Sonntag, 25.7.2021
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Politik - 17158 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 (350 Artikel pro Seite)

“Wir haben verhindert”

23.7.2021 - Greenpeace porträtiert die 31 schlimmsten Klimabremser der Großen Koalition. Gegen die schwache Klimapolitik in weiten Teilen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Sommerpressekonferenz der Kanzlerin: Für die Klimaziele „ist nicht genug passiert“

23.7.2021 - Auf ihrer letzten Sommerpressekonferenz zog Bundeskanzlerin Angela Merkel auch eine Bilanz ihrer Klimapolitik. In Deutschland sei […] (www.sonnenseite.com) weiter

BEW: Bundesförderung Effiziente Wärmenetze in den Startlöchern

22.7.2021 - Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat einen ersten Entwurf der lange angekündigten Bundesförderung Effiziente Wärmenetze (BEW) fertiggestellt, der den Solarthemen vorliegt. Nach einer für die kommende Woche geplanten Anhörung von Verbänden und finaler Abstimmung mit der EU-Kommission soll die neue Förderung noch vor der Bundestagswahl starten. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Solarthermieanlage vor Fernwärme-Leitungen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Wie die EU-Kommission die RED II ändern will

22.7.2021 - In der vergangenen Woche hat die EU-Kommission unter dem Label 'Fit for 55' zahlreiche Richtlinienänderungen vorgeschlagen, um das Ziel von 55 Prozent Treibhausgasminderung bis 2030 zu erreichen. Neben einem Dutzend anderer Gesetzgebungsverfahren legte die Kommission einen Entwurf zur Änderung der Erneuerbare-Energien-Richtlinie (RED II) vor. Die Solarthemen-Redaktion erklärt wichtige Details: <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Fassade des Berlaymont-Gebäudes in Brüssel, nachts illuminiert mit der Schriftzug &quot;Green New Deal&quot;' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Lukasz Kobus, © European Union 2021</div> (www.solarserver.de) weiter

Die Menschenkatastrophe

22.7.2021 - Die Todesflut in Nordrheinwestfalen und Rheinlandpfalz hat auch die alten Dogmen und Politiker-Ausreden unterlassener Klimapolitik der letzten Jahrzehnte hinweg gespült. (oekonews.at) weiter

AKW Krsko: Österreichische Politik unterstützt Forderungen von über 46.000 Menschen

22.7.2021 - Umweltministerin bei Treffen in Ljubljana - unabhängige Bewertung des Erdbebenrisikos und Alterungsprüfung durchsetzen, dann wird Abschaltung wahrscheinlich (oekonews.at) weiter

Wiederaufbau der vom Hochwasser zerstörten Gebiete muss an die Klimakrise angepasst werden

22.7.2021 - Deutsche Umwelthilfe warnt! Fataler Irrweg: Wenn — wie von etlichen Politikerinnen und Politikern vorgeschlagen — die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bayern wird weiter dazu beitragen das Klima massiv aufzuheizen

21.7.2021 - Söders Regierungserklärung zeigt die Unzulänglichkeit künftiger bayrischer Klimapolitik auf. Angesichts der Hochwasserkatastrophen auch in Bayern hat […] (www.sonnenseite.com) weiter

Die Menschenkatastrophe

21.7.2021 - Die Todesflut in Nordrheinwestfalen und Rheinlandpfalz hat auch die alten Dogmen und Politiker-Ausreden unterlassener Klimapolitik der […] (www.sonnenseite.com) weiter

OVE begrüßt Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz: Chance für heimische Wertschöpfung

21.7.2021 - Große Chance für Wirtschaftsstandort Österreich (oekonews.at) weiter

Volkswagen Konzern: E-Autoauslieferung hat sich im ersten Halbjahr 2021 verdoppelt

21.7.2021 - Der Volkswagen Konzern hat seine E-Offensive im ersten Halbjahr 2021 fortgesetzt. (oekonews.at) weiter

Neuer Schub für Contracting-Projekte

20.7.2021 - Damit Kommunen ihre Investitionen in Energieeffizienz künftig einfacher umsetzen können, hat das Umweltministerium Baden-Württemberg das neue Förderangebot Projektentwicklung Contracting, kurz ProECo, aufgelegt. Ziel ist, möglichst viel CO2 durch kommunale Effizienzinvestitionen einzusparen. Kommunen bekommen bis zu 75 Prozent der Beratungskosten erstattet. Wer einen Antrag stellen will, kann sich von der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA-BW) neutral beraten lassen. (www.enbausa.de) weiter

Highfield Solar baut zwei Photovoltaik-Solarparks in Irland

20.7.2021 - Das irische Photovoltaik-Unternehmen Highfield Solar hat sich die Projektfinanzierung über 160 Millionen Euro für zwei Photovoltaik-Solarparks gesichert. Die beiden PV-Projekte mit jeweils 141 MW Leistung erhalten eine Förderung aus der RESS-Auktion des irischen Umweltministeriums. <img width='740' height='441' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das Team von Highfield Solar auf einem Acker mit Photovoltaik-Modul.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Highfield Solar</div> (www.solarserver.de) weiter

EU-Zukunftsdebatte: Klimaschutz ist für Vorarlberger das wichtigste Thema

20.7.2021 - Im Zuge ihrer Bundesländer-Tour loten Europäische Kommission und Österreichische Gesellschaft für Europapolitik EU-Stimmung im Westen aus (oekonews.at) weiter

Österreich bereits 200 Tage ohne gesetzliche Klimaziele!

20.7.2021 - - Regierung weiterhin säumig bei Klimaschutz (oekonews.at) weiter

BEE fordert Bund-Länder-Programm für erneuerbare Energien

20.7.2021 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) fordert, dass der Bundestag seine für den September angekündigte Sitzungswoche nutzt, um noch in dieser Legislaturperiode ein Bund-Länder-Programm für erneuerbare Energien aufzusetzen. <img width='495' height='329' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein symbolisches Bild für den Ausbau von Photovoltaik und Windenergie, der durch ein Bund-Länder-Programm für erneuerbare Energien beschleunigt werden könnte.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: vencav / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Das Versagen beim Hochwasserschutz

20.7.2021 - Nach dem Elbe-Hochwasser 2002 reagierte die rot-grüne Bundesregierung mit einem wirksamen Gesetz zum Hochwasserschutz. Nicht nur […] (www.sonnenseite.com) weiter

oekostrom AG: Die Luftfahrt der Zukunft - Valerie Hackl am "Freitag in der Arena"

17.7.2021 - Valerie Hackl ist Geschäftsführerin der Austro Control GmbH und war 2019 für kurze Zeit Infrastrukturministerin in der Übergangsregierung. (oekonews.at) weiter

Slowenien: Kern der Klimarettung ist Kernkraft

17.7.2021 - AKW-Ausbau findet große Parlamentsmehrheit (oekonews.at) weiter

Plattform EE BW: Klimaschutzgesetz Baden-Württemberg ergänzen

16.7.2021 - Die Plattform EE BW fordert Präzisierungen am geplanten Klimaschutzgesetz: Wärme müsse zur kommunalen Daseinsvorsorge gezählt werden und für PV auf bestehenden Parkplätzen sei mehr Hilfestellung nötig. <img width='800' height='535' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Baden-Würrtemberg will mit Klimaschutzgesetz Windenergie stärken. Hier ein Windrad im Schwarzwald.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Plattform EE BW</div> (www.solarserver.de) weiter

Statement der dena zum Maßnahmenpaket der EU-Kommission zur Erreichung der Klimaziele

16.7.2021 - Das umfangreiche Gesetzespaket der EU-Kommission gibt den Regulierungsrahmen der europäischen Energie- und Klimapolitik für das neue Klimaziel vor – die Treibhausgasemissionen der EU um 55 Prozent (statt bisher 40 Prozent) – im Vergleich zu 1995 zu senken. Es ist somit das zentrale Maßnahmenpaket für die Umsetzung des European Green Deal. (www.enbausa.de) weiter

Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz erhält auch im Bundesrat notwendige Zweidrittelmehrheit

16.7.2021 - Nur FPÖ stimmt gegen neues Förderregime für Ökostrom (oekonews.at) weiter

EU Klimapaket Fit for 55: Kommission greift Forderung nach einem Klimahilfsfonds auf!

16.7.2021 - Mit dem gestern vorgestellten Klimapaket bekennt sich die EU zum Kampf gegen Energiearmut. Die AK begrüßt diesen Vorstoß. (oekonews.at) weiter

EU-Maßnahmen zum Klimaschutz: „Fit for 55“: Lob fürs Ganze, Kritik im Detail

15.7.2021 - Am gestrigen Mittwoch hat die EU-Kommission ihr Maßnahmenpaket „Fit for 55“ vorgestellt, um die Treibhausgasemissionen bis 2030 um 55 Prozent gegenüber 1990 zu senken. <img width='800' height='536' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Flaggen der Mitgliedsländer vor EU Parlament in Straßburg, Europa' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik-Anlage an der Autobahn bei Rastatt geht in Betrieb

15.7.2021 - In Ottersweier-Unzhorst im Landkreis Rastatt hat eine PV-Freiflächenanlage mit 749 kW ihren Betrieb aufgenommen. Zur Einweihung war auch der baden-würrtembergische Umwelt-Staatssekretär Andre Baumann angereist. <img width='800' height='529' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Vorne drei Männer, dahinter die Photovoltaik-Anlage, ganz hinten eine Reihe LKW auf der Autobahn' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Umweltministerium Baden-Württemberg</div> (www.solarserver.de) weiter

Von der Leyen: „Europa lässt seinen Worten zur Klimapolitik Taten folgen“

15.7.2021 - EU: Netto-Treibhausgasemissionen bis 2030 um mindestens 55 % senken- Aus für Verbrennerfahrzeuge ab 2035 (oekonews.at) weiter

SLO: Kern der Klimarettung ist Kernkraft

15.7.2021 - AKW-Ausbau findet große Parlamentsmehrheit (oekonews.at) weiter

EURATOM – Das europäische „Grundgesetz“ zum Ausbau der Atomkraft

15.7.2021 - Die Öffentlichkeit fragt sich immer lautstarker, warum in der EU und benachbarten Ländern der Ausbau der […] (www.sonnenseite.com) weiter

Fit for 55 – Gesetze für den European Green Deal

14.7.2021 - Die EU-Kommission hat heute ein neues Paket von Energie- und Klimaschutzgesetzen vorgelegt. Unter dem Titel 'Fit für 55' enthält es die Maßnahmen, mit denen die Kommission die neuen Klimaschutzziele der EU - im besonderen die 55-prozentige Treibhausgasminderung bis 2030 – erreichen will. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Frans Timmermans, EU-Vizepräsident, in der Pressekonferenz zum Maßnahmenpaket Fit for 55' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: EU-Kommission</div> (www.solarserver.de) weiter

EU-Klimapaket: anspruchsvollste Klimagesetze weltweit

14.7.2021 - Bundesregierung verwässert Ziele bis zuletzt. Die EU hat heute (14. Juni) das anspruchsvollste Klimapaket weltweit vorgestellt. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bidirektionales Laden von E-Autos geht in Testphase

14.7.2021 - Im Verbundprojekt „Bidirektionales Lademanagement – BDL“ erproben Partner aus den Fachgebieten Automobilindustrie, Energiewirtschaft, Ladeinfrastruktur und Wissenschaft, wie sich bidirektionales Laden von Elektroautos für die Netzstabilität nutzen lässt. <img width='796' height='498' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein E-Auto mit Ladekabel. Das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz soll die Elektromobilität voranbringen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: FPM-BERLIN / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Baden-Württemberg: Klimaschutzgesetz-Entwurf mit schärferen Zielen und mehr PV-Pflicht

14.7.2021 - Die Regierungsfraktionen von CDU und GRÜNEN haben sich am Montag (13. Juli) auf eine erste überarbeitete Fassung des Klimaschutzgesetzes im Land geeinigt. Der BUND begrüßt insbesondere die geplante Ausweitung der Solarpflicht. <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Modell eines Einfamilienhauses mit Solardach und SOlar-Carport auf Bauplänen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: 4th Life Photography / AdobeStock</div> (www.solarserver.de) weiter

Altmaier setzt Stromverbrauch um zwölf Prozent hoch

14.7.2021 - Überfällig und immer noch nicht ausreichend: Wirtschaftsminister Peter Altmaier korrigiert den für 2030 prognostizierten Stromverbrauch der […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimacheck: OÖ Gemeindepolitiker sind für Klimaneutralität 2040 - das Land ist dagegen!

14.7.2021 - Bei den Landesparteien der ÖVP, FPÖ und SPÖ gibt es keine Zustimmung zum Bundesziel 'Klimaneutralität bis 2040' (oekonews.at) weiter

Trotz Verursacherprinzip werden europäische Steuerzahler oft für Umweltverschmutzung zur Kasse gebeten

14.7.2021 - Das Verursacherprinzip werde in der Umweltpolitik der EU zwar generell berücksichtigt, es decke jedoch noch nicht […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostrom-Herkunftsnachweise: BSW-Solar warnt vor höheren Gebühren

13.7.2021 - BSW kritisiert Pläne des Bundeswirtschaftsministeriums, Registrierungsgebühren um 240 Prozent zu erhöhen und fordert stattdessen Gebührensenkung und […] (www.sonnenseite.com) weiter

Altmaier legt neue Schätzung für Stromverbrauch im Jahr 2030 vor

13.7.2021 - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier legt heute eine erste Neuschätzung des Stromverbrauchs 2030 vor. Er rechnet damit, dass der Stromverbrauch zwischen 645 und 665 Terawattstunden liegen wird. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portraitfoto von Peter Altmaier' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BMWi / BPA/ Steffen Kugler</div> (www.solarserver.de) weiter

BSW Solar: Herkunftsnachweise für Solarstrom müssen billiger werden

13.7.2021 - Das Erstellen von Herkunftsnachweisen für Strom wird deutlich teurer, wenn es nach den Plänen des Bundeswirtschaftsministeriums geht. Der Branchenverband Solarwirtschaft (BSW Solar) kritisiert die Pläne. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Mehrfamilienhaus mit Photovoltaik-Anlage. Die neue BEG-Förderung verbessert die Bedingungen für Mieterstrom.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Wolfgang Cibura / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

D: Neues KohleKW schließt nach nur 6 Jahren

13.7.2021 - Energiemonopolitik, noch absurder als vorstellbar (oekonews.at) weiter

Nachhaltigkeit: Europas Jugend fordert mehr Einsatz der Politik

13.7.2021 - Der 'Hoopoe Summit' in Apetlon mit 45 Teilnehmern aus 10 Ländern dient dem internationalen Austausch und Einsatz gegen die Klimakrise (oekonews.at) weiter

Grand Prix der Biodiversität: Je 5.000 Euro für 70 Naturschutzprojekte

13.7.2021 - Der 'naturschutzbund' startet gemeinsam mit dem Bundesministerium für Klimaschutz den bisher größten Biodiversitätswettbewerb Österreichs. (oekonews.at) weiter

Umfrage zur Bundestagswahl: Jeder Zweite…

13.7.2021 - … wünscht sich, dass das Thema Energiewende und Klimaschutz für die nächste Bundesregierung eine höhere Bedeutung […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wärmepumpen-Simulation von Valentin Software liefert GEG-Nachweise

12.7.2021 - Das Auslegungsprogramm GeoT*Sol für Wärmepumpensysteme von Valentin Software berücksichtigt nun auch die neuen Anforderungen aus dem Gebäudeenergiegesetz (GEG) und dem baden-württembergischen Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG). <img width='800' height='596' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik mit Jahresgang der Wärmeerzeuger und Jahresarbeitszahl der Wärmepumpe' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Valentin Software</div> (www.solarserver.de) weiter

Dampf-Reformierung mit CCS: Kann Sauerstoff blauen Wasserstoff sauber machen?

11.7.2021 - Die Verbrennung von Erdgas mit Sauerstoff kann für Erdgaskraftwerke und die Wasserstoff-Gewinnung sinnvoll sein – zeigt etwa das Cleantech-Startup Net Power. Die EU streitet darüber, die CDU hat ihn im Wahlprogramm, Wirtschaftsverbände wie der BDEW fordern ihn als Übergangslösung: Blauer Wasserstoff, hergestellt aus Erdgas. Die Idee ist: Das bei der Herstellung freigesetzte CO2 wird aufgefangen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Konservative KlimaUnion gelobt von grüner Seite

11.7.2021 - Die innerhalb von CDU und CSU agierende KlimaUnion hat für ein jüngst von ihr vorgelegtes Strategiepapier anerkennende Worte von Hans-Josef Fell, einem ehemaligen bünd­nisgrünen Bundestagsabgeordneten und Mit­autor des ersten EEG, erhalten. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait von Wiebke Winter von der KlimaUnion' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: KlimaUnion</div> (www.solarserver.de) weiter

Konservative KlimaUnion gelobt von grüner Seite

11.7.2021 - Die innerhalb von CDU und CSU agierende KlimaUnion hat für ein jüngst von ihr vorgelegtes Strategiepapier anerkennende Worte von Hans-Josef Fell, einem ehemaligen bünd­nisgrünen Bundestagsabgeordneten und Mit­autor des ersten EEG, erhalten. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait von Wiebke Winter von der KlimaUnion' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: KlimaUnion</div> (www.solarserver.de) weiter

Breite Unterstützung für Klärung der Haftungsfragen bei Bäumen

11.7.2021 - 'Justizministerin Zadic und Klimastadtrat Czernohorszky unterzeichnen die Österreichische Baumkonvention' (oekonews.at) weiter

PV-Förderung per BEG statt übers EEG

10.7.2021 - Seit dem 1. Juli gilt die zweite Stufe der Bundesförderung Effiziente Gebäude (BEG). Plat­ziert an einem neuen oder sanierten Effizienzgebäude kann nun auch eine PV-Anlage mit Zuschüssen der staatlichen KfW-Bank geför­dert werden, sofern sie keine EEG-Förde­rung beansprucht. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Arbeiter auf dem, Dach installieren Photovoltaik' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Anatoliy Gleb / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Zentrum KlimaAnpassung – Das neue Beratungszentrum für Klimaanpassung des Bundes

10.7.2021 - Am 7. Juli 2021 hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze das neue Zentrum KlimaAnpassung eröffnet. Ziel ist es, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Geplante neue Pkw-Verbrauchskennzeichnung zukünftig ohne Ampel

10.7.2021 - Deutsche Umwelthilfe wirft Wirtschaftsminister Altmaier „Abschiedsgeschenk gegen den Klimaschutz an die fossilen Autokonzerne“ vor. Vorliegender Verordnungsentwurf […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Rechnungshof: Für Umweltschäden zahlen zu oft die Steuerzahler

10.7.2021 - Die Mitgliedsstaaten der EU müssen das Verursacherprinzip im Umweltrecht stärken, fordert der EU-Rechnungshof. Die Rechnungsprüfer bemängeln, […] (www.sonnenseite.com) weiter

An PV-Parks verdienen jetzt Kommunen mit

9.7.2021 - Nachdem das EEG bereits seit Januar die Möglichkeit bietet, Kommunen auf freiwilliger Basis mit 0,2 Cent pro Kilowattstunde an den Erlösen von Windparks zu beteiligen, hat der Gesetzgeber diese Option jetzt auch für Photovoltaik-Freiflächenanlagen geschaffen. <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='PV-Freiflächenanlage: hier verdienen Kommunen künfitg mit' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Solarthermie in der Fernwärme: Startschuss für Projekt SolnetPlus

9.7.2021 - Das Projekt „SolnetPlus – Solare Wärmenetze als eine Lösung für den kommunalen Klimaschutz“ soll dazu beitragen, dass mehr Solarthermie als Wärmequelle in Wärmenetzen zum Einsatz kommt. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter, die den Förderbescheid für SolnetPlus überreicht, das die Solarthermie in der Fernwärme voranbringen soll.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: AGFW </div> (www.solarserver.de) weiter

Wie erneuerbarer Wasserstoff wettbewerbsfähig wird

9.7.2021 - Der Thinktank Agora Energiewende zeigt in einer gemeinsamen Studie mit dem Beratungsunternehmen Guidehouse die wichtigsten Politikinstrumente […] (www.sonnenseite.com) weiter

Nationalrat: Mehr umweltfreundliche Straßenfahrzeuge

9.7.2021 - Neues Straßenfahrzeug-Beschaffungsgesetz soll die Beschaffung umweltfreundlicher Straßenfahrzeuge forcieren (oekonews.at) weiter

Auch der Sport muss nachhaltiger werden

9.7.2021 - ASVÖ-Präsident Christian Purrer: Neues Gesetz macht Energiegemeinschaften für Sportvereine möglich (oekonews.at) weiter

Forum Grüne Wärme: Klimaschutzziele erfordern ambitioniertere Energiepolitik

8.7.2021 - Das Verbändebündnis Forum Grüne Wärme hat Empfehlungen für eine ambitioniertere Energiepolitik zur Bundestagswahl formuliert. Solarthermie, Pelletheizung und Wärmepumpe sollen dazu beitragen, den Gebäudesektor schneller zu dekarbonisieren. <img width='800' height='529' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Solarthermie-Anlage. Das Forum Grüne Wärme fordert, bis 2030 mehr als 6 Millionen thermische Solaranlagen, knapp 6 Millionen Wärmepumpen und gut 1 Millionen Pelletskessel in Deutschland zu installieren.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: reimax16 - stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Rheinland-Pfalz: Solarpflicht für Gewerbeneubauten und gewerblich genutzte Parkplätze

8.7.2021 - In der kommenden Woche berät der Landtag in Rheinland-Pfalz einen Gesetzentwurf, der für Gewerbeneubauten und neue gewerblich genutzte Parkplätze eine Photovoltaikpflicht vorsieht. Klimaschutzministerin Anne Spiegel sieht darin einen Meilenstein zur Erreichung der PV-Ausbauziele. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Photovoltaikanlange auf einem Flachdach. Rheinland-Pfalz führt eine Solarpflicht für Gewerbeneubauten ein.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: rh2010 -stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Windkraft: Repowering wird einfacher

8.7.2021 - Der Bundestag hat Ende Juni Gesetzesänderungen beschlossen, mit denen die Genehmigungsverfahren für erneuerbare Energien vereinfacht und beschleunigt werden sollen. Insbesondere soll für das Repowering alter Windenergieanlagen ein vereinfachtes Verfahren gelten. <img width='800' height='532' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Repowering: Abbau von Windkraftanlagen (zu sehen ist der Rotor, der am Mast mit Hilfe eines Krans beim Aufbau hochgezogen bzw. beim Abbau heruntergelassen wird). So soll für neue neue, leistungsstärkere Windkraffanlagen Platz geschaffen werden.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: TimSiegert-batcam / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Ein großer Tag für den Klimaschutz in Östereich

8.7.2021 - Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz erhält notwendige Zweidrittelmehrheit – Auch SPÖ und NEOS stimmen für das Ökostrompaket. Das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) […] (www.sonnenseite.com) weiter

Autobahnnetz ist seit 2000 deutlich größer geworden, Schienen-Netz ist geschrumpft

8.7.2021 - VCÖ: Infrastrukturpolitik endlich in Einklang mit Klimazielen bringen (oekonews.at) weiter

CEO Alliance unterstützt EU-Plan zur Senkung der CO2-Emissionen um 55 % bis 2030

8.7.2021 - Zwölf führende Wirtschaftsvertreter suchen Wege, den EU Green Deal zu unterstützen - Eine ambitionierte CO2-Bepreisung auf europäischer Ebene gilt als wesentliches Instrument, um bis 2050 Klimaneutralität zu erreichen (oekonews.at) weiter

Ein großer Tag für den Klimaschutz in Östereich

8.7.2021 - Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz erhält notwendige Zweidrittelmehrheit - Auch SPÖ und NEOS stimmen für das Ökostrompaket (oekonews.at) weiter

EEG-Novelle: Anzeichen einer Trendwende

8.7.2021 - Die jüngsten Beschlüsse des Deutschen Bun­des­tages zum Erneuerbare-Energien-Gesetz bringen ein paar Erleichterungen für Betreiber:innen von Photovoltaikanlagen. Und sie deuten eine Trendwende an. Doch Solarverbände fordern weiterhin substanzielle Verbesserungen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Trendwende beim EEG: Mann mit Helm vor Solarmodulen schaut in die Ferne' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: kuznetsov_konta / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Österreichischer Nationalrat beschließt Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz

7.7.2021 - Nach jahrelangen Verhandlungen hat das Österreichische Parlament das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) mit einer Zweidrittel-Mehrheit beschlossen. Während der Bundesverband Photovoltaic Austria abwartend reagiert, sieht der Österreichische Biomasse-Verband in dem Gesetz einen wichtigen Teilerfolg für die Bioenergie-Branche. <img width='678' height='515' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Franz Titschenbacher, Präsident des Österreichischen Biomasse-Verbandes, der das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz im Großen und Ganzen positiv sieht.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Österreichischer Biomasse-Verband</div> (www.solarserver.de) weiter

Fit for 55 Package: Gesetze der EU zur Erreichung der Klimaziele werden kommende Woche präsentiert

7.7.2021 - Europäische Union sorgt für Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor bis 2035, will Hochlauf der Elektromobilität in EU-Staaten beschleunigen. Am kommenden Mittwoch, 14. Juli 2021, wird die EU-Kommission das erste Gesetzespaket vorstellen, mit dem das neue 55-Prozent-Klimaziel erreicht werden soll. Während es im zweiten Teil des „Fit for 55 Package“ im Dezember um dekarbonisiertes Gas und den […] (www.cleanthinking.de) weiter

Gesetzgeber folgt Vorschlag für Lüftungsförderung

7.7.2021 - Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erweitert das Förderprogramm um den Neueinbau von raumlufttechnischen Anlagen (RLT-Anlagen) in Einrichtungen für Kinder unter zwölf Jahren. (www.enbausa.de) weiter

Bern meldet Rekordzubau für 2020

7.7.2021 - Nach dem knappen Nein zum CO2-Gesetz braucht die Schweiz nun wirksame Maßnahmen, um den Verbrauch den […] (www.sonnenseite.com) weiter

Das Fundament für die Zukunft der Landwirtschaft ist gelegt

7.7.2021 - Politik ist jetzt gefordert, Ergebnisse der Zukunftskommission Landwirtschaft (ZKL) aufzugreifen und umzusetzen. Höfesterben, Artenverlust, Klimakrise: Die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Nationalen Biodiversitätsfonds wirksam ausgestalten

7.7.2021 - Österreichischer Biodiversitätsrat übermittelt Bundesministerin Gewessler Vorschläge (oekonews.at) weiter

GLOBAL 2000: Erneuerbaren-Ausbaugesetz ist Initialzündung für Energiewende in Österreich

7.7.2021 - Start einer Mitmachbewegung, Sicherstellung der Naturverträglichkeit und neue Energiesparoffensive sind nächste Aufgaben (oekonews.at) weiter

Einigung zum Erneuerbaren Ausbau Gesetz

6.7.2021 - Endlich geht es weiter in Richtung nachhaltige Energiezukunft - Mehr demnächst.. (oekonews.at) weiter

Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz soll Energiewende beschleunigen

6.7.2021 - Am 7.7. ist es Thema im Nationalrat (oekonews.at) weiter

Verlorene Zeit darf nicht in verlorenem Strom münden

6.7.2021 - Weiterhin Anpassungsbedarf bei Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz vor Beschlussfassung (oekonews.at) weiter

Hitzerekorde und Unwetter: Klimaschutz ist dringender denn je

5.7.2021 - IG Windkraft fordert: Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) muss diese Woche beschlossen werden (oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Solarpark Zietlitz nimmt Betrieb auf

5.7.2021 - Nach rund zehnmonatiger Bauzeit ist in der Gemeinde Dobbin-Linstow im Landkreis Rostock der Photovoltaik-Solarpark Zietlitz ans Netz gegangen. Es ist das derzeit größte Ausschreibungsobjekt im Solarbereich in Deutschland, das nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz gefördert wird. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig mit weiteren Offiziellen bei der Inbetriebnahme vom Photovoltaik-Solarpark Zietlitz.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Stephan Rudolph-Kramer </div> (www.solarserver.de) weiter

Österreichs Unternehmen für ambitioniertes Klimaschutzgesetz

4.7.2021 - Zahlreiche Unternehmen fordern zusammen mit Protect Our Winters Austria ein ambitioniertes Klimaschutzgesetz #65by2030 (oekonews.at) weiter

Baerbock oder Laschet?

3.7.2021 - Die demokratische US-Senatorin des Bundestaates Washington erklärte in diesen Tagen sarkastisch: „Der US-Staat Washington wurde nicht […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimapolitik sozial ausgewogen gestalten

3.7.2021 - Eine Frage der Fairness: Klimaschutz bei Wohnen und Verkehr Eine sozial gerechte Klimaschutzpolitik beim Wohnen und […] (www.sonnenseite.com) weiter

SPÖ-Schroll zu EAG: Noch nicht zufrieden mit Gesetzesvorschlag

3.7.2021 - Kosten für Energiewende nicht auf einkommensschwache Haushalte abwälzen (oekonews.at) weiter

Globale Mindeststeuer bleibt Stückwerk im Interesse der reichen Staaten

3.7.2021 - Das globalisierungskritische Netzwerk Attac kritisiert die OECD-Pläne für eine globale Mindeststeuer. (oekonews.at) weiter

Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz - Entwurf verfehlt Ziele klar

3.7.2021 - LK Österreich-Kritik: Anlagenbestand nicht gesichert, Ausbau halbiert (oekonews.at) weiter

Wiens erste lokale und unabhängige erneuerbare Energiegemeinschaft entsteht

3.7.2021 - Die WGE - Grätzl Energiegemeinschaft ist die erste Initiative von WienerInnen für WienerInnen, die auf der neuen Gesetzeslage 2021 aufbaut (oekonews.at) weiter

Evaluierung des Lobautunnels geplant

2.7.2021 - Michael Bernhard: 'Für eine Umweltministerin, die sich zur Klimaneutralität 2040 bekennt, ist eine Evaluierung dieses Projekts der einzig logische Schritt.' (oekonews.at) weiter

Wo bleibt das Klimaschutzgesetz?

2.7.2021 - Die Regierung kann sich keine weiteren Verzögerungen bei Klimaschutz leisten (oekonews.at) weiter

Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz - erste Etappe geschafft

2.7.2021 - Nationalratsbeschluss ist aber noch ausständig (oekonews.at) weiter

Klimaschutzministerium: Neue Sektionsleiter*innen für die Sektionen Innovation und Technologie sowie Klima und Energie

2.7.2021 - Henriette Spyra übernimmt Leitung der Sektion 3 Innovation und Technologie, Jürgen Schneider wird Leiter der Sektion 6 Klima und Energie (oekonews.at) weiter

Neues Klimaschutzgesetz in NRW und 1000 Meter Abstand für Windenergie

2.7.2021 - Die letzten zwei Tage waren im Düsseldorfer Landtag geprägt von divergierenden Signalen zu den Themen Klimaschutz und Energiewende. Das Landesparlament befasste sich mit einem neuen Klimaschutzgesetz NRW und auch mit Änderungen im Baurecht, die die Windenergie und die Photovoltaik betreffen. <img width='800' height='535' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Landtagsgebäude von NRW in Düsseldorf von der anderen Rheinseite aus betrachtet mit dunklen Wolken über dem Gebäude' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: dudlajzov / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Neues Klimaschutzgesetz in NRW und beschränkte Windenergie

1.7.2021 - Die letzten zwei Tage waren im Düsseldorfer Landtag geprägt von divergierenden Signalen zu den Themen Klimaschutz und Energiewende. Er befasste sich mit einem neuen Klimaschutzgesetz NRW und auch mit Änderungen im Baurecht, die die Windenergie und die Photovoltaik betreffen. <img width='800' height='535' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Landtagsgebäude von NRW in Düsseldorf von der anderen Rheinseite aus betrachtet mit dunklen Wolken über dem Gebäude' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: dudlajzov / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Energiegenossen wollen weniger in Photovoltaik investieren

1.7.2021 - Aufgrund der veränderten EEG-Gesetzeslage zeigen sich viele Energiegenossenschaften für 2021 an neuen Projekten speziell im Bereich Photovoltaik uninteressiert. <img width='800' height='667' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait von Eckhard Ott, Vorstandsvorsitzender des DGRV' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: DRGV</div> (www.solarserver.de) weiter

IRENA schlägt neues Energiekapitel für eine Welt mit Netto-Null-Emissionen auf

1.7.2021 - Änderungen bei Investitionen, Kapitalmärkten und Politik bringt Energiewende-Dividende von 122 Millionen Arbeitsplätzen im Energiesektor bis 2050. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaunion legt das aktuell offensivste Klima-Politikpapier vor

1.7.2021 - Die von Fridays for Future angestoßene gesellschaftliche Klimaschutz-Debatte lässt nun immer mehr offensive und damit hoffnungsvolle […] (www.sonnenseite.com) weiter

Norddeutsches Energielabor geht an den Start

30.6.2021 - Politik, Wirtschaft und Wissenschaft starten Norddeutschlands größtes Vorhaben zur Sektorenkopplung. Es geht neben Wasserstoff um energieeffiziente Quartierslösungen vorrangig im Wärmebereich. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Drahtrollen übereinander gestapelt auf einem Industruegelände vor einer Windenergieanlage.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Oliver Ristau</div> (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbaren-Verbände appellieren an Politik für stärkeren Photovoltaikausbau

30.6.2021 - Um die Klimaschutzziele zu erreichen, benötigt es einen stärkeren und schnelleren Ausbau der Photovoltaik. Darüber sind sich Politik, Wirtschaft und Wissenschaft einig. Doch der „atmende Deckel“ im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) verhindert dies. (www.enbausa.de) weiter

Deutschland setzt Rechte der Bürgerenergie nicht um

30.6.2021 - Deutschland hat immer noch nicht die von der EU garantierten Rechte für die Bürgerenergie umgesetzt. Das kritisiert ein Rechtsgutachten, das das EEG 2021 in dieser Frage untersucht hat. <img width='800' height='509' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Gruppe des Bündnisses Bürgerenergie mit Plakaten zu Bürgerenergie und Klimaschutz' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Jörg Farys / BBE </div> (www.solarserver.de) weiter

10 Jahre Atomausstieg: Ein großer Erfolg, aber noch viel zu tun

30.6.2021 - Zum zehnten Jahrestag des parteiübergreifenden Atomausstiegsbeschlusses am 30.06.2011 im Deutschen Bundestag ziehen Bundesumweltministerin Svenja Schulze und […] (www.sonnenseite.com) weiter

Verschenkte Milliarden beim Emissionshandel

30.6.2021 - WWF-Report: Einnahmen aus Emissionshandel fließen oft am Klimaschutz vorbei Die EU-Mitgliedsstaaten haben in der Handelsperiode von […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klima Union: Energiewende bis 2030 zum Nulltarif und nebenbei das Klima retten

29.6.2021 - Mit der 25-seitigen Argumentationshilfe „Die Jahre, auf die es ankommt“ wollen die Unionspolitiker das Thema Klimaschutz […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wer Klimawissen nutzt, fährt besser

29.6.2021 - Weil Klimapolitik erst verspätet begann, müssen wir auf unvermeidbare Klimaveränderungen reagieren. Zwei Bundesbehörden zeigen gerade: Es […] (www.sonnenseite.com) weiter

Die Amtszeit der „Klimakanzlerin“ Merkel geht zu Ende

29.6.2021 - Seit Frau Merkel als Umweltministerin und „Klimakanzlerin“ tätig ist, hat sich die Erde massiv aufgeheizt. Ihre […] (www.sonnenseite.com) weiter

CINES: Sieben Empfehlungen zum Gelingen der Energiewende

29.6.2021 - Fraunhofer mit konkreten Vorschlägen Die verschärften europäischen Klimaschutzziele und das neue deutsche Klimaschutzgesetz sind sehr ambitioniert […] (www.sonnenseite.com) weiter

Für ein klimaneutrales Europa

28.6.2021 - Internationales Konsortium will Solartechnik grundlegend erneuern. EU fördert die Entwicklung innovativer Ansätze für die Gewinnung, Umwandlung […] (www.sonnenseite.com) weiter

Integral-Umfrage: 75 % der ÖsterreicherInnen für verbindlichen Ausstiegsplan aus Erdgasheizungen

28.6.2021 - 77 % sehen Milliarden für Erdgas-Importe besser für Investitionen in regionale, erneuerbare Energieträger eingesetzt (oekonews.at) weiter

"Kiezblocks in Berlin und Superblocks in Wien - Konzepte, Bürger, Politik, Verwaltung" 25.06.2021

28.6.2021 - Veranstaltung der Gruppe 'bewusst.nachhaltig' bei der Agenda 21 Plus Wien Alsergrund (oekonews.at) weiter

Die Bürger sind weiter als die Politik

28.6.2021 - „Das Volk“ ist wieder einmal weiter als „die Politik“. Ein Kommentar von Franz Alt Wer aber ist hier „das Volk“? (oekonews.at) weiter

Franz Alt: Kurs Klimakollaps

26.6.2021 - Transparenz TV | Montag, 28.06.2021 | 20:30 Uhr Das große Versagen der Politik Der Journalist David […] (www.sonnenseite.com) weiter

Gemeinsame Agrarpolitik: Absage an Agrarwende – Einigung auf weiter-so

26.6.2021 - Nach langen Verhandlungen steht ein Kompromiss zwischen Europaparlament und Rat zur neuen Gemeinsamen Agrarpolitik. Die Verhandler*innen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Insektenschutzpaket beschlossen: Weniger Pestizide und mehr Lebensraum für Insekten

26.6.2021 - Bundestag und Bundesrat haben ein umfassendes Maßnahmenpaket für den Insektenschutz beschlossen. Das Insektenschutzgesetz des Bundesumweltministeriums sieht […] (www.sonnenseite.com) weiter

Neue EU-Agrarpolitik (GAP) wird Umweltkrisen verschlimmern

26.6.2021 - Schwache Regeln werden schädliche landwirtschaftliche Praktiken weiter subventionieren (oekonews.at) weiter

Die Bürger sind weiter als die Politik

25.6.2021 - „Das Volk“ ist wieder einmal weiter als „die Politik“. Ein Kommentar von Franz Alt Wer aber […] (www.sonnenseite.com) weiter

bne kritisiert beschlossenes Energie- und Klimapaket

25.6.2021 - Der Bundestag hat neben der Novelle des Klimaschutzgesetzes auch die Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) sowie damit verbundene Änderungen im Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) beschlossen. Laut dem Verband bne bieten die Gesetzesänderungen Verbesserungen in Details, aber sind kein großer Wurf. <img width='800' height='531' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Fotomontage aus Photovoltaik und Windenergie als Symbol für die Verbesserungen, die das vom Bundestag beschlossene Energie- und Klimapaket bietet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: elxeneize (l.), Mike Fouque (r.) / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Bundestag beschließt Novelle des Klimaschutzgesetzes

25.6.2021 - Mit der Novelle des Klimaschutzgesetzes schreibt der Gesetzgeber einen verbindlichen Pfad zur Klimaneutralität bis zum 2045 fest. Das Klimaziel für 2030 wird von 55 auf 65 Prozent Treibhausgasminderung gegenüber 1990 erhöht. <img width='800' height='657' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Bundesumweltministerin Svenja Schulze, die die Novelle des Klimaschutzgesetzes positiv sieht.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BMU/init AG</div> (www.solarserver.de) weiter

EU-Parlament beschließt neues Klimagesetz im Rahmen des European Green Deal

25.6.2021 - Parlament beschließt Emissionsreduktion von 55 bis 57 Prozent – und will ein THG-Budget veröffentlichen. Das neue EU-Klimagesetz erhöht das Emissionsminderungsziel der EU für 2030 von 40 Prozent auf mindestens 55 Prozent. Mit dem Beitrag von neuen Kohlenstoffsenken könnte es auf 57 Prozent steigen. Im April hatten die Mitgliedsstaaten das Klimagesetz informell vereinbar. Jetzt hat das […] (www.cleanthinking.de) weiter

Baden-Württemberg verlängert Förderprogramm Energieeffiziente Wärmenetze

25.6.2021 - Baden-Württembergs Umweltministerin Thekla Walker hat bekannt gegeben, dass das Förderprogramm Energieeffiziente Wärmenetze verlängert wird. Denn das Programm sei erfolgreich und ökologisch sinnvoll. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Stapel von Fernwärmerohren als Symbol für das Förderprogramm für Wärmenetze in Baden-Württemberg.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: artmans / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

EU-Klimagesetz: Einigung über klimaneutrale EU bis 2050

25.6.2021 - Die EU erhöht ihr Emissionsreduktionsziel für 2030 von 40% auf mindestens 55% - Treibhausgasbudget muss Grundlage für das Klimaziel der EU für 2040 sein (oekonews.at) weiter

Deutschlands Klimaschutzpaket: Zukunft vertagt?

25.6.2021 - Bundestagsbeschlüsse zum Klimaschutz- und Energiewirtschaftsgesetz: Solarwirtschaft begrüßt Verschärfung der Klimaschutzziele – mit vertagter Beschleunigung des EE-Ausbaus blieben diese allerdings vorerst weitgehend wirkungslos (oekonews.at) weiter

Deutschland: Bürgerrat gibt klares Signal für 1,5 Grad Ziel als oberste Priorität

25.6.2021 - Erster Bürgerrat Klima präsentiert Ergebnisse - Klimaschutz muss ins Grundgesetz aufgenommen werden (oekonews.at) weiter

Novelle des Klimaschutzgesetzes vom Bundestag beschlossen

25.6.2021 - Gesetz beschreibt verbindlichen Pfad zur Klimaneutralität 2045 / Klimaziel für 2030 wird von 55 auf 65 […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Klimagesetz zu schwach für Paris – Europa weit entfernt von 1,5 Grad-Pfad

25.6.2021 - Das Europaparlament beschloss am 24. Juni das Europäische Klimagesetz. Was ein toller Tag für den Klimaschutz […] (www.sonnenseite.com) weiter

SRU: Nicht auf fossilen Wasserstoff setzen!

24.6.2021 - Wasserstoff kann eine wichtige Rolle für den Klimaschutz spielen, wird aber ein knapper und kostbarer Energieträger bleiben. Der Umweltrat empfiehlt in seiner Stellungnahme Wasserstoff, alle Anstrengungen auf den Markthochlauf von grünem Wasserstoff aus Wind und Sonne zu konzentrieren. Auch übergangsweise sollte die Politik nicht auf fossil erzeugten Wasserstoff setzen. <img width='799' height='527' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Prof. Claudia Kemfert, stellvertretende Vorsitzende des Sachverständigenrats für Umweltfragen SRU' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Sachverständigenrat für Umweltfragen</div> (www.solarserver.de) weiter

Bundeskabinett verabschiedet milliardenschweres Klimaschutz-Sofortprogramm

24.6.2021 - (www.iwr.de) weiter

Klimaschutzpaket: Zukunft vertagt

24.6.2021 - Bundestagsbeschlüsse zum Klimaschutz- und Energiewirtschaftsgesetz: Solarwirtschaft begrüßt Verschärfung der Klimaschutzziele – mit vertagter Beschleunigung des EE-Ausbaus […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz: Regierung mit weniger konkreten Ambitionen

24.6.2021 - Nachdem sich die Regierung gestern auf ein „Sofortprogramm“ für den Klimaschutz geeinigt hat, stehen heute im Bundestag das Klimaschutzgesetz und das Energierecht auf der Tagesordnung. Doch mit seinem Beschluss hat das Bundeskabinett die Messlatte politischer Aktivität abgesenkt. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bundeskanzleramt von vorn' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: kameraauge / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Acht Milliarden Euro für das Sofortprogramm Klimaschutz 2022 verabschiedet – aber keine Solarpflicht

24.6.2021 - Am Ende scheint sich erneut das Bundeswirtschaftsministerium durchgesetzt zu haben. Die von der SPD seit längerem […] (www.sonnenseite.com) weiter

Tag des Regenwaldes: WWF-Analyse zeigt Teufelskreis zwischen Entwaldung und Pandemie

24.6.2021 - Globale Tropenwaldabholzung im Lockdown mehr als verdoppelt - WWF Österreich fordert wirksames EU-Gesetz für entwaldungsfreie Lieferketten (oekonews.at) weiter

Megaerfolg für Wiener Reparaturbon "22.000 Gegenstände repariert, 540 Tonnen CO2 eingespart!"

24.6.2021 - Mit dem Wiener Reparaturbon wurde ein Erfolgskonzept in die Tat umgesetzt. (oekonews.at) weiter

Turbo für Elektromobilität: Bundestag bringt Schnellladegesetz auf die Zielgerade

24.6.2021 - Der Bundestag hat in seiner 230. Sitzung am 20. Mai 2021 das sogenannte Schnellladegesetz verabschiedet, dessen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz-Sofortprogramm 2022: Bundesregierung stellt zusätzlich 8 Milliarden bereit

23.6.2021 - In den kommenden Jahren will die Bundesregierung rund 8 Milliarden Euro für Investitionen in den Sektoren Industrie, Energiewirtschaft und Gebäude ausgeben, um damit den Klimaschutz voranzubringen. <img width='1024' height='906' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Bundeswirtschaftsminister Altmaier, der das Klimaschutz-Sofortprogramm 2022 kommentiert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BPA/Steffen Kugler</div> (www.solarserver.de) weiter

Sachverständigenrat für Umweltfragen: Nicht auf fossil erzeugten Wasserstoff setzen

23.6.2021 - Wasserstoff kann eine wichtige Rolle für den Klimaschutz spielen, wird aber ein knapper und kostbarer Energieträger bleiben. Der Umweltrat empfiehlt in seiner Stellungnahme Wasserstoff, alle Anstrengungen auf den Markthochlauf von grünem Wasserstoff aus Wind und Sonne zu konzentrieren. Auch übergangsweise sollte die Politik nicht auf fossil erzeugten Wasserstoff setzen. <img width='799' height='527' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Prof. Claudia Kemfert, stellvertretende Vorsitzende vom Sachverständigenrat für Umweltfragen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Sachverständigenrat für Umweltfragen</div> (www.solarserver.de) weiter

Koalition vertagt erneut Ausbaupfade für Photovoltaik und Windenergie

23.6.2021 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) bemängelt die fehlende Anhebung der Ausbaupfade für erneuerbare Energien bei der Einigung der Regierungskoalition zur Energie- und Klimapolitik. Die von der Bundesregierung geplanten Vereinfachungen beim Repowering von Windenergie-Anlagen an Land stoßen dagegen auf Zustimmung von Seiten des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). <img width='798' height='424' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine eingezäunte PV-Großanlage als Symbol für die Verschleppung der Ausbaupfade für Photovoltaik und Windenergie durch die Bundesregierung.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Fabian – stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Werte Betreiber großer Solarthermieanlagen,

23.6.2021 - weil Sie offenbar Ihren Pflichten nach dem Energiestatistikgesetz (EnStatG) bislang nicht nachkommen, kann ich Ihnen hier keine amtliche Zahl über Ihren Beitrag zum Klimaschutz nennen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Solarthermieanlage für Fernwärme in Köpenick von Vattenfall' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Bundesregierung vertagt erneut Ausbaupfade für Photovoltaik und Windenergie

23.6.2021 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) bemängelt die fehlende Anhebung der Ausbaupfade für erneuerbare Energien bei der Einigung der Regierungskoalition zur Energie- und Klimapolitik. Die von der Bundesregierung geplanten Vereinfachungen beim Repowering von Windenergie-Anlagen an Land stoßen dagegen auf Zustimmung von Seiten des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). <img width='798' height='424' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine eingezäunte PV-Großanlage als Symbol für die Verschleppung der Ausbaupfade für Photovoltaik und Windenergie durch die Bundesregierung.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Fabian – stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Deutscher Städte- und Gemeindebund schlägt Klimaschutz-Beschleunigungsgesetz vor

23.6.2021 - Die Kommunen in Deutschland fordern, die Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen zu erleichtern und zu beschleunigen. Notwendig ist neben gesetzlichen Regelungen auch eine Kommunikationsstrategie, die Veränderungsbereitschaft bei den Menschen stärkt und die Umsetzung von Vorhaben erleichtert. <img width='613' height='438' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Ralph Spiegler, Präsident des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB), der ein Klimaschutz-Beschleunigungsgesetz vorschlägt, um die Umsetzung von Maßnahmen zum Klimaschutz zu beschleunigen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: DStGB / Carsten Costard</div> (www.solarserver.de) weiter

Bundestags-Beschlüsse von Union und SPD

22.6.2021 - Minikonsens der Koalition bei Sonne, Wind und Wasserstoff Nach Wochen des Streits beschloss der Wirtschaftsausschuss des […] (www.sonnenseite.com) weiter

Energieforschung: Nochmal gut gegangen 2020

22.6.2021 - Der jährliche Bericht zur Energieforschung, den die Bundesregierung jetzt dem Deut­schen Bundestag vorgelegt hat, weist das Corona Jahr 2020 trotz Widrigkeiten als Erfolg für die deutsche Energieforschung aus. <img width='800' height='531' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Dreichfachsolarzellen im Labor, emporgehalten von der Hand eines Forschers' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Fraunhofer ISE</div> (www.solarserver.de) weiter

Union verspricht Weiter-so

22.6.2021 - Auch die Unionsparteien haben nun ihr Programm zur Bundestagswahl vorgestellt. Bei Klimapolitik und Energiewende hat das […] (www.sonnenseite.com) weiter

EEG: Koalition einigt sich auf stärkeren Ausbau der Photovoltaik

21.6.2021 - Am heutigen Nachmittag stand der Kompromiss um eine Reihe von energierechtlichen und klimapolitischen Beschlüssen der schwarz-roten Koalition. Dieser bringt ein paar erste Verbesserungen auch für den Ausbau der Photovoltaik. Zudem wollen die Parteien bürokratische Barrieren verringern. Am Donnerstagnachmittag steht das Gesetzespaket auf der Tagesordnung des Bundestages, um dort beschlossen zu werden. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Solarpark vor blauem Himmel.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: @sasel77 / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Solarwirtschaft fordert Beschleunigung des Solartechnik-Ausbaus

21.6.2021 - Der Bundestag sollte seine letzte Sitzung vor der Sommerpause nutzen, um im Rahmen der Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) das Ausbautempo der Solartechnik und anderer Erneuerbarer Energien deutlich zu beschleunigen. Das fordert die Solarbranche fordert in einem offenem Brief. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Montage einer PV-Anlage. Der BSW fordert eine Beschleunigung des Solartechnik-Ausbaus in Deutschland.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: mmphoto - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Mist des Tages: FPÖ – Angerer: Gewessler muss umweltfreundliche Optionen zu E-Autos prüfen!

21.6.2021 - Es kann nicht sein, dass grüne Ministerin ausschließlich Elektromobilität fördern will (oekonews.at) weiter

Bank für Kirche und Caritas schließt sich der Partnership for Carbon Accounting Financials (PCAF) an

21.6.2021 - BKC-Klimastrategie wird weiter umgesetzt (oekonews.at) weiter

Deloitte Studie: Junge Menschen wollen bei Klimawandel mehr Verantwortung übernehmen

21.6.2021 - Sie wünschen konkrete Daten von der Gesellschaft und von der Politik (oekonews.at) weiter

EnWG: Ökostrom ins Gasnetz?

21.6.2021 - Mit der Novelle des Ener­giewirt­schaftsgesetzes wird eine Weichenstellung für die Wasserstoffwirt­schaft noch vor der Sommerpause erfolgen. Bei der Debatte um dieses Thema geht es im Kern um die Frage, ob es für Wasserstoff künftig getrennte Leitungen geben soll oder ob Wasserstoff generell in einem gemein­sa­men Netz mit Erdgas transportiert werden darf. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Gaspipeline mit Windkraftanlagen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: fotowunsch/AdobeStock.com</div> (www.solarserver.de) weiter

EU-Verordnung zielt auf grüne Batterien

20.6.2021 - am 10. Januar hat die Umweltministerkonferenz der Europäischen Union über eine neue Batterie-Verordnung geredet. Die soll Batterieproduktion und -entsorgung nach­hal­tiger machen. Doch es gibt noch Streitpunkte. <img width='800' height='520' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Haufen grüner Batterien vom Typ AA' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: grandeduc / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Bundesweiter Aktionstag: „Das Klima geht uns alle an“

20.6.2021 - 100 Tage vor der Bundestagswahl nimmt Fridays for Future die wöchentlichen Streiks wieder auf und fordert eine […] (www.sonnenseite.com) weiter

NRW: Solarpflicht für Parkplätze und Photovoltaik-Chance am Windrad

19.6.2021 - Die Landesregierung von Nordrhein-Westfa­len hat am 8. Juni einen Änderungsantrag zu ihrem Gesetzentwurf einer neuen Landesbau­ord­nung in den Landtag eingebracht. <img width='900' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein mit PV-Modulen überdachter Firmenparkplatz mit hunderten von Parkplätzen. Die Photovoltaik-Pflicht für neue Parkplätze in NRW soll ab 35 Stellplätzen greifen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Bausch + Ströbel</div> (www.solarserver.de) weiter

Eurosolar: Der versteckte Solardeckel muss weg

19.6.2021 - Sofortige Anhebung der Erneuerbaren Ausbauziele noch vor der Wahl nötig. EUROSOLAR fordert Bundeswirtschaftsminister Altmaier zu einer […] (www.sonnenseite.com) weiter

NRW: 1000 Meter Abstand auch für Kleinwind-Anlagen

18.6.2021 - Die nordrhein-westfälische Landesregierung will in diesen Tagen die Gesetzesnovelle zur Festschreibung eines 1000-Meter-Mindestabstands zwischen Wind­kraft­anlagen und Wohnbebauung durchs Landesparlament bringen. Die 1000 Meter sollen dann ausdrücklich auch für Kleinwindanlagen gelten. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windrad aus Möven-Federn und Strandgut' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Eurosolar fordert Abschaffung vom versteckten Solardeckel

18.6.2021 - Eurosolar fordert von Bundeswirtschaftsminister Altmaier eine Anhebung der Ausbauziele für Erneuerbare Energien noch vor der Bundestagswahl. Insbesondere der versteckte Solardeckel muss nach Ansicht der Organisation weg. <img width='800' height='528' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine PV-Montage, wenn der versteckte Solardeckel nicht fällt, werden nur noch sehr kleine Photovoltaikanlagen installiert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Anatoliy Gleb / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Die neue INSM-Kampagne: Das letzte(?) Aufbäumen der fossil-atomaren Wirtschaft in Deutschland

18.6.2021 - Jahrzehntelang war die deutsche (Wirtschafts-)Politik fest im Griff des konventionellen Energiesektors, der mit fossilen und atomaren […] (www.sonnenseite.com) weiter

BDEW-Präsidentin Wolff fordert ressortübergreifendes Klimaschutzministerium

17.6.2021 - Beim BDEW-Talk mit Spitzenkandidatinnen und -kandidaten der Parteien zur Bundestagswahl hat BDEW-Präsidentin Marie-Luise Wolff die Dringlichkeit konkreter Maßnahmen angemahnt und ein Klimaschutzministerium gefordert. <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind Olaf Scholz, Annalena Baerbock und Christian Linder beim BDEW-Talk zur Bundestagswahl. Im Vordergrund BDEW-Präsidentin Wolff, die ein ressortübergreifendes Klimaschutzministerium fordert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Jens Schicke/BDEW</div> (www.solarserver.de) weiter

Bundestag entscheidet mit EnWG über Stromspeicher

17.6.2021 - Offenbar ist Bewegung in die Regelung von Stromspeichern im Energiewirtschaftgesetz (EnWG) gekommen. Damit könnte sich der Status ändern, der bislang am Entwurf der Regierung von Verbänden wie dem BVES und dem BDEW kritisiert worden war. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Deutscher Bundestag - Vordergrund Rasenfläche' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: carol_anne/AdobeStock</div> (www.solarserver.de) weiter

Umweltministerin Gewessler kündigt Reparaturbonus für 2022 an

17.6.2021 - Nationalrat spricht sich für Förderung von Reparaturen aus und gibt grünes Licht für Antarktis-Umweltprotokoll (oekonews.at) weiter

Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz endlich auf Schiene bringen

17.6.2021 - Green Jobs - Gleichzeitig Leistbarkeit, Nachhaltigkeit und Versorgungssicherheit (oekonews.at) weiter

Energiepolitik: Was geht noch in dieser Legislatur?

17.6.2021 - Mehrere Energiegesetze will die schwarz-rote Koalition im Bund noch vor der Sommer­pause über die parlamentarische Bühne bringen. Bislang wird noch um wesentliche Details gerungen. In der nächsten Woche ist die letzte Chance zur Einigung. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bundesfinanzminister Olaf Scholz, Portrait im Freien' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Bundesministerium der Finanzen</div> (www.solarserver.de) weiter

Analyse zur Bundestagswahl 2021: Wenig Aufbruch für Energiewende

16.6.2021 - Taugen die Wahlprogramme zum Aufbruch ins Erneuerbare Energiesystem? Der Wahlkampf für die Bundestagswahl 2021 geht in […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klima- und Artenschutz: Die Zwillingskrise

16.6.2021 - Zwei UN-Fachgremien fordern ein Umdenken in der Umwelt- und Klimapolitik. Schafft es die Politik, umfassende, integrierte […] (www.sonnenseite.com) weiter

Warum Deutschlands neue Klimaziele den Kohleausstieg bis 2030 besiegeln

16.6.2021 - Die im neuen deutschen Klimaschutzgesetz verankerten Änderungen der Klimaziele, in Kombination mit steigenden CO₂-Preisen, sorgen schon […] (www.sonnenseite.com) weiter

STUDIE: Auch Journalismus Schlüsselfaktor zur Klimarettung

16.6.2021 - Weitere Treiber sind Politik, Proteste, Ende der Fossilinvestitionen (oekonews.at) weiter

Hitzewellen und Rekordsommer bedrohen Mensch und Natur

16.6.2021 - Umweltschutzorganisation warnt vor Verlust der Artenvielfalt und Gefahren für Menschen. Bundesregierung muss in Österreich und EU für rasche Umsetzung der Klimaziele sorgen. (oekonews.at) weiter

Ungebremster Klimawandel erhöht Risiken für Hitze, Trockenheit und Starkregen stark

16.6.2021 - Umweltbundesamt und Umweltbundesministerium stellen Klimawirkungs- und Risikoanalyse des Bundes 2021 vor. Welche Risiken gäbe es auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland, würde der Klimawandel ungebremst voranschreiten? Antworten auf diese zentrale Frage gibt die Klimawirkungs- und Risikoanalyse des Bundes, die kürzlich vom Bundesumweltministerium und dem Umweltbundesamt präsentiert wurde. Klar ist: Die Risiken durch Hitze, Trockenheit oder […] (www.cleanthinking.de) weiter

Holzgas-BHKW: Unternehmen arbeiten an Weiterentwicklung von kleinen Biomassevergasern

15.6.2021 - Das Bundeslandwirtschaftsministerium fördert die Weiterentwicklung der Technik von Biomassekleinvergasern. Kleine Holzgas-BHKW können Restholz nutzen und mittlerweile auch ihren Beitrag zur Systemstabilität der Stromnetze leisten. <img width='600' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Holzgas-BHKW der Firme ReGaWatt in der Schweiz.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: ReGaWatt GmbH</div> (www.solarserver.de) weiter

Verbund AG gast weiter an - fossil

15.6.2021 - Energiemonopolitik nachhaltig, sozusagen (oekonews.at) weiter

Schweiz: Knappes Ergebnis gegen C02-Gesetz

15.6.2021 - 51,6 % sprachen sich bei Volksabstimmung gegen C02-Gesetz aus (oekonews.at) weiter

Gewessler und Rauch: "Gemeinsame Arbeit für den Klimaschutz"

15.6.2021 - Vorarlbergs Umweltlandesrat Johannes Rauch zu Besuch bei Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (oekonews.at) weiter

Klimaschutz geht nur mit multifunktionaler Waldwirtschaft

15.6.2021 - LK Österreich: EU-Parlament negiert vielfältige Wirkungen des Waldes (oekonews.at) weiter

Greenwashing-Report: Vier von fünf österreichischen Energieversorgern betreiben Greenwashing bei Erdgas

15.6.2021 - Report von GLOBAL 2000 und profil zeigt: Energiewirtschaft täuscht die Bevölkerung beim Thema Erdgas und bringt die Politik zu Untätigkeit (oekonews.at) weiter

Huawei unterstützt EU Green Deal

15.6.2021 - Digitale Energielösungen bringen grüne Energie und verbesserte Effizienz für eine nachhaltigere Zukunft. (oekonews.at) weiter

HUNGERSTREIK mitten in Wien: Aufruf an die Politik

15.6.2021 - Bürgermeister Michael Ludwig, Ministerin Leonore Gewessler u.a.: Die junge Molekularbiologin Martha Krumpeck will Antworten und ist deswegen seit mehr als 2 Wochen in einem Hungerstreik- Mitten am Heldenplatz (oekonews.at) weiter

Schweiz: Knappes Ergebnis gegen C02-Gesetz

14.6.2021 - 51,6 % sprachen sich bei Volksabstimmung gegen C02-Gesetz aus Mit dem CO2-Gesetz hätten Details zur Schweizer […] (www.sonnenseite.com) weiter

Altmaier will Strombedarf Deutschlands in 2030 anpassen und erneuerbare Energien viel stärker ausbauen

13.6.2021 - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat in einem aktuellen Interview eingeräumt, dass der Strombedarf Deutschlands im Zuge von Energiewende und Dekarbonisierung steigen wird. Über Monate vertrat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zuletzt die Ansicht, der Strombedarf Deutschlands werde sich zwischen 2020 und 2030 nicht erhöhen – trotz der Umstellung auf Elektroautos, dem Aufbau von Elektrolyseur-Infrastruktur und vieler anderer Maßnahmen. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Klimakrise wird Industrienationen hart treffen

12.6.2021 - Die Umweltorganisation Oxfam wendet sich mit einer klaren Forderung an den G7-Gipfel. Die dort versammelten Industriestaaten […] (www.sonnenseite.com) weiter

Altmaier will Strombedarf 2030 nachrechnen – BEE ist erfreut

11.6.2021 - Der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) begrüßt die Ankündigung von Wirtschaftsminister Altmaier, neue Berechnungen zum Strombedarf vorzulegen. <img width='1071' height='714' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier am Rednerpult' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Umrüstung bei Flugsicherung schafft Flächen für mehr Windenergie

11.6.2021 - Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) stellt der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH (DFS) Geld für die Umrüstung von Drehfunkfeuern zur Verfügung. Bisher standen diese Funkfeuer dem Ausbau der Windenergie im Wege. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windpark im Gegenlicht' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

400.000 Euro Förderung für Agri-PV bei Gewürzhersteller

11.6.2021 - Der Gewürzhersteller Steinicke im niedersächsischen Lüchow bekommt vom Bundesumweltministerium eine Förderung von mehr als 400.000 Euro für seine Agri-Photovoltaik-Anlage. <img width='800' height='530' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='getrocknete Kräuter in einer Box' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / © Belish </div> (www.solarserver.de) weiter

Altmaier will Strombedarf nachrechnen – BEE ist erfreut

11.6.2021 - Der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) begrüßt die Ankündigung von Wirtschaftsminister Altmaier, neue Berechnungen zum Strombedarf vorzulegen. <img width='1071' height='714' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier am Rednerpult' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Ankündigung von Wirtschaftsminister Altmaier neue Berechnungen zum Strombedarf vorzulegen

11.6.2021 - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat eingeräumt, dass sein Ressort bisher unterschätzt habe, wie stark der Strombedarf in […] (www.sonnenseite.com) weiter

Lieferkettengesetz: Meilenstein mit Nachbesserungsbedarf

11.6.2021 - Noch nicht am Ziel, aber endlich am Start: Lieferkettengesetz verabschiedet! Heute haben wir es tatsächlich geschafft: […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ein Sofortprogramm für klimafreundliche Häuser

11.6.2021 - Damit der Gebäudesektor bis 2045 klimaneutral wird, braucht es viel Geld vom Staat, klares Ordnungsrecht, höhere […] (www.sonnenseite.com) weiter

Tierschutz: EU-Parlament unterstützt Ende der Käfighaltung

11.6.2021 - Das Europaparlament unterstützt mit einer überwältigenden Mehrheit die Forderungen der Europäischen Bürgerinitiative “Käfighaltung beenden / Stop […] (www.sonnenseite.com) weiter

SAVE Wildlife Conservation Fund feiert zehnjhriges Jubilum

10.6.2021 - Von Wlfrath aus werden seit nunmehr zehn Jahren internationale Artenschutzprojekte koordiniert: insgesamt 25 Umweltbildungsprojekte fr Kinder rund um das berhmte artenreiche Okavango-Delta in Botswana, Wolfsschutz in Polen oder die Kampagne gegen Regenwaldabholzung in Kamerun - um nur einige Beispiele zu nennen. Initiator und Motor des Engagements ist der Wlfrather Unternehmer Lars Gorschlter. Nun sollen die Umweltbildungsprogramme auf Deutschland ausgeweitet werden. weiter

Burgenland definiert Eignungszonen für Photovoltaik

10.6.2021 - Das Burgenland hat als erstes Bundesland in Österreich Eignungszonen für Photovoltaik in der Raumplanung ausgewiesen. Grundlage ist das im Herbst überarbeitete burgenländische Raumplanungsgesetz. <img width='800' height='566' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Karte von Österreich mit Balkendiagramm zu Photovoltaik-Leistungen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Photovoltaic Austria</div> (www.solarserver.de) weiter

Analyse zur Bundestagswahl 2021: Wenig Aufbruch für Energiewende

10.6.2021 - Taugen die Wahlprogramme zum Aufbruch ins Erneuerbare Energiesystem? Der Wahlkampf für die Bundestagswahl 2021 geht in […] (www.sonnenseite.com) weiter

Naturstrom baut Mieterstrom-Anlagen in Nürnberg und Duisburg

9.6.2021 - Der Öko-Energieversorger Naturstrom hat in Duisburg und Nürnberg zwei neue Mieterstrom-Projekte umgesetzt. Insgesamt rund 220 Haushalte können nun Solarstrom direkt vom Gebäudedach beziehen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Mieterstrom Photovoltaik-Anlage auf Dach mit zwei Männern' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Naturstrom</div> (www.solarserver.de) weiter

Solarthermie-Kraftwerk in Chile mit Hilfe des Bundesumweltministeriums realisiert

8.6.2021 - Das erste solarthermische Kraftwerk Südamerikas Cerro Dominador geht mit 110 MW Leistung in der chilenischen Atacamawüste in Betrieb. Der innovative Flüssigsalzspeicher ermöglicht den Betrieb der Anlage auch nachts und an den wenigen bewölkten Tagen. <img width='798' height='528' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Turm vom Solarthermie-Kraftwerk Cerro Dominador. In der Atocama herrschen ausgezeichnete Bedingungen für Solarkraftwerke mit konzentrierender Solartechnologie (CSP).' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Cerro Dominador</div> (www.solarserver.de) weiter

Ja zu höheren CO2-Preisen – zukunftsorientierte Wirtschaft begrüßt grünes Wahlprogramm

8.6.2021 - Höhere CO2-Preise müssen zentraler Teil der Wirtschafts- und Klimapolitik der kommenden Bundesregierung sein – egal, welche […] (www.sonnenseite.com) weiter

Energieeffizienzgesetz neu - worauf warten wir?

8.6.2021 - Ohne Energieeffizienz erreichen wir die österreichischen Klimaziele nicht! (oekonews.at) weiter

Energiepolitik in der Kritik

8.6.2021 - Aktuelle energiepolitische Vorhaben sind bei einer Anhörung im Bundestags-Ausschuss für Wirtschaft und Energie mit kritischen Anmerkungen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Mangelnder Ehrgeiz im Klimaschutz könnte G7-Länder bis 2050 jährlich 8,5% ihrer Wirtschaftsleistung kosten

7.6.2021 - Wirtschaftlich benachteiligte Länder müssen deutlich stärkere Auswirkungen fürchten. Die Klimakrise könnte die G7-Staaten im Jahr 2050 […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ein preisverdächtiger Wahlkampf

6.6.2021 - Die Debatte um steigende CO2– und damit Benzinpreise ist ein neuer Tiefpunkt vor der Bundestagswahl: Politiker:innen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ablehnung des CO2-Gesetzes nützt nur der Schweizer Erdölindustrie

6.6.2021 - Jedes Jahr werden 8 Milliarden Franken für Öl- und Gasimporte ins Ausland geschickt. (oekonews.at) weiter

Deutschlands Kohleentschädigungen wettbewerbswidrig: Greenpeace reicht Stellungnahme im EU-Prüfverfahren ein

6.6.2021 - Minister Altmaiers Milliardengeschenke unvereinbar mit EU-Beihilferecht (oekonews.at) weiter

Mist des Tages: NR Kirchbaumer und MEP Thaler zur Verkehrspolitik: Mobilitätsdebatte ökologisieren, nicht ideologisieren!

5.6.2021 - Tiroler Wirtschaftsbund fordert verträgliche und durchdachte Lösungen anstatt Umwelt-Populismus (oekonews.at) weiter

Sofortprogramm sieht bundesweite PV-Pflicht vor

5.6.2021 - Einem Planentwurf des “Klimaschutz-Sofortprogramms 2022” aus dem Finanzministerium (das verschiedenen Medien vorliegt) zufolge geht es dabei […] (www.sonnenseite.com) weiter

Rechtliche Klarstellungen und Eigenverantwortung sind zum Schutz der Baumbestände wichtig

5.6.2021 - Klimastadtrat Jürgen Czernohorsky begrüßt Initiative des Justizministeriums zur Klärung der Baumhaftung - Wien ist bereits Vorreiter (oekonews.at) weiter

Fossilwirtschaft sahnt bei Wirtschaftshilfen ab

5.6.2021 - Seit Beginn der Covid-19-Pandemie haben die Industriestaaten der G7 mehr Hilfen in die fossile Wirtschaft gesteckt […] (www.sonnenseite.com) weiter

Tesla erweitert Antrag um die Herstellung von Batteriezellen in Gigafactory in Grünheide

4.6.2021 - Steinbach sieht Autofabrik „im Endspurt“ / Tesla senkt Wasserverbrauch, erweitert Presswerk. Der Elektroauto-Pionier Tesla hat seinen Antrag zur immissionsschutzrechtlichen Genehmigung zum Bau von Elektrofahrzeuge in Grünheide geändert und erweitert. Das zuständige Ministerium in Brandenburg bestätigte jetzt den Eingang der neuen Antragsunterlagen beim Landesamt für Umwelt. Die Herstellung von Batteriezellen auf dem Gelände soll dabei keine […] (www.cleanthinking.de) weiter

EU-Kommission genehmigt Novelle des KWK-Gesetzes

4.6.2021 - Die EU-Kommission hat grünes Licht für das novellierte Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWKG) gegeben. Die Branche begrüßt den beihilferechtlichen Schritt als wichtig für die Energiewende, insbesondere wenn KWK-Anlagen wasserstofffähig werden. <img width='800' height='531' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Wärmeleitung halb eingegraben im Boden.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / © struvictory</div> (www.solarserver.de) weiter

Mission Innovation - Österreichs Weg zur Klimaneutralität 2040

4.6.2021 - Gastgeberland Chile veranstaltete von 31. Mai bis 4. Juni 2021 den sechsten Mission Innovation Ministergipfel (MI-6), bei dem die Phase 2 von Mission Innovation eingeleitet wurde. (oekonews.at) weiter

Kärnten unterzeichnet Vereinbarung zur Einführung des österreichweiten 1-2-3-Klimatickets

4.6.2021 - Klimaschutzministerin Gewessler und Mobilitätslandesrat Schuschnig machen nächsten Schritt für günstige Öffis für ganz Österreich (oekonews.at) weiter

Weratschnig: Batterie hat sich beim Pkw durchgesetzt - Scheindebatte muss aufhören

3.6.2021 - Energieeffizienz: Grüner Wasserstoff hat Zukunft in der Industrie, nicht im Individualverkehr (oekonews.at) weiter

Klare Warnung: Kurzsichtige Klimapolitik verschärft globale Ungleichheit

3.6.2021 - Umweltschutz- und Menschenrechtsorganisationen analysieren aktuelle Weichenstellungen der Klimapolitik: Klimaschutzgesetz, Lastenverteilung und 4 Punkte-Plan für Klimagerechtigkeit (oekonews.at) weiter

Österreich: Öl- und Gasbohrungen "top secret"

3.6.2021 - Zwei Ministerien verweigern Auskünfte (oekonews.at) weiter

Schleswig-Holstein: Klimaschutzgesetz und PV-Pflicht für Nichtwohngebäude

3.6.2021 - Das Land Schleswig-Holstein plant mit seinem Klimaschutzgesetz die Einführung einer PV-Pflicht auf Nichtwohngebäuden. Das Regierungskabinett hat das Gesetz nun verabschiedet. Im kommenden Jahr soll es in Kraft treten. <img width='800' height='532' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Montage von Solarmodulen auf dem Dach' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Goldbeck Solar</div> (www.solarserver.de) weiter

BSW begrüßt mögliches Photovoltaik-Sofortprogramm

3.6.2021 - Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) hat sich positiv zu jüngsten Empfehlungen und Überlegungen innerhalb von Bundesrat und Bundesregierung geäußert, die Photovoltaik in Deutschland deutlich schneller auszubauen als bisher vorsehen. Er fordert aber, dies in den zwei verbleibenden Sitzungswochen vor der Bundestagswahl auch umzusetzen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Installateur schaut über eine große Fläche an Solarmodulen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Sirichai / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Entwurf für Klima-Sofortprogramm

3.6.2021 - Einlenken auf neue Ausbauziele für Sonne und Wind. Begleitend zum neuen Klimagesetz will die Koalition ein […] (www.sonnenseite.com) weiter

Kurs Klimakollaps

3.6.2021 - Das große Versagen der Politik Die Sorge ums Klima treibt Millionen auf die Straße, und schon […] (www.sonnenseite.com) weiter

BEG-Förderung: BMWi ändert Richtlinien für KfW und BAFA

2.6.2021 - Mit einer Neuauflage der Richtlinien will das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) vor dem Start der 2. Stufe der Bundesförderung Effiziente Gebäude (BEG) am 1. Juli Unklarheiten bei der Förderung beseitigen. Auch die seit Januar vom BAFA praktizierte Förderung von Einzelmaßnahmen nach der BEG EM erfährt zahlreiche Änderungen im Detail. <img width='800' height='532' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Haus mit Pudelmütze als symbolische Darstellung für die energetische Gebäudesanierung im Rahmen derRichtlinien zur BEG-Förderung.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: exclusive-design / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Neue Studie zu regionaler Akzeptanz von Ökoenergien

2.6.2021 - Ein interdisziplinäres Konsortium will untersuchen, wie regionale Wertschöpfung, Beteiligung und Akzeptanz der Energiewende zusammenhängen. Dafür werten sie zehn Fallbeispiele in sechs Kommunen aus. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Die Montage zeigt zwei Straßenschilder. Eines zeigt in Richtung Bürgerbeteiligung, das andere in die Gegenrichtung. Darauf steht Politikverdrossenheit. Das Wort ist durchgestrichen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Coloures-Pic / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Gerichte verurteilen das Politikversagen im Klimaschutz konsequent

1.6.2021 - Dass weltweit, auch in Deutschland, die politischen Maßnahmen und Ziele bis heute völlig unzureichend sind, um […] (www.sonnenseite.com) weiter

13.000 Tonnen Plastik pro Jahr landen in unseren Böden

1.6.2021 - NABU-Studie untersucht erstmals die Kunststoff-Emissionen in Landwirtschaft und Gartenbau / Miller: Gesetzgeber muss Einträge in Böden […] (www.sonnenseite.com) weiter

Solar-Autobahn: Im Herbst startet Test auf A81 bei Hegau

31.5.2021 - Deutsches Verkehrsministerium unterstützt Demonstrationsprojekt Solar-Autobahn. Der Ausbau der Erneuerbaren Energien ist für den Kampf gegen die Klimakrise, die Erderwärmung und zur Umsetzung der Ökologischen Transformation unerlässlich, schließlich handelt es sich um das größte Projekt der Menschheitsgeschichte. Einige Schritte dahingehend sind auch im deutschen Klimaschutzgesetz verankert. Widerstände und Ressourcenbeschränkungen begrenzen derzeit den ungebremsten Ausbau etwa von […] (www.cleanthinking.de) weiter

Retten Gerichte jetzt die Welt?

31.5.2021 - In Deutschland urteilt das Bundesverfassungsgericht: Die Bundesregierung muss ihr sogenanntes Klimaschutzgesetz nachbessern. - Von Franz Alt (oekonews.at) weiter

Umweltfreundliche Batteriezellen mittels KI

31.5.2021 - Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert das Projekt „KontEIPro“ mit 1,8 Mio. Euro. Die Herstellungsprozesse von Batteriezellen sollen mithilfe Künstlicher Intelligenz optimiert werden. (www.enbausa.de) weiter

VCÖ-Studie: Österreich hat in der Mobilität gegenüber anderen Staaten noch viel aufzuholen

30.5.2021 - Mangelnder Klimaschutz im Verkehr kommt Österreich sehr teuer (oekonews.at) weiter

Retten Gerichte jetzt die Welt?

28.5.2021 - In Deutschland urteilt das Bundesverfassungsgericht: Die Bundesregierung muss ihr sogenanntes Klimaschutzgesetz nachbessern. Ein „historisches Urteil“ jubeln […] (www.sonnenseite.com) weiter

Solare Prozesswärme: Neues Infoportal für Industrie

28.5.2021 - Eine neues Infoportal für Solare Prozesswärme hat der österreichische Solarthermie-Branchenverband Austria Solar aufgesetzt. Es zeigt, welche Betriebe Solarthermie bereits als Prozesswärme nutzen, was sie kostet und welche Vorteile sie bringt. <img width='883' height='547' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Screenshot von der Internetseite Solare Prozesswärme von Austria Solar' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Austria Solar</div> (www.solarserver.de) weiter

EU-Kommission will nachhaltigere Meereswirtschaft

28.5.2021 - Die EU-Kommission hat am Montag umfangreiche Vorschläge für die Meerespolitik in diesem Jahrzehnt vorgelegt, die den mit dem europäischen Grünen Deal angestrebten Wandel in der Meereswirtschaft verwirklichen sollen. (oekonews.at) weiter

BEE fordert ambitionierte Überarbeitung der europäischen Erneuerbare-Energien-Richtlinie

27.5.2021 - Mit dem neu festgelegten Ziel einer Treibhausgas-Minderung von mindestens 55 Prozent gegenüber 1990 in der EU […] (www.sonnenseite.com) weiter

Politisches Greenwashing für Erdgas und Nuklearenergie in der Europäischen Wasserstoffstrategie?

27.5.2021 - Litschauer/Grüne: FPÖ, ÖVP und SPÖ sind leider im Europäischen Parlament umgefallen (oekonews.at) weiter

Neue INTEGRAL-Umfrage zeigt: Für 80 Prozent ist klimafreundliches Heizen wichtig

27.5.2021 - Rückenwind für mutige Klimapolitik und großer Bedarf an besseren Informationen über Fördermöglichkeiten (oekonews.at) weiter

EU-Zukunftsdebatte: Aktive Klimapolitik als ein wichtiges Thema

27.5.2021 - Die Europäische Kommission und die Österreichische Gesellschaft für Europapolitik (ÖGfE) bringen Schwung in die Debatte über die Zukunft Europas. (oekonews.at) weiter

"Zero-Emission- Green Deal": Kick off zum Greendeal in der Logistik

27.5.2021 - Wien muss bis 2040 CO2-neutral werden, die Treibhausgasemissionen in der EU sollen bis 2030 netto um mindestens 55 % gegenüber dem Stand von 1990 verringert werden. (oekonews.at) weiter

Meyer Burger eröffnet zweite Solarfabrik in Freiberg

26.5.2021 - Meyer-Burger eröffnet heute mit einem Online-Podium mit dem sächsischen Ministerpräsidenten, Michael Kretschmer seine Solarmodul-Herstellung in der früheren Solarworld-Solarfabrik in Freiberg. <img width='852' height='400' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Fabrikfassede mit Photovoltaik' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Meyer Burger</div> (www.solarserver.de) weiter

Standorte in Freiberg und Thalheim: Meyer Burger holt die europäische Solarindustrie aus dem Koma

26.5.2021 - Solarzellen und Solarmodule aus Sachsen und Sachsen-Anhalt sollen zur Erreichung des 1,5-Grad-Ziels beitragen. Der Schweizer Hersteller von Solartechnik, Meyer Burger, hat seine ehrgeizigen Pläne zur Wiederbelebung der deutschen bzw. europäische Solarindustrie in nur elf Monaten umgesetzt. Am 20. Juni 2020 verkündeten die Schweizer den Turnaround vom Maschinenhersteller zum Produzenten von Solarzellen und Solarmodulen. Jetzt hat […] (www.cleanthinking.de) weiter

Meyer Burger eröffnet zweite Solarfabrik mit Online-Podium

26.5.2021 - Meyer-Burger eröffnet heute mit einem Online-Podium mit dem sächsischen Ministerpräsidenten, Michael Kretschmer seine Solarmodul-Herstellung in der früheren Solarworld-Solarfabrik in Freiberg. <img width='852' height='400' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Fabrikfassede mit Photovoltaik' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Meyer Burger</div> (www.solarserver.de) weiter

Energiesparmeister: 16 Schulen im Finale des BMU-Wettbewerbs

26.5.2021 - Im Wettbewerb Energiesparmeister des Bundesumweltministeriums (BMU) kämpfen Schüler und Lehrer jetzt im Online-Voting um 5.000 Euro und den Bundessieg. Ministerin Svenja Schulze ist Schirmherrin des Wettbewerbs. <img width='600' height='425' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Plakat Energiesparmeister 2021' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: co2online</div> (www.solarserver.de) weiter

Ab 2022: Fahrerlose Fahrzeuge dürfen auf Deutschlands Straßen in Regelbetrieb

24.5.2021 - Deutscher Bundestag beschließt Gesetz zum Autonomen Fahren. Selbstfahrende Autos bald Standard? Autos oder Fahrzeuge, die ohne Fahrer und Lenkrad Güter und Personen transportieren, werden in Deutschland schon bald zum Erscheinungsbild gehören. Das Gesetz zum autonomen Fahren setzt erstmals den Rahmen für den Regelbetrieb selbstfahrender Fahrzeuge. Stimmt der Bundesrat zu, wird Deutschland zu einem der Vorreiter […] (www.cleanthinking.de) weiter

Internationaler Tag der Biodiversität: Die nächsten Wochen werden entscheidend

23.5.2021 - Es steht schlecht um die Biodiversität – auch in Österreich. Wie es in Sachen Artenvielfalt für das nächste Jahrzehnt weitergeht, legt der Staat de facto jetzt fest. (oekonews.at) weiter

Tag der biologischen Vielfalt – Bayr: Agrarpolitik muss Biodiversität schützen

23.5.2021 - GAP-Strategieplan grundlegend überarbeiten und mit Green Deal verknüpfen - Brauchen zum Schutz der Biodiversität verlässliche Daten, ambitionierte Ziele und energische Umsetzung (oekonews.at) weiter

Glyphosat: Nationalrat einstimmig für Teilverbot

23.5.2021 - Neues Düngemittelgesetz und Forderung nach Ausstieg aus nicht gentechnikfreien Futtermitteln mehrheitlich angenommen (oekonews.at) weiter

Novelle des Heizkostenabrechnungsgesetze: Energieeinsparung im Fokus

23.5.2021 - Nationalrat beschließt mehr Transparenz bei Energieverbrauch und -kosten (oekonews.at) weiter

EU-Klimaneutralität bis 2050: EU-Hauptausschuss für faire Lastenverteilung auf alle Mitgliedsstaaten aus

23.5.2021 - 'Alle Länder müssen ihren Beitrag leisten', so Kurz, denn 'dem Klima ist es egal, wo die Emissionen entstehen.' (oekonews.at) weiter

Leichtbaubatterien: Mehr Reichweite und schnelleres Laden fürs Elektroauto

22.5.2021 - Metallschäume sollen Batterien für E-Autos leistungsfähiger und sicherer machen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer IWU arbeiten am internationalen Projekt Marbel mit. <img width='1286' height='1066' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Metallschaumstruktur, die in Leichtbaubatterien für E-Autos eingesetzt werden soll.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Fraunhofer IWU</div> (www.solarserver.de) weiter

Leichtbaubatterien für eine höhere Reichweite und schnelleres Laden von E-Autos

22.5.2021 - Metallschäume sollen Batterien für E-Autos leistungsfähiger und sicherer machen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer IWU arbeiten am internationalen Projekt Marbel mit. <img width='1286' height='1066' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Metallschaumstruktur, die in Leichtbaubatterien für E-Autos eingesetzt werden soll.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Fraunhofer IWU</div> (www.solarserver.de) weiter

Wasserstoff: Richtungsentscheidung im EU-Parlament

22.5.2021 - Das Europäische Parlament spricht sich dafür aus, eine EU-weite Wasserstoff-Infrastruktur aufzubauen. Allerdings soll das H2 nicht […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bundestagsausschuss verurteilt Chinas Tibet-Politik

22.5.2021 - Erklärung des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe zur Unterzeichnung des 17-Punkte-Akommens zwischen der Regierung der […] (www.sonnenseite.com) weiter

G7-Erklärung: Wettrennen zur Klimaneutralität nimmt Fahrt auf

22.5.2021 - G7-UmweltministerInnen mit weitreichender Erklärung: 1,5 Grad-Limit rückt in den Mittelpunkt des Handelns – auch bei internationaler […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bundestag beschließt THG-Quote im Verkehr von 25 Prozent im Jahr 2030

21.5.2021 - Im Rahmen des Gesetzes zur Weitentwicklung der Treibhausgasminderungs-Quote (THG-Quote) hat der Bundestag beschlossen, dass die THG-Quote im Verkehr von derzeit sechs auf 25 Prozent im Jahr 2030 steigen wird. Die Bundesregierung wird regelmäßig einen Bericht zur Umsetzung der THG-Quote vorlegen. <img width='495' height='326' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind Zuckerrüben auf dem Feld. Aus ihnen lässt sich Bioethanol erzeugen, um die THG-Quote im Verkehr zu erfüllen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BDBe </div> (www.solarserver.de) weiter

Baden-Württemberg fördert Wärmenutzung aus Kläranlagen

21.5.2021 - Das baden-württembergische Umweltministerium fördert ein Projekt, mit dem die Abwasserwärmenutzung aus dem Auslauf von Kläranlagen erforscht werden soll. Zunächst beginnt die Suche nach fünf bis zehn geeigneten Standorten, an denen Pilotprojekte umgesetzt werden sollen. <img width='1200' height='781' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Kläranlage, deren Auslauf für die Wärmenutzung geeignet sein könnte.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Thomas Leiss - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Energiewende als Thema für den Wahlkampf

20.5.2021 - Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutz hat die große Koalition sehr rasch einen Entwurf zur Novelle des Klimaschutzgesetzes vorgelegt. Doch in welchem Maß und wie erneuerbare Energien auszubauen sind, ist damit nicht geklärt. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Straßenbelag, auf den &quot;Wahlen 2021&quot; geschrieben wurde. Davor unten im Bild ein paar Schuhe. Bald ist Wahlkampf.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: studio-v-zwoelf / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Franziska Heß: Klimaschutz ist einklagbar

20.5.2021 - Dr. Franziska Heß hat eine der Klagen gegen das Klimaschutzgesetz beim Bundesverfassungsgericht vertreten. Die Fachanwältin für Verwaltungsrecht ist Partnerin der Kanzlei Baumann Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft in Leipzig. Die Solarthemen sprachen mit ihr über rechtliche Konsequenzen, die aus dem Urteil des Verfassungsgerichts zu ziehen sind - auch für das Energierecht. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Porträt von Franziska Heß' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Torsten Repper</div> (www.solarserver.de) weiter

EU-Mercosur-Handelsabkommen: Keine Schnellschüsse bei Ratifizierung

20.5.2021 - Fairer Handel muss im Zentrum der EU-Handelspolitik stehen (oekonews.at) weiter

Die Gen-Schere unter Kontrolle halten!

20.5.2021 - Aufruf an die Politik - Risken für Gentechnik nicht ausreichend berücksichtigt (oekonews.at) weiter

Erfolg für Bündnis: Handelsministerrat scheitert wieder an Mercosur-Abkommen

20.5.2021 - Breiter Widerstand hält an: “Kehrtwende nötig, um soziale Ziele und Klimaziele zu erreichen.' (oekonews.at) weiter

Greenpeace weist in der EU verbotene Pestizide in Obst aus Brasilien nach

19.5.2021 - EU-Mercosur Handelsabkommen droht den Deal mit Ackergiften anzukurbeln (oekonews.at) weiter

Verordnung zum EEG 2021 beschlossen

19.5.2021 - Der Bund hat eine Verordnung zur Umsetzung des EEG 2021 auf den Weg gebracht. Laut Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier setzt er damit ein starkes Signal für den Markthochlauf von Wasserstoff. <img width='1024' height='906' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, der die Verordnung zur Umsetzung des EEG 2021 kommentiert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BPA/Steffen Kugler</div> (www.solarserver.de) weiter

Kabinett beschließt EEG-Verordnungspaket

19.5.2021 - Damit sind eine Ausweitung der Flächenkulisse für Agro-Photovoltaik-Anlagen Innovationsausschreibungen ebenso auf den parlamentarischen Weg gebracht wie […] (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik: Meyer Burger startet Solarzellenproduktion in Bitterfeld-Wolfen

19.5.2021 - Das Schweizer Unternehmen Meyer Burger hat das Werk für die Solarzellenproduktion in Bitterfeld-Wolfen eröffnet. Ab Juni sollen im hochautomatisierten Vollbetrieb täglich bis zu 200.000 Solarzellen vom Band laufen. <img width='1000' height='563' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind CEO Gunter Erfurt (links) und der sachsen-anhaltinische Wirtschaftsminister Armin Willingmann bei der Eröffnung der Solarzellenproduktion in Bitterfeld-Wolfen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Meyer Burger </div> (www.solarserver.de) weiter

Verordnung zur Umsetzung des EEG 2021 beschlossen

19.5.2021 - Der Bund hat eine Verordnung zur Umsetzung des EEG 2021 auf den Weg gebracht. Laut Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier setzt er damit ein starkes Signal für den Markthochlauf von Wasserstoff. <img width='1024' height='906' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, der die Verordnung zur Umsetzung des EEG 2021 kommentiert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BPA/Steffen Kugler</div> (www.solarserver.de) weiter

Politik am Ring: Wie verhindern wir die Klimakatastrophe?

19.5.2021 - Parlamentsfraktionen diskutieren über Herausforderungen des Klimaschutzes (oekonews.at) weiter

Schienengipfel 2021: Eine neue Philosophie in der VerkehrspolitikDer Staat muss auf Schiene stärker lenken

18.5.2021 - Schienenallianz plädiert auf Spitzentreffen für neues bahnpolitisches Selbstverständnis – Der Staat muss auf Schiene stärker lenken. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ansehen und Glaubwürdigkeit des EU-Emissionshandelssystems in Gefahr

18.5.2021 - Das zentrale CO2-Minderungsinstrument der EU muss durch Einhaltung sowie gezielte, flankierende marktstabilisierende Maßnahmen sichergestellt werden (oekonews.at) weiter

Baden-Württemberg: Förderprogramm Klimaschutz-Plus wird fortgeführt

17.5.2021 - Bis Ende November 2022 können Kommunen, Unternehmen, kirchliche Organisationen und Vereine in Baden-Württemberg wieder neue Anträge im Förderprogramm Klimaschutz-Plus stellen. Neu ist die Förderung regionaler Beratungsstellen im Rahmen der kommunalen Wärmeplanung. <img width='495' height='332' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Fotomontage mit einem Ortsschild, auf dem kommunaler Klimaschutz steht, als Symbol für das Förderprogramm Klimaschutz-Plus.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Montage + Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Greenpeace-Recherche in Deutschland belegt: Fehlerhafte Milliardenentschädigung für Braunkohlekonzerne

17.5.2021 - Zahlungen des deutschen Wirtschaftsministeriums verstoßen gegen EU-Beihilferecht (oekonews.at) weiter

Energiegeld: CO2-Preis funktioniert nur mit pauschaler und fairer Rückerstattung

16.5.2021 - CDU und CSU fordern rasche Erhöhung der CO2-Abgabe: Sozialer Sprengstoff und mögliche Fehlanreize für Vermieter müssen aus dem Weg geräumt werden. Die Bundesregierung hat richtigerweise im Brennstoffemissionshandelsgesetz einen CO2-Preis auf fossile Brenn- und Kraftstoffe wie Diesel, Benzin, Heizöl oder Heizöl eingeführt. Das Instrument ist zunächst richtig und gut. Allerdings ist die Akzeptanz dafür gering, solange […] (www.cleanthinking.de) weiter

Greenpeace deckt auf: Milliardenentschädigung für Braunkohlekonzerne ungerechtfertigt

16.5.2021 - Zahlungen des Wirtschaftsministeriums verstoßen gegen EU-Beihilferecht.  Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) verschenkt vier Milliarden Euro Steuergeld an […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ausbau AKW Dukovany, eine Geschichte mit unschätzbaren Kosten - …und Österreich zahlt mit!

16.5.2021 - Die ursprünglich angesetzten Baukosten für den Bau des fünften Blockes sind bereits auf 200 Milliarden Kronen korrigiert worden– und diese werden weiter steigen. (oekonews.at) weiter

Führerschein-Kandidaten sollen mehr Fahrstunden auf Elektroautos absolvieren

16.5.2021 - Eco Driving und Elektromobilität als Fachthemen des THE PEP-Konferenzprogramms der Umwelt-, Verkehrs- und Gesundheitsminister aus 56 Staaten in Wien (oekonews.at) weiter

Klimaschutz jetzt!

15.5.2021 - Bisher galt in der Politik der alte Grundsatz von Reichskanzler Otto von Bismarck „Politik ist die Kunst des Möglichen“ – heute gilt: „Politik ist die Kunst, das Notwendige möglich zu machen“. (oekonews.at) weiter

Europäische Kommission strebt Null-Schadstoff-Ziel für Luft, Wasser und Boden an

15.5.2021 - Die Europäische Kommission hat gestern den EU-Aktionsplan zur Schadstofffreiheit von Luft, Wasser und Boden präsentiert – ein wichtiges Ziel des europäischen Grünen Deals und das Hauptthema der diesjährigen Grünen Woche der EU von 31. Mai bis 4. Jun (oekonews.at) weiter

Julia Alexandra Podesser ist FEMtech-Expertin des Monats

15.5.2021 - Die FEMtech-Initiative des Klimaschutzministeriums fördert Frauen in Forschung und Technologie und setzt sich für Chancengleichheit ein (oekonews.at) weiter

Klimaerwärmung: Jährlich bis zu 8,8 Mrd. Euro Kosten für Österreich!

15.5.2021 - Kein gutes Zeugnis für Österreich - Rechnungshofbericht zeigt, dass Klimapolitik neu gedacht werden muss - Österreich wird auch Klimaziele für 2030 verfehlen, wenn nicht rapid gehandelt wird (oekonews.at) weiter

Debatte um den Weg zum klimaneutralen Wohnen

14.5.2021 - Mit der Vorlage zu einem neuen Klimaschutzgesetz ist klar, dass die Tage fossiler Energien im Gebäudebereich gezählt sind. Bis 2045 will die Bundesregierung Klimaneutralität erreichen und also auch zum klimaneutralen Wohnen kommen. Doch die Debatte um den Weg dahin zeigt vor allem die Einzelinteressen auf. Bestes Beispiel dafür ist die Aufteilung der CO2-Bepreisung auf Mieter:innen und Vermieter:innen. Erneuerbare Energien lösen den Konflikt. <img width='800' height='506' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Weißes Haus vor natürlichen Hintergrund mit Schild Klimaneutral' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Tamara / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Novelle des Klimaschutzgesetzes stößt auf Welle der Kritik

14.5.2021 - (www.iwr.de) weiter

Für neue Ladesäulen sollen Kartenlesegeräte Pflicht werden

14.5.2021 - Das Bundeskabinett will mit der Novellierung der Ladesäulenverordnung das spontane Laden von E-Autos vereinfachen. Der BDEW […] (www.sonnenseite.com) weiter

Kartenzahlung für alle neuen Ladesäulen

14.5.2021 - Das Bundeskabinett hat heute eine Novelle der Ladesäulenverordnung auf den Weg gebracht. Ein zentraler Punkt: Ab 2023 muss Kartenzahlung an allen Säulen möglich sein. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ladesäule für ein Elektroauto neben einem Busch, im Hintergrund ein Haus. Angeschlossen ist ein Fahrzeug.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: scharfsinn86 / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Kabinett beschließt neues Klimagesetz

13.5.2021 - CO₂-Nachlässe für Landwirtschaft und Verkehr In Rekordtempo hat die Bundesregierung am Mittwoch ein neues Klimagesetz mit […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz jetzt!

13.5.2021 - Bisher galt in der Politik der alte Grundsatz von Reichskanzler Otto von Bismarck „Politik ist die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Klimapakt ohne Konsens zu Photovoltaik und Windkraft

12.5.2021 - Sehr rasch nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzgesetz hat das Bundeskabinett seinen Entwurf für dessen Novelle und einen Klimapakt beschlossen. Verbunden hat es dies mit der Ankündigung von Maßnahmen in einem Klimapakt. Darin nimmt die Regierung auch mehr Pflichten im Gebäudesektor in den Blick. Doch beim Ausbau der erneuerbaren Energien gibt es weiterhin keine Einigkeit. <img width='800' height='395' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Im Vordergrund Symbole für Photovoltaik, Windkraft, Gebäuden und Recht - im Hintergrund ein Anzugträger, der darauf Einfluss nimmt' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: leowolfert / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

100% Erneuerbare Energien für Bayern

12.5.2021 - Nach dem epochalen Beschluss des Bundesverfassungsgerichtes zum Klimaschutz hat nun auch den bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder […] (www.sonnenseite.com) weiter

Novelle des Bundes-Klimaschutzgesetzes 2021: Kabinett billigt 65-Prozent-Ziel, Klimaneutralität 2045 und legt Klimapakt vor

12.5.2021 - Kabinett beschließt Bundes-Klimaschutzgesetz (Novelle) als Reaktion auf die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts. Das Bundeskabinett hat zwei Wochen nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur teilweisen Rechtswidrigkeit des bisherigen Gesetzes, eine Novelle des Bundes-Klimaschutzgesetzes beschlossen. Damit erhöht die Bundesregierung das eigene Klimaziel bis 2030 um zehn Prozentpunkt auf Prozent, und definiert, welche Sektoren hierzu wie viel Emissions-Minderung beitragen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Bundesregierung: Mieter und Vermieter sollen sich CO2-Abgabe bei Heizkosten teilen

12.5.2021 - SPD und CDU/CSU einigen sich offenbar auf teilweisen Sozialausgleich bei der CO2-Abgabe auf Erdgas und Heizöl. Das Bundeskabinett wird heute nicht nur das Änderungsgesetz für das Bundes-Klimaschutzgesetz beschließen. Vielmehr berichtet DER SPIEGEL über eine Kabinettsvorlage, in der es um die Aufteilung der CO2-Abgabe bei den Heizkosten zwischen Mietern und Vermietern geht. Die Bundesregierung hatte diese […] (www.cleanthinking.de) weiter

Vineyard Wind 1: Erstes Offshore-Windprojekt in den USA

12.5.2021 - US-Präsident Joe Biden erklärte Offshore-Windenergie zu einer Priorität seiner Politik: Vineyard Wind 1 nach 3,5 Jahren Prüfung genehmigt. In den USA spielt Offshore-Windenergie bislang keine Rolle – skandinavische Länder sowie Großbritannien gelten hier als klare Vorreiter. Jetzt hat das Innen- und Handelsministerium grünes Licht für Bau und Betrieb des ersten kommerziellen Offshore-Windprojekts in den USA […] (www.cleanthinking.de) weiter

Hafen in Rotterdam soll klimaneutral werden – 25 Millionen Förderung

12.5.2021 - Ein Großprojekt mit 45 Organisationen, zehn Teilprojekten und 25 Millionen Fördermitteln der EU soll den Hafen von Rotterdam bis 2050 klimaneutral machen. Ein Masterplan hierfür soll eines der Projektergebnisse sein. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Windkraftanlage und ein Hinweisschild zur Landstromanlage mit Windenergie im Rotterdamer Hafen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Hafenbetrieb Rotterdam / Danny Cornelissen</div> (www.solarserver.de) weiter

Neuer Entwurf zum Klimagesetz

12.5.2021 - CO₂-Senken sollen erst ab 2045 angerechnet werden Das Umweltministerium tritt Befürchtungen entgegen, die neuen Klimaziele für […] (www.sonnenseite.com) weiter

China muss in dieser Dekade 600 Kohlekraftwerke durch erneuerbare Energien ersetzen

12.5.2021 - TransitionZero-Analyse: Ersetzt China 364 fossile Kraftwerks-Kapazität würde das Einsparungen von 1,6 Billionen Dollar bis 2060 bedeuten. China ist der weltgrößte CO2-Emittent – und zwar mittlerweile mit gewaltigem Abstand gegenüber anderen Industrienationen. Mit dem durch Deutschland/Frankreich für die EU einerseits und die USA andererseits aufgebauten Druck, will Peking seine Klimaschutz-Ambitionen verstärken – natürlich auch, um keine […] (www.cleanthinking.de) weiter

Bioenergieanlagen im zukünftigen Energiesystem

12.5.2021 - TRANSBIO zeigt anlagenspezifische Geschäftsmodelle auf In den vergangenen Jahren hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Umweltausschuss stimmt für schwaches Klimagesetz

11.5.2021 - Zu wenig für Paris durch Blockade der Bundesregierung Der Umweltausschuss des Europaparlaments hat soeben für das […] (www.sonnenseite.com) weiter

BDEW: Kartenleser machen Ladesäulen teuer

10.5.2021 - 165 Millionen Euro unnötiger Kosten entstehen laut Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) durch den Einbau von Kartenlesegeräten an öffentlichen Ladesäulen. Das Problem sei die geplante Ladesäulenverordnung. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ladesäule für ein Elektroauto neben einem Busch, im Hintergrund ein Haus. Angeschlossen ist ein Fahrzeug.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: scharfsinn86 / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

BEE legt Gesetzesentwurf für steuerbare Verbraucher im Verteilnetz vor

10.5.2021 - Nachdem der Gesetzesentwurf der Regierung auf sich warten lässt, stellt der Bundesverband Erneuerbare Energien e.V. nun einen eigenen Entwurf zur Diskussion. <img width='800' height='530' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zwei Arbeiter auf einem Strommast mit Leitungen in vielen Richtungen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock,adobe.com / Sawat</div> (www.solarserver.de) weiter

Förderung für Serielle Gebäudesanierung gestartet

10.5.2021 - Am 7. Mai ist das Förderprogramm „Bundesförderung Serielle Sanierung“ angelaufen. Damit soll die Sanierung im Gebäudebestand schneller vorankommen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Links eine Grafik mit der Effizienzskala ab A, rechts das Modell eines Hauses unter einer Pudelmütze - Illustration Gebäudeenergiegesetz' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: exclusive-design / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Deutsdhland: Bundesverband Erneuerbare Energie begrüßt Entwurf für neues Klimaschutzgesetz

9.5.2021 - Erneuerbaren-Ausbau jetzt ambitioniert angehen (oekonews.at) weiter

Schnellerer Anstieg des CO-Preises wäre ein klares Signal für den Klimaschutz

8.5.2021 - Mit der kurzfristig geplanten Novelle des Klimaschutzgesetzes kann die Bundesregierung noch in dieser Legislatur ein klares […] (www.sonnenseite.com) weiter

Anhebung der Klimaziele – Neues Klimagesetz mit Senken-Trick?

8.5.2021 - Das neue Klimaschutzgesetz soll höhere CO2-Einsparziele und Klimaneutralität schon für 2045 festschreiben. Absehbar ist aber auch, […] (www.sonnenseite.com) weiter

PtL-Roadmap: Bund, Länder und Industrie vereinbaren Fahrplan für klimafreundliche Flugkraftstoffe

8.5.2021 - Mit der PtL-Roadmap verständigen sich Politik und Wirtschaft auf die nötigen Anforderungen und Maßnahmen, um eine Produktion von Power-to-Liquid-Kerosin in den nächsten Jahren aufzubauen. <img width='1200' height='728' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Flugzeug auf der Landebahn, die PtL-Roadmap soll Fliegen klimafreundlicher machen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Brussels Airlines</div> (www.solarserver.de) weiter

Bundesumweltministerium fördert Energie-Effizienz-Netzwerk in Baden-Württemberg

8.5.2021 - Die beiden Landkreise Lörrach und Waldshut starten im Juli den Aufbau eines Energie-Effizienz-Netzwerkes, das die Kommunen beim Klimaschutz unterstützen soll. Eine Aufgabe: Regenerative Potenziale in den Gemeinden wie beispielsweise Photovoltaik und Wärmenetze aufzuzeigen. <img width='800' height='524' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Wärmenetz, das gerade verlegt wird. Solche Projekte fördert die Nationale Klimaschutzinitiative des BMU.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: struvictory / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Österreich: Erneuerbarer-Energie-Anteil 2019 gesunken!

7.5.2021 - Trockene Zahlen des Kimapolitikversagens (oekonews.at) weiter

CEO Roundtable im Klimaschutzministerium: Energiewende beschleunigen und Chancen nutzen

7.5.2021 - Klimaschutzministerin Gewessler trifft österreichische Leitunternehmen der Infrastruktur- und Energiebranche (oekonews.at) weiter

E-Fuels: Zwei Prozent PtL-Kerosin bis 2030 im Luftverkehr

7.5.2021 - Synthetisches Kerosin soll jetzt gezielt gefördert werden. PIK-Studie zeigt: Erst Elektrifizierung, dann wasserstoffbasierte Brennstoffe nutzen. Der Luftverkehr muss sauberer werden. Das ist auch dem Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft bewusst. Heute legt der Verband eine Einigung mit unterschiedlichen Ministerien vor, wonach bis 2030 zwei Prozent des verwendeten Kerosins nachhaltig (synthetische Kraftstoffe) sein soll. Dabei liegt der […] (www.cleanthinking.de) weiter

Experten fordern Novelle des Gebäudeenergiegesetzes für mehr Klimaschutz

7.5.2021 - Eine Studie von Ifeu, EEI und dem Architekturbüro Schulze Darup im Auftrag des Umweltministeriums Baden-Württemberg schlägt Eckpunkte für eine Novelle des Gebäudeenergiegesetzes vor. Das Ziel ist es, den Gebäudebestand in Deutschland klimaneutral zu machen. <img width='495' height='315' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein vorbildliches Gebäude mit einem Solarenergie-Dach, das Anforderungen einer möglichen Novelle des Gebäudeenergiegesetzes bereits heute spielend erfüllt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Sonnenhaus-Institut / Udo Geisler</div> (www.solarserver.de) weiter

BEE: Entwurf des Klimaschutzgesetzes erster Schritt in richtige Richtung

7.5.2021 - Der Branchenverband der erneuerbaren Energien BEE begrüßt den Entwurf des Klimaschutzgesetzes und die neue Sektorenziele. Fossile Energieträger müssen laut Verband aber früher und stärker durch erneuerbare Energien ersetzt werden. <img width='795' height='519' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Kohlekraftwerk. Der Entwurf des Klimaschutzgesetzes setzt neue Sektorenziele fest.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Stefan Loss / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Öl- und Gasheizung: Kostenfalle für Verbraucher

7.5.2021 - Der Wärmepumpenhersteller Stiebel Eltron rechnet damit, dass das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzgesetz zu einer drastischen Erhöhung der CO2-Abgaben führt. Öl- und Gasheizungen werden dadurch deutlich teurer. <img width='540' height='360' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik zur Kostenfalle Öl- und Gasheizung, die den CO2-Ausstoß der fossilen Heizung im Vergleich zur Wärmepumpe zeigt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Stiebel Eltron</div> (www.solarserver.de) weiter

BEE begrüßt Entwurf für neues Klimaschutzgesetz und neue Sektorenziele

7.5.2021 - Der von Bundesfinanzminister Scholz und Bundesumweltministerin Schulze vorgestellte Entwurf des neuen Klimaschutzgesetzes sieht deutlich ambitioniertere Klimaschutzziele […] (www.sonnenseite.com) weiter

Große Mehrheiten kritisieren Rüstungsexportpolitik ihrer Regierungen als unmoralisch

7.5.2021 - Greenpeace ließ Menschen in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien zu Waffenexporten befragen. Große Mehrheiten in vier […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ö: EE-Anteil 2019 gesunken!

5.5.2021 - Trockene Zahlen des Kimapolitikversagens (oekonews.at) weiter

Großkoalitionäre werden politisch aktiv

5.5.2021 - CDU-Präsidium will ,Sonnen-Paket‘ schnüren – SPD denkt über Klima-Wahlkampf nach Karlsruhe hat der Berliner (Klima-)Politik Beine […] (www.sonnenseite.com) weiter

Claudia Kemfert: Ein Erdbeben für die Politik

5.5.2021 - Karlsruhe hat entschieden: Politische Verantwortung in der Klimakrise darf nicht in die Zukunft verschoben werden, Grundlage […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU genehmigt erstmals Insekt als Lebensmittel

5.5.2021 - Der Gebrauch von getrockneten gelben Mehlwürmern (Käferlarve des Tenebrio monitor) als neuartiges Lebensmittel wurde nun auf Vorschlag der Europäischen Kommission von den EU-Mitgliedstaaten genehmigt. (oekonews.at) weiter

„Flex an – Öl raus“

5.5.2021 - Letzter Ölkessel in einem Verwaltungsgebäude des Landes Vorarlberg wird demontiert - MissionZeroV wird auch in punkto Landesgebäude kontinuierlich umgesetzt (oekonews.at) weiter

BEE: Jetzt Erneuerbare Energien entfesseln

5.5.2021 - BEE begrüßt Schulzes Ankündigung, KSG-Novelle vorzulegen – Politik muss “enkeltauglich” handeln Nicht nur die unterschätzte Entwicklung […] (www.sonnenseite.com) weiter

Regierungsvorlage mit Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz nun im Wirtschaftsausschuss

4.5.2021 - Dem Nationalrat liegt der Gesetzentwurf für das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) vor. (oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Ausbau: CDU-Präsidium will Sonnen-Paket schnüren

4.5.2021 - Der Bundesverband Solarwirtschaft begrüßt die Pläne des CDU-Präsidiums und fordert noch vor der Bundestagswahl zusätzlich ein konsequentes Heraufsetzen der Ökostrom-Ausbauziele im Erneuerbare-Energien-Gesetz. <img width='1200' height='611' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das Konrad Adenauer Haus, wo das Sonnen-Paket des CDU-Präsidiums beraten wurde.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: CDU / Tobias Koch</div> (www.solarserver.de) weiter

Novelle des Bundes-Klimaschutzgesetzes: Merkel & Co zwischen Aktionismus und echten Klima-Ambitionen

4.5.2021 - Setzt Angela Merkel beim Petersberger Klimadialog ein Zeichen für Ambitionen statt Aktionismus? Die deutsche Politik – jedenfalls CDU/CSU, SPD, Grüne und Linke – ist aus ihrer Lethargie erwacht: Seit dem wegweisenden, historischen Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Bundes-Klimaschutzgesetz überbieten sich die mehr oder weniger präparierten Wahlkämpfer gegenseitig. Heute will Bundeskanzlerin Merkel mit den Parteien über die […] (www.cleanthinking.de) weiter

Österreich soll CO₂-Budget bekommen

4.5.2021 - Mit einem neuen Klimaschutzgesetz und darin enthaltenen Emissionsbudgets soll Österreich bis 2040 klimaneutral werden. Schon über […] (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: Klimaschutz-Urteil: Was bedeutet es?

4.5.2021 - Transparenz TV | Montag, 03.05.2021 | 20:30 Uhr Die EU hat ihre Klimaziele erhöht. Die USA […] (www.sonnenseite.com) weiter

Electrify America: In weniger als drei Jahren 600 Schnellladeplätze errichtet

4.5.2021 - Weitere Ladestationen für Hawaii, South Dakota, Wyoming und Vermont geplant - Bis Anfang 2022 ultraschnelle Ladestationen in 47 Bundesstaaten und im District of Columbia (oekonews.at) weiter

Protect Our Winters Austria: Für ein ambitioniertes Klimaschutzgesetz #65by2030

4.5.2021 - Ein offener Brief österreichischer Unternehmen zum Klimaschutzgesetz (oekonews.at) weiter

Nach dem Karlsruher Urteil: Vorschläge für Anpassung des Klimaschutzgesetzes von Agora

3.5.2021 - Agora Energiewende legt sechs Eckpunkte für eine Reform des Klimaschutzgesetzes vor. Dazu gehören neben einem früheren Klimaneutralitätsziel in 2045 auch höhere Klimaziele für 2030, 2035 und 2040, klare Vorgaben für die Sektoren sowie schärfere Regelungen zur Nachsteuerung, wenn Ziele verfehlt werden. <img width='1154' height='652' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik aus dem Agora-Papier „Sechs Eckpunkte für eine Reform des Klimaschutzgesetzes“.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Agora Energiewende</div> (www.solarserver.de) weiter

Agora Energiewende: Nach dem Karlsruher Urteil

3.5.2021 - Wie die Bundesregierung jetzt das Klimaschutzgesetz anpassen muss. Agora Energiewende legt sechs Eckpunkte für eine zügige […] (www.sonnenseite.com) weiter

Online-Petition zum Erhalt der EnergieAgentur.NRW

3.5.2021 - Das Klima-Bündnis Bielefeld hat eine Online-Petition gestartet und fordert darin den NRW-Wirtschaftminister Pinkwart auf die Abwicklung der EnergieAgentur.NRW zu stoppen. <img width='640' height='480' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Johannes Rau, der die Online-Petition zum Erhalt der EnergieAgentur.NRW wohl unterstützt hätte.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: EnergieAgentur.NRW</div> (www.solarserver.de) weiter

Solarthermie-Software T*SOL: Fit für Gebäudeenergiegesetz

3.5.2021 - Valentin Software hat die Planungssoftware für solarthermische Anlagen T*SOL mit einem neuen GEG-Assistenten ausgestattet. Die Simulationsausgaben des Programmes sind als Nachweis im Rahmen von Förderanträgen anerkannt. <img width='805' height='650' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik aus T*SOL von Valentin Software.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Valentin Software </div> (www.solarserver.de) weiter

Verfassungsgerichtsurteil: Besser später als schlecht

3.5.2021 - Nach dem Verfassungsgerichtsurteil soll nun schnell ein neues Klimagesetz her. Das haben der Wirtschaftsminister und die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Umbau in Richtung Klimaneutralität ist Arbeitsplatzturbo

3.5.2021 - Aktuelle Zahlen aus dem Klimaschutzministerium zeigen positive Auswirkungen auf (oekonews.at) weiter

Raus aus dem Schatten- rein in die Sonne und damit in die Solarrevolution!

3.5.2021 - Praxisnahes Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz muss der Photovoltaik rasch ans Licht helfen (oekonews.at) weiter

Infraschall von Windkraftanlagen: Wissenschaftler Holzheu deckt schwere Fehler in BGR-Studie auf

2.5.2021 - Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) räumt Fehler in Infraschalle-Studie ein, und will neue Messungen ab Mai vornehmen. Infraschall von Windkraftanlagen ist eine viel kleinere Gesundheitsgefahr als von der BGR, einer dem Bundeswirtschaftsministerium unterstellten Behörde, angegeben. Auf Basis einer 2005 erschienenen Studie wird der Bau von Windenergieanlagen häufig verhindert. Doch jetzt die Wende: Nach […] (www.cleanthinking.de) weiter

Bekenntnisse zur Verantwortung für die Umwelt

2.5.2021 - Hanns-Seidel-Stiftung veröffentlicht Buch zu Klimapolitik und Nachhaltigkeit Ein Kurswechsel ist dringend erforderlich, um den Klimawandel abzumildern […] (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: Klimaschutz wird möglich!

1.5.2021 - Transparenz TV | Montag, 03.05.2021 | 20:30 Uhr Die EU hat ihre Klimaziele erhöht. Die USA […] (www.sonnenseite.com) weiter

Natur-, Tier- und Umweltschutzorganisationen unter dem Dach des DNR präsentieren Kernforderungen zur Bundestagswahl 2021

1.5.2021 - Kommende Legislaturperiode muss „Umsetzungsperiode“ für eine sozial-ökologische Transformation werden Der Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) hat zusammen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Recht auf Zukunft

30.4.2021 - Man kann es auch so machen wie Wirtschaftsminister Peter Altmaier: Er bekam für sein sogenanntes Klimaschutzgesetz […] (www.sonnenseite.com) weiter

Das gilt ab Mai 2021 für Bestandsgebäude

30.4.2021 - Das im November 2020 in Kraft getretene Gebäudeenergiegesetz (GEG) legt den Fokus auf eine umfangreichere Betrachtung bei Gebäuden im Bestand. In der Konsequenz gelten ab 1. Mai 2021 neue Anforderungen an Energieausweise. (www.enbausa.de) weiter

ÖKOBÜRO: NÖ Landtag verschärft Aarhus-Rechtsunsicherheit im Naturschutz

30.4.2021 - Anlassgesetzgebung verfehlt Wirkung. VwGH sieht Anfechtbarkeit alter Umweltbescheide durch übergangene Parteien bis 2009 zurück. Alle Bundesländer und Bund müssen Gesetze sanieren. (oekonews.at) weiter

Urteil zum Klimaschutzgesetz: Bundesverfassungsgericht zwingt Politik zum Nachbessern bis Ende 2022

29.4.2021 - Anstatt in Demut anzuerkennen, ein teilweise verfassungswidriges Klimaschutzgesetz beschlossen zu haben, folgen gegenseitige Schuldzuweisen zwischen Altmaier, Heil, Scholz und Schulze via Twitter. Das Bundesverfassungsgericht hat das Ende 2019 verabschiedete Klimaschutzgesetz für teilweise verfassungswidrig erklärt, und damit einer Beschwerde u.a. von Aktivistin Luisa Neubauer und Energieprofessor Volker Quaschning entsprochen. Demnach schränkt es die Freiheit der Menschen […] (www.cleanthinking.de) weiter

EU-Kommission genehmigt EEG 2021 beihilferechtlich

29.4.2021 - Die Europäische Kommission hat nach den EU-Beihilfevorschriften die Verlängerung und Änderung des deutschen Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG 2021) gebilligt. Die Erneuerbaren-Energien-Branche reagiert erleichtert. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Wehende Fahne der EU am Fahnenmast' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / Aintschie </div> (www.solarserver.de) weiter

Bundesverfassungsgericht fällt vernichtendes Urteil über die Klimapolitik der Bundesregierung

29.4.2021 - Das Bundesverfassungsgericht hat in seinem heutigen Urteil festgestellt, dass das deutsche Klimaschutzgesetz von 2019 und die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klima-Urteil vom Bundesverfassungsgericht stützt erneuerbare Energien

29.4.2021 - Das Bundesverfassungsgericht hat heute seine Begründung für ein Urteil zum Klimaschutzgesetz vorgelegt. Demnach verstößt das Gesetz gegen Grundrechte. Mittelbar wird sich dies nach Aussage der Kläger:innen auch auf eine Reihe von Gesetzen auswirken. Das betrifft auch das Energierecht und speziell das Erneuerbare-Energien-Gesetz. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ansicht des Eingangsbereichs des Bundesverfassungsgerichts - außen - im Vordergrund sprießt das grünes Gras' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: nmann77 / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Österreichs Temperaturen und CO2-Emissionen exorbitant

29.4.2021 - Die sündteure Bilanz multiplen Politikversagens (oekonews.at) weiter

Bundesverfassungsgericht: Bundesregierung muss beim Klimaschutz nachbessern

29.4.2021 - Das Bundesverfassungsgericht hat Klägern rechtgegeben, die verlässlicheren Klimaschutz in Deutschland einfordern. Nun muss die Bundesregierung bis Ende 2022 gesetzlich nachbessern. Das gilt etwa für die Regelung der Minderungsziele ab 2030. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Das Gebäude des Bundesverfassungsgerichtes.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Bundesverfassungsgericht, USW Uwe Stohrer, Freiburg</div> (www.solarserver.de) weiter

Sarah Wiener: "Unsere Böden sind ernsthaft bedroht"

29.4.2021 - EU-Parlament fordert EU-weit gültigen Rechtsrahmen für Bodenschutz (oekonews.at) weiter

Gerechte Klimapolitik könnte helfen, extreme Armut zu verringern

29.4.2021 - Ambitionierte Klimapolitik könnte helfen, extreme Armut in Entwicklungsländern zu reduzieren. Zu diesem Schluss kommt eine neue […] (www.sonnenseite.com) weiter

Im Neubau sind bis zu 40 Prozent Einsparung „digital" drin

28.4.2021 - Beiträge der Energieforschung für hochgradig erneuerbar versorgte Quartiere ließ das Wirtschaftsministerium bei den Berliner Energietagen online referieren. Hans-Martin Henning, Harald Drück und weitere Forscher legten die Messlatte wieder ein gutes Stück höher. (www.enbausa.de) weiter

Strengere CO2-Bepreisung durch den EU Green Deal könnte bereits 2030 das Ende der Kohleverstromung in Europa bedeuten

28.4.2021 - Eine Verschärfung des EU-Emissionshandelssystems (EU ETS) im Einklang mit dem Green Deal der EU könnte die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesförderung effiziente Wärmenetze (BEW) verschiebt sich weiter

27.4.2021 - Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) rechnet damit, dass sich die Bundesförderung effiziente Wärmenetze (BEW) weiter verzögert. Experten fordern Initiative für 100 saisonale Wärmespeicher. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Wärmeleitungen liegen übereinander gestapelt - sie warten auf den Einbau' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: artmans / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Deutsche Post / DHL setzt weiter auf DIY

27.4.2021 - StreetScooter-Produktion wird fortgesetzt (oekonews.at) weiter

BEG-Förderung: Bis zu 50 Prozent für die Solarthermie-Anlage

27.4.2021 - Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) fasst sämtliche Förderprogramme zusammen, die es zuvor für Energieeffizienz von Gebäuden und Heizen mit erneuerbaren Energien gab. Bei einer BEG-Förderung für Solarthermie-Anlagen gibt es bis zu 50 Prozent vom Staat dazu. (www.enbausa.de) weiter

Deutsche Post / DHL setzt weiter aus DIY

27.4.2021 - StreetScooter-Produktion wird fortgesetzt (oekonews.at) weiter

Amerikaner verhelfen Klimapolitik zu Comeback

27.4.2021 - Dr. Wilfried Rickels, Forschungsdirektor Global Commons und Klimapolitik am IfW Kiel, zum Klimagipfel der US-Regierung und den jüngsten Zusagen der USA zum Klimaschutz: (oekonews.at) weiter

Mission Innovation Austria: Das Forum für die Gestaltung der Energiezukunft

26.4.2021 - AkteurInnen aus Forschung, Wirtschaft, Politik und Kommunen treffen sich im Rahmen der MIAConference und skizzieren gemeinsam den Weg zur Klimaneutralität im Jahr 2040 (oekonews.at) weiter

Startschuss für Staatspreis Mobilität 2021

26.4.2021 - Höchste Auszeichnung für Mobilitätsinnovationen zum Klimaschutz - Einreichungen sind ab heute möglich (oekonews.at) weiter

Grün statt Asphalt: Start des EU-weiten Fachwettbewerbs zur Begrünung von Plätzen und Straßen

24.4.2021 - Ideenwettbewerb für Bevölkerung in Wien läuft noch bis 16. Mai - besten Projekte werden umgesetzt (oekonews.at) weiter

Es spricht viel für Schieferfassaden

23.4.2021 - Schiefer als Dachdeckungsmaterial wird seit tausenden Jahren eingesetzt. An der Fassade kamen ursprünglich klassische Dachdeckungen zum Einsatz, seit etwa 50 Jahren gibt es auch spezielle Schieferdeckungen für Fassaden. Neben der Ästhetik spricht viel für die seidig glänzenden Schiefersteine. (www.enbausa.de) weiter

Bundestag verbessert Bedingungen für Photovoltaik-Mieterstrom

23.4.2021 - Eine Neuregelung des Gewerbesteuerrechts im Rahmen des Fondsstandortgesetzes ermöglicht es Wohnungsbaugesellschaften ihren Mieterinnen und Mietern künftig Mieterstrom anzubieten, ohne die gewerbesteuerliche Privilegierung zu verlieren. <img width='800' height='596' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Gebäude mit Photovoltaik-Mieterstrom. Solche Projekte hat der Bundestag nun erleichtert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Solarimo </div> (www.solarserver.de) weiter

Fondsstandortgesetz bringt Klimawende auf die Zielgerade

23.4.2021 - Am 12. April fand eine Expertenanhörung vor dem Finanzausschuss des Deutschen Bundestags zum Fondsstandortgesetz statt. Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) sieht in ihm ein wichtiger Schritt zur Energiewende. (www.enbausa.de) weiter

Energiewende: Österreich wird Mitglied des REN21 Netzwerk für erneuerbare Energien

23.4.2021 - Das globale Netzwerk setzt sich für eine ambitionierte Klimapolitik und Energiewende ein (oekonews.at) weiter

Van der Bellen zum Earth Day: Klima-Appell an internationale Staatengemeinschaft

23.4.2021 - 'Brauchen mutiges Handeln!' - Bundespräsident wünscht Klimagipfel von US-Präsident Biden vollen Erfolg (oekonews.at) weiter

Umweltorganisationen: EU-Klimaziel ist zuwenig

23.4.2021 - WWF: EU gibt Vorreiterrolle im Klimaschutz endgültig ab - Greenpeace: Erreichung des 1,5 Grad-Ziels rückt in weite Ferne (oekonews.at) weiter

EU verschärft Klimaziele: Handeln ist ein Muss, auch in Österreich

23.4.2021 - Bund muss Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz umsetzen und Länder müssen ihre Klimaziele umgehend anpassen (oekonews.at) weiter

Neue EU-Rahmenbedingungen sollen Investitionen in Nachhaltigkeit steigern

23.4.2021 - Die Europäische Kommission hat heute ein umfangreiches Maßnahmenpaket angenommen, das dazu beitragen soll, in der EU mehr Geld in nachhaltige Tätigkeiten zu lenken. (oekonews.at) weiter

Gentechnik muss auch in Zukunft strikt reguliert werden

23.4.2021 - Seit Jahren lobbyieren Industrie und Gentechnik-Befürworter*innen dafür, neue Gentechnikverfahren wie CRISPR/Cas von der Gentechnik-Gesetzgebung auszunehmen. (oekonews.at) weiter

EU kommt mit verwässertem Klimaschutz zum Biden-Klimagipfel

23.4.2021 - Diese Woche haben sich Verhandler*innen von EU-Parlament, EU-Kommission und Mitgliedstaaten in ihren Trilog-Verhandlungen zum Klimagesetz auf ein zu niedriges EU-Klimaziel geeinigt. (oekonews.at) weiter

Groko-Einigung beim EEG

23.4.2021 - Koalition stockt Erneuerbaren-Ausbau um 5.200 Megawatt auf Neben den Reparaturen am Erneuerbare-Energien-Gesetz haben sich Union und […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de