Freitag, 22.10.2021
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Politik - 17381 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 (350 Artikel pro Seite)

Ehrgeiziger Klimaschutz kann Hunderttausende Arbeitsplätze schaffen

22.10.2021 - Die älteste Leier der deutschen Klimapolitik? „Man darf die Wirtschaft nicht überfordern.“ Nun zeigt eine Greenpeace-Studie: […] (www.sonnenseite.com) weiter

WWF: Bodenschutz-Gipfel war verpasste Chance

22.10.2021 - Raumordnungskonferenz endet ohne stichhaltige Ergebnisse – Naturschutzorganisation fordert konkrete Maßnahmen statt Symbolpolitik (oekonews.at) weiter

Staatspreis Umwelt- und Energietechnologie 2021 an AEE INTEC, HARGASSNER und Herka

21.10.2021 - Klimafreundliche Technologien und Innovationen sind ein wichtiger Hebel für mehr Klimaschutz in Österreich. (oekonews.at) weiter

Von der Leyen vor Europäischem Rat: EU muss sich bezüglich Energielieferanten breiter aufstellen

21.10.2021 - mehr Tempo beim Ausbau der erneuerbaren Energien (oekonews.at) weiter

Joko Winterscheidt: "Wir stecken in der Scheiße!"

21.10.2021 - Schluss mit lustig. Moderator Joko Winterscheidt regt sich in der neuen Ausgabe des Nachhaltigkeitsmagazins BRIGITTE BE GREEN ziemlich auf. Darüber, wie schwer es grünen Start-ups in der heutigen Zeit von Politik und Wirtschaft gemacht wird. (oekonews.at) weiter

Lobau? Bleibt! Lobauer Erklärung: Unterschreiben auch Sie

20.10.2021 - Gemeinsam mit zahlreichen Organisationen, Initiativen und Wissenschaftler*innen fordern Fridays for Future den Baustopp der Lobau-Autobahn und eine verantwortungsvolle Klimapolitik! (oekonews.at) weiter

Projektionsbericht: Deutschland verpasst Klimaziele klar

19.10.2021 - Der Projektionsbericht des Öko-Instituts und anderer Wissenschaftsinstitutionen rechnet zwar damit, dass Deutschland mit Umsetzung der Klimaschutzmaßnahmen der Bundesregierung die Treibhausgasemissionen gegenüber 1990 spürbar senken kann. Die Ziele im Klimaschutzgesetzt werden aber dennoch deutlich verfehlt. <img width='800' height='511' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Animiertes Bild einer grünen Baumhälfte links und einer vertrockneten Baumhälfte rechts.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: jozsitoeroe - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Wie Erneuerbare Energien richtig genutzt werden

19.10.2021 - Die Strom- und Wärmeversorgung in Wohnhäusern soll künftig vollständig erneuerbar sein. Denn Deutschland will bis spätestens 2045 klimaneutral werden. So lange müssen und sollten Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer aber nicht auf die Umrüstung ihres Hauses warten. Klimafreundlich heizen und Strom erzeugen geht auch schon heute. Darauf weist das vom Umweltministerium Baden-Württemberg geförderte Informationsprogramm Zukunft Altbau hin. (www.enbausa.de) weiter

Naturstrom mit Mieterstrom in Ingolstadt und Putzbrunn

19.10.2021 - Der Öko-Energieversorger Naturstrom hat in Ingolstadt und Putzbrunn neue Mieterstrom-Projekte umgesetzt. Insgesamt mehr als 100 Wohneinheiten und eine Kindertagesstätte können vor Ort produzierten Strom beziehen. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Photovoltaikanlage auf einem Schrägdach.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BENG eG</div> (www.solarserver.de) weiter

Windbranche begrüßt Ampel-Ergebnisse

19.10.2021 - Der Bundesverband WindEnergie (BWE) hat sich positiv zu den Ergebnissen der Sondierungen von SPD, Grüne und FDP über eine mögliche gemeinsame Regierungspolitik geäußert. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Halbportrait des BWE-Präsidenten Hermann Albers' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BWE</div> (www.solarserver.de) weiter

Österreichische Jugendklimakonferenz fordert vor COP26 Maßnahmen von der Politik

19.10.2021 - Teilnehmer*innen sehen im Vorfeld der UN-Klimakonferenz die Bundesregierung in der Verantwortung. (oekonews.at) weiter

Klimaschutz ist für Salzburger das dringlichste europäische Thema

19.10.2021 - Europäische Kommission und Österreichische Gesellschaft für Europapolitik sprechen mit Salzburgerinnen und Salzburgern über ihre Vorstellungen für Europas Zukunft (oekonews.at) weiter

Verbraucherzentrale NRW mahnt Versorger immergrün ab

18.10.2021 - Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat den Kölner Energieversorger „immergrün“ wegen seiner Preispolitik und Kündigungen abgemahnt. Die Marke zählt zur Rheinische Elektrizitäts- und Gasversorgungsgesellschaft mbH. <img width='800' height='686' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait von Wolfgang Schuldzinski, Vorstand der Verbraucherzentrale NRW' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: VZ NRW</div> (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Leitfaden für naturverträgliche und biodiversitätsfördernde Solarparks

18.10.2021 - Das Hermann-Hoepke-Institut der Technischen Hochschule (TH) Bingen hat einen Maßnahmenkatalog vorgestellt, wie sich Solarparks naturverträglich und im Einklang mit der Biodiversität errichten lassen. Das Mainzer Umweltministerium fördert das Projekt. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Das Bild zeigt eine blühende Wiese in einem Solarpark als Beipsiel für eine positive Biodiversität.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: WES GmbH</div> (www.solarserver.de) weiter

Kraftblock erhält EU-Förderung für Wärmespeicher

18.10.2021 - Um die eigen entwickelten Systeme zur Speicherung von Hochtemperaturwärme voranzubringen, hat die EU der saarländischen Kraftblock eine Wachstumsförderung gewährt. <img width='800' height='532' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Vier Personen lächelnd vor dem Schriftzug Kraftblock' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Kraftblock</div> (www.solarserver.de) weiter

Deutschlands Neue Agenda

17.10.2021 - CEODie Transformation von Wirtschaft und Staat in eine klimaneutrale und digitale Gesellschaft Von Automobil bis Zement, […] (www.sonnenseite.com) weiter

USA: Elektrifizierung von bestehenden Militärfahrzeugflotten

17.10.2021 - Das US-Verteidigungsministerium hat schon lange Elektrofahrzeuge in seinen Flotten- nun soll weiter umgerüstet werden (oekonews.at) weiter

Solarpflicht in der Steiermark in Kraft

17.10.2021 - Anfang Oktober ist mit der Novelle des Steiermärkischen Baugesetzes eine neue Solarpflicht in Kraft getreten. (oekonews.at) weiter

EEG-Umlage abschaffen? Unvernünftig und unwirksam

16.10.2021 - Erneut hat der scheidende Wirtschaftsminister Peter Altmaier die Abschaffung der EEG Umlage gefordert und das obwohl […] (www.sonnenseite.com) weiter

Hans-Josef Fell: EEG-Umlage abschaffen ist unsinnig

15.10.2021 - Bundeswirtschaftsminister Altmaier und zahlreiche Verbände der Energiewirtschaft sowie der Heizungsbranche sind sich einig: Die EEG-Umlage muss weg. Hans-Josef Fell, früher Abgeordneter für die Grünen im Bundestag, hält dagegen. Er sagt, das wäre das Unsinnigste, was zur Eindämmung der hohen Strompreise gemacht werden kann. <img width='800' height='509' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Hans-Josef Fell, der die Pläne zur Abschaffung der EEG-Umlage kritisiert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: DWR Eco</div> (www.solarserver.de) weiter

UN-Kinderrechte nur auf dem Papier

15.10.2021 - Erstmals erkennt ein UN-Ausschuss die grundsätzliche Verantwortlichkeit von Staaten an, wenn die Klimakrise Auswirkungen auf Kinderrechte […] (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland weit entfernt von Klima-Vorreiterrolle in G20

14.10.2021 - Neuer Climate Transparency-Report sieht deutlich zu wenig Fortschritte bei Klimaschutz in G20-Staaten für 1,5 Grad-Limit / […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wissenschaftsakademien fordern Neustart der Energiepolitik

14.10.2021 - In dem Impulspapier „Wenn nicht jetzt, wann dann – wie die Energiewende gelingt“ legen die Wissenschaftsakademien kurz und fundiert elf zentrale Handlungsfelder für die Energiewende vor. <img width='925' height='768' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik aus dem Impulspapier zum Neustart der Energiepolitik, das die Wissenschaftsakademien vorgelegt haben.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Projekt ESYS</div> (www.solarserver.de) weiter

EU plant Photovoltaik-Ausschreibung ab 400 kW Leistung

14.10.2021 - Die EU will den Schwellenwert für eine verpflichtende Teilnahme an Ausschreibungen für die Photovoltaik und andere erneuerbare Energien von bisher 1 MW auf 400 kW absenken. Das kritisiert Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger. <img width='800' height='532' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Monteur, der eine große Photovoltaik-Anlage installiert. Nach den Plänen der EU sollen PV-Anlagen mit mehr als 400 kW Leistung in Zukunft nur dann gebaut werden, wenn der Investor zuvor an einer Photovoltaik-Ausschreibung teilgenommen und einen Zuschlag erhalten hat.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Anatoliy Gleb / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Verkehrsplanung: Elisabeth Scherounigg ist FEMtech-Expertin des Monats

14.10.2021 - Die FEMtech-Initiative des Klimaschutzministeriums fördert Frauen in Forschung und Technologie und setzt sich für Chancengleichheit ein. (oekonews.at) weiter

ARA fordert: Einwegpfand in Gesamtkonzept einbetten

14.10.2021 - Die ARA begrüßt, dass das Einwegpfand heute den Ministerrat passiert hat. (oekonews.at) weiter

Borrell: Unser Engagement in der Arktis ist unverzichtbar

14.10.2021 - Die EU will ihr Engagement in der Arktis verstärken, um auf die geopolitischen, umweltbezogenen, wirtschaftlichen, sicherheitspolitischen und sozialen Herausforderungen in der Region zu reagieren. (oekonews.at) weiter

WWF zum Budget: Finanzminister muss öko-sozial umsteuern und Naturschutz stärken

14.10.2021 - CO2-Bepreisung und Klimabonus erhöhen, umweltschädliche Subventionen abbauen, Biodiversitäts-Milliarde verankern (oekonews.at) weiter

Univ.-Prof. Dr. Daniel Ennöckl, LL.M. wird neues Mitglied im Aufsichtsrat des Umweltbundesamts

14.10.2021 - Ennöckl folgt auf Mag. Roland Meier - Klimaschutzministerin Gewessler freut sich über ausgewiesenen Experten im UBA-Aufsichtsrat (oekonews.at) weiter

Europarechtskonforme Baustandards: DUH reicht bei EU Beschwerde ein

14.10.2021 - Die EU-Kommission ermittelt gegen Deutschland nach Beschwerde der Deutschen Umwelthilfe wegen jahrelanger Verstöße gegen europäische Klima-Baustandards. Die Organisation fordert den Effizienzhaus-40-Standard für den Neubau als klimazielkompatiblen Baustandard <img width='800' height='581' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Neubau mit Solarthermie, der nach den geltenden Baustandards in Deutschland gebaut wird. Diese sind laut DUH keine europarechtskonforme Baustandards.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Eisenhans / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Internationale Energieagentur drängt Staaten zu schnellerem Ausstieg aus Kohle, Öl und Gas

13.10.2021 - World Energy Outlook zeigt: Nächste Bundesregierung muss Ausbau der Erneuerbaren Energien sowie der Energieeffizienz massiv beschleunigen. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Eurosolar legt Sofortprogramm zur Beschleunigung der Energiewende vor

13.10.2021 - Die gemeinnützige Vereinigung für erneuerbare Energien Eurosolar hat anlässlich der Regierungsbildung energiepolitische Handlungsempfehlung veröffentlicht. Eine Forderung: Der atmende Solardeckel muss ausgesetzt und die Einspeisevergütung für die Photovoltaik muss eingefroren werden. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Arbeiter vor einer Photovoltaik-Anlage. Eurosolar will mit dem Sofortprogramm zur Beschleunigung der Energiewende Hindernisse für die Photovoltaik beseitigen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: anatoliy_gleb / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Blackstone Resources: 3D-gedruckte Batteriezellen bestehen UN 38.3 Test

13.10.2021 - Das Testlabor Volta Labs hat die 3D-gedruckten Batteriezellen der Blackstone Technology GmbH, einer 100-prozentigen Tochter der Blackstone Resources AG, in der siebenstufigen Prüfung des UN 38.3 Tests widrigen Umweltbedingungen ausgesetzt. <img width='800' height='571' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind die 3D-gedruckten Batteriezellen der Blackstone Technology GmbH, die den UN 38.3 Test bestanden haben.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Blackstone Resources AG</div> (www.solarserver.de) weiter

Neue Broschüre informiert über Kleinwindenergieanlagen

13.10.2021 - Die Energieagentur NRW hat im Auftrag des NRW-Wirtschaftsministeriums eine Broschüre erstellt, die über Kleinwindenergieanlagen, ihre Funktionsweisen und ihre Möglichkeiten informiert. <img width='800' height='565' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das Deckblatt der Publikation Kleinwindenergieanlagen der Energieagentur NRW.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Energieagentur NRW</div> (www.solarserver.de) weiter

Frankreich+Polen+Finnland: Minister fordern für EU AKWs gegen Klimanotstand

12.10.2021 - Dreister kann man nicht lügen! (oekonews.at) weiter

Im Interview: Greta Thunberg ist „offen“ für ein Treffen mit US-Präsident Joe Biden beim UN-Klimagipfel COP26

12.10.2021 - Im Vorfeld der UN-Klimakonferenz in Glasgow sprach die schwedische Aktivistin über Bidens Klimaplan, die Verantwortung der Medien und darüber, was ihr Hoffnung gibt. In einem Interview mit der globalen Medienkooperation Covering Climate Now am vergangenen Mittwoch zeigte sich die Klimaaktivistin Greta Thunberg überrascht von der Vorstellung, dass sich US-Präsident Joe Biden oder ein anderer Staatschef […] (www.cleanthinking.de) weiter

Anzeige gegen brasilianischen Präsidenten Bolsonaro bei Internationalem Strafgerichtshof

12.10.2021 - Mit einem umfassenden Dossier belegt die österreichische Non-Profit-Organisation AllRise erstmals die verheerenden Auswirkungen der Regenwald-Politik Bolsonaros auch auf das globale Klima. (oekonews.at) weiter

F+PL+SF: Minister fordern für EU AKWs gegen Klimanotstand

12.10.2021 - Dreister kann man nicht lügen! (oekonews.at) weiter

69 deutsche Unternehmen fordern eine Umsetzungsoffensive für Klimaneutralität

12.10.2021 - Zum Start der deutschen Sondierungsverhandlungen fordert eine breite Allianz von Unternehmen ambitionierte sektorübergreifende Klimapolitik, die den Zielen des Pariser Klimaschutzabkommens gerecht wird. (oekonews.at) weiter

Offener Brief an den Alpenverein

12.10.2021 - Nachdem der Brief an den Alpenverein von Martin Krill von deren Homepage verschwand, weist der Energiewende-Aktivist, die rückwärtsgewandte Energiepolitik des Präsidenten Dr. Ermacora in Form eines offenen Briefs klar zurück (oekonews.at) weiter

Aiwanger: Wasserstoffimporte sollen Lücke bei Photovoltaik und Windenergie schließen

11.10.2021 - Der VBEW hat eine Studie veröffentlicht, in der er eine Verfünffachung der Windenergie und eine Versechsfachung der Photovoltaik in Bayern fordert, um das Ziel „klimaneutrales Bayern“ bis 2040 erreichen zu können. Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger setzt hingegen auf Import von grünem Wasserstoff. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Bayern Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, der ein klimaneutrales Bayern bis 2040 für möglich hält.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Stmwi / Kilian Blees</div> (www.solarserver.de) weiter

Unternehmensallianz fordert ambitionierte sektorübergreifende Klimapolitik

11.10.2021 - Zum Auftakt der Sondierungsverhandlungen von SPD, Grünen und FDP fordert eine breite Allianz deutscher Unternehmen aus allen Sektoren der Wirtschaft eine ambitionierte sektorübergreifende Klimapolitik, die den Zielen des Pariser Klimaschutzabkommens gerecht wird. <img width='1022' height='752' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind die Firmenlogos der Unternehmen, die den Appell zur Umsetzungsoffensive für Klimaneutralität in Deutschland unterzeichnet haben.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Stiftung 2° / Stiebel Eltron</div> (www.solarserver.de) weiter

Organische Dünnschicht-Photovoltaik: Solarbaum von Asca für E-Bike-Stationen

11.10.2021 - In Löchgau im Landkreis Ludwigsburg hat das Unternehmen Asca, eine Marke der Armor Solar Power Films, für das Bauunternehmen Strenger Bauen und Wohnen einen Solarbaum designt, konzipiert und umgesetzt. <img width='800' height='611' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Solarbaum in der Gemeinde Löchgau, der mit der Solarfolie von Asca aus organischen PV-Modulen realisiert wurde.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Asca</div> (www.solarserver.de) weiter

Nur 15 Prozent der Hygieneprodukte aus Recycling-Papier

10.10.2021 - Greenpeace fordert von Unternehmen mehr Ressourcenschonung und von österreichischer Regierung Einsatz für EU-Gesetz für globalen Waldschutz (oekonews.at) weiter

Energiepreise: Mehr Vorsorge hätte geholfen

9.10.2021 - Statt Feindbilder zu pflegen, sollte die deutsche Politik zur Abwechslung mal an Vorsorge denken und den […] (www.sonnenseite.com) weiter

Agora Industrie soll Transformation der Industrie zur Klimaneutralität voranbringen

8.10.2021 - Unter dem Dach der etablierten Agora Energiewende soll ein fachübergreifendes Team künftig Strategien und Politikinstrumente für den Umbau der Stahl-, Chemie- und Zementindustrie erarbeiten. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Drahtrollen übereinander gestapelt auf einem Industruegelände vor einer Windenergieanlage. Symbolbild für Stahl-Industrie auf dem Weg zur Klimaneutralität.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Oliver Ristau</div> (www.solarserver.de) weiter

„Agora Industrie“ soll Transformation der Industrie zur Klimaneutralität voranbringen

8.10.2021 - Unter dem Dach der etablierten Agora Energiewende soll ein fachübergreifendes Team künftig Strategien und Politikinstrumente für den Umbau der Stahl-, Chemie- und Zementindustrie erarbeiten. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Drahtrollen übereinander gestapelt auf einem Industruegelände vor einer Windenergieanlage. Symbolbild für Stahl-Industrie auf dem Weg zur Klimaneutralität.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Oliver Ristau</div> (www.solarserver.de) weiter

Dena veröffentlicht Leitstudie “Aufbruch Klimaneutralität”

7.10.2021 - Die dena-Leitstudie ist ein Mammutprojekt und ist in 17 Monaten intensivem Austausch entstanden. Beteiligt waren zehn wissenschaftliche Institute, mehr als 70 Unternehmen und ein 45-köpfiger Beirat mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. <img width='1540' height='862' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Säulendiagramm zeigt den Weg zur Klimaneutralität von 2018 bis 2045' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: dena / Ausschnitt: Solarserver</div> (www.solarserver.de) weiter

Die "Lobauer Erklärung": "Time over" für fossile Großprojekte

7.10.2021 - Wirksame Klimapolitik muss alle Lebensbereiche umfassen. Ohne eine Verkehrswende werden alle Klimaziele verfehlt: Die Zeit für fossile Großprojekte ist vorbei (oekonews.at) weiter

Klimasprechstunde für Bundesregierung: Ein konstruktiver Dialog

7.10.2021 - Einladung zur Klimasprechstunde: Vizekanzler und Gesundheitsminister kamen (oekonews.at) weiter

Gesunde Ernährung kann so einfach sein!

7.10.2021 - Überall wird von gesunder Ernährung gesprochen und worauf man alles achten soll. Doch wie genau sieht eine gesunde Ernährung aus? Und wie kann diese sinnvoll und einfach im Alltag umgesetzt werden? (oekonews.at) weiter

Raumplanung: Maßnahmen aus dem Regierungsprogramm rasch umsetzen

7.10.2021 - Aktive Bodenpolitik mit Bodenfonds und Ökokonto bringt uns in Sachen Raumplanung einen großen Schritt weiter (oekonews.at) weiter

Der Klimateller startet in allen Kasernen

7.10.2021 - Ministerin Tanner und Ministerin Köstinger setzen bei der Verpflegung von Soldatinnen und Soldaten auf regionale und klimagerechte Lebensmittel (oekonews.at) weiter

Baden-Württemberg novelliert Klimaschutzgesetz

6.10.2021 - Der Landtag Baden-Württemberg hat am heutigen Mittwoch die Novelle des Klimaschutzgesetzes verabschiedet – weniger als sieben Monate nach der Landtagswahl. <img width='1024' height='530' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Paragrafen-Zeichen, das in die Sonne gehalten wird als Symbol für Gesetze' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Robert Kneschke - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Energieminister der Länder: Soll die Industrie zur Energie oder umgekehrt?

5.10.2021 - Am Montag sind sich beim Energieministertreffen in Berlin die zuständigen Ressortminister:innen der Länder und des Bundes zusammengekommen. Trotz gemeinsamer Beschlüsse interpretieren Niedersachsen und Baden-Württemberg die Ergebnisse unterschiedlich. <img width='800' height='431' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait der Umweltministerin von Baden-Württemberg, Thekla Walker' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Umweltministerium BW / Regenscheit</div> (www.solarserver.de) weiter

Förderung für internationale Wasserstoff-Projekte läuft an

5.10.2021 - Das Bundeswirtschaftsministerium und das Bundesforschungsministerium haben eine Förderrichtlinie zur finanziellen Unterstützung internationaler Wasserstoffprojekte vorgelegt. Gestern wurde sie im Bundesanzeiger veröffentlicht. <img width='800' height='378' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Viel Geld - in Scheinen zu Bündeln zusammengefasst - als Symbol für hohe Investitionen für Erneuerbare Energien und Energiewende' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Wolfilser / stock.adobe.de</div> (www.solarserver.de) weiter

Agora Energiewende: EU muss Balkan-Staaten beim Kohleausstieg helfen – und Vorbild sein

5.10.2021 - Vor dem Gipfeltreffen von EU und westlichen Balkanstaaten wirbt Agora Energiewende für einen beschleunigten Kohleausstieg in den aktuellen und den möglichen zukünftigen Mitgliedsstaaten. <img width='800' height='397' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Hände mit mehreren Brocken schwarzer Kohle.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / Parilov </div> (www.solarserver.de) weiter

Agora Energiewende: EU muss Balkan-Staaten beim Kohleausstieg helfen – und Vorbild sein

5.10.2021 - Vor dem Gipfeltreffen von EU und westlichen Balkanstaaten wirbt Agora Energiewende für einen beschleunigten Kohleausstieg in den aktuellen und den möglichen zukünftigen Mitgliedsstaaten. <img width='800' height='397' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Hände mit mehreren Brocken schwarzer Kohle.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / Parilov </div> (www.solarserver.de) weiter

Energieminister der Länder: Wasserstoff, die Regionen und die Industrie

4.10.2021 - Am heutigen Montag sind sich beim Energieministertreffen in Berlin die zuständigen Ressortminister:innen der Länder und des Bundes zusammengekommen. Trotz gemeinsamer Beschlüsse interpretieren Niedersachsen und Baden-Württemberg die Ergebnisse unterschiedlich. <img width='800' height='431' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait der Umweltministerin von Baden-Württemberg, Thekla Walker' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Umweltministerium BW / Regenscheit</div> (www.solarserver.de) weiter

Praxisleitfaden: So soll der Netzausbau gelingen

4.10.2021 - Auf 171 Seiten hat das Bundeswirtschaftsministerium mehr als 100 Handlungsempfehlungen für seinen Praxisleitfaden „Netzausbau“ zusammentragen lassen. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Zubau von erneuerbare Energien im Südwesten weiterhin zu niedrig

4.10.2021 - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Baden-Württemberg erreicht weiterhin die gesetzten Ziele nicht: Nur ein Fünftel der aktuellen Pläne für das gesamte Jahr wurde erreicht. (www.enbausa.de) weiter

Zubau erneuerbare Energien im Südwesten weiterhin zu niedrig

4.10.2021 - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Baden-Württemberg erreicht weiterhin die gesetzten Ziele nicht: Nur ein Fünftel der aktuellen Pläne für das gesamte Jahr wurde erreicht. (www.enbausa.de) weiter

Strom-Overshoot-Day: Bis Silvester nur mehr Kohle, Erdgas und Atomstrom

4.10.2021 - Ausbau erneuerbarer Energien muss in den Bundesländern umgesetzt werden (oekonews.at) weiter

Klimaschutz braucht konsequentes Handeln

4.10.2021 - Lord Stern bei Nationalbank-Konferenz über Geld- und Fiskalpolitik für einen wirkungsvollen Klimaschutz (oekonews.at) weiter

EU fördert nachhaltige Investitionen nicht genug

4.10.2021 - Für den Übergang zu einer klimaneutralen Wirtschaft werden erhebliche private und öffentliche Investitionen benötigt, aber die EU tut nicht genug, damit Geld in nachhaltiges Wirtschaften fließt. (oekonews.at) weiter

Deutschland lebt und wirtschaftet klimaneutral. Im Jahr 2045 ist die Energiewende umgesetzt.

3.10.2021 - Die Erneuerbaren decken den gesamten Energiebedarf: für unsere Mobilität, für unsere Wärme und auch für die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Nordostatlantik-Staaten schaffen eines der größten Meeresschutzgebiete der Welt

2.10.2021 - Die Umweltministerinnen und Umweltminister der Nordostatlantik-Anrainerstaaten – der Vertragsstaaten des OSPAR-Übereinkommens – haben sich im portugiesischen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik: Bundesnetzagentur veröffentlicht Anforderungen an besondere Solaranlagen

2.10.2021 - Die Bundesnetzagentur hat heute die Anforderungen an besondere Solaranlagen nach der Innovationssauschreibungsverordnung festgelegt. <img width='797' height='430' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine besondere Solaranlage nach der Innovationsausschreibungsverordnung. Es handelt sich um eine Agri-Photovoltaik-Anlage mit PV-Modulen über einer landwirtschaftlich genutzten Fläche.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Fraunhofer ISE</div> (www.solarserver.de) weiter

Forderungen von Öko(strom)verbänden: Klima-Koalition trotz Nicht-Klimawahl

2.10.2021 - Aus Sicht des Umwelt- und Klimaschutzes ging die Bundestagswahl zwiespältig aus. Lediglich für die Grünen-Wähler:innen stand […] (www.sonnenseite.com) weiter

Die Wahl befördert die Energiewende – jetzt muss sie umgesetzt werden

29.9.2021 - Der Ausgang der Bundestagswahl hat unabhängig von Form und Farbe der neuen Regierung gezeigt, wie tief […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bekannte Energiepolitiker:innen weiterhin im Bundestag

28.9.2021 - Nach der Bundestagswahl werden zahlreiche führende Energiepolitiker:innen weiterhin im Bundestag vertreten sein. Jüngere Klimaaktivist:innen schafften es neu nach Berlin. Einige Akteure der vorigen Legislaturperiode sind aber nicht mehr im Parlament. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Blick in den leeren Plenarsaal des Bundestages' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: katatonia, stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

BEG: Förderung für Fernwärme-Anschluss wird einfacher

28.9.2021 - Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) will die Richtlinien der Bundesförderung Effiziente Gebäude (BEG) zum zweiten Mal in diesem Jahr ändern. Vor allem soll die Förderung für Wärmenetzanschlüsse vereinfacht werden. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Übergabestation für Solarwärme an ein Fernwärmenetz, Rohre, Wärmetauscherschrank, Pumpen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Deutschland braucht Klimapolitik – jetzt!

28.9.2021 - Der CDU-Vorsitzende hat ein historisch schlechtes Wahlergebnis eingefahren, zieht Konsequenzen und tritt mit sofortiger Wirkung zurück. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesländer müssen Energiewende konkret machen und vor Ort umsetzen

28.9.2021 - Dachverband Erneuerbare Energie Österreich erwartet von Bundesländern klare Schritte beim Klimaschutz - allem voran die gesetzliche Verankerung der Klimaneutralität bis 2040 (oekonews.at) weiter

Nach der Bundestagswahl: Verbände fordern Koalition für Klimaschutz und Energiewende

27.9.2021 - Die Verbände BDEW und BEE erwarten von den Parteien, dass sie zügig eine neue Regierung bilden, um schnell ins Handeln für Klimaschutz und Energiewende zu kommen. Der BNW hat fünf Sätze formuliert, die sich im kommenden Koalitionsvertrag wiederfinden sollten. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Deutsche Bundestag. Verbände fordern nach der Bundestagswahl schnelles Handels für Klimaschutz und Energeiwende.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Jogerken / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Wahlen zum Bundestag: Klima-Koalitionen kaum möglich

27.9.2021 - Die Bundestagswahl ist offenbar keine Klimawahl geworden. Möglich scheinen am Wahlabend eine große Koalition unter Führung […] (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Format: Messe Dortmund präsentiert die Fachmesse VertiFarm

26.9.2021 - Plattform vernetzt Wirtschaft, Politik, Industrie und Handel für Zucht- und Anbaumöglichkeiten der Zukunft (oekonews.at) weiter

So gelingt Klimaschutz in Asien

26.9.2021 - Das MCC ermittelt für acht wichtige Schwellenländer die Belastungswirkungen von CO2-Bepreisung – als Ansatzpunkt für maßgeschneiderte Politik mit sozialem Ausgleich. (oekonews.at) weiter

„Die Zeit ist reif“: Lebensmittel gehören in den Magen, nicht in den Müll

26.9.2021 - Ministerin Gewessler und Caritasdirektor Schwertner besuchten am Tag des globalen Klimastreiks nachhaltiges Ernteprojekt in Wien (oekonews.at) weiter

Politik-Wandel statt Klimawandel

25.9.2021 - Für die meisten älteren Menschen ist das Klima bei ihrer Wahlentscheidung ein Thema unter vielen anderen. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Verordnung: BMWi will Erzeugung von Wasserstoff direkt an Offshore-Windkraftanlagen ermöglichen

24.9.2021 - (www.iwr.de) weiter

Rheinland-Pfalz führt PV-Pflicht für Gewerbe ein

24.9.2021 - Der Landtag von Rheinland-Pfalz hat das Landessolargesetz beschlossen. Das Bundesland führt damit ab 2023 eine PV-Pflicht für Gewerbeneubauten und große Parkplätze ein. <img width='800' height='364' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Die Fraktionsvorsitzenden der Fraktionen der B90/DIE GRÜNEN, SPD, FDP, CDU und der FREIEN WÄHLER im Mainzer Landtag.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Landtag RLP / T. Silz </div> (www.solarserver.de) weiter

Neues MehrWERT-Magazin unter dem Motto „Die Welt ist voller Lösungen“

24.9.2021 - Kurz vor der Bundestagswahl ist soeben ein neues MehrWERT-Magazin erschienen. Das Magazin greift zentrale Themen auf, […] (www.sonnenseite.com) weiter

„Diese Bundestagswahl ist eine Klimawahl“

24.9.2021 - Bei der Wahl am Sonntag geht es nicht nur um die nächsten vier Jahre, sondern um […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bekämpfung der Klimakrise: Chinas Abkehr von Kohlekraftwerken im Ausland macht Hoffnung

23.9.2021 - Ein neues Regierungsprogramm für Solardächer löst neuen Solarboom in China aus. Seit April ist es gefühlt ruhig geworden rund um die Anstrengungen der Welt, den Klimagipfel COP26 in Glasgow im November zum Erfolg werden zu lassen. Ein Grund ist die schwächelnde Rolle von US-Präsident Joe Biden. Trotzdem arbeiten Politiker wie der deutsche Staatssekretär Jochen Flasbarth […] (www.cleanthinking.de) weiter

Bundesregierung beschließt Ausstieg aus Palmöl für die Kraftstoffproduktion

23.9.2021 - Ab 2023 werden in Deutschland keine Biokraftstoffe mehr aus Palmöl gefördert. Das Bundeskabinett hat heute die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesregierung zieht positive Bilanz der Wasserstoffstrategie

22.9.2021 - Kurz vor der Bundestagswahl zieht die noch amtierende Regierung ein positives Zwischenfazit der Nationalen Wasserstoffstrategie. Eine Vielzahl internationaler Partnerschaften sei auf den Weg gebracht worden. <img width='800' height='394' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Wasserstofftank mit Windenergieanlagen und Photovoltaik-Modulen, Aurora hat die Kosten für grünen Wasserstoff analysiert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: malp - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Steag kooperiert mit Greenbuddies in Benelux

21.9.2021 - Die STEAG Solar Energy Solutions GmbH (SENS) und das tschechisch- niederländische Unternehmen Greenbuddies Energy BV arbeiten künftig auf dem Photovoltaik-Markt der Benelux-Staaten zusammen. Ziel ist es, in Belgien, den Niederlanden und Luxemburg Freiflächen-PV-Projekte und dazugehörige Service-Dienstleistungen anzubieten. <img width='800' height='531' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine PV-Freiflächenanlage auf grüner Wiese unter blauem Himmel' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / © protectnature </div> (www.solarserver.de) weiter

Ostdeutsche Braunkohle wird rasch unwirtschaftlich

21.9.2021 - Analyse von Energy Brainpool zeigt: Entschädigungen für LEAG sind nicht zu rechtfertigen – ostdeutsche Kraftwerke ab 2024 im Minus. Die Aussagen der Wissenschaft zum Kohleausstieg Deutschlands sind eindeutig: Gelingt das Vorhaben nicht bis 2030, ist das gesetzte Ziel der Klimaneutralität im Jahr 2045 nicht zu schaffen. Trotzdem wollen die Kanzlerkandidaten Olaf Scholz (SPD) und Armin […] (www.cleanthinking.de) weiter

Analyse zum Kohleausstieg bis 2030

21.9.2021 - Klimapolitik kann Braunkohle Ost aus dem Markt kicken. Eine ambitionierte Klimapolitik würde Braunkohlekraftwerke im Osten, die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Analyse: Jungen Menschen fehlt Vertrauen in Politik für nachhaltige Zukunft

20.9.2021 - Die große Mehrheit der jungen Menschen in Deutschland misstraut der Politik hinsichtlich einer nachhaltigen Entwicklung. Von […] (www.sonnenseite.com) weiter

Erstes Elektroflug eines Staatsoberhaupts

20.9.2021 - Prinz Albert II. von Monaco flog über das Fürstentum Monaco, vollendes ohne Lärm und Emissionen. (oekonews.at) weiter

Gemeindetag: Auszeichnung für zwei Klimafonds-Modellregionen

20.9.2021 - Klimaschutzministerin Leonore Gewessler und Gemeindebundpräsident Alfred Riedl gratulieren den Preisträgern (oekonews.at) weiter

Es führt nur ein Weg nach Rom

19.9.2021 - Warum das neue Klimaschutzgesetz den Kohleausstieg bis 2030 und eine Verdreifachung der Erneuerbaren Energien nötig macht. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: Die kleinen Parteien und ihre Klimapolitik

18.9.2021 - Transparenz TV | 20. September 2021 | 20:30 Uhr Über 40 Parteien treten zur Bundestagswahl an. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ladesäulen für E-Mobilität: Zoff um Tarife und Kartenzahlung

17.9.2021 - Die Klage der Verbraucherzentralen gegen die Tarifstruktur an Ladesäulen von EnBW war erfolgreich. Eine gesetzliche Regelung zur Kartenzahlung steht noch aus. <img width='796' height='498' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein E-Auto mit Ladekabel. Das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz soll die Elektromobilität voranbringen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: FPM-BERLIN / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Energieeffizient Bauen: Passivhaus-Preis und Kreativwettbewerb für Effizienzhaus Plus

16.9.2021 - Das Passivhaus Institut hat vierzehn Gebäude mit dem Passive House Award ausgezeichnet. Und das Bauministerium lobt einen Preis für die „kreative Auseinandersetzung“ mit dem Effizienzhaus Plus aus. <img width='800' height='520' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Wärmebildkamera zeigt Aufnahme von Haus - weder Passivhaus noch Effizienzhaus Plus' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Christian Maurer /stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Bestandsgebäude: Mit zwei Förderprogrammen Geld vom Staat sichern und Energie sparen

15.9.2021 - Auch kleinere Maßnahmen können Energie sparen: Der Austausch eines elektronischen Durchlauferhitzers oder die Aufrüstung einer älteren Speicherheizung werden mit zwei Förderprogrammen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt. (www.enbausa.de) weiter

EU-Klimapaket verdient viel mehr Aufmerksamkeit und muss sehr zügig umgesetzt werden

15.9.2021 - Germanwatch zur Rede zur Lage der EU von Kommissionspräsidentin von der Leyen: Wahlkämpfende Parteien sollten wichtige […] (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende in Deutschland senkt Emissionen und Strompreise in Nachbarstaaten

15.9.2021 - Auch in den Nachbarländern sinken durch die Energiewende in Deutschland laut einer Studie von ZEW und PIK die Strompreise und CO2-Emissionen. <img width='1200' height='648' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine symbolische Darstellung für den Aldi Grünstrom.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: bht2000 - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Südwind begrüßt Vorschlag der UN-Hochkommissarin und fordert umfassendes Schutzsystem für klimabedingte Migration

14.9.2021 - Menschenrechtsorganisation fordert legale Migrationsmöglichkeiten statt Abschreckung und ambitionierte Klimaschutzpolitik als Maßnahme gegen Fluchtursachen (oekonews.at) weiter

Jubiläum im Windpark Sternwald

14.9.2021 - OÖ Landespolitik kann vom Vorzeigeprojekt in Vorderweißenbach lernen (oekonews.at) weiter

Großer Klimastreik zur Bundestagswahl

14.9.2021 - Breites Bündnis1 unterstützt den achten weltweiten Klimastreik der Fridays-for-Future-Bewegung am 24. September #FridaysForFuture „Unsere Forderungen für […] (www.sonnenseite.com) weiter

Die Bankrotterklärung der NATO-Politik durch US-Präsident Biden

13.9.2021 - „Sicherheit neu denken ist ein begrüßenswerter und notwendiger Teil der neuen Aufklärung, die unsere Welt so dringend braucht.“ (Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker, Ehrenpräsident des Club of Rome. (oekonews.at) weiter

Bundeslandwirtschaftsministerium unterschlägt Klimafolgen der Erzeugung tierischer Produkte

13.9.2021 - Greenpeace-Studie: Die Treibhausgas-Emissionen aus der Herstellung von Fleisch- und Milchprodukten in Deutschland rechnet das Bundeslandwirtschaftsministerium systematisch […] (www.sonnenseite.com) weiter

Die Bankrotterklärung der NATO-Politik durch US-Präsident Biden

13.9.2021 - „Sicherheit neu denken ist ein begrüßenswerter und notwendiger Teil der neuen Aufklärung, die unsere Welt so […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bundeslandwirtschaftsministerium unterschlägt Klimafolgen der Erzeugung tierischer Produkte

13.9.2021 - Greenpeace-Studie: Die Treibhausgas-Emissionen aus der Herstellung von Fleisch- und Milchprodukten in Deutschland rechnet das Bundeslandwirtschaftsministerium systematisch […] (www.sonnenseite.com) weiter

STUDIE: Klimanotstand heizt Inflation an

13.9.2021 - EZB-Geldpolitik auf Klimarettung trimmen (oekonews.at) weiter

Bevölkerung in OÖ will Klimaneutralität und Windräder

12.9.2021 - OÖ Landespolitik sollte Bevölkerung ernst nehmen (oekonews.at) weiter

Nahwärme Gimbweiler mit Solarthermie und Biomasse geht in Betrieb

10.9.2021 - Das Bioenergiedorf Gimbweiler hat die Einweihung seines neuen Nahwärmenetzes gefeiert. An der gut 4.000 Meter langen Wärmetrasse in dem Bioenergiedorf sind laut einer Pressemitteilung des Klimaschutzministeriums über 100 Gebäude angebunden. <img width='1200' height='799' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Biomasse wie Holzhackschnitzel sind beim Bonus für erneuerbare Wärme in der Novelle des Kraftwärmekopplungsgesetzes ausgenommen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Juergen Wiesler - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Appell an die Politik

10.9.2021 - In wenigen Wochen findet die Bundestagswahl statt. Daher fordern die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft und der Zentralverband Sanitär Heizung Klima eine stärkere Förderung für ein altersgerechtes Bad. Das KfW-Programm 455-B solle um 150 Millionen im Jahr erhöht werden. Das spare Kosten im Alter. (www.enbausa.de) weiter

Dukovany: Ohne funktionierende Kühlsysteme sind Atomkraftwerke tickende Zeitbomben

10.9.2021 - Wer heute auf Atomenergie setzt, macht Politik aus dem letzten Jahrtausend (oekonews.at) weiter

"There is no Planet B": Ausstellung thematisiert Klimakrise und menschliche Verantwortung

10.9.2021 - Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer besucht Kooperationsprojekt des Ars Electronic Center und des Klima- und Energiefonds (oekonews.at) weiter

Wemag weiht größte Photovoltaik-Anlage aus EEG-Ausschreibung ein

9.9.2021 - Knapp zwei Monate nach der Inbetriebnahme gibt es für den Solarpark Zietlitz in Mecklenburg-Vorpommern nun noch eine Einweihungsfeier mit dem Energieminister. <img width='800' height='387' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Freiflächen Photovoltaik-Anlage, am rechten Bildrand ein Teich' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Wemag/ Stephan Rudolph-Kramer</div> (www.solarserver.de) weiter

Bundestagswahl: RLS analysiert Wahlprogramme und Institutionen für Energiewende

9.9.2021 - Zwei Dinge sind laut der Reiner Lemoine Stiftung (RLS) für die Energiewende nötig: Politische Konzepte und Institutionen, die diese wirklich umsetzen. Zu beiden Fragen hat die RLS Analysen vorgelegt. <img width='800' height='498' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik mit Bewertung der Programme zur Bundestagswahl im Ampelprinzip in Bezug auf die Energiewende' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: RLS</div> (www.solarserver.de) weiter

DI Franz Angerer wird neuer Geschäftsführer der Energieagentur (AEA)

9.9.2021 - Klimaschutzministerin Gewessler freut sich über einen 'langjährigen Kenner der Energiebranche mit umfangreichen Kompetenzen für eine klimafreundliche Energiezukunft' (oekonews.at) weiter

"Wegweisende Abstimmung über Zukunft unseres Lebensmittelsystems"

9.9.2021 - Heute und Freitag stimmen der Landwirtschafts- und Umweltausschuss im EU-Parlament über die Parlaments-Position zur Farm-to-Fork-Strategie der Europäischen Kommission ab (oekonews.at) weiter

Energiewende als Mittel für den Wahlkampf

8.9.2021 - Morgen verhandelt der Düsseldorfer Landtag Anträge von CDU/FDP, der SPD und von Bündnis 90/Die Grünen, die die Energiewende thematisieren. Auf die Landespolitik wirken sie sich kaum aus und sind mit Blick auf den Wahlkampf zu bewerten. <img width='800' height='272' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Rechts und im Vordergrund Photovoltaik-Module auf einer grünen Wiese, im Hintergrund Windkraftanlagen, links ein fossiles Kraftwerk - Energiewende ist Wahlkampf-Thema' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Christian Müller / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Grüner Stahl mit Wasserstoff: Bundesregierung sagt 55 Millionen Euro zu

8.9.2021 - Der Stahlkonzern ArcelorMittal hat eine Förderzusage über 55 Millionen Euro für eine Pilotanlage zur wasserstoffbasierten Stahlproduktion in Hamburg erhalten. Die Zusage überbrachte Bundesumweltministerin Svenja Schulze am Dienstag persönlich bei einem Besuch in dem Stahlwerk. <img width='800' height='466' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Svenja Schulze hinter Rednerpult vor einer Plakatwand von ArcelorMittal - Grüner Stahl mit Wasserstoff' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: ArcelorMittal</div> (www.solarserver.de) weiter

Grüner Stahl mit Wasserstoff: Bundesregierung sagt 55 Millionen Euro Förderung zu

8.9.2021 - Der Stahlkonzern ArcelorMittal hat eine Förderzusage über 55 Millionen Euro für eine Pilotanlage zur wasserstoffbasierten Stahlproduktion in Hamburg erhalten. Die Zusage überbrachte Bundesumweltministerin Svenja Schulze am Dienstag persönlich bei einem Besuch in dem Stahlwerk. <img width='800' height='466' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Svenja Schulze hinter Rednerpult vor einer Plakatwand von ArcelorMittal - Grüner Stahl mit Wasserstoff' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: ArcelorMittal</div> (www.solarserver.de) weiter

Wie gelingt die ökologische Wende – sozial verträglich?

8.9.2021 - Deutsches Institut für ökologische Wirtschaftsforschung und Open Society Foundations empfehlen „Update“ für politische Strukturen, um Politik für den sozial-ökologischen Wandel zu erarbeiten (oekonews.at) weiter

Greenpeace und DUH werfen Mercedes, BMW und VW rechtswidriges Verhalten vor

7.9.2021 - Greenpeace und Deutsche Umwelthilfe gehen juristisch gegen Mercedes-Benz, BMW, VW und Wintershall Dea und deren rechtswidrige Klimaziele vor. Das wegweisende Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur ungenügenden Klimapolitik der Bundesregierung ermutigt Kläger wie Greenpeace und die Deutsche Umwelthilfe nun, erstmals auch deutsche Unternehmen zu mehr Klimaschutz zu verklagen. So werden BMW, Mercedes-Benz, Volkswagen und Wintershall Dea dazu […] (www.cleanthinking.de) weiter

220 Gesundheitsmagazine fordern Sofortmaßnahmen gegen die Klimakrise

7.9.2021 - Im Namen der Gesundheitsberufe rufen die Herausgeberinnen und Herausgeber von Fachzeitschriften die Politik auf, die „katastrophalen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Biomasse und Nachhaltigkeit: Verordnung mit knapper Frist

6.9.2021 - Mit einem extrem knappen Zeitplan bringt die Bundesregierung die Bioenergiebranche ins Schwitzen. Nach mehrjährigen Beratungen will sie im November eine Nachhaltigkeitsverordnung beschließen. <img width='800' height='387' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Im Vordergrund ein Holzpellet zwischen zwei Fingern, im Hintergrund ein Gesicht (unscharf). Bioenergie' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Jörg Lantelme / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Gutachten Stromnetze: Milliarden-Einsparung für Verbraucher möglich

6.9.2021 - Bundesnetzagentur sollte staatliche Garantie Renditen der Stromnetzbetreiber stärker als geplant kürzen. Die rund 900 deutschen Stromnetzbetreiber […] (www.sonnenseite.com) weiter

Besser leben unterm Dach

6.9.2021 - Immobilienbesitzer können seit diesem Jahr umfangreiche staatliche Zuschüsse der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) beantragen. Gefördert wird auch die Dachdämmung, die Zwischensparrendämmung oder die Dämmung der obersten Geschossdecke. (www.enbausa.de) weiter

Besseres Photovoltaik-Geschäft in Südafrika

5.9.2021 - In Südafrika haben sich die Rahmenbedingungen für Unternehmen der Erneuerbare-Energien-Branche, insbesondere auch Photovoltaik-Firmen verbessert. Die Regierung hat die Macht des staatlichen Energiekonzern Eskom beschnitten und für Erneuerbare Freiräume geschaffen. <img width='800' height='449' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Photovoltaik in Südafrika: Aufgeständerte Module auf rötlich gefärbtem Boden zur Versorgung einer Farm' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Francois / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Quaschnings Videokolumne

5.9.2021 - Klima-Wahlprogramm-Check Teil 1: AfD, CDU/CSU, FDP Alle Bundestags-Parteien außer der AfD bekennen sich zum Paris-Vertrag und wollen […] (www.sonnenseite.com) weiter

klimaaktiv Auszeichnung für 82 Gebäude in Tirol und Vorarlberg

5.9.2021 - Klimaschutzministerin Leonore Gewessler prämiert 82 vorbildliche Projekte für klimafreundliches und zukunftsfähiges Bauen und Sanieren (oekonews.at) weiter

Armin Laschets neuer Turbo für die Energiewende?

4.9.2021 - In dieser Woche hat Kanzlerkandidat Armin Laschet sein Team für den Klimaschutz vorgestellt. Verbunden ist damit eine offenbar neue Agenda für die Energiepolitik. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Armin Laschet stellt sich hinten den Turbo für die Energiewende' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: CDU / Laurence Chaperon</div> (www.solarserver.de) weiter

Wirtschaft wählt Klimaschutz

4.9.2021 - Erstmalig gemeinsamer Forderungskatalog der zukunftsorientierten Wirtschaftsverbände zur Bundestagswahl. Ein breites Bündnis zukunftsorientierter Wirtschaftsverbände veröffentlicht gemeinsame Forderungen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Solardach wird Pflicht im Ländle

4.9.2021 - Gut acht Wochen ist Baden-Württembergs neue Umweltministerin beim Gespräch mit dem Gebäude-Energieberater im Amt. Einen ersten […] (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: Wählbar 21 – Die Bundestagswahl ist eine Klimawahl

3.9.2021 - Transparenz TV | 06. September 2021 | 20:30 Uhr Wer Zukunft wählen will, muss das Klima […] (www.sonnenseite.com) weiter

Baden-Württemberg fördert regionale PV-Netzwerke

3.9.2021 - Das Land Baden-Württemberg setzt das Förderprogramm „Regionale Photovoltaik-Netzwerke“ fort. Sie sollen Impulse für den Photovoltaikausbau in den zwölf Regionen des Landes geben. <img width='800' height='431' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait der Umweltministerin von Baden-Württemberg, Thekla Walker' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Umweltministerium BW / Regenscheit</div> (www.solarserver.de) weiter

EU-Gericht erklärt Paralleljustiz gegen Energiewende für EU-rechtswidrig

3.9.2021 - Der Gerichtshof der Europäischen Union hat ein bahnbrechendes Urteil gefällt und die Paralleljustiz für Konzerne im Rahmen des Energiecharta-Vertrags (ECT) zwischen EU-Staaten für EU-rechtswidrig erklärt. (1) (oekonews.at) weiter

Staatssekretär Brunner: Energiewende ist nur mit Innovation möglich

3.9.2021 - Anreize, statt Verbote - Mit Investitionen, Innovation und Zusammenarbeit die Klimaziele erreichen (oekonews.at) weiter

Wie glaubwürdig ist die Klimapolitik der CDU/CSU?

2.9.2021 - Armin Laschet ist verliebt in das Wort „Plötzlich“. Schon nach der letzten Europawahl, bei der die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Zwei aktuelle Förderprogramme für Bestandsgebäude

2.9.2021 - Bauen und Wohnen kann teuer sein, wenn veraltete Haustechnik eingesetzt wird. Manchmal muss es aber nicht gleich der Austausch der kompletten Heizungsanlage sein, damit das Haushaltsbudget geschont wird, auch kleinere Maßnahmen können schon einiges bringen. Insbesondere, wenn sie mit Geld vom Staat unterstützt werden, so wie der Austausch eines in die Jahre gekommenen elektrischen Durchlauferhitzers durch ein effizientes vollelektronisches Gerät oder die Aufrüstung einer älteren Speicherheizung mit einer geregelten Aufladesteuerung. Manche scheuen sich vor der scheinbaren Unübersichtlichkeit. Die Fördergelder können aber leichter als gedacht erhalten werden. (www.enbausa.de) weiter

EU-Industrieminister propagiert AKWs

2.9.2021 - Klare Absage von MEP A. Winzig (oekonews.at) weiter

Nationale Moorschutzstrategie: die Richtung stimmt – aber zu zaghaft

1.9.2021 - Das Bundesumweltministerium hat heute erstmals eine Nationale Moorschutzstrategie veröffentlicht. Der BUND betrachtet jedoch einige Aspekte des […] (www.sonnenseite.com) weiter

Der Streit um eine gerechte CO2-Bepreisung

1.9.2021 - Energiegeld, Abschaffung der EEG-Umlage, Senkung der Stromsteuer – die großen Parteien wollen vor der Bundestagswahl zeigen, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik: Nachfrage für solare Gewerbedächer sinkt

31.8.2021 - Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) verweist auf rückläufige Installationen von Photovoltaikanlagen auf Gewerbedächern. Grund sind die veralteten Ausbauziele im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). <img width='800' height='469' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik zeigt Nachfragerückgang für solare Gewerbedächer.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: BSW</div> (www.solarserver.de) weiter

Das Klimaschutz-Sofortprogramm für die ersten 100 Tage

30.8.2021 - Die im Juni dieses Jahres vom Bundestag verabschiedeten Klimaziele erfordern, dass Deutschland seine Klimaschutzanstrengungen verdreifacht. Dafür […] (www.sonnenseite.com) weiter

Größtes Klimaschutzprogramm der Geschichte gefordert

30.8.2021 - Die neue Bundesregierung muss in den ersten 100 Tagen den Grundstein für eine neue Klimapolitik legen. Das fordern drei Denkfabriken und legen 22 Handlungsempfehlungen vor. <img width='800' height='511' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein zur Hälfte grüner Baum, dessen andere Hälfte verdorrt ist, als Symbol für den 6. Bericht des Weltklimarates IPCC.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: jozsitoeroe - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Bundesförderung Effiziente Gebäude (BEG): Verbesserte Förderbedingungen zeigen Wirkung

30.8.2021 - Das Bundeswirtschaftsministerium zog gemeinsam mit dem Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat Bilanz zum Klimaschutz im Gebäudesektor: Zwar wurden die Klimaziele 2020 für den Gebäudesektor um knapp zwei Prozent verfehlt, trotzdem fällt das Fazit positiv aus. (www.enbausa.de) weiter

Krisenmodus statt Kinkerlitzchen: Nähe von SPD und CDU zur Wirtschaft ein Kernproblem progressiver Klimaschutzpolitik

30.8.2021 - Auch beim Triell mit Baerbock, Scholz und Laschet zeigt sich: Es wird über Kleinigkeiten gestritten, Selbstverständlichkeiten als Innovation verkauft. Das ist das Gegenteil von Krisenmodus. Wann endlich, schaltet die Politik in diesem Land im Hinblick auf die galoppierende Klima-Katastrophe in den Krisenmodus? Der Wahlkampf dreht sich um kleine Streitereien, und lässt die entscheidenden Fragen vollkommen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wahlprogrammanalyse: Kein Parteiprogramm wird der Klimakatastrophe gerecht

29.8.2021 - Auch inmitten von Dürren, Waldbränden und Überschwemmungen bietet keine etablierte Partei zur Bundestagswahl ein Programm, das […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz zur Bundestagswahl

28.8.2021 - Es stehen wieder einmal Wahlen an, die, wie schon so oft in letzter Zeit, richtungsweisend sein […] (www.sonnenseite.com) weiter

Österreichischer Umweltjournalismus-Preis: Die Nominierten stehen fest

28.8.2021 - Klimaschutzministerin Leonore Gewessler ist Schirmherrin (oekonews.at) weiter

Steuerfragen bei Zahlungen an Kommunen von Wind- und Solarparks

27.8.2021 - Mit der jüngsten Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) können auch die Betreiber von Photovoltaik-Freiflächenanlagen freiwillig Zahlungen an die Standortgemeinden leisten; das Geld erhalten sie vom Netzbetreiber zurück. Allerdings kam es insbesondere in der Solarbranche zu Verunsicherungen, weil Fragen des Steuerrechts nicht geklärt schienen. In einem wichtigen Punkt kommt nun die Entwarnung aus dem Bundesfinanzministerium. <img width='800' height='449' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Im Vordergrund eine Photovoltaik-Freiflächenanlage mit Windkraftwerken, im Hintergrund ein Dorf.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: dennisstracke / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

BDEW: Deutliche Verschlechterung der Investitionsbedingungen gefährdet Energiewende

27.8.2021 - Die Bundesnetzagentur plant eine Reduktion der Vergütung des eingesetzten Eigenkapitals von Strom- und Gasnetzbetreibern um mehr als ein Drittel. Darin sieht der BDEW eine Gefährdung der Energiewende. <img width='800' height='529' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Arbeiter, der auf einen Strommast einer Hochspannungsleitung klettert. Die Bundesnetzagentur setzt die Eigenkapitalkosten für Strom- und Gasnetzbetreiber fest.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: EnBW</div> (www.solarserver.de) weiter

D: Klage gegen säumige Bundesregierung

27.8.2021 - Deutsche Gesetzeslage unter EU-Vorgaben (oekonews.at) weiter

Patente Cocktail: Grüneres Streaming kommt aus Österreich

27.8.2021 - Klimaschutzministerin Leonore Gewessler und Patentamtspräsidentin Mariana Karepova luden zum inspirierenden Technologie-Talk in den Garten des Alpbacherhofs (oekonews.at) weiter

IKEA Wien Westbahnhof wurde eröffnet

27.8.2021 - Ein innovatives Projekt mit einem vertikalen Park und einer Mischung aus Hostel und erweitertem Wohnzimmer- Einziger Wermutstropfen: Zu rascher Holzverbrauch durch ein fehlendes Lieferkettengesetz (oekonews.at) weiter

Wirtschaftsminister Al-Wazir eröffnet neues SMA Testzentrum

26.8.2021 - Gemeinsam mit SMA Vorstandssprecher Jürgen Reinert hat der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir das neue SMA Testzentrum eröffnet. Die Testhalle ermöglicht umfassende Tests für Wechselrichter und Systeme mit elektrischen Leistungen von bis zu fünf Megawatt. <img width='800' height='478' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind SMA Vorstandssprecher Jürgen Reinert und SMA Finanzvorstand Ulrich Hadding und Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir bei der Eröffnung vom neuen SMA Testzentrum für Photovoltaik-Wechselrichter.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: SMA</div> (www.solarserver.de) weiter

EEG-Umlage: Frist zur Abgrenzung von Drittstrommengen endet im Januar 2022

26.8.2021 - Die Frist zur verpflichtenden Drittmengenabgrenzung nach dem Energiesammelgesetz (EnSaG) wurde auf den 1.1.2022 verlängert. Bis zum Ende des Kalenderjahres müssen alle Drittstrommengen durch mess- und eichrechtskonforme Messeinrichtungen eindeutig erfasst, abgegrenzt und gemeldet werden. <img width='800' height='666' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein digitaler Stromzähler der Firma Berg GmbH, einem Tochterunternehmen der Vivavis AG, der die strengen Anforderungen an die Drittmengenabgrenzung erfüllt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Vivavis AG</div> (www.solarserver.de) weiter

Zentralbanken heizen Klimakrise weiter an

26.8.2021 - Zwölf der größten Zentralbanken der Welt unterstützen weiterhin fossile Energien durch ihre Geschäftspolitiken und direkten Finanzierungen. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Mist des Tages: FPÖ - Rauch: "Umweltpolitik mit Hausverstand statt Belastungen und Klima-Hysterie!"

25.8.2021 - 'Länder, die auf Kohlekraft setzen, lachen über den Selbstzerstörungstrip Österreichs!' (oekonews.at) weiter

Umweltverbände: Nachbesserungen bei Novelle des baden-württembergischen Klimaschutzgesetzes erforderlich

25.8.2021 - BUND, NABU und Fridays for Future haben zur geplanten Novelle des Klimaschutzgesetzes in Baden-Württemberg eine gemeinsame Stellungnahme eingereicht und fordern Nachbesserungen. <img width='794' height='360' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Montage einer Gondel einer Windkraftanlage. Der NABU Baden-Württemberg fürchtet, dass die Windenergie-Ausbauziele in der geplanten Novelle des Klimaschutzgesetzes in Baden-Württemberg nicht erreicht werden.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Tim Siegert-batcam / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Bundeskabinett verabschiedet Gebäudeeffizienzerlass für Bundesgebäude

25.8.2021 - Die Bundesregierung hat Effizienzanforderungen für den Neubau und die Sanierung öffentlicher Bundesgebäude eingeführt. Die Deutsche Umwelthilfe fürchtet, dass der Gebäudeeffizienzerlass zu einer klimaschädlichen Abrisswelle führt und fordert stattdessen einen Aktionsplan für Sanierungen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine halb fertige Gebäudedämmung und eine Wärmebildaufnahme, die zeigt, dass die Dämmung wirkt als Symbol für den Gebäudeeffizienzerlass der Bundesregierung.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Ingo Bartussek / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

CDU/CSU-Kandidierende zögern noch sich zu konkreten Klimaschutzmaßnahmen zu positionieren

25.8.2021 - Bundestagswahl-Initiative #wählbar2021 legt Zwischenbilanz vor Die Klimakrise gehört zu den größten Herausforderungen unserer Zeit. Der vor kurzem veröffentlichte […] (www.sonnenseite.com) weiter

Grüne fordern Klimaschutz-Sofortprogramm als Konsequenz der Flutkatastrophe

25.8.2021 - Der Bundestag wird sich heute, Mittwoch, 25.08.21, mit der Errichtung eines bis zu 30 Milliarden Euro […] (www.sonnenseite.com) weiter

E-Shuttleservice beim Europäischen Forum Alpbach

24.8.2021 - 11 E-Fahrzeuge werden als Shuttlefahrzeuge eingesetzt. (oekonews.at) weiter

Bodenversiegelung: Österreichs ArchitektInnen fordern mehr Koordination in der Raumplanung und Versachlichung der Debatte

24.8.2021 - Trotz Kompetenzverteilung muss die Raumordnungspolitik stärker abgestimmt werden (oekonews.at) weiter

Bioenergie will mehr Zeit zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsverordnung

23.8.2021 - Die Branche der Bioenergie verlangt von der Bundesregierung mehr Zeit zur Umsetzung der neuen Nachhaltigkeitsverordnung, die aktuell noch in der politischen Abstimmung ist. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Biogasanlage vor blauem Himmel' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Konrad Steininger, (www.solarserver.de) weiter

Was Strom wirklich kostet

23.8.2021 - Energiemonopolitik statt Markt (oekonews.at) weiter

Klimabilanz: Entschlossene Klimapolitik gefordert – klarer Handlungsauftrag an Bundesregierung und Energiekonzerne

23.8.2021 - Fortschritte auch abseits der pandemiebedingten Effekte: Kohleausstieg bringt hohe Einsparungen; Ausstieg aus Öl- und Gasheizungen ist nächster großer Meilenstein (oekonews.at) weiter

Windenergie-Ausbau an Land

23.8.2021 - Flächenpotenzial sichtbar machen und Zielvorgabe gesetzlich verankern Jüngste Veröffentlichungen* der Leibniz Universität Hannover ordnen den Flächenbedarf […] (www.sonnenseite.com) weiter

Die Kabul-isierung der Berliner Politik

22.8.2021 - Schon Michail Gorbatschow wusste: Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Diese These hat sich […] (www.sonnenseite.com) weiter

Entwurf des Projektionsberichts bis 2040: Klimaziele in weiter Ferne

22.8.2021 - Ohne Kurswechsel in der Klimapolitik droht Deutschland seine langfristigen Klimaziele für 2030 und 2040 massiv zu […] (www.sonnenseite.com) weiter

Treibhausgas-Emissionen 2020 durch Pandemieauswirkungen um 7,7 Prozent gesunken

21.8.2021 - Klimaschutzministerin Leonore Gewessler und Günther Lichtblau vom Umweltbundesamt präsentierten am 20. August 2021 die neuen Zahlen der Treibhausgas-Emissionen des Jahres 2020. (oekonews.at) weiter

Ennstaler Offensive Klimaschutz: Kampf gegen Klimaerhitzung

21.8.2021 - Erst die Verwendung klimagerechter Begriffe wird bei einer kritischen Masse der Zivilgesellschaft das von der Politik 'erhoffte' klimaschützende Gegensteuern auslösen! (oekonews.at) weiter

LEE NRW: 50-Prozent-Ziel nur mit neuer Politik möglich

20.8.2021 - Das Ziel der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen (NRW) 2030 50 Prozent erneuerbare Energien zu erreichen, ist mit der aktuellen Energiepolitik nicht möglich. Davon zeigt sich der Landesverband Erneuerbare Energien NRW (LEE NRW) überzeugt. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait von LEE-NRW-Vorsitzender Reiner Priggen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: LEE NRW</div> (www.solarserver.de) weiter

Die Rolle natürlicher Senken für die Klimaneutralität

20.8.2021 - Mit Hilfe des Landnutzungssektors soll das Ziel des Bundes-Klimaschutzgesetzes, bis 2045 Klimaneutralität zu erlangen, erreicht werden. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Offener Brief an die EU Kommission – Atomkraft keine nachhaltige Energieerzeugung

20.8.2021 - Das Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V. (FNG) übermittelte einen Offenen Brief zum Ausschluss von Atomkraft in der […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaziele im Gebäudesektor erreichbar

20.8.2021 - Nachdem das Bundesumweltministerium das Sofortprogramm des Bundesinnenministeriums zum Schließen der Klimaziellücke im Gebäudesektor als unzureichend abgelehnt […] (www.sonnenseite.com) weiter

Gerichtsgang wird vorbereitet: GLOBAL 2000 fordert mit Betroffenen der Klimakrise Recht auf saubere Energie ein

20.8.2021 - Antrag auf Klimaschutzverordnung zum Ausstieg aus fossilen Energieträgern wurde vom Wirtschaftsministerium zurückgewiesen, jetzt folgt der Rechtsweg (oekonews.at) weiter

Das Klimaticket kommt: Sechs Bundesländer sind bereits an Bord

19.8.2021 - Klimaministerin Gewessler setzt die Öffi-Revolution fort und macht mit günstigem Jahresticket das Umsteigen so attraktiv wie nie (oekonews.at) weiter

Projektleitung Alpenpolitik - Alpine Policy Officer (w/m/d)

18.8.2021 - 40h, Ehestmöglicher Eintritt, Innsbruck (oekonews.at) weiter

Knapp sind nicht Erneuerbaren Energien, knapp ist die Zeit

18.8.2021 - Das Urteil des deutschen Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzgesetz lautet: Jetzt und nicht erst nach 2030 muss gehandelt werden. (oekonews.at) weiter

Vier Jahre unnötige Umweltverschmutzung: EU-Regierungen versäumen es, die Emissionen der meisten giftigen Kraftwerke einzudämmen

17.8.2021 - Die meisten Braunkohlekraftwerke in der EU haben bis zur letzten Minute mit der Einführung von Technologien zur Schadstoffreduzierung gewartet, die bereits vor 4 Jahren verfügbar und wirtschaftlich tragfähig waren (oekonews.at) weiter

Saudi-Arabien: Sonne statt Öl im Fokus

17.8.2021 - Erneuerbare Energien Projekte im Nahen Osten steigen mit der Beschleunigung der Energiewende an - Fossile Projekte stehen und werden nicht umgesetzt (oekonews.at) weiter

Verbände: Regierung soll RED II unverzüglich umsetzen

17.8.2021 - In einem gemeinsamen Brief an Bundesumweltministerin Schulze kritisieren 13 deutsche Agrar-, Energie- und Forstverbände, dass die getretene Erneuerbare Energien Richtlinie II (EU) 2018/2001 (RED II) noch nicht umgesetzt ist. Der Stichtag war der 1. Juli 2021. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Horst Seide zeigt Zuckerrübenreste auf seinem Hof.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Oliver Ristau</div> (www.solarserver.de) weiter

EUROSOLAR-Kampagne zur Bundestagswahl 2021

17.8.2021 - Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzgesetz lautet: Jetzt und nicht erst nach 2030 muss gehandelt werden. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Pioniere sollten auf Selbstversorgung umstellen

17.8.2021 - Nach 20 Jahren sollte die staatlich garantierte Einspeisevergütung für Betreiber*innen alter Photovoltaik-Anlagen 2021 enden. Nach Protesten milderte die Bundesregierung die Vorgaben ab. Dennoch: Betreiber*innen sollten auf Selbstversorgung umstellen. (www.enbausa.de) weiter

Eurosolar startet Kampagne für erneuerbare Energien

16.8.2021 - Die Organisation Eurosolar stellt drei zentrale Forderungen zur Bundestagswahl 2021 auf. Es geht ihr um das Ende fossiler Subventionen, Entbürokratisierung und sinnvolle Digitalisierung. <img width='800' height='621' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait von Axel Berg, Vorsitzender von Eurosolar e.V.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Hajue Staudt</div> (www.solarserver.de) weiter

Clevere Kombi ermöglicht mehr Fördermittel vom Staat

16.8.2021 - Mit der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) haben sich die Förderbedingungen vereinfacht: Seit dem 1. Juli können Bauherren und Modernisierende den Dachs von SenerTec mit erneuerbaren Wärmeerzeugern kombinieren und so mehr Fördermittel vom Staat beziehen. (www.enbausa.de) weiter

Fernwärme-Förderung BEW: letzter Schliff läuft

16.8.2021 - Die amtierende Bundesregierung will mit der Bundesförderung effiziente Wärmenetze (BEW), deren Entwurf das Wirtschaftsministerium (BMWi) im Juli den Verbänden vorgestellt hat, möglichst vor der Wahl noch einen Akzent setzen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Hackschnitzelhausen, vor dem Heizhaus eines dörflichen Wärmenetzes' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Förderbudget für PV-Kleinanlagen aufgestockt

15.8.2021 - Klimaministerium schafft Kontinuität und überbrückt Zeit bis zum EAG-Förderstart (oekonews.at) weiter

Verkehrplanung: Margarethe Staudner ist FEMtech-Expertin des Monats

13.8.2021 - Die FEMtech-Initiative des Klimaschutzministeriums fördert Frauen in Forschung und Technologie und setzt sich für Chancengleichheit ein. (oekonews.at) weiter

Die Klimakrise - Wir alle müssen andere Wege gehen

13.8.2021 - Die Entscheidungen der Politik zu diesem Thema gehören zu den wichtigsten unserer gesamten Generation - aber auch wir entscheiden mit. (oekonews.at) weiter

Oberpeinlich in Oberösterreich

13.8.2021 - Politiker als Komplizen der H2-Fata-Morgana (oekonews.at) weiter

Duke Energy erreicht 10 GW Photovoltaik und Windenergie

11.8.2021 - Der amerikanische Energieversorger Duke Energy hat mit dem kürzlich in Betrieb genommenen Photovoltaik-Solarpark Pflugerville, der 144 MW Leistung liefert, die 10-GW-Grenze an Photovoltaik und Windenergie in den gesamten Vereinigten Staaten übertroffen. <img width='800' height='212' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Photovoltaik-Solarpark von Duke Energy.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Duke Energy Corporation</div> (www.solarserver.de) weiter

AGFW: IT-Sicherheitsstandard für Fernwärmenetze entwickelt

10.8.2021 - Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat den vom AGFW mitentwickelten Sicherheitsstandard B3S für die Verteilung von Fernwärme anerkannt. Er kann nun zur Umsetzung der IT-Sicherheitsanforderungen nach dem BSI-Gesetz genutzt werden. <img width='1200' height='738' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik, die den Geltungsbereich für den neuen IT-Sicherheitsstandard für Fernwärmenetze von der AGFW verdeutlicht.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: AGFW</div> (www.solarserver.de) weiter

Sechster Bericht des Weltklimarates IPCC vorgestellt

9.8.2021 - Bundesumweltministerin Svenja Schulze und BEE-Präsidentin Simone Peter sind sich in der Beurteilung des Sechsten Berichts des Weltklimarates IPCC einig: Eine rasche Abkehr von Kohle, Öl und Gas und ein Ausbau der Photovoltaik und Windkraft sind notwendig. <img width='1024' height='654' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein zur Hälfte grüner Baum, dessen andere Hälfte verdorrt ist, als Symbol für den 6. Bericht des Weltklimarates IPCC.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: jozsitoeroe - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

VBEW: Bayern braucht zwei neue Windenergie-Anlagen pro Woche

9.8.2021 - Der Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft (VBEW) hat ausgerechnet, was die Strategie der Bayerischen Staatsregierung „Klimaneutrales Bayern 2040“ bedeutet: Pro Woche müssten zwei Windkraftanlagen mit jeweils 5 Megawatt Nennleistung errichtet werden. <img width='800' height='398' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik, die den Anteil der erneuerbaren Energien in Bayern zeigt. Laut der Strategie Klimaneutrales Bayern 2040 sollen es bis 2040 100 Prozent Windenergie, Photovoltaik, Wasserkraft und Biomasse sein.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: VBEW </div> (www.solarserver.de) weiter

Verbände beschweren sich bei EU: Richtlinie für Bürgerenergie ungenügend umgesetzt

6.8.2021 - Deutschland hat die europäische Erneuerbare-Energien-Richtlinie in Bezug auf die Bürgerenergie nicht richtig umgesetzt, finden mehrere Verbände. Nun reichen sie bei der EU Beschwerde ein. <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Flyer zur Bürgerenergie-Beschwerde der Verbände mit Logos und Bild von Justizia' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: BBEn</div> (www.solarserver.de) weiter

Elektromobilität auf dem Vormarsch: Elektroautos überholen erstmals Diesel-PKW

5.8.2021 - Kraftfahrtbundesamt legt Zahlen zu den Autoverkäufen im ersten Halbjahr 2021 vor: Es wurden mehr Elektrofahrzeuge als Diesel-PKW zugelassen. Die lange Zeit prognostizierte disruptive Entwicklung im Automarkt, zeigt sich jetzt an sich rasant verändernden Verkaufszahlen: Im ersten Halbjahr 2021 wurden laut Kraftfahrtbundesamt erstmal mehr Elektroautos als Diesel-PKW neu zugelassen. Die staatliche Förderung hilft, ist aber nicht […] (www.cleanthinking.de) weiter

Parteien im Klimawahlcheck

5.8.2021 - Verbände stellen Online-Tool zur Bundestagswahl 2021 vor Wer steht wofür beim Klimaschutz? Ab heute können Wählerinnen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Kritik am EU-Entwurf für staatliche Beihilfeleitlinien

3.8.2021 - (www.iwr.de) weiter

Sachsen: BWE, VEE und BUND beziehen gemeinsam Position zu Vogelschutz und Windenergie

3.8.2021 - Die sächsischen Branchenverbände für Erneuerbare Energien, BWE Sachsen und VEE Sachsen, sowie der BUND Sachsen haben eine gemeinsame Stellungnahme zum Entwurf des „Leitfadens Vogelschutz an Windenergieanlagen im Freistaat Sachsen“ vorgelegt. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Rotmilan vor Windrad. Windenergie, Vogelschutz, Naturschutz' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / Manfred Stöber</div> (www.solarserver.de) weiter

Entwurf zur EU-Beihilfe-Richtlinie KUEBLL: EE-Verbände üben Kritik

3.8.2021 - Der Bundesverband Erneuerbare Energien kritisiert den Entwurf zur Beihilfe-Richtlinie der EU (KUEBLL). Sie fürchten, die neuen Regeln könnten die Energiewende in den Mitgliedsstaaten bremsen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='EU Europa Flaggen Berleymont Brüssel EU-Kommission' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: European Union 2021</div> (www.solarserver.de) weiter

Bayern: Pro Tag 26 Fußballfelder für die Energiewende!

3.8.2021 - Gemäß der Strategie der Bayerischen Staatsregierung zum „Klimaneutralen Bayern 2040“ bildet die Photovoltaik (PV) zukünftig die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Analyse: Kostenexplosion und mehr Klimafolgen durch Autobahn- und Schnellstraßen-Ausbau

31.7.2021 - 5,9 Milliarden Euro für Bauprojekte veranschlagt - Greenpeace-Protest mit 13 Meter langem Zug vor Bundeskanzleramt für Weichenstellung in der Verkehrspolitik (oekonews.at) weiter

Mit Aufschwung droht Öko-Kollaps

30.7.2021 - Budget natürlicher Ressourcen heuer wieder auf Niveau von 2019 - Umweltschutzorganisationen warnen vor weiterer Ausbeutung des Planeten und fordern zukunftsgerechte Krisenpolitik (oekonews.at) weiter

Fenecon erhält Förderung für Second-Life-Batterien

30.7.2021 - Der Deggendorfer Speicherspezialist Fenecon wird vom EU Innovation Fund unterstützt, um aus ehemaligen Fahrzeugbatterien neue Speicher zu bauen. Ab 2023 soll die industrielle Produktion anlaufen. <img width='800' height='446' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Acht Mitarbeiter vor Container mit Batterien.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Fenecon</div> (www.solarserver.de) weiter

GermanZero: Verein will Klimaneutralität bis 2035

30.7.2021 - Ein Verein versteht sich als Purist in Sachen Klimaschutz. Mit eigenen Gesetzen und Kooperationen unter Akteuren aus Wissenschaft, Bürgerinnen und Bürgern will das Bündnis die Klimaneutralität in Deutschland bis 2035 erreichen. <img width='800' height='506' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Weißes Haus vor natürlichen Hintergrund mit Schild Klimaneutral' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Tamara / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Klimaanpassung jetzt gesetzlich verankern

30.7.2021 - Vorschläge für eine wirksame Vorsorge vor Klimarisiken Die Risiken durch Folgen der Erderhitzung für Deutschland sind […] (www.sonnenseite.com) weiter

Der Klimaschutz ändert die Baugesetze – kein Problem mit den PV-Carports vom Marktführer GridParity

30.7.2021 - Bund und Länder bereiten derzeit die Einführung einer PV-Pflicht für Neubauten von Gebäuden und Parkplätzen vor. Einige Bundesländer haben diese z.T. bereits ab Januar 2022 in die Landesbauordnungen aufgenommen oder entsprechende Verordnung für nachhaltiges Bauen verabschiedet. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Text:Erfüllen Sie die Solar-Pflicht mit ästhetischen PV-Abausätzen von Grid Parity: zertifizierte Doppelglasmodule nach EN12600 für Überkopfinstallation; Photos von PV-Carports, PV-Terassen, PV-Dach' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /> (www.solarserver.de) weiter

Treibhausgasemissionen verstehen

30.7.2021 - Der Klimawandel im Kontext von Wissenschaft und Politik Der Bedrohung der Erderwärmung steht das immense Wissen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Analyse: Kostenexplosion und verschärfte Klimafolgen durch Autobahn- und Schnellstraßen-Ausbau in Österreich - BILD, GRAFIK

29.7.2021 - 5,9 Milliarden Euro für Bauprojekte veranschlagt - Greenpeace-Protest mit 13 Meter langem Zug vor Bundeskanzleramt für Weichenstellung in der Verkehrspolitik (oekonews.at) weiter

Mit Aufschwung droht Öko-Kollaps: Welterschöpfungstag am 29. Juli

29.7.2021 - Budget natürlicher Ressourcen heuer wieder auf Niveau von 2019 - Umweltschutzorganisationen warnen vor weiterer Ausbeutung des Planeten und fordern zukunftsgerechte Krisenpolitik (oekonews.at) weiter

Der Klimaschutz ändert die Baugesetze – kein Problem mit den PV-Carports vom Marktführer GridParity

29.7.2021 - Bund und Länder bereiten derzeit die Einführung einer PV-Pflicht für Neubauten von Gebäuden und Parkplätzen vor. Einige Bundesländer haben diese z.T. bereits ab Januar 2022 in die Landesbauordnungen aufgenommen oder entsprechende Verordnung für nachhaltiges Bauen verabschiedet. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Text:Erfüllen Sie die Solar-Pflicht mit ästhetischen PV-Abausätzen von Grid Parity: zertifizierte Doppelglasmodule nach EN12600 für Überkopfinstallation; Photos von PV-Carports, PV-Terassen, PV-Dach' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /> (www.solarserver.de) weiter

Bundesnetzagentur wird Regulator für Wasserstoffnetze

28.7.2021 - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) übernimmt die Verantwortung zur Regulierung der Wasserstoffnetze in Deutschland. Das bestimmt das neue Energiewirtschaftsgesetz. <img width='800' height='536' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Gaspipeline in Wyoming. Deutsche Wasserstoffnetze sollen im EnWG geregelt werden.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Jim W. Parkin - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Der Klimaschutz ändert die Baugesetze – kein Problem mit den PV-Carports vom Marktführer GridParity

28.7.2021 - Bund und Länder bereiten derzeit die Einführung einer PV-Pflicht für Neubauten von Gebäuden und Parkplätzen vor. Einige Bundesländer haben diese z.T. bereits ab Januar 2022 in die Landesbauordnungen aufgenommen oder entsprechende Verordnung für nachhaltiges Bauen verabschiedet. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Text:Erfüllen Sie die Solar-Pflicht mit ästhetischen PV-Abausätzen von Grid Parity: zertifizierte Doppelglasmodule nach EN12600 für Überkopfinstallation; Photos von PV-Carports, PV-Terassen, PV-Dach' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /> (www.solarserver.de) weiter

PV-Speicherprogramm in Bayern mit großer Nachfrage

28.7.2021 - In Bayern erfreut sich das PV-Speicherprogramm großer Nachfrage. Bis zum Ende des Jahres rechnet Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger mit 100.000 Anträgen. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Portrait im Halbprofil von Bayern Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Bayrisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie / Kilian Blees</div> (www.solarserver.de) weiter

Bayern sieht sich bei Photovoltaik im Plan

28.7.2021 - Im Freistaat sind bisher 2,3 Gigawatt (GW) an Photovoltaik (PV) in Betrieb. Damit sind laut Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger mehr als 70 Prozent des geplanten Ausbaus bis 2022 realisiert. <img width='800' height='686' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger bei der Montage eines Moduls an einer Solaranlage im Freien.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: (c) StMWi / E.Neureuther.</div> (www.solarserver.de) weiter

Wie der Staat Anreize für Klimaschutz im Privathaushalt setzen kann

28.7.2021 - Studie beleuchtet Effekt diverser Politikinstrumente auf den Alltag. Es geht um Einsparungen von jährlich 350 Millionen Tonnen CO2 weltweit. (oekonews.at) weiter

Aufbau regionaler Ernährungssysteme durch Künstliche Intelligenz

27.7.2021 - Am 1.6. startete das Verbundprojekt „Stadt-Land-Fluss“ (SLF), welches vom deutschen Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) gefördert wird. (oekonews.at) weiter

UN-Nachhaltigkeitsforum: Deutschland plädiert für nachhaltigen Wiederaufbau nach Corona-Pandemie auf Basis der 2030 Agenda

27.7.2021 - Die deutsche Bundesregierung hat ihren zweiten freiwilligen Staatenbericht zur Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung virtuell vorgestellt. (oekonews.at) weiter

Demo in Brunsbüttel: „Sauberes Gas ist eine dreckige Lüge!

27.7.2021 - Gegen Flüssiggas-Terminal - Klimaschädliches Projekt ist Politikversagen (oekonews.at) weiter

Nutzfahrzeuge: Bund fördert klimafreundliche LKW und Ladeinfrastruktur mit 6,6 Milliarden Euro

27.7.2021 - Transportunternehmen erhalten bis zu 80 Prozent der Mehrkosten gegenüber Dieselfahrzeugen vom Bund. Überblick über passende Nutzfahrzeuge. Nach dem überaus erfolgreichen Förderprogramm für den Verkauf von Wallboxen für E-Auto-Fahrer, gibt es nun eine weitere Förderrichtlinie aus dem Haus von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, die einen gewaltigen Boom auslösen dürfte. Transportunternehmen, die sich dafür interessieren, ihre Flotte auf […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wohnsiedlung mit Vorbildfunktion

27.7.2021 - Die Nebau-Wohnsiedlung im Gebiet „Schättlisberg“ in Überlingen am Bodensee gilt als vorbildlich geplantes Bauvorhaben: Es wurden konsequent PU-Dämmstoffe eingesetzt. (www.enbausa.de) weiter

“Wir haben verhindert”

23.7.2021 - Greenpeace porträtiert die 31 schlimmsten Klimabremser der Großen Koalition. Gegen die schwache Klimapolitik in weiten Teilen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Sommerpressekonferenz der Kanzlerin: Für die Klimaziele „ist nicht genug passiert“

23.7.2021 - Auf ihrer letzten Sommerpressekonferenz zog Bundeskanzlerin Angela Merkel auch eine Bilanz ihrer Klimapolitik. In Deutschland sei […] (www.sonnenseite.com) weiter

BEW: Bundesförderung Effiziente Wärmenetze in den Startlöchern

22.7.2021 - Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat einen ersten Entwurf der lange angekündigten Bundesförderung Effiziente Wärmenetze (BEW) fertiggestellt, der den Solarthemen vorliegt. Nach einer für die kommende Woche geplanten Anhörung von Verbänden und finaler Abstimmung mit der EU-Kommission soll die neue Förderung noch vor der Bundestagswahl starten. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Solarthermieanlage vor Fernwärme-Leitungen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Wie die EU-Kommission die RED II ändern will

22.7.2021 - In der vergangenen Woche hat die EU-Kommission unter dem Label 'Fit for 55' zahlreiche Richtlinienänderungen vorgeschlagen, um das Ziel von 55 Prozent Treibhausgasminderung bis 2030 zu erreichen. Neben einem Dutzend anderer Gesetzgebungsverfahren legte die Kommission einen Entwurf zur Änderung der Erneuerbare-Energien-Richtlinie (RED II) vor. Die Solarthemen-Redaktion erklärt wichtige Details: <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Fassade des Berlaymont-Gebäudes in Brüssel, nachts illuminiert mit der Schriftzug &quot;Green New Deal&quot;' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Lukasz Kobus, © European Union 2021</div> (www.solarserver.de) weiter

Die Menschenkatastrophe

22.7.2021 - Die Todesflut in Nordrheinwestfalen und Rheinlandpfalz hat auch die alten Dogmen und Politiker-Ausreden unterlassener Klimapolitik der letzten Jahrzehnte hinweg gespült. (oekonews.at) weiter

AKW Krsko: Österreichische Politik unterstützt Forderungen von über 46.000 Menschen

22.7.2021 - Umweltministerin bei Treffen in Ljubljana - unabhängige Bewertung des Erdbebenrisikos und Alterungsprüfung durchsetzen, dann wird Abschaltung wahrscheinlich (oekonews.at) weiter

Wiederaufbau der vom Hochwasser zerstörten Gebiete muss an die Klimakrise angepasst werden

22.7.2021 - Deutsche Umwelthilfe warnt! Fataler Irrweg: Wenn — wie von etlichen Politikerinnen und Politikern vorgeschlagen — die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bayern wird weiter dazu beitragen das Klima massiv aufzuheizen

21.7.2021 - Söders Regierungserklärung zeigt die Unzulänglichkeit künftiger bayrischer Klimapolitik auf. Angesichts der Hochwasserkatastrophen auch in Bayern hat […] (www.sonnenseite.com) weiter

Die Menschenkatastrophe

21.7.2021 - Die Todesflut in Nordrheinwestfalen und Rheinlandpfalz hat auch die alten Dogmen und Politiker-Ausreden unterlassener Klimapolitik der […] (www.sonnenseite.com) weiter

OVE begrüßt Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz: Chance für heimische Wertschöpfung

21.7.2021 - Große Chance für Wirtschaftsstandort Österreich (oekonews.at) weiter

Volkswagen Konzern: E-Autoauslieferung hat sich im ersten Halbjahr 2021 verdoppelt

21.7.2021 - Der Volkswagen Konzern hat seine E-Offensive im ersten Halbjahr 2021 fortgesetzt. (oekonews.at) weiter

Neuer Schub für Contracting-Projekte

20.7.2021 - Damit Kommunen ihre Investitionen in Energieeffizienz künftig einfacher umsetzen können, hat das Umweltministerium Baden-Württemberg das neue Förderangebot Projektentwicklung Contracting, kurz ProECo, aufgelegt. Ziel ist, möglichst viel CO2 durch kommunale Effizienzinvestitionen einzusparen. Kommunen bekommen bis zu 75 Prozent der Beratungskosten erstattet. Wer einen Antrag stellen will, kann sich von der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA-BW) neutral beraten lassen. (www.enbausa.de) weiter

Highfield Solar baut zwei Photovoltaik-Solarparks in Irland

20.7.2021 - Das irische Photovoltaik-Unternehmen Highfield Solar hat sich die Projektfinanzierung über 160 Millionen Euro für zwei Photovoltaik-Solarparks gesichert. Die beiden PV-Projekte mit jeweils 141 MW Leistung erhalten eine Förderung aus der RESS-Auktion des irischen Umweltministeriums. <img width='740' height='441' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das Team von Highfield Solar auf einem Acker mit Photovoltaik-Modul.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Highfield Solar</div> (www.solarserver.de) weiter

EU-Zukunftsdebatte: Klimaschutz ist für Vorarlberger das wichtigste Thema

20.7.2021 - Im Zuge ihrer Bundesländer-Tour loten Europäische Kommission und Österreichische Gesellschaft für Europapolitik EU-Stimmung im Westen aus (oekonews.at) weiter

Österreich bereits 200 Tage ohne gesetzliche Klimaziele!

20.7.2021 - - Regierung weiterhin säumig bei Klimaschutz (oekonews.at) weiter

BEE fordert Bund-Länder-Programm für erneuerbare Energien

20.7.2021 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) fordert, dass der Bundestag seine für den September angekündigte Sitzungswoche nutzt, um noch in dieser Legislaturperiode ein Bund-Länder-Programm für erneuerbare Energien aufzusetzen. <img width='495' height='329' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein symbolisches Bild für den Ausbau von Photovoltaik und Windenergie, der durch ein Bund-Länder-Programm für erneuerbare Energien beschleunigt werden könnte.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: vencav / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Das Versagen beim Hochwasserschutz

20.7.2021 - Nach dem Elbe-Hochwasser 2002 reagierte die rot-grüne Bundesregierung mit einem wirksamen Gesetz zum Hochwasserschutz. Nicht nur […] (www.sonnenseite.com) weiter

oekostrom AG: Die Luftfahrt der Zukunft - Valerie Hackl am "Freitag in der Arena"

17.7.2021 - Valerie Hackl ist Geschäftsführerin der Austro Control GmbH und war 2019 für kurze Zeit Infrastrukturministerin in der Übergangsregierung. (oekonews.at) weiter

Slowenien: Kern der Klimarettung ist Kernkraft

17.7.2021 - AKW-Ausbau findet große Parlamentsmehrheit (oekonews.at) weiter

Plattform EE BW: Klimaschutzgesetz Baden-Württemberg ergänzen

16.7.2021 - Die Plattform EE BW fordert Präzisierungen am geplanten Klimaschutzgesetz: Wärme müsse zur kommunalen Daseinsvorsorge gezählt werden und für PV auf bestehenden Parkplätzen sei mehr Hilfestellung nötig. <img width='800' height='535' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Baden-Würrtemberg will mit Klimaschutzgesetz Windenergie stärken. Hier ein Windrad im Schwarzwald.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Plattform EE BW</div> (www.solarserver.de) weiter

Statement der dena zum Maßnahmenpaket der EU-Kommission zur Erreichung der Klimaziele

16.7.2021 - Das umfangreiche Gesetzespaket der EU-Kommission gibt den Regulierungsrahmen der europäischen Energie- und Klimapolitik für das neue Klimaziel vor – die Treibhausgasemissionen der EU um 55 Prozent (statt bisher 40 Prozent) – im Vergleich zu 1995 zu senken. Es ist somit das zentrale Maßnahmenpaket für die Umsetzung des European Green Deal. (www.enbausa.de) weiter

Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz erhält auch im Bundesrat notwendige Zweidrittelmehrheit

16.7.2021 - Nur FPÖ stimmt gegen neues Förderregime für Ökostrom (oekonews.at) weiter

EU Klimapaket Fit for 55: Kommission greift Forderung nach einem Klimahilfsfonds auf!

16.7.2021 - Mit dem gestern vorgestellten Klimapaket bekennt sich die EU zum Kampf gegen Energiearmut. Die AK begrüßt diesen Vorstoß. (oekonews.at) weiter

EU-Maßnahmen zum Klimaschutz: „Fit for 55“: Lob fürs Ganze, Kritik im Detail

15.7.2021 - Am gestrigen Mittwoch hat die EU-Kommission ihr Maßnahmenpaket „Fit for 55“ vorgestellt, um die Treibhausgasemissionen bis 2030 um 55 Prozent gegenüber 1990 zu senken. <img width='800' height='536' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Flaggen der Mitgliedsländer vor EU Parlament in Straßburg, Europa' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik-Anlage an der Autobahn bei Rastatt geht in Betrieb

15.7.2021 - In Ottersweier-Unzhorst im Landkreis Rastatt hat eine PV-Freiflächenanlage mit 749 kW ihren Betrieb aufgenommen. Zur Einweihung war auch der baden-würrtembergische Umwelt-Staatssekretär Andre Baumann angereist. <img width='800' height='529' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Vorne drei Männer, dahinter die Photovoltaik-Anlage, ganz hinten eine Reihe LKW auf der Autobahn' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Umweltministerium Baden-Württemberg</div> (www.solarserver.de) weiter

Von der Leyen: „Europa lässt seinen Worten zur Klimapolitik Taten folgen“

15.7.2021 - EU: Netto-Treibhausgasemissionen bis 2030 um mindestens 55 % senken- Aus für Verbrennerfahrzeuge ab 2035 (oekonews.at) weiter

SLO: Kern der Klimarettung ist Kernkraft

15.7.2021 - AKW-Ausbau findet große Parlamentsmehrheit (oekonews.at) weiter

EURATOM – Das europäische „Grundgesetz“ zum Ausbau der Atomkraft

15.7.2021 - Die Öffentlichkeit fragt sich immer lautstarker, warum in der EU und benachbarten Ländern der Ausbau der […] (www.sonnenseite.com) weiter

Fit for 55 – Gesetze für den European Green Deal

14.7.2021 - Die EU-Kommission hat heute ein neues Paket von Energie- und Klimaschutzgesetzen vorgelegt. Unter dem Titel 'Fit für 55' enthält es die Maßnahmen, mit denen die Kommission die neuen Klimaschutzziele der EU - im besonderen die 55-prozentige Treibhausgasminderung bis 2030 – erreichen will. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Frans Timmermans, EU-Vizepräsident, in der Pressekonferenz zum Maßnahmenpaket Fit for 55' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: EU-Kommission</div> (www.solarserver.de) weiter

EU-Klimapaket: anspruchsvollste Klimagesetze weltweit

14.7.2021 - Bundesregierung verwässert Ziele bis zuletzt. Die EU hat heute (14. Juni) das anspruchsvollste Klimapaket weltweit vorgestellt. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bidirektionales Laden von E-Autos geht in Testphase

14.7.2021 - Im Verbundprojekt „Bidirektionales Lademanagement – BDL“ erproben Partner aus den Fachgebieten Automobilindustrie, Energiewirtschaft, Ladeinfrastruktur und Wissenschaft, wie sich bidirektionales Laden von Elektroautos für die Netzstabilität nutzen lässt. <img width='796' height='498' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein E-Auto mit Ladekabel. Das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz soll die Elektromobilität voranbringen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: FPM-BERLIN / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Baden-Württemberg: Klimaschutzgesetz-Entwurf mit schärferen Zielen und mehr PV-Pflicht

14.7.2021 - Die Regierungsfraktionen von CDU und GRÜNEN haben sich am Montag (13. Juli) auf eine erste überarbeitete Fassung des Klimaschutzgesetzes im Land geeinigt. Der BUND begrüßt insbesondere die geplante Ausweitung der Solarpflicht. <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Modell eines Einfamilienhauses mit Solardach und SOlar-Carport auf Bauplänen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: 4th Life Photography / AdobeStock</div> (www.solarserver.de) weiter

Altmaier setzt Stromverbrauch um zwölf Prozent hoch

14.7.2021 - Überfällig und immer noch nicht ausreichend: Wirtschaftsminister Peter Altmaier korrigiert den für 2030 prognostizierten Stromverbrauch der […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimacheck: OÖ Gemeindepolitiker sind für Klimaneutralität 2040 - das Land ist dagegen!

14.7.2021 - Bei den Landesparteien der ÖVP, FPÖ und SPÖ gibt es keine Zustimmung zum Bundesziel 'Klimaneutralität bis 2040' (oekonews.at) weiter

Trotz Verursacherprinzip werden europäische Steuerzahler oft für Umweltverschmutzung zur Kasse gebeten

14.7.2021 - Das Verursacherprinzip werde in der Umweltpolitik der EU zwar generell berücksichtigt, es decke jedoch noch nicht […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostrom-Herkunftsnachweise: BSW-Solar warnt vor höheren Gebühren

13.7.2021 - BSW kritisiert Pläne des Bundeswirtschaftsministeriums, Registrierungsgebühren um 240 Prozent zu erhöhen und fordert stattdessen Gebührensenkung und […] (www.sonnenseite.com) weiter

Altmaier legt neue Schätzung für Stromverbrauch im Jahr 2030 vor

13.7.2021 - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier legt heute eine erste Neuschätzung des Stromverbrauchs 2030 vor. Er rechnet damit, dass der Stromverbrauch zwischen 645 und 665 Terawattstunden liegen wird. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portraitfoto von Peter Altmaier' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BMWi / BPA/ Steffen Kugler</div> (www.solarserver.de) weiter

BSW Solar: Herkunftsnachweise für Solarstrom müssen billiger werden

13.7.2021 - Das Erstellen von Herkunftsnachweisen für Strom wird deutlich teurer, wenn es nach den Plänen des Bundeswirtschaftsministeriums geht. Der Branchenverband Solarwirtschaft (BSW Solar) kritisiert die Pläne. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Mehrfamilienhaus mit Photovoltaik-Anlage. Die neue BEG-Förderung verbessert die Bedingungen für Mieterstrom.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Wolfgang Cibura / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

D: Neues KohleKW schließt nach nur 6 Jahren

13.7.2021 - Energiemonopolitik, noch absurder als vorstellbar (oekonews.at) weiter

Nachhaltigkeit: Europas Jugend fordert mehr Einsatz der Politik

13.7.2021 - Der 'Hoopoe Summit' in Apetlon mit 45 Teilnehmern aus 10 Ländern dient dem internationalen Austausch und Einsatz gegen die Klimakrise (oekonews.at) weiter

Grand Prix der Biodiversität: Je 5.000 Euro für 70 Naturschutzprojekte

13.7.2021 - Der 'naturschutzbund' startet gemeinsam mit dem Bundesministerium für Klimaschutz den bisher größten Biodiversitätswettbewerb Österreichs. (oekonews.at) weiter

Umfrage zur Bundestagswahl: Jeder Zweite…

13.7.2021 - … wünscht sich, dass das Thema Energiewende und Klimaschutz für die nächste Bundesregierung eine höhere Bedeutung […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wärmepumpen-Simulation von Valentin Software liefert GEG-Nachweise

12.7.2021 - Das Auslegungsprogramm GeoT*Sol für Wärmepumpensysteme von Valentin Software berücksichtigt nun auch die neuen Anforderungen aus dem Gebäudeenergiegesetz (GEG) und dem baden-württembergischen Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG). <img width='800' height='596' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik mit Jahresgang der Wärmeerzeuger und Jahresarbeitszahl der Wärmepumpe' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Valentin Software</div> (www.solarserver.de) weiter

Dampf-Reformierung mit CCS: Kann Sauerstoff blauen Wasserstoff sauber machen?

11.7.2021 - Die Verbrennung von Erdgas mit Sauerstoff kann für Erdgaskraftwerke und die Wasserstoff-Gewinnung sinnvoll sein – zeigt etwa das Cleantech-Startup Net Power. Die EU streitet darüber, die CDU hat ihn im Wahlprogramm, Wirtschaftsverbände wie der BDEW fordern ihn als Übergangslösung: Blauer Wasserstoff, hergestellt aus Erdgas. Die Idee ist: Das bei der Herstellung freigesetzte CO2 wird aufgefangen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Konservative KlimaUnion gelobt von grüner Seite

11.7.2021 - Die innerhalb von CDU und CSU agierende KlimaUnion hat für ein jüngst von ihr vorgelegtes Strategiepapier anerkennende Worte von Hans-Josef Fell, einem ehemaligen bünd­nisgrünen Bundestagsabgeordneten und Mit­autor des ersten EEG, erhalten. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait von Wiebke Winter von der KlimaUnion' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: KlimaUnion</div> (www.solarserver.de) weiter

Konservative KlimaUnion gelobt von grüner Seite

11.7.2021 - Die innerhalb von CDU und CSU agierende KlimaUnion hat für ein jüngst von ihr vorgelegtes Strategiepapier anerkennende Worte von Hans-Josef Fell, einem ehemaligen bünd­nisgrünen Bundestagsabgeordneten und Mit­autor des ersten EEG, erhalten. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait von Wiebke Winter von der KlimaUnion' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: KlimaUnion</div> (www.solarserver.de) weiter

Breite Unterstützung für Klärung der Haftungsfragen bei Bäumen

11.7.2021 - 'Justizministerin Zadic und Klimastadtrat Czernohorszky unterzeichnen die Österreichische Baumkonvention' (oekonews.at) weiter

PV-Förderung per BEG statt übers EEG

10.7.2021 - Seit dem 1. Juli gilt die zweite Stufe der Bundesförderung Effiziente Gebäude (BEG). Plat­ziert an einem neuen oder sanierten Effizienzgebäude kann nun auch eine PV-Anlage mit Zuschüssen der staatlichen KfW-Bank geför­dert werden, sofern sie keine EEG-Förde­rung beansprucht. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Arbeiter auf dem, Dach installieren Photovoltaik' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Anatoliy Gleb / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Zentrum KlimaAnpassung – Das neue Beratungszentrum für Klimaanpassung des Bundes

10.7.2021 - Am 7. Juli 2021 hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze das neue Zentrum KlimaAnpassung eröffnet. Ziel ist es, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Geplante neue Pkw-Verbrauchskennzeichnung zukünftig ohne Ampel

10.7.2021 - Deutsche Umwelthilfe wirft Wirtschaftsminister Altmaier „Abschiedsgeschenk gegen den Klimaschutz an die fossilen Autokonzerne“ vor. Vorliegender Verordnungsentwurf […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Rechnungshof: Für Umweltschäden zahlen zu oft die Steuerzahler

10.7.2021 - Die Mitgliedsstaaten der EU müssen das Verursacherprinzip im Umweltrecht stärken, fordert der EU-Rechnungshof. Die Rechnungsprüfer bemängeln, […] (www.sonnenseite.com) weiter

An PV-Parks verdienen jetzt Kommunen mit

9.7.2021 - Nachdem das EEG bereits seit Januar die Möglichkeit bietet, Kommunen auf freiwilliger Basis mit 0,2 Cent pro Kilowattstunde an den Erlösen von Windparks zu beteiligen, hat der Gesetzgeber diese Option jetzt auch für Photovoltaik-Freiflächenanlagen geschaffen. <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='PV-Freiflächenanlage: hier verdienen Kommunen künfitg mit' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Solarthermie in der Fernwärme: Startschuss für Projekt SolnetPlus

9.7.2021 - Das Projekt „SolnetPlus – Solare Wärmenetze als eine Lösung für den kommunalen Klimaschutz“ soll dazu beitragen, dass mehr Solarthermie als Wärmequelle in Wärmenetzen zum Einsatz kommt. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter, die den Förderbescheid für SolnetPlus überreicht, das die Solarthermie in der Fernwärme voranbringen soll.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: AGFW </div> (www.solarserver.de) weiter

Wie erneuerbarer Wasserstoff wettbewerbsfähig wird

9.7.2021 - Der Thinktank Agora Energiewende zeigt in einer gemeinsamen Studie mit dem Beratungsunternehmen Guidehouse die wichtigsten Politikinstrumente […] (www.sonnenseite.com) weiter

Nationalrat: Mehr umweltfreundliche Straßenfahrzeuge

9.7.2021 - Neues Straßenfahrzeug-Beschaffungsgesetz soll die Beschaffung umweltfreundlicher Straßenfahrzeuge forcieren (oekonews.at) weiter

Auch der Sport muss nachhaltiger werden

9.7.2021 - ASVÖ-Präsident Christian Purrer: Neues Gesetz macht Energiegemeinschaften für Sportvereine möglich (oekonews.at) weiter

Forum Grüne Wärme: Klimaschutzziele erfordern ambitioniertere Energiepolitik

8.7.2021 - Das Verbändebündnis Forum Grüne Wärme hat Empfehlungen für eine ambitioniertere Energiepolitik zur Bundestagswahl formuliert. Solarthermie, Pelletheizung und Wärmepumpe sollen dazu beitragen, den Gebäudesektor schneller zu dekarbonisieren. <img width='800' height='529' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Solarthermie-Anlage. Das Forum Grüne Wärme fordert, bis 2030 mehr als 6 Millionen thermische Solaranlagen, knapp 6 Millionen Wärmepumpen und gut 1 Millionen Pelletskessel in Deutschland zu installieren.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: reimax16 - stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Rheinland-Pfalz: Solarpflicht für Gewerbeneubauten und gewerblich genutzte Parkplätze

8.7.2021 - In der kommenden Woche berät der Landtag in Rheinland-Pfalz einen Gesetzentwurf, der für Gewerbeneubauten und neue gewerblich genutzte Parkplätze eine Photovoltaikpflicht vorsieht. Klimaschutzministerin Anne Spiegel sieht darin einen Meilenstein zur Erreichung der PV-Ausbauziele. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Photovoltaikanlange auf einem Flachdach. Rheinland-Pfalz führt eine Solarpflicht für Gewerbeneubauten ein.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: rh2010 -stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Windkraft: Repowering wird einfacher

8.7.2021 - Der Bundestag hat Ende Juni Gesetzesänderungen beschlossen, mit denen die Genehmigungsverfahren für erneuerbare Energien vereinfacht und beschleunigt werden sollen. Insbesondere soll für das Repowering alter Windenergieanlagen ein vereinfachtes Verfahren gelten. <img width='800' height='532' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Repowering: Abbau von Windkraftanlagen (zu sehen ist der Rotor, der am Mast mit Hilfe eines Krans beim Aufbau hochgezogen bzw. beim Abbau heruntergelassen wird). So soll für neue neue, leistungsstärkere Windkraffanlagen Platz geschaffen werden.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: TimSiegert-batcam / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Ein großer Tag für den Klimaschutz in Östereich

8.7.2021 - Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz erhält notwendige Zweidrittelmehrheit – Auch SPÖ und NEOS stimmen für das Ökostrompaket. Das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) […] (www.sonnenseite.com) weiter

Autobahnnetz ist seit 2000 deutlich größer geworden, Schienen-Netz ist geschrumpft

8.7.2021 - VCÖ: Infrastrukturpolitik endlich in Einklang mit Klimazielen bringen (oekonews.at) weiter

CEO Alliance unterstützt EU-Plan zur Senkung der CO2-Emissionen um 55 % bis 2030

8.7.2021 - Zwölf führende Wirtschaftsvertreter suchen Wege, den EU Green Deal zu unterstützen - Eine ambitionierte CO2-Bepreisung auf europäischer Ebene gilt als wesentliches Instrument, um bis 2050 Klimaneutralität zu erreichen (oekonews.at) weiter

Ein großer Tag für den Klimaschutz in Östereich

8.7.2021 - Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz erhält notwendige Zweidrittelmehrheit - Auch SPÖ und NEOS stimmen für das Ökostrompaket (oekonews.at) weiter

EEG-Novelle: Anzeichen einer Trendwende

8.7.2021 - Die jüngsten Beschlüsse des Deutschen Bun­des­tages zum Erneuerbare-Energien-Gesetz bringen ein paar Erleichterungen für Betreiber:innen von Photovoltaikanlagen. Und sie deuten eine Trendwende an. Doch Solarverbände fordern weiterhin substanzielle Verbesserungen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Trendwende beim EEG: Mann mit Helm vor Solarmodulen schaut in die Ferne' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: kuznetsov_konta / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Österreichischer Nationalrat beschließt Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz

7.7.2021 - Nach jahrelangen Verhandlungen hat das Österreichische Parlament das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) mit einer Zweidrittel-Mehrheit beschlossen. Während der Bundesverband Photovoltaic Austria abwartend reagiert, sieht der Österreichische Biomasse-Verband in dem Gesetz einen wichtigen Teilerfolg für die Bioenergie-Branche. <img width='678' height='515' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Franz Titschenbacher, Präsident des Österreichischen Biomasse-Verbandes, der das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz im Großen und Ganzen positiv sieht.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Österreichischer Biomasse-Verband</div> (www.solarserver.de) weiter

Fit for 55 Package: Gesetze der EU zur Erreichung der Klimaziele werden kommende Woche präsentiert

7.7.2021 - Europäische Union sorgt für Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor bis 2035, will Hochlauf der Elektromobilität in EU-Staaten beschleunigen. Am kommenden Mittwoch, 14. Juli 2021, wird die EU-Kommission das erste Gesetzespaket vorstellen, mit dem das neue 55-Prozent-Klimaziel erreicht werden soll. Während es im zweiten Teil des „Fit for 55 Package“ im Dezember um dekarbonisiertes Gas und den […] (www.cleanthinking.de) weiter

Gesetzgeber folgt Vorschlag für Lüftungsförderung

7.7.2021 - Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erweitert das Förderprogramm um den Neueinbau von raumlufttechnischen Anlagen (RLT-Anlagen) in Einrichtungen für Kinder unter zwölf Jahren. (www.enbausa.de) weiter

Bern meldet Rekordzubau für 2020

7.7.2021 - Nach dem knappen Nein zum CO2-Gesetz braucht die Schweiz nun wirksame Maßnahmen, um den Verbrauch den […] (www.sonnenseite.com) weiter

Das Fundament für die Zukunft der Landwirtschaft ist gelegt

7.7.2021 - Politik ist jetzt gefordert, Ergebnisse der Zukunftskommission Landwirtschaft (ZKL) aufzugreifen und umzusetzen. Höfesterben, Artenverlust, Klimakrise: Die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Nationalen Biodiversitätsfonds wirksam ausgestalten

7.7.2021 - Österreichischer Biodiversitätsrat übermittelt Bundesministerin Gewessler Vorschläge (oekonews.at) weiter

GLOBAL 2000: Erneuerbaren-Ausbaugesetz ist Initialzündung für Energiewende in Österreich

7.7.2021 - Start einer Mitmachbewegung, Sicherstellung der Naturverträglichkeit und neue Energiesparoffensive sind nächste Aufgaben (oekonews.at) weiter

Einigung zum Erneuerbaren Ausbau Gesetz

6.7.2021 - Endlich geht es weiter in Richtung nachhaltige Energiezukunft - Mehr demnächst.. (oekonews.at) weiter

Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz soll Energiewende beschleunigen

6.7.2021 - Am 7.7. ist es Thema im Nationalrat (oekonews.at) weiter

Verlorene Zeit darf nicht in verlorenem Strom münden

6.7.2021 - Weiterhin Anpassungsbedarf bei Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz vor Beschlussfassung (oekonews.at) weiter

Hitzerekorde und Unwetter: Klimaschutz ist dringender denn je

5.7.2021 - IG Windkraft fordert: Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) muss diese Woche beschlossen werden (oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Solarpark Zietlitz nimmt Betrieb auf

5.7.2021 - Nach rund zehnmonatiger Bauzeit ist in der Gemeinde Dobbin-Linstow im Landkreis Rostock der Photovoltaik-Solarpark Zietlitz ans Netz gegangen. Es ist das derzeit größte Ausschreibungsobjekt im Solarbereich in Deutschland, das nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz gefördert wird. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig mit weiteren Offiziellen bei der Inbetriebnahme vom Photovoltaik-Solarpark Zietlitz.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Stephan Rudolph-Kramer </div> (www.solarserver.de) weiter

Österreichs Unternehmen für ambitioniertes Klimaschutzgesetz

4.7.2021 - Zahlreiche Unternehmen fordern zusammen mit Protect Our Winters Austria ein ambitioniertes Klimaschutzgesetz #65by2030 (oekonews.at) weiter

Baerbock oder Laschet?

3.7.2021 - Die demokratische US-Senatorin des Bundestaates Washington erklärte in diesen Tagen sarkastisch: „Der US-Staat Washington wurde nicht […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimapolitik sozial ausgewogen gestalten

3.7.2021 - Eine Frage der Fairness: Klimaschutz bei Wohnen und Verkehr Eine sozial gerechte Klimaschutzpolitik beim Wohnen und […] (www.sonnenseite.com) weiter

SPÖ-Schroll zu EAG: Noch nicht zufrieden mit Gesetzesvorschlag

3.7.2021 - Kosten für Energiewende nicht auf einkommensschwache Haushalte abwälzen (oekonews.at) weiter

Globale Mindeststeuer bleibt Stückwerk im Interesse der reichen Staaten

3.7.2021 - Das globalisierungskritische Netzwerk Attac kritisiert die OECD-Pläne für eine globale Mindeststeuer. (oekonews.at) weiter

Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz - Entwurf verfehlt Ziele klar

3.7.2021 - LK Österreich-Kritik: Anlagenbestand nicht gesichert, Ausbau halbiert (oekonews.at) weiter

Wiens erste lokale und unabhängige erneuerbare Energiegemeinschaft entsteht

3.7.2021 - Die WGE - Grätzl Energiegemeinschaft ist die erste Initiative von WienerInnen für WienerInnen, die auf der neuen Gesetzeslage 2021 aufbaut (oekonews.at) weiter

Evaluierung des Lobautunnels geplant

2.7.2021 - Michael Bernhard: 'Für eine Umweltministerin, die sich zur Klimaneutralität 2040 bekennt, ist eine Evaluierung dieses Projekts der einzig logische Schritt.' (oekonews.at) weiter

Wo bleibt das Klimaschutzgesetz?

2.7.2021 - Die Regierung kann sich keine weiteren Verzögerungen bei Klimaschutz leisten (oekonews.at) weiter

Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz - erste Etappe geschafft

2.7.2021 - Nationalratsbeschluss ist aber noch ausständig (oekonews.at) weiter

Klimaschutzministerium: Neue Sektionsleiter*innen für die Sektionen Innovation und Technologie sowie Klima und Energie

2.7.2021 - Henriette Spyra übernimmt Leitung der Sektion 3 Innovation und Technologie, Jürgen Schneider wird Leiter der Sektion 6 Klima und Energie (oekonews.at) weiter

Neues Klimaschutzgesetz in NRW und 1000 Meter Abstand für Windenergie

2.7.2021 - Die letzten zwei Tage waren im Düsseldorfer Landtag geprägt von divergierenden Signalen zu den Themen Klimaschutz und Energiewende. Das Landesparlament befasste sich mit einem neuen Klimaschutzgesetz NRW und auch mit Änderungen im Baurecht, die die Windenergie und die Photovoltaik betreffen. <img width='800' height='535' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Landtagsgebäude von NRW in Düsseldorf von der anderen Rheinseite aus betrachtet mit dunklen Wolken über dem Gebäude' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: dudlajzov / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Neues Klimaschutzgesetz in NRW und beschränkte Windenergie

1.7.2021 - Die letzten zwei Tage waren im Düsseldorfer Landtag geprägt von divergierenden Signalen zu den Themen Klimaschutz und Energiewende. Er befasste sich mit einem neuen Klimaschutzgesetz NRW und auch mit Änderungen im Baurecht, die die Windenergie und die Photovoltaik betreffen. <img width='800' height='535' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Landtagsgebäude von NRW in Düsseldorf von der anderen Rheinseite aus betrachtet mit dunklen Wolken über dem Gebäude' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: dudlajzov / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Energiegenossen wollen weniger in Photovoltaik investieren

1.7.2021 - Aufgrund der veränderten EEG-Gesetzeslage zeigen sich viele Energiegenossenschaften für 2021 an neuen Projekten speziell im Bereich Photovoltaik uninteressiert. <img width='800' height='667' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait von Eckhard Ott, Vorstandsvorsitzender des DGRV' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: DRGV</div> (www.solarserver.de) weiter

IRENA schlägt neues Energiekapitel für eine Welt mit Netto-Null-Emissionen auf

1.7.2021 - Änderungen bei Investitionen, Kapitalmärkten und Politik bringt Energiewende-Dividende von 122 Millionen Arbeitsplätzen im Energiesektor bis 2050. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaunion legt das aktuell offensivste Klima-Politikpapier vor

1.7.2021 - Die von Fridays for Future angestoßene gesellschaftliche Klimaschutz-Debatte lässt nun immer mehr offensive und damit hoffnungsvolle […] (www.sonnenseite.com) weiter

Norddeutsches Energielabor geht an den Start

30.6.2021 - Politik, Wirtschaft und Wissenschaft starten Norddeutschlands größtes Vorhaben zur Sektorenkopplung. Es geht neben Wasserstoff um energieeffiziente Quartierslösungen vorrangig im Wärmebereich. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Drahtrollen übereinander gestapelt auf einem Industruegelände vor einer Windenergieanlage.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Oliver Ristau</div> (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbaren-Verbände appellieren an Politik für stärkeren Photovoltaikausbau

30.6.2021 - Um die Klimaschutzziele zu erreichen, benötigt es einen stärkeren und schnelleren Ausbau der Photovoltaik. Darüber sind sich Politik, Wirtschaft und Wissenschaft einig. Doch der „atmende Deckel“ im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) verhindert dies. (www.enbausa.de) weiter

Deutschland setzt Rechte der Bürgerenergie nicht um

30.6.2021 - Deutschland hat immer noch nicht die von der EU garantierten Rechte für die Bürgerenergie umgesetzt. Das kritisiert ein Rechtsgutachten, das das EEG 2021 in dieser Frage untersucht hat. <img width='800' height='509' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Gruppe des Bündnisses Bürgerenergie mit Plakaten zu Bürgerenergie und Klimaschutz' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Jörg Farys / BBE </div> (www.solarserver.de) weiter

10 Jahre Atomausstieg: Ein großer Erfolg, aber noch viel zu tun

30.6.2021 - Zum zehnten Jahrestag des parteiübergreifenden Atomausstiegsbeschlusses am 30.06.2011 im Deutschen Bundestag ziehen Bundesumweltministerin Svenja Schulze und […] (www.sonnenseite.com) weiter

Verschenkte Milliarden beim Emissionshandel

30.6.2021 - WWF-Report: Einnahmen aus Emissionshandel fließen oft am Klimaschutz vorbei Die EU-Mitgliedsstaaten haben in der Handelsperiode von […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klima Union: Energiewende bis 2030 zum Nulltarif und nebenbei das Klima retten

29.6.2021 - Mit der 25-seitigen Argumentationshilfe „Die Jahre, auf die es ankommt“ wollen die Unionspolitiker das Thema Klimaschutz […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wer Klimawissen nutzt, fährt besser

29.6.2021 - Weil Klimapolitik erst verspätet begann, müssen wir auf unvermeidbare Klimaveränderungen reagieren. Zwei Bundesbehörden zeigen gerade: Es […] (www.sonnenseite.com) weiter

Die Amtszeit der „Klimakanzlerin“ Merkel geht zu Ende

29.6.2021 - Seit Frau Merkel als Umweltministerin und „Klimakanzlerin“ tätig ist, hat sich die Erde massiv aufgeheizt. Ihre […] (www.sonnenseite.com) weiter

CINES: Sieben Empfehlungen zum Gelingen der Energiewende

29.6.2021 - Fraunhofer mit konkreten Vorschlägen Die verschärften europäischen Klimaschutzziele und das neue deutsche Klimaschutzgesetz sind sehr ambitioniert […] (www.sonnenseite.com) weiter

Für ein klimaneutrales Europa

28.6.2021 - Internationales Konsortium will Solartechnik grundlegend erneuern. EU fördert die Entwicklung innovativer Ansätze für die Gewinnung, Umwandlung […] (www.sonnenseite.com) weiter

Integral-Umfrage: 75 % der ÖsterreicherInnen für verbindlichen Ausstiegsplan aus Erdgasheizungen

28.6.2021 - 77 % sehen Milliarden für Erdgas-Importe besser für Investitionen in regionale, erneuerbare Energieträger eingesetzt (oekonews.at) weiter

"Kiezblocks in Berlin und Superblocks in Wien - Konzepte, Bürger, Politik, Verwaltung" 25.06.2021

28.6.2021 - Veranstaltung der Gruppe 'bewusst.nachhaltig' bei der Agenda 21 Plus Wien Alsergrund (oekonews.at) weiter

Die Bürger sind weiter als die Politik

28.6.2021 - „Das Volk“ ist wieder einmal weiter als „die Politik“. Ein Kommentar von Franz Alt Wer aber ist hier „das Volk“? (oekonews.at) weiter

Franz Alt: Kurs Klimakollaps

26.6.2021 - Transparenz TV | Montag, 28.06.2021 | 20:30 Uhr Das große Versagen der Politik Der Journalist David […] (www.sonnenseite.com) weiter

Gemeinsame Agrarpolitik: Absage an Agrarwende – Einigung auf weiter-so

26.6.2021 - Nach langen Verhandlungen steht ein Kompromiss zwischen Europaparlament und Rat zur neuen Gemeinsamen Agrarpolitik. Die Verhandler*innen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Insektenschutzpaket beschlossen: Weniger Pestizide und mehr Lebensraum für Insekten

26.6.2021 - Bundestag und Bundesrat haben ein umfassendes Maßnahmenpaket für den Insektenschutz beschlossen. Das Insektenschutzgesetz des Bundesumweltministeriums sieht […] (www.sonnenseite.com) weiter

Neue EU-Agrarpolitik (GAP) wird Umweltkrisen verschlimmern

26.6.2021 - Schwache Regeln werden schädliche landwirtschaftliche Praktiken weiter subventionieren (oekonews.at) weiter

Die Bürger sind weiter als die Politik

25.6.2021 - „Das Volk“ ist wieder einmal weiter als „die Politik“. Ein Kommentar von Franz Alt Wer aber […] (www.sonnenseite.com) weiter

bne kritisiert beschlossenes Energie- und Klimapaket

25.6.2021 - Der Bundestag hat neben der Novelle des Klimaschutzgesetzes auch die Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) sowie damit verbundene Änderungen im Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) beschlossen. Laut dem Verband bne bieten die Gesetzesänderungen Verbesserungen in Details, aber sind kein großer Wurf. <img width='800' height='531' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Fotomontage aus Photovoltaik und Windenergie als Symbol für die Verbesserungen, die das vom Bundestag beschlossene Energie- und Klimapaket bietet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: elxeneize (l.), Mike Fouque (r.) / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Bundestag beschließt Novelle des Klimaschutzgesetzes

25.6.2021 - Mit der Novelle des Klimaschutzgesetzes schreibt der Gesetzgeber einen verbindlichen Pfad zur Klimaneutralität bis zum 2045 fest. Das Klimaziel für 2030 wird von 55 auf 65 Prozent Treibhausgasminderung gegenüber 1990 erhöht. <img width='800' height='657' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Bundesumweltministerin Svenja Schulze, die die Novelle des Klimaschutzgesetzes positiv sieht.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BMU/init AG</div> (www.solarserver.de) weiter

EU-Parlament beschließt neues Klimagesetz im Rahmen des European Green Deal

25.6.2021 - Parlament beschließt Emissionsreduktion von 55 bis 57 Prozent – und will ein THG-Budget veröffentlichen. Das neue EU-Klimagesetz erhöht das Emissionsminderungsziel der EU für 2030 von 40 Prozent auf mindestens 55 Prozent. Mit dem Beitrag von neuen Kohlenstoffsenken könnte es auf 57 Prozent steigen. Im April hatten die Mitgliedsstaaten das Klimagesetz informell vereinbar. Jetzt hat das […] (www.cleanthinking.de) weiter

Baden-Württemberg verlängert Förderprogramm Energieeffiziente Wärmenetze

25.6.2021 - Baden-Württembergs Umweltministerin Thekla Walker hat bekannt gegeben, dass das Förderprogramm Energieeffiziente Wärmenetze verlängert wird. Denn das Programm sei erfolgreich und ökologisch sinnvoll. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Stapel von Fernwärmerohren als Symbol für das Förderprogramm für Wärmenetze in Baden-Württemberg.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: artmans / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

EU-Klimagesetz: Einigung über klimaneutrale EU bis 2050

25.6.2021 - Die EU erhöht ihr Emissionsreduktionsziel für 2030 von 40% auf mindestens 55% - Treibhausgasbudget muss Grundlage für das Klimaziel der EU für 2040 sein (oekonews.at) weiter

Deutschlands Klimaschutzpaket: Zukunft vertagt?

25.6.2021 - Bundestagsbeschlüsse zum Klimaschutz- und Energiewirtschaftsgesetz: Solarwirtschaft begrüßt Verschärfung der Klimaschutzziele – mit vertagter Beschleunigung des EE-Ausbaus blieben diese allerdings vorerst weitgehend wirkungslos (oekonews.at) weiter

Deutschland: Bürgerrat gibt klares Signal für 1,5 Grad Ziel als oberste Priorität

25.6.2021 - Erster Bürgerrat Klima präsentiert Ergebnisse - Klimaschutz muss ins Grundgesetz aufgenommen werden (oekonews.at) weiter

Novelle des Klimaschutzgesetzes vom Bundestag beschlossen

25.6.2021 - Gesetz beschreibt verbindlichen Pfad zur Klimaneutralität 2045 / Klimaziel für 2030 wird von 55 auf 65 […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Klimagesetz zu schwach für Paris – Europa weit entfernt von 1,5 Grad-Pfad

25.6.2021 - Das Europaparlament beschloss am 24. Juni das Europäische Klimagesetz. Was ein toller Tag für den Klimaschutz […] (www.sonnenseite.com) weiter

SRU: Nicht auf fossilen Wasserstoff setzen!

24.6.2021 - Wasserstoff kann eine wichtige Rolle für den Klimaschutz spielen, wird aber ein knapper und kostbarer Energieträger bleiben. Der Umweltrat empfiehlt in seiner Stellungnahme Wasserstoff, alle Anstrengungen auf den Markthochlauf von grünem Wasserstoff aus Wind und Sonne zu konzentrieren. Auch übergangsweise sollte die Politik nicht auf fossil erzeugten Wasserstoff setzen. <img width='799' height='527' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Prof. Claudia Kemfert, stellvertretende Vorsitzende des Sachverständigenrats für Umweltfragen SRU' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Sachverständigenrat für Umweltfragen</div> (www.solarserver.de) weiter

Bundeskabinett verabschiedet milliardenschweres Klimaschutz-Sofortprogramm

24.6.2021 - (www.iwr.de) weiter

Klimaschutzpaket: Zukunft vertagt

24.6.2021 - Bundestagsbeschlüsse zum Klimaschutz- und Energiewirtschaftsgesetz: Solarwirtschaft begrüßt Verschärfung der Klimaschutzziele – mit vertagter Beschleunigung des EE-Ausbaus […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz: Regierung mit weniger konkreten Ambitionen

24.6.2021 - Nachdem sich die Regierung gestern auf ein „Sofortprogramm“ für den Klimaschutz geeinigt hat, stehen heute im Bundestag das Klimaschutzgesetz und das Energierecht auf der Tagesordnung. Doch mit seinem Beschluss hat das Bundeskabinett die Messlatte politischer Aktivität abgesenkt. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bundeskanzleramt von vorn' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: kameraauge / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Acht Milliarden Euro für das Sofortprogramm Klimaschutz 2022 verabschiedet – aber keine Solarpflicht

24.6.2021 - Am Ende scheint sich erneut das Bundeswirtschaftsministerium durchgesetzt zu haben. Die von der SPD seit längerem […] (www.sonnenseite.com) weiter

Tag des Regenwaldes: WWF-Analyse zeigt Teufelskreis zwischen Entwaldung und Pandemie

24.6.2021 - Globale Tropenwaldabholzung im Lockdown mehr als verdoppelt - WWF Österreich fordert wirksames EU-Gesetz für entwaldungsfreie Lieferketten (oekonews.at) weiter

Megaerfolg für Wiener Reparaturbon "22.000 Gegenstände repariert, 540 Tonnen CO2 eingespart!"

24.6.2021 - Mit dem Wiener Reparaturbon wurde ein Erfolgskonzept in die Tat umgesetzt. (oekonews.at) weiter

Turbo für Elektromobilität: Bundestag bringt Schnellladegesetz auf die Zielgerade

24.6.2021 - Der Bundestag hat in seiner 230. Sitzung am 20. Mai 2021 das sogenannte Schnellladegesetz verabschiedet, dessen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de