Montag, 17.2.2020
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Finanzen und Investment - 2137 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 (350 Artikel pro Seite)

Schüco und E.ON wollen in Sachsen-Anhalt Solarmodule produzieren

25.10.2007 - Der Fenster- und Fassadenspezialist Schüco (Bielefeld) und der Energiekonzern E.ON (Düsseldorf) investieren in Osterweddingen bei Magdeburg 100 Millionen Euro in ein Solarzellenwerk. In dem Werk sollen 150 Beschäftigte von Mitte kommenden Jahres an Fotovoltaik-Module auf Basis der Dünnschicht-Technologie herstellen, die in die Fassade von Häusern eingearbeitet werden können, berichtete der Sender Radio SAW am Donnerstag unter Berufung auf die Beteiligten. (www.solarportal24.de) weiter

US-Markt für Erneuerbare Energien ? warum deutsche Unternehmen gerade jetzt investieren sollten

25.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Commonwealth of Pennsylvania (Repräsentanz Deutschland, Österreich, Schweiz) vom 25.10.2007 - 13:03 - ?Rate Caps?: Staatliche Bezuschussung des Energiesektors läuft innerhalb der nächsten vier Jahre aus ? dramatischer Anstieg der Strompreise erwartet ? ... (openpr.de) weiter

Fotovoltaik-Pioniere stellen sich neu auf

23.10.2007 - Die Solarpioniere der abakus energiesysteme gmbh (Gelsenkirchen) haben Anfang Oktober mit der Umfirmierung zur abakus solar AG ein neues Kapitel in der Firmengeschichte des 1995 gegründeten Unternehmens aufgeschlagen. Mit der Umwandlung in die Rechtsform der Aktiengesellschaft stelle sich das auf Fotovoltaik spezialisierte Unternehmen neu auf, um die bereits vor vielen Jahren begonnene Internationalisierung des Geschäftes in Ländern wie Spanien, Taiwan und Süd-Korea verstärkt voranzutreiben, meldet das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR). (www.solarportal24.de) weiter

Die Deutschen wünschen sich Solarfonds

23.10.2007 - Finanzfachleute sowie Anlegerinnen und Anleger in Deutschland glauben mehrheitlich, dass Investmentfonds im Bereich Solarenergie zu den zukunftsträchtigsten Anlageformen gehören. Die ganz konkreten Ansprüche an solche Produkte, schwierige Punkte sowie Erfolgsfaktoren eines Solarfonds hat die Wattner AG in einer Studie untersuchen lassen. Dabei zeigte sich, dass die Hälfte der Befragten im Bereich Solarenergie investieren will. Jeder Vierte hat allerdings keine Idee, wie ein Solarfonds überhaupt funktioniert und wie aus einem Fotovoltaik-Kraftwerk ein Anlageprodukt wird. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON AG erwirbt weitere Anteile an Blue Chip Energy GmbH

22.10.2007 - Die Berliner SOLON AG für Solartechnik erhöht ihre Beteiligung an dem österreichischen Solarzellenhersteller Blue Chip Energy GmbH (Güssing/ Burgenland) von bislang 19 Prozent auf 47 Prozent. Das gab das Unternehmen jetzt in einer Adhoc-Meldung bekannt. Der Anteilserwerb erfolge auf dem Wege einer Sachkapitalerhöhung durch die Ausgabe von 327.000 Aktien der SOLON AG. Die Blue Chip Energy GmbH baut derzeit mit einem Investitionsvolumen von mehr als 50 Millionen Euro im Burgenland das erste Fotovoltaikzellenwerk Österreichs. (www.solarportal24.de) weiter

Wohlfühlabende mit knisternder Atmosphäre

19.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von HOLZABSATZFONDS vom 19.10.2007 - 17:47 - Kamine und Kachelöfen liegen im Trend. Doch welches Holz hält am längsten warm und brennt am schönsten? Bonn - Leise knisternde Holzscheite, das angenehme Lichtspiel ... (openpr.de) weiter

Neuer Delegierte für Bayern und Baden-Württemberg beim Jüdischen Nationalfonds e.V.

18.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Jüdischer Nationalfonds e.V. vom 17.10.2007 - 17:58 - Frankfurt am Main, 17. Oktober 2007 ? Seit dem 1. Oktober hat der Jüdische Nationalfonds e.V. ? Keren Kayemeth LeIsrael in seinem Münchner Büro einen neuen ... (openpr.de) weiter

centrotherm photovoltaics AG legt erfolgreichen Börsengang hin

18.10.2007 - Der Solartechnik-Konzern centrotherm photovoltaics AG ist am vergangenen Freitag unter großer Nachfrage sehr erfolgreich an der Frankfurter Börse gestartet. Das meldet das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR). Der erste Handelskurs lag demzufolge mit 40 Euro um 5,50 Euro über dem Ausgabepreis. Im Tagesverlauf stieg die Aktie bis auf 49,50 Euro und lag am Freitag zuletzt bei 42,41 Euro. Gemessen an der Kursentwicklung zum Handelsstart sei centrotherm somit der erfolgreichste Börsengang seit Sommer 2006, so IWR. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Delegierte für Bayern und Baden-Württemberg beim Jüdischen Nationalfonds e.V.

17.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Jüdischer Nationalfonds e.V. vom 17.10.2007 - 17:58 - Frankfurt am Main, 17. Oktober 2007 ? Seit dem 1. Oktober hat der Jüdische Nationalfonds e.V. ? Keren Kayemeth LeIsrael in seinem Münchner Büro einen neuen ... (openpr.de) weiter

Gößte Photovoltaikanlage des Bundes auf dem Lebensministerium

17.10.2007 - '10.000-Dächer-Programm' soll 2008 starten und vom Klima- und Energiefonds getragen werden (www.oekonews.at) weiter

Klima- und Energiefonds - laufende Ausschreibung

16.10.2007 - Einreichfrist für Projekte 2007 bis 29.10. 2007 verlängert (www.oekonews.at) weiter

centrotherm photovoltaics AG legt erfolgreichen Börsengang hin

15.10.2007 - Der Solartechnik-Konzern centrotherm photovoltaics AG ist am vergangenen Freitag unter großer Nachfrage sehr erfolgreich an der Frankfurter Börse gestartet. Das meldet das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR). Der erste Handelskurs lag demzufolge mit 40 Euro um 5,50 Euro über dem Ausgabepreis. Im Tagesverlauf stieg die Aktie bis auf 49,50 Euro und lag am Freitag zuletzt bei 42,41 Euro. Gemessen an der Kursentwicklung zum Handelsstart sei centrotherm somit der erfolgreichste Börsengang seit Sommer 2006, so IWR. (www.solarportal24.de) weiter

Solar- und Windaktien gewinnen

11.10.2007 - Seit Anfang des Jahres 2007 hat der TecDax damit um 35 Prozent an Wert gewonnen, der DAX 21 Prozent und der MDax 14 Prozent. (www.sonnenseite.com) weiter

CENTROSOLAR Group AG wird Projektpartner von Fotovoltaik-Fonds

6.10.2007 - Die Münchner CENTROSOLAR Group AG ist Projektpartner des „DCM Solar Fonds 1“ geworden. Der Fonds investiert insgesamt zirka 160 Millionen Euro in Fotovoltaik-Anlagen auf zirka 35 Dächern von Gewerbeimmobilien in Deutschland und Spanien und ist als erster Schritt in einer Reihe von zukünftigen geschlossenen Publikumsfonds für Fotovoltaik-Anlagen aufgelegt worden, heißt es in einer Unternehmensmitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

ersol Solar Energy AG: Erfolgreich abgeschlossene Platzierung der Barkapitalerhöhung

6.10.2007 - Die ersol Solar Energy AG (ersol) hat ihre prospektfreie Barkapitalerhöhung mit Bezugsrecht in Höhe von Stück 923.524 Inhaber-Stammaktien erfolgreich bei bestehenden Aktionären der ersol und den nicht im Rahmen des Bezugsangebotes bezogenen Teil der neuen Aktien bei namhaften deutschen und internationalen qualifizierten Anlegern mittels Accelerated Bookbuilding platziert, teilt das Unternemen in einer aktuellen Pressemeldung mit. (www.solarportal24.de) weiter

systaic AG: 1,4 Millionen neue Aktien platziert

6.10.2007 - Die systaic AG (Düsseldorf) hat die Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht über bis zu Stück 1,4 Millionen Aktien erfolgreich durchgeführt. Das gab das Unternehmen jetzt in einer Pressemitteilung bekannt. Der Mittelzufluss aus der Kapitalerhöhung dient nach Angaben der systaic vor allem den Investitionen in die neuen Produktionsstätte in Landsberg am Lech sowie dem Ausbau des Vertriebsnetzes in Europa. (www.solarportal24.de) weiter

SUNLINE AG verstärkt Führungsteam

6.10.2007 - Dieter von Sales, Diplom-Betriebswirt (FH), wird ab 1. August 2007 das Führungsteam des Fürther Solarsystemhauses SUNLINE AG verstärken. Das gab das Unternehmen jetzt in einer Pressemeldung bekannt. Der 55-Jährige wird bei SUNLINE die Abteilung Finanzen, Rechnungswesen und Controlling leiten. (www.solarportal24.de) weiter

Inventux Technologies baut Solarproduktion in Berlin auf

1.10.2007 - Die neu gegründete Inventux Technologies AG lässt sich in Berlin nieder. Das Unternehmen will in einem ersten Schritt rund 49 Millionen Euro in eine Produktionsanlage für Fotovoltaik-Module auf Dünnschichtbasis investieren und 120 hoch qualifizierte Arbeitsplätze schaffen. Man sei vom Standort Berlin überzeugt, weil er „optimale Bedingungen für weiteres Wachstum, Internationalität, direkten Zugang zur Forschung und sehr qualifizierte Arbeitskräfte bietet.“ (www.solarportal24.de) weiter

Neuer strategischer Investor übernimmt Anteile des Großaktionärs Reinecke

25.9.2007 - Die dänische Unternehmensgruppe DKA Consult ApS hat mit der RSI Societas GmbH von Namensgeber und Großinvestor Jörn Reinecke vereinbart, ihr Aktienpaket von gut 650.000 Aktien an der Reinecke + Pohl Sun Energy AG zu übernehmen. Das hat die Reinecke + Pohl Sun Energy AG, Projektierer großer Fotovoltaik-Anlagen, am Mittag gemeldet. Für die DKA Consult ApS sei die Beteiligung ein wichtiger Schritt einer strategischen Partnerschaft mit der RPSE, bei der die Finanzgruppe zugleich Investor als auch als Auftraggeber für Großprojekte auftrete. (www.solarportal24.de) weiter

123energie mit neuem Ökostrom-Angebot

25.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von 123energie vom 25.09.2007 - 11:26 - Ludwigshafen, 25. September 2007 ? 123energie, die Online-Strommarke der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, erweitert ihr Angebot: Ab sofort können Privathaushalte und ... (openpr.de) weiter

EnBW und Energiedienst investieren in die Versorgungssicherheit

17.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von EnBW Regional AG vom 17.09.2007 - 09:55 - Umspannwerk Gurtweil für 15 Millionen Euro erneuert - Zentraler Knotenpunkt für das Stromnetz der EnBW Regional AG Gurtweil ? Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG ... (openpr.de) weiter

Die Energiewende ist möglich ? Neue Energie ? Neue Arbeitsplätze

16.9.2007 - Nur ein rascher und radikaler Umstieg auf 100 % erneuerbare Energie kann das Weltklima und damit die Lebensgrundlagen für unsere Kinder und Enkel noch retten. Das Ziel kann weder 20 noch 50 % heißen, sondern nur 100 % erneuerbare Energie. Nur diese politische Strategie kann erfolgreich sein. Alles andere ist unglaubwürdiges Taktieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarvalue AG platziert neue Aktien

12.9.2007 - Wie die Solarvalue AG in einer Pressemeldung bekannt gibt, konnte das Berliner Fotovoltaik-Unternehmen die auf der Hauptversammlung vom 27. April 2007 beschlossene Kapitalerhöhung gegen Bareinlage erfolgreich abschließen und das Grundkapital von bisher 840.000 Euro auf 1.050.000 Euro aufstocken. Mit den neuen Mitteln verfüge die Gesellschaft über eine solide Kapitalbasis, um den eingeschlagenen Weg hin zu einem integrierten Solarkonzern konsequent weiter gehen zu können, so das Unternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

CENTROSOLAR wird Projektpartner des neuen „DCM Solar Fonds 1“

6.9.2007 - Die Münchner CENTROSOLAR Group AG ist Projektpartner des „DCM Solar Fonds 1“ geworden. Der Fonds investiert insgesamt zirka 160 Millionen Euro in Fotovoltaik-Anlagen auf etwa 35 Dächern von Gewerbeimmobilien in Deutschland und Spanien. Der „DCM Solar Fonds 1“ ist dabei als erster Schritt in einer Reihe von zukünftigen geschlossenen Publikumsfonds für Fotovoltaik-Anlagen aufgelegt worden. Neben CENTROSOLAR wirken Pohlen Bedachungen GmbH und das gemeinsame Joint Venture zwischen CENTROSOLAR und Pohlen, die Centroplan GmbH, als Projektpartner mit. (www.solarportal24.de) weiter

Kenmos plant bis 2008 Einstieg in Dünnschichtproduktion

4.9.2007 - Der taiwanesische Display-Beleuchtungshersteller Kenmos Technology plant nach Angaben des Internationalen Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) ab dem dritten Quartal 2008 Solar-Dünnschichtmodule herzustellen. Die anfängliche Produktionskapazität von 10 MWp soll langfristig auf 30 MW gesteigert werden. Erst kürzlich teilte das Unternehmen in einer Aussendung mit, in seine auf Solartechnologien spezialisierte Tochtergesellschaft stärker investieren zu wollen. (www.solarportal24.de) weiter

Heizöl - Lieferengpässe im Herbst vorprogrammiert

30.8.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von HeizOel24 - Der Heizölmarkt vom - Im Sog der internationalen Aktienmärkte drehte in den letzten Wochen auch der Ölpreis nach unten ab ... (openpr.de) weiter

Die Energiewende ist möglich – Neue Energie – Neue Arbeitsplätze

30.8.2007 - Nur ein rascher und radikaler Umstieg auf 100 % erneuerbare Energie kann das Weltklima und damit die Lebensgrundlagen für unsere Kinder und Enkel noch retten. Das Ziel kann weder 20 noch 50 % heißen, sondern nur 100 % erneuerbare Energie. weiter

Solar-Fabrik AG beschließt Kapitalerhöhung

28.8.2007 - Der Vorstand der Solar-Fabrik AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats der Gesellschaft eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen aus genehmigtem Kapital mit Bezugsrechten der Aktionäre durch die Ausgabe von bis zu 4.450.000 neuen, auf den Inhaber lautenden Stammaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von jeweils EUR 1,00 je Aktie (die „neuen Aktien“) beschlossen. Die neuen Aktien sind mit Dividendenberechtigung ab dem 1. Januar 2007 ausgestattet und können von den Aktionären während der Bezugsfrist vom 30. August bis voraussichtlich 13. September 2007 im Verhältnis von zwei bestehenden zu einer neuen Aktie (2:1) im Wege des mittelbaren Bezugsrechts bezogen werden, so das Unternehmen in einer Ad-hoc-Meldung. (www.solarportal24.de) weiter

Holz: Filmstar, Hightech-Wunder und Klimaschützer

25.8.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von HOLZABSATZFONDS vom - ?splint ? Das Magazin für Holzkultur? präsentiert in seiner dritten Ausgabe Erstaunliches rund um den natürlichen Bau- und Werkstoff. Auflage jetzt bei 125 ... (openpr.de) weiter

Fotovoltaik: Neue Solarzelle mit „Metal Wrap Through“ Technologie

25.8.2007 - Ziel aller Solarzellenhersteller ist es, die Solarstromkosten zu senken. Wissenschaftler des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme ISE haben jetzt erstmals erfolgreich eine über die Rückseite kontaktierte multikristalline Solarzelle gefertigt, die nicht nur mit einem höheren Wirkungsgrad aufwartet, sondern auch mit einem neuen Erscheinungsbild. „Metal Wrap Through“, das Konzept, das der Neuentwicklung ihren Namen gab, verlegt die Vorderseitenkontakte teilweise auf die Solarzellen-Rückseite und reduziert damit die Vorderseitenmetallisierung um fast die Hälfte. (www.solarportal24.de) weiter

Greenpeace-Studie: Investitionen in Erneuerbare Energien zahlen sich aus

25.8.2007 - Investitionen in eine zukünftige Energieversorgung mit Erneuerbaren Energien lohnen sich. Dort finanzielle Mittel einzusetzen, spart ein Vielfaches an Brennstoffkosten im Vergleich zu einer herkömmlichen Versorgung mit fossilen Energieträgern. So können pro Jahr weltweit Brennstoffkosten von 180 Milliarden US-Dollar (132,2 Milliarden Euro) eingespart werden. Außerdem wird der CO2-Ausstoß im Kraftwerksbereich bis 2030 auf die Hälfte gesenkt. Zu diesem Ergebnis kommt die von Greenpeace und dem Europäischen Verband der Erneuerbaren Energien (EREC) veröffentlichte Studie „Future Investment - ein nachhaltiger Investitionsplan zum Klimaschutz“. (www.solarportal24.de) weiter

Deutsche Solar-Aktien nach US Immobilienkrise nur vorübergehend geschwächt

25.8.2007 - Der Börsenkrach am amerikanischen Hypothekenmarkt führte weltweit zur Talfahrt der Kurse. Davon betroffen sind auch DAX und TecDAX Titel. Solar-Werte gerieten in diesem Monat mächtig unter Druck – Aktien von ErSol, Conergy und SolarWorld beispielsweise –, erholen sich inzwischen aber wieder. Nach Ansicht von Armin Brack, Chefredakteur des Geldanlagen-Report, deutet derzeit nichts daraufhin, dass sich er Boom bei den erneuerbaren Energien verlangsamen wird. Zur Vorsicht rät er dagegen bei dem „Phänomen China-Solar-Aktien“. (www.solarportal24.de) weiter

Solarvalue AG platziert erste Tranche der Kapitalerhöhung erfolgreich

24.8.2007 - Am 06.08.2007 endete die Bezugsfrist für die Altaktionär/innen der Solarvalue AG, weitere Inhaberaktien zum Bezugspreis von 64 Euro je Aktie zu erwerben. Gemäß dem Beschluss der Hauptversammlung vom 27. April 2007 wurde den Aktionär/innen der Bezug von 210.000 Aktien angeboten. Im Rahmen einer internationalen Platzierung erhalten nun institutionelle Investoren die Möglichkeit, die nicht von den Altaktionär/innen bezogenen Aktien zu erwerben. (www.solarportal24.de) weiter

Nach US-Gesetzentwürfen zum Energiesteuergesetz Kurssprünge bei US-Solaraktien

23.8.2007 - Der weltweite Aktienindex der regenerativen Energiewirtschaft RENIXX (Renewable Energy Industrial Index) World hat gestern ein Kursfeuerwerk hingelegt. Der Index schloss um 7,06 Prozent (+95,19 Punkte) höher als am Vortag, Schlusskurs 1443,48 Punkte, meldet das Internationale Wirtschaftsforum regenerative Energien (IWR). (www.solarportal24.de) weiter

Vattenfall: Wat ein Fall für alle AKW-Betreiber!

18.7.2007 - Vattenfall hat jetzt 19 Tage verschwiegen, vertuscht und Kunden getäuscht. weiter

Theodore Roosevelt IV. für Klimaschutz

18.5.2007 - Theodore Roosevelt IV. US-Präsident Theodore Roosevelt ist der Vater des US-Naturschutzes. weiter

Windenergiefonds in 2003 erneut GHF-Schwerpunkt

8.2.2004 - (www.iwr.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de