Mittwoch, 16.1.2019
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Solarenergie - 21613 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Abkommen mit Brasilien

3.6.2008 - Solarthemen 280: Deutschland und Brasilien haben ein Abkommen über die Zusammenarbeit im Energiesektor mit den Schwerpunkten erneuerbare Energie und Energieeffizienz geschlossen. (www.solarthemen.de) weiter

1. Solar Thermal Industry Forum

3.6.2008 - Solarthemen 280: Das “1. Solar Thermal Industry Forum” findet am 11. Juni in München statt. Weitere Informationen gibt es bei der Solar Promotion unter der Telefonnummer 07231-585980 oder im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Stirbt die Artenvielfalt? Was muss die Politik was kann jeder Einzelne tun? 7/8

3.6.2008 - Zerstrerische konomische Aktivitten werden von der Politik in fast allen Lndern der Welt noch immer hoch subventioniert. Zum Beispiel der Flchenverbrauch: Allein in Deutschland gehen pro Tag rund 100 Hektar Flche verloren. weiter

Konjunktur für Großspeicher

3.6.2008 - Solarthemen 280: Die Nachfrage nach großen Solarspeichern für weitgehend solar beheizte Häuser nimmt europaweit zu. Beim schweizerischen Speicherhersteller Jenni Energietechnik AG habe sich der Auftragseingang gegenüber den ersten fünf Monaten der beiden Vorjahre mehr als verdoppelt, berichtet Firmenchef Josef Jenni. Überproportional wirke sich dies bei den maßgefertigten Großspeichern für weitgehend solar beheizte Häuser aus. Bei denen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Signet Solar hat mit Testproduktion der XXL-Dünnschicht-Solarmodule begonnen

3.6.2008 - Nach nur zehn Monaten Bauzeit hat die Signet Solar die Herstellung der weltweit ersten 5,7 Quadratmeter großen Fotovoltaik-Module (Gen 8.5) bekannt gegeben. Nach Fertigstellung des 20.000 Quadratmeter großen Gebäudekomplexes in nur sieben Monaten und der anschließenden dreimonatigen Equipment-Installationsphase wurden vor wenigen Tagen die ersten voll funktionsfähigen Module mit den Abmessungen 2,20 m x 2,60 m produziert. Der Start der Serienproduktion ist für Juli 2008 vorgesehen. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer und MIT gründen Forschungszentrum für erneuerbare Energie

3.6.2008 - Die Forscher vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE werden künftig eng mit Wissenschaftlern am amerikanischen Massachusetts Institute of Technology (MIT) zusammenarbeiten. 'Eines der Arbeitsgebiete wird sicher die Weiterentwicklung der Solartechnik sein', so Nolan Browne, Director of Business Development for Energy Sectors am neuen neue Fraunhofer Center for Sustainable Energy Systems at MIT. 'Wir brauchen preiswerte Komponenten und einen verbesserten Output. Denn nur wenn sich die Erzeugung von Strom aus Fotovoltaik rechnet, wird sie den riesigen US-Markt erobern können.' (www.solarportal24.de) weiter

Hydro-Québec kauft 2000 MW Windkraft

2.6.2008 - Solarthemen 280: Der im Staatsbesitz befindliche kanadische Energieversorger Hydro-Québec will 15 Windparks mit insgesamt 2000 MW bauen lassen. Der weltweit viertgrößte Energiekonzern hatte diese Kapazität bereits Ende 2005 ausgeschrieben und gab jetzt die Auswahl bekannt. Von 66 Vorschlägen bekamen 15 den Zuschlag. Zehn dieser Parks wollen die Projektentwickler mit Anlagen des deutschen Windkraftanlagenherstellers ENERCON bestücken. Dies [...] (www.solarthemen.de) weiter

Die Zukunft des Dünnfilms

2.6.2008 - Solarthemen 280: Am 11. Juni findet in München die Solarkonferenz ?Die Zukunft des Dünnfilms? statt. Ausgerichtet wird sie von Solarplaza (www.solarthemen.de) weiter

E.ON verkauft Netz und Kraftwerke

2.6.2008 - Solarthemen 280: Die E.ON AG will ihre Hochspannungsnetze sowie Kraftwerkskapazitäten abgeben, um auf Forderungen der Europäischen Kommission zu reagieren und eventuellen Strafzahlungen zu entgehen. E.ON hat der EU-Kommission nach eigener Aussage ein Angebot zukommen lassen. Dies enthält auch eine Reihe von Kraftwerken, die das Unternehmen ebenfalls verkaufen würde ? darunter auch Laufwasserkraftwerke mit einer Gesamtleistung [...] (www.solarthemen.de) weiter

ModernuS hilft Energie sparen - Kreissparkasse Esslingen-Nürtlingen setzt Software ModernuS ein

2.6.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Solarfriend GbR vom 02.06.2008 - 10:12 - Eine Sanierung unter energetischen Gesichtspunkten spart eine Menge Energie. Deshalb bietet die Sparkasse Kreissparkasse Esslingen-Nürtlingen auf ihrer Homepage die neue ... (openpr.de) weiter

Deutsche Solarförderung darf nicht zurückgefahren werden

2.6.2008 - Elke Altmann 'Solarförderung lebenswichtig für Freiberger Region!' (www.oekonews.at) weiter

SolarWorld-Chef: Erhöhung der Degression werden nicht alle Unternehmen verkraften

2.6.2008 - In der Nacht zum vergangenen Freitag haben sich die Regierungsparteien offenbar auf ein Konzept zur Novellierung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) geeinigt, das diese Woche im Bundestag beschlossen werden soll. Danach ist geplant, bis zum Jahr 2020 insgesamt 30 Prozent des deutschen Stroms aus erneuerbaren Energiequellen zu decken. Die Solarstromförderung für Fotovoltaik-Anlagen auf Gebäuden soll in den Jahren 2009 und 2010 um jeweils acht Prozent gesenkt werden, ab 2011 dann um jährlich neun Prozent. Bislang wurde die Förderung lediglich um fünf Prozent jährlich verringert. (www.solarportal24.de) weiter

Koalition setzt Fotovoltaik-Branche unter harten Innovationsdruck

2.6.2008 - Die Solarförderung soll deutlich schneller gesenkt werden als bisher. Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) bewertet das Verhandlungsergebnis zwiespältig. BSW-Solar Geschäftsführer Carsten Körnig: 'Das Anziehen der Förderschrauben setzt die Solarbranche unter härtesten Entwicklungsdruck. Innovative Unternehmen können es voraussichtlich schaffen, die Solarstromkosten entsprechend zu senken und die ambitionierten Vorgaben durch Ausreizen aller Effizienz-Potenziale zu erfüllen.' (www.solarportal24.de) weiter

Die erste Solaranlage an einer Hamburger Schule gefrdert durch den Hamburger Senat

1.6.2008 - Die Idee hatten die Schler: Fr ein Jugend forscht-Projekt konzipierten die Schler eine neue Solaranlage fr die Otto-Hahn-Schule. weiter

EEG-Novelle: "Sportlich und ambitioniert"

1.6.2008 - Die deutschen Regierungsparteien sind sich einig bei der Anpassung des EEG: Windenergie wird künftig stärker gefördert, Solarenergie muss zurückstecken - Mit den neuen Vorgaben aus Berlin dürfte sich vor allem der Mittelstand schwer tun (www.oekonews.at) weiter

Dachmarke für Pellets

1.6.2008 - Solarthemen 280: Der Deutsche Energie-Pellet-Verband (DEPV) will mit einer noch zu schaffenden Dachmarke für Holzpellets das gemeinsame Marketing der Branche verbessern. Nach Rückschlägen in der öffentlichen Wahrnehmung und einem häufig erzwungenen reaktive Vorgehen zu Themen wie Feinstaub und Preissteigerungen, will der Verband in die Imagewerbung für den Brennstoff investieren. Die DEPV-Vorsitzende Beate Schmidt betonte: ?Diese Aufgabe [...] (www.solarthemen.de) weiter

PV-Zellen-Tuning für die Serienfertigung

1.6.2008 - Solarthemen 280: Forscher der Universität Eindhoven haben mithilfe einer Aluminiumoxidschicht einen Wirkungsgradrekord für Siliziumzellen erzielt. Die Effizienz der ?getunten? PERL-Zellen (passivated emitter rear locally diffused) konnte das Team um Bram Hoex von 21,9 auf 23,2 Prozent verbessern. An den Forschungsarbeiten war auch das Fraunhofer-Institut für Solare Energieversorgung (ISE) in Freiburg beteiligt. Das Ergebnis präsentierten die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Einmal "Volltanken" um 2 Euro

1.6.2008 - EUROSOLAR Kärnten reagiert auf die steigenden Spritpreise und hat innerhalb weniger Monate eine sportliche Lösung entwickelt. Der Elektrosportwagen Pontiac benötigt nur 15KWh Strom auf 100 Kilometer, das entspricht der Energie von 1,2 Liter Sprit! (www.oekonews.at) weiter

Vollständig recycelbares Elektroauto präsentiert

1.6.2008 - City-Gefährt wird über Steckdose oder Solarzellen mit Strom versorgt. (www.sonnenseite.com) weiter

Kommunaler Klimaschutz

31.5.2008 - Solarthemen 280: Am 10. und 11. Juni findet in Düsseldorf die Veranstaltung “Kommunaler Klimaschutz” statt. Veranstalter ist Difu, weitere Informationen gibt es im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

EverQ verstärkt sich vor Börsengang

31.5.2008 - Solarthemen 280: Ted Scheidegger (Foto) wird als Chief Executive Officer (CEO) ab dem Frühsommer den Vorstand des vollintegrierten Thalheimer PV-Herstellers EverQ leiten. Neu in dem künftig 5-köpfigen Vorstands-Team ist auch Christian Langen als Vertriebschef. Bisherige Vorstände sind Rainer Mohr (CFO), Hans-Jörg Axmann (CTO) und Jörg Baumheuer (COO). Ted Scheidegger kehrt in die PV-Industrie zurück, in [...] (www.solarthemen.de) weiter

Fraunhofer IWS: Atmosphärendruck-Plasmaverfahren zur Kostenreduzierung in der Silizium-Photovoltaik

31.5.2008 - Das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS in Dresden entwickelt gegenwärtig Plasmaprozesse zum Ätzen und Beschichten, die nicht im Vakuum sondern bei Atmosphärendruck ablaufen. (www.sonnenseite.com) weiter

EUROSOLAR-Präsident Hermann Scheer zur EEG-Novelle: Ergebnisse überwiegend tragbar

30.5.2008 - Weitere erfolgreiche Entwicklung der Erneuerbaren Energien in Deutschland ist möglich (www.oekonews.at) weiter

Havelland-Wind GmbH organisiert Kinderwettbewerb zu Sonne, Photovoltaik und Solarstrom

30.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Havelland Wind vom 30.05.2008 - 17:26 - Am 7. Mai 2008 riefen das Brandenburger Wochenblatt BRAWO und die Havelland-Wind GmbH zu einem Wettbewerb für Kindergärten im Landkreis Havelland auf. Passend zur ... (openpr.de) weiter

Infos bei Woche der Sonne

30.5.2008 - Solarthemen 280: Vom 15. bis 25. Mai lief in Deutschland die ?Woche der Sonne?. Dabei informieren bundesweit mehr als 2400 Veranstaltungen über die umweltfreundliche Strom- und Wärmeversorgung aus Solarenergie. (www.solarthemen.de) weiter

Drastische Absenkung der Solarförderung vom Tisch

30.5.2008 - Die von der Solarbranche befürchtete drastische Absenkung der Förderung von Solarstrom ist vom Tisch. (www.sonnenseite.com) weiter

Power Electronics for PV

30.5.2008 - Solarthemen 280: Am 10. und 11. Juni findet in München die Veranstaltung “Power Electronics for PV” statt. Ausrichter ist OTTI (www.solarthemen.de) weiter

BMU steigert Forschung für Solarwärme

30.5.2008 - Solarthemen 280: Das Bundesumweltministerium (BMU) hat im Bereich der Solarwärme für das laufende Jahr bereits 18 neue Forschungsprojekte mit einem Fördervolumen von 9 Millionen Euro ausgewählt. Es könnten sogar noch einige Projekte dazukommen, deutet Joachim Nick-Leptin an, der zuständige Referatsleiter im BMU. (www.solarthemen.de) weiter

Erneuerbare Energien machen Strommix klimafreundlicher

30.5.2008 - Jede verbrauchte Kilowattstunde Strom setzte in Deutschland im Jahr 2006 durchschnittlich 596 Gramm Kohlendioxid frei. Das sind 20 Gramm je Kilowattstunde weniger als im Jahr 2005. Die gesunkenen Kohlendioxid-Emissionen pro Kilowattstunde sind in erster Linie auf den steigenden Anteil regenerativ erzeugten Stroms also beispielsweise aus Fotovoltaik zurückzuführen. Allerdings steigt der Emissionsfaktor nach ersten Berechnungen des Umweltbundesamtes (UBA) für 2007 wieder auf über 600 Gramm pro Kilowattstunde. Grund: Der Einsatz von mehr Stein- und Braunkohle zur Stromerzeugung. (www.solarportal24.de) weiter

Wie gut passt eine Solarthermie-Anlage zu einer Wärmepumpe?

30.5.2008 - Im Zuge eines Neubaus wie auch bei der Modernisierung bestehender Gebäude stellt sich häufig die Frage der Nachheizungs- und Brennstoffart. In letzter Zeit wurden als eine der Varianten elektrisch betriebene Wärmepumpen sehr stark nachgefragt. 'Solartechnik und Wärmepumpe: Eine ideale Kombination?' heißt daher ein Workshop, den solid, das gemeinnützige Solarenergie Informations- und Demonstrationszentrum in Fürth, am 5. Juni veranstaltet. (www.solarportal24.de) weiter

Sunways AG stellt Weichen für weitere Expansion

30.5.2008 - Die Sunways AG (Konstanz) will weitere Schritte für die im Jahr 2008 beabsichtigte Expansion gehen: Jetzt wurde die Finanzierung für den Ausbau der Produktionskapazitäten in Arnstadt abgeschlossen. Die Erweiterung trage den für die zweite Jahreshälfte erwarteten ersten Wafer-Lieferungen aus dem Kooperationsvertrag mit LDK Solar Rechnung, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. 2008 will sich die Sunways AG innerhalb der wachsenden Fotovoltaik-Märkte weiterhin profitabel entwickeln - in Deutschland geht sie von einem Marktwachstum im zweistelligen Prozentbereich aus. (www.solarportal24.de) weiter

Was steckt hinter dem Dünnschicht-Hype?

30.5.2008 - Der Solarmarktforscher EuPD Research hat die Entwicklungen auf den globalen Märkten für Dünnschicht-Photovoltaik in einer neuen Studie analysiert. (www.sonnenseite.com) weiter

CDU-Fraktionsvorsitzende appellieren an Bundestagsfraktion: Gegen zu starke Kürzung bei der Solarstrom-Vergütung

30.5.2008 - SPD-Fraktion: Kürzungspläne der Bundes-CDU gefährden Solarbranche in Thüringen. (www.sonnenseite.com) weiter

SCL fordert - Förderung der Solarenergie nicht zu schnell kürzen

29.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Solar City Leipzig (SCL) - Erneuerbare Energien in der Stadt vom 29.05.2008 - 17:24 - Solarenergie sorgt für niedrige Energiekosten und schützt vor Preisexplosion Solar City Leipzig (SCL) - Erneuerbare Energien in der Stadt spricht sich gegen eine zu ... (openpr.de) weiter

Hamburg vereinbart EE-Nutzungspflicht

29.5.2008 - Solarthemen 280: Die neue schwarz-grüne Regierung der Freien und Hansestadt Hamburg hat in ihrem Koalitionsvertrag die Einführung einer Nutzungspflicht für erneuerbare Energien vereinbart. Dazu wollen die Koalitionäre das Hamburger Klimaschutzgesetz weiterentwickeln. Einer der Eckpunkte im Vertrag: ?Beim Neubau und beim Austausch von Heizungen soll es nach dem Vorbild von Baden-Württemberg eine Pflicht zur Nutzung von Solarwärme [...] (www.solarthemen.de) weiter

Top Energy in Berlin

29.5.2008 - Solarthemen 280: Vom 3. bis 5. Juni findet in Berlin die Messe Top Energy Berlin statt. Veranstalter ist die Messe Berlin GmbH, Informationen dazu gibt es im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

EEG-Novelle kommt frühestens 2009

29.5.2008 - Solarthemen 280: Die Diskussion um die EEG-Novelle führen die beiden Regierungsparteien in einer gemeinsamen Sitzung am 28. Mai weiter. Politiker beider Parteien wünschen sich höhere Vergütungen als im Regierungsentwurf vorgesehen ? aber dies bei unterschiedlichen Technologien. Josef Göppel, Umweltobmann der Unionsfraktion, möchte die Bedingungen für kleinere Biogasanlagen verbessern. Hier schlägt er einen Gülle-Bonus vor. Es sei [...] (www.solarthemen.de) weiter

juwi zur aktuellen EEG-Debatte: Solarstrom in Deutschland nicht gefährden

29.5.2008 - Als eines der führenden Unternehmen im Bereich solarer Großanlagen warnt die juwi solar GmbH aus Rheinland-Pfalz vor einer zu starken Senkung der Einspeise-Vergütung von Solarstrom auf diesem Segment. 'Die Investitionen von heute in die innovative und zukunftsweisende Fotovoltaik-Technologie sind unheimlich wichtig für den Wirtschaftsstandort Deutschland', betont Matthias Willenbacher, Vorstand der juwi-Gruppe. 'Wenn wir jetzt dem System der Einspeise-Vergütung die Balance nehmen, wird der Anteil der deutschen Firmen an dem riesigen Weltmarkt winzig sein', warnt Willenbacher. Und: 'Der Klimawandel wird Deutschland und die gesamte Menschheit mehr kosten als das, was wir heute für die Solarenergie mehr bezahlen.' (www.solarportal24.de) weiter

Weltgrößter Solarstromkongress startet Anfang September in Valencia

29.5.2008 - Münchner Veranstalter WIP-Renewable Energies erwartet 3.500 Konferenzteilnehmer und 20.000 Ausstellungsbesucher (www.oekonews.at) weiter

Fotovoltaik-Maschinenbauer gründen eigenen Verband

29.5.2008 - Die auf die Produktionstechnologie für Solaringots, Wafer, Zellen und Module spezialisierten Maschinen- und Gerätehersteller möchten ihre Messebeteiligungen stärker bündeln. Dazu wurde kürzlich in Frankfurt am Main ein internationaler Verband der Fotovoltaik-Ausrüster die International Photovoltaic Equipment Association (IPVEA) gegründet. (www.solarportal24.de) weiter

?Wer die Photovoltaik in Frage stellt, spielt mit Tausenden von Arbeitsplätzen?

29.5.2008 - Bundesumweltminister fordert klaren Förderrahmen für die Solarstrom-Branche. (www.sonnenseite.com) weiter

Gutes Klima für Wind- und Solarenergie im US-Ostküstenstaat Pennsylvania

28.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Pennsylvania, USA vom 28.05.2008 - 18:10 - ? Mehr Sonnenenergie für Philadelphia: Neuer Conergy-Solarpark soll im kom-menden Jahr mehr als 200 Haushalte mit Energie versorgen ? Pennsylvania umwirbt deutsche ... (openpr.de) weiter

EuPD Research sieht großes Potenzial in a-Si, CdTe, CIS & Co

28.5.2008 - Was steckt hinter dem Dünnschicht-Hype?, fragt EuPD Research. In einer neuen Studie hat der Bonner Solarmarktforscher die Entwicklungen auf den globalen Märkten für Dünnschicht-Fotovoltaik analysiert. Bis 2010 rechnen die Autoren der Studie mit einem Dünnschicht-Produktionsvolumen von 3,5 GW. Allerdings geht EuPD Research auch davon aus, dass weniger als die Hälfte der rund 60 Firmen, die vor 2010 mit der Massenproduktion beginnen wollen, ihre Zeitpläne einhalten können. (www.solarportal24.de) weiter

Hochschule schafft Motivation

28.5.2008 - Solarthemen 280: Professor Peter Adelmann hat im Rahmen einer Vorlesung einen Studierenden-Wettbewerb für Lösungen im Bereich der ländlichen Elektrifizierung gestartet. Die Arbeiten werden im Rahmen eines Symposium am 11. Juni in der Hochschule Ulm geehrt. Für diese Veranstaltung, die allen Interessieren offen steht, hat Adelmann, der Vorstand der Phocos AG, einen internationalen Rednerkreis gewinnen können, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Q-Cells AG investiert in Mexiko

28.5.2008 - Die Q-Cells AG (Bitterfeld-Wolfen) hat im Rahmen ihrer Internationalisierungsstrategie mit Partnern in Mexiko vereinbart, einen Produktionsstandort für Dünnschicht-Module zu errichten. Die Vereinbarung sieht nach Unternehmensangaben vor, dass Q-Cells mittel- bis langfristig bis zu 3,5 Milliarden US-Dollar in den neuen Produktionsstandort Mexicali, der Hauptstadt des Bundesstaats Baja California nahe der US-amerikanischen Grenze, investiert. Von Mexicali aus sollen die Fotovoltaik-Märkte in den USA, Mexiko und im übrigen Lateinamerika bedient werden. (www.solarportal24.de) weiter

Sunways AG: Vertrag mit Webasto Solar GmbH über Modullieferungen

28.5.2008 - Das Konstanzer Fotovoltaik-Unternehmen Sunways AG hat einen Vertrag mit der Webasto Solar GmbH (Landsberg) über die Herstellung und Lieferung von Solarmodulen abgeschlossen. Der Vertrag gilt ab Mai 2008 und läuft zunächst bis Juni 2011, so die Sunways in einer Adhoc-Mitteilung. Mit der Lieferung der ersten Module aus dem Vertrag soll im August 2008 begonnen werden. (www.solarportal24.de) weiter

BUSO-Solardachpreis 2008 geht nach Österreich

28.5.2008 - Wolfgang Winder - Winder Wasser-Wärme-Luft - aus Lustenau in Vorarlberg überzeugte internationale Jury von der gestalterischen Qualität seiner Solardächer (www.oekonews.at) weiter

Solar Millennium gewinnt Energy Globe Award

28.5.2008 - Die Solar Millennium AG (Erlangen) hat den international renommierten Energy Globe Award gewonnen. Ausgezeichnet wurde die Initiierung und Entwicklung der ersten Parabolrinnen-Kraftwerke Europas, der spanischen Andasol-Kraftwerke. Der am Montagabend verliehene Preis honoriert den innovativen Charakter der Projekte und den großen Beitrag zum Klimaschutz. Solarthermie-Kraftwerke können maßgeblich zur Umstellung der globalen Energiesysteme auf eine regenerative Basis beitragen. Die Andasol-Projekte wurden aus über 800 Einreichern ausgewählt. (www.solarportal24.de) weiter

Zukünftig mehr als eine Million Solarmodule jährlich aus Valaské Meziøíèí (CZ)

28.5.2008 - Mit dem Ausbau ihrer Fertigungsstätte in Valaské Meziøíèí (Tschechische Republik) hat die SCHOTT Solar auf die stetig steigende Nachfrage nach hochwertigen, leistungsstarken und langlebigen Fotovoltaik-Modulen reagiert. Vor kurzem wurden die neuen Produktionslinien mit moderner Logistik offiziell eingeweiht. Das im Juli 2007 in Angriff genommene Ausbauprojekt hat ein Investitionsvolumen von rund 50 Millionen Euro. Die jährliche Fertigungskapazität wird sich voraussichtlich bis zum Jahresende mit über 200 Megawatt mehr als vervierfachen, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Solarenergie schützt Verbraucher vor explodierenden Energiepreisen

28.5.2008 - EEG-Gesetzesnovelle darf Markteinführung und Technologieführerschaft bei Solartechnik nicht gefährden. (www.sonnenseite.com) weiter

Union will Solarenergie ausbremsen

27.5.2008 - Solarbranche alarmiert: CDU/CSU-Fraktion will Solarförderung bis 2010 um über 25 Prozent senken! (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Anbieter für Hybridkollektor

27.5.2008 - Solarthemen 280: Die Hybridsolar AG startet jetzt mit Produktion und Vermarktung ihres Hybridkollektors, der einen solarthermischen Kollektor mit Photovoltaikzellen verbindet. Zudem will das Unternehmen auch einen Thermogenerator anbieten: Damit ließe sich aus Überschusswärme Strom gewinnen. Mit einer Roadshow will das Ende 2007 gegründete Unternehmen auf seine Entwicklung aufmerksam machen. Die Vorproduktion in Markranstädt in der Nähe [...] (www.solarthemen.de) weiter

ersol schließt mit neuem Großkunden aleo solar Zellliefervertrag

27.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von ersol Solar Energy AG vom 27.05.2008 - 11:34 - Langfristliefervertrag mit Volumen von rund 250 MWp - ersol liefert von 2008 bis 2019 kristalline Solarzellen an aleo solar Erfurt, 27. Mai 2008. Die ersol Solar Energy ... (openpr.de) weiter

ersol liefert von 2008 bis 2019 kristalline Solarzellen an aleo solar

27.5.2008 - Die beiden namhaften Fotovoltaik-Unternehmen ersol Solar Energy AG (ersol) und aleo solar AG (aleo solar) haben einen Zell-Liefervertrag mit einem Vertragsvolumen von rund 250 MWp geschlossen. Ab 2008 werden von ersol an den Prenzlauer Modulproduzenten aleo solar über einen Zeitraum von 12 Jahren kristalline Silizium-Solarzellen geliefert. Durch den Abschluss dieses jüngsten Kontraktes hat sich bei ersol das Auftragsvolumen für Solarzellen auf weit über 3 Milliarden Euro erhöht, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Solarbranche alarmiert: Union will Solarenergie ausbremsen

27.5.2008 - Die CDU/CSUFraktion im Deutschen Bundestag hat sich am späten Montagabend für eine Absenkung der Förderung für Fotovoltaik um über 25 Prozent in den nächsten zwei Jahren ausgesprochen. Die Solarbranche bezeichnet diese Position als untragbar und verheerend. Sollte es zu einer derartigen Kürzung der Zuschüsse kommen, wäre der Ausbau der Solarenergie in Deutschland abrupt beendet. Nach Angaben des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) wäre damit die Freisetzung von über 30.000 Arbeitsplätzen verbunden und wirksamer Klimaschutz unmöglich. (www.solarportal24.de) weiter

Marke Telefunken für Photovoltaik

27.5.2008 - Solarthemen 280: Die Solar*Tec AG hat einen Lizenzvertrag für die Marke Telefunken geschlossen. Das Unternehmen will den Namen Telefunken für eigene monokristalline und Dünnschicht-Module nutzen, eine der ältesten Marken im Elektronikbereich. (www.solarthemen.de) weiter

Neue Dünnschicht-Solarmodule auf Siliziumbasis

27.5.2008 - Als erstes Unternehmen weltweit beginnt Signet Solar mit der Testproduktion der weltgrößten Dünnschicht-Solarmodule auf Siliziumbasis (www.oekonews.at) weiter

Marburg: Solare Nutzungspflicht

27.5.2008 - Solarbundesliga: Marburg setzt bei der Förderung erneuerbarer Energien auf eine neue Strategie. Bei Neubauten sowie bei Änderungen im Gebäudebestand soll vorrangig die Nutzung der solaren Strahlungsenergie für Heizungszwecke eingebunden werden. ?Die Satzung ?Verbindliche Nutzung der Solarenergie in Gebäuden? befindet sich gerade im parlamentarischen Abstimmungsprozess?, so Bürgermeister Dr. Franz Kahle (Foto). Sie soll im Oktober in Kraft [...] (www.solarthemen.de) weiter

Seiwerath: Klein, aber oho!

27.5.2008 - Solarbundesliga: Klein, aber oho ist die die rheinland-pfälzische Kommune Seiwerath. Mit nur 170 Einwohnern ist sie die kleinste Kommune in den Top-Ten der Solarbundesliga. Drei thermische Solaranlagen mit insgesamt 40,6 Quadratmetern sind Grundlage für 491 Ligapunkte. Eine davon hat 24 Quadratmeter und wurde mit Hilfe des Solarvereins Trier erstellt. ?Und unsere Firma betreibt zwei Solarstrom-Anlagen mit [...] (www.solarthemen.de) weiter

Payom Solar AG: Rekordergebnis im ersten Quartal

27.5.2008 - Die Payom Solar AG (Merkendorf) berichtet über ein überaus erfolgreiches erstes Quartal. Von Januar bis März 2008 hat der Fotovoltaik-Spezialist bei einem Umsatz von mehr als 5,1 Millionen Euro ein operatives Ergebnis (EBIT) von rund 0,4 Millionen Euro erzielt (nach IFRS). Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum konnte der Konzern seinen Umsatz damit mehr als verfünffachen. Mit diesem Rekordergebnis, noch dazu im branchentypisch schwächsten Quartal des Jahres, setze die Gesellschaft ihren ambitionierten Wachstumskurs fort, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Suntracking-Systeme: Fotovoltaik-Anlagen richten sich nach der Sonne

27.5.2008 - Zahlreiche Fotovoltaik-Großanlagen nutzen heute schon Sonnenstands-Nachführsysteme, um die Energieausbeute zu optimieren. Das sogenannte Suntracking sorgt dafür, dass das Sonnenlicht immer im optimalen Winkel auf die Fotovoltaik- oder Solarelemente strahlt. Um bis zu 35 Prozent mehr Ertrag versprechen die Hersteller solcher Suntracking-Systeme. Die elero Linearantriebstechnik (Pößneck) stellt auf der Intersolar 2008 ihren neuen Linearantrieb Aton vor eine wichtige Komponente für die Zuverlässigkeit der Systeme. (www.solarportal24.de) weiter

Wärmegesetz: Einigung wird schwierig

26.5.2008 - Solarthemen 280: Am 27. Mai treffen sich die Bundestagsfraktionen von SPD und Union, um beim Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz (EEWärmeG) zu einer Einigung zu gelangen. Doch in grundsätzlichen Fragen sind sie noch uneins. ?Technologieoffenheit? ist weiterhin eines der wichtigen Ziele für die Union für dieses Gesetzesvorhaben. Das unterstrich Maria Flachsbarth, die Berichterstatterin der CDU/CSU-Fraktion zum EEWärmeG, gegenüber den [...] (www.solarthemen.de) weiter

Intersolar mit Award 2008

26.5.2008 - Solarthemen 280: Noch bis zum 24. Mai können sich Unternehmen um den ?Intersolar Award 2008? bewerben. Darauf machte die Messe am 16. Mai aufmerksam. Teilnehmen können die Aussteller der Intersolar ? in diesem Jahr erstmals mehr als 1000. Gefragt sind Produkte und technische Lösungen, die erstmals auf der Intersolar ausgestellt werden und eine signifikante Weiterentwicklung [...] (www.solarthemen.de) weiter

Erdwärme nutzen - Heizen ohne Öl und Gas

26.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von SolarKlar vom 26.05.2008 - 08:35 - Nach dem Benzinpreisschock steht vielen nun der Heizkostenschock buchstäblich ins Haus! Die Quittung kommt spätestens nach der nächsten Heizperiode. Besonders schmerzlich ... (openpr.de) weiter

Mit Öl heizen wird Luxus - Brechen frostige Zeiten an?

26.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von SolarKlar vom 26.05.2008 - 08:25 - Wir schreiben das Jahr 1998: Familie Schmidt bestellt für ihr Einfamilienhaus 3.000 Liter Heizöl und bezahlt dafür 650,- Euro! Wir schreiben das Jahr 2008: Nun kosten ... (openpr.de) weiter

Heizen mit der Sonne

26.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von SolarKlar vom 26.05.2008 - 08:39 - Denn die Sonne schickt Ihnen keine Rechnung. Immer häufiger sieht man auf deutschen Dächern Solarkollektoren. Solaranlagen nutzen die kostenlose Sonnenenergie zur ... (openpr.de) weiter

Verstärkte Förderungen für Sonnenenergieanlagen im NÖ. Wohnbau

26.5.2008 - Klimaschutz bedeutet auch mehr Unterstützung für Forschung und Entwicklung (www.oekonews.at) weiter

Solarenergie schützt vor explodierenden Energiepreisen

26.5.2008 - Der schnelle Ausbau der Solarenergie ist für die Verbraucherinnen und Verbraucher eine unverzichtbare Sicherung gegen die Energiepreisexplosion. Angesichts weltweit wachsender Nachfrage nach Energie und der Verknappung fossiler Rohstoffe erwarten Experten eine schnell zunehmende Kostenbelastung der Verbraucher. Strom aus Fotovoltaik läuft diesem Trend entgegen und wird nach Angaben führender Solarforscher bereits in etwa sieben Jahren günstiger sein als konventioneller Strom. 'Damit trägt Solarenergie entscheidend zum Schutz der Verbraucherinnen und Verbraucher und zur Versorgungssicherheit bei', so der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar). (www.solarportal24.de) weiter

Die Feinde der Fotovoltaik und ihre Aktenträger

26.5.2008 - Als Vorstandsvorsitzender der Berliner Solarpraxis AG, einem führenden Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen der Solarbranche, ist Karl-Heinz Remmers ein ausgewiesener Experte und langjähriger Beobachter der Szene. Im Zusammenhang mit der vom unabhängigen Solarenergie-Förderverein bereits angeprangerten Medienkampagne zur Frage der Novellierung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) und der zukünftigen Förderung von Strom aus Fotovoltaik, meldet sich nun auch Remmers mit einem Kommentar zu Wort. (www.solarportal24.de) weiter

Diebstahlsicherung für Solarmodule

26.5.2008 - Wissenschaftler der Forschungsanstalt ENEA haben eine Diebstahlsicherung für Solarmodule entwickelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarbundesliga:1,8 kW pro Kopf

25.5.2008 - Solarthemen 280: Am 1. Juni ist Meldeschluss für die diesjährige Meisterschaft in der Solarbundesliga. Derzeit führt im Bereich Solarstrom die Kommune Frestedt mit 1845 Watt je Einwohner. Erster der Gesamtwertung ist Rettenbach am Auerberg. Pro Kopf sind hier mehr Solarwärmeanlagen installiert. Die Stromleistung je Einwohner liegt bei 1378 Watt. Ob das reicht, zeigt sich am [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarstrom für Israel

25.5.2008 - Solarthemen 280: Die israelische Regierung möchte im Rahmen eines PPP-Projekts ein 15-MW-Photovoltaikkraftwerk in der Negev-Region errichten lassen. Die Ausschreibung für das Projekt in Ashalam erfolgte kurzfristig. Nur wenige Tage später fand am 12. Mai die Bieterkonferenz statt. Zudem wolle die israelische Regierung ein Programm für 20000 kleine Windkraftanlagen mit insgesamt 50 MW Leistung initiieren, erklärte Infrastrukturminister Benjamin [...] (www.solarthemen.de) weiter

Intersolar erstmals in München

24.5.2008 - Solarthemen 279: Vom 12. bis 14. Juni findet erstmals in München die Messe Intersolar statt. Veranstalter ist die Solar Promotion (Telefon 07231-585980, (www.solarthemen.de) weiter

Solarenergie schützt Verbraucher vor explodierenden Energiepreisen

24.5.2008 - EEG-Gesetzesnovelle darf Markteinführung und Technologieführerschaft bei Solartechnik nicht gefährden (www.oekonews.at) weiter

Export Erneuerbarer Energie-Systeme

23.5.2008 - Solarthemen 279: Am 12. Juni findet in München die Veranstaltung “Export Erneuerbarer Energie-Systeme” statt. Informationen gibt es beim Veranstalter OTTI (www.solarthemen.de) weiter

EU will Demo-Projekte fördern

23.5.2008 - Solarthemen 279: Einen mehrfach verschobenen Aufruf zur Einreichung von Demonstrationsprojekten hat die EU-Generaldirektion für Energie und Tansport jetzt veröffentlicht. Für den gesamten Aufruf steht ein Budget von 147 Mio. Euro zur Verfügung. Abgabeschluss für Projektvorschläge ist der 8. Oktober 2008. Die Projekte werden durch unabhängige Gutachter ausgewählt. (www.solarthemen.de) weiter

Woche der Sonne - Trotz kalter Dusche nicht ins Wasser gefallen

23.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von MP-TEC vom 23.05.2008 - 08:23 - Solarsystemanbieter MP-TEC spendet Solarduschen an Kindergärten Im Joachimsthaler Waldkindergarten bei Eberswalde fand heute im Rahmen der Woche der Sonne das Sonnenfest ... (openpr.de) weiter

Mare Solar ? feiert seinen tausendsten Artikel im Online Shop

23.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Mare Solar Marc Reiß Solartechnik vom 23.05.2008 - 08:38 - Die Firma Mare Solar, plant, baut und berät seit vier Jahren zum Thema Solarenergie und akquiriert Dachflächen für den Betrieb von Photovoltaikanlagen. Auch einen eigenen ... (openpr.de) weiter

Roth & Rau investiert in hocheffiziente Solarzellen-Technologie

23.5.2008 - Die Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal) hat einen Entwicklungsvertrag mit der Schweizer Universität Neuchâtel abgeschlossen. Mit dem dort ansässigen Institut für Mikrotechnologie (IMT) sollen in einem dreijährigen Programm Anlagen und Technologien für die Herstellung hocheffizienter kristalliner Silizium-Solarzellen entwickelt werden. Ziel sei die Sicherung von Schlüsseltechnologien und damit die Position als technologisch führender Anbieter von Turnkey-Linien und Produktionsequipment für die Fotovoltaik-Industrie auszubauen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Roth & Rau AG plant, rund 14 Millionen Euro in das Projekt zu investieren. (www.solarportal24.de) weiter

Solarpark Energie-Modell der Zukunft

23.5.2008 - Mit der Solargroßanlage Wittgensdorf steht bei Chemnitz eine der größten Fotovoltaik-Anlagen Sachsens. Die Stiebel Erneuerbare Energie, Eigentümerin des Solarparks Wittgensdorf, prüft derzeit den weiteren Ausbau der Anlage. Die Fotovoltaik-Anlage mit rund 5.500 installierten Solarmodulen auf 20.000 Quadratmeter gilt als Referenzprojekt für ein vielfach erfolgreiches Geschäftsmodell. (www.solarportal24.de) weiter

Kritische E.ON-Bilanz

22.5.2008 - Solarthemen 279: Die Umweltorganisation urgewald hat wieder einen ?Schattenbericht? über E.ON herausgebracht. Optisch an den offiziellen Geschäftsbericht angelehnt, zeigt er unter anderem, wie der Konzern die Erneuerbaren Energien trotz schöner Worte links liegen lässt. Urgewald (Hg.) ?Investition in Ineffizienz und Wahnwitz? April 2007 52 Seiten 8 Euro (www.solarthemen.de) weiter

Schüco: mehr PV, weniger Thermie

22.5.2008 - Solarthemen 279: Am 24. April feierte die Schüco International KG Richtfest in Osterweddingen. Die Malibu GmbH & Co. KG, ein Gemeinschaftsunternehmen mit E.ON, soll ab Ende 2008 Dünnschichtmodule produzieren; die Kapazität liegt bei 40 MW. Im vergangenen Jahr hat Schüco den Solar-Umsatz nach eigenen Angaben um 30 Prozent auf 420 Millionen Euro gesteigert. Während die [...] (www.solarthemen.de) weiter

QG solar GmbH gegründet

22.5.2008 - Solarthemen 279: Gabriela Gottwald und Gerwin Dreesmann, in der Photovoltaik-Branche gut bekannt aus ihren früheren Positionen bei BP Solar und Conergy/Suntechnics, haben die PV-Vertriebsfirma QG solar GmbH gegründet. Das QG steht für Qualitätsgemeinschaft. Das Unternehmen will mit Bezug auf einschlägige Qualitätszeichen Standards formulieren, die für alle Partnerfirmen vom Hersteller bis zum Handwerker gelten. (www.solarthemen.de) weiter

Offizielle Eröffnung des Solarpark Kublank am 24.05.2008

22.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von meridian Neue Energien GmbH vom 22.05.2008 - 08:10 - Am Tag der offenen Tür der AMK Agrarmast GmbH, Dorfstraße 40b in 17349 Kublank (Mecklenburg-Strelitz) findet die offizielle Eröffnung des Solarpark Kublank statt. Mit ... (openpr.de) weiter

Investieren in die Umwelt - Wind, Wasser, Solar

22.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von BeteiligungsVerlag der EPK GmbH & Co. KG vom 22.05.2008 - 08:51 - Der BeteiligungsVerlag der EPK GmbH & Co. KG versendet in diesen Tagen im Rahmen seines BeteiligungsTicker - Wissen unter der Internetadresse beteiligungsreport.de den ... (openpr.de) weiter

Beteiligung an zwei weiteren Erneuerbare-Energie Projekten in der Tschechischen Republik und Spanien

22.5.2008 - MIP investiert in iSolarprojekt 'La Punta und in Windpark Mlynsky Vrch (www.oekonews.at) weiter

Intersolar verdoppelt Fläche

21.5.2008 - Solarthemen 279: Wenige Wochen vor der Messe Intersolar, die am 12. Juni in München beginnt, haben die Veranstalter beschlossen, eine siebte Halle zu nutzen. Nachdem die Intersolar in diesem Jahr aus Platzgründen von Freiburg in die Neue Messe München zieht und erst vor kurzem um eine sechste Halle erweitert wurde, stehen nun in München insgesamt [...] (www.solarthemen.de) weiter

Conergy verkauft SunTechnics Thermie-Geschäft in Belgien

21.5.2008 - Die Conergy AG hat sich in Belgien vom Thermie-Geschäft ihrer hundertprozentigen Tochter SunTechnics getrennt. Damit habe man inzwischen rund die Hälfte der nicht-strategischen Aktivitäten veräußert und befinde sich in der Fokussierung als voll integrierter Anbieter im Fotovoltaik-Geschäft auf dem besten Weg, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Infotag zur Solartechnik in Jena an der Fachhochschule Jena

21.5.2008 - Die Fotovoltaik-Industrie in Thüringen wächst. Prognosen sprechen von einem Zuwachs an Arbeitsplätzen von jetzt zirka 2.000 auf bis zu 25.000 bis zum Jahr 2020. Die Fachhochschule Jena organisiert am 22. Mai (Fronleichnam) anlässlich der bundesweiten 'Woche der Sonne' einen Informationsnachmittag zum Thema 'Solartechnik in Jena'. Unter anderem wird der neue Studiengang 'Fotovoltaik- und Halbleitertechnologie' vorgestellt. (www.solarportal24.de) weiter

Förderung für Kommunen kommt

21.5.2008 - Solarthemen 279: Die Bundesregierung hat im Zuge ihres Klimaschutz- und Energieprogramms eine ?Richtlinie zur Förderung von Klimaschutzmaßnahmen in Kommunen, sozialen und kulturellen Einrichtungen? angekündigt. Die Pressestelle des Bundesumweltministeriums erläuterte auf Anfrage der Solarthemen die Grundzüge des geplanten Förderprogramms, die Ausführungen finden Sie in der Printausgabe Solarthemen 279. (www.solarthemen.de) weiter

2008 erstmals Intersolar AWARD für wegweisende Solartechnik

21.5.2008 - In diesem Jahr prämiert die weltweit größte Fachmesse für Solartechnik Intersolar erstmals wegweisende Produkte und Dienstleistungen in den Kategorien ?Fotovoltaik? und ?Solarthermie?. (www.sonnenseite.com) weiter

Intersolar 2008 - Sonnenfänger für die Wüste

21.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von MP-TEC vom 20.05.2008 - 20:24 - Brandenburger Solarsystemanbieter MP-TEC stellt erste hemisphärische Nachführanlage vor (München/Eberswalde, 14.05.2008) Als größter Systemanbieter für Alternative ... (openpr.de) weiter

Neue Konferenzen widmen sich der Zulieferindustrie der Solarbranche

21.5.2008 - Weltweit tragen Fotovoltaik-Kraftwerke mit über 2,5 Gigawatt dazu bei, den wachsenden Energiehunger zu stillen. Trotz ihres enormen Anteils an der Erfolgsgeschichte der Fotovoltaik stand die Zulieferindustrie aber bislang kaum im Fokus. Die Konferenzen zum Thema 'Solar Materials, Equipment & Technology Conference' (SMET 2008) widmen sich deshalb ausschließlich den Rahmenbedingungen und Marktentwicklungen der Wertschöpfungskette 'vor der Solarfabrik'. Die SMET 2008-Konferenzen finden während der Intersolar-Messen in München am 12. Juni sowie in San Francisco am 16./17. Juli statt. (www.solarportal24.de) weiter

White Owl Capital schließt Rahmenvertrag mit börsennotierter Sunline AG

21.5.2008 - Der auf nachhaltige Anlagen spezialisierte Finanzinvestor WOC White Owl Capital AG (Berlin) und die Sunline AG (Fürth) haben eine Rahmenvereinbarung über die gemeinsame Errichtung von Fotovoltaik-Kraftwerken in Spanien mit einem Auftragsvolumen von mehr als 80 Millionen Euro unterzeichnet. Beide Parteien vereinbarten, dass Sunline Fotovoltaik-Kraftwerke entwickelt und im Auftrag der WOC als Generalunternehmer insbesondere in den Regionen Andalusien und Extremadura sowie auf die Kanarischen Inseln errichtet. Die Finanzierung erfolgt über einen WOC Publikumsfonds. (www.solarportal24.de) weiter

Katastrophen rücken das Problem Trinkwasserversorgung in den Vordergrund - HelioTech bietet mobile Solarlösung

20.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von HelioTech Türk GmbH vom 20.05.2008 - 17:03 - Die Firma HelioTech aus Baldham bei München entwickelte in Kooperation mit augusta-solar, dem Hersteller der langjährig erprobten Vakuum-Röhrenkollektoren, das HelioTech ... (openpr.de) weiter

Stellenangebote ungleich entwickelt

20.5.2008 - Solarthemen 279: Während die Regenerativ-Branche im 1. Quartal 2008 bundesweit 40 Prozent mehr Stellen suchte als im Vergleichszeitraum 2007 sank die Zahl der Stellenangebote in Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt nach einer Untersuchung des Wissenschaftsladens Bonn massiv ab. (www.solarthemen.de) weiter

Signet Solar schließt mehrjährigen Rahmenvertrag mit SolarMarkt AG

20.5.2008 - Die Signet Solar GmbH (Mochau) und die SolarMarkt AG (Freiburg) geben bekannt, dass beide Unternehmen einen Rahmenvertrag über die Lieferung von Dünnschicht-Modulen mit einer Leistung von 36 MW bis zum Jahr 2012 unterzeichnet haben. Die von der Signet Solar GmbH gelieferten Dünnschicht-Module werden von der SolarMarkt AG in verschiedenen Fotovoltaik-Großprojekten installiert, so beide Unternehmen in einer Pressemitteilung. In Döbeln bei Dresden baut Signet Solar derzeit eine neue Produktionsstätte auf, in der ab Sommer 2008 die weltweit größten Solarmodule mit neuester Dünnschicht-Solartechnologie produziert werden sollen. (www.solarportal24.de) weiter

Seminar für Solar Air-Conditioning

20.5.2008 - Solarthemen 279: Solar Air-Conditioning ist das Thema eines Seminars von OTTI am 12. Juni in München. Informationen gibt es unter der Telefonnummer (0941) 29688-43 sowie im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Deutsche Solarmodule sichern Strom für Krankenstation im Senegal

20.5.2008 - Bisher hatten die Verantwortlichen und Patienten einer ländlichen Krankenstation im Senegal mehrmals am Tag mit Stromausfällen zu kämpfen. Die Kühlung der Medikamente war immer wieder unterbrochen, das Licht und die wenigen vorhandenen medizinischen Geräte fielen ständig aus. Nun stellt eine neue Fotovoltaik-Anlage vom deutschen Hersteller SCHOTT Solar (Alzenau) als Backup-System eine dauerhafte Stromversorgung sicher. Installiert wird das System gemeinsam mit der KAÏTO Energie AG aus München. (www.solarportal24.de) weiter

Google investiert mit weiteren Partnern in kalifornisches Solarunternehmen

20.5.2008 - Google-Initiative zum Ausbau regenerativer Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

Carinthian-Energy-Award und Kärntner Energiewendegala

19.5.2008 - Ein Rückblick: Viel Spaß und gute Unterhaltung bei der EUROSOLAR KÄRNTEN-Energiewendegala (www.oekonews.at) weiter

Fresnel-Spiegel statt Parabolrinnen

19.5.2008 - Solarthemen 279: Auf einer Kraftwerksbaustelle in der Nähe der Stadt Murcia in Spanien errichten die Unternehmen M+W Zander und die NOVATEC Bio-Sol ein zwei Megawatt Solarthermie-Kraftwerk mit rund 18 000 Quadratmetern neuartiger Fresnel-Spiegelfläche. Das große Demo-Kraftwerk basiert auf dem Prinzip der Fresnel-Kollektortechnik, die statt parabolisch gekrümmter Spiegelfelder flache, gering gekrümmte Glasspiegel verwendet. Je acht Spiegelreihen sind [...] (www.solarthemen.de) weiter

Keine Extrawürste für Großunternehmen

19.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von DIE LINKE KV Marburg-Biedenkopf vom 19.05.2008 - 13:13 - Zur heute vorgelegten Fassung der Solarsatzung der Stadt Marburg erklärt Hajo Zeller, Vorsitzender des Kreisverbandes DIE LINKE und Sprecher der LAG Umwelt-Energie-Verkehr ... (openpr.de) weiter

Mega-Auftrag für Repower Systems AG

19.5.2008 - Solarthemen 279: Einen der größten Aufträge in der Geschichte der Windenergie-Nutzung hat ein Konsortium unter Beteiligung des deutschen Windkraftanlagen-Herstellers Repower in Kanada erhalten. Der Energieversorger Hydro-Quebec Distribution orderte fünf Windparks mit einer Gesamtleistung von 954 Megawatt. Das Konsortium wird von EDF Energies Nouvelles angeführt, einer Tochtergesellschaft des Französischen Stromkonzerns EDF. (www.solarthemen.de) weiter

PV GAP jetzt ganz in IEC-Hand

19.5.2008 - Solarthemen 279: Das internationale Qualitätszeichen für PV-Module, PV GAP (GAP = Global Aproval Program) wird ab Ende 2008 exklusiv von der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC) vergeben. Bisher konnte das Label auch von der europäischen PV-Industrievereinigung EPIA und der amerikanischen Organisation Power Mark erteilt werde. (www.solarthemen.de) weiter

Hohe Heizkosten ? Schimmelbildung - Feuchte Wände verschlechtern dramatisch die Energiebilanz und das Raumklima

19.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von SolarKlar vom 19.05.2008 - 08:49 - Ein Kubikmeter Ziegel kann bis zu 300 Liter Wasser speichern. Feuchte Wände können daher von mehreren Tonnen Wasser durchdrungen sein. So ein Haus zu beheizen gleicht dem ... (openpr.de) weiter

Lohnt sich eine thermische Solaranlage?

19.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Energiespar-Rechner vom 19.05.2008 - 08:50 - Neuer Rechner von Energiespar-Rechner.de: Lohnt sich der Kauf einer thermischen Solaranlage für die Warmwasserbereitung? Im April 2008 wurde das Angebot des Portals ... (openpr.de) weiter

ödp-Vortrag am 12.06.2008 - Heizen mit der Sonne - Schweizer Solarpionier Josef Jenni zu Gast in München

19.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von ödp München vom 19.05.2008 - 09:10 - Donnerstag, 12. Juni 2008, 19.30 Uhr - Einlass 19:00 Uhr ? Der Eintritt ist frei Brienner Str. 46 / EG ? Vortragssaal der Gregor-Louisoder-Umweltstiftung U 1 und Tram ... (openpr.de) weiter

Zahlreiche EURSOLAR-Mitglieder beim Tag der Sonne aktiv

19.5.2008 - Nachfrage nach Elektroautos riesengroß (www.oekonews.at) weiter

Innovatives Solarkraftwerk wird in Jülich errichtet

19.5.2008 - 2400 hoch reflektierende Flachspiegel bündeln das Sonnenlicht (www.oekonews.at) weiter

Woche der Sonne gestartet: Bis 25. Mai über 2.400 Solar-Events in ganz Deutschland

19.5.2008 - Die diesjährige 'Woche der Sonne' läuft. Bis zum 25. Mai informieren bundesweit mehr als 2.400 Veranstaltungen über die umweltfreundliche Strom- und Wärmeversorgung aus Sonnenenergie. Verbraucherinnen und Verbraucher können bei den Solar-Events erfahren, wie sie sich mit Fotovoltaik & Co. vor steigenden Öl- und Gaspreisen schützen und zugleich einen Beitrag zum Klimaschutz leisten können. Über eine interaktive Veranstaltungskarte können sich Interessierte über Veranstaltungen in ihrer Nähe informieren. (www.solarportal24.de) weiter

SMA als guter Partner

18.5.2008 - Solarthemen 279: Das SMA Partnerprogramm für Fachhandwerker, der Sunny PRO Club, ist von der Initiative Mittelstand mit einem Sonderpreis ausgezeichnet worden. Die Preisverleihung in der Kategorie ?Umwelttechnik? stand im Rahmen des Industriepreises 2008. Das Konzept setzte sich gegen mehr als 600 Konkurrenzvorschläge durch. (www.solarthemen.de) weiter

Jatropha in Belgien

18.5.2008 - Solarthemen 279: Bis Anfang kommenden Jahres will die belgische Thenergo NV/SA in Merksplat ein BHKW errichten, das mit reinem Öl der Jatropha-Pflanze betrieben werden soll. Das Kraftwerk mit einer elektrischen Leistung von 9 MW und einer thermischen Leistung von 6 MW hat Thenergo bei der finnischen Wärtsilä Corporation bestellt. (www.solarthemen.de) weiter

Wacker Schott Solar startet Waferfabrik

18.5.2008 - Solarthemen 279: Nach sechs Monaten Bauzeit nimmt das Gemeinschaftsunternehmen Wacker Schott Solar GmbH ihr Solar-Wafer-Werk in Jena in Betrieb. Bis Herbst 2008 soll die Nennkapazität der Anlagen  50 Megawatt betragen, die Gesamtkapazität von Wacker Schott soll bis Ende 2008 auf 120 MW steigen. In Jena werden Wafer gesägt, nicht wie beim EFG-Verfahren von Schott aus [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solar-Fabrik AG steigert Umsatz

18.5.2008 - (www.oekonews.at) weiter

Systemanbieter Papendorf bringt Werkzeug zur Überwachung von Photovoltaik-Großanlagen auf den Markt

18.5.2008 - Das SOL.Connect Control Center ist ein Werkzeug zur Überwachung und Visualisierung von Photovoltaik-Großanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

"2008 wird sehr gutes Jahr für Solarbranche"

18.5.2008 - Steigende Nachfrage und Kapazitätsausbau sorgen für solides Wachstum. (www.sonnenseite.com) weiter

Frühjahr: Solarmarkt springt wieder an

17.5.2008 - Solarthemen 279: Nach den starken Einbrüchen des Jahres 2007 dürstet die Solarwärmebranche nach ersten statistischen Anzeichen für einen wieder wachsenden Markt. Diese Indizien sind nach den Zahlen des Bundesumweltministeriums und der Branchenverbände nun unverkennbar. 20 Prozent mehr verkaufte Solarfläche als im ? schlechten ? Jahr 2007 melden die Branchenverbände für das erste Quartal 2008. Ein [...] (www.solarthemen.de) weiter

Renewable Energy World im Juni

17.5.2008 - Solarthemen 279: Vom 3. bis 5. Juni findet im italienischen Fiera Milano die “Renewable Energy World Conference and Expo” statt. Informationen gibt es unter der Telefonnummer (0044) (1992) 656632 oder auf der Internetseite (www.solarthemen.de) weiter

Bayr: Sonne spendet Energie - Solarenergie muss gefördert werden

17.5.2008 - Bayr fordert sinnvolle Ökostromnovelle (www.oekonews.at) weiter

Sonnen-Bündelung verspricht Billig-Solarstrom

17.5.2008 - Das kalifornische Start-up Sunrgi will die Solarenergiebranche aufmischen. (www.sonnenseite.com) weiter

2008 erstmals Intersolar AWARD für wegweisende Solartechnik

16.5.2008 - In diesem Jahr prämiert die weltweit größte Fachmesse für Solartechnik Intersolar erstmals wegweisende Produkte und Dienstleistungen in den Kategorien 'Fotovoltaik' und 'Solarthermie'. Teilnehmen können die Unternehmen und Institutionen, die vom 12. - 14. Juni 2008 auf der Intersolar ausstellen und ihre Innovationen im Rahmen der Neuheitenbörse der Intersolar präsentieren werden. Noch bis zum 24. Mai 2008 läuft die Bewerbungsfrist für den Intersolar AWARD 2008. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Bremsklotz aus dem Ökostromgesetz entfernt

16.5.2008 - Ein erster Schritt zur Entbürokratisierung (www.oekonews.at) weiter

Tag der Sonne

16.5.2008 - Plank: Sonnenenergie ist die Zukunftsenergie schlechthin (www.oekonews.at) weiter

Mehr Geld für Vor-Ort-Beratung

16.5.2008 - Solarthemen 279: Die ?Richtlinie über die Förderung der Beratung zur sparsamen und rationellen Energieverwendung in Wohngebäuden vor Ort? ist geändert worden. Das Wirtschaftsministerium hat den Zuschuss deutlich angeboben; so gibt es bei Ein- und Zweifamilienhäuser statt 175 Euro nun ? wieder ? 300 Euro, bzw. maximal 50 Prozent des Beratungshonorars. Ein Förderbonus ist bei gleichzeitiger Stromsparberatung möglich. [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarfabrik in Porto

16.5.2008 - Solarthemen 279: Gemeinsam mit der Münchener Quimonda AG baut die Centrosolar AG eine Fabrik für kristalline Solarzellen im portugiesischen Porto. Ende 2009 solle das neue Werk mit einer Jahreskapazität von rund 100 MW die Zellproduktion aufnehmen, erklärt Centrosolar. Die beiden Unternehmen wollen bis September 2009 ca. 70 Millionen Euro investieren. (www.solarthemen.de) weiter

200 MW Wind für E.ON

16.5.2008 - Solarthemen 279: Die E.ON Energie AG freut sich über verbesserte wirtschaftliche Bedingungen in Dänemark und baut nun doch einen Offshore-Windpark mit 200 MW südlich der Insel Lolland. (www.solarthemen.de) weiter

Mit der "Woche der Sonne" ins Solarzeitalter

16.5.2008 - Bis zum 25. Mai informieren bundesweit mehr als 2 400 Veranstaltungen über die umweltfreundliche Strom- und Wärmeversorgung aus Solarenergie. (www.sonnenseite.com) weiter

aleo solar AG weiter auf Wachstumskurs

16.5.2008 - 150 neue Arbeitsplätze geplant (www.oekonews.at) weiter

Anlagendaten der EnBW verfügbar

16.5.2008 - Solarbundesliga: Nachdem wir im vorletzten Newsletter schon darauf hingewiesen haben, dass die Vattenfall AG die Einspeiseleistung in ihrem Verbreitungsgebiet mit genauer Adresse zu veröffentlicht. Dies ist ein nützliches Hilfsmittel für alle Solarsportler, die so einfacher eine gesicherte Datengrundlage erstellen können. Den selben Service bietet auch die EnBW AG auf ihren Internetseiten an, auch für alle [...] (www.solarthemen.de) weiter

Energiesparen braucht Ideen

16.5.2008 - Solarbundesliga: Energiesparen in Kommunen braucht neue Ideen Viel zu gewinnen gibt es jetzt für Kommunen die aktiven Klimaschutz betreiben wollen. Bis zu eine Millionen Euro jährlich für maximal fünf Jahre lockt den fünf Kommunen, die mit ihren Konzepten überzeugen. Effizientes Umgehen mit Energie ist bei der Förderinitiative “Wettbewerb Energieeffiziente Stadt” des Bundesministerium für Bildung [...] (www.solarthemen.de) weiter

Intersolar: Besuch der Solarbundesliga

16.5.2008 - Solarbundesliga: Vom 12. bis zum 15. Juni 2008 findet die Intersolar 2008 als weltgrößte Solarmesse in München statt. Alle Solarsportler sind herzlich eingeladen, am Stand der Solarbundesliga in Halle 6 vorbeizuschauen. Achtung: Die Messe ist von Freiburg nach München umgezogen. Ungebrochen ist das Engagement der Intersolar für den Solarsport. Sie unterstützt die Solarbundesliga seit vielen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Nächste Saison neue Größenklassen

16.5.2008 - Solarbundesliga: Am 25. April hat sich der Solarbundesliga-Ausschuss in Kassel getroffen. Aus der Vielzahl der Themen dieser sehr konstruktiven und anregenden ersten Sitzung nach der Neuwahl der beiden Kommunalvertreter ist ein Ergebnis besonders hervor zu heben: Ab der kommenden Saison 2008/2009 werden die Wertungsklassen nach geänderten Einwohnergrenzen bemessen. Die untere Grenze rutscht von 1000 auf 5000 [...] (www.solarthemen.de) weiter

Standortfaktoren für den Ausbau der Fotovoltaik in Bayern

16.5.2008 - Beinahe die Hälfte aller deutschlandweit installierten Fotovoltaik-Anlagen wurde in Bayern errichtet. Damit sind allein dort mehr Solarstrom-Anlagen montiert als in den zweit- und drittgrößten Fotovoltaik-Märkten Japan und USA zusammengenommen. Paul Mußler, Mitarbeiter der Forschungsstelle für Umweltpolitik in Berlin, hat jetzt untersucht, was die Gründe für diesen 'bayerischen Fotovoltaik-Cluster' sind. (www.solarportal24.de) weiter

ersol bestätigt nach starkem erstem Quartal Gesamtjahresprognose

16.5.2008 - Die Erfurter ersol Solar Energy AG (ersol) erwirtschaftete im ersten Quartal 2008 einen Konzernumsatz von 52,4 Millionen Euro. Damit wurde der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum etwas mehr als verdoppelt (Q1 2007: 26,1 Millionen Euro). Diesen Zuwachs habe ersol durch den erfolgreichen Anlauf der neu geschaffenen Produktionskapazitäten und durch mehrere langfristige Lieferverträge für Solarzellen, die erstmals im Jahr 2008 zum Tragen kommen, erreicht, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Vereinigte Arabische Emirate setzen auf Solartechnik aus Deutschland

16.5.2008 - Die Centrosolar AG weitet ihre Export-Aktivitäten in den mittleren Osten aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Solarbranche verzeichnet Rekordumsätze

16.5.2008 - Auslands- und Projektgeschäft in Italien und Spanien dominiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Sunways AG: Umsatzsteigerung im ersten Quartal 2008 um 82 Prozent

15.5.2008 - Dank hoher Nachfrage in den beiden Geschäftsbereichen Solarzellen sowie Solarsysteme und -projekte konnte das Konstanzer Fotovoltaik-Unternehmen Sunways AG seinen Umsatz im ersten Quartal 2008 um 82 Prozent steigern. Der Konzernumsatz wuchs von 27,9 Millionen Euro im 1. Quartal 2007 auf 50,8 Millionen Euro in den ersten drei Monaten 2008, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Das Management erwartet von einer weiteren Verbesserung der Rohstoffsituation beispielsweise der eigenen Herstellung von Polysilizium und zusätzlichen Schritten zur strategischen Ausrichtung der Vertriebsstruktur eine nachhaltige Stärkung der Kosten- und Wettbewerbsposition der Sunways AG. (www.solarportal24.de) weiter

Falsche EEG-Daten von E.ON

15.5.2008 - Solarthemen 279: Die von der E.ON Netz GmbH im Internet veröffentlichten Daten zu Anlagen, die im Rahmen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes Strom einspeisen, sind nicht vollständig. Nach Aussage von E.ON basieren die Daten auf den von den jeweiligen Netzbetreibern in der E.ON Regelzone gemeldeten Daten. Abgesehen davon, dass nicht zu allen Netzbetreibern Daten vorliegen, stimmen die von [...] (www.solarthemen.de) weiter

Zertifikate für Solar-Bier

15.5.2008 - Solarthemen 279: Als Bier des Monats Mai hat der Bierclub.de das ?Solarbier Edelpils? ausgewählt. Felsenbräu Thalmannsfeld ist eine von mittlerweile drei Brauereien, die auf Solarbier setzen. Als erste Brauerei erwarb die Felsenbräu Thalmannsfeld die Kennzeichnung von der Solarbier GbR. Neben einem überdurchschnittlich energieeffizienten Verfahren musste sie dafür den Einsatz erneuerbarer Energien nachweisen. Bereits seit 1993 betreibe [...] (www.solarthemen.de) weiter

Phoenix Solar AG: Auftragsbestand auf neuem Allzeithoch

15.5.2008 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos), ein international führendes Fotovoltaik-Systemhaus, legt die Zahlen für das erste Quartal 2008 vor. Vom 1. Januar bis zum 31. März 2008 verzeichnet der Phoenix Solar Konzern einen deutlichen Anstieg der Gesamtumsatzerlöse um 177 Prozent auf 41,6 Millionen Euro (Q1 2007: 15,0 Millionen Euro). Aufgrund des erfreulich guten ersten Quartals 2008 erhöhe der Vorstand seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Rockefellers drängen Exxon zu Erneuerbaren

15.5.2008 - Solarthemen 279: Eine Mehrheit der Rockefeller-Familie will den Ölkonzern Exxon (Esso) dazu drängen, sich dem Geschäftsfeld der erneuerbaren Energien zuzuwenden. 1870 hatte John D. Rockefeller das Unternehmen Standard Oil gegründet und zu einem marktbeherrschenden Ölkonzern gemacht. Nach dessen Zerschlagung ging Standard Oil später in Exxon auf. Die Nachkommen Rockefellers halten weiterhin Anteile an Exxon, das mit [...] (www.solarthemen.de) weiter

Havelland-Wind GmbH eröffnet Beratungszentrum für Photovoltaik für Berlin- Brandenburg

15.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Havelland Wind vom 15.05.2008 - 08:29 - Am Freitag, den 16.05.2008 eröffnet Landrat Dr. Schröder das ?SolarberatungsZentrum Brandenburg? im Wustermarker DEMEX Park, unweit des B5 Outlet Centers. Der ... (openpr.de) weiter

European Solar Days, Woche der Sonne und Tag der Sonne

15.5.2008 - Erstmals europäisch: in 9 Ländern 'European Solar Days' (www.oekonews.at) weiter

Sunline AG: Großauftrag von Finanzinvestor für spanische Fotovoltaik-Kraftwerke

15.5.2008 - Ein auf nachhaltige Anlagen spezialisierter Finanzinvestor aus Deutschland und die Fürther Sunline AG haben den Grundstein für eine langfristige Zusammenarbeit beim Bau von Fotovoltaik-Kraftwerken in Spanien gelegt. Die Vorstände beider Unternehmen unterzeichneten eine Rahmenvereinbarung über die gemeinsame Errichtung von Solarstrom-Kraftwerken mit einem Auftragsvolumen von mehr als 80 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Intersolar meldet den 1 000. Aussteller

15.5.2008 - In wenigen Wochen öffnet die weltweit größte Fachmesse für Solartechnik, die Intersolar 2008, ihre Pforten auf dem Münchner Messegelände. Kurz vor Beginn durchbricht die Ausstellerzahl die Tausendermarke ein neuer Rekord für die Intersolar, die in diesem Jahr aus Freiburg in die bayerische Landeshauptstadt zog. Auch in diesem Jahr gliedern sich die Aussteller wieder in die Bereiche Solarthermie, Fotovoltaik und Solares Bauen auf. (www.solarportal24.de) weiter

Eisenbeiss SOLAR AG hebt ab...

14.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Eisenbeiss SOLAR AG vom 14.05.2008 - 17:32 - Mit der Eisenbeiß SOLAR AG abheben Dies hieß es am Samstag den 03. Mai 2008 auf dem Augsburger Flughafen. Wer viel und hart arbeitet muss auch belohnt werden. Ein ... (openpr.de) weiter

Chemnitz: Solarkunst am Parkhaus

14.5.2008 - Solarthemen 279: An diesem Parkhaus in Chemnitz sollen die oberen sechs Reihen Glasscheiben durch 450 Glas-Glas-Solarmodule ersetzt werden. Hier geht es nicht nur um Energiegewinnung, sondern auch um Kunst am Bau. Nachts werden die Module angestrahlt. Wieviel vom berechneten Jahresenergieertrag von 45600 kWh dafür Verwendung findet, ist nicht dokumentiert. Bauherr sind die Stadtwerke Chemnitz, Betreiber [...] (www.solarthemen.de) weiter

Woche der Sonne - Über 2.400 Veranstaltungen bundesweit

14.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von MP-TEC vom 14.05.2008 - 13:23 - Solarsystemanbieter MP-TEC spendet Solarduschen an Kindergärten (Eberswalde/Joachimsthal, 14.05.2008) Vom 16. bis zum 26. Mai 2008 findet unter der Schirmherrschaft von ... (openpr.de) weiter

Solarsportmeister werden geehrt

14.5.2008 - Solarbundesliga: Die Sieger der Solarbundesliga werden schon zum Start der Messe Intersolar 2008 am 12. Juni bekannt gegeben. Allerdings wird die Meisterfeier in diesem Jahr erst nach den Sommerferien am 13. September steigen, und zwar in Rettenbach am Auerberg,  im schönen, sonnigen Allgäu. Das Programm wird in einigen Wochen bekannt gegeben. Soviel sei aber schon verraten: [...] (www.solarthemen.de) weiter

EnEV: Solaranlage wird Standard

14.5.2008 - Solarthemen 279: Bundesbau- und -wirtschaftsministerium wollen nun bei der Energieeinsparverordnung Tempo machen. Nachdem die beiden federführenden Ministerien am 18. April ihren Entwurf vorgelegt hatten, konnten die Verbände bis zum 30. April Stellung nehmen. Carsten Kuhlmann vom Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik e. V. (BDH) sieht gute Chancen, mit der neuen Energieeinsparverordnung (EnEV), die Solarenergie [...] (www.solarthemen.de) weiter

Bewegte Bilder Erdwärme und Erdwärmebohrungen

14.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von SolarKlar vom 14.05.2008 - 08:12 - Sie wollten schon immer wissen wie man Erdwärme nutzen kann, eine Wärmepumpe funktioniert und wie eine Erdwärmebohrung abläuft. Bewegte Bilder sagen mehr als 1000 ... (openpr.de) weiter

Mittel gegen Schimmelbildung in Wohnräumen erfunden

14.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von SolarKlar vom 14.05.2008 - 09:02 - Feuchte Wände sind der ideale Nährboden für gesundheitsgefährdende Schimmelpilze. Dipl. Ing. Reinhard Steier aus Bad Suderode hat ein Mittel (HYGROSAN) erfunden, das ... (openpr.de) weiter

Auch Q-Cells AG mit positiven Q1-Zahlen

14.5.2008 - Auch der weltweit größte Solarzellen-Hersteller, die Q-Cells AG (Bitterfeld-Wolfen), hat im ersten Quartal seinen Wachstumskurs weiter fortgesetzt: Die Produktion stieg in den ersten drei Monaten des Jahres 2008 auf 117,0 Megawattpeak (MWp) (Vorjahreszeitraum: 78,0 MWp). Dies entspricht einem Zuwachs von 50 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2007. Der Q1-Umsatz erhöhte sich um 65 Prozent auf 269,7 Millionen Euro (163,5 Millionen Euro). (www.solarportal24.de) weiter

SOLON verdoppelt Umsatz im ersten Quartal 2008

14.5.2008 - Die Berliner SOLON AG für Solartechnik hat ihren Zwischenbericht zum 31. März 2008 vorgelegt. Danach stieg der Konzernumsatz im ersten Quartal des Jahres um 115 Prozent auf 161,6 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 75,1 Millionen Euro). Die Gesamtleistung erhöhte sich um 105 Prozent auf 195,5 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 95,6 Mio. Euro). Insgesamt wurden im SOLON-Konzern im ersten Quartal Fotovoltaik-Module mit einer Leistung von 41 MWp produziert. Damit habe man nahtlos an die starke Entwicklung des vierten Quartals 2007 anknüpfen können, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Starke Q1-Zahlen: aleo solar AG weiter auf Wachstumskurs

14.5.2008 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) ist weiter auf Wachstumskurs: In den ersten drei Monaten des Jahres 2008 stieg der Umsatz um 85,2 Prozent auf 69,0 Millionen Euro (1. Quartal 2007: 37,2 Millionen Euro). Dabei betrug der Auslandsanteil am Umsatz 61,5 Prozent, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Das Fotovoltaik-Unternehmen plant aufgrund der positiven Entwicklung, im Laufe des Jahres zirka 150 neue Mitarbeiter in Prenzlau einzustellen. (www.solarportal24.de) weiter

Telefunken- Photovoltaikmodule auf der Intersolar

14.5.2008 - Solar*Tec AG erwirbt weltweit geltende Lizenz zur Vermarktung von TELEFUNKEN-Solarmodulen (www.oekonews.at) weiter

Kampagne gegen die Fotovoltaik

14.5.2008 - Seit Monaten tobt eine Neid- und Verunglimpfungskampagne gegen die weitere Förderung von Solarstrom in den Medien. 'Sonnenenergie verbrennt Geld' etwa titelte die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung oder 'Ökostrom wird immer teurer - wegen Solarenergie' (Handelsblatt). 'Leider bleibt dieses Dauerfeuer nicht ohne Wirkung', so der unabhängige Solarenergie-Förderverein (SFV). Er empfiehlt: 'Wer sich für den weiteren Ausbau der Fotovoltaik einsetzen will, sollte die Argumente der Gegner kennen.' (www.solarportal24.de) weiter

Solar*Tec AG erwirbt weltweit geltende Lizenz zur Vermarktung von TELEFUNKEN-Solarmodulen

14.5.2008 - Die Solar*Tec AG hat einen Lizenzvertrag für die Marke TELEFUNKEN geschlossen und verfügt damit über die weltweite Lizenz für Module und Kraftwerke im Bereich der Photovoltaik. (www.sonnenseite.com) weiter

EEG-Novelle tritt in heiße Phase

13.5.2008 - Solarthemen 279: Am 5. Mai befasste sich der Bundestag in einer Anhörung mit der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Dabei hielten sich die Fraktionen mit eigenen Positionen noch sehr zurück. Die Diskussion wird nun zunächst innerhalb der Parteien und dann zwischen den Regierungsfraktionen geführt. Ziel ist es, die Novelle des EEG noch vor der Sommerpause auf [...] (www.solarthemen.de) weiter

EEG - Eine Erfolgsstory

13.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Nordwestsolar Energiesysteme GmbH vom 13.05.2008 - 13:59 - Bundesumweltminister Gabriel legt Erfahrungsbericht zum EEG vor. Der in Deutschland eingeschlagene Weg, Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien zu fördern, ist überaus ... (openpr.de) weiter

Biogas 2008 in Osnabrück

13.5.2008 - Solarthemen 279: Am 12. und 13. findet in Osnabrück die “Biogas 2008 - Int. Innovationskongress und Ausstellung” statt. Informationen gibt es bei Profair (www.solarthemen.de) weiter

SYSTAIC präsentiert zur Woche der Sonne Konzepte solarer Mobilität

13.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von systaic AG vom 13.05.2008 - 11:04 - Vom 16. bis 25. Mai 2008 findet die vom Bundesverband Solarwirtschaft organisierte Informationswoche zur Solarenergie ?Woche der Sonne? statt. SYSTAIC, Europe's Solar ... (openpr.de) weiter

Endspurt in der Solarbundesliga

13.5.2008 - Solarbundesliga: Jetzt geht es wieder los: Ganz Solar-Deutschland zählt Solarmodule und -kollektoren. Am 1. Juni um 24 Uhr fällt die Klappe zur 8. Deutschen Meisterschaft in der Solarbundesliga. Kleiner Tipp: Eine tolle Gelegenheit, um MitbürgerInnen in den Gemeinden, Städten und Ortsteilen noch kurz vor Toresschluss für einen guten Platz in der Solarbundesliga zu mobilisieren, ist [...] (www.solarthemen.de) weiter

Perspektiven in der Gebäude- und Wärmetechnik

13.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von ReSys AG vom 13.05.2008 - 08:10 - Fachveranstaltung für Gebäudeplaner am 29. Mai im solar info center Freiburg Freiburg, 10.05.2008 - Mit den Anforderungen der novellierten Energieeinsparverordnung ... (openpr.de) weiter

Schimmelbildung in Wohnräumen

13.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von SolarKlar vom 13.05.2008 - 08:40 - Häuser, Wohnungen und Arbeitsplätze können krank machen! Oftmals entwickeln sich Schimmelpilze im Verborgenen. Sie werden deshalb als mögliche Ursache von ... (openpr.de) weiter

BSW-Solar: Energieversorger schikanieren Fotovoltaik-Anlagenbesitzer

13.5.2008 - Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) schlägt Alarm: In jüngster Zeit häufen sich die Beschwerden von privaten Solaranlagenbetreibern über Schikanen beim Netzzugang. Netzbetreiber machen Privatpersonen vielerorts den Betrieb von Fotovoltaik-Anlagen so schwer wie möglich und das, obwohl die vorrangige und hinderungsfreie Einspeisung von Solarstrom gesetzlich durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) festgeschrieben ist, so der Branchenverband in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Solarwirtschaft: Explodierende Kosten fossiler Energien sind wahrer Kostentreiber

13.5.2008 - Investitionen für Markteinführung der Solarenergie gering im Vergleich zu Preissteigerung bei Öl, Gas und Kohle/EEG-Mittelfristprognose zeigt gering bleibenden Anteil von Solarstromförderung am Strompreis (www.oekonews.at) weiter

colexon: Deutliche Umsatz- und Ergebnissteigerung im 1. Quartal 2008

13.5.2008 - Die Hamburger colexon Energy AG, Projektierungsgesellschaft für schlüsselfertige Fotovoltaik-Großanlagen, hat die Ergebnisse des ersten Quartals 2008 veröffentlicht. Demnach konnte die Gesellschaft in den ersten drei Monaten Umsatzerlöse von 26,3 Millionen Euro erzielen. Dies entspreche nahezu einer Umsatzverdoppelung im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (13,6 Millionen Euro), so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Vereinigte Arabische Emirate setzen auf Solartechnik aus Deutschland

13.5.2008 - Die Centrosolar AG hat mit dem Dubaier Unternehmen MEEPS (Middle East Environment Protection Services LLC) eine Vereinbarung über die Lieferung von hochwertigen Fotovoltaik-Modulen und Komponenten im Megawatt-Bereich unterschrieben. MEEPS ist Partner für alle Fotovoltaik-Projekte des lokalen Generalunternehmens Middle East General Construction LLC (MEGC), das zu 50 Prozent dem Emirat Dubai angehört und Aufträge von Dubai Invest bezieht, einem ebenfalls staatlichen Unternehmen. Die ersten Sendungen nach Dubai sollen noch dieses Jahr erfolgen. (www.solarportal24.de) weiter

Stiftung Solarenergie: Größtes Solarprojekt in Ostafrika gestartet

13.5.2008 - Solarlicht für 1.500 Hütten in Rema-Dire/Äthiopien. (www.sonnenseite.com) weiter

Forum Stadtwerke in Bündnissen

12.5.2008 - Solarthemen 279: Am 5. und 6. Juni findet in Nürnberg das ASEW-Forum 2008 - Stadtwerke in Bündnissen statt. Veranstalter ist ASEW (Telefon 0221-93181927, (www.solarthemen.de) weiter

Neue Politik für Offshore-Windkraft

12.5.2008 - Solarthemen 279: Die Europäische Kommission hat jetzt zu Stellungnahmen aufgefordert, wie die Offshore- Nutzung der Windkraft intensiviert werden kann. Noch bis zum 20. Juni kann jeder an einer Online-Befragung auf der Internetseite der EUKommission teilnehmen. Nach Aussage der Kommission hat Offshore-Windkraft eine sehr große Bedeutung ? auch um die europäischen Ziele für einen 20-prozentigen Anteil [...] (www.solarthemen.de) weiter

Innovative Hardware zur Überwachung

12.5.2008 - Systemanbieter bringt Werkzeug zur Überwachung von Photovoltaik-Großanlagen auf den Markt (www.oekonews.at) weiter

SolarWorld-Chef Frank Asbeck: Solarbranche braucht solides EEG

12.5.2008 - Dipl.-Ing. Frank H. Asbeck, Vorstandssprecher der SolarWorld AG, ist mit dem Zukunfts- und Innovationspreis 2008 der CDU Nordrhein-Westfalen (NRW) ausgezeichnet worden. Dabei nahm der SolarWorld-Chef auch zur aktuellen EEG-Diskussion Stellung: Das Ziel, sauberen und sicheren Strom aus Fotovoltaik billiger zu bekommen als konventionell erzeugten Haushaltsstrom, sei nur mit einer 'verträglichen Reduzierung jährlicher Vergütungserlöse' zu erreichen. Forderungen, die Vergütung auf einen Schlag um 30 Prozent zu senken, würden dem Standort Deutschland volkswirtschaftlich großen Schaden zufügen, so Asbeck. (www.solarportal24.de) weiter

Bernd Paulsen geht zu Plambeck

11.5.2008 - Solarthemen 279: Bernd Paulsen (40) wird am 1. Juli 2008 einen Vorstandsposten bei der Plambeck Neue Energien AG antreten. Der Vorstand der Gesellschaft wird damit nach dem Ausscheiden von Wolfgang von Geldernkünftig wieder aus zwei Mitgliedern bestehen. Neben Paulsen lenkt Martin Billhardt die Geschicke des Cuxhavener Windkraftprojektierers. Bernd Paulsen ist bisher für den Windenergieanlagenhersteller Vestas tätig [...] (www.solarthemen.de) weiter

Seminar für Solarachritektur

11.5.2008 - Solarthemen 279: Am 27. Mai findet in Dachau das Seminar “Photovoltaik und Solararchitektur 2/3″ statt. Veranstaltet wird es vom Ing. Büro Markus Witte (www.solarthemen.de) weiter

Solaranlagenbetreiber werden von Energieversorgern schikaniert

11.5.2008 - Bundesverband Solarwirtschaft registriert besorgniserregenden Anstieg von Hemmnissen bei Einspeiseverträgen und Netzanschlüssen. (www.sonnenseite.com) weiter

Energie Innovativ 2008 in Nürnberg

10.5.2008 - Solarthemen 279: Am 11. Juni findet in Nürnberg “Energie Innovativ 2008″ statt. Ausrichttr ist die Bayern Innovativ GmbH, Informationen gibt es unter der Telefonnummer (0911)20671-183 oder im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Bald fnf Euro fr einen Liter Benzin?

10.5.2008 - Vor zehn Jahren kostete ein Fass l 15 Euro, vor einem halben Jahr schon 80, jetzt 120 und in dieser Woche hat die iranische Regierung angekndigt, dass in naher Zukunft mit 200 Euro zu rechnen sei. weiter

EU-Kommission will neue Gebäuderichtlinie

10.5.2008 - Solarthemen 279: Die Europäische Kommission will die Gebäuderichtlinie weiterentwickeln. Deswegen ruft sie jetzt zu Stellungnahmen auf, die bis zum 20. Juni abgegeben werden können. Bereits im Dezember 2002 wurde eine erste Gebäuderichtlinie erlassen. Sie schreibt den Mitgliedsstaaten vor, Energiestandards für Gebäude und Zertifizierungssysteme (Energiepässe) zu entwickeln. So soll der Energieverbrauch reduziert werden. Doch in vielen Ländern [...] (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik - Bundesinitiative ?Die Woche der Sonne? bei der Havelland-Wind GmbH

9.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Havelland Wind vom 09.05.2008 - 17:05 - Wissenswertes über Solarstrom - der Energie der Zukunft, in einer bundesweiten Aktion. Es wird erwartet, dass sich bundesweit etwa 2000 Akteure mit über 3000 ... (openpr.de) weiter

VP/FP-Mehrheit des oö. Landtages gegen Solaroffensive

9.5.2008 - Ein schwarzer Tag für den Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

FVS protestiert gegen EU-SET-Plan

9.5.2008 - Solarthemen 279: Der ForschungsVerbund Sonnenenergie e.V. (FVS) kritisiert den von der Europäischen Kommission vorgelegten Vorschlag für einen Europäischen Strategieplan für Energietechnologie (SET-Plan). Überschrieben hat die Kommission den SET Plan mit: ?Der Weg zu einer kohlenstoffemissionsarmen Zukunft?. Doch laut der Stellungnahme des FVS werden in diesem Plan die Schwerpunkte falsch gesetzt. ?Der FVS misst dem SET-Plan eine [...] (www.solarthemen.de) weiter

Wärmegesetz ? kaum neue Impulse

9.5.2008 - Solarthemen 279: In dieser Woche haben die Regierungsfraktionen damit begonnen, eine gemeinsame Position zum Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz zu finden. Auf Seiten der CDU/CSU hat die Anhörung zum Gesetz, die am 23. April stattfand, keinen Meinungswandel bewirkt. Dies war aus Unionskreisen zu erfahren. So wird es bei der Beschränkung des Gesetzes auf den Neubaubereich bleiben. Der Einsatz erneuerbarer Energien [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solar Millenium: Solar plus BlueTower

9.5.2008 - Solarthemen 278: Die Solar Millennium AG steigt in die Wasserstofferzeugung aus Biomasse ein, um künftig solarthermische Hybridkraftwerke zu bauen. Zu diesem Zweck übernimmt die Solar Millennium AG, deren Name bislang für die Projektierung großer Rinnen-Solarkraftwerke steht, 76 Prozent der Anteile an der Blue Tower GmbH mit Sitz in Herten. Die restlichen 24 Prozent an dieser [...] (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik-Anlage geht in Mönchengladbach-Güdderath ans Netz

9.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von PR Global Concept vom 09.05.2008 - 08:39 - PR Global Concept gibt bekannt: Photovoltaik-Anlage geht in Mönchengladbach-Güdderath ans Netz. IntraSolar Energie + Umwelt GmbH & Co. KG errichtet für ... (openpr.de) weiter

Conergy: Starkes Wachstum in der Sparte Fotovoltaik

9.5.2008 - Das Hamburger Solarunternehmen Conergy AG hat eigenen Angaben zufolge im 1. Quartal 2008 wieder Fahrt aufgenommen und eine Umsatzsteigerung gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal von 53 Prozent auf 203 Millionen Euro erzielt. Gleichzeitig habe das Conergy Management wesentliche Etappenziele bei seiner Restrukturierung erreicht, die seit November 2007 umgesetzt wird, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. (www.solarportal24.de) weiter

Solarwirtschaft: Wahre Kostentreiber sind explodierende Kosten fossiler Energien

9.5.2008 - Die Solarwirtschaft weist die Kritik an überhöhten Kosten der Markteinführung von Solarenergie zurück. Nach Berechnungen des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW-Solar) wird die Preissteigerung für konventionelle Energien den Verbraucher bis 2014 über 50-mal mehr belasten als der monatliche Beitrag zum Ausbau des Solarstroms. Wichtigster Faktor für eine auch in Zukunft sichere und bezahlbare Energieversorgung sei der schnelle Ausbau Erneuerbarer Energien. So kann die Fotovoltaik nach einer Prognose des BSW-Solar in Deutschland langfristig rund ein Viertel zur Stromversorgung in Deutschland beitragen und dadurch einen wichtigen Beitrag zur Versorgungssicherheit leisten. (www.solarportal24.de) weiter

Mikroalgen - möglicher Energieträger der Zukunft

9.5.2008 - Speicherung von mehr Sonnenenergie als bei Landpflanzen- (www.oekonews.at) weiter

EEG: Experten sprechen sich Ausbau der Erneuerbaren Energien aus

9.5.2008 - Bei der Anhörung des Bundestag-Umweltausschusses zur Novelle des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) am 5. Mai hat sich die Mehrheit der Sachverständigen für weitere Anreize zur Förderung erneuerbarer Energien in der Stromproduktion ausgesprochen. Das berichtet der Internet-Dienst des Deutschen Bundestages. Eine Reihe von Sachverständigen hob insbesondere die Bedeutung die Fotovoltaik hervor. (www.solarportal24.de) weiter

Solarwirtschaft: Explodierende Kosten fossiler Energien sind wahrer Kostentreiber

9.5.2008 - Die Solarwirtschaft weist die Kritik an überhöhten Kosten der Markteinführung von Solarenergie zurück. (www.sonnenseite.com) weiter

?Wir schließen eine Wissenslücke der Photovoltaikbranche?

8.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von DLG-Testzentrum Technik & Betriebsmittel vom 08.05.2008 - 17:45 - Die Photovoltaikbranche boomt. Zu den größten Abnehmern von Solarmodulen gehören landwirtschaftliche Betriebe mit ihren großzügig vorhandenen Dachflächen. Dort sind die ... (openpr.de) weiter

Einführung in die energetische Sanierung

8.5.2008 - Solarthemen 278: Der BINE-Informationsdienst hat ein handliches Büchlein zur Einführung in das Einmaleins der energetischen Sanierung von Altbauten überarbeitet und zum zweiten Mal aufgelegt. Die Nutzung erneuerbarer Energien ist als Möglichkeit enthalten, jedoch nicht der wesentliche Bestandteil dieses mit einer Reihe von Abbildungen verständlich aufbereiteten Buches. Doris Haas-Arndt, Fred Ranft Informationspaket Altbauten sanieren ? Energie sparen. 2. Auflage, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Fachkonferenz Energie 2020 plus

8.5.2008 - Solarthemen 278: Am 30. und 31. Mai findet in Berlin die Fachkonferenz Energie 2020 plus mit Ausstellung von Unternehmen statt. Veranstalter ist Bündnis 90/Die Grünen, Büro Hans-Josef Fell (MdB), Markus Mayer, Tel. (030) 22772158, (www.solarthemen.de) weiter

Biogasanlagen: Betriebsmittel zulässig

8.5.2008 - Solarthemen 278: Nach einem Urteil des Oberlandesgericht Naumburg sind Betriebsmittel in Biogasanlagen nicht hinderlich für eine Vergütung nach dem EEG. Mit seinem Urteil vom 27. März 2008 revidierte das Gericht ein Urteil des Landgerichts Halle, das zu einer Verunsicherung in der Biogasbranche geführt hatte. In dem Rechtsstreit zwischen der ABO Wind Biogas Sachsen-Anhalt GmbH & Co. [...] (www.solarthemen.de) weiter

BSW-Solar nimmt Stellung zum RWI-Papier

8.5.2008 - 'Die von RWI ins Gespräch gebrachten Vorschläge zur Absenkung der Solarstrom-Förderung um 30 Prozent ab 2009 spielen leichtfertig mit der Existenz vieler Tausend Beschäftigter in der Fotovoltaik und würden bei ihrer Umsetzung auf die Zerstörung der deutschen Solarindustrie hinauslaufen.' So drastisch nimmt der Bundesverband Solarwirtschaft e. V. (BSW-Solar) Stellung zum jüngst veröffentlichten Papier 'Auswirkungen einer verschärften Degression der Einspeisevergütung von Solarstrom' des Rheinisch-Westfälisches Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI). (www.solarportal24.de) weiter

Energiegewinnung in futuristischem Design

8.5.2008 - Die ELICON Energie Dienstleistungen & Consulting GmbH, eine Tochtergesellschaft der Stadtwerke Chemnitz AG, hat mit der Montage eines Solar-Fassadenkraftwerks im Zentrum der sächsischen Metropole begonnen. An der Fassade des Parkhauses Roter Turm wird in den kommenden Wochen eine Fotovoltaik-Anlage mit insgesamt 450 Solarmodulen entstehen, die die oberen Reihen der bisherigen Fensterverglasung ersetzen werden. Besonderheit: Die Energiespeicher sind so genannte 'Module für den Überkopfeinbau'. In verschiedenen Farben installiert und nachts angestrahlt sollen sie zukünftig ein ganz besonders spektakulärer Blickfang im Stadtzentrum von Chemnitz sein. (www.solarportal24.de) weiter

SCHOTT: Zu einer sachlichen Diskussion über Ausbau der Fotovoltaik zurückkehren

8.5.2008 - Die aktuelle Diskussion über die Pläne zur EEG-Novelle läuft nach Ansicht von SCHOTT, einem der größten voll integrierten Hersteller von kristallinen Silizium-Wafern, Zellen und Modulen in der Fotovoltaik-Industrie, in eine falsche und gefährliche Richtung. 'Beim Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland geht es um eine saubere, sichere, unabhängige und nachhaltige Energieversorgung. Hier darf man sich nicht von tagesaktuellen Stimmungen und Einzelinteressen leiten lassen', so der Vorstandsvorsitzende der SCHOTT AG, Prof. Dr.-Ing. Udo Ungeheuer. (www.solarportal24.de) weiter

Ökostromeinigung im Ministerrat - besser, aber noch kein großer Wurf

7.5.2008 - Verlängerte Laufzeiten und Photovoltaikausbau sind Kernpunkte - keine Kraft-Wärme-Kopplungsförderung aus dem Ökostromtopf (www.oekonews.at) weiter

ModernuS hilft Energie sparen - Sparkasse Gaggenau-Kuppenheim setzt Software ModernuS ein

7.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Solarfriend GbR vom 07.05.2008 - 16:48 - Eine Sanierung unter energetischen Gesichtspunkten spart eine Menge Energie. Deshalb bietet die Sparkasse Gaggenau-Kuppenheim auf ihrer Homepage die neue ... (openpr.de) weiter

Soleg prämiert für SunEye

7.5.2008 - Solarthemen 278: Mit dem Verschattungsanalysegerät SunEye des amerikanischen Herstellers Solmetric hat die Soleg GmbH aus Zwiesel den zweiten Platz beim Wettbewerb um das innovativste Produkt auf dem diesjährigen PV-Symposium in Staffelstein gewonnen. Soleg hatte nach eigenen Angaben für das SunEye frühzeitig eine exklusive Vertriebspartnerschaft mit Solmetric aufgebaut. (www.solarthemen.de) weiter

Job- und Bildungsmesse in Essen

7.5.2008 - Solarthemen 278: Am 30. und 31. Mai findet in Gelsenkirchen die “Job- und Bildungsmesse Erneuerbare Energien” statt. Veranstalter ist der Wissenschaftsladen Bonn, Informationen gibt es unter der Telefonnummer (0228) 2016123 oder im Internet unter (www.solarthemen.de) weiter

Methanol zu Diesel

7.5.2008 - Solarthemen 278: Die Lurgi GmbH baut am Standort Wolfsburg eine Anlage, die Methanol auf Basis von Biomasse in Diesel- und Ottokraftstoffe umwandeln soll. Gegenüber der Fischer-Tropsch-Synthese zeichnet sich das Methanol-to-Synfuels- (MtS-) Verfahren nach Angaben der Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe (FNR) durch eine höhere Flexibilität in Bezug auf die Produkte aus. Nun gelte es, so die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solar-Boom in Deutschland - Staatliche Förderungen nutzen und mit MyHammer durchschnittlich 30 Prozent sparen

7.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von MY-HAMMER AG vom 07.05.2008 - 12:34 - Solaranlagen sparen bares Geld, schaffen Unabhängigkeit von Energiepreisen und schützen das Klima - MyHammer-Experte gibt Tipps zur Anschaffung und effizienten Nutzung von ... (openpr.de) weiter

SMA für Sunny PRO Club-Konzept ausgezeichnet

7.5.2008 - Solar-Fachhandwerksbetrieben, die ihr Spektrum um die Leistungen 'Planung, Bau und Wartung von Fotovoltaik-Anlagen' erweitert haben, fehlt oftmals schlicht die Zeit, das neue Angebot potenziellen Interessenten zu vermitteln. Der 'Sunny PRO Club' der SMA Technologie AG (Kassel/Niestetal), bietet seinen Mitgliedern deshalb professionelle Marketingleistungen individuell zugeschnitten auf den jeweiligen Betrieb. Jetzt erhielt das SMA Partnerprogramm für Fachhandwerker von der Initiative Mittelstand einen Sonderpreis. (www.solarportal24.de) weiter

Payom Solar AG: Jahresergebnis 2007 übersteigt Prognose deutlich

7.5.2008 - Der Aufsichtsrat der Payom Solar AG (Merkendorf) hat den mit einem uneingeschränkten Bestätigungsvermerk versehenen Jahresabschluss nach IFRS für das Geschäftsjahr 2007 festgestellt. Demnach hat der herstellerunabhängige Systemanbieter von Fotovoltaik-Anlagen bei einem Umsatz von 9,9 Millionen Euro (Vorjahr: 4,1 Millionen Euro) ein EBIT von rund 0,875 Millionen Euro (Vorjahr: 0,15 Millionen Euro) erwirtschaftet und damit ein Ergebnis erzielt, das sowohl die eigenen Planungen wie auch die Erwartungen der Analysten deutlich übertroffen hat. (www.solarportal24.de) weiter

Sonne im Glas: Spitzenforscher am Fraunhofer IWM in Halle

7.5.2008 - Immer mehr Hausbesitzer erzeugen ihren Strom selbst - mit Solarzellen auf dem Dach. (www.sonnenseite.com) weiter

Europaweit größte Röhrenkollektoranlage

7.5.2008 - Weltweit erste thermische Solarbayer-Röhrenkollektoranlage zur Prozesswärmegewinnung für Brauereien. (www.sonnenseite.com) weiter

100 Solarstromdächer in Stadt und Land Fürth

6.5.2008 - Unter der Schirmherrschaft von Fürths Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung und Matthias Dießl, dem neuen Landrat des Landkreises Fürth, startet heute die Aktion '100 Solarstromdächer in Stadt und Landkreis Fürth' (www.oekonews.at) weiter

Solar*Tec AG erwirbt Generallizenz für TELEFUNKEN-Module

6.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von 080505-TELEFUNKEN-Generallizenz vom 06.05.2008 - 16:42 - Die Solar*Tec AG hat einen Lizenzvertrag für die Marke TELEFUNKEN geschlossen und verfügt damit über die weltweite Generallizenz für Module und Kraftwerke im Bereich der ... (openpr.de) weiter

NABU: Windkraft trifft Zugvögel in Ägypten

6.5.2008 - Solarthemen 278: Der Naturschutzbund Deutschland macht Druck auf die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), um den Bau von zwei großen Windparks mit zusammen 300 MW in Agypten zu stoppen. Einer der Parks wird von der KfW finanziert, der andere entsteht mit japanischer Beteiligung. Die Anlagen sollen am Berg Gabal El-Zayt entstehen. Der NABU und sein ägyptischer Partner [...] (www.solarthemen.de) weiter

Fliegeremissionen für autarke Insel

6.5.2008 - Solarthemen 278: Die Karibikinsel Bonaire soll sich in rund drei Jahren mittels erneuerbarer Energien versorgen können (siehe Solarthemen 269). Finanziert wird dies auch mit Hilfe von Abgaben auf Flugemissionen Die Federführung für das Projekt hat die Econcern-Tochter Evelop. Und zu Econcern zählt auch das Unternehmen OneCarbon, das Unternehmen und Fluggästen dazu verhilft, ihre CO2-Emissionen zu neutralisieren, [...] (www.solarthemen.de) weiter

CENTROSOLAR gründet mit Qimonda AG Gemeinschaftsunternehmen zur Solarzellen-Produktion

6.5.2008 - Die CENTROSOLAR Group AG (München) hat gestern mit der Qimonda AG ein Gemeinschaftsunternehmen zur Produktion von kristallinen Solarzellen gegründet. Die Fabrik wird nahe Porto (Portugal), direkt neben einer bestehenden Qimonda Halbleiterfabrik, errichtet. Ende 2009 soll das neue Werk mit einer Jahreskapazität von zirka 100 MWp die Zellproduktion aufnehmen und etwa 150 Mitarbeiter beschäftigen, heißt es in einer Pressemitteilung. CENTROSOLAR sichere sich mit diesem Investment zirka 25 Prozent (rund 50 MWp) des jährlichen Zellenbedarfs für seine Solarmodulwerke zu wesentlich günstigeren Einkaufsbedingungen als bei vergleichbaren Langfrist-Lieferverträgen mit Zellenproduzenten. (www.solarportal24.de) weiter

Baubeginn der weltweit größten Fotovoltaik-Dünnschicht-Aufdachanlage

6.5.2008 - Die COLEXON Energy AG (Hamburg) hat heute mit dem Bau der weltweit größten Fotovoltaik-Dachanlage aus Dünnschicht-Modulen begonnen. Die auf einem Zuchtbetrieb in Hassleben (Brandenburg) installierte Anlage soll künftig eine Leistung von 4,6 MWp aufweisen. Auf der Dachfläche von zirka 95.000 Quadratmeter werden insgesamt rund 64.000 First Solar Module aufgeständert verbaut. Das Auftragsvolumen für das Projekt beträgt gut 17,5 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

EdDE-Studie: Kompost als Alternative

6.5.2008 - Solarthemen 278: Nach einer Studie der Entsorgergemeinschaft der Deutschen Entsorgungswirtschaft (EdDE) schneidet die Kompostierung von Grünabfällen in der CO2-Bilanz nicht schlechter ab als die energetische Verwertung. Bei nassen und feinstoffreichen Substraten sei die Kompostierung sogar im Vorteil. (www.solarthemen.de) weiter

Betrieb solarthermischer Kraftwerke rund um die Uhr geplant

6.5.2008 - Grundlastbetreib in den Netzen soll Sonnenenergie und nachwachsenden Reststoffen möglich sein (www.oekonews.at) weiter

Solarthermie mit eigener Konferenz auf der Intersolar 2008

6.5.2008 - Aktuelle Prognosen des europäischen Solarthermie-Industrieverbands ESTIF versprechen der Solarthermie ein sonniges Jahr 2008: Vor allem in den Mittelmeer-Ländern wird ein besonders hohes Wachstum erwartet. Die Entwicklung der internationalen Märkte und technologische Neuerungen der Branche werden Kernthemen des eintägigen Solar Thermal Industry Forums sein, das im Rahmen der Fachmesse Intersolar 2008 in München zum ersten Mal stattfindet. (www.solarportal24.de) weiter

Deutscher Photovoltaik-Markt stagnierte im Jahr 2007 erneut

6.5.2008 - Neue Berechnungen auf Basis von Daten des BDEW und des SFV deuten auf Nullwachstum im deutschen Photovoltaikmarkt hin. (www.sonnenseite.com) weiter

UmweltBank bietet erstmals Solar-Genussrecht an

6.5.2008 - Mit dem Genussrecht ?meridian Solarportfolio 2008? bietet die UmweltBank erstmals die Möglichkeit für private Anleger, sich an der Finanzierung von acht Aufdach-Fotovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 10,2 MW zu beteiligen. (www.sonnenseite.com) weiter

EOS als neuer Kollektorhersteller

5.5.2008 - Solarthemen 278: Die EOS-Werke Günther GmbH, ein Hersteller von Saunaheiz- und steuergeräten, will mit einem thermischen Flachkollektor in den Solarmarkt einsteigen. (www.solarthemen.de) weiter

Europäische PV-Konferenz in Athen

5.5.2008 - Solarthemen 278: Am ?29. und 30. Mai 2008 findet in Glyfada, Athen, Griechenland die “4th European PV-Hybrid and Mini-Grid Conference”statt. Veranstalter ist OTTI, Tel. (09 41) 2 96 88 -29, (www.solarthemen.de) weiter

Systaic mit mehr Vorständen

5.5.2008 - Solarthemen 278: Olaf Achilles (Foto), der bislang als Alleinvorstand die Geschicke der Systaic AG lenkte, hat im Vorstand Gesellschaft bekommen. Achilles selbst wird sich jetzt stärker der Aufgabe des Networkings und Betreuung wichtiger Kunden widmen können; vor kurzem konnte die Systaic AG mit der Immobiliengesellschaft Colonia Real Estate einen Vertrag über die Lieferung von Solaranlagen [...] (www.solarthemen.de) weiter

EUROSOLAR schreibt Deutsche, Österreichische und Europäische Solarpreise 2008 aus

5.5.2008 - Vorschläge können bis Ende Juli 2008 eingereicht werden - EUROSOLAR Solarpreise (www.oekonews.at) weiter

UmweltBank bietet erstmals Solar-Genussrecht an

5.5.2008 - Mit dem Genussrecht 'meridian Solarportfolio 2008' bietet die UmweltBank (Nürnberg) erstmals die Möglichkeit für private Anleger, sich an der Finanzierung von acht Aufdach-Fotovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 10,2 MW zu beteiligen. Der erfolgsabhängige Festzins von 5,95 Prozent ergibt bei einem Ausgabekurs von 100,86 Prozent eine anfängliche Rendite von 5,81 Prozent. Das Genussrecht ist am 31.12.2018 endfällig und nach Emissionsschluss über die UmweltBank handelbar. (www.solarportal24.de) weiter

SiliconFOREST die wissenschaftliche Zukunft der deutschen Fotovoltaik-Industrie

5.5.2008 - In der Regel trifft man die höchste Konzentration an Nachwuchs-Forscherinnen und -Forschern auf wissenschaftlichen Konferenzen. Die deutsche Solarzellenforscher-Szene hat seit vier Jahren noch einen weiteren wichtigen Treffpunkt: den Schwarzwald. Dort treffen sich jährlich über 100 Doktoranden, Diplomanden und PostDocs der kristallinen Siliziumwafer-Technologie zum 'SiliconFOREST'. (www.solarportal24.de) weiter

"SiliconFOREST" ? die wissenschaftliche Zukunft der deutschen PV-Industrie

5.5.2008 - Die deutsche Solarzellenforscher-Szene hat seit vier Jahren ihren Treffpunkt im Schwarzwald. (www.sonnenseite.com) weiter

Erste Qualitätsgemeinschaft für Photovoltaik-Anlagen gegründet

5.5.2008 - QG solar GmbH baut bundesweites Partnernetzwerk von Herstellern, Installateuren und Banken auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik für Kohlebunker

4.5.2008 - Solarthemen 278: Auf dem Dach eines rund 240 Meter langen Erz- und Kohlebunkers des einstigen Stahlwerkes Schalker Verein in Gelsenkirchen hat die abakus solar AG, die ihren Sitz ebenfalls in der Revierstadt hat, ein Solarkraftwerk mit einer Leistung von 355 Kilowatt in Betrieb genommen. (www.solarthemen.de) weiter

Solar Cup für Bobby Cars in Bielefeld

4.5.2008 - Solarthemen 278: Am 29. August findet in Bielefeld der erste Bobby Car Solar Cup Deutschlands statt. Im Rahmen des OWL Schülerwettbewerbs ?Start-ups für Zukunftsenergien? sucht die WEGE GmbH in Kooperation mit Energie Impuls OWL Schülerinnen und Schüler, die ein solarbetriebenes Bobby Car zusammenbauen und auf die Piste schicken. Schülerteams können sich möglichst mit Unterstützung von Unternehmen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solar Know-how aus Deutschland für Ingenieure weltweit

4.5.2008 - Ein neuer Weiterbildungsstudiengang der Technischen Universität (TU) Berlin bietet eine praxisorientierte Qualifizierung für künftige Führungskräfte der Solarindustrie (www.oekonews.at) weiter

Freiberg bekommt Solareck im Villenviertel

4.5.2008 - Zwei Neubauten und eine sanierte denkmalgeschützte Stadtvilla sind mit Solarheizung geplant (www.oekonews.at) weiter

Erste Qualitätsgemeinschaft für Photovoltaik-Anlagen gegründet

4.5.2008 - QG solar GmbH baut bundesweites Partnernetzwerk von Herstellern, Installateuren und Banken in Deutschland auf (www.oekonews.at) weiter

PHOTOVOLTAIK-Interview mit Eicke Weber: "Neun Prozent Degression halte ich für gefährlich"

4.5.2008 - Die Politik sollte die Förderung ausbauen, um die derzeitige Spitzenstellung Deutschlands in der Solartechnologie nachhaltig zu stärken. (www.sonnenseite.com) weiter

TU Berlin startet Studium für Solaringenieure

4.5.2008 - Ab dem kommenden Wintersemester bietet die TU Berlin das Weiterbildungsstudium Global Production Engineering for Solar Technology an. (www.sonnenseite.com) weiter

BAFA: Speichervolumen sind zu addieren

3.5.2008 - Solarthemen 278: Bis zu 500 Euro Zuschuss im Marktanreizprogramm für Erneuerbare Energien kann bei Pellets-Solarkombinationen nach derzeitiger Auslegungspraxis des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) von einem geringfügig geänderten Volumen des Pufferspeichers abhängen. Mindestvolumina von Pufferspeichern von Solar-Holz-Heizungen müssen nach BAFA-Rechnung addiert werden, damit sowohl der erhöhte Satz (105 Euro) für den Solarkollektor als auch die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Neue Solarsportlandkarte online

3.5.2008 - Solarbundesliga: Ab sofort gibt es einen aktualisierten Stand der Solarbundesliga-Kartendarstellung auf unserer InternetseiteAngefertigt wird die Karte von unserem Fan IVU Umwelt GmbH und bietet jedes Quartal eine Überblick über den Solarsport in Deutschland. Bei der Kartendarstellung gibt es die Möglichkeit sich in verschiedenen Stufen einzuzoomen und farblich abgestuft die Platzierungen der einzelnen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Warten auf die EU muss nicht sein

3.5.2008 - Solarthemen 278: Das Bundesumweltministerium (BMU) erhofft die Notifizierung des Marktanreizprogramms durch die EU-Kommission nach Verzögerungen nun bis Ende des Monats. Danach hätten dann auch gewerbliche Antragsteller und Freiberufler Zugang zu den Zuschüssen vom BAFA und den Krediten der KfW. Zu Verzögerungen war es nach Aussage von BMU-Referatsleiterin Karin Freier gekommen, weil der Notifizierungsantrag ein zweites Mal [...] (www.solarthemen.de) weiter

Attraktive Fassaden, die ihr Geld verdienen

3.5.2008 - Broschüre über Photovoltaik in der Gebäudegestaltung (www.oekonews.at) weiter

Solarthermie für frisches Warmwasser

3.5.2008 - Die Sonnenkraft GmbH bietet mit den neuen Comfort-Systemen PSR 350/500 einen kompakten Einstieg in die Frischwassererwärmung mit Solarenergie. (www.sonnenseite.com) weiter

Große Chance für Gründung der IRENA

2.5.2008 - Solarthemen 278: Im Herbst will die Bundesregierung alle interessierten Länder zur Gründungskonferenz der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) nach Deutschland einladen. Bereits seit den 80-er Jahren treibt der SPDBundestagsabgeordnete Hermann Scheer die Gründung der IRENA voran. Wichtige Etappenziele waren dafür die internationale Konferenz ?renewables 2004? in Bonn sowie auf deutscher Seite die Forderung der IRENA [...] (www.solarthemen.de) weiter

Regierung will Strom aus der Wüste

2.5.2008 - Solarthemen 278: Die Bundesregierung will Forschungs- und Fördermittel in den Bau von Solar- und Windkraftwerken in den Wüstengebieten des Mittelmeerraumes lenken. Der von dort importierte Strom soll auch dazu beitragen, die Ziele für den Anteil erneuerbarer Energien am Stromverbrauch im Jahr 2020 zu erreichen. Dies geht aus der Antwort des Umweltministeriums (BMU) auf eine Anfrage des [...] (www.solarthemen.de) weiter

Mit dem E-Scooter von Paris nach Peking

2.5.2008 - Treffen mit Vertretern von EUROSOLAR AUSTRIA (www.oekonews.at) weiter

Solarfest ?Vom See in die City?

2.5.2008 - Solarthemen 278: Das 11. Solarfest “Vom See in die City”, findet am 18. Mai in Hannover statt. Ausgerichtet wird es von , Informationen gibt es unter der Telefonnummer (05 11) 16403-46 oder im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Geld verdienen mit Prozesswärme aus Sonnenenergie

2.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Paradigma Energie und Umwelttechnik GmbH & Co. KG vom 02.05.2008 - 10:55 - Karlsbad, 01.05.2008 - Die Zeit ist reif für die solarthermische Unterstützung industrieller Prozesse. Traditionelle Anlagewerte drohen zu verfallen. An den Börsen ... (openpr.de) weiter

centrotherm photovoltaics übernimmt GP Solar vollständig

2.5.2008 - Einen 'strategisch wichtiger Schritt beim Ausbau des Geschäftsbereichs Solarsilizium' nennt die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) die am 29. April erfolgte vollständige Übernahme der GP Solar GmbH. Bisher gehörten centrotherm photovoltaics bereits 74,8 Prozent des Konstanzer Unternehmens, das Produkte, Beratung und Technologie für Fotovoltaik mit dem Fokus auf Qualitätskontrolle und Prozesstechnologie für Solarzellen- und Solarmodulherstellung bietet. (www.solarportal24.de) weiter

Carpevigo AG realisiert Solarkraftwerk auf Regensburger Polizeigarage

2.5.2008 - Auf dem Dach der Garage der Polizeidirektion in Regensburg realisiert die Carpevigo AG (Holzkirchen) nach Angaben des iwr-Pressedienstes ein Solarkraftwerk mit einer Leistung von 124 kWp. Nach Fertigstellung soll die dachgestützte Fotovoltaik-Anlage rund 115 Megawattstunden Strom pro Jahr erzeugen. Genau 1.832 Dünnschicht-Solarmodule werden dazu bis Ende Mai auf dem Dach der Polizeigarage montiert. (www.solarportal24.de) weiter

BSW argumentiert mit ?Solarer Dividende?

1.5.2008 - Solarthemen 278: Der Bundesverband Solarwirtschaft will die Politik durch die Auflistung einer ?solaren Dividende? davon überzeugen, bei der EEG-Novelle die Degression der Solarstrom-Vergütung auf maximal 7 Prozent zu beschränken. So hat er EuPD Research in einer Studie ermitteln lassen, wieviel Steuern die Photovoltaikbranche entrichten wird. Nach 660 Millionen Euro im vergangenen Jahr sollen es im [...] (www.solarthemen.de) weiter

30 Prozent MAP-Etats blieben übrig

1.5.2008 - Solarthemen 278: Im Jahr 2007 wurden im Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien der Bundesregierung etwa 70 Prozent der veranschlagten Haushaltsmittel ausgegeben. Durch die verringerten Fördersätze wurden allerdings 18 Prozent mehr Vorhaben mit einem um 14 Prozent höheren Investitionsvolumen als 2006 gefördert. Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion hervor. Die Fraktion hatte [...] (www.solarthemen.de) weiter

25.04.2008 - Solar*Tec AG unterzeichnet Joint Venture Vertrag zur Modulfertigung

30.4.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Solar*Tec AG vom 30.04.2008 - 17:40 - Der Vorstandsvorsitzende der Solar*Tec AG unterzeichnete am 25.04.08 eine Joint Venture Vereinbarung zur Gründung der PHONO SOLAR TECHNOLOGY CO. LTD in Nanjing (chinesische ... (openpr.de) weiter

Arise startet mit Zellproduktion

30.4.2008 - Solarthemen 278: Die Arise Technologies Corporation hat am 17. April in Bischofswerda mit der Produktion von Silizium-Solarzellen begonnen. Sjouke Zijlstra, Arise-Vizepräsident und verantwortlich für die Arise Technoligies Deutschland GmbH, will die Fabrik innerhalb von sechs Monaten hochfahren und dann auf die geplante jährliche Produktionskapazität von 35 Megawatt bringen. Schon in der ersten Hälfte des kommenden Jahres [...] (www.solarthemen.de) weiter

Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien

30.4.2008 - Solarthemen 278: Am 15. und 16. Mai findet in Braunschweig die 2. Eurosolar-Konferenz ?Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien? statt. Veranstalter ist Eurosolar e.V. (Telefon 0228-362373, (www.solarthemen.de) weiter

Solarstrom bald für 6 Cent je kWh?

30.4.2008 - Solarthemen 278: In jüngster Zeit kündigten Photovoltaik-Unternehmen deutliche Kostenreduktionen an. Schon bald scheint demnach Solarstrom für unter 10 Cent pro KIlowattstunde produziert werden zu können. Doch der Schein könnte trügen. Die norwegische REC Group erklärte auf der Investorenkonferenz des Solar Verlages, sie hätte im vergangenen Jahr bei 1800 Sonnenstunden für 15 Cent pro Kilowattstunde Solarstrom [...] (www.solarthemen.de) weiter

Errichtung einer hochmodernen Dünnschicht-Solarmodulfabrik in China

30.4.2008 - Neue Produktionsstätte mit einer Kapazität von 60 MW geplant (www.oekonews.at) weiter

Solarvalue erreicht wichtigen Meilenstein bei der Herstellung von Solarsilizium

30.4.2008 - Die Solarvalue AG hat ihre Pilotanlage in den USA zur Siliziumherstellung vollumfänglich in Betrieb genommen und gereinigtes Silizium hergestellt. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarexpo in Verona

29.4.2008 - Solarthemen 278: Vom 15. bis 17. Mai findet im italienischen Verona die Solarexpo 2008, Expoenergie SRL statt. Informationen gib es per Telefon unter (0439)840922, (www.solarthemen.de) weiter

Solarenergieforscher: EEG übernimmt zentrale Funktion eines Innovationsbeschleunigers

29.4.2008 - Am 5. Mai findet im Bundestag die Anhörung der Interessengruppen und Sachverständigen zur Weiterentwicklung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) und der Anpassung seiner Vergütungssätze statt. Für die Solarenergieforscher nimmt Prof. Dr. Eicke Weber als Sprecher des ForschungsVerbunds Sonnenenergie (FVS) Stellung: 'Der FVS unterstützt eine Weiterentwicklung des EEG.' Dies erfordere aber verstärkte Forschungsleistungen. Nur so könnten beispielsweise die 'sehr ambitionierten Ziele zur Kostensenkung im Fotovoltaik-Bereich erreicht werden', so Weber. (www.solarportal24.de) weiter

Hessen soll Musterland werden

29.4.2008 - Solarthemen 278: In seiner Regierungserklärung sagte Hessens Ministerpräsident Roland Koch, er wolle Hessen zum ?Musterland für erneuerbare Energien? machen. Bündnis 90/Die Grünen und die SPD werden die Ernsthaftigkeit dieses Ziels mit Anträgen auf die Probe stellen. Festzulegen ist Koch mit seiner Aussage dabei noch nicht. Denn welches Muster er sich vorstellt, hat er nicht verraten. In [...] (www.solarthemen.de) weiter

Größtes Elektroautotreffen: Alternativenergiesternfahrt rund um den Wörthersee

29.4.2008 - EUROSOLAR Kärnten setzt auf Solarstrom-betriebene Elektroautos statt auf fossile, immer teurer werdende Benzin und Dieselfahrzeuge (www.oekonews.at) weiter

Thermische Solarenergie- welche aktuellen Entwicklungen gibt es?

29.4.2008 - Von 23.-25. April 2008 fand in Bad Staffelstein (D) das 18. Symposium 'Thermische Solarenergie' statt, das wichtigste Solar-Fachsymposium Deutschlands- ein kurzer Rückblick (www.oekonews.at) weiter

Sonnenenergie ist der Garant dafür, dass wir Strom in Zukunft überhaupt noch bezahlen können

29.4.2008 - Ein Interview mit Prof. Dr. Eike Weber, Leiter des Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (www.oekonews.at) weiter

Auf abwechslungsreiche Art über Solarenergie informieren

29.4.2008 - Bereits über 1.600 Solarveranstaltungen sind für die diesjährige 'Woche der Sonne' registriert. Die Aktionswoche zur Solarenergie vom 16. bis 25. Mai wird vom Bundesverband Solarwirtschaft organisiert. Die 'Woche der Sonne' zeigt, wie Fotovoltaik & Co. funktionieren und welche Vorteile deren Nutzung hat. Neben umfangreichen Informationen wird auch viel Unterhaltung geboten. (www.solarportal24.de) weiter

Kyocera kommt mit neuem Hochleistungsmodul zur Intersolar

29.4.2008 - Der japanische Technologiekonzern Kyocera (Kyoto) nimmt die Intersolar 2008 zum Anlass, mit KD210GH-2P ein weiteres Modul der neuen KD-Serie vorzustellen, teilt das Unternehmen in einer Pressemeldung mit. Das polykristalline Fotovoltaik-Hochleistungsmodul erzielt nach Unternehmensangaben unter Standard-Testbedingungen 210 Watt. (www.solarportal24.de) weiter

Auftakt der Kongressreihe ?Solar Summits Freiburg?

29.4.2008 - Vom 22. bis 24. Oktober 2008 findet im Konzerthaus Freiburg ein internationaler Fachkongress zum Thema ?Silicon Materials for Photovoltaics? statt. (www.sonnenseite.com) weiter

Grafenau verbietet Solarstromanlagen

28.4.2008 - Solarthemen 278: Der Stadtrat von Grafenau hat Entscheidungen gegen den Bau von Freilandanlagen in der Nähe von zwei zur Kommune gehörenden Dörfern, Nendlnach und Neudorf, getroffen. Trotz geplanter Sichtschutzhecken sah das Stadtparlament eine zu starke Beeinträchtigung des Landschaftsbildes. Dabei spielte bei einer der Anlagen auch eine Rolle, dass bei Genehmigung dieses Vorhabens das andere in Folge [...] (www.solarthemen.de) weiter

Union will Solarförderung massiv reduzieren

28.4.2008 - Die Unionsfraktion im Bundestag setzt sich laut einem Bericht des Nachrichtenmagazins DER SPIEGEL für eine massive Senkung der Solarförderung ein. Der wirtschaftspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Laurenz Meyer, bezeichnet die Förderung laut SPIEGEL als 'unsozial'. Seiner Meinung nach profitierten davon nur diejenigen, die sich eine Fotovoltaik-Anlage leisten könnten. (www.solarportal24.de) weiter

Dieselmix unter Beschuss

28.4.2008 - Solarthemen 278: Nach Stopp der Beimischungspläne für Ethanol im Benzin, gerät auch der Dieselbeimischungskurs der Regierung stärker unter Druck. Der grüne Bundestagsabgeordnete Hans-Josef Fell prangert die im Dezember erlassene Hydrierungsverordnung des Umweltministers an, nach der ab 2010 ein Anteil von drei Prozent hydriertem Pflanzenöl dem Diesel beigemischt werden kann. Die Hydrierung eigne sich besonders für die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Weltgrößter Solarbunker "Schalker Verein" nahm Betrieb auf

28.4.2008 - Photovoltaikkraftwerk auf ehistigem Erz- und Kohlebunker eingeweiht (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik Unterschriftenaktion - Bitte um Ihre Mithilfe!

28.4.2008 - Rahmenbedingungen in der Steiermark sollen verbessert werden (www.oekonews.at) weiter

Smart Grids-Week Vienna 2008

28.4.2008 - Solarthemen 278: In Wien findet vom 13. bis 16. Mai die “Smart Grids-Week Vienna 2008″ statt. Veranstalter ist die Arsenal Research (www.solarthemen.de) weiter

Fotovoltaik: MP-TEC erhält Industriepreis 2008 für Nachführ-System

28.4.2008 - Der Industriepreis 2008 der Initiative Mittelstand ist vergeben! In der Kategorie 'Umwelttechnik' konnte der Brandenburger Solarsystemanbieter MP-TEC überzeugen und wurde für seine hemisphärische Nachführ-Anlage ausgezeichnet. Mit diesem System können Solarmodule bzw. Kollektoren der Sonne nachgeführt werden, um die Ertragswerte zu steigern. Das Besondere daran: Die Modulplattform der Anlage kann aufgrund eines besonderen Dreh- und Kippgelenkes erstmals zu jedem beliebigen Punkt des Himmels nachgeführt und die Sonneneinstrahlung so optimal ausgenutzt werden. (www.solarportal24.de) weiter

BSW: Rekordölpreise kurbeln Solarenergie-Nachfrage an

28.4.2008 - Rekordölpreise bei Öl und Gas bescheren der Solarthermie einen guten Saisonstart: Seit Jahresbeginn wurden in Deutschland über 20.000 Solarheizungen installiert, so jüngste Erhebungen des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW-Solar). Nachdem sich der Zubau der umweltfreundlichen Heizsysteme im Jahr 2007 verlangsamte, zieht die Nachfrage inzwischen wieder kräftig an. Die neu installierte Solarkollektorfläche lag in den Monaten Januar bis März 2008 über 20 Prozent höher als im gleichen Vorjahreszeitraum. (www.solarportal24.de) weiter

Aktualisiertes BINE-Basisinfo ?Photovoltaik?

27.4.2008 - Wie ist der Weg vom Rohstoff Silizium zum fertigen Modul? Was passiert in einer Solarzelle, wenn die Sonne scheint? (www.sonnenseite.com) weiter

Siliken präsentiert Solarmodule, die nachts leuchten

27.4.2008 - Im Februar zeigte die spanische Siliken SA auf der Messe Genera in Madrid erstmals Solarmodule, die bei Dunkelheit leuchten. (www.sonnenseite.com) weiter

SMA als Börsenkandidat

26.4.2008 - Solarthemen 277: Finanzdienste meldeten, die SMA Technologie AG bereite ihren Börsengang vor. Doch mehr als eine Option ist dies bislang nicht. Auf der Hauptversammlung am 30. April will sich der SMA-Vorstand ermächtigen lassen, das Unternehmen an die Börse bringen zu können. Allerdings werde mit dieser Ermächtigung noch keineswegs eine Entscheidung zum tatsächlichen Börsengang getroffen werden, erläuterte [...] (www.solarthemen.de) weiter

SolarMarkt AG spielt bei der Fußball-Europameisterschaft mit

26.4.2008 - Wenn in 42 Tagen die Fußball-Europameisterschaft angepfiffen wird, ist die SolarMarkt AG mit von der Partie. (www.sonnenseite.com) weiter

Havelland-Wind GmbH, Groß- und Fachhändler für Photovoltaik, am neuen Firmensitz

25.4.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Havelland Wind vom 25.04.2008 - 14:41 - Havelländischer Photovoltaik -Spezialist präsentiert neuen Firmenssitz Mehr als 80 Gäste aus Wirtschaft, Politik und öffentlicher Verwaltung nahmen auf Einladung der ... (openpr.de) weiter

Falsch: Photovoltaik-Anlagen produzieren kaum die Energie, die für ihre Herstellung aufgewendet werden muss

25.4.2008 - Richtig: Photovoltaik-Anlagen ernten innerhalb von 1 bis 4 Jahren ihre Herstellungsenergie, grob gesagt in einem Zehntel ihrer Lebensdauer. (www.oekonews.at) weiter

Energyrevolution noch ohne Revolutionäre

25.4.2008 - Solarthemen 277: Auf der Homepage zum Projekt ?energy (r)evolution? von Greenpeace und dem europäischen Dachverband für Erneuerbare Energien EREC wurde Weltkonferenz für erneuerbare Energien in Washington vor einigen Wochen eine Sammlung von Projektbeschreibungen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien gestartet. Sie soll dem Erfahrungsaustausch dienen. Interessenten können Ihren Windpark, ihre Solar- oder Biomasse-Anlage selbst eintragen. Bislang [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarregler mit SD-Karte

25.4.2008 - Solarthemen 277: Die Steca GmbH hat einen neuen Regler für solarthermische Anlagen mit einer Schreibeinheit für handelsübliche SD-Karten ausgestattet. So sollen sich die vom Regler ermittelten Daten kontinuierlich sammeln lassen. Auf einer SD-Karte mit 2 Gigabyte Speicherkapazität, die im Handel für unter zehn Euro zu haben ist, fänden die Daten von 27 Betriebsjahren Platz, sagt [...] (www.solarthemen.de) weiter

Fotovoltaik-Anlage auf Züricher Stadion ästhetisches Gesamtkunstwerk

25.4.2008 - Auf dem Züricher Stadionneubau Letzigrund hat die Freiburger SolarMarkt AG die derzeit größte Fotovoltaik-Anlage der Stadt mit einer Leistung von 223 Kilowatt und insgesamt 1.276 Modulen gebaut. Die Anlage passt sich nach Angaben des Unternehmens optimal in das Gesamtkunstwerk ein und liefere dabei sehr gute Erträge: Aktuell liegen die Ertragszahlen rund 10 Prozent über den Prognosen, die von jährlich 850 Kilowattstunden pro installiertes Kilowatt Leistung ausgingen. (www.solarportal24.de) weiter

IBC SOLAR AG mit neuen Produkten auf der Intersolar 2008

25.4.2008 - Das Bad Staffelsteiner Fotovoltaik-Systemhaus IBC SOLAR AG präsentiert sich auf der Intersolar vom 12. bis 14. Juni 2008 mit Produktneuheiten: Neben einer neuen Wechselrichter-Serie wird vor allem ein neues Montagesystem zur Schrägdachbefestigung zu sehen sein. IBC Solar wird zudem ein neues Corporate Design vorstellen, das die Marke IBC zusätzlich unterstützen soll, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Solar-Wasserstoff aus der Wabe

24.4.2008 - Solarthemen 277: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hat gemeinsam mit der Energieforschungseinrichtung CIEMAT an seinem spanischen Forschungsstandort Almeria den Hydrosol II in Betrieb genommen, ein Versuchsreaktor zur thermochemischen  Wasserstoffgewinnung. (www.solarthemen.de) weiter

VisiKid - Das kindgerechte Visualisierungskonzept für Photovoltaik-Anlagen

24.4.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von IKS Photovoltaik Kunsch & Schröder GbR vom 24.04.2008 - 14:39 - Kassel/München (Intersolar 2008, IKS) ? Auf immer mehr Dächern von Kindergärten und Schulen sind sie zu finden ? die Solaranlagen. Sie haben Vorbildfunktion und sollen ... (openpr.de) weiter

Techniksymposium in Hamburg

24.4.2008 - Solarthemen 277: In Hamburg findet am 14. Mai das Techniksymposium 2008 statt. Veranstalter ist die smart dolphin GmbH, Informationen gibt es unter der Telefonnummer 040-8540980 oder im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Von Solaris zum Weltlicht

24.4.2008 - Solarthemen 277: Ulrich Heitfeld, Gründer der Firma Solaris, will mit ?Weltlicht? Petroleumleuchten ersetzen. Schon 1979 startete Heitfeld mit Solartechnik. Mit Solaris war er einer der ersten, der Solarstrommodule auf Dächern installierte. 1998 verkaufte er seine Firma an Shell Solar und arbeitete in diesem Unternehmen. Seit rund drei Jahren allerdings widmet er sich ? wieder ? den [...] (www.solarthemen.de) weiter

Q-Cells ist nun Weltmarktführer

24.4.2008 - Photovoltaikbranche wächst und wächst (www.oekonews.at) weiter

Kioto verkauft Photovoltaikkraftwerk in Spanien an Verbund-Tochter

24.4.2008 - Der Kauf soll ein Signal für die Nachhaltigkeitsstrategie des Verbund sein (www.oekonews.at) weiter

Baubeginn für Fotovoltaik-Kraftwerk El Cura in Andalusien

24.4.2008 - Mit der Montage der ersten Solarmodule feierte die juwi-Gruppe aus Bolanden (Rheinland-Pfalz) jüngst zusammen mit der Ansasol S.L. aus Malaga den offiziellen Baubeginn für das Fotovoltaik-Kraftwerk 'El Cura' in der Provinz Malaga (Andalusien). Bis Sommer 2008 errichten die Solarexperten mit einem Investitionsvolumen von rund 12 Millionen Euro auf einer über 60.000 Quadratmeter großen Freifläche eine Zwei-Megawatt-Anlage mit modernster Dünnschicht-Technologie der Firma First Solar. (www.solarportal24.de) weiter

Marburger Modell weist den Weg

24.4.2008 - Das ?Solarhaus pur?, das in architektonisch anspruchsvoller Weise schon ohne Mehrkosten erstellt worden ist, hat immer noch Seltenheitswert. Man sucht sogar in sonnenreichen Ländern vergeb­lich danach. Der Bundestagsabgeordnete Hermann Scheer zur solaren Baupflicht in der hessischen Universitätsstadt. (www.sonnenseite.com) weiter

MOREP Projektdatenbank bietet 100.000 MWh Solarstrom an

23.4.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von EUTROPA AG vom 23.04.2008 - 17:32 - Mit ihrem umfangreichen, breit gefächerten Angebot an Solarstrom-Anlagen hat die MOREP Projektdatenbank der Eutropa AG ihren ersten Meilenstein erreicht. Management of ... (openpr.de) weiter

Auch Viessmann baut Schott-Röhren zurück

23.4.2008 - Solarthemen 277: Viessmann folgt dem Beispiel Vaillants: Das Unternehmen wird alle Ganzglas-Röhrenkollektoren aus Schott-Produktion durch andere Modelle ersetzen. Die Vitosol-250-Röhrenkollektoren mit Schott-Röhren waren bei Viessmann zwischen August 2003 und Anfang 2006 im Programm. Sie werden stillgelegt und ausgetauscht, obwohl nach Verbesserungen an den Kollektoren nach Auskunft des Unternehmens seit 2005 keine Glasbrüche mehr aufgetreten [...] (www.solarthemen.de) weiter

Energie- und Umweltmesse Blaufelden

23.4.2008 - Solarthemen 277: Am 11. und 12. Mai findet in Blaufelden die 13. Messe für Energie und Umwelt statt. Ausrichter ist die Gemeinde Blaufelden (Telefon 07953-88420, (www.solarthemen.de) weiter

SolarWorld sichert sich Langfrist-Versorgung in Südkorea

23.4.2008 - Die SolarWorld Korea Ltd., ein Joint Venture der SolarWorld AG und der koreanischen Solarpark Engineering Co. Ltd., hat die langfristige Grundversorgung ihrer Solarfabrik in Südkorea mit Solarsilizium-Wafern ab dem Produktionsstart 2009 gesichert. Mit dem koreanischen Waferproduzenten Nexolon Co. Ltd. hat SolarWorld Korea einen Vertrag über die Lieferung von 420 MW Wafer geschlossen, der ab 2009 für sieben Jahre gilt und damit für die Basisauslastung der Fotovoltaik-Modulproduktion sorgen werde, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Vorschusslorbeer für Kombimodul

23.4.2008 - Solarthemen 277: Das Solarzentrum Allgäu aus Altdorf ist vom Bundeswirtschaftsministerium mit dem Bundespreis 2008 ausgezeichnet worden. Die Ehre gab es für das Kombimodul ?PV-Therm?, das die gleichzeitige Nutzung von Solarstrom und Sonnenwärme ermöglicht. Im Mai soll die Serienproduktion starten. (www.solarthemen.de) weiter

Oberösterreich: FP/ÖVP Resolution gegen Solaranlagenpflicht

23.4.2008 - LR Kepplinger zur FP/ÖVP-Resolution gegen den verpflichtenden Solaranlagen (www.oekonews.at) weiter

SOLON AG: Erster Großauftrag aus Griechenland

23.4.2008 - Die Berliner SOLON AG, Hersteller von Solarmodulen und Fotovoltaik-Systemen, hat den ersten Großauftrag aus Griechenland erhalten. Die kürzlich unterzeichnete Vereinbarung mit Hypervolt Renewable Energy S.A. (Larissa/Griechenland) umfasst die Lieferung von Solarmodulen im Gesamtumfang von 10 MWp in den Jahren 2008/2009. Diese sind für die Errichtung von Kraftwerksprojekten in Griechenland bestimmt, so die SOLON AG in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Frühjahr ist günstiger Zeitpunkt für neue Heizung mit Solaranlage

23.4.2008 - Die Zeiten für den Austausch alter Heizungen sind so günstig wie nie: Moderne und effiziente Heizungssysteme stehen zur Verfügung, durch hohe Energiepreise machen sich Einsparmaßnahmen schneller bezahlt und der Staat unterstützt die Investition mit attraktiven Förderungen. Wer jetzt zum Beispiel eine neue Heizung mit Solarthermie-Anlage installiert, spart dauerhaft Energiekosten und hat schon in diesem Sommer genügend Solarenergie für warmes Wasser. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnenenergie ist der Garant dafür, dass wir Strom in Zukunft überhaupt noch bezahlen können

22.4.2008 - Zur aktuellen Lage der Solarbranche in Deutschland sowie der anstehenden Novellierung des Erneuerbaren Energiegesetzes äußert sich Prof. Dr. Eicke Weber, der Leiter des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme (ISE), in einem Interview. (www.sonnenseite.com) weiter

Künstliche Photosynthese

22.4.2008 - Solarthemen 277: Das Forschungszentrum Jülich ist auf dem Weg zur künstlichen Photosynthese weiter gekommen, mit der Wasserstoff erzeugt werden soll. Forscher konnten einen stabilen anorganischen Metalloxid- Cluster synthetisieren, der rasch und effektiv die Oxidation von Wasser zu Sauerstoff vermittelt. (www.solarthemen.de) weiter

3. Bioenergietagung in Leipzig

22.4.2008 - Solarthemen 277: Am 8. und 9. Mai 2008 veranstaltet der VWEW Energieverlag in Leipzig seine 3. VWEW-Bioenergietagung: Bioenergie in der Strom- und Wärmeerzeugung. Infos gibt es auf der Internetseite (www.solarthemen.de) weiter

Sonnenenergie ist Garant für bezahlbaren Strom in der Zukunft

22.4.2008 - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) in Freiburg im Breisgau ist mit seinen über 600 Mitarbeitern und einem jährlichen Etat von rund 40 Millionen Euro die größte Forschungsstätte für erneuerbare Energien in Europa. Zur aktuellen Lage der Fotovoltaik-Branche in Deutschland sowie der anstehenden Novellierung des EEG äußert sich Prof. Dr. Eike Weber, der Leiter des Instituts in einem Interview. Die Solartechnik spielt seiner Meinung nach in den kommenden Jahrzehnten eine maßgebliche Rolle: 'Reduziert man jetzt die Vergütung pro Kilowattstunde zu stark, ist die Dynamik der Entwicklung gefährdet.' (www.solarportal24.de) weiter

Wachstum auf noch niedrigem Niveau

22.4.2008 - Solarthemen 277: Eine Reihe deutscher Aktiengesellschaften im Bereich erneuerbarer Energien konnte im vergangenen Jahr bei Umsatz und Gewinn deutlich zulegen. Aber nicht alle zählen zu den Gewinnern. Bis Anfang April haben die meisten deutschen Aktiengesellschaften ihre Jahresberichte für 2007 vorgelegt (siehe Tabelle in der Printausgabe Solarthemen 277). SolarWorld und QCells konnten ihre Spitzenpositionen bei Gewinn und [...] (www.solarthemen.de) weiter

Vorzeigesolarprojekt in Belgien errichtet

22.4.2008 - Eindrucksvolle Statik: Anlage hat Gewicht von 60 Tonnen und wurde auf Industriehalle montiert (www.oekonews.at) weiter

Inventux erhält High-Tech-Produktionsanlagen für Solar-Fabrik

22.4.2008 - Die Berliner Inventux Technologies AG hat von ihrem Technologiepartner Oerlikon die ersten Anlagen zur Produktion innovativer Dünnschicht-Fotovoltaik-Module erhalten. 'Knapp ein Jahr nach Gründung unseres Unternehmens haben wir jetzt einen wichtigen Meilenstein erreicht. Damit liegen wir voll im Zeitplan', erklärte der Vorstandsvorsitzende der Inventux Technologies AG, Volko Löwenstein. Noch in 2008 sollen nach erfolgreichen Test- und Qualitätssicherungsphasen die ersten Solarmodule ausgeliefert werden. (www.solarportal24.de) weiter

CMC plant mit Oerlikon Solar Ausbau der Produktionskapazität auf 1 GW

22.4.2008 - Mit CMC beginnt nun auch in Asien der erste Oerlikon Solar Kunde seine Produktion hochzufahren. Die schlüsselfertige 40 MWp Linie wurde in den vergangenen Monaten von Trübbach (Schweiz) nach Taiwan überführt, zusammengebaut und eingestellt, und hat zwischenzeitlich den Pilotbetrieb aufgenommen. Endgültiger Produktionsstart soll in der zweiten Jahreshälfte 2008 sein. In wenigen Jahren will CMC eine Produktionskapazität von über einem GWp aufbauen und weltweit zu den Top 3-Anbietern für Dünnschicht-Silizium-Solartechnologie werden. (www.solarportal24.de) weiter

Bald deutlich mehr Solarsilizium

21.4.2008 - Solarthemen 277: In den kommenden Jahren ist mit deutlich mehr Solarsilizium, dem wichtigen Grundstoff für die Photovoltaikindustrie zu rechnen. Doch es ist trotzdem fraglich, ob das Mengenwachstum für den steigenden Bedarf reichen wird. Gary Homan, Vizepräsident der Hemlock Semiconductor Corporation, kündigte während der von Photon organisierten Solarsilizium-Konferenz in München an, sehr bald werde ein neuer [...] (www.solarthemen.de) weiter

Carbon Expo in Köln

21.4.2008 - Solarthemen 277: Vom 7. bis 9. Mai findet in Köln die CARBON EXPO statt. Veranstalter ist die Kölnmesse GmbH, Informationen gibt es unter der Telefonnummer (0221) 821-3132 oder im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Powalla wird Nachfolger von Gabler

21.4.2008 - Solarthemen 277: Michael Powalla (r.) wird neuer Leiter des Geschäftsbereichs ?Photovoltaik? und Vorstandsmitglied des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW). Der 45jährige Dünnschichtexperte trat sein Amt am 1. April an. Powalla wird Nachfolger von Hansjörg Gabler. Seit 2000 ist Michael Powalla stellvertretender Leiter des ZSW-Geschäftsbereichs Photovoltaik gewesen. Foto: ZSW Den Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. [...] (www.solarthemen.de) weiter

PHÖNIX SonnenWärme AG: Einsatzmöglichkeiten vervielfältigt Kosten gering gehalten

21.4.2008 - Die Berliner PHÖNIX SonnenWärme AG entwickelt seit vielen Jahren Solarthermie-Anlagen. Mit PHÖNIX Infinity 3 bringt das Unternehmen nun einen Kollektor auf den Markt, der sich durch seinen standardisierten Rahmen nicht nur in der Fläche erweitern lässt, sondern auch Träger für vier verschieden gedämmte Absorbervarianten ist. 'Dadurch, dass in das Profil von Phönix Infinity 3 verschiedene Absorbervarianten eingebaut werden können, passt sich das System sowohl den Erfordernissen wärmerer Landstriche als auch denen der kühleren Gegenden an', sagt Phönix-Geschäftsführer Raoul von der Heydt. (www.solarportal24.de) weiter

BSW: Maschinen- und Anlagenbau profitiert von Fotovoltaik-Boom

21.4.2008 - Deutsche Maschinen- und Anlagenbauer profitieren erheblich von der weltweit wachsenden Nachfrage nach Solarstrom. Allein die Ausrüster der Solarindustrie erwirtschafteten 2007 875 Millionen Euro und wachsen weiter. Für 2008 rechnet der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) mit einem Umsatz der mittelständisch geprägten Zulieferer-Branche von rund einer Milliarde Euro. Gleichzeitig werde der technologische Vorsprung in diesem Bereich dafür sorgen, dass Deutschland seine Führungsposition in der Solartechnik weiter ausbaut. (www.solarportal24.de) weiter

Routenplaner für die ENEV

20.4.2008 - Solarthemen 277: Vor allem an Architekten und Bauingenieure, die Energieausweise selbst erstellen wollen, richtet sich der ENEV-Navigator. Schritt für Schritt erläutert er sehr verständlich, wie Gebäudedaten erfasst und ENEVgerecht aufbereitet werden müssen, um einen korrekten und aussagekräftigen Energieausweis zu erhalten. Das Lehrbuch hilft so, die ENEV verstehen zu lernen. Klaus Lambrecht, Uli Jungmann BKI ENEV-Navigator. Leitfaden zur [...] (www.solarthemen.de) weiter

Wettbewerbsfähige Preise

20.4.2008 - Solarthemen 277: Am 7. Mai findet in Berlin die Veranstaltung “Erneuerbare Energien zu wettbewerbsfähigen Preisen” statt. Veranstalter ist das Forum für Zukunftsenergien (www.solarthemen.de) weiter

Offizielle PV-Statistik in Sichtweite

20.4.2008 - Solarthemen 277: Die Bundesnetzagentur will in dem für Herbst angekündigten traditionellen ?Monitoringbericht? zur Entwicklung auf dem Strom- und Gasmarkt erstmals eine Statistik über die hierzulande installierte Photovoltaik-Leistungveröffentlichen. (www.solarthemen.de) weiter

"Solar Know-how" wächst immer weiter

20.4.2008 - Bereits 120 steirische Installateure und Haustechnikplaner haben umfassende solarausbildung erfolgreich mit Zertifikat abgeschlossen ! (www.oekonews.at) weiter

Große Kreativität bei der "Woche der Sonne"

20.4.2008 - In Deutschland sind bereits 1.200 Solarveranstaltungen für die Woche der Sonne registriert - Tag der Sonne findet in vielen Ländern Europas statt (www.oekonews.at) weiter

Wachstum konkret: Q-Cells ist nun Weltmarktführer

20.4.2008 - Mit einem Produktionsvolumen von 389,2 MWp ist die Q-Cells AG im vergangenen Jahr zum weltweit größten Solarzellenhersteller aufgestiegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarthermie: Von der Natur inspiriert

20.4.2008 - Dr. Michael Hermann vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ist erster Träger des internationalen Bionic Award. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiegrundlagenforschung

19.4.2008 - Solarthemen 277: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat ein Konzept mit dem Titel ?Grundlagenforschung Energie 2020+? vorgestellt. Bei der institutionellen Förderung differenziert das Ministerium nicht zwischen rationeller Energieumwandlung und Erneuerbaren. Zusammen sollen hier jährlich zwischen 54,8 und 58,8 Millionen Euro zu Buche schlagen. Dem stehen 114,9 Millionen Euro für die Fusion plus 33,5 Millionen Euro [...] (www.solarthemen.de) weiter

Militär stört sich an Windkraftanlagen

19.4.2008 - Solarthemen 277: Die Bundesregierung hat in einer ausführlichen Antwort auf eine parlamentarische Kleine Anfrage von Bündnis 90/Die Grünen ihre Sicht des Konflikts zwischen militärischer Radarnutzung und Windkraft dargestellt. Nach Befürchtung der Grünen könnten in Zukunft allein in den Landkreisen Wittmund und Aurich 220 Windkraftanlagen mit einer Leistung von 500 MW möglicherweise nicht genehmigt werden, weil [...] (www.solarthemen.de) weiter

Klimaschutzbeauftragter bei Eurosolar

19.4.2008 - Andreas Wabl am Wiener Stammtisch (www.oekonews.at) weiter

Berliner Energietage 2008

19.4.2008 - Solarthemen 277: Vom 5. bis 7. Mai finden in Berlin die “Berliner Energietage 2008″ statt. Veranstalter ist “Berliner ImpulsE. Infos gibt es unter info@berlinerimpulse.de oder (www.solarthemen.de) weiter

Biokraftstoff - quo vadis?

18.4.2008 - Solarthemen 277: Von der Biokraftstoffpolitik der Bundesregierung ist nur noch ein Scherbenhaufen übrig. Nachdem Umweltminister Gabriel die Pläne für eine höhere Beimischungsquote gestoppt hat, stellt sich nun um so mehr die Frage, welche nachhaltige Perspektive sich mit Biokraftstoffen in Deutschland und Europa verbinden kann. ?Wir müssen aber nicht nur über Biokraftstoffe, sondern insgesamt über Biomasse [...] (www.solarthemen.de) weiter

?Umwelt 2008? in Bremen

18.4.2008 - Solarthemen 277: Am 2., 3. und 4. Mai findet in Bremen die “Umwelt 2008″ statt. Informationen gibt es bei Mattfeldt & Sänger unter der Telefoinnummer 08315-4063314 oder (www.solarthemen.de) weiter

100 sonnige Hotels

18.4.2008 - Solarenergie boomt in oberösterreichs Hotelerie und Gastronomie (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Informationsabend in Waidhofen/Thaya

18.4.2008 - PAN Ökoteam informiert in einer Veranstaltungsserie über die Möglichketien der Solarstromproduktion (www.oekonews.at) weiter

Meinl International Power kauft weitere Solarkraftwerke in Spanien

18.4.2008 - Position am spanischen Photovoltaikmarkt weiter ausgebaut (www.oekonews.at) weiter

SolarWorld No.1-Racer geht beim Grand-Prix von Long Beach an den Start

18.4.2008 - Der Solarracer SolarWorld No.1 sorgt bei internationalen Motorsportereignissen zunehmend für Aufsehen. Der von der SolarWorld AG gesponserte Solarrennwagen wird unter dem Slogan 'No fuel, no noise, just speed' am kommenden Wochenende beim 34. Toyota Grand-Prix von Long Beach/Kalifornien auf die Rennstrecke gehen. Kurz vor dem Start des Hauptrennens wird der Solarbolide eine Runde auf der Piste zurücklegen und den rund 180.000 Zuschauern Einblicke in die Zukunft des Motorsports geben. (www.solarportal24.de) weiter

Fotovoltaik-Industrie präsentiert sich auf der connecticum 2008

18.4.2008 - Vom 22. bis 24. April 2008 findet in Berlin die 6. Internationale Firmenkontaktmesse 'connecticum 2008' statt. Auch die boomende Fotovoltaik-Industrie wird auf dieser renommierten Recruiting-Messe vertreten sein. Beispielsweise präsentieren die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren), die Q-Cells AG (Bitterfeld-Wolfen) oder die SCHOTT AG (Mainz) ihre interessanten Stellenangebote für Student/innen, Absolvent/innen und Young Professionals. (www.solarportal24.de) weiter

Coole Sonnensprüche gesucht

18.4.2008 - 'Fotovoltaik-take-away' oder 'Lieber heute handeln als morgen schwimmen' könnte einer der Sprüche lauten, die die Initiative SolarLokal sucht. Als Partner der 'Woche der Sonne' ruft sie auch 2008 zu einer Aktion für Schulen auf: Gesucht werden die einfallsreichsten und 'coolsten' Sonnensprüche. Zur Teilnahme aufgefordert sind bundesweit alle Schülerinnen und Schüler. Den zehn Einsendern mit den kreativsten Sprüchen winkt jeweils ein solar betriebenes Ladegerät für Handys. (www.solarportal24.de) weiter

Deutscher Maschinen- und Anlagenbau profitiert stark von Solarboom

17.4.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Bundesverband Solarwirtschaft e.V. vom 17.04.2008 - 15:09 - Solarstrom in zehn Jahren wettbewerbsfähig, falls Politik Förderung nicht zu schnell reduziert Berlin, 17. April 2008 - Deutsche Maschinen- und Anlagenbauer ... (openpr.de) weiter

Seminar für Photovoltaik-Grundlagen

17.4.2008 - Solarthemen 277: Das 8. Profiseminar Photovoltaik-Grundlagen findet vom 28. bis 30. April 2008 in Ulm statt. Veranstlater ist OTTI (0941-29688-55, (www.solarthemen.de) weiter

KfW: Vorzeitiger Baubeginn im MAP

17.4.2008 - Solarthemen 277: Da die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) mit der EU-Notifizierung des Bundesprogramms zur Förderung erneuerbarer Energien (MAP) nicht vor Mai rechnet und vorher keine Förderanträge gestellt werden können, darf nun übergangsweise doch schon vor Antragstellung unter bestimmten Bedingungen mit dem Bau begonnen werden. Allerdings tragen Investoren, die diese Möglichkeit nutzen, das Risiko, falls die EU-Kommission [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solare Modernisierung bei Häusern

17.4.2008 - Solarthemen 277: Am 22. April findet in Fürth das solid-Seminar ?Solare Modernisierung bei Mehrfamilienhäusern? statt. Anmeldungen sind bei der solid gGmbH unter der Telefonnummer 0911-810270 odermöglich. (www.solarthemen.de) weiter

Klimagipfel: Liste der Vortragenden sagt schon alles :-(

17.4.2008 - Kein einziger Windkraft- und Solar-Experte, stattdessen die Industrie- und Öl-Lobby, wo schon jetzt klar ist, was die Kernaussage dieser Vorträge ist: Ökostrom Ja, ABER... Eine Ansichtssache von Lukas Pawek (www.oekonews.at) weiter

Neuer Photovoltaik Austria Präsident: Dr. Hans Kronberger

17.4.2008 - oekonews gratuliert: Der österreichische 'Hermann Scheer' ist der neue Präsident der Solarstromindustrie (www.oekonews.at) weiter

Sauberer Strom vom Kieler Wissenschaftszentrum

17.4.2008 - Die Conergy-Tochter SunTechnics hat auf dem Dach des Kieler Wissenschaftszentrums eine Fotovoltaik-Anlage mit einer Gesamtspitzenleistung von 26 Kilowatt realisiert. Als Transfergesellschaft der Landeshauptstadt Kiel fördert das Wissenschaftszentrum die Kooperation zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Dieser Innovationsanspruch liege auch der Gebäudeplanung zugrunde, heißt es in einer Pressemitteilung: Mit der Integration einer Fotovoltaik-Anlage setzt das Wissenschaftszentrum auf eine zukunftsträchtige Versorgung mit regenerativen Energien. (www.solarportal24.de) weiter

Südosteuropa Erneuerbare Energien vor dem Take-Off

16.4.2008 - Vom 6. bis 9. April fand in der bulgarischen Hauptstadt Sofia der '4th International Congress for South Eastern Europe. Energy Efficiency & Renewable Energy Sources' statt. Auf der Konferenz ging es um die zukünftige Nutzung erneuerbarer Energien in Südosteuropa einem Markt, der sich trotz teilweise schwierigen Standortbedingungen positiv entwickeln könnte, so der EuPD Europressedienst Bonn. 'Südosteuropa ist ein großer Exportmarkt, denn es ist die einzige Region mit mehr als 100 Millionen Einwohnern, in der es keinen einzigen Fotovoltaik-Hersteller gibt', wies beispielsweise Baha Kuban, Projektleiter für Energiepolitik der türkischen Ecofys, auf das Potenzial der Region hin. (www.solarportal24.de) weiter

WACKER SCHOTT Solar: Produktionsstart nach nur sechs Monaten Bauzeit

16.4.2008 - Die WACKER SCHOTT Solar GmbH, ein Gemeinschaftsunternehmen der Wacker Chemie AG (München) und der SCHOTT Solar GmbH (Alzenau), hat heute in Jena ihr neues Werk zur Herstellung von Silizium-Wafern für die Fotovoltaik-Industrie offiziell in Betrieb genommen. Bis Herbst 2008 soll die Nennkapazität des neuen Werks 50 Megawatt (MW) pro Jahr erreichen. Damit erhöht sich bis zum Jahresende die Gesamtkapazität von WACKER SCHOTT Solar auf 120 MW pro Jahr, so das Gemeinschaftsunternehmen in einer Pressemitteilung. Mit der Investition werden am Standort Jena zunächst 140 neue Arbeitsplätze entstehen. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells AG sucht die besten Köpfe

16.4.2008 - Vom 28. bis 30. Mai 2008 veranstaltet die Q-Cells AG (Bitterfeld-Wolfen) das Recruiting-Event 'PV-Try-Out'. Interessierte Studenten, Absolventen, Berufsanfänger und Berufserfahrene aus den Bereichen Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften können sich für dieses Auswahlverfahren bewerben. In Zusammenarbeit mit der Hochschule Anhalt (FH) in Köthen bietet der der weltweit größte Hersteller von Solarzellen außerdem ab dem Wintersemester 2008/2009 einen Bachelor-Studiengang Solartechnik an. (www.solarportal24.de) weiter

ModernuS hilft Energie sparen - Kreissparkasse Eichsfeld setzt Software ModernuS ein

15.4.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Solarfriend GbR vom 15.04.2008 - 17:08 - Eine Sanierung unter energetischen Gesichtspunkten spart eine Menge Energie. Deshalb bietet die Kreissparkasse Eichsfeld auf ihrer Homepage die neue Musterhaus-Simulation ... (openpr.de) weiter

Konferenz zur Photovoltaik

15.4.2008 - Solarthemen 277: Am heutigen Dienstag, 15. April, sowie am morgigen Mittwoch, 16. April, findet in Düsseldorf die “ETP-Konferenz Photovoltaik” statt. Veranstalter ist die IIR Deutschland GmbH (Telefon 0211-96863387 oder (www.solarthemen.de) weiter

SOLON AG verkauft Fotovoltaik-Kraftwerke in Spanien für 87 Millionen Euro

15.4.2008 - Die Berliner SOLON AG, einer der größten europäischen Hersteller von Solarmodulen und Fotovoltaik-Systemen, hat mehrere Großkraftwerke in Spanien veräußert. Damit baue man die starke Position im spanischen Markt weiter aus, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Der Verkauf mit einem Gesamtvolumen von rund 87 Millionen Euro erfolgte an den Finanzinvestor Meinl International Power Ltd. und umfasst Kraftwerke an insgesamt vier Standorten auf dem spanischen Festland sowie auf den Balearen. (www.solarportal24.de) weiter

Sorge um die Novelle der 1. BImSchV

15.4.2008 - Solarthemen 277: Der Deutsche Energie-Pellet-Verband (DEPV) ist beunruhigt über den schleppenden Fortgang der Novellierung der 1. Bundes-Immissionsschutzverordnung (BImSchV). Er befürchtet Wettbewerbsnachteile. Der Referentenentwurf zur Novellierung der 1. BImSchV liegt seit Ende 2007 vor. Durch die Novellierung sollen für Kleinfeuerungsanlagen Grenzwerte eingeführt werden. Nachdem die Pelletbranche anfangs die Verschärfung beargwöhnte, will sie jetzt ein rasches Inkrafttreten. Das [...] (www.solarthemen.de) weiter

Auftakt der Kongressreihe Solar Summits Freiburg

15.4.2008 - Vom 22. bis 24. Oktober 2008 findet im Konzerthaus Freiburg ein internationaler Fachkongress zum Thema 'Silicon Materials for Photovoltaics' statt. Es ist die Auftaktveranstaltung der Kongressreihe 'Solar Summits Freiburg', die von der Messe München in Zusammenarbeit u.a. mit dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE organisiert wird. In jährlichen Veranstaltungen soll die neue Kongressreihe einen Überblick über die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft und deren wirtschaftliche Umsetzung und Nutzung im Bereich erneuerbare Energien und effizienter Energieeinsatz geben. (www.solarportal24.de) weiter

20 Jahre Forschung an den Kernbausteinen der künftigen Energieversorgung

14.4.2008 - Im März 1988 vom Land, Forschungseinrichtungen und Wirtschaftsunternehmen gegründet, zählt das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) heute zu den führenden Energieforschungsinstituten in Europa. Am 11. April 2008 feierte das ZSW mit einem Festakt sein 20jähriges Bestehen. 'Als Brücke zwischen Grundlagenforschung und industrieller Umsetzung haben wir seit 1988 dazu beigetragen, dass aus kleinen Anfängen eine Wachstumsbranche geworden ist', so der geschäftsführende Vorstand Prof. Dr. Frithjof Staiß. Die Schwerpunkte des Instituts sind die Fotovoltaik, Hochleistungsbatterien, regenerative Brenn- und Kraftstoffe, Brennstoffzellen und Energiesystemanalysen. (www.solarportal24.de) weiter

Bundesregierung für Solarstrom-Import aus der Wüste

14.4.2008 - Die deutsche Bundesregierung unterstützt Bestrebungen, Strom aus Solarthermie-Kraftwerken in den Ländern Nordafrikas und des Nahen Ostens (MENA) zu importieren. Der Ausbau der erneuerbaren Energien und insbesondere der solarthermischen Stromerzeugung in den MENA-Ländern liege im gesamteuropäischen Interesse. Auf der für den 13. Juli 2008 in Paris geplanten Gipfelkonferenz der EU-Mitgliedsstaaten sollen konkrete Kooperationsmaßnahmen und -aktivitäten identifiziert werden. Auch die französische Regierung plant, das Thema Solarstrom aus der Wüste in die Konferenz der Staats- und Regierungschefs einzubringen. (www.solarportal24.de) weiter

Niedrigenergiehaus im Bestand

13.4.2008 - Solarthemen 277: KfW und dena haben die Antragsfrist im Programm ?Niedrigenergiehaus im Bestand? bis zum 30. September 2008 verlängert. Für besondere Sanierungsvorhaben mit dem Ziel, 50 Prozent über den EnEV-Neubau-Standard hinauszugehen, steht im Rahmen des CO2-Gebäudesanierungsprogramms ein erhöhter Tilgungszuschuss zur Verfügung. Die Fristverlängerung gilt für Ein- und Zweifamilienhäuser. (www.solarthemen.de) weiter

Ein Einspeisegesetz in Großbritannien?

13.4.2008 - Solarthemen 277: Großbritanniens Energieminister Malcolm Wicks steht jetzt Einspeisevergütungen für regenerativ erzeugten Strom offener gegenüber. Dies bestätigte Philippa Heap, Pressesprecherin des britischen Energieministeriums, gegenüber den Solarthemen. Wicks sagt, er wolle sich alle Möglichkeiten, ?einschließlich von Einspeisetarifen? genauer ansehen, um Technologien im kleinen Leistungsbereich zu fördern. Dies bedeute aber keine generelle Abkehr von der bisherigen Quotenpolitik; [...] (www.solarthemen.de) weiter

centrotherm photovoltaics erreicht Meilenstein bei Siliziumanlagen

13.4.2008 - Weltweit erstes Technikum zur Entwicklung von Reaktoren und Konvertern für die Polysilizium-Produktion in Betrieb - Know-how-Transfer von Solarzellen- auf Silizium-Produktion (www.oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de