Sonntag, 25.2.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Technologie & Forschung - 10442 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 (350 Artikel pro Seite)

Ausgezeichnet: AZUR Solar gehört zur Innovationselite der Republik - Preisverleihung mit Lothar Späth

5.7.2010 - Die AZUR Solar GmbH gehört zu den 100 innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands. Das in Westallgäu ansässige PV-Technologieunternehmen wurde durch Prof. Dr. Dr. h. c. Lothar Späth für sein hervorragendes Innovationsmanagement mit dem Gütesiegel ?Top 100" ausgezeichnet. Die Ernennung nahm (www.openpr.de) weiter

Neuer CTO bei EnviTec Biogas

5.7.2010 - Jürgen Tenbrink will Technologieführerschaft ausbauen (www.oekonews.at) weiter

Energiedach für beste Handwerker

3.7.2010 - Solarthemen 330: Die 25 besten eines Jahrgangs aus 17 Meisterschulen können ein Solarthermiesystem mit integriertem Dachfenster gewinnen. Einbauen können sie es dann in ein Wohnhaus ihrer Wahl. 500.000 Euro lässt sich die Roto Dach- und Solartechnologie GmbH die Aktion im Rahmen ihres 75-jährigen Jubiläums kosten und kommt so in direkten Kontakt mit den besten Schülern [...] (www.solarthemen.de) weiter

HAMBURG ENERGIE wird neuer Energiepartner des FC St. Pauli

2.7.2010 - Ab sofort ist am Millerntor nicht mehr nur der Rasen grün: Gemeinsam mit HAMBURG ENERGIE setzt der FC St. Pauli künftig auf umweltfreundliche Energie ? frei von Kohle- und Atomkraft. Die Partnerschaft der beiden Hamburger Institutionen wurde heute von FC (www.openpr.de) weiter

Brüderle trifft sich im Rahmen seiner "Branchendialoge" mit der Chemieindustrie

2.7.2010 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle, hat heute seinen Dialogprozess mit bedeutenden Branchen der deutschen Wirtschaft fortgesetzt. (www.bmwi.de) weiter

Internetdienst spendet 60% seiner Jahreseinnahmen an gemeinnützige Umweltprojekte

2.7.2010 - Paderborn, 02.07.10 ? Die oak media GmbH, ansässig im wirtschaftsstarken Paderborn, startet mit Das Oeko-Verzeichnis sein neuestes Dienstleistungsprojekt. Das Oeko-Verzeichnis ist ein Webverzeichnis speziell für Unternehmen, Vereine, Dienstleister, Institutionen und Bildungsträger, die im Bereich der green economy tätig sind. Diesen ökologisch (www.openpr.de) weiter

PushMail unter extremen Bedingungen

2.7.2010 - COUGAR BAY GmbH und Sonim Technologies Inc. machen Emails outdoorfähig. Steinhagen / Westfalen, 02.07.2010 - Bedingungen, unter denen aktuelle Handys immer noch ihre Funktionsvielfalt aufrecht erhalten können, werden oft überschritten. Arbeitskräfte im harten Umfeld, schwache Empfangsgebiete im Ausseneinsatz, Reisende in Zug (www.openpr.de) weiter

CAS Chemieforschungsbericht: Bioethanol- China vor den USA

2.7.2010 - 40 Jahre Biodieselforschung zeigen, dass China jetzt vor den USA liegt, wenn es um die Patentierung und Kommerzialisierung von Bioethanol geht (www.oekonews.at) weiter

Klimaskeptikern fehlt wissenschaftliche Expertise

2.7.2010 - Die kleine Zahl der Forscher, die immer noch davon ausgeht, dass die Klimaerwärmung nicht auf das menschliche Zutun zurückzuführen ist, verfügen über deutlich weniger Expertenwissen als diejenigen, die diesen Forschungsansatz bestätigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Jahresbericht 2009 zur Forschungsförderung Erneuerbare Energien veröffentlicht

2.7.2010 - Spitzenforschung ist eine entscheidende Voraussetzung, um die Ausbauziele im Bereich der Erneuerbare Energien zu erreichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundeswirtschaftsministerium veröffentlicht Kurzgutachten zu negativen Strompreisen

1.7.2010 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat mit einer Kurzstudie die Ursachen für extrem hohe negative Strompreise am 3./4. Oktober 2009 untersucht. Die Studie ist auch Abhilfemaßnahmen für zukünftige Fälle nachgegangen. Durchgeführt hat die Studie das Energiewirtschaftliche Institut an der Universität zu Köln. (www.bmwi.de) weiter

E-Mobilität bietet viele Perspektiven

1.7.2010 - Wangen, 30. Juni 2010 ? Der Markt der elektrisch betriebenen Fahrzeuge befindet sich im Aufschwung. Das Wangener Ingenieurbüro MSR-Office möchte sich in diesen Bereich verstärkt einbringen. Durch die Kooperation mit EnBW ist dazu der Grundstein gelegt. Im Interview spricht Geschäftsführer (www.openpr.de) weiter

Clean Tech World 2010: Aussteller, Highlights, Umwelttechnologien im September in Berlin

1.7.2010 - Die CLEAN TECH WORLD 2010 im September in Berlin soll eine höchst gelungene Mischung aus Ausstellung für die weltweit besten Umwelttechnologien, Konferenzen und Events werden. Mittlerweile stehen immer mehr Aussteller fest, die vom 15. bis 19. September das bestens geeignete Gelände des Flughafen Tempelhof bereichern werden: Mit dabei sind beispielsweise “Lautlos durch Deutschland”, JouleX, PG [...] (feedproxy.google.com) weiter

Dämpfer für deutsche Offshore-Windkraft

1.7.2010 - Solarthemen 330: Die deutschen Ambitionen für die Nutzung der Windkraft haben einen Rückschlag erlitten: Ein Materialfehler in den Gleitlagern der Getriebe hat nach Aussage von Areva dazu geführt, dass zwei der sechs im Offshore-Testfeld ?Alpha Ventus? eingesetzten Windturbinen von ?Areva Multibrid? außer Betrieb gesetzt worden sind. Bereits im vergangenen Spätherbst musste, von der breiten Öffentlichkeit [...] (www.solarthemen.de) weiter

"Keine Angst vor großen Zahlen!"

1.7.2010 - Atomkraft als 'Brückentechnologie' hin zu einer Stromversorgung ganz mit erneuerbaren Energien? Damit wirbt die Bundesregierung derzeit - und empfiehlt  längere Laufzeiten von Atomreaktoren. Doch wann können Erneuerbare Energien in Deutschland welchen Anteil des Stroms liefern? Viel schneller und viel mehr als selbst Verfechter der Regenerativ-Energien selbst dies erwarten. Solche Fakten fallen immer wieder vor Ort auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Marine Aluminium AS und TTS Energy gründen die UPTIME ALLIANCE

30.6.2010 - Marine Aluminium AS und TTS Energy gründen die ?Uptime Alliance?, eine neue Zusammenarbeit in Technologie und Marketing, die zu einer Verbesserung der Sicherheitsbedingungen und somit einer Effektivitätssteigerung von Offshore-Schiffen und Offshore-Installationen beitragen wird. Jede Aktivität auf See wird maßgeblich durch (www.openpr.de) weiter

Offizieller Spatenstich: AZUR Solar baut neue Zentrale in Leutkich

30.6.2010 - Im neuen Leutkircher Industriegebiet Heidschachen errichtet die AZUR Solar GmbH ihre neue Unternehmenszentrale. Ein offizieller Spatenstich symbolisiert den Baubeginn des Forschungs- und Entwicklungskomplexes des mittelständischen Technologie-unternehmens, an den Produktion, Logistik und Verwaltung angegliedert sind. An der Projektpräsentation auf freiem Feld (www.openpr.de) weiter

?Mach Deine Welt grüner?: IEEE ruft weltweit zur Teilnahme an Umweltschutzaktion auf

30.6.2010 - Teilnehmer auf der ganzen Welt setzen sich für den sparsamen Gebrauch von Wasser und Energie ein, unterstützen Recycling und begrünen ihre Umgebung Was tun Sie, um die Umwelt zu schonen? Anlässlich des Welt-Umwelttags 2010 hat IEEE (Institute of Electrical and Electronics (www.openpr.de) weiter

Gedanken zum Tesla IPO: Kurzfristig Hopp, langfristig Flopp?

30.6.2010 - Die defizitäre Elektroauto-Schmiede Tesla Motors Inc. hat – passend zur Beschleunigung der eigenen Fahrzeugflotte – einen fulminanten Start an der Technologiebörse NASDAQ hingelegt. Schon vor dem gestrigen Börsengang war klar: Die Aktie von Tesla kostet nicht wie zu vor geplant 14 bis 16 Dollar, sondern sogar 17 Dollar. Weiterhin wurde die Zahl der Aktien augestockt: [...] (feedproxy.google.com) weiter

15 Jahre Ingenieurbüro Abwasser König

29.6.2010 - Das im Juli 1995 gegründete Ingenieurbüro Abwasser König mit Firmensitz in Merkendorf feiert in diesen Tagen sein 15-jähriges Jubiläum. Während in den ersten Jahren auch kommunale Abwasserprojekte betreut wurden, stehen seit dem Umzug von Amberg nach Merkendorf (www.openpr.de) weiter

Institut Solidarische Moderne stellt Projekte und neuen Vorstand vor

29.6.2010 - Mit der ersten Mitgliederversammlung des Instituts Solidarische Moderne vom 26. Juni 2010 beendet die Programmwerkstatt seine Gründungsphase und beginnt die Arbeit an ersten Projekten. (www.sonnenseite.com) weiter

Brüderle gratuliert deutschen Hochschulteams zum Erfolg im Wettbewerb um das Gebäude der Zukunft

28.6.2010 - Das spanische Wohnungsministerium hat in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Energieministerium der Wettbewerb 'Solar Decathlon Europe 2010' veranstaltet. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ist Schirmherr der deutschen Wettbewerbsteilnehmer und hat die Hochschulvorhaben im Rahmen der Energieforschung mit 1,8 Mio. EURO gefördert. (www.bmwi.de) weiter

BAYERNS BEST 50 AWARD für Gehrlicher Solar AG

28.6.2010 - Bereits zum zweiten Mal wurde der bayerische Photovoltaikspezialist, die Gehrlicher Solar AG, mit dem BAYERNS BEST 50 AWARD ausgezeichnet. Die renommierte Auszeichnung wurde durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie an mittelständische Unternehmen verliehen, die sich im (www.openpr.de) weiter

Kristalline Module für mitteleuropäisches Klima besser geeignet

27.6.2010 - Das Institut für technische Innovationen, TEC, in Waldaschaff, Bayern, hat unterschiedliche Solarzellentypen unter Hitzeeinwirkung getestet. (www.sonnenseite.com) weiter

Eis der Arktis erholt sich nicht

27.6.2010 - Forscher von Alfred-Wegener-Institut und KlimaCampus legen Prognosen zum Septemberminimum vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Staatssekretär Homann diskutiert Fragen des Klimaschutzes und der langfristigen Transformation des Energiesystems mit dem Wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU)

25.6.2010 - Staatssekretär Homann führte am 24.06.2010 im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie einen intensiven Gedankenaustausch mit Mitgliedern des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) unter der Leitung von Prof. Schellnhuber zu Fragen des Klimaschutzes und der langfristig notwendigen Transformation des globalen Energiesystems. (www.bmwi.de) weiter

Freistaat Thüringen bündelt ?Greentech?-Kräfte ? Gründung der ThEGA

25.6.2010 - Die Thüringer Energie- und Greentech-Agentur (kurz: ThEGA) soll ein zentrales Kompetenzzentrum werden, das Unternehmen, Kommunen, Verwaltungen, Forschungs- und Bildungseinrichtungen rund um die Themen Energie und Greentech beraten wird. Gleichzeitig sollen Aktivitäten gebündelt werden. Die Beratung soll sich auch auf die Einwerbung von Fördermitteln auf allen Ebenen beziehen. Weiterhin sollen Informationsmaterialien für Kammern, Innungen und Unternehmen [...] (feedproxy.google.com) weiter

Intelligente Heiztechnologie sorgt für verlässliche Wetterdaten

25.6.2010 - Das Wetter in Deutschland schlägt Kapriolen ? zu kalt und zu nass. Täglich geht der Blick zur Wetterstation mit dem Wunsch nach höheren Temperaturen und weniger Niederschlag. Die intelligente Heiztechnologie von Conflux sorgt dafür, dass dabei genaue Werte angezeigt werden (www.openpr.de) weiter

Neumüller wird 2010 zum wiederholten Male als ?Top AREVA Lieferant? eingeladen

25.6.2010 - Am 15. Juni 2010 war die NEUMÜLLER Ingenieurbüro GmbH wiederholt als Top Areva Lieferant eingeladen. 2009 hat die AREVA erstmalig die Lieferantenauszeichnung ?Top AREVA Lieferant? vergeben. Bereits 2009 gehörte die Neumüller Ingenieurbüro GmbH zu den Ausgezeichneten. Zur diesjährigen 2. Preisverleihung (www.openpr.de) weiter

Agraferm-Technologie für Biomethananlage in Holleben

24.6.2010 - Im sachsen-anhaltischen Holleben baut Agraferm erstmals für die Aufwind Neue Energien GmbH eine Biogasanlage mit Gaseinspeisung ins Erdgasnetz. Angesichts der langjährigen Investoren-Erfahrung der Aufwind (sie legte bereits 2001 den ersten Biogasfonds Deutschlands auf) ist der Zuschlag für die Agraferm ein (www.openpr.de) weiter

NEUMÜLLER beim ?Continental Automotive Supplier Day 2010?

24.6.2010 - Am 09. Juni 2010 war die NEUMÜLLER Ingenieurbüro GmbH zum Continental Supplier Day 2010 eingeladen. Zu dieser Veranstaltung waren ausgewählte Lieferanten der Continental Automotive GmbH nach Hannover eingeladen. Von gesamt mehr als 4.000 Continental Lieferanten wurden somit etwa 100 (www.openpr.de) weiter

?Little Giant? hilft, Energie bei der Abgasreinigung zu sparen

24.6.2010 - Mit dem Einspareffekt im Bereich Energiekosten Neuanlage finanzieren Viele Unternehmen nutzen die klassische thermische Nachverbrennung zur Abgasreinigung. Diese Methode ist jedoch aufgrund des erheblichen Energieverbrauchs mit hohen Kosten verbunden. Neben ihrer RTO-Technologie und verschiedenen biologischen Systemen, bietet die TIG Group (www.openpr.de) weiter

?Es gibt kein Problem? Sehenswerter Videobeitrag zum Thema Elektrosmog

23.6.2010 - Die Rosenheimer Umwelttechnologie-Firma memon setzt sich in diesem Videofilm mit dem aktuellen Industriestandpunkt auf der einen und der medizinischen Realität auf der anderen Seite auseinander. Während nämlich die Mobilfunkindustrie nach wie vor darauf beharrt, dass es gar kein Elektrosmog-Problem geben (www.openpr.de) weiter

Antaris Solar weiht seine größte installierte Dachanlage in Deutschland ein

23.6.2010 - Antaris Solar (Waldaschaff) hat knapp 20.000 Quadratmeter Dachfläche bei dem Schichtstoffhersteller Resopal in Groß-Umstadt gepachtet und mit modernster Photovoltaik-Technologie bestückt. Das Photovoltaik-Kraftwerk mit einer Nennleistung von zirka 707 KWp wurde vor kurzem feierlich eingeweiht. Für Antaris Solar ist es die bislang größte installierte Dachanlage in Deutschland. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics testet Photovoltaik-Anlage auf eigenen Dächern

22.6.2010 - Die centrotherm photovoltaics AG hat auf ihren Firmendächern in Blaubeuren eine eigene Photovoltaik-Anlage in Betrieb genommen. Das Besondere daran: Die vier Gebäude mit rund 5.800 Quadratmetern Fläche, auf denen die Anlage installiert wurde, liegen beschattet von bewaldeten Hängen im Aachtal und galten bisher als wenig geeignet. 'Wir werden mit dieser Anlage beweisen, dass Photovoltaik auch in relativ ungünstigen Lagen effizient ist', erläutert Dr. Peter Fath, Technologievorstand des Unternehmens. (www.solarportal24.de) weiter

Strom aus Plastik? - Freiburger Forschern gelingt vielversprechende Effizienz

22.6.2010 - Organische Photovoltaik-Zellen stehen für eine noch junge Technologie der Solarstromerzeugung. An ihrer Optimierung arbeitet das Freiburger Materialforschungszentrum (FMF) in enger Kooperation mit dem Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme (ISE). Jetzt ist es dem Forschungsteam um Dr. Uli Würfel gelungen, den weltweit besten Wert beim Füllfaktor für flexible organische Solarzellen zu erzielen. (www.solarportal24.de) weiter

Zweiter Rohstoffdialog des Bundeswirtschaftsministers: "Wir brauchen Rohstoffe, damit wir in Deutschland aus Spitzenideen auch zukünftig Spitzenprodukte machen!"

21.6.2010 - Unter der Leitung des Bundesministers für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle, fand heute in Berlin der zweite Rohstoffdialog statt. Hieran nahmen hochrangige Vertreter von Verbänden, Unternehmen und Gewerkschaften teil. Neben dem Bundeswirtschaftsministerium waren auch das Auswärtige Amt (AA) und das Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) vertreten. (www.bmwi.de) weiter

Ökologisch auf die Schatzsuche

21.6.2010 - Die Forscher der Global Scaling Research Institute GmbH in München haben jetzt die Entwicklung eines Prospektionsverfahrens abgeschlossen, das Umweltkatastrophen in Zukunft verhindern kann. Das Verfahren basiert auf einer lichtlinearen mathematischen Analyse von Besonderheiten kernphysikalischer Prozesse vor Ort. Die Ergebnisse können (www.openpr.de) weiter

FVEE forscht für globale Märkte

20.6.2010 - Solarthemen 329: Der jüngste Tagungsband des Forschungs-Verbunds Erneuerbare Energien (FVEE) zeigt, aus welchen Technologien eine nachhaltige Energieversorgung für Entwicklungs-, Schwellen- und Industrieländer entsteht und welche gemeinsamen Forschungsanstrengungen dafür noch notwendig sind. FVEE Themen 2009 ist wie die Vorgängerbände gut verständlich mit vielen erklärenden Abbildungen aufbereitet. Der Preis dafür ist die Wartezeit von der FVEE-Jahrestagung im [...] (www.solarthemen.de) weiter

MSR-Office gestaltet das Netz der Zukunft

18.6.2010 - Wangen, 18. Juni 2010 ? Fahrzeuge, die mit Strom aus der Steckdose fahren, sind die Zukunft. In der Modellregion Stuttgart testet der Energieversorger EnBW daher ab Juli 500 E-Bikes auf ihr Fahr- und Ladeverhalten. Das Wangener Ingenieurbüro MSR-Office ist an (www.openpr.de) weiter

BMU will Nutzen Erneuerbarer belegen

18.6.2010 - Solarthemen 329: Das Bundesumweltministerium möchte offenbar klarer die Kosten beim Ausbau erneuerbarer Energien einschätzen und deren Nutzen belegen können. In einem längeren Studienprojekt gehen das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI), die Gesellschaft für Wirtschaftliche Strukturforschung mbH (GWS), das Institut für ZukunftsEnergieSysteme (IZES) Saarbrücken und das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) diesen Fragen [...] (www.solarthemen.de) weiter

"Für eine enge Verzahnung von deutscher und europäischer Rohstoffpolitik" - Brüderle begrüßt Expertenbericht der Europäischen Kommission

17.6.2010 - Die Europäische Kommission hat heute einen Expertenbericht zur Rohstoffversorgung der Europäischen Union vorgelegt. Dazu erklärt der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle: (www.bmwi.de) weiter

Solar News: Odersun mit erster Fabrik für Design-Solarmodule

17.6.2010 - Die Odersun AG hat ihre zweite Fertigung “SunTwo” am Standort Fürstenwalde eingeweihnt. Symbolisch erhielt beim Festakt der brandenburgische Wirtschaftsminister Ralf Christoffers ein neuartiges Solarmodul als Beispiel für die Möglichkeiten eines indivieullen Designs überreicht. Schon im Januar war die Produktion angelaufen und die Zertifizierung der Fabrik abgeschlossen worden. Auf Basis der so genannten CISCuT-Technologien sollen im [...] (feedproxy.google.com) weiter

Innogy und Voith bauen Megawatt-Gezeitenkraftwerk

17.6.2010 - Gute Zeiten für die Gezeitenenergie: Voith Hydro und RWE Innogy werden eine Ein-Megawatt-Gezeitenströmungs-Turbine vor der schottischen Küste installieren. Das Ganze soll über das Gemeinschafts-Unternehmen Voith Hydro Ocean Current Technologies abgewickelt werden. Im kommenden Jahr 2011 soll die Gezeitenströmungs-Turbine am European Marine Energy Centre ihren zweijährigen Probebetrieb aufnehmen. Immerhin 1.800 Megawatt soll die Turbine jährlich ins [...] (feedproxy.google.com) weiter

PHOTON und red dot prämieren neuen Conergy IPG T Wechselrichter

17.6.2010 - Das Expertengremium der Fachzeitschrift PHOTON hat den neuen Conergy Stringwechselrichter IPG 15T mit der Gesamtnote 'sehr gut +' bewertet. Zudem wird ihm vom renommierten red dot institute der begehrte red dot award verliehen. Damit befindet sich der Conergy IPG T in bester Gesellschaft mit Design-Größen wie Apple, Bose, Adidas und Mercedes Benz. (www.solarportal24.de) weiter

DIW: Langfristig müssen wir aus Kohle und Atom aussteigen – EEG-Förderung zentrale Voraussetzung

17.6.2010 - Deutschland kann es schaffen, langfristig sowohl aus der Atomkraft als auch der Kohle auszusteigen. Die Stromerzeugung kann bis 2020 zu gut einem Drittel auf Erneuerbare Energien umgestellt werden, ohne die Stromrechnung der Verbraucher zu sehr zu belasten. Dies ist ein Ergebnis einer vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) veröffentlichten Studie. (www.solarportal24.de) weiter

Wind dominiert Europas Energiemarkt

17.6.2010 - Das Geschäft mit Windkraftanlagen brummt in Europa. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektrofahrzeuge für umweltfreundliche Mobilität - d?nem startet das Projekt e-Deutschland

16.6.2010 - Ratingen, 16.06.10 - Was bewegt uns morgen? Wirtschaftskrise und Ölkatastrophe verdeutlichen die Notwendigkeit, unsere Mobilität fortzuentwickeln. Fort vom Öl, hin zur sauberen Elektrizität. Elektromobilität muss der nächste Baustein der weltweit als führend angesehenen Umwelttechnologien "Made in Germany" werden. Nur wenn (www.openpr.de) weiter

Vermittlungsausschuss berät über Vergütung für Solarstrom

16.6.2010 - Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat will heute im Bundesrat zusammentreten, um über die Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes zu beraten. Der Bundesrat hatte am 4. Juni 2010 den Vermittlungsausschuss angerufen. Aus seiner Sicht gefährdet das Gesetz in der aktuellen Fassung den Produktions- und Forschungsstandort für Photovoltaik in Deutschland und stellt die nationalen Klimaschutz- und Ausbauziele für erneuerbare Energien in Frage. (www.solarportal24.de) weiter

Arbeiten ?gekühlte? Photovoltaik-Module effizienter?

16.6.2010 - Das Institut für technische Innovationen, TEC, in Waldaschaff, Bayern, hat im Sommer 2009 den Energieertrag von kristallinen PV-Modulen bei Wannenmontage untersucht. (www.sonnenseite.com) weiter

HKCEC Erweiterungsbau mit dem Quality Building Award 2010 ausgezeichnet

15.6.2010 - Frankfurt am Main/15. Juni 2010/Am 11. Juni wurde der Erweiterungsbau des Hong Kong Convention and Exhibition Centre (HKCEC) mit dem Quality Building Award (QBA) 2010 ausgezeichnet. Die Verleihung fand im Hotel Conrad in Hongkong statt. Neun Hongkonger Institutionen der Baubranche (www.openpr.de) weiter

Cleantech Firmenporträt Solarlite: Solarthermische Kraftwerke mit Direktverdampfung

15.6.2010 - In Deutschlands hohem Norden zwischen Greifswald und Rostock im beschaulichen Örtchen Duckwitz ist ein innovatives Cleantech-Unternehmen beheimatet, das zuletzt beim erstmalig vergebenen Deutschen Innovationspreis als Finalist geehrt wurde. Die Solarlite GmbH sieht sich selbst als Generalunternehmer für Kraftwerke im Bereich von Concentrating Solar Power (CSP) und hat in diesem Teilbereich der als Solarthermie bezeichneten Technologie [...] (feedproxy.google.com) weiter

Land Berlin und Berliner Energieagentur initiieren Aufbau einer C40-Technologieplattform

15.6.2010 - Internetportal soll weltweit Zugriff auf wegweisende Projekte zum Klimaschutz erlauben - Katrin Lompscher, Edward Yau und Kefyalew Azeze Melaku ziehen positive Bilanz des Berliner C40-Workshops Berlin, 11. Juni 2010 ? Das Land Berlin will die Climate Leadership Group, kurz: C40, noch stärker (www.openpr.de) weiter

Energieeffizienz von Haushaltsgeräten im Fokus der Verbraucher

15.6.2010 - Bei der Neuanschaffung von Haushaltsgeräten ist die Energieeffizienz das wichtigste Auswahlkriterium für die Verbraucher. Das ergab eine deutschlandweite telefonische Befragung von aproxima Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung Weimar unter 1.000 repräsentativ ausgewählten Personen ab dem 18. Lebensjahr. Insgesamt standen vier zentrale (www.openpr.de) weiter

Aus der aktuellen Ölkatastrophe lernen

15.6.2010 - ?Quer anstatt in die Tiefe bohren? | Innovative Technologie aus Deutschland ermöglicht Ölgewinnung aus Plastik Bremen, 15. Juni 2010. Bisher kostete die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko BP rund 1,25 Millarden Dollar, während der Schaden für Umwelt und Menschen noch (www.openpr.de) weiter

Sharp Stromsparmeister im BUND Ranking 2010 zur Energieeffizienz bei TVs

15.6.2010 - Neue Technologie leistet wichtigen Beitrag zur Reduzeriung des Stromverbrauchs (www.oekonews.at) weiter

SET-Pläne auf dem Weg

14.6.2010 - Solarthemen 329: Am 3. und 4. Juni trafen sich Verbände und EU-Kommission auf Einladung der spanischen Ratspräsidentschaft, um die ersten SET-Pläne in den Bereichen Solar, Wind, CCS und Netzen auf den Weg zu bringen. Jeder einzelne Plan ist einbunden in den Strategische-Energie-Technologie-Plan (SETPlan), mit dem die Zukunft der Energieversorgung in Europa angesteuert werden soll. Den vollständigen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Sieben Millionen US-Dollar für neue Solarprojekte freigegeben

12.6.2010 - Sonne an der Ostküste ? Pennsylvania entwickelt sich zu einem Top-Standort für Solarprojekte in den USA- Konsequente Klimapolitik bietet optimale Bedingungen für internationale Technologieunternehmen (www.oekonews.at) weiter

Farbstoffsolarzellen: Millenium-Technologiepreis für Prof. Michael Grätzel

11.6.2010 - Der Erfinder der Farbstoffsolarzellen (”Dye  Solar Cell”) Michael Grätzel, heute Professor an der Ecole Politechnique Federale in Lausanne, ist Hauptgewinner des Millenium Technologiepreises 2010. Grätzel galt auch schon im vergangenen Jahr als einer der Favoriten auf den Nobelpreis für Chemie, ging damals aber noch leer aus. Jetzt der Durchbruch beim “inoffiziellen Nobelpreis für Ingenieure”: Aus [...] (feedproxy.google.com) weiter

Ifo-Studie: Förderstopp für Ökoheizungen bedeutet Steuerverluste in Millionenhöhe

11.6.2010 - Durch die Sperrung von 115 Millionen Fördermitteln für Ökoheizungen wie beispielsweise Solarthermie entgehen dem Fiskus selbst bei konservativen Annahmen in diesem Jahr rund 150 Millionen an Steuereinnahmen. Daneben fallen Sozialversicherungsbeiträge und Arbeitsmarktentlastungen in Millionenhöhe aus. Das geht aus einer aktuellen Studie des Instituts für Wirtschaftsforschung (ifo) im Auftrag der Agentur für Erneuerbare Energien hervor. Berechnet wurde, wie viele Einnahmen Bund, Länder und Kommunen durch die Sperrung des Marktanreizprogrammes (MAP) entgehen. (www.solarportal24.de) weiter

Gleistein Ropes gründet updraft GmbH zusammen mit PP Energy ApS

10.6.2010 - Neues Unternehmen spezialisiert sich auf hoch entwickelte Hebetechnologien insbesondere für den wachsenden Windenergie-Markt. Gleistein Ropes gibt die Gründung der updraft GmbH bekannt. Gleistein und die PP Energy ApS aus Nordborg, Dänemark, die renommierte Schmiede für innovative Lösungen im Bereich von Windkraftanlagen, (www.openpr.de) weiter

Solarhaus 50+ Wohnen und Leben mit der Sonne

10.6.2010 - Straubing/München 10. Juni 2010 ? Das Sonnenhaus-Institut e.V. präsentiert sich auf der Intersolar im Rahmen der Sonderschau Solarhaus 50+ in Halle C2, Stand C2.310. Gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme (ISE), dem Institut für Thermodynamik und Wärmetechnik (ITW) (www.openpr.de) weiter

Intersolar Europe prämiert die innovativsten Solarunternehmen 2010

10.6.2010 - Bereits zum dritten Mal in Folge hat die weltweit größte Fachmesse für Solartechnik Intersolar Europe neue, wegweisende Produkte und Dienstleistungen prämiert. In diesem Jahr wurden die Bereiche 'Photovoltaik' und 'Solarthermie' sowie erstmals die Kategorie 'PV Produktionstechnik' ausgezeichnet. Der internationale Technologiepreis Intersolar AWARD ging u.a. an die Gehrlicher Solar AG, die FSAVE Solartechnik GmbH und die Festo AG & Co. KG. (www.solarportal24.de) weiter

Intersolar Awards in den Kategorien Photovoltaik, Solarthermie und Produktionstechnik verliehen

10.6.2010 - Bereits zum dritten Mal in Folge hat die weltweit größte Fachmesse für Solartechnik Intersolar Europe neue, wegweisende Produkte und Dienstleistungen prämiert. In diesem Jahr wurden die Bereiche ?Photovoltaik? und ?Solarthermie? sowie erstmals die Kategorie ?PV Produktionstechnik? ausgezeichnet. Im Rahmen eines offiziellen Festakts wurde der internationale Technologiepreis Intersolar AWARD gestern auf der Neuheitenbörse an neun besonders [...] (feedproxy.google.com) weiter

Kyocera: Grüner ?Vorhang? für die Energieeffizienz

10.6.2010 - Interessante Maßnahmen zur Energieeinsparung und zur Verbesserung der Energieeffizienz in den Gebäuden führt der japanische Technologiekonzern Kyocera durch: So stattet der Hersteller feinkeramischer Bauteile weitere Firmengebäude in Japan sowie Brasilien mit einem “Green Curtain” aus mit dem Ziel, die Klimaanlagen zu entlasten. Cleantech in sehr natürlicher Weise, aber sicherlich auch in Deutschland nachahmenswert. Der “Green [...] (feedproxy.google.com) weiter

Staatssekretär Dr. Pfaffenbach trifft den tunesischen Minister für Entwicklung und internationale Beziehungen Mohamed Nouri Jouini in Berlin

9.6.2010 - Der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Dr. Bernd Pfaffenbach, ist heute mit dem tunesischen Minister für Entwicklung und internationale Beziehungen, Herrn Mohamed Nouri Jouini, zu einem Gespräch zusammengekommen. Die Themen umfassten ein breites Spektrum der bilateralen wirtschaftlichen Zusammenarbeit. Insbesondere erörterten die Minister die Revisionsverhandlungen zum Investitionsförderungs- und -schutzvertrag sowie die Zusammenarbeit im Rahmen des DESERTEC-Projekts.  (www.bmwi.de) weiter

Mithilfe geothermischer Simulation effiziente und wirtschaftliche Geothermieanlagen planen

9.6.2010 - Auch DGNB-Zertifizierung kann optimal integriert werden Das Darmstädter Energieforum wird am 24. Juni bereits zum dritten Mal von dem in Darmstadt ansässigen Unternehmen Gerber Ingenieurgesellschaft Geothermie veranstaltet. Das Tagungsprogramm steht ganz im Zeichen der geothermischen Simulation als Planungsinstrument für Erdwärmesysteme: Worauf (www.openpr.de) weiter

VC News: Fünf Millionen für den kompaktesten Elektroantrieb der Welt

8.6.2010 - Der Environmental Technologies Fund (ETF) hat zusammen mit den existierenden Investoren von Munich Venture Partners und der KfW Bankengruppe insgesamt fünf Millionen Euro Venture Capital in die CPM Compact Power Motors GmbH investiert. Das junge Cleantech-Unternehmen aus Unterföhring bei München stellt nach eigenen Angaben die kompaktesten elektrischen Antriebe der Welt für Fahrzeuge, Leistungsaggregate und generatorische [...] (feedproxy.google.com) weiter

Agraferm baut Biogas-Einspeiseanlage im saarländischen Merzig

8.6.2010 - Am 07. Juni beginnt die Agraferm Technologies AG nach dem offiziellen Spatenstich die Arbeiten an der Biogasanlage in Merzig. Die Vertreter der künftigen Betreiber E.ON Bioerdgas, ENOVOS Deutschland AG mit Sitz in Saarbrücken und der Stadtwerke Merzig geben damit den (www.openpr.de) weiter

Klimafonds startet 35 Mio.-Euro-Ausschreibung "Neue Energien 2020"

8.6.2010 - Bures: Umwelt- und Energietechnologien als Leitindustrien der Zukunft (www.oekonews.at) weiter

Tagungsband zeigt Zukunftstechnologien für nachhaltige Energieversorgung

8.6.2010 - Die Energiefrage stellt sich global und braucht daher auch globale Lösungsstrategien. (www.sonnenseite.com) weiter

Halbierung der Arbeitslosigkeit durch rasche Energiewende

7.6.2010 - ExpertInnen meinen: Durch eine sofortige Energiewende kann die Arbeitslosigkeit mittelfristig halbiert werden - Technologien sind vorhanden und erprobt, es fehlt an der breiten Umsetzung (www.oekonews.at) weiter

Neue Marktstatistik zu erneuerbaren Energien in Österreich

7.6.2010 - 28.200 Arbeitsplätze, 3,4 Mrd. Euro Branchenumsatz, 15 Mio. to CO2-Ersparnis In den Technologiebereichen Biomasse, Photovoltaik, Solarthermie und Wärmepumpen (www.oekonews.at) weiter

IEA-Roadmap für Photovoltaik

7.6.2010 - Solarthemen 328: Die Internationale Energie Agentur (IEA) sieht in der Photovoltaik große Chancen, mahnt bei Regierungen allerdings an, diese Technologien auf längere Sicht zu fördern. Bis 2050 würden PV-Anlagen mit einer Leistung von etwa 3000 GW installiert sein können. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 328. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie [...] (www.solarthemen.de) weiter

Halbierung der Arbeitslosigkeit durch rasche Energiewende

7.6.2010 - ExpertInnen meinen: Durch eine sofortige Energiewende kann die Arbeitslosigkeit mittelfristig halbiert werden - Technologien sind vorhanden und erprobt, es fehlt an der breiten Umsetzung (www.oekonews.at) weiter

CSP News: Kooperation zwischen Novatec Biosol und Schott Solar

7.6.2010 - Im Rahmen eines Kooperationsvertrages mit dem Karlsruher Unternehmen Novatec Biosol hat Schott Solar sein Engagement im Bereich der Fresnel-Technologie untermauert. Als Fresnel-Spezialist hat Novatec kürzlich mit der Entwicklung des neuen Fresnel-Kollektorsystems “Supernova” begonnen, das für die direkte Dampferzeugung mit einer Temperatur von 450 Grad Celsius ausgelegt ist. Um bei hohen Temperaturen effizient zu arbeiten, wird [...] (feedproxy.google.com) weiter

Public Viewing Dank PV in Ghana

6.6.2010 - Solarthemen 328: Unterstützt vom Wold Future Council trifft sich vom 21. bis 23. Juni die African Renewable Energy Alliance unter dem Motto ?Power Kick for Africa? in der ghanaischen Hauptstadt Accra, um über Förderinstrumente, Finanzierungen und Technologien zu beraten. Die Teilnehmer werden im Anschluss auch das Dorf Oboadaka besuchen, in dem ein PV-System installiert wird. [...] (www.solarthemen.de) weiter

Zwischen Forschung und Fertigung

6.6.2010 - Solarthemen 328: Um im internationalen Wettbewerb zu bestehen, ist auch der technologische Vorsprung wichtig. Im Freiburger PV-TEC testen Wissenschaftler seit 2006 neue Prozesse der Solarzellenfertigung, ehe diese in den Fabriken eingesetzt werden. Es herrscht typische Reinraum-Atmosphäre: Menschen in weiß, mit Haube, je nach Tätigkeit auch mit Handschuhen, hantieren an Solarzellen, Wafern oder den Maschinen. Das [...] (www.solarthemen.de) weiter

Obama, das Öl und wir

5.6.2010 - Viele Europäer denken: Die Ölpest im Süden der USA ist schlimm, aber weit weg. Doch die Karibik, auf welche die Öl-Teppiche jetzt zutreiben, ist die Wiege des Golfstroms und diese ist die Warmwasser-Heizung Europas. Von dort ergießen sich pro Sekunde etwa 32 Millionen Kubikmeter Wasser in den Atlantik, hat das Leibnitz-Institut für Meereswissenschaften in Kiel ausgerechnet. (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens und Solarreceiver

3.6.2010 - Solarthemen 328: Siemens Energy hat seinen Anteil an der Archimede Solar Energy Srl mit Wirkung zum 1. Mai 2010 von 28 auf 45 Prozent erhöht. Mit dem Kapitalzufluss aus dem Kaufpreis für die höhere Beteiligung soll der Ausbau der Solarreceiver-Fertigung in Massa Martana in Umbrien weiter vorangetrieben werden. Ab Frühjahr 2011 sollen jährlich bis zu [...] (www.solarthemen.de) weiter

Elektromobilität News: Chemische Reaktion von neuartiger Batterie löst Rauchentwicklung aus

2.6.2010 - Vor wenigen Tagen berichteten wir bei Cleanthinking.de über die doch eher kryptische Pressemitteilung der Firma DBM Energy aus Berlin, die deren Kolibri-Batterie-Technologie betraf. Darin hieß es, man habe einen Weltrekord aufgestellt und einen Gabelstapler bei der Firma Papstar in Nordrhein-Westfalen über 24 Stunden betreiben können. Außerdem berichteten wir über sehr positive Äußerungen aus der Industrie [...] (feedproxy.google.com) weiter

Nationale Plattform Elektromobilität nimmt Arbeit auf

2.6.2010 - Heute hat die Nationale Plattform Elektromobilität (NPE) ihre Arbeit aufgenommen. Erstmals trafen sich die Arbeitsgruppen. Die Tagung fand im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie statt. In der Plattform kommen Spitzenvertreter aus Wissenschaft, Industrie, Verbänden und Politik zusammen. Die NPE wurde am 3. Mai 2010 bei einem Treffen mit Bundeskanzlerin Dr. Merkel ins Leben gerufen. (www.bmwi.de) weiter

Forschung befördert weltweite Anwendung erneuerbarer Energien

2.6.2010 - Tagungsband zeigt Zukunftstechnologien für nachhaltige Energieversorgung mit globaler Dimension (www.oekonews.at) weiter

AIDA Cruises veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2010

2.6.2010 - Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises hat heute die dritte Auflage des Nachhaltigkeitsberichts ?AIDA cares? veröffentlicht. Damit wird der deutsche Marktführer erneut seiner Vorreiterrolle in Technologie und Umweltschutz gerecht. ?Die Kreuzfahrt lebt von einer intakten Natur und dem reichen kulturellen Erbe unserer (www.openpr.de) weiter

Nationale Plattform Elektromobilität nimmt Arbeit auf

2.6.2010 - Heute hat die Nationale Plattform Elektromobilität (NPE) ihre Arbeit aufgenommen. Erstmals trafen sich die Arbeitsgruppen. Die Tagung fand im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie statt. In der Plattform kommen Spitzenvertreter aus Wissenschaft, Industrie, Verbänden und Politik zusammen. Die NPE wurde am 3. Mai 2010 bei einem Treffen mit Bundeskanzlerin Dr. Merkel ins Leben gerufen. (www.bmwi.de) weiter

Cleantech Schweiz: Innovationscheck Cleantech erleichtert Vorstudien

1.6.2010 - Die Schweizer sind als innovatives Land auf einem guten Weg, ein wichtiger Player für Cleantech auf internationaler Ebene zu werden. Jetzt wurde zur Förderung von Cleantech-Projekten auf der Technologieveranstaltung Meet4Cleantech in Genf durch das Bundesamt für Berufsbildung und Technologie BBT ein “Innovationsscheck Cleantech” lanciert. Dieser Innovationscheck ist Teil eines durch die Schweizer [...] (feedproxy.google.com) weiter

DEWI GmbH und SSC Montage GmbH unterschreiben Kooperationsvereinbarung

1.6.2010 - DEWI GmbH – Deutsches Windenergie-Institut, SSC Montage GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Smart Grid News: ABB und Nokia Siemens bauen Smart Grid für Helsinki

1.6.2010 - Mehrere europäische Konzerne mit Interesse am Cleantech-Markt der Zukunft wollen im Rahmen eines Forschungsprojektes ein regionales Smart Grid in der finnischen Hauptstadt Helsinki errichten. Beteiligt sind ABB, Nokia Siemens Networks und Helsingin Energia. Bei dem Vorhaben soll ein neues Stadtviertel im Hafen der Stadt entstehen – in 25 Jahren werden im Fischereihafen – dem so [...] (feedproxy.google.com) weiter

Elektromobilität News: Plattform Elektromobilität nahm Arbeit auf

1.6.2010 - Die von der Bundesregierung initiierte “Nationale Plattform Elektromobilität” hat gestern ihre Arbeit aufgenommen. Erstmals trafen sich alle Arbeitsgruppen in Berlin – um deren Besetzung hatte es eine öffentliche Schlammschlacht gegeben. Die jetzige Tagung fand im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie statt. Folgende sieben Arbeitsgruppen gibt es: AG Antriebstechnologie AG Batterietechnologie AG Ladeinfrastruktur und Netzintegration AG Normung, Standardisierung und Zertifizierung AG [...] (feedproxy.google.com) weiter

Erfolgsfilm zum Klimawandel nun auf Deutsch: The Age of Stupid - Wie die Menschheit sich selbst zerstörte

1.6.2010 - In immer tieferen Gewässern suchen Ingenieure nach Erdöl und schwören menschenge-machte Umweltkatastrophen wie derzeit im Golf von Mexiko herauf: Immer mehr Risiko für immer mehr Wachstum. Der Film ?The Age of Stupid ? warum tun wir nichts?? sucht nach (www.openpr.de) weiter

Unternehmerische Entscheidungen: CEO2-Spiel von Allianz und WWF

1.6.2010 - Während Politik und viele Unternehmen bei den Themen Nachhaltigkeit, saubere Technologien und Klimaschutz wertvolle Zeit verlieren, können Internetnutzer nun mit dem Computerspiel CEO2 von  Allianz und WWF in die Rolle eines CEOs schlüpfen und zeigen, mit welchen Unternehmensstrategien Kohlenstoffdioxidemissionen reduziert, Risiken minimiert und langfristig die Profitabilität gesteigert werden können. Dabei muss auf [...] (feedproxy.google.com) weiter

Wasser News: Aufbereitung von Meerwasser im arabischen Golf wird ausgeweitet

1.6.2010 - Die Module des deutschen Spezialisten für Ultrafiltration, inge watertechnologies AG, übernehmen seit Januar 2009 erfolgreich die Aufbereitung des als schwierig geltenden Meerwassers aus dem arabischen Golf sowie die Wiederaufbereitung von Prozesswasser für ein Stahlwerk. Emirates Steel Industries erweitert nun die Kapazitäten des Werks. Ab 2011 werden täglich 80.000 Kubikmeter Wasser benötigt. Das Wasser aus dem Arabischen [...] (feedproxy.google.com) weiter

Energietechnologien 2050 - Schwerpunkte für Forschung und Entwicklung

1.6.2010 - (www.bmwi.de) weiter

Meer- und Prozesswasseraufbereitung in Abu Dhabi erweitert: 80.000 m³ Wasser pro Tag

31.5.2010 - Die Module des deutschen Ultrafiltrationsspezialisten inge watertechnologies AG übernehmen seit Januar 2009 erfolgreich die Aufbereitung des als schwierig geltenden Meerwassers aus dem arabischen Golf sowie die Wiederaufbereitung von Prozesswasser für ein Stahlwerk. Emirates Steel Industries erweitert nun die Kapazitäten des (www.openpr.de) weiter

Nationale Plattform Elektromobilität nimmt Arbeit auf

31.5.2010 - Heute hat die Nationale Plattform Elektromobilität (NPE) ihre Arbeit aufgenommen. Erstmals trafen sich die Arbeitsgruppen. Die Tagung fand im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie statt. In der Plattform kommen Spitzenvertreter aus Wissenschaft, Industrie, Verbänden und Politik zusammen. Die NPE wurde am 3. Mai 2010 bei einem Treffen mit Bundeskanzlerin Dr. Merkel ins Leben gerufen. (www.bmwi.de) weiter

Energiestrategie, Energieeffizienz, Versorgungssicherheit - Bundeswirtschaftsminister Brüderle trifft Kommissar Oettinger in Brüssel

31.5.2010 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle, ist heute zu energiepolitischen Gesprächen in Brüssel. Zunächst trifft er den für Energie zuständigen deutschen EU-Kommissar Günther Oettinger. Im Anschluss nimmt er am Energierat teil. Im Mittelpunkt des Rates steht unter anderem das Thema Energieeffizienz. Der Europäische Rat hatte im März 2010 die neue Strategie 'Europa 2020' verabschiedet, die auch ein europaweites Ziel zur Steigerung der Energieeffizienz um 20 Prozent bis 2020 umfasst. Als weiteres Thema wird die neue EU-Energiestrategie 2011-2020 behandelt. (www.bmwi.de) weiter

Forschungsstrategie für Stromspeicher

31.5.2010 - Solarthemen 328: Der ForschungsVerbund Erneuerbare Energien (FVEE) rückt mit seiner kurz gefassten ?Forschungsstrategie für elektrochemische Speicher und Elektromobilität? seine Mitglieder als Entwicklungspartner in den Fokus. Dabei entwickelt er einen neuen Ansatz. Es sei erforderlich, in Deutschland eigene Kapazitäten für die Batterieproduktion aufzubauen. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 328. Möchten Sie diesen Artikel lesen, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Biomasse als Stromlieferant. Kuhmist soll Rechenzentren betreiben

31.5.2010 - Kuhdung ist als alternativer Stromlieferant durchaus bekannt. So stellte auch der amerikanische Technologie-Konzern HP kürzlich ein neues Konzept für die Energieversorgung seiner Rechenzentren vor. Das Finanzportal geld.de berichtet über Pläne des Unternehmens, seine zentrale Rechentechnik über Strom, der aus Kuhmist (www.openpr.de) weiter

Studie: Klimapolitik im Spannungsfeld von Emissionshandel und anderen Instrumenten

31.5.2010 - Eine Studie, die das Öko-Institut im Auftrag des Bundesumweltministeriums erstellt hat, widerlegt die oft verbreitete These, dass der Emissionshandel andere Instrumente der Klimapolitik wie das Erneuerbare-Energien-Gesetz oder ordnungsrechtliche Vorgaben überflüssig mache. (www.sonnenseite.com) weiter

Das Ende des Ölzeitalters

29.5.2010 - Verendete Fische, arbeitslose Fischer, hilflose Ingenieure, ein angeschlagener Weltkonzern und ein schwacher US-Präsident, angeblich der mächtigste Mann der Welt. So stellt sich seit über fünf Wochen die vielleicht größte, von Menschen gemachte Umweltkatastrophe  der Menschheitsgeschichte dar. (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Testlabor für Solartechnik in den USA

29.5.2010 - CSA, VDE-Institut, Fraunhofer CSE und Fraunhofer ISE beschließen gemeinsames Dienstleistungsangebot für die Prüfung von Photovoltaik-Modulen (www.oekonews.at) weiter

Gutachten der Universität Bonn - LEGIO.paneel zur Legionellen-Prophylaxe mit Ultrafiltration

28.5.2010 - In einer gutachterlichen Stellungnahme vom 29.05.2010 durch den Direktor des Instituts für Hygiene und öffentliche Gesundheit der Universität Bonn wird das Rückhaltevermögen des LEGIO.paneel (Duschelement ) mit integrierter Ultrafiltration in Bezug auf Legionellen bestätigt. Im Reinwasser (Duschwasser) konnten trotz sehr hoher (www.openpr.de) weiter

Neue Rahmenbedingungen für die Schweizer Energie-Liberalisierung

28.5.2010 - 14. EUROFORUM-Jahrestagung "Energiewirtschaft Schweiz", 22. und 23. Juni 2010, Gottlieb Duttweiler Institute, Rüschlikon Zürich/Düsseldorf, Mai 2010. Auf der 14. EUROFORUM-Jahrestagung "Energiewirtschaft Schweiz" (22. und 23. Juni 2010, Rüschlikon) führen Energieexperten, Meinungsbildner und Entscheider der Schweizer Energiebranche ihre Diskussionen über die (www.openpr.de) weiter

Kompetenzzentrum für Module

28.5.2010 - Solarthemen 327: Das Land NRW fördert mit insgesamt rund 3,04 Millionen Euro das Projekt ?Kompetenzzentrum für innovative Photovoltaik-Modultechnik NRW?. Der TÜV Rheinland will hier federführend gemeinsam mit der RWTH Aachen und dem Forschungszentrum Jülich bisher fehlende belastbare Mess- und Analyseverfahren zur Prüfung der Langlebigkeit und der Sicherheit von neuartigen Modultechnologien entwickeln. affect phentermine side deliver stage [...] (www.solarthemen.de) weiter

Clever: Kleine Brennstoffzellen für Emerging Markets

28.5.2010 - Die neuen sauberen Technologien wie Photovoltaik oder Brennstoffzellen bergen gerade in Entwicklungs- und Schwellenländern erhebliches Potenzial. Jetzt kommen einige Unternehmen mit unterschiedlichen Typen von Mini-Brennstoffzellen auf den Markt, die energieautark mit Material, das ohnehin vorhanden ist, betrieben werden können. Mini-Brennstoffzelle von Point Source Power Ein Beispiel ist die Brennstoffzelle des Berkeley-Startups Point Source Power (vgl. Stealth Homepage). [...] (feedproxy.google.com) weiter

OLED News: Sony zeigt aufrollbares OLED-Display

28.5.2010 - Der Technologiekonzern Sony ist auf dem Weg, einen hauchdünnes, aufrollbares OLED-Display zu entwickeln, das in jedem Fall in die Kategorie “Saubere Produkte” passen dürfte. Bislang existiert zu dem OLED-Display im 4,1-Zoll-Format ein Prototyp, der auch in einem Video (siehe unten) bewundert werden kann. Es ist Sony zufolge das erste OLED-Panel der Welt, das bewegte Bilder [...] (feedproxy.google.com) weiter

Joint Venture für neues Testlabor für Solartechnik in den USA

27.5.2010 - Das VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut und die Canadian Standards Association (CSA)-Gruppe haben ein gemeinsames Abkommen für den Bau eines neuen Testzentrums für Photovoltaik-Module im Südwesten der USA getroffen. In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Center for Sustainable Energy Systems CSE in den USA und dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg ist die Errichtung eines weltweiten Kompetenzzentrum auf dem Gebiet der Photovoltaik geplant. (www.solarportal24.de) weiter

Klimawandel: Weiterhin weltweite Besorgnis

27.5.2010 - Das Forschungsinstitut Synovate und die Deutsche Welle präsentieren Ergebnisse einer globalen Studie. (www.sonnenseite.com) weiter

ELV/eQ-3-Unternehmensgruppe expandiert weiter

26.5.2010 - Erfolg mit Home Control und Energiesparlösungen als Wachstumstreiber Leer, 26. Mai 2010 ? Die ELV/eQ-3-Gruppe befindet sich weiter auf Wachstumskurs. Getrieben wird die positive Entwicklung sowohl durch den anhaltenden Erfolg des Elektronikversandhauses ELV als auch durch die innovativen Energiespar- und Home (www.openpr.de) weiter

Elektroauto News: Nissan legt hohes Tempo vor

26.5.2010 - Bislang bergen Elektroautos einige Probleme: Inbesondere der Preis, der sich aufgrund der teuren Akkutechnologie ergibt, sorgt dafür, dass es noch keine Elektroautos in großen Stückzahlen auf den Straßen der Welt gibt. Nissan will das mit dem Nissan Leaf in den kommenden Monaten ändern – und hat jetzt mit relativ moderaten Verkaufspreisen für das Elektroauto Leaf [...] (feedproxy.google.com) weiter

Tschechien: Conergy baut erstes Megawatt-Projekt mit eigener Systemtechnologie

26.5.2010 - 1,1 MW Kraftwerk nahe Louny soll im Juli fertig errichtet sein (www.oekonews.at) weiter

Billigerer Solarstrom dank Nano-Schwämmen aus Silizium?

26.5.2010 - An Solarzellen der dritten Generation mit Nano-Materialien arbeitet seit kurzem ein internationales Team aus Forschung und Industrie unter Koordination des Forschungszentrums Dresden-Rossendorf (FZD). (www.sonnenseite.com) weiter

Grosse Biodiversität in ForestFinance-Mischwäldern

25.5.2010 - Erneut erhielt Forestfinance eine Bestätigung für die grosse Biodiversität ihrer Mischwald-Aufforstungen in Panama. Prof. Dr. Mary Finley-Brook der Universität Richmond besuchte zu Forschungszwecken die ForestFinance Forste in Las Lajas und Darién. ?Wir waren sehr beeindruckt von der Biodiversität der Forste. (www.openpr.de) weiter

Cleantech Idee: Unterwasser-Kite als Energiequelle

25.5.2010 - Minesto heißt eine spannende Technologie aus der Kategorie “Wow”, die derzeit in Schweden das Licht der Welt erblickt. Wie Cornelia Daniel vom Ökoenergie Blog berichtet, handele es sich dabei um eine Art Kite-Drachen auf dem Meeresgrund, der mit einer Spannweite von 12 Metern als Energiequelle dienen soll. Dahinter steckt das schwedische Unternehmen Minesto AB, das gerade [...] (feedproxy.google.com) weiter

Kernfusionsforschung hat schwarzes Loch entdeckt - in der Kasse!

25.5.2010 - Offener Brief an die RegierungsvertreterInnen, keine weiteren 4,6 Milliarden Euro in den Bau des Versuchsreaktors zu versenken (www.oekonews.at) weiter

Hintergrund: Das FÖS-Konzept für eine ökologische Steuerreform

25.5.2010 - Wird es in Deutschland demnächst eine ökologisch-soziale Steuerreform geben, um zentrale Probleme unserer Zeit in einem Gesamtkonzept, einer Art Green New Deal, anzupacken? Kai Schlegelmilch, stellvertretender Vorsitzender der Initiative “Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft e.V.” (FÖS) hält die Durchsetzung einer solchen Reform zur Lösung der fiskalischen Haushaltsprobleme einerseits und zur Förderung ressourcenschonender und effizienterer Technologien andererseits durchaus für [...] (feedproxy.google.com) weiter

Hintergrund: Das FÖS-Konzept für eine ökologisch-soziale SteuerreformÖko

24.5.2010 - Wird es in Deutschland demnächst eine ökologisch-soziale Steuerreform geben, um zentrale Probleme unserer Zeit in einem Gesamtkonzept, einer Art Green New Deal, anzupacken? Kai Schlegelmilch, stellvertretender Vorsitzender der Initiative “Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft e.V.” (FÖS) hält die Durchsetzung einer solchen Reform zur Lösung der fiskalischen Haushaltsprobleme einerseits und zur Förderung ressourcenschonender und effizienterer Technologien andererseits durchaus für [...] (feedproxy.google.com) weiter

ISI: Mehr Forschung zu Erneuerbaren

24.5.2010 - Solarthemen 327: Das Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung (ISI) hat ermittelt, welche Forschungsbereiche Priorität genießen sollten. Demnach sei Forschung in der nicht-nuklearen Energieforschung besonders wichtig in den Bereichen Offshore-Windenergie, Photovoltaik, solare Wärme und solare Kälte sowie Biogas, um die energiepolitischen Ziele der Bundesregierung zu erreichen. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 327. Möchten [...] (www.solarthemen.de) weiter

VC News: Hight-Tech Gründerfonds investiert in Next Kraftwerke GmbH

23.5.2010 - Der High-Tech Gründerfonds hat gemeinsam mit Neuhaus Partners und einigen Business Angels in die Next Kraftwerke GmbH investiert. Das junge Kölner Technologieunternehmen hat sich auf die Vermarktung von Kleinerzeugungsanlagen auf dem Strommarkt spezialisiert. Insbesondere integriert Next Kraftwerke GmbH Notstromaggregate, Blockheizkraftwerke und Biogasanlagen über eine intelligente Vernetzung am sogenannten [...] (feedproxy.google.com) weiter

Windland Niederlande ist strategisch gut aufgestellt

23.5.2010 - Ausgezeichnetes Know-how auf dem Gebiet der Windenergie-Nutzung und Windtechnologie (www.oekonews.at) weiter

SolarWorld wird Partner von "Wetten, dass..?"

22.5.2010 - Als etablierte Qualitätsmarke präsentiert sich SolarWorld als erster Solartechnologiekonzern in der Samstagabend-Unterhaltung und zeigt, wie einfach Solarstrom ist. (www.sonnenseite.com) weiter

Fördermittel im Themenfeld Elektromobilität für Unternehmensprojekte nutzen

21.5.2010 - Auf der Informationsveranstaltung zur Elektromobilität am 19.05.2010 wurden neben dem BMBF-Förderprogramm ?Schlüsseltechnologien der Elektromobilität? auch weitere Förderprogramme im Bereich Elektromobilität von der Sächsischen Energieagentur (SAENA) vorgestellt sowie von PNO die Möglichkeiten des strategischen Fördermittelmanagements und europaweiten Linking Services erörtert. Der aktuelle (www.openpr.de) weiter

Nachhaltiges Planen und Bauen ? ohne Stadt- und Raumplanung?

21.5.2010 - Eine interessante Podiumsdiskussion der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten zum Thema Nachhaltigkeit beim Bauen (www.oekonews.at) weiter

Größter russischer Hersteller von Sicherheits- und Brandmeldeanlagen nutzt die LonWorks-Plattform

20.5.2010 - (Moskau, Russland ? 20. Mai 2010) ? Die Echelon Corporation (NASDAQ: ELON) gab heute bekannt, dass Argus-Spectrum Co., ein führendes russisches Unternehmen für die Entwicklung und Fertigung von Sicherheits- und Brandschutzmeldeanlagen, Echelons LonWorks®-Technologie für seine neueste Melder-Produktlinie gewählt hat. Die (www.openpr.de) weiter

Fraunhofer: Lacksystem wie Hai-Schuppen senkt Treibstoffverbrauch

20.5.2010 - Im Bereich Cleantech geht es wie in vielen anderen Bereichen von Forschung und Entwicklung oft darum, von der Natur zu lernen. Daraus entstehen dann sehr häufig saubere Produkte wie dieser Lack, den Fraunhofer-Wissenschaftler jetzt entwickelt haben. Dieser ist in der Lage, den Strömungswiderstand zu reduzieren und damit den Treibstoffverbrauch von Flugzeugen oder Schiffen zu reduzieren [...] (feedproxy.google.com) weiter

Forschung zum Ausprobieren und Mitmachen

20.5.2010 - Deutsches Ausstellungsschiff MS Wissenschaft erstmals auch in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Energiesparen bei der Straßenbahn - Forschungsprojekt EcoTram startet

19.5.2010 - Heizung und Kühlung sollen energieeffizienter werden +++ 3.000 MWh Einsparung als Ziel (www.oekonews.at) weiter

Intersolar Europe präsentiert Vorauswahl der innovativsten Solarunternehmen 2010

19.5.2010 - Im Juni prämiert die weltweit größte Fachmesse für Solartechnik Intersolar Europe wegweisende Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen 'Photovoltaik' und 'Solarthermie'. Zum ersten Mal wird auch die Kategorie 'PV Produktionstechnik' gewürdigt. Jetzt wurden die 10 besten Einreichungen je Bereich für den Intersolar AWARD 2010 nominiert. Nominiert im Bereich 'Photovoltaik' sind u.a. die Gehrlicher Solar AG, die Inventux Technologies AG und die SMA Solar Technology AG. (www.solarportal24.de) weiter

Gemeinsam für eine sonnige Zukunft

19.5.2010 - Projektinitiative ?Deutsche Schule Jaunde? kooperiert mit Konstanzer Solarforschungsinstitut. (www.sonnenseite.com) weiter

Tibeter sagen, der Bergbau an ihrem heiligen Berg löste das Erdbeben aus

18.5.2010 - Radio Free Asia, rfa.org: Tibetische Viehhirten in der entlegenen westchinesischen Provinz Qinghai machen Front gegen eine Bergwerksgesellschaft, weil diese an zwei heiligen Bergen Schächte in die Tiefe getrieben hätte. Bloggern zufolge seien vier Wochen, bevor am 14. April 2010 das verheerende (www.openpr.de) weiter

"Griechenland ist überall"

18.5.2010 - Institut Solidarische Moderne kritisiert Angriffe des Finanzmarktes auf europäische Staaten und schlägt sofortige Initiativen vor. Namhafte Wissenschaftler und Politiker einigen sich auf konkretes Maßnahmenpaket ?Griechenland ist überall?. (www.sonnenseite.com) weiter

Zukunftsforschung: "Dekade des mächtigen Kunden" kommt

18.5.2010 - Wir dürfen nicht mehr so verschwenderisch mit unseren Ressourcen umgehen (www.oekonews.at) weiter

Conergy: Start für Megawatt-Projekt im tschechischen Louny

18.5.2010 - Die Conergy Gruppe hat mit dem Bau ihres ersten tschechischen Photovoltaik-Parks der Megawatt-Klasse begonnen. Der Hamburger Konzern errichtet das 1,1 Megawatt starke Kraftwerk nahe der Stadt Louny, rund 80 km nordwestlich der Hauptstadt Prag mit Conergy eigener Systemtechnologie. Noch im Juli will Conergy die Photovoltaik-Anlage fertig stellen. (www.solarportal24.de) weiter

Move About übergibt erstes Elektroauto an eE-Tour Allgäu

18.5.2010 - Am 11.05.2010 wurde in Kempten (Allgäu) durch den im Bremen ansässigen Mobilitätsdienstleister Move About das erste Elektroauto, ein schwarzer Th!nk City, für das Elektromobilitätsprojekt eE-tour bereitgestellt. Das Projekt eE-Tour Allgäu ist ein Modellprojekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (www.openpr.de) weiter

Neue Technologien. Heizen wie die Sonne. Infrarot-Strahlungsheizung

18.5.2010 - Frau M. fiel aus allen Wolken als sie den Schimmel hinter ihrem Kleiderschrank entdeckte. Die ganze Wand war mit schwarzem Schimmel überzogen. Nachdem sie immer wieder in kurzen Abständen mit grippeähnlichen Symptomen ihren Hausarzt aufsuchen musste, hatte er auf die (www.openpr.de) weiter

Energieexpertinnen und -experten für deutsche Schulen

18.5.2010 - Fachleute aus Wissenschaft, Forschung und Praxis können über die Forschungsbörse des Wissenschaftsjahres Energie von Schulklassen online für den Unterricht 'gebucht' werden (www.oekonews.at) weiter

TZV-Seminar über Erneuerbare Energien in Kaschow

17.5.2010 - Das Technologiezentrum Vorpommern (TZV) lud vergangene Woche junge innovative Unternehmen sowie engsten Geschäftspartnern zu einem Seminar in den Golfpark Strelasund in Kaschow ein. Ziel des Seminars war es, u. a. über die zukünftige Pläne im TZV zu diskutieren und neue (www.openpr.de) weiter

Kleinwindkraftanlagen auf dem Vormarsch

17.5.2010 - Ein überzeugendes Beispiel, dass Kleinwindkraftanlagen (KWEA) nun auch den deutschen Markt erobern, lieferte am 22. April dieses Jahres die ZACK GmbH aus Lemgo. Begleitet u. a. von RTL und Hitradio Antenne Niedersachsen, wurde im niedersächsischen Örtchen Norddrebber nahe Schwarmstedt eine (www.openpr.de) weiter

Deutschland ist High-Tech-Standort für Energie: Inbetriebnahme eines der effizientesten und leistungsstärksten Gaskraftwerke der Welt

17.5.2010 - In Anwesenheit von Ernst Burgbacher, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, wird heute das neue Gemeinschaftskraftwerk Irsching 5 in Oberbayern feierlich in Betrieb genommen. Es handelt sich um eines der effizientesten und leistungsstärksten Gas- und Dampfturbinenkraftwerke der Welt. Bei dem Vorhaben kooperiert E.ON mit den Energieversorgern N-ERGIE, Mainova und HSE.  (www.bmwi.de) weiter

Konzentrator-Photovoltaik: Amonix sammelt 130 Millionen Dollar ein

17.5.2010 - Der so genannten Konzentrator-Photovoltaik (Concentrated Photovoltaic, CPV) wird oft eine große Zukunft bescheinigt – doch zuletzt knirschte es im Getriebe der für große Photovoltaik-Kraftwerke in trockenen und sonnenreichen Gebieten eigentlich idealen Konzentrator-Photovoltaik. Im April versammelten sich rund 400 Wissenschaftler und Firmenvertreter aus 32 Ländern zur “International Conference on Concentrating Photovoltaic Systems” in Freiburg, konnten aber [...] (feedproxy.google.com) weiter

Cleverheat GmbH geht Partnerschaft mit Hersteller von Infrarot-Heiztechnologie, der ASeco GmbH Austria ein

17.5.2010 - Die Firma Cleverheat GmbH ist im April 2010 eine strategische Partnerschaft mit dem Hersteller von Infrarot-Heiztechnologie, der ASeco GmbH Austria eingegangen. Es gilt den deutschen Markt zu erschließen und den Vertrieb auf Bundesebene aufzubauen. Das Heizungssystem CALADIA wurde von (www.openpr.de) weiter

Biodiversitätsindex für Österreichs Wälder

16.5.2010 - Wissenschaftler des Forschungszentrums Wald (BFW) veröffentlichen Biodiversitätsindex in 'Ecological Indicators' (www.oekonews.at) weiter

Forschung bringt das Elektroauto auf die Überholspur

16.5.2010 - Wissenschaftler veröffentlichen Forschungsstrategie für Elektromobilität und elektrochemische Stromspeicher. (www.sonnenseite.com) weiter

Forschung bringt das Elektroauto auf die Überholspur

15.5.2010 - Wissenschaftler veröffentlichen Forschungsstrategie für Elektromobilität und elektrochemische Stromspeicher (www.oekonews.at) weiter

100%-Gemeinde möchte Erneuerbare Energien weiter ausbauen

15.5.2010 - Alzey-Land ist ?Energie-Kommune? des Monats Mai 2010. Schon heute erzeugen Erneuerbare-Energien-Anlagen im Alzey-Land mehr Strom als die 24.000 Einwohner verbrauchen. Dabei decken 38 Windkraftanlagen über 91 Prozent des Strombedarfs. Der Rest stammt von zwei Biogasanlagen, einem Wasserkraftwerk und 156 Solarstromanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsches Pelletinstitut rät jetzt zum Pelletkauf

15.5.2010 - Preise sind im Mai und Juni besonders niedrig. (www.sonnenseite.com) weiter

Better Place-Chef Shai Agassi: ?Die Autoindustrie will zurecht Beweise sehen!?

13.5.2010 - Shai Agassi gilt in der Cleantech-Branche als einer der Visionäre, die notwendig sind, um grüne Technologien breit in der Gesellschaft zu verankern. Der ehemalige SAP-Vorstand bastelt seit Jahren an seiner Idee, Elektroauto nicht an der Steckdose zuhause oder untwegs selbst aufzuladen – sondern schlicht und ergreifend die Batterien jeweils in Sekundenschnelle auszuwechseln. Europa-Chef Rolf Schumann zeigte [...] (feedproxy.google.com) weiter

IFAT CHINA + EPTEE + CWS 2010: Erfolgreicher Verlauf der größten Umwelttechnologiemesse in China

13.5.2010 - Über 22.000 Besucher aus 84 Ländern - 839 Aussteller aus 26 Ländern (www.oekonews.at) weiter

Das größte Solarboot der Welt und Deutschlands größtes schwimmendes CO2-neutrales Gebäude

13.5.2010 - Solare Autonomie: Innovative Forschungsprojekte zur Nutzung der Sonnenenergie (www.oekonews.at) weiter

FH-SW Solar Racing bei der Messe für Elektromobilität in Friedrichshafen

12.5.2010 - Elektroautos geben Gas: Opel Ampera, Tesla Roadster, "Rinspeed UC?", Ruf Porsche - das sind einige der prominenten elektrisch angetriebenen Fahrzeuge, die vom 3. bis 6. Juni 2010 bei der Messe für Elektromobilität "the electric avenue" in Friedrichshafen zu sehen sind, (www.openpr.de) weiter

Elektroauto: Welche Strategie fährt Opel in Sachen Elektromobilität?

11.5.2010 - Im März 2009 stellte Opel auf dem Genfer Autosalon erstmals das eigene Elektrofahrzeug, den Opel Ampera, vor. Seitdem elektrisiert das mit einer Range-Extender-Technologie ausgestattete und von einem Elektromotor angetriebene Fahrzeug Medien und potenzielle Kunden gleichermaßen. Modernes Design und zeitgemäße Antriebstechnologie hat Opel beim Bau des Ampera, der technisch baugleich mit dem Chevrolet Volt ist, prägnant [...] (feedproxy.google.com) weiter

Gasometer als Windstromspeicher

11.5.2010 - Solarthemen 326: Eine deutsch-österreichische Projektgemeinschaft verwandelt erneuerbaren Strom in ein Erdgassubstitut, um ihn zu speichern. Bisher wird aus Gas Strom erzeugt. Jetzt will ein deutsch-österreichisches Forschungskonsortium den umgekehrten Weg gehen und überschüssigen Strom aus Windkraft und Photovoltaik als Methan in Gasometern und Gasleitungen speichern. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 326. Möchten Sie diesen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Kalte Rotte

10.5.2010 - Situationsbericht zu installierten Abluftreinigungstechnologien nach der Bundes-Immissionsschutzverordnung Die Fristen zur Umsetzung der 30. BImSchV für mechanisch-biologische Abfallbehandlungsanlagen sind vor fast fünf Jahren abgelaufen. Zur Einhaltung der anspruchsvollen Grenzwerte, insbesondere der zulässigen Gesamt-Kohlenstoff-Frachten, sind RTO-Anlagen (regenerativ-thermische Oxidationsanlagen) alleine oder in Kombination mit (www.openpr.de) weiter

TERMINHINWEIS - Technologien und Ziele auf dem Weg nach Mexiko, 02.06.2010 in Bonn

10.5.2010 - Das Land Nordrhein-Westfalen (NRW) und The Climate Group laden Regierungsvertreter aus Bundesstaaten und Regionen sowie Wirtschaftsvertreter zur Klimaschutz-Veranstaltung ?Technologien und Ziele auf dem Weg nach Mexiko? am 2. Juni nach Bonn ein ? sechs Monate vor der 16. Vertragsstaatenkonferenz der (www.openpr.de) weiter

Leipzig, Cleverheat expandiert mit dem innovativen Infrarot-Heizungssystem Caladia

10.5.2010 - Cleverheat verstärkt zur Zeit Ihre Aktivitäten im Dreieck Leipzig ? Dresden- Berlin und umwirbt neue Vertriebspartner für das innovative Produkt Caladia. Die Firma Cleverheat GmbH ist im April 2010 eine strategische Partnerschaft mit dem Hersteller von Infrarot-Heiztechnologie, der ASeco GmbH Austria (www.openpr.de) weiter

Zukunft der Energie: Wissenschaftswettbewerb für Jugendliche ? Löw Energy stiftet Monatspreise

10.5.2010 - Unterstützt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung veranstaltet ?LizzyNet?, eine Online-Community für Mädchen und junge Frauen, anlässlich des Wissenschaftsjahrs 2010 unter dem Titel ?Energ!sch? einen Schreib- und Kreativwettbewerb zum Thema Energie. Wer hier tolle Ideen hat und zwischen 10 und (www.openpr.de) weiter

Nachhaltige Kraftstoffversorgung: Was ergibt wirklich Sinn?

10.5.2010 - Das Garagendach wird zur Tankstelle - Ökostrom für Elektroautos braucht weniger Platz zur Erzeugung als Biodiesel - Forschungsinstitut ZSW analysiert den Flächenbedarf zur Erzeugung von Kraftstoffen für nachhaltige Mobilität (www.oekonews.at) weiter

Rollbare Solarzellen

10.5.2010 - Mit der Entwicklung neuartiger PV-Konzepte befasst sich seit kurzem eine Forschungsgruppe an der Universität Duisburg-Essen (UDE). (www.sonnenseite.com) weiter

atomstopp: Österreich muss für Europäische Atomgemeinschaft EURATOM noch mehr zahlen als bisher!

9.5.2010 - Mitteilung der EU-Kommission: Zusätzliche 1,4 Milliarden Euro werden von EURATOM-Mitgliedstaaten für Atomforschung eingefordert! (www.oekonews.at) weiter

Die Narben unseres Planeten

7.5.2010 - Der Markt für Informationstechnologie gilt immer noch als ?saubere Industrie?. Das ist ein Irrtum. Längst gehört auch die schöne neue Computerwelt zu den großen Rohstoff- und Energieverbrauchern, sie ist der ?Mobilität? und dem Transportwesen dicht auf den Fersen. Selbst die (www.openpr.de) weiter

Das Tschernobyl der Öl-Lobby

7.5.2010 - Im Jahr 2009, so hat das Ludwig-Bölkow-Institut errechnet, hatten wir weltweit den Höhepunkt der Ölförderung erreicht. Jetzt geht die Förderrung zurück, aber die Nachfrage steigt, weil China und Indien, Brasilien und Mexiko und alle anderen Schwellenländer genau so leben wollen wie wir. Doch technischer Fortschritt hängt noch immer am Tropf des Öls. Deshalb kennt der Öl- und Benzinpreis künftig nur eine Richtung: nach oben! Es wird nie mehr billiges Öl oder Benzin geben. (www.sonnenseite.com) weiter

Smart Grid News: ABB übernimmt Ventyx

7.5.2010 - Der Schweizer Konzern ABB ist vielfachdafür aufgefallen, bei Zukunftstechnologien wie dem Smart Grid weltweit ganz vorne mit dabei zu sein. Nun gibt es eine neuerliche Smart Grid News aus dem Hause ABB. Das Unternehmen hat den Softwareanbieter Ventyx, bekannt als Spezialist für Energiemanagement- und Smart-Grid-Software übernommen. Für Ventyx greift der schweizerische Konzern ABB tief in die [...] (feedproxy.google.com) weiter

Sonnenhaus-Institut eröffnet das elfte Musterhaus

7.5.2010 - Ein Sonnenhaus nutzt den kostenfreien und krisensicheren 'Rohstoff' Sonne optimal. Bis zu 100 Prozent des Wärmebedarfs für Heizung und Warmwasser können bei einem Sonnenhaus solar gedeckt werden. Dass bei dieser Form des Niedrigstenergiehauses der Wohnkomfort nicht zu kurz kommt, zeigen die Musterhäuser des Sonnenhaus Instituts e.V.. Allein in diesem Jahr öffnen zwei neue Sonnenhäuser dem interessierten Publikum ihre Pforten. (www.solarportal24.de) weiter

Neue getriebelose Windenergieanlage

7.5.2010 - Siemens Energy hat auf der Europäischen Windenergiekonferenz (EWEC) in Warschau den Verkaufsstart der neuen getriebelosen SWT-3.0-101-Windenergieanlage mit einer Leistung von drei Megawatt (MW) bekannt gegeben. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundeswirtschaftsministerium entwickelt eine nachhaltige Rohstoffstrategie

6.5.2010 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle, hat heute die Erarbeitung einer nachhaltigen Rohstoffstrategie bis zum Herbst angekündigt. Im Rahmen eines hochrangigen Rohstoffdialogs traf er heute mit Vertretern der deutschen Wirtschaft aus Verbänden und Unternehmen sowie der Gewerkschaften zu einem Gespräch zusammen, um die aktuelle Situation auf den Rohstoffmärkten zu erörtern und mögliche Lösungsansätze zu diskutieren. (www.bmwi.de) weiter

Lebenslanges Lernen für die Windenergie

6.5.2010 - ForWind - Zentrum für Windenergieforschung... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Staatssekretär Jochen Homann eröffnet Kongress "Erneuerbare ins Netz !"

6.5.2010 - Der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Jochen Homann, hat heute in Berlin den Kongress 'Erneuerbare ins Netz!' des von der Deutschen Umwelthilfe initiierten Forums 'Netzintegration Erneuerbare Energien' eröffnet. (www.bmwi.de) weiter

EU-Projekt untersucht Biomüll als Stromquelle

6.5.2010 - Ob Kompost und Biomüll auch als Stromquelle sinnvoll genutzt werden kann, soll ein internationales Forschungsprojekt klären. (www.sonnenseite.com) weiter

Windmill's Friends: Internow bietet Sicherung und Schutz für Windkraftanlagen

5.5.2010 - Hamburg. ?Safety First? ? Unter diesem Motto bietet jetzt die Internowes Windturbine Safetychecks & Services GmbH ausgewählte Dienstleistungen für Windenergieanlagen. Das Unternehmen wurde von Karen Teske und Hans-Joachim Meyer in Hamburg gegründet und übernimmt neben den gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsprüfungen alle (www.openpr.de) weiter

Neue getriebelose Windenergieanlage

5.5.2010 - Mehr Leistung bei halber Komponentenzahl (www.oekonews.at) weiter

Neues DLR-Institut stärkt Kompetenz in der Solarforschung

5.5.2010 - Am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) soll ein Institut für Solarforschung aufgebaut werden. Der Forschungsschwerpunkt soll auf dem Gebiet der konzentrierenden solarthermischen Kraftwerke liegen. Dazu wird das DLR-Institut auch eng mit der RWTH Aachen zusammenarbeiten, deren seit 2009 von den Stadtwerken Jülich als Versuchs- und Demonstrationsanlage betriebener Solarturm Jülich zukünftig verstärkt für Weiterentwicklungen und Grundlagenforschung genutzt werden soll. Solarthermische Kraftwerke spielen eine wesentliche Rolle bei der Verwirklichung des Wüstenstrom-Projekts DESERTEC. (www.solarportal24.de) weiter

Enercon gießt Komponenten selbst

4.5.2010 - Solarthemen 326: Der Windkraftanlagenhersteller Enercon hat in Südbrookmerland-Georgsheil seine eigene Stahlgießerei eingeweiht. Im Gusszentrum Ostfriesland (GZO) hat damit nach ersten Probeabgüssen im Oktober 2009 nun offiziell die Produktion von Maschinenträgern, Rotornaben und Statorglocken begonnen. Foto: Enercon Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 326. Überzeugen Sie sich [...] (www.solarthemen.de) weiter

Einigung zu den Eckpunkten der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung

3.5.2010 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit haben sich auf wesentliche Eckpunkte für die Novelle der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung geeinigt. Diese Eckpunkte geben unter anderem die künftige Einordnung von Neufahrzeugen in die farbige Effizienzskala vor, die mit der Verordnung erstmals in Deutschland eingeführt werden soll. (www.bmwi.de) weiter

Einigung zu den Eckpunkten der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung erzielt

3.5.2010 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit haben sich auf wesentliche Eckpunkte für die Novelle der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung geeinigt. Diese Eckpunkte geben unter anderem die künftige Einordnung von Neufahrzeugen in die farbige Effizienzskala vor, die mit der Verordnung erstmals in Deutschland eingeführt werden soll. (www.bmwi.de) weiter

100.000 Euro Preisgeld im alten Bundestag übergeben - KYOCERA-Umweltpreis 2010 geht an SkySails

3.5.2010 - Bonn, 29. April 2010 ? Auf dem Tag der Wirtschaft ist heute in Bonn zum zweiten Mal der mit 100.000 Euro dotierte KYOCERA-Umweltpreis verliehen worden. Gewinner ist das Technologieunternehmen SkySails GmbH & Co. KG. Auf den zweiten Platz wählte die (www.openpr.de) weiter

Elektrofahrzeuge - sichere und effiziente Bordnetze für Elektroautos

3.5.2010 - E-Mobilitätsgipfel in Berlin. Ein wichtiges Datum auch für die Autozulieferer, die sich nicht mit der Batterieforschung beschäftigen, denn die Integration der elektrifizierten Antriebsstränge in das Fahrzeug ist eine ebenso bedeutsame Herausforderung angesichts der Tatsache, dass die Bordspannung nicht mehr nur (www.openpr.de) weiter

LR Anschober: OÖ.Energieressort startet Ökojobbörse

2.5.2010 - Energiewende boomt in Oberösterreich weiter - LR Anschober präsentiert bei 'international forum for new energy' in China Technologien aus Oberösterreich (www.oekonews.at) weiter

Solar News: Türkischer Spezialist von Solaranlagen eröffnet Vertriebs-Niederlassung in München

1.5.2010 - Dass der türkische Markt für Solarenergie interessant für deutsche Unternehmen ist – das wissen wir bereits seit einigen Jahren. Umgekehrt sind türkische Solartechnologie-Spezialisten in Deutschland bislang kaum aktiv. Dies ändert sich jetzt: Denn der führende türkische Hersteller für Solaranlagen, die Solimpeks Solar Energy Corp., hat jetzt die erste Auslandsniederlassung in München eröffnet. Zunächst will das Unternehmen, [...] (feedproxy.google.com) weiter

123energie als bester Gasanbieter 2010 ausgezeichnet

30.4.2010 - Studie vom Deutschen Institut für Service-Qualität im Auftrag von n-tv zeigt: 123energie hat deutschlandweit die günstigsten Tarife für Gas Ludwigshafen, 30. April 2010 ? Mit 123energie lässt sich beim Gas am meisten sparen. Das hat jetzt eine Studie des Deutschen Instituts (www.openpr.de) weiter

Stromerzeugender Schuh entwickelt

30.4.2010 - Ein Wissenschaftler an der Louisiana Tech University hat eine Technologie entwickelt, welche die Stromerzeugung während Spaziergängen erlaubt. (www.sonnenseite.com) weiter

Planertage 2010 bei MWM

29.4.2010 - Mannheim, 29. 04. 2010 Auf Einladung des Herstellers MWM in Mannheim/Deutschland fanden vor kurzem die Planertage 2010 statt. An der bereits zum zweiten Mal stattfindenden zweitägigen Veranstaltung nahmen knapp 50 Ingenieure und Planer aus den Bereichen erneuerbare Energie, Contracting und (www.openpr.de) weiter

Die Intersolar Europe 2010 eröffnet seine Tore für ein neues Sonnenjahrzehnt

29.4.2010 - Seit der Eröffnung der Solarmesse im Jahre 1991 erfreut sich die Veranstaltung immer größerer Beliebtheit und bekommt weltweit wachsende Bedeutung als Gradmesser für die weitere Entwicklung der Solartechnologie. Zur diesjährigen Intersolar vom 9. bis zum 11. Juni werden mehr als (www.openpr.de) weiter

Energie zum Nulltarif: Wie Unternehmen mit Fördergeld Strom erzeugen

29.4.2010 - Mittelständische Unternehmen verschenken jährlich Millionen an Fördergeldern und bezahlen bereitwillig steigende Energiekosten. ?Besonders kleine und mittlere Firmen aus Mecklenburg-Vorpommern profitieren nur unzureichend von Förderprogrammen ? ungenutzt bleiben kostensenkende Technologien der eigenen Energieversorgung?, sagt Thomas Janzen vom Rostocker Mittelstandsforum. ?Oft geschieht das (www.openpr.de) weiter

Regionalbüro der Effizienz-Agentur NRW in Werl eröffnet - eine Region setzt auf Ressourceneffizienz

29.4.2010 - Am 27. April eröffneten NRW-Umweltminister Eckhard Uhlenberg und Eva Irrgang, Landrätin des Kreises Soest, im Technologiezentrum KonWerl das Regionalbüro Werl der Effizienz-Agentur NRW (EFA). Mit dem Büro steht nun auch produzierenden Unternehmen und Interessenten vor allem aus dem Kreis Soest, (www.openpr.de) weiter

iconvienna 2010: Energie und Green Jobs im Fokus

29.4.2010 - Umwelttechnologie ist neue Leittechnologie (www.oekonews.at) weiter

Hochschulen nicht ausreichend auf E-Mobility vorbereitet

29.4.2010 - VDE-Studie: Elektroingenieure dringend gesucht - Fachkräftemangel droht zur Innovationsbremse zu werden - Absolventen der Elektro- und Informationstechnik haben trotz Wirtschaftskrise gute Berufschancen (www.oekonews.at) weiter

Überschussstrom aus Windkraft und Photovoltaik als Erdgas speichern

29.4.2010 - Weltweit wird mehr und mehr Strom aus Wind und Sonne gewonnen. Bisher fehlt es jedoch an gut integrierbaren Stromspeichern für den fluktuierend anfallenden Ökostrom. Deutschen Forschern ist es jetzt gelungen, die erneuerbare Elektrizität als Erdgas zu speichern. Sie wandeln den Strom mit Hilfe eines neuen Verfahrens in synthetisches Erdgas um. Das Verfahren wurde vom Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES entwickelt. (www.solarportal24.de) weiter

Wie auf den ehemaligen Tagebauflächen von RWE neue Lebensräume entstehen

29.4.2010 - Der Schutz von unberührter Natur ist eine wichtige Aufgabe für den Erhalt von Artenvielfalt. In einer hochindustrialisierten Gesellschaft aber werden diese Flächen rarer. Verschwindet damit automatisch auch die Biodiversität? Die Erfahrungen des Bergbaus zeigen, dass es auch anders geht. Auf den Flächen von ehemaligen Braunkohletagebauen entstehen Lebensbedingungen für viele Arten, wie es sie in Europa sonst nur noch selten gibt. Seit über 40 Jahren gibt es eine Begleitforschung zur Rekultivierung im rheinischen Revier. Vor 10 Jahren wurde dafür eine eigene Forschungsstelle aufgebaut. Sie untersucht die Entwicklungen der Rekultivierung und erarbeitet Lösungen für ökologisch zukunftsfähige Lebensräume, die in die Aufgabe der Rekultivierung mit einfließen. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Fahrplan zur Sonne

29.4.2010 - Jetzt erneuerbare Energien voranbringen gegen alte und neue Machtkonzentrationen. Bis 2050 können erneuerbare Energiequellen Europa komplett mit Strom versorgen, sagen auch wirtschaftsnahe Institute. Doch die Bundesregierung will es nicht glauben. Ein Kommentar von Sebastian Pflugbeil (www.sonnenseite.com) weiter

World Expo 2010 in Shanghai startet am 1. Mai

28.4.2010 - Frankfurt am Main/27. April 2010/Die Millionenmetropole Shanghai ist gerüstet für die World Expo 2010, die am 1. Mai beginnt. Insgesamt nehmen 240 Länder, Regionen und Institutionen mit eigenen Pavillons teil. Bis zum Ende der Weltausstellung am 31. Oktober 2010 erwartet (www.openpr.de) weiter

Windenergie News: Alpha Ventus macht nur mit Smart Grid und North Sea Grid Sinn

28.4.2010 - Was ist in den letzten Tagen nicht alles geschrieben worden über Alpha Ventus: Die Berichte und Kommentare gehen von der Offshore-Revolution über den Jobmotor Offshore-Technologie bis hin zu “Deutschland schreibt vor Borkum Energiegeschichte.” Die Meinungen sind weitgehend einhellig, die Euphorie kennt kaum Grenzen. Doch worin liegt die eigentliche Leistung dieses neuen Windparks Alpha Ventus? In der [...] (feedproxy.google.com) weiter

Globale Emissionsbegrenzung, gleiche Pro-Kopf-Emissionsrechte und ?Peak and Trade?-Emissionshandel für die ?2°max-Klimastrategie?

27.4.2010 - Ein am heutigen Dienstag veröffentlichter Bericht des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK-Report Nr. 116) benennt Konstruktionsfehler im bestehenden Weltklimaschutzsystem. (www.sonnenseite.com) weiter

Strategiewechsel in der Erneuerbaren-Förderung

27.4.2010 - BDEW zur RES-E-Studie des Energiewirtschaftlichen Instituts. Schrittweise Harmonisierung der Fördersysteme entlastet die Verbraucher. (www.sonnenseite.com) weiter

Rat und Tat für Green IT

26.4.2010 - Am 16. März 2010 wurde das Unternehmen erecon AG in Bremens Handelsregister eingetragen ? mit der Nummer: HRB 26222 HB. Kurz zusammengefasst bestehen die Beratungsleistungen der erecon AG darin, den Energieaufwand beim Einsatz von modernen Informationstechnologien weitestgehend zu optimieren. Mögliche (www.openpr.de) weiter

VC News: JouleX sammelt zwei Millionen Dollar für Green-IT Software ein

26.4.2010 - Einem Technologie-Veteranen wie Tom Noonan, der eine seiner Firmen Internet Security Systems für 1,6 Milliarden Dollar an IBM verkaufte, kann man durchaus Glauben schenken, wenn dieser davon spricht, dass sein neues Unternehmen noch viel mehr Potenzial habe. Noonan ist inzwischen CEO und Co-Founder des deutsch-amerikanischen Cleantech-Startups JouleX, das mit intelligenter Software zu massiven Energieeinsparungen in Unternehmen [...] (feedproxy.google.com) weiter

Studie zeigt: Windenergie senkt den Strompreis

26.4.2010 - Windenergie ersetzt C02-intensive Technologien (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilität - Bachelorstudenten untersuchen Markteinführung für Fahrzeuge

25.4.2010 - Wie stellt sich der Automobilhandel erfolgreich auf die in absehbarer Zukunft auf den Markt drängenden Fahrzeuge mit alternativen Antriebstechnologien ein? (www.oekonews.at) weiter

EnergieOlympiade 2010 - mit deZem-Technologie gewinnen

23.4.2010 - ?Leuchtende Vorbilder? beim Energiesparen und dem effizienten Einsatz von Energie suchen die Innovationsstiftung Schleswig-Holstein und ihre Partner auch im Jahr 2010 wieder. Zur Teilnahme aufgerufen sind alle kommunalen Gebietskörperschaften in Schleswig-Holstein einschließlich der Kreise sowie Zweckverbände, die selbst oder in (www.openpr.de) weiter

KALO Gruppe legt Studie vor Wie offen ist die Wohnungswirtschaft für Outsourcing?

23.4.2010 - Wie hält es die deutsche Wohnungswirtschaft mit dem Outsourcing? Die Frage ist nicht neu ? doch nun liegen erstmals präzise Antworten vor. Die KALO Gruppe hat zusammen mit Kienbaum und dem Forschungscenter betriebliche Immobilienwirtschaft der TU Darmstadt eine Studie zum (www.openpr.de) weiter

Stuttgarter Solarforscher holen Weltrekord nach Deutschland

23.4.2010 - Wissenschaftler am Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) haben mit 20,1 Prozent Wirkungsgrad bei Dünnschichtsolarzellen einen neuen Weltbestwert aufgestellt. Mit dem Erfolg holen die Forscher aus Baden-Württemberg den Weltrekord nach Deutschland: Seit 16 Jahren hatte das US-Forschungsinstitut NREL den Titel inne. Höhere Wirkungsgrade verbessern die Stromausbeute und somit die Rendite von Photovoltaik-Anlagen. (www.solarportal24.de) weiter

Stuttgarter Solarforscher holen Weltrekord nach Deutschland

23.4.2010 - Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) produziert Dünnschichtsolarzelle mit 20,1 Prozent Wirkungsgrad. (www.sonnenseite.com) weiter

Kopenhagen-Vereinbarung verfehlt 2°C-Klimaziel

22.4.2010 - Die zur Kopenhagen-Vereinbarung eingereichten Selbstverpflichtungen der Länder, ihre Treibhausgasemissionen zu reduzieren, werden die globale Erwärmung nicht auf zwei Grad Celsius begrenzen. Tatsächlich bedeuten sie einen Anstieg der globalen Mitteltemperatur um mehr als drei Grad Celsius in diesem Jahrhundert. Das berichtet ein Forscherteam um Joeri Rogelj und Malte Meinshausen vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) in der aktuellen Ausgabe des Journals ?Nature?. (www.sonnenseite.com) weiter

PROGANIC® IST ?BIO-WERKSTOFF DES JAHRES 2010?

22.4.2010 - Im Rahmen des ?3. Biowerkstoff-Kongresses? erhielt das CO2-neutrale Biopolymer jetzt auf der Hannover Messe den renommierten Innovationspreis Hannover. Am 20.04.2010 erhielt das neuartige Biopolymer PROGANIC® anlässlich des weltweit bedeutendsten Technologieereignisses HANNOVER MESSE den Innovationspreis ?Biowerkstoff des Jahres 2010?. Diese (www.openpr.de) weiter

Keinen Kuhhandel bei Photovoltaik-Förderung zulassen

22.4.2010 - Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig hat die Einrichtung eines 100-Millionen-Programms für die Solarforschung durch die Bundesregierung begrüßt. Den Widerstand gegen die geplante Kürzung der Photovoltaik-Einspeisevergütung werde man sich damit aber nicht abkaufen lassen, machte der Minister deutlich. 'Durch diese Kürzungen stehen in Thüringen ganz unmittelbar Arbeitsplätze und Investitionen auf dem Spiel', sagte Machnig. 'Einen Kuhhandel Forschungsgeld gegen Solarförderung kann es mit uns deshalb nicht geben.' (www.solarportal24.de) weiter

Energieeffiziente Ampeln durch LED-Technologie

22.4.2010 - Stadt Graz spart 339.000 Euro jährlich durch Ampeln mit LED -Technologie (www.oekonews.at) weiter

Immer mehr „grüne“ Arbeitsplätze

22.4.2010 - Der Umwelt- und Klimaschutz hat tatsächlich ein hohes Beschäftigungspotenzial in Deutschland. Laut einer aktuellen Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) waren im Jahr 2006 bereits 1,8 Millionen Beschäftigte direkt und indirekt für den Umweltschutz tätig. Ein erheblicher Teil des Beschäftigungswachstums ist dabei auf die dynamische Entwicklung im Bereich der Erneuerbaren Energien zurückzuführen. (www.solarportal24.de) weiter

Europaweit einzigartiges Solarforschungs-Institut entsteht in NRW

22.4.2010 - Land fördert den Aufbau mit 27 Millionen Euro. DLR-Institut wird Vorreiter in der solarthermischen Kraftwerksforschung. (www.sonnenseite.com) weiter

"Earth Day": Innovative Technologien zum Schutz des Planeten

22.4.2010 - Mitglieder des weltweit größten Technologieverbandes forschen für eine bessere Zukunft. (www.sonnenseite.com) weiter

Kölner Morphologen liefern Studienergebnis zu Erwartungen von Elektroauto Käufern

21.4.2010 - Das qualitativ psychologische Marktforschungsinstitut ABF Morphologische Markt- und Trendanalysen hat die Grundlagenstudie zum Thema Elektromobilität abgeschlossen und bietet nun Interessenten die Ergebnisse. Allgemeine Zielsetzung des Initiativprojekts war es, Autokunden erstmals umfassend, ausführlich und vertiefend zum Thema alternative Antriebe und Elektroautos (www.openpr.de) weiter

Die ungewöhnlichsten Energiespartipps / Den steigenden Energiepreisen ein Schnäppchen schlagen

21.4.2010 - Die Energiekosten der privaten Haushalte haben sich laut dem BMWi (Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie) seit 1990 von 1540 ? jährlich auf 2.623 ? (Stand 2008) erhöht ? und ein Ende ist noch nicht abzusehen. Bei dieser Entwicklung wünscht sich (www.openpr.de) weiter

?Earth Day?: IEEE entwickelt innovative Technologien zum Schutz des Planeten

21.4.2010 - Mitglieder des weltweit größten Technologieverbandes forschen für eine bessere Zukunft / Mit Innovationen für alternative Energien steigern sie die Energieeffizienz und schützen die globalen Ressourcen Frankfurt, 21. April 2010 ? Zum 40. ?Earth Day? stellt IEEE (Institute of Electrical and Electronics (www.openpr.de) weiter

Bundesregierung beschließt Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der europäischen Energiedienstleistungsrichtlinie

21.4.2010 - Die Bundesregierung hat heute den vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie vorgelegten Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der europäischen Energiedienstleistungsrichtlinie beschlossen. (www.bmwi.de) weiter

Sonder-Förderprogramm der Bundesregierung für PV-Forschung geplant

21.4.2010 - Die Bundesregierung plant nach Informationen der F.A.Z. ein Sonderförderprogramm für die deutsche Solarindustrie. (www.sonnenseite.com) weiter

Markteinführung der neuen getriebelosen Siemens-Windenergieanlage SWT-3.0-101

21.4.2010 - Siemens Energy hat auf der Europäischen Windenergiekonferenz (EWEC) in Warschau den Verkaufsstart der neuen getriebelosen SWT-3.0-101-Windenergieanlage mit einer Leistung von drei Megawatt (MW) bekannt gegeben. (www.sonnenseite.com) weiter

Suntech wehrt sich gegen Modulauswahl von Öko-Test

20.4.2010 - Suntech Power Holdings, Co., Ltd. (NYSE: STP), der weltgrößte Hersteller von Photovoltaikmodulen aus kristallinem Silizium, wehrt sich gegen die Ergebnisse des Modultests in der aktuellen Ausgabe des Magazins Öko-Test. weiter

Erfolgreicher Messflug des DLR-Forschungsflugzeugs "Falcon 20E"

20.4.2010 - Welche Auswirkungen hat die Aschewolke in der Atmosphäre, die der isländische Vulkan Eyjafjallajökull über Europa gebracht hat? (www.sonnenseite.com) weiter

Auswirkung eines ungebremsten Ausbaus der Photovoltaik auf den Strommarkt bisher nicht berücksichtigt

20.4.2010 - Hamburg, 20. April 2010 Eine Studie des arrhenius Instituts für Energie- und Klimapolitik untersucht erst-mals die Auswirkungen des Ausbaus der Photovoltaik (PV) in Deutschland auf den Strom-markt und auf konventionelle Kraftwerke bis 2020. ?Wenn in den vergangenen Monaten über eine Änderung (www.openpr.de) weiter

Energietechnologien 2050 - Prioritäten für die Energieforschung der Zukunft

20.4.2010 - Um dem Klimawandel und der Verknappung der natürlichen Ressourcen zu begegnen, müssen für die zukünftige Energieversorgung innovative Technologien gefördert werden. Die Studie 'Energietechnologien 2050 ? Schwerpunkte für Forschung und Entwicklung' wurde im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie BMWi erstellt und zeigt neue Akzente aus der Perspektive einer öffentlichen Förderung für die Forschung und Entwicklung im Bereich nicht-nuklearer Energietechnologien auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Abscheider mit Bürste

19.4.2010 - Solarthemen 325: Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hat einen elektrostatischen Rußabscheider für Kleinfeuerungsanlagen entwickelt, der die ionisierten Partikel im nachgeschalteten Kollektor an einer Stahlbürste abscheidet. Durch Rotation einmal pro Stunde über einer Kante streicht die Bürste die Partikel in einen Auffangbehälter ab. ?Der Abscheider benötigt im Betrieb 40 Watt. Er schaltet sich aus, sobald [...] (www.solarthemen.de) weiter

Energietechnologien 2050: BMWi legt Grundlagen für das neue Energieforschungsprogramm der Bundesregierung

19.4.2010 - Auf der Hannover Messe übergab heute der Präsident der Fraunhofer Gesellschaft, Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger, die Studie 'Energietechnologien 2050 - Schwerpunkte für Forschung und Entwicklung' an den für die Energiepolitik zuständigen Staatsekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Jochen Homann. (www.bmwi.de) weiter

Elektroauto News: Akasol entwickelt Batteriemodul auf Lithium-Ionen-Basis

19.4.2010 - Die Akasol Engineering GmbH hat den Bau ihres Vorserien-Batteriemoduls auf Lithium-Ionen-Basis im März 2010 erfolgreich abgeschlossen. Damit ist das Darmstädter Unternehmen seinem Ziel, ein in jeder Hinsicht konkurrenzfähiges deutsches Batteriesystem für Elektroautos auf den Markt zu bringen, einen entscheidenden Schritt näher gekommen. In das Modul sind über 20 Jahre Erfahrung aus Forschung und Entwicklung im [...] (feedproxy.google.com) weiter

Windenergie News: REpower mit Neuheiten für Schwachwindstandorte

19.4.2010 - Die REpower Systems AG stellt zur European Wind Energy Conference and Exhibition (EWEC) zwei neuen Varianten ihrer Baureihe 3.XM für so genannte Schwachwindstandorte vor. Dabei wird die Serie 3.XM ab sofort in zwei Turbinentypen differenziert: Die REpower 3.4M104 mit 104 Metern Rotordurchmesser bezeichnet den bereits im Jahr 2008 eingeführten Turbinentyp der Serie 3.XM – sie steht [...] (feedproxy.google.com) weiter

Bundeswirtschaftsminister Brüderle gibt Startschuss für die Roadshow des "Casa Alemana" in Sao Paulo

19.4.2010 - 'Casa Alemana - das deutsche Haus' - reist ab April 2010 sechzehn Monate durch Lateinamerika. Während seines Brasilienbesuchs wird der Bundeswirtschaftsminister am 28. April den Startschuss für die Roadshow geben. Beginnend in Sao Paulo wird der mobile Ausstellungspavillon der Exportinitiativen für Energieeffizienz und Erneuerbare Energien an insgesamt dreizehn Standorten deutsche Energietechnologien vorstellen. (www.bmwi.de) weiter

SolarWorld verleiht SolarWorld Einstein-Award 2010

19.4.2010 - Auch dieses Jahr verleiht die SolarWorld AG den SolarWorld Einstein-Award. Mit dem Award würdigt der Konzern Persönlichkeiten, die sich auf dem Gebiet der Photovoltaik verdient gemacht und einen entscheidenden Beitrag zur Weiterentwicklung von Solarstromtechnologien geleistet haben. Nachwuchswissenschaftler/innen, die sich in ihrer Abschlussarbeit mit der Photovoltaik beschäftigt haben, können sich zudem bis zum 30. Juni 2010 für den mit 5.000 Euro dotierten SolarWorld Junior Einstein-Award bewerben. (www.solarportal24.de) weiter

Erster Biogas-Kleinlastwagen für lokalen Verteilverkehr im Raum Wien im Einsatz

18.4.2010 - Cargo-partner setzt bewusst ein Zeichen für nachhaltige Transporttechnologien (www.oekonews.at) weiter

Weltrekord in energieeffizienter Datenverarbeitung

17.4.2010 - Wissenschaftler am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der Goethe-Universität Frankfurt haben ein Verfahren entwickelt, das den Energieverbrauch bei der Verarbeitung von großen Datenmengen deutlich reduziert. (www.sonnenseite.com) weiter

Parlamentarischer Staatssekretär Otto eröffnet 5. Deutsch-Afrikanisches Energieforum

16.4.2010 - Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Hans-Joachim Otto, wird das 5. Deutsch-Afrikanische Energieforum am 19. April 2010 in Hamburg eröffnen. Das Forum wird vom Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft gemeinsam mit der Handelskammer Hamburg und der Hannover Messe veranstaltet.  (www.bmwi.de) weiter

FBDI: Mit intelligenten LED Leuchten können Kommunen enorme Energiekosten einsparen

16.4.2010 - Neufahrn, 12. April 2010 ? Die Laternen-Verordnung der EU fordert die Abschaffung der Quecksilberdampflampen bis 2015 und zwingt die Kommunen zu Investitionsentscheidungen. Eine interessante Lösung bietet die LED-Technologie, mit der die Gemeinden ihre Energiekosten drastisch drosseln und zum Klimaschutz beitragen (www.openpr.de) weiter

Flughafen Tempelhof wird internationale Plattform für Umwelttechnologie und Elektromobilität

16.4.2010 - CLEAN TECH WORLD, 15.-19. September 2010, Berlin ? Flughafen Tempelhof Ausstellung / Konferenzen / Events / Teststrecke für Elektrofahrzeuge / Clean Tech Media Award Berlin, 15.04.2010 Die internationale Ausstellung und Konferenz CLEAN TECH WORLD wird vom 15.-19.9.2010 erstmals neueste Produkte und Entwicklungen (www.openpr.de) weiter

Rotorblätter – treibende Kraft der Windenergie

16.4.2010 - Haus der Technik e.V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Solarstrom aus großen Kraftwerken: Konzentrator-Photovoltaik in den Startlöchern

16.4.2010 - Rund 400 Wissenschaftler/innen und Firmenvertreter/innen aus 32 Ländern trafen sich vom 7. bis 9. April 2010 in Freiburg zur sechsten Ausgabe der International Conference on Concentrating Photovoltaic Systems – CPV-6. Das internationale Kongresspublikum tauschte sich über den aktuellen Stand von Forschung, Produktion und Umsetzung der Solarkraftwerkstechnologie Konzentrator-Photovoltaik aus. (www.solarportal24.de) weiter

Forscher wollen Treibhausgas CO2 mit Sonnenenergie nutzbar machen

16.4.2010 - Kohlendioxid mit Hilfe von Sonnenlicht als Energieträger nutzbar zu machen, dieses Ziel verfolgt ein neues Forschungsprojekt zum Recycling von Treibhausgasen. Dabei wollen Forscher von BASF, EnBW Energie Baden-Württemberg AG, der Universität Heidelberg und des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) CO2 in einen Kraftstoff für Brennstoffzellen oder umgerüstete Verbrennungsmotoren umwandeln ? ein Schritt in Richtung umweltfreundliche Verkehrstechnologien und zugleich eine Alternative zu den bestehenden Plänen der CO2-Speicherung. (www.sonnenseite.com) weiter

Würth Solar: Neuer Geschäftsbereich Solarkraftwerke

15.4.2010 - Die Schwäbisch Haller Würth Solar, Innovationsführer in der CIS-Technologie zur photovoltaischen Energieerzeugung und Komplettanbieter von Photovoltaik-Anlagen, fasst seine Aktivitäten im Großanlagenbau im neuen Geschäftsbereich Solarkraftwerke zusammen. Jüngstes Projekt des neuen Geschäftsbereichs ist eine 10 MW-Photovoltaik-Freiflächenanlage im südspanischen Almeria auf einer Fläche von rund 12 Fußballfeldern. (www.solarportal24.de) weiter

GE Forschungs- und Entwicklungszentrum öffnet den Europäischen Regionen seine Türen

14.4.2010 - Wichtige regionale Entscheidungsträger diskutieren über industrielle Innovationen für Nachhaltigkeitsstrategien und für den Kampf gegen den Klimawandel Garching bei München, 8. April 2010. Unter dem Titel ?Innovative Energie- und Forschungspolitik? begann heute im Europäischen Forschungs- und Entwicklungszentrum von GE in Garching bei (www.openpr.de) weiter

Energieeffizienz ? Auftrag für den öffentlichen Sektor

14.4.2010 - Klimaschutz wird nicht ausreichend in den Beschaffungsprozess der öffentlichen Hand integriert, obwohl er sich wirtschaftlich auszahlen kann und die dafür notwendigen Technologien bereits vorhanden sind. Damit bleibt der öffentliche Sektor bei Energieeffizienz und CO2-Einsparung hinter seinen Möglichkeiten zurück, schöpft (www.openpr.de) weiter

Neue TitanShield® - Website ist online

14.4.2010 - Selbstreinigende Fassaden, aktive Luftreinigung und antimikrobielle Oberflächen. Das sind die Highlights einer neuen Technologie auf Basis von photokatalytischem Titandioxid. TitanShield®-Beschichtungen erledigen all dies ausschließlich mit der Kraft des Lichts. Die innovative neue Technologie basiert auf dem Wirkprinzip der Photokatalyse und (www.openpr.de) weiter

PV-Pilotlinie zur Entwicklung effizienter kristalliner Solarzellen

14.4.2010 - Am 14. April 2010 werden die Roth & Rau AG und das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme (IKTS) in Hohenstein-Ernstthal eine neue Pilotlinie in Betrieb nehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Intersolar AWARD: 16. April Abgabefrist für Bewerbungsunterlagen

14.4.2010 - Der Intersolar AWARD hat sich als internationaler Technologiepreis in der Solarbranche etabliert. In diesem Jahr können sich erstmals Firmen der Photovoltaik-Produktionstechnik und Aussteller/innen der Intersolar North America bewerben. Noch bis zum 16. April 2010 können Bewerbungen eingereicht werden. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Das Garagendach wird zur Tankstelle

14.4.2010 - Mit der zunehmenden Begrenzung fossiler Kraftstoffe tritt die Mobilität auf Basis Erneuerbarer Energien immer mehr in den Vordergrund. Doch wie kann der Bedarf möglichst flächenschonend gedeckt werden? Diese Frage hat sich das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW) gestellt und dazu einige grundlegende Fakten gegenübergestellt. Den geringsten Flächenbedarf benötigt Photovoltaik für Elektroautos. (www.solarportal24.de) weiter

J.v.G Thoma GmbH installiert 35 MW Fabrik in Korea

13.4.2010 - Der Spezialist für Solartechnik und Anlangenbau J.v.G Thoma , Deutschland, mit Sitz in Freystadt (Bayern) freut sich über einen erneuten Großauftrag. Es wird eine neue Fabrik für Standardmordule und BIPV in Korea realisiert. Mit Maschinen der neuesten Technologie , mehreren (www.openpr.de) weiter

focussolar.de ist online: Neuer weltweiter Service für Solar-Ertragsprognosen

13.4.2010 - »Wie rentabel ist die Installation und der Betrieb von Solaranlagen jeder Größenordnung?« Dafür gibt es das neue Leistungsangebot von focus solar. Ein einzigartiges Analyse- und Reportingverfahren macht diese Informationen hoch begehrlich ? für den privaten Anlagenbetreiber wie für den institutionellen (www.openpr.de) weiter

123energie ist günstigster Ökostromanbieter am Markt

13.4.2010 - Aktuelle Studie im Auftrag des Handelsblattes bestätigt Spitzenposition von 123energie Ludwigshafen, 13. April 2010 ? 123energie ist mit seinem Produkt 123ökostrom der günstigste Anbieter für Ökostrom. Das hat jetzt eine aktuelle Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag (www.openpr.de) weiter

Kostenloser Download: DCTI-Studienband Bioenergie

13.4.2010 - Das DCTI (Deutsches CleanTech Institut) hat Anfang April den nächsten Teil der 20-bändigen Studienreihe, die unterschiedliche Arbeitsfelder der CleanTech-Branche beleuchtet, vorgestellt. Diesmal geht es nach den Bänden Solarenergie und Windenergie um die Rolle der Bioenergie im Cleantech-Markt. Deutschland ist in den vergangenen Jahren zu einem der entscheidenden Standorte für die Bioenergiebranche aufgestiegen – womöglich sogar zum [...] (feedproxy.google.com) weiter

90 Millionen energiebewusste LonWorks-Geräte weltweit

12.4.2010 - (Frankfurt, Deutschland ? 12. April 2010) ? Die Echelon Corporation (NASDAQ: ELON) gab heute bekannt, dass weltweit 90 Millionen LonWorks® Neuron®-Chips im Einsatz sind, die für die Intelligenz der LonWorks-Steuernetzwerke sorgen. Die LonWorks-Technologie wird von OEM-Produkt-Herstellern und Systemintegratoren zur Erstellung (www.openpr.de) weiter

Kompletter Umstieg weltweit bis 2030

12.4.2010 - Solarthemen 325: Schon in 20 Jahren können weltweit fossile und atomare Energien überflüssig sein. Das ist das Ergebnis einer Studie der Stanford University und der University of California in Davis. Die beiden Autoren, Mark Z. Jacobson, Professor für Umwelt- und Bauingenieurwesen in Stanford und Mark A. DeLucchi vom Institute of Transportation Studies in Davis, berücksichtigten [...] (www.solarthemen.de) weiter

Audi R10 TDI dritter Sieg beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans mit Shell V-Power Dieseltechnologie

12.4.2010 - Freudenberg, 10.04.2010 Drei Mal in Folge hat das Team Audi Sport mit dem Shell V-Power Diesel Rennkraftstoff das 24-Stunden-Rennen von Le Mans für sich entschieden. Dieser Erfolg demonstriert abermals eindrucksvoll die Leistung und Kraft der Shell V-Power Dieseltechnologie. CEHATROL® als (www.openpr.de) weiter

Weltrekord in energieeffizienter Datenverarbeitung

12.4.2010 - Wissenschaftler am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der Goethe-Universität Frankfurt haben ein Verfahren entwickelt, das den Energieverbrauch bei der Verarbeitung von großen Datenmengen deutlich reduziert (www.oekonews.at) weiter

3M wird Partner der Desertec-Initiative

12.4.2010 - Die 3M Deutschland GmbH hat sich der Desertec Industrial Initiative als assoziierter Partner angeschlossen. Der Multitechnologie-Konzern, der sein Geschäft mit Erneuerbaren Energien in den letzten Jahren konstant ausgebaut hat, will sein Know-how auf dem Gebiet der Folien-, Klebstoff- und Beschichtungstechnologie in die Desertec-Initiative einbringen, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Prämissen für das Regierungsszenario

10.4.2010 - Solarthemen 325: Bündnis 90/Die Grünen wollen mit einer Kleinen Anfrage im Bundestag klären, welche Institute die Regierung im Kontext mit deren angekündigtem Energiekonzept mit der Erstellung von Energieszenarien betraut hat.Mit 60 Fragen will die Fraktion auch klären, welche Rolle Atomkraft und erneuerbare Energien darin spielen. Überzeugen Sie [...] (www.solarthemen.de) weiter

LED-Lampen verursachen weniger Kosten fürs Licht

9.4.2010 - Städte und Gemeinden klagen seit vielen Jahren über leere Kassen und die Finanzkrise dürfte die Problematik nicht verbessern. Einige Gemeinden beginnen daher damit, ihre Straßenbeleuchtung auf LED-Lampen umzurüsten. Unterstützt werden solche Entwicklungen vom Bundesforschungsministerium. Die Akteure versprechen sich von der (www.openpr.de) weiter

Polysiliziumindustrie vor Marktbereinigung - Bernreuter Research gibt Report über 150 Unternehmen heraus

9.4.2010 - Würzburg, 8. April 2010 ? Die Polysiliziumindustrie muss 2011 mit einer größeren Marktbereinigung rechnen. Dies ist eines der Ergebnisse des neuen Marktforschungsreports 'The Who?s Who of Solar Silicon Production', den Bernreuter Research heute veröffentlicht hat. Polysilizium, der Rohstoff für die (www.openpr.de) weiter

Technologien für den Serienstart in die Elektromobilität in Ulm

9.4.2010 - 12te Ulmer ElektroChemischen Tage (UECT) zu Batterien und Brennstoffzellen - Weltweiter Treffpunkt für Forscher und Techniker (www.oekonews.at) weiter

Forschung macht Rechner grüner

9.4.2010 - Energieverbrauch bei Verarbeitung großer Datenmengen kann reduziert werden (www.oekonews.at) weiter

Jane Goodall: 50 Jahre Forschungsarbeit

9.4.2010 - Immer noch bahnbrechende und sensationelle Entdeckungen. (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilitäts‐Bewusstseinsbildung ist voll im Gange: Interessierte können sich auf Österreichs größter eMobilitätsmesse von 15. bis 18. April 2010 in Klagenfurt informieren

8.4.2010 - Klagenfurt, April 2010: In den vergangenen Monaten hat Elektromobilität an Dynamik gewonnen. Auch Kärnten hat sich intensiv mit dem Zukunftsthema beschäftigt und kann nun stolz auf die größte eMobilitätsmesse Österreichs von 15. bis 18. April 2010 auf dem Messegelände in Klagenfurt verweisen. weiter

Kleinwindkraft als vergessene Technik

8.4.2010 - Solarthemen 324: Kleine Windkraftanlagen führen trotz des Interesses bei potenziellen Betreibern ein Schattendasein. Eine zu geringe Vergütung und komplizierte Genehmigungsverfahren erschweren die Entwicklung eines professionellen Marktes. Wo bei Wolfgang Zwick die Energiezukunft anfängt, ist für ihn keine Frage: ?Auf dem Dach unseres Hauses und in unserem Garten.?? Foto: Friedberg/fotolia.de Der aktuelle Hintergrundbericht der Solarthemen Nr. 324. Überzeugen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Brennstoffzellenentwickler Inhouse engineering tritt dem Berliner NetzwerkE bei

8.4.2010 - Köpenicker Unternehmen setzt kleine Blockheizkraftwerke mit Brennstoffzellentechnologie ein - 14 Berliner Unternehmen entwickeln im Berliner NetzwerkE innovative Lösungen für Energieversorgung und ?effizienz - BEA-Geschäftsführer Michael Geißler: ?Mit Inhouse engineering erweitern wir unser Themenportfolio? Berlin, 31. März 2010 ? Der Brennstoffzellenentwickler inhouse (www.openpr.de) weiter

Amerikanische Verfechterin der öffentlichen Gesundheit erhält Stockholmer Wasserpreis 2010

8.4.2010 - Prof. Dr. Colwell wird weithin als eine der einflussreichsten Stimmen in Wissenschaft, Technologie und im Bereich Richtlinien für Wasser und Gesundheit anerkannt. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroautos: aufwendige Infrastruktur nicht notwendig

7.4.2010 - Elektrofahrzeug-Technologie Trend-Studie 2010 zeigt viele Details zum Thema Elektromobilität auf (www.oekonews.at) weiter

Elektroautos: aufwändige Infrastruktur nicht notwendig

7.4.2010 - Elektrofahrzeug-Technologie Trend-Studie 2010 zeigt viele Details zum Thema Elektromobilität auf (www.oekonews.at) weiter

UTC Power Brennstoffzelle in Hybrid-Elektro-Fahrzeug von deutschem Autobauer

7.4.2010 - South Windsor, Connecticut, USA, 25. März 2010 ? BMW Forschung und Technik stellt ein neues Hybrid-Elektro-Fahrzeug vor, das mit einem UTC Power Brennstoffzellensystem ausgestattet ist. Das Fahrzeug wird auf der Feier zum 25-jährigen Jubiläum des BMW ZT in München präsentiert. UTC (www.openpr.de) weiter

Studie Stromanbieter: naturstrom bietet besten Service

6.4.2010 - Der unabhängige Ökostromanbieter naturstrom ist in einem deutschlandweiten Vergleich von 28 überregional aktiven Stromanbietern erneut als Testsieger in der Kategorie Service hervorgegangen. Das Deutsche Institut für Servicequalität stellte mit rund 1.200 verdeckten Kontakten ? 30 pro Unternehmen ? den Kundenservice (www.openpr.de) weiter

Die Energieallee A7

6.4.2010 - Solarthemen:kom: Frischen Wind in die Raumordnung könnte ein Projekt bringen, das bisher nur als Idee existiert: Entlang der längsten deutschen Autobahn, der A7, könnten mehr als 1000 Windkraftanlagen über 6000 MW Strom erzeugen. ?Das wäre ein Infrastrukturprojekt mit großer Ausstrahlung, eine Art chinesische Mauer?, sagt Ideengeber und taz-Kolumnist Martin Unfried. Bisher würden erneuerbare Energien durch [...] (www.solarthemen.de) weiter

LED - Leuchtmittel bei herkömmlichen Leuchten einsetzen - Müller Elektrotechnik

6.4.2010 - Innovative LED-Lampen von OSRAM erzeugen ein modernes, an genehmes Licht ohne Verzögerung. Durch die LED-Technologie von OSRAM PARATHOM® ist nun der 1:1-Austausch herkömmlicher Leuchtmittel gegen moderne LEDs für jeden möglich. Neben einer langen Lebensdauer sind sie außerdem energiesparend, stoß-, vibrationsfest (www.openpr.de) weiter

Bieneninstitute lassen Imker im Stich ? massive Völkerverluste werden Imkern angelastet

6.4.2010 - Die Bienenhaltung ist in diesen Zeiten doppelt schwer. Immer weniger Nahrungsangebot lässt die Bienen bereits im Frühsommer hungern und das, was den Bienen aufgetischt wird, ist derart mit Pestiziden belastet, dass die Bienenvölker krank werden und den Winter in (www.openpr.de) weiter

Umweltforschungsplan 2010 jetzt im Internet

6.4.2010 - Bekanntmachung über die Vergabe von Forschungsvorhaben auf dem Gebiet des Umweltschutzes im Jahre 2010. Interessenbekundung bis 30. April möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

Pilot-Produktionsanlage - bahnbrechende Technologie zur Produktion von hoch-reinem Polysilizium

5.4.2010 - Iosil Energy Corporation sichert sich den First Close für 13,5 Millionen US$ Beteiligungsfinanzierung, um Pilot-Produktionsanlage zu bauen. (www.sonnenseite.com) weiter

Repowering in NRW

4.4.2010 - Solarthemen 324: ?Ab 2014/2015 rechnen wir mit einem Boom für das Repowering von Windkraftanlagen?, sagt NRW-Energieministerin Christa Thoben. Den Kommunen komme eine Schlüsselstellung zu. Sie müssten Höhenbeschränkungen überdenken. (www.solarthemen.de) weiter

Pilot-Produktionsanlage -bahnbrechende Technologie zur Produktion von hoch-reinem Polysilizium

4.4.2010 - Iosil Energy Corporation sichert sich den First Close für 13,5 Millionen US$ Beteiligungsfinanzierung, um Pilot-Produktionsanlage zu bauen (www.oekonews.at) weiter

Heidelberger Innovationsforum: Energie- und Umwelttechnik im Mittelpunkt

2.4.2010 - Wie können innovative Lösungen die Effizienz von Produkten und Dienstleistungen verbessern und gleichzeitig Abfälle und Emissionen reduzieren? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert das 9. Heidelberger Innovationsforum am 22. April 2010. Im Mittelpunkt stehen Geschäftsideen und Forschungsergebnisse aus den Bereichen Cleantech und Green IT. Das gemeinsam von der MFG Baden-Württemberg und dem European Media [...] (feedproxy.google.com) weiter

ISE: Solare Kühlung marktreif

2.4.2010 - Solarthemen 324: Ein gemeinsames Pilotprojekt des Instituts für Solare Energiesysteme, der Solvis GmbH & Co. KG, der SorTech AG und der Hochschule Offenburg ist für die Partner Anlass, die Marktreife der solaren Kühlung anzukündigen. Teils zusammen haben sie bereits einzelne Projekte realisiert. Jetzt suchen sie für einen ?breit angelegten? Praxistest, so die Partner, zehn Privathaushalte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Der Holzturm für Windkraftanlagen wird Realität. TimberTower errichtet ersten Testturm.

1.4.2010 - Hannover, 23.03.2010: Zur Simulation und Optimierung der Montageprozesse hat die TimberTower GmbH einen hölzernen Testturm auf dem Betriebsgelände der Firma Holzbau Cordes in Waffensen errichtet. weiter

?Bioenergie ? Treiber im Fokus?: Deutsches CleanTech Institut veröffentlicht Band 3 der CleanTech Studienreihe

1.4.2010 - Bonn. Das Deutsche CleanTech Institut (DCTI) veröffentlicht in dieser Woche den dritten Band einer insgesamt 20-bändigen Studienreihe, die sich mit den unterschiedlichen Arbeitsfeldern der CleanTech Branche beschäftigt. Der vorliegende Berichtsband ?Bioenergie? setzt damit die erfolgreiche Publikationsreihe des DCTI im Segment (www.openpr.de) weiter

Aqua Society Inc. plant Übernahme der AQUA-SE GmbH

31.3.2010 - Trommelfilter für Aquakulturen und Industrieanlagen sollen weiteres Standbein im Bereich der Aktivitäten rund um Wasser und Energie bilden Herten. - Die US-amerikanische Aqua Society Inc. plant die deutsche AQUA-SE GmbH, die sich im Bereich der Filtertechnologie engagiert, zu übernehmen, wobei der (www.openpr.de) weiter

KWF unterstreicht Bedeutung von Bio-Ölen beim Technikeinsatz im Wald

31.3.2010 - Verantwortung und Risiko liegen bei Unternehmer und Maschinenführer Der Lehrstuhl für Forstliche Arbeitswissenschaft und Angewandte Informatik der TU München lud am 25. März zum 14. Forstlichen Unternehmertag ein. Bei diesem wichtigen Branchentreff berichtete KWF-Prüfingenieur Dietmar Ruppert von den Erfahrungen beim Einsatz (www.openpr.de) weiter

Optimierung von Kunststoffspeichern

31.3.2010 - Solarthemen 324: Die TU Chemnitz optimiert gemeinsam mit der Haase GFK-Technik GmbH in einem noch bis Mai laufenden Forschungsvorhaben Wärmeschichtung und minimiert den Wärmeverlust von Solarspeichern aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Konkret werden laut Prof. Frank Hentschel, dem Projektbetreuer im Hause Haase, ?verschiedene Be- und Entladesysteme getestet.? Dabei helfe der ?Schneewittchensarg? an der TU ? Den vollständigen Beitrag [...] (www.solarthemen.de) weiter

Elektrofahrzeug-Technologie Trend-Studie 2010

31.3.2010 - Bremerhaven 31.03.2009 (WPC) Experten erteilen Schaffung aufwändiger Ladeinfrastruktur Absage. Die Schaffung einer aufwändigen Ladeinfrastruktur ist nach Meinung der meisten Experten weder zwingend nötig noch sinnvoll im Sinne einer schnellen und preislich attraktiven Markteinführung der Elektrofahrzeuge. Dies ergab die Elektrofahrzeug-Technologie Trend-Studie 2010 (www.openpr.de) weiter

Modernste Technologie im Öko-Energietechnik-Studium im Einsatz

30.3.2010 - Fröling-Pelletskessel für FH Fakultät für Technik und Umweltwissenschaften in Wels (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilität: Die Politik soll handeln

30.3.2010 - Über die nationalen Grenzen hinaus ist bei den Rahmenbedingungen, bei Markteinführungsimpulse und bei der Forschungsförderung ein rasches Handeln notwendig (www.oekonews.at) weiter

Mini-Wasserkraftwerk versorgt Technologiepark

30.3.2010 - Investition von 3,5 Mio. Euro rentiert sich nach vier Jahren. (www.sonnenseite.com) weiter

Offgrid-Spezialist Phaesun sponsort Solarlampen und Energiespeicher für Weltrekordversuch im LEGOLAND(R)Deutschland

30.3.2010 - Memmingen, 30. März 2010. Der australische Meeresbiologe Lloyd Godson startet heute einen spektakulären Weltrekordversuch im bayerischen LEGOLAND® Deutschland. weiter

Siebdruck-Zelle mit hoher Effizienz

29.3.2010 - Solarthemen 324: Der Sunways AG und dem Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) ist es unter Einsatz der etablierten Siebdrucktechnologie zur Metallisierung von Siliziumsolarzellen gelungen, monokristalline Zellen mit einem Wirkungsgrad von 19,1 Prozent herzustellen. (www.solarthemen.de) weiter

Brüsseler 1x1 für Umweltbewegte in Neuauflage

29.3.2010 - Eine Orientierungskarte zu europäischen Institutionen (www.oekonews.at) weiter

centrotherm photovoltaics: Vielversprechender Start in das Jahr 2010

29.3.2010 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) bestätigt die vorläufigen Zahlen für 2009: Der Umsatz des Technologie- und Equipmentanbieters für die Herstellung von Solarsilizium, kristallinen Solarzellen, Solarmodulen und CIGS-Dünnschichtmodulen stieg um 35,9 Prozent auf 509,1 Millionen Euro (Vorjahr: 374,7 Millionen Euro). Dazu trug insbesondere das starke Umsatzwachstum im Siliziumbereich bei. Oliver M. Albrecht, Finanzvorstand der centrotherm photovoltaics AG: 'Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2009 zurück, denn wir sind in einem äußerst schwierigen Marktumfeld profitabel gewachsen.' (www.solarportal24.de) weiter

Startschuss für Fraunhofer-Institut zur Windenergieforschung

26.3.2010 - (www.iwr.de) weiter

Das Ingenieurbüro für Baubiologie Architektur & Bausachverständigentätigkeit goes Umweltmesse 2010 in Ratingen

26.3.2010 - Das IB stellt auf der hiesigen Umwelt 2010 mit Themenschwerpunkten "Energie, Bauen und Wohnen" im September vom 11.-12.09.2010 auf dem Stand 30 (Foyer, links) in der Dumeklemmerhalle in Ratingen aus. Am Wochenende werden an 2 Tagen alle 3 Tätigkeitsbereiche exemplarisch sowie (www.openpr.de) weiter

Klimafonds startet 7,7-Mio.-Euro-Ausschreibung zu E-Mobilität

26.3.2010 - Der Klima- und Energiefonds setzt 2010 seinen Forschungsschwerpunkt 'Technologische Leuchttürme der Elektromobilität' mit der 2. Ausschreibung fort (www.oekonews.at) weiter

Österreichisches Know-how befeuert erstes Biomassekraftwerk der Slowakei

25.3.2010 - Spitzentechnologie als Ergebnis einer erfolgreichenösterreichisch-slowakischen Kooperation (www.oekonews.at) weiter

Quantensprung bei der Pflanzenölumrüstung

25.3.2010 - Pflanzenöltechnologieentwicklung Spandl (www.oekonews.at) weiter

Zwei Jobs: Organisationsassistenten/in und MitarbeiterIn im Bereich Energiewirtschaft und Technik gesucht

24.3.2010 - Die Windkraft boomt. Die IG Windkraft ist die österreichweite Interessenvertretung der Windkraftanlagenbetreiber und -hersteller (www.oekonews.at) weiter

MAP-Mittel gleichen Mehrkosten nicht aus

24.3.2010 - Solarthemen 323: Das Technologie- und Förderzentrum (TFZ) im Kompetenzzentrum Nachwachsende Rohstoffe hat die Förderung von Holzheizungen im Rahmen des Marktanreizprogramms evaluiert. Die Ergebnisse zeigten, so das TFZ, dass kleine Holzfeuerungen, verglichen mit Heizöl- und Erdgaskesseln, auch unter Berücksichtigung der MAP-Förderung? Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 323. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Schub für Kurzumtrieb

23.3.2010 - Solarthemen 323: Das Technologie Transfer Zentrum (ttz) Bremerhaven hat ein Netzwerk für Kurzumtriebsplantagen (KUP) initiiert. An ihm sind auch Stadtwerke beteiligt. Kurzumtriebsplantagen, schnell wachsende Gehölze auf Ackerflächen, kommen in Deutschland kaum voran. Experten schätzen? Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 323. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

regio iT aachen bietet Stadtwerken Lösungen rund um die E-mobility

23.3.2010 - Aachen, März 2010: Elektromobilität oder E-Mobility sind längst keine Fremdwörter mehr. Groß angelegte Modellversuche landauf, landab schärfen das Bewusstsein, dass schwindende fossile Brennstoffe und die Klimaschutzziele, den Weg zum Elektroantrieb unumkehrbar machen. Neben der weiterhin mit Hochdruck vorangetriebenen Entwicklung der (www.openpr.de) weiter

Wirkungsgrad der Tandemzelle von Leybold Optics erstmals über 10,3 Prozent

23.3.2010 - Unter Fachleuten der Photovoltaikbranche in der ganzen Welt gilt die Tandemzelleaus amorphem und mikrokristallinem Silizium als eine High-End Dünnschicht-Technologie. (www.sonnenseite.com) weiter

Wasser News: Geohumus geht um die Welt

22.3.2010 - Am heutigen 22. März ist der “Tag des Wassers”, der uns von Cleanthinking.de dazu veranlasst, mal wieder ein interessantes Cleantech-Unternehmen aus dem oft zu wenig beachteten Wassersektor vorzustellen. Die Geohumus International GmbH entwickelt Wasserspartechnologien in ungewöhnlicher Form, nämlich in Form von Bodenhilfsstoffen. Damit will das Frankfurter Unternehmen nicht nur Lösungswege für den Klimawandel aufzeigen, sondern [...] (feedproxy.google.com) weiter

LED News: Höchstes Einsparpotenzial durch intelligente Lichtsteuerung

22.3.2010 - Im März fand in Wien der Lichtkongress “Lighting Quality & Energy Efficiency” statt. Dort diskutierten Professoren, Vertreter der Lichtindustrie, Designer, Forscher und Vertreter von Regulierungsinstitutionen über neueste Erkenntnisse im Bereich des Lichts und der Beleuchtung. Nahezu einhellige Meinung der Experten: Die effiziente Nutzung des Tageslichts, der Gebrauch von effizienten Lampen sowie intelligenten Beleuchtungs-Technologien ermöglichen es, [...] (feedproxy.google.com) weiter

Einigung zur rechtlichen Umsetzung der europäischen Energiedienstleistungsrichtlinie in Sicht

22.3.2010 - Bei der Umsetzung noch offener Punkte der europäischen Energiedienstleistungsrichtlinie in das deutsche Recht haben Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle, und Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Norbert Röttgen, eine Kompromisslinie verabredet. Zu dieser Verständigung kam es in einem gemeinsam mit dem Bundeskanzleramt geführten Chefgespräch. Damit haben die beiden hauptbetroffenen Bundesminister den Weg zu einem zügigen Abschluss des Vorhabens frei gemacht. Eine Abstimmung mit den übrigen Bundesministerien gilt aufgrund des bisher erreichten Verhandlungsstands als unproblematisch. (www.bmwi.de) weiter

Brüderle lädt USA zu verstärkter Kooperation bei zukunftsgerichteten Energietechnologien ein

22.3.2010 - Um den Aufbruch in neue zukunftsgerichtete Energietechnologien voranzutreiben, setzt Rainer Brüderle, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, auf eine enge Kooperation mit den USA: 'Gemeinsam können wir im Energiebereich eine noch größere Innovationsdynamik entfalten', betonte der Minister in seiner Rede anlässlich der Eröffnung der 2. Deutsch-Amerikanischen Energietage in Berlin. (www.bmwi.de) weiter

Solar News: 10,3 Prozent Wirkungsgrad bei Tandemzellen

22.3.2010 - Das Fraunhofer Institut ISE in Freiburg hat dem Alzenauer Unternehmen Leybold Optics den Wirkungsgrad für die Tandemsolarzellen bestätigt: Dieser liegt unter Laborbedingungen bei guten 10,3 Prozent. Im Branchenvergleich liegt der Wert sogar am oberen Ende der Wirkungsgradskala. Leybold stellte mehrere Unit Cells der Tandemzelle (a-Si/µc-Si) zur Verfügung, die aus der Diagonale des gefertigten Moduls von 1,1 [...] (feedproxy.google.com) weiter

Solarbranche: Ein Great Place to Work

21.3.2010 - Solarthemen 323: Unter Deutschlands 100 besten Arbeitgebern befinden sich gleich ein halbes Dutzend Unternehmen aus der Solarbranche, so das jährliche Ranking des Great Place To Work Instituts. Ganz oben auf Rang 2 in der Gruppe der Unternehmen von 3001 bis 5000 Mitarbeitern platzierte sich die SMA Solar Technology AG. Weitere Top-100-Platzierte sind? Den vollständigen Beitrag lesen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Dörfliche Analphabetinnen werden Solaringenieure

20.3.2010 - Das Barefoot College begann vor 38 Jahren in einem kleinen Dorf, Tilonia inmitten der Wüste in Rajasthan, Indien. Es ist das einzige, vollständig solarelektrifizierte College. (www.sonnenseite.com) weiter

Dörfliche Analphabetinnen weren Solaringenieure

20.3.2010 - Das Barefoot College begann vor 38 Jahren in einem kleinen Dorf, Tilonia inmitten der Wüste in Rajasthan, Indien. Es ist das einzige, vollständig solarelektrifizierte College. (www.sonnenseite.com) weiter

Infrarot-Strahler für schnelle, leichte und sichere Unterwasser-Pipelines

19.3.2010 - Die Britische Barrier Group hat eine neue Technologie entwickelt, um Unterwasser-Pipelines besser zu isolieren und sie möglichst spannungsarm und schnell zu verlegen. Ein maßgeschneidertes Infrarot-System von Heraeus Noblelight verwirklicht die erforderlichen Wärmeprozesse für das neue Hochleistungsisoliersystem, das erhebliche Vorteile gegenüber (www.openpr.de) weiter

Bundesminister Brüderle trifft den Energieminister von Katar, Abdullah bin Hamad Al-Attiyah, in Berlin

19.3.2010 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle, ist heute mit dem Vizepremier sowie Energieminister von Katar, Abdullah bin Hamad Al-Attiyah, zu einem Gespräch zusammengekommen. Im Vordergrund des Gesprächs standen energiepolitische Themen. Der Golfstaat Katar verfügt über die drittgrößten Erdgasreserven der Welt und ist größter Exporteur von LNG (verflüssigtes Erdgas). (www.bmwi.de) weiter

Bundeswirtschaftsminister Brüderle trifft den Energie- und Wirtschaftsminister von Katar, Herrn Al-Attiyah, in Berlin

19.3.2010 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle, ist heute mit dem Vizepremier sowie Energie- und Wirtschaftsminister von Katar, Herrn Al-Attiyah, zu einem Gespräch zusammengekommen. Im Vordergrund des Gesprächs standen energiepolitische Themen. Der Golfstaat Katar verfügt über die drittgrößten Erdgasreserven der Welt und ist größter Exporteur von LNG (verflüssigtes Erdgas). (www.bmwi.de) weiter

Facebook soll grüner werden!

19.3.2010 - Die Energieversorgung von Internet, Computer & Co., kurz Informationstechnologie (IT), setzt genauso viel vom Treibhausgas Kohlendioxid frei, wie der weltweite Flugverkehr - Tendenz steigend. (www.sonnenseite.com) weiter

Fenster-Türen-Treff der Holzforschung Austria

18.3.2010 - Handfeste Infos und Tipps gab es auf dem Fenster-Türen-Treff der Holzforschung Austria am 25. und 26.2. in Wien (www.oekonews.at) weiter

AZUR Solar zieht positive Bilanz für 2009 / Neue Produkte geplant

18.3.2010 - Am Ende des ersten Quartals 2010 vermeldet AZUR Solar eine durchweg positive Geschäftsentwicklung: Von 2007 bis 2009 hat sich der Umsatz des PV-Technologie-Primus von 20 auf 60 Mio. Euro um den Faktor drei erhöht. Für das laufende Jahr strebt man (www.openpr.de) weiter

Gesucht: Die besten Umwelttechnologien Deutschlands ? Jetzt für Clean Tech Media Award 2010 bewerben!

18.3.2010 - ?Die Idole der Jugend sind meistens Schauspieler, Sänger oder Sportler. Wir wollen dazu beitragen, dass mehr junge Menschen sich auch für Wissenschaft und Unternehmertum begeistern. Deshalb bietet der Clean Tech Media Award den Machern umweltfreundlicher Technologien eine große Bühne und (www.openpr.de) weiter

First Solar schließt sich Desertec Industrial Initiative an

18.3.2010 - Die First Solar Inc. (USA) hat sich der Desertec Industrial Initiative als assoziierter Partner angeschlossen, um das Potenzial von Photovoltaik-Solartechnologie zur Lieferung sauberer, nachhaltiger Energie in einem enormen Ausmaß durch Nutzung der Wüstensonne zu demonstrieren. First Solar ist ein Marktführer im Bereich von großen Solarkraftwerken, und das erste reine Photovoltaik-Unternehmen, das an Desertec angeschlossen wird. (www.solarportal24.de) weiter

Greenpeace: Erneuerbaren Energien droht Investitionslücke

18.3.2010 - Die von der schwarz-gelben Bundesregierung beabsichtigte Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke könnte künftige Investitionen in Erneuerbare Energien in Höhe von rund 200 Milliarden Euro bis 2030 verhindern. Bliebe es beim gesetzlich verankerten Atomausstieg, flössen diese Gelder in den Ausbau der Erneuerbaren Energien, in Kraft-Wärme-Kopplung und Energiespartechnologien. Das geht aus dem Greenpeace-Energiekonzept Plan B 2050 hervor. (www.solarportal24.de) weiter

CleanEquity Monaco 2010: Novaled ausgezeichnet

17.3.2010 - Mitte März fand in Monaco die CleanEquity Monaco 2010 statt. Die internationale Konferenz für Cleantech-Spezialisten wird von der Londonder Investmentboutique Innovator Capital veranstaltet. Kein geringerer als Fürst Albert II von Monaco überreichte letztlich die Awards an die Gewinner in insgesamt drei Hauptkategorien. Mit dabei war auch die Dresdner Novaled AG. 36 junge Technologieunternehmen von vier Kontinenten [...] (feedproxy.google.com) weiter

Konferenz zu PV-Konzentratortechnik

17.3.2010 - Solarthemen 323: Vom 7. bis 9. April findet in Freiburg die 6. International Conference on Concentrating Photovoltaics Systems statt. Veranstalter ist das Fraunhofer-Institut. Infos unter Tel. (0761) 45885147 oder (www.solarthemen.de) weiter

Mittelhessen ist stark in energieeffizienter Zukunftstechnologie: Kompetenzatlas Kraft-Wärme-(Kälte-)Kopplung

17.3.2010 - (Gießen, 17. März 2010) Die Region Mittelhessen ist in der Zukunftsbranche Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung besonders stark. Dies belegt der neue Kompetenzatlas zur Kraft-Wärme-(Kälte-)Kopplung, den der Regionalmanagementverein MitteHessen und die Hessische Landesregierung in Zusammenarbeit mit dem IHK-Verbund Mittelhessen für die fünf Landkreise des (www.openpr.de) weiter

PV-Eigenverbrauchstarif bis Ende 2011

17.3.2010 - Solarthemen 323: Die Eigenverbrauchsregelung in der EEG-Novelle soll zunächst bis Ende 2011 befristet werden. Firmen haben bereits Technologien entwickelt, die speziell darauf zugeschnitten sind. Karin Freier, Referatsleiterin im Bundesumweltministerium, sagte in Bad Staffelstein, man wolle die Möglichkeit des Eigenverbrauchs zunächst versuchsweise bis Ende 2011 ausweiten. ?Das ist etwas Neues, damit gibt es bislang keine Erfahrung.? [...] (www.solarthemen.de) weiter

Weltweit einzigartiger Sonnensimulator

17.3.2010 - Am 11. März wurde am Institut für Thermodynamaik und Wärmetechnik (ITW) der Universität Stuttgart ein dynamischer Sonnensimulator in Betrieb genommen. (www.sonnenseite.com) weiter

BMWi begrüßt Beschluss der Bundesnetzagentur zur Regelzonenkooperation der vier Strom-Übertragungsnetzbetreiber

16.3.2010 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie begrüßt den heute ergangenen Beschluss der Bundesnetzagentur, mit dem eine engere Kooperation der Strom-Übertragungsnetzbetreiber in ihren Netzgebieten, den so genannten Regelzonen, angeordnet wird. (www.bmwi.de) weiter

Elektromobilität: Nationaler Aktionsplan vorgestellt

16.3.2010 - Gemeinsam die Kräfte für E-Mobilität bündeln - Industrie, Forschung und Politik sollen zusammenarbeiten (www.oekonews.at) weiter

Deutschland ist ein führender Exporteur des Todes

16.3.2010 - Dass Deutschland nach den USA und Russland an dritter Stelle der weltweiten Rüstungsexporte liegt, ist eine entsetzliche Erkenntnis des aktuellen Jahresberichts des Stockholmer Friedensforschungsinstituts SIPRI. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundeswirtschaftsminister Brüderle trifft den neuen EU-Energiekommissar Günther Oettinger in Berlin

15.3.2010 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle, ist heute mit dem neuen EU-Energiekommissar Günther Oettinger zu einem Gespräch zusammengekommen. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen aktuelle europapolitische Themen, unter anderem die EU-2020-Strategie und die zukünftigen Schwerpunkte der europäischen Energiepolitik. Auch wurde über die Situation im Euro-Raum und den Bürokratieabbau gesprochen. (www.bmwi.de) weiter

Autsch - Das war daneben....

15.3.2010 - Stellungnahme des Vereins ?Freundeskreis Freilebender Wölfe? zur in Frage Stellung der Wolfsforschung in der Lausitz durch Lokalpolitiker Es ist eine Tatsache, dass sich die Wölfe in der Lausitz angesiedelt haben. Es ist ebenfalls eine Tatsache, dass diese Tiere nach EU-Recht streng (www.openpr.de) weiter

CEHATROL Kraftstoffe eG bietet einzigartiges Besicherungssystem für Investoren

15.3.2010 - Berlin, 13.03.2010 Die CEHATROL Kraftstoffe eG, gemeinsam mit der Energiegenossenschaft Freudenberg eG i.G., ist ständig bemüht, die Angebote und den Service für Ihre aufgelegten Projekte für Investoren und Genossenschaftsmitglieder zu verbessern. Die herausragenden Alleinstellungsmerkmale der CEHATROL®-Technologie konnten durch intensive Vertragsverhandlungen (www.openpr.de) weiter

Sunways AG: Monokristalline Zellen mit einem Wirkungsgrad von 19,1 Prozent

15.3.2010 - Der Sunways AG (Konstanz) und dem Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) ist es im Rahmen eines gemeinsamen Entwicklungsprojektes unter Einsatz der etablierten Siebdrucktechnologie zur Metallisierung von Silizium-Photovoltaik-Zellen gelungen, monokristalline Zellen mit einem Wirkungsgrad von 19,1 Prozent herzustellen. Ziel des Projekts sei, die Effizienz von Silizium-Photovoltaik-Zellen weiter zu steigern, heißt es in einer entsprechenden Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

BFTec antwortet auf geringere Solarförderung mit neuen Technologien zur Kosteneinsparung

15.3.2010 - Durch die beschlossenen Änderungen bei der Solarförderung stehen die Betreiber von Solaranlagen vor neuen Herausforderungen. weiter

Smart Grid News: Dänemarks Stromnetz wird immer smarter

14.3.2010 - Skandinavien im Allgemeinen und Dänemark im Besonderen: Diese Regionen gelten als wichtige Vorreiter Europas beim Einsatz intelligenter und energieeffizienter Clean Technologies. Die im Nasdaq notierte Echelon Corporation gab jetzt bekannt, seinen zweimillionsten intelligenten NES-Zähler ausgeliefert zu haben – und zwar an das größte dänische Projekt zur Installation von Smart Meter mit dem Ziel, ein Smart [...] (feedproxy.google.com) weiter

Neue Technologien sind Jobmotor der Zukunft

14.3.2010 - Bures: Österreich ist in der Energieforschung auf der Überholspur (www.oekonews.at) weiter

Windstudium von "Land der Ideen" ausgezeichnet

12.3.2010 - ForWind - Zentrum für Windenergieforschung... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Energierat diskutiert die neue EU-Strategie "Europa 2020" und die Weiterentwicklung der europäischen Energieforschung

12.3.2010 - Der Energieministerrat in Brüssel hat heute über die Verordnung über die Mitteilung von Investitionsvorhaben für Energieinfrastruktur und über die Weiterentwicklung der europäischen Energietechnologiepolitik diskutiert. Außerdem tauschten sich die Energieminister über den Beitrag der Energiepolitik zur neuen EU-Strategie für intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum - 'Europa 2020' - aus. Erstmals tagte der Energierat dabei unter Beteiligung des deutschen EU-Kommissars für Energie, Günther Oettinger, der seit Februar 2010 im Amt ist. (www.bmwi.de) weiter

Vossloh AG setzt beim Thema Energieeffizienz auf Konzepte und Leistungen von G-TEC

12.3.2010 - ?Die ehrgeizigen Ziele bei Vossloh sind für uns eine echte Herausforderung, die wir natürlich gerne annehmen?, erklärt Axel Schneider, geschäftsführender Gesellschafter bei G-TEC Ingenieure GmbH mit Sitz in Wenden-Rothemühle. ?Energie ist eine der lebenswichtigen Ressourcen und ein immer bedeutenderer Kostenfaktor (www.openpr.de) weiter

Kaufkraftarme Bundesländer müssen hohe Preise für Strom und Gas bezahlen

12.3.2010 - Heidelberg, 11.03.2010 Die Wirtschaftskrise hinterlässt ihre Spuren: die Kaufkraft der Deutschen wird in diesem Jahr sinken. Wie GfK GeoMarketing, Tochter des internationalen Marktforschungsunternehmens GfK SE aus Nürnberg, in einer Kaufkraftstudie für Deutschland feststellt, müssen die Bürger einen Rückgang beim verfügbaren (www.openpr.de) weiter

Fachdialog: Sicherheit bei internationalen Geschäftsbeziehungen

12.3.2010 - Die österreichische Umwelt- und Energietechnologiebranche kann auch in wirtschaftlich angespannten Zeiten mit positiven Nachrichten aufwarten. (www.oekonews.at) weiter

Umweltschutzverbände fordern verpflichtende Kennzeichnung für Computer und IT-Produkte

12.3.2010 - Die Informations- und Kommunikationstechnik verbraucht in Deutschland mehr als zehn Prozent des Stroms - mit steigender Tendenz. Das hat eine Studie des Fraunhofer-Instituts ergeben. Anders als bei Haushaltsgeräten seit langem etabliert, plant die EU-Kommission für IT-Produkte noch keine Energiekennzeichnung. Doch Verbraucher könnten nur dann energieeffiziente Geräte kaufen, wenn sie verständlich informiert werden. (www.solarportal24.de) weiter

Solarmodule von CENTROSOLAR ideal für den Küsteneinsatz

12.3.2010 - Centrosolar hat seine Solarmodule der Reihe S-Class von einem unabhängigen Institut auf Korrosionsbeständigkeit überprüfen lassen. (www.sonnenseite.com) weiter

Heinz Schuld neuer Leiter der Forschung und Entwicklung bei MAGE SOLAR

11.3.2010 - Das Unternehmen baut interne Produktentwicklung weiter aus Ravensburg, 11. März 2010 ? Die MAGE SOLAR GMBH, Teil der weltweit agierenden MAGE GROUP, baut ihre unternehmensinterne Produktentwicklung weiter aus. Seit Januar 2010 leitet Diplom-Ingenieur Heinz Schuld die Abteilung für Forschung und Entwicklung, (www.openpr.de) weiter

Sonne doppelt nutzen

11.3.2010 - Solarthemen 322: Einen Hybridkollektor, der die Abwärme der Solarzelle besser an das Wärmesystem abgeben soll, entwickelt das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE. Hybridkollektoren, auch PVT-Kollektoren genannt, nutzen das Sonnenlicht effizienter als ein Solarmodul oder ein Sonnenkollektor alleine? Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 322. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Auftakt des Projekts E-Mobil NRW

11.3.2010 - Wuppertal Institut erforscht private und betriebliche Nutzung von Elektrofahrzeugen (www.oekonews.at) weiter

Klima- und Energiefonds präsentiert Jahresprogramm 2010

11.3.2010 - Von der Forschung bis zur Markteinführung - Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, umweltfreundliche Mobilität, Klimaforschung und mehr (www.oekonews.at) weiter

Deutsches Pelletinstitut: Durchblick im Förderdschungel

11.3.2010 - Mit der aktualisierten 'Förderfibel 2010' informiert das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) über die verschiedenen Fördermöglichkeiten beim Einbau einer Pelletheizung. (www.sonnenseite.com) weiter

"Sonnenschein kann jeder...Wir können auch Schatten" - Inventux Technologies startet neue Marketingkampagne

10.3.2010 - Der Berliner Solarmodulhersteller Inventux unterstützt seine Kunden in diesem Jahr mit einer eigenen Marketingkampagne. Unter dem Motto ?Wir können Sonne? präsentiert Inventux eine Reihe wechselnder Motive, die vergleichend den Mehrwert der Inventux Solarmodule hervorheben ? nach dem Prinzip: ?Süden kann (www.openpr.de) weiter

Die Energie der Sonne nutzen ? dank HP-Technologie von BK Therm

10.3.2010 - Lahnstein, 09.03.2010 - Auf ihrer Hausmesse am 7. März in Lahnstein hat die Firma BK Therm, bekannt durch die Markenfußbodenheizung Ondol®, ihre neueste Entwicklung im Bereich der umweltfreundlichen Wärmeerzeugung vorgestellt. Sonnenkollektoren mit Heat Pipe- Technologie sind ab sofort bei allen (www.openpr.de) weiter

Intersolar Europe fördert junge deutsche Solarunternehmen

10.3.2010 - Die weltweit größte Fachmesse für Solartechnik Intersolar Europe unterstützt 2010 erneut die jüngsten und innovativsten Unternehmen der Branche: Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) fördert die Messe den Innovationsstandort Deutschland und holt die Newcomer aus dem Bereich Solarwärme oder Photovoltaik nach München. (www.solarportal24.de) weiter

Verantwortung macht Spaß!

9.3.2010 - Wirtschaftsgespräch DEAL TALK mit 90 Gästen hoch über dem Rhein bei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP weiter

Lohberger: Erster und einziger Holzherd mit Österreichischem Umweltzeichen

9.3.2010 - Am 5. März erhielt die Lohberger Heiz- und Kochgeräte Technologie GmbH die Auszeichnung des Lebensministeriums. Umweltminister Nikolaus Berlakovich überreichte die Urkunde im Rahmen der Energiesparmesse Wels. Insgesamt sechs Festbrennstoffherde von Lohberger ? Mono LM 40, Mono LM 50, Combi LC (www.openpr.de) weiter

Dr. Frank Diehl ist neuer Vertriebsleiter bei Ecostream

9.3.2010 - Köln, den 08.03.2010. Die Vertriebsstruktur am Gesamtstandort Deutschland stärken und ausbauen ? das ist das Ziel von Dr. Frank Diehl, seit Jahresbeginn Vertriebsleiter Deutschland beim Solarunternehmen Ecostream. Der 40-jährige promovierte Physiker und Wirtschaftsingenieur trägt damit die Verantwortung für den bundesweiten (www.openpr.de) weiter

Nachhaltiges Planen und Bauen ? ohne JournalistInnen?

9.3.2010 - Resümee der Podiumsdiskussion der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten (www.oekonews.at) weiter

Klimawandel - Neue Sonderschau im Bereich "Abenteuer Forschung"

9.3.2010 - Seit 7. März 2010 im Technischen Museum in Wien (www.oekonews.at) weiter

?Brauchen mehr Forschung und Entwicklung?

9.3.2010 - Solarthemen 322: “In der Vergangenheit war man der Meinung: Eigentlich ist die Technik vorhanden, man muss sie nur in die Breite bringen. Das ist aber falsch. Wir müssen wesentlich mehr in Forschung und Entwicklung tun, um die Grundlage dafür zu schaffen, dass diese Ziele erreicht werden”, sagt Gerhard Stryi-Hipp, Leiter der Deutschen Solarthermie-Technologie-Plattform (DSTTP) und [...] (www.solarthemen.de) weiter

Eröffnung des Sharp Solarzentrums – 25 Jahre Fertigung in Wales, UK

8.3.2010 - Am Freitag, den 5. März eröffnet die Sharp Manufacturing Company of UK mit Sitz in Llay, Wrexham, Nordwales, das Sharp Solarzentrum. An der Eröffnungszeremonie werden der First Minister of Wales, Carwyn Jones AM, der Bürgermeister von Wrexham, Cllr Arwel Gwynn Jones, sowie Führungskräfte von Sharp teilnehmen. weiter

Memminger Offgridspezialist Phaesun gewinnt Ausschreibung und baut Solarsysteme für Telekommunikationsanlagen in Burkina Faso

8.3.2010 - Memmingen, 4. März 2010. Die Phaesun GmbH aus Memmingen errichtet bis Ende März zusammen mit ihrem Partner Ikratos Africa aus Burkina Fasos Hauptstadt Ouagadougou zehn Solarstromanlagen.... weiter

Programm für Energie und Innovation gestartet - Fördermittel für Entwicklungen, die zum Klimaschutz beitragen

8.3.2010 - Die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) hat im Rahmen des Hamburger Klimaschutzkonzeptes ein spezielles Programm zur Förderung von Forschung und Entwicklung (F&E) in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aufgelegt. Aus dem Programm für Energie und Innovation können Entwicklungen von (www.openpr.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass moderne Windenergieanlagen bis zu 5MW Leistung erbringen?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de