Dienstag, 18.12.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Solarenergie - 21591 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Bedrohliche Kohlenstoffblase

6.5.2013 - SolarArt Kraftwerk 1 GmbH informiert: Der Welt droht eine neue, gigantische Wirtschaftskrise. (www.sonnenseite.com) weiter

Premiere der Intersolar South America

5.5.2013 - Am 18. September 2013 startet erstmals die Intersolar South America als Messe und Konferenzveranstaltung in São Paulo (www.oekonews.at) weiter

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

5.5.2013 - Interviews zeigen interessante Details (www.oekonews.at) weiter

Fenster-Steckdose lädt Handy mit Solarenergie

5.5.2013 - Innovation versorgt Geräte auch unterwegs mit Strom. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland: Einspeisevergütung für Photovoltaik-Anlagen sinkt um 1,8 Prozent

4.5.2013 - Homann: 'Hoher Photovoltaik-Zubau hält an' (www.oekonews.at) weiter

Branchenführer Speichertechnologie: Marktüberblick für Experten und Kunden

4.5.2013 - Ab dem ersten Mai fördert die deutsche Regierung über die KfW Bankengruppe Energiespeichersysteme für Solaranlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Consolar ermöglicht Online-Steuerung für Heizung

4.5.2013 - Consolar bietet für seine Anlagen den Fernzugriff auf die Haus-Wärmeversorgung per Systemregler und Fernbedienung. Die Nutzer können sich Mess-, Prozess- und Bilanzwerte sowie Ausgänge anzeigen lassen und die Einstellwerte direkt online verändern. Gedacht ist er für Servicetechniker, aber auch für... (www.enbausa.de) weiter

Studie zur Wartung und zum Service für Photovoltaik-Anlagen

4.5.2013 - Gemäß der Studie überwachen und kontrollieren 54 % der Investoren  ihre Solarstromanlage. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiegewinnung mit Solarstrom-Eigenverbrauch

4.5.2013 - Eigenenergie zu erzeugen lohnt sich insbesondere dann, wenn sie auch selbst genutzt werden kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Genussrechte von Planet energy gestartet

3.5.2013 - Die neue Vermögensanlage von Planet energy ist gestartet. Insgesamt soll über die Genussrechte Kapital in Höhe von bis zu 10 Millionen Euro eingesammelt werden, um das Eigenkapital der Planet energy GmbH zu erhöhen und in weitere saubere Kraftwerke investieren zu können. Bislang hat Planet energy acht Windparks und drei Photovoltaik-Anlagen errichtet und so den Kraftwerkspark für die Energie-Genossenschaft Greenpeace Energy aufgebaut. Fünf weitere Windparks sind geplant. (www.solarportal24.de) weiter

ENVARIS erhält Auftrag zur Errichtung der größten Photovoltaikanlage Englands

3.5.2013 - Berlin 03.05.2013 - Das Berliner Unternehmen ENVARIS hat den Auftrag zur Errichtung einer 19,25 MWp Photovoltaikanlage in England erhalten. Das Solarkraftwerk in der Region Suffolk liegt nordöstlich von London. Die Solaranlage mit einer Spitzenleistung von 19,25 Megawatt (MWp) soll nach (www.openpr.de) weiter

Solarpark Waghäusel feierlich in Betrieb genommen

3.5.2013 - Waghäusel, 3. Mai 2013 ? Mit einem Druck auf den roten Knopf wurde der Solarpark Waghäusel im Landkreis Karlsruhe mit einer Nennleistung von 3,11 Megawatt (MW) gestern symbolisch in Betrieb genommen. Anschließend überreichte WIRSOL-Gründungsvorstand Markus Wirth ein E-Bike an Domdekan (www.openpr.de) weiter

Neuer KfW-Kredit für Solarspeicher und über 220 Fördermöglichkeiten für Solarstrom

3.5.2013 - Seit 1. Mai 2013 fördert die KfW mit ihrem neuen Programm ?Erneuerbare Energien ? Speicher? (Programm-Nr. 275) die Nutzung von stationären Batteriespeichersystemen in Verbindung mit einer Photovoltaik-Anlage. Kleine bis mittelgroße Photovoltaik-Anlagen mit einer Leistung von bis zu 30 kWp sollen (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik: Anlagenschutz muss modernisiert werden

3.5.2013 - Systemstabilitätsverordnung fordert Umrüstung älterer NA-Schutzrelais Die seit 26. Juli 2012 gültige Systemstabilitätsverordnung schreibt die Nachrüstung von Wechselrichtern und Entkopplungs-Schutzeinrichtungen für Photovoltaik-Anlagen bis 31.12.2014 vor. Alle Betreiber von PV-Anlagen, die mehr als 10 Kilowatt-Peak leisten und vor dem 1.1.2012 errichtet wurden, sind (www.openpr.de) weiter

Branchenführer Speichertechnologie: Marktüberblick für Experten und Kunden

3.5.2013 - Ab dem ersten Mai fördert die deutsche Regierung über die KfW Bankengruppe Energiespeichersysteme für Solaranlagen (www.oekonews.at) weiter

Ganz Europa feiert den "Tag der Sonne"

3.5.2013 - Über 350 Veranstaltungen in ganz Österreich informieren zu Solarenergie. (www.oekonews.at) weiter

Solar-Computer bietet Programm zu neuer EnEV

3.5.2013 - Solar-Computer hat seine Energieberater-Software angepasst. Während das Programm 'Energieeffizienz Gebäude' in Fassung 'B54' mit EnEV 2009 und DIN V 18599 in den Ausgaben 2007 die aktuell gültige Rechtslage unterstützt, steht ab Sommer 2013 ein komplett neu und... (www.enbausa.de) weiter

Solarstrom exakt vorhersehen

3.5.2013 - Weltweit: Prognosemodelle von meteocontrol und Meteomedia sichern optimale Netzintegration. (www.sonnenseite.com) weiter

Konzernumbau der centrotherm photovoltaics AG abgeschlossen

2.5.2013 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) hat ihre Tochtergesellschaft GP Solar an die Isra Vision AG veräußert. Als Kaufpreis sei eine Festpreiskomponente in Höhe von zirka 50 Prozent des prognostizierten GP Solar Umsatzes für 2013 sowie eine stückzahlorientierte Earnout-Komponente vereinbart worden. Kurz vor Aufhebung des Insolvenzverfahrens durch das Amtsgericht Ulm erreiche das Unternehmen damit seine Zielstruktur für den Neustart, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy weitet Kooperation mit Energieversorgern aus

2.5.2013 - In diesen Minuten weiht die Conergy AG zusammen mit den Stadtwerken Winsen (Luhe) sowie dem Landkreis Harburg ein 100 Kilowatt starkes Photovoltaik-Kraftwerk auf dem Landkreisgebäude Harburg in Winsen an der Luhe, südlich von Hamburg ein. Über 400 Photovoltaik-Module produzieren etwa 82.000 Kilowattstunden Ökostrom pro Jahr dies entspricht dem jährlichen Verbrauch von rund 23 Privathaushalten. Dabei vermeidet die Anlage gleichzeitig mit 40 Tonnen so viel schädliche CO2 Emissionen pro Jahr wie vier Hektar Wald im gleichen Zeitraum absorbieren könnten. (www.solarportal24.de) weiter

Größtes Dünnschicht-Photovoltaik-Kraftwerk Europas ans Netz gegangen

2.5.2013 - In Templin (Brandenburg) ist jetzt das größte Dünnschicht-Photovoltaik-Kraftwerk Europas ans Netz gegangen. Insgesamt 114 Sunny Central 900CP XT-Wechselrichter der SMA Solar Technology AG (SMA) sind für das 128 MWp-Projekt zum Einsatz gekommen. Für die zuverlässige Versorgung des Großraum Berlins mit Erneuerbaren Energien sorgen dabei die modernen Netzmanagement-Funktionen der SMA Sunny Central-Wechselrichter. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien für Caritas-Kinderdorf

2.5.2013 - Das Caritas-Kinderdorf Marienstein im bayerischen Eichstätt setzt auf regenerative Energien und versorgt sich weitgehend selbst mit Wärme. Solarthermie-Anlagen in Verbindung mit Hybridwärmepumpen machen die weitläufige Einrichtung mit acht Gebäuden von März bis Oktober vollständig unabhängig von dem örtlichen Fernleitungsnetz und reduzieren darüber hinaus den CO2 Ausstoß um 50 Prozent. (www.solarportal24.de) weiter

CleanTech StartUp der Woche 11-2013: Kollektorfabrik und die Solarwärme - Passend zur Woche der Sonne: "Willkommen in der Welt der einfachen Solarwärmeversorgung"

2.5.2013 - Seit dem 26. April 2013 findet die bundesweite “Woche der Sonne” statt, die noch bis zum 5. Mai andauert. Unter dem Motto “Deine Energiewende” machen sich Initiativen, Verbände, Kommunen und Unternehmen gemeinsam für den Ausbau der solaren Energieerzeugung stark. Seit 2007 fanden während der bundesweiten Aktionswochen insgesamt 24.000 Veranstaltungen mit rund zwei Millionen Besuchern statt. In diesem Jahr kommen mehr als 3.800 Veranstaltungen zu Solarstrom, Solarwärme und Holzpellets hinzu. Doch im Rahmen der Energiewende-Debatte wird eines oft vernachlässigt: Nicht nur durch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Einspeisevergütung sinkt ab Mai um monatlich 1,8 Prozent

2.5.2013 - Die Bundesnetzagentur hat bekannt gegeben, dass die Einspeisevergütung für Photovoltaikanlagen zum 1. Mai, 1. Juni und 1. Juli 2013 um jeweils 1,8 Prozent sinken wird. (www.sonnenseite.com) weiter

65% Stromeinsparung - neue Energiekennzeichnung für Wäschetrockner

2.5.2013 - Solartrockner - Innovation am Elektrogerätemarkt (www.oekonews.at) weiter

Erstes Forschertreffen der Innovationsallianz Photovoltaik

2.5.2013 - Forscherteams präsentieren Zwischenergebnisse ihrer Forschungs- und Entwicklungsvorhaben / Mehr als hundert Forscher der Innovationsallianz Photovoltaik machen weitere Kostensenkungen für Solarstrom möglich (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom auch Nachts

2.5.2013 - Wenn der Photovoltaikanlagenbesitzer aus Oberviechtach in der Oberpfalz im Sommer seine Waschmaschine anstellt, zahlt er keinen Cent für den Strom. Mitte 2012 plante Dipl.-Ing. (FH) Alois Elsner bei einem Kunden ein seit 2009 erprobtes Speichersystem, das den Umweltschützer vom Stromnetz fast unabhängig macht. Der jährliche Strombezug von 3400 Kilowattstunden [kWh] sank auf 500 kWh. Zusätzlich werden 12000 kWh pro Jahr ins öffentliche Netz verkauft. Von Alois Elsner (www.sonnenseite.com) weiter

Solarthermiebranche sucht Weg aus der Krise

2.5.2013 - Kombination aus Wärmepumpe und Fotovoltaik wird zur Gefahr. (www.sonnenseite.com) weiter

Premiere der Intersolar South America

1.5.2013 - Vom 18. bis 20. September 2013 findet in São Paulo ( Brasilien) zum ersten Mal die 'Intersolar South America' statt. Nach dem erfolgreichen Start der Konferenz 'Intersolar South America Summit' im Vorjahr wird die Präsenz der Intersolar in Brasilien damit weiter ausgebaut: Ab 2013 findet die Veranstaltung als Fachmesse mit begleitender Konferenz jährlich im Expo Center Norte in São Paulo statt. Erwartet werden rund 150 internationale Aussteller, die auf einer Bruttoausstellungsfläche von 7.000 Quadratmetern die neuesten Entwicklungen der Photovoltaik, PV Produktionstechnik, Energiespeicher und Solarthermie präsentieren. (www.solarportal24.de) weiter

IBC Solar setzt auf Strom aus eigener Produktion

1.5.2013 - Die IBC Solar AG (Bad Staffelstein) macht sich unabhängiger von Stromkonzernen. Um seinen Strom selbst zu erzeugen, baut das Unternehmen acht Solar-Carports mit Stellplätzen für insgesamt 60 Autos. Der von knapp 500 Photovoltaik-Modulen mit einer Leistung von 125 Kilowattpeak (kWp) produzierte Sonnenstrom wird direkt in der Bad Staffelsteiner Zentrale verbraucht. (www.solarportal24.de) weiter

Intersolar 2013: Trina Solar mit neuen hocheffizienten Produkten und offensiver Service-Ausrichtung

30.4.2013 - München, 30. April 2013 ---- Trina Solar Limited (TSL), ein weltweit führender Hersteller von PV-Modulen, -lösungen und -services, präsentiert auf der Intersolar 2013 in Halle A1, Stand 280, sein Portfolio inklusive der neusten Solarmodulentwicklung Honey M, optional mit integriertem Leistungsoptimierer (www.openpr.de) weiter

Einspeisevergütung für Photovoltaik-Anlagen sinkt um 1,8 Prozent

30.4.2013 - Heute hat die Bundesnetzagentur die Vergütungssätze für Photovoltaik-Anlagen im Zeitraum vom 1. Mai 2013 bis zum 31. Juli 2013 bekannt gegeben. Demnach sinkt die Vergütung jeweils zum Monatsersten um 1,8 Prozent. 'Der hohe Zubau an Photovoltaik-Anlagen hält an. Im März wurde ein Wert von 290 MWp erreicht. Die Vergütung des Stroms aus Photovoltaik-Anlagen bemisst sich an einem gesetzlich vorgesehenen Zubaukorridor. Dieser wurde erneut überschritten, allerdings nicht mehr so deutlich wie bei den letzten Festsetzungen', erklärte Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur. (www.solarportal24.de) weiter

Marktanreizprogramm für Solarspeicher: Förderrechner ermittelt Förderbetrag

30.4.2013 - Ab dem 01. Mai fördert die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) Solarstromspeicher für Photovoltaik-Anlagen bis 30 Kilowattpeak (kWp). Um Interessierten die Antragsstellung zu erleichtern, hat die IBC Solar AG (Bad Staffelstein) einen Förderrechner entwickelt. Dieser ermittelt anhand des Anschaffungstyps, der Nettoinvestition in den Speicher und der Kilowatt-Leistung der Photovoltaik-Anlage den voraussichtlichen Tilgungszuschuss. (www.solarportal24.de) weiter

Solarthermiebranche sucht Weg aus der Krise

30.4.2013 - In der Solarthermiebranche macht sich zunehmend Krisenstimmung breit. Das ist jetzt beim 23. Symposium Thermische Solarenergie des Ostbayerischen Technologie-Transfer-Instituts Otti in Bad Staffelstein deutlich geworden. Statt nur auf fehlende oder falsche Förderanreize hinzuweisen, sind... (www.enbausa.de) weiter

SolarWorld AG vor Schuldenschnitt?

30.4.2013 - Die SolarWorld AG hat mit Schuldscheingläubigern, welche zirka 80 Prozent der ausstehenden Forderungen unter den Schuldschein vertreten, ein gemeinsames Verständnis über die wirtschaftlichen Eckpunkte eines Konzepts zur Restrukturierung ihrer Finanzverbindlichkeiten erzielt. Diese vorläufige Einigung steht derzeit noch unter allseitigem Gremienvorbehalt. Vorgesehen sei ein deutlicher Schuldenschnitt, welcher der Gesellschaft eine Reduzierung ihrer langfristigen Verbindlichkeiten um zirka 60 Prozent ermöglicht, heißt es in einer Ad-hoc-Mitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Expertengespräch zum Thema Photovoltaik

30.4.2013 - Erfolgreicher werden in einem veränderten Photovoltaik-Markt ? das ist das Ziel des Photovoltaik-Expertengesprächs zu der Inhaber, Geschäftsführer und Vorstände von Unternehmen aus der Solar-Branche eingeladen sind. Die Teilnehmer bekommen neue Ideen für ihr Geschäft und können ihr Netzwerk erweitern. Der (www.openpr.de) weiter

SolarWorld AG: Konzernumsatz fast halbiert

30.4.2013 - Per Ad-hoc-Mitteilung gab die SolarWorld AG gestern Abend ihren vorläufigen Jahresabschluss und den vorläufigen Konzernabschluss zum 31. Dezember 2012 bekannt. Demnach führte der massive Preisrückgang von rund 40 Prozent auf den internationalen Photovoltaik-Märkten und die rückläufige Absatzmenge zu einem Rückgang des Konzernumsatzes um 42,0 Prozent auf 606,0 (2011: 1.044,9) Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Kraftwerk in Heuchelheim geht mit 1,8 Megawatt ans Netz

30.4.2013 - Im Norden Heuchelheims (Hessen) entsteht zur Zeit ein Solarpark mit insgesamt 7.400 Photovoltaik-Modulen und einer Leistung von 1,8 Megawatt. Nachdem vom amtlichen Naturschutz grünes Licht gegeben wurde, erfolgte der Spatenstich am 18. Februar 2013. Trotz der widrigen Wetterbedingungen, die im Februar und März herrschten, wird das Photovoltaik-Kraftwerk voraussichtlich bereits Ende April ans Netz gehen können. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Ausbeute steigt und steigt

30.4.2013 - Eine Solarzelle mit dem Rekordwirkungsgrad von 37,9 Prozent haben Wissenschaftler des japanischen Elektronikkonzerns Sharp entwickelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Innotech Solar präsentiert neues Modul ?DesignBlack? auf Intersolar

30.4.2013 - Schwarzes Solarmodul mit besonders guter Umweltbilanz. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Energiewende zu Hause

29.4.2013 - Mit dem neuen hocheffizienten Speichersystem neoStore macht Neovoltaic unabhängiger vom Stromanbieter Selbst grünen Strom produzieren und so viel wie möglich davon für den eigenen Verbrauch speichern: Das wollen die Besitzer von Photovoltaikanlagen. Das neue, hocheffiziente Speichersystem neoStore der Firma Neovoltaic macht (www.openpr.de) weiter

Energiebau auf der Intersolar Europe

29.4.2013 - Energiebau stellt PV-Großhandel Plus?Konzept und Trends bei Energiemanagementlösungen vor Köln, 29. April 2013 ? Der PV-Großhändler Energiebau Solarstromsysteme GmbH stellt auf der Intersolar Europe vom 19. bis 21. Juni 2013 Batteriespeichersysteme und Dienstleistungen in den Fokus des Messeauftritts. Als (www.openpr.de) weiter

Milk the Sun präsentiert sich auf der Intersolar Europe 2013

29.4.2013 - Berlin/ München. Die Milk the Sun GmbH wird wieder als Aussteller dabei sein, wenn vom 19. bis 21. Juni diesen Jahres die Intersolar Europe in München mit über 1.200 Ausstellern ihre Tore öffnet. Der Online-Marktplatz für Photovoltaik-Anlagen und Projekte (www.openpr.de) weiter

SolarFuel heißt jetzt ETOGAS - Neuer Firmenname für Power-to-Gas-Anlagenbauer / Umfirmierung des Stuttgarter Unternehmens / Geschäftsfeld jetzt deutlicher im Namen verankert.

29.4.2013 - Energie News / Stuttgart. Die SolarFuel GmbH hat ihren Namen geändert. Der Stuttgarter Anlagenbauer heißt ab sofort ETOGAS GmbH. Der neue Firmenname soll die Unternehmensaktivitäten noch besser abbilden. Die Namensänderung ist Teil der Professionalisierung des Unternehmens, das sich in den vergangenen Monaten personell verstärkt hat und auf eine zweite Kapitalerhöhung zurückblicken kann. Die Gesellschafterstruktur bleibt gleich, auch auf bestehende Verträge hat die Umfirmierung keinen Einfluss. ETOGAS entwickelt, baut und verkauft Power-to-Gas-Anlagen zur Umwandlung von überschüssigem Ökostrom in Wasserstoff und Methan. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiespeicher: International Battery and Energy Storage Alliance gegründet - erste internationale Vereinigung für Anbieter von Batterie- und Energiespeicherlösungen

29.4.2013 - Markus A.W. Hoehner, CEO von EuPD Research und Bryan D. Ekus, Managing Director von IPVEA gaben jüngst bekannt, dass sie gemeinsamen ihre Kräfte bündeln wollen und gründeten aus diesem Grunde die erste internationale Vereinigung für Anbieter von Batterie- und Energiespeicherlösungen der Solarbranche. Unterstützt wird die Allianz auch vom Deutschen CleanTech Institut, dem Wirtschaftsforschungsinstitut im CleanTech Sektor, von der Netzwerkinitiative Joint Forces for Solar und von der Intersolar Europe als führendem Messeveranstalter der Industrie. CleanTech & Energiespeicher News / Bonn. Die neu [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiebau auf der Intersolar Europe

29.4.2013 - Energiebau stellt PV-Grohandel PlusKonzept und Trends bei Energiemanagementlsungen vor weiter

Hanwha Q Cells: Photovoltaik soll Herzstück des zukünftigen Wachstums werden

29.4.2013 - Als Teil der koreanischen Top Ten Hanwha Gruppe stehe Hanwha Q Cells (Bitterfeld-Wolfen) sechs Monate nach dem Start finanziell auf festen Beinen und nehme damit eine Sonderstellung in der Solarbranche ein, teilt das Unternehmen mit. 'Unser Engagement im Bereich Solar geht weit über den Aufbau eines erfolgreichen Geschäftsfeldes hinaus', so Ki-Joon Hong, Vice Chairman und Chief Executive von Hanwha Chemical und Vertreter der Hanwha Gruppe. 'Unser Ziel ist es, die Photovoltaik zum Herzstück des zukünftigen Wachstums unseres Unternehmens zu machen.' (www.solarportal24.de) weiter

Innotech Photovoltaik-Module ohne Leistungsdegradation

29.4.2013 - Die Photovoltaik-Module des deutsch-skandinavischen Herstellers Innotech Solar (ITS) weisen keine spannungsbedingte Leistungsdegradation auf. Das ist das Ergebnis des PID-Tests des Fraunhofer-Centers für Silizium-Photovoltaik (CSP), das Solarmodule unter härteren Testbedingungen prüft als viele andere Institute. Der Leistungsverlust der ITS-Module lag bei weniger als 0,3 Prozent. Module bestehen den Test, wenn die spannungsbedingte Leistungsdegradation nicht mehr als 5 Prozent beträgt. (www.solarportal24.de) weiter

Büsingen baut Großanlage für Solarthermie

29.4.2013 - In Büsingen im Landkreis Konstanz entsteht derzeit eine solarthermische Großanlage, die künftig im Sommer einen Großteil der Wärme für das Büsinger Nahwärmenetz zur Verfügung stellen soll. Sie ergänzt eine bestehende Biomasseanlage. Ziel ist die 100prozentige Versorgung mit erneuerbarer Energie.... (www.enbausa.de) weiter

Im Solarauto um die Welt

29.4.2013 - EIN VIDEO (www.oekonews.at) weiter

Intersolar Europe 2013: KACO präsentiert neue Produkte und integrierte Lösungen

28.4.2013 - Zu den Neuheiten gehören mit dem Powador-gridsave und dem Powador-gridsave eco flexible Energiespeicher- und managementsysteme für neue wie auch bestehende Solarstromanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Recyclingkreislauf einer Solaranlage

28.4.2013 - Nach zirka 30 Jahren Nutzungsdauer nimmt die Leistungsfähigkeit einer Solaranlage ab und ein Austausch der Module ist nötig. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik und Speicher für ökologisch ausgerichtete Hotelanlage auf den Malediven

28.4.2013 - FIAMM-Gruppe liefert innovative Energiespeicher für Fünf-Sterne-Hotelanlage auf den Malediven. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Lehre von Tschernobyl: So schnell wie möglich ins Solarzeitalter

27.4.2013 - Nur eine Woche nach dem angeblich 'historischen Kompromiss' bei der Endlagersuche steht Umweltminister Peter Altmaier schon wieder mit leeren Händen da: Die AKW-Betreiber weigern sich, die neue Endlagersuche zu finanzieren, die Berliner Regierungsparteien wollen neben Gorleben gar keinen neuen Standort suchen und die Umweltverbände sollten innerhalb von 48 Stunden zum Gesetzentwurf über das Endlager Stellung beziehen, was sie zu Recht verweigerten. Ein Kommentar von Franz Alt. (www.solarportal24.de) weiter

Woche der Sonne gestartet: Deine Energiewende

27.4.2013 - 'Deine Energiewende' lautet das Motto der diesjährigen 'Woche der Sonne' vom 26. April bis 5. Mai 2013. Rund 1.000 Veranstalter organisieren während der bundesweiten Aktionswoche Solarevents und zeigen, dass es sich lohnt, Strom und Wärme aus Sonnenergie und Pellets selbst zu erzeugen. Für die Erneuerbare Energieerzeugung stehen Eigenheimbesitzern staatliche Förderungen zur Verfügung. Ab 1. Mai bezuschusst der Staat auch den Einbau von Speichern mit attraktiven Beträgen. (www.solarportal24.de) weiter

Frankreich: Energieagentur empfiehlt kräftigen Photovoltaik-Ausbau

27.4.2013 - In den kommenden sechs Jahren sollen in Frankreich laut der regierungsnahen Agentur zehn Gigawatt neu installiert werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Solaranlage absorbiert 2.000-fache Sonnenstrahlung

27.4.2013 - Nutzung von 80 Prozent des einfallenden Sonnenlichts ermöglicht. (www.sonnenseite.com) weiter

ddp energy bietet Thermografie-Inspektion mit Luftdrohne (UAV)

26.4.2013 - Die Firma ddp energy GmbH aus Bremen bietet die Prüfung von Solarmodulen mit einer ferngesteuerten Drohne (UAV - unmanned aerial vehicle) speziell für Photovoltaik-Anlagenbetreiber an. Die Fehlersuche insbesondere bei größeren Photovoltaikkraftwerken gestaltet sich häufig schwierig und ist meist mit hohem (www.openpr.de) weiter

Solartrockner von Miele und Solvis ausgezeichnet

26.4.2013 - Der Miele Solartrockner ist auf dem 23. Symposium Thermische Solarenergie des Ostbayerischen Technologie-Transfer-Instituts Otti in Bad Staffelstein mit dem Innovationspreis 2013 ausgezeichnet worden. Das Gerät, das gemeinsam vom Hausgerätehersteller Miele und dem Spezialisten für... (www.enbausa.de) weiter

Regenerative Energiegewinnung mit hohem Eigenverbrauchsanteil: Wärmepumpentechnik kombiniert mit Photovoltaik

26.4.2013 - Auf der Intersolar Europe 2013 zeigt Schüco in Halle B2 am Stand 410 ein Wärmepumpen-Komplettpaket mit Photovoltaikanlage für den Ein- und Zweifamilienhausbereich. Die Kombination aus regenerativer Energiegewinnung und Wärmepumpentechnik erhöht den Eigenverbrauch von selbst erzeugtem PV-Strom. Das minimiert wiederum die (www.openpr.de) weiter

Trendige Taschen und Rucksäcke erzeugen Solarstrom

26.4.2013 - Energy Globe Austria Award 2013 geht an Wiener Firma Solar Fidelity (www.oekonews.at) weiter

SolarWorld-Solarstromspeicher unter den Top 10 des Deutschen Industriepreises

26.4.2013 - Passend zum Start des KfW-Förderprogramms Erneuerbare Energien 'Speicher' platziert sich die Speicherlösung SunPac 2.0 von SolarWorld in der Kategorie 'Energie & Umwelt' in der Top Ten der besten Energie- und Umweltprodukte des Deutschen Industriepreises 2013. Damit tritt die Batterie in die Fußstapfen ihres Vorgängermodells SunPac S, das bereits mit dem Deutschen Energiesparpreis ausgezeichnet wurde, teilt das Unternehmen mit. (www.solarportal24.de) weiter

ABB Übernimmt Power-One und wird zu führendem Anbieter von Photovoltaik- Wechselrichtern

26.4.2013 - Zusammenschluss schafft einen weltweit führenden Anbieter - Transaktion wird voraussichtlich im 2. Halbjahr 2013 abgeschlossen - Genehmigung von Aktionären und Aufsichtsbehörden noch notwendig (www.oekonews.at) weiter

International Battery and Energy Storage Alliance gegründet

26.4.2013 - Markus A.W. Hoehner, CEO von EuPD Research, und Bryan D. Ekus, Managing Director von IPVEA, bündeln ihre Kräfte und gründen die erste internationale Vereinigung für Anbieter von Batterie- und Energiespeicherlösungen innerhalb der Photovoltaik-Branche. Die neu gegründete Allianz IBESA soll die Zusammenarbeit von Unternehmen aus den Bereichen Solarstromerzeugung, elektrische Energiespeicher und Smart Grid Technologie unterstützen und fördern. (www.solarportal24.de) weiter

Mehrzahl der Deutschen will sich privat für die Energiewende engagieren

26.4.2013 - Die Selbstversorgung mit Solarstrom, Solarwärme und Pellets bietet Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, die Energiewende schon jetzt in den eigenen vier Wänden umzusetzen. Das ist von einem Großteil der deutschen Bevölkerung gewollt, wie eine Befragung von infratest/dimap zeigt. Trotz der aktuellen Debatte um die Kosten der Energiewende halten 73 Prozent der Deutschen den Umweltschutz weiterhin für das wichtigste oder zweitwichtigste Kriterium bei politischen Entscheidungen zur Energiepolitik. (www.solarportal24.de) weiter

SMA auch 2013 unter Deutschlands besten Arbeitgebern

26.4.2013 - Auch 2013 zeichnete das Great Place to Work Institut die SMA Solar Technology AG (SMA) im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs 'Deutschlands beste Arbeitgeber' aus. Beim diesjährigen Wettbewerb belegte der Weltmarktführer bei Photovoltaik-Wechselrichtern in der Kategorie Großunternehmen mit mehr als 5.000 Beschäftigten den 4. Platz. Bereits in den Vorjahren hatte SMA erfolgreich an dem Wettbewerb teilgenommen und 2011 und 2012 sogar jeweils den ersten Platz belegt. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Anlagen richtig versichern

26.4.2013 - Bundesverband Solarwirtschaft stellt Versicherungs-Merkblatt vor: Diebstahl, Ertragsausfall, Haftpflicht - darauf müssen Sie achten. (www.sonnenseite.com) weiter

Superlative der Solar- und Windenergie

25.4.2013 - Das Windjournal stellt ab sofort tagesaktuelle Zahlen zur Einspeisung von Wind- und Solarstrom zusammen. Unter anderem findet man hier die aktuellen Rekorde fr die Einspeisung von Windenergie und Solarenergie. weiter

Drei Viertel der Deutschen wollen sich privat für die Energiewende engagieren - Befragung zum Auftakt der bundesweiten Woche der Sonne / Umweltschutz ist wichtigstes Argument für die Energiewende

25.4.2013 - Die Selbstversorgung mit Solarstrom, Solarwärme und Pellets bietet Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, die Energiewende schon jetzt in den eigenen vier Wänden umzusetzen. Dass das von einem Großteil der deutschen Bevölkerung gewollt ist, unterstreicht eine Befragung von infratest/dimap, die der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) gemeinsam mit dem Deutschen Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) anlässlich des Auftakts zur bundesweiten “Woche der Sonne” (26. April bis 5. Mai) in Berlin vorstellte. Trotz der aktuellen Debatte um die Kosten der Energiewende halten 73 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiewende auch Wärmewende

25.4.2013 - Förderung macht Solarwärme attraktiv wie nie. (www.sonnenseite.com) weiter

Conergy tritt in Photovoltaik-Markt Südafrika ein

25.4.2013 - In Kapstadt, im Stadtteil Milnerton, realisierten Conergy und ihr Partner Solsquare die erste Anlage Südafrikas für ein Behindertenheim. Die 62 Kilowatt starke Netzparität-Anlage setzt auf 100 Prozent Eigenverbrauch und kommt gänzlich ohne staatliche Einspeisevergütung aus. Die Photovoltaik-Anlage deckt im Sommer rund 70 Prozent ihres Strombedarfs, im Winter ermöglicht sie einen Autarkiegrad von 45 Prozent. (www.solarportal24.de) weiter

Solarwatt und BMW i verkünden Zusammenarbeit

25.4.2013 - BMW i und die Solarwatt GmbH wollen künftig im Rahmen einer Partnerschaft zusammen arbeiten. Die Vermittlung von Photovoltaik-Komplettlösungen für Dachanlagen und Carports an Kundinnen und Kunden von BMW i stehe dabei im Mittelpunkt, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy baut weiteres 4,5 MW Photovoltaik-Kraftwerk für Lightsource

25.4.2013 - Nur wenige Wochen nachdem die Conergy AG (Hamburg) Großkraftwerke mit insgesamt 15 Megawatt Solarleistung im Südwesten und Südosten Englands ausgestattet hat, stellte das Unternehmen Ende März einen weiteren 4,5 Megawatt starken Photovoltaik-Park fertig. Das neue Kraftwerk befindet sich in der Gemeinde Lovedean im Kreis Hampshire im Süden Englands. Die rund 18.500 Module produzieren etwa 4.600 Megawattstunden sauberen Sonnenstrom pro Jahr. Dies ist genug, um rund 1.350 Privathaushalte mit Energie zu versorgen. (www.solarportal24.de) weiter

Meyer Burger Technology AG: Ausgabebedingungen zur geplanten Kapitalerhöhung

25.4.2013 - Die Meyer Burger Technology AG (Thun, Schweiz), weltweit aktive Technologiegruppe mit Fokus Photovoltaik, veröffentlichte heute die definitiven Ausgabebedingungen zur geplanten Kapitalerhöhung von 151,7 Millionen Schweizer Franken. Demnach werden den Aktionärinnen und Aktionären der Meyer Burger Technology AG je vier gehaltene Namenaktien drei neue Namenaktien zu einem Bezugspreis von je 4,20 Schweizer Franken angeboten. (www.solarportal24.de) weiter

Förderung macht Solarwärme attraktiv wie nie

25.4.2013 - Das Frühlingswetter bereitet der Heizperiode in vielen Haushalten in Deutschland endlich ein Ende. 'Wer künftig mit der Sonne Wärme erzeugt, ganz egal, ob die Heizung zu Hause ersetzt wird oder ein Unternehmen Prozesswärme nutzt, macht sich unabhängiger von fossilen Energieträgern, schont die Umwelt und spart bares Geld. Der Staat bietet attraktive Zuschüsse für die Umstellung der Energieversorgung auf Erneuerbare Energien auch für Unternehmen. Positiver Effekt: Eine umweltfreundliche Heizung steigert den Wert eines Gebäudes und kann später ein entscheidendes Verkaufsargument sein', erklärt Matthias Reitzenstein, Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) auf dem 23. OTTI-Symposium zur Thermischen Solarenergie in Bad Staffelstein. (www.solarportal24.de) weiter

Wenn der Supermarkt zum Energieversorger wird

25.4.2013 - Luxemburger Cactus-Märkte produzieren Strom mit Kyocera-Solarmodulen. (www.sonnenseite.com) weiter

Sun Invention: ?Plug & Save ist sicher? - Reaktion auf VDE-Warnung

24.4.2013 - Peine, 24. April 2013. Toralf Nitsch, COO des Entwicklers und Herstellers der Plug & Save Solar Systeme, hat die Aufforderung des VDE, bei der Installation so genannter Plug-In-Solaranlagen ?stets auf fachkundige Personen? zu setzen, ausdrücklich begrüßt. Der Manager von Sun (www.openpr.de) weiter

Sun Invention: ?Plug & Save ist sicher?

24.4.2013 - Premium-Hersteller reagiert auf die Warnung des VDE vor Plug-In-Solaranlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

KACO new energy präsentiert neue Produkte und integrierte Lösungen auf der Intersolar Europe 2013

24.4.2013 - Neckarsulm, 22. April 2013 ? Mit Lösungen von KACO new energy kann jeder Betreiber einer Photovoltaikanlage seinen Beitrag zur Energiewende leisten: Unter diesem Vorzeichen steht bei dem Neckarsulmer Wechselrichterhersteller die diesjährige Intersolar Europe in München. Zu den Neuheiten gehören mit (www.openpr.de) weiter

Der VDE warnt vor Photovoltaik-Anlagen mit Steckern

24.4.2013 - PV Plug-In Anlagen für den ?Hausgebrauch? entsprechen nicht den VDE-Vorschriften. (www.sonnenseite.com) weiter

Wenn der Supermarkt zum Energieversorger wird

24.4.2013 - Energie produzierende Gewerbegebäude wie etwa Supermärkte sind mehr als eine Vision sie sind längst Wirklichkeit. Mithilfe hoch entwickelter, leistungsfähiger Photovoltaik-Module auf dem Dach wird der Supermarkt zum Energieversorger. Und das bei jedem Wetter. Auch die renommierte luxemburgische Cactus-Supermarktkette hat sich zu diesem Schritt entschieden und Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern von drei Märkten in Betrieb genommen. (www.solarportal24.de) weiter

Technologiezentrum Freiburg nach Solarpionier benannt

24.4.2013 - Das Technologiezentrum Freiburg (TZF) hat sich einen neuen Namen gegeben: Das Gründerzentrum im Freiburger Stadtteil Wiehre nahe dem ökologischen Vorzeigestadtteil Vauban heißt jetzt 'Technologiezentrum Freiburg Georg Salvamoser'. Georg Salvamoser (1950-2009) gehört zu den Solarpionieren und visionären Unternehmern in Deutschland. Seine Erfolgsgeschichte begann in Räumlichkeiten im TZF. (www.solarportal24.de) weiter

SolarCar im "Guinness Book of World Records"

24.4.2013 - Solar-Auto der Hochschule Bochum schafft es ins Guinness-Buch der Weltrekorde. (www.sonnenseite.com) weiter

TÜV bestätigt ?Made in EU? Zertifikat für die PV-Module von Luxor

23.4.2013 - Die Luxor Solar GmbH erhält vom TÜV Rheinland das französische ?Made in EU? Zertifikat. Das anerkannte unabhängige Prüfinstitut bestätigt dem international erfolgreichen PV-Modul-Hersteller die Produktion seiner Solarmodule aus europäischer Fertigung. Luxor Kunden aus Frankreich erhalten aufgrund des Zertifikats mit sofortiger (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien auch ohne EEG: Solarthermie überzeugt mit Effizienz

23.4.2013 - Baustart für zweites Ritter XL Großprojekt innerhalb eines Jahres ? das Bioenergiedorf Büsingen Karlsbad/Büsingen, im April 2013. ? Ein ganzes Dorf heizt mit Bioenergie ? und das ganz ohne Zuschüsse über das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG). In Büsingen zählte bei der (www.openpr.de) weiter

VDE warnt vor Photovoltaik-Anlagen mit Steckern

23.4.2013 - Bei fachkundiger und normengerechter Installation nach VDE-Vorschriften bieten Photovoltaik-Anlagen eine sichere und komfortable Möglichkeit zur Nutzung 'selbst geernteter' elektrischer Energie. Photovoltaik-Anlagen, bei denen der Strom einfach per Schutzkontakt-Stecker über die Steckdose in den Hausstromkreislauf (Endstromkreis) eingespeist wird, entsprechen allerdings nicht den VDE-Sicherheitsvorschriften. (www.solarportal24.de) weiter

Sunways AG: Banken kündigen Kreditlinien

23.4.2013 - Aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen Lage der Photovoltaik-Industrie und des Unternehmens haben die finanzierenden Banken der Konstanzer Sunways AG nun von ihrem außerordentlichen Kündigungsrecht Gebrauch gemacht und die bis September 2013 vereinbarten Kreditlinien gekündigt. Gleichzeitig sei die Verwertung der von Sunways gestellten Sicherheiten eingeleitet worden, teilt das Unternehmen per Adhoc-Meldung mit. Die für den 30. April 2013 anstehende Veröffentlichung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2012 wurde verschoben. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien auch ohne EEG: Solarthermie überzeugt mit Effizienz

23.4.2013 - Ein ganzes Dorf heizt mit Bioenergie und das ganz ohne Zuschüsse über das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG). In Büsingen im Landkreis Konstanz zählte bei der Auswahl der Anlagen ausschließlich die Energieeffizienz, deshalb fiel die Entscheidung auf eine Anlagenkombination aus Solarthermie und Biomasse. Ab sofort wird gebaut und zukünftig wird im Sommer ein Großteil der Wärme für das Büsinger Nahwärmenetz mittels solarthermischer Großanlage erzeugt. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien auch ohne EEG: Solarthermie berzeugt mit Effizienz

23.4.2013 - Baustart fr zweites Ritter XL Groprojekt innerhalb eines Jahres das Bioenergiedorf Bsingen weiter

Solarspeicherförderung startet am 1. Mai

23.4.2013 - Nach langem hin und her werden Solarspeicher nun doch von der Bundesregierung mit 25 Millionen Euro gefördert. Pünktlich zum 1. Mai 2013 wird die Speicherförderung eingeführt und soll besonders Privatleuten den Eigenverbrauch von Solarstrom vereinfachen. Die Finanzierung der Speicherförderung ist gesichert, (www.openpr.de) weiter

Anlagemglichkeit mit sonnigen Renditeaussichten: Solaranlagen zahlen sich noch immer aus

23.4.2013 - Investition in Photovoltaik entgegen weitlufiger Meinung weiterhin nachhaltige Kapitalanlage mit hohen Ertragsmglichkeiten weiter

Spannung steigt, Energieverbrauch sinkt: BP Schulwettbewerb

23.4.2013 - Deutschlands hchstdotierter Energiesparwettbewerb fr Schulen bietet insgesamt 200.000 Euro Preisgeld fr die Senkung des Energieverbrauchs an deutschen Schulen (www.presseportal.de) weiter

Phoenix Solar errichtet Photovoltaik-Anlage in Spanien

23.4.2013 - Die spanische Tochtergesellschaft der Phoenix Solar AG (Sulzemoos) hat in der spanischen Provinz Jaen eine Photovoltaik-Aufdachanlage mit einer Nennleistung von 416 kWp errichtet. Auf zirka 5.000 Quadratmeter Dachfläche wurden 1.632 Photovoltaik-Module verbaut. Die Anlage wird mehr als 590.000 Kilowattstunden pro Jahr produzieren. (www.solarportal24.de) weiter

Solaranlagen zahlen sich noch immer aus

23.4.2013 - Investition in Photovoltaik entgegen weitläufiger Meinung weiterhin nachhaltige Kapitalanlage mit hohen Ertragsmöglichkeiten. (www.sonnenseite.com) weiter

Größtes First Solar-Dünnschicht-Solarkraftwerk Europas in Brandenburg am Netz

23.4.2013 - BELECTRIC hat das größte und modernste Dünnschicht Freiflächen- Solarkraftwerk Europas in Templin, Brandenburg, erfolgreich an das Stromnetz angeschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Kaum Verschattungsverluste bei Solar-Wind-Kombikraftwerken

22.4.2013 - Solarpraxis AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Studie: Solar- und Windkraftanlagen ideal als Kombikraftwerk

22.4.2013 - Kaum Verschattungsverluste und bis zu doppelter Ertrag der Fläche. (www.sonnenseite.com) weiter

Konkurrenz für Passivhäuser wächst

22.4.2013 - Das Passivhaus muss sich zunehmender Konkurrenz stellen: Solarhäuser, Energieplushäuser und andere Konzepte mehr. Das Passivhaus sei aber keineswegs in der Defensive, betonte Wolfgang Feist, Chef des Passivhaus-Instituts auf der Passivhaus-Tagung in Frankfurt: 'Das Passivhaus-Konzept hat die... (www.enbausa.de) weiter

Pferderennbahn in Yorkshire mit WINAICO Solarmodulen ausgestattet

22.4.2013 - Mehr als 200 PV Module installiert Creglingen, 09.04.2013 ? Der Photovoltaikmodul-Hersteller WINAICO wurde als Modullieferant für eine Photovoltaikanlage an der Pferderennbahn Beverley´s Racecourse in Yorkshire ausgewählt. Installiert wurden die Solarmodule von dem WINAICO Fachpartner Think Renewable Energy. Durch die Montage der 50 (www.openpr.de) weiter

WINAICO schickt Module in die Wüste

22.4.2013 - Teilnahme an Testprojekt Desert Knowledge im australischen Outback Creglingen, 26.03.2013 ? Der Photovoltaikmodul-Hersteller WINAICO nimmt an einem Testprojekt in der australischen Wüste teil. Hierzu wurden polykristalline Module neben denen von Wettbewerbern installiert und sind von nun an der extremen Hitze des (www.openpr.de) weiter

FIAMM-Gruppe liefert innovative Energiespeicher für Fünf-Sterne-Hotelanlage auf den Malediven

22.4.2013 - - Off-Grid-Lösung für höchste Umweltverträglichkeit - Hocheffizienter Speicher erlaubt optimale Solarstrom-Nutzung - So-Nick Batterien sind ungiftig, problemlos recycelbar und gasen nicht aus Das Inselreich der Malediven im Indischen Ozean ist berühmt für sein naturnahes Urlaubserlebnis, paradiesische Strände und eine atemberaubende Unterwasser-Fauna und -Flora. (www.openpr.de) weiter

Studie: Photovoltaik- und Windkraftanlagen ideal als Kombikraftwerk

22.4.2013 - Photovoltaik- und Windkraftanlagen ergänzen sich besser als bisher angenommen. Das ist das Ergebnis einer Studie des Reiner Lemoine Instituts und der Solarpraxis AG. Kombiniert man Windenergie- und Photovoltaikanlagen, lässt sich auf derselben Fläche bis zu doppelt so viel Strom erzeugen. Die Verschattungsverluste durch die Windtürme liegen bei nur 1 bis 2 Prozent. Zudem muss das Stromnetz für ein Kombikraftwerk nicht ausgebaut werden, da Wind- und Photovoltaikanlagen zu unterschiedlichen Zeiten Strom produzieren und gemeinsam stetiger Energie ins Netz einspeisen als ein reines Wind- oder Solarkraftwerk. (www.solarportal24.de) weiter

Sauberen Sonnenstrom vom eigenen Dach rund um die Uhr nutzen

22.4.2013 - Mal ehrlich: Über den Anstieg der Strompreise stöhnen wir doch alle. Aber was kann der Einzelne dagegen tun? Abends im Dunkeln sitzen? Den Fernseher verschenken? Den Kronleuchter wieder mit Kerzen bestücken? Alles nicht nötig: Mit einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach und einem Batteriespeichersystem im Haus kann jede und jeder den Stromkonzernen ein Schnippchen schlagen und sich unabhängig von deren Preispolitik machen. Ab 1. Mai 2013 werden Batteriespeichersysteme für Dach-Photovoltaik-Anlagen von der staatlichen KfW-Bankengruppe auch noch gefördert. (www.solarportal24.de) weiter

EIGHT und Solarladestation Point.One für GreenTec-Awards 2013 nominiert

22.4.2013 - Süßen, den 21. April 2013 - Erneut werden die EIGHT GmbH & Co. KG und die Solarladestation Point.One für eine renommierte Auszeichnung vorgeschlagen. Die GreenTec Awards 2013 ehren Pioniere, die auf dem Weg in eine umweltbewusste Zukunft, einen Schritt vorausgehen. (www.openpr.de) weiter

Größtes First Solar-Dünnschicht Photovoltaik-Kraftwerk Europas in Brandenburg am Netz

22.4.2013 - Die Belectric Solarkraftwerke GmbH (Kolitzheim/Templin) hat das größte und modernste Dünnschicht-Freiflächen-Photovoltaik-Kraftwerk Europas in Templin (Brandenburg) erfolgreich an das Stromnetz angeschlossen. Mit 128 MWp installierter Nennleistung wird das Kraftwerk auf dem ehemals größten russischen Militärflughafen Gross Dölln eine wichtige Rolle bei der Versorgung des Großraums Berlin mit Erneuerbaren Energien spielen. (www.solarportal24.de) weiter

Winter 2012/2013: Wrme aus Erneuerbaren Energien machte fossile Energieimporte in Milliardenhhe berflssig

22.4.2013 - Im letzten Winter machte die Wrmeerzeugung aus Erneuerbaren Energien fossile Rohstoffimporte in Hhe von rund 4 Milliarden Euro berflssig. Regenerative Energien haben damit in diesem Winter mehr als 30 Millionen Tonnen klimaschdliches Kohlendioxid eingespart. (www.presseportal.de) weiter

Abrechnung von minimalen Strombezügen von Einspeisungsanlagen

22.4.2013 - Der Einbau von Zweirichtungszählern bei Photovoltaik-Anlagen ohne weitere angeschlossene Verbraucher führt bei einigen Netzbetreibern und Anlagenbetreiber/innen zu Irritationen bei der Abrechnung der meist minimalen Strombezüge. Der Rechtsanwalt Dr. Patrick Schweisthal erklärt, wie sich Betreiberinnen und Betreiber von Photovoltaik-Anlagen richtig verhalten. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld will Teile von Bosch Solar übernehmen

22.4.2013 - CEO Asbeck: 'Wäre bedauerlich, wenn Technik abfließen würde.' (www.sonnenseite.com) weiter

Ein Drittel weniger Solar-Betriebe

21.4.2013 - In der deutschen Solarindustrie haben seit Anfang letzten Jahres mehr als ein Drittel der Betriebe dichtgemacht ... (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Förderung des Klimafonds 2013 ist angelaufen

21.4.2013 - Landesrat Schwärzler: Großes Interesse und Investitionsbereitschaft für Photovoltaikanlagen in der Bevölkerung (www.oekonews.at) weiter

Woche der Sonne informiert über Solarstrom und Speicherung, Solarwärme und Pellets

21.4.2013 - Aktionswoche zeigt wie Hausbesitzer Energie selbst erzeugen können. Neue Förderung vom Staat für Speicher und Solarwärme. (www.sonnenseite.com) weiter

Zwei Jahre nach der Katastrophe in Fukushima und ein Jahr nach in Kraft treten des EEG in Japan

20.4.2013 - ?Drei Monate sollte ich warten, bis meine Anmeldung überhaupt bearbeitet wurde,? so erzählte Herr Nakamura, der Zimmerei Meister aus Osaka.  Er wollte für seinen Kunden eine 15 kW Photovoltaik-Anlage aufs Dach installieren. Herr Soda aus Takamatsu sagte, dass ihm die Anmeldestelle von Shikoku Elektrik Power mitteilte, dass es inzwischen so viele Photovoltaik-Anlagen gibt, dass  in vielen Gebieten die Niederspannungsnetze voll geworden sind.? Das ist ein großes Problem?meinte Herr Soda, der Geschäftsführer von Manglove Energy AG, die für mittelständische Unternehmen 10 bis 50 kW Photovoltaik anbietet. Photovoltaik boomt. So kann man die Situation zusammenfassen, ein Jahr nach in Kraft treten des Erneuerbare Gesetzes (jap. EEG) in Japan. Von Atsushi Murakami (www.sonnenseite.com) weiter

Nullenergiekonzept hat sich in der Praxis bewährt

20.4.2013 - Heizkonzept auf Basis von Solarthermie und Rapsöl-BHKW. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstromspeicher kommen doch

19.4.2013 - Batteriespeicher sollen zum wichtigen Baustein der Energiewende werden und Kosten senken. (www.sonnenseite.com) weiter

WINAICO auf Platz 1 beim PTC Rating

19.4.2013 - Solarmodul WSP-260P6 schlägt namhafte Wettbewerber Creglingen, 18.04.2013 ? Am 8. April 2013 veröffentlichte Go Solar California eine aktualisierte Liste des PTC Ratings. Die WINAICO Hochleistungsmodule konnten sich gegenüber den ca. 11.500 gelisteten Modulen durchsetzen und belegen den ersten Platz. Die polykristallinen (www.openpr.de) weiter

SolarWorld verkauft Photovoltaik-Großprojekte mit 46 MW Gesamtleistung

19.4.2013 - Die SolarWorld AG hat in Deutschland und den USA solare Großanlagen mit einer Gesamtleistung von 46 Megawatt errichtet und verkauft. Mit dieser Leistung kann der Strombedarf von rund 40.000 Menschen gedeckt werden. Die verwendeten Photovoltaik-Module stammen ausschließlich von SolarWorld aus deutscher und amerikanischer Produktion. Das Projekt in Deutschland befindet sich auf der Halbinsel Pütnitz, Mecklenburg-Vorpommern, und hat insgesamt eine Nennleistung von 21,3 Megawatt. (www.solarportal24.de) weiter

Rekord: Photovoltaik- und Windanlagen produzieren mehr Strom als konventionelle Kraftwerke

19.4.2013 - Die Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien hat heute einen neuen Spitzenwert erreicht. Photovoltaik- und Windanlagen in Deutschland haben erstmals mit einer Leistung von rund 36.000 Megawatt (MW) Strom produziert, teilte das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) mit. Das entspricht der Kraftwerksleistung von mehr als 30 Atomkraftwerken. Zeitweise speisten die regenerativen Anlagen mehr Strom in das bundesdeutsche Netz ein als die konventionellen Kraftwerke. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Maschinenbau erwartet weiteres schwieriges Jahr

19.4.2013 - Die Auftragssituation der Hersteller von Komponenten, Maschinen und Anlagen für die Photovoltaik in Deutschland befindet sich zum Ende des ersten Quartals 2013 auf einem schwachen Niveau. In der aktuellen Geschäftsklimaumfrage des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) melden 82 Prozent der Unternehmen eine Verschlechterung der Auftragslage im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die teilnehmenden Branchenvertreter/innen erwarten auch für 2013 keine signifikante Besserung der wirtschaftlichen Lage. (www.solarportal24.de) weiter

Wind- und Solaranlagen produzieren mehr Strom als konventionelle Kraftwerke

19.4.2013 - Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien hatte gestern einen neuen Spitzenwert erreicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Großhändler reagieren auf Anti-Dumping-Strafzölle

19.4.2013 - Der deutsch-skandinavische Solarmodulhersteller Innotech Solar (ITS) hat Verträge mit sechs neuen Händlern abgeschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

Planning Europe's future electricity highways / EU-consortium develops modular plan for a pan-European transmission system

19.4.2013 - A European research consortium, supported in part by the European Commission, has launched the e-Highway2050 project with the aim of developing a long-term planning methodology for the necessary expansion and conversion of the European electricity transmission grids. (www.presseportal.de) weiter

Sun Invention beendet Kooperation mit Care Energy ? Mit Reaktion von Care Energy - Premium-Hersteller von Plug & Save Solarmodulen sieht Gründe in ?unterschiedlichen Auffassungen zum Vertrieb? / Plug & Save und Care Energy für GreenTec

19.4.2013 - Der britisch-deutsche Entwickler und Hersteller mobiler und flexibler Photovoltaik-Lösungen, Sun Invention hat die ursprünglich auf eine breite Zusammenarbeit angelegte Kooperation mit dem Nutzenergie-Versorger Care Energy mit sofortiger Wirkung beendet. Das Unternehmen plante, die Plug & Save Solar Module von Sun Invention zur kostenlosen Weitergabe an ihre Kunden und zum Ausbau der Eigenstromversorgung dieser zu nutzen.  Cleantech, Solar News / Peine. ?Bis heute gab es keine Bestellung durch Care Energy, weder bei uns direkt noch bei irgendeinem Händler?, berichtet Toralf Nitsch, CFO von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Der ?letzte Schliff? für moderne Plus-Energie-Häuser - Energiemanagement und Stromspeicher / mehr Eigenverbrauch / Förderung durch Bundesregierung

19.4.2013 - Die Strompreise steigen und zugleich sinkt die Einspeisevergütung für Solarenergie. Es lohnt sich also, möglichst viel selbst erzeugten Strom im eigenen Haushalt zu verbrauchen. Fertighäuser mit Energiespeicher und intelligentem Energiemanagement können dabei eine von verschiedenen hilfreichen Varianten sein, um dezentral erzeugten Strom direkt vor Ort zu verbrauchen ohne ihn in das allgemeine Netz einspeisen zu müssen. Viele Hersteller bieten dafür Beratungen und Energiesparlösungen an. Ein Highlight sind dabei Plus-Energie-Häuser, die mehr Energie produzieren, als deren Bewohner unter normalen Umständen verbrauchen. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Entelios und E.ON bringen die Energiewende in deutsche Industriebetriebe - Flexible und intelligente Steuerung des Strombedarfs / Demand Response

19.4.2013 - Der Erfolg der deutschen Energiewende hängt wesentlich von einer flexiblen und intelligenten Steuerung des Strombedarfs ab, um bei hohem Anteil der Stromerzeugung aus Wind- und Photovoltaik-Anlagen weiterhin die Versorgungssicherheit gewährleisten zu können. Um dies zu gewährleisten entwickelte die Entelios AG gemeinsam mit E.ON ein “Demand Response”-Produkt. Dieses ist in erster Linie für deren deutschen Industrie- und Geschäftskunden interessant. Erste Kunden gibt es laut Unternehmensangaben bereits. Dazu gehört die Harzwasserwerke GmbH, die zu den zehn größten Wasserversorgern Deutschlands gehört. CleanTech & [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wiener Photovoltaik-Förderung: Starkes Marktwachstum setzt sich fort

19.4.2013 - Ungebremste Dynamik bei den Förderanträgen (www.oekonews.at) weiter

Die Energiewende selbst umsetzen

19.4.2013 - Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche 'Woche der Sonne' findet am Samstag, den 27. April 2013 ein Beratertag der Solarinitiative Nürnberg in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) und dem Nürnberger Solarunternehmen Frankensolar statt. Schwerpunkt ist das neue Förderprogramm für Solarspeicher. (www.solarportal24.de) weiter

Sun Invention macht den Balkon zum Kraftwerk

19.4.2013 - Unternehmen erleichtert den wirtschaftlichen Eigenverbrauch von selbst erzeugtem Solarstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

SolarEnergy Berlin - Steigender Bedarf an technischen Übersetzungen für Energie-Branche

18.4.2013 - Der Technologiesektor rund um Erneuerbare Energien boomt. Zur SolarEnergy in Berlin werden über 13.000 Fachbesucher erwartet, die Partnermesse BioGas World rechnet mit 6.000 Besuchern aus aller Welt. Gleichzeitig steigt der Bedarf an hochwertigen technischen Übersetzungen für die Branche. Vom 23.-25. April (www.openpr.de) weiter

aleo solar AG schließt Q1 2013 mit EBIT von 16,3 Millionen Euro

18.4.2013 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) wird das erste Quartal 2013 nach vorläufigen Berechnungen mit einem EBIT in Höhe von 16,3 Millionen Euro abschließen (Vorjahresquartal: 8,2 Millionen Euro). Der Umsatz wird voraussichtlich 31,1 Millionen Euro (Vorjahresquartal: 74,6 Millionen Euro) betragen. Der Rückgang bei Umsatz und Marge spiegele die gegenwärtige Situation auf den Photovoltaik-Märkten, sagt York zu Putlitz, Vorstandsvorsitzender der aleo solar AG. (www.solarportal24.de) weiter

Großhändler reagieren auf Anti-Dumping-Strafzölle

18.4.2013 - Der deutsch-skandinavische Solarmodulhersteller Innotech Solar (ITS) hat Verträge mit sechs neuen Händlern abgeschlossen. Das Unternehmen profitiert eigenen Angaben zufolge von der erhöhten Nachfrage der Distributoren nach europäischen Photovoltaik-Modulen, da diese rückwirkend keine Strafzölle für den Einkauf chinesischer Module bezahlen wollen. Um im andauernden Preiskampf zu bestehen, nähmen Händler zudem Photovoltaik-Module mit Alleinstellungsmerkmalen in ihr Produktportfolio auf. (www.solarportal24.de) weiter

Rekord: Wind- und Solaranlagen produzieren mehr Strom als konventionelle Kraftwerke

18.4.2013 - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Startschuss für Programm zur Förderung von Batteriespeichern für Photovoltaik-Anlagen

18.4.2013 - Mit einem neuen Programm 'Erneuerbare Energien Speicher' unterstützen die KfW Bankengruppe und das Bundesumweltministerium die verstärkte Nutzung von Batteriespeichersystemen in Verbindung mit Photovoltaik-Anlagen, die an das Stromnetz angeschlossen sind. Mit dem Programm soll die technologische Weiterentwicklung und Marktdurchdringung von Batteriespeichern in Verbindung mit Photovoltaik-Anlagen unterstützt werden. Batteriespeichersysteme sind ein wichtiger Baustein zur besseren Integration von kleinen bis mittelgroßen Solarstrom-Anlagen in das Stromnetz. (www.solarportal24.de) weiter

DESERTEC Foundation stellt Kriterienkatalog zur Umsetzung von solaren Großprojekten vor

18.4.2013 - ... der die ökologisch und sozial verträgliche Umsetzung von solaren Großprojekten in Wüstenregionen sicherstellen soll. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweite Investitionen in saubere Energien zurückgegangen

18.4.2013 - 2012 wurde ein Rekord von 88 Gigawatt (GW) an zusätzlicher Erzeugungskapazität von sauberer Energie verzeichnet, obwohl die Investitionen seit 2011 um 11 Prozent auf 269 Milliarden US-Dollar zurückgegangen sind. In der Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G-20) konnte Deutschland Platz drei halten und war hinter China und den Vereinigten Staaten trotz eines Rückgangs von 27 Prozent auf 22,8 Milliarden US-Dollar das drittattraktivste Land für private Investitionen. Deutschland steht mit 7,5 GW zusätzlicher Photovoltaik-Leistung weltweit an der Spitze. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld macht Verlustanzeige

18.4.2013 - Gestern Abend gab der Vorstand der SolarWorld AG (Bonn) bekannt, dass ein Verlust in Höhe der Hälfte des Grundkapitals eingetreten ist (§ 92 Abs. 1 AktG). Das Eigenkapital im HGB-Einzelabschluss für das Geschäftsjahr 2012 werde nach aktueller Einschätzung zirka -20 Millionen Euro bis -50 Millionen Euro betragen. Im HGB-Einzelabschluss für das Geschäftsjahr 2012 werde nach aktueller Einschätzung ein Verlust nach Steuern in Höhe von -520 Millionen Euro bis -550 Millionen Euro eintreten, teilt das Unternehmen per Adhoc-Meldung mit. Folge ist eine außerordentliche Hauptversammlung. (www.solarportal24.de) weiter

Die Sonnenstrahlen einfangen: neues Infoblatt Photovoltaik

18.4.2013 - 'die umweltberatung' gibt Tipps zur Anschaffung von Photovoltaik-Anlagen (www.oekonews.at) weiter

Intersolar Europe 2013 präsentiert umfangreiches Rahmenprogramm

18.4.2013 - Photovoltaik und Energiespeicher, Solarwärme und Intersolar AWARD, E-Mobility und Photovoltaik-Carports, Sonderschauen und interessante Vorträge - all das und noch viel mehr präsentiert auch dieses Jahr wieder die Intersolar Europe vom 19. bis 21. Juni 2013 in München. Die weltweit größten Fachmesse der Solarwirtschaft wird erneut zum Zentrum der internationalen Solarbranche mit den neuesten Trends und Produkten rund um die Sonnenenergie. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstromspeichern kommt doch

18.4.2013 - Batteriespeicher sollen zum wichtigen Baustein der Energiewende werden und Kosten senken. (www.sonnenseite.com) weiter

Drei Jahre nach der Katastrophe in Fukushima und ein Jahr nach in Kraft treten des EEG in Japan

18.4.2013 - ?Drei Monate sollte ich warten, bis meine Anmeldung überhaupt bearbeitet wurde,? so erzählte Herr Nakamura, der Zimmerei Meister aus Osaka.  Er wollte für seinen Kunden eine 15 kW Photovoltaik-Anlage aufs Dach installieren. Herr Soda aus Takamatsu sagte, dass ihm die Anmeldestelle von Shikoku Elektrik Power mitteilte, dass es inzwischen so viele Photovoltaik-Anlagen gibt, dass  in vielen Gebieten die Niederspannungsnetze voll geworden sind.? Das ist ein großes Problem?meinte Herr Soda, der Geschäftsführer von Manglove Energy AG, die für mittelständische Unternehmen 10 bis 50 kW Photovoltaik anbietet. Photovoltaik boomt. So kann man die Situation zusammenfassen, ein Jahr nach in Kraft treten des Erneuerbare Gesetzes (jap. EEG) in Japan. Von Atsushi Murakami (www.sonnenseite.com) weiter

Dienstleister für Solar-Anlagenwartung haben große Chancen

18.4.2013 - Wer Anlagen baut, kann Wartung gleich mitverkaufen. (www.sonnenseite.com) weiter

Förderprogramm für Solarstrom-Speicher startet im Mai

17.4.2013 - Die Photovoltaik-Branche begrüßt das Vorhaben der Bundesregierung, ab dem 1. Mai 2013 die Markteinführung von Batteriesystemen zur Solarstromspeicherung zu fördern. Die Finanzierung des neuen Förderprogramms ist gesichert, wie heute vom Bundesumweltministerium bestätigt wurde. Künftig wird der Staat den Kauf neuer Batteriespeicher für Photovoltaik-Anlagen mit bis zu 660 Euro pro Kilowatt Solarstromleistung bezuschussen. Im ersten Jahr werden Fördermittel in einem Umfang von 25 Millionen Euro bereitgestellt und von der KfW Bankengruppe vergeben. (www.solarportal24.de) weiter

Care-Energy ist auch dieses Jahr beim GreenTec Awards 2013 nominiert

17.4.2013 - Nach der Preistrgerschaft im Rahmen des Clean Tech Media Award 2012, welcher diesjhrig durch den GreenTec Awards ersetzt wurde, ist auch dieses Jahr, Care-Energy mk-group Holding GmbH unter den nominierten Unternehmen - diesmal in der Kategorie Energie. (www.presseportal.de) weiter

Sun Invention beendet Kooperation mit Care Energy - Premium-Hersteller von Plug & Save Solarmodulen sieht Gründe in ?unterschiedlichen Auffassungen zum Vertrieb? / Plug & Save und Care Energy für GreenTec Awards nominiert

17.4.2013 - Der britisch-deutsche Entwickler und Hersteller mobiler und flexibler Photovoltaik-Lösungen, Sun Invention hat die ursprünglich auf eine breite Zusammenarbeit angelegte Kooperation mit dem Nutzenergie-Versorger Care Energy mit sofortiger Wirkung beendet. Das Unternehmen plante, die Plug & Save Solar Module von Sun Invention zur kostenlosen Weitergabe an ihre Kunden und zum Ausbau der Eigenstromversorgung dieser zu nutzen.  Cleantech, Solar News / Peine. ?Bis heute gab es keine Bestellung durch Care Energy, weder bei uns direkt noch bei irgendeinem Händler?, berichtet Toralf Nitsch, CFO von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

DESERTEC Foundation stellt Kriterienkatalog zur Umsetzung von solaren Großprojekten vor

17.4.2013 - Die DESERTEC Foundation stellt nach mehrjähriger Entwicklungsarbeit einen Kriterienkatalog vor, der die ökologisch und sozial verträgliche Umsetzung von solaren Großprojekten in Wüstenregionen sicherstellen soll. Mit diesem Schritt löst DESERTEC den Grundsatz ein, die Einhaltung von sozialen Standards und der wirtschaftlichen Teilhabe der örtlichen Bevölkerung bei der Realisierung des DESERTEC-Konzeptes in konkreten Projekten durchzusetzen. (www.solarportal24.de) weiter

Batteriespeicher für Solarstrom werden gefördert - Bundesregierung startet über die KfW das Speicherprogramm / 25 Mio. Euro für Jahr 1 bereitgestellt

17.4.2013 - Die Solarbranche begrüßt das Vorhaben der Bundesregierung, ab dem 1. Mai 2013 die Markteinführung von Batteriesystemen zur Solarstromspeicherung zu fördern. Die Finanzierung des neuen Förderprogramms ist gesichert, wie heute vom Bundesumweltministerium bestätigt wurde. Künftig wird der Staat den Kauf neuer Batteriespeicher für Solarstromanlagen mit bis zu 660 Euro pro Kilowatt Solarstromleistung bezuschussen. Im ersten Jahr werden Fördermittel in einem Umfang von 25 Millionen Euro bereitgestellt und von der KfW Bankengruppe vergeben. Cleantech, Energiespeicher News / Berlin. Die Nutzung dezentraler Energiespeicher [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Förderprogramm für Batteriespeicher startet im Mai

17.4.2013 - Am 1. Mai 2013 soll ein Markteinführungsprogramm für Batteriesysteme zur Speicherung von Solarstrom starten. Die Finanzierung des neuen Förderprogramms sei gesichert, berichtet der Bundesverband Solarwirtschaft und beruft sich dabei auf das Bundesumweltministerium. Einige Systeme zur... (www.enbausa.de) weiter

SolarWorld AG: Kooperation im Bereich solarbetriebener Wasserpumpen

17.4.2013 - Die Bonner SolarWorld AG wird Hauptlieferant für Grundfos, dem Weltmarktführer für Pumpensysteme. Als einziger Hersteller bietet das dänische Unternehmen solarbetriebene Wasserpumpen an, die durch einen speziell entwickelten, integrierten Pumpenwechselrichter den durch Photovoltaik-Module produzierten Gleichstrom direkt in Wechselstrom umwandeln. Die SolarWorld will mit den solarbetriebenen Wasserpumpen u.a. die Hilfsorganisation Water Missions International unterstützen, die sich der sauberen Trinkwasserversorgung in Entwicklungsländern verschrieben hat. (www.solarportal24.de) weiter

Dünnschicht-Photovoltaik muss aufhören, kristalline Photovoltaik zu kopieren

17.4.2013 - Es besteht immer noch ein großes Potenzial für Dünnschicht-Photovoltaik, erklärte Karl-Heinz Remmers, Vorstandsvorsitzender der Solarpraxis AG, bei seiner Eröffnungsrede auf dem Thin-Film Industry Forum 2013. Das Industrieforum, das am 16. April 2013 in Berlin stattfand, war der Auftakt für die 5. Photovoltaics Thin-Film Week, die noch bis Donnerstag andauert. Die Konferenz informierte zu neuesten Entwicklungen und Marktchancen im Dünnschicht-Sektor. (www.solarportal24.de) weiter

Dalai Lama: "Wir brauchen ein globales Verantwortungsgefühl"

17.4.2013 - Der Dalai Lama: 'Mittel und Arbeit in die Herstellung von Waffen zu stecken ist destruktiv und reine Geldverschwendung ? stattdessen sollten wir Technologien und die Forschung fördern, etwa zur Solarenergie.' (www.sonnenseite.com) weiter

Solare Deckung zwischen 50 und 100 Prozent

17.4.2013 - Ende 2012 gab es in Deutschland bereits mehr als 1.300 Solar-Aktiv-Häuser. Ihr Kennzeichen: Mindestens die Hälfte des Wärmebedarfs decken solarthermische Anlagen. Forscher untersuchen und bewerten dieses Konzept erstmals wissenschaftlich. Jetzt liegen die ersten Messergebnisse von sieben Ein- und... (www.enbausa.de) weiter

Panasonic verkündet weiteres Service-Plus für Installateure und Kunden

16.4.2013 - Rundum-Service für den Endkunden ? Panasonic Solar bietet seinen Vertriebspartnern nun die Option einer günstigen, unkomplizierten Finanzierung für Photovoltaikanlagen München, 16.04.2013 ? Ab April 2013 vermittelt Panasonic günstige Finanzierungen für private Photovoltaik-Anlagen im Wert von 5.000 bis 100.000 EUR. Zusammen mit (www.openpr.de) weiter

Das neue Panasonic Solar Bonusprogramm: Punkte sammeln, Prämien kassieren

16.4.2013 - Als Panasonic Solar Premium Installer genießt man viele Vorteile: exklusive Fortbildungen, technischer Support, Werbemöglichkeiten und Zugang zu kostenlosem Marketingmaterial. Jetzt wurde das umfangreiche Partnerprogramm um das Panasonic Solar Bonusprogramm ergänzt. Damit können sich ab sofort alle teilnehmenden Installateure attraktive Prämien (www.openpr.de) weiter

Dalai Lama: Wir brauchen ein globales Verantwortungsgefühl

16.4.2013 - 'Mittel und Arbeit in die Herstellung von Waffen zu stecken ist destruktiv und reine Geldverschwendung stattdessen sollten wir Technologien und die Forschung fördern, etwa zur Solarenergie', so der 14. Dalai Lama bei seinem heutigen Besuch an der Universität Bern. Der Dalai Lama kam, um vor Studierenden einen Vortrag zu halten und mit ihnen in einen Dialog zu treten. Im Mittelpunkt stand das Thema der Nachhaltigen Entwicklung. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Display System Solarfox erhält Innovationspreis

16.4.2013 - Die unabhängige Jury der Initiative Mittelstand zeichnet in der Kategorie 'Green IT' das Solar Display System 'Solarfox' der Soledos GmbH (Gründau) aus und vergibt das Prädikat 'Best of 2013'. Das Solar Display, das Sonnenstrom von Photovoltaik-Anlagen sichtbar macht, hat sich gegenüber 4.900 Bewerbern durchgesetzt. (www.solarportal24.de) weiter

Innotech Solar gewinnt Red Herring Top 100 Europe Award

16.4.2013 - Der deutsch-skandinavische Solarmodul-Hersteller Innotech Solar (ITS) hat den Red Herring Top 100 Europe Award erhalten. Das Photovoltaik-Unternehmen wurde 2008 von Führungskräften des norwegischen Pionierunternehmens REC Solar gegründet. Die Auszeichnung erfolge aufgrund des besonderen Geschäftsmodells und der erfolgreichen Unternehmensentwicklung, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik reift zur tragenden Säule der Energieversorgung

16.4.2013 - Solarbranche will Photovoltaik-Anteil am Strom-Mix bis 2030 von fünf auf 20 Prozent steigern. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik reift zur tragenden Säule der Energieversorgung

16.4.2013 - Expertinnen und Experten sind sich heute einig: Den zukünftigen Strombedarf Deutschlands werden vor allem Solar- und Windenergie decken. Wichtigste Treiberin der Energiewende im Stromsektor war in den vergangenen Jahren dabei die Photovoltaik. Sie soll 2030 nach den Vorstellungen des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) mindestens 20 Prozent zur Stromversorgung unseres Landes beitragen. Heute decken die inzwischen mehr als 1,3 Millionen Photovoltaik-Anlagen in Deutschland bereits knapp fünf Prozent des Strombedarfs. (www.solarportal24.de) weiter

Mit Sonnenstrahlen die Welt umrundet

16.4.2013 - Der SolarWorld Grand Turismo durchquerte in 414 Tagen insgesamt 16 Länder und unterschiedliche Klimazonen. Jetzt ist der Seecontainer ausgepackt, das Sonnenauto von seiner letzten Etappe durch Australien endgültig nach Bochum zurückgekehrt. Höchste Zeit, die unglaubliche Leistung der Studierenden der Hochschule Bochum zu feiern. Am Freitag, den 19. April 2013 um 12 Uhr lädt das SolarCar-Team alle Fans und Interessierte an die BlueBox der Hochschule ein, um von der Reise um den Globus zu erzählen. (www.solarportal24.de) weiter

Vier Solarkraftwerke in Großbritannien fertig gestellt

15.4.2013 - Berlin, 15.4.2013: Das Jahr 2013 beginnt für die ib vogt GmbH mit vier realisierten Projekten in Großbritannien. Die Solarkraftwerke mit einer Gesamtnennleistung von circa 30 MWp wurden im März fertig gestellt. Bei den Solarkraftwerken handelt es sich im Einzelnen um (www.openpr.de) weiter

Trina Solar: Training Academy international erfolgreich

15.4.2013 - München, 15. April 2013 ---- Trina Solar, ein weltweit führender Hersteller von Photovoltaikprodukten, -lösungen und -services, blickt auf ein erfolgreiches erstes Jahr seiner Training Academy zurück. Insgesamt mehr als 800 Teilnehmer informierten sich bei 35 Online-Seminaren, Workshops und Kundenveranstaltungen in (www.openpr.de) weiter

Bremer Solar-Unternehmen ist Mitglied beim Deutschen CSP-Netzwerk

15.4.2013 - toughTrough GmbH setzt sich mit für die Erschließung internationaler Märkte für konzentrierende Solarenergie ein. April 2013, Bremen. Seit kurzem ist das Bremer Solarunternehmen toughTrough GmbH eines der Mitglieder des inzwischen 38 Unternehmen umfassenden Netzwerkes ?Deutsche CSP?, das im Juni letzten (www.openpr.de) weiter

Schaltbau GmbH auf der Intersolar in München

15.4.2013 - München, 15.04.2013: Auch dieses Jahr ist die Schaltbau GmbH vom 19. bis 21. Juni auf der Intersolar in München. Das Unternehmen stellt DC-Schütze, Schnappschalter mit Zwangstrennung und Steckverbinder aus. Die Schütze trennen als Haupt- oder Vorladeschütz auf DC-Seite das Solarfeld (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik liefert 2013 rund 110 Terawattstunden Strom

15.4.2013 - Die Internationale Energieagentur IEA geht davon aus, dass alle weltweit installierten Photovoltaikanlagen im Jahr 2013 zusammen mindestens 110 Terawattstunden (TWh) Strom bereitstellen werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Frühjahrs-Check für Solarstromanlagen

15.4.2013 - Photovoltaik-Anlagen für Sonnenernte vorbereiten. Nur voll funktionsfähige Anlagen liefern optimale Erträge. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Anlagen für Sonnenernte vorbereiten

15.4.2013 - Endlich ist Frühling und die Sonne wärmt mit ihren Strahlen. Mit dem zunehmenden Sonnenschein im Frühjahr steigt auch die Solarstrom-Produktion der mittlerweile über 1,3 Millionen Photovoltaik-Anlagen in Deutschland wieder deutlich an. 'Solarstromanlagen sind zwar sehr wartungsarm und ihre Komponenten sind auf Langlebigkeit ausgelegt. Dennoch sollten die Betreiber ihre Photovoltaik-Anlagen regelmäßig prüfen', empfiehlt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar). (www.solarportal24.de) weiter

Bayern: Energiewende kommt voran

15.4.2013 - Die Bayerische Staatsregierung hat das Ziel vorgegeben, bis zum Jahr 2021 50 Prozent des Stromverbrauchs aus Erneuerbaren Energien zu decken. Nach VBEW-Berechnungen waren es im vergangenen Jahr schon rund 34 Prozent, im Jahr 2009 hingegen erst 25 Prozent. Maßgeblich für diese Steigerung ist der wachsende Anteil der Photovoltaik an der Stromerzeugung. Diese hat im Jahr 2012 rechnerisch rund 10 Prozent des Stromverbrauchs gedeckt und hat einen Anteil von 30 Prozent an der gesamten erneuerbaren Stromproduktion in Bayern erreicht. (www.solarportal24.de) weiter

Solarinitiative: Energie AG nimmt in Timelkam offiziell die ersten Bürgerkraftwerke in Betrieb

14.4.2013 - Die Energie AG ist seit Jahrzehnten Photovoltaik-Vorreiter. Am Samstag wurde das größte Kraftwerk der Solarinitiative in Timelkam stellvertretend für die anderen Standorte eröffnet. (www.oekonews.at) weiter

Ein dynamisches Duo ? Dünnschicht-Photovoltaik und Elektromobilität

14.4.2013 - Thin-Film Industry Forum diskutiert neue Anwendungsfelder der Dünnschicht-Photovoltaik (www.oekonews.at) weiter

Bezahlbare Hochwirkungsgrad-Solarzellen

14.4.2013 - Bezahlbare Hochwirkungsgrad-Solarzellen mit hochqualitativem n-Typ-Blocksilizium. (www.sonnenseite.com) weiter

Minister gibt Startschuss für Photovoltaik-Förderaktion 2013

13.4.2013 - 36 Millionen Euro und einfaches, transparentes Einreichsystem (www.oekonews.at) weiter

Nanodraht-Tinte für effizientere Solarzellen

13.4.2013 - Schwedische 'SolInk' verspricht ein Viertel mehr Ausbeute. (www.sonnenseite.com) weiter

S.A.G. Solarstrom AG: 44 MWp in Großbritannien fertiggestellt

12.4.2013 - Die S.A.G. Solarstrom AG (Freiburg) hat in Großbritannien drei Freiflächen-Photovoltaik-Kraftwerke fristgerecht zum 31. März 2013 fertiggestellt. Für alle Photovoltaik-Anlagen wurden Stromabnahmeverträge abgeschlossen. Die größte Anlage mit insgesamt 33 MWp wurde in Wymeswold (Leicestershire) auf einem ehemaligen Gelände der Royal Air Force errichtet. Zwei weitere Freiflächen-Anlagen mit jeweils über 5 MWp wurden im Südwesten Englands gebaut. (www.solarportal24.de) weiter

aleo solar bietet umfassendes Angebot für Eigenverbrauchs-Anlagen

12.4.2013 - Seit der Preis für Haushaltsstrom über der Vergütung für Solarstrom liegt, ist der Eigenverbrauch eine attraktive Ergänzung zur Netzeinspeisung. Die aleo solar AG hat deshalb das Produktangebot umfassend erweitert, von eigenverbrauchsoptimierenden Systemkomponenten bis hin zu einem professionellen Schulungskonzept für Installateure. 'Je mehr Solarstrom selbst genutzt wird, desto wirtschaftlicher arbeitet eine Photovoltaik-Anlage', sagt Jörn-Bo Hein, Leiter Vertrieb Deutschland. (www.solarportal24.de) weiter

Neu: Solar-Log? Android APP

11.4.2013 - Mit der neuen Solar-Log? APP für Android Smartphones ergänzt die Solare Datensysteme GmbH ihre Produktpalette in der mobilen PV-Analgenüberwachung. Die APP visualisiert die Ertragsdaten einer Photovoltaikanlage und stellt diese grafisch auf dem Android Gerät dar. Tagesaktuelle und historische Daten werden in (www.openpr.de) weiter

Solarstrom: Doch kein Glücksspiel um Photovoltaik

11.4.2013 - Mitterlehner-Absage zur Solarlotterie (www.oekonews.at) weiter

Aktuelle Fakten zur Photovoltaik in Deutschland

11.4.2013 - Deutschland lässt das fossil-nukleare Energie-Zeitalter hinter sich. Das zeigen die jüngsten Zahlen zu Erneuerbaren Energien, die das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) zusammengestellt hat. Photovoltaik wird demnach in einer nachhaltigen Energiezukunft eine bedeutende Rolle spielen. Aktuelle Fakten, Zahlen und Erkenntnisse liefert der Leitfaden 'Aktuelle Fakten zur Photovoltaik in Deutschland'. (www.solarportal24.de) weiter

Wattner kauft Photovoltaik-Kraftwerke mit 22 Megawatt Leistung

11.4.2013 - Die Wattner AG (Köln) hat fünf in 2012 errichtete Photovoltaik-Kraftwerke mit einer Gesamtleistung von rund 22 Megawatt (MW) erworben. Die Transaktionen haben ein Gesamtvolumen von zirka 37 Millionen Euro. Sämtliche Kraftwerke wurden in 2012 auf Freiflächen in Deutschland errichtet und sind auf drei Bundesländer verteilt. (www.solarportal24.de) weiter

First Solar meldet Wirkungsgrad von 16,1 Prozent

11.4.2013 - Der US-amerikanische Dünnschichthersteller First Solar Inc. hat einen neuen Weltrekord für seine Cadmiumtellurid-Module vermeldet. (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer ISE: Weniger Solarstrom trotz mehr installierter Leistung

11.4.2013 - Obwohl mittlerweile deutlich mehr Photovoltaikanlagen im Betrieb sind, ist die solare Stromerzeugung im ersten Quartal 2013 im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. (www.sonnenseite.com) weiter

Eisspeicher finden zunehmend Akzeptanz

11.4.2013 - Eisspeicher sind für Ein- und Zweifamilienhäuser keine komplett neue Technologie. Seit drei Jahren hat Consolar ein System mit Solarkollektoren, Wärmepumpe und Eisspeicher auf dem Markt. 100 Anlagen habe man installiert, sagt Vertriebsleiter Andreas Siegemund. Isocal, das mittlerweile zu Viessmann... (www.enbausa.de) weiter

Solarluft für Trocknungsprozesse in Lackiererei

11.4.2013 - Die Solarthermie-Anlage auf dem Dach der KFZ-Lackiererei Penzkofer aus dem bayerischen Prackenbach ist 20 Quadratmeter groß mit einer Nennleistung von 13,4 kWp. Sie erzeugt bei ausreichender Sonnenstrahlung 1.000 Kubikmeter Warmluft pro Stunde. Für Investitionen in solare Prozesswärmenutzung gibt es aktuell im Rahmen des Marktanreizprogramms der BAFA für mittelständische Unternehmen sehr interessante Zuschüsse von bis zu 50 Prozent. (www.solarportal24.de) weiter

Seltene Wetterkonstellation ermöglichte 2012 rekordverdächtige Eisschmelze in Grönland

11.4.2013 - Auf dem zentralen Grönländischen Eisschild schmolz das oberflächliche Eis im Juli 2012 in rekordverdächtigem Ausmass. Dünne, tief liegende Wolken liessen zwar die Sonnenenergie passieren, hinderten jedoch die Wärmestrahlung daran, die erdnahe Luftschicht zu verlassen. Die seltene Konstellation aus dünnen Wolken und eindringender Warmluft führte zu einer grossflächigen Eisschmelze, wie Wissenschaftler der Universitäten von Wisconsin, Idaho und Colorado, der NOAA, sowie der Eidgenössischen Forschungsanstalt WSL in der Zeitschrift Nature berichten. (www.sonnenseite.com) weiter

Abrechnung von minimalen Strombezügen von Einspeisungsanlagen

10.4.2013 - Der Einbau von Zweirichtungszählern bei Photovoltaik-Anlagen ohne weitere angeschlossene Verbraucher führt bei einigen Netzbetreibern und Anlagenbetreibern zu Irritationen bei der Abrechnung der meist minimalen Strombezüge. Rechtsanwalt Dr. Patrick Schweisthal vom Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) erklärt die Hintergründe. (www.solarportal24.de) weiter

Indien setzt auf solare Warmwassererzeugung aus Österreich

10.4.2013 - Das indische Ministerium für 'Renewable Energy' hat sich dem ehrgeizigen Ziel verschrieben, bis zum Jahr 2017 acht Millionen Quadratmeter Solarkollektorfläche in Indien zu montieren. Der österreichische Solarthermie-Hersteller TiSUN setzt nach der Gründung seiner Tochterfirma TiSUN EDES-Solar (India) pvt. Ltd in Mumbai im Jahr 2011 nun einige Projekte im 1,2 Milliarden Einwohnerstaat Indien um. Ein Solarsystem versorgt die junge christliche Gemeinschaft (YMCA) in der indischen Hauptstadt seit Januar 2013 mit 1.500 Litern Warmwasser für die Sanitärräume und Küchen, einen Sportclub und ein Hostel mit durchschnittlich zirka 60 Gästen. (www.solarportal24.de) weiter

Malaysia setzt bei CleanTech auf deutsche Technik - Unternehmensdelegationsreise von Germany Trade & Invest lotet Chancen für ostdeutsche Mittelständler aus

10.4.2013 - Malaysia will den Ausbau erneuerbarer Energien vorantreiben. Im Bereich der Solarenergie fördert die Regierung den Bau von Solaranlagen seit Ende 2011 mit einem nach deutschem Vorbild eingeführten Tarifsystem. Bis 2020 soll eine Photovoltaik-Kapazität von 1.250 Megawatt ans Netz gehen. Auch ostdeutsche Unternehmen waren bereits in der Vergangenheit im Tigerstaat aktiv. So installierte im Januar  2013 eine deutsche Gemeinschaftsinitiative eine Photovoltaikanlage auf das Dach einer malaysischen Schule. An der Initiative waren unter anderem die Firma Solarwatt, die SMA Solar Technology AG und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bezahlbare Hochwirkungsgrad-Solarzellen mit hochqualitativem n-Typ-Blocksilizium

10.4.2013 - Photovoltaik ist ein wichtiger Baustein für eine regenerative Energieversorgung. Die wirtschaftliche Erzeugung von Solarstrom erfordert aber Solarzellen mit maximalen Wirkungsgraden bei möglichst niedrigen Herstellungskosten. Kristallzüchtungsexperten vom Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB in Erlangen arbeiten derzeit an einer kostengünstigeren Herstellung von n-Typ-Siliziumkristallen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarhäuser auf dem Prüfstand

10.4.2013 - Monitoring - Ende 2012 gab es in Deutschland bereits mehr als 1.300 Solar-Aktiv-Häuser. Ihr Kennzeichen: Mindestens die Hälfte des Wärmebedarfs decken solarthermische Anlagen. Forscher untersuchen und bewerten dieses Konzept erstmals wissenschaftlich. Jetzt liegen die ersten Messergebnisse von sieben Ein- und Mehrfamilienhäusern vor.© Klaus Lambrecht, (www.bine.info) weiter

Solar-Fabrik AG liefert Module für größte Photovoltaik-Anlage der Türkei

10.4.2013 - Die Solar-Fabrik AG (Freiburg) hat Module und Wechselrichter für die bisher größte Photovoltaik-Anlage in der Türkei geliefert. Die Türkei zählt weltweit zu den Ländern mit der höchsten Sonneneinstrahlung. Die Anlage mit einer Gesamtleistung von 250 kW wurde in Torbali in der Provinz Izmir auf dem Gebäude des Logistikunternehmens Reysas realisiert und soll jährlich 470 MWh Solarstrom erzeugen. (www.solarportal24.de) weiter

REFUsol wird Teil von Advanced Energy

10.4.2013 - Der Metzinger Photovoltaik-Wechselrichterhersteller REFUsol ist ab sofort Teil des US-amerikanischen Technologieunternehmens Advanced Energy. Beide Unternehmen hätten bereits eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien auch 2012 weiter auf dem Vormarsch

10.4.2013 - Das baden-württembergische Umweltministerium hat gemeinsam mit dem Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW) eine erste Abschätzung der Entwicklung der Erneuerbaren Energien in Baden-Württemberg für das Jahr 2012 vorgelegt. Mit Wind, Sonne, Biomasse und Wasser sind demnach 13,3 Terrawattstunden (TWh) Strom erzeugt worden und damit fast zwei TWh mehr als 2011. Beim Strom hat die Photovoltaik den größten Sprung gemacht, um rund 30 Prozent auf jetzt etwa 4,3 erzeugte Terrawattstunden. (www.solarportal24.de) weiter

Dynamisches Duo: Dünnschicht-Photovoltaik und Elektromobilität

10.4.2013 - Besonders effektiv sind Elektrofahrzeuge, wenn sie mit Solarstrom 'betankt' werden. Aufgrund der großen Flexibilität und des geringen Gewichts bietet besonders die Dünnschicht-Photovoltaik hier viele Möglichkeiten - von der fahrzeugintegrierten Photovoltaik bis hin zu Carport-Systemen. Neue Anwendungsfelder und Potenziale der Dünnschicht-Photovoltaik werden auf dem Thin-Film Industry Forum 2013 in Berlin präsentiert. Die internationale Konferenz findet im Rahmen der 5th Photovoltaics Thin-Film Week 2013 am 16. April 2013 statt. (www.solarportal24.de) weiter

Neues Hochleistungsmodul von LG Solar

10.4.2013 - LG steigert Modulwirkungsgrad und erleichtert Installateuren die Montage durch neues Design. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien auch 2012 weiter auf dem Vormarsch - Fotovoltaik als Zugpferd

10.4.2013 - Franz Untersteller: ?Die Zahlen für das Jahr 2012 bestätigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind und auch im richtigen Tempo vorankommen.? (www.sonnenseite.com) weiter

Panasonic HIT® Solarmodule meistern den Langzeittest des TÜV Rheinland

9.4.2013 - Nur 8 % Verlust bei der Energieausbeute über eine simulierte Modul-Lebensdauer München, 09.04.2013 ? Panasonic macht auch weiterhin den Anspruch geltend, hochleistungsfähige Solarmodule mit der besten Qualität anzubieten. Die Ergebnisse der Testserie, die aktuell vom TÜV Rheinland durchgeführt (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien: Beschäftigtenzahlen 2012 erstmals rückläufig

9.4.2013 - In Deutschland stieg der Anteil der Erneuerbaren Energien am Stromverbrauch 2012 auf fast 23 Prozent. Unter dem Niveau des Vorjahres lagen dagegen die Investitionen in Deutschland ebenso wie die Umsätze der deutschen Unternehmen. Diese Entwicklung ist insbesondere auf den starken Preisverfall bei Photovoltaik-Anlagen zurückzuführen, der sich auf Grund massiver weltweiter Überkapazitäten auch in 2012 fortsetzte. Die Folgen waren zahlreiche Unternehmensschließungen und Insolvenzen weltweit, die auch in Deutschland zu einem Rückgang der Produktion geführt haben. Die Bilanz des Jahres 2012 lautet daher: die Beschäftigtenzahlen in den meisten Bereichen der Erneuerbaren Energien sind rückläufig. (www.solarportal24.de) weiter

M + W Group erhält Auftrag für 55-Megawatt-Photovoltaik-Kraftwerk in Israel

9.4.2013 - Die M + W Group (Stuttgart) hat den Zuschlag für das größte Photovoltaik-Kraftwerk in Israel mit 55 Megawattpeak Leistung erhalten. Das Photovoltaik-Kraftwerk, das in enger Zusammenarbeit zwischen den beiden M + W Tochterunternehmen M + W Israel und M + W Solar realisiert wird, entsteht in der Nähe von Moshav Ohad, rund 100 Kilometer südlich von Tel Aviv. Über eine Gesamtfläche von einer Million Quadratmeter wird die Anlage mit mehr als 180.000 kristallinen Photovoltaik-Modulen und 60 Zentralwechselrichtern in den nächsten 18 Monaten installiert werden. (www.solarportal24.de) weiter

Hohe Stabilität ohne Betonarbeiten und Bodenversiegelung

9.4.2013 - Besonders für private Photovoltaik-Anlagen und den Einsatz auf Deponien hat die Creotecc GmbH (Freiburg) ein Freiland-Montagesystem entwickelt, dessen spezielle Fußkonstruktion höchste Stabilität auch bei geringer Einbindetiefe gewährleistet. Für die Fundamentierung müssen weder Bodenpfosten eingerammt noch Betonversiegelungen durchgeführt werden. Das System ist schnell geplant und mit nur wenigen Werkzeugen montiert, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Solarpark Philippsburg geht ans Netz

9.4.2013 - Philippsburg, 9. April 2013 ? Unter schwierigen Witterungsbedingungen hat WIRSOL nach nur drei Wochen Bauzeit den Solarpark Philippsburg fertiggestellt. Das solare Kraftwerk mit einer Spitzenleistung von 710 Kilowatt (kW) wurde auf der Freifläche einer ehemaligen Erdaushub- und Bauschuttdeponie in unmittelbarer (www.openpr.de) weiter

Conergy und Photovoltaik-Großhändler Energiebau starten Vertriebspartnerschaft

9.4.2013 - Die Hamburger Conergy AG und der Photovoltaik-Großhändler Energiebau Solarstromsysteme (Köln) arbeiten künftig zusammen. Energiebau führe ab sofort die in Frankfurt (Oder) gefertigten PowerPlus Module in seinem Sortiment, teilt das Unternehmen mit. Diese haben nach Angaben von Conergy eine durchschnittliche Reklamationsquote von weniger als 0,01 Prozent. (www.solarportal24.de) weiter

Japan: Photovoltaikausbau mal ZWEI

9.4.2013 - Bloomberg berichtet, dass Japan noch heuer, nach China, der zweitgrößte Markt weltweit für Solarstromanlagen werden könnte (www.oekonews.at) weiter

Vier BürgerInnen-Solarkraftwerke in Wien am Netz

9.4.2013 - Mit Hilfe von BürgerInnenbeteiligung können rund 800 Haushalte mit Ökostrom versorgt werden- Das 4. Solarkraftwerk ging in Wien-Liesing ans Netz. (www.oekonews.at) weiter

Entwicklung abgeschlossen: Jurawatt stellt die neue Generation der Glas/Glas-Module vor

8.4.2013 - Neumarkt, Oberpfalz ? Photovoltaik vom Feinsten. So günstig wie nie. So leistungsfähig und langlebig wie nie. So vielseitig einsetzbar wie nie zuvor. Abschreibbar über mehr als 40 Jahre. Wüstentauglich. Hybridfähig, also auch einsetzbar zur Erzeugung von Strom und Wärme ... (www.openpr.de) weiter

LG Solar führt neues Hochleistungsmodul ein

8.4.2013 - Die LG Electronics stellt mit dem Modul Mono X NeoN ein neues Hochleistungsmodul für 2013 vor. Das auf N-Typ-Zellen basierende Modul soll nach Angaben des Unternehmens 20 Prozent mehr Leistung als das bisherige Referenz-Modul Mono X bringen und Installateuren durch sein reduziertes Gewicht sowie verbesserte Montage-Vorrichtungen den Installationsprozess vereinfachen. (www.solarportal24.de) weiter

Verfahren zur zerstörungsfreien Prüfung von Solarzellen und -modulen

8.4.2013 - Dabei handelt es sich um ein Verfahren zur zerstörungsfreien Prüfung von teil- bzw. fertig prozessierten Solarzellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Knalleffekt: Keine Umsatzsteuer für Solarprojekte

8.4.2013 - Brasiliens Bundesstaat Sao Paolo zeigt was geht: KEINE Umsatzsteuer für Solarprojekte (www.oekonews.at) weiter

Verfahren zur zerstörungsfreien Prüfung von Photovoltaik-Zellen

8.4.2013 - Die Technische Hochschule Wildau ist zur Hannover Messe 2013 vom 8. bis 12. April auf dem Gemeinschaftsstand 'Berlin Brandenburg Energy' mit dem Projekt 'Photoscanning' aus dem Lehr- und Forschungsbereich Regenerative Energietechnik vertreten. Dabei handelt es sich um ein Verfahren zur zerstörungsfreien Prüfung von teil- bzw. fertig prozessierten Photovoltaik-Zellen. (www.solarportal24.de) weiter

Seltene Wetterkonstellation ermöglichte 2012 rekordverdächtige Eisschmelze in Grönland

6.4.2013 - Auf dem zentralen Grönländischen Eisschild schmolz das oberflächliche Eis im Juli 2012 in rekordverdächtigem Ausmaß. Dünne, tief liegende Wolken ließen zwar die Sonnenenergie passieren, hinderten jedoch die Wärmestrahlung daran, die erdnahe Luftschicht zu verlassen. Die seltene Konstellation aus dünnen Wolken und eindringender Warmluft führte zu einer großflächigen Eisschmelze, wie Wissenschaftler der Universitäten von Wisconsin, Idaho und Colorado, der NOAA, sowie der Eidgenössischen Forschungsanstalt WSL in der Zeitschrift Nature berichten. (www.solarportal24.de) weiter

Magnetischer Fingerabdruck von Grenzflächendefekten im Photostrom von Siliziumsolarzellen gefunden

6.4.2013 - Physiker haben mit einer hochempfindlichen Messmethode an Heterokontakt-Siliziumsolarzellen erstmals wichtige Defektzustände direkt nachgewiesen. (www.sonnenseite.com) weiter

Auf Rekordjagd für günstigen und sauberen Solarstrom

6.4.2013 - Geringere Erzeugungskosten für Solarstrom dank hoher Wirkungsgrade und reduzierter Materialkosten. (www.sonnenseite.com) weiter

Schweiz: Preise von Photovoltaikanlagen auf marktübliches Niveau gesunken

6.4.2013 - Investitionswillige SchweizerInnen mussten im Jahr 2012 für eine schlüsselfertige Photovoltaik-(PV)-Anlage nicht mehr so tief in die Tasche greifen, als in den Jahren davor. (www.sonnenseite.com) weiter

SMA Solar India erhält Indian Industrial Excellence Award

5.4.2013 - Die Indian Economic Development Research Association (IEDRA) hat SMA Solar India, die indische Vertriebs- und Servicegesellschaft der SMA Solar Technology AG (Niestetal), mit dem Indian Industrial Excellence Award ausgezeichnet. Mit der Auszeichnung würdige die Vereinigung die besonderen Leistungen von SMA Solar India im Bereich der Photovoltaik, mit denen das Unternehmen zu einer zuverlässigen und sauberen Stromversorgung des Landes beitrage, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Rechtssicherheit für Photovoltaikprojekte - Doebler PR Kompaktseminar in Frankfurt

5.4.2013 - Berlin, 5. April 2013: Wie Betreiber von Photovoltaikanlagen rechtliche Fallstricke umgehen sowie Anlagen rechtssicher bauen und betreiben können, erfahren sie im Kompaktseminar ?Rechtssicherheit für Photovoltaikprojekte? am 7. Juni 2013 im NOVOTEL Frankfurt City. Das Seminar findet unter der Leitung von (www.openpr.de) weiter

Trina Solar liefert 33 Megawatt an die S.A.G. Solarstrom AG für PV-Projekt in Großbritannien

5.4.2013 - Module von Trina Solar schneiden in Feldtests sehr gut ab München, 5. April 2013 ---- Trina Solar, ein weltweit führender Hersteller von Photovoltaikprodukten, -lösungen und -services, hat mehr als 137.000 Solarmodule mit einer Gesamtleistung von 33 Megawatt an die S.A.G. (www.openpr.de) weiter

Bosch steigt bei Fotovoltaik aus

5.4.2013 - Der Preiskampf in der Fotovoltaik hat nun auch Bosch erwischt. Das Unternehmen gab seinen Ausstieg aus dem Geschäft mit kristalliner PV für Anfang 2014 bekannt. 3.000 Leute müssen gehen, mehr als die Hälfte im thüringischen Arnstadt. Volkmar Denner, Vorsitzender der Geschäftsführung, erklärte in... (www.enbausa.de) weiter

Webinar: Effiziente Marktbearbeitung im Photovoltaikmarkt

5.4.2013 - München, 5. April 2013; Die Nachrichten der Hersteller in der Photovoltaik-Branche sind derzeit alles andere als positiv. Deshalb sollten die Unternehmen alle Möglichkeiten nutzen, den Markt effizient zu bearbeiten. Zusammen mit dem pv magazine bietet Apel + Hoyer ein kostenloses (www.openpr.de) weiter

Installationsbetriebe gegen Strafzölle für Photovoltaik

5.4.2013 - Installationsbetriebe sprechen sich mehrheitlich gegen Strafmaßnahmen und europäische Schutzzölle aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Centrosolar realisiert Photovoltaik-Anlage mit neuem Glas-Glas-Modul

5.4.2013 - Markteinführung des neu entwickelten Dünnglas-Photovoltaikmoduls erfolgreich angelaufen. (www.sonnenseite.com) weiter

Thin-Film Industry Forum informiert zu Dünnschicht-Photovoltaik

5.4.2013 - Sinkende Modulpreise im kristallinen Bereich haben den Kostenvorteil der Dünnschicht-Photovoltaik zwar reduziert. Doch sind dadurch neue Absatzmärkte entstanden, von denen auch die Dünnschicht-Photovoltaik profitiert. Daneben kommt es für Unternehmen im Dünnschicht-Bereich immer mehr darauf an, spezielle Nischen für die Anwendung zu erschließen. Aus diesem Grund kooperiert die 5th Photovoltaics Thin-Film Week 2013, die weltweit einzige Woche, die sich ausschließlich mit dem Thema Dünnschicht-Photovoltaik beschäftigt, in diesem Jahr erstmalig mit der internationalen Konferenzmesse Printed Electronics Europe 2013. (www.solarportal24.de) weiter

Solarmodule sind Netto-Energieerzeuger

5.4.2013 - Die US-Universität Stanford überrascht mit der Feststellung, Photovoltaik-Module begännen erst in den nächsten Jahren netto Energie zu erzeugen. (www.sonnenseite.com) weiter

Europäische Netzbetreiber: 200 Gigawatt Solarleistung bis 2030 möglich

5.4.2013 - Dies geht aus dem Bericht 'Scenario Outlook & Adequacy Forecast' (SO & AF) des Verbands hervor, in dem insgesamt 41 Netzbetreiber organisiert sind. (www.sonnenseite.com) weiter

Öldampfbrenner mit Erdgas-Technik kombiniert

4.4.2013 - Verdampfungsverfahren - Forscher des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE entwickeln einen Öldampfbrenner, mit dem herkömmliches Heizöl in einem modernen Gasbrennwertgerät verfeuert werden kann. Anders als konventionelle Ölbrenner ist das neue System über einen weiten Leistungsbereich regelbar. Es soll emissionsarm arbeiten und wirtschaftliche Vorteile bringen. © Fraunhofer ISE (www.bine.info) weiter

E-Energy zeigt auf der Hannover Messe das groe Effizienzpotential im deutschen Stromnetz

4.4.2013 - Das Frderprogramm 'E-Energy - Smart Energy made in Germany' von BMWi und BMU prsentiert auf der Hannover Messe vom 8. bis 12. April die intelligente Steuerung des Stromverbrauchs. (www.presseportal.de) weiter

Installationsbetriebe gegen Photovoltaik-Strafzölle

4.4.2013 - Seit März müssen die Importe chinesischer Photovoltaik-Hersteller bei den EU-Behörden registriert werden. In einer Blitzumfrage unter rund 120 europäischen Installateuren analysierte der Markt- und Meinungsforscher EuPD Research jetzt die Notwendigkeit und Akzeptanz dieser Schutzzölle auf Solarkomponenten. 'Im Zuge der aktuellen Befragung zeigt sich, dass sich eine Mehrzahl der befragten Installationsbetriebe ausdrücklich gegen solche Strafmaßnahmen positioniert', erklärt Dr. Thomas Olbrecht, Head of Sales beim Marktforscher EuPD Research. (www.solarportal24.de) weiter

Solarspeicher-Tipps für Anschaffung und Nutzung

4.4.2013 - Das Interesse an PV-Solarspeichern wächst. Zum einen lohnen sich die Speicherlösungen inzwischen auch für Privathaushalte; zum anderen senkt der Eigenverbrauch die Stromkosten. Doch was gibt es bei der Nutzung konkret zu beachten? Der richtige Ort ?Wie viel Platz benötigt ein Solarspeicher?? (www.openpr.de) weiter

Centrosolar realisiert 100 kWp-Photovoltaik-Anlage mit neuem Glas-Glas-Modul

4.4.2013 - In Haslach im Kinzigtal (Baden-Württemberg) hat die Hamburger Centrosolar auf dem Dach eines Firmengebäudes eine 100 kWp-Photovoltaik-Anlage mit dem neuen Glas-Glas-Modul realisiert. Dieses Modul hat beidseitig Glasscheiben, die das Modul extrem robust und damit länger einsetzbar machen. Marktüblich sind Photovoltaik-Module mit nur einer Glasscheibe auf der Vorderseite. Das Projekt ist die bisher größte Anlage mit dem im Herbst 2012 in den Markt eingeführten Modul. (www.solarportal24.de) weiter

Forderung nach nationalem Solargipfel

4.4.2013 - Die deutsche Photovoltaik-Industrie befindet sich in einer schwierigen wirtschaftlichen Lage, aus der auf schnellstem Wege ein Ausweg gefunden werden muss. Die jüngste Ankündigung von Bosch, sich aus dem Solargeschäft zurückzuziehen, ist ein besonders schwerer Schlag für die Photovoltaik-Branche in Thüringen und Deutschland. SolarInput und Solarvalley, die Industrieverbände der Solarindustrie und der Forschungsinstitute in Mitteldeutschland, unterstützen daher die Forderung des thüringischen Wirtschaftsminister Matthias Machnig an die Bundesregierung, einen nationalen Solargipfel einzuberufen. (www.solarportal24.de) weiter

Solare Leselampen für 1,6 Millionen Schulkinder

4.4.2013 - Durchbruch für dezentrale Solarenergie in Indien. Ein indischer Bundesstaat verteilt kostenlos Solarlampen an 1,3 Millionen arme Familien, statt weiter Petroleum für Lampen zu bezuschussen. Hochwertiges Licht statt Subventionen für fossilen Brennstoff. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarzellen effektiver und billiger bauen

4.4.2013 - Kosten sparen dank neuer Produktionstechnik. Photovoltaik-Module schneller ummanteln. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende

4.4.2013 - Die deutsche Industrie nimmt eine Spitzenstellung bei Technologien ein, mit denen das Stromsystem stabilisiert und optimiert werden kann. (www.presseportal.de) weiter

Innovationen fr Energiewende: Neue DBU-Broschre zeigt Modellprojekte

4.4.2013 - Kostenlos erhltlich auch bei Hannover Messe - Brickwedde: "Energie ist Kerngeschft der DBU" (www.presseportal.de) weiter

Solarbegeisterte gesucht: Woche der Sonne ruft zum Mitmachen auf

4.4.2013 - Die bundesweite Aktionswoche 'Woche der Sonne' informiert vom 26. April bis 5. Mai 2013 über die Nutzung von Solarstrom, Solarwärme und Holzpellets. Die Veranstaltungen reichen von der Besichtigung eines Solarkraftwerks, Vortragsreihen mit Würstchen vom Solar-Grill bis hin zu Fahrradausflügen zu Photovoltaik-Anlagen oder Testfahrten mit einem Solarmobil. Solarbegeisterte, Vereine, Handwerker und Energieberaterinnen, Schulen und Kommunen können noch bis Ende April eigene Veranstaltungen online anmelden. (www.solarportal24.de) weiter

Solaranlagen fit für den Sommer machen

4.4.2013 - Winterschäden früh beheben verhindert Ertragseinbußen. Fachleute überprüfen Photovoltaik- und Solarthermieanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ein starkes Paar: Pellets und Solar

4.4.2013 - Mit der Kombination aus Pelletheizung und Solarthermie die Wärme der Sonne nutzen und kostengünstig heizen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarbuzz: Solarmarkt wächst in asiatisch-pazifischen und zentralasiatischen Regionen

3.4.2013 - Der Solarmarkt in den asiatisch-pazifischen und zentralasiatischen Regionen (Asia Pacific and Central Asia; EAPCA) wächst bis 2017 jedes Jahr voraussichtlich um mehr als drei Gigawatt. (www.sonnenseite.com) weiter

Auf Rekordjagd für günstigen und sauberen Solarstrom

3.4.2013 - Geringere Erzeugungskosten für Solarstrom dank hoher Wirkungsgrade und reduzierter Materialkosten / Forscherteams erzielen Spitzenwirkungsgrade für Photovoltaik-Module / Weitere Kostensenkung mit Innovation (www.oekonews.at) weiter

dena-Förderübersicht Photovoltaik: neue Ausgabe erschienen

3.4.2013 - Die neue Auflage der Förderübersicht informiert detailliert über Rahmenbedingungen und Förderprogramme für Photovoltaik in zahlreichen europäischen und außereuropäischen Staaten. (www.dena.de) weiter

juwi übernimmt zwei Photovoltaik-Parks in Brandenburg

3.4.2013 - juwi (Wörrstadt) hat die technische Betriebsführung für weitere zwei Photovoltaik-Kraftwerke in der Niederlausitz (Brandenburg) übernommen. Die beiden Parks Finsterwalde II und II mit einer Gesamtleistung von insgesamt rund 40 Megawatt werden von dem Unternehmen in einer modernen Leitwarte 24 Stunden am Tag überwacht. (www.solarportal24.de) weiter

Termin-Tipp: 4. Symposium Aktiv-Solarhaus

3.4.2013 - Vom 11.-12. April 2013, Bank Austria Kunstforum, Wien, Österreich (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Solarenergie spart 19 Millionen Tonnen CO2

3.4.2013 - Solarwärme und Photovoltaik vermeiden in Deutschland jedes Jahr CO2-Ausstoß von rund 9 Millionen Autos / Solarenergie schont Klima und Geldbeutel (www.oekonews.at) weiter

Wasserkraft und Photovoltaik im Fokus

3.4.2013 - Die RENEXPO Austria in Salzburg vereint zukünftig zwei Fachmessen unter einem Dach: Die RENEXPO HYDRO, als größte Kleinwasserkraft-Fachmesse im deutschsprachigen Raum und die RENEXPO PV, die damit ihre Stellung als größte Photovoltaik-Fachmesse in Österreich weiter ausbaut. 'Das neue Konzept trägt der Tatsache Rechnung, dass sich die Wasserkraft und Photovoltaik in den letzten Jahren als die bestimmenden Themen der RENEXPO Austria herausgebildet haben', erklärt Jasna Röhm, Projektleiterin der RENEXPO Austria. Die Fachmesse findet vom 28. bis 30.11.2013 im Messezentrum Salzburg statt. (www.solarportal24.de) weiter

Solarenergie spart 19 Millionen Tonnen CO2

3.4.2013 - Solarwärme und Photovoltaik vermeiden in Deutschland jedes Jahr CO2-Ausstoß von rund 9 Millionen Autos. (www.sonnenseite.com) weiter

Modulare und intelligente Anschlussdosen von HUBER+SUHNER an der Intersolar 2013

3.4.2013 - An der Intersolar 2013 prsentiert HUBER+SUHNER zwei intelligente Solardosen auf Basis seines modularen Anschlusssystems. (www.presseportal.de) weiter

Photovoltaik-Module schneller ummanteln

2.4.2013 - Solarzellen müssen viel aushalten: Schnee, heiße Sommertage, Regen und Feuchtigkeit. Um sie bestmöglich zu schützen, betten die Hersteller die Zellen in Kunststoff ein, meistens in Ethylenvinylacetat, kurz EVA. Forscherinnen und Forscher vom Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP in Halle haben jetzt ein neues Verfahren, das die Zellen mehr als doppelt so schnell in ihre schützende Kunststoffhülle einbettet, entwickelt. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld. (www.solarportal24.de) weiter

Enecsys stellt nchste Generation seiner globalen Modulwechselrichter-Plattform vor

2.4.2013 - Mit der zweiten Generation der im laufenden Betrieb konfigurierbaren Modulwechselrichter werden fhrende Solarzellenhersteller ihre berzeugende Auswahl an Wechselstrommodulen weiter ausbauen. (www.presseportal.de) weiter

Solarenergie schont Klima und Geldbeutel

2.4.2013 - Solarwärme und Photovoltaik haben im Jahr 2012 in Deutschland mehr als 19 Millionen Tonnen des Klimakillers Kohlendioxid eingespart. Das entspricht im Durchschnitt dem jährlichen CO2-Ausstoß von rund neun Millionen Autos. 'Strom und Wärme aus der Sonne leisten damit nicht nur einen unverzichtbaren Beitrag zu einer sicheren Energieversorgung in Deutschland, sie entlasten auch maßgeblich unsere Umwelt', erklärt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar). (www.solarportal24.de) weiter

Hybrid-Kollektoren einheitlich prüfen

2.4.2013 - Standards und Prüfverfahren - Die vorhandenen Standards für Photovoltaik-Modulen reichen für Hybrid-Kollektoren nicht aus. Forscher entwickeln daher neue Prüfverfahren für sogenannte PVT-Kollektoren, die sowohl Strom als auch Wärme produzieren. Die neuen Richtlinien sollen den Betrieb der Anlagen und die Ertragsvorhersage sicherer machen.© TÜV Rheinland (www.bine.info) weiter

++EILMELDUNG++ Deckel bei Photovoltaikförderung fällt!

2.4.2013 - Der Deckel fällt und die Sonne darf endlich raus! Meilenstein der österreichischen Energiegeschichte beschlossen (www.oekonews.at) weiter

Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich weiter auf hohem Niveau

2.4.2013 - Förderdschungel und Unregelmäßigkeit bei Förderungen verhindern Preissenkung (www.oekonews.at) weiter

Smart Home wird Kernthema für Heizungsexperten

2.4.2013 - Umfangreiche Lösungen zum Energiemanagement wurden auf der ISH 2013 vorgestellt. Anschluss finden Wärmepumpen über Smart-Grid-Fähigkeit künftig an virtuelle Netze, derzeit aber vor allem an Fotovoltaik auf dem Dach. Die meisten Unternehmen der Branche haben zur ISH ihre neuen Wärmepumpen... (www.enbausa.de) weiter

IBC SOLAR AG baut Photovoltaik-Park in Lichtenfels-Seehof

2.4.2013 - Die IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) errichtet im Ortsteil Seehof der Stadt Lichtenfels (Bayern) einen Photovoltaik-Park. Die Photovoltaik-Freiflächenanlage entlang der Bahnstrecke nach Coburg hat eine Gesamtleistung von 1,3 Megawatt Peak. Mit einem Ertrag von zirka 1,28 Millionen Kilowattstunden im Jahr wird Strom für 320 Durchschnittshaushalte produziert. (www.solarportal24.de) weiter

Gebäude der Zukunft: Intelligente Schaltzentrale des Energiesystems

2.4.2013 - Integrierte Energiesysteme gewinnen in Wohnhäusern und gewerblichen Gebäuden zunehmend an Bedeutung. Einzelkomponenten wie Photovoltaik-Anlagen oder Heizungen auf Basis von Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) ebnen den Weg für eine dezentrale Stromerzeugung und entwickeln sich im Zusammenschluss mit Batterie- oder Wärmespeichern zu intelligenten Schaltzentralen des Energiesystems. Auf der diesjährigen Hannover Messe thematisiert das EWE-Forschungszentrum NEXT ENERGY vom 8. bis 12. April 2013 Lösungsansätze, die den effizienten Eigenverbrauch von Photovoltaik-Strom ebenso berücksichtigen wie die Stabilisierung der Verteilnetze. (www.solarportal24.de) weiter

Korsair Holdings zeigt Photovoltaik-Strassenbeleuchtungen - Technologiegesellschaft ist auf der Hannover Messe in Halle 27, Stand L79-1 zu finden

1.4.2013 - Die Korsair Holdings AG ist eine Beteiligungsgesellschaft aus Sarnen in der Schweiz, die sich Umwelt- und technische Infrastrukturprojekte im Bereich erneuerbare Energien und grüne Technologien spezialisiert hat. Durch die Kombination von umwelttechnologischen Innovationen mit erfahrenem Management setzt sich das Unternehmen das Ziel, eine führende Position im globalen Wachstumsmarkt für grüne Technologien zu erreichen. Im Rahmen der Hannover Messe 2013 zeigt das Unternehmen u.a. Photovoltaik-Straßenbeleuchtungen. Cleantech / Sarnen, Hannover. Die Korsair Holdings AG ist als Aussteller auf der Hannover Messe 2013 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Sonnenstrom am Wegwartehof mit Bürgerbeteiligung

1.4.2013 - Zu Frühlingsbeginn geht die 'Solarstrom-Beteiligung' am Wegwartehof bereits in die dritte Runde (www.oekonews.at) weiter

Innovative Drohne überprüft Photovoltaik-Anlagen

1.4.2013 - Die zukunftsweisende Drohne, ausgestattet mit einer Wärmebildkamera, scannt PV-Anlagen aus der Luft und erkennt so Fehlerquellen, Schwachstellen und Mängel ? schnell und preisgünstig. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar Impulse: Solarflugzeug ist startklar um die USA zu überqueren

31.3.2013 - Ohne Treibstoff von der Ost- an die Westküste- rein mit der Kraft der Sonne (www.oekonews.at) weiter

Solarlicht sichert Schulbetrieb in Malawi

31.3.2013 - Neues Mietsystem versorgt afrikanisches Dorf mit umweltfreundlichem Strom. (www.sonnenseite.com) weiter

Oettinger kämpft weiter gegen die Energiewende in Deutschland

30.3.2013 - Stephan Grüger, Mitglied des Vorstands der deutschen Sektion von EUROSOLAR, zum Grünbuch der EU (www.oekonews.at) weiter

crowdEner.gy: Neue Solaranlage kann gezeichnet werden

30.3.2013 - Jetzt Einstieg in Wüsteney möglich. Unternehmen etabliertSolar-Crowdfinanzierung in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Experten aus aller Welt arbeiten an Solarsystemen aus Kunststoff

29.3.2013 - Sunlumo präsentierte Mitte März beim Task 39-Expertentreffen auf Mallorca den Status quo der Forschungsergebnisse (www.oekonews.at) weiter

Bau eines Solarparks mit 5,3 MWp in einem Wasserschutzgebiet

29.3.2013 - Auf dem 110-Meter-Streifen entlang der Bahntrasse in Neustadt bei Coburg errichtet Photovoltaik-Unternehmen eine Freiflächenanlage mit einer Gesamtleistung von 5,3 MWp. (www.oekonews.at) weiter

Grüne Wärme: Ehemaliger Flakbunker heizt Stadtteil mit Solarenergie

29.3.2013 - Energiebunker auf der Internationalen Bauausstellung (IBA) in Hamburg bietet neue Perspektiven für nachhaltigen Städtebau (www.oekonews.at) weiter

Gehrlicher Solar AG baut 5,3 MWp Photovoltaik-Park entlang Bahnlinie

29.3.2013 - Am 20. März 2013 hat die Gehrlicher Solar AG mit dem Bau des Photovoltaik-Parks Neustadt-Bahn begonnen. Die Photovoltaik-Anlage mit einer Nennleistung von 5,3 MWp verläuft entlang der Bahnlinie von Coburg nach Ernstthal am Rennsteig und soll jährlich rund 5,25 Millionen Kilowattstunden Ökostrom produzieren. Dies deckt den Bedarf von mehr als 1.500 Drei-Personen-Haushalten und spart verglichen mit fossiler Stromerzeugung jährlich rund 4.725 Tonnen CO2 ein. Besondere Herausforderung ist die Lage in einem Wasserschutzgebiet. (www.solarportal24.de) weiter

Fehlende politische Unterstützung: Auch Bosch steigt aus Solarbranche aus

29.3.2013 - In den letzten Monaten gab es viele Hiobsbotschaften aus der deutschen Solarbranche. (www.sonnenseite.com) weiter

Nanodraht-Solarzellen kratzen an Effizienzlimit

29.3.2013 - Einzelne Drähte können Sonnenlicht auf 15-fache Intensität bündeln. (www.sonnenseite.com) weiter

Oettinger kämpft weiter gegen die Energiewende in Deutschland

28.3.2013 - Gestern wurde in Brüssel das Grünbuch zur EU-Klima- und Energiepolitik nach 2020 vorgestellt. Stephan Grüger, Mitglied des Vorstands der deutschen Sektion von EUROSOLAR, sieht darin eine Weichenstellung hin zur Konservierung des fossil-atomaren Energiesystems: 'Mit dem Grünbuch setzt die Kommission unter Führung von Kommissar Günther Oettinger ihren Feldzug gegen den europaweiten Ausbau der Erneuerbaren Energien und die dezentrale Energiewende weiter fort.' (www.solarportal24.de) weiter

Mieten Sie eine Photovoltaik-Anlage

28.3.2013 - Alles Neu: In ihrer letzten Generalversammlung hat die Fürther Solargenossenschaft beschlossen, künftig unter dem Namen VR Bürgerenergie Fürth eG zu firmieren. Damit möchte man auch im Namen deutlich machen, dass man als Energie-Genossenschaft sein Portfolio um andere Erneuerbaren Energien erweitern wird. Unabhängig davon ist die VR Bürgerenergie natürlich immer noch an weiteren potenziellen Photovoltaik-Dächern interessiert. (www.solarportal24.de) weiter

Nach Bosch-Ausstieg: Neue Perspektive für aleo-Standort suchen

28.3.2013 - Brandenburgs Wirtschafts- und Europaminister Ralf Christoffers hat der aleo Solar AG (Oldenburg/Prenzlau) bei einem Vor-Ort-Besuch die Unterstützung des Landes Brandenburg bei der Investorensuche für den Standort Prenzlau zugesagt. Hintergrund ist die Ankündigung der Robert Bosch GmbH als Hauptaktionär von aleo Solar vom vergangenen Freitag, sich aus dem Photovoltaik-Bereich zurückzuziehen und die Anteile am Prenzlauer Solarmodulproduzenten aleo verkaufen zu wollen. Am Standort Prenzlau geht es um 700 Arbeitsplätze. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Krisentreffen zu Bosch Solar

28.3.2013 - Am Dienstag hat sich Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) mit dem Vorstand und Betriebsrat der von Schließung bedrohten Bosch Solar Energy AG (Arnstadt) sowie Vertreterinnen und Vertretern der Bundesagentur für Arbeit (BA), der IG Metall, der Stadt Arnstadt und der LEG Thüringen getroffen. Verabschiedet wurde eine 'Gemeinsame Erklärung' , die u.a. die verbindliche Zusage zur Aufrechterhaltung von Produktion und Beschäftigung am Standort Arnstadt bis mindestens Ende 2013 und der Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen fordert. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar AG: Spürbar geringere Umsätze in 2012

28.3.2013 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) legt heute den vom Abschlussprüfer testierten und vom Aufsichtsrat gebilligten Konzernabschluss 2012 vor. Demnach verzeichnete das Unternehmen im Geschäftsjahr 2012 einen Absatzrückgang bei Photovoltaik-Modulen um fast 50 Prozent auf 130 MWp (2011: 257 MWp). Aufgrund des weiteren Preisverfalls bei Photovoltaik-Modulen sank der Konzernumsatz überproportional um 60,5 Prozent auf 155,4 Millionen Euro (2011: 393,5 Millionen Euro). (www.solarportal24.de) weiter

aleo solar AG verzeichnet im Geschäftsjahr 2012 gesunkenen Umsatz und negatives Ergebnis

28.3.2013 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) bestätigt mit dem heute vorgelegten Geschäftsbericht 2012 den bereits vorläufig gemeldeten Umsatz von 279,9 Millionen Euro, der gegenüber dem Vorjahr (461,8 Millionen Euro) um 39 Prozent sank. Das Geschäftsjahr 2012 wurde mit einem EBIT von -77,0 Millionen Euro (2011: -30,5 Millionen Euro; vorläufig gemeldet waren rund -74 Millionen Euro) abgeschlossen. Die EBIT-Marge fiel auf -27,5 Prozent (2011: -6,6 Prozent), das Ergebnis je Aktie auf -6,48 Euro (2011: -2,47 Euro). (www.solarportal24.de) weiter

Conergy schreibt weiter rote Zahlen, reduziert allerdings Verluste

28.3.2013 - Trotz des unvermindert starken Preisdrucks in der Photovoltaik-Branche hat die Hamburger Conergy AG 2012 ihre Verluste verringern können. Belastet wurde das Ergebnis nach Angaben des Unternehmens vor allem durch das weiterhin schwierige Marktumfeld im Zuge der Veränderungen der Solarförderung in wichtigen europäischen Märkten sowie ein nicht zahlungswirksamer Sondereffekt in Höhe von rund 18 Millionen Euro im dritten Quartal aus der vorzeitigen Beendigung des Waferliefervertrags mit dem US-amerikanischen Hersteller MEMC. (www.solarportal24.de) weiter

Solar-Pionier Conergy auf gutem Weg aus der Krise - EBITDA im Jahr 2012 bei -69 Mio. Euro / Netto-Cashflow aber positiv

28.3.2013 - Die deutsche und globale Solarbranche ist weiter im Negativ-Sog der bekannten Entwicklungen. Auch im Jahr 2012 reduzierte der starke Preisdruck die Preise für Photovoltaikmodule um 40 Prozent. Pikanterweise ist es mit Conergy nun ein Unternehmen, das besonders früh in die Krise geriet, das nun recht hoffnungsvolle Signale sendet, aus dieser perspektivisch herauszukommen. Dennoch erwirtschaftete Conergy ein negatives EBITDA von -69 Mio. Euro im Jahr 2012. Der Netto-Cashflow war mit 8,2 Millionen Euro aber positiv. Mehr dazu wo die Reise des [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Trina Solar in Deutschland mit Top Brand PV-Siegel ausgezeichnet

28.3.2013 - München, 27. März 2013 ---- Trina Solar, ein weltweit führender Hersteller von PV-Modulen, -lösungen und -services, wurde in Deutschland erneut mit dem Top Brand PV-Siegel in der Kategorie "Module" ausgezeichnet. Diese Auszeichnung verleiht EuPD Research an führende Photovoltaikhersteller, die zuvor (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Anlagen: Wohngebäudeversicherung nicht immer ausreichend

28.3.2013 - Die Zurich Versicherung weist darauf hin, dass hingegen vieler Annahmen eine Wohngebäudeversicherung Schäden an Photovoltaik-Anlagen nicht komplett abdeckt. Betreiberinnen und Betrieber sollten sich daher über einen gesonderten Schutz für Photovoltaik-Anlagen informieren. (www.solarportal24.de) weiter

BENNING SOLAR Onlineshop. ? Photovoltaik Wechselrichter direkt vom Hersteller

27.3.2013 - Bocholt, 15.03.2013. Geschäftsprozesse laufen heutzutage zunehmend online, im World Wide Web ab. Daher bietet die Firma BENNING, Installateuren und Händlern, mit dem neuen SOLAR Online Shop die Möglichkeit sich über die hauseigenen Photovoltaik-Produkte zu informieren und diese bequem zu bestellen. (www.openpr.de) weiter

Grüne Wärme: Ehemaliger Flakbunker heizt Stadtteil mit Solarenergie von Ritter XL Solar

27.3.2013 - Energiebunker auf der Internationalen Bauausstellung (IBA) in Hamburg bietet neue Perspektiven für nachhaltigen Städtebau Hamburg, im März 2013. ? Sechs Jahre lang wurde geplant und gebaut, nun dürfen Besucher ihn erobern: Der Energiebunker, der mit einer Kombination aus Solarthermie-Kollektoren und (www.openpr.de) weiter

Sichere Stromversorgung auch bei hohen Anteilen Erneuerbarer Energien

27.3.2013 - Bereits heute stehen in Deutschland genügend Technologien und Handlungsoptionen zur Verfügung, um auch hohe Anteile Erneuerbarer Energien beispielsweise aus Photovoltaik oder Windkraft auszugleichen und damit das Stromsystem stabil zu halten. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen Studie im Auftrag des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE). 'Die Studie zeigt, dass die Stromversorgung hierzulande auch mittelfristig gesichert ist', fasst BEE-Geschäftsführer Dr. Hermann Falk die Ergebnisse zusammen. (www.solarportal24.de) weiter

Magnetischer Fingerabdruck von Grenzflächendefekten im Photostrom von Siliziumsolarzellen gefunden

27.3.2013 - Solarzellen aus Silizium könnten theoretisch 30 Prozent des Sonnenlichts in Strom umwandeln, doch tatsächlich sorgen unter anderem Defekte an der Oberfläche der kristallinen Siliziumwafer dafür, dass der Wirkungsgrad im Labor bisher nur auf 25 Prozent getrieben werden konnte. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Instituts für Silizium-Photovoltaik am Berliner Helmholtz-Zentrum konnten nun die Natur dieser Defekte mit atomarer Genauigkeit bestimmen. Die Defekte lagern sich genau an der Grenze zwischen dem Siliziumwafer und der nur wenige Millionstel Meter dünnen Schicht aus amorphem Silizium an. (www.solarportal24.de) weiter

SMA Solar Technology AG: 7,2 Gigawatt verkaufte Wechselrichter-Leistung

27.3.2013 - Die SMA Solar Technology AG (Niestetal) erreichte 2012 in einem schwierigen Marktumfeld ihre Umsatz- und Ergebnisprognose. Das Unternehmen erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 1,5 Milliarden Euro (2011: 1,7 Milliarden Euro) und ein operatives Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 102 Millionen Euro (2011: 240,3 Millionen Euro). Im Berichtszeitraum verkaufte SMA Wechselrichter mit einer Gesamtleistung von 7,2 Gigawatt (2011: 7,6 GW). (www.solarportal24.de) weiter

Bosch: Ausstieg aus dem Solarbereich

27.3.2013 - Interview zum Ausstieg von Bosch aus der Photovoltaik: ?Fakten muss man akzeptieren'. Interview mit Franz Fehrenbach, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Robert Bosch GmbH und Dr. Volkmar Denner, Vorsitzender der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH. (www.sonnenseite.com) weiter

SolarMax in Lateinamerika: Neuer Standort Chile

27.3.2013 - Ab Ende Mrz wird der Schweizer Wechselrichterhersteller auch in Chile vertreten sein einem der aktuell interessantesten Wachstumsmrkte fr Photovoltaik. weiter

Sichere Stromversorgung in Deutschland auch bei hohen Anteilen Erneuerbarer Energien - Aktuelle Studie der BET GmbH zeigt Technologien und Mglichkeiten auf

27.3.2013 - Bereits heute stehen in Deutschland gengend Technologien und Handlungsoptionen zur Verfgung, um auch hohe Anteile Erneuerbarer Energien auszugleichen und damit das Stromsystem stabil zu halten. (www.presseportal.de) weiter

Wärmespeicher und Solare Prozesswärme im Fokus der Intersolar Europe 2013

27.3.2013 - Einer der vielversprechendsten Zukunftsmärkte der Solarthermie ist die solare Prozesswärme, also die Nutzung von Solarwärme für industrielle Fertigungsprozesse. (www.sonnenseite.com) weiter

Energieeffizientes Bauen in der roten Hauptstadt Chinas

27.3.2013 - Das im September 2011 begonnene Bauprojekt Zun, reckt sich zukunftsweisend gen dichten Himmel. Das von der CITIC Group Corporation betreute Projekt verleiht der chinesischen Hauptstadt Beijing einen neuen Stern am Firmament. weiter

alfasolar fordert: Nutzt die Chance für eine echte EEG-Reform

26.3.2013 - alfasolar fordert: Nutzt die Chance für eine echte EEG-Reform Energiegipfel ergebnislos ? keine Rücknahme der Förderung von regenerati-ven Energien (Hannover, 26.03.2013) Der Solarmodulhersteller alfasolar aus Hannover begrüßt den Ausgang des Bund-Länder-Energiegipfels vom 21. März 2013. Bundeskanzlerin Angela Merkel einigte sich mit den (www.openpr.de) weiter

Weitere Millionen für Solar Millenium-Gläubiger

26.3.2013 - Der Insolvenzverwalter der Erlanger Solar Millennium AG, Volker Böhm, hat im Insolvenzverfahren über die amerikanischen Beteiligungen des Unternehmens einen Vergleich mit den dortigen Gläubigern geschlossen. Dadurch könnten der deutschen Insolvenzmasse Rückzahlungen in Höhe von 10 Millionen Euro und mehr zugutekommen. (www.solarportal24.de) weiter

alfasolar: Nutzt die Chance für eine echte EEG-Reform!

26.3.2013 - Der Hersteller von Photovoltaik-Modulen alfasolar aus Hannover begrüßt den Ausgang des Bund-Länder-Energiegipfels vom 21. März 2013 und fordert die Bundesregierung auf, eine echte, nachhaltige EEG-Reform zu beschließen. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte sich mit den Ländern geeinigt, dass das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) nicht verändert wird. Damit bleibt die festgelegte Einspeisevergütung für Stromanlagen, die Strom aus regenerativen Energiequellen erzeugen, in Kraft. (www.solarportal24.de) weiter

Innotech Solar fährt Hallenser Produktion hoch - Solarzellen mit geringer Leistungsfähigkeit werden wieder leistungsstark gemacht

26.3.2013 - Die Solarbranche befindet sich in Deutschland und global im Umbruch. Während innovative Hersteller wie Heliatek und Sun Invention mit neuartigen Produkten in den Startlöchern stehen oder schon aufsehen erregend auf dem Markt sind, steigen Bosch und Siemens aus dem Geschäft mit der Solartechnologie aus. Dabei gingen Experten vor ein, zwei Jahren davon aus, dass eben gerade die Global Player wie Bosch und Siemens genügend Finanzkraft und Geduld mitbringen würden, um die aktuellen Preisrückgang eine zeitlang aufzufangen und dann mit Innovationen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarwatt setzt auf Glas-Glas-Module - Dresdner Solarenergie-Spezialist stellt Solarmodul-Portfolio auf leichte und langlebige Generation um

26.3.2013 - Die Solarwatt GmbH stellt ihr komplettes Portfolio auf die Glas-Glas-Technologie um. Vorteile, die Solarenergie-Spezialist in einer Pressemitteilung nennt: Die Glas-Glas-Module sind extrem langlebig und leicht. Mehr dazu in der untenstehenden Meldung. Eine weitere Neuheit präsentiert das Photovoltaik-Unternehmen obendrein: Eine neue Systemlösung für private und gewerbliche Kunden, die den Eigenverbrauch der produzierten Solarenergie unterstützen sollen. Cleantech, Solar News / Dresden. Die Solarwatt GmbH ist damit eines der ersten Solar-Unternehmen in Deutschland, die den Technologiesprung hin zur Glas-Glas-Technologie wagen. Solarwatt gehört zu [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Sun Invention: Kleine PV-Anlagen zum Eigenverbrauch - Plug & Save-Systeme mit neuartigem Controller auf der New Energy Husum vorgestellt

26.3.2013 - In einer idealen Welt der Zukunft, spielt – ganz gleich, welches Szenario man sich anschaut – die dezentrale Versorgung mit Energie genau dort, wo die Energie auch verbraucht wird, eine entscheidende Rolle. Denn in einigen Jahren werden Fensterscheiben und Dachziegel standardmäßig Photovoltaik-Zellen integriert haben – und Taschen oder Outdoor-Jacken vermutlich ebenso. Bis es soweit ist, ist es nach dem faktischen Abwürgen der Förderung durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz besonders wichtig, Lösungen zu entwickeln, die es schon heute für quasi jeden ermöglichen, durch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Selbst erzeugten Solarstrom noch effizienter nutzen

26.3.2013 - Um das Thema 'Energiemanagement' aktiv voranzutreiben, hat die SMA Solar Technology AG (SMA) Kooperationen mit den führenden Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnikunternehmen Stiebel Eltron und Vaillant vereinbart. Ziel der jeweiligen Kooperation ist es, den Betreiberinnen und Betreibern von Photovoltaik-Anlagen eine noch effizientere Nutzung ihres selbst erzeugten Stroms zu ermöglichen. (www.solarportal24.de) weiter

Bosch: Ausstieg im Bereich Photovoltaik

26.3.2013 - Verkauf oder Schließung aller Einheiten - Käufer für aleo solar AG gesucht (www.oekonews.at) weiter

Im Fokus der Intersolar Europe 2013: Wärmespeicher und Solare Prozesswärme

26.3.2013 - Die Chancen und Potenziale des regenerativen Heizens sind eines der Schwerpunktthemen der Intersolar Europe 2013, die vom 19. bis 21. Juni auf der Messe München stattfindet. Schon im vergangenen Jahr stellten über 500 Aussteller ihre neuesten Produkte und aktuellen Entwicklungen im Bereich Solarthermie und Regenerative Heizsysteme aus. Die begleitende Intersolar Europe Conference vom 17. bis 20. Juni 2013 vertieft das Thema zusätzlich und verschafft Einblicke in die wichtigsten Technologien und Trends weltweit. (www.solarportal24.de) weiter

Preissicher: Kein Strafzoll-Risiko mit Photovoltaikmodulen von WINAICO

25.3.2013 - WINAICO registriert verstärkte Nachfrage wegen möglicher Anti-Dumping-Strafzölle Creglingen, 19.03.2013 ? Aktuell herrscht am Markt große Unsicherheit über die Verfügbarkeits- und Preisentwicklung im Zusammenhang mit chinesischen Modulen. Zeitgleich melden Banken Schwierigkeiten für Finanzierungszusagen an. ?Mit Produkten von WINAICO sind Solarteure, Investoren und (www.openpr.de) weiter

KACO new energy nimmt Betrieb in Südafrika auf

25.3.2013 - 'Südafrika hat einen stark steigenden Energiebedarf, befördert durch großes wirtschaftliches Wachstum. Die hiesigen Energieversorger setzen glücklicherweise frühzeitig auf regenerative Energiequellen als dem besten Weg, diesem Bedarf zu begegnen. Auf Grund der hohen Sonneneinstrahlung und der verfügbaren Flächen sind Photovoltaik-Kraftwerke besonders gut geeignet, dieses Ziel zu verwirklichen', sagt Christoph Heinermann, KACO new energy Regionaldirektor in Südafrika. Seit Anfang dieses Jahres gibt es die neue Vertriebs- und Serviceniederlassung der KACO new energy GmbH (Neckarsulm) in Johannesburg (Südafrika). (www.solarportal24.de) weiter

Solarwatt will mit Technologiesprung durchstarten

25.3.2013 - Die Dresdner Solarwatt GmbH will in der Strukturkrise der deutschen Photovoltaik-Wirtschaft mit einem Technologiesprung wieder durchstarten: Mit einer neuen Generation von extrem langlebigen und leichten Glas-Glas-Modulen und zukunftsweisenden Systemlösungen für Privat und Gewerbe. Am 24. April 2013 erfolgt mit einer großen Informationsveranstaltung der Startschuss für den Neustart mit innovativen Systemlösungen. (www.solarportal24.de) weiter

Machnig: Tief enttäuscht über Rückzug von Bosch aus Solarsparte

25.3.2013 - Zur Ankündigung von der Robert Bosch AG, sich aus der Photovoltaik-Sparte zurückzuziehen, erklärt der Thüringer Wirtschafts- und Arbeitsminister Matthias Machnig: 'Ich bin tief enttäuscht über den Rückzug von Bosch aus dem Solargeschäft und die damit verbundenen Konsequenzen für die Solarstandorte von Bosch, insbesondere für den in Arnstadt.' Die Schließung sei ein schwerer Schlag für die rund 1.800 Beschäftigten am Standort Arnstadt und ihre Familien. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Innotech Solar fährt Produktion hoch

25.3.2013 - Während zahlreiche Unternehmen sich aus dem Photovoltaik-Geschäft zurückziehen, hat sich die Wettbewerbssituation des deutsch-skandinavischen Solarmodulherstellers Innotech Solar (ITS) Unternehmensangaben zufolge weiter verbessert. Das Unternehmen fährt seine Produktion an den Standorten Halle an der Saale und im schwedischen Glava hoch. Mittelfristig könnte die Kapazität auf 170 MW erhöht werden, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Zukunftsweisende Neuheiten von SOLARWATT

25.3.2013 - Als eines der ersten Unternehmen startet die Dresdner SOLARWATT GmbH in der Strukturkrise der deutschen Solarwirtschaft mit einem Technologiesprung wieder durch: Mit einer neuen Generation von extrem langlebigen und leichten Glas-Glas-Modulen und zukunftsweisenden Systemlsungen fr Privat und Gewerbe. (www.presseportal.de) weiter

Solarwärme im Gespräch mit Roland Düringer

25.3.2013 - In der Reihe unserer Interviews zur aktuellen Lage und Zukunft von Solarwärme setzen wir mit dem österreichischen Kabarettisten, Schauspieler, Querdenker und Solaranlagenbesitzer Roland Düringer fort. (www.oekonews.at) weiter

TÜV Rheinland entwickelt Sonnensimulator für Konzentrator-Photovoltaik-Module

25.3.2013 - TÜV Rheinland hat in seinem Solarprüfzentrum in Köln einen neuen Sonnensimulator zur Charakterisierung von Konzentrator-Photovoltaik-Modulen (CPV) in Betrieb genommen. Der Teststand wurde in knapp zweijähriger Forschungsarbeit gemeinsam mit den Expertinnen und Experten von TÜV Rheinland PTL in Arizona entwickelt. Dank des neuen Simulators können vergleichende Messungen für kommerziell genutzte CPV-Module nun wesentlich präziser vorgenommen werden. (www.solarportal24.de) weiter

New Energy Husum: Breites Produktspektrum und groe Besucherresonanz

24.3.2013 - Nach vier Tagen schliet die Leitmesse New Energy Husum heute ihre Pforten. weiter

Solarmodulhersteller Innotech Solar fährt Produktion hoch

24.3.2013 - Ausweitung der Produktion in Saale und in Glava in Schweden (www.oekonews.at) weiter

Speicher fördern Eigenverbrauch von Solar-Strom

23.3.2013 - Photovoltaik - Die technische Entwicklung der Photovoltaik macht große Fortschritte. Doch diese Erfolge der Forschungs- und Entwicklungsarbeit waren aus der Sicht der Teilnehmer überschattet von den Auswirkungen der aktuellen rechtlichen und politischen Rahmensetzungen auf die Branche.© Wilhelmine Wulff, Pixelio (www.bine.info) weiter

Wind- und Solarstrom besser prognostizieren

23.3.2013 - Optimierte Prognosemodelle - Bei einer optimierten Netzintegration von Wind- und Solarstrom helfen genauere Prognosemodelle. Diese verbinden regionale Wettervorhersagen mit Leistungsdaten der Anlagen. Damit können auch die erneuerbaren Energien zur Stabilisierung des Stromnetzes beitragen. Das Forschungsprojekt EWeLiNE erarbeitet in den nächsten drei Jahren die Grundlagen für diese Modelle.© DWD (www.bine.info) weiter

Photovoltaik unschuldig am deutschen Netzausbau

23.3.2013 - PV System Technology Forum ? EU 2013: Technische Lösungsansätze zur Netzintegration und zur Optimierung des Photovoltaiksystems (www.oekonews.at) weiter

Stabilisierung der Stromnetze: Damit das Licht auch in Zukunft brennt

23.3.2013 - Die Zukunft der Energieerzeugung liegt in regenerativen Energien. Einen entscheidenden Beitrag zur Nutzung könnten Energiespeicher leisten. Stromproduktion durch regenerative Energien wie Photovoltaik und Windkraft unterliegen wetterabhängigen Schwankungen bei der Herstellung. Das Projekt 'Zentralisiertes Lithium-Speicher-Monitoring' (ZeLiM) hat das Ziel, ein Computersystem zur Überwachung und Steuerung von Energiespeichern zu entwickeln. (www.solarportal24.de) weiter

Wenn die Hauswand heizt und lüftet

23.3.2013 - Die Hausfassade zur Energieerzeugung nutzen: Solarluft-Kollektoren machen es ganz einfach möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

Britische Photovoltaikinstallation übertrifft Erwartungen

23.3.2013 - Nachgeführte Kyocera Solarmodule sorgen für hohe Sonnenausbeute bei jedem Wetter. (www.sonnenseite.com) weiter

BSW-Solar: Verlust für den Photovoltaik-Standort Deutschland

22.3.2013 - Die Entscheidung der Robert Bosch AG, aus der kristallinen Photovoltaik auszusteigen, ist ein Verlust für den Solarstandort Deutschland. Ein scharfer Preiskampf und bestehende Überkapazitäten haben in den vergangenen Monaten viele Solarunternehmen im In- und Ausland in wirtschaftliche Schwierigkeiten gebracht. So kommentiert der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) die heute bekannt gewordene Entscheidung von Bosch, die Aktien an der aleo solar AG zu verkaufen. (www.solarportal24.de) weiter

Technische Leiter von China Sunergy erhalten prestigetrchtige Auszeichnungen in Australien

22.3.2013 - China Sunergy Co., Ltd. ("China Sunergy" oder das "Unternehmen"), ein Spezialhersteller von Solarzellen und -modulen, gab heute bekannt, dass Chief Technology Officer Dr. Jianhua Zhao sowie Vice President und Forschungsleiter Dr. Aihua Wang mit dem Advance Global Australian Award 2013 ausgezeichnet wurden. (www.presseportal.de) weiter

Bosch beendet Aktivität in der Photovoltaik

22.3.2013 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) wurde heute von ihrem Hauptaktionär Robert Bosch GmbH darüber informiert, dass Bosch aus dem Photovoltaik-Bereich aussteigen und in Folge dessen seine Anteile an der aleo solar AG veräußern will. Der Aktienanteil liegt aktuell bei 90,7 Prozent. Unabhängig von diesem Verkauf sichert die Robert Bosch GmbH der aleo solar AG die Finanzierung bis Ende März 2014 zu. (www.solarportal24.de) weiter

Technology Review ber die Energiewende / Windstromkosten sinken langsamer als erhofft

22.3.2013 - Whrend die Politik weiter um die Strompreisbremse von Umweltminister Peter Altmaier streitet, kommen aus der Wissenschaft ernchternde Zahlen (www.presseportal.de) weiter

Goldbeck Solar GmbH schafft neuen Glanz auf Industriebrache

22.3.2013 - Die GOLDBECK Solar GmbH realisierte im Auftrag der Athos Solar GmbH innerhalb kürzester Zeit eine 8,2 MWp Freiflächen-Solaranlage im brandenburgischen Britz. Am Konzept des Betreibers können sich auch private Investoren beteiligen. Auf einer ehemaligen Industriebrache entstand innerhalb weniger Monate das bislang (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik unschuldig am deutschen Netzausbau

22.3.2013 - Der Netzausbau und die damit verbundenen Kosten erhitzen derzeit in Deutschland die Gemüter. In der Eröffnungsrunde der Konferenz PV System Technology Forum EU 2013 zum Thema 'Netz 2.0 Chancen und Herausforderungen' wurden der aktuelle Stand der Technik und Zukunftsaussichten des Netzausbaus und der Netzintegration von Erneuerbaren rege diskutiert. Die technisch ausgelegte Veranstaltung fand am 19. und 20. März in Düsseldorf statt. (www.solarportal24.de) weiter

BayWa r.e. erwirbt Projektrechte fr Windparks in Italien mit insgesamt 210 MW

22.3.2013 - Die BayWa r.e. renewable energy GmbH (BayWa r.e.) hat mit Hideal Partners einen Vertrag abgeschlossen ber den Kauf von Projektrechten fr sechs Windparks in Italien. (www.iwrpressedienst.de) weiter

Renewable Energy Capital Partners GmbH erwirbt Solarpark Flughafen Barth

22.3.2013 - Fr einen institutionellen Investor kauft die Renewable Energy Capital Partners GmbH (RC Partners) mit Sitz in Frankfurt von der RENERCO Renewable Energy Concepts AG, einer Tochter der BayWa r.e. renewable energy GmbH, eine ca. 31,5 MWp groe Photovoltaik-Anlage in Mecklenburg-Vorpommern. ber den Kaufpreis haben die Vertragspartner Stillschweigen vereinbart. (www.iwrpressedienst.de) weiter

Sonnenenergie deckt die Hälfte des Wärmebedarfs im Wohngebiet

22.3.2013 - Erdsonden-Wärmespeicher in solares Wärmenetz integriert (www.oekonews.at) weiter

Unumkehrbare Energiewende

22.3.2013 - Solarstrom lässt sich auch in Deutschland für zehn Cent pro Kilowattstunde produzieren. Kraftwärmekopplung arbeitet auch in kleineren Anlagen rentabel. Maßnahmen der Energieeffizienz rechnen sich zum Teil schon in zwei bis drei Jahren. Der 6. Südwestfälische Energietag an der Fachhochschule Südwestfalen, der wieder in enger Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW und den regionalen IHKs organisiert wurde, wartete vor 350 Zuhörerinnen und Zuhörern mit kleinen Sensationen auf. (www.solarportal24.de) weiter

Staatliche Förderprogramme machen 2013 zum Sonnenjahr

22.3.2013 - 2013 ist Hochsaison für Sonnenwärme und erneuerbare Energien! Der Gesetzgeber hatte die Zulagen über das Marktanreizprogramm noch in 2012 deutlich aufgestockt. Nun bietet auch die KfW zusätzlich zinsgünstige Kredite. Sonne, Pellets und Wärmepumpe werden jetzt stärker in den Fokus gerückt. Sie sind umweltfreundlich und halten die Kosten für Heizung und Warmwasser im Zaum. Wo Interessierte Fördergelder abrufen können, erklärt Geschäftsführer Helmut Jäger vom Solarheizsystemhersteller Solvis. (www.solarportal24.de) weiter

Sponsoren für Solar Decathlon Wettbewerb 2014 in Versailles

22.3.2013 - Das von Erfurter und US-amerikanischen Architekturstudierenden für den Solar Decathlon Wettbewerb 2014 in Versailles entworfene Projekt eines Passivhauses wird am 26. März 2013 Sponsoren aus der Industrie vorgestellt. Dabei handelt es sich um einen energieeffizienten Experimentalbau, dessen Realisierung 600.000 US-Dollar kosten würde. Professor Rolf Gruber, einer der Betreuer aus der FH Erfurt, sieht gute Chancen, bei den potenziellen Sponsoren mit Unterstützung zu rechnen. (www.solarportal24.de) weiter

Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich durch bestehende Fördersysteme auf hohem Niveau

22.3.2013 - Zum ersten Mal wurden die Preise von schlüsselfertigen Solarstromanlagen in Österreich über das Umfragepanel Photovoltaikumfrage® ermittelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Syneco Trading GmbH konnte das Kundenhandelsvolumen in 2012 erneut steigern, fordert aber gleichzeitig Vernderungen des Energiemarktmodells

21.3.2013 - Kundenhandelsvolumen auf 38 Terawattstunden (TWh) Strom und 45 TWh Gas gestiegen - Fehlende Preissignale auf dem Energy-only-Markt verhindern Investitionen in flexible Erzeugungsanlagen und Nachfragelastmanagement - Syneco und Thga-Gruppe fordern neues Marktdesign (www.presseportal.de) weiter

Chinesisches Referenzprojekt mit CIGS-Photovoltaik-Modulen von Manz

21.3.2013 - Im Photovoltaik-Park Shilin Town in der südwestchinesischen Provinz Yunnan sind CIGS-Dünnschichtmodule der Reutlinger Manz AG zum Zuge gekommen. Die Module mit einer Nennleistung von einem Megawatt wurden auf der CIGS-Innovationslinie am Forschungsstandort Schwäbisch-Hall produziert, den Manz Anfang 2012 von Würth Solar übernommen hatte. Bei dem Photovoltaik-Projekt in Shilin Town handelt es sich damit um den bisher größten Photovoltaik-Park mit CIGS-Modulen, der Strom ins chinesische Netz einspeist. (www.solarportal24.de) weiter

Britische Photovoltaik-Installation übertrifft Erwartungen

21.3.2013 - Trotz eines regenreichen Jahres konnte sich eine britische Ferienanlage nordöstlich von Bristol (Großbritannien) 2012 erstmals nahezu unabhängig vom öffentlichen Stromnetz mit Energie versorgen. Das Besondere daran: Die Photovoltaik-Module des japanischen Herstellers Kyocera sind nicht auf einem Hausdach fixiert, sondern richten sich mithilfe von zweiachsigen Nachführsystemen nach dem Sonnenlicht aus. Dadurch wird vor Ort eine 35 Prozent höhere Energieausbeute als bei einer vergleichbaren statischen Anlage erreicht. (www.solarportal24.de) weiter

SolarKapital erwirbt 2,2 MWp Photovoltaik-Anlage auf Korsika

21.3.2013 - Ein von SolarKapital geführter Fonds hat eine Photovoltaik-Anlage auf Korsika in der Nähe von Ajaccio erworben. Die Anlage verfügt über eine Nennleistung von 2,2 MWp und ist seit Februar 2012 an das korsische Stromnetz angeschlossen. Auf einer Fläche von zirka 7,4 Hektar wurden mehr als 10.000 Module von Schott Solar sowie Wechselrichter von SMA installiert. Die Anlage erzeugt ausreichend Energie, um mehr als 1.000 lokale Haushalte mit CO2-freiem Strom zu versorgen. Die Stromversorgung der Insel wird bisher überwiegend mit Verbrennung von Diesel gewährleistet. (www.solarportal24.de) weiter

Silizium-Solarzellen im Dünnschichtverfahren

21.3.2013 - Fraunhofer-Gesellschaft beteiligt sich am französischen Unternehmen S?Tile SA Manchmal ist weniger doch mehr: Das französische Start-up-Unternehmen S?Tile SA hat ein Verfahren entwickelt, das dünne Solarzellen aus Silizium auf einem kostengünstigen Träger ermöglicht ? und das bei fast gleichem Wirkungsgrad wie Standard-Siliziumsolarzellen. (www.openpr.de) weiter

Dr. Martin Viessmann als

21.3.2013 - Dr. Martin Viessmann, geschftsfhrender Gesellschafter der Viessmann Group, ist vom Wirtschaftsmagazin 'Capital' zum "Greentech Manager des Jahres 2012" gewhlt worden (Ausgabe 4/2013). Er trimmte sein Heiztechnik-Unternehmen, das seit Jahrzehnten als Umweltpionier gilt, weiter konsequent auf Effizienz und baute es zu einem kologischen Vorzeige-Betrieb aus, der die energie- und klimapolitischen Ziele Deutschlands fr 2050 bereits heute erreicht. (www.presseportal.de) weiter

Podiumsdiskussion zur Zukunft der Energiewende

21.3.2013 - Experten aus Wirtschaft und Politik erffnen die Messe New Energy Husum weiter

Suntech-Tochter pleite

21.3.2013 - Zunächst hatte es unter Berufung auf die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua geheißen, die Gläubigerbanken des chinesischen Photovoltaik-Unternehmens Suntech hätten heute bei Gericht einen Antrag auf Sanierung im Insolvenzverfahren eingereicht. Nun soll es sich nur um eine Tochter des 2011 weltweit führenden Herstellers von Photovoltaik-Modulen handeln. Die Aktien des Unternehmens stürzten nach der Mitteilung um 50 Prozent auf ein Rekordtief von 0,24 Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Suntech scheint pleite

21.3.2013 - Wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtet, ist der chinesische Solaranlagenhersteller Suntech pleite. (www.sonnenseite.com) weiter

Verwertung von bisher ungenutztem Ökostrom

21.3.2013 - Eine hochdynamische Technologie von Siemens soll bisher ungenutzten Wind- oder Solarstrom in Wasserstoff umwandeln und eine Speicherung ermöglichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mage verlost Zuschuss für Fotovoltaik-Anlagen

21.3.2013 - Mage Solar fördert mit Startguthaben in der Gesamthöhe von über 70.000 Euro Fotovoltaik-Anlagen. Allein von 2012 bis 2013 wurde der Strompreis im Schnitt um mehr als 10 Prozent erhöht. Mit einer Fotovoltaik-Anlage machen sich Hausbesitzer unabhängiger von den stetigen Strompreiserhöhungen. Je mehr... (www.enbausa.de) weiter

Solarpark Barth geht an Investor

20.3.2013 - Renewable Energy Capital Partners GmbH erwirbt Solarpark Flughafen Barth (www.oekonews.at) weiter

Trina Solar: PV-Module jetzt mit flacherem Rahmen

20.3.2013 - - Neues Design erleichtert Installation und senkt Logistikkosten - Module bieten weiterhin höchste Stabilität und Robustheit München, 20. März 2013 - Trina Solar Limited (TSL), ein weltweit führender Hersteller von PV-Modulen, -lösungen und -services, hat ein neues, flacheres Rahmendesign für (www.openpr.de) weiter

Suntech-Tochter pleite

20.3.2013 - Zunächst hatte es unter Berufung auf die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua geheißen, die Gläubigerbanken des chinesischen Photovoltaik-Unternehmens Suntech hätten heute bei Gericht einen Antrag auf Sanierung im Insolvenzverfahren eingereicht. Nun soll es sich nur um eine Tochter des 2011 weltweit führenden Herstellers von Photovoltaik-Modulen handeln. Die Aktien des Unternehmens stürzten nach der Mitteilung um 50 Prozent auf ein Rekordtief von 0,24 Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Vorsichtiger Optimismus in Shanghai

20.3.2013 - China scheint entschlossen, Photovoltaik als wichtige Erneuerbare Energie zu fördern. Dies war ein Schwerpunktthema der diesjährigen Konferenz 'PV Project Implementation Conference China' am 18. März 2013 in Shanghai. Die Veranstaltung war Teil der Solarcon China 2013 und wurde vom Berliner Wissensdienstleister Solarpraxis AG und SEMI China organisiert. Der Fokus lag auf großen Photovoltaik-Anlagen - von Freiland- bis hin zu Aufdachanlagen. (www.solarportal24.de) weiter

RC Partners erwirbt Photovoltaik-Park Flughafen Barth

20.3.2013 - Für einen institutionellen Investor kauft die Renewable Energy Capital Partners GmbH (RC Partners) mit Sitz in Frankfurt von der RENERCO Renewable Energy Concepts AG, einer Tochter der BayWa r.e. renewable energy GmbH, eine zirka 31,5 MWp große Photovoltaik-Anlage in Mecklenburg-Vorpommern. Über den Kaufpreis haben die Vertragspartner Stillschweigen vereinbart. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy liefert Module für insgesamt 3,3 MW Photovoltaik-Kraftwerke

20.3.2013 - Die Hamburger Conergy AG hat sich in Spanien einen Auftrag über zwei Aufdachanlagen mit einem Gesamtvolumen von 3,3 Megawatt gesichert. Die größere der beiden Anlagen hat eine Gesamtkapazität von 1,8 Megawatt und befindet sich auf einer Fläche von rund 12.000 Quadratmetern auf den Lagerhallen eines renommierten deutschen Logistikunternehmens in Seseña, in der Provinz Toledo in Kastilien-La Mancha, zirka 80 Kilometer südlich von Madrid. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Reinigung, Solarreinigung: PEAK POWER liefert bewährte Qualität und optimiert Erträge

20.3.2013 - Bei der Suche nach geeigneten Unternehmen zur Solarreinigung und Photovoltaik-Reinigung sollen potenzielle Dienstleister schnell selektiert werden. Hier gilt es, diejenigen aus der breiten Masse zu identifizieren, die in der Lage sind, einen Auftrag zur Solarreinigung / Photovoltaik-Reinigung insbesondere in der erforderlichen (www.openpr.de) weiter

Brandenburg im Bundesvergleich Spitze bei Solarstrom-Zuwachs

20.3.2013 - 'Brandenburg startet durch beim Sonnenstrom', so Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar). Denn in Brandenburg wurde 2012 ein neuer Solarstrom-Rekord aufgestellt. Die Photovoltaik-Anlagen im Land erzeugten gut zwei Milliarden Kilowattstunden Solarstrom - das entspricht rechnerisch dem Jahresbedarf von 575.000 Haushalten. Gegenüber 2012 hat sich die Solarstrommenge mehr als verdoppelt. Der Zuwachs von knapp 160 Prozent ist der stärkste im Bundesländer-Vergleich. (www.solarportal24.de) weiter

BayWa r.e. renewable energy GmbH veruert Solarpark Flughafen Barth an die Renewable Energy Capital Partners GmbH

20.3.2013 - (www.iwrpressedienst.de) weiter

KGAL erwirbt deutschen Windpark von WKN AG

20.3.2013 - Niederschsischer Windpark Hollige ist bereits in Betrieb (www.iwrpressedienst.de) weiter

Energy 2013: Technologien fr die Energiewende / -Internationaler Treffpunkt fr die Energiewirtschaft / -Fachforen

20.3.2013 - Die Leitmesse Energy im Rahmen der HANNOVER MESSE hat sich in den vergangenen Jahren zur weltweit fhrenden Energietechnologie-Messe entwickelt. (www.presseportal.de) weiter

Denmark: Minister to speak at solar energy conference

20.3.2013 - Martin Lidegaard will explain the Danish solar energy policy for the coming years (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien überflügeln 2012 erstmals die klassischen Heizformen

20.3.2013 - Der in Sachsen-Anhalt seit Jahren sichtbare Trend zur stärkeren Nutzung Erneuerbarer Energien bei der Beheizung von neuen Wohngebäuden hat sich auch 2012 weiter fortgesetzt. Und nicht nur das: Erstmals überholten Geo-, Umwelt- und Solarthermie mit einem Anteil von 46,4 Prozent den Einsatz von Gas (43,5 Prozent Anteil) als herkömmliche Heizform. (www.solarportal24.de) weiter

Woche der Sonne um das Thema Heizen mit Holzpellets erweitert

20.3.2013 - 'Wenn die Energiewende gelingen soll, muss sie auch den Wärmemarkt einbeziehen. Pelletfeuerungen und Solarthermie sind zur Erzeugung erneuerbarer Wärme eine hervorragende Kombination, die Wirtschaftlichkeit und Ökologie optimal vereinen. Sie müssen zum Umbau des Heizungsmarktes eine noch wichtigere Rolle spielen. Daher haben sich BSW-Solar und DEPV darauf geeinigt, die diesjährige Woche der Sonne um das Thema Pellets zu erweitern', erklären der Geschäftsführer des BSW-Solar, Jörg Mayer, und der geschäftsführende Vorsitzende des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbandes, Martin Bentele. (www.solarportal24.de) weiter

Wüstenstrom bringt globale Energiewende voran

20.3.2013 - Weltweit größte Solarthermie-Anlage in den Vereinigten Arabischen Emiraten nimmt Betrieb auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Brandenburg steigert Solarstrom-Erzeugung am stärksten

20.3.2013 - 2012 rund zwei Milliarden Kilowattstunden sauberen Sonnenstrom produziert. Trend zum Batteriespeicher. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiegemeinschaft bringt in Bützow großes Sonnenkraftwerk ans Netz - 3 MWp / 13.000 Module / 4,6 Mio. Invest / 3 Mio kWh Jahresertrag

19.3.2013 - Solar News / Bützow. Die Norddeutsche Energiegemeinschaft eG (NEG) hat am Freitag in Bützow ihr bisher größtes Photovoltaik-Kraftwerk eingeweiht. Die Anlage im Bützower Gewerbegebiet erzeugt Ökostrom aus Sonnenlicht mit einer Spitzenleistung von 3 Megawatt peak. Auf der 19.000 m² großen Fläche im Gewerbegebiet am Nebelring wurden insgesamt 13.152 Solarmodule der Firma REC und 414 ?Diehl AKO? Wechselrichter installiert. In dieses Projekt die NEG investierte etwa 4,6 Mio Euro. Die Energiegemeinschaft rechnet mit einem Jahresertrag ca. 3 Mio. kWh, die in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de