Samstag, 28.5.2016
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Artikel vom 14.03.2013

H2Expo: Neuer Termin parallel zur WindEnergy Hamburg 2014

Die nächste H2Expo findet vom 23. bis 26. September 2014 statt und damit zeitgleich zur WindEnergy Hamburg, die dann auf dem Gelände der Hamburg Messe Premiere hat. Die Fachmesse H2Expo wird als eigenständige Veranstaltung räumlich in die neue internationale Fachmesse für die On- und Offshore-Windindustrie integriert und prominent in der Messehalle B6 platziert. In diesem neuen Rahmen widmet sich die H2Expo an vier Tagen speziell den Themen Elektromobilität, Wasserstoff, Brennstoffzellen und Energiespeicherlösungen.

Anzeigen

„Wir haben unsere Veranstaltung entsprechend den Bedürfnissen der Industrie weiter entwickelt und sehen in der Kombination mit der neuen internationalen Fachmesse für Windenergie optimale Synergieeffekte“, betont Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress GmbH. „Die Speicherung von Windenergie ist eines der großen Themen der Industrie auf dem Weg zur Energiewende. Auf der H2Expo können sich Fachleute beider Branchen über entsprechende Lösungsansätze austauschen.“ Damit ist die H2Expo die erste europäische Fachmesse, die sich den Themen Energiespeicherung und stationären Speicherlösungen in Verbindung mit einer Windmesse widmet.

Die Fachmesse ist etablierter Branchentreffpunkt für Anbieter und Anwender von Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Technologie sowie Elektromobilität. Hamburg ist bei der Entwicklung und dem Einsatz von Brennstoffzellen und Wasserstoff führend und Modellregion der Bundesregierung für Elektromobilität. In der Wirtschaftsmetropole gibt es zahlreiche Beispiele für den Einsatz dieser Technologien in allen wesentlichen Bereiche, vom Straßenverkehr über Luftfahrt und Schifffahrt bis hin zu stationären Anwendungen. Die in der norddeutschen Metropole angesiedelten Schlüsselbranchen, Forschungsinstitute und Initiativen treiben die Anwendung dieser zukunftsweisenden Technologie seit Jahren in besonderem Maße voran. Die H2Expo spiegelt diese Aktivitäten wider. Weitere Informationen unter www.h2expo.com http://www.h2expo.com

Zur WindEnergy Hamburg 2014: Die neue Fachmesse WindEnergy Hamburg bietet ab 2014 der On- und Offshore-Industrie eine globale Plattform in der Windhauptstadt Europas. Der innovative Branchentreffpunkt ist gänzlich auf die Schwerpunkte, Schlüsselmärkte und aktuellen Themen der internationalen Windenergiewirtschaft zugeschnitten. Weitere Informationen unter www.windenergyhamburg.com www.windenergyhamburg.com

Gudrun Blickle, 14.03.2013

Anzeigen

zum Thema passende Artikel

eCarTec Paris 2013: Nehmen Sie an der Revolution der Elektromobilität teil!

Energieeffizientes Bauen in der roten Hauptstadt Chinas

eBikeTec: Messe für elektrische Zweirad-Mobilität in Paris von 16.-18. April 2013

BWE Konferenz zum Thema „Offshore Windenergie Betrieb“: Gatzemeier referiert zum Thema Offshore Accommodation

ELA Container Offshore GmbH auf der WindEnergy 2014 in Hamburg

Gutachten mit Seltenheitswert: TÜV NORD erweitert Standortmöglichkeiten für Windenergieanlagen

Wirtschaftlicher Betrieb auch bei reduzierter Einspeisevergütung

Metropolitan Solutions 2013 (08.-12. April): An fünf Tagen durch die


Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass der WEA-Hersteller Vestas 2005 weltweit den größten Anteil am Markt für Windenergieanlagen hatte?
Energieliga.de