Mittwoch, 19.6.2019
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Klima und Umwelt - 21467 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Deutschland muss bei Umsetzung der EU-Klimaziele nachbessern

19.6.2019 - Die Kommission hat gestern (Dienstag) die Entwürfe der Pläne der Mitgliedstaaten zur Umsetzung der Ziele der Energieunion und der vereinbarten Energie- und Klimaziele der EU im Jahr 2030 bewertet. (www.sonnenseite.com) weiter

Wird 2050 schon das Ende der menschlichen Zivilisation sein?

19.6.2019 - Wirklicher weltweiter Klimaschutz? Aktuell Fehlanzeige. 2018 war das Jahr mit den bisher höchsten globalen Klimagasemissionen weltweit und das, obwohl die Erdatmosphäre mit über 420 ppm so voll mit Klimagasen ist, wie seit vielen Millionen Jahren nicht.  (www.sonnenseite.com) weiter

Mehr Umweltschutz beim Onlinehandel

18.6.2019 - Umweltbundesamt: Betreiber elektronischer Marktplätze müssen stärker gegen illegale Importe vorgehen. (www.sonnenseite.com) weiter

REN21 veröffentlicht heute den Bericht "Renewables 2019 Global Status Report (GSR)"

18.6.2019 - Politische Untätigkeit im Bereich nachhaltiger Energiepolitik Schuld an mangelndem Fortschritt bei UN-Klima- und Entwicklungszielen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mehrheit der EU-Länder für Netto-Null-Ziel bis 2050

18.6.2019 - Der EU-Gipfel Ende der Woche in Brüssel könnte doch einen klimapolitischen Fortschritt bringen. Auch Deutschland unterstützt nun das Ziel europaweiter Klimaneutralität bis 2050. (www.sonnenseite.com) weiter

Daten zur Luftqualität 2018: 57 Städte über dem NO2-Grenzwert

18.6.2019 - Großstädte wie München oder Stuttgart belegen bei der Luft-Belastung einen traurigen Spitzenplatz. Umweltbundesamt veröffentlicht Magazin ?Gesunde Luft?. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreichs Erneuerbaren-Verband schlägt Not-Paket gegen Klimakrise vor

17.6.2019 - Aus Sicht des Dachverbands müssen schnell Maßnahmen ergriffen werden, um den weiteren Ausbau von Photovoltaik und anderen Erneuerbaren sicherzustellen. Der Regierungsstillstand dürfe keinen Klimastillstand nach sich ziehen. (www.sonnenseite.com) weiter

ETIP PV veröffentlicht Weißbuch zur Entwicklung der Solarenergie

17.6.2019 - Ein neues Weißbuch mit dem Titel ?Solarenergie: Big and Beyond ? Nachhaltige Energie zur Erreichung des 1,5-Grad-Klimaziels?  hat die Europäische Technologie- und Innovationsplattform für Photovoltaik (ETIP PV) in acht Sprachen veröffentlicht. Die Europäischen Union soll bis 2050 eine Netto-Null-Emission zu erreichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Konsultation zum Nationalen Energie- und Klimaplan gestartet

17.6.2019 - Im Dezember 2018 hat die Bundesregierung den Entwurf ihres Nationalen Energie- und Klimaplans veröffentlicht. Am 14. Juni 2019 startete das Online-Konsultationsverfahren zu dem Entwurf. Stakeholder und die interessierte Öffentlichkeit können ihre Kommentare bis zum 2. August 2019 einreichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Hitzewelle in Indien bei 50 Grad

16.6.2019 - In Indien schlägt der Klimawandel besonders zu. Ganz aktuell herrscht in Indien eine große Hitzewelle mit Temperaturen bis zu 50 Grad. Millionen Menschen arbeiten in Indien im Freien (Rikschafahrer, Straßenarbeiter, Bauern, usw.) und sind der Hitze ausgesetzt. (www.sonnenseite.com) weiter

Plastik: Geißel des Planeten

16.6.2019 - Geht die Plastikproduktion ungebremst weiter, werden allein Kunststoffe bis 2050 rund 56 Gigatonnen CO2­Emissionen erzeugt haben. Damit ginge zwischen 10 und 13 Prozent des verbleibenden CO2-Budgets für das 1,5-Grad-Ziel auf das Konto von Kunststoffen. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Dalai Lama unterstützt Greta Thunberg

15.6.2019 - Der Dalai Lama sagt: ?Meine Hoffnung ist die junge Generation. Hundetausende gehen jetzt Freitag für Freitag in der neuen, weltweiten Jugendbewegung ?Fridays for Future? auf die Straße, um die Politiker für besseren Klimaschutz zu animieren. So werden die Erkenntnisse der Ökologie Allgemeingut. Ich unterstütze Ihre Aktion?, schreibt der geistige Führer des tibetischen Buddhismus in einem Brief an die junge Schwedin. (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: Klimanotstand in England - Wann folgt Deutschland?

15.6.2019 - Transparenz TV | Montag, 17. Juni 2019 | 20:30 Uhr mit Livechat (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel erhöht Risiko für bewaffnete Konflikte

15.6.2019 - Das Klima hat Einfluss auf das Risiko von bewaffneten Konflikten. Obwohl andere Faktoren bisher einen deutlich größeren Effekt hatten, erwarten internationale Forscherinnen und Forscher, dass das Konfliktrisiko durch den Klimawandel um ein Mehrfaches zunehmen könnte. (www.sonnenseite.com) weiter

Greta Thunberg "Szenen aus dem Herzen"

15.6.2019 - 'Szenen aus dem Herzen' erzählt aus dem Inneren der Familie: Wie die Eltern Malena und Svante mit Gretas Asperger-Syndrom umgehen. Die gesammelten Reden der 16-jährigen Klimaschutz-Aktivistin Greta Thunberg dokumentieren ihren Aufruf zum weltweiten Schulstreik für das Klima. reta Thunbergs Reden sind ein Weckruf, den wir nicht länger ignorieren können. (www.sonnenseite.com) weiter

Globale Treibhausgas-Emissionen deutlich gestiegen

14.6.2019 - Um zwei Prozent ist der CO2-Ausstoß der globalen Energiewirtschaft im vergangenen Jahr gestiegen. Unter anderem lag das an etwas, das der Klimawandel teilweise wahrscheinlicher gemacht hat: extremes Wetter. (www.sonnenseite.com) weiter

Biofabriken verwandeln Klimagas in Treibstoff

14.6.2019 - US-Forscher der University of Colorado haben lebende Fabriken entwickelt, die CO2 aufnehmen und es in nützliche Produkte wie natürlich abbaubaren Kunststoff, Benzin oder Diesel umwandeln. (www.sonnenseite.com) weiter

Digitalisierung kann Konsum nachhaltiger machen

12.6.2019 - Personalisierte Werbung, Instant-Lieferungen, virtuelle Einkaufsassistenten und kontaktloses Bezahlen: Konsum und Digitalisierung sind mittlerweile eng verbunden. Ob dies zu steigenden Umweltbelastungen führt, ist laut eines Berichts des Umweltbundesamtes (UBA) derzeit noch offen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland muss mehr in den Klimaschutz investieren

12.6.2019 - Die Bundesregierung muss ihre Probleme im Verkehrsbereich sowie beim Netzausbau in den Griff bekommen. Dafür fordert die EU-Kommission mehr Klimaschutz-Investitionen. Vor allem die Luftqualität in den Städten gebe Anlass zu ?ernsthafter Sorge?. (www.sonnenseite.com) weiter

Groko-Streit in der Klimapolitik

12.6.2019 - Nach dem desaströsen Abscheiden der SPD bei der Europawahl drückt die Partei in der Klimadebatte aufs Tempo. Noch in diesem Jahr müssen verbindliche Vorgaben zum Kohleausstieg, zum Ökostrom-Ausbau und zum Klimaschutz her, fordert SPD-Fraktionsvize Miersch. (www.sonnenseite.com) weiter

Arktische Ökosysteme als Wegweiser für die Zukunft

12.6.2019 - Wie wirken sich Beweidung und klimatische Veränderungen auf die Ökosysteme der Tundra aus, und wie werden sich die künftigen Veränderungen der Arktis auf die Lebensgrundlagen der dortigen Bevölkerung auswirken? (www.sonnenseite.com) weiter

cirplus digitalisiert den Handel mit recyceltem Plastik

11.6.2019 - Plastikmüll ist eines der drängendsten Umweltprobleme weltweit. Ein Lösungsansatz ist die Wiederverwendung von Altplastik als Recyclat, als Rohstoff für die Neuproduktion. Den Handel mit Recyclaten über einem Onlinemarkplatz zu digitalisieren ist das Ziel des Startups cirplus.  (www.sonnenseite.com) weiter

EU: Nationale Klimapläne unzureichend für Kohleausstieg

10.6.2019 - Im Jahr 2018 haben die europäischen Kohlekraftwerke insgesamt 625 Millionen Tonnen CO2 freigesetzt. Dies entspricht fast 15 Prozent der gesamten Treibhausgasemissionen der EU, nur etwas weniger als der gesamte Straßenverkehr mit 21 Prozent. (www.sonnenseite.com) weiter

Welchen Einfluss hat Klimawandel auf den Regenwald?

9.6.2019 - Der Amazonas-Regenwald speichert große Mengen des klimaschädlichen Treibhausgases Kohlendioxid. Aber Rodungen, Landwirtschaft und steigende Temperaturen bringen diese Fähigkeit des tropischen Waldes an eine Grenze. Es ist unklar, wie lange er noch eine Kohlenstoffsenke bleibt.  (www.sonnenseite.com) weiter

CO2-Emissionen in der Atmosphäre steigen weiter exponentiell

8.6.2019 - Die CO2-Konzentrationen sind höher wie vor 800.000 Jahren, im Mai hat der Monatsdurchschnitt eine Rekordhöhe erreicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Finnland will bis 2035 klimaneutral werden

8.6.2019 - Finnland will die erste Industrienation werden, die frei ist von fossilen Energien. Das hat die neue sozialdemokratische Regierung mit ihren Koalitionspartnern vereinbart. 2035 soll das Land klimaneutral sein, eine wichtige Rolle spielt der Wald. (www.sonnenseite.com) weiter

Kunststoffe in der Umwelt

8.6.2019 - Neues UBA-Papier: Zahlen, Hintergründe, Forschungsbedarf und Maßnahmen gegen die Plastikflut. (www.sonnenseite.com) weiter

Plädoyer für eine sonnige Zukunft

8.6.2019 - Sind globale Entwicklungen wie der Klimawandel noch steuerbar? 'Die effektivste Art, die Zukunft vorherzusagen, ist, sie zu gestalten', sagt der bekannte Publizist und Theologe Franz Alt in seinem neuen Buch. (www.sonnenseite.com) weiter

Plastikatlas: Raus aus der Plastikkrise

7.6.2019 - Die Welt versinkt im Plastik. Plastik im Boden, im Wasser, in der Luft. Wir essen Plastik, tragen Plastik als Kleidung am Körper und cremen uns mit Mikroplastik in Kosmetik das Gesicht. Der soeben veröffentlichte 'Plastikatlas' der Heinrich-Böll-Stiftung und des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) umreißt das Ausmaß der Plastikkrise. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarer Mieterstrom entlastet Mieter bei Stromkosten

7.6.2019 - Mit einem lokalen Mieterstromprojekt reduziert die WWS Wohn- & Wirtschafts-Service Herford GmbH die CO2-Emissionen und entlastet ihre Mieter bei den Stromkosten. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Greta Thunberg in Wien

6.6.2019 - 35.000 Menschen streikten in Wien am Freitag für mehr Klimaschutz (www.sonnenseite.com) weiter

Umfrage zu Klimakabinett

6.6.2019 - Energieeffizienzbranche unzufrieden mit Bundesregierung, fordert politische Impulse. (www.sonnenseite.com) weiter

Erwärmung der Arktis führt zu Wetterextremen in unseren Breiten

6.6.2019 - AWI-Forscher entwickeln Klimamodell, das den schwächelnden Jetstream erklärt. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace: Verkehrsminister Scheuer steuert in die Klimakrise

6.6.2019 - Aktivisten demonstrieren am Samstag deutschlandweit in 42 Städten für klimafreundliche Verkehrskonzepte (www.sonnenseite.com) weiter

Klima-Interview mit Journalist Franz Alt

6.6.2019 - Der Journalist Franz Alt über die Herausforderungen des Klimawandels, sein Buch mit dem Dalai Lama ? und warum die EU-Wahl eine Klimawahl war. Von Annette Kögel (www.sonnenseite.com) weiter

Geplantes Terminal für Fracking-Gas aus den USA ist nicht genehmigungsfähig

6.6.2019 - Gemeinsam mit dem ?Klimabündnis gegen LNG? und Schülern der FridaysForFuture-Bewegung fordert die DUH den Stopp von klimaschädlichen Energie-Infrastrukturen sowie ein Umsteuern von Wirtschaftsminister Altmaier und Ministerpräsident Günther bei den aktuellen Planungen. (www.sonnenseite.com) weiter

?Klarer Auftrag an Politik, Landwirtschaft und Ernährung enkeltauglich zu machen?

6.6.2019 - Die Weichen müssen auf mehr Umwelt- und Klimaschutz gestellt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett tritt auf der Stelle

6.6.2019 - Minister legen bekannte Vorschläge vor (www.sonnenseite.com) weiter

Stagnation in der Energie- und Klimapolitik beenden 

6.6.2019 - Die Menschen erwarten, dass zügig die Weichen für den Kohleausstieg und der Ausbau der Erneuerbaren Energien gestellt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Sinkende Stromkosten für Erneuerbare öffnen die Tür für mehr Klimaschutz

6.6.2019 - Neuer IRENA-Bericht zu Stromkosten von Erneuerbaren bestätigt erneuerbare Energien als kostengünstige Lösung für einen stärkten Klimaschutz weltweit. (www.sonnenseite.com) weiter

Verspäteter Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes leistet keinen Beitrag für den Klimaschutz

6.6.2019 - Bundesregierung ignoriert Auftrag der Bevölkerung für mehr Klimaschutz bei den Europawahlen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz ernst nehmen ? Solardeckel beseitigen

6.6.2019 - Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. appelliert an die Bundesregierung, noch vor der parlamentarischen Sommerpause Sofortmaßnahmen für den Klimaschutz zu ergreifen. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltbewusstseinsstudie 2018

6.6.2019 - Bevölkerung erwartet mehr Umwelt- und Klimaschutz von allen Akteuren (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett muss endlich handeln 

6.6.2019 - ... und zeigen: Botschaft der Europawahl verstanden. Die Zeit des Abwartens und Taktierens muss jetzt endlich vorbei sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Ein Jahr Klima- und Energiestrategie

6.6.2019 - PV-Ausbau droht massiver Rückschritt. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltministerin Schulze macht Tempo beim Klimaschutzgesetz

6.6.2019 - Sie will keine Zeit mehr verlieren: Umweltministerin Svenja Schulze hat ihr Klimaschutzgesetz zur Ressortabstimmung gegeben ? offenbar ohne Zustimmung des Kanzleramts. Auf die Befindlichkeiten der Union könne sie jetzt keine Rücksicht mehr nehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Diese Botschaft hat der Dalai Lama für Greta Thunberg

6.6.2019 - Der jungen Aktivistin Greta Thunberg ist es zu verdanken, dass der Klimaschutz derzeit richtig viel politische und gesellschaftliche Aufmerksamkeit erfährt. Jetzt hat der Dalai Lama in einem Brief seine Unterstützung für die 16-Jährige erklärt. (www.sonnenseite.com) weiter

Warum E-Autos erst ab 2040 die Wende bringen

6.6.2019 - Massiv Elektroautos fördern und gut ist?s? So funktioniert Klimaschutz im Verkehr nicht, sagen Klimaforscher. Erst ab 2040 können E-Autos die Emissionen deutlich sinken lassen. Alternative Lösungen sind altbekannt und für manchen unbequem. (www.sonnenseite.com) weiter

5 Fragen rund um E-Mobilität

6.6.2019 - Wie sicher, nachhaltig und umweltfreundlich sind Elektroautos. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltumwelttag: Klimawandel bedroht 175 Millionen Kinder

6.6.2019 - Folgen des Klimawandels treffen Kinder besonders hart: Die Erderwärmung trägt dazu bei, dass Wetterextreme und wetterbedingte Naturkatastrophen in vielen Ländern der Welt zunehmen, immer mehr Menschen ihre Lebensgrundlagen verlieren und zu Flucht und Migration getrieben werden - laut der Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer tragen Kinder unter fünf Jahren fast 90 Prozent der Last der Klimakatastrophe. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel kostet Wirtschaft 970 Mrd. Dollar

6.6.2019 - Umfrage von Carbon Disclosure Project: Konzerne erwarten zunehmende gesetzliche Regulierung (www.sonnenseite.com) weiter

Emissionshandel 2018: Deutsche Anlagen mindern um 3,5 Prozent

6.6.2019 - Jahresbericht zeigt: Minderungen gehen auf ru?ckla?ufigen Emissionen der Energiewirtschaft zuru?ck. (www.sonnenseite.com) weiter

?Zukünftigen Generationen intakten Planeten hinterlassen"

6.6.2019 - Stiftungen fordern Bundesregierung zu beschleunigtem Handeln beim Klimaschutz auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Kohleausstieg: Nur mit CO2-Preis hilft er wirklich dem Klima

6.6.2019 - Helfen kann ein Mindestpreis auf CO2 oder die Löschung von Emissionszertifikaten. (www.sonnenseite.com) weiter

Volksparteien ohne Volk

6.6.2019 - Noch nennen sie sich Volksparteien, die Parteien der großen Koalition in Berlin. Aber die dringendste Frage des Volkes, die Klimaerhitzung und ihre Folgen, interessiert sie kaum. Und auch nur wenige Journalisten beschäftigen sich damit. Selten zeigten sich Politiker und Journalisten so überfordert wie in diesen Tagen und Wochen. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Der unheimliche Anstieg der Methan-Konzentration

6.6.2019 - Eine starke Zunahme der Methan-Werte in der Atmosphäre beunruhigt Klimaforscher weltweit. Denn bisher können sich die Wissenschaftler die steigenden Werte des Treibhausgases, das besonders klimaschädlich ist, nicht erklären. (www.sonnenseite.com) weiter

Kabinett steuert mit Klimaschutzgesetz auf Koalitionsvertragsbruch

6.6.2019 - Ein Koalitionsvertragsbruch ist nicht hinnehmbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Atomkraftwerke retten nicht das Klima, sondern die Atomwaffenindustrie

6.6.2019 - Antwort der IPPNW auf die Studie der Internationalen Energieagentur. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Jahrtausend-Krise und die Groko

6.6.2019 - Bei seiner letzten Audienz für Finanzminister aus der ganzen Welt warnte der Papst eindringlich wie nie vor der Klimakatastrophe. Die Zeit laufe ab. Es müsse dringend gehandelt werden. Dasselbe sagt der Dalai Lama.  Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett hebt CO2-Bepreisung auf die Tagesordnung ? aber erst fürs nächste Mal

6.6.2019 - Beim zweiten Treffen des sogenannten Klimakabinetts ging es darum, wie die Klimaziele 2030 noch eingehalten werden können.  (www.sonnenseite.com) weiter

Volksparteien ohne Volk

4.6.2019 - Noch nennen sie sich Volksparteien, die Parteien der großen Koalition in Berlin. Aber die dringendste Frage des Volkes, die Klimaerhitzung und ihre Folgen, interessiert sie kaum. Und auch nur wenige Journalisten beschäftigen sich damit. Selten zeigten sich Politiker und Journalisten so überfordert wie in diesen Tagen und Wochen. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Der unheimliche Anstieg der Methan-Konzentration

2.6.2019 - Eine starke Zunahme der Methan-Werte in der Atmosphäre beunruhigt Klimaforscher weltweit. Denn bisher können sich die Wissenschaftler die steigenden Werte des Treibhausgases, das besonders klimaschädlich ist, nicht erklären. (www.sonnenseite.com) weiter

Kabinett steuert mit Klimaschutzgesetz auf Koalitionsvertragsbruch

2.6.2019 - Ein Koalitionsvertragsbruch ist nicht hinnehmbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Atomkraftwerke retten nicht das Klima, sondern die Atomwaffenindustrie

2.6.2019 - Antwort der IPPNW auf die Studie der Internationalen Energieagentur. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Jahrtausend-Krise und die Groko

1.6.2019 - Bei seiner letzten Audienz für Finanzminister aus der ganzen Welt warnte der Papst eindringlich wie nie vor der Klimakatastrophe. Die Zeit laufe ab. Es müsse dringend gehandelt werden. Dasselbe sagt der Dalai Lama.  Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett hebt CO2-Bepreisung auf die Tagesordnung ? aber erst fürs nächste Mal

1.6.2019 - Beim zweiten Treffen des sogenannten Klimakabinetts ging es darum, wie die Klimaziele 2030 noch eingehalten werden können.  (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Greta Thunberg in Wien

1.6.2019 - 35.000 Menschen streikten in Wien am Freitag für mehr Klimaschutz (www.sonnenseite.com) weiter

Umfrage zu Klimakabinett

1.6.2019 - Energieeffizienzbranche unzufrieden mit Bundesregierung, fordert politische Impulse. (www.sonnenseite.com) weiter

Erwärmung der Arktis führt zu Wetterextremen in unseren Breiten

1.6.2019 - AWI-Forscher entwickeln Klimamodell, das den schwächelnden Jetstream erklärt. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace: Verkehrsminister Scheuer steuert in die Klimakrise

31.5.2019 - Aktivisten demonstrieren am Samstag deutschlandweit in 42 Städten für klimafreundliche Verkehrskonzepte (www.sonnenseite.com) weiter

Klima-Interview mit Journalist Franz Alt

31.5.2019 - Der Journalist Franz Alt über die Herausforderungen des Klimawandels, sein Buch mit dem Dalai Lama ? und warum die EU-Wahl eine Klimawahl war. Von Annette Kögel (www.sonnenseite.com) weiter

Geplantes Terminal für Fracking-Gas aus den USA ist nicht genehmigungsfähig

31.5.2019 - Gemeinsam mit dem ?Klimabündnis gegen LNG? und Schülern der FridaysForFuture-Bewegung fordert die DUH den Stopp von klimaschädlichen Energie-Infrastrukturen sowie ein Umsteuern von Wirtschaftsminister Altmaier und Ministerpräsident Günther bei den aktuellen Planungen. (www.sonnenseite.com) weiter

?Klarer Auftrag an Politik, Landwirtschaft und Ernährung enkeltauglich zu machen?

31.5.2019 - Die Weichen müssen auf mehr Umwelt- und Klimaschutz gestellt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Stagnation in der Energie- und Klimapolitik beenden 

30.5.2019 - Die Menschen erwarten, dass zügig die Weichen für den Kohleausstieg und der Ausbau der Erneuerbaren Energien gestellt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Sinkende Stromkosten für Erneuerbare öffnen die Tür für mehr Klimaschutz

30.5.2019 - Neuer IRENA-Bericht zu Stromkosten von Erneuerbaren bestätigt erneuerbare Energien als kostengünstige Lösung für einen stärkten Klimaschutz weltweit. (www.sonnenseite.com) weiter

Verspäteter Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes leistet keinen Beitrag für den Klimaschutz

30.5.2019 - Bundesregierung ignoriert Auftrag der Bevölkerung für mehr Klimaschutz bei den Europawahlen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett tritt auf der Stelle

29.5.2019 - Minister legen bekannte Vorschläge vor (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren mit CO2-Schuldenuhr gegen klimaschädliche Verkehrspolitik

29.5.2019 - Für schnell wirkende Maßnahmen, die den CO2-Ausstoß im Verkehr senken, demonstrieren Aktivistinnen und Aktivisten von Greenpeace heute mit einer CO2-Schuldenuhr vor dem Verkehrsministerium in Berlin. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz ernst nehmen ? Solardeckel beseitigen

29.5.2019 - Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. appelliert an die Bundesregierung, noch vor der parlamentarischen Sommerpause Sofortmaßnahmen für den Klimaschutz zu ergreifen. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltbewusstseinsstudie 2018

29.5.2019 - Bevölkerung erwartet mehr Umwelt- und Klimaschutz von allen Akteuren (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett muss endlich handeln 

29.5.2019 - ... und zeigen: Botschaft der Europawahl verstanden. Die Zeit des Abwartens und Taktierens muss jetzt endlich vorbei sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett muss endlich handeln und damit zeigen: Botschaft der Europawahl verstanden

29.5.2019 - Die Zeit des Abwartens und Taktierens muss jetzt endlich vorbei sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Ein Jahr Klima- und Energiestrategie

29.5.2019 - PV-Ausbau droht massiver Rückschritt. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltministerin Schulze macht Tempo beim Klimaschutzgesetz

28.5.2019 - Sie will keine Zeit mehr verlieren: Umweltministerin Svenja Schulze hat ihr Klimaschutzgesetz zur Ressortabstimmung gegeben ? offenbar ohne Zustimmung des Kanzleramts. Auf die Befindlichkeiten der Union könne sie jetzt keine Rücksicht mehr nehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel treibt Malariamücken nach Europa

28.5.2019 - Veränderungen in Temperatur und Niederschlag führen zum deutlichen Ausbreiten nach Norden. (www.sonnenseite.com) weiter

CDU und SPD im Untergang

27.5.2019 - Warum wählt die Jugend grün? Weil die Grünen mit ihrem Kernthema Umwelt- und Klimaschutz die Partei der Zukunft sind. Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz ist erstmals wahlentscheidend

27.5.2019 - Klimaschutz ist erstmals wahlentscheidend, und dies wird nachhaltig sein. Denn anders als beim Wahlthema Atomausstieg 2011 wird es die Union nicht mehr so leicht haben, die Wählerstimmen für die Grünen wieder zurückzugewinnen. Ein Kommentar von Hans-Josef Fell (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Wahl wird zur Klimawahl

27.5.2019 - Wählerinnen und Wähler drücken aufs Tempo beim Klimaschutz (www.sonnenseite.com) weiter

Schlauwerden beim Espresso schlürfen

27.5.2019 - Neuer Schnellkurs zum Klimawandel: In 30 Minuten zu mehr Wissen. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweiter Streik fürs Klima am 20. September 2019

25.5.2019 - Seit der Rio-Umweltkonferenz im Jahr 1992 wissen wir über die globale Klimaerhitzung Bescheid. Seither hat die UNO über 20 Weltklima-Konferenzen mit je zehntausenden Teilnehmern abgehalten. Das Einzige Ergebnis: Dem Klima geht es immer schlechter. Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Meeresspiegel könnte um mehr als zwei Meter steigen

25.5.2019 - Bis zum Ende des Jahrhunderts könnte das Meer um 2,38 Meter ansteigen, 187 Millionen Menschen wären obdachlos. Mit diesem bedrohlichen Ausblick warnen 22 Polarexperten vor einem ungebremsten Klimawandel ? und fordern schnelle Klimaschutz-Maßnahmen. (www.sonnenseite.com) weiter

"Fridays for Future" forderte Erwachsene zum Klimastreik auf

25.5.2019 - Hunderttausende Schüler haben erneut weltweit für das Klima gestreikt. Die Fridays-for-Future-Bewegung hat indes schon den nächsten globalen Streik angekündigt und die Erwachsenen zur Unterstützung aufgerufen.  (www.sonnenseite.com) weiter

Klimadebatte dreht Solarwärme-Nachfrage ins Plus

25.5.2019 - Wachsendes Klimaschutzbewusstsein lässt auch Nachfrage nach Solarheizungen wachsen.   (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz im Verkehr ? Wie erneuerbar ist die EU?

25.5.2019 - Die meisten EU-Mitgliedsstaaten werden ihre Ziele für die Nutzung von Erneuerbarer Energien im Verkehr verfehlen. (www.sonnenseite.com) weiter

Globaler Klimaprotest: Fridays for Future streikt für Europas Zukunft

23.5.2019 - Auf der ganzen Welt protestieren an diesem Freitag wieder junge Menschen für den Klimaschutz. Diesmal stehen die Streiks unter einem besonderen Motto: die Europawahl zur Klimawahl machen. Allein in Deutschland gibt es Proteste in 215 Städten. (www.sonnenseite.com) weiter

Jedes dritte Stück Schweinefleisch mit antibiotikaresistenten Keimen belastet

23.5.2019 - Die Umweltschutzorganisation Greenpeace Österreich hat handelsübliches Schweinefleisch auf Keime testen lassen, die gegen Antibiotika resistent sind. Das Ergebnis: Jedes dritte Stück Schweinefleisch ist mit resistenten Erregern belastet. (www.sonnenseite.com) weiter

People´s Climate Case: Gericht weist Grundrechtsklage für ambitioniertere EU-Klimaziele ab

23.5.2019 - EU-Gericht erkennt Betroffenheit durch Klimawandel an, stuft Klage jedoch als unzulässig ein. (www.sonnenseite.com) weiter

Biogasanlagen: Nachhaltiger und flexibler in die Zukunft

23.5.2019 - Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) unterstreicht mit Blick auf ein Gelingen der Energiewende die Bedeutung von Biogas als wichtigster erneuerbarer Energiequelle, die direkt speicherbar ist. Damit könne sie wesentlich zur Deckung des Strombedarfs beitragen, wenn weder Wind noch Sonne Energie lieferten. Um ihrer Rolle gerecht werden zu können, müssten Biogasanlagen jedoch langfristig nachhaltiger und flexibler werden, indem beispielsweise vorrangig Rest- und Abfallstoffe genutzt werden. DBU-Generalsekretär Alexander Bonde forderte das heute vor den Teilnehmern des 12. Biogas-Innovationskongresses in Osnabrück. Bei dem Treffen werden von einer hochkarätigen Jury ausgewählte Biogas-Innovationen mit direktem Bezug zur Praxis vorgestellt ?und diskutiert. Es ist Treffpunkt der führenden Entwickler und Forscher der Biogasbranche sowie der Anlagenbetreiber und Investoren. Abfallstoffe ökonomisch und ökologisch nutzen, Lecks frühzeitig erkennen??Mit zwei neuen Projekten zum Thema stützt die DBU die weitere Entwicklung dieses alternativen Energieträgers: In Kooperation mit sechs Partnern untersucht die Hochschule (HS) Osnabrück, unter welchen Bedingungen Rest- und Abfallstoffe in Biogasanlagen ökonomisch und ökologisch sinnvoll eingesetzt werden können. Die Firma Awite Bioenergie (Langenbach) will in den kommenden drei Jahren einen Sensor entwickeln, mit dem beim Betrieb der Anlagen das Austreten von klimaschädigendem Methan aus Lecks schneller festgestellt und durch entsprechende Maßnahmen verhindert werden kann. Die DBU fördert die beiden Projekte fachlich und finanziell mit insgesamt rund 656.000 Euro. Landkreis Osnabrück mit rund 85 Biogasanlagen als Beispielregion??Biogasanlagen können nachhaltiger betrieben werden, wenn vorhandene Rest- und Abfallstoffe aus der Landschaftspflege, der Landwirtschaft oder der Nahrungsmittelindustrie zum Einsatz kommen. Bisher häufig genutzte Energiepflanzen wie Mais hingegen müssen extra angebaut werden?, erläutert Projektleiterin Prof. Dr.-Ing. Sandra Rosenberger von der HS Osnabrück. Die mit dem Anbau verbundenen Emissionen schmälerten die Klimabilanz des Biogases. Im Rahmen des neuen Projektes soll untersucht werden, unter welchen Bedingungen und mit welchen Geschäftsmodellen der nachhaltige Betrieb mit Rest- und Abfallstoffen möglich sei. Der Fokus liege dabei jedoch nicht auf der einzelnen Biogasanlage, sondern auf einer Region.  Rosenberger: ?Als Beispielregion arbeiten wir mit dem Landkreis Osnabrück. Hier produzieren 85 Biogasanlagen rund ein Drittel des Stroms aus erneuerbaren Quellen. Ihr Betrieb spielt somit eine wichtige Rolle beim Erreichen der Klimaschutzziele der Kommune. Zusammen mit der Abfall-, der Energie- und der Landwirtschaft im Landkreis analysieren wir die vorhandenen Strukturen und Stoffströme und entwickeln Modelle, aus denen sich neue Geschäftsmodelle für die Biogasanlagen ableiten lassen.? Läuft das Projekt erfolgreich, könnten landwirtschaftlich geprägten Landkreisen Optionen aufgezeigt werden, wie sie künftig die Rolle der Biogasanlagen im regionalen Energiesystem aktiv mitgestalten können. Die DBU fördert das Projekt fachlich und finanziell mit 386.000 Euro. Lecks an Biogasanlagen: Je älter die Anlage, desto höher das Risiko?Die Firma Awite Bioenergie nimmt in ihrem neuen Projekt die einzelne Biogasanlage in den Blick. Geschäftsführer Dr. Ernst Murnleitner erklärt: ?Neben Kohlendioxid wird als Hauptprodukt in Biogasanlagen das energiereiche Treibhausgas Methan erzeugt. Trotz immer besserer Technik steigt bei den Anlagen mit zunehmendem Alter die Gefahr von Lecks, über die Methan austritt.? Fast jede Anlage sei betroffen. So gelange nicht nur das klimaschädliche Methan in die Umwelt, es fehle gleichzeitig zum Erzeugen von Strom. Bisher würden die Anlagen nur durch Inaugenscheinnahme oder bei Bedarf mithilfe mobiler Geräte auf mögliche Lecks geprüft. ?Ziel unseres Projektes ist es, einen Gassensor zu entwickeln, der empfindlicher als bisherige Instrumente auf Methan reagiert und an besonders anfälligen Teilen der Anlagen angebracht werden kann, um so ein dauerhaftes Überwachen zu ermöglichen?, sagt Murnleitner. Die DBU unterstützt Awite dabei mit 270.000 Euro. Projekte wie diese würden zeigen, dass in der Biogasbranche aktuell viele neue Innovationen entwickelt würden, die Grundlage eines Erneuerungsprozesses seien. Das sei nicht nur für die Branche, sondern auch für den Klimaschutz und die Energiewende von großer Bedeutung, so Bonde. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren mit CO2-Schuldenuhr gegen klimaschädliche Verkehrspolitik

22.5.2019 - Für schnell wirkende Maßnahmen, die den CO2-Ausstoß im Verkehr senken, demonstrieren Aktivistinnen und Aktivisten von Greenpeace heute mit einer CO2-Schuldenuhr vor dem Verkehrsministerium in Berlin. (www.sonnenseite.com) weiter

Europas Flüsse in Gefahr

22.5.2019 - Neuer Bericht enthüllt umweltschädliche Wunschliste des Grauens (www.sonnenseite.com) weiter

5.300 verbrauchte Einwegbecher pro Minute

21.5.2019 - Deutsche Umwelthilfe fordert Abgabe und verbindliches Reduktionsziel zum Stopp der Kaffeebecherflut - Studie: Einwegbecherverbrauch könnte in drei Jahren um die Hälfte sinken (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Klimaschutz kann nicht auf neue Regierung warten

21.5.2019 - 'Klima-Not-Paket' noch in dieser Legislaturperiode gefordert (www.sonnenseite.com) weiter

Treibhausgase unter die Nordsee?

20.5.2019 - Um bis 2050 Klimaneutralität zu erreichen, setzt die Bundesregierung auch auf die umstrittene unterirdische CO2-Speicherung. Forscher untersuchten jetzt, ob man das Kohlendioxid unter der Nordsee verpressen kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Wasserstoff ? Energieträger der Zukunft?

20.5.2019 - Im Pariser Klimaabkommen beschloss die Weltgemeinschaft, dass die weltweite Wirtschaft zwischen 2050 und 2100 treibhausgasneutral werden soll. Um die ambitionierten Ziele erreichen zu können, ist über den reinen Ausbau der erneuerbaren Energien hinaus eine grundlegende Transformation des Energiesystems notwendig. (www.sonnenseite.com) weiter

20. Mai: Europäischer Tag der Meere

20.5.2019 - Tag der Meere: Ein Zeichen setzen für eine glänzende ? und blaue ? Zukunft. Der europäische Tag der Meere wurde 2008 von der Europäischen Union in Leben gerufen, um auf die Bedeutung der Meere und Küsten aufmerksam zu machen. Deutsche Umwelthilfe fordert konsequente Abfallvermeidungspolitik für den Schutz der Meere. (www.sonnenseite.com) weiter

Vom Regen zum Hochwasser

20.5.2019 - Extreme Wetterereignisse wie Gewitter oder starke Regenfälle und darauffolgende Überflutungen beeinflussen Erd- und Umweltsysteme langfristig. (www.sonnenseite.com) weiter

EIB-Umfrage zum Klimawandel

19.5.2019 - Deutsche erkennen die Führungsrolle der EU im Kampf gegen den Klimawandel an, fordern aber mehr Anstrengungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Transparenz TV berichtete drei Tage von der INTERSOLAR 2019

18.5.2019 - Viele prominente Gäste zu den Themen Energiewende, Nachhaltigkeit, Autarkie und Umwelt. Es moderierten auf der größten Solarmesse Europas Franz Alt & Frank Farenski.  (www.sonnenseite.com) weiter

BEE-Wahlprüfsteine: die energiepolitischen Positionen der Parteien auf einen Blick

18.5.2019 - Am 26. Mai entscheiden die Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Stimme auch über die Energie der Zukunft sowie Deutschlands Rolle und Glaubwürdigkeit beim internationalen Klimaschutz. Die Parteien besitzen mitunter sehr unterschiedliche Vorstellungen einer zukunftsträchtigen Energiewirtschaft. (www.sonnenseite.com) weiter

Balthesens Aufbruch: Wir Jungen haben keine Wahl

18.5.2019 - Seit mehr als 20 Wochen streiken tausende Schüler jeden Freitag fürs Klima ? wählen dürfen viele von ihnen noch nicht, darunter unsere Kolumnistin. Sie fordert von den Wahlberechtigten bei der Europawahl, Verantwortung zu übernehmen, damit auch die EU ihrer Verantwortung für den globalen Klimaschutz nachkommt. Eine Kolumne von Elena Balthesen (www.sonnenseite.com) weiter

Losing Earth

18.5.2019 - Die Klimakatastrophe, die wir jetzt erleben, hätte verhindert werden können. Vor dreißig Jahren gab es die Chance, den Planeten zu retten ? doch sie wurde verspielt. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Umwelthilfe sucht weitere ?KlimaStadtWerke? mit zukunftsweisenden Strategien zur CO2-Minderung

17.5.2019 - Die Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation nimmt ab sofort wieder Bewerbungen neuer Labelkandidaten entgegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Klima-Kanzlerin als Totalausfall

17.5.2019 - Angela Merkel will erst einmal reden, das war die Botschaft, mit der sich die Kanzlerin an die Vertreter von 35 Staaten beim diesjährigen 10. Petersberger Klimadialog wandte. Von Klaus Oberzig  (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie ist in Deutschland wieder im Aufwind

16.5.2019 - ... aber für wirklichen Klimaschutz brauchen wir das Fünffache der neu installierten Leistung. Von Hans-Josef-Fell (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Studie: Platz 26 für deutsche Energieeffizienzpolitik

16.5.2019 - In einer heute veröffentlichten Studie landet Deutschland mit seinem Entwurf für den Nationalen Energie- und Klimaplan (NECP) auf dem vorletzten Platz unter den 28 EU-Staaten. (www.sonnenseite.com) weiter

Gesundheitsschädliches Pestizid: Diskussion über weitere Zulassung

16.5.2019 - Der Pestizid-Wirkstoff Thiacloprid kann ungeborenen Kindern schaden, hat eine fruchtbarkeitsschädigende Wirkung und ist auch für Tiere und Umwelt gefährlich. Dies sind genügend Gründe, um den Einsatz des Insektengifts zu verbieten. Stattdessen wird die Zulassung des Wirkstoffs aber immer wieder verlängert. Nun diskutieren die EU-Mitgliedstaaten über die Zukunft des Gifts. (www.sonnenseite.com) weiter

Warum die CO2-Emissionen Deutschlands nur langsam sinken

16.5.2019 - Im vergangenen Jahr sind die CO2-Emissionen in Deutschland erstmals seit 2014 merklich auf 866 Millionen Tonnen gesunken. Das zeigen Berechnungen des Umweltbundesamtes. Um die Klimaschutzziele zu erreichen, genügt das nicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Gezielt Wohnraum schaffen ? auch das ist Klimaschutz

16.5.2019 - Wenn Städte wachsen, dann am besten sternförmig mit Zwischenraum für Grünflächen: Neue Studie bietet wissenschaftlich fundierte Orientierungshilfe für Siedlungs- und Verkehrsplaner. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie-Förderverein: CO2-Lenkungsabgabe

15.5.2019 - Um den weiteren Ausstoß von Treibhausgasen schnell, fair und effektiv zu vermindern, fordern zahlreiche Gruppen von Wissenschaftlern, Konzerne, Unternehmer und jetzt auch Politiker, dass Treibhausgase einen Preis bekommen müssen, der ihrem Schaden an der Umwelt entspricht.  (www.sonnenseite.com) weiter

Europäische Energiewende kürt Klima Helden und Heldinnen des Jahres

15.5.2019 - Wir leben in Zeiten und in einer Gesellschaft, in denen positive Vorbilder beinahe verloren gegangen sind. (www.sonnenseite.com) weiter

2019 als Schlüsseljahr für den Klimaschutz

15.5.2019 - Auf den Straßen wird demonstriert, in Parlamenten gestritten und Flächenbrände bekämpft: Der Klimawandel hält Deutschland aktuell in Atem. Schon im letzten Jahr hatte Wirtschaftsforum mit Prof. Volker Quaschning einen kritischen Blick auf den aktuellen Stand in Sachen Klimawandel und -politik geworfen. Jetzt ein aktuelles Interview mit Prof. Volker Quaschning (www.sonnenseite.com) weiter

Kanzlerin Merkel bekennt sich zu Treibhausgasneutralität bis 2050

15.5.2019 - Germanwatch: Jetzt Klimablockade vor EU-Gipfel im Juni beenden / Bestätigung der Klimafinanzierungsziele für 2020 zentral. (www.sonnenseite.com) weiter

Umstieg auf erneuerbare Energien hilft Klima und Wirtschaft

14.5.2019 - 'Bis zu 5 Grad könnte der zusätzliche Temperaturanstieg bis 2100 betragen, zeigen Studien. Wenn nicht rasch durchgreifende Änderungen erfolgen, würden 100 Millionen Menschen ihren Lebensraum verlieren, die Wasserversorgung auf der Erde sei bedroht und riesige Migrationsbewegungen zu erwarten,' so Quaschning. (www.sonnenseite.com) weiter

Agora legt 15 Eckpunkte für das Klimaschutzgesetz vor

14.5.2019 - Was die Bundesregierung jetzt tun muss, um das Klimaschutzziel 2030 sozial ausgewogen zu erreichen und Strafzahlungen von bis zu 60 Milliarden Euro zu vermeiden. (www.sonnenseite.com) weiter

Kein Wunder, dass die Bürger abwinken

13.5.2019 - Fast zwei Drittel der Deutschen sind gegen die Einführung einer CO2-Steuer, zeigen aktuelle Umfragen. Ein Votum gegen mehr Klimaschutz ist das nicht. Eher ein Votum gegen die Bundesregierung. (www.sonnenseite.com) weiter

Warum in Deutschland noch immer keine CO2-Steuer?

12.5.2019 - Klimaschutz, CO2-Steuer in aller Munde und dennoch wird in Deutschland die Windkraftbranche platt gemacht. (www.sonnenseite.com) weiter

All days for future

11.5.2019 - Die Klimastreiks der Schüler rütteln die Gesellschaft auf, aber auch die Schulen müssen sich ändern. Nötig ist ein Pakt für ökologische Bildung. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Umwelthilfe sucht weitere ?KlimaStadtWerke? mit zukunftsweisenden Strategien zur CO2-Minderung

11.5.2019 - Die Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation nimmt ab sofort wieder Bewerbungen neuer Labelkandidaten entgegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wer ist hier eigentlich radikal?

11.5.2019 - Sich für Klimaschutz und somit für eine Zukunft von uns Menschen auf diesem Planeten einzusetzen, wird ob der Forderungen, schnell als radikal angesehen. Dabei ist es genau unsere Lebensweise, die am besten mit dem Begriff radikal umschrieben werden kann. Von Matthias Hüttmann (www.sonnenseite.com) weiter

DGS fordert Einführung einer ?CO2-Steuer?

10.5.2019 - Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) fordert die zügige Einführung einer Bepreisung aller klimaschädlichen Emissionen. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Gipfel in Sibiu: Klimakrise nur ein Zukunftsthema von vielen

10.5.2019 - Letzter Gipfel vor den Europawahlen setzt Klimaschutz nicht höher auf die EU-Agenda / Bundesregierung in Bezug auf EU-Klimaziel für 2050 noch nicht handlungsfähig / Europawahlen können für entscheidenden Schub sorgen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaziele des Bundes nur mit deutlich schnellerem EE-Ausbau erreichbar

10.5.2019 - (www.iwr.de) weiter

Studien-Schlacht ums E-Auto

10.5.2019 - Umweltbilanz von Elektro-Pkw - Um das Elektroauto und seine Klimabilanz ist eine wahre Schlacht der Studien entbrannt. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Klimaklage: Mangelnder Klimaschutz schränkt Grundrechte ein

10.5.2019 - Mehr als 200 Unterstützer beteiligen sich an Klage gegen die Bundesregierung. (www.sonnenseite.com) weiter

DGS fordert Einfu?hrung einer ?CO2-Steuer?

10.5.2019 - Die Deutsche Gesellschaft fu?r Sonnenenergie (DGS) fordert die zu?gige Einfu?hrung einer Bepreisung aller klimascha?dlichen Emissionen. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltministerin Schulze für "fairen" CO?-Preis

9.5.2019 - Studie berechnet 'Verkehrswende-Bonus' - Für eine 'faire' CO2-Steuer statt der Ausweitung des Emissionshandels sprach sich Umweltministerin Schulze gestern im Bundestag aus.  (www.sonnenseite.com) weiter

Was wir tatsächlich brauchen: Vorrang für Erneuerbare Energien und ein Emissionsverbot

9.5.2019 - Ein Beitrag zur Debatte um CO2-Bepreisung. (www.sonnenseite.com) weiter

Acht EU-Länder bilden Klimaallianz ohne Deutschland

9.5.2019 - Vor dem EU-Gipfel in Sibiu (Hermannstadt) Rumänien haben Frankreich und sieben weitere EU-Länder eine Klimaallianz gebildet und gefordert, dass die EU bis 2050 klimaneutral werden soll. (www.sonnenseite.com) weiter

IPBES-Bericht zur Artenvielfalt

6.5.2019 - Weltbiodiversitätsrat: Weltweiter Verlust von Arten bedroht unsere Lebensgrundlage - ?Weltweit sind Ökosysteme und die Artenvielfalt jetzt schon erheblich geschädigt. Gründe sind unter anderem das Übernutzen von Ressourcen und der vom Mensch verursachte Klimawandel,? Almut Arneth, KIT. (www.sonnenseite.com) weiter

IWF für globalen CO?-Preis von 70 Dollar

5.5.2019 - Um den Klimawandel auf zwei Grad zu begrenzen, ist eine weltweite CO2-Steuer von rund 70 US-Dollar nötig. Zu dieser Einschätzung kommt der Internationale Währungsfonds, der zum wiederholten Mal einen CO2-Preis fordert. (www.sonnenseite.com) weiter

?Grüne Lunge? für gutes Stadtklima

5.5.2019 - Sich ändernde Umweltbedingungen bedeuten Stress für urbane Grünflächen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie falsche Klimabegriffe eine klare, wirkungsvolle Argumentation erschweren

4.5.2019 - Inzwischen ist die Einsicht in die Macht der Sprache und der Worte gewachsen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erste politische Erfolge der Greta-Generation

3.5.2019 - Jetzt hat weltweit erstmals die englische Regierung beschlossen, den nationalen Klima-Notstand auszurufen. Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltverbände legen Entwurf für Kohleausstiegsgesetz vor

3.5.2019 - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier muss Kohleausstieg gesetzlich verankern. (www.sonnenseite.com) weiter

Gesundheitsberufe schlagen Alarm

3.5.2019 - Klimawandel ist die größte Herausforderung für die globale Gesundheit in diesem Jahrhundert. (www.sonnenseite.com) weiter

KIT: ?Crowd Oil?: Kraftstoffe aus der Klimaanlage

3.5.2019 - Um katastrophale Auswirkungen des globalen Klimawandels zu verhindern, müssen die vom Menschen verursachten Treibhausgasemissionen in den kommenden drei Jahrzehnten auf ?null? gesenkt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Erschöpfte GroKo-Kommission braucht endlich konsequenten Klimaschutz

2.5.2019 - Die EU-Kommission hat ihre Bilanz und Empfehlungen für die nächsten 5 Jahre vorgelegt. (www.sonnenseite.com) weiter

Jetzt die CO2-Bepreisung auf den Weg bringen ? für Klimaschutz und zukunftsfähige Investitionen

1.5.2019 - Eine CO2-Bepreisung ist einer der wichtigsten Hebel, um überhaupt noch umsteuern zu können. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Amazonaswald kann durch wechselhafte Regenfälle trainiert werden ? dem Tempo des Klimawandels ist er möglicherweise dennoch nicht gewachsen

30.4.2019 - Der Amazonas-Regenwald bedeckt etwa zwei Drittel Südamerikas und ist der größte zusammenhängende Regenwald der Erde. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutzpotenzial der Inseln - hier werden mehr als nur Sandburgen gebaut

29.4.2019 - Auf unseren deutschen Inseln schlummert viel Potenzial. Sie können die ersten CO2-neutralen Orte in ganz Deutschland werden. (www.sonnenseite.com) weiter

33 Jahre nach Tschernobyl ? Wie die regionale Energiewende Umwelt schützt und Gemeinschaft stiftet

28.4.2019 - Video-Portrait der Energie-Kommune Wildpoldsried zeigt, wie sauberer Strom vor Ort und zu jeder Zeit erzeugt und verbraucht werden kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien sind Klimaschutz ? Aktionstag am 27. April

27.4.2019 - Am Samstag, den 27. April, findet der Tag der Erneuerbaren Energien statt, an dem bundesweit Akteure ihre Beiträge zum Klimaschutz präsentieren, die sie mit Erneuerbaren Energien leisten. In diesem Jahr rufen die Verbände der Erneuerbaren Energien erstmals gemeinsam zur Teilnahme am Aktionstag auf, der auch mit dem Gedenken an die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl zusammenhängt. Betreiber von regenerativen Kraftwerken, Hersteller und Handwerksbetriebe, die mit erneuerbaren Technologien arbeiten, sind bundesweit aufgerufen, ihre Tore zu öffnen und der Bevölkerung einen Einblick in die Welt der Erneuerbaren zu gewähren. Wie funktioniert ein Wasserrad? Welchen Beitrag leistet eine Solaranlage auf dem Dach zur Vermeidung von Treibhausgasemissionen? Wie wird aus Wind Strom oder wie entsteht Biogas in Fermentern? Ziel des Tages der Erneuerbaren Energien ist zu zeigen, dass und wie eine saubere Energieversorgung im Strom-, Wärme- und Mobilitätssektor gelingt ? ohne Atomenergie oder fossile Brennstoffe. ?Überall in Deutschland gibt es zahlreiche Beispiele, wie hervorragend Klimaschutz mit Erneuerbaren Energien funktioniert: Von der Pelletheizung oder der Wärmepumpe im Keller über die Photovoltaikanlage auf dem Dach, der Biogasanlage in der Landwirtschaft bis hin zur Fünf-Megawatt-Windenergieanlage?, erklärt die Präsidentin des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE), Dr. Simone Peter. ?Das schützt nicht nur das Klima, sondern schafft auch Wertschöpfung und Arbeitsplätze im regionalen Bereich. Bürgerenergie spielt dabei seit jeher eine wichtige Rolle. Die Einbindung der Akteure vor Ort ist ein Schlüssel für die Akzeptanz der überwiegend dezentralen CO2-freien Energieversorgung.? Es brauche allerdings neuen Schwung und mehr Ambitionen, um die Klimaschutzziele in allen Sektoren zu erreichen, sowie das von der Bundesregierung gesteckte Ziel zu schaffen, den Bruttostrombedarf in Deutschland bis 2030 zu mindestens 65 Prozent aus regenerativen Quellen zu decken. ?Die richtigen politischen Weichenstellungen vorausgesetzt, kann die Branche schnell in allen Sektoren mehr Erneuerbare Energie liefern. Als BEE haben wir dazu Vorschläge entwickelt, von Maßnahmen zum kurzfristigen beschleunigten Ausbau, zum Beispiel durch Entfernung verschiedener Deckel im Stromsektor, über die Förderung der Akzeptanz bis hin zur steuerlichen Förderung der Gebäudesanierung und der Einführung eines CO2-Preises?, betont Peter. ?Der morgige Aktionstag ist ein Signal: Die Erneuerbaren sind gemeinsam stark und haben gesellschaftlichen Rückhalt. Alle Erneuerbaren Energien haben ihre jeweiligen Stärken, die ineinandergreifen und sich gegenseitig ergänzen ? und zusammen eine CO2-freie Energieversorgung möglich machen.? Unter den Hashtags #TagDerErneuerbaren und #100Prozent sammelt der BEE auf Twitter @bEEmerkenswert und Facebook @DieErneuerbaren das vielfältige Engagement. Ins Leben gerufen wurde der Tag der Erneuerbaren Energien vor 24 Jahren von der sächsischen Kleinstadt Oederan Er findet seither am ersten Samstag nach dem 26. April statt, dem Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl, die sich heute zum 33. Mal jährt. (www.sonnenseite.com) weiter

Ranking zeigt: Wer meint es ernst im Klimaschutz?

27.4.2019 - Abstimmungsverhalten offenbart große Unterschiede zwischen den deutschen Parteien. (www.sonnenseite.com) weiter

Ausgrenzung der Bürger bei Umweltentscheidungen: Eine Bedrohung für die Demokratie

26.4.2019 - Bericht weist auf Probleme in der gesamten EU hin. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie beliebteste Klimaschutz-Maßnahme

25.4.2019 - Nur jeder Fünfte will für Klimaschutz auf Fleisch verzichten. (www.sonnenseite.com) weiter

Friedl, Fahn und Fell fordern Einhaltung der Pariser Klimaschutzziele

24.4.2019 - Sprecher des Energiewende-Volksbegehrens kündigen an, mit Nachdruck weiter Unterschriften für Energiewende und Klimaschutz in die Verfassung zu sammeln. (www.sonnenseite.com) weiter

Transparenz fürs Klima

24.4.2019 - Lebensmitteln wie einem Liter Milch ? genauso wie anderen Produkten ? sieht man nicht an, wie viel Klimagase bei ihrer Herstellung verursacht wurden. Sollen Unternehmen den Verbrauchern sagen, welchen CO2-Rucksack sie mitkaufen? (www.sonnenseite.com) weiter

Europa-Wahl für ein gutes Klima

23.4.2019 - Analyse offenbart Klimaschutz-Gefälle im EU-Parlament/ WWF: Gute Klimapolitik darf keine Nische bleiben. (www.sonnenseite.com) weiter

Globale Wasserkrise ? kooperative Wasserpolitik

23.4.2019 - Der Welt steht, verstärkt durch beschleunigten Klimawandel und anhaltende Bevölkerungszunahme, eine akute Wasserkrise bevor. Ein neues Buch beschreibt die Ursachen im Detail und formuliert die Ansatzpunkte einer kooperativen internationalen Wasserpolitik. Eine Einschätzung dazu von Professor Udo E. Simonis (www.sonnenseite.com) weiter

Eltern und Großeltern plädieren international für eine sichere, gerechte und saubere Zukunft

23.4.2019 - 34 Elterninitiativen aus 16 Ländern erklären sich solidarisch mit den weltweiten Klimastreiks der Jugend und rufen alle Erwachsenen dazu auf, selbst aktiv zu werden, um die Klimakatastrophe abzuwenden. (www.sonnenseite.com) weiter

Drawdown - der Plan: Wie wir die Erderwärmung umkehren können

23.4.2019 - Klimaschutzinitiative gibt Vorschau auf deutsche Ausgabe des Drawdown-Buchs mit den 100 wirkungsvollsten Klimaschutzmaßnahmen und lädt kluge Köpfe zum Mitmachen ein. (www.sonnenseite.com) weiter

Extinction Rebellion: Der Klimaprotest wird radikaler

23.4.2019 - Wem Schule schwänzen für Klima-Demos schon zu radikal ist, muss sich warm anziehen. Nachdem Fridays for Future die Klimadebatte wiederbelebt hat, kommt die nächste Protestform auf: Extinction Rebellion zielt auf größtmögliche Aufmerksamkeit. (www.sonnenseite.com) weiter

Bedrohter Planet

23.4.2019 - Der 22. April ist der ?Tag der Erde?. Der weltweite Aktionstag soll die Wertschätzung für unseren Planeten stärken und auf Umweltprobleme wie die Klimakrise, das Artensterben und den Plastikmüll aufmerksam machen. (www.sonnenseite.com) weiter

Vom Solarfreund zum Klimaschützer

23.4.2019 - Die Solarenergie und diejenigen, die sich dafür einsetzen, seien seine große Hoffnung, so äußerte sich vor fast zehn Jahren der Klimaforscher Professor Hans Joachim Schellnhuber in einem Vortrag vor der Jahrestagung des Forschungsverbundes Erneuerbare Energien (FVEE) in Berlin. (www.sonnenseite.com) weiter

Heute würde Jesus für die Umwelt kämpfen

23.4.2019 - Im zweiten Teil des Gesprächs, das stadtgottes-Autor Thomas Pfundtner mit dem früheren Fernsehmoderator und engagierten Friedenskämpfer führte, geht es um Kanzlerin Angela Merkel, um Jesus, den Dalai Lama und den Papst. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Mitmach-Energiewende: Macht Euch unabhängig!

19.4.2019 - Immer noch abhängig von fossilem und klimaschädlichen Strom der Energiekonzerne und das obwohl die junge Generation für wirksamen Klimaschutz auf die Straße geht? Das muss nicht sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Schicksal des Planeten hängt von der digitalen Revolution ab

17.4.2019 - Der Umweltbeirat der Bundesregierung WBGU warnt vor der Digitalisierung ? und sieht sie gleichzeitig als letzte Chance für den Planeten. Die Politik muss die digitale Revolution für mehr Nachhaltigkeit nutzen, unser Schicksal hängt davon ab. (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: Klimakiller Elektroauto?

13.4.2019 - Transparenz TV: Montag, 15. April 2019, 20:30 Uhr mit livechat (www.sonnenseite.com) weiter

Wir werden für Arbeit bestraft und für Umweltverschmutzung belohnt

13.4.2019 - Steuern auf CO2, anstatt auf die Arbeitskraft. Wie sich der Staat finanziert. Von Lukas Pawek (www.sonnenseite.com) weiter

Tiefgreifende Elektrifizierung mit erneuerbaren Energien ist der Schlüssel zu einer klimasicheren Zukunft

13.4.2019 - Neuer Bericht der IRENA zeigt Wege auf, die Energiewende zu beschleunigen und dabei Klimaziele zu erreichen, Arbeitsplätze zu schaffen und Wirtschaftswachstum zu fördern. (www.sonnenseite.com) weiter

Breites Bündnis fordert generelles Tempolimit auf Autobahnen

12.4.2019 - Keine andere Verkehrsmaßnahme kann so schnell, günstig und sozial verträglich Millionen Tonnen klimaschädlicher Treibhausgasemissionen einsparen ? Rund 70 Prozent der Autobahnen in Deutschland sind frei für gefährliche Raserei ? 2018 starben 424 Menschen auf Autobahnen und 1866 auf Landstraßen. (www.sonnenseite.com) weiter

Gleichzeitige Hitze von menschgemachtem Klimawandel verursacht

12.4.2019 - Ohne den vom Menschen ausgelösten Klimawandel hätte es eine so grosse Fläche, die gleichzeitig von Hitze betroffen war wie im letzten Sommer, nicht gegeben. Das schliessen Klimaforscherinnen der ETH Zürich aus Beobachtungs- und Modelldaten. (www.sonnenseite.com) weiter

Afrikas Landwirte brauchen dringend klimaschonende Investitionen

12.4.2019 - Kleinbauern, Hirten und Fischer, die den größten Teil der Welternährung produzieren, leben mit immer extremerem Wetter.  (www.sonnenseite.com) weiter

Retten uns die Kinder?

11.4.2019 - Jetzt haben sich 28.000 Wissenschaftler aus der ganzen Welt hinter die Kinder und Jugendlichen gestellt, die Freitag für Freitag für ein gutes Klima demonstrieren.  Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett: Schulze gibt Hausaufgaben bis Ende Mai 

11.4.2019 - Das Klimakabinett der Bundesregierung hat gestern zum ersten Mal getagt. Bis Ende Mai sollen die Ministerien Vorschläge liefern, wie sie die Klimaziele in ihrem Sektor erreichen wollen. Umweltministerin Svenja Schulze will durchsetzen, dass sie für verpassten Klimaschutz auch finanziell geradestehen müssen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ohne Klimaschutz haben Alpengletscher keine Chance

11.4.2019 - Zwei Studien zur Gletscherschmelze - Selbst mit ehrgeizigem Klimaschutz werden die Gletscher in den Alpen in diesem Jahrhundert zwei Drittel ihres Eises verlieren, warnt eine Studie. Bei business as usual werden sie fast verschwinden. Auch weltweit beschleunigt sich die Gletscherschmelze. (www.sonnenseite.com) weiter

Aus Sicht der Deutschen tun Unternehmen beim Klimaschutz zu wenig

11.4.2019 - Die Deutschen möchten ihren CO2-Fußabdruck verkleinern, doch es fehlen passende Produkte und Dienstleistungen: 61 Prozent der Deutschen machen sich darüber Gedanken, wie sich Produkte oder Dienstleistungen auf das Klima auswirken.  (www.sonnenseite.com) weiter

Tiefgreifende Elektrifizierung mit erneuerbaren Energien ist der Schlüssel zu einer klimasicheren Zukunft

10.4.2019 - Neuer Bericht der IRENA zeigt Wege auf, die Energiewende zu beschleunigen und dabei Klimaziele zu erreichen, Arbeitsplätze zu schaffen und Wirtschaftswachstum zu fördern. (www.sonnenseite.com) weiter

Weniger Nitrat für mehr Umweltschutz

10.4.2019 - Umweltverbände fordern Nachbesserung der Landesverordnung zur Düngung in Stickstoffüberschuss-Gebieten. (www.sonnenseite.com) weiter

Karlsruhe erstmals fahrradfreundlichste Großstadt

10.4.2019 - Neue Siegerstädte beim ADFC-Fahrradklima-Tests 2018: Karlsruhe ist erstmals fahrradfreundlichste Stadt seiner Größenklasse. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel: Extreme Aussichten für Berlin und Brandenburg

10.4.2019 - Berlin und Brandenburg müssen sich auf schwerwiegende Klimaveränderungen einstellen, sollte der Klimaschutz nicht deutlich verstärkt werden. Das belegt eine bisher einmalige Datenauswertung von rbb|24. (www.sonnenseite.com) weiter

Immer mehr Afrikaner fliehen vor Klimawandel

10.4.2019 - Extreme Hitzeperioden und Perspektivlosigkeit treiben viele über Mittelmeerroute nach Europa (www.sonnenseite.com) weiter

Energie-Held*Innen gesucht. In Social Media & Real Life.

9.4.2019 - Der smarte Energiehelden Award zeichnet heuer Personen in drei Kategorien aus - Heldin, Held und Helden - die herausragendes Engagement in den Zukunftsthemen Energiewende, Mobilitätswende und Klimaschutz zeigen.  (www.sonnenseite.com) weiter

Freitagsdemos: GLS Bank sammelt für Schüler*innen

9.4.2019 - Zehntausende Schüler*innen demonstrieren jeden Freitag für den Klimaschutz. Für ihren engagierten Einsatz drohen nun Sanktionen. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace Aktivisten fordern: ?Autofrei in die Zukunft!?

8.4.2019 - Eine klimafreundliche Verkehrspolitik mit einem deutlichen Ausbau von Rad-, Bus- und Bahnverkehr fordern Greenpeace Aktivisten heute von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU). (www.sonnenseite.com) weiter

Verkehrsministerium überschätzt CO2-Einsparpotenzial von E-Fuels deutlich

7.4.2019 - Greenpeace-Studie: Strombasierte Kraftstoffe können Klimalücke im Verkehr nicht schließen.  (www.sonnenseite.com) weiter

Fluch und Segen der Erdölgewinnung

7.4.2019 - Umwelt-Doku über Segen und Fluch fossiler Energie: ?Dark Eden - Der Albtraum vom Erdöl? - ab 11. April 2019 im Kino (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroautos beschleunigen den Klimaschutz

6.4.2019 - E-Fahrzeuge haben schon heute einen deutlichen Klimavorteil ? er wächst mit Fortschritten bei der Energiewende im Stromsektor und bei der Batteriefertigung. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel bedroht Überleben der Delfine

6.4.2019 - Delfine in Westaustralien haben nach einer Hitzewelle im Meer deutlich weniger Junge zur Welt gebracht als in den Jahren zuvor. Jetzt zeigt eine Studie, dass solche Hitzeperioden einen überraschend anhaltenden Einfluss auf Delfine haben.   (www.sonnenseite.com) weiter

Klimabilanz 2018: 4,5 Prozent weniger Treibhausgasemissionen

5.4.2019 - Umweltbundesamt legt erste detaillierte Schätzung vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Alpenregion soll bis 2050 klimaneutral werden

5.4.2019 - XV. Alpenkonferenz beschließt Klimazielsystem 2050 für den Alpenraum und verstärkt Zusammenarbeit beim Bodenschutz (www.sonnenseite.com) weiter

Europäisches CO?-Ranking: "Ryanair ist die neue Kohle"

5.4.2019 - Neben den CO2-intensivsten Kohlekraftwerken zählt zu den zehn Top-Emittenten der EU zum ersten Mal eine Fluggesellschaft. Die Airline selbst sieht sich schon auf dem rechten Weg ? wie die gesamte Branche. Für Umweltschützer sind das nur Rechentricks. (www.sonnenseite.com) weiter

Bauen gegen die Klimakatastrophe?

5.4.2019 - 'Global Warming Potential' als Leitindikator: Die Initiative Effizienzhaus Plus im Rahmen des Forschungsprogramms Zukunft Bau, einem Forschungsprogramm des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), beinhaltet ein Förderprogramm für Modellhäuser, die den sogenannten Effizienzhaus-Plus-Standard erfüllen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mehr CO2 als jemals zuvor in 3 Millionen Jahren

4.4.2019 - Heute ist mehr vom Treibhausgas CO2 in unserer Atmosphäre als wahrscheinlich je zuvor in den letzten 3 Millionen Jahren. In diesem Zeitraum haben die globalen Mittel-Temperaturen vorindustrielle Niveau nie um mehr als 2°C überschritten. Bahnbrechende Computer-Simulation zum Einsetzen der Eiszeiten in der Klimageschichte der Erde. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimabilanz für 2018 bedeutet keine Entwarnung

3.4.2019 - Deutsche Umwelthilfe fordert vom Klimakabinett wirksame Maßnahmen für alle Sektoren. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimabilanz 2018: 4,2 Prozent weniger Treibhausgasemissionen

2.4.2019 - Umweltbundesamt legt erste detaillierte Schätzung vor. (www.sonnenseite.com) weiter

EU und China bauen Zusammenarbeit im Umweltbereich aus

2.4.2019 - Die EU und China wollen ihre bilateralen Beziehungen im Umweltbereich ausbauen und gemeinsam gegen dringende Umweltprobleme vorgehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Welt-Meteorologie-Bericht: "Kommt nicht mit Reden, kommt mit Plänen"

1.4.2019 - Laut WMO hat das extreme Wetter im vergangenen Jahr 62 Millionen Menschen getroffen. Die Welt ist nicht einmal annähernd auf dem Weg, die Klimakrise in den Griff zu bekommen, zeigt ein aktueller Report von UN-Experten. Im Gegenteil. Die Daten zeigen überall Negativrekorde. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie Gebäudeeigentümer auf CO2-neutrale Heizungen umsteigen können

31.3.2019 - Acht renommierte Institutionen legen Positionspapier zur Erneuerung von Heizungsanlagen vor. Experten erklären, welche Heizungssysteme sich mit Blick auf eine klimaneutrale Wärmeversorgung im Jahr 2050 eignen. (www.sonnenseite.com) weiter

Greta in Berlin: "Raus aus der Komfortzone"

30.3.2019 - Schulstreik fürs Klima: Regierungspolitiker fordern die protestierenden Schüler auf, wieder zur Schule zu gehen ? Zehntausende von ihnen sehen dafür keinen Grund und demonstrieren mit prominenter Unterstützung erneut in Berlin. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz 2019: Was jetzt zu tun ist

30.3.2019 - Drei zentrale Forderungen der Umweltverbände an die Bundesregierung (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Rad, Bus und Bahn nachhaltig mobil ? auch auf dem Land!

30.3.2019 - Wie können Menschen auch auf dem Land sowie in kleinen und mittelgroßen Städten komfortabel und umweltverträglich mobil sein? In einem UBA-Forschungsprojekt wurden aus über zwanzig Maßnahmen, wie Schnellbuslinien, Anrufbussen, Sharing-Angeboten und Radwegenetzen, integrierte Mobilitätskonzepte für verschiedene Zielgruppen erarbeitet. (www.sonnenseite.com) weiter

Alternative Antriebe können Anstieg der CO2-Emissionen noch nicht aufhalten

29.3.2019 - Elektro- und Erdgasfahrzeuge liegen 2018 zum ersten Mal über 5 Prozent / Durchschnittliche CO2-Emissionen aller Neuwagen nehmen dennoch weiter zu. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Beschluss für Pkw-CO2-Grenzwerte: Zu schwach für den Klimaschutz

28.3.2019 - EU-Parlament hat einer zu wenig ambitionierten CO2-Reduktionsvorgabe bis 2030 für Pkw-Neuzulassungen zugestimmt ? Deutsche Umwelthilfe sieht darin Freibrief für noch mehr Stadt-Geländewagen in unseren Städten ? Richtlinie ist zu schwach, um die Klimaschutzziele im Verkehrssektor zu erreichen. (www.sonnenseite.com) weiter

20 Jahre Ökosteuer: finanz- und sozialpolitisch top, umweltpolitisch ein Flop

28.3.2019 - ?Aus Umweltsicht ist die Ökosteuer ein Flop. Aber sie hat das Potential, durch eine Neuausrichtung im Zuge einer Energiesteuerreform zur Erreichung der Klima- und Energiewendeziele beizutragen.? Claudia Kemfert, Studienautorin (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland auf Geisterfahrt

28.3.2019 - Hundertausend junge Leute, die meisten zwischen 14 und 19, gehen jeden Freitag für ein besseres Klima auf die Straße. Doch den deutschen Verkehrsminister Andreas Scheuer interessiert das nicht. Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel dürfte künftig öfter für Dürre in Deutschland sorgen

28.3.2019 - Deutsche Wetterdienst (DWD): Neue Langfristvorhersagen ermöglichen Prognose von Dürren in Deutschland (www.sonnenseite.com) weiter

Plastiksünder Coca-Cola

28.3.2019 - Internationale Konzerne wie Coca-Cola, Nestlé und Danone verkaufen Unmengen an Getränken ? die meisten davon in Einwegplastikflaschen. Erstmals haben die Getränkeriesen ihren jährlichen Kunststoffverbrauch veröffentlicht und entpuppen sich dabei als besonders große Umweltsünder. (www.sonnenseite.com) weiter

DUH fordert Bau- und Planungsstopp für fossile Infrastrukturen, die Klimaziele konterkarieren

27.3.2019 - Bundeskabinett hat im Eiltempo Subventionen für den Neubau von LNG-Terminals beschlossen ? Eine Überprüfung auf Vereinbarkeit mit den Klimazielen hat nicht stattgefunden. (www.sonnenseite.com) weiter

Innovative kleine Biogasanlagen helfen große Weltprobleme zu lösen

27.3.2019 - Es gibt in der jüngsten Zeit Entwicklungen von jungen Firmen, die richtig fantastische Lösungen für Klimaschutz und die Umstellung auf Erneuerbare Energien mit Hilfe von dezentralen Biogasanwendungen geschaffen haben und nun unternehmerisch erfolgreich Fuß fassen. (www.sonnenseite.com) weiter

Scheuers Debakel

26.3.2019 - Im Unterschied zur Kohlekommission, die sich aus der Bevormundung des Wirtschaftsministeriums befreite, ließ sich die Verkehrskommission bis zum Schluss vom Minister bevormunden. Das Ergebnis ist ein Debakel für Scheuer ? und den Klimaschutz. Ein Kommentar von Joachim Wille (www.sonnenseite.com) weiter

Arbeitsgruppe zum Klimaschutz im Verkehr endet ergebnislos

26.3.2019 - Ohne Ergebnis ist heute Morgen das letzte Treffen der Arbeitsgruppe zu Klimaschutz im Verkehr geendet. (www.sonnenseite.com) weiter

Bis 2030 müssen 20 Millionen Autos mit Verbrennungsmotor ersetzt werden

22.3.2019 - Greenpeace-Studie: Klimaschutz im Verkehr nur mit deutlich weniger Diesel und Benzinern zu erreichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakrise stoppen ? Verkehrswende jetzt!

21.3.2019 - Bündnis fordert Einhaltung der Klimaziele im Verkehr (www.sonnenseite.com) weiter

Der Zugang zu sauberem Wasser ist ein Menschenrecht!

21.3.2019 - Bei uns die Verfügbarkeit von sauberem Trinkwasser eine Selbstverständlichkeit. In anderen Ländern schaut es dagegen düster aus. Dabei können sauberes Wasser und Klimaschutz Hand in Hand gehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Verfehlen von Klimazielen kostet 300 Millionen Euro

21.3.2019 - Die klimapolitischen Verfehlungen der Bundesregierung werden Deutschland in den nächsten Jahren teuer zu stehen kommen. Bis zum Jahr 2022 sind bereits Ausgaben für Emissionsrechte in Höhe von 300 Millionen Euro eingeplant. (www.sonnenseite.com) weiter

NABU besorgt über drohende Pestizid-Dusche im Wald

21.3.2019 - Hitzesommer 2018 führt zu Massenvermehrung von Borkenkäfern und Schwammspinnern. ?Klimawandel, Borkenkäfer, Pestizide ? das hängt unmittelbar miteinander zusammen?, sagt NABU-Landeschef Johannes Enssle zum Tag des Waldes (21.03.). (www.sonnenseite.com) weiter

VW: keine Alternative zum E-Auto

21.3.2019 - 70 reine Elektro-Autos will VW in den nächsten zehn Jahren auf den Markt bringen und dafür 40 Milliarden Euro investieren. Nur so werde Klimaschutz möglich, heißt es in Wolfsburg. Dazu gäbe es keine Alternative. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett eingesetzt

21.3.2019 - Weil Svenja Schulzes Entwurf für das Klimaschutzgesetz in der Union keinen Zuspruch fand, hat die Bundesregierung nun das sogenannte Klimakabinett eingerichtet. Leiten soll den Kabinettsausschuss die Umweltministerin. Weil die Regierung aber selbst nicht an den Erfolg zu glauben scheint, plant Finanzminister Scholz erstmals Mittel zum Erwerb von Emissionsrechten ein. (www.sonnenseite.com) weiter

Forscher bei Flug-Biosprit vor Durchbruch

20.3.2019 - Neue, nicht essbare Pflanzen dienen in Zukunft als Rohstoffe für umweltverträgliches Fliegen (www.sonnenseite.com) weiter

Von den Gelbwesten-Protesten lernen

19.3.2019 - Was Klimaschutz, CO2-Preise und soziale Gerechtigkeit miteinander zu tun haben (www.sonnenseite.com) weiter

Kann denn Fliegen Sünde sein?

18.3.2019 - Das Klimaschutzflugparadox - Von Martin Unfried (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Photovoltaik den CO2-Fußabdruck um mehrere Tonnen verringern

17.3.2019 - Klimaneutral leben: Photovoltaik gleich Klimaschutz ? eine Hausdachsolaranlage gleicht die Kohlendioxid-Emission einer Person aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Gebäude ohne Emissionen brauchen Erneuerbare

17.3.2019 - Städte mit Gebäuden, die ohne den Ausstoß von Treibhausgasen auskommen, sind durchaus möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

In Deutschland 300.000 bei "Fridays for Future"

16.3.2019 - Allein in Deutschland streikten rund 300.000 Schülerinnen und Schüler im Rahmen der #FridaysForFuture Bewegung und forderten eine echte Klimapolitik. Mit dabei war Hans-Josef Fell im fränkischen Münnerstadt und möchte seinen Appel an die Schülerinnen und Schüler auch mit Ihnen teilen. (www.sonnenseite.com) weiter

Kabinett gründet Klimakabinett

15.3.2019 - Die Bundesregierung reagiert auf die internen Auseinandersetzungen um den Klimaschutz und die massiven Klimastreiks von Jugendlichen: Sie gründet ein Klimakabinett. Genaue Zusammensetzung, Kompetenzen und Arbeitsweise sind aber noch unklar. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweit steigender Ressourcenverbrauch treibt Klimawandel und Artenverlust

15.3.2019 - Seit 1970 hat sich der Abbau von Rohstoffen mehr als verdreifacht. Geht es so weiter, wird sich der Ressourcenverbrauch bis 2060 auf 190 Milliarden Tonnen pro Jahr verdoppelt haben ? und damit werden die Treibhausgasemissionen um 43 Prozent steigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Fridays for Future: Schulstreiks in rund 100 Ländern angekündigt

14.3.2019 - Es soll der bislang größte der wöchentlichen Schulstreiks für den Klimaschutz werden. Deutschland gehört zu den Ländern, in denen die Bewegung 'Fridays for Future' besonders stark ist. Deren Initiatorin Greta Thunberg wurde nun für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Es droht ein ?Massensterben?

14.3.2019 - 2015 sind durch Umwelterkrankungen, zu deren Ursachen auch Dieselabgase gehören, weltweit neun Millionen Menschen vorzeitig gestorben. (www.sonnenseite.com) weiter

Bahnverkehr: Im Takt zu mehr Leistung und Klimaschutz

14.3.2019 - Bis zum Jahr 2030 kann die Verkehrsleistung auf der Schiene verdoppelt werden ? aber nur, wenn fünf Kernmaßnahmen zügig und entschlossen umgesetzt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

15 Millionen Heizungen in Deutschland sind klimaschädlich

14.3.2019 - Deutschland hat ein Heizungsproblem: Von den rund 21 Millionen bestehenden Heizanlagen arbeiten mehr als zwei Drittel mit veralteter Technik und sind klimaschädlich. (www.sonnenseite.com) weiter

Haustiere ? Gefährten oder Umweltsünder?

14.3.2019 - Aus Sicht von Umwelt und Klima schneiden Katze, Hund und Pferd nicht besonders gut ab. In Teil 3 der Serie ?Tierische Geschäfte' beleuchtet forum Nachhaltig Wirtschaften nicht nur das Big Business rund um unsere geliebten Begleiter, sondern auch die Folgen falsch verstandener Tierliebe.  (www.sonnenseite.com) weiter

Jetzt bewerben: Endspurt für den Georg Salvamoser Preis 2019!

13.3.2019 - Bewerbungsportal noch bis zum 31. März geöffnet - 25.000 Euro Preisgeld für beispielhaftes Engagement im Klimaschutz. (www.sonnenseite.com) weiter

Auftauende arktische Permafrostböden: eine der größten Umweltgefahren

13.3.2019 - Die Umweltorganisation der Vereinten Nationen (UNEP) warnt in ihrem neuen Bericht ?Frontiers 2018/19: Emerging Issues of Environmental Concern? vor fünf drohenden und bisher unterschätzten Umweltgefahren. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz mit Erneuerbaren Energien

12.3.2019 - Eine Abkehr von fossilen Brennstoffen hin zu 100 Prozent sauberer Energieversorgung ist möglich und schafft neue ökonomische Chancen und Arbeitsplätze. (www.sonnenseite.com) weiter

Union-SPD-Diskussion um das Klimaschutzgesetz

12.3.2019 - ... dokumentiert die aktive Antiklimaschutzpolitik der Regierungskoalition (www.sonnenseite.com) weiter

Positive Umweltwirkungen durch automatisiertes Fahren?

12.3.2019 - Mit der Entwicklung des automatisierten und vernetzten Fahrens wird oft ein Wandel des gesamten Verkehrs hin zu einem effizienteren, kostengünstigeren, flexibleren und klimaschonenden System verbunden. (www.sonnenseite.com) weiter

Schulstreiks: Von "Fridays for Future" lernen

9.3.2019 - Der Erfolg der Schulstreik-Bewegung muss alle wachrütteln, die für die Umwelt aktiv sind, ob in Verbänden, Parteien, Ämtern oder Initiativen. Fünf Anregungen für eine wirksame Klimabewegung.  Ein Gastbeitrag von Julia Verlinden und Matthias Weyland (www.sonnenseite.com) weiter

UNEP-Bericht: Die fünf unterschätzten Umweltprobleme der Zukunft

9.3.2019 - Synthetische Biologie, auftauender Permafrost oder überschüssiger Stickstoff: Die Vereinten Nationen warnen in ihrem aktuellen Bericht vor fünf großen Umweltproblemen der Zukunft, die heutzutage noch viel zu wenig beachtet werden. (www.sonnenseite.com) weiter

90 Prozent unverkaufter Lebensmittel wandern vom Regal in die Tonne

9.3.2019 - Deutsche Umwelthilfe und Foodsharing fordern Wegwerfstopp für Lebensmittel. (www.sonnenseite.com) weiter

Umwelthilfe mahnt bessere Verbraucheraufklärung an und recyclingfähige Verpackungen nötig

8.3.2019 - Kommunen, Entsorger, Händler und Hersteller müssen die Aufklärung von Verbrauchern zur getrennten Wertstoffsammlung deutlich verbessern - Trennung von Glas, Pappe, Plastik und Biomüll ist Voraussetzung für ein hochwertiges Recycling. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie zum Energieverbrauch: Digitale Klimakiller

8.3.2019 - Handys, Tablets, Computer sowie Surfen, Streamen und Co steigern den Energieverbrauch immer stärker, wie eine neue Studie zeigt. Die Hoffnung, dass die volldigitale Welt automatisch die Lösung für die Klimakrise liefert, müsse beerdigt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Das große Bild einer Europäischen Energiewende 2030

8.3.2019 - Agora Energiewende präsentiert im Vorfeld der Europawahlen eine Studie, wie die EU ihre Klima- und Energieziele 2030 erreichen kann. Vorschlag für zehn wirksame Maßnahmen an künftige EU-Kommission und Europaparlament. (www.sonnenseite.com) weiter

Umwelthilfe mahnt bessere Verbraucheraufklärung an und recyclingfähige Verpackungen nötig

8.3.2019 - Kommunen, Entsorger, Händler und Hersteller müssen die Aufklärung von Verbrauchern zur getrennten Wertstoffsammlung deutlich verbessern - Trennung von Glas, Pappe, Plastik und Biomüll ist Voraussetzung für ein hochwertiges Recycling. (www.sonnenseite.com) weiter

Energy Watch Group Wissenschaftler unterstützen Scientists4Future

7.3.2019 - Die Wissenschaft hat nicht nur den Klimawandel nachgewiesen und die meisten politischen Maßnahmen als unzureichend belegt, sondern eben auch die positiven Wirkungen einer regenerativen Energiewende aufgezeigt. Vor diesem Hintergrund hat sich das Bündnis ?Scientists4Future? gebildet, ein Zusammenschluss von bislang mehr als 700 Wissenschaftlern und Prominenten.  (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawende von unten

6.3.2019 - Beim globalen Thema ?Klimaerhitzung? fühlen sich die meisten Menschen hilflos und fragen sich: ?Was kann ich kleine Frau oder ich kleiner Mann schon bewirken? Ich bin doch nur einer von 7,7 Milliarden Menschen?. Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Fehlender Klimaschutz im Verkehr kann Deutschland bis zu 36 Milliarden kosten

6.3.2019 - Nur mit schnell wirksamen Schritten für mehr Klimaschutz im Verkehr kann Deutschland zusätzliche Kosten von bis zu 36 Milliarden Euro vermeiden. Dies ist das Ergebnis einer Kurzexpertise des NewClimate Institute im Auftrag von Greenpeace. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Umweltministertreffen: Belgien schlägt Steuer für Flugtickets vor

6.3.2019 - Es ist notwendig, gegen den Klimawandel zu handeln- Beim EU-Umweltministertreffen sprach sich Belgien für eine Flugsteuer aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Ein Jahr GroKo - Kabinett Merkel zu träge beim Umweltschutz

6.3.2019 - Mit Blick auf ein Jahr Große Koalition geht es aus NABU-Sicht in wichtigen Bereichen des Umweltschutzes viel zu langsam voran. (www.sonnenseite.com) weiter

Stromspiegel 2019: Private Haushalte verschwenden Strom für 9 Mrd. Euro pro Jahr

6.3.2019 - 18 Mio. Tonnen CO2 pro Jahr durch unnötigen Stromverbrauch / Sparpotenzial je Haushalt: jährlich rund 230 Euro / Ziele für Energiewende und Klimaschutz in Gefahr. (www.sonnenseite.com) weiter

Internationaler Bericht zeigt, wie China die Klimaschutzziele von Paris erreichen kann

5.3.2019 - China Renewable Energy Outlook 2018 empfiehlt Ausbaustopp für Kohlekraft, raschen Ausbau erneuerbarer Energien und konsequente CO2-Bepreisung (www.dena.de) weiter

dena kompakt #3/2019

5.3.2019 - Klimaschutz 2050 ? der Studienvergleich, Blockchain-Umfrage und Frauen in der Energiewende: Alle Neuheiten zu Energiewende & dena-Projekten im aktuellen Newsletter dena kompakt. (www.dena.de) weiter

Pkw mit alternativen Antrieben weiter auf Wachstumskurs

5.3.2019 - Alternative Antriebe profitieren von abnehmender Dieselnachfrage / Hohe Wachstumsraten bei Erdgas- und Hybridfahrzeugen / Durchschnittliche CO2-Emissionen steigen weiter (www.dena.de) weiter

Mehr Klimaschutz brächte Fischerei Milliarden

5.3.2019 - 75 Prozent der Staaten mit Meerzugang würden laut University of British Columbia profitieren. (www.sonnenseite.com) weiter

RWE verbrennt gefährliche Abfallstoffe

5.3.2019 - Neben Kohle, werden in den Kraftwerken Nordrhein-Westfalens auch Klärschlamm und Produktionsrückstände zur Energiegewinnung verbrannt. Diese sind in der Mehrzahl als gefährlich einzustufen und tragen zu noch höheren Schadstoffemissionen bei. (www.sonnenseite.com) weiter

?Klimawende von unten?

4.3.2019 - Umwelt-Bündnis veröffentlicht Handbuch für Klima-Bürgerbegehren in ganz Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Fördermittel für PV-Kleinanlagen erneut gekürzt

4.3.2019 - In Österreich ist am 01.03.19 die vorerst letzte Runde der Investförderung des Klima- und Energiefonds gestartet. ?Zu unserem Bedauern wurden die Fördermittel für PV-Kleinanlagen auch dieses Jahr erneut gekürzt?, erklärte PVA-Geschäftsführerin Vera Immitzer. (www.sonnenseite.com) weiter

Forscher machen aus CO2 wieder Kohle

2.3.2019 - Klimakiller lässt sich dank eines innovativen Ansatzes dauerhaft aus der Atmosphäre entfernen. (www.sonnenseite.com) weiter

Greta Thunberg in Hamburg: "Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht"

1.3.2019 - Deutschlandweit haben am Freitag wieder Tausende Schülerinnen und Schüler für den Klimaschutz demonstriert. Die Initiatorin der Bewegung, Greta Thunberg, war in Hamburg zu Gast. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltminister Untersteller will Aus für EEG-Umlage

28.2.2019 - Umweltminister Franz Untersteller hat für eine zukunftsorientierte und verlässliche Klimapolitik in Brüssel geworben. (www.sonnenseite.com) weiter

Breite Verbände-Allianz gegen Solardeckel

27.2.2019 - Bündnis aus Mittelstand, Verbraucher- und Umweltschutz fordert Abschaffung des EEG-Förderdeckels / 15 Erstunterzeichner vertreten mehrere 100.000 Unternehmen und mehr als 10 Millionen Bürgerinnen und Bürgern / nur 6 Prozent der Bevölkerung für Solardeckel. (www.sonnenseite.com) weiter

Rechtsruck in Europa gefährdet Klimaziele

27.2.2019 - Eine neue Studie von adelphi analysiert 21 rechtpopulistische Parteien in Europa und dokumentiert ihre überwiegend ablehnende Haltung zu Klima- und Energiethemen. (www.sonnenseite.com) weiter

CO2-Entnahme aus der Atmosphäre muss sicher und nachhaltig sein

27.2.2019 - Um das im Paris-Abkommen gesteckte Ziel der Weltgemeinschaft zu erreichen, die Erderwärmung bei 1,5 Grad Celsius zu stoppen, ist es unabdingbar, unsere Treibhausgasemissionen gegen Null zu senken.  (www.sonnenseite.com) weiter

Geothermie trägt maßgeblich zu Treibhausgaseinsparung bei

27.2.2019 - Der Entwurf des Klimaschutzgesetzes von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) setzt entscheidende Impulse, um die Klimaschutzziele der Bundesregierung noch zu erreichen. Der Bundesverband Geothermie befürwortet die Festschreibung ambitionierter Klimaschutzziele und fordert mehr Investitionen in den Ausbau der Geothermie. (www.sonnenseite.com) weiter

12 Gebote um die Klimaerhitzung zu stoppen

26.2.2019 - ?Unsere Zukunft hängt davon ab, was wir heute tun? (Mahatma Gandhi). Ein Einzelner oder eine Einzelne kann nichts tun? Wir alle sind ?Teil des Problems?, wir müssen aber ?Teil der Lösung? zu werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Kanadas Wälder speichern kaum noch CO?

26.2.2019 - Die Wälder in Kanada nehmen weit weniger Treibhausgas auf als bisher angenommen. Das ergibt ein Regierungsbericht über die Emissionen der bewirtschafteten Forsten. Deswegen soll jetzt die Berechnung der nationalen CO2-Bilanz geändert werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweit größte Senke für Kohlendioxid in nachwachsenden Wäldern

26.2.2019 - Wälder binden großen Mengen an CO2 ? und wirken so der Klimaerwärmung entgegen. UmweltforscherInnen fanden heraus, dass sich bedeutende Kohlenstoffsenken in Wäldern bilden, die jünger als 140 Jahre sind. (www.sonnenseite.com) weiter

Ohne Hardware-Nachrüstung keine saubere Luft

24.2.2019 - Deutsche Umwelthilfe präsentiert alarmierende Abgasmessungen an Euro 5 und 6 Diesel-Pkw. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Klimawandel hat unseren Wald im Griff

23.2.2019 - Wie wird das Waldjahr 2019? Ein stürmisches Frühjahr und ein extrem trockener Sommer haben 2018 deutlich vor Augen geführt: Der Klimawandel ist für unsere heimischen Wälder längst kein Zukunftsszenario mehr, sondern Realität. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutzlücke mit Erneuerbaren Energien schließen

22.2.2019 - Die Klimaschutzlücke droht noch größer zu werden als bislang prognostiziert, so Berechnungen des Öko-Instituts. (www.sonnenseite.com) weiter

Vizekanzler Scholz stärkt Umweltministerin Schulze beim Streit um das Klimaschutzgesetz den Rücken

22.2.2019 - Der Vizekanzler und Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat sich in den Streit um das Klimaschutzgesetz der Bundesregierung eingemischt. Olaf Scholz unterstützt dabei seine Umweltministerin. Das steht in Schulzes Entwurf zum Klimaschutzgesetz   (www.sonnenseite.com) weiter

Wie weit sind Kommunen bei der Anpassung an den Klimawandel?

22.2.2019 - Mit welchen Maßnahmen setzen Kommunen Klimaanpassung bereits um? Was hindert sie daran, sich stärker auf Klimafolgen vorzubereiten? Auf diese und weitere Fragen haben Kommunen bei einer Befragung des Deutschen Instituts für Urbanistik im Auftrag des Umweltbundesamtes (UBA) geantwortet. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaziele von Paris: Der Beitrag der Landnutzung

21.2.2019 - Forschende des KIT und der Universität Edinburgh zeigen, dass bisherige Maßnahmen, die Erderwärmung durch anthropogene Landnutzung zu verringern, nicht ausreichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Koalitions-Streit: Schulze legt Entwurf für Klimaschutzgesetz vor

20.2.2019 - Die Umweltministerin prescht offenbar im Alleingang vor: Laut einem Medienbericht hat sie ein Eckpunktepapier zum geplanten Klimaschutzgesetz ans Kanzleramt übermittelt.  (www.sonnenseite.com) weiter

Wie CDU und CSU das Klimaschutzgesetz beerdigen

20.2.2019 - Das Klimaschutzgesetz auf unbestimmte Zeit vertagt, Gebäudekommission abgesagt, Verkehrswende blockiert. Die Bundesregierung stemmt sich gegen den Klimaschutz, selbst beim Kohleausstieg droht die Rolle rückwärts. Treibende Kraft sind CDU und CSU. (www.sonnenseite.com) weiter

Strengere Umweltstandards für Rohstoff-Abbau nötig

20.2.2019 - Rohstoffpreise müssen die ökologische Wahrheit sagen (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland legt Energiewende im Gebäude auf Eis

19.2.2019 - Architekturportal Solar Age berichtet, hat die Bundesregierung hat die Einsetzung einer Kommission für Klimaschutz bei Gebäuden von der Tagesordnung gestrichen. Nicht nur die Opposition, sondern auch die Immobilienbranche ist entsetzt über die Ignoranz in Berlin. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltverbände stellen Ultimatum bei Kohleausstieg

19.2.2019 - Drei Wochen nach seiner Verabschiedung steht der Kohlekompromiss auf der Kippe ? nun auch vonseiten der Umweltverbände. Für sie muss es bei der vereinbarten Abschaltung von 3.000 Megawatt bis 2022 in Nordrhein-Westfalen bleiben, anderenfalls wollen sie den Kohle-Konsens aufkündigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Batterien und Akkus raus aus dem Restmüll

19.2.2019 - Jede/r Konsument/in kauft im Schnitt 17 Batterien im Jahr, doch nur 45 Prozent der Batterien werden gesammelt und einer umweltgerechten Entsorgung zugeführt.  (www.sonnenseite.com) weiter

ParentsForFuture - Eltern und Schüler für Klimaschutz

18.2.2019 - #ParentsForFuture - Stellen wir uns hinter #FridaysForFuture und retten wir das Klima! (www.sonnenseite.com) weiter

Weltzukunftsrat rechnet Kohlekompromiss nach

18.2.2019 - Kohleverstromung und CO2-Emissionen können trotz Reduktion der Kapazitäten um bis zu 16 Prozent zunehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Fördermittel finden: neue Broschüre für Privathaushalte, Kommunen und Unternehmen

17.2.2019 - Eine neue Broschüre zu Fördermitteln für Klimaschutz, Energieeffizienz und erneuerbare Energien kann ab sofort kostenlos aufbestellt werden.  (www.sonnenseite.com) weiter

Sonne und Wind statt Braunkohle und Atomstrom

16.2.2019 - Freitag für Freitag gehen seit Wochen weltweit Zehntausende junge Leute auf die Straße, um per ?Schulstreik? gegen die Klimaerhitzung zu protestieren ? nach dem Vorbild der 16-jährigen behinderten Greta Thunberg in Schweden. Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

BP Energy Outlook: Mehr Energie mit weniger Emissionen

16.2.2019 - 'Doppelte Herausforderung' bleibt zentrales Zukunftsthema (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltaktivisten drohen Shell mit Klimaklage

16.2.2019 - Britisch-niederländischer Ölriese soll Geschäftsmodell bis April an Pariser Abkommen anpassen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erdgas ist kein Beitrag zum Klimaschutz

15.2.2019 - Die Erdgas-Debatte hat größte politische Fahrt aufgenommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Studie: Öl ins Feuer

15.2.2019 - Wie Geoengineering die fossile Industrie stärkt und die Klimakrise beschleunigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Pariser Klimaschutzübereinkommen kann EU-Wirtschaftsleistung steigern

15.2.2019 - Analyse im Auftrag der EU-Kommission zeigt Vorteile auf (www.sonnenseite.com) weiter

USA: Der Stromsektor wird immer effizienter und nachhaltiger

15.2.2019 - Erneuerbare Energien steigen- trotzdem wuchsen 2018 auch die Emissionen. (www.sonnenseite.com) weiter

Glaubenskrieg ums Auto: Geht der Umweltschutz zu weit?

13.2.2019 - ARD | maischberger | HEUTE, 13.02.2019 | 23:00 Uhr (www.sonnenseite.com) weiter

Wie man den richtigen Solarstromspeicher findet

13.2.2019 - Solarstrom aus der eigenen Photovoltaikanlage ist klimafreundlich und deutlich günstiger als der Strom vom Energieversorger. Immer mehr Bürger speichern ihren selbst erzeugten Solarstrom, um ihn rund um die Uhr nutzen zu können. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweite Umfrage zu Bedrohungen: Klimaerwärmung ist größte Sorge

12.2.2019 - Russland gilt als geringere Gefahr als die USA, China wird vor allem in Asien-Pazifik als Bedrohung wahrgenommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Das Klimabuch

11.2.2019 - 'Ab einer Temperatursteigerung von 1,5 Grad gilt der Klimawandel als bedrohlich, ab zwei Grad als existenziell gefährlich.' Der Weltklimarat (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: Fridays for Future - SchülerInnen für Klimaschutz

9.2.2019 - Transparenz TV: Montag, 11. Februar 2019, 20:30 Uhr mit livechat (www.sonnenseite.com) weiter

Landbesitzer entscheiden maßgeblich über Erfolg von Klimapolitik mit

9.2.2019 - Eine neue Studie des MCC erklärt den Zusammenhang von Lobby-Einflüssen, dem Finanzinteresse des Staates und der Höhe der CO2-Besteuerung. (www.sonnenseite.com) weiter

Heute wurde Jesus für die Umwelt kämpfen

9.2.2019 - Im zweiten Teil des Gesprächs, das stadtgottes-Autor Thomas Pfundtner mit dem früheren Fernsehmoderator und engagierten Friedenskämpfer führte, geht es um Kanzlerin Angela Merkel, um Jesus, den Dalai Lama und den Papst. (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: Fridays for Future - SchülerInnen für Klimaschutz

8.2.2019 - Transparenz TV: Montag, 11. Februar 2019, 20:30 Uhr mit livechat (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel kompakt

8.2.2019 - Ein globales Problem wissenschaftlich erklärt (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Erneuerbaren den Strompreis deutlich senken

7.2.2019 - Wenn ein ehrgeiziger Ausbau von Windkraft und Solaranlagen über die bisherige EEG-Planung hinaus den geplanten Kohleausstieg begleitet, kann dies den Strompreis und die europäischen CO2-Emissionen deutlich senken. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Analysehauses Energy Brainpool im Auftrag des Ökoenergieanbieters Greenpeace Energy. (www.sonnenseite.com) weiter

Regierung verabschiedet Klimaschutzbericht 2018

7.2.2019 - Die 'Klimalücke', die Deutschland im kommenden Jahr droht, beträgt nun auch regierungsoffiziell acht Prozentpunkte. Das Kabinett nahm den Klimaschutzbericht 2018 an. Mehr und mehr verhagelt der Bereich Verkehr die Bilanz. (www.sonnenseite.com) weiter

Massive Klimawandelfolgen: Das Dach der Welt schmilzt

6.2.2019 - Mindestens ein Drittel der Gletscher im Gebirgssystem von Hindukusch und Himalaya wird infolge steigender Temperaturen abschmelzen, es könnten aber auch zwei Drittel verloren gehen. Selbst rigoroser Klimaschutz kann den Verlust nicht aufhalten, warnen Wissenschaftler in einer umfassenden Studie. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreichische Treibhausgas-Bilanz steigt und steigt

4.2.2019 - Die Treibhausgas-Emissionen in Österreich sind von 2016 auf 2017 um rund 3,3 Prozent gestiegen und liegen bei 82,3 Mio. Tonnen CO2-Äquivalent. Das bedeutet um rund 2,7 Mio. Tonnen mehr Emissionen als im Jahr 2016.   (www.sonnenseite.com) weiter

Kleine Gase ? Große Wirkung: Der Klimawandel

2.2.2019 - Zwei Studenten erklären mit kurzen Texten, anschaulichen Grafiken und der Unterstützung von über 100 Wissenschaftlern die Ursachen und Folgen des Klimawandels. (www.sonnenseite.com) weiter

Würde das Ende des deutschen Kohleabbau 2038 die Pariser Klimaziele verletzen?

2.2.2019 - Der Energie- und Klimaexperte Dr. Simon Evans hat auf Carbon Brief, einer in Großbritannien ansässigen Website, welche die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Klimawissenschaft, Klimapolitik und Energiepolitik abdeckt, am 29.01.19 eine Analyse der Empfehlungen der deutschen Kohlekommission veröffentlicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Aktion faire Aushilfsenergie

1.2.2019 - Unternehmer schlieen sich gegen unfaire Strom- und Gasvertrge der Grundversorgung / Aushilfsenergie zusammen. ... weiter

Trump leugnet wieder

1.2.2019 - Eine Kältewelle hat den Mittleren Westen der USA im Griff. Präsident Trump nutzt das, um erneut den menschengemachten Klimawandel in Frage zu stellen ? seine Wetterbehörde widerspricht ihm öffentlich. (www.sonnenseite.com) weiter

Kohle-Kompromiss ? schlecht fürs Klima

31.1.2019 - Der Kompromiss der Kohle-Kommission hat Vor- und Nachteile. Er ist gesellschaftspolitisch ein Fortschritt und demokratiepolitisch von Vorteil. Erstmals haben jetzt auch die Hardliner in Politik und bei den alten Energieversorgern anerkannt, dass Deutschland eine Energiewende braucht und das Kohlezeitalter zu Ende geht. Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Der Klimawandel und die internationale Klimapolitik in Zahlen

31.1.2019 - Dichte Information und trotzdem flott zu lesen, spannend und aufschlussreich ? für jeden geeignet, der nicht länger zuschauen will, wie der menschengemachte Klimawandel seinen Lauf nimmt ? und Pflichtlektüre für jeden Politiker. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel: Waldbrände befeuern die Erderwärmung

31.1.2019 - Brände können nicht nur riesige Waldflächen zerstören, sondern auch die Luftqualität beeinträchtigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien reduzierten CO2-Emissionen des EU-Stromsektors 

30.1.2019 - ... im Jahr 2018 um 5 Prozent und verdrängten Kohle - Anteil der Wind- und Solarenergie sowie der Biomasse und Wasserkraft auf 32,3 Prozent gestiegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit ?guten? Bakterien Antibiotika-Eintrag in die Umwelt verringern

30.1.2019 - Mit ?guten? Bakterien die ?schlechten? verdrängen und dadurch Antibiotika-Behandlungen vermeiden ? eine solche innovative Therapie ist bei Milchdrüsenentzündung (Mastitis) an Kühen erfolgreich getestet worden. (www.sonnenseite.com) weiter

Alpen in Gefahr ? Der Klimawandel in den Schweizer Bergen

30.1.2019 - ARTE | Freitag, 01.02.2019 | 19:40 bis 20:15 Uhr (www.sonnenseite.com) weiter

Erwärmung in der Stratosphäre erzeugt kalte Winter

30.1.2019 - In der ersten Januarwoche hat sich die arktische Stratosphäre schlagartig erwärmt, Klimawissenschaftler bezeichnen dies als ein «sudden stratospheric warming» (SSW). Die Folge davon ist kaltes Winterwetter ? ETH-Professorin Daniela Domeisen und ihr Doktorand Alexander Wollert haben dieses Phänomen eindrücklich visualisiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Das sind die Vor- und Nachteile des Kohlekompromiss

29.1.2019 - Der Kompromiss der Kohlekommission ist historisch, aber für den Klimaschutz auch ausreichend? Die beteiligten Umweltverbände tun sich mit dem Erfolg sichtlich schwer und hadern mit dem Ausstiegsdatum. Dennoch enthält das Dokument viel Positives. (www.sonnenseite.com) weiter

CO2-Konzentration in der Atmosphäre wird auch 2019 weiter ansteigen

29.1.2019 - 2018 haben die CO2-Emissionen weiter zugenommen, die britische Wetterbehörde erwartet auch in diesem Jahr eine beunruhigende Rekordzunahme der CO2-Konzentration. (www.sonnenseite.com) weiter

Feinstaub & Stickoxide - Lügen & Lobby - Rauchen ist gesund

28.1.2019 - Asbest ist kein Gesundheitsproblem, Rauchen verursacht keinen Lungenkrebs, FCKWs haben nichts mit dem Ozonloch zu tun, schwere Atomunfälle sind undenkbar, es gibt keinen menschengemachten Klimawandel... (www.sonnenseite.com) weiter

Den Jungen reicht ?Klimaschutz irgendwann? nicht mehr

28.1.2019 - Fridays for Future: Zehntausende Schüler protestieren seit Wochen europaweit gegen die Ignoranz der Alten. Sie fordern Klimaschutz und das sofort statt irgendwann. Am Freitag heizten sie bei eisigen Temperaturen der Kohlekommission in Berlin ein und stellten Forderungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawende von unten!

27.1.2019 - Das Umweltinstitut: 'Wir nehmen die Klimapolitik selbst in die Hand.' (www.sonnenseite.com) weiter

Atlas der Umweltmigration

27.1.2019 - 'Egal, auf welcher Seite man das Buch aufschlägt, erfasst man sofort ein Stichwort und wird durch die dazu gelieferten Abbildungen neugierig gemacht.' Zeitschrift Politische Studien, Hans-Seidel-Stiftung e. V., Dipl.-Geogr. Silke Franke (www.sonnenseite.com) weiter

Kohleausstieg: Wichtige Weichenstellung, aber noch nicht ausreichend im Kampf gegen Klimakrise

26.1.2019 - Germanwatch fordert gesetzliche Verankerung des Ausstiegs und Klimaschutzgesetz bis Sommer sowie Nachbesserung im Jahr 2023. (www.sonnenseite.com) weiter

Kohlekommission einigt sich auf Kohleausstieg 2035 bis 2038

26.1.2019 - Nach einer Verhandlungsnacht hat sich die Kohlekommission auf einen Kohleausstieg in Deutschland bis 2035, spätestens bis 2038 geeinigt. Das gaben mitverhandelnde Umweltverbände am frühen Morgen bekannt. Gegen Mittag wollen sich die Verhandler gegenüber den Medien zu Details äußern. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel als Auslöser von Konflikten

26.1.2019 - Neue Studie bestätigt Zusammenhang zwischen Klimawandel, Konflikt und Migration (www.sonnenseite.com) weiter

Kann die künstliche Photosynthese die globale Erwärmung begrenzen?

26.1.2019 - Wenn die CO2-Emissionen nicht rasch genug sinken, muss künftig CO2 aus der Atmosphäre entfernt werden, um die globale Erwärmung zu begrenzen. Nicht nur Aufforstung oder Biomasse, sondern auch neue Technologien für künstliche Photosynthese könnten dazu beitragen. (www.sonnenseite.com) weiter

Lithium-Ionen-Batterien: Globale Rohstoffnachfrage und Recyclingpotenziale bis 2050

25.1.2019 - Im Jahr 2050 könnten weltweit 80 Prozent aller neu zugelassenen PKW mit alternativen Antrieben auf den Straßen unterwegs sein, bei ambitionierten Klimaschutzzielen sogar 100 Prozent. (www.sonnenseite.com) weiter

Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxid beruhen auf solider wissenschaftlicher Basis

24.1.2019 - Die europaweit geltenden Grenzwerte für Feinstaub und Stickstoffdioxid basieren auf soliden wissenschaftlichen Erkenntnissen. Das hat EU-Umweltkommissar Karmenu Vella mit Blick auf die aktuelle Debatte in Deutschland bekräftigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: Klimakiller Elektroauto?

24.1.2019 - Transparenz TV: Montag, 21. Januar 2019, 20:30 Uhr mit livechat (www.sonnenseite.com) weiter

Smog macht Menschen unglücklich

24.1.2019 - Luftqualität hat laut Massachusetts Institute of Technology Auswirkungen auf das soziale Leben. Eine heile Umwelt macht Menschen glücklich, wie Forscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT) herausgefunden haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Solares Heizen 2019: Förderung verlängert ? alte Heizungen im Visier der Schornsteinfeger

24.1.2019 - Label verdeutlicht, wie viel Energie alte Heizkessel verschwenden / Solarwärme ist klimafreundlich, günstig und passt auf fast jedes Dach / Förderung um zwei Jahre verlängert. (www.sonnenseite.com) weiter

Schluss mit Lebensmittelmüll

23.1.2019 - Deutsche Umwelthilfe und foodsharing kritisieren unzureichende Strategie der Bundesregierung, Lebensmittelmüll zu stoppen und fordern Julia Klöckner zum Verschwendungsfasten auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Treibhausgasemissionen 2017 leicht gesunken

23.1.2019 - 2017 wurden in Deutschland insgesamt 906,6 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente ausgestoßen. Das sind 4,4 Millionen Tonnen bzw. 0,5 Prozent weniger als 2016 und 27,5 Prozent weniger im Vergleich mit 1990 (www.sonnenseite.com) weiter

Was der Ökolandbau für Umwelt und Gesellschaft leistet

23.1.2019 - Umfassende Auswertung wissenschaftlicher Veröffentlichungen ermöglicht differenziertes Bild. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Umwelthilfe soll kaltgestellt werden

22.1.2019 - Petition Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU):  Stoppt den Angriff auf die Zivilgesellschaft (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer deutsch-französischer Vertrag legt Grundstein für gemeinsame Klimapolitik

22.1.2019 - Klimapolitische Zusammenarbeit wird wichtiger Teil der französisch-deutschen Partnerschaft. Regierungen müssen teilweise unkonkrete Formulierungen nun mit Leben füllen. (www.sonnenseite.com) weiter

Schülerdemos für den Klimaschutz brauchen unsere Unterstützung

22.1.2019 - Schülerdemos für den Klimaschutz brauchen nun volle Solidarität der Erwachsenen und keine Schulstrafen. Kultusminister sollten besser im Kabinett Klimaschutz einfordern. (www.sonnenseite.com) weiter

Meeresforschung: Klimawandel schaukelt Wellen hoch

22.1.2019 - Mit dem Fortschreiten des Klimawandels sind Küsten zunehmend von Erosion bedroht. Das geht aus einer neuen Studie hervor, in der Forscher nachweisen, dass die Wellenenergie proportional zur Oberflächentemperatur zunimmt. (www.sonnenseite.com) weiter

USA: Fracking bis zur Klimakatastrophe

21.1.2019 - Die US-Förderung von Öl und Gas könnte dieses Jahr die maximalen Förderungskapazitäten von Saudi-Arabien und Russland übersteigen. (www.sonnenseite.com) weiter

"Der Agrarindustrie den Geldhahn abdrehen!"

20.1.2019 - 35.000 fordern von Ministerin Klöckner eine EU-Agrarreform für Bauern, Tiere und Umwelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Schüler streiken fürs Klima

19.1.2019 - Die Bewegung wächst rasant. Im Dezember hatten noch wenige Hundert Schüler am Klimastreik teilgenommen, am gestrigen Freitag gingen bundesweit über 25.000 in mehr als 50 Städten für den Klimaschutz auf die Straße. In einer Woche ist die nächste Großdemo in Berlin geplant ? zur entscheidenden Sitzung der Kohlekommission. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimabilanz von Elektrofahrzeugen

19.1.2019 - Die aktuellen Studie der Forschungsstelle für Energiewirtschaft (FfE) e.V.zeigt, dass sich für den aktuellen Stand der Batterieproduktion Amortisationsdauern von Elektrofahrzeugen gegenüber Benzinfahrzeugen von ca. 1,6 bis 3,6 Jahren ergeben. (www.sonnenseite.com) weiter

Windräder belasten die Umwelt am wenigsten

19.1.2019 - Erneuerbare Energien sind gut für Klima und Natur, Kohlekraftwerke dagegen schlecht, klar. Aber wie stark sind die Unterschiede wirklich? Das Umweltbundesamt hat nachgerechnet, Braunkohle ist demnach 74 Mal schädlicher für die Umwelt als Windräder. (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: Klimakiller Elektroauto?

19.1.2019 - Transparenz TV: Montag, 21. Januar 2019, 20:30 Uhr mit livechat (www.sonnenseite.com) weiter

Einsatz von Pestiziden reduzieren

18.1.2019 - Deutsche Umwelthilfe und Aurelia Stiftung stellen Strategiepapier vor (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz erfordert ein Umsteuern ? doch keiner will bei sich anfangen

16.1.2019 - Klimaschutz ist wichtig. Darüber besteht Konsens in der Bevölkerung. Und auch darüber, dass dafür ein Umsteuern erforderlich ist. Die Mehrheit der Deutschen sieht es als notwendig an, dass die Menschen ihren Lebensstil verändern, um das Klima zu retten. (www.sonnenseite.com) weiter

Landwirtschaft im Klimawandel ? forschen, entscheiden, umsetzen

16.1.2019 - Heisser und trockener soll es werden. Die Landwirtschaft ist mehrfach herausgefordert. Deshalb führen Agroscope-Forschende Versuche in verschiedensten Themenbereichen durch. Das Spektrum reicht von der Ökonomie über die Ernährung bis zur Ökologie. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel kostete letztes Jahr 160 Milliarden

15.1.2019 - Extreme Wirbelstürme, Dürren und Waldbrände verursachten 2018 erneut hohe Kosten für Versicherer. Einen großen Einfluss hatte daran der Klimawandel. Insgesamt beliefen sich die Schäden durch Naturkatastrophen auf rund 160 Milliarden US-Dollar. (www.sonnenseite.com) weiter

Tauen gefährdet Großteil der arktischen Infrastruktur

15.1.2019 - Wenn der Permafrost taut, könnten 70 Prozent der Infrastruktur in betroffenen Regionen zerstört werden, zeigt eine internationale Studie. Potsdamer Forscher gingen auf Spurensuche: Wo und wie zeigt sich das Tauen schon? Das kann bei der Anpassung vor Ort helfen ? und bei der Abschätzung der Folgen für das Weltklima. (www.sonnenseite.com) weiter

Ölkatastrophen ökologisch bekämpfen!

15.1.2019 - Mit Holz gegen die Ölpest - Können Ölunfälle auf dem Meer könnten künftig umweltfreundlicher bekämpft werden? (www.sonnenseite.com) weiter

Wird Polen das neue Mekka der Solarstrombranche?

14.1.2019 - Die 24. UN-Klimakonferenz in Katowice, Cop24, hat Polen in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt ? und auch seine Energiepolitik. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel könnte Schneechaos begünstigen

12.1.2019 - Klimaexperten schließen einen Zusammenhang zwischen dem Schneechaos in Bayern und den globalen Klimaveränderungen nicht aus. Weil wärmere Luft mehr Wasser aufnehmen kann, kann es auch mehr Niederschläge geben wie Regen ? oder Schnee. Hinzu kommt, dass die Temperaturen relativ hoch sind ? und den Schnee erst recht zum Problem machen. (www.sonnenseite.com) weiter

Hoher CO?-Preis beginnt zu wirken

12.1.2019 - Das Preishoch im EU-Emissionshandel verändert bereits den Energiemarkt. So manches Steinkohlekraftwerk muss öfter auf die Reservebank, während sich Gaskraftwerke mehr lohnen. Gewinner der hohen CO2-Preise sind aber vor allem erneuerbare Energien und Atomkraftwerke. (www.sonnenseite.com) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de