Sonntag, 20.1.2019
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Wirtschaft & Markt - 27298 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 (350 Artikel pro Seite)

Elektroauto: Daimler und BYD im April mit erster Designstudie

22.11.2011 - Elektroauto News / Stuttgart, China. Das im vergangenen Jahr von Daimler und seinem chinesischen Partner BYD vereinbarte Joint Venture (?Shenzhen BYD Daimler New Technology Co. Ltd.?, kurz: BDNT) wird im Rahmen der Automobilmesse Auto China 2012 im April nächsten Jahres erstmals die Designstudie seines neuen Elektrofahrzeugs für den chinesischen Markt vorstellen. BDNT ist dort erstmalig mit einem selbstständigen Messeauftritt vertreten. Man will den Besuchern Eindrücke seiner ?Green Vision? ebenso vermitteln wie die Identität seiner neuen Marke. Das zukünftige Elektrofahrzeug soll [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Brennstoffzelle: Ballard Power Systems kommt ins Rheinland

22.11.2011 - Brennstoffzelle News / Hürth bei Köln. Das kanadische Cleantech-Unternehmen Ballard Power Systems, seit vielen Jahren Projektpartner und Lieferant von Brennstoffzellen-Modulen, -Stacks und -Systemen, hat seine neue Europazentrale in Hürth bei Köln angesiedelt. Man habe bereits zahlreiche Kunden in Deutschland und Europa und betrachte gerade den deutschen Markt als wachsenden Schlüsselmarkt für Brennstoffzellen, so Larry Stapleton, Vice President Sales von Ballard Power Systems. Ballard Power Systems vertreibt seine Produkte in Deutschland bereits an System-Integratoren wie Heliocentris und FutureE. Der Fokus der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bankenstudie sieht deutsche Solarfirmen unter Druck

22.11.2011 - Nur wenige deutschen Unternehmen werden die Marktbereinigung in der Fotovoltaik überleben. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie der Sarasin-Bank 'Solar industry: Survival of the fittest in a fiercely competitive marketplace'. Schon während der nächsten Monate werden Überkapazitäten und... (www.enbausa.de) weiter

Energieverbrauch und -kosten senken: Müller setzt auf meine-energie.de

22.11.2011 - Energiekonto erfasst Verbrauchsverhalten der 477 deutschen Drogeriemärkte Die Energiekosten gehören bei einem Filialisten wie der Drogeriemarktkette Müller zu den größten Kostenblöcken. Mit einem neuen Energiecontrolling auf Basis des webbasierten Energiekontos von meine-energie.de will das Unternehmen diese Kosten jetzt nicht nur senken, (www.openpr.de) weiter

VKU: Deutsche Stadtwerke fordern Energiepolitik aus einem Guss

22.11.2011 - Energie News / Dresden, Berlin. Heute beginnt in Dresden der VKU-Stadtwerkekongress. Er steht unter dem Motto ?Stadtwerke ? Motor für Wettbewerb und Innovation?. Mehr als 300 Vorstände und Geschäftsführer von Stadtwerken sowie renommierte Experten aus der Energiewirtschaft diskutieren in diesem Jahr unternehmensstrategische Fragen, die mit der Energiewende auf die kommunalen Energieversorger zukommen. “Das Ziel ist klar, der Weg dorthin noch nicht”, so Hans-Joachim Reck, Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) in seinem Eröffnungsstatement. “Was wir brauchen ist eine Energiepolitik aus [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Elektromobilität- wohin geht die Reise

22.11.2011 - Ein Interview mit Matthias Köchl - Präsident von Eurozem (www.oekonews.at) weiter

Wangari Maathai erhält "One World Award" post mortem in Nairobi

22.11.2011 - Preis wurde an die Tochter übergeben (www.oekonews.at) weiter

Mehr Bahn für Europa

22.11.2011 - EU-Parlament legt Fahrplan für einheitlichen europäischen Eisenbahnraum fest (www.oekonews.at) weiter

Österreichischer Klimaschutzpreis 2011: Die Besten vor den Vorhang!

22.11.2011 - Sonnentor aus dem Waldviertel, Griffen Green aus Kärnten, Initiative Bergladen Vorderstoder und 'Photovoltaik-Eisdiele' der HTBLA Weiz wurden ausgezeichnet (www.oekonews.at) weiter

Günstige Neubauwohnungen sind Mangelware

22.11.2011 - Wohnungsneubau fand im Jahr 2010 laut Zahlen des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V. vorrangig im oberen Preissegment statt. Dort liegen die Kaltmieten im Durchschnitt bei acht Euro. Im unteren Preissegment (Mietendurchschnitt 5,74 Euro) wurde in den alten Ländern... (www.enbausa.de) weiter

Gesamtvolumen von Erneuerbare Energie- und Umweltbeteiligungen übersteigt 4 Milliarden Euro

22.11.2011 - Die greenValue GmbH, Betreiberin eines unabhängigen Informationsportals für Erneuerbare Energie Beteiligungen, gibt bekannt, dass das Investitionsvolumen grüner Beteiligungen die 4 Milliarden Euro - Grenze überschritten hat. Im Vorjahr wurden zum gleichen Stichtag, Beteiligungen mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von knapp 3,5 Milliarden Euro angeboten. 'Photovoltaik-Beteiligungen nehmen mit 36 Prozent die Vorrangstellung bei geschlossenen Fonds ein', erklärt dazu Daniel Kellermann, geschäftsführender Geschäftsführer von greenValue. (www.solarportal24.de) weiter

„Wissensportal Energiemanagement“ der Landesenergieagentur KEA ist online

22.11.2011 - Aktuelle Arbeitshilfen finden kommunale Energiebeauftragte seit kurzem auf dem 'Wissensportal Energiemanagement' der Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH (KEA). Die neue Online-Plattform ermöglicht außerdem, sich über Fragen aus dem Arbeitsalltag in einem moderierten Forum auszutauschen. Das Wissensportal richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Gemeinde-, Städte- und Landkreisverwaltungen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarbranche steht schwieriges Jahr 2012 bevor

22.11.2011 - Der Photovoltaik-Markt hat sich in den letzten Jahren in rasantem Tempo entwickelt. Nachdem die Branche jahrelang nur Erfolge vermeldete, setzt jetzt eine Konsolidierungsphase ein. (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens stellt GuD-Kraftwerk Enecogen fertig

21.11.2011 - Energie News / Niederlande. Siemens Energy hat das Gas- und Dampfturbinen(GuD)-Kraftwerk Enecogen in den Niederlanden offiziell an das Gemeinschaftsunternehmen des niederländischen Energieversorgers Eneco und der dänischen DONG übergeben. Nach einer Bauzeit von 30 Monaten wurde die Anlage mit einer installierten Leistung von rund 870 Megawatt fertig gestellt. Mit einem hohen Wirkungsgrad, großer Flexibilität und gleichzeitig niedrigen Stickoxidwerten wird die Anlage rund 1,4 Millionen holländische Haushalte mit klima- und umweltfreundlichem Strom versorgen. GuD-Kraftwerk Enecogen in Rotterdam Das mit Erdgas befeuerte GuD-Kraftwerk [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Mit Billiger-strom.net den Jahreswechsel ohne Strompreiserhöhung überstehen

21.11.2011 - Die großen Stromkonzerne haben für Anfang 2012 deftige Strompreiserhöhungen angekündigt. Billiger-strom.net bietet den längst fälligen Wechsel zu preiswerten Stromanbietern. Bereits vor längerer Zeit warnte EU-Energiekommissar Günther Oettinger vor einem starken Anstieg der Strompreise. Die hohen Preise würden den Wirtschaftsstandort Deutschland und (www.openpr.de) weiter

123energie geht mit neuer Website an den Start

21.11.2011 - Modernes Design / Produkt- und Serviceangebote jetzt noch übersichtlicher / Neue Suchbegriff-Eingabe Ludwigshafen, 21. November 2011 ? Die Website von 123energie zeigt sich ab sofort im neuen Look und mit neuen Features. Die Online-Marke der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT hat ihre neue Website (www.openpr.de) weiter

Südpol-Überquerung von Weltrekordhalter Sebastian Copeland ist mit ClimatePartner klimaneutral

21.11.2011 - Los Angeles / München. Sebastian Copeland, preisgekrönter Fotograf, Umweltaktivist und Vorstandsmitglied von ?Global Green?, ist seine aktuelle Expedition ?ANTARCTICA 2011-2012 LEGACY CROSSING? angetreten. Bei dieser Überquerung des Südpols wird er innerhalb von 90 Tagen über 4.000 Kilometer ohne fremde Hilfe (www.openpr.de) weiter

Neuerscheinung: POLYCITY ? ENERGY NETWORKS IN SUSTAINABLE CITIES

21.11.2011 - POLYCITY ? ENERGY NETWORKS IN SUSTAINABLE CITIES ? Best Practice from three European Communities von Ursula Eicker POLYCITY nennt sich das von der Europäischen Union ins Leben gerufene Projekt der CONCERTO-Initiative, dessen Ziel es ist, den Verbrauch von fossilen Brennstoffen durch energieeffiziente (www.openpr.de) weiter

Studie der Bank Sarasin zur Solarindustrie

21.11.2011 - Nur wenige deutsche Solarunternehmen überleben die Marktbereinigung. (www.sonnenseite.com) weiter

Messe München gestaltet neue Fachmesse Energy Storage - Energy Storage: Fachmesse für Batterien, Energiespeicher und deren innovative Fertigung

21.11.2011 - Energiespeicher News / München. Die entscheidende Bedeutung von Energiespeichern für Wirtschaft und Gesellschaft im Sinne von Cleantech ist unbestritten. Die Messe München International greift diesen Trend nun auf und wird ergänzend zu den Weltleitmessen electronica und productronica ab Herbst 2012 auch die Messe “Energy Storage” ausrichten. Dabei soll die gesamte Wertschöpfungskette innovativer Batterie- und Energiespeichertechnik abgebildet werden. Die Energy Storage wird so eine ideale Plattform für den schnell wachsenden Markt der mobilen wie stationären Energiespeicher. Energy Storage: Fachmesse für Batterien, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

DONG Energy erwirbt Rechte am Offshore-Windpark Borkum Riffgrund West

21.11.2011 - Offshore-Windenergie News / Bremen. Die Realisierung des Offshore-Windparks Borkum Riffgrund West scheint gesichert: Dong Energy hat die Rechte am Offshore-Windpark Borkum Riffgrund West von der Bremer Energiekontor AG für mehr als 30 Mio. Euro erworben. Der Offshore-Windpark soll 40 Kilometer nördlich der Insel Borkum errichtet werden. Entstehen sollen 80 Windkraftanlagen. Die Transaktion verbessert unter Berücksichtigung der bisher angefallenen Verluste das Jahresergebnis der Energiekontor-Gruppe um einen zweistelligen Millionenbetrag. Hiermit wirken sich die Offshore-Aktivitäten der Energiekontor-Gruppe erstmalig positiv auf das Unternehmensergebnis aus. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gewicht reduzieren, Energie sparen: Chemie setzt auf Nachhaltigkeit

21.11.2011 - Energie News / Ludwigshafen. Technologien und Produkte der chemischen Industrie spielen bei der Energiewende eine immer größere Rolle. “Im Schnitt sparen die Produkte der Chemie mehr als zweimal so viel Energie ein, als sie über die Herstellung und ihre Nutzung verbrauchen”, sagte Dr. Hubert Lendle, Geschäftsführer im Landesverband der chemischen Industrie (VCI) anlässlich der Jahrespressekonferenz in Ludwigshafen. Dies zeige eine Studie des Weltchemieverbandes ICCA unter Mitwirkung der Unternehmensberatung McKinsey aus dem Jahr 2009. Energiegewinnung aus Wind und Sonne Bei der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Nachhaltigkeitsstudie der Bank Sarasin: Nur wenige deutsche Solarunternehmen überleben die Marktbereinigung

21.11.2011 - Überkapazitäten und Preisverfall führen in den nächsten Monaten zu einer Marktbereinigung in der Solarindustrie, die nur gut aufgestellte Unternehmen wie SolarWorld überleben werden. Zu diesem Schluss kommt die aktuelle Nachhaltigkeitsstudie 'Solarwirtschaft: Hartes Marktumfeld – Kampf um die Spitzenplätze', in der die Bank Sarasin die wichtigsten börsennotierten Zellen- und Modulhersteller einem Fitnesstest unterzieht. (www.solarportal24.de) weiter

Umfrage: Wasserrisiken finden wenig Beachtung

21.11.2011 - Wasser News / Berlin, USA. Das Carbon Disclosure Project (CDP) hat kürzlich seinen zweiten globalen Water Disclosure Bericht veröffentlicht. Ergebnis: Bei 57 Prozent der 190 antwortenden Unternehmen werden wasserrelevante Unternehmensstrategien und Entscheidungen auf Vorstandsebene getroffen. Vergleicht man jedoch das Thema Wasser mit dem Treibhausgas- und Klimamanagement innerhalb der Unternehmen, zeigt sich, dass Wasserrisiken weniger beachtet werden: Allgemeine Klimawandelthemen verantwortet das Top-Management bereits bei 94 Prozent der Unternehmen, zeigt der im September veröffentlichte Global 500-Bericht des CDP. Dies überrascht, denn gerade [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Desertec und Medgrid unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

21.11.2011 - Energie News / EU. Die beiden großen europäischen Solarinitiativen Desertec und Medgrid wollen in Zukunft eng zusammenarbeiten. Wie die Stuttgarter Zeitung berichtet, werden die ambitionierten Projektpartner noch vor dem EU-Energieministerrat am Donnerstag in Brüssel eine entsprechende Kooperationsvereinbarung unterzeichnen. Ziel ist es zu verhindern, dass Vorarbeiten der beiden Industriekonsortien doppelt erbracht werden – letztlich sollen Synergien erschlossen werden. Nach Informationen der Zeitung hat sich insbesondere EU-Energiekommissar Günther Oettinger für die Kooperation stark gemacht. Desertec und Medgrid wollen kooperieren Das vorwiegend deutsche [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Normales Gas genügt: Solid Oxid Fuel Cell von eZelleron

21.11.2011 - Brennstoffzellen News / Dresden. Sie erinnern an eine Thermoskanne ? die mobilen Brennstoffzellensysteme der eZelleron GmbH, Cleantech-Startup aus Dresden. Gefüllt mit drei Millimeter starken Keramikröhrchen ? mikrotubulare Solid Oxide Fuel Cells (SOFC) ? produzieren sie mit Camping- oder Feuerzeuggas dauerhaft ein Watt Leistung pro Röhrchen. Damit kann man in freier Natur im Internet surfen oder telefonieren. “Die Zellen gibt es bereits auf dem Markt, im Juni nächsten Jahres werden die ersten Labormuster der Gasbatterien folgen”, sagt Geschäftsführer Andreas Frömmel. Zunächst [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Windreich AG erwartet keine Verzögerung bei Netzanbindung

21.11.2011 - Cleantech News / Wolfschlugen. Willi Balz, Vorstandsvorsitzender der Windreich AG, erwartet keine Verzögerungen bei der Netzanbindung der von ihm geplanten Offshore-Windparks in der deutschen Nordsee. “Bei uns stehen alle Ampeln auf grün”, sagte Balz am Samstag in Wolfschlugen. Der Windreich-Gründer reagierte damit auf eine Pressemitteilung des zuständigen Netzbetreibers TenneT, in der dieser die Bundesregierung zu einer Diskussion über die weitere Anbindung von Offshore-Windparks an das Stromnetz aufgefordert hatte. “Wir sind von der aktuell diskutierten Problematik nicht betroffen”, erklärte Balz weiter. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Deutscher Erdwärme-Meister: Brandenburg

21.11.2011 - Geothermie News / Bochum. Zum zweiten Mal hat die erdwärmeLIGA das Bundesland mit der größten neu installierten Erdwärmeleistung pro Einwohner ausgezeichnet. Neben dem Spitzenreiter Brandenburg heißt ein weiterer Gewinner dieses Mal Nordrhein-Westfalen: Das Land machte im Jahr 2010 beim Zubau im Bereich der oberflächennahen Geothermienutzung die größten Fortschritte. Deutscher Erdwärme-Meister: Brandenburg Mit 298 Punkten führt Brandenburg wie schon im Vorjahr die erdwärmeLIGA-Bundesliga an. Auf dem zweiten Platz der Rangliste zur Neuinstallation von Erdwärmeheizungen folgt ebenfalls unverändert Bayern mit 256 Punkten. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BEBRA Biogas baut vierzig Biogasanlagen mit je 3 Megawatt - Investoren prüfen BebraMethan-Biogasaufbereitung auf Erdgasqualität

21.11.2011 - Biogas News / Hamburg. Positive Zukunftsaussichten für die BEBRA Biogas Gruppe: Das Cleantech-Unternehmen hat Chancen, in den kommenden Jahren insgesamt vierzig Biogasanlagen mit einer Leistung von je drei Megawatt zu errichten. Die Verträge für den Bau eine ersten Projektes im Umfang in zweistelliger Millionenhöhe wurden kürzlich unterzeichnet – mit dem Bau soll in der ersten Jahreshälfte 2012 begonnen werden. Auftraggeber ist eine nicht näher benannte “internationale Investorengruppe”. Investoren prüfen BebraMethan-Biogasaufbereitung auf Erdgasqualität Im kommenden Jahrzehnt sollen pro Jahr vier Anlagen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Werden LED-Straßenleuchten künftig teurer? - Bis zu 40 Prozent Förderung durch BMU möglich

21.11.2011 - LED-Straßenleuchten / Berlin. Immer mehr Städte und Kommunen in Deutschland erkennen derzeit die Vorteile von LED-Straßenbeleuchtung. Doch oftmals wird noch auf den Preisverfall bei LED-Straßenleuchten gewartet. Experten befürchten jedoch, dass ein Rohstoffmangel eintreten könnte, der einen Preissturz verhindern wird. Werden LED-Straßenleuchten künftig teurer? Grundsätzlich ist die Sanierung der Straßenbeleuchtung mit LED-Technik bei entsprechenden Rahmenbedingungen energiesparend und ressourcenschonend, also Cleantech pur. Doch die Anschaffungspreise liegen derzeit noch erheblich über den konventioneller Lösungen für Straßenleuchten. So entsteht ein Investitionsstau – denn viele [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erneuerbare Energien sind keine Preistreiber für Industriestrom

21.11.2011 - Die zunehmende Einspeisung Erneuerbarer Energien ins Stromnetz wirkt sich auf dem Markt preisdämpfend aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Jauschnegg in den AEBIOM-Vorstand gewählt

20.11.2011 - Nachhaltigkeitskriterien, GAP-Reform und Energiesteuern auf der Agenda (www.oekonews.at) weiter

Bafa verweist auf höhere Zuschüsse bis Jahresende

20.11.2011 - Für besonders energieeffiziente Anlagenkombinationen gibt es nach den Richtlinien zur Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmemarkt noch bis zum Jahresende 2011 höhere Fördersätze. Grundsätzlich gibt es einen Bafa-Bonus seit dem 1. September 2011 aber nur noch, wenn der... (www.enbausa.de) weiter

Zukunft der Elektromobilität? Das Projekt Open Source Battery - Gastbeitrag von Enno Wichmann von Open Source Battery

19.11.2011 - Energiespeicher News / Berlin. Batterien heutiger Elektrofahrzeuge haben zwei entscheidende Nachteile: extrem hohe Preise bei gleichzeitig geringer Speicherkapazität und Leistungsfähigkeit. Sie ermöglichen heute in der Regel nur eine geringe Reichweite, was viele potenzielle Nutzer abschreckt. Hinzu kommt, dass die notwendige Infrastruktur, um E-Fahrzeuge mit Energie zu versorgen, bislang nur unzureichend entwickelt ist. Investition in ein gemeinsames Netzwerk Der weitere Ausbau dieser Strukturen wird aktuell von unterschiedlichen Allianzen aus Automobilherstellern, Infrastrukturanbietern und Energieunternehmen vorangetrieben. Dabei setzen die Player auf unterschiedliche Systeme [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Zukunft der Elektromobilität? Das Projekt Open Souce Battery - Gastbeitrag von Enno Wichmann von Open Source Battery

19.11.2011 - Energiespeicher News / Berlin. Batterien heutiger Elektrofahrzeuge haben zwei entscheidende Nachteile: extrem hohe Preise bei gleichzeitig geringer Speicherkapazität und Leistungsfähigkeit. Sie ermöglichen heute in der Regel nur eine geringe Reichweite, was viele potenzielle Nutzer abschreckt. Hinzu kommt, dass die notwendige Infrastruktur, um E-Fahrzeuge mit Energie zu versorgen, bislang nur unzureichend entwickelt ist. Investition in ein gemeinsames Netzwerk Der weitere Ausbau dieser Strukturen wird aktuell von unterschiedlichen Allianzen aus Automobilherstellern, Infrastrukturanbietern und Energieunternehmen vorangetrieben. Dabei setzen die Player auf unterschiedliche Systeme [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Spielerisch für eine Heimat ohne Atomstrom

19.11.2011 - Innovatives Online-Spiel der regionalen steirischen Stromversorger befreit vom 'bösen Strom' (www.oekonews.at) weiter

Mitterlehner: Neue Risikokapital-Initiative mobilisiert zwölf Millionen Euro für Öko-Innovationen

19.11.2011 - Wirtschaftsministerium unterstützt 'Cleantech-Initiative' für mehr Risikokapital am Standort Österreich - Förderbank aws beteiligt sich an Fonds, der in junge Unternehmen investiert (www.oekonews.at) weiter

Förderaktion "Holzheizungen" auf 4 Mio. Euro aufgestockt

19.11.2011 - Mindestens 8.000 Familien profitieren insgesamt (www.oekonews.at) weiter

solarhybrid AG: 266 Megawatt in zwei Jahren und 369 Megawatt in der Projektpipeline

19.11.2011 - Zu ihrem internationalen Photovoltaik-Forum 'Energy Day' in Berlin begrüßte die solarhybrid AG (Brilon) etwa 700 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Medien, Sport und Entertainment. Neben Informationen zu aktuellen und zukünftigen Projekten bekamen die Gäste auch einen Einblick in die Baustelle des Photovoltaik-Kraftwerkes 'FinowTower II'. Mit der Erweiterung des Kraftwerkes 'FinowTower' auf insgesamt 84,5 Megawatt entsteht auf dem ehemaligen Militärflughafen Eberswalde/Finowfurt in der Gemeinde Schorfheide das größte Solarstrom-Kraftwerk in Europa, das sich auf einer Fläche von 260 Fußballfeldern erstreckt. (www.solarportal24.de) weiter

BMU: Das neue EEG wirkt deutlich kostensenkend!

19.11.2011 - Das Bundesumweltministerium (BMU) hat im Hinblick auf die neuerliche Diskussion um die Photovoltaik-Förderung Daten und Fakten zur Photovoltaik-Förderung veröffentlicht, denen zufolge das neue EEG deutlich kostensenkend wirkt. Die EEG-Novelle habe wesentliche Schritte zur Marktanpassung und zur Steigerung der Kosteneffizienz vorgenommen, so das BMU. Jetzt müsse das neue Gesetz, das am 1. Januar 2012 in Kraft tritt, erst einmal wirken. (www.solarportal24.de) weiter

18. November: Heizölpreise entfernen sich vom Jahreshoch

18.11.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Rohöl ist zum Wochenausklang hin wieder etwas teurer geworden. Bei Redaktionsschluss kostete Nordseeöl (Brent) 109 Dollar; US-Leichtöl (WTI) 99 Dollar. Analysten sehen den etwas anziehenden Euro sowie eine technische Gegenreaktion in Folge der gestern nachgiebigen Rohölpreise als Grund (www.openpr.de) weiter

erdwärmeLIGA-Bundesliga 2011: Brandenburg erneut auf Platz 1 ? NRW ist Aufsteiger des Jahres

18.11.2011 - Zum zweiten Mal hat die erdwärmeLIGA das Bundesland mit der größten neu installierten Erdwärmeleistung pro Einwohner ausgezeichnet. Neben dem Spitzenreiter Brandenburg heißt ein weiterer Gewinner dieses Mal Nordrhein-Westfalen: Das Land machte im Jahr 2010 beim Zubau im Bereich der oberflächennahen (www.openpr.de) weiter

INTEGRAL ? Erfolgreicher Projektstart am Fraunhofer MOEZ

18.11.2011 - Leipzig, 18.11.2011 ? Unter Beteiligung des Fraunhofer MOEZ ist das EU-Projekt INTEGRAL (?Future-oriented integrated management of European forest landscapes?, zu Deutsch: ?Zukunftsorientiertes, integriertes Management europäischer Waldökosysteme?) erfolgreich gestartet. Auf ihrem Kick-Off-Meeting am 14. und 15. November 2011 im schwedischen Uppsala (www.openpr.de) weiter

?partnerschaft umwelt unternehmen? wächst auf 125 Mitglieder

18.11.2011 - Mit Aktiv Gebäudereinigung, Igel Technology und Paneuropa-Rösch sind neu drei Dienstleister mit ausgezeichneten Umweltkonzepten dabei Kombinierte Verkehre, minimierte Computerstrukturen, der Einsatz schonender Produkte ? die Aktiv Gebäudereinigung GmbH, die Igel Technology GmbH und die Paneuropa-Rösch GmbH leisten unterschiedliche Beiträge für nachhaltigen (www.openpr.de) weiter

TURaS: Projektstart der EU-Initiative für städtische Anpassungsfähigkeit und Nachhaltigkeit

18.11.2011 - VertreterInnen aus 16 europäischen Städten sowie Forschungseinrichtungen und das Städtenetzwerk Klima-Bündnis haben sich im Dublin zum Projektstart von TURaS (Transitioning towards Urban Resilience and Sustainability ? Verbesserung urbaner Resilienz und Nachhaltigkeit) getroffen. Ziel des Projekts ist angesichts der Herausforderung durch (www.openpr.de) weiter

Nordex USA liefert 35 Anlagen für zwei Windparks in Iowa

18.11.2011 - - Folgeauftrag von RPM Access mit Gesamtkapazität von 87,5 MW Hamburg (iwr-pressedienst) - Der US-amerikanische Windparkentwickler RPM Access setzt die Zusammenarbeit mit Nordex fort und hat 35 Anlagen des Typs N100/2500 bestellt. Der Auftrag beinhaltet auch den Nordex-Premiumservice für zwölf Jahre. (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Großhändler eurosunn zieht nach Karlsdorf

18.11.2011 - Ab dem 5. Dezember ist der Großhandel für Photovoltaik im Gewerbegebiet Karlsdorf-Neuthard zu finden Die eurosunn GmbH, internationaler Fach-Großhändler für Photovoltaik und Solar, zieht zum 5. Dezember 2011 von der Bertha-von-Suttner-Straße in Weingarten ins Gewerbegebiet Karlsdorf-Neuthard um. Die neuen Räumlichkeiten (www.openpr.de) weiter

Kapazitätsengpässe zeigen das enorme Marktpotenzial der Offshore-Windenergie

18.11.2011 - Bremerhaven (iwr-pressedienst) - Mit Blick auf die aktuelle Debatte zu den Engpässen im Netzausbau bei Offshore-Windenergie erklärt Ronny Meyer, Geschäftsführer des Offshore-Branchenverbandes WAB: "Der benötigte seeseitige Netzausbau für Offshore-Wind ist seit langem klar. Nach den derzeit geltenden Regelungen ist für den (www.openpr.de) weiter

Akzente für energetische Betrachtungen in der Raumplanung

18.11.2011 - Internationaler Nachwuchspreis Bauhaus.SOLAR AWARD 2011 geht nach Granada (www.oekonews.at) weiter

Internationaler Solarpreis für "E-Office" der Energie Steiermark

18.11.2011 - Solarenergieförderverein Bayern zeichnet innovativen Umbau der Konzernzentrale aus - Photovoltaikanlage als internationales 'Musterbeispiel' (www.oekonews.at) weiter

Am Puls der Zeit: Staatspreis Mobilität zeichnet innovative E-Mobilityprojekte aus

18.11.2011 - Der Staatspreis widmete sich ganz dem Thema Elektromobilität (www.oekonews.at) weiter

Kapazitätsengpässe zeigen das enorme Marktpotenzial der Offshore-Windenergie

17.11.2011 - Windenergie-Agentur Bremerhaven/Bremen e.V. (WAB)... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Genauere Wettervorhersagen ? Mit neuem Verfahren verbessert MeteoGroup die Prognosegüte bis zu 10%

17.11.2011 - Berlin, 17.11.2011 ? MeteoGroup, Europas führender privater Wetterdienst, hat durch Anpassungen am hauseigenen Vorhersageverfahren die Treffsicherheit von Wettervorhersagen deutlich verbessert. Durch Hinzunahme des hochauflösenden Vorhersagemodells UKMO sowie durch Angleichungen im statistischen Verfahren konnte die Prognose um 4 -10% verbessert werden. (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien: Volkswirtschaftliche Folgekosten der konventionellen Stromerzeugung höher

17.11.2011 - 'Die versteckten Folgekosten der konventionellen Energieträger findet man auf keiner Stromrechnung. Die Förderung der Erneuerbaren Energien hingegen ist transparent und nachvollziehbar kalkuliert – und wird genau deswegen häufig kritisiert', betont Philipp Vohrer, Geschäftsführer der Agentur für Erneuerbare Energien. Müssten die fossil-nuklearen Energieträger ihre externen Kosten, etwa für Schäden an Klima, Umwelt und Gesundheit, einpreisen, so wäre die durchschnittliche Kilowattstunde aktuell mindestens 5,4 Cent teurer. (www.solarportal24.de) weiter

Green Award und T-Systems Innovation Award gehen an SCCH und ALPINE-ENERGIE

17.11.2011 - Das Software Competence Center Hagenberg (SCCH) und die ALPINE-ENERGIE Österreich GmbH haben für das Kooperationsprojekt ?Energie-Container ? Hybrox2+? gleich zwei Preise erhalten. Den Green Award und den T-Systems Innovation Award. Verliehen wurden die Preise im Rahmen der Gala vom (www.openpr.de) weiter

Biogas-Markt im Umbruch: Biogasrat fordert Einhaltung der Politikziele

17.11.2011 - Berlin, den 17.11.2011. Nach Auffassung des Biogasrat e.V., dem Verband der Biogaswirtschaft, steht der Markt für Biogas und in das Erdgasnetz eingespeistes Biomethan vor großen Strukturveränderungen. Sein Geschäftsführer Reinhard Schultz fordert von der Bundesregierung ein ?konsequent zu ihren eigenen Politikzielen (www.openpr.de) weiter

5.300 Kilometer quer durch Europa: BRESSER unterstützt Wanderprojekt von Giorgio Land mit Solar-Technik

17.11.2011 - Rhede - Giorgio Land ist Kulturwanderer durch und durch. Bereits vor Jahren begann er damit, die Kulturen, Menschen und die Natur Europas auf Pilgerwegen zu erkunden. Derzeit hat er sich in einem ambitionierten Wanderprojekt zum Ziel gesetzt, Europa auf einer (www.openpr.de) weiter

Solar Millennium: solarhybrid plant bei US-Projekten mit First Solar als Partner

17.11.2011 - Bei der geplanten Übernahme der US-Projektpipeline der Solar Millennium AG (Erlangen) durch die solarhybrid AG (Brilon) will solarhybrid den weltweit größten Solar-Modulhersteller First Solar als Partner einbeziehen. Wenn die Transaktion mit Solar Millennium zustande komme, sei ein Joint Venture von solarhybrid und First Solar zum Ausbau der kalifornischen Projekt-Standorte Blythe (1.000 Megawatt) und Palen (500 MW) mit Photovoltaik-Technologie von First Solar geplant, sagte der Vorstandsvorsitzende der solarhybrid AG, Tom Schröder, am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Berlin. (www.solarportal24.de) weiter

Georg Salvamoser Preis verliehen: "Wir lassen uns nicht aufhalten!"

17.11.2011 - Hauptpreis (40.000 Euro) an Agrokraft GmbH für standardisierte Gründung von Energiegenossenschaften - Sonderpreise für Freiburger Schülerfirma Scolaire und für Nebenerwerbslandwirt Johannes Rösch aus Oberried (www.oekonews.at) weiter

Schneller zu Elektroautos und zu Ladeinfrastruktur für europäische Regionen

17.11.2011 - 32 europäische Regionen wollen mit 'HyER' den Einsatz von Null-Emissions-Fahrzeugen beschleunigen (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom immer günstiger - Atom- und Braunkohlestrom immer teurer

17.11.2011 - Die Preise für fossilen Strom 'aus der Steckdose' und Solarstrom nähern sich immer stärker an und werden spätestens im Jahr 2013 gleichauf sein. Aktuell kostet eine Kilowattstunde Haushaltsstrom aus dem Atomkraftwerk oder dem Braunkohlekraftwerk circa 22 Cent, Solarstrom etwa 24 Cent. Im Jahr 2000 sahen die Zahlen noch so aus: Haushaltstrom 15 Cent, Solarstrom 72 Cent. Die Entwicklung, dass Solarstrom immer günstiger wird und fossiler Strom immer teurer, wird unvermindert weitergehen. Untersuchungen gehen davon aus, dass Solarstrom 2020 noch etwa 15 Cent, atomar-fossiler Strom aber über 30 Cent kosten wird. (www.solarportal24.de) weiter

Schädigt der Ozean die Ozonschicht?

17.11.2011 - Trotz internationaler Abkommen zum Schutz der Ozonschicht schließt sich das Ozonloch erwartungsgemäß nur sehr langsam. Vorhersagen über die weitere Entwicklung sind unter anderem deshalb sehr schwierig, weil die Rolle von Spurengasen natürlichen Ursprungs beim Ozonabbau noch unbekannt ist. Mit einer umfangreichen Messkampagne im Südchinesischen Meer wollen Wissenschaftler aus Europa und Malaysia diese Prozesse genauer untersuchen. Ein zentraler Teil der Kampagne sind Messungen am Übergang von Meer und Atmosphäre. Ausgeführt werden sie mit dem deutschen Forschungsschiff SONNE unter Fahrtleitung des Kieler Leibniz-Instituts für Meereswissenschaften (IFM-GEOMAR). (www.sonnenseite.com) weiter

Marktanteil von LED und OLED bis 2020 bei 60 Prozent

16.11.2011 - LED-News / München, USA. Neue Technologien wie LED und OLED haben die Lichtbranche bereits jetzt schon nachhaltig verändert. Die Experten von Dr. Wieselhuber & Partner GmbH (W&P) gehen davon aus, dass die LEDs den Beleuchtungsmarkt beherrschen werden. Der Gesamtmarkt wird sich demnach bis 2020 weltweit von derzeit 46 Milliarden Euro Marktvolumen auf eine Größe von 83 Milliarden Euro nahezu verdoppeln. Der LED-Anteil wird dann von heute neun Prozent auf 60 Prozent nach oben schießen. Soziodemographische Entwicklungen werden diesen Trend noch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energieberatung in Anspruch nehmen und einige Hundert Euro jährlich sparen

16.11.2011 - Nicht erst seit der letzten Wirtschafskrise wird deutlich: Die Kosten für das allgemeine Leben - und dazu gehört es auch, die eigenen vier Wände zu beheizen und mit Strom zu versorgen - steigen nach und nach immer weiter an. Die (www.openpr.de) weiter

ClimatePartner seit fünf Jahren erfolgreich mit Klimaschutzlösungen für Unternehmen

16.11.2011 - Seit September 2006 berät und befähigt der Klimaschutzdienstleister ClimatePartner insgesamt mehr als 1.000 Unternehmen aus 20 Ländern, effektiv Klimaschutz zu betreiben. Seit der Gründung etablierte sich das Unternehmen als Marktführer in mehreren Branchen. Neben individuellen Beratungslösungen entwickelt ClimatePartner Softwarelösungen zur (www.openpr.de) weiter

OLED: Osram meldet Forschungserfolg bei biegsamen OLED

16.11.2011 - OLED News / München, Dresden. Der OLED (organische Leuchtdioden) gehört ohne Zweifel die Zukunft: Während Forscher des Dresdner OLED-Clusters für den Deutschen Zukunftspreis des Bundespräsidenten Christian Wulff nominiert sind, haben Entwickler bei der Siemens-Tochter OSRAM erneut einen Forschungserfolg erzielt. Die Forscher des Cleantech-Unternehmens Osram AG haben biegsame, so genannte ?flexible? OLED entwickelt, die eine Effizienz von 32 lm/W erreichen ? das ist ein Rekord. OSRAM bringt damit nach den starren OLED auch die biegsame Variante einen großen Schritt voran in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EEG Novelle 2012: Mehrertrag für Solutronic-Kunden durch intelligentes Energiemanagement

16.11.2011 - ? In Wechselrichter integriertes Energiemanagement ermöglicht volle Anlagenleistung trotz gesetzlich vorgeschriebener Kappung auf 70 Prozent ? Problemloses Nachrüsten bei Altgeräten möglich ? ?Unser Energiemanagementsystem bringt uns einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil gegenüber vielen Mitbewerbern?, sagte Uwe Scobel-Freimüller, Vorstand Vertrieb Marketing und Verwaltung bei der Solutronic (www.openpr.de) weiter

Kundenorientierung bei Energieversorgern: Es lohnt sich

16.11.2011 - Kundenorientierung gewinnt für Energieversorger an strategischer Relevanz und bindet zunehmend Management-Kapazitäten. Um sich langfristig erfolgreich am Markt etablieren zu können, haben die Unternehmen mehr denn je aktuelle und zukünftige Erwartungen der Kunden in den Fokus ihrer Aktivitäten zu stellen. Und (www.openpr.de) weiter

Cleantech Fonds von Zouk Capital investiert in FFK Environment

16.11.2011 - Cleantech News / Peitz. Die FFK Environment GmbH hat eine Kapitalerhöhung von zwölf Millionen Euro durchgeführt. Anlaß für die Kapitalerhöhung von FFK Environment ist das Investment des europäischen Cleantech-Investors Zouk Capital LLP im Rahmen des eigenen Cleantech Europe II Fonds, der insgesamt 230 Millionen Euro auf die Waage bringt. FFK Environment ist ein Cleantech-Unternehmen, das sich auf die Herstellung klimafreundlicher Ersatzbrennstoffe spezialisiert hat. Mit der gestärkten Kapitalbasis sollen weitere Wachstumsinvestitionen durchgeführt werden. Im Mai 2011 hatte FFK Environment über die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Marktvolumen von LED und OLED verdoppelt sich bis 2020

16.11.2011 - LED-News / München, USA. Neue Technologien wie LED und OLED haben die Lichtbranche bereits jetzt schon nachhaltig verändert. Die Experten von Dr. Wieselhuber & Partner GmbH (W&P) gehen davon aus, dass die LEDs den Beleuchtungsmarkt beherrschen werden. Der Gesamtmarkt wird sich demnach bis 2020 weltweit von derzeit 46 Milliarden Euro Marktvolumen auf eine Größe von 83 Milliarden Euro nahezu verdoppeln. Der LED-Anteil wird dann von heute neun Prozent auf 60 Prozent nach oben schießen. Soziodemographische Entwicklungen werden diesen Trend noch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

3M für nachhaltige Mobilität zweimal ausgezeichnet

16.11.2011 - Mobilität News/Madrid, Neuss. Der Multi-Technologiekonzern 3M hat für seine bahnbrechenden Mobilitätsinnovationen in Madrid den “International Green Fleet Award 2011″ und den “International Fleet Mobility Award” erhalten. Das Magazin “Fleet Europe” zeichnet mit diesem Preis alljährlich Unternehmen aus, die durch intelligente Systeme Mobilität und Klimaschutz nachhaltig aufeinander abstimmen. 3M ist es gelungen, mit einem europaweiten Konzept für LKW-Transporte die Effizienz jedes einzelnen Transportes erheblich zu steigern. Dadurch wurden jährlich fünf Millionen LKW-Kilometer eingespart und der Ausstoß von CO2 um 3.600 Tonnen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

PPC präsentiert kompaktes Smart Metering Gateway LGW200DR

16.11.2011 - Smart Grid News / Mannheim. Die Power Plus Communications AG, Cleantech-Unternehmen aus Mannheim, ein führender europäischer Anbieter von Breitband-Powerline-Kommunikationssystemen , bringt ein neues kompaktes Smart Metering Gateway auf den Markt. Das LGW200DR aus der Aranuka-Serie von PPC eignet sich wegen seines Hutschienengehäuses besonders für den unkomplizierten Einbau direkt im Zählerschrank. Das für den Innenbereich konzipierte LGW200DR ist kleiner und kostengünstiger als die für den Verteilnetzbereich geeigneten Schwestermodelle der Aranuka-Serie. Der große Vorteil einer Breitband-Powerline-Kommunikationsinfrastruktur liegt darin, dass der Energieversorger sein [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Q-Cells passt Liquiditätsprognose zum Jahresende 2011 an

16.11.2011 - Im dritten Quartal hat die Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) einen Umsatz von 228,8 Millionen Euro erzielt. Das operative Ergebnis (EBIT) war mit -47,3 Millionen Euro negativ. Der Anteil von Solarzellen am Absatzvolumen ist in den ersten neun Monaten von 69,2 Prozent im Vorjahreszeitraum auf 46,5Prozent gesunken. Aufgrund der weiter bestehenden Unsicherheit über die Entwicklung des operativen Geschäftes im vierten Quartal 2011 wurde die Liquiditätsprognose zum Jahresende 2011 vorsorglich angepasst. Weiter gibt das Unternehmen bekannt, dass Marion Helmes ihr Amt als Finanzvorstand der Q-Cells SE auf eigenen Wunsch mit Wirkung zum Ablauf des 14. Novembers niedergelegt hat. (www.solarportal24.de) weiter

Es bleibe Licht

16.11.2011 - 100% Ökostrom für Europa ohne Klimaabkommen ? Ein Reiseführer - Ein oekonews- Buchtipp (www.oekonews.at) weiter

Intelligente Stromtankstellen-Infrastruktur BALLADE für Staatspreis nominiert

16.11.2011 - Benutzerfreundlichkeit durch Navi-Auffindung und Bezahlen via Handy (www.oekonews.at) weiter

Die Bahn im Brennpunkt

16.11.2011 - Österreichs Bahnindustrie begrüßt ausdrücklich die Zielsetzungen des aktuellen europäischen Weißbuches für den Verkehr (www.oekonews.at) weiter

15. November: Heizölpreis-Jahreshoch verschiebt sich nach oben

16.11.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Das Geschehen an den Rohölmärkten war bis zum Nachmittag von leichten Schwankungen gekennzeichnet, wobei im Tagesverlauf der feste Dollar die Preise drückte. Gegen Redaktionsschluss kostete US-Leichtöl (WTI) 98 Dollar; Nordseeöl (Brent) 112 Dollar. Der Kurs der amerikanischen Währung (www.openpr.de) weiter

Die Nachfrage beim Windenergiemarkt wird steigen

16.11.2011 - Frost & Sullivan: Weitere Konsolidierung im Markt für Windenergie wird zu wenigen, aber starken Marktteilnehmern führen. (www.sonnenseite.com) weiter

Leistungsstarke LED-Birne mit Klarglas und der Brillanz einer Glühbirne

15.11.2011 - 16east LED Light bringt als einziger Anbieter eine lichtstarke LED-Birne mit klarem Lampenglas aus eigener Entwicklung auf den Markt Wien, 14.11.2011: ?Dank unserer kontinuierlichen Entwicklungsarbeit bringen wir als erster Anbieter eine lichtstarke LED-Lampe mit klarem Glas und dem angenehmen Licht (www.openpr.de) weiter

Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Vaillant

15.11.2011 - Mit seinem Mikro-Heizkraftwerk ecoPOWER 1.0 hat Vaillant den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2011 gewonnen. Eine renommierte Fachjury wählte das Kraft-Wärmekopplungssystem für Einfamilienhäuser auf den ersten Platz in der Kategorie 'Deutschlands nachhaltigste Produkte/ Dienstleistungen'.... (www.enbausa.de) weiter

EXXERGY treibt Internationalisierung des Beratungsgeschäfts weiter voran

15.11.2011 - Die EXXERGY GmbH ist weiter auf Expansionskurs. Nach dem Eintritt in den US-amerikanischen Markt erweitert das Beratungsunternehmen sein Geschäftsfeld nun in Richtung Südamerika. Insbesondere Brasilien ist nach Einschätzung von EXXERGY-Geschäftsführer Thomas C. Sauer und Managing Partner Peter Wrampe ein hochinteressanter (www.openpr.de) weiter

Smartmove gewinnt Beratungsexperten Timm Beyer für Geschäftsführung

15.11.2011 - Berlin, 15. November 2011: smartmove bekommt Verstärkung. Timm Beyer übernahm Anfang Oktober 2011 die Geschäftsführung im Bereich Consulting und IT-Lösungen der Fachberatungs- und Prozessdienstleisterin smartmove. Die Smartmove GmbH ist ein junges Unternehmen, das sich auf Fachberatung und Prozesslösungen für Energieversorger (www.openpr.de) weiter

SOLON SE meldet massive Verluste

15.11.2011 - Die Berliner SOLON SE legte die Geschäftszahlen zum 30. September 2011 vor. Demnach wurde in den ersten neun Monaten des Jahres einen Konzernumsatz von 358,2 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 402,9 Millionen Euro) erzielt. Dies entspricht einem Umsatzrückgang im Jahresvergleich um 11 Prozent. Die Umsätze des 3. Quartals beliefen sich auf 136,4 Millionen Euro (3. Quartal 2010: 160,5 Millionen Euro). Der Verlust beim EBIT belief sich im Berichtszeitraum auf -113,8 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: -5,5 Millionen Euro). Das Konzernergebnis lag bei -208,3 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: -17,5 Millionen Euro). (www.solarportal24.de) weiter

Cleantech Unternehmen: Solarlite wächst am schnellsten

15.11.2011 - Solar News/London, Duckwitz. Die Solarlite GmbH wächst schneller als jedes andere europäische Cleantech-Unternehmen. Dafür erhielten die Energie-Pioniere aus Mecklenburg-Vorpommern den Cleantech Connect Award. Die britische Investmentbank GP Bullhound zeichnet mit diesem jährlich in London vergebenen Preis innovative Firmen aus, deren Umsatz sich in den letzten zwei Jahres am besten entwickelt hat. Solarlite ist Marktführer beim Bau von dezentralen solarthermischen Parabol-rinnenanlagen (Concentrated Solar Power) zur Energiegewinnung auf der Basis der Direktverdampfung von Wasser und Dampf. Diese Technik ermöglicht höhere Betriebstemperaturen, senkt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BRENNSTOFFSPIEGEL: 14. November: Heizöl zum Wochenauftakt weiter über 90 Euro

14.11.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Europas Wirtschaft schwächelt, italienische Staatsanleihen werden verscherbelt - ein Grund für Rohstoff-Anleger, etwas pessimistischer ins Morgen zu blicken. So gaben denn auch die Rohölnotierungen nach. Nordseeöl (Brent) verlor zum Wochenauftakt rund 1,80 US-Dollar je Barrel. Bei US-Leichtöl (WTI), (www.openpr.de) weiter

Vorstand der Solarregion Berlin-Brandenburg wächst

14.11.2011 - bbw Geschäftsführer und Odersun Direktor Strategy & Innovation gewählt Frankfurt (Oder), 14. November 2011 ? Der Vorstand der Solarregion Berlin-Brandenburg wurde im Rahmen der letzten Mitgliederversammlung durch Neuwahlen komplettiert. Die nunmehr sechsköpfige Führungsriege wird ab sofort von Fritz Georgi, Geschäftsführer der (www.openpr.de) weiter

2012 - Die guten Vorsätze der Strom- und Heizkosten-Anbieter - Die Preise erhöhen

14.11.2011 - Alle Jahre wieder - so auch 2012: Experten erwarten weiterhin steigende Strom- und Heizkosten. Um dem Preiskarusell zu entfliehen, sollten Verbraucher über einen Gas- und Stromanbieterwechsel nachdenken. Wer jedoch auf Erneuerbare Energien setzt, spart langfristig und befreit sich von künftigen (www.openpr.de) weiter

Niederrheinsuche berichtet: Stadtwerke Tönisvorst: leichter Preisanstieg beim Strom und Gas

14.11.2011 - TÖNISVORST. Zum 1. Januar 2012 werden die Preise für Strom und Gas geringfügig ansteigen. Beim Strom liegt die Erhöhung für einen durchschnittlichen Kunden bei 1,2 Prozent, beim Erdgas bei 3,8 Prozent. Viele andere Energielieferanten erhöhen die Preise weit stärker. (www.openpr.de) weiter

Abfälle professionell versteigern über recynex

14.11.2011 - Hamburg, 13.11.2011 Der Einkauf von Entsorgungsdienstleistungen spielt in Einkaufsabteilungen häufig nur eine Nebenrolle, ist doch die Abfallentsorgung eine klassische "C-Beschaffung". Zudem stehen die Kosten einer Entsorgungsausschreibung oft in keinem Verhältnis zum Beschaffungsvolumen. Die häufige Folge: Nicht marktgerechte Einkaufskonditionen. Mit recynex startet (www.openpr.de) weiter

SolarWorld AG steigert Absatzmenge im stagnierenden Gesamtmarkt

14.11.2011 - Die SolarWorld AG konnte im 3. Quartal 2011 eine Absatzmengensteigerung gegenüber dem Vorjahr verzeichnen. Der Umsatz betrug demnach 237,8 (Q3 2010: 342,1) Millionen Euro. Das EBIT lag bei 20,6 (Q3 2010: 49,8) Millionen Euro. Das Konzernergebnis belief sich auf -9,0 (Q3 2010: +19,9) Millionen Euro. Grund dafür seien Verluste in den USA, die sich nicht steuersenkend auswirkten, so das Unternehmen in seiner Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Solar: Quartals-Umsatz bei Sunways sinkt auf 23,3 Millionen Euro

14.11.2011 - Solar News / Hamburg. Sunways hat heute Zahlen zum dritten Quartal 2011 vorgelegt. Der Konernumsatz sank im Vergleich zum erfolgreichen Vorjahresquartal um 35,0 Mio. Euro auf 23,3 Mio. Euro (Q3/2010: 58,3 Mio. Euro). Das EBIT war negativ und lag bei -11,8 Mio Euro. Im Vorjahres-Quartal schaffte Sunways noch ein positives EBIT von 4 Mio. Euro. Angesichts der schwierigen Situation auf den europäischen Photovoltaik-Märkten rechnet Sunways auch für das vierte Quartal 2011 mit einem negativen Betriebsergebnis. An den Ergebnissen von Sunways [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar: SolarWorld wird Umsatzmilliarde 2011 erreichen

14.11.2011 - Solar News / Bonn. Die SolarWorld AG, Cleantech-Unternehmen aus Bonn, hat im 3. Quartal ihre Absatzmenge gegenüber dem Vorjahr gesteigert: Der Umsatz lag bei 237,8 (Q3 2010: 342,1) Mio. Euro. Das EBIT erreichte 20,6 (Q3 2010: 49,8) Mio. Euro. Das Konzernergebnis belief sich aufgrund von Verlusten in den USA, die sich nicht steuersenkend auswirkten, auf -9,0 (Q3 2010: +19,9) Mio. Euro. Trotz der rückläufigen Preise kam es zu keiner Belebung des Gesamtmarktes. SolarWorld rechnet damit, dass der Markt in Deutschland [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EnviTec gründet Tochter Stromkontor

14.11.2011 - Cleantech News / Saerbeck. Die EnviTec Biogas AG erschließt ihren Kunden mit der neu gegründeten Tochterfirma EnviTec Stromkontor GmbH & Co. KG die Wertschöpfungsmöglichkeiten des zum 1. Januar 2012 aktualisierten Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Dafür fasst sie die Leistung einer Vielzahl von Biogasanlagen zu einem virtuellen Kraftwerk zusammen, das Strom bedarfsgerecht vermarkten sowie Regelenergie bei den Übertragungsnetzbetreibern anbieten soll. Bei der Vermarktung kooperiert EnviTec Stromkontor mit der EGL Deutschland GmbH, einer Tochtergesellschaft des Schweizer Stromkonzerns EGL AG. EGL verfügt über umfassende Erfahrung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Windenergie: Nordex senkt Umsatzerwartungen für 2011

14.11.2011 - Windenergie News / Hamburg. Nordex, Cleantech-Unternehmen aus Hamburg, hat in den ersten neun Monaten 668,2 Mio. Euro Umsatz erwirtschaftet. Im Vorjahreszeitraum lag der Umsatz noch bei 614,2 Mio. Euro. Im dritten Quartal 2011 wurden 264,9 Mio. Euro erwirtschaftet. Insbesondere das Geschäftsvolumen in den USA war verantwortlich: Dieses stieg um satte 115 Prozent. Die Bruttomarge stieg auf 27,2 Prozent. Das operative Ergebnis war dagegen erwartungsgemäß durch hohe Strukturkosten belastet. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) betrug Ende September 11,0 Mio. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ad-hoc-Mitteilung: Nordex senkt Umsatz- und Ergebnisziel 2011 wegen Projektverschiebungen, profitables Wachstum in 2012

14.11.2011 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Q-Cells erzielt ?vergleichsweise solides Quartalsergebnis?

14.11.2011 - Solar News / Bitterfeld-Wolfen. Q-Cells hat in den ersten neun Monaten des Jahres 2011 ein negatives EBIT von 47,3 Mio. Euro erwirtschaftet und dies aufgrund der Marktbedingungen als “vergleichsweise solides Quartalsergebnis” bezeichnet. Der Umsatz lag im dritten Quartal bei 228,8 Mio. Euro, während die liquiden Mittel anstiegen. Das Umsatzziel von einer Milliarde Euro für 2011 wurde indes bekräftigt. Unterdessen verlässt CFO Marion Helmes Q-Cells auf eigenen Wunsch. Der Umsatz im 2. Quartal hatte bei 316 Mio. Euro betragen, aber von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Spanisch-Steirischer Rekord- Innovation aus der Steiermark siegt

14.11.2011 - Zwei Innovationspreise für neue Pelletheizung (www.oekonews.at) weiter

Sechs Windkraft-Aufträge aus Nordamerika und der Karibik

14.11.2011 - Auftragsvolumen von über 900 Mio. USD (www.oekonews.at) weiter

Naturstrom und AEG belohnen private Energiewende

14.11.2011 - Käuferinnen und Käufer eines energieeffizienten Großgerätes aus der AEG ÖKO_LINE erhalten exklusiv beim Wechsel zum unabhängigen Ökostrom-Anbieter Naturstrom eine Stromgutschrift in Höhe von 50 Euro. Mit der Aktion setzen die Unternehmen einen gezielten Anreiz für die private Energiewende: Weniger und zugleich umweltfreundlicheren Strom verbrauchen, lautet die Devise. Denn etwa ein Drittel des privaten Stromverbrauchs geht auf Kosten von Kühlschrank und Co. (www.solarportal24.de) weiter

Britische Endkunden benötigen Information in Sachen Photovoltaik

13.11.2011 - Das 'UK PV Briefing & Networking Forum” auf der Solar Power UK 2012 in Birmingham bildete den Rahmen für eine lebhafte Podiumsdiskussion. Dabei wurde thematisiert, wie die Bedingungen für Marktakteure auf dem britischen Photovoltaik-Markt verbessert werden können. Diskutiert wurden Themen, die sich im Umfeld des britischen Photovoltaik-Marktes aktuell ergeben. Das 'UK PV Briefing & Networking Forum' ist Teil der Veranstaltungsreihe der Joint Forces for Solar Initiative, initiiert von EuPD Research sowie Intersolar. (www.solarportal24.de) weiter

Von Sovello zu Siemens: Neue Aufgabe für Dr. Ted Scheidegger

13.11.2011 - Cleantech News / Thalheim, München. Ende Oktober schied Dr. Ted Scheidegger (53) als CEO von Sovello aus. Jetzt ist bekannt geworden, weshalb: Dr. Ted Scheidegger hat zum 10. November die Leitung der Division Solar & Hydro bei Siemens Energy übernommen. Der Vorstand der Sovello AG wurde unterdessen umstrukturiert: Dr. Reiner Beutel, bisheriger Vorstand Operations bei Sovello, ist seit 1. November Vorstandsvorsitzender. Zunächst als Interimschef. Als COO fungiert in Zukunft Mathias Kamolz, ein ausgewiesener Experte für die Fertigung in der Solar- [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SUKI: Vordenken beim "Groß kochen" in Großküchen

13.11.2011 - Das für den Österreichischen Klimaschutzpreis nominierte Projekt SUKI bestätigt: Bio und regional und saisonal ist optimal - Bewusste Auswahl der Lebensmittel in Großküchen trägt zum Klimaschutz bei (www.oekonews.at) weiter

Windenergiemarkt: Nachfrage wird steigen

13.11.2011 - Frost & Sullivan: Weitere Konsolidierung im Markt für Windenergie wird zu wenigen, aber starken Marktteilnehmern führen (www.oekonews.at) weiter

Energieeffiziente Sanierungen im Brennpunkt

12.11.2011 - ETHOUSE Award: Preis für energieeffizientes Sanieren vergeben (www.oekonews.at) weiter

Renditerechner zeigt die Wirtschaftlichkeit von Solarthermie-Anlagen

12.11.2011 - Solares Heizen und Warmwassererzeugung mit Sonnenenergie sind in Deutschland finanziell attraktiv, wie der vom Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) entwickelte Wirtschaftlichkeitsrechner zeigt. 'Viele weiche Faktoren wie die Unabhängigkeit von der künftigen Heizkostenentwicklung oder die Umweltfreundlichkeit sprechen schon lange für die Solarthermie. Der Wirtschaftlichkeitsrechner des BSW-Solar beziffert aber auch die harten Faktoren in Euro und Cent', so Matthias Reitzenstein, Sprecher des Arbeitskreises Solarthermie im BSW-Solar. 'Kaum eine andere Form der Geldanlage bringt eine ähnlich attraktive und sichere Rendite wie die Solarwärme.' (www.solarportal24.de) weiter

quietrevolution qr5 liefert Strom auf Helgoland

11.11.2011 - Windenergie News / Helgoland. Das Cleantech-Startup quietrevolution, an dem auch RWE Innogy beteiligt ist, hat jetzt eine Mikrowindturbine vom Typ “quietrevolution qr5″ auf Helgoland installiert. Die Windkraftanlage dient dem Gästehaus der Biologischen Anstalt Helgoland als Energieerzeuger. Die Anlage kostete ca. 35.000 Euro und wurde innerhalb weniger Tage errichtet. Die erwartete Gesamtleistung der Anlage beträgt bis zu 7.500 Kilowattstunden pro Jahr und kann damit einen Teil des Strombedarfs des Gästehauses decken. Die vertikalen Rotoren der quietrevolution qr5 haben eine Länge von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energy Globe Austria 2011 geht in die Steiermark

11.11.2011 - Österreichs Umwelt-Pioniere im Rampenlicht bei Messe Haus & Bau in Ried: Gerald Zotter & GASEVO GmbH gewinnen den Energy Globe Austria 2011 (www.oekonews.at) weiter

Griechenland-Krise schlägt voll auf den Heizölpreis durch

11.11.2011 - Die Griechenland-Krise hat durchaus Auswirkungen auf den Heizölpreis. Wer in den nächsten Tagen oder Wochen nachtanken muss, sollte unbedingt einen Heizöl Preisvergleich von sparego durchführen. Somit kann auch bei diesen hohen Preisen so mancher Euro gespart werden. Auch für deutsche Verbraucher (www.openpr.de) weiter

Druckerei Quint erhält Innovationspreis der Deutschen Druckindustrie für nachhaltiges Wirtschaften

11.11.2011 - Stuttgart -10.11.2011(t|r): Unter der Schirmherrschaft des Bundeswirtschaftsministers wurden heute die Innovationspreise der Deutschen Druckindustrie "Print Stars" verliehen. Im Rahmen der Preisverleihung ging dabei der Innovationspreis für die herausragende Unternehmerpersönlichkeit an Bernd-Christian Pfennig als Inhaber der Druckerei Quint. Zur Begründung hieß (www.openpr.de) weiter

11. November: Heizölpreis geht mit Jahreshoch ins Wochenende

11.11.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Rohöl ist vor dem Wochenende noch einmal teurer geworden. Bis zum Nachmittag zogen die Notierungen um rund einen halben Dollar an, sodass Nordseeöl (Brent) etwa 114 Dollar kostete und US-Leichtöl (WTI) mehr als 98 Dollar. Damit erhöhte sich (www.openpr.de) weiter

BRENNSTOFFSPIEGEL-Energiemarkttrend Oktober: Heizöl teurer

11.11.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölnotierungen kannten im Verlauf des Oktobers vor allem eine Richtung ? nach oben. Den dramatischen Einbrüchen im September folgte zum Monatsanfang eine Aufholjagd. Das für den hiesigen Markt relevante Nordseeöl (Brent) stieg von 101 US-Dollar je Barrel (www.openpr.de) weiter

Spanisches Projekt gewinnt den Bauhaus.SOLAR AWARD 2011

11.11.2011 - Solar News / Erfurt. Das spanische Projekt ?Sustainable Territorial Planning for the Campo Dalías Region? hat den zum zweiten Mal gestifteten Bauhaus.SOLAR AWARD 2011 gewonnen. Der Preis, der im Rahmen der gleichnamigen Konferenz in Erfurt vergeben wurde, wird vom Verein SolarInput, vom Solarvalley Mitteldeutschland, dem dem Bundesverband Solarwirtschaft und dem Europäischen Photovoltaikverband (EPIA) vergeben. Gewinner des Bauhaus.SOLAR AWARD ist das Projekt ?Sustainable Territorial Planning for the Campo Dalías Region?, eingereicht von María del Mar Gonzáles Dueñas aus Granada (Spanien). Der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SMA Solar Technology AG meldet zweitbestes Neun-Monatsergebnis in der Unternehmensgeschichte

11.11.2011 - Mit 5,4 Gigawatt (GW) verkaufter Wechselrichter-Leistung und einem Umsatz von 1,192 Milliarden Euro konnte die SMA Solar Technology AG (Niestetal) in den ersten neun Monaten 2011 an das Rekordjahr 2010 anschließen (Q1 - Q3 2010: 5,7 GW/ 1,443 Milliarden Euro). Mit einem operativen Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 178,3 Millionen Euro erzielte SMA das zweitbeste Ergebnis in der Unternehmensgeschichte, lag aber deutlich unter dem Rekordwert des Vorjahres (Q1 - Q3 2010: 418,2 Millionen Euro). Für das Gesamtjahr 2011 rechnet der SMA Vorstand mit einem Umsatz von 1,5 Milliarde bis 1,7 Milliarde Euro und einem operativen Ergebnis von 220 Millionen bis 300 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Elektroauto: Citroen Berlingo First Electric Sonderedition BVmobil

11.11.2011 - Limitierte Sonderedition des Citroen Berlingo First Electric mit besonders günstigem Preis für Mitglieder des Bundesverbands nachhaltige Mobilität (www.oekonews.at) weiter

Staat verdient bei Gebäudesanierung gut mit

11.11.2011 - Von jedem Euro, der beim Hausbau investiert wird, fließen 51 Cent an Steuern und Sozialabgaben an den Staat. Das geht aus einer Baukosten-Analyse hervor, die das Pestel-Institut in Hannover gemacht hat. Die öffentlichen Kassen profitieren demnach in erheblichem Maße vom Wohnungsbau - weit mehr... (www.enbausa.de) weiter

SOLON errichtet Photovoltaik-Kraftwerk in Mecklenburg-Vorpommern

11.11.2011 - Die Berliner SOLON SE hat den Auftrag zur Errichtung eines 1,5 MW Photovoltaik-Kraftwerks in Mecklenburg-Vorpommern erhalten. Das Kraftwerk entsteht im Gewerbegebiet der Gemeinde Lübesse im Landkreis Ludwigslust-Parchim auf einer Grundstückfläche von rund 37.000 Quadratmeter. Es soll bis Ende des Jahres fertig gestellt werden. Mit dem prognostizierten Stromertrag von 1.315 Megawattstunden, der jährlich ins öffentliche Netz eingespeist werden kann, produziert die Gemeinde in Zukunft mehr Solarstrom als ihre 755 Einwohner verbrauchen. (www.solarportal24.de) weiter

Woher kommt die Energie von Morgen?

11.11.2011 - In wenigen Wochen will die Europäische Union ihre Szenarien für die Energie der Zukunft vorstellen, die ?Energy Roadmap 2050?. (www.sonnenseite.com) weiter

Atom- und Braunkohlestrom immer teurer ? Solarstrom immer preiswerter

11.11.2011 - Einer der meistgebrauchten Einwände gegen Erneuerbare Energien heißt: ?Zu teuer?. Stimmt das? (www.sonnenseite.com) weiter

Internationale Energieagentur: Klimawandel wird wahrscheinlich

11.11.2011 - Frühere Berichte der Internationalen Energieagentur (IEA) in Paris waren immer optimistisch. Öl, Gas und Kohle gäbe es noch viel Jahrzehnte und Atomkraftwerke seien natürlich sicher. Doch der diesjährige Bericht der IEA ist erschreckend pessimistisch. Die Experten warnen vor steigenden Ölpreisen und höheren Temperaturen. Die Mahnung aus Paris kommt drei Wochen vor Beginn des nächsten Weltklimagipfels im südafrikanischen Durban. (www.sonnenseite.com) weiter

Effizient und grün ? naturstrom und AEG belohnen private Energiewende

10.11.2011 - Düsseldorf, 10. November 2011. Käufer eines energieeffizienten Großgerätes aus der AEG ÖKO_LINE erhalten exklusiv beim Wechsel zum unabhängigen Ökostromanbieter naturstrom eine Stromgutschrift in Höhe von 50 Euro. Mit der Aktion setzen die Unternehmen einen gezielten Anreiz für die private Energiewende: (www.openpr.de) weiter

solarhybrid AG: wechselt in den regulierten Markt der Frankfurter Börse

10.11.2011 - - Prospektbilligung durch Bafin erfolgt - Erstnotierung im General Standard voraussichtlich am 17. November Brilon, 10. November 2011: Die Aktien der solarhybrid AG werden voraussichtlich ab dem 17. November im regulierten Markt gehandelt. Die Notierung erfolgt im General Standard der Frankfurter Börse. (www.openpr.de) weiter

Subventionskürzungen und höhere Ökosteuern ohne gezieltes Energiemanagement

10.11.2011 - (ddp direct)Regensburg, 10.11.2011 - Die EBSnet GmbH, Anbieter von Softwarelösungen für die Energiewirtschaft, insbesondere in den Bereichen Marktkommunikation, Prozessdatenmanagement und Business Intelligence, erweitert ihr Produktportfolio mit einer skalierbaren Energiemanagementsoftware zur Erfassung, Analyse, Visualisierung und Optimierung von Energie- und Verbrauchsdaten. Das (www.openpr.de) weiter

Messdaten-Management aus der Wolke ? numetris Cloud Metering optimiert Kostenstrukturen u. schafft Transparenz

10.11.2011 - Essen, 10.11.2011 - Cloud Computing, in der IT-Branche längst kein nebulöser Trend mehr, hält jetzt auch in der Energiewirtschaft Einzug. Der Cloud Metering Ansatz der Essener numetris AG bietet Energieversorgern und Stadtwerken, die sich nicht mit Investitionen in kostenintensive Smart (www.openpr.de) weiter

Freiheit nutzen, Kosten sparen

10.11.2011 - Wechsel des Messstellenbetreibers bringt nicht nur finanzielle Vorteile Aktuelle Marktbeobachtungen des Energiemarktdienstleisters COUNT+CARE zeigen, dass nur wenige Unternehmen in Deutschland die ? vom Gesetzgeber neu eingeräumte ? Freiheit bei der Wahl des Messstellenbetreibers in Anspruch nehmen. Dabei ist diese Wechselmöglichkeit gerade (www.openpr.de) weiter

US-Handelsministerium startet Ermittlungen gegen chinesische Solarhersteller

10.11.2011 - Das US-Handelsministerium hat offiziell damit begonnen, die Handelspraktiken chinesischer Unternehmen auf dem Solarzellen- und Photovoltaik-Modul-Markt der Vereinigten Staaten zu untersuchen. Wie das Ministerium am Mittwoch (Ortszeit) mitteilte, sind damit sowohl die Prüfung von Dumpingtatbeständen als auch nicht wettbewerbskonformer Subventionen und die entsprechend anzusetzenden Gegenmaßnahmen verbunden. SolarWorld Industries America Inc., die US-Tochter der SolarWorld AG (Bonn), hatte unterstützt von weiteren US-Solarunternehmen die Aufnahme eines solchen Verfahrens beantragt. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy meldet rote Zahlen

10.11.2011 - Die Hamburger Conergy AG erzielte im 3. Quartal einen Umsatz in Höhe von 182,4 Millionen Euro (Q3 2010: 275,3 Millionen Euro), das EBIT sank auf -104,9 Millionen Euro (Vorjahr: 1,0 Millionen Euro). Für die Geschäftsentwicklung im 4. Quartal sei man 'verhalten optimistisch'. Insgesamt geht der Conergy-Vorstand für das Gesamtjahr von einem Umsatz von 750 Millionen Euro bis 800 Millionen Euro aus. Das Gesamtjahresergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern (EBITDA) wird zwischen -50 Millionen Euro und -55 Millionen Euro erwartet, so das Unternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics rechnet mit höherem Jahresumsatz als bisher prognostiziert

10.11.2011 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) bestätigt ihre am 28. Oktober bekannt gegebenen vorläufigen Zahlen. Der Technologie- und Equipmentlieferant für die Photovoltaik-Branche steigerte in den ersten neun Monaten 2011 den Konzernumsatz um 38,7 Prozent auf 635,7 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 458,4 Millionen Euro). Damit wurde in den ersten neun Monaten dieses Jahres bereits der Gesamtjahresumsatz 2010 übertroffen. Der centrotherm photovoltaics-Vorstand geht für das laufende Geschäftsjahr 2011 von einem höheren Jahresumsatz als bisher prognostiziert bei einer leicht positiven EBIT-Marge aus. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar AG: Erheblicher Ergebnisrückgang im dritten Quartal

10.11.2011 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) konnte im dritten Quartal ihr Absatzvolumen deutlich steigern und einen Umsatz über dem Vorjahresniveau erzielen. Das Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag im dritten Quartal mit -13,2 Millionen Euro dennoch deutlich unter dem Vorjahreswert (Q3/2010 Vorjahr: 4,3 Millionen Euro). Der Neun-Monats-Konzernumsatz der Phoenix Solar Gruppe sank um 44,7 Prozent auf 253,9 Millionen Euro (Q1-Q3/2010: 459,3 Millionen Euro). Für das Geschäftsjahr 2011 geht das Unternehmen nun von einem Umsatz in der Bandbreite von 350 bis 400 Millionen Euro und einem Ergebnis (EBIT) von -42 bis -49 Millionen Euro aus. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy erwartet negatives EBITDA von 50 Mio. Euro für 2011

10.11.2011 - Solar News / Hamburg. Conergy erwartet für das Gesamtjahr 2011 einen geringeren Umsatz im Vergleich zu 2011 und rechnet mit einem negativen EBITDA von 50 Mio. Euro. Der Umsatz könnte bei 750 Mio. bis 800 Mio. Euro liegen, teilte das Solarunternehmen aus Hamburg heute mit. Erfreulich sei der gestiegene Auslandsumsatz – allerdings konnte dieser den starken Preisverfall generell und den schwachen deutschen Binnenmarkt nicht kompensieren. Das insgesamt gehandelte Volumen konnte Conergy in den ersten drei Quartalen des Jahres erhöhen. Die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Staatspreis Mobilität: Die Nominierten stehen fest

10.11.2011 - 9 innovative Projekte zur E-Mobilität in Endauswahl -Verleihung erfolgt nächste Woche- Staatspreis widmet sich ganz dem Thema Elektromobilität (www.oekonews.at) weiter

9. November: Heizölpreis bleibt zur Wochenmitte stabil

10.11.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Verunsicherung der Spekulanten hat sich im Tagesverlauf teilweise auch auf die Rohölnotierungen gelegt, sodass die Werte für Nordseeöl (Brent) und US-Leichtöl (WTI) ihre Gewinne abgaben und deutlich unter die Tagesausgangswerte absackten. Bei Redaktionsschluss kostete Nordseeöl (Brent) 113 (www.openpr.de) weiter

China bei Photovoltaik-Installationen gleichauf mit USA?

10.11.2011 - Nach Einschätzung des US-Marktforschungsinstituts Solarbuzz erreicht China bei den neuen Photovoltaik-Installationen in diesem Jahr das gleiche Niveau wie die USA. (www.oekonews.at) weiter

Entscheidung über Tomatenpatent verschoben

10.11.2011 - Das Europäische Patentamt (EPA) hat diese Woche die Notbremse gezogen (www.oekonews.at) weiter

Deutschlands Energiekonzerne und Nachhaltigkeit

10.11.2011 - oekom research bewertet die Nachhaltigkeit in der Versorgerbranche ? von Energiewende keine Spur. (www.sonnenseite.com) weiter

Innovativen Wind/Sonne Hybridanlagen

10.11.2011 - SolArod und Envento beschließen enge Zusammenarbeit in dem Markt der Solar- und Windkraftanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ford startet Serienfertigung des EcoBoost-Motors 1,0 Liter

9.11.2011 - Cleantech News / Köln. Der amerikanische Autobauer Ford hat heute in Köln die Serienproduktion einer neuen, effizienteren Motorenreihe gestartet. Die EcoBoost-Motorenreihe mit 1,0 Liter soll zunächst im europäischen Ford Focus mit 125 PS zum Einsatz kommen und lediglich CO2-Emissionen von 114 g/km aufweisen. Insgesamt investierte Ford 134 Mio. Euro in die Modernisierung des Standortes Köln. 870 sollen bis zu 350.000 Einheiten des EcoBoost-Motors jährlich produzieren. Weltweit sollen 1,3 Mio. Einheiten gebaut werden. EcoBoost: Downsizing-Prinzip Der neue Dreizylinder-Motor rundet die fortschrittliche [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Studie: Der Preis bestimmt auch nach Fukushima das Verhalten der Stromkunden

9.11.2011 - Die Reaktorkatastrophe von Fukushima hat das Verhalten der deutschen Stromverbraucher nur wenig verändert: ein nachhaltiger Run auf Ökostrom oder andere atomfreie Stromtarife ist ausgeblieben. Bei Tarif- oder Anbieterwechseln spielt weiterhin der Preis und nicht die Art der Energiegewinnung die entscheidende (www.openpr.de) weiter

PV-Installateure maßgeblich für Markenentscheidung ? Neue Studie zum Photovoltaikmarkt in Deutschland

9.11.2011 - PV-Installateure entscheiden maßgeblich darüber, welche Solarmodul- und Wechselrichterhersteller bei den Photovoltaik-Installationen der Kunden eingesetzt werden. Dies ist eines der zentralen Ergebnisse der Studie, die die Kommunikationsberatung Apel + Hoyer in Zusammenarbeit mit dem PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler erstellt hat. Die (www.openpr.de) weiter

Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen: Wanderausstellung BAUnatour in Wernigerode gibt Auskunft

9.11.2011 - Neustadt a. Main/Werningerode, den 09.11.2011: Eine zu über 90% aus nachwachsenden Rohstoffen gebaute Infobox bildet den Kern der Wanderausstellung BAUnatour, die im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) vom 11.11. bis 15.11. in Wernigerode auf dem Nicolaiplatz (www.openpr.de) weiter

SRU kritisiert ?Kostenpessimismus? der EU-Kommission bei der Energiewende ? EUWID NE 26/2011 erschienen

9.11.2011 - Der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) hat Berechnungen vorgelegt, nach denen eine vollständig regenerative Stromversorgung bis zum Jahr 2050 zu Kosten von 65 ?/MWh erreichbar ist. ?Der Kostenpessimismus der Europäischen Kommission ist fachlich nicht nachvollziehbar?, kritisierte SRU-Mitglied Prof. Olav Hohmeyer anlässlich (www.openpr.de) weiter

austria wirtschaftsservice investiert sechs Mio. Euro in Cleantech

9.11.2011 - Cleantech News / Zürich, Wien. Interessante Cleantech-Kooperation zwischen Schweiz und Österreich: Die austria wirtschaftsservice – Förderbank für den österreichischen Mittelstand (aws) hat sich im Rahmen der Cleantech Initiative des österreichischen Wirtschaftsministeriums mit sechs Millionen Euro am neuen Cleantech Fund der Mountain Cleantech AG beteiligt. Die Wirtschaftsförderbank aws ist damit ein wichtiger, strategischer Investor des “Mountain Cleantech Fund II”. Dieser erlebte zuletzt sein erstes Closing bei 23 Mio. Euro (CleanThinking.de berichtete) Die aws hat im Jahre 2010 insgesamt 6.539 Projekte bzw. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Umweltminister Frank Kupfer vergibt ?European Energy Award®? 2011

9.11.2011 - Dresden, 7. November 2011. Zur 4. Jahrestagung ?Kommunaler Energie-Dialog Sachsen? trafen sich heute 200 Vertreter von Kommunen und Landkreisen, um sich über Wege, Erfahrungen und Erfolge im Bereich Klimaschutz und Energieeffizienz auszutauschen. Höhepunkt dieser Tagung war die Auszeichnung von acht (www.openpr.de) weiter

Verleihung des Querdenker Awards: Daikin Airconditioning im Finale

9.11.2011 - Unterhaching, 9. November 2011 ? Die Daikin Airconditioning Germany GmbH ist in der Kategorie ?Marktführer? als Finalist für den Querdenker-Award nominiert. Dieser wird am 29. November 2011 auf dem Bavaria Filmgelände in München in sechs Kategorien verliehen. Mit über 240.000 (www.openpr.de) weiter

aleo solar AG senkt Umsatzprognose

9.11.2011 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) hat in den ersten neun Monaten des Jahres 2011 einen Umsatz von 344,6 Millionen Euro erzielt. Damit fiel der Umsatz gegenüber den ersten neun Monaten des Vorjahres (412,1 Millionen Euro) um 16,4 Prozent. Das EBIT beträgt 7,4 Millionen Euro (40,3 Millionen Euro), die EBIT-Marge liegt bei 2,2 Prozent (9,8 Prozent). Das Ergebnis je Aktie beläuft sich auf 0,37 Euro (2,29 Euro), die Produktionsmenge stieg auf 246,2 Megawatt (204,8 MW). (www.solarportal24.de) weiter

Centrosolar AG: Positives operatives Ergebnis in schwierigem Marktumfeld

9.11.2011 - Entgegen dem Markttrend konnte die CENTROSOLAR Group AG (München) im dritten Quartal ein positives operatives Ergebnis in Höhe von 1,7 Millionen Euro (Vorjahr 3,2 Millionen Euro) erzielen und damit die Verluste des ersten Halbjahres in Höhe von -4,9 Millionen Euro um über ein Drittel auf -3,2 Millionen Euro (Vorjahr 24,3 Millionen Euro Gewinn) reduzieren. Für das Gesamtjahr erwartet das Unternehmen nun wie bereits gemeldet einen Umsatz von etwa 300 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Deutscher Nachhaltigkeitspreis: Alnatura und Viessmann Preisträger 2011

9.11.2011 - Effizienz News/Düsseldorf. Der Bio-Händler Alnatura wurde von der Jury des Deutschen Nachhaltigkeitspreises zum innovativsten Unternehmen 2011 gekürt. Als nachhaltigste Marke wurde der Heiztechnik-Hersteller Viessmann ausgezeichnet. Mit Alnatura wurde bei der kürzlichen Preisverleihung in Düsseldorf ein Unternehmen aus der Ernährungsbranche prämiert, die – so die Juroren – langfristige Kundenorientierung und anhaltendes organisches Wachstum miteinander verbindet. Als Pionier der Energiewende und international führender und zukunftsweisender Anbieter mit einem Komplettangebot für unterschiedlichste Heizungssysteme überzeugte Viessmann, da hier Nachhaltigkeit bereits seit 1966 im Markenkern [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Stromkosten senken durch einfachen Strompreis-Vergleich

9.11.2011 - Verbraucher wissen: Die jährlichen Erhöhungen der Strompreise gehören bereits zum festen Ritual mancher Strom- und Gasanbieter. Tatsächlich unterliegen Stromkosten einem ständigen Wandel, doch muss dieser nicht nur in eine Richtung, nämlich als Erhöhung, erfolgen. Auch eine Senkung von Strompreisen ist (www.openpr.de) weiter

Wachsende Bedeutung von Strompreisvergleichen

9.11.2011 - Strompreisvergleich und Gastarife vergleichen: Mehrere Hundert Euro Ersparnis möglich Im Gegensatz zu früher müssen Stromkunden sich diese regelmäßigen Steigerungen der Stromkosten nicht mehr gefallen lassen. Dank der Liberalisierung des Energiemarktes, die 1997 durchgeführt wurde, haben Stromkunden das Recht, ihren Stromanbieter zu (www.openpr.de) weiter

Hausautomation spart bis zu 40 Prozent Heizenergie

9.11.2011 - Bis zu 40 Prozent der Heizenergie in einem Einfamilienhaus lässt sich mit funkgesteuerter Hausautomatisierung einsparen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die das Fraunhofer-Institut für Bauphysik (IBP) im Auftrag der Dortmunder RWE Effizienz GmbH erstellt hat. Getestet hat das Institut das... (www.enbausa.de) weiter

KfW fördert energieeffiziente Sanierung mit Darlehenszinsen von 1 % in allen Laufzeiten

9.11.2011 - Die KfW Bankengruppe vergibt Förderkredite für energieeffiziente Sanierungen derzeit zum effektiven Jahreszinssatz von 1,00 Prozent in allen Laufzeiten. Dazu kommt bei besonders energiesparenden Umbauten ein Tilgungszuschuss von 2,5 bis 12,5 Prozent. Bei einem Kredit von 75.000 Euro für eine Umrüstung zum KfW-Effizienzhaus 55* müssen beispielsweise 9.375 Euro weniger zurückgezahlt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Solarthermische Kraftwerke sind zuverlässige Technologie für die Energiewende

9.11.2011 - Als zuverlässige Technologie können Solarthermische Kraftwerke eine wichtige Rolle bei der Umstellung des Stromnetzes auf Erneuerbare Energien spielen. Im Gegensatz zu anderen erneuerbaren Quellen liefern sie Strom nach Bedarf und können so das Netz stabilisieren. Dies betont eine Studie des EASAC (European Academies Science Advisory Council), die unter der Leitung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) von führenden europäischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern erstellt wurde. (www.solarportal24.de) weiter

Millionenprofite statt Klimaschutz: Industrie bunkert Klimazertifikate

9.11.2011 - Der Klimagoldesel: Wer sind die Gewinner des EU-Emissionshandels? (www.sonnenseite.com) weiter

Alpinsun Peak 3000/3600: Neue Wechselrichter mit Spitzenwirkungsgrad und ?Coolcept?-Topologie

8.11.2011 - Garmisch-Partenkirchen, 07. November 2011. Unter seiner Premium-Marke ?Alpinsun? bringt jms Solar Handel in Zusammenarbeit mit Steca Elektronik einen eigenen Wechselrichter auf den Markt. Die integrierte ?Coolcept?-Topologie sorgt für eine optimale Kühlung und ermöglicht einen Spitzenwirkungsgrad von 98,6 Prozent. Damit erzielen (www.openpr.de) weiter

Top-Interessenvetreter vom südlichen Korridor kommen bei der European Gas Confernce zusammen

8.11.2011 - Auf der European Gas Conference, die nächstes Jahr im Januar in Wien stattfinden wird, werden Vertreter der Gasindustrie zum ersten Mal formal die Gelegenheit haben, zusammenzukommen und und neuste Entwicklungen im südlichen Korridor nach Unterzeichnung der türkisch-azerbaijanischen Gasgeschäfte zu (www.openpr.de) weiter

Gewinnwarnung der Roth & Rau AG zum 3. Quartal 2011

8.11.2011 - Die Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal) hat im dritten Quartal 2011 Ergebnisse erzielt, die erneut von Sondereffekten und dem aktuell schwierigen Marktumfeld in der Solarindustrie stark betroffen sind. Roth & Rau veröffentlichte eine Gewinnwarnung und erlitt nach vorläufigen Zahlen im dritten Quartal 2011 einen Verlust auf Stufe EBIT von 52 Millionen Euro. Im Verlust enthalten sind einmalige Abschreibungen auf Forderungen aus Lieferungen und Leistungen, Warenvorräten und immateriellen Anlagen sowie Rückstellungen für vertragliche Risiken und durchzuführende Strukturmaßnahmen im Gesamtwert von rund 45 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Roth & Rau AG: Vorbereitungen für Beherrschungs- und/oder Gewinnabführungsvertrag eingestellt

8.11.2011 - Der Vorstand der Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal) wurde heute von der Meyer Burger Technology AG darüber informiert, dass die Vorbereitungen für den beabsichtigten Beherrschungs- und/oder Gewinnabführungsvertrag zwischen der MBT Systems GmbH als herrschendem Unternehmen und der Roth & Rau AG als abhängigem Unternehmen eingestellt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Der Ausbau der Erneuerbaren Energien wächst, und damit der Green Tech Arbeitsmarkt

8.11.2011 - Die Energiewende zeigt bereits deutliche Folgen. Der erste ?Seismograph? für ein starkes Branchenwachstum ist der Arbeitsmarkt, und der zog für Ingenieurberufe in den Erneuerbaren Energien in den letzten Monaten rasant an. Waren im Jahr 2010 bereits 360.000 Menschen in den (www.openpr.de) weiter

Henkel setzt neue Impulse für nachhaltiges Handeln

8.11.2011 - Düsseldorf ? Heute wird zum vierten Mal der Deutsche Nachhaltigkeitspreis verliehen. Als Gewinner des ersten Preises für die nachhaltigste deutsche Marke und Vorreiter auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit unterstützt Henkel die Veranstaltung als Partner. Personalvorstand Kathrin Menges gab in einer (www.openpr.de) weiter

?Engagierte Händler entlasten Verbraucher?

8.11.2011 - NABU-Präsident Olaf Tschimpke im Interview auf oeko-fair.de Berlin, 08.11.2011. Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) hat Lebensmittelmärkte, die den Kauf von umweltfreundlichen Produkten fördern, mit dem ?grünen Einkaufskorb? ausgezeichnet. Olaf Tschimpke, Präsident des NABU, spricht im Interview mitüber Supermarktketten, umweltfreundliche Verpackungen (www.openpr.de) weiter

Es wächst eine globale Bewegung

8.11.2011 - Am 15. Oktober protestierten weltweit in 1.000 Städten hunderttausende Menschen für mehr Demokratie und eine Regulierung der Finanzmärkte. Sven Giegold, grüner Europaabgeordneter, war in Frankfurt mit dabei. Auch am kommenden Samstag werden GRÜNE wieder als Bürgerinnen und Bürger an den Demonstrationen teilnehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Salus- Journalistenpreis zeichnet kritische Beiträge gegen Gentechnik aus

8.11.2011 - Stephan Börnecke, Bertram Verhag, Christian Wermke, Manfred Grössler und Redaktion des Genethischer Informationsdiensts ausgezeichnet (www.oekonews.at) weiter

Bürgerrechtlerin Irina Gruschewaja erhält "Preis Frauen Europas - Deutschland" 2011

8.11.2011 - Die Bürgerrechtlerin Irina Gruschewaja ist Frau Europas 2011 (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende: Hausaufgaben bis 2030

8.11.2011 - Was muss Europa bis zum Jahr 2030 tun, um seine Energieversorgung bis 2050 vollständig auf erneuerbare Energien umzustellen? (www.sonnenseite.com) weiter

7. November: Heizölpreise nehmen das Jahreshoch ins Visier

7.11.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Nach einigen Verlusten zum Tages- und Wochenbeginn sind die Rohölnotierungen deutlich über ihr Tageausgangsniveau geklettert. Gegen Redaktionsschluss kostete Nordseeöl (Brent) 114 Dollar, US-Leichtöl (WTI) 95 Dollar. Zunächst hatten negative Wirtschaftsdaten aus den USA und Europa, der schwache Euro und (www.openpr.de) weiter

CENTROTEC Quartalsergebnis deutlich unter Erwartungen – Jahresprognose wird nicht erfüllt

7.11.2011 - Das Ergebnis der CENTROTEC Sustainable AG (Brilon) wird im dritten Quartal 2011 aufgrund einer Bewertungsanpassung der CENTROSOLAR-Beteiligung und der Bereinigung des Geschäftsportfolios bei Photovoltaik-Aktivitäten durch einmalige, nicht liquiditätswirksame Sondereffekte belastet. Außerdem werde das zuletzt auf 40 Millionen Euro prognostizierte operative Ergebnis (EBIT) auf Gesamtjahressicht zirka 25 bis 35 Prozent unterhalb des Vorjahresergebnisses von 36,2 Millionen Euro liegen, teilt das Unternehmen in einer Adhoc-Meldung mit. (www.solarportal24.de) weiter

Stromanbieter - Warum mehr bezahlen, wenn es auch anders geht?

7.11.2011 - Energiemarkt im Wandel Die Energiepreise, insbesondere die Strompreise, steigen ständig an. Viele Verbraucher fragen sich, wo dies noch hinführen soll und fürchten, dass Energiekosten irgendwann unbezahlbar werden. Der gesamte Energiemarkt befindet sich dabei ganz klar im Wandel: Anstelle weniger Energiegiganten ist (www.openpr.de) weiter

Niederrheinsuche berichtet: Niederrheinwerke: leichter Preisanstieg beim Strom und Gas

7.11.2011 - VIERSEN. Zum 1. Januar 2012 werden die Preise für Strom und Gas geringfügig ansteigen. Beim Strom liegt die Erhöhung für einen durchschnittlichen Kunden bei 1,2 Prozent, beim Erdgas bei 3,8 Prozent. Viele andere Energielieferanten erhöhen die Preise weit stärker. Beim (www.openpr.de) weiter

Rohölpreise geraten im Frühhandel unter Druck

7.11.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölpreise sind auf hohem Niveau in die neue Woche gestartet. Im Frühhandel kostete Nordseeöl (Brent) 113 Dollar; US-Leichtöl (WTI) fast 95 Dollar. Zunächst zeigten sich die Notierungen dabei leicht nachgiebig und mussten Einbußen von jeweils mehr als (www.openpr.de) weiter

Lebensmittel im Gleichgewicht: Bio-Brot mit der Kraft der 5 Elemente

7.11.2011 - Jetzt neu: 5-Elemente-Baguette und -Weckerl von der Bio-Hofbäckerei Mauracher Mit wertvollen Lebensmitteln und einer harmonischen, ausgeglichenen Ernährung gewinnt der Mensch Kraft und Energie. Am Mauracher Hof in Sarleinsbach (OÖ) wird seit Jahrhunderten nach dieser Überzeugung Brot gebacken. Mit dem neuen (www.openpr.de) weiter

DGB schlägt Alarm - Energiewende kommt nicht voran

7.11.2011 - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) schlägt mit Blick auf die Umsetzung der Energiewende Alarm. DGB-Vorstandsmitglied Dietmar Hexel sagte der 'Saarbrücker Zeitung' (Montagausgabe), die Regierung sei planlos und fälle keine Entscheidungen. 'Es hakt erheblich bei der Umsetzung. Das bereitet uns Sorge', so der Energieexperte des DGB. Inzwischen seien die Versorgung und viele Arbeitsplätze gefährdet. (www.solarportal24.de) weiter

Gaskosten - Liberalisierung oder Tarifdschungelß

7.11.2011 - Gaskosten stellen heutzutage alles andere als eine Konstante bei den Fixkosten der Verbraucher dar - Anbieter, die gestern noch als günstig galten, sind heute wesentlich teurer und umgekehrt. Gründe dafür sind die ständige Anpassung an die Marktlage und dass es (www.openpr.de) weiter

Deutscher Solarpreis 2011

7.11.2011 - Wir stellen Ihnen die deutschen Solarpreisträger des Jahres 2011 vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Projektierer PNE Wind AG bekräftigt EBIT-Prognose bis 2013

7.11.2011 - Windenergie News / Cuxhaven. Die PNE Wind AG hat aufgrund von Vorleistungen, die erbracht werden mussten, die ersten neun Monate des Jahres mit einem neagtiven EBIT von 700.000 Euro abgeschlossen. Im Vorjahr hatte das EBIT noch bei 7,9 Mio. Euro gelegen. Allerdings bestätigt der Wind-Projektierer PNE Wind AG die Prognose, wonach das Betriebsergebnis von 2011 bis 2013 kumuliert bei mindestens 60 bis 72 Mio. Euro liegen wird. Die Umsatzerlöse – ohnehin stark schwankend bei Projektierern – sanken von 56,2 Mio. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiewende in Großstädten

7.11.2011 - Dutzende Dörfer und ländliche Regionen in Deutschland gewinnen schon heute ihren Strom zu 100% erneuerbar. Kann aber die Energiewende auch in Großstädten gelingen?München ist die erste Millionenstadt der Welt, die ihren Privatkunden ab 2015 über die Stadtwerke ausschließlich Ökostrom verkaufen wird.  Die Münchner Wirtschaft wird ab 2015 zu 100% erneuerbar versorgt. (www.sonnenseite.com) weiter

Wohngebäude: Mehr Rendite bei geringem Energieverbrauch

7.11.2011 - Energieeffizienz / Hannover. Mit Wohngebäuden, die einen günstigen Energieverbrauch bzw. niedrigen Energiebedarf aufweisen, erwirtschaften Investoren teilweise erheblich höhere Renditen als mit Objekten, die über ein schlechtes Energierating verfügen. So lassen sich mit Wohnimmobilien, die einen jährlichen Energiebedarf von 50 bis maximal 200 kWh/m2 haben, Total Returns von 5 bis 7 Prozent erzielen. Gleichwohl kennt die Bereitschaft der Mieter, für energieeffiziente Wohnungen einen höheren Mietpreis zu bezahlen, Grenzen. Das geht aus einer Untersuchung der IPD Investment Property Databank GmbH, Wiesbaden, hervor. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bündeln Suzlon und REpower das Windturbinen-Geschäft?

7.11.2011 - Windenergie News / Hamburg, Indien. Erst seit wenigen Tagen ist die Aktie des Windenergie-Konzerns REpower von der Börse verschwunden. Doch ein baldiges Comeback unter neuer Flagge ist durchaus möglich. Das berichtet die FTD unter Berufung auf den Aufsichtsratschef des neuen Eigentümers der Repower, Suzlon, Tulsi Tanti. Demnach könnte das Windturbinen-Geschäft von Suzlon und REpower verschmolzen werden – und als neuer Konzern an die Börse gebracht werden. Ein gemeinsamer Windturbinen-Konzern von REpower und Suzlon könnte mit einem Umsatz von drei Milliarden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wagrainer Hotel Edelweiss gewinnt Energy Globe Award Salzburg 2011

7.11.2011 - Am 20. Oktober wurden in Salzburg die Energy Globe Awards 2011 feierlich verliehen. Unter den stolzen Preisträgern ist das Hotel Edelweiss aus Wagrain für sein außergewöhnliches Passivhaus-Schwimmbad-Konzept. (www.oekonews.at) weiter

Europas neue Low-Carbon Städte

7.11.2011 - Neue Publikation des Instituts für Transport und Entwicklungspolitik (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien sind in der Hand von Privatpersonen

7.11.2011 - In der Studie: 'Marktakteure Erneuerbare-Energie-Anlagen in der Stromerzeugung' der trend:research GmbH wurde die Besitzstruktur der Erneuerbare-Energien-Anlagen in Deutschland untersucht. (www.oekonews.at) weiter

Sonne+Freiheit Preis für Rosemarie Denk und Ruzena Sandova

7.11.2011 - 33. Jahrestag der Volksabstimmung gegen die Inbetriebnahme des AKW Zwentendorf ? 6. Sonne+Freiheit-Preis in Wullowitz vergeben (www.oekonews.at) weiter

SolarFuel errichtet bis 2013 für Audi Pilotanlage zur Produktion von „e-gas“

7.11.2011 - Autos können künftig mit Gas völlig klimaneutral über die Straßen rollen. Eine neue Technologie der SolarFuel GmbH wandelt zu diesem Zweck Ökostrom-Überschüsse in erneuerbares Methan um. Jetzt wird die Herstellung des nachhaltigen Kraftstoffs weltweit zum ersten Mal auch großtechnisch eingesetzt: Am 28. Oktober 2011 hat die AUDI AG das Stuttgarter Unternehmen mit dem Bau einer schlüsselfertigen Pilotanlage im industriellen Maßstab beauftragt. (www.solarportal24.de) weiter

Subventionen im Stromsektor

7.11.2011 - Die Agentur für Erneuerbare Energien hat sich in einer Spezialausgabe mit dem Thema ?Kosten und Preise für Strom? beschäftigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Subventionen im Stromsektor

6.11.2011 - Die Agentur für Erneuerbare Energien hat sich in einer Spezialausgabe mit dem Thema 'Kosten und Preise für Strom' beschäftigt. (www.oekonews.at) weiter

Nach Milliardenklage: Stromkunden sollen Vattenfall die rote Karte zeigen

6.11.2011 - Der schwedische Staatskonzern fordert von der Bundesrepublik Deutschland Milliarden Euro 'Entschädigung' für die endgültige Stilllegung seiner Atomkraftwerke Brunsbüttel und Krümmel. (www.oekonews.at) weiter

Solar-Markt Indien

6.11.2011 - Studie von GTM Research erwartet bis 2016 ein Wachstum auf mehr als 9 Gigawatt. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energie statt Preistreiberei durch Erdöl und Erdgas

6.11.2011 - Energiestrategie endlich zügig umsetzen: Tausende Arbeitsplätze möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

taz: Die Geheimpapiere der Atomlobby

5.11.2011 - taz veröffentlicht interne Papiere der Lobbyingagentur Deekeling Arndt Advisors, die im Auftrag des deutschen Atomforums Stimmung für Atomkraft machen sollte. (www.sonnenseite.com) weiter

Q-Cells baut Photovoltaik-Kraftwerk der Superlative

5.11.2011 - Solarpark Brandenburg-Briest mit 91 Megawatt (MW) größtes Photovoltaik-Kraftwerk Europas. (www.sonnenseite.com) weiter

Europas größte Online-Mitfahrplattform strebt weitere Expansion an

5.11.2011 - Markus Barnikel verstärkt carpooling.com-Geschäftsführung (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energie statt Preistreiberei durch Erdöl und Erdgas

5.11.2011 - Energiestrategie endlich zügig umsetzen: Tausende Arbeitsplätze möglich (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien sind gesamtwirtschaftlicher Gewinn

5.11.2011 - Strom aus Erneuerbaren Energien verursacht über seine Förderkosten hinaus keine nennenswerten Kosten für die Volkswirtschaft (www.oekonews.at) weiter

Korea wird zunehmend zum wichtigen Marktplatz der Erneuerbaren

5.11.2011 - Die Reaktorkatastrophe in Fukushima hat besonders im Nachbarland Korea die Notwendigkeit für den Einsatz erneuerbarer Energien verdeutlicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Hans Czettel-Förderungspreise für Natur- und Umweltschutz verliehen

4.11.2011 - Förderungspreise für herausragende und vorbildliche Projekte im Natur- und Umweltschutz vergeben (www.oekonews.at) weiter

PROKON steigt mit Energy2market in die Stromdirektvermarktung ein

4.11.2011 - [Itzehoe, 04.11.2011] Der Ausbau der Erneuerbaren Energien macht in Deutschland ansehnliche Fortschritte. Im August wurde die 20%-Marke beim Anteil der regenerativen Energien an der Stromversorgung überschritten, bis 2050 sollen die Erneuerbaren laut Regierungsplänen 80% unseres Stroms liefern. Der Gesetzgeber will (www.openpr.de) weiter

Cuculus eröffnet Niederlassung in Leipzig

4.11.2011 - Smart Home News / Leipzig. Das Cleantech-Startup Cuculus ist weiter auf Expansionskurs und hat jetzt eine Niederlassung in Leipzig bezogen. Der neue Standort des Thüringer Unternehmens trage dazu bei, die “herausragende Stellung” im deutschen und europäischen Markt weiter auszubauen, teilte Cuculus mit. Mit dem neuen Standort in Sachsen, dem Stammsitz in Thüringen und den Außenstellen in Frankfurt/Main, München und Bergen (Niederlanden) kann die anhaltende Nachfrage nach Projekten im Bereich Smart Metering und Smart Home in Deutschland aber auch im europäischen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Nur wenige Scheitholzöfen sind zu empfehlen

4.11.2011 - Wer einen emissionsarmen und sicheren Kaminofen will, der sollte auf jeden Fall mindestens 2.000 Euro in die Hand nehmen. 'Bei guten Kaminöfen steckt viel Knowhow drin, das hat seinen Preis', so Michael Koswig von der Redaktion 'Stiftung Warentest'. Die Tester haben sich... (www.enbausa.de) weiter

Deutsche Umweltstiftung und ForestFinance starten Stifterwald in Panama: Ab 33 Euro online Baumstiftung

4.11.2011 - Das Internationale UN-Jahr der Wälder 2011 haben die Deutsche Umweltstiftung und ForestFinance zum Anlass genommen, ein gemeinsames Projekt für den Wald- und Klimaschutz zu starten. Ziel ist ein tropischer Stifterwald, den der Forstdienstleister und Waldinvestmentanbieter ForestFinance ökologisch und sozial nachhaltig (www.openpr.de) weiter

Q-Cells baut Photovoltaik-Kraftwerk der Superlative

4.11.2011 - Die Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) baut Europas größten Photovoltaik-Park. Der in Brandenburg-Briest entstehende Solarstrompark wird eine Kapazität von 91 MW umfassen. Insgesamt werden damit rund 22.500 Haushalte jährlich mit Erneuerbarer Energie versorgt und ein Ausstoß von rund 50.000 Tonnen CO2 pro Jahr vermieden. Das Megaprojekt wird auf der zirka 200 Hektar großen Fläche des einstigen Militärflughafens Brandenburg-Briest umgesetzt und zeigt beispielhaft, wie brachliegende Konversionsflächen nachhaltig und umweltschonend genutzt werden können. (www.solarportal24.de) weiter

Südostasien: Energieeffizienz im Fokus

4.11.2011 - Studie von Roland Berger und Europäischer Handelskammer in Singapur untersucht Marktpotenzial von Energieeffizienztechnologien in Südostasien (www.oekonews.at) weiter

Eine Chance für Regenwald-Rettung im Yasuni-Nationalpark?

4.11.2011 - BUND appelliert an deutschen Bundestag, 50 Millionen Euro für Yasuní-Nationalpark in Ecuador bereitzustellen (www.oekonews.at) weiter

Rückgewinnung macht Photovoltaik-Module doppelt nachhaltig

4.11.2011 - Der japanische Technologiekonzern Kyocera hat als Vollmitglied die neue Umweltvereinbarung der Branchenorganisation PV CYCLE unterschrieben. Das dritte Environmental Agreement stärkt das europaweite System zur Rücknahme von Photovoltaik-Modulen durch strengere Selbstauflagen. Ziel der Vereinbarung ist, bis 2020 eine Recyclingquote von 85 Prozent der Altsolarmodule zu erreichen. (www.solarportal24.de) weiter

Nachrüstpflicht: Ungedämmte Dächer unter die Lupe nehmen!

4.11.2011 - Sanierungsfrist: Bis 31. Dezember Decken dämmen ? Geldbuße bis 50.000 Euro möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

Umbau der Strom- und Gasnetze europaweit planen

4.11.2011 - EU-Projekt: Verstärkte Integration der Erneuerbaren verlangt länderübergreifende Strategie. (www.sonnenseite.com) weiter

LED Einbaustrahler - energiesparende Beleuchtungstechnik zum kleinsten Preis

3.11.2011 - LED Einbaustrahler - Dies ist in keiner Weise nur die wirkungsvolleste Technik, sondern zeichnet sich genauso durch eine enorme Lichtausbeute, einen minimalen Strombedarf und eine extrem lange Nutzungsdauer aus. Jene Einbaustrahler sind dessen ungeachtet äußerst gesundheits- und umweltverträglich, weil Sie keine (www.openpr.de) weiter

Billionen Euro für die Energiewende in Europa ? EUWID Neue Energien 25/2011 erschienen

3.11.2011 - Eine aktuelle Studie des Energiewirtschaftlichen Instituts an der Universität zu Köln (EWI) sieht einen massiven Investitionsbedarf in Höhe von mehreren Billionen Euro für Kraftwerke, Netze und Speicher, wenn die EU bis zum Jahr 2050 ihren Elektrizitätsbedarf zu 80 Prozent aus (www.openpr.de) weiter

Biogasrat veranstaltet Fachkonferenz: ?Biogas und Biomethan im Europäischen Binnenmarkt?

3.11.2011 - Berlin, den 03.11.2011 ? Der Biogasrat e.V. veranstaltet am 09. November 2011 eine weitere seiner erfolgreichen und vielbeachteten Fachkonferenzen in Berlin. Im Fokus der Veranstaltung steht das Thema ?Biogas und Biomethan im Europäischen Binnenmarkt?. Veranstaltungsort ist wie immer das Auditorium (www.openpr.de) weiter

taz: Die Geheimpapiere der Atomlobby

3.11.2011 - taz veröffentlicht interne Papiere der Lobbyingagentur Deekeling Arndt Advisors, die im Auftrag des deutschen Atomforums Stimmung für Atomkraft machen sollte. (www.oekonews.at) weiter

Intelligent heizen mit Holz

3.11.2011 - Hamburg. Mit Holz heizen ? klingt nach einer uralten Methode und ist doch unglaublich innovativ. Die vielen Vorteile eines holzbefeuerten Heizwerks nutzt jetzt auch die Stadt Bad Düben/Sachsen durch ein intelligentes Contracting-Projekt. Im Ausschreibungsverfahren hat die URBANA Energiedienste GmbH mit (www.openpr.de) weiter

Der Wüstensonne standhalten – DLR stellt Forschungsergebnisse vor

3.11.2011 - Sonnenenergie aus der Wüste für Verbraucher in Nordafrika, im Mittleren Osten und in Europa, das ist die Idee des DERSERTEC-Konzeptes. Die DESERTEC Industrial Initiative (Dii) will diese Idee umsetzten und diskutiert Fortschritte und Herausforderungen auf ihrer Jahrestagung am 2. und 3. November 2011 in Kairo. Prof. Robert Pitz-Paal, Co-Direktor des Instituts für Solarforschung beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), stellt dabei Möglichkeiten vor, wie solarthermische Kraftwerke den extremen Witterungsbedingungen in der Wüste standhalten können. (www.solarportal24.de) weiter

Brachfläche bei Gotha wird zu größtem Photovoltaik-Park in Thüringen

3.11.2011 - Auf einem ehemaligen Kasernengelände bei Gotha (Thüringen) will Masdar PV einen Photovoltaik-Park errichten. Der Solarstrompark selbst soll sich dabei über eine Fläche von rund 30 Hektar erstrecken. In der Anlage sollen unter anderem die neuen großflächigen 5,7 Quadratmeter Photovoltaik-Module zum Einsatz kommen. Masdar PV rechnet mit einer Investition von rund 20 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Erdwärme kann ganze Regionen erleuchten

3.11.2011 - Erdwärme bietet ein unerschöpfliches Reservoir zur umweltfreundlichen Energiegewinnung. Geothermie-Anlagen belegen, dass es nicht nur technisch machbar ist, dieses Potenzial zu nutzen, sondern auch hoch effizient. Warum Franz Alt in der Tiefengeothermie große Chancen für alle sieht. (www.sonnenseite.com) weiter

Desertec: Ein Wüstenstromprojekt wird konkret

2.11.2011 - Energie News / München, Afrika. Die Idee, Energie in der Wüste zu erzeugen und teilweise in die industriellen Verbrauchszentren nach Europa zu transportieren gibt es schon seit längerem. Aber die Herausforderungen sind nach wie vor enorm. Im Jahr 2009 kündigte die Dii GmbH, ein Zusammenschluss mehrerer europäischer und nordafrikanischer Unternehmen sowie der DESERTEC Foundation, die Umsetzung des Konzepts an. Dieser Ankündigung scheinen nun erste konkrete Taten zu folgen – trotz der Unruhen in vielen Staaten in Nordafrika und im Nahen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Team Calgary bekam Unterstützung durch das Counter Entropy Team beim Solar Decathlon 2011

2.11.2011 - Der erste ?Solar Decathlon? fand 2002 in den USA statt. Auf Grund des großen Erfolges und dem bedeutenden Einfluss auf die Gestaltung des Wohnens der Zukunft wird der Wettbewerb seit 2010 auch in Europa durchgeführt. Das Team der RWTH Aachen (www.openpr.de) weiter

Phoenix Solar errichtet Photovoltaik-Kraftwerke für die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm

2.11.2011 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) wurde von den Stadtwerken Ulm/Neu-Ulm (SWU) mit dem Bau von zwei Photovoltaik-Kraftwerken beauftragt. Sie entstehen in Neu-Ulm auf der neuen Multifunktionshalle 'ratiopharm Arena Ulm/Neu-Ulm'. Mit Solarmodulen bestückt werden die Dächer der Halle und des dazugehörigen Parkhauses. Die Solarmodule nehmen eine Dachfläche von insgesamt 8.700 Quadratmetern ein. Die Spitzenleistung beider Solarkraftwerke zusammen beträgt 477 Kilowatt. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer ISE für Deutschen Zukunftspreis 2011 nominiert

2.11.2011 - Am 14. Dezember wird der Deutsche Zukunftspreis 2011 vergeben. Mit dem Preis wird zum 15. Mal ein Forscherteam für eine technologisch besonders innovative und wirtschaftlich aussichtsreiche Entwicklung geehrt. Für die mit 250.000 Euro dotierte Auszeichnung sind drei Teams nominiert. Eines davon kommt vom Freiburger Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE sowie Soitec Solar und AZUR SPACE Solar Power. Ihre Entwicklung erhöht die Ausbeute bei der Gewinnung von Solarstrom mithilfe der Photovoltaik und macht diese Art der Energieumwandlung deutlich preisgünstiger als bisher. (www.solarportal24.de) weiter

Masdar PV erweitert Produktion und schafft neue Arbeitsplätze in Thüringen

2.11.2011 - Die Masdar PV GmbH mit Sitz in Ichtershausen (Thüringen) erweitert ihre Produktion. Der Hersteller von Photovoltaik-Modulen will eine zweite Fabrikhalle auf seinem Werkgelände am Industriegelände 'Erfurter Kreuz' errichten. Das Unternehmen wird mit dieser Erweiterung rund 120 Millionen Euro investieren und bis zu 100 neue Dauerarbeitsplätze schaffen. (www.solarportal24.de) weiter

Günstige Gasanbieter finden und sparen

2.11.2011 - Erdgas ist billiger geworden, dennoch sind die Preise vieler Unternehmen gleich geblieben. Manch ein Anbieter hat gar die Preise angehoben. Dies muss keine Böswilligkeit der Anbieter sein. Viele Versorger haben in Anbetracht der Ölpreisbindung und der damit verbundenen hohen Kosten (www.openpr.de) weiter

Leipziger Messe will europäisches Fachforum ?new mobility? etablieren

2.11.2011 - Elektromobilität / Leipzig. Die Leipziger Messe startet im Herbst 2012 ein neues Fachforum auf europäischer Ebene zum Thema Elektromobilität. Unter dem Slogan “Konzepte für die Mobilität von morgen” dreht sich bei “new mobility” alles um Produkte, Konzepte und Dienstleistungen zur zukünftigen Mobilität in den urbanen Räumen. Die erste Veranstaltung der “new mobility” findet vom 22. bis 24. Oktober im Rahmen der euregia – Fachmesse und Kongress für Kommunal- und Regionalentwicklung statt. Die ?new mobility? startet bei ihrer Auftaktveranstaltung mit den [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erfolgsrezept: Wiener Fischrestaurant Konoba kombiniert ausgezeichnetes Essen mit umweltfreundlichem Engagement

2.11.2011 - ÖkoBusinessPlan Wien: Hier gewinnen Unternehmen und Umwelt. (www.oekonews.at) weiter

Korea wird immer wichtiger als Marktplatz der Erneuerbaren

2.11.2011 - Die Reaktorkatastrophe in Fukushima hat besonders im Nachbarland Korea die Notwendigkeit für den Einsatz erneuerbarer Energien verdeutlicht. (www.oekonews.at) weiter

Energiepreise steigen stärker als Mieten

2.11.2011 - Sowohl die Verbraucherpreise insgesamt als auch die Energiepreise im Besonderen sind in den vergangenen 15 Jahren in Deutschland deutlich stärker gestiegen als die Wohnungskaltmieten. Die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund Deutschland hält dies für eine bedenkliche Entwicklung.... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaikanlagen erreichen weiterhin zweistellige Rendite

1.11.2011 - Sinkende Anschaffungskosten gleichen Rückgang der Solarförderung aus FRANKFURT, 01.11.2011 ? Die Hersteller-Preise vor allem für Photovoltaikmodule sind in diesem Jahr deutlich gesunken, wodurch Investitionen in kleine und mittlere Photovoltaikanlagen, nach wie vor sehr lukrativ bleiben ? trotz der um 15 Prozent (www.openpr.de) weiter

Caterpillar schließt Akquisition von MWM erfolgreich ab

1.11.2011 - PEORIA, Illinois, USA. ? Caterpillar Inc. (NYSE: CAT) gibt heute den erfolgreichen Abschluss der Akquisition der MWM Holding GmbH (MWM) von 3i sowie den von 3i verwalteten Fonds zum Kaufpreis von ? 580 Million (ca. $ 800 Millionen) bekannt. Dieser (www.openpr.de) weiter

REC macht 100 Mio. Verlust und schließt Fabriken

1.11.2011 - Solar News / Norwegen. Der Umsatz der Renewable Energy Corporation REC ist im dritten Quartal 2011 weiter zurückgegangen: Das Cleantech-Unternehmen aus Skandinavien meldete einen Umsatzrückgang von 12 Prozent bei einem Gesamtumsatz von 395 Mio. Euro. Die EBIT-Marge betrug 43 Prozent. Der Betriebsverlust von 100 Mio. Euro führte zu Konsequenzen: Das Unternehmen schließt eine der ältesten Waferfabriken sowie die REC Solarzellen-Fertigung in Narvik. REC hatte im Mai 2011 die Produktionsanlagen in Heroya, Glomfjord and Narvik zunächst vorübergehend geschlossen. Mit den drei [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Manz korrigiert Umsatzerwartungen deutlich

1.11.2011 - Solar News / Reutlingen. Aufgrund des schlechten Solar-Marktumfeldes hat der Vorstand der Manz AG seine Umsatz- und Ergebniserwartungen korrigiert. Jetzt werden Umsatzerlöse von 220 bis 230 Mio. Euro erwartet. Möglich erscheint laut dem Vorstand der Manz AG ein ausgeglichenes bis positives EBIT. Bisher war mit Umsatzerlösen von 240 bis 250 Mio. Euro gerechnet worden. Ursächlich für die Prognoseanpassung sind die Entwicklungen im Segment Photovoltaik, in dem ausbleibende Bestellungen, erste Projektverschiebungen und Stornierungen in kleinerem Umfang für Solar-Equipment zu verzeichnen sind. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gas- und Strompreisvergleich schützt vor Armut - Tarifrechner hilft sparen

1.11.2011 - Die Energiekosten explodieren. Immer neue Umweltauflagen und nicht zuletzt die allseits bekannten Preistreiber (aus den Reihen der Versorger) verteuern quasi im Quartals- oder Jahrestakt die bundesdeutschen Strom- und Gaspreise. Während Großunternehmen immer noch satte Rabatte, ja sogar Gebührenbefreiungen genießen, leidet (www.openpr.de) weiter

Envio-Umsatz schrumpft auf 500.000 Euro

1.11.2011 - Energie News / Hamburg. Die Envio AG, ein international tätiger Full-Service-Anbieter im Bereich Umweltdienstleistungen und Recycling, hat ihre Geschäftszahlen für das Jahr 2010 bekanntgegeben. Den Umsatzerlösen im Einzelabschluss der Envio AG von 0,5 Mio. Euro (2009: 2,4 Mio. Euro) stehen Personalaufwendungen von 0,3 Mio. Euro (2009: 0,3 Mio. Euro) und Abschreibungen und sonstige betriebliche Aufwendungen von 6,6 Mio. EUR gegenüber (2009: 0,7 Mio. Euro) und führen zu einem Betriebsergebnis von -6,2 Mio. Euro (2009: -0,5 Mio. Euro). Das abgelaufene Geschäftsjahr [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Größter Solarpark mit CIGS-Technologie in Wiefelstede

1.11.2011 - Energie News / Bitterfeld-Wolfen, Wiefelstede. Großauftrag für Q-Cells: Das Cleantech-Unternehmen hat 200.000 Dünnschicht-Solarmodule an den Solarprojektierer GP Joule veräußert. Mit diesen Dünnschicht-Solarmodulen hat GP Joule das größte Solarkraftwerk der Welt auf Basis der CIGS-Dünnschichttechnologie errichtet. Das Projekt im niedersächsischen Wiefelstede wurde vom Stuttgarter Projektentwickler Martin Bucher entwickelt. Als Investor fungierte Aquila Capital. Das Solarkraftwerk wurde auf einer 57 Hektar großen Fläche eines ehemaligen militärischen Fliegerhorstes in Wiefelstede im Landkreis Ammerland errichtet. Mit einer Gesamtkapazität von über 20,8 MWp liefert der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Franz Alt sprach beim HSE Forum in Darmstadt

1.11.2011 - Energie News / Darmstadt. Die technischen Möglichkeiten zur Nutzung erneuerbarer Energien sind nach Ansicht des Technik-Vorstands der HSE, Dr. Ulrich Wawrzik, noch längst nicht ausgeschöpft. “Das betrifft auch technische Lösungen, die wirtschaftlich vertretbar sind”, sagte Wawrzik jetzt auf dem HSE Forum in Darmstadt. Im Rahmen der Veranstaltung, die in diesem Jahr zum siebten Mal stattfand, diskutierten rund 140 Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und der Politik über intelligente Energienutzung als Zukunftsperspektive einer ökologischen Stadtentwicklung. Der Traum, die Natur versorge einen quasi [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Öl- und Gasförderung im Meer im Fokus

1.11.2011 - Tiefseebohrungen: Kommission verpasst Chance belastbare europäische Regeln aufzustellen (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik lohnt sich

1.11.2011 - Das Thema Energie ist aktuell wie nie zuvor. Was liegt also näher, als sich unabhängig von den großen Energieversorgern zu machen und die eigene Energie in Form von Solarstrom selbst zu produzieren. Eigenstromerzeugung wird zum Jahresende noch mal besonders attraktiv. Denn die volle Einspeisevergütung von 28,74 Cent pro erzeugter Kilowattstunde (kWh) Solarstrom erhalten alle, die noch in 2011 die eigene Photovoltaik-Anlage installieren lassen. So erzeugen Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer nicht nur umweltfreundlich grünen Strom, sondern investieren auch zu einer sicheren Rendite. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer CSP: Nachwuchswissenschaftler mit FAHL-Preis ausgezeichnet

1.11.2011 - Der Nachwuchswissenschaftler Dominik Lausch vom Fraunhofer Center für Silizium-Photovoltaik CSP hat den in Fachkreisen renommierten FAHL-Preis 2011 für das 'Beste Poster' erhalten. Der Preis wird jährlich von der Arbeitsgemeinschaft Halbleiterforschung Leipzig (FAHL) an herausragende wissenschaftliche Arbeiten vergeben. Die Arbeit von Lausch stellt erstmalig eine Grundlage für eine systematische Untersuchung sogenannter rekombinations-aktiver Defekte in multikristallinen Silizium-Solarzellen dar. (www.solarportal24.de) weiter

PHOTON Profi hilft Installateuren bei der Kundengewinnung

1.11.2011 - Wer Solaranlagen verkaufen will, muss dafür inzwischen einiges tun. (www.sonnenseite.com) weiter

Financial Close für den von der Windreich AG initiierten Offshore-Windpark ?Global Tech I?

31.10.2011 - Wolfschlugen/Hamburg. Willi Balz, Vorstandsvorsitzender der Windreich AG, gibt den Financial Close des ersten von der Windreich AG initiierten Nordsee-Windparks Global Tech I bekannt und betont: ?Damit ist es weltweit erstmals gelungen, ein 400 MW Offshore-Projekt am Finanzmarkt zu platzieren. Mit (www.openpr.de) weiter

19. Deutscher Umweltpreis

31.10.2011 - 'Wir brauchen einen Rettungsschirm für die bedrohte Schöpfung.' (www.sonnenseite.com) weiter

Precision Farming: Das FRITZMEIER ISARIA System setzt neue Maßstäbe

31.10.2011 - Fritzmeier Umwelttechnik präsentiert auf der AGRITECHNICA 2011 neueste Precision Farming-Technologien. Ziel ist es, den Ertrag im Pflanzenbau zu steigern und gleichzeitig Düngemittelkosten und Nährstoff- bzw. Auswaschungsverluste im Boden zu reduzieren. Im Mittelpunkt des Leistungsspektrums steht heute das innovative Fritzmeier ISARIA- System. Der (www.openpr.de) weiter

Baubranche entdeckt Android-Apps

31.10.2011 - Immer mehr Firmen aus der Baubranche bringen zusätzlich zu einer App für das Betriebssystem von Apple eine App auf den Markt, die auch mit dem Android-Betriebssystem kompatibel ist. Erst diese Woche meldete eQ-3, dass es ihre pocketHome App für Home-Control-Systeme ab sofort auch für Android gibt.... (www.enbausa.de) weiter

Doppelte Freude: Hospiz-Verein Bergstraße e.V. gewinnt Photovoltaik-Anlage

31.10.2011 - Der Hattrick ist perfekt: Nach dem 2:1-Erfolg der TSG 1899 Hoffenheim am Dienstagabend gegen den 1. FC Köln wechselte zum dritten Mal in Folge eine Photovoltaik-Anlage inklusive Montage den Besitzer. Die 5 KW-Anlage, gestiftet von Suntech, Hauptsponsor von 1899 Hoffenheim, und Wirsol, Namensgeber der Wirsol Rhein-Neckar-Arena, ziert künftig das Dach des Hospiz-Verein-Bergstraße e.V. in Bensheim. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics: Höherer Jahresumsatz und leicht positive EBIT-Marge

31.10.2011 - Der Vorstand der centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) passt vor dem Hintergrund des schwächeren Branchenumfelds seine Jahresprognose an. Das Unternehmen geht nun von einem höheren Jahresumsatz bei einer leicht positiven EBIT-Marge für das laufende Geschäftsjahr 2011 aus. (www.solarportal24.de) weiter

Energieforschungsprojekt des BMWi erhält den Deutschen Umweltpreis 2011

31.10.2011 - Gestern fand in Stuttgart die Verleihung des Deutschen Umweltpreises 2011 der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) statt. Bundespräsident Christian Wulff überreichte die Auszeichnung für die Entwicklung der flammenlosen Oxidation (FLOX) an die Geschäftsführer der WS Wärmeprozesstechnik GmbH. Die innovative FLOX-Technologie wurde im Rahmen der Energieforschung des BMWi entwickelt. Durch eine besondere Durchmischung von Brenngas, Brennluft und rezirkulierendem Abgas reduzieren FLOX-Brenner den Brennstoffeinsatz um bis zu 50% und die Stickoxidemissionen um bis zu 90%. (www.bmwi.de) weiter

Schlichtungsstelle Energie vermittelt zwischen Verbrauchern und Energieversorgern

31.10.2011 - Die neue Schlichtungsstelle Energie nimmt am 1. November 2011 ihre Arbeit auf. (www.sonnenseite.com) weiter

19. Deutschen Umweltpreis

31.10.2011 - 'Wir brauchen einen Rettungsschirm für die bedrohte Schöpfung.' (www.sonnenseite.com) weiter

Baukultur-Gemeindepreis

31.10.2011 - Der Verein LandLuft und der Österreichische Gemeindebund ermuntern Gemeinden, sich mit Baukultur ? also mit ihrer eigenen Zukunft ? auseinanderzusetzen (www.oekonews.at) weiter

"Green Award" für die Fachhochschulstudiengänge Burgenland

31.10.2011 - Die Gewinner des eAwards Burgenland stehen fest (www.oekonews.at) weiter

Deutscher Umweltpreis: Paradebeispiele am Podest

31.10.2011 - 'Sie haben mit Ihren Innovationen nicht nur Details verbessert, sondern neue Maßstäbe gesetzt' (www.oekonews.at) weiter

„Solar Summit Freiburg“ präsentiert Technologien für die Energiewende

31.10.2011 - Am 14. und 15. November 2011 findet der 'Solar Summit 2011 – International Conference on Highlights and Trends in Solar Energy' im Kongresszentrum Konzerthaus Freiburg statt. Die vierte Veranstaltung der Konferenzreihe wird erstmals einen Gesamtüberblick über alle Technologien der solaren Energiewandlung bieten, Fokusthema wird in diesem Jahr die Organische Photovoltaik sein. Ergänzend zu den wissenschaftlichen Ergebnissen diskutiert die Solarbranche das Markt- und Politikgeschehen. (www.solarportal24.de) weiter

Naturschutz-Modellprojekt für größtes Solarstrom-Kraftwerk Europas

31.10.2011 - solarhybrid und Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH) starten wegweisende Begleitforschung. (www.sonnenseite.com) weiter

Desertec: DII will 2012 mit Bau des ersten Solarkraftwerks beginnen

30.10.2011 - Energie News / München. Die Desertec Industrial Initiative (DII) will im kommenden Jahr mit dem Bau des ersten Megakraftwerks mit einer Kapazität von 500 Megawatt beginnen. Das berichtet die Süddeutsche Zeitung. Das Pilotkraftwerk würde wesentlich früher begonnen als bislang vorgesehen, könnte rund 2 Milliarden Euro kosten und unter Beteiligung der Industriepartner Siemens, E.ON, Deutsche Bank oder Enel gebaut werden. Das Solarkraftwerk würde sich in Marokko über zwölf Quadratkilometer erstrecken und damit die sechsfache Fläche Monacos einnehmen. Der stufenweise Bau des [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar Decathlon Europe 2012: Team Germany stellt seine Energiekonzepte auf Symposium vor

30.10.2011 - Vor kurzem fand - bereits zum dritten Mal - das Symposium 'Aktiv Solarhaus' in den Räumlichkeiten der Universität Regensburg statt. (www.oekonews.at) weiter

Gewinner des Georg Salvamoser Preises 2011

30.10.2011 - Der Georg Salvamoser Preis wird am 13. November im feierlichen Rahmen in Freiburg verliehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Naturschutz-Modellprojekt für größtes Solarstrom-Kraftwerk Europas

29.10.2011 - solarhybrid und Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH) starten wegweisende Begleitforschung (www.oekonews.at) weiter

Österreich wird Tor zum "Amazonas Europas"

29.10.2011 - Mur-Drau-Donau Konferenz: Aktionsplan für UNESCO Biosphärenpark vereinbart (www.oekonews.at) weiter

Die größte Photovoltaik Freiflächenanlage in Österreich entsteht in der Steiermark

29.10.2011 - Durch ihre Lage in 1.900 m Seehöhe und eine Größe von 2 MWp ist die Freiflächenanlage die größte Österreichs und die höchst gelegene Europas (www.oekonews.at) weiter

Nachfrage nach Ökostrom-Zertifizierung steigt

29.10.2011 - Mit der verstärkten Nachfrage nach glaubwürdigem Ökostrom, die Vergleichsportale im ersten Halbjahr 2011 konstatierten, steigt auch das entsprechende Angebot. So bieten gleich sieben weitere Energieversorger seit kurzem Ökostrom-Produkte an, die das Grüner Strom Label Gold (GSL-Gold) tragen. Gemeinsamer Nenner ist die verbindliche Förderung Erneuerbarer Energien. (www.solarportal24.de) weiter

Italien: Der attraktivste Fotovoltaik-Markt weltweit

29.10.2011 - Die Einspeise-Vergütung je Kilowattstunde Solarstrom betrug in Italien 2010 noch 44 Cent, Anfang 2011 noch 33 Cent und wird Ende 2011 bei 18 Cent liegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Wirtschaftsraum Augsburg gründet eine regionale Energieagentur

28.10.2011 - Der Wirtschaftsraum Augsburg gründet eine regionale Energieagentur ? Gründungsversammlung des Regio Augsburg Energie e. V. Der Wirtschaftsraum Augsburg bekommt eine Energieagentur! Rund 20 Gründungsmitglieder, darunter die Stadt Augsburg und die Landkreise Augsburg und Aichach-Friedberg, Gemeinden, Energieversorger, Handwerkskammer für Schwaben, Regio Augsburg (www.openpr.de) weiter

Neue Website für Photovoltaik-Großhändler eurosunn

28.10.2011 - Photovoltaik ist eine saubere und nachhaltige Art der Energiegewinnung durch Sonnenlicht Die Firma eurosunn aus der Technologie-Region Karlsruhe beliefert als internationaler Großhändler Installateure von Photovoltaik-Anlagen in ganz Europa. eurosunn ist mit hochwertigen Qualitätsprodukten und perfektem Service auf dem Photovoltaik-Markt aktiv und (www.openpr.de) weiter

Studien zum Energieverbrauch veröffentlicht

28.10.2011 - Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie untersuchen das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) und die forsa Gesellschaft für Sozialforschung und statistische Analyse mbH den Energieverbrauch im Bereich der privaten Haushalte. Für den Sektor Gewerbe, Handel, Dienstleistungen (GHD) führt daneben ein Konsortium unter Leitung des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung in Karlsruhe (ISI) diese Untersuchung aus. Jetzt liegen die Zwischenberichte mit den Ergebnissen für die Jahre 2006 bis 2008 vor. (www.bmwi.de) weiter

Baden-Württemberg hat höhere Grunderwerbsteuer

28.10.2011 - Mit der Verkündung im Landtag ist die Erhöhung der Grunderwerbsteuer von 5 Prozent in Baden-Württemberg in Kraft getreten. Gleichzeitig kündigte Finanzminister Nils Schmid an, dass die Investitionen in den sozialen Wohnungsbau steigen sollen. Dafür will er 25 Millionen Euro bereitstellen. In... (www.enbausa.de) weiter

REpower Systems: Squeeze Out ist vollzogen

28.10.2011 - Wind News / Hamburg. Der Beschluss der Hauptversammlung der REpower Systems SE vom 21. September 2011 über die Übertragung der Aktien der Minderheitsaktionäre der REpower Systems SE auf die AE-Rotor Holding B.V. als Hauptaktionärin gemäß §§ 327a ff. AktG gegen Gewährung einer Barabfindung von EUR 142,77 je nennwertloser auf den Inhaber lautende Stückaktie (?Squeezeout-Beschluss?) wurde am 27. Oktober 2011 in das Handelsregister der Gesellschafteingetragen. Mit der Eintragung des Squeeze-out-Beschlusses in das Handelsregister sind kraft Gesetzes alle Aktien der Minderheitsaktionäre der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gentechnik-Verband auf geschmacklosem Stimmenfang

28.10.2011 - Geplante EuropaBio PR-Kampagne für Gentechnik aufgedeckt (www.oekonews.at) weiter

Energieversorger und Nachhaltigkeit ? von Energiewende keine Spur

28.10.2011 - oekom research bewertet die Nachhaltigkeit in der Versorgerbranche aus mehr als 20 Ländern (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Solarvergütung sinkt auf Niveau von Haushaltsstrompreis

28.10.2011 - Kauf einer Solarstromanlage lohnt sich weiterhin ? Solarstrom in Deutschland immer günstiger (www.oekonews.at) weiter

Geothermie bietet Immobilienwirtschaft Plattform

28.10.2011 - Die Potenziale der Geothermie für Unternehmen der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft stehen im Mittelpunkt eines Workshops auf dem Geothermiekongress DGK 2011, der vom 15. bis 17. November in Bochum stattfindet. Um den Anteil der Geothermie am Wärmemarkt zu steigern, ist neben Maßnahmen privater... (www.enbausa.de) weiter

Stabile Netze dank Wasserkraft

28.10.2011 - Spiekermann untersucht alternative Stromspeicherung durch Wasserkraftnutzung für Umweltbundesamt Düsseldorf, im Oktober 2011 ? Das Umweltbundesamt hat die Spiekermann AG Consulting Engineers mit der Erstellung eines Fachgutachtens beauftragt. Thema sind ausgewählte Aspekte der Wasserkraftnutzung für die Netzstabilität. Gemeinsam mit der Fakultät für (www.openpr.de) weiter

Solarvergütung sinkt auf Niveau von Haushaltsstrompreis

28.10.2011 - Kauf einer Solarstromanlage lohnt sich weiterhin - Solarstrom immer günstiger. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar Decathlon Europe 2012: Team Germany präsentiert seine Energiekonzepte erstmals auf einem Symposium

27.10.2011 - Am 29.09.2011 fand - bereits zum dritten Mal - das Symposium ?Aktiv Solarhaus? in den Räumlichkeiten der Universität Regensburg statt. Ziel der vom ?Ostbayerischen Technologie-Transfer Institut e.V. ? Regensburg? (OTTI) organisierten Veranstaltung ist der Erfahrungsaustausch über die Auslegung und Planung (www.openpr.de) weiter

Ist Europa noch erneuerbar?

27.10.2011 - Europafeindliche Rechtspopulisten in Frankreich und Österreich, in Finnland und in der Slowakei gewinnen an Zuspruch. Die Medien in ganz Europa spielen verrückt wegen der Euro-Krise ? so als ob ökonomische Probleme von 10 Millionen Griechen 450 Millionen Rest-Europäer in den finanziellen Ruin treiben könnten. Die heutige Jugend Europas sieht in den ?Vereinten Staaten von Europa? keine große Vision ? wie noch die Jugend nach dem Zweiten Weltkrieg. Hat also die EU 2011 kein konkretes Projekt mehr, für das sich ihre Jugend begeistern könnte? (www.sonnenseite.com) weiter

Rund 30 Prozent mehr Elektroauto-Ladestationen in München

27.10.2011 - Neues Abrechnungssystem im Test: Die Stromkosten werden mit der Parkgebühr beglichen. Laden kostet pauschal einen Euro, unabhängig davon wie viel Energie 'getankt' wird (www.oekonews.at) weiter

Politik unterstützt Marktchancen heimischer Unternehmen in China

27.10.2011 - Absicherung des Heimatstandorts - Österreichisches Office of Science and Technolgoy wird noch 2011 in China eröffnet (www.oekonews.at) weiter

Kosten-Airbag für steigende Strompreise: Autohäuser setzen auf Photovoltaik

27.10.2011 - SunEnergy Europe und die TECHNO-EINKAUF beschließen Kooperation. Hamburg, den 27.10.2011: Der Hamburger Photovoltaik-Spezialist SunEnergy Europe GmbH und die TECHNO-EINKAUF GmbH als Repräsentant der größten deutschen markengebundenen Autohäuser haben eine strategische Zusammenarbeit vereinbart. Im ersten Schritt der Kooperation geht es um die (www.openpr.de) weiter

Staatshaushalt profitiert bis zu fünffach von „Förder-Euros“

27.10.2011 - Für jeden Euro, der 2010 in die Förderung des energieeffizienten Bauens und Sanierens geflossen ist, nahmen die öffentlichen Haushalte zwischen vier und fünf Euro ein. Diese Zahlen hat das Forschungszentrum Jülich in einem jetzt veröffentlichten Gutachten berechnet. Die Studie hat die Ausgaben für die KfW-Förderung den damit zusammenhängenden Einnahmen und verringerten Kosten der öffentlichen Haushalte in verschiedenen Szenarien gegenüber gestellt. (www.solarportal24.de) weiter

Deutscher Europachef für Ja Solar

27.10.2011 - Solar News / München, China. Der chinesische Hersteller von Solar-Produkten, hat einen deutschen zum Europa-Präsidenten ernannt: Alden Lee soll die Präsenz von Ja Solar – das Unternehmen hat seit 2009 ein Office in München – weiter verstärken und die Präsenz auf dem deutschen Markt ausbauen. JA Solar hat eigenen Angaben zufolge eine Produktionskapazität bei Solarzellen von 3 Gigawatt und ist damit einer der größten Hersteller weltweit. JA Solar vertreibe seine Solarmodule ausschließlich an Großkunden. Hierdurch unterscheide sich das Unternehmen von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ABB mit solidem Quartal, aber ohne Prognose

27.10.2011 - Cleantech News / Schweiz. ABB, Energietechnik-Spezialist aus der Schweiz, hat jetzt die Zahlen für das dritte Quartal 2011 vorgelegt. Der Konkurrent auf vielen Märkten von Siemens und General Electric sowie Alstom hat aufgrund der Übernahme von Baldor Electric ein stattliches Umsatzplus erwirtschaftet: Der Konzernumsatz stieg um 18 Prozent auf 9,34 Mrd. Dollar. Der Konzerngewinn hingegen stieg nur leicht um 2 Prozent auf 790 Mio. Dollar. Das EBITDA legte um 24 Prozent auf 1,5 Mrd. Dollar zu. Konzernchef Joe Hogan sprach in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Mercedes plant E-Klasse mit Brennstoffzelle

27.10.2011 - Brennstoffzellenauto News / Stuttgart. Seit der Weltumrundung mit einem Wasserstoff-Fahrzeug hat das Thema Brennstoffzelle in Fahrzeugen mit alternativem Antrieb wieder deutlich an Dynamik gewonnen. Insbesondere Daimler treibt seine Pläne unbeirrt voran und hat nun ein Modell “E Superlight” mit Brennstoffzellen-Antrieb in Aussicht gestellt. Das Leichtbau-Fahrzeug soll einem Bericht von Autobild.de zufolge 1.300 Kilo auf die Wage bringen und ein echter Hingucker werden. 2015 könnte der “E Superlight” von Mercedes als Weiterentwicklung der E-Klasse auf den Markt kommen. Dabei setzt Daimler [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Elektromobilität: Großes Potenzial in Mittel- und Osteuropa

27.10.2011 - Roland Berger Studie: Österreich an erster Stelle- Aktuell rund 600 Elektroautos in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Ukraine eröffnet größtes Solarstromkraftwerk in Mittel- und Osteuropa

27.10.2011 - Das 80 MW-Kraftwerk in der Südukraine hat seine vierte und letzte Anlage eröffnet und wird jährlich 100.000 Megawattstunden Strom produzieren. (www.oekonews.at) weiter

Entwicklung des britischen Solarstrommarktes im Brennpunkt

27.10.2011 - Die Solar Power UK in Birmingham bildet in diesem Jahr den Rahmen für die erste 'Joint Forces for Solar' Veranstaltung in Großbritannien (www.oekonews.at) weiter

Deutscher Solarpreis 2011: Zukunftsfähiges Asselner Modellprojekt ausgezeichnet

27.10.2011 - Die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien EUROSOLAR e.V. zeichnet die Asselner Windkraft mit dem 'Deutschen Solarpreis 2011' in der Kategorie 'lokale oder regionale Vereine/Gemeinschaften' aus. Der Preis ehrt jährlich praxisnahe und zukunftsfähige Konzepte für den schnellen Ausbau Erneuerbarer Energien. Die Jury zeigte sich im Fall der Asselner Windkraft vor allem von dem erfolgreich praktizierten Konzept der Direktvermarktung beeindruckt, durch das Asselner Bürgerinnen und Bürger neben günstigen Strompreisen auch von stabilen Kosten über zehn Jahre hinweg profitieren können. (www.solarportal24.de) weiter

"Energiezukunft - eine Frage der Moral - Der Markt ist ökologisch blind"

27.10.2011 - Sein persönlicher Wendepunkt war das Reaktorunglück von Tschernobyl. Seitdem kämpft der Journalist und Buchautor Franz Alt unermüdlich für einen grundlegenden Umbau unserer Energiewirtschaft hin zuden vier großen E: EnergieEffizienz und Erneuerbare Energien. FranzAlt ist der vehemente Fürsprecher einer neuen Ethik - Ein Gespräch. (www.sonnenseite.com) weiter

HolzAs.com bietet hochwertiges Kaminholz für heimelige Wärme

26.10.2011 - Als Folge der steigenden Preise für Öl und Gas gewinnt Holz als Brennstoff wieder in zunehmendem Maße an Attraktivität. Der Holzlieferant HolzAs bietet hochwertiges Kaminholz zum günstigen Preis in seinem Onlineshop an. Kunden können die Bestellung per Online-Formular oder einfach (www.openpr.de) weiter

Sorglos in die neue Heizsaison starten: Moderne Einzelraumregelung von Honeywell senkt Energiekosten

26.10.2011 - MOSBACH, Oktober 2011 ? Der Herbst ist da. Damit fällt auch der Startschuss für die neue Heizsaison. Doch Hausbesitzer befürchten, nun tiefer in die Tasche greifen zu müssen, denn die Energiepreise sind spürbar gestiegen. Abhilfe schaffen moderne Einzelraumregelungssysteme: Mittels einer (www.openpr.de) weiter

Solar-Fabrik schließt Solarzellenproduktion in Singapur

26.10.2011 - Der Vorstand der Solar-Fabrik AG (Freiburg) hat beschlossen die Solarzellenproduktion bei der Tochtergesellschaft Solar Energy Power Pte. Ltd. (kurz: SEP) in Singapur zum Jahresende 2011 einzustellen. Die Auflösung der SEP Solarzellenproduktion werde das Segmentergebnis zum 30.9.2011 mit voraussichtlich zirka 2,6 Millionen Euro belasten und damit insgesamt in 2011 zu einem negativen Konzernergebnis führen, teilt das Unternehmen per Adhoc-Meldung mit. (www.solarportal24.de) weiter

"Deutschland soll Energiekonzept ernstnehmen"

26.10.2011 - Europa hat sich im Jahr 2007 zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2020 rund 20 Prozent Energie gemessen am Primärenergieverbrauch einzusparen. Das ist auch ein zentraler Bestandteil der deutschen Energiewende - doch ohne weitere konkrete Maßnahmen wird dieses Ziel nicht zu erreichen sein, kritisierte... (www.enbausa.de) weiter

Regionalwerk Bodensee verlost wertvolle Preise

26.10.2011 - TETTNANG/MECKENBEUREN ? Bei seinen Ständen auf dem dies-jährigen Herbstmarkt in Meckenbeuren und beim Bähnlesfest in Tettnang hat das Regionalwerk Bodensee nicht nur ausgiebig über sein Strom- und Erdgasangebot informiert, sondern unter den Be-suchern auch attraktive Preise verlost. Zwei glückliche Gewinnerinnen (www.openpr.de) weiter

Energiequelle GmbH gewinnt westbrandenburgischen Unternehmenspreis 2011

26.10.2011 - Einmal mehr rückt die Energiequelle GmbH in das Interesse der Öffentlichkeit. Das Zossener Unternehmen aus der Erneuerbaren-Energien-Branche wurde zu einem der vier Gewinner des diesjährigen CAI-Unternehmenspreises der Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam gekürt. Für frohe Stimmung bei der Energiequelle GmbH sorgte (www.openpr.de) weiter

Meyer Burger drosselt Wafer-Produktion

26.10.2011 - Aufgrund der starken Verunsicherung in den Hauptmärkten, die durch die aktuellen wirtschaftlichen und fiskalpolitischen Probleme noch verschärft worden seien, will die Meyer Burger AG ihre Produktionskapazitäten bei der MB Wafertec am Standort Thun (Schweiz) ab November 2011 weiter drosseln. Die Umsatz- und Ertragsziele der Gruppe für das Geschäftsjahr 2011 blieben aber bislang unverändert bestehen, so das Unternehmen in einer Adhoc-Mitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Gasversorger-Studie: CHECK24.de testet Vertrag, Service und Preis

26.10.2011 - (ddp direct)Mainova und EnBW sind die Testsieger der CHECK24.de Gasversorger-Studie zur Verbraucherfreundlichkeit. Das unabhängige Vergleichsportal hat für die zehn größten Städte Deutschlands die Grundversorger und jeweils fünf günstigsten Alternativanbieter hinsichtlich Verbraucherfreundlichkeit und Preis getestet. Untersucht wurden die Angebote der Gasanbieter (www.openpr.de) weiter

Geothermie: Effiziente Lösungen für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

26.10.2011 - [Berlin, den 26.10.2011] Die Potenziale der Geothermie für Unternehmen der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft stehen im Mittelpunkt eines Workshops auf dem Geothermiekongress DGK 2011, der vom 15. bis 17. November in Bochum stattfindet. Denn um den Anteil der Geothermie am Wärmemarkt (www.openpr.de) weiter

Relaunch HeizPellets24 - alle Änderungen in der Übersicht

26.10.2011 - Die Nachfrage nach preisgünstigen Holzpellets wächst stetig. HeizPellets24 wächst mit! Pünktlich zum Start in die neue Heizsaison wurden die Seitenundüberarbeitet und das Angebotfür die Schweiz online gestellt. Neben loser Ware (DINplus Holzpellets aus dem (www.openpr.de) weiter

Elektroauto REVA NXR kommt bald auf den Markt

26.10.2011 - Innerhalb des kommenden halben Jahres soll der Verkaufsstart für zweiten Reva erfolgen (www.oekonews.at) weiter

Europa braucht eine nachhaltige, gemeinnützige Ratingagentur

26.10.2011 - Berlin -Angesichts der weltweiten Proteste gegen ein aus den Fugen geratenes Finanzsystem forderte die Deutsche Umweltstiftung, möglichst rasch eine auf Kriterien der Nachhaltigkeit wertende, gemeinnützige europäische Ratingagentur zu schaffen. (www.oekonews.at) weiter

Strompreiserhöhungen: Erneuerbare Energien sind nicht die Ursache - Statement von der B2B SOLARSYSTEME GmbH

25.10.2011 - Amberg, 25.10.2011 - Wer in diesen Tagen Post von seinem Energieversorger bekommt, der staunt oft nicht schlecht. Die Strompreise steigen wieder einmal - und der Grund, so ist zu lesen, soll die EEG-Umlage sein, über die alle Bürger den Ausbau (www.openpr.de) weiter

PrimoveCity soll Lade- und Reichweitenprobleme beseitigen - Bombardier Transportation setzt auf Induktion bei Strassenbahnen oder Bussen

25.10.2011 - Elektromobilität News / Berlin. Während die ersten Elektrofahrzeuge längst auf Deutschlands Straßen unterwegs sind, steht die Lösung der zwei zentralen Herausforderungen für Automobilhersteller und Technologiekonzerne noch bevor: Die mangelnde Reichweite und der zeitintensive Ladevorgang von marktüblichen Lithium-Ionen-Batterien. Bombardier Transportation will diese Probleme nun nachhaltig lösen: dabei setzt das führende Unternehmen für Schienenverkehrssysteme auf eine ganz besondere Induktions-Technologie. PrimoveCity heißt die Innovation an der Bombardier Transportation derzeit unter Hochdruck arbeitet. Die Technologie könnte die beschriebenen Herausforderungen nachhaltig lösen – und zwar [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Bridgelux Micro SM4 LED-Komponente zielt auf 1 Mrd. USD-Markt für 20 bis 40 Watt Austauschlampen

25.10.2011 - AxiCom-PR, BL 06/11, Oktober 2011 Neue Bridgelux Micro SM4 LED-Komponente zielt auf 1 Mrd. USD-Markt für 20 bis 40 Watt Austauschlampen München, 24. Oktober 2011 - Bridgelux, ein führender Entwickler und Hersteller von LED-Beleuchtungstechnologien und -lösungen, hat mit der neuen LED-Komponente Bridgelux (www.openpr.de) weiter

So wird Ökostrom für Sie günstiger

25.10.2011 - Nachhaltige Energieversorgung spielt auch für Mittelständler und öffentliche Auftraggeber eine immer größere Rolle. Doch die Orientierung in der Branche erfordert hohe Fachkenntnis. Kostenexperten wie die KIS GmbH ermitteln die passenden, nachhaltigen Energiekonzepte, die sich rechnen. Wiesbaden, im Oktober 2011 ? (www.openpr.de) weiter

Biogasanlagen: Aktuelle Rechtsgrundlagen, Förderung, Vermarktung und Versicherung ? Fachseminar in München

25.10.2011 - Berlin, 25. Oktober 2011: Welchen aktuellen Rechtsgrundlagen Biogasanlagen unterliegen, welche Förderungsmöglichkeiten es gibt und was Betreiber bei der Wärmevermarktung sowie der Versicherung beachten sollten, erfahren sie im Seminar ?Biogasanlagen: Aktuelle Rechtsgrundlagen, Förderung, Vermarktung und Versicherung?. Unter der Leitung der Rechtsanwälte (www.openpr.de) weiter

Biogasanlagen: Aktuelle Rechtsgrundlagen, Förderung, Vermarktung und Versicherung ? Fachseminar in München

25.10.2011 - Berlin, 25. Oktober 2011: Welchen aktuellen Rechtsgrundlagen Biogasanlagen unterliegen, welche Förderungsmöglichkeiten es gibt und was Betreiber bei der Wärmevermarktung sowie der Versicherung beachten sollten, erfahren sie im Seminar ?Biogasanlagen: Aktuelle Rechtsgrundlagen, Förderung, Vermarktung und Versicherung?. Unter der Leitung der Rechtsanwälte (www.openpr.de) weiter

Solarfirmennachrichten von Solarmedia

25.10.2011 - Ein russischer Energiekonzern will in europäischen Ökostrommarkt einsteigen - In den USA wird eine weitere Solarpleite befürchtet. (www.sonnenseite.com) weiter

Heizölpreise starten fest in Entscheidungs-Woche

24.10.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Wie am Morgen prognostiziert, agieren die Anleger an den Märkten derzeit recht verhalten. Die Preise für Nordseeöl (Brent) bewegte sich im Tagesverlauf kaum und lag bei 110 Dollar; auch US-Leichtöl (WTI) trieb bei 88 Dollar in ruhigem Fahrwasser. (www.openpr.de) weiter

Optogan baut große Fabrik für LED-Chips in Landshut

24.10.2011 - LED News / Landshut. Der russische Leuchtdioden-Hersteller Optogan setzt bei der LED-Produktion auf das Know-How und die technische Exzellenz deutscher Ingenieure. Das Cleantech-Unternehmen baut eine Hochvolumenfertigung von LED-Chips am Standort Landshut auf – und somit die zweitgrößte LED-Fabrik Europas. Das Optagon-Werk ist in dem Teil einer ehemaligen Produktionsstätte von Hitachi untergebracht. Das dortige Equipment ist für die Verarbeitung von 2- und 4-Zoll-Saphier-Wafern ausgelegt. Optogan wurde 2004 von Dr. Maxim Odnoblyudov, Dr. Vladislav Bougrov and Dr. Alexey Kovsh gegründet. Sie alle [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Roboter und Fledermäuse

24.10.2011 - Deutscher Preis für Wissenschaftsfotografie 2011 sup.- Zum sechsten Mal wurde jetzt der Deutsche Preis für Wissenschaftsfotografie von der Zeitschrift Bild der Wissenschaft und dem Düsseldorfer Pressebüro Brendel vergeben. Er ist insgesamt mit 20.000 Euro ausgestattet. Aus den 127 Einsendern (www.openpr.de) weiter

Aurubis-Vorstand im Interview: Kupfer-Recycling gewinnt an Bedeutung - Peter Willbrandt wird ab 2012 neuer Vorstandschef von Aurubis

24.10.2011 - Cleantech / Hamburg. Kupfer zählt zu den Rohstoffen, die gerade in vielen sauberen Technologien benötigt werden, um gute Effizienzwerte zu erzielen. Etwa in der Solarbranche, in der auch über Kupfer als Ersatz für das knappere Lithium nachgedacht wird, oder beispielweise bei Windkraftanlagen und in der Elektromobilität. Für den Kupferproduzenten und Kupfer-Recycler Aurubis ist dies eine Entwicklung, die einerseits einen gesteigerten Kupfer-Bedarf in Europa mit sich bringt, aber andererseits auch verstärkte Anforderungen an das Kupfer-Recycling stellt. Hierzu sprach CleanThinking.de-Chefredakteur Martin Jendrischik [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ABB liefert größtes Offshore-HGÜ-System der Welt

24.10.2011 - Offshore News / Nordsee, Schweiz. ABB hat vom deutsch-niederländischen Übertragungsnetzbetreiber TenneT einen Serviceauftrag für die Instandhaltung des Offshore-Netzanbindungssystems DolWin2 in der deutschen Nordsee erhalten. Der Serviceauftrag folgt dem Auftrag über die Entwicklung, Konstruktion, Lieferung und Installation des Offshore-Netzanbindungssystems DolWin2 im Wert von etwa einer Milliarde US-Dollar. ABB zeichnet für die kompletten Instandhaltungsarbeiten der Übertragungsleitung verantwortlich. Für DolWin2 liefert ABB das größte Offshore-HGÜ-System (Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung) der Welt, das eine Nennleistung von über 900 Megawatt (MW) aufweisen wird. Dabei kommt die HGÜ-Technologie ?HVDC [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BMW Elektroautos aus Leipzig: Richtfest für Kompetenzzentrum Elektrofahrzeuge

24.10.2011 - Elektroauto News / Leipzig. Im Leipziger BMW-Werk wird heute das Richtfest für das “Kompetenzzentrum Elektrofahrzeuge” gefeiert. Das berichtet der Tagesspiegel. Vier große Montagehallen befinden sich derzeit im Bau. Beim 400-Millionen-Projekt wird auch in den Gebäuden auf “Clean Thinking” geachtet: Hohe Wärmedämmung und Energierückgewinnung aus der Raumluft sollen die Energiekosten für die neuen Werksteile um die Hälfte sinken.  In Zukunft – die Serienfertigung startet 2013 – sollen im BMW-Werk in Mitteldeutschland die Elektroautos BMW i3 und BMW i8 produziert werden. Die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Smart Grid: Siemens erforscht Steuerung des Smart Grid

24.10.2011 - Smart Grid News / München, Europa. Siemens untersucht gemeinsam mit Partnern wie ABB, Alcatel-Lucent, Busch-Jaeger oder SAP wie intelligente Energienetze mit Hilfe von Internettechnologien gesteuert werden können. Dazu hat die globale Siemens-Forschung die technische Koordination des EU-Projekts FINSENY übernommen (Future Internet for Smart Energy), in dem Energie- und Kommunikationstechnologie-Experten die Anforderungen der Smart Grids an das Internet der Zukunft erarbeiten. Betreiber von Nieder- und Mittelspannungsnetzen können so in Zukunft auf günstige und zuverlässige Kommunikationsnetze und -technologien zugreifen. Dies ist ein [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Aurubis: ?Kupfer-Recycling gewinnt in Zukunft noch weiter an Bedeutung? - Aurubis Vorstand Peter Willbrandt im CleanThinking.de-Interview

24.10.2011 - Cleantech / Hamburg. Kupfer zählt zu den Rohstoffen, die gerade in vielen sauberen Technologien benötigt werden, um gute Effizienzwerte zu erzielen. Etwa in der Solarbranche, in der auch über Kupfer als Ersatz für das knappere Lithium nachgedacht wird, oder beispielweise bei Windkraftanlagen und in der Elektromobilität. Für den Kupferproduzenten und Kupfer-Recycler Aurubis ist dies eine Entwicklung, die einerseits einen gesteigerten Kupfer-Bedarf in Europa mit sich bringt, aber andererseits auch verstärkte Anforderungen an das Kupfer-Recycling stellt. Hierzu sprach CleanThinking.de-Chefredakteur Martin Jendrischik [...] (www.cleanthinking.de) weiter

RWE verbessert Wirkungsgrad in GuD-Kraftwerk Lingen

24.10.2011 - Energie News / Lingen. Die Energiewende braucht flexible Kraftwerke, die die Schwankungen erneuerbarer Energien ausgleichen können. Daher ist das, was RWE Power jetzt in seinem GuD-Kraftwerk in Lingen in Betrieb genommen hat, ein wichtiger Baustein der Energiewende in Deutschland: 200 Mio. Euro investierte RWE Power in vier Gasturbinen von Rolls-Royce, um damit die bisherigen Aggregate aus den 70er Jahren zu ersetzen und die Leistung der beiden Kraftwerksblöcke B und C um 130 MW auf insgesamt 950 MW. Mit den jetzt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SolArod und Envento beschließen enge Zusammenarbeit in dem Markt der Solar- und Windkraftanlagen

24.10.2011 - Die beiden jungen innovativen Firmen SolArod Vertical Photovoltaic Systems i.G, solarod.com, und die Envento GmbH, envento.de, haben einen Letter of Intent für die gemeinsame Entwicklung von innovativen Wind/Sonne Hybridanlagen für die Solar- und Windkraftmärkte unterzeichnet. Die Hybridanlagen Sonne/Wind zeichnen sich dadurch (www.openpr.de) weiter

Von der Produktidee bis zur Vermarktung ? BER Marketing unterstützt Unternehmen bei Ideen zur eMobilität

24.10.2011 - Ideen zur eMobilität finden sich in fast allen Unternehmen Reinhard Stück, Inhaber der 4L-Beratung für KMU und Ralph Strobel, Geschäftsführer der BER Marketing GmbH bieten zusammen Workshops zur Fördermittelberatung im Bereich der Neuen Mobilität an. Angesprochen werden mit dem Angebot alle (www.openpr.de) weiter

Vorstandswechsel: Biedenkopf verlässt Conergy

24.10.2011 - Solar News / Hamburg. Die Conergy AG verliert ihren Finanzvorstand: Dr. Sebastian Biedenkopf machte Medienberichten zufolge von einem Sonderkündigungsrecht Gebrauch und wird Conergy Ende Februar verlassen. Biedenkopf hatte vor einem Jahr nach dem Abschied von Dieter Ammer das Unternehmen geführt, da kein neuer Vorstandschef berufen wurde. Der 47-Jährige Biedenkopf sagte laut Pressemitteilung, es könne keine Rede davon sein, dass er mit den neuen Eigentümern Conergys nicht zusammenarbeiten wolle. Er habe immer gesagt, dass sich mit den neuen Investoren vor allem [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Coda Sedan - Here we are! Erstes Elektroauto soll demnächst kommen

24.10.2011 - Bereits Ende des Jahres soll es den Coda Sedan in den USA am Markt geben (www.oekonews.at) weiter

Wohnungsmarkt stagniert wegen hoher Nebenkosten

24.10.2011 - Im Vergleich zu Nachbarländern ist die Immobilien-Eigentumsqote in Deutschland sehr gering und das, obwohl viele junge Familien und auch Alleinstehende den Immobilienerwerb als Altersvorsorge für sinnvoll erachten. Doch der deutsche Immobilienhandel stagniert nicht ohne Grund. Eine der Ursachen... (www.enbausa.de) weiter

Investitionsboom bei Photovoltaik-Anlagen beschleunigt Energiewende

24.10.2011 - Das Thüringer '1.000-Dächer-Programm Photovoltaik', das sich direkt an die Kommunen richtet, ist ein Erfolg: Von den Kommunen im Freistaat wird es stark angenommen. Allein seit 1. Januar 2011 sind im Rahmen des Programms 75 Solarstromanlagen mit rund 1,6 Millionen Euro gefördert worden. Das entsprach einem Investitionsvolumen in Höhe von gut 14 Millionen Euro. 'Mit einem Euro Förderung stoßen wir sieben Euro Investitionen an', so Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig. (www.solarportal24.de) weiter

Deutscher Solarpreis wird in Saarbrücken verliehen

23.10.2011 - Projekte, Initiativen und Persönlichkeiten werden für den Einsatz um Erneuerbare Energien geehrt (www.oekonews.at) weiter

Österreichischer Klimaschutzpreis 2011: Die Publikumsabstimmung läuft

23.10.2011 - Aus knapp 300 Einreichungen zum Österreichischen Klimaschutzpreis 2011 sind 16 hochkarätige Projekte in vier Kategorien für die Endrunde nominiert. (www.oekonews.at) weiter

Deutscher Solarpreis wird in Saarbrücken verliehen‏

23.10.2011 - Projekte, Initiativen und Persönlichkeiten werden für den Einsatz um Erneuerbare Energien geehrt (www.oekonews.at) weiter

Studie zeigt: Weitere Kohlekraftwerke als Brückentechnologie unnötig

22.10.2011 - Energie News / Berlin. Sind neue Kohlekraftwerke wie sie derzeit von RWE und der MIBRAG angekündigt werden, schädlich für die Energiewende in Deutschland? Ja, sagt eine Studie des arrhenius Institut für Energie- und Klimapolitik im Auftrag der klima-allianz Deutschland. Darin heißt es, der Bedarf an zusätzlichen Backup-Kraftwerken könne für die Übergangszeit ins regenerative Zeitalter vollständig durch flexible und hochmoderne Gaskraftwerke gedeckt werden. Für neue, unflexible Kohlekraftwerke hingegen gebe es in einem Stromsystem mit sukzessive größerem Anteil erneuerbarer Energien keinen Platz [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Probefahrt im Tesla Model S: ?Ein beinahe steriles Fahrgefühl? - Journalist Jan Wilms (THE MOTORIST) durfte das Tesla Model S im Silicon Valley fahren

22.10.2011 - Elektroauto News / USA. Ab 2012 soll das neue Modell aus dem Hause Tesla Motors in den USA auf den Markt kommen. Ende 2012 dann auch in Deutschland. Bislang gibt es zum Tesla Model S viele Gerüchte und wenig reale Erfahrungen im Umgang mit dem Fahrzeug. Journalist Jan Wilms war einer der ersten europäischen Journalisten, die das Tesla Model S jetzt im Silicon Valley fahren durften. Dabei handelte es sich um eine Vorserienversion, wie Motorjournalist Wilms in seinem Blog “The [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Dr. Bergner im Interview: ?Cleantech ist eher eine Meta-Branche oder Grundphilosophie? - Dr. Christoph Bergner ist als Staatssekretär im BMI zuständig für Cleantech Initiative Ostdeutschland

22.10.2011 - Cleantech News / Berlin, Magdeburg. In der vergangenen Woche startete die Cleantech Initiative Ostdeutschland als ostdeutsches Netzwerk für saubere Technologien. Angesiedelt ist die Initiative beim Bundesinnenministerium, genauer bei Staatssekretär Dr. Christoph Bergner, der Beauftragter der Bundesregierung für Ostdeutschland ist. Am Rande der Eröffnungsveranstaltung in Magdeburg hatte CleanThinking.de-Chefredakteur Martin Jendrischik Gelegenheit, das folgende Interview mit Dr. Bergner über Meta-Branche Cleantech, die Cleantech Initiative Ostdeutschland und angrenzende Themen zu sprechen.  CleanThinking.de: Die Energiewende ist in aller Munde: Welche Bedeutung sehen Sie ganz [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ideen gegen Armut - Innovationspreis 2011

22.10.2011 - Drei Sieger stehen fest (www.oekonews.at) weiter

Thermische Sanierung macht Sinn

22.10.2011 - 'Im aktuellen Budgetbegleitgesetz ist schwarz auf weiß bestätigt: Der Sanierungsscheck von 100 Mio. Euro wird bis 2015 fortgeführt', freut sich Franz Roland Jany, Geschäftsführer der Gemeinschaft Dämmstoff Industrie. (www.oekonews.at) weiter

Europäischer Energieriese züchtet Mikroalgen mit Know-How aus Österreich

22.10.2011 - Inbetriebnahme der weltweit ersten voll kontinuierlichen industriellen Algenzuchtanlage von ecoduna (www.oekonews.at) weiter

NABU: Rösler blockiert EU-Energiesparmaßnahmen

22.10.2011 - Die die Steigerung der Energieeffizienz ist nachweislich die billigste und schnellste Möglichkeit zur Senkung der Kohlendioxid-Emissionen. Mit seiner widersinnigen Blockadehaltung bei der notwendigen Reduzierung des Energieverbrauchs verliere deshalb das Bundeswirtschaftsministerium unter Führung von Philipp Rösler weiter an Glaubwürdigkeit. 'Mit seiner Absicht, die Energieeffizienz-Richtlinie zu verwässern, steht Rösler in Deutschland und auch in Europa zunehmend allein da', erklärt NABU-Präsident Olaf Tschimpke anlässlich der heutigen Beratungen im EU-Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie. (www.solarportal24.de) weiter

Joint Forces for Solar zum ersten Mal in Texas

22.10.2011 - In der Vergangenheit war die Entwicklung des amerikanischen Photovoltaik-Marktes vor allem durch zwei Solarregionen an der Ost- und Westküste gekennzeichnet. Durch die Einführung attraktiver Förderprogramme gewinnen aber zuletzt auch andere Staaten an Bedeutung. Die Entwicklungen der jungen Märkte war das Thema der exklusiven Netzwerkveranstaltung '4th US Breakfast Briefing & Networking Forum' der Joint Forces for Solar Initiative am 18. Oktober 2011 in Dallas (Texas). (www.solarportal24.de) weiter

Strompreise 2012 ? weiterer Anstieg zu erwarten

21.10.2011 - PRESSEINFORMATION Strompreise 2012 ? weiterer Anstieg zu erwarten Mit Clevergy auf der sicheren Seite Anhand der Verivox Strompreisdiagnose für 2012 ist mit einem weiteren Anstieg der Stromkosten zu rechnen. Im Schnitt könnte damit der Strompreis um 4 Prozent steigen. Das bedeutet für (www.openpr.de) weiter

Kaminholz für den Winter jetzt online bei HolzAs.com bestellen

21.10.2011 - Beim Kaminholzlieferant HolzAs erhalten Kunden Kaminholz und Brennholz in bester Qualität zu besten Preisen. Wer jetzt durch die Bestellung im Onlineshop auf der Webseite holzas.com für den Winter vorsorgt, kann von Kaminholz im Sonderangebot profitieren. Lieferservice für Kaminholz Das bei HolzAs.com erhältliche (www.openpr.de) weiter

ebm-papst gewinnt ?Gold Award? des MATERIALICA Design + Technology Award 2011

21.10.2011 - Traditionsgemäß wurde der ?MATERIALICA Design + Technology Award? auch in diesem Jahr am Abend des ersten Messetages der Materialica in München in einer feierlichen Festveranstaltung vor mehr als 150 Gästen an Innovatoren der Material- und Technologieszene verliehen. Die Expertenjury kürte (www.openpr.de) weiter

Statt Energiekosten zahlen nach Umrüstung Geld verdienen

21.10.2011 - Mit Beginn der Heizperiode schauen viele Eigenheimbesitzer mit Sorge auf die zu erwartenden Energiepreissteigerungen für Strom und Öl oder Gas. Entsprechende Ankündigungen der Energieversorger bestätigen diese Sorge. Wer seine Immobilie dagegen auf Energieversorgung auf erneuerbare Energien umgestellt hat, kann (www.openpr.de) weiter

THS Gelsenkirchen für Solares Bauen ausgezeichnet

21.10.2011 - Die Wohnungsbaugesellschaft THS Wohnen aus Gelsenkirchen wird Anfang November 2011 mit dem Deutschen Solarpreis in der Kategorie 'Solares Bauen' ausgezeichnet. Das gab Eurosolar bekannt. Preisverleihung ist im Rahmen eines Festakts am 5. November in Saarbrücken. 'Ausschlaggebend war... (www.enbausa.de) weiter

Solarbranche der Hauptstadtregion trifft Minister Christoffers

21.10.2011 - Netzwerk Solarregion Berlin-Brandenburg lädt zum?Treffpunkt Minister? Potsdam/Frankfurt (Oder), 21.Oktober 2011 ? Am Donnerstag, den 20. Oktober, trafen sich die Mitglieder der Solarregion Berlin-Brandenburg mit dem Brandenburger Minister für Wirtschaft und Europaangelegenheiten in Potsdam. Insgesamt 21 Vertreter der Photovoltaikbranche aus der Hauptstadtregion (www.openpr.de) weiter

Heizölpreis: Wie wird der Heizöl Tagespreis ermittelt?

21.10.2011 - Heizölpreise sind Tagespreise und von diversen Faktoren abhängig. In der Regel finden Veränderungen im Heizöl Tagespreis deutschlandweit zur gleichen Zeit und annähernd in ähnlicher preislicher Größenordnung statt. Als Heizölexperte verweist Hubert Baumann vom Heizölportaldarauf, dass Heizölpreise täglich (www.openpr.de) weiter

solarhybrid AG stellt drei Projekte mit einer Leistung von 88,6 MWp in Rekordbauzeiten fertig

21.10.2011 - - Rekordbauzeit von 10 Wochen für 39,5 MWp Projekt in Fürstenwalde - Rekordbauzeit von 11 Wochen für 30,2 MWp Projekt in Cottbus-Drewitz - Alle drei Projekte zusammen summieren sich auf ein Umsatzvolumen in Höhe von 170 Mio. EUR Brilon, 21.10.2011. Die im Bereich (www.openpr.de) weiter

BürgerInnen-Solarkraftwerke in Wien ab Frühjahr 2012 geplant

21.10.2011 - Projekt Erneuerbare Strom-Erzeugung mit Energieversorger Wien Energie (www.oekonews.at) weiter

eCarTec Award 2011: Auszeichnungen für e-mobile Innovationen

21.10.2011 - Diese Woche wurden die Gewinner des eCarTec Award ? Bayerischer Staatspreis für Elektromobilität ? ausgezeichnet. (www.oekonews.at) weiter

Stabile Rahmenbedingungen für spanischen Solarmarkt gefordert

21.10.2011 - 5. spanische Solarkonferenz geht erfolgreich zu Ende (www.oekonews.at) weiter

Stromproduzierendes Dachmodul für E-Fahrzeuge

21.10.2011 - Schiebe- und Panoramadächer werten jedes Automobil auf, da sie Licht und Luft ins Fahrzeug bringen und für ein helles Innenraumklima sorgen. Webasto (Stockdorf) hat jetzt eine Konzeptstudie eines Dachmoduls in Leichtbauweise präsentiert, das Komfort durch ein zu öffnendes Schiebedach aus Polycarbonat sowie Stromgewinnung über ein Photovoltaik-Panel bietet. (www.solarportal24.de) weiter

Qiagen nimmt LEED-zertifiziertes Gebäude in Betrieb

20.10.2011 - Gebäude News / Hilden. Das Biotechnologieunternehmen QIAGEN hat heute an seinem Stammsitz in Hilden neue Produktions- und Forschungsgebäude feierlich eingeweiht. Nach knapp zweijähriger Bauzeit wurden die zwei Komplexe in Anwesenheit von Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr sowie zahlreichen Gästen aus Wirtschaft und Politik offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Über 33 Millionen Euro hat Qiagen in den Ausbau investiert und damit Raum für mittelfristig 500 neue Arbeitsplätze geschaffen. Beide Komplexe wurden als erste Gebäude ihrer Art in Europa nach dem LEED-Standard der Stufe ?Gold” zertifiziert, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Austragungsort des Solar Decathlon Europe 2014 noch ungewiss

20.10.2011 - Brüssel. Auf Einladung der Europäischen Kommission DG ENER kam ein kleiner Personenkreis zusammen, um über die Zukunft des ?Solar Decathlon Europe? (SDE) zu diskutieren. Gemeinsames Bestreben der geladenen Gäste war es, die EU Kommission über die Inhalte und formalen Aspekte (www.openpr.de) weiter

MWM-Verkauf an Caterpillar genehmigt

20.10.2011 - Mannheim, 19.10.2011 Am Donnerstag, den 19.10.2011 hat die Europäische Kommission dem Verkauf des Mannheimer Traditionsunternehmens MWM an Caterpillar zugestimmt. Die MWM Holding kommentiert diese Entscheidung wie folgt: ?Heute hat die Europäische Kommission den MWM-Verkauf von 3i an Caterpillar genehmigt. MWM (www.openpr.de) weiter

Cleantech Fund II: Erstes Closing mit 23 Mio. Euro

20.10.2011 - Cleantech News / Schweiz. Die Schweizer Beteiligungsgesellschaft Mountain Cleantech AG hat heute das erste Closing des Mountain Cleantech Fund II in Höhe von 23 Mio. Euro bekannt gegeben. Mit einer Zielgrösse von 100 Mio. Euro ist der Fund II bestrebt, der grösste auf Wachstumskapital im Cleantech-Bereich spezialisierte Fonds im deutschsprachigen und nordischen Raum zu werden. Mit dem Cleantech Fund II wird am Erfolg von Mountain Cleantech’s erstem Cleantech-Fonds angeknüpft, mit dem das Team seit 2007 bei diversen Beteiligungsunternehmen einzigartiges Wachstum [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Thüringen: Zweites großes Pumpspeicher-Kraftwerk im Thüringer Wald? -

20.10.2011 - Energiespeicher News / Thüringen. Die Suche nach dem Energiespeicher der und mit Zukunft geht weiter: Etwas Hoffnung ruht auf Pumpspeicher-Kraftwerken, die zumindest kurzfristig für Entlastung bei den notwendigen Speicherkapazitäten für Erneuerbare Energien sorgen könnten. Thüringen will heute Pläne vorstellen, wonach ein zweites großes Pumspeicherwerk entstehen soll: Mitte im Thüringer Wald, wie der MDR berichtet. In Thüringen arbeitet seit 2003 das Pumspeicher-Kraftwerk Goldisthal, das 620 Mio. Euro kostete und von Vattenfall betrieben wird. Mit einer leistung von mehr als 1.000 Megawatt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Opel, Brusa und Schaeffler gewinnen eCarTec Award 2011 - Govecs, e-Wolf und powerMELA weitere Gewinner

20.10.2011 - eCarTec News / München. Der mit 7.500 Euro pro Kategorie dotierte eCarTec Award 2011 ist im Rahmen der Leitmesse für Elektromobilität, eCarTec 2011, in München verliehen worden. Schirmherr Martin Zeil, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie, überreichte den Gewinnern den Preis in einer feierlichen Zeremonie auf der Neuen Messe München. Insgesamt waren 21 Unternehmen in sieben Kategorien nominiert worden. Opel Ampera: Gewinner des eCarTec Award 2011 Den eCarTec Award in der Kategorie Elektrofahrzeug: Auto gewann der Opel Ampera. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Blockheizkraftwerke für effizienten Energieeinsatz und Klimaschutz

20.10.2011 - GWV-Grundlagenseminare: Experten vermitteln Wissen an Praktiker Regelmäßig veranstaltet die Gas- und Wasserversorgung Fulda (GWV) Grundlagenseminare für Marktpartner wie Installateure, Architekten, Ingenieure und Bafa-Energieberater sowie für Gebäudemanager aus Gewerbe, Industrie und Kommunen. Rund 100 Teilnehmer besuchten aktuell zwei der anerkannten Fortbildungen zu (www.openpr.de) weiter

SMA Solar mit neuem Modul-Wechselrichter Sunny Boy 240 - Solarunternehmen SMA präsentiert Solar-Wechselrichter in den USA

20.10.2011 - Solar News / Niestetal, USA. SMA Solar, Cleantech-Unternehmen aus Niestetal bei Kassel, hat einen neuen Modul-Wechselrichter präsentiert. Der Weltmarktführer für Solar-Wechselrichter präsentiert den Sunny Boy 240, der besonders für Hausdachanlagen im Leistungsbereich bis zwei Kilowatt geeignet ist, auf der Solar Power International 2011, die gestern in Dallas begann. Mit dem neuen Modul-Wechselrichter erweitert SMA ihr Angebotsspektrum im unteren Leistungsbereich. SMA Solar bietet als einziger Hersteller Wechselrichter für Anlagen aller Leistungsklassen vom Watt- bis in den Megawattbereich. Der Sunny Boy 240 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wettbewerb zum 4. Kältepreis ist angelaufen

20.10.2011 - Bereits zum vierten Mal vergibt das Bundesumweltministerium 2012 den Deutschen Kältepreis. Preisgelder im Gesamtwert von 52.500 Euro warten auf die Preisträger. 'Der Deutsche Kältepreis schafft Anreize für energieeffiziente und zukunftsweisende Entwicklungen im Bereich der Kältetechnik.... (www.enbausa.de) weiter

PV CYCLE sammelt die ersten 1.000 Tonnen PV-Altmodule zum Recycling in Europa

20.10.2011 - Seit dem Start dieses einzigen europaweiten Programms seiner Art im Juni 2010 hat PV CYCLE Anfang Oktober erstmals die Marke von 1.020 Tonnen gesammelter PV-Altmodule erreicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Strompreisprognose 2012: Anstieg um 4 Prozent wahrscheinlich

20.10.2011 - Durch diese Preiserhöhungen muss ein Musterhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 4.000 kWh künftig rund 35 Euro brutto mehr für Strom bezahlen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Premium-Edition erhält MCS-Zertifikat für Großbritannien

19.10.2011 - Bremen/Rom, 19.10.2011 Die Module von SunClass Solar erfüllen die Anforderungen des britischen MCS-Qualitätsschemas. ddp energy beginnt mit Marktentwicklung in Großbritannien. Die Solarmarke SunClass vermeldet positives IV-Quartal Die norddeutsche Solarmarke SunClass vermeldet auch für das vierte Quartal 2011 eine sehr hohe Auftragslage (www.openpr.de) weiter

Matthias Laatsch leitet das neue DNV-Büro für Windenergie in Hamburg

19.10.2011 - Hamburg, 19. Oktober 2011 Det Norske Veritas hat Matthias Laatsch zum Leiter der Windenergie-Sparte in Hamburg ernannt. Dank der Kombination aus weltweiter Marktführerschaft bei der Zertifizierung von Offshore-Windprojekten und hoher lokaler Kompetenz in der maritimen Technik sowie der Überwachung von Fertigungsstätten (www.openpr.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de