Sonntag, 21.7.2024
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Wirtschaft & Markt - 28065 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 (350 Artikel pro Seite)

Gazprom unterbietet Ruhrgas

25.8.2007 - Gazprom biete Gas zum halben Einkaufspreis des jetzigen Lieferanten und Marktbeherrschers E.ON Ruhrgas. Die Stadtwerken befürchteten, von E.ON Ruhrgas mit der Drohung unter Druck gesetzt zu werden, dass E.ON Ruhrgas ihre Großkunden direkt beliefert, (www.energieverbraucher.de) weiter

Energieverbraucher: Hände weg von Billigstrom

25.8.2007 - Nicht einmal Experten blicken im Tarifgestrüpp noch durch. Damit sind diese Tarife nach geltendem Europarecht und auch nach deutschem Recht unzulässig (§ 41, Abs. 2, Satz 3 EnWG). Denn vorgeschrieben sind transparente und verständliche Tarife. (www.energieverbraucher.de) weiter

Europäisches Parlament macht Dampf in Energiefragen

25.8.2007 - Europäisches Parlament macht Dampf in Energiefragen (7. August 2007) Das Europäische Parlament hat am 10. Juli 2007 eine Entschließung zum Gas- und Strommarkt beschlossen („Aussichten für den Erdgas- und den (www.energieverbraucher.de) weiter

ZDF: Dokumentation "Das Kartell - Deutschland im Griff der Energiekonzerne".

25.8.2007 - Die 45minütige Doku wird am 14.8.07 um 21 Uhr ausgestrahlt. (www.energieverbraucher.de) weiter

Gaspreisklage abgewiesen

25.8.2007 - Das Landgericht Frankfurt am Main hat zwei Sammelklagen von 80 Verbrauchern gegen überhöhte Gaspreise nach § 315 BGB zurückgewiesen. (www.energieverbraucher.de) weiter

TEGA GmbH unterliegt vor Gericht

25.8.2007 - Das Landgericht Bamberg hat mit Urteil vom 25.7.2007 die Verwendung von Preisgleitklauseln untersagt (Az 2 O 153/07): (www.energieverbraucher.de) weiter

Drachen-Propangas GmbH, Frankfurt am Main

25.8.2007 - Das Landgericht Frankfurt hat am 15.5.2007 der Klage des Bundes der Energieverbraucher stattgegeben und der Drachen Propangas die Verwendung der angegriffenen Preisgleitklauseln untersagt (Az:; 2-02 O 413/06) (www.energieverbraucher.de) weiter

Valentien Flüssiggas GmbH, Mainz

25.8.2007 - Das Landgericht Mainz hat der Valentien Flüssiggas GmbH auf Klage des Bundes der Energieverbraucher die Verwendung von Preisklauseln untersagt (Versäumnis-Urteil vom 24.5.2007, AZ 2 O 130/07) (www.energieverbraucher.de) weiter

50 Prozent mehr Förderung für Solarkollektoren

25.8.2007 - Thermische Solaranlagen und Biomasseanlagen, wie etwa Holzpelletkessel, profitieren von der neuen Regelung. So steigt der Zuschuss für Solarkollektoranlagen zur Warmwasserbereitung von bisher 40 auf 60 Euro je Quadratmeter Kollektorfläche. Systeme (www.energieverbraucher.de) weiter

Verbraucher: Strompreiserhöhungen unmoralisch

25.8.2007 - Als einen Tiefpunkt der Ethik hat der Bund der Energieverbraucher die neuesten Strompreiserhöhungen kritisiert. (www.energieverbraucher.de) weiter

Einsparungen bei Heizungen: Ein Prozent spart 9 Euro

25.8.2007 - Also spart die Lüftung mit Wärmerückgewinnung 24 Prozent Heizenergie oder rund 200 Euro. (www.energieverbraucher.de) weiter

Oft gestellte Fragen zum Stromwechsel

25.8.2007 -  Oft gestellte Fragen zum StromwechselWodurch unterscheidet sich ein Netzbetreiber vom Stromversorger? Der Netzbetreiber ist gesetzlich für den ordnungsgemäßen Betrieb des Stromnetzes zuständig, der Stromversorger hingegen (www.energieverbraucher.de) weiter

Energiepreise steigen weiter

25.8.2007 - Im Vergleich zum Juni 2006 stiegen die Haushaltsstrompreise im Allgemeinen Tarif um 3,6% (www.energieverbraucher.de) weiter

Boom von Kleinst-Blockheizkraftwerken

25.8.2007 - Der noch junge Markt für Kleinst-Blockheizkraftwerke bis zehn kW elektrische Leistung boomt (www.energieverbraucher.de) weiter

KWK Ausbau bleibt aus

25.8.2007 - Das am 1. April 2002 in Kraft getretene KWK-Modernisierungsgesetz wird die KWK nicht richtig in Gang bringen. Industrie und Stromversorger bauen die KWK nicht aus. (www.energieverbraucher.de) weiter

Deutsche Solarthermie-Technologieplattform am Start

25.8.2007 - Am 30. und 31. August 2007 wird in Berlin die Deutsche Solarthermie-Technologieplattform DSTTP gegründet. Ziel ist, die Solarthermie-Technologieentwicklung zu beschleunigen. Solarwärmeexpert/innen aus Industrie und Forschung sind eingeladen, bei einem Workshop die vielfältigen Möglichkeiten zur weiteren Intensivierung der Solarwärmenutzung zu diskutieren. Die DSTTP ist die nationale Gruppe der Europäischen Solarthermie-Technologieplattform ESTTP, die seit Mai 2006 auf europäischer Ebene eine Solarthermievision für 2030 und eine Forschungsstrategie erarbeitet. (www.solarportal24.de) weiter

Aktionstage „NRW spart Energie“ im Oktober

25.8.2007 - Der zeitgemäße Umgang mit Energie steht im Mittelpunkt der Aktionstage „NRW spart Energie“ vom 10. bis 17. Oktober 2007. Im Rahmen dieser Aktionstage sollen Nutzer/innen und Betreiber/innen von besonders vorbildlichen Energieeffizienztechniken bzw. erneuerbarer Energien ihre persönlichen Erfahrungen im Rahmen von „Tagen der offenen Tür“ vermitteln. Flankiert werden diese Angebote mit einer Tour des Energieberatungsmobils NRW der EnergieAgentur.NRW, mit einer Journalistenreise zu ausgewählten umgesetzten Energieeffizienz-Projekten, mit der Verleihung des European Energy Awards NRW und diversen anderen Veranstaltungen. (www.solarportal24.de) weiter

Wachstumsmarkt Photovoltaik steht im Mittelpunkt einer ETP-Konferenz

25.8.2007 - Die deutsche Solarindustrie erlebt ein bislang ungebremstes Wachstum: Vor allem der Bereich Photovoltaik, der sich mit ... (www.energiewende.com) weiter

Photovoltaik als Chance für das Sonnenland Kärnten

25.8.2007 - Der Kärntner Stromversorger KELAG wird seine Strompreise ab 15. September um rund 6,4 Prozent anheben. Die KELAG argumen... (www.energiewende.com) weiter

Urteil gegen Preisgleitklausel der Stadtwerke München: Halber Sieg

25.8.2007 - Eine Preisgleitklausel in Verträgen mit Sondervertragskunden, die den Gaspreis an die Preisentwicklung von Heizöl bindet, hält das Landgericht für zulässig und weist die Klage ab. Denn es sei für den Kunden nachvollziehbar, wie sich die Preise (www.energieverbraucher.de) weiter

Bremer Landesbank finanziert Fotovoltaik-Projekte der EPURON GmbH mit rund 105 Millionen Euro

24.8.2007 - Die Bremer Landesbank finanziert einen Kreditrahmen über 105 Millionen Euro für die EPURON GmbH, Hamburg. Damit können Solarkraftwerke mit einer Gesamtleistung von bis zu 28 MW realisiert werden. Mit der Rahmenvereinbarung weitet die Bank ihr Engagement im Bereich des Wachstumsmarktes der Fotovoltaik-Anlagen deutlich aus. Seit 2003 finanzierte die Bremer Landesbank bereits 16 Solarstrom-Projekte mit einer installierten Leistung von rund 44 MW. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON AG beschließt Kündigung der Wandelschuldverschreibung

24.8.2007 - Vorstand und Aufsichtsrat der SOLON AG für Solartechnik haben beschlossen, von ihrem Kündigungsrecht in Bezug auf die ausstehende 4,5 Prozent Wandelschuldverschreibung von 2005/2010 (die „Wandelanleihe“) Gebrauch zu machen. Das teilt das Unternehmen in einer Ad-hoc-Mitteilung mit. Die Voraussetzungen für die Kündigung der Wandelanleihe durch die Gesellschaft lägen gemäß der Bedingungen der Wandelanleihe vor. (www.solarportal24.de) weiter

Solarvalue AG platziert erste Tranche der Kapitalerhöhung erfolgreich

24.8.2007 - Am 06.08.2007 endete die Bezugsfrist für die Altaktionär/innen der Solarvalue AG, weitere Inhaberaktien zum Bezugspreis von 64 Euro je Aktie zu erwerben. Gemäß dem Beschluss der Hauptversammlung vom 27. April 2007 wurde den Aktionär/innen der Bezug von 210.000 Aktien angeboten. Im Rahmen einer internationalen Platzierung erhalten nun institutionelle Investoren die Möglichkeit, die nicht von den Altaktionär/innen bezogenen Aktien zu erwerben. (www.solarportal24.de) weiter

Solarunternehmen erzielten im 1. Halbjahr auf breiter Front Umsatzzuwächse

24.8.2007 - Die Erneuerbaren Energien haben nach ersten Schätzungen im ersten Halbjahr 2007 weiter kräftig zugelegt. Das meldet das Bundesumweltministerium (BMU). Unter Einbeziehung aller Erneuerbaren Energieträger wie Wind, Wasser, Biomasse und Sonne ist laut dem BMU für das Jahresende ein Beitrag von rund 14 Prozent am Bruttostromverbrauch zu erwarten. Im Vorjahr hatte er bei 10,4 Prozent gelegen. Schon heute hat Deutschland dem Ministerium zufolge seine Zielmarke für Strom aus Erneuerbaren Energien von 12,5 Prozent am Bruttostromverbrauch bis zum Jahr 2010 deutlich übertroffen. „Es ist mehr als realistisch, dass wir auch das Ziel für 2020, mindestens 20 Prozent, bei weitem überschreiten werden“, so Bundesumweltminister Sigmar Gabriel. (www.solarportal24.de) weiter

esyoil-Heizöl-News: HEIZÖL: Preiseinbruch nur von kurzer Dauer

23.8.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von esyoil GmbH vom - Lüneburg 13.08.2007 Der Preiseinbruch der vergangenen Woche war eine Reaktion auf die Turbulenzen an den Kapitalmärkten ... (openpr.de) weiter

Nach US-Gesetzentwürfen zum Energiesteuergesetz Kurssprünge bei US-Solaraktien

23.8.2007 - Der weltweite Aktienindex der regenerativen Energiewirtschaft RENIXX (Renewable Energy Industrial Index) World hat gestern ein Kursfeuerwerk hingelegt. Der Index schloss um 7,06 Prozent (+95,19 Punkte) höher als am Vortag, Schlusskurs 1443,48 Punkte, meldet das Internationale Wirtschaftsforum regenerative Energien (IWR). (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Chief Technology Officer (CTO) bei der Solarvalue AG

22.8.2007 - Die Weiterentwicklung des Geschäftsfeldes entlang der gesamten Fotovoltaik-Wertschöpfungskette soll Schwerpunkt der Tätigkeit des neuen Leitenden Technischen Vorstands der Solarvalue AG (Berlin), Dr. Julio A. Bragagnolo, sein. Der Argentinier, dessen Erfahrung von der Forschung und Entwicklung bis hin zur Produktion und Vermarktung von Dünnschicht- und kristallinen Solarmodulen auf Siliziumbasis reicht, wurde mit Wirkung vom 1. August ernannt, so die Solarvalue in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Hitzewellen in Europa haben sich verdoppelt

22.8.2007 - Eine schweizer Studie hat jetzt gezeigt, dass sich die Dauer von Hitzewellen in Westeuropa seit 1880 verdoppelt hat. Die Autoren der Untersuchung entdeckten, dass Hitzewellen heute durchschnittlich drei Tagen, manche sogar bis zu 13 Tage dauern. 1880 dauerten ensprechende Phänomene im Durchschnitt eineinhalb Tage. Zudem zeigt die Studie der schweizer MeteoSwiss (Zürich), des Rückversicherers PartnerRe (Zürich) und der Universität Bern, dass sich die Häufigkeit von äußerst heißen Tagen im letzten Jahrhundert fast verdreifacht hat. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Forschungs-Allianz geht neue Wege

22.8.2007 - Der Rektor der RWTH Aachen und der Vorstandsvorsitzende des Forschungszentrums Jülich unterzeichneten am Montag in der Düsseldorfer Staatskanzlei einen Vertrag zur Gründung der Jülich-Aachen Research Alliance (JARA). Ziel der beiden renommierten Wissenschaftseinrichtungen ist es, ein Modell einer international hoch angesehenen Partnerschaft zwischen universitärer und außeruniversitärer Forschung zu schaffen. Die Allianz startet in drei zukunftsträchtigen Forschungsfeldern mit den Sektionen Neurowissenschaften, Informationstechnologie und Simulationswissenschaften. Weitere Sektionen werden in Kürze gegründet, als nächstes auf dem Gebiet der Energieforschung. (www.solarportal24.de) weiter

Strommarkt: Kunden gegen Konzerne

22.8.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von FlexStrom GmbH vom - Berlin, 10. August 2007. Der deutsche Strommarkt kommt in Bewegung ... (openpr.de) weiter

Umweltschutz für Öl- und Gasheizungen

22.8.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Xergie vom - Das 'Thermoflow' wurde von einer britischen Firma, die seit 1991 am Markt ist, entwickelt, um den Brennstoff Ihres Heizungssystems magnetisch zu behandeln ... (openpr.de) weiter

WPD gelingt Markteintritt in Kanada

22.8.2007 - WPD GmbH & Co. KG (www.iwrpressedienst.de) weiter

Kostenloser Job Markt

10.8.2007 - Kostenlose Anzeigen für Jobs und Praktika können ab sofort von Suchenden und Stellenanbietern im Wind Journal veröffentlicht werden! weiter

Du sollst den Kern nicht spalten!

30.7.2007 - Papst Benedikt XVI. geißelt Atomraketen und setzt sich für den “friedlichen und sicheren Gebrauch der Atomkraft” ein. weiter

Vattenfall: Wat ein Fall für alle AKW-Betreiber!

18.7.2007 - Vattenfall hat jetzt 19 Tage verschwiegen, vertuscht und Kunden getäuscht. weiter

Öl wird nie mehr billig

14.7.2007 - Der Ölpreis hat seinen bisherigen Höchstwert von 78, 65 Dollar pro Barrel beinahe wieder erreicht. Deshalb spricht die Internationale Energie Agentur in Paris von einem “Engpass”. weiter

Gorbatschow:

6.7.2007 - Peter Ustinov hat ihn einmal als “den wichtigsten Menschen des 20. Jahrhunderts” bezeichnet. weiter

Kanzlerin für Prima Klima!

6.7.2007 - Das hätten die Männer an der Spitze der vier Energiemonopole dann doch nicht erwartet: Dass eine Frau ihnen die Grenzen ihrer Frechheiten und Zumutungen aufzeigt. Aber genau das hat Angela Merkel jetzt getan. weiter

Kanzlerin, bleibe hart!

30.6.2007 - Die vier großen deutschen Energieversorger - RWE, Eon, EnBW und Vattenfall - kämpfen um ihre Monopolstellung. Sie wollen längere Laufzeiten ihrer Atomkraftwerke, planen neue Kohlekraftwerke und machen riesige Gewinne. weiter

Vattenfall will

27.6.2007 - Deutschlands drittgrößter Stromerzeuger Vattenfall Europe hat sich eine neue Tochter zugelegt: Die Hamburger Vattenfall Europe New Energy. Damit will das Unternehmen seinen Anspruch verdeutlichen, den schnell wachsenden Markt für erneuerbare Energien nicht zu verschlafen. weiter

Windenergie in Deutschland

16.6.2007 - Windenergie liefert in Deutschland den größten Beitrag zur Stromerzeugung unter den regenerativen Energien. Ein Überblick. weiter

Informationen über Windenergie

15.6.2007 - Im Juni 2007 startete das Wind Journal seine Dienste. Aktuelle Informationen zur Windkraft, Newsletter ein Branchenverzeichnis und mehr stehen den Nutzern kostenlos zur Verfügung. weiter

Der Klimakrieg geht weiter

9.6.2007 - Der Klimakompromiss von Heiligendamm ist besser als zu erwarten war, aber schlechter als fürs Klima geboten. Weil Angela Merkel gekämpft hat und den Konflikt nicht unter den Teppich kehrte, ist ihr ein Teilerfolg gelungen. weiter

Der Klimakrieg in Heiligendamm

8.6.2007 - Endlich wird offen gestritten. Endlich wird das wichtige Thema Klimaschutz nicht mehr diplomatisch unter den Teppich des Vergessens oder Verdrängens gekehrt. weiter

Wege einer neuen Wasserpolitik 3/3

1.6.2007 - Sind wir noch zu retten? Ich will die Frage mit Hilfe von zwei Wasser-Szenarien für das Jahr 2015 und das Jahr 2030 beantworten. weiter

Wasser in Not 2/3

26.5.2007 - Auch im heute noch wasserreichen Mitteleuropa steuern wir auf einen Wassernotstand zu. Unser Wasser wird benutzt, verschmutzt, verschwendet. weiter

Drei neue Solarfabriken in Brandenburg

21.5.2007 - “Solar Valley statt Silicon Valley” titelte die TAZ. weiter

Klein und windig

19.5.2007 - Es gibt viele verschiedene Typen von Windrädern für den heimischen Garten zu kaufen, doch viele taugen nichts. Wer ein paar Tipps beherzigt, kann jedoch auch brauchbare Modelle finden. weiter

Das Daimler-Desaster: Größenwahn und Zukunftsblindheit

19.5.2007 - Was Jürgen Grässlin in seinem Bestseller “Das Daimler-Chrysler-Desaster” schon vor zwei Jahren beschrieb, ist jetzt nun Realität. Die Trennung von Daimler und Chrysler ist die logische Konsequenz von männlichem Größenwahn (Jürgen Schrempp!) und falscher Autopolitik (zu große Autos!). weiter

Theodore Roosevelt IV. für Klimaschutz

18.5.2007 - Theodore Roosevelt IV. US-Präsident Theodore Roosevelt ist der Vater des US-Naturschutzes. weiter

Wasser wird kostbarer als Gold 1/3

17.5.2007 - Wasser ist unser kostbarstes Gut. weiter

Neue Studie warnt vor Atomenergie

13.5.2007 - Jedes Jahr kommt es zu tausenden Störfällen in Atomkraftwerken. Davon allein 800 in Frankreich. weiter

Klimaschutz kostet - kein Klimaschutz kostet die Zukunft

5.5.2007 - Fazit des dritten Weltklimaberichts der UNO: Jetzt ist genug geredet, jetzt muss endlich gehandelt werden. Die Welt ist noch zu retten. weiter

Brasilianische Kirche gegen Biosprit

4.5.2007 - In Brasilein herrschen ökologische und soziale Probleme durch die Herstellung von Bioenergie. weiter

Pfleiderer weitet Jahresverlust in 2003 aus - Windenergiesparte weitgehend verkauft

8.2.2004 - (www.iwr.de) weiter

Plambeck Neue Energien AG: Wandelanleihe mit 23,5 Mio. Euro erfolgreich platziert

8.2.2004 - (www.iwr.de) weiter

Umweltkontor® steigt in den Offshore-Markt ein

1.5.2001 - (www.iwr.de) weiter

Haushaltsausschuss beschließt Anhebung der Mittel für Energieforschung und für Marktanreizprogramm Erneuerbare Energien

1.5.2001 - (www.iwr.de) weiter

Verleihung des Europäischen Solarpreises von Eurosolar

1.5.2001 - (www.iwr.de) weiter

Umweltkontor® steigt in den Offshore-Markt ein

1.5.2001 - (www.iwr.de) weiter

Haushaltsausschuss beschließt Anhebung der Mittel für Energieforschung und für Marktanreizprogramm Erneuerbare Energien

1.5.2001 - (www.iwr.de) weiter

Verleihung des Europäischen Solarpreises von Eurosolar

1.5.2001 - (www.iwr.de) weiter

Umweltkontor® steigt in den Offshore-Markt ein

25.3.2000 - (www.iwr.de) weiter

Haushaltsausschuss beschließt Anhebung der Mittel für Energieforschung und für Marktanreizprogramm Erneuerbare Energien

25.3.2000 - (www.iwr.de) weiter

Verleihung des Europäischen Solarpreises von Eurosolar

25.3.2000 - (www.iwr.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de