Sonntag, 22.7.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 52997 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 (350 Artikel pro Seite)

FutureE Fuel Cell Solutions GmbH mit dem Frost & Sullivan Technology Innovation Award ausgezeichnet

14.5.2013 - Nürtingen/Stuttgart, 14. Mai 2013 ---- Das Marktforschungsunternehmen Frost & Sullivan hat FutureE Fuel Cell Solutions, Anbieter von Brennstoffzellensystemen, mit dem Europe Technology Innovation Award 2013 ausgezeichnet. Das Unternehmen mit Sitz in der Region Stuttgart hat mit Jupiter Independence ein integriertes (www.openpr.de) weiter

GOLDBECK Solar krönt erfolgreiches Geschäftsjahr

14.5.2013 - Drei britische Freilandprojekte trotz widrigen Wetters termingerecht fertiggestellt Es war der schlimmste Winter seit 50 Jahren ? doch alle Termine wurden gehalten. GOLDBECK Solar baute während der kalten Jahreszeit drei Freilandanlagen mit einer Gesamtleistung von 19,4 MWp in Großbritannien. In der (www.openpr.de) weiter

Eine neue Dämmung für Ihr Dach und gleichzeitig eine Schallreduzierung um 45 dB

14.5.2013 - Ab sofort können Handwerker, die im Bereich Dämmung tätig sind und alle anderen Energiesparfüchse über die Zevet Consulting S.L. eine neue Dämmfolie beziehen und so den Energieverbrauch und die Energiekosten für sich und für ihren Kunden senken. Wenn das Dachgeschoss (www.openpr.de) weiter

Deutschland: Nächster Erfolg für die Anti-Fracking-Bewegung

14.5.2013 - Dritter Versuch zur Behandlung des Fracking-Rechts im Bundeskabinett gescheitert (www.oekonews.at) weiter

Licht, Solar und nachhaltiges Bauen erstmalig bei der InterTech in eigenem Forum

14.5.2013 - Ein vollkommen neues Konzept bietet heuer die InterTech in Dornbirn- Das Clean Technology Forum ist ein interessanter Teil davon (www.oekonews.at) weiter

Erste Erfahrungen beim E-Fahrrad-Test von E.ON Mitte in Göttingen

14.5.2013 - Sind Elektrofahrräder im Stadtverkehr eine sinnvolle Alternative zu Bus, Auto und Motorrad? Der E-Fahrrad-Test in Göttingen, den die E.ON Mitte AG im Rahmen der Göttinger Klima-Werkstatt initiiert hat, ist mittlerweile angelaufen. Die ersten Erfahrungen sind gesammelt. Am Montag, 13. (www.openpr.de) weiter

Brennstoffboerse.de: Heizöl-Preis - Frühkommentar: Heizölpreise mit Abschlägen erwartet

14.5.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Heute gehen wir von fallenden Heizölpreisen aus. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 07:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat den gestrigen Wochenauftakt mit 102,70 US-Dollar/Barrel verlassen. Heute früh lag der Eröffnungskurs bei 102,90 (www.openpr.de) weiter

Fortschritte der Green IT (5)

14.5.2013 - Auf manchem Zentralprozessor (CPU) konnte man früher Spiegeleier braten, so heiß wurde er - wäre der Chip nur groß genug für ein aufgeschlagenes Ei gewesen. Diese Höllenhitze hatte drastische Folgen für die Energieeffizienz und den Klimatisierungsbedarf jedes Rechners - selbst (www.openpr.de) weiter

MEILENSTEIN FÜR WIKINGER-OFFHORE-WINDPARK VOR RÜGEN: IBERDROLA SCHLIESST DIE GEOTECHNISCHE HAUPTERKUNDUNG AB

14.5.2013 - Wikinger Offshore-Windpark: Wichtige Voraussetzung für die Projektzertifizierung und das weitere Genehmigungsverfahren erreicht ? Die Entwicklung des Wikinger Offshore-Windenergie-Projekts schreitet zügig voran - der Bau soll 2015 beginnen, die volle Inbetriebnahme soll im Jahr 2017 erfolgen ? 20 Mio. Euro teure Baugrundhauptuntersuchung im (www.openpr.de) weiter

?Ackerbautrends 2013?: AMAZONE und Vogelsang laden zu einem gemeinsamen Feldtag ein

14.5.2013 - Essen (Oldb.)/ Hasbergen-Gaste, 14. Mai 2013 ? Die beiden Maschinenhersteller für Agrartechnik AMAZONE und Vogelsang veranstalten am 6. Juni 2013 einen gemeinsamen Feldtag in Huntlosen bei Oldenburg. Der regionale Pflanzenbautag richtet sich an alle Interessierten aus dem Bereich Landwirtschaft. Von (www.openpr.de) weiter

Insolvenz von Energieversorgern verunsichert Stromkunden

14.5.2013 - Energiehändler Präg erhält zahlreiche Anfragen zum Thema Anbieterwechsel/Kunden sollten auf Seriosität und Transparenz achten (ddp direct) Kempten, 14. Mai 2013. Geht ein Stromanbieter insolvent, wie erst im April geschehen, hinterlässt er oftmals nicht nur verärgerte Kunden, sondern zunehmend auch beunruhigte Verbraucher. (www.openpr.de) weiter

Wir bilden aus ? Probenehmerschulung bei Palmetto Clean Technologies

14.5.2013 - ?Bei Palmetto Clean Technologies soll jeder Mitarbeiter als Probenehmer zertifiziert sein.? ? Getreu diesem Motto führte die Palmetto Clean Technologies GmbH, gemeinsam mit dem SynLab Umweltinstitut, eine Schulung zum Thema Probenahme nach der 2. Novelle der Trinkwasser Verordnung durch. Während (www.openpr.de) weiter

23 MW: WIRSOL und MCG verkaufen zwei Solarparks bei Flensburg

14.5.2013 - Barderup/Handewitt, 14. Mai 2013 ? WIRSOL und MCG (Management Capital Group) haben bei Flensburg gemeinsam zwei Solarparks realisiert und an die Enovos Gruppe verkauft. Das Photovoltaik-Kraftwerk Barderup ist mit rund 80.000 verbauten Modulen auf einer Fläche von 35 Hektar eine (www.openpr.de) weiter

Flankenschutz für das Klima: Neuen Boom der Kohlekraft beenden

14.5.2013 - Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Deutsche Umwelthilfe (DUH) haben rechtliche Instrumente zur Verhinderung des Neubaus von Kohlekraftwerken und zur Begrenzung von Laufzeiten für bestehende Kohlemeiler untersuchen lassen. Ein von beiden Umweltverbänden in Auftrag gegebenes Gutachten belegt, dass es rechtlich möglich wäre, neue Anlagen zu verhindern und die Laufzeit bestehender Anlagen zu begrenzen. Ziel einer derart forcierten Anti-Kohle-Strategie wäre es, die nationalen Klimaschutzziele abzusichern. Allerdings fehle bei der gegenwärtigen Bundesregierung dazu der politische Wille. (www.solarportal24.de) weiter

Neuen Boom der Kohlekraft beenden

14.5.2013 - BUND und DUH fordern Maßnahmen gegen klimaschädliche Kohlekraftwerke. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffspiegel: Rohöl testet Grenzen ? und landet in der Mitte

14.5.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Nach unserer jüngsten Meldung am gestrigen Nachmittag loteten die Ölnotierungen noch einmal beide Grenzen aus: Nordseeöl (Brent) sackte bis auf die Tagestiefs bei 102,30 Dollar je Barrel ab. Da war die China-Flaute wohl noch im Hinterkopf der Händler. (www.openpr.de) weiter

aleo solar AG mit Umsatzrückgang im ersten Quartal 2013

14.5.2013 - Das Photovoltaik-Unternehmen aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) hat in den ersten drei Monaten des Jahres 2013 einen Umsatz von 31,1 Millionen Euro erzielt. Damit fiel der Umsatz gegenüber dem ersten Vorjahresquartal (74,6 Millionen Euro) um 58,3 Prozent. Das EBIT betrug –16,3 Millionen Euro (–8,2 Millionen Euro), die EBIT-Marge lag bei –52,4 Prozent (–11,0 Prozent). Das Ergebnis je Aktie beläuft sich auf –1,35 Euro (–0,63 Euro). (www.solarportal24.de) weiter

Q1 2013 bei Conergy: Absatzvolumen fast verdoppelt, operativ weiter auf Minuskurs

14.5.2013 - Die Hamburger Conergy AG hat im 1. Quartal 2013 sowohl Absatzvolumen als auch Umsatz erheblich gesteigert. Die Auswirkungen des starken Preisverfalls bei Photovoltaik-Modulen zum Jahresende 2012 führten jedoch auch in den ersten Monaten des laufenden Geschäftsjahres zu einem Rückgang beim operativen Ergebnis. Für das Gesamtjahr 2013 erwartet der Vorstand weiterhin steigende Umsätze zwischen 700 Millionen Euro und 800 Millionen Euro sowie ein leicht positives operatives Ergebnis (EBITDA). (www.solarportal24.de) weiter

Conergy gibt Wandelanleihe an zwei strategische Investoren aus

14.5.2013 - Das Hamburger Photovoltaik-Unternehmen Conergy gibt eine unbesicherte Wandelanleihe in Höhe von 4.575.610,20 Euro an zwei strategische Investoren aus. Durch die Ausgabe der Wandelanleihe fließen der Gesellschaft flüssige Mittel in derselben Höhe zu. Dies hat der Vorstand der Conergy AG mit Zustimmung des Aufsichtsrats unter Ausnutzung der durch die Hauptversammlung am 5. Oktober 2010 erteilten Ermächtigung beschlossen. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik übersteigt 10%-Marke in Bayern

14.5.2013 - Der Freistadt Bayern ist europäischer Solarspitzenreiter (www.oekonews.at) weiter

Windmühlen können Atomkraftwerke ersetzen

14.5.2013 - Es geht ja doch! Ein weltweites Vorbild: Erstmals Stromautarkie im Burgenland - Eine Ansichtssache von Wolfgang Löser (www.oekonews.at) weiter

Speicher für Solarstrom sind Intersolar-Topthema

14.5.2013 - Die Intersolar 2013 findet unter schwierigen Vorzeichen statt: die Preise für PV-Module sind im Tiefflug, es droht ein Handelskrieg mit China nach der Einreichung der Klage gegen staatliche Hilfen für die chinesischen Unternehmen bei der EU-Kommission. Ein Lichtblick: Kurz vor Messebeginn startet... (www.enbausa.de) weiter

Bafa nutzt KfW-Tool zur Plausibilitätsprüfung

14.5.2013 - Das Bafa prüft bei der Förderung der Vor-Ort-Beratung die Stimmigkeit des energetischen Gesamtkonzepts. Dafür verwendet das Amt nun das Online-Prüftool der KfW. Für Energieberater und Bauherren hat das einen entscheidenden Vorteil: Wenn das Formular ausgefüllt ist, wissen sie sicher, dass sie dem... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik-Park Waghäusel bringt Rendite für den guten Zweck

14.5.2013 - Mit einem Druck auf den roten Knopf wurde der Photovoltaik-Park Waghäusel im Landkreis Karlsruhe mit einer Nennleistung von 3,11 Megawatt (MW) Anfang Mai symbolisch in Betrieb genommen. Der Solarstrompark ist in Deutschland der erste, der sich in der Hand einer kirchlichen Stiftung befindet. Photovoltaik ist eine sichere Anlage, die der Pfarrpfründestiftung der Erzdiözese Freiburg über 20 Jahre lang Rendite für den guten Zweck einbringt. (www.solarportal24.de) weiter

Mit Holzgebäude ökologisch in die Zukunft „wachsen“

14.5.2013 - Es wird gesägt, gehämmert und gebohrt - nicht nur in den Werkstätten für Menschen mit Behinderung des gemeinnützigen Unternehmens IWL GmbH, sondern bald auch auf einer Fläche neben dem Gebäude am Standort Landsberg. Ziel ist der Bau einer energiesparenden und erweiterbaren Werkstätte mit Modellcharakter für Menschen mit körperlicher und geistiger Behinderung. Gefördert wird das Projekt von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) mit rund 407.000 Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Gebäudeintegrierte Photovoltaikanlage ...

14.5.2013 - ... auf dem Neubau der Grundschule Gronau (Leine) bringt moderne Architektur und ökologisches Bauen in Einklang. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstrom statt Atomraketen

14.5.2013 - Anlage in Mutlangen in Betrieb genommen: so groß wie 19 Fußballfelder. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffboerse.de: Heizöl-Preis - Frühkommentar: Heizölpreise stabil bis leicht weicher erwartet

13.5.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Zum Wochenauftakt rechnen wir mit relativ stabilen bis leicht nachgebenden Heizölpreisen. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 07:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat das Wochenende mit 103,80 US-Dollar/Barrel verlassen. Der Eröffnungskurs heute Morgen (www.openpr.de) weiter

Großer Deal in der Energietechnik-Branche: bis zu 50 Mio. Euro für efficient energy gmbh

13.5.2013 - Gebrüder Strüngmann investieren in nachhaltige Formen von Energieeffizienz ? Münchener Unternehmen revolutioniert die Produktion von Kälteanlagen und Wärmepumpen München ? Mit 11,8 Millionen Euro und einer Option auf weitere 40 Millionen Euro hat sich der Finanzinvestor Santo Venture Capital (Gebrüder (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Spannender Brückentag bringt fürs Rohöl Vergünstigungen

13.5.2013 - LEIPZIG. (Ceto) So sehr sich der Freitag als Brückentag zwischen Christi Himmelfahrt und dem Wochenende auch angeboten hat ? an den Rohstoffbörsen war es nicht gerade ein langweiliger Tag. Bis in den Nachmittag hinein fielen die Notierungen für Nordseeöl (Brent) (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizöl-Preis - Tageskommentar: Heizöl im Vergleich zu 2012 6,0 % günstiger

13.5.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) gibt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD nach. 100 Liter kosten aktuell 82,99 Euro. Die (www.openpr.de) weiter

Mit dem CO2-Fußabdruck den ?bösen Buben? aufdecken

13.5.2013 - Bremen, Mai 2013. Die Erfassung des CO2-Fußabdrucks gewinnt für Unternehmen an Relevanz. Darüber waren sich die Referenten der energiekonsens-Veranstaltung ?CO2-Footprint: nachhaltige Produkte ? nachhaltige Produktion? am 7. Mai einig. 14 Interessierte folgten der Einladung der Bremer Klimaschutzagentur in das Wilhelm-Wagenfeld-Haus. (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Rohölpreis-Achterbahn ohne Einfluss aufs Heizöl

13.5.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Heizöl ist heute günstiger geworden, allerdings nur minimal. Das ergab die Brennstoffspiegel-Händlerbefragung vom Montag. Hundert Liter einer 3.000-Liter-Lieferung kosten demzufolge 83,90 Euro brutto und sind im Bundesdurchschnitt gerade einmal 7 Cent preiswerter zu erstehen. Damit haben die späten (www.openpr.de) weiter

Bilfinger-Chef Roland Koch: ?Deutschland darf nicht mit Mitgefühl rechnen?

13.5.2013 - Hessens Ex-Ministerpräsident kritisiert Management der Energiewende im Interview mit dem Wirtschaftsmagazin BIZZ energy today Beim Management der Energiewende sollte Deutschland nicht auf das Entgegenkommen anderer Länder setzen. ?Wir Deutschen haben uns für einen Sonderweg entschieden und dürfen jetzt nicht mit (www.openpr.de) weiter

Nachhaltiger Golfsport: DGV und DQS blicken auf 5 Jahre Kooperation bei Golf & Natur

13.5.2013 - Frankfurt am Main/Wiesbaden, 13. Mai 2013. Der Deutsche Golf Verband e. V. (DGV) und die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS GmbH) ziehen eine positive Zwischenbilanz ihrer fünfjährigen Zusammenarbeit beim Umweltprogramm Golf & Natur. Annähernd 140 Golfanlagen sind zurzeit (www.openpr.de) weiter

BayWa r.e. errichtet vier Photovoltaik-Parks

13.5.2013 - Die BayWa r.e., eine 100prozentige Beteiligung der BayWa AG, hat vier weitere Photovoltaik-Anlagen in Deutschland mit einer Größe von insgesamt mehr als 8 MWp in Betrieb genommen. Die Photovoltaik-Parks in Niederbayern, im schwäbischen Niederraunau, im Landkreis Rostock und in der Bodensee-Region wurden jeweils von Gesellschaften mit finanzieller Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern in Auftrag gegeben, die teilweise genossenschaftlich organisiert sind. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer ISE und indisches Ministerium für Erneuerbare Energien vereinbaren Zusammenarbeit

13.5.2013 - Staatssekretär Ratan P. Watal vom indischen Ministerium für Neue und Erneuerbare Energie MNRE und Prof. Eicke Weber, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg unterzeichneten vor Kurzem in Berlin in Anwesenheit der indischen Botschafterin Sujata Singh eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit. Im Fokus stehen Forschungs-, Demonstrations- und Pilotprojekte zu Photovoltaik, Solarwärme und Wasserstoff. (www.solarportal24.de) weiter

Greenpeace protestiert mit Schiff gegen Endlagerpolitik

13.5.2013 - Mit der Errichtung des Greenpeace-Schiffes 'Beluga' als Mahnmal vor dem Salzstock Gorleben protestieren rund 30 Greenpeace-Aktivistinnen und -Aktivisten seit heute Morgen gegen die verfehlte Endlagerpolitik der Bundesregierung. 'Gorleben darf keine zweite Asse werden', sagt Greenpeace-Atomexperte Mathias Edler. Greenpeace fordert, zunächst ein neues Suchverfahren ohne Vorfestlegungen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern zu entwickeln, bevor ein Suchgesetz verabschiedet wird. (www.solarportal24.de) weiter

WELTEC BIOPOWER baut 1,8 Megawatt-Anlage in Finnland

13.5.2013 - Der Anlagenbauer WELTEC BIOPOWER aus Vechta baut eine Biogasanlage im finnischen Jeppo. Das Projekt setzen die Niedersachsen gemeinsam mit dem finnischen Projektpartner Doranova um. Bereits ab Herbst 2013 wird die Anlage auf Erdgasqualität veredeltes Biomethan produzieren, das für sämtliche Verwertungspfade, (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik statt Pershing-II-Raketen

13.5.2013 - Wer hätte sich einst bei den Protestaktionen gegen die Stationierung der Pershing-II-Raketen ernsthaft vorstellen können, dass hier einmal umweltfreundlich Sonnenstrom produziert wird? Am Samstag wurde die zweitgrößte Photovoltaik-Anlage Baden-Württembergs auf der Mutlanger Heide feierlich eröffnet. Auf der Schwäbisch Gmünder Gemarkung versorgen nun 23.630 Photovoltaik-Module auf einer Fläche von 13,75 Hektar rund 1.800 Vier-Personen-Haushalte mit umweltfreundlichem Strom. (www.solarportal24.de) weiter

Bürgerakzeptanz für erneuerbare Energieprojekte

13.5.2013 - Oldenburger Energiecluster OLEC e.V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

BügerInnen Marktführer der Energiewende

13.5.2013 - Marktführer der Energiewende brauchen Mitsprache bei anstehenden Weichenstellungen in der Energiepolitik. (www.sonnenseite.com) weiter

Rennbolide mit Elektroantrieb

13.5.2013 - Die Antriebstechnik der Zukunft ist elektrisch ? davon sind Fraunhofer-Forscher überzeugt. (www.oekonews.at) weiter

Biogas: 1,8 Megawatt-Anlage für Finnland

13.5.2013 - Der Anlagenbauer Weltec Biopower aus Vechta baut eine Biogasanlage im finnischen Jeppo. Das Projekt setzen die Niedersachsen gemeinsam mit dem finnischen Projektpartner Doranova um- Gas (www.oekonews.at) weiter

Land Vorarlberg unterstützt Photovoltaikanlagen-Bau auf Mehrfamilienhäusern

13.5.2013 - 150.000 Euro werden zur Verfügung gestellt - LH Wallner und LR Schwärzler: Energieautonomie Schritt für Schritt umsetzen (www.oekonews.at) weiter

Kühle Witterung und verstärkte Kohleverstromung lassen CO2-Emissionen in Deutschland 2012 steigen

13.5.2013 - Nach ersten Schätzungen sind die energiebedingten CO2-Emissionen in Deutschland im Jahr 2012 im Vergleich zum Vorjahr um 1,9% gestiegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue biogene Verbundwerkstoffe für Ressourcenschonung und Umweltschutz

12.5.2013 - Vor dem Hintergrund steigender Energie- und Rohstoffpreise, endlicher Ressourcen, vermehrtem Recycling und der Notwendigkeit nachhaltigen Wirtschaftens erforscht die Fachhochschule Bingen mit der Transferstelle Bingen (TSB) ökologische Werkstoffe. (www.oekonews.at) weiter

Rudern gegen den Klimawandel

12.5.2013 - Auf mehreren tausend Kilometern Seeweg der kanadischen Nordwestpassage offenbart sich der Klimawandel mit seinen alarmierenden Folgen. (www.sonnenseite.com) weiter

Effizientere Photovoltaikanlagen und Brennstoffzellen in Sichtweite

12.5.2013 - Energie aus Licht als quantenmechanischer Vorgang. (www.sonnenseite.com) weiter

Untersuchung der EU zu importiertem Solarglas aus China

11.5.2013 - Die Europäische Kommission hat eine Antisubventionsuntersuchung bezüglich der Einfuhren von Solarglas aus China eingeleitet. (www.oekonews.at) weiter

Erstes "Roll out" für Schnellladeprojekt am "EnergieCampus"

11.5.2013 - Auftakt des Flottenversuchs im Projekt Schnellladung von Elektro-Fahrzeugen (www.oekonews.at) weiter

Alpen-Adria-Energy-Award: Mit dem Elektroauto durch Kärnten und Slowenien

11.5.2013 - Der Verein EUROZEM (Europäisches Zentrum für Solare Mobilität) lädt vom 24.-25. Mai zu seinem alljährlichen Elektroautotreffen nach Kärnten ein. (www.oekonews.at) weiter

Elbblockade im Hamburger Hafen gegen dreckige Kohle für das Vattenfall-Kraftwerk Moorburg

11.5.2013 - 20 Schiffe bildeten Kette quer über die Elbe (www.oekonews.at) weiter

Dyesol erzielt technischen Durchbruch bei Farbstoff-Solarzellen

11.5.2013 - Dyesol meldet Durchbruch mit einem Wirkungsgrad von 11,3%. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostromwerbung der Deutschen Bahn

11.5.2013 - Offener Brief von Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. und Bund der Energieverbraucher sowie Hintergründe. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffspiegel: Rohölnotierungen nach OPEC-Bericht auf Talfahrt

10.5.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Eigentlich sind es die unerwarteten Dinge, die für heftige Schwankungen von Marktpreisen verantwortlich sind. Heute nun, an diesem für viele Menschen vermutlich arbeitsfreiem Brückentag, haben sogar die erwarteten Dinge für Aufmerksamkeit gesorgt. Was war passiert? Nun, der Monatsbericht (www.openpr.de) weiter

Bundesregierung fördert weltgrößtes Photovoltaik-Kraftwerk in Marokko

10.5.2013 - In Marokko wird heute mit einem symbolischen Spatenstich des marokkanischen Königs Mohammed VI. mit dem Bau des weltgrößten Photovoltaik-Kraftwerks Ouarzazate begonnen. Die Bundesregierung beteiligt sich an der Finanzierung des Vorhabens mit 115 Millionen Euro. Der Bau des Kraftwerks ist der erste Schritt Marokkos in der Umsetzung seines ehrgeizigen Solarplans, durch den bis zum Jahr 2020 2.000 Megawatt (MW) Kraftwerkskapazität aufgebaut werden sollen. (www.solarportal24.de) weiter

Rösler: Neue Forschungsfabrik zur Energieeffizienz

10.5.2013 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) setzt mit dem Forschungsprojekt 'eta-Fabrik' einen neuen Akzent in der Energieforschung. Mit der 'Energieeffizienten Fabrik für interdisziplinäre Technologie- und Anwendungsforschung' wird erstmals die Energieeffizienz eines gesamten industriellen Produktionsprozesses betrachtet und optimiert.  (www.bmwi.de) weiter

Rege Diskussion zur Energiewende in Deutschland bei einer Veranstaltung der E-Control

10.5.2013 - Rund 120 Gäste beim 2. Energie-Dialog der Regulierungsbehörde (www.oekonews.at) weiter

Neue PV-Aktionspakete für Solarteure - Wärmebildkamera plus kostenloses Photovoltaik-Seminar

10.5.2013 - Zur Intersolar Europe in München, 19.-21.06.2013 bietet die Testo AG (Halle A6, Stand 355) erstmals zwei Aktions-Pakete an für Solarteure, Energieberater, PV-Betreiber und alle an PV/Energieeffizienz interessierte Unternehmen. Das PV-Aktions-Starter-Paket besteht aus der Einsteiger-Wärmebildkamera testo 876 im Set zur Prüfung (www.openpr.de) weiter

Vor dem Volksentscheid: städtischer Energieanbieter ?Hamburg Energie? in der Verlustzone

10.5.2013 - Vor dem Volksentscheid: städtischer Energieanbieter ?Hamburg Energie? mit über 5,5 Millionen Euro in der Verlustzone Hamburg, 10. Mai 2013 ? Der während der Amtszeit von Umweltsenatorin Hajduk (GAL/GRÜNE) 2009 gegründete städtische Energieanbieter ?Hamburg Energie? 2009 befindet sich wenige Monate vor dem (www.openpr.de) weiter

BE-Fuelsaver® für Deutschen Umweltpreis nominiert ? Geringere Schadstoffemissionen & Spriteinsparungen

10.5.2013 - Cham, 06.05.2013, Der BE-Fuelsaver® ist für den Deutschen Umweltpreis 2013 nominiert. Die Erfolgsgeschichte und dynamische Entwicklung des BE-Fuelsavers® geht damit weiter. ?Es ehrt uns sehr und macht uns gleichzeitig stolz, dass der (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Rohöl seitwärts, Euro als Feiertags-Verlierer

10.5.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölnotierungen haben den Feiertag ohne aufsehenerregende Schwankungen passiert. Im Frühhandel dieses heutigen Brückentags kosten die Sorten Brent (Nordseeöl) und WTI (US-Leichtöl) jeweils geringfügig weniger als am Mittwochnachmittag. An diesem übrigens trafen kurz nach Redaktionsschluss die Ölbestandsdaten (www.openpr.de) weiter

Interview: Claudia Kemfert über die falsche Energiewende

10.5.2013 - Fährt die Bundesregierung die Energiewende absichtlich gegen die Wand? Energieexpertin Prof. Dr. Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) erhebt im Interview mit n-tv.de schwere Vorwürfe gegen Peter Altmaier: Der Umweltminister bremse die Energiewende aus, anstatt sie ernsthaft zu betreiben. Im Hintergrund regiert die mächtige Kohlelobby, sagt Kemfert. (www.solarportal24.de) weiter

EPIA erwartet tiefgreifende Änderung des globalen Photovoltaik-Markts

10.5.2013 - Der europäische Solarindustrie-Verband hat seinen weltweiten Ausblick für die Entwicklung der Photovoltaik-Märkte 2013 bis 2017 veröffentlicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Fenstern zur effizienten Gebäudehülle

10.5.2013 - Interview mit Professor Andreas Wagner - Über die aktuellen Entwicklungen bei energieeffizienten Fenstern und Verglasungen spricht Andreas Wagner, Professor für Bauphysik und Technischen Ausbau am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), im Interview. Fenstersysteme haben sich zu einem Hightech-Bauteil für die Gebäudehülle gemausert. Einen umfassenden Überblick über die Fenstertechnik und die aktuellen Trends gibt Wagner auch in seinem neu erschienenen BINE-Fachbuch ?Energieeffiziente Fenster und Verglasungen?.© ZAK/Felix Grünschloss (www.bine.info) weiter

Neue Energie für Kärnten - Landesregierung fasst Grundsatzbeschluss für Energie-Masterplan

10.5.2013 - Kärntner LR Holub: Masterplan ist umfassendes Paket für Kärntner Energiewende ? Kärnten investiert damit in seine Zukunft und wird Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energien (www.oekonews.at) weiter

Be teslarized..

10.5.2013 - Elektro-Auto-Hersteller Tesla Motors bestätigt ersten Quartals-Gewinn und sorgt in den USA für eine e-mobile Revolution (www.oekonews.at) weiter

Ein Ökostrom-Leben: mit fünf Klicks 30 Tonnen CO2 einsparen

10.5.2013 - Wie die eigene Wechselentscheidung die CO2-Bilanz verändert und eine der größten Klimasünden verhindert; Beispiel Polarstern Allein durch einen nachhaltigen Strombezug kann jeder im Laufe seines Lebens bis zu rund 30 Tonnen CO2 einsparen.* Diese Menge ist vergleichbar mit dem Schadstoffausstoß eines (www.openpr.de) weiter

Solarpraxis meldet Verluste

10.5.2013 - Die Solarpraxis AG (Berlin) hat ihr Geschäftsergebnis für das Jahr 2012 veröffentlicht. Im Vergleich zum Vorjahr ist der Umsatz demnach von 6,9 Millionen Euro auf 5,9 Millionen Euro zurückgegangen. Der international tätige Wissensdienstleister für die Erneuerbare-Energien-Branche schloss das Jahr 2012 mit einem Minus von rund 239.000 Euro ab. (www.solarportal24.de) weiter

EU ProSun: Antidumping-Maßnahmen sichern Arbeitsplätze in Europa

10.5.2013 - Chinesisches Dumping hat nach Angaben der europäischen Herstellerinitiative EU ProSun in Europa bereits tausende Jobs gekostet. Alleine bei der Produktion von Photovoltaik-Modulen seien seit 2011 rund 15.000 Jobs verloren gegangen. Hinzu kommen tausende Arbeitsplätze bei Zulieferern und Installateuren. Milan Nitzschke, Präsident von EU ProSun: 'Dumping schadet allen. Gegen staatlich finanzierte Dumpinganbieter können marktwirtschaftliche Unternehmen nicht konkurrieren.' Die Zahl der Insolvenzen und Werksschließungen in Europa sei inzwischen auf über 60 gestiegen. (www.solarportal24.de) weiter

Branchenführer ?Inverter, Storage and PV System Technology 2013? veröffentlicht

10.5.2013 - Solarpraxis und Sunbeam informieren über Akteure, Marktchancen und Zukunftsaussichten der PV-System- und Speichertechnologie. (www.sonnenseite.com) weiter

"Tag der Sonne": Erneuerbare Energie in Kärnten wichtiger Wirtschaftsfaktor

9.5.2013 - LR Holub eröffnete Kärntens größten E-Fahrrad-Verleih und besuchte 'Tag der offenen Tür' bei Kioto Solar (www.oekonews.at) weiter

Rückseitensolarzelle mit 22% Wirkungsgrad

9.5.2013 - Zwar boomt die Photovoltaik weltweit, doch ist die Situation für deutsche Hersteller von Solarzellen und -modulen kritisch. (www.sonnenseite.com) weiter

Stimmt Fekter gegen Nahrungsmittelspekulation?

9.5.2013 - Attac: Ministerin soll beim ECOFIN am 14. Mai ihre Versprechen einhalten (www.oekonews.at) weiter

Rückenwind aus Brüssel für deutsche Photovoltaik-Industrie

9.5.2013 - Laut Medienberichten hat die Europäische Kommission die Verhängung von Antidumpingzöllen auf Photovoltaik-Module aus China beschlossen. Diese Entscheidung begrüßt der Thüringer Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD). 'Dieser Rückenwind aus Brüssel für die deutsche Solarindustrie ist dringend notwendig', sagte Machnig. 'Es wird höchste Zeit, dass die politischen Institutionen ihre Hebel nutzen, die europäischen und damit auch die deutschen Solarunternehmen vor unfairen Wettbewerbsbedingungen zu schützen.' Die deutsche Solarwirtschaft habe eine Zukunft, wenn es auf dem Markt faire Handels- und Wettbewerbsbedingungen gibt. (www.solarportal24.de) weiter

2012 weltweit rund 31 GW neue Photovoltaik-Leistung installiert

9.5.2013 - Weltweit wurden im Jahr 2012 mehr als 31 GW neue Photovoltaik-Leistung installiert. Das entspricht in etwa der Installation des Rekordjahres 2011, meldet die Photovoltaic Industry Association (EPIA). Dieses bedeutende Marktwachstum erfolgte trotz Wirtschaftskrise und Industrieverdichtung. Doch die Ergebnisse von 2012 und der Ausblick auf die nächsten Jahre zeigen klar, dass Europas Hauptrolle im globalen Photovoltaik-Markt abläuft. (www.solarportal24.de) weiter

Rückenwind aus Brüssel für deutsche Photovoltaik-Industrie

9.5.2013 - Laut Medienberichten hat die Europäische Kommission die Verhängung von Antidumpingzöllen auf Photovoltaik Module aus China beschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

Desertec startet in Marokko

9.5.2013 - Vor circa vier Jahren sollte das Solarzeitalter mit einem Paukenschlag beginnen. (www.sonnenseite.com) weiter

VfW mahnt Änderungen beim Wärme-Contracting an

9.5.2013 - Zum 1. Mai sind neue Regelungen zum Mietrecht in Kraft getreten, zum 1. Juli sollen Regelungen zur Umlagefähigkeit von Contracting-Kosten folgen. Sie liegen als Referentenentwurf vor. Dem Fachverband VfW gehen sie nicht weit genug. Die neue Fassung von § 556c BGB sieht vor, dass Mieter die... (www.enbausa.de) weiter

Hohe Bereitschaft zum Engagement für Erneuerbare Energien

9.5.2013 - Photovoltaik, Solarwärme und Pellets ermöglichen Haushalten die Energiewende in den eigenen vier Wänden. Dass dies auch gewollt ist zeigt eine aktuelle Umfrage von infratest/dimap. Demnach möchten sich 81 Prozent der Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer persönlich für die Energiewende engagieren. 65 Prozent halten sogar eine stärkere Verpflichtung der Gebäudeeigentümer hinsichtlich des Einsatzes von Erneuerbaren Energien für wichtig. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Batterie ermöglicht 60 Prozent Eigenverbrauch

9.5.2013 - Hamburger Unternehmen bietet Contracting für PV-Strom an. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energieautarkie: Wie Unternehmen und die Volkswirtschaft von der Energiewende gewinnen

9.5.2013 - Die regenerative Energiewende in Deutschland fußt auf zwei Elmenten: Die Steigerung der erneuerbaren Energieerzeugung sowie die Reduzierung des Energieverbrauchs durch höhere Energieeffizienz und Energieeinsparungen. Beides führt zu beträchtlichen Gewinnen: Sowohl ökologisch, ökonomisch und sozial. Deutschland überweist jährlich rund 90 Mrd. Euro allein für Energieimporte ins Ausland. Geld, das bislang aus dem Land abfließt, aber durch die Investitionen in dezentrale erneuerbare Energieerzeugung zunehmend in Deutschland verbleibt und dann die Wertschöpfung vor Ort erhöht. Das Ergebnis sind bereits jetzt 378.000 Arbeitsplätze in der Erneuerbaren Energiebranche (Stand 2012), was entsprechend die Steuereinnahmen erhöht, die Arbeitslosenkosten reduziert, den ländlichen Raum stärkt und durch den Kaufkraftzuwachs den Konsum unterstützt. (www.sonnenseite.com) weiter

Wissenschaftler berechnen die globalen Transportwege invasiver Arten

9.5.2013 - Die Globalisierung mit dem einhergehenden stetigen Anstieg des Güterverkehrs sorgt für eine neue Welle der Bioinvasion: Tiere und Pflanzen fahren als blinde Passagiere auf Frachtschiffen, versteckt in Ballastwassertanks oder angeheftet an dem Rumpf der Schiffe. Wissenschaftler der Universitäten Oldenburg und Bristol (Großbritannien) haben sich diesem Problem angenommen. Sie entwickelten die zurzeit präzisesten Modelle zur Vorhersage von Bioinvasion im Schiffsverkehr. So können die Forscher beispielsweise Ballungsgebiete der globalen Bioinvasion bestimmen und jedem Schiff, jedem Hafen oder jeder Region ein Invasionsrisiko zuordnen. (www.sonnenseite.com) weiter

81% der Hausbesitzer wollen sich persönlich für die Energiewende engagieren

9.5.2013 - Solarstrom, Solarwärme und Pellets ermöglichen Haushalten die Energiewende in den eigenen vier Wänden. (www.sonnenseite.com) weiter

Löst Climate Engineering das Klima-Problem?

9.5.2013 - GEOMAR koordiniert Forschungsprogramm zur Bewertung großtechnischer Klimaregulierung. Schwefelpartikel in die Atmosphäre sprühen oder den Ozean mit Eisen düngen ? aktuell werden zahlreiche großtechnische Maßnahmen zur künstlichen Klimaregulierung diskutiert. Ein neues Schwerpunktprogramm der Deutschen Forschungsgemeinschaft soll jetzt Risiken und Nebenwirkungen des sogenannten ?Climate Engineering? untersuchen. Koordiniert wird das Programm am GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizöl-Preis - Tageskommentar: Heizöl 0,1 % günstiger als gestern und -6,3 % zu 2012

8.5.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) gibt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD nach. 100 Liter kosten aktuell 83,07 Euro. Die (www.openpr.de) weiter

Dyesol erzielt technischen Durchbruch bei Festkörper-DSC

8.5.2013 - Sydney, Australien, 8. Mai 2013 ? Dyesol, dem weltweit führenden Unternehmen in der kommerziellen Vermarktung von Farbstoffsolarzellen-Technologie (DSC), ist mit dem Erzielen einer Festkörper-DSC-Effizienz von 11,3 % bei vollem Sonnenlicht ein technischer Durchbruch gelungen, der ?neue Bahnen weist?. Dieser Durchbruch kommt (www.openpr.de) weiter

Fukushima-Effekt verpufft

8.5.2013 - Die Deutschen sind unsicher, ob sie der neuen Energiepolitik der Bundeskanzlerin Angela Merkel vertrauen soll. Im Gegensatz dazu hat die Schweizer Bevölkerung längst einen Entscheid getroffen: Sie votiert wieder für Atomkraftwerke. Im Jahr 2010 hielten 83% der befragten Schweizer einer Umfrage (www.openpr.de) weiter

Forschungserfolg am Institut für Photovoltaik

8.5.2013 - Zwar boomt die Photovoltaik weltweit, doch ist die Situation für deutsche Hersteller von Solarzellen und -modulen kritisch. Gründe dafür sind weltweite Überkapazitäten und Hersteller aus China, die den Weltmarkt mit Modulen von zirka 15 Prozent Wirkungsgrad zu Billigpreisen überschwemmt haben. Deutsche und andere europäische Hersteller können nur mithalten, wenn sie Zellen und Module mit höherem Wirkungsgrad zu konkurrenzfähigen Preisen anbieten. Das Institut für Photovoltaik (ipv) der Universität Stuttgart hat nun auf der Jagd nach höchsten Wirkungsgraden mit möglichst einfachen Produktionsprozessen einen neuen Rekord erzielt. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld AG lädt zu Gläubigerversammlungen ein

8.5.2013 - Wie angekündigt lädt die SolarWorld AG im Rahmen ihres finanziellen Restrukturierungsprozesses die jeweiligen Inhaberinnen und Inhaber zweier Anleihen zu zwei separaten Gläubigerversammlungen ein. Ziel sei für jede Anleihe die Bestellung eines gemeinsamen Vertreters, der die Interessen der Anleiheinhaber bündelt und vertritt, teilt das Unternehmen mit. Beschlüsse über die Restrukturierung der Anleihen würden jedoch nicht gefasst. (www.solarportal24.de) weiter

„Schutzzölle sind für die Solarbranche verheerend!“

8.5.2013 - Die heute bekannt gewordenen Pläne der EU-Kommission, ab Juni vorläufige Anti-Dumping-Zölle in Höhe von fast 50 Prozent für Photovoltaik-Module aus chinesischer Produktion festzusetzen, werden nach Ansicht von Udo Möhrstedt, Vorstandsvorsitzender der IBC Solar AG (Bad Staffelstein) verheerende Folgen für den Photovoltaik-Markt in Deutschland haben. Er fordert die Bundesregierung auf, sich gegen diesen schädlichen Protektionismus zu positionieren. (www.solarportal24.de) weiter

Machnig begrüßt Anti-Dumping-Entscheidung der EU

8.5.2013 - Verschiedene Medien berichten, dass die Europäische Kommission der Anti-Dumpingklage gegen chinesische Photovoltaik-Unternehmen stattgeben will. Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) dazu: 'Eine solche Entscheidung ist längst überfällig und dringend notwendig. Wenn das so käme, wäre das ein wichtiges Signal für die europäische und nicht zuletzt für die deutsche Solarwirtschaft. Wir brauchen auf dem zukunftsträchtigen und weiter wachsenden Solarmarkt endlich wieder faire Handels- und Wettbewerbsbedingungen.' Erneut forderte der Minister die Bundesregierung auf, sich klar hinter das Vorgehen der EU-Kommission zu stellen. (www.solarportal24.de) weiter

Windenergie steigert Lebensqualität

8.5.2013 - Sensationelle Ergebnisse einer österreichweiten Meinungsumfrage und Diskussion der aktuellen europäischen Energie- und Klimapolitik (www.oekonews.at) weiter

BAFA legt Zahlen zur Ausgleichsregelung nach EEG vor

8.5.2013 - 1691 Unternehmen fallen 2013 unter die besondere Ausgleichsregelung des EEG, 734 waren es im Vorjahr. Das gab das BAFA bekannt. Das begünstigte Volumen liegt bei 94 GW. Die Regelung soll verhindern, dass Unternehmen durch die EEG-Abgabe Wettbewerbsnachteile erzielen. Die Bundesregierung hat es... (www.enbausa.de) weiter

Professionelle Strangüberwachung sorgt für Ertragssicherung

8.5.2013 - 2013 ist für Fronius das Jahr der Innovationen. Nun sorgt die neueste Innovation, das Strangüberwachungssystem Fronius String Control 250/30 für Ertragssicherung bei Photovoltaik-Anlagen mit Zentralwechselrichtern. Modulstränge lassen sich damit professionell überwachen und die Daten vergleichen. Ertragsausfälle können durch diese frühzeitige (www.openpr.de) weiter

Brennstoffboerse.de: Heizöl-Preis - Frühkommentar: Heizölpreise stabil erwartet

8.5.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Heute rechnen wir mit stabilen Heizölpreisen. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 08:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat den Handel gestern mit 104,30 US-Dollar/Barrel verlassen. Der Eröffnungskurs heute früh lag bei 104,10 US-Dollar/Barrel, (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Zwischen EIA-Report und China-Daten - Brent fällt, aber sanft

8.5.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Mangels anderer wichtiger US-Statistiken wurden die Ölbestandsdaten aus den Vereinigten Staaten mit Spannung erwartet. Diese treffen in Wochen ohne Feiertags-Verschiebungen am späten Dienstagabend (MESZ) ein, werden vom American Petroleum Institute verantwortet. Größere Überraschungen blieben aber aus. In Kurzform: (www.openpr.de) weiter

SolarMax P-Serie und MaxView – die perfekte Kombination für private Solaranlagen

8.5.2013 - Die SolarMax P-Serie (2-5 kW) wird um die webbasierte Anwendung MaxView ergänzt. Damit ist die ortsunabhängige Überwachung von PV-Anlagen bei Ein- und Mehrfamilienhäusern ohne zusätzlichen Datenlogger möglich. weiter

Conergy baut zweites Photovoltaik-Kraftwerk in Rumänien

8.5.2013 - Erst im Januar 2013 hatte die Hamburger Conergy AG mit einem 2,2 Megawatt starken Photovoltaik-Park seinen Markteintritt in Rumänien bekannt gegeben. Jetzt baut der Systemlösungsanbieter in der Region Slobozia ein weiteres 2 Megawatt starkes Photovoltaik-Kraftwerk für eine Gruppe von lokalen Privatinvestoren. Die Anlage rechnet sich dabei nicht über einen Einspeisetarif, sondern über 'grüne Zertifikate' und sogenannte 'Power Purchase Agreements' (PPAs). Bei diesen Stromabnahmeverträgen kauft der Energieversorger den Sonnenstrom zu einem festgelegten Preis. (www.solarportal24.de) weiter

Centrosolar verkauft Solarglas-Geschäft

8.5.2013 - Die Münchner Centrosolar Group AG hat sich im Rahmen ihres Restrukturierungsprogramms für den Verkauf der Tochtergesellschaft Centrosolar Glas GmbH & Co. KG (Fürth) an Ducatt NV (Lommel, Belgien) entschieden. Der Verkauf sei 'ein Meilenstein' bei der Fokussierung auf das Kerngeschäft mit Photovoltaik-Dachsystemen für private und kommerzielle Anwendungen, so das Unternehmen. Durch diese Transaktion reduziere Centrosolar ihre konsolidierten Finanzverbindlichkeiten um ungefähr 14 Millionen Euro, heißt es in der entsprechenden Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Sunways AG: Vorläufiges Insolvenzverfahren angeordnet

8.5.2013 - Das Amtsgericht Konstanz hat gestern aufgrund des Antrags der BW-Bank auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Sunways AG (Konstanz) und ihrer hundertprozentigen Tochtergesellschaft, der Sunways Production GmbH (Arnstadt) das vorläufige Insolvenzverfahren angeordnet. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Chancen: Zwei Photovoltaik-Unternehmen kooperieren

8.5.2013 - Weil die deutsche Photovoltaik-Branche insbesondere in Ostdeutschland schwere Verwerfungen hinnehmen muss, geht Algatec Solar aus dem südlichen Brandenburg neue Wege: Gemeinsam mit Sun Invention produziert das Solarunternehmen ab 20. Mai die innovativen Plug & Save Photovoltaik-Module. Damit wolle man weiterhin eine gute Auslastung der beiden HighTech-Werke sichern und neue Arbeitsplätze schaffen. Ziel ist, sich durch Kooperation unabhängig vom EEG zu etablieren. (www.solarportal24.de) weiter

Anti-Fracking Treffen in Deutschland mit klaren Ergebnissen

8.5.2013 - Bundesweites Treffen der Bürgerinitiativen gegen Gasbohren in Korbach (www.oekonews.at) weiter

USA: Eine Steuer für Elektroautos?

8.5.2013 - Weniger Benzinverbrauch heißt weniger Einnahmen für die Bundesstaaten- Daher wird eine Besteuerung von E-Fahrzeugen angedacht (www.oekonews.at) weiter

EON: "Offene Ausschreibung" für Urenco-Verkauf

8.5.2013 - - Urenco-Anteilseigner wollen jetzt 'Kriterien definieren' - Atomkraftgegner fordern von EON Stilllegung der Urananreicherung (www.oekonews.at) weiter

Neue Geschäftsmodelle für die Photovoltaikbranche

8.5.2013 - Der deutsche Photovoltaikmarkt ist in Bewegung. Gesetzliche Regelungen und die Preisentwicklung für Photovoltaikanlagen verändern die Rahmenbedingungen der Branche. (www.oekonews.at) weiter

Schüco zeigt auf der Intersolar Kombipaket

8.5.2013 - Für den Ein- und Zweifamilienhausbereich zeigt Schüco auf der Intersolar Komplettpakete zur regenerativen Energiegewinnung mit hohem Eigenverbrauchsanteil. Das Schüco Wärmepumpen-Komplettpaket kombiniert Wärmepumpentechnik mit Fotovoltaik: 20 PV-Module MPE 245 PG 04 mit einem Modulwirkungsgrad von... (www.enbausa.de) weiter

Erfolgsprojekt Stromsparcheck PLUS geht in die nächste Runde

8.5.2013 - Bis zu 150.000 einkommensschwache Haushalte können in den kommenden drei Jahren mit dem Stromsparcheck PLUS Energie und Geld sparen. Das Bundesumweltministerium finanziert die Neuauflage des Projekts, das seit 2008 vom Bundesverband der Energie- und Klimaschutzagenturen (eaD) und dem Deutschen Caritasverband getragen wird. (www.solarportal24.de) weiter

"RoboBee" soll künftig Blüten bestäuben

8.5.2013 - Erstes Roboter-Insekt kann zudem zur Überwachung eingesetzt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakanzlerin? Die doppelte Angela Merkel

7.5.2013 - Hermann Scheer hat 20 Jahre lang eine Weltagentur für Erneuerbare Energien (IRENA) gefordert. Nicht Jürgen Trittin und auch nicht Sigmar Gabriel haben ihn dabei unterstützt, sonder Angela Merkel als Bundeskanzlerin. Und nur deshalb gibt es seit 2010 IRENA, der inzwischen 90 % der Weltbevölkerung angehören. Dieselbe Angela Merkel hatte 1997 als Umweltministerin das Kyoto-Protokoll wesentlich mit durchgesetzt. Spätestens als sie 2007 nach Grönland geflogen war, um sich vor Ort den Klimawandel im Angesicht des schmelzenden Arktis-Eises erklären zu lassen, galt sie weltweit als Klima-Kanzlerin. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstreit mit China: dena plädiert für Kooperation

7.5.2013 - In einem Gastbeitrag für das Handelsblatt werben Stephan Kohler, Vorsitzender der dena-Geschäftsführung, und Shi Dinghuan, Präsident der Chinese Renewable Energy Society (CRES), für mehr Kooperation […] (www.dena.de) weiter

Wärmebildkameras der FLIR K-Serie eignen sich besonders für Feuerwehreinsatz

7.5.2013 - Karlsruhe, 07.05.2013. Brandkatastrophen fordern immer wieder Menschenleben. Wärmebildkameras können helfen, Opfer auch bei starker Rauchentwicklung oder Dunkelheit schneller aufzufinden und Rettungskräfte zu schützen. Darum sollten möglichst alle Feuerwehrfahrzeuge über eine entsprechende Ausstattung verfügen. Die Leopold Siegrist GmbH präsentiert nun mit (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Heizöl klettert weiter, Spitzen-Dax stützt Rohöl

7.5.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Heizöl hat sich nach technischer Aufwärtsbewegung beim Rohöl und angesichts einer angespannten Situation in Syrien heute weiter verteuert. Wie bereits am Morgen prognostiziert, schlugen die späten Gewinne beim Rohöl bis auf die Kosten des Brennstoffs durch. Hundert Liter (www.openpr.de) weiter

E3/DC fertigt weltweit erstes integriertes, echt 3-phasiges DC Stromspeichersystem in Serie

7.5.2013 - Innovatives Hauskraftwerk S 10 mit neuer 3ph Technologie ab Juli 2013 für Haushalte und Gewerbebetriebe Osnabrück. Sowohl für private Eigenheime als auch für den gewerblichen Einsatz beginnt die E3/DC GmbH im Juli 2013 mit der Serienproduktion des innovativen Hauskraftwerks S10 (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizöl-Preis - Tageskommentar: Heizöl auf Ebene BRD 0,5 % weicher als gestern

7.5.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) gibt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD nach. 100 Liter kosten aktuell 82,86 Euro. Die (www.openpr.de) weiter

SolarEdge steigert Absatz um 70 Prozent

7.5.2013 - SolarEdge Technologies hat den Verkauf seiner Produkte in Deutschland um 70 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gesteigert. weiter

Talesun schließt 2012 mit positivem Jahresergebnis ab

7.5.2013 - München, 07. Mai 2013: Zhongli Talesun Solar, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und ?module, meldet für 2012 einen positiven Jahresabschluss. Demnach erwirtschaftete die Gesamtgruppe im vergangenen Jahr einen Reingewinn von 25,4 Millionen Euro. Im kommenden Geschäftsjahr richtet das (www.openpr.de) weiter

Studie: Offshore-Windenergie als eine tragende Säule der Energiewende - Laut Roland Berger steigt das weltweite Investitionsvolumen bis 2020 auf 130 Milliarden Euro

7.5.2013 - Der Markt für Offshore-Windenergie wird in den kommenden Jahren weiter wachsen. So erwarten die Roland Berger-Experten bis 2020 ein weltweites Investitionsvolumen von 130 Milliarden Euro. Europa spielt hier eine Vorreiterrolle, denn die Länder haben sich ehrgeizige Ziele gesetzt. Dies erfordert hohe Investitionssummen: Werden heute in Europa etwa 7 Milliarden Euro jährlich in den Ausbau der Offshore-Windenergie investiert, so werden es 2020 mehr als 14 Milliarden Euro sein. In Asien erwarten die Experten, dass das Investitionsvolumen von aktuell 1,6 Milliarden Euro [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Speichersysteme: E3/DC bringt dreiphasiges DC-Stromspeichersystem - System S10 vom Osnabrücker Speicherspezialist bereits 400 mal produziert / Einfache Installation, hoher Autarkiegrad

7.5.2013 - Die Verbindung von Smart Home-Technologien, Speichersystemen und Photovoltaik-Anlagen, Wärmepumpen oder Mini-BHKWs im Ein- oder Mehrfamilienhaus könnte in Zukunft zentral über intelligente Speichersysteme hergestellt werden. Der Osnabrücker Hersteller E3/DC hat jetzt das nach eigenen Angaben weltweit erste, integrierte, echt 3-phasige DC-Stromspeichersystem in Serie auf den Markt gebracht. Das Hauskraftwerk S10 birgt viele Vorteile. Ein entscheidender Vorteil ist die Einfachheit der Installation. Bislang lag in der Komplexität der System ein entscheidendes Handicap für die Marktdurchdringung. Cleantech, Energiespeicher News / Osnabrück. Das System [...] (www.cleanthinking.de) weiter

?Wir sind im Holzmarkt exzellent vernetzt?

7.5.2013 - Interview mit Dr. Diego Perez, Life Forestry Costa Rica S.A. (ddp direct) Stans (CH), 07.05.2013. Herr Dr. Perez, im Jahr 2009 übernahmen Sie als Forstingenieur die Rolle des Forstdirektors für die Teakholzplantagen der Life Forestry Group in Costa Rica und Ecuador. (www.openpr.de) weiter

Brennstoffboerse.de: Heizöl-Preis - Frühkommentar: Heizölpreise mit weiteren Aufschlägen erwartet

7.5.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Heute gehen wir von weiter steigenden Heizölpreisen aus. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 08:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat den gestrigen Wochenauftakt mit 105,40 US-Dollar/Barrel verlassen. Heute früh lag der Eröffnungskurs bei (www.openpr.de) weiter

SolarEdge steigert Absatz um 70 Prozent

7.5.2013 - Hod Hasharon, Israel, München, 07. Mai 2013. SolarEdge Technologies hat den Verkauf seiner Produkte in Deutschland um 70 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gesteigert. Der führende Hersteller von Lösungen zur Photovoltaik-Leistungsoptimierung konnte im ersten Quartal 2013 auf dem deutschen Markt (www.openpr.de) weiter

Seminar zur dezentralen Energieerzeugung mit Blockheizkraftwerken im HDT Berlin am 3. Juni 2013

7.5.2013 - Ein aktuelles Weiterbildungsangebot von Haus der Technik Strom, Wärme, Kälte kostensparend zu erzeugen und zu wirtschaften sollte das Ziel eines jeden Unternehmens sein. Das Seminar verschafft einen kompakten Überblick über die relevanten Fakten des BHKW-Einsatzes. Es setzt die Teilnehmer in die Lage, (www.openpr.de) weiter

florafuel AG soll aus indischen Wasserhyazinthen Pellets und Briketts machen

7.5.2013 - Der Bundesstaat Kerala im Südwesten Indiens beabsichtigt, mithilfe des florafuel-Verfahrens die schädlichen Wasserpflanzen zu hochwertigen, CO2-neutralen Energieträgern in Form von Pellets und Briketts aufzubereiten. Eine Demonstrationsanlage soll die Funktionsfähigkeit belegen. München, 7. Mai 2013. Nach Versuchen, Wasserhyazinthen in Biogasanlagen nutzbar (www.openpr.de) weiter

Argusaugen auf die Energieforschung

7.5.2013 - Informationssystem EnArgus - Wie lässt sich die Transparenz staatlicher Förderpolitik im Bereich der Energieforschung verbessern? Auf die Informationsplattform EnArgus können künftig Projektträger, Politiker und Interessierte auf Forschungsprojekte zugreifen. Das System soll auch die Bewertung von technologischen Entwicklungen vereinfachen.© Fraunhofer FIT (www.bine.info) weiter

EnBauSa.de unterstützt Nachfolger von "Die 4. Revolution"

7.5.2013 - Der Kino-Dokumentarfilm 'Die 4. Revolution - Energy Autonomy' war mit Übersetzungen in 26 Sprachen und weltweit über sieben Millionen Zuschauer hierzulande der erfolgreichste politische Dokumentarfilm der letzten Jahrzehnte. Er soll mit dem Film 'Change! Ein deutsches... (www.enbausa.de) weiter

PV-Batterie ermöglicht 60 Prozent Eigenverbrauch

7.5.2013 - 'Die Idee einer Fotovoltaikanlage auf dem Dach war schon lange da', sagt Iris Ulatowski aus Pinneberg bei Hamburg. 'Aber wir hatten den Zeitpunkt verpasst, an dem der Kauf dank damals hoher Einspeisevergütung noch so richtig rentabel war.' Da passte es gut, dass die junge... (www.enbausa.de) weiter

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

7.5.2013 - Berlin/Triefenstein, 06. Mai 2013 ? Der Online-Marktplatz Milk the Sun (milkthesun.de) und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler (photovoltaikzentrum.de) stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, kurz Operation & Maintenance, vor. Die Daten (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Leitzinssenkung macht Heizöl teurer

7.5.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Es ist eine Nachwehe des Leitzins-Entscheids: Heizöl kostet vor allem deswegen mehr als vor dem Wochenende, weil die Europäische Zentralbank mit ihrer Leitzinssenkung am Donnerstag (von 0,75 auf 0,5 Prozent) den Weg frei macht für neue Investitionen. Oder, (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Rohölsorte Brent dreht am Abend ins Plus

7.5.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Die gewieften Briten feiern nicht den Ersten Mai, sondern den Ersten Montag im Mai und haben eine alljährliche Garantie auf ein langes Wochenende. Deshalb wurden am Börsenplatz London gestern nicht allzu viele Aktivitäten registriert, weil auch der elektronische (www.openpr.de) weiter

Intersolar 2013: Auf dem Weg aus dem Tal - Photovoltaikbranche setzt auf neue Geschäftsmodelle / Eigenverbrauch für KMU rückt als Thema ins Zentrum

7.5.2013 - Der Eigenverbrauch von selbst erzeugtem, erneuerbarem Strom ist bereits seit gut zwei Jahren eines der hoffnungsvollen Themen der deutschen Solarbranche. Jetzt zeigt die Intersolar 2013 im Juni in München, dass das Thema Eigenverbrauch nicht nur bei Privatpersonen, Mietern und Eigenheimbesitzern an Relevanz gewonnen hat. Auch KMUs setzen zunehmend auf die Nutzung von selbst erzeugtem Strom – um den steigenden Strompreisen entgegen zu treten. Klar ist: Eigenverbrauch und Direktvermarktung sind attraktiver geworden. Das EEG und die damit verbundene Einspeisevergütung sind aufgrund [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Landen Umweltverbrechen bald vor dem Internationalen Strafgerichtshof?

7.5.2013 - Anwältin Polly Higgins kämpft für ein Ökozid-Gesetz. Freda Meissner-Blau und Alexander Egit stellen Forderungen an die Umweltaußenpolitik der nächsten Bundesregierung (www.oekonews.at) weiter

Wertvolles Sonnenlicht: Brach liegende Hallendächer für Solarstrom-Großanlagen nutzen

7.5.2013 - In Österreich gibt es jede Menge große, brach liegende Dachflächen. Eine Möglichkeit, diese Flächen zu nutzen, ist die Installation einer Solarstrom-Großanlage zur Erzeugung von Energie. (www.oekonews.at) weiter

Innovationspreis 2013 geht an Solvis und Miele für den „Solartrockner“

7.5.2013 - Mehr als 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus neun Ländern informierten sich beim 23. OTTI Symposium 'Thermische Solarenergie' in Kloster Banz über den neuesten Stand von Technik und Entwicklung. Solarwärme wird gerade im Gebäudebereich auch zukünftig wesentliche Beiträge zur Senkung der CO2 –Emissionen leisten. Aber auch neue Anwendungen sind im Kommen: Mit dem Innovationspreis wurde der Solarwäschetrockner ausgezeichnet, eine gemeinsame Entwicklung der Unternehmen Solvis und Miele. (www.solarportal24.de) weiter

Neues Schülerlabor zu Erneuerbaren Energien vorgestellt

7.5.2013 - Ob Photovoltaik-Module auf dem eigenen Hausdach oder riesige Windräder entlang der Autobahn - Erneuerbare Energien haben Einzug in unseren Alltag gehalten. Doch was sind überhaupt 'Erneuerbare Energien'? Mit welchen Technologien können wir sie nutzen? Mit Fragen wie diesen beschäftigt sich das neue Schülerlabor 'EnerTec' an der Saar-Uni, das das Team um Professor Georg Frey von der Automatisierungstechnik ins Leben gerufen hat. (www.solarportal24.de) weiter

Einkommensschwache Haushalte sparen Strom und Geld

7.5.2013 - Das Erfolgsprojekt Stromsparcheck PLUS geht in die nächste Runde. (www.sonnenseite.com) weiter

Europas Photovoltaik-Märkte im Abschwung

7.5.2013 - Der weltweite Zubau neuer Photovoltaik-Anlagen verlagert sich immer mehr nach Asien und Amerika. (www.sonnenseite.com) weiter

Soventix errichtet eine der größten Photovoltaik-Dachanlagen Südafrikas

6.5.2013 - Die Soventix South Africa (pty) Ltd., Tochter der deutschen Soventix GmbH (Duisburg), konnte sich einen Auftrag für den Bau der bis dato zweitgrößten Photovoltaik-Dachanlage Südafrikas vertraglich sichern. Als Pilotprojekt wurde ein erster Vertrag für eine Anlagengröße von 304 kWp abgeschlossen. Dieser ist in weiteren Projektphasen auf bis zu 560 kWp erweiterbar. Dank der hohen Sonneneinstrahlung vor Ort wird die Anlage rund 505 Megawattstunden Strom pro Jahr erzeugen. (www.solarportal24.de) weiter

Sport frei für Energieeffizienz in Sporthallen

6.5.2013 - GeoSport, das Schlüsselprodukt für Wärmepumpe und Solarthermie in Sportstätten Sportbodenheizung GeoSport Die GeoSport ist eine Produktentwicklung der GeoClimaDesign AG speziell für Sport- und Schwingböden. Das GeoSport-System ist ein Niedertemperatur-Kapillarrohr-System ? bestehend aus feinen, dichtliegenden Kapillarrohrmatten. Es liegt direkt in der oberen Schicht (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizöl-Preis - Tageskommentar: Heizöl klettert preislich wieder aufwärts

6.5.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) legt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD zu. 100 Liter kosten aktuell 83,14 Euro. Die (www.openpr.de) weiter

Neue Geschäftsmodelle für die Photovoltaik-Branche

6.5.2013 - Der deutsche Photovoltaik-Markt ist in Bewegung. Gesetzliche Regelungen und die Preisentwicklung für Photovoltaik-Anlagen verändern die Rahmenbedingungen der Branche. Gerade kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) können hiervon profitieren. Versprach in der Vergangenheit vor allem die Einspeisevergütung eine ausreichende Rendite, entwickeln sich jetzt neue Geschäftsmodelle: Eigenverbrauch und Direktvermarktung werden immer attraktiver. Auch in der Finanzierung von Anlagen eröffnen sich neue Perspektiven wie das Anlagen-Leasing oder Bürgerenergiegenossenschaften. Auf der Intersolar Europe 2013 vom 19. bis 21. Juni 2013 informieren zahlreiche Aussteller über neue Photovoltaik-Systemlösungen und Investitionsmöglichkeiten. (www.solarportal24.de) weiter

AFASE: Vorläufige Strafzölle fügen europäischem Photovoltaik-Markt schweren Schaden zu

6.5.2013 - Die jüngsten Berichte über die Pläne der Europäischen Kommission, vorläufige Antidumping-Zölle auf chinesische Solarimporte von durchschnittlich 50 Prozent vorzuschlagen, sind nach Ansicht der Allianz für bezahlbare Solarenergie (AFASE) äußerst besorgniserregend. Strafzölle in jeglicher Höhe richteten einen großen Schaden entlang der gesamten europäischen Photovoltaik-Wertschöpfungskette an, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar Singapur setzt Megawatt-Auftrag fort

6.5.2013 - In Thailand projektiert die Solarco Co. Ltd sechs Photovoltaik-Kraftwerke mit insgesamt 72 Megawatt Spitzenleistung (MWp). Mit der Planung von dreien dieser Kraftwerke in den Provinzen Suphanburi und Nakhonpathom sowie mit der Lieferung der benötigten Module, Wechselrichter und Kabel ist die Phoenix Solar Pte Ltd beauftragt, die in Singapur ansässige Tochtergesellschaft der Phoenix Solar AG (Sulzemoos). (www.solarportal24.de) weiter

PROSOL Invest gehört zu den Besten des Deutschen Industriepreises

6.5.2013 - Der deutsche Marktführer für intelligente Lithium-Speichersysteme, die PROSOL Invest Deutschland GmbH, wurde für ihre Sonnenbatterie mit dem Deutschen Industriepreis in der Kategorie Energie & Umwelt ausgezeichnet. Wildpoldsried, 03.05.2013. ?Den aktuellen globalen Herausforderungen in der Industrie können nur besonders clevere und (www.openpr.de) weiter

Photovoltaikstudie: SMA Solar ist erneut bekanntester Wechselrichterhersteller

6.5.2013 - Triefenstein, 06. Mai 2013 - Der bekannteste Hersteller bei Solar-Wechselrichtern in Deutschland ist laut einer aktuellen Studie des Marktforschungsunternehmens PhotovoltaikZentrum ? Michael Ziegler, die SMA Solar Technology AG. Der Weltmarktführer SMA besitzt unter Anlagenbetreibern und zukünftigen Bauherren sowohl in der (www.openpr.de) weiter

AFASE Statement: Vorläufige Strafzölle würden dem europäischen Solarmarkt schweren Schaden zufügen

6.5.2013 - Zölle von über 15 Prozent kosten 85 Prozent der Solarnachfrage in der EU. (www.sonnenseite.com) weiter

Heizöl wird zum Luxusgut

6.5.2013 - Hayingen | Dass die Energiepreise in Deutschland kontinuierlich in die Höhe schließen, sorgt seit langem für politischen und gesellschaftlichen Zündstoff. In den letzten Monaten ging es dabei vor allem um den Preis-Trend auf dem Strom-Markt und die ? inzwischen bereits wieder (www.openpr.de) weiter

Brennstoffboerse.de: Heizöl-Preis - Frühkommentar: Heizölpreise zum Wochenauftakt stabil erwartet

6.5.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Zum Wochenauftakt rechnen wir mit stabilen Heizölpreisen. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 08:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat das Wochenende mit 104,00 US-Dollar/Barrel verlassen. Der Eröffnungskurs heute Morgen lag bei 104,90 US-Dollar/Barrel. (www.openpr.de) weiter

Auswahl und Kauf von Büroleuchten und Bürolampen - einfach und günstig

6.5.2013 - Das Büro ist fast fertig eingerichtet. Alle Möbel, die Schreibtische und die EDV sind bereits vorhanden und betriebsbereit. Doch als die Sonne ihre letzten langen Schatten wirft und die Dämmerung sich verbreitet werden auch die Räume im Büro dunkel. Die (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Freiflächenanlage ohne Förderung errichtet

6.5.2013 - Bereits Ende 2012 wurde im bayrischen Landkreis Fürstenfeldbruck eine 388 kWp große Photovoltaik-Freiflächenanlage errichtet, die keine EEG-Vergütung in Anspruch nimmt. (www.oekonews.at) weiter

VIKTUALIA 2013: Beste Projekte gegen Lebensmittelverschwendung vor den Vorhang

6.5.2013 - Zahlreiche nachahmenswerte Einreichungen: Verkehrsbüro Hotellerie GmbH, Bäuerinnenbeirat der BBK Gmunden, Volksschule Altmünster, HBLA Pitzelstätten, Wiener Tafel und Achleitner BioHof GmbH bekamen Trophäen (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien auch ohne EEG: Solarthermie überzeugt mit Effizienz

6.5.2013 - Baustart für zweites Großprojekt innerhalb eines Jahres ? das Bioenergiedorf Büsingen (www.oekonews.at) weiter

Umweltfreundliche Unkrautbekämpfung im Sauerland

6.5.2013 - Längst gehört der Garten von Hausbesitzern nicht nur zum üblichen Teil des Grundstücks, sondern dient vorrangig als Aushängeschild und Erholungsareal. Zahlreiche farbenfrohe Blumen, im Einklang mit kunstvollen Tonfiguren an malerischen Teichen und Bachläufen, ergänzt durch kräftige Obstbäume, sorgen für eine (www.openpr.de) weiter

EU Bürgerbegehren gegen Privatisierung der Wasserversorgung erfolgreich

6.5.2013 - Die Europäische Bürgerinitiative 'Wasser ist Menschenrecht' auf Zugang zum Wasser war erfolgreich. Luxemburg, Finnland und Litauen haben als sechstes bis achtes Land das notwendige Quorum erreicht. Zuvor hatten bereits Deutschland, Österreich, Belgien, Slowenien und die Slowakei das Quorum erfüllt. Damit sind die formalen Anforderungen für die Anhörung durch die EU-Kommission - mindestens eine Millionen Unterschriften in mindestens sieben Ländern - erfüllt. (www.solarportal24.de) weiter

Bedrohliche Kohlenstoffblase

6.5.2013 - SolarArt Kraftwerk 1 GmbH informiert: Der Welt droht eine neue, gigantische Wirtschaftskrise. (www.sonnenseite.com) weiter

Erfolg der ersten EU-Bürgerinitiative

6.5.2013 - Wasser muss von der Konzessionsrichtlinie ausgenommen werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Evangelischen Kirchentag: Energiewende wie gemalt

5.5.2013 - Auf dem Evangelischen Kirchentag in Hamburg wurde eine Resolution zur Energiewende verabschiedet. (www.sonnenseite.com) weiter

Premiere der Intersolar South America

5.5.2013 - Am 18. September 2013 startet erstmals die Intersolar South America als Messe und Konferenzveranstaltung in São Paulo (www.oekonews.at) weiter

Kötschach-Mauthen zu Gast in Luxemburg

5.5.2013 - 'Klima-Pakt wurde vorgestellt- best practice Beispiel zeigt wohin der Weg geht (www.oekonews.at) weiter

Sasse fördert Renaturierung von Heideflächen in Getelo

5.5.2013 - Feinbrennerei spendet an Naturschutzstiftung e zum Erhalt und Pflege der Wacholder-Heidelandschaft - Neue Flächen in Getelo an Landerlebnisroute vorgestellt (www.oekonews.at) weiter

Foto-Festival Mensch & Natur: Hommage an die deutsche Natur- und Landschafts-Fotografie

5.5.2013 - Gastland Deutschland: die deutsche Fotografie im Fokus (www.oekonews.at) weiter

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

5.5.2013 - Interviews zeigen interessante Details (www.oekonews.at) weiter

Innovationspreis Biowerkstoff des Jahres verliehen

5.5.2013 - Innovationspreis Biowerkstoff des Jahres 2013 auf dem Kölner Biowerkstoff-Kongress an PHA-Produzenten Newlight Technologies (USA) (www.oekonews.at) weiter

Fenster-Steckdose lädt Handy mit Solarenergie

5.5.2013 - Innovation versorgt Geräte auch unterwegs mit Strom. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland: Einspeisevergütung für Photovoltaik-Anlagen sinkt um 1,8 Prozent

4.5.2013 - Homann: 'Hoher Photovoltaik-Zubau hält an' (www.oekonews.at) weiter

Die Stiftung Global Nature Fund feiert ihr 15-jähriges Bestehen

4.5.2013 - Die Internationale Stiftung mit Sitz in Radolfzell und Geschäftsstellen in Bonn und Berlin setzt sich weltweit für Umwelt- und Naturschutz ein. (www.oekonews.at) weiter

Der grauenhafte Alltag in einem Tierversuchslabor

4.5.2013 - Undercover-Recherche an einer britischen Uni. Die britische Union zur Abschaffung von Tierversuchen, BUAV, belegt mit einer aktuellen verdeckten Recherche erneut das Grauen der Tierversuche. Die neuesten Aufnahmen zeigen die Realität an einer britischen Hochschule. Ein verdeckter Ermittler der BUAV arbeitete sieben Monate am Imperial College London, das den Ruf einer der weltbesten Hochschulen hat. Als wären die Tierversuche selbst nicht schon schlimm genug, führten Inkompetenz und Fehlverhalten des Personals zusätzlich zu noch mehr Leid bei den Tieren. So wurden unzureichende Betäubungen oder Schmerzmittel verabreicht und die Tiere wurden auf inadäquate Weise getötet. (www.sonnenseite.com) weiter

Branchenführer Speichertechnologie: Marktüberblick für Experten und Kunden

4.5.2013 - Ab dem ersten Mai fördert die deutsche Regierung über die KfW Bankengruppe Energiespeichersysteme für Solaranlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erfolgreiche Beteiligung von Bürgern und Zivilgesellschaft

4.5.2013 - Über 1.000 Empfehlungen aus der Bevölkerung zum Energie- und Klimaschutzkonzept. (www.sonnenseite.com) weiter

Demnächst wieder: ERDgespräche in Wien

4.5.2013 - Größte grüne Vortragsveranstaltung Österreichs mit Polly Higgins, Prof. Tim Jackson, Bill McKibben, Alexander Egit und Harald Katzenschläger am 16. Mai in der Hofburg (www.oekonews.at) weiter

Consolar ermöglicht Online-Steuerung für Heizung

4.5.2013 - Consolar bietet für seine Anlagen den Fernzugriff auf die Haus-Wärmeversorgung per Systemregler und Fernbedienung. Die Nutzer können sich Mess-, Prozess- und Bilanzwerte sowie Ausgänge anzeigen lassen und die Einstellwerte direkt online verändern. Gedacht ist er für Servicetechniker, aber auch für... (www.enbausa.de) weiter

Über 1.000 Empfehlungen aus der Bevölkerung zum Energie- und Klimaschutzkonzept

4.5.2013 - Einen über 300 Seiten starken Bericht mit insgesamt 1.082 Empfehlungen an die baden-württembergische Landesregierung haben in Stuttgart zwei Repräsentanten der 'Bürger- und Öffentlichkeitsbeteiligung am integrierten Energie- und Klimaschutzkonzept' (BEKO) an Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller übergeben. 'Die Bürgerinnen und Bürger haben uns auf beeindruckende Art und Weise gezeigt, dass sie sich bei den Themen Energiewende und Klimaschutz einbringen wollen und auch kompetent mitwirken können', erklärte Minister Untersteller. (www.solarportal24.de) weiter

Beim Stromsparen hilft jetzt die Bibliothek

4.5.2013 - Das Umweltbundesamt (UBA) stellt Bibliotheken ab sofort 500 Energiesparpakete zur Verfügung. Diese können kostenlos ausgeliehen werden. Damit lässt sich zum Beispiel der Stromverbrauch durch Leerläufe bzw. den Stand-by-Modus erkennen und verringern. Die Aktion erfolgt in Zusammenarbeit mit der No-Energy-Stiftung für Klimaschutz und Ressourceneffizienz. (www.solarportal24.de) weiter

Studie zur Wartung und zum Service für Photovoltaik-Anlagen

4.5.2013 - Gemäß der Studie überwachen und kontrollieren 54 % der Investoren  ihre Solarstromanlage. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiegewinnung mit Solarstrom-Eigenverbrauch

4.5.2013 - Eigenenergie zu erzeugen lohnt sich insbesondere dann, wenn sie auch selbst genutzt werden kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Genussrechte von Planet energy gestartet

3.5.2013 - Die neue Vermögensanlage von Planet energy ist gestartet. Insgesamt soll über die Genussrechte Kapital in Höhe von bis zu 10 Millionen Euro eingesammelt werden, um das Eigenkapital der Planet energy GmbH zu erhöhen und in weitere saubere Kraftwerke investieren zu können. Bislang hat Planet energy acht Windparks und drei Photovoltaik-Anlagen errichtet und so den Kraftwerkspark für die Energie-Genossenschaft Greenpeace Energy aufgebaut. Fünf weitere Windparks sind geplant. (www.solarportal24.de) weiter

ENVARIS erhält Auftrag zur Errichtung der größten Photovoltaikanlage Englands

3.5.2013 - Berlin 03.05.2013 - Das Berliner Unternehmen ENVARIS hat den Auftrag zur Errichtung einer 19,25 MWp Photovoltaikanlage in England erhalten. Das Solarkraftwerk in der Region Suffolk liegt nordöstlich von London. Die Solaranlage mit einer Spitzenleistung von 19,25 Megawatt (MWp) soll nach (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizöl-Preis - Tageskommentar: Heizölpreise klettern mäßige 0,4 % nach oben

3.5.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) legt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD mäßige 0,4 % an Wert zu und notiert (www.openpr.de) weiter

Trendstudie Elektromobilität 2013

3.5.2013 - Nur noch 6 % der befragten Experten glauben an Erreichbarkeit des 1 Mio.-E-Auto-Ziels bis zum Jahr 2020. Hann. Münden, 03.05.2013 (WBC) Experten identifizieren 3 Gründe für den Stillstand im Elektromobilitätsbereich: 1) Eine untätige Politik, die u.a. die falschen Förderakzente setzt. 2) Eine Automobilindustrie, (www.openpr.de) weiter

Brennstoffboerse.de: Heizöl-Preis - Frühkommentar: Heizölpreise zum Wochenende deutlich fester erwartet

3.5.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Die Heizölpreise lagen gestern bei 82,11 Euro und damit 10,2 % unter denen im Vorjahr (91,44 Euro/100 Liter). Nach dem Minus gestern rechnen wir heute zum Wochenende schon wieder mit deutlichen Aufschlägen bei den Heizölpreisen. Als Hauptursachen für den aktuellen (www.openpr.de) weiter

Solarpark Waghäusel feierlich in Betrieb genommen

3.5.2013 - Waghäusel, 3. Mai 2013 ? Mit einem Druck auf den roten Knopf wurde der Solarpark Waghäusel im Landkreis Karlsruhe mit einer Nennleistung von 3,11 Megawatt (MW) gestern symbolisch in Betrieb genommen. Anschließend überreichte WIRSOL-Gründungsvorstand Markus Wirth ein E-Bike an Domdekan (www.openpr.de) weiter

Neuer KfW-Kredit für Solarspeicher und über 220 Fördermöglichkeiten für Solarstrom

3.5.2013 - Seit 1. Mai 2013 fördert die KfW mit ihrem neuen Programm ?Erneuerbare Energien ? Speicher? (Programm-Nr. 275) die Nutzung von stationären Batteriespeichersystemen in Verbindung mit einer Photovoltaik-Anlage. Kleine bis mittelgroße Photovoltaik-Anlagen mit einer Leistung von bis zu 30 kWp sollen (www.openpr.de) weiter

Kommunikation in Zeiten der Energiewende ? Fachvortrag an der ISM

3.5.2013 - Leiter Unternehmenskommunikation RWE Deutschland AG zu Gast (ddp direct) 02.05.2013. Die Energiewende ist eines der politischen und gesellschaftlichen Hauptthemen in jüngerer Zeit. Ob Diskussionen über Strompreise, Kritik an dem Ausbau von Windrädern und Leitungen oder zweifelnde Stimmen aus der Wirtschaft ? (www.openpr.de) weiter

Deutliches Votum für Fachmesse GeoTHERM in Offenburg

3.5.2013 - Geothermie-Industrie unterstreicht Stellenwert der GeoTHERM / Aussteller vergeben Bestnoten / Fachmesse wächst weiter und vergrößert Fläche / 36 Nationen zu Gast bei der Messe Offenburg OFFENBURG. Bestnoten von Ausstellerseite hat die Fachmesse GeoTHERM auch für die siebte Durchführung bei der (www.openpr.de) weiter

ATM American Texas Management: Clever von der bleibenden Nachfrage nach Öl profitieren

3.5.2013 - Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass sich der Preis je Barrel Erdöl der Sorte Brent bei rund 100 US-Dollar eingependelt hat (Link: finanzen.net/rohstoffe/oelpreis). Wenngleich Experten davon ausgehen, dass die Ölpreise auch in den kommenden Jahren (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik: Anlagenschutz muss modernisiert werden

3.5.2013 - Systemstabilitätsverordnung fordert Umrüstung älterer NA-Schutzrelais Die seit 26. Juli 2012 gültige Systemstabilitätsverordnung schreibt die Nachrüstung von Wechselrichtern und Entkopplungs-Schutzeinrichtungen für Photovoltaik-Anlagen bis 31.12.2014 vor. Alle Betreiber von PV-Anlagen, die mehr als 10 Kilowatt-Peak leisten und vor dem 1.1.2012 errichtet wurden, sind (www.openpr.de) weiter

Evangelischer Kirchentag: Altmaier Plötzlich Kohlegegner

3.5.2013 - Auf dem Evangelischen Kirchentag in Hamburg Peter Altmaier zum Thema 'Energiewende: Ein Projekt für alle in Deutschland'. (www.sonnenseite.com) weiter

CO2-Steuer kann Energiewende retten

3.5.2013 - Durch wirtschaftliche Zwänge und einseitige politische Interessen sind die Emissionen aus Kohlekraftwerken und die Luftbelastung durch Feinstaub wieder gestiegen ? ein Rückfall in alte, längst überwunden geglaubte Zeiten mit fatalen Folgen für den Klimaschutz und großen Gefahren für die Energiewende. Nur durch die Einführung einer Kohlendioxidsteuer lässt sich das Marktgleichgewicht wieder herstellen.  Von Eicke R. Weber (www.sonnenseite.com) weiter

Gewinner des Wettbewerbs "Gute Fahrt" ausgezeichnet

3.5.2013 - Aktiver Beitrag zur Reduktion der Kohlendioxidemissionen (www.oekonews.at) weiter

Branchenführer Speichertechnologie: Marktüberblick für Experten und Kunden

3.5.2013 - Ab dem ersten Mai fördert die deutsche Regierung über die KfW Bankengruppe Energiespeichersysteme für Solaranlagen (www.oekonews.at) weiter

Ganz Europa feiert den "Tag der Sonne"

3.5.2013 - Über 350 Veranstaltungen in ganz Österreich informieren zu Solarenergie. (www.oekonews.at) weiter

Solar-Computer bietet Programm zu neuer EnEV

3.5.2013 - Solar-Computer hat seine Energieberater-Software angepasst. Während das Programm 'Energieeffizienz Gebäude' in Fassung 'B54' mit EnEV 2009 und DIN V 18599 in den Ausgaben 2007 die aktuell gültige Rechtslage unterstützt, steht ab Sommer 2013 ein komplett neu und... (www.enbausa.de) weiter

Solarstrom exakt vorhersehen

3.5.2013 - Weltweit: Prognosemodelle von meteocontrol und Meteomedia sichern optimale Netzintegration. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizöl-Preis - Tageskommentar: Heizöl im Vergleich zum Vorjahr wieder 10,4 % günstiger

2.5.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) gibt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD deutlich nach. 100 Liter kosten aktuell 81,90 Euro. (www.openpr.de) weiter

Konzernumbau der centrotherm photovoltaics AG abgeschlossen

2.5.2013 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) hat ihre Tochtergesellschaft GP Solar an die Isra Vision AG veräußert. Als Kaufpreis sei eine Festpreiskomponente in Höhe von zirka 50 Prozent des prognostizierten GP Solar Umsatzes für 2013 sowie eine stückzahlorientierte Earnout-Komponente vereinbart worden. Kurz vor Aufhebung des Insolvenzverfahrens durch das Amtsgericht Ulm erreiche das Unternehmen damit seine Zielstruktur für den Neustart, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy weitet Kooperation mit Energieversorgern aus

2.5.2013 - In diesen Minuten weiht die Conergy AG zusammen mit den Stadtwerken Winsen (Luhe) sowie dem Landkreis Harburg ein 100 Kilowatt starkes Photovoltaik-Kraftwerk auf dem Landkreisgebäude Harburg in Winsen an der Luhe, südlich von Hamburg ein. Über 400 Photovoltaik-Module produzieren etwa 82.000 Kilowattstunden Ökostrom pro Jahr – dies entspricht dem jährlichen Verbrauch von rund 23 Privathaushalten. Dabei vermeidet die Anlage gleichzeitig mit 40 Tonnen so viel schädliche CO2 Emissionen pro Jahr wie vier Hektar Wald im gleichen Zeitraum absorbieren könnten. (www.solarportal24.de) weiter

Energiesparen mit System

2.5.2013 - Schenefeld setzt als erste Kommune in Schleswig-Holstein mit Unterstützung von E.ON auf das Energie- und Klimaschutzmanagement der dena. (www.dena.de) weiter

Neue Datenbank zeigt Energieverbrauch von Gebäuden

2.5.2013 - Im Rahmen des Projekts Entranze ist eine Datenbank entstanden, die Energiedaten von Gebäuden aus der Europäischen Union sowie aus Kroatien und Serbien graphisch aufbereitet zur Verfügung stellt. Die aktuellen Informationen zum Energieeinsatz in Wohn- und Geschäftshäusern sollen eine Grundlage für... (www.enbausa.de) weiter

Care Energy Vertriebe, Direktvertrieb bzw. Handelsvertreter gesucht von HFO Energy GmbH

2.5.2013 - Der in Hof ansässige Energie-Distributor HFO Energy GmbH startet eine neue Aktion zur Gewinnung von Vertriebspartnern. ?Wir wollen bereits erfolgreichen Energievermittlern interessante Alternativen für Strom- und Gastarife in der Vermarktung aufzeigen? informiert Alexander Albert von HFO Energy GmbH. Mit der (www.openpr.de) weiter

Gut vorbereitet in die Energiewende

2.5.2013 - EVB Energy Solutions schult 70 E.ON-Mitarbeiter Bis Mitte des Jahrhunderts sollen erneuerbare Energien die Energieversorgung in Deutschland zu 80 Prozent decken; der letzte Atommeiler wird voraussichtlich in rund zehn Jahren vom Netz gehen. Die plötzliche Energiewende hat die gesamte Energie-branche vor (www.openpr.de) weiter

Größtes Dünnschicht-Photovoltaik-Kraftwerk Europas ans Netz gegangen

2.5.2013 - In Templin (Brandenburg) ist jetzt das größte Dünnschicht-Photovoltaik-Kraftwerk Europas ans Netz gegangen. Insgesamt 114 Sunny Central 900CP XT-Wechselrichter der SMA Solar Technology AG (SMA) sind für das 128 MWp-Projekt zum Einsatz gekommen. Für die zuverlässige Versorgung des Großraum Berlins mit Erneuerbaren Energien sorgen dabei die modernen Netzmanagement-Funktionen der SMA Sunny Central-Wechselrichter. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien für Caritas-Kinderdorf

2.5.2013 - Das Caritas-Kinderdorf Marienstein im bayerischen Eichstätt setzt auf regenerative Energien und versorgt sich weitgehend selbst mit Wärme. Solarthermie-Anlagen in Verbindung mit Hybridwärmepumpen machen die weitläufige Einrichtung mit acht Gebäuden von März bis Oktober vollständig unabhängig von dem örtlichen Fernleitungsnetz und reduzieren darüber hinaus den CO2 Ausstoß um 50 Prozent. (www.solarportal24.de) weiter

CleanTech StartUp der Woche 11-2013: Kollektorfabrik und die Solarwärme - Passend zur Woche der Sonne: "Willkommen in der Welt der einfachen Solarwärmeversorgung"

2.5.2013 - Seit dem 26. April 2013 findet die bundesweite “Woche der Sonne” statt, die noch bis zum 5. Mai andauert. Unter dem Motto “Deine Energiewende” machen sich Initiativen, Verbände, Kommunen und Unternehmen gemeinsam für den Ausbau der solaren Energieerzeugung stark. Seit 2007 fanden während der bundesweiten Aktionswochen insgesamt 24.000 Veranstaltungen mit rund zwei Millionen Besuchern statt. In diesem Jahr kommen mehr als 3.800 Veranstaltungen zu Solarstrom, Solarwärme und Holzpellets hinzu. Doch im Rahmen der Energiewende-Debatte wird eines oft vernachlässigt: Nicht nur durch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiewende braucht effizientere Biokraftstoffe

2.5.2013 - dena-Untersuchung analysiert Energieverbrauch und Energieträger im Straßenverkehr bis 2025 (www.dena.de) weiter

Brennstoffboerse.de: Heizöl-Preis - Frühkommentar: Heizölpreise deutlich günstiger erwartet

2.5.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Heute gehen wir von deutlichen Abschlägen bei den Heizölpreisen aus. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 08:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat den Handel gestern mit 99,90 US-Dollar/Barrel verlassen. Heute früh ging es (www.openpr.de) weiter

Ladelösungen für die Elektromobilität von morgen...

2.5.2013 - Reine Elektrofahrzeuge werden für den Verbraucher erst dann interessant, wenn Lademöglichkeiten in ausreichendem Maße vorhanden und zu einem angemessenen Preis zugänglich sind. Dabei muss Deutschland zum Leitmarkt Elektromobilität werden und seine Führungsrolle in Wissenschaft und in der Automobil- und Zulieferindustrie (www.openpr.de) weiter

Einspeisevergütung sinkt ab Mai um monatlich 1,8 Prozent

2.5.2013 - Die Bundesnetzagentur hat bekannt gegeben, dass die Einspeisevergütung für Photovoltaikanlagen zum 1. Mai, 1. Juni und 1. Juli 2013 um jeweils 1,8 Prozent sinken wird. (www.sonnenseite.com) weiter

65% Stromeinsparung - neue Energiekennzeichnung für Wäschetrockner

2.5.2013 - Solartrockner - Innovation am Elektrogerätemarkt (www.oekonews.at) weiter

Burgenländische Golf- und Thermenregion Stegersbach ist neue Klima- und Energiemodellregion

2.5.2013 - Das Potenzial der Region für die Energiewende nutzen (www.oekonews.at) weiter

Erstes Forschertreffen der Innovationsallianz Photovoltaik

2.5.2013 - Forscherteams präsentieren Zwischenergebnisse ihrer Forschungs- und Entwicklungsvorhaben / Mehr als hundert Forscher der Innovationsallianz Photovoltaik machen weitere Kostensenkungen für Solarstrom möglich (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom auch Nachts

2.5.2013 - Wenn der Photovoltaikanlagenbesitzer aus Oberviechtach in der Oberpfalz im Sommer seine Waschmaschine anstellt, zahlt er keinen Cent für den Strom. Mitte 2012 plante Dipl.-Ing. (FH) Alois Elsner bei einem Kunden ein seit 2009 erprobtes Speichersystem, das den Umweltschützer vom Stromnetz fast unabhängig macht. Der jährliche Strombezug von 3400 Kilowattstunden [kWh] sank auf 500 kWh. Zusätzlich werden 12000 kWh pro Jahr ins öffentliche Netz verkauft. Von Alois Elsner (www.sonnenseite.com) weiter

Mikroorganismen als Powerhouse zur Stromspeicherung

2.5.2013 - Innovatives Verfahren zur Erdgasproduktion aus C02 und Wasserstoff marktreif. Ein innovatives Verfahren zur Speicherung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen ist jetzt mit einer vierten Patentanmeldung fertig für den Markt. Das auf Mikroorganismen basierende Verfahren der österreichischen Krajete GmbH erlaubt die hocheffiziente und umweltschonende Umwandlung von klimaschädlichem CO2 und Wasserstoff in - speicherbares - Methan. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarthermiebranche sucht Weg aus der Krise

2.5.2013 - Kombination aus Wärmepumpe und Fotovoltaik wird zur Gefahr. (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Forschungsprojekt: Sauberen Strom als Gas speichern

2.5.2013 - Forschungsverbund untersucht Potenzial und Eignung des Power-to-Gas-Verfahrens für die Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

Ostdeutsches Energieforum: Rösler kündigt Eckpunkte für EEG-Reform an - 400 Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Unternehmen diskutieren in Leipzig über die Energiewende

1.5.2013 - Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler hat beim 2. Ostdeutschen Energieforum in Leipzig Vorschläge für eine grundlegende Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes im Juni, also noch vor Sommerpause und Bundestagswahl angekündigt. Dabei könne es nur um eine Vorstellung von “Eckpunkten” gehen sagte der Vizekanzler während seiner Rede in Leipzig. Damit kommt Rösler auch einer Forderung des Leipziger IHK-Präsidenten Wolfgang Topf nach, der im Namen der Veranstalter eine solche Reform gefordert hatte. Dabei zeigte sich nicht nur in diesem Punkt eine gewisse Einigkeit zwischen den Teilnehmern [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Conergy AG einigt sich mit ehemaligen Vorstandsmitgliedern

1.5.2013 - Die Conergy AG hat mit den ehemaligen Vorstandsmitgliedern Hans-Martin Rüter, Albert Edelmann, Nikolaus Krane, Christian Langen, Heiko Piossek und Dr. Edmund Stassen sowie mit dem D&O-Versicherer AIG Europe Limited, Direktion für Deutschland, eine Vergleichsvereinbarung geschlossen. Aus dem Vergleich, mit dem die Auseinandersetzung über mögliche Schadensersatzansprüche beendet wird, soll der Conergy AG eine Vergleichszahlung in Höhe von 6.315.000 Euro zufließen. (www.solarportal24.de) weiter

Der grauenhafte Alltag in einem Tierversuchlabor

1.5.2013 - Undercover-Recherche an einer britischen Uni. Die britische Union zur Abschaffung von Tierversuchen, BUAV, belegt mit einer aktuellen verdeckten Recherche erneut das Grauen der Tierversuche. Die neuesten Aufnahmen zeigen die Realität an einer britischen Hochschule. Ein verdeckter Ermittler der BUAV arbeitete sieben Monate am Imperial College London, das den Ruf einer der weltbesten Hochschulen hat. Als wären die Tierversuche selbst nicht schon schlimm genug, führten Inkompetenz und Fehlverhalten des Personals zusätzlich zu noch mehr Leid bei den Tieren. So wurden unzureichende Betäubungen oder Schmerzmittel verabreicht und die Tiere wurden auf inadäquate Weise getötet. (www.sonnenseite.com) weiter

Volkswagen und LichtBlick bieten Ökostrom für Elektro-Autos an

1.5.2013 - (www.presseportal.de) weiter

"Schwarzbuch Kohlepolitik" schlägt Wellen in Deutschland

1.5.2013 - Gewerkschaftschef Vassiliadis vergleicht Greenpeace Kritik mit rechtsextremem Verhalten (www.oekonews.at) weiter

BBU: Kein Fracking in Deutschland

1.5.2013 - Den dritten Versuch der Behandlung des Fracking-Rechts im Bundeskabinett jetzt abwenden ? BBU appelliert an die Standhaftigkeit von kritischen CDU/CSU-Politikern (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz statt Kohleschmutz

1.5.2013 - ROBIN WOOD-Floßtour 2013 wirbt für Energiewende / Auf zur symbolischen Elbblockade gegen das Vattenfall-Kohlekraftwerk Moorburg! (www.oekonews.at) weiter

Pavaflex erhält Natureplus-Siegel

1.5.2013 - Der flexible Holzfaserdämmstoff Pavaflex des Schweizer Herstellers Pavatex hat im April das begehrte Natureplus-Zertifikat erhalten. Um das Zertifikat zu erlangen, müssen Dämmstoffhersteller strenge Richtlinien erfüllen. So müssen mindestens 85 Prozent der Rohstoffe aus nachwachsenden Materialien... (www.enbausa.de) weiter

Premiere der Intersolar South America

1.5.2013 - Vom 18. bis 20. September 2013 findet in São Paulo ( Brasilien) zum ersten Mal die 'Intersolar South America' statt. Nach dem erfolgreichen Start der Konferenz 'Intersolar South America Summit' im Vorjahr wird die Präsenz der Intersolar in Brasilien damit weiter ausgebaut: Ab 2013 findet die Veranstaltung als Fachmesse mit begleitender Konferenz jährlich im Expo Center Norte in São Paulo statt. Erwartet werden rund 150 internationale Aussteller, die auf einer Bruttoausstellungsfläche von 7.000 Quadratmetern die neuesten Entwicklungen der Photovoltaik, PV Produktionstechnik, Energiespeicher und Solarthermie präsentieren. (www.solarportal24.de) weiter

IBC Solar setzt auf Strom aus eigener Produktion

1.5.2013 - Die IBC Solar AG (Bad Staffelstein) macht sich unabhängiger von Stromkonzernen. Um seinen Strom selbst zu erzeugen, baut das Unternehmen acht Solar-Carports mit Stellplätzen für insgesamt 60 Autos. Der von knapp 500 Photovoltaik-Modulen mit einer Leistung von 125 Kilowattpeak (kWp) produzierte Sonnenstrom wird direkt in der Bad Staffelsteiner Zentrale verbraucht. (www.solarportal24.de) weiter

EnORM: Energiewende-Plattform für Unternehmen und Verbraucher - Verein will Energiewende national vorantreiben / gemeinnützige Zielrichtung

30.4.2013 - CleanTech & Energiewende News / Horrweiler. Die Bürger nehmen die Energiewende in Deutschland immer häufiger selbst in die Hand: Genossenschaften, Vereine und Initiativen schießen gerade wie der Spargel aus dem Frühlingsboden. In der Nähe von Mainz folgt ein neuer Verein diesem Trend. Doch glaubt man den Gründern, dann haben diese etwas Besonderes vor und wollen sich abheben. Schon der Name soll das ausdrücken: EnORM. Die Energie-Offensive aus Rhein-Main will eine bisher einmalige Unternehmensinitiative und Verbraucherbewegung auslösen ? mit gemeinnütziger Zielrichtung. EnORM [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Intersolar 2013: Trina Solar mit neuen hocheffizienten Produkten und offensiver Service-Ausrichtung

30.4.2013 - München, 30. April 2013 ---- Trina Solar Limited (TSL), ein weltweit führender Hersteller von PV-Modulen, -lösungen und -services, präsentiert auf der Intersolar 2013 in Halle A1, Stand 280, sein Portfolio inklusive der neusten Solarmodulentwicklung Honey M, optional mit integriertem Leistungsoptimierer (www.openpr.de) weiter

Einspeisevergütung für Photovoltaik-Anlagen sinkt um 1,8 Prozent

30.4.2013 - Heute hat die Bundesnetzagentur die Vergütungssätze für Photovoltaik-Anlagen im Zeitraum vom 1. Mai 2013 bis zum 31. Juli 2013 bekannt gegeben. Demnach sinkt die Vergütung jeweils zum Monatsersten um 1,8 Prozent. 'Der hohe Zubau an Photovoltaik-Anlagen hält an. Im März wurde ein Wert von 290 MWp erreicht. Die Vergütung des Stroms aus Photovoltaik-Anlagen bemisst sich an einem gesetzlich vorgesehenen Zubaukorridor. Dieser wurde erneut überschritten, allerdings nicht mehr so deutlich wie bei den letzten Festsetzungen', erklärte Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur. (www.solarportal24.de) weiter

Marktanreizprogramm für Solarspeicher: Förderrechner ermittelt Förderbetrag

30.4.2013 - Ab dem 01. Mai fördert die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) Solarstromspeicher für Photovoltaik-Anlagen bis 30 Kilowattpeak (kWp). Um Interessierten die Antragsstellung zu erleichtern, hat die IBC Solar AG (Bad Staffelstein) einen Förderrechner entwickelt. Dieser ermittelt anhand des Anschaffungstyps, der Nettoinvestition in den Speicher und der Kilowatt-Leistung der Photovoltaik-Anlage den voraussichtlichen Tilgungszuschuss. (www.solarportal24.de) weiter

Brennstoffspiegel: Monatsausklang mit Heizöl-Minus

30.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Noch einmal sanft bergab ging es am letzten April-Tag mit den Heizölpreisen in Deutschland. 84,29 Euro sind durchschnittlich für hundert Liter einer 3.000-Liter-Lieferung zu bezahlen. Das ist ein Minus von 25 Cent gegenüber dem Vortag, das die Kundschaft (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizöl-Preis - Tageskommentar: Heizölpreise wieder 8,7 % günstiger als 2012

30.4.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) gibt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD nach. 100 Liter kosten aktuell 83,62 Euro. Die (www.openpr.de) weiter

Solarthermiebranche sucht Weg aus der Krise

30.4.2013 - In der Solarthermiebranche macht sich zunehmend Krisenstimmung breit. Das ist jetzt beim 23. Symposium Thermische Solarenergie des Ostbayerischen Technologie-Transfer-Instituts Otti in Bad Staffelstein deutlich geworden. Statt nur auf fehlende oder falsche Förderanreize hinzuweisen, sind... (www.enbausa.de) weiter

SolarWorld AG vor Schuldenschnitt?

30.4.2013 - Die SolarWorld AG hat mit Schuldscheingläubigern, welche zirka 80 Prozent der ausstehenden Forderungen unter den Schuldschein vertreten, ein gemeinsames Verständnis über die wirtschaftlichen Eckpunkte eines Konzepts zur Restrukturierung ihrer Finanzverbindlichkeiten erzielt. Diese vorläufige Einigung steht derzeit noch unter allseitigem Gremienvorbehalt. Vorgesehen sei ein deutlicher Schuldenschnitt, welcher der Gesellschaft eine Reduzierung ihrer langfristigen Verbindlichkeiten um zirka 60 Prozent ermöglicht, heißt es in einer Ad-hoc-Mitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Russische Kraftwerkstechnologie für Europa - balleywasl* begleitet die Markteinführung

30.4.2013 - Die Full-Service Kommunikationsagentur balleywasl* mit Sitz in München berät und begleitet EFFENTEC, einen russischen Anbieter von Kraftwerkstechnologie, bei seinem Markteintritt in Deutschland und weiteren westeuropäischen Ländern. Den Zuschlag für das Aufgabenpaket von der Marktpotenzialanalyse bis zur gesamten Marketing- und Vertriebskommunikation (www.openpr.de) weiter

PST Energie Optimus und HFO Energy GmbH starten Kooperation?

30.4.2013 - Der in Hof ansässige Energie-Distributor HFO Energy GmbH, startet die Vermarktung der Strom- und Gastarife von PST Energie GmbH (München). ?Mit PST / Optimus erweitern wir unser Produktportfolio um einen sehr renommierten, soliden Energieversorger? berichtet Alexander Albert, Geschäftsführer von HFO (www.openpr.de) weiter

Ratgeber für Flexstrom-Kunden ? HFO Energy sucht Vermittler

30.4.2013 - Der in Hof ansässige Energie-Distributor sucht bundesweit Handelsvertreter, Energievermittler, Energiemakler und Energie-Vertriebe. ?Gerade die kommenden Wochen bieten viele Chancen für Energievermarkter, diese sollte man effektiv nutzen? informiert Alexander Albert von HFO Energy GmbH. ?Flexstrom-Kunden suchen derzeit neue Möglichkeiten weiterhin günstig (www.openpr.de) weiter

Expertengespräch zum Thema Photovoltaik

30.4.2013 - Erfolgreicher werden in einem veränderten Photovoltaik-Markt ? das ist das Ziel des Photovoltaik-Expertengesprächs zu der Inhaber, Geschäftsführer und Vorstände von Unternehmen aus der Solar-Branche eingeladen sind. Die Teilnehmer bekommen neue Ideen für ihr Geschäft und können ihr Netzwerk erweitern. Der (www.openpr.de) weiter

Aerogel-Dämmplatte von BASF Wall Systems ist Multitalent

30.4.2013 - Als 'Superlativ auf dem WDVS-Markt' bezeichnet BASF-Wallsystems vollmundig sein neues Wärmedämmverbundsystem Heck Multitherm Aero. Basis des Systems ist eine flexible und dünne Dämmplatte aus Aerogel mit einer sehr geringen Wärmeleitfähigkeit von 0,018 W/(m*K). Laut BASF Wall Systems... (www.enbausa.de) weiter

SGK Strom und Gaskontor GmbH vermarktet Strom- und Gastarife bundesweit.

30.4.2013 - Die Firma SGK Strom und Gaskontor GmbH bietet als unabhängiger Energie-Distributor ein umfangreiches Produktportfolio und ist seit über 5 Jahren erfolgreich im deutschen Markt tätig. Neben den klassischen Energieanbietern werden exklusive Strom- und Gasprodukte mit speziellen Konditionen von derzeit über (www.openpr.de) weiter

Brennstoffboerse.de: Heizöl-Preis - Frühkommentar: Heizölpreise weiter nachgebend erwartet

30.4.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Heute gehen wir von weiter nachgebenden Heizölpreisen aus. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 08:00 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat den gestrigen Wochenauftakt mit 103,70 US-Dollar/Barrel verlassen. Bei diesem Kurs notierte das Nordseeöl (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Rohöl zieht an, aber Gasöl nicht mit

30.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Eine ganze Reihe von Wirtschaftsdaten ist gestern zu den Märkten durchgedrungen, hat aber letztlich keinen besonderen Einfluss auf die Ölnotierungen ausgeübt. Die ziehen in kleinen Schritten weiter an: 103,50 Dollar kostet ein Barrel Brent (Nordseeöl) an Londons Rohölbörse (www.openpr.de) weiter

SolarWorld AG: Konzernumsatz fast halbiert

30.4.2013 - Per Ad-hoc-Mitteilung gab die SolarWorld AG gestern Abend ihren vorläufigen Jahresabschluss und den vorläufigen Konzernabschluss zum 31. Dezember 2012 bekannt. Demnach führte der massive Preisrückgang von rund 40 Prozent auf den internationalen Photovoltaik-Märkten und die rückläufige Absatzmenge zu einem Rückgang des Konzernumsatzes um 42,0 Prozent auf 606,0 (2011: 1.044,9) Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Kraftwerk in Heuchelheim geht mit 1,8 Megawatt ans Netz

30.4.2013 - Im Norden Heuchelheims (Hessen) entsteht zur Zeit ein Solarpark mit insgesamt 7.400 Photovoltaik-Modulen und einer Leistung von 1,8 Megawatt. Nachdem vom amtlichen Naturschutz grünes Licht gegeben wurde, erfolgte der Spatenstich am 18. Februar 2013. Trotz der widrigen Wetterbedingungen, die im Februar und März herrschten, wird das Photovoltaik-Kraftwerk voraussichtlich bereits Ende April ans Netz gehen können. (www.solarportal24.de) weiter

"öko&fair ernährt mehr!": Demnächst 18. Internationaler Weltladentag

30.4.2013 - Eine Kampagne für Artenvielfalt mit politischen Forderungen (www.oekonews.at) weiter

"SmartEST"- Labor zur Erforschung intelligenter Stromnetze eröffnet

30.4.2013 - Erneuerbare Energien werden immer mehr zur Herausforderung für die europäischen und internationalen Stromnetze. Am AIT Austrian Institute of Technology wurde ein Smart Grid Labor eröffnet, in dem die Netztechnologien der Zukunft getestet werden. (www.oekonews.at) weiter

Hat Atomenergie noch Zukunft?

30.4.2013 - Nur wenn Regierungen dafür Geld ausgeben wollen- für Enegieversorger wird sie zunehmend teurer (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik: Ausbeute steigt und steigt

30.4.2013 - Eine Solarzelle mit dem Rekordwirkungsgrad von 37,9 Prozent haben Wissenschaftler des japanischen Elektronikkonzerns Sharp entwickelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Innotech Solar präsentiert neues Modul ?DesignBlack? auf Intersolar

30.4.2013 - Schwarzes Solarmodul mit besonders guter Umweltbilanz. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Energiewende zu Hause

29.4.2013 - Mit dem neuen hocheffizienten Speichersystem neoStore macht Neovoltaic unabhängiger vom Stromanbieter Selbst grünen Strom produzieren und so viel wie möglich davon für den eigenen Verbrauch speichern: Das wollen die Besitzer von Photovoltaikanlagen. Das neue, hocheffiziente Speichersystem neoStore der Firma Neovoltaic macht (www.openpr.de) weiter

Deutsch-russisches Bildungsexportprojekt REntry auf zahlreichen Veranstaltungen präsent

29.4.2013 - Eine an Veranstaltungsaktivitäten sehr reiche Woche liegt hinter den Projektverbundpartnern des Projekts ?REntry - technology and training? (Verbundprojekt BIEENE - Berufsbildungsexport im Bereich beruflicher Qualifizierung zum Thema ?Energieeffizienz von Gebäuden und erneuerbare Energien?). Auftakt dieser Aktivitäten bildete das iMove - Themenseminar (www.openpr.de) weiter

Energiebau auf der Intersolar Europe

29.4.2013 - Energiebau stellt PV-Großhandel Plus?Konzept und Trends bei Energiemanagementlösungen vor Köln, 29. April 2013 ? Der PV-Großhändler Energiebau Solarstromsysteme GmbH stellt auf der Intersolar Europe vom 19. bis 21. Juni 2013 Batteriespeichersysteme und Dienstleistungen in den Fokus des Messeauftritts. Als (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Rohöl-Rücksetzer bringt Heizöl-Abschläge

29.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Die Woche beginnt freundlich. Ein Rücksetzer bei den Rohölpreisen am späten Freitag hat sich bis zum Endkunden durchgemogelt, demzufolge gibt Heizöl um 29 Cent je hundert Liter einer 3.000-Liter-Lieferung nach. Besagte Menge kostet heute im bundesweiten Schnitt 84,54 (www.openpr.de) weiter

Milk the Sun präsentiert sich auf der Intersolar Europe 2013

29.4.2013 - Berlin/ München. Die Milk the Sun GmbH wird wieder als Aussteller dabei sein, wenn vom 19. bis 21. Juni diesen Jahres die Intersolar Europe in München mit über 1.200 Ausstellern ihre Tore öffnet. Der Online-Marktplatz für Photovoltaik-Anlagen und Projekte (www.openpr.de) weiter

ÖkoControl-Verband: Ratgeber für Allergiker erleichtert Frühlingserwachen

29.4.2013 - Frühlings-Tipps für den Wohn- und Schlafbereich Der lange Winter war sehr kalt und der April gleicht in diesem Jahr einer Achterbahn. Die abwechselnd niedrigen und hohen Temperaturen machen vielen Menschen, ganz besonders Allergikern, zu schaffen. Nicht nur die ab März freigesetzten (www.openpr.de) weiter

SolarFuel heißt jetzt ETOGAS - Neuer Firmenname für Power-to-Gas-Anlagenbauer / Umfirmierung des Stuttgarter Unternehmens / Geschäftsfeld jetzt deutlicher im Namen verankert.

29.4.2013 - Energie News / Stuttgart. Die SolarFuel GmbH hat ihren Namen geändert. Der Stuttgarter Anlagenbauer heißt ab sofort ETOGAS GmbH. Der neue Firmenname soll die Unternehmensaktivitäten noch besser abbilden. Die Namensänderung ist Teil der Professionalisierung des Unternehmens, das sich in den vergangenen Monaten personell verstärkt hat und auf eine zweite Kapitalerhöhung zurückblicken kann. Die Gesellschafterstruktur bleibt gleich, auch auf bestehende Verträge hat die Umfirmierung keinen Einfluss. ETOGAS entwickelt, baut und verkauft Power-to-Gas-Anlagen zur Umwandlung von überschüssigem Ökostrom in Wasserstoff und Methan. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Mikroorganismen als Powerhouse zur Stromspeicherung - Innovatives Verfahren zur Erdgasproduktion aus C02 und Wasserstoff marktreif / industrielle EInsatzreife erreicht

29.4.2013 - Ein Verfahren zur Speicherung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen ist jetzt mit einer vierten Patentanmeldung fertig für den Markt. Das auf Mikroorganismen basierende Verfahren der österreichischen Krajete GmbH erlaubt eine effiziente und umweltschonende Umwandlung von klimaschädlichem CO2 und Wasserstoff in – speicherbares – Methan. Der patentierte Methanisierungsprozess des Unternehmens aus Linz  beruht im Wesentlichen auf dem Stoffwechsel von Archäa Mikroorganismen. Dabei wird ein natürlicher Stoffwechselprozess der sogenannten Archäa genutzt, der unter Ausschluss von Sauerstoff reinstes Methan – also Erdgas – erzeugt. Diese [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiespeicher: International Battery and Energy Storage Alliance gegründet - erste internationale Vereinigung für Anbieter von Batterie- und Energiespeicherlösungen

29.4.2013 - Markus A.W. Hoehner, CEO von EuPD Research und Bryan D. Ekus, Managing Director von IPVEA gaben jüngst bekannt, dass sie gemeinsamen ihre Kräfte bündeln wollen und gründeten aus diesem Grunde die erste internationale Vereinigung für Anbieter von Batterie- und Energiespeicherlösungen der Solarbranche. Unterstützt wird die Allianz auch vom Deutschen CleanTech Institut, dem Wirtschaftsforschungsinstitut im CleanTech Sektor, von der Netzwerkinitiative Joint Forces for Solar und von der Intersolar Europe als führendem Messeveranstalter der Industrie. CleanTech & Energiespeicher News / Bonn. Die neu [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bauausschuss setzt Beratung der EnEV-Novelle aus

29.4.2013 - Der Bauausschuss des Bundestags hat letzte Woche seine abschließende Beratung der Energieeinsparnovelle 2012/2013 auf Betreiben der FDP-Fraktion abgesetzt. Das berichtet die Bundesarchitektenkammer. Begründet wurde der Schritt mit den zu erwartenden negativen Folgen der EnEV-Novelle für den... (www.enbausa.de) weiter

Deutsche Umwelthilfe kritisiert mangelhafte Umsetzung und Kontrolle von Umweltzonen

29.4.2013 - Zwei Drittel der Städte verweigern wirksame Kontrollen von Umweltzonen und erhalten von der DUH die ?Rote Karte'. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiebau auf der Intersolar Europe

29.4.2013 - Energiebau stellt PV-Großhandel Plus–Konzept und Trends bei Energiemanagementlösungen vor weiter

Brennstoffhandel.de: Heizöl-Preis - Tageskommentar: Heizöl bei 84,31 Euro (-0,5 % zum Wochenende)

29.4.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) gibt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD nach. 100 Liter kosten aktuell 84,31 Euro. Die (www.openpr.de) weiter

Brennstoffboerse.de: Heizöl-Preis - Frühkommentar: Heizöl zum Wochenauftakt kaum verändert erwartet

29.4.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Zum Wochenauftakt rechnen wir mit stabilen bis leicht nachgebenden Heizölpreisen. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 07:30 Uhr): 1. Ölpreis: Öl der Sorte Brent hat das Wochenende mit 103,00 US-Dollar/Barrel verlassen. Der Eröffnungskurs heute Morgen lag (www.openpr.de) weiter

imds professional bietet Seminare zum neuen IMDS NT an

29.4.2013 - Das Internationale MaterialDatenSystem (IMDS) ist ein von Hewlett Packard entwickeltes elektronisches System, das die in Fahrzeugen verwendeten Materialien in einer Datenbank archiviert und verwaltet. Ab Mai 2013 wird das IMDS NT veröffentlicht, das eine technologische Weiterentwicklung des IMDS darstellt. Das (www.openpr.de) weiter

Hanwha Q Cells: Photovoltaik soll Herzstück des zukünftigen Wachstums werden

29.4.2013 - Als Teil der koreanischen Top Ten Hanwha Gruppe stehe Hanwha Q Cells (Bitterfeld-Wolfen) sechs Monate nach dem Start finanziell auf festen Beinen und nehme damit eine Sonderstellung in der Solarbranche ein, teilt das Unternehmen mit. 'Unser Engagement im Bereich Solar geht weit über den Aufbau eines erfolgreichen Geschäftsfeldes hinaus', so Ki-Joon Hong, Vice Chairman und Chief Executive von Hanwha Chemical und Vertreter der Hanwha Gruppe. 'Unser Ziel ist es, die Photovoltaik zum Herzstück des zukünftigen Wachstums unseres Unternehmens zu machen.' (www.solarportal24.de) weiter

Innotech Photovoltaik-Module ohne Leistungsdegradation

29.4.2013 - Die Photovoltaik-Module des deutsch-skandinavischen Herstellers Innotech Solar (ITS) weisen keine spannungsbedingte Leistungsdegradation auf. Das ist das Ergebnis des PID-Tests des Fraunhofer-Centers für Silizium-Photovoltaik (CSP), das Solarmodule unter härteren Testbedingungen prüft als viele andere Institute. Der Leistungsverlust der ITS-Module lag bei weniger als 0,3 Prozent. Module bestehen den Test, wenn die spannungsbedingte Leistungsdegradation nicht mehr als 5 Prozent beträgt. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende auf Erfolgskurs

29.4.2013 - (www.bmwi.de) weiter

Büsingen baut Großanlage für Solarthermie

29.4.2013 - In Büsingen im Landkreis Konstanz entsteht derzeit eine solarthermische Großanlage, die künftig im Sommer einen Großteil der Wärme für das Büsinger Nahwärmenetz zur Verfügung stellen soll. Sie ergänzt eine bestehende Biomasseanlage. Ziel ist die 100prozentige Versorgung mit erneuerbarer Energie.... (www.enbausa.de) weiter

PROSOL Invest schließt Kooperationsvertrag mit RWE

29.4.2013 - Der deutsche Marktführer für intelligente Lithium-Speichersysteme, die PROSOL Invest Deutschland GmbH, hat mit der RWE Effizienz GmbH heute einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Wildpoldsried/Dortmund, 26.04.2013. Der Hersteller der Sonnenbatterie, die PROSOL Invest Deutschland GmbH, liefert zukünftig die Produktlinie RWE Storage compact, welches das (www.openpr.de) weiter

Im Solarauto um die Welt

29.4.2013 - EIN VIDEO (www.oekonews.at) weiter

Individuelle Drucke aus hochwertigen Materialien

29.4.2013 - Eigentlich sollte es heutzutage völlig selbstverständlich sein, dass Unternehmen großen Wert auf Umweltschutz legen. (www.oekonews.at) weiter

Energieholz-Fonds ?Wald:Energie? mit attraktiver Rendite aus nachhaltigem Energieholz-Anbau

29.4.2013 - Am 27. April ist der bundesweite Tag der erneuerbaren Energien, der verdeutlichen soll, dass auch in Deutschland Energieversorgung auf der Basis erneuerbarer Energien funktioniert. Was viele Menschen nicht wissen: Holz ist die wichtigste erneuerbare Energiequelle - auch in Deutschland. Mittlerweile (www.openpr.de) weiter

„Null-Komma-Strom: Wir sparen uns ein Kraftwerk“

29.4.2013 - 'Von der Couch – zum Coach.' Unter diesem Motto sind die Kurse zum Energie-Coaching bei den Stadtwerken Tübingen (swt) mit großem Zuspruch gestartet. Das Energie-Coaching ist Teil der im vergangenen Jahr gestarteten Stromsparkampagne 'Null-Komma-Strom: Wir sparen uns ein Kraftwerk'. Vermitteln wollen die swt ihren Kundinnen und Kunden in jeweils sechs Terminen pro Gruppe, wie und wo sie zuhause oder bei ihrer alltäglichen Arbeit effizient Energie einsparen und damit die Umwelt und ihre Haushaltskasse entlasten können. (www.solarportal24.de) weiter

Anteil Erneuerbarer Energien in Europa steigt weiter

29.4.2013 - Der Anteil Erneuerbarer Energien am Energieverbrauch in den 27 EU-Staaten steigt weiter. Er lag 2011 bei 13 Prozent. Die EU ist damit auf gutem Weg zum EU-Ziel, bis 2020 ein Fünftel der Energie aus erneuerbaren Quellen zu erzeugen. Das zeigen Zahlen von Eurostat, dem statistischen Amt der EU. Im Vergleich zu 2010 haben demnach fast alle Mitgliedstaaten ihren Anteil der Erneuerbaren Energien am Bruttoendenergieverbrauch gesteigert. In Deutschland lag der Anteil der Erneuerbaren Energien 2011 bei 12,3 Prozent (2010: 10,7 Prozent). Er soll bis 2020 auf 18 Prozent steigen. (www.solarportal24.de) weiter

Bayer-Pestizide töten Bienen

28.4.2013 - Greenpeace fordert Konzern und Politik zum Handeln auf (www.oekonews.at) weiter

In der Baupraxis ist Nachhaltigkeit meist kein Thema

28.4.2013 - Die Technologien für nachhaltiges, energieeffizientes Bauen sind ausgereift, Erfahrungen damit gibt es zuhauf - 'jetzt gilt es, all dies nicht nur in Leuchtturmprojekten, sondern endlich auch in der Breite anzuwenden', forderte Prof. Thomas Lützkendorf vom Karlsruhe Institute of... (www.enbausa.de) weiter

Intersolar Europe 2013: KACO präsentiert neue Produkte und integrierte Lösungen

28.4.2013 - Zu den Neuheiten gehören mit dem Powador-gridsave und dem Powador-gridsave eco flexible Energiespeicher- und managementsysteme für neue wie auch bestehende Solarstromanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Recyclingkreislauf einer Solaranlage

28.4.2013 - Nach zirka 30 Jahren Nutzungsdauer nimmt die Leistungsfähigkeit einer Solaranlage ab und ein Austausch der Module ist nötig. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik und Speicher für ökologisch ausgerichtete Hotelanlage auf den Malediven

28.4.2013 - FIAMM-Gruppe liefert innovative Energiespeicher für Fünf-Sterne-Hotelanlage auf den Malediven. (www.sonnenseite.com) weiter

Zum "Tag des Baumes 2013"

27.4.2013 - Einen Baum für die (nachhaltige) Liebe pflanzen. Vor 61 Jahren wurde in Deutschland das erste Mal der 'Tag des Baumes' gefeiert. Am 25. April 1952 pflanzten Bundespräsident Theodor Heuß und der Präsident der 'Schutzgemeinschaft Deutscher Wald', Robert Lehr, einen Ahorn-Baum im Bonner Hofgarten. Dieser schöne Tag, der an die Bedeutung der Bäume und der Wälder für den Menschen erinnern soll, wird in den USA bereits seit den 1870er Jahren begangen. Zum internationalen Feiertag wurde der Tag auf Beschluss der Vereinten Nationen 1951. Seitdem werden als symbolischer Akt am 25. April jedes Jahres überall auf der Welt Bäume gepflanzt. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Lehre von Tschernobyl: So schnell wie möglich ins Solarzeitalter

27.4.2013 - Nur eine Woche nach dem angeblich 'historischen Kompromiss' bei der Endlagersuche steht Umweltminister Peter Altmaier schon wieder mit leeren Händen da: Die AKW-Betreiber weigern sich, die neue Endlagersuche zu finanzieren, die Berliner Regierungsparteien wollen neben Gorleben gar keinen neuen Standort suchen und die Umweltverbände sollten innerhalb von 48 Stunden zum Gesetzentwurf über das Endlager Stellung beziehen, was sie zu Recht verweigerten. Ein Kommentar von Franz Alt. (www.solarportal24.de) weiter

„Woche der Sonne“ gestartet: „Deine Energiewende“

27.4.2013 - 'Deine Energiewende' lautet das Motto der diesjährigen 'Woche der Sonne' vom 26. April bis 5. Mai 2013. Rund 1.000 Veranstalter organisieren während der bundesweiten Aktionswoche Solarevents und zeigen, dass es sich lohnt, Strom und Wärme aus Sonnenergie und Pellets selbst zu erzeugen. Für die Erneuerbare Energieerzeugung stehen Eigenheimbesitzern staatliche Förderungen zur Verfügung. Ab 1. Mai bezuschusst der Staat auch den Einbau von Speichern mit attraktiven Beträgen. (www.solarportal24.de) weiter

Frankreich: Energieagentur empfiehlt kräftigen Photovoltaik-Ausbau

27.4.2013 - In den kommenden sechs Jahren sollen in Frankreich laut der regierungsnahen Agentur zehn Gigawatt neu installiert werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Solaranlage absorbiert 2.000-fache Sonnenstrahlung

27.4.2013 - Nutzung von 80 Prozent des einfallenden Sonnenlichts ermöglicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Erstes vollelektrisches Serienfahrzeug von Volkswagen: der e-up!

27.4.2013 - Die Marke Volkswagen präsentiert ihr erstes vollelektrisches Serienfahrzeug: den neuen e-up!. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffspiegel: Mehr Arbeit, mehr Hoffnung, mehr Geld für Heizöl

26.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Es war nicht anders zu erwarten: Nach dem die unerwartet positiven US-Arbeitsmarktdaten den Rohölnotierungen gestern Nachmittag frischen Aufwind beschert hatten, zog heute Heizöl nach. In Deutschland kosten hundert Liter einer 3.000-Liter-Lieferung zum Wochenausklang 84,83 Euro. Das ist ein (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizöl-Preis - Tageskommentar: Heizöl bei 84,59 Euro und damit zum Wochenende teurer

26.4.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) legt heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD 0,5 % zu und notiert damit aktuell bei (www.openpr.de) weiter

ddp energy bietet Thermografie-Inspektion mit Luftdrohne (UAV)

26.4.2013 - Die Firma ddp energy GmbH aus Bremen bietet die Prüfung von Solarmodulen mit einer ferngesteuerten Drohne (UAV - unmanned aerial vehicle) speziell für Photovoltaik-Anlagenbetreiber an. Die Fehlersuche insbesondere bei größeren Photovoltaikkraftwerken gestaltet sich häufig schwierig und ist meist mit hohem (www.openpr.de) weiter

Dialogforum Energieeffizienz eröffnet

26.4.2013 - Der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Stefan Kapferer, hat heute das von Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler initiierte Dialogforum Energieeffizienz eröffnet. Kapferer diskutierte zum Thema 'Energieeffizienz steigern über den Markt - brauchen wir neue Ansätze?' gemeinsam mit hochrangigen Vertretern des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft, des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau, des Verbandes kommunaler Unternehmen, des Zentralverbandes des deutschen Handwerks und des Zentralverbandes der Elektrotechnik und Elektronikindustrie sowie Vertretern der Verbraucherseite. (www.bmwi.de) weiter

„Schwarzbuch Kohlepolitik“ schlägt Wellen

26.4.2013 - In einem offenen Brief an Greenpeace hat der Vorsitzende der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE) Michael Vassiliadis (SPD) am 25. April 2013 das von Greenpeace veröffentlichte 'Schwarzbuch Kohlepolitik' kritisiert. Michael Vassiliadis schrieb wörtlich: 'Den von Greenpeace gewählten Stil der persönlichen Diffamierung kennen wir sonst nur aus dem rechtsextremen Lager, dies ist mit den Ansprüchen an demokratisch orientierte Organisationen nicht vereinbar.' (www.solarportal24.de) weiter

„Gefahr, dass es am Ende dann doch wieder auf Gorleben hinauslaufen könnte“

26.4.2013 - Der am vergangenen Mittwoch im Bundeskabinett verabschiedete Entwurf eines Gesetzes zum Neustart der Endlagersuche für hochradioaktiven Atommüll enthält gravierende Lücken. Nach wie vor fehlt darin eine Regelung, die die Endlagerung hoch radioaktiver Abfälle im Ausland ausschließt. Auch in finanzieller Hinsicht legt der Gesetzentwurf erneut einen 'Startvorteil' für den Salzstock Gorleben nahe. Insgesamt begründet der Entwurf für ein Standortauswahlgesetz (StandAG) ernsthafte Zweifel, ob auf seiner Grundlage tatsächlich die von der Politik versprochene transparente und ergebnisoffene Endlagersuche möglich wird, so die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH). (www.solarportal24.de) weiter

Neue Technologieausstellung ?renewables ? Made in Germany? 2013 ab sofort verfügbar

26.4.2013 - Alle Beiträge zu den verschiedenen regenerativen Erzeugungsarten und deren praktischen Einsatzmöglichkeiten wurden komplett überarbeitet. Enthalten sind zudem erstmals Informationen zur Anwendung erneuerbarer […] (www.dena.de) weiter

Solartrockner von Miele und Solvis ausgezeichnet

26.4.2013 - Der Miele Solartrockner ist auf dem 23. Symposium Thermische Solarenergie des Ostbayerischen Technologie-Transfer-Instituts Otti in Bad Staffelstein mit dem Innovationspreis 2013 ausgezeichnet worden. Das Gerät, das gemeinsam vom Hausgerätehersteller Miele und dem Spezialisten für... (www.enbausa.de) weiter

HFO Energy GmbH - Energie-Distributor - bietet Status-Hotline

26.4.2013 - Der unabhängige Energie-Distributor erweitert seinen Service für Fachhändler. Mit der neu eingerichteten Status-Hotline, können Fachhändler aktuelle Statis Ihrer eingereichten Verträge abfragen. Der bundesweit agierende Energie-Distributor HFO Energy GmbH erweitert sein Dienstleistungsportfolio für Fachhändler durch eine interaktive Statushotline. "Wir wollen hiermit unsere (www.openpr.de) weiter

glücksgas.de bietet neuen Gastarif - zusammen mit HFO Energy GmbH, Energie-Distributor aus Hof/Saale

26.4.2013 - glückgas.de ist eine Marke der goldgas SL GmbH. Zusammen mit dem Energie-Distributor HFO Energy GmbH (Hof/Saale) wird dieser günstige Gastarife gestartet. Als Zielgruppe gelten Privat- und Geschäftskunden. Der neue Gastarif bietet 24 Monate Energiepreisgarantie bei monatlicher Zahlweise. "Hervorzuheben sind die (www.openpr.de) weiter

Regenerative Energiegewinnung mit hohem Eigenverbrauchsanteil: Wärmepumpentechnik kombiniert mit Photovoltaik

26.4.2013 - Auf der Intersolar Europe 2013 zeigt Schüco in Halle B2 am Stand 410 ein Wärmepumpen-Komplettpaket mit Photovoltaikanlage für den Ein- und Zweifamilienhausbereich. Die Kombination aus regenerativer Energiegewinnung und Wärmepumpentechnik erhöht den Eigenverbrauch von selbst erzeugtem PV-Strom. Das minimiert wiederum die (www.openpr.de) weiter

MONTANA erneut ?Bester Gasanbieter? und ?Bester Ökogasanbieter ?

26.4.2013 - ? Bayerischer Energiedienstleister überzeugt auch 2013 bei umfassender Gasanbieter-Studie des Deutschen Instituts für Servicequalität. ? MONTANA erhält als einziges Unternehmen in der Kategorie Service das Prädikat ?sehr gut?. Grünwald, 26.04.2013 ? Bereits 2012 hatte das Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ) MONTANA als Sieger (www.openpr.de) weiter

Keine Belieferung mehr durch Flexgas: Energie Südbayern stellt Versorgung der Kunden sicher

26.4.2013 - Flexgas-Kunden im Versorgungsgebiet von Energie Südbayern werden nicht weiter von ihrem bisherigen Anbieter beliefert. Betroffene Kunden werden im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben ohne Unterbrechung weiter mit Erdgas versorgt und können sich außerdem für günstige Erdgas-Produkte entscheiden. Kunden der Flexgas GmbH, einer (www.openpr.de) weiter

Umwelttechnologien ?Made in Germany? weltweit gefragt

26.4.2013 - Kooperationsveranstaltung der Recycling Technologies Bayern und der IHK Schwaben zeigen Lösungen aus der Praxis auf ?Entwicklungs- und Schwellenländer als Zielmärkte für deutsche Umwelttechnologien?: Veranstaltung am Mittwoch, 24. April 2013 Über 90 Prozent aller Abfälle werden in den EU-Mitgliedstaaten lediglich deponiert. Für (www.openpr.de) weiter

Trendige Taschen und Rucksäcke erzeugen Solarstrom

26.4.2013 - Energy Globe Austria Award 2013 geht an Wiener Firma Solar Fidelity (www.oekonews.at) weiter

Brennstoffspiegel: US-Jobdaten beflügeln Ölpreise und den Dollar

26.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Die Neuigkeiten vom US-Arbeitsmarkt haben es bis in die Hauptnachrichten der deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehsender geschafft: So wenig Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe wie jetzt hat es in den Vereinigten Staaten schon 5 Jahre lang nicht gegeben. Das überrascht schon deswegen, (www.openpr.de) weiter

PST Energie - wird ab sofort vom Energie-Distributor HFO Energy GmbH (Hof) vermarktet

26.4.2013 - Der in Hof ansässige Energie-Distributor vermarktet die Strom- und Gastarife der PST Energie / PGNiG Sales & Trading GmbH. "Gerade im Bereich Gas bietet PST Energie günstige Tarife und für Energie-Vermittler lukrative Provisionsmodelle" informiert Alexander Albert von HFO Energy GmbH. (www.openpr.de) weiter

Brennstoffboerse.de: Heizöl-Preis - Frühkommentar: Heizöl wird aktuelle Woche mit Aufschlägen beenden

26.4.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Die Heizölpreise lagen gestern bei 84,10 Euro und damit 7,3 % unter denen im Vorjahr (90,77 Euro/100 Liter). Heute zum Wochenende rechnen wir mit Aufschlägen bei den Heizölpreisen. Als Hauptursachen für den aktuellen Trend sind folgende Tendenzen anzusehen (Stand 08:00 (www.openpr.de) weiter

Deutschland braucht keinen Ausbau der Braunkohleverstromung

26.4.2013 - Um die Energiewende zu schaffen, braucht Deutschland keinen Ausbau der Braunkohleverstromung. Auch die Erschließung neuer Tagebaufelder, wie sie etwa derzeit in Sachsen geprüft wird, ist für eine erfolgreiche Energiewende nicht notwendig und nicht wirtschaftlich, haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) herausgefunden. In einem Gutachten im Auftrage der Klima-Allianz Deutschland warnen die Energieexperten explizit vor den Umweltschäden, die beim Abbau und der Verstromung von Braunkohle entstehen. (www.solarportal24.de) weiter

Steuerung der Stromnachfrage als Beitrag zur Versorgungssicherheit

26.4.2013 - Industriebetriebe in Baden-Württemberg und Bayern könnten kurzfristig mehr als ein Gigawatt ihrer Stromnachfrage zeitlich verschieben. Damit könnte ein wichtiger Beitrag zur Versorgungssicherheit in Süddeutschland geleistet werden. Zu dieser Schlussfolgerung kommt eine Studie, die gemeinsam von den Umweltministerien von Baden-Württemberg und Bayern und der Berliner Denkfabrik Agora Energiewende in Auftrag gegeben und begleitet wurde. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld-Solarstromspeicher unter den Top 10 des Deutschen Industriepreises

26.4.2013 - Passend zum Start des KfW-Förderprogramms Erneuerbare Energien 'Speicher' platziert sich die Speicherlösung SunPac 2.0 von SolarWorld in der Kategorie 'Energie & Umwelt' in der Top Ten der besten Energie- und Umweltprodukte des Deutschen Industriepreises 2013. Damit tritt die Batterie in die Fußstapfen ihres Vorgängermodells SunPac S, das bereits mit dem Deutschen Energiesparpreis ausgezeichnet wurde, teilt das Unternehmen mit. (www.solarportal24.de) weiter

ABB Übernimmt Power-One und wird zu führendem Anbieter von Photovoltaik- Wechselrichtern

26.4.2013 - Zusammenschluss schafft einen weltweit führenden Anbieter - Transaktion wird voraussichtlich im 2. Halbjahr 2013 abgeschlossen - Genehmigung von Aktionären und Aufsichtsbehörden noch notwendig (www.oekonews.at) weiter

Umweltminister Berlakovich verordnet Nachdenkpause in Sachen Schlackeneinbau

26.4.2013 - UWD-Erfolg: vorerst keine weiteren Schlacken in Österreichs Straßen - Sicherer, rechtskonformer und umweltschonender Abbau der Schlackenberge gefordert (www.oekonews.at) weiter

International Battery and Energy Storage Alliance gegründet

26.4.2013 - Markus A.W. Hoehner, CEO von EuPD Research, und Bryan D. Ekus, Managing Director von IPVEA, bündeln ihre Kräfte und gründen die erste internationale Vereinigung für Anbieter von Batterie- und Energiespeicherlösungen innerhalb der Photovoltaik-Branche. Die neu gegründete Allianz IBESA soll die Zusammenarbeit von Unternehmen aus den Bereichen Solarstromerzeugung, elektrische Energiespeicher und Smart Grid Technologie unterstützen und fördern. (www.solarportal24.de) weiter

Mehrzahl der Deutschen will sich privat für die Energiewende engagieren

26.4.2013 - Die Selbstversorgung mit Solarstrom, Solarwärme und Pellets bietet Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, die Energiewende schon jetzt in den eigenen vier Wänden umzusetzen. Das ist von einem Großteil der deutschen Bevölkerung gewollt, wie eine Befragung von infratest/dimap zeigt. Trotz der aktuellen Debatte um die Kosten der Energiewende halten 73 Prozent der Deutschen den Umweltschutz weiterhin für das wichtigste oder zweitwichtigste Kriterium bei politischen Entscheidungen zur Energiepolitik. (www.solarportal24.de) weiter

SMA auch 2013 unter Deutschlands besten Arbeitgebern

26.4.2013 - Auch 2013 zeichnete das Great Place to Work Institut die SMA Solar Technology AG (SMA) im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs 'Deutschlands beste Arbeitgeber' aus. Beim diesjährigen Wettbewerb belegte der Weltmarktführer bei Photovoltaik-Wechselrichtern in der Kategorie Großunternehmen mit mehr als 5.000 Beschäftigten den 4. Platz. Bereits in den Vorjahren hatte SMA erfolgreich an dem Wettbewerb teilgenommen und 2011 und 2012 sogar jeweils den ersten Platz belegt. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Anlagen richtig versichern

26.4.2013 - Bundesverband Solarwirtschaft stellt Versicherungs-Merkblatt vor: Diebstahl, Ertragsausfall, Haftpflicht - darauf müssen Sie achten. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizöl-Preis - Tageskommentar: Wie lange bleibt Heizöl noch günstiger als 2012?

25.4.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) klettert heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD leicht nach oben. 100 Liter kosten aktuell 84,06 (www.openpr.de) weiter

Die Lehre von Tschernobyl: Sonne statt Atom

25.4.2013 - Rechtzeitig zum 27. Jahrestag der Atomkatastrophe von Tschernobyl zeigte ARTE in der vergangenen Woche den Film ?Verseucht und vergessen? über Atommüll vor Europas Küsten. Autoren des gut recherchierten und ebenso eindrucksvollen wie unglaublichen Films waren Thomas Reutter und Manfred Ladwig vom SWR. (www.sonnenseite.com) weiter

Superlative der Solar- und Windenergie

25.4.2013 - Das Windjournal stellt ab sofort tagesaktuelle Zahlen zur Einspeisung von Wind- und Solarstrom zusammen. Unter anderem findet man hier die aktuellen Rekorde für die Einspeisung von Windenergie und Solarenergie. weiter

?Energierevolution? in Kuba Vorbild für Energiewende in Deutschland? - Büro Ö-Quadrat gibt Studie heraus / Analyse zur Übertragbarkeit der kubanischen "Energierevolution" auf Deutschland veröffentlicht

25.4.2013 - Kuba als Vorbild für Deutschland? Eine außergewöhnliche These, die Dieter Seifried vom Büro Ö-Quadrat aufstellt. Er bezieht sich dabei auf Kubas Präsident Fidel Castro, der 2005 die “Energierevolution” ausrief: 2,5 Millionen Kühlschränke wurden durch ein staatliches Programm gegen effizientere Kühlgeräte ausgetauscht. Die Umstellung von Glühlampen auf Kompakt-Leuchtstoff-Lampen wurde vollständig vorgenommen – fünf Jahre früher als in Deutschland. Dieter Seifried vom Büro Ö-quadrat in Freiburg zeigt in der soeben erschienen Analyse zur kubanischen Energierevolution, dass der zentrale Aspekt des kubanischen Umbruchs, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Drei Viertel der Deutschen wollen sich privat für die Energiewende engagieren - Befragung zum Auftakt der bundesweiten Woche der Sonne / Umweltschutz ist wichtigstes Argument für die Energiewende

25.4.2013 - Die Selbstversorgung mit Solarstrom, Solarwärme und Pellets bietet Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, die Energiewende schon jetzt in den eigenen vier Wänden umzusetzen. Dass das von einem Großteil der deutschen Bevölkerung gewollt ist, unterstreicht eine Befragung von infratest/dimap, die der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) gemeinsam mit dem Deutschen Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) anlässlich des Auftakts zur bundesweiten “Woche der Sonne” (26. April bis 5. Mai) in Berlin vorstellte. Trotz der aktuellen Debatte um die Kosten der Energiewende halten 73 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Deutschlands erster Startup-Inkubator für Klimainnovationen in Berlin - Climate-KIC Green Garage / Borderstep Institut: Monitor zu grünen StartUps angekündigt

25.4.2013 - Sowohl in Deutschland als auch international mangelt es bislang an der systematischen Erfassung von Unternehmensgründungen im Bereich der Green Economy. Das Borderstep Institut hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, den weltweit ersten Monitor “grüner” Startups zu erstellen. Hierzu wurden Technologie? und Gründerzentren in Deutschland und Kalifornien näher betrachtet. Die Ergebnisse der vom Bundesumweltministerium (BMU) und der nationalen Klimainitiative geförderten Studie zeigen, dass Deutschlands ungunternehmer die Chancen der Green Economy erkennen: Der Anteil grüner Gründungen in den untersuchten Gründerzentren liegt in Deutschland derzeit bei 13,6 Prozent. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Innovatives, grünes Browser-Strategiespiel, Project Eco Planet, startet mit Aktion zum 50. des WWF Deutschland

25.4.2013 - Bonn 25.4.2013 Das kostenlose Browserspiel Project Eco Planet hat die Closed-Betaphase erfolgreich abgeschlossen und öffnet nun die Tore für alle Spieler. Das Flashspiel bietet eine spannende Mischung aus Echtzeitstrategie, kooperativem Tower-Defense und Rollenspielelementen. Das ökologische Szenario ist eine willkommene Abwechslung (www.openpr.de) weiter

schwarzwald energy: Strom- und Gastarife aus regenerativen Energien

25.4.2013 - Die ENCW bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Produkte, die den einzelnen Bedürfnissen entsprechen. Dazu zählt ein umfassender Service, der sich durch hohe Kundenzufriedenheit auszeichnet. Dass sich die ENCW als ein innovativer und leistungsstarker Partner von Betrieben wie auch Privatkunden zeigt, wird (www.openpr.de) weiter

Energiewende auch Wärmewende

25.4.2013 - Förderung macht Solarwärme attraktiv wie nie. (www.sonnenseite.com) weiter

Bei der Energiewende auf Erfolgskurs: Gemeinsamer Staatssekretärs-Steuerungskreis zieht positive Zwischenbilanz der Energiewende

25.4.2013 - Die Bundesregierung treibt den grundlegenden Umbau der Energieversorgung in Deutschland konsequent und erfolgreich voran. Das ist das Ergebnis der heutigen Sitzung des hochrangigen Steuerungskreises zur Umsetzung der Energiewende unter Leitung des Staatssekretärs im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Stefan Kapferer, und des Staatssekretärs im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorssicherheit, Jürgen Becker. (www.bmwi.de) weiter

Schlappe für Netzbetreiber

25.4.2013 - Elf Netzbetreiber wollten mehr. Mehr Rendite für das Geld, das sie in den Bau und die Unterhaltung ihrer Stromnetze stecken. (www.sonnenseite.com) weiter

Drei Viertel der Deutschen wollen sich privat für die Energiewende engagieren

25.4.2013 - Umweltschutz ist wichtigstes Argument für die Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

Ausbau der Braunkohleverstromung und neuer Tagebau sind überflüssig und umweltschädlich

25.4.2013 - Um die Energiewende zu schaffen, braucht Deutschland keinen Ausbau der Braunkohleverstromung. (www.sonnenseite.com) weiter

Conergy tritt in Photovoltaik-Markt Südafrika ein

25.4.2013 - In Kapstadt, im Stadtteil Milnerton, realisierten Conergy und ihr Partner Solsquare die erste Anlage Südafrikas für ein Behindertenheim. Die 62 Kilowatt starke Netzparität-Anlage setzt auf 100 Prozent Eigenverbrauch und kommt gänzlich ohne staatliche Einspeisevergütung aus. Die Photovoltaik-Anlage deckt im Sommer rund 70 Prozent ihres Strombedarfs, im Winter ermöglicht sie einen Autarkiegrad von 45 Prozent. (www.solarportal24.de) weiter

Vom Klimakiller zur bequemen Matratze

25.4.2013 - Stoffliche Nutzung von CO2 - Um die Emissionen zu reduzieren, soll CO2 abgetrennt und in der Kunststoffindustrie weiter verarbeitet werden. Dabei wird das CO2 langfristig gebunden und ersetzt den knappen Rohstoff Erdöl. So kann aus dem Albtraum vom Klimakiller die Grundlage für schöne Träume werden. Aus dem Rohstoff CO2 werden Matratzen gefertigt.© Christina Geimer, BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

ExFlex-Aktion - Hilfe für Flexstrom-Kunden - HFO Energy GmbH unterstützt Energievermittler

25.4.2013 - Der in Hof ansässige Energie-Distributor startet die ExFlex-Aktion. "Speziell für Kunden der Flexstrom-Gruppe mit den Energiemarken Optimal Grün, Löwenzahn Energie und Flexgas - bieten wir für Energie-Fachhändler Zusatzprovisionen und ein einzigartiges Gewinnspiel. Hierbei können erfolgreiche HFO-Energy Partner einen nagelneuen Hyundai (www.openpr.de) weiter

Internationaler Aktionstag gegen Lärm: Superleise zum Supermarkt

25.4.2013 - Erdgas-Lkw reduzieren Lärmbelastung von Anwohnern Mensch und Umwelt leiden zunehmend unter immer mehr Lärm. Darauf macht am Mittwoch, 24. April, ein weltweiter Aktionstag aufmerksam. Geräuschbelastung ist auch ein stets aktuelles Thema beim Anlieferverkehr für Lebensmittelmärkte. Einen Beitrag zur Befriedung leistet hier (www.openpr.de) weiter

Energieeffiziente Beleuchtung für die Industrie

25.4.2013 - Energieeffizienz ist eine der tragenden Säulen der Energie- und Klimapolitik in Deutschland und Europa. Steigende Energiepreise und veraltete Anlagen regen dabei gerade Industrie- und Handelsunternehmen zum Umdenken an, schließlich lassen sich hier gewaltige Einsparpotenziale erzielen. Was viele nicht wissen: Allein (www.openpr.de) weiter

Brennstoffboerse.de: Heizöl-Preis - Frühkommentar: Heizölpreise nach DoE-Bericht stabil bis moderat fester

25.4.2013 - Heizölpreis-Tendenz: Seit dem 18.04.2013 klettern die Heizölpreise aufwärts. Gestern lag der Kurs bei 83,57 Euro pro 100 Liter. Damit liegen die Preise momentan immer noch 8,2 % unter denen im Vorjahr (91,05 Euro/100 Liter). Wir rechnen heute mit kaum veränderten (www.openpr.de) weiter

PST Energie - wird ab sofort vom Energie-Distributor HFO Energy GmbH (Hof) vermarktet

25.4.2013 - Der in Hof ansässige Energie-Distributor vermarktet die Strom- und Gastarife der PST Energie / PGNiG Sales & Trading GmbH. "Gerade im Bereich Gas bietet PST Energie günstige Tarife und für Energie-Vermittler lukrative Provisionsmodelle" informiert Alexander Albert von HFO Energy GmbH. (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Zahlenwerk der US-Energiebehörde treibt Rohölpreise nach oben

25.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) ?Das wird schon wieder?, haben ziemlich unaufgeregte OPEC-Verantwortliche vor wenigen Tagen über die Ölpreise gemutmaßt. Die lagen zu dem Zeitpunkt knapp unter 100 Dollar je Barrel. Gemeint war: Die Notierungen würden schon wieder anziehen, die ölreichen Staaten müssten (www.openpr.de) weiter

Billigstromanbieter - Die Zeit der Energie Dumping Tarife geht zu Ende

25.4.2013 - Die aktuell bekannt gewordene Insolvenz der Flexstrom-Gruppe zeigt den Trend am deutschen Energiemarkt. "Leider wird wieder einmal bestätigt, dass die Nachhaltigkeit von Billgstrom- oder Billiggas-Angeboten nicht gegeben ist" erläutert Alexander Albert, Geschäftsführer von HFO Energy GmbH. Der Energie-Distributor aus Hof/Saale, (www.openpr.de) weiter

Solarwatt und BMW i verkünden Zusammenarbeit

25.4.2013 - BMW i und die Solarwatt GmbH wollen künftig im Rahmen einer Partnerschaft zusammen arbeiten. Die Vermittlung von Photovoltaik-Komplettlösungen für Dachanlagen und Carports an Kundinnen und Kunden von BMW i stehe dabei im Mittelpunkt, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy baut weiteres 4,5 MW Photovoltaik-Kraftwerk für Lightsource

25.4.2013 - Nur wenige Wochen nachdem die Conergy AG (Hamburg) Großkraftwerke mit insgesamt 15 Megawatt Solarleistung im Südwesten und Südosten Englands ausgestattet hat, stellte das Unternehmen Ende März einen weiteren 4,5 Megawatt starken Photovoltaik-Park fertig. Das neue Kraftwerk befindet sich in der Gemeinde Lovedean im Kreis Hampshire im Süden Englands. Die rund 18.500 Module produzieren etwa 4.600 Megawattstunden sauberen Sonnenstrom pro Jahr. Dies ist genug, um rund 1.350 Privathaushalte mit Energie zu versorgen. (www.solarportal24.de) weiter

Meyer Burger Technology AG: Ausgabebedingungen zur geplanten Kapitalerhöhung

25.4.2013 - Die Meyer Burger Technology AG (Thun, Schweiz), weltweit aktive Technologiegruppe mit Fokus Photovoltaik, veröffentlichte heute die definitiven Ausgabebedingungen zur geplanten Kapitalerhöhung von 151,7 Millionen Schweizer Franken. Demnach werden den Aktionärinnen und Aktionären der Meyer Burger Technology AG je vier gehaltene Namenaktien drei neue Namenaktien zu einem Bezugspreis von je 4,20 Schweizer Franken angeboten. (www.solarportal24.de) weiter

Rösler beim Regionaldialog zur Energiewende in Gera

25.4.2013 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, diskutierte am 24.04.2013 mit Unternehmern und Handwerkern auf dem Regionaldialog zur Energiewende in Gera. Die Veranstaltung fand im Rahmen der Mittelstandsinitiaitve Energiewende statt. (www.bmwi.de) weiter

Zum "Tag des Baumes 2013" am 25. April

25.4.2013 - Einen Baum für die (nachhaltige) Liebe pflanzen. Vor 61 Jahren wurde in Deutschland das erste Mal der 'Tag des Baumes' gefeiert. Am 25. April 1952 pflanzten Bundespräsident Theodor Heuß und der Präsident der 'Schutzgemeinschaft Deutscher Wald', Robert Lehr, einen Ahorn-Baum im Bonner Hofgarten. Dieser schöne Tag, der an die Bedeutung der Bäume und der Wälder für den Menschen erinnern soll, wird in den USA bereits seit den 1870er Jahren begangen. Zum internationalen Feiertag wurde der Tag auf Beschluss der Vereinten Nationen 1951. Seitdem werden als symbolischer Akt am 25. April jedes Jahres überall auf der Welt Bäume gepflanzt. (www.sonnenseite.com) weiter

American Ways- Ein Land macht sich auf den Weg

25.4.2013 - Eine Oekonews-Ansichtssache von Doris Holler-Bruckner (www.oekonews.at) weiter

Ölspuren? Doc Leland ist demnächst unterwegs

25.4.2013 - Ein Fremder folgt der 'Ölspur' durchs Weinviertel. Sein Name ist Doc Leland, ein Glücksritter auf der Suche nach neuen Erdölquellen. (www.oekonews.at) weiter

EU hat biologische Saatgut-Vielfalt zu erhalten

25.4.2013 - NÖ. Landesrat Pernkopf: Vorliegender Entwurf darf so nicht umgesetzt werden! (www.oekonews.at) weiter

Förderung macht Solarwärme attraktiv wie nie

25.4.2013 - Das Frühlingswetter bereitet der Heizperiode in vielen Haushalten in Deutschland endlich ein Ende. 'Wer künftig mit der Sonne Wärme erzeugt, ganz egal, ob die Heizung zu Hause ersetzt wird oder ein Unternehmen Prozesswärme nutzt, macht sich unabhängiger von fossilen Energieträgern, schont die Umwelt und spart bares Geld. Der Staat bietet attraktive Zuschüsse für die Umstellung der Energieversorgung auf Erneuerbare Energien – auch für Unternehmen. Positiver Effekt: Eine umweltfreundliche Heizung steigert den Wert eines Gebäudes und kann später ein entscheidendes Verkaufsargument sein', erklärt Matthias Reitzenstein, Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) auf dem 23. OTTI-Symposium zur Thermischen Solarenergie in Bad Staffelstein. (www.solarportal24.de) weiter

Grüner Gründungsboom im Energiemarkt

25.4.2013 - Über die Entwicklung und die Rolle von Energie-Start-ups in Wirtschaft und Gesellschaft: Beispiele Polarstern, Changers, Electrolyte und tado° (www.sonnenseite.com) weiter

Wenn der Supermarkt zum Energieversorger wird

25.4.2013 - Luxemburger Cactus-Märkte produzieren Strom mit Kyocera-Solarmodulen. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesminister Rösler und Staatsminister Morlok unterzeichnen Ergänzendes Verwaltungsabkommen zur Sanierung sächsischer Wismut-Altstandorte

24.4.2013 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, und der sächsische Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Sven Morlok, haben heute in Schneeberg im Erzgebirge das Ergänzende Verwaltungsabkommen zwischen dem Bund und dem Freistaat Sachsen zur Fortsetzung der Sanierung von sächsischen Wismut-Altstandorten unterzeichnet. (www.bmwi.de) weiter

Sun Invention: ?Plug & Save ist sicher? - Reaktion auf VDE-Warnung

24.4.2013 - Peine, 24. April 2013. Toralf Nitsch, COO des Entwicklers und Herstellers der Plug & Save Solar Systeme, hat die Aufforderung des VDE, bei der Installation so genannter Plug-In-Solaranlagen ?stets auf fachkundige Personen? zu setzen, ausdrücklich begrüßt. Der Manager von Sun (www.openpr.de) weiter

Brennstoffhandel.de: Heizöl-Preis - Tageskommentar: Heizöl vor neuem DoE-Bericht bei 83,57 Euro

24.4.2013 - Heizölpreise: Der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standard, schwefelarm bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 33.540 kWh) dreht heute Mittag (Stand 13:00 Uhr) auf Ebene BRD seitwärts. 100 Liter kosten aktuell 83,57 Euro, also (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Heizöl teurer ? und der Irak droht mit OPEC-Ausstieg

24.4.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Bei unverändertem Euro-Dollar-Wechselkurs haben sich die kleinen Börsengewinne bei Gasöl bis in die deutschen Heizölkeller fortgepflanzt. 10 Cent mehr als gestern kosten hundert Liter einer 3.000-Liter-Heizöllieferung im bundesweiten Schnitt. Die Referenzmenge steigt damit auf 84,10 Euro. Jüngst noch wurde (www.openpr.de) weiter

Biomethan - Die klimafreundliche Systemlösung im Strommarkt der Zukunft

24.4.2013 - "Biogas und insbesondere auf Erdgas-Qualität aufbereitetes Biomethan sind die Antwort auf viele Probleme der Energiewende", erklärte Reinhard Schultz gestern im Rahmen seines Vortrages auf dem ersten Kongresstag des Biogasrat+ e.V. zum Thema ?Dezentrale Energieversorgung ? Biomethan der Systemintegrator? anlässlich der (www.openpr.de) weiter

Bäume pflanzen am Tag des Baumes: Umwelt- und Klimaschutz durch Aufforstung

24.4.2013 - Am 25. April ist der bundesweite Tag des Baumes, der auf die enorme Bedeutung von Bäumen und Wälder und ihre vielfältigen Funktionen aufmerksam machen soll: Neben Erholungs- und Erlebnisfunktion für Menschen erfüllen sie global wichtigste Aufgaben für Umwelt-, Arten- und (www.openpr.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Windstrom wegen sinkender Einspeisevergütungen schon 2015 erstmals billiger sein wird als Energie aus Kohle oder Kernkraft?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de