Mittwoch, 22.9.2021
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k´┐Żnnen! mehr
Anzeige
Suche
Zahlen & Fakten - 4766 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 (350 Artikel pro Seite)

Solare Elektromobilität benötigt 28 GWh Heimspeicher-Kapazität bis 2030

22.9.2021 - Eine aktuelle EUPD Research Analyse zeigt ein zu erwartendes Wachstum der Elektro-Pkw-Flotte auf 10 Millionen Fahrzeuge […] (www.sonnenseite.com) weiter

Enpal wirbt Millionen von Blackrock ein

21.9.2021 - Die Berliner Enpal hat das Volumen zur Refinanzierung ihrer Miet-PV-Anlagen auf 500 Millionen Euro erhöht. Neuer Finanzpartner ist unter anderem der weltweit größte Investmentfondsanbieter Blackrock. <img width='800' height='640' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait von Enpal-Gründer Mario Kohle' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Enpal</div> (www.solarserver.de) weiter

Enpal erweitert Refinanzierung mit Blackrock

21.9.2021 - Die Berliner Enpal hat das Volumen zur Refinanzierung ihrer Miet-PV-Anlagen auf 500 Millionen Euro erhöht. Neue Finanzpartner ist unter anderem der weltweit größte Investmentfondsanbieter Blackrock. <img width='800' height='640' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait von Enpal-Gründer Mario Kohle' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Enpal</div> (www.solarserver.de) weiter

Kreislaufwirtschaftsmodell: Gebrauchte Batterien als Speicher

21.9.2021 - Dank eines millionenschweren europäischen Großprojekts, das weltweit führend in der Speicherung und Nutzung erneuerbarer Energien ist, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Europäische Mobilitätswoche 2021: Wien ist klimafreundlich unterwegs

20.9.2021 - Im Jahr 2020 wurden in der Millionenstadt fast drei Viertel aller Wege mit dem Rad, den Öffis oder zu Fuß zurückgelegt. Fast die Hälfte aller Wiener Haushalte, 47 Prozent, besitzen kein Auto. (oekonews.at) weiter

Kreislaufwirtschaftsmodell. Gebrauchte Batterien als Speicher

20.9.2021 - Dank eines millionenschweren europäischen Großprojekts, das weltweit führend in der Speicherung und Nutzung erneuerbarer Energien ist, erhalten Autobatterien ein zweites Leben (oekonews.at) weiter

Armut Macht Hunger

18.9.2021 - Im Jahr 2020 haben 768 Millionen Menschen unter Hunger und Mangelernährung gelitten. Das sind fast 10 […] (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Report zeigt wie Ölkonzerne die Plastik-Krise verschärfen

16.9.2021 - Weltweit engagieren sich Millionen Menschen gegen die Plastik-Krise. In über 55 Ländern sammeln Umweltschutz-Aktivist:innen anlässlich des […] (www.sonnenseite.com) weiter

Gasnetzbetreiber werben für Wasserstoff im Wärmemarkt

14.9.2021 - Die Vereinigung der Fernleitungsnetzbetreiber Gas (FNB Gas) legt eine Studie zum Wärmemarkt vor, die die Bedeutung von Wasserstoff untermauern soll. Doch die Studie bleibt Zahlen zur Verfügbarkeit von Wasserstoff schuldig. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Foto von Mann in dunklem Anzug -' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: FNB Gas</div> (www.solarserver.de) weiter

Im August wurden in Niederösterreich erstmals mehr Elektroautos als Dieselfahrzeuge zugelassen

14.9.2021 - LH-Stellvertreter Pernkopf/LR Danninger: „Die aktuellen Zahlen bestätigen, dass unser Weg für mehr Nachhaltigkeit im Verkehrsbereich der richtige ist“ (oekonews.at) weiter

Wasserstoff: LOHC-Spezialist Hydrogenious sammelt 50 Millionen Euro ein

13.9.2021 - Das Unternehmen Hydrogenious LOHC Technologies hat in seiner diesjährigen Finanzierungsrunde 50 Millionen Euro für seine Wasserstoffträger-Technologie eingesammelt. <img width='800' height='489' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Daniel Teichmann, CEO and Gründer von Hydrogenious LOHC Technologies' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Hydrogenious LOHC Technologies</div> (www.solarserver.de) weiter

Im August wurden in Niederösterreich erstmals mehr Elektroautos als Dieselfahrzeuge zugelassen

13.9.2021 - LH-Stellvertreter Pernkopf/LR Danninger: „Die aktuellen Zahlen bestätigen, dass unser Weg für mehr Nachhaltigkeit im Verkehrsbereich der richtige ist“ (oekonews.at) weiter

5 große Wissenslücken zum "Heizen der Zukunft" in Österreich

12.9.2021 - Die Treibhausgas-Emissionen treten im Gebäudesektor mit rund 8 Millionen Tonnen CO2-Äquivalent per Anno seit sieben Jahren auf der Stelle. (oekonews.at) weiter

Appell an die Politik

10.9.2021 - In wenigen Wochen findet die Bundestagswahl statt. Daher fordern die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft und der Zentralverband Sanitär Heizung Klima eine stärkere Förderung für ein altersgerechtes Bad. Das KfW-Programm 455-B solle um 150 Millionen im Jahr erhöht werden. Das spare Kosten im Alter. (www.enbausa.de) weiter

HYPO Oberösterreich platziert erfolgreich Green Bond

9.9.2021 - 250 Millionen Euro fließen in die Finanzierung des energieeffizienten Wohnbaus (oekonews.at) weiter

Grüner Stahl mit Wasserstoff: Bundesregierung sagt 55 Millionen Euro zu

8.9.2021 - Der Stahlkonzern ArcelorMittal hat eine Förderzusage über 55 Millionen Euro für eine Pilotanlage zur wasserstoffbasierten Stahlproduktion in Hamburg erhalten. Die Zusage überbrachte Bundesumweltministerin Svenja Schulze am Dienstag persönlich bei einem Besuch in dem Stahlwerk. <img width='800' height='466' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Svenja Schulze hinter Rednerpult vor einer Plakatwand von ArcelorMittal - Grüner Stahl mit Wasserstoff' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: ArcelorMittal</div> (www.solarserver.de) weiter

Grüner Stahl mit Wasserstoff: Bundesregierung sagt 55 Millionen Euro Förderung zu

8.9.2021 - Der Stahlkonzern ArcelorMittal hat eine Förderzusage über 55 Millionen Euro für eine Pilotanlage zur wasserstoffbasierten Stahlproduktion in Hamburg erhalten. Die Zusage überbrachte Bundesumweltministerin Svenja Schulze am Dienstag persönlich bei einem Besuch in dem Stahlwerk. <img width='800' height='466' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Svenja Schulze hinter Rednerpult vor einer Plakatwand von ArcelorMittal - Grüner Stahl mit Wasserstoff' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: ArcelorMittal</div> (www.solarserver.de) weiter

Diesel wurde im 1. Halbjahr mit rund 320 Millionen Euro steuerlich begünstigt

8.9.2021 - VCÖ: Steuerbegünstigung für Diesel endlich abschaffen (oekonews.at) weiter

Niedersachsen: Batterieförderung endet mit 19.000 geförderten Photovoltaik-Speichern

7.9.2021 - In Niedersachsen läuft das Förderprogramm für Batteriespeicher aus. Seit vorigem Herbst hat die Landesregierung Zuschüsse für fast 19.000 Speichersysteme für PV-Anlagen in Höhe von 75 Millionen Euro genehmigt. <img width='800' height='317' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine symbolische Darstellung für Batteriezellen. Das BMWi hat eine Förderung von Qualifizierungsmaßnahmen für die Batteriezellfertigung gestartet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: bluedesign / stock.adobe. com</div> (www.solarserver.de) weiter

Neue WWF-Studie zeigt die unglaublichen Kosten der Plastik-Krise

6.9.2021 - Globales Plastikaufkommen verursacht jährlich Kosten von 3.100 Milliarden Euro - 11 Millionen Tonnen Plastikmüll landen jährlich im Meer - WWF fordert Abkommen gegen Plastik-Flut (oekonews.at) weiter

Energie- und Verkehrswende: Strom und Verkehr in aktuellen Zahlen

6.9.2021 - Eine kritische Analyse von Jörg Sutter Betrachtet man die Ankündigungen – egal, ob aus politischem Munde […] (www.sonnenseite.com) weiter

Negatives Urteil des Klimarates – Gebäude-Sofortprogramm durchgefallen

26.8.2021 - Das eilig aufgelegte Sofortprogramm der Bundesregierung für den Gebäudebestand versagt. Die angegebene Emissionsminderung um zwei Millionen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Blauer Wasserstoff sinnlos, sagt Ex-H2-Lobbyist

24.8.2021 - Ölkonzerne verbreiten falsche Zahlen (oekonews.at) weiter

Treibhausgas-Emissionen 2020 durch Pandemieauswirkungen um 7,7 Prozent gesunken

21.8.2021 - Klimaschutzministerin Leonore Gewessler und Günther Lichtblau vom Umweltbundesamt präsentierten am 20. August 2021 die neuen Zahlen der Treibhausgas-Emissionen des Jahres 2020. (oekonews.at) weiter

Lösungen für den Transport von Wasserstoff

18.8.2021 - Das Fraunhofer IEG sucht nach Lösungen für den Transport von Wasserstoff. Dafür stellt der Bund im Projekt TransHyDE 139 Millionen Euro zur Verfügung. <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik zeigt Hafenanimation mmit Schiffen und LKW, die Wasserstoff transportieren' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Projektträger Jülich</div> (www.solarserver.de) weiter

Energie-Mix-Zahlen sorgen Bundesverband Erneuerbare Energie

18.8.2021 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) sieht die Zahlen zur Zusammensetzung des deutschen Energie-Mixes im ersten Halbjahr 2021 mit großer Sorge und fordert die politische Fokussierung auf den Ausbau der Erneuerbaren Energien. (www.enbausa.de) weiter

Pacifico Renewables: mehr Umsatz im ersten Halbjahr

18.8.2021 - Der regenerative Stromerzeuger Pacifico Renewable Yield AG hat im ersten Halbjahr den Umsatz leicht gesteigert. Außerdem hat er das Portfolio um einen neuen Windpark und Solarpark erweitert. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Businesshände und ein Laptop mit Finanzzahlen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: joyfotoliakid / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Kerosin wurde im 1. Halbjahr mit über 60 Millionen Euro steuerlich begünstigt

18.8.2021 - Flugverkehr verursachte rund 330.000 Tonnen CO2 - Klimakrise nur mit weniger Flugverkehr bewältigbar (oekonews.at) weiter

PV-Aktion des Klima- und Energiefonds: Anschub für Ausbau erneuerbarer Energien dank Rekordbudget

17.8.2021 - Budget der laufenden PV-Aktion beträgt dank neuerlicher Aufstockung in Summe 68 Millionen Euro. (oekonews.at) weiter

Encavis mit nachhaltigem Kredit über 125 Millionen Euro

16.8.2021 - Der Hamburger Wind- und Solarparkbetreiber Encavis hat einen nachhaltig revolvierenden Konsortialkreditvertrag unterzeichnet. Die Kreditkonditionen richten sich nach dem Nachhaltigkeitsrating. <img width='800' height='686' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Der Encavis-DEO Dierk Paskert sitzt an seinem Büroschreibtisch.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Encavis AG</div> (www.solarserver.de) weiter

Varta Geschäftszahlen des ersten Halbjahres 2021: Umsatz gesteigert

14.8.2021 - Der Stromspeicherspezialist Varta hat den Konzernumsatz in den ersten sechs Monaten des Jahres 2021 gesteigert. Für das gesamte Geschäftsjahr 2021 erwartet das Unternehmen einen Umsatz von knapp einer Milliarde und eine EBITDA-Marge von rund 30 Prozent. <img width='800' height='591' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Gebäude von Varta, der Umsatz des Stromspeicher-Spezialisten ist im 1. Halbjahr 2021 gestiegen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Varta</div> (www.solarserver.de) weiter

Wind- und Solarparkbetreiber Encavis: Trotz schlechter Witterung Ergebnis über Vorjahr

13.8.2021 - Der Hamburger Wind- und Solarparkbetreiber Encavis AG konnte im ersten Halbjahr 2021 wegen ungünstiger Witterungsbedingungen 13 Prozent weniger Strom produzieren als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Dennoch sind die Umsätze gestiegen. <img width='800' height='595' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Dr. Christoph Husmann, CFO der Encavis AG, der die Zahlen von Photovoltaik-Solarparks und Windenergie in der ersten Hälfte vom Geschäftsjahr 2021 kommentiert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Encavis AG / Dennis Reher</div> (www.solarserver.de) weiter

Vestas Quartalszahlen Q2/21: Umsatz stagniert - EBIT steigt - Ausblick angepasst

11.8.2021 - (www.iwr.de) weiter

Welchen Preis zahlen wir für die Energiewende?

10.8.2021 - Die Story im Ersten: Kampf um Strom | Sendetermin: 3Sat | 11.08.2021 | 21:00 – 21:45 […] (www.sonnenseite.com) weiter

Herr: "Schiene statt Straße: LKW-Maut auf allen Straßen!"

6.8.2021 - Zahlen des VCÖ zeigen: 2,2 Milliarden Liter Diesel für LKWs, Kosten und Umweltschäden für alle (oekonews.at) weiter

Elektromobilität auf dem Vormarsch: Elektroautos überholen erstmals Diesel-PKW

5.8.2021 - Kraftfahrtbundesamt legt Zahlen zu den Autoverkäufen im ersten Halbjahr 2021 vor: Es wurden mehr Elektrofahrzeuge als Diesel-PKW zugelassen. Die lange Zeit prognostizierte disruptive Entwicklung im Automarkt, zeigt sich jetzt an sich rasant verändernden Verkaufszahlen: Im ersten Halbjahr 2021 wurden laut Kraftfahrtbundesamt erstmal mehr Elektroautos als Diesel-PKW neu zugelassen. Die staatliche Förderung hilft, ist aber nicht […] (www.cleanthinking.de) weiter

McKinsey: Europa wird zum Vorreiter bei der E-Mobilität

5.8.2021 - Im vergangen Jahr wurden 1,4 Millionen Elektroautos in Europa neu angemeldet. Das entspricht einem Plus 138 […] (www.sonnenseite.com) weiter

Energiemix im ersten Halbjahr 2021 enthält mehr Gas und Kohle, weniger Erneuerbare

3.8.2021 - Das erste Halbjahr 2021 ist ungewöhnlich, wie die Daten der AG Energiebilanzen zeigen. Kühle Witterung, wenig Wind und eine Wirtschaft im Aufholmodus prägen die Zahlen. <img width='800' height='536' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Vor einem orangen Abendhimmel mit untergehender Sonne sind die Kühltürme eines Kohlekraftwerks zu sehen, davor Strommasten und Windkraftanlagen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Stefan Loss / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Die aktuellsten Zahlen der Solarwirtschaft

2.8.2021 - 2020 wurden weltweit 138,2 Gigawatt (GW) PV-Leistung neu installiert (oekonews.at) weiter

Millionenauftrag: e.battery systems fertigt Batterien für Elektromotorräder

1.8.2021 - Testfahrten mit RGNT Motorcycles am 4. August in Dornbirn (oekonews.at) weiter

Straubel-Startup Redwood Materials beschleunigt Batterie-Recycling mit weiteren 700 Millionen US-Dollar

30.7.2021 - Cleantech-Startup Redwood Materials aus Nevada gewinnt mit Ex-Tesla-Manager JB Straubel an der Spitze hochkarätige Investoren. Für die boomende Elektroauto-Branche ist es essentiell, bei den Rohstoffen insbesondere für Batterien eine Kreislaufwirtschaft einzuführen. So haben etwa Volkswagen oder Tesla heute schon hohe Prozentsätze der notwendigen Rohstoffe wie Lithium aus Recycling eingeplant. Ein Cleantech-Unternehmen, das dabei behilflich sein […] (www.cleanthinking.de) weiter

An Land wieder mehr Windkraftanlagen

29.7.2021 - Auch starkes Windmarkt-Wachstum Onshore reicht nicht. Aus Zielen müssen Zahlen werden. Ausbauzahlen Windenergie an Land für […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wie moderne Heiztechnik den Energieverbrauch senkt und Kosten spart

28.7.2021 - Aktuelle Zahlen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) belegen: Viele Haus- und Wohnungseigentümer haben das erste Halbjahr 2021 für eine Modernisierung ihrer alten und ineffizient arbeitenden Heizung genutzt. (www.enbausa.de) weiter

Enpal erhält 25 Mio. Euro zur Refinanzierung von PV-Anlagen

28.7.2021 - Die Berliner Enpal hat von der Deutschen Kreditbank AG (DKB) weitere 25 Millionen Euro zur Refinanzierung ihrer Photovoltaik-Mietanlagen erhalten. Insgesamt verfügt das Start-Up damit über ein Volumen von 150 Mio. Euro. <img width='800' height='530' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zwei Installateure mit Solarmodulen auf dem Dach.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Enpal</div> (www.solarserver.de) weiter

Wie der Staat Anreize für Klimaschutz im Privathaushalt setzen kann

28.7.2021 - Studie beleuchtet Effekt diverser Politikinstrumente auf den Alltag. Es geht um Einsparungen von jährlich 350 Millionen Tonnen CO2 weltweit. (oekonews.at) weiter

One Health: Unsere Tiere und wir in Zeiten von COVID-19

27.7.2021 - Der Ausbruch von COVID-19 im Dezember 2019 hat bisher über drei Millionen Todesopfer gefordert. (oekonews.at) weiter

5 Millionen Euro für heimische Klimawandel-Forschung

27.7.2021 - Mit dem 'Austrian Climate Research Programme' geht Österreichs größtes Forschungsförderungsprogramm zum Thema Klimawandel in die nächste Runde. (oekonews.at) weiter

China: Elektroautozahlen rauschen hinauf

27.7.2021 - Rund 235.000 Elektrofahrzeuge wurden im Juni 2021 in China neu zugelassen. (oekonews.at) weiter

Tesla: Gewinn steigt immens an

27.7.2021 - Die Geschäftszahlen des zweiten Quartals 2021 sind beeindruckend: Erstmalig Gewinn von mehr als einer Milliarde Dollar (oekonews.at) weiter

Sonnenstrom und Speicher bei Mietsolaranlagen im Kommen

23.7.2021 - Enpal erhält 25 Millionen Euro von der Deutschen Kreditbank AG (DKB) und erhöht Refinanzierungsvolumen auf über 150 Millionen Euro: Installation von bis zu 1.500 weiteren PV-Anlagen und Ausbau von Batteriespeichern. (oekonews.at) weiter

BMWi: Neue Förderung von Qualifizierungsmaßnahmen für die Batteriezellfertigung

22.7.2021 - Das BMWi hat ein Förderprogramm für die Fachkräftesicherung in der Batterieindustrie aufgelegt. 40 Millionen Euro stehen für die Förderung von Qualifizierungsmaßnahmen bereit. <img width='800' height='317' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine symbolische Darstellung für Batteriezellen. Das BMWi hat eine Förderung von Qualifizierungsmaßnahmen für die Batteriezellfertigung gestartet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: bluedesign / stock.adobe. com</div> (www.solarserver.de) weiter

Netzplan für das Stromnetz der Zukunft

22.7.2021 - 1,9 Millionen Euro für die Integration von Strom in die Sektoren Wärme und Mobilität: Die Forschungsstelle […] (www.sonnenseite.com) weiter

WWF-Report: 40 Prozent der weltweit produzierten Lebensmittel werden verschwendet

22.7.2021 - Neue Zahlen zeigen: Lebensmittelverschwendung deutlich größer als bisher gedacht, massive Belastung für Klima und Umwelt – […] (www.sonnenseite.com) weiter

Welcher Klimaschutz, welche Energiewende?

21.7.2021 - Drei Zahlen sprechen klar dagegen (oekonews.at) weiter

Photovoltaik Produktionsmittel: Umsatz im ersten Quartal stabil

20.7.2021 - Der VDMA Photovoltaik Produktionsmittel hat die Umsatzzahlen des Photovoltaik Maschinenbaus für das erste Quartal 2021 ausgewertet. Dabei ging der Auftragseingang leicht zurück, doch der Umsatz blieb stabil. Für das zweite Halbjahr erwartet der Verband eine Verbesserung der Umsatzentwicklung. <img width='795' height='516' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Anlage zur Herstellung von Photovoltaik. Der VDMA Photovoltaik Produktionsmittel ist mit der Umsatzentwicklung zufrieden.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Singulus Technologies </div> (www.solarserver.de) weiter

Highfield Solar baut zwei Photovoltaik-Solarparks in Irland

20.7.2021 - Das irische Photovoltaik-Unternehmen Highfield Solar hat sich die Projektfinanzierung über 160 Millionen Euro für zwei Photovoltaik-Solarparks gesichert. Die beiden PV-Projekte mit jeweils 141 MW Leistung erhalten eine Förderung aus der RESS-Auktion des irischen Umweltministeriums. <img width='740' height='441' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das Team von Highfield Solar auf einem Acker mit Photovoltaik-Modul.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Highfield Solar</div> (www.solarserver.de) weiter

DUH: Für Müllflut verantwortliche Unternehmen müssen Plastiksteuer zahlen

16.7.2021 - Bürgerinnen und Bürger müssen seit 2021 für nicht recyclingfähigen Plastikmüll der Verpackungsindustrie aufkommen. Bundesregierung überweist 1,3 […] (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroautohersteller Next.e.GO Mobile S: Bau einer neuen Mikrofabrik in Bulgarien

16.7.2021 - Die Investition in den Bau der neuartigen und voll vernetzten Mikrofabrik in Lovetsch, Bulgarien, beträgt 140 Millionen Euro - Produktionsstart für das erste Quartal 2024 geplant (oekonews.at) weiter

Schweiz: Statistik Sonnenenergie 2020: 50 Prozent Marktwachstum

15.7.2021 - Gemäß der soeben erschienenen Statistik Sonnenenergie für das Jahr 2020 ist der Photovoltaik-Zubau in der Schweiz […] (www.sonnenseite.com) weiter

Schweiz: Photovoltaik-Markt wächst, Solarthermie schrumpft

14.7.2021 - Der Schweizer Photovoltaikmarkt ist 2020 in allen Marktsegmenten gewachsen. Die Solarthermie-Absätze gingen dagegen zurück. Das besagt die „Statistik Sonnenenergie“ des Branchenverbands Swissolar. <img width='800' height='360' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Balkendiagramm mit Photovoltaik-Absatzzahlen für die Schweiz seit 2010' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Swissolar</div> (www.solarserver.de) weiter

KfW-Förderung für private Ladestationen bereits ausgeschöpft

13.7.2021 - Das Kreditinstitut gibt an, dass die 500 Millionen Euro für die Förderung von privaten Elektroauto Ladestation […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Rechnungshof: Für Umweltschäden zahlen zu oft die Steuerzahler

10.7.2021 - Die Mitgliedsstaaten der EU müssen das Verursacherprinzip im Umweltrecht stärken, fordert der EU-Rechnungshof. Die Rechnungsprüfer bemängeln, […] (www.sonnenseite.com) weiter

btov Partners beteiligt sich an Finanzierungsrunde von Clean Meat-Hersteller Aleph Farms

8.7.2021 - Israelischer Hersteller bereitet weltweite Markteinführung für Rindersteak aus dem Labor für 2022 vor. Einer der Pioniere im Clean Meat-Markt, das israelische Startup Aleph Farms, hat jetzt mit einer Finanzierungsrunde über 105 Millionen US-Dollar auf sich aufmerksam gemacht. Aleph Farms hat sich darauf spezialisiert, zellbasiertes Fleisch im Labor zu züchten – und insbesondere als Steak auf […] (www.cleanthinking.de) weiter

Forum Grüne Wärme: Klimaschutzziele erfordern ambitioniertere Energiepolitik

8.7.2021 - Das Verbändebündnis Forum Grüne Wärme hat Empfehlungen für eine ambitioniertere Energiepolitik zur Bundestagswahl formuliert. Solarthermie, Pelletheizung und Wärmepumpe sollen dazu beitragen, den Gebäudesektor schneller zu dekarbonisieren. <img width='800' height='529' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Solarthermie-Anlage. Das Forum Grüne Wärme fordert, bis 2030 mehr als 6 Millionen thermische Solaranlagen, knapp 6 Millionen Wärmepumpen und gut 1 Millionen Pelletskessel in Deutschland zu installieren.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: reimax16 - stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

AKW Weltbilanz 1. Halbjahr 2021

1.7.2021 - 3 AKW eingeschaltet – 1 AKW abgeschaltet – 2 neue Baustellen Die Zahlen der Internationalen Atomenergie […] (www.sonnenseite.com) weiter

IRENA schlägt neues Energiekapitel für eine Welt mit Netto-Null-Emissionen auf

1.7.2021 - Änderungen bei Investitionen, Kapitalmärkten und Politik bringt Energiewende-Dividende von 122 Millionen Arbeitsplätzen im Energiesektor bis 2050. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Svevind-Gruppe plant größtes Solar-Wind-Wasserstoff-Projekt in der Steppe Kasachstans

26.6.2021 - Cleantech-Unternehmen Svevind Energy will 30 Gigawatt Elektrolyse-Kapazität aufbauen. Es dürfte eines der größten Wind-Solar-Wasserstoff-Projekte der Welt werden: In der Steppe Kasachstans will der europäische Projektentwickler Svevind Wind- und Solarparks mit einer Leistung von 45 Gigawatt errichten – und mit stattlicher Elektrolyse-Kapazität von 30 Gigawatt rund drei Millionen Tonnen grünen Wasserstoff pro Jahr produzieren. Hinter Svevind […] (www.cleanthinking.de) weiter

Trotz Coronakrise verbaut Österreich immer noch 11 Hektar Boden pro Tag

25.6.2021 - Neue Zahlen zum Bodenverbrauch 2020: Republik verfehlt ihr eigenes Ziel um mehr als das Vierfache - WWF fordert Boden-Gipfel und Naturschutz-Offensive (oekonews.at) weiter

Pilotaktion für Modellregionen: Gewappnet sein für die Folgen der Klimakrise

25.6.2021 - Der Klima- und Energiefonds unterstützt mit 5 Millionen Euro regionale Maßnahmen zum Schutz vor den Auswirkungen des Klimawandels. (oekonews.at) weiter

Werte Betreiber großer Solarthermieanlagen,

23.6.2021 - weil Sie offenbar Ihren Pflichten nach dem Energiestatistikgesetz (EnStatG) bislang nicht nachkommen, kann ich Ihnen hier keine amtliche Zahl über Ihren Beitrag zum Klimaschutz nennen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Solarthermieanlage für Fernwärme in Köpenick von Vattenfall' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Porsche gründet Joint Venture mit Customcells zur Fertigung von Hochleistungs-Batterien

20.6.2021 - Porsche will hohen zweistelligen Millionenbetrag in 80 Prozent Anteil an Joint Venture mit der Custom Cell Itzehoe GmbH investieren. Am 25. April 2021 berichtete Cleanthinking.de, Porsche plane den Aufbau einer eigenen Fabrik für Hochleistungs-Batteriezellen in Tübingen. Jetzt wird klar, wieso die Standortwahl auf die schwäbische Universitätsstadt fiel: Dort hat das Cleantech-Unternehmen Custom Cells Itzehoe GmbH […] (www.cleanthinking.de) weiter

Eco Stor: Cleantech-Startup plant 15-Millionen-Batteriespeicher im bayerischen Iphofen

18.6.2021 - Deutsch-norwegisches Cleantech-Unternehmen Eco Stor gehört zum Wasserkraft-Konzern Agder Energi. Kempten, Aub, Fuchstal, Wunsiedel: In vielen bayerischen Gemeinden sind in den vergangenen Monaten Batteriespeicher zur Stabilisierung der Stromnetze und zum Ausgleich intermittierender Energie aus Solar und Wind entstanden. Auch in Iphofen soll ein solcher 20-Megawatt.Batteriespeicher der Münchener Eco Stor GmbH entstehen. Mehrheitsgesellschafter des Cleantech-Startups ist der […] (www.cleanthinking.de) weiter

Parkwind: Finanzierung für Offshore-Windpark Arcadis Ost 1 in Ostsee steht

17.6.2021 - Der belgische Offshore-Windentwickler Parkwind hat die Finanzierung für den 257-MW-Offshore-Windpark Arcadis Ost 1 abgeschlossen. Das Investitionsvolumen in Höhe von rund 570 Millionen Euro wurde von einer Gruppe institutioneller Kreditgeber aufgebracht. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein bestehender Vestas-Windpark. Das Unternehmen stattet auch den Offshore-Windpark Arcadis Ost 1 mit Windenergie-Anlagen aus.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Vestas Wind Systems A/S</div> (www.solarserver.de) weiter

China hüllt Mantel des Schweigens über Leck am AKW-Taishan

16.6.2021 - Grüne fordern volle Aufklärung im Sinne der 50 Millionen Menschen, die im Umkreis des Atommeilers leben. […] (www.sonnenseite.com) weiter

China hüllt Mantel des Schweigens über Leck am AKW-Taishan

16.6.2021 - Grüne fordern volle Aufklärung im Sinne der 50 Millionen Menschen, die im Umkreis des Atommeilers leben (oekonews.at) weiter

Rückverfolgbarkeit und Nachhaltigkeit in Lieferketten

15.6.2021 - Circulor sammelt 14 Millionen Dollar in Series-A-Finanzierung (oekonews.at) weiter

Größte Photovoltaikanlage auf einem Einkaufszentrum in Europa am Dach der SCS

15.6.2021 - Die SCS errichtet bis Mitte 2022 eine gigantische Photovoltaikanlage mit einer Jahresproduktion im Endausbau von bis zu 3 Millionen Kilowattstunden (oekonews.at) weiter

Wasserstoff: Elektrolyseur-Hersteller Enapter will Massenfertigung aufbauen

14.6.2021 - Das Land NRW unterstützt Enapter mit mehr als 9 Millionen Euro beim Aufbau einer Massenfertigung für Wasserstoff-Elektrolyseure. <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Enapter Campus, auf dem der Elektrolyseur-Hersteller seine Massenfertigung für die Wasserstoff-Elektrolyse aufbauen will.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Enapter</div> (www.solarserver.de) weiter

Verivox-Auswertung: Preise für Strom und Gas 2021 ziehen an

14.6.2021 - Die Verbraucher in Deutschland müssen nicht nur an der Tankstelle mehr bezahlen als zu Jahresbeginn - auch die Preise für Strom und Gas sind 2021 angestiegen. Das zeigt die Halbjahresbilanz des Vergleichsportals Verivox. <img width='1024' height='683' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Sparschwein als Symbol für die steigenden Preise für Strom und Gas 2021.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: peterschreiber.media - stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Northvolt erweitert Kapazität der schwedischen Gigafactory für Batteriezellen um 50 Prozent

10.6.2021 - An neuerlicher Finanzierungsrunde über 2,75 Milliarden US-Dollar beteiligt sich auch Volkswagen signifikant. Die Partnerschaft zwischen dem Volkswagen-Konzern und dem schwedischen Batteriehersteller Northvolt wird weiter ausgebaut. Erst im März zum Power Day hatte Volkswagen einen 14-Milliarden-Auftrag an Northvolt vergeben. Jetzt erweitert der Autobauer aus Wolfsburg sein finanzielles Engagement beim künftigen Zell-Lieferanten um weitere 500 Millionen Euro. […] (www.cleanthinking.de) weiter

dena-Gebäudereport 2021: Aktuelle Zahlen, Daten und Fakten des Gebäudesektors

8.6.2021 - Der neue dena-Gebäudereport gibt Einblick in Fokusthemen, die zentral für den Sektor werden. (www.enbausa.de) weiter

Kurs Klimakollaps

3.6.2021 - Das große Versagen der Politik Die Sorge ums Klima treibt Millionen auf die Straße, und schon […] (www.sonnenseite.com) weiter

Catalyst: Bill Gates und Ursula von der Leyen finanzieren Cleantech-Demonstrationsprojekte in vier Bereichen

2.6.2021 - Breakthrough Energy und die EU-Kommission wollen für das Catalyst-Programm 820 Millionen Euro mobilisieren. Saubere Technologien wie Wind, Solar, Batterien oder Elektroautos sind mittlerweile so günstig, dass sie fossile Alternativen verdrängen. Frühere Investitionen in diese Technologien, hätte die Überwindung der ineffizienten, klimaschädlichen bisherigen Märkte beschleunigen können. Für die Erreichung der ökologischen Transformation sind weitere Lösungen notwendig, […] (www.cleanthinking.de) weiter

Globale Expansion: FlixMobility sichert sich weitere 530 Millionen Euro Venture Capital

2.6.2021 - Münchener Cleantech-Unternehmen, Betreiber von FlixBus und FlixTrain, gewinnt Canyon Partners als neuen Investor dazu. Pünktlich zum erhofften Ende der Corona-Pandemie und zum Start des Frühsommers hat das Münchener Cleantech-Unternehmen FlixMobility weitere 530 Millionen Euro eingeworben, und die Series-G-Finanzierungsrunde somit erfolgreich abgeschlossen. Mit dem frischen Kapital und einer Unternehmensbewertung von drei Milliarden US-Dollar plant der Mobilitätsdienstleister […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wien: Ein klares Zeichen für mehr Sonnenstrom von Gründächern

27.5.2021 - Neue Fördermittel für Photovoltaik-Anlagen auf Gründächern - 2 Millionen Euro mehr für Ökostromfonds (oekonews.at) weiter

Alarmierende Zerstörung der biologischen Vielfalt

25.5.2021 - Das sechste Massensterben: Wenige hundert Jahre menschengemachten Rückgangs der Biodiversität fordern Millionen Jahre der Erholung – […] (www.sonnenseite.com) weiter

Kioto Photovoltaics verdoppelt Kapazität der Produktionslinie für Photovoltaik-Module

20.5.2021 - Der österreichische Photovoltaik-Modul-Hersteller Kioto Photovoltaics GmbH investiert gemeinsam mit dem Vertriebspartner Sonnenkraft GmbH 8,5 Millionen Euro in den Ausbau der Produktionslinie auf 340 MW am Hauptsitz in St. Veit in Kärnten. Ziel ist die Spezialisierung hin zur gebäudeintegrierten Photovoltaik. <img width='1200' height='671' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Produktionsstandort von Kioto Photovoltaics in St. Veit in Kärnten.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Kioto Photovoltaics GmbH</div> (www.solarserver.de) weiter

Papierproduktion: Koehler stellt Heizkraftwerk von Steinkohle auf Biomasse um

20.5.2021 - Die Koehler-Gruppe investiert 60 Millionen Euro, um ihr Heizkraftwerk in der Papierproduktion von Steinkohle auf Holzhackschnitzel, Grünschnitt und Sägerestholz umzustellen. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das Heizkraftwerk, das Koehler von Steinkohle auf Biomasse umstellen will.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Koehler</div> (www.solarserver.de) weiter

Solarthermie in der Fernwärme: 41 Prozent Wachstum

19.5.2021 - Im vergangenen Jahr ist die Leistung großer Solarkollektorfelder, die in deutsche Fernwärmenetze einspeisen, um 41 Prozent gewachsen. Mit der Inbetriebnahme von fast 22 Megawatt Solarwärme-Leistung war 2020 nach Angaben des Steinbeis-Forschungsinstituts Solites das bislang erfolgreichste Jahr. <img width='1200' height='633' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Balkendiagramm, das die prognostizierte Marktentwicklung der Solarthermie in Fernwärmenetzen bis 2025 zeigt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Solites</div> (www.solarserver.de) weiter

Solarthermie in Fernwärmenetzen: 41 Prozent Wachstum

19.5.2021 - Im vergangenen Jahr ist die Leistung großer Solarkollektorfelder, die in deutsche Fernwärmenetze einspeisen, um 41 Prozent gewachsen. Mit der Inbetriebnahme von fast 22 Megawatt Solarwärme-Leistung war 2020 nach Angaben des Steinbeis-Forschungsinstituts Solites das bislang erfolgreichste Jahr für den Markt der solaren Wärmenetze in Deutschland. <img width='1200' height='633' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Balkendiagramm, das die prognostizierte Marktentwicklung der Solarthermie in Fernwärmenetzen bis 2025 zeigt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Solites</div> (www.solarserver.de) weiter

276 Mio. Euro für nachhaltige Elektronik: Cleantech-Startup Back Market will stark expandieren

18.5.2021 - Französisches Unternehmen aus dem Refurbished-Sektor drängt mit seinen Lösungen sark in den Unterhaltungssektor. Back Market betreibt mittlerweile Europas führenden Marktplatz für Elektronik aus zweiter Hand, die geprüft und wieder aufbereitet neun und günstiger verkauft wird. Mit diesem Geschäftsmodell erreicht das französische Cleantech-Startup mittlerweile fünf Millionen Kunden – und ist Vorreiter im sogenannten Refurbished-Segment in Europa. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Shortseller Mike Burry von Scion wettet 500 Millionen gegen Tesla

18.5.2021 - Dieser Beitrag zeigt die Kursentwicklung der Tesla-Aktie, und informiert über relevante Nachrichten rund um das Technologieunternehmen. Die Tesla-Aktie ist ein Phänomen. Vor zehn Jahren, im Juni 2010 startete der Auto-, IT- und Energiekonzern aus Kalifornien am Aktienmarkt. Seitdem, Stand 1. Juli 2020, ist der Börsenwert der Anteilsscheine sagenhaft gestiegen. Aber die Entwicklung ist noch lange […] (www.cleanthinking.de) weiter

Pflanzenhandel verschwendet 39 Millionen Einweg-Plastikpaletten

13.5.2021 - Beim Transport von Beet- und Balkonpflanzen kommt zu 95 Prozent Einweg-Plastik zum Einsatz. Aneinandergereiht würde Plastikmüll […] (www.sonnenseite.com) weiter

Hafen in Rotterdam soll klimaneutral werden – 25 Millionen Förderung

12.5.2021 - Ein Großprojekt mit 45 Organisationen, zehn Teilprojekten und 25 Millionen Fördermitteln der EU soll den Hafen von Rotterdam bis 2050 klimaneutral machen. Ein Masterplan hierfür soll eines der Projektergebnisse sein. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Windkraftanlage und ein Hinweisschild zur Landstromanlage mit Windenergie im Rotterdamer Hafen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Hafenbetrieb Rotterdam / Danny Cornelissen</div> (www.solarserver.de) weiter

Cleantech-Unternehmen Einride sammelt frisches Kapital für mehr elektrischen und autonomen Güterverkehr

11.5.2021 - Schwedischer Spezialist für elektrischen und autonomen Güterverkehr will mit Kapital von Temasek und Soros in Europa und den USA expandieren. Es gibt Neuigkeiten von der schwedischen Cleantech-Front: Der Entwickler elektrischer und autonomer Moblität für den Güterverkehr, Einride, hat seine aktuelle Finanzierungsrunde mit 110 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Investiert haben unter anderem Temasek, Soros Fund Management, Northzone, […] (www.cleanthinking.de) weiter

IEA: Rekordwachstum für Erneuerbare weltweit

11.5.2021 - Die Erzeugungskapazitäten für Strom aus erneuerbaren Energien sind 2020 so schnell gewachsen wie seit 1999 nicht mehr. Das schreibt die Internationale Energieagentur IEA in ihrem „Renewable Energy Market Update 2021“. In Zahlen betrug das Wachstum 280 Gigawatt beziehungsweise 45 Prozent. <img width='1024' height='426' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein symbolisches Bild mit Strommasten, PV-Anlagen und Windkraftanlagen, die für wasserstoffbasierte Brennstoffe nötig sind.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Eisenhans - stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

BDEW: Kartenleser machen Ladesäulen teuer

10.5.2021 - 165 Millionen Euro unno╠łtiger Kosten entstehen laut Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) durch den Einbau von Kartenlesegera╠łten an o╠łffentlichen Ladesa╠łulen. Das Problem sei die geplante Ladesäulenverordnung. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ladesäule für ein Elektroauto neben einem Busch, im Hintergrund ein Haus. Angeschlossen ist ein Fahrzeug.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: scharfsinn86 / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

BDEW: Kartenlesegeräte machen Ladesäulen teuer

10.5.2021 - 165 Millionen Euro unno╠łtiger Kosten entstehen laut Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) durch den Einbau von Kartenlesegera╠łten an o╠łffentlichen Ladesa╠łulen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ladesäule für ein Elektroauto neben einem Busch, im Hintergrund ein Haus. Angeschlossen ist ein Fahrzeug.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: scharfsinn86 / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Österreich: Erneuerbarer-Energie-Anteil 2019 gesunken!

7.5.2021 - Trockene Zahlen des Kimapolitikversagens (oekonews.at) weiter

Südkorea will die weltweit größte, schwimmende Offshore-Windfarm bauen

7.5.2021 - Vor der Hafenstadt Ulsan soll ein schwimmender Offshore-Windpark entstehen, der rechnerisch 5,7 Millionen Haushalte versorgen soll. Der südkoreanische Präsident Moon Jae-in hat heute einem im Zuge eines Green New Deals des Landes lange diskutierten Plan zur Errichtung der weltweit größten, schwimmenden Offshore-Windfarm volle Rückendeckung versprochen. Zuvor war eine Machbarkeitsstudie veröffentlicht worden. Der Offshore-Windpark soll vor […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wie SunRoof mit Solardächern zu Europas größtem Energiemarktplatz werden möchte

7.5.2021 - Schwedisches Cleantech-Startup SunRoof positioniert sich als Konkurrent von Tesla Energy, Sonnen, Senec oder Next Kraftwerke. Das schwedische Cleantech-Startup SunRoof hat eine 4,5-Millionen-Euro-Finanzierungsrunde abgeschlossen, und strebt nun an, Europas größter Energiemarktplatz und virtuelles Kraftwerk zu werden. Damit positioniert sich klar gegenüber Konkurrenten wie Tesla Energy, Sonnen / Shell, Senec / EnBW oder Next Kraftwerke / Shell. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Ö: EE-Anteil 2019 gesunken!

5.5.2021 - Trockene Zahlen des Kimapolitikversagens (oekonews.at) weiter

Juwi baut weltweit größtes Offgrid-Photovoltaik-Hybrid-Projekt der Minenindustrie

5.5.2021 - 36-Megawatt-Photovoltaik-Leistung und 7,5-Megawatt-Batteriespeichersystem sollen das bestehende Dieselkraftwerk der Sukari Goldmine in Ägypten ergänzen. Die erneuerbare Energie soll den Kraftstoffverbrauch um 22 Millionen Liter pro Jahr reduzieren. <img width='887' height='389' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine bergige Wüstenlandschaft. Hier soll das weltweit größte Offgrid-Photovoltaik-Hybrid-Projekt in der Minenindustrie entstehen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Juwi</div> (www.solarserver.de) weiter

Scheuer verspricht 100 Millionen mehr für Wallboxen

5.5.2021 - Schon 385.000 Anträge für rund 470.000 Ladepunkte Die “sehr erfolgreiche Förderung privater Ladestationen für Elektroautos an […] (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: 45 Millionen Euro Förderung für Solarthermie-Großanlagen

4.5.2021 - Der Klima- und Energiefonds stellt nun deutlich mehr Mittel zur Verfügung als zuvor. Besonders gefördert werden große Solarthermie-Anlagen für die Fernwärmeversorgung. <img width='1200' height='768' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine der bestehenden Solarthermie-Großanlagen für die Fernwärme in Österreich, neue Anlagen sollen nun eine bessere Förderung erhalten.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Austria Solar / Nahwärme Eugendorf </div> (www.solarserver.de) weiter

Umbau in Richtung Klimaneutralität ist Arbeitsplatzturbo

3.5.2021 - Aktuelle Zahlen aus dem Klimaschutzministerium zeigen positive Auswirkungen auf (oekonews.at) weiter

Boom bei Biomassekesseln in ganz Europa

29.4.2021 - Sieben Millionen Haushalte in der Europäischen Union wurden 2019 mit einem Pelletofen oder -kessel beheizt. (oekonews.at) weiter

USA: Solarenergie legte 2020 um 26% zu

29.4.2021 - 91.000 Millionen Kilowattstunden aus Solarthermie und Photovoltaik (oekonews.at) weiter

Hunderte Millionen für Stadtautobahn unverantwortliches Abenteuer

29.4.2021 - VIRUS zu 'Stadtstraße': Viel Geld für klimaschädliches Bauprojekt (oekonews.at) weiter

USA: Solarenergie legte 2020 um 26% zu

29.4.2021 - 91.000 Millionen Kilowattstunden aus Solarthermie und Photovoltaik. Die Solarenergieerzeugung in den USA stieg 2020 gegenüber dem […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klima-Ballon: High Hopes Labs will CO2 in Schneeflocken wandeln und kostengünstig speicher- oder nutzbar machen

27.4.2021 - High Hopes Labs aus Israel entwickelt einen Klima-Ballon, der Kohlendioxid in 16 Kilometern Höhe einfangen und zur Erde bringen soll. Erst vor wenigen Tagen hat Elon Musk 100 Millionen Dollar für exzellente Ideen zur Abscheidung von CO2 aus der Atmosphäre ausgelobt – und Bill Gates unterstützt Cleantech-Unternehmen wie Climeworks oder Carbon Engineering, die das Treibhausgas […] (www.cleanthinking.de) weiter

E.ON Analyse: E-Autos könnten 2030 mehr als 12 Millionen Tonnen CO2 einsparen

27.4.2021 - Bereits 2020 reduzierten E-Autos in Deutschland den CO2-Ausstoßum mindestens 160.000 Tonnen – ausschließlich mit Ökostrom geladen […] (www.sonnenseite.com) weiter

E-Control und Statistik Austria: Neue Studie zu Energiearmut

25.4.2021 - 94.000 Haushalte können es sich nicht leisten, angemessen zu heizen, 115.500 Haushalte durch hohe Energiekosten besonders belastet - Ergebnisse können aktuelle Diskussion bereichern (oekonews.at) weiter

Elektrische Luftfahrt: Bye Aerospace kündigt Elektroflugzeug mit 900 Kilometer Reichweite an

25.4.2021 - Cleantech-Startup Bye Aerospace setzt beim eFlyer 800 auf Festkörper-Lithium-Schwefel-Batterien von Oxis Energy. Die elektrifizierte Luftfahrt steht in den kommenden Jahren vor entscheidenden Entwicklung: Während Flugtaxi-Startups wie Lilium, Joby Aviation oder Volocopter ihre kommerziellen Angebote ab Mitte des Jahrzehnts planen, zeigen sich am Horizont auch Lösungen für elektrische Flugzeuge, die zumindest kleine Passagierzahlen über fast 1.000 […] (www.cleanthinking.de) weiter

Elektroautos können 2030 zwölf Millionen Tonnen Kohlendioxid sparen

21.4.2021 - E.ON-Analyse zeigt den CO2-Reduktionseffekt der E-Autos heute und von 8,5 Mio. Fahrzeugen auf deutschen Straßen in 2030. Der Markt für Elektroautos boomt, das Elektroauto ist in seinem Siegeszug aufgrund mannigfaltiger Technologie- und entscheidender System-Vorteile längst nicht mehr aufzuhalten. Aber tragen Elektroautos heute auch schon zur Erreichung der Klimaziele bei? Ja, zeigt eine Analyse des Energieversorgers […] (www.cleanthinking.de) weiter

Bericht: 3 Millionen Menschen in den USA arbeiten im Bereich grüne Energien

20.4.2021 - Beispielloses Wachstum in den kommen Jahren zu erwarten (oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Solarparkentwickler Photon Energy Group veröffentlicht Jahresbericht 2020

19.4.2021 - Erhöhte Kosten im Zusammenhang mit der Entwicklung von Photovoltaik-Solarparks führten zu einem EBIT-Verlust von 0,14 Millionen Euro. Dennoch ist CEO Georg Hotar mit der Entwicklung des Unternehmens zufrieden und hofft auf Wachstum in diesem Jahr. <img width='800' height='583' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das Deckblatt vom Jahresbericht 2020 der Photon Energy Group.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Photon Energy Group </div> (www.solarserver.de) weiter

Milliarden fürs Militär – und Millionen Menschen hungern

18.4.2021 - 138’700 Dollar pro Minute werden weltweit für Atomwaffen ausgegeben. Mit 40 Cent pro Tag könnte man […] (www.sonnenseite.com) weiter

Finnischer Klimafonds investiert: Nächster Meilenstein für Cleantech-Startup Solar Foods

17.4.2021 - Solar Foods will mit dem Kapital des Klimafonds die Herstellung des Proteins Solein kommerzialisieren. Der finnische Klimafonds hat zehn Millionen Euro in das Cleantech-Startup Solar Foods investiert. Damit will das Cleantech-Unternehmen die kommerzielle Produktion des im Reaktor auf Basis von Kohlendioxid, Wasser und Ökostrom erzeugte Protein Solein erreichen. Wird Solein in der Herstellung von Lebensmitteln […] (www.cleanthinking.de) weiter

16 Millionen für die Digitalisierung der Wärmewende

16.4.2021 - Im April startet das Verbundprojekt Wärmewende Nordwest (WWNW). Es erhält vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine Förderung in Höhe von 16 Millionen Euro. <img width='1200' height='592' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine symbolische Darstellung der VDE Anwendungsregeln für die Digitalisierung der Energiewende.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Leo Wolfert - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Wien: 100 Millionen Förderprogramm im Kampf gegen die Klimakrise

15.4.2021 - 'Lebenswerte Klimamusterstadt' ist bisher größtes Klima-Förderprogramm in der Geschichte Wiens (oekonews.at) weiter

Ökobilanz: Sind E-Bikes nachhaltig?

13.4.2021 - Der Fahrradmarkt boomt. Und das nicht nur wegen der Pandemie. Bereits davor stiegen die Verkaufszahlen kontinuierlich […] (www.sonnenseite.com) weiter

Infracapital investiert 110 Millionen Euro in Energiespeicher-Startup EnergyNest

12.4.2021 - Deutsch-norwegisches Cleantech-Unternehmen EnergyNest will mit den Infracapital-Millionen signifikant wachsen. Das deutsch-norwegische Cleantech-Unternehmen EnergyNest hat mit dem Investmentfonds Infracapital einen neuen Geldgeber und Mehrheitsgesellschafter an Bord geholt. EnergyNest entwickelt thermische Energiespeicher. Durch die strategische Partnerschaft mit Infracapital fließen EnergyNest 110 Millionen Euro zu – frisches Wachstumskapital, das dem Unternehmen nun einen entscheidenden Schub verleihen soll. Zuerst […] (www.cleanthinking.de) weiter

Greenpeace-Analyse: EU gab 252 Millionen Euro für Bewerbung von Fleisch und Milchprodukten aus

10.4.2021 - Eine neue Analyse der Umweltschutzorganisation Greenpeace zeigt, dass die Europäische Kommission zwischen 2016 und 2020 32 […] (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Analyse: EU gab 252 Millionen Euro für Bewerbung von Fleisch und Milchprodukten aus

8.4.2021 - Auch Österreich bewarb mit EU-Geld hauptsächlich tierische Lebensmittel - Umweltschutzorganisation fordert Stopp von öffentlichen Werbemitteln für klimaschädliche Produkte (oekonews.at) weiter

BEG-Förderung: Solarthermie-Nachfrage stabil

6.4.2021 - Während Wärmepumpe und Holzkessel in der neuen BEG-Förderung weniger nachgefragt sind als zuletzt im Vorprogramm MAP, halten sich die Solarthermie-Förderanträge auf einem stabilen Niveau. Die Antragszahl für Gaskessel ist sogar angestiegen. <img width='640' height='348' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Balkendiagramm, das die Förderantragszahlen für Wärmeerzeuger beim BAFA vom Februar 2020 im Vergleich zu 2021 zeigt. Solarthermie hat sich in der BEG-Förderung gut behauptet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Solarserver, Quelle: BAFA</div> (www.solarserver.de) weiter

Wülfershausen: Söders teures Windkraft-Desaster kostet sechs Millionen Euro

2.4.2021 - Wie die Regierung des möglichen CDU/CSU-Kanzlerkandidaten Markus Söder mit der systematischen Blockade der Windkraft die Energiewende in Gefahr bringt. Das Desaster rund um einen Windpark in Wülfershausen steht symbolisch für das Komplettversagen der Bayerischen Landesregierung beim Ausbau der Windenergie. Versprochen hatte Ministerpräsident Markus Söder einst 300 neue Windräder bis Ende 2022. Faktisch gingen im vergangenen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik-Zubau im Februar sinkt deutlich

31.3.2021 - Der Zubau an neuer Photovoltaikleistung hat im Februar 2021 rund 351 Megawatt (MW) betragen. Das war deutlich weniger als im Januar. Dafür legten die Zahlen bei der Windenergie zu. <img width='800' height='414' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Die Grafik zeigt die Zubauzahlen der Photovoltaik, Windenergie und Biomasse in den Monaten Januar und Februar 2021' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Solarserver, Quelle: Bundesnetzagentur</div> (www.solarserver.de) weiter

WWF und Generation Earth setzten weltweit Zeichen für Klimaschutz

30.3.2021 - 15. WWF Earth Hour bewegte Millionen Menschen in 192 Ländern. Sehenswürdigkeiten auch quer durch Österreich eine Stunde im Dunkeln. Lichtermeer vor Klimaschutzministerium in Wien. (oekonews.at) weiter

Eat Just will Marken JUST Egg und GOOD Meat mit frischem Kapital aus Katar rasch ausbauen

25.3.2021 - Clean Food-Startup Eat Just sammelt mehr als 200 Millionen Dollar in neuer Finanzierungsrunde ein. Das Cleantech-Unternehmen Eat Just hat eine Finanzierungsrunde in Höhe von 200 Millionen Dollar abgeschlossen. Ankerinvestor war der Staatsfonds von Katar (QIA), der auch am chinesischen Elektroauto-Herstelle3r Xpeng beteiligt ist. Damit hat das Unternehmen, das sich auf gesündere und nachhaltige Lebensmittel spezialisiert […] (www.cleanthinking.de) weiter

Nordex Geschäftsbericht 2020: Verluste trotz gestiegenem Umsatz

23.3.2021 - Die Nordex Group hat ihre Produktionskapazitäten für Windenergie-Anlagen auf rund 6 GW erhöht. Sie konnte die Installationen und den Konzernumsatz steigern. Das Konzernergebnis belief sich auf minus 129,7 Millionen Euro. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Windenergieanlage, von denen Nordex laut Geschäftsbericht 2020 deutlich mehr installiert hat.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Ulrich Mertens / Nordex </div> (www.solarserver.de) weiter

Momenta: Warum sich Bosch, Toyota und Daimler am chinesischen Startup für autonomes Fahren beteiligen

21.3.2021 - Momenta-CEO Cao Xudong will mit den zusätzlichen 500 Millionen Dollar mehr Daten sammeln, um Selbstfahrer-Technologien zu verbessern. Das in China und Stuttgart ansässige Cleantech-Startup Momenta hat eine große Finanzierungsrunde über 500 Millionen Dollar abgeschlossen. Zu den Investoren zählen auch deutsche Unternehmen: Bosch und Daimler. Daneben weitere Autobauer wie SAIC und Toyota. Das vier Jahre alte […] (www.cleanthinking.de) weiter

BVES: 300.000 Hausspeicher in Deutschland

16.3.2021 - Laut Bundesverband Energiespeicher (BVES) sind in Deutschland mittlerweile 300.000 Hausspeicher installiert. Der Verband verkündete die aktuellen Zahlen während der virtuellen Konferenz Energy Storage Systems 2021. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Säulendiagramm zeigt Umsatzwachstum der Speicherbranche' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: BVES / 3Energy Consulting</div> (www.solarserver.de) weiter

Breakthrough Energy Ventures investiert Millionen in Elektrolyse-Optimierer H2Pro

16.3.2021 - Israelisches Cleantech-Startup verspricht grünen Wasserstoff für 1 Dollar pro Kilogramm – ab der zweiten des Jahrzehnts. Die Dekarbonisierung der Industrie durch Ersatz etwa von Koks oder fossilen Brennstoffen durch grünen Wasserstoff ist eine der größten Herausforderungen rund um Klimaschutz in der ersten Hälfte dieses Jahrhunderts. Bisherige Technologien zur Erzeugung von Wasserstoff – die klassischen Elektrolyse-Verfahren […] (www.cleanthinking.de) weiter

ABO Wind Geschäftsjahr 2020: Gewinn mit Photovoltaik und Windenergie

15.3.2021 - Der Projektentwickler ABO Wind hat zum fünften Mal in Folge einen Gewinn von mehr als zehn Millionen Euro erwirtschaftet. Die Basis des wirtschaftlichen Erfolgs war 2020 so international wie in keinem Geschäftsjahr zuvor. <img width='1200' height='937' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Photovoltaik-Solarpark. Im ABO Wind Geschäftsjahr 2020 war ein Photovoltaik-Solarpark in Griechenland das größte Einzelprojekt des Projektierers.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: ABO Wind</div> (www.solarserver.de) weiter

180-Millionen-Euro-Förderinitiative für nachhaltige Batterien startet

15.3.2021 - Altmaier: „Battery Alliance und Batterie-IPCEIs sind Blaupause für europäische Zukunftsprojekte“. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie […] (www.sonnenseite.com) weiter

Skeleton erhält 51 Millionen Euro für die automatisierte Ultracaps-Produktion in Sachsen

12.3.2021 - Daneben hat Skeleton eine Partnerschaft mit dem japanischen Konglomerat Marubeni geschlossen. Das estnische Cleantech-Unternehmen Skeleton Technologies erhält 51 Millionen Euro Beihilfe der Bundesrepublik, um die Produktion von Ultrakondensatoren im sächsischen Großröhrsdorf vollständig zu automatisieren. Außerdem hat Skeleton eine Partnerschaft mit dem japanischen Mischkonzern Marubeni bekanntgegeben, der auch eine nicht genannte Summe in Skeleton investieren wird. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Salesforce erreicht Klima-Zwischenziel: 10 Millionen neue Bäume in 12 Monaten

12.3.2021 - Erster Meilenstein ist erreicht (oekonews.at) weiter

Covid-19-Risiko steigt bei Pollenflug

10.3.2021 - Erhöhte Pollenkonzentration geht mit erhöhten SARS-CoV-2-Infektionszahlen einher. Fliegen viele Pollen in der Außenluft, kommt es zu […] (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroautos: 10,9 Millionen Elektroautos unterwegs

10.3.2021 - 2020 Plus von 3 Millionen gegenüber 2019 - Deutschland rückt bei Neuzulassungen auf Platz 2 vor (oekonews.at) weiter

Elektroautos: Bestand steigt weltweit auf 10,9 Millionen

10.3.2021 - Deutschland rückt bei Neuzulassungen auf Platz 2 vor / Deutsche Hersteller holen auf. Die Elektromobilität nimmt […] (www.sonnenseite.com) weiter

willhaben-Nutzer schaffen jährlichen Öko-Mehrwert von 30 Millionen Bäumen

9.3.2021 - Durch willhaben-Nutzung werden jedes Jahr rund 380.000 Tonnen CO2 eingespart Umwelt-Jobs, nachhaltige Marken und Elektroautos stark im Vormarsch (oekonews.at) weiter

Flüssigluft-Speicher: Highview Power setzt auf aggressives Wachstum mit 4-GWh-Pipeline

4.3.2021 - Finanzierungsrunde in Höhe von 70 Millionen US-Dollar sichert Wachstum für Technologie zur Langzeitspeicherung. Das britische Cleantech-Unternehmen Highview Power setzt mit einer 4-Gigawattstunden-Pipeline und einer erfolgreichen Finanzierungsrunde von 70 Millionen US-Dollar auf aggressives Wachstum im Markt für Energiespeicher. Die Pipeline setzt sich zusammen aus Projekten in den USA, Europa und Lateinamerika. Die Nachfrage nach der Flüssigluft-Technologie […] (www.cleanthinking.de) weiter

Blackrock und Continental investieren: Cleantech-Unternehmen Volocopter angelt sich 200 Mio. Euro

3.3.2021 - Ziel ist es, mit frischem Kapital von BlackRock und Co. die marktführende Position für Flugtaxis zu festigen. Das Bruchsaler Cleantech-Unternehmen Volocopter hat mit seiner jüngsten Finanzierungsrunde mehr als 200 Millionen Euro Venture Capital erhalten – und insgesamt jetzt 322 Millionen Euro zur Verfügung. An der Kapitalrunde beteiligten sich nicht nur die Bestandsinvestoren, sondern auch eine […] (www.cleanthinking.de) weiter

Basto Electric: Weltgrößte, vollelektrische Fähre bringt 3,8 Millionen Menschen pro Jahr von Moss nach Horten

3.3.2021 - Fähre Basto Electric verkehrt in Norwegen mit Batteriesystemen von Siemens Energy. Seit März ist die weltgrößte, vollelektrische Fähre Basto Electric in Norwegen im Einsatz. Das Schiff verkehrt zwischen Moss und Horten und ist die Erste von drei batteriebetriebenen Fähren, die die Reederei Basto Fosen in nächster Zeit einsetzen will. Auf den Fähren zwischen Moss und […] (www.cleanthinking.de) weiter

Neuer Wohnraum in Millionenhöhe durch Nachverdichtung urbaner Räume möglich

3.3.2021 - Was im ersten Augenblick banal klingt, kann laut Architekturprofessor Heiner Lippe bei richtiger Wahl und Herangehensweise neue Wohnungen bis in Millionenhöhe bedeuten, die auch bezahlbar sein können. (oekonews.at) weiter

Mehr Geld für Wallboxen, Dekarbonisierung und Wasserstoff per Pipeline aus Saudi-Arabien

3.3.2021 - Die wichtigsten Cleantech News vom 1. März 2021 – präsentiert von Cleanthinking.de. Wallbox: Scheuer stockt Wallbox-Förderung auf Einen Überblick über die Wallbox-Förderung gibt es hier bei Cleanthinking. Bislang standen dafür 300 Millionen Euro zur Verfügung – Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat das Budget nun um 100 Millionen Euro aufgestockt. Der Erfolg des Konzepts ist eindeutig: 300.000 […] (www.cleanthinking.de) weiter

Electrochaea: 150-Millionen-Pilotanlage zur biologischen Methanisierung soll CO2-Emissionen in der Kalkindustrie erheblich reduzieren

3.3.2021 - Münchener Cleantech-Startup Electrochaea errichtet Pilotanlage gemeinsam mit Engie, Storengy und John Cockerill auf dem Gelände des Kalk- und Zementherstellers Carmeuse in Belgien. Die europäische Industrie unternimmt zunehmend Anstrengungen, ihre CO2-Emissionen zu reduzieren. So werden wasserstoffbasierte Stahlwerke angekündigt oder Biokohle zur Dekarbinisierung der Metallurgie-Branche hergestellt. Jetzt gibt es eine weitere Initiative des Kalk- und Zemetherstellers Carmeuse […] (www.cleanthinking.de) weiter

Alternatives Rindfleisch: Clean Meat-Pionier Mosa Meat mit großer Finanzierungsrunde

23.2.2021 - Niederländisches Cleantech-Startup Mosa Meat erhält 85 Millionen Euro, um die Produktion von alternativem Rindfleisch auszubauen. Die Mission von Mosa Meat, Cleantech-Startup aus den Niederlanden, ist es, eine saubere und schonendere Art der Herstellung von echtem Rindfleisch zu entwickeln. Diesem Ziel ist das Unternehmen jetzt einen wichtigen Schritt näher gekommen: Die Series-B-Finanzierungsrunde schlossen die Niederländer mit […] (www.cleanthinking.de) weiter

VW: Mehr Elektroautos als Tesla verkauft?

21.2.2021 - Europa überholt China in absoluten Zahlen bei Elektroautos um 0,1 Mio. Fahrzeuge (oekonews.at) weiter

Unnötige Werbe-Mails sind allein in Deutschland für 1,6 Millionen Tonnen CO2 Emissionen verantwortlich

20.2.2021 - Mit 3,5 Millionen E-Mails, die im Jahr 2020 pro Sekunde verschickt wurden, und einer CO2-Bilanz pro E-Mail von 10 g spielt die elektronische Post eine erhebliche Rolle bei den schädlichen Umweltfolgen des Internets. (oekonews.at) weiter

Klima schützen, Verkehr vermeiden – Potenziale für eine nachhaltige berufliche Mobilität

19.2.2021 - VCD und Borderstep Institut stellen repräsentative Befragung zu Klimaschutzpotenzialen von Videokonferenzen und Homeoffice vor. Millionen Tonnen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Chevron und bp Ventures steigen bei Geothermie-Startup Eavor Technologies ein

18.2.2021 - Bis 2030 will Eavor Technologies zehn Millionen Menschen mit sauberer, geothermischer Energie versorgen. Das kanadische Cleantech-Unternehmen Eavor Technologies, das auch in Deutschland an einem Geothermie-Projekt beteiligt ist, hat von namhaften Investoren 40 Millionen US-Dollar frisches Kapital erhalten. Mit den neuen Partnern sowie deren Kapital im Rücken, soll die besondere Geothermie-Technologie von Eavor nun kommerzialisiert, und […] (www.cleanthinking.de) weiter

Redefine Meat: Happiness Capital und Hanaco Ventures investieren 29 Millionen US-Dollar in Cleantech-Startup

16.2.2021 - Frisches Kapital will Redefine Meat für die globale Markteinführung seiner Clean Meat-Technologie nutzen. Eine frische Brise Kapital für einen der Hoffnungsträger im Clean Meat-Markt: Redefine Meat aus Israel hat eine Finanzierungsrunde über 29 Millionen Euro mit den Investoren Happiness Capital und Hanaco Ventures abgeschlossen. Mit dem Kapital soll eine „groß angelegte Pilotlinie für 3D-Drucker“ entstehen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik wächst in Baden-Württemberg

15.2.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Photovoltaik auf einem Privathaus.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Plattform EE BW / Kuhnle & Knödler</div>Der Ausbau von Solarstromanlagen in Baden-Württemberg wächst 2020 um 35 Prozent auf 600 Megawatt (MW). Das zeigen Zahlen des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW). (www.solarserver.de) weiter

Indigene Völker sind entscheidend für den Aufbau einer nachhaltigeren Welt nach der Pandemie

14.2.2021 - „COVID-19 hat das Leben von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verwüstet. Aber diese schreckliche […] (www.sonnenseite.com) weiter

Urteil: Journalisten sind nicht an Solar-Millennium-Pleite schuld

10.2.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Foto eines thermischen Solarkraftwerkes in Spanien' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Solar Millennium</div>Die Millionenklage eines Solar-Millennium-Mitgründers gegen die Süddeutsche Zeitung (SZ) und zwei ihrer Redakteure hat der 3. Zivilsenat des Oberlandesgerichts (OLG) Nürnberg zurückgewiesen. (www.solarserver.de) weiter

Europa übernimmt Führung bei Elektrofahrzeugen

8.2.2021 - Fast 1,4 Millionen E-Autos und Plug-in-Hybride wurden 2020 in Europa zugelassen - Damit liegt Europa vor China (oekonews.at) weiter

Europa übernimmt Führung bei Elektrofahrzeugen und überholt China

6.2.2021 - Fast 1,4 Millionen batterieelektrische Autos (BEV) und Plug-in-Hybride (PHEV) wurden 2020 in Europa zugelassen, so die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Batterieelektrische Autos und Plug-in-Hybride: Europa überholt China

4.2.2021 - <img width='672' height='528' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Balkendiagramm, das zeigt, dass Europa China in Jahr 2020 bei der Zulassung für batterieelektrische Autos und Plug-in-Hybride überholt hat.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Solar Promotion GmbH</div>Fast 1,4 Millionen batterieelektrische Autos und Plug-in-Hybride wurden 2020 in Europa zugelassen, so die neuesten Zahlen von EV-Volumes, der Datenbank fu╠łr Informationen rund um batterieelektrische Fahrzeuge. Das sind 137 Prozent mehr als 2019. Damit hat Europa China als Wachstumsmotor der E-Mobilität abgelöst. (www.solarserver.de) weiter

Rechtsänderung kostet Rentner jährlich 800 Millionen Euro

4.2.2021 - Pensionsfonds, Direktversicherungen oder andere Formen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) sind in der Regel Rentenzusagen mit Kapitalwahlrecht, deren Versicherungsnehmer Arbeitgeber sind. Diese führen Beiträge vom Bruttolohn ihrer Angestellten als Prämien ab. Die Arbeitnehmer sind die Begünstigten dieser Verträge. Deren Auszahlungen unterliegen aber im Zuweisungsfall seit 2004 rückwirkend der erneuten Sozialversicherungspflicht. (www.enbausa.de) weiter

Svante erhält 75 Mio. Dollar für Dekarbonisierung der Zement- und Wasserstoffproduktion

3.2.2021 - Carbon Capture-Technologie des kanadischen Cleantech-Unternehmens Svante. Das kanadische Cleantech-Unternehmen Svante Inc., Spezialist für die CO2-Filterung direkt aus Industrieprozessen, hat eine Serie D-Finanzierungsrunde in Höhe von 75 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Es ist die bislang größte, private Investition in die punktuelle Kohlenstoffabscheidung weltweit. Mit dem frischen Kapital will Svante an mehreren Anlagen zur Kohlenstoffabscheidung im kommerziellen Maßstab […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wasserstoff: 6,5 Millionen Tonnen CO2 lassen sich einsparen…

2.2.2021 - …wenn dem Gasnetz zehn Prozent Wasserstoff beigemischt werden. Fast 500.000 Kilometer Länge misst das deutsche Gasnetz […] (www.sonnenseite.com) weiter

590 Mio. Dollar für Silizium-Anoden für BMW und Daimler: Sila Nano baut Gigawattstunden-Fabrik

31.1.2021 - Coatue führt große Finanzierungsrunde von Sila Nano an – Silizium-Anoden ab 2025 in Elektroautos von BMW und Daimler? Sila Nanotechnologies, Cleantech-Unternehmen aus Alameda in Kalifornien, hat eine beachtliche Finanzierungsrunde in Höhe von 590 Millionen US-Dollar abgeschlossen. zuletzt berichtete Cleanthinking im Sommer 2018 über eine Finanzierung von Sila Nanotechnologies, einem Hersteller von Silizium-Anoden für Lithium-Ionen-Batterien. Mittlerweile […] (www.cleanthinking.de) weiter

Mehr Elektroautos und vereinfachtes Laden essentiell für Klimaschutzziele

29.1.2021 - Im vergangenen Jahr waren die Zuwachszahlen im Bereich der Elektromobilität in Deutschland höher als jemals zuvor. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Tesla meldet ersten Jahresgewinn und stellt eine Reihe von Innovationen vor

28.1.2021 - Kalifornischer Autobauer zeigt runderneuertes Interieur für Model S und X, will Plaid-Versionen ab Februar ausliefern. Der kalifornische Elektroauto-Pionier Tesla hat erstmals einen Jahresgewinn vermeldet: Im Jahr 2020 erwirtschaftete das Cleantech-Unternehmen insgesamt 31,5 Milliarden US-Dollar und erreichte einen Gewinn von 0,80 US-Dollar pro Aktie (721 Millionen US-Dollar, Non-GAAP). Bei den Umsätzen übertraf der Autobauer die Erwartungen, […] (www.cleanthinking.de) weiter

Fernwärme in Deutschland 2020: 18 Prozent erneuerbare Energien

22.1.2021 - <img width='1210' height='608' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Tortendiagramm, das die Anteile der verschiedenen Energieträger an der Fernwärme in Deutschland 2020 zeigt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: BDEW</div>Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) hat eine Statistik zur Fernwärme in Deutschland veröffentlicht. Von den 126 Milliarden Kilowattstunden Wärme stammten 22 Milliarden Kilowattstunden aus erneuerbaren Energien. (www.solarserver.de) weiter

Boston Metal: Frisches Kapital für emissionsfreie Stahlerzeugung

22.1.2021 - Cleantech-Startup Boston Metal will die Stahlerzeugung mit der Schmelzoxidelektrolyse emissionsfrei machen. Das Cleantech-Startup Boston Metal hat jetzt eine Series-B-Finanzierungsrunde in Höhe von 50 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Erklärtes Ziel das Unternehmens, über das Cleanthinking hier tiefgründig berichtet hat, ist es, den Einsatz der eigenen Schmelzoxidelektrolyse (MOE)-Technologie zur Herstellung von emissionsfreiem Stahl zu etablieren. Mit dem frischen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wärmepumpen-Absatz 2020: 40 Prozent Wachstum

19.1.2021 - <img width='1200' height='928' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Balkendiagramm mit dem Wärmepumpen-Absatz 2020 beginnend von 2001.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: BWP</div>120.000 Heizungswärmepumpen wurden laut der gemeinsamen BDH/BWP-Absatzstatistik zum Heizungsmarkt vergangenes Jahr in Deutschland installiert. Fast ein Viertel der 2020 installierten Wärmepumpen hat alte Ölheizungen ersetzt. (www.solarserver.de) weiter

Budbee macht Lieferservice effizienter und nachhaltiger – und will mit frischem Geld international expandieren

18.1.2021 - Cleantech-Startup aus Schweden beliefert bereits mehr als 25 Millionen Kunden in Skandinavien – für Kunden wie H&M. Bis 2022 sollen die Transporte fossilfrei organisiert werden. Budbee hat rund 50 Millionen Euro für seinen nachhaltig ausgerichteten Lieferservice erhalten, der in Schweden und einigen anderen Ländern beispielsweise bereits von H&M genutzt wird. Gegründet wurde das Unternehmen 2015 […] (www.cleanthinking.de) weiter

Verkehr: Im Vorjahr um über vier Millionen Tonnen weniger CO2

17.1.2021 - 2020 Rückgang dank Corona - Ohne zusätzliche Maßnahmen droht 2021 starker Anstieg der CO2-Emissionen (oekonews.at) weiter

Steuerbare-Verbrauchseinrichtungen-Gesetz: Erzwungene Spitzenlastglättung für Millionen Verbraucher

16.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='im Vordergrund ein Elektrofahrzeug, an das ein Ladekabel angeschlossen ist. Im Hintergrund eine Frau, die eine Haustür öffnet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: TheSupporter / stock.adobe. com</div>Bis zum 15. Januar lief die Frist für Stellungnahmen zum Steuerbare-Verbrauchseinrichtungen-Gesetz. Betroffen vom sperrigen Titel sind künftig alle Nutzer zumindest von Wärmepumpen, Stromspeichern, Nachtstromspeicherheizungen und Ladestellen für Elektrofahrzeuge. Sie sind damit zur Spitzenlastglättung verpflichtet. (www.solarserver.de) weiter

Google Ventures investiert Millionen in Fleisch aus Luft-Startup Air Protein

13.1.2021 - Cleantech-Startup Air Protein kombiniert die Bestandteile der Luft mit Wasser und Mineralien, um probiotisch Nährstoffe herzustellen. Das kalifornische Cleantech-Startup Air Protein hat prominente Investoren gewonnen: Neben dem VC-Arm von Google investiert auch der weltgrößte Händler von Agrarrohstoffen, Archer-Daniels-Midland, in das junge Unternehmen. Die erste große Finanzierungsrunde spült 32 Millionen US-Dollar in die Kassen von Air […] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik: CCE emittiert 30 Millionen-Anleihe

13.1.2021 - <img width='800' height='453' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine junge Frau im Anzug, lächelnd und Kunden die Hände schüttelnd.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / sebra</div>Der österreichische Photovoltaikspezialist Clean Capital Energy Group hat seine erste Unternehmensanleihe ausgegeben. Mit dem Fremdskpaital von 30 Millionen Euro will das Unternehmen PV-Projekte weltweit finanzieren. (www.solarserver.de) weiter

Green Energy Lab startet mit 17 neuen innovativen Projekten

12.1.2021 - Mit einem Investitionsvolumen von 80 Millionen Euro ins neue Jahr (oekonews.at) weiter

Nachhaltig und fair – auch in Corona-Zeiten

10.1.2021 - Nachhaltig wirtschaften, faire Löhne zahlen und den Mitarbeiter:innen Zuversicht spenden – das ist eine besondere Herausforderung in Zeiten der Corona-Pandemie. (oekonews.at) weiter

Weratschnig: Lehren aus der Covid-Krise ziehen, um CO2-Reduktion im Verkehr nachhaltig voranzutreiben

5.1.2021 - 2020 wurden 1,8 Milliarden Liter weniger Treibstoffe getankt und vier Millionen Tonnen CO2 eingespart (oekonews.at) weiter

Rund 200 Millionen Tonnen CO2 zusätzlich für die EU?

4.1.2021 - Eine Studie zeigt, wie stark wir über importierte Waren das Klima belasten. Maßstab für die Zurechnung der Emissionen auf Produzenten und Verbraucher ist der ökonomische Vorteil. (oekonews.at) weiter

E-Mobility-Studie: Studierende wären bereit rund 3000 Euro Aufpreis für Elektroautos zu bezahlen

2.1.2021 - Bei Autoanschaffungen in den nächsten 3 Jahren planen 25 Prozent den Kauf elektrifizierter Autos - 500 Kilometer Reichweite als Richtwert - Tesla bekannteste E-Auto-Marke, VW und BMW-Modelle sind jedoch beim Kauf beliebter (oekonews.at) weiter

Unicef warnt vor Hungerjahr für Kinder

2.1.2021 - Ohne verstärkte Hilfe werden 2021 allein in sechs Krisenländern in Afrika und im Jemen 10,4 Millionen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Gut 200 Millionen Tonnen CO2 extra für die EU

2.1.2021 - Eine Studie beziffert, wie stark wir über importierte Waren das Klima belasten. Maßstab für die Zurechnung […] (www.sonnenseite.com) weiter

Fluence erhält 125 Millionen Dollar von Investor aus Katar

1.1.2021 - Qatar Investment Authority beteiligt sich an Fluence, dem Stromspeicher-Unternehmen von AES und Siemens. Das Cleantech-Unternehmen Fluence plant nach dem Einstieg eines Investors aus Katar den Bau der größten Batterie der Welt in Australien. Zwei Lithium-Ionen-Batterien sollen eine Leistung von jeweils 250 Megawatt erbringen – und in den Bundesstaaten Victoria und New South Wales entstehen. Damit […] (www.cleanthinking.de) weiter

Der schnellste Corona-Test der Welt kommt aus Wien

26.12.2020 - Eine neuartige Bio-Chip-Technologie kann extrem kleine Zahlen von Viren verlässlich nachweisen – und das in bisher unerreichter Schnelligkeit. (oekonews.at) weiter

Vermiedene Treibhausgas-Emissionen durch die Nutzung Erneuerbarer Energien in Deutschland

24.12.2020 - Erneuerbare Energien vermieden 2019 den Ausstoß von 203,4 Millionen Tonnen CO2-Äquivalenten. Ohne Erneuerbare Energien hätte der […] (www.sonnenseite.com) weiter

Callstart Energieforschung 2020: Energieinnovationen "Made in Austria" für den Weltmarkt gesucht

23.12.2020 - Klima- und Energiefonds stellt 12 Millionen Euro an Fördermitteln zur Verfügung. (oekonews.at) weiter

Rie­si­ges Ozon­loch über dem Süd­pol

19.12.2020 - 18 Millionen Quadratkilometer – noch nie seit Beginn der Aufzeichnungen waren die Ausmaße des Ozonlochs über […] (www.sonnenseite.com) weiter

ZeroAvia: Amazon, Shell und Breakthrough investieren in Wasserstoff-Flugzeug

16.12.2020 - Britische Regierung investiert in Entwicklung eines kommerziellen Wasserstoffflugzeugs mit 19 Sitzen bis 2023. In einer Series-A-Finanzierungsrunde hat das Cleantech-Startup ZeroAvia 37,7 Millionen Dollar eingesammelt. Angeführt wurde die Finanzierungsrunde von Breakthrough Energy Ventures, dem Fonds von Bill Gates. Mit dabei waren aber auch der Ecosystem Integrity Fund, der Climate Pledge Fund von Amazon sowie Shell Ventures, […] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik auf neuen Einfamilienhäusern würde bis 2030 mehr als 12 Millionen Tonnen CO2 einsparen

16.12.2020 - Photovoltaik ist bei den Deutschen beliebt und das Potenzial für neue Anlagen groß. Welche positiven Auswirkungen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Starkes La Niña könnte in Ostafrika Millionen Menschen in den Hunger treiben

15.12.2020 - Über 50 Millionen Menschen benötigen schon jetzt sofortige Nahrungsmittelhilfen Am Horn von Afrika sowie in Ost- […] (www.sonnenseite.com) weiter

CES 2021: Sono Motors zeigt neuen Prototyp und drängt an die US-Börse

13.12.2020 - Münchener Elektroauto-Startup will offenbar E-Auto-Hype an den amerikanischen Börsen für weitere Finanzspritze nutzen. Sono Motors will auf der CES-Technologie-Show im Januar in Las Vegas einen seriennahen Prototypen präsentieren. Außerdem haben die Münchener von Bestandsinvestoren weitere 45 Millionen Euro eingesammelt. Doch damit nicht genug: Sono Motors will offenbar im ersten Quartal 2021 in den USA an […] (www.cleanthinking.de) weiter

Fonds investieren halbe Milliarde Euro in BayWa re

10.12.2020 - <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Der designierte CEO der künftigen BayWare AG Matthias Taft' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BayWa AG / Falk Heller</div>Im Rahmen einer Kapitalerhöhung fließen der BayWa re 530 Millionen Euro zu. Bei den Neuinvestoren handelt es sich um Fonds. Die BayWa AG bleibt mit 51 Prozent Mehrheitsgesellschafterin. (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Bürger wollen keine EEG-Umlage auf Eigenverbrauch

9.12.2020 - <img width='800' height='464' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Familie mit Baby blickt aus einem Dachfenster. Um sie herum ist das Dach mit Solarmodulen gedeckt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Grammer Solar / R. Ettl</div>Laut einer Umfrage spricht sich die Mehrheit der Bevölkerung dafür aus, den PV-Eigenverbrauch von der EEG-Umlage zu befreien. Zudem sollten die größten CO2- Emittenten auch die Förderung der PV bezahlen. (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Deutsche wollen keine EEG-Umlage auf Eigenverbrauch

9.12.2020 - <img width='800' height='464' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Familie mit Baby blickt aus einem Dachfenster. Um sie herum ist das Dach mit Solarmodulen gedeckt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Grammer Solar / R. Ettl</div>Laut einer Umfrage spricht sich die Mehrheit der Bevölkerung dafür aus, den PV-Eigenverbrauch von der EEG-Umlage zu befreien. Zudem sollten die größten CO2- Emittenten auch die Förderung der PV bezahlen. (www.solarserver.de) weiter

Ultracap-Hersteller Skeleton erhält 41,3 Millionen Euro für rasches Wachstum

5.12.2020 - Skeleton verdreifacht Jahresumsatz, gewinnt u.a. Kunden im Bereich Wasserstoff und Erneuerbare Energien. Skeleton Technologies, führender Hersteller von Ultrakondensatoren, hat seine nächste Finanzierungsrunde mit unbekannnten Investoren abgeschlossen. Insgesamt flossen dem Cleantech-Unternehmen, das ursprünglich aus Estland stammt, 41,3 Millionen Euro zu. Insgesamt verbuchte Skeleton bislang 93 Millionen Euro, die in die Produktentwicklung und Umsetzung von Projekten mit […] (www.cleanthinking.de) weiter

Österreich stockt Photovoltaik-Fördertopf auf

4.12.2020 - Der österreichische Klimafonds erhält 20 Millionen Euro zusätzliche Fördermittel für Photovoltaik-Anlagen. Außerdem werden nun Photovoltaik-Anlagen bis 50 Kilowatt Leistung gefördert. Bisher waren es nur kleine Solaranlagen bis 5 Kilowatt Leistung. (www.solarserver.de) weiter

Shell Ventures investiert in Cleantech-Startup GreenCom Networks

4.12.2020 - Finanzierungsrunde über zwölf Millionen Euro mit Shell, EEI, Centrica und E.ON Das GreenCom Networks AG hat in einer neuen Finanzierungsrunde zwölf Millionen Euro erhalten. Damit will das Münchener Cleantech-Unternehmen die führende IoT-Plattform im digitalen Energiemarkt entwickeln. Angeführt wurde die Runde vom neuen strategischen Investor Shell Ventures. Die Niederländer sollen neben frischem Kapital auch Marktzugänge für […] (www.cleanthinking.de) weiter

Florida: 57 Millionen US-Dollar für elektrische Schulbusse

3.12.2020 - Das Umweltschutzministerium des US-Bundesstaats Florida wird 57 Mio. USD für den Kauf von elektrischen Schulbussen zur Verfügung stellen. (oekonews.at) weiter

EU-Investitionsplan unterstützt Bau energieeffizienter Gebäude in Österreich

3.12.2020 - Mezzanine-Garantie für ein 330 Millionen Euro schweres Kreditportfolio der Hypo Vorarlberg (oekonews.at) weiter

Rekordzahlen im Förderprogramm „Heizen mit Erneuerbaren Energien“

2.12.2020 - Das Bundeswirtschaftsministerium hat die aktuellen Zahlen im Förderprogramm „Heizen mit Erneuerbaren Energien“ veröffentlicht. Mehr als 488 Millionen Euro Fördermittel sind in diesem Jahr schon geflossen. (www.solarserver.de) weiter

113 Dachflächen und 1,3 Millionen Euro für KWG Sonnenstrom-Programm "100 Jahre - 100 Dächer"

2.12.2020 - Anlagen sollen bis Ende 2021 errichtet werden (oekonews.at) weiter

Beim Flächenverbrauch ist keine Besserung eingetreten

2.12.2020 - Umfrage der Bundesanstalt Statistik Österreich: Die Flächenversiegelung stellt eines der größten Umweltprobleme dar und ist ein nahezu irreversibler Prozess (oekonews.at) weiter

REC Group plant Gigafabrik für Photovoltaik-Module in Frankreich

1.12.2020 - Mit einer öffentlichen Anhörung zum Frankreich-Projekt der REC Group steht nun erster wichtiger Schritt zu der finalen Entscheidung an. Ab 2025 will das Unternehmen in der Region Moselle 9 Millionen Photovoltaik-Module im Jahr produzieren. (www.solarserver.de) weiter

Keine EEG-Umlage mehr bei der Wasserstofferzeugung

1.12.2020 - Jetzt ist es offiziell: Erzeuger von grünem Wasserstoff brauchen keine EEG-Umlage mehr zu zahlen. Auch Betreiber von innovativen Verfahren, wie der Pyrolyse oder dem miniaturisiertem Steam-Reforming profitieren in Form einer besonderen Ausgleichsregelung (nur 15% der EEG-Umlage), wenn anstelle grünen Stroms grüne Gase, wie Biogas, Klärgas oder Grubengas, als Rohstoff eingesetzt werden. (www.enbausa.de) weiter

Arthur D. Little: Hebelpotential von Elektromobilität für Wirtschaftsstandort und Klima

27.11.2020 - Arthur D. Little zeigt im aktuellen Österreichischen Infrastrukturreport 2021, wie der Ausbau von Elektromobilität sich auswirken kann: 50 Millionen Tonnen C02 Einsparung möglich. (oekonews.at) weiter

Solarenergie beschleunigt Elektrifizierung im Globalen Süden

27.11.2020 - 770 Millionen Menschen weltweit ohne Zugang zu Strom – Vor allem Afrika und ländliche Gebiete betroffen […] (www.sonnenseite.com) weiter

ABO Wind AG erlöst bei Kapitalerhöhung 16,2 Mio. Euro

26.11.2020 - Rund 16 Millionen Euro hat die ABO Wind AG bei ihrer jüngsten Kapitalerhöhung erlöst. Das frische Kapital will der Wiesbadener Projektierer insbesondere für die Vorfinanzierung von Großprojekten im Ausland verwenden. (www.solarserver.de) weiter

Interview mit Filmregisseur Carl-A. Fechner: Change ist mein Lebensthema

25.11.2020 - Die Kinofilme von Carl-A. Fechner DIE 4. REVOLUTION, POWER TO CHANGE und CLIMATE WARRIORS sind einem weltweiten Millionenpublikum bekannt. Der Dokumentarfilmer berichtet vom weltweiten Kampf um eine bessere Zukunft durch dezentrale, erneuerbare Energien und einen weltweiten gesellschaftlichen Aufbruch. Solarthemen-Redakteur Guido Bröer spricht im Interview mit Carl-A. Fechner über dessen neues Projekt THE STORY OF A NEW WORLD. Den Film will er zusammen mit der 26-jährigen Regisseurin Johanna Jaurich produzieren und in den Mittelpunkt einer weltweiten Kampagne stellen. Aktuell läuft ein Crowdfunding, um den aufwändigen Kinofilm zu finanzieren und eine Impact-Kampagne in 50 Ländern des globalen Südens zu ermöglichen. (www.solarserver.de) weiter

Interview mit Filmregisseur Carl-A. Fechner: “Change ist mein Lebensthema”

25.11.2020 - Die Kinofilme von Carl-A. Fechner DIE 4. REVOLUTION, POWER TO CHANGE und CLIMATE WARRIORS sind einem weltweiten Millionenpublikum bekannt. Der Dokumentarfilmer berichtet vom weltweiten Kampf um eine bessere Zukunft durch dezentrale, erneuerbare Energien und einen weltweiten gesellschaftlichen Aufbruch. Solarthemen-Redakteur Guido Bröer spricht im Interview mit Carl-A. Fechner über dessen neues Projekt THE STORY OF A NEW WORLD. Den Film will er zusammen mit der 26-jährigen Regisseurin Johanna Jaurich produzieren und in den Mittelpunkt einer weltweiten Kampagne stellen. Aktuell läuft ein Crowdfunding, um den aufwändigen Kinofilm zu finanzieren und eine Impact-Kampagne in 50 Ländern des globalen Südens zu ermöglichen. (www.solarserver.de) weiter

Green City AG platziert Anleihe für Solarparks in Rekordzeit

24.11.2020 - 233 Anleger*innen haben dem Münchener Projektierer Green City AG nach dessen eigenen Angaben in der Rekordzeit von nur 12 Stunden das Emissionsvolumen von 2,2 Millionen Euro für dessen neueste, die 20. Solaranleihe vollständig gezeichnet. (www.solarserver.de) weiter

Form Energy: Weitere 70 Mio. Dollar für Langzeitspeicher-Startup

23.11.2020 - Cleantech-Startup Form Energy, unterstützt von Bill Gates und dem MIT, will 2023 ersten Megawattspeicher in Minnesota errichten. Frische, noch unbekannte Investoren haben jetzt weitere 70 Mio. Dollar (Series-C) in das noch kaum öffentlich in Erscheinung getretene Energiespeicher-Startup Form Energy investiert. Insgesamt sollen 120 Millionen Dollar u.a. von Bill Gates helfen, die Technologie einsatzfähig zu machen. […] (www.cleanthinking.de) weiter

UP-STAIRS: Horizon 2020 Projekt entwickelt Lösungen zur Etablierung von Energie Communities

20.11.2020 - UP-STAIRS, ein 3-Jahres-Projekt zur Bürgerbeteiligung in Energiefragen, erhält zwei Millionen Euro EU-Förderung - GreenCom Networks entwickelt digitale Plattform für UP-STAIRS Energiedienstleistungen (oekonews.at) weiter

Kreislaufwirtschaft: Carbios macht aus Textilabfällen klare PET-Flaschen

19.11.2020 - 42 Millionen Tonnen Textilabfälle können bislang mechanisch nicht effizient recycelt werden – Carbios-Technologie daher ein Durchbruch. Das französische Cleantech-Unternehmen Carbios, das eng mit Michelin kooperiert, hat einen wichtigen Durchbruch mit seiner auf Enzymen basierenden Recycling-Technologie erreicht. Demnach hat das Unternehmen erstmals Flaschen mit 100-prozentigem Anteil recycelter Terephthalsäure (rPTA) aus Textilabfällen mit einem hohen PET-Gehalt hergestellt. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Sunfarming wirbt sechs Mio. Euro mit Anleihe ein

19.11.2020 - Aus der Platzierung einer Unternehmensanleihe sind der Sunfarming GmbH bisher 5,75 Millionen zugeflossen. Die Mittel sollen in neue Solarparks in Deutschland fließen. (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Verbände fordern Beseitigung von EEG-Marktbarrieren

17.11.2020 - 13 Bundesverbände fordern die Abschaffung der geplanten Marktbarrieren für bestehende Photovoltaikanlagen im neuen EEG, über das der Bundestag diese Woche berät. Die Verbände vertreten die Interessen von insgesamt fünf Millionen Mitgliedern. (www.solarserver.de) weiter

Variable Stromtarife: Wie Tibber den Energiemarkt aufmischen will

17.11.2020 - Cleantech-Unternehmen aus Skandinavien sammelt 55 Millionen Euro für europaweite Expansion ein. Das norwegisch-schwedische Cleantech-Unternehmen Tibber, das seit einigen Monaten auch in Deutschland aktiv ist, will den europäischen Energiesektor für Haushaltskunden kräftig durcheinander wirbeln. Die Dominanz der alteingesessenen Dinosaurier soll mit automatisierten, leicht skalierbaren Systemen, variablen Stromtarifen und dem Fokus auf erneuerbare Energien gelingen. Jetzt hat […] (www.cleanthinking.de) weiter

Elektromobilität: 50 Prozent Absatz in Deutschland erst nach 2030

17.11.2020 - Verbrenner werden unbeliebter: Nachfrage sinkt in den nächsten zehn Jahren um bis zu 3 Millionen Fahrzeuge. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Umfrage: 64 Prozent der Deutschen offen für E-Auto

14.11.2020 - Die Zulassungszahlen für E-Autos klettern deutlich nach oben – aber wie „elektrisch“ sind die Deutschen und […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wieso Leonardo diCaprio in Solaranlagen-Vermieter Enpal investiert

13.11.2020 - Mario Kohles Cleantech-Startup hat bislang 5.000 Kunden in Deutschland – mehrere Millionen sollen es werden. Einer der Knackpunkt des Geschäftsmodells von Enpal ist es, genügend Kapital aufzubringen, um Solaranlagen für Millionen von Menschen in Vorleistung über 20 Jahre zu finanzieren. Genau hierbei gelingen dem jungen Cleantech-Unternehmen aus Berlin immer wieder große Erfolge: Neben den Zalando-Gründern, […] (www.cleanthinking.de) weiter

Netze BW: Leistungsbeurteilung für Photovoltaik-Anlagen

13.11.2020 - Netze BW startet einen neuen Service für die Besitzer von Photovoltaik-Anlagen. Ein jährlicher Report vergleicht die Stromerzeugung ihrer Anlage mit regionalen Zahlen und Vorjahreswerten. Wenn eine Solaranlage unterdurchschnittliche Leistung erbringt, können die Besitzer handeln. (www.solarserver.de) weiter

Vermieter sollen CO2-Preis für klimaschädliche Heizungen zahlen

12.11.2020 - Nach Ansicht des Deutschen Mieterbunds und der Deutschen Umwelthilfe schiebt die Bundesregierung eine Regelung auf die lange Bank, die Mieterinnen und Mieter bei der CO2-Bepreisung entlasten würde. Wenn Mieter den vollen CO2-Preis für klimaschädliche Heizungen in schlecht sanierten Gebäuden tragen müssen, verliert das Instrument seine Lenkungswirkung. (www.solarserver.de) weiter

Green Deal: Gut für ein klimaneutrales Europa – schlechter für den Planeten

12.11.2020 - Import von Millionen Tonnen Getreide und Fleisch pro Jahr untergräbt landwirtschaftliche Standards der EU – Umweltschäden […] (www.sonnenseite.com) weiter

Börse KW 45/20: RENIXX im Bann der US-Wahlen - Sunnova, Plug Power, Sunpower und Enphase führen RENIXX an, Nel ASA, Siemens Energy und Ballard Power legen Zahlen vor

9.11.2020 - (www.iwr.de) weiter

EU: Mehr Elektro-Auto- als Diesel-Neuzulassungen

31.10.2020 - E-Autos(verkäufe) beschleunigen sagenhaft JATO, eine Forschungsfirma, die seit Jahren die Automobilindustrie mit konkreten Zahlen und Trends […] (www.sonnenseite.com) weiter

Schwerkraft-Speicher: Gravitricity baut Demonstrationsanlage

30.10.2020 - Cleantech-Startup investiert mehr als 1,1 Millionen Euro in Demonstrationsanlage in Edinburgh, Schottland. Im Januar 2020 berichtete Cleanthinking erstmals über den Schwerkraft-Speicher des schottischen Cleantech-Startups Gravitricity. Das Unternehmen will alte Minenschächte als Schwerkraft-Speicher für erneuerbare Energie nutzen. Mittlerweile gibt es Neuigkeiten zum Projekt der Ingenieure: Der Bau von Schlüsselelementen einer Demonstrationsanlage hat begonnen. Ab Frühjahr 2021 […] (www.cleanthinking.de) weiter

Globale Wasserressourcen in Gefahr

30.10.2020 - 90 Institutionen präsentieren neue Zahlen und Lösungsansätze aus drei Jahren BMBF-geförderter Forschung Dürren treten in Teilen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Jetzt noch Fördermittel sichern: So geht Heizungstausch sogar im Winter

29.10.2020 - Aktuell noch 62,4 Millionen Bundes-Fördermittel | Modernisieren ohne Frieren (oekonews.at) weiter

Geringes Minus wird für 2021 erwartet

28.10.2020 - Entgegen der Prognose vom Mai 2020 von minus 5,5 Prozent wird der Fenstermarkt dieses Jahr im Blick auf die Absatzzahlen steigen. Ein Plus von 0,5 Prozent auf 14,8 Millionen Fenstereinheiten macht die „Update“-Studie zur Fenstermarktentwicklung aus. Sie wurde auf der Fachtagung „Statistik und Markt“ des Verbandes Fenster und Fassade (VFF) präsentiert. (www.enbausa.de) weiter

Erneuerbare steuern in Deutschland auf neuen Rekord zu

27.10.2020 - Nach Zahlen von Energy Charts kamen in diesem Jahr bisher 52,4 Prozent des Strommixes aus der […] (www.sonnenseite.com) weiter

#TeamTrees: 20 Millionen Bäume für die Fans von "MrBeast"

27.10.2020 - 20 Millionen YouRube Abonnenten - Jede/r steht für einen Baum -'Es ist Zeit für mehr Bäume' (oekonews.at) weiter

Cleantech-Startup DANCE sammelt 15 Millionen Euro für E-Bike-Abo ein

26.10.2020 - Berliner Unternehmen will weltweite E-Bike-Community etablieren. Holtzbrinck Ventures hat die Finanzierungsrunde (Series A) des Cleantech-Startups DANCE angeführt. Das Berliner Unternehmen will ein E-Bike-Abo auf den Markt bringen – mit dem frischen Kapital von insgesamt 15 Millionen Euro soll die Mobilitätswende in den Großstädten rasch vorangetrieben werden. Die Perspektive ist groß: Bis 2025 könnte Deutschland zum […] (www.cleanthinking.de) weiter

Anlage spart jährlich rund 6.100 Tonnen CO2 ein

22.10.2020 - In Berching-Schweigersdorf in der Oberpfalz hat E.on eine neue Freiflächen-Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von zehn Megawatt auf einer Fläche von mehr als acht Hektar fertiggestellt. Insgesamt wurden dafür rund 25.700 Solarmodule verbaut, die einen Jahresertrag von etwa elf Millionen Kilowattstunden (kWh) liefern. (www.enbausa.de) weiter

Förderung bei BAFA + KfW gesichert

15.10.2020 - Der Solarthermiemarkt kommt in Fahrt, wie die Branchenstatistiken zeigen. Und nachdem der Bundestag jetzt weitere 2,2 Milliarden für die Programme zur Heizungssanierung mit erneuerbaren Energien beim BAFA und für die CO2-Gebäudesanierung bei der KfW frei gemacht hat, scheint auch die Gefahr eines Förderstopps gebannt. (www.solarserver.de) weiter

Cloud-Migrationen können fast 60 Millionen Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr reduzieren

15.10.2020 - Unternehmen erzielen größeren finanziellen, gesellschaftlichen und ökologischen Nutzen (oekonews.at) weiter

Potenzial liegt in Heizungskellern

14.10.2020 - Mehr als die Hälfte der etwa 21 Millionen Heizungsanlagen in Deutschland sind veraltet, ineffizient und nutzt keine erneuerbaren Energien. Um den Austausch dieser Anlagen gegen effiziente, umweltfreundliche Technologien zu erreichen, hat Vaillant die Kampagne #warumwarten gestartet. (www.enbausa.de) weiter

Strompreise: Netzentgelte seit 2015 um ein Viertel gestiegen

13.10.2020 - LichtBlick fordert mehr Effizienz durch Bündelung der 880 Netzgebiete in 25 Cluster Deutschlands Haushalte zahlen immer […] (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Erneuerbare Energien sind Weg aus der Krise

11.10.2020 - Jährlich bis zu 100.000 neue Arbeitsplätze - gleichzeitig Reduktion von 13 Millionen Tonnen CO2. (oekonews.at) weiter

Fluggesellschaften zahlen nur 17c pro Ticket für Umweltverschmutzung

7.10.2020 - Eine neue Studie zeigt , dass Fluggesellschaften im Rahmen des CO2-Programms für Luftfahrt der UNO höchstens 70 Millionen Euro pro Jahr für ihre Umweltverschmutzung auf Langstreckenflügen aus Europa zahlen würden - selbst wenn sich der Flugverkehr erholt (oekonews.at) weiter

Wie Kriege der USA zur globalen Massenflucht beitragen

6.10.2020 - Kriege der USA und ihrer Verbündeten haben 37 Millionen Menschen auf die Flucht getrieben. Eine Studie […] (www.sonnenseite.com) weiter

Einride erhält vor Premiere weitere 8,5 Millionen Euro von Investoren

2.10.2020 - Schwedisches Cleantech-Startup, das elektrische und autonome LKW entwickelt, stellt sein Nutzfahrzeug am 8. Oktober vor. Das schwedische Cleantech-Unternehmen Einride hat kurz vor der Weltpremiere seines ersten Fahrzeugs weiteres Risikokapital erhalten. Mit den zusätzlichen rund 8,5 Millionen Euro der Bestandsinvestoren hat das Startup nun mehr als 35 Millionen Euro Venture Capital erhalten. Mit der Finanzierungsrunde will […] (www.cleanthinking.de) weiter

Rheinland-Pfalz baut seine „Solar-Offensive“ aus

2.10.2020 - 14 Millionen Euro zusätzlich für Balkonmodule, Agro-Photovoltaik, Solar-Carports und Wallboxen. Das Bundesland baut seine „Solar-Offensive“ aus. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Rheinland-Pfalz baut Solarförderung aus

1.10.2020 - Das Bundesland fördert künftig neben Speichern auch Balkon-Steckmodule, Solarcarports, Wallboxen und Agro-PV-Projekte. Insgesamt stellt Rheinland-Pfalz 14 Millionen Euro zur Verfügung. (www.solarserver.de) weiter

PET-Recycler Carbios zieht auf Michelin-Gelände

1.10.2020 - Innovative Demonstrationsanlage von Carbios zum Recycling von Plastik entsteht ebenfalls am Michelin-Standort in Clermont-Ferrand. Michelin stärkt dem französischen Cleantech-Unternehmen Carbios weiter den Rücken. Erst im Juli beteiligte sich der Konzern via Michelin Ventures am innovativen PET-Recycler – gemeinsam mit L’Oreal trugen die strategischen Partner rund 3,9 Millionen Euro zu einer Kapitalerhöhung von 27 Millionen Euro […] (www.cleanthinking.de) weiter

Arbeitsplätze im Bereich erneuerbare Energien wachsen weltweit auf 11,5 Millionen

30.9.2020 - Der jährliche Beschäftigungsbericht von IRENA bestätigt den langfristigen Wachstumstrend; energische politische Maßnahmen sind unerlässlich, um ein […] (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Jobs für vier Millionen Menschen

29.9.2020 - Die Zahl der Arbeitskräfte bei erneuerbaren Energien wächst weltweit. Nach neuesten Zahlen der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien arbeiten allein in der Photovoltaik knapp vier Millionen Menschen. (www.solarserver.de) weiter

Nächste Finanzierungsrunde für Northvolt mit Spotify-CEO Daniel Ek und Baillie Gifford

29.9.2020 - Institutionelle Investoren und Privatanleger geben schwedischem Cleantech-Unternehmen weitere 600 Millionen US-Dollar. Hochkarätige Investoren und Privatanleger statten das schwedische Cleantech-Unternehmen Northvolt mit weiteren 600 Millionen US-Dollar Kapital aus. Mit dabei sind Baillie Gifford – auch investiert in Lilium Aviation -, und Spotify-CEO Daniel Ek. Auch die bestehenden Aktionäre wie Volkswagen haben sich an der Kapitalerhöhung beteiligt. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Koolen Industries investiert Millionen in Wärmespeicher-Startup Kraftblock

25.9.2020 - Fonds des Unternehmers Kees Koolen steckt etwas mehr als drei Millionen Euro in den Hersteller von Wärmespeichern. Wie das Handelsblatt exklusiv vermeldet, hat das niederländische Unternehmen Koolen Industries über einen Fonds einen mittleren, einstelligen Millionenbetrag in das Cleantech-Startup Kraftblock investiert. 2019 war Frank Thelen beim Wärmespeicher-Unternehmen von Martin Schichtel eingestiegen und bescheinigt ihm Milliardenpotenzial. Kees […] (www.cleanthinking.de) weiter

Die Energiewende wird Öl- und Gasunternehmen zwingen, Bohrlöcher vorzeitig zu schließen

23.9.2020 - Es ist Sperrstunde: Derzeit gibt es in den USA 3,3 bis 4 Millionen aktive, nicht genutzte und verlassene, aber nicht angeschlossene Bohrlöcher! Die Coronapandemie und die Energiewende arbeiten gegen die 'alte' Ölindustrie. (oekonews.at) weiter

VW-Wette Quantumscape strebt mit Festkörper-Li-Metall-Batterie an die Börse

21.9.2020 - Von Bill Gates finanziertes Cleantech-Startup will an die New York Stock Exchange. Das Cleantech-Unternehmen Quantumscape und die börsennotierte Unternehmenshülle Kensington Capital Acquisition Corp. (NYSE: KCAC) haben Anfang September die definitive Vereinbarung über einen Unternehmenszusammenschluss bekannt gegeben. Ziel ist es, den Hersteller Festkörper-Lithium-Metall-Batterie, in den Volkswagen mehr als 300 Millionen Dollar investiert hat, erfolgreich an die […] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarthermie für Industrie und Fernwärme erhält Millionenfinanzierung

21.9.2020 - Der französische Projektentwickler Newheat gewinnt zur Finanzierung von fünf solarthermischen Großprojekten die Banken Credit Cooperatif sowie Triodos. Es geht um 15 Millionen Euro und eine Leistung von 28 Megawatt für die Milch- Baustoff- und Papierindustrie sowie die kommunale Wärmeversorgung. (www.solarserver.de) weiter

Elektrofahrzeug-Exporte stiegen 2019 um 72 Prozent

21.9.2020 - 99.000 exportierten Fahrzeugen standen in 2019 60.400 Importe gegenüber. Elektroautos gewinnen zunehmend an Attraktivität: Das zeigt die Import-Export-Statistik, die das Statistische Bundesamt jetzt für das Jahr 2019 veröffentlicht hat. Demnach stieg die Menge der exportierten Fahrzeuge um 72 Prozent auf 99.000 in 2019 an. Die Import-Quote hingegen stieg um 39 Prozent – 60.400 ausländische Elektrofahrzeuge […] (www.cleanthinking.de) weiter

143 Millionen Euro für Indoor-Gewächshaus-Startup InFarm

20.9.2020 - InFarm will Wachstum durch weitere Einzelhandelspartnerschaften beschleunigen. Das Berliner Cleantech-Unternehmen InFarm, das maßgeblich zur Veränderung von Landwirtschaft und Supermärkten beiträgt, hat erstaunliche 143 Millionen Euro im „First Close“ der Series-C-Finanzierungsrunde erhalten. Mit dem frischen Kapital will InFarm schneller expandieren: In den letzten zwölf Monaten hat das Unternehmen in zehn Ländern Einzelhandelspartnerschaften aufgebaut. Es ist eine […] (www.cleanthinking.de) weiter

WeltRisikoBericht 2020: Corona-Pandemie erhöht Risiken für Geflüchtete

19.9.2020 - Die Corona-Pandemie verschärft die ohnehin prekären Verhältnisse, in denen viele der derzeit fast 80 Millionen Geflüchteten […] (www.sonnenseite.com) weiter

Satellitenbilder zeigen Veränderungen des Waldzustandes

18.9.2020 - Erste Karte von Kronendachöffnungen europäischer Wälder erstellt Auf mehr als 36 Millionen Flächen ist in den […] (www.sonnenseite.com) weiter

40 Millionen Dollar für dynamisch wachsende E-Bike-Marke VanMoof

17.9.2020 - Niederländisches Cleantech-Unternehmen VanMoof profitiert vom E-Bike-Boom, will eine Milliarde Menschen aufs Fahrrad bringen. Das niederländische Cleantech-Unternehmen VanMoof hat 40-Millionen-Finanzierungsrunde abgeschlossen. Damit will die „am schnellsten wachsende E-Bike-Marke weltweit“ die Mobilität in der Stadt neu definieren – möglichst global. E-Bikes passen angesichts der Corona-Pandemie, Bekämpfung der Klimakrise und dem Trend zur Urbanisierung perfekt in die Welt […] (www.cleanthinking.de) weiter

Erderwärmung wie vor 34 Millionen Jahren?

17.9.2020 - 66 Millionen Jahre Klimageschichte entschlüsselt So schnell hat sich die Erde seit Jahrmillionen nicht mehr erwärmt: […] (www.sonnenseite.com) weiter

Österreichs Beitrag zu UN-Klimafonds vervierfacht

15.9.2020 - Beitrag Österreichs zum Green Climate Fund auf 130 Millionen Euro erhöht (oekonews.at) weiter

Umfrageergebnis zeigt Wunsch nach mehr "Natur im Garten" in Europa

15.9.2020 - NÖ. LR Eichtinger: Über 42 Millionen Menschen in Europa können sich um 'Natur im Garten'-Plakette bewerben (oekonews.at) weiter

Mehr Heizungen mit Geothermie im Einsatz

14.9.2020 - Die Statistik des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) verzeichnet einen deutlichen Anstieg bei Anträgen für mit Geothermie betriebene Wärmepumpen. Laut Bundesverband Geothermie ist der Absatz von Heizungen mit Geothermie in Deutschland aber noch viel zu gering. (www.solarserver.de) weiter

Neue Materialien zur Energiespeicherung: ERC Starting Grant für Tristan Petit

11.9.2020 - HZB-Forscher Tristan Petit erhält einen Starting Grant des Europäischen Forschungsrats und wird mit 1,5 Millionen Euro in den nächsten fünf Jahren gefördert. Der Materialforscher untersucht damit eine neue Materialklasse für die Speicherung elektrischer Energie, die so genannten MXene. Der ERC Starting Grant ist eine der wichtigsten europäischen Auszeichnungen. (www.solarserver.de) weiter

Nord Stream 2: DUH will Pipeline-Projekt aus Klimaschutzgründen stoppen

8.9.2020 - Mit jährlich 100 Millionen Tonnen CO2 steht Nord Stream 2 in direktem Widerspruch mit den Klimazielen. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroauto-Verkaufszahlen August: Umweltbonus beschleunigt Verkäufe

4.9.2020 - Der disruptive Wandel zu emissionsfreien Antrieben gewinnt auch im PKW-Segment an Fahrt. Die Elektroauto-Verkaufszahlen im August zeigen: Umweltbonus und wachsendes Angebot führen rasch zu mehr Verkäufen von Fahrzeugen mit emissionsfreiem Antrieb: Deren Anteil wächst im dreistelligen Prozentbereich im Vergleich zum August 2019. Zwar ist der Anteil der reinen Elektroautos an den Neufahrzeugen mit 6,4 Prozent […] (www.cleanthinking.de) weiter

Fraunhofer im Einsatz für plastikfreie Meeresböden

4.9.2020 - 86 Millionen Tonnen Kunststoffe schwimmen nach Schätzungen des WWF in den Ozeanen – mit verheerenden Folgen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik: Enpal schließt nächste Finanzierungsrunde ab

2.9.2020 - Der Anbieter von Photovoltaikanlagen zur Miete, Enpal, hat mit der DKB ein Darlehen über 20 Millionen Euro vereinbart. Die Firma erhöht damit das Refinanzierungsvolumen auf 120 Millionen Euro. (www.solarserver.de) weiter

Spatenstich: Erweiterung des größten burgenländischen Windparks in Andau

1.9.2020 - Mit der Errichtung von zwei weiteren Windkraftanlagen investiert Energie Burgenland 7,5 Millionen Euro im Windpark Andau. (oekonews.at) weiter

S&P 500: Schafft Tesla den Sprung in wichtigen Aktienindex?

21.8.2020 - Bloomberg rechnet mit Ausnahme für Aufnahme in Aktienindex. Die Wahrscheinlichkeit, dass Tesla in den kommenden Wochen in den S&P 500 Aktienindex aufgenommen wird, ist sehr hoch. Bislang galt als letzte Hürde dass Tesla trotz Corona-Einschränkungen auch im zweiten Quartal 2020 einen Gewinn verzeichnen kann. Die unerwartet guten Auslieferungszahlen zuletzt näherten diese Hoffnung. Denn Tesla fehlt […] (www.cleanthinking.de) weiter

E-Bike-Startup Cowboy will Verkehrswende beschleunigen

21.8.2020 - Mit Millionen-Finanzierungsrunde soll belgisches Cleantech-Startup zur Komplettlösung für urbane Mobilität werden. Die Corona-Krise hat das Umdenken in den Städten im Hinblick auf eine urbane Verkehrswende beschleunigt. Immer häufiger werden Autos, mindestens solche mit Verbrennungsmotor, ausgesperrt. Das Fahrrad oder E-Bike gewinnt zunehmend die Oberhand, denn es stellt sich für viele Einsatzzwecke als bessere Alternative zum Auto […] (www.cleanthinking.de) weiter

Teslas Q2-Zahlen: Tesla meldet vierten Quartalsgewinn in Folge

21.8.2020 - Im Mittelpunkt: Wie haben sich die Preissenkungen ab Mai ausgewirkt? Tesla präsentierte am heutigen Abend nach Schluss der Wall Street seine Quartalszahlen für das zweite Vierteljahr 2020. Dabei übertraf der Autobauer die Erwartungen der meisten Analysten und wies einen Gewinn von 0,50 US-Dollar je Aktie aus. Mit dem vierten Quartalsgewinn in Serie, steht der Aufnahme […] (www.cleanthinking.de) weiter

Microsoft steckt 50 Millionen Dollar in VC-Firma Energy Impact

21.8.2020 - Energy Impact Partners kündigte verstärkten Fokus auf europäische Cleantech-Investments an. Im Mai 2020 machte Microsoft eine große Ankündigung, über die auch Cleanthinking berichtete: Das Unternehmen will seine eigenen CO2-Emissionen rückwirkend bis 1975 ausgleichen und dabei auch die Umweltbelastung durch Lieferketten einschließen. In der Vergangenheit waren solche Ankündigungen oft reines Greenwashing oder „Greenmarketing“ – doch jetzt […] (www.cleanthinking.de) weiter

Arrival oder Volta: Schub für elektrischen Lieferverkehr

21.8.2020 - In den kommenden Jahren müssen 300 Millionen Nutzfahrzeuge elektrifiziert werden. Sie heißen Volta, Arrival, Hyzon oder Nikola. Mit zunehmender Dynamik präsentieren Cleantech-Startups elektrische Nutzfahrzeuge, die exakt den Bedürfnissen von Flottenbetreibern wie UPS, DPD oder Anheuser-Busch. Das Potenzial zur Emissionsreduktion ist gewaltig – schließlich muss ein Fuhrpark von 300 Millionen Fahrzeugen ersetzt werden. Arrival ist ein […] (www.cleanthinking.de) weiter

NextEra Energy beendet Kohle-Zeitalter und investiert in Wasserstoff

21.8.2020 - Der weltgrößte Wind- und Energie-Produzent plant erste Wasserstoff-Anlage in Florida. NextEra Energy, der nach eigenen Angaben weltgrößte Wind- und Energie-Produzent, investiert erstmals in ein 65-Millionen-Dollar schweres Wasserstoff-Projekt in Florida. Zuvor hat das Cleantech-Unternehmen seinen letzten, kohlebetriebenen Kraftwerksblock vom Netz genommen, wie zuerst GreenTech Media berichtete. Das Wasserstoff-Projekt wird über den zu NextEra gehörenden Energieversorger Florida […] (www.cleanthinking.de) weiter

Ladeplattform ChargePoint erhält Finanzierung für schnelleres Wachstum

21.8.2020 - Zusätzliche Runde schraubt Finanzierung auf 660 Millionen Dollar in die Höhe. ChargePoint will dank einer neuerlichen Finanzierungsrunde von 127 Millionen US-Dollar (107 Mio. Euro) global schneller wachsen. Die heute schon weltweit führende, globale Ladeplattform hat damit insgesamt 660 Millionen US-Dollar (554 Millionen Euro) an Eigenkapital-Zuwendung der bestehenden Investoren erhalten. Zu den wiederkehrenden Investoren zählen nach […] (www.cleanthinking.de) weiter

Schlüsseltechnologie für European Green Deal: EU investiert in Electrochaea

21.8.2020 - EU-Innovationsrat investiert 17,5 Millionen Euro in das biologische Methanisierungs-Verfahren des Münchener Cleantech-Startups. Es ist eine Art europäischer Ritterschlag für das Münchener Cleantech-Startup Electrochaea: Der EU-Innovationsrat investiert 17,5 Millionen Euro in die saubere Technologie des Unternehmens – und bezeichnet die biologische Methanisierung als „Schlüsseltechnologie für die Realisierung des European Green Deal“. Insgesamt hat der Europäische Innovationsrat […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wasserstoff-Reallabor Westküste100 will Industrie-Dekarbonisierung

21.8.2020 - Konsortialpartner EDF, Holcim oder Orsted starten 89-Millionen-Projekt in der Region Heide. Mit dem Wasserstoff-Reallabor Westküste100 hat jetzt das wahrscheinlich ambitionierteste Vorhaben vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die Förderzusage über 30 Millionen Euro erhalten. Die Konsortialpartner wollen in der Region Heide quasi die Blaupause für eine gesamtdeutsche oder europäische Wasserstoffwirtschaft mit dem Ziel der Dekarbonisierung […] (www.cleanthinking.de) weiter

Hazer startet einzigartiges, kohlenstoff-negatives Wasserstoff-Projekt

21.8.2020 - Australisches Cleantech-Unternehmen Hazer Group investiert mehr als zehn Millionen Euro in Demonstrationsanlage. Ein australisches Cleantech-Unternehmen, die Hazer Group, will Biogas aus einer Kläranlage stammt, zur Wandlung in Wasserstoff einerseits und Graphit andererseits nutzen. Dazu soll das firmeneigene Hazer-Verfahren eingesetzt werden. Vergangene Woche entschied Hazer über den Bau einer 10,3-Millionen-Euro teuren Demonstrationsanlage, dem Hazer Commercial Demonstration […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wachstumsfonds Bayern beteiligt sich an VoltStorage

21.8.2020 - Bayern Kapital beteiligt sich mit dem Wachstumsfonds Bayern im Rahmen einer Serie-B-Finanzierungsrunde in Höhe von insgesamt mehr als sechs Millionen Euro am Münchener Greentech-Unternehmen VoltStorage. Das Unternehmen entwickelt ökologische Solarstromspeicher für Privathaushalte auf Basis der Vanadium-Redox-Flow-Technologie. Neben dem Lead-Investor Korys und Co-Investor EIT InnoEnergy haben auch die Bestandsinvestoren SOSV, Energie360° und ein Business-Angel-Konsortium um Matthias Willenbacher ihre Engagements bekräftigt. Ziel soll auch sein private Investition zu erhöhen. (www.enbausa.de) weiter

DBU fördert weitere Start-ups

21.8.2020 - Mit elena international und Hortiya werden zwei weitere Unternehmen in die Start-up-Förderung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gehen. Sie konnten mit ihren grünen Geschäftsideen überzeugen und werden nun mit jeweils rund 125.000 Euro von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt fachlich und finanziell gefördert. Insgesamt 18 Start-ups werden seit Beginn des Green Start-up Programms mit insgesamt über zwei Millionen Euro unterstützt. (www.enbausa.de) weiter

Neu für WDVS-Verarbeiter: HECKcycle Rücknahmeservice

21.8.2020 - Rund 10 Millionen Quadratmeter Steinwolle-Dämmstoffe werden allein in Deutschland pro Jahr verarbeitet. (www.enbausa.de) weiter

Anteil grüner Strom steigt um acht Prozent

21.8.2020 - Der Anteil der Erneuerbaren Energien auf dem deutschen Strommarkt ist im ersten Halbjahr 2020 angestiegen. Rund acht Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres und damit rund 50 Prozent betrug der Anteil der Erneuerbaren Energien im deutschen Strommix, zeigen Daten der Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat). (www.enbausa.de) weiter

ABO Wind: Eigenkapital um vier Millionen Euro erhöht

21.8.2020 - Mit der Eigenkapitalerhöhung hat ABO Wind seine finanzielle Basis für das weitere Wachstum gestärkt. Bei Ausschreibungen konnte sich das Unternehmen Tarife für fünf griechische Solarparks und zwei irische Windparks sichern. (www.solarserver.de) weiter

Österreich: Neue Förderrunde für große Solarthermie

21.8.2020 - Der österreichische Klima- und Energiefonds öffnet sein diesjähriges Förderfenster für Solarthermie-Großanlagen. 2,5 Millionen Euro stehen jetzt für Solarthermie in Fernwärme, Prozesswärme und Wohnungsbau zur Verfügung. Erstmals werden Machbarkeitsstudien für große Solarthermieanlagen ab 5000 Quadratmeter Kollektorfläche gefördert, und zwar bis zu 100 Prozent. (www.solarserver.de) weiter

Mobility House erhält Finanzspritze aus Europa

21.8.2020 - Die Europäische Investitionsbank (EIB) vergibt ein Darlehen über 15 Millionen Euro an das Mobilitäts- und Speicherunternehmen The Mobility House. Es geht um birektionales Laden von Elektrofahrzeugen. (www.solarserver.de) weiter

BASF erhält Förderung für Batterie-Kathoden

21.8.2020 - Bund und Länder haben dem Ludwigshafener Chemiekonzern BASF einen Förderbescheid über 175 Millionen Euro übergeben. Es geht um die Produktion von Kathodenmaterial. (www.solarserver.de) weiter

Wie heiß ist der erneuerbare Wärmemarkt?

21.8.2020 - Förderanträge bei BAFA- und KfW boomen, Kollektorverkäufe wachsen, Pelletheizun­gen verkaufen sich wie lange nicht. Doch bislang geben die Zahlen noch wenig Aufschluss darüber, wie stark der Aufschwung bei der erneuerbaren Wärme tatsächlich ausfällt. (www.solarserver.de) weiter

Hat der Wald Zukunft?

21.8.2020 - In Deutschland leben 82,7 Millionen Menschen, aber hier wachsen 90 Milliarden Bäume. Das sind pro Einwohner […] (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Sieben von 14 Regionalflughäfen überflüssig

21.8.2020 - Ökonomisch und klimapolitisch unverantwortliche Subventionen stoppen Trotz Millionen-Subventionen schreiben Regionalflughäfen in Deutschland rote Zahlen. Schon vor […] (www.sonnenseite.com) weiter

Homeoffice kann über 5 Millionen Tonnen CO2 sparen

21.8.2020 - Wegfallende Pendelfahrten senken CO2-Ausstoß um 5,4 Millionen Tonnen pro Jahr Arbeiten Menschen auch über die Corona-Pandemie […] (www.sonnenseite.com) weiter

Einwegplastik und Zigarettenkippen in der Umwelt kosten Kommunen jährlich 700 Millionen Euro

21.8.2020 - Die Städte und Gemeinden in Deutschland zahlen jährlich rund 700 Millionen Euro, um Parks und Straßen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Windkraft macht es möglich: In Marsberg-Meerhof kostet Strom ab August nichts mehr ...

26.7.2020 - ... nur Abgaben, Steuern und Netzkosten sind zu bezahlen. (www.sonnenseite.com) weiter

Eigenverbrauch von Solarstrom: Ein wichtiger Treiber der Wärmewende

23.7.2020 - Während die Energiewende im Strombereich stetig neue Rekordzahlen vermeldet, läuft die sogenannte Wärmewende eher zögerlich an.  (www.sonnenseite.com) weiter

Ecuador: Die stille Umweltkatastrophe im Amazonas

21.7.2020 - 2,5 Millionen Liter Öl aus einer gebrochenen Pipeline haben mehrere Flüsse im Amazonas verseucht. (www.sonnenseite.com) weiter

Atomkraftwerke werden weltweit weniger

20.7.2020 - Die Statistiken der International Atomic Energy Agency (IAEA) zeigen für das erste Halbjahr 2020 ein weiteres Schrumpfen der weltweiten AKW-Zahl. (www.sonnenseite.com) weiter

Welternährung: Hungerzahlen steigen das fünfte Jahr in Folge

14.7.2020 - UN-Bericht: 690 Mio. Menschen leiden an chronischem Hunger / Zuwachs von 60 Mio. seit 2014 (www.sonnenseite.com) weiter

Das Comeback der Schiene geht in die nächste Runde

11.7.2020 - 291 Städte und Gemeinden mit über drei Millionen EinwohnerInnen könnten durch Streckenreaktivierung ans Schienennetz angebunden werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Verfahren ermöglicht Lithiumabbau in Deutschland

2.7.2020 - Ob Netzspeicher, Elektromobilität oder tragbare Elektronik – Lithiumionen-Akkus sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Für die Produktion werden jedes Jahr Millionen Tonnen Lithium gefördert – bislang allerdings fernab von Deutschland.  (www.sonnenseite.com) weiter

Schweiz startet Forschungsprogramm „Sweet“

28.6.2020 - Insgesamt 30 Millionen Schweizer Franken will die Regierung mit dem Programm zur Integration von erneuerbaren Energien in das Energiesystem des Landes bereitstellen. Die Projekte sollen auf sechs bis acht Jahre angelegt sein und im Frühjahr 2021 starten. (www.sonnenseite.com) weiter

Hälfte der Menschheit ist zunehmender Luftverschmutzung ausgesetzt

23.6.2020 - Leben in Smog-Regionen könnte auch Ursache von Covid-19-Toten sein, jährlich sterben nach der WHO über vier Millionen Menschen aufgrund der Folgen von Luftverschmutzung. (www.sonnenseite.com) weiter

Grüne Konjunkturhilfen können mehr als 360.000 Arbeitsplätze schaffen

5.6.2020 - Konjunkturhilfen für grüne Zukunftsbranchen können innerhalb der kommenden fünf Jahre rund 365.000 neue Arbeitsplätze schaffen und gleichzeitig bis zu 56 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr einsparen. (www.sonnenseite.com) weiter

Alle 6 Sekunden ging eine Fußballplatzfläche Waldboden im Primärregenwald verloren

3.6.2020 - Laut Angaben der University of Maryland, die soeben auf Global Forest Watch veröffentlicht wurden, haben die Tropen 2019 11,9 Millionen Hektar Baumbestand verloren. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel verstärkt Migration zu Lasten der Armen

2.6.2020 - 2018 sind etwa 16 Millionen Menschen durch Klima-Extremereignisse vertrieben worden. Besonders häufig fliehen Menschen aus ärmeren Ländern vor den Folgen von Klimaereignissen. (www.sonnenseite.com) weiter

Emissionshandel: Deutsche Anlagen stießen 2019 14 Prozent weniger CO2 aus

1.6.2020 - Im Jahr 2019 emittierten die rund 1.850 im Europäischen Emissionshandelssystem (EU-ETS) erfassten stationären Anlagen in Deutschland etwa 363 Millionen Tonnen Kohlendioxid-Äquivalente (CO2-Äq). Dies entspricht einem Rückgang um 14 Prozent gegenüber 2018. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace: Corona-Folgen können CO2-Emissionen im Verkehr um bis zu 3 Millionen Tonnen steigen lassen

21.5.2020 - Durch die Corona-Pandemie sinkende Fahrgastzahlen in Bussen und Bahnen drohen die miserable CO2-Bilanz des Verkehrs weiter zu verschlechtern. Dies zeigen die Kalkulationen einer soeben veröffentlichten Greenpeace-Kurzstudie. (www.sonnenseite.com) weiter

Keine Staatshilfen für Dividenden zahlende Konzerne

11.5.2020 - Autokonzerne müssen Zahlungen an Aktionäre in Höhe von 5,8 Milliarden Euro stoppen (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens Gamesa Zahlen Q 2 2020: Umsatz rückläufig, Verluste ausgeweitet

6.5.2020 - (www.iwr.de) weiter

Globale Geberkonferenz der EU-Kommission: Milliarden im Kampf gegen Corona

5.5.2020 - 'Die Pandemie ist eine globale Herausforderung. Und deshalb können wir sie auch nur global besiegen', das betonte Bundeskanzlerin Merkel auf einer internationalen Geberkonferenz. Deutschland beteiligt sich mit 525 Millionen Euro am Kampf gegen das Coronavirus. Durch die Beiträge von über 40 Ländern und Organisationen wurden daraus 7,4 Milliarden Euro. (www.sonnenseite.com) weiter

Durch COVID-19 sind 50 Millionen Menschen in Westafrika vom Hunger bedroht

25.4.2020 - Acht regionale und internationale Hilfsorganisationen, darunter Aktion gegen den Hunger, CARE, Oxfam und Save the Children, warnen anlässlich des beginnenden Ramadans vor den Auswirkungen des Corona-Virus in Westafrika. (www.sonnenseite.com) weiter

Zum Tod von Norbert Blüm

24.4.2020 - „Wenn 500 Millionen Europäer nicht mehr fünf Millionen arme Flüchtlinge aufnehmen können, dann schließen wir doch den Laden Europa wegen moralischer Insolvenz.' (Norbert Blüm) (www.sonnenseite.com) weiter

Schlechte Luft führt zu mehr Corona-Toten

24.4.2020 - Immer mehr wissenschaftliche Studien weisen darauf hin, dass schlechte Luftqualität auch zu höheren Todeszahlen durch die Corona-Pandemie führt. Yaron Ogen, Geowissenschaftler an der Uni Halle-Wittenberg hat diese Zusammenhang in vier europäischen Ländern – in Spanien, Italien, Frankreich und Deutschland – untersucht. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Schweiz stockt Solarförderung sofort um 46 Millionen Schweizer Franken auf

21.4.2020 - Mit der Maßnahme will die Regierung einem möglichen Einbruch des Photovoltaik-Marktes infolge der Corona-Krise entgegenwirken. Mit der Erhöhung stehen 376 Millionen Schweizer Franken für die Einmalvergütung von kleinen und großen Photovoltaik-Anlagen zur Verfügung. (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Atombomber für Deutschland? Kramp-Karrenbauer prescht vor

20.4.2020 - Affront gegenüber der Zivilgesellschaft, den Steuerzahlenden und dem Koalitionspartner. (www.sonnenseite.com) weiter

Immer mehr Menschen arbeiten im Umweltschutz

10.4.2020 - Gut 2,8 Millionen Menschen waren im Jahr 2017 in Deutschland im Umweltschutz tätig. Insgesamt ist die Beschäftigung im Umweltschutz angestiegen, die Zahl der Arbeitsplätze in den erneuerbaren Energien sank jedoch. Das zeigt der aktuelle Bericht „Beschäftigung und Umweltschutz“ des Umweltbundesamtes (UBA). (www.sonnenseite.com) weiter

BMEL legt Waldschadenszahlen vor

26.3.2020 - Keine Entlastung für 2020 in Sicht (www.sonnenseite.com) weiter

Was hilft gegen Corona?

19.3.2020 - Epidemien und Pandemien, denen Millionen Menschen zum Opfer fallen, sind keine neuzeitlichen Phänomene. Im 14. Jahrhundert starben mindestens 100 Millionen Menschen am 'Schwarzen Tod' und vor 100 Jahren mehr als 50 Millionen Menschen an der 'Spanischen Krankheit' - das waren mehr als im Ersten Weltkrieg. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel: Bundesforste pflanzen 1,8 Millionen neue Bäume für Österreich

17.3.2020 - Bundesforste forcieren Waldumbau – Hohe Biodiversität mit mehr als 40 Baumarten - 12 Mio. Euro für artenreiche, gesunde Mischwälder. (www.sonnenseite.com) weiter

Bürgerbeteiligung als Schlüssel zur Akzeptanz des EE-Ausbaus

11.3.2020 - Bund und Länder treffen sich zum Energiewende-Gipfel im Kanzleramt. Im Zentrum der Abstimmung steht der Ausbau der Erneuerbaren. Zahlen aus der Praxis zeigen, welche Bedeutung der Bürgerbeteiligung hierbei zukommt. (www.sonnenseite.com) weiter

Nicht Flüchtlinge bekämpfen, sondern Fluchtursachen

6.3.2020 - Der CDU-Sozialpolitiker Norbert Blüm sagt: 'Wenn 500 Millionen Europäer nicht mehr fünf Millionen Flüchtlinge aufnehmen wollen, dann schließen wir doch den Laden 'Europa' wegen moralischer Insolvenz'. Der Christ Blüm orientiert sich am jesuanischen Gleichnis vom Barmherzigen Samariter. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Wald im Klimawandel

27.2.2020 - Waldschäden: Bundesministerium veröffentlicht aktuelle Zahlen 800 Millionen zusätzliche Hilfen für Waldbesitzer stehen über die GAK bereit – Bundesländer sind zuständig für die Umsetzung. (www.sonnenseite.com) weiter

Thüringen fördert private Photovoltaik-Anlagen mit bis zu 9.000 Euro

27.2.2020 - Die Antragsunterlagen sind jetzt online verfügbar. Voraussetzung für die Inanspruchnahme der neuen Förderung ist, dass die Anlage mit einem Stromspeicher gekoppelt wird. Allein in diesem Jahr stehen 4,45 Millionen Euro bereit. (www.sonnenseite.com) weiter

Zahl der Elektroautos steigt weltweit von 5,6 auf 7,9 Millionen

26.2.2020 - Mehr Neuzulassungen, Wachstumsrate abgeschwächt - Deutsche Hersteller auf Platz 5 und 6 | Im Jahr 2019 ist der Bestand an Elektroautos weltweit auf rund 7,9 Millionen gestiegen – ein Plus von 2,3 Millionen im Vergleich zum Vorjahr. (www.sonnenseite.com) weiter

IGFM: Chinas Lügen bedrohen die ganze Welt

19.2.2020 - Fehlinformation und geschönte Fallzahlen beim Coronavirus (www.sonnenseite.com) weiter

Überschuss auf EEG-Konto steigt weiter

14.2.2020 - Das Guthaben der Übertragungsnetzbetreiber stieg im ersten Monat des Jahres um knapp 225 Millionen Euro. (www.sonnenseite.com) weiter

Im Jahr 2019 wurden weltweit 6 Atomreaktoren gestartet und 13 stillgelegt

13.2.2020 - Ohne öffentliche Hinweise hat jetzt die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEO oder IAEA) die Zahlen für das Jahr 2019 massiv korrigiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Börse KW 06/20: RENIXX kurz über 800 Punkten - Enphase satt im Plus, Tesla weiter gefragt, Siemens übernimmt Iberdrola-Anteile an SGRE, SMA mit Zahlen

10.2.2020 - (www.iwr.de) weiter

Windenergie: Siemens Gamesa rutscht im ersten Quartal in die roten Zahlen

31.1.2020 - (www.iwr.de) weiter

NABU: Flüssiggas als Schiffsantrieb klimaschädlicher als bisher gedacht

31.1.2020 - Laut einer neuen Studie des International Council on Clean Transportation (ICCT) führt Flüssigerdgas (LNG) als Schiffskraftstoff zu 70 bis 82 Prozent höheren Treibhausgasemissionen im Vergleich zu Marinediesel. Diese Zahlen sind alarmierend, da immer mehr Schiffsbetreiber auf LNG zurückgreifen. (www.sonnenseite.com) weiter

KIT-Experten zu aktuellen Themen: Wissenschaftsjahr 2020 – Bioökonomie

25.1.2020 - Die wachsenden Bevölkerungszahlen und der steigende Lebensstandard stellen unsere Gesellschaft vor große ökologische Herausforderungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Münchener Mobilitätsanbieter Sono Motors hat das Ziel von 50 Millionen Euro übertroffen.

22.1.2020 - Mehr als 10.000 Unterstützer setzen in einer der größten Community-Funding Kampagnen Europas ein Zeichen für eine nachhaltige Zukunftsmobilität. (www.sonnenseite.com) weiter

Green New Deal: Wer zahlt das EU-Klimageld?

15.1.2020 - Die EU-Kommission hat ein Klima-Finanzpaket vorgestellt, um besonders den europäischen Kohleregionen beim Strukturwandel zu helfen – und sie will, dass die Mitgliedsstaaten dafür mehr Geld einzahlen als bisher. Die Bundesregierung ist dagegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Immer mehr Tierversuche - 2,82 Millionen Tiere gequält und getötet

9.1.2020 - Im Jahr 2018 mussten in deutschen Laboren 2.825.066 Tiere leiden und allergrößtenteils sterben. Das sind 17.768 Tiere mehr als im Vorjahr. (www.sonnenseite.com) weiter

Kohle-Ausstiegsgesetz: Millionen-Bonus für Erdgas

8.1.2020 - Der transatlantische Streit um Nord Stream 2 und den Zugang zum lukrativen Gasmarkt ist auch deshalb so unerbittlich, weil der deutsche Kohleausstieg massiv auf Erdgas setzt. Steigt ein Strom- und Wärme-Erzeuger künftig von Steinkohle auf Erdgas um, winken gesetzliche Millionen-Bonusse. (www.sonnenseite.com) weiter

CO2-Preis drückt Treibhausgasemissionen und Kohleverstromung 2019 auf Rekordtiefs

7.1.2020 - Die Treibhausemissionen in Deutschland sanken 2019 um mehr als 50 Millionen Tonnen, sie liegen damit etwa 35 Prozent unter dem Niveau von 1990. Damit rückt das Ziel Deutschlands, bis 2020 die Emissionen um 40 Prozent zu mindern, überraschend in greifbare Nähe. (www.sonnenseite.com) weiter

Windkraft-Stau an Land führt 2020 zu höherem Strompreis und mehr CO2-Ausstoß

5.1.2020 - Deutschland würde 2020 gut zehn Millionen Tonnen CO2 weniger ausstoßen, steckten hierzulande nicht Windkraftanlagen mit elf Gigawatt Gesamtleistung im Genehmigungsstau. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Fukushima-Unfall bleibt auch nach 8 Jahren eine Warnung

5.1.2020 - Es gibt weiterhin viele Probleme bei Abbau und Entsorgung, die Kosten erhöhen sich, ein Endlager fehlt. Wohin mit den 22 Millionen Kubikmeter mit Cäsium belasteter Erde und der über eine Million Tonnen nicht nur mit Tritium belastetem Kühlwasser. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakrise zwingt jährlich 20 Millionen Menschen zur Flucht

2.12.2019 - Klimabedingte Katastrophen waren in den vergangenen zehn Jahren die Hauptursache für Binnenflüchtlinge. Sie zwangen jedes Jahr mehr als 20 Millionen Menschen, ihre Heimat zu verlassen ? das ist eine Person alle zwei Sekunden. (www.sonnenseite.com) weiter

Emissions Gap Report 2019: Die Lücke wird immer gröÃčer

29.11.2019 - Kurz vor dem Klimagipfel in Madrid legt das UN-Umweltprogramm düstere Zahlen vor. Der globale Treibhausgas-AusstoÃč steigt ungebremst, zeigt der aktuelle Unep-Bericht. Um die Paris-Ziele einzuhalten, müssen die Länder ihre Anstrengungen um das Fünffache steigern und ihre Emissionen ab 2020 um knapp acht Prozent senken âÇô jedes Jahr. (www.sonnenseite.com) weiter

Emissions Gap Report 2019: Die Lücke wird immer größer

26.11.2019 - Kurz vor dem Klimagipfel in Madrid legt das UN-Umweltprogramm düstere Zahlen vor. Der globale Treibhausgas-Ausstoß steigt ungebremst, zeigt der aktuelle Unep-Bericht. Um die Paris-Ziele einzuhalten, müssen die Länder ihre Anstrengungen um das Fünffache steigern und ihre Emissionen ab 2020 um knapp acht Prozent senken ? jedes Jahr. (www.sonnenseite.com) weiter

Parkstrom macht das Laden von Elektroautos einfach

20.11.2019 - Wie wäre es, wenn man den Ladestrom ebenso einfach mit der EC-Karte zahlen könnte wie zum Beispiel den Einkauf im Supermarkt? (www.sonnenseite.com) weiter

Verpackungsverbrauch im Jahr 2017 weiter gestiegen

18.11.2019 - Neuer Höchststand bei Verpackungsabfällen mit 18,7 Millionen Tonnen (www.sonnenseite.com) weiter

Braunkohlekraftwerke im Minus: Drohende Kosten für Staat und Steuerzahler

8.11.2019 - Deutsche Braunkohlekraftwerke schreiben immer häufiger rote Zahlen. Dies gefährdet die Finanzierung der Folgekosten, weil die geltenden Regelungen nicht vor Insolvenz schützen. (www.sonnenseite.com) weiter

Überflutete Zukunft: Steigender Meeresspiegel schlimmer als bisher angenommen

4.11.2019 - Der Anstieg des Meeresspiegels durch den Klimawandel bedroht Millionen Menschen in den Küstengebieten. Eine verbesserte Datenanalyse von Satellitenbildern zeigt nun, dass die Zahl der Betroffenen wohl dreimal so hoch ist wie bislang angenommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Energiewirtschaft reduziert CO2-Emissionen um 40 Prozent

30.10.2019 - In den ersten neun Monaten dieses Jahres sank der CO2-Ausstoß gegenüber dem Vorjahreszeitraum um insgesamt 40 Millionen Tonnen. Grund dafür ist unter anderem der hohe Anteil erneuerbarer Energien im Strommix. (www.sonnenseite.com) weiter

Kochgeschirr wird künftig ressourcenschonend beschichtet

20.10.2019 - Das Bundesumweltministerium fördert das Vorhaben mit rund 1,5 Millionen Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm. (www.sonnenseite.com) weiter

Hitze und Starkregen abpuffern: Grünflächen erbringen Städten Nutzen in Millionenhöhe

20.10.2019 - Forscher empfehlen Kommunen, den Wert von Ökosystemen in der Stadtplanung stärker zu berücksichtigen. (www.sonnenseite.com) weiter

CO2-Preis: Was Haushalte für das Heizen mehr bezahlen müssten

14.10.2019 - Die TU Dortmund und der Energiedienstleister ista haben berechnet, wie hoch die Kosten für Haushalte durch einen CO2-Preis auf Heizöl und Erdgas wären, wenn dieser komplett an die Haushalte weitergegeben würde. (www.sonnenseite.com) weiter

Welternährungstag: Hungerzahlen steigen stark an

11.10.2019 - 317 Millionen Personen mehr als vor vier Jahren - ein Viertel der Weltbevölkerung betroffen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wärmeatlas Deutschland 2.0: hochaufgelöste Wärmebedarfsdaten

9.10.2019 - Erstmalig stehen für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland hochaufgelöste Wärmebedarfsdaten für 19,4 Millionen Wohn- und 3,1 Millionen Nichtwohngebäude auf Basis eines innovativen Verfahrens zur Verfügung. (www.sonnenseite.com) weiter

Kritik an deutscher EURATOM-Beteiligung

8.10.2019 - Steuerzahler müssen Atomkraft in der EU weiter mit hohen Millionensummen finanzieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Dem Klima geht es immer schlechter

3.10.2019 - Als ich im Januar 1993 in der ARD vor einem Millionen-Publikum zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr die erste große Dokumentation zum Thema Klimawandel und Energiewende zeigte, hat die Welt pro Jahr um die 22 Milliarden Tonnen Treibhausgase emittiert. Jetzt, 26 Jahre und 25 Weltklimakonferenzen später, emittieren wir um die 40 Milliarden Tonnen pro Jahr. Das einzige Ergebnis: Dem Klima geht es immer schlechter. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: Millionen für 11.000 - 40 Jahre Cap Anamur

28.9.2019 - Transparenz TV | Montag, 30. September 2019 | 20:30 Uhr | Mit Live-Chat (www.sonnenseite.com) weiter

Grüne: Ambitionierter Erneuerbaren-Ausbau senkt Strompreis bis 2030

24.9.2019 - Mit dem Klimapaket hat die Bundesregierung ihr Ziel erneuert, 65 Prozent Anteil von Photovoltaik, Windkraft und Co. zu erreichen. Eine Kurzstudie der Grünen zeigt nun, dass die Stromkunden gut fünf Milliarden Euro jährlich mehr bezahlen müssen, wenn der Ausbau der Erneuerbaren weiter lahmt. (www.sonnenseite.com) weiter

Schulstreiks: Regierungen unter Druck

21.9.2019 - Klimaproteste von historischem Ausmaß in zahlreichen Ländern. In Deutschland 1,4 Millionen Menschen auf der Straße. (www.sonnenseite.com) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de