Donnerstag, 13.5.2021
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Artikel vom 14.03.2012

B.A.U.M.-Jahrestagung und Preisverleihung 2012

4./5. Juni 2012, Berlin - Die Energiewende, zunehmende Ressourcenknappheit, der Klimawandel, die abnehmende Biodiversität und auch der demographische Wandel in unserer Gesellschaft sind fast täglich Gegenstand öffentlicher Diskussionen. Die Herausforderungen und die Dringlichkeit zu reagieren, um eine nachhaltigere Zukunft zu schaffen, sind unbestritten!

Anzeigen

Die größte Umweltinitiative der Wirtschaft in Europa, B.A.U.M. e.V., nimmt sich dieser Thematik unter der Fragestellung Nachhaltigkeit nur durch Kulturwandel? auf ihrer Jahrestagung am 4./5. Juni auf vielfältige Weise an. Der renommierte B.A.U.M.-Umweltpreis wird in diesem Jahr bereits zum 20. Mal verliehen und bietet einen guten Anlass die Tagung in diesem Jahr im Umfeld der „Woche der Umwelt“ in der Hauptstadt stattfinden zu lassen.

Neben Vorträgen, Diskussionen und Videostatements ausgewiesener Experten ist der erste Veranstaltungstag durch einen regen Austausch an Netzwerktischen geprägt. Die Teilnehmer debattieren in 12 Foren, die von je einem Mentor und einem Moderator begleitet werden, über die unterschiedlichsten Themen aus dem Bereich der Nachhaltigkeit anhand von praxisorientierten Beispielen. Hierbei werden u.a. Aspekte der zunehmend drohenden Rohstoffverknappung ebenso wie die Entwicklung des Konsumverhaltens oder auch die Rolle der Politik beim Aufbau von Rahmenbedingungen für eine nachhaltige Gesellschaft, beleuchtet.

Durch den ersten Veranstaltungstag führt Umweltministerin a. D. Monika Griefahn. Als Gastredner haben u.a. bereits Kersten-Karl Barth, Sustainability Director, Siemens AG, Prof. Dr. Götz E. Rehn, Geschäftsführender Gesellschafter, Alnatura Produktions- und Handels GmbH, sowie auch Thorsten Rolfes, Unternehmenssprecher C&A Mode GmbH & Co. KG zugesagt.

In einem intensiven Dialog stellen sich Fachleute wie Max Schön, Präsident der Deutschen Gesellschaft CLUB OF ROME, Prof. Dr. Jochen R. Pampel, Head of Sustainability Services, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, als auch Daniela Kolbe, MdB, Vorsitzende der Enquete-Kommission „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität" der Frage: Gelingt uns der für eine nachhaltigere Gesellschaft notwendige Kulturwandel?

Den Tag der Preisverleihung wird der Leiter der ZDF-Umweltredaktion Volker Angres moderieren. Experten aus der Wirtschaft wie Alain Caparros, Vorstandsvorsitzender, REWE Group, aber auch Politikvertreter wie Jochen Flasbarth, Präsident des Umweltbundesamtes, werden zum Thema referieren.

Den Höhepunkt bildet die Vergabe des renommierten B.A.U.M.-Umweltpreises mit dem verdiente Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Medien, Wissenschaft und Verbänden für ihren langjährigen Einsatz im Bereich Nachhaltigkeit ausgezeichnet werden sowie die Verleihung des internationalen B.A.U.M.-Sonderpreises. Die Preisverleihung findet am 5. Juni statt. Im Anschluss hat der Bundespräsident die Preisträger zu einem Empfang ins Schloss Bellevue geladen. Zudem haben alle Besucher der Tagung die Möglichkeit im Anschluss an die Veranstaltung die „Woche der Umwelt“, die vom Bundespräsidialamt und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt getragen wird, im Park des Schloss Bellevue zu besuchen. Veranstaltungsort der diesjährigen B.A.U.M.-Jahrestagung ist die Hauptstadtrepräsentanz des B.A.U.M.-Mitgliedsunternehmens Deutsche Telekom AG. Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.baumev.de/umweltpreis

Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e.V. Simone Frey, 14.03.2012

Anzeigen

zum Thema passende Artikel

Metropolitan Solutions 2013 (08.-12. April): An fünf Tagen durch die

Auftakt für die weltweit führende Fachmesse der Solarwirtschaft

Umfrageergebnisse zur Intersolar: keine Transparenz im Energiekostendschungel

Energiesparmeister-Wettbewerb 2013 startet / Klimaschutzkampagne und Bundesumweltministerium suchen das beste Schulprojekt in jedem Bundesland / Preise in Höhe von 50.000 Euro

dena startet Energy Efficiency Award 2013 / Internationaler Preis für Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe unter Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Rösler ausgeschrieben

UmweltMedienpreis

Erneuerbare vernetzen - Welches Stromnetz braucht das Land?

Konzentration aufs Kerngeschäft: juwi setzt in stürmischen Zeiten auf Konsolidierung


Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Energieliga.de