Sonntag, 22.7.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Geothermie - 452 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 (350 Artikel pro Seite)

Contracting Tiefe Geothermie

10.9.2009 - Die Stoltenberg Energie GmbH bietet Contractinglösungen für Städte und Kommunen. Dies spart Kosten und ermöglicht die Nutzung Tiefer Geothermie in jeder Stadt. Seit den neuen Richtlinien zur Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmemarkt vom 5. Dezember 2007 wird (www.openpr.de) weiter

Geothermie Intensiv

3.9.2009 - Der deutsche Geothermiemarkt wächst: Intensivseminar in München deckt den zunehmenden Informationsbedarf In den vergangenen Monaten ist für eine Vielzahl von Geothermieprojekten der Startschuss gefallen. Die Realisierung geothermischer Anlagen ist allerdings komplex, immer wieder kommt es zu Verzögerungen. Ein neu konzipiertes (www.openpr.de) weiter

Thermal Response in Göttingen

3.9.2009 - Solarthemen 310: Am 16. September gibt es in Göttingen die Veranstaltung “10 Jahre Thermal Response Test in Deutschland”. Ausrichter ist die Geothermische Vereinigung e.V.. Zu erreichen ist sie unter der Telefonnummer (05907) 545 oder über die InternetseiteamrevearlxleFeihaicenhosPrteoerm aeiaiduieRpreqO d[...] (www.solarthemen.de) weiter

Mit Innovationen zum "Kohlekraftwerk der Zukunft"

18.8.2009 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg, hat heute gemeinsam mit dem Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen, Jürgen Rüttgers, den Vorstandsvorsitzenden der Projektpartner von RWE, BASF und Linde eine Pilotanlage zur CO2-Rauchgaswäsche im Innovationszentrum Kohle in Niederaußem in Betrieb genommen. Die CO2-Rauchgaswäsche ist eine Technologie zur Abscheidung mit dem Ziel der geologischen Speicherung des CO2 aus Kraftwerken. Sie ist eine technologische Option zur umweltgerechten Bereitstellung von Strom aus Kohlekraftwerken und zur Modernisierung des deutschen Kraftwerkparks. (www.bmwi.de) weiter

Richtfest für Unterföhringer Geothermie-Energiezentrale

3.8.2009 - Unterföhring ? Nur wenige Wochen nach der Grundsteinlegung für die Energiezentrale konnte auf der Geovol-Baustelle am Unterföhringer Etzweg das Richtfest für das Herzstück der Geothermie-Anlage gefeiert werden. ?Unser Geothermieprojekt ist erfolgreich, unfallfrei und glücklich verlaufen?, stellte Bürgermeister Franz Schwarz zufrieden (www.openpr.de) weiter

Unrechtmäßige Suche?

14.7.2009 - Solarthemen 307: Der Bundesverband Geothermie reklamiert, dass die Energiekonzerne E.ON und RWE trotz des vorläufigen Scheitern des CCS-Gesetzes im Bundestag auf falscher Gesetzesgrundlage das Thema CO2-Speicherung vorantreiben. Laut Geothermieverband habe E.ON in Niedersachsen und RWE für Gebiete in Schleswig-olstein bei den jeweiligen Landesämtern für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) auf der Grundlage des Bundes-Berggesetzes Aufsuchungserlaubnisse [...] (www.solarthemen.de) weiter

atomstopp: Linzer Hauptplatz wird auf geologische Eignung als Endlager für hochradioaktive Abfälle untersucht!

13.7.2009 - atomstopp und Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg bei Anti-Atom-Aktion in Linz (www.oekonews.at) weiter

„Phantasielos, strukturkonservativ und weder der Klima- noch der Wirtschaftskrise angemessen“

8.7.2009 - Wer heute der Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken und dem Neubau weiterer Kohlekraftwerke das Wort rede, habe weder die Grundsätzlichkeit des bevorstehenden Systemwechsels in der Energiewirtschaft verstanden noch die Dramatik des Klimawandels, so Rainer Baake, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH). Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE), der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und des Hamburger Ökoenergiehändlers LichtBlick kritisiert die DUH das vom Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) vorgestellte energiepolitische Eckpunktepapier 'Zukunftsenergie 2020'. Der BDEW als 'Hauptvertreter der alten Energiewirtschaft' unterschätze wie gewohnt den künftigen Beitrag von Sonne, Wind, Bioenergie, Wasserkraft und Geothermie, erklärte der Geschäftsführer des BEE, Björn Klusmann. (www.solarportal24.de) weiter

Regierung berichtet zur Geothermie

6.7.2009 - Solarthemen 306: Die Bundesregierung plant, bis zum Jahr 2020 insgesamt 1,8 Milliarden Kilowattstunden Strom und 8,2 Milliarden Kilowattstunden Wärme aus Anlagen der Tiefengeothermie zu erzeugen. Das geht aus einer Unterrichtung der Bundesregierung über die Förderung, Erschließung von geothermischer Stromund Wärmeerzeugung hervor. Danach soll die Geothermie in beiden Bereichen langfristig eine wichtige Rolle spielen. Nach Einschätzung [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ökologisch in die Zukunft – die neue Herausforderung für die Industrie

30.6.2009 - Die meisten Regierungen bauen auf ökologische Wirtschaft als den ultimativen Weg aus der Krise. Das zahlt sich auch in der Privatwirtschaft aus... weiter

Geothermie Unterföhring - Bohrergebnisse übertreffen Erwartungen

30.6.2009 - Unterföhring ? Die Ergebnisse der beiden Unterföhringer Geothermiebohrungen übertreffen die Erwartungen deutlich. Nach Abschluss der Pumpversuche, die zur Ermittlung der dauerhaft erzielbaren Temperatur und Schüttung dienten, steht fest, dass 86 Grad heißes Wasser mit mindestens 50 Litern pro Sekunde gefördert (www.openpr.de) weiter

Neue BGR-Studie belegt weiteren Zuwachs der weltweiten Reserven und Ressourcen von Energierohstoffen

23.6.2009 - Im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums hat die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) die Versorgungssituation und Verfügbarkeit bei den fossilen Energieträgern weltweit analysiert. Die Studie zeigt, dass aus geologischer Sicht die globale Verfügbarkeit von Erdgas, Kohle und Uran auf absehbare Zeit auch bei steigendem Verbrauch nicht gefährdet ist. Beim Erdöl rechnet die BGR dagegen bis etwa zum Jahr 2030 mit dem Fördermaximum. (www.bmwi.de) weiter

Geothermischer Aufbruch im Südwesten Deutschlands

23.6.2009 - Entlang des Oberrheins entsteht gerade Deutschlands nächstes geothermisches Ballungsgebiet. (www.sonnenseite.com) weiter

Geovol Unterföhring legt Grundstein für Energiezentrale

19.6.2009 - Unterföhring ? Nach dem erfolgreichen Abschluss der zweiten Tiefenbohrung Anfang Mai gab es beim Unterföhringer Geothermieprojekt erneut einen Grund zum Feiern. Der Grundstein für den Bau der Energiezentrale, des Herzstücks der Geothermieanlage, wurde im Rahmen eines kleinen Festaktes gelegt. Bereits (www.openpr.de) weiter

Gute Förderbedingungen für Geothermie-Projekte

17.6.2009 - Bis 2020 sollen in Deutschland mit Anlagen der Tiefen Geothermie etwa 280 Megawatt Leistung installiert und 1,8 Milliarden Kilowattstunden Strom sowie 8,2 Milliarden Kilowattstunden Wärme pro Jahr erzeugt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Gute Förderbedingungen für Geothermie-Projekte

12.6.2009 - Geothermische Vereinigung - Bundesverband Geothermie e.V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

USA: 467 Millionen Dollar für Solarenergie und Geothermie

8.6.2009 - Außerdem 256 Millionen Dollar für Energieeffizienz-Programm (www.oekonews.at) weiter

Sigmar Gabriel eröffnet bundesweit größtes Erdwärmekraftwerk

3.6.2009 - In Unterhaching bei München ist Deutschlands größte Geothermieanlage zur Strom- und Wärmeerzeugung ans Netz gegangen. (www.sonnenseite.com) weiter

Sachverständige kritisieren CCS-Gesetzentwurf

10.5.2009 - Mitte letzter Woche gab der Sachverständigenrat für Umweltfragen im Deutschen Bundestag eine Stellungnahme zum Gesetzentwurf zur ?Regelung der Abscheidung, des Transports und der dauerhaften Speicherung von Kohlendioxid” (CCS-Gesetz)ab. Nach Einschätzung der Umweltberater der Bundesregierung würde das Gesetz dazu führen, dass unterirdische Speicher durch eingelagertes CO2 langfristig blickiert würden. Das bedeute erhebliche Einschränkungen für Geothermieprojekte und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Energien für die Gewerbeunternehmen in der Stadt Willich

6.5.2009 - Die GS Neue Energien GmbH (GSNE) hat heute einen lange laufenden Nutzungsvertrag mit der Grundstücksgesellschaft der Stadt Willich über die Dachflächen des über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Gründer-und Geothermiezentrums abgeschlossen. Die GSNE errichtet und betreibt Solarstromanlagen auf öffentlichen, gewerblichen (www.openpr.de) weiter

Deutschland: CCS-Gesetzentwurf muss geändert werden

6.5.2009 - Bundesverband Geothermie legt Änderungsvorschläge vor (www.oekonews.at) weiter

Die Geothermienutzung darf durch CCS-Vorhaben nicht verhindert werden

6.5.2009 - Der GtV ? Bundesverband Geothermie (GtV ? BV) lässt seiner Kritik am vorliegenden CCS-Gesetzentwurf nunmehr konkrete Änderungsvorschläge folgen. (www.sonnenseite.com) weiter

Trotz Finanzkrise starkes Interesse an der tiefen Geothermie

6.5.2009 - Die 5. Internationale Geothermiekonferenz in Freiburg hat ein breites und weiter wachsendes Interesse an der Nutzung der tiefen Geothermie offenbart. (www.sonnenseite.com) weiter

Geothermie bietet Chancen für Klima und Investoren

23.4.2009 - Berlin, 22.04.2009 - Erdinneres liefert Wärme und Strom ohne CO2-Emissionen - Neues Verfahren an zahlreichen Standorten in Deutschland praktikabel - Interessante Investments mit Klimaschutzfaktor Energieerzeugung war und bleibt ein gutes Geschäft. Wegen des wachsenden Energiebedarfs und knapper werdenden Ressourcen fossiler Brennstoffe bieten moderne (www.openpr.de) weiter

Geothermie bietet Chancen für Klima und Investoren

23.4.2009 - Berlin, 22.04.2009 - High-Tech mit attraktiver Rendite - Erdinneres liefert Wärme und Strom ohne CO2-Emissionen - Neues Verfahren an zahlreichen Standorten in Deutschland praktikabel - Interessante Investments mit Klimaschutzfaktor Energieerzeugung war und bleibt ein gutes Geschäft. Wegen des wachsenden Energiebedarfs und knapper werdenden Ressourcen (www.openpr.de) weiter

Gönner - ?Solche Energiekonzepte sind übermorgen Stand der Technik?

22.4.2009 - Ein neues Energiekonzept mit Erdwärmenutzung und Solarstromgewinnung macht die beiden Gebäude der Bildungseinrichtung GARP in Plochingen zum Leucht­turmprojekt mit Vorbildfunktion. Während der dortigen Veranstaltung ?Trendcenter Klima und Energie? sprach sich Umweltministerin Gönner am vergangenen Montag für eine verstärkte Geothermie-Nutzung in (www.openpr.de) weiter

Erfolgreiches Marketing für saubere Technologie

21.4.2009 - München/Hannover - Die DFKOM GmbH, eine Full-Service-Agentur für multimediale und crossmediale Kommunikation im Süden Münchens, zieht zur Leitmesse Energy in Hannover (20. bis 24. April) eine positive Zwischenbilanz ihrer Marketing-Aktivitäten für den Geothermie-Anbieter GEOVOL Unterföhring GmbH. DFKOM unterstützt den Vertrieb (www.openpr.de) weiter

Geologen warnen vor Erdbohrungen in Gips

15.4.2009 - Solarthemen 301: Das Landesamt für Geologie in Freiburg empfiehlt in Baden-Württemberg Erdbohrungen zu stoppen, wenn diese auf Gips stoßen. Denn Gips liegt typischerweise über Anhydritschichten, die problematisch sein können, wie sich in Staufen bei Freiburg zeigt. Durch Bohrungen für Erdsonden von Wärmepumpen kam dort höchstwahrscheinlich Grundwasser mit Anhydrit in Kontakt, der seitdem aufquillt. Durch die Hebungen [...] (www.solarthemen.de) weiter

renewrebels.com ? Spannende Jobs mit gutem Gewissen

7.4.2009 - renewrebels.com, das neue Karriereportal für die Erneuerbaren Energien, stellt interessante Stellenangebote vor. Auf renewrebels.com dreht sich alles um Wasserkraft-, Geothermie-, Bioenergie ? Windenergie- und Solar-Jobs. Hier finden Führungskräfte, Fachspezialisten sowie High Potentials alles, was sie brauchen, um in den Erneuerbaren Energien (www.openpr.de) weiter

Bundesregierung bestätigt Nachteile für Geothermie bei CCS-Gesetz

3.4.2009 - "Die Bundesregierung hat damit nicht nur ein CCS-Gesetz zur Subventionierung der Energiekonzerne beschlossen sondern auch ein Geothermieverhinderungsgesetz," Hans-Josef Fell. (www.sonnenseite.com) weiter

Weniger Hürden für Tiefen-Geothermie

31.3.2009 - Solarthemen 300: Ein Bericht im Auftrag der Bundesregierung zeigt, wie Barrieren für die Tiefengeothermie abzubauen wären. Dies sind zum einen bergrechtliche Hindernisse, die aber, so der Bericht, durch eine bundeseinheitliche Auslegung des Bergrechts überwunden werden könnten. Dies würde einige Projekte genehmigungsfrei machen. Zum anderen hüten die Bergämter viele geologische Daten, die Unternehmen anderer Branchen ermittelt haben, [...] (www.solarthemen.de) weiter

HDG Umwelttechnik GmbH blickt auf eine erfolgreiche GeoTHERM zurück

24.3.2009 - Kisslegg - Ein durchweg positives Fazit zieht die HDG Umwelttechnik GmbH von der Messe GeoTHERM ? expo & congress. Geschäftsführer Tobias Müller wertet den Messeauftritt des Unternehmens als großen Erfolg. Viele Fachbesucher informierten sich über die Produkte des Unternehmens und (www.openpr.de) weiter

Bundesverband Geothermie wehrt sich gegen Verdrängung der Geothermienutzung durch CCS-Vorhaben

22.3.2009 - In der jetzigen Fassung ist das CCS-Gesetz ein Gesetz zum Schutz der Kohleverstromung und gegen die Entwicklung der Geothermie. (www.sonnenseite.com) weiter

Unterföhring - Zweite Geothermie-Bohrung gestartet

17.3.2009 - Unterföhring - Nach dem erfolgreichen Abschluss der ersten Bohrung und positiven Ergebnissen der nachfolgenden Pumpversuche dreht sich in Unterföhring erneut der Meißel. Am Montag (16. März) wurde bereits die 300-Meter-Marke überschritten. Mit der Bohrung ?Unterföhring Thermal 2? macht sich die (www.openpr.de) weiter

Absicherung von Geothermieprojekten

13.3.2009 - Solarthemen 299: Das Bundesumweltministerium, die KfW-Bankengruppe und die Münchener Rück haben ein neues Kreditprogramm für den Ausbau der Geothermie in Deutschland gestartet: Sie stellen gemeinsam 60 Millionen Euro zur Finanzierung von geothermalen Tiefbohrungen zur Verfügung. Mit diesem Programm wird insbesondere das Fündigkeitsrisiko der Projekte gemindert. Die hohen Bohrkosten sind wegen des Risikos, in der Tiefe nicht [...] (www.solarthemen.de) weiter

5. Internationale Geothermiekonferenz

4.3.2009 - Vom 27. bis 28. April 2009 trifft sich die Geothermiebranche zu fünften Mal auf der InternationalenGeothermiekonferenz in Freiburg. (www.sonnenseite.com) weiter

Geothermie-Projekte bekommen Rückhalt

3.3.2009 - Das Bundesumweltministerium, die KfW Bankengruppe und die Münchener Rück starten ab sofort ein neues Kreditprogramm für den Ausbau der Geothermie in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Intelligent die Wärme der Erde nutzen

28.2.2009 - Mit modernen Erkundungsmethoden zu mehr geothermischer Energie. (www.sonnenseite.com) weiter

HR PERSONAL CONSULTING mit Stand auf 4th Photon Photovoltaic Technology Show und GEOTHERM

25.2.2009 - <table cellpadding='0' cellspacing='0' border='0'> <tr> <td valign='top' width='125'> <a href=''><img border='0' src='http:/width='80' height='15' alt='HR PERSONAL CONSULTING mit Stand auf 4th Photon Photovoltaic Technology Show und GEOTHERM'></a> </td> <td valign='top'>Auf erneuerbare Energien spezialisierte Personalberatung präsentiert Konzepte zur Personalsuche und -auswahl sowie Mitarbeiterbindung. Viele Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien haben zur Zeit folgendes Problem: Obwohl alle Welt aufgrund der Wirtschaftskrise von Personalabbau spricht, können sie nur schwer die Spezialisten finden, die</td> </table> (www.openpr.de) weiter

GeoTherm 2009 in Offenburg

25.2.2009 - Solarthemen 297: Am 5. und 6. März findet in Offenburg die “GeoTherm 2009″ statt. Veranstalter ist die Messe Offenburg-Ortenau GmbH die weitere Informationen auf der Internetseitebereithält. (www.solarthemen.de) weiter

Geothermie Unterföhring - Erste Bohrung erreicht Endtiefe

11.2.2009 - <table cellpadding='0' cellspacing='0' border='0'> <tr> <td valign='top' width='125'> <a href=''><img border='0' src='http:/width='80' height='59' alt='Geothermie Unterföhring - Erste Bohrung erreicht Endtiefe'></a> </td> <td valign='top'>Unterföhring - Am 80. Tag nach Beginn der Arbeiten an der Geothermiebohrung ?Unterföhring Thermal 1? erreichte Geovol-Geschäftsführer Peter Lohr die Erfolgsmeldung von der Bohrstelle: ?Zielhorizont erreicht!?. Nach einer gebohrten Strecke von 3.042 Metern und in 2.512 Metern unter der Erdoberfläche</td> </table> (www.openpr.de) weiter

Geothermie-Bohrung in Unterföhring überschreitet 2.000-Meter-Marke

12.1.2009 - Eine Meldung bei openPR.de von GEOVOL Unterföhring Gmbh vom 12.01.2009 - 08:39 - Unterföhring ? Der fünfzigste Tag seit Beginn der Bohrarbeiten für das Geothermieprojekt Unterföhring brachte noch eine weitere runde Zahl mit sich: Mit der ... (openpr.de) weiter

Tiefengeothermie vor dem Durchbruch

16.12.2008 - Solarthemen 293: Die Stromerzeugung aus Tiefengeothermie steht in Deutschland kurz vor ihrem Durchbruch. Davon ist die Branche überzeugt, die sich beim Geothermiekongress in Karlsruhe getroffen hat. Derzeit befinden sich bundesweit zwei geothermische Kraftwerke mit Stromproduktion in Neustadt-Glewe und Landau in Betrieb. In Unterhaching steht die Stromproduktion unmittelbar bevor, nachdem dort schon länger Wärme gewonnen wird. (www.solarthemen.de) weiter

Hartmut Gaßner führt Geothermische Vereinigung

5.12.2008 - Solarthemen 292: Der Berliner Jurist Hartmut Gaßner, zu dessen Schwerpunkten das Recht erneuerbarer Energien zählt, ist neuer Präsident des Bundesverbandes Geothermie (GtV-BV). Der gebürtige Franke, der zu den Gründern der Anwaltskanzlei Gaßner, Groth, Siederer & Coll. gehört, löst Simone Probst ab. Die frühere Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerum verzichtete nach zwei Jahren auf der jüngsten Mitgliederversammlung [...] (www.solarthemen.de) weiter

Bohrbeginn beim Geothermieprojekt Unterföhring ist erfolgt

24.11.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von GEOVOL Unterföhring Gmbh vom 24.11.2008 - 09:06 - Unterföhring ? Mit drei symbolischen Hammerschlägen auf den Bohrmeißel starteten Unterföhrings Bürgermeister Franz Schwarz und Geovol-Geschäftsführer Peter Lohr die ... (openpr.de) weiter

Geothermietag in Biberach

20.11.2008 - Solarthemen 291: Der Biberacher Geothermietag findet am 27. November in Biberach statt. Ausrichter ist die Hochschule Beberach (www.solarthemen.de) weiter

Geothermietag in Beberach

17.11.2008 - Solarthemen 291: Der 5. Biberacher Geothermietag findet am 27. November in der Hochschule Biberach statt.Geothermietag, Hochschule Biberach, (www.solarthemen.de) weiter

Hannover: 4000m Wärme-Bohrung

16.11.2008 - Solarthemen 291: Das Geoforschungszentrum in Hannover will eine standesgemäße Energiequelle anzapfen. Derzeit laufen die Bohrarbeiten für ein neues Verfahren zur Nutzung der Tiefengeothermie. ?Im Unterschied zur bisherigen Praxis mit zwei Bohrlöchern ? eines für das nach oben zu fördernde Heißwasser, ein zweites für das Rückführen des abgekühlten Wassers ? kommt Gene-Sys mit nur einer Bohrung [...] (www.solarthemen.de) weiter

Geothermie Unterföhring - Der Bohrturm steht

12.11.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von GEOVOL Unterföhring Gmbh vom 12.11.2008 - 08:15 - Unterföhring ? Seit dem 10. November 2008 steht ein nagelneuer Bohrturm vom Typ MR 8000 auf dem Gelände des Unterföhringer Geothermieprojekts ? sichtbares Zeichen für ... (openpr.de) weiter

Oberflächenahe Geothermie

29.10.2008 - Leitfaden des deutschen Verbandes Beratender Ingenieure VBI erschienen (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz - die Aufgabe des Jahrhunderts

16.10.2008 - Es war noch nie so leicht wie heute, das ökologisch Vernünftige zu tun. Denn öko rechnet sich. weiter

Aus HDG Baustoffe wird HDG Umwelttechnik GmbH - Systempartner für Bohr- & Installationsunternehmen

14.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von HDG Umwelttechnik GmbH vom 14.10.2008 - 16:23 - Als Spezialist für Geothermie, Erdwärme, Bohrtechnik, Bohrausrüstung, Grundwasseranlagen und Brunnenbau steht die Umwelt im Mittelpunkt der unternehmerischen Tätigkeiten ... (openpr.de) weiter

Erdwärme ist eine unerschöpfbare erneuerbare Energie mit größtem Potenzial

6.10.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Erdwärme Lösung Firma Helmuth Alt vom 06.10.2008 - 12:10 - Erdwärme- die Heizung der Zukunft Erdwärme oder auch Geothermie genannt nutzt die Wärme des Erdreiches zum Heizen und zur Stromerzeugung. Strom wird durch ... (openpr.de) weiter

Geothermie: ?Das Geschäft brummt?

26.9.2008 - Anlässlich der Einladung zum Geothermie-Kongress im November in Karlsruhe gibt der Bundesverband Geothermie einen Überblick über die aktuelle Situation. (www.sonnenseite.com) weiter

Schülerwissen Geothermie

15.9.2008 - Solarthemen 287: Unterrichtsmaterial zur Erdwärmenutzung - fachlich wohl am besten passend zum Erdkunde- oder Technikuntericht gibt die Geothermische Vereinigung in Form einer 51-seitigen Broschüre samt CD-ROM  heraus. Bezug: Geothermische Vereinigung e.V., Gartenstr. 36, 49744 Geeste, Tel. (05907) 545, Fax: 05907-7379, info@geothermie.de (www.solarthemen.de) weiter

Staatssekretär Jochen Homann begrüßt Inbetriebnahme der ersten Demonstrationsanlage für Kohlendioxidabscheidung und -speicherung

9.9.2008 - Heute nimmt Vattenfall in Spremberg eine 30 Megawatt-Pilotanlage in Betrieb, in der erstmals die gesamte Kette der sogenannten CCS-Technologien großtechnisch nachgewiesen werden soll. Dabei geht es um die Abscheidung, den Transport und die Einlagerung von Kohlendioxid (CO2) in tiefe geologische Formationen. (www.bmwi.de) weiter

Verbesserte Chancen für die Tiefen - Geothermie in Bayern

23.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von REECO GmbH vom 23.07.2008 - 15:20 - 1. Bayerisches Geothermie-Forum auf der Augsburger Leitmesse RENEXPO® Zwei Drittel der geothermischen Leistung (40 Megawatt) in der Bundesrepublik werden in Bayern ... (openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien: Erdwärme und Wellen 3/3

17.7.2008 - Erdwärme - In der Tiefe liegt die Kraft! Der Bürgermeister von Landau sagte mir 1997: In 20 Jahren gibt es in meiner Stadt keine einzige Ölheizung mehr. Wir können alle Energie aus Erdwärme gewinnen. weiter

Heizölpreis 10. Juli - Kaufgelegenheit noch immer günstig

10.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Ceto-Verlag GmbH vom 10.07.2008 - 16:25 - LEIPZIG (Ceto). ? Im Tagesverlauf schwankten die Rohölnotierungen, ohne wirklich deutlich in eine Richtung auszuschlagen. Stützend wirkten geopolitische Sorgen wegen der ... (openpr.de) weiter

Warten auf Brüssel

10.7.2008 - Solarthemen 283: Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) kann immer noch keine Darlehen nach dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien vergeben, weil die für den Bereich Wettbewerb zuständige Direktion der EU-Kommission das Programm nicht notifiziert. Neben Projekten aus dem Bereich der Tiefen-Geothermie sind unter anderem Biomasseheizkraftwerke, große Solaranlagen und regenerativ gespeiste Nahwärmenetze von dem seit Januar andauernden [...] (www.solarthemen.de) weiter

Projektangebot im Bereich der Erneuerbaren Energien steigt stetig - proaktives Management wird immer wichtiger

8.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von rds energies GmbH vom 08.07.2008 - 16:21 - Die rds energies GmbH beobachtet ein permanent steigendes Projektangebotes an nachhaltigen Investments im Bereich der Geothermie, Windkraft und Photovoltaik. ?Wir erleben ... (openpr.de) weiter

Verbesserte Chancen für die Tiefen - Geothermie in Bayern

4.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von REECO GmbH vom 01.07.2008 - 16:05 - 1. Bayerisches Geothermie-Forum auf der Augsburger Leitmesse RENEXPO® Zwei Drittel der geothermischen Leistung (40 Megawatt) in der Bundesrepublik werden in Bayern ... (openpr.de) weiter

Startschuss für Bau des Geothermie-Fernwärmenetzes in Unterföhring

4.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von GEOVOL Unterföhring Gmbh vom 03.07.2008 - 08:11 - Unterföhring - Unter Einsatz von Presslufthämmern gaben Bürgermeister Franz Schwarz und Geovol-Geschäftsführer Peter Lohr den symbolischen Startschuss für den Bau des ... (openpr.de) weiter

Startschuss für Bau des Geothermie-Fernwärmenetzes in Unterföhring

3.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von GEOVOL Unterföhring Gmbh vom 03.07.2008 - 08:11 - Unterföhring - Unter Einsatz von Presslufthämmern gaben Bürgermeister Franz Schwarz und Geovol-Geschäftsführer Peter Lohr den symbolischen Startschuss für den Bau des ... (openpr.de) weiter

Verbesserte Chancen für die Tiefen - Geothermie in Bayern

1.7.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von REECO GmbH vom 01.07.2008 - 16:05 - 1. Bayerisches Geothermie-Forum auf der Augsburger Leitmesse RENEXPO® Zwei Drittel der geothermischen Leistung (40 Megawatt) in der Bundesrepublik werden in Bayern ... (openpr.de) weiter

Freie Bahn für Energiegesetze

28.6.2008 - Solarthemen 282: Nach Beschluss der EEG-Novelle und des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes im Bundestag am 6. Juni stehen die Rahmenbedingungen jetzt fest. Für Wind, Biogas und Geothermie sieht es ab 1. Januar 2009 besser aus. Die Photovoltaik erhält einen Dämpfer. ?Ich hätte mir noch schönere Ergebnisse gewünscht?, sagt Ulrich Kelber, der stellvertretende Vorsitzende der FPD-Bundestagsfraktion. Wichtig sei allerdings, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Geothermie: Koalition schafft erheblich verbesserte Voraussetzungen für die Geothermie im Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)

7.6.2008 - Branche sieht sich auf einem Riesenschritt nach vorn. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostrom aus Erdwärme

6.6.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von TopTarif Internet GmbH vom 06.06.2008 - 12:12 - Die Gemeinde des bayerischen Unterhaching hat vorausschauend gehandelt. Seit 2004 investierte diese rund 80 Millionen Euro in das modernste Geothermiekraftwerk Europas. In ... (openpr.de) weiter

Geothermie am Ammersee

21.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Geoenergie Bayern GmbH vom 20.05.2008 - 20:17 - Bodenuntersuchung mit 20 Tonnern im Konvoi Vibroseismischer Messtrupp sucht Thermalwasser am Ammersee Regensburg. 20.05.2008 ? Seit Anfang dieser Woche arbeiten ... (openpr.de) weiter

Größte Geothermieanlage Deutschlands erzeugt erstmals Strom

15.5.2008 - Die bundesweit größte Geothermieanlage in Unterhaching bei München hat ihre Stromproduktion gestartet. (www.sonnenseite.com) weiter

Geothermie am Ammersee

13.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Geoenergie Bayern GmbH vom 13.05.2008 - 15:09 - Beginn des vibrationsseimischen Verfahrens nach Pfingsten Regensburg. 02.05.2008. Seit letzter Woche laufen die Vorbereitungen zur Erschließung heißer Thermalquellen im ... (openpr.de) weiter

"Geothermie - In der Tiefe ruht die Kraft"

6.5.2008 - Der Wärmepumpen-Absatz stieg im vergangenen Jahr steil an. Ende 2007 waren mehr als 250.000 Anlagen bundesweit in Betrieb. (www.sonnenseite.com) weiter

Neues RAL Gütezeichen: Geothermische Anlagen für den Bereich Erdwärmesonden

3.5.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von RAL vom 02.05.2008 - 21:30 - Sankt Augustin, 30. April 2008. Rund 2.000 Gigawattstunden Wärme werden aus geothermischen Anlagen in Deutschland jährlich erzeugt. Erdwärme oder Geothermie umfasst die in ... (openpr.de) weiter

Geothermie- Branche wächst

2.5.2008 - Rege Diskussionen und Austausch in Freiburg (www.oekonews.at) weiter

Geothermieprojekt für drei Kommunen

2.4.2008 - Solarthemen 276: Am 13. März haben die drei Kommunen Aschheim, Feldkirchen und Kirchheim ihren Gesellschaftervertrag für die AFK-Geothermie GmbH notariell beurkunden lassen. Damit können die drei benachbarten Kommunen mit ihrem gemeinsamen Geothermieprojekt starten. Im Juli sollen die Bohrungen in mehr als 2000 Meter Tiefe starten. Dort wird mit Temperaturen von bis zu 85 Grad gerechnet. Sie [...] (www.solarthemen.de) weiter

Studie: Rhein-Sieg-Kreis kann sich mit eigener Energie versorgen

25.3.2008 - Unter Berücksichtigung von topographischen, klimatischen und naturräumlichen Faktoren werden die energetischen Potenziale der EE Biomasse aus der Land- und Forstwirtschaft, die Windkraft, Solarkraft und Geothermie abgeschätzt. (www.energieverbraucher.de) weiter

An der Geothermie kommt niemand mehr vorbei

27.2.2008 - Jedenfalls nicht, wenn es um eine umweltschonende, klimafreundliche Energieversorgung geht. Auf der Stuttgarter CLEAN ENERGY kann man sich diesem spannenden Thema auf verschiedenen Ebenen nähern. (www.sonnenseite.com) weiter

GeoTherm-Kongress in Offenburg

21.2.2008 - Solarthemen 273: Die GeoTherm expo & congress findet am 28. und 29. Februar in Offenburg statt. Informationen gibt es bei der Messe Offenburg-Ortenau GmbH unter (0781) 9226-32 oder (www.solarthemen.de) weiter

Universität Mainz richtet Professur für Geothermie ein

18.2.2008 - Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz besetzt ein extrem innovatives Forschungsgebiet, das deutschlandweit bislang nur durch eine weitere Professur vertreten ist. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Rhein-Sieg-Kreis kann sich mit eigener Energie versorgen

15.2.2008 - Unter Berücksichtigung von topographischen, klimatischen und naturräumlichen Faktoren werden die energetischen Potenziale der EE Biomasse aus der Land- und Forstwirtschaft, die Windkraft, Solarkraft und Geothermie abgeschätzt. (www.energieverbraucher.de) weiter

Autoren gesucht - Geothermie-Atlas mit Berichten aus aller Welt unterstützen

28.1.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von Stoltenberg Energie GmbH vom 28.01.2008 - 12:55 - Geothermie ist eine globale Energie, die überall auf unserem Planeten nutzbar ist und seit langem in vielfältigster Art und Weise auf allen Kontinenten Anwendung findet ... (openpr.de) weiter

Sonne und Wind schicken uns keine Rechnung

25.1.2008 - Nicht nur im Endspurt des hessischen Landtagswahlkampfes, sondern auch im beginnenden bayerischen Kommunalwahlkampf geht es in diesen Wochen um die künftige Energieversorgung. weiter

Aktiver Vulkan unter Antarktis-Eis

21.1.2008 - Britische Forscher haben erstmals direkte Belege für einen Vulkanausbruch unter dem Eispanzer der Antarktis gefunden. Bei ihren Radarsondierungen stießen sie auf eine stark reflektierende, bis zu 700 Meter unter der Eisoberfläche gelegene Schicht. Vermutlich handelt es sich um Asche eines Vulkans, der vor rund 2.300 Jahren ausgebrochen war, schreiben die Forscher im Fachblatt 'Nature Geoscience'. (www.scienceticker.info) weiter

100 Dollar Erdöl: Förderung hat seit Mitte 2005 nicht mehr zugenommen

18.1.2008 - Eine Meldung bei openPR.de von ASPO Deutschland e.V. vom 18.01.2008 - 08:05 - Die Ölpreisrekorde der letzten Jahre werden von offiziellen Stellen und Analysten regelmäßig mit dem Nachfragewachstum in China und Indien, geopolitischen Risiken und ... (openpr.de) weiter

Geothermie für 1.500 Haushalte in Bruchsal

17.1.2008 - ?An diesem Projekt haben wir 35 Jahre gearbeitet?, sagte Bruchsals Oberbürgermeister Bernd Doll bei der feierlichen Grundsteinlegung für Baden-Württembergs erstes Geothermiekraftwerk. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Netze und Leitungen braucht das Land

9.1.2008 - Die gesamte Energiewirtschaft ist im Umbruch begriffen. Kohle, Erdgas und Erdöl gehen in absehbarer Zeit zu Ende, werden deshalb immer teurer und verursachen den Treibhauseffekt. weiter

Anstieg des Meeresspiegels schneller und höher als erwartet?

23.12.2007 - Ein internationales Team mit Tübinger Geologen legt neue Ergebnisse in ?Nature Geoscience? vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Anstieg des Meeresspiegels schneller und höher als erwartet?

20.12.2007 - Tübinger Geologen legen neue Ergebnisse in 'Nature Geoscience' vor (www.oekonews.at) weiter

GeoTHERM 28. + 29.02 2008 ? Eine Erfolgsgeschichte made in Baden-Württemberg

10.12.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Messe Offenburg-Ortenau GmbH vom 10.12.2007 - 08:55 - Ein klarer Fokus überzeugt. Dies beweist einmal mehr die Entwicklung der GeoTHERM ? expo & congress. Die Kongressmesse die sich ausschließlich dem Thema Geothermie widmet ... (openpr.de) weiter

Jede Menge Leuchttürme

20.11.2007 - Solarthemen 267: Das Umweltministerium Baden-Württembergs hat in einer Broschüre eine Vielzahl von Projekten, die erneuerbare Energien nutzen, zusammengetragen. 36 meist größere Projekte aus den Bereichen Solarenergie, Wasserkraft, Geothermie, Windenergie, Biomasse sowie integrierter Vorhaben haben aus Sicht des Ministeriums Leuchtturmcharakter. Auf jeweils einer Seite werden die Projekte präsentiert, die so für Kommunen, Schulen und Unternehmen beispielgebend [...] (www.solarthemen.de) weiter

Saudischer Branchen-Insider: Technische Obergrenze der Ölförderung erreicht

3.11.2007 - In einem Aufsehen erregenden Interview mit dem britischen Journalisten David Strahan (?The Last Oil Shock?) hat Sadad al-Huseini, ehemaliger Vizepräsident und Leiter der Abteilungen für Exploration und Produktion der staatlichen saudischen Ölgesellschaft Aramco, die derzeitigen hohen Ölpreise auf ?fundamentale geologische Beschränkungen? zurückgeführt. (www.sonnenseite.com) weiter

150 Geothermiekraftwerke geplant

2.11.2007 - Nicht nur in der Schweiz, Italien, Neuseeland, Indonesien und Kalifornien, sondern auch in Deutschland werden immer mehr Geothermiekraftwerke geplant. (www.sonnenseite.com) weiter

Gute Perspektiven für Geothermie

31.10.2007 - 'Geothermie wird von den anstehenden Gesetzesänderungen und Maßnahmen des integrierten Energie- und Klimapakets der Bundesregierung stark profitieren,' so Astrid Klug. (www.sonnenseite.com) weiter

Heiß und dynamisch ? die Geothermie in Island boomt

26.10.2007 - Investoren, Projektentwickler, Berater und Geowissenschaftler besuchten vom 15.-18. Oktober 2007 das El Dorado der Geothermie. (www.sonnenseite.com) weiter

Durchbruch für Geothermie: Erste „Fündigkeitsversicherung“ für geothermische Tiefbohrung

18.10.2007 - (www.energieverbraucher.de) weiter

Erfolgreicher Start für Heizung aus Geothermie

18.10.2007 - In Unterhaching läuft Deutschlands größtes Geothermiekraftwerk erfolgreich an. Wirtschaftlichkeit entscheidend für den Erfolg der Erneuerbaren Energien.Unterhaching ist Pilotprojekt für Geothermieboom in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Erfolgreicher Start für Heizung aus Geothermie

12.10.2007 - In Unterhaching läuft Deutschlands größtes Geothermiekraftwerk erfolgreich an. Wirtschaftlichkeit entscheidend für den Erfolg der Erneuerbaren Energien.Unterhaching ist Pilotprojekt für Geothermieboom in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Geothermie-Strom für 80.000 Menschen

8.10.2007 - Die fünfte Säule der künftigen Versorgung mit Erneuerbaren Energien, die Geothermie, wird immer stärker. (www.sonnenseite.com) weiter

Regenerative Energie effizient einsetzen

1.10.2007 - Bioenergie als gespeicherter Energieträger ergänzt erneuerbare Energien wie Wasserkraft, Solarthermie, Windenergie, Photovoltaik und Geothermie in idealer Weise. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Energie aus dem alten Meer

26.9.2007 - Kann es sein, dass neben Sonnen-, Wind-, Bioenergie, Wasserkraft und Geothermie bald eine sechste Säule der Erneuerbaren Energieversorgung das tragfähige Fundament für den hundertprozentigen Umstieg auf umweltfreundliche Energieversorgung bildet? (www.sonnenseite.com) weiter

Kälteeinbrüche auf Britannien rekonstruiert

25.8.2007 - Gleich zwei abrupte Klimaveränderungen haben die britischen Inseln vor einigen Tausend Jahren erlebt. Das zeigen Sedimentproben aus einem englischen See, die britische Geowissenschaftler untersucht haben. In beiden Fällen sank die Durchschnittstemperatur abrupt um etwa 1,6 Grad Celsius, berichtet die Gruppe im Fachblatt 'Geology'. (www.scienceticker.info) weiter

Durchbruch für Geothermie: Erste „Fündigkeitsversicherung“ für geothermische Tiefbohrung

25.8.2007 - (www.energieverbraucher.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Deutschland mit über 18.000 WEA mit Abstand die meisten installierten Windenergieanlagen in Europa hat?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de