Freitag, 1.7.2022
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Bioenergie - 5280 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 (350 Artikel pro Seite)

Energiewende rckwrts / Kommentar von Marcel Keiffenheim, Leiter Energiepolitik bei Greenpeace Energy

14.2.2013 - Die gemeinsamen Vorschlge von Umweltminister Altmaier und Wirtschaftsminister Rsler gehen vor allem zu Lasten von kleineren und mittleren Investoren wie Brgerwindparks oder Energie-Genossenschaften. Sie wren angesichts steigender wirtschaftlicher Risiken kaum noch in der Lage, sich wie bisher am Ausbau der erneuerbaren Energien zu beteiligen. (www.presseportal.de) weiter

Appell zur Energiewende von unten

14.2.2013 - Husumer Messechef und Energieexperten aus Schleswig-Holstein zeigen Wege zur Selbstversorgung mit erneuerbaren Energien weiter

Erneuerbare-Energien-Branche warnt vor Abwrgen der Energiewende / Vorschlge von Altmaier und Rsler wrden Ausbau Erneuerbarer Energien auf einen Bruchteil beschrnken

14.2.2013 - Sollte es zu einer Umsetzung der heute von den Bundesministern Altmaier und Rsler unterbreiteten Vorschlge zur Energiewende kommen, befrchtet die Erneuerbare-Energien-Branche einen massiven Markteinbruch bei Investitionen in regenerative Kraftwerke sowie ein Ausbremsen des Klimaschutzes. (www.presseportal.de) weiter

Power-to-Gas auch bei kleineren Biogasanlagen zuverlässig

14.2.2013 - Das Power-to-Gas-Verfahren läuft auch an kleineren Biogas-Anlagen zuverlässig und bietet ihnen neue Potenziale zur flexiblen Energieproduktion. Dies ist das Ergebnis eines Pilotversuchs, den das Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) gemeinsam mit den Ländern Hessen und Thüringen am Hessischen Biogas-Forschungszentrum (HBFZ) in Bad Hersfeld durchgeführt hat. Cleantech und Power-to-Gas Magazin / Kassel. Im Rahmen des Projekts haben die IWES-Experten mit der direkten Umwandlung des im Biogas enthaltenen Kohlendioxids in Methan eine neue Variante der Power-to-Gas-Technologie getestet: ?Die direkte Methanisierung funktioniert [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Handelsblatt Stratley Award zeichnet Nachwuchskrfte fr die Chemie-Industrie aus

14.2.2013 - 14. Handelsblatt Jahrestagung Chemie. 23. und 24.April 2013 - Ameron Hotel Regent, Kln (www.presseportal.de) weiter

Mehr Platz für die biologische Vielfalt in Städten und Gemeinden

14.2.2013 - Die Broschüre 'Städte und Gemeinden im Wandel' soll zeigen wie Biodiversitätsprojekte umgesetzt werden können. (www.sonnenseite.com) weiter

Bestes Windjahr der Firmen-Geschichte: juwi jetzt Projektentwickler Nummer Eins

13.2.2013 - 2012 in Deutschland ca. 250 Megawatt installiert - Mit neuer Struktur in allen Bundeslndern prsent - Internationales Geschft weiter ausgebaut - Energielsungen auch fr Endkunden (www.iwrpressedienst.de) weiter

Wasserstoff aus nasser Biomasse: Nano-Katalysatoren verbessern Nachhaltigkeit der Energieproduktion - EU-Forschungsprojekt SusFuelCat erforscht Optimierung von Katalysatoren zur Herstellung von Wasserstoff

13.2.2013 - Die EU hat in ihrer Wachstumsstrategie Europa 2020 die Ziele ausgegeben, die Treibhausgasemissionen um 20 Prozent zu verringern, den Anteil an erneuerbaren Energien auf 20 Prozent zu erhöhen und Energieeinsparungen von 20 Prozent zu erreichen. Wasserstoff könnte hierbei eine Rolle spielen. Er hat im Gegensatz zu fossilen Energieträgern den Vorteil, dass bei der Verbrennung lediglich Wasserdampf und kein CO2 entsteht. Er kann aus Biomasse und damit aus einer regenerativen Quellen gewonnen werden. Das EU-Forschungsprojekt SusFuelCat konzentriert sich auf die Wasserstoff-Herstellung durch einen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Altmaier beim EEG-Dialog: Biogas muss zukünftig als Regelenergie dienen

13.2.2013 - Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) hat die künftige Bedeutung von Biogas als Antwort auf die schwankende Solar- und Windstromerzeugung betont. ?Biogas hat große Perspektiven im Hinblick auf die künftige Rolle als Regelenergie?, sagte er vergangene Woche am Rande des EEG-Dialogs in (www.openpr.de) weiter

Bio mit ganz speziellem Geschmack

13.2.2013 - Zwei Bio-Limonaden mit ungewöhnlichen Geschmacksvariationen - Birne Hopfen und now Grape Fruit (www.oekonews.at) weiter

Offshore-Windbranche fordert beim EEG-Dialog des Bundesumweltministers endlich stabile und verlssliche Rahmenbedingungen

12.2.2013 - Die Basis fr Kostensenkung darf nicht weiter untersplt werden: Offshore-Windbranche fordert beim EEG-Dialog des Bundesumweltministers endlich stabile und verlssliche Rahmenbedingungen (www.iwrpressedienst.de) weiter

Gemeinsame Presseerklrung der AG Betreiber und der Windenergie- Agentur WAB e.V. zum EEG-Dialog des BMU

12.2.2013 - (www.presseportal.de) weiter

EEG-Umlage: Erneuerbare Energien drfen nicht Opfer ihres eigenen Erfolges werden / BEE fordert berarbeitung der mangelhaften Berechnungsmethode

12.2.2013 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) fordert eine berarbeitung der mangelhaften Methode zur Berechnung der EEG-Umlage, ber die Stromkunden hierzulande den Ausbau Erneuerbarer Energien finanzieren. (www.presseportal.de) weiter

Gas aus der Alge?

12.2.2013 - Bisher wird Biomethan durch die Vergärung von Biomasse erzeugt- aber es geht auch anders. (www.sonnenseite.com) weiter

Gas aus der Alge?

11.2.2013 - Bisher wird Biomethan durch die Vergärung von Biomasse erzeugt- aber es geht auch anders (www.oekonews.at) weiter

NaturEnergiePlus-Community entschied über Investition in Erneuerbare Energien

8.2.2013 - Ökostromanbieter geht neue Wege bei der Förderung Erneuerbarer Energien - Windprojekt bei der Facebook-Abstimmung vorn. Rheinfelden, 07.02.2013. Wind, Sonne oder Biomasse? Die Energiewende ist partizipativ ? sagt sich der badische Ökostromanbieter NaturEnergiePlus und ließ seine Community über die nächste Investition in (www.openpr.de) weiter

Innovative Wärmespeicherung für alternative Energietechnik

8.2.2013 - Moderne Energietechnik mit Energie aus nachwachsenden Rohstoffen und der Sonne erreichen einen immer höheren Stellenwert in der Gebäudetechnik. Besonders die Solarthermie und Biomasse haben der Photovoltaik den Rang abgelaufen, sind besser für den Hausbesitzer kalkulierbar und erzielen eine weitaus höhere (www.openpr.de) weiter

RfW-BO Amann: "Grün-Sein" allein ist zuwenig Energiewende unter dem Aspekt der Vernunft, des Augenmaßes und der Wirtschaftlichkeit

8.2.2013 - Gefragt seien besonders nachhaltige alternative Energien mit Mehrfachnutzen, wie etwa Biogas. Ein Fördersystem, das nur auf Kosten der Stromkunden gehe, könne keine Dauereinrichtung sein. (www.oekonews.at) weiter

DBU frdert das Entwickeln eines Filtersystems fr Kleinfeuerungsanlagen

7.2.2013 - DBU frdert das Entwickeln eines Filtersystems fr Kleinfeuerungsanlagen mit 170.000 Euro (www.presseportal.de) weiter

Geht es den Ökostromerzeugern an den Kragen?

6.2.2013 - Der Umweltminister Peter Altmaier will die Ökostromumlage einfrieren. Der Ausbau der Windstromanlagen, Solarstromanlagen und Biostromanlagen soll aber planmäßig fortgeführt werden. Dies ist nur möglich, wenn die Vergütungssätze reduziert werden. Anlagenbetreiber müssen sich dann mit deutlich geringeren Gewinnen abfinden. Die Erhöhung der (www.openpr.de) weiter

Biogasbranche leidet unter Rahmenbedingungen und kritisiert Altmaiers Vorschläge zur EEG-Umlage

6.2.2013 - Die Biogasbranche befindet sich in einer schwierigen Lage. Das berichtete der Präsident des Fachverbands Biogas Josef Pellmeyer auf der Biogas-Jahrestagung in Leipzig. ?Der Anlagenneubau ist nahezu vollständig zusammengebrochen, das Repowering bestehender Anlagen kann diese Lücke nicht schließen und das Auslandsgeschäft (www.openpr.de) weiter

Biogasdialog des Umweltministers ohne Minister

5.2.2013 - Gute Diskussion ? vorgefasste Ergebnisse Berlin. Die 2. EEG-Dialogveranstaltung des Bundesumweltministers zum EEG mit dem Schwerpunkt Biogas wurde zwar von Peter Altmaier mit einem Bekenntnis zu seiner umstrittenen Strompreisbremse eröffnet, fand dann doch ohne ihn statt. Grippe. Das machte aber nichts, (www.openpr.de) weiter

Kapitalerhöhung / Personelle Veränderungen

5.2.2013 - Hamburg, den 5. Februar 2013 Die am 31. Januar 2013 durchgeführte Hauptversammlung der Pellex Bioenergie AG hat die seitens der Verwaltung vorgeschlagene Kapitalerhöhung von EUR 200.000 um bis zu EUR 2.500.000 auf bis zu EUR 2.700.000 mit überwältigender Mehrheit (www.openpr.de) weiter

Mit Bakterien zu alternativen Treibstoffen / Das Zeitalter der Biokraftstoffe hat auch beim Fliegen schon begonnen

5.2.2013 - - Testflge haben gezeigt, dass Biokerosin alltagstauglich ist und Triebwerken nicht schadet - Dem Kerosin wird oft Treibstoff beigemischt, das aus hydrierten Pflanzenlen oder Algen gewonnen wird. - Fr Kleinflugzeuge kommt Ethanol in Frage, das sich auch mithilfe von Bakterien nachhaltig gewinnen lsst. - Berliner Biologen haben das Verfahren entwickelt. Ein Groversuch in Florida steht an. (www.presseportal.de) weiter

Reinhard Schultz, Biogasrat+ / Biogasdialog des Umweltministers ohne Minister / Gute Diskussion - vorgefasste Ergebnisse

4.2.2013 - Die 2. EEG-Dialogveranstaltung des Bundesumweltministers zum EEG mit dem Schwerpunkt Biogas wurde zwar von Peter Altmaier mit einem Bekenntnis zu seiner umstrittenen Strompreisbremse erffnet, fand dann doch ohne ihn statt. (www.presseportal.de) weiter

Vitamin-D-Mangel ein Grund für Grippewelle?

3.2.2013 - Norwegische Studie zeigt: das Vitamin hat eine antibiotische Wirkung auf das Immunsystem (www.oekonews.at) weiter

Klimawandel und Biodiversität: Folgen für Deutschland

2.2.2013 - Der drohende Verlust biologischer Vielfalt infolge des Klimawandels gilt als eine der größten Herausforderungen der kommenden Jahrzehnte. Den Stand des Wissens über die erwarteten Auswirkungen für Deutschland fasst der soeben erschienene Band 'Klimawandel und Biodiversität: Folgen für Deutschland' zusammen. Über 100 Expertinnen und Experten unterschiedlichster Fachrichtungen haben daran mitgewirkt. (www.solarportal24.de) weiter

1. Deutsch-Spanische Fachtagung und Geschftsreise zum Thema Strom aus erneuerbaren Energien fr den Eigenverbrauch

1.2.2013 - Kontinuierlich steigende Strompreise und das Aussetzen der Einspeisevergtung fr erneuerbare Energien forcieren den Eigenverbrauch von Strom in Spanien und schaffen gute Geschftsmglichkeiten fr deutsche Unternehmen aus den Bereichen Photovoltaik, Kleinwindkraftanlagen, Bioenergie und Geothermie. Spaniens Energiebedarf wird bisher zu 11,89% aus Erneuerbaren Energien gedeckt. Die gnstigen klimatischen Bedingungen machen Spanien zu einem attraktiven Standort fr den Ausbau von Erneuerbaren Energien in den Bereichen Solar- und Windenergie. Aufgrund der Vereinfachung der Einspeisung von Strom aus Kleinwind- und Photovoltaikanlagen bis zu 100 kW in das Niedrigspannungsnetz von 2011 wird mit einer ansteigenden Nachfrage nach Strom aus Erneuerbaren Energien fr den Eigenverbrauch gerechnet. weiter

Altmaier blockiert Ausbau von Biomasseanlagen im ko-Landbau / Naturland und Bioland kritisieren Vorschlge zur EEG-Umlage

1.2.2013 - Gut fr den Verbraucher gemeint, aber schlecht durchgefhrt, kommentieren die beiden grten ko-Verbnde in Deutschland die Vorschlge von Bundesumweltminister Peter Altmaier zur Strompreissicherung. "Betreiber von kogas-Anlagen mssten nach Altmaiers Plnen durch den EEG-Soli mit Krzungen rechnen, was diese zukunftsweisenden Energieanlagen in die Unwirtschaftlichkeit treibt", protestiert Arthur Stein, ko-Bauer und Sprecher kogas bei Naturland. (www.presseportal.de) weiter

Windparks mit einer Leistung von ca. 520 MW aus dem e2m-Portfolio erhalten im Januar Fernsteuerbarkeitsbonus

31.1.2013 - Mehr als 30 Windparks aus dem Direktvermarktungsportfolio der Energy2market GmbH (e2m) erhalten bereits im Januar den Fernsteuerbarkeitsbonus im Rahmen der neuen Managementprmienverordnung. (www.iwrpressedienst.de) weiter

Wettbewerb ist die beste Strompreisbremse die zentrale Rolle der Stromversorger bei der Integration der Erneuerbaren Energien nutzen!

31.1.2013 - Zur Strompreis-Sicherung, die der Bundesumweltminister am Montag vorgeschlagen hat, erklrt der Geschftsfhrer der Clean Energy Sourcing, Dr. Thomas Pilgram: "Die einseitige Fokussierung auf die EEG-Umlage in der Kostendebatte und die Gleichsetzung der EEG-Umlage mit den Kosten des Ausbaus der Erneuerbaren Energien gehen an der energiewirtschaftlichen Realitt vorbei." (www.iwrpressedienst.de) weiter

FFD zeichnet die Marfrig Group als Branchenfhrer im Umweltschutz-Risikomanagement aus

31.1.2013 - Ein in London verffentlichter Bericht der Forest Footprint Disclosure (FFD) bewertet die Umweltauswirkungen auf Wlder von 100 groen Unternehmen weltweit (www.presseportal.de) weiter

Energiewende sichtbar machen

30.1.2013 - Wie viel Strom produzieren Windkraft-, Photovoltaik- und Biogasanlagen sowie Wasserkraftwerke aktuell? Wie viel Elektrizität verbrauchen Haushalte, Industrie und Gewerbe? Und wie viel Energie exportiert Deutschland in seine Nachbarländer? Diese Fragen werden seit heute tagesaktuell auf einer neuen Internetseite beantwortet. Auf einen Blick kann man dort erfassen, welchen Beitrag die Erneuerbaren Energien aktuell zur deutschen Stromversorgung liefern. (www.solarportal24.de) weiter

Neues Jobmesse-Konzept auf der New Energy Husum

30.1.2013 - Die Renewable Energy Career Days bringen Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammen weiter

Biogasrat+ emprt:

30.1.2013 - Der Biogasrat+ e.V. - dezentrale energien, Verband der industriellen Biogas- und Biomethanwirtschaft, ist ber Inhalt und Ablauf des von Bundesumweltminister Peter Altmaier initiierten Dialog zur Weiterentwicklung des EEG enttuscht und emprt. (www.presseportal.de) weiter

Agora macht Energiewende sichtbar / Neuer Internetauftritt www.agora-energiewende.de zeigt tagesaktuelle Werte fr Stromproduktion Erneuerbarer Energien, Stromverbrauch und Stromhandel an

30.1.2013 - Wie viel Strom produzieren Windkraft-, Solar- und Biogasanlagen sowie Wasserkraftwerke aktuell? Wie viel Elektrizitt verbrauchen Haushalte, Industrie und Gewerbe? Und wie viel Energie exportiert Deutschland in seine Nachbarlnder? Diese Fragen beantwortet Agora Energiewende seit heute tagesaktuell auf seiner neuen Internetseite (www.presseportal.de) weiter

2,8 MW Photovoltaik-Park in nur vier Monaten gebaut

29.1.2013 - Die Stadt Malchin in der Mecklenburgischen Schweiz machte 2012 schon durch den dritten Platz der Bioenergie-Bundesliga auf sich aufmerksam. Die Stadt ruht sich aber nicht auf ihren Öko-Lorbeeren aus, im Gegenteil. Das neueste Vorzeigeprojekt ist ein Photovoltaik-Park, der auf einem ausgedienten Teil des Gewerbegeländes Strauchwerders errichtet wurde. Ende der neunziger Jahre wurden dort leer stehende, verfallende Hallen und Fabrikgebäude abgerissen. Seither gab es keine Interessenten mehr für gewerbliche oder bauliche Maßnahmen auf diesem Gelände. (www.solarportal24.de) weiter

DBV: EEG-Änderung bringt Verunsicherung anstatt neuer Perspektiven

29.1.2013 - Nach einer ersten Einschätzung des Deutschen Bauernverbandes (DBV) führen die jüngsten Vorschläge von Bundesumweltminister Peter Altmaier zur Begrenzung der EEG-Umlage zu einem deutlichen Vertrauensverlust bei den Betreiberinnen und Betreibern von Bioenergie-, Photovoltaik- und Windanlagen. Altmaier hatte vorgeschlagen, die EEG-Vergütung in den ersten Betriebsmonaten zu streichen. Dies dürfte sowohl die Anlagenbetreiber als auch die finanzierenden Banken erheblich verunsichern, kritisiert der DBV den Vorstoß. (www.solarportal24.de) weiter

EEG-nderung bringt Verunsicherung anstatt neuer Perspektiven - Deutscher Bauernverband zu den Vorschlgen von Umweltminister Altmaier

28.1.2013 - (DBV) Nach einer ersten Einschtzung des Deutschen Bauernverbandes (DBV) fhren die jngsten Vorschlge von Bundesumweltminister Peter Altmaier zur Begrenzung der EEG-Umlage zu einem deutlichen Vertrauensverlust bei den Betreibern von Bioenergie-, Solar- und Windanlagen. (www.presseportal.de) weiter

UTS Erweitert Produktpalette

28.1.2013 - Speziell zur 22. Jahrestagung des deutschen Biogasfachverbandes in Leipzig präsentiert die UTS Products GmbH zwei neue Produkte, welche die Bedienung von Biogasanlagen künftig noch komfortabler und vor allen Dingen sicherer machen. Externe Über-/Unterdrucksicherung Die aus den patentierten UTS Service-Boxen bekannten und (www.openpr.de) weiter

E-World 2013: ENTRADE Energiesysteme AG und AUTARK Institut prsentieren HolzStrom-Projekt

28.1.2013 - Netzwerkpartner sind vom 5. bis 7. Februar 2013 auf dem Gemeinschaftsstand des Landes Nordrhein-Westfalen vertreten (www.presseportal.de) weiter

UK Pellet Council Promotes Fuel Quality

26.1.2013 - With the domestic Renewable Heat Incentive (RHI) set to be introduced in 2013, the biomass industry is gearing up to ensure a high quality supply of wood pellets is available to meet demand. (www.oekonews.at) weiter

"Feurig" unterwegs- Biomassekessel aus Österreich boomen

24.1.2013 - Rekordjahr für KWB: Der Spezialist für Biomasseheizungen steigerte 2012 seinen Absatz um über 30 Prozent-Investitionen in neue Standorte und in Forschung & Entwicklung folgen. (www.oekonews.at) weiter

EU forciert Aufbau eines europaweiten Erdgastankstellennetzes

24.1.2013 - Laut EU sollen im Verkehrssektor bis 2020 mindestens zehn Prozent erneuerbare Energien zum Einsatz kommen. (www.presseportal.de) weiter

bernahme des vierten Windparks in Grobritannien durch BayWa r.e. ist abgeschlossen

24.1.2013 - Die BayWa r.e. renewable energy hat ber ihr Beteiligungsunternehmen RENERCO AG die Projektrechte fr den Windpark Stroupster von der RWE npower renewables erworben. (www.iwrpressedienst.de) weiter

Andritz liefert Wirbelschichtkessel für schwedisches Fernheizkraftwerk [Kurzmeldung]

24.1.2013 - Cleantech News / Schweden. Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ erhielt von Fortum Värme den Auftrag zur Lieferung eines zirkulierenden Wirbelschichtkessels für das neue Fernheizkraftwerk Värtaverket in Stockholm, Schweden. Die Biomassekessel-Anlage wird eine der größten Anlagen dieser Art weltweit sein. Die Inbetriebnahme ist für das 3. Quartal 2015 geplant. Der Auftrag umfasst die Lieferung eines PowerFluid-Wirbelschichtkessels mit einer Nutzwärmeleistung von 330 MW, einer Rauchgasreinigungsanlage sowie der Elektro- und Leittechnik. Mit der neuen Anlage von ANDRITZ Energy & Environment, die den steigenden Fernwärmebedarf [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bioethanol-Report: Produktion im Jahr 2012 um 7,4 Prozent gestiegen

24.1.2013 - Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) zieht eine positive Bilanz fr das Jahr 2012: Die Produktion von nachhaltigem und zertifizierten Bioethanol hat deutlich zugelegt. (www.presseportal.de) weiter

Mit Biodiesel auch mehr Nahrungsmittel / Infografik (BILD)

24.1.2013 - Durch den Absatzmarkt Bioenergie ist der Rapsanbau zwischen 2000 - 2012 in Deutschland stark gestiegen. (www.presseportal.de) weiter

Pelletofen mit Wassertasche ? die (geförderte) Alternative zu Gas und Öl - Wasserführende Pelletöfen erhalten deutlich höhere Zuschüsse wie Solar- und Biomasseheizungen / Energiewende im Heizungskeller

24.1.2013 - Bei der Entscheidung für eine neue Heizung im Eigenheim hat der Hausbesitzer heute längst nicht mehr nur die Wahl zwischen Öl und Gas als Brennstoff. Zahlreiche, sauberere Alternativen sorgen dafür, dass zahlreiche Vor- und Nachteile bedacht und abgewogen werden müssen. Ein Beispiel für moderne Heizungsanlagen sind Pelletöfen mit Wassertasche – auch als wasserführende Pelletöfen bezeichnet – die auch von der BAFA bezuschusst werden. Gebäude, Heizung News / Frankfurt am Main. Mit den Worten die “Energiewende beginnt im Heizungskeller” lässt sich [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ISH 2013: PR-Agentur Krampitz präsentiert Studie zur Kommunikation von Biomasse-, Solar- und Windfirmen

24.1.2013 - Köln, 22.01.2013. Die PR-Agentur Krampitz stellt auf der Fachmesse ISH ihr internationales Studienkonzept über die Öffentlichkeitsarbeit in der Erneuerbare-Energien-Branche vor. Die Agentur präsentiert sich zum ersten Mal als Aussteller auf der Weltleitmesse für Baddesign, Heizungs- und Klimatechnik und Erneuerbare Energien (www.openpr.de) weiter

Busse IS präsentiert vollbiologische Abwassertechnik auf TerraTec Leipzig

24.1.2013 - Die Busse IS GmbH Leipzig präsentiert sich vom 29. bis zum 31. Januar 2013 auf der Umweltmesse TerraTec. Zusammen mit dem BDZ ? Bildungs- und Demonstrationszentrum für dezentrale Abwasserbehandlung e. V. stellen sich die Abwasserspezialisten in Halle 4 der Leipziger (www.openpr.de) weiter

Vergeblicher Kampf gegen Windstrom

23.1.2013 - Der große Aufwand der zahlreichen Initiativen gegen störende Windgeneratoren und stinkende Biogasanlagen geht ins Leere, solange das EEG den Betreibern hohe Gewinne garantiert. Gelingt es, einen Windpark vor der Haustür zu verhindern, wird ein noch größerer hinter dem Haus genehmigt. Planwirtschaft (www.openpr.de) weiter

E.ON Mitte steigt beim Centrum Neue Energien in Jühnde ein

23.1.2013 - Die Bioenergiedorf Jühnde Centrum Neue Energien GmbH (CNE) und der regionale Energieversorger E.ON Mitte AG intensivieren ihre Zusammenarbeit und arbeiten künftig strategisch zusammen: Mit einer Beteiligung von 28 Prozent steigt E.ON Mitte beim CNE ein. Einen entsprechenden Vertrag unterschrieben am (www.openpr.de) weiter

ISH 2013: PR-Agentur Krampitz prsentiert Studie zur Kommunikation von Biomasse-, Solar- und Windfirmen

22.1.2013 - Die Konsolidierung der Branche erfordert nderungen in der Positionierung! Die PR-Agentur Krampitz prsentiert auf der ISH ihr internationales Studienkonzept ber die ffentlichkeitsarbeit in der Erneuerbare-Energien-Branche vor weiter

Biogas-Fachmesse 2013: Clean Energy Sourcing stellt Vermarktungskonzepte vor

22.1.2013 - Als einer der fhrenden Grnstromlieferanten fr Industrie- und Gewerbekunden sowie Direktvermarkter von Strom aus EEG-Anlagen prsentiert sich die Clean Energy Sourcing GmbH (CLENS, mit eigenem Stand auf der Biogas Jahrestagung und Fachmesse in Leipzig. (www.presseportal.de) weiter

Terminhinweis: ?Biogas-Runde? geht in Serie

22.1.2013 - Auch 2013 lädt Vogelsang wieder zum Erfahrungsaustauch zur Leistungssteigerung von Biogasanlagen Essen (Oldb.), 18. Januar 2013 ? Zum Auftakt des neuen Jahres kündigt Vogelsang gleich zwei neue Termine für seine ?Biogas-Runden? an. Im Februar und März erfahren Interessenten in Theorie (www.openpr.de) weiter

Schlechte Wasserqualität in Biogasanlagen kostet Betreiber bares Geld

22.1.2013 - Sehr geehrte Damen und Herren, die Aufrechterhaltung der ursprünglich projektierten Energieeffizienz einer Biogasanlage ist zu einem erheblichen Teil von der Qualität des Heizungswassers als permanentem Wärmeträger abhängig. In Biogasanlagen sind viele verschiedene hydraulische Komponenten integriert (Wärmetauscher, Ventile, Heizungspumpen usw.). Jeder Hersteller definiert (www.openpr.de) weiter

Stadt Luzern voll erneuerbar

21.1.2013 - Seit Anfang 2013 bezieht die Stadt für alle ihre Verbrauchsstellen ausschliesslich Strom aus erneuerbaren Energien (Wasser, Sonne, Wind und Biomasse). (www.sonnenseite.com) weiter

EnGlobe Corp. fr Dekontaminationsprojekt des Kischon-Flusses in Israel ausgewhlt

20.1.2013 - EnGlobe Corp. ("EnGlobe") ist erfreut bekannt zu geben, dass das Unternehmen einen Vertrag ber Umweltdienstleistungen im Wert von mehr als 40 Mio. USD mit dem Staat Israel abgeschlossen habe, der die Wiedernutzbarmachung des Kischon-Flusses in der Haifa-Bucht in Israel betrifft. (www.presseportal.de) weiter

Boxenstopp auf der nature.tec 2013

20.1.2013 - Am Stand der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) auf der nature.tec 2013 im Rahmen der Internationalen Grnen Woche in Berlin startete am 19. Januar ein ganz besonderer Wettbewerb. (www.presseportal.de) weiter

Weniger Bäume, schlechtere Gesundheit

18.1.2013 - Wenn es den Bäumen schlecht geht, leidet auch die menschliche Gesundheit. Diesen statistischen Zusammenhang haben amerikanische Forscher bei der Betrachtung einer biologischen Invasion nachweisen können. In Gegenden, in denen Eschen einem eingeschleppten Käfer zum Opfer fallen, sterben demnach in der Folge mehr Menschen an Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

BayWa r.e. veruert 18-MW Windpark in Gunzenhausen

18.1.2013 - Die BayWa r.e. GmbH hat den Windpark Gunzenhausen im bayerischen Mittelfranken an einen Infrastrukturfonds fr institutionelle Anleger von Union Investment verkauft. (www.iwrpressedienst.de) weiter

Drei Fachmessen auf einen Streich - Energiefachmesse enertec / Umweltfachmesse TerraTec / BIOGAS-Fachmesse

17.1.2013 - Ende Januar wird das Leipziger Messegelände Veranstaltungsort für drei gleichzeitig stattfindende Fachmessen sein. enertec, TerraTec und die Jahrestagung des Fachverbandes Biogas e.V. samt BIOGAS-Messe werden hier für einen fachlichen Austausch zu aktuellen Themen sorgen. Besonderer Fokus: Die Erzeugung, Verteilung und Speicherung von Energie. Das übergreifendes Schwerpunktthema von enertec und TerraTec in diesem Jahr: “Dezentrale Infrastrukturlösungen für Gewerbe, Kommunen und Privatkunden sowie Betriebsdienstleistungen für den kommunalen Bereich.” CleanTech & Konferenz News/ Leipzig. Vom 29. bis 31. Januar 2013 wird das Leipziger [...] (www.cleanthinking.de) weiter

KfW verbessert Programm Energieeffizient Sanieren

17.1.2013 - - Bis 2020 jhrlich weitere 300 Mio. Euro Bundesmittel - Sanierer profitieren von Aufstockung in der Zuschuss- und Kreditvariante - Ab 1.3.2013 zustzlich neues KfW-Programm fr Heizungsanlagen auf Basis erneuerbarer Energien (www.presseportal.de) weiter

Power-to-Gas: Es geht auch kleiner

17.1.2013 - Pilotversuch am Hessischen Biogas-Forschungszentrum zur direkten Methanisierung erfolgreich. IWES-Experten sparen komplizierten Prozessschritt ein und produzieren Gas mit über 90 % Methananteil. (www.oekonews.at) weiter

Key Investors Raise Their Participation in Enerkem Alberta Biofuels by C Million as Facility Welcomes First Employees

16.1.2013 - Enerkem Inc. a waste-to-biofuels and chemical company, is pleased to welcome the first employees to the Enerkem Alberta Biofuels facility in Edmonton. This facility is currently under construction and will be one of the first full-scale advanced biofuels facilities in North America. It will use the City of Edmonton's non-recyclable and non-compostable waste to produce renewable fuels and chemicals, and will create more than 30 permanent jobs, in addition to 200 jobs during construction. (www.presseportal.de) weiter

Fledermaus wechselt die Perspektive

16.1.2013 - Fledermäuse besitzen nicht nur ein leistungsfähiges Sonarsystem, sie wissen es auch geschickt zu nutzen. Entsprechende Belege liefern Versuche, die Ulmer Biologinnen in Panama durchgeführt haben. Die von ihnen studierte Fledermaus tastet ein mögliches Ziel systematisch aus verschiedenen Richtungen mit ihren Sonarlauten ab. Auf diese Weise kann sie einen Leckerbissen selbst dann erkennen, wenn dieser völlig regungslos in der Vegetation kauert. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Natur und Design: Sonderausstellung Polstermöbel vom ÖkoControl-Verband

15.1.2013 - IMM 2013: Schön, bequem und nachhaltig, Sofas und Sessel mit System Ökologisch wertvoll und ganz im Sinne der Nachhaltigkeit bieten die Händler, die sich bereits vor mehr als 25 Jahren zum ÖkoControl-Verband zusammengeschlossen haben, ihre "dunkelgrünen" Biomöbel an. Damit liegen sie (www.openpr.de) weiter

UL erwirbt Innovadex und erweitert Informationsaustauschplattform fr Lieferanten, Produktingenieure und Formulierer

14.1.2013 - UL, ein weltweit fhrendes Unternehmen im Bereich Sicherheitsverbesserung, gab heute die Akquisition des in Overland Park, Kansas, ansssigen Innovadex bekannt, der fhrenden Such- und Informationsaustauschplattform fr Lieferantenchemikalien, Inhaltsstoffe und Rohmaterialien. (www.presseportal.de) weiter

Herakles Farms ernennen Dr. Atanga Ekobo zum Vizeprsidenten fr Naturschutz in Kamerun

14.1.2013 - Der frhere Programmkoordinator des World Wide Fund for Nature (WWF) wird die Manahmen fr kologische Nachhaltigkeit steuern (www.presseportal.de) weiter

Norbert Mller verstrkt Aufsichtsrat der juwi AG

13.1.2013 - Langjhriger Rittal-Chef seit Anfang Januar im Kontrollgremium des Energiespezialisten (www.iwrpressedienst.de) weiter

Schockierende Ergebnisse zu Gentechnik-Verbreitung

12.1.2013 - Gentechnik-Bakterien in großer Dichte in Flüssen nachgewiesen: weitere Gefahr für Antibiotika-Resistenzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Schockierende Ergebnisse zu Gentechnik-Verbreitung

12.1.2013 - Gentechnik-Bakterien in großer Dichte in Flüssen nachgewiesen: weitere Gefahr für Antibiotika-Resistenzen (www.oekonews.at) weiter

Stockholm heizt bald mit Biomasseanlage aus Österreich

11.1.2013 - Eine der größten Biomasse-Anlagen weltweit für das Fernheizkraftwerk in Stockholm kommt aus der Steiermark (www.oekonews.at) weiter

Will die CSU die Energiewende an die Wand fahren?

10.1.2013 - Auf ihrer Klausurtagung in Wildbad Kreuth hat die CSU-Landesgruppe ein Positionspapier zur Energiepolitik beschlossen. Darin möchte die Union das EEG zum alten Stromeinspeisegesetz aus den Zeiten der Regierung Kohl zurück entwickeln, berichtet der energiepolitische Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen, Hans-Josef Fell: 'Zur Erinnerung: Das alte Stromeinspeisegesetz hatte keinerlei Investitionen in der Solarenergie, Bioenergie, Geothermie und Binnenlandwindkraft ausgelöst. Erst das EEG schaffte es, diese Dynamiken anzustoßen'. (www.solarportal24.de) weiter

Biomasse als regenerative Energiequelle für Kommunen - Städte und Gemeinden erwarten Umstrukturierung der energiewirtschaftlichen Wertschöpfung

9.1.2013 - Eine vom Institut der deutschen Wirtschaft (IW) durchgeführte Befragung unter Kommunen ergab: Drei Viertel der befragten Gemeinden (77 Prozent) erwarten, dass sie künftig die Energieversorgung durch Sonne, Wind und Biomasse vermehrt lokal organisieren und dadurch vom Klimawandel profitieren können. Sie hoffen, dass die Energieversorgung zukünftig vorwiegend regional erfolgen wird und sich somit die Struktur der energiewirtschaftlichen Wertschöpfung ändert. Im Rahmen der Studie wurden 317 Gemeinden befragt. Die Münchener florafuel AG bietet eine Möglichkeit, Biomasse – wie Gras und Laub – als [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wirtschaftlichkeitsrechner KTBL für Biogasanlagen

8.1.2013 - Rastede, 07.01.2013 Neu im BOGIS: KTBL-Wirtschaftlichkeitsrechner für Biogasanlagen Der Wirtschaftlichkeitsrechner KTBL im BOGIS bietet Ihnen die Möglichkeit, Inputstoffe und Erträge dynamisch in Beziehung zu setzen. Aus den von Ihnen gewählten Substraten und der jeweiligen Menge wird der Ertrag an Strom und Wärme (www.openpr.de) weiter

Energiesparmeister-Wettbewerb 2013 startet / Klimaschutzkampagne und Bundesumweltministerium suchen das beste Schulprojekt in jedem Bundesland / Preise in Hhe von 50.000 Euro

8.1.2013 - Der Energiesparmeister-Wettbewerb fr Schulen startet heute in die fnfte Runde. Zum fnfjhrigen Jubilum werden die Spielregeln komplett auf den Kopf gestellt: Erstmals zeichnet die vom Bundesumweltministerium gefrderte Kampagne "Klima sucht Schutz" das beste Schulprojekt in jedem Bundesland aus. (www.presseportal.de) weiter

Vorbildliche Berufsschule: 400 Gäste essen täglich BIO in Steyr

8.1.2013 - Kann man sich Bio in der Küche überhaupt leisten? Wer sich diese Frage stellt, kann sich ein Beispiel an der Großküche der Berufsschule Steyr nehmen. (www.oekonews.at) weiter

Bio-Bäckerei bäckt mit Solarwärme

4.1.2013 - Ein umweltfreundliches Solarsystem versorgt die Genussbäckerei 'Beniva' des Down-Syndrom-Zentrums in Leoben in der Steiermark seit Oktober 2012 mit Energie aus der Sonne. (www.oekonews.at) weiter

RWE Generation: An international generation company to strengthen the RWE Group for the future

2.1.2013 - - Matthias Hartung to manage new company with 18,000 employees - Total power generation capacity of ~ 50,000 megawatts at more than 50 sites across Western Europe (www.presseportal.de) weiter

RWE Generation: International aufgestellte Erzeugung strkt Zukunftsfhigkeit des RWE Konzerns

2.1.2013 - - Matthias Hartung fhrt neue Gesellschaft mit 18.000 Beschftigten - Stromerzeugungskapazitt von rund 50.000 Megawatt an mehr als 50 westeuropischen Standorten (www.presseportal.de) weiter

Bürgernetze mit Biowärme

2.1.2013 - Im thüringischen Bioenergiedorf Schlöben nehmen die Bürger ihre Wärmeversorgung selbst in die Hand. (www.sonnenseite.com) weiter

Küchenchefs lieben Bio

31.12.2012 - Top-Themen in der Gastro-Branche: Bio und Regionalität (www.oekonews.at) weiter

Jahresbilanz 2012 Ein Jahresrückblick in vier Teilen (Teil 3)

31.12.2012 - 'In der Welt der Zukunft wird man immer noch viel Energie pro Kopf verbrauchen, diese Energie wird aber klug eingesetzt und erneuerbar sein. Am Ende wird die Erde mit Sonnenenergie betrieben werden entweder direkt als Solarwärme oder Solarstrom oder indirekt über Wind, Wasserkraft oder Biomasse. In dieser Welt wird das Wohlergehen der Menschen im Mittelpunkt stehen, nicht nur dessen materielle Komponente.' Jorgen Randers, Professor für Klimastrategie an der BI Norwegian Business School, und Autor des neuen Berichts an den Club of Rome '2052' (2012). (www.solarportal24.de) weiter

elNa: Elektronischer Nachweis für nachhaltige Biokraftstoffe

30.12.2012 - Österreichisches System startet am 4. Jänner 2013 (www.oekonews.at) weiter

Ukraine: Bioenergiedorf geplant

29.12.2012 - Deutschland unterstützt Ukraine im Bioenergiesektor (www.oekonews.at) weiter

Stark, regional, lnderbergreifend: Hochwald-Windpark setzt Mastbe

28.12.2012 - Sieben neue Windrder im Grenzgebiet von Saarland und Rheinland-Pfalz geplant - Gestattungsvertrag unterzeichnet - Betrieb mit Brgerbeteiligung (www.iwrpressedienst.de) weiter

Leiser und effizienter: Bionische Lüftertechnologie eLOOP - Blacknoise Deutschland GmbH wird mit iF Design Award ausgezeichnet / 30 Prozent Energieeinsparung

28.12.2012 - Design, Innovation und Ergonomie eines Lüfters? Ja, genau diese Eigenschaften sind der Jury des iF Design Award jetzt eine Auszeichnung Wert gewesen. Die Lüftertechnik eLOOP stammt von NOISEBLOCKER und zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass sie den Luftstrom besonders leise verwertet. Cleantech News / Hilden. Die neuartige bionische Lüftertechnologie macht das Gerät nicht nur flüsterleise, sondern sorgt gleichzeitig für Energieersparnis von bis zu 30 Prozent. Das Ganze wird durch eine innovative Form der Flügel erreicht. Der Schlaufenpropeller des eLOOP ist [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Konzentration aufs Kerngeschft: juwi setzt in strmischen Zeiten auf Konsolidierung

27.12.2012 - Energiespezialist schliet 2012 mit positivem Ergebnis ab und geht mit neuer Struktur gestrkt in den weltweiten Wettbewerb - Projekt-Pipeline in Deutschland ist gut gefllt (www.iwrpressedienst.de) weiter

Wärme plus Strom aus regionalen Quellen

27.12.2012 - Neues Biomasse-Heizkraftwerk versorgt Wunsiedler Ortsteil Schönbrunn ?Energie aus regionalen Quellen erzeugen und möglichst an Ort und Stelle verbrauchen.? So fasst Marco Krasser, Geschäftsführer der SWW Wunsiedel GmbH, seine wichtigste Strategie zur Energiewende zusammen. Der lokale Energiedienstleister setzt genau das bereits (www.openpr.de) weiter

Bundesregierung enttuscht 2012 bei Umwelt- und Klimaschutz, Gegner des Atomausstiegs auf dem Rckzug. 2013 wird entscheidend fr Energiewende und Agrarreform

23.12.2012 - Der Bund fr Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat sich in einer Bilanz des zu Ende gehenden Jahres enttuscht ber die Arbeit der Bundesregierung gezeigt. (www.presseportal.de) weiter

Teleskop-Maisschiebeschild für Lohnunternehmer und Biogasanlagen

21.12.2012 - Robust und variabel ist das neue Teleskop (Mais) Schiebeschild der Firma STEGEMANN aus dem Münsterland. Bei der Entwicklung des teleskopierbaren Schiebeschildes wurde von Anfang an viel Wert auf Stabilität und ein hohes Eigengewicht gelegt, damit beim Schieben auf dem Silo eine (www.openpr.de) weiter

KEVAG wird vollstndig kommunal

21.12.2012 - RWE-Anteile am Koblenzer Energieunternehmen werden von kommunalem Konsortium bernommen: Stadt Koblenz, Stadtwerke Koblenz, EVM und Thga (www.presseportal.de) weiter

Kabinett beschließt EEWärmeG-Erfahrungsbericht

20.12.2012 - Biogasrat+ e.V. kritisiert Mutlosigkeit der Bundesregierung, Energiewende im Wärmemarkt einzuleiten Berlin, den 20.12.2012. ?Der technologieoffene Einsatz von Biogas und Biomethan zur direkten Wärmenutzung im Neubau, aber insbesondere im Gebäudebestand kann ein wesentlicher Schlüssel für die Energiewende im Wärmemarkt sein? betont Reinhard (www.openpr.de) weiter

Ontario lsst das Small Feed-in Tariff-Programm aufleben

20.12.2012 - Die Provinzregierung nimmt wieder Bewerbungen fr das Einspeiseprogramm fr Projekte mit einer Leistung von mehr als 10 und bis zu 500 Kilowatt an und verbessert die FIT-Bestimmungen weiter

Energiewende: Stromnetzbetreiber in Niedersachen besonders stark belastet

20.12.2012 - Mehr als vier Milliarden Euro mssen bis 2020 in das niederschsische Stromnetz investiert werden. Zu diesem Ergebnis kommt die Unternehmensberatung PUTZ &PARTNER, die die konkreten Folgen der Energiewende untersucht hat. Niedersachsen ist demnach das Bundesland mit dem hchsten Anteil an Anlagen zur Gewinnung erneuerbarer Energien und hat deshalb den grten Netzausbaubedarf. (www.presseportal.de) weiter

Der New Energy Slam geht in die zweite Runde

19.12.2012 - Messe Husum &Congress sucht Wissenschaftler und Kreative fr unterhaltsamen Vortragswettbewerb weiter

Offshore: Iberdrola whlt AREVA Windkraftanlage fr ein gro angelegtes Projekt in Deutschland

19.12.2012 - Der Weltmarktfhrer unter den Anbietern von erneuerbaren Energien Iberdrola hat sich erneut fr die Offshore-Wind-Technologie von AREVA entschieden. (www.iwrpressedienst.de) weiter

Oh, Biobaum?

19.12.2012 - VERBRAUCHER INITIATIVE rät zu Christbäumen mit Öko-Siegel Berlin, 19. Dezember 2012. Die meisten Weihnachtsbäume werden auf Plantagen unter Einsatz von Dünger und Pestiziden gezüchtet. Dadurch sollen sie besser und gleichmäßiger wachsen. Um der Umwelt diese zusätzlichen Belastungen zu ersparen, empfiehlt die (www.openpr.de) weiter

Biokunststoffe sind auf dem richtigen Weg

18.12.2012 - Umweltbundesamt-Studie bescheinigt Biokunststoffen großes Potential (www.oekonews.at) weiter

Bioenergie in Regionen

18.12.2012 - ?Bioenergie in Regionen? richtet sich mit vielen Praxisbeispielen und konkreten Handlungsanleitungen an Personen, Gruppen und Institutionen auf der regionalen Ebene, die gemeinsam die Nutzung von Bioenergie vorantreiben wollen. (www.sonnenseite.com) weiter

Raus aus der fossilen Heizkosten(zuschuss)falle

18.12.2012 - 22 Millionen Euro besser in solare und Biomasse-Heizsysteme investieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit gezielter Kommunikation gegen die Krise

17.12.2012 - PR-Agentur Krampitz startet Aktionstage für die Erneuerbare-Energien-Branche Köln, 17.12.2012 Die PR-Agentur Krampitz bietet Geschäftsführern, Marketing- und PR-Verantwortlichen von Biomasse-, Solar- und Windfirmen kostenlose Beratungsgespräche zur Themenfindung und zur Maßnahmenauswahl an. Die Gespräche finden vom 8. bis zum 29. Januar 2013 jeweils (www.openpr.de) weiter

Mit gezielter Kommunikation gegen die Krise

17.12.2012 - PR-Agentur Krampitz startet Aktionstage fr die Erneuerbare-Energien-Branche weiter

Rohstoffversorgung des Biomasse(heiz)kraftwerks Emlichheim für 2013 gesichert

17.12.2012 - Die Brüning-Megawatt GmbH hat mit dem Biomasse(heiz)kraftwerk (BMHKW) Emlichheim einen neuen Großkunden gewonnen. Ab dem 1. Januar ist das Unternehmen für die Vollversorgung des Kraftwerks verantwortlich und wird rund 180.000 Tonnen Altholz der Kategorie A1 bis A3 für die thermische (www.openpr.de) weiter

Super E10 erreicht 14 Prozent Marktanteil - Zudem neue DIN-Norm ab 2013

15.12.2012 - Seit Dezember 2010 wird an Deutschland die neue Benzinsorte Super E10 angeboten. Sie gehört zu den Biokraftstoffen der ersten Generation, die nur Pflanzenteile mit einem entsprechenden Öl-, Zucker- oder Stärkegehalt für die Produktion nutzen kann. Der Kraftstoff enthält bis zu zehn Prozent Bioethanol. Vor der Einführung des Kraftstoffes lag dieser Anteil bei nur fünf Prozent. Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) gab jüngst neue Kennzahlen für das Jahr 2012 (ausgenommen viertes Quartal) bekannt. Eine Übersicht, welche Autos E10-geeignet sind finden Sie [...] (www.cleanthinking.de) weiter

IEEE frdert Smart Grid Kommunikation mit neuem Beratungsteam:

14.12.2012 - Die neue Fachgruppe betreut Interessengruppen und bietet Hilfe bei der Handhabung der IEEE 802 Standards fr Smart Grid-Anwendungen. weiter

Das (ganz) große Krabbeln

13.12.2012 - Gliederfüßer stellen die mit Abstand artenreichste Tiergruppe. Wie groß die Biodiversität der mehr oder weniger kleinen Krabbler tatsächlich ist, haben Forscher im Rahmen einer aufwändigen Inventur in einem tropischen Regenwald in Panama ermittelt. Auf einer Fläche von knapp einem halben Hektar fanden sie nicht weniger als 6.144 Spezies von Insekten, Spinnen und Milben. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Biomethan von VERBIO an 105 Tankstellen in ganz Deutschland verfügbar - Die RWE AG und Erdgasversorgung Oranienburg GmbH wechseln an ihren Erdgastankstellen zu verbiogas

13.12.2012 - Biomethan als gasförmiger Bioenergieträger kann Fahrzeuge antreiben. Dadurch werden weniger Treibhausgase emittiert und die Abhängigkeit von fossilen Kraftstoffen reduziert. Dennoch geriet das Thema mit der Diskussion “Tank vs. Teller” in die Kritik. Nach Erlass der Biokraftstoff-Nachhaltigkeitsverordnung spricht man nun jedoch von Biokraftstoffen der 2. Generation, die diese Diskussion obsolet werden lassen.  Ein Hersteller und Anbieter von Biokraftstoffen ist VERBIO.  Das Unternehmen stellt im großindustriellen Maßstab neben Biodiesel und Bioethanol auch Biomethan her und versorgt damit deutschlandweit Erdgastankstellen. CleanTech & Mobilitäts [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Vogelsang mit starken Repowering-Produkten auf der BIOGAS-Fachmesse

13.12.2012 - ? Feststoffdosierer EnergyJet für effizientere Beschickung ? BioCrack zur Steigerung des Gasertrags ? Kleiner EnergyJet 30-100 auf den renergie allgäu e.V. Infotagen Essen (Oldb.), 13. Dezember 2012 ? Die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH, Spezialanbieter von Pump-, Zerkleinerungs-, Verteil- und Ausbringtechnik für die Agrar- und (www.openpr.de) weiter

Die Energiewende mit den Menschen umsetzen

13.12.2012 - Bürgerinnen und Bürger wollen die Energiewende vor Ort mitgestalten. Sie schließen sich zusammen, gründen Genossenschaften und bringen gemeinsam Photovoltaik-Anlagen, Bürgerwindräder und Biomasseanlagen auf den Weg. Um die Gründung von Energiegenossenschaften weiter voranzubringen, braucht es engagierte und fachlich kompetente Fachleute. Dazu startet Ende Februar in Nordrhein-Westfalen die Weiterbildung 'Projektentwickler für Energiegenossenschaften'. (www.solarportal24.de) weiter

Ausgezeichnet: Oberrosphe in Hessen wurde mit Ökobit-Biogasanlage zum "Bioenergiedorf 2012"

13.12.2012 - Im Rahmen der Messe BioEnergy Decentral in Hannover wurde das hessische Dorf Oberrosphe am 14. November 2012 als einer von drei Orten zum "Bioenergiedorf 2012" gekürt. Eine wichtige Rolle im Energiekonzept des Ortes spielt eine Biogasanlage von Ökobit. Hannover/Oberrosphe/Föhren. Initiator des (www.openpr.de) weiter

Conergy schließt weitere Photovoltaik-Anlagen in Spanien an

13.12.2012 - Nur wenige Wochen nach dem ersten Pilotprojekt auf dem Dach des Biorestaurants La Sal Varador am Strand von Barcelona schließt Conergy zwei weitere Photovoltaik-Anlagen in der nordspanischen Provinz Huesca an, die dank Eigenverbrauch gänzlich ohne Förderung auskommen. Rund 22.500 Kilowattstunden sauberen Sonnenstrom produzieren beide Anlagen insgesamt pro Jahr und sorgen damit für über 30 Prozent niedrigere Stromrechnungen sowohl bei dem lokalen Unternehmer als auch beim privaten Anlagenbesitzer. (www.solarportal24.de) weiter

Die Energiewende mit den Menschen umsetzen

12.12.2012 - Ende Februar 2013 beginnt in NRW eine neue Weiterbildung zu Projektentwickler/innen fr Energiegenossenschaften. Sie sollen eine nachhaltige Energiewirtschaft in der Region untersttzen. weiter

BioFach und Vivaness kommen mit neuer Seite

10.12.2012 - Relaunch der Webseiten von BioFach und Vivaness (www.oekonews.at) weiter

Next Kraftwerke ist Partner von agri.capital für Direktvermarktung von Strom aus Biogasanlagen

7.12.2012 - Der Kölner Strommarktdienstleister Next Kraftwerke GmbH verkauft Strom aus dem Biogasanlagenportfolio der agri.capital Gruppe nach dem Direktvermarktungsmodell des EEG 2012 an der Strombörse. In einem ersten Schritt wurden bereits Anfang Januar 2012 über 20 Biogasanlagen von agri.capital in den Next Pool, (www.openpr.de) weiter

Bio schützt vor Boden-Burnout

7.12.2012 - Fruchtbarer Boden wichtigstes Lebenskapital! (www.oekonews.at) weiter

Gute Voraussetzungen für globalen Klimaschutz durch Erneuerbare Energien

7.12.2012 - Weltweite Investitionen in Windkraft, Solarenergie, Biomasse & Co. auf neue Rekordwerte gestiegen. (www.sonnenseite.com) weiter

VERBIO muss Personal abbauen und Investitionen zurückstellen - Cleantech-Unternehmen aus Leipzig will sich auf das bestehende Geschäft konzentrieren und die Ertragskraft sicherstellen

6.12.2012 - Vielleicht ist es die Enttäuschung des Cleantech-Jahres 2012: Das ostdeutsche Vorzeigeunternehmen VERBIO muss aufgrund unklarer Rahmenbedingungen fünf Millionen Euro im Geschäftsjahr 2012/13 einsparen, Personal abbauen und Investitionen in Höhe von satten 100 Millionen Euro bis 2015 in Osteuropa zurückstellen. Es gebe keine verlässlichen Rahmenbedingungen für Biokraftstoffe der 2. Generation in Deutschland und Europa – doch gerade diese Biokraftstoffe werden gebraucht, um der immer noch aktiven Konkurrenz “Tank vs. Teller” entgegen zu wirken. Cleantech News, Leipzig. Im Grunde ist VERBIO ein [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Eurobserver: EU-Länder produzieren 2011 weniger Energie aus fester Biomasse

5.12.2012 - In Folge des milden Winters ist in vielen europäischen Ländern die Nachfrage nach fester Biomasse zur Energieproduktion im Jahr 2011 gesunken. Dem Biomasse-Barometer von Eurobserver zufolge nahm die Primärenergieproduktion in der EU um knapp drei Prozent auf 78,8 Mio. Tonnen (www.openpr.de) weiter

Kippen gegen Plagegeister

5.12.2012 - Achtlos weggeworfene Zigaretten sind vielleicht doch noch zu etwas gut. Entsprechende Hinweise haben mexikanische Biologinnen gefunden ? in den Nestern von Singvögeln in der Großstadt. Je mehr Zigarettenfilter die Vögel in ihren Nestern verbaut hatten, desto weniger Milben und andere Plagegeister fanden sich darin. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Biogas-System auf der GreenLive 2012

4.12.2012 - messekalkar ? GreenLive 2012 Zum neunten Mal findet vom 10. bis zum 12. Dezember 2012 im Messe- und Kongresszentrum des Hotel-, Business- und Freizeitparks Wunderland Kalkar die Agrarmesse GreenLive statt. Experten zufolge ist die GreenLive mit weit über 11.000 Fachbesuchern mittlerweile (www.openpr.de) weiter

Österreicher bewerten Bio-Landwirtschaft als beste und umweltverträglichste Landwirtschaftsform

4.12.2012 - Aktuelle Meinungsumfrage zur Landwirtschaft der Zukunft zeigt den hohen Stellenwert der Landwirtschaft und Befürwortung von Förderungen für landwirtschaftliche Leistungen. (www.oekonews.at) weiter

Deutscher Bio-Reiniger gewinnt Internationalen Englischen Umweltpreis

3.12.2012 - Biosativa® Made in Germany erfährt damit große Beachtung Der Bio-Reiniger Biosativa® der CCM GmbH in Overath ist eine ganz besondere Entwicklung Made in Germany: Er beinhaltet Hefe-Pflanzenölkondensate und ist ein ökologisches, wasserlösliches Reinigungskonzentrat, das insbesondere Verschmutzungen durch Fette und Öle (www.openpr.de) weiter

ForestFinance feiert den 20.000sten BaumSparVertrag: Umwelt- und Klimaschutz - mit attraktiver Rendite

3.12.2012 - Ob Ökostrom, Fairtrade-Produkte oder Bio-Lebensmittel ? immer mehr Menschen übernehmen Verantwortung und leben bewusst nachhaltiger. Ein Trend, der längst auch im Bereich der Geldanlagen angekommen ist. Viele Menschen wollen ihr Erspartes lieber in reale Werte und sinnvolle Projekte investieren, statt (www.openpr.de) weiter

Selbstgemachte Köstlichkeit

3.12.2012 - Die Kettenbrückengasse unweit des Naschmarkts in Wien entwickelt sich zum Insider Tipp für Bio-Fans und Feinschmecker (www.oekonews.at) weiter

dena zeichnet Vorreiter für Biomethan in Deutschland aus

3.12.2012 - Preise für innovative Projekte und Dienstleistungen rund um Biogas im Erdgasnetz vergeben (www.oekonews.at) weiter

Biogas zeigt sein Potential

2.12.2012 - Kongress biogas 12 in der Wirtschaftskammer OÖ zeigt Möglichkeiten für Biogas in unterschiedlichen Bereichen (www.oekonews.at) weiter

Energie-Pappeln als Chance für Landwirte: Biomasse bringt bares Geld!

1.12.2012 - Landesenergiekonzern zahlt 500 Euro Unterstützung pro Hektar. Jedes Hektar spart 36 Tonnen CO2 ein. Spektakuläre 'Schau-Ernte' für Interessierte. (www.oekonews.at) weiter

WELTEC BIOPOWER baut 500 Kilowatt-Anlage in Frankreich

29.11.2012 - Vertrag auf der EuroTier unterzeichnet Für WELTEC BIOPOWER war der Messeauftritt auf der BioEnergy Decentral im Rahmen der EuroTier ein Erfolg. Nicht zuletzt, weil der Biogasanlagenhersteller aus Vechta seinen Stand auch als Plattform genutzt hat, um einen Vertrag über den Bau (www.openpr.de) weiter

Neue globale Karte zeigt die Funktionstüchtigkeit von Ökosystemen

29.11.2012 - Ökosysteme nehmen Sonnenenergie auf und wandeln sie in für den Menschen wichtige Ökosystemdienstleistungen um. Sie stellen zum Beispiel Biomasse bereit, die als Nahrung, Konstruktionsmaterial oder Energieträger genutzt werden kann, aber sie regulieren auch das Klima und speichern Wasser. (www.sonnenseite.com) weiter

DBFZ Wissenschaftler prognostizieren für 2012 500 neue Bioenergieanlagen

29.11.2012 - Die Stromerzeugung des Anlagenparks wird damit im Jahr 2012 voraussichtlich um etwa 3,6 TWhel im Vergleich zum Vorjahr steigen. (www.sonnenseite.com) weiter

EnBauSa.de startet Info-Blog zu Wrmedmmverbundsystemen

29.11.2012 - Ziel ist die Versachlichung der Diskussion weiter

Markt für Biogas-BHKW bricht in Folge der EEG-Novellierung 2012 ein

28.11.2012 - Nachdem das Jahr 2011 den meisten Anbietern von Biogas-Blockheizkraftwerken (Biogas-BHKW) noch bessere Absätze als 2010 beschert hatte, lassen Prognose für 2012 einen Auftragseinbruch erwarten. Das geht aus einer Umfrage unter BHKW-Herstellern hervor, die das Öko-Institut in Kooperation mit dem Bundesverband (www.openpr.de) weiter

Biomasse- und Windenergie-Seminare neu im Programm 2013

28.11.2012 - Die Akademie für erneuerbare Energien veröffentlicht ihr Seminar-Programm für 2013 Lüchow, den 28. November 2012. Die Akademie für erneuerbare Energien Lüchow-Dannenberg GmbH (Akademie EE) hat ihr Seminarprogramm für das Jahr 2013 herausgebracht. Von den 14 Seminaren beschäftigen sich neun mit (www.openpr.de) weiter

"Reini, brew something!"

28.11.2012 - Bio-Braumeister Barta als Ernst Strasser (www.oekonews.at) weiter

Energie hautnah: Das E-Werk von Tollwood und Greenpeace auf dem Tollwood Winterfestival 2012 in Mnchen

26.11.2012 - Geht es um die Energiewende geraten die Gemter in Wallung. Im E-Werk von Tollwood und Greenpeace ist die Richtung klar: Strom aufwrts. weiter

EU-Plan für Biomasse-Nachhaltigkeitskriterien geplant

25.11.2012 - Österreich: Forstgesetze und PEFC garantieren bereits nachhaltige Waldbewirtschaftung (www.oekonews.at) weiter

Neue globale Karte zeigt die Funktionstüchtigkeit von Ökosystemen

24.11.2012 - Ökosysteme nehmen Sonnenenergie auf und wandeln sie in für den Menschen wichtige Ökosystemdienstleistungen um. Sie stellen zum Beispiel Biomasse bereit, die als Nahrung, Konstruktionsmaterial oder Energieträger genutzt werden kann, aber sie regulieren auch das Klima und speichern Wasser. Eine neue Studie geht der Frage nach, welche Gebiete auf den Kontinenten der Erde die beste 'Funktionstüchtigkeit' aufweisen. (www.solarportal24.de) weiter

Großes Interesse an Biogas in der Ukraine

22.11.2012 - Kiew, 22.11.2012. Auf einer gemeinsamen Konferenz des BioEnergie Verbandes der Ukraine und des Biogasrat+ in Kiew mit 120 Teilnehmern unterstrichen Vertreter der deutschen und ukrainischen Biogaswirtschaft, aber auch etlicher Regierungsstellen das große Potenzial für Biogas und Biomethan in der (www.openpr.de) weiter

Biologische Vielfalt ist Rezept für Widerstandsfähigkeit gegen Klimawandel

21.11.2012 - Waldforschungsnetzwerk IUFRO stellt Studie vor (www.oekonews.at) weiter

Agraferm Technologies AG builds Anaerobic Digester for the first commercial scale bio methane plant to feed into the British national gas grid

21.11.2012 - On-time completion and opening of bio methane plant in Poundbury, Dorchester, Dorset. weiter

Terminhinweis: Wie viel Potenzial steckt in der Biogasanlage?

20.11.2012 - Vogelsang geht in eine neue ?Biogas-Runde? am 11. Dezember 2012 Essen (Oldb.), 20. November 2012 ? Wie lässt sich die Biogasanlage am effizientesten beschicken? Wie lassen sich schwierige Kofermente wie Grassilage, Mist oder auch Zuckerrüben wirtschaftlich einbringen? Um diese Fragen zu (www.openpr.de) weiter

Forschung zu WDVS ohne Biozide startet

20.11.2012 - In einer vom Umweltbundesamt in Auftrag gegebenen Untersuchung beschäftigt sich das Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP aktuell mit dem Einsatz von Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS). Die Forscher evaluieren dabei die Einsatzmöglichkeiten biozidfreier Komponenten und Beschichtungen. Mit Hilfe... (www.enbausa.de) weiter

Bioenergie vom Acker ist ein Irrweg!

20.11.2012 - Naturschützer kritisieren Nebeneffekte und fragwürdige Klimabilanz der Bioenergie. (www.sonnenseite.com) weiter

Gütesiegel "Green Brands" für Sonnberg Biofleisch: Bio, ökologisch und nachhaltig

19.11.2012 - Als erster heimischer Fleisch- und Wurstproduzent darf sich Sonnberg Biofleisch über die Auszeichnung mit dem Green Brands Gütesiegel freuen. Österreichs größter 100-Prozent-Biofleischer untermauert damit seine ökologische und nachhaltige Ausrichtung. (www.oekonews.at) weiter

Antibiotika-resistente Keime: Unterschätzte Gefahr für Mensch und Umwelt

19.11.2012 - Massentierhaltung trägt zu Ausbreitung der Keime bei - GLOBAL 2000 fordert weniger und kontrollierteren Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung (www.oekonews.at) weiter

Energie Steiermark eröffnet neues Biomasse-Kraftwerk in Tschechien

17.11.2012 - Wärmeversorgung der 50.000 Einwohner-Stadt Jihlava (Iglau) wurde auf 'grüne' Fernwärme umgestellt. Gesamtinvestment 11 Millionen Euro. 95 Millionen Euro Umsatz in Südosteuropa. (www.oekonews.at) weiter

Airbus, EADS und EEN: Flugkraftstoff der neuen Generation - Absichtserklärung über die Erforschung innovativer Lösungen für alternative Flugkraftstoffe unterzeichnet

15.11.2012 - Algen sind eine Alternative zu Nahrungspflanzen in der Produktion von Biokraftstoffen. Nicht nur im Zuge verschärfter EU-Regelungen bergen sie enormes Potential. Dies erkannte jüngst auch eine Initiative, die im Rahmen der Airshow China in Zhuhai eine Absichtserklärung über die Erforschung innovativer Lösungen für alternative Flugkraftstoffe unterzeichnete. Die Zusammenarbeit soll die technische Qualifizierung von Flugtreibstoffen aus Algen sowie deren verstärkte Nutzung in China – einem der weltweit am schnellsten wachsenden Luftfahrtmärkte – umfassen. Mobilität News/ China. Die Partnerschaftsvereinbarung ist Teil der Initiativen zur Entwicklung vollständiger [...] (www.cleanthinking.de) weiter

IEA Bioenergy Conference Wien 2012: Ergebnisse - Visionen - Next Steps

15.11.2012 - (www.oekonews.at) weiter

Nordex strebt Umsatzmilliarde im Gesamtjahr 2012 an - Windkraft-Pionier macht erstmals wieder Gewinn / Operatives Ergebnis von 2,3 Mio. Euro in Q1 bis Q3

14.11.2012 - Es ist ja nicht gerade so, dass die Wind-, Solar- und Biokraftstoff-Branche tagesaktuelle Redaktion wie die unsere mit Erfolgsmeldungen nur so überhäufen würden. Im Gegenteil. Umso erfreulicher ist, dass sich der Wind bei Nordex, einem der Erneuerbaren Sorgenkinder, offenbar gedreht hat: Der Windkraft-Spezialist hat operativ endlich wieder einmal Gewinne gemacht. Cleantech, Windenergie News / Hamburg. Nordex hat seinen Umsatz um sieben Prozent auf 715,5 Millionen Euro (Q1-Q3) gesteigert und im dritten Quartal ein EBIT von 15,4 Mio. Euro erwirtschaftet. Dabei [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Grashüpfer singen gegen Straßenlärm an

14.11.2012 - An Autobahnen lebende Grashüpfer singen anders als Artgenossen in ruhigeren Gegenden. Eine Bielefelder Biologin hat ermittelt, dass die männlichen Tiere in Autobahnnähe ihren Balzgesang zu höheren Frequenzen verschoben haben ? wahrscheinlich, weil sich ihr Werben so deutlicher von dem Hintergrundlärm des Straßenverkehrs abhebt. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Neues Rührwerk für Biogasanlagen

14.11.2012 - KSB Aktiengesellschaft stellt neues Tauchmotor-Rührwerk für den Einsatz in der Biogasproduktion und der Abwasserbehandlung vor. (www.oekonews.at) weiter

dena startet neue Version des Biogasregisters Deutschland

14.11.2012 - Einführungsveranstaltungen und Intensivschulungen informieren über Neuerungen (www.oekonews.at) weiter

Suntech erhlt European Change Communications Award

14.11.2012 - Suntech Power Holdings Co., Ltd. (NYSE: STP), der weltweit grte Hersteller von Solarmodulen, gibt bekannt, dass das Unternehmen von der Internal Branding Academy (IBA) und dem Strategy Communication Institute (SCI) mit dem European Change Communications Award ausgezeichnet wurde. Der Award ehrt Unternehmen, die Vernderungsprozesse durch besonders originelle Kommunikationskampagnen begleitet haben. weiter

Konferenz: Biomethan & KWK

13.11.2012 - Hoffnungsträger der Politik, Sorgenkind der Branche, Zugpferd der Energiewende? Berlin, den 13.11.2012. ?Erneuerbare Quellen, hohe Effizienz, Systemintegration und dezentrale Versorgung ? das sind die Schlüsselbegriffe der Energieversorgung von morgen?, ist sich Reinhard Schultz, Geschäftsführer des Biogasrat+ e.V., sicher. ?Bei der Kraft-Wärme-Kopplung (www.openpr.de) weiter

Noch mehr Experten vor Ort

13.11.2012 - Mehr Aussteller beim 7. Biogas-Fachkongress als im Vorjahr Lüchow, den 13.11.2012. Am Donnerstag, den 29.11.2012, veranstaltet die Akademie für erneuerbare Energien mit ihren Kooperationspartnern Bioenergie-Region Wendland-Elbetal und Region Aktiv Wendland-Elbetal e.V. den 7. Biogas-Fachkongress in Hitzacker. Neben den Fachvorträgen der Referenten (www.openpr.de) weiter

BIOENERGY 21XX - die Fachmesse für dezentrale Energieversorgung

12.11.2012 - EXPO21XX setzt auf Zukunftstechnologien! Nach dem fulminanten Start der WIND ENERGY 21XX (expo21xx.com/wind-energy/) im Sommer 2012 vollzieht die EXPO21XX GmbH nun den nächsten konsequenten Schritt und baut den Sektor der Erneuerbaren Energien weiter aus. Mit der BIOENERGY 21XX (eexpo21xx.com/bioenergy/) eröffnen (www.openpr.de) weiter

BioFach America: Ausgezeichnete Stimmung und eine hohe Internationalität

10.11.2012 - Deutliches Besucher- und Ausstellerplus bei BioFach in den USA (www.oekonews.at) weiter

New Energy Husum 2013 baut Angebot aus

9.11.2012 - Husum, 09.11.2012 Mit einer Sonderschau zum ökologischen Bauen rückt die New Energy Husum 2013 das Thema Passivhaus in den Mittelpunkt ihres Messegeschehens. Darüber hinaus werden sich vom 21. bis 24. März 2013 erstmals Biokraftstoffhersteller sowie Firmen der Geothermie- und Wasserkraftbranche (www.openpr.de) weiter

Biofilme auf Solarstromanlagen beeinträchtigen die Leistung

9.11.2012 - Man findet sie am Nord- und Südpol, auf dem Gipfel des K2, in heißen Wüstenregionen und nun auch auf Solaranlagen in Deutschland: Schwarze Pilze. (www.sonnenseite.com) weiter

Schwefel hilft, dass Treibhausgas Methan in Meeressedimenten abgebaut wird

9.11.2012 - MikrobiologInnen mit Beteiligung der Universität Wien publizieren dazu einen 'Article' in 'Nature' (www.oekonews.at) weiter

Koralle hält sich Gärtner

8.11.2012 - Wer am Untergrund festgewachsen ist, kann im Notfall immer noch mobile Helfer zur Stelle rufen. Nach diesem Prinzip verfahren nicht nur viele Pflanzen, sondern auch eine tropische Koralle, haben zwei amerikanische Meeresbiologen entdeckt. Bei Kontakt mit einer giftigen Alge gibt das Blumentier Substanzen an das Meerwasser ab, die korallenbewohnende Fische zum Unkrautjäten animieren. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Innovative Beschickertechnik: Die greentec Dosierstation PIT-Kipp 2.4

8.11.2012 - Mit einer Kombination aus kippbarem Vorratsbehälter und Feststoffdosierer hat die greentec-service GmbH ein innovatives Verfahren für die Rohstoff-Beschickung von Biogasanlagen entwickelt. Die neue Kippvorrichtung kann mit einem bereits vorhandenen Dosierbehälter kombiniert werden. Die green-tec Dosierstation eignet sich besonders für die (www.openpr.de) weiter

Work in Progress ? Kein Masterplan für Energiewende

8.11.2012 - Mehr Markt, mehr Europa, CO2-Ziele bleiben. Berlin, den 08.11.2012. ?Wir haben keine Blaupause für die Umsetzung der Energiewende?, erklärte Staatssekretär Jürgen Becker (BMU) bei seiner gestrigen Rede zur Eröffnung der 6. Fachkonferenz des Biogasrat+ e.V. in Berlin und sprach sich damit (www.openpr.de) weiter

Kontinuierliche Durchflussversuche

8.11.2012 - Informationen zu Raumbelastung, Eigenstrombedarf und Entwicklung von Schwimmschichten im Gärbehälter (Großhelfendorf, den 13. November 2012) Das Leistungsspektrum von inocre®, einer Abteilung der Fritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KG, umfasst auch kontinuierliche Durchflussversuche. Bei dieser Untersuchung wird eine Biogasanlage im Kleinformat simuliert. (www.openpr.de) weiter

Zukunft für Biomasse in Zentraleuropa

8.11.2012 - Intensive Kooperation und Austausch von Know-How in 8 Ländern (www.oekonews.at) weiter

Bioenergie-Region Achental gewinnt Preis im Rahmen des Wettbewerbs ?Kommunaler Klimaschutz?

7.11.2012 - Die Bionergie-Region Achental erhält die Auszeichnung in der Kategorie ?Kommunale Kooperationsstrategien? am 7. November 2012 in Berlin. Der Preis wird vom Bundesumweltministerium und von der ?Servicestelle: Kommunaler Klimaschutz? für die vorbildliche Umsetzung von Klimaschutzprojekten vergeben. Grassau, 07.11.2012 ? Zum Ende des (www.openpr.de) weiter

Chancen der Feststoffvergärung optimal nutzen

7.11.2012 - Die inocre®, eine Abteilung der Fritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KG, bietet Betreibern von Fermentationsanlagen jetzt auch Versuche zur Feststoffvergärung an (Großhelfendorf/Hannover den 13. November 2012) Aufgrund relativ geringer Investitions- und Wartungskosten bei niedriger Störanfälligkeit wird die Feststofffermentation auch für Biogasanlagenbetreiber (www.openpr.de) weiter

Biogastechnik SILOKING StaticLine - für mehr Effizienz und Sicherheit

7.11.2012 - (Göttingen/Tittmoning, den 19. September 2012) Die Mayer Maschinenbaugesellschaft mbH entwickelt seit Jahren innovative Mischtechnik für Biogasanlagenbetreiber, um die Arbeitsprozesse der gesamten Biogasanlage zu beschleunigen. Je besser die Substrate zerkleinert und vermischt sind, desto störungsfreier erfolgt der Eintrag und das anschließende Rühren (www.openpr.de) weiter

Vermeidung von Anlagenschäden in Nahwärmenetzen und Biogasanlagen

7.11.2012 - Die Aufrechterhaltung der ursprünglich projektierten Energieeffizienz einer Biogasanlage ist zu einem erheblichen Teil von der Qualität des Heizungswassers als permanentem Wärmeträger abhängig. In Biogasanlagen sind viele verschiedene hydraulische Komponenten integriert (Wärmetauscher, Ventile, Heizungspumpen usw.). Jeder Hersteller definiert klare Randbedingungen für die (www.openpr.de) weiter

Einsatz von Reststoffen in Biogasanlagen

7.11.2012 - Bei der Ko-Fermentation ist der richtige Substratmix entscheidend (Großhelfendorf/Hannover, den 13. November 2012) In Deutschland gibt es ein großes ungenutztes Potential an Reststoffen und Bioabfällen, die für die Vergärung in Biogasanlagen Verwendung finden könnten. 2009 landeten in Deutschland nur rund 4 (www.openpr.de) weiter

BioFach und Vivaness 2013: Rumänien zeigt seine Biovielfalt

7.11.2012 - Rumäniens Biobetriebe nehmen zu - 20% Zuwachs für BIO auch am rumänischen Markt (www.oekonews.at) weiter

Der richtige Mix macht?s

6.11.2012 - Mehr Power in der Biogasanlage durch effiziente Misch- und Dosieranlagen (Göttingen/Tittmoning, den 19. September 2012) Erfolgreicher Synergietransfer: Die Mayer Maschinenbaugesellschaft mbH nutzt ihr jahrelanges Know-how im Bereich Fütterungstechnik erfolgreich für weitere Einsatzbereiche in der Landwirtschaft. Dazu gehören stationäre Misch? und Dosieranlagen (www.openpr.de) weiter

Experten sehen flächendeckenden Einsatz und massive Förderung biologischer Kleinkläranlagen kritisch

5.11.2012 - EU-Richtlinie fordert biologische Abwasserreinigung in Kommunen bis 2015 - Abwasserqualität von sachgemäßem Betrieb abhängig. Auch in Deutschland gibt es vor allem im ländlichen Raum noch immer Hauseigentümer, die ihr Abwasser nicht oder nur teilweise biologisch oder mechanisch gereinigt in Bäche und (www.openpr.de) weiter

Biogas-Blockheizkraftwerk liefert Wärme und Strom

5.11.2012 - Biogas-BHKW im Kurort Bad Fredeburg senkt CO2-Emissionen um 770 Tonnen pro Jahr (www.oekonews.at) weiter

Sauberkeit made in Austria

5.11.2012 - Der erste niederösterreichische BIO-Gebäude-Reinigungsdienst benützt biologische Reinigungsmittel aus Vorarlberg! (www.oekonews.at) weiter

Weltweit einmaliges Hybridkraftwerksprojekt

5.11.2012 - 'Biokohle und Stromspeicher sind zwei Schlüsseltechnologien für eine Energieversorgung mit 100% erneuerbaren Energien,' Hans-Josef Fell. (www.sonnenseite.com) weiter

Rot-weiß-rote Forsttechnik und Biomasse-Technologien für Japan

4.11.2012 - Österreichische Anbieter profitieren von der japanischen Energiewende nach der Reaktorkatastrophe 2011 (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz-Kooperation: LKW-Flotte fährt mit Biodiesel aus Alt-Speiseöl

2.11.2012 - Ressourcenschonende Mobilität beie mit Alt-Speiseöl aus der McDonald´s Küche (www.oekonews.at) weiter

Neues Verpflegungskonzept "mio foodstuff" startet in Berlin

2.11.2012 - mio foodstuff ? Leckere Bio-Mahlzeiten aus dem Frische-Automaten Gesunde Ernährung nimmt für die meisten von uns einen kontinuierlich wachsenden Stellenwert im Leben ein. Im Privaten stehen biologisch angebaute Lebensmittel aus der Region oder mit Fairtrade-Siegel immer öfter auf dem Speisezettel. Doch (www.openpr.de) weiter

Emsländische Technologie für Japan

2.11.2012 - Meppen Eine japanische Delegation der Kamei AG aus Shichimai, südlich von Tokyo, besichtigte unter der Begleitung von Dr. Anne Hopert vom Innovationszentrum Niedersachsen die modulare Biogasanlage ?Kleinvieh? des Meppener Unternehmens CJB Anlagenbau. Für den japanischen Geschäftsführer Yoshinobu Asano ist die (www.openpr.de) weiter

Sto stellt Studie zur Auswaschung von Bioziden vor

2.11.2012 - In einer Feldstudie hat die Fraunhofer-Gesellschaft für Bauphysik nachgewiesen, dass die Auswaschungsmenge von Bioziden aus Fassaden niedriger ist als bislang angenommen. Das berichtet Sto. Insbesondere Farben und Putze, in denen der Wirkstoff gekapselt eingesetzt werde, gäben nur geringe Mengen... (www.enbausa.de) weiter

Energiewende muss nicht teuer sein

1.11.2012 - Biogasrat+ e.V. lädt zur Diskussion über kosteneffiziente Integration der Erneuerbaren Berlin, den 01.11.2012. Unter dem Motto ?Wind, Sonne und Biogas ? Erneuerbare Energien: Wege zur System- und Marktintegration veranstaltet der Biogasrat+ e.V. am kommenden Mittwoch in Berlin seine 6. Fachkonferenz. (www.openpr.de) weiter

Immer mehr Bio-Marken verfälscht

1.11.2012 - Konsumenten sollten lokalen Einkauf bevorzugen und wachsam sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Biologische Trickkiste gegen Pflanzenschädlinge

31.10.2012 - Wie Bakterien die Fortpflanzung von Insekten manipulieren (www.oekonews.at) weiter

Wind, Sonne oder Biomasse? - Abstimmung auf Facebook

31.10.2012 - Wind, Sonne oder Biomasse? Welches Projekt die NaturEnergie+ Deutschland GmbH ab 2013 als nächstes fördern soll, können nun die Facebook-Nutzerinnen und -Nutzer via Abstimmung entscheiden. Zur Wahl stehen ein Onshore-Windpark in Brandenburg, eine Photovoltaik-Anlage in Baden-Württemberg und eine Biogasanlage in Niedersachsen. (www.solarportal24.de) weiter

Biofilme auf Photovoltaik-Anlagen beeinträchtigen die Leistung

30.10.2012 - Man findet sie am Nord- und Südpol, auf dem Gipfel des K2, in heißen Wüstenregionen und nun auch auf Photovoltaik-Anlagen in Deutschland: Schwarze Pilze. Zusammen mit Cyanobakterien siedeln sie sich als stecknadelkopfgroße dunkle Kolonien bereits nach wenigen Jahren auf dem Glas der Photovoltaik-Module an. Der entstandene Biofilm beeinträchtigt dann die Effizienz der Solarstromanlage, haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) herausgefunden. (www.solarportal24.de) weiter

biogas - expo & congress, 24. + 25. Okt. 2012, Messe Offenburg

29.10.2012 - Voll besetzte Kongresse und zufriedene Aussteller auf der Biogas ? expo & congress 917 Fachbesucher sowie Kongressteilnehmer informierten sich auf der größten Biogas-Veranstaltung im Südwesten Deutschlands OFFENBURG. Mit der fünften Ausgabe hat die Biogas ? expo & congress ihre Position als (www.openpr.de) weiter

Biomasse nachhaltig bewirtschaften ? ökologische Grenzen der Flächennutzung einhalten!

27.10.2012 - UBA-Position: Nahrungsmittel haben Vorrang vor Energieproduktion (www.oekonews.at) weiter

Natur-Kapital in Deutschland: Der ökonomische Wert der Natur

27.10.2012 - Die internationale TEEB-Studie 'The Economics of Ecosystems and Biodiversity' hat gezeigt, dass kostenlose Naturgüter und Ökosystemleistungen nicht ausreichend in politischen und ökonomischen Entscheidungen berücksichtigt werden. Gleichzeitig wurde deutlich: Der Schutz und die nachhaltige Nutzung der Natur lohnen sich volkswirtschaftlich. Jetzt startete das nationale Projekt zum weltweiten 'TEEB'-Prozess, mit dem der ökonomische Wert der Natur in Deutschland unter anderem für Klimaschutz, Hochwasserschutz, Reinhaltung von Luft und Gewässern sowie Erholung veranschaulicht werden soll. (www.solarportal24.de) weiter

WELTEC BIOPOWER baut 3-Megawatt-Biogasanlage in Uruguay

26.10.2012 - Ein Milchpulver-Produzent aus Uruguay hat WELTEC BIOPOWER mit dem Bau einer 3-Megawatt-Biogasanlage beauftragt. Die Bauarbeiten nördlich von Montevideo beginnen im Januar 2013. WELTEC wird in der ersten Ausbaustufe eine 800-Kilowatt-Anlage, elektrisch, errichten. Bis zum Jahr 2015 wird die volle Leistung (www.openpr.de) weiter

Energie vom Land lohnt sich

25.10.2012 - Der ländliche Raum mit seinen Investitionen in Windkraft, Solar- und Bioenergie ist Schauplatz der Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energie vom Land lohnt sich

25.10.2012 - Die Energiewende spielt sich vor allem im ländlichen Raum ab. Denn dort sind die Ressourcen für die Versorgung Deutschlands mit Strom, Wärme und Kraftstoffen aus nachhaltiger Produktion im Überfluss vorhanden. Mit mehr als 22.000 Windrädern, rund 7.000 Biogasanlagen und weit über einer Million Photovoltaik-Anlagen wird schon heute ein Großteil des Stroms aus Erneuerbaren Energien gewonnen. (www.solarportal24.de) weiter

Nahwärmeanlagen-Betreiber organisieren sich bundesweit

24.10.2012 - In Klagenfurt wurde die neu gegründete Arbeitsgemeinschaft Biomasse-Nahwärme vorgestellt (www.oekonews.at) weiter

Biomasse: Landwirtschaft und Gemeinden als Selbstversorger

23.10.2012 - 17. Österreichischer Biomassetag in Klagenfurt -Nahwärmeanlagen-Betreiber organisieren sich bundesweit (www.oekonews.at) weiter

Sonne, Wind und Biogas

23.10.2012 - Biogasrat+ e.V. veranstaltet Fachkonferenz zur System- und Marktintegration der Erneuerbaren. Berlin, den 23.10.2012. ?Die Energiewende ist im vollen Gange?, erklärt Reinhard Schultz, Geschäftsführer des Biogasrat+ e.V. ?Insofern stehen die verantwortlichen Akteure aus Wirtschaft und Politik heute auch vor anderen Herausforderungen als (www.openpr.de) weiter

Immer mehr Plastikmüll in der arktischen Tiefsee

23.10.2012 - Studie belegt, dass heute zweimal so viel Abfall auf dem Meeresgrund liegt wie noch vor zehn Jahren. Der Meeresboden in der arktischen Tiefsee ist immer häufiger von Müll und Plastikabfall übersäht. Wie Dr. Melanie Bergmann, Biologin und Tiefsee-Expertin am Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung in der Helmholtz-Gemeinschaft in einer Online-Vorabveröffentlichung des Fachmagazins Marine Pollution Bulletin berichtet, ähnelt das Müllaufkommen rund um das AWI-Tiefsee-Observatorium HAUSGARTEN inzwischen jenen Mengen, die in Tiefseegräben in der Nähe der portugiesischen Metropole Lissabon gefunden wurden. (www.sonnenseite.com) weiter

BSB Expo 2012: Biogas im Fokus

23.10.2012 - Österreichs Experten diskutieren über aussichtsreiche Geschäftsmodelle bei der Biogas-Smart-Business Expo in Güssing. (www.oekonews.at) weiter

Energieautarkie durch Nutzung von Wasser, Sonne und Biomasse

22.10.2012 - Waldviertler Energie-Stammtisch: Erneuerbar und CO2-neutral wirtschaften (www.oekonews.at) weiter

Hydroplan auf Expansionskurs

22.10.2012 - Bereits seit 30 Jahren kennt man die Firma Hydroplan als Partner der GaLa Bauer und Anbieter von hochwertigen Teichfolien und Teichvliesen. Jetzt hat sie ihr Angebot mit einer Reihe innovativer, biotechnologischer Produkte für Aquarien erweitert. Den Hauptbestandteil des neuen Sortiments (www.openpr.de) weiter

Flotte Karotte: Grundsteinlegung für das ökologischste Gewerbegebäude des Ruhrgebiets und großes Hoffest

18.10.2012 - Der Bio-Lieferservice Flotte Karotte lädt für den 27.10.2012 nach Bochum und Essen ein. Ab 11 Uhr wird in Bochum-Wattenscheid die Grundsteinlegung für das ökologischste Gewerbegebäude des Ruhrgebiets gefeiert. Von 12-17 Uhr findet das Hoffest in Essen statt ? mit Musik, (www.openpr.de) weiter

Weinbau biologisch betreiben

18.10.2012 - Die Landwirtschaft kehrt zurück zu ihren Wurzeln. Bevorzugt im Weinbau vollzieht sich die Wende zur ökologischen Landwirtschaft schnell. Weinbau biologisch ausführen wird zum Markenzeichen vieler Weingüter. Und das nicht nur, weil Bio Weine gefragt sind. Ein biologischer Weinbau ist auf (www.openpr.de) weiter

Terminhinweis: Agrarunternehmen initiieren ?Ersten mitteldeutschen Gülletag?

18.10.2012 - Am 20. November 2012 führen namhafte Hersteller ihre Gülle-Ausbringtechniken vor Essen (Oldb.)/Schönebeck, 18. Oktober 2012 ? Wie lässt sich der Werkstoff Gülle optimal nutzen? Auf der Informationsveranstaltung ?Erster mitteldeutscher Gülletag? stellt der Veranstalter SGT/4Bio Trading mit den Partnern Bomech, Claas, (www.openpr.de) weiter

Das starke Netzwerk von wohl&warm rund um Pellets wächst weiter

18.10.2012 - Budde GmbH wird Partner der Pelletmarke wohl&warm Heidelberg, 18.10.2012. Die Budde GmbH aus Apolda, Thüringen, ist seit September 2012 Partner der Pelletmarke wohl&warm der EC Bioenergie GmbH (ECB). Das nach eigenen Angaben in der Region führende Handels- und Dienstleistungsunternehmen bietet seinen Kunden (www.openpr.de) weiter

EU-Vorschlag gefährdet die Energiewende im Verkehrssektor

18.10.2012 - Jauschnegg: Biotreibstoffe sind eine schnelle und nachhaltige Alternative (www.oekonews.at) weiter

Zukunft pflanzen - Bio für 9 Milliarden

18.10.2012 - Dokumentation: Ökolandbau ist ertragreicher als agrarindustrielle Produktion. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Anlage weiteres Puzzlestück zur Selbstversorgung

16.10.2012 - Das Biorestaurant La Sal Varador am Strand von Mataro in Barcelona betritt mit Hilfe einer Photovoltaik-Anlage der Hamburger Conergy AG neue Pfade: Mit der Einspeisegenehmigung ist der Weg frei für die erste netzgekoppelte Conergy Eigenverbrauchsanlage in Spanien, die ohne Förderung wettbewerbsfähig ist. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende in Europa: Großes Potenzial für verschiedenartige Biomasse und regenerative Brennstoffe

15.10.2012 - Im Rahmen Fachforums zum Thema ?Strom- und Wärmeerzeugung aus Biomasse? am 11. Oktober 2012 in Grassau im Chiemgau sahen die Experten in der Verwendung von Biomasse einen wichtigen Baustein in der Versorgung Europas mit regenerativer Energie. Grassau, 15.10.2012 ? Mehr als (www.openpr.de) weiter

Finanzierungspotentiale für biologische Vielfalt besser nutzen

14.10.2012 - Global Nature Fund und Deutsche Umwelthilfe engagieren sich gemeinsam bei UN-Naturschutz-Konferenz in Indien und setzen sich für zusätzliche Finanzierung über neue, ergänzende Instrumente zum Erhalt der Biodiversität ein (www.oekonews.at) weiter

"Hanging gardens" Photobioreaktor in Betrieb

14.10.2012 - Modernste Produktionsanlage für Mikroalgen von ecoduna wurde in Bruck/L. eröffnet (www.oekonews.at) weiter

PowerBox & MCI: Kompetenzzentrum für Strom und Biomasse

13.10.2012 - Erfolgreiches MCI-Forschungsprojekt geht in die Zielgerade (www.oekonews.at) weiter

BHKW für Biomasseheizanlage

12.10.2012 - Eigenstrombedarf wird künftig in der Anlage selbst gedeckt Nahezu CO2-freie und damit klimaschonende Biowärme strömt seit zwei Jahren aus der Biomasseheizanlage Lichtenfels in der Kronacher Straße. Jetzt wurde dort ein kleines erdgasbetriebenes Blockheizkraftwerk (BHKW) eingebaut, das über 12,5 Kilowatt thermische und (www.openpr.de) weiter

?Was kommt nach dem EEG??

12.10.2012 - 7. Biogas-Fachkongress in Hitzacker Lüchow, den 12.10.2012. Die Akademie für erneuerbare Energien veranstaltet am 29. November 2012 in Kooperation mit der Bioenergie-Region Wendland-Elbetal und dem Region Aktiv Wendland-Elbetal e.V. den 7. Biogas-Fachkongress in Hitzacker. Auch in 2012 erwarten die Veranstalter wieder (www.openpr.de) weiter

Biogasrat+: ?Bundesumweltminister Altmaier hat EEG-Prozess vernünftig angelegt?

11.10.2012 - Berlin. Der Biogasrat+ e.V. - dezentrale Energien, unterstützt den Verfahrensvorschlag von Bundesumweltminister Peter Altmaier zur Neuregelung des Erneuerbaren Energie-Gesetzes (EEG) im Grundsatz. Positiv ist aus Sicht des Verbandes, dass die System- und Marktintegration erneuerbarer Energien im Mittelpunkt steht und am (www.openpr.de) weiter

Alles gut verpackt?

11.10.2012 - Ärgert Sie das auch manchmal? Was Sie in der Einkaufstüte haben, ist viel mehr als nur Gemüse: ein Salatkopf in Folie, Tomaten im Plastikkörbchen und eine eingeschweißte Gurke. Zuhause stapelt sich der Plastikmüll. Wie wäre es, wenn diese Verpackungen und die Einkaufstüte biologisch abbaubar wären, sich also selbst entsorgen? Eine aktuelle Studie des UBAzeigt, dass Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen gegenüber Plastikverpackungen keinen ökologischen Vorteil haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Harz-Region kombiniert Wind-, Solarstrom und Wasserkraft

10.10.2012 - Vor den Toren des Städtchens Dardesheim in Sachsen-Anhalt drehen sich nicht nur 40 Windräder. Biogasanlagen, Solarzellen auf den Dächern von Schulen, Kindergärten, Betrieben und Privathäusern, ein mit Pflanzenöl versorgtes Blockheizkraftwerk mit einer Gesamtleistung von fünf Megawatt und eine regenerative Stromtankstelle geben einen Vorgeschmack auf die Energiestadt der Zukunft. (www.sonnenseite.com) weiter

Biogas kann Ausgleich schaffen - BMU-Forschungsprojekt untersucht technisch-ökonomische Optimierungspotenziale

10.10.2012 - Die Einspeisung von wind- und sonnenerzeugter Energie in das Versorgungsnetz ist von Schwankungen gekennzeichnet. Biogasanlagen können einen Ausgleich zur bedarfgerechten Bereitstellung schaffen und somit zur Sicherheit des Stromsystems beitragen. Im Rahmen des BMU-Förderprogramms “Energetische Biomassenutzung” startet nun ein neues Forschungsvorhaben. Unter dem Titel “OptFlex Biogas” soll herausgefunden werden, welche technischen Eigenschaften einer Biogasanlage optimale Voraussetzungen für eine gewinnbringende Vermarktung am Strommarkt bieten. Zudem sollen Treibhauseffekte, die durch die Verlagerung der Stromproduktion entstehen, untersucht werden. Energie News / Leipzig, Köln. Das Bundesministerium [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Membran-Gasaufbereitungsanlage am Netz

10.10.2012 - Erste professionelle Membran-Biogaseinspeiseanlage am Netz! Im englischen Poundbury in der Grafschaft Dorset ist eine Gasaufbereitungsanlage Carborex MS 600 des niederländischen Herstellers DMT erfolgreich installiert worden. Das Dorf Poundbury ist eine Modellstadt zur Umsetzung der Grundsätze nachhaltiger Entwicklungen, an denen His Royal Highness (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare unter Druck: Abkehr von Biokraftstoffen in der EU und Debatte über EEG in Deutschland

10.10.2012 - Obwohl die Herausforderungen des Klimaschutzes unverändert groß sind, geraten die erneuerbaren Energien derzeit immer weiter ins Hintertreffen. 16 Verbände der deutschen Bioenergie-Branche appellieren gemeinsam an die EU-Kommission, an der Dekarbonisierungsstrategie festzuhalten und den geplanten ?faktischen Stopp der Nutzung von Biokraftstoffen? (www.openpr.de) weiter

Biogas bedarfsgerecht bereitstellen ? wo liegt das Optimum?

8.10.2012 - Neues Forschungsprojekt zur Ermittlung des technisch-ökonomischen Potenzials einer bedarfsgerechten Biogasbereitstellung gestartet Leipzig/Köln, 04. Oktober 2012 ? Die Möglichkeit Strom bedarfsgerecht bereit zu stellen, damit die Einspeisung von Wind und Sonne auszugleichen und somit einen Beitrag zur Sicherheit des Stromsystems zu leisten, (www.openpr.de) weiter

UN-Biodiversitätskonferenz in Indien: Rettung der biologischen Vielfalt darf nicht am Geld scheitern

8.10.2012 - Umweltschädliche Subventionen müssen abgebaut werden (www.oekonews.at) weiter

Über 100 Tankstellen mit 100% Biomethan in Betrieb - Biomethan im Mobilitätssektor auf dem Vormarsch

8.10.2012 - Berlin/München, 01.10.2012. ?Biomethan ist der Kraftstoff der Zukunft?, erklärt Reinhard Schultz, Geschäftsführer des Biogasrat+ e.V. ?Schon heute kann an über 100 CNG-Tankstellen in Deutschland zu 100% Gas aus regenerativen Quellen bezogen werden ? und das ist noch lange nicht das (www.openpr.de) weiter

Die Weltmeere sind fast schutzlos ausgeliefert

8.10.2012 - Heute ist Start der UN-Konferenz zum Schutz der Biologischen Vielfalt. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltmeere sind fast schutzlos ausgeliefert

8.10.2012 - Heute ist Start der UN-Konferenz zum Schutz der Biologischen Vielfalt (www.oekonews.at) weiter

Studie: Welthandel gefährdet biologische Vielfalt

7.10.2012 - Internationales Wissenschaftsteam weist Zusammenhänge nach. (www.sonnenseite.com) weiter

Bioeconomy: Merkel eröffnet neues Fraunhofer-Zentrum in Leuna - Spitzencluster Bioeconomy untersucht, wie Kunststoffe, Klebstoffe und Lacke in Zukunft aus Nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden können

4.10.2012 - Das Spitzencluster BioEconomy hat neben dem Holzcluster Rottleberode, dem Biomasseforschungszentrum in Leipzig und den Stendaler Zellstoffwerken einen weiteren, ganz wichtigen Baustein bekommen. Am vergangenen Dienstag hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ein neues Fraunhofer-Zentrum eingeweiht. Das Fraunhofer CBP soll die Lücke zwischen Labor und industrieller Umsetzung schließen. Cleantech News / Leuna. Die Einweihung des Fraunhofer-Zentrums für Chemisch-Biotechnologische Prozesse (CBP) in Leuna hätte symbolträchtiger kaum stattfinden können: Am Tag, an dem bereits in München die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit begannen, zeigte [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Studie: Welthandel gefährdet biologische Vielfalt

4.10.2012 - Internationales Wissenschaftsteam weist Zusammenhänge nach (www.oekonews.at) weiter

Meine-heizung.de gibt Tipps zur Antragstellung

4.10.2012 - Seit 15. August 2012 gibt es für Solarthermie, Wärmepumpen und Biomassekessel im Rahmen des Marktanreizprogramms verbesserte Förderkonditionen. Für Solarthermie gibt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) weiterhin 90 Euro pro Quadratmeter zur Investition dazu, nun jedoch mindestens 1.500 Euro pro Anlage. Diese neue Mindestsumme zahlt sich für kleine und mittlere Anlagen aus. Bedingung für die Förderung: Die Anlage liefert Warmwasser und unterstützt gleichzeitig die Heizungsanlage. (www.solarportal24.de) weiter

Die wenigsten Biotreibstoffe sind "grün"

4.10.2012 - Neue Daten zur Ökobilanz von Biotreibstoffen. Erst top, dann Flop. So liesse sich die bisherige Geschichte der Biotreibstoffe zusammenfassen. Eine neue Studie unter Leitung der Empa hat die Grundlagen für die Ökobilanz verschiedener Biotreibstoffe und deren Produktionsverfahren aktualisiert. (www.sonnenseite.com) weiter

"Roadmap Bioraffinerien" vorgestellt

3.10.2012 - In Zukunft ersetzt Biomasse auch in chemischer Industrie fossile Rohstoffe (www.oekonews.at) weiter

Kompostierbare Raiffeisen BioCard(TM) wird erstmals aufgelegt

3.10.2012 - Karte ist aus kompostierbarem Bio-Polymer auf Basis von Maisstärke und wird für Raiffeisenklimaschutzinitiative hergestellt (www.oekonews.at) weiter

"Roadmap Bioraffinerien" auf vorgestellt

3.10.2012 - In Zukunft ersetzt Biomasse auch in chemischer Industrie fossile Rohstoffe (www.oekonews.at) weiter

Dorfstetten lebt Schöpfungsverantwortung mit der Bioenergie NÖ

2.10.2012 - Feierliche Eröffnung der Bioenergie NÖ Anlage Dorfstetten (www.oekonews.at) weiter

Korallenschwund im Großen Barriereriff

2.10.2012 - Eines der größten und prächtigsten Korallenriffe der Erde, das Große Barriereriff vor Australien, hat in den letzten Jahrzehnten die Hälfte seiner Korallen verloren. Diese Fazit ziehen australische Meeresbiologen nach der Auswertung von mehreren Tausend Einzelerhebungen. Seit Mitte der 80er-Jahre ist der Anteil der von Korallen bewachsenen Fläche demnach von 28 auf knapp 14 Prozent gesunken. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Vogelsang stellt neue Produkte im Agrar- und Biogasbereich auf der EuroTier 2012 vor

1.10.2012 - ? Wirtschaftliche Ausbringung mit SwingMax und 36 Metern Arbeitsbreite ? Gleichmäßiger Ablauf der Gülle mit Exaktverteiler ExaCut ? Feststoffdosierer EnergyJet auch für langfaserige Stoffe Essen (Oldb.), 1. Oktober 2012 ? Mit Neu- und Weiterentwicklungen im Agrar- und Biogasbereich präsentiert sich die Hugo Vogelsang (www.openpr.de) weiter

Sensationelle Neuentwicklung: ?Airflex? Gitarrenkoffer aus nachwachsenden Naturfasern

1.10.2012 - Kunststoffe, die nur aus Rohöl gewonnen werden sind ?out?, Biokunststoffe und Verbundwerkstoffe aus nachwachsenden Naturfasern sind ?in?. Diesen Trend hat die Firma Jakob Winter GmbH frühzeitig erkannt. In der Entwicklung neuer Produkte aus Naturfaser Verbundwerkstoffen liegt der Innovationsvorsprung des (www.openpr.de) weiter

Energiecontracting Heidelberg AG plant Übernahme des Biomasse-Heizkraftwerks Alperstedt

1.10.2012 - Regenerative Wärme- und Stromerzeugung mit Kraft-Wärme-Kopplung Heidelberg, 01.10.2012. Die Energiecontracting Heidelberg AG (ECH) beabsichtigt, das Biomasseheizkraftwerk Alperstedt (BMHKW) zu kaufen. Entsprechende Verträge wurden am 27.09.2012 unterzeichnet. Der Kauf steht noch unter dem Vorbehalt kartellbehördlicher Freigaben. Der bisherige Investor AGO AG möchte sich (www.openpr.de) weiter

Shell Studie sieht großes Potenzial für Biokraftstoffe

27.9.2012 - Der Beitrag von Biokraftstoffen an der Kraftstoffversorgung könnte mittel- bis langfristig deutlich steigen. Allein in Deutschland könnten heimische Biokraftstoffe bis 2030 rund 20%, bis 2050 sogar 70% des - bis dahin stark gesenkten - Kraftstoffbedarfes abdecken. Voraussetzung dabei ist jedoch, dass die Nachhaltigkeit der Rohstoffbereitstellung gewährleistet ist, die Produktionskosten fortschrittlicher Biokraftstoffe gesenkt werden und die Biokraftstoffe mit den jeweiligen Verkehrsträgern kompatibel sind. (www.sonnenseite.com) weiter

Biosprit aus Algen als Alternative zu E10

25.9.2012 - ecoduna-Technologie ermöglicht die Produktion von Biotreibstoffen abseits der Teller-Tank-Diskussion. (www.sonnenseite.com) weiter

Grund zum Feiern: 10 Jahre Energielandschaft Morbach

25.9.2012 - Über 2.000 Menschen aus der ganzen Hunsrück-Region feierten am Wochenende das zehnjährige Bestehen der Energielandschaft Morbach. Auf dem 150 Hektar großen Gelände eines ehemaligen Munitionsdepots der US-Airforce stellen heute 14 Windräder, verschiedenste Photovoltaik-Anlagen auf Dach- und Freiflächen, eine Biogasanlage, ein Holzpelletierwerk und ein Holzhackschnitzel-Heizwerk Erneuerbare Energie her. Mit einer Gesamtleistung von 30,7 Megawatt erzeugen sie in einem einzigen Jahr mehr als 50 Millionen Kilowattstunden sauberen Strom. Das reicht für 15.000 Haushalte. (www.solarportal24.de) weiter

NachDenkHaus - eine Baustellenbesichtigung mit der Architektin

24.9.2012 - Im Darmstädter Woogsviertel entsteht zur Zeit städtisches Wohnen der jungen Architektin Jula-Kim Sieber des Architekturbüros ar2com - kommunikative architektur aus darmstadt. Ein Mehrfamilienhaus der Nachkriegszeit wird aufgestockt und mit baubiologischer Philosophie zu einem Niedrigenergiehaus ausgebaut. Eine öffentliche Besichtigung findet am (www.openpr.de) weiter

Biolebensmittel sind gesünder

24.9.2012 - Eine Meta-Studie der Universität Stanford sorgte mit der Schlussfolgerung Bioprodukte seien nicht gesünder als konventionelle für Aufruhr. (www.oekonews.at) weiter

Biosprit aus Algen als Alternative zu E10

24.9.2012 - ecoduna-Technologie ermöglicht die Produktion von Biotreibstoffen abseits der Teller-Tank-Diskussion (www.oekonews.at) weiter

Versuche zur Feststoffvergärung im Batch-Verfahren

21.9.2012 - Pünktlich zur EuroTier 2012 erweitert die inocre® Umwelttechnik ihr Dienstleistungsspektrum im Bereich Biogas um Untersuchungen zur Feststoffvergärung (Trockenfermentation). Die Feststofffermentation eignet sich nicht nur für die Vergärung von Bioabfällen und Reststoffen: Aufgrund relativ geringer Investitions- und Wartungskosten bei niedriger (www.openpr.de) weiter

Biogas aufbereiten

21.9.2012 - Biogas aufbereiten Als Betreiber einer Biogasanlage sind Sie ständig bestrebt, Ihre Anlage wirtschaftlicher zu betreiben. Um dieses Ziel zu erreichen, kann Ihnen eine Gasaufbereitungsanlage helfen. Unsere Firma, Die Energiegesellschaft mbH & Co. KG (DEG), vertreibt exklusiv für den niederländischen Hersteller DMT Gasaufbereitungsanlagen, die (www.openpr.de) weiter

Junge erneuerbare und effiziente Technologien wie Biogas bringen Arbeitsplätze in der Region

21.9.2012 - Rohstoff aus der Region hat großes Potential (www.oekonews.at) weiter

Faire Schokolade bevorzugen - ?schmutzige? Schokolade aus Kinderarbeit meiden

20.9.2012 - So süß und doch so bitter: Kinderarbeit und katastrophale Arbeitsbedingungen sind die Schattenseiten der Schokolade. Faire Bioschokolade ohne Kinderarbeit ist bislang jedoch wenig verbreitet. Anlässlich des heutigen Aktionstages für fair gehandelten Kakao und Schokolade sollten Verbraucher deshalb ganz besonders auf (www.openpr.de) weiter

Klimaschutz mit Messer und Gabel ? ?CO?-Diät ? Klima light? bietet Hotelgästen klimaschonende Gaumenfreuden

20.9.2012 - Einfach lecker, diese Diät! Nicht auf Kilo-Kalorien, sondern auf unnötige CO?-Emissionen bei der Ernährung wird im Hotel ?Kenners Landlust? verzichtet. Das Hotel im wunderschönen Wendland hat seine Speisekarte auf Bio-Produkte aus der Region ausgerichtet und bietet dreimal pro Woche ausschließlich (www.openpr.de) weiter

biogas - expo & congress, 24. + 25. Okt. 2012, Messe Offenburg

20.9.2012 - Biogas 2012 ? Das größte Kontaktforum im Südwesten Deutschlands Kongressprogramm veröffentlicht / Ausstellerliste online / Rund 40 Fachvorträge / Präsident des Europäischen Biogasverbandes Dr. Arthur Wellinger eröffnet die Veranstaltung OFFENBURG. Das Programm der Biogas ? expo & congress, die am 24. (www.openpr.de) weiter

Biotreibstoffe kurzfristig die einzige Alternative

20.9.2012 - Österreichischer Biomasse-Verband steht zur Klimaschutz-Maßnahme E10 (www.oekonews.at) weiter

Studie zu Biopatenten und Ernährungssicherung

20.9.2012 - Die Frage der Patentierbarkeit von Pflanzen und Tieren beschäftigt nach wie vor deutsche und europäische Institutionen und Unternehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Landwirtschaft - Schlüsselfaktor des 21. Jahrhunderts?

19.9.2012 - Dienstag, 25. September 2012 20.00 Uhr Vortrag von Oliver Willing im Anthroposophischen Zentrum Kassel, Wilhelmshöher Allee 261, 34131 Kassel Große Herausforderungen liegen vor uns: unter anderem Klimawandel, begrenzte Rohstoffe, Verlust der Biodiversität, Bevölkerungswachstum und Hunger in der Welt. Mit all (www.openpr.de) weiter

Auf der Suche nach PV-Anlagen in Frankreich und Belgien - SUSI Partners und niederländischer Energieversorger Eneco kooperieren

18.9.2012 - Die SUSI Partners AG und Eneco Solar, Bio & Hydro BV machen sich gemeinsam auf die Suche nach Photovoltaikanlagen in Frankreich und Belgien. Die Kooperation der finanzkräftigen Partner ist auf eineinhalb Jahre ausgelegt. Energie News / Zürich, Belgien, Frankreich. Der niederländische Energieversorger Eneco besitzt und betreibt derzeit PV-Anlagen in der Benelux-Region mit einer Leistung von insgesamt 20 MWp. Im Einklang mit den langfristigen Wachstumszielen der Gruppe im PV-Bereich expandiert Eneco auch weiterhin im französischen und belgischen Markt. Frans van de Noort, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Hälfte unseres Bioethanols ist importiert

18.9.2012 - Fast die Hälfte des in Deutschland eingesetzten Bioethanols, das etwa im sogenannten Agrosprit E10 steckt, muss importiert werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Biogas-Gärreste als Phosphorlieferant

14.9.2012 - Uni Rostock erforscht Phosphorkreislauf in der Kette Gärreste-Boden-Pflanze (www.oekonews.at) weiter

Antibiotikaeinsatz in Massentierhaltung halbieren

14.9.2012 - Deutschland: Offener Brief von BUND und Ärzten an Aigner und Bahr (www.oekonews.at) weiter

Envirotherm und ZeroPoint setzen auf Biomassevergasung - Bis Jahresende soll durch die Kooperation mit dem Bau von acht weiteren Kraftwerken begonnen werden

13.9.2012 - Erst kürzlich berichteten wir über ein zweites Kraftwerk von ZeroPoint Clean Tech in Irland. Jetzt wurde bekannt: Gemeinsam mit dem Essener Unternehmen Envirotherm, Teil der Allied Technologies Group, sollen schlüsselfertige Kraftwerke zur Biomassevergasung errichtet werden. Nach Angaben der Unternehmen sind diese BHKW die ersten, standardisierten Kraftwerke zur Vergasung von Biomasse auf dem globalen Markt für erneuerbare Energien, die mit Leistungsgarantien bereitgestellt werden (EPC). CleanTech News / Potsdam, Essen. Derzeit werden zwei Kraftwerke in Irland und Potsdam betrieben – der Bau [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EU-Kommission begrenzt Biokraftstoff aus Nahrungspflanzen - Leipziger Hersteller von Biokraftstoffen der 2. Generation, VERBIO, begrüßt die Initiative.

13.9.2012 - Die EU-Kommission will die Regeln für Biokraftstoffe aus Nahrungspflanzen deutlich verschärfen. Das geht aus einem Papier vor, das zwischen Umwelt-Kommissarin Hedegaard und Energie-Kommissar Oettinger bereits abgestimmt sein soll. Möglich ist demnach auch ein komplettes Förderverbot für bestimmte Biokraftstoffarten ab 2020. Die Leipziger VERBIO AG begrüßt den Vorstoß. Bioenergie News / EU, Leipzig. Dem Papier zufolge sollen im Jahr 2020 höchstens fünf Prozent aller Treibstoffe im Verkehr aus Biokraftstoffen aus Nahrungspflanzen kommen. Dies wäre eine Halbierung des bisher geltenden Ziels von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

MT-BioMethan liefert Gasaufbereitungsanlage für Audi - Aminwäsche steigert Effizienz von Pilotprojekt für klimaneutrale KFZ-Mobilität

13.9.2012 - Mit dem Bau einer Biogasaufbereitungsanlage für 1.000 Nm³/h Rohbiogas hat der Automobilhersteller Audi die MT-BioMethan GmbH, Zeven, beauftragt. Die Anlage gehört zu der weltweit ersten Power-to-Gas-Anlage in industriellem Maßstab für die Erzeugung von synthetischem Erdgas. Sie wird im niedersächsischen Werlte errichtet. Vergangene Woche fand die Grundsteinlegung mit den beteiligten Projektpartnern und politischen Vertretern der Samtgemeinde statt. Cleantech, Effizienz News / Werlte. “Aus der Integration der MT-Aufbereitungstechnik ergibt sich ein intelligent verschalteter Prozesskreislauf der Gesamtanlage mit maximalen Synergieeffekten und einem bestmöglichen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Lebensministerium sieht keine Kehrtwende in EU-Biokraftstoffpolitik

13.9.2012 - Unautorisiertes Kommissions-Dokument hat keine Rechtsverbindlichkeit (www.oekonews.at) weiter

EU-Kommission prüft Antidumping bei Importen von Biodiesel und Solartechnik

12.9.2012 - Die EU-Kommission hat innerhalb kurzer Zeit zwei Antidumpingverfahren auf den Weg gebracht. Sowohl bei Importen von Solarmodulen und -zellen aus China als auch bei Einfuhren von Biodiesel aus Argentinien und Indonesien geht die Brüsseler Behörde dem Verdacht nach, dass eingeführte (www.openpr.de) weiter

Umweltkommunikation zu Biokunststoffen - "Akkurat kommunizieren", damit der Vorwurf des "Green Washing" nicht aufkommen kann

12.9.2012 - Die Interessenvertretung der europäischen Biokunststoffindustrie, European Bioplactics, sieht Green Washing in der Kommunikation von Produkten im Bereich Biokunststoffe als Problem und möchte dem mit einem Leitfaden “Umweltkommunikation zu Biokunststoffen” entgegen wirken. Wohltuend offen wird darin empfohlen, sicherzustellen, dass Umweltbehauptungen spezifisch, akkurat, relevant und wahrheitsgemäß sind. Ungenaue Begriffe sollten vermieden werden. Cleantech, Effizienz News / Berlin. Gemeinsam mit der Branche wolle man neue Maßstäbe in der Umweltkommunikation setzen, betonte Andy Sweetman, Vorstandsvorsitzender von European Bioplastics in einer Pressemitteilung. Begriffe wie “grün”, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik in Bulgarien: Biofueltec GmbH baut zwei Kraftwerke mit insgesamt 19 Megawatt

12.9.2012 - Am 27.06.2012 meldete Biofueltec GmbH, den Auftrag für die Planung, Materialbeschaffung und den Bau (EPC) von zwei Photovoltaik-Kraftwerken in Bulgarien. Biofueltec GmbH soll die beiden PV-Anlagen mit einer Nennleistung von insgesamt 19 Megawatt nach der Fertigstellung auch betreiben. Die Solarstromanlagen werden (www.openpr.de) weiter

Die Gier nach Fleisch ist das Problem, nicht Biosprit

12.9.2012 - Eine Ansichtssache von Franz Alt - Teller oder Tank ? wofür produzieren wir Lebensmittel? Die Deutschen werfen über 40 Prozent ihrer Lebensmittel weg und essen mehr Fleisch als ihnen gut tut. (www.oekonews.at) weiter

BBASF gegen Kennzeichnung von Gentech-Lebensmitteln in den USA - Protest in Ludwigshafen

11.9.2012 - Biotechnologische Agrar Science Fiction stoppen !!! (www.oekonews.at) weiter

Solardach und Kraft-Wärme-Kopplung für Tadschikistan

11.9.2012 - Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) wird im Auftrag der tadschikischen Regierung und in Kooperation mit deutschen Unternehmen die Installation einer Solaranlage und einer Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage (KWK) in Tadschikistan realisieren. Die Anlagen sollen als Referenzprojekte für effiziente Energietechnologien aus Deutschland und als Grundlage für ein landesweites Programm dienen. Weitere deutsch-tadschikische Kooperationen bereitet die dena in den Bereichen Wasserkraft, Biogas und Stromnetze vor. (www.solarportal24.de) weiter

Feuer und Wasser: Schutz der Natur auf La Gomera

10.9.2012 - Nationalpark und Biosphärenreservat müssen dringend auf das Meer erweitert werden Berlin, La Gomera, 10. September 2012: Die schweren Waldbrände auf La Gomera waren eine Ka-tastrophe für die Menschen auf der kleinen Kanareninsel. Und für die Natur, denn ein wesentlicher Teil des (www.openpr.de) weiter

ZeroPoint Clean Tech baut zweites Kraftwerk in Irland - Technologie nutzt Biomasse zur Erzeugung von erneuerbarem Synthesegas zur Stromproduktion

10.9.2012 - Das Cleantech-Unternehmen ZeroPoint Clean Tech hat jetzt ein weiteres Kraftwerk zur Biomasse-Vergasung in Irland angekündigt – das erste Kraftwerk ist in Potsdam in Betrieb. Das Verfahren von ZeroPoint nutzt Biomasse, um erneuerbares Gas und Biokohle zu erzeugen. Erneuerbares Gas der ZeroPoint Kraftwerke ist preislich vergleichbar mit klassischem Erdgas aus weiten Teilen der Welt. Das Gas in Irlan wird in einem Gasmotor verbrannt, um Strom für das örtliche Versorgungsnetz zu produzieren. Cleantech News / Potsdam, Irland. Die ZeroPoint-Lösung kann eingesetzt werden, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ClearEdge und GREG nehmen Brennstoffzelle mit Biomethan in Betrieb - 8,5 Megawatt Brennstoffzellen bis 2015 in Österreich?

10.9.2012 - Die wachsende Bedeutung der Brennstoffzellen-Technologie wurde nicht nur beim diesjährigen Clean Tech Media Award eindrucksvoll dokumentiert: Gleich drei nominierte Unternehmen beschäftigen sich mit ganz unterschiedlichen Anwendungsszenarien, in denen die Brennstoffzelle, etwa durch Erdgas betrieben, eingesetzt werden kann. Passend hierzu kommt auch eine Erfolgsmeldung für die Brennstoffzelle aus Österreich: Dort ist jetzt die erste Biomethan-Brennstoffzelle Europas in Betrieb gegangen. Cleantech News / Güssing. Der aus dem österreichischen Burgenland stammende Anbieter con CO2-neutralen Energielösungen, Güssing Renewable Energy GmbH, hat Ende August die Startphase [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Eine gelungene Symbiose aller erneuerbaren Energieformen

9.9.2012 - Bayrischer Landwirtschaftsminister besuchte Energiepark Bruck/Leitha (www.oekonews.at) weiter

Nachhaltig engagiert beim Clean Tech Media Award

9.9.2012 - Berlin sieht grün - Neue Kraft für Bio-Tensid-Reiniger (www.oekonews.at) weiter

Bioaktionstage gestartet

8.9.2012 - Warum Bio? Geschmack, Kindheitserinnerung, Gesundheit und gesellschaftliche Verantwortung sprechen für Bio-Landwirtschaft (www.oekonews.at) weiter

ILA Berlin: Algae.Tec präsentiert Biotreibstoff aus Algen - Cleantech-Unternehmen auch auf der Konferenz zur Zukunft alternativer Flugkraftstoffe vertreten

7.9.2012 - Die Beschaffung nachhaltiger Biotreibstoffe für die Luftfahrt im großen Stil ist ein wichtiges Thema der diesjährigen ILA Berlin Air Show und ihrem Pavillon für alternative Flugtreibstoffe, in dem die neuesten Biokraftstoff-Innovationen ausgestellt werden. Die ILA beginnt am 11. September. Im Pavillon vertreten sein wird auch ein australisches Cleantech-Unternehmen, das seine Technologie zur Produktion von Biotreibstoffen für die Luftfahrt präsentieren wird. Basiszutat: Algen. Cleantech News / Berlin, Australien. Algae.Tec heißt das australische Cleantech-Unternehmen, das auf die Herstellung von Biokraftstoffen aus Algen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

agnion: Innovative Bioenergie für die Schweiz - Projektstart im Aargau zum Bau einer Holzvergasungsanlage im Rahmen der Cleantech-Initiative

5.9.2012 - Die Energiestrategie 2050 und die damit einhergehende Umstrukturierung des Energiesystems stellt die Schweiz vor große Herausforderungen. Nach Wasserkraft ist Biomasse der erfolgversprechendste regenerative Energieträger für die Schweiz. Hier sind besonders Technologien gefragt, die die regional vorhandenen Holzreststoffe aus der Forstwirtschaft möglichst effizient nutzen. Unter dem Projektnamen ?X-PDU? (Holzgas Process Development Unit) planen die AEW Energie AG und das PSI den Bau eines Heatpipe-Reformers der Firma agnion mit Wirbelschichtvergaser. Cleantech News / Aarau (Schweiz). Die agnion Technologies GmbH wird ihre moderne [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Güssing: Erste Biomethan-Brennstoffzelle Europas in Betrieb

5.9.2012 - Seit 20. August läuft die erste Biomethan-Brennstoffzelle Europas im Vollbetrieb. (www.sonnenseite.com) weiter

"Natur und mehr" im Fokus der Bio-Gemüseerzeugung

4.9.2012 - Demeter Erzeuger Rob van Paassen: 'Ökonomie und Ökologie gehen Hand in Hand' (www.oekonews.at) weiter

Güssing: Erste Biomethan-Brennstoffzelle Europas in Betrieb

3.9.2012 - ClearEdge-Anlage arbeitet mit lokal produziertem biogenem CARE FUEL, dem lokal produzierten Biomethangas und erzeugt Strom und Wärme (www.oekonews.at) weiter

Bioenergie ist für die Energiewende unverzichtbar

2.9.2012 - dena kritisiert Debatte um Biokraftstoffe (www.oekonews.at) weiter

Erdgasautos werden mit Bioerdgas noch umweltfreundlicher - Verkehrsclub Deutschland stellt die umweltfreundlichsten Autos vor: Das Erdgas-Fahrzeug Volkswagen eco up! gewinnt

31.8.2012 - Bei der öffentlichen Debatte um zukunftsfähige und saubere Mobilität mit dem Auto wird eine Möglichkeit oft vergessen: Neben dem Hybridauto und dem Elektroauto gibt es eine wachsende Anzahl sparsamer und effizienter Erdgas-Autos auf dem deutschen Markt, die mit exzellenten CO2-Werten eine echte Alternative aus Umweltsicht darstellen. Das sieht auch der Verkehrsclub Deutschland so: Kein Wunder, dass der Kleinwagen eco up! von Volkswagen nun einem Umwelt-Vergleichstest besonders gut standgehalten hat. Wird der VW eco up! mit Biogas betrieben, sinkt der CO2-Wert [...] (www.cleanthinking.de) weiter

E10-Gegner sind gegen Klimaschutz

31.8.2012 - Kommentar von Dr. Heinz Kopetz, Vorsitzender des Weltbiomasseverbandes (www.oekonews.at) weiter

Energieagentur: Biotreibstoffdiskussion wenig zielführend

31.8.2012 - Biotreibstoffe sind ein wertvoller Baustein der Energiezukunft - Stillstand beim Ausbau der Erneuerbaren ist keine Alternative (www.oekonews.at) weiter

Lebensmittel müssen wertgeschätzt werden

30.8.2012 - Lebensmittel müssen wertgeschätzt werden ´Naturland & Partner´ auf der BioNord (Halle 4 Stand L03) und BioSüd (Halle 5, Stand B05) Gräfelfing ? Öko-Produkte sind preis-wert: Ihr Preis drückt in direktem Maße den Wert aus, den sie zur Nachhaltigkeit leisten. Wer dagegen nach (www.openpr.de) weiter

dena: Diskussion um Biokraftstoffe ist unsachlich und undifferenziert

29.8.2012 - Bioenergie ist für die Energiewende unverzichtbar. (www.sonnenseite.com) weiter

dena: Debatte um Biokraftstoffe ist unsachlich und undifferenziert

29.8.2012 - Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) kritisiert die Debatte, die sich in den Medien um Energie aus Biomasse und deren vermeintliche Konkurrenz zur globalen Nahrungs- und Futtermittelproduktion entzündet hat: 'Die derzeitige Diskussion um Biokraftstoffe ist häufig unsachlich und undifferenziert. Bioenergie ist nicht für den Welthunger verantwortlich und für die Energiewende unverzichtbar', sagt Stephan Kohler, Vorsitzender der dena-Geschäftsführung. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende durch Trendwende?

28.8.2012 - Markt, Kosteneffizienz und viele Marktteilnehmer statt Dauersubvention und steigende EEG-Umlage Berlin, den 28.08.2012. ?Jetzt die Erneuerbaren auszubremsen, wäre fatal?, erklärt Reinhard Schultz, Geschäftsführer des Biogasrat+ e.V. mit Blick auf die Positionierung des Bundesumweltministers im Rahmen des heutigen Energiegipfels. Zwar sei (www.openpr.de) weiter

Umsatz- und Ertragssprung im zweiten Quartal

28.8.2012 - ? Vervielfachung des Firmenumsatzes zum Vorquartal ? Abbau der Lagerbestände ? Wachstumskurs wird fortgesetzt Die Biofueltec GmbH schreibt im zweiten Quartal äußerst positive Zahlen und ist somit dem Wachstumspfad mehr als treu. Im ersten (www.openpr.de) weiter

FDP-Quotenmodell statt EEG-Subvention: Stromverbrauchertäuschung der übelsten Art

28.8.2012 - Das EEG wird politisch zu gefährlich Die FDP will das EEG Erneuerbare-Energien-Gesetz durch ein Quotenmodell ablösen, um die Verantwortung für die energiewendebedingte Stromverteuerung den Verantwortlichen im Stromgeschäft zuschieben. Die nicht grundlastfähigen Stromarten Windstrom, Voltaikstrom und Biogasstrom werden nicht in Frage gestellt. (www.openpr.de) weiter

Weniger Biomasse auf der Erde

28.8.2012 - Die lebende Masse der Erde ist deutlich geringer als bislang angenommen. Das haben Potsdamer Geowissenschaftler und amerikanische Kollegen bei einer Erhebung des Lebens im Meeresboden ermittelt. Einzellige Organismen im Sediment bringen es demnach auf lediglich 4 Milliarden Tonnen Kohlenstoff und nicht etwa auf 300 Milliarden. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Zwei Drittel aller erneuerbaren Energien stammen aus Biomasse

28.8.2012 - Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe veröffentlicht aktuelle Basisdaten Bioenergie. (www.sonnenseite.com) weiter

Auftaktsitzung für Phase II des Kompetenznetzwerkes ?biomastec?

27.8.2012 - Jetzt geht?s an die praktische Umsetzung ELLWANGEN Im Oktober 2012 wird das Kompetenznetzwerk ?"Erneuerbare Energien - Technologien für die effiziente Nutzung von Biomasse?, kurz ?biomastec?, ein Jahr alt. Ziel des von der EurA Consult AG aufgebauten und vom Bundesministerium für Wirtschaft (www.openpr.de) weiter

Sonnige Aussichten auf ein erfolgreiches Investment

27.8.2012 - Die Biofueltec GmbH ist ein herstellerunabhängiger Systemanbieter von Solar-Anlagen. Das Unternehmen plant, erstellt und vertreibt europaweit und in Nordamerika Photovoltaik-Anlagen sowohl für Freiflächen als auch im In- und im Aufdachsegment von der Hausanlage bis zur industriellen Großanlage und übergibt diese (www.openpr.de) weiter

Die Energiewende beginnt im ländlichen Raum

25.8.2012 - 'Wettbewerb Modellregionen Energiewende' gestartet. Innovative und integrierte Lösungen mit Biomasse, Sonne, Wind & Co. gesucht. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreichischer Biomassetag: Energie(selbst)versorger Landwirtschaft und Gemeinden

25.8.2012 - Vorhandene Technologien in den Bereichen Wärme, Strom und Treibstoffe im Fokus (www.oekonews.at) weiter

Vorzeigebetrieb Pischelsdorf ermöglicht Treibhausgas-Einsparungen von 70%

25.8.2012 - Agrana wehrt sich gegen Falschdarstellungen zum Thema Bioethanol (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz im Verkehr ohne Biosprit möglich

24.8.2012 - VCÖ für umfassendes Klimaschutzpaket im Verkehr und für Verringerung des Treibstoffverbrauchs (www.oekonews.at) weiter

Anbaufläche für Nachwachsende Rohstoffe steigt weiter - Agrarfläche für Biogaskulturen wächst auf fast 1 Mio. Hektar, so die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe

24.8.2012 - Die Anbaufläche für nachwachsende Rohstoffe hat sich in diesem Jahr weiter erhöht und liegt jetzt bei 2,5 Millionen Hektar. Das ist ein Ergebnis einer Untersuchung der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR). Vor allem Biogaskulturen sorgen für diesen Anstieg – hier beträgt die Agrarfläche 962.000 Hektar. Die FNR erhebt die Zahlen in Zusammenarbeit mit der Unternehmensberatung AFC Consulting Group einmal pro Jahr für das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV). Cleantech News / Gülzow. Beim Anbau nachwachsender Rohstoffe in Deutschland dominieren [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Fraunhofer: Wärme speichern mit Zeolith-Kugeln - Siedender Stein soll Abwärme aus Biogasanlagen effizient speichern / Berliner ZeoSys GmbH als Industriepartner

24.8.2012 - Biogasanlagen, Blockheizkraftwerke und Co. erzeugen nicht nur Strom, sondern auch Wärme. Doch diese verpufft im Gegensatz zum Strom meist ungenutzt. Eine neue Technologie soll dies künftig ändern: Sie ermöglicht es, die Wärme auf kleinstem Raum und über längere Zeiträume hinweg verlustfrei zu speichern und bei Bedarf zu nutzen. Cleantech News / Stuttgart. Strom aus Biogas zu erzeugen, liegt trotz der Debatte um die Leopoldina-Studie im Trend. Noch effektiver wäre es allerdings, wenn man auch die dabei entstehende Wärme besser verwenden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Brennstoffspiegel: E10 und kein Ende

24.8.2012 - LEIPZIG. (Ceto) Was wurde da gekämpft, um endlich den Biosprit E10 einführen zu können. Wechselseitig machte man Politik, Autoindustrie und Mineralölbranche dafür verantwortlich, weil es nicht schnell genug ging. Nun hat sich der Biokraftstoff halbwegs einen Platz im Markt erarbeitet, (www.openpr.de) weiter

2,4-Megawatt-Biogasanlage: WELTEC BIOPOWER schafft Markteintritt in Polen

23.8.2012 - WELTEC BIOPOWER mit Sitz in Vechta beginnt im September 2012 mit dem Bau einer 2,4-Megawatt-Biogasanlage im polnischen Dar?yno, in der Region Pommern. Am 80 Kilometer westlich von Danzig gelegenen Anlagenstandort werden die Substrate ab dem Sommer 2013 über vier Vorlagebehälter (www.openpr.de) weiter

Die Energiewende beginnt im ländlichen Raum?

23.8.2012 - 'Wettbewerb Modellregionen Energiewende' gestartet. Innovative und integrierte Lösungen mit Biomasse, Sonne, Wind & Co. gesucht. (www.sonnenseite.com) weiter

Nachhaltigkeitsmesse fairena geht erfolgreich ins dritte Jahr - Schirmherr ist Bürgermeister Hep Monatzeder

22.8.2012 - Für einen wachsenden Teil der Verbraucher ist es zunehmend wichtig, was beim Einkauf von Lebensmitteln in ihrem Einkaufswagen landet: So achten beispielsweise zwei Drittel laut infodienst aid inzwischen auf Gütezeichen. Das Fair-Trade-Logo und das EU-Bio-Siegel sind dabei besonders bekannt. Deutsche (www.openpr.de) weiter

Salzburger Heizungsspezialist eröffnet Englands größtes Biomasse Schulungszentrum

22.8.2012 - Windhager heizt den Briten ein (www.oekonews.at) weiter

Die Gier nach Fleisch ist das Problem, nicht Biosprit

22.8.2012 - Teller oder Tank ? wofür produzieren wir Lebensmittel? Die Deutschen werfen über 40 Prozent ihrer Lebensmittel weg und essen mehr Fleisch als ihnen gut tut. Hier liegen die eigentlichen Hungerursachen und nicht in der zehnprozentigen Bio-Beimischung bei E10. (www.sonnenseite.com) weiter

Solares Forschungsschiff im UNESCO-Biosphärenreservat eingeweiht

22.8.2012 - Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen wurde jetzt das 18 Meter lange, solare Forschungsschiff 'Solar Explorer' am Werbellinsee inmitten des Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin nordöstlich von Berlin getauft. Das schwimmende Labor soll künftig Schülergruppen, Studenten sowie Besucher transportieren, die an der lokalen Flora und Fauna sowie an alternativer Energie interessiert sind. Die Photovoltaik-Module, die das Forschungsschiff antreiben, stellte die Eberswalder mp-tec GmbH & Co. KG unentgeltlich zur Verfügung. (www.solarportal24.de) weiter

Fleischkonsum deutlich problematischer als Biosprit E10

21.8.2012 - Massive Ernteausfälle drohen weltweit die Preise für Nahrungsmittel ansteigen zu lassen, was zu Hungersnöten in ärmeren Ländern führen könnte. (www.sonnenseite.com) weiter

Biokunststoff PLA auf Wachstumskurs: Bis 2020 wird 800.000 Tonnen Produktionskapazitaet erwartet - nova-Institut veröffentlicht erste Zwischenergebnisse aus Multi-Client-Marktstudie zum weltweiten Markt für Biokunststoffe

21.8.2012 - Schon heute haben 25 Unternehmen an weltweit 30 Standorten Produktionskapazitäten von über 180.000 Tonnen Polymilchsäure (Polylactic Acid PLA), einem der führenden bio-basierten Kunststoffe, aufgebaut. Zum Einsatz kommt PLA vor allem im Verpackungsbereich, zunehmend aber auch in einer Vielzahl dauerhafter Anwendungen. Wichtigster Produzent ist das in den USA und Thailand tätige Unternehmen NatureWorks mit einer Kapazität von 140.000 t/Jahr. Die anderen Produzenten haben aktuell Kapazitäten zwischen 1.500 und 10.000 t/Jahr. Cleantech News / Hürth. Eigenen Prognosen zufolge planen die heutigen PLA-Produzenten [...] (www.cleanthinking.de) weiter

GRIFFNER stellt neuen juwi-Komplex in Wörrstadt fertig - Nachhaltige Bauweise mit hoher ökologischer Qualität: Griffner und juwi setzen u.a. auf nachwachsende, ökologische Bau- und Dämmstoffe

21.8.2012 - Das Holzbauunternehmen GRIFFNER aus Österreich und der Projektentwickler für Erneuerbare Energie, juwi, zeigen gemeinsam, wie die Energiewende ganz konkret umgesetzt werden kann. Das neue Zentralgebäude und die neue Mensa in Wörrstadt, die am 18. August im Beisein von Bundesumweltminister Peter Altmaier offiziell eröffnet wurden, verbessern noch einmal die Energieeffizienz des gesamten Gebäudekomplexes: Auf dem Firmengelände und in unmittelbarer Umgebung erzeugen Sonne, Wind und Biogas mehr Energie, als hier von rund 1.500 Mitarbeitern verbraucht wird. Auch in punkto Nachhaltigkeit stößt das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BEE: Bioenergie taugt nicht als Sündenbock für verfehlte Agrarpolitik

20.8.2012 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) kritisiert den aktuellen Generalangriff auf die Bioenergie aus Reihen der Politik sowie von Umwelt- und Entwicklungsorganisationen als völlig unsachlich. 'Die Bioenergie taugt nicht als Sündenbock für eine verfehlte Agrarpolitik', erklärt BEE-Präsident Dietmar Schütz. Weder könne ein E10-Stopp in Deutschland dauerhaft etwas an der Ernährungslage ändern, noch sei die Bioenergie der maßgebliche Treiber für Monokulturen. Die wesentlichen Ursachen für Hunger seien Armut, Bürgerkriege und Klimawandel. (www.solarportal24.de) weiter

Hauptversammlung: NATURSTROM AG präsentiert Rekorde

20.8.2012 - Düsseldorf / Bamberg, 19. August 2012. Gleich mehrere neue Bestmarken stellte die NATURSTROM AG im Geschäftsjahr 2011 auf, wie das Düsseldorfer Unternehmen auf der Hauptversammlung in Bamberg bekanntgab. Der unabhängige Ökostrom- und Biogasanbieter verdoppelte seinen Umsatz auf 122 Mio. Euro. (www.openpr.de) weiter

Kleidung aus Milchfaser

20.8.2012 - Die Biologin und Designerin Anke Domaske hat eine Textilfaser aus Milch entwickelt. Damit entwirft sie Kleider, die samtweich auf der Haut liegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Alarmierendes Artensterben in den Tropen

18.8.2012 - Aktuelle Studie bescheinigt: Nur die Hälfte der tropischen Schutzgebiete sichert Erhalt der Biodiversität. (www.sonnenseite.com) weiter

Moderner Brennstoff Pellets wird zu Wohlfühl-Kunst

17.8.2012 - Film auf Facebook gibt einen ersten Eindruck in das Wohnzimmer aus Pellets Heidelberg, 17.08.2012. Holzpellets sind als nachhaltiger und kostengünstiger Brennstoff bekannt. Holzpellets können aber auch als Werkstoff dienen. Das hat wohl & warm, die Pelletmarke der EC Bioenergie GmbH (ECB), mit (www.openpr.de) weiter

50.000 Stunden im Einsatz: Biogas-Motor von GE in der Brauerei Bitburger - Jenbacher J312 Gasmotor im BHKW punktet mit Treibstoffflexibilität und Verlässlichkeit / Primärenergieverbrauch um bis zu 10 % reduziert

17.8.2012 - Ein in der deutschen Bitburger Brauerei installiertes Jenbacher Blockheizkraftwerk (BHKW) von GE erreichte kürzlich den Meilenstein von 50.000 Betriebsstunden. Der 2005 zusätzlich zu zwei bereits vorhandenen Jenbacher Gasmotoren installierte ecomagination-zertifizierte Biogas-Motor versorgt die Brauerei verlässlich mit Strom, Dampf und heißem Wasser. Seit der Inbetriebnahme des Jenbacher BHKW hat die in Bitburg nahe der luxemburgischen Grenze gelegene Brauerei nicht nur ihre Stromversorgung verbessert, sondern auch 10.000 Tonnen CO2-Äquivalente eingespart und ihre Effizienz sowie Wirtschaftlichkeit deutlich gesteigert. Cleantech News / Jenbach. “Der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Was schmeckt, gewinnt: Alltagstauglicher Trinkgenuss mit Bio verwoben

17.8.2012 - Geschmack vom Feinsten beim Best of Bio-Wine Award 2012 - 29 Siegerweine haben die Jury überzeugt (www.oekonews.at) weiter

Biokompakt Biomassebrenner erhalten das Österreichische Umweltzeichen

16.8.2012 - Die ECO Heizkessel des Biomassespezialisten Biokompakt sind in Leistungsgrößen zwischen 7 bis 48 kW mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet worden. Die Umweltverträglichkeit der Biomassebrenner ist damit amtlich bestätigt. Für den Betrieb mit Hackschnitzeln hat die Kesselbaureihe unter den Bezeichnungen ECO (www.openpr.de) weiter

Das ökologischste Gewerbegebäude des Ruhrgebiets: Flotte Karotte baut neu.

16.8.2012 - Der Bio-Lieferservice für Essen, Bochum, Gelsenkirchen und Hattingen verlegt seinen Sitz nach Bochum-Wattenscheid ? auf das Areal der ehemaligen Zeche Holland. Über den grünen Daumen gezählt beliefert die Flotte Karotte 1.200 Haushalte wöchentlich mit Ökolebensmitteln und -haushaltswaren sowie mit ausgesuchten (www.openpr.de) weiter

Enertrag vesorgt erstes BHKW mit Biogas und Wasserstoff - Enertrag AG liefert nun auch preisgünstige Wärmeenergie und komplettiert die regionale Wertschöpfunskette.

16.8.2012 - Seit April liefert die ENERTRAG mit ihrem Hybridkraftwerk grünen Wasserstoff an TOTAL Tankstellen in Berlin. Dort fahren Fahrzeuge des von der Bundesregierung geförderten Wasserstoffprojekts CEP (Clean Energy Partnership) künftig auch mit umweltfreundlichem Kraftstoff aus Windenergie. Jetzt erreichte das Cleantech-Unternehmen einen weiteren Meilenstein. Cleantech, Energiewende News / Prenzlau. Einem Bericht des Online-Portals Blickpunkt zufolge, haben die Enertrag AG und die Stadtwerke Prenzlau ein neuartiges Blockheizkraftwerk in Betrieb genommen. Die Enertrag AG liefert künftig auch verlässliche, preiswerte Wärmeenergie und vervollständigt damit die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Landwirtschaft: Regional und biologisch oder global und industriell?

16.8.2012 - Ein spannendes Augusttreffen bei der Lokalgruppe Düsseldorf des Netzwerks ÖkoSoziale Entwicklung (www.oekonews.at) weiter

Änderungen im MAP schaffen verbesserte Förderkonditionen für Anlagen zur Wärmenutzung aus Erneuerbaren

15.8.2012 - Haus- und Wohnungsbesitzer erhalten künftig mehr Fördergeld vom Staat, wenn sie sich für bestimmte Formen der Wärmegewinnung aus erneuerbaren Energien entscheiden. Der Einbau von Solarkollektoren, Biomasseheizanlagen oder Wärmepumpen wird ab dem 15. August unter anderem mit zusätzlichen Bonuszahlungen oder steigenden (www.openpr.de) weiter

Biotreibstoffe: Preiseinfluss unter einem Prozent

15.8.2012 - Auch heuer genug Getreide für alle Verarbeitungsschienen vorhanden (www.oekonews.at) weiter

Deutschlands Bioweingüter im Fokus

14.8.2012 - Deutsche Bioweingüter laden zum Genießen und Erleben ein (www.oekonews.at) weiter

Neue Geschäftsführung für BIO AUSTRIA

14.8.2012 - Michael Huber übernimmt Geschäftsführung von BIO AUSTRIA (www.oekonews.at) weiter

Biotop Brüssel?

14.8.2012 - 14 Umwelt-Lobbyisten blickten hinter Brüssler Kulisse (www.oekonews.at) weiter

Unendlich: Kein Ende der Bioenergie notwendig

13.8.2012 - Biogasrat+ e.V. weist Leopoldina interessensgeleitete Aussagen und schwere Fehler nach Berlin, 13.08.2012. ?Im Wesentlichen nicht viel mehr als Lobbyarbeit für mehr Grundlagenforschung über Biowasserstoff?, so das Urteil von Reinhard Schultz, Geschäftsführer des Biogasrat+, zu den Ergebnissen der Stellungnahme der Leopoldina Bioenergie: (www.openpr.de) weiter

Anzahl der Erdgastankstellen mit BioErdgas mehr als verdoppelt - Bioerdgas-Quote steigt auf zehn Prozent / Steuerbegünstigung verlängern

13.8.2012 - Bio-Erdgas spielt an deutschen Tankstellen eine immer größere Rolle. Allein in den ersten sieben Monaten dieses Jahres hat sich die Anzahl der Stationen, an denen 100 Prozent Bio-Erdgas getankt werden kann, von 35 auf 76 mehr als verdoppelt. Insgesamt wird an knapp 230 der rund 900 Erdgastankstellen in Deutschland das regenerative Erdgas-Pendant in unterschiedlicher Höhe beigemischt. Damit ist der erneuerbare Kraftstoff mittlerweile an jeder vierten Erdgasstation erhältlich und sorgt dafür, dass der CO2-Ausstoß der Erdgasfahrzeuge bundesweit um weitere 3 Prozent [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Förderbedingungen für das Marktanreizprogramm (MAP)

12.8.2012 - Ab dem 15. August werden die Förderbedingungen für den Einbau von Solarkollektoranlagen, Biomasseanlagen, Scheitholzverbrennungsanlagen und Wärmepumpen geändert. (www.sonnenseite.com) weiter

Rapsöl nicht automatisch nachhaltig

11.8.2012 - Studie widerlegt EU-Angaben zu CO2-Einsparungen durch Biodiesel (www.sonnenseite.com) weiter

Teller, Tank und Trog können gefüllt werden

11.8.2012 - Trotz Wetterrisiken und einem zunehmenden Bedarf an Agrarrohstoffen für Lebens- und Futtermittel sowie Industrie bleibt genügend landwirtschaftliche Fläche für die Produktion umweltfreundlicher Bioenergie. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffspiegel: US-Dürre wird Biosprit verteuern

10.8.2012 - LEIPZIG. (Ceto) Die extreme Dürre in den USA hat dafür gesorgt, dass die Preise für Mais, Weizen und Sojabohnen seit Mitte Juni stark steigen. ?Das Angebotsdefizit bei Weizen dürfte größer ausfallen als erwartet, da auch in anderen Produzentenländern mit niedrigeren (www.openpr.de) weiter

Kühlung im Wassermantel für mehr Effizienz - Wassermantelgekühlte Synchrongeneratoren für BHKW hat das Eutiner Cleantech-Unternehmen Weier Antriebe und Energietechnik vorgestellt

10.8.2012 - Die Energiewende “im Kleinen” nimmt dieser Tage richtig Fahrt auf und hat keineswegs an Schwung verloren, wie man auf der politischen Bühne in Berlin oder Hannover bemerkt. Etwas Schwung bringt u.a. das novellierte KWK-Gesetz und das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Diese werden nach Einschätzung von Experten den Ausbau von Blockheizkraftwerke (BHKW) entscheidend beflügeln. Jetzt hat das Eutiner Cleantech-Unternehmen Weier Antriebe und Energietechnik neue Synchrongeneratoren zur Fluidkühlung entwickelt. Ziel ist es, die Brennstoffe Erdgas oder Biogas noch besser auszunutzen. Cleantech, Effizienz, Energie News [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wilde Pflanzen für die Bioerdgasanlage - Beteiligt an der Bioerdgasanlage sind Schmack Biogas und die Gollipp Bioerdgas GmbH & Co. KG

10.8.2012 - In Gollhofen-Ippesheim testen mehrere Unternehmen eine ungewöhnliche Mischung für den Betrieb der Bioerdgasanlage Gollhofen mit einer Jahresproduktion von 60 Mio. Kilowattstunden Bioerdgas: Dort sollen unterschiedliche Wildpflanzenmischungen als Ersatz für eigens angebaute Energiepflanzen getestet werden. Derzeit wachsen auf dem Gelände 29 Wildpflanzen wie Sonnenblume, Rainfarm, Wilde Malve oder Beifuß. Die Kombination wird von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau zusammengestellt sollen ausschließlich freie Wildarten verwendet werden, die so auch in der freien Natur vorkommen. Cleantech, Bioenergie News / Gollhofen-Ippesheim. Beteiligt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

70% weniger Emissionen durch Strom aus Biogas

9.8.2012 - Durch eine optimale Steuerung von Biogasanlagen und der verwendeten Reststoffe könnten 90% der Treibhausgase eingespart werden. (www.sonnenseite.com) weiter

VERBIO steigert Halbjahresumsatz auf 414 Mio. Euro - Gestiegenes Preisniveau bei Biodiesel / Wachsendes Bioethanol-Segment / Biomethan- Umsatz steigt auf 11 Mio. Euro

9.8.2012 - VERBIO, das Leipziger Cleantech-Unternehmen Vereinigte Bioenergie AG, hat im Rumpfgeschäftsjahr vom 1. Januar 2012 bis 30. Juni 2012 insgesamt 243.231 Tonnen Biokraftstoffe und 132.654 MWh Biomethan erzeugt. Davon entfielen 153.940 Tonnen auf Biodiesel und 89.291 Tonnen auf Bioethanol. Die Produktion von Biodiesel lag um 10,8 Prozent unter dem Produktionsvolumen des 1. Halbjahres 2011 und die Produktion von Bioethanol um 13,9 Prozent über dem Wert des gleichen Vorjahreszeitraums. Mehr als verdoppelt hat sich die Menge des erzeugten Biomethans im Vergleich mit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neu: CleanThinking erweitert Angebot um Energiewende-Ticker

8.8.2012 - Leipzig. Welche Technologien gibt es, um die Energiewende in Deutschland zu realisieren? Welche Vor- und Nachteile haben Erneuerbare Energien wie Windenergie, Solarenergie und Bioenergie für das Stromnetz in Deutschland? Wieso stockt der Ausbau der Offshore-Windenergie und weshalb wird kaum in (www.openpr.de) weiter

Den Brennstoff optimal nutzen

8.8.2012 - Wassermantelgekühlte Synchrongeneratoren erlauben eine unschlagbare Effizienz. Sie setzen neue Maßstäbe für Blockheizkraftwerke kleiner und mittlerer Leistung. Die Energiewende nimmt Fahrt auf. Das novellierte KWK-Gesetz und das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) werden den Ausbau der Blockheizkraftwerke (BHKW) beflügeln. Um die Brennstoffe Erdgas oder Biogas (www.openpr.de) weiter

Neu: CleanThinking erweitert Angebot um Energiewende-Ticker

8.8.2012 - Leipzig. Welche Technologien gibt es, um die Energiewende in Deutschland zu realisieren? Welche Vor- und Nachteile haben Erneuerbare Energien wie Windenergie, Solarenergie und Bioenergie für das Stromnetz in Deutschland? Wieso stockt der Ausbau der Offshore-Windenergie und weshalb wird kaum in (www.openpr.de) weiter

Verbesserte Förderung: Mindestens 1.500 Euro für Solarthermie-Anlagen

8.8.2012 - Gute Nachrichten für umwelt- und kostenbewusste Hauseigentümer/innen: Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) verbessert ab 15. August 2012 seine Förderungen für Solarthermie, Wärmepumpen und Biomassekessel im Rahmen des Marktanreizprogramms. Für Solarthermie gibt das BAFA weiterhin 90 Euro pro Quadratmeter zur Investition dazu, nun jedoch mindestens 1.500 Euro pro Anlage. (www.solarportal24.de) weiter

HolzWärmePlus optimiert den Einsatz von Hackschnitzeln - Unternehmens-Netzwerk ist eine Initiative des Bundesverbandes BioEnergie

8.8.2012 - Im Fokus des vom Bundesverband BioEnergie e.V. (BBE) seit Anfang 2012 initiierten und betreuten Unternehmens-Netzwerkes ?HolzWärmePlus? steht der optimierte Einsatz von Holzhackschnitzeln in Heizwerken. Die Anzahl der Holzhackschnitzelheizungen steigt kontinuierlich in Deutschland, allerdings gibt es immer noch eine starke Diskrepanz zwischen den zur Verfügung stehenden Qualitäten des Brennstoffs und der Anlagentechnik. In diesem auf drei Jahre angelegten und vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderten Projekt soll durch verschiedene Maßnahmen eine Effizienzsteigerung beim Einsatz von Holzhackschnitzeln in Heizwerken > [...] (www.cleanthinking.de) weiter

biongy baut erste Biogasanlage in Kelheim

7.8.2012 - Cleantech, Bioenergie News / München. Die Strasse Capital GmbH und die Hamburger Asset Green GmbH & Co. KG haben Anfang August die in Hamburg ansässige biongy GmbH gegründet. Das Unternehmen versteht sich als Spezialist für die Entwicklung und Umsetzung von Projekten im Marktsegment der Erneuerbaren Energien. Bereits kurz nach der Gründung ist ein erstes Projekt in Arbeit: Im Westen von Kelheim entsteht eine neue Biogasanlage, deren Generalunternehmer die biongy GmbH ist. Die biongy GmbH übernimmt den schlüsselfertigen Bau, wird die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EnviTec Biogas AG kurbelt den Bioerdgas-Markt an

7.8.2012 - Cleantech, Bioenergie News / Lohne. Innovativ, kosteneffizient und umweltfreundlich, das ist die Biogasaufbereitungstechnologie EnviThan der EnviTec Biogas AG aus dem niedersächsischen Lohne. Das Verfahren findet nun seinen ersten Anwender: die Bioenergie Köckte GmbH & Co.KG in Sachsen-Anhalt gab im Juni den Startschuss für den Bau einer 349 Normkubikmeter großen EnviThan-Gasaufbereitungsanlage. Die Biomethananlage wird im Gewerbegebiet von Köckte, in unmittelbarer Nachbarschaft zu einem landwirtschaftlichen Betrieb, gebaut ? als Inputstoffe dienen Rindergülle, Maissilage und Ganzpflanzensilage. Für das neue Verfahren stattet EnviTec seine [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erste REDcert-EU-Zertifikate ausgestellt -erfolgreiche Kombination mit EEG2012 und dena Biogasregister-

6.8.2012 - Die Suiker Unie GmbH und die Anklam Bioethanol GmbH, beide mit Sitz in Anklam, gehören zu den ersten Unternehmen weltweit die von der GUTcert nach dem neuen REDcert-EU-System zertifiziert worden sind. Die Kombination mit den Anforderungen des Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2012 (www.openpr.de) weiter

Vattenfall: CO2 hilft bei Erzeugung von Algenbiomasse

6.8.2012 - Cleantech, Ressourceneffizienz News / Senftenberg. Es gibt Fortschritte beim von Vattenfall 2010 initiierten Algenaufzucht-Projekt “green MiSSiON”: Ein erster Transport von CO2 aus dem Kraftwerk Schwarze Pumpe hat am vergangenen Freitag die Algen-Forschungsanlage der Vattenfall-Tochter GMB GmbH in Senftenberg erreicht. Es stammt nach Angaben von Vattenfall aus der Oxyfuel-Forschungsanlage in Schwarze Pumpe, in der das CO2 aus Rauchgasen eines Braunkohlenkessels abgeschieden wurde. Im Rahmen von “green MiSSiON” testen Vattenfall und GMB den Einsatz von abgeschiedenem Kohlendioxid aus Braunkohlenkraftwerksprozessen zur Vermehrung von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gemeinsame Werte. Handeln für die Zukunft

6.8.2012 - Gemeinsame Wertebasis der globalen Bio-Branche im Fokus der Biofach 2013 (www.oekonews.at) weiter

Bewusster Genuss trifft Urlaubsfeeling: Bio-Kochen auf der summerstage in Wien

5.8.2012 - Ja! Natürlich bietet im August erstmals in Kooperation mit der VHS Wien und der summerstage drei Sommer-Kochkurse. (www.oekonews.at) weiter

Vom Biogas zum Biomethan - Gastrennung mit Hohlfasermembran

4.8.2012 - Biogas gewinnt als heimischer, dezentraler und klimaverträglicher Energieträger kontinuierlich an Bedeutung. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltzeichen für Biokompakt

4.8.2012 - Kleines Unternehmen - große Auszeichnung- Biomassespezialist Biokompakt aus Oberösterreich ist stolz darauf, das Gütesiegel erhalten zu haben (www.oekonews.at) weiter

Energiewende: Selbst sind die Bürgerinnen und Bürger

4.8.2012 - Die Bürgerinnen und Bürger tragen stark zur Energiewende bei. Dies beweist ein Blick in die Statistik. Laut der Agentur für Erneuerbare Energien waren Ende vergangenen Jahres rund 40 Prozent der Photovoltaik-, Wind- oder Bioenergieanlagen in den Händen von Privatpersonen. Und täglich kommen weitere Kilowatt hinzu. So zum Beispiel in Schernikau (Sachsen-Anhalt). Hier betreibt die Energie-Genossenschaft Altmark nun ihr erstes Projekt, eine Photovoltaik-Dachanlage auf zwei Rinderställen. (www.solarportal24.de) weiter

Tintenfisch wirft Arme ab

3.8.2012 - Eidechsen können ihren zuckenden Schwanz abwerfen, um Angreifer zu verwirren. Einen ganz ähnlichen Trick beherrscht auch ein kleiner Tintenfisch im Pazifik, hat eine amerikanische Meeresbiologin nachweisen können. Werden die Tiere gereizt, schnüren sie einen oder mehrere ihrer leuchtenden und sich windenden Arme ab und ergreifen dann die Flucht. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de