Mittwoch, 28.2.2024
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Geothermie - 554 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 (350 Artikel pro Seite)

Internationale Geothermiekonferenz: Freiburg für drei Tage Zentrum der Geothermiebranche

18.5.2011 - Vergangene Woche ist die 7. Internationale Geothermiekonferenz in Freiburg zu Ende gegangen. Die Veranstalter ziehen ein positives Fazit: Über 250 Teilnehmer aus 17 Nationen verdeutlichen, dass die Potenziale der tiefen Geothermie auf großes Interesse stoßen. Schwerpunktthemen der IGC 2011 waren (www.openpr.de) weiter

KfW Entwicklungsbank finanziert größtes Geothermiekraftwerk in Afrika

12.5.2011 - Wichtiger Beitrag für die Verringerung von CO2 Emissionen und Anpassung an den Klimawandel. (www.sonnenseite.com) weiter

PROGEO erhält Erweiterungsauftrag für Deponie Breinermoor

11.5.2011 - PROGEO, führender Anbieter von Bauwerksinformationssystemen, hat einen Auftrag für die Lieferung und Installation eines geologger-Dichtungskontrollsystems zur Überwachung der ca. 80.000 m² großen Oberflächenabdichtung der Hausmülldeponie ?Breinermoor? in Nieder-sachsen erhalten. Das Projekt ist ein Erweiterungsauftrag, dessen erster Bauabschnitt (Baulos Ost) bereits (www.openpr.de) weiter

Geothermieprojekt Unterföhring startet mit neuer Homepage in den Frühling

10.5.2011 - Unterföhring (Lkr. München) ? Die Geothermiegesellschaft GEOVOL hat ihren InternetauftrittAnfang Mai komplett renoviert. Neben einem neuen Design gab es auch eine Änderung der inhaltlichen Struktur, neue Servicebereiche und insgesamt eine Erweiterung des Informationsangebotes. Neu ist zum Beispiel der (www.openpr.de) weiter

Vorbildliche Geothermie-Heizung in Berlin und München

8.5.2011 - Geothermie ist in Deutschland die große vernachlässigte erneuerbare Energiequelle. (www.sonnenseite.com) weiter

Tiefe Geothermie ? Grundlastenergie der Zukunft?!

8.5.2011 - Die Energiepolitik der Bundesregierung hat in den vergangenen Monaten einen Kurswechsel erfahren, der die vereinbarte Laufzeitverlängerung der Kernkraftwerke in Frage stellt. (www.sonnenseite.com) weiter

Geothermie News: Geothermiekraftwerke für Kenia mit deutscher Hilfe - KfW Entwicklungsbank unterstützt den kenianischen Stromerzeuger KenGen mit Darlehen

7.5.2011 - Kenia setzt auf den Bau von Geothermiekraftwerken zur Erzeugung von erneuerbaren Strom. Damit soll der stark wachsende Strombedarf in Kenia abgefedert werden. Bislang deckt das Land 60 Prozent seines Strombedarfs über Wasserkraft ab – nun sollen mit Hilfe der deutschen Kreditanstalt für Wiederaufbau das Geothermiekraftwerk Olkaria I erweitert und das Geothermiekraftwerk Olkaria IV neu gebaut werden. Die KfW Entwicklungsbank hat im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) zusammen mit dem kenianischen Stromerzeuger KenGen einen Finanzierungsvertrag über ein [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Geothermiekonferenz: Debatte über Potenziale der Tiefengeothermie - 7. Internationale Geothermiekonferenz vom 10. bis 12. Mai in Freiburg

3.5.2011 - Welche Rolle kann die tiefe Geothermie bzw. die Tiefengeothermie für die Energieversorgung in Deutschland spielen? Mit dieser Frage beschäftigt sich die 7. Internationale Geothermiekonferenz vom 10. bis 12. Mai 2011 in Freiburg. Konkreter geht es um die Fragestellungen, welche technischen, finanziellen und politischen Hürden zu nehmen sind, um das unbestreitbar große Potenzial der Geothermie in Deutschland auszuschöpfen. Dass die technischen Voraussetzungen gegeben sind, um in Deutschland mittels tiefer Geothermie Strom und Wärme zu erzeugen, belegen die rund zwanzig hierzulande betriebenen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

7. Internationale Geothermiekonferenz: Nur noch wenige Tage bis zum Anmeldeschuss

29.4.2011 - Im Rahmen der Konferenz wird diskutiert, welche technischen, finanziellen und politischen Hürden zu nehmen sind, damit das Potenzial der grundlastfähigen tiefen Geothermie in den kommenden Jahren gehoben werden kann. Am Montag, den 2. Mai, endet die Anmeldefrist für die 7. Internationale (www.openpr.de) weiter

Geothermie-Nahwärmenetz

28.4.2011 - Solarthemen:kom: Beim Erdwärmeeprojekt im bayerischen Grünwald läuft derzeit die Ausschreibung für die Bohrlochpumpe. Daneben wird das Nahwärmenetz weiter ausgebaut und der Vertrieb von Fernwärmeanschlüssen intensiviert. Foto: Gemeinde Grünwald (www.solarthemen.de) weiter

US-Finanzpolitik unterstützt den Rohölpreis

28.4.2011 - LEIPZIG. (Ceto) Momentan sind es weniger die geopolitischen Entwicklungen, die ins Interesse der Anleger gerückt sind, sondern die Finanzpolitik der USA. Die Supermacht setzt ihre Strategie des billigen Dollars fort. Das spült weiter günstiges Geld in den Markt und pusht (www.openpr.de) weiter

CO2-freie Energiegewinnung kostengünstig und ohne Kernkraft

19.4.2011 - Stadtwerke Munster-Bispingen setzen auf Geothermie Berlin, 19. April 2011: Geothermie-Anlagen, also Erdwärmekraftwerke, produzieren CO2-freie Wärme und Strom und stellen damit eine gute Alternative zur Kernkraft dar. In der niedersächsischen Gemeinde Munster-Bispingen startet nun Norddeutschlands erstes großes Geothermie-Projekt. ?Kernkraft ist nicht (www.openpr.de) weiter

Seismikuntersuchungen werden abgeschlossen

31.3.2011 - Die Future Water Energy GmbH schließt Seismikmesskampagne zwischen Gars a. Inn und Schnaitsee zum 9. April ab ? Markierungen und Messgeräte werden entfernt ? Datenanalyse erstellt geologisches Modell der wasserführenden Zielschicht Gars a. Inn/Schnaitsee ? Die Future Water Energy GmbH (www.openpr.de) weiter

Klares Votum für Fachmesse GeoTHERM in Offenburg

25.3.2011 - Geothermie-Industrie setzt auf die etablierte Fachmesse GeoTHERM / Aussteller vergeben Bestnoten / 40% der Ausstellungsfläche bereits heute für 2012 belegt / 23 Nationen zu Gast in Offenburg OFFENBURG. Bestnoten von Ausstellerseite hat die Fachmesse GeoTHERM auch für die fünfte Durchführung in (www.openpr.de) weiter

Geothermie im Gespräch: Ortstermin zu seismischen Untersuchungen

14.3.2011 - Ortsbegehung der seismischen Untersuchungsflächen zwischen Gars und Schnaitsee ? Auftraggeber und Partnerunternehmen stellen sich vor ? Informationen zu 3D-seismischen Untersuchungen und möglichen Geothermiekraftwerk ? Matthias Hiegl: ?Durch Geothermie erzeugter Strom und Wärme sind umweltfreundlich und machen von fossilen Brennstoffen unabhängig? Gars (www.openpr.de) weiter

Regenerative Wärme aus Tiefengeothermie für die Bavaria Filmstudios

10.3.2011 - Heidelberg, 10.03.2011. Die Gemeinde Grünwald bei München realisiert mit Ihrer Wärmegesellschaft Erdwärme Grünwald GmbH (EWG) in Zusammenarbeit mit der Energiecontracting Heidelberg AG (ECH) ein umfassendes Tiefengeothermieprojekt zur Wärmeversorgung der Bewohner Grünwalds. Dort ansässige Industrie- und Gewerbebetriebe können auch davon profitieren. So hat (www.openpr.de) weiter

Programm zur 7. Internationalen Geothermiekonferenz veröffentlicht

4.3.2011 - Die Herausforderungen bei EGS-Projekten, Erfolgsfaktoren für die Projektentwicklung und die Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit sind nur einige der diesjährigen Schwerpunkte des internationalen Branchentreffens. (Freiburg, 03.03.2011) Heute wurde das endgültige Programm der 7. Internationalen Geothermiekonferenz (IGC) veröffentlicht. Das etablierte Branchentreffen findet vom 10. (www.openpr.de) weiter

Geothermie News: Geschäftsstelle des Weltverbandes fünf Jahre in Bochum

18.2.2011 - Bringt diese Chance den Durchbruch für Geothermie in Deutschland? Klar ist: Die oberflächennahe Geothermie und Tiefengeothermie werden in der deutschen Öffentlichkeit in den kommenden fünf Jahren mehr Raum bekommen, als zuvor. Denn: Die Geschäftsstelle des geothermischen Weltverbandes “International Geothermal Association” (IGA) hat jetzt für fünf Jahre ihren Sitz in Bochum. Seit dem 15. Februar leitet [...] (feedproxy.google.com) weiter

Geothermie News: Geschäftsstelle des Weltverbandes fünf Jahre in Bochum

16.2.2011 - Bringt diese Chance den Durchbruch für Geothermie in Deutschland? Klar ist: Die oberflächennahe Geothermie und Tiefengeothermie werden in der deutschen Öffentlichkeit in den kommenden fünf Jahren mehr Raum bekommen, als zuvor. Denn: Die Geschäftsstelle des geothermischen Weltverbandes “International Geothermal Association” (IGA) hat jetzt für fünf Jahre ihren Sitz in Bochum. Seit dem 15. Februar leitet [...] (www.cleanthinking.de) weiter

greenjobs.de und Solarthemen geben Zusammenarbeit bekannt

13.2.2011 - Solarthemen: Eine gemeinsames Online-Stellenbörse für Erneuerbare Energien werden greenjobs.de, das führende Internetportal für grüne Berufe, und die Fachzeitschrift Solarthemen Anfang März starten. Dazu bündeln die Kooperationspartner, die bislang getrennte Angebote für den aufstrebenden Fachkräftemarkt im Bereich der Erneuerbaren Energien betreiben, ihre Erfahrung und Reichweite. Die boomenden Wirtschaftssparten der Wind-, Biomasse, Geothermie- und Solartechnik haben einen hohen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Neues Rabattsystem für die Länderprofile im Online- Bestellbereich

5.2.2011 - Die dena-Länderprofile liefern einen ersten Marktüberblick über interessante Exportmärkte für erneuerbare Energien. weiter

HDG Umwelttechnik auf der Geotherm 2011 in Offenburg 24./25. Februar

31.1.2011 - Kisslegg - Die HDG Umwelttechnik GmbH ist auch in diesem Jahr wieder als Aussteller auf der fünften Geotherm, die am 24. und 25. Februar in Offenburg stattfinden wird, vertreten. Innerhalb von vier Jahren hat sich die Kombination aus Kongress und (www.openpr.de) weiter

Milliarden für die Forschung

25.1.2011 - Solarthemen 343: Noch bis zum 9. Februar können für deutsche Projekte Bewerbungen für das EU-Forschungsprogramm ?Förderung von Demonstrationsprojekten für innovative Technologien für erneuerbare Energien und die umweltverträgliche Abscheidung und geologische Speicherung von CO2 (NER300)? an das Bundesumweltministerium gerichtet werden. Der Erlös aus der Versteigerung von 300 Millionen Emissionszertifikaten soll… Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den [...] (www.solarthemen.de) weiter

GeoTHERM 2011 ? Europas größte Plattform der Geothermie

25.1.2011 - Kongressprogramm veröffentlicht / Zwei parallele Kongresse zur Oberflächennahen und Tiefen Geothermie / Frühbucher-Vorteil bis Ende Januar OFFENBURG. Die GeoTHERM 2011 startet durch. Am 24. und 25. Februar 2011 findet die GeoTHERM zum fünften Mal auf dem Gelände der Messe Offenburg (www.openpr.de) weiter

Energieeffizientes Labor- und Bürogebäude spart Kohlendioxid und Kosten

22.1.2011 - Ein energetisches Gesamtkonzept des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE kombiniert Geothermie, energieeffizientes Bauen und moderne Gebäudetechnik. (www.sonnenseite.com) weiter

Kirchweidach setzt auf Geothermie

17.1.2011 - Solarthemen:kom: Im oberbayerischen Kirchweidach soll ein Geothermie-Strom- und Heizkraftwerk entstehen. Die Bohrarbeiten im Gewerbegebiet Erdlehen-Oberaign haben bereits begonnen. Die GEOenergie Bayern GmbH möchte in etwa 3900 Metern Tiefe 130 Grad heißes Thermalwasser erschließen. Bis zum März 2011 soll der Bohrmeißel sein Ziel erreicht haben. Ist die Bohrung erfolgreich, soll das Heizkraftwerk später über eine elektrische [...] (www.solarthemen.de) weiter

Größtes Geothermieprojekt Österreichs entsteht

14.1.2011 - Geothermie-Projekt im Innviertel setzt neue Maßstäbe für klimafreundliche Wärmeversorgung (www.oekonews.at) weiter

Geothermie News: Forschungsverbund GeoEn erhält weitere Fördermittel

10.1.2011 - Bei der Suche nach umwelt- und klimaschonenden Konzepten der Energiegewinnung spielen auch heimische Georessourcen eine wichtige Rolle. Der brandenburgische Forschungsverbund GeoEn entwickelt insbesondere Technologien, um Geothermie und unkonventionelle Erdgasvorkommen zu erschließen und CO2 aus fossilen Kraftwerken abzuscheiden, zu transportieren und zu speichern (CCS-Technologie). Kürzlich überreichte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), [...] (feedproxy.google.com) weiter

Energieeffizientes Labor- und Bürogebäude spart Kohlendioxid und Kosten

5.1.2011 - Ein energetisches Gesamtkonzept des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE kombiniert Geothermie, energieeffizientes Bauen und moderne Gebäudetechnik. (www.oekonews.at) weiter

Wir wählen Zukunft: Erneuerbare statt Atom!

4.1.2011 - Wer den Klimaschutz ernst nimmt, muss den Umbau unserer Energiewirtschaft energisch vorantreiben. Die Zukunft liegt bei den Erneuerbaren Energien. Atomkraft ist keine Brücke, sondern eine Sackgasse! Wir wollen zukünftig eine Landesregierung, die sich konsequent für eine umfassende Modernisierung unserer Energieversorgung einsetzt, statt alte und überkommene Strukturen zu konservieren. Wir wollen Wettbewerb am Strommarkt, statt Marktübermacht einzelner Großkonzerne. Wir wollen zukunftssichere Arbeitsplätze und Wertschöpfung in den Regionen durch eine klare Orientierung auf Sonne, Wind, Biomasse, Wasser und Geothermie. (www.sonnenseite.com) weiter

Daimler setzt auf Geothermie

2.1.2011 - Im badischen Rastatt beheizt und kühlt die Daimler AG eine neue Rohbauhalle mit einer Geothermie-Anlage. (www.sonnenseite.com) weiter

Geothermie clever genutzt: Weichenheizungs-System tripleS

23.12.2010 - Es gibt einfach saubere Technologien, deren rasche Verbreitung man sich wünscht, ja quasi herbeisehnt. So erging es mir jedenfalls als ich vor einigen Wochen aufgrund “vereister Weichen” mehrere Stunden vor Leipzig im ICE der Bahn AG “strandete”. Tatsächlich gibt es in Deutschland rund 120.000 Weichen für Straßenbahnen und Züge, von denen die meisten beheizt werden, [...] (feedproxy.google.com) weiter

Wir wählen Zukunft: Erneuerbare statt Atom!

18.12.2010 - Wer den Klimaschutz ernst nimmt, muss den Umbau unserer Energiewirtschaft energisch vorantreiben. Die Zukunft liegt bei den Erneuerbaren Energien. Atomkraft ist keine Brücke, sondern eine Sackgasse! Wir wollen zukünftig eine Landesregierung, die sich konsequent für eine umfassende Modernisierung unserer Energieversorgung einsetzt, statt alte und überkommene Strukturen zu konservieren. Wir wollen Wettbewerb am Strommarkt, statt Marktübermacht einzelner Großkonzerne. Wir wollen zukunftssichere Arbeitsplätze und Wertschöpfung in den Regionen durch eine klare Orientierung auf Sonne, Wind, Biomasse, Wasser und Geothermie. (www.sonnenseite.com) weiter

Geothermieprojekt Unterföhring jetzt auf Film

13.12.2010 - Unterföhring - Über das Geothermieprojekt Unterföhring, das Mitte 2008 gestartet worden war und seit Dezember 2009 erfolgreich in Betrieb ist, ist jetzt eine Filmdokumentation erhältlich. Eineinhalb Jahre Projektverlauf sind auf DVD in 23 Minuten nachzuverfolgen. Die Spanne der bewegten Bilder (www.openpr.de) weiter

7. Biberacher Geothermietag

26.11.2010 - Solarthemen 340: Am 2. Dezember findet an der Hochschule Biberach a. d. Riß der 7. Biberacher Geothermietag statt. Infos unter Tel. (07351) 582551 und (www.solarthemen.de) weiter

Logisch ? Erdwärme für Logistikzentrum - Absatzzentrale Kempen heizt und kühlt mit Geothermie

26.11.2010 - Auf ihren mehr als 100 LKW steht ?Obst und Gemüse vom Niederrhein?. Die Absatzzentrale Kempen GmbH, kurz AZ, vermarktet regionale landwirtschaftliche Frischeprodukte an Kunden in ganz Deutschland. Hauptabnehmer ist der Discounter Lidl. AZ beschäftigt rund 200 Mitarbeiter. Der Platz am (www.openpr.de) weiter

GeoTHERM 2011 ? Eine Branche präsentiert sich stärker als jemals zuvor

25.11.2010 - Hallenaufplanung ist erfolgt / Hallenfläche vergrößert / Kongressprogramm wird im Dezember veröffentlicht / Frühbucher bis Ende Januar 2011 OFFENBURG. Die GeoTHERM setzt neue Maßstäbe. Am 24. und 25. Februar 2011 ist es soweit, die GeoTHERM findet zum fünften Mal bei der (www.openpr.de) weiter

Wärmepumpen ? Auch zukünftig ein Renner im Markt

25.11.2010 - Wärmepumpen werden auch künftig im Heizungsmarkt eine wichtige Rolle spielen. Gegenüber heute wird ihre Bedeutung sogar noch zunehmen. Das geht aus der Studie ?Analyse des deutschen Wärmepumpenmarktes? hervor, die das Internationale Geothermiezentrum (GZB) im Auftrag des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) für die Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien Statistik (AGEE-Stat) erarbeitete. (www.sonnenseite.com) weiter

Heißes Wasser für Kirchweidach

19.11.2010 - In der oberbayerischen Kommune entsteht ein Geothermie Strom- und Heizkraftwerk ? Start der Bohrarbeiten am 19. November 2010. Die oberbayerische Gemeinde Kirchweidach im Landkreis Altötting wird sich wohl bald in die Liste jener Orte einreihen können, an denen in Deutschland geothermischer (www.openpr.de) weiter

Vorankündigung zur 7. Internationalen Geothermiekonferenz veröffentlicht

18.11.2010 - Vom 10. bis 12. Mai 2011 wird zum siebten Mal die Internationale Geothermiekonferenz (IGC) in Freiburg stattfinden. Die heute veröffentlichte Vorankündigung fasst die Programmschwerpunkte der kommenden Konferenz zusammen. (Freiburg, 17.11.2010) Heute wurde die Vorankündigung für die 7. Internationale Geothermiekonferenz (IGC 2011) (www.openpr.de) weiter

Neues im Bereich Erdwärme

27.10.2010 - Solarthemen:kom: Der newsletter des Bundesverbandes Geothermie unterinformiert über aktuelle Themen im Bereich Erdwärme. (www.solarthemen.de) weiter

Innovatives Energiekonzept im Mercedes-Benz Werk Rastatt

27.10.2010 - Umweltverträgliche Geothermie-Anlage für neue Rohbauhalle geht in den Betrieb - Jährlich werden rund fünf Millionen Kilowattstunden Energie gespart (www.oekonews.at) weiter

Neues Informationsportal für Geothermie

19.10.2010 - Grünwald b. München ? Allen Geothermie-Interessenten steht ab sofort eine neue Informationsplattform über die Tiefengeothermie zur Verfügung. Unter geothermienews.de bietet die Baumgärtner Management- und Kommunikationsberatung (BMKB) aus Grünwald ein breites Themen- und Nachrichtenspektrum zur Gewinnung und Nutzung von Erdwärme an. (www.openpr.de) weiter

Geothermie News: Daimler nutzt oberflächennahe Erdwärme für Heizung und Kühlung

13.10.2010 - strong>Die effiziente Nutzung von Wärme und Kälte in der Industrie ist aus unserer Sicht ein ganz wichtiger Bestandteil des “Clean Thinking”, da Ressourcen geschont und damit die Umwelt im Sinne ökologischer Nachhaltigkeit geschont werden kann. Im Mercedes-Benz-Werk in Rastatt bei Karlsruhe werden jetzt durch intelligenten Einsatz oberflächennaher Geothermie rund fünf Millionen Kilowattstunden Energie gespart. Der [...] (feedproxy.google.com) weiter

Netze für Erneuerbare

5.10.2010 - Solarthemen:kom: Wärmenetze auf Basis erneuerbarer Energien spielen in deutschen Klimaszenarien eine wichtige Rolle: 2050 sollen sie die Hälfte des Wärmebedarfs abdecken. Ob kalkulierbare Energiepreise, Versorgungssicherheit oder hohe Effizienz: Es gibt viel, was für zentrale Wärme von Sonne, Biomasse und Geothermie spricht. Samir Cosi´c und seine Kollegen müssen sich beeilen: In zwei Wochen sollte die Straße, unter [...] (www.solarthemen.de) weiter

4. Darmstädter Energieforum: Wirtschaftlichkeit von energieeffizienter Anlagentechnik

20.9.2010 - Investitionsoptimierung durch Contracting und KfW-Finanzierung Im November dieses Jahres setzt die Gerber Ingenieurgesellschaft Geothermie mbH (GIG) die erfolgreich von ihr ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe ?Darmstädter Energieforum? in Darmstadt fort. Nach den Themen ?Energiegewinnung mittels oberflächennaher Geothermie?, ?Gebäudeklima- und Energiedesign? und (www.openpr.de) weiter

Hintergrund Geothermie: Die Quelle, die nie versiegt

10.9.2010 - Im Innern der Erde schlummert ein unerschöpfliches Reservoir an Energie ? Erdwärme. Immer mehr Kommunen setzen auf diese ökologische und nachhaltige Energiequelle. Allein in Hessen sollen bis 2020 zwanzig Geothermie-Kraftwerke entstehen. Eine sichere Energiequelle, die das Klima nicht schädigt, die nie versiegt und unabhängig von äußeren Faktoren auch noch jederzeit verfügbar ist ? das klingt [...] (feedproxy.google.com) weiter

„Tag der Energie“: Gute Gründe für die Förderung Erneuerbarer Energien

10.9.2010 - Mehr als 300.000 Arbeitsplätze, 109 Millionen Tonnen CO2-Vermeidung und 6,6 Milliarden Euro kommunale Wertschöpfung im vergangenen Jahr – viele Gründe sprechen für die Förderung Erneuerbarer Energien. Bis zum bundesweiten 'Tag der Energie' am 25. September 2010 zeigt die Agentur für Erneuerbare Energien täglich aufs Neue, warum sich die Unterstützung von Wind- und Sonnenenergie, Biomasse, Geothermie und Wasserkraft lohnt. (www.solarportal24.de) weiter

Konferenz GeothermieNord.2010 erfreut sich reger Nachfrage

1.9.2010 - Die erstmals stattfindende Veranstaltung zu den Potenzialen der tiefen Geothermie im Norddeutschen Becken stößt auf anhaltendes Interesse ? über die Hälfte der vorhandenen Plätze ist bereits gebucht. Am 30. September endet die reguläre Anmeldefrist. (Freiburg/Schwerin, 1.9.2010) Auf anhaltendes Interesse stößt (www.openpr.de) weiter

GeoTHERM 2011 ? Dynamische Entwicklung setzt sich fort

27.8.2010 - Bereits über 100 Aussteller angemeldet / Hallenfläche vergrößert / Gemeinschaftsstand des Bundeslandes Sachsen erweitert OFFENBURG. Die GeoTHERM - expo & congress findet am 24. und 25. Februar 2011 bereits zum fünften Mal in Offenburg statt. Aufgrund der hohen Resonanz der austellenden (www.openpr.de) weiter

Geothermie sorgt für Wärme und Klimakälte

11.8.2010 - Auf der sicheren Seite: die neue Hauptverwaltung der R + V Versicherung (www.oekonews.at) weiter

Bohrbeginn für Geothermieprojekt Waldkraiburg

6.8.2010 - Waldkraiburg (Lkr. Mühldorf am Inn) - Als erste Kommune im Landkreis Mühldorf am Inn hat die Stadt Waldkraiburg ein Geothermieprojekt gestartet. Seit 3. August strebt der Bohrmeißel seinem Ziel in rund 2.600 Metern Tiefe entgegen. Rund 100 Grad heißes Thermalwasser (www.openpr.de) weiter

5MW ORC-Modul für Geothermieanlage in München

4.8.2010 - Ähnliche Projekte sollen folgen (www.oekonews.at) weiter

Auf der sicheren Seite: Neue Hauptverwaltung der R+V Versicherung - Geothermie sorgt für Wärme und Klimakälte

3.8.2010 - Im Winter warm, im Sommer kühl: Wie die wirtschaftliche, weil nachhaltige Wärmeversorgung eines modernen Bürokomplexes aussehen kann, demonstriert die R+V mit ihrem Wiesbadener Neubau. Die R+V gehört zu den größten deutschen Versicherungsgruppen. Ihre Geschichte reicht bis in die Anfänge des (www.openpr.de) weiter

CO2 unter Tage: Geologische Speicher als Brückenlösung?

23.7.2010 - Carbon Capture & Storage (CCS) kann nur Teil einer Gesamtstrategie sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Tiefengeothermie - Projekte und Tiefengeothermie - Anlagen

22.7.2010 - Entwicklung von Geothermie-Projekten bis zum Betrieb von Kraftwerken Die Tiefengeothermie stellt eine attraktive, ökologische und regenerative Quelle für moderne Energieversorgung dar. Das Interesse an der Nutzung von Strom und Wärme aus der Erde in Deutschland wächst. Allerdings ist die (www.openpr.de) weiter

GeoTherm - Abwasserrohr

30.6.2010 - Stand der Technik: Die Abwärmenutzung aus Abwasserkanälen hat Potential und Zukunft, und erste Erfahrungen aus Pilotprojekten liegen vor. Jedoch die hierzu bislang eingesetzten Techniken sind nur zum direkten Wärmentzug aus dem Abwasser konzipiert. Die hierfür zusätzlich erforderlichen Wärmetauschereinrichtungen werden entweder in (www.openpr.de) weiter

Stadtwerke Kiel und juwi gründen Gemeinschaftsunternehmen

30.6.2010 - Zusammen mit der juwi-Gruppe (Wörrstadt), einem Spezialisten für regenerative Projekte, wollen die Stadtwerke Kiel die Erzeugung aus Wind-, Solar- und Bioenergie sowie aus Geothermie ausbauen. Dazu haben beide Unternehmen mit der '24sieben Nordwatt GmbH' eine eigene Gesellschaft gegründet. Am 23. Juni wurden in Kiel die entsprechenden Verträge unterzeichnet. (www.solarportal24.de) weiter

GeoTHERM 2011 auf Wachstumskurs - 73 Prozent der Ausstellungsfläche bereits ausgebucht

15.6.2010 - OFFENBURG. Acht Monate vor der fünften GeoTHERM, die am 24. und 25. Februar 2011 wieder in Offenburg stattfindet, ist die Ausstellungsfläche bereits zu dreiundsiebzig Prozent ausgebucht. ?Die Zeichen stehen auf Wachstum. So darf die Fachwelt auch im nächsten Februar gespannt (www.openpr.de) weiter

Mithilfe geothermischer Simulation effiziente und wirtschaftliche Geothermieanlagen planen

9.6.2010 - Auch DGNB-Zertifizierung kann optimal integriert werden Das Darmstädter Energieforum wird am 24. Juni bereits zum dritten Mal von dem in Darmstadt ansässigen Unternehmen Gerber Ingenieurgesellschaft Geothermie veranstaltet. Das Tagungsprogramm steht ganz im Zeichen der geothermischen Simulation als Planungsinstrument für Erdwärmesysteme: Worauf (www.openpr.de) weiter

Internationale Geothermiekonferenz zeigt anhaltendes Interesse an den Potenzialen der tiefen Geothermie

2.6.2010 - Rund 230 Fachbesucher diskutierten im Rahmen der 6. Internationalen Geothermiekonferenz vom 19. bis 20. Mai in Freiburg über die aktuellen Herausforderungen und Projekte der tiefen Geothermie. Auf großes Interesse stießen unter anderem die Themen Seismizität, die internationale Marktentwicklung sowie Öffentlichkeitsarbeit (www.openpr.de) weiter

Ansiedlung der International Geothermal Association in Bochum

15.5.2010 - Büro für Internationale Koordination wird in Bochum eingerichtet (www.oekonews.at) weiter

GeoTHERM startet in die fünfte Runde

4.5.2010 - Nächster Termin am 24. und 25. Februar 2011 / Internationalisierung wird fortgesetzt / Aussteller vergeben wieder Bestnoten / Call for Paper läuft OFFENBURG. Der nächste Termin steht fest. Am 24. und 25. Februar 2011 findet die GeoTHERM bereits zum fünften Mal (www.openpr.de) weiter

Hohes Wachstumspotenzial für Wärmepumpen: CEE investiert in den Geothermie-Nahwärmeversorger Planetherm

14.4.2010 - Hamburg, den 13. April 2010 ? Die Hamburger Beteiligungsgesellschaft CEE (Conetwork Erneuerbare Energien Holding GmbH & Co. KGaA), beteiligt sich mit einem mittleren einstelligen Millionenbetrag an der Planetherm GmbH, Selent. Das von Herstellern und Energieunternehmen unabhängige Unternehmen ist eine der (www.openpr.de) weiter

Seminar Kommunale Geothermieprojekte

18.3.2010 - Solarthemen 323: In Augsburg findet am  13. und 14. April ein Info-Seminar Erfahrungsaustausch Kommunale Geothermieprojekte statt. Veranstalterin ist die Berliner Anwaltskanzlei Gaßner, Groth, Siederer & Coll. Weitere Infos unter Tel. (030) 72610260 und (www.solarthemen.de) weiter

GeoTHERM 2010 ? Eine Branche hat ihre Heimat gefunden

2.3.2010 - Deutlich gewachsene Besucherzahl / Verstärkte Internationalität / Sehr zufriedene Aussteller und Kongressteilnehmer OFFENBURG. Mit der vierten Ausgabe hat die GeoTHERM ? expo & congress eindrucksvoll ihre Position als Europas Branchentreff bestätigt. Aussteller wie Fachbesucher beurteilen die GeoTHERM einhellig als außerordentlich (www.openpr.de) weiter

Risikodiskussion um Geothermie - Professionelle PR wichtiger denn je

26.2.2010 - Offenburg/Grünwald bei München - Die Geothermiebranche spürt in der öffentlichen Diskussion derzeit deutlichen Gegenwind. Nachdem die Erdwärme sich als Hoffnungsträger der Erneuerbaren Energien lange Zeit großer Akzeptanz erfreuen durfte, haben Ereignisse wie in Basel, Staufen oder Wiesbaden dem Ansehen der (www.openpr.de) weiter

Kraillinger Unternehmen stellt Innovation vor: Neue Wärmepumpe vereint Energieeffizienz und Langlebigkeit

25.2.2010 - Auf dem ersten vom Bundesverband Wärmepumpe e.V. (BWP) ausgerichteten Geothermietag in der impuls-Arena Augsburg, stellt der in Krailling ansässige Spezialist für Klima- und Kältetechnik TRANE am 2. März 2010 eine neuartige Wärmepumpe vor, die sich insbesondere durch eine hohe Jahresarbeitszahl (www.openpr.de) weiter

Geothermie: Zwischen Hoffen und Bangen ins Jahr 2010

22.2.2010 - Die junge Erneuerbare Energie Geothermie hat zahlreiche Facetten und ganz unterschiedliche Funktionsweisen. Dennoch wird Geothermie in der Öffentlichkeit bislang kaum differenziert dargestellt – vereinzelte Problemfälle werden in den Medien hervorgehoben (zu Recht!), allerdings wird völlig zu Unrecht generell negativ über Geothermie in Deutschland berichtet. Um diese einseitige Berichterstattung zu ändern, haben wir uns bei Cleanthinking.de [...] (feedproxy.google.com) weiter

Geothermie - die große Chance für den Klimaschutz

22.2.2010 - Neue Publikation zum Einsatz der Geothermie in Österreich. (www.sonnenseite.com) weiter

Geothermie - die große Chance für den Klimaschutz

21.2.2010 - Neue Publikation zum Einsatz der Geothermie in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Geothermisches Brückenheizungssystem

21.2.2010 - Im Südosten von Schleswig-Holstein entsteht derzeit Deutschlands erste Straßenbrücke mit integrierter Fahrbahnbeheizung. (www.sonnenseite.com) weiter

Schluss mit Eis und Schnee

17.2.2010 - Geothermisches Brückenheizungssystem in Berkenthin (www.oekonews.at) weiter

6. Internationale Geothermiekonferenz: Vorläufiges Programm online

11.2.2010 - Die Konferenz findet vom 19. bis 20. Mai in Freiburg statt und bietet an den beiden Tagen einen umfassendenden Einblick in die verschiedenen Aspekte der tiefengeothermischen Energieerzeugung. Bis 28. Februar kann von einem Frühbuchervorteil profitiert werden. (Freiburg, 11.2.2010) Das vorläufige (www.openpr.de) weiter

Neues Bohrverfahren für Geothermie

26.1.2010 - Solarthemen 319: Elektroimpulsverfahren (EIV) heißt eine neue Bohrtechnik der TU Dresden: Die soll in ca. fünf Jahren Geothermie-Löcher schneller und 30 Prozent billiger bohren. Bisher wird mit Meißeln gebohrt. Ist der Bohrkopf in 3000 Metern Tiefe kaputt, dauert es Tage, um ihn am Gestänge herauszuholen. Bei EIV dagegen? Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Eigenstromverbrauch ? in der Geothermie

26.1.2010 - Solarthemen 319: Geothermische Kraftwerke erzeugen nicht nur Strom, sie verbrauchen auch welchen. Und zwar gar nicht so wenig. Der Stromverbrauch fällt vor allem beim Betrieb der Förderpumpen an. Zudem kann, je nach Geologie, außerdem Strom nötig sein, um? Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 319. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

1. Willicher Nacht der Wärmepumpen im Kompetenzzentrum Geothermie-Willich

25.1.2010 - Willich, 24.01.2010 - Willicher Unternehmen informieren über die Funktion der Wärmepumpe, Geothermie, Solartechnik und Photovoltaikanlagen. Im Rahmen der Wärmepumpenwochen-NRW veranstaltedas Willicher t Kompetenzzentrum-Geothermie im Stahlwerk Becker, 47877 Willich, Giesserallee 19, am 05. Februar 2010 von 18.00 bis 24.00 (www.openpr.de) weiter

GeoTHERM 2010 startet durch

20.1.2010 - Pünktlich zum Jahreswechsel ist das Kongressprogramm veröffentlicht / Kick-Off mit Charles Baron, Geothermal from Google's Perspective / Ausstellungsflächen-Zuwachs von 200 qm / Kongress-Frühbucher bis Ende Januar OFFENBURG. Am 25. und 26. Februar findet die GeoTHERM zum vierten Mal auf dem Gelände (www.openpr.de) weiter

GeoTHERM 2010 startet durch

18.1.2010 - Pünktlich zum Jahreswechsel ist das Kongressprogramm veröffentlicht / Kick-Off mit Charles Baron, Geothermal from Google's Perspective / Ausstellungsflächen-Zuwachs von 200 qm / Kongress-Frühbucher bis Ende Januar OFFENBURG. Am 25. und 26. Februar findet die GeoTHERM zum vierten Mal auf (www.openpr.de) weiter

Geothermie News: Informationsforum zur Energiequelle der Zukunft

15.1.2010 - Die Geothermie ist eine der noch recht jungen Erneuerbaren Energiequellen. Da Geothermie dauerhaft vorhanden ist, gilt die Grundlastfähigkeit dieser Erneuerbaren Energiequelle als zentraler Vorteil. Denn genau die Grundlastfähigkeit fehlt bei Windenergie und Sonnenenergie. Doch in jüngster Vergangenheit ist die Geothermie immer wieder Kernpunkt negativer Schlagzeilen, weil etwa Erdbeben oder Erdschübe mit Geothermie-Bohrungen in Verbindung gebracht [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Lithium für Batterien aus Geothermalkraftwerk

27.12.2009 - Wertvolles Abfallprodukt aus heißer Quelle. (www.sonnenseite.com) weiter

ENERCRET GmbH realisiert weltweit größte Anlage zur Erdwärmenutzung

23.12.2009 - Geothermische Kühlung/Heizung für Wuxi Guolian Financial Tower in China (www.oekonews.at) weiter

Geothermie gegen eisglatte Brücken

17.12.2009 - Warmes Wasser durch Rohrsystem im Asphalt. (www.sonnenseite.com) weiter

Drei bayerische Kommunen teilen sich ein Geothermie-Kraftwerk

11.12.2009 - Aschheim, Feldkirchen und Kirchheim sind ?Energie-Kommunen? des Monats Dezember. (www.sonnenseite.com) weiter

Hydrogeit Verlag präsentiert neues Buch über erneuerbare Energien

10.12.2009 - Der Erneuerbare-Energien-Sektor boomt. Noch nie wurde so viel nachhaltig erwirtschafteter Strom erzeugt wie heute. Die rasende Entwicklung in den Bereichen Solarenergie und Windkraft sowie bei Bioenergie und Geothermie hat den Autor Sven Geitmann veranlasst, ein neues Buch über diese aktuelle (www.openpr.de) weiter

In Unterföhring heizt jetzt die Erde - Wärmeversorgung aus Geothermie in Betrieb

7.12.2009 - Unterföhring ? Durch kräftiges Drehen am Handrad nahm der Unterföhringer Bürgermeister Franz Schwarz am Donnerstag, 3. Dezember, die Fernwärmeversorgung aus Geothermie in Betrieb. Assistiert von Geovol-Geschäftsführer Peter Lohr und dem Technischen Leiter Ulrich Huber gab Schwarz damit exakt 378 Tage (www.openpr.de) weiter

Neue Nachhaltigkeitskonzepte aus Frankreich

25.11.2009 - Parallel zur Klimakonferenz der Vereinten Nationen findet am 12. und 13. Dezember die Messe Bright Green in Kopenhagen statt weiter

Kongress über Geothermie

22.11.2009 - Solarthemen 316: Der Kongress Geopower Europe 2009 findet am 3. und 4. Dezember in München statt. Infos unter (www.solarthemen.de) weiter

DFKOM: Geothermie braucht Marketing und PR

20.11.2009 - München/Bochum - "Der Erfolg von Geothermieprojekten hängt nicht nur ab von Bergrecht, Exploration, Bohrtechnik, Schüttung, Kraftwerk oder Netz. Entscheidend sind insbesondere die Vermarktungs-Strategien. Hier kommt der Absatz-Kommunikation große Bedeutung zu." Das erklärte der Geschäftsführer der Agentur DFKOM auf dem Geothermiekongress (www.openpr.de) weiter

Geothermie: PR und Marketing unverzichtbar

19.11.2009 - Bochum/Grünwald bei München ? ?Auch regenerative Energien wie die Geothermie finden nicht automatisch Akzeptanz und verkaufen sich nicht von selbst an den Verbraucher.? Zu diesem Fazit kam Dr. Norbert Baumgärtner, Inhaber der BMKB Management- und Kommunikationsberatung, am Rande des Geothermiekongresses (www.openpr.de) weiter

GeoTHERM 2010 vernetzt sich weltweit

18.11.2009 - OFFENBURG. Qualität setzt sich durch: Die GeoTHERM, die am 25. und 26. Februar 2010 wieder auf dem Gelände der Messe Offenburg stattfinden wird, entwickelt sich kontinuierlich und unabhängig von wirtschaftlichen Rahmenbedingungen weiter. Die nun zum vierten Mal stattfindende Kongressmesse behält (www.openpr.de) weiter

Grünes Licht für Geothermieanlage

17.11.2009 - Das Geothermiekraftwerk in Landau wird den seit etwa sechs Wochen unterbrochenen Probebetrieb wieder aufnehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Vorankündigung zur 6. Internationalen Geothermiekonferenz veröffentlicht

11.11.2009 - Vom 19. bis 20. Mai 2010 wird zum sechsten Mal die Internationale Geothermiekonferenz (IGC) in Freiburg stattfinden. Die am 09.11.2009 veröffentlichte Vorankündigung fasst die Programmschwerpunkte der kommenden Konferenz zusammen und bietet eine Anmeldemöglichkeit zu vergünstigten Konditionen. Am 09.11.2009 wurde die Vorankündigung (www.openpr.de) weiter

Geovol installiert Geothermie-Förderpumpe

10.11.2009 - Unterföhring - Für den Laien ist sie ein unscheinbares, langes Metallrohr, für Technik-Fans ein faszinierender Apparat: Eine Geothermie-Tauchkreiselpumpe, auf engstem Raum vollgepackt mit modernster Technik und für viele Jahre Arbeit unter extremen Bedingungen konzipiert. Dieses Herzstück der Thermalwasserförderung hat die (www.openpr.de) weiter

GtV-Geothermiekonferenz

7.11.2009 - Solarthemen 315: Die Geothermiekonferenz des Bundesverbands der Geothermischen Vereinigung (GtV) findet vom 17. bis 19. November in Bochum statt. Weitere Infos unter Tel. (05907) 545 oder unter (www.solarthemen.de) weiter

Geothermiekongress 2009

29.10.2009 - Solarthemen 314: Der Geothermiekongress 2009 des Bundesverbands Geothermie e. V. findet vom 17. bis 19. November in Bochum statt. Weitere Informationen unter (www.solarthemen.de) weiter

Frankfurter Flughafen soll mit erneuerbaren Energien versorgt werden

27.10.2009 - RWE Innogy/Daldrup & Söhne und Fraport erkunden gemeinsam Geothermie-Feld Walldorf - Neues Anlagenkonzept setzt auf Kombination aus Erdwärme und Biogas (www.oekonews.at) weiter

Brennholz ist wichtig - Eröffnung der Brennholzsaison

27.10.2009 - Eggenfelden. Scheitholz ist mit einem Anteil von 77,2% der oft unterschätzte, aber dennoch der bedeutendste Energieträger unter den erneuerbaren Energien wie Sonne, Biomasse und Geothermie wenn es um den Wärmeverbrauch in privaten Haushalten geht. Das daraus ableitbare Motto ?Scheitholz ist (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien weiter auf dem Vormarsch

13.10.2009 - Energie aus Sonne, Wind, Wasser, Biomasse und Geothermie kann bis zum Jahr 2050 über die Hälfte des Energiebedarfs hierzulande abdecken. Deutschland kann seinen Ausstoß an Treibhausgasen auf etwa 20 Prozent der Emissionen von 1990 reduzieren, vorausgesetzt die Erneuerbaren Energien werden weiter ausgebaut und die gewonnene Energie wird effizienter genutzt. (www.sonnenseite.com) weiter

Zukunftsbranche Erneuerbare Energien - date up bietet ?sonniges? Weiterbildungsangebot

9.10.2009 - Hamburg, 09.10. 2009 - Mit dem wachsenden Trend der Erzeugung von Solar-, Wind-, Bioenergie und Geothermie steigt auch die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften. Das Weiterbildungsunternehmen date up education GmbH bietet eine speziell konzipierte Schulung im Bereich Erneuerbare Energien an ? (www.openpr.de) weiter

6. Biberacher Geothermietag

4.10.2009 - Solarthemen 311: In Biberach findet am 5. November der “6. Biberacher Geothermietag” statt. Ausrichter ist die Hochschule Biberach (Telefon 07351-582551, (www.solarthemen.de) weiter

Projekte für Tiefengeothermie

1.10.2009 - Solarthemen 312: In München findet vom 20. bis 22. Oktober die Veranstaltung “Entwicklung von Tiefengeothermie-Projekten” statt. Infos gibt es bei der Enerchange GbR (Telefon 0761-38421001, (www.solarthemen.de) weiter

Aus Heißwasser wird in den Sommermonaten Strom

19.9.2009 - Das grenzüberschreitende Geothermie-Projekt Braunau/Simbach (Östereich) ist ein Musterbeispiel für die nachhaltige Nutzung von in Heißwasser gespeicherter Energie. (www.sonnenseite.com) weiter

Richtungsweisende Geothermie-Anlage - Effizienz, Betriebsform und Größe einzigartig in Europa

18.9.2009 - Bonn, 9/2009. In Bonn ist eine der effizientesten Geothermieanlagen in Betrieb genommen. Die autark arbeitende Energiezentrale auf Basis von Erdwärme versorgt das Standtviertel "Bonner Bogen" mit sauberer Energie. Die technische Infrastruktur mit dem Aufbau eines Nahkälte- und Wärmenetzes ist nach (www.openpr.de) weiter

Noch ein Nahwärmenetz für Landau

10.9.2009 - Solarthemen 311: Im rheinland-pfälzischen Landau entsteht derzeit ein fünfter städtischer Nahwärmeverbund. Nach einem Erdbeben am 15. August ist weiterhin offen, ob er mit Geothermie oder anderen Erneuerbaren beheizt wird. Zunächst werden an den 325 000 Euro teuren Nahwärmeverbund eine Hauptschule, ein Gymnasium, der Landauer Zoo und die Süwega- Halle angeschlossen. Aus dem Konjunkturprogramm II gibt [...] (www.solarthemen.de) weiter

Contracting Tiefe Geothermie

10.9.2009 - Die Stoltenberg Energie GmbH bietet Contractinglösungen für Städte und Kommunen. Dies spart Kosten und ermöglicht die Nutzung Tiefer Geothermie in jeder Stadt. Seit den neuen Richtlinien zur Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmemarkt vom 5. Dezember 2007 wird (www.openpr.de) weiter

Geothermie Intensiv

3.9.2009 - Der deutsche Geothermiemarkt wächst: Intensivseminar in München deckt den zunehmenden Informationsbedarf In den vergangenen Monaten ist für eine Vielzahl von Geothermieprojekten der Startschuss gefallen. Die Realisierung geothermischer Anlagen ist allerdings komplex, immer wieder kommt es zu Verzögerungen. Ein neu konzipiertes (www.openpr.de) weiter

Thermal Response in Göttingen

3.9.2009 - Solarthemen 310: Am 16. September gibt es in Göttingen die Veranstaltung “10 Jahre Thermal Response Test in Deutschland”. Ausrichter ist die Geothermische Vereinigung e.V.. Zu erreichen ist sie unter der Telefonnummer (05907) 545 oder über die InternetseiteamrevearlxleFeihaicenhosPrteoerm aeiaiduieRpreqO d[...] (www.solarthemen.de) weiter

Mit Innovationen zum "Kohlekraftwerk der Zukunft"

18.8.2009 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg, hat heute gemeinsam mit dem Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen, Jürgen Rüttgers, den Vorstandsvorsitzenden der Projektpartner von RWE, BASF und Linde eine Pilotanlage zur CO2-Rauchgaswäsche im Innovationszentrum Kohle in Niederaußem in Betrieb genommen. Die CO2-Rauchgaswäsche ist eine Technologie zur Abscheidung mit dem Ziel der geologischen Speicherung des CO2 aus Kraftwerken. Sie ist eine technologische Option zur umweltgerechten Bereitstellung von Strom aus Kohlekraftwerken und zur Modernisierung des deutschen Kraftwerkparks. (www.bmwi.de) weiter

Richtfest für Unterföhringer Geothermie-Energiezentrale

3.8.2009 - Unterföhring ? Nur wenige Wochen nach der Grundsteinlegung für die Energiezentrale konnte auf der Geovol-Baustelle am Unterföhringer Etzweg das Richtfest für das Herzstück der Geothermie-Anlage gefeiert werden. ?Unser Geothermieprojekt ist erfolgreich, unfallfrei und glücklich verlaufen?, stellte Bürgermeister Franz Schwarz zufrieden (www.openpr.de) weiter

Unrechtmäßige Suche?

14.7.2009 - Solarthemen 307: Der Bundesverband Geothermie reklamiert, dass die Energiekonzerne E.ON und RWE trotz des vorläufigen Scheitern des CCS-Gesetzes im Bundestag auf falscher Gesetzesgrundlage das Thema CO2-Speicherung vorantreiben. Laut Geothermieverband habe E.ON in Niedersachsen und RWE für Gebiete in Schleswig-olstein bei den jeweiligen Landesämtern für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) auf der Grundlage des Bundes-Berggesetzes Aufsuchungserlaubnisse [...] (www.solarthemen.de) weiter

atomstopp: Linzer Hauptplatz wird auf geologische Eignung als Endlager für hochradioaktive Abfälle untersucht!

13.7.2009 - atomstopp und Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg bei Anti-Atom-Aktion in Linz (www.oekonews.at) weiter

„Phantasielos, strukturkonservativ und weder der Klima- noch der Wirtschaftskrise angemessen“

8.7.2009 - Wer heute der Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken und dem Neubau weiterer Kohlekraftwerke das Wort rede, habe weder die Grundsätzlichkeit des bevorstehenden Systemwechsels in der Energiewirtschaft verstanden noch die Dramatik des Klimawandels, so Rainer Baake, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH). Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE), der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und des Hamburger Ökoenergiehändlers LichtBlick kritisiert die DUH das vom Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) vorgestellte energiepolitische Eckpunktepapier 'Zukunftsenergie 2020'. Der BDEW als 'Hauptvertreter der alten Energiewirtschaft' unterschätze wie gewohnt den künftigen Beitrag von Sonne, Wind, Bioenergie, Wasserkraft und Geothermie, erklärte der Geschäftsführer des BEE, Björn Klusmann. (www.solarportal24.de) weiter

Regierung berichtet zur Geothermie

6.7.2009 - Solarthemen 306: Die Bundesregierung plant, bis zum Jahr 2020 insgesamt 1,8 Milliarden Kilowattstunden Strom und 8,2 Milliarden Kilowattstunden Wärme aus Anlagen der Tiefengeothermie zu erzeugen. Das geht aus einer Unterrichtung der Bundesregierung über die Förderung, Erschließung von geothermischer Stromund Wärmeerzeugung hervor. Danach soll die Geothermie in beiden Bereichen langfristig eine wichtige Rolle spielen. Nach Einschätzung [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ökologisch in die Zukunft – die neue Herausforderung für die Industrie

30.6.2009 - Die meisten Regierungen bauen auf ökologische Wirtschaft als den ultimativen Weg aus der Krise. Das zahlt sich auch in der Privatwirtschaft aus... weiter

Geothermie Unterföhring - Bohrergebnisse übertreffen Erwartungen

30.6.2009 - Unterföhring ? Die Ergebnisse der beiden Unterföhringer Geothermiebohrungen übertreffen die Erwartungen deutlich. Nach Abschluss der Pumpversuche, die zur Ermittlung der dauerhaft erzielbaren Temperatur und Schüttung dienten, steht fest, dass 86 Grad heißes Wasser mit mindestens 50 Litern pro Sekunde gefördert (www.openpr.de) weiter

Neue BGR-Studie belegt weiteren Zuwachs der weltweiten Reserven und Ressourcen von Energierohstoffen

23.6.2009 - Im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums hat die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) die Versorgungssituation und Verfügbarkeit bei den fossilen Energieträgern weltweit analysiert. Die Studie zeigt, dass aus geologischer Sicht die globale Verfügbarkeit von Erdgas, Kohle und Uran auf absehbare Zeit auch bei steigendem Verbrauch nicht gefährdet ist. Beim Erdöl rechnet die BGR dagegen bis etwa zum Jahr 2030 mit dem Fördermaximum. (www.bmwi.de) weiter

Geothermischer Aufbruch im Südwesten Deutschlands

23.6.2009 - Entlang des Oberrheins entsteht gerade Deutschlands nächstes geothermisches Ballungsgebiet. (www.sonnenseite.com) weiter

Geovol Unterföhring legt Grundstein für Energiezentrale

19.6.2009 - Unterföhring ? Nach dem erfolgreichen Abschluss der zweiten Tiefenbohrung Anfang Mai gab es beim Unterföhringer Geothermieprojekt erneut einen Grund zum Feiern. Der Grundstein für den Bau der Energiezentrale, des Herzstücks der Geothermieanlage, wurde im Rahmen eines kleinen Festaktes gelegt. Bereits (www.openpr.de) weiter

Gute Förderbedingungen für Geothermie-Projekte

17.6.2009 - Bis 2020 sollen in Deutschland mit Anlagen der Tiefen Geothermie etwa 280 Megawatt Leistung installiert und 1,8 Milliarden Kilowattstunden Strom sowie 8,2 Milliarden Kilowattstunden Wärme pro Jahr erzeugt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Gute Förderbedingungen für Geothermie-Projekte

12.6.2009 - Geothermische Vereinigung - Bundesverband Geothermie e.V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

USA: 467 Millionen Dollar für Solarenergie und Geothermie

8.6.2009 - Außerdem 256 Millionen Dollar für Energieeffizienz-Programm (www.oekonews.at) weiter

Sigmar Gabriel eröffnet bundesweit größtes Erdwärmekraftwerk

3.6.2009 - In Unterhaching bei München ist Deutschlands größte Geothermieanlage zur Strom- und Wärmeerzeugung ans Netz gegangen. (www.sonnenseite.com) weiter

Sachverständige kritisieren CCS-Gesetzentwurf

10.5.2009 - Mitte letzter Woche gab der Sachverständigenrat für Umweltfragen im Deutschen Bundestag eine Stellungnahme zum Gesetzentwurf zur ?Regelung der Abscheidung, des Transports und der dauerhaften Speicherung von Kohlendioxid” (CCS-Gesetz)ab. Nach Einschätzung der Umweltberater der Bundesregierung würde das Gesetz dazu führen, dass unterirdische Speicher durch eingelagertes CO2 langfristig blickiert würden. Das bedeute erhebliche Einschränkungen für Geothermieprojekte und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Energien für die Gewerbeunternehmen in der Stadt Willich

6.5.2009 - Die GS Neue Energien GmbH (GSNE) hat heute einen lange laufenden Nutzungsvertrag mit der Grundstücksgesellschaft der Stadt Willich über die Dachflächen des über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Gründer-und Geothermiezentrums abgeschlossen. Die GSNE errichtet und betreibt Solarstromanlagen auf öffentlichen, gewerblichen (www.openpr.de) weiter

Deutschland: CCS-Gesetzentwurf muss geändert werden

6.5.2009 - Bundesverband Geothermie legt Änderungsvorschläge vor (www.oekonews.at) weiter

Die Geothermienutzung darf durch CCS-Vorhaben nicht verhindert werden

6.5.2009 - Der GtV ? Bundesverband Geothermie (GtV ? BV) lässt seiner Kritik am vorliegenden CCS-Gesetzentwurf nunmehr konkrete Änderungsvorschläge folgen. (www.sonnenseite.com) weiter

Trotz Finanzkrise starkes Interesse an der tiefen Geothermie

6.5.2009 - Die 5. Internationale Geothermiekonferenz in Freiburg hat ein breites und weiter wachsendes Interesse an der Nutzung der tiefen Geothermie offenbart. (www.sonnenseite.com) weiter

Geothermie bietet Chancen für Klima und Investoren

23.4.2009 - Berlin, 22.04.2009 - Erdinneres liefert Wärme und Strom ohne CO2-Emissionen - Neues Verfahren an zahlreichen Standorten in Deutschland praktikabel - Interessante Investments mit Klimaschutzfaktor Energieerzeugung war und bleibt ein gutes Geschäft. Wegen des wachsenden Energiebedarfs und knapper werdenden Ressourcen fossiler Brennstoffe bieten moderne (www.openpr.de) weiter

Geothermie bietet Chancen für Klima und Investoren

23.4.2009 - Berlin, 22.04.2009 - High-Tech mit attraktiver Rendite - Erdinneres liefert Wärme und Strom ohne CO2-Emissionen - Neues Verfahren an zahlreichen Standorten in Deutschland praktikabel - Interessante Investments mit Klimaschutzfaktor Energieerzeugung war und bleibt ein gutes Geschäft. Wegen des wachsenden Energiebedarfs und knapper werdenden Ressourcen (www.openpr.de) weiter

Gönner - ?Solche Energiekonzepte sind übermorgen Stand der Technik?

22.4.2009 - Ein neues Energiekonzept mit Erdwärmenutzung und Solarstromgewinnung macht die beiden Gebäude der Bildungseinrichtung GARP in Plochingen zum Leucht­turmprojekt mit Vorbildfunktion. Während der dortigen Veranstaltung ?Trendcenter Klima und Energie? sprach sich Umweltministerin Gönner am vergangenen Montag für eine verstärkte Geothermie-Nutzung in (www.openpr.de) weiter

Erfolgreiches Marketing für saubere Technologie

21.4.2009 - München/Hannover - Die DFKOM GmbH, eine Full-Service-Agentur für multimediale und crossmediale Kommunikation im Süden Münchens, zieht zur Leitmesse Energy in Hannover (20. bis 24. April) eine positive Zwischenbilanz ihrer Marketing-Aktivitäten für den Geothermie-Anbieter GEOVOL Unterföhring GmbH. DFKOM unterstützt den Vertrieb (www.openpr.de) weiter

Geologen warnen vor Erdbohrungen in Gips

15.4.2009 - Solarthemen 301: Das Landesamt für Geologie in Freiburg empfiehlt in Baden-Württemberg Erdbohrungen zu stoppen, wenn diese auf Gips stoßen. Denn Gips liegt typischerweise über Anhydritschichten, die problematisch sein können, wie sich in Staufen bei Freiburg zeigt. Durch Bohrungen für Erdsonden von Wärmepumpen kam dort höchstwahrscheinlich Grundwasser mit Anhydrit in Kontakt, der seitdem aufquillt. Durch die Hebungen [...] (www.solarthemen.de) weiter

renewrebels.com ? Spannende Jobs mit gutem Gewissen

7.4.2009 - renewrebels.com, das neue Karriereportal für die Erneuerbaren Energien, stellt interessante Stellenangebote vor. Auf renewrebels.com dreht sich alles um Wasserkraft-, Geothermie-, Bioenergie ? Windenergie- und Solar-Jobs. Hier finden Führungskräfte, Fachspezialisten sowie High Potentials alles, was sie brauchen, um in den Erneuerbaren Energien (www.openpr.de) weiter

Bundesregierung bestätigt Nachteile für Geothermie bei CCS-Gesetz

3.4.2009 - "Die Bundesregierung hat damit nicht nur ein CCS-Gesetz zur Subventionierung der Energiekonzerne beschlossen sondern auch ein Geothermieverhinderungsgesetz," Hans-Josef Fell. (www.sonnenseite.com) weiter

Weniger Hürden für Tiefen-Geothermie

31.3.2009 - Solarthemen 300: Ein Bericht im Auftrag der Bundesregierung zeigt, wie Barrieren für die Tiefengeothermie abzubauen wären. Dies sind zum einen bergrechtliche Hindernisse, die aber, so der Bericht, durch eine bundeseinheitliche Auslegung des Bergrechts überwunden werden könnten. Dies würde einige Projekte genehmigungsfrei machen. Zum anderen hüten die Bergämter viele geologische Daten, die Unternehmen anderer Branchen ermittelt haben, [...] (www.solarthemen.de) weiter

HDG Umwelttechnik GmbH blickt auf eine erfolgreiche GeoTHERM zurück

24.3.2009 - Kisslegg - Ein durchweg positives Fazit zieht die HDG Umwelttechnik GmbH von der Messe GeoTHERM ? expo & congress. Geschäftsführer Tobias Müller wertet den Messeauftritt des Unternehmens als großen Erfolg. Viele Fachbesucher informierten sich über die Produkte des Unternehmens und (www.openpr.de) weiter

Bundesverband Geothermie wehrt sich gegen Verdrängung der Geothermienutzung durch CCS-Vorhaben

22.3.2009 - In der jetzigen Fassung ist das CCS-Gesetz ein Gesetz zum Schutz der Kohleverstromung und gegen die Entwicklung der Geothermie. (www.sonnenseite.com) weiter

Unterföhring - Zweite Geothermie-Bohrung gestartet

17.3.2009 - Unterföhring - Nach dem erfolgreichen Abschluss der ersten Bohrung und positiven Ergebnissen der nachfolgenden Pumpversuche dreht sich in Unterföhring erneut der Meißel. Am Montag (16. März) wurde bereits die 300-Meter-Marke überschritten. Mit der Bohrung ?Unterföhring Thermal 2? macht sich die (www.openpr.de) weiter

Absicherung von Geothermieprojekten

13.3.2009 - Solarthemen 299: Das Bundesumweltministerium, die KfW-Bankengruppe und die Münchener Rück haben ein neues Kreditprogramm für den Ausbau der Geothermie in Deutschland gestartet: Sie stellen gemeinsam 60 Millionen Euro zur Finanzierung von geothermalen Tiefbohrungen zur Verfügung. Mit diesem Programm wird insbesondere das Fündigkeitsrisiko der Projekte gemindert. Die hohen Bohrkosten sind wegen des Risikos, in der Tiefe nicht [...] (www.solarthemen.de) weiter

5. Internationale Geothermiekonferenz

4.3.2009 - Vom 27. bis 28. April 2009 trifft sich die Geothermiebranche zu fünften Mal auf der InternationalenGeothermiekonferenz in Freiburg. (www.sonnenseite.com) weiter

Geothermie-Projekte bekommen Rückhalt

3.3.2009 - Das Bundesumweltministerium, die KfW Bankengruppe und die Münchener Rück starten ab sofort ein neues Kreditprogramm für den Ausbau der Geothermie in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

HR PERSONAL CONSULTING mit Stand auf 4th Photon Photovoltaic Technology Show und GEOTHERM

25.2.2009 - <table cellpadding='0' cellspacing='0' border='0'> <tr> <td valign='top' width='125'> <a href=''><img border='0' src='http:/width='80' height='15' alt='HR PERSONAL CONSULTING mit Stand auf 4th Photon Photovoltaic Technology Show und GEOTHERM'></a> </td> <td valign='top'>Auf erneuerbare Energien spezialisierte Personalberatung präsentiert Konzepte zur Personalsuche und -auswahl sowie Mitarbeiterbindung. Viele Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien haben zur Zeit folgendes Problem: Obwohl alle Welt aufgrund der Wirtschaftskrise von Personalabbau spricht, können sie nur schwer die Spezialisten finden, die</td> </table> (www.openpr.de) weiter

GeoTherm 2009 in Offenburg

25.2.2009 - Solarthemen 297: Am 5. und 6. März findet in Offenburg die “GeoTherm 2009″ statt. Veranstalter ist die Messe Offenburg-Ortenau GmbH die weitere Informationen auf der Internetseitebereithält. (www.solarthemen.de) weiter

Geothermie Unterföhring - Erste Bohrung erreicht Endtiefe

11.2.2009 - <table cellpadding='0' cellspacing='0' border='0'> <tr> <td valign='top' width='125'> <a href=''><img border='0' src='http:/width='80' height='59' alt='Geothermie Unterföhring - Erste Bohrung erreicht Endtiefe'></a> </td> <td valign='top'>Unterföhring - Am 80. Tag nach Beginn der Arbeiten an der Geothermiebohrung ?Unterföhring Thermal 1? erreichte Geovol-Geschäftsführer Peter Lohr die Erfolgsmeldung von der Bohrstelle: ?Zielhorizont erreicht!?. Nach einer gebohrten Strecke von 3.042 Metern und in 2.512 Metern unter der Erdoberfläche</td> </table> (www.openpr.de) weiter

Geothermie-Bohrung in Unterföhring überschreitet 2.000-Meter-Marke

12.1.2009 - Eine Meldung bei openPR.de von GEOVOL Unterföhring Gmbh vom 12.01.2009 - 08:39 - Unterföhring ? Der fünfzigste Tag seit Beginn der Bohrarbeiten für das Geothermieprojekt Unterföhring brachte noch eine weitere runde Zahl mit sich: Mit der ... (openpr.de) weiter

Tiefengeothermie vor dem Durchbruch

16.12.2008 - Solarthemen 293: Die Stromerzeugung aus Tiefengeothermie steht in Deutschland kurz vor ihrem Durchbruch. Davon ist die Branche überzeugt, die sich beim Geothermiekongress in Karlsruhe getroffen hat. Derzeit befinden sich bundesweit zwei geothermische Kraftwerke mit Stromproduktion in Neustadt-Glewe und Landau in Betrieb. In Unterhaching steht die Stromproduktion unmittelbar bevor, nachdem dort schon länger Wärme gewonnen wird. (www.solarthemen.de) weiter

Hartmut Gaßner führt Geothermische Vereinigung

5.12.2008 - Solarthemen 292: Der Berliner Jurist Hartmut Gaßner, zu dessen Schwerpunkten das Recht erneuerbarer Energien zählt, ist neuer Präsident des Bundesverbandes Geothermie (GtV-BV). Der gebürtige Franke, der zu den Gründern der Anwaltskanzlei Gaßner, Groth, Siederer & Coll. gehört, löst Simone Probst ab. Die frühere Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerum verzichtete nach zwei Jahren auf der jüngsten Mitgliederversammlung [...] (www.solarthemen.de) weiter

Bohrbeginn beim Geothermieprojekt Unterföhring ist erfolgt

24.11.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von GEOVOL Unterföhring Gmbh vom 24.11.2008 - 09:06 - Unterföhring ? Mit drei symbolischen Hammerschlägen auf den Bohrmeißel starteten Unterföhrings Bürgermeister Franz Schwarz und Geovol-Geschäftsführer Peter Lohr die ... (openpr.de) weiter

Geothermietag in Biberach

20.11.2008 - Solarthemen 291: Der Biberacher Geothermietag findet am 27. November in Biberach statt. Ausrichter ist die Hochschule Beberach (www.solarthemen.de) weiter

Geothermietag in Beberach

17.11.2008 - Solarthemen 291: Der 5. Biberacher Geothermietag findet am 27. November in der Hochschule Biberach statt.Geothermietag, Hochschule Biberach, (www.solarthemen.de) weiter

Geothermie Unterföhring - Der Bohrturm steht

12.11.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von GEOVOL Unterföhring Gmbh vom 12.11.2008 - 08:15 - Unterföhring ? Seit dem 10. November 2008 steht ein nagelneuer Bohrturm vom Typ MR 8000 auf dem Gelände des Unterföhringer Geothermieprojekts ? sichtbares Zeichen für ... (openpr.de) weiter

Oberflächenahe Geothermie

29.10.2008 - Leitfaden des deutschen Verbandes Beratender Ingenieure VBI erschienen (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz - die Aufgabe des Jahrhunderts

16.10.2008 - Es war noch nie so leicht wie heute, das ökologisch Vernünftige zu tun. Denn öko rechnet sich. weiter

Aus HDG Baustoffe wird HDG Umwelttechnik GmbH - Systempartner für Bohr- & Installationsunternehmen

14.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von HDG Umwelttechnik GmbH vom 14.10.2008 - 16:23 - Als Spezialist für Geothermie, Erdwärme, Bohrtechnik, Bohrausrüstung, Grundwasseranlagen und Brunnenbau steht die Umwelt im Mittelpunkt der unternehmerischen Tätigkeiten ... (openpr.de) weiter

Erdwärme ist eine unerschöpfbare erneuerbare Energie mit größtem Potenzial

6.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Erdwärme Lösung Firma Helmuth Alt vom 06.10.2008 - 12:10 - Erdwärme- die Heizung der Zukunft Erdwärme oder auch Geothermie genannt nutzt die Wärme des Erdreiches zum Heizen und zur Stromerzeugung. Strom wird durch ... (openpr.de) weiter

Geothermie: ?Das Geschäft brummt?

26.9.2008 - Anlässlich der Einladung zum Geothermie-Kongress im November in Karlsruhe gibt der Bundesverband Geothermie einen Überblick über die aktuelle Situation. (www.sonnenseite.com) weiter

Schülerwissen Geothermie

15.9.2008 - Solarthemen 287: Unterrichtsmaterial zur Erdwärmenutzung - fachlich wohl am besten passend zum Erdkunde- oder Technikuntericht gibt die Geothermische Vereinigung in Form einer 51-seitigen Broschüre samt CD-ROM  heraus. Bezug: Geothermische Vereinigung e.V., Gartenstr. 36, 49744 Geeste, Tel. (05907) 545, Fax: 05907-7379, info@geothermie.de (www.solarthemen.de) weiter

Staatssekretär Jochen Homann begrüßt Inbetriebnahme der ersten Demonstrationsanlage für Kohlendioxidabscheidung und -speicherung

9.9.2008 - Heute nimmt Vattenfall in Spremberg eine 30 Megawatt-Pilotanlage in Betrieb, in der erstmals die gesamte Kette der sogenannten CCS-Technologien großtechnisch nachgewiesen werden soll. Dabei geht es um die Abscheidung, den Transport und die Einlagerung von Kohlendioxid (CO2) in tiefe geologische Formationen. (www.bmwi.de) weiter

Verbesserte Chancen für die Tiefen - Geothermie in Bayern

23.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von REECO GmbH vom 23.07.2008 - 15:20 - 1. Bayerisches Geothermie-Forum auf der Augsburger Leitmesse RENEXPO® Zwei Drittel der geothermischen Leistung (40 Megawatt) in der Bundesrepublik werden in Bayern ... (openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien: Erdwärme und Wellen 3/3

17.7.2008 - Erdwärme - In der Tiefe liegt die Kraft! Der Bürgermeister von Landau sagte mir 1997: In 20 Jahren gibt es in meiner Stadt keine einzige Ölheizung mehr. Wir können alle Energie aus Erdwärme gewinnen. weiter

Heizölpreis 10. Juli - Kaufgelegenheit noch immer günstig

10.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Ceto-Verlag GmbH vom 10.07.2008 - 16:25 - LEIPZIG (Ceto). ? Im Tagesverlauf schwankten die Rohölnotierungen, ohne wirklich deutlich in eine Richtung auszuschlagen. Stützend wirkten geopolitische Sorgen wegen der ... (openpr.de) weiter

Warten auf Brüssel

10.7.2008 - Solarthemen 283: Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) kann immer noch keine Darlehen nach dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien vergeben, weil die für den Bereich Wettbewerb zuständige Direktion der EU-Kommission das Programm nicht notifiziert. Neben Projekten aus dem Bereich der Tiefen-Geothermie sind unter anderem Biomasseheizkraftwerke, große Solaranlagen und regenerativ gespeiste Nahwärmenetze von dem seit Januar andauernden [...] (www.solarthemen.de) weiter

Projektangebot im Bereich der Erneuerbaren Energien steigt stetig - proaktives Management wird immer wichtiger

8.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von rds energies GmbH vom 08.07.2008 - 16:21 - Die rds energies GmbH beobachtet ein permanent steigendes Projektangebotes an nachhaltigen Investments im Bereich der Geothermie, Windkraft und Photovoltaik. ?Wir erleben ... (openpr.de) weiter

Verbesserte Chancen für die Tiefen - Geothermie in Bayern

4.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von REECO GmbH vom 01.07.2008 - 16:05 - 1. Bayerisches Geothermie-Forum auf der Augsburger Leitmesse RENEXPO® Zwei Drittel der geothermischen Leistung (40 Megawatt) in der Bundesrepublik werden in Bayern ... (openpr.de) weiter

Startschuss für Bau des Geothermie-Fernwärmenetzes in Unterföhring

4.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von GEOVOL Unterföhring Gmbh vom 03.07.2008 - 08:11 - Unterföhring - Unter Einsatz von Presslufthämmern gaben Bürgermeister Franz Schwarz und Geovol-Geschäftsführer Peter Lohr den symbolischen Startschuss für den Bau des ... (openpr.de) weiter

Startschuss für Bau des Geothermie-Fernwärmenetzes in Unterföhring

3.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von GEOVOL Unterföhring Gmbh vom 03.07.2008 - 08:11 - Unterföhring - Unter Einsatz von Presslufthämmern gaben Bürgermeister Franz Schwarz und Geovol-Geschäftsführer Peter Lohr den symbolischen Startschuss für den Bau des ... (openpr.de) weiter

Verbesserte Chancen für die Tiefen - Geothermie in Bayern

1.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von REECO GmbH vom 01.07.2008 - 16:05 - 1. Bayerisches Geothermie-Forum auf der Augsburger Leitmesse RENEXPO® Zwei Drittel der geothermischen Leistung (40 Megawatt) in der Bundesrepublik werden in Bayern ... (openpr.de) weiter

Freie Bahn für Energiegesetze

28.6.2008 - Solarthemen 282: Nach Beschluss der EEG-Novelle und des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes im Bundestag am 6. Juni stehen die Rahmenbedingungen jetzt fest. Für Wind, Biogas und Geothermie sieht es ab 1. Januar 2009 besser aus. Die Photovoltaik erhält einen Dämpfer. ?Ich hätte mir noch schönere Ergebnisse gewünscht?, sagt Ulrich Kelber, der stellvertretende Vorsitzende der FPD-Bundestagsfraktion. Wichtig sei allerdings, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Geothermie: Koalition schafft erheblich verbesserte Voraussetzungen für die Geothermie im Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)

7.6.2008 - Branche sieht sich auf einem Riesenschritt nach vorn. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostrom aus Erdwärme

6.6.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von TopTarif Internet GmbH vom 06.06.2008 - 12:12 - Die Gemeinde des bayerischen Unterhaching hat vorausschauend gehandelt. Seit 2004 investierte diese rund 80 Millionen Euro in das modernste Geothermiekraftwerk Europas. In ... (openpr.de) weiter

Geothermie am Ammersee

21.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Geoenergie Bayern GmbH vom 20.05.2008 - 20:17 - Bodenuntersuchung mit 20 Tonnern im Konvoi Vibroseismischer Messtrupp sucht Thermalwasser am Ammersee Regensburg. 20.05.2008 ? Seit Anfang dieser Woche arbeiten ... (openpr.de) weiter

Größte Geothermieanlage Deutschlands erzeugt erstmals Strom

15.5.2008 - Die bundesweit größte Geothermieanlage in Unterhaching bei München hat ihre Stromproduktion gestartet. (www.sonnenseite.com) weiter

Geothermie am Ammersee

13.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Geoenergie Bayern GmbH vom 13.05.2008 - 15:09 - Beginn des vibrationsseimischen Verfahrens nach Pfingsten Regensburg. 02.05.2008. Seit letzter Woche laufen die Vorbereitungen zur Erschließung heißer Thermalquellen im ... (openpr.de) weiter

"Geothermie - In der Tiefe ruht die Kraft"

6.5.2008 - Der Wärmepumpen-Absatz stieg im vergangenen Jahr steil an. Ende 2007 waren mehr als 250.000 Anlagen bundesweit in Betrieb. (www.sonnenseite.com) weiter

Neues RAL Gütezeichen: Geothermische Anlagen für den Bereich Erdwärmesonden

3.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von RAL vom 02.05.2008 - 21:30 - Sankt Augustin, 30. April 2008. Rund 2.000 Gigawattstunden Wärme werden aus geothermischen Anlagen in Deutschland jährlich erzeugt. Erdwärme oder Geothermie umfasst die in ... (openpr.de) weiter

Geothermie- Branche wächst

2.5.2008 - Rege Diskussionen und Austausch in Freiburg (www.oekonews.at) weiter

Geothermieprojekt für drei Kommunen

2.4.2008 - Solarthemen 276: Am 13. März haben die drei Kommunen Aschheim, Feldkirchen und Kirchheim ihren Gesellschaftervertrag für die AFK-Geothermie GmbH notariell beurkunden lassen. Damit können die drei benachbarten Kommunen mit ihrem gemeinsamen Geothermieprojekt starten. Im Juli sollen die Bohrungen in mehr als 2000 Meter Tiefe starten. Dort wird mit Temperaturen von bis zu 85 Grad gerechnet. Sie [...] (www.solarthemen.de) weiter

Studie: Rhein-Sieg-Kreis kann sich mit eigener Energie versorgen

25.3.2008 - Unter Berücksichtigung von topographischen, klimatischen und naturräumlichen Faktoren werden die energetischen Potenziale der EE Biomasse aus der Land- und Forstwirtschaft, die Windkraft, Solarkraft und Geothermie abgeschätzt. (www.energieverbraucher.de) weiter

An der Geothermie kommt niemand mehr vorbei

27.2.2008 - Jedenfalls nicht, wenn es um eine umweltschonende, klimafreundliche Energieversorgung geht. Auf der Stuttgarter CLEAN ENERGY kann man sich diesem spannenden Thema auf verschiedenen Ebenen nähern. (www.sonnenseite.com) weiter

GeoTherm-Kongress in Offenburg

21.2.2008 - Solarthemen 273: Die GeoTherm expo & congress findet am 28. und 29. Februar in Offenburg statt. Informationen gibt es bei der Messe Offenburg-Ortenau GmbH unter (0781) 9226-32 oder (www.solarthemen.de) weiter

Universität Mainz richtet Professur für Geothermie ein

18.2.2008 - Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz besetzt ein extrem innovatives Forschungsgebiet, das deutschlandweit bislang nur durch eine weitere Professur vertreten ist. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Rhein-Sieg-Kreis kann sich mit eigener Energie versorgen

15.2.2008 - Unter Berücksichtigung von topographischen, klimatischen und naturräumlichen Faktoren werden die energetischen Potenziale der EE Biomasse aus der Land- und Forstwirtschaft, die Windkraft, Solarkraft und Geothermie abgeschätzt. (www.energieverbraucher.de) weiter

Autoren gesucht - Geothermie-Atlas mit Berichten aus aller Welt unterstützen

28.1.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Stoltenberg Energie GmbH vom 28.01.2008 - 12:55 - Geothermie ist eine globale Energie, die überall auf unserem Planeten nutzbar ist und seit langem in vielfältigster Art und Weise auf allen Kontinenten Anwendung findet ... (openpr.de) weiter

Sonne und Wind schicken uns keine Rechnung

25.1.2008 - Nicht nur im Endspurt des hessischen Landtagswahlkampfes, sondern auch im beginnenden bayerischen Kommunalwahlkampf geht es in diesen Wochen um die künftige Energieversorgung. weiter

Aktiver Vulkan unter Antarktis-Eis

21.1.2008 - Britische Forscher haben erstmals direkte Belege für einen Vulkanausbruch unter dem Eispanzer der Antarktis gefunden. Bei ihren Radarsondierungen stießen sie auf eine stark reflektierende, bis zu 700 Meter unter der Eisoberfläche gelegene Schicht. Vermutlich handelt es sich um Asche eines Vulkans, der vor rund 2.300 Jahren ausgebrochen war, schreiben die Forscher im Fachblatt 'Nature Geoscience'. (www.scienceticker.info) weiter

100 Dollar Erdöl: Förderung hat seit Mitte 2005 nicht mehr zugenommen

18.1.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von ASPO Deutschland e.V. vom 18.01.2008 - 08:05 - Die Ölpreisrekorde der letzten Jahre werden von offiziellen Stellen und Analysten regelmäßig mit dem Nachfragewachstum in China und Indien, geopolitischen Risiken und ... (openpr.de) weiter

Geothermie für 1.500 Haushalte in Bruchsal

17.1.2008 - ?An diesem Projekt haben wir 35 Jahre gearbeitet?, sagte Bruchsals Oberbürgermeister Bernd Doll bei der feierlichen Grundsteinlegung für Baden-Württembergs erstes Geothermiekraftwerk. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Netze und Leitungen braucht das Land

9.1.2008 - Die gesamte Energiewirtschaft ist im Umbruch begriffen. Kohle, Erdgas und Erdöl gehen in absehbarer Zeit zu Ende, werden deshalb immer teurer und verursachen den Treibhauseffekt. weiter

Anstieg des Meeresspiegels schneller und höher als erwartet?

23.12.2007 - Ein internationales Team mit Tübinger Geologen legt neue Ergebnisse in ?Nature Geoscience? vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Anstieg des Meeresspiegels schneller und höher als erwartet?

20.12.2007 - Tübinger Geologen legen neue Ergebnisse in 'Nature Geoscience' vor (www.oekonews.at) weiter

GeoTHERM 28. + 29.02 2008 ? Eine Erfolgsgeschichte made in Baden-Württemberg

10.12.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Messe Offenburg-Ortenau GmbH vom 10.12.2007 - 08:55 - Ein klarer Fokus überzeugt. Dies beweist einmal mehr die Entwicklung der GeoTHERM ? expo & congress. Die Kongressmesse die sich ausschließlich dem Thema Geothermie widmet ... (openpr.de) weiter

Jede Menge Leuchttürme

20.11.2007 - Solarthemen 267: Das Umweltministerium Baden-Württembergs hat in einer Broschüre eine Vielzahl von Projekten, die erneuerbare Energien nutzen, zusammengetragen. 36 meist größere Projekte aus den Bereichen Solarenergie, Wasserkraft, Geothermie, Windenergie, Biomasse sowie integrierter Vorhaben haben aus Sicht des Ministeriums Leuchtturmcharakter. Auf jeweils einer Seite werden die Projekte präsentiert, die so für Kommunen, Schulen und Unternehmen beispielgebend [...] (www.solarthemen.de) weiter

Saudischer Branchen-Insider: Technische Obergrenze der Ölförderung erreicht

3.11.2007 - In einem Aufsehen erregenden Interview mit dem britischen Journalisten David Strahan (?The Last Oil Shock?) hat Sadad al-Huseini, ehemaliger Vizepräsident und Leiter der Abteilungen für Exploration und Produktion der staatlichen saudischen Ölgesellschaft Aramco, die derzeitigen hohen Ölpreise auf ?fundamentale geologische Beschränkungen? zurückgeführt. (www.sonnenseite.com) weiter

150 Geothermiekraftwerke geplant

2.11.2007 - Nicht nur in der Schweiz, Italien, Neuseeland, Indonesien und Kalifornien, sondern auch in Deutschland werden immer mehr Geothermiekraftwerke geplant. (www.sonnenseite.com) weiter

Gute Perspektiven für Geothermie

31.10.2007 - 'Geothermie wird von den anstehenden Gesetzesänderungen und Maßnahmen des integrierten Energie- und Klimapakets der Bundesregierung stark profitieren,' so Astrid Klug. (www.sonnenseite.com) weiter

Heiß und dynamisch ? die Geothermie in Island boomt

26.10.2007 - Investoren, Projektentwickler, Berater und Geowissenschaftler besuchten vom 15.-18. Oktober 2007 das El Dorado der Geothermie. (www.sonnenseite.com) weiter

Durchbruch für Geothermie: Erste „Fündigkeitsversicherung“ für geothermische Tiefbohrung

18.10.2007 - (www.energieverbraucher.de) weiter

Erfolgreicher Start für Heizung aus Geothermie

18.10.2007 - In Unterhaching läuft Deutschlands größtes Geothermiekraftwerk erfolgreich an. Wirtschaftlichkeit entscheidend für den Erfolg der Erneuerbaren Energien.Unterhaching ist Pilotprojekt für Geothermieboom in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Erfolgreicher Start für Heizung aus Geothermie

12.10.2007 - In Unterhaching läuft Deutschlands größtes Geothermiekraftwerk erfolgreich an. Wirtschaftlichkeit entscheidend für den Erfolg der Erneuerbaren Energien.Unterhaching ist Pilotprojekt für Geothermieboom in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Geothermie-Strom für 80.000 Menschen

8.10.2007 - Die fünfte Säule der künftigen Versorgung mit Erneuerbaren Energien, die Geothermie, wird immer stärker. (www.sonnenseite.com) weiter

Regenerative Energie effizient einsetzen

1.10.2007 - Bioenergie als gespeicherter Energieträger ergänzt erneuerbare Energien wie Wasserkraft, Solarthermie, Windenergie, Photovoltaik und Geothermie in idealer Weise. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Energie aus dem alten Meer

26.9.2007 - Kann es sein, dass neben Sonnen-, Wind-, Bioenergie, Wasserkraft und Geothermie bald eine sechste Säule der Erneuerbaren Energieversorgung das tragfähige Fundament für den hundertprozentigen Umstieg auf umweltfreundliche Energieversorgung bildet? (www.sonnenseite.com) weiter

Durchbruch für Geothermie: Erste „Fündigkeitsversicherung“ für geothermische Tiefbohrung

25.8.2007 - (www.energieverbraucher.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de