Dienstag, 19.2.2019
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Solarenergie - 21649 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Im Fokus der Intersolar Europe 2013: Wärmespeicher und Solare Prozesswärme

26.3.2013 - Die Chancen und Potenziale des regenerativen Heizens sind eines der Schwerpunktthemen der Intersolar Europe 2013, die vom 19. bis 21. Juni auf der Messe München stattfindet. Schon im vergangenen Jahr stellten über 500 Aussteller ihre neuesten Produkte und aktuellen Entwicklungen im Bereich Solarthermie und Regenerative Heizsysteme aus. Die begleitende Intersolar Europe Conference vom 17. bis 20. Juni 2013 vertieft das Thema zusätzlich und verschafft Einblicke in die wichtigsten Technologien und Trends weltweit. (www.solarportal24.de) weiter

Preissicher: Kein Strafzoll-Risiko mit Photovoltaikmodulen von WINAICO

25.3.2013 - WINAICO registriert verstärkte Nachfrage wegen möglicher Anti-Dumping-Strafzölle Creglingen, 19.03.2013 ? Aktuell herrscht am Markt große Unsicherheit über die Verfügbarkeits- und Preisentwicklung im Zusammenhang mit chinesischen Modulen. Zeitgleich melden Banken Schwierigkeiten für Finanzierungszusagen an. ?Mit Produkten von WINAICO sind Solarteure, Investoren und (www.openpr.de) weiter

KACO new energy nimmt Betrieb in Südafrika auf

25.3.2013 - 'Südafrika hat einen stark steigenden Energiebedarf, befördert durch großes wirtschaftliches Wachstum. Die hiesigen Energieversorger setzen glücklicherweise frühzeitig auf regenerative Energiequellen als dem besten Weg, diesem Bedarf zu begegnen. Auf Grund der hohen Sonneneinstrahlung und der verfügbaren Flächen sind Photovoltaik-Kraftwerke besonders gut geeignet, dieses Ziel zu verwirklichen', sagt Christoph Heinermann, KACO new energy Regionaldirektor in Südafrika. Seit Anfang dieses Jahres gibt es die neue Vertriebs- und Serviceniederlassung der KACO new energy GmbH (Neckarsulm) in Johannesburg (Südafrika). (www.solarportal24.de) weiter

Solarwatt will mit Technologiesprung durchstarten

25.3.2013 - Die Dresdner Solarwatt GmbH will in der Strukturkrise der deutschen Photovoltaik-Wirtschaft mit einem Technologiesprung wieder durchstarten: Mit einer neuen Generation von extrem langlebigen und leichten Glas-Glas-Modulen und zukunftsweisenden Systemlösungen für Privat und Gewerbe. Am 24. April 2013 erfolgt mit einer großen Informationsveranstaltung der Startschuss für den Neustart mit innovativen Systemlösungen. (www.solarportal24.de) weiter

Machnig: Tief enttäuscht über Rückzug von Bosch aus Solarsparte

25.3.2013 - Zur Ankündigung von der Robert Bosch AG, sich aus der Photovoltaik-Sparte zurückzuziehen, erklärt der Thüringer Wirtschafts- und Arbeitsminister Matthias Machnig: 'Ich bin tief enttäuscht über den Rückzug von Bosch aus dem Solargeschäft und die damit verbundenen Konsequenzen für die Solarstandorte von Bosch, insbesondere für den in Arnstadt.' Die Schließung sei ein schwerer Schlag für die rund 1.800 Beschäftigten am Standort Arnstadt und ihre Familien. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Innotech Solar fährt Produktion hoch

25.3.2013 - Während zahlreiche Unternehmen sich aus dem Photovoltaik-Geschäft zurückziehen, hat sich die Wettbewerbssituation des deutsch-skandinavischen Solarmodulherstellers Innotech Solar (ITS) Unternehmensangaben zufolge weiter verbessert. Das Unternehmen fährt seine Produktion an den Standorten Halle an der Saale und im schwedischen Glava hoch. Mittelfristig könnte die Kapazität auf 170 MW erhöht werden, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Zukunftsweisende Neuheiten von SOLARWATT

25.3.2013 - Als eines der ersten Unternehmen startet die Dresdner SOLARWATT GmbH in der Strukturkrise der deutschen Solarwirtschaft mit einem Technologiesprung wieder durch: Mit einer neuen Generation von extrem langlebigen und leichten Glas-Glas-Modulen und zukunftsweisenden Systemlsungen fr Privat und Gewerbe. (www.presseportal.de) weiter

Solarwärme im Gespräch mit Roland Düringer

25.3.2013 - In der Reihe unserer Interviews zur aktuellen Lage und Zukunft von Solarwärme setzen wir mit dem österreichischen Kabarettisten, Schauspieler, Querdenker und Solaranlagenbesitzer Roland Düringer fort. (www.oekonews.at) weiter

TÜV Rheinland entwickelt Sonnensimulator für Konzentrator-Photovoltaik-Module

25.3.2013 - TÜV Rheinland hat in seinem Solarprüfzentrum in Köln einen neuen Sonnensimulator zur Charakterisierung von Konzentrator-Photovoltaik-Modulen (CPV) in Betrieb genommen. Der Teststand wurde in knapp zweijähriger Forschungsarbeit gemeinsam mit den Expertinnen und Experten von TÜV Rheinland PTL in Arizona entwickelt. Dank des neuen Simulators können vergleichende Messungen für kommerziell genutzte CPV-Module nun wesentlich präziser vorgenommen werden. (www.solarportal24.de) weiter

New Energy Husum: Breites Produktspektrum und groe Besucherresonanz

24.3.2013 - Nach vier Tagen schliet die Leitmesse New Energy Husum heute ihre Pforten. weiter

Solarmodulhersteller Innotech Solar fährt Produktion hoch

24.3.2013 - Ausweitung der Produktion in Saale und in Glava in Schweden (www.oekonews.at) weiter

Speicher fördern Eigenverbrauch von Solar-Strom

23.3.2013 - Photovoltaik - Die technische Entwicklung der Photovoltaik macht große Fortschritte. Doch diese Erfolge der Forschungs- und Entwicklungsarbeit waren aus der Sicht der Teilnehmer überschattet von den Auswirkungen der aktuellen rechtlichen und politischen Rahmensetzungen auf die Branche.© Wilhelmine Wulff, Pixelio (www.bine.info) weiter

Wind- und Solarstrom besser prognostizieren

23.3.2013 - Optimierte Prognosemodelle - Bei einer optimierten Netzintegration von Wind- und Solarstrom helfen genauere Prognosemodelle. Diese verbinden regionale Wettervorhersagen mit Leistungsdaten der Anlagen. Damit können auch die erneuerbaren Energien zur Stabilisierung des Stromnetzes beitragen. Das Forschungsprojekt EWeLiNE erarbeitet in den nächsten drei Jahren die Grundlagen für diese Modelle.© DWD (www.bine.info) weiter

Photovoltaik unschuldig am deutschen Netzausbau

23.3.2013 - PV System Technology Forum ? EU 2013: Technische Lösungsansätze zur Netzintegration und zur Optimierung des Photovoltaiksystems (www.oekonews.at) weiter

Stabilisierung der Stromnetze: Damit das Licht auch in Zukunft brennt

23.3.2013 - Die Zukunft der Energieerzeugung liegt in regenerativen Energien. Einen entscheidenden Beitrag zur Nutzung könnten Energiespeicher leisten. Stromproduktion durch regenerative Energien wie Photovoltaik und Windkraft unterliegen wetterabhängigen Schwankungen bei der Herstellung. Das Projekt 'Zentralisiertes Lithium-Speicher-Monitoring' (ZeLiM) hat das Ziel, ein Computersystem zur Überwachung und Steuerung von Energiespeichern zu entwickeln. (www.solarportal24.de) weiter

Wenn die Hauswand heizt und lüftet

23.3.2013 - Die Hausfassade zur Energieerzeugung nutzen: Solarluft-Kollektoren machen es ganz einfach möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

Britische Photovoltaikinstallation übertrifft Erwartungen

23.3.2013 - Nachgeführte Kyocera Solarmodule sorgen für hohe Sonnenausbeute bei jedem Wetter. (www.sonnenseite.com) weiter

BSW-Solar: Verlust für den Photovoltaik-Standort Deutschland

22.3.2013 - Die Entscheidung der Robert Bosch AG, aus der kristallinen Photovoltaik auszusteigen, ist ein Verlust für den Solarstandort Deutschland. Ein scharfer Preiskampf und bestehende Überkapazitäten haben in den vergangenen Monaten viele Solarunternehmen im In- und Ausland in wirtschaftliche Schwierigkeiten gebracht. So kommentiert der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) die heute bekannt gewordene Entscheidung von Bosch, die Aktien an der aleo solar AG zu verkaufen. (www.solarportal24.de) weiter

Technische Leiter von China Sunergy erhalten prestigetrchtige Auszeichnungen in Australien

22.3.2013 - China Sunergy Co., Ltd. ("China Sunergy" oder das "Unternehmen"), ein Spezialhersteller von Solarzellen und -modulen, gab heute bekannt, dass Chief Technology Officer Dr. Jianhua Zhao sowie Vice President und Forschungsleiter Dr. Aihua Wang mit dem Advance Global Australian Award 2013 ausgezeichnet wurden. (www.presseportal.de) weiter

Bosch beendet Aktivität in der Photovoltaik

22.3.2013 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) wurde heute von ihrem Hauptaktionär Robert Bosch GmbH darüber informiert, dass Bosch aus dem Photovoltaik-Bereich aussteigen und in Folge dessen seine Anteile an der aleo solar AG veräußern will. Der Aktienanteil liegt aktuell bei 90,7 Prozent. Unabhängig von diesem Verkauf sichert die Robert Bosch GmbH der aleo solar AG die Finanzierung bis Ende März 2014 zu. (www.solarportal24.de) weiter

Technology Review ber die Energiewende / Windstromkosten sinken langsamer als erhofft

22.3.2013 - Whrend die Politik weiter um die Strompreisbremse von Umweltminister Peter Altmaier streitet, kommen aus der Wissenschaft ernchternde Zahlen (www.presseportal.de) weiter

Goldbeck Solar GmbH schafft neuen Glanz auf Industriebrache

22.3.2013 - Die GOLDBECK Solar GmbH realisierte im Auftrag der Athos Solar GmbH innerhalb kürzester Zeit eine 8,2 MWp Freiflächen-Solaranlage im brandenburgischen Britz. Am Konzept des Betreibers können sich auch private Investoren beteiligen. Auf einer ehemaligen Industriebrache entstand innerhalb weniger Monate das bislang (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik unschuldig am deutschen Netzausbau

22.3.2013 - Der Netzausbau und die damit verbundenen Kosten erhitzen derzeit in Deutschland die Gemüter. In der Eröffnungsrunde der Konferenz PV System Technology Forum EU 2013 zum Thema 'Netz 2.0 Chancen und Herausforderungen' wurden der aktuelle Stand der Technik und Zukunftsaussichten des Netzausbaus und der Netzintegration von Erneuerbaren rege diskutiert. Die technisch ausgelegte Veranstaltung fand am 19. und 20. März in Düsseldorf statt. (www.solarportal24.de) weiter

BayWa r.e. erwirbt Projektrechte fr Windparks in Italien mit insgesamt 210 MW

22.3.2013 - Die BayWa r.e. renewable energy GmbH (BayWa r.e.) hat mit Hideal Partners einen Vertrag abgeschlossen ber den Kauf von Projektrechten fr sechs Windparks in Italien. (www.iwrpressedienst.de) weiter

Renewable Energy Capital Partners GmbH erwirbt Solarpark Flughafen Barth

22.3.2013 - Fr einen institutionellen Investor kauft die Renewable Energy Capital Partners GmbH (RC Partners) mit Sitz in Frankfurt von der RENERCO Renewable Energy Concepts AG, einer Tochter der BayWa r.e. renewable energy GmbH, eine ca. 31,5 MWp groe Photovoltaik-Anlage in Mecklenburg-Vorpommern. ber den Kaufpreis haben die Vertragspartner Stillschweigen vereinbart. (www.iwrpressedienst.de) weiter

Sonnenenergie deckt die Hälfte des Wärmebedarfs im Wohngebiet

22.3.2013 - Erdsonden-Wärmespeicher in solares Wärmenetz integriert (www.oekonews.at) weiter

Unumkehrbare Energiewende

22.3.2013 - Solarstrom lässt sich auch in Deutschland für zehn Cent pro Kilowattstunde produzieren. Kraftwärmekopplung arbeitet auch in kleineren Anlagen rentabel. Maßnahmen der Energieeffizienz rechnen sich zum Teil schon in zwei bis drei Jahren. Der 6. Südwestfälische Energietag an der Fachhochschule Südwestfalen, der wieder in enger Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW und den regionalen IHKs organisiert wurde, wartete vor 350 Zuhörerinnen und Zuhörern mit kleinen Sensationen auf. (www.solarportal24.de) weiter

Staatliche Förderprogramme machen 2013 zum Sonnenjahr

22.3.2013 - 2013 ist Hochsaison für Sonnenwärme und erneuerbare Energien! Der Gesetzgeber hatte die Zulagen über das Marktanreizprogramm noch in 2012 deutlich aufgestockt. Nun bietet auch die KfW zusätzlich zinsgünstige Kredite. Sonne, Pellets und Wärmepumpe werden jetzt stärker in den Fokus gerückt. Sie sind umweltfreundlich und halten die Kosten für Heizung und Warmwasser im Zaum. Wo Interessierte Fördergelder abrufen können, erklärt Geschäftsführer Helmut Jäger vom Solarheizsystemhersteller Solvis. (www.solarportal24.de) weiter

Sponsoren für Solar Decathlon Wettbewerb 2014 in Versailles

22.3.2013 - Das von Erfurter und US-amerikanischen Architekturstudierenden für den Solar Decathlon Wettbewerb 2014 in Versailles entworfene Projekt eines Passivhauses wird am 26. März 2013 Sponsoren aus der Industrie vorgestellt. Dabei handelt es sich um einen energieeffizienten Experimentalbau, dessen Realisierung 600.000 US-Dollar kosten würde. Professor Rolf Gruber, einer der Betreuer aus der FH Erfurt, sieht gute Chancen, bei den potenziellen Sponsoren mit Unterstützung zu rechnen. (www.solarportal24.de) weiter

Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich durch bestehende Fördersysteme auf hohem Niveau

22.3.2013 - Zum ersten Mal wurden die Preise von schlüsselfertigen Solarstromanlagen in Österreich über das Umfragepanel Photovoltaikumfrage® ermittelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Syneco Trading GmbH konnte das Kundenhandelsvolumen in 2012 erneut steigern, fordert aber gleichzeitig Vernderungen des Energiemarktmodells

21.3.2013 - Kundenhandelsvolumen auf 38 Terawattstunden (TWh) Strom und 45 TWh Gas gestiegen - Fehlende Preissignale auf dem Energy-only-Markt verhindern Investitionen in flexible Erzeugungsanlagen und Nachfragelastmanagement - Syneco und Thga-Gruppe fordern neues Marktdesign (www.presseportal.de) weiter

Chinesisches Referenzprojekt mit CIGS-Photovoltaik-Modulen von Manz

21.3.2013 - Im Photovoltaik-Park Shilin Town in der südwestchinesischen Provinz Yunnan sind CIGS-Dünnschichtmodule der Reutlinger Manz AG zum Zuge gekommen. Die Module mit einer Nennleistung von einem Megawatt wurden auf der CIGS-Innovationslinie am Forschungsstandort Schwäbisch-Hall produziert, den Manz Anfang 2012 von Würth Solar übernommen hatte. Bei dem Photovoltaik-Projekt in Shilin Town handelt es sich damit um den bisher größten Photovoltaik-Park mit CIGS-Modulen, der Strom ins chinesische Netz einspeist. (www.solarportal24.de) weiter

Britische Photovoltaik-Installation übertrifft Erwartungen

21.3.2013 - Trotz eines regenreichen Jahres konnte sich eine britische Ferienanlage nordöstlich von Bristol (Großbritannien) 2012 erstmals nahezu unabhängig vom öffentlichen Stromnetz mit Energie versorgen. Das Besondere daran: Die Photovoltaik-Module des japanischen Herstellers Kyocera sind nicht auf einem Hausdach fixiert, sondern richten sich mithilfe von zweiachsigen Nachführsystemen nach dem Sonnenlicht aus. Dadurch wird vor Ort eine 35 Prozent höhere Energieausbeute als bei einer vergleichbaren statischen Anlage erreicht. (www.solarportal24.de) weiter

SolarKapital erwirbt 2,2 MWp Photovoltaik-Anlage auf Korsika

21.3.2013 - Ein von SolarKapital geführter Fonds hat eine Photovoltaik-Anlage auf Korsika in der Nähe von Ajaccio erworben. Die Anlage verfügt über eine Nennleistung von 2,2 MWp und ist seit Februar 2012 an das korsische Stromnetz angeschlossen. Auf einer Fläche von zirka 7,4 Hektar wurden mehr als 10.000 Module von Schott Solar sowie Wechselrichter von SMA installiert. Die Anlage erzeugt ausreichend Energie, um mehr als 1.000 lokale Haushalte mit CO2-freiem Strom zu versorgen. Die Stromversorgung der Insel wird bisher überwiegend mit Verbrennung von Diesel gewährleistet. (www.solarportal24.de) weiter

Silizium-Solarzellen im Dünnschichtverfahren

21.3.2013 - Fraunhofer-Gesellschaft beteiligt sich am französischen Unternehmen S?Tile SA Manchmal ist weniger doch mehr: Das französische Start-up-Unternehmen S?Tile SA hat ein Verfahren entwickelt, das dünne Solarzellen aus Silizium auf einem kostengünstigen Träger ermöglicht ? und das bei fast gleichem Wirkungsgrad wie Standard-Siliziumsolarzellen. (www.openpr.de) weiter

Dr. Martin Viessmann als

21.3.2013 - Dr. Martin Viessmann, geschftsfhrender Gesellschafter der Viessmann Group, ist vom Wirtschaftsmagazin 'Capital' zum "Greentech Manager des Jahres 2012" gewhlt worden (Ausgabe 4/2013). Er trimmte sein Heiztechnik-Unternehmen, das seit Jahrzehnten als Umweltpionier gilt, weiter konsequent auf Effizienz und baute es zu einem kologischen Vorzeige-Betrieb aus, der die energie- und klimapolitischen Ziele Deutschlands fr 2050 bereits heute erreicht. (www.presseportal.de) weiter

Podiumsdiskussion zur Zukunft der Energiewende

21.3.2013 - Experten aus Wirtschaft und Politik erffnen die Messe New Energy Husum weiter

Suntech-Tochter pleite

21.3.2013 - Zunächst hatte es unter Berufung auf die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua geheißen, die Gläubigerbanken des chinesischen Photovoltaik-Unternehmens Suntech hätten heute bei Gericht einen Antrag auf Sanierung im Insolvenzverfahren eingereicht. Nun soll es sich nur um eine Tochter des 2011 weltweit führenden Herstellers von Photovoltaik-Modulen handeln. Die Aktien des Unternehmens stürzten nach der Mitteilung um 50 Prozent auf ein Rekordtief von 0,24 Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Suntech scheint pleite

21.3.2013 - Wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtet, ist der chinesische Solaranlagenhersteller Suntech pleite. (www.sonnenseite.com) weiter

Verwertung von bisher ungenutztem Ökostrom

21.3.2013 - Eine hochdynamische Technologie von Siemens soll bisher ungenutzten Wind- oder Solarstrom in Wasserstoff umwandeln und eine Speicherung ermöglichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mage verlost Zuschuss für Fotovoltaik-Anlagen

21.3.2013 - Mage Solar fördert mit Startguthaben in der Gesamthöhe von über 70.000 Euro Fotovoltaik-Anlagen. Allein von 2012 bis 2013 wurde der Strompreis im Schnitt um mehr als 10 Prozent erhöht. Mit einer Fotovoltaik-Anlage machen sich Hausbesitzer unabhängiger von den stetigen Strompreiserhöhungen. Je mehr... (www.enbausa.de) weiter

Solarpark Barth geht an Investor

20.3.2013 - Renewable Energy Capital Partners GmbH erwirbt Solarpark Flughafen Barth (www.oekonews.at) weiter

Trina Solar: PV-Module jetzt mit flacherem Rahmen

20.3.2013 - - Neues Design erleichtert Installation und senkt Logistikkosten - Module bieten weiterhin höchste Stabilität und Robustheit München, 20. März 2013 - Trina Solar Limited (TSL), ein weltweit führender Hersteller von PV-Modulen, -lösungen und -services, hat ein neues, flacheres Rahmendesign für (www.openpr.de) weiter

Suntech-Tochter pleite

20.3.2013 - Zunächst hatte es unter Berufung auf die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua geheißen, die Gläubigerbanken des chinesischen Photovoltaik-Unternehmens Suntech hätten heute bei Gericht einen Antrag auf Sanierung im Insolvenzverfahren eingereicht. Nun soll es sich nur um eine Tochter des 2011 weltweit führenden Herstellers von Photovoltaik-Modulen handeln. Die Aktien des Unternehmens stürzten nach der Mitteilung um 50 Prozent auf ein Rekordtief von 0,24 Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Vorsichtiger Optimismus in Shanghai

20.3.2013 - China scheint entschlossen, Photovoltaik als wichtige Erneuerbare Energie zu fördern. Dies war ein Schwerpunktthema der diesjährigen Konferenz 'PV Project Implementation Conference China' am 18. März 2013 in Shanghai. Die Veranstaltung war Teil der Solarcon China 2013 und wurde vom Berliner Wissensdienstleister Solarpraxis AG und SEMI China organisiert. Der Fokus lag auf großen Photovoltaik-Anlagen - von Freiland- bis hin zu Aufdachanlagen. (www.solarportal24.de) weiter

RC Partners erwirbt Photovoltaik-Park Flughafen Barth

20.3.2013 - Für einen institutionellen Investor kauft die Renewable Energy Capital Partners GmbH (RC Partners) mit Sitz in Frankfurt von der RENERCO Renewable Energy Concepts AG, einer Tochter der BayWa r.e. renewable energy GmbH, eine zirka 31,5 MWp große Photovoltaik-Anlage in Mecklenburg-Vorpommern. Über den Kaufpreis haben die Vertragspartner Stillschweigen vereinbart. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy liefert Module für insgesamt 3,3 MW Photovoltaik-Kraftwerke

20.3.2013 - Die Hamburger Conergy AG hat sich in Spanien einen Auftrag über zwei Aufdachanlagen mit einem Gesamtvolumen von 3,3 Megawatt gesichert. Die größere der beiden Anlagen hat eine Gesamtkapazität von 1,8 Megawatt und befindet sich auf einer Fläche von rund 12.000 Quadratmetern auf den Lagerhallen eines renommierten deutschen Logistikunternehmens in Seseña, in der Provinz Toledo in Kastilien-La Mancha, zirka 80 Kilometer südlich von Madrid. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Reinigung, Solarreinigung: PEAK POWER liefert bewährte Qualität und optimiert Erträge

20.3.2013 - Bei der Suche nach geeigneten Unternehmen zur Solarreinigung und Photovoltaik-Reinigung sollen potenzielle Dienstleister schnell selektiert werden. Hier gilt es, diejenigen aus der breiten Masse zu identifizieren, die in der Lage sind, einen Auftrag zur Solarreinigung / Photovoltaik-Reinigung insbesondere in der erforderlichen (www.openpr.de) weiter

Brandenburg im Bundesvergleich Spitze bei Solarstrom-Zuwachs

20.3.2013 - 'Brandenburg startet durch beim Sonnenstrom', so Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar). Denn in Brandenburg wurde 2012 ein neuer Solarstrom-Rekord aufgestellt. Die Photovoltaik-Anlagen im Land erzeugten gut zwei Milliarden Kilowattstunden Solarstrom - das entspricht rechnerisch dem Jahresbedarf von 575.000 Haushalten. Gegenüber 2012 hat sich die Solarstrommenge mehr als verdoppelt. Der Zuwachs von knapp 160 Prozent ist der stärkste im Bundesländer-Vergleich. (www.solarportal24.de) weiter

BayWa r.e. renewable energy GmbH veruert Solarpark Flughafen Barth an die Renewable Energy Capital Partners GmbH

20.3.2013 - (www.iwrpressedienst.de) weiter

KGAL erwirbt deutschen Windpark von WKN AG

20.3.2013 - Niederschsischer Windpark Hollige ist bereits in Betrieb (www.iwrpressedienst.de) weiter

Energy 2013: Technologien fr die Energiewende / -Internationaler Treffpunkt fr die Energiewirtschaft / -Fachforen

20.3.2013 - Die Leitmesse Energy im Rahmen der HANNOVER MESSE hat sich in den vergangenen Jahren zur weltweit fhrenden Energietechnologie-Messe entwickelt. (www.presseportal.de) weiter

Denmark: Minister to speak at solar energy conference

20.3.2013 - Martin Lidegaard will explain the Danish solar energy policy for the coming years (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien überflügeln 2012 erstmals die klassischen Heizformen

20.3.2013 - Der in Sachsen-Anhalt seit Jahren sichtbare Trend zur stärkeren Nutzung Erneuerbarer Energien bei der Beheizung von neuen Wohngebäuden hat sich auch 2012 weiter fortgesetzt. Und nicht nur das: Erstmals überholten Geo-, Umwelt- und Solarthermie mit einem Anteil von 46,4 Prozent den Einsatz von Gas (43,5 Prozent Anteil) als herkömmliche Heizform. (www.solarportal24.de) weiter

Woche der Sonne um das Thema Heizen mit Holzpellets erweitert

20.3.2013 - 'Wenn die Energiewende gelingen soll, muss sie auch den Wärmemarkt einbeziehen. Pelletfeuerungen und Solarthermie sind zur Erzeugung erneuerbarer Wärme eine hervorragende Kombination, die Wirtschaftlichkeit und Ökologie optimal vereinen. Sie müssen zum Umbau des Heizungsmarktes eine noch wichtigere Rolle spielen. Daher haben sich BSW-Solar und DEPV darauf geeinigt, die diesjährige Woche der Sonne um das Thema Pellets zu erweitern', erklären der Geschäftsführer des BSW-Solar, Jörg Mayer, und der geschäftsführende Vorsitzende des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbandes, Martin Bentele. (www.solarportal24.de) weiter

Wüstenstrom bringt globale Energiewende voran

20.3.2013 - Weltweit größte Solarthermie-Anlage in den Vereinigten Arabischen Emiraten nimmt Betrieb auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Brandenburg steigert Solarstrom-Erzeugung am stärksten

20.3.2013 - 2012 rund zwei Milliarden Kilowattstunden sauberen Sonnenstrom produziert. Trend zum Batteriespeicher. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiegemeinschaft bringt in Bützow großes Sonnenkraftwerk ans Netz - 3 MWp / 13.000 Module / 4,6 Mio. Invest / 3 Mio kWh Jahresertrag

19.3.2013 - Solar News / Bützow. Die Norddeutsche Energiegemeinschaft eG (NEG) hat am Freitag in Bützow ihr bisher größtes Photovoltaik-Kraftwerk eingeweiht. Die Anlage im Bützower Gewerbegebiet erzeugt Ökostrom aus Sonnenlicht mit einer Spitzenleistung von 3 Megawatt peak. Auf der 19.000 m² großen Fläche im Gewerbegebiet am Nebelring wurden insgesamt 13.152 Solarmodule der Firma REC und 414 ?Diehl AKO? Wechselrichter installiert. In dieses Projekt die NEG investierte etwa 4,6 Mio Euro. Die Energiegemeinschaft rechnet mit einem Jahresertrag ca. 3 Mio. kWh, die in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

WIRSOL eröffnet Niederlassung in Regensburg

19.3.2013 - Regensburg, März 2013 ? Nachdem WIRSOL bereits zahlreiche Solarparks in der Oberpfalz verwirklichen konnte, zuletzt 16 Megawatt (MW) in Grafenwöhr, eröffnet der internationale Dienstleister für erneuerbare Energien in Regensburg eine eigene Niederlassung. WIRSOL baut seine Präsenz in Süddeutschland damit weiter aus. (www.openpr.de) weiter

New Energy Husum 2013 rckt neue Branchen in den Fokus

19.3.2013 - Energieeffizientes Bauen, Elektromobilitt und Speichertechnologien sind wichtige Messethemen weiter

S.A.G. Solarstrom AG erhält erneut 40 Millionen Euro Finanzierungszusage

19.3.2013 - Der Deutsche Bank Konzern stellt der S.A.G. Solarstrom AG (Freiburg) nach einem in 2012 gewährten Projektfinanzierungsrahmen in Höhe von 65 Millionen Euro zur Zwischenfinanzierung von Projekten, die schwerpunktmäßig im zweiten Halbjahr 2012 installiert wurden, nun erneut einen Finanzierungsrahmen über 40 Millionen Euro zur Verfügung, die in 2013 und 2014 in Deutschland umgesetzt werden sollen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarspiegel aus Plastikfolien

19.3.2013 - Tessiner will Solartechnik revolutionieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Forschungsprojekt zu Hybrid-Kollektoren gestartet

19.3.2013 - Ein neuer Forschungsverbund untersucht die Möglichkeiten zur Standardisierung und Normung von so genannten multifunktionalen PVT-Solarkollektoren. (www.sonnenseite.com) weiter

Warum sich ein Solarspeicher fürs Eigenheim lohnt

18.3.2013 - Gehören Sie auch zu den Besitzern einer Photovoltaikanlage, die ihre produzierte Sonnenenergie gerne speichern und selber nutzen möchten? Mit Solar-Speichern kann man den Eigenverbrauch mehr als verdoppeln ? und die Stromkosten deutlich senken. Mit stetig steigenden Stromkosten wächst auch das (www.openpr.de) weiter

Weltweit größtes Solarthermie-Kraftwerk nimmt Betrieb auf

18.3.2013 - Gestern ging Shams 1, das größte Solarthermie-Kraftwerk (concentrated solar power plant, CSP) der Welt, in Betrieb. Das 100-Megawatt-Solarwärmeprojekt nimmt eine Fläche von 2,5 Quadratkilometer oder 285 Fußballfelder ein und erzeugt eine Energiemenge, die für 20.000 Wohnungen in den Vereinigten Arabischen Emiraten reicht. Das Solarthermie-Kraftwerk spart jährlich etwa 175.000 Tonnen CO2 ein und wurde innerhalb von drei Jahren fertiggestellt. (www.solarportal24.de) weiter

Energiegemeinschaft bringt großes Photovoltaik-Kraftwerk ans Netz

18.3.2013 - Die Norddeutsche Energiegemeinschaft eG (NEG) hat am Freitag in Bützow ihr bisher größtes Photovoltaik-Kraftwerk ein. Die Anlage im Bützower Gewerbegebiet erzeugt Ökostrom aus Sonnenlicht mit einer Spitzenleistung von 3 Megawatt peak. Die Energiegemeinschaft rechnet mit einem Jahresertrag zirka 3 Millionen Kilowattstunden, das entspricht einem Jahresverbrauch von etwa 850 Haushalten. (www.solarportal24.de) weiter

Studie: Strom aus Sonne und Wind treibt Entwicklung in Afrika voran / World Future Council und Heinrich-Bll-Stiftung weisen Wege zur Nutzung von Afrikas riesigem Erneuerbare-Energien-Potenzial

18.3.2013 - Afrikanische Lnder knnen ihre Volkswirtschaften entscheidend frdern und gleichzeitig den Klimawandel bekmpfen, indem sie die Nutzung erneuerbarer Energien ausbauen. (www.presseportal.de) weiter

havelland-solar.de empfiehlt: Mit PV-Speichersystem bares Geld sparen

18.3.2013 - Angesichts der stetig steigenden Strompreise entscheiden sich immer mehr Verbraucher für die Nutzung erneuerbarer Energien und die Umstellung auf eine Photovoltaik Anlage (PV Anlage). Denn die Nutzung von Photovoltaik Energie stellt langfristig gesehen nicht nur eine umweltfreundlichere, sondern auch eine ökonomischere (www.openpr.de) weiter

Wstenstrom bringt globale Energiewende voran - Weltweit grte Solarthermie-Anlage in den Vereinigten Arabischen Emiraten nimmt Betrieb auf

18.3.2013 - Das 100 Megawatt-Kraftwerk Shams-1 wird Tausende Haushalte versorgen und zu einer jhrlichen Einsparung von 175.000 Tonnen CO2 fhren. (www.iwrpressedienst.de) weiter

2 MWp Freiflchenanlage geht ans Netz

18.3.2013 - 2 MWp Freiflchenanlage geht ans Netz - Der Schalter ist umgelegt. "Solarpark Deponie Westerwiehe I" ist erfolgreich in Betrieb gegangen ! - abakus solar realisierte eine der grten Anlagen im Kreis Gtersloh (www.iwrpressedienst.de) weiter

Photovoltaik-Branche traf sich in Kloster Banz

18.3.2013 - Fast 1.000 Besucherinnen und Besucher des 28. OTTI-Photovoltaik-Symposiums in Kloster Banz (Bad Staffelstein) diskutierten die wiederum beeindruckenden technischen Fortschritte der Branche. Gleichzeitig waren die gesetzlichen Rahmenbedingungen und die aktuelle politische Diskussion der Gegenpol, der die unzweifelhaften Erfolge von konsequenter Forschungs- und Entwicklungsarbeit in Frage stellt. In der Folge formierte sich am 8. März ein Aktionsbündnis, um eine gemeinsame Kommunikationsstrategie zu entwickeln (www.solarportal24.de) weiter

Klares Statement für zukunftsfähige Stromversorgung in Japan

18.3.2013 - 20 Kilometer vom japanischen Katastrophenreaktor Fukushima entfernt, am Rande der Sperrzone, will das Öko-Zentrum NRW in der Gemeinde Kawauchi ein Photovoltaik-Kraftwerk errichten. Auf einer Fläche von neun Hektar werden Photovoltaik-Module mit einer Nennleistung von rund 6 MW installiert. Da die Region Fukushima zu den sonnenreichsten in Japan gehört und über mehr Sonnenstunden als Süddeutschland verfügt, können künftig rund 1.500 Haushalte mit sauberem Strom versorgt werden. Das Projekt ist eine deutsch-japanische Kooperation: die Module kommen aus Deutschland, die Wechselrichter aus Japan. (www.solarportal24.de) weiter

Auf und Ab in der Solarbranche

17.3.2013 - Die Solarfirmen-News zeigen: Das Auf und Ab der Branche geht weiter. (www.sonnenseite.com) weiter

Schindler testet Aufzug mit Solarantrieb

16.3.2013 - Schindler testet erstmals einen Aufzug mit Solarantrieb. Der Prototyp ist eine modifizierte Version des Modells Schindler 3300 und wurde in einem fünfstöckigen Gebäude im Barrio Garcia in Barcelona erstmals installiert. Solarmodule auf dem Dach des Hauses laden eine Batterie auf. Durch ein... (www.enbausa.de) weiter

SMA sichert sich Zugang zu Photovoltaik-Markt China

15.3.2013 - Die SMA Solar Technology AG (Niestetal) hat heute den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung von 72,5 Prozent an der Jiangsu Zeversolar New Energy Co., Ltd., einem führenden Wechselrichter-Hersteller in China, abgeschlossen. Die chinesischen Regierungsbehörden haben den Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an Zeversolar genehmigt. Die Produkte von Zeversolar sind speziell auf die Anforderungen des chinesischen Solarmarktes zugeschnitten. Mit der Transaktion will sich SMA den Zugang zum Wachstumsmarkt China sichern. (www.solarportal24.de) weiter

Eurosolar: Der Bundesrat ist am Zug

15.3.2013 - ?Bundesregierung und Bundesrat fügen der Energiewende mit ihren Geheimverhandlungen über den Altmaier-Rösler-EEG-Deckel schweren Schaden zu? ... (www.sonnenseite.com) weiter

ISH 2013: Stiebel-Eltron setzt auf PV-Strom

15.3.2013 - Stiebel Eltron und SMA Solar wollen in Zukunft kooperieren. Die Kooperation soll die kombinierte Nutzung von Fotovoltaik und Wärmepumpen vereinfachen. Demnach sollen sich Wärmepumpen einschalten, wenn viel PV-Strom erzeugt wird. Die dann nicht benötigte Energie soll das System in thermische... (www.enbausa.de) weiter

Potenzialatlas Erneuerbare Energien für Baden-Württemberg vorgestellt

15.3.2013 - In Stuttgart wurde der von der LUBW Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz im Auftrag des baden-württembergischen Umweltministeriums entwickelte 'Potenzialatlas Erneuerbare Energien für Baden-Württemberg' vorgestellt. Der Atlas umfasst derzeit die Potenziale für die Nutzung der Photovoltaik, der Windkraft und der Wasserkraft im Einzugsgebiet des Neckars. Derzeit noch nicht abschließend erhobenen Potenziale der Wasserkraftnutzung im Einzugsgebiet der Donau sollen demnächst eingearbeitet werden. (www.solarportal24.de) weiter

Jubiläum bei Pionieren der Energiewende

15.3.2013 - Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) wird am 16. März 25 Jahre alt. Großes Aufsehen hat das ZSW kürzlich mit der Stromspeichertechnologie Power-to-Gas, seinen Weltrekorden in der Dünnschicht-Photovoltaik und den Fortschritten in der Batterie- und Brennstoffzellenforschung erregt. Besondere Beachtung fand zudem die Berufung des geschäftsführenden Vorstands Professor Frithjof Staiß in die Energiewendekommission der Bundesregierung. (www.solarportal24.de) weiter

Innovatives Simulationsprogramm für Solarstrom- Speicheranlagen

15.3.2013 - 'PVfin Online' unterstützt Solarteure bei Beratung und Verkauf von Photovoltaikanlagen und Solarstromspeichern. (www.sonnenseite.com) weiter

ISH 2013: Vaillant optimiert Eigenverbrauch mit SMA

14.3.2013 - Vaillant hat auf der ISH 2013 einen Strauß neuer Produkte vorgestellt, Lücken im Portfolio geschlossen und sich stärker dem Thema Energiemanagement gewidmet. In Zusammenarbeit mit dem Wechselrichterexperten SMA entwickelt Vaillant Lösungen, die eine Optimierung der Nutzung von Solarstrom erlauben.... (www.enbausa.de) weiter

Intersolar 2013 - Fronius präsentiert erstmalig seinen Hybrid-Wechselrichter

14.3.2013 - Vom 19. bis zum 21. Juni präsentiert die Fronius International GmbH auf der Messe Intersolar in München ihre Neuheiten. Das Highlight, auf dem 512 m² großen Messestand, ist ein Prototyp des Fronius-Hybridwechselrichters. Er ermöglicht die Zwischenspeicherung von selbst erzeugter Energie, (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik: TÜV Thüringen rät zu Fachbetrieben

14.3.2013 - 'Wo Licht ist, fällt auch Schatten', sagt Andreas Dille, Projektleiter Solar beim TÜV Thüringen. 'Unsere Sachverständigen müssen immer wieder gravierende Mängel an installierten Photovoltaik-Anlagen feststellen. Besonders bei der Kabelverlegung oder dem Blitzschutz weisen Solarstromanlagen vielerorts Schwächen auf', so Dille. Darüber hinaus können nachträglich für den Anlagenbetreiber durch fehlerhafte Verschraubungen und unzureichend installierte Verbindungselemente zusätzliche Kosten hinzukommen, so der Photovoltaik-Experte. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy: Vier Kraftwerke mit insgesamt 15,3 MW im Vereinten Königreich

14.3.2013 - Conergy liefert Module der 'P-Serie' für vier Photovoltaik-Kraftwerke mit einer Gesamtleistung von 15,3 Megawatt im Vereinten Königreich. Die Freiflächenanlagen haben eine Größe zwischen 2,2 und 5,8 Megawatt. Zusammen produzieren die Kraftwerke künftig rund 14.000 Megawattstunden sauberen Sonnenstrom im Jahr genug Energie um etwa 4.000 Haushalte zu versorgen oder zweimal so viel wie der gesamte Stromverbrauch von Schloss Windsor und des Buckingham Palace. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstrom rund um die Uhr

14.3.2013 - Centrosolar bietet neues Speichersystem an. Höherer Eigenverbrauch und sinkende Energiekosten durch Cenpac Storage. (www.sonnenseite.com) weiter

Spezialist für Photovoltaikanlagen und Solarstromspeicher jetzt auch in Eisenberg und Gera

14.3.2013 - Enerix, Fachbetrieb für erneuerbare Energien, eröffnet mit der Geschäftsstelle Eisenberg den fünften Standort in Thüringen und Sachsen. (www.oekonews.at) weiter

PV-Anlagen erhöhen Brandrisiko nicht

14.3.2013 - PV-Anlagen sind nicht brandgefährlicher als andere Elektroinstallationen. So lautet das Fazit eines Brandschutz-Workshops des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE und des TÜV Rheinland. 'Jeder Brand ist ein Brand zu viel', betont Heribert Schmidt, Projektleiter am... (www.enbausa.de) weiter

Analysten: China wird 2013 größter Solarmarkt

14.3.2013 - In diesem Jahr werden weltweit 34,1 Gigawatt neue Photovoltaikleistung zugebaut, schätzen sieben von dem Wirtschaftsdienst Bloomberg befragte Analysten. (www.sonnenseite.com) weiter

Webinar zu Erfolgsfaktoren für Großhandelspartner

14.3.2013 - Das Magazin photovoltaik bietet zusammen mit Apel + Hoyer ein kostenloses Webinar für Großhandelspartner und Systemhäuser an. (www.sonnenseite.com) weiter

Das Stromnetz lernt Energie sparen

14.3.2013 - Projekt SiC-WinS erforscht Technologien zur Herstellung von SiC-Hochvoltbauelementen. Bei Solaranlagen und Serveranwendungen sind energiesparende Wechselrichter bzw. Netzteile mit Halbleiterbauelementen aus Siliziumkarbid (SiC) schon Stand der Technik. Auch Windkraftanlagen und das intelligente Stromnetz der Zukunft könnten durch Hochvoltbauelemente aus SiC deutlich energieeffizienter arbeiten. Im Projekt ?SiC-WinS ? Technologische Grundlagen zur Herstellung von SiC-Spannungswandlern für intelligente Stromnetze? forschen Partner aus Wissenschaft und Industrie in Erlangen daran, die Herstellungskosten solcher Bauelemente deutlich zu senken und ihre Zuverlässigkeit bis hin zur ?Null-Fehler-Toleranz? zu verbessern. SiC-WinS wird von der Bayerischen Forschungsstiftung (BFS) gefördert und hat eine Laufzeit von drei Jahren. (www.sonnenseite.com) weiter

Gehrlicher Solar baut Präsenz in USA aus

13.3.2013 - Basierend auf bereits abgeschlossenen bzw. laufenden Photovoltaik-Projekten im Raum Massachusetts und Connecticut (USA) in einer Größenordnung von über 40 Megawatt (MWp), erweitert die Gehrlicher Solar America Corporation (GSAC) nun ihre regionale Präsenz, um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden. (www.solarportal24.de) weiter

Vaillant und SMA entwickeln gemeinsam

13.3.2013 - Der Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnikspezialist Vaillant Group hat auf der Internationalen Sanitär- und Heizungsmesse (ISH) 2013 in Frankfurt eine Kooperation mit der SMA Solar Technology AG (Niestetal) bekannt gegeben. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen ein Energie-Managementsystem entwickeln, das den Anteil selbst erzeugter Elektrizität am Gesamtstromverbrauch eines Haushaltes maximiert. Dazu wird das Energie-Managementsystem die Energieproduktion von Photovoltaik-Anlagen und die Wärmeproduktion von Vaillant Wärmepumpen in Immobilien verbinden und optimal aufeinander abstimmen. (www.solarportal24.de) weiter

180 TEUR Solar-Crowdfunding erfolgreich: Hundert Prozent Funding in nur acht Wochen

13.3.2013 - 13. März, Usingen / Usedom. Crowdfunding passt auch zu regenerativer Energiegewinnung. Bereits vor Ablauf der 60-tägigen Zeichnungsfrist vermeldet der hessische Solarstrom-Experte GreenVesting: "Fundinglimit zu 100 Prozent erreicht!" Die Investitionssumme vom 180.000 Euro zur Finanzierung einer 292 kWp starken Photovoltaik-Anlage auf (www.openpr.de) weiter

SolarWorld AG verschiebt Veröffentlichung der Bilanz

13.3.2013 - Aufgrund der laufenden Restrukturierungsverhandlungen mit den Gläubigern hat die SolarWorld AG den Veröffentlichungstermin ihres Jahresfinanzberichtes 2012 verschoben. Der Vorstand arbeite zurzeit an einem Restrukturierungskonzept, die Gespräche mit den Gläubigern verliefen konstruktiv, heißt es in einer Pressemitteilung. Sobald das Restrukturierungskonzept beschlossen ist, will die SolarWorld AG die Öffentlichkeit darüber informieren und den Jahresfinanzbericht im Rahmen einer Bilanzpressekonferenz und einer Analystenkonferenz vorstellen. (www.solarportal24.de) weiter

Schwerpunkte Photovoltaik-Markt und Eigenverbrauch

13.3.2013 - Die Messe Husum & Congress präsentiert vom 21. bis 24. März 2013 zahlreiche Kongressveranstaltungen zu aktuellen Themen der Erneuerbaren Energien im NordseeCongressCentrum. Neben dem vierten 'World Summit for Small Wind' und der Veranstaltungsreihe des deutsch-dänischen Projektes FURGY (Future Renewable Energy) reichen die Inhalte von Blockheizkraftwerken über Speicherlösungen bis zu neuen Märkten. Die Teilnahme an fast allen der rund 50 Kongressveranstaltungen ist für Messebesucherinnen und -besucher der New Energy Husum 2013 kostenfrei. (www.solarportal24.de) weiter

Übrigens, es gibt eine Alternative!

13.3.2013 - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SolarArt Kraftwerk demonstrierten mit 3.000 Atomkraftgegnerinnen und -gegnern in Neckarwestheim für eine sofortige Abschaltung aller Kernkraftwerke in Deutschland und den beschleunigten Ausbau der Erneuerbaren Energien. 'Nicht das Leid, die Folgen und die Kosten des Atomunfalls in Fukushima stehen im Mittelpunkt der öffentlichen Debatte, sondern die Kosten der Energiewende', kritisiert Geschäftsführerin Martina Appel. 'Union und FDP stellen sich im Wahlkampf als Energiepreisdrücker, als Vertreter der kleinen Leute dar. Aber in Wirklichkeit nimmt jedes privat finanzierte Windrad, jede Photovoltaik-Anlage der Atomlobby Macht und Geld und das ist gut so.' (www.solarportal24.de) weiter

Eigenverbrauch von Strom aus Photovoltaik-Anlagen: Gesamtkosten bisher unterschätzt

13.3.2013 - Unter dem Begriff der ?Grid parity? wird zunehmend der Eigenverbrauchvon Strom aus PV-Anlagen als kostengünstige Option gegenüber demNetzbezug propagiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarkraftwerke für unterwegs

13.3.2013 - Wie ärgerlich: Das Handy oder Smartphone klingelt und gerade in diesem Moment macht der Akku schlapp. (www.sonnenseite.com) weiter

New Energy Husum 2013 bietet umfangreiches Kongressprogramm

12.3.2013 - Vortrge und Veranstaltungen befassen sich mit allen erneuerbaren Energien weiter

Das Stromnetz lernt Energie sparen

12.3.2013 - Bei Photovoltaik-Anlagen und Serveranwendungen sind energiesparende Wechselrichter bzw. Netzteile mit Halbleiterbauelementen aus Siliziumkarbid (SiC) schon Stand der Technik. Auch Windkraftanlagen und das intelligente Stromnetz der Zukunft (Smart Grid) könnten durch Hochvoltbauelemente aus SiC deutlich energieeffizienter arbeiten. Im Projekt 'SiC-WinS Technologische Grundlagen zur Herstellung von SiC-Spannungswandlern für intelligente Stromnetze' werden preiswertere Herstellungstechnologien für SiC-Bauelemente und die Verbesserung der Zuverlässigkeit der Bauelemente bis zur 'Null-Fehler-Toleranz' erforscht. (www.solarportal24.de) weiter

DESERTEC Foundation unterstützt CSP-Innovation der King Saud Universität

12.3.2013 - Führende Forscher der King Saud Universität (KSU) Saudi-Arabien haben eine neue Technik entwickelt, um Sonnenenergie mittels CSP (Concentrated Solar Power) für die Energieversorgung zu nutzen. Der Point Focus Fresnel Collector (PFFC) wird gerade auf einem Testgelände in Riad getestet und steht an der Schwelle zur Marktreife. Er ist deutlich günstiger und effizienter als vergleichbare Technologien und kann an Standorten mit sehr unterschiedlichen Bedingungen eingesetzt werden. 'Wir freuen uns sehr über die Entwicklung der Wissenschaftler und unserer Partner aus Industrie und Wirtschaft im Königreich Saudi-Arabien', kommentiert Dr. Thiemo Gropp, Direktor der DESERTEC Foundation. (www.solarportal24.de) weiter

Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Betreiber von Photovoltaikanlagen

12.3.2013 - Unter bestimmten Bedingungen können Betreiber von Photovoltaik-Anlagen die Stromeinspeise-Messung selbst realisieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Wrmemarkt: Schleichgang statt Energiewende / ISH: BDH und dena prsentieren Marktzahlen und bewerten die Entwicklung im Wrmemarkt

12.3.2013 - Veraltete und ineffiziente Heizungen in Deutschland werden nach wie vor nur schleppend modernisiert. (www.presseportal.de) weiter

Heizungswirtschaft 2012 mit leichtem Wachstum

12.3.2013 - Nach Schtzungen des Mnchener ifo Instituts zur konjunkturellen Entwicklung der Heizungswirtschaft hat sich der um Doppelzhlungen bereinigte Umsatz der Branche gegenber den Vorjahren wieder erhht. 2012 erwirtschaftete die gesamte Heizungs- und Lftung/Klimabranche einen Umsatz von 29,4 Mrd. Euro. (www.presseportal.de) weiter

Minister Rsler spricht auf der 14. Handelsblatt Jahrestagung Chemie 2013 // 23. und 24. April 2013 - Ameron Hotel Regent, Kln

12.3.2013 - Kln/Dsseldorf (ots) - 12. Mrz 2013. Bundeswirtschaftsminister Philipp Rsler spricht am 23. April auf der Handelsblatt Jahrestagung Chemie ber marktwirtschaftliche Industriepolitik fr Deutschland und Europa. Auf der Handelsblatt Konferenz werden an zwei Tagen in Kln Vertreter der Chemie-Branche, der Politik, Wirtschaft und Forschung zusammenkommen, um ber die Potenziale des deutschen Chemiestandorts zu sprechen. Themen sind Energiewende, CO2-Handel und Rohstoffkosten, Mrkte in und auerhalb Europas, Chemie und Umweltschutz, Megatrend Biokunststoffe sowie Trends in der digitalen Kommunikation. (www.presseportal.de) weiter

AEC und KACO new energy beschließen Entwicklungspartnerschaft im Bereich Solarenergie

12.3.2013 - Riad / Neckarsulm, 9. März 2013 ? Der Neckarsulmer Wechselrichterhersteller KACO new energy und das saudi-arabische Unternehmen Advanced Electronics Company (AEC) haben eine gemeinsame Absichtserklärung über die Entwicklung neuer Geschäftstätigkeiten im Bereich der Solarenergie mit dem Schwerpunkt Photovoltaik unterzeichnet. Das (www.openpr.de) weiter

KACO new energy verstärkt Engagement in Nippon mit neuer Niederlassung

12.3.2013 - Tokyo / Neckarsulm, 8. März 2013 ? KACO new energy hat Ende Februar seine neue Niederlassung in Tokyo eingeweiht. Als einer der weltweit größten Hersteller von Photovoltaikwechselrichtern ist das Unternehmen damit gut aufgestellt, auch ?im Land der aufgehenden Sonne? als (www.openpr.de) weiter

Centrosolar bietet neues Speichersystem für Solarstrom an

12.3.2013 - Centrosolar bietet ab April Speichersysteme für Solarstrom an. Dadurch steht der durch die Photovoltaik-Anlage produzierte Strom rund um die Uhr zur Verfügung. Während Haushalte ohne Speicher typischerweise maximal 30 Prozent des Solarstroms selbst nutzen können, kann der Anteil mit Speicherunterstützung mehr als verdoppelt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy baut weiteres Photovoltaik-Projekt in Griechenland

12.3.2013 - Conergy baut in Griechenland ein weiteres 500 Kilowatt starkes Photovoltaik-Kraftwerk in Molai in der griechischen Provinz Lakonien, nur wenige Kilometer südlich der berühmten antiken Stadt Sparta auf der Halbinsel Peloponnes. Seit Jahresbeginn ist dies bereits die fünfte Conergy Anlage auf der hellenischen Halbinsel. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare-Energien-Branche startet Aktionsbündnis

12.3.2013 - Rund 100 Vertreterinnen und Vertreter der Erneuerbare-Energien-Branche aus Deutschland, der Schweiz, Belgien und den Niederlanden haben sich am 8. März zu einem Aktionsbündnis zusammengeschlossen. Ziel der Gruppe ist die Entwicklung einer gemeinsamen Kommunikationsstrategie. Der erste Workshop fand während des Photovoltaik-Symposiums in Bad Staffelstein statt. Weitere Treffen und politische Diskussionsrunden sind geplant. (www.solarportal24.de) weiter

MobiliTec 2013 - Vernetzung treibt Elektromobilitt voran

12.3.2013 - - Schaufenster Elektromobilitt in Hannover - Fortschritte bei Batterietechnologien - Gemeinschaftsstand E-Motive - Anwenderforum und Testparcours (www.presseportal.de) weiter

Kostenfreie App ermittelt Ertragsverluste von Photovoltaik-Anlagen

12.3.2013 - Die neue App des Solarfachbetriebs SolarPLUSCleaning berechnet die Ertragsverluste, die durch verschmutzte Solarmodule und Verschattungen entstehen. Mit dem in Deutschland einmaligen Produkt können Besitzerinnen und Besitzer von Photovoltaik-Anlagen auf einen Blick erkennen, wann eine Reinigung notwendig wird. Die übersichtlich gestaltete Oberfläche der kostenfrei erhältlichen Software ermöglicht ein unkompliziertes Bedienen. (www.solarportal24.de) weiter

Sehnsucht nach der Sonne / Nachfrage nach Dachflchen fr die Solarbebauung bersteigt mehr als das 10-fache des Angebots / rds energies mahnt zum zweiten Jahrestag von Fukushima

12.3.2013 - Beim derzeitigen Niedrigzinsniveau sind aller Unkenrufe der Solarbranche und der Verbnde zum Trotz, trotz EEG-Hin und Her, Solaranlagen immer noch interessante Investitionsvehikel, welche sich weiter steigender Beliebtheit erfreuen. Teilweise, bei groen Anlagen, erzeugen sie sogar schon zu den gleichen Preisen Strom, wie man sie bei den groen Energieversorgern erzielen kann. (www.presseportal.de) weiter

Solarstrom rund um die Uhr - Solarstrom mit Organic Rankine Cycle / erhöhte Solarausbeute / Fraunhofer UMSICHT

11.3.2013 - In einem Gastbeitrag beschäftigen sich die beiden Diplom-Ingenieure Björn Hunstock und Björn Bülten – beide wissenschaftliche Mitarbeiter des Fraunhofer-Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT - mit solarthermisch angetriebenen Kraftwerken auf Basis der Organic Rankine Cycle (ORC) Technologie. Sie erläutern, in welchen Fällen und aus welchen Gründen diese als Alternative  zu Photovoltaik-Anlagen in Betracht gezogen werden sollten. Sie wagen einen Vergleich der beiden Technologien und kommen zu einem deutlichen Fazit. CleanTech & Solarenergie News/ Oberhausen. Im Mittelmeerraum werden bis dato häufig Dieselmotoren und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Kostenfreie App ermittelt Ertragsverluste von Photovoltaikanlagen

11.3.2013 - Dessau-Roßlau, 11.03.2013 Die neue App des Solarfachbetriebs SolarPLUSCleaning berechnet die Ertragsverluste, die durch verschmutzte Solarmodule und Verschattungen entstehen. Mit dem in Deutschland einmaligen Produkt können Solaranlagenbesitzer auf einen Blick erkennen, wann eine Reinigung ihrer Solaranlage notwendig wird. Die übersichtlich gestaltete (www.openpr.de) weiter

AEC und KACO new energy: Entwicklungspartnerschaft im Bereich Photovoltaik

11.3.2013 - Der Neckarsulmer Wechselrichterhersteller KACO new energy und das saudi-arabische Unternehmen Advanced Electronics Company (AEC) haben eine gemeinsame Absichtserklärung über die Entwicklung neuer Geschäftstätigkeiten im Bereich der Solarenergie mit dem Schwerpunkt Photovoltaik unterzeichnet. Das Ziel ist es, den wachsenden Energiebedarf in Saudi-Arabien sowie in den Staaten des mittleren Ostens und Nordafrikas (MENA-Region) solar zu decken. (www.solarportal24.de) weiter

ISH 2013: ISE entwickelt Gasbrenner für Heizöldampf

11.3.2013 - Forscher des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE entwickeln gemeinsam mit den Industriepartnern Herrmann Öl- und Gasbrenner, Solvis und Umicore einen Öldampfbrenner. Er ermöglicht erstmals, herkömmliches Heizöl in einem modernen Gasbrennwertgerät zu verbrennen, ist emissionsarm und... (www.enbausa.de) weiter

Eigenverbrauch von Strom aus Photovoltaik-Anlagen: Gesamtkosten bisher unterschätzt

11.3.2013 - Unter dem Begriff der ?Grid parity? wird zunehmend der Eigenverbrauch von Strom aus PV-Anlagen als kostengünstige Option gegenüber dem Netzbezug propagiert. Die Rechnung geht jedoch nur auf, weil wesentliche Kostenbestandteile nicht berücksichtigt werden, so das Ergebnis einer neuen Studie des (www.openpr.de) weiter

REW SOLAR® AG informiert Einschätzung zur Strompreisentwicklung 2013

11.3.2013 - REW SOLAR® AG: Zahlen zur Strompreisentwicklung lassen weiteren Anstieg der Energiekosten erwarten Dortmund ? Februar 2012: Die REW SOLAR® AG beobachtet seit Jahren einen kontinuierlichen Anstieg der Strompreise. Lag der Bruttostrompreis pro kWh im Jahr 2000 noch bei 13,94 Cent, waren (www.openpr.de) weiter

Bundesgerichtshof: Betreiber von Photovoltaik-Anlagen dürfen selbst messen

11.3.2013 - Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg weist darauf hin, dass Betreiberinnen und Betreiber von Anlagen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) die Messungen ihrer Stromeinspeisungen in das Stromnetz nicht gegen Entgelt vom Netzbetreiber vornehmen lassen müssen. Sofern die Betreiberinnen und Betreiber die Stromeinspeisung selbst messen wollen, muss ihnen dies erlaubt werden. Mit dieser Entscheidung bestätigt der Bundesgerichtshofs (Az: EnVR 10/12) die Rechtsauffassung der Landesregulierungsbehörde Baden-Württemberg im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft. (www.solarportal24.de) weiter

Schnelllade-Station an der BMW Welt entsteht

11.3.2013 - Solarladestation, e-bike-Ladestation und mehr (www.oekonews.at) weiter

Erster Spatenstich für 400 MW Photovoltaik-Projekt

11.3.2013 - Vor wenigen Tagen feierte die KACO new energy GmbH (Neckarsulm) gemeinsam mit ihren Konsortialpartnern den Baubeginn des ersten Teilabschnitts des insgesamt 400 MW umfassenden Photovoltaik-Projekts in San Antonio (Texas, USA). Die 41 MW große Tranche soll Ende des Jahres Solarstrom für 7.000 Haushalte an die Stadtwerke von San Antonio liefern. Alamo I heißt der 41 MW große Photovoltaik-Park, der den Reigen der Großanlagen eröffnet, die bis 2016 rund um San Antonio entstehen werden. (www.solarportal24.de) weiter

Die Energiewende in NRW lebt von der Bürgerbewegung

10.3.2013 - 7. Station der Tour 'ZukunftsenergienNRW: Orte der Energiezukunft' ? Umweltminister Johannes Remmel besucht Bürger Solar Willich eG. (www.oekonews.at) weiter

Solare Wasserversorgung in Pakistan

10.3.2013 - 200 solarbetriebene Pumpsysteme in Flutgebieten Pakistans installiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Miele und Solvis präsentieren Solar-Wäschetrockner

10.3.2013 - Auf der ISH in Frankfurt präsentieren Miele und Solvis vom 12. bis 16. März das Konzept des Solar-Wäschetrockners. (www.sonnenseite.com) weiter

PHOTON-Ertragstest: Sunpower-Module Spitzenreiter

9.3.2013 - Bei der aktuellen Auswertung des Modulertragstests des Solarstrom-Magazins PHOTON gehen die ersten drei Plätze an den US-amerikanischen Hersteller Sunpower Corp. (www.oekonews.at) weiter

Solarenergie für Energiewende unverzichtbar

9.3.2013 - Energiewende nur mit Solarstrom und Solarwärme realisierbar / Bundesverband Solarwirtschaft unterbreitet Vorschläge für nächste Legislaturperiode in Deutschland (www.oekonews.at) weiter

EU registriert ab sofort chinesische Solarimporte

9.3.2013 - Europäische Industrie: 'Wichtiger Schritt in laufenden Antidumping- und Antisubventionsverfahren' (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Kraftwerke für unterwegs

9.3.2013 - Das Handy über die Jacke aufladen? Noch ist das Zukunftsmusik. Doch Materialwissenschaftler/innen der Friedrich-Schiller-Universität Jena wollen in ihrem gerade gestarteten Projekt 'Smiley' gemeinsam mit sieben europäischen Partnern die Grundlagen für mobile Photovoltaik schaffen. Ziel des von der Europäischen Union (EU) geförderten Vorhabens ist es u. a., Solarzellen auf Textilbasis zu entwickeln, die beispielsweise in der Kleidung eingesetzt werden können. (www.solarportal24.de) weiter

Schweiz: Solarenergie legt kräftig zu

9.3.2013 - In der Schweiz wurden 2012 rund 67% mehr Photovoltaik-Module verkauft als im Vorjahr. (www.sonnenseite.com) weiter

PHOTON-Test: Photovoltaik-Module von Sunpower liegen vorn

9.3.2013 - Die drei ersten Plätze gehen an den US-Hersteller. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonnenbatterie stellt Sprecher der Fachgruppe Speicher des Bundesverbandes Solarwirtschaft vor

8.3.2013 - Wildpoldsried, 4. März 2013. Christian Mayr, langjährig erfahrener Entwicklungsingenieur der PROSOL Invest Deutschland GmbH, wurde am 01. März 2013 zum stellvertretenden Sprecher der Fachgruppe Speicher des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) gewählt. Eines der ersten Ziele der Expertenrunde ist es, einen sogenannten (www.openpr.de) weiter

Kompetenzzentrum für energieautarkes Wohnen eröffnet in Bregenz

8.3.2013 - E.U. Solar, myVitali und ÖKOLED bieten Lösungen aus einer Hand Bregenz, 8. März 2013 ? Drei Vorarlberger Unternehmen eröffnen am 15. und 16. März in Bregenz ein Kompetenzzentrum für energieautarkes Wohnen. E.U. Solar, myVitali und ÖKOLED bieten innovative Lösungen für Ein- (www.openpr.de) weiter

Deutschland als Vorbild

8.3.2013 - Am 07. März 2013 besuchte ein japanisches Filmteam das Photovoltaik-Unternehmen B5 Solar (Wustermark), um alles über die solare Stromproduktion zu erfahren. Das Filmteam möchte nach der schrecklichen Nuklear-Katastrophe in Fukushima (März 2011) einen alternativen Weg zur Stromproduktion aufzeigen und dabei die Chancen als auch eventuelle Hürden in einer Dokumentation beleuchten. (www.solarportal24.de) weiter

Vattenfall, Gildmeister und Hochtief neue Mitglieder im Bundesverband Energiespeicher - SMA Solar Technology, Clariant, GP Joule und Power One ebenfalls neue Mitglieder

8.3.2013 - Energiespeicher News / Düsseldorf. Erst kürzlich landeten wir von CleanThinking mit der Stromspeicher-Serie von Christian Wiesner einen Volltreffer, der reichlich Echo ausgelöst hat. Jetzt zeigt sich auch an anderer Stelle wieder mal, wie sehr das Thema Energiespeicher und Stromspeicher rund um die Energiewende unter den Nägeln brennt. Der erst Ende September 2012 in Berlin gegründete Bundesverband Energiespeicher (BVES) hat in den vergangenen Wochen mehr als 30 neue Mitglieder gewonnen. Dem Spitzenverband gehören jetzt u.a. NEC Europe, Gildemeister Energy Solutions, Hochtief Solutions [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Sunways ordnet Führungsspitze neu - Ziel ist die engere Einbindung in die LDK Solar Gruppe

8.3.2013 - Cleantech, Solar News / Konstanz. Vorstand und Aufsichtsrat der Sunways AG haben gestern verschiedene organisatorische Änderungen beschlossen. Mario Zen, der Vorstandsvorsitzende, und Vorstandskollege Jürgen Frei sind zurückgetreten. Diese Entscheidungen wurden vor dem Hintergrund der derzeitigen Entwicklungen auf den internationalen Photovoltaikmärkten, zur weiteren Beschleunigung des Turnaround bei Sunways, zur engeren Einbindung ihrer Geschäftstätigkeit in die restliche LDK Solar Gruppe sowie angesichts eines potenziellen Antidumping-Verfahrens der Europäischen Kommission in Bezug auf Solarmodule getroffen. Der Aufsichtsrat der Sunways AG hat mit sofortiger Wirkung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Speicher statt Sportwagen

8.3.2013 - Wenn der Solaranlagenbesitzer bei Laichingen auf der Schwäbischen Alb im Sommer seine Waschmaschine anstellt, zahlt er keinen Cent für Strom. Mitte Januar schloss Elektroinstallateur Gunther Straub bei einem Kunden ein neues Speichersystem an, das den Umweltschützer vom Stromnetz fast unabhängig (www.openpr.de) weiter

Sunways AG: Erneute Umbesetzungen im Vorstand

8.3.2013 - 'Vor dem Hintergrund der derzeitigen Entwicklungen auf den internationalen Photovoltaik-Märkten, zur weiteren Beschleunigung des Turnaround bei Sunways, zur engeren Einbindung ihrer Geschäftstätigkeit in die restliche LDK Solar Gruppe sowie angesichts eines potenziellen Antidumping-Verfahrens der Europäischen Kommission in Bezug auf Solarmodule' (Pressemitteilung) hat die Konstanzer Sunways AG erneut Veränderungen in ihrer Organisation beschlossen. Mit sofortiger Wirkung sind Mario Zen, seit gerade mal 39 Tagen Vorstandsvorsitzender der Sunways AG, und Jürgen Frei mit sofortiger Wirkung aus dem Vorstand zurückgetreten. (www.solarportal24.de) weiter

SMA und STIEBEL ELTRON gemeinsam aktiv / Energiemanagement im 'Haus der Zukunft'

8.3.2013 - STIEBEL ELTRON, weltweit zu den Markt- und Technologiefhrern in den Bereichen 'Haustechnik' und 'Erneuerbare Energien' zhlendes Unternehmen, und die SMA Solar Technology AG, weltweit fhrend im Bereich der Systemtechnik fr Photovoltaikanlagen, geben Kooperation auf der ISH bekannt. (www.presseportal.de) weiter

Europäische Solarindustrie kann erstmals etwas aufatmen

7.3.2013 - EU registriert ab sofort chinesische Solarimporte (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom vom eigenen Dach speichern? Entscheidungshilfe für private PV-Anlagen-Betreiber erschienen

7.3.2013 - Wer sich in der Vergangenheit eine Photovoltaikanlage auf sein Hausdach gebaut hat, wird sich die Frage bereits gestellt haben. Ebenso wie all jene, die noch keine Photovoltaikanlage haben und über eine Anschaffung nachdenken. "Mac ht ein Stromspeicher für mich Sinn?" (www.openpr.de) weiter

WINAICO gründet Niederlassung in Japan

7.3.2013 - Ende Februar stellt das Unternehmen auf der PV Expo in Tokio das weltweit erste 285W QUANTUM Modul aus Creglingen, 25.02.2013 ? WINAICO, der taiwanesische Hersteller von Hochleistungs-Photovoltaikmodulen mit Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Australien, hat nun auch ein Büro in Tokio (www.openpr.de) weiter

SHEDLIN Infrastructure 1 European Solar von Stromproblemen in Bulgarien unberührt

7.3.2013 - In Bulgarien sind Menschen wegen überhöhter Strompreise auf die Straße gegangen und brachten die Regierung zum Sturz. Vor dem Hintergrund der derzeitigen Platzierung des Fonds SHEDLIN Infrastructure 1 European Solar ? eben in Bulgarien ? stellt sich die Frage: Ist (www.openpr.de) weiter

Webinar: Erfolgsfaktoren für Großhandelspartner in der Photovoltaik

7.3.2013 - München, 6. März 2013; Großhandelspartner in der Photovoltaik-Branche haben derzeit einen schweren Stand. Sie stehen zwischen den Anforderungen der Hersteller auf der einen und den Erwartungen der Installateure auf der anderen Seite. Das Magazin photovoltaik bietet zusammen mit Apel + (www.openpr.de) weiter

Energiewende braucht Dynamik und regenerativen Technologiemix

7.3.2013 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) widerspricht der Einschätzung von Bundesumweltminister Peter Altmaier, dass ein kostenoptimaler Ausbau Erneuerbarer Energien nur durch eine Verlangsamung der Energiewende zu erreichen sei. 'Die bespiellose Technologieentwicklung der Erneuerbaren wurde durch die spezifische Einspeisevergütung und deren degressiver Ausgestaltung in Gang gesetzt. Innerhalb von zwei Dekaden wurden die Erzeugungskosten für eine Kilowattstunde Windstrom halbiert, die Kosten für die Kilowattstunde Photovoltaik-Strom sogar in weniger als zehn Jahren. Marktdynamik hat hier mehr bewirkt als 40 Jahre Grundlagenforschung', erklärt BEE-Geschäftsführer Dr. Hermann Falk. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik leistet wichtige Entwicklungshilfe

7.3.2013 - Das Photovoltaik-Unternehmen Phaesun GmbH (Memmingen) hat gemeinsam mit dem pakistanischen Partner Izhar Energy 200 solar betriebene Wasserpumpsysteme in 12 Distrikten in Pakistan installiert. Im Dezember 2012 wurden die letzten Systeme im Distrikt Sukkur erfolgreich in Betrieb genommen. Tausende Familien profitieren von dem Projekt, dass die Wasserversorgung für Trinkwasser, Bewässerung und Viehhaltung sicherstellt. (www.solarportal24.de) weiter

PHOTON-Test: Sunpower-Module liegen vorn

7.3.2013 - Beim aktuellen Photovoltaik-Modulertragstest des Solarstrom-Magazins PHOTON gehen die ersten drei Plätze an Produkte des US-amerikanischen Herstellers Sunpower Corp. Der Spitzenreiter des Tests, bei dem die über das gesamte Jahr 2012 erzielten Stromerträge gemessen wurden, ist das Sunpower SPR-327NE-WHT-D. (www.solarportal24.de) weiter

Miele und Solvis präsentieren Solar-Wäschetrockner

7.3.2013 - Auf der ISH in Frankfurt präsentieren Miele und Solvis vom 12. bis 16. März das Konzept des Solar-Wäschetrockners: Mit dem neuen Haushaltsgerät ist es erstmals möglich, kostenlose Sonnenenergie direkt ohne Umwandlung in Strom zum maschinellen Wäschetrocknen zu nutzen. Dies ist besonders interessant, da zukünftig der Einsatz von Solarwärme im Haushalt steigen und die Energiekosten damit deutlich sinken werden. (www.solarportal24.de) weiter

Solar-Branche positioniert sich im Wahljahr

7.3.2013 - Energiewende nur mit Solarstrom und Solarwärme realisierbar. (www.sonnenseite.com) weiter

juwi-Sparkonzept zur Energiewende entlastet private Stromkunden um sechs Milliarden Euro

6.3.2013 - Vorstnde warnen vor Altmaier-Plnen und setzen auf eigenes Konzept - Gut gerstet fr die Zukunft will EE-Spezialist weiter moderat wachsen (www.iwrpressedienst.de) weiter

Energiewende nur mit Photovoltaik und Solarthermie realisierbar

6.3.2013 - Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. hat Vorschläge für die Gestaltung der energiepolitischen Rahmenbedingungen in der nächsten Legislaturperiode erarbeitet. 'Die Energiewende muss parteiübergreifend getragen und konsequent verfolgt werden. Solarenergie fällt bei der Energiewende in der Strom- und Wärmeerzeugung eine Schlüsselrolle zu. Mit ihren Ausbau-Erfolgen hat sich Solarenergie in den vergangenen Jahren zu einem der wichtigsten Treiber der Energiewende entwickelt', erklärte Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) heute in Bad Staffelstein. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: 250 Gigawatt bis 2018? - Die EU PVSEC findet 2013 in Paris statt und erweitert ihr Spektrum um anwendungs- und politikbezogene Themen

6.3.2013 - Die Zeiten für die Photovoltaik-Branche sind hart, doch es verdichten sich die hoffnungsvollen Anzeichen: Vor allem für Hersteller von CIGS-Solarmodulen tun sich neue Geschäftschancen auf. Dazu drängen immer mehr Hersteller von Eigenverbrauchs-Lösungen in den Markt, die oft mit Energiespeichern kombiniert werden. Und neue Märkte gewinnen an Fahrt, so dass zwar von einer weiteren Konsolidierungsphase in 2013 auszugehen ist – anschließend die Talsohle aber durchschritten sein dürfte. Cleantech, Photovoltaik News / Frankreich. Laut Zahlen des EPIA Market Report 2012 hat die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Mp-tec festigt Position im Projektgeschäft

6.3.2013 - Leistungen des Eberswalder Solarsystemhauses zunehmend international gefragt (ddp direct) Das Eberswalder Solarsystemhaus Mp-tec GmbH & Co. KG konnte 2012 trotz erschwerter Bedingungen für die deutsche Solarwirtschaft seine Position im Geschäftsfeld Projektgeschäft ausbauen und war an der Realisierung von Solarkraftwerken mit einer (www.openpr.de) weiter

L&L Rotorservice GmbH firmiert um zu BayWa r.e. Rotor Service GmbH

6.3.2013 - (www.iwrpressedienst.de) weiter

SolarMax in Dnemark und Schweden

6.3.2013 - Schweizer Wechselrichter und Kommunikationslsungen nun auch in Dnemark und Schweden fr ein verbessertes Vertriebsnetz und mehr Kundennhe weiter

Sinkende Einspeisevergütung erhöht Leistungsdruck: PEAKPOWER verhilft Solar-Betreibern zu Ertrags-Optimierung

6.3.2013 - Angestrebte Ertragsziele führen bei Betreibern von Solaranlagen (Eigenheimbesitzer / Solarpark / Landwirt / Unternehmen) zu hohem Leistungsdruck aufgrund absinkender Einspeisevergütung. Die Sonnenstrahlung kann nicht beeinflusst werden, jedoch die Lichtaufnahmewerte. Um der Herausforderung an Werterhalt und Leistungsfähigkeit der Photovoltaik- (PV)/ Solar-Module gerecht zu (www.openpr.de) weiter

Praxistest für Photovoltaik-Module: Prüfungen unter realen Betriebsbedingungen

6.3.2013 - Zuverlässigkeit und Betriebseigenschaften von Photovoltaik-Modulen bestimmen entscheidend die Leistung von Solarstromanlagen. Bisherige Prüfverfahren reichten aber nicht aus, um die Qualität der Module und anderer Komponenten im realen Langzeitbetrieb zu testen, so das Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) in Kassel. Dort füllt man diese Lücke mit einem eigenen Photovoltaik-Testlabor. (www.solarportal24.de) weiter

CeBIT: Von Sonne und Wolken

6.3.2013 - Sonne und Wolken prägen im übertragenen Sinn die Themen, mit denen die Philipps-Universität Marburg am Gemeinschaftsstand hessischer Hochschulen auf der Computermesse CeBIT in Hannover vertreten ist. Die ISIS (International Solar Information Solutions) Solarpotenzial-Analyse bietet genaue Berechnungen der Sonneneinstrahlung für einzelne Flächen, etwa Hausdächer. Damit kann berechnet werden, wie viel Strom oder Wärme auf diesen Flächen produziert werden kann. (www.solarportal24.de) weiter

EU registriert ab sofort chinesische Solarimporte

6.3.2013 - Europäische Industrie: 'Wichtiger Schritt in laufendem Antidumping- und Antisubventionsverfahren' (www.sonnenseite.com) weiter

Größter Freilandsolarpark in Schweden entsteht

6.3.2013 - Internationaler Entwickler und Hersteller von Montagesystemen expandiert global (www.oekonews.at) weiter

Grösste Solarstromanlage der Schweiz wird installiert

6.3.2013 - Energie für umgerechnet mehr als 1.100 Haushalte wird produziert (www.oekonews.at) weiter

Modulgiganten stammen aus China

6.3.2013 - Der chinesische Solarkonzern Suntech Power Holdings ist nicht mehr der weltgrößte Hersteller von Solarmodulen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie lange läuft eine Photovoltaik-Anlage?

6.3.2013 - An der Universität Oldenburg liefert eine PV-Anlage seit 36 Jahren Strom ?mit noch immer gutem Wirkungsgrad. (www.sonnenseite.com) weiter

Bürgerenergiewende: Podiumsdiskussion zur Energiewende in Oberschwaben - Energiebündnis Leutkirch lädt am 12. April zur Diskussion mit Solarcomplex, Baufritz und Arno Zengerle

5.3.2013 - Bürgerenergiewende News. Das Energiebündnis Leutkirch e.V. veranstaltet alle zwei Jahre eine Energiemesse, den so genannten Energiefrühling, in Leutkirch. 2013 findet der Energiefrühling am Wochenende Samstag, 13. und Sonntag, 14. April in und um die Festhalle statt. Zur Auftaktveranstaltung gibt es am Vorabend, Freitag, 12. April, eine Podiumsdiskussion zum Thema: ?Energiewende in Oberschwaben / Allgäu, Chancen und Probleme bei der Umsetzung?. Die Veranstalter haben dabei folgende Personen zur Diskussion aufs Podium geladen: Benedikt Müller, Solarcomplex Arno Zengerle, Bürgermeister von Wildpoldsried (siehe auch hier) [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Einkaufsgemeinschaft für PV-Module

5.3.2013 - Graz / Saarbrücken, den 05.03.2013 Einkaufsgemeinschaft für PV-Module Die Energieprofis LTD erweitern den Geschäftsbereich, indem man nun eine Einkaufsgemeinschaft und Einkaufsvermittlung für Photovoltaikmodule installierte. Wir nahmen dies zum Anlass, um mit dem Leiter des Bereichs Photovoltaik, Herr Jürgen Greiner zu sprechen. Herr Greiner, was (www.openpr.de) weiter

EU registriert ab sofort chinesische Photovoltaik-Importe

5.3.2013 - Die Europäische Kommission hat mit dem heutigen Tage die Registrierung von Importen in Zusammenhang mit möglichen Antidumping- und Antisubventionszöllen auf Solarprodukte aus China begonnen. Importeure von Photovoltaik-Modulen, Solarzellen und Solarwafern müssen ab sofort beim Zoll angeben, ob die Produkte aus China eingeführt wurden oder maßgeblich in China gefertigt worden sind. Auf so registrierte Produkte kann gegebenenfalls rückwirkend beim Importeur ein Zoll erhoben werden. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Hybrid-Anlage versorgt Forschungsstation mit Sonnenstrom

5.3.2013 - Die IBC Solar AG (Bad Staffelstein) hat auf dem Atoll Aldabra (Seychellen) eine Photovoltaik-Hybrid-Anlage mit 25,38 Kilowatt-Peak (kWp) Leistung installiert. Sie sorgt bereits seit gut einem Jahr für die autarke Stromversorgung einer dort ansässigen Forschungsstation. Aldabra, das größte Atoll im Indischen Ozean, bietet einer Vielzahl seltener Tiere und Pflanzen einen einmaligen Lebensraum. Es gehört politisch zu den Seychellen und ist seit 1982 UNESCO-Weltnaturerbe. (www.solarportal24.de) weiter

EU registriert ab sofort chinesische Solarimporte

5.3.2013 - Europische Industrie: "Wichtiger Schritt in laufenden Antidumping- und Antisubventionsverfahren" (www.presseportal.de) weiter

Sonnige Aussichten: LG und Energiebau vereinbaren Vertriebspartnerschaft

5.3.2013 - LG will mit neuem Partner Kundenbasis weiter strken weiter

Photovoltaik-Maschinenbau: Wettbewerbsvorteile durch Forschung und Entwicklung

5.3.2013 - Photovoltaik-Maschinenbau aus Deutschland ist Weltmarktführer / Kostensenkungen und Innovationsvorsprung stärken Wettbewerbsfähigkeit (www.oekonews.at) weiter

NRW legt Förderprogramm für Erneuerbare auf

5.3.2013 - Nordrhein-Westfalen bietet seit kurzem eine Extra-Förderung für zahlreiche Maßnahmen, die Erneuerbare Energien integrieren. Gefördert werden unter anderem Wohnungslüftungsanlagen, Thermische Solaranlagen, PV-Anlagen, Wärmeübergabestationen, Biomasseanlagen in Verbindung mit einer thermischen... (www.enbausa.de) weiter

Erneuerbare-Wärme-Gesetz ohne Solar als Ankertechnik

5.3.2013 - Franz Untersteller will bis zum Sommer Referentenentwurf vorlegen. (www.sonnenseite.com) weiter

ERNA-Ranking der Smartmove GmbH zeigt deutschlandweite Einspeisung von EE-Anlagen

4.3.2013 - 04. März 2013, Berlin: Deutschlandweit gehen infolge der Energiewende immer mehr Erneuerbare-Energien-Anlagen(EE-Anlagen) ans Netz. Solarenergie ist dabei mit 57.855 Anlagen Spitzenreiter bei der Einspeisung erneuerbarer Energien mit registrierender Leistungsmessung (RLM), gefolgt von der Windenergie mit 21.315 EE-Anlagen. Das zeigt das (www.openpr.de) weiter

Baubeginn des grssten Solarkraftwerks der Schweiz

4.3.2013 - Auf den Dchern der Migros-Verteilbetrieb Neuendorf AG wird nach Abschluss der erfolgreichen Projektierungs- und Planungsphase durch energiebro ag per anfangs Mrz 2013 mit dem Bau des grssten Solarkraftwerkes der Schweiz, mit einer Leistung von 5.2 MW, begonnen. weiter

CleanThinking: Kabelbinder aus nachwachsenden Rohstoffen - Kabelbinder von HellermannTyton mit idealen Eigenschaften für Solaranlagen oder Offshore-Windkraft

4.3.2013 - Während die Hannover Messe 2013 ihre Schatten vorauswirft und in knapp einem Monat starten wird, positionieren sich die innovativsten Kabel-Hersteller bereits mit ihren Angeboten speziell für den Cleantech-Markt. Denn Neben dem Kabelhersteller Leoni, der u.a. spezielle Solarthermie-Kabel verkauft, und dem Kabelhersteller Lapp hat jetzt das Cleantech-Unternehmen HellermannTyton aus Tornesch bei Hamburg entsprechende Angebote vorgestellt: Einen Kabelbinder aus Rinizinusöl-Kunststoff. Einsatzgebiet: Solaranlagen und Offshore-Windparks. Cleantech News / Tornesch bei Hamburg. Robusto ist ein neuer Kabelbinder von HellermannTyton, der seine Stärken unter extremen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SolarWorld erhält französische Zertifizierung made in Europe

4.3.2013 - Als erster Photovoltaik-Hersteller hat die SolarWorld am 1. März die vollständige Zertifizierung für die Bonusvergütung in Frankreich erhalten. Solarstromproduzenten erhalten für den mit den deutschen Modulen der SolarWorld erzeugten Strom den höchsten Bonus von 10 Prozent auf den Einspeisetarif. Das auf Photovoltaik spezialisierte französische Test- und Zertifizierungsinstitut Certisolis hat dem deutschen Markenhersteller bescheinigt, dass die Module die Anforderungen des Artikels 1 des Dekretes vom 7. Januar 2013 vollständig erfüllen. Dazu ist vor allem lückenlose Nachweis erforderlich, dass die Produktion in Europa stattfindet. (www.solarportal24.de) weiter

Solarfabrik AG veröffentlicht vorläufigen Jahresabschluss 2012

4.3.2013 - Die Solar-Fabrik AG (Freiburg) hat ihren vorläufigen Jahresabschluss 2012 veröffentlicht. Das Photovoltaik-Unternehmen meldet einen (voraussichtlichen) Umsatzrückgang von zirka 45 Prozent auf zirka 96,1 Millionen Euro. Den EBIT-Verlust von zirka 21,8 Millionen Euro (Vj. Gewinn 0,8 Millionen Euro) führt das Unternehmen auf hohe außerplanmäßige Abschreibungen auf das Anlagevermögen zurück. Insgesamt, so das Fazit, spiegele das Ergebnis die die Wettbewerbssituation auf einem zuletzt übersättigten Photovoltaik-Markt wider. (www.solarportal24.de) weiter

Solares Khlen Endlich Durchbruch: 60% Strom sparen und zu attraktiven Preisen erhltlich

4.3.2013 - nach dem groen Erfolg in den USA endlich solares Khlen auch fr alle in Europe verfgbar: 60% Strom sparen und gerte, die inklusive des Solarpanels nicht mehr kosten als die nicht-solaren Kllimaanlagen weiter

Energiepolitik vernichtet Arbeitsplätze

4.3.2013 - Die hohen und immer weiter steigenden Strompreise durch den politisch subventionierten Ausbau der teuren und unzuverlässigen Solarstromerzeugung, Windstromerzeugung und Biostromer-zeugung führen schon seit vielen Jahren dazu, dass Industriebetriebe von Deutschland ins Ausland verlagert werden. Produktionsanlagen werden nicht erneuert Das Institut der deutschen (www.openpr.de) weiter

Wüstenstromprojekt DESERTEC unterstützt Erneuerbare Energien in Saudi-Arabien - Königreich hat Grundsatzentscheidung zum Ausbau von Solarenergie und Windenergie getroffen

4.3.2013 - Es ist ein wenig still geworden, um das oft als Wüstenstromprojekt titulierte Projekt DESERTEC, das im Grundsatz den Aufbau großer Erzeugungskapazitäten für Erneuerbare Energien etwa in Arabien oder Nordafrika zum Ziel hat. Jetzt wurde eine Gesellschaft namens DESERTEC Power in Saudi-Arabien gegründet, um dort die Entwicklung der erneuerbaren Energieversorgung durch Solarenergie und Windenergie zu unterstützen. Dem voraus ging die Entscheidung des arabischen Königreichs, den Anteil der erneuerbaren Energien an der Energieproduktion signifikant auszubauen. Zur Deckung des aktuellen und künftigen Energiebedarfs [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erneuerbare Wärme: KfW-Kredit und BAFA-Direktzuschuss kombinieren

4.3.2013 - Cleantech News / Berlin. Seit 1. März 2013 gibt es ein neues Förderprogramm der KfW-Bank (Energieeffizient Sanieren ? Ergänzungskredit (167)), das zinsgünstige Darlehen für den Austausch von alten Heizungen gegen neue Anlagen mit erneuerbarer Energie bietet. Der aktuell gültige Zinssatz liegt bei 2,0 Prozent. Neu ist, dass der KfW-Kredit mit den Zuschüssen des Marktanreizprogramms (MAP) kombinierbar ist, das den Einbau von z.B. Pelletheizungen mit Solarthermie und Pufferspeicher mit mindestens 4.900 Euro bezuschusst. Dieser staatliche Zuschuss verringert die Anfangsinvestition in moderne [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solaranlage über die Crowd finanzieren - Greenvesting realisiert erstes Projekt mit derzeit 104.000 Euro Investition durch 32 Investoren

4.3.2013 - Während amerikanische Crowdfunding-Unternehmen wie Solar Mosaic bereits mit Millionensummen aufwarten können, fangen Cleantech-Unternehmen aus Deutschland, die sich auf Crowdfunding für Erneuerbare Energien konzentrieren, zunächst deutlich kleiner an. Doch auch hierzulande sind die Potenziale groß, wie auch die Finanzierungsrunde von eTukTuk auf dem Portal Seedmatch beweist. Jetzt hat ein erster Solar-Crowdfunder die Marke von 100.000 Euro geknackt. Und trägt damit dazu bei, dass die Bürger-Energiewende in Deutschland vorangeht. Cleantech, Energie News / Usedum. Crowdfunding liegt auch bei erneuerbaren Energien voll im [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wels: 98.200 Besucher auf der Energiesparmesse 2013

4.3.2013 - Photovoltaik und Solarschau interessieren die Gäste besonders (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Förderung: 20 Jahre Aachener Modell

4.3.2013 - Im Dreiländereck von Deutschland, Belgien und den Niederlanden liegt Aachen, die Stadt Karls des Großen. Die Stadt mit ihren 260.000 Einwohnerinnen und Einwohnern kann nicht nur stolz auf die welthistorische Bedeutung der Stadt blicken Aachen hat auch in jüngster Zeit Geschichte geschrieben. Vor 20 Jahren entstand hier der kommunale Vorläufer des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG): das sogenannte 'Aachener Modell', damals ein Photovoltaik-Förderprogramm, finanziert über den Strompreis. Für ihr Engagement ist die Stadt jetzt als 'Energie-Kommune' ausgezeichnet worden. (www.solarportal24.de) weiter

Liefervertrag über 100 MW installierte Photovoltaik-Leistung in USA

4.3.2013 - Schletter, ein deutscher Hersteller von Photovoltaik-Montagesystemen aus Kirchdorf/Haag (Oberbayern), erhielt einen Liefervertrag über 100 MW installierte Photovoltaik-Leistung von Strata Solar, einem US-amerikanischen Montage- und Service-Unternehmen für Solarsysteme für private und gewerbliche Nutzerinnen und Nutzer sowie für Versorgungsunternehmen. Der Partnerschaftsvertrag wird vorrausichtlich bereits 2013 vollständig erfüllt, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Der solare Zubau bricht ein

4.3.2013 - Der solare Zubau hat sich weiter abgebremst. (www.sonnenseite.com) weiter

Western Wind gibt neue Mitglieder des Board of Directors und des Managements bekannt

3.3.2013 - Western Wind Energy Corp. - (das "Unternehmen" oder "Western Wind") (OTCQX - "WNDEF") gab heute im Anschluss an die bernahme durch Brookfield Renewable Energy Partners ("Brookfield Renewable") die neuen Mitglieder des Board of Directors und des Senior Managements bekannt. (www.presseportal.de) weiter

Neue OVE-Richtlinie R 11-1: Schutz von Einsatzkräften bei Photovoltaik-Anlagen

3.3.2013 - Sicherheit von PV-Anlagen - bei Planung, Errichtung und Prüfung - ist ein wesentlicher Aspekt (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Anlagen, die nicht blenden

3.3.2013 - Eine neue Software soll künftig bereits bei der Planung solcher Anlagen berechnen, wann und wo Blendungen auftreten und wie sie sich vermeiden lassen. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue kostenlose E-Books zur Photovoltaik und Solarthermie

3.3.2013 - Bei der Berechnung der Wirtschaftlichkeit einer Solarthermie- oder Photovoltaik-Anlage ist es schwer, den Überblick zu behalten. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesregierung torpediert Energiewende weiter

2.3.2013 - Das neue Kapitalanlagegesetz könnte die Bürgerbeteiligung an Photovoltaik-Anlagen und Windparks fast unmöglich machen. (www.sonnenseite.com) weiter

Dreimal Neues für die solare Energiezukunft

2.3.2013 - Innovationen, die heute bereits machbar sind und morgen alltäglich sein werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Internationalisierung schreitet voran - Fronius goes Brazil

1.3.2013 - Anfang des Jahres 2013 eröffnete die Fronius International GmbH eine Solarelektronik Tochtergesellschaft in Brasilien. Der brasilianische Markt bietet hohes Potenzial im Bereich Photovoltaik. Der Qualitätsführer Fronius erweitert damit seine globale Präsenz und hat sich gleichzeitig zum Ziel gesetzt den Einsatz (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Anlagen, die nicht blenden

1.3.2013 - Der Pilot ist im Landeanflug, als ihn plötzlich gleißendes Licht blendet hervorgerufen durch eine großflächige Photovoltaik-Anlage, in der sich die Sonne spiegelt. In Flughafennähe stellen solche Blendungen ein großes Sicherheitsrisiko dar. Eine neue Software soll künftig bereits bei der Planung solcher Anlagen berechnen, wann und wo Blendungen auftreten und wie sie sich vermeiden lassen. (www.solarportal24.de) weiter

Wie Computer-Server zur ökologischen Heizung werden - Dresdner CleanTech-Startup verbindet Lösungen für Cloud Computing und Heizung intelligent miteinander

1.3.2013 - Cleantech bedeutet für uns von CleanThinking.de – dem Magazin für die Technologien der Energiewende – insbesondere, clevere und ressourcenschonende Lösungen zu entwickeln, die beispielsweise bestehende Konzepte intelligent miteinander vernetzen. So gibt es irgendwann Solarzellen, die direkt in Fensterscheiben integriert sind und gleichzeitig eine Art Blendschutz-Funktion übernehmen können. Und gerade auf den Markt strebend gibt es ein Cleantech-Unternehmen, das zwei bisher voneinander isolierte Märkte miteinander verbindet: Den Heizungsmarkt und den derzeit stark expandierenden Markt für Cloud-Computing-Services. Wie das funktioniert, lesen Sie [...] (www.cleanthinking.de) weiter

VKU prsentiert Gutachten zum Energiemarktdesign / 'Der Energiemarkt der Zukunft muss effizient, versorgungssicher und nachhaltig sein'

1.3.2013 - Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hat heute ein Gutachten zur zuknftigen Ausgestaltung des Energiemarktes vorgestellt, das die Beratungsunternehmen enervis und BET im Auftrag des Verbandes erarbeitet haben. Zu den zentralen Elementen des Modells gehren: (www.presseportal.de) weiter

Photovoltaik: EU startet weitere Antidumping-Untersuchung

1.3.2013 - Die Europäische Kommission hat am 28. Februar 2013 eine Antidumping-Untersuchung bei den Importen von Solarglas aus China eingeleitet. Ausgangspunkt dafür ist eine Beschwerde des Verbandes EU ProSun Glass, wonach Solarglas aus China zu unter dem Marktwert liegenden Dumpingpreisen in die EU eingeführt wird. Dies würde die EU Solarglasbranche schädigen. Die Untersuchung kann bis zu 15 Monate dauern, wobei innerhalb von neun Monaten ein vorläufiger Antidumpingzoll im Falle begründeter Anzeichen auf Dumping verhängt werden kann. (www.solarportal24.de) weiter

Alles im Blick!

1.3.2013 - Ist eine Photovoltaik- oder Windkraftanlage wegen einer technischen Störung außer Betrieb, wird weniger sauberer Strom produziert und die Energiewende ausgebremst. Deshalb setzt die rheinhessische juwi (Wörrstadt) auf High Tech und überwacht von ihrer Firmenzentrale aus alle von ihr betreuten Erneuerbare Energien-Anlagen weltweit. Läuft ein Windrad im fernen Costa Rica nicht richtig oder schaltet sich eine Photovoltaik-Anlage in Indien unplanmäßig ab, wird dies in Wörrstadt sofort bemerkt und die Störung schnellstmöglich behoben. (www.solarportal24.de) weiter

Pro Solarenergie: FH Frankfurt Team beim Solar Decathlon Europe 2014 in Versailles

1.3.2013 - 20 Teams aus aller Welt werden in Versailles ihre Ideen präsentieren (www.oekonews.at) weiter

New Energy Husum lockt mit interessantem Rahmenprogramm

1.3.2013 - Die New Energy Husum, eine Messe für alle Erneuerbaren Energien, bietet Fach- und Privatbesucher/innen, Jobsuchenden und Familien vom 21. bis 24. März zahlreiche informative und unterhaltsame Veranstaltungen. Zu dem attraktiven Rahmenprogramm zählen der Jugendwettbewerb 'JES!', ein Kinofilm zur Energiewende und der Vortragswettbewerb 'New Energy Slam'. Die 'Renewable Energy Career Days' informieren dagegen über aktuelle Stellenangebote und bringen Jobsuchende mit Arbeitgebern von Biomasse-, Solar- und Windfirmen zusammen. (www.solarportal24.de) weiter

WIRSOL bringt zehn Megawatt Solarleistung in England ans Netz

28.2.2013 - Cornwall, Februar 2013 - Noch rechtzeitig vor der Senkung der Einspeisevergütung (Renewable Obligations Certificate) im Vereinigten Königreich bringt WIRSOL im südenglischen Cornwall zwei Solarparks mit einer Gesamtleistung von fast zehn Megawatt (MW) ans Netz. Die Photovoltaik-Kraftwerke in Hewas (6 MW) (www.openpr.de) weiter

Extra-Förderung für Solarwärme

28.2.2013 - Ab sofort können Einwohner von Nordrhein-Westfalen Zuschüsse für Anschaffung von Solarwärme-Anlagen beantragen / Programm 'progres.nrw-Markteinführung' kombinierbar mit anderen Fördermitteln / Förderung für Privatpersonen und Unternehmen möglich (www.oekonews.at) weiter

NRW bietet Extra-Förderung für Solarwärme

28.2.2013 - Ab heute bietet das Land Nordrhein-Westfalen eine Extra-Förderung für die Anschaffung von Solarthermie-Anlagen zur Heizungsunterstützung. Im Rahmen des Programms 'progres.nrw-Markteinführung' bezuschusst das Land beispielsweise neu installierte Solarwärme-Anlagen für bestehende Ein- oder Mehrfamilienhäuser mit bis zu 1.800 Euro je Wohn- oder Gewerbeeinheit. Das Land will so den Austausch veralteter Heiztechnik beschleunigen. Vier von fünf Heizungsanlagen entsprechen nicht mehr heutigen Energiestandards. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare-Wrme-Gesetz in Baden Wrttemberg knftig ohne Solar als Ankertechnik

28.2.2013 - Baden-Wrttembergs Landesumweltminister Franz Untersteller im Interview mit EnBauSa.de weiter

REC setzt auf centrotherm photovoltaics Anlagen

28.2.2013 - REC ordert centrotherm High Throughput Diffusionsanlagen für ihre komplette 740 Megawatt (MW) Photovoltaik-Produktionslinie in Singapur. Nach erfolgreicher Integration der centrotherm Diffusionstechnologie in die erste Produktionslinie will REC alle weiteren Linien an seinem Standort in Asien aufrüsten, teilt die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) mit. Das Auftragsvolumen für die Aufrüstung liege im höheren einstelligen Millionenbereich. (www.solarportal24.de) weiter

Joint Forces for Solar diskutiert mit Branchenvertretern in Riad

28.2.2013 - Für den Solarmarkt im Nahen Osten und Nordafrika (MENA) stehen die Zeichen auf Wachstum: Bis 2015 soll der Markt für Photovoltaik und solarthermische Kraftwerke in der Region auf insgesamt 3,5 Gigawatt (GW) anwachsen. Statt wie bisher auf Erdöl zu setzen, plant vor allem Saudi-Arabien die Energiegewinnung aus Photovoltaik und Solarthermie auszubauen. Mit dem 'PV Briefing & Networking Forum' in Riad (Saudi-Arabien) tragen die Intersolar Europe, EuPD Research und der lokale Partner Saudi Arabia Solar Industry Association (SASIA) dieser Neuausrichtung der Energiepolitik und den damit verbundenen Chancen für die internationale Solarbranche Rechnung. (www.solarportal24.de) weiter

Weitere Änderungen im Vorstand der Sunways AG

28.2.2013 - Das Konstanzer Photovoltaik-Unternehmen Sunways AG meldet weitere Veränderungen im Vorstand: Demnach hat das Vorstandsmitglied Jörg von Strom, bislang zuständig für Einkauf, Produktion und Supply Chain, sein Vorstandsamt auf eigenen Wunsch mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Jörg von Strom werde seine Tätigkeit im Unternehmen als Leitender Angestellter mit unverändertem Zuständigkeitsbereich sowie als Geschäftsführer der Sunways Production GmbH in Arnstadt fortsetzen, teilt das Unternehmen mit. (www.solarportal24.de) weiter

EANS-News: centrotherm photovoltaics AG / REC setzt auf centrotherm photovoltaics Anlagen fr Aufrstung bestehender Produktionslinien in Singapur

28.2.2013 - (www.presseportal.de) weiter

Dreimal Neues für die solare Energiezukunft

28.2.2013 - Innovationen, die heute bereits machbar sind und morgen alltäglich sein werden (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare-Wärme-Gesetz ohne Solar als Ankertechnik

28.2.2013 - Bis zum Sommer soll in Baden-Württemberg der Referentenentwurf des Erneuerbare-Wärme-Gesetzes vorliegen. Das hat bundesweite Relevanz, da es als Vorlage für Gesetze in weiteren rot-grün regierten Ländern dienen könnte. 15 Prozent Erneuerbare sind künftig im Südweststaat auch für die Sanierung... (www.enbausa.de) weiter

Verbände erwarten mehr Nachfrage nach Solarthermie

28.2.2013 - 2012 sind rund 145.000 Solarthermie-Anlagen neu installiert worden. 149.000 Anlagen waren es im Jahr 2011. Die Zahl der Anträge auf Zuschüsse des Bafa für Solarthermie ging 2012 auf 30.000 gegenüber mehr als 51.000 Anträgen im Jahr 2011 zurück, da die Förderkonditionen verändert wurden. Das... (www.enbausa.de) weiter

Vom Jugendwettbewerb bis zur Filmvorfhrung

27.2.2013 - New Energy Husum lockt mit interessantem Rahmenprogramm weiter

Phoenix Solar E.P.E. realisiert weitere Photovoltaik-Kraftwerke in Griechenland

27.2.2013 - Die griechische Phoenix Solar E.P.E., eine Tochtergesellschaft der Phoenix Solar AG (Sulzemoos), realisiert weitere Photovoltaik Freiflächenkraftwerke in Griechenland. Die beiden Solarparks haben eine Spitzenleistung von 1,5 und einem Megawatt und befinden sich in den Regionen Lakonien und Etoloakarnania auf dem griechischen Festland. Bei den beiden Anlagen handelt es sich um Folgeaufträge, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Vielversprechende Photovoltaik-Märkte Osteuropas

27.2.2013 - Die Konferenz PV Power Plants - EU bietet wichtige Informationen zu vielversprechenden Photovoltaik-Märkten in Osteuropa. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf Polen. Polen diskutiert derzeit die Einführung einer Einspeisevergütung. Nach öffentlichen Bekundungen des neuen Wirtschaftsministers sowie des neuen stellvertretenden Wirtschaftsministers soll das EEG bis Ende März durch die Regierung verabschiedet werden und das parlamentarische Gesetzgebungsverfahren eingeleitet werden. (www.solarportal24.de) weiter

Deutschland: Förderprogramm für Solarstromspeicher auf Eis gelegt

27.2.2013 - Wieder Unruhe in der Solarbranche (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik 2013 - Gezieltes Schüren der Angst von Bürgern und Investoren

27.2.2013 - Hermsdorf, 27.2.2013, ? oder wie zerstört man eine Energiewende. Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) macht wieder Stimmung gegen die Erneuerbaren Energien und das EEG. So führt er hemmungslos an, dass die Energiewende in den kommenden 30 Jahren eine Billion kostet, unterschlägt (www.openpr.de) weiter

Solar-Crowdfunding: 100.000-Euro-Marke geknackt

27.2.2013 - 27. Februar 2013, Usingen / Usedom. Crowdfunding liegt auch bei erneuerbaren Energien voll im Trend: Über das Internet bündeln immer mehr Kleinanleger ihre Kräfte, um gemeinsam mittlere und große Photovoltaik-Projekte zu finanzieren. So wurden jüngst über das Online-Portal greenvesting.com für (www.openpr.de) weiter

Französischsprachiger Markt rückt in den Blickpunkt von Milk the Sun

27.2.2013 - Berlin. Nachdem Frankreich seine Bestimmungen und Einspeisevergütungen zur Förderung Erneuerbarer Energien angepasst hat, rückt der französische Photovoltaik-Markt vermehrt ins Interesse von Investoren und Projektentwicklern. Diese Entwicklung ist auch beim Online-Marktplatz für PV-Anlagen und Projekte Milk the Sun spürbar, der auf (www.openpr.de) weiter

Franzsischsprachiger Markt rckt in den Blickpunkt von Milk the Sun

27.2.2013 - Der Online-Marktplatz fr Photovoltaik-Anlagen und Projekte, Milk the Sun, verstrkt seinen Fokus auf Frankreich und bietet seine Plattform nun auch auf Franzsisch an. weiter

Energetische Dachdmmung rechnet sich schneller, als man denkt / Umfrage zeigt: 85 % der befragten Hausbesitzer wissen nicht, dass sich Materialkosten fr neue Dachdmmung nach 3,5 Jahren amortisieren

27.2.2013 - Eine energetische Dachdmmung senkt die Heizkosten nachweislich. (www.presseportal.de) weiter

EuPD Research prognostiziert einen Photovoltaik-Zubau von 3,9 Gigawatt für 2013

27.2.2013 - Für die zweite Jahreshälfte befürchtet Chefanalyst Markus Lohr ein ?Installateurssterben? innerhalb der Branche. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue SolarMax Outdoor-Lsung fr Groanlagen

26.2.2013 - Der neue SolarMax 360TS-SV Zentralwechselrichter und die TS-SV Compact Station mit einer Nennleistung von 720 kW sind die kostenoptimierte Komplettlsung fr groe PV-Kraftwerke. Ein erstes 38-MW-Projekt wird bereits realisiert. weiter

Photovoltaik 2013 - Gezieltes Schüren der Angst von Bürgern und Investoren

26.2.2013 - Odelzhausen, 26.2.2013, ? oder wie zerstört man eine Energiewende. Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) macht wieder Stimmung gegen die Erneuerbaren Energien und das EEG. So führt er hemmungslos an, dass die Energiewende in den kommenden 30 Jahren eine Billion kostet, unterschlägt (www.openpr.de) weiter

In Sachen Produktionseffektivität in der Champions League

26.2.2013 - Die SolarWorld-Tochter Deutsche Solar GmbH ist als erstes Unternehmen der Photovoltaik-Branche weltweit erfolgreich für den Award for Operational Excellence in Silber vom Centre of Excellence for Total Productive Management (CETPM) auditiert worden. Das CETPM, eine Einrichtung der Hochschule Ansbach, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen bei betrieblichen Verbesserungsprozessen zu begleiten und sie hinsichtlich ihres Operational-Excellence Reifegrades zu auditieren. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy baut weitere Eigenverbrauch-Anlagen in Spanien

26.2.2013 - Conergy baut in Spanien weitere Eigenverbrauch-Anlagen, die gänzlich ohne Solarförderung auskommen. Die beiden neuen Photovoltaik-Projekte befinden sich auf einer landwirtschaftlichen Kooperative in Castellón sowie auf einem Wochenenddomizil in Barcelona, wo Conergy im Oktober des vergangenen Jahres auf dem Dach Bio-Restaurant 'La Sal Varador' die damals erste Netzparität-Anlage errichtet hat. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer CSP: Dualer Studiengang Solartechnik 2013/14

26.2.2013 - Um den Nachwuchs an Spezialistinnen und Spezialisten für die Solarbranche zu sichern, sucht das Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP für das Wintersemester 2013/14 Auszubildende für den dualen Studiengang Solartechnik. Das Studium am Hochschulstandort Köthen (Sachsen-Anhalt) dauert sechs Semester und wird mit dem Bachelor of Engineering abgeschlossen. (www.solarportal24.de) weiter

1. eRUDA Strom komplett aus erneuerbaren Quellen

26.2.2013 - Mit ber 40 eMOBILEN eine der grten eMOBIL Fahrten in Deutschland weiter

PV-Batterien gut für das Gewissen und ohne Rendite

26.2.2013 - Auf der Intersolar 2012 wurden Batteriesysteme für Solarstrom von vielen Herstellern als eine der wichtigsten Neuheiten des Jahres präsentiert. Acht Monate später hat EnBauSa.de nachgefragt: Wer ist tatsächlich am Markt mit einem System und was kosten sie? 'Die Übersicht ist schwer zu... (www.enbausa.de) weiter

KfW-Förderung für Solarspeicher ab 2103

25.2.2013 - Ab 1. Mai 2013 sollen Solar-Speicher staatlich gefördert werden. Neben eines günstigen KfW-Kredit gibt es einen Tilgungszuschuss vom Bundesministerium. Die Finanzspritze wird nur gewährt, wenn Sie das Batteriespeichersystem mit einer Photovoltaikanlage kombinieren, die ab dem 1. Januar 2013 (www.openpr.de) weiter

EuPD Research prognostiziert einen Photovoltaik-Zubau von 3,9 Gigawatt für 2013

25.2.2013 - Für 2013 geht Markus Lohr, EuPD Research, von einem Zubau in Deutschland von rund 3,9 Gigawatt aus. Innerhalb der letzten Monate habe im deutschen Photovoltaik-Markt vor allem das Segment der Großanlagen an Bedeutung gewonnen. Besonders im Osten der Republik seien die Anteile dieser Anlagenklasse signifikant gestiegen. Trotz des insgesamt gesunkenen Zubaus erwartet der Marktforscher EuPD Research zur Halbjahreswende in den Monaten Juni und Juli neuerlich die größten Zubauten. Anschließend, so fürchtet Markus Lohr, würde die Auftragslage für die Installateure deutlich schwieriger. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Anlagen-Betreiber schließen sich zusammen

25.2.2013 - Schon rund 1,3 Millionen Photovoltaik-Anlagen ernten in Deutschland Strom von der Sonne. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger schließen sich zu Erzeugergemeinschaften zusammen und haben in diese Anlagen weit über 100 Milliarden Euro investiert. Eine unmittelbare Interessenvertretung, die sich ausschließlich und umfassend um die Bedürfnisse dieser Investorinnen und Investoren kümmert, gab es bislang nicht. Diese Lücke ist nun geschlossen: Eine Gruppe erfahrener Profis aus dem Erneuerbare Energien-Bereich hat den Deutschen Solarbetreiber-Club (DSC) e.V. gegründet. (www.solarportal24.de) weiter

Saudi-Arabien macht Ernst mit massivem Einstieg in Solarenergie

25.2.2013 - Saudi-Arabien untermauert seine Pläne, zu einem der weltweit größten Produzenten von Strom aus erneuerbaren Energien zu werden: Die Veröffentlichung eines detaillierten 'White Papers' über den geplanten Ausschreibungsprozess für Erneuerbare Energie-Projekte stellt einen Meilenstein für den Umbau der Energieversorgung in der Golfnation dar. Das Ausmaß des Programms von 54 Gigawatt setzt Maßstäbe weit über die arabischen Länder hinaus und stellt insbesondere für die unter Überkapazitäten und Preisverfall leidende Photovoltaik-Industrie einen Lichtblick dar. (www.solarportal24.de) weiter

Solar-Backstube erhält Essener Umweltpreis 2012

25.2.2013 - Die Sunova AG aus dem Münchner Großraum installierte auf dem Firmen-Flachdach der Peter Backwaren OHG ein dachparalleles Photovoltaik-Kraftwerk, das bereits vor seiner Fertigstellung als ressourcenschonendes Bauvorhaben preisgekrönt wurde. Allein die Idee des Architektenbüro Reichardt-Maas-Assoziierte Architekten GmbH & Co. KG (RMA), in einer Bäckerei dieser Größenordnung ein Photovoltaik-Kraftwerk zu installieren, dessen produzierte Energie dem Eigenverbrauch des Großunternehmens dienen sollte, veranlasste die beiden Preisgeber Stadtsparkasse Essen und städtisches Umweltamt zur Verleihung des Essener Umweltpreises 2012 in der Kategorie 'Professionelle Bewerber'. (www.solarportal24.de) weiter

Saudi-Arabien macht Ernst mit massivem Einstieg in Solarenergie / 54 Gigawatt Kapazitt werden bis 2032 ausgeschrieben, davon 41 GW Solarenergie

25.2.2013 - Saudi-Arabien untermauert seine Plne, zu einem der weltweit grten Produzenten von Strom aus erneuerbaren Energien zu werden (www.presseportal.de) weiter

Hhere Frdermittel fr energetische Sanierung ab 1. Mrz / Haus- und Wohnungsbesitzer profitieren von KfW-Programm

25.2.2013 - Fr energetische Sanierungsmanahmen gibt es ab 1. Mrz mehr Geld vom Staat: ber das KfW-Frderprogramm "Energieeffizient Sanieren" knnen Haus- und Wohnungsbesitzer von hheren Investitionszuschssen und verbesserten Kreditkonditionen profitieren. (www.presseportal.de) weiter

Solar-Pioniere gründen Interessenvertretung für Anlagenbetreiber - Solarbetreiber-Club soll Betreiber vor Risiken durch den Betrieb der Anlagen schützen

25.2.2013 - Schon rund 1,3 Millionen Photovoltaikanlagen ernten in Deutschland Strom von der Sonne. Immer mehr Bürger schließen sich zu Erzeugergemeinschaften zusammen. In diese Anlagen haben überwiegend private Bürgerinnen und Bürger weit über 100 Milliarden Euro investiert. Für die Betreiber gibt es bisher keine unmittelbare Interessenvertretung, die sich ausschließlich und umfassend um deren Bedürfnisse kümmert. Diese Lücke ist nun geschlossen: Eine Gruppe erfahrener Profis aus dem Erneuerbare Energien-Bereich hat den ersten Schritt gemacht und die Gründung des Deutschen Solarbetreiber-Clubs DSC e.V. initiiert. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neues KfW-Förderprogramm für Sonnenheizungen startet im März

25.2.2013 - Ab März fördert die KfW Bankengruppe die Anschaffung einer Solarthermie-Heizung mit einem neuen Kredit-Programm. Bis zu 50.000 Euro zu attraktiven Konditionen stellt die Bank für die Umstellung der Heizungsanlage auf erneuerbare Energien bereit. 'Wer den Anstieg seiner Heizrechnung endlich stoppen und zugleich die Umwelt schonen will, investiert jetzt in eine Solarheizung und macht sich so unabhängiger von steigenden Öl- und Gaspreisen', rät Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW-Solar). (www.solarportal24.de) weiter

Flash-Light: Solar-Firmen-News

25.2.2013 - Jetzt hat es Nanosolar erwischt. EinenNettojahresverlust gibt es für den US-Modulhersteller Sunpower. Kyocera widersteht den Markttrends und steigert den Umsatz. Centrosolar kämpft. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik als zentrale Säule der regionalen Energieversorgung

24.2.2013 - Klimaschutz, Speichermöglichkeiten, Beteiligungsprojekte (www.oekonews.at) weiter

Sunlumo will ab Sommer Kunststoff-Kollektoren bauen

23.2.2013 - Das österreichische Unternehmen Sunlumo tritt mit dem Anspruch an preisgünstige Solarkollektoren aus Kunststoff zu entwickeln. 2010 wurde eine Designstudie vorgestellt, dann war es einige Zeit still geworden. Nun arbeite man an der Umsetzung der Nullserie, die im Sommer 2013 präsentiert werde, so... (www.enbausa.de) weiter

Auf dem Weltmarkt für Solarenergie profitieren Südstaaten

23.2.2013 - Zubau in grossem Stil wird in den kommenden Jahren einerseits durch die Wirtschaftsgiganten USA und China erwartet ? andererseits in den Staaten, die einst unter dem Globalbegriff 'Dritte Welt' fungierten. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonnenland Kärnten pusht Elektromobilität und Solarkraftwerke

22.2.2013 - Förderinitiative forciert mehr Elektroautos und ein Bürgersolarkraftwerk: Vorerst sollen 66 E-Fahrzeuge gefördert werden (www.oekonews.at) weiter

Österreicher bauen Plus-Energie-Haus in Kalifornien

22.2.2013 - Innovation made in Austria wird beim wichtigsten Öko-Solarhaus-Wettbewerb präsentiert (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Speicherprogramm vorerst auf Eis gelegt

22.2.2013 - Weil die Einnahmen aus dem Emissionshandel fehlen, liegt das Förderprogramm für Batteriespeichersysteme für Photovoltaik-Anlagen derzeit auf Eis. (www.sonnenseite.com) weiter

Dialogplattform des WWF beantwortet User-Fragen zur Energiepolitik

22.2.2013 - Der WWF hat ein Dialogportal gestartet, das Usern die Mglichkeit erffnet, mit Projektleitern von Umwelt- und Klimaschutzprojekten unkompliziert in Kontakt zu treten. weiter

Österreicher bauen Plus-Energie-Haus in Kalifornien

22.2.2013 - Innovation made in Austria wird beim wichtigsten Öko-Solarhaus-Wettbewerb präsentiert (www.oekonews.at) weiter

Sonnenland Kärnten pusht Elektromobilität und Solarkraftwerke

22.2.2013 - Förderinitiative forciert mehr Elektroautos und ein Bürgersolarkraftwerk: Vorerst sollen 66 E-Fahrzeuge gefördert werden (www.oekonews.at) weiter

Konferenz gibt Überblick zu Solarthermie

22.2.2013 - Einen Überblick über aktuelle Trends und Technologieentwicklungen in der Solarthermie bietet das 23. Symposium Thermische Solarenergie, das das Ostbayrische Technologie-Transfer-Institut Otti am 24. bis 26. April 2013 im Kloster Banz abhält. Den Festvortrag hält in diesem Jahr Prof. Peter Hennicke... (www.enbausa.de) weiter

Lösungsansätze zur Netzintegration von Photovoltaik-Anlagen

22.2.2013 - Der starke Zubau bei Photovoltaik-Anlagen stellt die Netzinfrastruktur vor neue Herausforderungen. Das PV System Technology Forum - EU 2013 beschäftigt sich deshalb mit verschiedenen technischen Lösungsansätzen zur Netzintegration und zur Optimierung des Photovoltaik-Systems. Im Fokus der Konferenz steht auch die effiziente Gestaltung des Photovoltaik-Systems, um u. a. Kostensenkungen und Ertragssteigerungen zu erzielen. Die Veranstaltung findet am 19. und 20. März 2013 in Düsseldorf statt. (www.solarportal24.de) weiter

BAFA-Förderprogramm für Solar-Displays wird weitergeführt

22.2.2013 - Eine elektronische Anzeigetafel zur Visualisierung von Photovoltaik-Anlagen wird auch im Jahr 2013 in allen kommunalen öffentlichen Gebäuden mit einem Zuschuss von 2.400 Euro durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gefördert. Das Föderprogramm gilt für alle öffentliche Einrichtungen. (www.solarportal24.de) weiter

Tschechisches Unternehmen will 400 Mio. Euro in Solaranlagen in der Ukraine investieren

21.2.2013 - Die tschechische Unternehmensgruppe Ekotechnik Czech will 400 Millionen Euro in den Bau von Solaranlagen in der Oblast Chmelnezkyj in der Ukraine investieren. (www.presseportal.de) weiter

Was kostet die Energiewende wirklich?

21.2.2013 - Umweltminister Altmaier hat in der FAZ vorgerechnet, dass die Energiewende in den nächsten dreißig Jahren etwa 1.000 Milliarden Euro kosten könnte. Das sind eine Billion Euro. Die kaum vorstellbare Zahl erschreckt natürlich auf den ersten Blick. Doch die Gegenfrage, die Altmaier nicht gestellt hat, heißt: Was kostet es, wenn wir die Energiewende nicht organisieren und so weiter machen wie bisher? Solarpionier Franz Alt versucht eine Antwort. (www.solarportal24.de) weiter

Eine-Welt-Solar-Kollektor nimmt konkrete Formen an

21.2.2013 - Der Eine-Welt-Solar-Kollektor nimmt konkrete Formen an. 'Bis zum Sommer dieses Jahres starten wir die Nullserien-Produktion', freut sich Sunlumo-Geschäftsführer Robert Buchinger. Die Innovation besteht zu 100 Prozent aus Kunststoff und ist einfach ins Solarthermie-System zu integrieren. Das Produkt ist für die Unterstützung der Warmwasseraufbereitung und für Heizungsanlagen zugeschnitten. (www.solarportal24.de) weiter

Solare Aufbruchsstimmung in der MENA-Region

21.2.2013 - Für den Solarmarkt im Nahen Osten und Nordafrika (MENA) stehen die Zeichen auf Wachstum: Bis 2015 soll der Markt für Photovoltaik und solarthermische Kraftwerke in der Region auf insgesamt 3,5 Gigawatt (GW) anwachsen. Statt wie bisher auf Erdöl zu setzen, plant vor allem Saudi-Arabien die Energiegewinnung aus Photovoltaik und Solarthermie auszubauen. Mit dem 'PV Briefing & Networking Forum' in Riad (Saudi-Arabien) will die Intersolar Europe der Neuausrichtung der Energiepolitik und den damit verbundenen Chancen für die internationale Solarbranche Rechnung tragen. (www.solarportal24.de) weiter

Schweizer Solarpreis: Sonnenenergie für Elektrorollstühle

21.2.2013 - 'Rollstühle tanken Sonne': Solarmodule gewinnen Energie für Elektrorollstühle (www.sonnenseite.com) weiter

Ford Focus Electric tankt GSL-zertifizierten kostrom

21.2.2013 - Fahrer des neuen Ford Focus Electric knnen kostrom beziehen, der das Grner Strom Label Gold trgt / kostromangebote der RheinEnergie AG und der NATURSTROM AG stehen zur Auswahl (www.presseportal.de) weiter

Schweizer Solarpreis geht an Solarenergie-Projekt "Quimby Huus

21.2.2013 - 'Rollstühle tanken Sonne': olarmodule gewinnen Energie für Elektrorollstühle (www.oekonews.at) weiter

Batterien für Solarstrom sind ab Mai 2013 förderfähig

21.2.2013 - KfW vergibt zinsvergünstigte Kredite und Tilgungszuschuss. (www.sonnenseite.com) weiter

SHEDLIN Capital erhöht Attraktivität ihres Solarfonds "Infrastructure 1"deutlich

20.2.2013 - Nürnberg, 18.02.2013. Mit Nachtrag vom 14. Januar 2013 hat die Nürnberger Emittentin SHEDLIN CAPITAL AG ihren Fonds "SHEDLIN Infrastructure 1 European Solar Income" noch einmal deutlich verbessert. Für den Solarpark in Bulgarien, mit der beachtlichen Leistung von 25 MW, konnte (www.openpr.de) weiter

Stromkostenbremse: 10 Tipps zum Strom und Geld sparen und Umwelt schonen

20.2.2013 - Die Energiewende mit all ihren Auswirkungen hat die Bürger längst erreicht. Neben Windparks vor der Küste, Windrädern in der Landschaft und Solarstromanlagen auf immer mehr Hausdächern spüren die Menschen aber vor allem die Erhöhung der Strompreise. Auch wenn diese sicher (www.openpr.de) weiter

SCHOTT: Keine dauerhafte Belastung durch Ausstieg aus der multikristallinen Photovoltaik

20.2.2013 - Die Mainzer SCHOTT AG hat ein schwieriges Geschäftsjahr 2011/2012 hinter sich. Neben den schwierigen konjunkturellen Bedingungen habe die Entwicklung des Geschäftsfeldes Photovoltaik das abgelaufene Berichtsjahr entscheidend beeinflusst, so das Unternehmen. Der Konzernjahresfehlbetrag von minus 278 Millionen Euro (Vorjahr: Konzernjahresüberschuss von 109 Millionen Euro) resultiere im Wesentlichen aus dem aufgegebenen Geschäftsfeld der multikristallinen Photovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

WATTS Industries: Energieeffizienz im System

20.2.2013 - Ob bei Neubauten oder der energetischen Sanierung im Bestand: WATTS ist Experte fr kostensparende, kologisch durchdachte Gebudetechnik von den Pumpenbaugruppen bis hin zu elektronischen Steuerungssystemen. Zur ISH 2013 prsentiert das Landauer Unternehmen neue Produkt-Highlights. weiter

Peugeot unterstützt Forschungsprojekt ?Velux LichtAktiv Haus? - Grünes Wohnprojekt: Hamburger "Test"-Familie wird u.a. ein Peugeot ion zur Verfügung gestellt

20.2.2013 - Eine junge Hamburger Familie macht den Test und lebt in einem modernisierten Plus-Energie-Haus. Die Oldendorfs nehmen am internationalen Klimaschutz-Bauprojekt “Model Home 2020″ der Firma Velux teil.  Im Rahmen dieser Initiative sind in Europa insgesamt sechs Zukunftshäuser mit optimaler Energieeffizienz  entstanden. Die vierköpfige Hamburger Familie testet das Velux LichtAktiv Haus, das jeglichen Energiebedarf für Strom, Warmwasser und Heizung für den täglichen Bedarf selbst erzeugt. Als Energiequelle dienen Photovoltaik, Solarthermie, eine Wärme-Wasser-Luftpumpe und Solardachfenster für viel Tageslicht und frische Luft, die das sanierte [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neues Angebot der EnergieAgentur.NRW: KlimaKidz - Klimaschutz im Schulunterricht

20.2.2013 - Klimawandel und Erneuerbare Energien - diese Begriffe tauchen nahezu tglich in unserem Alltag auf. Auch Kinder sind schon mit ihnen vertraut, wissen vielfach jedoch nicht, was genau sich dahinter verbirgt. (www.presseportal.de) weiter

Ausgezeichnet: Sonnenenergie für Elektrorollstühle

20.2.2013 - Ein außergewöhnliches Solarprojekt wurde mit dem Schweizer Solarpreis 2012 ausgezeichnet: Die Rollstühle von zehn Bewohnerinnen und Bewohnern des Quimby Huus, einer Institution für körperlich behinderte Menschen in St. Gallen (Schweiz), werden ausschließlich mit Solarstrom angetrieben. Eine 3 kWp Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Quimby Huus erzeugt jährlich 3.000 kWh Strom - genug um die Elektrorollstühle ganzjährig CO2-frei zu betreiben. Initiator des nachhaltigen Projektes ist der umweltengagierte 30-jährige Sandro Buff, selber seit 16 Jahren Rollstuhlfahrer. (www.solarportal24.de) weiter

Schweizer Solarpreis geht an Solarenergie-Projekt

20.2.2013 - er bewusste Umgang mit Ressourcen und die Frderung regenerativer Energie gehen uns alle an. Ein auergewhnliches Solarprojekt wurde mit dem Schweizer Solarpreis 2012 ausgezeichnet: Die Rollsthle von zehn Bewohnern des Quimby Huus, einer Institution fr krperlich behinderte Menschen in St. Gallen in der Schweiz, werden ausschlielich mit Solarstrom angetrieben. (www.presseportal.de) weiter

Solar-Krise: Nanosolar muss 60 Mitarbeiter in Luckenwalde entlassen

20.2.2013 - Cleantech und Solar News / Luckenwalde. Nach Informationen der Märkischen Allgemeinen hat das amerikanische Solarunternehmen Nanosolar am Standort Luckenwalde 60 von 80 Mitarbeitern die mündliche Kündigung zum 31. März 2013 ausgesprochen. Über die Wirtschaftlichkeit und die Möglichkeit eines Fortbestehens des deutschen Werkes von Nanosolar hatte es seit einigen Monaten branchenweit Gerüchte gegeben, die nun scheinbar in der Kündigung eines Großteils der Mitarbeiterschaft mündeten. Eine Stellungnahme von Nanosolar bzw. dem Geschäftsführer des Standortes, Mirco Boldt, liegt bislang allerdings nicht vor. Diese [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Centrosolar veröffentlicht vorläufige Geschäftszahlen 2012

20.2.2013 - Die Münchner Centrosolar Gruppe gibt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2012 bekannt. Der Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr betrug demnach nach vorläufigen Berechnungen zirka 228 Millionen Euro (Vorjahr 293 Millionen Euro). Das entspreche einem wertmäßigen Rückgang von 22 Prozent, der preisbedingt und der im Jahresverlauf 2012 weiter verschärften Krise der Photovoltaik-Branche geschuldet sei, so das Unternehmen in einer Adhoc-Mitteilung. Angekündigt werden umfassende Restrukturierungsmaßnahmen. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Park in Neuhardenberg wächst weiter

20.2.2013 - In Neuhardenberg in Brandenburg ist ein 20 MW Photovoltaik-Park in einer Rekordzeit von nur fünf Wochen realisiert worden. Die Photovoltaik-Anlage ist Teil des aktuell größten Solarprojekts Deutschlands mit einer Leistung von 145 MW. Dieser entsteht auf einer Gesamtfläche von 240 Hektar auf einem ehemaligen Militärflugplatz. (www.solarportal24.de) weiter

juwi baut 7 MW Photovoltaik-Park in Südafrika

20.2.2013 - juwi Renewable Energies, ein südafrikanisches Tochterunternehmen der Wörrstädter juwi-Gruppe, errichtet in der rund 130 Kilometer östlich der südafrikanischen Hauptstadt Pretoria gelegenen Bergbaustadt Rustenburg den bislang ersten Photovoltaik-Park der Provinz Nord-West. Das Sonnenkraftwerk mit 94.650 Quadratmeter Modulfläche wird nicht nur klimaneutralen Strom für mehr als 10.000 Haushalte produzieren, sondern auch die regionale Wirtschaft stärken. (www.solarportal24.de) weiter

EU ProSun: Fairer Wettbewerb gefährdet keine Arbeitsplätze!

20.2.2013 - Europäische Solarindustrie sieht positive Arbeitsplatzeffekte und kritisiert Zahlenspiele Chinas. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstrafzölle können die Europäische Union bis zu 242.000 Arbeitsplätze ?kosten

20.2.2013 - Strafzölle führen zu einem beträchtlichen Nachfragerückgang nach Solarprodukten und dadurch zu weniger Installations- und Serviceleistungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesregierung will Brgerbeteiligung bei Energiewende erschweren / Greenpeace Energy protestiert gegen geplantes Kapitalanlagen-Gesetz

20.2.2013 - Die Bundesregierung plant ein Gesetz, das die Brgerbeteiligung bei der Energiewende entscheidend erschwert. (www.presseportal.de) weiter

Solarbrush: Der Reinigungsroboter für Solaranlagen - Ingenieur Ridha Azaiz hat den Roboter Solarbrush für Solaranlagen entwickelt

20.2.2013 - Der Ingenieur Ridha Azaiz hat einen Traum. Er möchte einen Reinigungsroboter bauen, der auf Solaranlagen für Ordnung sorgt. Es ist 1997, Ridha Azaiz ist dreizehn. Ihn stört, dass er die heimische Solaranlage selber reinigen muss, weil die Energieausbeute sonst rapide abfällt. Das Tüfteln am Reinigungsroboter bringt ihn 1998 zu Jugend forscht und ins Fernsehen, 2009 nach Berlin und aktuell nach Kalifornien und in die Solar-Boom-Länder des Nahen Ostens wie Abu Dhabi. Cleantech und Effizienz News / Hannover. Warum? Weil eine [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wörrstädter juwi-Gruppe erklärt 2012 zum besten Windjahr der Firmengeschichte - Allein in Deutschland 250 Megawatt installiert, internationales Geschäft weiter ausgebaut und Energielösungen für Endkunden

20.2.2013 - Die juwi-Gruppe vermeldete erfolgreiche Zahlen für das Jahr 2012. Das Wörrstädter Unternehmen setzt dabei auf den nationalen, den internationalen und den lokalen Markt: Im vergangenen Jahr konnte der Wörrstädter Energiespezialist beispielsweise auf dem amerikanischen Kontinent mehrere Projekt-Meilensteine fertigstellen. Im Kleinen werden auch Energielösungen für den Endkunden geboten. Die Energiewende von unten also. Dazu zählen Photovoltaikstrom, Wärmeprodukte und Speicherlösungen. Auch Energiegenossenschaften und Bürgerfonds spielen eine Rolle. Dezentrale Energieerzeugung soll mit der Stärkung regionaler Wertschöpfung verknüpft werden. CleanTech & Windenergie News / Wörrstadt. Mit einem [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Aufbruch in neue Märkte: Joint Forces for Solar lädt erstmals zu einer Netzwerkveranstaltung in Saudi Arabien.

20.2.2013 - Den Jahresauftakt der globalen Netzwerkinitiative Joint Forces for Solar bildet in diesem Jahr das Branchentreffen in Riad, Saudi Arabien. (www.oekonews.at) weiter

Allianz und Talesun schnüren Versicherungspaket für Photovoltaikanlagen

19.2.2013 - München, 19. Februar 2013: Talesun, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und ?module und die Allianz Versicherungs-AG in München, schlossen exklusive Sammelverträge für Photovoltaikanlagen zur Elektronik-, Ertragsausausfall-, Ertragsgarantie-, sowie Betreiberhaftpflichtversicherung. Eigentümer können so ihre fabrikneuen Photovoltaikanlagen in Deutschland mit (www.openpr.de) weiter

solaranlage-ratgeber.de veröffentlicht aktualisierte E-Books zur Solarthermie und Photovoltaik

19.2.2013 - Die kostenfreien E-Books zu Photovoltaik und Solarthermie mit jeweils mehr als 100 Seiten stehen in der aktualisierten Version 2013 bereit Wer mit dem Gedanken spielt, sich eine Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage anzuschaffen, hat es in diesen Tagen nicht leicht. Zu schnell ändern (www.openpr.de) weiter

Solarcontrol Hitzeschutzfolien sparen Energie

19.2.2013 - Für jede Jahreszeit muss der Verbraucher tiefer in die Tasche greifen. Heiz und Stromkosten steigen. Hier gilt es entgegen zu wirken. Solarcontrol Ganzjahresfolien haben die Eigenschaft im Winter die Heizenergie in den Raum zurückzustrahlen und im Sommer die Überhitzung im (www.openpr.de) weiter

bicsolar realisiert 20MW Solarpark in Neuhardenberg

19.2.2013 - Erfolgreicher Markteintritt des PV-Systemslösungsanbieter 2012 mit nachhaltiger Wachstumsstrategie Zürich, 19. Februar 2013: bicsolar, internationaler Projektierer und Innovationsführer für Systemlösungen im Bereich Photovoltaik, liefert Wechselrichterlösungen für einen Solarpark mit 20MW in Neuhardenberg in Brandenburg welcher in einer Rekordzeit von nur fünf (www.openpr.de) weiter

EU ProSun: Fairer Wettbewerb gefährdet keine Arbeitsplätze

19.2.2013 - Die europäische Photovoltaik-Industrie erwartet positive Arbeitsmarkteffekte für die gesamte Solarbranche, wenn die Europäische Union Maßnahmen gegen chinesisches Dumping erlässt. 'Fairer Wettbewerb hilft allen', so Milan Nitzschke, Präsident der europäischen Solarherstellerinitiative EU ProSun. 'Wir brauchen Antidumpingmaßnahmen der EU so schnell wie möglich.' Eine von der von chinesischen Firmen finanzierten Organisation AFASE und dem Institut Prognos heute veröffentlichte Studie zu vermeintlich negativen Arbeitsmarkteffekten von Antidumpingmaßnahmen weist Nitzschke in diesem Zusammenhang zurück. (www.solarportal24.de) weiter

Allianz und Talesun schnüren Versicherungspaket für Photovoltaik-Anlagen

19.2.2013 - Die chinesische Talesun und die Allianz Versicherungs-AG (München) haben exklusive Sammelverträge für Photovoltaik-Anlagen zur Elektronik-, Ertragsausausfall-, Ertragsgarantie-, sowie Betreiberhaftpflichtversicherung geschlossen. Eigentümerinnen und Eigentümer können so ihre fabrikneuen Photovoltaik-Anlagen in Deutschland mit einer Leistung von bis zu zehn kWp direkt über den Hersteller versichern. Auch größere Anlagen an deutschen Standorten lassen sich auf Anfrage versichern. Der Versicherungsschutz läuft zwei Jahre. (www.solarportal24.de) weiter

EU ProSun: Fairer Wettbewerb gefhrdet keine Arbeitspltze!

19.2.2013 - Europische Solarindustrie sieht positive Arbeitsplatzeffekte und kritisiert Zahlenspiele Chinas (www.presseportal.de) weiter

Deutscher Nachwuchs-Ingenieur schickt Roboter in die Wste - nach zahlreichen Auszeichnungen fr Solarbrush folgt die Reifeprfung auf internationalen Mrkten (BILD)

19.2.2013 - Solarbrush in der Auswahl zum Code_n Contest, Preisverleihung auf der CEBIT (www.presseportal.de) weiter

Sechs Photovoltaik-Kraftwerke der Megawattklasse in Puglia errichtet

19.2.2013 - Sechs Photovoltaik-Kraftwerke mit Trackern und einer Gesamtleistung von 6 MW sind in der italienischen Region Puglia entstanden. Neben mono- und polykristallinen Modulen wird konzentrierte Photovoltaik eingesetzt. Eigentümer und Betreiber der Anlagen ist das deutsche Unternehmen Solar 8, das auch die einachsigen und zweiachsigen Tracker herstellte. (www.solarportal24.de) weiter

Fußballstadion Arena Pernambuco erhält Photovoltaik-Anlage

19.2.2013 - Neoenergia und Odebrecht Energia haben mit der Errichtung einer Photovoltaik-Anlage im Fußballstadion Arena Pernambuco (Brasilien) begonnen. Die Solarstromanlage mit einer installierten Leistung von 1 MWp, was dem durchschnittlichen Stromverbrauch von 6.000 Personen entspricht, wird rund 10 Millionen brasilianische Reais kosten. Installiert wird das Photovoltaik-Kraftwerk von einem Joint Venture der deutschen Gehrlicher Solar AG. Das Projekt soll im Juni 2013 abgeschlossen werden. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy baut Photovoltaik-Kraftwerk für Entsalzungsanlage in Tunesien

19.2.2013 - Die Hamburger Conergy AG sicherte sich in einem Ausschreibungsverfahren den Auftrag über die mit 210 Kilowatt zweitgrößte Photovoltaik-Anlage Tunesiens. Das Kraftwerk produziert sauberen Strom für eine Grundwasserentsalzungsanlage in der wasserarmen Wüstenregion in Ben Guardane in der Provinz Medenine im Südosten des Landes, nahe der vorgelagerten Ferieninsel Djerba. Expertinnen und Experten damit, dass in Mittelost- und Nordafrika, den sogenannten MENA-Staaten, künftig erhebliches solares Wachstum stattfindet. (www.solarportal24.de) weiter

my Solarstrom Speicher

19.2.2013 - Keine Sorge mehr vor steigenden Strombezugskosten! Die sungreen energy GmbH (Stuttgart) präsentiert gemeinsam mit ihrem Partner der Norder Energie- & Speichertechnik GmbH & Co. KG (Norden) die neuste Entwicklung im Produktportfolio: den mySolarstrom Speicher ESA 4.8 / ESA 9.6. Der (www.openpr.de) weiter

Volle Kostenkontrolle durch Solarstromspeicher

19.2.2013 - Verbraucher setzen auf Unabhängigkeit und sichern sich gegen steigende Strompreise ab Amberg, 19.02.2013 - Die regelmäßigen Strompreiserhöhungen schlagen in der Haushaltskasse zu Buche. Dadurch wird bei vielen Menschen der Wunsch nach mehr Kostenkontrolle und Unabhängigkeit von Energieversorgern geweckt. Selbstversorgung heißt hier (www.openpr.de) weiter

Virtuelle Kraftwerke als Schlüssel für die Direktvermarktung erneuerbarer Energien - Trianel und energy & meteo systems setzen erfolgreich die Fernsteuerbarkeit von EE-Anlagen um

19.2.2013 - Ein Überangebot an Wind- und Solarenergie kann an lastschwachen Tagen zu negativen Preisen am Energiemarkt führen. Um in solchen Fällen die Einspeiseleistung des Portfolios aus erneuerbaren Energien der Marktlage entsprechend zu steuern, hat Trianel zusammen mit der Direktvermarktungs-gesellschaft GESY Green Energy Systems GmbH ein virtuelles Kraftwerk von energy & meteo systems in Betrieb genommen. Das virtuelle Kraftwerk nimmt die Handelsentscheidungen im Rahmen der Direktvermarktung entgegen, bricht bei Bedarf die daraus folgenden Abregelungen des Portfolios auf einzelne Windparks oder Solaranlagen herunter [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Multipulling-Technologie macht Silizium-Produktion billiger - Gießener Technologieunternehmen PVA TePla AG hat Kristallzuchtanlagen technologisch weiterentwickelt

19.2.2013 - Erst kürzlich berichteten wir über das Cleantech-StartUp der Woche JPM Silicon, das mithilfe der Mikrowelle Silizium effizient produzieren will. Heute stellen wir ein Unternehmen mit einem ganz ähnlichen Ziel, aber einem völlig anderen Ansatz vor: Die PVA TePla AG hat ihre Kristallzuchtanlagen zur Herstellung von Siliziumkristallen technologisch einen entscheidenden Schritt weiterentwickelt – in einem Prozesszyklus können nun mehrere Siliziumkristalle hergestellt werden. Das Verfahren könnte wieder einen Schritt zur Kostenreduzierung in der Solarbranche beitragen. Cleantech und Energie News / Gießen. Das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erste Demonstration eines Speicher- und Energiesteuerungssystems in Frankreich

19.2.2013 - Das französische Unternehmen Schneider Electric hat die Unterzeichnung einer Vereinbarung über die Gestaltung und Umsetzung der ersten Demonstrationsanlage eines Speicher- und Energiesteuerungssystems 'Building Smart Grid' in Frankreich mit den bretonischen Stadtwerken SDEM angekündigt. Das primäre Ziel des von SDEM, der Universität der Südbretagne, EDF und dem Architekturbüro ARCAU durchgeführten Versuchs ist es, das 3.300 Quadratmeter große Verwaltungsgebäude der SDEM mit einem System auszustatten, das sowohl als Speicher (mittels Lithium-Ionen Batterien) fungiert, als auch Solarenergie produziert. (www.solarportal24.de) weiter

New Energy Husum: Appell an die Energiewende von unten - Die Energiewende ist ein Projekt, dessen Erfolg von der Initiative auf privater und kommunaler Ebene abhängt

19.2.2013 - “Die Energiewende ist ein Projekt, dessen Erfolg von der Initiative auf privater und kommunaler Ebene abhängt”, findet Peter Becker der Chef der Messe Husum. ?Kommunen und Gemeinden setzen zunehmend auf die Versorgung und die Produktion mit erneuerbaren Energien und die Energieeinsparung, was man auch an den Ausstellern der New Energy Husum sieht.? Die Leitmesse für alle erneuerbare Energien findet vom 21. bis zum 24. März zum neunten Mal in Husum statt. Neben der Windkraft ist die Solarenergie ein wichtiger Pfeiler [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Spatenstich für wirtschaftliche Mehrfamilien-Sonnenhäuser

19.2.2013 - Am 18. Februar 2013 feierte Jenni Energietechnik AG den Spatenstich für zwei weitere 100 Prozent solar beheizte Mehrfamilienhäuser mit 16 Miet- und Eigentumswohnungen in Burgdorf/Oberburg. (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Anlage für Kongresszentrum Davos

19.2.2013 - Auf dem 1.000 Quadratmeter großen Dach des Kongresszentrums von Davos wird ein Photovoltaik-System mit einer Kapazität von zirka 340 Kilowatt Peak (kWp) installiert. Diese Anlage produziert genügend Energie, um mehr als 20 Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr einzusparen. Realisiert wird das Projekt von der Hanwha Q Cells gemeinsam mit der Gemeinde Davos. Die Installation soll Ende des Jahres fertiggestellt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Enerix und NaturWatt schließen Vertriebskooperation für Ökostrom

19.2.2013 - Viele Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer nutzen heute bereits mit Photovoltaik-Anlagen und Solarstromspeichern die Möglichkeit, sich mit umweltfreundlichem Solarstrom selbst zu versorgen. Trotz einer Selbstversorgung von bis zu 80 Prozent muss noch Strom vom Energieversorger zugekauft werden. Die Enerix Alternative Energietechnik (Regensburg) bietet ab sofort ihren Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, diese Lücke mit Ökostrom des bundesweit tätigen Ökostrom-Anbieters NaturWatt zu schließen. (www.solarportal24.de) weiter

Investition in solare Heiz- und Warmwasserlösungen jetzt noch attraktiver

19.2.2013 - Jetzt ist genau die richtige Zeit, in eine solare Heiz- und Warmwasserlösung für Ihr Haus zu investieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik - Eine Erfolgsgeschichte setzt sich durch ? Förderung für Solarstromspeicher

18.2.2013 - Heiligenberg, 18. Februar 2013. Deutliche und unberechenbare Kürzungen in der Solarförderung, ein Gerücht und ein Seitenhieb nach dem anderen ? von Medien oder Politik führten in den vergangenen 2 Jahren zu heftigen Schwankungen in der Solarbranche. Die Hiobsbotschaften über renommierte (www.openpr.de) weiter

Spatenstich für wirtschaftliche Mehrfamilien-Sonnenhäuser

18.2.2013 - Am 18. Februar 2013 feierte Jenni Energietechnik AG im Beisein des Berner Regierungspräsidenten Andreas Rickenbacher den Spatenstich für zwei weitere 100 Prozent solar beheizte Mehrfamilienhäuser mit 16 Miet- und Eigentumswohnungen in Burgdorf/Oberburg (Schweiz). Dank einer modernen Solarthermie-Anlage werden Heizwärme und Warmwasser ganzjährig zu 100 Prozent mit Sonnenenergie erzeugt. (www.solarportal24.de) weiter

PSE AG liefert Sonnensimulator nach China

18.2.2013 - Die Sunrain Solar Energy Co. Ltd in Lianyungang (China) präsentierte im Dezember 2012 erstmals den Sonnensimulator ST8 der Freiburger PSE AG der chinesischen Fachwelt. Solarexperten aus ganz China informierten sich im Rahmen einer eigens veranstalteten Konferenz über die Vorteile des Prüfstandes, die Sunrain jetzt eine schnellere und zielgerichtete Entwicklung von Solarkollektoren und Thermosiphonsystemen ermöglicht. Der Sonnensimulator soll, laut Sunrain, der chinesischen Forschung kostenlos für ihre Messungen zur Verfügung stehen. (www.solarportal24.de) weiter

Das Photovoltaik-Center des CSEM nimmt seine Arbeit auf

18.2.2013 - Anfang des Jahres hat das neue Zentrum für Photovoltaik-Systeme (PV-center) seine Tätigkeit in Neuenburg (Schweiz) aufgenommen. Diese neue Division des Schweizer Zentrums für Elektronik und Mikrotechnik (CSEM) widmet sich der angewandten Forschung und dem Technologietransfer im Solarenergie-Bereich. Das PV-center soll u.a. den Übergang zu einem nationalen Energiesystem begleiten, bei dem Solarstrom eine wesentliche Rolle spielen soll. (www.solarportal24.de) weiter

Colexon Energy AG: Hauptversammung gegen Erwerb von 7C Solarparken NV

18.2.2013 - Auf der außerordentlichen Hauptversammlung der Colexon Energy AG (Hamburg) am 15. Februar 2013 ist der beabsichtigte Erwerb der 7C Solarparken NV (Mechelen/Belgien) mit den Stimmen der Kleinaktionärinnen und -aktionäre abgelehnt worden. Dies teilt das Unternehmen in einer Ad-hoc-Meldung vom 18.02.2013 mit. (www.solarportal24.de) weiter

Joint Forces for Solar: Erstmals Netzwerkveranstaltung in Saudi Arabien

18.2.2013 - Am 20. Februar startet die Joint Forces for Solar mit einer ersten Netzwerkveranstaltung in Saudi Arabien in das neue Jahr. Im Rahmen des 'PV Briefing & Networking Forum Saudi Arabia' diskutieren lokale Entscheider und Branchenvertreter mit internationalen Gästen über die Bedeutung der Solarenergie in der MENA Region, speziell in Saudi Arabien. Das erklärte Ziel der Regierung sei der Ausbau der Solarenergie auf 41 Gigawatt bis zum Jahr 2032, so die Initiatoren EuPD Research und Intersolar Europe im Vorfeld. (www.solarportal24.de) weiter

Batterien für Solarstrom sind ab Mai 2013 förderfähig

18.2.2013 - Ab 1. Mai soll es für die Installation von Batterien für PV-Strom von der KfW zinsvergünstige Kredite sowie einen Tilgungszuschuss in Höhe von 30 Prozent geben. Zwar fehlt die offizielle Bekanntgabe noch, aber das Merkblatt der KfW kursiert inklusive Programmnummer bereits seit Tagen im... (www.enbausa.de) weiter

50,2-Hz-Problematik: Ingenieurbüro für Energiewirtschaft hilft bei Umrüstung

18.2.2013 - Das Ingenieurbüro für Energiewirtschaft Dr.-Ing. Dirk Schramm (VBI) GmbH (IfE GmbH) hat den ersten Kunden für die Umrüstung von Wechselrichtern an Photovoltaik- (PV-) Anlagen gewonnen. Ein kleines Stadtwerk aus Süddeutschland hat den Meininger EVU-Dienstleister beauftragt, die Umrüstung an rund 300 PV-Anlagen im Netzgebiet zu koordinieren. Cleantech News / Meiningen. Der Kunde der IfE GmbH wird seinen PV-Anlagenbestand nicht etappenweise, sondern in einem Projekt umrüsten lassen. Dabei werden selbstverständlich jene Anlagen bevorzugt umgerüstet, bei denen der erste Termin einzuhalten ist. Der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Strompreis-Bremse: Altmaier und Rösler gehen auch an den EEG-Anlagenbestand

18.2.2013 - Cleantech und Solar Magazin / Berlin. Umweltminister Peter Altmaier (CDU) und Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) wollen auch bei bestehenden Wind-, Solar-, Bioenergieanlagen usw. die Vergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) kappen. Nach einem gemeinsamen Vorschlag zur Senkung der EEG-Umlage, den Altmaier und Rösler auf dem Umweltminister-Treffen in Berlin den Ländern vorgestellt haben, sollen insgesamt knapp 1,9 Milliarden Euro im Rahmen des EEG eingespart werden. Mit knapp 1,2 Mrd. Euro soll der Löwenanteil dieser Einsparungen bei den bisherigen und zukünftigen EEG-Anlagenbetreibern entstehen. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bosch Power Tec zeigt intelligente Speicherlösung - EnR Renewable Energy Exhibition 2013 ab morgen im französischen Lyon

18.2.2013 - Im Rahmen der Renewable Energy Exhibition EnR 2013 im französischen Lyon (19.-22. Februar) präsentiert Bosch innovative Photovoltaik- und Speicher- Systemlösungen. Highlight ist ist intelligente Speicherlösung von Bosch Power Tec: Die intelligente, integrierte Energiemanagement- und Speicherlösung VS 5 Hybrid dient als passende Ergänzung zur privaten Photovoltaikanlage. Der VS 5 Hybrid speichert den tagsüber erzeugten Solarstrom und stellt ihn bereit, wenn die Sonne nicht oder nur schwach scheint. Cleantech und Energiespeicher Magazin / Frankreich. Bosch Power Tec präsentiert die intelligente, integrierte Energiemanagement- [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Kraftwerke statt Windstrom und Solarstrom

18.2.2013 - Solarstrom- und Windstromanlagen sind teuer und überflüssig. Mit neuen effizienten Kraftwerken kann Deutschland voll versorgt werden, ohne den Einsatz fossiler Brennstoffe zu erhöhen. Keine Stromspeicher Es ist eine Binsenweisheit: Nachts gibt es keinen Solarstrom und bei Flaute keinen Windstrom. Für eine sichere (www.openpr.de) weiter

EANS-Adhoc: COLEXON Energy AG / Hauptversammung lehnt Erwerb von 7C Solarparken NV, Mechelen/Belgien, ab

18.2.2013 - (www.presseportal.de) weiter

Solaranlagen für anspruchsvolle Dächer - CIS-Dünnschichtmodule überzeugen selbst unter schwierigen Bedingungen durch höchste Erträge

18.2.2013 - Dachflächen mit Teilverschattung, ungünstiger Ausrichtung oder extremen Neigungswinkeln galten bislang eher als unattraktive Standorte für Photovoltaikanlagen. Dank der Fortschritte in der Dünnschicht-Modultechnologie sind diese Vorurteile inzwischen allerdings überholt. CIS-Solarmodule aus Kupfer, Indium und Selen spielen ihre Stärken selbst unter ungünstigen Bedingungen aus und erzielen Erträge, die mit herkömmlichen Photovoltaikmodulen bisher nicht möglich waren. Hannes Schneider – Technical Sales Engineer bei der Solar Frontier Europe GmbH - hat zu dieser Thematik folgenden Gastbeitrag für CleanThinking.de verfasst. CleanTech & Solarenergie News / Grünwald. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Fox News verblüfft: Deutschland hat bessere Solarbedingungen als die USA

18.2.2013 - Cleantech und Solar Magazin / Münster. Deutschland ist bei der Nutzung der Photovoltaik deshalb weltweit führend, weil Deutschland eine höhere Sonneneinstrahlung hat als die USA. Zu dieser verblüffenden Erklärung kommt eine Moderatorin im US-Fernsehsender Fox News vor Millionen von Zuschauern. Fox News Moderatorin Shibani Joshi sagte wörtlich: ?They’ve got lots of sun. Right? They’ve got a lot more sun than we do?. Während US-Präsident Obama für eine ?grüne? Industrie und den Einsatz erneuerbarer Energien in den USA wirbt, scheut der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Europäischer Tag der Sonne 3./4. Mai 2013: Machen Sie mit!

18.2.2013 - Mit Solarenergie lässt sich bereits heute ein beachtlicher Teil der Energie für Warmwasser und Heizung decken! (www.oekonews.at) weiter

Grüne Energiewelle in Südosteuropa mit Solar-Power aus Österreich

18.2.2013 - Projekt in Albanien bringt zeitgemäße Energie für die 'Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit' (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom wird unschlagbar preiswert

17.2.2013 - Eine Ansichtssache von Franz Alt (www.oekonews.at) weiter

Schweiz: Flisom vor großem Durchbruch

16.2.2013 - In Dübendorf (Schweiz) tut sich was, genauer beim ETH-Spin-Off-Unternehmen Flisom, das ultradünne Solarzellen herstellt und mit diesen bereits mehrfach rekordhohe Wirkungsgrade erzielte. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit miniJOULE Island selber Sonnenstrom erzeugen, speichern und jederzeit und überall verbrauchen

15.2.2013 - Energie-to-go: Egal ob in Gartenhäusern, Wohnmobilen oder Berghütten ? die weltweit erste mobile Do-it-yourself Solaranlage miniJOULE Island speichert Sonnenenergie und macht sie so auch abseits des öffentlichen Stromnetzes nutzbar Reußenköge, 15. Februar 2013 ? Die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle. Mit (www.openpr.de) weiter

Die wahre Strompreisbremse: Mit miniJOULE Island selber Sonnenstrom erzeugen, speichern und jederzeit und berall verbrauchen

15.2.2013 - Energie-to-go: Egal ob in Gartenhusern, Wohnmobilen oder Berghtten - die weltweit erste mobile Do-it-yourself Solaranlage miniJOULE Island speichert Sonnenenergie und macht sie so auch abseits des ffentlichen Stromnetzes nutzbar (www.presseportal.de) weiter

Panasonic Photovoltaikmodulen wird vom TÜV Rheinland ?Normalentflammbarkeit? bescheinigt

15.2.2013 - München, 07.02.2013 ? Die hochwertigen Panasonic HIT® Solarmodule wurden vom TÜV Rheinland getestet und erfüllen alle Vorgaben zur Normalentflammbarkeit nach DIN EN 13501-1, Klasse E, in Deutschland. Als einer der ersten Photovoltaik-Hersteller erfüllt Panasonic damit mit seinen Solarmodulen bereits die (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Anlage auf ehemaliger Pilzfabrik am Netz

15.2.2013 - Auf den Hallen einer früheren Pilzfabrik nahe Wassermungenau im Kreis Abenberg (Bayern) wurde eine der größten Photovoltaik-Aufdachanlagen Deutschlands errichtet. Insgesamt wurden 10.260 Photovoltaik-Module der WINAICO Deutschland GmbH installiert. Die leicht aufgeständerten Module bedecken eine Fläche von gut 17.000 Quadratmetern, das entspricht etwa zweieinhalb Fußballfeldern. Die Anlage erzeugt pro Jahr mehr als zwei Millionen Kilowattstunden Strom; etwa ein Zehntel des Bedarfs in der gesamten Großgemeinde Abenberg. (www.solarportal24.de) weiter

Innovation als Schlüssel zum Erfolg: Technologischer Fortschritt als treibende Kraft der Solarindustrie - Ein Gastbeitrag über die Bedeutung von Forschungs- und Entwicklungsprozessen in der Solarindustrie

15.2.2013 - Wer in einem technologiegesteuerten Markt wie der Solarindustrie Erfolg haben will, agiert in einem schnelllebigen Umfeld: Die Innovationen von heute können schon morgen wieder obsolet sein. Deshalb verlangt das Geschäft mit der Sonne von Unternehmen, die eine führende Position einnehmen wollen, kontinuierliche Investitionen in Forschungs- und Entwicklungsprozesse. Unabhängig davon, ob die dabei gemachten Entdeckungen der verbesserten Moduleffizienz, Produktqualität oder der nachhaltigen Nutzung von Rohstoffen dienen, sind sie entscheidend für den Erfolg in der Branche. Chris Eberspacher – Advanced Technology Officer, Hanwha Solar [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Roto-3fach-Verglasung erfüllt KfW-Förderkriterium

15.2.2013 - Roto Dach- und Solartechnologie hat auf der Bau 2013 zwei neue 3fach-Verglasungsvarianten für seine Designo-Wohndachfenster vorgestellt. Die eine erfüllt die Bedingungen für eine Förderung als Einzelmaßnahme durch die KfW, die andere ist für den Einsatz in Passivhäusern geeignet. Die KfW fördert... (www.enbausa.de) weiter

Antaris Solar schließt Megawatt-Vertrag in Japan ab

15.2.2013 - Der Photovoltaik-Anbieter Antaris Solar (Waldaschaff) hat eine Niederlassung in Tokyo eröffnet, um sein Japan-Geschäft vor Ort zu koordinieren. Zum Auftakt der Aktivitäten am neuen Standort konnte das Unternehmen einen Megawatt-Vertrag mit Clean Energy Japan abschließen. (www.solarportal24.de) weiter

Mit Photovoltaik-Wechselrichtern störungsfrei ins Stromnetz

15.2.2013 - Umfangreiche Dienstleistungen zur Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) präsentiert TÜV SÜD auf der emv 2013, die vom 5. bis 7. März 2013 in Stuttgart stattfindet. Zum ersten Mal präsentieren die Experten ihre neuen Prüfleistungen für Photovoltaik-Wechselrichter. Sie informieren zudem über Inhalt und Umsetzung neuer Normen zur Störaussendung und zur Störfestigkeit von Multimediageräten. (www.solarportal24.de) weiter

Strompreis-Bremse unsinnig!

14.2.2013 - 'Eine Strompreis-Bremse auf Kosten des weiteren Ausbaus der Erneuerbaren Energien ist unsinnig. Sie hilft nicht, die Strompreise für die Verbraucherinnen und Verbraucher zu senken und schadet der Wirtschaft', kommentiert Udo Möhrstedt, Gründer und Vorstandsvorsitzender des Photovoltaik-Unternehmens IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) die von den Bundesministern Altmaier und Rösler forcierte Debatte um die so genannten 'Strompreis-Bremse'. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende rckwrts / Kommentar von Marcel Keiffenheim, Leiter Energiepolitik bei Greenpeace Energy

14.2.2013 - Die gemeinsamen Vorschlge von Umweltminister Altmaier und Wirtschaftsminister Rsler gehen vor allem zu Lasten von kleineren und mittleren Investoren wie Brgerwindparks oder Energie-Genossenschaften. Sie wren angesichts steigender wirtschaftlicher Risiken kaum noch in der Lage, sich wie bisher am Ausbau der erneuerbaren Energien zu beteiligen. (www.presseportal.de) weiter

Energiebau betreut künftig Distributionskunden von Phoenix Solar

14.2.2013 - Köln, 13. Februar 2013 - Mit der Energiebau Solarstromsysteme GmbH steht den deutschen Phoenix Solar Distributionskunden ein erfahrenes Systemhaus zur Seite, das dem Solarhandwerk ein wettbewerbsfähiges Produktportfolio und zuverlässige Dienstleistungen anbietet. Der börsennotierte Solarkonzern Phoenix Solar AG legt seinen Vertriebsschwerpunkt (www.openpr.de) weiter

Appell zur Energiewende von unten

14.2.2013 - Husumer Messechef und Energieexperten aus Schleswig-Holstein zeigen Wege zur Selbstversorgung mit erneuerbaren Energien weiter

Erneuerbare-Energien-Branche warnt vor Abwrgen der Energiewende / Vorschlge von Altmaier und Rsler wrden Ausbau Erneuerbarer Energien auf einen Bruchteil beschrnken

14.2.2013 - Sollte es zu einer Umsetzung der heute von den Bundesministern Altmaier und Rsler unterbreiteten Vorschlge zur Energiewende kommen, befrchtet die Erneuerbare-Energien-Branche einen massiven Markteinbruch bei Investitionen in regenerative Kraftwerke sowie ein Ausbremsen des Klimaschutzes. (www.presseportal.de) weiter

Energiewende: Altmaier und Rösler präsentieren gemeinsames Konzept

14.2.2013 - Die Bundesminister Peter Altmaier (CDU) und Phillip Rösler (FDP) haben sich offenbar im Vorfeld des heutigen Sondertreffens mit den Ministerinnen und Ministern der Länder auf ein gemeinsames Konzept zur Begrenzung der Energiekosten für Verbraucherinnen und Verbraucher geeinigt. Demnach sollen neue und bestehende Photovoltaik- und Windparks sowie die energieintensive Industrie einen Beitrag zur Kostendämpfung der Ökostrom-Umlage leisten, teilte Altmaiers Sprecher Dominik Geißler mit. (www.solarportal24.de) weiter

Altmaier und Rösler einigen sich auf EEG-Änderungsvorschlag

14.2.2013 - Betreiber bestehender Photovoltaik- und Windkraftanlagen sollen demnach künftig einen Beitrag zur EEG-Umlage leisten. (www.sonnenseite.com) weiter

Das Sonnenbuch Bericht vom Anfang einer neuen Zukunft

14.2.2013 - Das ist in vielfacher Hinsicht ein außergewöhnliches Buch: Es erscheint 19 Jahre nach dem Tod des Autors. Aber es ist trotzdem hochaktuell. Der Autor war ein begnadeter Zukunftsforscher. Sein Buch schließt eine Lücke in der bisherigen Solarforschung. Und schließlich beschreibt der Text, der zum Teil schon 40 Jahre alt ist, die Energiewende ganzheitlich in ihren technischen, kulturellen, sozialen, gesellschaftlichen und ethischen Dimensionen. Eine Rezension von Franz Alt. (www.solarportal24.de) weiter

FH Frankfurt nimmt am Solar Decathlon Europe 2014 in Versailles teil

14.2.2013 - Für den weltweit ausgelobten 'Solar Decathlon Europe 2014' hat sich die Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) erfolgreich beworben. Das FH-Team, bestehend aus Studierenden und Professor(inn)en aller vier Fachbereiche, wird an dem interdisziplinär ausgerichteten studentischen Wettbewerb in Versailles teilnehmen und dabei mit 20 Teams aus aller Welt, darunter Chile, Indien und USA, konkurrieren. (www.solarportal24.de) weiter

Nuklear- und Fossil-Energie-Schutz-Gesetz - der Novellen-Entwurf des Schweizerischen Energiegesetzes 2012

14.2.2013 - Der Entwurf des Energiegesetzes vom 28. September 2012 tendiert auf eine unnötige Verlängerung der Nutzung nuklearer und fossiler Energien in der Schweiz. Auch nach 50 Jahren intensiver Forschung und Entwicklung in den Industrieländern ist immer noch keine Lösung für die sichere Endlagerung von radioaktivem Abfall gefunden worden. Deshalb nimmt die SolarSuperState Association an, dass es eine solche auch nie geben wird. Daher stellt die fortgesetzte Nutzung der Atomenergie eine schwere Verletzung des Rechts auf Leben für alle Lebewesen auf der Erde insbesondere auch das des ungeborenen Lebens und das der zukünftigen Generationen dar. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstromspeicher statt Sportwagen

14.2.2013 - Begeisterte Solarbesitzer entscheiden sich für mehr Unabhängigkeit. (www.sonnenseite.com) weiter

Dank neuer Kombiförderung: Solarwärme noch attraktiver

14.2.2013 - Deutschland setzt weiter auf Solarwärme. Allein im Jahr 2012 sind rund 145.000 Solarthermie-Anlagen neu installiert worden. (www.sonnenseite.com) weiter

SIKO SOLAR blieb auch 2012 auf Erfolgskurs

13.2.2013 - (www.oekonews.at) weiter

Bestes Windjahr der Firmen-Geschichte: juwi jetzt Projektentwickler Nummer Eins

13.2.2013 - 2012 in Deutschland ca. 250 Megawatt installiert - Mit neuer Struktur in allen Bundeslndern prsent - Internationales Geschft weiter ausgebaut - Energielsungen auch fr Endkunden (www.iwrpressedienst.de) weiter

Jaroslaw Smialek ist neuer WKN Polen-Chef

13.2.2013 - Weitere WKN-Fhrungskraft mit tiefem Branchen-Background (www.iwrpressedienst.de) weiter

Altmaier beim EEG-Dialog: Biogas muss zukünftig als Regelenergie dienen

13.2.2013 - Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) hat die künftige Bedeutung von Biogas als Antwort auf die schwankende Solar- und Windstromerzeugung betont. ?Biogas hat große Perspektiven im Hinblick auf die künftige Rolle als Regelenergie?, sagte er vergangene Woche am Rande des EEG-Dialogs in (www.openpr.de) weiter

SOLARKAUF ist im Photovoltaik Geschäft angekommen und weiterhin auf Erfolgskurs

13.2.2013 - Auf dem SOLARKAUFTag ziehen Geschäftsführung und Vertrieb positive Bilanz der ersten Geschäftsjahre POTSDAM, 13.02.2013 ? Am 31. Januar 2013 ging der SOLARKAUFTag in die dritte Runde. Auf dem Jahresauftakt von SOLARKAUF, der Photovoltaik-Vertriebsmarke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) zogen (www.openpr.de) weiter

Neues Testprogramm für den Transport von Photovoltaik-Modulen

13.2.2013 - Photovoltaik-Module sind auf dem Weg vom Produktionswerk bis zur Installation einer Vielzahl unterschiedlicher Belastungen bei Transport und Warenumschlag ausgesetzt: Falsche Lagerung, raues und unsachgemäßes Handling, Vibrationen und Schläge so genannte Shocks , unzureichende Verpackungen. Um Risiken und teilweise erhebliche Schäden zu verringern, bietet der TÜV Rheinland gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum für Verpackung und Transport VDZ ein neues Testprogramm für den Transport von Photovoltaik-Modulen an. (www.solarportal24.de) weiter

Panasonic meldet neuen Wirkungsgradrekord

13.2.2013 - Der japanische Elektronikkonzern Panasonic Corporation hat den Prototyp einer Solarzelle mit einem Wirkungsgrad von 24,7 Prozent vorgestellt. (www.sonnenseite.com) weiter

ber 1.000 MW des GESY-Windenergieportfolios schon seit Januar 2013 fernsteuerbar

13.2.2013 - Seit dem 1. Januar 2013 ermglichen die Direktvermarktungsgesellschaft GESY Green Energy Systems GmbH (GESY) zusammen mit der Trianel GmbH und ENERTRAG Energiedienst GmbH die Fernsteuerbarkeit von Windenergieanlagen ber das virtuelle Kraftwerk der energy &meteo systems GmbH. (www.presseportal.de) weiter

Solarstromspeicher statt Sportwagen

13.2.2013 - Wenn der Besitzer einer Photovoltaik-Anlage bei Laichingen auf der Schwäbischen Alb im Sommer seine Waschmaschine anstellt, zahlt er keinen Cent für Strom. Mitte Januar schloss Elektroinstallateur Gunther Straub bei seinem Kunden ein neues Speichersystem an, das den Umweltschützer vom Stromnetz fast unabhängig macht. 'Besser als die Investition in einen Sportwagen', sagt der Schwabe. (www.solarportal24.de) weiter

Panasonic und Power-One entwickeln Energiespeicher-Systeme - Energiespeicher-Markt: 8 Mrd. Euro Volumen bis 2020

13.2.2013 - Der Markt für Energiespeicher läuft bereits seit einigen Monaten heiß. Doch noch spielt sich Vieles, was entwickelt und ertüftelt wird, im Verborgenen ab. Anders eine Meldung aus den USA, dass Power-One und Panasonic gemeinsam die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Energiespeicher-Systemen vorantreiben wollen. Neben stationären, großen Speichern wollen Power-One und Panasonic auch Lösungen für kleine Photovoltaik-Anlagen in Haushalten entwickeln. Cleantech und Energiespeicher Magazin / USA, Japan. Wie die beiden Unternehmen in einer Pressemitteilung zur strategischen Allianz bekannt gaben (hier [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neuer Aufbau verspricht bessere Solarzellen

13.2.2013 - Spezielle Sauerstoff-Verbindungen stellen hohe Effizienz in Aussicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Mainzer Schott AG sucht Partner für Solarthermie-Geschäft

12.2.2013 - Der Mainzer Technologie-Konzern Schott will Anteile seines Solarthermie-Bereichs (Concentrated Solar Power, CSP) verkaufen und sucht dazu einen starken Partner, der auch die Mehrheit am Geschäftsfeld übernehmen kann. Nach Informationen Allgemeinen Zeitung Mainz hat der Glasspezialist die französische Bank BNP Paribas mit Suche nach einem entsprechenden Anteilskäufer beauftragt. Schott beschäftigt im Bereich CSP in Mainz, Mitterteich und Sevilla rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. (www.solarportal24.de) weiter

Dank neuer Kombiförderung: Solarthermie noch attraktiver

12.2.2013 - Deutschland setzt weiter auf Solarwärme. Allein im Jahr 2012 sind rund 145.000 Solarthermie-Anlagen neu installiert worden. Insgesamt werden nach Angaben des Bundesindustrieverbands Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH) und des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) aktuell in Deutschland rund 1,8 Millionen Solarwärme-Anlagen betrieben. Damit hat sich ihr Bestand innerhalb von sechs Jahren annähernd verdoppelt (2006: 0,94 Millionen). (www.solarportal24.de) weiter

Offshore-Windbranche fordert beim EEG-Dialog des Bundesumweltministers endlich stabile und verlssliche Rahmenbedingungen

12.2.2013 - Die Basis fr Kostensenkung darf nicht weiter untersplt werden: Offshore-Windbranche fordert beim EEG-Dialog des Bundesumweltministers endlich stabile und verlssliche Rahmenbedingungen (www.iwrpressedienst.de) weiter

Gemeinsame Presseerklrung der AG Betreiber und der Windenergie- Agentur WAB e.V. zum EEG-Dialog des BMU

12.2.2013 - (www.presseportal.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de