Samstag, 24.9.2022
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Technologie & Forschung - 12118 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 (350 Artikel pro Seite)

Zinssprung blockiert Tesla-Aktie – vorerst

24.9.2022 - Dieser Beitrag zeigt die Kursentwicklung der Tesla-Aktie, und informiert über relevante Nachrichten rund um das Technologieunternehmen. Die Tesla-Aktie ist ein Phänomen. Vor zehn Jahren, im Juni 2010 startete der Auto-, IT- und Energiekonzern aus Kalifornien am Aktienmarkt. Seitdem, Stand 1. Juli 2020, ist der Börsenwert der Anteilsscheine sagenhaft gestiegen. Aber die Entwicklung ist noch lange […] (www.cleanthinking.de) weiter

Bessere Luft beschleunigt globale Erwärmung

24.9.2022 - Größere Anstrengungen im Kampf gegen Erderwärmung gefordert Ein internationales Forschungsteam unter Leitung der Universität Leipzig hat […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wind- und Solarenergie machen erstmals mehr als 10% der weltweiten Stromerzeugung aus

22.9.2022 - Nach Angaben des Forschungsunternehmens BloombergNEF (BNEF) werden die weltweiten Wind- und Solarprojekte im Jahr 2021 zum […] (www.sonnenseite.com) weiter

Was macht der Klimarat in Brüssel?

22.9.2022 - Eine Delegation des Klimarats besuchte in Zeiten der Energiepreis-Krise das EU Parlament und Europäische Institutionen in Brüssel: 'Jetzt können sich unsere PolitikerInnen nicht mehr auf die EU ausreden..'das sind die Bürger und Bürgerinnen nun überzeugt. (oekonews.at) weiter

FH Münster bildet Netzingenieur*innen weiter

21.9.2022 - Wissenschaftler*innen der FH Münster forschen intensiv an der Herstellung von grün produziertem Wasserstoff. Dieser könnte in den kommenden Jahrzehnten einen wichtigen Beitrag zur zukünftigen Energieversorgung leisten. Damit eine Energiewende gelingt, bildet die Hochschule im Modul Wasserstoff ihres Zertifikatskurses „Netzingenieur*in“ Fachkräfte im Umgang mit Wasserstoff weiter. (www.enbausa.de) weiter

KIT: synthetische Kraftstoffe sind alltagstauglich

21.9.2022 - Synthetische Kraftstoffe, die aus erneuerbaren Energien gewonnen werden, sind einsatzbereit. Das zeigt ein Forschungsprojekt des KIT. Im nächsten Schritt will die Raffinerie MiRo eine Produktionsanlage bauen. <img width='1200' height='762' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Raffinerie bei spätem Sonnenuntergang mit verschiedenen Fahrzeugen sowie Menschen, die arbeiten.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Markus Breig und Amadeus Bramsiepe, KIT</div> (www.solarserver.de) weiter

Wie Kommunen von Solarparks profitieren

20.9.2022 - Photovoltaikparks können Kommunen verlässliche Einnahmen sichern. Insbesondere die Gewerbesteuer machen solche Projekte laut dem Unternehmen Privates Institut interessant. <img width='1200' height='801' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait von Oliver Wortmann, Geschäftsführer Privates Institut' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Privates Institut</div> (www.solarserver.de) weiter

FH Münster bietet Weiterbildungen im Bauwesen an

19.9.2022 - Mit zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten gibt die FH Münster Bauingenieur*innen und Architekt*innen die Möglichkeit, sich berufsbegleitend weiter zu qualifizieren und auf dem neuesten Stand zu halten. (www.enbausa.de) weiter

Speicher von Intilion versorgt Smart Grid Lab Hessen

19.9.2022 - Mit einem Speicher von Intilion wollen Projektpartner in Hessen ein Smart Grid unter Praxisbedingungen erforschen. Es geht darum, in einem System mit Prosumern Batteriespeicher intelligent zuzuschalten. <img width='1200' height='936' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Frau und drei Männer lächelnd vor einem Batteriespeicher.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Intilion</div> (www.solarserver.de) weiter

Keramische Wabensteine als Speicher für EE-Strom

19.9.2022 - Im Brainergy Park Jülich testet das Solarinstitut der FH Aachen den Einsatz von keramischen Wabensteine. Sie können bis zu 1.000 Grad heiße Temperaturen speichern und somit als Speicher für Überschussstrom dienen. <img width='1200' height='900' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Flaches Gebäude, in dem ein Keramikspeicher Überschusstrom speichert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Brainergy Park Jülich</div> (www.solarserver.de) weiter

Lhyfe bringt ersten schwimmenden Offshore-Elektrolyseur

19.9.2022 - Erneuerbarer, grüner Wasserstoff soll mit dem Offshore-Elektrolyseur des französischen Cleantech-Unternehmens Lhyfe direkt auf dem Meer produziert werden. Offshore-Windparks boomen weltweit – Großbritannien, die Niederlande, Deutschland oder die USA haben gewaltige Ambitionen zur Stromproduktion auf dem Meer. Ein Teil dieser Windkraftanlagen wird schwimmende Fundamente haben. Auch das eine Technologie, die mittlerweile etabliert ist. Doch jetzt geht […] (www.cleanthinking.de) weiter

Unternehmen: Energieeffizienz ist das wichtigste Mittel der Krise zu begegnen

17.9.2022 - Das Institut für Energieeffizienz in der Produktion EEP der Universität Stuttgart erhebt seit 2013 halbjährlich aktuelle […] (www.sonnenseite.com) weiter

Solare Ladeinfrastruktur kommt an

16.9.2022 - Die neue Studie „Installationsradar Ladeinfrastruktur“ wurde gemeinsam vom Marktforschungsinstitut EUPD Research, dem Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) und der Mobilitätsmesse Power2Drive erstellt. Sie beleuchtet den Infrastrukturausbau und die wichtigsten Herausforderungen. (www.enbausa.de) weiter

FH Münster: Wasserstoff-Weiterbildung für Netzingenieur:innen

16.9.2022 - Die FH Münster bietet Hochschulzertifikatskurse für Netzingenieur:innen an, in denen sie sich in den Bereichen Wasserstoff, Gas und Wasser weiterbilden können. <img width='800' height='509' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Die FH Münster bietet Wasserstoff-Weiterbildung für für Netzingenieure und Netzingenieurinnen an.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Daniel Ernst / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Christian Maaß (BMWK): In der Krise Weg ebnen für Zukunft jenseits Öl und Gas

15.9.2022 - Christian Maaß leitet im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz die Abteilung II für Wärme, Wasserstoff und Effizienz. Der Jurist wurde nach dem Regierungswechsel von Robert Habeck ins Ministerium geholt. Zuvor war er als Mitgründer 10 Jahre lang einer der Geschäftsführer des Hamburg Instituts. Im Solarthemen-Interview spricht Maaß über die Organisation der Wärmewende in turbulenten Zeiten. <img width='1059' height='794' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Christian Maaß, Abteilungsleiter im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK), dort unter anderem für die Wärmewende verantwortlich' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: BMWK</div> (www.solarserver.de) weiter

Nationaler Aktionsplan Brennstoffzellen-Produktion: Forschung für Lastenmobilität

14.9.2022 - Im Projekt „H2GO – Nationaler Aktionsplan Brennstoffzellen-Produktion“ bündeln 19 Fraunhofer-Institute ihre Forschung und Entwicklung zur wirtschaftlichen Produktion von Brennstoffzellen für den Schwerlastverkehr. <img width='1200' height='678' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Im Projekt „H2GO – Nationaler Aktionsplan Brennstoffzellen-Produktion“ bündeln 19 Fraunhofer-Institute ihre Forschung und Entwicklung zur wirtschaftlichen Produktion von Brennstoffzellen für den Schwerlastverkehr.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Fraunhofer / Stefan Zeitz</div> (www.solarserver.de) weiter

Schnellstmöglicher Ausbau der Erneuerbaren muss Priorität haben

14.9.2022 - „Investitionen in erneuerbare Zukunftstechnologien sind die einzige Antwort auf die aktuelle Krise,“ Dr. Katharina Reuter. Bundeswirtschaftsminister […] (www.sonnenseite.com) weiter

Rohstoffe aus alten Akkus aufbereiten statt entsorgen

13.9.2022 - Im Projekt RecycleMat hat das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) einen Recyclingprozess entwickelt, durch den Aktivmaterialien aus gebrauchten Lithiumionenbatterien wiederaufbereitet und direkt in neuen Batterien eingesetzt werden können. (www.enbausa.de) weiter

Start für Helmholtz-Cluster zur Wasserstoff-Forschung im Brainenergy Park Jülich

13.9.2022 - Im 'Brainergy Park' sollen Gewerbe- und Industriebetriebe rund um die Energiewende einen neuen Standort finden. Das Wasserstoff-Cluster spielt dabei eine zentrale Rolle. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='zwei Männer und zwei Frauen vor Podest - Einweihung Wasserstoff Cluster in Jülich' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Brainergy Park</div> (www.solarserver.de) weiter

UBA-Studie: Optionen für Rotorblatt-Recycling noch immer begrenzt

12.9.2022 - In den nächsten beiden Jahrzehnten werden viele Windenergie-Anlagen das Ende ihrer Lebensdauer erreichen. Eine Studie des Umweltbundesamtes stellt dar, wie die großen Mengen Faserverbundwerkstoffe aus den Rotorblättern demontiert und recycelt werden können. <img width='1200' height='676' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Rotorblatt Windenergie' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: photobars /stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Infrarot-Heizung und Photovoltaik erreichen bis zu 75 Prozent Autarkiegrad

12.9.2022 - Beim Hochschulwettbewerb Solar Decathlon in Madrid erreichte das Ecolar-Solarhaus vor zehn Jahren den vierten Platz. Heute dient es auf dem Campus der Hochschule Konstanz als Forschungsobjekt – aktuell für die optimierte Kombination von Solarenergie und Infrarot-Heizungen. <img width='555' height='312' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Mann steht vor einem kleinen Gerät - Technikraum für Photovoltaik- und Infrarot-Heizung' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Kostal</div> (www.solarserver.de) weiter

Stiebel Eltron investiert 600 Millionen Euro in Wärmepumpen

12.9.2022 - Bis zum Jahresende rechnet Stiebel Eltron mit einem Produktionsrekord von 80.000 Wärmepumpen – das ist ein Plus von 60 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Für die kommenden Jahre plant das Unternehmen weitere Investitionen von mehr als 600 Millionen Euro. Produktionskapazitäten werden ausgebaut, Forschung und Entwicklung finanziert und neue Arbeitsplätze geschaffen. (www.enbausa.de) weiter

Österreich beweist Innovationskompetenz im großen Stil

12.9.2022 - Raus aus Öl und Gas: Startschuss für 22 neue, großformatige Forschungsprojekte in den Vorzeigeregionen Energie Das […] (www.sonnenseite.com) weiter

StoreDot liefert erste Batterien für ultraschnelles Aufladen an E-Auto-Kunden

9.9.2022 - StoreDot und sein strategischer Partner BP haben jetzt erstmals live das Aufladen eines zweirädrigen Elektrofahrzeuges in nur fünf Minuten demonstriert. Anhand eines Elektrorollers mit einem ultraschnell aufladbaren Akku von StoreDot wurde gezeigt, dass ein E-Fahrzeug mit dieser Technologie in nur für Minuten komplett aufgeladen werden kann. Dieser Proof of Concept stellt einen bedeutenden Meilenstein für Akku-Technologie mit hoher Ladegeschwindigkeit dar und veranschaulicht ihr Potential, die Akzeptanz von Elektrofahrzeugen zu beschleunigen. (www.cleanthinking.de) weiter

WDVS stofflich und energetisch nutzen

9.9.2022 - Der Frage, wie sich Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) stofflich und energetisch verwerten lässt, widmet sich die Arbeitsgruppe Ressourcen des Instituts IWARU der FH Münster im Rahmen des Forschungsprojektes „RESSOURCE.WDVS“. (www.enbausa.de) weiter

Leistungsstarke Windenergieanlagen mit Technologie aus Österreich

9.9.2022 - TTTech Industrial liefert Vestas ein 'Prozessleitsystem'(PLS). Dieses fungiert als 'Gehirn', das die Elektronik der Windenergieanlage verbindet und steuert. (oekonews.at) weiter

Zwei neue Europäische Bürgerinitiativen registriert

9.9.2022 - Alle Häuser mit PV und Windkraftanlagen / Schutz des ländlichen Erbes der EU, der Ernährungssicherheit und Versorgung (oekonews.at) weiter

E-Auto-Reichweite um zehn Prozent steigerbar

8.9.2022 - Konzept eines neuen Diamant-Quantensensors aus Japan macht hochpräzisen Strommesser möglich Ingenieure des Tokyo Institute of Technology […] (www.sonnenseite.com) weiter

Krempelt MingYang den europäischen Markt für Offshore-Windenergie um?

7.9.2022 - Ist die Ankündigung des chinesischen Cleantech-Unternehmens MingYang, mit seinen günstigen Offshore-Windturbinen auch nach Europa zu kommen, ein Wendepunkt für die Branche? Das Cleantech-Unternehmen MingYang Smart Energy ist zu Chinas größtem Windturbinen-Hersteller geworden. Neben großen Onshore-Windkraftanlagen vertreibt MingYang auch die gewaltigsten Offshore-Windturbinen der Welt. Bislang konzentrierte sich das Unternehmen auf den einheimischen Markt, der alleine im […] (www.cleanthinking.de) weiter

Vervierfachung der konzentrierenden Solarthermie 2022

7.9.2022 - Die Nachfrage aus dem Industriesektor beschert den Anbietern konzentrierender Solarwärmekollektoren in diesem Jahr nach jahrelanger Stagnation voraussichtlich ein deutliches Wachstum. Dies ergibt eine Branchenerhebung des auf Solarthermie spezialisierten Marktforschungsinstituts Solrico aus Bielefeld. Bis Ende 2022 sind demnach weltweit mindestens 30 derartige Projekte für Prozess- und Fernwärme mit 32,3 MW zur Inbetriebnahme geplant. <img width='1354' height='777' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Säulendiagramm zeigt die Entwicklung des Weltmarktes für konzentrierende SOlarthermie von 2017 bis 2022' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: Solrico</div> (www.solarserver.de) weiter

Boston Metal: Elektrolyse als saubere Alternative zur Stahl-Herstellung

4.9.2022 - Cleantech-Startup entwickelt Plattform-Technologie zur umweltfreundlichen, ressourcenschonenden Metall-Produktion. Das Cleantech-Startup Boston Metal entwickelt eine saubere Technologie für die Gewinnung von Stahl. Wäre die globale Stahlindustrie ein Land, wäre Steel Republic der drittgrößte Emittent von Treibhausgasen hinter China und den USA. Das aus dem MIT ausgegründete Unternehmen ersetzt Kohle bzw. Koks durch Elektrizität – und will damit […] (www.cleanthinking.de) weiter

World Wide Wind entwickelt vertikalachsige Offshore-Turbine

4.9.2022 - Gegenläufige Flügelpaare sollen die getriebelose und schwimmende Windturbine des norwegischen Cleantech-Startups World Wide Wind besonders effizient machen. Das norwegische Cleantech-Startup World Wide Wind will Offshore-Windkraftanlagen mit radikal neuem Design etablieren. Dabei wirken die Windräder auf den Projektionen so, als wären sie windschief. Doch dies ist gewollt! Es handelt sich um sogenannte schwimmende, vertikalachsige Windturbinen oder […] (www.cleanthinking.de) weiter

NREL entwickelt Perowskit-Solarzelle mit höherer Stabilität und Effizienz

3.9.2022 - Forscher:innen der US-amerikanischen Forschungseinrichtung National Renewable Energy Laboratory (NREL) haben eine Perowskit-Solarzelle konstruiert, die sich durch einen hohen Wirkungsgrad und eine hohe Stabilität auszeichnet. <img width='825' height='605' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Dank eines neuartigen Aufbaus erreicht die von NREL-Forscher:innen entwickelte Perowskit-Solarzelle einen zertifizierten Wirkungsgrad von 24 %.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: NREL</div> (www.solarserver.de) weiter

LiBinfinity und Kolibri: Zwei neue Forschungsvorhaben entwickeln Recyclingkonzepte für Lithium-Ionen-Batterien

2.9.2022 - Im Projekt LiBinfinity arbeiten Forscher:innen das KIT an einem geschlossenen Kreislauf. Materialien aus gebrauchten Batterien sollen zur Herstellung neuer Batterien verwendet werden. Im Projekt Kolibri wollen Forscher:innen des Fraunhofer IBP Elektroden aus Altreifen herstellen. <img width='1200' height='294' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='LiBinfinity und Kolibri sind zwei neue Forschungsvorhaben, die jeweils ein unterschiedliches Recyclingkonzept für Lithium-Ionen-Batterien entwickeln wollen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Fotos: Fraunhofer IBP</div> (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Neues Verfahren für Solarzellen-Produktion mit Leiterbahnen aus Kupfer

2.9.2022 - Forscher:innen des Fraunhofer ISE haben ein Verfahren entwickelt, mit dem es möglich ist, Silber bei Solarzellen durch Kupfer zu ersetzen. Das Spin-off-Unternehmen PV2+ soll die neue Technologie vermarkten. <img width='1200' height='674' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Forscher:innen des Fraunhofer ISE haben ein Verfahren entwickelt, mit dem es möglich ist, Silber bei Solarzellen durch Kupfer zu ersetzen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: PV2+</div> (www.solarserver.de) weiter

Mehr Solarstrom dank Frequenzverschiebung

1.9.2022 - Film von Forschern der Tandon School of Engineering nutzt auch blaues und ultraviolettes Licht Ingenieure der […] (www.sonnenseite.com) weiter

STUDIE: CCS, ein Luftschloss

1.9.2022 - Nach 50 Jahren Forschung keine Marktfähigkeit (oekonews.at) weiter

Pilotprojekt: Großstromspeicher aus Organic Solid-Flow-Batterien

31.8.2022 - In einer Pilotanlage am Steinkohle-Kraftwerk Staudinger testen Uniper und CMBlu Organic Solid-Flow-Batterien. Dabei soll es sich um eine neuartige Technologie für umweltfreundliche Großstromspeicher handeln. <img width='1200' height='706' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='In einer Pilotanlage am Steinkohle-Kraftwerk Staudinger testen Uniper und CMBlu Organic Solid-Flow-Batterien.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: CMBlu </div> (www.solarserver.de) weiter

Intelligentes Lademanagement: Mehr E-Autos mit der gleichen Netzanschlussleistung laden

31.8.2022 - Im Forschungsprojekt eLISA-BW haben DLR und ZSW ein intelligentes Lademanagement für Fahrzeugflotten aufgebaut und erfolgreich im Realbetrieb getestet. Mit dem Verfahren lassen sich mehr E-Autos bei gleicher Leistung des lokalen Netzanschlusses laden. <img width='1200' height='742' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Im Forschungsprojekt eLISA-BW haben DLR und ZSW ein intelligentes Lademanagement für Fahrzeugflotten aufgebaut und erfolgreich im Realbetrieb getestet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: DLR / Frank Eppler</div> (www.solarserver.de) weiter

Forschungsprojekt H2Mare: Grüner Wasserstoff aus Offshore-Windkraft

29.8.2022 - Wie grüner Wasserstoff und andere PtX-Produkte wie Ammoniak, Methanol und synthetische Kraftstoffe aus Offshore-Windkraft auf Produktionsplattformen im Meer hergestellt werden können, untersuchen Forscher:innen im Forschungsprojekt H2Mare. <img width='600' height='399' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Wie grüner Wasserstoff aus Offshore-Windkraft auf Produktionsplattformen im Meer hergestellt werden kann, untersuchen Forscher:innen im Forschungsprojekt H2Mare.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: Projektträger Jülich im Auftrag des BMBF</div> (www.solarserver.de) weiter

Grüner Wasserstoff aus Offshore-Windkraft

27.8.2022 - Im Leitprojekt H2Mare forschen vier Hereon-Institute an der Erzeugung von grünem Wasserstoff und Folgeprodukten zur Speicherung […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Industrieemissions-Richtlinie: Benachteiligung für kleine Elektrolyseure befürchtet

26.8.2022 - Für den Durchbruch der Wasserstoff-Technologie darf es keine aufwändigen Hürden für kleinere Elektrolyseure bei den Genehmigungsverfahren geben, fordert der Landesverband Erneuerbare Energien NRW (LEE NRW). <img width='1024' height='499' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Für den Durchbruch der Wasserstoff-Technologie darf es laut LEE NRW keine aufwändigen Hürden für kleine Elektrolyseure bei den Genehmigungsverfahren geben.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: AA+W / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

German Renewables Awards 2022 verliehen

26.8.2022 - Von emissionsfreien Wasserstoffschiffen über Nahwärmekonzepte in modernen Wohnquartieren bis hin zu weltweit führender Klimaforschung: Die Gewinner:innen des German Renewables Awards 2022 bilden ein breites Spektrum der erneuerbaren Energien ab. <img width='848' height='537' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Die Gewinner:innen des German Renewables Awards 2022 bilden ein breites Spektrum der erneuerbaren Energien ab.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: EEHH GmbH</div> (www.solarserver.de) weiter

Mobility House handelt an europäischer Strombörse Epex Spot

25.8.2022 - The Mobility House ist jetzt aktives Mitglied der europäischen Strombörse Epex Spot SE. Das Unternehmen vermarktet Flexibilitäten von 4.500 Elektroautobatterien in der Größenordnung von 100 MW. <img width='900' height='500' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Basis für die Teilnahme von The Mobility House an den Energiemärkten ist die eigens entwickelte Technologie in und um die sogenannte EV Aggregation Platform.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: The Mobility House</div> (www.solarserver.de) weiter

Erster Demonstrator auf dem Weg zu nachvollziehbaren CO2-Emissionen

25.8.2022 - Mit einem ersten Demonstrator haben das Team des Institutsteils Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Informationstechnik FIT […] (www.sonnenseite.com) weiter

Heimdal filtert Kohlendioxid und Kalkstein aus Meerwasser

25.8.2022 - Ozeangestützt Kohlenstoffentfernung: Cleantech-Startup Heimdal aus Oxford hat eine Technologie entwickelt, um wesentliche Rohstoffe der Zement- und Glas-Industrie aus Meerwasser zu filtern und dabei Kohlendioxid zu speichern. Eines der gewaltigen Probleme, die aus dem steigenden CO2-Gehalt in der Atmosphäre resultieren, spielt sich im Wasser ab. Denn auch der Kohlendioxid-Gehalt im Meer steigt – und schädigt die […] (www.cleanthinking.de) weiter

Bundesregierung: Konsultation zur kommunalen Wärmeplanung gestartet

24.8.2022 - Der Branchenverband BEE begrüßt die Pläne der Bundesregierung für die kommunale Wärmeplanung. Das gesamte Spektrum der erneuerbaren Wärmetechnologien müsse zum Einsatz kommen. <img width='1024' height='606' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Der Branchenverband BEE begrüßt die Pläne der Bundesregierung für die kommunale Wärmeplanung.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Photoagriculture / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Synhelion: Letzter technischer Meilenstein für Solarkerosin

22.8.2022 - Synhelion etabliert die Sun-to-Liquid-Technologie zur Herstellung von Flugzeugtreibstoffen im industriellen Maßstab. Es ist ein weiterer, gewaltiger Meilenstein für Synhelion und die Luftfahrt: Nachdem die Schweizer Fluggesellschaft SWISS im Juli 2022 bekanntgab, Solarkerosin von Synhelion einsetzen zu wollen, hat das Schweizer Cleantech-Startup nun den entscheidenden technischen Nachweis erbracht, dass seine Technologie im industriellen Maßstab funktioniert. Beim […] (www.cleanthinking.de) weiter

Fischsterben in der Oder: Algengift einer Brackwasser-Art in Oderwasser nachgewiesen

21.8.2022 - Wissenschafter*innen des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) und der Universität Wien halten natürliche Ursachen für Massenentwicklung der Algen für unwahrscheinlich (oekonews.at) weiter

Umweltkatastrophe an der Oder: Forschende verfolgen Spur potenziell giftiger Algen

20.8.2022 - Die Umweltkatastrophe an der Oder sorgt auch bei den Forscherinnen und Forschern des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) für großes Entsetzen. (oekonews.at) weiter

Zukünftiger Baustein für die Photovoltaik

20.8.2022 - Forschungsteam beobachtet erstmals Entstehung von „dunklen“ Moiré-Interlagen-Exzitonen Ein internationales Forschungsteam unter Leitung der Universität Göttingen hat […] (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer Iwes: bis zu 82 GW Potenzial für Offshore Windenergie in Deutschland

19.8.2022 - Laut einer Studie des Fraunhofer-Instituts für Windenergiesysteme (Iwes) ließen sich in der deutschen Nord- und Ostsee bis 2045 bis zu 82 GW Offshore-Windenergie-Leistung installieren. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Offshore-Windpark. Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie hat das Verfahren für den Flächenentwicklungsplan für einen weiteren Ausbau der Offshore-Windenergie gestartet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: halberg / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Lokaler und sauberer Strom mit Photovoltaik-Straßenbelag

19.8.2022 - Gemeinsam mit dem französischem Unternehmen Colas und dem französischen Institut für Sonnenenergie (INES) wurde eine innovative Lösung für den urbanen Raum gefunden: geklebte Photovoltaik-Straßenbeläge, die dank Sonnenenergie lokalen Strom liefern. (www.enbausa.de) weiter

Martin Pehnt: Wärmewende geht nur mit Konsequenz

18.8.2022 - Der wissenschaftliche Geschäftsführer des Instituts für Energie- und Umweltforschung Heidelberg (IFEU) ist Experte für Technologien und Instrumente der Wärmewende. Im Solarthemen-Interview erklärt er, wie jetzt im Wärmebereich der Schalter von fossil auf erneuerbar umgelegt werden kann. Die seit Regierungsbeginn der Ampelkoalition umgesetzten Maßnahmen beurteilt er ambivalent. <img width='1344' height='896' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portraitfoto Martin Pehnt, IFEU-Institut. Er forsch an Instrumenten der Wärmewende' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Christian Buck / IFEU</div> (www.solarserver.de) weiter

Wärmepumpen-Offensive unterstützt Fassadendämmung

17.8.2022 - Der digitale „Wärmepumpengipfel“ des Bundeswirtschafts- und des Bundesbauministeriums Ende Juni war zentrales Event einer Kampagne, welche diese Technologie in den Mittelpunkt aller Aktivitäten zur Energieeinsparung und für mehr Klimaschutz stellte. Was auf den ersten Blick nur der Heizungsbranche zu nutzen scheint, kann und sollte sich aber auch auf die Dämmung der Gebäudehülle positiv auswirken, so der VDPM. (www.enbausa.de) weiter

Wasserstoff-Förderung jetzt auch in Datenbank der KEA-BW zu finden

17.8.2022 - Die Datenbank der Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg hilft jetzt auch bei Wasserstoff-Projekten, die passende Förderung zu finden. Sie beinhaltet Programme von Bund und Land. <img width='1024' height='504' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine symbolische Darstellung für dezentrale Elektrolyseure in der Wasserstoffherstellung.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: malp / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Forschungsprojekt untersucht Aluminium als Energiespeicher

16.8.2022 - Die Herstellung von Aluminium braucht viel Energie. Im Umkehrschluss heißt das, dass sie im Material gespeichert ist. Ein EU-weites Forschungsprojekt will das nun nutzen. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='eine Hand mit silbernem Aluminiumgranulat' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: fotomowo /stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Gute Luft für gesundes Wohnen

15.8.2022 - Ein regelmäßiger Luftaustausch reduziert die Virenlast und damit das Ansteckungsrisiko in Innenräumen deutlich. In Neubauten und bei energetischen Sanierungen ist die Wohnungslüftungsanlage inzwischen zum Standard geworden. Der unabhängige Lüftungsexperte Prof. Dr.-Ing. Thomas Hartmann vom Institut für technische Gebäudeausrüstung (ITG) in Dresden gibt im Gespräch mit der Initiative „Gute Luft“ Einblicke in die Funktionsweise einer Wohnraumlüftung und räumt mit einigen Vorurteilen auf. (www.enbausa.de) weiter

Inflation Reduction Act: Bidens geschrumpftes Klimapaket

15.8.2022 - Präsident Joe Biden gelingt sein Meisterstück: Verabschiedung eines 369-Milliarden-Klimapakets als Teil des Inflation Reduction Act. US-Präsident Joe Biden hat mit der überraschen Verabschiedung des Inflation Reduction Act das größte Klimapaket der USA durchgesetzt. Es ist das Meisterstück seiner bisherigen Amtszeit. Damit werden 369 Milliarden Dollar in die ganze Bandbreite der sauberen Technologien investiert. Welche langfristige […] (www.cleanthinking.de) weiter

Erste Agri-PV-Anlage in Rheinland-Pfalz eingeweiht

11.8.2022 - In Rheinland-Pfalz geht ein erstes Agri-PV-Projekt aus dem staatlich geförderten Forschungsvorhaben an den Start. Es soll die Vereinbarkeit von PV und Obstbau untersuchen. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Wachsende Grünpflanzen unter sonnenbeschienenen Photovoltaikmodulen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: jesen / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Disruption: Wie disruptive Innovationen globale Märkte umkrempeln

10.8.2022 - Was bedeutet Disruption? Wo kommt der Begriff historisch her? Welche Beispiele disruptiver Innovationen und Technologien gibt es? Die Welt ist in einer Dekade der Disruption. So wird die fossile, zentralistische Energieversorgung bis 2030 zerstört. Erneuerbare Energien wie Solar und Wind sind so rasant günstiger geworden, dass sie den kompletten Energiemarkt umkrempeln und die globale Verbrennung […] (www.cleanthinking.de) weiter

Aktie vorbörslich im Plus – Tesla Semi kommt 2022

10.8.2022 - Dieser Beitrag zeigt die Kursentwicklung der Tesla-Aktie, und informiert über relevante Nachrichten rund um das Technologieunternehmen. Die Tesla-Aktie ist ein Phänomen. Vor zehn Jahren, im Juni 2010 startete der Auto-, IT- und Energiekonzern aus Kalifornien am Aktienmarkt. Seitdem, Stand 1. Juli 2020, ist der Börsenwert der Anteilsscheine sagenhaft gestiegen. Aber die Entwicklung ist noch lange […] (www.cleanthinking.de) weiter

Mansmann neuer Wasserstoffbeauftragter im BMBF

10.8.2022 - Till Mansmann ist neuer Innovationsbeauftragter für Grünen Wasserstoff beim Bund. Er löst im Bundesforschungsministerium den scheidenden Stefan Kaufmann ab. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Politikerin udn ein Politiker lachen auf einem Balkon vor Berliner HIntergrund.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: BMBF/Hans-Joachim Rickel</div> (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbarer Energie-Sektor wird durch US- Klimapaket angetrieben

10.8.2022 - Größte Klimainvestition in der Geschichte der USA ist im Kommen (oekonews.at) weiter

Elektromobilität: Aiways U5 SUV mit innovativem Leichtbau

10.8.2022 - Dank wegweisender Technologien im Karosserie-Rohbau und Antriebsarchitektur mit 350kg geringerem Fahrzeuggewicht im Vergleich zur Konkurrenz (oekonews.at) weiter

Entropische Kristalle als Speicher für grünes Methan

9.8.2022 - Neuartige Kristalle können Dank der Entropie so stabil werden, dass sie sich als Material für Energiespeicher eignen. Das Empa-Institut treibt diese Idee voran, um zum Beispiel Methan aus CO2 und Wasserstoff zu speichern. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zwei Wissenschaftler präsentieren ein Modell eines Kochsalzkristalls' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Empa</div> (www.solarserver.de) weiter

Das Who-is-who der Energiewende treffen

8.8.2022 - Am 26. August 2022 treffen sich in Solingen Fachleute zum ersten deutschen Renovation Wave Energiespar Kongress. Expertinnen und Experten machen dafür eine Bestandsaufnahme der Green Deal-Pläne der EU und stellen innovative Technologien vor, mit denen sich die ambitionierten Ziele tatsächlich erreichen lassen. (www.enbausa.de) weiter

Grünen Wasserstoff in Form von Eisen transportieren

8.8.2022 - Ein von der Uni Duisburg-Essen koordiniertes Forschungsvorhaben will zeigen, wie sich Wasserstoff mit Eisenoxid verbinden und transportieren lässt. Am Ende soll ein Konzept für eine Industrieanlage stehen. <img width='800' height='531' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bug eines großen Schiffes auf dem Meer' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Marco2811 / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Atomenergie ist eine Hochrisikotechnologie, sie kann die Gasmangellage nicht beheben

7.8.2022 - Debatte um die Laufzeitverlängerung Die Ärzteorganisation IPPNW kritisiert die aktuelle Debatte um die Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken […] (www.sonnenseite.com) weiter

Debatte um Laufzeitverlängerung für AKWs in Deutschland

7.8.2022 - Atomkraft ist Hochrisikotechnologie, sie kann die Gasmangellage nicht beheben (oekonews.at) weiter

Fraunhofer ISE: Immer mehr Photovoltaik-Dachanlagen bis 30 kW Leistung

5.8.2022 - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat die Neuauflage einer Kurzstudie zum Ausbau der Photovoltaik in Deutschland vorgelegt. Neben leistungsbezogenen Auswertungen beinhaltet die Studie nun auch Auswertungen zum Batteriespeicherausbau. <img width='1428' height='1000' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat die Neuauflage einer Kurzstudie zum Ausbau der Photovoltaik in Deutschland vorgelegt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Fraunhofer ISE</div> (www.solarserver.de) weiter

Studie: COâ‚‚-Bepreisung für klimaneutrale Wärme

5.8.2022 - Eine Studie von Fachleuten aus dem Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung (IER) der Universität Stuttgart […] (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer ISE: Abbau regulatorischer Hürden führt zu mehr PV-Dachanlagen bis 30 kW

4.8.2022 - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat die Neuauflage einer Kurzstudie zum Ausbau der Photovoltaik in […] (www.sonnenseite.com) weiter

Elektrolyseur „Made in Baden-Württemberg“: Systemdemonstrator eingeweiht

4.8.2022 - Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut hat den Elektrolyseur „Made in Baden-Württemberg“ eingeweiht. Es handelt sich dabei um eine Alkalische Druckelektrolysetechnologie mit einer elektrischen Anschlussleistung von einem Megawatt. <img width='1200' height='682' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Baden-Württemberg Wirtschaftsministerins Hoffmeister-Kraut hat den Elektrolyseur „Made in Baden-Württemberg“ eingeweiht.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: ZSW / David Arzt</div> (www.solarserver.de) weiter

Chef des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung: „Ich lade Friedrich Merz ein“

4.8.2022 - Johan Rockström, Chef des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK), will CDU-Chef Friedrich Merz eigens von der Dringlichkeit der Klimakrise überzeugen. (oekonews.at) weiter

Studie: Biogas könnte fast die Hälfte der Gaskraftwerke ersetzen

4.8.2022 - Eine Kurzstudie des Wuppertal-Instituts in Kooperation mit dem Deutschen Biomasseforschungszentraum zeigt das Biogas-Potenzial in Deutschland. Darin empfehlen die Expert:innen die Vor-Ort-Verstromung von Biogas anstelle der Aufbereitung zu Biomethan. <img width='1200' height='764' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Der Stromhändler Energy2market hat eine Kurzstudie zum Biogas-Potenzial in Deutschland in Auftrag gegeben.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Countrypixel / stock.adobe.de</div> (www.solarserver.de) weiter

Agri-Photovoltaik: junge Technologie aus der Nische holen

4.8.2022 - Mithilfe von Agri-Photovoltaik können Energie und Nahrungsmittel auf derselben Fläche produziert werden. Ein neues Projekt soll […] (www.sonnenseite.com) weiter

Die Katastrophe durchdenken: Klimaszenarien mit enormen Auswirkungen

3.8.2022 - Klima-Endspiel: Erforschung von Szenarien für einen katastrophalen Klimawandel Forschende sprechen sich für eine neue „Klima-Endspiel-Agenda“ aus […] (www.sonnenseite.com) weiter

Forschungsprojekt will Agri-Photovoltaik raus aus der Nische holen

2.8.2022 - Bisher konnten in Deutschland nur sehr wenige, kleine Projekte der Agri-Photovoltaik realisiert werden. Das Forschungsvorhaben SynAgri-PV will das ändern. <img width='1200' height='692' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bisher konnten in Deutschland nur sehr wenige, kleine Projekte der Agri-PV realisiert werden.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Fraunhofer ISE </div> (www.solarserver.de) weiter

Berliner Startup Caeli Wind versteigert Windkraftflächen

1.8.2022 - Im Herbst will die Auktionsplattform Caeli Wind die ersten Flächen für Windkraftanlagen versteigern. Bisher konnte das Berliner Startup bereits ein Flächenpotenzial für 2 GW Leistung identifizieren. <img width='1024' height='552' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Im Herbst will die Auktionsplattform Caeli Wind die ersten Windkraftflächen versteigern.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: christian / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Nanobeschichtung: SALD sucht Investoren

1.8.2022 - Das niederländische Start-up SALD will durch Fremdkapital das Wachstum beschleunigen. Das Unternehmen hat eine Beschichtungstechnologie entwickelt, die auch für die Herstellung von Perowskit-Silizium-Tandemsolarzellen zum Einsatz kommen soll. <img width='1020' height='665' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Das niederländische Start-up SALD will durch Fremdkapital das Wachstum beschleunigen und in Forschung und Produktion seiner Photovoltaik-Beschichtungstechnologie investieren.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: SALD BV </div> (www.solarserver.de) weiter

RWE: Neuer Windpark in der deutschen Nordsee startet den Betrieb

1.8.2022 - Im Offshore-Windpark Kaskasi installiert und erprobt TWE das weltweit erste recycelbare Rotorblatt von Siemens Gamesa. Damit soll der Weg für die vollständige Recyclingfähigkeit von Windturbinen geebnet werden. <img width='1200' height='764' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Im Offshore-Windpark Kaskasi installiert und erprobt TWE das weltweit erste recycelbare Rotorblatt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: RWE / Matthias Ibeler</div> (www.solarserver.de) weiter

Baumartenampel wird intensiv genützt

1.8.2022 - Baumartenampel des Bundesforschungszentrums für Wald unterstützt bei der Wahl klimafitter Bäume (oekonews.at) weiter

„An meinem Traum von der energieautarken Hochschule bin ich nah dran“

31.7.2022 - Als Schüler las Jürgen Lehmann „Die Grenzen des Wachstums“, als Präsident der Hochschule Hof versucht er, seine Ideen zur Nachhaltigkeit umzusetzen – in Forschung, Lehre und Hochschulbetrieb. (oekonews.at) weiter

Manz stellt Marktbearbeitung für Dünnschicht-Photovoltaik ein

29.7.2022 - Die Manz AG hat Verhandlungen mit einem chinesischen Vertragspartner beendet und nimmt Sonderabschreibungen im Solargeschäft vor. In der Folge stellt das Unternehmen die Weiterentwicklung und die Marktbearbeitung für die CIGS-Dünnschicht-Photovoltaik-Technologie ein. <img width='935' height='577' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Manz stellt die Weiterentwicklung und die Marktbearbeitung für die CIGS-Dünnschicht-Photovoltaik-Technologie ein.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Manz AG</div> (www.solarserver.de) weiter

Forschungsprojekt UrbanTurn schafft Grundlagen für Digitalisierung der Wärmenetze

28.7.2022 - Nicht nur die Stromnetze, sondern auch Wärmenetze müssen im Zuge der Energiewende dezentrale erneuerbare Energieträger und Abwärme integrieren. Im Labor erproben die Projektpartner neue Regelstrategien. <img width='1200' height='676' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik zweier Wärmenetze in grau und bunt, mit Einbindung von Sonnenkollektoren' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: AGFW</div> (www.solarserver.de) weiter

Wärmepumpen bei Effizienz weit vorn

28.7.2022 - Technologien zur Wärmerzeugung auf dem Prüfstand (www.enbausa.de) weiter

24 Millionen Euro für Redox-Flow-Technologien von Voltstorage

28.7.2022 - Das Münchner Batterie-Start-up Voltstorage erhält 24 Millionen Euro für die Weiterentwicklung seiner Redox-Flow-Batterien vom US-amerikanischen Energietechnik-Unternehmen Cummins. Diese „Serie C“-Finanzierung soll helfen, die Redox-Flow-Batterien zu skalieren und das Unternehmen auszubauen. <img width='1076' height='807' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Vier Menschen auf Holzstufen - das Management-Team von Voltstorage will Redox-Flow-Batterien marktreif machen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Voltstorage</div> (www.solarserver.de) weiter

Mehr Akzeptanz für die Energiewende schaffen

28.7.2022 - Welche Bedenken haben Menschen bezüglich der Energiewende? Dieser Frage gehen drei Institute der TH Köln und […] (www.sonnenseite.com) weiter

Mehr Geld für energetische Sanierung in einkommenschwachen Haushalten

27.7.2022 - Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und das Öko-Institut fordern, einkommensschwache Haushalte gezielt bei der energetischen Sanierung zu unterstützen. <img width='800' height='532' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Haus mit Pudelmütze als symbolische Darstellung für die energetische Gebäudesanierung im Rahmen derRichtlinien zur BEG-Förderung.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: exclusive-design / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Wechselakkus könnten Ressourcen-Verbrauch der Elektromobilität senken

26.7.2022 - Ein Wechselsystem für Akkus wäre womöglich umweltschonender als fest verbaute Batteriesysteme. Zwei Forschungsinstitute wollen eine Diskussionsbasis schaffen. <img width='1200' height='676' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grüne Gerätebatterien als Symbol für austauschbare Wechselakkus' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: grandeduc / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Mehr Akzeptanz für die Energiewende schaffen

26.7.2022 - Welche Ängste und Bedenken haben Menschen gegenüber der Energiewende? Dieser Frage gehen drei Institute der TH Köln und ihre Kooperationspartner aus dem Bildungs-, Energie- und Technologiebereich nach. (oekonews.at) weiter

Wasserstoffatlas: Grüner Wasserstoff für die Energiewende

25.7.2022 - Wasserstofftechnologien sind ein essenzieller Bestandteil der Energiewende. Ukraine-Krieg und Gaskrise haben das Interesse an ihnen noch […] (www.sonnenseite.com) weiter

Solarwatt erhält für PV-Module “Cradle to Cradle”-Zertifizierung

25.7.2022 - Solarwatt, Vorreiter im Bereich solargetriebene Sektorenkopplung, hat als erster deutscher Hersteller eine “Cradle to Cradle”-Zertifizierung in […] (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Künstlicher Intelligenz die Energiewende voranbringen

25.7.2022 - Das Start-up suena hat eine Schlüsseltechnologie für die Energiewende entwickelt und will mit künstlicher Intelligenz die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Warum Erdgas keine Brückentechnologie ist

25.7.2022 - Ausbau der Erdgas-Infrastruktur gefährde die Energiewende, sagt eine neue Studie unter Beteiligung der TU Berlin (oekonews.at) weiter

Der Wald als Gesundheitsressource

25.7.2022 - Wie tragen Wälder zu unserem Wohlbefinden bei? Dieser Frage geht ein Team um den Würzburger Geografen Joachim Rathmann nach. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert das Projekt. (oekonews.at) weiter

BEE: Verbesserungen beim Wasserstoffatlas Deutschland nötig

23.7.2022 - Bundesforschungsministerin Stark-Watzinger hat gemeinsam mit der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) den Wasserstoffatlas Deutschland vorgestellt. Er soll den aktuellen Stand, die regionalen Fortschritte sowie die Chancen und Potenziale von Wasserstoff für Energiewende und Klimaschutz zeigen. <img width='1156' height='650' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Der Wasserstoffatlas Deutschland soll den aktuellen Stand, die regionalen Fortschritte sowie die Chancen und Potenziale von Wasserstoff für Energiewende und Klimaschutz zeigen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BMBF / Hans-Joachim Rickel</div> (www.solarserver.de) weiter

Organische Solarzelle auf recyceltem Polypropylen erreicht 1 % Wirkungsgrad

22.7.2022 - Im Rahmen des EU-Projektes FlexFunction2Sustain haben Forscher:innen die erste organische Solarzelle entwickelt, die auf einer Folie aus recyceltem Material aufgebracht ist. Der Wirkungsgrad von 1 % ist noch ausbaufähig. <img width='1200' height='682' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Im Rahmen des EU-Projektes FlexFunction2Sustain haben Forscher:innen die erste organische Solarzelle entwickelt, die auf einer Folie aus recyceltem Polypropylen aufgebracht ist.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: OET Organic Electronics Technologies P.C.</div> (www.solarserver.de) weiter

Forschung: Eisen als nachhaltigen Energiespeicher nutzen

21.7.2022 - Im Clean-Circles-Projekt wollen Forscher:innen die Möglichkeiten ausloten, mithilfe von Eisen erneuerbare Energie in großen Mengen zu speichern, zu transportieren und CO2-frei bereitzustellen. <img width='1200' height='742' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Im Clean-Circles-Projekt wollen Forscher:innen die Möglichkeiten von Eisen als Energiespeicher ausloten.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Gerd Keim</div> (www.solarserver.de) weiter

RWE testet schwimmende Windenergie-Anlage

21.7.2022 - Im Hafen von Bilbao haben RWE und Saitec Offshore Technologies eine schwimmende Windenergie-Anlage montiert und zu Wasser gelassen. Die Pilotanlage soll noch in diesem Sommer in einem Testfeld zwei Meilen vor der Küste installiert werden. <img width='1200' height='692' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Im Hafen von Bilbao haben RWE und Saitec Offshore Technologies eine schwimmende Windenergie-Anlage montiert und zu Wasser gelassen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Saitec Offshore Technologies </div> (www.solarserver.de) weiter

Klimaschutz: 5 Millionen Euro für Klimaforschung made in Austria

21.7.2022 - Klima- und Energiefonds fördert mit dem 'Austrian Climate Research Programme' zum 15. Mal das größte Forschungsprogramm zum Klimawandel in Österreich (oekonews.at) weiter

Tesla erzielt Marge von 27,9 Prozent und übertrifft Erwartungen der Wall Street in Q2 2022

21.7.2022 - Dieser Beitrag zeigt die Kursentwicklung der Tesla-Aktie, und informiert über relevante Nachrichten rund um das Technologieunternehmen. Die Tesla-Aktie ist ein Phänomen. Vor zehn Jahren, im Juni 2010 startete der Auto-, IT- und Energiekonzern aus Kalifornien am Aktienmarkt. Seitdem, Stand 1. Juli 2020, ist der Börsenwert der Anteilsscheine sagenhaft gestiegen. Aber die Entwicklung ist noch lange […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Industrialisierung flexibler Perowskit-Solarzellen

20.7.2022 - Auf Solarfolien wurde ein Wirkungsgrad-Rekord von 14 Prozent im industrietauglichen „Rolle-zu-Rolle“-Verfahren erzielt. Im Rahmen ihrer Perowskit-Forschungsaktivitäten […] (www.sonnenseite.com) weiter

Kohlendioxid aus der Luft als Geschäftsmodell

19.7.2022 - Das ZSW will die Direct Air Capture-Technologie für industrielle Anwendungen weiterentwickeln. Die Gewinnung von Kohlendioxid aus der Luft soll neue Geschäftsmodelle für Unternehmen in Baden-Württemberg erschließen. <img width='1200' height='670' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Das ZSW will die Direct Air Capture-Technologie für industrielle Anwendungen weiterentwickeln.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: ZSW</div> (www.solarserver.de) weiter

Universität Magdeburg: 31 Millionen Euro für neues Forschungszentrum für Antriebstechnologien

19.7.2022 - Im Center for Method Development CMD sollen ab 2023 Forscher:innen virtuelle Entwicklungsmethoden und Verfahren für die nachhaltige Mobilität der Zukunft etablieren. <img width='1200' height='690' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='An der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg entsteht ein neues Forschungszentrum für Antriebstechnologien.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Jana Dünnhaupt </div> (www.solarserver.de) weiter

Start-up Suena: Künstliche Intelligenz für die Systemintegration von stationären Groß-Batteriespeichersystemen

19.7.2022 - Das Start-up Suena hat eine Schlüsseltechnologie für die Energiewende entwickelt und will mit künstlicher Intelligenz die Speicherung von Strom revolutionieren. <img width='1200' height='656' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Das Start-up Suena will mit künstlicher Intelligenz die Speicherung von Strom revolutionieren.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: TU Hamburg</div> (www.solarserver.de) weiter

Studie: Kommunales Klimaschutzmanagement ist erfolgreich

18.7.2022 - Kommunen, die aktiv Klimaschutzmaßnahmen steuern, sparen bis zu neunmal mehr klimaschädliche Treibhausgase ein als Kommunen ohne Klimaschutzmanagement. Laut einer Studie des Öko-Institut profitieren kleinere Gemeinden besonders stark von einer Klimaschutzmanager:in. <img width='1200' height='813' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Kommunen, die aktiv Klimaschutzmaßnahmen steuern, sparen bis zu neunmal mehr klimaschädliche Treibhausgase ein als Kommunen ohne Klimaschutzmanagement.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Öko-Institut /Umweltbundesamt</div> (www.solarserver.de) weiter

Alte Rotorblätter werden zu neuen Skiern

18.7.2022 - Vattenfall beabsichtigt, bis 2030 alle demontierten Rotorblätter von Windkraftanlagen zu recyceln, 50 Prozent der Rotorblätter bereits bis 2025. (oekonews.at) weiter

Speicher für Wasserstoff aus Industrieabfällen

15.7.2022 - Das Institut Hereon hat einen Speicher für Wasserstoff aus Industrieabfällen entwickelt. Damit lassen sich Metallhydride zur Aufnahme des Gases erheblich klimafreundlicher herstellen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Tanks zur Speicherung von Metallhydrid' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Hereon/Christian Schmid </div> (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Perowskit-Perowskit-Tandem-Solarmodule vollständig skalierbar

14.7.2022 - Einen Prototyp für vollständig skalierbare Perowskit-Perowskit-Tandem-Solarmodule haben Forschende am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entwickelt. Diese Module haben einen Wirkungsgrad bis 19,1 Prozent auf einer Aperturfläche von 12,25 cm2. (oekonews.at) weiter

Photovoltaik: Perowskit-Perowskit-Tandem-Solarmodule vollständig skalierbar

14.7.2022 - Einen Prototyp für vollständig skalierbare Perowskit-Perowskit-Tandem-Solarmodule haben Forschende am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entwickelt. Diese […] (www.sonnenseite.com) weiter

Projekt „Netzregelung 2.0“: Photovoltaik-Wechselrichter können für stabilen Netzbetrieb sorgen

13.7.2022 - Mit neun Millionen Euro förderte das Bundeswirtschaftsministerium die Forschungsarbeiten, an denen unter anderem das Fraunhofer IEE, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Beruhigt sich die Tesla-Aktie nach Ende von Musks Twitter-Flirt?

12.7.2022 - Dieser Beitrag zeigt die Kursentwicklung der Tesla-Aktie, und informiert über relevante Nachrichten rund um das Technologieunternehmen. Die Tesla-Aktie ist ein Phänomen. Vor zehn Jahren, im Juni 2010 startete der Auto-, IT- und Energiekonzern aus Kalifornien am Aktienmarkt. Seitdem, Stand 1. Juli 2020, ist der Börsenwert der Anteilsscheine sagenhaft gestiegen. Aber die Entwicklung ist noch lange […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wechselrichter stabilisieren Netz bei regenerativer Dominanz

12.7.2022 - Die Ergebnisse des Forschungsprojektes 'Netzregelung 2.0' zeigen, dass Wechselrichter für Solarstrom- und Batterieanlagen das Stromnetz zuverlässig stablisieren können, auch bei sehr hohen Anteilen erneuerbarer Energien. <img width='1200' height='1200' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein großer Wechselrichter zur Netzregulierung' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: SMA</div> (www.solarserver.de) weiter

Solaris Bus und CATL wollen saubereren Busverkehr in Europa vorantreiben

12.7.2022 - CATL liefert Batterien mit neuer Technologie an Solaris (oekonews.at) weiter

Wärme aus Sonnenenergie – Ausweg aus der Energiekrise?

11.7.2022 - In einem Forschungsprojekt hat das Team um Prof. Dr. Ilja Tuschy von der Hochschule Flensburg untersucht, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Clean Food: Fleisch- und Milchalternativen sind größte ungenutzte Klimachance

10.7.2022 - Investitionen in alternative Proteine, fermentierte und zellbasierte Lebensmittel bringen laut Boston Consulting Group den größtmöglichen Klimanutzen. Clean Food, also nicht-tierische Proteine sowie fermentierte und zellbasierte Lebensmittel, können bei der Bekämpfung der Klimakrise eine entscheidende Rolle spielen. Der Klimanutzen pro eingesetztem Investitionskapital ist größer als bei Klimaschutztechnologien wie Erneuerbaren Energien, Wärmepumpen oder E-Autos, hat die Boston […] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik: ISC Konstanz koordiniert EU-Projekt für hocheffiziente Solarzellen

9.7.2022 - In einem EU-Projekt wollen Forscher:innen die IBC-Technologie weiterentwickeln. Ziel ist es, die eine Photovoltaik-Fertigung mit dieser Technologie in Europa aufzubauen. <img width='1200' height='726' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Unter Leitung des ISC Konstanz wollen Forscher:innen die IBC-Technologie weiterentwickeln. Ziel ist eine Photovoltaik-Fertigung in Europa.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: ISC Konstanz</div> (www.solarserver.de) weiter

Reiner Lemoine Institut: Daten für den Ausbau von Windkraft- und Photovoltaikanlagen

8.7.2022 - Geodaten können beim Ausbau von Erneuerbaren Energien und somit bei der Beschleunigung der Energiewende helfen. Das […] (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik: Umweltfreundlicher Herstellungsprozess für Perowskit-Solarzellen entwickelt

7.7.2022 - Forscher:innen vom Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ist es gelungen, mit einem umweltfreundlichen Lösungsmittel Perowskit-Solarzellen praktisch ohne Wirkungsgradverlust herzustellen. <img width='1200' height='505' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Mit dem umweltfreundlichen Lösungsmittel für den Herstellungsprozess für Perowskit-Solarzellen kommt diese Photovoltaik-Technologie der industriellen Fertigung näher.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: ZSW</div> (www.solarserver.de) weiter

Inline-Elementanalyse für die Fertigung von Elektrodenfolien für Lithium-Ionen-Batterien

6.7.2022 - Forscher:innen der Fraunhofer Institute IPM und ISIT haben ein Inline-Messsystem entwickelt, mit dem man die Fertigung von Elektrodenfolien für Lithium-Ionen-Batterien in Echtzeit überwachen kann. <img width='1200' height='694' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das Inline-Messsystem, das Elektrodenfolien für Lithium-Ionen-Batterien verbessern soll' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Fraunhofer IPM</div> (www.solarserver.de) weiter

E.on-Wallbox kaufen im Elektronik-Markt

5.7.2022 - Ein Schritt auf dem Weg zum Consumer-Produkt ist es, wenn Technologien auf den gewohnten Einkaufswegen erhältlich sind. Wallboxen von E.on kann man künfig bei Elektronik-Ketten beziehen. <img width='1200' height='630' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik zeigt weißes E-Auto an Wallbox und Mann im schwarzen Anzug' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: petovarga /stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Trina baut 10-GW-Fabrik für Photovoltaik-Module mit N-Typ-Technologie

5.7.2022 - Das Photovoltaik-Unternehmen Trina Solar hat mit dem Bau einer kompletten neuen Fertigungsinfrastruktur begonnen und setzt dafür voll auf N-Typ-Technologie. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Das Bild zeigt die Produktion von Photovoltaik-Zellen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Trina</div> (www.solarserver.de) weiter

Campingbus mit integriertem Photovoltaik-Modul geht in Serie

5.7.2022 - Das Solartechnologie-Unternehmen Opes Solutions und der Reisemobil-Anbieter Westfalia bieten erstmals einen Camper mit integriertem 365-Watt-Photovoltaik-Modul an. <img width='1200' height='676' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Campingbus mit Photovoltaik-Modul auf dem Dach' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Westfalia</div> (www.solarserver.de) weiter

BMWK fördert Integration der E-Mobilität mit 80 Millionen Euro

5.7.2022 - Das Klimaschutzministerium stellt 80 Millionen Euro für Forschung und Entwicklung rund um die E-Mobilität bereit. Schwerpunkt ist die Integration in die Strommärkte. <img width='1200' height='689' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='E-Mobilität, Photovoltaik, Windenergie, Integration' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: Mediaparts / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Effizient und vielseitig im Doppelpack: Dünnschicht-Photovoltaik

4.7.2022 - Solarzellen übereinander zu stapeln, steigert den Wirkungsgrad. Forschende am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) haben nun Perowskit/CIS-Tandem-Solarzellen mit einem Wirkungsgrad von fast 25 Prozent hergestellt – dem bis jetzt höchsten für diese Technologie. (www.enbausa.de) weiter

Forschung: Wasserstoff aus Methanol soll Schiffe antreiben

4.7.2022 - Fraunhofer-Forschende haben das Antriebskonzept HyMethShip entwickelt, bei dem Wasserstoff aus Methanol gewonnen wird. Die Technik benötigt keine großen Wasserstofftanks an Bord und soll daher deutlich sicherer sein als die direkte Nutzung von Wasserstoff. <img width='1200' height='700' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Reaktor, in dem die eingebauten Membranen nach der Spaltung des Methanols den Wasserstoff vom Kohlenstoffdioxid trennen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Fraunhofer</div> (www.solarserver.de) weiter

Windenergie: Ausbau weiter auf der Kriechspur

4.7.2022 - An der Ostseeküste wird Deutschlands letztes Werk für Rotorblätter geschlossen. Aufbau neuer Windkraftanlagen weiter viel zu […] (www.sonnenseite.com) weiter

Epishine industrialisiert organische Solarzelle für Innenraum-Sensoren

2.7.2022 - Cleantech-Unternehmen Epishine integriert flexible, organische Solarfolie etwa in wartungsfreie Sensoren für den Einzelhandel oder Immobilienverwalter. Neuer Standort in Linköping. Das schwedische Cleantech-Unternehmen Epishine etabliert eine neue Solarzellen-Technologie, die besonders darauf ausgelegt ist, Licht in Innenräumen effizient in elektrische Energie zu wandeln. Für dieses Indoor Energy Harvesting bauen die Schweden seit Mitte 2022 einen neuen, größeren […] (www.cleanthinking.de) weiter

Banken und Vermögensverwalter mit 31 Billionen Dollar an Assets fordern 1.400 Unternehmen zur Offenlegung von Umweltdaten auf

1.7.2022 - 263 Finanzinstitute, darunter Bundespensionskasse, Allianz Global Investors, Union Investment und Amundi, drängen Unternehmen mit hohen Umweltauswirkungen zur Offenlegung ihrer Daten über CDP, die gemeinnützige Organisation, die ein weltweites System zur (oekonews.at) weiter

EPD Deklaration erfasst Umweltwirkung für zwei Photovoltaik-Module von REC

1.7.2022 - Der norwegische Photovoltaik-Hersteller REC Group hat für zwei seiner Module eine Umweltdeklaration erhalten, die den Lebensweg der Module erfasst. <img width='1200' height='679' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein symbolisches Bild für die Elektrobiotechnologie.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Tierney - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Reiner Lemoine Stiftung startet Umfrage für klimaneutrales Stromsystem

30.6.2022 - Vor dem Start der 'Plattform Klimaneutrales Stromsystem' im Herbst sammelt das Reiner Lemoine Institut Stimmen zu dessen möglichem Design. <img width='1200' height='676' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='erhobene Hände und Sprechblasen - Symbolbild für Umfrage, Beteiligung o.ä.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: apinan / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Schweiz: Sicherere Versorgung ohne AKW

29.6.2022 - Im Auftrag der Schweizerischen Energie-Stiftung SES hat das grösste deutsche Wirtschaftsforschungsinstitut (DIW) in einer umfassenden Studie […] (www.sonnenseite.com) weiter

BEE: Keine Investitionen in Technologien des vergangenen Jahrhunderts 

29.6.2022 - Bei ihrem Treffen im bayerischen Elmau haben die G7-Staaten Vereinbarungen zu fossilen Investitionen aufgeweicht, die in […] (www.sonnenseite.com) weiter

Climeworks legt Grundstein für modulare DAC-Anlage Mammoth auf Island

28.6.2022 - Ein Schweizer Cleantech-Unternehmen beschreitet neue Wege: Climeworks bietet seit Juni 2019 an, COâ‚‚ aus der Luft zu filtern und in Island unter der Erde zu speichern - und damit für jeden - beispielsweise - unvermeidbare Emissionen durch private oder geschäftliche Reisen rückgängig zu machen. Die zugrunde liegende Technologie zur CO2-Filterung aus der Umgebungsluft nennt sich Direct Air Capture und entwickelt sich mittlerweile zu einer neuen Industrie zur Bekämpfung der Klimakrise. Neben der ersten kommerziellen Anlage hat das von den beiden Deutschen Christoph Gebald und Jan Wurzbacher gegründete Unternehmen mehrere Hundert Millionen Dollar Venture Capital eingeworben. (www.cleanthinking.de) weiter

Lastmanagement fürs Verteilnetz: Flair2 geht in nächste Phase

28.6.2022 - Seit Ende 2021 analysieren die Forschungspartner im Projekt Flair2 die Lasten von 100 Haushalten und die lokale Netzsituation. Im nächsten Schritt sollen die Module die Lasten aktiv steuern. <img width='1058' height='786' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Die Grafik zeigt das Prinzip des Lastmanagement mit E-Auto, Wärmepumpe und Photovoltaik-Anlage' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: LVN</div> (www.solarserver.de) weiter

Electric Hydrogen: Innovative Elektrolyse-Technologie für preisgünstigen Wasserstoff

25.6.2022 - Cleantech-Unternehmen aus Boston sammelt 198 Millionen US-Dollar ein. Investoren sind unter anderem Equinor, Rio Tinto und Breakthrough Energy Ventures von Bill Gates. Das amerikanische Cleantech-Unternehmen Electric Hydrogen hat eine Elektrolyse-Technologie entwickelt, die speziell auf die Dekarbonisierung der Sektoren Stahl, Ammoniak und Güterverkehr ausgelegt sind. Damit will – so die Mission von Electric Hydrogen – 30 […] (www.cleanthinking.de) weiter

Agora: 100 Prozent Erneuerbare bis 2035; so funktioniert es

23.6.2022 - Um die Klimaneutralität bis 2035 zu erreichen, muss sich die Produktion von regenerativen Strom in Deutschland noch einmal mehr als verdoppeln, schreibt Agora Energiewende in einer neuen Studie. Denn nur so ließen sich Technologien zur Sektorenkopplung wie Wärmepumpen und Wasserstoff im notwendigen Maß ausbauen. <img width='1200' height='500' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Collage von PV-Kraftwerken, Windenergie, Wolken und Stromnetztrassen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: gopixa / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Agora: 100 Prozent Erneuerbare bis 2035 – so funktioniert’s

23.6.2022 - Um die Klimaneutralität bis 2035 zu erreichen, muss sich die Produktion von regenerativen Strom in Deutschland noch einmal mehr als verdoppeln, schreibt Agora Energiewende in einer neuen Studie. Denn nur so ließen sich Technologien zur Sektorenkopplung wie Wärmepumpen und Wasserstoff im notwendigen Maß ausbauen. <img width='1200' height='500' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Collage von PV-Kraftwerken, Windenergie, Wolken und Stromnetztrassen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: gopixa / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Startup Caeli Wind sichert sich Kapital zur Expansion

23.6.2022 - Caeli Wind bietet eine Plattform, um das mögliche Potenzial von Standorten für die Windenergie schnell zu ermitteln und Projektierer mit Eigentümern zusammenzubringen. Nun hat das Startup eine erste Finanzierungsrunde abgeschlossen. <img width='800' height='503' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windkraftanlagen bei blauem Himmel im Rapsfeld' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: dpVUE.images / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Jolywood und IBC Solar kooperieren

23.6.2022 - Bifaziale Solarmodule des chinesischen Herstellers Jolywood sind in Europa nun über IBC Solar zu beziehen. Beide Unternehmen haben eine Kooperation unterzeichnet. <img width='1118' height='830' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Photovoltaik-Modul mit TOPCon-Technologie, das Jolywood im April auf einer polnischen Solarmesse ausgestellt hat.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Jolywood</div> (www.solarserver.de) weiter

Studie zur Grauer Energie von EPS-Dämmstoffen

23.6.2022 - Das Forschungsinstitut für Wärmeschutz e. V. München (FIW) hat in einer aktuellen Studie die Ökobilanz von Dämmstoffen untersucht. Sie kam zum Ergebnis, dass sich expandierter Polystyrol-Hartschaum (EPS) aufgrund seiner langen Nutzungsphase sehr gut für den ökologischen Bau eignet. (www.enbausa.de) weiter

Statt Kohle: Solarstrom für die Lausitz

22.6.2022 - Mit dem Ausstieg aus der Kohleförderung soll die Lausitz künftig eine grüne Vorzeigeregion werden. Stromerzeuger LEAG will künftig statt 8 Gigawatt (GW) Kohle 12 GW Solar- und Windenergie unterhalten. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Blick über einen künstlichen Binnensee mit Kohle-Kühltürmen am Horizont sowie Windkraftanlagen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Oliver Ristau</div> (www.solarserver.de) weiter

PV-Beschichtungstechnologie SALD im Einsatz für Singapur

21.6.2022 - Die niederländische Technologieschmiede SALD hat ihre Nanobeschichtungstechnologie zur Produktion von Perowskit-Solarzellen nach Singapur geliefert. Dort setzt es das staatliche Solarenergie-Institut ein. <img width='1200' height='799' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Person im weißen Kittel udn Plastikhandschuhen hält eine Zelle in der Hand.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: SALD BV</div> (www.solarserver.de) weiter

Naturgefahren: Susanna Wernhart ist FEMtech-Expertin des Monats

21.6.2022 - Die FEMtech-Initiative des BMK fördert Frauen in Forschung und Technologie und setzt sich für Chancengleichheit ein. (oekonews.at) weiter

Elektrisch mit den Feuerwehren auf dem Weg in die Zukunft

21.6.2022 - Alternative Antriebe, allen voran die Elektromobilität, sind die Technologie der Zukunft – besonders bei Feuerwehrfahrzeugen. (oekonews.at) weiter

Österreich: Photovoltaik-Zubau hat sich 2021 verdoppelt

21.6.2022 - Der jährliche Bericht „Innovative Energietechnologien in Österreich, Marktentwicklung 2021“ des Klimaschutzministeriums belegt, was die Rückmeldungen aus […] (www.sonnenseite.com) weiter

Privates Institut: Mehr als 800 Anlegende für vier PV-Projekte

20.6.2022 - Crowdfunding ist für die Energiewende ein wichtiges Vehikel. Darauf weist das Münchener Investunternehmen Privates Institut mit eigenen PV-Vorhaben hin. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait von Thomas Schoy, Geschäftsführer des Privaten Institut' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Privates Institut</div> (www.solarserver.de) weiter

Als Bürger handeln, nicht als Verbraucher

20.6.2022 - Klimaökonomie: Maßnahmen der Politik verändern Sichtweisen der Leute Ein Forschungsteam unter Leitung des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung […] (www.sonnenseite.com) weiter

Vattenfall setzt auf recyclebare Rotorblätter im niederländischen Offshore Windpark

17.6.2022 - (www.iwr.de) weiter

Vattenfall setzt recyclebare Rotorblätter im niederländischen Offshore Windpark

17.6.2022 - (www.iwr.de) weiter

Jolywood Solar präsentiert neue Photovoltaik-Module mit TOPCon-Technologie

17.6.2022 - Das Photovoltaik-Modul JW-HD108 ist das neueste Familienmitglied der Niwa-Serie von Jolywood Solar. Das Hochleistungsmodul basiert auf der TOPCon-Technologie. <img width='1118' height='830' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Photovoltaik-Modul mit TOPCon-Technologie, das Jolywood im April auf einer polnischen Solarmesse ausgestellt hat.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Jolywood</div> (www.solarserver.de) weiter

Kabinett verabschiedete Bundesbericht Energieforschung 2022

17.6.2022 - 1,31 Milliarden Euro Innovationsförderung für eine klimafreundliche Energieversorgung Das Bundeskabinett hat den Bundesbericht Energieforschung 2022 verabschiedet. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Fahrzeugintegrierte Photovoltaik: Sono Motors kooperiert mit Logistikdienstleister

16.6.2022 - Sono Motors kooperiert mit Logistikdienstleister Rhenus, um die fahrzeugintegrierte Photovoltaik zu optimieren. Dazu wurde ein Testfahrzeug der Rhenus Gruppe mit Messtechnik von Sono Solar ausgestattet. <img width='1200' height='670' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das Testfahrzeug, mit dem die Solartechnologie von Sono Motors optimiert werden soll.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Sono Motors</div> (www.solarserver.de) weiter

Absolicon liefert Solarkollektorfeld an Bierbrauer

16.6.2022 - Die italienische Brauerei Birra Peroni will Prozesswärme für ihre Brauereiprozesse mit Solarthermie gewinnen. Dabei kommt die konzentrierende Solartechnologie des schwedischen Herstellers Absolicon zum Einsatz. <img width='1200' height='678' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Solarkollektorfeld aus dem T160, einem konzentrierenden Kollektor von Absolicon.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Absolicon </div> (www.solarserver.de) weiter

Kabinett verabschiedete Bundesbericht Energieforschung 2022

16.6.2022 - 1,31 Milliarden Euro Innovationsförderung für eine klimafreundliche Energieversorgung Das Bundeskabinett hat den Bundesbericht Energieforschung 2022 verabschiedet. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Pilotanlage für erneuerbaren Wasserstoff

16.6.2022 - Neue Technologie soll Kohlendioxid-Emissionen um bis zu 40 Prozent reduzieren. In Bayern soll eine Pilotanlage für […] (www.sonnenseite.com) weiter

So sieht der ideale Kohleausstieg in Deutschland bis 2030 aus

16.6.2022 - Die Kernergebnisse der neuen Studie des Analyseinstituts Energie Brainpool im Auftrag der Ökoenergiegenossenschaft Green Planet Energy zeigt, dass ein Kohleausstieg bis 2030 in Deutschland möglich ist – wenn der Ausbau der Erneuerbaren Energie immens beschleunigt wird. (www.enbausa.de) weiter

Bundesregierung legt Bundesbericht Energieforschung 2022 vor

16.6.2022 - Das Bundeskabinett hat den Bundesbericht Energieforschung 2022 verabschiedet. Der Bericht gibt einen ausführlichen Überblick über die Förderpolitik der Bundesregierung und stellt die Fortschritte im 7. Energieforschungsprogramm vor. <img width='1200' height='771' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das Deckblatt vom Bundesbericht Energieforschung 2022.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: BMWK</div> (www.solarserver.de) weiter

Pilotanlage für erneuerbaren Wasserstoff

16.6.2022 - Neue Technologie soll Kohlendioxid-Emissionen um bis zu 40 Prozent reduzieren. In Bayern soll eine Pilotanlage für […] (www.sonnenseite.com) weiter

CO2-Effizienz und Schutz vor Klimaextremen mit nachhaltigen Bauelementen

15.6.2022 - Auf der Weltleitmesse Fensterbau Frontale in Nürnberg präsentiert das ift Rosenheim gemeinsam mit elf innovativen Mitausstellern innovative Technologien im Rahmen der Sonderschau „Green Deal – CO2-Effizienz und Schutz vor Klimaextremen mit nachhaltigen Fenstern und Bauelementen“. (www.enbausa.de) weiter

NREL: Neue Zusätze für Perowskit-Tandemsolarzelle erhöhen Effizienz und Stabilität

15.6.2022 - Wissenschaftler:innen des US-amerikanischen National Renewable Energy Laboratory (NREL) haben eine Zinn-Blei-Perowskit-Solarzelle hergestellt, die die Stabilitätsprobleme überwinden soll. Die neue Zelle, ein Tandem-Design mit zwei Perowskit-Schichten, erreicht einen Wirkungsgrad von 25,5 %. <img width='480' height='430' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die neue Perowskit-Tandemsolarzelle vom NREL, die die Photovoltaik-Technologie voranbringen soll.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: NREL</div> (www.solarserver.de) weiter

KIT: Rekordwirkungsgrad für Perowskit/CIS-Tandem-Solarzellen

14.6.2022 - Forschende am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) haben gemeinsam mit Partnern im EU-Projekt Percistand nun Perowskit/CIS-Tandem-Solarzellen mit einem Wirkungsgrad von fast 25 Prozent hergestellt – dem bis jetzt höchsten für diese Photovoltaik-Technologie. <img width='1200' height='491' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Pinzette, die eine der Perowskit/CIS-Tandem-Solarzellen vor die Kamera hält.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Marco A. Ruiz-Preciado, KIT</div> (www.solarserver.de) weiter

iKWK-System in Lemgo: Netzwerk „Innovative und grüne Fernwärme Norddeutschland“ informiert sich vor Ort

14.6.2022 - Das im Frühjahr vom Hamburg Institut gegründete Netzwerk „Innovative und grüne Fernwärme Norddeutschland“ hat das iKWK-System in Lemgo besichtigt. Wärmepumpen und Solarthermie sind hier in ein Fernwärmesystem eingebunden. <img width='720' height='410' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind Mitglieder des Netzwerkes „Innovative und grüne Fernwärme Norddeutschland“, die sich das Solarkollektorfeld der Solarthermie-Anlage im Lemgo anschauen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Hamburg Institut </div> (www.solarserver.de) weiter

Studie: Mindestanforderungen an erneuerbare Energien in der Wärmeversorgung wirken

13.6.2022 - Laut einer Studie des ZEW Mannheim und des Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) Dresden zeigt das Beispiel Baden-Württemberg, das Mindestanforderungen an die Nutzung von erneuerbaren Energien beim Heizen Eigenheimbesitzer:innen zum Austausch von Gas- und Ölheizungen motivieren. <img width='1024' height='683' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Montage einer Solarthermie-Anlage, mit der die in Baden-Württemberg festgelegten Mindestanforderungen an erneuerbare Energien in der Wärmeversorgung erreicht werden.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Ingo Bartussek / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Beteiligt sich Tesla am Lithium-Abbau im Erzgebirge?

10.6.2022 - Dieser Beitrag zeigt die Kursentwicklung der Tesla-Aktie, und informiert über relevante Nachrichten rund um das Technologieunternehmen. Die Tesla-Aktie ist ein Phänomen. Vor zehn Jahren, im Juni 2010 startete der Auto-, IT- und Energiekonzern aus Kalifornien am Aktienmarkt. Seitdem, Stand 1. Juli 2020, ist der Börsenwert der Anteilsscheine sagenhaft gestiegen. Aber die Entwicklung ist noch lange […] (www.cleanthinking.de) weiter

Forschung: Pilotanlage für Wasserstoffgewinnung aus Biogas

10.6.2022 - In Bayern soll eine Pilotanlage für die Herstellung von Wasserstoff aus Biogas entstehen. Der Einsatz von elektrisch erzeugter Prozesswärme soll die Kohlendioxid-Emissionen im Vergleich zum traditionellen Herstellungsprozess senken. <img width='1024' height='357' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine symbolische Darstellung für die Gewinnung von Wasserstoff aus Biogas.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: PhotoGranary_g / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Mieten statt entsorgen

9.6.2022 - Ein Forschungsprojekt an der FH Münster entwickelt ein nachhaltiges Geschäftsmodell für den Innenausbau von Gebäuden. (www.enbausa.de) weiter

Armut bekämpfen und Umwelt schützen – das geht nur zusammen

9.6.2022 - Politikpapier des Potsdam-Instituts für das Bundes-Umweltministerium Armutsbekämpfung und ein besserer Schutz von Natur und Klima sind […] (www.sonnenseite.com) weiter

Jobs bei der IG Windkraft

9.6.2022 - Die Windkraft boomt: Die IG Windkraft ist die österreichweite Interessenvertretung der Windkraftanlagenbetreiber, -hersteller und -dienstleister. (oekonews.at) weiter

Tesla-Mitarbeiterzahl wird weiter steigen

7.6.2022 - Dieser Beitrag zeigt die Kursentwicklung der Tesla-Aktie, und informiert über relevante Nachrichten rund um das Technologieunternehmen. Die Tesla-Aktie ist ein Phänomen. Vor zehn Jahren, im Juni 2010 startete der Auto-, IT- und Energiekonzern aus Kalifornien am Aktienmarkt. Seitdem, Stand 1. Juli 2020, ist der Börsenwert der Anteilsscheine sagenhaft gestiegen. Aber die Entwicklung ist noch lange […] (www.cleanthinking.de) weiter

Von Utopien träumen – und handeln

2.6.2022 - Werner Sobek gilt als einer der bedeutendsten Architekten und Ingenieure unserer Zeit. Er lehrte am Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren (ILEK) der Universität Stuttgart sowie in Harvard und am IIT in Chicago. Zudem gründete er ein weltweit tätiges Planungsbüro, dem er heute noch in beratender Funktion zur Seite steht. Sein Ziel lässt sich prägnant in einem Satz zusammenfassen: für mehr Menschen emissionsfrei und mit weniger Material bauen. (www.enbausa.de) weiter

Duesenfeld recycelt jährlich 3.000 Tonnen Lithium-Ionen-Batterien in Wendeburg

2.6.2022 - Spin-off der TU Braunschweig setzt mit dem patentierten Duesenfeld-Verfahren auf die weltweite Lizensierung der Technologie. Ministerpräsident Stephan Weil besuchte die Niedersachsen im Juni 2022. Wendeburg bei Braunschweig in Niedersachsen ist ein Hot-Spot für Lithium-Ionen-Batterierecycling: Die bislang nur Szenekennern bekannte Duesenfeld GmbH gilt nach mehr als fünfjähriger Vorarbeit seit 2017 als einer der Technologiepioniere für die […] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik 2022: 200.000 neue Batterie-Speicher und 2,5 GW PV bis 20 kW erwartet

2.6.2022 - Das Bonner Marktforschungsunternehmen EUPD Research rechnet für 2022 mit einem fortgesetzten Boom bei den kleinen Photovoltaik-Anlagen. <img width='1200' height='776' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Grafik zeigt das Wachstum im Heimspeicher-Markt bis 2022 (erwartet), der eng mit der Photovoltaik verbunden ist.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: EUPD Research</div> (www.solarserver.de) weiter

Armut bekämpfen und Umwelt schützen – das geht nur zusammen

2.6.2022 - Politikpapier des Potsdam-Instituts für das Bundes-Umweltministerium Armutsbekämpfung und ein besserer Schutz von Natur und Klima sind […] (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Markt 2022: 200.000 neue Batterie-Speicher und 2,5 GW PV-Leistung bis 20 kW

1.6.2022 - Das Bonner Marktforschungsunternehmen EUPD Research rechnet für 2022 mit einem fortgesetzten Boom bei den kleinen Photovoltaik-Anlagen. <img width='1200' height='776' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Grafik zeigt das Wachstum im Heimspeicher-Markt bis 2022 (erwartet), der eng mit der Photovoltaik verbunden ist.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: EUPD Research</div> (www.solarserver.de) weiter

Flexibilitäten nutzen: IT Plattform für Demand Side Management in der Industrie

1.6.2022 - Energieintensive Industrieprozesse beinhalten ein hohes Potenzial für Flexibilitäten beim Stromverbrauch. Mit gezieltem Demand Side Management könnten sie Schwankungen in der volatilen Bereitstellung von Wind- und Solarenergie ausgleichen. Um dieses Potenzial zu erschließen, arbeiten mehr als 18 Organisationen aus Industrie und Forschung an einer Synchronisationsplattform. Ingesamt sind in dem Kopernikus-Projekt SynEnergie mehr als 90 Organisationen beteiligt. […] <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Das Bild zeigt ein kleines autonomes Transportfahrzeug in einer Demo-Fertigung als Beispiel für Flexibilitäten in der Industrie' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Fraunhofer IPA</div> (www.solarserver.de) weiter

Kärntner Ausführungsgesetz zum EAG-Paket des Bundes beschlossen

1.6.2022 - LR.in Schaar: Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz des Bundes macht landesgesetzliche Änderungen nötig - Verwendung von Technologie-Fördermitteln wird in Kärnten stark eingeschränkt (oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Markt 2022: 200.000 neuen Batterie-Speicher und 2,5 GW PV-Leistung bis 20 kW

1.6.2022 - Das Bonner Marktforschungsunternehmen EUPD Research rechnet für 2022 mit einem fortgesetzten Boom bei den kleinen Photovoltaik-Anlagen. <img width='1200' height='776' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Grafik zeigt das Wachstum im Heimspeicher-Markt bis 2022 (erwartet), der eng mit der Photovoltaik verbunden ist.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: EUPD Research</div> (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Vorteile und Nachteile von Solaranlagen

31.5.2022 - In diesem informativen Ratgeber-Beitrag informieren wir Sie über die Historie der Solarenergie ebenso wie unterschiedliche Photovoltaik-Technologien und die technologische Disruption, die von der Sonnenstrom-Erzeugung in Deutschland einen weltweiten Siegeszug angetreten hat. Die globale Energie-Revolution basiert neben Windkraftanlagen maßgeblich auf dem Einsatz von Photovoltaik. Überall werden Solarmodule und Wechselrichter genutzt, um Sonnenstrahlen bzw. Licht in elektrischen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Kohleausstieg bis 2030 auch ohne Erdgas aus Russland möglich

31.5.2022 - Laut einer Studie von Energy Brainpool kann Deutschland kann auch bei einer Abkehr von russischen Energierohstoffen bis zum Jahr 2030 aus der Kohleverstromung aussteigen – bei voller Versorgungssicherheit. <img width='795' height='467' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Kohlekraftwerk vor Windenergieanlagen. Eine Studie des Ökoinstituts will die wissenschaftliche Basis für die Beschleunigung des Kohleausstiegs legen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Stefan Loss / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Ökostrom-Rebound: Wer eine Photovoltaik-Anlage hat, verbraucht mehr Strom

31.5.2022 - Der Rebound-Effekt schlägt auch bei Nutzer:innen von Ökoenergie zu, hat ein Forschungsteam ermittelt. Das bremst die Energiewende. <img width='1200' height='1200' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Gründe für den EE-Rebound bei einer Photovoltaik-Anlage' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: IÖW</div> (www.solarserver.de) weiter

Forschungsinstitut will Hochhäuser zu Schwerkraft-Energie-Speichern machen

31.5.2022 - Forschende des International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA) in Laxenburg bei Wien haben ein neues Konzept für Energiespeicher entwickelt. Es soll bestehende Aufzüge in Hochhäusern nutzen. <img width='1200' height='823' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Die Grafik zeigt, wie Hochhäuser als Energie-Speicher dienen sollen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: IIASA</div> (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Vorteile und Nachteile von Photovoltaikanlagen

31.5.2022 - Die globale Energie-Revolution basiert neben Windkraftanlagen maßgeblich auf dem Einsatz von Photovoltaik. Überall werden Solarmodule und Wechselrichter genutzt, um Sonnenstrahlen bzw. Licht in elektrischen Strom zu wandeln. Der Siegeszug der Photovoltaik von der hoch geförderten Nischen-Technologie zur günstigsten Quelle der Energieerzeugung, ist atemberaubend. Eine Photovoltaikanlage wird heute meist auf Freiflächen oder Dachflächen installiert – aber […] (www.cleanthinking.de) weiter

Weltrekord-Solarzelle: Vier Schichten für 47,6 Prozent

30.5.2022 - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat einen neuen Wirkungsgrad-Weltrekord für Solarzellen aufgestellt. Sie soll in konzentrierenden Systemen zum Einsatz kommen. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Hand mit einer Solarzelle im Labor in orangefarbenem Licht - die Weltrekord-Solarzelle des Fraunhofer ISE.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Fraunhofer ISE</div> (www.solarserver.de) weiter

Fraunhofer ISE entwickelt effizienteste Solarzelle der Welt mit 47,6 Prozent Wirkungsgrad

30.5.2022 - Forscherinnen und Forschern am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE ist es gelungen, mit Hilfe einer neuen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz mit der eigenen Immobilie

25.5.2022 - Laut einer Studie des Kölner Marktforschungsinstituts Sirius Campus möchte jeder sechste Haushalt seine Immobilie in den nächsten Jahren energetisch Sanieren. Die meisten wollen auf erneuerbare Energien umsteigen, um Strom und auch Wärme zu erzeugen. (www.enbausa.de) weiter

Klimaforschung: Ultrafeinstaub könnte Wetterextreme verursachen

24.5.2022 - Ob Starkregen oder extreme Trockenheit – weltweit nehmen die Extremwetterereignissen zu. Mit bisherigen Klimamodellen ist ihre Dynamik nur zum Teil abbildbar. (oekonews.at) weiter

Umweltfreundliche Einstellung macht den ökologischen Fußabdruck nicht unbedingt kleiner

24.5.2022 - Internationales Forschungsteam stellt Kluft zwischen hoher Klimaschutz-Motivation und tatsächlichem ökologischen Fußabdruck beim Kleidungskonsum fest (oekonews.at) weiter

Vaillant Group trauert um Karl-Ernst Vaillant

23.5.2022 - Karl-Ernst Vaillant, Gesellschafter und langjähriger ehemaliger Geschäftsführer der Vaillant Group, ist am 4. Mai 2022 im Alter von 86 Jahren verstorben. Mit unternehmerischem Weitblick, tiefgreifendem technischen Verständnis und unermüdlichem persönlichen Engagement hat Karl-Ernst Vaillant die Entwicklung des Familienunternehmens sehr erfolgreich und nachhaltig vorangetrieben. (www.enbausa.de) weiter

Der Mensch bestimmt das Schicksal der Wälder

23.5.2022 - Prognose für die nächsten 100 Jahre Mehr Holzernte oder weniger, Artenreichtum oder Artensterben – ein Forschungsteam […] (www.sonnenseite.com) weiter

Harald Drück: Solarthermie ist unverzichtbar

22.5.2022 - Harald Drück arbeitet seit 1994 an der Universität Stuttgart, zunächst am Institut für Thermodynamik und Wärmetechnik (ITW), das 2018 in das Institut für Gebäudeenergetik, Thermotechnik und Energiespeicherung (IGTE) überführt wurde. Dort koordiniert er die Forschungsaktivitäten und leitet den Bereich „Nachhaltige Gebäude und Quartierskonzepte“ sowie den Prüfbereich „Solar“. Die Solarthemen sprachen mit ihm über Vor- und Nachteile von Solarthermie und Photovoltaik im Wärmesektor. Drück ist skeptisch gegenüber dem starken Wachstum bei Wärmepumpen, die teils in Kombination mit der Photovoltaik in zunehmend mehr Gebäuden zum Einsatz kommen. <img width='1195' height='1218' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portraitfoto von Harald Drück, Experte für Solarthermie und nachhaltige Gebäude' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: IGTE - Uni Stuttgart</div> (www.solarserver.de) weiter

Solarthermie: Interesse aus Polen an Akotec-Kollektoren

20.5.2022 - Bei einem von der EU unterstützten Besuch haben sich Politiker aus Polen beim Unternehmen Akotec über Solarthermie informiert. In Polen bestehen potenziell hohe Wachstumschancen für die Technologie. <img width='1200' height='900' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Solarkollektoren auf freiem Feld vor einer Heizzentrale' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Akotec</div> (www.solarserver.de) weiter

Grüner Wasserstoff in der Findungsphase

20.5.2022 - Wer erzeugt grünen Wasserstoff zu welchem Zweck und mit welchen Systemen? Die junge Branche sor­tiert sich gerade. Dabei kommen Impuls­e auch aus der Solarindustrie. <img width='1200' height='420' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Im Vordergrund Speichertanks für Hydrogen (Wasserstoff), im Hintergrund Röhren sowie dahinter Windkraftanlagen für die Produktion von grünem Wasserstoff.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: PhotoGranary_g / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Hanwha Q Cells baut Bienenstock mit Photovoltaik

20.5.2022 - Der Solartechnologieproduzent Hanwha hat in Süd-Korea einen Bienenstock mit Photovoltaik bestückt. Eine Studie zeigt zudem, dass im Umkreis von Solarparks die Population von Bienen erhöht ist. <img width='1200' height='813' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zwei Bienestöcke mit Solarmodulen über den Dächern.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Hanwha Q Cells</div> (www.solarserver.de) weiter

SMA tauscht Finanzvorstand aus: Barbara Gregor übernimmt

19.5.2022 - Beim börsennotierten Solartechnologiespezialist SMA übernimmt Barbara Gregor am 1. Dezember den Posten des Finanzvorstandes. Die Managerin kommt von ThyssenKrupp und löst Ulrich Hadding ab, der Ende Mai aufhört. <img width='775' height='434' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Konzernzentrale der SMA' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: SMA</div> (www.solarserver.de) weiter

Solar Heat Europe begrüßt EU-Pläne zum Solarausbau

19.5.2022 - Die EU will den Ausbau der Solartechnologien unter anderem mit einer Solarpflicht beschleunigen. Europas Solarthermiebranche steht bereit, ihren Beitrag zu vervielfachen. <img width='1200' height='674' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Solarwärmekollektoren neben Energiegebäuden im ländlichen Raum.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Savosolar</div> (www.solarserver.de) weiter

AIT bei der langen Nacht der Forschung

17.5.2022 - Dekarbonisierung und Digitalisierung sind die zentralen Themen, die Forscher:innen des AIT am 20. Mai bei der Langen Nacht der Forschung einer breiten Öffentlichkeit vorstellen. (oekonews.at) weiter

OPES Solutions: Photovoltaik-Modul versorgt E-Lastenräder

16.5.2022 - Das Solartechnologie-Unternehmen OPES Solutions kooperiert mit dem Lastenradentwickler Urban Mobility , um E-Cargo-Bikes mit robusten und leichten Solarmodulen auszustatten. Die speziell für Fahrzeuge entwickelte, integrierte Solarlösung sorgt für bis zu 20 Prozent mehr Reichweite. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Schwerlastenrad mit Solarmodul auf dem Dach' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: OPES Solutions</div> (www.solarserver.de) weiter

Internationales Forschungsprojekt optimiert Energy Harvesting

16.5.2022 - Erzeugen technische Geräte oder Prozesse ungenutzte Energie wie Abwärme oder Vibration, kann dieses durch sogenannte Energy Harvesting-Systeme in Elektrizität umgewandelt werden. Im internationalen Projekt FAST-SMART werden preiswerte und nachhaltige Materialien und Systeme für das Energy Harvesting entwickelt. (www.enbausa.de) weiter

Gesünder Heizen und Lüften

16.5.2022 - Das Lüftungsnetzwerk Via Vento S und die Schornsteinsysteme von ERLUS sind Sentinel Haus Institut auf Schadstoffe geprüft und für den Bau wohngesunder Häuser freigegeben. (www.enbausa.de) weiter

Neue gesetzliche Grundlage nötig

13.5.2022 - Für die Energiewende in den Wärmenetzen müssen klimaneutrale Energieträger günstiger gestellt werden als fossile Energieträger. Das ist zentrales Ziel von Eckpunkten für ein „Erneuerbare-Wärme-Infrastrukturgesetz“ (EWG), die das ifeu, das Hamburg Institut und die GEF Ingenieur AG auf den Berliner Energietagen vorgestellt haben. (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik: FoilMet-Technologie ermöglicht flexible Solarzellen-Verschaltung

11.5.2022 - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat ein Laserverfahren entwickelt, mit dem busbarfreie PERC- und TOPCon-Solarzellen durch eine Aluminiumfolie ressourcensparend und flexibel verschaltet werden können. <img width='1200' height='682' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Schindelstrang aus Solarzellen, die mit der FoilMet-Technologie hergestellt wurden.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Fraunhofer ISE</div> (www.solarserver.de) weiter

FoilMet-Technologie: Ressourcenschonende, flexible Solarzellen-Verschaltung durch Laser-Mikrofügen

11.5.2022 - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat ein Laserverfahren entwickelt, mit dem Busbarfreie PERC- und TOPCon-Solarzellen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Stadtspitzen nennen erstmals Klimathematik als wichtigste aktuelle Aufgabe

11.5.2022 - Die Jahresbefragung des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu) zeigt, dass im Vergleich zum Vorjahr deutlich mehr […] (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik: Singulus Technologies liefert Produktionsanlagen für HJT Solarzellen

9.5.2022 - Der Maschinenhersteller Singulus Technologies liefert nasschemischen Anlagen für die Herstellung von Heterojunction (HJT) Solarzellen für eine neue Fabrik mit einer Kapazität von mehreren Gigawatt. <img width='1024' height='608' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das Firmengebäude von Singulus Technologies. Die Silex Prozessanlage wird für die Fertigung von Solarzellen für die Photovoltaik benötigt wird.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Singulus Technologies</div> (www.solarserver.de) weiter

Ökosoziales Forum fordert Kreislaufwirtschafts-Milliarde

7.5.2022 - Forschung durch entsprechende Dotierung gezielt ankurbeln. Umsetzung muss regional gedacht werden. (oekonews.at) weiter

Verbrauch von Gas und Öl beim Heizen reduzieren

6.5.2022 - Der Krieg in der Ukraine hat die Preise bei Gas und Öl weiter in die Höhe getrieben. Durch sparsames Verhalten und kleinere Modernisierungsmaßnahmen kann beim Heizen mit Öl und Gas Energie gespart werden. Das Serviceportal Intelligent heizen gibt Tipps. (www.enbausa.de) weiter

Kombikraftwerk: Photovoltaik und Windenergie am selben Netzanschluss

4.5.2022 - Die Leistung von Wind- oder Solarparks schwankt bekanntlich je nach Witterung. Daher reizen beide Technologien ihre Netzanschlüsse selten ganz aus. <img width='1200' height='676' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Das Bild zeigt eine Aufnahme aus der Luft des Kombikraftwwerks mit Photovoltaik- und Windenergie' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Baywa r.e.</div> (www.solarserver.de) weiter

Baden-Württemberg fördert drei weitere effiziente Wärmenetze

4.5.2022 - Kalte Nahwärme aus dem Erdreich, Holz, die Abwärme einer Wäscherei und Wärmespeicher gehören zu den Technologien, die in den neuen Netzen zum Einsatz kommen. <img width='800' height='531' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Wärmenetz im Bau.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: struvictory / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Elektroautos laden in Zukunft in fünf bis zehn Minuten

4.5.2022 - Volvo Cars hat in das israelische Unternehmen StoreDot investiert, mit einer neuen Batterietechnologie, die künftig Elektrofahrzeuge […] (www.sonnenseite.com) weiter

Studie zeigt: Energieforschung ist wichtig für Klimaschutz, Standort und Versorgungssicherheit

3.5.2022 - Klima- und Energiefonds präsentiert erstmalig 'Stimmungsbarometer Energieforschung' (oekonews.at) weiter

Elektroautos laden in Zukunft in fünf bis zehn Minuten

2.5.2022 - Volvo Cars hat in das israelische Unternehmen StoreDot investiert, mit einer neuen Batterietechnologie, die künftig Elektrofahrzeuge mit einer fünfminütigen Aufladung eine Reichweite von fast 100 Meilen (160 km) bringen könnte. (oekonews.at) weiter

Innovation für Österreich: DC-Technologien für die Energiewende

30.4.2022 - Papier stellt konkrete Anwendungen vor und zeigt Chancen für die Wirtschaft auf. (oekonews.at) weiter

Organische Photovoltaik: Epishine will OPV-Zellen mit Lizenz von Asca fertigen

28.4.2022 - Ende 2021 hatte Asca ein großes Patentportfolio für organische Photovoltaik aufgekauft. Nun hat das Unternehmen die erste Lizenz an Epshine aus Schweden vergeben. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Mann und eine Frau an einem Tisch, sie unterschreibt den Lizenz-Vertrag für die OPV-Technologie.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Asca</div> (www.solarserver.de) weiter

Genehmigung für große Solarthermie aus Behördensicht

27.4.2022 - Wenige Kommunen haben bislang Fernwärme-Solarthermie­anlagen im Stadtgebiet. Auf welche Hürden sind sie in den Genehmigungsverfahren gestoßen, wie sind sie zum Ziel gekommen und was können andere daraus lernen? Das ist Thema einer Befragung des Hamburg-Instituts. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Solarthermieanlage für die Fernwärme in Lemgo. Im Hintergrund sieht man Wohnhäuser.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

ZSW nimmt Forschungsanlagen für Perowskit-Tandemsolarzellen in Betrieb

27.4.2022 - Solarzellen mit zwei stromerzeugenden Halbleitern wird eine große Zukunft vorhergesagt, da ihr möglicher Wirkungsgrad deutlich höher ist als der herkömmlicher Einfachsolarzellen. Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) hat nun zwei neue Beschichtungsanlagen in Betrieb genommen. (www.enbausa.de) weiter

Next2Sun will 2022 an die Börse

27.4.2022 - Der Agri-PV-Anbieter Next2Sun will mit seiner vertikalen, bifazialen PV-Technologie kräftig wachsen. Das Unternehmen bietet aktuell Aktien über die Crowd an und will mittelfristig an die Börse. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Vertikale, bifaziale Solarmodule auf einem Acker mit Traktorel' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Next2Sun</div> (www.solarserver.de) weiter

Sonnenkollektoren erzeugen nachts Strom

25.4.2022 - In Stanford wurden Solarmodule entwickelt, die auch bei Dunkelheit funktionieren. Neue Forschungsergebnisse aus Stanford zeigen, so […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ein Booster für COâ‚‚-Entnahme-Technologien

23.4.2022 - Kaum jemand investiert in Technologien zur CO2-Entnahme aus der Atmosphäre, weil die sehr teuer sind. Um […] (www.sonnenseite.com) weiter

Niederländisches Konsortium präsentiert mobiles Agri-Photovoltaik-System

23.4.2022 - Zwei Prototypen werden zurzeit von einem Landwirt und einem Forschungsinstitut in den Niederlanden getestet. Das mobile […] (www.sonnenseite.com) weiter

Kostengünstiger Hebel für den Klimaschutz

22.4.2022 - Deutschland sucht kurzfristig Wege zu höherer Unabhängigkeit von Öl und Gas. Durch steigende Energiepreise wird die Energieeffizienz und speziell die Wärmedämmung zu einem wichtigen Faktor in Politik und Wirtschaft. Eine Schlüsseltechnologie der energetischen Altbausanierung stellt dabei die Einblas- und in-situ-dämmung dar. (www.enbausa.de) weiter

Next Kraftwerke: Mehr als 10 GW Leistung aus Photovoltaik, Windenergie & Co.

22.4.2022 - Das Virtuelle Kraftwerk der Next Kraftwerke umfasst seit April mehr als 10 Gigawatt an vernetzter Leistung aus allen Bereichen der erneuerbaren Energien. <img width='1200' height='753' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine symbolische Darstellung für ein Virtuelles Kraftwerk wie das der Next Kraftwerke GmbH.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: Next Kraftwerke GmbH</div> (www.solarserver.de) weiter

Neue Rotorblätter für Windpark Hohenlochen

22.4.2022 - Im 2021 eingeweihten Windpark Hohenlochen im Schwarzwald müssen Rotorblätter ausgetauscht werden. Denn bei der routinemäßigen Wartung wurden Risse entdeckt. <img width='1200' height='900' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Baukran, der für die neuen Rotorblätter für den Windpark Hohenlochen gebraucht wird.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Badenova</div> (www.solarserver.de) weiter

Solaredge beruft Dirk Carsten Hoke in den Verwaltungsrat

22.4.2022 - Das Photovoltaik-Unternehmen Solaredge Technologies hat Dirk Carsten Hoke zum Mitglied des Verwaltungsrates ernannt. Die Ernennung wurde vom Board of Directors einstimmig beschlossen. <img width='1200' height='678' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Dirk Hoke, der zum Mitglied des Verwaltungsrates beim Photovoltaik-Unternehmen Solaredge ernannt wurde.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Volocopter</div> (www.solarserver.de) weiter

Vattenfall erprobt Recycling für Rotorblätter von Windkraftanlagen

22.4.2022 - Zahlreiche Komponenten von Windkraftanlagen, die nach dem Ende ihrer Laufzeit zurückgebaut werden, können bereits heute wiederverwertet werden. Eine Herausforderung bilden jedoch die Rotorblätter, die aus Verbundwerkstoffen gefertigt sind. <img width='1200' height='742' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Rückbau des niederländischen Windparks „Irene Vorrink“, die Rotorblätter sollen dem Recycling zugeführt werden.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Vattenfall / Martine Goulmy</div> (www.solarserver.de) weiter

Forschung für Klimaschutz: Raus aus der Energiefalle bei Gebäuden

22.4.2022 - Nur mit gebündelter Kompetenz lassen sich die Herausforderungen des zukunftsfähigen Bauens bewältigen. Forschung und Industrie stellten Lösungen aus ihrer Forschungskooperation vor. (oekonews.at) weiter

Next Kraftwerke: Mehr als 10 GW Leistung aus Photovoltaik, Windenergie und Co

22.4.2022 - Das Virtuelle Kraftwerk der Next Kraftwerke umfasst seit April mehr als 10 Gigawatt an vernetzter Leistung aus allen Bereichen der erneuerbaren Energien. <img width='1200' height='753' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine symbolische Darstellung für ein Virtuelles Kraftwerk wie das der Next Kraftwerke GmbH.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Next Kraftwerke GmbH</div> (www.solarserver.de) weiter

Wie Wärmepumpen zur mehr Energieunabhängigkeit und Klimaschutz beitragen

21.4.2022 - Energieeffiziente Wärmepumpen können die Abkehr von fossilen Brennstoffen unterstützen und zu Energieunabhängigkeit beitragen. Doch dafür muss der Bestand von derzeit einer Million Wärmepumpen auf vier bis sechs Millionen bis 2030 drastisch steigen. Energieexpert*innen des ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung, haben untersucht, was die Umrüstung auf diese Technologie hemmt und wie Barrieren überwunden werden können. (www.enbausa.de) weiter

Forschung: Photoelektrode für solaren Wasserstoff verbessert

21.4.2022 - Um mit Sonnenlicht Wasser aufzuspalten und Wasserstoff herzustellen, werden Photoelektroden gebraucht. Ein hochintensiver Lichtpuls verbessert die Eigenschaften der Photoelektrode, ohne das Substrat zu beschädigen. <img width='1200' height='873' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Herstellung der Photoelektrode für solaren Wasserstoff in einer Reaktionskammer' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: R. Gottesman/HZB</div> (www.solarserver.de) weiter

Mehr Biogas aus Gülle, Jauche und Mist

21.4.2022 - Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert Forschungsprojekte, um den Anteil von Gülle, Jauche und Mist, sogenannten Wirtschaftsdüngern, in Biogasanlagen zu erhöhen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Biogasanlage, in der die Vergärung von Wirtschaftsdüngern stattfinden soll.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Konrad Steininger / (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Neue Forschungsanlagen für Perowskit-Tandemsolarzellen am ZSW

20.4.2022 - Das ZSW will die Tandem-Solartechnologie schneller in den Markt bringen. Zu diesem Zweck haben die Forscherinnen und Forscher zwei leistungsfähige Beschichtungsanlagen in Betrieb genommen. <img width='800' height='504' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Forscherin, die eine Solarzelle mit Tandem-Solartechnologie für die Photovoltaik der Zukunft in Händen hält.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: ZSW</div> (www.solarserver.de) weiter

Niederlande investieren 60 Millionen Euro in Fleisch und Milch auf Zellbasis

19.4.2022 - Wichtiger Schritt der niederländischen Regierung für zelluläre Landwirtschaft – Aufbau eines Ökosystems angestrebt. In den Niederlanden bewegt sich etwas im Hinblick auf nachhaltige Ernährung: Die niederländische Regierung hat letzte Woche angekündigt, 60 Millionen Euro für den Aufbau eines Ökosystems rund um die sogenannte zelluläre Landwirtschaft zu investieren. Dabei geht es um Technologien zur Herstellung tierischer […] (www.cleanthinking.de) weiter

Mikroplastik in unseren Böden: OÖ Forschungsinitiative wird nun bundesweit ausgerollt

19.4.2022 - Welche Auswirkungen hat Plastik auf Boden und Bodenlebewesen? (oekonews.at) weiter

Elektrobusse verbrauchen 18 Prozent ihrer Energie im Leerlauf außerhalb des Betriebs

16.4.2022 - Ein neuer Report von ChargePoint zeigt, dass die kritische Überprüfung der Leerlaufpolitik und die Einführung von Technologie zur Flottenüberwachung notwendig sind, um den Energieverbrauch im Busbetrieb zu reduzieren. (oekonews.at) weiter

Solarzellen der nächsten Generation werden immer effizienter

15.4.2022 - Ein Forschungsteam hat eine Tandem-Solarzelle aus Perowskit und organischen Absorberschichten mit hoher Effizienz entwickelt, die kostengünstiger […] (www.sonnenseite.com) weiter

Weltrekord: Tandem aus Perowskit und organischer Solarzelle mit 24 Prozent Wirkungsgrad

14.4.2022 - Die Kombination von Perowskit und organischer Photovoltaik hat einen neuen Wirkungsgradrekord aufgestellt. Die beiden Dünnschicht-Technologien sollen ressourcenschonender sein als Siliziumzellen. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Mensch legt eine Perowskit-Tandem-Solarzelle in einen Sonnensimulator, um den Wirkungsgrad zu vermessen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto Cedric Kreusel</div> (www.solarserver.de) weiter

Neuer Weltrekord: Tandem aus Perowskit und organischer Solarzelle mit Wirkungsgrad von 24 Prozent

14.4.2022 - Die Kombination von Perowskit und organischer Photovoltaik hat einen neuen Wirkungsgradrekord aufgestellt. Die Kombination der beiden Dünnschicht-Technologien soll ressourcenschonender sein als Siliziumzellen. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Mensch legt eine Perowskit-Tandem-Solarzelle in einen Sonnensimulator, um den Wirkungsgrad zu vermessen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto Cedric Kreusel</div> (www.solarserver.de) weiter

Solarzellen der nächsten Generation werden immer effizienter

14.4.2022 - Ein Forschungsteam hat eine Tandem-Solarzelle aus Perowskit und organischen Absorberschichten mit hoher Effizienz entwickelt, die kostengünstiger […] (www.sonnenseite.com) weiter

Schneller Verzicht auf russisches Gas möglich?

13.4.2022 - Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung hält einen schnellen Erdgasausstieg für möglich. Neue LNG-Terminals sind laut einer […] (www.sonnenseite.com) weiter

Meerwasser entsalzen mit Wellenenergie

11.4.2022 - Erneuerbare Energien können helfen, sauberes Trinkwasser zur Verfügung zu stellen. Das US-Energieministerium hat einen Forschungswettbewerb in den letzten Jahren mit über 3 Millionen US-Dollar dotiert. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine kleine Welle vor einer Küste mit Bäumen, Symbolbild für Wellenenergie' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: willyam / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Elektroauto: Warum E-Autos nicht aufzuhalten sind

11.4.2022 - Elektromobilität ist auf dynamischem Wachstumspfad: E-Autos bieten viele Vorteile, aber auch einige Nachteile. Elektrofahrzeugen gehört als Teil der Verkehrswende die Zukunft – eine Zukunft, die weit mehr bietet als eine neue Antriebstechnologie. Das so angetriebene Fahrzeug ist Emotion, es steht für Autonomes Fahren und für moderne Mobilitätskonzepte wie Car-Sharing oder Ride-Hailing. Es kann ein mobiles […] (www.cleanthinking.de) weiter

Die technischen Weichen für die Wasserstoffzukunft sind gestellt

8.4.2022 - Ein Schlüsselelement der Wasserstoffwirtschaft ist die Elektrolyse. Das „ElyLab“ stellt das erste technologieübergreifende Test- und Innovationszentrum für die Wasser-Elektrolyse in Deutschland dar. (www.enbausa.de) weiter

ZSW: Forschungsprojekt für Batterien und kritische Rohstoffe

8.4.2022 - Lithium-Ionen-Batterien sind für die Energiewende gefragt. Zugleich ist ihr Bedarf an teils kritischen Rohstoffen wie Graphit hoch. Ein neues Forschungsprojekt will Alternativen untersuchen und die Effizienz von Speichern verbessern. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Rohstein Graphit vor schwarzem Hintergrund' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: M.Dörr & M.Frommherz / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Riesengras Miscanthus: Bioethanol-Quelle mit negativer CO2-Bilanz

7.4.2022 - Forschungsprojekt GRACE untersucht Optimierung der Technologie zur Herstellung von Biokraftstoffen mit dem Riesengras Miscanthus. Wissenschaftler haben die Klimabilanz untersucht, wenn die Bioethanol-Produktion mit der Kohlenstoff-Speicherung verbunden ist. Ist dadurch eine deutliche Verringerung von Treibhausgas machbar? Ja, sagen die Forschenden der Universität Hohenheim in Stuttgart. Voraussetzung dafür ist, dass die Bioethanol-Produktion aus nachwachsenden Rohstoffen wie dem […] (www.cleanthinking.de) weiter

Neuer Urenco-Report veröffentlicht: Uranfabrik Gronau und Zentrifugenforschung Jülich - "Gefährdung für Atomausstieg und Frieden"

7.4.2022 - 15. April: Ostermarsch Urananreicherungsanlage Gronau (oekonews.at) weiter

Viel Wind und Sonne im ersten Quartal 2022

6.4.2022 - Rund 74,5 Milliarden Kilowattstunden (Mrd. kWh) Strom wurden im ersten Quartal 2022 aus Erneuerbaren Energien erzeugt und damit fast 25 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Das zeigen vorläufige Berechnungen des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). (www.enbausa.de) weiter

Spatenstich für Flusswärmepumpe der MVV Energie in Mannheim

5.4.2022 - In einem vom BMWK geförderten Projekt will ein Konsortium aus Energieversorgern und wissenschaftlichen Instituten Anwendungsbedingungen für Großwärmepumpen in der Praxis erproben. <img width='1200' height='760' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Offizielle mit der baden-württembergischen Umweltministerin Thekla Walker beim Spatenstich für die Flusswärmepumpe der MVV in Mannheim.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: AGFW</div> (www.solarserver.de) weiter

Nach Übernahme von Evensen: VOW entwickelt großindustrielle Pyrolyse-Anlage

5.4.2022 - Pyrolyse im Evensen-Reaktor soll neben Biokohle auch 100 Gigawattstunden Synthesegas bringen. Das norwegische Cleantech-Unternehmen VOW Asa will einen Pyrolyse-Reaktor bauen, der pro Jahr 100 Gigawattstunden Synthesegas und 10.000 Tonnen Biokohlenstoff liefern soll. Die Technologie basiert auf der Lösung von Evensen, einem Unternehmen, das VOW kürzlich übernommen hat. Die erzeugte Menge Biokohlenstoff soll der Atmosphäre 30.000 […] (www.cleanthinking.de) weiter

Carnot-Batterie: Neues DFG-Forschungsprogramm

4.4.2022 - Eine vielversprechende Option für die Speicherung von Strom aus erneuerbaren Quellen sind Carnot-Batterien, die Energie in Form von Wärme speichern. <img width='1024' height='576' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Schema einer Carnot-Batterie, für diese Speicherart hat die DFG ein Schwerpunktprogramm eingerichtet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: DLR</div> (www.solarserver.de) weiter

DFG: Schwerpunktprogramm für Forschung an Carnot-Batterie

4.4.2022 - Eine vielversprechende Option für die Speicherung von Strom aus erneuerbaren Quellen sind Carnot-Batterien, die Energie in Form von Wärme speichern. <img width='1024' height='576' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Schema einer Carnot-Batterie, für diese Speicherart hat die DFG ein Schwerpunktprogramm eingerichtet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: DLR</div> (www.solarserver.de) weiter

JETZT! Fossile Energie einsparen!

4.4.2022 - #EnergieEffizienzJETZT: Passivhaus Institut zeigt Wege zur fossilen Unabhängigkeit (oekonews.at) weiter

Schärdinger setzt auf Klimaschutz

4.4.2022 - Mit zahlreichen Maßnahmen wird bei Schärdinger der Ausstieg aus fossilen Energieträgern vorangetrieben. Für diesen Einsatz wurde das Unternehmen nun ausgezeichnet. (oekonews.at) weiter

DLR und ZSW initiieren erstes technologieübergreifende Prüfzentrum für Wasserelektrolyse

1.4.2022 - (www.iwr.de) weiter

PVT: Eine simple Idee hat es schwer

31.3.2022 - Die solare Hybridtechnologie PVT lässt sich schwer einordnen. Die IEA SHC Task 60 hat inzwischen zwar eine Systematik entworfen, Leistungskennzahlen erstellt und Konstruktionsrichtlinien erarbeitet. Doch die schwerste Aufgabe steht ihr noch bevor: PVT in den Normen und Förderprogrammen unterbringen. <img width='1200' height='712' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein PVT-Kollektor, Herzstück für die solare Hybridtechnologie PVT aus Photovoltaik und Solarthermie.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Fraunhofer ISE</div> (www.solarserver.de) weiter

Forschung: Mit Elektrolyse CO2 aus der Luft entfernen

31.3.2022 - Ein Zero-Gap Elektrolyseur kann Kohlendioxid aus der Luft entnehmen und daraus chemische Produkte herstellen. Forscher:innen vom Fraunhofer Umsicht konnten die Stabilität eines solchen Elektrolyseurs verbessern. <img width='1023' height='577' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine symbolische Darstellung für die CO2-Reduktion durch einen Zero-Gap Elektrolyseur.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Tierney / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

AGFW und Bundesverband Fernwärmeleitungen wollen enger zusammenarbeiten

31.3.2022 - Die Branchenverbände AGFW und BFW (Bundesverband Fernwärmeleitungen) haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Ziel ist es, den Know-how Transfer in Forschungsprojekten und gemeinsamen Seminaren zu intensivieren. <img width='1200' height='774' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind Offizielle bei der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen AGFW und Bundesverband Fernwärmeleitungen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: AGFW</div> (www.solarserver.de) weiter

Ein Viertel der Hauseigentümer*innen plant eigene Solaranlage

30.3.2022 - Ein Viertel der deutschen Hauseigentümer*innen plant in den kommenden sechs bis zwölf Monaten die Installation einer eigenen Photovoltaik-Anlage. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Erhebung, die Solarwatt gemeinsam mit dem Hamburger Marktforschungsinstitut Appinio durchgeführt hat. (www.enbausa.de) weiter

DLR und ZSW planen Testzentrum für Elektrolyse

30.3.2022 - Das DLR und das ZSW bauen einen gemeinsames Test- und Innovationszentrum auf. Damit wollen sie die Technologie der Wasserelektrolyse technisch und wirtschaftlich voranbringen. <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Wasserstoffelektrolyse' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: DLR</div> (www.solarserver.de) weiter

Ein Droh­nen­schwarm für noch bessere Wind­an­lagen

30.3.2022 - Ergebnisse können zu einer effektiveren Anordnung von Windkraftanlagen führen. Bis zu 100 Drohnen steigen in einer Formation auf. (oekonews.at) weiter

Ukraine-Krieg: Kritische Infrastruktur schützen

30.3.2022 - In Europa sind seit Beginn des russischen Angriffs auf die Ukraine tausende Windkraftanlagen gestört. Hacker waren […] (www.sonnenseite.com) weiter

PV-Speicher: Effizienz ist entscheidend

29.3.2022 - Dr. Ing. Johannes Weniger hat mit der Forschungsgruppe Solarspeichersysteme an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin in dieser Woche die aktuelle Stromspeicher-Inspektion 2022 vorgestellt. Die Forscher:innen verglichen dafür 21 Photovoltaik-Speichersysteme. Seit 5 Jahren betreut Weniger diese wissenschaftliche Bestandsaufnahme von Solar-Batteriesystemen. Solarthemen-Redakteur Guido Bröer sprach mit ihm über seine Erfahrungen. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait des PV-Speicher-Experten Dr.-Ing. Johannes Weniger' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: HTW Berlin</div> (www.solarserver.de) weiter

Kläranlagen sollen Phosphatdünger herstellen

29.3.2022 - Russlands Exportstopp lässt sich laut norwegischer Forschungsorganisation SINTEF umgehen. Die Düngerknappheit und damit verbundene extreme Kostensteigerungen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Vertrauen in Künstliche Intelligenz: Der kritische Erfolgsfaktor auf dem Weg zum automatisierten Fahren

29.3.2022 - Dem automatisierten Fahren gehört die Zukunft. In Oberösterreich laufen dazu bereits Aktivitäten von Industrie und Forschung. (oekonews.at) weiter

1Komma5° und Enphase Energy vereinbaren Kooperation

25.3.2022 - Das deutsche Startup 1Komma5° bietet eine vollständig integrierte Lösung aus Photovoltaik, PV-Speicher, Ladeinfrastruktur und Wärmepumpe für Wohnhäuser an. Diese soll mit der Technologie von Enphase kombiniert werden. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Haus mit Photovoltaik-Anlage. 1Komma5° bietet integrierte Lösungen aus PV, Speicher und Wärmepumpe an.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: KB3 / abobe.stock.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Rekord-Temperaturen in der Antarktis

23.3.2022 - Die Antarktis erlebte am 20.03.2022 extrem hohe Temperaturen, wie zahlreiche Medien melden. Die Forschungsstation Dome Concordia […] (www.sonnenseite.com) weiter

Energy Vault Resiliency Center: Ist dieser einfache Energiespeicher ein Game-Changer?

23.3.2022 - Cleantech-Unternehmen Energy Vault hat seine Technologie angepasst, und überzeugt immer mehr Kunden und Aktionäre. Was einst als merkwürdige Kran-Konstruktion in der Schweiz begann, hat sich mittlerweile zur Erfolgsgeschichte entwickelt: Das Cleantech-Unternehmen Energy Vault ist mittlerweile an der amerikanischen Technologiebörse NASDAQ gelistet, und verkündet in regelmäßigen Abständen neue Aufträge und Partnerschaften. Und: Aus der abenteuerlichen Kran-Konstruktion […] (www.cleanthinking.de) weiter

Geothermieportal für die Wärmewende in Deutschland

22.3.2022 - Forscher:innen vom Leibniz-Instituts für Angewandte Geophysik wollen das geothermische Informationssystem GeotIS erweitern. Dafür haben sie nun mit Kooperationspartnern ein Projekt gestartet. <img width='1200' height='601' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein geothermisches Informationssystem mit dem Ausschnitt einer 3-D-Temperaturkarte von Deutschland in einer Tiefe von 2000 Metern.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Thorsten Agemar / LIAG</div> (www.solarserver.de) weiter

Neuer XXL-Rotorblattprüfstand am Fraunhofer IWES - Vestas bucht erste Testkampagne für ultralanges Rotorblatt

22.3.2022 - (www.iwr.de) weiter

Neue Versuchsanlage erzeugt rund um die Uhr Wasserstoff und Methan aus Abwasser

22.3.2022 - Bio-Wasserstoff und Methan aus Industrieabwasser gewinnen – das ist das Ziel von HyTech. Im Forschungsprojekt am […] (www.sonnenseite.com) weiter

Geothermie für die Papiertrockung

21.3.2022 - Der Papierhersteller Kabel hat gemeinsam mit den Fraunhofer Instituten Umsicht und IEG eine Erkundungsbohrung im Hagener Steinbruch begonnen, um die Eignung des Untergrundes für die geothermale Papiertrocknung zu untersuchen. <img width='1200' height='752' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Erkundungsbohrung Steinbruch Steltenberg.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: J. Güldenhaupt / Fraunhofer IEG</div> (www.solarserver.de) weiter

Analysten erwarten Umsatzsprung im ersten Quartal 2022

21.3.2022 - Dieser Beitrag zeigt die Kursentwicklung der Tesla-Aktie, und informiert über relevante Nachrichten rund um das Technologieunternehmen. Die Tesla-Aktie ist ein Phänomen. Vor zehn Jahren, im Juni 2010 startete der Auto-, IT- und Energiekonzern aus Kalifornien am Aktienmarkt. Seitdem, Stand 1. Juli 2020, ist der Börsenwert der Anteilsscheine sagenhaft gestiegen. Aber die Entwicklung ist noch lange […] (www.cleanthinking.de) weiter

Konsortium um LM Wind Power entwickelt vollständig recyclebares Rotorblatt

18.3.2022 - LM Wind Power ist Teil des Konsortiums Zero wastE Blade ReseArch, das Industrieunternehmen wie Arkema und Owens Corning zusammenbringt. Das „Zero wastE Blade ReseArch“-Konsortium hat ein Rotorblatt hergestellt, dass vollständig recyclebar ist. Das ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg der Windkraftindustrie zur Kreislaufwirtschaft. Der Windradflügel ist 62 Meter lang und wurde von LM Wind […] (www.cleanthinking.de) weiter

Forscher:innen veröffentlichen Szenarien für Importstopp von Erdgas aus Russland

17.3.2022 - Sowohl das Forschungszentrum Jülich als auch der Thinktank Agora Energiewende legen Szenarien für einen Importstopp von Erdgas vor. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind Erdgas-Leitungen. Die Regulierung von Wasserstoffnetzen steht noch aus.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: fefufoto - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Windenergie-Rotorblätter: weniger Balsaholz, mehr Recycling-Kunststoffe

17.3.2022 - Der Bundesverband Windenergie (BWE) hat gemeinsam mit dem Fachverband VDMA Power Systems eine Analyse zur Verwendung von Balsaholz bei der Rotorblattherstellung für Windenergieanlagen erarbeitet. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Vordergrund rechts: Sonnenblume, Hintergrund links Windenergieanlage' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Jane Goodall Institute Austria pflanzt 3 Millionen Bäume in Afrika

17.3.2022 - Ganzheitlicher Naturschutz gegen den Klimawandel und das Überleben der Schimpansen (oekonews.at) weiter

MIT-Forscher säubern Solarmodule wasserlos

17.3.2022 - Forscher des Massachusetts Institute of Technology (MIT)haben ein wasserloses Verfahren zur dauerhaften Reinhaltung von […] (www.sonnenseite.com) weiter

DLR will mehr Geld für Windenergie-Forschung einsetzen

16.3.2022 - Das Deutsche Zentrum für Luft und Raumfahrt will jährlich eine Million Euro mehr für Windenergie-Forschung einsetzen. Ein Projekt ist die Vermessung von Strömungen mit Drohnen. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Drohne neben einer Windenergie-Anlage' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: DLR</div> (www.solarserver.de) weiter

Wald, Corona, Lebensmittel, Artentod

16.3.2022 - Forschungsnetzwerk veröffentlicht „10 Must-Knows“ zur Biodiversität Vom Klimastress für deutsche Wälder über den Umbau der Landwirtschaft […] (www.sonnenseite.com) weiter

Initiative für Bidirektionales Laden will E-Autos zum Puffer fürs Stromnetz machen

16.3.2022 - Die im Herbst 2021 gegründete „Initiative Bidirektionales Laden“ stellt sich am heutigen Mittwoch mit einem Positionspapier zur Förderung der Technologie der Öffentlichkeit vor. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Ladesäule mit angeschlossenem Auto. Für neue Ladesäulen ab 2023 gilt die Novellierte Ladesäulenverordnung.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: navee / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Geothermie statt fossiles Gas - mehr Engagement von Seiten der Politik!

15.3.2022 - - Erste Forschungs-Roadmap für verstärkten Einsatz der Geothermie in Österreich ist begrüßenswert - jetzt ist rasches Handeln erforderlich! (oekonews.at) weiter

Mercedes-Benz baut Batterierecyclingfabrik

11.3.2022 - Im süddeutschen Kuppenheim errichtet die Mercedes-Benz AG gemeinsam mit dem Technologiepartner Primobius und renommierten Forschungsinstituten eine Batterierecyclingfabrik. Das Pilotprojekt soll 2023 starten. <img width='1200' height='706' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Schema der Recyclingquote der Batterierecyclingfabrik von Mercedes-Benz.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Mercedes-Benz</div> (www.solarserver.de) weiter

DLR: Institut für Elektrifizierte Luftfahrtantriebe in Cottbus eingeweiht

11.3.2022 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat das neue Institut für Elektrifizierte Luftfahrtantriebe am Standort Cottbus eröffnet. Es soll sich mit seiner Forschung auf zukünftige emissionsarme Antriebssysteme für Flugzeuge konzentrieren. <img width='1200' height='686' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Eröffnung des Instituts für Elektrifizierte Luftfahrtantriebe in Cottbus mit mehreren Offiziellen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: DLR</div> (www.solarserver.de) weiter

Verträge für 3 neue Windkraftanlagen für den Windpark Dürnkrut unterzeichnet

11.3.2022 - Windkraft Simonsfeld und Nordex legen Grundstein für neue Partnerschaft (oekonews.at) weiter

Instandhaltung von Windkraftanlagen: Xervon Wind zieht erste Zwischenbilanz

11.3.2022 - Die Xervon Wind GmbH ist erfolgreich in den Instandhaltungsmarkt für Windkraftanlagen eingestiegen und stellt weitere Mitarbeiter:innen ein. <img width='1200' height='752' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind die Geschäftsführer Maik Schlapmann und Tobias Wilming von Xervon Wind.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Xervon Wind GmbH </div> (www.solarserver.de) weiter

Studie: Dezentrale Elektrolyseure für Wasserstofferzeugung in Deutschland bieten Vorteile

10.3.2022 - Dezentrale Elektrolyseure können laut einer Studie des Reiner Lemoine Instituts lokale Überschüsse aus Wind- und Sonnenstrom volkswirtschaftlich vorteilhaft für die Produktion von grünem Wasserstoff nutzen. <img width='1024' height='504' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine symbolische Darstellung für dezentrale Elektrolyseure in der Wasserstoffherstellung.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: malp / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Studie: Batteriebetriebene Fahrzeuge sind für das Klima das Beste

10.3.2022 - In einer Studie haben Expert:innen des Fraunhofer ISI alternative Antriebstechnologien für den Straßenverkehr untersucht. Demnach ist mehr E-Mobilität zur Erreichung der deutschen Klimaziele nötig. Und: Die deutsche Automobilindustrie setzt zu stark auf Plug-In-Hybride. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein E-Auto, das Fraunhofer ISE hat alternative Antriebstechnologien ökologisch und wirtschaftlich bewertet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Petair / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Berechenbarkeit natürlicher Dämmstoffe kann Nachhaltigkeit im Bausektor fördern

10.3.2022 - Im Webinar des Fraunhofer-Institut für Holzforschung, Wilhelm-Klauditz-Institut WKI, wurden die Besonderheiten von Dämmmaterialien aus nachwachsenden Rohstoffen erläutert. Neue Forschungsergebnisse und ingenieurstechnische Verfahren ermöglichen dem Baugewerbe hochwertige und dauerhafte Konstruktionen. (www.enbausa.de) weiter

Ein lowtech Gebäude mit Hausverstand: Lowergetikum am Campus Pinkafeld

10.3.2022 - Mit dem Lowergetikum setzten FH Burgenland und Forschung Burgenland ein ambitioniertes Bauprojekt um. (oekonews.at) weiter

Innovative Recyclingtechnologie sichert wichtige Rohstoffe

10.3.2022 - Revolutionäres und weltweit richtungsweisendes Verfahren der Thermischen Metallgewinnung (TMG) im Rohstoffpark Enns (oekonews.at) weiter

IPCC-Bericht mahnt zum Ausbau klimafreundlicher Technologien

9.3.2022 - Der 6. Sachbestandsbericht der Arbeitsgruppe 2 des Weltklimarats (IPCC) zu den Folgen des Klimawandels wurde am 28. Februar vorgestellt. Er verdeutlicht nochmals eindrücklich die dramatischen Folgen des weiter zunehmenden CO2-Ausstoßes, der immer öfter extremes Wetter, Überschwemmungen und Dürren verursacht. (www.enbausa.de) weiter

Neuer PV-Speicher von Green Cell für Photovoltaik-Heimanlagen

9.3.2022 - Der polnische Speicherhersteller Green Cell hat mit dem GC PowerNest einen neuen PV-Speicher für Privatanwender auf den Markt gebracht. Er basiert auf der LiFePO4-Zelltechnologie. <img width='1030' height='780' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der PV-Speicher GC PowerNest.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Green Cell </div> (www.solarserver.de) weiter

Bevölkerung will sich "Green-Tech-Jobs" für Österreich

9.3.2022 - Arbeitsplätze mit Umwelttechnologie sind immer mehr gefragt (oekonews.at) weiter

Zink-Ionen Batterie soll Stromspeichern sicherer und billiger machen

8.3.2022 - Forschende der Universität Bremen arbeiten derzeit an der nächsten Generation von Energiespeichern. Ihr Ziel ist dabei die Entwicklung einer wässrigen Zink-Ionen Batterie, bei denen jegliche Explosions- oder Brandgefahr ausgeschlossen ist. <img width='1194' height='828' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Forscherin bei der Forschung an der Zink-Ionen Batterie.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Federico Scarpioni / Universität Bremen</div> (www.solarserver.de) weiter

GS Yuasa: Batterien für Pitchmotoren in Windkraftanlagen

8.3.2022 - Die neue NP-Batterieserie von GS Yuasa bietet leistungsstarke und TÜV-geprüfte Stromspeicher, die Pitchmotoren in Windkraftanlagen puffern können. <img width='1200' height='676' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='ZU sehen ist eine symbolische Darstellung für die Batterien für Pitchmotoren in Windkraftanlagen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: GS Yuasa</div> (www.solarserver.de) weiter

Der Amazonas-Regenwald verliert an Widerstandsfähigkeit

8.3.2022 - Der Amazonas-Regenwald wird weniger widerstandsfähig – was das Risiko eines weit verbreiteten Absterbens erhöht, wie neue Forschungsergebnisse […] (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Molekül: Energie aus Licht speichern und Wasserstoff erzeugen

7.3.2022 - Forscher:innen der Universität Ulm haben ein Molekül hergestellt, das Energie aus Licht speichern und damit auf Abruf Wasserstoff erzeugen kann. <img width='1200' height='576' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='In blauer Umgebung ist ein Reagenzglas heller erleuchtet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Heiko Grandel</div> (www.solarserver.de) weiter

Ökofen: Neuartige Verfeuerungstechnologie für Pelletsheizungen

7.3.2022 - Mit der ZeroFlame-Technologie stellt der Pelletskesselspezialist Ökofen eine besonders saubere Pelletsheizung vor. <img width='1200' height='704' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Pelletskessel mit ZeroFlame-Technologie.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: Ökofen</div> (www.solarserver.de) weiter

Börse KW 09/22: RENIXX: Erneuerbare Energien im Aufwind - Nordex schließt Rotorblattfertigung in Rostock - Plug Power auf Kurs: Umsatzrekord 2021 ? Vestas: Aufträge aus USA und Estland

7.3.2022 - (www.iwr.de) weiter

Floating PV: Solaranlagen lernen schwimmen in NRW

5.3.2022 - Es gibt inzwischen einige realisierte schwimmende Photovoltaik-Anlagen, die auch als Floating-PV bezeichnet werden. Die beiden Gastautoren Christian Mildenberger und Christian Untrieser plädieren für eine vermehrte Nutzung dieser Technologien und eine stärkere politische Unterstützung. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Schwimmende Photovoltaikanlage' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Baywa r.e.</div> (www.solarserver.de) weiter

Solaranlagen lernen schwimmen: Potenzial für mehr Floating-PV in NRW

4.3.2022 - Es gibt inzwischen einige realisierte schwimmende Photovoltaik-Anlagen, die auch als Floating-PV bezeichnet werden. Die beiden Gastautoren Christian Mildenberger und Christian Untrieser plädieren für eine vermehrte Nutzung dieser Technologien und eine stärkere politische Unterstützung. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Schwimmende Photovoltaikanlage' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Baywa r.e.</div> (www.solarserver.de) weiter

Neues aus der Batterieforschung

4.3.2022 - Autofahrer, die sich nur zögerlich mit Elektrofahrzeugen anfreunden können, geben als Hauptgrund oft die Sorge um […] (www.sonnenseite.com) weiter

Nach LG-Ausstieg: Deutsche Photovoltaik-Fabriken bauen aus

3.3.2022 - Das erklärte Ende der Photovoltaik-Produktion durch den Konzern LG markiert nicht, dass mit der PV-Technologie kein Geschäft mehr zu machen ist. Viele Unternehmen halten an der Photovoltaik fest und bauen die Produktion in ihren PV-Fabriken sogar weiter aus - auch in Deutschland. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Produktionshalle für Solarmodule in PV-Fabrik von Solarwatt - in der Mitte ein oranger Roboter' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Solarwatt</div> (www.solarserver.de) weiter

Effektiver Klima- und Ressourcenschutz: Diplomatie für eine nachhaltigere Digitalisierung

3.3.2022 - Ohne digitale Technologien wird es nicht gelingen, die Klimaziele zu erreichen. (oekonews.at) weiter

SWISS setzt auf Schweizer Solarkerosin

3.3.2022 - Das Schweizer Cleantech-Unternehmen Synhelion will die Sun-to-Liquid-Technologie zur Herstellung von Flugzeugtreibstoffen etablieren. Es ist ein kleiner, aber ausgesprochen relevanter Meilenstein für die ökologische Transformation: Die Fluggesellschaft SWISS wird als erste Fluggesellschaft sogenanntes Solarkerosin des Schweizer Cleantech-Unternehmen Synhelion einsetzen. Beim Sun-to-Liquid-Verfahren wird kohlendioxid-neutrales Kerosin aus konzentriertem Sonnenlicht hergestellt. Auch die Lufthansa Group, zu der SWISS zählt, […] (www.cleanthinking.de) weiter

Positive Bilanz nach 20 Jahren Solaraktivhaus in Zwiesel

2.3.2022 - Das Infozentrum des Naturparks Bayrischer Wald ist das älteste öffentliche Nullenergiehaus Europas. Das Solaraktivhaus kommt seit 20 Jahren mit einem sehr niedrigen Heizenergiebedarf aus, der überwiegend durch Solarthermie gedeckt wird. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Flachbau au schneebedecktem Boden und Sonnenkollektoren an der Fassade.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Sonnenhaus-Institut</div> (www.solarserver.de) weiter

Studie: Gebäudewärme ab 2035 vollständig erneuerbar

2.3.2022 - Das Wuppertal-Institut zeigt in einer Studie, dass die Wärmeversorgung in Deutschland bis 2035 zu 100 Prozent erneuerbar sein kann. Dazu müssten ein konsequentes Verbot von Öl- und Gasheizungen sowie Förderprogramme für Solarthermie und Wärmepumpen kommen. <img width='1024' height='614' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Reihe Sonnenkollektoren für die Fernwärme.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Ritter XL Solar</div> (www.solarserver.de) weiter

Nordex will Produktion von Rotorblättern in Rostock schließen

1.3.2022 - Die Nordex Gruppe plant, ihr Werk zur Produktion von Rotorblättern in Rostock dicht zu machen. Grund ist der hohe internationale Kostendruck bei Windenergieanlagen. <img width='1200' height='900' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Platz mit einer Reihe von Rotorblättern sowie Hebebühnen mit Arbeitern.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Nordex AG</div> (www.solarserver.de) weiter

Enapter stellt Elektroyseur für Massenproduktion vor

1.3.2022 - Die deutsch-italienische Enapter stellt ihren neuen Elektrolyseur für die Massenproduktion vor. Er verfügt über eine patentierte Technologie mit Anionenaustauschmembranen, die auf kostengünstige Materialien baut. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Mitarbeiterin und ein Mitarbeiter von Enapter präsentieren den neuen Elektrolyseur für die Massenproduktion.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Enapter</div> (www.solarserver.de) weiter

REC und Sonnenstromfabrik planen Kooperation

1.3.2022 - Die Wismarer Sonnenstromfabrik und die REC Gruppe wollen kooperieren. Dazu wollen sie in Wismar eine Produktion von Hochleistungsmodulen mit der Butterfly-Technologie von REC aufbauen. <img width='800' height='519' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Fassade der Sonnenstromfabrik' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Sonnenstromfabrik</div> (www.solarserver.de) weiter

Agri-PV Forschungsanlage für den Strukturwandel im Rheinischen Revier

24.2.2022 - Die Strukturwandel-Initiative Bioökonomierevier betreibt in Morschenich-Alt eine Forschungsanlage für Agri-PV. Sie wollen im Praxistest Solar- und Ernteertrag optimieren. <img width='1000' height='563' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Agri-PV Anlage, d.h. eine Art Überdachung aus Photovoltaik-Modulen über einem Acker' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Forschungszentrum Jülich / Ralf-Uwe Limbach</div> (www.solarserver.de) weiter

Carbios baut mit Indorama erste Anlage für biologisch recyceltes PET

24.2.2022 - Frankreich will durch Etablierung der enzymatischen Recycling-Technologie einen nachhaltigen Schritt in Richtung Kreislaufwirtschaft machen. Das französische Cleantech-Unternehmen Carbios hat den Bau der ersten Produktionsanlage für vollständig, biologisch recyceltes PET-Plastik bis 2025 angekündigt. Als Partner für die Referenzanlage, die 50.000 Tonnen PET-Abfälle pro Jahr recyceln wird, agiert Indorama Ventures, der weltweit größte Hersteller von recyceltem PET […] (www.cleanthinking.de) weiter

BWE veröffentlicht Positionspapier für Bürgerenergie-Förderung im EEG

23.2.2022 - Die Ampel-Koalition hat Verbesserungen bei der Bürgerenergie angekündigt. Der Bundesverband Windenergie erklärt in einem Positionspapier, was aus seiner Sicht nötig ist. <img width='1200' height='676' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Kind mit einer Weltkugel neben Windkraftanlagen, als Symbol für Bürgerbeteiligung, Bürgerenergie, Windenergie, Energiewende.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: jerome berquez / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

ZSW baut Forschungsfabrik, um Brennstoffzellen zur Serienreife zu bringen

23.2.2022 - Das Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) in Ulm hat heute mit dem Bau seiner Forschungsfabrik für Brennstoffzellen „HyFab-2“ begonnen. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Visualisierung der HyFab-2 Forschungsfabrik für Brennstoffzellen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: ZSW</div> (www.solarserver.de) weiter

Energie Steiermark setzt auf PEM-Elektrolyseur von H-TEC-SYSTEMS

23.2.2022 - Im Rahmen des Forschungsprojekts „Renewable Gasfield“ setzt Energie Steiermark einen PEM-Elektrolyseur ME450/1400 der Firma H-TEC SYSTEMS zur Erzeugung von grünem Wasserstoff ein. Der emissionsfreie Energieträger soll direkt in Fahrzeugen verwendet und als grünes Gas in das Netz eingespeist werden. (www.enbausa.de) weiter

Umbau von Erdgas Südwest abgeschlossen

23.2.2022 - Der Umbau des Firmensitzes der Erdgas Südwest in Ettlingen ist abgeschlossen und weist ein zukunftsträchtiges Energiekonzept vor: Moderne Heiztechnologien und Biomethan schaffen Wärme für den gesamten Standort. (www.enbausa.de) weiter

Auto-Abos und E-Autos: Win-Win-Strategie für die Mobilitätswende

23.2.2022 - CAR-Institut präsentiert Studie mit zwei Umfragen von jeweils mehr als 1.000 Teilnehmern zum Thema „E-Mobilität und Auto-Abos“ (oekonews.at) weiter

Acatech und Dechema stellen Umfrage-Ergebnisse zur Wasserstoff-Wirtschaft vor

22.2.2022 - Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (Acatech) und die Dechema Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. haben heute in einer Online-Konferenz erste Ergebnisse ihrer groß angelegten Umfrage aus dem Projekt „Wasserstoff-Kompass“ präsentiert. <img width='800' height='394' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Wasserstofftank mit Windenergieanlagen und Photovoltaik-Modulen, Aurora hat die Kosten für grünen Wasserstoff analysiert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: malp / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Klimaziele nur mit mehr Solarwärme erreichbar

21.2.2022 - Die „Agenda Solarthermie 2022“ wurde von Bundesverbänden, Instituten und Wärme-Initiativen entwickelt und soll bei der Politik einen höheren Stellenwert der Solarwärme bei der Energiewende erwirken. (www.enbausa.de) weiter

Perowskit-Solarzellen zeigen Stabilität im Damp-Heat-Test

21.2.2022 - Forscher:innen der der König-Abdullah-Universität für Wissenschaft und Technologie in Saudi-Arabien haben im Magazin Science einen Artikel veröffentlicht, in dem sie den ersten erfolgreichen Damp Heat Test (Feuchte-Wärme-Test) mit Perowskit-Solarzellen beschreiben. <img width='1200' height='676' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zwei Männer und zwei Frauen mit einer Solarzelle::Gruppenfoto des Forschungsteams an der KAUST, das die Stabilität von Perowskit-Zellen nachwies.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: KAUST</div> (www.solarserver.de) weiter

Baubeginn für Windpark in Trumau

18.2.2022 - Acht Windkraftanlagen erzeugen Ökostrom für 14.600 Haushalte in der Region - Fertigstellung bereits im Herbst 2022 geplant (oekonews.at) weiter

Amprius Technologies verkauft erste kommerziell verfügbare Batterien mit 450 Wh/kg und 1150 Wh/L

18.2.2022 - Cleantech-Startup liefert die Batterien mit der hohen Energiedichte an einen Entwickler von Höhenluft-Satelliten. Das kalifornische Cleantech-Unternehmen Amprius hat die erste Charge der Lithium-Batterien mit der derzeit höchsten Energiedichte ausgeliefert. Die Silizium-Anoden-Zellen enthalten nach Unternehmensangaben 73 Prozent mehr Energie als die Zellen des Tesla Model 3, und sie benötigen 37 Prozent weniger Volumen. Die Batteriezellen von […] (www.cleanthinking.de) weiter

Ist überkritische Geothermie der Joker der Energiewende?

18.2.2022 - Cleantech-Startups wie Quaise Energy und GA Drilling wollen mit innovativen Technologien die tiefe Geothermie schonend erschließen, und so u.a. ausgediente Kohlekraftwerke wiederbeleben. Das Cleantech-Unternehmen Quaise Energy entwickelt ein Bohrsystem, das die Nutzung von bis zu 500 Grad Celsius heißem, überkritischem Wasser zur Erzeugung von Strom und Wärme wirtschaftlich machen soll. Das MIT-Spinoff, das jetzt 40 […] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarmodule in Marmoroptik

18.2.2022 - Forschende des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) haben farbige Solarzellen aus günstigem Perowskit-Halbleitermaterial entwickelt. (www.enbausa.de) weiter

PERC-Solarzellen aus 100 Prozent recyceltem Silizium

18.2.2022 - Forscher*innen des Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP in Halle (Saale) und des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE haben gemeinsam mit dem Recyclingunternehmen Reiling GmbH & Co. KG eine Lösung entwickelt, um Silizium im industriellen Maßstab wiederzuverwerten. (www.enbausa.de) weiter

Ü20-Windstrom für Wasserstoff und Methan

18.2.2022 - Windstrom zur Wasserstoffproduktion einzusetzen, kann für Ü20-Anlagen eine wirtschaftliche Alternative zum Verkauf des Stroms an der Börse darstellen. Das zeigt ein Konzept, das aus dem Wasserstoff zusammen mit Kohlendioxid aus der Biogasproduktion Methan gewinnt. <img width='800' height='515' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Biogas- und Windkraftanlagen vor einem Flachgebäude' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: O. Horn</div> (www.solarserver.de) weiter

Prof. Dr. Daniela Thrän: Die Wärmewende ist vielfältig

18.2.2022 - Prof. Dr. Daniela Thrän spricht im Solarthemen-Interview über die Rolle und Perspektiven der Bioenergie für die Energiewende. Die Ingenieurin ist neu gewählte Sprecherin des Forschungsverbunds Erneuerbare Energien. Sie leitet seit 2011 das Department „Bioenergie“ am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung in Leipzig sowie den Bereich „Bioenergiesysteme“ am Deutschen Biomasseforschungszentrum. Ihre Expertise bringt Thrän auch in zahlreiche Gremien wie zum Beispiel dem Bioökonomierat der Bundesregierung ein. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait Prof. Dr. Daniela Thrän' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung: </div> (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Solarzellen aus dem 3D-Drucker

18.2.2022 - Die Friedrich-Alexander Universität Nürnberg-Erlangen (FAU) entwickelt eine Technologie zum 3D-Druck von Solarzellen. Sie ist auf den Nanometer präzise. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Der Wissenschaftler Julien Bachmann zeigt Prototyp einer Solarzelle aus dem 3D-Drucker.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Erich Malter</div> (www.solarserver.de) weiter

Fraunhofer ISI: zentrale Plattform für grünen Wasserstoff

18.2.2022 - Das Fraunhofer ISI will mit dem Vorhaben H2D zentral über sämtliche grünen Wasserstoffaktivitäten in Deutschland informieren. So soll eine umfassende Technologie-Roadmap entstehen. <img width='800' height='394' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine symbolische Darstellung Grünen Wasserstoff. Grüner Wasserstoff aus Schottland soll in Hamburg genutzt werden.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: AA+W / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Q-Energy erwirbt 20 MW Windpark für Repowering

18.2.2022 - Die auf das Repowering von alten Windstandorten fokussierte Q-Energy baut ihr Portfolio aus. Das Berliner Unternehmen übernimmt einen Windpark mit 20 MW unweit von Rostock. <img width='800' height='488' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windkraftanlagen hinter einem Kornfeld.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Q-Energy</div> (www.solarserver.de) weiter

Über 30% weniger CO2 bei größeren Wohngebäuden durch Förderung der Solarthermie

18.2.2022 - Ein Gespräch mit dem Vorsitzenden des Sonnenhaus-Institut e.V. Georg Dasch Herr Dasch, was macht das Sonnenhaus-Institut? […] (www.sonnenseite.com) weiter

Messe DecarbXpo in Düsseldorf mit Power-to-X-Konferenz

12.2.2022 - Gemeinsam wollen die VDMA Power-to-X for Applications und die Messe Düsseldorf die DecarbXpo zur führenden Messe für Power-to-X-Technologien und -Produkte ausbauen. Der VDMA wird dazu das Angebot mit der Konferenz „From Production to Application: The #P2X Conference“ stärken. <img width='800' height='389' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Wasserstofftank als Symbol für die Konferenz “From Production to Application: The #P2X Conference”.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: malp / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Sunfarming entwickelt neue Agri-PV-Systeme

11.2.2022 - Im Rahmen der Strukturwandelinitiative Bioökonomierevier hat Sunfarming eine erste Forschungs- und Demonstrationsanlage für die Agri-PV im Rheinland errichtet. <img width='660' height='369' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Agri-PV-Anlage von Sunfarming.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Forschungszentrum Jülich /BioökonomieREVIER / Ralf-Uwe Limbach</div> (www.solarserver.de) weiter

Verbände legen Agenda für Solarthermie-Ausbau vor

11.2.2022 - Verbände und Institutionen der Solarthermie-Branche haben ein Positionspapier vorgelegt und fordern darin Solarthermie ganz oben auf die politische Agenda setzen. <img width='798' height='526' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Installation einer Solarthermie-Anlage. Die Agenda Solarthermie 2022 schlägt Maßnahmen zum Ausbau vor.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Ingo Bartussek / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Batterieforschung: KI macht vollautomatisch Experimente

11.2.2022 - Um die unzähligen möglichen Materialkombinationen in der Batterieforschung schneller abzuarbeiten, wertet ein autonomes KIT-Forschungslabor mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) Experimente aus und plant dann die nächsten. <img width='1200' height='673' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind Professor Helge Stein und Ministerin Theresia Bauer, die ein autonomes Forschungslabor für die Batterieforschung einweihen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Daniel Messling / KIT</div> (www.solarserver.de) weiter

Fraunhofer ISE erwartet Kosten von 400 bis 500 Euro pro kW für Wasserelektrolyse im Jahr 2030

9.2.2022 - Das Fraunhofer ISE hat ein Kostenmodell für die alkalische und die PEM-Wasserelektrolyse erstellt Es soll die Kostenanteile der einzelnen Technologien detailliert bewerten und Kostensenkungspotenziale für diese Elektrolysetechnologien ableiten. <img width='1200' height='650' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik, die die Ergebnisse der Kostenanalyse für Wasserelektrolyse-Systeme zeigt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Fraunhofer ISE</div> (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik-Forschung: PERC-Solarzellen aus 100 Prozent recyceltem Silizium

8.2.2022 - Bisher nutzt man beim Recycling von ausgedienten Photovoltaik-Modulen vor allem Aluminium, Glas und Kupfer. Forscher:innen der Fraunhofer Gesellschaft wollen nun auch das Silizium für neue PERC-Solarzellen wiederverwerten. <img width='1200' height='724' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das gereinigte Silizium und ein daraus gewonnener Wafer, der zu neuen PERC-Solarzellen verarbeitet werden kann.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Fraunhofer ISE</div> (www.solarserver.de) weiter

Patentverletzung bei Photovoltaik-Wechselrichtern: Fraunhofer ISE einigt sich außergerichtlich

8.2.2022 - Das Fraunhofer ISE hat in bislang sieben Patentverletzungsverfahren mit führenden Wechselrichterherstellern außergerichtliche Einigungen erzielt. Die verklagten Unternehmen aus China, Taiwan und Deutschland hatten das Patent auf die 2002 am Institut erfundene HERIC-Topologie verletzt. <img width='1200' height='700' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Dr.-Ing. Heribert Schmidt vom Fraunhofer ISE, der die HERIC-Topologie entwickelt hat.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Fraunhofer ISE</div> (www.solarserver.de) weiter

Bayerischer Energiepreis 2022 zeichnet innovative Energieprojekte aus

7.2.2022 - Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie Ingenieurbüros oder Kommunen können sich bis zum 1. April 2022 für den Bayerischen Energiepreis bewerben. Ausgezeichnet werden Projekte für eine klimafreundliche Energieerzeugung. <img width='1200' height='676' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind die Preisträger der Auszeichnung „Bayerischer Energiepreis“ aus dem Jahr 2020.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Bayern Innovativ /Astrid Schmidhuber </div> (www.solarserver.de) weiter

Synhelion produziert erstmals solaren Klinker für Zementherstellung von CEMEX

5.2.2022 - Wichtiger Schritt auf dem Weg zu vollständig solarbetriebenen Zementwerken gelingt dem Schweizer Cleantech-Startup mit CEMEX in Spanien. Der Zementhersteller CEMEX und das schweizerische Cleantech-Startup Synhelion haben erstmals solaren Klinker hergestellt, und haben ihren Ankündigungen aus dem Jahr 2020 erstmals Taten folgen lassen. Nun gelang es zum ersten Mal, den Produktionsprozess von Zementklinker mit Synhelions Solar-Receiver-Technologie […] (www.cleanthinking.de) weiter

Verdox will CO2-Abscheidung 70 Prozent effizienter und günstiger machen

5.2.2022 - Cleantech-Startup Verdox ist ein MIT-Spinoff, und wird von Bill Gates Breakthrough Energy Ventures unterstützt. Das Cleantech-Startup Verdox, ein Spin-off des Massachusetts Institute of Technology, will die Abscheidung von CO2 mit einer speziellen Technologie namens Electric Carbon Removal 70 Prozent energieeffizienter und damit erheblich günstiger machen. Die neue Lösung soll das Klimagas sowohl aus der Luft […] (www.cleanthinking.de) weiter

Schleswig-Holstein bewilligt erste Wasserstoff-Förderung aus dem H2 Fonds

4.2.2022 - Das Landeskompetenzzentrum Wasserstoffforschung Schleswig-Holstein (HY.SH) hat die ersten Förderzusagen für Wasserstoffprojekte im Förderprogramms „H2Fonds – Zeit für Wasserstoff!“ versendet. <img width='1200' height='588' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Logo Wasserstoff Kompetenzzentrum Schleswig-Holstein' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: HY.SH</div> (www.solarserver.de) weiter

Baden-Württemberg veröffentlicht Monitoring-Bericht zur Energiewende 2021

3.2.2022 - Das Umweltministerium Baden-Württemberg und das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) haben ihren jährlichen Monitoring-Bericht zur Energiewende vorgelegt. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Titelseite des Monitoring-Berichts Energiewende Baden Württemberg 2021' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Umweltministerium BW/ZSW</div> (www.solarserver.de) weiter

Asca kauft Patente für gedruckte Organische Photovoltaik

3.2.2022 - Bereits Ende 2021 übernahm Asca die Patente zur Technologie und Produktion von gedruckter Organischer Photovoltaik des Darmstädter Technologieunternehmens Merck. Das berichtet Asca in einer aktuellen Pressemitteilung. <img width='1200' height='703' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Luftaufnahme eines Fabrikgebäudes - Hauptsitz von Asca für die Herstellung Organischer Photovoltaik' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Asca</div> (www.solarserver.de) weiter

Geothermie unverzichtbar für eine Wärmewende

3.2.2022 - Gemeinsame Roadmap von Helmholtz-Zentren und Fraunhofer-Instituten zeigt Handlungsfelder einer nachhaltigen Wärmeversorgung auf. Die Hälfte der kommunalen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer und Helmholtz: Tiefe Geothermie kann Wärmebedarf in Deutschland zu einem Viertel decken

2.2.2022 - Die Tiefe Geothermie könnte zur Wärmewende insbesondere in Städten einen großen Beitrag leisten. Sie liefert witterungsunabhängig Energie und braucht wenig Fläche. Forschungsgesellschaften haben nun gemeinsam eine Roadmap vorgelegt, um diese Wärmequelle zu erschließen. <img width='800' height='535' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ausschnit aus dem Cover der Geothermie-Roadmap zeigt den Titelschriftzug und einen Bohrer' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Quelle: Fraunhofer/Helmholtz, Screenshot: Solarserver</div> (www.solarserver.de) weiter

IASS Potsdam: Qualitätsstandards zentral für Photovoltaik-Ausschreibungen

2.2.2022 - Das Institute for Advanced Sustainability Studies e.V. (IASS Potsdam) hat eine Politikempfehlung für Photovoltaik-Ausschreibungen herausgegeben. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Photovoltaik-Module unter blauem Himmel mit strahlender Sonne, Solaranlagen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: kalafoto / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Galliumnitrid soll Wechselrichter leichter und schneller machen

2.2.2022 - Im Projekt GaN-HighPower werden neue Technologien für den Einsatz in Photovoltaik-Wechselrichtern der nächsten Generation entwickelt und erprobt. <img width='1200' height='657' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik zeigt Leistungsbereich und Frequenz möglicher Materialien für Wechselrichter' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Infineon Technologies</div> (www.solarserver.de) weiter

Bioraffinerie soll CO2 binden und Wärme liefern

2.2.2022 - Um die Klimaziele bis 2030 zu erreichen, müssen die CO2-Emissionen hierzulande jährlich um etwa 40 Millionen Tonnen sinken. Moderne Technologien, wie Bioraffinerien, die aus Rest- und Problemstoffen sogenannte Biokohlenstoffe herstellen, könnten zur CO2-Senke beitragen. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Schwarz-Weiß-Grafik einer Maschinenhalle mit jungen Menschen - die Bioraffinerie von Carbonauten in Eberswalde ist im Aufbau' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: Carbonauten</div> (www.solarserver.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de