Dienstag, 23.10.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Solarenergie - 21529 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

WINAICO realisiert 16 MW Photovoltaik-Projekt auf Sardinien

3.9.2012 - Die taiwanesische WINAICO hat in Giave (Sassari, Sardinien) das größte Projekt mit eigenen Photovoltaik-Modulen abgeschlossen. Für die 16 MWp Photovoltaik-Anlage wird zukünftig ein Jahresertrag von 26 Megawattstunden erwartet. Die Photovoltaik-Anlage ist in Gewächshäuser integriert, die sich sich auf eine Fläche von zirka 30 Hektar erstrecken. (www.solarportal24.de) weiter

Deutschland: Einspeisevergütung geht, Eigenverbrauch kommt

2.9.2012 - Wie Verbraucher vom Paradigmenwechsel in der Photovoltaik-Branche doppelt profitieren (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaikumsatz in Japan um 70 Prozent gestiegen

2.9.2012 - In Japan ist der Verkauf von Solarzellen- und Modulen im zweiten Quartal im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Vorjahr um mehr als 70 Prozent angestiegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Einspeisevergütung geht, Eigenverbrauch kommt

1.9.2012 - Wie Verbraucher vom Paradigmenwechsel in der Photovoltaik-Branche doppelt profitieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Merkel contra EU ProSun im solaren Anti-Dumping-Streit

1.9.2012 - Dennoch soll an Handelsbeschwerde festgehalten werden (www.oekonews.at) weiter

Erfolgreicher Start für den Intersolar South America Summit

1.9.2012 - Am 15. August 2012 fand erstmalig der Intersolar South America Summit in São Paulo, Brasilien, statt. (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaikumsatz in Japan um 70 Prozent gestiegen

1.9.2012 - 39,5-Megawatt-Projekt angekündigt (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik immer wichtiger

1.9.2012 - Photovoltaik ist mit 30 Gigawatt stärkste Stromerzeugungstechnik in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Hersteller WINAICO realisiert 16 MW Solarprojekt auf Sardinien

31.8.2012 - Knapp 70.000 WINAICO Module auf Gewächshäusern verbaut Creglingen, 28.08.2012 ? WINAICO hat in Giave (Sassari), Sardinien, erfolgreich das größte Projekt mit WINAICO Modulen abgeschlossen. WINAICO als Generalunternehmer prognostiziert für die 16 MWp Photovoltaikanlage einen künftigen Jahresertrag von 26.252.226,00 kWh. Die Qualität (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik: Einspeisevergütung geht, Eigenverbrauch kommt

31.8.2012 - Auch wenn sich Bundestag und Bundesrat mit Wirkung zum 1. April dieses Jahres auf eine Regelung zur Einspeisevergütung für Solarstrom einigen konnten, ist die staatliche Förderung von Solarstrom nach Ansicht der Antaris Solar GmbH & Co. KG (Waldaschaff) ein Auslaufmodell. Nicht zuletzt habe das Bundesumweltminister Altmaier kürzlich mit seiner Kritik am EEG bekräftigt. Dennoch lohne sich der Einstieg in die Photovoltaik gerade jetzt: durch Eigenverbrauch des selbst produzierten, günstigeren Stroms. (www.solarportal24.de) weiter

Innovativ: Weltgrößte Eisspeicher-Heizung entsteht in Düsseldorf - Großunternehmen Ecolab versorgt mit Isocal-Technologie seine Deutschlandzentrale mit Wärme und Klima

31.8.2012 - Das Cleantech-Unternehmen Isocal HeizKühlsysteme aus Friedrichshafen vermeldet weiter Erfolge mit der so genannten Eisspeicherheizung: Seit einem Jahr hat der Wärmepumpen-Spezialist Viessmann Wärmepumpen GmbH den SolarEis-Speicher von Isocal bereits in seinem Produktsortiment. Jetzt entsteht in Düsseldorf eine der größten Referenzen für die innovative und umweltfreundliche Lösung: Der Spezialist für Reinigungslösungen, Ecolab, wird die künftig weltgrößte Eisspeicherheizung nutzen. Das Grundprinzip: Energie, die beim Gefrieren von Wasser entsteht, wird mithilfe einer Wärmepumpe zum Heizen genutzt. Der Eisspeicher soll bereits im Oktober in Betrieb [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Sunways AG erwartet Gewinne nicht vor 2014

31.8.2012 - Der Sunways Konzern sieht erst für 2014 wieder Möglichkeiten, in die operative Gewinnzone zurück zu kehren. Die Verbesserung der wirtschaftlichen Situation soll im Wesentlichen durch Umsatz- und Kostensynergien infolge der verstärkten Zusammenarbeit mit der chinesischen LDK Solar-Gruppe erreicht werden. Die LDK Solar Germany Holding GmbH ist nach einem öffentlichen Übernahmeangebot neuer Mehrheitsaktionär des Photovoltaik-Herstellers mit Sitz in Konstanz. (www.solarportal24.de) weiter

Österreichs erster Solarkataster ist im Burgenland online!

31.8.2012 - LH Hans Niessl: Vorreiterrolle des Burgenlandes im Bereich Erneuerbare Energie (www.oekonews.at) weiter

Gehrlicher Solar geht mit 35 MWp Photovoltaik-Park Perleberg ans Netz

31.8.2012 - Nach einer Rekordbauzeit von nur zweieinhalb Monaten hat die Gehrlicher Solar AG den Photovoltaik-Park Perleberg erfolgreich fertig gestellt. Die Photovoltaik-Anlage mit einer Nennleistung von 35 MWp, die auf halber Strecke zwischen Hamburg und Berlin liegt, soll jährlich rund 33 Millionen Kilowattstunden umweltfreundlichen Sonnenstrom produzieren, was den Bedarf von mehr als 9.300 Drei-Personen-Haushalten deckt. (www.solarportal24.de) weiter

Studie zum Naturbewusstsein in Deutschland 2011

31.8.2012 - Eine große Mehrheit der Menschen in Deutschland sieht keinen Widerspruch zwischen Photovoltaik und Landschaftsschutz. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik legt auch in der Schweiz zu

31.8.2012 - In der Schweiz ist 2012 bei den wichtigsten Photovoltaik-Anbietern mit einem Marktwachstum von mindestens 50% gegenüber dem Vorjahr zu rechnen. (www.sonnenseite.com) weiter

Stromkosten steigen!

31.8.2012 - Das gilt für fossile Energie ? nicht für Solarstrom! (www.sonnenseite.com) weiter

Stromkosten steigen. Das gilt für fossile Energie ? nicht für Solarstrom

30.8.2012 - Zur aktuellen Diskussion um die Strompreise erklärt der weltweit größte Solarkraftwerksbauer BELECTRIC: Kolitzheim: In der Debatte über die Strompreisentwicklung wird immer wieder die Solarenergie als Hauptursache für die steigenden Verbraucherpreise im Strombereich herangezogen. Tatsächlich sinken die Kosten des Solarstroms, insbesondere im (www.openpr.de) weiter

Stromkosten steigen! Das gilt für fossile Energie nicht für Solarstrom

30.8.2012 - In der Debatte über die Strompreisentwicklung wird immer wieder die Photovoltaik als Hauptursache für die steigenden Verbraucherpreise im Strombereich herangezogen. Tatsächlich sinken die Kosten des Solarstroms, insbesondere im großen Anlagensegment. Für steigende Strompreise sorgen vielmehr der teure Wind-Offshore Ausbau, die ineffiziente Nutzung von Flächen für die Energieproduktion in Deutschland und die stetig wachsenden Ausnahmeregelungen für die Industrie bei der EEG-Umlage. (www.solarportal24.de) weiter

SMA präsentiert neuen Zentral-Wechselrichter für Nordamerika

30.8.2012 - Für Photovoltaik-Projekte in den USA und Kanada hat die SMA Solar Technology AG (Niestetal) jetzt den neuen Sunny Central CP-US Wechselrichter mit UL-Zertifizierung, einer maximalen Systemspannung von 1.000 VDC und integriertem Grid-Managementsystem auf den Markt gebracht. Die neuen Wechselrichter sind speziell für den Einsatz in Aufdachanlagen über 1 MW und industriellen Freiflächenanlagen gedacht. (www.solarportal24.de) weiter

Erstes Soziales Netzwerk für Photovoltaik

30.8.2012 - Bei PV-Log können private Betreiber ihre Anlagen kostenlos vergleichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Next Kraftwerke reagiert auf Kürzung der Managementprämie mit Integration fernsteuerbarer Wind- & Solaranlagen

30.8.2012 - Der Kölner Stromhändler und Betreiber eines virtuellen Kraftwerks bietet dazu die Installation der eigenen Fernwirktechnik nun auch für Solar und Windkraft an Die Anpassung der Managementprämie durch das Bundesumweltministerium stand offensichtlich unter der Devise ?Zuckerbrot und Peitsche?. Denn einerseits hat das (www.openpr.de) weiter

Absenkung der Managementprämie im EEG beschlossen

30.8.2012 - Das Bundeskabinett hat die so genannte 'Managementprämienverordnung' beschlossen. Mit dieser Verordnung wird die so genannte Managementprämie für direkt vermarkteten Strom aus Windenergie- und Photovoltaik-Anlagen ab dem kommenden Jahr abgesenkt. Die ersten Erfahrungen mit diesen neuartigen Instrumenten zeigen nach Angaben des Bundesumweltministeriums, dass die Managementprämie für Windenergie- und Photovoltaik-Anlagen zu hoch angesetzt war. Sie soll daher ab dem Jahr 2013 gegenüber der bislang vorgesehenen Prämie um 0,35 Cent je Kilowattstunde abgesenkt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Q.CELLS: Gläubiger stimmen Verkauf an Hanwha zu

30.8.2012 - Die Gläubiger der Q-Cells SE haben auf ihrer Versammlung am 29. August 2012 in Dessau-Roßlau dem Verkauf des Geschäftsbetriebs an den südkoreanischen Mischkonzern Hanwha mit großer Mehrheit zugestimmt. Im Rahmen einer 'übertragenden Sanierung' übernimmt der Käufer rund 1.250 der rund 1.550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie den weitaus größten Teil der gesamten Q.CELLS Gruppe. Mit der Übernahme plant Hanwha, seine Position als eines der weltweit führenden Unternehmen der Photovoltaik-Branche auszubauen. (www.solarportal24.de) weiter

Erstes Soziales Netzwerk für Photovoltaik gestartet

30.8.2012 - Top50-Solar hat sich als eines der renommierten Portale im Bereich Photovoltaik längst einen Namen gemacht. Jetzt präsentiert Inhaber Dr.-Ing. Martin Staffhorst seine neueste Idee: Mit dem freien Internetportal PV-Log ist es Solarstromproduzentinnen und -produzenten ab sofort möglich, mit anderen Solarfreunden zu kommunizieren. (www.solarportal24.de) weiter

Systemlieferant Buderus verkauft nun auch eigene Photovoltaik-Module - aleo Solar fertigt die Solarmodule mit den Markenbezeichnungen Logavolt MM3.1 und Logavolt PM2.1

30.8.2012 - Buderus, die Marke von Bosch Thermotechnik, nutzt die Kapazitäten der Bosch-Tochter aleo Solar, um eigene Photovoltaik-Module für Eigenheimbesitzer und Bauherren anzubieten. Die monokristallinen und polykristallinen Photovoltaik-Module hören auf die Markenbezeichnung Logavolt MM3.1 und Logavolt PM2.1 und erweitern das Sortiment von Buderus als Systemlieferant beispielsweise für Energie-Plus-Häuser. Cleantech, Solar News / Wetzlar. Die polykristallinen PV-Module Logavolt PM2.1 werten das Gebäude durch ihre ansprechende Optik auf. Aufgrund ihrer kompakten Baugröße eignen sie sich auch für Dächer mit schwieriger Geometrie, mit Dachgauben oder [...] (www.cleanthinking.de) weiter

TU Berlin: Ehrung für Solarzellenforscher

30.8.2012 - Die TU Berlin verleiht am 3. September 2012 die Ehrendoktorwürde an Prof. Dr. Karl W. Böer in Würdigung seiner Pionierarbeit auf dem Gebiet der Photovoltaik. Prof. Dr. Karl Wolfgang Böer gilt als einer der Väter der Grundlagen der experimentellen und theoretischen Halbleiterphysik sowie als ein Pionier der Solarzellenforschung und der systemischen Nutzung Erneuerbarer Energien. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik sorgt in denkmalgeschützen Gebäuden für gute Luft

30.8.2012 - Steigende Energiekosten gefährden zunehmend die Bewirtschaftung und damit auch den Erhalt von historisch wertvollen Gebäuden. Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt fördert daher ein Projekt am Schloss Trebsen, einen Tiefkeller aus dem 16. Jahrhundert überwiegend solar zu beheizen. (www.solarportal24.de) weiter

42,3 Milli­arden Euro Um­satz mit Klima­schutz­gütern in Deutschland

30.8.2012 - In Deutschland wurden im Jahr 2010 rund 42,3 Milliarden Euro mit Gütern für den Kllimaschutz umgesetzt - ein Großteil für Fotovoltaik- und Windkraftanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiegipfel ohne große Ergebnisse

29.8.2012 - Einig waren sich Regierungs-, Industrie- und Gewerkschaftsvertreter nur, dass der Ausbau der Erneuerbaren gedrosselt werden sollte, das EEG reformiert und die Industrie entlastet werden muss. Vertreter von Photovoltaik- oder Windverbänden waren nicht eingeladen. (www.sonnenseite.com) weiter

Q-Cells: Entscheidung zwischen Isofoton und Hanwha ? Update: Zuschlag an Hanwha erteilt - Gläubigerversammlung in Dessau-Roßlau hat mit 47 Vertretern um 12 Uhr begonnen

29.8.2012 - Der Poker um Q-Cells geht in die entscheidende Phase. Einem Bericht der dpa zufolge hat die entscheidende Gläubigerversammlung der insolventen Q-Cells SE in Dessau-Roßlau um die Mittagszeit begonnen. Hinter verschlossenen Türen beraten demnach 47 Vertreter (von Banken, des Landes Sachsen-Anhalt usw.) über die Zukunft des Solarzellen-Herstellers Q-Cells. Sowohl der südkoeranische Konzern Hanwha als auch das spanische Unternehmen Isofoton haben ernsthaftes Interesse an einer Teil-Übernahme von Q-Cells signalisiert. In den vergangenen Stunden wurden Details kolportiert, wie eine Übernahme durch die Spanier [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Q-Cells: Entscheidung zwischen Isofoton und Hanwha - Gläubigerversammlung in Dessau-Roßlau hat mit 47 Vertretern um 12 Uhr begonnen

29.8.2012 - Der Poker um Q-Cells geht in die entscheidende Phase. Einem Bericht der dpa zufolge hat die entscheidende Gläubigerversammlung der insolventen Q-Cells SE in Dessau-Roßlau um die Mittagszeit begonnen. Hinter verschlossenen Türen beraten demnach 47 Vertreter (von Banken, des Landes Sachsen-Anhalt usw.) über die Zukunft des Solarzellen-Herstellers Q-Cells. Sowohl der südkoeranische Konzern Hanwha als auch das spanische Unternehmen Isofoton haben ernsthaftes Interesse an einer Teil-Übernahme von Q-Cells signalisiert. In den vergangenen Stunden wurden Details kolportiert, wie eine Übernahme durch die Spanier [...] (www.cleanthinking.de) weiter

LH Niessl: Österreichs erster Solarkataster ist im Burgenland online gegangen! - BILD

29.8.2012 - PA LH Hans Niessl: Solarkataster des Burgenlandes ist online! 'Zeigt die Vorreiterrolle des Burgenlandes im Bereich Erneuerbare Energie eindeutig! (www.oekonews.at) weiter

SolarWorld AG zeichnet erstmals Zulieferfirmen aus

29.8.2012 - Um Leistungen bei der Weiterentwicklung von Solartechnik zu würdigen, hat die SolarWorld AG (Bonn) am Dienstagabend im sächsischen Freiberg erstmals einen Preis an seine Zulieferfirmen vergeben. Preisträger in verschiedenen Kategorien sind die Firmen Kostal Solar Electric aus Deutschland für die gemeinsame Entwicklung eines sogenannten Speicherwechselrichters, 3M aus den USA, die Rückseitenfolien für Photovoltaik-Module entwickelt, und Gigasolar aus Taiwan für exzellente Leistungen bei der Logistik und Qualität der Produkte. (www.solarportal24.de) weiter

Härtetests - Fronius Wechselrichter erbringen auch unter widrigsten Umständen höchste Leistung

29.8.2012 - Höchste Qualität ist bereits seit 65 Jahren das Credo des österreichischen Unternehmens Fronius. Die vor 20 Jahren gegründete Sparte Solarelektronik sorgt für strenge Tests und Prüfverfahren, um die hohen Ansprüche an die Wechselrichter zu gewährleisten. Photovoltaik-Anlagen, welche in Meeresnähe installiert (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien: Deutsche und tschechische Kinder stellen bohrende Fragen

29.8.2012 - Stippvisite bei Solarworld in Freiberg gehört zum Umweltprojekt der Kindervereinigung Chemnitz Ist Mittelsachsen für die Nutzung von Solarenergie geeignet? Lässt sich bald ein Handy mit Sonnenlicht aufladen? Kann man mit einer Kartoffel Strom erzeugen? - Die 30 jungen Leute, je zur (www.openpr.de) weiter

Neue Voraussetzungen bei Photovoltaik-Einspeisevergütung in Italien

29.8.2012 - Die federführende italienische Behörde Gestore Servizi Energetici (GSE) hat veränderte Anforderungen an Betreiberinnen und Betreiber von Photovoltaik-Anlagen formuliert, sofern diese künftig die staatliche Einspeisevergütung nach Conto Energia V erhalten wollen. Die wesentlichen Regelungen, die als Voraussetzung für den Antrag der Einspeisevergütung erfüllt sein müssen, beziehen sich auf die Qualität der Photovoltaik-Module und deren Hersteller. (www.solarportal24.de) weiter

GP JOULE bringt zwei Solarkraftwerke auf Sardinien ans Netz

28.8.2012 - Die Fertigstellung der beiden 1-MWp-Anlagen bildet den Auftakt für die weitere Expansion in den italienischen Photovoltaik-Markt Reußenköge / Iglesias (Italien), 28. August 2012 ? Innerhalb von nur wenigen Wochen Bauzeit hat der nordfriesische Kraftwerksprojektierer GP JOULE (gp-joule.de) zwei Solarkraftwerke der (www.openpr.de) weiter

Studie: Ausbau der Erneuerbaren Energien wird befürwortet

28.8.2012 - Eine große Mehrheit der Deutschen befürwortet den Ausbau der Erneuerbaren Energien so die bundesweit repräsentative Studie zum Naturbewusstsein 2011, die das Bundesamt für Naturschutz (BfN) heute vorgestellt hat. Es zeichnet sich eine klare Präferenz für bestimmte Formen der Energiegewinnung ab: Insbesondere der Ausbau von Windkraftanlagen im Meer und an Land sowie von Photovoltaik-Anlagen außerhalb von Siedlungen findet große Zustimmung. (www.solarportal24.de) weiter

Solaranlage-ratgeber.de: Kostenlose Ebooks zu Photovoltaik und Solarthermie

28.8.2012 - Das neuen und unabhängigen Service-Angebot solaranlage-ratgeber.de informiert über die Nutzung der Solarenergie in Deutschland. Zentraler Bestandteil der Webseite solaranlage-ratgeber.de sind zwei kostenlose Ebooks. Wer sich mit dem Gedanken trägt, in eine Solaranlage zu investieren, steht zunächst erst einmal vor einem großen (www.openpr.de) weiter

Solarenergie statt teurer Energieimporte

28.8.2012 - Die Energieimportkosten für Öl und Gas steigen dramatisch. Jetzt ist noch Zeit, der kommenden teuersten Heizsaison aller Zeiten mit Solarenergie zu entgehen. (www.oekonews.at) weiter

Centrosolar Glas zeigt mit Dünnglas neue Wege auf

28.8.2012 - Reduktion von 30 % bei Glasdicke und Gewicht ? Perfekt für Glas-Glas-Module Fürth, 28. August 2012 ? Centrosolar Glas GmbH & Co. KG hat ein besonders dünnes Solarglas für Photovoltaik-Module entwickelt. Mit 2,3 mm oder 2,6 mm dicken Solargläsern hat der (www.openpr.de) weiter

Von Katzen und Schafen ? PV-Investments zuverlässig planen

28.8.2012 - Die Katze im Sack? Wer investieren will, zieht im Vorfeld lieber möglichst genaue Erkundigungen zur Rentabilität seiner Anlage ein. Für Photovoltaik-Investments gibt es im Internet frei zugänglich und meist kostenlos sog. Ertrags- oder Renditerechner. Fundierte Prognosen zu Amortisationszeit, jährlicher (www.openpr.de) weiter

Energiewende in Deutschland - Top oder Flop

28.8.2012 - Die dauernde Diskussion über die Energiewende, deren Kosten, Unterstützung der Solarindustrie, Einfuhrzölle auf chinesische Module, all dies trägt zur Verunsicherung in der Bevölkerung bei, während sich die Stromkonzerne wieder einmal freuen, dass niemand so recht ihre Befugnisse und Marktposition einschränken (www.openpr.de) weiter

Mit Anteilen an Bürgersolarpark Schandelah Energiewende mitgestalten

28.8.2012 - Die IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) hat mit dem Bau ihres zweiten Bürgersolarparks in Niedersachsen begonnen. Das Photovoltaik-Projekt in der Gemeinde Cremlingen im Landkreis Wolfenbüttel erstreckt sich über einen 110 Meter breiten Flächenkorridor entlang der Autobahn A39 im Bereich des Ortes Schandelah. Nach der Fertigstellung Ende 2012 startet IBC SOLAR mit der Vermarktung des Photovoltaik-Parks, der nicht nur unabhängig von fossilen Brennstoffen macht und für eine saubere Umwelt sorgt, sondern auch die lokale Wertschöpfung stärkt. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells: Isofoton gibt ebenfalls Angebot ab - Spanisches Unternehmen will europäische Solar-Gruppe schmieden / Gläubigerversammlung am Mittwoch

28.8.2012 - Die Rahmenbedingungen des einen Angebotes, das der Hanwha Gruppe aus Südkorea, sind inzwischen bekannt: Der insolvente Solarkonzern Q-Cells soll für insgesamt rund 250 Millionen Euro verkauft werden. Dabei setzt sich der Wert des Unternehmens aus einem Bar-Kaufpreis von fast 40 Millionen Euro sowie einer Schuldenübernahme von ca. 200 Millionen Euro zusammen. 1250 der 1550 Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben. Ein Kaufvertrag wurde am Sonntag unterzeichnet – allerdings muss die Gläubigerversammlung zustimmen. Und dies könnte der Knackpunkt werden – schnappt sich am [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Lateinamerika im Fokus

28.8.2012 - Der lateinamerikanische Markt und Photovoltaik-Anlagen ohne Einspeisevergütung sind Schwerpunkte der Conferencia de la Industria Solar-2012 (www.oekonews.at) weiter

Verband Austria Solar: 1,6 Millionen Heizkessel sind im Sommer überflüssig

28.8.2012 - Es ist absurd ? der Sommer zeigt sich von seiner schönsten Seite und es wird nochimmer wertvolles Öl und Gas verbrannt, um Warmwasser zu erzeugen. (www.sonnenseite.com) weiter

Offenbar Käufer für Q.CELLS gefunden

27.8.2012 - Die südkoreanische Hanwha Gruppe beabsichtigt das insolvente Photovoltaik-Unternehmen Q-Cells SE zu erwerben. Hanwha und Insolvenzverwalter Henning Schorisch hätten heute einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet, heißt es in einer Pressemitteilung. Der strategische Investor beabsichtige, den weitaus größten Teil der gesamten Q.CELLS Gruppe zu übernehmen. Der Vertrag stehe unter der aufschiebenden Bedingung, dass die Gläubigerversammlung am 29. August der Veräußerung zustimmt. (www.solarportal24.de) weiter

Nature-Veröffentlichung befasst sich mit Photovoltaik - Energie-Barriere überwinden

27.8.2012 - Wenn Solarzellen Sonnenenergie in Strom umwandeln, ist ihr Wirkungsgrad begrenzt. Um das Limit zu umgehen und mehr Leistung zu bekommen, kann man die Elektron-Loch-Paare spalten, die jedes Sonnenlichtteilchen erzeugt. Diesen 'Aus eins mach zwei und mehr'-Vorgang bezeichnet man in organischen Molekülen als Singulett Spaltung. Obschon seit langem bekannt, wurde er nie vollständig verstanden. Internationale Forscher zeigen jetzt, dass klassische Modelle, die den Prozess beschreiben, nicht ausreichen. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells: Kaufvertrag mit Hanwha ist unterschrieben - Ist das die Wiederauferstehung eines Börsenlieblings?

27.8.2012 - Am gestrigen Sonntag ist die Vertragsunterschrift besiegelt worden: Um 19:33 vermeldete Q-Cells via Pressemitteilung: “Käufer für Q-Cells gefunden”. Ein Kauf- und Übertragungsvertrag “über den nahezu gesamten Geschäftsbetrieb der Q-Cells SE” ist geschlossen worden. Spannend wird es dennoch nochmals am Mittwoch: Dann muss die Gläubigerversammlung von Q-Cells zustimmen. Cleantech, Solar News / Bitterfeld-Wolfen, Südkorea. Was CleanThinking.de bereits am Freitag als höchst wahrscheinlich vermeldete, kommt nun von offizieller Seite: Die südkoreanische Hanwha Gruppe hat mit Q-Cells einen Kauf- und Übertragungsvertrag geschlossen. Zuletzt waren [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bosch Solar Energy schließt Erfurter Werk - Für die Silizium-Dünnschicht-Module gibt es nach Unternehmensangaben keine Zukunft.

27.8.2012 - Im Schatten der positiven Nachrichten rund um den Verkauf von Q-Cells an Hanwha, gibt es schlechte Nachrichten von Bosch Solar: Wie eine Sprecherin dem MDR am Wochenende sagte, werde das Thüringer Solarunternehmen Bosch Solar sein Erfurter Solar-Werk zum Jahresende schließen. Für die “Silizium-Dünnschicht-Module”, die dort produziert würden, gebe es keine Zukunft mehr. Grund sind sicherlich die Dumpingpreise für klassische multikristalline Solarmodule. Cleantech, Solar News / Erfurt. Die Nachrichten von Bosch Solar sind ein weiterer Rückschlag für den Solarstandort Deutschland. Denn: [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Sonnige Aussichten auf ein erfolgreiches Investment

27.8.2012 - Die Biofueltec GmbH ist ein herstellerunabhängiger Systemanbieter von Solar-Anlagen. Das Unternehmen plant, erstellt und vertreibt europaweit und in Nordamerika Photovoltaik-Anlagen sowohl für Freiflächen als auch im In- und im Aufdachsegment von der Hausanlage bis zur industriellen Großanlage und übergibt diese (www.openpr.de) weiter

Q-Cells: Kaufvertrag mit Hanwha ist unterschrieben - Gläubigerversammlung muss dem Verkauf von Q-Cells am Mittwoch zustimmen

27.8.2012 - Am gestrigen Sonntag ist die Vertragsunterschrift besiegelt worden: Um 19:33 vermeldete Q-Cells via Pressemitteilung: “Käufer für Q-Cells gefunden”. Ein Kauf- und Übertragungsvertrag “über den nahezu gesamten Geschäftsbetrieb der Q-Cells SE” ist geschlossen worden. Spannend wird es dennoch nochmals am Mittwoch: Dann muss die Gläubigerversammlung von Q-Cells zustimmen. Cleantech, Solar News / Bitterfeld-Wolfen, Südkorea. Was CleanThinking.de bereits am Freitag als höchst wahrscheinlich vermeldete, kommt nun von offizieller Seite: Die südkoreanische Hanwha Gruppe hat mit Q-Cells einen Kauf- und Übertragungsvertrag geschlossen. Zuletzt waren [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Das neue Solar Carport System von HABDANK.

27.8.2012 - Mit dem Carport System CP stellt HABDANK ein sehr flexibles und wirtschaftliches Konzept vor. Das Baukastensystem mit den 2 Grundkomponenten ?CP SINGLE?, für eine Stellplatzgröße von 2,50 x 5,00 m, und ?CP DOUBLE? ausgelegt für 2 Fahrzeuge und eine Stellplatzgröße von (www.openpr.de) weiter

HABDANK ?FA DUO?das neuentwickelte 2-Pfosten-Montagesystem für Solarkraftwerke

27.8.2012 - Mit dem neuentwickelten 2-Pfosten Montagesystem für Photovoltaik Freilandanlagen hat HABDANK sein weltweit bewährtes Montagekonzept um ein weiteres sehr wirtschaftliches System ergänzt. Das HABDANK ?FA DUO? überzeugt durch kostenoptimierte Aufbautechnik und geringen Materialeinsatz. Die optimierte, geringe Bauteilanzahl und die dadurch erreichten schnellen (www.openpr.de) weiter

Solares Forschungsschiff ?Solar Explorer? eingeweiht

27.8.2012 - Solarsystemhaus Mp-tec unterstützt schwimmendes Labor. (www.sonnenseite.com) weiter

Schweiz: 100% Erneuerbar - Aber sicher!

27.8.2012 - Die Stromversorgung der Schweiz ist bis zum Jahre 2025 vollständig auf erneuerbare Quellen umstellbar - und der Solarenergie kommt dabei eine zentrale Rolle zu. (www.sonnenseite.com) weiter

Effizienzsteigerungen durch Mini-KWK und Solarthermie nutzen - Bundesumweltminister Peter Altmaier besucht Gelsenkirchener Standort von Vaillant

26.8.2012 - Dass in Gebäuden in Deutschland viel Energie verschwendet wird, ist bekannt: Austausch von Fenster durch moderne Energieeffizienz-Fenster mit Dreifach-Verglasung, Einsatz der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) Austausch alter Ölheizungen gegen effiziente Gas-Heizungen oder Wärmepumpen kombiniert mit Solarthermie oder aber die Verbesserung der Gebäudedämmung: Die Möglichkeiten für Hauseigentümer und Verwaltungsgesellschaften sind vielfältig. Doch noch werden Energiesparpotenziale, die auch wirtschaftlich sinnvoll sind, oft nicht genutzt. Diesem Umstand will Bundesumweltminister Peter Altmaier entgegen wirken: Im Rahmen seiner Sommerreise besuchte der Minister den Standort Gelsenkirchen der Vaillant [...] (www.cleanthinking.de) weiter

"Solarwärme im Gespräch" mit Unternehmer Robert Kanduth

26.8.2012 - Robert Kanduth, einem der erfolgreichsten Solarunternehmer Österreichs und CEO des Kärntner Kollektorerzeugers GreenOneTec im Interview (www.oekonews.at) weiter

Hanwha greift nach Q-Cells - FTD meldet den Verkauf als perfekt / Mitteldeutsche Zeitung sieht Gläubiger-Zustimmung als letzte Hürde

25.8.2012 - Gestern gegen 15:30 preschte die Financial Times Deutschland mit der Meldung hervor, der Verkauf des Solarunternehmens Q-Cells an den südkoreanischen Mischkonzern Hanwha sei perfekt. Noch im Laufe des Tages werde der Vertrag unterschrieben. Eine Bestätigung vom Insolvenzverwalter oder von Hanwha steht hierzu aber noch aus. Die Mitteldeutsche Zeitung meldet unterdessen, Verhandlungen hätten am Freitag stattgefunden, ein Vertrag läge vor – eine Hürde könne aber die Zustimmung der Gläubiger müssten bis Ende August noch zustimmen – eine letzte Hürde? Photovoltaik News [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Leistungsstarke Photovoltaik-Dachanlage für die Region Stutensee

25.8.2012 - Ein Beitrag zu dezentraler Versorgung (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Novelle: Klagen vor dem Bundesverfassungsgericht

24.8.2012 - Während bundesweit weiter über eine grundlegende Reform des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG) diskutiert wird, ist gestern die EEG-Novelle mit Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt rückwirkend zum 01.04.2012 in Kraft getreten. Das 'Gesetz zur Änderung des Rechtsrahmens für Strom aus solarer Strahlungsenergie und zu weiteren Änderungen im Recht der erneuerbaren Energien' kurz EEG 2012 II sieht massive Kürzungen bei der Förderung von Strom aus Photovoltaik-Anlagen vor. Einige der Regelungen gelten sogar rückwirkend ab 01.01.2012. Kritiker rechnen wegen der Rückwirkung mit Klagen vor dem Bundesverfassungsgericht. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik taugt nicht als Schwarzer Peter für steigende Strompreise

24.8.2012 - Der aktuelle Bundesumweltminister ist laut jüngsten Medienberichten ebenfalls ein Verfechter der (unsinnigen) Behauptung von der Photovoltaik als Strompreistreiber. Berechnungen des Marktforschungsinstituts Prognos vom Juni diesen Jahres widerlegen diese These eindeutig: Selbst eine Verdoppelung des Anteils der Photovoltaik am deutschen Strom-Mix von 3,2 Prozent im Jahr 2011 auf rund sieben Prozent würde private Stromtarife bis zum Jahr 2016 um lediglich 2,5 Prozent steigen lassen. Für die steigenden Strompreise sind ganz andere verantwortlich, wie ein jetzt veröffentlichtes Kurzgutachten von Bündnis 90/Die Grünen zeigt. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien sind keine Preistreiber

24.8.2012 - Die steigenden Stromkosten werden aktuell wieder in den Mittelpunkt einer konzertierten Kampagne gegen den weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien und gegen die Energiewende geführt. Eine von der Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN in Auftrag gegebene Studie zeigt nun, dass der Atomausstieg und die Energiewende nicht die Strompreistreiber sind. Alleine im letzten Jahr sind die Strompreise vor allem wegen wachsendem Photovoltaik- und Windstrom im Börsenhandel um 10 bis 20 Prozent gesunken, diese Preissenkungen sind aber nicht an die Verbraucherinnen und Verbraucher weitergegeben worden. (www.solarportal24.de) weiter

Baubeginn für Photovoltaik-Park Rothenburg IV mit 15,2 MWp

24.8.2012 - Auf dem ehemaligen Militärflugplatz Rothenburg/Oberlausitz in Sachsen errichtet die Gehrlicher Solar AG eine Freiflächenanlage mit einer Gesamtleistung von 15,2 MWp für die KGAL GmbH & Co. KG. Das Photovoltaik-Kraftwerk ergänzt den bereits bestehenden Solarpark Rothenburg I-III (21,8 MWp) und soll jährlich rund 15 Millionen Kilowattstunden umweltfreundlichen Strom produzieren, was den Bedarf von mehr als 4.280 Drei-Personen-Haushalten deckt. (www.solarportal24.de) weiter

Kunststoff-Solarzelle mit 9,31 Prozent Wirkungsgrad - Organische Photovoltaik ist weiterhin auf dem Vormarsch mit hohem Potenzial

24.8.2012 - Organische Solarzellen werden – nicht nur durch den deutschen Pionier Heliatek – immer realistischer. Das Marktpotenzial und die Anwendungsszenarien sind äußerst vielfältig – Lebensdauer und Wirtschaftlichkeit verbessern sich kontinuierlich. Jetzt berichtet Solarserver von einer Kunststoff-Solarzelle mit einem Rekordwirkungsgrad von 9,31 Prozent. Beteiligt an der Entwicklung sind die in Texas ansässige Phillips 66 Company, die South China University of Technology und das kalifornische Cleantech-Unternehmen Solarmer Energy Inc. Cleantech, Solar News / USA, China. Die organische Solarzelle basiert auf Polymeren – der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EU PVSEC 2012: Canadian Solar setzt auf Effizienz

24.8.2012 - München, 24. August 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, setzt bei der EU PVSEC 2012 in Frankfurt auf das Thema Effizienz. Messebesucher erhalten am Stand E30 in Halle 3.1 Informationen zu den Vorteilen der ELPS-Solarzellentechnologie und den ELPS-Modulen. (www.openpr.de) weiter

Solarenergie doppelt nutzen: Photovoltaik und Solarthermie kombinieren

24.8.2012 - An Sonnenenergie interessierte Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer mussten sich bisher meistens entscheiden, ob sie entweder mit einer Kollektoranlage solare Wärme gewinnen oder mit Photovoltaik-Modulen Solarstrom produzieren wollten. Neue Hybrid-Kollektoren ermöglichen jetzt eine Kombilösung. Sie vereinen beide Formen der Solarenergie in einem Gehäuse und ermöglichen so ein einheitliches Erscheinungsbild auf dem Dach. (www.solarportal24.de) weiter

Erstes netzgekoppeltes Photovoltaik-Kraftwerk in der Türkei wurde installiert

24.8.2012 - Sauberer Strom für mehrere türkische Städte - Photovoltaik-Spezialist setzt neuen Standard (www.oekonews.at) weiter

Plattform für Solargenossenschaften eröffnet

24.8.2012 - Unternehmen und Handwerksbetriebe können bei crowdEner.gy Vorschläge für Solarprojekte einstellen, die von Bürgern gemeinschaftlich finanziert und in Form von Genossenschaften realisiert werden. Die Internet-Plattform vernetzt Initiatoren für Solarprojekte, Dachinhaber, Privatinvestoren sowie... (www.enbausa.de) weiter

Hybrid-Kollektoren: Photovoltaik und Solarthermie kombinieren

24.8.2012 - Neue Hybrid-Kollektoren auf dem Dach liefern Strom und Wärme. (www.sonnenseite.com) weiter

Bürgersolarpark Bosbüll: Nordfrieslands größter Bürgersolarpark geht ans Netz

23.8.2012 - Der Generalunternehmer GP JOULE eröffnet in Bosbüll Nordfrieslands größten Bürgersolarpark / 9,7 Megawatt-Solarkraftwerk im hohen Norden Deutschlands produziert Energie für rund 2.700 Haushalte / Meilenstein bei der Beteiligung von Bürgern an der Energiewende in Schleswig-Holstein Bosbüll / Reußenköge, 16. August 2012 (www.openpr.de) weiter

personal total: Sonnige Aussichten für Jobs in der Windenergie ? Solar-Branche mit Gegenwind

23.8.2012 - München, 23. August 2012 ? Die Nachfrage nach neuen Mitarbei-tern in der deutschen Solar-Branche ist in den letzten drei Quartalen deutlich gesunken, gleichzeitig steigt der Bedarf bei Windkraft-Unternehmen kontinuierlich an. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Untersuchung der Personalberatung personal (www.openpr.de) weiter

Rösler: Energieversorgung braucht technologische Fortschritte

23.8.2012 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, zieht eine positive Zwischenbilanz bei der Umsetzung des Energieforschungsprogramms der Bundesregierung. Im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) informiert er sich heute am Standort Stuttgart über den Entwicklungsstand und die Perspektiven innovativer Energietechnologien. Im Mittelpunkt stehen insbesondere Energiespeicher. Ihnen kommt mit Blick auf den notwendigen Ausgleich der schwankenden Netzeinspeisung aus Solar- und Windenergieanlagen eine wichtige Rolle zu. (www.bmwi.de) weiter

"Solarwärme im Gespräch" mit AEE Chef Werner Weiss

23.8.2012 - Es war sehr schwierig den international gefragten Experten Werner Weiss 'vor den Vorhang zu holen, aber wir haben es geschafft. (www.oekonews.at) weiter

New Yorker Gouverneur macht Weg für mehr Photovoltaik frei

23.8.2012 - (www.oekonews.at) weiter

Berlins größte PV-Dachanlage geht ans Netz

23.8.2012 - 1,6 MW Anlage der Berliner Energieagentur auf Großmarkt in Betrieb genommen - 5.540 Solarmodule liefern Strom für rund 600 Haushalte (www.oekonews.at) weiter

Schletter: Neuer Hauptsitz und Produktionsstandort in den USA

23.8.2012 - Die Schletter Inc., Tochter der deutschen Schletter GmbH, hat sich entschieden, ihren Hauptsitz nach Shelby im Bundesstaat North Carolina zu verlagern. Dort soll auch ein zusätzlicher Fertigungsstandort entstehen. Schletter hat deshalb im County (Bezirk) Cleveland bei Shelby ein 9.000 Quadratmeter großes Gebäude gekauft. Das Unternehmen rechnet mit weiterhin hoher Nachfrage nach Photovoltaik-Anlagen in Staaten wie New Jersey, Pennsylvania, New York und North Carolina Dank der Fördermittel für Erneuerbare Energien. (www.solarportal24.de) weiter

SolarSuperState Prize für Deutschland, Vatikanstaat, Dänemark + Spanien

23.8.2012 - Am 14. August 2012 wurde in Zürich, der SolarSuperState Prize 2012 in der Kategorie Wind vergeben für Dänemark und Spanien und in der Kategorie Solar für Deutschland, Vatikanstaat und Italien. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik ? Stand der Dinge ? wie weiter?

23.8.2012 - Bis zum Ende des laufenden Jahres 2012 werden weltweit ganze 100 GW an PV Generatoren installiert sein und Strom produzieren. Das entspricht einer PV Halbleiteroberfläche insgesamt 2x so groß wie der Genfer See. Eine echte industrielle Revolution, die ihresgleichen sucht: der globale PV Markt ist gerade mal ein paar Jahre alt; vor 2004 gab es ihn in dieser Dimension nicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Projekte in Deutschland gesucht ? Solista Solar sucht Projektrechte ab 1MW

22.8.2012 - München/Berlin (ots) ? Die Solista Solar GmbH möchte den Ausbau der Photovoltaik mit Ihrer Hilfe weiter vorantreiben und sucht Dachflächen zur Pacht, um dort eine Solaranlage zu errichten. Planen Sie selbst eine Photovoltaikanlage zu bauen? Wollen Sie Ihr Dach verpachten (www.openpr.de) weiter

Kirchner Solar Group zeigt innovative Solarlösungen auf der EU PVSEC

22.8.2012 - Alheim-Heinebach, 22. August 2012 ? Die Kirchner Solar Group, ein internationaler Hersteller und Projektierer von Solarlösungen, zeigt vom 25. bis 28. September 2012 auf der EU PVSEC in Frankfurt ihr komplettes Produktportfolio für eine innovative und leistungsstarke Solarstromerzeugung. An Stand (www.openpr.de) weiter

Studie: Erneuerbare Energien 2050 nur mit neuem Marktdesign wettbewerbsfähig - Integration von Wind- und Solarstrom erfordert langfristigen Umbau des Stromsystems, zeigt eine dena-Studie.

22.8.2012 - Deutschland setzt bei der Stromerzeugung zukünftig auf einen deutlichen Ausbau der erneuerbaren Energien. Um diese ins Stromsystem zu integrieren und gleichzeitig die Versorgungssicherheit bei stark fluktuierender Erzeugung aus Wind- und Solarkraftwerken zu gewährleisten, wird Deutschland auch längerfristig einen ausgewogenen Technologiemix zwischen erneuerbaren Energien und konventionellen Kraftwerken benötigen. 2050 werden effiziente Gas- und Kohlekraftwerke voraussichtlich rund 60 Prozent der gesicherten Leistung stellen müssen ? das heißt der Leistung, die zu jeder Zeit sicher zur Deckung der Nachfrage verfügbar ist. Das geht [...] (www.cleanthinking.de) weiter

?Zuverlässiger Wachhund? Photon Test 8/2012

22.8.2012 - So betitelt die PhotonProfi in ihrem diesjährigen PV-Monitoring Test den Solar-Log1000. Auch dieses Jahr konnte das Überwachungssystem von der Solare Datensysteme GmbH die Tester überzeugen. Laut Redaktion, ?.. reagierte das System auf unsere simulierten Fehler auch nach einigen Firmware-Updates genauso (www.openpr.de) weiter

Leistungsstarke Photovoltaik-Dachanlage für die Region Stutensee

22.8.2012 - Berlin, 22. August 2012. Der Berliner Projektentwickler GEOSOL nahm vorgestern ein 1,2-Megawatt-Solarkraftwerk in Stutensee bei Karlsruhe (Baden-Württemberg) in Betrieb. Durch eine sorgfältige Analyse und die Verwendung von Hochleistungskomponenten hat GEOSOL eine Lösung gefunden, die statisch passt und sich wirtschaftlich rentiert. (www.openpr.de) weiter

IPVEA befürwortet freie Marktwirtschaft für die Photovoltaik

22.8.2012 - Eine kritische Sicht auf das europäische Anti-Dumping Verfahren gegen China Hanau, 21. August 2012 ? Die International Photovoltaic Equipment Association (IPVEA) befürwortet eine freie internationale Marktwirtschaft für die Photovoltaik (PV). Eine Initiative europäischer Zell- und Panelhersteller hatte eine Anti-Dumpingklage bei (www.openpr.de) weiter

Sovello stellt Produktion vorerst ein und kündigt allen Mitarbeitern

22.8.2012 - Das insolvente Photovoltaik-Unternehmen Sovello GmbH lässt die Produktion ab dem 27. August ruhen. (www.sonnenseite.com) weiter

Über 30 Grad im Schatten ? dennoch laufen 1,6 Millionen Kessel um Wärme zu erzeugen

22.8.2012 - Ökologie und Ökonomie sprechen fuer Solarthermie (www.oekonews.at) weiter

VZ NRW korrigiert Meldung zur Fernregelungspflicht

22.8.2012 - Die Mitteilung der Verbraucherzentrale NRW, wonach Betreiber von Fotovoltaikanlagen bis 30 kWp Leistung, die zwischen dem 1. April und dem 31. Dezember 2012 in Betrieb genommen worden sind oder werden, die Anlagen nicht mit einer technischen Einrichtung zur ferngesteuerten Abregelung der Anlage... (www.enbausa.de) weiter

Solares Forschungsschiff im UNESCO-Biosphärenreservat eingeweiht

22.8.2012 - Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen wurde jetzt das 18 Meter lange, solare Forschungsschiff 'Solar Explorer' am Werbellinsee inmitten des Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin nordöstlich von Berlin getauft. Das schwimmende Labor soll künftig Schülergruppen, Studenten sowie Besucher transportieren, die an der lokalen Flora und Fauna sowie an alternativer Energie interessiert sind. Die Photovoltaik-Module, die das Forschungsschiff antreiben, stellte die Eberswalder mp-tec GmbH & Co. KG unentgeltlich zur Verfügung. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstrom von der Sondermülldeponie

22.8.2012 - Am 17. August 2012 fand in Gerolsheim bei Frankenthal die Einweihung einer der größten Photovoltaik-Anlagen auf einer Deponie in Rheinland-Pfalz statt. Betreiber ist die Gesellschaft zur Beseitigung von Sonderabfällen in Rheinland-Pfalz mbH (gbs). Innerhalb von zwei Monaten wurden knapp 13.500 Photovoltaik-Module und 120 Kilometer Kabel verbaut. Der Solarstrompark mit einer Leistung von fast 3,2 Megawatt versorgt künftig rund 800 Haushalte mit umweltfreundlichem Strom und spart fast 2.000 Tonnen klimaschädliches CO2 ein. (www.solarportal24.de) weiter

Frankensolar und Solarwatt beschließen langfristige Partnerschaft

22.8.2012 - Die Solarwatt AG (Dresden) und die Frankensolar GmbH (Nürnberg) sind eine Partnerschaft eingegangen. Beide Unternehmen haben sich darauf verständigt, im deutschen und europäischen Photovoltaik-Markt zusammen zu arbeiten. (www.solarportal24.de) weiter

Saharastaub über Deutschland

22.8.2012 - Der Saharastaub beeinflußt die Strahlungseigenschaften der Sonne und damit auch den Ertrag von Photovoltaik Anlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Online-Marktplatz für aktuelle Angebote des europäischen Photovoltaikmarkts

21.8.2012 - Gerade beim ?E-Mail-Transport? stellt sich für Verkäufer immer wieder die Frage der unkomplizierten, erfolgreichen und v.a. sicheren Übermittlung von Unterlagen. Volle E-Mailaccounts und Größenbeschränkungen erschweren oft den Datentransfer zwischen den Verhandlungspartnern. Zumindest im Bereich der Photovoltaik schafft Milk the Sun (www.openpr.de) weiter

ZAPF-Garage als Energiezentrum

21.8.2012 - ZAPF entwickelt zusammen mit AKKON Solar ein Garagenmodell für die unabhängige, klimaschonende Energieversorgung Garagen sind längst mehr als nur Abstellplätze für Autos. Häufig werden sie auch als Hobbyraum oder Privatwerkstatt genutzt. Nun bringt die ZAPF GmbH, der führende deutsche Betonfertiggaragenhersteller, in (www.openpr.de) weiter

IKS Photovoltaik auf der Messe windcareer 2012: Frischer Wind für Bildung, Beratung und Öffentlichkeitsarbeit

21.8.2012 - Husum/Kassel (HUSUM WindEnergy 2012 - IKS Photovoltaik) - ?Frischer Wind für Bildung, Beratung und Öffentlichkeitsarbeitet? unter diesem Motto ist der internationale Lehrmittelhersteller für Erneuerbare Energien, IKS Photovoltaik, erstmals auf der Messe HUSUM WindEnergy 2012 präsent. Im Rahmen der Jobmesse windcareer (www.openpr.de) weiter

BAFA erweitert Förderprogramm für Photovoltaik-Anzeige

21.8.2012 - Das Photovoltaik Anzeige System Solarfox wird nun in allen öffentlichen Gebäuden mit einem Zuschuss von 2.400 Euro durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gefördert. Bisher galt das Förderpogramm nur für Schulen, Kirchen und Kindergärten. Nun wurde das Programm für alle öffentlichen Einrichtungen erweitert. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Kraftwerk in Südfrankreichin Betrieb genommen

21.8.2012 - Die französische Niederlassung der BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH (Kolitzheim) hat heute in der Gemeinde Valderoure (Südfrankreich) das erste Freiflächen-Photovoltaik-Kraftwerk in dieser Region offiziell eingeweiht. Das Sonnenstromkraftwerk mit einer installierten Leistung von 1,86 MWp wurde auf einer Fläche von 5,5 Hektar errichtet, 24.000 Photovoltaik-Module werden zukünftig eine Jahresstromproduktion von zirka 2,8 Millionen Kilowattstunden erzielen. (www.solarportal24.de) weiter

3M zieht positive Bilanz bei E-Flotte

21.8.2012 - Die Elektro-Fahrzeuge, mit denen Mitarbeiter zwischen den Standorten Neuss, Hilden und Jüchen pendeln, haben im ersten Jahr rund 18.000 km zurückgelegt. Damit diese auch vor Ort betankt werden können, wurden an drei Standorten Ladesäulen sowie mit Solarzellen bestückte Carports für (www.openpr.de) weiter

Heliatek sucht 60 Mio. Euro Venture Capital zur Kapazitätserweiterung - Bundesumweltminister Altmaier: Heliatek ist eindrucksvolles Beispiel für die Entwicklungsmöglichkeiten der Photovoltaik

21.8.2012 - Bundesumweltminister Peter Altmaier besuchte vergangene Woche gemeinsam mit Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich die Heliatek GmbH in Dresden. Heliateks innovative Produkte werden die Energiewende mit grundlegenden, neuartigen Technologien unterstützen. Cleantech-Unternehmen Heliatek benötigt in seiner nächsten Finanzierungsrunde 60 Millionen Euro Venture Capital, um die nächsten Schritte einleiten zu können. Da kommt die Aufmerksamkeit durch den Ministerbesuch gerade recht. Die Testproduktion läuft planmäßig. Cleantech, Solar News / Dresden. Heliatek produziert Energieerzeugungskomponenten bestehend aus flexiblen Solar-folien auf der Basis von organischen Halbleitermaterialien. Erst im [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik ? Eine Erfolgsgeschichte

21.8.2012 - Thüringen, 21.08.2012. Manchmal übersteigt die Realität die kühnsten Prognosen. So geschehen in der Photovoltaik. Photovoltaikanlagen auf dem eigenen Hausdach sind Teil einer enormen Entwicklung. Für Eigenheimbesitzer, Unternehmen, Landwirte und Investoren sind Photovoltaikanlagen gleichermaßen attraktiv. Sind sie doch von der Technik (www.openpr.de) weiter

Ennovate New Power Ventures führt PPA für spanische Photovoltaikanlagen ein

21.8.2012 - Ennovate New Power Ventures S.L. geht neue Wege in der Realisierung von Photovoltaikanlagen in Spanien. Da die Einspeisetarife in Spanien keinen wirtschaftlichen Bertieb von Photovoltaikanlagen mehr zulassen, bietet Ennovate ab Herbst 2012 die Möglichkeit des Stromverkaufs mittels sogenannten "Cross border (www.openpr.de) weiter

Eurofina Baden GmbH - Michael Thielbeer erfüllt Verträge nicht

21.8.2012 - Ennovate New Power Ventures S.L. ist eine spanische Ingenieurgesellschaft, die im Bereich Windkraft und Photovoltaik Projekte entwickelt, in der Bauphase begleitet und Finanzierungen vermittelt. Bereits im Mai des Jahres unterzeichnete der Inhaber der Eurofina GmbH und sein Partner Dr. Max (www.openpr.de) weiter

Erneut Saharastaub über Deutschland

21.8.2012 - Seit Sonntagmittag sind die heißen Luftmassen aus Nordafrika auch bis nach Sachsen vorgedrungen. Mit dabei wieder einmal große Mengen Saharastaub. Diese Mineralstaubteilchen sind zwar winzig, haben aber große Auswirkungen auf die Erde: Unter anderem beeinflussen sie die Strahlungseigenschaften der Sonne und damit natürlich auch den Ertrag von Photovoltaik-Anlagen. (www.solarportal24.de) weiter

Sovello lässt Produktion ruhen - 500 Mitarbeiter müssen gehen

21.8.2012 - Das insolvente Photovoltaik-Unternehmen Sovello GmbH lässt die Produktion ab dem 27. August bis auf weiteres ruhen. Insolvenzverwalter Lucas F. Flöther informiert am heutigen Dienstag die Mitarbeiter über die Situation des Unternehmens. Infolge des Insolvenzverfahrens waren die Umsätze in den vergangenen Wochen weiter stark zurückgegangen. Ein großer Teil der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter muss deshalb zum 31. August gehen. (www.solarportal24.de) weiter

Verkaufsprozess läuft, Produktion gestoppt - Pleiten, Pech und Pannen: Die Lage beim insolventen Solarunternehmen Sovello spitzt sich zu.

21.8.2012 - Pleiten, Pech und Pannen. Die Lage beim insolventen Solarunternehmen Sovello hat sich in den vergangenen Tagen dramatisch zugespitzt. Ende August wird die Produktion (vorerst) komplett stillgelegt und allen 1.000 Beschäftigten die Kündigung ausgesprochen, Insolvenzverwalter Lucas Flöther gegenüber der Mitteldeutschen Zeitung mit. Grund ist die finanzielle Lage des Unternehmens. Dennoch wird weiterhin nach Investoren gesucht – angesichts der Pleiten, Pech und Pannen der letzten Wochen, ein schwieriges Unterfangen. Solar News / Bitterfeld-Wolfen. Das öffentliche Bild von Sovello hat sich in den [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Planungsrechner erleichtert Realisierung von Photovoltaik-Projekten - Marktplatz Milk the Sun kooperiert mit der Karg Software GmbH

21.8.2012 - Milk the Sun, der europäische Onlinemarktplatz für Photovoltaik, hat einen neuen Kooperationspartner: die Karg Software GmbH. Mit diesem neuen Partner erweitert sich der Service von Milk the Sun um einen effektiven, kostenlosen und frei zugänglichen Planungsrechner für Solaranlagen. Cleantech, Solar News / Berlin. Unter der Marke ?PHIL? vertreibt die Karg Software GmbH eine innovative Planungssoftware speziell für die Photovoltaikbranche und entwickelt in enger Zusammenarbeit mit Solarteuren und zertifizierten PV-Sachverständigen. PHIL, kurz für Photovoltaik-Hilfe, ist ein Online-Tool, das Nutzer Schritt für [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Konzepte für Solaranlagen auf fremden Dächern

21.8.2012 - Die DGS Franken hat neue Konzepte für den wirtschaftlichen Betrieb von Photovoltaikanlagen auf fremden Dächern entwickelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik ? Eine Erfolgsgeschichte

20.8.2012 - Odelzhausen, 20.08.2012. Manchmal übersteigt die Realität die kühnsten Prognosen. So geschehen in der Photovoltaik. Photovoltaikanlagen auf dem eigenen Hausdach sind Teil einer enormen Entwicklung. Für Eigenheimbesitzer, Unternehmen, Landwirte und Investoren sind Photovoltaikanlagen gleichermaßen attraktiv. Sind sie doch von der Technik (www.openpr.de) weiter

1,6 MW Photovoltaik-Anlage der Berliner Energieagentur in Betrieb genommen

20.8.2012 - Die SOLON Energy GmbH hat im Auftrag der Berliner Energieagentur GmbH auf den Dächern der Berliner Großmarkt-Hallen eine Photovoltaik-Anlage mit 1,6 MW Leistung errichtet. Der Umweltsenator von Berlin, Michael Müller, nahm das Solarkraftwerk heute symbolisch in Betrieb. Auf einer Fläche von knapp 40.000 Quadratmeter erzeugt die größte Aufdachanlage Berlins rund 1.400 Megawattstunden Sonnenstrom im Jahr. (www.solarportal24.de) weiter

IBC SOLAR installiert erstes Photovoltaik-Kraftwerk in der Türkei

20.8.2012 - IBC SOLAR Yat. Ve Tic. Ltd., die türkische Tochtergesellschaft der IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) hat das erste netzgekoppelte Photovoltaik-Kraftwerk in der Türkei installiert. Die Anlage wurde in Konya, einer Stadt in Zentralanatolien, auf einem Areal von 3.500 Quadratmeter errichtet und wird mit einer Nennleistung von 200 Kilowatt Peak (kWp) rund 300.000 Kilowattstunden (kWh) Solarstrom pro Jahr generieren. (www.solarportal24.de) weiter

juwi zieht sich aus Bau von Photovoltaik-Anlagen auf Dachflächen zurück

20.8.2012 - Im Rahmen eines 'Energie-Erlebnis-Tages' wurde bei juwi gemeinsam mit Bundesumweltminister Peter Altmaier ein neues Zentralgebäude eingeweiht. Dabei gab das Wörrstädter Unternehmen auch seine Pläne zur Neuausrichtung bekannt. Schwerpunkte seien eine veränderte Organisationsstruktur sowie eine Fokussierung auf das Kerngeschäft. Letzteres hat zur Folge, dass sich juwi aus Geschäftsfeldern wie dem Bau von Photovoltaik-Anlagen auf Dachflächen zurückzieht. (www.solarportal24.de) weiter

Milk the Sun und Karg Software GmbH vereinfachen die Realisierung von PV-Projekten

20.8.2012 - Milk the Sun, der europäische Onlinemarktplatz für Photovoltaik, hat einen neuen Kooperationspartner: die Karg Software GmbH. Mit diesem neuen Partner erweitert sich der Service von Milk the Sun um einen effektiven, kostenlosen und frei zugänglichen Planungsrechner für Solaranlagen. Unter der (www.openpr.de) weiter

"Solarwärme im Gespräch mit Bernd Vogl

20.8.2012 - Ein Interview mit Mag. Bernd Vogl, Leiter der Magistratsabteilung Energieplanung (MA 20) (www.oekonews.at) weiter

Hundertprozentig! - Neue Konzepte für Photovoltaik auf fremden Dächern

20.8.2012 - Die DGS Franken hat neue Konzepte für den wirtschaftlichen Betrieb von Photovoltaik-Anlagen auf fremden Dächern entwickelt. Ziel dabei ist es, die Eigenstromnutzung von Anlagen im 'mittleren Leistungsbereich' zu fördern, die durch das EEG 2012 schlecht gestellt sind. Für Investor/innen und Gebäudeeigentümer/innen soll durch 'Stromlieferungen vor Ort' ein beidseitiger Vorteil entstehen. (www.solarportal24.de) weiter

Altmaier plant Angriff auf EEG und die Windkraft an Land

17.8.2012 - EUROSOLAR: Geschenke an die Offshore-Windkraft und Kürzungen für die Onshore-Windkraft sind der falsche Weg. (www.sonnenseite.com) weiter

Positive Halbjahresbilanz: WIRSOL verbaut mehr als 100 Megawatt Solarleistung

17.8.2012 - Mit dem Verkauf von vier weiteren Solarparks in Mecklenburg-Vorpommern schließt die WIRSOL SOLAR AG ihr bisher erfolgreichstes Halbjahr ab. Trotz schwierigem Branchenumfeld konnte der baden-württembergische Solarprojektierer sich steigern und weltweit Projekte von insgesamt 112,13 Megawatt realisieren. Waghäusel, August 2012 ? Es (www.openpr.de) weiter

Bundesweite Installateursbefragung

17.8.2012 - Photovoltaik-Großhändler Energiebau wird für seine Distribution und die Kundenzufriedenheit ausgezeichnet Köln, 17.08.2012 ? Die Energiebau Solarstromsysteme GmbH aus Köln erhält heute die Auszeichnung ?Top PV Zulieferer? des Marktforschungsinstituts EuPD Research. Mit dem unabhängigen Branchensiegel wollen die Marktforscher die Transparenz im Solarmarkt (www.openpr.de) weiter

EUROSOLAR: Altmaier plant Angriff auf EEG und Windkraft an Land

17.8.2012 - Nachdem die aktuelle Bundesregierung mit den drastischen Kürzungen der letzten Jahre die deutsche Photovoltaik-Wirtschaft an den Abgrund geführt hat, kündigt Bundesumweltminister Peter Altmaier in seinem 10-Punkte-Programm nun den Angriff auf die Onshore-Windkraft an. 'Gegen diesen Angriff werden wir uns mit großer Entschlossenheit stemmen', erklärt der Vorsitzende der EUROSOLAR-Sektion Deutschland Dr. Axel Berg. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Zentralwechselrichter von GE übernimmt Schlüsselfunktion bei Solarkraftwerk - General Electric installiert für Belectric den ersten Zentralwechselrichter für große Solarkraftwerke mit Gleichstrom-Leerlaufspannung von 1500 V

17.8.2012 - General Electric (“GE”) hat jetzt den ersten Zentralwechselrichter für große Solarkraftwerke mit einer Gleichstrom-Leerlaufspannung von 1500 Volt installiert. Das Unternehmen markiert damit einen wichtigen technologischen Meilenstein um weiter die Systemkosten für erneuerbare Energiequellen zu senken. Der Wechselrichter trägt zur Reduktion der Gesamtsystemkosten bei: Das ist eine grundlegende Voraussetzung dafür, dass Solarenergie eine wirtschaftlichere Alternative zur Stromerzeugung aus fossilen Energieträgern wird. Cleantech, Solar News / Frankfurt am Main. Der neue 1500-Volt Wechselrichter ist nicht größer als der herkömmliche 1000 Volt-Wechselrichter von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EUROSOLAR: Altmaier plant Angriff auf EEG und die Windkraft an Land

17.8.2012 - Geschenke an die Offshore-Windkraft und Kürzungen für die Onshore-Windkraft sind der falsche Weg (www.oekonews.at) weiter

BUND: Endlich das Richtige fördern und das Falsche lassen

17.8.2012 - Zur erfolgreichen Umsetzung seines gestern veröffentlichten 10-Punkte-Energiewendeprogramms gab der BUND Umweltminister Peter Altmaier zehn Fußnoten mit auf den Weg. Der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger fordert Altmaier unter anderem auf, Programme zur Steigerung der Energieeffizienz aufzulegen, ein Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz auf den Weg zu bringen und alle Ausnahmen von der Ökostrom-Umlage für energieintensive Betriebe auf den Prüfstand zu stellen. Nicht angetastet werden dürfe das Erneuerbare-Energien-Gesetz zur Förderung von Wind- und Photovoltaik-Anlagen. (www.solarportal24.de) weiter

Soventix und SRU Solar verkaufen 7 MWp-Projekt Riethnordhausen

17.8.2012 - Die Soventix GmbH (Duisburg) und die SRU Solar AG (Berga, Sachsen-Anhalt) haben das gemeinsam erstellte Photovoltaik-Projekt mit einer Größe von 7,32 MWp in Riethnordhausen (Sachsen-Anhalt) verkauft. Über 33.000 polykristalline Photovoltaik-Module aus deutscher Fertigung kamen beim Bau zum Einsatz. Der Solarstrompark speist jährlich über sieben Millionen Kilowattstunden Sonnenstrom ins Stromnetz ein. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstrom statt Bahnkrach

17.8.2012 - Neue Maßstäbe gegen Lärm: Sauberer Strom und Lärmschutz (www.oekonews.at) weiter

Warum die Sonne nachts nicht scheinen muss

17.8.2012 - Die Energiewende ist komplex und vielschichtig. Auch in seriösen Medien (ZDF, Spiegel, FAZ, etc.) kommt es teilweise zu unausgewogenen oder auch falschen Darstellungen des Sachverhalts. Das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) zeigt mit komprimiertem Basiswissen und nützlichen Hintergrundinfos die wichtigsten Zusammenhänge zu ausgewählten Themen der Energiewende auf. Heute: Warum sich Photovoltaik auch ohne nächtlichen Sonnenschein rechnet. (www.solarportal24.de) weiter

KACO new energy jetzt mit eigenem Service in Großbritannien

17.8.2012 - KACO new energy (Neckarsulm) hat im Juli einen neuen Servicestützpunkt in Milton Keynes bei London eingerichtet. Mit dem neuen Standort will der deutsche Hersteller von Photovoltaik-Wechselrichtern die Präsenz in einem weiteren europäischen Photovoltaik-Markt stärken. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnenstrom selbst verbrauchen

17.8.2012 - Jetzt mal Fakten statt Verwirrung: Sonnenstrom ist und bleibt die sichere und saubere Energie der Zukunft. Besitzer von Photovoltaik-Anlagen sollten sich nicht durch die aktuelle Diskussion über Ziele und Kosten der Energiewende verunsichern lassen. Denn: Mit neuen effektiven Stromspeichern sind sie weitgehend unabhängig von Stromanbietern und Preiserhöhungen. Sie produzieren ihre Energie für sich selbst und verkaufen lediglich noch die verbleibenden Überschüsse. (www.solarportal24.de) weiter

Bauen mit integrierter Solarenergie

17.8.2012 - Experten erwarten mehr Zuspruch für Gebäudeintegrierte Fotovoltaik. (www.sonnenseite.com) weiter

Stiftung Sonne für Birkenfeld errichtet Photovoltaikanlage für das Gemeinwohl - Windkraftanlagen folgen

16.8.2012 - Rheinland-Pfalz ist um ein weiteres Stiftungsprojekt reicher: seit Anfang der Woche produziert der 1.277 kWp große Solarpark Gimbweiler Solarstrom. Nach der Errichtung von 30 Dachanlagen im vergangenen Jahr widmete sich die Stiftung Sonne für Birkenfeld in 2012 der Errichtung dieser (www.openpr.de) weiter

Banken unterstützen Sanierungskonzept von centrotherm photovoltaics - Banken gewähren Massekredit von 50 Millionen Euro / 90 Mio. Euro liquide Mittel verfügbar

16.8.2012 - Der im vorläufigen Schutzschirmverfahren befindlichen Centrotherm Photovoltaics AG aus Blaubeuren stehen 90 Millionen Euro liquide Mittel zur Verfügung, um die Restrukturierung des Cleantech-Unternehmens zu schaffen. Wie die Südwest Presse berichtet, verlief die dritte Belegschaftsversammlung, zu der mehr als 400 der 1.400 Mitarbeiter erschienen waren, “ruhig”. Das frische Kapital haben u.a. die Banken gewährt: Mit einem Massekredit von 50 Millionen Euro wollen sie zur Rettung des Unternehmens beitragen. Cleantech, Solar News / Blaubeuren. Das Geld benötigt der Konzern, um künftige Aufträge [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Anzeichen für Q-Cells-Übernahme verdichten sich - Hanwha sieht sich selbst als "stärkster Bieter" / Gläubigerausschuss angeblich für das Angebot aus Südkorea

16.8.2012 - Die mögliche Übernahme des Solarkonzerns Q-Cells durch das milliardenschwere Unternehmen Hanwha ist weiterhin ein Pokerspiel erster Güteklasse. Das Wirtschaftsministerium von Sachsen-Anhalt hat inzwischen bestätigt, dass ein Angebot von Hanwha vorliegt. Der Insolvenzverwalter Henning Schorisch berichtet vom Verkaufsprozess wenig, spricht aber nach wie vor von mehreren Interessenten. Das Land Sachsen-Anhalt wünscht sich eine Erhaltung des Standortes Bitterfeld-Wolfen, selbst dann, wenn Q-Cells südkoreanisch werden sollte. Die Zitterpartie für die verbliebenen 1.200 Mitarbeiter am deutschen Standort wird noch eine Weile weitergehen. Cleantech, Solar [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Finanzierungsmodelle in der Solarbranche in Zeiten der Eurokrise

16.8.2012 - Italien und Spanien kürzen im Zuge der staatlichen Sparmaßnahmen weiter die Förderungen für Solar und Photovoltaik. Gleichzeitig erscheinen privaten Anlegern in Zeiten der Eurokrise Investitionen in Erneuerbare Energie Projekte als vergleichsweise sichere Geldanlage. Welche Finanzierungsmodelle in der Branche sind attraktiv? (www.openpr.de) weiter

Meyer Burger Gruppe: Halbjahres-Ergebnis im Rahmen der Erwartungen

16.8.2012 - 'Ein Ergebnis im Rahmen der Erwartungen' nennt die Meyer Burger Gruppe die Zahlen des ersten Halbjahres 2012 'in einem äußerst schwierigen Marktumfeld in der Photovoltaik Branche'. Angesichts der weiterhin bestehenden Überkapazitäten auf Seiten der Zell- und Modulhersteller sei die Nachfrage vieler Kunden für neues Produktionsequipment in der Berichtsperiode entsprechend zurückhaltend geblieben. Der Nettoumsatz im ersten Halbjahr 2012 belief sich demnach auf 307,8 Millionen Schweizer Franken (Vorjahresperiode 575,0 Millionen Schweizer Franken) und auf Stufe EBITDA sei ein Gewinn von 4,6 Millionen Schweizer Franken (Vorjahresperiode 154,9 Millionen Schweizer Franken) erwirtschaftet worden. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy und Privatinvestor Johannsen: Mehr als 25 Megawatt Solarleistung realisiert

16.8.2012 - Nur wenige Monate nach der Einweihung des 8 Megawatt Photovoltaik-Parks in Grimmen errichtete die Conergy AG im Auftrag des norddeutschen Privatinvestors Stephan Johannsen ein weiteres 3,4 Megawatt starkes Sonnenkraftwerk im niedersächsischen Künstlerdorf Worpswede. Der Photovoltaik-Park ist ein wichtiger Bestandteil des lokalen Projektes 'Energiewende Osterholz 2030'. (www.solarportal24.de) weiter

S.A.G. Solarstrom mit Umsatzsprung um 50 Prozent - Solarunternehmen aus Freiburg bestätigt Gesamtjahresausblick und will positives operatives Ergebnis erzielen.

16.8.2012 - Die S.A.G. Solarstrom AG hat trotz des sehr herausfordernden Marktumfelds im zweiten Quartal 2012 zum 1. Quartal 2012 einen Umsatzsprung um knapp 50 % auf 31,9 Mio. ? (1. Quartal 2012: 21,4 Mio. ?) realisiert und ein positives EBIT von 0,9 Mio. ? (1. Quartal 2012: – 2,8 Mio. ?) erreicht. Kumuliert betrug der Umsatz in den ersten sechs Monaten 53,3 Mio. ? (1. Halbjahr 2011: 137,9 Mio. ?) und das EBIT -1,9 Mio. ? (1. Halbjahr 2011: 8,2 Mio. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Munich Venture Partners beteiligt sich an Kaelteproduzent SorTech - Cleantech-Unternehmen SorTech AG gilt als Pionier für energiesparende Adsorptionskältemaschinen

16.8.2012 - Die SorTech AG, Cleantech-Unternehmen aus Sachsen-Anhalt und Spezialist für Adsorptionskältemaschinen, hat im Juli eine weitere Finanzierung erhalten. Neue Partner der Finanzierungsrunde in nicht näher bezifferter Höhe sind Munich Venture Partners (u.a. auch beteiligt an agnion Technologies) und der UnternehmerTUM-Fonds. SorTech gilt als Pionier für energiesparende und umweltfreundliche Adsorptionskältemaschinen und die eigene Zeolith-Technologie. Cleantech, Effizienz News / Halle an der Saale. Das Cleantech-Unternehmen nutzt die physikalischen Eigenschaften von Trocknungsmitteln, wie Silikagel oder Zeolith, um Wärme, beispielsweise von Solarkollektoren, ohne schädliche Kühlmittel [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Unabhängig von Stromnetzen

16.8.2012 - Rund 600 Millionen Menschen in Subsahara-Afrika haben keinen Zugang zu einem Stromnetz und geben jährlich mehr als 10 Milliarden Dollar für ihre Lichtversorgung aus, dies entspricht oftmals einem Großteil des Haushaltseinkommens. Die Kirchner Solar Group (Alheim-Heinebach) bietet mit der solar light 300 eine Lösung: Die mit Hilfe eines kleinen 4 Watt Photovoltaik-Moduls betriebenen Lichtquelle leuchtet bis zu 24 Stunden mit einer Strahlkraft von 300 Lumen. (www.solarportal24.de) weiter

Ist die EEG-Umlage eine Solar-Subvention?

16.8.2012 - Die Energiewende ist komplex und vielschichtig. Auch in seriösen Medien (ZDF, Spiegel, FAZ, etc.) kommt es teilweise zu unausgewogenen oder auch falschen Darstellungen des Sachverhalts. Das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) zeigt mit komprimiertem Basiswissen und nützlichen Hintergrundinfos die wichtigsten Zusammenhänge zu ausgewählten Themen der Energiewende auf. Heute: Wie genau funktioniert das mit der EEG-Umlage? (www.solarportal24.de) weiter

Solarstromspeicher ersetzen das Erneuerbare Energien Gesetz

16.8.2012 - Die Photovoltaik Branche hat in den vergangenen Monaten massive Einschneidungen mitmachen müssen. (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Schwung für erneuerbare Energien

15.8.2012 - Mehr Fördergeld für Solarkollektoren, Wärmepumpen und Co. ? Energie-Check mit ?Haus sanieren ? profitieren?. (www.sonnenseite.com) weiter

Änderungen im MAP schaffen verbesserte Förderkonditionen für Anlagen zur Wärmenutzung aus Erneuerbaren

15.8.2012 - Haus- und Wohnungsbesitzer erhalten künftig mehr Fördergeld vom Staat, wenn sie sich für bestimmte Formen der Wärmegewinnung aus erneuerbaren Energien entscheiden. Der Einbau von Solarkollektoren, Biomasseheizanlagen oder Wärmepumpen wird ab dem 15. August unter anderem mit zusätzlichen Bonuszahlungen oder steigenden (www.openpr.de) weiter

SRU Solar AG mit bewährten VEGA Systemen auf der EU PVSEC 2012

15.8.2012 - Berga, 15. August 2012: Die SRU Solar AG aus Berga, eines der führenden Photovoltaikunternehmen Mitteldeutschlands, wird in diesem Jahr bereits zum fünften Mal als Aussteller am Gemeinschaftsstand des Landes Sachsen-Anhalt bei der EUPVSEC vertreten sein (24. bis 28. September (www.openpr.de) weiter

Von Superkondensatoren, Papiersolarzellen und schwimmenden Offshore-Fundamenten - Wissenschaftler aus Deutschland erforschen neuartige Technologien der Energiewende. CleanThinking.de stellt Beispiele vor.

15.8.2012 - Die Energiewende ist in Deutschland derzeit in aller Munde. Doch vielfältige Schwierigkeiten sind ungelöst. Der Netzausbau stockt, und vor allem: Es mangelt an Speicherkapazitäten, um die zeit- und wetterabhängigen regenerativen Energien wie Wind- und Solarenergie in das Netz einspeisen zu können. Bislang sind viele Potenziale ungenutzt. Wissenschaftler aus Mitteldeutschland wollen einen Beitrag dazu leisten, dass sich das in der naher Zukunft ändern kann. Cleantech, Energiewende News / Halle, Dresden, Freiberg. Forscher der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg haben die Idee des ?Super-Kon?-Energiespeichers geboren. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bauen mit integrierter Solarenergie kann sich durchsetzen

15.8.2012 - Branchenexperten erwarten von der gebäudeintegrierten Fotovoltaik (BIPV) steigende Umsätze in den kommenden Jahren, berichtet der Marktanalyst Nano Markets. Die Fachleute schätzen in einer aktuellen Studie, dass der Markt von 2 Milliarden Dollar im Jahr 2011 auf über 11 Milliarden bis 2016... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik-Parks als Pfeiler der Energiewende

15.8.2012 - Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig hat in der Gemeinde Starkenberg im Altenburger Land gemeinsam mit dem Bürgermeister Wolfram Schlegel einen Photovoltaik-Park eröffnet. Die Photovoltaik-Anlage wurde auf dem Gelände einer ehemaligen Kiesgrube errichtet und ist mit einer Fläche von rund 18 Hektar und insgesamt 47.432 Modulen eine der größten Photovoltaik-Anlagen in Thüringen. Rund 2.800 Haushalte können über diese Anlage mit einer Gesamtleistung von 11.000 kWp versorgt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Zwei oberpfälzische Unternehmen setzen auf Photovoltaik

15.8.2012 - Auf dem Dach erzeugen Solarzellen Strom unter dem Dach werden Fertigungsmaschinen für selbige gebaut. Mit einer Summe von sechs Millionen Euro investierte das seit über 25 Jahren tätige Amberger Familienunternehmen Baumann in den Aufbau neuer Produktbereiche zur Herstellung von Automationslösungen zur Solarzellenfertigung. Das Unternehmen setzt bei seiner Investition auf die jahrzehntelange Solarerfahrung von Grammer Solar (Amberg) und auf deutsche Photovoltaik-Module. (www.solarportal24.de) weiter

7,5-Megawatt-Solarprojekt entsteht in Homberg/Kassel

15.8.2012 - Projekt ist mit Zusatzflächen das größte Solarprojekt in Hessen (www.oekonews.at) weiter

Versorgungssicherheit als oberste Priorität der Energiewende

15.8.2012 - Für Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller bleibt das Thema Versorgungssicherheit ein entscheidender Baustein im Rahmen der Energiewende. Energisch strebe man einen maßgeblichen Anteil der Erneuerbaren Energien an der Stromversorgung an - in der in der zurückliegenden extremen Kälteperiode konnte Baden-Württemberg sogar einen erheblichen Anteil an Strom aus Photovoltaik-Anlagen nach Frankreich exportieren -; gleichwohl würde kurz- und mittelfristig für ausreichende konventionelle Reservekraftwerkskapazitäten Sorge getragen. (www.solarportal24.de) weiter

PV-Zubauzahlen für das erste Halbjahr 2012 liegen vor

14.8.2012 - Die Bundesnetzagentur hat für das erste Halbjahr 2012 die verbindlichen Daten des Fotovoltaik-Zubaus veröffentlicht. 97.000 Anlagen mit einer Gesamtleistung von 4.370 MWp wurden gemeldet. Solarexperten erwarteten für Juni 2012 einen starken Anstieg und wurden bestätigt: Mit 1.790 MWp ist dies auf... (www.enbausa.de) weiter

Q2 2012: Conergy erstmals seit 2010 mit operativ positivem Ergebnis (EBITDA)

14.8.2012 - Das Hamburger Photovoltaik-Unternehmen Conergy AG hat die Halbjahreszahlen 2012 vorgelegt. Erstmals seit dem 3. Quartal 2010 erzielte der Systemanbieter wieder ein positives operatives Quartals-Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern (EBITDA). Auch der Netto-Cashflow im 2. Quartal war erneut positiv. Insgesamt erzielte Conergy im ersten Halbjahr 2012 bei einer Absatzmenge von 180 Megawatt (1. HJ 2011: 199 MW) einen Umsatz von 243,7 Millionen Euro (1. HJ 2011: 388,5 Millionen Euro) und ein EBITDA von -7,1 Millionen Euro (1. HJ 2011: -16,9 Millionen Euro). (www.solarportal24.de) weiter

Überraschend: Conergy mit positivem EBITDA im zweiten Quartal - Geht eine lange Durststrecke für Aktionäre und Mitarbeiter zu Ende? Umsatz bei 145,5 Mio. Euro

14.8.2012 - Conergy hat im zweiten Quartal 2012 überraschend ein positives EBITDA präsentiert. Zwar lag der operative Gewinn bei lediglich einer halben Million Euro. Dennoch dürfte die Nachricht als wichtiger Meilenstein auf dem Weg zurück in die Erfolgsspur gewertet werden – und auch den Börsenkurs des Solarspezialisten aus Hamburg steigen lassen. Conergy verkaufte Solarmodule mit einer Leistung von 110 Megawatt und erwirtschaftete damit einen Umsatz von 145,5 Mio. Euro. Es war das erste positive Quartalsergebnis seit dem 3. Quartal 2010. Geht eine [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SMA Solar zeigt Lösungen für intelligentes Energiemanagement - SMA Solar mit zahlreichen Innovationen auf der PVSEC in Frankfurt am Main / SMA Stand in Halle 3.1, Stand H6.

14.8.2012 - Bei der SMA Solar Technology AG (SMA) steht die diesjährige European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (EU PVSEC) in Frankfurt ganz im Zeichen eines intelligenten, ganzheitlichen Energiemanagements, das exakt auf die Anforderungen der künftigen Stromversorgung zugeschnitten ist. Zentrale Botschaft des weltweit führenden Wechselrichter-Herstellers: Innovative Technologien von SMA sind der Schlüssel für den Erfolg der Energiewende. Dabei präsentiert das Unternehmen das SMA Smart Home für die intelligente Verbrauchersteuerung auf Haushaltsebene inklusive dem kommenden Sunny Boy 5000 Smart Energy mit integrierter [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erste Online-Plattform zur Finanzierung von Photovoltaik-Projekten

14.8.2012 - Mit crowdEner.gy startet die erste unabhängige Online-Plattform für gemeinschaftlich finanzierte Erneuerbare Energieprojekte. Die Internet-Plattform vernetzt Initiatoren für Photovoltaik-Projekte, Dachinhaberinnen, Privatinvestoren sowie Eigentümerinnen von Bestandsanlagen, die Bürgersolaranlagen entwickeln, bauen oder kaufen und gemeinsam finanzieren und betreiben. Der produzierte Strom kann verbraucht oder verkauft werden. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstromspeicher ersetzen das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)

14.8.2012 - Die Photovoltaik-Branche hat in den vergangenen Monaten massive Einschneidungen mitmachen müssen. Die Photovoltaik-Förderung wurde stark beschnitten und stellte damit die gesamte Zukunft der Branche in Frage. Dabei ist eine Förderung des Solarstroms nach Ansicht der Enerix GmbH (Nittendorf) eigentlich nicht mehr notwendig. Die Wirtschaftlichkeit einer Anlage könne heute durch die Maximierung des Eigenverbrauchs, gerade bei Einfamilienhäusern, erreicht werden. Die Lösung heißt Solarstromspeicher. (www.solarportal24.de) weiter

b*green project entwickelt 7,5-Megawatt-Solarprojekt in Homberg/Kassel

13.8.2012 - Projekt mit Zusatzflächen größtes Solarprojekt in Hessen Der Solarprojektierer b*green project mit Sitz in München bringt aktuell auf einem ehemaligen Standortübungsplatz und Kasernenareal in Homberg bei Kassel ein 7,5-MW-Solarprojekt an den Start. Baubeginn ist der 13. August 2012, geplanter Fertigstellungstermin der (www.openpr.de) weiter

Halbjahreszahlen SolarWorld AG: Konzernumsatz gesunken, EBIT deutlich im Minus

13.8.2012 - Bei der deutschen SolarWorld AG ist im 1. Halbjahr 2012 der konzernweite Absatz von Photovoltaik-Modulen und Bausätzen auf 316 (H1 2011: 269) Megawatt gestiegen. Die deutsche Nachfrage nach Bausätzen für Dachanlagen habe sich im 2. Quartal politisch bedingt spürbar zurückhaltend verhalten. Der durch Preisdumping ausgelöste Preisverfall ist nach Angaben des Unternehmens aber der wesentliche Grund dafür, dass der Konzernumsatz im 1. Halbjahr auf 340,1 (H1 2011: 533,6) Millionen Euro und das EBIT auf -143,8 Millionen Euro zurückging. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium: Insolvenzverwalter beim Anteile-Verkauf erfolgreich

13.8.2012 - Der Insolvenzverwalter der Solar Millennium AG, Volker Böhm, hat im Juli den 13-prozentigen Anteil am Andasol 3-Projekt, den 74,9-prozentigen Anteil an der Flagsol GmbH sowie den 26-prozentigen Anteil an der Projektgesellschaft für das spanische Solarkraftwerk Arenales veräußert. Die beiden größten US-Projekte der insolventen Solar Millennium AG haben bereits Ende Juni Investoren gefunden. Böhm ist es damit gelungen, die Quoten-Aussichten der Solar Millennium-Gläubiger weiter zu erhöhen. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld: Umsatz sinkt auf 340 Mio. Euro - Kein positives EBIT in 2012 / Preisverfall mit technologischen Innovationen begegnen

13.8.2012 - Schwere Zeiten für die Solarbranche in Deutschland: Bei der SolarWorld AG sank der Konzernumsatz im ersten Halbjahr 2012 auf 340 Millionen Euro. Während das erste Quartal von Vorzieheffekten geprägt war, schlug die Krise nun komplett zu. Im ersten Halbjahr 2011 schaffte SolarWorld noch 533 Millionen Euro Umsatz. Damals hatte das EBIT noch bei 70,5 Mio. Euro gelegen – 2012 hat sich bereits ein negatives EBIT von 143,8 Millionen Euro angesammelt. Cleantech, Solar News / Bonn. Der Absatz außerhalb Deutschlands hat [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gerüchte werden konkreter: Hanwha will offenbar Angebot für Q-Cells machen - Nach Medienberichten könnte die Übernahme von Q-Cells durch die Südkoreaner von Hanwha bereits im September über die Bühne gehen.

13.8.2012 - Gerüchte gibt es schon eine ganze Weile. Jetzt könnte es endlich konkret werden: Der insolvente Solarkonzern Q-Cells erwartet nach Angaben der Leipziger Volkszeitung noch in dieser Woche ein Übernahmeangebot des südkoreanischen Mischonzerns Hanwha. Bereits im September könnte der Deal über die Bühne gehen. Trotz des Gehalts als Gerücht reagiert der Aktienkurs von Q-Cells bereits: Im frühen Handel steigt das Papier zwischenzeitlich um 20 Prozent auf 16,5 Cent je Aktie. Cleantech, Solar News / Bitterfeld-Wolfen, Südkorea. Wird der südkoreanische Mischkonzern Hanwha [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bessere Effizienz für Photovoltaik: Druckmodul statt Chip für Chip - Siemens-Beteiligung Semprius kurz vor Beginn der Serienfertigung seiner hochkonzentrierenden PV-Module mit Spitzen-Wirkungsgraden.

13.8.2012 - Der Photovoltaik-Hersteller Semprius hat für seine hochkonzentrierenden Photovoltaik (PV)-Module einen Rekord-Wirkungsgrad von 33,9 Prozent erreicht. Siemens ist an dem Cleantech-Startup mit 16 Prozent beteiligt und will die Technologie weiterentwickeln. Ab Mitte 2012 soll die Serienfertigung der Module anlaufen. Cleantech, Photovoltaik News / USA. Der Rekord wurde unter standardisierten Testbedingungen in einem Gemeinschaftsprojekt mit dem spanischen Instituto de Sistemas Fotovoltaicos de Concentración und der Universität Madrid gemessen. Klassische PV-Module aus mono- oder polykristallinem Silizium ohne konzentrierende Linsen erreichen heute etwa 20 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Förderung für Heizung mit Erneuerbaren erhöht

13.8.2012 - Ab dem 15. August 2012 gibt es mehr Geld für Heizungen auf Basis erneuerbarer Energien. Die Änderungen und Neuregelungen im MAP betreffen sowohl den Förderteil der Investitionszuschüsse, der über das Bafa vergeben wird als auch den KfW-Teil für große Anlagen. Bei Solarkollektoren bis 40 m2... (www.enbausa.de) weiter

Niederrheinsuche berichtet: Erster Spatenstich Solarpark Viersen Reimesheide

13.8.2012 - Heute wurde symbolisch der erste Spatenstich zum Baubeginn der Photovoltaikanlage in Viersen-Dülken auf dem Gelände einer ehemaligen Kiesgrube vorgenommen. Investoren sind die NEW Re GmbH ? die Tochtergesellschaft der NEW AG für regenerative Energien ? sowie der Landwirt Markus Brunen. (www.openpr.de) weiter

Neue PV-Technik löst Dachmontage ab, richtet nach und speichert den Strom

13.8.2012 - Ein in Österreich niedergelassenes, namhaftes, internationales Unternehmen produziert die faszinierende Weiterentwicklung einer aktiven Photovoltaikanlage. Dächer, welche bislang aufgrund der Ausrichtung für Photovoltaik ungeeignet waren, können nun mit der neuen Technik bestückt werden. Die Energieprofis LTD & Co KG haben diese völlig neue (www.openpr.de) weiter

Energetisch Sanieren - holen sie sich Solarkollektoren aufs Dach

13.8.2012 - Die Strompreise steigen seit Jahren. Da liegt es nahe eine Gebäude Sanierung durchzuführen. Das energetische Sanieren kann Kosten sparen. Besonders beliebt sind Solarsysteme wie unter waltermeier.com/ch/klima/de/privatkunde/produkte/heizen/solar.html zu sehen. Solarsysteme bestehen au Solarkollektoren und Röhrenkollektoren. Sie können Bolier erwärmen. Die (www.openpr.de) weiter

Fördersätze für erneuerbare Wärme verbessern sich - Marktanreizprogramm als Grundlage für mehr private Investitionen.

13.8.2012 - Die Bundesregierung hat das aktuelle Marktanreizprogramm für Wärme aus Erneuerbaren Energien verändert und die Förderung für Investitionen erhöht. Dies gilt sowohl für Heizungen wie auch für Anlagen zur Warmwasseraufbereitung oder zur Kälte- oder Prozesswärmeerzeugung. Welche Förderrichtlinien nun ab dem 15. August 2012 gelten, erfahren Sie im folgenden CleanThinking-Beitrag. Cleantech, Gebäude News / Berlin. Insbesondere für kleine thermische Solaranlagen verbessern sich die Fördersätze für erneuerbare Wärme ganz erheblich. “Der Wärmemarkt spielt bei der Energiewende eine entscheidende Rolle”, so Bundesumweltminister Peter Altmaier. “Das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Förderbedingungen für das Marktanreizprogramm (MAP)

12.8.2012 - Ab dem 15. August werden die Förderbedingungen für den Einbau von Solarkollektoranlagen, Biomasseanlagen, Scheitholzverbrennungsanlagen und Wärmepumpen geändert. (www.sonnenseite.com) weiter

OLED-Fernseher von LG zeigt ?sensationellen Kontrast? - Fazit: Der OLED-TV LG 55EM960V macht bereits als Vorseriengerät Lust auf die Bildschirmtechnik der Zukunft

11.8.2012 - Die neuen, sauberen Technologien – angefangen bei Photovoltaik, über LED bis hin zu OLEDs für Bildschirme und Fernseher – finden langsam Einzug in den Alltag der Menschen. Der südkoreanische Technologiekonzern LG hat mit dem 55-Zoll-Fernseher 55EM960V ein Glanzstück in Hinblick auf Design, Energieeffizienz und Funktionalität vorgelegt: Der OLED-Fernseher zeigt nach Einschätzung der Computerbild einen “sensationellen Kontrast”. Effizienz News / Hamburg.“Superflach, superbrilliant und superteuer” – so charakterisiert die Computerbild den neuen Fernseher 55EM960V von LG, der in der zweiten Jahreshälfte auf [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarstromspeicher ersetzen das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)

10.8.2012 - Die Photovoltaikbranche hat in den vergangenen Monaten massive Einschneidungen mitmachen müssen. Die Solarstromförderung wurde stark beschnitten und stellte damit die gesamte Zukunft der Branche in Frage. Dabei ist eine Förderung des Solarstroms eigentlich nicht mehr notwendig. Die Wirtschaftlichkeit einer Anlage (www.openpr.de) weiter

EU PVSEC: PLANSEE präsentiert innovative Beschichtungsmaterialien für CIGS-Solarzellen

10.8.2012 - Um Molybdän-Schichten in Dünnschichtsolarzellen zu verbessern, hat PLANSEE zwei besondere Materialien im Programm: MoNa ermöglicht eine präzise Natrium-Dotierung der Solarzelle. MoTa sorgt für mehr Schutz gegen Korrosion. Dr. Christoph Adelhelm stellt die effizienten Alleskönner von PLANSEE während der EU PVSEC (www.openpr.de) weiter

Centrosolar: Quartalsverluste gegenüber Vorjahr verringert

10.8.2012 - Mit 38,6 MWp konnte die Centrosolar AG (München) im zweiten Quartal 2012 41 Prozent mehr Produkte abgesetzen als noch im ersten Quartal und auch 5 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Damit lag der Absatz im ersten Halbjahr mit 65,9 MWp um 6 Prozent über dem Vorjahr (62,3 MWp). Für das Gesamtjahr liege das Unternehmen beim Umsatz auf Kurs, der Jahresumsatz wird weiterhin bei gut 250 Millionen Euro erwartet. Von einer Ergebnisprognose sehe man allerdings vor dem Hintergrund der instabilen Rahmenbedingungen ab. (www.solarportal24.de) weiter

WINAICO Module bestehen PID Test vom TÜV Rheinland

10.8.2012 - Leistungsabfall bei WINAICO Modulen geringer als 1 % Creglingen, 07.08.2012 ? Win Win Precision Technology Co., Ltd. aus Taiwan hat seine WINAICO Photovoltaikmodule der WSP-Serie dem PID Test des TÜV Rheinlands unterzogen und mit sehr gutem Ergebnis abgeschlossen. In den Modulen einer (www.openpr.de) weiter

Solar-Fabrik: Positives EBIT trotz weiterem Preisverfall

10.8.2012 - Der Solar-Fabrik AG (Freiburg) ist es gelungen, bei einer Rohmarge von zirka 16 Prozent ein positives EBIT von 0,8 Millionen Euro (Vj. 0,4 Millionen Euro) zu erwirtschaften. Daraus ergibt sich ein Konzerngewinn in Höhe von 0,3 Millionen Euro (Vj. -0,8 Millionen Euro). Die Gesellschaft erreichte dabei im ersten Halbjahr 2012 einen Konzernumsatz von rund 45,4 Millionen Euro (Vj. 87,1 Millionen Euro), wovon etwa 5,9 Millionen Euro (Vj. 0 Millionen Euro) aus dem Verkauf von Photovoltaik-Anlagen im Bereich Installation resultieren. Der Umsatzrückgang sei sowohl preis- als auch mengenbedingt, so das Unternehmen in der entsprechenden Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

S.A.G. Solarstrom AG: Umsatz halbiert

10.8.2012 - Die S.A.G. Solarstrom AG (Freiburg) meldet für das erste Halbjahr 2012 einen kumulierten Umsatz von 53,3 Millionen Euro (1. Halbjahr 2011: 137,9 Millionen Euro) und ein EBIT von -1,9 Millionen Euro (1. Halbjahr 2011: 8,2 Millionen Euro). Die S.A.G. Solarstrom AG geht trotz der deutlich erschwerten Rahmenbedingungen im Photovoltaik-Markt davon aus, das Absatzvolumen in 2012 weiter zu steigern (2011: 100 MWp) und ein positives operatives Ergebnis zu erzielen. (www.solarportal24.de) weiter

Deutsche Bundesregierung verbessert Solarwärme-Förderung

10.8.2012 - Branchenverband rechnet mit stärkerer Nachfrage bei Industrie und Verbrauchern (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien erlebbar machen

10.8.2012 - Ein Solarlabyrinth aus schwimmenden Photovoltaik-Modulen, ein Windrad mit einer Aussichtsplattform, eine solare Streuobstwiese: Erneuerbare Energien erlebbar zu machen und dadurch die ländliche Entwicklung und den dortigen Tourismus zu stärken, war das Ziel eines Projekts des Bachelor-Studiengangs 'Geoinformation und Kommunaltechnik' der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM). Zehn Studierende haben dort den 'ErneuerPark' entworfen. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnenstrom bei Tag und Nacht

10.8.2012 - Energiespeicher sind eine der Schlüsseltechnologien der Energiewende. Denn sie können das wechselnde Stromangebot von Photovoltaik und Windkraft mit dem Bedarf der Verbraucher in zeitliche Deckung bringen. Am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entstehen mehrere Pilotanlagen aus Solarzellen, Kleinwindanlagen, Lithium-Ionen-Batterien und Leistungselektronik, die zeigen, wie Lastspitzen im Stromnetz ausgeglichen werden können und wie in Zukunft die regenerative Inselnetz-Stromversorgung aussehen könnte. (www.solarportal24.de) weiter

HTW Berlin und Elektro-Innung eröffnen Plusenergiehaus für Studium und Events

10.8.2012 - Es hat inzwischen schon Geschichte geschrieben: das von Studierenden und Professor(inn)en der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin konzipierte Plusenergiehaus. 2009 auf dem Campus in Oberschöneweide errichtet, danach für den Wettbewerb Solar Decathlon Europe 2010 in Einzelteilen nach Madrid transportiert und dort wieder aufgebaut, anschließend erneut zerlegt und nach Berlin zurückgebracht, ist das ökologische Musterhaus in den letzten Monaten dank vieler tatkräftiger Hände und mit Unterstützung der Berliner Elektro-Innung auf deren Grundstück neu entstanden. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnenstrom bei Tag und Nacht

10.8.2012 - Energiespeicher sind eine der Schlüsseltechnologien der Energiewende. Denn sie können das wechselnde Stromangebot von Photovoltaik und Windkraft mit dem Bedarf der Verbraucher in zeitliche Deckung bringen. Am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entstehen mehrere Pilotanlagen aus Solarzellen, Kleinwindanlagen, Lithium-Ionen-Batterien und Leistungselektronik, die zeigen, wie Lastspitzen im Stromnetz ausgeglichen werden können und wie in Zukunft die regenerative Inselnetz-Stromversorgung aussehen könnte. (www.sonnenseite.com) weiter

Halbjahresbilanz Phoenix Solar AG: Minus-Zeichen vor den Ergebniszahlen bleiben

9.8.2012 - Den Preisverfall bei Photovoltaik-Modulen und die herausfordernde Unternehmenssituation, die im ersten Halbjahr durch Restrukturierung, Refinanzierungsverhandlungen und Verunsicherung bei Kunden und Lieferanten geprägt gewesen sei, macht die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) für einen Umsatzrückgang im ersten Halbjahr 2012 von 40 Prozent verantwortlich. Gleichzeitig habe sich mit der planmäßigen Umsetzung der Restrukturierung das Ergebnis im ersten Halbjahr erheblich gegenüber dem Vorjahreszeitraum verbessert, so das Unternehmen. Dennoch bleiben Minus-Zeichen vor den wichtigsten Ergebniszahlen. (www.solarportal24.de) weiter

Canadian Solar erhält Bestnoten von TÜV Rheinland und DLG

9.8.2012 - Etwa 20 Prozent der Photovoltaik-Installationen in Deutschland befinden sich auf Flächen von landwirtschaftlichen Betrieben. Wegen der teilweise hohen Ammoniak-Konzentration in der Stallluft, ist die Belastbarkeit von Modulen für den Leistungserhalt von Photovoltaik-Systemen auf Agrarbetrieben besonders relevant. Canadian Solar hat bei den beiden wichtigsten Standardtests zur Ammoniak (NH3)-Beständigkeit von Solarstrom-Modulen Bestnoten erzielt. (www.solarportal24.de) weiter

Sommerschule für Photovoltaik: Forschung, Praxis, Kontakte

9.8.2012 - Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr findet an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg vom 10. bis 14. September die zweite 'Solarvalley Sommerschule für Photovoltaik' statt. Sie richtet sich sowohl an Bachelor- und Masterstudierende als auch an Doktorand/innen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarmodule von Canadian Solar erhält Bestnoten bei Ammoniak-Belastungstests von TÜV Rheinland und DLG

9.8.2012 - München, 9. August 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, hat bei den beiden wichtigsten Standardtests zur Ammoniak (NH3)-Beständigkeit von Solarmodulen Bestnoten erzielt. Die geprüften Module überzeugten im Ammoniak-Korrosionstest des TÜV Rheinland nach IEC 62716 Draft B und im (www.openpr.de) weiter

SMA-Halbjahreszahlen: 4,0 Gigawatt verkaufte Wechselrichter-Leistung

9.8.2012 - Die SMA Solar Technology AG (Niestetal) setzte nach einem positiven Start in das Geschäftsjahr 2012 ihr Wachstum auch im zweiten Quartal weiter fort. Im ersten Halbjahr 2012 verkaufte das Unternehmen Solar-Wechselrichter mit einer Leistung von 4,0 Gigawatt (Q1Q2 2011: 3,1 GW) und steigerte den Umsatz im Vergleich zur Vorjahresperiode um 16,6 Prozent auf 833,7 Millionen Euro (Q1Q2 2011: 715,0 Millionen Euro). Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr hebt der SMA Vorstand das untere Ende der erstmals im März veröffentlichten Umsatz- und Ergebnisprognose für das Jahr 2012 an. (www.solarportal24.de) weiter

Eine gute Idee zum schonenden Konservieren: Der Solartrockner

9.8.2012 - Die Erntezeit hat begonnen und Obst, Gemüse, Kräuter usw. werden entweder frisch verzehrt oder auf verschieden Arten konserviert. Eine der besten Möglichkeit für die Haltbarmachung von verschiedensten Lebensmitteln ist das Trocknen mit dem Solartrockner. (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Anlagen bei der Arbeit zusehen

9.8.2012 - Immer mehr öffentliche Gebäude werden durch das Engagement einer Energie-Genossenschaften mit einer Photovoltaik-Anlage ausgestattet. Eine gut verständliche Photovoltaik-Großanzeige, die erklärt, was getan wurde, wie die Stromerzeugung funktioniert und wie viel Energie man heute schon umweltschonend produziert hat, hilft, die Erfolge des eigenen Energie-Engagements zu visualisieren. (www.solarportal24.de) weiter

Leistungsstarke Photovoltaik-Anlage in Korneuburg am Netz

8.8.2012 - Am RWA-Standort Korneuburg erzeugt eine der größten Photovoltaik-Dachanlagen Österreichs ab sofort Ökostrom (www.oekonews.at) weiter

Neu: CleanThinking erweitert Angebot um Energiewende-Ticker

8.8.2012 - Leipzig. Welche Technologien gibt es, um die Energiewende in Deutschland zu realisieren? Welche Vor- und Nachteile haben Erneuerbare Energien wie Windenergie, Solarenergie und Bioenergie für das Stromnetz in Deutschland? Wieso stockt der Ausbau der Offshore-Windenergie und weshalb wird kaum in (www.openpr.de) weiter

Neu: CleanThinking erweitert Angebot um Energiewende-Ticker

8.8.2012 - Leipzig. Welche Technologien gibt es, um die Energiewende in Deutschland zu realisieren? Welche Vor- und Nachteile haben Erneuerbare Energien wie Windenergie, Solarenergie und Bioenergie für das Stromnetz in Deutschland? Wieso stockt der Ausbau der Offshore-Windenergie und weshalb wird kaum in (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Maschinenbau sieht Anti-Dumping-Klage kritisch

8.8.2012 - Die Hersteller von Komponenten, Maschinen und Anlagen für die Photovoltaik in Deutschland sehen die von der Initiative EU ProSun bei der Europäischen Kommission eingereichte Anti-Dumping-Klage mit großer Sorge. Eine Verhängung von Strafzöllen würde nach Einschätzung des VDMA Photovoltaik-Produktionsmittel unmittelbare Gegenaktionen der chinesischen Behörden provozieren und den freien Zugang für europäische Unternehmen in China weiter erschweren. (www.solarportal24.de) weiter

Verbesserte Förderung: Mindestens 1.500 Euro für Solarthermie-Anlagen

8.8.2012 - Gute Nachrichten für umwelt- und kostenbewusste Hauseigentümer/innen: Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) verbessert ab 15. August 2012 seine Förderungen für Solarthermie, Wärmepumpen und Biomassekessel im Rahmen des Marktanreizprogramms. Für Solarthermie gibt das BAFA weiterhin 90 Euro pro Quadratmeter zur Investition dazu, nun jedoch mindestens 1.500 Euro pro Anlage. (www.solarportal24.de) weiter

Erster Spatenstich für Photovoltaik-Park Viersen Reimesheide

8.8.2012 - Heute erfolgte der symbolische erste Spatenstich zum Baubeginn der Photovoltaik-Anlage in Viersen-Dülken. Der Solarstrompark mit einer Leistung von maximal zwei Megawatt entsteht auf dem Gelände einer ehemaligen Kiesgrube, die später verfüllt wurde. Das 3,7 Hektar große Grundstück gehört dem Landwirt Markus Brunen, neben der NEW Re GmbH - Tochtergesellschaft der NEW AG für regenerative Energien - einer der Investoren. (www.solarportal24.de) weiter

Display ?Solo PV?: Mehr Transparenz bei der Stromerzeugung - Produkt von Green Energy Options erleichtert Eigentümern von Photovoltaik-Anlagen Analyse der Erzeugungsdaten

8.8.2012 - Mit der Neuentwicklung ?Solo PV? bietet Green Energy Options den Betreibern von Photovoltaik-Anlagen bis 30 Kilowatt Peak ab sofort effektive Unterstützung bei der Einspeisungs- und Verbrauchsoptimierung: Dank des übersichtlichen und multifunktionalen In-home-Displays sowie der Möglichkeit der Datenaufbereitung im Online-Portal erhalten diese nicht nur einen gezielten Einblick in die aktuelle Erzeugungsleistung ihrer PV-Anlage. Darüber hinaus können sie mithilfe der intuitiven Anzeige auch maximalen Gewinn aus dem eigens generierten Strom ziehen. ?Solo PV? berechnet automatisch, wie viel Strom gerade ins öffentliche Netz [...] (www.cleanthinking.de) weiter

dolphIT wird strategischer Partner von LUMIT®

8.8.2012 - Endlich lassen sich Solarparks und deren Baustellen mithilfe eines innovativen Diebstahlschutzkonzeptes effektiv schützen und versichern. Fulda, 07.08.12 - Auf der Intersolar, der Leitmesse für die Solarwirtschaft, die vom 13. bis 15. Juni 2012 in München stattfand, wurde die dolphIT GmbH (www.openpr.de) weiter

Solarboom in Afrika

8.8.2012 - Während sich in Europa heftig um Anteile auf dem Markt für erneuerbare Energien gestritten und der Schwerpunkt auf staatliche Förderungen gelenkt wird, steigt die Nachfrage nach Solartechnik in Afrika und anderen Drittländern rapide an. China investiert in Afrika an allen (www.openpr.de) weiter

Inventux will mit neuen Investoren die südamerikanischen Märkte erobern

8.8.2012 - Cleantech, Solar News / Berlin, Südamerika. Frohe Kunde aus Berlin: Das Berliner Solarunternehmen Inventux ist laut Insolvenzverwalter Rattunde an eine nicht näher beschriebene südamerikanische Investorengruppe verkauft worden. Die Investoren wollen den Betrieb in Berlin mit 100 Mitarbeitern fortführen. Dabei wollen die Investoren die Strategie und Ausrichtung von Inventux grundlegend verändern: Zwar wollen sich die neuen Eigentümer weiter auf siliziumbasierte Dünnschichtmodule konzentrieren, diese aber vorwiegend in den sonnenreichen Höhenlagen Südamerikas zur Anwendung bringen. Dabei setzen die Südamerikaner auf “Made in Germany”. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarpark auf ehemaliger Müll-Deponie errichtet

8.8.2012 - Solarpark Greiz Gommla ist in Betrieb - mehr als 1000 Haushalte können mit umweltfreundlichem Sonnenstrom versorgt werden (www.oekonews.at) weiter

Solar Summit Freiburg 2012 Highlights and Trends in Solar Energy

8.8.2012 - Zum fünften Mal findet am 18. und 19. Oktober 2012 die internationale Konferenz 'Solar Summit Freiburg Highlights and Trends in Solar Energy' im Freiburger Kongresszentrum Konzerthaus Freiburg statt. Die Konferenz vermittelt einen Überblick über Technologien solarer Energiewandlung. Ergänzend zu aktuellen Forschungs- und Entwicklungsergebnissen werden auch Markt- und Politikgeschehen im Fokus der Diskussion stehen. Das Schwerpunktthema dreht sich in diesem Jahr um die nachhaltige Stadtentwicklung und steht unter der Überschrift 'The Future Sustainable City'. (www.solarportal24.de) weiter

SUNOS Gruppe knackt die 10 Megawatt

7.8.2012 - Osnabrück, 07.08.2012: SUNOS Solarpower hat bereits im Laufe des Frühjahrs die 10 MW-Marke geknackt. Mittlerweile haben die Unternehmen der SUNOS Gruppe über 300 Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von 11,19 MWp installiert. Das 2008 gegründete Unternehmen ist spezialisiert auf die Projektierung (www.openpr.de) weiter

Canadian Solar erhält CSA-1000V-Zertifizierung

7.8.2012 - München, 7. August 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, hat die CSA-1000V-Zertifizierung erhalten. Damit sind Canadian-Solar-Module nun in Nord- und Südamerika für 1000-Volt-Hochspannungssysteme zugelassen, wodurch das Unternehmen dort die besonderen Kundenanforderungen von Hochspannungsanwendungen noch besser erfüllen kann und (www.openpr.de) weiter

Display ?Solo PV?: Mehr Transparenz bei der Stromerzeugung

7.8.2012 - Neues Produkt von Green Energy Options erleichtert Eigentümern von Photovoltaik-Anlagen die Analyse der Erzeugungsdaten und sorgt für optimale Ausnutzung Mit der Neuentwicklung ?Solo PV? bietet Green Energy Options den Betreibern von Photovoltaik-Anlagen bis 30 Kilowatt Peak ab sofort effektive Unterstützung bei (www.openpr.de) weiter

Kooperation: 8 Stars und HT Solar treiben polnischen PV-Markt voran

7.8.2012 - (Poznán, 07.08.2012) Die 8 Stars Energia Sp. Z O.O, Projektentwicklungsbüro für Erneuerbare Energien mit Sitz in Poznán, hat für die künftige Arbeit im Photovoltaikbereich eine Kooperation mit dem chinesischen Modulhersteller HT Solar abgeschlossen und damit einen erstklassigen Produkt- und Servicepartner (www.openpr.de) weiter

juwi Solar sammelt Sonnenstrom an der Autobahn A62

7.8.2012 - Cleantech, Solar News / Albessen, Wörrstadt. Flächen entlang von Autobahnen sind sehr ertragreiche Standorte für große Photovoltaik-Anlagen. Auf Grundstücken in der Gemeinde Albessen (Landkreis Kusel) hat die juwi Solar GmbH ihre bislang größte Autobahn-Photovoltaikanlage mit einer Gesamtleistung von rund drei Megawatt ans Netz gebracht. Seit Juni 2012 produziert das Sonnenkraftwerk sauberen Strom für über 750 Haushalte. Betreiber und Investor ist die Stawag Solar GmbH. Kürzlich wurde sie offiziell eingeweiht. Mehr als 13.000 kristalline Module hat die juwi Solar GmbH auf einer selbst entwickelten [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Heraeus gegen Einfuhrzölle für Solarmodule

7.8.2012 - Cleantech, Solar News / Hanau. Der Hanauer Edelmetall- und Technologiekonzern Heraeus hat sich entschieden gegen die Bestrebungen ausgesprochen, innerhalb der Europäischen Union Einfuhrzölle für Solarmodule aus dem Herstellerland China umzusetzen. Dr. Frank Heinricht, Vorsitzender der Geschäftsführung der Heraeus Holding GmbH nahm dazu Stellung: “Der Name Heraeus stand schon immer in der Tradition der Wahrung des freien Handels ohne staatlich-protektionistische Eingriffe. Daher sehen wir auch im vorliegenden Fall der angestrebten Einfuhrzölle auf Solarmodule chinesischer Produktionen einen klaren Eingriff in die Regeln [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Altmaier informiert sich über aktuelle Situation der deutschen Photovoltaik-Industrie

7.8.2012 - Am vergangenen Dienstag war eine Delegation um Bundesumweltminister Peter Altmaier sowie Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht beim Hersteller innovativer Dünnschicht-Photovoltaik-Produkte in Ichtershausen zu Gast. Thema des von der Thüringer Solarinitiative SolarInput e.V. initiierten Meinungsaustauschs war die aktuelle Situation der deutschen Photovoltaik-Industrie sowie ihre Bedeutung für die deutsche Energiewende insgesamt. (www.solarportal24.de) weiter

Kostengünstig und effizient mit solarer Warmluft versorgt

7.8.2012 - Das Peugeot Autoforum in Kufstein wird mit einer Grammer SolarLuft-Anlage seit zwei Jahren kostengünstig und effizient mit frischer Warmluft versorgt. Eine 20 Quadratmeter große Solarthermie-Anlage heizt mit einer Spitzenleistung von 13,4 kWp und versorgt die Verkaufsräume des österreichischen Autohändlers bei freundlichem Wetter mit 650 Kubikmeter solar erwärmter Frischluft pro Stunde. (www.solarportal24.de) weiter

Wie der Solarstrom in den Keller kommt!

7.8.2012 - Die Lage am Energiemarkt hat sich gewandelt, Photovoltaik als reines Finanzprodukt war gestern. (www.sonnenseite.com) weiter

Gefordert: solare Regierungsinitiative

7.8.2012 - Eine Staatsholding für Solar-Patente: Chinesen, Südkoreaner, Araber - derzeit läuft eine mächtige Übernahmewelle in der Solarwirtschaft. (www.sonnenseite.com) weiter

Otti-Symposium Solarthermie lockt ins Kloster Banz

7.8.2012 - Die Solarthermie bietet eine nachhaltige Lösung für den Ersatz konventioneller Energien bei der Erzeugung von Wärme. Dennoch lässt die Verbreitung zu Wünschen übrig. Wie sich das ändern lässt und welche Rolle die Solarthermie in unserer zukünftigen Energieversorgung spielen wird, damit beschäftigt... (www.enbausa.de) weiter

Wie der Photovoltaik-Strom in den Keller kommt

7.8.2012 - Die Lage am Energiemarkt hat sich gewandelt, Photovoltaik als reines Finanzprodukt war gestern. Wer sich heute für eine Photovoltaik-Anlage interessiert, hat andere Gründe. 'Unsere Kunden wollen unabhängiger von Energiekonzernen sein. Und vor allem wollen sie sich gegen unkalkulierbare Energiepreisentwicklungen absichern', sagt Christopher Seng, Leiter Business Development bei der relatio Unternehmensgruppe (Balingen). Und ganz nebenher schont dies auch noch die Umwelt. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik Informationsabend am 30.08.2012 um 18 Uhr in München / Ottobrunn

6.8.2012 - Wie kann ich mich mit einer Photovoltaikanlage unabhängig von Strompreiserhöhungen machen indem ich den produzierten Strom selbst nutze? Ist mein Hausdach geeignet und welche Technologie eignet sich? Mittlerweile liegt der Strompreis bereits weit über der Förderung für Strom, welcher ins (www.openpr.de) weiter

WIRSOL baut Präsenz in Südostasien aus

6.8.2012 - Kuala Lumpur, 31. Juli 2012 ? Mit einer neuen Landesgesellschaft in Malaysia verstärkt die WIRSOL SOLAR AG ihre Präsenz in den asiatischen Wachstumsmärkten. Von Kuala Lumpur aus betreut der baden-württembergische Solarprojektierer ab sofort seine Projekte in Südostasien. (www.openpr.de) weiter

Mehr Wasserkraft gefordert

6.8.2012 - Aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift Wasserwirtschaft stellt Trends in der Energieeffizienzsteigerung durch Wasserkraft vor | Chefredakteur Heimerl mit Wasserwirtschaftspreis 2012 ausgezeichnet Berlin | Heidelberg | Wiesbaden, 02. August 2012. Beim Umstieg auf erneuerbare Energieträger stehen in Europa Wind und Photovoltaik im Vordergrund. (www.openpr.de) weiter

Wetter für Erneuerbare Energien ? MeteoGroup stellt auf der HUSUM WindEnergy aus

6.8.2012 - Berlin, 06.08.2012 ? MeteoGroup, Europas größter privater Wetterdienst und Spezialist für Wettervorhersagen und Leistungsprognosen für die Wind- und Solarenergie, ist Aussteller auf der HUSUM WindEnergy. Die Messe für die internationale Windenergiebranche findet vom 18. bis 22. September 2012 in Husum (www.openpr.de) weiter

Heraeus fordert weiterhin freien Wettbewerb bei Photovoltaik

6.8.2012 - Der Hanauer Edelmetall- und Technologiekonzern Heraeus hat sich entschieden gegen die Bestrebungen ausgesprochen, innerhalb der Europäischen Union Einfuhrzölle für Photovoltaik-Module aus dem Herstellerland China umzusetzen. Ein daraus resultierender Handelskrieg zwischen der Europäischen Union und China würde den Unternehmen der europäischen Photovoltaik-Industrie zusätzlichen Schaden zufügen, so Dr. Frank Heinricht, Vorsitzender der Geschäftsführung der Heraeus Holding GmbH. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Starker Zubau-Anstieg im Juni

6.8.2012 - Cleantech, Photovoltaik News / Bonn. Die Bundesnetzagentur hat jetzt die “anlagenscharfen Zubauzahlen” für Mai und Juni 2012 veröffentlicht. Für den Juni zeigt sich dabei ein deutlicher Anstieg an Neuinstallationen: Insgesamt wurden in der ersten Jahreshälfte 2012 97.000 Anlagen mit einer Gesamtleistung von 4.370 MWp gemeldet. Als Vergleichsgröße: im zweiten Halbjahr 2011 installierten Anlagenbetreiber eine Menge von 5.700 MWp, im ersten Halbjahr allerdings nur 1.700 MWp. Der Juni 2012 (1.790 MWp) ist somit nach dem Dezember 2011 (2.980 MWp) und dem [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik-Park Greiz Gommla in Betrieb genommen

6.8.2012 - In Ostthürigen wurde dieser Tage der vom Husumer Projektierer WKN AG errichtete Photovoltaik-Park Greiz-Gommla in Betrieb genommen. Auf einer Fläche von 8,2 Hektar wurden rund 23.000 monokristalline Photovoltaik-Module installiert, die zusammen eine Leistung von 4.498 KWp erbringen. Sie versorgen nunmehr über 1.000 Haushalte mit umweltfreundlichem Strom. (www.solarportal24.de) weiter

Fernregelungspflicht für PV-Anlagen ausgesetzt

6.8.2012 - Kleine Fotovoltaikanlagen bis 30 kWp Leistung, die zwischen dem 1. April und dem 31. Dezember 2012 in Betrieb genommen worden sind oder werden, müssen nicht mit einer technischen Einrichtung zur ferngesteuerten Abregelung der Anlage ausgerüstet werden. Darauf weist die Verbraucherzentrale NRW... (www.enbausa.de) weiter

Munich Re investiert in Technologien der Energiewende

5.8.2012 - Energiewende News / München. Im April 2012 hat der Rückversicherer Munich Re erstmals Leistungsgarantien für Solarthermie-Kraftwerke des Cleantech-Unternehmens SkyFuel übernommen. Ein Leistung, die die Munich Re in Zukunft auf weitere Geschäftsfelder ausdehnen möchte, wie Vorstand Thomas Blunck im Gespräch mit der WirtschaftsWoche deutlich machte. Derzeit sei das Geschäft mit der Versicherung der technischen Leistungsfähigkeit von Solarmodulen oder Windkraftanlagen noch eine Nische – diese solle aber auf einen Beitrag von 500 Mio. Euro in den kommenden Jahren wachsen. Daneben tritt Munich [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Rekord-Photovoltaik-Zubauzahlen im ersten Halbjahr 2012

4.8.2012 - Die Bundesnetzagentur hat die Photovoltaik-Zubauzahlen für Mai und Juni 2012 veröffentlicht. Für den Juni zeigt sich dabei ein deutlicher Anstieg an Neuinstallationen. Insgesamt wurden in der ersten Jahreshälfte 2012 97.000 Anlagen mit einer Gesamtleistung von 4.370 MWp gemeldet. Als Vergleichsgröße: im zweiten Halbjahr 2011 installierten Anlagenbetreiber eine Menge von 5.700 MWp, im ersten Halbjahr allerdings nur 1.700 MWp. Der Juni 2012 (1.790 MWp) ist somit nach dem Dezember 2011 (2.980 MWp) und dem Juni 2010 (2.126 MWp) der dritt-stärkste Monat des deutschen Marktes. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Photovoltaikrekord in Deutschland

4.8.2012 - Die Bundesnetzagentur veröffentlichte die Neuinstallationen an Photovoltaikanlagen für Mai und Juni 2012. (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Photovoltaikrekord in Deutschland

4.8.2012 - Knapp 1,8 Gigawatt Photovoltaik-Zubau im Juni (www.oekonews.at) weiter

Energiewende: Selbst sind die Bürgerinnen und Bürger

4.8.2012 - Die Bürgerinnen und Bürger tragen stark zur Energiewende bei. Dies beweist ein Blick in die Statistik. Laut der Agentur für Erneuerbare Energien waren Ende vergangenen Jahres rund 40 Prozent der Photovoltaik-, Wind- oder Bioenergieanlagen in den Händen von Privatpersonen. Und täglich kommen weitere Kilowatt hinzu. So zum Beispiel in Schernikau (Sachsen-Anhalt). Hier betreibt die Energie-Genossenschaft Altmark nun ihr erstes Projekt, eine Photovoltaik-Dachanlage auf zwei Rinderställen. (www.solarportal24.de) weiter

Rekord: Die Bundesnetzagentur meldet die Photovoltaik Zubauzahlen für das erste Halbjahr 2012

4.8.2012 - Die Bundesnetzagentur veröffentlichte die Neuinstallationen an Photovoltaikanlagen für Mai und Juni 2012. (www.sonnenseite.com) weiter

Und wieder ein "Rekord": Die deutsche Bundesnetzagentur meldet die Photovoltaik Zubauzahlen für das erste Halbjahr 2012

3.8.2012 - Gestern wurden die Neuinstallationen an Photovoltaikanlagen für Mai und Juni 2012 veröffentlicht- Dabei bestätigt sich der von Solarexperten erwartete starke Anstieg im Juni. (www.oekonews.at) weiter

3 MW-Sonnenkraftwerk an der Autobahn

3.8.2012 - Flächen entlang von Autobahnen sind sehr ertragreiche Standorte für große Photovoltaik-Anlagen. Auf Grundstücken in der Gemeinde Albessen (Landkreis Kusel) hat die juwi Solar GmbH, mit Sitz im rheinhessischen Wörrstadt, ihre bislang größte Autobahn-Photovoltaik-Anlage mit einer Gesamtleistung von rund drei Megawatt ans Netz gebracht. Seit Juni 2012 produziert das Sonnenkraftwerk sauberen Strom für über 750 Haushalte. Betreiber und Investor ist die STAWAG Solar GmbH. Heute wurde sie offiziell eingeweiht. (www.solarportal24.de) weiter

Leistungsstärkstes Photovoltaik-Kraftwerk auf DB-Fläche am Netz

3.8.2012 - Die Deutsche Bahn AG, die Stadt Wittenberge und die Investmentfirma Moser Baer Clean Energy haben in Wittenberge (Land Brandenburg) die bislang leistungsstärkste Photovoltaik-Anlage auf einer Fläche der Deutschen Bahn eingeweiht. Das auf einer ehemaligen Deponie errichtete Photovoltaik-Kraftwerk hat eine Größe von acht Hektar und erbringt eine Spitzenleistung von 3,9 Megawatt. Die DB hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2020 den Anteil Erneuerbarer Energien am Bahnstrom von derzeit 22 Prozent auf 35 Prozent zu steigern. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer-Center bescheinigt LG Solarmodulen einhundertprozentige Leistungsfähigkeit

3.8.2012 - Fraunhofer CSP stellt Ergebnisse zur potentialinduzierten Degradation (PID) von Solarmodulen vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik - Eine Frage des Preises oder der Emotionen?

3.8.2012 - Studie zeigt: Die Emotion zählt! (www.oekonews.at) weiter

Ausgezeichnete Zwischenbilanz nach über 10 Jahren Nutzung

3.8.2012 - Mieterinnen und Mieter sind von der deutlichen Energieeinsparung und dem besseren Wohnklima überzeugt. Der Hausmeister spricht der umweltfreundlichen Grammer Solar Anlagentechnik auf der Potsdamer Plattenbaufassade auch nach über 10 Jahren beste Qualität aus. Denn die Solar-Luftkollektoren funktionieren beständig, störungsfrei und effizient, genau wie am ersten Tag. (www.solarportal24.de) weiter

Das Kraftwerk für die Jackentasche

3.8.2012 - Die kleine mobile solare Stromquelle jetzt in Großbritannien erhältlich. (www.sonnenseite.com) weiter

Optimal geladen, optimal gepflegt

2.8.2012 - Der neue Solarladeregler SL 12/24-8 eignet sich für alle gängigen 12V- und 24V-Bleiakkus und insbesondere für kleine bis mittlere Photovoltaikanlagen. Der pulsweitenmodulierte Shunt-Regler überwacht zuverlässig den Ladezustand der Batterie und steuert intelligent den Ladevorgang sowie die Zu- und Abschaltung des (www.openpr.de) weiter

Aktuelle Studie zeigt: Betreiber von Photovoltaikanlagen können ihre Kosten für Versicherungen deutlich senken

2.8.2012 - Laut einer aktuellen Studie des PV-Marktplatzes Milk the Sun können die Kosten für die meisten Photovoltaikversicherungen um durchschnittlich 10 % bei gleicher oder besserer Leistung gesenkt werden. Die Marktanalysen der europäischen Online-Börse für die PV-Industrie ergaben, dass die Beiträge von (www.openpr.de) weiter

Betreiber von Photovoltaik-Anlagen könnten Kosten für Versicherungen deutlich senken

2.8.2012 - Laut einer aktuellen Studie können die Kosten für die meisten Photovoltaikversicherungen um durchschnittlich 10% gesenkt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Versicherungskosten für PV-Anlagen senken

2.8.2012 - Cleantech, Solar News / Berlin. Der PV-Marktplatz Milk the Sun hat im Rahmen einer Studie ermittelt, dass die Kosten für die meisten Photovoltaik-Versicherungen um im Schnitt 10 Prozent gesenkt werden können. Und das bei gleicher oder sogar besserer Leistung. Nach Einschätzung der Experten für PV-Dienstleistungen – der Marktplatz deckt auch solche Leistungen ab – seien die Beiträge von 9 aus 10 verglichenen Photovoltaik-Versicherungen deutlich zu hoch, hätten zu geringe Deckungssummen und würden so unnötige Kosten verursachen. Besonders bei älteren Anlagen, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

aleo solar AG veröffentlicht Halbjahresergebnis 2012 und senkt Umsatzprognose

2.8.2012 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) hat in den ersten sechs Monaten des Jahres 2012 einen Umsatz von 166,4 Millionen Euro erzielt. Damit fiel der Umsatz gegenüber dem ersten Halbjahr 2011 (232,0 Millionen Euro) um 28,3 Prozent. Das EBIT betrug 23,5 Millionen Euro (3,4 Millionen Euro), die EBIT-Marge lag bei 14,1 Prozent (1,5 Prozent). Die Umsatzerwartung für das Gesamtjahr wurde erneut gesenkt auf 370 Millionen Euro, zudem wird ein 'deutlich negatives Ergebnis' erwartet. (www.solarportal24.de) weiter

Sovello: Insolvenzverwalter prüft die Lage

2.8.2012 - Das zuständige Amtsgericht Dessau-Roßlau hat am gestrigen Mittwoch über das Photovoltaik-Unternehmen Sovello GmbH das Insolvenzverfahren eröffnet. Zum Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Prof. Dr. Lucas F. Flöther (Kanzlei Flöther & Wissing aus Halle) bestellt. Zuvor hatte das Amtsgericht den Antrag des Unternehmens auf Anordnung der Eigenverwaltung abgelehnt. Das Gericht war damit dem einstimmigen Votum des Gläubigerausschusses gefolgt. (www.solarportal24.de) weiter

PhotovoltaikZentrum startet Onlinebefragung zu Photovoltaikversicherungen

2.8.2012 - Das Ziel dieser Befragung ist es, mit den Ergebnissen die Serviceleistung von Versicherungsgesellschaften und Versicherungsmaklern deutlich zu verbessern. (www.sonnenseite.com) weiter

EU spendiert 10 Millionen für Dünnschicht-Forschung

2.8.2012 - 13 europäische Forschungseinrichtungen haben sich im Projekt Scalenano zusammengeschlossen, um gemeinsam preisgünstige, effizientere Solarzellen zu entwickeln. Geldgeberin ist die EU, insgesamt beträgt das Budget des bis Mitte 2015 laufenden Projekts 10 Millionen Euro. Damit will Scalenano... (www.enbausa.de) weiter

Schwerpunkte: Lateinamerikanischer Markt und Photovoltaik-Anlagen ohne Einspeisevergütung

2.8.2012 - Auf der Conferencia de la Industria Solar-2012 werden aktuelle Möglichkeiten der spanischen Photovoltaik-Branche diskutiert: die Internationalisierung von Unternehmen mit Ausrichtung auf Lateinamerika und - nach den jüngsten Gesetzesänderungen - neue Photovoltaik-Geschäftsmodelle ohne Einspeisevergütung in Spanien. (www.solarportal24.de) weiter

SOLARWATT AG: Wichtiger Meilenstein in Sanierung erreicht

1.8.2012 - Die SOLARWATT AG hat beim Amtsgericht Dresden fristgerecht am 31. Juli 2012 den von den Sanierungsexperten der Salans LLP vorbereiteten Restrukturierungsplan eingereicht. Das Amtsgericht Dresden hat daraufhin antragsgemäß heute das Verfahren eröffnet, die Eigenverwaltung angeordnet und Herrn Rainer M. Bähr zum Sachwalter bestellt. Wird die Sanierung wie geplant umgesetzt, werden knapp 100 Arbeitsplätze abgebaut. Der Unternehmer Stefan Quandt beabsichtigt, die Sanierung des Unternehmens im Rahmen des Sanierungskonzepts zu unterstützen. (www.solarportal24.de) weiter

TÜV SÜD übernimmt britischen Spezialisten für Erneuerbare Energien

1.8.2012 - TÜV SÜD hat die britische Project Management Support Services Limited (PMSS) übernommen. Damit setze man die Wachstumsstrategie bei Erneuerbaren Energien fort, heißt es in einer Pressemitteilung. 'Wir sind davon überzeugt, dass der Ausbau der Erneuerbaren Energien weltweit mit hoher Dynamik vorangetrieben wird', sagt Karsten Xander, Mitglied des Vorstands der TÜV SÜD AG. 'Das stärkste Wachstum erwarten wir bei der Windenergie und der Photovoltaik.' (www.solarportal24.de) weiter

Samsung und Sharp werden auch in 10 Jahren noch am Markt sein

1.8.2012 - ...glauben zumindest 1.500 Besitzer/innen und Planer/innen von Photovoltaik-Anlagen in Deutschland. Aufgrund der sich momentan rapide ändernden Bedingungen des Photovoltaik-Marktes hat das Bonner Marktforschungsinstitut EuPD Research aktuell eine Umfrage unter über 1.500 Nutzer/innen des Photovoltaikforums mit den Schwerpunkten Dienstleistungen, Speicherlösungen und Zukunftsperspektiven von Herstellern durchgeführt. (www.solarportal24.de) weiter

SunCharger: Das Kraftwerk für die Westentasche

1.8.2012 - CleanTech, Solar News / Bonn. Die SolarWorld AG hat mit dem SunCharger eine Art Kraftwerk für die Westentasche vorgestellt, das u.a. im Online-Shop der Lufthansa und im Shop des SZ Magazins erhältlich ist. Der SunCharger bietet drei Geräte in einem: Stromversorgung, Ersatzbatterie und Solar-Ladegerät. An der Steckdose angeschlossen wird ein Smartphone wie gewohnt mit dem integrierten Netzteil geladen. Gleichzeitig wird der im SunCharger integrierte Akku geladen. Der SunCharger eignet sich aufgrund dieser einmaligen Kombination auch für Regionen, die nicht immer [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wie intelligente Stromspeicher das EEG ersetzen

1.8.2012 - Cleantech, Photovoltaik News / Regensburg. Die Photovoltaikbranche hat in den vergangenen Monaten massive Einschneidungen mitmachen müssen. Die Solarstromförderung wurde stark beschnitten und stellte damit die gesamte Zukunft der Branche in Frage. Dabei ist eine Förderung des Solarstroms eigentlich nicht mehr notwendig. Die Wirtschaftlichkeit einer Anlage kann heute durch die Maximierung des Eigenverbrauchs, gerade bei Einfamilienhäusern erreicht werden. Die Lösung heißt Solarstromspeicher. Heutiger Solarstrom wird bei Einspeisung mit ca. 18,5 Cent pro Kilowattstunde (Ct/KWh) vergütet. “Als privater Stromverbraucher zahle ich aber [...] (www.cleanthinking.de) weiter

TÜV SÜD übernimmt britischen Windenergie-Dienstleister

1.8.2012 - Cleantech News / München, UK. Der TÜV SÜD baut sein internationales Netzwerk rund um Erneuerbare Energien weiter aus. Jetzt hat der TÜV SÜD eine britische Service-Gesellschaft übernommen, die mit 70 Mitarbeitern Beratungsleistungen für Betreiber, Hersteller und Investoren im Bereich Windenergie erbringt. Die Project Management Support Services Limited (kurz: PMSS) gehört damit ab sofort zur TÜV SÜD AG. Insbesondere in den für die Energiewende besonders wichtigen Bereichen Photovoltaik und Windenergie erwartet der Dienstleistungskonzern in den kommenden Jahren starkes Wachstum. Im Jahr [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Talesun baut asiatischen Markt weiter aus

1.8.2012 - Zhongli Talesun setzt sein Wachstum am asiatischen Markt fort. Das Photovoltaik-Unternehmen schließt einen Fertigungsvertrag über 26 MW mit der japanischen Nice Holdings, Inc. Darüber hinaus begann Talesun mit der Lieferung erster Photovoltaik-Module in den indonesischen Markt. Dort erwarte man zudem weitere Großaufträge, heißt es in der entsprechenden Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

USA: Grüne Karotten dank Photovoltaik

1.8.2012 - In den USA sicherte sich die Conergy AG einen Großauftrag über drei insgesamt 3,4 Megawatt starke Kraftwerke für den weltweit größten Karottenproduzenten Grimmway Enterprises Inc. Weitere 2,3 Megawatt starke Photovoltaik-Parks an anderen Standorten des Unternehmens sollen folgen. Die insgesamt 4.760 Conergy PM Module in den drei Kraftwerken produzieren mehrere Millionen Kilowattstunden sauberen Strom pro Jahr. Damit spart der Konzern erheblich Stromkosten und deckt 30 Prozent des Energiebedarfs auf seinen Karottenplantagen, darunter auch auf seiner 100 Prozent Bio-Karottenfarm. (www.solarportal24.de) weiter

Sovello will Transfergesellschaft aus eigener Kraft sicherstellen

1.8.2012 - Nach der Absage der Investitionsbank, die Transfergesellschaft abzusichern, haben Geschäftsführung und vorläufige Sachwaltung der Thalheimer Sovello GmbH die wirtschaftliche Lage und den Stand des Investorenprozesses abermals bewertet. 'Im Ergebnis wird Sovello die Mittel von gut zwei Millionen Euro für die Transfergesellschaft aus eigener Kraft sicherstellen', so der vorläufige Sachwalter der Sovello GmbH, Bernd Depping. Die Belegschaft des integrierten Photovoltaik-Herstellers sei über den aktuellen Stand des Sanierungs- und Investitionsprozesses informiert worden. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium: Anteile am Solarkraftwerk Arenales veräußert

1.8.2012 - Cleantech, Solar News / Erlangen, Spanien. Die letzten Stunden des Cleantech-Unternehmens Solar Millennium sind angebrochen. Einen Erfolg konnte Insolvenzverwalter Volker Böhm jetzt vermelden. Böhm konnte den 26-prozentigen Anteil der Solar Millennium an der Projektgesellschaft für das spanische Solarkraftwerk Arenales an die STEAG 1 Beteiligungsgesellschaft verkaufen. Die STEAG ist der fünftgrößte deutsche Stromerzeuger. Durch den Verkauf winken Solar Millennium Einnahmen in zweistelliger Millionenhöhe: Investiertes Eigenkapital zuzüglich Gewinnaufschlag. Vor zwei Wochen hatte Böhm die Anteile an Andasol 3 veräußert. Das 50-Megawatt-Solarkraftwerk Arenales, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Staatliche Unterstützung ist Schlüssel zur Zukunft von Solarwärmekraftwerken

1.8.2012 - Solarthermische Kraftwerke werden mehr (www.oekonews.at) weiter

High Performance Polymer-Solarzellen könnten nachhaltige Architektur revolutionieren

1.8.2012 - Forscher an der Universität von Kalifornien in Los Angeles (UCLA) haben eine transparente Solarzelle entwickelt, die in Zukunft in Fensterscheiben Strom erzeugen kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Solaranlagen: Herstellererklärung zum Brandschutz gefordert

1.8.2012 - Erstmals werden Photovoltaik-Module und Solarkollektoren in Deutschland aller Wahrscheinlichkeit nach baurechtlich geregelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Talesun baut asiatischen Markt weiter aus

31.7.2012 - München, 31. Juli 2012: Zhongli Talesun, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und ?module, setzt sein Wachstum am asiatischen Markt fort. Das Unternehmen schließt einen Fertigungsvertrag über 26 MW mit der japanischen Nice Holdings, Inc. Darüber hinaus begann Talesun (www.openpr.de) weiter

Milk the Sun auf Malta

31.7.2012 - Bei der XII. Leipziger Elevator Pitch Night im Januar 2012 gewann Milk the Sun gleich zwei Preise. Der Online-Solarmarktplatz befand sich damals noch nicht in der Live-Phase, wurde aber, vertreten durch Christian Christ (COO), schon einmal zur innovativsten Geschäftsidee (www.openpr.de) weiter

Solar Power International - Fronius präsentiert seine Pionierleistungen im Bereich Smart Grids

31.7.2012 - Vom 10. bis zum 13. September 2012 präsentiert Fronius, auf der wichtigsten amerikanischen Photovoltaik-Messe, der Solar Power International, seine Pionierleistungen im Bereich Smart Grids. Auf 112 m² beweist Fronius durch innovative Technologien und durchdachte Lösungen einmal mehr seine Vorreiterstellung als (www.openpr.de) weiter

Tag der offenen Tür bei RenoSolar

31.7.2012 - Auch dieses Jahr veranstaltete RenoSolar einen Tag der offenen Tür für alle Sonnenbegeisterten und Befürworter der autonomen Stromerzeugung. Interessenten konnten sich über Potentiale der Photovoltaik informieren und an einem Fachvortrag zum Thema ?Speicherung von Solarstrom? teilnehmen. Für Kinder gab es (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik: Herstellererklärung zum Brandschutz gefordert

31.7.2012 - Erstmals werden Photovoltaik-Module und Solarkollektoren in Deutschland aller Wahrscheinlichkeit nach baurechtlich geregelt: Das verantwortliche Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) in Berlin hat in die Ankündigung vorgesehener Änderungen der so genannten Bauregelliste Solarkollektoren ebenso wie Photovoltaische Module aufgenommen. Mit einer verbindlichen Veröffentlichung der Änderungen durch das DIBt ist bis Ende 2012 zu rechnen. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Finanzierungsmöglichkeiten für Solaranlagen

31.7.2012 - Die Finanzierung der eigenen Solaranlage stellt viele Hausbesitzer vor eine Herausforderung. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarwärme: Leichtes Plus beim Kollektorabsatz

31.7.2012 - 50.000 Haushalte installierten seit Jahresbeginn eine Solarwärme-Anlage. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Anlage für Feuerwehrschule Tulln

31.7.2012 - Pernkopf: Für Übungszwecke und zur Versorgung mit Ökostrom (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Solarwärme - Leichtes Plus beim Kollektorabsatz

31.7.2012 - 50.000 deutsche Haushalte installierten seit Jahresbeginn eine Solarwärme-Anlage / Solarwärme nicht von Förderkürzungen betroffen / Über 1,7 Mio. Haushalte nutzen Sonnenenergie zur Wärmeerzeugung (www.oekonews.at) weiter

UBA-Studie: Gegenwärtiger Strommarkt geeigneter Rahmen für Energiewende

31.7.2012 - Der gegenwärtige Strommarkt als Energy-Only-Markt bildet einen geeigneten Rahmen für die Energiewende und gewährleistet eine sichere Stromversorgung. Das zeigt eine neue Studie für das Umweltbundesamt (UBA). Derzeit nicht notwendig ist dagegen die Einführung von Kapazitätsmärkten. Sie bergen ein großes Risiko für Ineffizienzen, unter anderem weil sie zu wenig Anreize für das Lastmanagement setzen. Damit der Strommarkt auch langfristig zuverlässig funktioniert und um Wind- und Solarstrom effizient zu nutzen, ist es aber wichtig, das Lastmanagement auszuweiten. (www.solarportal24.de) weiter

Sharp bietet Finanzierungsmöglichkeiten für Photovoltaik-Anlagen

31.7.2012 - Die Finanzierung der eigenen Photovoltaik-Anlage stellt viele Hausbesitzer vor eine Herausforderung. Zusammen mit Hitachi Capital bietet Sharp nun verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten für Privatanleger und Geschäftskunden. Das Programm startet im Juli in Großbritannien und soll langfristig auf weitere europäische Länder ausgeweitet werden. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Unternehmen Sovello will Investorenlösung umsetzen

31.7.2012 - Die Geschäftsführung der Sovello GmbH (Thalheim) will den Investorenprozess bis Ende August 2012 abschließen. 'Wir sind auf einem guten Weg, den Investorenprozess erfolgreich abzuschließen. Im Ergebnis ist die Fortführung von Sovello die wirtschaftlich sinnvollste Lösung im Interesse der Gläubiger', kommentiert Dr. Reiner Beutel, Vorsitzender der Geschäftsführung der Sovello GmbH, eine Pressemitteilung des Wirtschaftsministeriums, die 'Sovello kalt erwischt hat, die Sachverhalte auf den Kopf stellt und gegenüber der gesamten Belegschaft unverantwortlich ist'. (www.solarportal24.de) weiter

Sunstrom ist pleite

30.7.2012 - Nächstes Opfer der Solarkrise: Die Dresdner Installationsfirma Sunstrom st pleite. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarion startet Fertigung von Dünnschicht-Solarmodulen

30.7.2012 - Cleantech, Solar News / Leipzig. Nach Angaben des Branchenmagazins SolarServer hat die Leipziger Solarion AG jetzt ihre Produktion von Dünnschicht-Solarmodulen am Standort Zwenkau in Betrieb genommen. Das Grundstück ist 3 Hektar groß und befindet sich im neuen Gewerbegebiet Zwenkau-Süd im Südraum von Leipzig. Die Produktionsfläche beträgt 12.000 Quadratmeter. Insgesamt investierte Solarion 60 Mio. Euro in den Werksneubau – die Sächsische Aufbaubank steuerte 20 Mio. Investitionsförderung bei. Die jährliche Produktionsmenge soll nach Angaben des Unternehmens auf 20 Megawatt ausgelegt sein. Produziert [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarthermie: Leichtes Plus beim Kollektorabsatz

30.7.2012 - Die Nachfrage nach Solarwärmekollektoren in Deutschland ist im ersten Halbjahr leicht gestiegen. Rund 50.000 Haushalte entschieden sich in den letzten sechs Monaten für eine Solarthermie-Anlage. Der Absatz wuchs um knapp 5.000 auf 569.500 Quadratmeter Kollektorfläche (+0,8 Prozent). Das belegt die heute in Berlin veröffentlichte gemeinsame Marktstatistik des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) und des Bundesindustrieverbandes Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH). (www.solarportal24.de) weiter

Machnig: Faire Wettbewerbsbedingungen für deutsche Photovoltaik-Branche notwendig

30.7.2012 - 25 Photovoltaik-Unternehmen aus Deutschland, Spanien, Italien und anderen Ländern der Europäischen Union haben unter dem Namen EU ProSun eine Antidumpingklage bei der EU-Kommission in Brüssel eingereicht. Sie fordern Schutzmechanismen gegen den unfairen Wettbewerb der chinesischen Anbieter, die mit staatlichen Subventionen starke Wettbewerbsvorteile für ihre Produkte auf dem Weltmarkt besitzen. Der Thüringer Wirtschaftsminister Matthias Machnig unterstützt diese Klage. 'Es wird höchste Zeit, dass es für die deutschen Solarunternehmen Maßnahmen für einen fairen Wettbewerb gibt', sagte der Minister. 'Wer die Energiewende voranbringen will, der muss sich für die Sicherung der Solarbranche stark machen.' (www.solarportal24.de) weiter

Singulus mit Millionenauftrag im Solar-Sektor

30.7.2012 - Cleantech News / Kahl am Main, Südafrika. Das Technologie-Unternehmen Singulus Technologies hat im Solar-Sektor einen hochkarätigen Auftrag an Land gezogen. Das Unternehmen verkaufte mehrere Anlagen für die Entwicklung neuer, leistungsfähigerer CIGS-Dünnschichtsolarmodule im Wert von mehr als sieben Millionen Euro an die Photovoltaic Technology Intellectuel Property (PTIP) aus Südafrika, wie Singulus Technologies heute mitteilte. Dabei handelt es sich um Anlagen für die Vakuum-Beschichtung, Selenisierung sowie Nasschemie. PTIP ist eine Ausgründung der Universität von Johannesburg und arbeitet erfolgreich in dem neu aufgebauten [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Größter Solarpark auf Hawai entsteht

30.7.2012 - 7,2 MW Photovoltaik für ein Energieversorgungsprojekt in Hawaii (www.oekonews.at) weiter

25 Jahre Solarstrom auf der Rappenecker Hütte im Schwarzwald

30.7.2012 - Photovoltaik-Hybridsystem mit Brennstoffzelle als Wegweiser für netzferne Energieversorgungssysteme (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik Komplettsysteme für die Energiewende - Solista Solar installiert Bausätze zum Festpreis

30.7.2012 - München/Berlin (ots) - Die Energiewende ist beschlossene Sache, die Tage der Kernkraftwerke sind gezählt und immer mehr Ökostrom wird in Zukunft durch unsere Leitungen fließen. Da ist es nur logisch, wenn nicht nur die Unternehmen aufrüsten, sondern auch die Privathaushalte (www.openpr.de) weiter

PT Energiefonds Bad Dürrheim erfolgreich platziert

30.7.2012 - Großes Interesse an Bürgerbeteiligung (Villingen-Schwenningen, 26.07.2011) Die Bürgerbeteiligung an dem Solarpark Stierberg, Bad Dürrheim, konnte erfolgreich platziert werden. Die Zeichner haben der Betreibergesellschaft ?PT Energiefonds Bad Dürrheim GmbH & Co. KG? das geplante Eigenkapitalvolumen von 1,0 Millionen Euro vollständig zur Verfügung (www.openpr.de) weiter

centrotherm photovoltaics verschiebt ordentliche Hauptversammlung

30.7.2012 - Vor dem Hintergrund des laufenden Schutzschirm-Verfahrens haben Vorstand und Aufsichtsrat der centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) entschieden, die für den 14. August 2012 geplante ordentliche Hauptversammlung auf einen späteren Zeitpunkt, voraussichtlich gegen Ende 2012 oder Anfang 2013, zu verschieben. Auch die Veröffentlichung des Halbjahresberichts werde aus diesem Grund nicht am 9. August 2012 sondern zu einem späteren Termin erfolgen, so das Photovoltaik-Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Studie: Photovoltaik - Eine Frage des Preises oder der Emotionen?

30.7.2012 - Eine neue Studie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum Michael Ziegler hat ergeben, dass Photovoltaik keine Frage des Preises, sondern der Emotionen ist. Somit widerlege die Studie das sich in der Solarbranche hartnäckig haltende Gerücht, dass Kundinnen und Kunden wegen des Preises eher zu den günstigeren Solarkomponenten aus Asien greifen als zu deutschen Solarprodukten, so das Unternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

25 Jahre Solarstrom auf der Rappenecker Hütte im Schwarzwald

28.7.2012 - Die Stromversorgung der Rappenecker Hütte mit Erneuerbaren Energien zählt zu den Meilenstein-Projekten in der frühen Geschichte des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE. 1987 installierten die Freiburger Forscher auf dem netzfern gelegenen Wandergasthof eine Photovoltaik-Hybridanlage, die nicht nur eine praktische Lösung für Eigentümer und Pächter, sondern gleichzeitig eine Forschungsstation für netzferne Energieversorgungssysteme wurde. (www.solarportal24.de) weiter

Bereits 10.000 Photovoltaik-Anlagen in Niederösterreich in Betrieb

28.7.2012 - Pernkopf: Weiterer Meilenstein in der Energiebewegung des Landes (www.oekonews.at) weiter

Neue Studie: Photovoltaik - Eine Frage des Preises oder der Emotionen?

28.7.2012 - Eine neue Studie des PhotovoltaikZentrums hat ergeben, dass Photovoltaik keine Frage des Preises, sondern der Emotionen ist. (www.sonnenseite.com) weiter

NEUER GROSSAUFTRAG: TECHNISCHE PRÜFUNG DES 100 MWP SOLARPARKS JOCKSDORF-PRESCHEN

27.7.2012 - Die K&S Ingenieurpartnerschaft Krug & Schram konnte mit dem neuen Großauftrag zur Prüfung des Solarparks Jocksdorf mit einer geplanten installierten Leistung von 100 MWp die erfolgreiche technische Beratungstätigkeit weiter ausbauen. Im Jahr 2012 wurden unter anderem folgende Großprojekte begleitet: Eggebeck (80 (www.openpr.de) weiter

Anti-Dumpingklagen aus Teilen der Solarbranche sind der falsche Weg

27.7.2012 - Am Donnerstag haben verschiedene europäische Solarhersteller eine Anti-Dumpingklage bei der Europäischen Kommission eingereicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarunternehmen gruenden EU ProSun und legen Handelsbeschwerde ein

27.7.2012 - Cleantech, Energie News / Brüssel, Berlin. Europas Solarunternehmen verbünden sich in einer in Brüssel gegründeten Industrieinitiative. EU ProSun will einen nachhaltigen Ausbau der Solarenergie in Europa und fairen Wettbewerb sicherstellen, sagte Milan Nitzschke, Präsident von EU ProSun. Die Initiative vereinigt die Unternehmen, die in dieser Woche eine Handelsbeschwerde gegen chinesisches Dumping von Photovoltaikprodukten in der EU eingereicht haben. Chinesische Unternehmen hätten inzwischen ihren Marktanteil in Europa auf über 80% erhöht. Vor ein paar Jahren lag der Anteil noch bei praktisch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BDEW: Anteil der Photovoltaik wächst auf 5,3 Prozent

27.7.2012 - Energie News / Berlin. Im ersten Halbjahr 2012 haben die Erneuerbaren Energien in Deutschland erstmals mehr als 25 Prozent des Strombedarfs erzeugt. Der Bundesverband BDEW hat den Halbjahresbericht vorgelegt und dabei einen Wert von 67,9 Milliarden Kilowattstunden errechnet. Im ersten Halbjahr des vergangenen Jahres waren es 56,4 Mrd. und 21 Prozent gewesen. Diese Einspeisung Erneuerbarer Energien ins Stromnetz hat bereits im vergangenen Jahr zu einer Senkung des Börsenstrompreises von zwölf Prozent geführt, wie Umweltminister Peter Altmaier nun in einem Interview [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EU ProSun fordert Einleitung von Antidumpingmaßnahmen gegen chinesische Solarhersteller

27.7.2012 - Europäische Hersteller von Solartechnologie haben am 26. Juli 2012 in Brüssel die Industrieinitiative EU ProSun ins Leben gerufen. Die Initiative vereinigt die Unternehmen, die in dieser Woche eine Handelsbeschwerde gegen chinesisches Dumping von Photovoltaik-Produkten in der EU eingereicht haben. 'Es geht uns um einen nachhaltigen Ausbau der Solarenergie in Europa und um fairen Wettbewerb', so Milan Nitzschke, Präsident und Sprecher von EU ProSun. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld begrüßt Handelsbeschwerde gegen illegales Preisdumping von Solarprodukten in Europa

27.7.2012 - Die SolarWorld AG (Bonn) begrüßt die von der europäischen Herstellerinitiative EU ProSun veröffentlichte Einreichung einer Handelsbeschwerde gegen illegales Preisdumping chinesischer Photovoltaik-Produzenten. Als einer der weltweit führenden Hersteller von Solartechnologie und Solarstromanwendungen unterstützt SolarWorld die neu gegründete Initiative, ein Zusammenschluss von über 20 europäischen Solarproduzenten. (www.solarportal24.de) weiter

Solarworld bestätigt Anti-Dumpingklage bei EU

27.7.2012 - Der Bonner Photovoltaik-Konzern will nun auch in Europa gegen die chinesische Konkurrenz vorgehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Auf den Dächern der HafenCity arbeitet Hamburgs größte Solarthermie

27.7.2012 - 1.670 Quadratmeter Solarkollektorfläche hat Vattenfall seit 2006 auf den Dächern von Hamburgs zukunftsweisendem Stadtteil bereits installiert. Im Endausbau wird die größte Solarthermie-Anlage der Elbmetropole 1.800 Quadratmeter Solarkollektorfläche umfassen. Ziel ist, rund 40 Prozent des Warmwasserbedarfs dieser Gebäude durch Sonnenenergie abzudecken. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Ungenutztes rotes und infrarotes Sonnenlicht ernten

27.7.2012 - Organische Solarzellen können Sonnenenergie mit einer Ausbeute von aktuell rund neun Prozent in elektrische Energie umwandeln. (www.sonnenseite.com) weiter

Solare Meilensteine im Visier

27.7.2012 - Ausserordentliche Meldungen aus der Solarwirtschaft zeigen deren Perspektiven und Fortschritte ? allen Firmenpleiten zum Trotz. (www.sonnenseite.com) weiter

Rheinsberg 3

26.7.2012 - Nach drei Wochen Bauzeit hat die Firma Mare Solar aus Berlin, zwei Teilanlagen in Rheinsberg mit einer Gesamtleistung von 282 kWp erstellt. Die Fotos zeigen die PV Anlage im fertigen Zustand in Rheinsberg. Verbaut wurden 1176 Module von Canadian Solar (www.openpr.de) weiter

DUH-Dienstwagen-Check: Mehrheit fährt weiter schwere und klimaschädliche Fahrzeuge

26.7.2012 - Zum dritten Mal hat die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) die Fahrzeugflotten börsennotierter sowie ausgewählter mittelständischer Unternehmen auf CO2-Ausstoß und Nachhaltigkeit untersucht. Die Ergebnisse der Umfrage, in deren Rahmen auch die Dienstwagen der Vorstandsvorsitzenden überprüft wurden, bezeichnete die DUH insgesamt als enttäuschend. Von 162 untersuchten Unternehmen erhielten lediglich vier eine 'Grüne Karte für glaubwürdiges Klimabewusstsein', darunter die Phoenix Solar AG. Für die SolarWorld gab es eine 'Rote Karte', da das Unternehmen keine Auskunft gab. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien liefern 25 Prozent des Stroms

26.7.2012 - Photovoltaik steigert Beitrag um 47 Prozent. Gasverbrauch leicht gestiegen, Stromverbrauch ist im Vergleich zum Vorjahr gesunken. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökonomischer Veitstanz

26.7.2012 - USA: Solarförderung bringt Staat 10% - Deutschland: Umweltminister für Kohlekraftwerke - Eine OEKONEWS-Ansichtssache (www.oekonews.at) weiter

Holzhackschnitzel 100 Prozent solar getrocknet

26.7.2012 - Um für Holzfeuerungen einen wirklich hochwertigen und ökologisch einwandfreien Brennstoff zu erhalten, sollten frische Waldhackschnitzel und geschräddertes Restholz von unerwünschter Feuchte befreit werden. Aus gesundheitlichen Gründen muss die Entwicklung von Pilzsporen und Schimmel bei der Lagerung unterbunden werden. Eine solare Belüftungstrockung ist hierfür ideal und belastet die Ökobilanz des Brennstoffes nicht. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Park auf ehemaligem Giftgaslager Clausen eingeweiht

26.7.2012 - In Clausen im Landkreis Südwestpfalz werden zukünftig 13.600 Photovoltaik-Module mit einer Leistung von 3,2 Megawatt jährlich rund 3 Millionen Kilowattstunden in das regionale Stromnetz einspeisen. Das Photovoltaik-Kraftwerk wurde auf einer Konversionsfläche gebaut: Früher verwahrten hier US-amerikanische Streitkräfte ein in Europa beispielloses C-Waffen-Arsenal über rund 25 Jahre. (www.solarportal24.de) weiter

Solaroffensive "SonnenKraft" vorgestellt

26.7.2012 - Die Wien Energie will den Ausbau forcieren und bietet dazu verschiedene Pakete an (www.oekonews.at) weiter

China: 50 Gigawatt Solarleistung in 2020 ?

26.7.2012 - Fünf-Jahresplan forciert Solarausbau (www.oekonews.at) weiter

Start für weitere Solarprojekte in den USA

26.7.2012 - Carpevigo hat Projektpipeline von rund 30 Megawatt bis zum Jahresende (www.oekonews.at) weiter

Soventix schließt 2,26 MW Photovoltaik Carport ans spanische Netz an

26.7.2012 - Ab dieser Woche können die Besucherinnen und Besucher des Warner Brothers Movie Parks in Madrid eine weitere Attraktion bewundern - noch bevor sie den Park überhaupt betreten. Die Soventix GmbH (Duisburg) errichtete auf dem über zwei Hektar großen Parkplatz binnen weniger Monate einen modernen Carport samt Photovoltaik-Dach aus 10.200 Modulen. Die Anlage wird jährlich über 3,2 Millionen kWh Strom ins spanische Netz einspeisen, eine Einsparung von über 1.700 Tonnen CO2 jährlich. (www.solarportal24.de) weiter

Integration möglicher Faktor für Kostensenkungen von Photovoltaik-Produzenten

26.7.2012 - Beim 7th PV Briefing & Networking Forum USA diskutierten Solarexperten während der Intersolar North America langfristige Wachstumspotenziale und Möglichkeiten für Photovoltaik-Produzenten, ihre Kosten zu senken. Eine Lösung wurde dabei in einer ausgeweiteten Integration der Unternehmen gesehen. (www.solarportal24.de) weiter

Die Photovoltaik-Branche braucht Qualitätsstandards

26.7.2012 - Besser und billiger als ihre Vorläufer sollen Photovoltaik-Anlagen heute sein. Doch was dieses 'besser' in der Praxis bedeutet, darüber herrscht bisher noch keine einheitliche Meinung. Klar definierte Qualitätsstandards fehlen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Ziel des Workshops 'Quality for Photovoltaics' ist es, Licht ins Dunkel der Qualitätsdiskussion zu bringen und den fachlichen Austausch unter den verschiedenen Marktteilnehmern der Solarbranche zu fördern. Die Veranstaltung findet am 6. September 2012 in Berlin statt. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik entlang der Bahnlinie

26.7.2012 - Ein Kilometer Solarstrom zwischen Rostock und Stralsund. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik: Bisher ungenutztes rotes und infrarotes Sonnenlicht ernten

25.7.2012 - Organische Solarzellen können Sonnenenergie mit einer Ausbeute von aktuell rund neun Prozent in elektrische Energie umwandeln. Um diese Solarzellen wirtschaftlich zu nutzen, muss sich ihre Effizenz weiter erhöhen. Ein Schritt in diese Richtung ist der Einsatz neuartiger Materialien, sogenannter Low-Bandgap Polymere. Diese Verbindungen besitzen besonders kleine Bandlücken. Bei einer Bandlücke handelt es sich um die Lücke oder Stufe, die ein Elektron überwinden muss, um in einen angeregten Zustand zu gelangen. (www.solarportal24.de) weiter

Ein Kilometer Solarstrom an der Bahnlinie

25.7.2012 - Entlang eines knappen Kilometers Bahnlinie der Deutschen Bahn wird seit Juli 2012 Strom für zirka 100 Vierpersonen-Haushalte produziert. In Niepars in Mecklenburg-Vorpommern ging im Juli eine von Krannich Solar projektierte und realisierte Photovoltaik-Anlage ans Netz. Die über 16.000 Photovoltaik-Module der Marke Luxor liefern rund vier Megawatt Leistung, das entspricht 4.000 kWp. (www.solarportal24.de) weiter

Trittin bei SMA: Solarstrom könnte Netzausbaukosten signifikant senken

25.7.2012 - MdB Jürgen Trittin hat die SMA Solar Technology AG in Niestetal besucht. Der Fraktionsvorsitzende der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen tauschte sich mit SMA Vorstandssprecher Pierre-Pascal Urbon und Technologievorstand Roland Grebe über das Potenzial der Photovoltaik zur Senkung der Netzausbaukosten und die Bedeutung aktueller Energiemanagement-Lösungen aus. (www.solarportal24.de) weiter

DUH-Dienstwagen-Check: Nur vier Unternehmen fahren beim Klimaschutz mit gutem Beispiel voran

25.7.2012 - Firmenwagenflotten von Kaisers Tengelmann, Phoenix Solar, Tchibo und K+S lassen andere beim Klimaschutz hinter sich ? Ergebnisse insgesamt ernüchternd: Über 90 Prozent erhalten wegen zu hoher Spritverbräuche oder Intransparenz die 'Rote Karte' (www.oekonews.at) weiter

Erste Photovoltaik-Anlage in Frankreich liefert und liefert und liefert...

25.7.2012 - Im französischen Lhuis wurde kürzlich ein besonderes Jubiläum gefeiert: Seit nunmehr 20 Jahren wird hier von der ersten netzgekoppelten Photovoltaik-Anlage Frankreichs saubere Energie produziert. Nun bestätigt eine Laboruntersuchung der Pionier-Anlage, dass die Module, die dort vor 20 Jahren installiert wurden, kaum an Leistung verloren haben. Die 945-Watt-Anlage auf einem Dach in dem kleinen Dorf östlich von Lyon hat lediglich 8,3 Prozent ihres ursprünglichen Ertrags eingebüßt. (www.solarportal24.de) weiter

MHH Solartechnik als führender Photovoltaik-Großhändler ausgezeichnet

25.7.2012 - Die MHH Solartechnik GmbH aus Tübingen wurde in Deutschland mit dem TOP PV SUPPLIER Siegel ausgezeichnet. Die Grundlage dafür bilden unabhängige Befragungen unter Installateuren durch das Bonner Markt- und Meinungsforschungsinstitut EuPD Research. In der Kategorie Großhandel gehört die MHH Solartechnik GmbH damit zu den führenden deutschen Zulieferunternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

IBC Solar errichtet 13,6 Megawatt Bürgersolarpark in Staats

25.7.2012 - Die IBC Solar AG (Bad Staffelstein) errichtet in der Gemeinde Staats in Sachsen-Anhalt einen Bürgersolarpark mit einer Gesamtkapazität von 13,6 Megawatt Peak (MWp). Baubeginn ist am 23. Juli 2012, die Inbetriebnahme des Photovoltaik-Kraftwerks soll noch vor dem 30. September 2012 stattfinden. Gebaut wird auf einem ehemaligen sowjetischen Kasernengelände. (www.solarportal24.de) weiter

Direktvermarktung - Neue Vermarktungswege der erneuerbaren Energien

24.7.2012 - Mit der Direktvermarktung gemäß Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), also die Vermarktung an einem Stromhändler und nicht wie bisher die Abgabe an den Netzbetreiber zu einem gesetzlich fest vorgeschriebenen Preis, kann den Betreibern von Solar-, Wind- oder Biogasanlagen einen zusätzlichen Mehrerlös bescheren. Zukünftig (www.openpr.de) weiter

Neuentwicklung erhöht den Ertrag von Photovoltaik-Anlagen um bis zu 17,3%

24.7.2012 - Österreich, am 24.07.2012 Besitzer von privat und gewerblich genutzten Photovoltaik-Anlagen können sich freuen! Eine technische Neuentwicklung sorgt für eine Ertragsoptimierung bzw. Ertragssteigerung um bis zu 17,3%. Bislang einziger europäischer Anbieter des Systems ist die Firma DIE ENERGIEPROFIS LTD & Co KG in (www.openpr.de) weiter

Zehn Mio. Euro für EU-Dünnschicht-Solarzellen

24.7.2012 - Cleantech, Solar News / Berlin. Die Europäische Union hat bis 2015 innerhalb des 7. Forschungs-Rahmenprogramms Mittel in Höhe von mehr als zehn Millionen Euro für das Dünnschicht-Solarzellen-Projekt ?Scalenano? bewilligt. 13 europäische Forschungsgruppen werden an der Weiterentwicklung der Chalkogenid-Solarzellentechnologie arbeiten. In Deutschland sind das Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) und die Freie Universität Berlin an dem europäischen Konsortium beteiligt. Das Ziel ist, die Produktionskosten deutlich zu senken und mit nanostrukturierten Materialien zugleich den Wirkungsgrad der Dünnschicht-Module zu erhöhen. Unter den Chalkogeniden ist Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Baustart für die weltweit größte Power-to-Gas-Anlage

24.7.2012 - CleanTech News / Werlte. In Werlte baut die SolarFuel GmbH für die AUDI AG eine Power-to-Gas-Pilotanlage im Megawattbereich. Seit Mitte Juli rollen die Bagger. Das CleanTech-Unternehmen SolarFuel errichtet eine Pilotanlage mit einer elektrischen Anschlussleistung von rund sechs Megawatt. Anfang Juli hatte das Gewerbeaufsichtsamt Oldenburg die erste Teilgenehmigung erteilt. Die Anlage, von Audi e-gasAnlage genannt, wird auf dem Gelände einer Biogasanlage der EWE AG errichtet. Die jetzt erteilte Teilgenehmigung erlaubt die Errichtung einer Halle und einer Trafostation, den Bau von Fundamenten für die Anlage und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik: Deutschland bleibt einer der wichtigsten Märkte

24.7.2012 - Im Juni dieses Jahres hat der Bundestag nach Zugeständnissen durch den Vermittlungsausschuss im Bundesrat eine außerordentliche Änderung des Erneuerbaren Energien-Gesetzes (EEG) beschlossen. Der nun endgültige Beschluss definiert die Rahmenbedingungen für die Förderung der Erneuerbaren Energien, insbesondere hinsichtlich der Stromerzeugung mit Photovoltaik-Anlagen, für die kommenden Jahre. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld AG schließt Finanzierungsverhandlungen erfolgreich ab

24.7.2012 - Die herausfordernde Situation des Photovoltaik-Marktes habe im Laufe des zweiten Quartals 2012 das Risiko für die SolarWorld AG (Bonn) erhöht, kreditrelevante Finanzkennzahlen nicht zu erreichen. Deswegen hat die SolarWorld AG mit ihren Kreditgebern bestehende Kreditvereinbarungen über 375 Millionen Euro neu verhandelt. Die relevanten Finanzkennzahlen seien so angepasst worden, dass sie der SolarWorld AG eine größere Flexibilität erlauben, so das Unternehmen in der entsprechenden Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Solarpark bei Elmenhorst: Platz an der Sonne für Schleswig-Holstein

24.7.2012 - Schleswig-Holstein ist nicht nur meerumschlungen und windumtost. Unser nördlichstes Bundesland hat auch seine Sonnenseiten. Eine davon ist der neue Solarpark Elmenhorst. Ende Juni, gerade mal zweieinhalb Monate nach dem Spatenstich, hat der rheinhessische Projektentwickler juwi zusammen mit den Stadtwerken Mainz das 25 MW-Photovoltaik-Kraftwerk ans Netz gebracht. Seitdem liefert es sauberen, klimafreundlichen Strom für mehr als 7.700 Haushalte. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy liefert Gestellsysteme für Photovoltaik-Park im südpazifischen Königreich

24.7.2012 - Conergy Australien liefert die Gestellsysteme für den ersten und mit einer Gesamtleistung von 1,3 Megawatt zugleich größten netzgekoppelten Photovoltaik-Park im südpazifischen Königreich Tonga. Das zu Polynesien gehörende Inselarchipel mit 169 Inseln, von denen 36 bewohnt sind, ist bei der Energieversorgung derzeitig vollständig von Dieselgeneratoren abhängig. Dies ist mit hohen Importkosten für das Königreich verbunden. Das neue Sonnenkraftwerk in der Popua Power Station, südöstlich von der Inselhauptstadt Nukualofa auf Tongatapu, soll hier Abhilfe schaffen. (www.solarportal24.de) weiter

Eigenverbrauch mit Photovoltaik-Anlagen noch attraktiver

24.7.2012 - Veränderte Förderrichtlinien und fallende Anlagenpreise bringen uns wieder ins Gedächtnis, dass Photovoltaik-Anlagen vor allem die Möglichkeit eröffnen, mit der Selbstnutzung des Sonnenstroms bares Geld zu SPAREN. Nun kann die selbsterzeugte Energie vom Dach mit dem Strom aus dem Netz durchaus konkurrieren - und der Vorteil wird Jahr für Jahr größer. (www.solarportal24.de) weiter

Sunways AG: Umsatzeinbruch um 50 Prozent

24.7.2012 - Die Sunways AG (Konstanz) hat im Geschäftsjahr 2011 einen Konzernumsatz von 116,2 Millionen Euro erzielt (2010: 222,7 Millionen Euro). Der Umsatzeinbruch von rund 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr resultiere aus Verwerfungen der Nachfrage in den Zielmärkten über weite Strecken des Jahres als auch dramatischen Preisrückgängen bei Komponenten für Photovoltaik-Anlagen, insbesondere Solarmodulen (bis zu 40 Prozent innerhalb von zwölf Monaten), so das Unternehmen. Beim Betriebsergebnis (EBIT) entstand für das Geschäftsjahr 2011 ein Verlust von 66,1 Millionen Euro (2010: +15,0 Millionen Euro). (www.solarportal24.de) weiter

USA: Kostensenkung für Photovoltaik- Wie?

24.7.2012 - Integration möglicher Faktor für Kostensenkungen von Photovoltaikproduzenten (www.oekonews.at) weiter

Solarworld verhandelt Kredite neu

23.7.2012 - Der Vorstandschef des Bonner Solarkonzerns Solarworld, Frank Asbeck, greift angesichts der Krise seines Unternehmens zu ungewöhnlichen Mitteln. (www.sonnenseite.com) weiter

Canadian-Solar-Module sind laut PI Berlin und PV Evolution Labs frei von potenzialinduzierter Degradation

23.7.2012 - München, 23. Juli 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, hat als einer der ersten Anbieter mit seinen Solarmodulen zwei Hochspannungsbelastungstests bestanden. Das Photovoltaik Institut (PI) Berlin hat die CS6-Poly-Serie getestet und das PV Evolution Labs hat die CS5-Mono- (www.openpr.de) weiter

Neuer Solarpark bei Elmenhorst beschert Schleswig-Holstein Platz an der Sonne

23.7.2012 - juwi Holding AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Apel + Hoyer startet zweite große Befragung der Solarinstallateure

23.7.2012 - München, 23. Juli 2012; Nach dem großen Erfolg der Befragung von Solarinstallateuren im Juli 2011 zum Photovoltaikmarkt läuft ab sofort die Folgebefragung der Kommunikationsberatung Apel + Hoyer. Neben einer Fortführung der Fragestellung aus dem Vorjahr zu den Markenpräferenzen, geht die (www.openpr.de) weiter

Wie Unternehmen profitabel in Photovoltaik investieren

23.7.2012 - Trotz der abgesenkten Einspeisevergütungen des aktuellen EEG-Gesetzes haben Unternehmen lukrative Alternativen, mit einer Photovoltaik-Anlage einen ressourcenschonenden und kostensenkenden Beitrag zu ihrer Stromversorung zu leisten. Für eine saubere Wirtschaftlichkeitsberechnung sind zunächst einmal die Kosten des bezogenen Stromes zu erfassen, (www.openpr.de) weiter

SolarWorld AG schließt Finanzierungsverhandlungen erfolgreich ab

23.7.2012 - Cleantech, Solar News / Bonn. Die herausfordernde Situation des Solarmarkts hat im Laufe des zweiten Quartals 2012 das Risiko für die SolarWorld AG erhöht, kreditrelevante Finanzkennzahlen nicht zu erreichen. Deswegen hat die SolarWorld AG mit ihren Kreditgebern bestehende Kreditvereinbarungen über 375 Mio. ? neu verhandelt. Die relevanten Finanzkennzahlen wurden so angepasst, dass sie der SolarWorld AG eine größere Flexibilität erlauben. “Mit diesen Vereinbarungen hat die SolarWorld ihre finanzielle Stabilität weiter gefestigt. Wir verfügen zum Ende des 2 Quartal 2012 über [...] (www.cleanthinking.de) weiter

IBC SOLAR errichtet 13,6 Megawatt Bürgersolarpark in Staats

23.7.2012 - Cleantech, Energiewende, Solar News / Bad Staffelstein, Staats. Noch heute beginnen die Baumaßnahmen der IBC Solar AG für den Bürgersolarpark Staats GmbH & Co. KG auf dem ehemaligen sowjetischen Kasernengelände der Gemeinde Staats in der Kreis- und Hansestadt Stendal. Durch die Inbetriebnahme bis zum 30. September 2012 wird der produzierte Strom auf der 27 Hektar großen militärischen Konversionsfläche durch das EEG 20 Jahre vergütet. Nach einer zweimonatigen Bauphase werden die circa 57.800 Module zukünftig rund 13.264.000 Kilowattstunden umweltfreundlichen Strom pro [...] (www.cleanthinking.de) weiter

MHH Solartechnik als führender Photovoltaik-Großhändler ausgezeichnet

23.7.2012 - Cleantech, Solar News / Bonn. Die MHH Solartechnik GmbH aus Tübingen wurde in Deutschland mit dem TOP PV SUPPLIER Siegel ausgezeichnet. Die Grundlage dafür bilden unabhängige Befragungen unter Installateuren durch das Bonner Markt- und Meinungsforschungsinstitut EuPD Research. In der Kategorie Großhandel gehört die MHH Solartechnik GmbH damit zu den führenden deutschen Zulieferunternehmen. Befragungen unter Installateuren bestätigen, dass sich die MHH Solartechnik GmbH durch eine besondere Distributionstiefe bei Wechselrichtern auszeichnet. Unter den Absatzmittlern herrscht zudem eine hohe Kundenzufriedenheit mit der Programmbreite [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Conergy liefert Gestellsysteme ins Königreich Tonga

23.7.2012 - Cleantech, Solar News / Tonga. Conergy Australien liefert die Gestellsysteme für den ersten und mit einer Gesamtleistung von 1,3 Megawatt zugleich größten netzgekoppelten Solarpark im südpazifischen Königreich Tonga. Das zu Polynesien gehörende Inselarchipel mit 169 Inseln, von denen 36 bewohnt sind, ist bei der Energieversorgung derzeitig vollständig von Dieselgeneratoren abhängig. Dies ist mit hohen Importkosten für das Königreich verbunden. Das neue Sonnenkraftwerk in der Popua Power Station, südöstlich von der Inselhauptstadt Nuku?alofa auf Tongatapu soll hier Abhilfe schaffen. Die tongaische [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Einspeisemanagement

23.7.2012 - Betreiber von Windkraft-, Solar- und Biogasanlagen sollten im Falle einer Einspeiseregulierung seitens der Netzbetreiber nicht vergessen ein Antrag auf Kostenerstattung zu stellen. Anlagenbetreiber über 100 kW Leistung müssen ein Einspeisemanagment erfüllen. Mit dieser Technik können Netzbetreiber die Anlagen bei Überlastung (www.openpr.de) weiter

Neuartige Kondensatoren Energiedichte steigern Materialien austesten

23.7.2012 - Cleantech, Energiewende News / Saarbrücken, Halle a.d.Saale. Welche Energiespeicher werden uns in Zukunft helfen, den Photovoltaik- und Windstrom, der nicht gerade in der Nähe verbraucht wird, zu speichern? Perspektivisch gibt es eine ganze Reihe von Technologien der Energiewende, die hierzu in Frage kommen. Welche Lösungen aber schon in fünf oder zehn Jahren zur Verfügung stehen, ist unklar. In Saarbrücken und Halle an der Saale tüfteln Fortscher am Energiespeicher der Zukunft: Doppelschichtkondensatoren einerseits und am Superkondensator andererseits. Am Leibniz-Institut für Neue [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Oerlikon Solar schließt Refinanzierung erfolgreich ab

23.7.2012 - Cleantech, Solar News / Pfäffikon. Mit der vollständigen Tilgung der für die finanzielle Restrukturierung 2010 aufgenommenen syndizierten Kredite hat Oerlikon Solar seine Refinanzierung erfolgreich abgeschlossen. Das neue, diversifizierte Finanzierungspaket besteht aus einer Schweizer Inlandanleihe und einer neuen syndizierten Kreditlinie, die die Finanzierungskosten ab 2013 um rund CHF 40 Mio. senken werden. Neben Kosteneinsparungen eröffnet das neue Finanzierungspaket, für das keine Sicherheiten hinterlegt werden mussten, dem Unternehmen mehr Flexibilität. Mit der vollständigen Rückzahlung aller im Rahmen der alten syndizierten Kreditlinie noch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Arnold Gruppe zeigt Automation auf der EU PVSEC

23.7.2012 - Cleantech, Effizienz News / Frankfurt am Main. Zur Solarmesse EU PVSEC im September präsentiert die Arnold Gruppe 3D-Animationen komplexer Prozess- und Automationskonzepte für die Bearbeitung mono- und multikristalliner Siliziumblöcke. Die Kernkompetenz des erfahrenen Spezialisten liegt in der Prozesstechnik für mechanisches Trennen, Schleifen und Kleben in Kombination mit der Automation kompletter Fertigungslinien. Dabei reicht das Spektrum von Einzelmaschinen über Bearbeitungszentren bis hin zu maßgeschneiderten Linien. Das vollautomatische Croppingzentrum, Typ 72/454, für monokristalline Ingotbearbeitung wurde von der Arnold Gruppe für das automatische [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiegenossenschaften investieren 800 Millionen Euro in Energiewende

23.7.2012 - Mehr als 80.000 Bürger engagieren sich in Deutschland genossenschaftlich in Bürgerkraftwerken / Beteiligung schon mit kleinen Beträgen / Große Mehrheit setzt auf Solarstrom (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare-Energien-Jobs: Wo und wie?

23.7.2012 - Im Jahr 2011 waren in Deutschland rund 382.000 Menschen in der Erneuerbare-Energien-Branche beschäftigt. Damit hängt im gesamtdeutschen Durchschnitt schon etwa jeder hundertste Arbeitsplatz an den regenerativen Energietechnologien. Und auch wenn sich die Situation vor allem in der Photovoltaik-Branche in Deutschland aufgrund des politischen Hick-Hacks merklich abgekühlt hat, gibt die Arbeitsmarktsituation bei den Erneuerbaren Energien insgesamt weiterhin Anlass zu Optimismus. Insbesondere da mit dieser Zukunftsbranche auch mittelfristig gute Exportperspektiven und damit auch erhebliche ökonomische Chancen verbunden sind. (www.solarportal24.de) weiter

Konferenz: Photovoltaik trifft Glas

23.7.2012 - Am 22. und 23. Oktober 2012 findet bereits zum dritten Mal die Konferenz 'solar meets glass 3rd Industry Summit for Markets, Costs and Technology' im Congress Center Ost auf dem Düsseldorfer Messegelände statt. Einen Tag vor der glasstec, der weltweit bedeutendsten Messe der Glasbranche und der solarpeq, ihrer Schwesterveranstaltung für solare Produktionstechnik, diskutieren hier Expertinnen und Experten aus Glas- und Photovoltaik-Industrie ihre Schnittstellenthemen. (www.solarportal24.de) weiter

Das Märchen vom teuren Solarstrom

21.7.2012 - Zurzeit wird in Deutschland eine Kilowattstunde Solarstrom für 16 bis 18 Cent erzeugt. Vor 25 Jahren kostete die KWh aus der Sonne noch 1 Euro und vor 12 Jahren noch 70 Cent. Die Bundesregierung geht davon aus, dass in etwa zehn Jahren die Kilowattstunde Solarstrom für acht bis zehn Cent gewonnen werden kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstrom, wo immer man ihn braucht

21.7.2012 - Fotovoltaik-Inselanlage von Grammer Solar einfach in die Sonne stellen und Strom ernten. (www.sonnenseite.com) weiter

Immer mehr Menschen beteiligen sich an Bürger-Solaranlagen

21.7.2012 - Mehr als 80.000 Bürger engagieren sich genossenschaftlich in Bürgerkraftwerken. Große Mehrheit setzt auf Solarstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Luxor Solar GmbH erhält ISO und OHSAS Zertifizierung

20.7.2012 - Stuttgart, 20. Juli 2012 | Die Luxor Solar GmbH hat nach erfolgreicher Überprüfung durch die unabhängige TÜV SÜD Management Service GmbH alle Anforderungen für die Kombizertifizierung nach ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement), ISO 14001:2004 (Umweltmanagement) und OHSAS 18001:2007 (Arbeitsschutzmanagement) erfüllt. Nach dem (www.openpr.de) weiter

NRW hat noch großes Potenzial beim Einsatz von Solarenergie

20.7.2012 - Nordrhein-Westfahlens Umweltminister Johannes Remmel sieht in NRW noch großes Potenzial für den Einsatz von Photovoltaik und Solarthermie. 'Die Stromerzeugung aus Solarenergie hat sich in den letzten Jahren zu einer wichtigen Säule des Energiemixes der Zukunft entwickelt', sagte Minister Remmel bei der zweiten Station der Initiative ZukunftsenergienNRW: Orte der Energiezukunft. 'Wir nutzen in NRW trotzdem nur einen Bruchteil des möglichen Potenzials.' Gerade mit Blick auf die enormen Kostenreduzierung der vergangenen Jahre bei Solarmodulen erwartet der Minister einen weiteren Ausbau. (www.solarportal24.de) weiter

Das neue E-Speicherwerk auf Li-Ionen Basis - Leistungselektronik kommt von Siemens

20.7.2012 - Die Intersolar Europe in München 2012 war für die ENPLA GmbH aus der Region Bodensee-Oberschwaben die ideale Plattform um Ihr neues Produkt zu präsentieren. Das moderne E-Speicherwerk beruht auf der Technologie von Lithium-Eisen-Nanophosphat-Batterien. Der Andrang an dem Gerät war groß. Das (www.openpr.de) weiter

SolarNext mit neuem Projekt für thermisches Kühlsystem in Industrieproduktion

20.7.2012 - Bernau, 20. Juli 2012. Die SolarNext AG, Bernau, System-Anbieter für thermische Kühlung, hat jetzt den Auftrag zur Errichtung eines thermischen Kühlsystems zur Optimierung der Betriebskosten in der Produktion eines Bauzulieferers im Ausbaugewerbe erhalten. Das vom Ingenieurbüro für Technische Gebäudeausrüstung (www.openpr.de) weiter

RWI warnt weiter vor hohen Photovoltaik-Ausbaukosten

20.7.2012 - Die Wirtschaftsforscher aus Essen gelten gemeinhin nicht als große Freunde der Solarförderung. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie Energiegenossenschaften die Energiewende vorantreiben

20.7.2012 - CleanTech, Energiewende News / Berlin. Die Energiewende “von unten”, von den Bürgern, findet statt und ist kaum noch aufzuhalten. Mehr als 80.000 Bürger engagieren sich bereits genossenschaftlich in Bürgerkraftwerken, vorwiegend Solaranlagen. Vorteil: Dabei sind bereits Beteiligungen mit kleinen Beiträgen möglich. In den letzten Jahren haben sich mehr als 500 Energiegenossenschaften gegründet, die zusammen die beachtliche Summe von 800 Mio. Euro in Erneuerbare Energien investiert haben. Zu dieser Erkenntnis kommmt eine Untersuchung von Deutsche Genossenschafts- und Raiffeisenverband e.V. (DGRV), Bundesverband Solarwirtschaft [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Sonnenbaum setzt Zeichen für Erneuerbare Energie

20.7.2012 - Die niederländische Stadt Nimwegen hat ein neues Symbol, das für den Einklang von Natur und Technik steht und zugleich ein Zeichen für Erneuerbare Energie setzt: den Sonnenbaum. Das Werk des Künstlers Andreas Hetfeld ist einer Sonnenblume nachempfunden. Wie diese richtet der Sonnenbaum seine 'Blüte' ständig nach der Sonne aus und erzeugt dabei Solarstrom. Die Photovoltaik-Technik dafür kommt von der deutschen DEGERenergie GmbH aus Horb (Baden-Württemberg). (www.solarportal24.de) weiter

Solarstrom, wo immer man ihn braucht

20.7.2012 - Unter einer Insel stellen sich die meisten ein Stückchen Land mit einer Palme drauf vor. Doch eine Insel kann auch Strom erzeugen Sonnenstrom. Wo auch immer Strom benötigt wird und das öffentliche Stromnetz nicht hinkommt, kann mit Hilfe einer Photovoltaik-Insel vollkommen unabhängig Strom von der Sonne erzeugt werden. Die von den Photovoltaik-Modulen produzierte Energie wird dabei in speziellen Batterien gespeichert und steht jederzeit zur Verfügung. (www.solarportal24.de) weiter

Talesun Solar Germany GmbH gründet Zweigniederlassung in Italien

19.7.2012 - München, 19 Juli 2012: Talesun, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen, expandiert weiter am europäischen Markt: Das Unternehmen eröffnet eine Zweigniederlassung in Norditalien und treibt somit seine Ausbaustrategie in Europa konsequent voran. Trotz der Kappung der Solarförderung durch das (www.openpr.de) weiter

Hocheffiziente Energiespeicher aus Kohlenstoff-Nanofasern

19.7.2012 - Die Energiewende ist in aller Munde. Schnell wird dabei an den Ausbau und die gesteigerte Nutzung alternativer Energiequellen gedacht: Photovoltaik- und Windkraftanlagen erzeugen viel Strom, wenn die Sonne scheint oder der Wind weht. Große Teile dieses 'grünen' Stroms gehen ungenutzt verloren, weil unzureichend Speicherkapazitäten zur Verfügung stehen. Am INM Leibniz-Institut für Neue Materialien entwickeln Forscher nun neuartige Doppelschichtkondensatoren als Alternativtechnologie zu herkömmlichen Batterien. Darin lässt sich der Strom in Sekundenschnelle speichern und nahezu verlustfrei und beliebig oft wieder abrufen. (www.solarportal24.de) weiter

Talesun Solar Germany GmbH gründet Zweigniederlassung in Italien

19.7.2012 - Der chinesische Photovoltaik-Hersteller Talesun expandiert weiter am europäischen Markt: Das Unternehmen eröffnet eine Zweigniederlassung in Norditalien und treibt somit seine Ausbaustrategie in Europa voran. Italien ist für Talesun kein unbekannter Markt. Das Unternehmen erst seit 2011 am europäischen Markt präsent konnte bereits erste Erfolge in Kalabrien verbuchen: Im Mai dieses Jahres stellte Talesun in San Floro ein Photovoltaik-Großkraftwerk mit einer Leistung von 23,8 MW fertig. (www.solarportal24.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de