Montag, 19.8.2019
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Klima und Umwelt - 21615 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Klimaneutralität kommt 2050 zwei Jahrzehnte zu spät

18.8.2019 - Eine neue Methodik zur Berechnung von CO2-Budgets liefert dramatische Resultate: Um die Klimaüberhitzung mit einer Zwei-Drittel-Wahrscheinlichkeit bei 1,5 Grad zu stoppen, müsste die Welt schon Ende 2030 klimaneutral sein. Von Christian Mihatsch (www.sonnenseite.com) weiter

Ein Solarplan für die Schweiz

18.8.2019 - Die deutsche Fassung unter dem Titel ?Sonne für den Klimaschutz: Ein Solarplan für die Schweiz? wurde vom Zytglogge-Verlag veröffentlicht und ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. (www.sonnenseite.com) weiter

DUH warnt vor Plastikmüllbergen in Bundesligastadien und fordert konsequenten Einsatz von Mehrwegbechern

18.8.2019 - Immer mehr Fußballvereine der 1. bis 3. Fußball-Profiliga nutzen Mehrwegbecher im Stadion ? Deutsche Umwelthilfe rechnet dennoch mit einem Müllberg aus über sieben Millionen Einweg-Plastikbechern in der Saison 2019/20 in diesen Ligen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ist am 20. September Schluss mit ?Pillepalle??

17.8.2019 - Zwei Ereignisse werden den 20. September prägen: Die ?Fridays-for-Future?-Bewegung hat für diesen Tag zu einem Welt-Streik fürs Klima aufgerufen und in Deutschland will am selben Tag das Klimakabinett der Bundesregierung ihre Klimapolitik konkretisieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Jugendstudie: Engagement für den Klimaschutz geht weiter

17.8.2019 - Jugendliche zeigen eine hohe Bereitschaft, sich auch künftig für den Klimaschutz einzusetzen. Das ist eines der ersten Ergebnisse der Jugendstudie des Bundesumweltministeriums und des Umweltbundesamtes, für die mehr als 1.000 junge Menschen zwischen 14 und 22 Jahren befragt wurden. (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: LNG-Terminals und der Klimaschutz

17.8.2019 - Transparenz TV | Montag, 19. August 2019 | 20:30 Uhr | Mit Live-Chat (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakrise: Was jetzt getan werden muss

17.8.2019 - Umweltverbände veröffentlichen Handlungsprogramm für effektiven Klimaschutz (www.sonnenseite.com) weiter

?De-Karbonisierung? plus ?Re-Naturierung?

17.8.2019 - Die Debatte um eine neue Klimapolitik hat in den letzten Wochen an Fahrt aufgenommen, doch sie ist einseitig auf das Thema CO2-Bepreisung ausgerichtet. Das ist nicht falsch, doch dies allein darf es nicht gewesen sein, meint Professor Udo E. Simonis. (www.sonnenseite.com) weiter

Leugner der Klimakrise sind lauter als die Fakten

16.8.2019 - Die globale Erhitzung durch den Menschen ist wissenschaftlicher Konsens und unbestreitbar. Dennoch kommen Leugner der Klimakrise in Medien häufiger zu Wort als seriöse Klimaexperten. Die Bevölkerung erhält ein verdrehtes Bild von der Wahrheit. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Studie zeigt: Die globale Erderhitzung im 20. Jahrhundert ist beispiellos

16.8.2019 - Zwei neue Studien der Universität Bern belegen, dass die Schwankungen im Klima nicht natürlich erklärbar sind. Demnach liegt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit die wärmste Phase der vergangenen 2.000 Jahre im 20. Jahrhundert. Das nimmt LeugnerInnen des Klimawandels ihr beliebtestes Argument. (www.sonnenseite.com) weiter

Greta Thunberg und Team Malizia: Mit geringen CO2-Emissionen über den Atlantik

15.8.2019 - Inspiration für nachhaltige Mobilität am Meer (www.sonnenseite.com) weiter

Debatte über Zukunft der Ölheizung

15.8.2019 - Durch Anreize, nicht durch Verbote wollen die Unionsparteien die Leute zu mehr Klimaschutz bewegen. Mit ihrer jüngst verkündeten Idee von einer 'Abwrackprämie für alte Ölheizungen' könnte CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer dabei sogar mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

ZDF-Tierdokumentation: "Hannes Jaenicke im Einsatz für Vögel"

14.8.2019 - Es ist still geworden - kaum noch Gezwitscher. Die Anzahl der heimischen Singvögel sinkt dramatisch. In der ZDF-Doku 'Hannes Jaenicke im Einsatz für die Vögel' am Donnerstag, 15. August 2019, 22.35 Uhr, erklärt der Schauspieler und Umweltschützer Ursachen und Hintergründe.  (www.sonnenseite.com) weiter

CO2-Steuer wäre nicht verfassungswidrig

13.8.2019 - Umweltministerium widerspricht Gutachten. In der Debatte um eine Besteuerung von CO2-Emissionen sind juristische Berater des Deutschen Bundestags zu dem Ergebnis gekommen, dass eine solche Steuer nicht verfassungsgemäß wäre. Das Bundesumweltministerium widerspricht jedoch der Beurteilung. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz in den eigenen vier Wänden

13.8.2019 - Deutsche Umwelthilfe stellt Sanierungsmaßnahmen für den kleinen Geldbeutel vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Hersteller von Wegwerfartikeln zur Verantwortung ziehen

13.8.2019 - Das Bundesumweltministerium (BMU) will die Kommunen bei den Kosten für die Stadtreinigung zukünftig entlasten. (www.sonnenseite.com) weiter

Kramp-Karrenbauer will klimaschädliche Heizungen durch Erneuerbare Energien ersetzen

12.8.2019 - Der BEE begrüßt den Vorstoß der Parteivorsitzenden der CDU als einen wichtigen Schritt, um im Wärmebereich mehr CO2 einzusparen. Kritik kommt von der FDP. (www.sonnenseite.com) weiter

Faktencheck: Welches Auto hat die beste Klimabilanz?

12.8.2019 - Eigentlich lässt sich die Frage ganz klar beantworten: Gar kein Auto. Die Herstellung eines Autos verschlingt große Mengen an Rohstoffen und Energie, wobei wiederum große Mengen an klimaschädlichen Treibhausgasen freigesetzt werden. Von Volker Quachning (www.sonnenseite.com) weiter

Harald Lesch: Missverständnisse zum Klimawandel aufgeklärt

12.8.2019 - Die Welt eilt von einem Hitzerekord zum nächsten, hinter uns liegt der wärmste Juli seit Beginn der Temperaturaufzeichnung. (www.sonnenseite.com) weiter

Greta Thunberg im Hambacher Wald

11.8.2019 - Greta Thunberg besucht den von der Rodung bedrohten Hambacher Forst und trifft sich mit deutschen Klimaaktivisten. (www.sonnenseite.com) weiter

Lust auf Agrarwende ? Gesunde Lebensmittel für alle

10.8.2019 - Vor einem Jahr begann Greta Thunberg in Stockholm mit ihrem ?Klima-Sitzstreik?. Einer ihrer Hauptsätze heute: ?Unser Haus brennt?. Der Dalai Lama stimmt dieser Analyse ausdrücklich zu. Doch was macht die Bundesregierung in dieser Situation? Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Klare Tendenzen bei Umfragen für das Thema Klimawandel

10.8.2019 - Das Thema Klimawandel ist in aller Munde: Jeden Tag erscheinen neue Artikel, Aktionstage, beginnen neue gesellschaftliche und politische Diskurse. Die hohe Aufmerksamkeit, die dem Thema zu Teil wird, wird im aktuellen Stimmungsbild der Gesellschaft sichtbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Was der Kohlekompromiss für Deutschlands Energiewirtschaft bedeutet

10.8.2019 - Welche Auswirkungen hat der Kohleausstieg auf den deutschen Stromsektor, die Klimaziele und Strompreise? Agora Energiewende hat die Ergebnisse der Kohlekommission strukturiert aufbereitet und deren energiewirtschaftliche Bedeutung analysiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Klimawandel kommt nicht ? er ist bereits da!

10.8.2019 - Experten erwarten bis 2050 bis zu zwei Milliarden Flüchtende, weil das Klima die Lebensgrundlage dieser Menschen zerstören wird. (www.sonnenseite.com) weiter

Kampf den Kippen

10.8.2019 - 204 Millionen Zigaretten pro Tag: Deutsche Umwelthilfe fordert hohe Bußgelder für weggeworfene Kippen und Rauchverbot auf Spielplätzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaforscher Stefan Rahmstorf: "Das ist Alarmstufe Rot"

9.8.2019 - Noch kann die Erhitzung des Planeten auf 1,5 Grad begrenzt werden, sagt der Klimaforscher Stefan Rahmstorf vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung. Aber dafür brauche es einen raschen Ausstieg aus den fossilen Energien, ein Ende der Abholzung und eine klimafreundliche Landwirtschaft. Interview von Joachim Wille mit Professor Stefan Rahmstorf (www.sonnenseite.com) weiter

IPCC-Sonderbericht ist dringender Handlungsaufruf an Regierungen

8.8.2019 - Nur mit Umsteuerung auf eine konsequent klimaverträgliche Landnutzung kann Erderhitzung noch auf 1,5 Grad begrenzt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

IPPC-Bericht belegt: Landwirtschaft muss sich ändern

8.8.2019 - Der aktuelle IPPC-Bericht sagt klar, dass es in der Landwirtschaft so nicht weitergehen kann. Zum Schutze unseres Klimas muss die Politik endlich die überfällige Agrarwende vollziehen sowie Wälder weltweit vor Abholzung schützen und nachhaltig nutzen.  (www.sonnenseite.com) weiter

Die Grenzen des Regenwald-Wachstums

8.8.2019 - Regenwälder als Klimaretter? Nur solange der Nährstoff-Vorrat reicht! (www.sonnenseite.com) weiter

Zivilgesellschaft aus G20-Staaten fordert von Deutschland konkrete Fortschritte beim Klimaschutz

8.8.2019 - Vor UN-Sonderklimagipfel: Internationales Netzwerk aus Wissenschaft und Umweltorganisationen fordert wirksames Klimaschutzgesetz, CO2-Preis für Verkehr und Gebäude sowie Offenlegungspflichten über klimabezogene Risiken für die Wirtschaft. (www.sonnenseite.com) weiter

Warum ENTTECHNISIERUNG das Gebot für günstiges Wohnen ist

8.8.2019 - Wer heute Häuser baut, liefert den künftigen Bewohnern mehr als ein Dach über dem Kopf. Tatsächlich sind Wohnhäuser mittlerweile regelrechte Technikzentren, die für Komfort und Klimaschutz gleichermaßen sorgen sollen. Von Timo Leukefeld (www.sonnenseite.com) weiter

Ermordete Umweltaktivisten: Tödlicher Umweltschutz

8.8.2019 - In den letzten 15 Jahren hat sich die Zahl der Morde an Umweltschützern verdoppelt, so eine Studie. Korruption und schwache Umweltgesetze sind die größten Risikofaktoren. (www.sonnenseite.com) weiter

Windkraft ? Schlüssel für den Klimaschutz

7.8.2019 - Ein einziges modernes Windrad spart 4.500 t CO2/Jahr ein, das ist soviel wie 2.000 Autos ausstoßen. (www.sonnenseite.com) weiter

Verdi-Chef Bsirske ruft zur Teilnahme am Klimastreik auf

7.8.2019 - 'Ausstempeln und mitmachen': Verdi-Chef Frank Bsirske hat dazu aufgerufen, im September am Generalstreik von 'Fridays for Future' teilzunehmen ? aber nur außerhalb der Arbeitszeit. (www.sonnenseite.com) weiter

Erde 5.0 - Die Zukunft provozieren

7.8.2019 - Klimawandel, Ressourcenvergeudung, Überbevölkerung, Hunger, Armut, tiefe soziale Ungleichheit ? der Zustand des Planeten und seiner Ökosysteme ist denkbar schlecht. Die Zukunftsaussichten der Menschheit insgesamt sind düster. Mit Hilfe der Digitalisierung lassen sich die gravierenden Probleme der Welt jetzt angehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Palmen in Mitteleuropa als Folge des Klimawandels

6.8.2019 - Die heißen Sommer und milden Winter als Folge des Klimawandels beeinflussen die Verbreitung von Pflanzen. Inzwischen wachsen verwilderte Palmen sogar in Österreich, wie Biologen festgestellt haben.  (www.sonnenseite.com) weiter

Immer mehr Deutsche sorgen sich um Klima und Umwelt

5.8.2019 - Die große Hitzewelle hat in Deutschland erst einmal eine Pause eingelegt, die Sorge vor den immer spürbarer werdenden Folgen der globalen Erwärmung aber bleibt. Für mehr als jeden vierten Deutschen (26%) gehört der Klimawandel inzwischen sogar zu den besorgniserregendsten Themen im eigenen Land.  (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakrise noch gefährlicher als bislang angenommen

5.8.2019 - Das Klimasystem könnte deutlich sensibler auf CO2-Emissionen reagieren als bisher angenommen, zeigen neueste Computermodelle. Falls sich dies bewahrheitet, hätte die Menschheit noch weniger Zeit, um eine katastrophale Überhitzung zu verhindern. Woher die Zusatzerwärmung kommt, können die Forscher noch nicht erklären. (www.sonnenseite.com) weiter

Geophysiker warnt vor Massensterben in diesem Jahrhundert

5.8.2019 - Ursache ist zu viel CO2 in der Luft. Ob der Klimawandel menschengemacht sei, spiele dabei keine Rolle. Von Daniela Gschweng (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Protest gegen klimaschädliches Soja-Futter

4.8.2019 - Umweltaktivisten demonstrieren bei der Einfahrt eines Frachters auf der Weser / Weltklimarat bereitet Bericht zu Klimarisiken von Waldrodung und Massentierhaltung vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesregierung droht mit neuem Nationalen Energie- und Klimaplan Klimaziele 2030 zu verfehlen

4.8.2019 - Bundesregierung droht mit neuem Nationalen Energie- und Klimaplan Klimaziele 2030 zu verfehlen. Rechtlich verpflichtende Konsultation des Plans wurde vom Bundeswirtschaftsministerium still und heimlich durchgeführt. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakiller Fleisch? Strategie für nachhaltige Ernährung notwendig

4.8.2019 - Ein Viertel unseres ökologischen Fußabdrucks geht auf die Ernährung zurück - WWF Österreich präsentiert Fünf-Punkte-Paket für nachhaltige Ernährung. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltklimarat-Bericht zum Landsektor

2.8.2019 - Die Ausbeutung hat ein beispielloses Ausmaß angenommen. Ab heute diskutieren Regierungsvertreter in Genf über die Endfassung des IPCC-Sonderberichts zu Klimawandel und Landnutzung. Schon jetzt ist aber klar: Ohne eine nachhaltige Land- und Forstwirtschaft ist die Klimakrise nicht in den Griff zu bekommen. Eine Übersicht über die wichtigsten Aussagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Auto-Krise, Wald-Krise, Windkraft-Krise

2.8.2019 - Es gipfelt in Deutschland. Nach mehreren Auto-Gipfeln lädt jetzt die Bundesregierung zu einem ?Krisen-Gipfel für den Wald? und zu einem ?Windkraft-Gipfel? ein. Alle Gipfel demonstrieren das eklatante Versagen der Großen Koalition beim Umweltschutz. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Förderpaket für saubere Mobilität kommt

1.8.2019 - Das Bundeskabinett hat eine zusätzliche steu­er­li­che För­de­rung der Elek­tro­mo­bi­li­tät beschlossen. Damit soll die Verkehrswende hin zu klimaschonendem Fahren und Verhalten auch steuerlich begünstigt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Söders Klimaschutzvorschläge sind vollkommen unzulänglich

31.7.2019 - Gestern tagte das Bayerische Kabinett zum Klimaschutz. Seit Tagen tritt Ministerpräsident Markus Söder mit verschiedenen Vorschlägen an die Öffentlichkeit und zeigt Aktionismus für den Klimaschutz. Offensichtlich haben die Stimmenverluste bei der Wahl zum Europäischen Parlament gewirkt. Von Hans-Josef Fell (www.sonnenseite.com) weiter

Bayern legt Förderprogramm für Solarstromspeicher auf

31.7.2019 - Bundesverband Solarwirtschaft begrüßt bayerische Speicherförderung als wichtigen Energiewendebaustein / Dezentrale Solarspeicher reduzieren Netzausbaubedarf und ermöglichen höhere Zahl an Ladepunkten und gute Klimabilanz für E-Autos. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschädliches Lachgas

31.7.2019 - Mögliche Lösungen für Landwirtschaft und Politik (www.sonnenseite.com) weiter

Die Welt im Wandel ? gelebte Verantwortung!

31.7.2019 - Mit welcher Strategie reagiert die Industrie auf den tiefgreifenden Wandel in den Bereichen Politik, Wirtschaft und Umwelt? Dieser Frage müssen sich heute alle Unternehmen stellen. BANTLEON tut das bereits seit langem ? und entwickelt nachhaltige Antworten dazu. Unsere Haltung zu den globalen Herausforderungen haben wir im folgenden Essay formuliert. (www.sonnenseite.com) weiter

Atomenergie war, ist und wird immer zu teuer sein

30.7.2019 - ?Zu teuer und gefährlich? titelt eine neue Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) über die Atomenergie. Und weiter ?Atomkraft ist keine Option für eine klimafreundliche Energieversorgung?. (www.sonnenseite.com) weiter

Kampagne der INSM legt es auf die Sabotage der Energiewende und politischer Maßnahmen an

30.7.2019 - Während immer mehr Unternehmen, Wirtschaftsverbände und Wissenschaftler auf eine moderne CO2-freie Energiewirtschaft auf Grundlage von Erneuerbaren Energien setzen, startet Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) eine Verunsicherungskampagne, die zum Ziel hat, den Klimaschutz in Deutschland deutlich auszubremsen. (www.sonnenseite.com) weiter

Power-to-X (PtX) braucht Nachhaltigkeitsregeln

30.7.2019 - Zusätzlicher erneuerbarer Strom zentral für Klimaschutz. Energieträger, die aus Strom hergestellt werden, so genannte Power-to-X (PtX), sind nicht per se klimafreundlich und nachhaltig. (www.sonnenseite.com) weiter

Nationalakademie Leopoldina fordert sozialverträgliche und innovationsfördernde Sofortmaßnahmen zum Klimaschutz

30.7.2019 - Deutschland und die Weltgemeinschaft haben sich im Pariser Klimaabkommen 2015 dazu verpflichtet, die menschengemachte globale Erwärmung der Erde auf weniger als 2°C zu beschränken. Dieses Ziel ist nur noch zu erreichen, wenn sofort sowohl nationale wie auch internationale Vereinbarungen eingehalten werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Europas erste Klimaflüchtlinge stehen fest

29.7.2019 - Die Einwohner eines britischen Dorfes wissen exakt, wieviel Zeit ihnen noch bleibt, bevor ihr Dorf aufgegeben wird. In spätestens 26 Jahren wird das walisische Dorf Fairbourne untergehen ? oder «abgewickelt», wie man es nennen würde, wenn es eine Bank wäre. Bis dahin wird der Meeresspiegel so weit gestiegen sein, dass der Ort am Atlantik nicht mehr sicher ist. Einen anderen Ausweg für die derzeit etwa 900 Bewohner gibt es nicht, befand die Bezirksregierung bereits 2013. (www.sonnenseite.com) weiter

Auf das CO2-Budget kommt es an

27.7.2019 - In welchem Jahr steigen wir aus der Kohle aus? Wann kommt das Aus für den Verbrennungsmotor? Alles egal. Wichtiger ist etwas anderes: Wie viel CO2 dürfen wir noch in die Luft pusten? Das Emissionsbudget entscheidet im Kampf gegen die Klimakrise. (www.sonnenseite.com) weiter

Schiefergas-Fracking heizt Klimawandel an

27.7.2019 - Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung schlägt wegen hoher Emissionen Alarm (www.sonnenseite.com) weiter

Freiwillige CO2-Kompensation

27.7.2019 - Wenn sich Treibhausgas-Emissionen nicht vermeiden oder reduzieren lassen, können sie zumindest durch Klimaschutzprojekte kompensiert werden. Worauf kommt es dabei an? (www.sonnenseite.com) weiter

Klima-Hysterie?

26.7.2019 - Vor kurzem bat mich eine der am auflagenstärksten deutschen Zeitungen um einen Kommentar zum Klimawandel. Ich schilderte die ganz reale Lage wie sie uns die Klimaforscher seit rund 30 Jahren berichten. Doch die Kollegen schickten mir den Artikel zurück mit der Bemerkung, er sei zu ?alarmistisch?. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Leitungswasser schont die Umwelt

26.7.2019 - Trinkwasser gehört in Deutschland zu den am besten überwachten Lebensmitteln. Werden Grenzwerte überschritten, liegt das häufig an den Leitungen in den Häusern. Unser Erklärfilm zeigt, was zu beachten ist. (www.sonnenseite.com) weiter

Klima erwärmt sich so schnell wie nie in den letzten 2000 Jahren

25.7.2019 - Im Unterschied zu vorindustriellen Klimaschwankungen erfolgt die gegenwärtige, vom Menschen verursachte Klimaerwärmung auf der ganzen Welt gleichzeitig. Zudem ist die Geschwindigkeit der globalen Erwärmung so gross wie nie seit mindestens 2000 Jahren. Das zeigen zwei Studien der Universität Bern. (www.sonnenseite.com) weiter

BUND: Klimakrise führt zu neuem Waldsterben

25.7.2019 - BUND-Forderungen zum Waldsterben durch Klimakrise. Angesichts absterbender Waldbestände in ganz Deutschland fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), endlich wirksame Maßnahmen zu ergreifen, um die Klimakrise zu stoppen und ein 'Waldsterben 2.0' abzuwenden.  (www.sonnenseite.com) weiter

Aufforsten statt CO? vergraben

25.7.2019 - Aufforstung ist viel günstiger als CO2-Speichertechnologien und kann nebenbei zum Beispiel Abwasser reinigen. CCS erfasst nicht einmal alle Emissionen und führt auch noch dazu, dass mehr fossile Brennstoffe eingesetzt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel und Gesundheit - Auswirkungen - Risiken - Perspektiven

25.7.2019 - Tägliche Medikation sollte überprüft werden - Dauer von Hitzewellen wird sich bis ins Jahr 2050 verdoppeln. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie bestätigt ökologische Vorteilhaftigkeit von Getränkekartons

24.7.2019 - Erste Ökobilanz nach den neuen Vorgaben des Umweltbundesamtes Getränkekarton mit klarem Vorteil beim Klimaschutz. (www.sonnenseite.com) weiter

Das Klima wandelt sich schneller, als sich die Tierwelt anpassen kann

24.7.2019 - Der Klimawandel bedroht das Überleben von Tierarten überall auf der Erde. Manche Vogelarten brüten früher durch die Klimaerwärmung. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie der Klimawandel Beziehungen stört

24.7.2019 - Pflanzen sind auf die Bestäubung durch Bienen angewiesen; Bienen benötigen Nektar und Pollen. Wie sich der Klimawandel auf diese gegenseitige Abhängigkeit auswirkt, haben Wissenschaftlerinnen der Uni Würzburg untersucht. (www.sonnenseite.com) weiter

Erdüberlastungstag erneut früher als im Vorjahr

23.7.2019 - Bereits am 29. Juli hat die Menschheit das Budget der Natur für dieses Jahr aufgebraucht. Ambitionierter Klima- und Ressourcenschutz können nicht länger warten. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakatastrophe: Forstleute rufen Klimanotstand für den Wald aus!

21.7.2019 - Forstleute, Waldbesitzer und Naturfreunde sind in großer Sorge darüber, was seit Anfang 2018 in unseren Wäldern passiert: Durch zunächst Schneebruch und Winterstürme und die anschließende Dürre sowie Borkenkäferbefall ist es zu einem dramatischen Baumsterben gekommen. Und ein Ende ist nicht absehbar! (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Studie: Gentechnik-Pflanzen eher Zeitbombe als Zukunft

21.7.2019 - Können designte Gentechnik-Pflanzen eine Antwort auf negative Umweltwirkungen der Landwirtschaft, Biodiversitätsverlust, Tierleid, aber auch die Folgen der Klimakrise geben? Dieser Frage widmet sich eine vorgestellte Studie der Fraktion der Grünen im Europäischen Parlament im Auftrag von Martin Häusling, MdEP. (www.sonnenseite.com) weiter

Merkel will CO2-Abgabe und Aufforstung

20.7.2019 - Bundeskanzlerin Angela Merkel: ?Europa muss in Fragen des Klimaschutzes sein Gewicht in die Waagschale werfen.? Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Trockenheit in Deutschland ? Fragen und Antworten

20.7.2019 - Bereits im Frühjahr 2019 waren die Böden sehr trocken, die durchschnittliche Bodenfeuchte lag im April deutlich unter den Vorjahreswerten. Auch der Juni fiel ? nach einem regenreichen Mai ? zu trocken aus. Was bedeutet das für die Vegetation, für das Grundwasser, für die Landwirtschaft? Ist das nur Wetter oder spüren wir bereits den Klimawandel? Und wie können wir uns anpassen? (www.sonnenseite.com) weiter

Wälder in Deutschland sind wichtige Kohlenstoffsenke

20.7.2019 - Die Wälder in Deutschland sind ein wichtiger Faktor im Klimageschehen, denn sie binden große Mengen Kohlenstoff, der ursprünglich als CO2 (Kohlendioxid) in der Atmosphäre war. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett sollte sich schnell auf CO2-Steuerreform einigen

19.7.2019 - Germanwatch fordert wirksamen CO2-Preis, dessen Höhe sich an Lücke zwischen Maßnahmenvorschlägen und 2030-Klimaziel orientiert. Daten und Annahmen für Errechnung dieser Lücke müssen offengelegt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Faktencheck der ?12 Fakten zum Klimaschutz? der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft INSM

19.7.2019 - In einer aktuellen Kampagne widmet sich die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) der Klimapolitik und hat 12 INSM-Fakten zur Klimapolitik medienwirksam publiziert [INS19b]. Von Volker Quaschning (www.sonnenseite.com) weiter

Was für unser Klima zählt: CO2-Budgets erklärt

18.7.2019 - Je mehr CO2 wir bei der Verbrennung von Kohle, Öl und Gas emittieren, desto mehr erwärmen wir unser Klima - das klingt einfach und das ist es auch. (www.sonnenseite.com) weiter

Meeresspiegelanstieg: Eiskollaps in Westantarktis könnte durch Beschneien mit Meerwasser verhindert werden

18.7.2019 - ?Die offensichtliche Absurdität des Unterfangens, die Antarktis künstlich zu beschneien um eine Eisinstabilität zu stoppen, spiegelt die atemberaubende Dimension des Meeresspiegelproblems wider', sagt Anders Levermann, Physiker am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK). (www.sonnenseite.com) weiter

33% weniger CO2-Emissionen durch Brennstoffwechsel von Kohle auf Gas

18.7.2019 - Im Juni 2019 emittierten die deutschen fossilen Kraftwerke 33% weniger Kohlendioxid als im Juni 2018. Gründe für diesen dramatischen Rückgang sind hauptsächlich die gestiegenen Kosten für CO2-Zertifikate, die niedrigen Börsenstrompreise und ein geringerer Stromverbrauch.  (www.sonnenseite.com) weiter

Klimapolitik: Die Zeit ist reif für einen Paradigmenwechsel ? die Technologien sind vorhanden

17.7.2019 - Statement von dena-Chef Andreas Kuhlmann zu den Beratungen im Klimakabinett über eine CO2-Bepreisung. (www.sonnenseite.com) weiter

Die ?Waldoption? fehlt

17.7.2019 - Plädoyer für eine Doppelstrategie im Klimaschutz. Von Udo E. Simonis (www.sonnenseite.com) weiter

Globale Klimakrise: Aufbruch in eine neue Zukunft

17.7.2019 - Ursachen, Auswirkungen und transformative Wege aus der Klimakrise (www.sonnenseite.com) weiter

Empa-Studie zur Plastikverschmutzung in der Schweiz

17.7.2019 - Jährlich mehr als 5000 Tonnen Plastik in die Umwelt freigesetzt (www.sonnenseite.com) weiter

Wird in der Nordsee ein gigantischer Windpark realisiert?

16.7.2019 - Tausende Windräder in der Nordsee und künstlich angelegte Inseln, die als Verteilerkreuze dienen. Ein internationales Konsortium plant den ganz großen Wind-Coup und will so die EU bis 2045 klimaneutral machen. (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer ISE vergleicht Treibhausgas-Emissionen von Batterie- und Brennstoffzellenfahrzeugen

16.7.2019 - Für das Erreichen der Klimaschutzziele muss der Verkehrssektor die durch den Einsatz von fossilen Kraftstoffen verursachten Treibhausgas-Emissionen drastisch senken. Doch wie groß ist der Treibhausgas-Fußabdruck von alternativen Antriebskonzepten?  (www.sonnenseite.com) weiter

Neue INSM-Kampagne will die starke Klimaschutzbewegung der Jugend aushebeln

16.7.2019 - Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM), eine einflussreiche Lobbyorganisation, die die Interessen der großen Konzerne der deutschen Wirtschaft vertritt, hat eine neue Kampagne gestartet: ?Klimaschutz? | Von Hans-Josef-Fell (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakrise: Arktische Waldbrände schlimmer denn je

15.7.2019 - Die in diesem Jahr besonders intensive arktische Waldbrandsaison hält weiter an. Mehr Treibhausgase im Juni 2019 durch Waldbrände als in den vorhergehenden neun Juni-Monaten zusammen. Von Wolfgang Pomrehn (www.sonnenseite.com) weiter

Weltklima auf der Kippe

15.7.2019 - Während die europäische Politik den Klimawandel in die Fußnoten verbannt, scheinen die Kipppunkte des globalen Klimasystems in der Arktis überschritten zu werden. Von der Schmelze bedroht: 'Saatgut-Tresor' Svalbard Global Seed Vault. Ein Bericht von Tomasz Konicz (www.sonnenseite.com) weiter

Regierungsfraktionen sprechen sich für CO2-Bepreisung aus

15.7.2019 - Das Sondergutachten ?Aufbruch zu einer neuen Klimapolitik?, in dem die Wirtschaftsweisen einen CO2-Preis als zentrales klimapolitisches Instrument befürworten, ist in den Fraktionen der Bundesregierung auf durchweg positive Resonanz gestoßen. Kritik äußern vor allem Teile der Opposition. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz kann Hunger und Armut aktiv verringern

15.7.2019 - Eine neue Studie beschreibt erstmals umfassend den Zusammenhang zwischen landbasierter CO2-Entnahme und dem Erreichen der von den UN definierten ?nachhaltigen Entwicklungsziele?. (www.sonnenseite.com) weiter

Biogasbranche zeigt sich besorgt: Klimaschutzbeitrag in Gefahr

14.7.2019 - Die vom Fachverband Biogas e.V. veröffentlichten Biogas-Branchenzahlen bestätigen die Sorge des Verbandes, dass die vorhandenen Kapazitäten zur CO2-Einsparung in Gefahr sind. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie Dax-Konzerne den Klimawandel anheizen

14.7.2019 - Deutsche Großkonzerne arbeiten weiter an der Klimakrise: Würden alle Unternehmen so wirtschaften wie die 30 Dax-Konzerne, könnte sich die Erde bis 2050 um fünf Grad erhitzen. Ein Drittel der Dax-Firmen hat ihren CO2-Ausstoß 2018 sogar weiter erhöht. (www.sonnenseite.com) weiter

Bevölkerung sieht NÖ bereits heute vom Klimawandel betroffen

14.7.2019 - 90 Prozent der niederösterreichischen Bevölkerung sieht bereits Auswirkungen des Klimawandels in Niederösterreich oder rechnet damit in den nächsten Jahren. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Umwelthilfe fordert 365-Euro-Jahrestickets für den öffentlichen Nahverkehr

13.7.2019 - Klimakabinett soll es Städten ermöglichen, bundesweit 365-Euro-Tickets für Bahn, Bus und Tram einzuführen ? Um Klimaziele zu erreichen, muss die Verkehrswende beschleunigt werden ? DUH kritisiert: Bahn, Bus und Straßenbahn wurden jahrelang kaputtgespart. (www.sonnenseite.com) weiter

Bis 2050 rutschen klimatisch nördliche Städte 1000 km Richtung Süden

13.7.2019 - Unter dem Szenario einer Temperaturerhöhung um 1,5 Grad würde sich Hamburg den jetzigen Bedingungen von San Marino und Berlin denen von Canberra nähern, der heißeste Sommermonat könnte um 5 Grad wärmer sein. Von Florian Rötzer (www.sonnenseite.com) weiter

Seethermie ? heizen und kühlen mit Umweltwärme

13.7.2019 - Während die Stromwende von Rekord zu Rekord eilt, und auch die Verkehrswende mit immer neuen Fahr- und Flugzeugen an Fahrt aufnimmt, tritt die Wärmewende in den Staaten Mittel- und Nordeuropas quasi weiter auf der Stelle. Dabei würde es in manchen Fällen schon reichen, für Innovationen einmal einen Blick ins Nachbarland Schweiz zu werfen. (www.sonnenseite.com) weiter

Retten uns die Wälder?

12.7.2019 - Plötzlich ist der Wald wieder ein großes Thema. Die neue Wald-Diskussion begann mit einer wissenschaftlichen Studie der ETH Zürich. Können wir mit den Wäldern gar das Weltklima retten? Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

PIK und MCC liefern Expertise für Klimaschutz-Sondergutachten der ?Wirtschaftsweisen?

12.7.2019 - Am kommenden Donnerstag wird das sogenannte Klimakabinett, mit den Spitzen von Kanzleramt und sechs Fachministerien, auf der Grundlage des Sondergutachtens über eine grundlegende Neuausrichtung der Maßnahmen zur CO2-Vermeidung diskutieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: CO2-Preise weltweit auf Vormarsch

12.7.2019 - Eine Entscheidung Deutschlands für Emissionshandel bei Verkehr und Gebäuden wäre Sonderweg - alle anderen EU-Staaten mit CO2-Bepreisung zusätzlich zum europäischen Zertifikatehandel setzen auf Steuerlösung. (www.sonnenseite.com) weiter

Windenergieanlagen für Mensch und Umwelt verträglicher gestalten

12.7.2019 - Technik macht´s möglich, dass Windräder die Ruhe und Dunkelheit der Nacht kaum stören. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz-Umfrage: Die Jugend fühlt sich im Stich gelassen

11.7.2019 - Die Klimaschutzbewegung Fridays for Future füllt derzeit Schlagzeilen, Talkshows sowie Fußgängerzonen und wird scheinbar von weiten Teilen der Jugendlichen unterstützt. Den Jugendlichen fehlt das Vertrauen in Politik und Wirtschaft, die Klimakrise wirksam zu bekämpfen. Mehr als zwei Drittel der Jugendlichen haben Angst vor dem Klimawandel. (www.sonnenseite.com) weiter

Waldsterben 2.0 durch Klimakrise

11.7.2019 - Der BUND Naturschutz in Bayern (BN) macht auf die dramatischen Ausmaße aufmerksam, die das Sterben von Bäumen und teileweise ganzer Wälder in verschiedenen Waldgebieten Bayerns angenommen hat. (www.sonnenseite.com) weiter

Kontroverse um Schweizer Studie: Bäume als Bewahrer des Weltklimas

10.7.2019 - Bäume können einen großen Beitrag dazu leisten, das Weltklima zu stabilisieren. Doch viele Berichte über eine neue Studie zur Aufforstung sind übertrieben. Schuld daran ist auch die ETH Zürich, die ihre Studie in einer Pressemitteilung fehlerhaft dargestellt hat. Von Hanno Böck (www.sonnenseite.com) weiter

In Alaska zeigt sich der Klimawandel besonders heftig

10.7.2019 - Die mittlere Temperatur in Alaska ist seit Beginn des letzten Jahrhunderts um 2,6 Grad gestiegen - weit über dem globalen Durchschnitt. Aktuell hat der Bundesstaat mit einer Hitzewelle zu kämpfen, bei der Mensch und Natur an ihre Grenzen stoßen. (www.sonnenseite.com) weiter

BEE-Konzeptpapier zur CO2-Bepreisung

10.7.2019 - Nur ehrgeiziger Ansatz bei CO2-Bepreisung beendet Marktverzerrung zulasten klimafreundlicher Technologien und erlaubt die Einhaltung der Klimaziele. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesgerichtshof entlastet Verbraucher bei künftigem Stromnetzausbau um Milliarden

10.7.2019 - Bundesgerichtshof gibt Beschwerde der Bundesnetzagentur statt ? Deutsche Umwelthilfe begrüßt verbraucherfreundliche Grundsatzentscheidung des obersten deutschen Gerichts. (www.sonnenseite.com) weiter

Diskussionen um mögliche CO2-Bepreisung

9.7.2019 - Immer mehr Organisationen und Institutionen legen Gutachten und Studien vor, die sich mit Höhe und Systematik eines CO2-Preises befassen. Noch im Juli will das sogenannte Klimakabinett die Frage einer CO2-Bepreisung diskutieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Schwimmende PV-Anlage im Kieswerk Maiwald ist ein ?Ort voller Energie?

9.7.2019 - Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller: ?Dieses Solarkraftwerk hat Vorbildcharakter und zeigt, wie die Energiewende geht.? (www.sonnenseite.com) weiter

Wie Bäume das Klima retten könnten

8.7.2019 - Die weltweite Aufforstung von Wäldern wäre auf einer Fläche von 0,9 Milliarden Hektar möglich und könnte so zwei Drittel der vom Menschen verursachten CO2 -Emissionen aufnehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaziele 2030 erreichen wir nur mit EEG!

8.7.2019 - Seit Jahren versucht die alte Energiewirtschaft, mit all ihrer Lobby das EEG totzureden. (www.sonnenseite.com) weiter

Lärmpflicht für E-Autos?

8.7.2019 - Seit kurzem gilt europaweit eine Pflicht der künstlichen Lärmemission für E-Fahrzeuge. Dass leiser Verkehr kein Problem ist, beweist China täglich. (www.sonnenseite.com) weiter

Wo bleiben die politischen Klimanotstandsbeschlüsse?

7.7.2019 - Der Bundestag geht in die Sommerpause. (www.sonnenseite.com) weiter

Praktizierter Insektenschutz: BUND feiert bundesweit 500 pestizidfreie Kommunen

6.7.2019 - ?Mit dem Verzicht auf Herbizide und andere chemisch-syntethischen Gifte leisten die pestizidfreien Städte und Gemeinden einen großen Beitrag für den Schutz von Mensch und Umwelt?. (www.sonnenseite.com) weiter

Svenja Schulze: ?Ein Meilenstein für den Klimaschutz im Straßengüterverkehr?

5.7.2019 - Deutschland stimmt für EU-weite CO2-Flottengrenzwerte für Lkw. (www.sonnenseite.com) weiter

Rauchzeichen!

5.7.2019 - Bis ins Regierungsviertel in Berlin sind die Rauchzeichen der Waldbrände in Brandenburg zu riechen. ?Wenn der Klimawandel in die Nase steigt?, titelt die TAZ. (www.sonnenseite.com) weiter

Nach den großen Debatten der EU-Klimawahl: Wo bleiben die politischen Klimanotstandsbeschlüsse?

4.7.2019 - Der Bundestag geht in die Sommerpause. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesumweltministerium sucht innovative Ideen zur Anpassung an den Klimawandel

2.7.2019 - Mit dem Programm ?Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel? werden Projekte bis zu 300.000 Euro gefördert. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaauswirkungen von Wolken aus Flugzeugkondensstreifen können sich bis 2050 verdreifachen

2.7.2019 - Diese anthropogenen Kondensstreifen-Zirren nehmen Einfluss auf das globale Klima. (www.sonnenseite.com) weiter

Sofortprogramm Klimaschutz von Bündnis 90/Die Grünen

2.7.2019 -  Bundesregierung unter Druck jetzt Ergebnisse vorzulegen.   (www.sonnenseite.com) weiter

Handelsabkommen EU?Mercosur

1.7.2019 - Die EU und die vier südamerikanischen Mercosur-Staaten haben eine riesige Freihandelszone gegründet. Bauern und Umweltschützer kritisieren das Abkommen. Doch Umwelt- und Sozialstandards können nun leichter überwacht werden. Zudem verpflichten sich die Länder zur Einhaltung des Pariser Klimaabkommens. (www.sonnenseite.com) weiter

Wirtschaftsbosse fürchten den Klimawandel

29.6.2019 - Nichts bereitet den Wirtschaftslenkern der Welt mehr Sorgen als die Klimakrise. In einer aktuellen Umfrage unter 1.300 Firmenchefs landet das Thema erstmals auf Platz eins. Statt zu handeln verlassen sich aber die meisten auf die Politik. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz durch Tierschutz

29.6.2019 - In den Umgang mit Produkten tierischen Ursprungs kommt Bewegung. Studien zu den Klima- und Umweltschäden durch Tiernutzung beunruhigen die Verbraucher. Den Mehraufwand für umwelt- und tiergerechtere Produkte können sie aber nicht allein tragen. Die Politik muss stärkere Anreize setzen. Ein Beitrag von Franz-Theo Gottwald (www.sonnenseite.com) weiter

Scheuers Maßnahmenpaket zum Klimaschutz im Verkehr

28.6.2019 - BUND: Papier ohne Wert und Werte ? Bei der überwiegenden Zahl der Maßnahmen fehlen zudem Kostenabschätzungen und Aussagen darüber, wer die Kosten tragen soll. (www.sonnenseite.com) weiter

UN-Klimaverhandlungen in Bonn enden ohne echte Fortschritte

28.6.2019 - Trotz großen Drucks für mehr Klimaschutz von der Straße: Fossile Lobby verhindert wichtige Entscheidungen in Vorbereitung auf Klimagipfel Ende des Jahres / Auf UN-Sondergipfel im September lastet nun großer Druck. (www.sonnenseite.com) weiter

Kriege und Klimawandel sind größte Herausforderungen für Hungerbekämpfung

28.6.2019 - Welthungerhilfe stellt Jahresbilanz 2018 vor (www.sonnenseite.com) weiter

Politische Energie for Future

28.6.2019 - Ziviler Ungehorsam gegen eine verantwortungslose Klimapolitik ist angemessen und notwendig. Schließlich geht es um nichts weniger als um die Zukunft der jungen Generation. Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

766 Hitzetote 2018 ? besonders bei älteren Menschen und in Vierteln mit geringem Einkommen

27.6.2019 - Angesichts Klimakrise und Hitzetoten ruft Armutskonferenz zu vorbeugenden Maßnahmen in den Städten auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Wer das Klima schützt, soll Steuern sparen

26.6.2019 - SW-Solar: Wiederholt angekündigte Steuervorteile für Solarheizungen endlich umsetzen / 40 Verbände fordern anlässlich der Wirtschaftsministerkonferenz in Bremerhaven gemeinsam Steueranreize für Klimaschutzmaßnahmen im Gebäudesektor. (www.sonnenseite.com) weiter

Integriertes Energiekonzept: Erneuerbaren werden für alle Sektoren gebraucht

26.6.2019 - Das Verkehrsministerium hat eine Studie vorgelegt, in der aufgezeigt wird, wie die Ziele Treibhausgas-Emissionen erreicht werden können. Klar ist, dass erneuerbare Energien dabei nicht nur im Stromsektor eine gewichtige Rolle spielen. Doch auch Flexibilitätsinstrumente werden zunehmend an Bedeutung gewinnen. (www.sonnenseite.com) weiter

Nachhaltige Bioökonomie: Mehr Mitbestimmung und Kommunikation

26.6.2019 - Seit jeher nutzen Menschen die Natur ? etwa um aus Pflanzen Nahrungsmittel, Kleidung und Medizin zu erzeugen oder Energie zu gewinnen. Das Ziel einer nachhaltigen Bioökonomie ist es, eine biobasierte Wirtschaftsweise zu etablieren, um Herausforderungen wie dem Klimawandel und knapper werdenden Rohstoffen entgegenzuwirken.  (www.sonnenseite.com) weiter

UN-Experte verurteilt die Nichtbeachtung der Auswirkungen des Klimawandels auf die Armut

26.6.2019 - Laut einem UN-Experten wird der Klimawandel die größten Auswirkungen auf die in Armut lebenden Menschen haben, aber auch die Demokratie und die Menschenrechte gefährden. (www.sonnenseite.com) weiter

Kommunalrichtlinie bietet noch mehr Unterstützung für Klimaschutz vor Ort

25.6.2019 - Das Bundesumweltministerium (BMU) hat die ?Richtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten im kommunalen Umfeld?, kurz ?Kommunalrichtlinie?, überarbeitet. ? (www.sonnenseite.com) weiter

Nachhaltige Energie für alle ? mit mehr internationaler Zusammenarbeit

25.6.2019 - Die G20-Staaten sind für etwa 80 Prozent der aktuellen CO2-Emissionen verantwortlich. Es liegt damit auf der Hand, dass sie eine besondere Verantwortung haben, die Treibhausgasemissionen zu reduzieren und den Umstieg auf Erneuerbare Energien zu fördern.  (www.sonnenseite.com) weiter

Wie Elektroautos die Energiewende unterstützen sollen

25.6.2019 - Ein Forschungskonsortium in Magdeburg entwickelt neue Technologien, mit denen Elektrofahrzeuge künftig helfen sollen, Netzschwankungen auszugleichen. Unter anderem soll auf diesem Weg auch die Integration erneuerbarer Energien in die Versorgungsnetze unterstützt werden. Profitieren würden der Klimaschutz und die Stromkunden. (www.sonnenseite.com) weiter

Aktivitäten für Klimaschutz in Aachen, Garzweiler und Bonn

25.6.2019 - Immer mehr Menschen demonstrieren lautstark und unübersehbar gegen die Klimaschutzblockade von Regierungen und Unternehmen ? letztes Wochenende wieder einmal besonders eindringlich. (www.sonnenseite.com) weiter

Potsdam Institut zur aktuellen Hitzewelle

24.6.2019 - Deutschland steht diese Woche wahrscheinlich eine Hitzewelle bevor. Zu diesem Thema Stefan Rahmstorf, Ko-Leiter der Abteilung Erdsystemanalyse am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung und Professor an der Universität Potsdam. (www.sonnenseite.com) weiter

Bayerns Ministerpräsident Söder - der Kohle-"Aussteiger"

24.6.2019 - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder will den Kohleausstieg auf 2030 vorziehen. Dafür erntet der CSU-Politiker sogar von Greenpeace Beifall. Bei dem zeitigeren Termin denkt der Landeschef allerdings vor allem an Bayern und nicht an den Klimaschutz. Ein Kommentar von Jörg Staude (www.sonnenseite.com) weiter

Europas Flüsse in Gefahr

24.6.2019 - Neuer Bericht enthüllt umweltschädliche Wunschliste des Grauens (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Kanzlerin Brigitte Bierlein stimmt Klimaneutralität bis 2050 zu

24.6.2019 - Greenpeace Österreich begrüßt, dass Kanzlerin Brigitte Bierlein beim EU-Gipfel in Brüssel dem Ziel zugestimmt hat, Europa bis 2050 klimaneutral zu machen. (www.sonnenseite.com) weiter

Anti-Kohle-Protest im Rheinland

23.6.2019 - Hunderte Aktivisten vom Bündnis 'Ende Gelände' blockierten die Kohleinfrastruktur im rheinischen Revier. Tausende demonstrieren für mehr Klimaschutz und den Erhalt der Dörfer. (www.sonnenseite.com) weiter

Weniger Wasser ? mehr Waldbrände

22.6.2019 - Die Hagelkörner werden größer, das Wasser weniger und die Waldbrände häufiger ? auch in Deutschland. Die Harzwasserwerke in Hannover äußern bereits ?Sorge ums Trinkwasser?.  Erste Wasserversorger schlagen Alarm: ?Der Klimawandel kommt schneller und härter als bisher prognostiziert?, sagt der Geschäftsführer der Harzwasserwerke, Christoph Donner. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Viele Worte, wenig Taten: UN-Nachhaltigkeitsziele könnten scheitern

22.6.2019 - Was als historischer Gipfel begann, könnte als reines Lippenbekenntnis enden. Vor vier Jahren haben sich 193 Staaten auf die Umsetzung der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs) geeinigt. Die Bekämpfung von Armut und Hunger gehört ebenso dazu wie die Verpflichtung zu mehr Klimaschutz oder besseren Bildungschancen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimapolitik verträgt keine Sommerpause

22.6.2019 - Letzte Sitzungswoche vor der Sommerpause: Solarwirtschaft fordert von Bunderegierung kurzfristige Weichenstellungen für stärkere Solarenergienutzung im Strom-, Wärme und Verkehrssektor / Gebäudeenergie-Gesetzesentwurf betoniert Stillstand der Wärmewende. (www.sonnenseite.com) weiter

Nestwärme: Was wir von Vögeln lernen können

22.6.2019 - Vögel leben gesünder, bewegen sich klimafreundlich und ziehen ihren Nachwuchs gemeinsam groß. Für Ernst Paul Dörfler kann die Menschheit einiges von ihnen lernen. Sein Buch 'Nestwärme' lädt die Leser ein, die Welt der Vögel neu zu entdecken ? und sich wieder stärker als Teil der Natur zu begreifen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimademo und Anti-Kohle-Aktion im Rheinland

22.6.2019 - Seit dem frühen Abend ist die Nord-Süd-Kohlebahn, die zwei RWE-Kraftwerke versorgt, durch mehrere hundert Aktivisten von 'Ende Gelände' blockiert. In Aachen hatten am Freitag mindestens 35.000 Menschen ? mehr als erwartet ? bei 'Fridays for Future' für wirksamen Klimaschutz demonstriert. (www.sonnenseite.com) weiter

Zum Besuch des ukrainischen Präsidenten in Berlin

21.6.2019 - Energiewendepartnerschaft mit Deutschland könnte Ukraine aus der Kohle-Abhängigkeit führen - Konsequente Ausrichtung der Zusammenarbeit an Pariser Klimazielen kann Ukraine stabilisieren / Deutschland sollte Strukturwandel im Kohlerevier Donbass unterstützen. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Gipfel scheitert bei Klimaziel-Anpassung

21.6.2019 - Keine Einigung über Paris-kompatible Klimaziele auch wegen Deutschlands spätem Einlenken / EU sollte auf Sondergipfel noch im Sommer nachsteuern/ Immerhin: Regierungschefs wollen Klimaschutz zu einer Hauptpriorität der EU machen. (www.sonnenseite.com) weiter

Harz für umweltschonende Perowskit-Solarzellen

21.6.2019 - 'Selbstheilende' Polymer-Schicht reduziert die schädliche Abgabe von giftigem Blei signifikant (www.sonnenseite.com) weiter

Ab 2100 drohen jedes Jahr neue Hitzerekorde

20.6.2019 - Bekommen wir die Klimakrise nicht in den Griff, könnte über die Hälfte der Weltbevölkerung ab 2100 jährlich unter neuen Temperaturrekorden leiden. Deutlich weniger Menschen wären hingegen betroffen, wenn die Erderwärmung auf 1,5 Grad begrenzt wird. (www.sonnenseite.com) weiter

Auch Russland muss bis 2030 100% erneuerbar werden

20.6.2019 - Neue ernsthafte Diskussionen zum Klimaschutz in Russland lassen aufhorchen. Russland ist wegen seiner fundamental von fossilen und atomaren Energien abhängigen Ökonomie einer der größten Bremser für einen weltweiten Klimaschutz. Doch auch in Russland kommt der Ernst der Weltlage ? infolge der Erdüberhitzung ? allmählich an, zumindest in der politischen und wissenschaftlichen Diskussion. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland muss bei Umsetzung der EU-Klimaziele nachbessern

19.6.2019 - Die Kommission hat gestern (Dienstag) die Entwürfe der Pläne der Mitgliedstaaten zur Umsetzung der Ziele der Energieunion und der vereinbarten Energie- und Klimaziele der EU im Jahr 2030 bewertet. (www.sonnenseite.com) weiter

Wird 2050 schon das Ende der menschlichen Zivilisation sein?

19.6.2019 - Wirklicher weltweiter Klimaschutz? Aktuell Fehlanzeige. 2018 war das Jahr mit den bisher höchsten globalen Klimagasemissionen weltweit und das, obwohl die Erdatmosphäre mit über 420 ppm so voll mit Klimagasen ist, wie seit vielen Millionen Jahren nicht.  (www.sonnenseite.com) weiter

Mehr Umweltschutz beim Onlinehandel

18.6.2019 - Umweltbundesamt: Betreiber elektronischer Marktplätze müssen stärker gegen illegale Importe vorgehen. (www.sonnenseite.com) weiter

REN21 veröffentlicht heute den Bericht "Renewables 2019 Global Status Report (GSR)"

18.6.2019 - Politische Untätigkeit im Bereich nachhaltiger Energiepolitik Schuld an mangelndem Fortschritt bei UN-Klima- und Entwicklungszielen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mehrheit der EU-Länder für Netto-Null-Ziel bis 2050

18.6.2019 - Der EU-Gipfel Ende der Woche in Brüssel könnte doch einen klimapolitischen Fortschritt bringen. Auch Deutschland unterstützt nun das Ziel europaweiter Klimaneutralität bis 2050. (www.sonnenseite.com) weiter

Daten zur Luftqualität 2018: 57 Städte über dem NO2-Grenzwert

18.6.2019 - Großstädte wie München oder Stuttgart belegen bei der Luft-Belastung einen traurigen Spitzenplatz. Umweltbundesamt veröffentlicht Magazin ?Gesunde Luft?. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreichs Erneuerbaren-Verband schlägt Not-Paket gegen Klimakrise vor

17.6.2019 - Aus Sicht des Dachverbands müssen schnell Maßnahmen ergriffen werden, um den weiteren Ausbau von Photovoltaik und anderen Erneuerbaren sicherzustellen. Der Regierungsstillstand dürfe keinen Klimastillstand nach sich ziehen. (www.sonnenseite.com) weiter

ETIP PV veröffentlicht Weißbuch zur Entwicklung der Solarenergie

17.6.2019 - Ein neues Weißbuch mit dem Titel ?Solarenergie: Big and Beyond ? Nachhaltige Energie zur Erreichung des 1,5-Grad-Klimaziels?  hat die Europäische Technologie- und Innovationsplattform für Photovoltaik (ETIP PV) in acht Sprachen veröffentlicht. Die Europäischen Union soll bis 2050 eine Netto-Null-Emission zu erreichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Konsultation zum Nationalen Energie- und Klimaplan gestartet

17.6.2019 - Im Dezember 2018 hat die Bundesregierung den Entwurf ihres Nationalen Energie- und Klimaplans veröffentlicht. Am 14. Juni 2019 startete das Online-Konsultationsverfahren zu dem Entwurf. Stakeholder und die interessierte Öffentlichkeit können ihre Kommentare bis zum 2. August 2019 einreichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Hitzewelle in Indien bei 50 Grad

16.6.2019 - In Indien schlägt der Klimawandel besonders zu. Ganz aktuell herrscht in Indien eine große Hitzewelle mit Temperaturen bis zu 50 Grad. Millionen Menschen arbeiten in Indien im Freien (Rikschafahrer, Straßenarbeiter, Bauern, usw.) und sind der Hitze ausgesetzt. (www.sonnenseite.com) weiter

Plastik: Geißel des Planeten

16.6.2019 - Geht die Plastikproduktion ungebremst weiter, werden allein Kunststoffe bis 2050 rund 56 Gigatonnen CO2­Emissionen erzeugt haben. Damit ginge zwischen 10 und 13 Prozent des verbleibenden CO2-Budgets für das 1,5-Grad-Ziel auf das Konto von Kunststoffen. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Dalai Lama unterstützt Greta Thunberg

15.6.2019 - Der Dalai Lama sagt: ?Meine Hoffnung ist die junge Generation. Hundetausende gehen jetzt Freitag für Freitag in der neuen, weltweiten Jugendbewegung ?Fridays for Future? auf die Straße, um die Politiker für besseren Klimaschutz zu animieren. So werden die Erkenntnisse der Ökologie Allgemeingut. Ich unterstütze Ihre Aktion?, schreibt der geistige Führer des tibetischen Buddhismus in einem Brief an die junge Schwedin. (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: Klimanotstand in England - Wann folgt Deutschland?

15.6.2019 - Transparenz TV | Montag, 17. Juni 2019 | 20:30 Uhr mit Livechat (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel erhöht Risiko für bewaffnete Konflikte

15.6.2019 - Das Klima hat Einfluss auf das Risiko von bewaffneten Konflikten. Obwohl andere Faktoren bisher einen deutlich größeren Effekt hatten, erwarten internationale Forscherinnen und Forscher, dass das Konfliktrisiko durch den Klimawandel um ein Mehrfaches zunehmen könnte. (www.sonnenseite.com) weiter

Greta Thunberg "Szenen aus dem Herzen"

15.6.2019 - 'Szenen aus dem Herzen' erzählt aus dem Inneren der Familie: Wie die Eltern Malena und Svante mit Gretas Asperger-Syndrom umgehen. Die gesammelten Reden der 16-jährigen Klimaschutz-Aktivistin Greta Thunberg dokumentieren ihren Aufruf zum weltweiten Schulstreik für das Klima. reta Thunbergs Reden sind ein Weckruf, den wir nicht länger ignorieren können. (www.sonnenseite.com) weiter

Globale Treibhausgas-Emissionen deutlich gestiegen

14.6.2019 - Um zwei Prozent ist der CO2-Ausstoß der globalen Energiewirtschaft im vergangenen Jahr gestiegen. Unter anderem lag das an etwas, das der Klimawandel teilweise wahrscheinlicher gemacht hat: extremes Wetter. (www.sonnenseite.com) weiter

Biofabriken verwandeln Klimagas in Treibstoff

14.6.2019 - US-Forscher der University of Colorado haben lebende Fabriken entwickelt, die CO2 aufnehmen und es in nützliche Produkte wie natürlich abbaubaren Kunststoff, Benzin oder Diesel umwandeln. (www.sonnenseite.com) weiter

Digitalisierung kann Konsum nachhaltiger machen

12.6.2019 - Personalisierte Werbung, Instant-Lieferungen, virtuelle Einkaufsassistenten und kontaktloses Bezahlen: Konsum und Digitalisierung sind mittlerweile eng verbunden. Ob dies zu steigenden Umweltbelastungen führt, ist laut eines Berichts des Umweltbundesamtes (UBA) derzeit noch offen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland muss mehr in den Klimaschutz investieren

12.6.2019 - Die Bundesregierung muss ihre Probleme im Verkehrsbereich sowie beim Netzausbau in den Griff bekommen. Dafür fordert die EU-Kommission mehr Klimaschutz-Investitionen. Vor allem die Luftqualität in den Städten gebe Anlass zu ?ernsthafter Sorge?. (www.sonnenseite.com) weiter

Groko-Streit in der Klimapolitik

12.6.2019 - Nach dem desaströsen Abscheiden der SPD bei der Europawahl drückt die Partei in der Klimadebatte aufs Tempo. Noch in diesem Jahr müssen verbindliche Vorgaben zum Kohleausstieg, zum Ökostrom-Ausbau und zum Klimaschutz her, fordert SPD-Fraktionsvize Miersch. (www.sonnenseite.com) weiter

Arktische Ökosysteme als Wegweiser für die Zukunft

12.6.2019 - Wie wirken sich Beweidung und klimatische Veränderungen auf die Ökosysteme der Tundra aus, und wie werden sich die künftigen Veränderungen der Arktis auf die Lebensgrundlagen der dortigen Bevölkerung auswirken? (www.sonnenseite.com) weiter

cirplus digitalisiert den Handel mit recyceltem Plastik

11.6.2019 - Plastikmüll ist eines der drängendsten Umweltprobleme weltweit. Ein Lösungsansatz ist die Wiederverwendung von Altplastik als Recyclat, als Rohstoff für die Neuproduktion. Den Handel mit Recyclaten über einem Onlinemarkplatz zu digitalisieren ist das Ziel des Startups cirplus.  (www.sonnenseite.com) weiter

EU: Nationale Klimapläne unzureichend für Kohleausstieg

10.6.2019 - Im Jahr 2018 haben die europäischen Kohlekraftwerke insgesamt 625 Millionen Tonnen CO2 freigesetzt. Dies entspricht fast 15 Prozent der gesamten Treibhausgasemissionen der EU, nur etwas weniger als der gesamte Straßenverkehr mit 21 Prozent. (www.sonnenseite.com) weiter

Welchen Einfluss hat Klimawandel auf den Regenwald?

9.6.2019 - Der Amazonas-Regenwald speichert große Mengen des klimaschädlichen Treibhausgases Kohlendioxid. Aber Rodungen, Landwirtschaft und steigende Temperaturen bringen diese Fähigkeit des tropischen Waldes an eine Grenze. Es ist unklar, wie lange er noch eine Kohlenstoffsenke bleibt.  (www.sonnenseite.com) weiter

CO2-Emissionen in der Atmosphäre steigen weiter exponentiell

8.6.2019 - Die CO2-Konzentrationen sind höher wie vor 800.000 Jahren, im Mai hat der Monatsdurchschnitt eine Rekordhöhe erreicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Finnland will bis 2035 klimaneutral werden

8.6.2019 - Finnland will die erste Industrienation werden, die frei ist von fossilen Energien. Das hat die neue sozialdemokratische Regierung mit ihren Koalitionspartnern vereinbart. 2035 soll das Land klimaneutral sein, eine wichtige Rolle spielt der Wald. (www.sonnenseite.com) weiter

Kunststoffe in der Umwelt

8.6.2019 - Neues UBA-Papier: Zahlen, Hintergründe, Forschungsbedarf und Maßnahmen gegen die Plastikflut. (www.sonnenseite.com) weiter

Plädoyer für eine sonnige Zukunft

8.6.2019 - Sind globale Entwicklungen wie der Klimawandel noch steuerbar? 'Die effektivste Art, die Zukunft vorherzusagen, ist, sie zu gestalten', sagt der bekannte Publizist und Theologe Franz Alt in seinem neuen Buch. (www.sonnenseite.com) weiter

Plastikatlas: Raus aus der Plastikkrise

7.6.2019 - Die Welt versinkt im Plastik. Plastik im Boden, im Wasser, in der Luft. Wir essen Plastik, tragen Plastik als Kleidung am Körper und cremen uns mit Mikroplastik in Kosmetik das Gesicht. Der soeben veröffentlichte 'Plastikatlas' der Heinrich-Böll-Stiftung und des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) umreißt das Ausmaß der Plastikkrise. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarer Mieterstrom entlastet Mieter bei Stromkosten

7.6.2019 - Mit einem lokalen Mieterstromprojekt reduziert die WWS Wohn- & Wirtschafts-Service Herford GmbH die CO2-Emissionen und entlastet ihre Mieter bei den Stromkosten. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Greta Thunberg in Wien

6.6.2019 - 35.000 Menschen streikten in Wien am Freitag für mehr Klimaschutz (www.sonnenseite.com) weiter

Umfrage zu Klimakabinett

6.6.2019 - Energieeffizienzbranche unzufrieden mit Bundesregierung, fordert politische Impulse. (www.sonnenseite.com) weiter

Erwärmung der Arktis führt zu Wetterextremen in unseren Breiten

6.6.2019 - AWI-Forscher entwickeln Klimamodell, das den schwächelnden Jetstream erklärt. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace: Verkehrsminister Scheuer steuert in die Klimakrise

6.6.2019 - Aktivisten demonstrieren am Samstag deutschlandweit in 42 Städten für klimafreundliche Verkehrskonzepte (www.sonnenseite.com) weiter

Klima-Interview mit Journalist Franz Alt

6.6.2019 - Der Journalist Franz Alt über die Herausforderungen des Klimawandels, sein Buch mit dem Dalai Lama ? und warum die EU-Wahl eine Klimawahl war. Von Annette Kögel (www.sonnenseite.com) weiter

Geplantes Terminal für Fracking-Gas aus den USA ist nicht genehmigungsfähig

6.6.2019 - Gemeinsam mit dem ?Klimabündnis gegen LNG? und Schülern der FridaysForFuture-Bewegung fordert die DUH den Stopp von klimaschädlichen Energie-Infrastrukturen sowie ein Umsteuern von Wirtschaftsminister Altmaier und Ministerpräsident Günther bei den aktuellen Planungen. (www.sonnenseite.com) weiter

?Klarer Auftrag an Politik, Landwirtschaft und Ernährung enkeltauglich zu machen?

6.6.2019 - Die Weichen müssen auf mehr Umwelt- und Klimaschutz gestellt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett tritt auf der Stelle

6.6.2019 - Minister legen bekannte Vorschläge vor (www.sonnenseite.com) weiter

Stagnation in der Energie- und Klimapolitik beenden 

6.6.2019 - Die Menschen erwarten, dass zügig die Weichen für den Kohleausstieg und der Ausbau der Erneuerbaren Energien gestellt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Sinkende Stromkosten für Erneuerbare öffnen die Tür für mehr Klimaschutz

6.6.2019 - Neuer IRENA-Bericht zu Stromkosten von Erneuerbaren bestätigt erneuerbare Energien als kostengünstige Lösung für einen stärkten Klimaschutz weltweit. (www.sonnenseite.com) weiter

Verspäteter Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes leistet keinen Beitrag für den Klimaschutz

6.6.2019 - Bundesregierung ignoriert Auftrag der Bevölkerung für mehr Klimaschutz bei den Europawahlen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz ernst nehmen ? Solardeckel beseitigen

6.6.2019 - Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. appelliert an die Bundesregierung, noch vor der parlamentarischen Sommerpause Sofortmaßnahmen für den Klimaschutz zu ergreifen. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltbewusstseinsstudie 2018

6.6.2019 - Bevölkerung erwartet mehr Umwelt- und Klimaschutz von allen Akteuren (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett muss endlich handeln 

6.6.2019 - ... und zeigen: Botschaft der Europawahl verstanden. Die Zeit des Abwartens und Taktierens muss jetzt endlich vorbei sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Ein Jahr Klima- und Energiestrategie

6.6.2019 - PV-Ausbau droht massiver Rückschritt. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltministerin Schulze macht Tempo beim Klimaschutzgesetz

6.6.2019 - Sie will keine Zeit mehr verlieren: Umweltministerin Svenja Schulze hat ihr Klimaschutzgesetz zur Ressortabstimmung gegeben ? offenbar ohne Zustimmung des Kanzleramts. Auf die Befindlichkeiten der Union könne sie jetzt keine Rücksicht mehr nehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Diese Botschaft hat der Dalai Lama für Greta Thunberg

6.6.2019 - Der jungen Aktivistin Greta Thunberg ist es zu verdanken, dass der Klimaschutz derzeit richtig viel politische und gesellschaftliche Aufmerksamkeit erfährt. Jetzt hat der Dalai Lama in einem Brief seine Unterstützung für die 16-Jährige erklärt. (www.sonnenseite.com) weiter

Warum E-Autos erst ab 2040 die Wende bringen

6.6.2019 - Massiv Elektroautos fördern und gut ist?s? So funktioniert Klimaschutz im Verkehr nicht, sagen Klimaforscher. Erst ab 2040 können E-Autos die Emissionen deutlich sinken lassen. Alternative Lösungen sind altbekannt und für manchen unbequem. (www.sonnenseite.com) weiter

5 Fragen rund um E-Mobilität

6.6.2019 - Wie sicher, nachhaltig und umweltfreundlich sind Elektroautos. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltumwelttag: Klimawandel bedroht 175 Millionen Kinder

6.6.2019 - Folgen des Klimawandels treffen Kinder besonders hart: Die Erderwärmung trägt dazu bei, dass Wetterextreme und wetterbedingte Naturkatastrophen in vielen Ländern der Welt zunehmen, immer mehr Menschen ihre Lebensgrundlagen verlieren und zu Flucht und Migration getrieben werden - laut der Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer tragen Kinder unter fünf Jahren fast 90 Prozent der Last der Klimakatastrophe. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel kostet Wirtschaft 970 Mrd. Dollar

6.6.2019 - Umfrage von Carbon Disclosure Project: Konzerne erwarten zunehmende gesetzliche Regulierung (www.sonnenseite.com) weiter

Emissionshandel 2018: Deutsche Anlagen mindern um 3,5 Prozent

6.6.2019 - Jahresbericht zeigt: Minderungen gehen auf ru?ckla?ufigen Emissionen der Energiewirtschaft zuru?ck. (www.sonnenseite.com) weiter

?Zukünftigen Generationen intakten Planeten hinterlassen"

6.6.2019 - Stiftungen fordern Bundesregierung zu beschleunigtem Handeln beim Klimaschutz auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Kohleausstieg: Nur mit CO2-Preis hilft er wirklich dem Klima

6.6.2019 - Helfen kann ein Mindestpreis auf CO2 oder die Löschung von Emissionszertifikaten. (www.sonnenseite.com) weiter

Volksparteien ohne Volk

6.6.2019 - Noch nennen sie sich Volksparteien, die Parteien der großen Koalition in Berlin. Aber die dringendste Frage des Volkes, die Klimaerhitzung und ihre Folgen, interessiert sie kaum. Und auch nur wenige Journalisten beschäftigen sich damit. Selten zeigten sich Politiker und Journalisten so überfordert wie in diesen Tagen und Wochen. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Der unheimliche Anstieg der Methan-Konzentration

6.6.2019 - Eine starke Zunahme der Methan-Werte in der Atmosphäre beunruhigt Klimaforscher weltweit. Denn bisher können sich die Wissenschaftler die steigenden Werte des Treibhausgases, das besonders klimaschädlich ist, nicht erklären. (www.sonnenseite.com) weiter

Kabinett steuert mit Klimaschutzgesetz auf Koalitionsvertragsbruch

6.6.2019 - Ein Koalitionsvertragsbruch ist nicht hinnehmbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Atomkraftwerke retten nicht das Klima, sondern die Atomwaffenindustrie

6.6.2019 - Antwort der IPPNW auf die Studie der Internationalen Energieagentur. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Jahrtausend-Krise und die Groko

6.6.2019 - Bei seiner letzten Audienz für Finanzminister aus der ganzen Welt warnte der Papst eindringlich wie nie vor der Klimakatastrophe. Die Zeit laufe ab. Es müsse dringend gehandelt werden. Dasselbe sagt der Dalai Lama.  Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett hebt CO2-Bepreisung auf die Tagesordnung ? aber erst fürs nächste Mal

6.6.2019 - Beim zweiten Treffen des sogenannten Klimakabinetts ging es darum, wie die Klimaziele 2030 noch eingehalten werden können.  (www.sonnenseite.com) weiter

Volksparteien ohne Volk

4.6.2019 - Noch nennen sie sich Volksparteien, die Parteien der großen Koalition in Berlin. Aber die dringendste Frage des Volkes, die Klimaerhitzung und ihre Folgen, interessiert sie kaum. Und auch nur wenige Journalisten beschäftigen sich damit. Selten zeigten sich Politiker und Journalisten so überfordert wie in diesen Tagen und Wochen. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Der unheimliche Anstieg der Methan-Konzentration

2.6.2019 - Eine starke Zunahme der Methan-Werte in der Atmosphäre beunruhigt Klimaforscher weltweit. Denn bisher können sich die Wissenschaftler die steigenden Werte des Treibhausgases, das besonders klimaschädlich ist, nicht erklären. (www.sonnenseite.com) weiter

Kabinett steuert mit Klimaschutzgesetz auf Koalitionsvertragsbruch

2.6.2019 - Ein Koalitionsvertragsbruch ist nicht hinnehmbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Atomkraftwerke retten nicht das Klima, sondern die Atomwaffenindustrie

2.6.2019 - Antwort der IPPNW auf die Studie der Internationalen Energieagentur. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Jahrtausend-Krise und die Groko

1.6.2019 - Bei seiner letzten Audienz für Finanzminister aus der ganzen Welt warnte der Papst eindringlich wie nie vor der Klimakatastrophe. Die Zeit laufe ab. Es müsse dringend gehandelt werden. Dasselbe sagt der Dalai Lama.  Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett hebt CO2-Bepreisung auf die Tagesordnung ? aber erst fürs nächste Mal

1.6.2019 - Beim zweiten Treffen des sogenannten Klimakabinetts ging es darum, wie die Klimaziele 2030 noch eingehalten werden können.  (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Greta Thunberg in Wien

1.6.2019 - 35.000 Menschen streikten in Wien am Freitag für mehr Klimaschutz (www.sonnenseite.com) weiter

Umfrage zu Klimakabinett

1.6.2019 - Energieeffizienzbranche unzufrieden mit Bundesregierung, fordert politische Impulse. (www.sonnenseite.com) weiter

Erwärmung der Arktis führt zu Wetterextremen in unseren Breiten

1.6.2019 - AWI-Forscher entwickeln Klimamodell, das den schwächelnden Jetstream erklärt. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace: Verkehrsminister Scheuer steuert in die Klimakrise

31.5.2019 - Aktivisten demonstrieren am Samstag deutschlandweit in 42 Städten für klimafreundliche Verkehrskonzepte (www.sonnenseite.com) weiter

Klima-Interview mit Journalist Franz Alt

31.5.2019 - Der Journalist Franz Alt über die Herausforderungen des Klimawandels, sein Buch mit dem Dalai Lama ? und warum die EU-Wahl eine Klimawahl war. Von Annette Kögel (www.sonnenseite.com) weiter

Geplantes Terminal für Fracking-Gas aus den USA ist nicht genehmigungsfähig

31.5.2019 - Gemeinsam mit dem ?Klimabündnis gegen LNG? und Schülern der FridaysForFuture-Bewegung fordert die DUH den Stopp von klimaschädlichen Energie-Infrastrukturen sowie ein Umsteuern von Wirtschaftsminister Altmaier und Ministerpräsident Günther bei den aktuellen Planungen. (www.sonnenseite.com) weiter

?Klarer Auftrag an Politik, Landwirtschaft und Ernährung enkeltauglich zu machen?

31.5.2019 - Die Weichen müssen auf mehr Umwelt- und Klimaschutz gestellt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Stagnation in der Energie- und Klimapolitik beenden 

30.5.2019 - Die Menschen erwarten, dass zügig die Weichen für den Kohleausstieg und der Ausbau der Erneuerbaren Energien gestellt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Sinkende Stromkosten für Erneuerbare öffnen die Tür für mehr Klimaschutz

30.5.2019 - Neuer IRENA-Bericht zu Stromkosten von Erneuerbaren bestätigt erneuerbare Energien als kostengünstige Lösung für einen stärkten Klimaschutz weltweit. (www.sonnenseite.com) weiter

Verspäteter Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes leistet keinen Beitrag für den Klimaschutz

30.5.2019 - Bundesregierung ignoriert Auftrag der Bevölkerung für mehr Klimaschutz bei den Europawahlen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett tritt auf der Stelle

29.5.2019 - Minister legen bekannte Vorschläge vor (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren mit CO2-Schuldenuhr gegen klimaschädliche Verkehrspolitik

29.5.2019 - Für schnell wirkende Maßnahmen, die den CO2-Ausstoß im Verkehr senken, demonstrieren Aktivistinnen und Aktivisten von Greenpeace heute mit einer CO2-Schuldenuhr vor dem Verkehrsministerium in Berlin. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz ernst nehmen ? Solardeckel beseitigen

29.5.2019 - Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. appelliert an die Bundesregierung, noch vor der parlamentarischen Sommerpause Sofortmaßnahmen für den Klimaschutz zu ergreifen. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltbewusstseinsstudie 2018

29.5.2019 - Bevölkerung erwartet mehr Umwelt- und Klimaschutz von allen Akteuren (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett muss endlich handeln 

29.5.2019 - ... und zeigen: Botschaft der Europawahl verstanden. Die Zeit des Abwartens und Taktierens muss jetzt endlich vorbei sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett muss endlich handeln und damit zeigen: Botschaft der Europawahl verstanden

29.5.2019 - Die Zeit des Abwartens und Taktierens muss jetzt endlich vorbei sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Ein Jahr Klima- und Energiestrategie

29.5.2019 - PV-Ausbau droht massiver Rückschritt. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltministerin Schulze macht Tempo beim Klimaschutzgesetz

28.5.2019 - Sie will keine Zeit mehr verlieren: Umweltministerin Svenja Schulze hat ihr Klimaschutzgesetz zur Ressortabstimmung gegeben ? offenbar ohne Zustimmung des Kanzleramts. Auf die Befindlichkeiten der Union könne sie jetzt keine Rücksicht mehr nehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel treibt Malariamücken nach Europa

28.5.2019 - Veränderungen in Temperatur und Niederschlag führen zum deutlichen Ausbreiten nach Norden. (www.sonnenseite.com) weiter

CDU und SPD im Untergang

27.5.2019 - Warum wählt die Jugend grün? Weil die Grünen mit ihrem Kernthema Umwelt- und Klimaschutz die Partei der Zukunft sind. Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz ist erstmals wahlentscheidend

27.5.2019 - Klimaschutz ist erstmals wahlentscheidend, und dies wird nachhaltig sein. Denn anders als beim Wahlthema Atomausstieg 2011 wird es die Union nicht mehr so leicht haben, die Wählerstimmen für die Grünen wieder zurückzugewinnen. Ein Kommentar von Hans-Josef Fell (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Wahl wird zur Klimawahl

27.5.2019 - Wählerinnen und Wähler drücken aufs Tempo beim Klimaschutz (www.sonnenseite.com) weiter

Schlauwerden beim Espresso schlürfen

27.5.2019 - Neuer Schnellkurs zum Klimawandel: In 30 Minuten zu mehr Wissen. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweiter Streik fürs Klima am 20. September 2019

25.5.2019 - Seit der Rio-Umweltkonferenz im Jahr 1992 wissen wir über die globale Klimaerhitzung Bescheid. Seither hat die UNO über 20 Weltklima-Konferenzen mit je zehntausenden Teilnehmern abgehalten. Das Einzige Ergebnis: Dem Klima geht es immer schlechter. Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Meeresspiegel könnte um mehr als zwei Meter steigen

25.5.2019 - Bis zum Ende des Jahrhunderts könnte das Meer um 2,38 Meter ansteigen, 187 Millionen Menschen wären obdachlos. Mit diesem bedrohlichen Ausblick warnen 22 Polarexperten vor einem ungebremsten Klimawandel ? und fordern schnelle Klimaschutz-Maßnahmen. (www.sonnenseite.com) weiter

"Fridays for Future" forderte Erwachsene zum Klimastreik auf

25.5.2019 - Hunderttausende Schüler haben erneut weltweit für das Klima gestreikt. Die Fridays-for-Future-Bewegung hat indes schon den nächsten globalen Streik angekündigt und die Erwachsenen zur Unterstützung aufgerufen.  (www.sonnenseite.com) weiter

Klimadebatte dreht Solarwärme-Nachfrage ins Plus

25.5.2019 - Wachsendes Klimaschutzbewusstsein lässt auch Nachfrage nach Solarheizungen wachsen.   (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz im Verkehr ? Wie erneuerbar ist die EU?

25.5.2019 - Die meisten EU-Mitgliedsstaaten werden ihre Ziele für die Nutzung von Erneuerbarer Energien im Verkehr verfehlen. (www.sonnenseite.com) weiter

Globaler Klimaprotest: Fridays for Future streikt für Europas Zukunft

23.5.2019 - Auf der ganzen Welt protestieren an diesem Freitag wieder junge Menschen für den Klimaschutz. Diesmal stehen die Streiks unter einem besonderen Motto: die Europawahl zur Klimawahl machen. Allein in Deutschland gibt es Proteste in 215 Städten. (www.sonnenseite.com) weiter

Jedes dritte Stück Schweinefleisch mit antibiotikaresistenten Keimen belastet

23.5.2019 - Die Umweltschutzorganisation Greenpeace Österreich hat handelsübliches Schweinefleisch auf Keime testen lassen, die gegen Antibiotika resistent sind. Das Ergebnis: Jedes dritte Stück Schweinefleisch ist mit resistenten Erregern belastet. (www.sonnenseite.com) weiter

People´s Climate Case: Gericht weist Grundrechtsklage für ambitioniertere EU-Klimaziele ab

23.5.2019 - EU-Gericht erkennt Betroffenheit durch Klimawandel an, stuft Klage jedoch als unzulässig ein. (www.sonnenseite.com) weiter

Biogasanlagen: Nachhaltiger und flexibler in die Zukunft

23.5.2019 - Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) unterstreicht mit Blick auf ein Gelingen der Energiewende die Bedeutung von Biogas als wichtigster erneuerbarer Energiequelle, die direkt speicherbar ist. Damit könne sie wesentlich zur Deckung des Strombedarfs beitragen, wenn weder Wind noch Sonne Energie lieferten. Um ihrer Rolle gerecht werden zu können, müssten Biogasanlagen jedoch langfristig nachhaltiger und flexibler werden, indem beispielsweise vorrangig Rest- und Abfallstoffe genutzt werden. DBU-Generalsekretär Alexander Bonde forderte das heute vor den Teilnehmern des 12. Biogas-Innovationskongresses in Osnabrück. Bei dem Treffen werden von einer hochkarätigen Jury ausgewählte Biogas-Innovationen mit direktem Bezug zur Praxis vorgestellt ?und diskutiert. Es ist Treffpunkt der führenden Entwickler und Forscher der Biogasbranche sowie der Anlagenbetreiber und Investoren. Abfallstoffe ökonomisch und ökologisch nutzen, Lecks frühzeitig erkennen??Mit zwei neuen Projekten zum Thema stützt die DBU die weitere Entwicklung dieses alternativen Energieträgers: In Kooperation mit sechs Partnern untersucht die Hochschule (HS) Osnabrück, unter welchen Bedingungen Rest- und Abfallstoffe in Biogasanlagen ökonomisch und ökologisch sinnvoll eingesetzt werden können. Die Firma Awite Bioenergie (Langenbach) will in den kommenden drei Jahren einen Sensor entwickeln, mit dem beim Betrieb der Anlagen das Austreten von klimaschädigendem Methan aus Lecks schneller festgestellt und durch entsprechende Maßnahmen verhindert werden kann. Die DBU fördert die beiden Projekte fachlich und finanziell mit insgesamt rund 656.000 Euro. Landkreis Osnabrück mit rund 85 Biogasanlagen als Beispielregion??Biogasanlagen können nachhaltiger betrieben werden, wenn vorhandene Rest- und Abfallstoffe aus der Landschaftspflege, der Landwirtschaft oder der Nahrungsmittelindustrie zum Einsatz kommen. Bisher häufig genutzte Energiepflanzen wie Mais hingegen müssen extra angebaut werden?, erläutert Projektleiterin Prof. Dr.-Ing. Sandra Rosenberger von der HS Osnabrück. Die mit dem Anbau verbundenen Emissionen schmälerten die Klimabilanz des Biogases. Im Rahmen des neuen Projektes soll untersucht werden, unter welchen Bedingungen und mit welchen Geschäftsmodellen der nachhaltige Betrieb mit Rest- und Abfallstoffen möglich sei. Der Fokus liege dabei jedoch nicht auf der einzelnen Biogasanlage, sondern auf einer Region.  Rosenberger: ?Als Beispielregion arbeiten wir mit dem Landkreis Osnabrück. Hier produzieren 85 Biogasanlagen rund ein Drittel des Stroms aus erneuerbaren Quellen. Ihr Betrieb spielt somit eine wichtige Rolle beim Erreichen der Klimaschutzziele der Kommune. Zusammen mit der Abfall-, der Energie- und der Landwirtschaft im Landkreis analysieren wir die vorhandenen Strukturen und Stoffströme und entwickeln Modelle, aus denen sich neue Geschäftsmodelle für die Biogasanlagen ableiten lassen.? Läuft das Projekt erfolgreich, könnten landwirtschaftlich geprägten Landkreisen Optionen aufgezeigt werden, wie sie künftig die Rolle der Biogasanlagen im regionalen Energiesystem aktiv mitgestalten können. Die DBU fördert das Projekt fachlich und finanziell mit 386.000 Euro. Lecks an Biogasanlagen: Je älter die Anlage, desto höher das Risiko?Die Firma Awite Bioenergie nimmt in ihrem neuen Projekt die einzelne Biogasanlage in den Blick. Geschäftsführer Dr. Ernst Murnleitner erklärt: ?Neben Kohlendioxid wird als Hauptprodukt in Biogasanlagen das energiereiche Treibhausgas Methan erzeugt. Trotz immer besserer Technik steigt bei den Anlagen mit zunehmendem Alter die Gefahr von Lecks, über die Methan austritt.? Fast jede Anlage sei betroffen. So gelange nicht nur das klimaschädliche Methan in die Umwelt, es fehle gleichzeitig zum Erzeugen von Strom. Bisher würden die Anlagen nur durch Inaugenscheinnahme oder bei Bedarf mithilfe mobiler Geräte auf mögliche Lecks geprüft. ?Ziel unseres Projektes ist es, einen Gassensor zu entwickeln, der empfindlicher als bisherige Instrumente auf Methan reagiert und an besonders anfälligen Teilen der Anlagen angebracht werden kann, um so ein dauerhaftes Überwachen zu ermöglichen?, sagt Murnleitner. Die DBU unterstützt Awite dabei mit 270.000 Euro. Projekte wie diese würden zeigen, dass in der Biogasbranche aktuell viele neue Innovationen entwickelt würden, die Grundlage eines Erneuerungsprozesses seien. Das sei nicht nur für die Branche, sondern auch für den Klimaschutz und die Energiewende von großer Bedeutung, so Bonde. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren mit CO2-Schuldenuhr gegen klimaschädliche Verkehrspolitik

22.5.2019 - Für schnell wirkende Maßnahmen, die den CO2-Ausstoß im Verkehr senken, demonstrieren Aktivistinnen und Aktivisten von Greenpeace heute mit einer CO2-Schuldenuhr vor dem Verkehrsministerium in Berlin. (www.sonnenseite.com) weiter

Europas Flüsse in Gefahr

22.5.2019 - Neuer Bericht enthüllt umweltschädliche Wunschliste des Grauens (www.sonnenseite.com) weiter

5.300 verbrauchte Einwegbecher pro Minute

21.5.2019 - Deutsche Umwelthilfe fordert Abgabe und verbindliches Reduktionsziel zum Stopp der Kaffeebecherflut - Studie: Einwegbecherverbrauch könnte in drei Jahren um die Hälfte sinken (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Klimaschutz kann nicht auf neue Regierung warten

21.5.2019 - 'Klima-Not-Paket' noch in dieser Legislaturperiode gefordert (www.sonnenseite.com) weiter

Treibhausgase unter die Nordsee?

20.5.2019 - Um bis 2050 Klimaneutralität zu erreichen, setzt die Bundesregierung auch auf die umstrittene unterirdische CO2-Speicherung. Forscher untersuchten jetzt, ob man das Kohlendioxid unter der Nordsee verpressen kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Wasserstoff ? Energieträger der Zukunft?

20.5.2019 - Im Pariser Klimaabkommen beschloss die Weltgemeinschaft, dass die weltweite Wirtschaft zwischen 2050 und 2100 treibhausgasneutral werden soll. Um die ambitionierten Ziele erreichen zu können, ist über den reinen Ausbau der erneuerbaren Energien hinaus eine grundlegende Transformation des Energiesystems notwendig. (www.sonnenseite.com) weiter

20. Mai: Europäischer Tag der Meere

20.5.2019 - Tag der Meere: Ein Zeichen setzen für eine glänzende ? und blaue ? Zukunft. Der europäische Tag der Meere wurde 2008 von der Europäischen Union in Leben gerufen, um auf die Bedeutung der Meere und Küsten aufmerksam zu machen. Deutsche Umwelthilfe fordert konsequente Abfallvermeidungspolitik für den Schutz der Meere. (www.sonnenseite.com) weiter

Vom Regen zum Hochwasser

20.5.2019 - Extreme Wetterereignisse wie Gewitter oder starke Regenfälle und darauffolgende Überflutungen beeinflussen Erd- und Umweltsysteme langfristig. (www.sonnenseite.com) weiter

EIB-Umfrage zum Klimawandel

19.5.2019 - Deutsche erkennen die Führungsrolle der EU im Kampf gegen den Klimawandel an, fordern aber mehr Anstrengungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Transparenz TV berichtete drei Tage von der INTERSOLAR 2019

18.5.2019 - Viele prominente Gäste zu den Themen Energiewende, Nachhaltigkeit, Autarkie und Umwelt. Es moderierten auf der größten Solarmesse Europas Franz Alt & Frank Farenski.  (www.sonnenseite.com) weiter

BEE-Wahlprüfsteine: die energiepolitischen Positionen der Parteien auf einen Blick

18.5.2019 - Am 26. Mai entscheiden die Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Stimme auch über die Energie der Zukunft sowie Deutschlands Rolle und Glaubwürdigkeit beim internationalen Klimaschutz. Die Parteien besitzen mitunter sehr unterschiedliche Vorstellungen einer zukunftsträchtigen Energiewirtschaft. (www.sonnenseite.com) weiter

Balthesens Aufbruch: Wir Jungen haben keine Wahl

18.5.2019 - Seit mehr als 20 Wochen streiken tausende Schüler jeden Freitag fürs Klima ? wählen dürfen viele von ihnen noch nicht, darunter unsere Kolumnistin. Sie fordert von den Wahlberechtigten bei der Europawahl, Verantwortung zu übernehmen, damit auch die EU ihrer Verantwortung für den globalen Klimaschutz nachkommt. Eine Kolumne von Elena Balthesen (www.sonnenseite.com) weiter

Losing Earth

18.5.2019 - Die Klimakatastrophe, die wir jetzt erleben, hätte verhindert werden können. Vor dreißig Jahren gab es die Chance, den Planeten zu retten ? doch sie wurde verspielt. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Umwelthilfe sucht weitere ?KlimaStadtWerke? mit zukunftsweisenden Strategien zur CO2-Minderung

17.5.2019 - Die Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation nimmt ab sofort wieder Bewerbungen neuer Labelkandidaten entgegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Klima-Kanzlerin als Totalausfall

17.5.2019 - Angela Merkel will erst einmal reden, das war die Botschaft, mit der sich die Kanzlerin an die Vertreter von 35 Staaten beim diesjährigen 10. Petersberger Klimadialog wandte. Von Klaus Oberzig  (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie ist in Deutschland wieder im Aufwind

16.5.2019 - ... aber für wirklichen Klimaschutz brauchen wir das Fünffache der neu installierten Leistung. Von Hans-Josef-Fell (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Studie: Platz 26 für deutsche Energieeffizienzpolitik

16.5.2019 - In einer heute veröffentlichten Studie landet Deutschland mit seinem Entwurf für den Nationalen Energie- und Klimaplan (NECP) auf dem vorletzten Platz unter den 28 EU-Staaten. (www.sonnenseite.com) weiter

Gesundheitsschädliches Pestizid: Diskussion über weitere Zulassung

16.5.2019 - Der Pestizid-Wirkstoff Thiacloprid kann ungeborenen Kindern schaden, hat eine fruchtbarkeitsschädigende Wirkung und ist auch für Tiere und Umwelt gefährlich. Dies sind genügend Gründe, um den Einsatz des Insektengifts zu verbieten. Stattdessen wird die Zulassung des Wirkstoffs aber immer wieder verlängert. Nun diskutieren die EU-Mitgliedstaaten über die Zukunft des Gifts. (www.sonnenseite.com) weiter

Warum die CO2-Emissionen Deutschlands nur langsam sinken

16.5.2019 - Im vergangenen Jahr sind die CO2-Emissionen in Deutschland erstmals seit 2014 merklich auf 866 Millionen Tonnen gesunken. Das zeigen Berechnungen des Umweltbundesamtes. Um die Klimaschutzziele zu erreichen, genügt das nicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Gezielt Wohnraum schaffen ? auch das ist Klimaschutz

16.5.2019 - Wenn Städte wachsen, dann am besten sternförmig mit Zwischenraum für Grünflächen: Neue Studie bietet wissenschaftlich fundierte Orientierungshilfe für Siedlungs- und Verkehrsplaner. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie-Förderverein: CO2-Lenkungsabgabe

15.5.2019 - Um den weiteren Ausstoß von Treibhausgasen schnell, fair und effektiv zu vermindern, fordern zahlreiche Gruppen von Wissenschaftlern, Konzerne, Unternehmer und jetzt auch Politiker, dass Treibhausgase einen Preis bekommen müssen, der ihrem Schaden an der Umwelt entspricht.  (www.sonnenseite.com) weiter

Europäische Energiewende kürt Klima Helden und Heldinnen des Jahres

15.5.2019 - Wir leben in Zeiten und in einer Gesellschaft, in denen positive Vorbilder beinahe verloren gegangen sind. (www.sonnenseite.com) weiter

2019 als Schlüsseljahr für den Klimaschutz

15.5.2019 - Auf den Straßen wird demonstriert, in Parlamenten gestritten und Flächenbrände bekämpft: Der Klimawandel hält Deutschland aktuell in Atem. Schon im letzten Jahr hatte Wirtschaftsforum mit Prof. Volker Quaschning einen kritischen Blick auf den aktuellen Stand in Sachen Klimawandel und -politik geworfen. Jetzt ein aktuelles Interview mit Prof. Volker Quaschning (www.sonnenseite.com) weiter

Kanzlerin Merkel bekennt sich zu Treibhausgasneutralität bis 2050

15.5.2019 - Germanwatch: Jetzt Klimablockade vor EU-Gipfel im Juni beenden / Bestätigung der Klimafinanzierungsziele für 2020 zentral. (www.sonnenseite.com) weiter

Umstieg auf erneuerbare Energien hilft Klima und Wirtschaft

14.5.2019 - 'Bis zu 5 Grad könnte der zusätzliche Temperaturanstieg bis 2100 betragen, zeigen Studien. Wenn nicht rasch durchgreifende Änderungen erfolgen, würden 100 Millionen Menschen ihren Lebensraum verlieren, die Wasserversorgung auf der Erde sei bedroht und riesige Migrationsbewegungen zu erwarten,' so Quaschning. (www.sonnenseite.com) weiter

Agora legt 15 Eckpunkte für das Klimaschutzgesetz vor

14.5.2019 - Was die Bundesregierung jetzt tun muss, um das Klimaschutzziel 2030 sozial ausgewogen zu erreichen und Strafzahlungen von bis zu 60 Milliarden Euro zu vermeiden. (www.sonnenseite.com) weiter

Kein Wunder, dass die Bürger abwinken

13.5.2019 - Fast zwei Drittel der Deutschen sind gegen die Einführung einer CO2-Steuer, zeigen aktuelle Umfragen. Ein Votum gegen mehr Klimaschutz ist das nicht. Eher ein Votum gegen die Bundesregierung. (www.sonnenseite.com) weiter

Warum in Deutschland noch immer keine CO2-Steuer?

12.5.2019 - Klimaschutz, CO2-Steuer in aller Munde und dennoch wird in Deutschland die Windkraftbranche platt gemacht. (www.sonnenseite.com) weiter

All days for future

11.5.2019 - Die Klimastreiks der Schüler rütteln die Gesellschaft auf, aber auch die Schulen müssen sich ändern. Nötig ist ein Pakt für ökologische Bildung. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Umwelthilfe sucht weitere ?KlimaStadtWerke? mit zukunftsweisenden Strategien zur CO2-Minderung

11.5.2019 - Die Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation nimmt ab sofort wieder Bewerbungen neuer Labelkandidaten entgegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wer ist hier eigentlich radikal?

11.5.2019 - Sich für Klimaschutz und somit für eine Zukunft von uns Menschen auf diesem Planeten einzusetzen, wird ob der Forderungen, schnell als radikal angesehen. Dabei ist es genau unsere Lebensweise, die am besten mit dem Begriff radikal umschrieben werden kann. Von Matthias Hüttmann (www.sonnenseite.com) weiter

DGS fordert Einführung einer ?CO2-Steuer?

10.5.2019 - Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) fordert die zügige Einführung einer Bepreisung aller klimaschädlichen Emissionen. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Gipfel in Sibiu: Klimakrise nur ein Zukunftsthema von vielen

10.5.2019 - Letzter Gipfel vor den Europawahlen setzt Klimaschutz nicht höher auf die EU-Agenda / Bundesregierung in Bezug auf EU-Klimaziel für 2050 noch nicht handlungsfähig / Europawahlen können für entscheidenden Schub sorgen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaziele des Bundes nur mit deutlich schnellerem EE-Ausbau erreichbar

10.5.2019 - (www.iwr.de) weiter

Studien-Schlacht ums E-Auto

10.5.2019 - Umweltbilanz von Elektro-Pkw - Um das Elektroauto und seine Klimabilanz ist eine wahre Schlacht der Studien entbrannt. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Klimaklage: Mangelnder Klimaschutz schränkt Grundrechte ein

10.5.2019 - Mehr als 200 Unterstützer beteiligen sich an Klage gegen die Bundesregierung. (www.sonnenseite.com) weiter

DGS fordert Einfu?hrung einer ?CO2-Steuer?

10.5.2019 - Die Deutsche Gesellschaft fu?r Sonnenenergie (DGS) fordert die zu?gige Einfu?hrung einer Bepreisung aller klimascha?dlichen Emissionen. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltministerin Schulze für "fairen" CO?-Preis

9.5.2019 - Studie berechnet 'Verkehrswende-Bonus' - Für eine 'faire' CO2-Steuer statt der Ausweitung des Emissionshandels sprach sich Umweltministerin Schulze gestern im Bundestag aus.  (www.sonnenseite.com) weiter

Was wir tatsächlich brauchen: Vorrang für Erneuerbare Energien und ein Emissionsverbot

9.5.2019 - Ein Beitrag zur Debatte um CO2-Bepreisung. (www.sonnenseite.com) weiter

Acht EU-Länder bilden Klimaallianz ohne Deutschland

9.5.2019 - Vor dem EU-Gipfel in Sibiu (Hermannstadt) Rumänien haben Frankreich und sieben weitere EU-Länder eine Klimaallianz gebildet und gefordert, dass die EU bis 2050 klimaneutral werden soll. (www.sonnenseite.com) weiter

IPBES-Bericht zur Artenvielfalt

6.5.2019 - Weltbiodiversitätsrat: Weltweiter Verlust von Arten bedroht unsere Lebensgrundlage - ?Weltweit sind Ökosysteme und die Artenvielfalt jetzt schon erheblich geschädigt. Gründe sind unter anderem das Übernutzen von Ressourcen und der vom Mensch verursachte Klimawandel,? Almut Arneth, KIT. (www.sonnenseite.com) weiter

IWF für globalen CO?-Preis von 70 Dollar

5.5.2019 - Um den Klimawandel auf zwei Grad zu begrenzen, ist eine weltweite CO2-Steuer von rund 70 US-Dollar nötig. Zu dieser Einschätzung kommt der Internationale Währungsfonds, der zum wiederholten Mal einen CO2-Preis fordert. (www.sonnenseite.com) weiter

?Grüne Lunge? für gutes Stadtklima

5.5.2019 - Sich ändernde Umweltbedingungen bedeuten Stress für urbane Grünflächen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie falsche Klimabegriffe eine klare, wirkungsvolle Argumentation erschweren

4.5.2019 - Inzwischen ist die Einsicht in die Macht der Sprache und der Worte gewachsen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erste politische Erfolge der Greta-Generation

3.5.2019 - Jetzt hat weltweit erstmals die englische Regierung beschlossen, den nationalen Klima-Notstand auszurufen. Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltverbände legen Entwurf für Kohleausstiegsgesetz vor

3.5.2019 - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier muss Kohleausstieg gesetzlich verankern. (www.sonnenseite.com) weiter

Gesundheitsberufe schlagen Alarm

3.5.2019 - Klimawandel ist die größte Herausforderung für die globale Gesundheit in diesem Jahrhundert. (www.sonnenseite.com) weiter

KIT: ?Crowd Oil?: Kraftstoffe aus der Klimaanlage

3.5.2019 - Um katastrophale Auswirkungen des globalen Klimawandels zu verhindern, müssen die vom Menschen verursachten Treibhausgasemissionen in den kommenden drei Jahrzehnten auf ?null? gesenkt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Erschöpfte GroKo-Kommission braucht endlich konsequenten Klimaschutz

2.5.2019 - Die EU-Kommission hat ihre Bilanz und Empfehlungen für die nächsten 5 Jahre vorgelegt. (www.sonnenseite.com) weiter

Jetzt die CO2-Bepreisung auf den Weg bringen ? für Klimaschutz und zukunftsfähige Investitionen

1.5.2019 - Eine CO2-Bepreisung ist einer der wichtigsten Hebel, um überhaupt noch umsteuern zu können. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Amazonaswald kann durch wechselhafte Regenfälle trainiert werden ? dem Tempo des Klimawandels ist er möglicherweise dennoch nicht gewachsen

30.4.2019 - Der Amazonas-Regenwald bedeckt etwa zwei Drittel Südamerikas und ist der größte zusammenhängende Regenwald der Erde. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutzpotenzial der Inseln - hier werden mehr als nur Sandburgen gebaut

29.4.2019 - Auf unseren deutschen Inseln schlummert viel Potenzial. Sie können die ersten CO2-neutralen Orte in ganz Deutschland werden. (www.sonnenseite.com) weiter

33 Jahre nach Tschernobyl ? Wie die regionale Energiewende Umwelt schützt und Gemeinschaft stiftet

28.4.2019 - Video-Portrait der Energie-Kommune Wildpoldsried zeigt, wie sauberer Strom vor Ort und zu jeder Zeit erzeugt und verbraucht werden kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien sind Klimaschutz ? Aktionstag am 27. April

27.4.2019 - Am Samstag, den 27. April, findet der Tag der Erneuerbaren Energien statt, an dem bundesweit Akteure ihre Beiträge zum Klimaschutz präsentieren, die sie mit Erneuerbaren Energien leisten. In diesem Jahr rufen die Verbände der Erneuerbaren Energien erstmals gemeinsam zur Teilnahme am Aktionstag auf, der auch mit dem Gedenken an die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl zusammenhängt. Betreiber von regenerativen Kraftwerken, Hersteller und Handwerksbetriebe, die mit erneuerbaren Technologien arbeiten, sind bundesweit aufgerufen, ihre Tore zu öffnen und der Bevölkerung einen Einblick in die Welt der Erneuerbaren zu gewähren. Wie funktioniert ein Wasserrad? Welchen Beitrag leistet eine Solaranlage auf dem Dach zur Vermeidung von Treibhausgasemissionen? Wie wird aus Wind Strom oder wie entsteht Biogas in Fermentern? Ziel des Tages der Erneuerbaren Energien ist zu zeigen, dass und wie eine saubere Energieversorgung im Strom-, Wärme- und Mobilitätssektor gelingt ? ohne Atomenergie oder fossile Brennstoffe. ?Überall in Deutschland gibt es zahlreiche Beispiele, wie hervorragend Klimaschutz mit Erneuerbaren Energien funktioniert: Von der Pelletheizung oder der Wärmepumpe im Keller über die Photovoltaikanlage auf dem Dach, der Biogasanlage in der Landwirtschaft bis hin zur Fünf-Megawatt-Windenergieanlage?, erklärt die Präsidentin des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE), Dr. Simone Peter. ?Das schützt nicht nur das Klima, sondern schafft auch Wertschöpfung und Arbeitsplätze im regionalen Bereich. Bürgerenergie spielt dabei seit jeher eine wichtige Rolle. Die Einbindung der Akteure vor Ort ist ein Schlüssel für die Akzeptanz der überwiegend dezentralen CO2-freien Energieversorgung.? Es brauche allerdings neuen Schwung und mehr Ambitionen, um die Klimaschutzziele in allen Sektoren zu erreichen, sowie das von der Bundesregierung gesteckte Ziel zu schaffen, den Bruttostrombedarf in Deutschland bis 2030 zu mindestens 65 Prozent aus regenerativen Quellen zu decken. ?Die richtigen politischen Weichenstellungen vorausgesetzt, kann die Branche schnell in allen Sektoren mehr Erneuerbare Energie liefern. Als BEE haben wir dazu Vorschläge entwickelt, von Maßnahmen zum kurzfristigen beschleunigten Ausbau, zum Beispiel durch Entfernung verschiedener Deckel im Stromsektor, über die Förderung der Akzeptanz bis hin zur steuerlichen Förderung der Gebäudesanierung und der Einführung eines CO2-Preises?, betont Peter. ?Der morgige Aktionstag ist ein Signal: Die Erneuerbaren sind gemeinsam stark und haben gesellschaftlichen Rückhalt. Alle Erneuerbaren Energien haben ihre jeweiligen Stärken, die ineinandergreifen und sich gegenseitig ergänzen ? und zusammen eine CO2-freie Energieversorgung möglich machen.? Unter den Hashtags #TagDerErneuerbaren und #100Prozent sammelt der BEE auf Twitter @bEEmerkenswert und Facebook @DieErneuerbaren das vielfältige Engagement. Ins Leben gerufen wurde der Tag der Erneuerbaren Energien vor 24 Jahren von der sächsischen Kleinstadt Oederan Er findet seither am ersten Samstag nach dem 26. April statt, dem Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl, die sich heute zum 33. Mal jährt. (www.sonnenseite.com) weiter

Ranking zeigt: Wer meint es ernst im Klimaschutz?

27.4.2019 - Abstimmungsverhalten offenbart große Unterschiede zwischen den deutschen Parteien. (www.sonnenseite.com) weiter

Ausgrenzung der Bürger bei Umweltentscheidungen: Eine Bedrohung für die Demokratie

26.4.2019 - Bericht weist auf Probleme in der gesamten EU hin. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie beliebteste Klimaschutz-Maßnahme

25.4.2019 - Nur jeder Fünfte will für Klimaschutz auf Fleisch verzichten. (www.sonnenseite.com) weiter

Friedl, Fahn und Fell fordern Einhaltung der Pariser Klimaschutzziele

24.4.2019 - Sprecher des Energiewende-Volksbegehrens kündigen an, mit Nachdruck weiter Unterschriften für Energiewende und Klimaschutz in die Verfassung zu sammeln. (www.sonnenseite.com) weiter

Transparenz fürs Klima

24.4.2019 - Lebensmitteln wie einem Liter Milch ? genauso wie anderen Produkten ? sieht man nicht an, wie viel Klimagase bei ihrer Herstellung verursacht wurden. Sollen Unternehmen den Verbrauchern sagen, welchen CO2-Rucksack sie mitkaufen? (www.sonnenseite.com) weiter

Europa-Wahl für ein gutes Klima

23.4.2019 - Analyse offenbart Klimaschutz-Gefälle im EU-Parlament/ WWF: Gute Klimapolitik darf keine Nische bleiben. (www.sonnenseite.com) weiter

Globale Wasserkrise ? kooperative Wasserpolitik

23.4.2019 - Der Welt steht, verstärkt durch beschleunigten Klimawandel und anhaltende Bevölkerungszunahme, eine akute Wasserkrise bevor. Ein neues Buch beschreibt die Ursachen im Detail und formuliert die Ansatzpunkte einer kooperativen internationalen Wasserpolitik. Eine Einschätzung dazu von Professor Udo E. Simonis (www.sonnenseite.com) weiter

Eltern und Großeltern plädieren international für eine sichere, gerechte und saubere Zukunft

23.4.2019 - 34 Elterninitiativen aus 16 Ländern erklären sich solidarisch mit den weltweiten Klimastreiks der Jugend und rufen alle Erwachsenen dazu auf, selbst aktiv zu werden, um die Klimakatastrophe abzuwenden. (www.sonnenseite.com) weiter

Drawdown - der Plan: Wie wir die Erderwärmung umkehren können

23.4.2019 - Klimaschutzinitiative gibt Vorschau auf deutsche Ausgabe des Drawdown-Buchs mit den 100 wirkungsvollsten Klimaschutzmaßnahmen und lädt kluge Köpfe zum Mitmachen ein. (www.sonnenseite.com) weiter

Extinction Rebellion: Der Klimaprotest wird radikaler

23.4.2019 - Wem Schule schwänzen für Klima-Demos schon zu radikal ist, muss sich warm anziehen. Nachdem Fridays for Future die Klimadebatte wiederbelebt hat, kommt die nächste Protestform auf: Extinction Rebellion zielt auf größtmögliche Aufmerksamkeit. (www.sonnenseite.com) weiter

Bedrohter Planet

23.4.2019 - Der 22. April ist der ?Tag der Erde?. Der weltweite Aktionstag soll die Wertschätzung für unseren Planeten stärken und auf Umweltprobleme wie die Klimakrise, das Artensterben und den Plastikmüll aufmerksam machen. (www.sonnenseite.com) weiter

Vom Solarfreund zum Klimaschützer

23.4.2019 - Die Solarenergie und diejenigen, die sich dafür einsetzen, seien seine große Hoffnung, so äußerte sich vor fast zehn Jahren der Klimaforscher Professor Hans Joachim Schellnhuber in einem Vortrag vor der Jahrestagung des Forschungsverbundes Erneuerbare Energien (FVEE) in Berlin. (www.sonnenseite.com) weiter

Heute würde Jesus für die Umwelt kämpfen

23.4.2019 - Im zweiten Teil des Gesprächs, das stadtgottes-Autor Thomas Pfundtner mit dem früheren Fernsehmoderator und engagierten Friedenskämpfer führte, geht es um Kanzlerin Angela Merkel, um Jesus, den Dalai Lama und den Papst. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Mitmach-Energiewende: Macht Euch unabhängig!

19.4.2019 - Immer noch abhängig von fossilem und klimaschädlichen Strom der Energiekonzerne und das obwohl die junge Generation für wirksamen Klimaschutz auf die Straße geht? Das muss nicht sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Schicksal des Planeten hängt von der digitalen Revolution ab

17.4.2019 - Der Umweltbeirat der Bundesregierung WBGU warnt vor der Digitalisierung ? und sieht sie gleichzeitig als letzte Chance für den Planeten. Die Politik muss die digitale Revolution für mehr Nachhaltigkeit nutzen, unser Schicksal hängt davon ab. (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: Klimakiller Elektroauto?

13.4.2019 - Transparenz TV: Montag, 15. April 2019, 20:30 Uhr mit livechat (www.sonnenseite.com) weiter

Wir werden für Arbeit bestraft und für Umweltverschmutzung belohnt

13.4.2019 - Steuern auf CO2, anstatt auf die Arbeitskraft. Wie sich der Staat finanziert. Von Lukas Pawek (www.sonnenseite.com) weiter

Tiefgreifende Elektrifizierung mit erneuerbaren Energien ist der Schlüssel zu einer klimasicheren Zukunft

13.4.2019 - Neuer Bericht der IRENA zeigt Wege auf, die Energiewende zu beschleunigen und dabei Klimaziele zu erreichen, Arbeitsplätze zu schaffen und Wirtschaftswachstum zu fördern. (www.sonnenseite.com) weiter

Breites Bündnis fordert generelles Tempolimit auf Autobahnen

12.4.2019 - Keine andere Verkehrsmaßnahme kann so schnell, günstig und sozial verträglich Millionen Tonnen klimaschädlicher Treibhausgasemissionen einsparen ? Rund 70 Prozent der Autobahnen in Deutschland sind frei für gefährliche Raserei ? 2018 starben 424 Menschen auf Autobahnen und 1866 auf Landstraßen. (www.sonnenseite.com) weiter

Gleichzeitige Hitze von menschgemachtem Klimawandel verursacht

12.4.2019 - Ohne den vom Menschen ausgelösten Klimawandel hätte es eine so grosse Fläche, die gleichzeitig von Hitze betroffen war wie im letzten Sommer, nicht gegeben. Das schliessen Klimaforscherinnen der ETH Zürich aus Beobachtungs- und Modelldaten. (www.sonnenseite.com) weiter

Afrikas Landwirte brauchen dringend klimaschonende Investitionen

12.4.2019 - Kleinbauern, Hirten und Fischer, die den größten Teil der Welternährung produzieren, leben mit immer extremerem Wetter.  (www.sonnenseite.com) weiter

Retten uns die Kinder?

11.4.2019 - Jetzt haben sich 28.000 Wissenschaftler aus der ganzen Welt hinter die Kinder und Jugendlichen gestellt, die Freitag für Freitag für ein gutes Klima demonstrieren.  Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Klimakabinett: Schulze gibt Hausaufgaben bis Ende Mai 

11.4.2019 - Das Klimakabinett der Bundesregierung hat gestern zum ersten Mal getagt. Bis Ende Mai sollen die Ministerien Vorschläge liefern, wie sie die Klimaziele in ihrem Sektor erreichen wollen. Umweltministerin Svenja Schulze will durchsetzen, dass sie für verpassten Klimaschutz auch finanziell geradestehen müssen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ohne Klimaschutz haben Alpengletscher keine Chance

11.4.2019 - Zwei Studien zur Gletscherschmelze - Selbst mit ehrgeizigem Klimaschutz werden die Gletscher in den Alpen in diesem Jahrhundert zwei Drittel ihres Eises verlieren, warnt eine Studie. Bei business as usual werden sie fast verschwinden. Auch weltweit beschleunigt sich die Gletscherschmelze. (www.sonnenseite.com) weiter

Aus Sicht der Deutschen tun Unternehmen beim Klimaschutz zu wenig

11.4.2019 - Die Deutschen möchten ihren CO2-Fußabdruck verkleinern, doch es fehlen passende Produkte und Dienstleistungen: 61 Prozent der Deutschen machen sich darüber Gedanken, wie sich Produkte oder Dienstleistungen auf das Klima auswirken.  (www.sonnenseite.com) weiter

Tiefgreifende Elektrifizierung mit erneuerbaren Energien ist der Schlüssel zu einer klimasicheren Zukunft

10.4.2019 - Neuer Bericht der IRENA zeigt Wege auf, die Energiewende zu beschleunigen und dabei Klimaziele zu erreichen, Arbeitsplätze zu schaffen und Wirtschaftswachstum zu fördern. (www.sonnenseite.com) weiter

Weniger Nitrat für mehr Umweltschutz

10.4.2019 - Umweltverbände fordern Nachbesserung der Landesverordnung zur Düngung in Stickstoffüberschuss-Gebieten. (www.sonnenseite.com) weiter

Karlsruhe erstmals fahrradfreundlichste Großstadt

10.4.2019 - Neue Siegerstädte beim ADFC-Fahrradklima-Tests 2018: Karlsruhe ist erstmals fahrradfreundlichste Stadt seiner Größenklasse. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel: Extreme Aussichten für Berlin und Brandenburg

10.4.2019 - Berlin und Brandenburg müssen sich auf schwerwiegende Klimaveränderungen einstellen, sollte der Klimaschutz nicht deutlich verstärkt werden. Das belegt eine bisher einmalige Datenauswertung von rbb|24. (www.sonnenseite.com) weiter

Immer mehr Afrikaner fliehen vor Klimawandel

10.4.2019 - Extreme Hitzeperioden und Perspektivlosigkeit treiben viele über Mittelmeerroute nach Europa (www.sonnenseite.com) weiter

Energie-Held*Innen gesucht. In Social Media & Real Life.

9.4.2019 - Der smarte Energiehelden Award zeichnet heuer Personen in drei Kategorien aus - Heldin, Held und Helden - die herausragendes Engagement in den Zukunftsthemen Energiewende, Mobilitätswende und Klimaschutz zeigen.  (www.sonnenseite.com) weiter

Freitagsdemos: GLS Bank sammelt für Schüler*innen

9.4.2019 - Zehntausende Schüler*innen demonstrieren jeden Freitag für den Klimaschutz. Für ihren engagierten Einsatz drohen nun Sanktionen. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace Aktivisten fordern: ?Autofrei in die Zukunft!?

8.4.2019 - Eine klimafreundliche Verkehrspolitik mit einem deutlichen Ausbau von Rad-, Bus- und Bahnverkehr fordern Greenpeace Aktivisten heute von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU). (www.sonnenseite.com) weiter

Verkehrsministerium überschätzt CO2-Einsparpotenzial von E-Fuels deutlich

7.4.2019 - Greenpeace-Studie: Strombasierte Kraftstoffe können Klimalücke im Verkehr nicht schließen.  (www.sonnenseite.com) weiter

Fluch und Segen der Erdölgewinnung

7.4.2019 - Umwelt-Doku über Segen und Fluch fossiler Energie: ?Dark Eden - Der Albtraum vom Erdöl? - ab 11. April 2019 im Kino (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroautos beschleunigen den Klimaschutz

6.4.2019 - E-Fahrzeuge haben schon heute einen deutlichen Klimavorteil ? er wächst mit Fortschritten bei der Energiewende im Stromsektor und bei der Batteriefertigung. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel bedroht Überleben der Delfine

6.4.2019 - Delfine in Westaustralien haben nach einer Hitzewelle im Meer deutlich weniger Junge zur Welt gebracht als in den Jahren zuvor. Jetzt zeigt eine Studie, dass solche Hitzeperioden einen überraschend anhaltenden Einfluss auf Delfine haben.   (www.sonnenseite.com) weiter

Klimabilanz 2018: 4,5 Prozent weniger Treibhausgasemissionen

5.4.2019 - Umweltbundesamt legt erste detaillierte Schätzung vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Alpenregion soll bis 2050 klimaneutral werden

5.4.2019 - XV. Alpenkonferenz beschließt Klimazielsystem 2050 für den Alpenraum und verstärkt Zusammenarbeit beim Bodenschutz (www.sonnenseite.com) weiter

Europäisches CO?-Ranking: "Ryanair ist die neue Kohle"

5.4.2019 - Neben den CO2-intensivsten Kohlekraftwerken zählt zu den zehn Top-Emittenten der EU zum ersten Mal eine Fluggesellschaft. Die Airline selbst sieht sich schon auf dem rechten Weg ? wie die gesamte Branche. Für Umweltschützer sind das nur Rechentricks. (www.sonnenseite.com) weiter

Bauen gegen die Klimakatastrophe?

5.4.2019 - 'Global Warming Potential' als Leitindikator: Die Initiative Effizienzhaus Plus im Rahmen des Forschungsprogramms Zukunft Bau, einem Forschungsprogramm des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), beinhaltet ein Förderprogramm für Modellhäuser, die den sogenannten Effizienzhaus-Plus-Standard erfüllen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mehr CO2 als jemals zuvor in 3 Millionen Jahren

4.4.2019 - Heute ist mehr vom Treibhausgas CO2 in unserer Atmosphäre als wahrscheinlich je zuvor in den letzten 3 Millionen Jahren. In diesem Zeitraum haben die globalen Mittel-Temperaturen vorindustrielle Niveau nie um mehr als 2°C überschritten. Bahnbrechende Computer-Simulation zum Einsetzen der Eiszeiten in der Klimageschichte der Erde. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimabilanz für 2018 bedeutet keine Entwarnung

3.4.2019 - Deutsche Umwelthilfe fordert vom Klimakabinett wirksame Maßnahmen für alle Sektoren. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimabilanz 2018: 4,2 Prozent weniger Treibhausgasemissionen

2.4.2019 - Umweltbundesamt legt erste detaillierte Schätzung vor. (www.sonnenseite.com) weiter

EU und China bauen Zusammenarbeit im Umweltbereich aus

2.4.2019 - Die EU und China wollen ihre bilateralen Beziehungen im Umweltbereich ausbauen und gemeinsam gegen dringende Umweltprobleme vorgehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Welt-Meteorologie-Bericht: "Kommt nicht mit Reden, kommt mit Plänen"

1.4.2019 - Laut WMO hat das extreme Wetter im vergangenen Jahr 62 Millionen Menschen getroffen. Die Welt ist nicht einmal annähernd auf dem Weg, die Klimakrise in den Griff zu bekommen, zeigt ein aktueller Report von UN-Experten. Im Gegenteil. Die Daten zeigen überall Negativrekorde. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie Gebäudeeigentümer auf CO2-neutrale Heizungen umsteigen können

31.3.2019 - Acht renommierte Institutionen legen Positionspapier zur Erneuerung von Heizungsanlagen vor. Experten erklären, welche Heizungssysteme sich mit Blick auf eine klimaneutrale Wärmeversorgung im Jahr 2050 eignen. (www.sonnenseite.com) weiter

Greta in Berlin: "Raus aus der Komfortzone"

30.3.2019 - Schulstreik fürs Klima: Regierungspolitiker fordern die protestierenden Schüler auf, wieder zur Schule zu gehen ? Zehntausende von ihnen sehen dafür keinen Grund und demonstrieren mit prominenter Unterstützung erneut in Berlin. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz 2019: Was jetzt zu tun ist

30.3.2019 - Drei zentrale Forderungen der Umweltverbände an die Bundesregierung (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Rad, Bus und Bahn nachhaltig mobil ? auch auf dem Land!

30.3.2019 - Wie können Menschen auch auf dem Land sowie in kleinen und mittelgroßen Städten komfortabel und umweltverträglich mobil sein? In einem UBA-Forschungsprojekt wurden aus über zwanzig Maßnahmen, wie Schnellbuslinien, Anrufbussen, Sharing-Angeboten und Radwegenetzen, integrierte Mobilitätskonzepte für verschiedene Zielgruppen erarbeitet. (www.sonnenseite.com) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de