Samstag, 22.9.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Klima und Umwelt - 20894 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 (350 Artikel pro Seite)

Klimapolitische Entwicklungshilfe: KfW mit Clean Technology Fund

4.5.2010 - Im Beisein von Dirk Niebel, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, unterzeichneten Weltbank-Präsident Robert Zoellick und der Vorstandsvorsitzende der KfW-Bankengruppe, Dr. Ulrich Schröder, kürzlich in Berlin einenVertrag über ein Darlehen für den Clean Technology Fund in Höhe von 500 Millionen Euro. Mit diesem zinsverbilligten Darlehen zielt die KfW im Auftrag des BMZ darauf [...] (feedproxy.google.com) weiter

Neue Mikrogasturbine bei der BVG: Strom und Wärme umweltfreundlich produziert

4.5.2010 - Berlin, 3. Mai 2010 ? Berlins leistungsstärkste Mikrogasturbine steht bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG). Katrin Lompscher, Senatorin für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz, Andreas Sturmowski, Vorstandsvorsitzender der BVG und Michael Geißler, Geschäftsführer der Berliner Energieagentur, haben die hocheffiziente Anlage, die nach (www.openpr.de) weiter

Förderung rationeller und regenerativer Energiequellen gestoppt

4.5.2010 - Der Deutsche Bundestag hatte mit dem Bundeshaushalt 2010 eine Haushaltssperre beim Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien beschlossen. Diese Haushaltssperre hat nach Veröffentlichung des BMU die Einstellung der Förderung für Solarkollektoren, Biomasseheizungen und Wärmepumpen zur Folge. Auch die Programme, die das Bundesumweltministerium (www.openpr.de) weiter

„Bundesregierung stoppt nationalen Klimaschutz“

4.5.2010 - 'In Bonn verhandelt Bundeskanzlerin Merkel und Umweltminister Röttgen über Klimaschutz, in Berlin werden Fakten gegen den Klimaschutz geschaffen'. So kommentieren Hans-Josef Fell, Sprecher für Energiepolitik, und Sven-Christian Kindler, Haushaltsberichterstatter für das Umweltministerium (beide Bündnis 90/Die Grünen) den vom Bundesfinanzministerium beschlossenen und gestern vom Bundesumweltministerium bekannt gegebenen endgültigen Förderstopp für erneuerbare Energien im Wärmebereich. (www.solarportal24.de) weiter

Energie sparen und die Umwelt bewahren

4.5.2010 - Green Technology inside weist Energie-Effizienz aus - Eisvogel im Zentrum der Kommunikationsarbeit - Bosch Hausgeräte Kooperation in Orth an der Donau präsentiert (www.oekonews.at) weiter

Der grüne Betrug

4.5.2010 - Wie echter Klimaschutz zwischen Tagespolitik und Lobbyismus auf der Strecke bleibt - eine oekonews-Buchtipp (www.oekonews.at) weiter

Petersberger Umweltministergipfel muss ehrgeizige Klimaziele anstreben

4.5.2010 - Umweltminister treffen sich in Deutschland (www.oekonews.at) weiter

Dachbegrünung - Unsere Stadt soll grüner werden

3.5.2010 - Lebensart, das Magazin zu Leben und Einkaufen in Köln berichtet in der Frühjahrsausgabe 2010 über zunehmende Gestaltung attraktiver und somit umweltfreundlicher Dachflächen. Viele Hausbesitzer schaffen auf Ihren Dächern neuen ökologischen Lebensraum und verbessern auf diese Weise das Klima. Besonders einfach ist (www.openpr.de) weiter

Strom und Wärme im Doppelpack: Initiativkreis Stadtwerke Nordbayern informiert über klimaschonende Mini-BHKW

3.5.2010 - Kürzlich hat die EU ihr CO2-Reduktionsziel offiziell gemeldet. Bis 2020 sollen die Emissionen gegenüber 1990 um 20 Prozent gesenkt werden. Dieses ambitionierte Vorhaben erfordere Anstrengungen in allen Bereichen, so Stephan Pröschold, Sprecher des Initiativkreises Stadtwerke Nordbayern im VBEW e.V. ?Unter (www.openpr.de) weiter

Grünes Hochschulranking ? ForestFinance unterstützt Utopia-Studentenumfrage

3.5.2010 - Der Bonner Waldinvestment-Anbieter ForestFinance ist diesjähriger Hauptsponsor des grünen Hochschulrankings von utopia.de, der Internetplattform für strategischen Konsum und nachhaltigen Lebensstil. Noch bis zum 31. Mai können alle ordentlich eingeschriebenen Studierenden per Umfrage Deutschlands klima- und umweltfreundlichste Hochschule küren. Als Hauptsponsor (www.openpr.de) weiter

Einigung zu den Eckpunkten der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung

3.5.2010 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit haben sich auf wesentliche Eckpunkte für die Novelle der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung geeinigt. Diese Eckpunkte geben unter anderem die künftige Einordnung von Neufahrzeugen in die farbige Effizienzskala vor, die mit der Verordnung erstmals in Deutschland eingeführt werden soll. (www.bmwi.de) weiter

Einigung zu den Eckpunkten der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung erzielt

3.5.2010 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit haben sich auf wesentliche Eckpunkte für die Novelle der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung geeinigt. Diese Eckpunkte geben unter anderem die künftige Einordnung von Neufahrzeugen in die farbige Effizienzskala vor, die mit der Verordnung erstmals in Deutschland eingeführt werden soll. (www.bmwi.de) weiter

Haushaltssperre beim Marktanreizprogramm bleibt

3.5.2010 - Umweltministerium verliert gegen Finanzpolitiker. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarthermie & Co: Marktanreizprogramm gestoppt

3.5.2010 - Wie das Bundesumweltministerium mitteilt, können aufgrund der Haushaltssperre im Bundeshaushalt 2010 keine Investitionszuschüsse im Rahmen des Marktanreizprogramms mehr gewährt werden. 'Konkret bedeutet das: Ab sofort können für Solarkollektoren, Biomasseheizungen und Wärmepumpen keine Investitionszuschüsse mehr gewährt werden', so das Bundesumweltministerium in einer Pressemitteilung. Neuen Förderanträge werden ebenfalls nicht mehr entgegengenommen, da die für 2010 noch zur Verfügung stehenden Fördermittel bereits aufgebraucht seien. (www.solarportal24.de) weiter

100.000 Euro Preisgeld im alten Bundestag übergeben - KYOCERA-Umweltpreis 2010 geht an SkySails

3.5.2010 - Bonn, 29. April 2010 ? Auf dem Tag der Wirtschaft ist heute in Bonn zum zweiten Mal der mit 100.000 Euro dotierte KYOCERA-Umweltpreis verliehen worden. Gewinner ist das Technologieunternehmen SkySails GmbH & Co. KG. Auf den zweiten Platz wählte die (www.openpr.de) weiter

Aus Überzeugung ökologisch drucken

3.5.2010 - Der aktive Umweltschutz ist neben dem persönlichen Service und einer hohen Druckqualität ein Grundsatz der Druckerei Uhl-Media GmbH aus dem bayerischen Bad Grönenbach. Dabei rührt dieser Einsatz für Nachhaltigkeit und Ökologie auch daher, dass die Familie Uhl seit über 30 (www.openpr.de) weiter

Cleantech-Innovationen beim Deutschen Innovationspreis ausgezeichnet

3.5.2010 - Am 30. April wurde erstmalig der Deutsche Innovationspreis in München vergeben.  Zielsetzung der Initiative von Accenture, EnBW, Evonik und der WirtschaftsWoche ist, marktfähige Innovationen der deutschen Wirtschaft auszuzeichnen. Bewertet wurden  Konzept, Marktchancen,  zusätzliche Anwendungsmöglichkeiten und Synergieeffekte sowie  Wirtschaftlichkeit und Nutzen für Gesellschaft und Umwelt. Die Gewinner des Innovationspreises kamen erfreulicherweise überwiegend aus dem Cleantech-Sektor. Diese Innovationen haben [...] (feedproxy.google.com) weiter

Rezensiert: ?Der grüne Betrug? von Martin Gerth

3.5.2010 - ?Wie echter Klimaschutz zwischen Tagespolitik und Lobbyismus auf der Strecke bleibt?, lautet der Untertitel des im Redline-Verlag Ende 2009 erschienen Buchs ?Der grüne Betrug?. Der Wirtschaftsjournalist Martin Gerth schildert darin seinen Blick hinter die Kulissen der Klimadebatte ? und das auch für Laien gut verständlich. Im ersten Teil liefert er Grundlagen und eine Einordnung in die [...] (feedproxy.google.com) weiter

WWF: Klimaschutz braucht Elektroautos

3.5.2010 - Elektromobilität und erneuerbare Energien gehören zusammen (www.oekonews.at) weiter

Printzipia: Photovoltaik-Erträge und sauberes Erdgas

3.5.2010 - Zwölf Megawattstunden Strom hat die neue Solaranlage der klimaneutralen, ökologisch arbeitenden Internetdruckerei Printzipia seit Dezember 2009 ins öffentliche Netz eingespeist. Ab Quartal zwei 2010 beziehen die Würzburger zudem klimaneutrales Erdgas. Die neue PV-Anlage auf dem Firmengebäude der bonitasprint gmbh, Mutterhaus (www.openpr.de) weiter

Elektrisierende Feinschmeckertour zu regionalen LebensmittelerzeugerInnen

2.5.2010 - Eine etwas andere Tour hat sich die Umweltberatung Weinviertel gemeinsam mit der Weinviertler Energie und Klimabündnisgemeinden für den Tag der Sonne ausgedacht (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto News: Regionale Partner entscheidend für Markteinführung

1.5.2010 - Am kommenden Montag wird Bundeskanzlerin Angela Merkel gemeinsam mit ihren Ministern, Wirtschaftsminister Rainer Brüderle, Bildungsministerin Annette Schavan sowie Umweltminister Norbert Röttgen, die Nationale Plattform Elektromobilität ins Leben rufen. Diese hat das Ziel, den bereits vorhandenen Rückstand Deutschlands bei der Entwicklung von Elektroautos aufzuholen und Deutschland in den kommenden Jahren zu einem Vorreiter für Elektromobilität zu [...] (feedproxy.google.com) weiter

Umweltfreundliche Züge für Österreich

1.5.2010 - Innerhalb der nächsten fünf Jahre bis zu 200 neue Regionalverkehrszüge (www.oekonews.at) weiter

SKD Frankfurt-Aktion zum Earth Day zum Anschauen - Das Video zur SKD Kinder-Umwelt-Werkstatt ...

30.4.2010 - ... in Frankfurt-Preungesheim ist online. Mit einer Kinder-Umwelt-Werkstatt in der KiTa 66 in Frankfurt-Preungesheim leistete SKD Frankfurt einen Beitrag zum Earth Day 2010. Das aktuelle Video der Veranstaltung macht deutlich, mit welchem Spaß sich Kinder mit dem wichtigen Thema erneuerbare Energien (www.openpr.de) weiter

Umweltfreundlichere Fahrzeuge für Europa

30.4.2010 - Netz öffentlich zugänglicher Schnellladestationen für Europa geplant (www.oekonews.at) weiter

co2online Klima-Barometer: Jeder Zweite kontrolliert Energieverbrauch regelmäßig

30.4.2010 - Verbraucher stimmen für Einsatz von intelligenten Zählern -Index zum öffentlichen Klimaschutzinteresse in Deutschland sinkend (www.oekonews.at) weiter

Neue Studien zeigen Klimaschutzpotenziale von Kapitalanlagen auf

30.4.2010 - Wer seine Kapitalanlage bewusst wählt, kann maßgeblich den Klimaschutz voranbringen - und muss auf Rendite nicht verzichten. 'Jede Privatanlegerin und jeder Privatanleger kann durch die bewusste Lenkung des Kapitals zum Klimaschutz beitragen', sagte Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen. Zudem übe die Nachfrage nach klimafreundlichen Investitionsmöglichkeiten einen erheblichen Einfluss auf die Geschäftspolitik von Unternehmen aus und verbessere damit die Perspektiven für mehr Klimaschutz, so Röttgen. (www.solarportal24.de) weiter

Golf von Mexiko: Umweltkatastrophe unterwegs

30.4.2010 - Nach dem verheerenden Unglück der Bohrinsel 'Deepwater Horizon' im Golf von Mexiko schwimmt ein riesiger Ölteppich vor der US-Küste. (www.sonnenseite.com) weiter

München will Europas Radlhauptstadt werden

30.4.2010 - Fahrradfahren hat Stil, ist gesund, klimafreundlich und zudem die schnellste Möglichkeit sich in der Stadt fortzubewegen. (www.sonnenseite.com) weiter

CO2-Ausgleich, Kunst, Energie & Klimawandel: Der Blog des Mr Cool Ness

29.4.2010 - München, 29. April 2010 Certified Coolness ist seit Ende 2009 online. Dort bekommt man einen sicheren, hochqualitativen, transparenten und einfachen CO2-Ausgleich. Zusätzlich gibt es Informationen, wie wir unsere Lebensgewohnheiten zu Gunsten eines nachhaltigen Energie- und Ressourcenverbrauchs ändern können. Jedoch CO2-Ausgleich und (www.openpr.de) weiter

Taiwan verpflichtet sich Kopenhagen-Resolutionen

29.4.2010 - Premierminister Wu Den-yih hat erklärt, dass sich Taiwan, obwohl es die Rahmenvereinbarung der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (UNFCCC) nicht unterzeichnet hat, als Mitglied der internationalen Gemeinschaft dem kürzlich auf dem Weltklimagipfel in Kopenhagen geschlossenen Abkommen verpflichtet fühlt und gewillt ist, (www.openpr.de) weiter

Quantensprung im Kältemarkt: InvenSor GmbH entwickelt hocheffiziente Kältemaschine

29.4.2010 - Weltweit erste Kältemaschinen mit Zeolith-Adsorptionstechnik im Leistungsbereich 5-100 KW / Solarthermie, Mini BHKW und ungenutzte Abwärme zur Kühlung einsetzbar / Bis zu 80 Prozent weniger Stromverbrauch als traditionelle Klimageräte Berlin, 29. April 2010 ? Sommerhitze empfinden viele Menschen als eine (www.openpr.de) weiter

Solare Kühlung - InvenSor GmbH stellt innovative Kältemaschine auf der Intersolar vor

29.4.2010 - Solarthermie effizient zur Kälteerzeugung einsetzbar / reines Wasser als Kältemittel / Kältepreisträgerin des Bundesumweltministeriums Berlin, 29. April 2010 ? Auf der diesjährigen Fachmesse ?Intersolar? (09.-11.06.2010) zeigt die Berliner InvenSor GmbH am Stand C2.279 eine hochinnovative Adsorptions-Kältemaschine zur ?Solaren Kühlung?. Entwickelt (www.openpr.de) weiter

"Kostbare Ruhe - teurer Lärm" - Tag gegen Lärm

29.4.2010 - Für die Menschen stellt Lärm immer noch eine der am stärksten empfundenen Beeinträchtigungen dar. Am häufigsten fühlen sie sich durch Straßenlärm gestört (59%). Aber auch der Fluglärm wird von ca. 30% der Bevölkerung als Belästigung wahrgenommen.? [Umweltbundesamt Deutschland 2008]. Das ist (www.openpr.de) weiter

Regionalbüro der Effizienz-Agentur NRW in Werl eröffnet - eine Region setzt auf Ressourceneffizienz

29.4.2010 - Am 27. April eröffneten NRW-Umweltminister Eckhard Uhlenberg und Eva Irrgang, Landrätin des Kreises Soest, im Technologiezentrum KonWerl das Regionalbüro Werl der Effizienz-Agentur NRW (EFA). Mit dem Büro steht nun auch produzierenden Unternehmen und Interessenten vor allem aus dem Kreis Soest, (www.openpr.de) weiter

getenergy schützt Lebensräume in Deutschland

29.4.2010 - Der Energieberater getenergy vermittelt Gewerbekunden Strom in verschiedenen Varianten, darunter auch zertifizierten Ökostrom. Angesichts der Veränderungen durch den Klimawandel, hat sich getenergy zu einem weiteren Schritt entschlossen. Ab sofort fördert das Unternehmen mit dem Projekt 'energynatur' die Umstellung auf Ökostromprodukte (www.openpr.de) weiter

BMU-Studie: RENIXX World ist klimafreundlichste Kapitalanlage unter Aktienindizes

29.4.2010 - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)... (www.iwrpressedienst.de) weiter

iconvienna 2010: Energie und Green Jobs im Fokus

29.4.2010 - Umwelttechnologie ist neue Leittechnologie (www.oekonews.at) weiter

Das Scheitern des Neoliberalismus

29.4.2010 - Einmal noch haben sie die Chance, ihr schönes Geschäftsmodell zu retten: Noch bis zum Dezember haben sie Zeit, bis zum Klimagipfel im mexikanischen Cancun. In Wirklichkeit aber glaubt niemand mehr, dass es zu einer zweiten Verpflichtungsperiode unter dem Kyoto-Protokoll kommt. Die Idee, mit dem Klimaschutz auch noch Geld verdienen zu können, wird scheitern. Ein Kommentar von Nick Reimer (www.sonnenseite.com) weiter

Mega-Green-Cities können den weltweiten CO2-Ausstoß um die Hälfte reduzieren

29.4.2010 - Klimawandel, Bevölkerungswachstum und Ressourcenknappheit stellen vor allem Großstädte und Ballungsräume in Zukunft vor enorme strukturelle Herausforderungen. (www.sonnenseite.com) weiter

BIOGAS von der Nr. 1 - SE SAUBER ENERGIE GmbH & Co. KG

28.4.2010 - Köln, 27. April 2010 - Die SE SAUBER ENERGIE GmbH & Co. KG wurde mit Ihrem innovativen und umweltfreundlichen Produkt in den letzten Wochen mehrfach ausgezeichnet. Markenzeichen der SE SAUBER ENERGIE ist die Kombination von Ökologie und Niedrigpreisen. Als erste Auszeichnung (www.openpr.de) weiter

Abdichtung von Bohrinsel sofort möglich

28.4.2010 - Die Nachrichten sind voll von technischen Erklärungen, warum die undichte Rohrleitung an der Bohrinsel in der Karibik nicht sofort gestoppt werden kann. Beklagt werden die enormen Auswirkungen auf die Umwelt. Dabei ist es nach Auskunft von euroreports.eu A. Rüberg relativ einfach, eine (www.openpr.de) weiter

Unkrautfrei ohne Reue

28.4.2010 - Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf befestigten Wegen und Plätzen ist genehmigungspflichtig. Darauf weist die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft als Mitglied des Arbeitskreis Pflanzenschutzmittel-Information hin. Der Wasserdienstleister gibt Tipps, wie man ?lästige Unkräuter? loswird, ohne Wasser und Umwelt zu gefährden. Auf versiegelten Flächen (www.openpr.de) weiter

Erster deutscher Offshore-Windpark nimmt Betrieb auf

28.4.2010 - Beginn einer neuen Ära der umweltfreundlichen Stromgewinnung in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

93.000 mal Essen für ein gutes Klima

28.4.2010 - Tipps für eine klimafreundliche Ernährung von 'die umweltberatung' (www.oekonews.at) weiter

Umweltinformationen österreichischer Industrieanlagen online

28.4.2010 - Umweltbundesamt macht Umweltinformationen öffentlich zugänglich (www.oekonews.at) weiter

Deutscher Wetterdienst bestätigt steigende Durchschnittstemperaturen

28.4.2010 - Der Klimawandel schreitet voran: Die Sommer werden trockener, die Winter milder. Die Temperatur in Deutschland ist seit 1881 um 1,1 Grad gestiegen, so der Deutsche Wetterdienst. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel: Auch 2009 war zu warm

27.4.2010 - Das Jahr 2009 entsprach ganz den Vorstellungen vom Klimawandel, sagt der Deutsche Wetterdienst (DWD): Es war wieder zu warm. 2009 habe zwar keine neuen Rekorde gebracht, der Erwärmungstrend der vergangenen Jahrzehnte habe sich aber klar bestätigt. Lesen Sie weiter bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

20 Dollar für tausend getrocknete Frösche

27.4.2010 - In den westafrikansichen Ländern Burkina Faso, Benin und Nigeria greift der Froschhandel gefährlich in das Ökosystem ein. Das belegt eine Studie, die Forscher des Museums für Naturkunde Berlin vorgelegt haben. Meike Mohneke und Mark-Oliver Rödel sprachen mit lokalen Sammlern, Händlern und Verbrauchern der betroffenen Länder. Allein 32 befragte nigerianische Froschsammler handeln demnach pro Jahr mit 2,7 Millionen Fröschen. Lesen Sie die ganze Meldung bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Globale Emissionsbegrenzung, gleiche Pro-Kopf-Emissionsrechte und ?Peak and Trade?-Emissionshandel für die ?2°max-Klimastrategie?

27.4.2010 - Ein am heutigen Dienstag veröffentlichter Bericht des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK-Report Nr. 116) benennt Konstruktionsfehler im bestehenden Weltklimaschutzsystem. (www.sonnenseite.com) weiter

RIG unterstützt ?Grünen Strom? für Internet-Rechenzentren:

27.4.2010 - RIG unterstützt ?Grünen Strom? für Internet-Rechenzentren: Der Energiehunger des Internet belastet Konzerne und Umwelt, warnt Bastian Peter Ringsdorf Gründer der RIG Solar aus Gießen in Hessen. Doch verlässliche Angaben über den Stromverbrauch des Netzes gibt es nicht. Forscher schlagen vor, das (www.openpr.de) weiter

Hintergrundinformationen zur aktuellen Photovoltaikdebatte

27.4.2010 - Es wird schon nach wenigen Monaten Schwarz-Gelber Regierung sehr klar, dass die Koalition mit Kanzlerin Merkel und Umweltminister Röttgen zwar grün gefärbte Reden für Erneuerbare Energien halten, ihre tatsächliche Politik dient aber weiterhin den Interessen der Energiekonzerne, die Laufzeitverlängerungen für Atomkraftwerke und neue Kohlekraftwerke wollen. Der von uns Grünen befürchtete Rollback in der Energiepolitik nimmt allmählich Gestalt an. Bericht von Hans-Josef Fell (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich importiert zunehmend CO2-intensive Güter aus dem Ausland

27.4.2010 - Die Österreicher verursachen durch ihren Konsum zunehmend CO2-Emissionen. (www.sonnenseite.com) weiter

Energy Globe eröffnet Welt-Umwelttag 2010 in Ruanda

27.4.2010 - Eröffnungsveranstaltung unter Schirmherrschaft der UNO (www.oekonews.at) weiter

GLOBAL 2000: Italien muss Risikoprojekt AKW Mochovce stoppen!

27.4.2010 - UmweltschützerInnen appellieren an italienischen Botschafter: Keine weitere Finanzierung für den Schrottreaktor - Jahrestag der Tschernobyl-Katastrophe ist Anlass zum Umdenken (www.oekonews.at) weiter

Studien: Rendite sichern und das Klima schützen

27.4.2010 - Wer seine Kapitalanlage bewusst wählt, kann maßgeblich den Klimaschutz voranbringen - und muss auf Rendite nicht verzichten. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Studie: Windenergie senkt den Strompreis

26.4.2010 - Eine von der European Wind Energy Association (EWEA) vorgestellte Studie zeigt, dass Windenergie den Strompreis und die CO2-Emissionen senkt. (www.sonnenseite.com) weiter

VC News: JouleX sammelt zwei Millionen Dollar für Green-IT Software ein

26.4.2010 - Einem Technologie-Veteranen wie Tom Noonan, der eine seiner Firmen Internet Security Systems für 1,6 Milliarden Dollar an IBM verkaufte, kann man durchaus Glauben schenken, wenn dieser davon spricht, dass sein neues Unternehmen noch viel mehr Potenzial habe. Noonan ist inzwischen CEO und Co-Founder des deutsch-amerikanischen Cleantech-Startups JouleX, das mit intelligenter Software zu massiven Energieeinsparungen in Unternehmen [...] (feedproxy.google.com) weiter

Tschernobyl-Tag: Nuklearenergie kann niemals eine Lösung für den Klimawandel sein!

26.4.2010 - Am 26. April gedenkt unser Planet einer der traurigsten Tage in der Geschichte der Menschheit - der Tschernobyl - Katastrophe. 24 Jahre sind vergangen, und immer noch müssen Millionen von Menschen mit den Konsequenzen der Katastrophe zurechtkommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektrogeräte umweltfreundlich - nationales Lobbying notwendig!

26.4.2010 - Waschmaschine, Computer, Boiler ? unser 'Gerätepark' wird nicht kleiner, verbraucht Energie und erzeugt Treibhausgasemissionen und Abfälle (www.oekonews.at) weiter

Tschernobyl-Tag

26.4.2010 - Nuklearenergie kann niemals eine Lösung für den Klimawandel sein! (www.oekonews.at) weiter

Marktpotenziale Erneuerbarer Energien erkennen: Fachkonferenz Renewable Energy Finance 2010 am 19. Mai in Frankfurt/Main

25.4.2010 - Auf der UN-Klimakonferenz im Dezember 2009 in Kopenhagen ist es bekanntlich nicht gelungen, konkrete internationale Abkommen zu schließen,  um gemeinsam der Klimaveränderung und dem Ausstoß von Treibhausgasen entscheidend entgegenzuwirken. Das Fehlen wichtiger Beschlüsse hat eine weitgehende Unsicherheit auf die Entwicklung und Finanzierung Erneuerbarer-Energien-Projekte und den CO2-Emissionshandel ausgelöst. Daher stellt sich die Frage, ob die Ausbaupläne für [...] (feedproxy.google.com) weiter

Die Chance von Cochabamba

25.4.2010 - Die Basisgruppen haben auf dem Klimagipfel von Cochabamba die Oberhand gegen den Dirigismus der Linksregierungen von Bolivien und Venezuela behalten. (www.sonnenseite.com) weiter

Smart Meter für den Klimaschutz

24.4.2010 - Für Smart Grids sind intelligente Zähler die Basis, um Stromerzeugung und -verbrauch zu optimieren und die CO2-Emissionen zu minimieren (www.oekonews.at) weiter

atomstopp und Bürgeriniative Umweltschutz fordern von Politik: Umfassende Katastrophenschutzübungen in Südböhmen und Oberösterreich

24.4.2010 - Aktion in Temelin - 1.000 Luftballone starteten mit 'Grüßen aus Temelin' (www.oekonews.at) weiter

Bohrinsel-Absinken: "Umweltbombe im Golf von Mexiko"

24.4.2010 - Flora und Fauna von Meer und Küste von gigantischer Ölpest bedroht. (www.sonnenseite.com) weiter

Gebaut für Generationen

23.4.2010 - Immer verfügbar, emissionsfrei und effizient: Erneuerbare Energie aus Wasserkraft gewinnt stetig an Bedeutung. Da sich die Kraftwerke an Flüssen binnen weniger Jahre refinanzieren, sichern sich Wasserkraftler eine hohe Rendite. Getreu dem Unternehmensleitbild ? Gebaut für Generationen ? produziert Herkules Aquatec (www.openpr.de) weiter

Sauberer Tiergarten: Mitarbeiter der Accor-Hotels reinigen Gaslaternenpfad

23.4.2010 - Direktoren und Mitarbeiter von drei Berliner Accor-Hotels sammeln Müll rund um das Gaslaternenmuseum im Berliner Tiergarten - 150 Hotels bundesweit engagieren sich beim ?Earth Guest Day? der Accor-Gruppe für soziale, ökologische und nachhaltige Umweltprojekte - Weitere Aktionen am Tag der Erde von Accor-Mitarbeitern (www.openpr.de) weiter

Earth Guest Day: In Hamburg sammeln die Accor-Hotels jede Menge Müll

23.4.2010 - 70 Mitarbeiter der Hamburger Accor-Hotels befreien Grünanlagen an Binnen- und Außenalster von Müll und Unrat - 150 Hotels bundesweit engagieren sich beim ?Earth Guest Day? der Accor-Gruppe für soziale, ökologische und nachhaltige Umweltprojekte - Weitere Aktionen am Tag der Erde von Accor-Mitarbeitern weltweit Ab (www.openpr.de) weiter

Earth Guest Day 2010: Rund 150 Accor-Hotels aktiv für Umwelt und Gesundheit

23.4.2010 - Peter Verhoeven, Accor-Geschäftsführer Deutschland, pflanzt Bäume am neuen Novotel München Airport - Accor unterstützt weltweit Wiederaufforstungsprojekt ?Plant for the Planet? - Mehr Bäume, weniger Müll, gesunde Ernährung: Rund 150 Hotels der Accor-Gruppe in Deutschland beteiligen sich zum ?Earth Guest Day 2010? aktiv an (www.openpr.de) weiter

SKD Frankfurt-Aktion zum Earth Day ? Die Kinder-Umwelt-Werkstatt begeistert Preungesheimer KiTa-Kinder ...

23.4.2010 - ... für erneuerbare Energien. SKD Frankfurt beteiligt sich mit der Kinder-Umwelt-Werkstatt an den Aktionen zum Earth Day 2010. Die von SKD Frankfurt geförderte Kinder-Umwelt-Werkstatt vermittelte Kindern der Preungesheimer KiTa 66 auf spielerische Weise das Thema erneuerbare Energien. Mit vielen Experimenten und (www.openpr.de) weiter

Umweltbund e.V. fordert Verbot der ?Sonderzulassung? des Bayergiftes Santana mit dem Wirkstoff Clothianidin.

23.4.2010 - Die Imker in Deutschland mussten in diesem Winter Rekordverluste hinnehmen. Mehr als 30 % der deutschen Bienenvölker können in diesem Frühjahr kein Obst bestäuben. In einigen Gebieten sind mehr als 60 % der Bienenvölker eingegangen. Die betroffenen Bienenzüchter können (www.openpr.de) weiter

Österreich: Enteignungen für klimaschädigende Erdgasleitungen

23.4.2010 - Die Erdgasleitung Südschiene fordert bald die ersten Opfer - in einem demokratischen Land mitten in Europa. Erwin Haider leistet mit seiner Bürgerinitiative seit eineinhalb Jahren Widerstand (www.oekonews.at) weiter

Studenten für mehr Klimaschutz

23.4.2010 - Bereitschaft höhere Kosten zu tragen Bochum. Nach einer Umfrage des Hochschulmagazins UNICUM wünschen sich die deutschen Studenten ein stärkeres Engagement der Europäer in Sachen Klimaschutz. 63 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass die Europäer noch einiges mehr tun müssen. Denn (www.openpr.de) weiter

Widerstand der Länder gegen Einspeisevergütung wackelt

23.4.2010 - Im Umweltausschuss des Bundestags hat am 21. April 2010 eine Expertenanhörung zur Reform der Einspeisevergütung stattgefunden. (www.sonnenseite.com) weiter

Kopenhagen-Vereinbarung verfehlt 2°C-Klimaziel

22.4.2010 - Die zur Kopenhagen-Vereinbarung eingereichten Selbstverpflichtungen der Länder, ihre Treibhausgasemissionen zu reduzieren, werden die globale Erwärmung nicht auf zwei Grad Celsius begrenzen. Tatsächlich bedeuten sie einen Anstieg der globalen Mitteltemperatur um mehr als drei Grad Celsius in diesem Jahrhundert. Das berichtet ein Forscherteam um Joeri Rogelj und Malte Meinshausen vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) in der aktuellen Ausgabe des Journals ?Nature?. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz am Supermarktregal

22.4.2010 - VERBRAUCHER INITIATIVE zum klimafreundlichen Lebensmittelkauf Berlin, 22. April 2010. Immer wieder hören Verbraucher die Aufforderung, klimabewusster einzukaufen und zu essen. Dabei sind Lebensmittel komplexe Produkte und die Klimabilanz ist nur eines von vielen Qualitätsmerkmalen. Bio, aus der Region, in der Saison, (www.openpr.de) weiter

Sauna, nein danke!

22.4.2010 - Ein Zeichen gegen die schweißtreibende Klimapolitik (www.oekonews.at) weiter

Immer mehr „grüne“ Arbeitsplätze

22.4.2010 - Der Umwelt- und Klimaschutz hat tatsächlich ein hohes Beschäftigungspotenzial in Deutschland. Laut einer aktuellen Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) waren im Jahr 2006 bereits 1,8 Millionen Beschäftigte direkt und indirekt für den Umweltschutz tätig. Ein erheblicher Teil des Beschäftigungswachstums ist dabei auf die dynamische Entwicklung im Bereich der Erneuerbaren Energien zurückzuführen. (www.solarportal24.de) weiter

Anhörung bestätigt große Risiken der Förderungskürzung

22.4.2010 - Die Anhörung im Umweltausschuss des Deutschen Bundestages bestätigte, dass die Kürzungspläne der Bundesregierung und Regierungsfraktionen große Risiken für die Zukunft der deutschen Solarwirtschaft bergen. (www.sonnenseite.com) weiter

Bremer Modernisieren zieht positive Zwischenbilanz

21.4.2010 - Bremen, 20. April 2010. Rund 650 Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern haben in Bremen in den vergangenen vier Jahren aufgrund einer von der Klimaschutzagentur Bremer Energie-Konsens geförderten Gebäudeenergieberatung ihren Altbau saniert. Dabei investierten die Hausbesitzer im Schnitt gut 36.000 Euro (www.openpr.de) weiter

Zur Anhörung zur EEG-Photovoltaik-Novelle

21.4.2010 - Die heutige Anhörung im Umweltausschuss des Deutschen Bundestages bestätigte, dass die Kürzungspläne der Bundesregierung und Regierungsfraktionen große Risiken für die Zukunft der deutschen Solarwirtschaft bergen. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik- und Solarwärmebranche fürchten um ihre Zukunft

21.4.2010 - Heute finden zwei für die deutsche Solarwirtschaft entscheidende Konsultationen im Bundestag statt. Am Vormittag beschäftigte sich der Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit mit der Solarstromförderung. Am Nachmittag wird sich voraussichtlich der Haushaltsausschuss mit der dringend nötigen Aufhebung der Haushaltssperre für relevante Teile des Marktanreizprogramms (MAP) für regenerative Wärmeerzeugung befassen. Dabei besteht nach Einschätzung des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) die Gefahr, dass die Erfolgsgeschichte der Solarwirtschaft in Deutschland bei der Wärme- und Stromerzeugung insgesamt aufs Spiel gesetzt wird. (www.solarportal24.de) weiter

Nachhaltigkeit und Fair Trade in der Naturkosmetik

21.4.2010 - Nachhaltigkeit meint Leben, Arbeiten und gesellschaftliche Verantwortung im Einklang mit unserer Umwelt. Fair Trade heißt das Stichwort, wenn es darum geht, Natur und Umwelt ökologisch und ökonomisch so zu nutzen, dass ihr Bestand natürlich nachwachsen kann. Hautbalance Naturkosmetik stellt im neuen (www.openpr.de) weiter

Aktive Klima-Schützer: Schon 250 Steirer bauen sich mit Energie Steiermark eigenes "Sonnen-Kraftwerk" auf ihr Dach

21.4.2010 - Österreichs bester Einspeisetarif sorgt für Ansturm - Förderung wird jetzt aufgestockt! 15.000 Quadratmeter Kollektoren zusätzlich - Kritik am Bund (www.oekonews.at) weiter

AlterMotive ? Konferenz zur Halbzeit

21.4.2010 - Ein Aktionsplan in Richtung eines menschen- und umweltfreundlicheren Individualverkehrs soll erarbeitet werden (www.oekonews.at) weiter

Sorge um die Umwelt - die Umwelt kennt keine Ländergrenzen

21.4.2010 - Umweltschutz hat hohen Stellenwert für alle Europäer ? Deutsche setzen noch stärker als ihre europäischen Nachbarn auf Mülltrennung und Vermeidung umweltschädlicher Produkte- (www.sonnenseite.com) weiter

Toner-Recycling hilft bedrohten Delfinen

20.4.2010 - ?Die Umwelt entlasten und dabei gleichzeitig Delfine schützen? Unter diesem Motto unterstützt die Recycling-Initiative des Fördervereins Rockefeller Economies e.V. Delfinschutzprojekte in Peru und Kroatien München, 20.04.2010 ? Immer noch landen in Deutschland die meisten leeren Tonerbehälter und Tintenpatronen im Müll ? eine (www.openpr.de) weiter

Auswirkung eines ungebremsten Ausbaus der Photovoltaik auf den Strommarkt bisher nicht berücksichtigt

20.4.2010 - Hamburg, 20. April 2010 Eine Studie des arrhenius Instituts für Energie- und Klimapolitik untersucht erst-mals die Auswirkungen des Ausbaus der Photovoltaik (PV) in Deutschland auf den Strom-markt und auf konventionelle Kraftwerke bis 2020. ?Wenn in den vergangenen Monaten über eine Änderung (www.openpr.de) weiter

Gemeinde Henstedt-Ulzburg kooperiert mit Solarzentrum Norderstedt

20.4.2010 - Man spürt in diesen Tagen auch in Henstedt-Ulzburg die Kraft der Sonne. Auf der März-Sitzung des Umwelt-und Planungsausschuss der Gemeinde Henstedt-Ulzburg wurde das Solarzentrum Norderstedt für die Projektbegleitung und ?umsetzung einer Bürgersolaranlage ausgewählt. Die Gemeinde Henstedt-Ulzburg stellt für die Bürgersolaranlage (www.openpr.de) weiter

Energietechnologien 2050 - Prioritäten für die Energieforschung der Zukunft

20.4.2010 - Um dem Klimawandel und der Verknappung der natürlichen Ressourcen zu begegnen, müssen für die zukünftige Energieversorgung innovative Technologien gefördert werden. Die Studie 'Energietechnologien 2050 ? Schwerpunkte für Forschung und Entwicklung' wurde im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie BMWi erstellt und zeigt neue Akzente aus der Perspektive einer öffentlichen Förderung für die Forschung und Entwicklung im Bereich nicht-nuklearer Energietechnologien auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltbundesamt registriert erhöhte Feinstaubwerte durch Vulkanausbruch

20.4.2010 - An mehreren Messstationen hat das Umweltbundesamt in Deutschland erhöhte Werte registriert. (www.sonnenseite.com) weiter

Sorge um die Umwelt kennt keine Ländergrenzen

20.4.2010 - Umweltschutz hat hohen Stellenwert für alle Europäer - Deutsche setzen noch stärker als ihre europäischen Nachbarn auf Mülltrennung und Vermeidung umweltschädlicher Produkte - größte Verbraucherstudie Europas (www.oekonews.at) weiter

Mit "Sonnenstadt St. Veit" in die Energiezukunft

20.4.2010 - Österreichs größtes Photovoltaikkraftwerk geht bereits 2010 ans Netz -LH Dörfler: Kritik an Fördervergaben des Klimafonds (www.oekonews.at) weiter

Thermische Sanierung ist die sicherste und wirksamste Konjunktur-Maßnahme

20.4.2010 - Thermische Sanierungsoffensive für Konjunktur, Klima und Versorgungssicherheit (www.oekonews.at) weiter

Die ÖkoDruckAgentur lässt Bäume stehen.

19.4.2010 - Das Internetportal bedruckt Makulatur und schont damit die Umwelt. Ab April lässt die Berliner ÖkoDruckAgentur die ungenutzten Restflächen auf Druckbögen bedrucken. Sie nutzt Papier, das sonst unbedruckt durch die Druckmaschine läuft und anschließend recycelt wird. So reduziert sie die Herstellung und (www.openpr.de) weiter

Qualität der Photovoltaik-Module gleicht sich weltweit auf hohem Niveau an

19.4.2010 - Klimawandel in der Solarbranche: Die Qualität der Produkte und der Produktion innerhalb der Branche gleicht sich auf hohem Niveau zunehmend an. Das haben die Fachleute von TÜV Rheinland anhand der Prüfung von Photovoltaik-Modulen in den vergangenen zwei Jahren festgestellt. 80 Prozent aller Hersteller von Photovoltaik-Modulen lassen ihre Produkte bei TÜV Rheinland insbesondere auf Sicherheit und Qualität prüfen. (www.solarportal24.de) weiter

Nachwachsendes Klimaschutz-Zertifikat

19.4.2010 - Als erecon-Vostandsvorsitzende Harald Rossol seinen Vortrag am 15. März 2010 über energieeffiziente Rechenzentren vor dem DQS-Forum Energieeffizienz und Nachhaltigkeit hielt, konnte er noch nicht ahnen, dass er mit einer weiteren Urkunde im Gepäck zurückreisen würde. Die DQS GmbH Deutsche (www.openpr.de) weiter

Ressourceneffizienz in der IT

19.4.2010 - Am 03. März 2010 fand eine Veranstaltung vor Ort des Netzwerkes Ressourceneffizienz statt. Auf Einladung der Regionalpartner "initiative umwelt unternehmen" c/o RKW Bremen und der Handelskammer Bremen in Zusammenarbeit mit der Effizienzagentur NRW wurden interessierte Unternehmer aus der Region darüber (www.openpr.de) weiter

Viel Spaß mit erneuerbaren Energien ? SKD Frankfurt Kinder-Umwelt-Werkstatt in Preungesheim

19.4.2010 - Die von SKD Frankfurt geförderte Kinder-Umwelt-Werkstatt vermittelt Kindern auf spielerische Weise das Thema erneuerbare Energien. Am 21. April macht das innovative Kinderprojekt Station in der KiTa 66 im Frankfurter Stadtteil Preungesheim. Spannende Experimente und Mitmach-Aktionen rund um die Windenergie stehen (www.openpr.de) weiter

Umweltdachverband zur Donauraumstrategie: Nachhaltige Lösungen für verträgliche Nutzung gefragt!

19.4.2010 - Donaukonferenz in Wien und Bratislava zu Verkehr, Energie & Umwelt - UWD fordert: Passt die Schiffe dem Fluss an, nicht den Fluss an die Schiffe! - UWD an Verkehrsministerium: Bahnlinien Wien-Bratislava ausbauen, statt Millionen in umweltschädliche (www.oekonews.at) weiter

Mobiler Solar-Teststand

19.4.2010 - Solarthemen 325: Die Solar- und Wärmetechnik Stuttgart (SWT) hat einen mobilen Prüfstand für solarthermische Kollektoren entwickelt und bereits zwei davon nach Südafrika und China verkauft. In einem von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) mit 114.000 Euro geförderten Projekt wurde ein mobiler Prüfstand für Solarkollektoren und Trinkwassersolaranlagen entwickelt, um die Qualität der Anlagen vor allem in [...] (www.solarthemen.de) weiter

Scheiber: Ökologische Steuerreform umsetzen!

19.4.2010 - Mehr Arbeitsplätze, höhere Löhne, weniger Treibhausgasemissionen (www.oekonews.at) weiter

Indonesische Regierung lenkt ein: Ölpalm-Plantagen sind keine Wälder!

19.4.2010 - Proteste der UmweltschützerInnen bewirken Umdenken - EU muss Etikettenschwindel unterbinden (www.oekonews.at) weiter

Ist eine Pkw-Maut in Deutschland sinnvoll?

19.4.2010 - Das Umweltbundesamt ist für die Einführung einer Pkw-Maut. Sie sollte flächendeckend und von der Fahrstrecke abhängig sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare klettern auf 10-Prozent-Anteil

18.4.2010 - Solarthemen 325: 2009 ist der Anteil der erneuerbaren Energien am gesamten Endenergieverbrauch in Deutschland erstmals auf über 10 Prozent (10,1 Prozent) gestiegen, berichtet die Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat), die im Auftrag des Bundesumweltministeriums arbeitet. Photovoltaik, Solarthermie und Biomasse sind die Wachstumsträger 2009 unter den erneuerbaren Energien bei der Energieerzeugung. Der Wind wehte im vorigen Jahr [...] (www.solarthemen.de) weiter

EU-Parlament entscheidet am Montag über Energielabel und Gebäudeeffizienz

17.4.2010 - Standards unzureichend für das Erreichen der EU-Klimaziele (www.oekonews.at) weiter

ECO WORLD STYRIA nimmt Kurs auf World`s Green Tech Valley

17.4.2010 - Beim jährlichen Umwelttechnik-Event in Graz, der ECO Zukunftswerkstatt, wurde die neue Strategie der ECO WORLD STYRIA bis 2015 vorgestellt (www.oekonews.at) weiter

Schluss mit der Post-Kopenhagen-Depression

17.4.2010 - Neustart der Klimaschutzoffensive und aktuelle Ergebnisse der Gletscherschmelze am Dachstein (www.oekonews.at) weiter

Gründung: Eviva und KWA bilden starkes Gespann für den Klimaschutz

16.4.2010 - Das 6-köpfige Team der KWA Eviva GmbH mit Sitz in Köln und Berlin mit Ihren Geschäftsführern Frank Schillig und Bernd Wollwerth verstärkt seit der Jahreswende den deutschen und internationalen Energiemarkt. Eviva vereint mit dem starken Partner KWA Contracting AG weitreichende (www.openpr.de) weiter

kostenlose, grüne Partnerbörse

16.4.2010 - Klimatreff.org ist eine komplett kostenlose Single- und Partnerbörse, die über freiwillige Spendeneinnahmen die Aufzucht und Aufforstung mit kanarischen Kiefern unterstützt. Die Kanarische Kiefer ist eine Besonderheit unter den Bäumen. Einerseits ist Sie weitgehend waldbrandresistent und schlägt nach dem Brand wieder aus, (www.openpr.de) weiter

Lapp präsentiert komplettes Ladesystem für Elektroautos auf der Hannover Messe

16.4.2010 - Mit dem Elektroauto an der Stromtankstelle neue Energie zapfen ? eine Zukunftsvision. Seit einiger Zeit arbeiten namhafte Automobilhersteller an einer europaweiten Norm für ein einheitliches Ladesystem dieser umweltfreundlichen Fahrzeuge. Die Stuttgarter Lapp Gruppe hat jetzt konforme Produkte dazu entwickelt und (www.openpr.de) weiter

FBDI: Mit intelligenten LED Leuchten können Kommunen enorme Energiekosten einsparen

16.4.2010 - Neufahrn, 12. April 2010 ? Die Laternen-Verordnung der EU fordert die Abschaffung der Quecksilberdampflampen bis 2015 und zwingt die Kommunen zu Investitionsentscheidungen. Eine interessante Lösung bietet die LED-Technologie, mit der die Gemeinden ihre Energiekosten drastisch drosseln und zum Klimaschutz beitragen (www.openpr.de) weiter

Bis 2020 eine Million Elektroautos von deutschen Herstellern

16.4.2010 - Bundesumweltminister Röttgen setzt Ziele zur Förderung von Elektrofahrzeugen. (www.sonnenseite.com) weiter

Flughafen Tempelhof wird internationale Plattform für Umwelttechnologie und Elektromobilität

16.4.2010 - CLEAN TECH WORLD, 15.-19. September 2010, Berlin ? Flughafen Tempelhof Ausstellung / Konferenzen / Events / Teststrecke für Elektrofahrzeuge / Clean Tech Media Award Berlin, 15.04.2010 Die internationale Ausstellung und Konferenz CLEAN TECH WORLD wird vom 15.-19.9.2010 erstmals neueste Produkte und Entwicklungen (www.openpr.de) weiter

Klima retten? Kinderleicht!

16.4.2010 - Baum für Baum in eine bessere Zukunft - Ein oekonews-Buchtipp (www.oekonews.at) weiter

Oxfam-Studie: Klimawandel bedroht Lebensgrundlagen von 1,7 Mrd. Kleinbauern

16.4.2010 - Der Klimawandel gefährdet die Lebensgrundlagen von 1,7 Mrd. Kleinbauern (www.oekonews.at) weiter

Forscher wollen Treibhausgas CO2 mit Sonnenenergie nutzbar machen

16.4.2010 - Kohlendioxid mit Hilfe von Sonnenlicht als Energieträger nutzbar zu machen, dieses Ziel verfolgt ein neues Forschungsprojekt zum Recycling von Treibhausgasen. Dabei wollen Forscher von BASF, EnBW Energie Baden-Württemberg AG, der Universität Heidelberg und des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) CO2 in einen Kraftstoff für Brennstoffzellen oder umgerüstete Verbrennungsmotoren umwandeln ? ein Schritt in Richtung umweltfreundliche Verkehrstechnologien und zugleich eine Alternative zu den bestehenden Plänen der CO2-Speicherung. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel löst Länderkonflikt - Insel im Meer verschwunden

16.4.2010 - Der Klimawandel hat einen Konflikt zwischen Indien und Bangladesch um eine von den beiden Ländern beanspruchte Insel gelöst! (www.sonnenseite.com) weiter

Nachhaltig aus der Krise: Staatsdefizit ökologisch gegenfinanzieren

15.4.2010 - Einen Vorschlag, Schuldenkrise und Klimakrise gleichzeitig anzugehen und eine neue Runde der ökologischen Steuerreform einzuläuten, hat heute die den Grünen nahestehende Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin unterbreitet. In ihrem Auftrag ist das Strategiepapier "Nachhaltig aus der Krise - Ökologische Finanzreform als Beitrag (www.openpr.de) weiter

Timberland unterstützt weltweiten Umwelttag ?Earth Day? 2010

15.4.2010 - Mitarbeiter leisten Beitrag zum Umweltschutz 150 Projekte, in über 30 Ländern, 4.000 freiwillige Helfer und mehr als 30.000 Stunden: Die jährlichen Fakten der Beteiligung des US-Unternehmens Timberland am weltweiten Umwelttag ?Earth Day? überzeugen. Bereits seit 1998 unterstützt Timberland den ?Earth Day? (www.openpr.de) weiter

Zuverlässiger Gewässerschutz ? jetzt auch amtlich: Neuer Metalldachfilter von Mall mit Bauartzulassung

15.4.2010 - Der Mall-Metalldachfilter Tecto Typ MVS, der Wasser von unbeschichteten Dacheindeckungen aus Kupfer, Zink oder Blei zuverlässig behandelt, hat vom Bayerischen Landesamt für Umwelt als erste Anlage dieser Art die Bauartzulassung erhalten. Wasser von Dächern darf im Regelfall ohne Behandlung nicht (www.openpr.de) weiter

"Klimanews”: News, Umweltzeichen und Müll

15.4.2010 - Eine Radiosendung - als Podcast oder zum Online- hören (www.oekonews.at) weiter

8 Prozent mehr Beschäftigte in den Erneuerbaren Energien

15.4.2010 - Auch im Jahr der Wirtschaftskrise 2009 stellten die Erneuerbaren Energien ihre anhaltende Entwicklung zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor eindrucksvoll unter Beweis: Trotz eines wirtschaftlich äußerst problematischen Umfelds sind die Investitionen in Anlagen zur Nutzung Erneuerbarer Energien gegenüber dem Vorjahr um rund 20 Prozent gestiegen. Die positive Tendenz spiegelt sich auch in den Beschäftigungszahlen der Branche wider: Laut Bundesumweltministerium gehen erste Schätzungen für 2009 von rund 300.500 Beschäftigten aus. Gegenüber dem Vorjahr (rund 278.000) ist dies ein Plus von rund acht Prozent. (www.solarportal24.de) weiter

CO2-Ballons bei Tisch

15.4.2010 - Ein Fünftel der persönlichen Klimabilanz geht auf das Konto des Speiseplans. Wer sich ein paar wenige Sachverhalte bewusst macht und danach lebt, bringt nicht nur so manchen CO2-Ballon zum Platzen, sondern tut sich selbst auch noch etwas Gutes. Ein Bericht von Ralf Streck (www.sonnenseite.com) weiter

Wie Unternehmen sich ein "grünes" Image geben

15.4.2010 - 'Grün' ist in! Produkte verkaufen sich besser, wenn sie ökologisch, biologisch, klimafreundlich oder irgendwie nachhaltig sind. Video-Beitrag in 'ZDF WISO' von Susanne Pohlmann. (www.sonnenseite.com) weiter

Beschwerden gegen Mochovce bei UN und EU-Kommission zeigen erste Wirkung

14.4.2010 - Abschluß der Mochovce-Umweltverträglichkeitsprüfung verschoben - EU-Kommission muss Risikoreaktor stoppen! (www.oekonews.at) weiter

Energie-Initiative für die NÖ-Industrie gestartet

14.4.2010 - Bohuslav: Kosten senken, Umwelt entlasten, Wettbewerbsfähigkeit stärken (www.oekonews.at) weiter

GE Forschungs- und Entwicklungszentrum öffnet den Europäischen Regionen seine Türen

14.4.2010 - Wichtige regionale Entscheidungsträger diskutieren über industrielle Innovationen für Nachhaltigkeitsstrategien und für den Kampf gegen den Klimawandel Garching bei München, 8. April 2010. Unter dem Titel ?Innovative Energie- und Forschungspolitik? begann heute im Europäischen Forschungs- und Entwicklungszentrum von GE in Garching bei (www.openpr.de) weiter

Energieeffizienz ? Auftrag für den öffentlichen Sektor

14.4.2010 - Klimaschutz wird nicht ausreichend in den Beschaffungsprozess der öffentlichen Hand integriert, obwohl er sich wirtschaftlich auszahlen kann und die dafür notwendigen Technologien bereits vorhanden sind. Damit bleibt der öffentliche Sektor bei Energieeffizienz und CO2-Einsparung hinter seinen Möglichkeiten zurück, schöpft (www.openpr.de) weiter

Kommunen im Focus der Klimapolitik

14.4.2010 - Nach dem Scheitern des Weltklimagipfels in Kopenhagen herrscht Ratlosigkeit unter den Diplomaten. Auch die jüngst beendete UN-Tagung in Bonn belegt die Stagation im Bereich der weltweiten Klimapolitik. An der Dringlichkeit, die Emission von Treibhausgasen zu reduzieren, hat sich indes (www.openpr.de) weiter

?Förderung des Heizungstauschs muss langfristig angelegt sein?

14.4.2010 - Initiative Erdgas pro Umwelt sieht im Förderstopp in Sachsen falsches Signal 1.250 Euro Zuschuss für eine neue Heizung ? mit einer finanziellen Förderung für den Tausch des bestehenden Kessels gegen eine moderne Brennwertanlage nahm der Freistaat Sachsen im Mai 2009 eine (www.openpr.de) weiter

Bis zu 65% Energieeinsparung möglich

14.4.2010 - Durch Energieeffizienz- Beratungen in Betrieben ist eine Reduzierung des Energieverbrauches erreichbar (www.oekonews.at) weiter

Mehrweg-Innovationspreis 2010: Premium-Design und Tradition ausgezeichnet

14.4.2010 - Deutsche Umwelthilfe und Stiftung Initiative Mehrweg verleihen Mehrweg-Innovationspreis 2010 ? RheinfelsQuellen für neuen Mehrweg-Mineralwasserkasten geehrt ? Innovativer Saftmehrweggebinde der O-I Germany GmbH und der Saint Gobain Oberland AG überzeu (www.oekonews.at) weiter

genanet ruft Frauen und Frauenorganisationen zum Wechsel zu Ökostrom auf

14.4.2010 - Mit 'Wundertüten für Sonnenfängerinnen', ruft genanet - Leitstelle Gender, Umwelt, Nachhaltigkeit Frauen dazu auf, zu einem echten Ökostromanbieter zu wechseln (www.oekonews.at) weiter

Öko-Kandidatencheck zur Landtagswahl

14.4.2010 - BUND überprüft Umweltprofil der Spitzenkandidaten. Mehrzahl der Direktkandidaten gegen Gentechnik und für den Stopp des Flächenverbrauchs. Umstrittene Kohlekraftwerke. (www.sonnenseite.com) weiter

McKinsey-Studie zeigt: 100 Prozent Strom aus Erneuerbaren Energien sind bis 2050 möglich, sicher und preiswert

13.4.2010 - Die Europäische Klimastiftung (ECF) veröffentlichte heute in Brüssel eine von McKinsey erstellte Studie zur Stromversorgung der Zukunft. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz trifft Kostenersparnis: RE|CARBON startet Online-Emissionsrechner

13.4.2010 - Angebot des Kölner Unternehmens ermittelt Treibhausgasemission und gibt Tipps zur Reduzierung ? Ergebnisse schützen die Umwelt und senken Kosten Köln, 12. April 2010. ?Wenn nicht jetzt, wann dann?, heißt es in einer wohlbekannten Hymne der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Trefflicher könnte man (www.openpr.de) weiter

3,5 Millionen Euro für klimafreundliche Elektromobilität

13.4.2010 - Klima- und Energiefonds sucht Modellregionen für elektrische Mobilität. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace besetzt ÖBB-Zentrale: Hände weg vom Lech!

12.4.2010 - Umweltorganisation fordert Stopp der drohenden Enteignung von Bergbauern (www.oekonews.at) weiter

Österreichische E-Mobilitäts-Expertise ist im Ausland sehr gefragt

12.4.2010 - DEKRA für Wechselkennzeichen in Deutschland zur Forcierung umweltfreundlicher Mobilität (www.oekonews.at) weiter

Österreichische E-Mobilitäts-Expertise ist im Ausland sehr gefragt

12.4.2010 - DEKRA für Wechselkennzeichen in Deutschland zur Forcierung umweltfreundlicher Mobilität (www.oekonews.at) weiter

Alle reden vom Stromsparen. Plugwise tut es

12.4.2010 - Plugwise etabliert Deutschlandvertrieb seines innovativen Energiemanagement-Systems mit ersten Anwendungserfolgen - Deutliche Reduktion von CO2-Emissionen in Büroumgebungen - Auszeichnung als Technostarter in den Niederlanden Stromsparen und Energieeffizienz sind die allgegenwärtigen Themen. Das holländische Unternehmen Plugwise B.V., das im Februar 2010 den Deutsch-landvertrieb seines (www.openpr.de) weiter

Hausmesse bei Raatschen: Die Raatschen GmbH lädt ein zur Themenwoche ?Heizen mit Wärmepumpen?

12.4.2010 - Vom 12. bis 17. April stehen Experten mit Informationen zu regenerativen Energien und Beratung zur Verfügung Zeitgemäße Energietechnik schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe, sorgt für Umweltschutz auf der einen und Wirtschaftlichkeit auf der anderen Seite. Die Firma Raatschen, Fachhandel für (www.openpr.de) weiter

Das Plugwise Energiemanagement-System: Aufbau und Komponenten des intelligenten Netzwerks

12.4.2010 - Nicht nur Messen und Verbraucher identifizieren, sondern auch steuern - Deutliche Reduktion von Stromverbrauch und CO2-Emissionen möglich - Plugwise überzeugt als automomes System ohne aufwendige Installation Plugwise ist ein modular aufgebautes Plug&Play Micro Energiemanage-ment-System, das Unternehmen hilft, den Stromverbrauch und damit auch die CO2-Emissionen (www.openpr.de) weiter

Rusol auf der Intersolar: Stand A3.190 - Rusol und Rutronik: PV-Strom speist LED-Beleuchtungskonzept

12.4.2010 - Ispringen/Weikersheim, 9. April 2010 ? Der PV-Distributor Rusol und seine Muttergesellschaft Rutronik Elektronische Bauelemente präsentieren auf der Intersolar (9.- 11.6., München, intersolar.de) PV-Module und Wechselrichter namhafter Hersteller. Als Highlight ist die Darstellung eines klimafreundlichen LED-Beleuchtungskonzeptes, das seine Energie aus einer (www.openpr.de) weiter

Kompletter Umstieg weltweit bis 2030

12.4.2010 - Solarthemen 325: Schon in 20 Jahren können weltweit fossile und atomare Energien überflüssig sein. Das ist das Ergebnis einer Studie der Stanford University und der University of California in Davis. Die beiden Autoren, Mark Z. Jacobson, Professor für Umwelt- und Bauingenieurwesen in Stanford und Mark A. DeLucchi vom Institute of Transportation Studies in Davis, berücksichtigten [...] (www.solarthemen.de) weiter

Wenn der Nager an der Photovoltaikanlage knabbert ...

12.4.2010 - Immer mehr Privathaushalte produzieren ihren eigenen Solarstrom - Schäden an Anlagen sind jedoch in Wohngebäudeversicherung nicht automatisch mitversichert - Vergleichsrechner von FinanceScout24 informiert über Leistungsumfang der Policen Es ist eine für das Weltklima rundum positive Nachricht: Der Anteil an Solarstrom, der durch Photovoltaikanlagen ins (www.openpr.de) weiter

Urspringschule unterzeichnet Klima-Charta in Brüssel

12.4.2010 - Schelklingen/Brüssel. Im Rahmen des Comenius-Projektes ?Make a Difference ? European Footprint on our World? haben Vertreter der Urspringschule in Schelklingen zusammen mit Partnerschulen aus Belgien, England, Norwegen, Slowenien, Ungarn und Italien gemeinsam mit der EU Kommissarin für Umweltschutz, Connie Hedegaard, (www.openpr.de) weiter

Umweltdachverband, Plattform Mobilfunk-Initiativen und ÄrztInnen für eine gesunde Umwelt zeigen auf: Handy-Nutzung gefährdet Gesundheit!

12.4.2010 - Urteil des italienischen Berufungsgerichts Brescia: Tumor durch Schnurlos- und Handytelefonieren verursacht! (www.oekonews.at) weiter

ELEKTRA ONE - Elektro-Flugzeug in Friedrichshafen bei der AERO

12.4.2010 - Fliegen ohne CO2 Emissionen - Weltpremiere: Auf der Aero 2010 wurde zum ersten Mal das Elektro-Flugzeug 'Elektra One' präsentiert (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom-Tarife im Test: Ökotest auf der Suche nach grünem Strom

12.4.2010 - Die Zeitschrift Ökotest ist der Frage nachgegangen, ob der deutschlandweit angebotene Ökostrom auch hält was er verspricht, nämlich Energie aus erneuerbaren Quellen, die tatsächlich die Umwelt schonen. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Kirchen gehören zu den größten Stromkunden im Lande

11.4.2010 - Der Evangelische Kirchentag hat einen bundesweiten Wettbewerb ausgeschrieben: 'klimafair 2010': Kreative Ideen von Gemeinden gesucht (www.sonnenseite.com) weiter

Nürnberg im Rennen als umweltfreundlichste Stadt Europas

11.4.2010 - Nürnberg hat es unter die sieben Finalisten des EU-Preises Grüne Hauptstadt 2012 und 2013 geschafft. (www.sonnenseite.com) weiter

Gelder aus dem Marktanreizprogramm gehen zur Neige

11.4.2010 - Das Bundesumweltministerium hat beantragt, die Haushaltssperre für das Marktanreizprogramm (MAP) aufzuheben. (www.sonnenseite.com) weiter

E-Energy - Internet der Energie im Fokus

10.4.2010 - Sechs Modellregionen präsentieren intelligente Lösungen rund um eine flächendeckende, sichere und umweltfreundliche Energieversorgung in Hannover (www.oekonews.at) weiter

Mikroben fressen Plastikdreck im Meer

10.4.2010 - Plastikabfälle in den Meeren sind eine Bedrohung für die Umwelt. Forscher finden Hinweise auf Abbau durch Kleinstlebewesen. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesweite Ökostrom-Wechselwoche vom 10. bis 18. April

10.4.2010 - Mit einer bundesweiten Aktionswoche für Ökostrom vom 10. bis 18. April erhöhen die Umweltverbände den Druck auf die Atomkonzerne. (www.sonnenseite.com) weiter

Stuttgarter Großmarkt erhält Solardach

10.4.2010 - Umweltfreundlicher Energieverbrauch von 325 Haushalten gesichert. (www.sonnenseite.com) weiter

Oxfam-Studie: Klimawandel bedroht Lebensgrundlagen von 1,7 Mrd. Kleinbauern

9.4.2010 - Der Klimawandel gefährdet die Lebensgrundlagen von 1,7 Mrd. Kleinbauern. Das geht aus der Oxfam-Studie 'People-Centred Resilience' hervor. Die betroffenen Kleinbauern - davon 837 Millionen in Asien und 228 Millionen in Afrika - leben in ertragsschwachen und benachteiligten Gebieten, teils mit geringen Niederschlägen. (www.sonnenseite.com) weiter

Bonfol (CH): Kanton Jura und bci Betriebs-AG leiten Pilotphase ein ? erste Abfälle werden demnächst ausgehoben

9.4.2010 - Am 31. März hat mit einem feierlichen Spatenstich in die letzte Schicht des Deckels der Aushub des Sonderabfalls auf der Deponie Bonfol begonnen. Der jurassische Umweltminister, Laurent Schaffter, Gemeindepräsident Jean-Denis Henzelin und der Geschäftsführer der bci Betriebs-AG, Michael Fischer, starteten (www.openpr.de) weiter

3,5 Millionen Euro für klimafreundliche Elektromobilität

9.4.2010 - Klima- und Energiefonds sucht Modellregionen für elektrische Mobilität. (www.oekonews.at) weiter

Altbausanierung mit Passivhaus-Komponenten reduziert den Primärenergiebedarf um den Faktor zehn

9.4.2010 - Die Zahl der im Passivhausstandard errichteten Neubauten in Deutschland steigt. Auch bei der energetischen Modernisierung von Altbauten rückt die besonders energiesparende Bauweise immer mehr in das Blickfeld. Zukunftsbewusste Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer sollten deshalb die Verwendung von Passivhaus-Komponenten bei Sanierungen prüfen lassen, sagt Claudia Rist vom Landesprogramm Zukunft Altbau des Ministeriums für Umwelt, Naturschutz und Verkehr Baden-Württemberg. Bei einer Komplettsanierung könne dies eine Reduzierung des Primärenergiebedarfs um den Faktor zehn bedeuten. (www.solarportal24.de) weiter

Elektromobilitäts‐Bewusstseinsbildung ist voll im Gange: Interessierte können sich auf Österreichs größter eMobilitätsmesse von 15. bis 18. April 2010 in Klagenfurt informieren

8.4.2010 - Klagenfurt, April 2010: In den vergangenen Monaten hat Elektromobilität an Dynamik gewonnen. Auch Kärnten hat sich intensiv mit dem Zukunftsthema beschäftigt und kann nun stolz auf die größte eMobilitätsmesse Österreichs von 15. bis 18. April 2010 auf dem Messegelände in Klagenfurt verweisen. weiter

Studie zu nachhaltiger PV-Industrie

8.4.2010 - Solarthemen 324: Die Murphy&Spitz Umwelt Consult GmbH hat sich detailliert mit Umwelt- und Arbeitschutzaspekten der PV-Industrie befasst. In ihrer Studie folgt sie dem Produktionsprozess von der Rohstoffgewinnung bis zum Recycling. Spannend sind die Schlussfolgerungen, die daraus gezogen werden. Die Autorin Nicole Vormann mahnt, die PV-Hersteller müssten sehr genau auf ihre Vorlieferanten achten, wenn sie als [...] (www.solarthemen.de) weiter

Starbett GmbH setzt auf Ökostrom

8.4.2010 - Starbett GmbH arbeitet in jeder Hinsicht mit Ökologie Frankfurt am Main, 07.04.2010 - Starbett GmbH hat sich dazu entschlossen, auch im Bereich der Energieversorgung mit erneuerbaren Ressourcen zu arbeiten. ?Ein bewusster Umgang mit unserer Umwelt und ihrer Energie ist zwingend (www.openpr.de) weiter

Saniertes Sheddach spart Energie: Triflex ProDetail dichtet Industriehalle dauerhaft ab

8.4.2010 - Minden/Essen, 14. Januar 2010. Ein dichtes Dach spart Energiekosten und sorgt für ein angenehmes Raumklima. Gründe, warum Dämmung und dauerhafte Dachabdichtung auch im Industriebau grundlegend sind für nachhaltige und wirtschaftliche Produktionsbedingungen. Gerade für unebene Dachkonstruktionen mit unterschiedlichen Materialuntergründen, wie sie (www.openpr.de) weiter

Klimaschutz-Förderratgeber & Förderberatung für NÖ-Gemeinden

8.4.2010 - Der schnelle Weg zur richtigen Förderung von Klimaschutzmaßnahmen in Gemeinden (www.oekonews.at) weiter

Schadstoffabhängige Landegebühren in der Schweiz verschärft

8.4.2010 - Massgeblich für die Gebührenhöhe ist die absolute Menge der Stickoxidemissionen (www.oekonews.at) weiter

Solar-Katamaran SOLARWAVE startet Weltumrundung

7.4.2010 - Österreichische Abenteurer auf beispielloser Welt-Premiere in Umweltschutz und Seefahrt - 'Leinen los' in Mondorf nahe Bonn - mit Video (www.oekonews.at) weiter

Solarwärme für Mehrfamilienhäuser

7.4.2010 - Solarthemen 324: Die gemeinsam vom Bundesumweltministerium und den Branchenverbänden BDH und BSW finanzierte Kampagne zur Verbreitung von Solarwärmeanlagen auf Mehrfamilienhäusern ist gestartet. ?Solar ? so heizt man heute?, lautet der Slogan der Kampagne. Dreh- und Angelpunkt für das Informationsangebot ist ? Foto: dena Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 324. Überzeugen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Gesundes Trinkwasser

7.4.2010 - ?Flüssige? Tipps zum Welt-Gesundheitstag und neue Ratgeber von der 'umweltberatung' (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Carbonfaserwerk in den USA für SGL Group und BMW Group

7.4.2010 - Umweltfreundliche Energiequelle maßgeblicher Entscheidungsfaktor - Einsatz der Teile für neues Elektrofahrzeug (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz in kleinen Kommunen

7.4.2010 - Wie können kleine Kommunen trotz schwieriger Haushaltslage den Klimaschutz vor Ort voran bringen und etwas zu einer neuen Klimakultur beitragen? (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltkatastrophe am Great Barrier Reef

6.4.2010 - Chinesischer Kohlefrachter verliert 1000 Tonnen Erdöl. (www.sonnenseite.com) weiter

Kanzlerin ist Schirmherrin der bundesweiten „Woche der Sonne“

6.4.2010 - Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel übernimmt die Schirmherrschaft für Deutschlands größter Solarkampagne, die 'Woche der Sonne' vom 1. bis 9. Mai 2010. 'Wir freuen uns sehr, dass wir durch die Bundeskanzlerin Rückenwind von der Regierung erhalten. Solarenergie sichert in Deutschland Tausende von Arbeitsplätzen und unterstützt die Klimaschutzziele der Bundesregierung. Diese gesellschaftliche Verantwortung nimmt die Branche gerne wahr', erklärt Günther Cramer, Präsident des BSW-Solar. (www.solarportal24.de) weiter

In Nordrhein-Westfalen erstes klimaneutrales Dorf

6.4.2010 - Aktion Klimaplus: Umweltminister Uhlenberg eröffnet Biogasanlage im ersten CO2-neutralen Dorf in NRW. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltforschungsplan 2010 jetzt im Internet

6.4.2010 - Bekanntmachung über die Vergabe von Forschungsvorhaben auf dem Gebiet des Umweltschutzes im Jahre 2010. Interessenbekundung bis 30. April möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

Wenn Elektroautos Sonne tanken

5.4.2010 - Elektroautos sind nicht nur gut für die Umwelt, sie werden künftig auch einen Fixplatz an der Sonne haben - nämlich um einen Teil ihres Energiebedarfs mit Solarenergie zu decken. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroautos: Deutschland verschläft Entwicklung

5.4.2010 - Die Bemühungen deutscher Automobilhersteller um energiesparende und umweltfreundliche Antriebe gehen dem ADAC längst nicht weit genug. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace: iPad und Cloud sind Klimakiller

4.4.2010 - Online-Dienste wie Facebook verursachen enormen CO2-Ausstoß. (www.sonnenseite.com) weiter

Palmöl-Chance für Kleinbauern in Thailand

3.4.2010 - Solarthemen 324: Die Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) entwickelt in einem vom Bundesumweltministerium finanzierten Projekt in Thailand ein Zertifizierungssystem für Kleinbauern. Dies soll es ihnen ermöglichen, weiterhin Pflanzenöle zu verkaufen, deren nachhaltigen Anbau sie zukünftig nachweisen müssen. Die Besonderheit des Projekts ist darin zu sehen, dass die thailändische Palmölwirtschaft im Gegensatz zu der Indonesiens oder [...] (www.solarthemen.de) weiter

Wenn Elektroautos Sonne tanken

3.4.2010 - Elektroautos sind nicht nur gut für die Umwelt, sie werden künftig auch einen Fixplatz an der Sonne haben - nämlich um einen Teil ihres Energiebedarfs mit Solarenergie zu decken (www.oekonews.at) weiter

Franzosen bekennen sich zu den erneuerbaren Energien

3.4.2010 - Laut einer von der Französischen Organisation für Umwelt- und nergiewirtschaft (ADEME) veröffentlichen Studie sind fast 97% der Franzosen für die Entwicklung der erneuerbaren Energien (www.oekonews.at) weiter

Menschenleben retten und Umwelt schützen

3.4.2010 - Greenpeace-Kühlschrank erhält Zulassung und tritt Siegeszug an (www.oekonews.at) weiter

VCÖ: Bevölkerung erwartet rasche Maßnahmen gegen hohe Feinstaubbelastung

3.4.2010 - VCÖ fordert Umweltzonen und mehr Bahnverbindungen für Pendler (www.oekonews.at) weiter

"GO VEGGIE": Wiener Tierschutzverein für Fleischlos-Tag nicht nur zur Osterzeit

2.4.2010 - Fantasie in der Gastronomie - Schmackhaft für Tier- und Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

50 Millionen US-Dollar gegen den Klimawandel?

2.4.2010 - Koch Industries finanzieren die Gegenaufklärung... (www.sonnenseite.com) weiter

Emissionshandel: 9,4 Prozent weniger CO2-Emissionen im Jahr 2009

2.4.2010 - Niedrigster Stand seit 2005 ? Emissionshandel bewährt sich auch in der Krise. (www.sonnenseite.com) weiter

Heidelberger Innovationsforum: Energie- und Umwelttechnik im Mittelpunkt

2.4.2010 - Wie können innovative Lösungen die Effizienz von Produkten und Dienstleistungen verbessern und gleichzeitig Abfälle und Emissionen reduzieren? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert das 9. Heidelberger Innovationsforum am 22. April 2010. Im Mittelpunkt stehen Geschäftsideen und Forschungsergebnisse aus den Bereichen Cleantech und Green IT. Das gemeinsam von der MFG Baden-Württemberg und dem European Media [...] (feedproxy.google.com) weiter

Leserbrief zu Solarthemen:kom

2.4.2010 - Martin Thiery (Bau- und Umweltamt der Kreisstadt Merzig) zu solarthemen:kom: Mit Ihren Informationen leisten sie einen nicht unerheblichen Beitrag, den Einsatz und die Einsatzmöglichkeiten regenerativer Energien verständlich und aktuell darzustellen. Gerade der Praxisbezug ist hierbei besonders hervorzuheben. Vielen Dank. Martin Thiery Dipl.-Ing. Umweltschutz Kreisstadt Merzig, Bau- und Umweltamt Leserbriefe geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält [...] (www.solarthemen.de) weiter

Wien-Neubau vergibt neuerlich Klimaschutzpreis

2.4.2010 - Neubau prämiert Projekte zum Klimaschutz im 7. Bezirk (www.oekonews.at) weiter

"Klimawandel nach Kopenhagen: Was nun?"

2.4.2010 - Botschafter William Eacho - Rede in der Wirtschaftsuniversität (www.oekonews.at) weiter

Das Blatt wenden: Der ÖGUT-Zukunftsdialog 2035

2.4.2010 - Größter Umweltdialog, den es je in Österreich gab (www.oekonews.at) weiter

Zehn Jahre Erneuerbare-Energien-Gesetz: "Ein klimapolitischer Hoffnungsschimmer"

2.4.2010 - Am 1. April 2000 trat das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in Kraft. (www.oekonews.at) weiter

„Vollständige Umstellung auf Erneuerbare Energien ist machbar!“

2.4.2010 - Der Präsident des Umweltbundesamtes, Jochen Flasbarth, hat die Energiewirtschaft dazu aufgerufen, alle Anstrengungen der Branche darauf auszurichten, bis zur Mitte des Jahrhunderts eine Stromversorgung zu 100 Prozent aus Erneuerbaren Energien zu gewährleisten. Der Klimaschutz mache es erforderlich, die fossilen Energieträger sukzessive durch Erneuerbare zu ersetzen. (www.solarportal24.de) weiter

Der Holzturm für Windkraftanlagen wird Realität. TimberTower errichtet ersten Testturm.

1.4.2010 - Hannover, 23.03.2010: Zur Simulation und Optimierung der Montageprozesse hat die TimberTower GmbH einen hölzernen Testturm auf dem Betriebsgelände der Firma Holzbau Cordes in Waffensen errichtet. weiter

ODS - Office Data Service GmbH startet klimaneutrale Wochen

1.4.2010 - Die ODS GmbH leistet einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und stellt alle Druck- und Versandaufträge, die in der Zeit vom 6. April bis zum 7. Mai eingehen, klimaneutral. Die C02-Neutralität wird dabei durch die Zusammenarbeit mit ClimatePartner und GoGreen gewährleistet. Für (www.openpr.de) weiter

Zehn Jahre Erneuerbare-Energien-Gesetz

1.4.2010 - ?Ein klimapolitischer Hoffnungsschimmer angesichts scheiternder internationaler Klimaverhandlungen.? (www.sonnenseite.com) weiter

Stadtwerke Zweibrücken fördern SOLAERA

1.4.2010 - Stadtwerke Zweibrücken unterstützen umweltfreundliche Wärmeversorgung mit Solarheizung von Consolar / Neues Förderprogramm für Modernisierungs- und Energiesparmaßnahmen 2010 Frankfurt am Main, 31. März 2010 ? Die Stadtwerke Zweibrücken gehen mit gutem Beispiel voran: Um den Einsatz regenerativer Energien zu fördern, haben sie (www.openpr.de) weiter

Andritz AG: Kein Profit auf Kosten der Umwelt!

1.4.2010 - Greenpeace, GLOBAL 2000 und ECA Watch bei Aktionärsversammlung (www.oekonews.at) weiter

Ökobonus ermöglicht sozialen Ausgleich beim Klimaschutz

1.4.2010 - Studie im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung. Effektiver Klimaschutz würde fossile Energie deutlich verteuern. Damit daraus im In- wie im Ausland keine sozialen Schieflagen entstehen, müssen Klima- und Sozialpolitik aus einem Guss sein. Strikte Grenzen für den Ausstoß von Klimagasen, ein umfassender Emissionshandel und ein aus dessen Erlösen gezahlter globaler Ökobonus für alle Menschen bieten dazu einen Ansatz. (www.sonnenseite.com) weiter

Leserbrief energieautarke Gemeinden

31.3.2010 - Von Ulrich Böke (LUNA - Langerweher Umwelt- und Naturschutz Aktion e. V.) zum Artikel “Saerbeck - Ein Dorf wird energieautark” in den Solarthemen:kom 1/10: Der Artikel ist SUPER. In unserer Gemeinde Langerwehe profitieren noch immer viele Mitbürger persönlich vom Braunkohletagebau Inden und dem Kohlekraftwerk Weisweiler. Die damit verbundenen CO2-Emissionen werden ignoriert. ABER ? die Braunkohle in [...] (www.solarthemen.de) weiter

Unternehmen sparen 200 Tonnen CO2 jährlich

31.3.2010 - Bremen, März 2010. Hauptursache für den Klimawandel ist der Ausstoß von Treibhausgasen, allen voran Kohlendioxid. CO2 zu vermeiden ist daher oberstes Ziel der Klimaschutzpolitik ? das entspricht ganz dem Sinne der Bremer Energie-Konsens. Die gemeinnützige und unabhängige Klimaschutzagentur informiert Unternehmen (www.openpr.de) weiter

Stuttgarter Großmarkt erhält Solardach - Umweltfreundlicher Energieverbrauch von 325 Haushalten gesichert

31.3.2010 - Stuttgart-Wangen, 30. März 2010: Jetzt geht es nicht nur in den Hallen des Stuttgarter Großmarktes grün zu: Auf den Dächern der Verladeplätze wird bis Anfang Mai eine Photovoltaik-Anlage errichtet. Die rund 7.400 Quadratmeter Solarmodule erzeugen im Jahr etwa eine (www.openpr.de) weiter

SKD: Das Video zur ersten SKD Kinder-Umwelt-Werkstatt ist online

30.3.2010 - Die SKD Kinder-Umwelt-Werkstatt bringt Kindern spielerisch das Thema erneuerbare Energien nahe. Das Video zur ersten Veranstaltung zeigt, mit wie viel Spaß dieses wichtige Thema vermittelt werden kann. Anschauen kann man sich das Video auf der Seite der SKD Kinderförderung unter (www.openpr.de) weiter

Pilotprojekt zur Elektro-Mobilität in Frankfurt:

30.3.2010 - Mainova übergibt Klinikum der J. W. Goethe-Universität fünf umweltfreundliche Elektroroller Im September 2009 startete in Frankfurt ein Pilotprojekt zur Elektro-Mobilität. Ein Jahr lang stellen der Energieversorger Mainova und die ABG FRANKFURT HOLDING Privatpersonen und Unternehmen aus der Mainmetropole insgesamt 15 Elektroroller (www.openpr.de) weiter

Schweizer Bundespräsidentin Leuthard bei Berlakovich

30.3.2010 - Klima- und Energiefragen, Ökologisierung des Steuersystems und mehr als Thema (www.oekonews.at) weiter

Die Kraft der Sonne für die weißen Löwen

30.3.2010 - Deutsche Umwelthilfe, First Solar und juwi unterstützen Auswilderungsprojekt für bedrohte Löwenart in Südafrika mit Solarstromanlage ? Dezentrale Stromversorgung in Afrika und Schutz der Biodiversität (www.oekonews.at) weiter

Modernste Technologie im Öko-Energietechnik-Studium im Einsatz

30.3.2010 - Fröling-Pelletskessel für FH Fakultät für Technik und Umweltwissenschaften in Wels (www.oekonews.at) weiter

Förderstopp für erneuerbare Wärme: Finanzpolitik schlägt Umweltschutz

30.3.2010 - 'Die aktuelle Finanzpolitik ist auf dem besten Wege, die bisherige Erfolgsstory der Erneuerbaren Energien zur Wärmegewinnung zunichte zu machen', kommentiert BDH-Präsident Klaus Jesse den bevorstehenden Förderstopp für umweltfreundliche Wärmegewinnung aus Sonne, Holz oder Umweltenergie (MAP). Auf besonderes Unverständnis beim BDH stößt vor allem die Argumentation der Finanzpolitiker: Die Aufhebung der verhängten Haushaltssperre für das MAP von 115 Millionen Euro wird nun von der Einnahmeentwicklung bei der Veräußerung von Emissionszertifikaten abhängig gemacht. (www.solarportal24.de) weiter

Globale Erwärmung bedroht Pflanzenwelt

30.3.2010 - Klimawandel sorgt für Veränderung der Artenvielfalt. (www.sonnenseite.com) weiter

Fachverband Biogas e.V. tourt durch NRW

29.3.2010 - Freising. Die Erneuerbaren Energien leisten einen entscheidenden Beitrag dazu, die Ziele der Bundesregierung beim Klimaschutz und bei der Umstellung der Energieversorgung auf regenerative Quellen zu erreichen. Im Zusammenspiel der Erneuerbaren Energien kommt dem Biogas eine ganz besondere Ausgleichs-Funktion zu. ?Wir (www.openpr.de) weiter

Strausberger Energiemesse vom 8. bis 9. Mai auf dem Flugplatzgelände

29.3.2010 - Aussteller präsentieren innovative Produkte rund um Energieeffizienz (Strausberg, 29.03.2010) Der Klimawandel wird zum größten Teil durch den Menschen verursacht: So verbraucht jeder Deutsche etwa zehn Tonnen CO2 pro Jahr. Daher hat sich die Energie-Effizienz-Region Strausberg das Ziel gesetzt, den jährlichen (www.openpr.de) weiter

BMU stoppt Mini-KWK-Förderung

29.3.2010 - Ursprünglich war das Förderprogramm mit dem sperrigen Namen "Mini-KWK-Klimaschutz-Impulsprogramm" auf eine längere Dauer ausgelegt. Durch das Programm sollten Investitionen für kleine Anlagen der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) durch die Gewährung eines Investitionskosten-Zuschusses angestoßen werden. Das Programm, das im Herbst 2008 startete, war erfolgreich (www.openpr.de) weiter

Brüsseler 1x1 für Umweltbewegte in Neuauflage

29.3.2010 - Eine Orientierungskarte zu europäischen Institutionen (www.oekonews.at) weiter

Energieeinsparung in Öffentlichen Gebäuden

27.3.2010 - Solarthemen 324: Die Veranstaltung Energieeinsparung in Öffentlichen Gebäuden findet am 8. und 15. April in Lüchow statt. Ausrichter ist die Akademie für Erneuerbare Energien. Infos unter (www.solarthemen.de) weiter

CSU will Bayern für die Windkraft öffnen

27.3.2010 - Solarthemen 324: CSU-Umweltminister Markus Söder hat sich für einen dreiprozentigen Anteil der Windkraft am Strombedarf Bayerns ausgesprochen. Dafür seien 1000 Windräder im Freistaat notwendig; momentan drehen sich 384 ? Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 324. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Oö. Landespreis für Umwelt und Natur: 40 Projekte ausgezeichnet

27.3.2010 - Großartige Projekte mit den unterschiedlichsten Themen (www.oekonews.at) weiter

EARTH HOUR: WWF ruft zu Klima-Flashmobs in ganz Österreich auf

27.3.2010 - Mit der Kerze vor den dunklen Wahrzeichen der Landeshauptstädte (www.oekonews.at) weiter

Leserbrief Biomasse für Kommunen

27.3.2010 - Von Barbara Rassek (Umweltbeauftragte/Agenda-Koordination Stadt Traunstein) zum Artikel “Biomasse für Kommunen” in den Solarthemen:kom 1/10: Ich bin beunruhigt, ob die Waldabholzung in den nächsten Jahren nicht unsere Natur zerstört. Ich wohne im Umland von Traunstein und wenn ich sehe, wieviele wunderbare Bäume abgeholzt werden, bin ich sehr beunruhigt. Diese Bäume wachsen nicht so schnell nach! Wie soll [...] (www.solarthemen.de) weiter

Klimawandel treibt Afrikaner in die Flucht

27.3.2010 - Veränderungen der Umwelt gehören zu den Hauptgründen für Migration in den afrikanischen Ländern südlich der Sahara. (www.sonnenseite.com) weiter

Dr. Franz Alt hält Vortrag zur Energiewende: ?Die Zukunft basiert auf den drei großen ?E??

26.3.2010 - Energieeffizienz, Erneuerbare Energien und Energieeinsparung müssen laut dem Journalisten und Moderator Dr. Franz Alt die Zukunftsstrategie für Europa bestimmen. Der Grimme-Preis-Träger referiert auf der diesjährigen IFH/Intherm in Nürnberg über die Möglichkeiten einer Energiewende und deren Chancen auch für die Wirtschaft. (www.openpr.de) weiter

EARTH HOUR: "Dunkelmunkel" statt Lichterglanz für den Klimaschutz

26.3.2010 - WWF: Welle von Aktionen bewegt sich morgen quer über den Erdball (www.oekonews.at) weiter

Tschechischer Minister empfängt Umweltschützer nicht

26.3.2010 - Aktivisten wollen auf Mängel beim Umbau des Kraftwerks Prunerov aufmerksam machen (www.oekonews.at) weiter

Barroso will neue EU-Strategie 2020

26.3.2010 - Solarthemen 324: Ein Strategiepapier mit dem Titel ?Europa 2020? von José Manuel Durão Barroso, Präsident der Europäischen Kommission, ist Thema des EU-Ministerrates, der seit gestern bis zum heute, Freitag, tagt. Darin verbindet Barroso seine Vorstellungen von einer Belebung der europäischen Wirtschaft mit den klimapolitischen Zielen ? Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 324. Möchten [...] (www.solarthemen.de) weiter

Förderstopp bedroht Wärmemarkt

26.3.2010 - Solarthemen 324: Der Bundestag hat den Etat des Bundesumweltministeriums (BMU) zur Förderung erneuerbarer Energien um 19,5 Millionen Euro gekürzt und weitere 115 Millionen Euro vorläufig gesperrt. Der BAFA-Förderung droht nun schon bald ein Förderstopp. ?Der schlafende Riese wird erschlagen.? Dieses Bild fand der SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Becker als Reaktion auf den Haushaltsbeschluss des Bundestages vom Freitag [...] (www.solarthemen.de) weiter

Das Ingenieurbüro für Baubiologie Architektur & Bausachverständigentätigkeit goes Umweltmesse 2010 in Ratingen

26.3.2010 - Das IB stellt auf der hiesigen Umwelt 2010 mit Themenschwerpunkten "Energie, Bauen und Wohnen" im September vom 11.-12.09.2010 auf dem Stand 30 (Foyer, links) in der Dumeklemmerhalle in Ratingen aus. Am Wochenende werden an 2 Tagen alle 3 Tätigkeitsbereiche exemplarisch sowie (www.openpr.de) weiter

Das Recht des ökologischen Landbaus

26.3.2010 - München, 26. März 2010 - Ökologischer Landbau ist keine Rückkehr zur traditionellen Landbewirtschaftung, sondern eine moderne Form der Landwirtschaft, die sich parallel zur konventionellen Betriebsweise entwickelt hat. "Bio", "artgerecht Tierhaltung" und "Schonung der Umwelt" lauten nur einige Schlagworte für ein (www.openpr.de) weiter

Klimafonds startet 7,7-Mio.-Euro-Ausschreibung zu E-Mobilität

26.3.2010 - Der Klima- und Energiefonds setzt 2010 seinen Forschungsschwerpunkt 'Technologische Leuchttürme der Elektromobilität' mit der 2. Ausschreibung fort (www.oekonews.at) weiter

Ökomanagement NÖ zeichnet LKH Mistelbach für Engagement im Umweltbereich aus

26.3.2010 - Abfalltrennung im medizinischen Bereich optimiert (www.oekonews.at) weiter

BEE kritisiert Debatte um vermeintliche Kostensteigerung durch Erneuerbare Energien

26.3.2010 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) bewertet die jüngste Debatte um vermeintlich steigende Strompreise durch den verstärkten Ausbau der Erneuerbaren Energien als verfehlt und interessengeleitet. Der Ausbau der Erneuerbaren Energien wird in den kommenden Jahren weiter voranschreiten. Das sei nicht nur politisch gewollt, sondern aus Gründen des Klimaschutzes und der Ressourcenschonung richtig und notwendig. Zudem bringe der Ausbau der Erneuerbaren dem Einzelnen wie auch der Gesellschaft insgesamt dauerhaft erhebliche finanzielle Vorteile. (www.solarportal24.de) weiter

Umwelt- und Verkehrsverbände fordern Rußfilterpflicht für Baumaschinen in Umweltzonen

26.3.2010 - Dieselruß schadet nicht nur der Gesundheit sondern auch dem Klima ? Die Deutsche Bahn darf bei Stuttgart 21 nur Baumaschinen mit Dieselrußfilter einsetzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Verkehr und seine Umweltfolgen - neue Broschüre

26.3.2010 - Mit der kostenlosen Broschüre ?Daten zum Verkehr? informiert das Umweltbundesamt (UBA) über aktuelle Entwicklungen auf Straßen, Schienen und in der Luft- und Schifffahrt. (www.sonnenseite.com) weiter

Die größte Anti-Atom-Kundgebung der letzten 10 Jahre

25.3.2010 - Als einen vollen Erfolg bezeichnete Bernd Richter, der Landesvorsitzende der Ökologisch-Demokratischen Partei / Familie und Umwelt (ödp) die größte Anti-Atom-Kundgebung der letzten 10 Jahre vor dem Atomkraftwerk Neckarwestheim I. Zahlreiche Parteimitglieder demonstrierten mit den rund 5200 Gleichgesinnten für die Abschaltung (www.openpr.de) weiter

Was nützen uns Ökopfannen?

25.3.2010 - Die Vorsilbe "Öko" wird oft verwendet, doch nicht immer ist es klar, was genau damit gemeint ist. In der Welt der Pfannen gelten jedoch drei klare Kriterien, die eine Pfanne zu einer Ökopfanne machen: 1. Energieeinsparung beim Gebrauch durch den Einsatz (www.openpr.de) weiter

wpd erhält Auszeichnung für vorbildliche Umweltverträglichkeitsstudie

25.3.2010 - wpd Finland Oy... (www.iwrpressedienst.de) weiter

1 Jahr Hessen-PIUS: Beratungsprogramm verbindet Ökonomie und Ökologie

25.3.2010 - Eschborn, 11. März 2010 --- Produktionsintegrierter Umweltschutz (PIUS) klingt kompliziert und komplizierte Dinge sind meistens teuer ? so die Erwartungshaltung in vielen Unternehmen. Doch von den mehr als 30 Betrieben, die das Beratungsprogramm Hessen-PIUS seit seinem Start vor einem Jahr (www.openpr.de) weiter

14. Internationale Passivhaustagung mit Passivhaus-Fachausstellung 2010

25.3.2010 - Die 14. Internationale Passivhaustagung 2010 findet vom 28. bis 29. Mai 2010 im Congress Center in Dresden statt. Klimaschutz - mit Energieeffizienz ein Weg aus der Wirtschaftskrise: In Zeiten einer globalen Wirtschaftskrise steht der Klimaschutzoft erst an zweiter Stelle. Dabei sind bei (www.openpr.de) weiter

Uniklinikum in Frankfurt fährt mit Elektrorollern

25.3.2010 - Mainova und AGB Frankfurt Holding übergeben an Klinikum der J.W. Goethe-Universität fünf umweltfreundliche Elektroroller (www.oekonews.at) weiter

CleanEnergy Project startet Networking-Dinner-Saison 2010

24.3.2010 - Nach den Erfolgen des Vorjahrs startet das CleanEnergy Project Mitte April in die Networking-Dinner-Saison 2010 München, 24. März 2010 ? Nach dem erfolgreichen Start der CleanEnergy Project Networking-Dinner im vergangenen Jahr, wird die Reihe der Branchentreffen für CleanTech- und Umweltthemen ab (www.openpr.de) weiter

Es ist Zeit für einen Umstieg auf Sonne und Wind

24.3.2010 - Energie und Klima auf der Tagesordnung des Europäischen Rates (www.oekonews.at) weiter

Vollversorgung mit Erneuerbaren günstiger als mit atomaren und fossilen Energien

24.3.2010 - Wissenschaftler der Universitäten Stanford und Davis haben in einem Plan für eine emissionsfreie Welt bis 2030 errechnet, dass die weltweite Umstellung auf Erneuerbare Energien rund 100.000 Mrd. US $ kosten wird. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostrom bei EcoTopTen: Neue Angebote in der Palette

24.3.2010 - Für die Verbraucher wird es immer leichter, Öko-Strom zu beziehen und damit die Umwelt zu entlasten. EcoTopTen-Marktübersicht jetzt aktualisiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Auto-Umweltkosten höher als der ADAC wahrhaben will

24.3.2010 - 'Die Autoindustrie muss handeln. Mit dem Einsatz von dreihundert Euro lassen sich die CO2-Emissionen eines VW-Golf um 40 Gramm - also um fast ein Viertel - senken.' (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel macht heiß. Es gibt noch eine Chance!

23.3.2010 - Das hätten Sie hören sollen : Sternstunde der österreichischen Umweltbewegung (www.oekonews.at) weiter

Ein Blog ein Baum ? Umweltschutzaktion von ITSTH und I plant a tree

23.3.2010 - Dormagen, 23. März 2010 ? Auch Blogs verbrauchen Energie und tragen so zu Umweltproblemen bei. Um das zu ändern stellen die Softwarefirma ITSTH und die Non-Profit Organisation I plant a tree die Aktion "Ein Blog, ein Baum" vor. Ziel ist (www.openpr.de) weiter

Sino-German Energy Summit Qingdao: Deutschland und China in Aktion, 28-30.6.2010

23.3.2010 - Berlin/Qingdao: Der Sino-German Energy Summit Ende April 2010 wirft große Schatten voraus. Die Nachricht, dass Altbundeskanzler Schröder, Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer und nunmehr auch der niedersächsische Umweltminister nach Qingdao reisen, um dort mit hochkäratigen Unternehmen der chinesischen Energiewirtschaft über die (www.openpr.de) weiter

regio iT aachen bietet Stadtwerken Lösungen rund um die E-mobility

23.3.2010 - Aachen, März 2010: Elektromobilität oder E-Mobility sind längst keine Fremdwörter mehr. Groß angelegte Modellversuche landauf, landab schärfen das Bewusstsein, dass schwindende fossile Brennstoffe und die Klimaschutzziele, den Weg zum Elektroantrieb unumkehrbar machen. Neben der weiterhin mit Hochdruck vorangetriebenen Entwicklung der (www.openpr.de) weiter

Blockiert die E-Wirtschaft den Gewässerschutz?

23.3.2010 - 47 Wasserkraftwerke in Bau oder vor kurzem fertig gestellt, 100 in Planung, fast 50 % in sensiblen Gebieten - Planungen abrufbar auf google maps via umweltdachverband.at - 7 Forderungen für erfolgreichen heimischen Gewässerschutz (www.oekonews.at) weiter

"mission E": In Wuppertal gestartet, in Washington gelandet

23.3.2010 - Ministerin Christa Thoben: 'Anfrage des Pentagon ist ein Kompliment für NRW-Klimaschutzpolitik' (www.oekonews.at) weiter

Deutsches Umweltbundesamt fordert Stromversorgung zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien

23.3.2010 - UBA-Präsident Flasbarth: 'Vollständige Umstellung auf erneuerbare Energien ist machbar!' (www.oekonews.at) weiter

Wasser News: Geohumus geht um die Welt

22.3.2010 - Am heutigen 22. März ist der “Tag des Wassers”, der uns von Cleanthinking.de dazu veranlasst, mal wieder ein interessantes Cleantech-Unternehmen aus dem oft zu wenig beachteten Wassersektor vorzustellen. Die Geohumus International GmbH entwickelt Wasserspartechnologien in ungewöhnlicher Form, nämlich in Form von Bodenhilfsstoffen. Damit will das Frankfurter Unternehmen nicht nur Lösungswege für den Klimawandel aufzeigen, sondern [...] (feedproxy.google.com) weiter

SKD: Lehrreicher Spaß an der frischen Luft ? Die erste Kinder-Umwelt-Werkstatt ...

22.3.2010 - ... begeistert junge Frankfurter für Windenergie. Die erste Kinder-Umwelt-Werkstatt sorgte für leuchtende Kinderaugen. Beim Start des innovativen Kinderprojekts in der Fechenheimer KiTa 75 lernten die Kleinen am Beispiel Windkraft viel Neues zum Thema erneuerbare Energien. Kindereinrichtungen in ganz Hessen können sich (www.openpr.de) weiter

Starbett GmbH setzt auf Ökologie

22.3.2010 - Starbett GmbH arbeitet mit umweltfreundlichem Papier Frankfurt am Main, 22.03.2010 - Starbett GmbH möchte durch ihr umweltbewusstes Handeln ein gutes Vorbild für sich und andere Unternehmen abgeben, indem sie die Umwelt und ihre Ressourcen schonen. Starbett GmbH-Geschäftsführerin Anette Protz: ?(...) Uns und (www.openpr.de) weiter

Firmenporträt LaTherm: Wärme auf Rädern

22.3.2010 - Kai Petersen freut sich diebisch – der Unternehmer hat mit seinem Unternehmen, der LaTherm GmbH, nicht nur den Gründerwettbewerb der Financial Times Deutschland gewonnen, sondern im Mai 2009 quasi den ?Ritterschlag? des damaligen Umweltminister Sigmar Gabriel empfangen. Für sein Pilotprojekt erhielt LaTherm 186.000 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm – Geld, das bestens angelegt ist, denn LaTherm [...] (feedproxy.google.com) weiter

Einigung zur rechtlichen Umsetzung der europäischen Energiedienstleistungsrichtlinie in Sicht

22.3.2010 - Bei der Umsetzung noch offener Punkte der europäischen Energiedienstleistungsrichtlinie in das deutsche Recht haben Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle, und Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Norbert Röttgen, eine Kompromisslinie verabredet. Zu dieser Verständigung kam es in einem gemeinsam mit dem Bundeskanzleramt geführten Chefgespräch. Damit haben die beiden hauptbetroffenen Bundesminister den Weg zu einem zügigen Abschluss des Vorhabens frei gemacht. Eine Abstimmung mit den übrigen Bundesministerien gilt aufgrund des bisher erreichten Verhandlungsstands als unproblematisch. (www.bmwi.de) weiter

Wer Online kauft, spart bares Geld

22.3.2010 - Was bisher nur Online-Erstbestellern vorbehalten war, das gilt jetzt dauerhaft für alle Protectoplus-Kunden, die Produkte im Online-Shop der Rendsburger Lager- und Umwelttechniker bestellen. Mit fünf Prozent Rabatt auf die dort angebotenen Waren und Dienstleistungen honorieren die Spezialisten für die sichere Lagerung (www.openpr.de) weiter

IDS erreicht Umweltzertifizierung gem. ISO 14001

22.3.2010 - Jetzt ist es amtlich! Seit 1. März 2010 ist die IDS Imaging Development Systems GmbH nach der Umweltmanagementnorm ISO 14001 zertifiziert. Der Kamera-Hersteller mit Sitz im schwäbischen Obersulm bei Heilbronn erfüllt demnach die entprechenden gesetzlichen Anforderungen und kann ein leistungsfähiges (www.openpr.de) weiter

Verkehrskontrolle in Wien - unnötiger Kraftstoffverbrauch und mehr...

22.3.2010 - Ernüchterung über den Umgang des Innenministeriums mit den Umweltschutzverpflichtungen - EIN LESERBRIEF (www.oekonews.at) weiter

Energiesparkonto und kostenloses Unterrichtspaket setzen Energie und Klimaschutz auf den Lehrplan

22.3.2010 - 1.000 Euro Preisgeld für Schulen zu gewinnen (www.oekonews.at) weiter

Weltwassertag: Klimaerwärmung verschärft Konflikte um Wasser

22.3.2010 - Anlässlich des Weltwassertages am 22. März hat der BUND vor zunehmenden Konflikten um begrenzte Wasservorräte gewarnt. (www.sonnenseite.com) weiter

Bank Austria beschließt umfassendes Klimaschutz- und Energieeffizienzprogramm

21.3.2010 - Minus 30 % CO2 Emissionen bis 2020 in der UniCredit Group - Umfangreiches Maßnahmenpaket unter Einbeziehung von KundInnen und MitarbeiterInnen (www.oekonews.at) weiter

ATTC talkMobility: Alternative Antriebsenergien im Zeichen des Klimaschutzes

21.3.2010 - Austrian Traffic Telematics Cluster lud zum Talk mit Solar-Pionier Louis Palmer (www.oekonews.at) weiter

Mit dem ECOJET können Hotels die Mehrwertsteuersenkung zur Energieeinsparung nutzen

19.3.2010 - Die Mehrwertsteuersenkung setzt in der Hotellerie neue finanzielle Mittel frei, die jetzt für Investitionen genutzt werden können. Zum Beispiel zur Energieeinsparung mit dem ECOJET der SCS Schneider GmbH, die auch eine Kooperation mit der HGK hat. Die Hotel- und Gastronomiebranche ist (www.openpr.de) weiter

Tag des Waldes ? Regenwaldschutz durch Waldinvestments

19.3.2010 - Am internationalen Tag des Waldes am 21. März gedenkt man bereits seit den 70er Jahre der globalen Waldvernichtung. Trotzdem ist dieser wichtige Umwelttag in der Öffentlichkeit kaum bekannt. Dabei ist seine Botschaft ? die weltweite Waldzerstörung zu stoppen ? heute (www.openpr.de) weiter

Alarmstufe rot für Libellen, Käfer und Schmetterlinge

19.3.2010 - Der Verlust der Lebensräume und der Klimawandel haben ernste Auswirkungen auf die Schmetterlinge, Käfer und Libellen in Europa. (www.sonnenseite.com) weiter

BDH warnt: Klima- und Ressourcenschutz droht Finanzpolitik zum Opfer zu fallen

19.3.2010 - Sperre von Fördermitteln im Marktanreizprogramm für Erneuerbare Energien wäre fatales Zeichen (www.oekonews.at) weiter

Tag Heuer und Tesla World Tour - "The Odyssey Of Pioneers"

19.3.2010 - Eine Tour rund um die Welt mit einem Null-Emissions-Auto - dessen Design von einer Uhr inspiriert ist (www.oekonews.at) weiter

VIRUS: Brücken im Nationalpark Donauauen nicht realisierbar!

19.3.2010 - Nachdem die mangelnde Realisierbarkeit eines Lobautunnels nicht mehr verheimlichen lässt, warnt die Umweltorganisation VIRUS vor falschen Erwartungen stattdessen wieder auf Brückenprojekte umschwenken zu können (www.oekonews.at) weiter

Umwelt: Alarmstufe rot für Libellen, Käfer und Schmetterlinge

19.3.2010 - Der Verlust der Lebensräume und der Klimawandel haben ernste Auswirkungen auf die Schmetterlinge, Käfer und Libellen in Europa (www.oekonews.at) weiter

Schmetterlinge im Süden Europas am stärksten bedroht

19.3.2010 - Der Verlust an Lebensräumen hat ernste Auswirkungen auf Europas Schmetterlinge - besonders im Süden Europas. Laut der neuesten Ausgabe der Roten Liste, die die Weltnaturschutzunion IUCN jetzt veröffentlicht hat, sind neun Prozent der Schmetterlinge und 14 Prozent der Libellen Europas vom Aussterben bedroht. Lesen Sie die ganze Meldung bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Kein Blauer Engel für Ökostrom

19.3.2010 - Solarthemen 323: Den Blauen Engel fu?r Ökostrom wird es nicht geben. Die Jury des Umweltzeichens wird auf ihrer nächsten Sitzung im Juni, so der offizielle Zeitplan, alle Arbeiten stoppen? Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 323. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

BMU-Etat wächst um 170 Mio. Euro

19.3.2010 - Im neuen Haushalt steigt der Etat des Bundesumweltministeriums auf 1,59 Milliarden Euro. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar News: Alles auf Anfang in Sachen Solarförderung

18.3.2010 - Eigentlich, ja eigentlich schien die Sache mit der Solarförder-Kürzung gelaufen: Anfang März hatte das Bundeskabinett den Entwurf von Bundesumweltminister Norbert Röttgen abgesegnet. Doch dann, tags darauf begann u.a. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer, sich dagegen aufzulehnen. Inzwischen hatte Seehofer Erfolg. Nach Angaben des Handelsblatts vom Montag, wollte die CDU/CSU-Bundestagsfraktion den hart errungenen Kompromiss nicht absegnen – und [...] (feedproxy.google.com) weiter

EEG: Anlagen in 2010 erfolgreich planen und betreiben

18.3.2010 - Gelsenkirchen, 18.3.2010. Die Unternehmen der erneuerbaren Energien schaffen immer mehr Arbeitsplätze. So werden zurzeit mehr als 280.000 Personen bei Anlagenherstellern, Betreibern, Projektierern und Zuliefererbetrieben beschäftigt ? das sind 30.000 Beschäftigte mehr als im Vorjahr. Gleichzeitig hält es das Bundesumweltministerium für (www.openpr.de) weiter

Jugendherbergswerk-Akademie jetzt klimaneutral

18.3.2010 - Detmold/Bonn. Klimaschutz ist ein wichtiges Ziel der Jugendherbergen. Das Thema steht auch bei der Ausbildung von Herbergseltern und Mitarbeitern von Jugendherbergen auf dem Lehrplan. Mehr noch: Die Jugendherbergswerk-Akademie ist jetzt die erste klimaneutrale Fortbildungs- und Managementeinrichtung in Deutschland. CO2-Einsparung immer erster (www.openpr.de) weiter

Gesucht: Die besten Umwelttechnologien Deutschlands ? Jetzt für Clean Tech Media Award 2010 bewerben!

18.3.2010 - ?Die Idole der Jugend sind meistens Schauspieler, Sänger oder Sportler. Wir wollen dazu beitragen, dass mehr junge Menschen sich auch für Wissenschaft und Unternehmertum begeistern. Deshalb bietet der Clean Tech Media Award den Machern umweltfreundlicher Technologien eine große Bühne und (www.openpr.de) weiter

Aktionsnetzwerk: Vollständige Kehrtwendung der Gemeinde Rimbach beim Thema Windkraft

18.3.2010 - Auf den Höhen Rimbachs sei die ?politische Windrichtung völlig umgeschlagen?, stellt das dortige Aktionsnetzwerk ?pro Klima kontra Windräder Weschnitz Überwald? fest. Die neue Richtung gehe zu Lasten der Landschaft, die ein Kapital für die Region darstelle. Laut Rimbacher Flächennutzungsplan 2004 (www.openpr.de) weiter

Neues Schnupperticket für Gemeinden in NÖ und Burgenland

18.3.2010 - Die Verkehrsverbünde VOR und VVNB bieten gemeinsam mit klima:aktiv mobil ab sofort günstige Schnuppertickets an (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik: Frankreich überholt Österreich

18.3.2010 - Abkommen für Umweltschutz ('Grenelle de l’environnement') sieht eine installierte Kapazität von 1.100 MW für 2012 vor (www.oekonews.at) weiter

Starke regionale Klimaschwankungen in den Tropen

18.3.2010 - Deutliche langfristige Variationen von Feucht- und Trockenphasen in den Tropen Ostafrikas. Klimaschwankungen in der Nähe des Äquators weisen ein deutlich anderes Muster auf als die Klimaänderungen in Arktis und Antarktis. (www.sonnenseite.com) weiter

Erdgasautos auf die Überholspur: Initiativkreis Stadtwerke Nordbayern verweist auf dena-Studie

17.3.2010 - Die Zahl der umweltschonenden Erdgasautos in der Region soll deutlich gesteigert werden. So lautet eines der Ziele des Initiativkreises Stadtwerke Nordbayern im VBEW e. V. Derzeit werden in ganz Deutschland von ca. 50 Millionen Fahrzeugen rund 85.000 mit Erdgas betrieben. (www.openpr.de) weiter

Berlakovich erster Minister mit Elektroauto im Fuhrpark

17.3.2010 - Umweltministerium fährt mit Ökostrom (www.oekonews.at) weiter

Nachhaltigkeits-Check des Einzelhandels

17.3.2010 - VERBRAUCHER INITIATIVE startet Befragung von Spiel-, Schreib- und Schmuckhändlern Berlin, 17. März 2010. Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. untersucht Einzelhandelsunternehmen der Branchen Spielwaren, Schreibwaren und Uhren und Schmuck auf ihr Engagement in Sachen Umwelt- und Sozialverantwortung. Durch eine deutschlandweite Befragung will (www.openpr.de) weiter

enQu begrüßt Kürzung der Solarförderung und senkt trotz gestiegener EEG-Abgabe die Preise.

17.3.2010 - Die Kürzung der Solarförderung sieht enQu positiv. CO2-Vermeidung ist ein wichtiges Thema für unsere Zukunft und Umwelt. Dafür müssen sehr große Investitionen und Anstrengungen unternommen werden. Gerade deshalb muss das Thema die Grundsätze der Wirtschaftlichkeit beachten. Die bisherige Subventionierung hat (www.openpr.de) weiter

Luminale 2010: JKLD stellt nachhaltige Lichtprojekte vor

17.3.2010 - Lichtkunstinstallationen im Frankfurter Palmengarten stehen im Zeichen des Klimaschutzes Mit zwei innovativen Lichtkunstinstallationen zur Luminale 2010 zeigt JK Lighting Design, dass Lichtgestaltung und Klimaschutz unmittelbar miteinander in Verbindung stehen: Die beiden Projekte ?NATUR? und ?PHOTOSYNTHESE? transportieren eindrucksvoll die Bedeutung von Licht (www.openpr.de) weiter

DESERTEC News: Land der Ideen, Klaus Töpfer und First Solar

17.3.2010 - Die DESERTEC Foundation, die das oft als “Wüstenstrom-Projekt” betitelte Vorhaben DESERTEC umsetzen will, ist heute als einer der “365 Orte im Land der Ideen” ausgezeichnet worden. Dazu konnte die Initiative in den vergangenen Tagen weitere Erfolge vermelden: Ex-Umweltminister Klaus Töpfer unterstützt das Projekt als Berater und sicherlich auch als Lobbyist, um die notwendige politische Unterstützung [...] (feedproxy.google.com) weiter

EEG-Anlagen 2010 erfolgreich planen und betreiben.

17.3.2010 - Gelsenkirchen, 17.3.2010. Die Unternehmen der erneuerbaren Energien schaffen immer mehr Arbeitsplätze. So werden zurzeit 280.000 Personen bei Anlagenherstellern, Betreibern, Projektierern und Zuliefererbetrieben beschäftigt ? das sind 30.000 Beschäftigte mehr als im Vorjahr. Gleichzeitig hält es das Bundesumweltministerium für möglich, den (www.openpr.de) weiter

PV-Eigenverbrauchstarif bis Ende 2011

17.3.2010 - Solarthemen 323: Die Eigenverbrauchsregelung in der EEG-Novelle soll zunächst bis Ende 2011 befristet werden. Firmen haben bereits Technologien entwickelt, die speziell darauf zugeschnitten sind. Karin Freier, Referatsleiterin im Bundesumweltministerium, sagte in Bad Staffelstein, man wolle die Möglichkeit des Eigenverbrauchs zunächst versuchsweise bis Ende 2011 ausweiten. ?Das ist etwas Neues, damit gibt es bislang keine Erfahrung.? [...] (www.solarthemen.de) weiter

GLOBAL 2000 bei den Vereinten Nationen: Stoppt Mochovce 3 & 4!

17.3.2010 - Slowakische Behörden verstoßen gegen Völkerrecht - UmweltschützerInnen setzen auf Eingreifen des UN-Gremium (www.oekonews.at) weiter

Umweltdachverband: Industrie muss Ökologisierung der Steuern unterstützen und Beitrag zur Budgetsanierung leisten!

17.3.2010 - UWD appelliert an Veit Sorger: Bitte neue Ökosteuern nicht blockieren! - UWD fordert: Gruppenbesteuerung wegen Körperschaftssteuerausfalls abschaffen (www.oekonews.at) weiter

Umweltauszeichnung für Wärmedämmstoffe für innen

16.3.2010 - ISOVER bekommt als Erster das neue Umweltzeichen: den neuen Blauen Engel ISOVER erhielt Anfang Dezember als erster Dämmstoff-Hersteller das neue Umweltzeichen: den Blauen Engel für Innendämmstoffe. Das Umweltzeichen mit der Kennzeichnung ?Der Blaue Engel ? schützt die Gesundheit, weil emissionsarm?, (www.openpr.de) weiter

Workshop "Greenbuildings: Intelligente Gebäudetechnik der Zukunft"

16.3.2010 - Intelligente Fassaden, Drei-Liter-Häuser und recyclebare Baustoffe: Die Bauwirtschaft befindet sich im Umbruch. Klimaschutz steht ganz oben auf der Agenda. Doch noch sind häufig in bestehenden Gebäuden Energieverbrauch und CO2-Emissionen zu hoch. Die neue Generation von "Green Buildings" verspricht einen "Quantensprung" (www.openpr.de) weiter

World Water Day 2010 ? Umwelt- und Wasserschutz mit PVC

16.3.2010 - Der PVC-Hersteller Vinnolit unterstützt die Ziele des Weltwassertags am 22. März 2010 mit umweltfreundlichen PVC-Produkten und ?Produktionsverfahren. Der 22. März wurde 1992 von den Vereinten Nationen zum ?World Water Day - Tag des Wassers? erklärt (worldwaterday2010.info). Dieser Tag soll das Bewusstsein (www.openpr.de) weiter

Informationsabend ?Regenerative Konzepte für die Zukunft? in Freiburg

16.3.2010 - Freiburg, 16.03.2010. Reduktion von Energiekosten und Verantwortung für die Umwelt sind die Säulen der am 08. April 2010 in der Freiburger Mercedes Benz Lounge stattfindenden Veranstaltung ?Regenerative Konzepte für die Zukunft?. Die Initiatoren, die Freiburger Müller GmbH und die Kompetenzzentrum (www.openpr.de) weiter

Qualitätsprodukte zu kleinen Preisen ? das Angebot der Raatschen GmbH überzeugt

16.3.2010 - Klimaerwärmung und Umweltschutz, diese Schlagworte sind aus den Medien nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Privatpersonen und Unternehmen stellen sich die Frage, wie sie ihren Beitrag zum Umweltschutz leisten können. Eine Möglichkeit ist die alternative Energiegewinnung. Vor allem im (www.openpr.de) weiter

ib vogt sponsert einzigartiges Medienprojekt. "DIE 4. REVOLUTION ? Energy Autonomy."

16.3.2010 - Berlin, März 2010: Das Thema ?Erneuerbare Energien? ist seit Wochen in den Medien: vom Klimagipfel in Kopenhagen bis zu der geplanten Absenkung der Solarstromvergütung durch die Bundesregierung. Mit dem Film ?DIE 4. REVOLUTION ? ENERGY AUTONOMY? greift der engagierte Autor und (www.openpr.de) weiter

Erste "grüne" Weltausstellung bald in Shanghai

16.3.2010 - Nicht mehr lange bis zur Expo 2010 - mit energiesparender Technik und umweltfreundlichen Gebäuden (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Anlage von Minturn Huller geht ans Netz

16.3.2010 - Die Minturn Huller Cooperative, Inc,, ein Premium-Mandelverarbeitungsbetrieb, der für 260 Mandelbauern im kalifornischen Central Valley tätig ist, hat eine 540 kW starke Photovoltaik-Bodenanlage in Betrieb genommen. Die geplante Jahresleistung der Photovoltaik-Anlage, bei der Module von Canadian Solar verbaut sind, liegt bei 788 MWh umweltfreundlicher Energie. Minturn Huller rechnet mit jährlichen Einsparungen von zirka 20 Prozent der Stromkosten, dies entspricht Unternehmensangaben zufolge einem Betrag von zirka 40.000 US-Dollar pro Jahr. (www.solarportal24.de) weiter

Gorleben: Röttgen riskiert Atommüll-Gau

16.3.2010 - Umweltminister Röttgen, der kürzlich noch vom Ende der Atomkraft in Deutschland sprach, will weiterhin den Salzstock Gorleben als mögliches Atommüll-Endlager untersuchen lassen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie man Strom aus Wind gewinnt ? In der ersten 'Kinder-Umwelt-Werkstatt' ...

15.3.2010 - ... lernen junge Frankfurter erneuerbare Energien kennen. In der ersten 'Kinder-Umwelt-Werkstatt' dreht sich alles um den Wind. Beim Start des innovativen Kinderprojekts, das Kindern das Thema erneuerbare Energien vermittelt, lernt Frankfurts Nachwuchs die Kraft des Windes kennen und erfährt, wie man (www.openpr.de) weiter

Internationale Auszeichnung für Klimabündnis-Schule PORG Volders

15.3.2010 - Schule aus Tirol wurde bei der EU-Ministerkonferenz für Umwelt & Gesundheit in Parma für klimafreundliche Mobilität geehrt (www.oekonews.at) weiter

Greenpeace demonstriert für endgültige Aufgabe des Endlagers Gorleben

15.3.2010 - Norbert Röttgen: Der scheinheilige Umweltminister (www.oekonews.at) weiter

Klimanews: Klimafreundliche Hotels in Österreich

15.3.2010 - Radiosendung als MP3 zum Download oder als Livestream (www.oekonews.at) weiter

Tierisch umweltbewusst – Fressnapf produziert Strom aus Sonnenlicht

15.3.2010 - Auf den Dächern zweier Logistikzentren der Fachhandelskette Fressnapf in Krefeld und Feuchtwangen produzieren Photovoltaik-Module auf einer Fläche von 42.000 Quadratmetern ab sofort mehr als 1,9 Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr. 'Wirtschaftlicher Erfolg und Umweltschutz schließen sich nicht aus – sie bedingen einander', erklärt Fressnapf-Chef Torsten Toeller. 'Viele Unternehmen können mit ihren Dächern bares Geld verdienen anstatt sie ungenutzt zu lassen', so Rudolf Sebald, Bereichsleiter Technik bei IBC SOLAR, dem Projektierer der beiden Anlagen. (www.solarportal24.de) weiter

Klima-Rat wird kontrolliert

15.3.2010 - Die UNO hat ein Aufsichtsgremium berufen, das die Arbeiten des Weltklimarats (IPCC) künftig überprüfen soll. (www.sonnenseite.com) weiter

Gelder für Natur- Umwelt und Klimaschutz dürfen nicht gekürzt werden!

14.3.2010 - Ein Leserbrief (www.oekonews.at) weiter

Immer mehr "grüne" Arbeitsplätze

14.3.2010 - Fast jeder zwanzigste Arbeitnehmer für den Umweltschutz tätig. (www.sonnenseite.com) weiter

Nächste Etappe zu EU-weiter Finanztransaktionssteuer

12.3.2010 - Ökosoziales Forum: Entschließung des EU-Parlaments - mit europäischer Finanztransaktionssteuer Finanzmärkte regulieren sowie auch globale Armut und Klimawandel bekämpfen (www.oekonews.at) weiter

Enerix-Umweltpreis 2010

12.3.2010 - Nach dem tollen Erfolg der Erstauflage war für Enerix-Geschäftsführer Peter Knuth klar, dass der Preis eine feste Einrichtung werden soll. ?Wenn man gesehen hat, mit wie viel Enthusiasmus die Schüler an den Projekten teilgenommen haben, weiß man, dass der Enerix-Umweltpreis (www.openpr.de) weiter

Naturheilkunde für Pflanzen

12.3.2010 - Pflanzen mit Pflanzen kurieren ? 'die umweltberatung' gibt Tipps (www.oekonews.at) weiter

Fachdialog: Sicherheit bei internationalen Geschäftsbeziehungen

12.3.2010 - Die österreichische Umwelt- und Energietechnologiebranche kann auch in wirtschaftlich angespannten Zeiten mit positiven Nachrichten aufwarten. (www.oekonews.at) weiter

Auszeichnung mit dem Sustainability Award 2010

12.3.2010 - Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik erhält als erste pädagogische Hochschule den 'Nachhaltigkeits-Oscar' (www.oekonews.at) weiter

Umweltschutzverbände fordern verpflichtende Kennzeichnung für Computer und IT-Produkte

12.3.2010 - Die Informations- und Kommunikationstechnik verbraucht in Deutschland mehr als zehn Prozent des Stroms - mit steigender Tendenz. Das hat eine Studie des Fraunhofer-Instituts ergeben. Anders als bei Haushaltsgeräten seit langem etabliert, plant die EU-Kommission für IT-Produkte noch keine Energiekennzeichnung. Doch Verbraucher könnten nur dann energieeffiziente Geräte kaufen, wenn sie verständlich informiert werden. (www.solarportal24.de) weiter

Atomausstieg heißt ABSCHALTEN!

12.3.2010 - Umweltminister Norbert Röttgen verblüffte seine Parteifreunde und vor allem den Koalitionspartner FDP kürzlich mit einem realistischen Blick auf die Atomkraft in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Vom Eisbär nach Europa ? Wie können wir das Klima retten?

11.3.2010 - NEUSTADT-GLEWE. Wie arbeiten 27 Länder in der Europäischen Union zusammen? Was tun sie für den Klimaschutz? Was passiert auf unsere Erde, wenn es wärmer wird? Johanna Schmidt kommt direkt von der Europäischen Kommission, um euch eure Fragen zu beantworten, wenn (www.openpr.de) weiter

Repowering-Beratung für Kommunen

11.3.2010 - Solarthemen:kom: Bei der Kommunalen Umwelt-AktioN e.V. (U.A.N.) mit Sitz in Hannover hat vor kurzem die Repowering-Beratungsstelle ihre Arbeit aufgenommen. Von dieser bundesweit bislang einzigartigen Anlaufstelle verspricht sich das Bundesumweltministerium, das die Beratungsstelle in den kommenden drei Jahren vollständig finanziert, mehr Schwung in den Austausch älterer gegen moderne, effiziente Windturbinen zu bringen. Neben dem BMU zählt [...] (www.solarthemen.de) weiter

Sonnenfleck Saerbeck wird energieautark

11.3.2010 - Solarthemen:kom: Mehrere Windräder drehen sich auf den Feldern vor Saerbeck, im Ort fällt der Blick hin und wieder auf ein Solardach. Auf der Fahrt durch die 7250-Einwohner-Gemeinde ist an diesem verregneten Tag von erneuerbaren Energien zunächst nicht mehr zu sehen als anderswo. Hier also soll Wirklichkeit werden, wovon Harry Lehmann, Fachbereichsleiter Energie im Umweltbundesamt, überzeugt [...] (www.solarthemen.de) weiter

Positive Energiebilanz der SOLEA AG durch Expansion am Standort

11.3.2010 - Mit dem Zukauf von einem benachbarten Gewerbegrundstück trotzt die Solea AG in Plattling der Wirtschaftskrise. Die Dachflächen der neuen Lagerhallen und Bürogebäude bieten für insgesamt 1,5MWp Platz. ?Zusätzlich zu den bestehenden Anlagen produzieren rund 2 MWp umweltfreundlich und nachhaltig (www.openpr.de) weiter

Grüne Geldanlagen - Ökoinvestfachbuch berichtet positiv über Forestfinance-Investments

11.3.2010 - Viele Menschen möchten ihr Geld rentabel anlegen, allerdings ohne damit den Regenwaldkahlschlag oder die Waffenproduktion zu unterstützen. Umweltengagement und Sozialverträglichkeit müssen heutzutage keinesfalls mehr im Gegensatz zu Sicherheit und Rentabilität der Vermögensanlage stehen: Mittlerweile gibt es genügend ?Grüne Geldanlagen? -Alternativen! (www.openpr.de) weiter

Umweltmonitoring - Pflanzen für das Umwelt-Qualitätsmanagement

11.3.2010 - Mit Pflanzen als Luftschadstoffsammler, Bioindikatoren, gelingt es, unterschiedliche Schadstoff-Emittenten in einem Konglomerat von Industrieanlagen zu identifizieren. Verschiedene Methoden zur Überwachung, Messung und Bewertung schädlicher Umwelteinwirkungen liefern wichtige Erkenntnisse. Das Verfahren des Biomonitoring fokussiert auf die Immissionswirkungen und das Depositionsmessverfahren erfasst, (www.openpr.de) weiter

Taiwans Leitziele für Energiesparen und Emissionsreduktion

11.3.2010 - Angesichts des weltweiten Klimawandels hat die Regierung der Republik China auf Taiwan das Jahr 2010 zum Jahr des Energiesparens und der Reduktion von Kohlenstoffemissionen erklärt. Am 04. März 2010 wurden die zehn Leitziele des Nationalen Generalplans zur Einsparung von Energie (www.openpr.de) weiter

Klima- und Energiefonds präsentiert Jahresprogramm 2010

11.3.2010 - Von der Forschung bis zur Markteinführung - Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, umweltfreundliche Mobilität, Klimaforschung und mehr (www.oekonews.at) weiter

Theresia Vogel-Lahner neue Geschäftsführerin des Klima- und Energiefonds

11.3.2010 - DI Theresia Vogel-Lahner ist ab kommendem Montag Geschäftsführerin des Klima- und Energiefonds (www.oekonews.at) weiter

Solarthermie: Umweltminister hat Heizkessel-Abwrackprämie verlängert

11.3.2010 - Immer mehr Menschen sparen mit Hilfe von Solarwärme Heizkosten. Die Umstellung alter Öl- und Gasheizungen auf moderne Solarheizungen wird in Deutschland durch attraktive Förderzuschüsse staatlich angereizt. Noch bis Ende 2010 erhalten Eigenheimbesitzer/innen beim Austausch alter Heizkessel gegen einen neuen solarunterstützten Brennwert- oder Pelletkessel je nach Größe der Anlage bis zu 4.825 Euro als Investitionskostenzuschuss. (www.solarportal24.de) weiter

Starke Methanausgasung vom Ostsibirischen Schelf

11.3.2010 - Arktischer Meeresboden instabiler als angenommen. Methan wird die zwanzig- bis dreißigfache Wirksamkeit als Treibhausgas gegenüber Kohlendioxid zugesprochen. Deshalb warnen Forscher, daß Maßnahmen gegen die Erderwärmung nicht auf die Verringerung von Kohlendioxidemissionen fixierten werden sollten, auch wenn dessen absoluter Atmosphärenanteil beträchtlich größer ist als der von Methan. (www.sonnenseite.com) weiter

Verantwortung für Mensch und Umwelt. Mit der Baby-Kollektion 2010 setzt Quechua jetzt auf 100% BIO.

10.3.2010 - Kleidung aus Baumwolle tragen wir gern auf unserer Haut, denn sie ist weich, hautverträglich und atmungsaktiv. Das weltweite Geschäft mit der beliebten Naturfaser boomt. Doch Baumwolle ist nicht gleich Baumwolle. Den meisten Menschen ist nicht bewusst, unter welchen Bedingungen konventioneller (www.openpr.de) weiter

Start der 'Kinder-Umwelt-Werkstatt' in Fechenheimer KiTa

10.3.2010 - Gefördert wird das innovative Umweltprojekt für Kinder von SKD Frankfurt Die 'Kinder-Umwelt-Werkstatt' vermittelt schon den Kleinsten spielerisch Umweltthemen rund um erneuerbare Energien. Nach dem Start in Fechenheim soll das Projekt in regelmäßigen Abständen in hessischen Kindergärten fortgesetzt werden. Initiiert wurde (www.openpr.de) weiter

Umweltdachverband zum Tiroler Kraftwerks-Kriterienkatalog: TIWAG-Chef Wallnöfer muss sich stellen oder abtreten!

10.3.2010 - UWD zeigt in Stellungnahme Plus- und Minuspunkte des Entwurfes auf - Auch Ruhegebiete müssen Tabuzonen für Kraftwerksbau sein - Kriterienkatalog kein Ersatz für grundsätzliche Energiediskussion (www.oekonews.at) weiter

Neue Broschüre: "Ökologisch bauen und gesund wohnen"

10.3.2010 - Oö. Akademie für Umwelt und Natur präsentierte Leitfaden für klimagerechtes Bauen und Sanieren auf der Energiesparmesse in Wels (www.oekonews.at) weiter

Die Energie der Sonne nutzen ? dank HP-Technologie von BK Therm

10.3.2010 - Lahnstein, 09.03.2010 - Auf ihrer Hausmesse am 7. März in Lahnstein hat die Firma BK Therm, bekannt durch die Markenfußbodenheizung Ondol®, ihre neueste Entwicklung im Bereich der umweltfreundlichen Wärmeerzeugung vorgestellt. Sonnenkollektoren mit Heat Pipe- Technologie sind ab sofort bei allen (www.openpr.de) weiter

Verantwortung macht Spaß!

9.3.2010 - Wirtschaftsgespräch DEAL TALK mit 90 Gästen hoch über dem Rhein bei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP weiter

Lohberger: Erster und einziger Holzherd mit Österreichischem Umweltzeichen

9.3.2010 - Am 5. März erhielt die Lohberger Heiz- und Kochgeräte Technologie GmbH die Auszeichnung des Lebensministeriums. Umweltminister Nikolaus Berlakovich überreichte die Urkunde im Rahmen der Energiesparmesse Wels. Insgesamt sechs Festbrennstoffherde von Lohberger ? Mono LM 40, Mono LM 50, Combi LC (www.openpr.de) weiter

Treibhausgas-Emissionen in Deutschland im Jahr 2009 um 8,4 Prozent gesunken

9.3.2010 - Wirtschaftskrise führt zum stärksten Emissionsrückgang seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland (www.oekonews.at) weiter

Ecostream: Drastische Kürzung der Solarförderung gefährdet Wirtschaftlichkeit der Solarunternehmen

9.3.2010 - Köln, den 08.03.2010. Mit der geplanten Kürzung der Einspeisevergütung stehen der Solarwirtschaft in Deutschland schwere Zeiten bevor. Laut Bundesumweltminister Norbert Röttgen soll die Solarförderung für Dachanlagen bereits ab 1. April um 15 Prozent sinken ? zusätzlich zu der im Erneuerbaren-Energien-Gesetz (www.openpr.de) weiter

Klimawandel - Neue Sonderschau im Bereich "Abenteuer Forschung"

9.3.2010 - Seit 7. März 2010 im Technischen Museum in Wien (www.oekonews.at) weiter

Eröffnung des Sharp Solarzentrums – 25 Jahre Fertigung in Wales, UK

8.3.2010 - Am Freitag, den 5. März eröffnet die Sharp Manufacturing Company of UK mit Sitz in Llay, Wrexham, Nordwales, das Sharp Solarzentrum. An der Eröffnungszeremonie werden der First Minister of Wales, Carwyn Jones AM, der Bürgermeister von Wrexham, Cllr Arwel Gwynn Jones, sowie Führungskräfte von Sharp teilnehmen. weiter

Online-Magazin EnBauSa startet Blog

8.3.2010 - Tübingen, 08.03.2010 – Pünktlich zu seinem ersten Geburtstag am 9. März hat das Online-Magazin zum energetischen Bauen und Sanieren EnBauSa sein Angebot um den „energetischen Blog“ erweitert. Dieser ist ab sofort unter blog.enbausa.de erreichbar. Neu sind außerdem der Buchshop und das Herstellerverzeichnis. weiter

Programm für Energie und Innovation gestartet - Fördermittel für Entwicklungen, die zum Klimaschutz beitragen

8.3.2010 - Die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) hat im Rahmen des Hamburger Klimaschutzkonzeptes ein spezielles Programm zur Förderung von Forschung und Entwicklung (F&E) in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aufgelegt. Aus dem Programm für Energie und Innovation können Entwicklungen von (www.openpr.de) weiter

Neue Fenster sind Fenster mit Zukunft

8.3.2010 - In der aktuellen Fassung der Energieeinsparverordnung (EnEV) wurden die energetischen Anforderungen an Gebäude weiter erhöht. Damit will die Bundesregierung ihre umweltpolitischen Ziele vorantreiben. Die Verschärfung zieht auch gravierende Veränderungen im Bereich von Fenstern und Fassade nach sich. ?Bis 2020 will (www.openpr.de) weiter

Online-Petition: Reduzierung der Photovoltaik-Einspeisevergütung nur unter bestimmten Voraussetzungen

8.3.2010 - Eine zielgerichtete Energiepolitik muss dem Klimaschutz und der Vermeidung weiterer radioaktiver Abfälle erste Priorität einräumen. Die Einführung der heimischen Erneuerbaren Energien darf nicht länger mit kurzsichtigen Kostenargumenten gebremst werden, so der unabhängige Solarenergie Förderverein (SFV). Deshalb hat SFV-Vereinsmitglied und Gründer von Top50-Solar, Dr. Martin Staffhorst, eine Online-Petition an den Deutschen Bundestag eingereicht, die seit heute von jeder Bürgerin und jedem Bürger unterzeichnet werden kann. (www.solarportal24.de) weiter

Klimabilanz von ?Bio-Erdgas?

8.3.2010 - Solarthemen 322: Eine Studie des Fraunhofer-Instituts UMSICHT in Oberhausen zeigt, dass die Klimabilanz von Biogas im Erdgasnetz je nach Nutzungsart stark variiert. Biogas-Blockheizkraftwerke mit dem Hauptziel, zu heizen, sind fürs Klima am besten, da sie? Foto: Envitec Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 322. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Smartmeters ? Besserer Überblick über den Stromverbrauch

8.3.2010 - Leipzig. Der intelligente Stromzähler ist auf dem Vormarsch. Regionale Pilotprojekte zeigen: Der Smart Meter hilft Strom zu sparen und ist Basis einer umweltfreundliche Energiepolitik. Stromverbraucher können in ihrem Haushalt Stromfresser erkennen und Sparpotenziale nutzen, Datenschützer sind skeptisch, Energieversorger stehen unter Handlungsdruck (www.openpr.de) weiter

KEMPER errichtet betriebseigenes Solarkraftwerk in Tschechien

8.3.2010 - Praktizierter Umweltschutz: Die KEMPER GmbH versorgt ihr Werk im tschechischen Porici nad Sazavou nahe Prag mit selbsterzeugtem Strom und speist nicht verbrauchten in das öffentliche Netz ein. Der Anlagenbauer aus dem westfälischen Vreden wird hierfür ab Frühjahr neun Nachführsysteme aus (www.openpr.de) weiter

ExtremWetterKongress: Neue Erkenntnisse zum Klimawandel vorgestellt

8.3.2010 - 'Das Interesse an den Themen auf dem ExtremWetterKongress zeigt, dass die Bedeutung in der Öffentlichkeit zugenommen hat,' so Veranstalter Frank Böttcher, Leiter des Instituts für Wetter- und Klimakommunikation. (www.sonnenseite.com) weiter

Brunner: Österreich will Verschmutzungsrechte aus Estland kaufen

7.3.2010 - SteuerzahlerInnen werden für Klimaversagen der Regierung zur Kassa gebeten (www.oekonews.at) weiter

Neue Erkenntnisse zum Klimawandel vorgestellt

7.3.2010 - 5. ExtremWetterKongress mit Besucherrekord (www.oekonews.at) weiter

Deutscher Wetterdienst untersucht Stadtklima von morgen

7.3.2010 - Klimawandel verstärkt Extremwetter in Ballungsräumen. (www.sonnenseite.com) weiter

Denkstatt: Mineralölsteuererhöhung verteuert Klimaschutz

6.3.2010 - Die Energiestrategie muss eine weitergehende Ökologisierung des Steuersystems bringen (www.oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Deutschland mit über 18.000 WEA mit Abstand die meisten installierten Windenergieanlagen in Europa hat?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de