liefere Trocknungs- und Feuerungsysteme für die Zellproduktion. Dabei betont Dalderup den Vorteil der Absauganlagen, die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Bund der Energieverbraucher: „Dramatische Absenkung der Photovoltaik-Vergütung wäre tödlich“

12.10.2009 - Der Bund der Energieverbraucher e.V. (Unkel, Rheinland-Pfalz) warnt vor einer überzogenen Absenkung der Vergütung für Photovoltaik-Anlagen. Eine dramatische Absenkung der Einspeisevergütung würde 'die Photovoltaik-Branche insgesamt tödlich treffen und die Aufbauarbeit der vergangenen Jahre mit einem Schlag zerstören', so der Verband in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Österreichisches Solarpreis 2009 für Dr. Klaus Renoldner

12.10.2009 - EUROSOLAR AUSTRIA hat die Pioniere und Vorzeigeprojekte in Großschönau ausgezeichnet (www.oekonews.at) weiter

Solare Mobilität und Infrastruktur

12.10.2009 - Solarthemen 313: Am 2. November gibt es in Paderborn das Symposium ?Solare Mobilität und Infrastruktur?. Veranstalter ist die Centrosolar AG (Telefon 05251-500500, (www.solarthemen.de) weiter

Elsevier will mehr EE-Institute bewerten

12.10.2009 - Solarthemen 313: Nachdem der internationale Wissenschaftsverlag Elsevier Ende Juni sein Ranking der erfolgreichsten Forschungsinstitute auf dem Gebiet der Erneuerbaren Energien vorgestellt hatte (Solarthemen 307), wunderte sich mancher Institutsleiter, dass seine Einrichtung gar nicht vertreten war, während andere mit öffentlichem Lob überschüttet wurden. Ohne Erwähnung war beispielsweise seinerzeit Deutschlands größtes Solarinstitut, das Fraunhofer ISE in Freiburg, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Spatenstich für 1,3 MWp-Photovoltaik-Kraftwerk Neuburg am Inn

12.10.2009 - Mit dem Spatenstich für den Solarpark Neuburg am Inn verstärkt die Solea AG (Plattling, Bayern) ihre Präsenz im süddeutschen Raum. Mit dem Photovoltaik-Kraftwerk in der namensgleichen Gemeinde sei der Grundstein zu einer Reihe von gemeinsamen Projekten mit einem Umfang von mehr als insgesamt 15 MWp gelegt worden, teilt die Solea AG in einer Pressemeldung mit. (www.solarportal24.de) weiter

Mit der Kraft der Sonne wohnen

12.10.2009 - Vor kurzem wurde in Kärnten das Aktivsolarhaus eröffnet, das im Auftrag der Fa. Sonnenkraft entwickelt wurde. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit der Kraft der Sonne wohnen

12.10.2009 - Solar Aktivhaus eröffnet (www.oekonews.at) weiter

Master Online Photovoltaik

11.10.2009 - Solarthemen 313: Mit einem neuen Studiengang ?Master Online Photovoltaik? will die Universität Freiburg die berufsbegleitende Aus- und Weiterbildung von Fachkräften für den Photovoltaikmarkt verbessern. Onlineveranstaltungen kombiniert mit kurzen Präsenzzeiten in Freiburg sollen die Studierenden auf Tätigkeiten in Forschungs-, Entwicklungs- und Vertriebsabteilungen der PV-Branche vorbereiten. Unterstützt wird der Online-Studiengang maßgeblich vom Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme [...] (www.solarthemen.de) weiter

Fachtagung Kraftstoff Pflanzenöl

11.10.2009 - Solarthemen 313: Am 29. und 30. Oktober findet in Dresden die “8. Fachtagung Kraftstoff Pflanzenöl” statt. Weitere Informationen gibt es bei Grüne Liga Sachsen e.V. unter der Telefonnummer (0172)7850100 oder auf (www.solarthemen.de) weiter

BUSO bietet Solarthermie/PV-Kombidächer

11.10.2009 - Solarthemen 313: Seit Anfang 2005 bietet auch die BUSO Bund Solardach eG eine Kombination aus PV und Thermie an (?BUSOSolardach Plus?). Die Flachkollektoren stammen aus eigener Fertigung, die monokristallinen Module lässt BUSO in China fertigen. Das Rastermass beträgt 1 x 1 Meter. Das System wird mit der gleichen Holzunterkonstruktion installiert, wie BUSO sie für seine [...] (www.solarthemen.de) weiter

Anschober: Umwelt- und Energiepolitiker des mediterranen Raums starten in Linz milliardenschwere Investitionsoffensive in Solarenergie

11.10.2009 - Energiekonferenz der Euromediterranen Versammlung Montag und Dienstag auf Einladung von Grün-Landesrat Rudi Anschober in Linz (www.oekonews.at) weiter

Sonnenenergie auf dem Prüfstand

11.10.2009 - TU Darmstadt tritt zur Titelverteidigung bei Solar-Wettbewerb an (www.oekonews.at) weiter

Weltrekord: 13,4 Prozent Wirkungsgrad bei Solarzellen auf Kunststofffolie

11.10.2009 -  Ein neuer Spitzen-Wirkungsgrad von 13,4 % für Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid-Solarzellen (CIGS) auf einem Kunststoff-Trägermaterial sei mit einer industriellen "Rolle-zu-Rolle"-Produktionsanlage erreicht worden. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarzellen sollen mit Nanotechnologie mehr Strom liefern

11.10.2009 - Photovoltaik-Zellen wandeln die Sonnenstrahlung direkt in Solarstrom um. Allerdings gehe dabei ein großer Teil der Energie verloren, so dass die tatsächliche Energieausbeute von Solarzellen recht gering ist, so die Universität des Saarlandes. (www.sonnenseite.com) weiter

TAB: Zentraler Zählerplatz überflüssig

10.10.2009 - Solarthemen 313: Die vom Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft herausgegebenen Technischen Anschlussbedingungen (TAB 2007) sollen zum Eigenverbrauch von Solar- und KWK-Strom nochmals vereinfacht werden: Auf die bislang geforderte Einspeisung am zentralen Zählerplatz soll nun ohne weiteres verzichtet werden können. Auf diese in vielen Fällen kostensparende Vereinfachung einigte sich nach Informationen der Solarthemen eine Expertengruppe unter [...] (www.solarthemen.de) weiter

Weltumrundung mit Solartaxi

10.10.2009 - Pionier Louis Palmer berichtet beim NEW MOBILITY FORUM in Kärnten über seine Abenteuer. (www.sonnenseite.com) weiter

Thermische Solaranlagen planen und installieren

9.10.2009 - Praxistipps für Bauherren und Profis: Neuer Ratgeber erschienen POING, Oktober 2009. ? ?Thermische Solaranlagen planen und installieren?: Unter diesem Titel hat der Franzis-Verlag in seiner Reihe Energietechnik Ratschläge, Inspirationen und Praxistipps für Bauherren, Hausbesitzer, Handwerker, Architekten und professionelle Anlagenberater zusammengestellt. (www.openpr.de) weiter

Zukunftsbranche Erneuerbare Energien - date up bietet ?sonniges? Weiterbildungsangebot

9.10.2009 - Hamburg, 09.10. 2009 - Mit dem wachsenden Trend der Erzeugung von Solar-, Wind-, Bioenergie und Geothermie steigt auch die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften. Das Weiterbildungsunternehmen date up education GmbH bietet eine speziell konzipierte Schulung im Bereich Erneuerbare Energien an ? (www.openpr.de) weiter

Stadt Hungen investiert in 2,9 MWp-Solarpark

9.10.2009 - Technik- und Betriebskonzept der abakus solar AG überzeugt im Vergabeverfahren - Stadtwerke Hungen investieren in Solarpark 8,0 Mio EUR Die "Schäferstadt" Hungen im Kreis Gießen hat die abakus solar AG, Gelsenkirchen, mit der kurzfristigen Realisierung eines 2,9 MW-Solarparks auf einer (www.openpr.de) weiter

EnEV 2009 gilt jetzt

9.10.2009 - Solarthemen 313: Seit dem 1. Oktober gilt die neue, verschärfte Energie-Einspar-Verordnung EnEV mit 30 Prozent höheren Anforderungen an den Primärenergieverbrauch im Neubau. Der Wärmeschutz der Gebäudehülle muss 15 Prozent besser ausfallen als bisher. Eine thermische Solaranlage ist erstmals Bestandteil des Referenzgebäudes und damit EnEV-Standard, sofern sich der Architekt nicht für eine andere Lösung entscheidet. (www.solarthemen.de) weiter

Deutschland: Photovoltaik-Branche schlägt Alarm

9.10.2009 - Entgegen ihren Wahlkampfansagen will die FDP die Solarförderung kappen (www.oekonews.at) weiter

SolarWorld ist der bekannteste Solarmodulhersteller in Deutschland

9.10.2009 - An der Onlineumfrage nahmen über 1.660 Probanden aus dem ganzen Bundesgebiet teil. (www.sonnenseite.com) weiter

Bürger entscheiden sich für zwei Solarparks

8.10.2009 - Solarthemen 313: In einem Bürgerentscheid sind zwei geplante Solarparks mit 1 Megawatt und 2,4 Megawatt in Neustadt bei Coburg mehrheitlich von der Bevölkerung unterstützt worden. Zwei Lokalpolitiker der ÖDP initiierten ein Bürgerbegehren, um zwei Freiflächen-PV-Anlagen zu verhindern. Dies wurde gleichzeitig mit der Bundestagswahl am vorigen Sonntag abgestimmt und scheiterte mit einer Mehrheit von 74,8 zu [...] (www.solarthemen.de) weiter

Internationale Ökoenergie-Konferenz

8.10.2009 - Solarthemen 313: Vom 19. bis 21. Oktober findet in Sand (Südtirol) die “Internationale Ökoenergie-Konferenz” statt. Ausrichter ist der Österreichische Biomasse-Verband (www.solarthemen.de) weiter

3S Industries organisiert mit asiatischen Partnern internationale Solarkonferenz in Hong Kong

8.10.2009 - Lyss, 08. Oktober 2009. Marktchancen, Erfolgsfaktoren sowie aktuelle Trends und Innovationen in der PV-Industrie sind die Diskussionsthemen für Entscheidungsträger aus Wirtschaft, öffentlichem Leben und Wissenschaft, die sich vom 14. bis 15. Oktober in Hong Kong treffen. Mit der ersten internationalen (www.openpr.de) weiter

Ohne "Grüne Bildung" kein Green Business!

8.10.2009 - ?Green Business? ist in aller Munde. Erneuerbare Energien wie Solarenergie, Windkraft und Biosprit versprechen Milliardengewinne. Doch auch unabhängig von diesen ?Boom-Branchen? gewinnt umweltfreundliches Wirtschaften zunehmend an Bedeutung. Dies hat die private Hochschule BiTS in Iserlohn erkannt und bereits 2007 den Bachelor-Studiengang ?Green Business Management? eingerichtet. Das jährliche Campus Symposium widmet sich ebenfalls dem Thema ?Green Business?. Ein Interview mit Monika Bruckmann, Leiterin des UIB Umweltinstituts Bruckmann. (www.sonnenseite.com) weiter

Brandenburg und Berlin als PV-Standort

8.10.2009 - Solarthemen 313: Aus Initiative ?Solarregion Ostbrandenburg? wird jetzt der Verein ?Solarregion Berlin-Brandenburg?. Die Region wolle sich so auch gegenüber den anderen Photovoltaik-Schwerpunkten in Deutschland behaupten, erklärt Klaus Kröpelin, Leiter des Bereiches Standortpolitik, Innovation und Umwelt bei der IHK Ostbrandenburg. Standortmarketing sei allerdings nur ein Aspekt des Vereins. Wichtig sei es auch die Vernetzung von Unternehmen untereinander [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarpreis goes Großschönau

8.10.2009 - Österreichische EUROSOLAR-Solarpreisverleihung 2009 in Großschönau (www.oekonews.at) weiter

Big Belly: High-tech Abfall-Tonne (presst) mit Sonnenkraft!

8.10.2009 - Auf der Grazer Messe präsentierte Saubermacher gemeinsam mit Boxer- und Ringer-Legende Otto Wanz die weltweit erste nur mit Solarenergie betriebene Abfalltonne. (www.oekonews.at) weiter

Keine Hektik

8.10.2009 - Solarthemen 313: Auf Forderungen aus der PV-Branche, zum Schutz deutscher Hersteller Änderungen am Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vorzunehmen, reagiert das Bundesumweltministerium (BMU) zurückhaltend. ?Wenn der Markt in diesem Jahr wächst, sollten wir nichts überstürzen?, sagte die für das EEG zuständige Referatsleiterin, Karin Freier, während der europäischen Photovoltaik-Konferenz (PVSEC) in Hamburg. Sie reagierte damit auf Forderungen von Branchenvertretern, Qualitäts-, [...] (www.solarthemen.de) weiter

CENTROSOLAR AG: Deutsche Modulproduktion auf 110 MWp erhöht

8.10.2009 - Die Centrosolar Sonnenstromfabrik in Wismar, eines der größten deutschen Photovoltaik-Modulwerke, ist Unternehmensangaben zufolge voll ausgelastet. Wegen des seit Juni deutlich gestiegenen Absatzes der Module aus Wismar wurde die zunächst auf 70 MWp ausgelegte Produktionskapazität bereits auf 110 MWp erhöht, heißt es in einer Pressemitteilung. Seit der Eröffnung des neuen Standorts Mitte 2008 seien bereits 220 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter neu eingestellt worden. (www.solarportal24.de) weiter

„STROM.SATT.SAHARA“: Herausragende Energiebündel gesucht

8.10.2009 - Angesichts knapper werdender Ressourcen und zunehmender Umweltprobleme kommt den Erneuerbaren Energien eine steigende Bedeutung zu. Besonders großes Potenzial liegt in der Umwandlung von Sonnenenergie in Strom. Unter dem Motto 'STROM.SATT.SAHARA – Wüstenstrom als Lösung der Energieprobleme Europas?' lädt die Managementberatung A.T. Kearney gemeinsam mit der SCHOTT Solar AG Studierende und Doktorand/innen aller Fachrichtungen ein, im Rahmen des ersten Recruiting-Workshops 'Fast Track 2009' ein Geschäftsmodell für die SCHOTT Solar AG zu entwickeln. (www.solarportal24.de) weiter

Großstadt stellt sich an die Spitze der solaren Bewegung

8.10.2009 - München ist ?Energie-Kommune? des Monats Oktober. (www.sonnenseite.com) weiter

Rheinland-Pfalz ehrt Umweltpreisträger

7.10.2009 - Solarthemen 313: Margit Conrad, Umweltministerin von Rheinland-Pfalz, hat sieben Preisträger des Umweltpreises des Landes ausgezeichnet. Zu den Preisträgern zählt neben juwi für ihr Bürogebäude und Familie Hill aus Trier für die Sanierung ihre Gebäudes der Rhein-Hunsrück-Kreis, die Verbandsgemeinde und die Stadt Simmern, die ihren Wärmebedarf für kommunale Gebäude durch Baum- und Strauchschnitt decken. Der Landkreis [...] (www.solarthemen.de) weiter

Nachhaltige Industriepolitik für Europa

7.10.2009 - Solarthemen 313: Am 5. November findet im belgischen Brüssel die Veranstaltung “Nachhaltige Industriepolitik für Europa” Statt. Veranstaltet ist das Öko-Institut e.V., das unter der Telefonnummer (07 61) 45295-0 zu erreichen ist, ebenso unter der Internetadresse (www.solarthemen.de) weiter

Der richtige Weg in das Solarzeitalter?

7.10.2009 - Leider noch immer Unwissenheit über Kosten und Vorteile im Parlament (www.oekonews.at) weiter

Dachfläche für Photovoltaik in Sachsen

7.10.2009 - Das Dach eines Logistikunternehmens bietet Platz für rund 80 kWp und kann sofort übernommen werden (www.oekonews.at) weiter

Zum Tod von Georg Salvamoser

7.10.2009 - Solarthemen 313: Als wir mit den Solarthemen 1996 begannen, da war Georg Salvamoser einer derjenigen, die bereits die Photovoltaik in Deutschland etablierten. Schon 1991 hatte er die Solar-Energie-Systeme GmbH (SES) in Freiburg gegründet, um Solarstromanlagen zu installieren. Zuvor hatte er einen sicheren Job als kaufmännischer Werkleiter bei einem Fertighaushersteller aufgegeben. Erneuerbare Energien waren ihm wichtiger. [...] (www.solarthemen.de) weiter

Weltumrundung mit Solartaxi

7.10.2009 - Pionier Louis Palmer berichtet beim NEW MOBILITY FORUM in Kärnten über seine Abenteuer (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom- Ein Schlüsselfaktor

7.10.2009 - Solarstrom ist ein ausschlaggebender Faktor, um das Ziel von 20% aus erneuerbaren Energien zu erreichen (www.oekonews.at) weiter

Neues Sonnenkraftwerk in Tschechien

7.10.2009 - Photovoltaik gewinnt in Tschechien an Bedeutung (www.oekonews.at) weiter

Würdigung der herausragenden Rolle für die Entwicklung der Solarbranche

7.10.2009 - Udo Möhrstedt, Gründer und Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR Unternehmensgruppe (Bad Staffelstein), wurde von Ernst & Young als 'Entrepreneur des Jahres' in der Kategorie Handel ausgezeichnet. Die Jury begründete ihre Wahl unter anderem damit, dass Udo Möhrstedt durch sein Engagement für eine wachsende Nachfrage nach Photovoltaik-Anlagen sorgte und so ein Markt für die neue Technologie entstand. (www.solarportal24.de) weiter

Berlin stellt Solaratlas vor

7.10.2009 - 500.000 Dächer voller Energie. (www.sonnenseite.com) weiter

Joachim Pfeiffer (CDU) will MAP abschaffen

6.10.2009 - Solarthemen 313: Dr. Joachim Pfeiffer ist seit 2005 Koordinator in Energiefragen und stellvertretender wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. In der vorhergegangenen Legislaturperiode hat er sich bereits in die Diskussion um die EEG-Novelle eingebracht und dabei auch eine starke Absenkung der Vergütung für Solarstrom gefordert. Damit konnte er sich nicht durchsetzen. Auch jetzt spricht er nicht [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ingenta GmbH erhält Baugenehmigung für 6-MW Solar -Park in Italien/ Sizilien

6.10.2009 - 28.09.2009 - Starnberg/ Palermo (ots) ? Ingenta gab heute bekannt, dass das Unternehmen die Genehmigung (Autorizzazione Unica) zur Installation und Inbetriebnahme von zwei 3-MW-Sonnenkraftwerken erhalten hat. Ingenta entwickelt und projektiert die Projekte inklusive der Generalunternehmerverträge, der Finanzierung sowie dem Stromverkauf (www.openpr.de) weiter

TÜV Rheinland Solarlabor Köln: Prüfzeiten halbiert

6.10.2009 - Drei Monate nach der Eröffnung hat das neue Solarprüfzentrum von TÜV Rheinland in Köln jetzt seine volle Kapazität erreicht. Für Hersteller von Solarmodulen heißt das: Die Prüfzeiten haben sich im Vergleich zum bisherigen Solarlabor etwa halbiert. So betragen beispielsweise die Durchlaufzeiten einer vollständigen Bauartzulassung und Zertifizierung für Photovoltaik-Module mit kristallinem Silizium nach IEC 61215 rund drei Monate. Möglich wurde dies durch die Vergrößerung der Kapazitäten und die erhebliche Erweiterung der technischen Prüfeinrichtungen, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Ökostrom ? Kommunikation & Marketing

6.10.2009 - Solarthemen 313: Am 7. Oktober findet in Bonn die Veranstaltung “Ökostrom ? Kommunikation & Marketing” statt. Veranstaltet wird sie vom Grüner Strom Label e.V. (www.solarthemen.de) weiter

Aktuelle Studie: SolarWorld ist der bekannteste Solarmodulhersteller in Deutschland

6.10.2009 - Seelow, 05.10.2009: Die Meine Solar GmbH aus Seelow, hat über das Onlinepanel Photovoltaikumfrage.de (photovoltaikumfrage.de) eine Online-Umfrage im Zeitraum vom 09.08. bis 23.09.2009 durchgeführt. Ziel dieser Umfrage war es, den Bekanntheitsgrad verschiedener Hersteller von Solarmodulen in Erfahrung zu bringen. Das Ergebnis der (www.openpr.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass 2006 in Deutschland bereits mehr als 30 Mrd. Kilowattstunden Windstrom eingespeist wurden?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de