Sonntag, 18.4.2021
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche

Methan-Plasmalyse-Verfahren: MOA Hotel Berlin heizt CO2-frei

5.11.2020 - <a href='https:/title='Methan-Plasmalyse-Verfahren: MOA Hotel Berlin heizt CO&lt;sub&gt;2&lt;/sub&gt;-frei' rel='nofollow'><img width='800' height='672' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Graforce Graforce-Gründer und Geschäftsführer Dr. Jens Hanke, dessen Unternehmen das Methan-Plasmalyse-Verfahren entwickelt hat.' style='display: block; margin-bottom: 5px; clear:both;max-width: 100%;' link_thumbnail='1' srcset='https:/800w, https:/300w, https:/1024w, https:/768w, https:/1071w, https:/952w, https:/600w, https:/400w, https:/1300w' sizes='(max-width: 800px) 100vw, 800px' /></a>Das Berliner Technologieunternehmen Graforce hat das Methan-Plasmalyse-Verfahren entwickelt, um Kohlenstoff aus Erdgas zu entfernen. Ein Berliner Hotel setzt das Verfahren zu Heizen ein und stößt dadurch kein Kohlendioxid aus. Mit Biogas wird die Kohlendioxid-Bilanz sogar negativ. zum vollen Artikel bei

Quelle: aus dem News-Feed: entnommen .

Anzeigen



Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Energieliga.de