Mittwoch, 15.8.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Solarenergie - 21465 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Neue Solarkraftwerke mit über neun Megawatt Spitzenleistung

7.2.2008 - Spanische Tochter der Phoenix Solar AG gewinnt Aufträge über 40 Millionen Euro (www.oekonews.at) weiter

E-world energy & water 2008

7.2.2008 - Solarthemen 272: Die ” E-world energy & water 2008″ findet vom 19. bis 21. Februar in Essen statt. Veranstalter ist die E-world energy and water GmbH (www.solarthemen.de) weiter

EU-Kommission legt Richtlinenvorschlag vor

7.2.2008 - Solarthemen 272: Am 23. Januar hat die Europäische Kommission ihren Vorschlag für eine Richtlinie zur weiteren Förderung erneuerbarer Energien veröffentlicht. Vorangegangen war dem ein monatelanges Tauziehen innerhalb der Kommission und mit den Mitgliedsländern. Die neue Richtlinie greift erstmals den Bereich des regenerativen Heizens und Kühlens auf und löst die bestehenden Richtlinen für regenerativen Strom und [...] (www.solarthemen.de) weiter

Erneuerbare Energien stark auf der HANNOVER MESSE 2008

7.2.2008 - Wachstum in den Bereichen Bio- und Solarenergie - Neu: Ausstellungsschwerpunkt Solarthermie - Ab 2009 eigene Leitmesse 'Wind' (www.oekonews.at) weiter

Neue Solarkraftwerke mit über neun Megawatt Spitzenleistung

7.2.2008 - Spanische Tochter der Phoenix Solar AG gewinnt Aufträge über 40 Millionen Euro (www.oekonews.at) weiter

Roth & Rau AG: Rekord-Auftragsvolumen im Januar

7.2.2008 - Äußerst erfolgreich ist die Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal), führender Anbieter von Antireflexbeschichtungsanlagen für kristalline Silizium-Solarzellen, in das neue Geschäftsjahr gestartet. Nachdem im vergangenen Jahr Auftragseingänge in Höhe von rund 247 Millionen Euro verzeichnet worden waren, folgten bereits im Januar neue Aufträge mit einem Gesamtvolumen von rund 46 Millionen Euro, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Die positive Entwicklung nahm der Vorstand zum Anlass, seine Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2008 auf mindestens 235 Millionen Euro zu erhöhen. (www.solarportal24.de) weiter

ersol Thin Film und SCHOTT Solar: Kooperation bei mikromorpher Dünnschicht-Technologie

7.2.2008 - In der Entwicklung der mikromorphen Technologie für Dünnschicht-Solarzellen wollen die SCHOTT Solar GmbH (Alzenau) und die ersol Thin Film GmbH, eine Tochtergesellschaft der ersol Solar Energy AG (ersol), zukünftig stärker kooperieren. Beide Unternehmen wollen dadurch eine schnellere Marktreife und damit eine führende Marktpositionierung in der mikrokristallinen Fotovoltaik erreichen. Mikromorphe Dünnschicht-Module nutzen durch einen doppelten Aufbau aus einer amorphen und einer mikrokristallinen Silizium-Schicht das Sonnenlicht besser aus, da die beiden Silizium-Ebenen das gesamte Lichtspektrum in Strom umwandeln. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer Institut weist Vorwürfe von SolarTec zurück

7.2.2008 - Zum Streit um die Verleihung des Innovationspreises der Deutschen Wirtschaft an die Firma Concentrix schreibt das Fraunhofer-ISE Freiburg an die Sonnenseite. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar Millennium Technologietochter Flagsol entwickelt neuen hoch effizienten Sonnenkollektor

7.2.2008 - Die Flagsol GmbH, ein Technologieunternehmen der Solar Millennium AG, hat eine neue Generation von Parabolrinnen-Kollektoren entwickelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Sizilien wird Hochburg für Solartechnologien

7.2.2008 - Forschungszentrum und Photovoltaikanlage geplant. (www.sonnenseite.com) weiter

Mini-PV-Netzanlagen getestet

6.2.2008 - Solarthemen 272: Das Schweizer Paul-Scherrer-Institut hat auf einer speziellen Testanlage sehr kleine netzgekoppelte PV-Anlagen untersucht. Am besten schnitt der Wechselrichter Steca Grid 300 in Verbindung mit Modulen von Sayo und Sunpower ab. Der Wirkgungsgrad steige relativ steil an und bleibe auf hohem Niveau praktisch konstant, lobten die Prüfer. (www.solarthemen.de) weiter

Tagung der Bioenergiedörfer

6.2.2008 - Solarthemen 272: In Göttingen findet am 15. und 16. Februar die Tagung Bioenergiedörfer statt. Ausrichter ist die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR), die unter (0551) 39-9701 oderüber die Tagung informiert. (www.solarthemen.de) weiter

Bestellung Dr. Stefan Parhofer zum Finanzvorstand der Solar*Tec AG

6.2.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von 010208-Dr. Stefan Parhofer - Bestellung zum CFO der Solar*Tec AG vom 06.02.2008 - 10:55 - Herr Dr. Stefan Parhofer wurde mit Wirkung zum 15. Januar 2008 im Rahmen einer Aufsichtsratssitzung der Solar*Tec AG zum Vorstand bestellt. Er verstärkt neben dem ... (openpr.de) weiter

aleo solar AG schließt weitere Verträge über mehr als 30 Millionen Euro ab

6.2.2008 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) meldet weitere feste Aufträge in Deutschland über mehr als 30 Millionen Euro. Im Januar seien mit mehreren Fachhändlern, Installateuren und Solarteuren erneut Verträge über Fotovoltaik-Module unterzeichnet worden, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Damit erhöhe sich das vertraglich gesicherte nationale Umsatzvolumen mit den bereits im Dezember gemeldeten Aufträgen auf über 55 Millionen Euro. Mit dem gemeldeten spanischen Auftragsvolumen habe die aleo solar AG somit 117 Millionen Euro für 2008 unter Vertrag. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy AG sichert Finanzierung für Turnaround und weiteres Wachstum

6.2.2008 - Mit Hilfe eines Bankenkonsortiums konnte sich die Hamburger Conergy AG die Anschlussfinanzierung sichern. In einer Pressemitteilung informiert das Solarunternehmen darüber, dass die Commerzbank AG sowie die Dresdner Kleinwort zusätzliche Liquidität in Höhe von 240 Millionen Euro gewähren. Die Conergy AG beabsichtigt, die zusätzlichen finanziellen Mittel im Wesentlichen für notwendige Investitionen, die frühzeitige Materialsicherung auch für die Solarfabrik in Frankfurt (Oder) und für Vorfinanzierungen von Projekten der Tochtergesellschaft EPURON GmbH, Hamburg, einzusetzen. (www.solarportal24.de) weiter

Strom aus der Folie

6.2.2008 - Weltweit arbeiten Forscherteams an der Entwicklung organischer Solarzellen. Das Freiburger Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE präsentiert auf der nano tech 2008 in Tokio, der weltweit größten Nanotechnologie-Fachmesse, Wege zur industriell (www.oekonews.at) weiter

Neuer hoch effizienter Sonnenkollektor

6.2.2008 - Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit solarthermischer Kraftwerke - Senkung der Investitionskosten der Solarkollektoren um 15 bis 20 Prozent (www.oekonews.at) weiter

Flagsol verbessert Wettbewerbsfähigkeit solarthermischer Kraftwerke

6.2.2008 - Die Flagsol GmbH, ein Technologieunternehmen der Solar Millennium AG (Erlangen), hat eine neue Generation von Parabolrinnen-Kollektoren entwickelt. Die Kollektoren sind größer, kostengünstiger im Aufbau und effizienter als bisherige Kollektordesigns, so dass die Investitionskosten künftig um 15 bis 20 Prozent gesenkt werden können, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Solar Millennium baut mit Andasol 1 und Andasol 2 die derzeit größten Solarthermie-Kraftwerke der Welt. (www.solarportal24.de) weiter

SOLARWATT AG entwickelt neues Verfahren zum Verschalten von Rückseitenkontakt-Solarzellen

6.2.2008 - Die SOLARWATT AG (Dresden) präsentiert eine neue Entwicklung aus eigenem Hause: ein Verfahren zum 'stressarmen' und langlebigen Verschalten von Rückseitenkontaktzellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Weiterbildung zum "Solarhandwerker"

5.2.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von MP-TEC vom 05.02.2008 - 17:32 - MP-TEC und Solarpraxis AG bieten Qualifizierung für Solartechniker Nach dem erfolgreichen Start des Weiterbildungsangebotes "Solarhandwerker" im Jahr 2007 bietet der ... (openpr.de) weiter

SOLON S.p.A. stärkt führende Position auf dem italienischen Fotovoltaik-Markt

5.2.2008 - Die vor kurzem umbenannte italienische Tochtergesellschaft der SOLON AG (Berlin), SOLON S.p.A. (vormals S. E. Project s.r.l.), eigenen Angaben zufolge größter Hersteller von Fotovoltaik-Modulen in Italien, will ihre führende Position auf dem schnell wachsenden italienischen Fotovoltaik-Markt durch den Bau einer neuen Produktionsstätte für Solarmodule stärken. Das neue Werk in Carmignano di Brenta in der Provinz Padua soll über eine Jahreskapazität von 120 Megawatt verfügen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarrendite fördert Wissenschaftler

5.2.2008 - Solarthemen 272: In diesem Monat startete die Initiative ?Ein Dach für die Wissenschaft?. Ein Teil der Einspeisevergütungen aus Solarstromanlagen soll dazu genutzt werden, den Bereich Umweltenergierrecht an der Universität Würzburg zu unterstützen. Die Forschungsstelle Umweltenergierecht an der Juristischen Fakultät der Julius-Maximilians- Universität Würzburg befasst sich mit dem Recht der erneuerbaren Energien und dem Energieeffizienzrecht. Die Rechtswissenschaft [...] (www.solarthemen.de) weiter

Neue Hochleistungs-Solarkollektoren gehen an den Start

5.2.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Solar-International Energy Ltd. vom 05.02.2008 - 12:05 - Vakuumröhrenkollektoren und Flachkollektoren mit neuer Technik. Die Solar-International Energy Ltd. beginnt ab Februar 2008 mit der Produktion von neuen ... (openpr.de) weiter

Grundlagenforschung für Plastikkollektoren

5.2.2008 - Solarthemen 272: Das Kompetenzzentrum Solartechnik an der Fachhochschule Ingolstadt kann sich verstärkt der Grundlagenforschung für den Einsatz von Kunststoffen in Solarkollektoren widmen. Dabei hilft Forschungsgeld vom Bundesumweltministerium, das vor wenigen Wochen bewilligt wurde. ?Jetzt können wir Grundlagen schaffen?, erklärt Christoph Trinkl, der das Forschungsprojekt leitet. Die Vision sei es, einen Sonnenkollektor komplett aus Kunststoff zu entwickeln [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solar Energy 2008 in Berlin

5.2.2008 - Solarthemen 272: Die Profair GmbH ist vom 19. bis 23. Februar Ausrichter der Berliner “Solar Energy 2008″. Sie findet zusammen mit der “Bautec” statt. Infos gibt es unter der Telefonnummer (05121) 20626-0 oder (www.solarthemen.de) weiter

Wettbewerb & Workshop "Das Solarenergiehaus der Zukunft"

5.2.2008 - Architekturstudenten können sich bewerben (www.oekonews.at) weiter

Auch 2008 wieder Fotovoltaik-Seminare der SolarMarkt AG

5.2.2008 - Die Freiburger SolarMarkt AG setzt ihr Weiterbildungsangebot im ersten Halbjahr 2008 mit einer neuen Seminarreihe fort. Die intensiven, praxisnahen Seminare in kleiner Runde richten sich an Solarinstallateure und Handwerker. Experten aus Wirtschaft und Forschung vermitteln anwendungsbezogenes Wissen rund um die Fotovoltaik in Freiburg, Thüringen und der Schweiz. (www.solarportal24.de) weiter

Baden-Württembergs Umweltministerin Tanja Gönner setzt sich für Erhalt der Solarzuschüsse ein

5.2.2008 - Häuslebauern und -besitzern im Südwesten droht Förderstopp, wenn das vom Bund geplante Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz kommt. (www.sonnenseite.com) weiter

Praxishandbuch zu EnEV

4.2.2008 - Solarthemen 272: Neben den Grundlagen zur Ermittlung des Energiebedarfs nach EnEV widmet sich dieses Buch in seinem originärer Teil vereinfachten Rechenverfahren zur Abschätzung des Energieaufwands eines Gebäudes. Diese können ohne Computerberechnungen durchgeführt werden und können unter anderem der Plausbilitätsprüfung von Computersimulationen dienen. Rainer Hirschberg Energieeffiziente Gebäude Köln (R. Müller Verlag) 2008 308 S., 59 Euro (Subscription bis 31.3.08: 49 Euro) ISBN: [...] (www.solarthemen.de) weiter

Sunways AG: Trafolose Wechselrichter jetzt auch mit Dünnschicht-Modulen kombinierbar

4.2.2008 - Transformatorlose Wechselrichter lassen sich auch in Kombination mit Dünnschicht-Modulen einsetzen. Anlagenbetreiber profitieren von höheren Erträgen. Zu diesem Ergebnis kommt die Konstanzer Sunways AG, Entwickler von Wechselrichtern für die Fotovoltaik, und stellt auf dem vierten Anwenderforum Dünnschicht Photovoltaik vom 11. bis 12. Februar in Kloster Banz in Bad Staffelstein ihren transformatorlosen Wechselrichter Solar Inverter AT vor. (www.solarportal24.de) weiter

Ventizz erwirbt Anteile an ersol Dünnschicht-Tochter

4.2.2008 - Ventizz Capital Fund III LP (Delaware) und Ventizz Capital Fund IV LP (Jersey), kurz Ventizz, haben mit der ersol Solar Energy AG (ersol) einen Vertrag über die Beteiligung an der ersol Thin Film GmbH (Erfurt) abgeschlossen. Ventizz erwirbt demnach durch eine Barkapitalerhöhung eine Minderheitsbeteiligung von knapp 50 Prozent an der ersol Thin Film GmbH. Die ersol-Tochtergesellschaft produziert amorphe Silizium-Dünnschicht-Module und plant neben der bereits bestehenden Produktion den weiteren Kapazitätsausbau mit der zukunftsweisenden mikromorphen Dünnschicht-Technologie. (www.solarportal24.de) weiter

Größte Solarstromanlage der U.S. Army in Colarado

4.2.2008 - Gouverneur des US-Bundesstaates Colorado weihte die größte Solaranlage der U.S. Army in Fort Carson ein (www.oekonews.at) weiter

Gönner für Erhalt der Solarzuschüsse

4.2.2008 - Pressemitteilung: Baden-Württembergs Umweltministerin Tanja Gönner setzt sich dafür ein, dass der Paragraph 15 des von der Bundesregierung geplanten Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetzes geändert wird. Dies sagte die Ministerin im Interview mit der Fachzeitschrift Solarthemen. Würde es bei der Anfang Dezember vom Bundeskabinett verabschiedeten Fassung bleiben, müssten viele Bauherren in Baden-Württemberg künftig auf Bundeszuschüsse für Solarwärmeanlagen und Holzheizungen verzichten. Denn [...] (www.solarthemen.de) weiter

Gönner: Gesetz ohne Copyright-Anspruch

4.2.2008 - Solarthemen 272: Die baden-württembergische Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) hat ein Landes-Wärme-Gesetz durchgesetzt, nach dem die Nutzungspflicht für erneuerbare Energien über die Pläne der Bundesregierung weit hinausgeht. Nun ist eine Debatte darüber entbrannt, ob für Pflichtanlagen künftig Zuschüsse gezahlt werden. Solarthemen: Ein Viertel der Bundesförderung für Solaranlagen ist 2007 nach Baden-Württemberg geflossen. Werden die schwäbischen Häuslebauer künftig [...] (www.solarthemen.de) weiter

Starker Zuwachs von Umwelt- und Erneuerbaren Energien-Beteiligungen

4.2.2008 - greenValue, eines der größten unabhängigen Informationsportale für Erneuerbare Energie-Beteiligungen, meldet einen starken Zuwachs von Umwelt- und Erneuerbaren Energie Beteiligungen. Das Portal notiert aktuell 41 Projekte der verschiedenen Emittenten. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt über 1,1 Milliarden Euro. Mit einem Anteil von über 50 Prozent bestimmen laut greenValue Fotovoltaik- und Bioenergiebeteiligungen das Bild. (www.solarportal24.de) weiter

Spanische Tochter der Phoenix Solar AG gewinnt Aufträge über 40 Millionen Euro

4.2.2008 - Solarkraftwerke mit über neun Megawatt Spitzenleistung. (www.sonnenseite.com) weiter

Jenoptik erhält erneut Millionenauftrag aus der Solarindustrie

4.2.2008 - Der Technologiekonzern stattet eine gesamte Produktionslinie von Dünnschicht-Solarzellen mit Anlagen für die Strukturierungs- und Entschichtungsprozesse aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Linkliste Sonnenergie

3.2.2008 - alle wichtigen Links zum Thema Sonnenenergie (www.oekonews.at) weiter

Wind- und Solarenergie stärker und Biomasse anders nutzen

3.2.2008 - Immer mehr Studien kommen zum Ergebnis, dass Biomasse sinnvoller als durch die Produktion von Treibstoffen genutzt werden sollte (www.oekonews.at) weiter

Rekord-Wechselrichter vom ISE

3.2.2008 - Solarthemen 272: Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) meldet einen Rekordwirkungsgrad für PV-Wechselrichter. Mithilfe von Siliziumkarbid-Bauelementen des amerikanischen Herstellers CREE sei ein Wirkungsgrad von 98,5 Prozent erreicht worden. ?Siliziumkarbid-Bauelemente schalten schneller und haben kleinere Durchlassverluste als bisher verwendete Bauelemente aus Silizium?, erläutert ISE-Projektleiter Bruno Burger. (www.solarthemen.de) weiter

Algenpower von Shell

3.2.2008 - Solarthemen 272: Shell will in Zusammenarbeit mit HR Biopetroleum das Potenzial von Algen für die Biodieselproduktion aus Algenöl ausloten. Verschiedene Algenarten sollen hinsichtlich ihres Ertragspotenzials untersucht werden. Shell und Biopetroleum haben zu diesem Zweck das Joint Venture Cellana gegründet. Beteiligt an dem Projekt sind Forscher der Universitäten Hawaii, Süd-Mississippi und Dalhousie (Kanada). Das Projekt untersucht auch [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarzellen im Siebdruck

3.2.2008 - Mit sperrigem Gepäck fahren Mitarbeiter des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE im Februar nach Tokio zur Nanotech 2008, der weltweit größten Nanotechnologie-Fachmesse (www.oekonews.at) weiter

Praxisreport Solarmarkt USA-Kalifornien 2007

3.2.2008 - Der Ende 2007 erschienene 'Praxisreport Solarmarkt USA/Kalifornien 2007' vermittelt die aktuellen Förderbedingungen für die Solarwärme und die Solarstrombranchen. (www.sonnenseite.com) weiter

Stiftungsprofessur für Wasserkraft

2.2.2008 - Solarthemen 272: Die EnBW AG und Voith Siemens Hydro Power Generation GmbH & Co. KG (Voith Siemens Hydro) werden der Uni Stuttgart über einen Zeitraum von zehn Jahren eine Professur für Wasserkraft finanzieren. Die Unternehmen stiften dafür jeweils zwei Millionen Euro. (www.solarthemen.de) weiter

Josef Jenni für Lebenswerk geehrt

2.2.2008 - Solarthemen 272: Der Solarenergiepionier, Freizeitpolitiker und Solarspeicher-Produzent Josef Jenni ist vom Schweizerischen Bundesamt für Energie (BFE) im Rahmen der Verleihung der diesjährigen ?Watt d?Or?-Preise für sein Lebenswerk mit dem Spezialpreis der Jury geehrt worden. Die Jury zitierte Jennis Motto: ?Wer verstanden hat und nicht handelt, hat nicht verstanden.? Um die Potentiale der Solarenergie seinen Mitbürgern verständlich [...] (www.solarthemen.de) weiter

Die Wiener Solarinitiative ist zu wenig ambitioniert

2.2.2008 - Projekte machen Sinn- Forderungen nach wesentlich umfangreicheren Initiativen (www.oekonews.at) weiter

Erstmals Staatspreis für Umwelt- und Energietechnologie 2008

2.2.2008 - Der Staatspreis für Umwelt- und Energietechnologie wurde heuer erstmalig vergeben - Photovoltaikmodule, Brennstoffzellenantrieb,Öko-Installationen und klimafreundliche Prozesstechnologie als Sieger (www.oekonews.at) weiter

Solaraktien stiegen 2007 bis zu 790 Prozent

2.2.2008 - Der aktuelle Börsencrash hat die Erneuerbare Energien-Branche weniger getroffen als die üblichen Aktien. (www.sonnenseite.com) weiter

Bürstadt setzt auf Sonne

2.2.2008 - Mit der 'Entente Solare' geht Bürstadt neue Wege beim kommunalen Klimaschutz.   (www.sonnenseite.com) weiter

Virtuelles Institut für Solarturmkraftwerke nimmt Arbeit auf

2.2.2008 - Das organisationsübergreifende Institut vICERP hat zur Aufgabe, neue Berechnungsmethoden für Solarturmkraftwerke weiterzuentwickeln und anzuwenden. (www.sonnenseite.com) weiter

Innovationspreis für Concentrix Solar

1.2.2008 - Solarthemen 272: Die Concentrix Solar GmbH, Freiburg, ist in der Kategorie der ?Start-Up-Unternehmen? mit dem Innovationspreis der Deutschen Wirtschaft ausgezeichnet worden. Die vom Wirtschaftsclub Rhein-Main und der Zeitschrift ?Wirtschaftswoche? verliehene Auszeichnung erhält das Unternehmen für seine ?Flatcon?-Technologie. In den Modulen wird das Licht um den Faktor 500 auf kleine hocheffizienten Solarzellen aufkonzentriert. Vor drei Jahren gründete [...] (www.solarthemen.de) weiter

Wachstum mit großen Solarheizungen - 1. Büchlberger Energiegipfel

1.2.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Schuster GmbH & Co. KG vom 01.02.2008 - 12:16 - Der Solar- und Heizungsfachbetrieb Schuster aus dem niederbayerischen Büchlberg wächst gegen den Trend ? Ankündigung ?1. Büchlberger Energiegipfel? am 1. März ... (openpr.de) weiter

BP plant 300-MW-Modulfabrik

1.2.2008 - Solarthemen 271: BP-Solar will im Frühjahr 2008 mit dem Bau einer neuen Photovoltaik-Modul-Fabrik in Spanien beginnen. Die Anlage, die mit einer Kapazität von zunächst 300 Megawatt (MW) eine der größten der Welt sein wird, soll in Puertollano in der Region Castilla La Mancha entstehen. (www.solarthemen.de) weiter

Phoenix Solar AG: Neue Solarkraftwerke mit über neun Megawatt Spitzenleistung

1.2.2008 - Die spanische Tochter der Phoenix Solar AG, Phoenix Solar S.L. mit Sitz in Madrid, hat in der vergangenen Woche Verträge über den Bau von Solarkraftwerken mit einer Spitzenleistung von über 9 Megawatt (MW) unterzeichnet. Dies entspreche einem Umsatz von über 40 Millionen Euro, so das Unternehmen aus Sulzemoos bei München in einer Pressemitteilung. Das größte Projekt ist dabei eine 6,7 MW Fotovoltaik-Freiflächenanlage in Blanca, Murcia. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Förderungen durch Zuschüsse und Darlehen

1.2.2008 - Neue Förderungen durch Zuschüsse und Darlehen Ob Solaranlage, Wärmepumpe, Biomasseanlage, Sanierung eines Altbaus oder energetischer Neubau: Einerseits rentiert sich dies meist von selbst, insbesondere wenn die Energiekosten weiter (www.energieverbraucher.de) weiter

Fotovoltaik, „weil es sich rechnet“

1.2.2008 - Wenn es um den Einsatz regenerativer Energien geht, erfreut sich bei mittelständischen Unternehmen Solarstrom steigender Beliebtheit. Das hat eine Umfrage von tns Infratest im Auftrag der Kölner Ecostream GmbH herausgefunden. Aktuell nutzen demnach bereits 14 Prozent der Befragten Fotovoltaik-Anlagen, 'weil es sich rechnet'. Außerdem planen 30 Prozent der Befragten, die noch keine regenerativen Energien einsetzen, eine entsprechende Investition in den kommenden ein bis zwei Jahren. (www.solarportal24.de) weiter

Israelisches Fotovoltaik-Programm bietet Lieferchancen

1.2.2008 - Israel hat ein Programm zur dezentralen fotovoltaischen Stromerzeugung initiiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer-Institut: Solarzellen im Siebdruck

1.2.2008 - Mitarbeiter des Fraunhofer-Instituts präsentieren in Tokio zur Nanotech 2008 ein Farbstoff-Solarmodul. (www.sonnenseite.com) weiter

Solares Pilotprojekt: Schüler stellen ihre selbst gebauten Sonnenkollektoren vor

31.1.2008 - Hintergrundinfos zur Solarthermie an der Otto-Hahn-Schule, Hamburg weiter

FNR fördert Forschung zu Kurzumtriebsplantagen

31.1.2008 - Solarthemen 271: Bis zum 1. April können bei der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) Forschungsanträge für länderübergreifende Projekte zu Kurzumtriebsplantagen gestellt werden. Forschungsschwerpunkt im aktuellen Aufruf des EU-Programms ERA-NET ist die Verbesserung der Wertschöpfungskette, die Züchtung geeigneten Pflanzenmaterials und die Verbesserung von Umweltauswirkungen beim Anbau schnellwachsender Energiehölzer. Die Projekte mit einer Laufzeit von bis zu drei [...] (www.solarthemen.de) weiter

EU-Label für Wärmepumpe

31.1.2008 - Solarthemen 271: Die EU-Kommission hat für elektrische und gasbetriebene Wärmepumpen bis 100 kW Umweltkriterien definiert. Für Wärmepumpen kann jetzt das EUUmweltzeichen ?Euro-Blume? beantragt werden, wenn die Mindestkriterien eingehalten werden. Die EU-Kommission definiert die Umweltfreundlichkeit von Wärmepumpen vor allem über die Leistungszahl (COP) der Wärmepumpe und das Treibhauspotenzial (Global Warming Potencial, GWP) des Kältemittels. (www.solarthemen.de) weiter

Die Sonne und den Erfolg im Fokus

31.1.2008 - Concentrix Solar erhält Innovationspreis der Deutschen Wirtschaft 2007. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarthermie: Ratgeber vergleicht Heizsysteme

31.1.2008 - Lohnt sich eine Solaranlage auch auf meinem Dach? Welches Heizsystem ist am preiswertesten und emissionsärmsten? Antworten auf diese und weitere Fragen nennt der interaktive Ratgeber 'Heizkosten im Neubau' im Internet. Nutzerinnen und Nutzer haben die Möglichkeit, die CO2- und Kostenbilanz solarthermischer Anlagen mit anderen Heizsystemen zu vergleichen. Dabei werden aktuelle Förderprogramme sowie unterschiedliche Preissteigerungsszenarien bei Heizöl, Erdgas, Fernwärme, Pellets und Strom in der Kostenaufstellung berücksichtigt. (www.solarportal24.de) weiter

Anwenderforum Dünnschicht-Photovoltaik

30.1.2008 - Solarthemen 271: Das “4. Anwenderforum Dünnschicht-Photovoltaik” findet am 11. und 12. Februar in Bad Staffelstein statt. Infos gibt es beim Veranstalter OTTI unter der Telefonnummer (0941)29688-24 oder im Netz auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Bartenstein in der Kritik

30.1.2008 - Solarthmen 271: Der vom österreichischen Wirtschaftsminister Martin Bartenstein vorgelegte Entwurf einer Novelle des Ökostromgesetzes hat im Land scharfe Proteste hervorgerufen. Selbst die Bundesländer stellen sich gegen den Ministerialentwurf. (www.solarthemen.de) weiter

Solarhändler Havelland-Wind GmbH auf der Grünen Woche 2008 in Berlin

30.1.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Havelland Wind vom 30.01.2008 - 08:15 - Solarstrom erobert die Grüne Woche Nicht jeder Messebesucher der IGW in Berlin wird einen Messestand eines Unternehmens der Solarstrombranche bei seinem Rundgang über ... (openpr.de) weiter

SolarWorld AG liefert Solaranlage ins griechische Gebirge

30.1.2008 - Die SolarWorld AG rüstet eine abgelegene Berghütte auf dem Olymp mit einer Fotovoltaik-Anlage aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Wärme und Strom aus einem Modul

29.1.2008 - Solarthemen 271: Das Solarzentrum Allgäu plant für April den Produktionsstart für sein im vorigen Jahr auf dem Staffelstein-Symposium erstmals vorgestelltes Kombi-Solarmodul ?PV-Therm?. (www.solarthemen.de) weiter

Daimler, Bayer und ADM für Jatropha

29.1.2008 - Solarthemen 271: Die Daimler Benz AG treibt zusammen mit der Bayer CropScience AG und der Archer Daniels Midland Company (ADM) den Einsatz der Purgiernuss (Jatropha curcas) als Treibstoff voran. Die drei Unternehmen sehen in der Pflanze ein großes Potenzial. Unumstritten ist sie jedoch nicht. So hat die Agrarschutzbehörde von West Australien gegen die Jatropha einen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Kongress in Adelaide

29.1.2008 - Solarthemen 271: Im südostralischen Adelaide treffen sich vom 17. bis 21. Februar Fachleute zur “3rd Int. Solarcities Congress - energising sustainable communities”. Informationen dazu gibt es beim Veranstalter Plevin and Associates PTY Ltd. auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Fotovoltaik: Roth & Rau sichert sich zusätzliche Kapazitäten im Dünnschicht-Bereich

29.1.2008 - Die Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal) will Teile der Sasit Industrietechnik GmbH (Zwickau) übernehmen, um ihre Kapazitäten im Dünnschicht-Bereich weiter auszubauen. In Zukunft soll hier der Großteil der TCO-Anlagen gefertigt werden, die als Plattform für die Dünnschicht-Solartechnologie des Schweizer Kooperationspartners Oerlikon Solar dienen, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrats der Roth & Rau AG werde der Kaufvertrag Mitte Februar unterschrieben werden. (www.solarportal24.de) weiter

Jetzt kommt Solarbier aus Bayern

29.1.2008 - Macht Solarenergie Bier billiger? (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Vertriebsleiter bei alfasolar

29.1.2008 - Achim Parbel baut neue Niederlassung in Süddeutschland auf (www.oekonews.at) weiter

Die Sonne und den Erfolg im Fokus

29.1.2008 - Der 28. Innovationspreis der Deutschen Wirtschaft – Kategorie 'Start-up Unternehmen' – geht an die Concentrix Solar GmbH, die damit als das Unternehmen mit der erfolgversprechendsten Innovation ausgezeichnet wird. Der Preis wurde Concentrix für ihre innovative Konzentrator-Fotovoltaik-Technologie verliehen, die im Vergleich zur herkömmlichen Fotovoltaik-Technologie fast doppelt so hohe Wirkungsgrade erreicht und abhängig vom Standort Kosteneinsparungen von 10 bis 20 Prozent bei der Stromproduktion ermöglicht. (www.solarportal24.de) weiter

Innovationspreisträger spendet Preisgeld für krebskranke Kinder

28.1.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von MP-TEC vom 28.01.2008 - 13:30 - Verein "Hilfe für krebskranke Tschernobylkinder" erhält 7.000 Euro Am 23.01.2008 überreichte der brandenburgische Solarsystemanbieter und Innovationspreisträger MP-TEC ... (openpr.de) weiter

Hamburg erhöht die ENEV-Standards

28.1.2008 - Solarthemen 271: Nach der Hamburgischen Klimaschutzverordnung muss in der Hansestadt ab 1. Juli 2008 nach strengeren Energiestandards gebaut werden als anderswo in der Republik. Das kann auch Auswirkungen auf die Anwendung erneuerbarer Energien haben. Hamburg nimmt mit der im Dezember vom Senat beschlossenen Verordnung Standards vorweg, um die im Zuge der angekündigten Novelle der Energieeinsparverordnung (EnEV) [...] (www.solarthemen.de) weiter

Phoenix Solar AG erwartet deutlich steigenden Umsatz in 2008

28.1.2008 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) hat die Prognose für das Geschäftsjahr 2008 bekannt gegeben. Demnach geht der Vorstand des international operierenden Fotovoltaik-Systemhaus von einem Konzernumsatz von deutlich über 300 Millionen Euro, einem Konzern-EBIT von rund 18 Millionen Euro und einer Modulverfügbarkeit von rund 100 Megawatt Spitzenleistung aus. Für das Geschäftsjahr 2007 rechnet der Konzern mit einem Umsatz von über 200 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Größte CIS-Anlage

28.1.2008 - Solarthemen 271: Der PV-Systemanbieter Würth Solergy, Tochterunternehmen der Würth Solar, baut in der Provinz Albacete in Spanien ein 3,26-Megawatt-Kraftwerk mit CIS-Modulen. Fertig stellen will es das Unternehmen bis zum Mai 2008. (www.solarthemen.de) weiter

CENTROSOLAR prognostiziert für 2008 beschleunigtes Umsatzwachstum

28.1.2008 - Angesichts der guten Jahresergebnisse im abgelaufenen Jahr und der gut gefüllten Projektpipeline prognostiziert die Münchner CENTROSOLAR Group AG für das Jahr 2008 ein Umsatzwachstum von 40 Prozent auf 310 Millionen Euro und eine überproportionale Steigerung des operativen Ergebnisses. Im abgelaufenen Geschäftsjahr konnte das Unternehmen nach den vorläufigen ungeprüften Zahlen seinen Umsatz auf mehr als 221 Millionen Euro steigern, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Rekord für Wechselrichterwirkungsgrad

28.1.2008 - SiC Transistoren erhöhen Effizienz von Solarstromanlagen (www.oekonews.at) weiter

Mehrheit von Solon an Blue Chip Energy

28.1.2008 - Solarthemen 271: Die Berliner SOLON AG hat weitere 28 Prozent nach bisher schon 47 Prozent der Anteile am österreichischen Solarzellenhersteller Blue Chip Energy GmbH übernommen. (www.solarthemen.de) weiter

BSW-Solar: „Geplante EU-Richtlinie verleiht Solartechnik großen Rückenwind“

28.1.2008 - Mit dem vergangene Woche vorgelegten Entwurf der Richtlinie für Erneuerbare Energien hat die EU-Kommission den Weg frei gemacht für einen starken Aufschwung der Solarwärme und die Fortsetzung des Fotovoltaik-Booms in Europa, zeigt sich der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) überzeugt. Er begrüßt den Richtlinienentwurf als 'wichtigen Meilenstein für den beschleunigten Ausbau der Erneuerbaren Energien'. Die Richtlinie sieht die Erhöhung des Anteils Erneuerbarer Energien von 8,5 Prozent auf 20 Prozent vor und hat ausdrücklich den Fortbestand der äußerst erfolgreichen Einspeisevergütungsregelungen für Fotovoltaik-Anlagen in Deutschland, Spanien, Italien, Frankreich und vielen anderen EU-Ländern bestätigt. (www.solarportal24.de) weiter

Konzentrator-Photovoltaik-Projekt mit Leistung von 3 MW entsteht in Spanien

28.1.2008 - Die Anlage in der spanischen Provinz Castilla-La Mancha ist ein bedeutender Meilenstein bei der Kommerzialisierung der Konzentrator- Photovoltaik-Technologie. (www.sonnenseite.com) weiter

50 Prozent Zuwachs in Hamburg

27.1.2008 - Solarthemen 271: Gegen den bundesweiten Trend hat sich der Markt für solarthermische Anlagen in Hamburg im vergangenen Jahr um 50 Prozent gesteigert. Während die Branche im Bund kräftige Einbrüche beklagt, geht die Sonderentwicklung in der Hansestadt aus den Daten des Förderprogramms der Umweltbehörde hervor. Seit Jahren bewirbt Hamburg die thermische Solarnutzung intensiv und fördert ebenso kontinuierlich [...] (www.solarthemen.de) weiter

4. Sonnenhaus-Intensivseminar

27.1.2008 - Solarthemen 271: Am 1. und 2. Februar findet in Braunschweig das “4. bundesweites Sonnenhaus-Intensivseminar” statt. Veranstaltet ist das Sonnenhaus-Institut e.V., weitere Infos gibt es im Internet unterde (www.solarthemen.de) weiter

Bundesverband Solarwirtschaft: EU-Kommission stärkt den weiteren Ausbau der Solarenergie in Europa

27.1.2008 - Äußerst erfolgreiche Einspeisevergütungsregelungen für Solarstromanlagen in Deutschland, Spanien, Italien, Frankreich u.a. bestätigt (www.oekonews.at) weiter

Bundesweite Klimaschutz-Kampagne: ?Das Plusenergiehaus in jede Gemeinde?

27.1.2008 - Solar-Architekt Rolf Disch entwickelt klimaschützendes Baukonzept mit den von ihm entworfenen Plusenergiehäusern für Städte und Gemeinden. Plusenergiehäuser gehen in Serie. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Kommission stärkt den weiteren Ausbau der Solarenergie in Europa

27.1.2008 - Mit dem vorgelegten Entwurf der Richtlinie für Erneuerbare Energien hat die EU-Kommission den Weg frei gemacht für einen starken Aufschwung der Solarwärme und die Fortsetzung des Solarstrombooms in Europa. (www.sonnenseite.com) weiter

1000. Mitarbeiter bei EverQ

26.1.2008 - Solarthemen 271: Die EverQ GmbH in Thalheim hat Ende vergangenen Jahres ihren 1000 Mitarbeiter eingestellt. Am 17. Januar hat das Unternehmen mit dem Bau seiner dritten Fertigung beginnen. Ab 2009 soll die Kapazität dadurch von 100 auf 180 MW gesteigert werden und 500 neue Mitarbeiter sollen einen Arbeitsplatz bekommen. (www.solarthemen.de) weiter

Gehrlicher als AG

26.1.2008 - Solarthemen 271: Die Gehrlicher Umweltschonende Energiesysteme GmbH heißt jetzt Gehrlicher Solar AG. In 2007 konnte sie ihren Umsatz gegenüber 2006 verdreifachen. Vorstandvorsitzender ist der Gründer Klaus Gehrlicher. (www.solarthemen.de) weiter

Solarthermische Dämmung macht aus Hausfassaden etwas andere Solarkollektoren

26.1.2008 - Dämmwirkung spart ganzjährig Heiz- oder Kühlenergiekosten ein (www.oekonews.at) weiter

Die Sonne und den Erfolg im Fokus

26.1.2008 - Concentrix Solar erhält Innovationspreis der Deutschen Wirtschaft 2007 (www.oekonews.at) weiter

ForschungsVerbund Sonnenenergie wählt Prof. Dr. Eicke Weber zum neuen Sprecher

26.1.2008 - Das Direktorium des ForschungsVerbunds Sonnenenergie (FVS) wählte für das Jahr 2008 Prof. Dr. Eicke Weber vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme zu seinem Sprecher. Stellvertretender Sprecher ist Dr. Bernd Uwe Schneider vom GeoForschungsZentru (www.oekonews.at) weiter

Sonne und Wind schicken uns keine Rechnung

25.1.2008 - Nicht nur im Endspurt des hessischen Landtagswahlkampfes, sondern auch im beginnenden bayerischen Kommunalwahlkampf geht es in diesen Wochen um die künftige Energieversorgung. weiter

DGS startet Training in Laos und Kambodscha

25.1.2008 - Solarthemen 271: Im Januar beginnt die Umsetzungsphase des Ausbildungsprogramms REEPRO der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) in Laos und Kambodscha. Die DGS will Solarexperten auf drei verschiedenen Niveaus heranbilden. Zudem sollen im Rahmen des Ausbildungsprogramms auch Pilotanlagen gebaut werden. Für die Beispielanlagen sucht die DGS Projektpartner und Sponsoren in der Industrie. Das DGS-Projekt sei in den [...] (www.solarthemen.de) weiter

SolarWorld AG liefert Solaranlage ins griechische Gebirge

25.1.2008 - Die SolarWorld AG rüstet eine abgelegene Berghütte auf dem Olymp, dem größten griechischen Gebirge, mit einer Fotovoltaik-Anlage aus, die für die Stromversorgung der Station sorgen wird. Damit demonstriere das Unternehmen einmal mehr die Fähigkeit moderner Solarstromtechnologie, fernab von zentralen Stromnetzen eine sichere, klimafreundliche und bezahlbare Energieversorgung zu gewährleisten, heißt es in einer Pressemitteilung der SolarWorld AG. (www.solarportal24.de) weiter

Mehrheit von Solon an BlueTec

25.1.2008 - Solarthemen 271: Die Berliner SOLON AG hat weitere 28 Prozent nach bisher schon 47 Prozent der Anteile am österreichischen Solarzellenhersteller Blue Chip Energy GmbH übernommen. (www.solarthemen.de) weiter

Erneuerbare Energierichtlinie - letzte Kyoto-Chance für Österreich!

25.1.2008 - Solarvoraussetzung im Wohnbau könnte bis 2020 über 1,2 Mio Tonnen CO2 einsparen (www.oekonews.at) weiter

Woche der Sonne findet im Mai statt

25.1.2008 - Solarbundesliga: Viele Aktionen in den Solarbundesliga-Kommunen werden auch in diesem Jahr wieder an die bundesweiten Aktionen “Tag der erneuerbaren Energien” und “Woche der Sonne” anknüpfen. Im Gegensatz zur ersten “Woche der Sonne” im vergangenen Jahr, die sich an den seit 10 Jahren bundesweit veranstalteten “Tag der Erneuerbaren Energien” am Tschernobyl-Gedenktag 26.4. (bzw. darauffolgender Samstag) [...] (www.solarthemen.de) weiter

Bessere Datenlage für Solarsportler

25.1.2008 - Solarbundesliga: Nachdem die Stromnetzbetreiber inzwischen verpflichtet sind, bestimmte Daten zur Einspeisung erneuerbarer Energien transparent zu machen, können sich Solarbundesliga-Aktive bei der Recherche der Solarstromleistungen ihrer Kommune zunehmend auf Einspeisedaten der Versorger zugreifen. Einige Unternehmen - beispielsweise die Vattenfall AG - gehen sogar so weit, für das Versorgungsgebiet ihrer Tochtergesellschaften die Einspeiseleistung mit genauer Adresse zu [...] (www.solarthemen.de) weiter

Jost und Mannsbarth neu im Liga-Beirat

25.1.2008 - Solarbundesliga: Die Wahl der Kommunalvertreter im Liga-Ausschuss der Solarbundesliga ist abgeschlossen. Gewählt wurden Micha Jost aus Bürstadt und Markus Mannsbarth aus Baunatal. 75 Aktive beteiligten sich an der Wahl und gaben zusammen 110 Stimmen ab (bis zu zwei pro Wahlberechtigtem waren erlaubt). Der Bürstädter Umweltbeauftragte Micha Jost erhielt 51 und damit mit Abstand die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Marktanreizprogramm zur Förderung erneuerbarer Energien ausgeweitet

25.1.2008 - Zuschüsse von bis zu 3.400 Euro winken Eigenheimbesitzerinnen und -besitzern, die 2008 eine Solarthermie-Anlage installieren und zugleich Maßnahmen zur Energieeinsparung ergreifen. Am 01. Januar trat die neue Richtlinie zur Förderung erneuerbarer Energien (sog. Marktanreizprogramm) in Kraft. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat sein Internetangebot entsprechend angepasst, so dass Interessierte nun ausführliche Informationen über die neuen Fördertatbestände finden. (www.solarportal24.de) weiter

Mehr als 14 Prozent Ökostrom in Deutschland

25.1.2008 - Auch im Jahr 2007 stieg die Produktion von Ökostrom in Deutschland kräftig: Erneuerbare Energien deckten mit 86,4 (2006: 72,1) Milliarden Kilowattstunden gut 14 Prozent des gesamten Stromverbrauchs, ermittelte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW, Berlin) nach ersten Erhebungen. Den Hauptanteil bei der Stromerzeugung aus regenerativen Energiequellen hatte 2007 erneut die Windenergie mit einem Anteil von inzwischen 6,4 Prozent. Aus Fotovoltaik stammen nach BDEW-Berechnungen 0,5 Prozent des Stroms. (www.solarportal24.de) weiter

Rekordumsatz für PV

24.1.2008 - Solarthemen 271: Der Umsatz deutscher Photovoltaikhersteller stieg im letzten Jahr nach Angaben des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) um 23 Prozent auf rund 5,5 Milliarden Euro. Investiert hätten die Unternehmen rund 1,5 Milliarden Euro. Wie der BSW erklärt, sei die Zahl der Beschäftigten in der gesamten PV-Branche um rund 10000 auf 40000 gestiegen. Die Leistung der in Deutschland [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solland Solar: Hollands Erdgas-Erträge für saubere Energie nutzen

24.1.2008 - So wären 170 Milliarden Euro sofort für ausgewogenen Energie-Mix verfügbar (www.oekonews.at) weiter

Forschungspower für 100-Prozent-Regionen

24.1.2008 - Solarthemen 271: Mit einem interdisziplinären Forschungprojekt wollen die Uni Kassel und das ebenfalls in Nordhessen ansässige Kompetenznetzwerk Dezentrale Energietechnologien (deENet) Kommunen und Regionen unterstützen, die sich zu 100 Prozent von fossiler und atomarer Energie unabhängig machen wollen. Dies sei durchaus buchstäblich zu verstehen, erläutert Projektleiter Peter Moser. Es gehe nicht nur um eine theoretische Vollversorgung in [...] (www.solarthemen.de) weiter

Höhere Windtürme dank Hybridbausatz

24.1.2008 - Solarthemen 271: In einem Gemeinschaftsprojekt testen die juwi GmbH und der Windanlagenturmbauer Advanced Tower System (ATS) eine Weiterentwicklung der Hybridbauweise auf dem Testfeld Windtest Grevenbroich. Nordex errichtete seine ersten Hybridtürme Mitte Dezember. Der von der Nordex AG entwickelte Hybridturm (Foto) hat eine Nabenhöhe von 120 Metern und besteht aus zwei jeweils 60 Meter hohen Elementen aus [...] (www.solarthemen.de) weiter

Neuer Solarpark in Navarra geplant

24.1.2008 - aleo solar AG erneut mit Großauftrag aus Spanien - Soalrpark umfasst Fläche von 200.000 Quadratmeter -220 Haushalte mit Sonnenstrom versorgt (www.oekonews.at) weiter

Größte Fotovoltaik-Anlage der U.S. Army im US-Bundesstaat Colorado eingeweiht

24.1.2008 - 27.588 Dünnschicht-Module erstrecken sich seit Kurzem auf dem Gelände der U.S. Army in Fort Carson, wo Bill Ritter, Gouverneur von Colorado, den 2-MW-Solarpark offiziell in Betrieb genommen hat. Die kalifornische SunTechnics Energy Systems, Inc., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Conergy AG, hatte die Fotovoltaik-Anlage mit einem Wert von rund 11 Million US-Dollar im Auftrag des Projektentwicklers 3 Phases Energy Services, LLC, geplant und in Colorado schlüsselfertig installiert. (www.solarportal24.de) weiter

Umweltministerium: Andreas Wabl diskreditiert sich mit Halbwahrheiten

23.1.2008 - Klarstellung der Faktenlage - Appell zu Versachlichung ernst nehmen - Photovoltaik nicht weiterhin auf die lange Bank schieben (www.oekonews.at) weiter

Batterien besser laden

23.1.2008 - Solarthemen 271: Mit finanzieller Unterstützung des Bundesumweltministeriums forschen ZSW, ISE und die Steca GmbH in den nächsten drei Jahren an Verbesserungen von Batterieladetechniken für photovoltaische Inselsysteme. ?Es gibt in der herkömmlichen Ladetechnik erheblich professionellere Techniken, die momentan in der Photovoltaik aber nicht angewendet werden können. Ziel des Projekts ist es, diese Technik so zu verbessern, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Klimaschutz mit Energieeinsparung- aber auch mit Solarstrom!

23.1.2008 - Die Energieversorgungsstrukturen werden fundamental von Klimaschutzanforderungen beeinflusst werden - Klimaschutz nur mit radikalen Energieeinsparungen - Solarstrom auch in Österreich notwendig (www.oekonews.at) weiter

Reitzenstein jetzt bei der Solar-Fabrik

23.1.2008 - Solarthemen 271: Matthias Reitzenstein übernimmt die neu geschaffene Position des Director Marketing & Sales bei der Solar-Fabrik AG. Er wird für die Weiterentwicklung und strategische Ausrichtung von Marketing und Vertrieb der Solar-Fabrik AG verantwortlich sein. Foto: Solar-Fabrik (www.solarthemen.de) weiter

Solarstromförderung- ja, aber wie?

23.1.2008 - Deutschland gilt mit ambitionierten Programmen für Erneuerbare Energie als Vorbild - Impulse gibt es für Wachstum, Jobs und Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

10000 Dächer Programm - nicht über den Klima- und Energiefonds

23.1.2008 - Zur aktuellen Diskussion um das 10.000 Dächer Programm: Klimafondsbeirat will entsprechende Solarstromförderung über Ökostromgesetz (www.oekonews.at) weiter

Centrosolar Glas gründet Tochtergesellschaft in Korea

23.1.2008 - Die Tochtergesellschaft der Paderborner CENTROSOLAR Group AG, die Centrosolar Glas GmbH & Co. KG (Fürth), hat eine auf den koreanischen Markt spezialisierte Vertriebs- und Entwicklungsgesellschaft mit Sitz in Seoul gegründet. Damit soll die gestiegene Nachfrage nach dem von Centrosolar Glas entwickelten und patentierten Nanoschicht-System bedient werden, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Die nanobeschichteten Antireflexgläser sind vor allem für Fotovoltaik-Module und solarthermische Kollektoren gefragt. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnenenergie für den Dampfstrahler in Autowaschstraßen

23.1.2008 - Nahezu unbegrenzt sind die Einsatzbereiche für Solaranlagen, immer mehr Möglichkeiten erschließen sich Installateuren wie Kunden. (www.sonnenseite.com) weiter

Windbuch zu Wahlkampfzeiten

22.1.2008 - Solarthemen 271: Das von Franz Alt und Hermann Scheer herausgegebene Buch ?Wind des Wandels? behandelt als ein ?Fallbeispiel? auch die Politik der hessischen Landesregierung und wie diese die Entwicklung behindere. Die 180 Seiten stehen in der Tradition des inzwischen vergriffenen Bandes ?Windiger Protest?. 14 aktuelle Fachbeiträge bekannter Autoren aus der Branche spannen dabei den weiten [...] (www.solarthemen.de) weiter

Schott baut Solarfabriken in New Mexico

22.1.2008 - Solarthemen 271: Die Schott Solar GmbH baut eine neue Fabrik für Solartechnologie in Albuquerque im usamerikanischen Staat New Mexico. Ab 2009 wolle das Unternehmen dort Photovoltaik-Zellen und -Module sowie Receiver für solarthermische Kraftwerke fertigen, erklärt Udo Ungeheuer, Vorstand der Schott AG. (www.solarthemen.de) weiter

SCHOTT: Erste Lieferungen aus der neuen Dünnschicht-Fertigung in Jena

22.1.2008 - Erst im vergangenen November hatte der Hersteller für Solarkomponenten SCHOTT Solar die Fertigung des Dünnschicht-Moduls ASI in Jena (Thüringen) in Betrieb genommen. Jetzt wurden nach einem planmäßig verlaufenen Produktionsstart die ersten Paletten an die Vertriebspartner ausgeliefert. Insgesamt wurden 75 Millionen Euro in neue Fertigungskapazitäten für 33 MW Dünnschicht-Module investiert. Damit schafft das Unternehmen 180 zusätzliche Arbeitsplätze am Verbundstandort Jena. (www.solarportal24.de) weiter

Die Welt steckt voller Energien - meridian Neue Energien GmbH

21.1.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von meridian Neue Energien GmbH vom 21.01.2008 - 13:21 - Photovoltaik ist die faszinierende Technik der Stromgewinnung aus Sonnenlicht. Jedes Jahr strahlt die Sonne rund 15.000 mal mehr Energie auf die Erde ein, als von der ... (openpr.de) weiter

Fachkongress für Zukunftsenergien

21.1.2008 - Solarthemen 271: Der “12. Fachkongress Zukunftsenergien” wird am 19. Februar in Essen abgehalten. Weitere Infos gibt es beim Veranstalter, der EnergieAgentur.NRW unter (www.solarthemen.de) weiter

Conergy baut um und sucht Käufer

21.1.2008 - Solarthemen 271: Der neue Vorstand der Conergy AG um Dieter Ammer hat einen deutlichen Kurswechsel vollzogen. Das Unternehmen wird umstrukturiert. Die Bereiche Heizen und Kühlen sowie Biomasse willl das Unternehmen aufgeben und hat zwei Alternaiven: einstellen oder verkaufen. ?Das lässt sich so interpretieren?, bestätigt Conergy- Pressesprecher Thorsten Vespermann gegenüber den Solarthemen. (www.solarthemen.de) weiter

aleo solar AG: Neuer Millionen-Auftrag aus Spanien

21.1.2008 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) hat erneut einen Großauftrag des spanischen Projektentwicklers Solartia erhalten. Das neue Projekt 'Valdegón' in Torres del Río (Provinz Navarra) wird der bislang größte Solarpark, der ausschließlich mit Modulen der aleo solar AG arbeitet, heißt es in einer Pressemitteilung. Das geplante Fotovoltaik-Kraftwerk mit mehr als 32.000 Modulen erstreckt sich über eine Fläche von 200.000 Quadratmeter und soll spätestens bis September 2008 ans Netz angeschlossen werden. (www.solarportal24.de) weiter

Konzentrator-Photovoltaik-Projekt mit Leistung von 3 MW entsteht in Spanien

21.1.2008 - Die Anlage in der spanischen Provinz Castilla-La Mancha ist ein bedeutender Meilenstein bei der Kommerzialisierung der Konzentrator- Photovoltaik-Technologie (www.oekonews.at) weiter

Umweltschützer Schuld an hohen Strompreisen?

21.1.2008 - Antwort des Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) auf einen Artikel von Hannes Koch in der taz vom 02.01.2008 (www.oekonews.at) weiter

Häuser, (fast) nur solar beheizt

21.1.2008 - Gerade in Zeiten rasant steigender Preise für Öl, Gas und Strom wird es langsam unbezahlbar, Häuser konventionell zu beheizen. Sonnenhäuser dagegen bieten nicht nur optimalen Wohnkomfort, auch die Unterhaltskosten sind konkurrenzlos günstig: Echte Sonnenhäuser werden zu über 50 Prozent ganzjährig mit Solarwärme versorgt. Wie das funktioniert, lernen Architekten, Planer, Energieberater und Handwerker am 1. und 2. Februar 2008 in Braunschweig. Dort führt das Sonnenhaus-Institut Straubing das 4. bundesweite Sonnenhaus-Intensivseminar durch. (www.solarportal24.de) weiter

Day4 Energy schließt 1 MW-Solarprojekt mit EnBW ab

21.1.2008 - Der kanadische Hersteller von Hochleistungs-Solarmodulen Day4 Energy Inc. (Burnaby, British Columbia) hat die ersten zwei Betriebsmonate eines 1 MW-Solarenergieprojekts mit dem Energieversorger EnBW erfolgreich abgeschlossen. Die Fotovoltaik-Anlage im Landkreis Sigmaringen sei die derzeit größte Anlage für beide Unternehmen, so Day4 Energy in einer Pressemitteilung. Die erfolgreiche Fertigstellung und die günstigen vorläufigen Leistungsdaten hätten EnBW zur Verlängerung des Vertrags bewogen. Außerdem wurden zwei weitere Großprojekte angesetzt, die 2009 und 2010 fertiggestellt werden sollen. (www.solarportal24.de) weiter

Harter Konflikt um neue EU-Richtlinie

20.1.2008 - Solarthemen 271: Widerstreitende Interessen bestimmen die noch hinter den Kulissen geführte Diskussion um die neue EU-Richtlinie zu erneuerbaren Energien. Energie-Kommissar Andris Piebalgs wird sie in den kommenden Monaten zusammenführen müssen. Am 23. Januar will die EU-Kommission nach bisheriger Planung ihren Vorschlag für eine neue Richtline zur Förderung erneuerbarer Energien vorlegen. Doch schon jetzt laufen Mitgliedsländer wie [...] (www.solarthemen.de) weiter

Wird Solarwärme wieder Ländersache?

20.1.2008 - Solarthemen 271: Die Solarwärmenutzung ist in Deutschland sehr unterschiedlich verbreitet. Die Kluft könnte sich vergrößern, nachdem sich die Bundesregierung von der Nutzungspflicht im Altbau verabschiedet hat und den Ball an die Länder weiterspielen will. Wenn in der kommenden Woche im Bundesrat das Klimapaket der Bundesregierung beraten wird, hat das zwar keine direkten Auswirkungen auf das [...] (www.solarthemen.de) weiter

Übergangsregel bei der KFW

20.1.2008 - Solarthemen 271: Die Kredite der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) im neu aufgelegten Marktanreizprogramm (KFW-Programm Erneuerbare Energien, Nr. 128) können erst nach Notifizierung der neuen Richtlinie durch die EU-Kommission beantragt werden. Da das Vorgängerprogramm bis zum 31.12.2007 befristet war, ist in der Zwischenzeit keine Antragstellung möglich. KfW-Formulare, die bis zum 31.12. bei der Hausbank eingereicht wurden, [...] (www.solarthemen.de) weiter

MIP errichtet 15,4 MWp Solarpark in Almeria, Spanien

20.1.2008 - Geplante Inbetriebnahme bereits im September 2008 (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Solarstromindustrie weiter auf Wachstumskurs

20.1.2008 - Umsatz stieg 2007 um 23 Prozent auf 5,5 Mrd. Euro/ 10.000 neue Arbeitsplätze (www.oekonews.at) weiter

Fraunhofer ISE stellt neuen Rekord für Wechselrichter-Wirkungsgrad auf

20.1.2008 - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat mit 98,5% einen neuen Weltrekord für Photovoltaik-Wechselrichter aufgestellt. (www.sonnenseite.com) weiter

Zuschuss für einfache Pelletsöfen

19.1.2008 - Solarthemen 271: Durch eine redaktionelle Änderung der Richtlinie für das Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien können nun auch einfache luftgeführte Pelletsöfen durch das BAFA weiterhin gefördert werden. Bis Anfang Dezember hatte das Umweltministerium nur Öfen fördern wollen, die dank eines Wasserwärmetauschers (Wassertasche) Zentralheizungsfunktion übernehmen können. Den einfachen Kaminöfen steht nun die gleiche Mindestförderung von 1000 Euro zu, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarstiftung bildet Äthiopier aus

19.1.2008 - Solarthemen 271: Äthiopische Elektrotechniker werden seit Anfang Dezember zum ?Rural Solar Energy Manager? ausgebildet. Das Projekt der Solarstiftung besteht aus drei Modulen, in denen die Ausbildung erfolgt: Solartechnik, Management und Praxis. Die Teilnehmer in Äthiopien sollen befähigt werden, ein kleines Solargeschäft in einer ländlichen Umgebung zu eröffnen. (www.solarthemen.de) weiter

Solarpionier Schäfer: Sonnenenergie für Afrika

19.1.2008 - Auch in Afrika funktionieren Photovoltaikanlagen nur, wenn es hell ist. Woher aber soll nachts der Strom herkommen? (www.sonnenseite.com) weiter

EFG stellt auf der IHM 2008 neueste Entwicklung der Solar- und Heizungstechnik vor

18.1.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von EFG Energie für Gebäude GmbH Co. KG vom 18.01.2008 - 17:23 - Kaufbeuren, Januar 2008 - Die EFG Energie für Gebäude GmbH & Co. KG ist auf der internationalen Handwerksmesse, IHM, in München vertreten. In Halle A4, Stand 505 stellt ... (openpr.de) weiter

Serienfertigung von ersol Thin Film-Dünnschichtmodulen ist angelaufen

18.1.2008 - Eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der ersol Solar Energy AG (ersol), die ersol Thin Film GmbH, hat mit der K+C Schmidt GbR (Grevenbroich) einen Vertrag über die Lieferung von rund 500 kWp Modulen unterzeichnet und damit den Vertrieb ihrer Silizium-Dünnschicht-Panels aufgenommen. Der Vertragspartner möchte mit den Dünnschicht-Modulen, die im Januar und Februar 2008 ausgeliefert werden sollen, eine innovative Fotovoltaik-Anlage bestücken, heißt es in einer Pressemitteilung der ersol. (www.solarportal24.de) weiter

BAFA: Antragsdaten verloren

18.1.2008 - Solarthemen 271: Wegen eines Softwarefehlers wurden Antragsund Meldungsdaten vom 4. Januar, 17 Uhr, bis 7. Januar, 5 Uhr, über das ELAN-System nicht ans BAFA übertragen und sind verloren. Betroffen sind die Vor-Ort-Energieberatung, aber nicht Anträge für das Marktanreizprogramm. (www.solarthemen.de) weiter

Solarpark Baar mit einer Leistung von 4,8 Megawatt

18.1.2008 - EPURON hat 2007 insgesamt fünf Dünnschichtparks mit einer Leistung von rund 15 Megawatt in Deutschland installiert; für 2008 stehen die Zeichen weiterhin auf Wachstum (www.oekonews.at) weiter

Fraunhofer ISE: Neuer Rekord für Wechselrichter-Wirkungsgrad

18.1.2008 - Mit 98,5 Prozent hat das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) einen neuen Weltrekord für Fotovoltaik-Wechselrichter aufgestellt. Mit Siliziumkarbid-Bauelementen des amerikanischen Herstellers CREE, Inc. konnte die Verlustleistung herkömmlicher Geräte um 30 bis 50 Prozent verringert werden, da sie schneller schalten und geringere Durchlassverluste haben als bisher verwendete Bauelemente aus Silizium. Die Freiburger Forscher/innen sind weltweit die ersten, die das neue Halbleitermaterial in Wechselrichtern getestet haben. (www.solarportal24.de) weiter

Preis für Schulen von BP

17.1.2008 - Solarthemen 271: Beim Schulwettbewerb ?Klima & CO2? will die Deutsche BP AG Preisgelder in Höhe von 100000 Euro vergeben. Zusammen mit dem Zeitbild Verlag werden ab Februar 2008 innovative und nachhaltige Konzepte in den Bereichen Energieeinsparung, Gebäudesanierung, erneuerbare Energien und Mobilität gesucht, wie Schulen ihren ?CO2-Fußabdruck? verringern können. Einsendeschluss ist der 30. September 2008. (www.solarthemen.de) weiter

SolFocus installiert erste Solaranlage als Teil eines spanischen CPV-Projekts mit einer Leistung von 3 MW

17.1.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von SolFocus vom 17.01.2008 - 11:09 - Puertollano (Spanien)/München, 16. Januar 2008 ? SolFocus, Hersteller von Konzentrator-Fotovoltaik-Systemen (CPV-Systemen), intelligenten Nachführungssystemen und ... (openpr.de) weiter

Fürth vergibt Solarpreis

17.1.2008 - Solarthemen 271: Die Stadt Fürth hat ihren Solarpreis Mitte Dezember vergangenen Jahres an die Centrosolar Glas GmbH verliehen. Gelobt hat die Stadt die Entwicklung von Antireflexschichten, die die Wirkungsgrade von Solarmodulen und Kollektoren erhöhen und zu einer höheren Energieausbeute von nach Centrosolar- Angaben 4 bis 6 Prozent führen. Wichtig war für Fürth auch der positive Beitrag [...] (www.solarthemen.de) weiter

juwi solar GmbH sichert weiteres Wachstum ab

17.1.2008 - Die juwi solar GmbH (Bolanden/Rheinland-Pfalz) hat einen mehrjährigen Rahmenvertrag mit der Schletter Leichtmetallbau GmbH aus Oberbayern zur Lieferung von Unterkonstruktionen aus Metall für Fotovoltaik-Anlagen abgeschlossen. Der Vertrag hat eine Laufzeit von drei Jahren und umfasst ein Volumen von rund 15.000 Tonnen Aluminium und 14.000 Tonnen Stahl, so das Unternehmen. Bis 2012 soll sich die Gesamtleistung der von juwi projektierten Fotovoltaik-Projekte von heute rund 100 MW auf über 1.500 MW erhöhen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarpark Baar mit 4,8 MW EPURONs bislang größte Freiflächenanlage in Deutschland

17.1.2008 - Die EPURON GmbH hat in Baar in der Nähe von Augsburg ein Fotovoltaik-Großprojekt mit einer Leistung von 4,8 Megawatt an das öffentliche Stromnetz angeschlossen. Der Solarpark nimmt im Ranking der weltweit größten Dünnschicht-Anlagen Platz 6 ein, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Damit hat EPURON 2007 insgesamt fünf Dünnschicht-Parks mit einer Leistung von rund 15 Megawatt in Deutschland installiert. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik- Rückblick und Ausblick

17.1.2008 - Der Markt für Solarstromanalgen wächst und wächst (www.oekonews.at) weiter

Solar-Fabrik AG erweitert Rohstoffversorgung

16.1.2008 - Solar-Fabrik AG unterzeichnet Solarzellen-Lieferverträge über bis zu 80 MWp für 2008 (www.oekonews.at) weiter

CENTROSOLAR baut in Wismar eines der größten deutschen Solarmodulwerke

16.1.2008 - Die CENTROSOLAR Group AG (Paderborn) will ihre Produktionskapazitäten für hochwertige Fotovoltaik-Module drastisch ausbauen. Mit einem Investitionsvolumen von rund 20 Millionen Euro soll ein komplett neues, hoch automatisiertes Fertigungswerk für Solarmodule mit einer Jahreskapazität von 150 MWp in der Nähe des bereits existierenden Produktionsstandortes in Wismar (Deutschland) errichtet werden, teilt das Unternehmen mit. (www.solarportal24.de) weiter

Deutsche Solarstromindustrie weiter auf Wachstumskurs

16.1.2008 - Umsatz stieg 2007 um 23 Prozent auf 5,5 Mrd. Euro | 10.000 neue Arbeitsplätze. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Weg zum Energieland Hessen

15.1.2008 - EUROSOLAR-Landesstudie für eine vollständige Stromversorgung aus Erneuerbaren Energien in Hessen. (www.sonnenseite.com) weiter

SCHOTT Solar errichtet Produktion in USA

15.1.2008 - Weil sie mit einer steigenden Nachfrage nach erneuerbaren Energien in den USA rechnet, will die Mainzer SCHOTT AG in Albuquerque (New Mexico) eine Produktionsstätte für Solartechnologien aufbauen. Hier sollen ab 2009 Fotovoltaik-Zellen und -Module sowie Receiver für solarthermische Kraftwerke gefertigt werden, teilt das Unternehmen in einer Pressemeldung mit. Mit einem Investitionsvolumen von 100 Millionen US-Dollar (68 Millionen Euro) sollen zunächst 350 neue Arbeitsplätze entstehen. (www.solarportal24.de) weiter

Gute Markchancen für Solares Kühlen

15.1.2008 - Entwickler, Forscher und Betreiber treffen sich in Stuttgart (www.oekonews.at) weiter

Solarbundesliga: Höchste Solardichte je Einwohner derzeit in Norddeutschland

15.1.2008 - Der Norden greift an: Mit mehr als 1,8 Kilowatt Fotovoltaik-Strom je Einwohner/in hat sich das schleswig-holsteinische Frestedt in der Zwischenwertung zum Jahreswechsel an die Spitze der Solarbundesliga gesetzt. Mit 808 Punkten hat der 386-Seelen-Ort den Rekordmeister, die bayerische Kommune Rettenbach am Auerberg (787 Punkte), auf den zweiten Platz verwiesen. 'Zur deutschen Meisterschaft im Sommer wird es nun besonders spannend', sagt Andreas Witt, Redakteur der Fachzeitschrift Solarthemen, eine der Organisatoren der Solarbundesliga. (www.solarportal24.de) weiter

SCHOTT Solar errichtet Produktion in New Mexico/USA

14.1.2008 - Produktion von Photovoltaik und Receiverrohren für solarthermische Kraftwerke geplant / Eröffnung 2009 mit 350 Mitarbeitern / Ausbau auf 500 Mio. USD (338 Mio. EUR) Investitionen und 1500 Arbeitsplätze (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Fotovoltaik-Branche: 23 Prozent mehr Umsatz in 2007

14.1.2008 - Auch die Zahlen des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW-Solar) bestätigen: 2007 war für die deutsche Fotovoltaik-Branche ein Jahr der Rekorde. Die Anzahl der vornehmlich auf deutschen Dächern montierten Solarstromanlagen vergrößerte sich demnach um rund 130.000 auf insgesamt 430.000 Anlagen. Mit rund 1.100 Megawattpeak (MWp) zugebauter Solarstromleistung gingen im vergangenen Jahr so viele Fotovoltaik-Anlagen in Deutschland ans Netz wie nie zuvor. Auch für 2008 rechnet der Verband mit einem Marktwachstum im zweistelligen Prozentbereich. (www.solarportal24.de) weiter

China: Kampf den Plastiktüten

14.1.2008 - In China sterben jedes Jahr zehntausende Wale, Robben und Schildkröten, weil sie weggeworfene Plastiktüten für essbar halten. Auch deshalb will die chinesische Regierung bis zu den Olympischen Spielen Plastiktüten verbieten und die Umweltverschmutzung im Reich der Mitte eindämmen. weiter

Oerlikon Solar investiert in Singapur in den Ausbau des Asiengeschäfts

14.1.2008 - Mit dem Aufbau eines neuen Standorts in Singapur will der weltweit führende Anbieter automatisierter Produktionslösungen für die Massenfertigung von Fotovoltaik-Modulen, Oerlikon Solar (Pfäffikon/Schweiz), seine Präsenz und Kundennähe in Asien stärken. Zugleich treibe man damit die Erweiterung von Produktion, Entwicklung und Support seiner Silizium-Dünnschicht-Solarlösungen weiter voran, heißt es in einer Pressemitteilung. Im neuen Werk, das innerhalb eines Jahres aufgebaut sein soll, sollen anfänglich rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig sein. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON schließt Vertrag mit kanadischem Solarzellen-Lieferanten

14.1.2008 - Die Berliner SOLON AG für Solartechnik, Anbieter von Fotovoltaik-Systemen für solare Großkraftwerke, schließt einen Vertrag über den Bezug von Solarzellen mit der deutschen Tochter der ARISE Technologies Corporation aus Waterloo (Ontario/ Kanada). Die Lieferung der Solarzellen aus dem neu gebauten ARISE-Werk in Bischofswerda sollen im zweiten Quartal 2008 beginnen. Die Vereinbarung hat eine Laufzeit von fünf Jahren und sieht einen Lieferumfang von 212 Megawatt vor, so die SOLON AG in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Solarer Weltrekord auf dem Jungfraujoch

13.1.2008 - Rechtzeitig mit Blick auf die Internationalen Lauberhornrennen nahm soeben die BKW-Tochter sol-E Suisse AG die erste Ausbauetappe des welthöchsten Sonnenkraftwerks auf dem gut 3.500 Meter hohen Jungfraujoch offiziell in Betrieb. (www.sonnenseite.com) weiter

Liga-Ausschuss: Wahl gestartet

12.1.2008 - Solarbundesliga: Bis zum 20. Januar läuft die Wahl zum Liga-Ausschuss der Solarbundesliga. Insgesamt vier Kandidaten gehen ins Rennen um die beiden Plätze für Vertreter der Kommunen. Die Wahlunterlagen sind den Kontaktleuten in den Städten, Gemeinden und Ortsteilen am Anfang der Woche per Email zugestellt worden. Ansprechpartner, die keine Unterlagen bekommen haben wenden sich bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Die oekostrom AG erntet bald Sonnenkraft auf Sizilien

12.1.2008 - Photovoltaik-Kraftwerk mit 1,6 MWp geht 2008 ans Netz (www.oekonews.at) weiter

oekostrom AG errichtet Photovoltaik-Kraftwerk auf Sizilien

12.1.2008 - In Ragusa auf Sizilien, in einer der sonnenreichsten Regionen Europas, installiert Österreichs führender Ökostromversorger ab Juni 2008 ein Photovoltaik-Kraftwerk mit 1,6 Megawatt (MWp) Leistung. (www.sonnenseite.com) weiter

EverQ beruft Chief Technology Officer in die Geschäftsführung

11.1.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von EverQ GmbH vom 11.01.2008 - 13:58 - Das Photovoltaik-Unternehmen EverQ GmbH aus Sachsen-Anhalt hat Hans-Jörg Axmann (37) mit sofortiger Wirkung zum neuen Chief Technology Officer (CTO) in seine ... (openpr.de) weiter

Solarpionier Josef Jenni für sein Lebenswerk zugunsten der Solarenergie ausgezeichnet

11.1.2008 - Der Oberburger Solarpionier Josef Jenni erhält vom schweizerischen Bundesamt für Energie den «Watt d`Or» (www.oekonews.at) weiter

SSolarpionier Josef Jenni für sein Lebenswerk zugunsten der Solarenergie ausgezeichnet

11.1.2008 - Der Oberburger Solarpionier Josef Jenni erhält vom schweizerischen Bundesamt für Energie den «Watt d`Or» (www.oekonews.at) weiter

centrotherm photovoltaics baut internationale Marktstellung weiter aus

11.1.2008 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) hat eine Niederlassung in Taiwan gegründet: die centrotherm photovoltaics Asia Pte. Ltd. Taiwan Branch. Damit setze man den Ausbau der Marktstellung fort, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. In Taiwan ist die Einführung eines gesetzlichen Förderprogramms für erneuerbare Energien geplant. Ziel ist, die Fotovoltaik-Leistung Taiwans mit Hilfe direkter staatlicher Subventionen und verbindlich festgelegter Einspeisetarife für erneuerbare Energien bis zum Jahr 2010 auf 21 MWp zu steigern. (www.solarportal24.de) weiter

Solartaxi hält jetzt Kurs auf Neuseeland

11.1.2008 - 'Mission erfüllt' lautet das Fazit der Solartaxi-Crew nach ihrem Einsatz als Shuttle-Taxi auf der Weltklimakonferenz auf Bali. Neben zahlreichen Delegationen treffen sie dort auch die beiden Friedensnobelpreisträger Rajendra Pachauri und Al Gore sowie die Umweltaktivistin Bianca Jagger. An Bord des Greenpeace-Schiffs 'Rainbow Warrior II' geht es anschließend Richtung Neuseeland. (www.solarportal24.de) weiter

Carpevigo AG: Professionelle Verwaltung von Fotovoltaik-Kraftwerken

11.1.2008 - Die Holzkirchener Carpevigo AG hat die Verwaltung ihrer Fotovoltaik-Kraftwerke in einer Tochtergesellschaft, der Carpevigo Management GmbH, gebündelt. Wenige Monate nach Gründung und der Entscheidung, auch Fremdanlagen in die Verwaltung zu nehmen, habe die Gesellschaft 14 Fotovoltaik-Anlagen mit einer kumulierten Leistung von 4,5 Megawatt (MWp) unter Management, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Lanzarote: Solarstrom für alle Behörden

11.1.2008 - Das Unternehmen Yamaden S.L.U. möchte alle Behörden der Insel mit Solar­energie versorgen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarsport: Frestedt setzt sich durch

10.1.2008 - Solarbundesliga: Der schleswig-holsteinischen 386-Seelen-Gemeinde Frestedt ist es mit 808 Punkten gelungen, die seit 2003 währende Spitzenposition bayerischer Kommunen in der Solarbundesliga zu durchbrechen. Der Rekordmeister Rettenbach am Auerberg (787 Punkte) wurde in der Zwischenwertung zum Jahreswechsel auf den zweiten Platz verwiesen. Auf den dritten Rang kam die bayerische Gemeinde Gollhofen (725 Punkte) Organisiert wird [...] (www.solarthemen.de) weiter

Frestedt ist Solarsport-Herbstmeister

10.1.2008 - Solarbundesliga: Der schleswig-holsteinischen 386-Seelen-Gemeinde Frestedt ist es mit 808 Punkten gelungen, die seit 2003 währende Spitzenposition bayerischer Kommunen in der Solarbundesliga zu durchbrechen. Der Rekordmeister Rettenbach am Auerberg (787 Punkte) wurde in der Zwischenwertung zum Jahreswechsel auf den zweiten Platz verwiesen. Auf den dritten Rang kam die bayerische Gemeinde Gollhofen (725 Punkte) Organisiert wird [...] (www.solarthemen.de) weiter

Sunways AG eröffnet Vertriebsbüro in Bologna

10.1.2008 - Die Sunways AG (Konstanz) hat in Bologna, Italien, zum Jahresbeginn 2008 eine weitere Niederlassung eröffnet. Der Solarzellen-Hersteller wolle mit der Eröffnung des italienischen Vertriebsbüros seine Internationalisierung in Südeuropa vorantreiben, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Phönix Projekt & Service AG wird Phoenix Solar Energy Investments AG

10.1.2008 - Die Phoenix Solar-Tochter Phönix Projekt & Service AG hat Ende 2007 zur Phoenix Solar Energy Investments AG umfirmiert. Gründe für diesen Schritt seien die Internationalisierung der Phoenix Solar Gruppe sowie die wachsende Nachfrage nach Fotovoltaik-Kraftwerken durch in- und ausländische Finanzinvestoren, so die Muttergesellschaft Phoenix Solar AG in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

„Markenzeichen made in Germany“

10.1.2008 - Windenergie- und Solarstrom-Unternehmen erwirtschaften einen immer größeren Teil ihrer Umsätze im Ausland. Während in der Windenergie-Branche der Export schon lange den größten Anteil einnimmt, holt die Solarenergie jetzt auf. Die Fachzeitschrift SONNE WIND & WÄRME berichtet in ihrem aktuellen Titelthema 'Markenzeichen made in Germany' über Zahlen, Unternehmen und Strategien. (www.solarportal24.de) weiter

Premiere der AquaSolar-Technologie auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

9.1.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Paradigma Energie- und Umwelttechnik GmbH vom 09.01.2008 - 16:55 - Solare Großanlagen für mehr Energieeffizienz in Gartenbau, Ernährungs- und Landwirtschaft Karlsbad, 9. Januar - Paradigma präsentiert die AquaSolar-Technologie für ... (openpr.de) weiter

Fotovoltaik & Co. erreichen neue Rekordwerte

9.1.2008 - In keinem anderen Land geht der Ausbau Erneuerbarer Energien so schnell voran wie in Deutschland. Der Anteil Erneuerbarer Energien am gesamten deutschen Energieverbrauch beträgt mit 219 Milliarden Kilowattstunden inzwischen 9 Prozent, der Anteil am Stromverbrauch sogar 14 Prozent, und hat damit im Jahr 2007 neue Rekorde erreicht. Die Wärmeerzeugung aus Erneuerbaren Energien blieb 2007 allerdings weiterhin deutlich unter ihren Möglichkeiten. Dies geht aus den Jahreszahlen 2007 des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE) hervor. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Netze und Leitungen braucht das Land

9.1.2008 - Die gesamte Energiewirtschaft ist im Umbruch begriffen. Kohle, Erdgas und Erdöl gehen in absehbarer Zeit zu Ende, werden deshalb immer teurer und verursachen den Treibhauseffekt. weiter

Selbst Rechnen: Der Energiewenderechner

9.1.2008 - Der Solarenergie-Förderverein hat einen Energiewende-Rechner vorgestellt. (www.energieverbraucher.de) weiter

Carpevigo AG bringt 1,65 MW-Solarkraftwerk ans Netz

9.1.2008 - Im niederbayrischen Plattling wurden kurz vor Weihnachten mit der Montage der letzten Solarmodule die Baumaßnahmen für den Solarpark Plattling planmäßig abgeschlossen. Das Fotovoltaik-Kraftwerk mit einer Leistung von 1,65 Megawatt (MWp) wurde am 28. Dezember planmäßig an das Netz von E-On Bayern angebunden. Die Baumaßnahmen seien in einer Rekordzeit von lediglich drei Monaten durchgeführt worden, so die in Holzkirchen ansässige Carpevigo AG in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Chinesischer Solarzellen-Hersteller kommt nach Bayern

8.1.2008 - Der boomende Markt für Solarenergie und Fotovoltaik hat einen der führenden chinesischen Hersteller von Solarzellen nach Deutschland gelockt. Die China Sunergy, momentan die Nr.2 in der Solarzellen-Industrie in China, koordiniert zukünftig von ihrer Europazentrale in München aus europaweit Marketing und Vertrieb. Auch das europäische Forschungs- und Entwicklungszentrum des Solarzellen-Herstellers soll in der bayerischen Landeshauptstadt errichtet werden (www.solarportal24.de) weiter

Fotovoltaik (made) in Malaysia

8.1.2008 - Bis vor einigen Jahren war der Besuch des Iva-Stammes in der Provinz Sarawak im malaysischen Busch eher mit Vorsicht zu genießen, die eingeborenen Kopfjäger dort galten als der Schrecken der Region. Heute braucht aber niemand mehr um Leib und Leben zu fürchten, der Iva-Stamm gilt als bedingt zivilisiert. Auch in Sachen Strom gibt man sich im Dschungel fortschrittlich, hier ist seit längerer Zeit mit der Fotovoltaik-Technologie die solare Zukunft angebrochen. (www.solarportal24.de) weiter

Energetische Bewertung von Gebäuden

7.1.2008 - Solarthemen 270: Ein Einführungsseminar zur DIN V 18599 - Energetische Bewertung von Gebäuden findet am 16. und 17. Januar 2008 in Hamburg statt. Veranstalter ist das Öko-Zentrum NRW (www.solarthemen.de) weiter

aleo solar AG errichtet Megawatt-Solarpark in Ostfriesland

7.1.2008 - Im ostfriesischen Friedeburg errichtete die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) Ende 2007 einen Solarpark mit einer Spitzenleistung von 942 Kilowatt. Die Freiflächenanlage ging noch im vergangenen Jahr ans Netz. In dem Fotovoltaik-Kraftwerk mit einem Investitionsvolumen von rund 4,5 Millionen Euro werden zirka 5.500 aleo-Module jährlich 850.000 Kilowattstunden sauberen Strom produzieren. Umgerechnet entspreche dies dem Bedarf von fast 250 Dreipersonenhaushalten, so die aleo-solar in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

juwi: Umsatzverdopplung und rund 150 neue Arbeitsplätze im Jahr 2008

7.1.2008 - Auch die international tätige juwi-Gruppe (Mainz/Bolanden) zieht eine positive Jahresbilanz für 2007: Der Jahresumsatz betrug im Jahr 2007 nach ersten Schätzungen rund 200 Millionen Euro und lag damit knapp 50 Prozent über dem Vorjahr. Die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stieg um über 65 Prozent von 150 auf 250 Beschäftigte. Umsatzträger Nr. 1 war erstmals in der elfjährigen Firmengeschichte die Fotovoltaik, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells: Vorbildliche Nachwuchsförderung

7.1.2008 - Der Solarzellen-Hersteller Q-Cells AG (Bitterfeld-Wolfen) wurde für sein besonderes Engagement in der Nachwuchsförderung ausgezeichnet. Im laufenden Ausbildungsjahr hat Q-Cells allein 52 neue Ausbildungsplätze geschaffen. Damit weise das Unternehmen die meisten Neuzugänge an Auszubildenden im Agenturbezirk Halle auf, so die Agentur für Arbeit Halle. Insgesamt lernen bei Q-Cells 80 Auszubildende in 13 Berufen. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld AG schenkt Papst Benedikt XVI. zum Dreikönigsfest eine Solarstromanlage

6.1.2008 - Solarstrom im Vatikanstaat vermeidet in Zukunft jährlich 315 Tonnen CO2- Unterstützung des Engagements der Katholischen Kirche für verantwortungsvollen Umgang mit den Ressourcen der Schöpfung (www.oekonews.at) weiter

Biogasfachmesse in Nürnberg

6.1.2008 - Solarthemen 270: Vom 15. bis 17. Januar 2008 veranstaltet der Fachverband Biogas e.V. in Nürnberg die Biogasfachmesse 2008. Mehr Infos gibt es unter der Telefonnummer (08161)984663 oder im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

SolarWorld schenkt dem Papst zum Dreikönigsfest eine Solarstromanlage

6.1.2008 - Frank Asbeck von SolarWorld: ?Wenn die Weisen aus dem Morgenland heute nach Bethlehem gingen, trügen sie vermutlich neben Gold, Weihrauch und Myrrhe auch eine Solarzelle mit sich ...' (www.sonnenseite.com) weiter

Pflanzenöl-Traktoren ab Werk

5.1.2008 - Solarthemen 270: Von Mitte 2008 an können Landwirte und Lohnunternehmer Traktoren der Firmen Deutz-Fahr und Fendt (AGCO GmbH) einsetzen, die schon ab Werk für den Betrieb mit Rapsöl vorgesehen sind. Deutz-Fahr und Fendt präsentierten auf der Agritechnica rapsölbetriebene Traktoren mit einem Zwei-Tank-System. Im Fendt-Konzept besitzt der Rapsöltank ein Volumen von 340 Litern, ein kleinerer Dieseltank 80 [...] (www.solarthemen.de) weiter

Förderung auf Auslandsmessen

4.1.2008 - Solarthemen 270: Auch 2008 fördert das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) Messeauftritte mittelständischer Unternehmen im Ausland über die ?Exportinitiative Erneuerbare Energien?. Die Koordination des Programms obliegt der Deutschen Energie-Agentur (dena). An sie sind Anfragen und Anträge zu richten. In den fünf Jahren ihres Bestehens hat die Exportinitiative eine Fülle von Informationen über Auslandsmärkte überall auf der Welt zusammengetragen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Sunways unterstützt wissenschaftliche Arbeit zur Energiewende

4.1.2008 - 'Energiepolitik braucht objektive Informationen' – so lautet das Leitmotiv der in der Energy Watch Group arbeitenden internationalen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die unabhängig von Regierungs- und Unternehmensinteressen arbeiten. Die Konstanzer Sunways AG, Entwickler und Hersteller von Fotovoltaik-Komponenten, fördert mit einer Spende die Forschung und Öffentlichkeitsarbeit der Energy Watch Group. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer-Institute und PVA TePla: Über eine Million Wafer pro Jahr für Solar- und Fotovoltaik-Branche

4.1.2008 - Das Fraunhofer-Centrum für Silizium Photovoltaik CSP hat im Dezember 2007 seine neue Kristallisationsanlage zur Herstellung multikristalliner Siliziumblöcke für Solarwafer in Betrieb genommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Fotovoltaik: 1000ster Mitarbeiter für EverQ GmbH

3.1.2008 - Vor kurzem konnte die EverQ GmbH (Bitterfeld-Wolfen) ihren 1000sten Mitarbeiter begrüßen - eine Bestätigung für das rasante Wachstum des Herstellers von Wafern, Zellen und Solarmodulen der Marke Evergreen Solar, so das Unternehmen. Erst im Juni 2007 hatte die EverQ GmbH ein zweites Werk (EverQ2) in Thalheim, Sachsen-Anhalt, eröffnet. Mit der Fertigstellung und Inbetriebnahme von EverQ3 sollen 2009 nach Angaben des Unternehmens zirka 500 weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingestellt werden, darunter 23 Auszubildende. (www.solarportal24.de) weiter

Oerlikon Solar: Neue Großaufträge für Fertigungslinien für Dünnschicht-Solarmodule

3.1.2008 - Oerlikon Solar, ein weltweit führender Anbieter von automatisierten Produktionslösungen für die Massenfertigung von Fotovoltaik-Modulen, hat kurz vor Jahresschluss weitere Vertragsabschlüsse getätigt: Auria Solar Co. Ltd. aus Taiwan ordert bei Oerlikon Solar eine 60 Megawatt peak (MWp) Fertigungslinie, Pramac SpA aus Italien bestellte eine 30 MWp Linie. Oerlikon hat mit diesen neuen Verträgen im Jahr 2007 insgesamt Solaranlagen im Umfang von über 650 Millionen Schweizer Franken erzielt, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Solare Kombianlage für Klinikbetrieb

3.1.2008 - Großanlagen optimal dimensionieren und betreiben (www.oekonews.at) weiter

Das Messejahr 2008

3.1.2008 - Solarthemen 270: Jahr für Jahr ? auch diesmal ? hätten die Solarthemen in ihrer Messe-Spezialausgabe titeln können: ?Immer mehr Messen zu erneuerbaren Energien?. Doch der eigentliche Mega-Trend heißt inzwischen: ?Keine Messe mehr ohne erneuerbare Energien?. Da werden auf großen Baumessen Wärmespeicher und Solarheizungen vorgestellt, auf Glasmessen sind Photovoltaikfassaden Besuchermagnet. Selbst auf Spielzeugschauen wimmelt es vielerorts [...] (www.solarthemen.de) weiter

Deutsche Solarstromindustrie wächst weiter kräftig

3.1.2008 - Neue Studien von EuPD und Sarasin: Verdreifachung der Produktionskapazitäten und 50 Prozent Exportquote bis 2010 - 100.000 Beschäftigte im Jahr 2020. (www.sonnenseite.com) weiter

1×1 der Erneuerbaren Energien

2.1.2008 - Solarthemen 270: Vom 29. und 30. Januar 2008 findet in Köln das etp-Seminar “1×1 der Erneuerbaren Energien” statt. Weitere Informationen gibt es bei der etp unter der Telefonnummer (06196) 585-460. Außerdem im Internet auf den Seitenund (www.solarthemen.de) weiter

Neue Solardachziegel aus der Schweiz

2.1.2008 - SES Solar errichtet Fertigungsanlage (www.oekonews.at) weiter

Call for Papers Gleisdorf Solar 2008

2.1.2008 - Abgabeschluss der Kurzfassung: 30. Jänner 2008 (www.oekonews.at) weiter

Sonnenwärme für Senioren

2.1.2008 - Seit kurzem hat die Wohnungsgenossenschaft Bernburg e. G. im Wohnpark II 'Semmelweisstraße 33' zwei ganz besondere Wohnhäuser: Insgesamt 24 Wohnungen wurden sowohl seniorengerecht gebaut als auch nach ökologischen und energetischen Gesichtspunkten optimiert. Für das warme Wasser in den Wohnungen sorgt eine 24 Quadratmeter große Solarthermie-Anlage, die restliche Energie kommt aus einer Kraft-Wärmekopplungs-Anlage der Stadtwerke Bernburg. (www.solarportal24.de) weiter

Solarenergie für Hotels in Gran Canaria

2.1.2008 - Erneuerbare Energien spielen im Tourismus eine immer wichtigere Rolle. (www.sonnenseite.com) weiter

TAUBER-SOLAR entwickelt drittes Projekt in Spanien

2.1.2008 - Deutsche Firmen arbeiten bei der Photovoltaik immer enger mit spanischen Partnern zusammen. (www.sonnenseite.com) weiter

Finanzierung von großen PV-Anlagen

1.1.2008 - Solarthemen 270: In Regensburg gibt es am 21. Januar 2008 eine Veranstaltung zum Thema “Finanzierung von großen PV-Anlagen”. Weitere Infos gibt es beim Ostbayerischen Technologie-Transfer-Institut e.V. Regensburg (OTTI) unter der Rufnummer (0941) 29688-55 oder im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Solarzellen in der Wüste und im Schnee

1.1.2008 - Solarmodule müssen einiges aushalten: UV-Strahlung, Regen, Schnee, sommerliche Temperaturen. Wo sich die Schwachstellen der Module verstecken, sollen nun Außenbewitterungsanlagen in extremen Klimagebieten zeigen: in den Tropen, auf der Zugspitze sowie in (www.oekonews.at) weiter

Das waren die Solarthemen 2007

31.12.2007 - Solarthemen 270: Das Jahr 2007 war ein Jahr der politischen Weichenstellungen für die erneuerbaren Energien. Nach einem Jahr, das für weite Teile der Erneuerbare-Energien-Branche wie Wind, Biogas, Pellets und Solarwärme von Markteinbrüchen gekennzeichnet war, versucht die Regierung zum Jahresende mit der neuen Richtlinie im Marktanreizprogramm den großen Wurf. Möglich macht dies [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarpark Plattling: 1,65 Megawatt-Solarkraftwerk in Betrieb

31.12.2007 - Strom für rund 400 Haushalte wird erzeugt (www.oekonews.at) weiter

Solarheizungen in Deutschland ab 2008 stärker gefördert

31.12.2007 - Deutsche Bundesregierung stockt Fördermittel für moderne Heizungstechnologien auf - Kostenlose und herstellerneutrale Verbraucherberatung unter (www.oekonews.at) weiter

2007 war erneut das Jahr der deutschen Solarindustrie

31.12.2007 - 'Solarenergie entwickelt sich zum globalen Gigatrend des 21. Jahrhunderts', ist sich Carsten Körnig, Geschäftsführer des Bundesverbands Solarwirtschaft, sicher. Für die deutsche Solarindustrie war 2007 ein weiteres Jahr des Wachstums, der Technologieführerschaft und der positiven Beschäftigungseffekte. Mit einem erwarteten Umsatz von rund 6 Milliarden Euro (2006: 4,9 Milliarden Euro) und rund 200.000 neu installierten Fotovoltaik- und Solarwärme-Anlagen allein in Deutschland kann die Branche eine 'sonnige' Bilanz ziehen. (www.solarportal24.de) weiter

Über eine Million Wafer pro Jahr für Solar- und Fotovoltaik-Branche

31.12.2007 - Das Fraunhofer-Centrum für Silizium Photovoltaik CSP hat kurz vor Jahresende seine neue Kristallisationsanlage zur Herstellung multikristalliner Siliziumblöcke für Solarwafer in Betrieb genommen. Die Anlage vom Typ MultiCrystallizer wurde von der PVA TePla AG geliefert, einem der weltweit führenden Hersteller von Kristallzuchtanlagen für die Halbleiter- und Fotovoltaik-Industrie, teilt das Forschungszentrum mit. Die Kristallisationsanlage ermöglicht Unternehmen aus der Solar- und Fotovoltaik-Branche die Produktion von Silizium-Blöcken für über eine Million Wafer pro Jahr. (www.solarportal24.de) weiter

Am Beispiel lernen

30.12.2007 - Solarthemen 270: Es macht Spaß in dieser Publikation zu lesen und zu stöbern. Sie beinhaltet ausgewählte Beispiele aus einer zweijährigen Forschungsarbeit über kommunale und regionale Aktivitäten im Bereich erneuerbare Energien. Es ist anschauliches ?Lernen von den anderen?. Mit wertvollen Hinweisen auf weitere Veröffentlichungen. IZT gGmbH Erneuerbare Energien in Kommunen optimal nutzen 90 Seiten kostenlos Druckversion unter skep@izt.de zu bestellen pdf-Version unter [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solar-Fabrik und Hoku legen Polysilizium-Liefervolumen fest

30.12.2007 - Kooperation wird fortgeführt (www.oekonews.at) weiter

Solares Energiekonzept für Graz

30.12.2007 - Thermische Leistung von rund 10,5 MW soll ins Fernwärmenetz eingespeist werden (www.oekonews.at) weiter

2008 wird grün

29.12.2007 - 2007 war das Jahr der Katastrophen-Ankündigungen. „Wir haben noch 13 Jahre Zeit“, meinte eine Boulevardzeitung zu den dramatischen Ankündigungen des Weltklimarats. Klimaschutz wird kein Thema für Idealisten bleiben, weil er neben der Umwelt auch den Geldbeutel schont. weiter

Messe Umwelt 2008 Neu-Isenburg

29.12.2007 - Solarthemen 270: Vom 16. bis 19. Januar 2008 findet in Neu-Isenburg die Messe ´”Umwelt 2008 Neu-Isenburg” statt. Mehr Infos gibt es bei Mattfeldt & Sänger unter der Telefonnummer (0831) 540633-31 oder im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Haubner: Lärmschutzwände als Solaranlagen sind sinnvoll

28.12.2007 - In der idealen Verbindung zwischen Lärmschutz und Energiegewinnung steckt noch viel Potenzial (www.oekonews.at) weiter

Netzanschluss erneuerbarer Energiesysteme

28.12.2007 - Solarthemen 270: “Netzanschluss erneuerbarer Energiesysteme” ist am 22. Januar 2008 das Thema einer Veranstaltung in Regenstauf. Weitere Infos gibt es beim Ostbayerischen Technologie-Transfer-Institut e.V. Regensburg (OTTI) unter der Rufnummer (0941) 29688-55 oder im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Rekordjahr für City-Solar-Gruppe

28.12.2007 - Mehr als 32 MWp installiert ? Weitere Großprojekte 2008 in Spanien (www.oekonews.at) weiter

Fraunhofer-Institute und PVA TePla: Erster MultiCrystallizer geht in Halle an den Start

28.12.2007 - Das Fraunhofer-Centrum für Silizium Photovoltaik CSP nimmt seine neue Kristallisationsanlage zur Herstellung multikristalliner Siliziumblöcke für Solarwafer in Betrieb (www.oekonews.at) weiter

SOLON AG schenkt Momente der Unbekümmertheit

28.12.2007 - Die Berliner SOLON AG für Solartechnik, einer der größten europäischen Hersteller von Solarmodulen und Fotovoltaik-Systemen, unterstützt mit einer Weihnachtsspende die 'ROTE NASEN Clowns im Krankenhaus e. V.'. Der Verein mit Sitz in Berlin hat seit über 10 Jahren Erfahrung in der Clownarbeit und erleichtert seitdem mit Auftritten speziell ausgebildeter Künstler am Krankenbett kranken Menschen den Krankenhausaufenthalt. Mit der Spende der SOLON AG können die Besuche für mehrere Monate gewährleistet werden. (www.solarportal24.de) weiter

ersol weiterhin als Zellproduzent auf japanischem Fotovoltaik-Markt vertreten

28.12.2007 - Ein bereits im September 2005 zwischen der ersol Solar Energy AG (Erfurt) und der MSK Corporation (Fukuoka) abgeschlossener, aufgrund der Übernahme des japanischen Modulherstellers durch ein chinesisches Unternehmen allerdings geplatzter Solarzellen-Liefervertrag kann nun doch noch verwirklicht werden: MSK-Mitarbeiter haben durch ein sogenanntes Management-Buy-Out die Yocasol Inc. ausgegründet. Yocasol übernimmt den in 2005 geschlossenen Langfristvertrag der MSK Corporation mit der ersol Solar Energy AG. (www.solarportal24.de) weiter

Solarenergie in zehn Jahren günstiger als konventionelle Energie

28.12.2007 - Bis 2018 sinken die Kosten zur Vermeidung von Kohlendioxid (CO2) durch Solarenergie gegen null und sie ist dann günstiger als konventioneller Strom oder Wärme. (www.sonnenseite.com) weiter

Netzbetreiber weisen eigene PV-Statistik aus

27.12.2007 - Solarthemen 270: Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW) legt erstmals eigene Zahlen zur Photovoltaiknutzung in Deutschland vor. In der Statistik sind zum 31. Dezember 2006 genau 233.557 Photovoltaikanlagen mit insgesamt 2,405 Gigawatt Leistung erfasst, welche im Jahresverlauf 2054 Gigawattstunden ins Netz einspeisten. Dies entspricht einer Einspeisung von 854 kWh/kW. Der Verband, in dem die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Antworten zum Marktanreizprogramm

27.12.2007 - Solarthemen 270: In Solarthemen 269 berichteten wir vor zwei Wochen über die neue Förderrichtlinie im Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien (MAP). Mit ihr werden die Zuschüsse des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und das Kreditprogramm ?Erneuerbare Energien? der Keditanstalt für Wiederaufbau (KfW) neu geregelt. Das neue System mit verschiedenen Grundvergütungen und Boni ist gewöhnungsbedürftig. Einige Detailfragen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Brötje GmbH: Sicherungsarbeiten an Solar-Flachkollektoren

27.12.2007 - Im Sommer diesen Jahres schreckte viele Besitzer einer Solarthermie-Anlage die Nachricht von explodierenden Solar-Röhrenkollektoren auf. Der Heizungs-Systemanbieter Vaillant hatte daraufhin europaweit 5.000 dieser Kollektoren aus Sicherheitsgründen stilllegen lassen. Nun meldet der niedersächsische Hersteller von Heizungssystemen Brötje die Gefahr von herabfallenden Kollektorscheiben von Flachkollektoren aus Baureihen der Jahrgänge 1998 bis 2000. Modelle nachfolgender Produkte seien aufgrund einer völlig anderen Konstruktion nicht betroffen. (www.solarportal24.de) weiter

Rekordjahr für City-Solar-Gruppe - Mehr als 32 MWp installiert

27.12.2007 - Die deutsche City-Solar-Gruppe (Bad Kreuznach) meldet ein Rekordjahr. Mehr als 32 Megawattpeak (MWp) brachte das Solarunternehmen mit Hauptsitz im rheinland-pfälzischen Bad Kreuznach in 2007 ans Netz. Darunter im September das weltgrößte Fotovoltaik-Kraftwerk im spanischen Beneixama (Provinz Alicante) mit 20 MWp. Zuletzt folgten in Deutschland der Ausbau des Kraftwerks in Göttelborn (Saarland) von 4 auf 8,4 MWp, zwei Solarparks in Bayern (Thierhaupten mit 5 MWp und Kettershausen mit 2,4 MWp) sowie ein erstes kleineres Kraftwerk mit den eigenen nachgeführten Systemen im spanischen Bonete (Provinz Albacete). (www.solarportal24.de) weiter

Selbst ist der Mann

26.12.2007 - Solarthemen 270: Dieses Buch soll Laien dazu befähigen, Photovoltaikanlagen selbst zu planen und zu installieren. Wie der Covertext es verspricht, ist dieses Buch leicht verständlich geschrieben und mit vielen Beispielen versehen. Der Laie wird hernach dennoch nicht zum Photovoltaikinstallateur herangereift sein, aber er wird eine Menge über diese Technik wissen. Genug jedenfalls um zwischen faulen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Mehr Förderung für Solarthermie ab 2008

26.12.2007 - Nicht nur an der Zapfsäule ist zu spüren, dass sich der Rohölpreis seit Januar 2007 nahezu verdoppelt hat: Wer zuhause mit Öl oder Gas heizt, muss sich in diesem Winter auf eine deutlich höhere Heizkostenrechnung einstellen. Dabei sind die Einsparpotenziale groß: Vier Millionen Heizkessel in Deutschland sind völlig veraltet und heizen bares Geld durch den Schornstein. Damit soll nun Schluss sein: Ab 2008 gibt es deutlich höhere Zuschüsse für den Einbau sparsamer und klimafreundlicher Solarheizungen. (www.solarportal24.de) weiter

Stabile Preise bei Greenpeace energy

26.12.2007 - Greenpeace Energy liefert 100 Prozent echten Ökostrom mit maximalem Klimaschutz – und ist inzwischen dennoch oft günstiger als andere Anbieter. 'Seit Jahren ist Greenpeace energy einer der preisstabilsten bundesweiten Ökostromanbieter', betont Vorstandsmitglied Robert Werner. Die Genossenschaft hat bisher den Bau von 16 Megawatt Windkraft und 1,6 Megawatt Fotovoltaik realisiert. Ein 10 Megawatt Laufwasserkraftwerk an der Weser in Bremen soll Ende 2009 ans Netz gehen. (www.solarportal24.de) weiter

Tagung zu Biogas-Einspeisung

25.12.2007 - Solarthemen 270: Eine Tagung zu Biogas-Einspeisung findet am morgigen Freitag, 11. Januar, in Lemgo statt. Veranstalter ist die Fachhochschule Lippe und Höxter, weitere Infos gibt es im Internet auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Herbstmeisterschaft beim Solarsport

25.12.2007 - Solarbundesliga: Nicht verpassen: Mit dem Start des Sylvesterfeuerwerks endet die letzte Aktualisierungsmöglichkeit für alle Solarsportler für die diesjährige Herbstmeisterschaft in der Solarbundesliga. Alle E-Mails mit neuen Daten zu Kollektorflächen, Photovoltaikleistungen und Einwohnerzahlen, die in diesem Jahr (bis Sylvester, 24 Uhr) noch per Meldeformular unteroder direkt unter info@solarbundesliga.de eingehen, kommen noch in die [...] (www.solarthemen.de) weiter

SolarWorld: Sonne für die Länder des Südens

25.12.2007 - ?Solar2World?-Projekte zeigen den weltweiten Nutzen von Solarstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarsport-Herbstmeisterschaft

24.12.2007 - Solarbundesliga: Nicht verpassen: Mit dem Start des Sylvesterfeuerwerks endet die letzte Aktualisierungsmöglichkeit für alle Solarsportler für  die diesjährige Herbstmeisterschaft in der Solarbundesliga. Alle E-Mails mit neuen Daten zu Kollektorflächen, Photovoltaikleistungen und Einwohnerzahlen, die in diesem Jahr (bis Sylvester, 24 Uhr) noch per Meldeformular unteroder direkt unter info@solarbundesliga.de eingehen, kommen noch in die Wertung. [...] (www.solarthemen.de) weiter

Neuwahl des Liga-Ausschusses

24.12.2007 - Solarbundesliga: Für die laufende Saison steht nach zweijähriger Amtszeit die Neuwahl der beiden Kommunalvertreter im Liga-Ausschuss an. Bis zum Stichtag Anfang Dezember hatten vier Kandidaten ihre Bewerbungen eingereicht. Dies sind: Lutz Koch aus Lauffen, Ronny Böhme aus Schwosdorf, Micha Jost aus Bürstadt und Markus Mannsbarth aus Baunatal. Die beiden bisherigen Kommunalvertreter Herbert Jans aus Geisenhausen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Frohe Weihnachten!

24.12.2007 - Wir vom solarportal24 wünschen allen unseren Leserinnen und Lesern frohe und friedliche Weihnachten. Für Ihr reges Interesse und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken wir uns. Alles Gute für Sie! Ihr solarportal24-Team (www.solarportal24.de) weiter

Strom vom Himmel für Tansania

24.12.2007 - Lars Velten aus Bad Homburg hat ein Jahr lang in Tansania geholfen, den Zugang der ländlichen Bevölkerung zu erneuerbaren Energien, vor allem zur Fotovoltaik, zu erhöhen. Im Rahmen eines Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) galt es, Marktstrukturen aufzubauen, die nach Abschluss der ersten Projektphase greifen und selbstständig weiterexistieren können. Ein Bericht. (www.solarportal24.de) weiter

Deutsches Solarhaus: Sieg in Washington

23.12.2007 - Beim Wettbewerb um das beste Solarhaus in Washington gewann als einziges Team aus Deutschland eine Gruppe von Studenten der TU Darmstadt. (www.energieverbraucher.de) weiter

Photovoltaik: Gut versichert

23.12.2007 - Wer viel Geld in eine PV-Anlage investiert, ist meist auf die Erträge durch die Einspeisung des Solarstroms angewiesen. Denn die meisten Betreiber haben ihre Anlage durch ein Darlehen finanziert. (www.energieverbraucher.de) weiter

Neuseeland verbietet neue Fossil-Kraftwerke

23.12.2007 - Solarthemen 270: Neuseeland will zunächst auf zehn Jahre den Bau neuer Kraftwerke mit einer Leistung von mehr als 10 Megawatt verbieten, die mehr als 20 Prozent fossile Brennstoffe zur Stromerzeugung verwenden. Dies hat der neuseeländische Energieminister David Parker während der Weltklimakonferenz auf Bali bekannt gegeben. Neuseeland hatte im Sommer erklärt, es wolle seinen Strombedarf im Jahr [...] (www.solarthemen.de) weiter

Floatglas von Scheuten

22.12.2007 - Solarthemen 270: Scheuten will Ende 2009 eine Floatglas-Fabrik in Osterweddingen in Sachsen-Anhalt in Betrieb nehmen. Der Solar- und Glashersteller investiert in Osterweddingen 190 Millionen Euro und schafft 250 Arbeitsplätze. In der Glasfabrik sollen Flachglas und eisenoxidarmes Weißglas hergestellt werden. Scheuten entschloss sich zu dem Schritt wegen der anhaltend hohen Nachfrage. ?Wir kaufen momentan sehr viel Glas [...] (www.solarthemen.de) weiter

SolarWorld AG: 65 Prozent der schwedischen Modultochter GPV geht an Borevind AB

21.12.2007 - Die SolarWorld AG (Bonn) veräußert die Mehrheit ihrer schwedischen Tochtergesellschaft Gällivare PhotoVoltaic AB (GPV) an die schwedische Borevind AB. Beide Partner unterzeichneten einen Kaufvertrag über 65 Prozent der Gesellschaftsanteile, teilt die SolarWorld in einer Adhoc-Meldung mit. Der Kauf werde zum Jahresende 2007 wirksam, für 2008 ist ein Börsengang geplant. GPV unterhält im nordschwedischen Gällivare eine Fertigung für Fotovoltaik-Module mit einer Kapazität von 30 MW, die sich seit 1999 im Besitz des SolarWorld-Konzerns befand. (www.solarportal24.de) weiter

Gefahrenabwehr: Brötje sucht 1800 Kollektoren

21.12.2007 - Solarthemen 270: Nachdem sich bei zwei Flachkollektoren jeweils die Abdeckscheibe gelöst hat und vom Dach gerutscht ist, versucht der Heizungssystemanbieter Brötje etwa 1800 Kollektoren ausfindig zu machen und nachzubessern. Es handelt sich dabei um eine Gruppe von Brötje-Kollektoren, in deren Typenbezeichnung das Kürzel FK 24 vorkommt. Außerdem sind von Brötje verantwortete Mannesmann-Kollektoren vom Typ Maprotherm MFK [...] (www.solarthemen.de) weiter

532 kWp-Photovoltaikanalage ans Netz gegangen

21.12.2007 - Die knapp 3.000Solar-Module wurden in nur sechs Wochen installiert - 370 Tonnen CO2-Ersparnis (www.oekonews.at) weiter

Nanosolar: Gemeinsames Angebot mit Beck Energy gewinnt Ausschreibung

21.12.2007 - Das kalifornische Fotovoltaik-Unternehmen Nanosolar Inc. (San Jose) und die Beck Energy GmbH, erfolgreich in der Projektierung und Errichtung von Freiflächen-Solarkraftwerken, haben gegen harte Konkurrenz eine öffentliche Ausschreibung zur Errichtung eines Solarkraftwerks gewonnen. Die 1 MWp-Anlage soll auf einer ehemaligen Mülldeponie entstehen, die einem der größten Reststoff-Entsorgungsunternehmen in Ostdeutschland gehört. Erstmals wurden dafür Solarzellen und Module einzig und allein für den Großeinsatz in der öffentlichen Stromversorgung entwickelt. (www.solarportal24.de) weiter

Globaler Fotovoltaik-Markt weiterhin auf Wachstumskurs

21.12.2007 - Der globale Fotovoltaik-Markt ist in diesem Jahr mit etwa 2,3 Gigawatt (GW) neu installierter Leistung um mehr als 40 Prozent gewachsen. Das meldet der europäische Fotovoltaik-Industrieverband EPIA. Bis zum Jahr 2010 könnte der Markt laut EPIA jährlich um rund 40 Prozent wachsen und bis zu 7 Gigawatt erreichen – die entsprechende politische Unterstützung vorausgesetzt. Der Verband geht davon aus, dass Solarstrom in Südeuropa bis 2015 konkurrenzfähig zu herkömmlich erzeugtem Strom sein wird. (www.solarportal24.de) weiter

SMA startet Fotovoltaik-Portal für Kinder

20.12.2007 - Sunny Bear und Solarinchen sind die Sympathiefiguren des neuen Wissens-Portals für Kinder der SMA Technologie AG. Das Online-Angebot richtet sich an die Altersgruppe der Sieben- bis Elfjährigen. Unterstützt durch zahlreiche Animationen erfahren Kinder nicht nur Wissenswertes zur Sonne, zur Fotovoltaik und zu den erneuerbaren Energien, sondern können in vielen Spielen ihr Wissen direkt anwenden. Zusätzlich gibt es Tipps zur sinnvollen Energieverwendung und Energieeinsparung. (www.solarportal24.de) weiter

Vertrag über Dünnschicht-Module mit einer Gesamtleistung von 306 MW geschlossen

20.12.2007 - Die EPV SOLAR, Inc. (ehemals Energy Photovoltaics, Inc.), ein im US-Bundesstaat New Jersey ansässiger Technologieentwickler und Hersteller von Dünnschicht-Solarmodulen, gab bekannt, dass das Unternehmen mit der unlimited energy GmbH (Berlin) einen langfristigen Vertrag über die Lieferung von Solarmodulen abgeschlossen hat. Der Vertrag sehe vor, dass EPV SOLAR amorphe Siliziummodule für die Entwicklung und den Ausbau mehrerer Fotovoltaik-Anlagen in Europa mit einer Gesamtleistung von 306 Megawatt (MW) an unlimited energy liefert, so das Berliner Unternehmen in einer Pressemeldung. (www.solarportal24.de) weiter

EEG und EEWG bereit für den Bundestag

20.12.2007 - Solarthemen 270: Am 5. Dezember hat das Bundeskabinett im Rahmen seines Energie- und Klimaschutzpaketes unter anderem die Gesetzentwürfe für das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWG) beschlossen. Der Bundestag wird noch manches ändern. Gravierendste Änderung gegenüber den Referentenentwürfen ist die endgültige Streichung der Mindestquote für erneuerbare Energien im Altbau. Sie wurde erst kurz vor der entscheidenden [...] (www.solarthemen.de) weiter

SPD will Sonne für Auslandsgebäude

20.12.2007 - Solarthemen 270: Die SPD hat einen Antrag in den Bundestag eingebracht, wonach erneuerbare Energien stärker als bisher in Gebäuden der Bundesrepublik im Ausland genutzt werden sollen. Damit soll nach dem Vorbild der in der Exportinitiative Erneuerbare Energien realisierten einzelnen Solardächer ein Standard geformt werden. (www.solarthemen.de) weiter

Solarthermie: Kabelloser Fortschritt mit "Cordless Control" Technik

20.12.2007 - Ein selbstlernender Regler sorgt für eine Optimierung des Solarsystems - Bedienerfreundliche Handhabung, schnelle Montage und laufende Anlagenüberwachung sind wesentliche Vorteile für den Kunden (www.oekonews.at) weiter

Neues vom Bau der weltgrößten Photovoltaik-Anlage

20.12.2007 - Solarpark Waldpolenz ist ein ausgewählter Ort im Land der Ideen 2008 (www.oekonews.at) weiter

Ausgezeichnet! Mit der Sonne kühlen.

20.12.2007 - Den mit 2.000 Euro dotierten Solarpreis der Stadt Fürth hat die iba AG, Spezialist für Messtechnik- und Automatisierungssysteme, erhalten. Das Fürther Unternehmen wurde für seine dieses Jahr in Betrieb genommene 'Solarautarke Klimatisierung' ausgezeichnet. Damit hat das Unternehmen ein völlig neuartiges Konzept zur Raumklimatisierung umgesetzt: Denn die Energie, die zur Kühlung benötigt wird, kommt von der Sonne! (www.solarportal24.de) weiter

Naturdämmstoffprogramm läuft aus

19.12.2007 - Solarthemen 270: Das Förderprogramm zum Einsatz von Naturdämmstoffen läuft zum 31. Dezember aus und wird nicht verlängert. Anträge müssen bis zum 31. Dezember bei der Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) eingegangen sein. ?Das heißt, dass der Kauf und die Bezahlung des Dämmstoffs erfolgt sein müssen?, so die Fachagentur. Die Lieferung jedoch kann auch später [...] (www.solarthemen.de) weiter

aleo solar AG profitiert von Fotovoltaik-Boom in Spanien

19.12.2007 - Von der starken Nachfrage nach Fotovoltaik in Spanien profitiert auch die aleo solar AG: Mehrere Projektentwickler haben aleo-Module im Gesamtwert von mehr als 45Millionen Euro geordert, meldet das Unternehmen. Realisiert würden vor allem Solarparks als Freiflächenanlagen, die in Spanien eine attraktive Einspeisevergütung erhalten. Seit Anfang 2007 produziert die aleo solar AG in der Nähe von Barcelona Solarmodule für den spanischen Markt. (www.solarportal24.de) weiter

Vertrag über Solarmodule mit einer Leistung von 306 MW

19.12.2007 - Langfristiger Liefervertrag wurde abgeschlossen (www.oekonews.at) weiter

Spaniens Sonne kann optimal genützt werden - durch gute Förderbedingungen

19.12.2007 - Centrosolar erhält 25 Mio. EUR Großauftrag aus Spanien ? Größter Moduldeal der Firmengeschichte (www.oekonews.at) weiter

Weltweit bietet Solarstrom große Chancen

19.12.2007 - Eine entscheidende Grundlage für eine faire Entwicklung in den ärmeren Regionen dieser Erde ist Elektrifizierung. Die SolarWorld AG bündelt unter dem Dach 'Solar2World' ihre Aktivitäten, über die sie Fotovoltaik-Module für ausgesuchte Projekte mit Beitrag zur regionalen Entwicklung bereitstellt. Der Schwerpunkt dieser Aktivitäten liegt in Afrika. Die Projekte, so die SolarWorld, zeigen, wie mit einfachen Mitteln vor Ort geholfen werden könne: Oft gehe es darum, die lokalen Ausbildungsmöglichkeiten, die Gesundheit der Menschen und die Umwelt entscheidend zu verbessern. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende in der Entwicklungshilfe

18.12.2007 - Solarthemen 269: Die Regierung will eine ?Energiewende? in der Entwicklungszusammenarbeit bewirkt haben. Im kürzlich vorgelegten Forschrittsbericht zum Programm ?Nachhaltige Energie für Entwicklung? erklärt die Bundesregierung, in den Jahren 2003 bis 2006 habe Deutschland insgesamt rund 1,5 Milliarden Euro für 113 Energievorhaben zugesagt. Rund 855 Millionen Euro seien davon in 64 Vorhaben zur Förderung erneuerbarer Energien und [...] (www.solarthemen.de) weiter

Biosprit in Südafrika

18.12.2007 - Solarthemen 269: Die südafrikanische Regierung will Anfang kommenden Jahres ihre Strategie zur Förderung von Biokraftstoffen offen legen. Diese steuert auf eine Beimischungsregel zu: 2 Prozent Biodiesel in Diesel und 8 Prozent Ethanol in Benzin. Dafür würden wohl vor allem Zuckerrohr und Mais in Frage kommen. Es sei aber auch noch viel Entwicklungsarbeit zu leisten, um [...] (www.solarthemen.de) weiter

CENTROSOLAR: Größten Modul-Deal der Firmengeschichte abgeschlossen

18.12.2007 - Die CENTROSOLAR Group AG (Paderborn) hat heute einen Großauftrag zur Lieferung von Fotovoltaik-Modulen erhalten. Die Lieferung im Gesamtwert von über 25 Millionen Euro geht an TSK, einen der größten spanischen Projektentwickler im Energie-Sektor mit fast 700 Mitarbeitern. Es ist bereits das zweite Projekt, das die spanische Tochtergesellschaft Centrosolar Fotovoltaico España S.L. gemeinsam mit diesem Unternehmen durchführt, so die CENTROSOLAR in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Für Experimentierfreudige: Lernpaket "Strom mit Solarenergie"

18.12.2007 - Für alle, die schon immer wissen wollten, was Photovoltaik alles kann - Wissen zum Anfasssen (www.oekonews.at) weiter

Fotovoltaik: Centrosolar Glas erhält Solarpreis

18.12.2007 - Die Paderborner Centrosolar Glas GmbH und Co. KG hat den diesjährigen Solarpreis der Stadt Fürth erhalten. In einer Feierstunde hat Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung am 13. Dezember 2007 die Preise verliehen. Das Fürther Unternehmen ist Spezialist für Solarglas und hat dazu beigetragen, dass Solarmodule und Solarkollektoren heute effizienter arbeiten, als noch vor einigen Jahren, so das Unternehmen in einer Presseerklärung. Ausgezeichnet wurde aber auch die Schaffung neuer Arbeitsplätze in Fürth. (www.solarportal24.de) weiter

Aktieneinbruch bei Conergy - Umbau des Unternehmens ab 2008

17.12.2007 - Biomasse und Solarthermiebereich sollen verkauft werden (www.oekonews.at) weiter

EE-Wärmegesetz und EEG-Novelle

17.12.2007 - Solarthemen 269: Im Vorfeld der Kabinettsentscheidung am vergangenen Mittwoch sind das Erneuerbare- Energien-Wärme-Gesetz (EEW) und das Erneuerbare- Energien-Gesetz (EEG) nochmal stärker in die kabinettsinterne Auseinandersetzung geraten, als es in den vergangenen Wochen aussah. (www.solarthemen.de) weiter

Aktuelle Kapitalerhöhung der Envire Solar AG ist erfolgreich beendet

17.12.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Envire Solar AG vom 17.12.2007 - 11:51 - Berlin ? Zur Finanzierung des weiteren Unternehmenswachstums emittierte die Envire Solar AG bis Mitte Oktober 2007 neue Aktien, durch die der Erwerb erster, bereits per ... (openpr.de) weiter

Evergreen Solar: 3.000 Solarmodule für den Westerwald

17.12.2007 - Der in Deutschland heimisch gewordene Fotovoltaik-Hersteller Evergreen Solar (Thalheim) kann sich über ein weiteres Großprojekt freuen: Zirka 3.000 Solarmodule aus den Produktionsbetrieben in Sachsen-Anhalt gingen soeben in Ransbach-Baumbach, Westerwald, ans Netz. Und zwar auf dem Dach einer dort ansässigen Blumentopffabrik. Die Fotovoltaik-Anlage erstreckt sich auf einer Fläche von etwa 4.700 Quadratmetern und hat eine Leistung von 523 kWp. (www.solarportal24.de) weiter

Roadmap für Biosprit in Deutschland

17.12.2007 - Solarthemen 269: Umweltminister Sigmar Gabriel und Landwirtschaftsminister Horst Seehofer haben die ?Roadmap? für Biokraftstoffe vorgelegt. Wesentliches Element ihrer Strategie: die Beimischungsgrenze von Bioethanol zu Ottokraftstoff soll von derzeit maximal 5 Prozent des Volumens auf 10 Prozent und die Biodieselbeimischung soll auf 7 Prozent steigen. Höhere Beimischungen seien, so die Minister, derzeit aufgrund der Qualitätsanforderungen der Autoindustrie [...] (www.solarthemen.de) weiter

Einweihung von Nordrhein-Westfalens erster Solarsiedlung im Passivhausstandard in Erkelenz

17.12.2007 - Ministerin Thoben: Gebauter Klimaschutz- nichts ist überzeugender als ein funktioniertendes Beispiel (www.oekonews.at) weiter

Austria Solar traf sich in Salzburg- Rückblick und Vorschau

17.12.2007 - Die Generalversammlung des Verbandes Austria Solar, der österreichischen Solarwärmeinteressensvertretung, fand am 4. Dezember im WIFI Salzburg statt (www.oekonews.at) weiter

Solar Millennium AG steigert Umsatz und Ergebnis erneut deutlich

17.12.2007 - Die auf solarthermische Kraftwerke – und hier insbesondere Parabolrinnen-Kraftwerke – spezialisierte Solar Millennium AG (Erlangen) hat im abgelaufenen Geschäftsjahr ihre positive Ertrags- und Umsatzentwicklung fortgesetzt, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Nach den vorläufigen Zahlen stiegen die Umsätze nach IFRS von 17,8 Millionen Euro im Vorjahr um rund 75 Prozent auf rund 31,1 Millionen Euro. Die positive Entwicklung resultiere u.a. aus wichtigen Fortschritten bei den spanischen Projekten: den Solarkraftwerken Andasol 1 und 2. (www.solarportal24.de) weiter

Solar-Fabrik AG: Produktion für 2008 nahezu ausverkauft

17.12.2007 - Zum ersten Mal in ihrer Firmengeschichte startet die Solar-Fabrik AG (Freiburg) mit einem Auftragsbestand in ein neues Geschäftsjahr, der mit über 60 Megawatt (MW) bereits den größten Teil der geplanten Jahres-Modulproduktion (70 MW) umfasst. Damit werde die Solar-Fabrik AG ihre Produktions- und Absatzmenge gegenüber 2007 mehr als verdoppeln, heißt es in einer Pressemitteilung. In 2008 soll deshalb ein drittes Werk eröffnet und die Produktionskapazität auf 130 MW erhöht werden. (www.solarportal24.de) weiter

Jahrestagung des Fachverbandes Biogas

16.12.2007 - Solarthemen 269: Vom 15. bis 17. Januar 2008 findet in Nürnberg die 16. Jahrestagung des Fachverbandes Biogas statt. Der Veranstalter, der Fachverband Biogas e.V., informiert dazu auf der Seite (www.solarthemen.de) weiter

Wärmegesetz für NRW

16.12.2007 - Solarthemen 269: Die nordrhein-westfälische Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen hat einen Gesetzesantrag in den Landtag eingebracht, der dem gerade beschlossenen Wärmegesetz in Baden-Württemberg entspricht. (www.solarthemen.de) weiter

Solar-Fabrik AG: Produktion für 2008 nahezu ausverkauft

16.12.2007 - Die Solar-Fabrik AG startet mit vollen Auftragsbüchern in das Jahr 2008 (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz und Energieeffizienz

15.12.2007 - Solarthemen 269: Zu “Klimaschutz und Energieeffizienz” findet am 11. Januar 2008 in Bonn eine Veranstaltung statt. Alle weitere Informationen dazu gibt es im Internet auf (www.solarthemen.de) weiter

Novelle der 1. BImSchV

15.12.2007 - Solarthemen 269: Das Bundesumweltministerium (BMU) will die Novelle der Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen ? 1. BImSchV ? Anfang des kommenden Jahres im Kabinett beschließen lassen, um die Luftbelastung durch Feinstaub zu reduzieren. Der Entwurf sieht erstmals Grenzwerte für Staub und Kohlenmonoxid für Heizungsanlagen und für Einzelraumfeuerungsanlagen wie Kaminöfen oder Kachelofeneinsätze vor. Diese Grenzwerte werden [...] (www.solarthemen.de) weiter

Australische Solarfirma freut sich über Umdenken in Australien

15.12.2007 - Solarindustrie bekommt bessere Chancen durch klare Aussagen der australischen Politik (www.oekonews.at) weiter

EEG per Internet

14.12.2007 - Solarthemen 269: Der World Future Council (WFC) sieht in Einspeisegesetzen die beste Möglichkeit, erneuerbare Energien zu fördern und bietet über die Internetseitenun die Möglichkeit, über Textbausteine ein Einspeisegesetz für das eigene Land zu erstellen. Am 28. November appellierte der WFC an die britischen Parlamentarier, ein Einspeisegesetz zu verabschieden. (www.solarthemen.de) weiter

Strom aus der Wüste

14.12.2007 - Solarthemen 269: Am 28. November hat der Club of Rome sein Weißbuch ?Clean Power from Deserts ? The DESERTEC Concept for Energy, Water and Climate Security? präsentiert. Der Club of Rome stützt sich auf Studien des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt zur solarthermischen Stromerzeugung und fordert ein ambitioniertes Programm zum Ausbau solarthermischer Kraftwerke. Diese sollen [...] (www.solarthemen.de) weiter

SolarGlas AG baut die weltweit erste Flachglaswanne für Solarglas

14.12.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Solarglas vom 14.12.2007 - 08:33 - Umweltfreundlicher Betrieb mit reinem Sauerstoff 4.12.2007 - Der sich angesichts des Wachstums der Solarindustrie abzeichnende Engpass von ultraweißem (low iron) Glas ... (openpr.de) weiter

Haben Sie Kühlbedarf?? oder „Der Sommer 2008 kommt bestimmt!“

14.12.2007 - Bei der Auftaktveranstaltung Ende November zeigten der Energieexperte und Projektentwickler Carsten Hindenburg und die Energieagentur Regio Freiburg im Solar Info Center, wie mit Wärme gekühlt werden kann. Im Rahmen eines neuen Projektes werden nun in den nächsten Monaten geeignete Standorte für Kühl- und Klimaanlagen gesucht, die mit überschüssiger Niedertemperaturwärme aus Fernwärme, Abwärme aus Blockheizkraftwerken oder auch Solarthermie angetrieben werden. Ziel der Projektpartner ist es, thermisch angetriebene Kühlung zu einer deutlich größeren Verbreitung zu verhelfen. (www.solarportal24.de) weiter

Sunways Production GmbH erhält IAS-Auszeichnung

14.12.2007 - Unter dem Motto 'Werte leben - Verantwortung übernehmen' führte die in Arnstadt ansässige Sunways Production GmbH, Hersteller von Solarzellen und Tochterfirma des Konstanzer Fotovoltaik-Unternehmens Sunways AG, ein Managementsystem für Arbeitsschutz ein und wurde mit dem Preis des Institutes für Arbeits- und Sozialhygiene Stiftung (IAS) ausgezeichnet. Für das Jahr 2008 plant die Sunways Production GmbH die Erweiterung der Produktion um 80 zusätzliche Arbeitsplätze. (www.solarportal24.de) weiter

Stiftung Solarenergie gründet International Solar Energy School in Äthiopien

14.12.2007 - Solarenergie bietet in Äthiopien eine zuverlässige und bezahlbare Möglichkeit zur Stromversorgung. Vor diesem Hintergrund hat die Stiftung Solarenergie die International Solar Energy School gegründet. Aufgabe der Schule ist es, die angehenden Fachkräfte zu befähigen, ihr eigenes kleines Solargeschäft in einer ländlichen Umgebung zu eröffnen. Die Startfinanzierung, die zur Gründung der International Solar Energy School nötig war, haben der deutsche Solarzellen-Hersteller Q-Cells AG mit Sitz in Bitterfeld-Wolfen und Wolfgang Rehfus, Initiator von SolarPeace.ch in Kilchberg/Schweiz, geleistet. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Energien in Konzert Solar Energy 2008

13.12.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von IWP vom 13.12.2007 - 16:33 - Wissen teilen, Innovationsquerschnitte erkennen ist auch 2008 das Motto zum InnoTreff-Mittelstand anlässlich der SolarEnergy 2008. Auf der SolarEnergy 2008 werden mit der ... (openpr.de) weiter

CENTROSOLAR jetzt auch in Griechenland erfolgreich

13.12.2007 - Noch im Dezember soll eine Fotovoltaik-Anlage auf einem Industriedach in der Nähe von Athen ans Netz gehen, die die Münchner Centrosolar Group AG projektiert und jetzt erfolgreich abgewickelt hat. Die im Oktober installierte Anlage mit einer Gesamtleistung von 19,44 kWp befindet sich auf dem 720 Quadratmeter großen Flachdach des Firmengebäudes der griechischen Firma Heliomechanics S.A., die auch Auftraggeberin für die Industriedachanlage ist. (www.solarportal24.de) weiter

EU-Strategie für neue Energietechnologien

13.12.2007 - Solarthemen 269: Die Europäische Kommission hat einen Strategieplan für Energietechnologie (SET-Plan) vorgeschlagen. Damit will die Kommission die Kosten ?sauberer Energie? senken und der europäischen Industrie zu einer Vorreiterrolle in der wachsenden Branche kohlenstoffemissionsarmer Technologien verhelfen. ?Halten die aktuellen Trends an und bleibt es bei den bisherigen Technologien, werden die EU und die Welt ihre Klimaschutzziele [...] (www.solarthemen.de) weiter

MAP-Zuschüsse komplett überarbeitet

13.12.2007 - Solarthemen 269: Mit der 2008er Richtlinie für das Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien (MAP) stellt das Bundesumweltministerium (BMU) ein weitgehend neu strukturiertes Fördersystem für innovative Technologien auf. Was sich schon mit der MAP-Novelle Anfang vergangenen Jahres abzeichnete, führt das BMU nun konsequent fort: Aus einem mehr oder weniger standardisierten Breitenförderinstrument macht das Ministerium ein immer differenzierteres [...] (www.solarthemen.de) weiter

Emissionsfreie Forschungsstation in der Antarktis erhält Solarmodule von Kyocera

13.12.2007 - Die belgische 'Princess Elisabeth' wird als weltweit erste emissionsfreie Forschungseinrichtung im Sommer 2008 von der International Polar Foundation in der Antarktis installiert. Die Station wird mit 408 Solarmodulen von Kyocera ausgestattet. Zusammen mit acht Windrädern erzeugt die Fotovoltaik-Anlage insgesamt 98,6 Kilowattstunden. Der Strom wird unter anderem für die Kommunikation, die Heizung und für die Elektronik verwendet. (www.solarportal24.de) weiter

Fotovoltaik-Vergütung soll ab 2009 schneller sinken

13.12.2007 - Wie sich bereits in den letzten Wochen abzeichnete, hat das Bundeskabinett seine Vorstellungen zur EEG-Novelle auf den Weg gebracht und dabei ab 2009 eine zum Teil deutlich schnellere Absenkung der Fotovoltaik-Vergütung beschlossen. Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) hatte die Bundesregierung in den letzten Monaten wiederholt vor einer deutlichen Beschleunigung der Vergütungsabsenkung gewarnt. (www.solarportal24.de) weiter

Dünnschicht-Technik gibt neue Impulse für die Solarbranche

13.12.2007 - Die Dünnschichttechnologie erweist sich nach Auffassung von Murphy&Spitz als Chance in der Solartechnologie. Gründe sind die Kosten-, Ressourcen- und Zeiteinsparungen bei der Produktion. (www.sonnenseite.com) weiter

Sarasin: Solarenergie in 10 Jahren preiswert

12.12.2007 - Solarthemen 269: Nach einer neuen Studie der Sarasin-Bank wird Solarenergie in etwa 10 Jahren günstiger sein als fossile Energie. Zurzeit liegen die CO2-Vermeidungskosten aller Solartechnologien nach Aussage von Sarasin zwar deutlich über den Preisen, zu denen heute CO2-Emissionszertifikate gehandelt würden. Das Potenzial zur Kostenreduktion sei jedoch bei allen drei Energien groß. Die Bank prognostiziert, dass die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Silizium-Fabrik für jeden PV-Produzenten

12.12.2007 - Solarthemen 269: Die Sunways AG gab als eines der ersten Photovoltaik-Unternehmen die Kooperation mit der Gebr. Schmid GmbH + Co. bekannt. Diese zielt auf den Bau einer schlüsselfertigen Anlage zur Produktion von jährlich 1000 Tonnen Polysilizium. Diese reiche aus, um Solarzellen mit einer Leistung von 100 Megawatt zu produzieren, erläuterte Michael Wilhelm, Finanzvorstand der Sunways AG, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Conergy AG: „Für Zäsur entschieden“

12.12.2007 - Der Vorstand der Conergy AG will das Unternehmen als fokussierten Anbieter im Solarstromgeschäft neu ausrichten und die Ertragskraft des Unternehmens nachhaltig stärken, heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung des Hamburger Unternehmens. 'Der neue Vorstand hat sich für eine Zäsur entschieden, die Conergy binnen kurzem wieder auf Erfolgskurs bringen wird. Conergy richtet sich auf seine ertragsstarken Aktivitäten aus, gibt sich eine straffere Struktur und bereinigt einmalig bilanzielle Altlasten im Rahmen einer konservativen Ausrichtung', so Dieter Ammer, Vorstandschef von Conergy. Derzeit wird von einem Personalabbau von weltweit rund 500 Mitarbeitern ausgegangen. (www.solarportal24.de) weiter

ProSieben-Promis radeln für den Klimaschutz

12.12.2007 - Ingenieure der Solarschmiede GmbH bauen Fahrräder zu Christbaumbeleuchtern um (www.oekonews.at) weiter

centrotherm photovoltaics wird in den TecDAX aufgenommen

12.12.2007 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) wird im Rahmen einer außerordentlichen Anpassung ('Fast Entry') mit Wirkung zum 27. Dezember 2007 in den TecDAX aufnommen. Das hat die Deutsche Börse bekanntgegeben. Vor kurzem hatte der Fotovoltaik-Systemanbieter seine aktuellen Geschäftszahlen veröffentlicht: Demnach hat sich der Konzernumsatz in den ersten neun Monaten 2007 von 40,6 Millionen Euro im Vorjahr auf 91,7 Millionen Euro mehr als verdoppelt. Für das Gesamtjahr 2007 erwartet centrotherm photovoltaics, dass der im Rahmen des Börsengangs prognostizierte Umsatz und Konsensus der Analysten von 142 Millionen Euro sowie die EBIT-Prognose übertroffen werden. (www.solarportal24.de) weiter

Würth Solergy: Spanische CIS-Solaranlage bricht Weltrekord

12.12.2007 - Gesetzliche Rahmenbedingungen attraktiv - Fertigstellung Mai 2008. (www.sonnenseite.com) weiter

Karabikinsel nur mit Wind- und Biostrom

11.12.2007 - Solarthemen 269: Ein Firmenkonsortium will die Stromversorgung der Karibikinsel Bonaire vor der Küste Südamerikas vollständig auf Windkraft umstellen. Das Backup sollen fünf BHKW leisten, die mit Biodiesel angetrieben werden sollen. Für die 288 Quadratkilometer große Insel mit rund 15000 Einwohnern und eigenem Flughafen, die vor allem vom Tourismus lebt, soll eine neue Energiequelle erschlossen werden: [...] (www.solarthemen.de) weiter

centrotherm photovoltaics gewinnt Großauftrag im Bereich Solarsilizium

11.12.2007 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) und Silicio Energia S.A., haben einen Vertrag über die Lieferung von Schlüsselequipment zur Produktion von Solarsilizium unterzeichnet. Der Vertrag umfasst Siemens-Reaktoren und Konverter, die centrotherm photovoltaics exklusiv bereitstellt. Die Auslieferung ist für Januar 2009 geplant. Darüber hinaus bietet die SOLMIC GmbH, eine Beteiligungsgesellschaft der centrotherm photovoltaics AG, Engineering-Dienstleistungen an, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Inventux Technologies AG startet 2008 mit Produktion

11.12.2007 - In Berlin-Marzahn sind die Weichen auf klimafreundliche und zukunftsweisende Produkte gestellt: Wo bisher energiesparende Antriebstechnik für Schienenfahrzeuge montiert wurde, werden bald Solarmodule gefertigt. In einer ehemals von Bombardier genutzten Fabrik an der Wolfener Straße in Marzahn wird der Solarmodulhersteller Inventux Technologies AG seine neue Produktionsstätte aufbauen. Ab 2008 sollen hier 120 hochqualifizierte Arbeitsplätze geschaffen und Fotovoltaik-Module mit einer Kapazität von 33 Megawatt pro Jahr hergestellt werden. (www.solarportal24.de) weiter

DLR umstrukturiert

11.12.2007 - Solarthemen 269: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) will neben seinen klassischen Tätigkeitsfeldern Luft- und Raumfahrt die Themen Energie und Verkehr stärker in den Vordergrund stellen. Das beschloss der Senat des DLR am 29. November unter Vorsitz von Staatssekretär Joachim Wuermeling vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi). Die Bereiche Energie und Verkehr erhalten [...] (www.solarthemen.de) weiter

Die Freiheit zu handeln - Was jede und jeder tun kann!

11.12.2007 - Zum weltweiten Klima-Aktionstag haben sicherlich viele Menschen um 20 Uhr für fünf Minuten das Licht ausgeschalten wie es Greenpeace und andere Umweltverbände vorschlugen. Die Aktion ist sicher gut gemeint. weiter

Solarenergie: 100 Prozent CO2-frei

11.12.2007 - Die Klimaforscher sind sich einig: Der Klimawandel ist nicht mehr aufzuhalten. Es müssen Alternativen gefunden werden. Dabei rückt die Energiegewinnung ohne Klima schädigende Emissionen immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit. Doch nicht überall, wo 'CO2-frei' drauf steht, ist auch 'CO2-frei' drin – wie ein Urteil des Landgerichts Berlin belegt. Dort wurde einer einstweiligen Verfügung gegen die Vattenfall AG stattgegeben, die den Begriff 'CO2-frei' irreführend verwendete. 100 Prozent CO2-frei ist dagegen Solarstrom, der mittels Fotovoltaik-Anlagen die Energie der Sonne in nutzbaren Strom umgewandelt und in das Stromnetz eingespeist. Dabei entstehen keine Klima schädlichen Emissionen – insbesondere kein CO2. (www.solarportal24.de) weiter

Spanien weist den Weg bei erneuerbaren Energien

11.12.2007 - Journalisten-Exkursion des Österreichischen Biomasse-Verbandes: Modernste Solar- und Windenergieanlagen sowie Stromproduktion auf Strohbasis. (www.sonnenseite.com) weiter

Bioenergielandschaften im Ostseeraum

10.12.2007 - Solarthemen 267: Die Planung künftiger Bioenergielandschaften im Ostseeraum ist am Mittwoch, 12. Dezember, Thema in Potsdam. Weitere Infos gibt es beim Veranstalter ETI unter der Telefonnummer 0331-2786241 oder im Internet unter (www.solarthemen.de) weiter

Q-Cells AG: Liefervertrag mit LDK über Siliziumwafer bis 2018 abgeschlossen

10.12.2007 - Die Q-Cells AG (Bitterfeld-Wolfen) hat mit dem chinesischen Solarunternehmen LDK Solar Co., Ltd einen Vertrag über die Lieferung von Siliziumwafern abgeschlossen. Bei der Vereinbarung handele es sich um einen 'Take or pay'-Vertrag (feste Abnahmeverpflicht) für die Jahre 2009 bis 2018, so das Unternehmen in einer Adhoc-Mitteilung. Insgesamt könne Q-Cells aus den vertraglich festgelegten Siliziummengen – zusätzlich zu den bestehenden Ausbauplänen – Solarzellen mit einer Gesamtleistung von mehr als 6 Gigawattpeak (GWp) herstellen. Dieser Vertrag ermögliche Q-Cells ab 2009 ein 'deutlich stärkeres Wachstum als bisher geplant', heißt es in der Meldung abschließend. (www.solarportal24.de) weiter

Marktanreizprogramm als Baukastensystem

10.12.2007 - Solarthemen 269: Das Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien wird um eine ganze Reihe von neuen Fördermöglichkeiten ergänzt. Für Projekte, die über Standardanlagen hinausgehen, wird die Förderung allerdings aufgrund zahlreicher Boni und Kombinationsmöglichkeiten fast zu einer Wissenschaft. Auch besonders effiziente Wärmepumpen sind nun wieder förderfähig. Auf diesen Seiten dokumentieren wir die wichtigsten Neuerungen. Das Marktanreizprogramm entwickelt sich mit [...] (www.solarthemen.de) weiter

SOLON AG erwirbt weiteren Anteil an österreichischem Solarzellenhersteller Blue Chip Energy

10.12.2007 - Nachdem die Berliner SOLON AG für Solartechnik im November ihre 47prozentige Beteiligung an dem österreichischen Solarzellenhersteller Blue Chip Energy GmbH (Güssing/Burgenland) in die SOL Holding AG eingebracht hat, hat sie einen weiteren Anteil von 28 Prozent an der Blue Chip Energy GmbH erworben, teilt das Unternehmen in einer Adhoc-Meldung mit. Der Fotovoltaik-Systemanbieter beabsichtigt, diesen Anteil zu einem späteren Zeitpunkt ebenfalls in die SOL Holding AG einzubringen. (www.solarportal24.de) weiter

Burgenlands Mehrfamilienhäuser setzen in Zukunft auf Solarwärme

10.12.2007 - Wirtschaftliche Lösungen wurden vorgestellt und werden im Burgenland unterstützt (www.oekonews.at) weiter

Eine Million Anträge im Marktanreizprogramm

10.12.2007 - Das Marktanreizprogramm zu Förderung von erneuerbaren Energien wirkt: Seit dem Jahr 2000 sind beim zuständigen Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) mehr als eine Million Förderanträge eingegangen. Den Förderbescheid für den einmillionsten Antragsteller übergab Bundesumweltminister Gabriel am Freitag persönlich an eine Familie im niedersächsischen Wahle. Mit ihrer Solarthermie-Anlage können sie im Altbau bis zu einem Viertel und im Neubau bis zu 40 Prozent der Endenergie decken. (www.solarportal24.de) weiter

Nachfrage nach Dünnschicht-Technik 2007 gestiegen

10.12.2007 - Die Centrosolar AG (Paderborn) hat 2007 mehr Module mit Dünnschicht-Zellen umgesetzt als je zuvor. 15 Prozent aller in Deutschland verkauften Systeme basierten auf dieser Technik - Tendenz steigend, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. 'Dünnschicht-Zellen setzen wir primär für solare Bedachungssysteme ein. Das sind besonders große Solarmodule, ab 2,5 Metern aufwärts', erklärt Willi Ernst, Mitglied des Beirats der Centrosolar AG. Größte Abnehmer dieser Anlagen seien Industrie und Landwirtschaft. (www.solarportal24.de) weiter

Ein Tag zum ökologischen Bauen

9.12.2007 - Solarthemen 269: Ein Kolloquium zum ökologischen Bauen findet am Montag, 10. Dezember, in Hamm statt. Weitere Infos gibt es im Internet unter (www.solarthemen.de) weiter

China kann den Weltmarkt antreiben

9.12.2007 - Solarthemen 269: Nach einer jüngst veröffentlichten Studie des Worldwatch-Institutes kann der Aufbau regenerativer Energiekapazitäten in China zu Kostensenkungen bei den Wind- und Solartechnologien weltweit führen. Die Autoren der Studie, Eric Martinot vom, Worldwatch-Institut und Li Junfeng von Chinas Renewable Energy Society erwarten, dass in China im Jahr 2007 mehr als 10 Milliarden USDollar in erneuerbare Energien [...] (www.solarthemen.de) weiter

Klima-Aktionstag in Deutschland

8.12.2007 - Solarthemen 269: Am 8. Dezember 2007 findet unter anderem in Berlin und Neurath der Klima-Aktionstag von 80 Organisationen statt. Mehr Infos gibt es im Internet unter (www.solarthemen.de) weiter

Schwingungsdämpfung für Windkraftanlagen

8.12.2007 - Solarthemen 269: Das Institut für Solare Energieversorgungstechnik hat ein Regelsystem für große Windkraftanlagen entwickelt, das Schwingungen aktiv dämpfen soll. Das System beruht auf einzeln mit Elektromotoren verstellbaren Rotorblättern, wie sie heute in den meisten großen Anlagen verwendet werden. Die Kasseler Wissenschaftler haben Algorythmen entwickelt, nach denen eine zyklische Blattverstellung im Zuge einer einzelnen Umdrehung des Rotor [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarfabrik von EEMS

7.12.2007 - Solarthemen 269: Solarfabrik von EEMS in Italien Die zur EEMS-Gruppe gehörende Solsonica S.p.A. beginnt im italienischen Rieti 80 Kilometer entfernt von Rom mit dem Bau einer Solarzellenfabrik. Der Produktionsstart ist für Mitte 2008 vorgesehen. Die Kapazität soll zunächst bei 30 Megawatt liegen und in den kommenden Jahren nach Unternehmensangaben später auf bis zu 120 MW erweitertet [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ohne Solarwärme kein wirksamer Klimaschutz

7.12.2007 - Die zunehmende Nutzung von Solarwärme kann einen der wichtigsten Beiträge zur Verringerung des Treibhausgases Kohlendi... (www.energiewende.com) weiter

PV Industrie expandiert weltweit

7.12.2007 - Zu seiner Eröffnungsrede auf der 17. Internationalen Photovoltaik Weltkonferenz in Fukuoka, Japan erklärt Hans-Josef Fel... (www.energiewende.com) weiter

Größte Bürgersolaranlage Baden-Württembergs entsteht auf der Schwäbischen Alb

7.12.2007 - Auf einer Freifläche zwischen den Ortschaften Laichingen und Suppingen im Alb-Donau-Kreis entsteht derzeit die größte Bürgersolaranlage Baden-Württembergs. Ab Mitte 2008 wird die Fotovoltaik-Anlage mit 22.000 Dünnschicht-Modulen jährlich rund 1,51 Millionen Kilowattstunden umweltfreundlichen Sonnenstrom ins öffentliche Netz einspeisen und damit den Strombedarf von über 360 Vier-Personen-Haushalten decken. (www.solarportal24.de) weiter

Vergütungssätze für Solarstrom im Jahr 2008

7.12.2007 - Die Diskussion um den Klimawandel und die – teils drastische – Erhöhung der Strompreise erzeugt bei immer mehr Bürgerinnen und Bürgern den Wunsch nach Alternativen und mehr Unabhängigkeit in der Stromversorgung. Die Gewinnung von Strom aus Sonne ist wichtiger und unverzichtbarer Bestandteil einer klimaverträglichen Energiezukunft. Mit den Vergütungssätzen für das Jahr 2008 bleiben Fotovoltaik-Anlagen finanziell weiterhin attraktiv, meldet die Initiative SolarLokal. (www.solarportal24.de) weiter

USA und EU wollen Handel mit Umwelt-Technologie erleichtern

7.12.2007 - Die USA und die EU wollen im Kampf gegen den Klimawandel den weltweiten Handel mit umweltfreundlicher Technologie wie Solarzellen-Technik und Windgeneratoren erleichtern. (www.sonnenseite.com) weiter

Sharp verzehnfacht Produktionskapazität von Dünnschichtzellen

6.12.2007 - Die Dünnschicht-Technologie gewinnt innerhalb der Fotovoltaik technologisch als auch durch die wachsende Produktion zunehmend an Relevanz. Der Weltmarktführer bei der Herstellung von Solarzellen, Sharp, will deshalb die Produktionskapazität für Dünnschicht-Solarzellen in der japanischen Fabrik Katsuragi von 15 auf 160 Megawatt steigern. Damit baue man den strategisch wichtigen Solarbereich als Kerngeschäftsfeld weiter aus, so der Technologiekonzern in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Siliziumfabrik in Spanien

6.12.2007 - Solarthemen 269: Die centrotherm photovoltaics AG (nicht zu verwechseln mit Centrosolar Group AG und der Centrotec Sustainable AG) und die Silicio Energia S.A. haben einen Vertrag über die Lieferung von Siemens-Reaktoren und Konvertern zur Produktion von Solarsilizium unterzeichnet. Die Anlagen sollen im Rahmen eines Projekts zum Aufbau der ersten Polysiliziumproduktion in Spanien eingesetzt werden, sagt Robert [...] (www.solarthemen.de) weiter

Großaufträge aus Italien

6.12.2007 - Solarthemen 269: Die Veronagest S.A. hat die Solon AG beauftragt, in der süditalienischen Region Apulien bis Ende 2008 ein 2,4 MW-PV-Kraftwerk und in den Jahren 2008 bis 2009 fünf weitere Kraftwerke mit je 10 MW Nominalleistung zu errichten. Darüber hinaus besteht nach Aussage von Solon die Option auf die Errichtung einer 100-MW-Anlage in den [...] (www.solarthemen.de) weiter

Lieferantenforum Italien

6.12.2007 - Solarthemen 269: Im Auftrag des Bundesumweltministeriums organisieren die Beratungsunternehmen SBS und Archimedes Marketing ein ?Lieferantenforum Italien 2007/2008 ? Erfolgreich in Italien?. Ziel ist es, die Produkte von ostdeutschen kleinen und mittelständischen Unternehmen aus dem Bereich aller erneuerbaren Energien in Italien. Dafür sollen Kontakte zu italienischen Unternehmen vermittelt werden. (www.solarthemen.de) weiter

Weltweit größte Freiflächen-Fotovoltaikanlage mit CIS-Modulen von Würth Solar entsteht in Spanien

6.12.2007 - Mit 41.600 CIS-Modulen von Würth Solar wird sie die weltweit größte Freiflächenanlage in moderner CIS-Technologie sein: In Spanien errichtet Würth Solergy, Systemanbieter für Fotovoltaik-Anlagen, derzeit eine Freiflächen-Solaranlage, die nach Fertigstellung im Mai 2008 eine Gesamtleistung von 3,26 MW aufweisen wird. Der erste Bauabschnitt mit 14.400 CIS-Modulen sei bereits abgeschlossen und gehe voraussichtlich Anfang 2008 ans Netz, so Würth Solar in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

aleo solar AG durchbricht Umsatzmarke von 200 Millionen Euro

6.12.2007 - Bereits heute kann die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) für das laufende Geschäftsjahr einen Umsatz in Höhe von 210 Millionen Euro melden. Damit sei das Umsatzziel von 200 Millionen Euro bereits heute deutlich übertroffen, so der Solarmodul-Hersteller in einer Pressemitteilung. Deutschland bleibe weiterhin Fotovoltaik-Weltmeister, was die jährlich neu installierte Leistung angehe, aber auch international sei die Nachfrage ungebrochen hoch, so Heiner Willers, Mitglied des Vorstands der aleo solar AG. (www.solarportal24.de) weiter

Solartaxi seit Dienstag auf Bali im Einsatz

6.12.2007 - 'Zustand Auto: sehr gut. Stimmung Team: sehr gut. Wetter: sehr gut.' So lauten die knappen, aber eindeutigen Angaben der Solartaxi-Crew zur aktuellen Lage. Das Solartaxi ist also wohlbehalten auf Bali angekommen und trat am Dienstag seinen Einsatz als Shuttle-Taxi auf der Uno-Weltklimakonferenz vom 3. bis 14. Dezember 2007 an. (www.solarportal24.de) weiter

Deutschland ist Weltmeister bei der Installation von Photovoltaikanlagen

6.12.2007 - Solarindustrie erzielt in Deutschland weit höhere Modulpreise als im Ausland. (www.sonnenseite.com) weiter

PV Industrie expandiert weltweit

6.12.2007 - 'Mit einem weltweiten jährlichen Wachstum von 40% gehört die Solarstromerzeugung aus der Photovoltaik zu den am schnellsten wachsenden Industrieproduktionen überhaupt.' (www.sonnenseite.com) weiter

Spanien weist den Weg bei erneuerbaren Energien

5.12.2007 - Journalisten-Exkursion des Österreichischen Biomasse-Verbandes - besonders beeindruckend: Modernste Solar- und Windenergieanlagen sowie Stromproduktion auf Strohbasis (www.oekonews.at) weiter

Grüne und E.ON gemeinsam für Elektro

5.12.2007 - Solarthemen 268: Bündnis 90/Die Grünen und der Stromkonzern E.ON wollen zusammen für eine stärkere Nutzung von Elektromobilen eintreten. ?Die Technik hat einen großen Sprung gemacht. Jetzt müssen die Weichen für eine breite Einführung von Elektroautos gestellt werden?, erklärte Klaus-Dieter Maubach, der Vorstandsvorsitzende von E.ON Energie gemeinsam mit Bärbel Höhn und Hans-Josef Fell von Bündnis 90/Die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Gute Aussichten für neue Solar-Zuschüsse

5.12.2007 - Solarthemen 268: Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat den Weg frei gemacht für bis zu 350 Millionen Euro an Fördergeldern für Regenerativ-Wärme-Systeme. (www.solarthemen.de) weiter

BSW-Solar: Ohne Solarwärme kein wirksamer Klimaschutz

5.12.2007 - Die zunehmende Nutzung von Solarthermie kann einen der wichtigsten Beiträge zur Verringerung des Treibhausgases Kohlendioxid leisten. Bis zum Jahr 2030 könnte die Atmosphäre weltweit um 1,5 Milliarden Tonnen des schädlichen Klimagases entlastet werden, wenn der Ausbau der Solarenergie energisch vorangetrieben wird. Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) befürchtet aber gravierende Geburtsfehler beim geplanten Wärmegesetz, dessen Entwurf heute im Bundeskabinett beschlossen werden soll. (www.solarportal24.de) weiter

Internationaler Designpreis für Gebäude integrierte Fotovoltaik

5.12.2007 - Nach dem Design-Plus-Preis 2007 erhält die Sunways AG jetzt für ihr transparentes Fassadenelement auch den iF product design award 2008. Das Solarmodul des Konstanzer Fotovoltaik-Unternehmens kann in die Gebäudehülle integriert werden und besteht aus Solarzellen mit Lochstruktur, die aus Sonnenlicht Strom erzeugen. 'Nebenbei' reguliert das Modul das einfallende Tageslicht, bietet Abschattung und ist Sonnen-, Blend-, Sicht-, Wärme- und Schallschutz in einem einzigen Element. (www.solarportal24.de) weiter

Stadtwerke Bochum nehmen erstes Solarkraftwerk ans Netz

5.12.2007 - Nach fünf Monaten Bauzeit hat die Stadtwerke Bochum GmbH in Gnodstadt bei Würzburg ihr erstes Solarkraftwerk ans Netz genommen. Damit wird der Ökostrom-Mix des Bochumer Energieversorgers um die Komponente Fotovoltaik ergänzt. Das Solarkraftwerk in Gnodstadt soll mit jährlich rund 1,6 Millionen Kilowattstunden den Strom für rund 400 Haushalte produzieren. 'Keiner kann alleine das Klimaproblem lösen, aber jeder sollte seinen Beitrag leisten', so der Geschäftsführer der Stadtwerke, Dipl.-Ing. Dietmar Spohn. (www.solarportal24.de) weiter

E.On Netz legt erstes Offshore-Kabel

4.12.2007 - Solarthemen 268: Der Stromnetzbetreiber E.On hat den Bau einer rund 70 km lange Seekabeltrasse über Norderney zum 45 km nördlich Borkum gelegenen Offshore-Park ?alpha ventus? bekannt gegeben. Die 110-kV-Kabel sollen im Sommer nächsten Jahres verlegt werden. (www.solarthemen.de) weiter

SMA baut große Wechselrichter-Fabrik

4.12.2007 - Solarthemen 268: Die SMA Technologie AG plant die nach eigenen Angaben weltweit größte Fabrik für Solarwechselrichter. Sie soll in Kassel, also in der Nähe des SMA-Firmensitzes Niestetal, entstehen. Die etwa 15000 Quadratmeter große Fertigungshalle soll in der Endausbaustufe 1000 neue Arbeitsplätze beherbergen und ist vollkommen CO2-neutral ausgelegt. (www.solarthemen.de) weiter

SolarTec AG und Merrill Lynch Partner beim Börsengang - Vorstand unterzeichnet Vereinbarung in Singapur

4.12.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Solar*Tec AG vom 04.12.2007 - 08:23 - München, 27.11.2007 - Die Solar*Tec AG intensiviert die Vorbereitungen für einen Börsengang ca. Mitte 2008. Angesichts der hervorragenden strategischen Ausrichtung des ... (openpr.de) weiter

Solar Millennium AG für Initiative des Club of Rome

4.12.2007 - Auch die Solar Millennium AG (Erlangen) unterstützt die Initiative des Club of Rome hinsichtlich solarthermischer Stromerzeugung für eine sichere, saubere und günstige Energieversorgung von Europa und der MENA-Region, also dem Nahen Osten und Nordafrika. Die Technologie solarthermischer Kraftwerke sei seit mehr als 20 Jahren erprobt und stehe sofort zur Verfügung, so die Solar Millennium AG in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Solarenergie-Förderverein Deutschland über die „Angst vor den Kosten“

4.12.2007 - In Diskussionen um den Klimaschutz gilt die Förderung Erneuerbarer Energien oft als volkswirtschaftliche Last. Selbst rennomierte Organe wie beispielsweise die Zeitschrift PHOTON schlagen eine Senkung der Vergütung und Erhöhung der Degression vor. Auf diesen Vorschlag, der tendenziell auch vom Bundesumweltministerium in den neuen EEG-Entwurf übernommen wurde, hat Dr. Jürgen Grahl mit zwei Artikeln geantwortet. Für den Solarenergie-Förderverein Deutschland (SFV) hat Maria Waffenschmidt die Artikel zusammengefasst. (www.solarportal24.de) weiter

MP-TEC erhält Innovationspreis Berlin-Brandenburg

4.12.2007 - Für die Neuentwicklung einer zweiachsigen, hemisphärischen Nachführanlage, auf der sowohl Fotovoltaik-Module als auch thermische Solarkollektoren angebracht werden können, erhielt der Eberswalder Solarsystemanbieter MP-TEC den Innovationspreis Berlin-Brandenburg 2007. Insgesamt wurden fünf Unternehmen am Freitag mit dem begehrten Preis ausgezeichnet. MP-TEC will das Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro Kinderhilfseinrichtungen in Berlin-Brandenburg zukommen lassen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarunternehmen sichern sich Siliziumversorgung

4.12.2007 - Solarunternehmen sehen sich aufgrund der anhaltenden Siliziumknappheit dazu veranlasst, ihre Versorgung mit dem Rohstoff langfristig zu sichern. (www.sonnenseite.com) weiter

Umsatzziel von mindestens 200 Millionen Euro in 2008

3.12.2007 - Die Auftragslage der Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal) hat sich in den vergangenen Wochen nochmals dynamischer entwickelt, meldet das Unternehmen. So seien in den Monaten Oktober und November neue Aufträge in Höhe von 70,6 Millionen Euro eingegangen. Damit summierten sich die Auftragseingänge nach elf Monaten auf ein neues Rekordvolumen von 221,1 Millionen Euro und damit bereits um 71,3 Prozent über dem Wert des gesamten Geschäftsjahres 2006 (129,1 Millionen Euro). Der größte Anteil dieser Auftragseingänge entfiel auf den Geschäftsbereich Fotovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

Ecostream handelt mit First Solar

3.12.2007 - Solarthemen 268: Ecostream wird einer von weltweit 12 First-Solar-Händlern. Ein Kooperationsvertrag sieht die Lieferung von fast 4 Millionen CdTe-Solarmodulen mit einer Gesamtkapazität von 276,5 MW im Zeitraum von 2008 bis 2012 vor. (www.solarthemen.de) weiter

Solarsystemanbieter MP-TEC erhält Innovationspreis Berlin-Brandenburg

3.12.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von MP-TEC vom 03.12.2007 - 12:15 - Preisgeld von 10.000 Euro kommt Kindereinrichtungen zugute Potsdam/Eberswalde, 3.12.2007 - In Anwesenheit von Brandenburgs Wirtschaftsminister, Ulrich Junghanns, und dem ... (openpr.de) weiter

Lichtblick: Bereits mehr als 4000 Gaskunden

3.12.2007 - Solarthemen 268: Nachdem das Ökostromunternehmen Lichtblick erst Anfang Oktober in das Gasgeschäft eingestiegen ist, verzeichnete es Mitte November bereits 4200 Gaskunden. Wie Lichtblick-Pressesprecher Gero Lücking gegenüber den Solarthemen erläuterte, sei es Ziel, ein vom Preis her konkurrenzfähiges Angebot zu machen. Mit einem Preis von 6,25 Cent pro Kilowattstunde und einem Grundpreis von 9,90 Euro gelingt [...] (www.solarthemen.de) weiter

ersol: Silizium für zusätzliche Produktionsmenge von rund 300 MWp unter Vertrag

3.12.2007 - Die ersol Solar Energy AG (ersol) hat eigenen Angaben zufolge einen weiteren Vertrag über die Lieferung von Silizium mit der Wacker Chemie AG, dem weltweit zweitgrößten Anbieter von Polysilizium für die Halbleiter- und Fotovoltaik-Industrie, unterzeichnet. Der Kontrakt gelte ab 2010 und werde ersol über neun Jahre eine zusätzliche Produktionsmenge von rund 300 MWp kristallinen Solarzellen ermöglichen, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Solares Kundebarometer

2.12.2007 - Solarthemen 268: In Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) hat das Hamburger Beratungsbüro Business Institute Solar Strategy (BISS) die Ergebnisse der Befragung ?Solares Kundenbarometer 2007? veröffentlicht. Grundlage ist eine Online-Umfrage, die von Mai bis August 2007 über das Informationsportal des BSW lief. 1700 Endkunden und ca. 200 Profis haben sich beteiligt. Wurde die 51-seitige ?Basis-Version? [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass es in der Windindustrie über 70.000 Beschätigte gibt?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de