Freitag, 18.8.2017
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige

Informationen über Solarenergie

Auf diesen Seiten erhalten Sie diverse Informationen über Solarenergie: Funktion von Solarthermie und Photovoltaik, Anschaffungskosten von Solaranlagen und Förderung von solarthermischen und Photovoltaikanlagen.

Anzeigen

Die Sonne scheint mit einer enormen durchschnittlichen Leistung auf die Erdoberfläche, die den Energiebedarf der Menschheit um das mehr als 5000-fache überschreitet. Das gesamte Energiepotential der Sonne ist größer als das aller anderen erneuerbaren Energien zusammen. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage wie der Mensch diese Energie nutzen kann.

Dabei gibt es im Wesentlichen 2 Möglichkeiten:

Bei der Solarthermie wird aus der Sonneneinstrahlung Wärme gewonnen,

Die Photovoltaik gewinnt aus der Sonnenstrahlung elektrischen Strom.

Auf dieser Seite werden Fragen und Fakten rund um Solarenergie, Solarthermie und Photovoltaik erklärt:

Wieviel Energie steckt in der Sonne?

Wieviel Energie liefert eine Solaranlage?

Wie funktioniert eine Solaranlage?

Wieviel kostet eine Solaranlage?

Wie wird Solarenergie in Deutschland gefördert?

Anzeigen

News über Solarengergie

Zeus Großanlage für öffentliches Freibad

17.8.2017 - Preußisch Oldendorf ? Die von Bartels GmbH / Ravensberger Solar hat ein neues fortschrittliches Großprojekt abgeschlossen. In einem öffentlichen Freibad in den Niederlanden sorgt bald neueste Solartechnik durch Hochleistungsröhrenkollektoren des Produkttyps ?Zeus? für Wärme im Wasser. Die Sonne im Sommer (www.openpr.de) weiter

Ländliche Stromnetze kostenoptimal ausbauen

17.8.2017 - Netzausbau - Manch ein ländliches Verteilnetz gerät schon heute an seine technischen Grenzen, weil es immer mehr Strom aus Photovoltaik-, Windenergie- oder Biogasanlagen aufnehmen muss. Deshalb haben Wissenschaftler untersucht, mit welchen Ausbaukonzepten schwache Stromnetze zielgerichtet und kostenoptimal für die Energiewende fit gemacht werden können. Die Forschungsergebnisse mündeten in einen Planungsleitfaden für Netzbetreiber, der jetzt kostenfrei heruntergeladen werden kann.© Dr. Franz Meyer, BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

Solar Powerbanks: Nie wieder ohne Strom für ihr Handy

17.8.2017 - Eine Solar Powerbank sorgt unterwegs für Strom, auch wenn es weit und breit keine Steckdose gibt (oekonews.at) weiter

Aktiengesellschaften legen Zwischenbilanz vor

17.8.2017 - Solarthemen 494.  Die jetzt vorgelegten Halbjahreszahlen zei­gen ein durchwachsenes Bild. Nur wenige Unternehmen konnten ihre Gewinne im Bereich erneuerbarer Energien steigern.   Zufrieden ist die BayWa AG. ?Wesentlicher Ergebnistreiber im 1. Halbjahr war das Geschäftsfeld Regenerative Energien?, sagt der Vorstandsvorsitzende der BayWa AG, Klaus Josef Lutz. Die erneuerbaren Energien schlössen die ersten sechs Monate des ... (www.solarthemen.de) weiter

Bürgerenergie setzt weniger auf Photovoltaik

17.8.2017 - Solarthemen 494. Wissenschaftler der Leuphana Universität Lüneburg und der Universität Erfurt haben Bürgerenergiegesellschaften und Energiegenossenschaften in Deutschland dokumentiert. Demnach nimmt die Bedeutung der Photovoltaik bei diesen Gesellschaften ab.   Text Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Additiv für Pellets mindert Feinstaubemissionen

17.8.2017 - Solarthemen 494.  Das Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft (IUE) der Technischen Universität Hamburg (TUHH) hat bei einem wissenschaftlichen Projekt zur Herstellung und Ver­brennung von Holzpellets den Ausstoß von Freinstäuben deutlich vermindern können   Text Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Wasserstoffspeicher für Industrieanwendungen

17.8.2017 - Solarthemen 494.  Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Sys­te­me und Bauelementetechnologie IISB in Erlangen hat ein System zur kompakten Speicherung großer Mengen an Energie mit Wasserstoff aufge­baut.   Text Andreas Witt Foto: Kurt Fuchs / Fraunhofer IISB (www.solarthemen.de) weiter

PV-Maschinenbauer erfolgreich, aber warnend

17.8.2017 - Solarthemen 494.  Deutsche Hersteller von Maschinen und Anlagen in der PV-Industrie profitieren vom Aufschwung in Asien. Doch sie fürchten ein Auseinanderfallen der Wertschöpfungskette und nachfolgend Know-how-Verluste.   Die Auftragseingänge der Komponenten-, Maschinen- und Anlagenhersteller stiegen nach Angaben von VDMA Photovoltaik-Produktionsmittel im ersten Quartal 2017 gegenüber dem letzten Quartal 2016 um das Dreifache. Die Umsätze lagen ... (www.solarthemen.de) weiter

BDEW Strategie für erneuerbare Wärmenetze

17.8.2017 - Solarthemen 494. Der Versorgerverband BDEW hat bereits im Juni ein Strategiepapier ?Zukunft Wärmenetzsysteme? vorgelegt, dass von Lobbyisten der Heizungsindustrie nun massiv kritisiert wird.    Text: Guido Bröer   (www.solarthemen.de) weiter

Verbände und Firmen fordern Hilfe für PV in EU

17.8.2017 - Solarthemen 494. Einem offenen Brief dreier Organisationen zur Rettung der europäischen PV-Hersteller ha­ben sich mittlerweile rund 100 weitere Verbände, Institute und Unternehmen angeschlossen. .   Die Initiative ging bereits im Juni von der European Technology and Innvation Platform Photovoltaics, der Association of European Renewable Research Centres und Solarunited aus.  Es war auch eine Reaktion auf ... (www.solarthemen.de) weiter

Größter Batteriespeicher Sachsens am Netz

17.8.2017 - Solarthemen 494. Der Energieversorger eins energie in sachsen und die Thüga Erneuerbare Energien (THEE) haben in Chemnitz gemeinsam einen 16-MW-Lithium-Speicher in Betrieb genommen.   Text: Guido Bröer Foto: eins/Peter Zschage   (www.solarthemen.de) weiter

Grüne wollen Abbau der Solarbürokratie

17.8.2017 - Solarthemen 494. In einem Autorenpapier machen sich führen­de Politiker der Grünen für eine Solaroffen­sive zur Rettung der Photovoltaik-Wirtschaft in Deutschland stark.   Text: Guido Bröer   (www.solarthemen.de) weiter

EU-Kommission plant neue Regeln für PV-Preise

17.8.2017 - Solarthemen 494. Die EU-Komisssion hat am 19. Juli einen Vorschlag vorgelegt, wie das derzeitige System aus Mengenbeschränkungen sowie Mindestpreisen beim Import von PV-Zellen und -Modulen aus China verändert werden könnte. Bis zum 2. August konnte hierzu Stellung genommen werden.   Die Kommission wird die Stellungnahmen nun auswerten. Dabei treten die auch bisher schon vorhanden Meinungsunterschiede ... (www.solarthemen.de) weiter

Kundenanlage trotz Straßenquerung

17.8.2017 - Solarthemen 494. In bestimmten Fällen kann ein Mieterstrommodell nach einer Entscheidung der Bundesnetzagentur auch dann möglich sein, wenn die Kabel eine Straße queren müssen.   Text: Guido Bröer   (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen 494

17.8.2017 - Themen dieser Ausgabe u.a.: Neue NRW-Regierung will der Windkraft ans Leder +++ Andreas Horn von Sonnenkraft Freising im Interview: Mieterstrom ist jetzt umsetzbar +++ Hintergrund: Photovoltaik-Speichermarkt reift rapide +++ Grüne wollen Abbau der Solarbürokratie +++ BDEW Strategie für erneuerbare Wärmenetze +++ Verbände und Firmen fordern Hilfe für PV in EU +++ EU-Kommission plant neue Regeln ... (www.solarthemen.de) weiter

NRW-Regierung will der Windkraft ans Leder

17.8.2017 - Solarthemen 494. Die schwarz-gelbe Landesregierung von Nordrhein-Westfalen will noch vor der Bundestagswahl ihren Windkraft­erlass vorlegen. Vor allem die FDP bläst zum bundesweiten Angriff auf die Privilegierung der Windkraftnutzung im Baugesetzbuch. Text: Ralf Köpke/Guido Bröer Foto: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik-Speichermarkt reift rapide

17.8.2017 - Solarthemen 494. Die Preise fallen, Sicherheit und Installationsqualität haben zugenommen. Mit dem jüngsten Monitoringbericht der RWTH Aachen erhält die junge Branche der Photovoltaik-Speicheranlagen ein gutes Zeugnis. Die Institutionalisie­rung von Normen und Qualitätsindikatoren steht jetzt auf der Tagesordnung.  Text: Guido Bröer   (www.solarthemen.de) weiter

Windkraft: Unsicherheit trotz Rekordzubau

17.8.2017 - Solarthemen 494. Die Zubauzahlen von Onshore-Windkraftanlagen in Deutschland erreichten im 1. Halb­jahr 2017 ein Rekordniveau. Dennoch schaut die Branche besorgt in die Zukunft.   Text: Guido Bröer Foto: Guido Bröer   (www.solarthemen.de) weiter

Dreamteam Photovoltaik und Speicher

16.8.2017 - Neues Video der EnergieAgentur.NRW gibt Tipps für Planung, Installation und Wartung von Batteriespeichern (oekonews.at) weiter

Sonnenenergie erleichtert das Leben im Flüchtlingslager

16.8.2017 - Ein Solarprojekt bringt den syrischen Flüchtlingen im Flüchtlingslager Azraq Elektrizität. (oekonews.at) weiter

Speicheranbieter verpassen Chancen im deutschen Retrofit-Markt

15.8.2017 - Ergebnisse der aktuellen Endkundenbefragung von EuPD Research offenbaren deutliches Potential für die Nachrüstung von Speicherlösungen bei Photovoltaik-Bestandsanlagen. (oekonews.at) weiter

Neues Elektro-Solar-Seminarschiff "Orca ten Broke" auf Weg nach Berlin

15.8.2017 - Veranstaltungsschiff als schwimmende Tagungslounge für 200 Gäste (oekonews.at) weiter

:: Informationen
:: Energie der Sonne
:: Ertrag Solaranlage
:: Solarthermie
:: Photovoltaik
:: Photovoltaik Module
:: Förderung Solaranlagen
:: Kollektoren
:: Förderung Photovoltaik
:: Förderung Solarthermie
:: Zuschüsse Solarthermie
:: Einspeisevergütung
:: Kredite Solarthermie
:: Kredite Photovoltaik
:: Kosten Solaranlage
:: Kosten Solarthermie
:: Solar Mobility - Elektroautos
:: Solarenergie-News

Wussten Sie...
...dass der WEA-Hersteller Vestas 2005 weltweit den größten Anteil am Markt für Windenergieanlagen hatte?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de