Sonntag, 20.5.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Wirtschaft & Markt - 27016 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 (350 Artikel pro Seite)

Reife zeigen bei der Reifenwahl

22.1.2014 - Es ist nicht ratsam, beim Reifenkauf alleine auf den Preis zu achten. Sowohl in Sachen Sicherheit als auch Benzinverbrauch haben Markenreifen oft die Nase vorn. Auch die Haltbarkeit ist ein Faktor- hochwertige Reifen sind deswegen auf lange Sicht nicht ei (www.oekonews.at) weiter

Erste Mietpreisbremse in NRW kommt

22.1.2014 - In Nordrhein-Westfalen komme die erste Mietpreisbremse, berichtet die Westfälische Allgemeine Zeitung. NRW-Bauminister Michael Groschek (SPD) habe angekündigt, dass noch im Frühjahr die 'Kappungsgrenzenverordnung' in Kraft treten soll. Damit lassen sich Mietsteigerungen deckeln. In 59... (www.enbausa.de) weiter

Oberhauser liefert Stahlgestell ISYS für Solarpark in Polen

22.1.2014 - Januar 2014: Die Oberhauser Solar-Befestigungssysteme GmbH, Niederbergkirchen, errichtet für einen Investor einen 1,4 MW Solarpark in Polen. Das Bauvorhaben befindet sich in Gierczyce, Wojewodschaft Ma?opolska. Verbaut wird eine Leistung von rd. 1,4 Megawatt (MW). Der Auftragsumfang des Montagesystemherstellers umfasst die Lieferung und Montage der (www.openpr.de) weiter

Gemeinsam für mehr Bio-Bildung

22.1.2014 - Hintergrund: Die LEONARDO DA VINCI-Partnerschaften ermöglichen einen Einstieg in die grenzüberschreitende Kooperation mit anderen europäischen Ländern im Bereich der beruflichen Bildung. Aufgrund der vereinfachten administrativen Regelungen sind sie besonders für Projektunerfahrene oder Einrichtungen mit kleiner Personaldecke attraktiv. So arbeiten Institutionen (www.openpr.de) weiter

Energiemanagement: günstig durch Gruppenzertifizierung

22.1.2014 - Weltweit steigende Energiepreise führen zu einer neuen Sensibilität in der verarbeitenden Industrie hinsichtlich des Stromverbrauchs der wertschöpfenden Prozesse. Mit 44 Prozent ist die Industrie der größte Stromverbraucher in Deutschland. (Quelle: Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft). Die Bedeutung von systematischen Energieeinsparmaßnahmen (www.openpr.de) weiter

Stade: Air Products liefert Wasserstoff für EU-gefördertes Brennstoffzellen-Projekt ?Power Up? - Eines der weltweit größten Energiesysteme mit alkalischen Brennstoffzellen

21.1.2014 - Der Industriegasespezialist und Anbieter für Wasserstoff, Air Products, liefert den Wasserstoff für eines der weltweit größten Energiesysteme mit alkalischen Brennstoffzellen in Stade, Norddeutschland. Die Installation der Anlage übernimmt der britische Projektpartner AFC Energy im Rahmen des mit 6,1 Millionen Euro durch die EU geförderten ?Power-Up?-Programms. Dabei handelt es sich um ein Projekt im Rahmen des ?Hydrogen and Fuel Cells Joint Undertaking (FCHJU,einer öffentlich-privaten Partnerschaft, die sich zum Ziel gesetzt hat, die hochvolumige Energieerzeugung durch Brennstoffzellen zu demonstrieren. Das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

3 Klick´s und 3 Sekunden für eine Dachauslegung

21.1.2014 - Immer mehr Haushalte und Gewerbebetriebe montieren Photovoltaikanlagen zur Eigenstromerzeugung, inzwischen sogar auf Norddächer, weil der selbst erzeugte Strom auf Grund der gesunkenen Preise für Photovoltaik Komponenten inzwischen 30-40% günstiger ist als Netzstrom. Durch die gesunkenen Preise bei Photovoltaik Anlagen sind (www.openpr.de) weiter

NATURSTROM AG: EEG-Eckpunktepapier weist deutliche Schwächen auf

21.1.2014 - Düsseldorf, 20. Januar 2014. Dr. Thomas E. Banning, Vorstandsvorsitzender der NATURSTROM AG, kommentiert das Eckpunktepapier des Bundeswirtschafts- und Energieministeriums zur kommenden Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes: ?Das Eckpunktepapier zur EEG-Reform enthält Licht und Schatten. Die verpflichtende Direktvermarktung von Ökostrom ist in der (www.openpr.de) weiter

Bundesbürger unterschätzen staatliche Kosten beim Strompreis - Umfrage von Stiebel Eltron / Herstellung von Strom wird immer günstiger, Steuern und Abgaben steigen auf Rekordhoch

21.1.2014 - Die Stromkunden in Deutschland werden 2014 nach jüngsten Berechnungen 51 Cent von jedem Euro für staatliche Abgaben bezahlen müssen ? so viel wie niemals zuvor. Überraschend: Nicht einmal jedem fünften Verbraucher ist die tatsächliche Höhe der staatlichen Kosten an den Strompreisen bekannt. Gut zwei Drittel der Bundesbürger unterschätzen dabei den Abgabeanteil an die öffentliche Hand. Gleichzeitig kritisiert die Mehrheit der Verbraucher, die finanzielle Belastung privater Haushalte durch die Energiewende sei zu groß. Das ist das Ergebnis des Stiebel Eltron Energie-Trendmonitors [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EU-Kommission will HVAC-Systeme energieeffizienter machen - EnE-HVAC Projekt ins Leben gerufen / ESI Group an Forschungsprojekt beteiligt

21.1.2014 - Heizungs-, Lüftungs- und Klimatisierungssysteme (HVAC) machen ca. 35 % des gesamten Energieverbrauchs in Wohn- und Geschäftsgebäuden aus. Obwohl heutzutage die meiste Energie für das Heizen verbraucht wird, gibt es auch für Kühlsysteme einen wachsenden Bedarf, der sich aufgrund des Klimawandels in den kommenden Jahren weiter vergrößern dürfte. Um den Gesamt-Energieverbrauch zu reduzieren, hat die Europäische Kommission die dringende Notwendigkeit erkannt, neue und innovative Technologien zu suchen, mit denen die Effizienz von HVAC-Systemen gesteigert werden kann. Die ESI Group, Anbieter von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erneuerbare Energien: Allianz investiert 400 Mio. Euro in 2013 - Mit Windpark Cottbuser See umfasst Portfolio der Allianz Capital Partners nun 43 Windparks und sieben Solarparks

21.1.2014 - Im vergangenen Jahr hat die Allianz Capital Partners (ACP) über 400 Millionen Euro der Allianz Versicherungsgesellschaften in insgesamt neun Windparks auf vier europäischen Märkten inves-tiert. Die Gesamtinvestitionen der Allianz in erneuerbare Energien belaufen sich nun auf mehr als 1,75 Milliarden Euro. Jüngster Erwerb der ACP ist der 24-Megawatt-Windpark Cottbuser See in Brandenburg, Deutschland. Allianz Capital Partners, die Investitionsplattform der Allianz für alternative Anlageformen, konnte erstmals im Jahr 2005 ein Investment im Bereich der erneuerbaren Energien erwerben. Inzwischen hält die ACP [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Auf in neue Märkte! Angebote der Exportinitiative Erneuerbare Energien des BMWi für 2014

21.1.2014 - Erneuerbare Energien werden weltweit für die Energiegewinnung immer wichtiger. Mit der Exportinitiative Erneuerbare Energien unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) deutsche Unternehmen bei der Erschließung von Auslandsmärkten. Interessierte Unternehmen können sich dazu ab sofort für die Veranstaltungen in 2014 anmelden. (www.bmwi.de) weiter

Studie prognostiziert schwerere und länger anhaltende Dürren für Europa

21.1.2014 - Weite Teile Europas müssen sich auf schwerere und länger anhaltende Dürren sowie fallende Flusspegel einstellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie viel kosten Photovoltaikanlagen in Österreich? - Stolze neue Anlagenbesitzer gesucht!

21.1.2014 - Marktforschung: Ermittlung der Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Energieminister Gabriel ist noch auf dem falschen Weg

21.1.2014 - 'Die ‘Eckpunkte‘ beschreiben eine kostenintensive und marktwirtschaftlich problematische Variante der Energiewende' (www.oekonews.at) weiter

Markt für Lüftung legt kräftig zu

21.1.2014 - Der Markt für kontrollierte Wohnraumlüftung in den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz wuchs im Jahr 2013 laut einer Studie von Interconnection um 6,9 Prozent in Menge und 3,8 Prozent in Wert. Während das Segment der dezentralen Systeme erneut im zweistelligen Bereich wuchs, fiel das... (www.enbausa.de) weiter

?Blaue Energie?: EU-Kommission stellt Aktionsplan zur Nutzung von Meeresenergie vor - Zentraler Bestandteil dieses Aktionsplans zur "Blauer Energie" ist die Einrichtung eines Meeresenergieforums (Ocean Energy Forum)

20.1.2014 - Die Kommissionsmitglieder Maria Damanaki und Günther Oettinger haben heute einen neuen Aktionsplan vorgestellt, mit dem die weitere Entwicklung der Gewinnung erneuerbarer Meeresenergie in Europa gefördert werden soll. Zentraler Bestandteil dieses Aktionsplans ist die Einrichtung eines Meeresenergieforums (Ocean Energy Forum), in dem die Beteiligten zusammenfinden werden, um Kapazitäten aufzubauen und die Zusammenarbeit zu fördern. Der Aktionsplan soll dazu beitragen, den sich erst entwickelnden Sektor der blauen Energie zur industriellen Reife zu bringen. Der Begriff der Meeresenergie umfasst alle Technologien zur Gewinnung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erster Türen-Hersteller setzt auf nachhaltigen Rohstoff Bambus - Mit der auf Nachhaltigkeit bedachten Entwicklung einer aus Bambus hergestellten Tür schafft REINÆRDT Deuren bv die Verwendung von tropischem Hartholz ab und erzielt damit ein

20.1.2014 - Mit der auf Nachhaltigkeit bedachten Entwicklung einer aus Bambus hergestellten Tür schafft Reinhaerdt Deuren bv die Verwendung von tropischem Hartholz ab und erzielt damit einen enormen Gewinn für die Umwelt. Jährlich produziert Reinhaerdt etwa 200.000 Türen für die 20.000 Kubikmeter Bambus verwendet werden. Der Rohstoff Bambus ist nachweislich nachhaltiger und widerstandsfähiger als das bis dato verwendete Holz, da Bambus zu den am schnellsten wachsenden Gras-Arten zählt. Die Mutterpflanze produziert jährlich mehrere neue Sprossen und kann dabei bis zu 35 Meter [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Jurawatt Classic Plus mit integriertem Leistungsoptimierer

20.1.2014 - Kleines ?Plus? mit großer Wirkung Mehr Zuverlässigkeit durch bessere Überwachung der PV-Anlage Neumarkt/Oberpfalz ? Der Solarmodulhersteller Jurawatt bringt ab 2014 die neue Serie?Classic Plus? auf den Markt. Die PV-Module mit integriertem Leistungsoptimierer von TIGO stehen für optimale Performance und höchste Zuverlässigkeit. Die Risiken (www.openpr.de) weiter

Energiewende zurück zur Natur

20.1.2014 - Der Boom der Erneuerbaren Energien soll auch in den kommenden Jahren anhalten. Europa und Deutschland muss wieder lernen, dass jede Krise auch eine Chance hat, dann können alle aus dem bisherigen Jammertal wieder heraus kommen. Spezialisierte Bereiche der Valoro AG (www.openpr.de) weiter

Frischer Wind: Aus REpower Systems SE wird Senvion SE - Suzlon-Tochter tritt nun weltweit mit seiner neuen Marke Senvion im Markt auf

20.1.2014 - Die REpower Systems SE, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft innerhalb der Suzlon Gruppe, einer der größten Windenergieanlagen-Hersteller der Welt, ändert ihren Namen: Das Unternehmen heißt ab sofort Senvion SE. Der Windenergieanlagen-Hersteller tritt nun weltweit mit seiner neuen Marke auf. Den Namen REpower hat das Unternehmen seit 2001 lizenziert genutzt. Die Lizenz gehört einem Schweizer Unternehmen, welches diesen Namen inzwischen selbst verwendet. Deshalb wurde bei dem Hamburger Unternehmen sowohl der Name als auch das gesamte äußere Erscheinungsbild umgestellt. Die grüne Farbgebung des Logos referiert ebenso wie [...] (www.cleanthinking.de) weiter

GE liefert effiziente Gasturbine für Heizkraftwerk Berlin-Lichterfelde - General Electric mit Service- und Wartungsvertrag / Iberdrola Engineering übernimmt den Bau der Anlage im Auftrag der schwedischen Vattenfall

20.1.2014 - General Electric (GE) liefert mit einer effizienten 9F-Gasturbine das Herzstück für den Neubau des Heizkraftwerks Berlin-Lichterfelde. Zudem übernimmt das Unternehmen langfristige Serviceleistungen und die Wartung der Turbine. Auftraggeber des Neu-baus ist der schwedische Versorger Vattenfall, den Bau übernimmt die spanische Iberdrola Enginee-ring. Der Auftragswert des Liefer- und langfristigen Wartungsvertrags für GE beläuft sich auf rund 100 Millionen Euro. Die GE Gasturbine 9F ist für den Einsatz im 50-Hertz-Bereich entwickelt und ermöglicht ein schnelles Anfahren des Kraftwerks. Sie stellt eine hocheffiziente, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Sonnenbatterie® erweitert Schulungs- und Weiterbildungsangebot

20.1.2014 - Das marktführende Schulungsangebot der Sonnenbatterie GmbH wird im neuen Jahr um eine wichtige Komponente ergänzt. Zusätzlich zu den Geräteschulungen werden Experten auf Informationsveranstaltungen zu fachspezifischen Themen aus dem Bereich Stromspeicherung und Eigenversorgung referieren. Den Auftakt zu diesem neuen Informationsangebot macht (www.openpr.de) weiter

Brennstoffzellen-Power für das iPhone - Cleantech-Startup Intelligent Energy bringt smartes Brennstoffzellen-Ladegerät auf den Markt / Vorgestellt auf CES 2014 in Las Vegas

20.1.2014 - Brennstoffzelle hier, Wasserstoff da: Die Ankündigungen rund um taugliche Brennstoffzellen in Ladegeräten, im Auto, als Heizung oder ähnliches sind vielfältig. Doch oft wurde aus Ankündigungen in den vergangenen Jahren nicht viel. Doch jetzt gibt es ein britisches Cleantech-Startup namens Intelligent Energy, das sehr professionell die Markteinführung einer Wasserstoff-Brennstoffzelle vorbereitet, die in der Lage sein soll, Smartphones wie das iPhone unterwegs jederzeit aufzuladen. Mehrere Wechselkanister sollen für ungebremstes Telefonier- und Surf-Vergnügen sorgen. Upp heißt das kleine Gerät, das in der Lage [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar-Power für das iPad - Sandberg bringt Reserveakku Sandberg Solar PowerBank / iPad und andere Tablets aufladen möglich

20.1.2014 - Sandberg hat einen “wilden Reserveakku” namens “Sandberg Solar PowerBank” auf den Markt gebracht, der neben Smartphones zu laden, auch genügend Power haben soll, das iPad oder andere Tablet-PCs mit Stromnachschub zu versorgen. Im Vergleich zu Produkten von Sandberg, die bereits auf dem Markt sind, wurde die Akkukapazität verdreifacht (6.000 mAh) und die Stromstärke (2,1 A) verdoppelt. Die Solarzellen haben 250 mA. Beim Aufladen über den USB-Charger soll die Dauer 8 Stunden betragen, beim Aufladen mithilfe der Solarzelle allerdings 26 bis [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Europaparlament setzt strenge Grenzen für Hochfrequenzhandel und Nahrungsmittelspekulation durch

20.1.2014 - Einigung bei Finanzmarktrichtlinie MiFID. (www.sonnenseite.com) weiter

Endlagersuche: Konzerne sollen zahlen

20.1.2014 - Die Stromkonzerne sollen für die Finanzierung der neuen Suche nach einem atomaren Endlager zur Kasse gebeten werden, deren Kosten auf rund zwei Milliarden Euro geschätzt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Skandal: Ausländer zahlen keine EEG Umlage

19.1.2014 - Die FAZ kommt mit neuen, erheiternden Kostenkalkulationen für EEG Allergiker. Erst ein kurzer Vergleich zum Einbruch der Photovoltaik. Man stelle sich vor, der Verkauf schwerer Dienstwagen wäre im Jahr 2013 um die Hälfte zurückgegangen. Die Politik hätte nämlich die Abschreibungen für große Autos gestrichen und auf wenige kleine, CO2-freundliche Wagen beschränkt. Die deutschen Autobauer, -händler und -werkstätten hätten Millionenumsätze verloren. Man stelle sich vor, die Politik würde dies bejubeln. Dadurch hätte sich nämlich der überhitze Markt wie gewünscht abgekühlt. Potentielle Arbeitsplatzverluste würden in Kauf genommen, wegen der positiven Steuer- und Umwelteffekte. Autoindustrie und ADAC hätten vollstes Verständnis dafür. (www.sonnenseite.com) weiter

Eigenverbrauch in der Industrie: Müller zeigt wie - Energiekonzept der Müller Produktions GmbH wird vom Umweltinnovationsprogramm des BMU gefördert

19.1.2014 - Die Müller Produktions GmbH produziert Bauteile und Komponenten für die Bereiche Heizung, Lüftung und Sanitär. Ein energieintenisves Unterfangen, weshalb das Unternehmen aus dem Allgäu nun 770.000 Kilowattstunden Elektroenergie einsparen möchte. Dazu erhält die Müller Produktions GmbH rund 300.000 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm des Bundesumweltministeriums. Ziel des Vorhabens ist es, ein Gesamtenergiekonzept zur dezentralen, regenerativen Energiegewinnung sowie dezentralen Energiespeicherung umzusetzen, um den Bedarf an externer Energieversorgung zu minimieren. Das Energiekonzept besteht aus mehreren Komponenten, die hier erstmals miteinander kombiniert werden mit dem Ziel, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarwirtschaft fordert Verzicht auf EEG-Umlage auf Solarstrom - Pläne von Vizekanzler Gabriel gefährden die Energiewende für jedermann

19.1.2014 - Nach Angaben des Bundesverband Solarwirtschaft, plan Bundeswirtschafts- und energieminister Sigmar Gabriel, solaren Eigenstromerzeugern bereits ab August 2014 einen Teil der Energiewende-Kosten in Rechnung zu stellen. Dies geht aus dem Entwurf eines Eckpunktepapiers des Bundesministers hervor, das am Wochenende an die Öffentlichkeit durchgesickert war und bereits am Dienstag im Bundeskabinett verabschiedet werden könnte. Danach soll die Eigenstromerzeugung größerer neuer Solarstromanlagen künftig mit der EEG-Umlage belastet werden. Bei einer EEG-Umlage auf Solarstrom drohen erste Angebote im Markt, mit denen Mieter direkt mit günstigem [...] (www.cleanthinking.de) weiter

VDI zeichnet TV-Produktion und Buchpublikation über Energiethemen aus

19.1.2014 - Drei junge Autoren werden am 18. März in Heilbronn mit dem Robert-Mayer-Preis 2014 ausgezeichnet. (www.oekonews.at) weiter

Marktübersicht Kleinwindanlagen 2014

19.1.2014 - Der Kleinwind-Marktreport 2014 beinhaltet empfehlenswerte Kleinwindkraftanlagen, die ihre Marktreife bewiesen haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Innovativ: LED-Leuchtmittel ohne Netzteil spart Strom - euroLighting zeigt treiberlose Elektronik im Rahmen der light + building 2014 in Frankfurt

18.1.2014 - Der Messestand von euroLighting auf der light+building (Halle 4.1, Stand K49) steht dieses Jahr ganz im Zeichen der ?treiberlosen Elektronik?, d. h. LED-Leuchtmittel ohne Netzteil. Mit dieser Weltneuheit werden Produkte gezeigt, die ohne Netzteil direkt an 230V AC betrieben werden und ein garantiert flimmerfreies Licht aussenden. Durch ein spezielles IC wird die Netzfrequenz auf 100 Hertz angehoben, und eine Spannung von 70V DC zur Versorgung der LED-Chips zur Verfügung gestellt. Der Vorteil dieses Chips besteht unter anderem darin, dass er [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wie Solundo den B2B-Markt für LED-Beleuchtung aufmischen will - Cleantech-Startup aus Mannheim will der LED-Spezialist für den gewerblichen Bereich werden

18.1.2014 - Es ist wohltuend zu beobachten, wie viele engagierte und kompetente junge Technologie-Unternehmen aus Deutschland, aber auch aus Österreich und der Schweiz, sich dem Thema LED-Beleuchtung annehmen. Während Städte und Kommunen durch Förderungen Anreize erhalten, etwa die Straßenbeleuchtung auf LED umzurüsten, ist der Umbau für viele Unternehmen im Alltag schwieriger umzusetzen. Daher möchte das von Investoren geförderte Cleantech-Startup Solundo nun die “Stromkosten K.O. schlagen” – und zwar mithilfe von Beratung durch Lichtberater, die bundesweit ausschwärmen und Unternehmen jeder Größe beraten sollen. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Studie: Energiepolitik der Bundesregierung setzt falsche Anreize

18.1.2014 - ?Die im Koalitionsvertrag verabredete Energiepolitik wird die steigenden Strompreise nicht eindämmen können ... (www.sonnenseite.com) weiter

Gabriel und Hendricks für EU-Klimaziele

18.1.2014 - Gegenwärtig wird in Brüssel und Straßburg heftig um die weitere Klimastrategie der EU gerungen. Umwelt- und Energieausschuss des Europäischen Parlaments hatten sich für verbindliche Klimaziele ausgesprochen, von EU-Präsident José Manuel Barroso kam Widerspruch. Die beiden deutschen Minister Sigmar... (www.enbausa.de) weiter

Strompreise: Anstieg der EEG-Umlage 2015 vorläufig gestoppt

18.1.2014 - 'Die Kosten zur Förderung der Erneuerbaren Energien werden nach dem deutlichen Anstieg der vergangenen Jahre 2015 und 2016 nicht weiter steigen.' (www.sonnenseite.com) weiter

Großer Erfolg für 4. Mitteleuropäische Biomassekonferenz

17.1.2014 - Über 1.100 Teilnehmer bei Biomassekonferenz in Graz - Besucher aus allen Kontinenten - aus insgesamt 45 Nationen (www.oekonews.at) weiter

atomstopp: Haftung für jeden Atomreaktor mindestens 400 Milliarden Euro!

17.1.2014 - Konferenz der EU-Kommission in Brüssel am 20. und 21. Jänner - Präsentation der öffentlichen Konsultation zur Atomhaftung (www.oekonews.at) weiter

Gute Wärme wächst nach

17.1.2014 - 4. Mitteleuropäische Biomassekonferenz in Graz - Neue Informationsoffensive vorgestellt (www.oekonews.at) weiter

Neue dena-Studie informiert über oberflächennahe Geothermie in Schweden

17.1.2014 - Die dena hat im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie die Studie ?Marktinfo Schweden ? Oberflächennahe Geothermie? veröffentlicht. […] (www.dena.de) weiter

Deubaukom: Weber Biene mit Innovationspreis

17.1.2014 - Die Logistiklösung Weber Biene von Saint-Gobain Weber wurde auf der Baufachmesse Deubaukom mit dem Innovationspreis der Wohnungswirtschaft 2014 ausgezeichnet. Das System ermöglicht eine schnellere Bodenrenovierung auch bei kleinteiligen Flächen. Ausschlaggebend für die Entscheidung der... (www.enbausa.de) weiter

Franz Alt: EU ? Wo bleibt der Klimaschutz?

17.1.2014 - Zum vierten mal  findet in Graz die mitteleuropäische Biomassekonferenz statt. (www.sonnenseite.com) weiter

Europa gegen Umweltsünder

17.1.2014 - Wer Öl in der Arktis oder aus Teersand fördert, wer Regenwälder rodet oder Ökosysteme zerstört, begeht Verbrechen an der Natur (www.oekonews.at) weiter

Kleinwindkraftanlagen im Test: Qualität beweist sich auf freiem Feld

17.1.2014 - Der Test kleiner Windkraftanlagen ist äußerst wichtig, da der globale Markt von einer großen technischen Vielfalt mit großen Qualitätsunterschieden geprägt ist. (www.sonnenseite.com) weiter

80 Prozent mehr Dürren in Südeuropa

17.1.2014 - Bis zum Ende des Jahrhunderts könnten Dürren im Süden Europas fast doppelt so häufig vorkommen wie heute. (www.sonnenseite.com) weiter

Größtes Online-Voting für Umweltschutz in Europa zusammen mit ProSieben, Wirtschaftswoche und Messe München

16.1.2014 - Über 200 Projekte, davon mehr als 15 Prozent aus dem internationalen Ausland, haben sich um die GreenTec Awards 2014, Europas größten Umwelt- und Wirtschaftspreis beworben. Unter den Bewerbern befinden sich namhafte Großkonzerne sowie junge Erfinder. Bis zum 13. Februar 2014 (www.openpr.de) weiter

Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz - Erhalt Ihrer Fachkunde

16.1.2014 - Das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Magdeburg, veranstaltet am 25. und 26. Februar das Seminar ?Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz - Staatlich anerkannter Aufbaukurs gemäß BImSchV zum Erhalt der Fachkunde als Betriebsbeauftragte (2-Tagesveranstaltung)?. Der Gesetzgeber verlangt, dass Immissionsschutzbeauftragte regelmäßig, mindestens alle (www.openpr.de) weiter

Österreich wieder zum Umwelt-Vorreiter in Europa machen

16.1.2014 - Lebensministerium und Umweltbundesamt präsentierten Treibhausgasbilanz 2012 (www.oekonews.at) weiter

Mitteleuropäische Biomassekonferenz 2014: Stephan Pernkopf und Siegfried Nagl fordern Aus für Ölkesselförderung

16.1.2014 - 'Innerhalb eines Jahrzehnts Mehrbelastung von 10.000 Euro durch Heizöl-Kessel' (www.oekonews.at) weiter

Kyoto-Ziel: Leider daneben!

16.1.2014 - Österreich muss 500 Mill. Euro zahlen- Eine Ansichtssache von OEKONEWS-Chefredakteurin Doris Holler-Bruckner (www.oekonews.at) weiter

Europa könnte Emissionen zu moderaten Kosten um 40 Prozent senken

16.1.2014 - Die EU könnte zu moderaten Kosten ein ehrgeizigeres Klimaziel erreichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Windkraftbranche 2014: Auftrieb für Vestas, Nordex, PNE-WIND und Co. - Volle Auftragsbücher führen zu steigenden Aktienkursen bei Vestas und Nordex / Übernahmefantasien durch Goldwind oder Sinovel

16.1.2014 - Die Lage bei den Anfang vergangenen Jahres ins Trudeln geratenen Herstellern von Windturbinen hat sich in den vergangenen Monaten deutlich aufgehellt. Rückenwind etwa bei Vestas und Nordex gibt die gute Auftragslage, die insbesondere bei Vestas extrem positiv auffällt. So fallen insbesondere mehrere große Aufträge für Vestas in den USA (110 MW und 150 MW Ende Dezember) ins Auge – aber auch die Aufträge aus Polen, Uruguay, Deutschland, Schottland oder Indien, die Vestas alleine zwischen Weihnachten 2013 und Neujahr 2014 verkündete. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiedebatte: Umweltschutz gerät völlig aus dem Blick

16.1.2014 - Braunkohle-Comeback und Strompreisstreit: Beim Warmlaufen zur EEG-Reform ist die Umwelt kein Thema. (www.sonnenseite.com) weiter

Gabriel und Hendricks: Europäischer Klimaschutz braucht klare Ziele für den Ausbau erneuerbarer Energien

16.1.2014 - Die Minister fordern klare, verbindliche Ziele für Klimaschutz, erneuerbare Energien und Energieeffizienz, damit Europa weltweit Vorreiter im Klimaschutz bleibt. (www.sonnenseite.com) weiter

Markt für Energiespeicher hebt ab

16.1.2014 - Das Marktforschungsunternehmen IHS prognostiziert ein starkes Marktwachstum für netzgekoppelte Batteriespeicher. (www.sonnenseite.com) weiter

Süddeutsche: RWE spart in der Öko-Sparte - Investitionen von 500 Mio. Euro in 2014 und 2015 nicht möglich / Großprojekte brauchen Co-Investoren

16.1.2014 - In welche Richtung strebt eigentlich der Energieriese RWE? Medienwirksam erklärt RWE-Chef Terium, man wolle zu einem Konzern werden, der die Energiewende in Europa aktiv vorantreibt. Nach Recherchen der Süddeutschen Zeitung (Printausgabe vom 16.1.2016) werden Zweifel laut, ob es RWE wirklich so ernst meint mit der Energiewende. Wie die Süddeutsche heute berichtet, sei am Konzernsitz in Essen derzeit wenig zu spüren von “grünem Aufbruch” bei RWE: Die Investitionen der Ökostrom-Tochter RWE Innogy sollen – entgegen anders lautender Erwartungen – weiter zurück [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Amrumbank West: E.ON startet Bau des Offshore-Windparks - E.ON sieht sich als weltweit führend im Bereich Offshore-Windenergie / Seit 2006 neun Milliarden Euro in Erneuerbare Energien investiert

16.1.2014 - Der Energiekonzern E.ON hat nach eigenen Angaben in den vergangenen Jahren fast neun Milliarden Euro in Erneuerbare Energien investiert. Jetzt kommen weitere Investitionen hinzu: 37 Kilometer nordwestlich von Helgoland gelegen, soll der Offshore-Windpark Amrumbank West entstehen. Am gestrigen Tag wurde dafür das erste Fundament installiert – traditionell der Baubeginn für einen Offshore-Windpark. Zum Einsatz kommt das Installationsschiff MPI Discovery (Jack-up-Schiff), das in Cuxhaven beladen wird. Die Monopiles werden bei 24 Meter Wassertiefe etwa 30 Meter tief im Meer verankert. Auf [...] (www.cleanthinking.de) weiter

IWMF sucht Nominierungen für den 25. 'Mut im Journalismus'-Preis

16.1.2014 - Die Internationale Stiftung für Frauen in den Medien (IWMF) ruft zu Nominierungen für die 25. 'Mut im Journalismus'-Preise im Jahr 2014 auf. (www.oekonews.at) weiter

Prokon: Hohe Gewinne ? hohe Risiken

16.1.2014 - Viele Leser der Sonnenseite haben es im Fernsehen gesehen oder in Prospekten gelesen: Das Öko-Imperium Prokon warb mit hohen Zinsen von bis zu acht Prozent und zusätzlich mit hoher Sicherheit. (www.oekonews.at) weiter

Bienenkiller-Hersteller für "Public Eye Awards" nominiert

16.1.2014 - Online-Voting für Verleihung des Negativpreises für Umweltsünden 2014 endet in einer Woche (www.oekonews.at) weiter

Studie beziffert Wertschöpfung alternativer Stromerzeugung in Nordhessen auf über 115 Mio. Euro jährlich

16.1.2014 - Erneuerbare Energien tragen in erheblichem Umfang zur regionalen Wertschöpfung bei. Das belegt eine Studie der Universität Kassel. Zugleich geben die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Empfehlungen, wie beim Bau von Anlagen das regionale Wertschöpfungs-Potenzial genutzt werden kann. Eine Forschungsgruppe unter Führung von Prof. Dr. Reinhold Kosfeld, Leiter des Fachgebiets Statistik an der Universität Kassel, untersuchte für die Studie, welche regionalwirtschaftlichen Effekte die verschiedenen Strom-Erzeugungsarten Photovoltaik, Windkraft, Wasserkraft und Biogas haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltmärkte für Nahrungsmittel: Klimawandel größerer Preistreiber als die Bioenergie

16.1.2014 - Für eine Minderung des Ausstoßes von Treibhausgasen wird zum Erreichen des 2 Grad-Ziels wahrscheinlich ein erheblicher Anteil Bioenergie im Energiemix der Zukunft benötigt. Trotz mancher Risiken wären die Auswirkungen einer steigenden Nachfrage nach Bioenergie auf die Weltagrarmärkte weit geringer als die durch einen ungebremsten Klimawandel. Das zeigt nun eine Studie, die unter der Leitung von Wissenschaftlern des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung veröffentlicht wurde. Während die Agrarpreise durch direkte Klimawirkungen auf Ernteerträge bis 2050 um etwa 25 Prozent höher wären als in einem Szenario ohne Klimawandel, würde eine hohe Nachfrage nach Bioenergie in einem Szenario mit ambitioniertem Klimaschutz die Preise nur um etwa 5 Prozent steigen lassen. (www.sonnenseite.com) weiter

Tesla fährt neuen Rekord ein

15.1.2014 - Der Umsatz von Tesla Motors in Kalifornien steigt: Im vierten Quartal 2013 konnten die höchsten Umsätze in der Firmengeschichte erzielt werden, mit entsprechender Marge. (www.oekonews.at) weiter

Gabriel und Hendricks: Europäischer Klimaschutz braucht klare Ziele für den Ausbau erneuerbarer Energien

15.1.2014 - 'Die bisherige Strategie hat der europäischen Klima- und Energiepolitik den entscheidenden Schub gegeben. Ohne ein verbindliches Treibhausgasminderungsziel und ein verbindliches Ausbauziel für die erneuerbaren Energien wären die europaweit erzielten Fortschritte beim Umbau der Energiesysteme niemals erreicht worden. Diesen Weg sollten wir konsequent weiter gehen. Das ist nicht nur für die Rolle Europas in den internationalen Klimaverhandlungen wichtig, sondern auch für den Umbau der Energiesysteme in Deutschland und Europa. Dazu gehört auch ein klares verbindliches EU-Ziel für den Ausbau erneuerbarer Energien bis 2030', sagte Gabriel. (www.bmwi.de) weiter

Deutschland: Photovoltaik erreicht 4,5 Prozent Anteil an der Stromerzeugung

15.1.2014 - Anteil Erneuerbarer Energien an Stromerzeugung steigt auf 23,4 Prozent. Politik muss Chancen des Energieträgers Erdgas im Wärmemarkt nutzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Cleantech Crowdfunding: FaktorPlus GreenTechnology startet Kampagne via Lightfin - Neues Sparpotenzial für Kommunen und Landkreise / 250.000 Euro sollen über Crowdfunding eingesammelt werden

15.1.2014 - Weniger Verbrauch und deutlich geringerer CO2-Ausstoß setzen in der Regel massive Investitionen in neue Fahrzeuge mit teilweise noch nicht ausgereifter Technik voraus. Besonders für die Betreiber größerer Fahrzeugparks – wie beispielsweise Kommunen oder Landkreise – ist dieser Fakt ein entscheidendes Hindernis auf dem Weg zu einer “grünen” Fahrzeugflotte. Ein Umwelttechnologieunternehmen aus Celle tritt nun an, um zu beweisen, dass CO2-Ausstoß und Verbrauch auch bei Fahrzeugen aus dem Bestand deutlich reduziert werden können. CleanTech & Mobilität News/ Celle. Die FaktorPlus GreenTechnology [...] (www.cleanthinking.de) weiter

60 MW Windpark Neu Kosenow: Saxovent-Notus Gruppe gestaltet Kombination von Vermarktung und Eigenbetrieb

15.1.2014 - ... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Erneuerbare Energien auf dem Weg zur Nummer eins auf dem Strommarkt

15.1.2014 - Aber: Kohleboom konterkariert Klimaschutz durch Erneuerbare. (www.sonnenseite.com) weiter

Europawahl/Umweltschutz: FREIE-WÄHLER-Kandidat für Sofortverbot von Plastik in Kosmetika

14.1.2014 - - Reaktion auf heutigen Bericht des Europaparlamentes, siehe j.mp/1iNWVf1 - Hamburg, 14. 01. 2014 ? Die sofortige Ächtung von Plastikpartikeln in Kosmetika hat der Europakandidat der Partei FREIE WÄHLER, Wolf Achim Wiegand (Hamburg), gefordert. Der Zweitplazierte der FREIE-WÄHLER-Bundesliste zur Europawahl (25. (www.openpr.de) weiter

MeteoGroup und mminternational stellen erstmals gemeinsam auf der E-world aus

14.1.2014 - Berlin, 14.01.2014 - MeteoGroup, Europas größter privater Anbieter von Wetterdienstleistungen, stellt dieses Jahr erstmals gemeinsam mit dem Wetterdienst mminternational auf der E-world energy and water aus. mminternational, im letzten Jahr noch unter dem Namen meteomedia agierend, gehört seit September 2013 (www.openpr.de) weiter

Prokon: Hohe Gewinne ? hohe Risiken

14.1.2014 - Viele Leser der Sonnenseite haben es im Fernsehen gesehen oder in Prospekten gelesen: Das Öko-Imperium Prokon warb mit hohen Zinsen von bis zu acht Prozent und zusätzlich mit hoher Sicherheit. Zudem wurde vor raffgierigen Bankern gewarnt. In einer Broschüre heißt es: Jeder wisse, dass ?die Banken zugunsten eigener Gewinne und realitätsfremder Managergehälter immer höhere Risiken eingehen?, Prokon aber wirtschafte seriös und ökologisch. (www.sonnenseite.com) weiter

Google kauft NEST für 3,2 Milliarden Dollar - Paukenschlag nach der CES 2014: Der Suchmaschinen-Gigant Google steigt in den Smart Home Markt ein und akquiriert NEST

14.1.2014 - Vor wenigen Stunden gab es eine E-Mail von Google an seine Mitarbeiter, in der der Suchmaschinen-Gigant darauf vorbereitet, dass der Smart Home-Lösungsanbieter NEST, vor allem bekannt durch seine intelligenten Thermostate im Apple-Style, für 3,2 Milliarden US-Dollar übernommen wird. Die Bezahlung erfolgt – so Google Inc. in einer recht lapidaren Pressemitteilung – “in Cash”. Davon hat der Suchmaschinengigant Google genug. Die Mission von NEST sei es, ungeliebte, aber wichtige Dinge im Haus wie Thermostate oder Rauchmelder neu zu erfinden. Seit dem [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erneuerbare legen beim Endenergieverbrauch zu

14.1.2014 - Der Anteil der erneuerbaren Energien am Endenergieverbrauch in der EU ist im Jahr 2012 von 13,1 Prozent auf 14,4 Prozent gestiegen. Das meldet Eurobserver, eine Plattform, die Fortschritte beim Erreichen der Klimaziele und dem Umstieg auf Erneuerbare Energien in der EU erhebt. Auch Zahlen zu... (www.enbausa.de) weiter

Deutsche Bank erwartet Solarrausch

14.1.2014 - Marktanalysten der Deutschen Bank erwarten für die kommenden zwei Jahre hohe Absätze auf dem globalen Photovoltaik-Markt. (www.sonnenseite.com) weiter

KLIMANEWS: LEDs-Solare Bürgerbeteiligung-Diözesaner Umweltpreis

14.1.2014 - Radiosendung- Zum Download oder zum Online anhören (www.oekonews.at) weiter

Rückgang des Strompreisindex (ÖSPI) der Österreichischen Energieagentur zeigt sich im Februar 2014 leicht abgeschwächt

14.1.2014 - Der von der Österreichischen Energieagentur berechnete Strompreisindex beträgt für Februar 74,15 (Basisjahr 2006=100). Damit setzt sich der Abwärtstrend leicht abgeschwächt fort. (www.oekonews.at) weiter

Briten starten grünes Nahverkehrsprojekt: Alltagsbetrieb für kabellos geladene Elektrobusse

13.1.2014 - Ersparnis bis 18.000 Euro pro Jahr und Bus durch niedrige Energiekosten erwartet (www.oekonews.at) weiter

atomstopp setzt bei Linz-Marathon ein Zeichen für den europaweiten Atomausstieg!

13.1.2014 - bereits jetzt 40 Anmeldungen für die Laufbewerbe am 6. April (www.oekonews.at) weiter

Parlamentsausschüsse stimmen Klimazielen zu

13.1.2014 - Der Umwelt- und der Energieausschuss des Europäischen Parlaments haben sich mit deutlicher Mehrheit von 66 zu 50 Stimmen für klare Klimaziele bei Treibhausgasen, Erneuerbaren und Effizienz bis 2030 ausgesprochen. Claude Turmes, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion der Grünen und deren... (www.enbausa.de) weiter

EU fordert mehr Transparenz bei Heizkosten

13.1.2014 - Das Jahr 2013 war das zweitteuerste Jahr aller Zeiten bei den Heizölpreisen. Der fossile Energieträger kostete deutschlandweit durchschnittlich rund 85 Euro pro 100 Liter ? nur 2012 lag er mit 91 Euro noch darüber. Nutzer einer Ölheizung zahlen heute mehr als doppelt so viel wie noch 2003. Für... (www.enbausa.de) weiter

Deutschland down - USA up

13.1.2014 - Deutschland verzeichnet einen massiven Einbruch bei der Installation neuer Photovoltaik-(PV)-Anlagen - und hat damit endgültig die Rolle des Weltmarktleaders verloren. (www.sonnenseite.com) weiter

China: Windkraft-Markt Leader in absehbarer Zukunft

12.1.2014 - 2012 wurden 44.711 MW Windkraft neu installiert - davon allein 13.200 MW in der Volksrepublik China (www.oekonews.at) weiter

TED Steve Howard: Setzen wir alles auf den Verkauf von Nachhaltigkeit

12.1.2014 - Eine interessanter TALK - der Chef-Nachhaltigkeitsbeauftragte eines der größten Möbelhäuser weltweit erklärt warum das so sein soll (www.oekonews.at) weiter

Intersolar Europe 2014 mit neuem Themenbereich ?Regenerative Wärme?

12.1.2014 - Die Erreichung der beschlossenen Klimaziele in Deutschland und weltweit erfordert in Zukunft ein verstärktes Engagement bei der regenerativen Wärmeerzeugung. (www.sonnenseite.com) weiter

Milder Winter sorgt in der Natur für Gewinner und Verlierer

12.1.2014 - Eisvögel, Eulen, Amseln und Meisen profitieren. Zugvögel und Fledermäuse unter Druck. Wärme macht Stechmücken anfälliger für Krankheiten. (www.sonnenseite.com) weiter

Abwärme macht klimafreundliche Pommes

12.1.2014 - Agrarfrost erhält 760.000 Euro für Abwärmenutzung bei der Herstellung von Pommes Frites und Chips. (www.sonnenseite.com) weiter

Geplatzt! Die große (Öko-)strompreislüge

11.1.2014 - ?Ökostrom ist teuer!? war der Schlachtruf der Systembewahrer in der Stromwirtschaft seit der Jahrtausendwende. Das ?Totschlagargument? der Fossilien der Energiebranche wurde von den Medien, vom Spiegel bis zur Frankfurter Allgemeinen Zeitung jahrelang willig transportiert. Den Verwaltern eines korrodierenden Systems in der Politik kam es ebenfalls wie Honig von den Lippen: ?Ökostrom ist teuer!? Diese Lüge ist im Jahre 2013 geplatzt, wie ein Kirtagsluftballon. Das ist nicht nur ein bedeutendes Ereignis des Jahres am Energiesektor sondern auch die wichtigste Voraussetzung für Unumkehrbarkeit der Energiewende. Kommentar von Hans Kronberger (www.sonnenseite.com) weiter

Für ambitionierte Klima und Energieziele für Europa

11.1.2014 - Rückgang der Schneebedeckung Zeichen für menschlich verursachten Klimawandel. (www.sonnenseite.com) weiter

Für ambitionierte Klima und Energieziele für Europa

11.1.2014 - Rückgang der Schneebedeckung Zeichen für menschlich verursachten Klimawandel (www.oekonews.at) weiter

Grüne wollen Kohlestrom verteuern

10.1.2014 - Der Ausbau von Ökostrom sollte aus Sicht der Grünen vor allem über den Preis gesteuert werden - etwa über eine Verteuerung des Kohlestroms. (www.sonnenseite.com) weiter

Ilse Aigners Vorschlag hat Zukunft

10.1.2014 - 1990 begann in Deutschland die Energiewende mit dem Energie-Einspeise-Gesetz. Für eine Kilowattstunde Solarstrom, die ins Netz eingespeist wurde, gab es in vielen Kommunen zwei Mark Einspeise-Vergütung. Damit konnte die Massenproduktion von Photovoltaik-Anlagen beginnen. Im Jahr 2000 konnte dann Solarstrom bereits für 50 Cent pro KWH produziert werden. Heute kostet die Kilowattstunden Solarstrom noch etwa 10 Cent, in großen Anlagen ungefähr acht Cent. Es ist absehbar, dass in Mitteleuropa in absehbarer Zeit Sonnenstrom für fünf Cent gewonnen werden kann. In Südeuropa und Afrika noch weit günstiger. (www.sonnenseite.com) weiter

Betriebsbeauftragte für Abfall - Erhalt der Fachkunde gemäß KrWG (Dauer 2 Tage)

10.1.2014 - Das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Magdeburg, veranstaltet am 17. und 18. Februar das Seminar ?Betriebsbeauftragte für Abfall - Erhalt der Fachkunde gemäß KrWG (Dauer 2 Tage)?. Der Vollzug des Kreislaufwirtschaftsgesetzes führt in der betrieblichen Praxis zu vielfältigen Fragen. Der (www.openpr.de) weiter

Neue dena-Studie zum belgischen Solarthermie-Markt erschienen

10.1.2014 - Die dena hat im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie eine neue ?Marktinfo Belgien ? Solarthermie? veröffentlicht. Die Studie informiert […] (www.dena.de) weiter

EU-Parlament: Für verbindliches Klimapaket bis 2030

10.1.2014 - Umwelt- und Industrieausschuss des Europäischen Parlaments sprechen sich gemeinsam für verbindliche Klimaziele aus: 30 Prozent erneuerbare Energien bis 2030, 40 Prozent weniger Treibhausgase, 40 Prozent mehr Energieeffizienz (www.oekonews.at) weiter

Heizöl: 2013 war zweitteuerstes Jahr

10.1.2014 - Anstieg deutlich stärker als beim Strompreis. (www.sonnenseite.com) weiter

Brüning | Gruppe eröffnet Bürostandort in Süddeutschland

9.1.2014 - Fischerhude, 9. Januar 2014 Als führendes Unternehmen am Markt der energieliefernden Schüttgutrohstoffe setzt die Brüning | Gruppe aus Fischerhude ihr Erfolgsmodell ab sofort mit einem Büro in Süddeutschland fort. Seit dem 02. Januar kümmern sich drei Mitarbeiter am (www.openpr.de) weiter

Eurobserver: Nach Rückgang produziert die EU 2012 wieder mehr Energie aus fester Biomasse

9.1.2014 - Nach einem wetterbedingten Rückgang im Vorjahr hat die Primärenergieproduktion aus fester Biomasse in der EU im Jahr 2012 wieder zugenommen. Dem Biomasse-Barometer von Eurobserver zufolge stieg sie im Berichtsjahr um 5,4 Prozent auf 82,3 Mio. Tonnen Öläquivalente (Mtoe). Das Wachstum (www.openpr.de) weiter

Explosionsschutz A T E X - Gemäß ExVO und BetrSichV

9.1.2014 - ?Explosionsschutz A T E X - Gemäß ExVO und BetrSichV? lautet der Titel eines Seminars, das am 29. Januar in Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt. Durch die ATEX-Richtlinie ist im europäischen Regelwerk der Explosionsschutz vollständig harmonisiert (www.openpr.de) weiter

Freie Wahl am Regelenergiemarkt - e2m vermarktet Primärregelleistung

9.1.2014 - energy2market GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

CES 2014: Die Smart Home-Produktfamilien wachsen - Hersteller wie Belkin und Samsung bauen ihr Portfolio aus / Samsung Smart Home als übergreifende Lösung

9.1.2014 - Das vernetzte Haus als Teil des “Internet der Dinge” spielt auf der Lifestyle- und Technologie-Messe CES 2014 in Las Begas eine herausragende Rolle. Dabei wachsen die “Produkt-Familien” der einzelnen Hersteller immer weiter – und gleichzeitig versucht der eine oder andere Hersteller, anbieterübergreifende Gesamtlösungen auf dem Markt zu etablieren. Eine der Familien, die wächst, ist die WeMo Plattform von Belkin. Die Produkte von Belkin sollen besonders einfach zu bedienen sein. Neu sind ein WeMo Licht Starter Set, die WeMo Smart LED [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Heizöl: 2013 war zweitteuerstes Jahr

9.1.2014 - Mehrkosten von fast 1.000 Euro jährlich für Altbauhaushalte gegenüber 2003 - Preis für Heizöl doppelt so hoch wie vor zehn Jahren. Anstieg deutlich stärker als beim Strompreis. (www.oekonews.at) weiter

Energiesparhäuser werden europaweit Standard

9.1.2014 - Nicht nur in Deutschland werden mit der Novellierung der EnEV die Vorschriften für energiesparende Häuser schärfer. Im Jahr 2020 soll das Passivhaus in der gesamten EU zum Standard für Neubauten werden. Auch im Nachbarland Frankreich stellen sich daher Anbieter auf energieeffiziente Lösungen ein. Von Nicole Allé (www.sonnenseite.com) weiter

Bundeswirtschaftsminister Gabriel spricht sich für ambitioniertes Klimaschutzziel aus

8.1.2014 - Die Bundesminister Barbara Hendricks und Sigmar Gabriel haben sich gemeinsam mit Ministerkollegen aus Großbritannien, Frankreich und Italien gegenüber der Europäischen Kommission für ein ambitioniertes Klimaschutzziel auf EU-Ebene eingesetzt (PDF: 295 KB). (www.bmwi.de) weiter

Neue dena-Studie informiert über oberflächennahe Geothermie in der Türkei

8.1.2014 - Die dena hat im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie die Studie ?Marktinfo Türkei ? Oberflächennahe Geothermie? veröffentlicht. Die […] (www.dena.de) weiter

Geld für kommunale Klimakonzepte wieder verfügbar

8.1.2014 - Für kommunale Klimaschutzkonzepte und -maßnahmen stellt das Bundesumweltministerium (BMU) im Jahr 2014 rund 90 Millionen Euro zur Verfügung. Wollen Städte, Gemeinden und Landkreise Geld aus dem Topf erhalten, können sie noch bis zum 30. April 2014 Förderanträge beim Projektträger Jülich einreichen;... (www.enbausa.de) weiter

NRW.Europa vor Ort: E-world energy & water 2014 vom 11. - 13. Februar 2014 in Essen

8.1.2014 - Vom 11. bis 13. Februar 2014 wird die E-world energy & water wieder zum Treffpunkt der internationalen Energiebranche. Bereits zum 14. Mal findet die europäische Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft mit begleitendem Kongress in der Messe Essen statt. Mit dabei (www.openpr.de) weiter

Der gute Vorsatz fürs neue Jahr ? Strom sparen - mit den LED Leuchten von ChiliconValley

8.1.2014 - Deutschland ärgert sich über die steigenden Strompreise und jeder weiß, wenn die Energiewende wieder auf die Tagesordnung der Politik kommt, wird der Strom mit Sicherheit noch teurer. Ohnmächtig und zähneknirschend werden immer höhere Stromrechnungen bezahlt. Eine Begrenzung der Spirale nach oben (www.openpr.de) weiter

Nordex erhält Auftrag für elf N117/3000 aus Finnland

8.1.2014 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Boom bei Kohlestrom gefährdet Energiewende

8.1.2014 - Zerfall der CO2-Preise im Emissionshandel lässt viele neue, hocheffiziente Gaskraftwerke still stehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Online-Anmeldefrist für Biomassekonferenz endet bald!

8.1.2014 - Ersparen Sie sich einen 20%igen Preisaufschlag bei Bezahlung vor Ort (www.oekonews.at) weiter

Online-Anmeldefrist für Biomassekonferenz endet in drei Tagen

7.1.2014 - Ersparen Sie sich einen 20%igen Preisaufschlag bei Bezahlung vor Ort (www.oekonews.at) weiter

Erdölpreis das dritte Jahr in Folge über 100 Dollar!

7.1.2014 - In Österreich frisst Verkehr drei Viertel des Erdöls - VCÖ: Erdölabhängigkeit des Verkehrs rasch verringern (www.oekonews.at) weiter

Ein erfolgreiches Jahr für das energiebüro q50

6.1.2014 - Vom Weltrekord zum weltweiten Auftragsvolumen Jung, aufstrebend, dynamisch: Das energiebüro q50 kann auf ein besonders erfolgreiches Jahr 2013 zurückblicken. Bereits zu Beginn des Geschäftsjahres konnte Unternehmenschef Christian Rösemeier mit seinem Team einen besonderen Erfolg verbuchen. Mit dem größten Blower Door-Test aller (www.openpr.de) weiter

Krisenkommunikation in der Energiewirtschaft

6.1.2014 - Berlin, 6. Januar 2014: Wie Unternehmen in der Energiewirtschaft bei Schadensfällen oder wirtschaftlichen Notsituationen rechtzeitig und korrekt reagieren und durch strukturierte Krisenkommunikation schwerwiegende Imageverluste vermeiden, erfahren Sie im Doebler PR Praxisseminar ? Krisenkommunikation in der Energiewirtschaft? am 21. März 2014 (www.openpr.de) weiter

BI-Modul ermöglicht kundenscharfe Kostenkontrolle

6.1.2014 - SOPTIM AG auf der E-world 2014 ? Stand 1/434: BI-Modul ermöglicht kundenscharfe Kostenkontrolle Ob Energievertrieb, Handel/Beschaffung, Netzbetrieb oder Metering ? wer sein Ge-schäft erfolgreich steuern will, muss die Betriebsdaten bestmöglich kennen. Sinkende Margen bzw. wachsender Kostendruck in allen Marktrollen verstärken die (www.openpr.de) weiter

Chinesische Regierung benennt 109 privilegierte Solarindustrieunternehmen

6.1.2014 - Die gelisteten Unternehmen können an staatlichen Ausschreibungen teilnehmen und öffentliche Fördergelder beziehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Weiterer Meilenstein in der Pflanzenöltechnologie- Entwicklung

6.1.2014 - Bei Minusgraden und ohne Vorwärmung mit 100% Pflanzenöl starten - Entwicklung bei den neuesten am Markt erhältlichen CNH- Traktoren. (www.oekonews.at) weiter

Siemens soll Lokomotiven nach Finnland liefern

6.1.2014 - Großauftrag von Finnischer Staatsbahn im Wert von über 300 Millionen Euro - Option über weitere 97 Lokomotiven und Wartung (www.oekonews.at) weiter

K.u.F. Drack: Photovoltaik-Chaos 2014 - Offener Brief an Wirtschaftsminister Mitterlehner

5.1.2014 - 'Leider wieder nichts - auch 2014' 'Apropos, was ist eigentlich aus den 20 Millionen Euro nicht genutzter Fördermittel aus der KLIEN-Förderung 2013 geworden?' (www.oekonews.at) weiter

CSU will Energiewende per Kredit

5.1.2014 - Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner schlägt vor, die EEG-Umlage bei 4,9 Cent einzufrieren und die Differenz über den Kapitalmarkt zu finanzieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Schwung für Consumer-Solar: Solar Liberator erfolgreich im Crowdfunding - Cleantech-Startup aus Dallas, Texas, bringt kompakte PlugInSolar-Systeme mit 25, 100 und 500 (!) Watt

5.1.2014 - Es ist mal wieder eine Crowdfunding-Kampagne, diesmal bei Indiegogo, die Schwung in einen jungen Markt bringt. Seit dem Kinofilm “Leben mit der Energiewende” (hier geht es zur aktuellen Version 1.6) sind in Deutschland die sogenannten Laudeley-Module zunehmend populär geworden. Doch in Deutschland gibt es Bedenkenträger und der Durchbruch blieb bislang aus.  Anders womöglich nun ein Versuch eines texanischen Cleantech-Startups namens Solar Liberator, das für seine ersten drei kompakten Solar-Systeme, eine Crowdfunding-Kampagne bei Indiegogo gestartet hat. Das war im November und blieb [...] (www.cleanthinking.de) weiter

FILM: Die Reise zum sichersten Ort der Erde

5.1.2014 - SCHOCKIERENDE Dokumentation des Schweizer Regisseurs Edgar Hagen - PREMIERE MONTAG 13.JÄNNER- CINECENTER Fleischmarkt 6, 1010 Wien - incl. Diskussionsveranstaltung (www.oekonews.at) weiter

Einkaufsgruppe NGO NPO Austria: We Pimp The World! Projekt # 42

5.1.2014 - Die Einkaufsgruppe NGO NPO Austria hat die clevere Idee, die Marktmacht des gesamten Sektors zu nützen, um im Einkauf bessere Preise zu erzielen. (www.oekonews.at) weiter

Schnäppchen? Wärmepumpentrockner von Bosch, Siemens und AEG im Angebot - Jahresauftakt 2014 bringt faire Angebote bei besonders energieeffizienten Trocknern mit Wärmepumpe

4.1.2014 - Die Zeit nach Weihnachten ist oft genau der richtige Zeitpunkt, um mittlere Investitionen für den Haushalt zu tätigen – denn die Lager müssen leergeräumt werden, das Sortiment befindet sich im Wandlungsprozess. Kein Wunder also, dass die neuen Prospekte von Cyberport, Saturn oder MediaMarkt so manches Schnäppchen in Aussicht stellen. Wir von der CleanThinking.de-Redaktion haben uns die Angebote im Bereich der Wärmepumpentrockner einmal genauer angesehen und festgestellt: Das eine oder andere echte Schnäppchen ist tatsächlich dabei… Bosch-Wärmepumpentrockner bei Saturn Der Trockner [...] (www.cleanthinking.de) weiter

FILM: Der Reise zum sichersten Ort der Erde

4.1.2014 - SCHOCKIERENDE Dokumentation des Schweizer Regisseurs Edgar Hagen - PREMIERE MONTAG 13.JÄNNER- CINECENTER Fleischmarkt 6, 1010 Wien - incl. Diskussionsveranstaltung (www.oekonews.at) weiter

Praktisch: LED Lichtstreifen mit Bewegungsmelder - e3light bringt mylight.me als eine Art "Bett-Licht" für indirekte Beleuchtung in der Nacht auf den Markt

4.1.2014 - Die Idee ist praktisch und hilfreich: Der dänische Beleuchtungsspezialist E3Light hat mit “mylight.me” einen LED-Streifen auf den Markt gebracht, der via Klebeband ganz einfach beispielsweise am Bettrahmen, unter dem Badschrank oder dem Kinderbett angebracht werden kann. Ist der nächtliche Gang zur Toilette notwendig, reagiert der Lichtstreifen auf die Bewegung und sorgt für indirektes Licht, das den Partner auf der anderen Betthälfte nicht stört. Gleichzeitig ist ein Anschalten des Hauptlichts im Bad etwa unnötig geworden. Mit der LED-Idee zeigt E3Light, wie [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiewende absurd: Vattenfalls Braunkohletagebau profitiert immer stärker von EEG-Umlagebefreiung

4.1.2014 - Entlastung der Bergbausparte des Energiekonzerns lag 2013 bei knapp 68 Millionen Euro ? etwa 1,3 Terawattstunden begünstigt (www.oekonews.at) weiter

Vattenfalls Braunkohletagebau profitiert immer stärker von EEG-Umlagebefreiung

3.1.2014 - Entlastung der Bergbausparte des Energiekonzerns lag 2013 bei knapp 68 Millionen Euro ? etwa 1,3 Terawattstunden begünstigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Stürmische Zeiten für deutsche PV-Branche: Wachstum vor allem in Übersee

3.1.2014 - Die Globalisierung des Photovoltaik-Marktes als wirtschaftliche Chance und technische Herausforderung. (www.sonnenseite.com) weiter

Stromnetz: 50Hertz plant Offshore-Interkonnektor in der Ostsee - 50Hertz und energinet.dk verbinden Offshore-Windparks grenzüberschreitend miteinander / Projekt Kriegers Flak Combined Grid Solution

2.1.2014 - Wie die Deutsche Presse-Agentur heute meldet, ist der deutsche Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz an einem grenzüberschreitenden Pilotprojekt zur Anbindung von Offshore-Windparks an Stromnetze in Skandinavien und Zentraleuropa beteiligt. Im Areal “Kriegers Flak – zwischen Deutschland, Dänemark und Schweden – soll eine Stromleitung, der so genannte Offshore-Interkonnektor entstehen, die erstmals zwei nationale Offshore-Windparks miteinander vernetzen soll. Das Projekt “Kriegers Flak Combined Grid Solution” wird von der EU mit 150 Mio. Euro gefördert. Partner von 50Hertz im Projekt ist der dänische Netzversorger energinet.dk. Erst [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SH Netz AG investiert 2014 40 Mio. Euro in Anschluss Erneuerbarer Energien - Kommunen und E.ON Hanse AG setzen zu Energiewende auf Netzausbau und Netzanbindung regenerativer Energien

2.1.2014 - Die Schleswig-Holstein Netz AG wird im kommenden Jahr 2014 rund 40 Millionen Euro ausschließlich in den Anschluss erneuerbarer Energien (EEG) in Schleswig-Holstein investieren. Zum Vergleich: Im Jahr 2013 flossen von den Gesamtinvestitionen der Schleswig-Holstein Netz AG in Höhe von 150 Millionen Euro rund 36 Millionen in den Anschluss von Windkraftanlagen oder Photovoltaikanlagen sowie Biomassekraftwerke. Die Schleswig-Holstein Netz AG betreibt in rund 1.000 Gemeinden über 50.000 Kilometer Mittel- und Niederspannungsnetze sowie 15.000 Kilometer Gas- und 7.500 Kilometer Kommunikationsnetze. Das Unternehmen hat im [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Angriff auf Europas Demokratie

2.1.2014 - Das TTIP-Handelsabkommen zwischen der EU und den USA würde Kohle-, Gas- und Ölkonzernen erlauben, gegen Regierungen zu klagen, die Umweltauflagen erlassen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Holzpellets klimaschonend durch den Winter

2.1.2014 - Holzpelletheizungen und -öfen sind effizient und umweltschonend. EcoTopTen, die Informationsplattform für nachhaltigen Konsum des deutschen Öko-Instituts, empfiehlt die Geräte am Markt, die bezüglich Energieeffizienz und Emissionen Vorreiter sind. (www.oekonews.at) weiter

Stürmische Zeiten für deutsche PV-Branche: Wachstum vor allem in Übersee

2.1.2014 - Die Globalisierung des Photovoltaik-Marktes als wirtschaftliche Chance und technische Herausforderung (www.oekonews.at) weiter

Solarstromspeicher rechnen sich bald

2.1.2014 - Auch wenn die Kürzung bei der Vergütung von Solarstrom im Rahmen des Marktintegrationsmodells, die mit diesem Jahr wirksam wird, die meisten Eigenheimbesitzer nicht betrifft: die Nachfrage nach Solarstromspeichern wächst. 'Dezentrale Speicher dürften sich schon bald auch ohne Förderung... (www.enbausa.de) weiter

Kopenhagen übernimmt Titel Grüne Hauptstadt Europas 2014

2.1.2014 - Kopenhagen übernimmt für 2014 offiziell den Titel ?Grüne Hauptstadt Europas? von Nantes (Frankreich). (www.sonnenseite.com) weiter

Kolibri Power Systems AG gewinnt Auftrag der TU Clausthal - Auftrag "BESIC Batteriesystem Typ 2 (Feststoffelektrolyt" mit einem Volumen von 495.000 Euro

1.1.2014 - Es ist ruhig geworden im vergangenen Jahr um die Kolibri Power Systems AG, das ehemals von Mirko Hannemann geführte Unternehmen. Doch mittlerweile mehren sich die Anzeichen dafür, dass die in der Öffentlichkeit kaum in Erscheinung tretende Firma still und heimlich an der Serienfertigung ihrer Akku-Technologie gearbeitet hat – und zunehmend Projekte und Erfolge zu verzeichnen sind. Mittlerweile gehört das Unternehmen auch der europäischen Organisation “European Association fort Storage and Energy” an, was auf eine gute Vernetzung in der Branche hindeutet. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Artenschutz: Gewinner und Verlierer 2013

31.12.2013 - Eine animalische Jahresbilanz des WWF Österreich (www.oekonews.at) weiter

Comeback der ?grünen? Aktien

31.12.2013 - Nach den letzten drei mageren Jahren mit hohen Kursverlusten haben sich die ?grünen? Aktien im Börsenjahr 2013 erstmals wieder erholt. (www.sonnenseite.com) weiter

Aachener STAWAG fördert effiziente Beleuchtung in Unternehmen - Energieeinsparung größer als 50 Prozent / 5.000 Euro Fördersumme

31.12.2013 - Die Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft, kurz STAWAG, startet mit einem ganz besonderen Förderprogramm für Unternehmen ins Jahr 2014: Der Energieversorger unterstützt Gewerbetreibende und Unternehmer bei der Anschaffung neuer, effizienter Beleuchtungstechnik. Förderfähig sind demnach Sanierungen von Beleuchtungsanlagen im Gewerbe, die zu einer deutlichen Energie- und Kosteneinsparung führen. Typischerweise dürfte hier die Umstellung auf LED-Beleuchtung die logische Folge sein. Mit LED-Beleuchtung lassen sich häufig 80 Prozent der Energiekosten einsparen. Konkret empfiehlt die STAWAG folgende Maßnahmen: Der Austausch alter durch neue energieeffiziente Beleuchtungssysteme, z.B. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiepreisentwicklung zum Jahreswechsel

31.12.2013 - Die Preise für Strom und Gas steigen zum Jahreswechsel an. Das unabhängige Vergleichsportal Verivox gibt einen Ausblick auf die Preisentwicklung im kommenden Jahr. (www.sonnenseite.com) weiter

Rückblick 2013: Europa erholt sich von der Krise

31.12.2013 - Reformen beginnen zu greifen - Soziale Probleme bleiben existent. (www.sonnenseite.com) weiter

EEG ist mit europäischem Recht vereinbar

31.12.2013 - Die Europäische Kommission hat kurz vor den Feiertagen verkündet, ein förmliches Hauptprüfverfahren zum Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zu eröffnen. Der offizielle Beschluss wird Deutschland in Kürze zugestellt. (www.oekonews.at) weiter

Comeback der "grünen" Aktien - RENIXX World steigt 2013 um 89,8 Prozent

31.12.2013 - Nach den letzten drei mageren Jahren mit hohen Kursverlusten haben sich die 'grünen' Aktien im Börsenjahr 2013 erstmals wieder erholt. (www.oekonews.at) weiter

E-Mobilität: BBB-Mitarbeiter als Testpilot

30.12.2013 - Teilnahme an Langstreckentest der Uni Bochum In Zuge ihres Projekts ?EneSys? entleiht die Ruhruniversität Bochum verschiedene Elektrofahrzeugtypen an Testpiloten. Ziel ist, die am Markt verfügbaren Technologien von potentiellen Käufern hinsichtlich ihrer Alltagstauglichkeit unter technischen und sozioökonomischen Gesichtspunkten bewerten zu lassen. BBB-Mitarbeiter (www.openpr.de) weiter

Comeback der „grünen“ Aktien - RENIXX World steigt 2013 um 89,8 Prozent

30.12.2013 - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Verbraucherinformationen (aktualisiert am 30.12.2013)

30.12.2013 - Wie kann ich zu Hause Energie sparen? Welche Möglichkeiten habe ich, auf Preiserhöhungen meines Energieversorgers zu reagieren? Wo kann ich finanzielle Unterstützung für die energetische Sanierung meines Wohnhauses erhalten? Wie hoch ist der Energieverbrauch meiner Waschmaschine? Auf diese und weitere Fragen finden Sie Antworten auf den folgenden Service- und Informationsseiten: (www.bmwi.de) weiter

Das Dialogforum "Neue Energietechnologien" bringt Akteure an einen Tisch (aktualisiert am 30.12.2013)

30.12.2013 - Der Weg von der innovativen Idee bis zum marktfähigen Produkt ist oft langwierig und risikoreich. Von der Grundlagenforschung über die anwendungsorientierte Forschung und die Produktentwicklung erstreckt er sich über die Demonstration und Prototypfertigung bis hin zur Marktvorbereitung und -einführung. (www.bmwi.de) weiter

Biomasse hautnah erleben!

30.12.2013 - Sechs Exkursionen anlässlich der 4. Mitteleuropäischen Biomassekonferenz (www.oekonews.at) weiter

Ein Fünftel unseres Wohlstands auf Kosten Anderer

28.12.2013 - Österreich 'erspart' sich jährlich rund 60 Mrd. Euro durch Importe aus Ländern mit niedrigen Sozial- und Umweltstandards (www.oekonews.at) weiter

Heizöl und Tanken war 2013 billiger

28.12.2013 - Der Benzinpreis (E10) lag im Jahresdurchschnitt 5,5 Cent niedriger als 2012, der Dieselpreis 6,5 Cent niedriger. (www.sonnenseite.com) weiter

80 Milliarden fürs Weihnachtsfest

28.12.2013 - Die Deutschen haben in diesem Jahr 80,6 Milliarden Euro im Weihnachtsgeschäft ausgegeben. (www.sonnenseite.com) weiter

Europäische KMU werden grüner und ressourceneffizienter

27.12.2013 - Im Vergleich zum Vorjahr werden die europäischen KMU immer ressourceneffizienter und tragen wesentlich zur Umstellung auf eine kohlenstoffarme Wirtschaft bei. (www.oekonews.at) weiter

Eurobarometer-Umfrage zur urbanen Mobilität in Städten

27.12.2013 - Kommission setzt sich für einfachere und umweltfreundlichere Mobilität in der Stadt ein. (www.sonnenseite.com) weiter

ÖsterreicherInnen wollen günstigere Öffis, Autoverkehr beschränken

25.12.2013 - Eurobarometer-Umfrage zur urbanen Mobilität in Städten zeigt interessante Details (www.oekonews.at) weiter

Oberösterreich startet erfolgreich den Kampf gegen Energiearmut

25.12.2013 - 930 Euro Einsparung bei jedem Betroffenen. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Ökostrom-Tarife zum weiteren Ausbau Erneuerbarer Energien erlassen

24.12.2013 - Wirtschafts- und Energieminister hat Tarifverordnung erlassen: Ausbauoffensive unterstützt Ökostrom-Projekte auf dem Weg zur Marktreife (www.oekonews.at) weiter

EU-Abgeordnete plädieren für Kennzeichnung von Gentechnikhonig

24.12.2013 - Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hat Ende November einen Vorschlag der EU-Kommission abgelehnt, wonach Honig mit Spuren von gentechnisch veränderten Pollen nicht entsprechend gekennzeichnet werden muss. (www.oekonews.at) weiter

NATURA-2000-Preis: Neuer Preis stellt biologische Vielfalt in Europa ins Rampenlicht

24.12.2013 - Die Europäische Kommission lanciert einen Natura-2000-Preis, mit dem vorbildhafte Verfahren für den Naturschutz in Europa ausgezeichnet werden sollen. (www.oekonews.at) weiter

Die Sonne speichern und Förderung kassieren

23.12.2013 - Strom vom eigenen Hausdach macht unabhängig von den Strompreisen und unabhängiger noch, wenn Hausbesitzer ihn auch für dunkle Stunden speichern können. (www.sonnenseite.com) weiter

Gemeinsam Wind ernten - Weiterbildung für Genossenschaften

23.12.2013 - Mit der Weiterbildung „Gemeinsam Wind ernten“ vom 5. bis 7. März 2014 in Essen bekommen Energiegenossenschaften und ihre Projektentwickler/innen das Wissen an die Hand, um Windkraftanlagen wirtschaftlich erfolgreich auf den Weg zu bringen und zu betreiben. weiter

Eurostat-Publikation: Fortschrittsbericht über Nachhaltige Entwicklung in der EU

23.12.2013 - Eurostat, das statistische Amt der europäischen Union, hat am 12. Dezember 2013 den fünften Fortschrittsbericht über Nachhaltige Entwicklung in der Europäischen Union veröffentlicht. (www.oekonews.at) weiter

Intelligentes Wärmenetz in bayerischer Marktgemeinde

23.12.2013 - In der Energie-Kommune Dollnstein liefern Sonne und Grundwasser flexible Wärme für die Haushalte. (www.sonnenseite.com) weiter

Thayatalbahn: Keine Fahrgenehmigung für ÖBB Erlebnisbahn

22.12.2013 - Dampfzuggäster kamen mit Bus zum Christkindlmarkt in Waidhofen/Thaya (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Große Koalition noch ohne klaren Kurs in der Energiepolitik

22.12.2013 - In einer Analyse des Koalitionsvertrags kommt EUROSOLAR zu dem Ergebnis, dass die Große Koalition noch keinen klaren Kurs in der Energiepolitik eingeschlagen hat. (www.oekonews.at) weiter

Bahn schlägt Flugzeug

22.12.2013 - VCD Bahn-Flug-Preisvergleich zeigt: Bahnreisen in benachbarte Länder ist günstiger als Fliegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Smog-Desaster kostet China 210 Mrd. Euro bis 2017

21.12.2013 - Förderung der Schwerindustrie sowie saubere Energiequellen als Ziele. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektromobilität: Sicherheitshysterie nach Batteriebränden überzogen - Gastbeitrag: Benjamin Lauszat von Leihwagenversicherung.de über die überzogene Hysterie um Elektroautos

20.12.2013 - CleanTech & Elektromobilitäts News/ Leeds. Benjamin Lauszat hat an der Universität Heidelberg Soziologie und Englische Linguistik studiert. Nach Beendigung seines Studiums zog er nach Leeds und befasst sich im Auftrag von Leihwagenversicherung.de mit dem Thema Mobilität. In seinem Gastbeitrag befasst er sich mit der Sicherheitshysterie, die nach einzelnen Batteriebränden um das Thema Elektromobilität aufkam. Er persönlich schätzt die Risiken von Elektroautos genauso wenn nicht sogar geringer ein, als bei Benzinern oder Dieselfahrzeugen. Im Zuge von drei brennenden Elektroautos des Herstellers Tesla [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Langstreckenfahrten zeigen Leistungsfähigkeit von Elektroautos

20.12.2013 - Thomas Raffeiner tritt Fahrt quer durch Europa an: Knapp 1000 Kilometer rein elektrisch von Amsterdam nach St. Anton in Tirol - MORGEN 8 Tesla Model S Elektroautos in St. Anton!! (www.oekonews.at) weiter

Roadshow Energieeffiziente Straßenbeleuchtung informiert Kommunen

20.12.2013 - dena startet bundesweite Informationskampagne gemeinsam mit kommunalen Spitzenverbänden, Herstellern und Energieversorgern (www.dena.de) weiter

EU: Neues Maßnahmenpaket für saubere Luft in Europa

20.12.2013 - In der EU ist die schlechte Luftqualität Hauptursache umweltbedingter vorzeitiger Todesfälle. (www.sonnenseite.com) weiter

Das Fronius Produktfeuerwerk geht weiter

19.12.2013 - Der österreichische Wechselrichter-Hersteller Fronius bringt auch im kommenden Jahr zahlreiche Produktinnovationen auf den Markt. Eine Lösung zur Kurzzeitspeicherung, ein kompakter Zentralwechselrichter und eine ganze Produktpalette für den Residential-Bereich unterstreichen die Innovationssprünge des Qualitätsführers. Des Weiteren unterstützen die Experten von Fronius (www.openpr.de) weiter

Alternative Antriebe und Kraftstoffe kommen nur schwer in Fahrt - Diesel gewinnt

19.12.2013 - Der Anteil von alternativen Antrieben und Kraftstoffen auf deutschen Straßen stagniert trotz staatlicher Förderung und hoher Kraftstoffpreise. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich und der GGF helfen mit Erneuerbarer Energie das Energiedefizit in Albanien zu beheben

19.12.2013 - Steirische enso hydro GmbH errichtet Kleinwasserkraftwerk, Oesterreichische Entwicklungsbank (OeEB) finanziert gemeinsam mit Green for Growth Fund, Southeast Europe (GGF) (www.oekonews.at) weiter

Starkes Jahr für Forschung: Klima- und Energiefonds beschließt 30-Millionen-Förderpaket

19.12.2013 - Energieeffizienz-Projekte entscheiden Löwenanteil für sich - Weitere 2,2 Millionen Euro für neun Anschlussbahnprojekte - Öffentlicher Verkehr im ländlichen Raum erhält zusätzlich 765.000 Euro (www.oekonews.at) weiter

EU-Beihilfeverfahren zum EEG: Nur nicht die Nerven verlieren

18.12.2013 - Das Beihilfeverfahren der EU-Kommission gegen das EEG wird keine unmittelbaren Auswirkungen auf die gesetzlich garantierten Investitionsgrundlagen für die Erneuerbaren Energien haben. Das Prüfverfahren wird sich sicherlich eineinhalb Jahre hinziehen und der Ausgang ist völlig ungewiss. Investoren und Banken sollten sich also durch die Vorschläge Almunias nicht verunsichern lassen. Selbst für den überhaupt nicht sicheren Fall, dass das EEG am Ende des Verfahrens als Beihilfe deklariert wird, kann der Europäische Gerichtshof dagegen angerufen werden. Dieser hatte 2001 im sogenannten Preußenelektra-Urteil die Einspeisevergütung mit gutem Recht nicht als Beihilfe eingestuft. Von Hans-Josef Fell (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesminister Rupprechter: 24,2 Millionen Euro für nachhaltige Klimaschutzprojekte

18.12.2013 - Ab sofort: 114 Klima- und Energiemodellregionen - Mustersanierung: Kindergarten wird Plus-Energie-Haus (www.oekonews.at) weiter

EU-Kommissar Joaquin Almunia gefährdet den Ausbau erneuerbarer Energie

18.12.2013 - Atomindustrie und große Energiekonzerne wären Gewinner der neuen Vorschriften, Umweltpioniere der ersten Stunde die Verlierer (www.oekonews.at) weiter

Internationales Projektgeschäft wird erfolgreich ausgebaut

18.12.2013 - Das Regensburger Unternehmen ILIOTEC baut nun auch das internationale Projektgeschäft erfolgreich aus. So wurde kürzlich das erste Projekt in Russland (Kursk) gestartet. Ein russisch-britisches mittelständisches Unternehmen im Bereich der Elektrotechnik und Mikroelektronik, hat eine 45,08 kWp-Anlage bei ILIOTEC beauftragt. Innerhalb einer (www.openpr.de) weiter

EEG ist mit europäischem Recht vereinbar

18.12.2013 - Die Europäische Kommission hat heute verkündet, ein förmliches Hauptprüfverfahren zum Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zu eröffnen. Der offizielle Beschluss wird Deutschland in Kürze zugestellt.  (www.bmwi.de) weiter

Schweiz: Stromdinosaurier bekämpfen die Energiewende

18.12.2013 - Nachdem vorgestern Alpiq und Repower über tiefe Strompreise am europäischen Markt geklagt haben, zieht heute die Axpo nach und titelt: 'Hohe Subventionen für Wind- und Solarenergie belasten konventionelle Kraftwerke'. (www.oekonews.at) weiter

Untersuchungen zur Notwendigkeit einer weitergehenden Systemsteuerung zur Einhaltung der Systembilanz

18.12.2013 - Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) haben die Consentec GmbH, Aachen und die Ecofys Germany GmbH, Berlin, eine Studie mit dem Titel 'Untersuchungen zur Notwendigkeit einer weitergehenden Systemsteuerung zur Einhaltung der Systembilanz' durchgeführt. Die Studie verfolgt das Ziel, zu beurteilen, ob und ggf. wann der weitere Zubau nicht steuerbarer dezentraler Stromerzeugungsanlagen, insbesondere Photovoltaik-, Kraft-Wärme-Kopplung- und Biomasseanlagen, zu Problemen bei der Einhaltung der Systembilanz führen kann. Betrachtet wird der Zeitraum 2012 bis 2016. Sofern derartige Gefährdungssituationen im Betrachtungszeitraum erkennbar sind, werden Lösungsvorschläge zur Gewährleistung einer für die Systemsicherheit ausreichenden Verfügbarkeit steuerbarer Erzeugungsleistung (dann auch in verstärktem Umfang aus DEA) erarbeitet. (www.bmwi.de) weiter

Fracking setzt hormonstörende Chemie frei

18.12.2013 - Die Gewinnung von Erdgas mittels Fracking ist hoch umstritten. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltfreundlich und kostengünstig ? Energiesparhäuser aus Frankreich

17.12.2013 - Das französische Unternehmen EUROMAC 2 präsentiert Energiesparhäuser aus eigener Herstellung auf der Deubaukom vom 15.-18. Januar Die Vorschriften für energiesparende und umweltschonende Häuser werden immer schärfer: 2014 tritt die Novelle der Energieeinsparverordnung in Kraft. Demnach dürfen durch Gebäudehüllen künftig (www.openpr.de) weiter

Weihnachts-Budget entlasten durch Umstieg auf günstige Ökoenergie

17.12.2013 - Köln, 12.12.2013 ? Weihnachtszeit Geschenkezeit: Doch was soll?s für die Liebsten geben? Und reicht mein Budget für den Einsatz als Christkind? Viele Verbraucher drehen in der Vorweihnachtzeit den Euro zweimal rum. Jetzt ein paar hundert Euro mehr in der Tasche, (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Heizölpreise vor API-Zahlen leicht fester erwartet

17.12.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Heute gehen wir von einer leichten Verteuerung bei den Heizölpreisen aus. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 07:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat den gestrigen Wochenauftakt mit 109,11 US-Dollar/Barrel verlassen und eröffnete und (www.openpr.de) weiter

Plusenergiekonzept gewinnt Zuspruch im Fertighaus

17.12.2013 - Im Modellprojekt waren die Heizverbräuche höher als gedacht. (www.sonnenseite.com) weiter

SOLID Invest: Bereits mehr als 600.000,- € für neue Solarwärme-Projekte!

17.12.2013 - Steirischer Landes-Energiebeauftragter unterstützt Österreichs erstes Bürgerbeteiligungsmodell für Solarwärme-Anlagen. (www.oekonews.at) weiter

Plusenergiekonzept gewinnt Zuspruch im Fertighaus

17.12.2013 - Fertighaus-Hersteller bieten zunehmend Häuser an, die mehr Energie erzeugen, als die Bewohnerinnen und Bewohner für Heizung und Warmwasser verbrauchen. Einige dieser so genannten Plusenergiehäuser aus dem Fertighauspark in Köln-Frechen sind im Monitoring des Modellprogramms 'Effizienzhaus... (www.enbausa.de) weiter

Sustainable Agriculture Network erweitert sich um Mitglieder aus Europa und Afrika

16.12.2013 - (Mynewsdesk) Das Sustainable Agriculture Network (SAN) ? Netzwerk für Nachhaltige Landwirtschaft ? erweitert sich um zwei Partnerorganisationen: Die Royal Society for the Protection of Birds (RSPB) (Königliche Gesellschaft zum Schutz der Vögel), Vereinigtes Königreich, und das Centre d' Etudes, Formation, (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise legen wie vermutet zu, Plus liegt bei 0,3% zum Wochenende

16.12.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) legt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) wie heute früh vermutet auf Ebene BRD an Wert zu. 100 (www.openpr.de) weiter

seebaWIND unterstützt Weihnachtsaktion

16.12.2013 - Osnabrück, 16.12.2013. Der herstellerunabhängige Serviceanbieter für Windenergieanlagen seebaWIND Service GmbH spendet 5.000 Euro für die Aktion ?Kinderwünsche? der Bürgerstiftung Osnabrück. Mit dem Fonds erfüllt die Stiftung persönliche Weihnachtswünsche Elf- bis Siebzehnjähriger. Die Geschenke gehen an Kinder und Jugendliche, die (www.openpr.de) weiter

5.000 Euro für Heimkinder

16.12.2013 - seebaWIND unterstützt Weihnachtsaktion der Bürgerstiftung Osnabrück weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Heizöl mit leichten Aufschlägen erwartet

16.12.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Zum heutigen Wochenauftakt dürften die Heizölpreise leicht fester in die neue Woche starten. Folgende Ursachen bestimmen die aktuelle Entwicklung der Heizölpreise am heutigen Tag (Stand: 07:00 Uhr): 1. Ölpreis: Der Ölpreis für die Sorte Brent ist zum Handelsende am Freitag mit (www.openpr.de) weiter

New Energy Husum richtet 3. Science Slam aus

16.12.2013 - Kreative Kurzvorträge rund um erneuerbare Energien sind gefragt weiter

Lukas Stühlinger neu im Vorstand bei oekostrom

16.12.2013 - Ab 1. Februar 2014 komplettiert Lukas Stühlinger neben Horst Ebner das Vorstandsduo der oekostrom AG. (www.oekonews.at) weiter

KLIMANEWS- Radiosendung: IPCC und APCC

16.12.2013 - In dieser Sendung berichten wir vom IPCC, dem Weltklimabericht und dem Austrian Panel on Climate Change, musikalisch begleitet von der preisgekrönten Vokalgruppe E904. Als Podcast oder zum DOWNLOAD (www.oekonews.at) weiter

Biokunststoffmarkt wächst kräftig zwischen 2012 und 2017

16.12.2013 - European Bioplastics veröffentlicht aktuelle Marktdaten (www.oekonews.at) weiter

Energiespartipp: Fenster und Türen regelmäßig einstellen

16.12.2013 - Luftspalte und alte Dichtungen führen zu Wärmeverlusten und Kondenswasserbildung (www.oekonews.at) weiter

Keine Subventionierung der Grosswasserkraft

15.12.2013 - 95% der geplanten Grosswasserkraft-Projekte in der Schweiz sind im aktuellen Marktumfeld nicht wirtschaftlich. Zu diesem Schluss kommt eine vom Bundesamt für Energie (BFE) veröffentlichte Studie. (www.oekonews.at) weiter

Wettbewerbs-Kommissar Almunia bestätigt: Keine generelles Ja zur Subvention von AKW-Neubauten, sondern Einzelfallprüfung

14.12.2013 - AKW Hinkley Point: TÄGLICHE Subvention von 4 MIO. EURO notwendig! (www.oekonews.at) weiter

TÜV: Energiemarkt Deutschland Jahrbuch 2014

14.12.2013 - Daten und Fakten zu konventionellen und erneuerbaren Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

Abfallwirtschaft profitiert vom Umweltschutz

13.12.2013 - München ? Zum Ende ihrer zweijährigen Laufzeit zieht die Wissenstransfer-Initiative WE-EEN (Wizard of the Environment: the Enterprise Europe Network) eine positive Bilanz: Das von der Europäischen Kommission mit rund 870.000 Euro geförderte Projekt konnte zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen (KMU) (www.openpr.de) weiter

energiekonsens stattet drei Firmen für CO2-faire Kohltour aus

13.12.2013 - Bremen, Dezember 2013. Die Gewinner der Bollerwagen-Verlosung von energiekonsens stehen fest: NKF Dichtstoffe, smart insights und Flotte Karotte. Die gemeinnützige Klimaschutzagentur hatte im November Geschäftsführer von Unternehmen zur Teilnahme am Gewinnspiel eingeladen. Astrid Stehmeier, Projektleiterin bei energiekonsens, übergab heute die (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Tageskommentar: Heizölpreise am letzten Handelstag wieder mit Abschlägen

13.12.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) gibt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD gegenüber gestern nach und verabschiedet sich mit 81,69 (www.openpr.de) weiter

Ein Jahr NÖ Energie-Effizienz-Gesetz

13.12.2013 - Pernkopf: 520 Gemeinden haben bereits Energiebeauftragte nominiert (www.oekonews.at) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Weitere Abschläge bei Heizölpreisen wahrscheinlich

13.12.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Zum heutigen Wochenausklang dürften die Heizölpreise weiter nachgeben. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 07:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat den Handel gestern mit 108,71 US-Dollar/Barrel verlassen. Der Eröffnungskurs heute früh und auch (www.openpr.de) weiter

Voith rüstet Kleinwasserkraftwerke in Indonesien aus

13.12.2013 - Voith hat den Zuschlag für die elektromechanische Ausrüstung von zwei Small Hydro-Anlagen in Indonesien erhalten und damit neue Auftragserfolge auf dem vielversprechenden Wasserkraftmarkt in Südostasien erzielt. Die beiden Kleinwasserkraftwerke Pusaka I und III werden in der Provinz West-Java installiert und (www.openpr.de) weiter

Aktion "Stromfresser raus": 30 Euro für den Kauf eines sparsamen E-Geräts

13.12.2013 - Energie Steiermark fördert Kunden beim Umstieg mit einem Bonus. (www.oekonews.at) weiter

Nachhaltiges Forstmanagement ist der Schlüssel für Green Economy

13.12.2013 - Europäische Waldwoche rückt die nachhaltige Entwicklung ins Zentrum (www.oekonews.at) weiter

Fundamentale Gefahren für Europa

13.12.2013 - Das transatlantische Freihandelsabkommen muss gestoppt werden (www.oekonews.at) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Tageskommentar: Heizöl folgt gefallenen US-Rohölbeständen

12.12.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) gibt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD nach. 100 Liter kosten aktuell 82,02 Euro. Die (www.openpr.de) weiter

AMTEX Oil & Gas: Öl/AMTEX GmbH: Gas und Kohle sind keine knappen Güter

12.12.2013 - Dallas, 12.12.2013. Durch das Ablehnen der Fracking Methode, ist es Europa nicht möglich seine Erdgasressourcen vollständig zu erschließen. Eine neue Studie der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (GBR) zeigt, welche Auswirkungen der Verzicht auf neue Bohr- und Fördertechniken auf Europa (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Heizölpreise nach gestiegenen US-Beständen weicher erwartet

12.12.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Heute gehen wir von fallenden Heizölpreisen aus, nachdem gestern nach Handelsschluss die neuen Zahlen zu den US-Beständen in den USA vom DoE veröffentlicht wurden: Die Bestände sind in Summe um 0,6 Millionen Barrel angestiegen. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend (www.openpr.de) weiter

Solarparks: Wichtigem Energiewende-Baustein droht das Aus

12.12.2013 - 2014 kaum noch Solarkraftwerke auf Freiflächen in Planung. Verlust von internationalen Marktanteilen und Expertise droht. (www.sonnenseite.com) weiter

Startschuss für Horizon 2020: Erste Ausschreibungen veröffentlicht

12.12.2013 - 15 Milliarden Euro bis Ende 2015 vorgesehen (www.oekonews.at) weiter

EU-Saatgutverordnung: Zurück an den Start!

12.12.2013 - Parlament muss jetzt beweisen, dass es Vielfalt will. Agrar-Ausschuss im Europaparlament kann die Saatgutverordnung an die Kommission zur völligen Überarbeitung zurückschicken = (www.oekonews.at) weiter

Boom für konzentrierende Photovoltaik erwartet

12.12.2013 - Das Marktforschungsunternehmen IHS geht davon aus, das der Markt für konzentrierende Photovoltaik (CPV) zwischen 2013 und 2020 um 750 Prozent wachsen wird. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Tageskommentar: Heizöl vor anstehenden DoE-Zahlen günstiger

11.12.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) gibt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD nach. 100 Liter kosten aktuell 82,53 Euro. Die (www.openpr.de) weiter

GeoTHERM 2014 - Offenburg ist Europas Marktplatz der Geothermie

11.12.2013 - Branche verstärkt Qualitätsoffensive / Minister Franz Untersteller eröffnet den Kongress / Europas größte Geothermie-Fachmesse mit neuem europäischem Geothermie-Award / Kongressprogramm veröffentlicht OFFENBURG. Umweltminister Franz Untersteller eröffnet die achte GeoTHERM - expo & congress am Messestandort Offenburg, bei dem vom 20. bis (www.openpr.de) weiter

Europäische Kommission beauftragt Dii gemeinsam mit Partnern mit einer Studie zur transmediterranen Stromübertragung

11.12.2013 - Dii GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

SolarMax gewinnt Großprojekte mit 61,4 MW in Großbritannien

11.12.2013 - Der Schweizer Wechselrichterhersteller Sputnik Engineering (SolarMax) realisiert zusammen mit Partnerunternehmen fünf Photovoltaik-Großprojekte rund um London. Dabei werden insgesamt 127 SolarMax 360TS-SV Zentralwechselrichter in 65 SolarMax TS-SV Compact Stationen verbaut. weiter

Erneuerbare Energie Österreich zu Regierungsverhandlungen: Kohleabgabe statt Wasserzins

11.12.2013 - Ende für Befreiung der Kohleabgabe für Kraftwerke bringt jährlich 75 Mio. Euro (www.oekonews.at) weiter

K&S BAUT MARKTPRÄSENZ MULTI-MEGAWATT PHOTOVOLTAIK IN JAPAN AUS

11.12.2013 - K&S baut Marktpräsenz für den Technologiebereich Multi-Megawatt Photovoltaik in Japan massiv aus und stärkt damit die lokalen Ressourcen für einen der schnellst wachsenden Zukunftsmärkte im asiatischen Raum. Dabei steht, neben dem weiteren Ausbau der der Marke "K&S Ingenieurpartnerschaft Krug und (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Heizölpreise vor DoE-Zahlen weicher erwartet

11.12.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Für neue Impulse werden heute die neuen Zahlen vom DoE sorgen. Bis dahin gehen wir von günstigeren Heizölpreisen aus. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 07:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat den Handel (www.openpr.de) weiter

Dreißig Indikatoren zur Messung der Ressourceneffizienz in der EU

11.12.2013 - Eurostat veröffentlichte zum ersten Mal das Europäische Scoreboard zur Ressourceneffizienz. (www.sonnenseite.com) weiter

Mikroalgen ? welche Marktchancen bestehen?

10.12.2013 - Darstellung der energetischen oder stofflichen Nutzung des Marktes für Mikroalgen von Dr. Holger Meyer, Berlin Im Rahmen einer Weiterbildungsveranstaltung () der NAM Niedersächsischen Algen Manufaktur GmbH (), Unter den Linden 17?21, 10117 in Berlin, führte der (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Tageskommentar: Heizölpreise vor heute anstehenden API-Zahlen seitwärts

10.12.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) dreht heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD seitwärts. 100 Liter kosten aktuell 83,00 Euro. Die (www.openpr.de) weiter

Grundgrün mit über 2,4 Gigawatt ins neue Jahr

10.12.2013 - Die Grundgrün Energie aus Berlin geht mit einem Direktvermarktungs-portfolio von über 2,4 Gigawatt in das Jahr 2014. Kurz vor Ende des Jahres entschlossen sich diverse Anlagenbetreiber, ihre Stromproduktion durch Grundgrün nach dem Marktprämienmodell vermarkten zu lassen und bescherten dem Direktvermarkter (www.openpr.de) weiter

Grüne: EVN-Kohlekraftwerk in Duisburg bringt Verlust für Land Niederösterreich

10.12.2013 - Krismer: Mit Kohlekraftwerke macht man keine Gewinne! (www.oekonews.at) weiter

Brennstoffhandel.de:

10.12.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Heute gehen wir von leichten Abschlägen bei den Heizölpreisen aus. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 07:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat den gestrigen Wochenauftakt mit 109,21 US-Dollar/Barrel verlassen und eröffnete und notiert (www.openpr.de) weiter

Weltpremiere in Luzern: Hybridgelenkbus im Test im Linienbetrieb

10.12.2013 - Vor kurzem haben wir den Bus selbst gesichtet, der seit Juli für insgesamt ein Jahr lang in Luzern in Einsatz ist: der erste Euro 6 Gelenkbus mit Hybridantrieb rollt auf dem vbl- - Streckennetz. (www.oekonews.at) weiter

Areva unterschreibt Vertrag mit der Mongolei

10.12.2013 - Der französische Energieversorger Areva unterschrieb einen Vertrag mit dem mongolischen Staatskonzern Mon-Atom, um zwei Uranminen in der Wüste Gobi zu erschließen. (www.oekonews.at) weiter

AMTEX Oil & Gas Inc: Das beliebte Eröl- und Erdgasgeschäft

9.12.2013 - Dallas, 09.12.2013. Rosneft, Russlands größter Energiekonzern, hat zusammen mit dem italienischen Versorger ENEL ein Memorandum über eine engere Kooperation bei Erkundung, Förderung und Transport von Kohlenwasserstoffen unterzeichnet. Im Beisein von Russlands Präsident Wladimir Putin und Italiens Regierungschef Enrico Letta hatten (www.openpr.de) weiter

ORANIER Heiztechnik: So gelingt die Energiewende in den eigenen vier Wänden

9.12.2013 - Gladenbach. - Das Thema Energiesparen ist ein Dauerbrenner. Und "sparen" bedeutet in diesem Fall ja nicht etwa Verzicht, sondern verspricht vielmehr einen Gewinn - da der bewusste Umgang mit Energie gleichermaßen die Umwelt schont und den eigenen Geldbeutel entlastet. Die (www.openpr.de) weiter

Beim Fracking hört die Freundschaft auf: Buchautor Dr. Michael Levi über den US-Schiefergas-Boom und EU-Träume

9.12.2013 - Düsseldorf, 9. Dezember 2013. Das Erdgas-Förderverfahren "Fracking" schnellschussartig in der Europäischen Union durchzusetzen - wie es EU-Energiekommissar Günther Oettinger am liebsten wäre - hält Dr. Michael A. Levi nicht für ratsam. Vielmehr sieht der Autor des Buches "The Power Surge" (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Tageskommentar: Heizölpreise weicher als zum Wochenende

9.12.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) gibt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD nach. 100 Liter kosten aktuell 83,00 Euro. Die (www.openpr.de) weiter

Stromkosten für Durchschnittshaushalt seit 1998 um 68 Prozent gestiegen

9.12.2013 - Steuern, Abgaben und Umlagen machen zirka 50 Prozent des Strompreises aus / Verbraucher sollen Konditionen ihres aktuellen Stromanbieters prüfen Kempten, 9. Dezember 2013. Ab Januar müssen viele Stromverbraucher tiefer in die Tasche greifen. Auf 6,240 Cent pro Kilowattstunde (kWh) und damit (www.openpr.de) weiter

Nordex schließt Folgeauftrag mit ESB International

9.12.2013 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

18 Kurzstudien der Reihe Marktinfo Photovoltaik 2013 erschienen

9.12.2013 - Die dena hat 18 Kurzanalysen zu attraktiven Photovoltaikmärkten veröffentlicht, unter anderem zu Brasilien, Thailand, Jordanien, Südafrika, Saudi-Arabien und USA/Kalifornien. (www.dena.de) weiter

Aggreko gibt die weltweite Parterschaft mit dem Cirque du Soleil bekannt

9.12.2013 - Glasgow, Schottland: Aggreko, der Weltmarktführer in temporärer Stromversorgung und Kälte-,Klimatechnik hat heute seine weltweite Partnerschaft mit dem Cirque du Soleil bekanntgegeben. Aggreko wird die großen Tourproduktionen des Cirque du Soleil in den nächsten vier Jahren mit temporärer Energie und Kältetechniksystemen (www.openpr.de) weiter

Einsatzgebiet USA und Kanada - KRONE BiG M 420 mit Caterpillar Motoren von Zeppelin Power Systems

9.12.2013 - Hamburg, 09.12.2013 Für den nordamerikanischen Markt stattet die Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH, als Teil der KRONE Gruppe weltweit führender Hersteller von Landmaschinen, ihren BiG M 420, das neueste Modell ihres Hochleistungs-Mähaufbereiters, mit leistungsstarken Caterpillar Motoren von Zeppelin Power Systems aus. Anfang (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Neue Heizölwoche dürfte weitgehend seitwärts starten

9.12.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Zum heutigen Wochenauftakt dürften die Heizölpreise relativ stabil in die neue Woche starten. Folgende Ursachen bestimmen die aktuelle Entwicklung der Heizölpreise am heutigen Tag (Stand: 07:00 Uhr): 1. Ölpreis: Der Ölpreis für die Sorte Brent ist zum Handelsende am Freitag mit (www.openpr.de) weiter

Bauherrenverband warnt vor Heimwerker-Dämmung

9.12.2013 - Ein dünner Dämmstoff für alle Gelegenheiten, von der Rolle und dazu noch preiswert - es wäre phantastisch, wenn es ihn gäbe! Denn kein Haus wird heute mehr ohne Wärmedämmung gebaut. Auch wer seine Altimmobilie energetisch saniert, greift fast automatisch zum Wärmedämmverbundsystem. Kein Wunder,... (www.enbausa.de) weiter

Dreißig Indikatoren zur Messung der Ressourceneffizienz in der EU

9.12.2013 - Eurostat, das statistische Amt der Europäischen Union, veröffentlichte am Freitag zum ersten Mal das Europäische Scoreboard zur Ressourceneffizienz (www.oekonews.at) weiter

Viele Solarstromanlagen ab 2014 nur noch zu 90 Prozent EEG-vergütet

9.12.2013 - Ab Januar 2014 gilt das Marktintegrationsmodell für Photovoltaik-Anlagen mit einer Nennleistung von über 10 bis 1.000 kWp. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Vorteile der Energiewende

8.12.2013 - Die öffentliche Diskussion um die Energiewende droht auf eine Strompreisdebatte reduziert zu werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Saisonschluss: Jetzt günstige Restposten bis -70% preisreduziert

7.12.2013 - Für Schnäppchenjäger ist jetzt ein guter Zeitpunkt (www.oekonews.at) weiter

Kurzfilm "Visions of Living" erhält Saarländischen Staatspreis für Design

7.12.2013 - Leben, Wohnen und Arbeiten im Jahr 2030 -Einsatz innovativer Technologien im Alltag- MIT VIDEO (www.oekonews.at) weiter

Umweltdachverband: Österreichs Wassergebührenpolitik vor Paradigmenwechsel

7.12.2013 - Tagung 'Wasser: Preis & Wert. Betrachtungen zu einer europarechtskonformen Wassergebührenpolitik' (www.oekonews.at) weiter

Echter Ökostrom ohne Preiserhöhung

7.12.2013 - Zwei Drittel aller Stromversorger in Deutschland halten zum Jahreswechsel ? anders als der Energieriese RWE ? ihre Preise stabil. (www.sonnenseite.com) weiter

Stromverbrauchern droht weiterer Kostenanstieg

7.12.2013 - Der Strompreis für private Haushalte könnte sich in den kommenden vier Jahren um bis zu 13 Prozent verteuern. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Heizölpreise nach gesunkenen US-Beständen weicher erwartet

6.12.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Heute gehen wir von leicht fallenden Heizölpreisen aus, nachdem gestern nach Handelsschluss die neuen Zahlen zu den US-Beständen in den USA vom DoE veröffentlicht wurden: Die Bestände sind in Summe um 1,2 Millionen Barrel zurückgegangen. Als Hauptursachen für den aktuellen (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Tageskommentar: Seitwärtstrend bei Heizölpreisen

6.12.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) dreht heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD wieder seitwärts. 100 Liter kosten aktuell 83,87 Euro. (www.openpr.de) weiter

Wildvogelschutz für Jeden möglich mit unserem Fenstervogelhaus 'Schneeflocke'

6.12.2013 - Das Jahr 2013 war für die Wildvogelwelt ein sehr schlechtes. Laut NABU sind viele der heimischen Wildvogelpopulation durch die verheerenden Witterungsunbilden mit Hochwasser im Sommer gefährdet. Wenn jetzt nicht geholfen wird, sind einige Gattungen erheblich bedroht. Der Winter hatte Mitteleuropa bis (www.openpr.de) weiter

Talesun und Anadolu Enerji schließen Kooperationsabkommen für türkischen Markt

6.12.2013 - München, 05. Dezember 2013: Talesun Solar, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und ?module, wird künftig am türkischen Markt mit Anadolu Enerji unter dem Namen TALESUN ANADOLU SOLAR ENERJI ÜRETIM ANONIM ?IRKETI zusammenarbeiten. Ziel des Joint Ventures mit Sitz (www.openpr.de) weiter

Energieversorger primastrom startet den Vertrieb der neuen Stromtarife mit 24 Monaten Energiepreisgarantie

6.12.2013 - Die günstigen Stromtarife von primastrom mit neuer EEG-Umlage 2014 sind verfügbar (Berlin) Bereits seit 2011 ist der Energieversorger primastrom am Markt vertreten. Seit jeher bietet das Energieunternehmen seinen Kunden eine zwölfmonatige Garantie auf die günstigen Strompreise an. Ab sofort können (www.openpr.de) weiter

Footprint Initiative gewinnt GreenStream Network als neuen Partner

6.12.2013 - Köln, 06.12.2013. Der finnische Dienstleister GreenStream Network ist neuer Partner der Footprint Initiative. Das führende Unternehmen im Bereich Carbon Offsetting bietet Lösungen für die Kompensation von CO2-Emissionen und die Klimaneutralität von Produkten an. Dabei übernimmt GreenStream für seine Kunden sämtliche (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Handelswoche wird mit Abschlägen beim Heizöl schließen

6.12.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Zum heutigen Wochenausklang dürften die Heizölpreise wieder nachgeben. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 07:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat den Handel gestern mit 111,10 US-Dollar/Barrel verlassen. Der Eröffnungskurs heute früh und auch (www.openpr.de) weiter

Das Dialogforum "Neue Energietechnologien" bringt Akteure an einen Tisch (aktualisiert am 6.12.2013)

6.12.2013 - Der Weg von der innovativen Idee bis zum marktfähigen Produkt ist oft langwierig und risikoreich. Von der Grundlagenforschung über die anwendungsorientierte Forschung und die Produktentwicklung erstreckt er sich über die Demonstration und Prototypfertigung bis hin zur Marktvorbereitung und -einführung. (www.bmwi.de) weiter

Photovoltaik: Noch ein schwieriges Jahr

6.12.2013 - Früher zog die Rendite, heute geht es um Eigenverbrauch. Der Markt kommt nur langsam in Schwung. (www.sonnenseite.com) weiter

Toshiba steigt in deutschen Photovoltaikmarkt ein

6.12.2013 - Neues Geschäftsmodell von Thoshiba:Solarstrom zum Eigenverbrauch in Wohngebäuden. (www.sonnenseite.com) weiter

4. Mitteleuropäische Biomassekonferenz steht unter Strom

6.12.2013 - Experten präsentieren die neuesten Entwicklungen zu Strom aus Biomasse (www.oekonews.at) weiter

Das versteht kein Mensch!

5.12.2013 - Heini Staudinger zur Abweisung seiner Verwaltungs-Gerichtshog-Beschwerde gegen den Bescheid der Finanzmarktaufsicht (www.oekonews.at) weiter

Frankreich und Deutschland gemeinsam für europäischen Strommarkt

5.12.2013 - Bei einem Treffen von Führungskräften des französischen Stromversorgungsunternehmens Électricité de France (EDF) am 5. Dezember in Paris hat der Vorsitzende der dena-Geschäftsführung Stephan Kohler […] (www.dena.de) weiter

Günstiger Solarstrom für deutsche Mieter

5.12.2013 - Toshiba und Gagfah wollen Strom aus Photovoltaik direkt an Mieter vermarkten (www.oekonews.at) weiter

Norwegen: 6600 neue Elektroautos in einem Jahr

5.12.2013 - Im November wurden 1.683 Elektroautos in Norwegen neu angemeldet- damit haben Elektrofahrzeuge rund 14 Prozent Anteil am Markt. (www.oekonews.at) weiter

Weiterbildungsprojekt legt erste Ergebnisse vor

5.12.2013 - Die erste Phase des Europäischen Projekts Build Up Skills, das Weiterbildungsbedarf für Handwerker ermittelt ist abgeschlossen. Die EU-Kommission hatte darin die Frage gestellt, ob ausreichend Personal vorhanden ist, um die Energiewende anpacken zu können. Diese Frage könne nach den Ergebnissen... (www.enbausa.de) weiter

Putz ohne Biozide erhält Innovationspreis

5.12.2013 - Die Aquabalance-Fassadenputze des Baustoffherstellers Saint-Gobain Weber wurden am 3. Dezember mit dem Innovationspreis Klima und Umwelt (IKU) 2013 ausgezeichnet. Das Bundesumweltministerium und der Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) verleihen den Award an Unternehmen, die mit ihren... (www.enbausa.de) weiter

EnEV 2014 verpflichtet zur Dämmung am Obergeschoss

5.12.2013 - Am 1. Mai 2014 tritt die EnEV 2014 in Kraft. Sie enthält auch zahlreiche neue Anforderungen an die Dämmung von Dächern und Wänden. Eine Übersicht über die notwendigen Maßnahmen im Bereich der Dämmung hat das FIW im Auftrag des GDI erstellt. Dabei verweisen die Fachleute unter anderem auf einen... (www.enbausa.de) weiter

Der Strommarkt im Umbruch

4.12.2013 - Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht über die Energiewende und ihre Folgen diskutiert wird. Angefangen bei der Politik, die sich derzeit nicht auf die zukünftige Energiepolitik verständigen kann bis hin zum Stromerzeuger, dem es aufgrund fehlender Planungssicherheit schwerfällt, (www.openpr.de) weiter

Das Dialogforum "Neue Energietechnologien" bringt Akteure an einen Tisch (aktualisiert am 4.12.2013)

4.12.2013 - Der Weg von der innovativen Idee bis zum marktfähigen Produkt ist oft langwierig und risikoreich. Von der Grundlagenforschung über die anwendungsorientierte Forschung und die Produktentwicklung erstreckt er sich über die Demonstration und Prototypfertigung bis hin zur Marktvorbereitung und -einführung. (www.bmwi.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Tageskommentar: Heizölpreise drehen vor erwarteten DoE-Zahlen seitwärts

4.12.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) dreht heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD seitwärts. 100 Liter kosten aktuell 83,90 Euro. Die (www.openpr.de) weiter

Intelligent umschalten

4.12.2013 - Neue Technologie ?INSA? macht Regelenergie noch wirtschaftlicher Der Biogasanlagenhersteller WELTEC BIOPOWER aus Vechta bietet eine neue Technologie an, die Anlagenbetreibern die Teilnahme am Regelenergiemarkt erleichtert. INSA steht für ?Intelligent schalten? und regelt die Netzeinspeiseleistung unabhängig von der erzeugten elektrischen Energie. Somit (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Heizölpreise vor DoE-Bericht vermutlich mit Aufschlägen

4.12.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Für neue Impulse werden heute die nach Börsenschluss erwarteten Zahlen vom DoE sorgen. Bis dahin gehen wir von einer leichten Verteuerung beim Heizöl aus. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 07:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der (www.openpr.de) weiter

Kosteneffiziente Wege zur Energiewende

4.12.2013 - Studie Energiesystem 2050 - Wie lässt sich die in Deutschland anvisierte 80-prozentige Reduzierung der energiebedingten CO2-Emissionen möglichst kostenoptimiert erreichen? Diese Leitfrage beantwortet das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE im Simulationsmodell ?Energiesystem Deutschland 2050?. Im Ergebnis wächst die Bedeutung des Energieträgers Strom. Die Kraft-Wärme-Kopplung in Verbindung mit Wärmespeicherung gewinnt an Bedeutung. In allen Verbrauchssektoren müssen Optionen zur Aufnahme von Stromüberschüssen erschlossen werden.© Fraunhofer ISE (www.bine.info) weiter

Intersolar Europe 2014: Photovoltaik-Weltmarkt auf Wachstumskurs

4.12.2013 - Nach einer Konsolidierungsphase der Photovoltaikindustrie in den letzten beiden Jahren stehen die Zeichen im weltweiten Markt zunehmend wieder auf Wachstum. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Tageskommentar: Heizölpreise steigen in Folge festerer OPEC-Preise

3.12.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) bewegt sich heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD nach oben. 100 Liter kosten aktuell 83,97 (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Heizölpreise vor neuen API-Zahlen leicht fester erwartet

3.12.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Heute gehen wir von steigenden Heizölpreisen aus. Das Plus dürfte dabei aber moderat ausfallen. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 07:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat den gestrigen Wochenauftakt mit 111,50 US-Dollar/Barrel verlassen (www.openpr.de) weiter

Konturenschärfer: Neuer Markenauftritt der Theben AG

3.12.2013 - (Haigerloch, 03. Dezember 2013) Die Theben AG setzt markante neue Zeichen in der Außendarstellung und präsentiert sich zukünftig in einem vollkommen neuen Erscheinungsbild. Als schwäbisches, technologiegetriebenes Unternehmen hat sich Theben in der Vergangenheit eher zurückhaltend am Markt präsentiert. In den letzten (www.openpr.de) weiter

Regierungsprogramm bringt Energiewende in Gefahr!

3.12.2013 - Industrielobby und Energiekonzerne torpedieren Österreichs Energiezukunft und enthält viel zuwenig Konkretes zum Thema Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

Alternative Nobelpreisträger: Menschliche Vielfalt und Hoffnung im Mittelpunkt

3.12.2013 - Verleihung der 'Alternativen Nobelpreise” 2013 in Stockholm (www.oekonews.at) weiter

atomstopp: Initiativen für Europäischen Atomausstieg im Entwurf des SPÖVP-Koalitionsabkommens? FEHLANZEIGE !

3.12.2013 - Achtung: 'Low Carbon' ist nach Verständnis der EU-Kommission auch die Atomenergie (www.oekonews.at) weiter

Kritik an Europäischer Bank für Unterstützung von Kohle

3.12.2013 - Trotz Klimaschutzbemühungen hat die globale Kohleproduktion seit 2000 um fast 70 Prozent zugenommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Europäischer Solarpreis 2013 geht an die NATURSTROM AG

2.12.2013 - Düsseldorf / Berlin, 1. Dezember 2013. Die NATURSTROM AG erhielt am Wochenende den Europäischen Solarpreis 2013 der renommierten internationalen Vereinigung EUROSOLAR. Die Jury wählte NATURSTROM aufgrund der ?beispielhaften Systemintegration Erneuerbarer Energien im Ökostromhandel? aus. Verliehen wurde die Auszeichnung im Rahmen (www.openpr.de) weiter

Effiziente Beherrschung des Risikos "Finanzmarktregulierung"

2.12.2013 - Wie effizient und sicher sind Energieunternehmen auf die Finanzmarktregulierung vorbereitet? Die EU strebt durch die Richtlinien EMIR, REMIT u.a. eine Erhöhung der Sicherheit der Finanzmärkte an. In jedem Fall resultieren erhebliche Mehraufwendungen und signifikante Risiken für Energieunternehmen. Derivative Transaktionen sind grundsätzlich (www.openpr.de) weiter

EU leitet Verfahren gegen das EEG ein

2.12.2013 - Die Europäische Kommission will jetzt zügig gegen das Ökostrom-Fördersystem in Deutschland vorgehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Tageskommentar: Heizölpreise beginnen neue Woche mit Seitwärtsdrehung

2.12.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) dreht heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD seitwärts. 100 Liter kosten aktuell 83,85 Euro. Die (www.openpr.de) weiter

Duralamp Leuchtmittel im Vollsortiment seit 30 Jahren

2.12.2013 - "Leuchtmittel mit geringer Qualität und überhöhte Preise sind nicht die Philosophie die wird unterstützen!" hört man von Duralamp wenn man die Frage nach der Qualität und den Preis stellt. Erweiterungen der Produktpalette im LED Bereich und optimieren vorhandener Leuchtmittel schafft (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Heizölpreise dürften leicht weicher in neue Woche starten

2.12.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Zum heutigen Wochenauftakt dürften die Heizölpreise mit leichten Abschlägen in die neue Woche starten. Folgende Ursachen bestimmen die aktuelle Entwicklung der Heizölpreise am heutigen Tag (Stand: 07:00 Uhr): 1. Ölpreis: Der Ölpreis für die Sorte Brent ist zum Handelsende am Freitag (www.openpr.de) weiter

Alternativen Nobelpreise 2013

2.12.2013 - Heute werden die diesjährigen ?Alternativen Nobelpreise? (offiziell: Right Livelihood Awards) im schwedischen Reichstag verliehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Gewinner des Europäischen Solarpreises 2013

2.12.2013 - Die Europäischen Solarpreise werden von den nationalen Eurosolar-Sektionen ausgeschrieben. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue dena-Studie analysiert den britischen Solarthermie-Markt

2.12.2013 - Die dena hat im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie eine neue ?Marktinfo Großbritannien ? Solarthermie? veröffentlicht. Die Studie […] (www.dena.de) weiter

Neuerung im Photovoltaikmarkt: ASTOM bietet echtes Franchise-System

2.12.2013 - Die ASTOM Franchise GmbH aus der Schweizer ASTOM Unternehmensgruppe bietet seit kurzer Zeit ihre Technologien für Photovoltaik und Haustechnik im echten Franchise-System an. Damit eröffnet sie ihren Partnern die Möglichkeit, unter ihrem Markendach Produkte zu vertreiben, Anlagen einzubauen und durch (www.openpr.de) weiter

Riesiger Erfolg für aktives Netzwerk in einem Europa der Menschen

2.12.2013 - Europäisches Tschernobyl-Netzwerk tagt in Schwerte - Aktionswochen erreichten mehr als 30 000 Menschen in Ost und West (www.oekonews.at) weiter

Gewinner des Europäischen Solarpreises 2013 in Berlin ausgezeichnet

2.12.2013 - In diesem Jahr zeichnet EUROSOLAR zum 20. Mal herausragende Projekte und Initiativen von Kommunen, Unternehmen, lokalen Vereinen, Architekten und von Einzelpersonen aus. (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Bienengefährdende Pestizide ab 1. Dezember verboten

2.12.2013 - Drei Bienen gefährdende Pestizide für zwei Jahre vom Markt. BUND fordert weitergehende Verbote (www.oekonews.at) weiter

Änderungen im Mietrecht sind umstritten

2.12.2013 - Der Koalitionsvertrag erhält einige Änderungen, die die Gebäudesanierung im Mietwohnbereich betreffen. Der Mieterbund hält die Kappung der Sanierungsumlage und die Mietpreisbremse für einen guten Ansatz. Die Wohnungswirtschaft warnt, dass das einen Sanierungsstopp auslösen könnte. Umstritten ist... (www.enbausa.de) weiter

Mit LG Electronics steigende Strompreise gelassen verfolgen

2.12.2013 - Hochleistungs-Solarmodule von LG deutlich effizienter und wirtschaftlicher als konventionelle Module. (www.sonnenseite.com) weiter

Biogas13 - Effiziente Energiegewinnung mittels Kraftwärmekopplung

1.12.2013 - Die kombinierte Strom- und Wärmeproduktion mittels KWK (Kraftwärmekopplung) hat bereits eine lange Tradition. (www.oekonews.at) weiter

Werden Sie Energie Star 2014

1.12.2013 - Der Energie Star 2014 ist der oberösterreichische Landesenergie-Preis für die besten Energielösungen - ab sofort können Projekte eingereicht werden. (www.oekonews.at) weiter

World Energy Outlook bestätigt: Erneuerbare Energien sind nicht Schuld an hohen Energiepreisen

30.11.2013 - Stellungnahme der Energy Watch Group zum World Energy Outlook 2013 zeigt, warum Energie teurer wird (www.oekonews.at) weiter

Mieter beziehen Sonnenstrom direkt vom Dach

30.11.2013 - Erstmals können jetzt auch Mieter von preisgünstigem, im eigenen Wohngebäude erzeugtem Ökostrom profitieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien sind nicht Schuld an hohen Energiepreisen

30.11.2013 - Stellungnahme der Energy Watch Group zum World Energy Outlook 2013. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Tageskommentar: Heizöl geht tatsächlich weicher ins Wochenende

29.11.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) gibt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD gegenüber gestern nach und verabschiedet sich mit 83,80 (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Heizölpreise werden mit Abschlägen ins Wochenende gehen

29.11.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Zum heutigen Wochenausklang dürften die Heizölpreise nachgeben. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 08:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat den Handel gestern mit 111,11 US-Dollar/Barrel verlassen. Der Eröffnungskurs heute früh lag bei 110,91 (www.openpr.de) weiter

Markttransparenzstelle für Kraftstoffe startet Regelbetrieb am 1. Dezember 2013

29.11.2013 - Die Markttransparenzstelle für Kraftstoffe startet am 1. Dezember 2013. Damit geht der seit drei Monaten laufende Probebetrieb erfolgreich zu Ende: der Datenfluss läuft stabil, weitere Verbraucher-Informationsdienste konnten zugelassen werden, das Interesse der Autofahrer an den neuen Angeboten ist hoch. (www.bmwi.de) weiter

Sonnenbatterie® und die RENNERGY Systems gehen strategische Partnerschaft ein

29.11.2013 - Mit dem Marktführer von lithium-basierten Stromspeichern für erneuerbare Energien und dem Anbieter regenerativer Heiz- und Energiesysteme, kooperieren zukünftig zwei Unternehmen aus dem bayerischen Allgäu, um Synergien in der Eigenversorgung privater Haushalte sowohl mit Strom, als auch mit Wärme zu nutzen. weiter

Österreich setzt EU-Mittel in Entwicklungsländern um

29.11.2013 - Die Arbeit an einer neuen Agenda für Entwicklung steht im Mittelpunkt der European Development Days 2013. Die Austrian Development Agency (ADA) kooperiert auch sonst eng mit der EU: Mehr als 60 Millionen Euro setzt die ADA an EU-Mittel um. (www.oekonews.at) weiter

Europäische Zivilgesellschaft präsentiert "Alternatives EU-Handelsmandat"

29.11.2013 - Menschenrechte, ArbeitnehmerInnenrechte und Umweltschutz zur Grundlage der EU-Handelspolitik machen (www.oekonews.at) weiter

Verleihung des Europäischen Solarpreises 2013 in Berlin

29.11.2013 - Die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien EUROSOLAR e.V. zeichnet dieses Jahr zum 20. Mal herausragendes Engagement für Erneuerbare Energien mit dem Europäischen Solarpreis aus. (www.oekonews.at) weiter

EU-Saatgutverordnung: ExpertInnen-Hearing im Europaparlament

29.11.2013 - ExpertInnen sind ins Europaparlament eingeladen, um über die neue geplante EU-Saatgut-Verordnung zu referieren ? auch ARCHE NOAH-Vorstand Klaus Rapf (www.oekonews.at) weiter

Rückblick: Expertenworkshop ?Energiedienstleistungen im Markt ? Wie können Transparenz erhöht und Qualität gesichert werden?

29.11.2013 - Wesentliche Faktoren für die Nachfrage nach Energiedienstleistungen (EDL) sind Wissen über und Vertrauen in die Qualität der angebotenen Dienstleistungen. Der EDL-Markt ist aber aufgrund seiner Heterogenität […] (www.dena.de) weiter

Rekordauftrag: juwi soll in Südafrika 86 Megawatt Solarpark bauen

29.11.2013 - Größtes Einzelprojekt der Firmengeschichte. Auftrag bestätigt juwis erfolgreiches Internationalisierungskonzept. (www.sonnenseite.com) weiter

Bahnbrechende technologische Lösung für höhere Erträge von PV-Anlagen

29.11.2013 - ZNSHINE SOLAR bringt bahnbrechende technologische Lösung für höhere Erträge von PV-Anlagen und niedrigere Stromerzeugungskosten auf den Markt. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Tageskommentar: Heizölpreise drehen nach US-Lageraufbauten seitwärts

28.11.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) dreht heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD wieder seitwärts. 100 Liter kosten aktuell 84,12 Euro. (www.openpr.de) weiter

Online Adventskalender mit Energiespartipps & tollen Preisen

28.11.2013 - ?Macht hoch die Tür, das Tor macht weit? - Wer Heizungskosten und Strom sparen will, sollte diese Zeilen eines bekannten Adventsliedes im kalten Dezember besser nicht wörtlich nehmen. Die Redaktion von heizsparer.de hat eine bessere Idee: Am kommenden Sonntag, dem (www.openpr.de) weiter

ebm-papst gewinnt Deutschen Nachhaltigkeitspreis

28.11.2013 - Düsseldorf, Mulfingen, ebm-papst hat den Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie ?Deutschlands nachhaltigste Unternehmen? gewonnen. Der Weltmarktführer von Ventilatoren und Motoren war in dieser Kategorie sowie für den Sonderpreis ?Ressourceneffizienz? nominiert gewesen. Seit 2008 wird der Preis jährlich von der Stiftung (www.openpr.de) weiter

Maschinelle Lernverfahren machen Windkraftprojekte sicherer

28.11.2013 - In Kooperation mit Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) weiter

Bausozialpartner fordern: Konjunkturpaket darf nicht abgewürgt werden

28.11.2013 - Politisches Hick-Hack um vom Bund zugesagte 276 Millionen Euro - 11.000 Wohnungssuchende als Leidtragende (www.oekonews.at) weiter

Ringana: Finalist beim World Entrepreneur Of The Year 2013 & Sonderpreis der Daphne

28.11.2013 - Ringana wurde von den OEKONEWS-Lesern und Leserinnen mit dem Green-Brands- Publikumspreis gekürt wurde, nun regnet es weitere Aszeichnungen für die Naturkosmetik aus Österreich (www.oekonews.at) weiter

Große Koalition behindert kostengünstige dezentrale Energiewende

28.11.2013 - Mit einem kleinen Einschub hat die Große Koalition über Nacht den Ausbau der Windkraft an Land und damit die wichtigste und preiswerteste Stütze der Energiewende massiv behindert. (www.sonnenseite.com) weiter

BILD Energie: Gaspreisgarantie bis 2016 ohne Mindestvertragslaufzeit

28.11.2013 - Berlin, 27.11.2013. Deutschlands Gaskunden frieren jetzt ihren Erdgaspreis ein! Denn der Energieversorger PGNiG Sales & Trading (PST) aus München bietet ab sofort exklusiv und deutschlandweit ?BILD Energie ? Der Gastarif? an. Der Tarif ist einzigartig in Deutschland und besonders kundenfreundlich. (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Nach DoE-Zahlen leichtes Plus beim Heizölpreis erwartet

28.11.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Heute gehen wir von einem durchwachsenen Trend bei der Entwicklung der Heizölpreise aus, mit Tendenz nach oben. Das Plus dürfte dabei aber moderat ausfallen. Gestern nach Handelsschluss wurden die neuen Zahlen zu den US-Beständen in den USA vom DoE (www.openpr.de) weiter

ECS hat sich vergrößert. Neue Geschäftsräume in Wilhelmsfeld bei Heidelberg

28.11.2013 - Neuer Großauftrag aus der Automobilindustrie sichert ECS zusätzlich für mehrere Jahre. Die Engineering Company Stranz sorgt für die spätere Einhaltung akustischer Forderungen bereits in der Planungsphase von Maschinen und Anlagen. ECS Schalltechnik GmbH nimmt Wünsche seiner Kunden in Bezug auf fehlende (www.openpr.de) weiter

NATURSTROM AG: Koalitionäre schreiben Energiewende ab

28.11.2013 - Dr. Thomas E. Banning, Vorstandsvorsitzender der NATURSTROM AG: ?Der Koalitionsvertrag ist ein Dokument energiepolitischer Mutlosigkeit: Klein halten, deckeln, kürzen ? viel mehr ist den Parteien zum Zukunftsprojekt Energiewende nicht eingefallen. Symptomatisch dafür ist der geplante Ausbaukorridor, mit dem die Koalitionäre (www.openpr.de) weiter

Sonne+Freiheit Anerkennungspreis: Vorbildlich und grenzüberschreitend im Umwelt- oder Kulturbereich

28.11.2013 - 35 Jahre Zwentendorf - 24 Jahr Fall des Eisernen Vorhangs (www.oekonews.at) weiter

Euronet 50/50 Max ? Ein Gewinn für alle!

28.11.2013 - Energiespar-Projekt an der VS Weizberg (www.oekonews.at) weiter

Viel Geld der EU für teilweise umstrittene Energie-Infrastruktur

28.11.2013 - Die Europäische Investment Bank (EIB) gab vor kurzem bekannt, 3,25 Mrd.€ für Ausbaupläne der EU in das Energie-Infrastrukturnetz zur Verfügung zu stellen. (www.oekonews.at) weiter

Mehr Infrastruktur für nachhaltige Verkehrssysteme

28.11.2013 - Der Verkehrsausschuß des Europäischen Parlaments will den Ausbau von Ladestationen für Elektroautos vorantreiben (www.oekonews.at) weiter

Neue dena-Studie informiert über oberflächennahe Geothermie in Frankreich

28.11.2013 - Die dena hat im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie die Studie ?Marktinfo Frankreich ? Oberflächennahe Geothermie? veröffentlicht. […] (www.dena.de) weiter

Planer sollten mit Bauherren übers Geld sprechen

28.11.2013 - Planer sollten unter allen Umständen frühzeitig mit ihren Auftraggebern übers Geld sprechen, rät die Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein (DAV). So jedenfalls sieht es der Bundesgerichtshof in seinem Urteil vom 21. März 2013 (BGH Urteil v.... (www.enbausa.de) weiter

Schweizer Solarpreis für Turnhalle in Visp mit Solarmodulen von Kyocera

27.11.2013 - Kyocera-Module bestehen zudem den neuen verschärften Hagelschlagtest des TÜV Rheinland 27.11.2013 ? Neuss/Kyoto ? Ästhetischer Anspruch und maximale Effizienz: diese Verknüpfung gelingt dem diesjährigen Preisträger des Schweizer Solarpreises - der Dreifachturnhalle in Visp ? mit Kyocera-Solarmodulen. Mit dem Schweizer Solarpreis werden jedes (www.openpr.de) weiter

Sonnenbatterie® und die RENNERGY Systems gehen strategische Partnerschaft ein

27.11.2013 - Mit dem Marktführer von lithium-basierten Stromspeichern für erneuerbare Energien und dem Anbieter regenerativer Heiz- und Energiesysteme, kooperieren zukünftig zwei Unternehmen aus dem bayerischen Allgäu, um Synergien in der Eigenversorgung privater Haushalte sowohl mit Strom, als auch mit Wärme zu nutzen. Wildpoldsried/Buchenberg, (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Tageskommentar: Heizölpreise drehen vor DoE-Bericht seitwärts

27.11.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) dreht heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD seitwärts. 100 Liter kosten aktuell 84,11 Euro. Die (www.openpr.de) weiter

DIW warnt vor Mitnahmeeffekten bei Bauprogrammen

27.11.2013 - Die deutsche Bauwirtschaft wird einer Prognose des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) zufolge auch im kommenden Jahr ein ordentliches Umsatzwachstum verzeichnen. Für das laufende Jahr rechnen die Experten mit einer real stagnierenden Entwicklung des Bauvolumens, für 2014... (www.enbausa.de) weiter

PV-Fassade erhält Mannheimer Umweltpreis

27.11.2013 - Hochwärmegedämmte Fassade, Dreifach-Wärmeschutz-Glas, energieoptimierte Technik und Fotovoltaik in der Vertikalen, so zeigt sich der 'Rhein-Kai-Speicher 7' nach seiner Sanierung. Dafür erhielt das Architekturbüro Schmucker und Partner jetzt den ersten Platz des Umweltpreises der Stadt... (www.enbausa.de) weiter

Größtes Pipelineprojekt in Italien

27.11.2013 - MAX STREICHER S.p.A. realisiert zwei Lose einer 56?-Pipeline der SNAM Rete Gas Deggendorf, November 2013 ? Im Auftrag der SNAM Rete Gas wird aktuell südlich des Gardasees die größte Erdgaspipeline Italiens verlegt. MAX STREICHER S.p.A. führt zwei der insgesamt vier Baulose (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Teurere Heizölpreise und DoE-Zahlen erwartet

27.11.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Für neue Impulse werden heute die nach Börsenschluss erwarteten Zahlen vom DoE sorgen. Bis dahin gehen wir von einer leichten Verteuerung beim Heizöl aus. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 07:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der (www.openpr.de) weiter

Studie: Erneuerbare Energien in vielen Ländern trotz sinkender Förderung wettbewerbsfähig

27.11.2013 - - Flickenteppich bei der Förderung bremst Ausbau der Erneuerbaren - Sehr gute Investitionschancen in Märkten mit geringem EE-Anteil wie Frankreich, Malaysia und Polen - Energie aus regenerativen Quellen wird künftig zunehmend zu Marktpreisen produziert (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz durch Moor-Nutzung

27.11.2013 - Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Paludikultur-Forscher (www.oekonews.at) weiter

Neues Material für dünne Solarzellen

27.11.2013 - Europarekord: ZSW erreicht 10,3 Prozent Wirkungsgrad mit Absorbermaterial Kesterit (www.oekonews.at) weiter

Salzburger aufgepasst: Förderungen im Rahmen der Modellregion ElectroDrive Salzburg

27.11.2013 - Elektroautos zu günstigen Preisen: mit entsprechender Förderung um bis zu 11.000,-- Euro günstiger (www.oekonews.at) weiter

USA: Drittgrößter Solarmarkt im Jahr 2014

27.11.2013 - Eine Projektpipeline von 43 Gigawatt deutet auf einen starken Zuwachs des Photovoltaikzubaus in den Vereinigten Staaten hin. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Tageskommentar: Gestiegene OPEC-Preise lassen auch Heizöl steigen

26.11.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) bewegt sich heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD nach oben. 100 Liter kosten aktuell 84,07 (www.openpr.de) weiter

dena-Kongress: Mehr Wettbewerb, mehr Europa und mehr systemisches Denken

26.11.2013 - Welche Anforderungen stellt das Energiesystem der Zukunft an Politik und Wirtschaft? Zu dieser Frage diskutierten am Nachmittag des ersten Kongresstages Andreas Mundt, Dr. Leonard Birnbaum, Thorsten Herdan […] (www.dena.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizölpreise - Frühkommentar: Heizölpreise nach gestiegenem OPEC-Ölpreis fester erwartet

26.11.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Heute gehen wir von steigenden Heizölpreisen aus. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 07:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat den gestrigen Wochenauftakt mit 111,00 US-Dollar/Barrel verlassen und eröffnete und notiert auch aktuell noch (www.openpr.de) weiter

Der Energieversorger KlickEnergie.de baut sein Versorgungsgebiet weiter aus

26.11.2013 - Die günstigen Strom- und Gas-Tarife von KlickEnergie.de sind deutschlandweit in zahlreichen Städten verfügbar (Neuss) Der Ausbau des Versorgungsgebietes der KlickEnergie GmbH & Co. KG geht weiter. Nachdem bereits Anfang November zwölf Städte dem KlickEnergie Versorgungsgebiet hinzugefügt wurden, können seit dem 18. (www.openpr.de) weiter

Sonnenenergie mit neuen Materialien speichern

26.11.2013 - Thermische Energiespeicher - Die interdisziplinäre Nachwuchsforschergruppe NEOTHERM an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg entwickelt neue Werkstoffe zur Speicherung thermischer Energie. Die Wissenschaftler der Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik wollen mit neuen Kompositwerkstoffen ungenutzte solare Wärmeenergie und Abwärme aus der Industrie rückgewinnen und speichern. Diese Energie ließe sich künftig beispielsweise für die Erwärmung von Brauchwasser oder zur Raumheizung nutzen.© OVGU (www.bine.info) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass der WEA-Hersteller Vestas 2005 weltweit den größten Anteil am Markt für Windenergieanlagen hatte?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de