Sonntag, 22.7.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Windenergie - 7323 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 (350 Artikel pro Seite)

Windenergie: Nordex steigert Abstatz um 165 Prozent - Windenergie-Spezialist mit Deutschland-Geschäft 2013 sehr zufrieden.

2.2.2014 - Die Windbranche befindet sich in einer Konsolidierungsphase mit positiver Tendenz. Das bestätigen jetzt auch die Zahlen zum Rückblick aufs Jahr 2013 von Nordex. Der Windenergie-Spezialist Nordex SE hat seinen Marktanteil in Deutschland auf 8,4 Prozent verdoppelt. Hamburg / Windenergie News. ?Mit unserem Geschäft in Deutschland waren wir im Vorjahr vollauf zufrieden?, freute sich Nordex-CEO Jürgen Zeschky bei der Vorstellung der bundesweiten Errichtungen von Windenergieanlagen. Im Jahr 2013 hatte der Hersteller seinen Absatz um rund 165 Prozent gesteigert. Mit einer Jahresleistung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Windenergie an Land wächst 2013 wie prognostiziert

1.2.2014 - Jedoch Ungewissheit für 2014 und 2015 bleibt groß. (www.sonnenseite.com) weiter

Gabriels EEG-Pläne stoßen auf Widerstand bei Ländern

1.2.2014 - Aus den Bundesländern kommt Widerstand gegen die Änderungsvorschläge von Energieminister Gabriel zum EEG. Nun lenkt Gabriel ein und verspricht, die Anregungen der Länder in den für Ende Februar angekündigten Referentenentwurf einzuarbeiten. Im Fokus steht dabei das Thema Deckelung für Windkraft,... (www.enbausa.de) weiter

Türkei: Windenergie wächst

1.2.2014 - Nordex führt Generation Delta auch in der Türkei ein - Aufträge über insgesamt 37,6 MW für die Türkei perfekt - Auftragseingang aus der Türkei betrug in 2013 rund 160 MW (www.oekonews.at) weiter

EWC Wetterdaten: Services und Management in höchster Komplexität

31.1.2014 - EWC auf der E-world der international agierender privater Wetterdienstleister stellt auf der E-world energy &water 2014 in Essen in Halle 3, Stand 531 sein erweitertes Wetterdatenmanagement vor. weiter

Nordex SE: Marktanteil in Deutschland verdoppelt

31.1.2014 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Lasergestützte Ferndiagnose für Rotorblätter

31.1.2014 - Windenergieanlagen - Rotor und Turm von Windenergieanlagen schwingen bei normalem Betrieb und besonders bei Böen mit. Die Analyse dieser Schwingungen spielt bei der Anlagenentwicklung und -wartung eine wichtige Rolle. Bisher war dies nur punktuell und direkt an der Anlage möglich. Zu diesem Zweck entwickelte das Fraunhofer IOSB ein lasergestütztes Verfahren, welches Schwingungen an Turm, Gondel und Rotorblatt im laufenden Betrieb der Anlage erfasst ? aus bis zu einem Kilometer Entfernung.© Gerisch/Fotolia (www.bine.info) weiter

Deutsche Windtechnik wartet Vestas-Windkraftanlagen - Windenergieanlagen gehören zum Portfolio der Swisspower Renewables AG

31.1.2014 - Das Bremer Cleantech-Unternehmen Deutsche Windtechnik hat neue Vollwartungsverträge für 74 Windkraftanlagen von Vestas mit insgesamt 130,5 Megawatt Nennleistung abgeschlossen. Die in unterschiedlichen Windparks installierten Anlagen der Typen V80, V90, NM82 gehören zum Windpark-Portfolio der Swisspower Renewables AG, einer Beteiligungsgesellschaft von aktuell elf Schweizer Stadtwerken. Bremen / Windenergie News. Das Vertragskonstrukt beinhaltet die Vollwartung der Anlagen inklusive ihrer Großkomponenten. Von der Wartung über Reparaturen bis hin zu Updates übernimmt die Deutsche Windtechnik alle für den optimalen Anlagenbetrieb notwendigen Service-Dienstleistungen. Darüber hinaus [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Auftrag über Bau und Service von 79 Windkraftanlagen in Texas

30.1.2014 - 79 Anlagen vom Siemens vom Typ SWT-2.3-108 für Windkraftwerk Panhandle 2 im Texanischen Carson County - Klimafreundlicher Strom für fast 56.000 amerikanische Haushalte (www.oekonews.at) weiter

Gabriel und Seehofer vernichten immer mehr grüne Jobs

30.1.2014 - Areva, Weserwind, Repower (jetzt: Senvion), Bard, Powerblades ... (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Windtechnik erhält Vollwartungsauftrag für 74 Vestas®-Windenergieanlagen

30.1.2014 - Deutsche Windtechnik AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Renixx World im Januar: wie gewonnen, so zerronnen - Trina, REC Solar, Jinko, Hanergy und Nordex verlieren - Solar City, Canadian Solar und Yingli stark

30.1.2014 - Die Aktien der Regenerativen Energiewirtschaft haben in den ersten beiden Januarwochen ihr bemerkenswertes Comeback des Vorjahres weiter fortgesetzt. Im Vergleich zu den Schlusskursen des Jahres 2013 hat das regenerative Börsenbarometer im zweistelligen Prozentbereich zugelegt. Münster / Erneuerbare Energien News. Bis zum 17. Januar verbucht der Renixx ein Plus von 14,5 Prozent. Insbesondere Solartitel wie Yingli, Canadian Solar, Hanergy oder Solarcity glänzen mit Kursgewinnen von 40 Prozent und mehr. In der zweiten Monatshälfte ist die Börsenstimmung jedoch gekippt. Negative Stimmung an den [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Pilotprojekt Windheizung: Heizen mit dem Wind?

30.1.2014 - Innovatives Lademodell für Elektrospeicherheizungen bestätigt - Mehr Komfort und weniger CO2 durch Heizen mit Windstrom - Stromverbrauch sinkt um 10 Prozent (www.oekonews.at) weiter

Windräder aus der Ferne vermessen

30.1.2014 - Rotor und Turm einer Windkraftanlage können auch bei normalem Betrieb stark schwingen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie viel Energie steckt im "Kraftwerk Erde" wirklich?

30.1.2014 - Warum Solarenergie das meiste Energiepotenzial hat. Die Erde versorgt uns kostenlos mit Erneuerbaren Energien wie Wind, Wasser und Sonnenlicht und das auch noch unbegrenzt. Tatsächlich? Stoßen die Erneuerbaren nicht auch an Grenzen? Doch. Gemeint sind nicht technische Grenzen. Es geht um die natürlichen Energieumsätze der Erde. Sie erzeugt aus Sonnenlicht die Energieformen, die in Wind, Wasser und Wellen stecken und die wir als erneuerbare Energiequellen nutzen können. Dabei folgt sie den gleichen Regeln wie ein Kraftwerk, leider können wir auch im Falle des Kraftwerks Erde die meiste Energie nicht nutzen. Von Axel Kleidon (www.sonnenseite.com) weiter

Ausbau der Offshore-Windenergie in Deutschland – in 2013 gehen 240 MW ans Netz

29.1.2014 - Deutsche WindGuard GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Windräder aus der Ferne vermessen

29.1.2014 - Rotor und Turm einer Windkraftanlage können auch bei normalem Betrieb stark schwingen. Die Analyse dieser Schwingungen spielt eine wichtige Rolle bei Entwicklung und Wartung. (www.oekonews.at) weiter

Krampitz Communications veröffentlicht Studie zur Kommunikation von Biomasse-, Solar- und Windfirmen

28.1.2014 - Köln, 27.01.2014. Die PR-Agentur Krampitz Communications gibt heute ihre Studie zur Kommunikation von Biomasse-, Solar- und Windfirmen heraus. Der Ergebnisbericht enthält auf rund 100 Seiten detaillierte Analysen über die Kommunikationsarbeit von 32 Unternehmen der Erneuerbare-Energien-Branche in Deutschland, Österreich und (www.openpr.de) weiter

Ziel erreicht?

28.1.2014 - Krampitz Communications veröffentlicht Studie zur Kommunikation von Biomasse-, Solar- und Windfirmen weiter

Windräder aus der Ferne vermessen und analysieren - Fraunhofer IOSB / Prototyp bei der CeBIT

28.1.2014 - Rotor und Turm einer Windkraftanlage können auch bei normalem Betrieb mitschwingen. Die Analyse dieser Schwingungen spielt eine wichtige Rolle, wenn die Anlagen entwickelt und gewartet werden. Bisher war dies nur punktuell und direkt an der Anlage möglich. Das Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB nutzt moderne Informationstechnologie, um das Schwingungsmuster der gesamten Anlagenstruktur aus einer Entfernung von mehreren hundert Metern zu messen. CleanTech & Windenergie News/Ettlingen. ”Windräder schwingen auch bei normalen Windgeschwindigkeiten bis zu einen Meter mit. Eine große Belastung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Regierung verzichtet auf 2 Milliarden Euro Umlagen bei Atom- und Kohlekraftwerken

28.1.2014 - Während Photovoltaik- und Windkraftanlagen die sogenannte EEG-Umlage entrichten müssen, wenn sie Strom aus dem Netz beziehen, sind Braunkohlebagger davon befreit. Diese Subvention beläuft sich für die klimaschädlichen Braunkohle inzwischen auf geschätzte 200 Millionen Euro. Dieses Ungleichgewicht soll sogar noch deutlich ausgeweitet werden. Während Betreiber von regenerativen Anlagen künftig auch Umlagen entrichten sollen, wenn sie ihren Strom selbst verbrauchen, bleiben Atom- und Kohlekraftwerke davon weiterhin verschont. Zahlen müssen das wie immer die Stromkunden. Von Volker Quaschning (www.sonnenseite.com) weiter

Tour de bruit- oder: Vom Geräusch der Windenergie- und anderer Anlagen

27.1.2014 - Tour de bruit- oder: Vom Geräusch der Windenergie- und anderer Anlagen 20. und 21. März 2014 im Hotel Hafen Hamburg Der Verkehr erzeugt in Umfragen bundesweit immer wieder die höchsten Belästigtenzahlen. Im Wohnumfeld vollzieht sich derweilen eine stetig anwachsende Industrialisierung, die viel (www.openpr.de) weiter

Deutsche WindGuard kalibriert LIDAR und SODAR - DAkkS-Kalibrierung für Windfernmessgeräte

27.1.2014 - Deutsche WindGuard Consulting GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Winterstürme erschweren Ausbau der Offshore-Windenergie - ABB-Ergebnis leidet unter Verzögerungen und operativen Problemen, die Resultat der Stürme in der Nordsee sind

27.1.2014 - Schwere Nordsee-Stürme erschweren den Ausbau der Offshore-Windenergie und belasten das Ergebnis der Division Energietechniksysteme von ABB. Der Schweizer Technologiekonzern gab vergangene Woche bekannt, dass das operative EBITDA vor allem unter den hohen Kosten für die Verzögerungen der Offshore-Windparks leide: So entstanden durch die Winterstürme Aufwendungen in Höhe von 260 Millionen Euro. “Ein Aktionsprogramm adressiert diese Probleme nun gezielt und die Implementierung ist schnell eingeleitet worden”, erklärte Ulrich Spiesshofer, Vorsitzender der Konzernleitung von ABB. Die Stürme verlangsamen Installationsprozesse und operative Abläufe [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Siemens-Speicher Siestorage im Forschungsprojekt green2store - EWE-Forschungszentrum Next Energy begleitet zwei Projekte der Förderinitiative Energiespeicher

27.1.2014 - Am EWE-Forschungszentrum NEXT ENERGY haben zu Jahresbeginn die Arbeiten zu den im Rahmen der ?Förderinitiative Energiespeicher? von der Bundesregierung unterstützten Forschungsprojekten ?RESTORE 2050? und ?green2store? begonnen. Damit ist das Oldenburger Institut an gleich zwei Projekten dieses Programms beteiligt, das bundesweit bis zu 200 Millionen Euro an Fördergeldern bereitstellt. In Zusammenhang mit dem Forschungsprojekt green2store hatte Siemens im Dezember einen Auftrag der Süwag Energie AG erhalten, einen Energiespeicher vom Typ Siestorage zur Netzstabilisierung und zur Pufferung volatiler Energieeinspeisung aus Wind- und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bremerhaven: Areva Wind muss Mitarbeiter entlassen - Areva und Gamesa wollen weltgrößten Konzern für Offshore-Windenergie gründen / Situation in Bremerhaven angespannt

27.1.2014 - Das Cleantech-Unternehmen Areva Wind will offenbar bis Februar eine größere Anzahl Mitarbeiter am Produktionsstandort Bremerhaven entlassen. Das berichtet Radio Bremen unter Berufung auf eine Information der Konzernleitung an die Belegschaft. Ob die Produktion nur eingeschränkt werden soll oder ein kompletter Rückzug aus Deutschland ansteht, ist derzeit nicht bekannt. Zunächst müssen vorwiegend Leiharbeitskräfte und Zeitarbeiter aus der Produktion gehen. Das Problem: Areva Wind fehlen Anschlussverträge im Bereich der Offshore-Windenergie. Zwar lieferte Areva die Turbinen für die Offshore-Windparks Global Tech 1 und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Tesla und Green Plains führen RENIXX World Index an - Hanergy gibt Gewinne ab, Nordex bricht ein / Bioethanol-Hersteller Green Plains und Tesla legen zu

27.1.2014 - Der RENIXX World gibt vergangene Woche deutlich um 5,7 Prozent ab. Im Schatten schlechter Konjunkturdaten aus den USA und China sowie den Entscheidungen des Bundeskabinetts zur EEG-Reform auf der Kabinettsklausur in Bad Meseberg büßt der RENIXX die Gewinne der Vorwoche (KW 03) fast vollständig wieder ein. Angeführt wurde die Verliererliste vom PV-Produzenten Hanergy. Hanergy war vorvergangene Woche mit hohen Gewinnen wieder in den Handel gestartet, nachdem die Aktie im Dezember nach starken Kursschwankungen davon ausgeschlossen wurde. Die Kursgewinne gibt Hanergy [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Australien: juwi will große Solar- und Wind-Projekte in netzfernen Gegenden - juwi-Gruppe übernimmt australisches Cleantech-Unternehmen Qi Power Limited

27.1.2014 - Das deutsche Cleantech-Unternehmen juwi will ab diesem Jahr ein Wort um den rapide wachsenden australischen Markt für Off-Grid- und On-Grid-Solar mitsprechen. Dazu hat juwi die Mehrheit an dem in Brisbane ansässigen Unternehmen Qi Power Limited übernommen. Mit dem neuen Mehrheitseigner will das australische Unternehmen in Zukunft sein Know-how im Bereich Engineering, Procurement und Construction (EPC) deutlich ausbauen. Laut Andrew Drager, dem CEO von Qi Power, wollen juwi und Qi Power insbesondere nach Projekten Ausschau halten, die bei einigen Megawatt Größe [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Francesco "Franz" Friedrich voll elektrisiert zur Europameisterschaft

27.1.2014 - 2er-Bob Weltmeister vom BMW i3 begeistert: 'Die Geschwindigkeit und die Agilität haben mich überrascht.' (www.oekonews.at) weiter

ABB rüstet schwedische Hochgeschwindigkeitszüge der nächsten Generation auf

26.1.2014 - Rekord Projekt für die Erneuerung der elektrischen Systeme der 36 Hochgeschwindigkeitszüge von SJ wird die Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Energieeffizienz verbessern (www.oekonews.at) weiter

Francesco "Franz" Friedrich voll elektrisiert zur Europameisterschaft.

26.1.2014 - 2er-Bob Weltmeister vom BMW i3 begeistert: 'Die Geschwindigkeit und die Agilität haben mich überrascht.' (www.oekonews.at) weiter

Neue dena-Studie zu internationalen Kleinwindmärkten erschienen

26.1.2014 - Zentrales Ergebnis ist ein weltweites Ranking für Kleinwindmärkte. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie das Stromnetz mit Power to Heat stabilisiert wird - Cleantech-Startups aus München und Rosenheim setzen auf Power to Heat und Demand Response / Negative Regelenergie

25.1.2014 - Regelenergie ist eines der Schlagworte, das die Energiewende und den Umbau der Energieversorgung in Deutschland prägen müssten. Doch in der “Rein-Raus-Debatte” – raus aus Atomstrom, rein in regenerative Energien, Beibehaltung der Kohleverstromung – kommen Ideen, die dabei helfen, die flukuierende Einspeisung regenerativer Energien wie Sonne und Wind in die Stromnetze ausgleichen können, viel zu kurz. Es wird am Rande über Stromspeicher debattiert, über Pumpspeicherkraftwerke, deren Kapazität für die Speicherung ohnehin nie ausreichen würde und so weiter. Doch es gibt sie, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erneuerbare Energien: Von der Innovation zur Profitabilität - Auszug aus Arthur D. Littles Publikation ?Two Realities for Renewables?

23.1.2014 - Das ?Labor Deutschland? sollte die Welt lehren, wie die erneuerbaren Energien gefördert und zu einer der Säulen einer Volkswirtschaft werden können. Doch die Realität sieht heute anders aus: Durch die staatliche Bezuschussung verpassten die Solarhersteller den Anschluss an die internationale Konkurrenz, im Bereich Offshore-Windparks gibt es Probleme mit dem Anschluss an die Netze und das EEG steht nun auch im Fokus der Brüsseler Kommission. Wie eine neue Analyse der globalen Strategie- und Innovationsberatung Arthur D. Little zeigt, werden die erneuerbaren [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Alstom liefert 136 Windturbinen nach Brasilien - Boom der Windkraft hält an / ECO 122 Windturbinen mit Rotordurchmesser von 122 Metern

23.1.2014 - Die guten Nachrichten in der Windkraftbranche reißen derzeit nicht ab. Auch Alstom profitiert vom Boom der Windkraft und hat jetzt satte 400 Mio. Euro in Brasilien verdient. Der Auftrag umfasst die Lieferung, Montage und Inbetriebnahme von 136 Windturbinen des Typs ECO 122 in zwei großen Windparks ? Caldeirão Grande I und II, beide im Bundesstaat Piauí im Nordosten Brasiliens gelegen. Die beiden Windparks werden 400 MW generieren und können damit ca. 600.000 Menschen mit elektrischem Strom versorgen. Die ECO 122 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Zentral oder dezentral? Das ist jetzt die Frage

23.1.2014 - Bisher haben überwiegend Bürgerinnen und Bürger die Energiewende getragen: Hausbesitzer mit Solarzellen auf dem Dach; Bauern mit Windrädern und Biogasanlagen auf ihren Feldern; hunderte Energiegenossenschaften im ganzen Land; Stadtwerke und Mittelständler (www.oekonews.at) weiter

EU Kommission ebnet Weg für neue Atomkraftwerke

23.1.2014 - IG Windkraft kritisiert 2030 Zielsetzungsideen der EU Kommission scharf (www.oekonews.at) weiter

EU-Klimaziel: 40 Prozent weniger CO2 - schwacher Kompromiss

22.1.2014 - Ein schwaches Reduktionsziel für Kohlendioxid, ein windelweicher Kompromiss zum Ausbau der Erneuerbaren und keine konkreten Vorgaben zum Thema Energieeffizienz. (www.sonnenseite.com) weiter

Energische Protest-Welle gegen Gabriels EEG 2.0 rollt an - Protest vor Klausurtagung der GroKo in Meseberg / Gegen die "Gabriel-Bremse" für Erneuerbare Energien

22.1.2014 - Zu Beginn der Kabinettsklausur im Schloss Meseberg protestierten heute der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und das Kampagnennetzwerk Campact gegen die Pläne von Energieminister Gabriel (SPD) für eine Reform des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG). Eine Person mit Gabriel-Maske sägte an einem drei Meter hohen Windrad, während Bürger für einen zügigen und dezentralen Ausbau der Erneuerbaren demonstrierten. Aktuelle Studien belegen: Die Pläne für Gabriels EEG 2.0 machen die Energiewende nicht billiger, sondern im Gegenteil: teurer. So bezeichnet auch das Fraunhofer IWES [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue dena-Studie zu internationalen Kleinwindmärkten erschienen

22.1.2014 - Die dena hat im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie eine Aktualisierung der dena-Marktanalyse Kleinwind 2012 veröffentlicht. Zentrales Ergebnis […] (www.dena.de) weiter

Fraunhofer IWES legt Finanzierungsstrategie für die Energiewende vor

22.1.2014 - Derzeit dominiert in der Diskussion um die Energiewende die Kostenfrage. Diese Sichtweise greift nach Überzeugung der Experten vom Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) jedoch zu kurz. In ihrer soeben veröffentlichten Studie ?Geschäftsmodell Energiewende? zeigen die Wissenschaftler, dass Investitionen in die Energiewende durchaus rentabel sind und wie sie bis 2050 finanziert werden könnten. ?Unsere umfangreichen Berechnungen belegen, dass die Energiewende auch unter sehr konservativen Annahmen, insbesondere für institutionelle Anleger ein hochattraktives Geschäft ist?, erklärt IWES-Institutsleiter Prof. Clemens Hoffmann. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Klimaziel: 40 Prozent weniger CO2 - schwacher Komprimiss

22.1.2014 - Ein schwaches Reduktionsziel für Kohlendioxid, ein windelweicher Kompromiss zum Ausbau der Erneuerbaren und keine konkreten Vorgaben zum Thema Energieeffizienz. (www.sonnenseite.com) weiter

Lohnendes Geschäftsmodell: Fraunhofer IWES legt Finanzierungsstrategie für die Energiewende vor - Fossile Energien kosten Deutschland 83 Milliarden Euro im Jahr / Energiewende ist ein industriell-politisches Großprojekt, das ein modernes M

22.1.2014 - Und noch eine Studie, die wie die des FÖS zeigt: Energiewende rechnet und lohnt sich – auch und gerade volkswirtschaftlich. Doch die alles dominierende Kostenfrage muss ersetzt werden. Denn diese Sichtweise greift nach Überzeugung der Experten vom Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) jedoch zu kurz. In ihrer kürzlich veröffentlichten Studie ?Geschäftsmodell Energiewende? zeigen die Wissenschaftler, dass Investitionen in die Energiewende durchaus rentabel sind und wie sie bis 2050 finanziert werden könnten. ?Unsere umfangreichen Berechnungen belegen, dass die Energiewende auch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Zentral oder dezentral? Das ist jetzt die Frage

22.1.2014 - Bisher haben überwiegend Bürgerinnen und Bürger die Energiewende getragen: Hausbesitzer mit Solarzellen auf dem Dach; Bauern mit Windrädern und Biogasanlagen auf ihren Feldern; hunderte Energiegenossenschaften im ganzen Land; Stadtwerke und Mittelständler; Millionen Menschen, die Ökostrom beziehen. Die vier großen Energiekonzerne haben die Energiewende weitgehend verschlafen. Das wichtigste Zukunftsprojekt  ging vom Volk aus. Es war bisher erfolgreich, nicht obwohl  von unten organisiert, sondern weil es so war. (www.sonnenseite.com) weiter

Fernwirkgeräte der ACOS 7 Serie von IDS für intelligente Ortsnetzstationen

21.1.2014 - Starke Schwankungen der Einspeiseleistung, Spannungsprobleme, Betriebsmittelüberlastungen und wechselnde Energieflussrichtungen sind die Herausforderungen an das Stromverteilnetz, die mit zunehmender Einspeisung aus Windenergie und Photovoltaik zu lösen sind, um das Smart Grid Wirklichkeit werden zu lassen. Die IDS GmbH bringt mit geeigneter (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien: Allianz investiert 400 Mio. Euro in 2013 - Mit Windpark Cottbuser See umfasst Portfolio der Allianz Capital Partners nun 43 Windparks und sieben Solarparks

21.1.2014 - Im vergangenen Jahr hat die Allianz Capital Partners (ACP) über 400 Millionen Euro der Allianz Versicherungsgesellschaften in insgesamt neun Windparks auf vier europäischen Märkten inves-tiert. Die Gesamtinvestitionen der Allianz in erneuerbare Energien belaufen sich nun auf mehr als 1,75 Milliarden Euro. Jüngster Erwerb der ACP ist der 24-Megawatt-Windpark Cottbuser See in Brandenburg, Deutschland. Allianz Capital Partners, die Investitionsplattform der Allianz für alternative Anlageformen, konnte erstmals im Jahr 2005 ein Investment im Bereich der erneuerbaren Energien erwerben. Inzwischen hält die ACP [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Spanien im Aufwind

21.1.2014 - Spanien ist ein Land voller solarer Energie. Neben der Nutzung solarer Strahlungsenergie über die Photovoltaik oder die Solarthermie haben auch die Wasserkraft und die Nutzung der Biomasse einen festen Platz im spanischen Energiemix. (www.oekonews.at) weiter

Frischer Wind: Aus REpower Systems SE wird Senvion SE - Suzlon-Tochter tritt nun weltweit mit seiner neuen Marke Senvion im Markt auf

20.1.2014 - Die REpower Systems SE, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft innerhalb der Suzlon Gruppe, einer der größten Windenergieanlagen-Hersteller der Welt, ändert ihren Namen: Das Unternehmen heißt ab sofort Senvion SE. Der Windenergieanlagen-Hersteller tritt nun weltweit mit seiner neuen Marke auf. Den Namen REpower hat das Unternehmen seit 2001 lizenziert genutzt. Die Lizenz gehört einem Schweizer Unternehmen, welches diesen Namen inzwischen selbst verwendet. Deshalb wurde bei dem Hamburger Unternehmen sowohl der Name als auch das gesamte äußere Erscheinungsbild umgestellt. Die grüne Farbgebung des Logos referiert ebenso wie [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Marktübersicht Kleinwindanlagen 2014

19.1.2014 - Der Kleinwind-Marktreport 2014 beinhaltet empfehlenswerte Kleinwindkraftanlagen, die ihre Marktreife bewiesen haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Weniger Konflikte um Windräder und Biomasse-Anlagen

18.1.2014 - Die Energiewende stockt manchmal vor Ort ? Windräder und Biomasse-Anlagen haben oft nur so lange eine hohe Akzeptanz, bis sie vor der eigenen Haustür geplant werden. (www.oekonews.at) weiter

Baumfällarbeiten für Windpark auf dem Rödeser Berg

17.1.2014 - Stadtwerke Wolfhagen handeln in enger Abstimmung mit dem Forst (Mynewsdesk) Die Stadtwerke Wolfhagen haben heute mit dem Fällen von Bäumen auf dem Rödeser Berg begonnen. Die Arbeiten werden in enger Abstimmung mit den zuständigen Forstämtern durchgeführt. Wann sie abgeschlossen sein werden, (www.openpr.de) weiter

Kleinwindkraftanlagen im Test: Qualität beweist sich auf freiem Feld

17.1.2014 - Der Test kleiner Windkraftanlagen ist äußerst wichtig, da der globale Markt von einer großen technischen Vielfalt mit großen Qualitätsunterschieden geprägt ist. (www.sonnenseite.com) weiter

Windkraftbranche 2014: Auftrieb für Vestas, Nordex, PNE-WIND und Co. - Volle Auftragsbücher führen zu steigenden Aktienkursen bei Vestas und Nordex / Übernahmefantasien durch Goldwind oder Sinovel

16.1.2014 - Die Lage bei den Anfang vergangenen Jahres ins Trudeln geratenen Herstellern von Windturbinen hat sich in den vergangenen Monaten deutlich aufgehellt. Rückenwind etwa bei Vestas und Nordex gibt die gute Auftragslage, die insbesondere bei Vestas extrem positiv auffällt. So fallen insbesondere mehrere große Aufträge für Vestas in den USA (110 MW und 150 MW Ende Dezember) ins Auge – aber auch die Aufträge aus Polen, Uruguay, Deutschland, Schottland oder Indien, die Vestas alleine zwischen Weihnachten 2013 und Neujahr 2014 verkündete. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Amrumbank West: E.ON startet Bau des Offshore-Windparks - E.ON sieht sich als weltweit führend im Bereich Offshore-Windenergie / Seit 2006 neun Milliarden Euro in Erneuerbare Energien investiert

16.1.2014 - Der Energiekonzern E.ON hat nach eigenen Angaben in den vergangenen Jahren fast neun Milliarden Euro in Erneuerbare Energien investiert. Jetzt kommen weitere Investitionen hinzu: 37 Kilometer nordwestlich von Helgoland gelegen, soll der Offshore-Windpark Amrumbank West entstehen. Am gestrigen Tag wurde dafür das erste Fundament installiert – traditionell der Baubeginn für einen Offshore-Windpark. Zum Einsatz kommt das Installationsschiff MPI Discovery (Jack-up-Schiff), das in Cuxhaven beladen wird. Die Monopiles werden bei 24 Meter Wassertiefe etwa 30 Meter tief im Meer verankert. Auf [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Studie beziffert Wertschöpfung alternativer Stromerzeugung in Nordhessen auf über 115 Mio. Euro jährlich

16.1.2014 - Erneuerbare Energien tragen in erheblichem Umfang zur regionalen Wertschöpfung bei. Das belegt eine Studie der Universität Kassel. Zugleich geben die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Empfehlungen, wie beim Bau von Anlagen das regionale Wertschöpfungs-Potenzial genutzt werden kann. Eine Forschungsgruppe unter Führung von Prof. Dr. Reinhold Kosfeld, Leiter des Fachgebiets Statistik an der Universität Kassel, untersuchte für die Studie, welche regionalwirtschaftlichen Effekte die verschiedenen Strom-Erzeugungsarten Photovoltaik, Windkraft, Wasserkraft und Biogas haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Größter Windpark in Niederösterreich in Betrieb

15.1.2014 - Ende Dezember wurde der größte Windpark Niederösterreichs, der Windpark HAGN im Weinviertel, erfolgreich in Betrieb genommen. (www.oekonews.at) weiter

60 MW Windpark Neu Kosenow: Saxovent-Notus Gruppe gestaltet Kombination von Vermarktung und Eigenbetrieb

15.1.2014 - ... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Neue Prokon-Zahlen machen wenig Hoffnung auf Rettung

14.1.2014 - Die Aussichten des Windkraftprojektierers Prokon darauf, durch einen zumindest vorläufigen Verzicht von Genussrechtsinhaber auf Auszahlungen der Insolvenz zu entgehen, haben sich heute verdüstert. (www.sonnenseite.com) weiter

Klagegemeinschaft Pro Windkraft in Bayern gegründet

14.1.2014 - Fell und Friedl initiieren Klagegemeinschaft gegen Verhinderung des Windkraftausbaus durch die Bayerische Staatsregierung. (www.sonnenseite.com) weiter

WindGuard Certification zertifiziert fürs italienische Netz

14.1.2014 - WindGuard Certification GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Nordex führt Generation Delta jetzt auch in der Türkei ein

14.1.2014 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Windenergieboom in Österreich

13.1.2014 - Starke Impulse für Umwelt und heimische Wirtschaft. (www.sonnenseite.com) weiter

China: Windkraft-Markt Leader in absehbarer Zukunft

12.1.2014 - 2012 wurden 44.711 MW Windkraft neu installiert - davon allein 13.200 MW in der Volksrepublik China (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Windtechnik knackt Rekordmarken: Über 1500 Anlagen mit über 2000 MW unter Wartungsvertrag

11.1.2014 - Vollwartung immer mehr gefragt (www.oekonews.at) weiter

Netzentwicklungspläne 2013 und Umweltbericht

11.1.2014 - Die Regulierungsbehörde hat die beiden Netzausbaupläne für Onshore und Offshore bestätigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Stadtwerke München setzen weiter auf Nordex-Turbinen

10.1.2014 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Leben mit der Energiewende TV - 28. Sendung

10.1.2014 - Themen: Der Weg zum Windrad + 90% Warmwasser sparen -FRANK FARENSKI direkt aus dem WARROOM (www.oekonews.at) weiter

Windenergieboom in Österreich

9.1.2014 - Starke Impulse für Umwelt und heimische Wirtschaft (www.oekonews.at) weiter

AMTEX GmbH: Die altbewährten Energiequellen

9.1.2014 - Dallas, 09.01.2014. Nachdem Deutschland der Atomkraft Lebewohl gesagt hat, gelten nun erneuerbare Energiequellen wie Wind, Sonne, Wasser und Biomasse als Vorreiter. Doch wie zukunftsfähig sind diese tatsächlich? Laut einer Energiestudie der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) werden erneuerbare Energiequellen noch (www.openpr.de) weiter

Deutsche Windtechnik knackt Rekordmarken: Über 1500 Anlagen mit über 2000 MW unter Wartungsvertrag

9.1.2014 - Deutsche Windtechnik AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

PNE WIND-Gruppe errichtet verstärkt Windparks in Deutschland

9.1.2014 - PNE WIND AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

1+1 ist mehr als 2 - Haus der Technik und ForWind-Academy bauen Kooperation 2014 weiter aus

9.1.2014 - ForWind-Academy, Haus der Technik e.V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Nordex erhält Auftrag für elf N117/3000 aus Finnland

8.1.2014 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Hamburger Beteiligungsgesellschaft baut ihr Windkraft-Portfolio weiter aus

8.1.2014 - CEE erwirbt 15,4 Megawatt-Park im brandenburgischen Calau (www.oekonews.at) weiter

Cashflow-Modellierung von Windenergieprojekten ? Doebler PR Seminar in Berlin

7.1.2014 - Berlin, 7. Dezember 2014: Das Verständnis von Cashflow-Modellen ist elementar für jede Investitions- und Finanzierungsentscheidung ? insbesondere bei der Finanzierung von On- und Offshore Windkraftanlagen. Was Betreiber von Windenergieanlagen über die Erstellung eines Cashflow-Modells von der Planung bis zur Fertigstellung (www.openpr.de) weiter

PNE WIND AG verkauft Windpark Calau IIA an CEE

7.1.2014 - PNE WIND AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

KGAL erwirbt zwei weitere WKN-Windparks

6.1.2014 - WKN AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Windpark sichert Wolfhager Zukunft

6.1.2014 - Regierungspräsidium Kassel erteilt Stadtwerken Wolfhagen Genehmigung für Windpark am Rödeser Berg (www.oekonews.at) weiter

HAUK & SASKO eröffnet Vertriebsbüro in England

3.1.2014 - Der Stuttgarter Software-Spezialist für die Energiebranche HAUK & SASKO hat in Swindon, Vereinigtes Königreich, ein neues Vertriebsbüro eröffnet. Stuttgart, 03.01.2014: Mit Eröffnung des Vertriebsbüros steht Herr Dave Spring Kunden aus dem Vereinigten Königreich und Irland als lokaler Vertreter von HAUK & (www.openpr.de) weiter

Stromnetz: 50Hertz plant Offshore-Interkonnektor in der Ostsee - 50Hertz und energinet.dk verbinden Offshore-Windparks grenzüberschreitend miteinander / Projekt Kriegers Flak Combined Grid Solution

2.1.2014 - Wie die Deutsche Presse-Agentur heute meldet, ist der deutsche Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz an einem grenzüberschreitenden Pilotprojekt zur Anbindung von Offshore-Windparks an Stromnetze in Skandinavien und Zentraleuropa beteiligt. Im Areal “Kriegers Flak – zwischen Deutschland, Dänemark und Schweden – soll eine Stromleitung, der so genannte Offshore-Interkonnektor entstehen, die erstmals zwei nationale Offshore-Windparks miteinander vernetzen soll. Das Projekt “Kriegers Flak Combined Grid Solution” wird von der EU mit 150 Mio. Euro gefördert. Partner von 50Hertz im Projekt ist der dänische Netzversorger energinet.dk. Erst [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SH Netz AG investiert 2014 40 Mio. Euro in Anschluss Erneuerbarer Energien - Kommunen und E.ON Hanse AG setzen zu Energiewende auf Netzausbau und Netzanbindung regenerativer Energien

2.1.2014 - Die Schleswig-Holstein Netz AG wird im kommenden Jahr 2014 rund 40 Millionen Euro ausschließlich in den Anschluss erneuerbarer Energien (EEG) in Schleswig-Holstein investieren. Zum Vergleich: Im Jahr 2013 flossen von den Gesamtinvestitionen der Schleswig-Holstein Netz AG in Höhe von 150 Millionen Euro rund 36 Millionen in den Anschluss von Windkraftanlagen oder Photovoltaikanlagen sowie Biomassekraftwerke. Die Schleswig-Holstein Netz AG betreibt in rund 1.000 Gemeinden über 50.000 Kilometer Mittel- und Niederspannungsnetze sowie 15.000 Kilometer Gas- und 7.500 Kilometer Kommunikationsnetze. Das Unternehmen hat im [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Umweltpsychologie: Die Mehrheit der Bevölkerung befürwortet den Bau von Windkraftanlagen.

2.1.2014 - Umweltpsychologie: Die Mehrheit der Bevölkerung befürwortet den Bau von Windkraftanlagen. Falls jedoch das Windrad quasi vor der eigenen Haustür stehen soll, kann die grundsätzliche Zustimmung infrage gestellt werden. Selbst wenn in einer Bürgerbefragung die lokale Mehrheit sich pro (www.openpr.de) weiter

Neue Klimamodelle zeigen: Gletscher werden dramatisch zurückgehen- Überschwemmungen zunehmen

31.12.2013 - Das zunehmende Schwinden der Gletscher im 21. Jahrhundert wird weltweit zu massiven Veränderungen führen und das potenzielle Risiko von Naturgefahren, wie Überschwemmungen und Erdrutschen, erhöhen. (www.oekonews.at) weiter

juwi festigt seine Position als führender Windkraft-Projektierer in Deutschland

30.12.2013 - juwi AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Rückenwind für Nordex in Finnland

29.12.2013 - 27 MW Windpark wird errichtet (www.oekonews.at) weiter

Windpark-Projekt Chilocco wird errichtet

28.12.2013 - Die PNE WIND USA hat mit dem Bau des Windpark-Projekts Chilocco im US-Bundesstaat Oklahoma begonnen. (www.oekonews.at) weiter

Haifischhautlack beflügelt Windenergieanlagen: leistungssteigernd und leise

27.12.2013 - Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung (IFAM) hat einen Lack nach dem Vorbild von Haifischhaut entwickelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Jahresprognose 2013: Erreicht Deutschland die Ziele der ?Leitstudie 2010??

26.12.2013 - Unter dem Begriff ?Energiewende? wurde von der Bundesregierung eine weitreichende Umstellung der Energiewirtschaft in Angriff genommen. Konkrete Ziele orientieren sich an einer ?Leitstudie 2010?, die einen Zeitrahmen bis 2050 umfasst. In diesem Zusammenhang wurden mittelfristig wichtige Teilziele formuliert, z. B. soll der Anteil erneuerbarer Energien (EE) an der Bruttostromerzeugung am Ende des Jahres 2020 mindestens 35% betragen und zwei Jahre später sollen die letzten der derzeit noch stromproduzierenden neun Kernkraftwerke endgültig außer Betrieb genommen werden. Vorliegend wird die Entwicklung der jährlichen Stromerzeugung durch Windenergie- und Photovoltaikanlagen in Deutschland 2010-2013 analysiert und mit den Vorgaben der Leitstudie 2010 verglichen. Von Sigesmund Kobe (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Förderrichtlinien: Frontalangriff auf Ökostromausbau

25.12.2013 - IG Windkraft kritisiert geplante EU-Richtlinien für Umwelt- und Energieförderungen (www.oekonews.at) weiter

Neuer deutscher Rekord: Ein Viertel des Stroms stammt 2013 von Wind, Sonne und Co.

25.12.2013 - Steigende Kohlverstromung und starke Zuwächse beim Export führen zum 'Energiewende-Paradox' steigender CO2-Emissionen (www.oekonews.at) weiter

Neuer Rekord: Ein Viertel des Stroms stammt 2013 von Wind, Sonne und Co.

25.12.2013 - Steigende Kohlverstromung und starke Zuwächse beim Export führen zum 'Energiewende-Paradox' steigender CO2-Emissionen. (www.sonnenseite.com) weiter

Auch am kürzesten Tag des Jahres liefern Erneuerbare Energien reichlich Strom

24.12.2013 - Auch in der Vorweihnachtszeit ist auf die Erneuerbaren Energien Verlass: Sonne, Wind, Bioenergie. Erd- und Umweltwärme sowie Wasserkraft konnten in den vergangenen Jahren auch während der kürzesten Wintertage ihren Anteil an der Stromversorgung in Deutsc (www.oekonews.at) weiter

Alles rund um Druckerpapier

24.12.2013 - In Zeiten des Computers sollte man meinen, dass das Papier schön langsam aus den Regalen verschwindet. Doch dies ist nicht der Fall. (www.oekonews.at) weiter

Tarifverordnung bringt Stabilität

24.12.2013 - IG Windkraft begrüßt fixe Tarife für zwei Jahre (www.oekonews.at) weiter

Gemeinsam Wind ernten - Weiterbildung für Genossenschaften

23.12.2013 - Mit der Weiterbildung „Gemeinsam Wind ernten“ vom 5. bis 7. März 2014 in Essen bekommen Energiegenossenschaften und ihre Projektentwickler/innen das Wissen an die Hand, um Windkraftanlagen wirtschaftlich erfolgreich auf den Weg zu bringen und zu betreiben. weiter

Wind, du himmlisches Kind! Warum wir Windenergie nutzen sollten

22.12.2013 - Andreas Ranftl sieht einen Windpark in seiner Region als 'positive' Investition - eine Ansichtssache (www.oekonews.at) weiter

Verband gibt Tipps zu Kleinwindkraftanlagen

21.12.2013 - Für die Erzeugung Erneuerbarer Energien spielen Kleinwindkraftanlagen in Deutschland bislang nur eine geringe Rolle. Es gibt jedoch auch in küstenfernen Regionen günstige Standortbedingungen mit großen Ausbaupotenzialen, wenn einige Grundvoraussetzungen beachtet werden. Welche Bedingungen für einen... (www.enbausa.de) weiter

Deutsche Windtechnik Service wartet fünf AN BONUS 2,3 MW/82 VS mit Siemens®-Vollumrichtertechnik

20.12.2013 - Deutsche Windtechnik AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Energiewende made in Bayern

19.12.2013 - Wir schreiben das Jahr 2011. Fukushima ist in aller Munde. Das erkennt auch der damalige Bayrische Umweltminister Markus Söder. Er erkennt den ausgesprochenen Nachholbedarf Bayerns in Bezug auf Windenergie und verkündet, dass Bayern ein neuer Vorreiter für Windenergie werden wird. (www.openpr.de) weiter

Neues Windrad in Alpirsbach erzeugt zehn Mal mehr Ökostrom

19.12.2013 - Seit heute produziert die Windenergieanlage in Alpirsbach zehn Mal mehr Ökostrom als bisher. Möglich wurde das durch ein sogenanntes Repowering der Anlage. Dabei wurde das bestehende Windrad am Standort durch eine neues, viel Leistungsstärkeres ersetzt. Das Projekt ist eines der (www.openpr.de) weiter

Akkreditierung der WindGuard Certification auf DIN EN ISO/IEC 17065 umgestellt

19.12.2013 - WindGuard Certification GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Deutsche Windtechnik Offshore und Consulting GmbH erhält Qualitätsmanagement-Zertifikat nach EN ISO 9001:2008

19.12.2013 - Deutsche Windtechnik AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Denker & Wulf AG: Minister Habeck weiht Forschungswindenergieanlage ein

19.12.2013 - Denker & Wulf AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

KLIMAHOUSE Bozen 2014: GruenEnergy und ENTRADE AG punkten mit Strom aus Holz

19.12.2013 - Bozen. - Neben den drei klassischen erneuerbaren Energien - Sonne, Wind und Wasser - ist Biomasse in Form von Holz als nachwachsender Rohstoff ein weiterer bedeutender Energielieferant, der einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Stromerzeugung leisten kann. Durch die Grundlastfähigkeit von (www.openpr.de) weiter

Rückenwind für Nordex in Finnland

19.12.2013 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Der Grazer Plabutschtunnel wird "grün"

19.12.2013 - Stromerzeugung durch Photovoltaik am Tunneldach, Windrädern und Blockheizkraftwerk (www.oekonews.at) weiter

Schweiz: Stromdinosaurier bekämpfen die Energiewende

18.12.2013 - Nachdem vorgestern Alpiq und Repower über tiefe Strompreise am europäischen Markt geklagt haben, zieht heute die Axpo nach und titelt: 'Hohe Subventionen für Wind- und Solarenergie belasten konventionelle Kraftwerke'. (www.oekonews.at) weiter

Geschlitzter Trennstreifen macht Verarbeitung leichter

18.12.2013 - Die Gebäudehülle eines Hauses winddicht zu machen gehört zu den wichtigsten Aufgaben eines Fachhandwerkers. Denn werden bei der Verarbeitung Leckagen übersehen, können im Laufe der Jahre große Probleme folgen - zum Beispiel ein Auskühlen der Dämmung durch kalte Außenluft oder (www.openpr.de) weiter

Wärme in Windischgarsten wird Bio

18.12.2013 - Nach mehreren Anläufen ist es nun soweit. Ein Biomasseheizwerk mit ca. 1, 8 MW Heizleistung soll 2014 in Betrieb gehen. (www.oekonews.at) weiter

Windenergie unter Tage speichern

18.12.2013 - Ehemalige Bergwerke als Pumpspeicherkraftwerke für Windstrom nutzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Windpark sichert Wolfhager Zukunft

17.12.2013 - Regierungspräsidium Kassel erteilt Stadtwerken Wolfhagen Genehmigung für Windpark am Rödeser Berg (Mynewsdesk) Geprüft und genehmigt: Die Stadtwerke Wolfhagen dürfen auf dem Rödeser Berg vier Windkraftanlagen errichten. Am heutigen Dienstag übergab Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke (Kassel) die dafür nötige BImSchG-Genehmigung an Stadtwerke-Geschäftsführer (www.openpr.de) weiter

Hohenmölsen: Bremst der Stadtrat die Energiewende? - Mitteldeutsche Bitumenfabrik erntet Widerstand gegen Pläne einer Errichtung einer Biogasanlage und von vier Windrädern

17.12.2013 - Die Energiewende braucht Unternehmen und Unternehmerpersönlichkeiten, die vorangehen und – ganz gleich in welchem Wirtschaftssektor sie beheimatet sind, auf regenerative Energien und die intelligente Versorgung mit Strom, Wärme und Energie für Mobilität sorgen. Doch oft, gerade im regionalen Interesse, regt sich dagegen Widerstand. Aufgezeigt werden kann dies am Beispiel der Mitteldeutschen Bitumenfabrik: Das Unternehmen will Kosten durch eine Biogasanlage, eine weitere Solaranlage sowie vier Windräder senken – doch im Stadtrat gibt es Gegenwind. Hohenmölsen. Der Ort Hohenmölsen liegt im Burgenlandkreis [...] (www.cleanthinking.de) weiter

98% Niederöstrreichs windradfrei

17.12.2013 - Niederösterreich will mit Begutachtungsentwurf 'Rahmen für geordneten Windkraftausbau' schaffen- Erreichung der Ziele des niederösterreichischen Energiefahrplans für Windkraftexperten fraglich (www.oekonews.at) weiter

seebaWIND unterstützt Weihnachtsaktion

16.12.2013 - Osnabrück, 16.12.2013. Der herstellerunabhängige Serviceanbieter für Windenergieanlagen seebaWIND Service GmbH spendet 5.000 Euro für die Aktion ?Kinderwünsche? der Bürgerstiftung Osnabrück. Mit dem Fonds erfüllt die Stiftung persönliche Weihnachtswünsche Elf- bis Siebzehnjähriger. Die Geschenke gehen an Kinder und Jugendliche, die (www.openpr.de) weiter

5.000 Euro für Heimkinder

16.12.2013 - seebaWIND unterstützt Weihnachtsaktion der Bürgerstiftung Osnabrück weiter

?reskap Windwerte? überschreitet Realisierungsschwelle wenige Wochen nach Vertriebsstart

16.12.2013 - Kurzfristanlagen im Bereich Erneuerbarer Energien stark nachgefragt; Investitionskonzept überzeugt Wiesloch, 16.12.2013. Im bildlichen Sinne geradezu beflügelt startet die reskap Unternehmensgruppe bei der Platzierung ihres Angebotes reskap Windwerte durch. Innerhalb weniger Wochen konnte nicht nur eine Vielzahl an Vertriebsanbindungen abgeschlossen werden, die (www.openpr.de) weiter

New Energy Husum richtet 3. Science Slam aus

16.12.2013 - Kreative Kurzvorträge rund um erneuerbare Energien sind gefragt weiter

Ganz ohne Steckdose

16.12.2013 - Ein Erlebnis der besonderen Art bietet das EnergyCamp Pielachtal. Junge und nicht mehr ganz so junge Menschen üben sich im Umgang mit erneuerbaren Energien ? von der Windenergie über die Photovoltaik bis zum Solarherd. (www.oekonews.at) weiter

Rekordjahr der Windkraft?

14.12.2013 - Windenergie verzeichnet 2013 höchste Zubaurate seit zehn Jahren. (www.sonnenseite.com) weiter

Afrika setzt auf saubere Energie

13.12.2013 - Afrika ist reich an erneuerbaren Energiequellen wie Sonne oder Wind. Mit Unterstützung der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit, der UNIDO und weiteren internationalen Partnern wird der erneuerbare Energiesektor jetzt kräftig ausgebaut. (www.oekonews.at) weiter

C.A.R.M.E.N.-Broschüre zu Kleinwindkraftanlagen

13.12.2013 - Für die Erzeugung Erneuerbarer Energien spielen Kleinwindkraftanlagen in Deutschland bislang nur eine geringe Rolle. (www.sonnenseite.com) weiter

Lasst uns die Energiewende feiern!

12.12.2013 - Der Film 'Welcome to the Energiewende' lässt auf amüsante und nachdenkliche Weise das bisher Erreichte hochleben Craig Morris, vielen auch als Autor und Energieaktivist bekannt, ist mit seinen Kindern durchs Land der Energiewende getourt. Zusammen haben sie zwei coole Musikclips zur Energiewende produziert, Energierpioniere, Solar- und Windkraftwerke, wegweisende Passivhausprojekte, 100-Prozent-Kommunen und die Netzrebellen in Schönau besucht - und die Protagonisten vor Ort zum Interview gebeten. Am Ende war sogar noch Zeit für einen Abschiedsbesuch bei einem Atomkraftwerk. Aus der Reise durchs Land der Energiewende ist ein zweisprachiger Film (Deutsch/Englisch) geworden, der locker, leicht und sehr motivierend daher kommt. Das Interview von Matthias Brake | Telepolis (www.sonnenseite.com) weiter

Netzwirkung von Windenergieanlagen messen

11.12.2013 - Netzintegration erneuerbarer Energien - Jede Windenergieanlage, die ans Netz geht, beeinflusst die Netzqualität. Wie genau ? das wissen Betreiber bisher nicht, sondern schätzen es ab. Um Kapazitäten optimaler zu nutzen und Störungen zu vermeiden, haben Wissenschaftler der Hamburger Helmut-Schmidt-Universität ein Messgerät entworfen. Es ermittelt die Wirkung von Windenergieanlagen auf das Mittelspannungsnetz. Ein Messgerät für Hochspannungsleitungen soll bis 2016 folgen.© HSU-Professur-EES (www.bine.info) weiter

Planungssicherheit und Wettbewerb für die Windbranche

11.12.2013 - windcomm schleswig-holstein e. V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Munderfing: Ein Wald-Windpark im Einklang mit der Natur

10.12.2013 - Munderfinger Windräder werden im Frühjahr 2014 errichtet. Vorbereitungsarbeiten wurden erfolgreich abgeschlossen (www.oekonews.at) weiter

Universität São Paolo und BBB planen technische Kooperation

9.12.2013 - Der Leiter des Instituts für Energie und Umwelt (IEE) an der Universität São Paolo, Professor Ildo Sauer, und der Geschäftsführer der BBB Umwelttechnik GmbH (BBB) Klaus Bergmann haben ihre Absicht dokumentiert, gemeinsam einen Verifikationsstandort für LiDAR-Windmesstechnologie in Brasilien aufzubauen. Sauer (www.openpr.de) weiter

Nordex schließt Folgeauftrag mit ESB International

9.12.2013 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Studie zeigt: Regelenergie mit Erneuerbaren möglich

9.12.2013 - Wind, Sonne, Biomasse- reicht das? (www.oekonews.at) weiter

Sturm knackt deutschen Windstromrekord

8.12.2013 - Der Wintersturm 'Xaver' hatte auch etwas Gutes für sich: Noch nie lieferten Windräder in Deutschland so viel Strom. (www.oekonews.at) weiter

Burgenland bei Windkraftleistung Österreichs Nummer 1

6.12.2013 - Ökostromvorreiter Burgenland überholt Niederösterreich (www.oekonews.at) weiter

Lebensdauer verlängern, Emissionen reduzieren

6.12.2013 - - Fraunhofer LBF will Schwingungen von Windkraftanlagen aktiv begrenzen (Mynewsdesk) Bei der Energieausbeute wollen die Hersteller von Windkraftanlagen hoch hinaus, aber auch bei der Sicherheit der rotierenden Stromproduzenten ist noch Luft nach oben. Insbesondere Schwingungen aus dem Betrieb und durch das (www.openpr.de) weiter

Praxisbericht aus dem Allgäu: Kleine Windkraftanlage für die private Energiewende

6.12.2013 - Die privat betriebene Kleinwindanlage in Bayern ist ein typisches Beispiel für Bürgerengagement in Zeiten der Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

Wer Klimaschutz verhindert versündigt sich an der Schöpfung

6.12.2013 - Hans-Josef Fell kritisiert CSU für geplanten Stopp des Windkraftausbaus in Bayern . (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweit erste App für die Pelletslager-Planung kommt aus Seekirchen

6.12.2013 - Windhager launcht App für das Planen von Pelletslagerräumen (www.oekonews.at) weiter

Umfrage zum Ausbau der Windkraft in Bayern

6.12.2013 - Ein CSU-Abgeordneter fragt nach- Stimmen Sie mit!! (www.oekonews.at) weiter

Alternative Energieerzeugung: Windkraftanlagen und Ökostrom in Deutschland

2.12.2013 - Alternative Energien, so die gängige Meinung in Deutschland, sind alternativlos. Wer sich dagegen stemmt, gilt als zurückgeblieben, umweltfeindlich und ewiggestrig. Nur Wenigen ist bewusst, was ein Umstieg auf eine Stromversorgung durch Windkraft, Photovoltaik und Biomasse wirklich für die Umwelt und (www.openpr.de) weiter

Maschinelle Lernverfahren machen Windkraftprojekte sicherer

28.11.2013 - Karlsruhe/Stuttgart 28.11.2013. Um festzustellen, ob sich ein Standort für ein Windkraftprojekt eignet, brauchen Investoren, Projektierer und Anlagenbetreiber ein Gutachten. Dabei müssen sie allerdings Unsicherheiten aus Meteorologie und Technologie in Kauf nehmen ? was sich wiederum direkt auf die Finanzierung der (www.openpr.de) weiter

Maschinelle Lernverfahren machen Windkraftprojekte sicherer

28.11.2013 - In Kooperation mit Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) weiter

Deutschland: Verbände der Erneuerbaren Energie sehen Energiewende am Scheideweg

28.11.2013 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) und die Spartenverbände für Biogas, Solarenergie und Windenergie haben in Berlin gemeinsam von der kommenden Bundesregierung eine Politik eingefordert, mit der die Energiewende erfolgreich weitergeführt werden (www.oekonews.at) weiter

Große Koalition behindert kostengünstige dezentrale Energiewende

28.11.2013 - Mit einem kleinen Einschub hat die Große Koalition über Nacht den Ausbau der Windkraft an Land und damit die wichtigste und preiswerteste Stütze der Energiewende massiv behindert. (www.sonnenseite.com) weiter

Koalitionsvertrag: Das steht drin

28.11.2013 - Der Windkraftausbau in Süddeutschland wird erheblich gedrosselt. Das Klimaschutzgesetz der SPD fliegt raus. (www.sonnenseite.com) weiter

Pelletheizungen als Alternative zu Gas- und Flüssigbrennstoffsystemen

27.11.2013 - Die Wärmeversorgung durch Brennstoffe wird derzeit zumeist durch Kohlenwasserstoffe sichergestellt. Dabei handelt es sich zumeist um fossile Brennstoffe wie Öl oder Erdgas. Auch wird sogenanntes Biogas aus natürlichen Rohstoffen genutzt, jedoch ist deren Anteil am gesamten Gasverbrauch noch immer verschwindend (www.openpr.de) weiter

Windexperten-Wissen schwarz auf weiß

26.11.2013 - Die bei der BBB Umwelttechnik GmbH (BBB) beschäftigte Windgutachterin Sylvia Schubert hat für das kürzlich erschienene Handbuch ?Windenergie im Binnenland? einen Fachbeitrag verfasst. Zu der vom Bundesverband Windenergie e.V. (BWE) herausgegebenen Veröffentlichung steuerte die Diplom-Geographin den Artikel ?Grundlagen zur Ertragsberechnung (www.openpr.de) weiter

Nordex erweitert „Generation Delta“ um hocheffiziente Binnenlandturbine N131/3000

25.11.2013 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Sonne und Wind statt Fracking, Kohle und Atom

25.11.2013 - Energiewende-Demonstration und Umzingelung des Kanzleramtes (www.oekonews.at) weiter

Erste positive Ökobilanz für einen Offshore-Windpark

25.11.2013 - Windenergie macht den Strom-Mix umweltfreundlicher. (www.sonnenseite.com) weiter

Mythen in der Energie-Debatte

21.11.2013 - Ohne Windenergie geht es nicht (www.oekonews.at) weiter

Kommt die kostengünstigste erneuerbare Energie in den Koalitionsverhandlungen unter die Räder?

21.11.2013 - BWE-Bayern fordert Festhalten an einem Ausbau der Windenergie in ganz Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

IEEE Standardorganisation ergänzt das Smart Grid-Forschungsportfolio durch neue Ressourcen

20.11.2013 - Neue Ergebnisse im Bereich Konsumentensozialisierung für das Smart Grid und Cyber Security sind erhältlich weiter

Das erste EWS Windparkprojekt in Bayern befindet sich derzeit in der Umsetzungsphase

20.11.2013 - In Zusammenarbeit mit der Bürgerwindpark Denkendorf GmbH & Co. KG, einem Unternehmen der neoVIS Energie GmbH, hat die EWS im benachbarten Bayern den Windpark Denkendorf entwickelt (www.oekonews.at) weiter

New Energy Husum startet Call for Papers für internationalen Kleinwindkongress

19.11.2013 - Husum, 19.11.2013 Der Call for Papers für den von der World Wind Energy Association (WWEA) und der New Energy Husum organisierten Kongress ?World Summit for Small Wind? ist gestartet. Noch bis zum 15. Dezember 2013 sind Experten dazu aufgerufen, ihre (www.openpr.de) weiter

Branchennetzwerk WAB mit starker Beteiligung an der Messe EWEA Offshore 2013

19.11.2013 - WAB e.V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Marsh weitet Regulierungsservice für Großschäden auf Offshore-Windenergieanlagen aus

19.11.2013 - Marsh GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Nordex erhält 22,5-MW-Auftrag aus Fokusmarkt Großbritannien

19.11.2013 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

EEG-App mit Live-Einspeisedaten für Wind- und Solarenergie veröffentlicht

19.11.2013 - Sunbeam Communications erstellt mobile Anwendung für 50Hertz (www.oekonews.at) weiter

Licht für Kakaobauern - 25 PV Module in Nicaragua installiert

19.11.2013 - Eine Kooperation der Windkraft Simonsfeld AG mit der HTL Braunau ermöglichte die Elektrifizierung von 25 Wohnhäusern einer Kakaokooperative in der Nähe von Buena Vista, Nicaragua. (www.oekonews.at) weiter

PNE WIND AG erhält Milestone-Zahlung in Höhe von 45 Mio. Euro aus den „Gode Wind“ Offshore-Projekten

18.11.2013 - PNE WIND AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Lyon-Turin: Güter auf der Schiene ausgebremst

18.11.2013 - Kurz vor dem französisch-italienischen Gipfeltreffen Ende November stimmt die Nationalversammlung erneut für den Bau der Hochgeschwindigkeitsbahn Lyon-Turin. Wie Frankreich die Verlagerung der Güter auf die Schiene und die Modernisierung der bestehenden B (www.oekonews.at) weiter

Windkraft: Polnisches Großprojekt geht mit 45,1 MW ans Netz

18.11.2013 - Tochtergesellschaft der WSB, WSB Parki Wiatrowe weiht Windpark Taczalin ein (www.oekonews.at) weiter

Studien über Stromgestehungskosten erneuerbarer Energieträger in Deutschland

18.11.2013 - Studie vom Fraunhofer ISE über PV, Wind und Biomasse, Studie vom VDMA und BWE über Stromgestehungskosten der Windenergieanlagen am Land (www.oekonews.at) weiter

EEG-App mit Live-Einspeisedaten für Wind- und Solarenergie

17.11.2013 - Der Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz hat eine App zum Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) veröffentlicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Nordex auf gutem Weg zum Jahresziel 2013

14.11.2013 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Starke Präsenz der französischen Windkraftunternehmen bei der EWEA Offshore

14.11.2013 - Frankreich präsentiert im Bereich Maritime Energie und Offshore-Windkraft auf 200 m² Ausstellungsfläche seine besten Industrieunternehmen weiter

CO2-Ausstoß so hoch wie noch nie

14.11.2013 - Windenergie ist wichtiger Teil der Lösung (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien aus Sonne, Wind und Meer

13.11.2013 - Papeete in Polynesien, Cherbourg in der Normandie - Zwei Standorte, zwei Branchentreffs, ein Thema: erneuerbare Energieträger Im nächsten Jahr finden rund um das Thema Erneuerbare Energien in Europa und Übersee zwei wichtige Veranstaltungen statt. Thetis organisiert für diesen sich schnell wandelnden (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien aus Sonne, Wind und Meer

13.11.2013 - Papeete in Polynesien, Cherbourg in der Normandie - Zwei Standorte, zwei Branchentreffs, ein Thema: erneuerbare Energieträger weiter

WindGuard Certification prüft elektrische Netzeigenschaften nach italienischer Richtlinie CEI 0-16

12.11.2013 - WindGuard Certification GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

BautechnikerIn und ProjektleiterIn für Windparkprojekte gesucht!

11.11.2013 - EFW - Energy-Fields-Windpower e. U. sucht ab sofort (www.oekonews.at) weiter

LEE NRW und BWE NRW: ?Ohne breiten deutschlandweiten Ausbau der Windenergie keine Energiewende?

8.11.2013 - LEE NRW und BWE NRW: ?Ohne breiten deutschlandweiten Ausbau der Windenergie keine Energiewende!? +++ Erneuter Vorstoß des Bundesumweltministers gefährdet massiv Ausbauziele der Windenergie in Nordrhein-Westfalen +++ Windstrom schon heute kostengünstigste Erneuerbare Energiequelle mit großem Ausbaupotential +++ LEE und BWE NRW (www.openpr.de) weiter

BBB prüft 16-Megawatt-Windpark für die Stadtwerke Stuttgart

8.11.2013 - Gleich die erste Transaktion, die die BBB Umwelttechnik GmbH (BBB) im Auftrag der Stadtwerke Stuttgart GmbH begleitete, verlief erfolgreich: Der von der BayWa renewable energy GmbH entwickelte und gebaute Windpark mit acht Windkraftanlagen im westfälischen Everswinkel wechselte nun für mehr (www.openpr.de) weiter

Nordex weiter auf Erfolgskurs in Deutschland

8.11.2013 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Starke Präsenz der französischen Windkraftunternehmen bei der EWEA Offshore

7.11.2013 - Frankreich präsentiert im Bereich Maritime Energie und Offshore-Windkraft auf 200 m² Ausstellungsfläche seine besten Industrieunternehmen Der europäische Sektor der Erneuerbaren Energien ist in einem dynamischen Wachstum begriffen, besonders die Offshore-Windenergie erlebt einen Aufschwung. Diese Dynamik wird von umfangreichen Investitionsprogrammen in Großbritannien, (www.openpr.de) weiter

Stadtwerke Stuttgart erwerben Windpark in Schwanfeld

7.11.2013 - Innerhalb weniger Tage haben die Stadtwerke Stuttgart ihren zweiten Windpark erworben. Nach dem Kauf des Windparks in Everswinkel besiegelten heute die beiden Geschäftsführer der Stadtwerke Stuttgart GmbH, Dr. Michael Maxelon und Martin Rau, mit ihren Unterschriften den Erwerb von fünf (www.openpr.de) weiter

Spektakuläres lebendiges Windkraftwerk als Aufruf zu mehr Klimaschutz!

7.11.2013 - Petition: Die nächste Regierung soll Österreich wieder zum Umweltvorreiter machen! (www.oekonews.at) weiter

WSB feiert planmäßige Inbetriebnahme des Energiepark Ruhlkirchen

6.11.2013 - Das erste hessische Windkraftprojekt der Dresdner WSB-Gruppe ging heute in Ruhlkirchen, rund 100 Kilometer nördlich von Frankfurt am Main, ans Netz. weiter

Die aktuelle Einspeisung von Wind- und Solarenergie in Deutschland live verfolgen

4.11.2013 - Das WindJournal bietet seinen Nutzern einen neuen Service an, mit dem die tatsächliche und die prognostizierte Einspeisung online verfolgt werden können. Zudem gibt es ein Tool, mit dem die Live-Einspeisegrafik kostenlos in die eigene Website eingebunden werden kann. Die Einspeisung von (www.openpr.de) weiter

Die aktuelle Einspeisung von Wind- und Solarenergie in Deutschland live verfolgen

3.11.2013 - Das WindJournal bietet seinen Nutzern einen neuen Service an, mit dem die tatsächliche und die prognostizierte Einspeisung online verfolgt werden können. Zudem gibt es ein Tool, mit dem die Live-Einspeisegrafik kostenlos in die eigene Website eingebunden werden kann. weiter

Windparks im Meer

2.11.2013 - Umweltverträglicher Ausbau möglich. Windenergie und Meeresschutz sind kein Widerspruch. (www.sonnenseite.com) weiter

Schweiz: Windenergieanlagen haben geringe Auswirkungen auf die Anwohner

2.11.2013 - Die Mehrheit (78%) der Schweizer Anwohner von Windparks befürwortet dieWindenergie. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Deutschen sitzen auf 1,66 Tonnen Gold

1.11.2013 - In wenigen Wochen wird ein Großteil der jährlich 35 Millionen in Deutschland verkauften Handys hübsch verpackt unterm Christbaum liegen. Das alte Mobiltelefon verschwindet dann meist in den Schubladen unserer Haushalte, in denen schon jetzt 80 Millionen Altgerätes ungenutzt oder defekt (www.openpr.de) weiter

Ein Zeichen für die Energiewende: "The Living Windmill"

1.11.2013 - GLOBAL 2000-Aktion setzt Zeichen für Energiewende. (www.oekonews.at) weiter

ESN auf der EWEA Offshore, 19. bis 21. November 2013 in Frankfurt

31.10.2013 - ESN EnergieSystemeNord GmbH präsentiert vom 19. bis 21. November auf dem Schleswig-Holstein Gemeinschaftsstand in Halle 3.1, Standnummer 31 A 70, den die Wirtschaftsförderung und Technologietransfer GmbH (WTSH) organisiert hat, das integrierte Lösungsangebot ROM für Windkraftanlagen. Am zweiten Messetag (Mittwoch, 20. (www.openpr.de) weiter

Das EEG 2.0 ? Konzept der Agora Energiewende ist ein Glaubensbekenntnis und keine Lösung

31.10.2013 - Berlin, 31.10.2013 ?Wer glaubt, dass die zukünftige Energieversorgung allein mit Wind und Sonne zuverlässig und kostengünstig funktionieren kann, ignoriert die Realität?, kritisiert Reinhard Schultz, Geschäftsführer des Biogasrat+ e.V. das von der Agora Energiewende vorgeschlagene Konzept für ein EEG 2.0. ?Es (www.openpr.de) weiter

Fortschritt bei der funktionalen Sicherheit in der Windenergie

31.10.2013 - LEINE LINDE SYSTEMS GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Mittelständische Struktur der Windkraftnutzung erhalten

31.10.2013 - windcomm schleswig-holstein - Netzwerkagentur Windenergie... (www.iwrpressedienst.de) weiter

LEE NRW veröffentlicht Positionspapier: 10 Punkte für eine kosteneffiziente Energiewende

30.10.2013 - +++ Forderungen: Grundsätze des EEG erhalten, allerdings vorhandene Kostensenkungspotentiale nutzen +++ Wechsel von der EEG-Umlage zur physischen Wälzung +++ Bisherige Sektorengrenzen zwischen Strom, Wärme und Mobilität endlich überwinden +++ Strategische Reserve anstatt teurer Kapazitätsmärkte für fossile Kraftwerke +++ Deutliche Korrekturen (www.openpr.de) weiter

Offshore-Windenergie: natur- und umweltverträglicher Ausbau ist möglich

30.10.2013 - Bundesumweltministerium (BMU), Bundesverkehrsministerium (BMVBS)... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Krampitz Communications veröffentlicht Kurzreport zur Studie „Kommunikation von Biomasse-, Solar- und Windfirmen“

30.10.2013 - Der Kurzreport ist ab sofort kostenlos auf der Webseite der PR-Agentur Krampitz Communications erhältlich. Die Langfassung der Studie „Kommunikation von Biomasse-, Solar- und Windfirmen“, veröffentlicht die Krampitz Communications am 2.12. veröffentlicht. weiter

"Die härtesten Jobs Österreich" mit Alice Tumler als Windkraftanlagen-Monteurin

30.10.2013 - Heute in ORF 1 (www.oekonews.at) weiter

Erweiterung des Tauernwindparks in der Zielgeraden

30.10.2013 - 14. Anlage am größten Bergwindpark Österreichs unmittelbar vor Fertigstellung (www.oekonews.at) weiter

Größter Windpark Afrikas eingeweiht

30.10.2013 - In Äthiopien ist der größte afrikanische Windpark südlich der Sahara in Betrieb gegangen. (www.sonnenseite.com) weiter

Krampitz Communications veröffentlicht Kurzreport zur Studie ?Kommunikation von EE-Firmen?

29.10.2013 - Köln, 28.10.2013. Nur knapp jedes fünfte Unternehmen der Erneuerbaren-Energien-Branche kommuniziert professionell. Weniger als eine von 100 Kommunikationsbotschaften wird von der Zielgruppe wiedererkannt. Das sind die zwei wichtigsten Ergebnisse der Studie ?Kommunikation von Biomasse-, Solar- und Windfirmen?, die die PR-Agentur Krampitz (www.openpr.de) weiter

Erster Spatenstich für Einspeisung von Windgas

29.10.2013 - ENERTRAG und Greenpeace Energy lösen ein wesentliches Problem der Energiewende (www.oekonews.at) weiter

Erster Spatenstich für Einspeisung von Windgas

29.10.2013 - Enertrag und Greenpeace Energy lösen ein wesentliches Problem der Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

Steirische Windheimat eröffnet Windpark

28.10.2013 - 5.000 BesucherInnen strömten zur Eröffnung des Windparks auf den Hochpürschtling (www.oekonews.at) weiter

Erster Spatenstich für Einspeisung von Windgas

28.10.2013 - ENERTRAG AG, Greenpeace Energy... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Windenergie erreicht weltweit 300GW

26.10.2013 - Windkraftleistung wieder um 16,6% gestiegen (www.oekonews.at) weiter

Innvotive Schweißtechnik von OTC DAIHEN EUROPE GmbH

25.10.2013 - Die drei reinen Invertermaschinen der Serie Welbee tragen den Namenszusatz "M", die anderen zwei Inverter-Pulsmaschinen den Buchstaben "P". Die neuartige Chiptechnologie sorgt für eine überdurchschnittlich hohe Reaktionsgeschwindigkeit bzw. ein besonderes Regelverhalten. Sie sind sowohl zum Handschweißen wie auch gleichermaßen als (www.openpr.de) weiter

PNE WIND-Gruppe: Roland Stanze folgt als Finanzvorstand der WKN AG auf Michael Ostwald

24.10.2013 - PNE WIND AG, WKN AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Lehrbuch ?Umweltökonomie und Umweltpolitik? umfassend überarbeitet

24.10.2013 - Mosbach, 24. Oktober 2013 ? In Zeiten der vielbeschworenen Energiewende ? weg von klassischen Energiequellen wie Kohle und Atomkraft hin zu erneuerbaren Ressourcen wie Solar- oder Windenergie ? spielen umweltökonomische Überlegungen in Unternehmen eine immer größere Rolle. An diesem Punkt (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien ? Zahlen, Daten und Fakten über das Einspeisemanagement seit der EEG Novelle 2012

24.10.2013 - Zum Betreiben einer Strom-Erzeugungsanlage, die auf erneuerbare Energien als ?Motor? setzt, braucht man weit mehr als nur die gute Absicht, den Planeten intakt an unsere Kinder zu übergeben. In diesen Anlagen steckt modernste Technik, je nach Anlagentyp (Photovoltaik, Windkraft, Bio-Gas (www.openpr.de) weiter

Weltweit 18 Prozent Windstrom bis 2050

24.10.2013 - Windkraft könnte zur Mitte des Jahrhunderts rund 18 Prozent der weltweiten Stromerzeugung decken. (www.sonnenseite.com) weiter

EnergieREICHES RÖMERLAND Carnuntum

24.10.2013 - Die Klima- und Energie-Modellregion Römerland Carnuntum ist dabei, ihre Windenergie-Ernte mehr als zu verdoppeln. Die 27 Gemeinden der Region haben sich gemeinsam dem Ziel '100 Prozent erneuerbare Energie' verschrieben. (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Ökologische Themen wichtig für neue Regierung

23.10.2013 - Forderungen des Umweltschutzes im Vorfeld der Koaltionsverhandlungen- Klare Signale im Energiebereich notwendig - Energiewende mit Sonne und Wind (www.oekonews.at) weiter

BayWa r.e. verstärkt Windaktivitäten mit einem neuen Standort in Hamburg

22.10.2013 - BayWa r.e. renewable energy GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Materialermüdung von Solarmodulen voraussagen

22.10.2013 - Testverfahren für Photovoltaik-Panel - Schneelasten, Temperaturschwankungen und Windböen: Solarmodule sind diversen Umwelteinflüssen ausgesetzt, die über Jahre das Material ermüden. Forscher des Fraunhofer-Instituts für Werkstoffmechanik IWM entwickelten ein Verfahren, mit dem sich die Auswirkungen dieser Einflüsse berechnen lassen. Ihr Simulationsmodell soll vorhersagen, wann das Material bricht oder sich ablöst.© Fraunhofer IWM (www.bine.info) weiter

Höchste Windenergieanlage Österreichs eröffnet

21.10.2013 - Windpark Poysdorf verdoppelt Stromerzeugung - Windstrom macht den Strom günstig (www.oekonews.at) weiter

BayWa r.e. veräußert 16 MW Windpark Everswinkel

18.10.2013 - BayWa r.e. renewable energy GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Stadtwerke Stuttgart investieren 25 Millionen Euro in Windpark

18.10.2013 - Stuttgart/Everswinkel ? Seit heute erzeugen die Stadtwerke Stuttgart ihren ersten Strom aus Windkraft. Die beiden Geschäftsführer der Stadtwerke Stuttgart, Dr. Michael Maxelon und Martin Rau, unterzeichneten einen Vertrag für den Erwerb des Windparks im nordrhein-westfälischen Everswinkel (Kreis Warendorf). Die insgesamt (www.openpr.de) weiter

E-Control stellt Ökostrombericht vor: 2012 deutlich mehr Wind- und Solarstrom

17.10.2013 - Ökostroms im vergangenen Jahr trotz höheren Stromverbrauchs gestiegen - Vor allem mehr Windkraft und Photovoltaik - Ausbauziele für 2015 werden voraussichtlich übertroffen - Derzeitiges Modell Garantie für stetigen Ausbau zu niedrigen Kosten (www.oekonews.at) weiter

Licht an für den Wasserstoff

17.10.2013 - Mehrere japanische Autobauer haben für 2015 umweltfreundliche Wasserstoff-Fahrzeuge angekündigt. Doch für solche mit Brennstoffzellen ausgerüsteten Elektroautos wird Wasserstoff benötigt. Berliner Forscher entwickeln derzeit eine besondere Art von Solarzelle, die Wasserstoff direkt aus Wasser gewinnen kann. Wasserstoff gilt zudem als der beste Speicher für die Energiewende, denn Wind und Sonne sind nicht gleichmäßig verfügbar. (www.sonnenseite.com) weiter

WSB-Führungsspitze stellt sich neu auf

15.10.2013 - Jens Müller-Nielsen seit Oktober 2013 Mitglied der Geschäftsleitung weiter

Rechtssicherheit bei Windenergieprojekten: Seminar vermittelt Rüstzeug zur Umsetzung von Windenergieprojekten

15.10.2013 - Berlin, 15. Oktober 2013: Wie Planer und Betreiber von Windenergieprojekten die Herausforderungen bei Genehmigungsverfahren, bei Fragen des Netzanschlusses und der Grundstückssicherung meistern können und solide Verträge gestalten, erfahren sie im Doebler PR Kompaktseminar ?Rechtssicherheit bei Windenergieprojekten ? Netzanschluss, Grundstückssicherung, Genehmigung (www.openpr.de) weiter

TÜV Rheinland bietet verschärften Hagelschlagtest

15.10.2013 - Der Prüfdienstleister TÜV Rheinland bietet im Kölner Testzentrum einen verschärften Hagelschlagtest für Solarkollektoren und PV-Module. Der neue Teststand ist bereits von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) unabhängig anerkannt. So können PV-Module ab sofort auch bei einer Geschwindigkeit... (www.enbausa.de) weiter

Weltrekord beim Crowdfunding: Windkraftanlage in Rekordzeit von nur 13 Stunden finanziert

12.10.2013 - Weniger als einen Tag hat es gedauert, um für 1700 Haushalte in den Niederlanden eine Windkraftanlage zu finanzieren (www.oekonews.at) weiter

Brandvermeidung auf hoher See ? WAGNER schützt den Offshore-Windpark Riffgat

10.10.2013 - Seit Sommer 2013 sind vom Nordstrand der ostfriesischen Insel Borkum die insgesamt 30 Windkraftanlagen des Offshore-Windparks Riffgat am Horizont zu sehen. Künftig soll die 450 Millionen Euro teure Anlage mit 108 MW Leistung rund 120.000 Haushalte mit klimafreundlicher Energie versorgen. (www.openpr.de) weiter

Windpark Bayerischer Odenwald vollständig errichtet ? Öffentliches Einweihungsfest am 12. Oktober

10.10.2013 - Eichenbühl, 9. Oktober 2013. Die fünf Anlagen des Windparks Bayerischer Odenwald von Green City Energy sowie die beiden Schwesternanlagen der Stadtwerke Tübingen sind fertiggestellt. Die Gondeln und die Rotorsterne auf den 141 Meter hohen Hybridtürmen sind montiert, seit Anfang Oktober (www.openpr.de) weiter

BBB erstmals auf der VIND in Stockholm

10.10.2013 - ?Der skandinavische Windenergie-Markt hat viel Potential und weil wir durchaus einen Bedarf für spezialisierte Ingenieurleistungen sehen, gehen wir zur VIND 2013 nach Stockholm? sagt Joachim Binotsch, einer der drei Geschäftsführer der BBB Umwelttechnik GmbH (BBB). Die Messe mit angeschlossenem Kongress (www.openpr.de) weiter

Bürger finanzieren Windkraftanlage der ABO Invest AG

10.10.2013 - Wiesbaden/Mainz, 04.10.2013 ? Der in Wiesbaden ansässige Windparkbetreiber ABO Invest AG startet heute sein neues Beteiligungsangebot für Bürgerinnen und Bürger auf Die Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, sich per Umweltkredit an der Finanzierung einer bestehenden Windkraftanlage des Unternehmens zu (www.openpr.de) weiter

K&S RENEWABLES DAY 2013

9.10.2013 - Der führende Branchentreff für erneuerbare Energien wurde auch in diesem Jahr wieder in München bei K&S durchgeführt. Es wurden Vorträge von der Allianz, GE Wind, Heisenberg Energie, SGL und Vattenfall präsentiert. Themen des K&S Renewables Day 2013 waren Erfahrungsberichte aus (www.openpr.de) weiter

KGAL erwirbt weiteren WKN-Windpark

9.10.2013 - WKN AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Kommt eine Renaissance der Atomkraft?

9.10.2013 - Windenergie verdrängt Atomstrom, TouristInnen hingegen nicht! (www.sonnenseite.com) weiter

Availon übernimmt Vollwartung für Vattenfall Windpark

8.10.2013 - Availon GmbH ... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Starker Tag der Einheit von Photovoltaik und Wind

8.10.2013 - Am vergangenen Donnerstag deckten die Photovoltaik- und Windkraftanlagen in Deutschland zur Mittagszeit knapp 60 Prozent des produzierten Stroms ab. (www.sonnenseite.com) weiter

Volle Leistung an jedem Standort: seebaWIND schöpft Anlagenpotenziale aus

7.10.2013 - Osnabrück, 07.10.2013. Das herstellerunabhängige Serviceunternehmen seebaWIND Service GmbH hat sein Engineering-Angebot ausgebaut. Ab sofort bietet das Unternehmen für Windkraftanlagen vom Typ MD70/77 spezielle Systemchecks zur Ermittlung von Optimierungspotenzialen und Maßnahmen zur Ertragssteigerung an. Die 1,5-Megawatt-Windkraftanlage MD70/77 ist eine der am (www.openpr.de) weiter

Volle Leistung an jedem Standort

7.10.2013 - seebaWIND schöpft Anlagenpotenziale aus weiter

EKonzept Energy wird regionaler Vertriebspartner von Gildemeister energy solutions

7.10.2013 - EKonzept Energy vermarktet ab sofort Kleinwindanlagen zur sauberen Stromerzeugung EKonzept Energy ist ab sofort regionaler Vertriebspartner der Firma GILDEMEISTER energy solutions und übernimmt den Vertrieb von Kleinwindanlagen in der Region Nord/West. Somit erweitert EKonzept Energy ihr Leistungsspektrum rund um das Thema (www.openpr.de) weiter

BayWa r.e. veräußert zwei onshore Windparks in Großbritannien

4.10.2013 - BayWa r.e. renewable energy GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Große Mehrheit der Deutschen für 100% erneuerbare Energie und engagierte Energiewende

4.10.2013 - Emnid-Umfrage vor Koalitionsgesprächen: Über vier Fünftel der Deutschen wollen möglichst schnell 100 % erneuerbare Energien und eine gerechte Kostenverteilung bei der Energiewende - Interessen von Bürger-Energiegenossenschaften und Bürger-Windparks stärke (www.oekonews.at) weiter

2013: Erstmals mehr Solar als Windenergie-Installationen?

4.10.2013 - Erstmals könnte heuer mehr Solarleistung als Windenergieleistung installiert werden - 36.7 GW Strom aus Photvoltaik-Anlagen (www.oekonews.at) weiter

Kommt eine Renaissance der Atomkraft?

2.10.2013 - Windenergie verdrängt Atomstrom, TouristInnen hingegen nicht! (www.oekonews.at) weiter

Gewerbebetriebe können Stromkosten sparen ? Betriebskostensicherheit durch Solarstrom

1.10.2013 - Amberg, 01.10.2013 - Egal ob große Hallendächer oder die eigene Garage ? Flachdächer bieten viel Platz für Solarmodule. Damit die Solaranlage auf dem Dach eine Erfolgsgeschichte wird, sind einige Punkte zu beachten. Wichtig sind hier unter anderem Windsicherheit, Dachdurchdringung, aber (www.openpr.de) weiter

Das neue Weiterbildungsprogramm 2014 des Bundesverbands Windenergie

1.10.2013 - Fachwissen und Praxistipps zum Wohlfühlen. Diese Idee von Weiterbildung bietet der Bundesverband Windenergie (BWE). Die Erfahrung aus nahezu zwei Jahrzehnten in der Windbranche macht den Verband zum primären Ansprechpartner für qualitativ hochwertige Veranstaltungen mit hoher Relevanz für die tägliche (www.openpr.de) weiter

Joachim Binotsch: Top-Referent des BWE

1.10.2013 - Der Bundesverband WindEnergie e.V (BWE) ermittelt jedes Jahr die erfolgreichsten Referenten seines umfangreichen Seminarprogramms. In diesem Jahr steht Joachim Binotsch, einer der Geschäftsführer der BBB Umwelttechnik GmbH (BBB) ganz oben in der Rangliste. Seit 2011 tritt Binotsch regelmäßig als Dozent in (www.openpr.de) weiter

Im Notfall medizinische Hilfe auf See leisten

1.10.2013 - Telemedizinisches Notfallkonzept - In einem medizinischen Notfall sind Wartungs-Teams auf Offshore-Windenergieanlagen zunächst auf sich allein gestellt. Da die Anlagen auf hoher See schwer zugänglich sind und das Wetter unbeständig ist, brauchen Rettungskräfte lange bis sie eintreffen. Um keine wertvolle Zeit zu verlieren, entwickelt die Berliner Charité mit dem Energieversorger EWE im Projekt ?SOS ? Sea and Offshore Safety? nun ein telemedizinisches Notfallkonzept.© Stiftung OFFSHORE-WINDENERGIE/DOTI/Detlef Gehring (www.bine.info) weiter

Zuviel Wind- und Sonnenstrom? Ein lösbares Problem!

1.10.2013 - Eine Flexibilisierung des Stromsystems könnte Überschüsse deutlich reduzieren ? Speicherung der gesamten Überschüsse ist nicht wirtschaftlich ? Langfristig werden Speicher wichtiger (www.oekonews.at) weiter

Windschiffe und verbesserte Technologien für die Energieversorgung der Zukunft

1.10.2013 - Wind of Change bei Youth Encounter on Sustainability Kurs (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energie: Solar überholt erstmals Wind

1.10.2013 - Neu gebaute Photovoltaik-Anlagen sollen 36,7 Gigawatt Strom einspeisen. (www.sonnenseite.com) weiter

WSB-Gruppe bringt in Frankreich 28,5 MW erneuerbare Energie ans Netz

30.9.2013 - Tochtergesellschaft VSB énergies nouvelles nimmt im September einen 24-MW-Windpark im Département Loiret sowie einen Solarpark mit 4,5 MWp Leistung im Südosten Frankreichs in Betrieb. weiter

LIDAR - die ideale Ergänzung zum Messmast

27.9.2013 - Anders als noch vor 10 Jahren steht die Notwendigkeit einer adäquaten Windmessung in der Windenergiebranche heute nicht mehr in Frage ? für Windparkprojekte, die wirtschaftlich arbeiten und das Investitionsrisiko gering halten sollen ist die Messung heutzutage obligatorisch. Nur mit entsprechend (www.openpr.de) weiter

Lösung für Probleme mit Militärradar bei Windenergieanlagen

27.9.2013 - WuF - Windenergie und Flugsicherheit GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Fortführung der ENERTRAG HyTec Elektrolyseur-Aktivitäten durch McPhy

27.9.2013 - Zukünftig gemeinsame Entwicklung wirtschaftlicher Wind-Wasserstoff-Konzepte beider Partner weiter

Größter Einzelauftrag für Nordex N117/2400 aus Deutschland

27.9.2013 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Spatenstich für den Windpark Zistersdorf Ost

27.9.2013 - ImWind und RENERGIE treiben den Ausbau der Energieversorgung mit erneuerbaren Energieträgern in Niederösterreich voran. (www.oekonews.at) weiter

7 Milliarden US-Dollar sparen mit mehr Photovoltaik und Wind

27.9.2013 - Der Bau neuer Photovoltaik- und Windkraftanlagen in den USA sei deutlich kostengünstiger, als fossile Kraftwerke abzuschalten und wieder anzufahren. (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer FOKUS und Partner gründen IT4Energy-Innovationsnetzwerk

25.9.2013 - Nachhaltige IT-Lösungen für die Energiewende weiter

4. Internationale Windenergie-Tagung zur Baugrunderkundung und Gründungen

24.9.2013 - Haus der Technik e.V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Planungssicherheit für Windparks auf See gefordert

24.9.2013 - windcomm schleswig-holstein - Netzwerkagentur Windenergie... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Gondeln auf dem Prüfstand

23.9.2013 - Windenergie: Teststand DyNaLab - Bald können in Deutschland komplette Gondeln von Windenergieanlagen mit einer Leistung bis zu 10 Megawatt getestet werden. Das Fraunhofer IWES legte dafür am vergangenen Freitag den Grundstein für den Prüfstand DyNaLab. Dieser soll 2014 in Betrieb gehen. © Fraunhofer IWES/IDOM (www.bine.info) weiter

Ford Focus mit 1,0-Liter-EcoBoost-Benzinmotor fährt 1.600 Kilometer mit einer einzigen Tankfüllung

23.9.2013 - - Die Rekordfahrer Knut Wilthil und Henrik Borchgrevink durchquerten Norwegen, Schweden und Finnland mit einem Durchschnittsverbrauch von nur 3,3 l/100 km - Der hocheffiziente 1,0-Liter-EcoBoost-Motor, in diesem Jahr zum zweiten Mal in Folge zum "International Engine of the Year" gekürt, ist aktuell für die Ford-Baureihen Fiesta, B-MAX, Focus sowie C-MAX und Grand C-MAX erhältlich (www.presseportal.de) weiter

Neuer Windpark in Deutsch Wagram

21.9.2013 - Ausbau der Windenergie schreitet voran- Windpark in Deutschwagram eröffnet (www.oekonews.at) weiter

Stuttgarter Zeitung: EnBW-Chef Mastiaux will Ökostromförderung umstellen

21.9.2013 - Der Stromkonzern Energie Baden-Württemberg (EnBW) verlangt nach den Bundestagswahlen eine rasche Klärung der künftigen Rahmenbedingungen auf dem Energiemarkt. Vorstandschef Frank Mastiaux sagte im Interview mit der Stuttgarter Zeitung (Samstagausgabe), milliardenschwere Investitionen in die Offshore-Windenergie lägen bei den Karlsruhern auf Eis, weil bisher nicht entschieden sei, mit welcher Förderung künftig zu rechnen sei. Mastiaux sprach sich dafür aus, dass Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) nicht abzuschaffen, sondern zu reformieren. "Das Pferd zu wechseln und auf ein ganz anderes System zu setzen, halte ich für falsch", sagte der 49-Jährige. Er schlägt vor, eine Prämie auf den Börsenpreis zu zahlen, sodass für die Produzenten die Motivation steigt, dann Strom zu liefern, wenn der Börsenpreis hoch ist. "Das wäre ein Riesenschritt nach vorne und könnte helfen, einen Strompreisanstieg zu dämpfen", meint Mastiaux. Gegenwärtig erhalten die Erzeuger eine feste Vergütung, wobei die Schwankungen des Börsenpreises durch eine Umlage ausgeglichen werden. (www.presseportal.de) weiter

BeBa auf der GastRo 2013: Wärme und Strom aus eigener Produktion

20.9.2013 - [Hemmingstedt, den 20.09.2013] Die Zukunft der Energieversorgung liegt in den Erneuerbaren Energien. Steigende Kosten, die Endlichkeit fossiler Brennstoffe sowie der Klimaschutz machen nicht nur Wind- und Sonnenenergie, sondern z.B. auch den Einsatz von Energiespeichern und Blockheizkraftwerken immer attraktiver und wichtiger. (www.openpr.de) weiter

Patentierte Strikesorb® Technologie von Raycap schützt Windkraftanlagen

20.9.2013 - Unterbrechungsfreier Betrieb und größere Wirtschaftlichkeit für Betreiber weiter

Stadtwerke München kaufen erneut Nordex-Windpark

20.9.2013 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Deutsche Windtechnik: 130 Teilnehmer diskutieren über Service von Windenergieanlagen auf Fachforum und Schautag

19.9.2013 - Deutsche Windtechnik AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Weltkongress von VDE, IEC und State Grid: Globale Weichenstellungen für die Energieversorgung der Zukunft

19.9.2013 - Die intelligente Vernetzung und Steuerung von Stromerzeugern, Speichern, Verbrauchern und Netzbetriebsmitteln mit Hilfe modernster Informations- und Kommunikationstechnik ist eine elementare Voraussetzung für das Gelingen der Energiewende in Deutschland. Smart Grids ermöglichen die Integration volatiler, dezentraler Energiequellen wie Wind- und Sonnenkraft in das Energiesystem und dadurch eine effiziente und erschwingliche Energienutzung. Auch in Asien und Amerika rücken intelligente Stromnetze verstärkt in den Blick: als Schlüssel zu mehr Versorgungssicherheit und Energieeffizienz ebenso als globaler Wachstumsmarkt, der bis zum Jahr 2020 bei jährlichen Wachstumsraten von 10 Prozent weltweit eine halbe Billion Dollar Einnahmen generieren soll. Vor diesem Hintergrund findet am 24. und 25. September 2013 das "World Smart Grid Forum" in Berlin statt mit 500 internationalen Experten aus 36 Nationen. Der Energiegipfel wird vom VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik, der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC) und der State Grid Corporation of China (SGCC) veranstaltet. (www.presseportal.de) weiter

BEE-Geschäftsführer Falk: BDI-Vorschlag ist hilflose Mogelpackung / Vorschlag verteuert Energiewende und löst die Probleme am Strommarkt nicht

19.9.2013 - Berlin (ots) - Zum heute vom BDI in die Diskussion gebrachten Vorschlag, den Ausbau der Erneuerbaren Energien künftig über fixe Prämien zu finanzieren, sagt BEE-Geschäftsführer Dr. Hermann Falk: (www.presseportal.de) weiter

Mach Wind um deine Kunst

19.9.2013 - Grandiose Kunstwerke im WUK in Wien: IG Windkraft stellt die Sieger und Siegerinnen des Windkraft-Kunst-Wettbewerbs vor (www.oekonews.at) weiter

Vogelsang startet neues Beratungskonzept BIOGASmax

19.9.2013 - ? RePowering von Biogasanlagen mit Experten und Analyse vor Ort ? Viele Anlagenbetreiber können Gärstrecke noch optimieren Essen (Oldb.), 18. September 2013 ? Die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH, Spezialanbieter von Pumpen, Zerkleinerungs-, Verteil- und Ausbringtechnik für die Agrar- und Biogaswirtschaft, Industrie und Kommunen, (www.openpr.de) weiter

Batterien verhageln Klimabilanz von Ökostrom

19.9.2013 - An Tagen, an denen der Wind kräftig weht, produzieren Windparks teilweise meist mehr Strom als in dem Augenblick benötigt wird. (www.sonnenseite.com) weiter

PNE WIND AG erwirbt drei Offshore-Projekte in der Nordsee

18.9.2013 - PNE WIND AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Energiewende aus der Praxis

18.9.2013 - Mit Spatenstich für den Windpark in Trautmannsdorf beginnt ein Stück Zukunft schon heute (www.oekonews.at) weiter

Offshore-Konferenz mit hoher dänischer Repräsentanz

17.9.2013 - windcomm schleswig-holstein - Netzwerkagentur Windenergie... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Erweiterung für Windpark Trautmannsdorf

17.9.2013 - Spatenstich als Auftakt zum weiteren Ausbau zukunftsweisender Energieversorgung der Region (www.oekonews.at) weiter

Deutschland 2013 zurückgestuft im weltweiten Rating zur Nutzung erneuerbarer Energien

17.9.2013 - Dänemark führt mit 730 Watt pro Einwohner in der Kategorie Wind. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland 2013 zurückgestuft im weltweiten Rating zur Nutzung erneuerbarer Energien

17.9.2013 - Dänemark führt mit 730 Watt pro Einwohner in der Kategorie Wind (www.oekonews.at) weiter

proWald Niedernhausen befragt Direktkandidaten zur Windkraft

16.9.2013 - Die großen Parteien lassen in ihren Aussagen zur Wahl kaum Abweichungen erkennen. Die Bürgerinitiative proWald Niedernhausen hat daher die Direktkandidaten der sieben größten Parteien zu Thema ?Nutzung der Windenergie? befragt. In der Auswertung liegen bei diesem Thema die Ansichten der (www.openpr.de) weiter

Das Einmaleins der Kleinwindanlagen

15.9.2013 - Richtig planen von Anfang an. Die eigene Energie-Autonomie, langfristig steigende Energiepreise oder auch die persönliche Klimabilanz. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Energiewende zum Angreifen

14.9.2013 - Die IG Windkraft gratuliert dem Burgenland (www.oekonews.at) weiter

Vertrauen in Energieversorger schwindet

14.9.2013 - Verbraucher scheuen aber vor Anbieterwechsel zurück. (www.sonnenseite.com) weiter

Minister Remmel und Senator Lohse besuchen Kölner Offshore-Kabelwerk nkt cables

13.9.2013 - WAB e.V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Munderfing: Energiewende bald geschafft

13.9.2013 - Die Braunauer Gemeinde am Kobernaußerwald erhält in Kürze den ersten eigenen Windpark Österreichs - mit Solartaschen-Gewinnspiel (www.oekonews.at) weiter

Eine Insel wird stromautark

12.9.2013 - Smart Region Pellworm - Die nordfriesische Insel Pellworm ist seit Anfang der 1980er Jahre ein Schauplatz für die Energieforschung. 1983 wurde der damals größte Solarpark Europas installiert. Mit Ergänzung von Windenergieanlagen entstand 1989 Europas größtes Hybridkraftwerk. Ein intelligentes Stromnetz mit Großspeichern und vielen kleinen Haushaltsspeichern soll die Insel nun stromautark machen.© Eon Hanse AG (www.bine.info) weiter

Im Einsatz für Erdgas ? Mennicke absolviert Leitungsausbau mit anspruchsvoller Dükerung in Nürnberg

12.9.2013 - Als Windpark, der Strom verbraucht, anstatt ihn zu produzieren, ging die neue Offshore-Windanlage ?Riffgat? kürzlich in die Geschichte der deutschen Energiewende ein. Sie ist nur eines von vielen Beispielen dafür, dass der Umstieg von fossilen auf regenerative Energien leichter gesagt (www.openpr.de) weiter

„Legal Offshore Day“ – Windenergie-Agentur WAB organisiert Fachtagung zu Recht der Offshore-Windenergie mit rund 80 Teilnehmern

12.9.2013 - WAB e.V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Don Quijote läuft Amok ? Windräder alle paar Meter

12.9.2013 - CDU verschreckt mit Falschmeldung: ?Rot-Grün plant 1212 Windräder im Rheingau-Taunus-Kreis? Ein Horroszenario aus falschen Annahmen, verdrehten Behauptungen und eine schlichte Verwechslung In einer Pressemitteilung der CDU vom 30.08.2013, mit der die Wähler aufgeschreckt werden sollten, wird behauptet, dass ?? mit einer Vertuschungstaktik der (www.openpr.de) weiter

Eurogate setzt im Hamburger Hafen auf Windenergie

12.9.2013 - Erste Nordex N117/2400 in Hamburg am Netz (www.oekonews.at) weiter

Eine Insel wird energieautark

11.9.2013 - Smart Region Pellworm - Die nordfriesische Insel Pellworm ist seit Anfang der 1980er Jahre ein Schauplatz für die Energieforschung. 1983 wurde der damals größte Solarpark Europas installiert. Mit Ergänzung von Windenergieanlagen entstand 1989 Europas größtes Hybridkraftwerk. Ein intelligentes Stromnetz mit Großspeichern und vielen kleinen Haushaltsspeichern sollen die Insel nun energieautark machen.© Eon Hanse AG (www.bine.info) weiter

Österreichs höchstes Windkraftwerk in Betrieb

11.9.2013 - Windkraft Simonsfeld AG bringt ihre erste Dreimegawatt-Turbine ans Netz (www.oekonews.at) weiter

Windziegel machen das ganze Dach zum Kraftwerk

11.9.2013 - Ein Ziegel, der Wind einlässt und an kleine Turbinen im Dach weiterleitet. (www.sonnenseite.com) weiter

Teure Windparks im Meer

10.9.2013 - Die geplanten Windparks im Meer werden jeden Bundesbürger mit etwa 100 Euro im Jahr belasten. Politikern scheint dies unklar zu sein. Sie propagieren weiter den teuren Strom aus Nordsee und Ostsee als die Lösung der zukünftigen Stromversorgung. Fertige WKA liefert keinen (www.openpr.de) weiter

Nordex gewinnt Ausschreibung in Italien

10.9.2013 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Wind Know-How: Transfer von der Hansestadt Bremen nach Kapstadt

10.9.2013 - Acht südafrikanische Ausbilder aus den Bereichen Metall und Elektro werden zurzeit in Bremen zu Ausbildern für die Windenergieindustrie ausgebildet. (www.oekonews.at) weiter

Windkraft to go

9.9.2013 - Kongressprogramm für Themenforum zur Windenergie veröffentlicht / Messe Offenburg mit Blick über die Ländergrenzen / Frühbucherrabatt noch bis 24. September OFFENBURG. Über die Ländergrenzen in der trinationalen Metropolregion am Oberrhein schaut der Kongress des Themenforums Windenergie der Messe Offenburg. Am (www.openpr.de) weiter

Windenergie im Wald gewinnt an Bedeutung

9.9.2013 - Haus der Technik e.V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Wind Know-How: Transfer von der Hansestadt Bremen nach Kapstadt

9.9.2013 - ... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Ein Jahr Bürgerinitiative pro Wald Niedernhausen: Windkraft sinnvoll planen

9.9.2013 - Vor einem Jahr wurde die Bürgerinitiative proWald Niedernhausen gegründet. Die Initiative möchte die Waldflächen im Gemeindegebiet vor dem willkürlichen Zugriff durch Investoren schützen und über die Folgeschäden durch einen unkoordinierten Wildwuchs von Windenergieanlagen informieren. Jetzt zog die Bürgerinitiative Bilanz: Ihr (www.openpr.de) weiter

Kleinwindkraft: Welche Generatoren haben sich in der Praxis bewährt

9.9.2013 - In Deutschland gibt es zahlreiche Anbieter von Kleinwindkraftanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Kraftwerke werden Partner der Erneuerbaren

9.9.2013 - Partner-Dampfkraftwerk - Das gestartete Forschungsprojekt ?Partner-Dampfkraftwerk? will die bedarfsgerechte Integration von Strom aus fluktuierenden Energiequellen deutlich verbessern. Dazu sollen Bestandskraftwerke die schwankende Leistung aus Wind- oder Photovoltaikanlagen sicher ausregeln, um die Netzstabilität zu sichern. Die Optimierungen könnten schon kurzfristig in bestehende Kraftwerke eingebaut werden. Dafür arbeiten vier Kraftwerksbetreiber mit drei Forschungsinstituten und zwei Komponentenherstellern unter der Projektleitung vom VGB PowerTech zusammen.© RWE (www.bine.info) weiter

Ausstellung "Mach Wind um deine Kunst"

7.9.2013 - Die Ausstellung ist vom 17. bis zum 20. September bei freiem Eintritt geöffnet (www.oekonews.at) weiter

Schneller Speicher für Strom aus Sonne und Wind

7.9.2013 - Größter kommerzieller Batteriepark Europas. WEMAG und Younicos feiern Baubeginn. Fertigstellung im September 2014. (www.sonnenseite.com) weiter

Kleinwindkraft: Wirtschaftlichkeit von Kleinwindprojekten und technischen Innovationen

6.9.2013 - BWE Fachtagung Kleinwindkraft ? Branchenüberblick zu Wirtschaft, Technik und Recht Die Kleinwindbranche entwickelt sich trotz aller Widerstände kontinuierlich weiter und das Interesse der Bevölkerung an kleinen Windenergieanlagen ist weiterhin ungebrochen. Sowohl auf der technischen Seite gibt es Verbesserungen zu verzeichnen als (www.openpr.de) weiter

Seehofers Bundesratsinitiative zur Windkraft vorerst gescheitert

6.9.2013 - BWE-Bayern fordert unverzügliche Rücknahme entsprechender Vollzugshinweise an Genehmigungsbehörden. (www.sonnenseite.com) weiter

Strommarkt der Zukunft benötigt breiten Mix der Erneuerbaren Energien

6.9.2013 - Steuerbare Stromerzeugung aus Biomasse kann schwankende Produktion von Wind- und Solarstromanlagen ausgleichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Beeindruckendes Spektrum an Erneuerbare-Energien-Innovationen

5.9.2013 - 25 Bewerbungen für German Renewables Award 2013 eingereicht (www.iwrpressedienst.de) weiter

BEE-Geschäftsführer Falk: Quotenmodelle sind wettbewerbsfeindlich, teuer und für eine echte Energiewende unbrauchbar

5.9.2013 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) weist das heute von der Monopolkommission empfohlene Quotenmodell als untauglich zurück. Nach Erfahrungen in anderen Ländern verfehlen Quotenmodelle häufig die Ausbauziele für Erneuerbare Energien, machen deren Ausbau teurer, verhindern technologische Innovation und verringern die Zahl der Wettbewerber. Das weltweit vielfach kopierte Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) hingegen bietet als Herzstück der Energiewende erheblich bessere Rahmenbedingungen für einen lebendigen Wettbewerb. (www.presseportal.de) weiter

Greenpeace-Analyse zum Quotenmodell / Vorschlag der Monopolkommission ungeeignet zum Ausbau der Erneuerbaren Energien

5.9.2013 - Die von der Bundesregierung eingesetzte Monopolkommission hat heute eine umfassende Bewertung der Energiewende und des Erneuerbare-Energie-Gesetzes (EEG) vorgenommen. Die Kommission schlägt in ihrem Sondergutachten "Wettbewerb in Zeiten der Energiewende" ein Quotenmodell nach schwedischem Vorbild vor. Den Vorschlag erklärt Greenpeace Energieexperte Niklas Schinerl: (www.presseportal.de) weiter

Mehr Windenergie für NRW: "Neu gegen Alt tauschen"

5.9.2013 - Für NRW-Klimaschutzminister Johannes Remmel können die NRW-Klimaschutzziele nur durch eine verstärkte Nutzung der Windenergie einschließlich des Repowering erreicht werden. (www.oekonews.at) weiter

Ausbauprognosen für Photovoltaik im Szenariorahmen Strom deutlich gekürzt

4.9.2013 - Der von der Bundesnetzagentur genehmigte Szenariorahmen Strom 2014 sieht die Zukunft der erneuerbaren Energien bei der Stromerzeugung in Deutschland in erster Linie im Ausbau der Windkraft auf dem Land. Dagegen ist die Zubauprognose für die Photovoltaik deutlich gestutzt worden. ?Bei (www.openpr.de) weiter

Offshore-Windstudium startet Ende September mit neuem Kurs - Noch freie Studienplätze - letzte Möglichkeit für Bewerbungen

4.9.2013 - ForWind, Windenergie-Agentur WAB, Stadt Oldenburg... (www.iwrpressedienst.de) weiter

EEG-Umlage 2014: nur 0,15 Cent/kWh zusätzlich für den Ausbau Erneuerbarer Energien / Sinkende Börsenpreise und mehr Industrieprivilegien lassen Umlage steigen

4.9.2013 - Berlin (ots) - Nach Berechnungen des Bundesverbandes Erneuerbare Energie e.V. (BEE) zahlen Verbraucher für den weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien im kommenden Jahr nur einen geringfügigen Aufschlag beim Strompreis. Die reinen Förderkosten für Strom aus Wind-, Solar- und Bioenergie sowie Wasserkraft und Geothermie betragen danach im nächsten Jahr 2,54 Cent pro Kilowattstunde (kWh) statt bisher 2,39 Cent/kWh. Dennoch steigt die EEG-Umlage insgesamt von heute 5,27 auf voraussichtlich rund 6,4 Cent/kWh an. Für diese Erhöhung sind insbesondere die fallenden Börsenpreise für Strom verantwortlich. Zudem steigern großzügige Ausnahmeregelungen für die Industrie die Kosten für Verbraucher. (www.presseportal.de) weiter

Deutsche Umwelthilfe kritisiert Ignoranz der Bundesländer bei der Überprüfung von Klima- und Verbraucherschutzregeln

4.9.2013 - Neun Bundesländer verzichten bisher komplett auf Kontrolle der Verbrauchskennzeichnung von Energiefressern und erhalten die "Rote Karte" - Rheinland-Pfalz verhängt als einziges Bundesland Bußgelder (www.presseportal.de) weiter

Schneller Ausbau lohnt / Erneuerbare Energien sparen im Vergleich zu fossil-atomarer Stromerzeugung 54 Milliarden Euro bis 2030

4.9.2013 - Ein schneller Ausbau der erneuerbaren Energien führt zu einer kräftigen Kostenersparnis. Die Anlagen produzieren schon heute zum Teil deutlich günstiger Strom als der konventionelle Kraftwerkspark. Bis zum Jahr 2030 summiert sich der Kostenvorteil auf insgesamt 54 Milliarden Euro. Jede Kilowattstunde Strom aus neu gebauten Wind-, Wasser- und Solaranlagen kostet dann im Schnitt 3,1 Cent weniger als Strom aus fossilen Quellen. Das geht aus einer aktuellen Greenpeace-Energy-Studie hervor, die das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft(FÖS) im Auftrag erstellte. Die Wissenschaftlerinnen verglichen die Kosten von konventioneller und regenerativer Stromerzeugung von heute bis 2050. (www.presseportal.de) weiter

Offshore Wind könnte EU-Strombedarf (mehrfach) decken

4.9.2013 - Der gesamte Stromverbrauch der EU könne mehr als vierfach durch schwimmende Offshore-Windparks in den Tiefen der Nordsee gedeckt werden, so ein neuer Bericht der Europäischen Wind Energy Assoziation. (www.oekonews.at) weiter

Power of Choice: C-Max Energi und Mondeo Hybrid ergänzen europäisches Elektroauto-Angebot von Ford

3.9.2013 - Ford baut Modellpalette elektrifizierter Fahrzeuge bis 2014 auf insgesamt drei Pkw aus - Neuer Ford Focus Electric in Deutschland bereits ab 39.990 Euro erhältlich - 2014 folgen C-MAX Energi mit Plug-in-Hybrid-Technologie und der Mondeo Hybrid - Umfrage von Ford belegt: Europäische Autokäufer sorgen sich um die Umwelt, wissen aber noch nicht, wie sie den eigenen Mobilitätsbedarf nachhaltiger gestalten können - 54 Prozent der Befragten halten den Klimawandel für das größte singuläre Problem der heutigen Welt; jeder Zweite kann sich ein Leben ohne eigenes Auto nicht vorstellen - Drei von vier Teilnehmern glauben, elektrifizierte Fahrzeuge wären besser für die Umwelt; 28 Prozent würden sich für ein Auto mit elektrifiziertem Antrieb entscheiden (www.presseportal.de) weiter

Die Energiewerkstatt Consulting baut ihre LIDAR-Flotte weiter aus

3.9.2013 - Mit Brennstoffzelle 250 Meter über Grund den Wind messen (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Windenergie-Statistik: Zubau von rund 1.143 MW im 1. Halbjahr 2013

3.9.2013 - Statistik weist aktuellen Status der Windenergie in Deutschland aus (www.oekonews.at) weiter

Envento Windenergie ist Aussteller auf der NORLA 2013 in Rendsburg

2.9.2013 - Autarke Energiegewinnung: Der Anbieter kompakter vertikaler Windenergieanlagen bietet Windenergie zum Anfassen für Landwirte und Nutzer erneuerbarer Energien Bergen, 02.09.2013 - Windräder einmal anders: Während der 64. Norddeutschen Landwirtschaftlichen Fachausstellung vom 05. ? 08. September 2013 auf dem Rendsburger Messegelände präsentiert (www.openpr.de) weiter

Nordex wächst in Deutschland überdurchschnittlich

1.9.2013 - Hersteller wieder auf zweistelligem Marktanteil / Erfolgsgarant Binnenlandturbine N117/2400 (www.oekonews.at) weiter

Nordex: Weiterer 50-MW-Folgeauftrag aus Pakistan

30.8.2013 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Windkraft ins Gasnetz

30.8.2013 - Power-to-Gas - Mit 4.400 Megawatt installierter Leistung ist Brandenburg der zweitwichtigste Windenergiestandort. Dabei übersteigt die Produktion zeitweise den Bedarf und die Netzkapazität. Im brandenburgischen Falkenhagen hat Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler nun eine Demonstrationsanlage zum Power-to-Gas eingeweiht. Damit soll überschüssiger Strom aus Windkraftanlagen im Erdgasnetz zwischengespeichert werden.© BMWi (www.bine.info) weiter

FDP will Bau von Photovoltaik- und Windenergie-Anlagen auf Eis legen

30.8.2013 - Die FDP bleibt gegenüber dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) skeptisch und fordert weiterhin einen 'Neustart' der Energiewende. Der Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Rainer Brüderle, bezeichnete das aktuelle System in der Wirtschaftszeitung 'Euro am Sonntag' jüngst als 'Kostenfalle', die Arbeitsplätze gefährde und zu einer sozialen Schieflage bei einkommensschwächeren Haushalten führe, weil die Einspeisevergütungen den Strom verteuerten. Deshalb beabsichtige er zunächst eine Aussetzung der Förderungen für Photovoltaik- und Windanlagen sowie eine Überarbeitung des EEG. (www.solarportal24.de) weiter

Paradox: EEG-Umlage steigt selbst bei Ausbaustopp Erneuerbarer Energien

29.8.2013 - Die FDP und allen voran Philipp Rösler und Rainer Brüderle wollen den Ausbau Erneuerbarer Energien ganz auf Eis legen, Umweltminister Altmaier (CDU) will den Zubau Erneuerbarer Energien begrenzen. Aber selbst wenn keine einzige neue Photovoltaik-, Wind- oder Bioenergieanlage ans Netz gehen würde, die EEG-Umlage erhöht sich trotzdem und damit sind steigende Strompreise für die Verbraucherinnen und Verbraucher vorprogrammiert. Dabei sind die Probleme politischer Art und hausgemacht. (www.solarportal24.de) weiter

Klimavorhersagen über mehrere Jahre möglich

29.8.2013 - Meeresforscher bilden erfolgreich mehrjährige Klimaschwankungen nach. ?Die Winde ändern die Meeresströmungen und diese beeinflussen das Klima. In unserer Studie  ist es uns gelungen, die für die beiden abrupten Klimaänderungen wesentlichen Prozesse zu identifizieren und realistisch nachzubilden?, so Prof. Latif. (www.sonnenseite.com) weiter

Stabiler Aufwärtstrend am deutschen Windmarkt

28.8.2013 - Der Aufwärtstrend bei der neu installierten Leistung am deutschen Windmarkt bleibt auch für das erste Halbjahr 2013 an Land stabil. (www.sonnenseite.com) weiter

Wertschöpfung durch Energiewende - Kosten und Nutzen des Windkraft-Ausbaus Thema bei Fachtagung windWERT

28.8.2013 - windcomm schleswig-holstein - Netzwerkagentur Windenergie... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Nordex wächst in Deutschland überdurchschnittlich

28.8.2013 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Job: Servicetechniker/in gesucht

28.8.2013 - Die Windkraft Simonsfeld verstärkt das Team und sucht ab sofort eine/n engagierte/n Servicetechniker/in für Windkraftanlagen. (www.oekonews.at) weiter

Deutsche WindGuard erhebt Windenergie-Statistik – Zubau von rund 1.143 MW im 1. Halbjahr 2013

28.8.2013 - Deutsche WindGuard GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Minister Remmel: "NRW punktet bei der Energiewende mit Kompetenz in der Windindustrie"

28.8.2013 - 14. Station der Tour 'ZukunftsEnergienNRW: Orte der Energiezukunft' - (www.oekonews.at) weiter

Rösler eröffnet größten deutschen Offshore Windpark "BARD Offshore 1"

26.8.2013 - Bundesminister Rösler hat den größten deutschen Offshore Windpark 'BARD Offshore 1' eröffnet. Der rund 100 Kilometer vor Borkum und in 40 m Wassertiefe stehende Hochsee-Windpark ist der derzeit leistungsstärkste Deutschlands. Mit 80 Windkraftanlagen verfügt er über eine Leistung von 400 Megawatt. (www.bmwi.de) weiter

Marktplatz für gebrauchte Windkraftanlagen gelauncht

26.8.2013 - Die Energiewende ist seit der Katastrophe von Fukushima ein offizielles Ziel der Bundesregierung und erfordert sinnvolle Alternativen zum Atomstrom. Ein enorm wichtiger Baustein dieser Energiewende ist die Windenergie, welche bereits seit Jahren einen großen technologischen Fortschritt vollziehen konnte. Durch immer (www.openpr.de) weiter

DIW: Stromüberschüsse aus Photovoltaik und Windkraft sind ein lösbares Problem

26.8.2013 - Temporäre Stromüberschüsse aus Photovoltaik und Windkraft stellen einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) zufolge auch bei stark steigenden Anteilen Erneuerbarer Energien ein lösbares Problem dar. Durch eine Flexibilisierung des Stromsystems könnte die Überschusserzeugung stark vermindert werden. Während die verbleibenden Überschüsse teilweise durch zusätzliche Stromspeicher aufgenommen werden könnten, sollte für die höchsten Produktionsspitzen Erneuerbarer Energien die Möglichkeit zur Abregelung erhalten bleiben, so das Ergebnis der umfangreichen Untersuchung des DIW-Energieexperten Wolf-Peter Schill. (www.solarportal24.de) weiter

BWE-Marktübersicht gibt Tipps zu Kleinwindanlagen

26.8.2013 - Beim Bau von Kleinwindanlagen müssen technische Planer, Statiker und Bauherren einiges beachten. Hilfestellung gibt die aktuelle Marktübersicht des Bundesverbands Windenergie e.V., die jetzt erstmals in Buchform herausgekommen ist. Die BWE Marktübersicht spezial enthält neben rund 140... (www.enbausa.de) weiter

Professor der Fachhochschule Kaiserslautern erfindet ?Dachkraftwerk?

26.8.2013 - Neue Idee zur Windenergie-Nutzung zu den Greentec-Awards 2013 nominiert. (www.sonnenseite.com) weiter

RWE Effizienz installiert Mikrowind-Anlage auf Dortmunder Stadthaus

25.8.2013 - Stadt lädt Elektroautos jetzt auch mit Windstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Offshore-Windenergie könnte günstiger werden

24.8.2013 - Prognos/Fichtner-Studie belegt: Konsequenter Ausbau der Offshore-Windenergie ermöglicht erhebliche Kostensenkungspotenziale (www.sonnenseite.com) weiter

Professor der Fachhochschule Kaiserslautern erfindet „Dachkraftwerk“

23.8.2013 - Große, hoch aufragende Windräder produzieren in windreichen Gegenden sauberen Strom, stoßen aber manchmal aus ästhetischen Gründen auf Gegenwind aus der Bevölkerung. Prof. Dr. Kurt Spiegelmacher, der im Studiengang Technische Betriebswirtschaft am Campus Zweibrücken der Fachhochschule (FH) Kaiserslautern lehrt, präsentiert nun eine Alternative: Kleine und preisgünstige in die Dach- oder Fassadenkonstruktion von ganz normalen Häusern integrierte 'Wind-Turbinchen'. Dafür wurde er nun zum 'Galileo Wissenspreis', einer der Kategorien der Greentec-Awards 2013, nominiert. (www.solarportal24.de) weiter

23.8.2013 - Stiftung OFFSHORE-WINDENERGIE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Grüner Strom: Überschüsse sind lösbares Problem

23.8.2013 - Energie aus Sonne und Wind lässt Preise an der Börse spürbar sinken. (www.sonnenseite.com) weiter

Stimmungsmache gegen den Ausbau der Erneuerbaren Energien

22.8.2013 - Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (GRÜNE) hat die Aussage, wonach der weitere Ausbau von Photovoltaik- und Windkraftanlagen für den vermuteten Anstieg der EEG-Umlage hauptverantwortlich sei, als unsachliche Polemik bezeichnet: 'Selbst wenn dieses Jahr keine einzige neue Photovoltaik-Anlage ans Netz gegangen wäre, würde die EEG-Umlage steigen.' Dies wisse sicherlich auch der Geschäftsführer der Deutschen Energieagentur, so Franz Untersteller weiter. 'Wenn dieser trotzdem öffentlich das Gegenteil behauptet, ist das nichts anderes als reine Stimmungsmache gegen den Ausbau der Erneuerbaren Energien.' (www.solarportal24.de) weiter

Solar- und Windstrom lassen Strompreise für Industrie sinken

22.8.2013 - Während Industrieverbände landauf-landab über Wettbewerbsnachteile klagen, die auf steigende Strompreise und die verstärkte Einspeisung von Strom aus Photovoltaik und Windenergie zurückgehen, lassen die Zahlen der Strombörsen eine ganz andere Lesart zu. Auch in der jüngsten Vergangenheit zahlten stromintensive Unternehmen am Spotmarkt niedrigere Preise als andere Stromkundinnen und -kunden. (www.solarportal24.de) weiter

Stromüberschüsse aus Wind- und Solarkraft sind ein lösbares Problem

22.8.2013 - Flexibilisierung des Stromsystems könnte Überschüsse deutlich reduzieren. Speicherung der gesamten Überschüsse nicht wirtschaftlich. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche WindGuard bietet Type Testing an

21.8.2013 - Deutsche WindGuard Consulting GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Kooperationsvertrag der Pionierregionen - Wachstumszentrum wird Partner der 5. Offshore-Konferenz OBMC

21.8.2013 - windcomm schleswig-holstein - Netzwerkagentur Windenergie... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Vögel beachten das Tempolimit

21.8.2013 - Vögel entwickeln ein gutes Gespür für das Tempo, das üblicherweise auf einer Straße gefahren wird. Diesen Schluss legt eine unkonventionelle Studie kanadischer Biologen nahe. Je nach zulässiger Höchstgeschwindigkeit auf einem Straßenabschnitt fliegen die Tiere demnach unterschiedlich früh auf, sobald sich ein Wagen nähert. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Hochleistungskleber von der Rolle

19.8.2013 - Bei der Herstellung der luft- und winddichten Gebäudehülle müssen Verarbeiter auf viele Details achten. Dazu gehört zum Beispiel das Verkleben von Dampfbremsen und Unterdeckbahnen auf verputztem Mauerwerk. In der Regel greifen Handwerker dabei auf herkömmliche Klebemassen zurück, was jedoch zwei (www.openpr.de) weiter

19.8.2013 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Atom und Kohle werden deutlich höher subventioniert als erneuerbare Energien / Betreiber konventioneller Kraftwerke verursachten 2012 versteckte Kosten in Höhe von 40 Mrd. Euro

19.8.2013 - Konventionelle Energien werden in Deutschland doppelt so hoch subventioniert wie Erneuerbare. Das ist das Ergebnis einer Berechnung, die das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) im Auftrag von Greenpeace Energy durchgeführt hat. (www.presseportal.de) weiter

Bürgerenergieanlagen – Praxisbeispiele für neue Betätigungsfelder

19.8.2013 - Die ersten Projekte vieler Bürgerenergieanlagen waren Photovoltaik- oder Windenergieanlagen, deren Stromerzeugung über das EEG vergütet wurde. Inzwischen beschäftigen sich Bürgergruppen zunehmend mit weiteren Geschäftsmodellen wie Strom-Direktvermarktung oder Wärmeversorgung. In der Veranstaltung 'Bürgerenergieanlagen – Praxisbeispiele für neue Betätigungsfelder' werden die verschiedenen Möglichkeiten in Fachvorträgen beleuchtet und der 'Bioenergiepark' der Klimakommune Saerbeck vorgestellt, in dem ein Nutzungsmix aus unterschiedlichen dezentralen Energieerzeugungsanlagen umgesetzt wurde. (www.solarportal24.de) weiter

KIT: Linienbetrieb mit Wasserstoffbussen

18.8.2013 - Wasserstoff (H2) ist einer der Energieträger der Zukunft ? sei es als Speicher für Sonnen- und Windenergie oder als Treibstoff für brennstoffzellengestützte Elektromobilität. (www.oekonews.at) weiter

NABU zur Strompreisdebatte: Kosten gerecht verteilen

17.8.2013 - Angesichts der Diskussion um steigende Stromkosten fordert der NABU faire Bedingungen für die privaten Stromkunden. Es sei zu erwarten, dass aufgrund niedriger Börsenstrompreise die Stromkosten erneut steigen werden. Daher müssten die Weichen neu gestellt werden, um die Endverbraucher zu entlasten. 'Die Energieversorger müssen die durch Wind- und Solarstrom gesunkenen Börsenpreise an die Verbraucherinnen und Verbraucher weiterreichen und so den Anstieg der Stromkosten auffangen', sagte NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller. (www.solarportal24.de) weiter

Brennstoffspiegel: Weiter Verunsicherung durch Nahost ? Heizöl rauf

15.8.2013 - LEIPZIG. (Ceto) Durch die Ereignisse in Ägypten befinden sich die Preise für Rohöl, Gasöl und Heizöl weiterhin im Aufwind. Gemäß Brennstoffspiegel-Erhebung für den heutigen Donnerstag kosten hundert Liter einer 3.000-Liter-Lieferung nun wieder mehr als 86 Euro im bundesweiten Schnitt, nämlich (www.openpr.de) weiter

"Wind erleben" am Hochberg in Vorarlberg

15.8.2013 - WINDMESSUNG 15. August 2013 bis 15:00 Uhr / Höhenweg Möggers-Eichenberg / Möggers Dorf Richtung Hochberg Trögen (Gemeindegrenze Eichenberg-Möggers) (www.oekonews.at) weiter

Auf der Zielgeraden: Erste Nordex-Turbinen der Generation Delta errichtet und Zertifikate plangemäß erhalten

15.8.2013 - Erste N117/3000 und N100/3300 errichtet - Internationales IEC Design Evaluation Conformity Statement (DECS) und deutsche Typenprüfung nach DIBt Norm erhalten (www.iwrpressedienst.de) weiter

Nordex steigert Kapazität für Erfolgsmodell N117

15.8.2013 - Neuer Lieferant TPI startet ab 2014 Serienfertigung von Nordex-Rotorblättern - Lokale Wertschöpfung in der Türkei erhöht (www.iwrpressedienst.de) weiter

Berechnung von Ertragsausfällen

15.8.2013 - WindGuard Certification zertifiziert Verfahren zu EinsMan-Einsätzen (www.iwrpressedienst.de) weiter

Nordex erhöht nach starkem ersten Halbjahr die Prognose für 2013

15.8.2013 - * Umsatz plus 57% auf EUR 661 Mio. * EBIT auf EUR 15 Mio. erhöht * Konzernüberschuss erzielt * Working Capital-Quote auf 9,5% reduziert * Fester Auftragsbestand auf EUR 1,3 Mrd. gewachsen (www.iwrpressedienst.de) weiter

15.8.2013 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass der WEA-Hersteller Vestas 2005 weltweit den größten Anteil am Markt für Windenergieanlagen hatte?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de